Artikel-Übersicht vom Montag, 22. Dezember 2008

anzeigen

Regional (134)

Einmal mit dem OB aufs rote Sofa

Bei der Weihnachtsfeier des Gemeinderates gibt es Hochkultur, Erinnerungsfotos und zackige Verse
Nein, diesmal hat niemand die Weihnachtsfeier boykottiert. Auch wer am Donnerstag noch verbal die Klingen im Rat gekreuzt hat, genoss nun Mahl und Kultur drum herum. Nur ein ganz klein wenig sind Kultur- und Kartoffelfraktion noch erkennbar gewesen, aber eher friedlich. weiter

Wie viel Betreuung ist notwendig?

Kontroverse Diskussion im Gemeinderat um Kinderbetreuung für Stadträte mit Nachwuchs
Eigentlich ist man sich in Sachen Kinderbetreuung einig. Das Ziel Kitaplätze für ein Drittel der Kinder bis 2013 finden alle Fraktionen im Rat gut, auch wenn die CDU das Ostalbklinikum wieder ins Spiel bringt. Umstritten ist ein Antrag der Grünen, für Gemeinderäte eine Betreuung zu organisieren. weiter
  • 472 Leser
Polizeibericht: Am Samstagabend in Abtsgmünd

Busfahrer angegriffen und verletzt

Am Samstag, gegen 18 Uhr, kam es am Abtsgmünder ZOB in der Vorstadtstraße zwischen einem Unbekannten und einem 45-jährigen Busfahrer zu einer Auseinandersetzung. Der Angreifer drückte den Baufahrer gegen eine Seitenscheibe. Der 45-Jährige erlitt dadurch mehrere Kratzer im Gesicht und wurde leicht verletzt. weiter
  • 4
  • 517 Leser

Liebe Leserinnen und Leser,

in diesem Jahr erscheinen die Weihnachtsgrüße aus aller Welt zum 25. Mal. Und sie sind beliebter denn je. Das haben wir für diese Ausgabe feststellen dürfen. Über 80 Briefe mit Fotos – heute sind das vor allem E-Mails – haben uns in den Wochen der Adventszeit erreicht. So gesellt sich zum Jubiläum ein erfreulicher Rekord. Und für die Spitzenleistung weiter
  • 5
  • 3547 Leser

Feiern im kalten China

Es ist soweit!“, ruft mein Chef mir zu und ich schalte die Weihnachtsmusik ein. Im gleichen Moment geht die gesamte weihnachtliche Beleuchtung im Hotel InterContinental Shenyang an und es ertönt „Leise rieselt der Schnee“. Ich schaue zum Fenster hinaus und denke an zu Hause. Es schneit nicht, hat aber windige -22 C und bin ich sehr weiter
  • 5
  • 940 Leser

Nach der Kirche zum Barbecue

Meri Kirihimete“ von den Antipoden bei Neuseeland erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht nicht nur das Christkind, sondern auch schon unser viertes Weihnachtsfest auf der südlichen Hemisphäre bevor.Liebe Familie und Freunde, liebe Schwäpo-Leser, ich erinnere mich nur zu gut daran, wenn am Weihnachtstag so langsam der normale Alltag weiter
  • 1408 Leser

Nur ein Wunder kann noch helfen

Horst Nigrin hat uns ein Gedicht geschickt, mit dem er die Ostalb und die Menschen dort grüßt:Nun ist sie endlich wieder dadie zauberhafte Zeit,wo alle Menschen fern und nah gefüllt sind mit Besinnlichkeit.Mit Kerzenschein und Lampenduft das Wohnzimmer geschmückt,schneegeschwängert, kalte Luft, die freudvoll das Herz entzückt.Fröhlich‘ Treiben weiter
  • 764 Leser

Ein Jahr voller Glück

Hallo an alle Bekannten in Oberkochen! Wie die Zeit vergeht. Schon wieder steht die Weihnachtszeit vor der Tür. Inzwischen bin ich zum fünften Mal Oma geworden. Es war eine große Freude, denn es waren Zwillinge (ein Mädchen und ein Junge). Dieses Jahr waren wir viel Angeln, denn wir wohnen in der Nähe von einem großen See. Natürlich waren wir viel unterwegs, weiter
  • 1085 Leser

Feier ohne Lebkuchen

Wer hätte das gedacht, dass ich zweimal die Gelegenheit habe, über die Schwäbische Post Weihnachtsgrüße in die Heimat zu schicken. Ich sicher nicht, als ich vor fast zwei Jahren nach Neuseeland aufgebrochen bin, um an meiner Doktorarbeit zu schreiben. Wie letztes Jahr komme ich nicht wirklich in Weihnachtsstimmung. Bei Temperaturen zwischen 20 Grad weiter
  • 1149 Leser

Ein Esel an der Krippe

Meine Adventsgrüße aus dem Sudan verbinden sich heuer mit Festgrüßen vom höchsten Feiertag der Muslime, der daran erinnert, wie der Patriarch Ibrahim seinen Sohn Ismael dem höchsten Gott Allah geopfert hat.Eine ganze Woche lang wird das hier in Khartum, in Ägypten gefeiert, während die Christen sich für Weihnachten rüsten. Auch wenn durch Kriegseinwirkungen weiter
  • 938 Leser

Schöne Weihnachtsidee

Dies ist wirklich eine schöne Weihnachtsidee. Verständigung über weite Entfernung, und für uns Auslandsdeutsche eine Brücke zurück in das geliebte Aalen. Ich danke der Schwäpo für diese Einrichtung.Dieses Jahr war ein ereignisreiches Jahr. Die letzte Verbindung zu meiner Geburtsstätte in Pommern, eine Freundin der Familie Heinz und Anni Koch, verstarb. weiter
  • 1118 Leser

Sechs Wochen lang ganz ohne Gepäck

Seit zwei Jahren sind meine Tochter Rosa als Schülerin und ich als Lehrerin an der Deutschen Höheren Privatschule in Windhoek, Namibia.Namibia begrüßte uns mit trockener Hitze und viel Sonnenschein im Januar 2007. Wir bezogen unser neues Heim in der Hauptstadt Namibias in Windhoek. Die erste Überraschung war, dass unsere sechs Koffer, unser einziges weiter
  • 5
  • 925 Leser

Zum Jurastudium in Singapur und Shanghai

Nach meinem Jurastudium in Tübingen verspürte ich den Wunsch, ein wenig über den Tellerrand unserer bundesdeutschen Rechtssphäre hinauszusehen und bewarb mich für diverse LL.M (Master of Laws) Programme in Asien. Ich habe mich dann für ein Programm an der National University of Singapore entschieden, das mit dem Schwerpunkt „International Business weiter
  • 1
  • 1445 Leser

Unterwegs in Swaziland und in der Kalahari

Im Oktober dieses Jahres begann mein viermonatiges Praktikum bei der BMW Group in Pretoria, der Hauptstadt Südafrikas.In den knapp drei Monaten habe ich das Land und auch die Leute hier kennengelernt. Die Südafrikaner sind sehr freundliche und hilfsbereite Menschen. Wobei sich die Unterschiede der drei vertretenen Hauptbevölkerungsgruppen, farbige Afrikaner, weiter
  • 1260 Leser

„180 Grad vertikal“

Seit Juli bin ich für sieben Monate in den USA am Mississippi an der Universität in Memphis. Auf dem Campus entstand dieses 180-Grad-Panoramabild. „180 Grad vertikal“: Wenn man den Blickwinkel ändert, bekommt man auch eine andere Sichtweise. Dieser veränderte Eindruck lässt eine neue Betrachtung seines Umfelds zu und führt zu einem auf eigener weiter

Döner verkauft, Ananas verpackt

Ein Hallöchen und viele liebe Weihnachtsgrüße aus Byron Bay in Australien!Seit September bin ich jetzt schon mit meinem „Working Holiday Visa“ in Australien unterwegs. Mehr oder weniger planlos bin ich zu Beginn meiner Reise in den Norden der Ostküste geflogen. Ich hätte allerdings nie gedacht, dass es so stressig sein würde, bis Weihnachten weiter
  • 1314 Leser

Studium am Bakersfield College

Ich bin am 5. August von Frankfurt nach New York geflogen, da ich an einem Austauschprogramm zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Amerikanischen Congress teilnehme, um neue Berufserfahrungen zu sammeln. Ich habe nach der Realschule eine Ausbildung als Elektroniker gemacht und dann die Möglichkeit bekommen, für ein Jahr in die USA zu gehen. Zusammen weiter
  • 1071 Leser

Hochzeit und Konfirmation

Hallo, liebe Freunde in Aalen, Oberkochen, Abtsgmünd und Fachsenfeld! Auch dieses Jahr möchten wir Euch alle wieder aus dem hohen Norden grüßen.Jetzt ist es schon über zwei Jahre her, seit wir von Aalen nach West-Norwegen gezogen sind. Auch wenn wir Aalen sehr vermissen, haben wir diesen Schritt bis jetzt nicht bereut. Zum Glück ist es auch den Kindern weiter
  • 5
  • 1461 Leser

Einander und dem Herrn nahe

Zu allererst möchte ich mich bei Ihnen, liebe Schwäbische Post, für Ihren freundlichen Bericht über das Treffen mit dem Katholischen Frauenbund in Neresheim herzlich bedanken.Mit Freuden bin ich nach den vier Monaten „unruhigen Urlaubs“ in der Heimat in meine zweite Heimat auf Flores, nach Boganatar in Indonesien, zurückgekehrt. Für einen weiter
  • 832 Leser

Als Au-Pair Ersatz für die „Mommy“

Merry Christmas and a Happy New Year! Nach dem Abschluss meines Abiturs habe ich mich entschieden, als Au-Pair nach Amerika zu gehen. Nun bin ich schon seit August 2007 in den USA. Ich lebe dort in einer Vorstadt von Indianapolis, zusammen mit meinen Gasteltern und meinem achtjährigen Gastkind. In meinem ersten Jahr habe ich großartige Erfahrungen gesammelt, weiter
  • 5
  • 1282 Leser

Der Weihnachtsklotz im offenen Kamin

Schon wieder liegt ein Jahr hinter uns. Die Zeit verrinnt immer schneller, je älter man wird und es scheint mir, als ob jedes Vierteljahr Weihnachten ist.Aber wie kam es eigentlich zu Weihnachten? Hier in England feiert man es erst seit dem sechsten Jahrhundert, nach der Ankunft des Sankt Augustins auf der Insel. Vorher war es ein heidnisches Mitt-Winter-Fest, weiter
  • 867 Leser

Kleine Lichtblicke für Menschen in Armut

Seit dem 8. September diesen Jahres lebe und arbeite ich mit meinem „Mit-MaZler“, meinem Mitarbeiter, Dominik Bauer, hier im „Kivuli Centre“. Dieses liegt in der Hauptstadt Kenias, Nairobi. Das Kivuli Centre ist ein Centre für Straßenkinder, von denen es über 60 000 in Nairobi gibt. Neben dem Projekt für Straßenkinder gibt es weiter
  • 974 Leser

Ein eigenes Museum

Schöne Weihnachtsgrüße an alle Aalener und Freunde aus der damaligen Zeit sendet Gertrude Schoen geborene Schiek. Die Künstlerin ist im April 1919 in Aalen geboren und lebt in Paris. Gertrude Schoen arbeitet seit 1979 als freischaffende Künstlerin. In Paris existiert ein Museum, das nach ihr benannt ist (siehe Foto). Das Musee Gertrude Schoen präsentiert weiter
  • 816 Leser

Schulden durch zu viele Geschenke

Nachdem ich voriges Jahr zu Hause mit meiner lieben Familie im Winter Weihnachten feiern konnte, schicke ich euch diesmal herzliche Weihnachtsgrüße aus dem Pazifik.Wieder einmal wird es überall auf der Welt Weihnachten. Ich liebe diese Zeit besonders, weil sich dann die pazifische Insel Pohnpei in der Südsee, die das ganze Jahr über immer gleich aussieht, weiter
  • 1146 Leser

Sommer, Sonne, Plastikbaum

Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergangen ist. Gerade war noch Weihnachten in Deutschland, mit einem echten Christbaum, Schnee und Kälte. Nun bin ich hier schon seit zehn Monaten in Arica, der nördlichsten Stadt Chiles. Hier verbringe ich ein Austauschjahr mit der Organisation von AFS, die für Schüleraustauschprogramme zuständig ist.Von weißer weiter

Neues vom Vogelpark

Schon wieder ist ein Jahr vergangen. Bei uns ist es gerade Hochsommer mit Temperaturen bis zu 36 Grad. Unsere Jungs, Garron (sieben Jahre) und Darryan (sechs Jahre) fragen, wie es in Ellwangen im Winter ist, und wann sie endlich in den Ferien einmal kommen dürfen, um richtiges Weihnachten mit Schnee zu erleben. Sie müssen sich eben noch einige Jahre weiter
  • 1162 Leser

Feiern mit Guetzli und Chrömli

Zu Weihnachten grüße ich alle Bekannte und Freunde aus Oberkochen und Aalen, wo ich meine Ausbildung gemacht und gearbeitet habe, die sich noch an mich erinnern.Es ist nun bald 20 Jahre her, dass ich von meiner Heimat Oberkochen in die Schweiz gezogen bin. Zu Beginn war ich verheiratet, was aber leider nicht lange gut ging, da die Mentalitäten etwas weiter
  • 2
  • 1365 Leser

Schneemänner aus Marshmallows

Meri kirihimete (maori) und merry christmas! Während zuhause die Tage immer kürzer werden und man sich auf die warme Wohnung, eine Tasse Tee und frischgebackene „Bredla“ freut, lässt es sich hier in Neuseeland am besten am Strand mit Eiscreme und Bikini aushalten. Bei einem Stadtbummel kommt trotzdem weihnachtliche Stimmung auf, wenn man weiter
  • 1417 Leser

Nur im Taucheranzug im Pazifik baden

Alles in allem fühlt sich unsere kleine Familie hier in Kalifornien sehr wohl. Wir arbeiten beide bei einer deutschen Softwarefirma und die Kinder genießen die amerikanische „preschool“, die sehr international besetzt ist. Silicon Valley ist nur der Spitzname für einen kleinen Teil der San Francisco Bay Area. Das gesamte Gebiet hat über weiter
  • 1285 Leser

Zuckerhut, Titicacasee und Tischtennis

Im Januar feierte Detlef seinen 66. Geburtstag. Wir spielten jeden Tag ein bis zwei Stunden Tischtennis, um für unseren großen Auftritt bei der Senioren-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro in Brasilien fit zu sein. Am 28. April begann unsere große Reise. Mit der Bahn fuhren wir nach Brisbane zum Flughafen und von dort aus flogen wir nach Mexiko City. weiter
  • 1107 Leser

Den Kampf gegen die Krankheit aufgenommen

Dieses Jahr bedeutet Weihnachten für mich und meine Familie etwas ganz Besonderes. Das Jahr war sehr anstrengend für uns alle.Am 16. Dezember 2007 wurde festgestellt, dass ich Lungenkrebs habe und so lief das Weihnachtsfest 2007 eher bescheiden und ruhig bei uns ab. Neujahr haben wir nicht gefeiert, weil ich ja so krank war. Am 16. Januar wurde ich weiter
  • 1127 Leser

Eine Reise in die Heimat

Wie in vergangenen Jahren, nehme ich auch dieses Mal wieder gerne an den Weihnachtsgrüßen aus aller Welt teil. Seit dem Tod meines Mannes feiern wir Weihnachten bei meiner jüngsten Tochter und ihrer Familie. Mein Schwiegersohn ist der Chef in der Küche und die restliche Familie bringt ihre eigenen Spezialitäten. Es gibt immer eine schöne, große Familienfeier, weiter
  • 1115 Leser

Freude über den Enkel

Herzliche Weihnachtsgrüße aus Indiana, USA. Und wieder ist ein Jahr vergangen und Weihnachten steht vor der Tür. Uns geht es soweit ganz gut und wir sind zufrieden. Dieses Jahr habe ich mich sehr über meinen Gemüsegarten gefreut, ich konnte zum ersten Mal auch Erbsen und Kartoffeln ernten. Ich war sehr überrascht, wie viele Kartoffeln ich hatte. Mit weiter
  • 963 Leser

Grüße an die Aalener

Durch den Umzug in diesem Jahr bin ich mal wieder etwas in Eile und hoffe deshalb, dass meine Wünsche und Grüße noch rechtzeitig ankommen. Ich hatte auch mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, die jedoch harmlos waren. Zunächst möchte ich Ihnen allen schöne gemütliche Weihnachtstage und ein glückliches gesundes Neues Jahr wünschen. Herzliche weiter
  • 1189 Leser

„Kraut-Ladies“-Treffen

Dieses Jahr verlief für John und mich ohne große Ereignisse. Die einzige Reise, die wir machten, führte uns zu unseren Kindern ins benachbarte Pennsylvania und Ohio. Wir sind froh, dass es uns gut geht und dass wir gesund sind.Jeden Tag laufen wir früh am Morgen zwei Meilen, das sind 3,2 Kilometer. Auch unser großer Garten, in dem wir Gemüse und Blaubeeren weiter
  • 1216 Leser

Hoffnung, Friede, Glück

Mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Fest voller Hoffnung, Friede und Glück schicke ich diese Zeilen an die Weihnachtsgrüße der Schwäbischen Post. Mit Gedanken an meine Heimat wünsche ich auch meiner Familie und meinen Freunden frohe Weihnachten und viel Glück im Neuen Jahr. Marianne Rydel geb. KlingMarianne Rydel 111 Pickney Ave. Plainville Gl. weiter
  • 1184 Leser

Heißes Down under

Ein herzliches „Grüß Gott“ an alle Verwandten und Bekannten im Schwabenländle. Es ist kaum zu glauben, dass wir uns schon wieder der Weihnachtszeit nähern und wieder ein Jahr zu Ende ist.Mir und meiner Familie geht es gut. Ich arbeite noch immer in der Textil-Druckerei, in der ich schon seit 25 Jahren beschäftigt bin.Ich lege immer viel weiter
  • 984 Leser

Truthahn zum Fest

Dieses Jahr fliege ich für Weihnachten zu meinem jüngsten Sohn Steven und seiner Frau Leslie und den Enkelkindern Kyle und Brandon nach Regina in Saskatchewan in Kanada, zirka drei Flugstunden von Toronto entfernt.Es ist herrlich, beim Anflug die Getreidekammer von Kanada zu sehen. Alles ist dort sehr flach und die Bauernhöfe liegen recht weit auseinander. weiter
  • 873 Leser

Grüße aus New York

Gute Bekannte unserer Weihnachtsgrüße sind auch Ludwig und Gisela Manz, die im Stadtbezirk Bronx in New York leben. Sie wünschen all ihren Verwandten und Bekannten in Regelsweiler in Württemberg und in New York ein fröhliches Weihnachten und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr. Außerdem wollen sie sich ganz herzlich bei der Schwäbischen Post bedanken.Ludwig weiter
  • 1122 Leser

Kulturelle Impressionen

An alle Verwandten und Bekannten unsere herzlichsten Weihnachtsgrüße aus Australien. Wir möchten nun einen kleinen Einblick in unser Leben geben.Vor ein paar Jahren machten mein Mann Harold und ich eine Rundreise in Australien in unserem Camper-Van. Es waren rund 28 000 Kilometer, die wir zurücklegten. Das beiliegende Foto wurde in einem Nationalpark weiter
  • 1051 Leser

Bäume über Bäume

Elisabeth Landolfo, geborene Kümmel, stammt vom Hüttenhof. Zur Schule ist sie in Dewangen gegangen. In ihrem Brief für die Weihnachtsgrüße schreibt sie: Es ist wieder Weihnachtszeit und das ist für uns Arbeitszeit. Wir haben 50 acre (1 Acre entspricht 4046 Quadratmeter, Anmerk. der Redaktion). Weihnachtsbäume, von denen wir so viel wie möglich verkaufen weiter
  • 782 Leser

Trennung nach 200 Jahren beendet

Im Nachbarort Beaumont-les-Valence sind in einer romanischen Kirche aus dem 12. Jahrhundert die katholische und evangelische Kirche untergebracht. Im Chor feiert die katholische Kirchengemeinde die Heilige Messe, im Kirchenschiff feiert die evangelische Kirchengemeinde ihren Gottesdienst. Seit 1806 waren beide Teile des Kirchengebäudes durch eine große weiter
  • 961 Leser

„Muss i denn, muss i denn zum Städtele hinaus“

Schon einige Male habe ich mich bei den Weihnachtsgrüßen beteiligt und mich auf die Weihnachtsbeilage der Zeitung gefreut.Im vergangenen Jahr habe ich meinen 80. Geburtstag auf der Insel Nias in Indonesien gefeiert, wo ich 20 Jahre in einem Bildungshaus der Kapuziner gearbeitet habe. Ich war gerne auf der Insel und habe gut mit den Leuten zusammengearbeitet. weiter
  • 1241 Leser

Ein turbulentes Jahr

Weihnachten steht vor der Tür und sollte dieser Brief noch rechtzeitig in Aalen ankommen, möchten wir unseren Geschwistern mit Familien die allerherzlichsten Grüße aus Hendersonville, USA, senden und ein gesegnetes Weihnachten wünschen. Grüße auch an alle meine früheren Nachbarn, Verwandten und Bekannten sowie an meine Klassenkameraden von 1950, die weiter
  • 2
  • 1051 Leser

Viel auf Reisen

Wiederum nähert sich die Weihnachtszeit, die warmen Sommerwinde, die wir hier bis Ende Oktober genießen dürfen, haben sich geändert und jetzt wehen kalte Winde von Kanada her über unseren Staat Pennsylvania.Geschmückte Häuser und Weihnachtslieder künden hier bei uns die Weihnachtszeit an. Gerade in dieser Zeit wandern die Gedanken zurück in die alte weiter
  • 1165 Leser

„Tot siens“, „hamba kahle“, Afrika

Mit Ablauf diesen Jahres geht auch unsere Zeit in Südafrika vorläufig zu Ende und wir nutzen die Gelegenheit noch einmal, allen Leserinnen und Lesern der Schwäpo unsere Grüße und besten Wünsche zu übermitteln.Sechs Jahre haben wir in Südafrika gelebt und gearbeitet und sind inzwischen selbst ein bisschen zu Afrikanern geworden. Wir sind gelassener und weiter
  • 2098 Leser

Hirsche und Koyoten

Wie schnell die Zeit vergeht. Nach 43 Jahren in den Staaten geht es uns mit unseren vier Kindern und sechs Enkeln sehr gut. Alle sind gesund und ich kann mich nicht beklagen. Wir alle sind froh, dass die Wahlen vorbei sind und hoffen, dass sich die Wirtschaftslage nicht allzu sehr verschlechtert. Die meisten Leute wissen nicht, wie gut es ihnen geht.Wir weiter
  • 1059 Leser

Von den wütenden Flammen in Kalifornien verschont

Meine Mutter und ich verbrachten im Sommer wieder zwei Monate in ihrem Heim in Florida. Wir fuhren nach Warm Mineral Springs, um ihre Freundin zu besuchen. Am vierten Juli feierten wir am Strand in Venice bei einem Feuerwerk. Neben uns war eine Familie aus Ontario, dem nächsten Ort hier in Kalifornien. Es war recht lustig, die Kinder tanzten und später weiter
  • 1184 Leser

Auf Schlittschuhen zur Arbeit

Ich bin auf einer großen Rinderzuchtfarm zwischen Ottawa und Montreal in Kanada beschäftigt. Obwohl hier eine Menge Leute, darunter auch Praktikanten aus China, Holland und der Französischen Schweiz arbeiten, blieb mir bisher relativ wenig Zeit für Heimweh, denn ein kanadischer Arbeitstag kann schon mal zwischen zehn und zwölf Stunden betragen.Nach weiter
  • 1036 Leser

Weihnachten mit „Pinatas“

Wir sind jetzt nunmehr schon acht Monate hier in Mexiko und haben uns gut eingelebt. Nur mit dem Mentalitätsunterschied zwischen den Schwaben und den Mexikanern ist das so eine Sache. Unsere Kinder haben sich in der Schule gut eingefunden und verstehen schon recht gut Spanisch.Wir wohnen in Toluca (in 2700 Meter Höhe). Das ist zirka 70 Kilometer von weiter
  • 1019 Leser

Die Wahl – „schlechtes Theater“

Merry Christmas and a happy New Year aus Kalifornien senden Dieter und Danafaye Oltersdorf. Dieter ist ein treuer Weihnachtsgrußschreiber, in diesem Jahr schreibt er: An alle Aalener und besonders Familie Stefan Hafner, Helene Oltersdorf und Familie, Dagmar und Lina Oltersdorf, Familie Meiss und Familie Willier in Ellwangen.Es geht uns beiden gut. Unsere weiter
  • 5
  • 1210 Leser

Beliebtes Urlaubsziel

Das Berner Oberland, zwischen Thuner- und Brienzersee und dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, ist eine der schönsten Regionen der Schweiz. Raimund Seibold ist seit 13 Jahren Küchenchef im Hotel Sunstar in Wengen, sein Bruder Hansjörg Seibold ist dort stellvertretender Küchenchef. Wengen liegt auf 1270 Metern und ist autofrei. Sommer wie Winter weiter
  • 1169 Leser

„Papai Noel“ und Wattebällchen

Nun sind es bereits 14 Jahre, dass ich meine alte Heimat Bopfingen verlassen habe, um beruflich eine neue Stellung hier in São Paulo anzutreten. Nach anfänglicher Beratertätigkeit wurde ich zum Technischen Projektleiter bestellt. Viele Dienstreisen auf allen fünf Kontinenten sind Teil dieser Aufgabe. Große Änderungen gab es damals in meinem Leben. Die weiter
  • 5
  • 1050 Leser

Beim Wahlkampf hautnah dabei

Viele herzliche Weihnachtsgrüße an die Schwäbische Alb aus Kansas City an die Familie, an Verwandte und Freunde senden Nicole Graves und Brennan aus Amerika. Das vergangene Jahr war für sie sehr ereignisreich, wie Nicole schreibt.Anfang des Jahres bot sich uns die Gelegenheit, einige Zeit in Deutschland zu verbringen. Nach zehn Jahren in den USA und weiter
  • 1068 Leser

Auf Anhieb für den „Homecoming Court“ gewählt

Ich habe die vergangenen fünf Monate in den USA, Ohio, verbracht und lebe den „american way of life“ noch bis zum Ende des Schuljahres. Ich lebe in einer kleinen Stadt, drei Kilometer von der Grenze zu Pennsylvanien mit meiner Gastfamilie, die aus meinen Gasteltern Carolyn und Daniel sowie deren Tochter Hannah (15) besteht.Mir gefällt es weiter
  • 5
  • 1344 Leser

Christmas Shopping am Black Friday

Carry the Christmas spirit with you wherever you go! Anfang August habe ich mich auf den Weg nach Kalifornien gemacht, um dort ein Jahr als Au-pair zu verbringen. Relativ schnell habe ich festgestellt, dass es nicht immer einfach ist, Au-pair zu sein. Mütter, die nicht arbeiten gehen und Kinder, die schon zu viele Au-pairs beziehungsweise Nannys hatten, weiter
  • 1078 Leser

Football, Kirche und Besuche bei Oma und Opa

Ich verbringe gerade ein Schuljahr in den USA, genauer gesagt in Amarillo im Bundesstaat Texas. Seit Mitte August bin ich bereits hier und werde noch bis Ende Juni des nächsten Jahres bleiben. Ich kann gar nicht glauben, dass ich jetzt schon über vier Monate hier lebe, was bestimmt daran liegt, dass ich jeden Tag wahnsinnig viel erlebe und die Zeit weiter
  • 1296 Leser

Glühwein auf dem Aalener Weihnachtsmarkt

Hallo! Wie jedes Jahr will ich wieder viele Grüße von uns allen in Minnesota an meine Familie und alle Bekannten in Deutschland schicken.Und schon wieder ist es an der Zeit, der SchwäPo zu schreiben.Wir waren vergangene Weihnachten bei meinen Eltern und meiner Schwester zu Besuch in Deutschland und haben dort einmal wieder ein sehr schönes deutsches weiter
  • 1099 Leser

Weihnachten auf Australisch

Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür. So möchte ich die Gelegenheit nutzen und auf diesem Weg allen meinen Geschwistern mit ihren Familien, Verwandten und Freunden in Dewangen und Treppach fröhliche Weihnachten und ein glückliches und gesundes Neues Jahr wünschen. Wir sind soweit gesund und noch recht „schaffig“. Haben viel Freude weiter
  • 1076 Leser

Lange Jahre treuer SchwäPo-Leser in Kentucky

Seit über 35 Jahren wohne ich mit meiner Familie in Kentucky in der Nähe von Catlettsburg am Ohio River. Meine Mutter, Brüder, Schwestern und Verwandten wohnen noch in Aalen und Umgebung. Ein Freund von mir ist Bernd Klingenmaier aus Aalen, der in Pennsylvanien wohnt. Ich bekomme immer noch die Schwäbische Post seit über 20 Jahren.Ich bin 1962 von Aalen weiter
  • 1402 Leser

Weihnachten im südafrikanischen Sommer

Liebe Familie, liebe Freunde, liebe Aalener,ich wünsche Euch allen ein schönes Weihnachtsfest aus dem fernen Südafrika. Hier mache ich seit September mein zweites Praxissemester bei Mercedes-Benz South Africa in East-London. East London ist eine Stadt mit rund 200 000 Einwohnern und liegt direkt an der Wildcoast.Eigentlich wohnen hier viel mehr Leute, weiter
  • 5
  • 1309 Leser

60 Jahre in den USA

Im kommenden 2009 werden es 60 Jahre, dass ich als junges Mädchen nach Amerika auswanderte. Verwandte, die schon in Amerika lebten, erleichterten die Umstellung auf ein neues Dasein, auch schon vorhandene Sprachkenntnisse halfen dazu. Trotzdem: „Aller Anfang war schwer“.Licht- und Schattenseiten lernte man kennen, allmählich adoptierte man weiter
  • 944 Leser

Silvester mit dem Bruder in New York feiern

Hier kommen ganz viele weihnachtliche Grüße aus Portland in Oregon. Nach Halloween und Thanksgiving ist Weihnachten der dritte Feiertag, den ich als Au-pair mit meiner amerikanischen Gastfamilie verbringe.Da ich wie ein Familienmitglied aufgenommen wurde, waren die Feiertage bisher immer klasse und werden meistens bei einem gemütlichen Dinner verbracht. weiter
  • 1297 Leser

Grüße nach Kösingen

Hallo, an alle Daheimgebliebenen!Hier kommen ganz liebe Weihnachtsgrüße aus dem eiskalten Dartmouth in Massachusetts ins wahrscheinlich auch fröstelnde Kösingen und die Umgebung. Jetzt sind es schon fast vier Monate seit ich zu meinem großen Abenteuer „Auslandsstudium“ aufbrach und ich muss sagen, dass es mir hier wirklich sehr gut gefällt.Das weiter
  • 1158 Leser

Salsa tanzen zum Fest

!Que Chevere! Die Andenkette zieht sich am Horizont entlang, erstreckt sich in die Höhe. Blaue Dunstschleier hängen in den Spitzen. Im Tal rauscht ein Fluss dahin und zwischen Palmen und Mangobäumen leuchten die frisch bemalten Häuser eines Dorfes in knallbunten Farben, orange, gelb, pink, grün . . . nur eines der vielen, so unterschiedlichen Gesichter weiter
  • 1386 Leser

In Gedanken bei der Oma in der Triumphstadt

Seit fast zwei Jahren bin ich in Äthiopien und lehre an der Universität in Addis Abeba im Fachgebiet Elektronik. Von meiner Hochschule in Furtwangen bin ich beurlaubt und so arbeite ich im Auftrag des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in einem Projekt zur Modernisierung des Bildungssystems. Meine Frau Dagmar unterrichtet an der Deutschen Schule, weiter
  • 1857 Leser

Viel Besuch zum Fest

Der Brief von der Schwäbischen Post ist da und ich habe mich sehr gefreut, Neues aus der Heimat zu erfahren. Ich habe im Oktober meinen 93. Geburtstag mit der Familie, Kindern, Enkeln, und zehn Urenkeln gefeiert. Es ist schön zu sehen, wie ein gesundes starkes Geschlecht nachkommt. Da ich nicht mehr aus dem Haus gehen kann, kommen die anderen zu mir. weiter
  • 977 Leser

Weihnachten in Florida

Vor knapp einem Jahr zogen wir aus beruflichen Gründen in die USA. Durch meinen Arbeitgeber Behr GmbH & Co. KG aus Stuttgart-Feuerbach wurde mir eine Arbeitsstelle im Einkauf in Troy bei Detroit, Michigan, für drei Jahre angeboten. So zog ich also mit meiner Frau Anja und unserer Tochter Lena am 29. Dezember 2007 nach Bloomfield.Das erste Jahr verging weiter
  • 5
  • 1601 Leser

Im gelben Schulbus unterwegs

Liebe Schwäpo-Leser! Seit 15. August lebe ich in Arnold, im Staat Maryland an der Ostküste der USA und verbringe dort ein Highschool-Year. Ich bin in der 11. Klasse. Über die Schüler-Austausch-Organisation AFS habe ich eine sehr nette Gastfamilie bekommen. Meine Gastmutter Lisa, mein Gastvater Kevin (er ist Fotograf und dadurch häufig in der ganzen weiter
  • 1399 Leser

Das Erntedankfest mit der Familie

Jedes Jahr am vierten Donnerstag im November wird Thanksgiving, der Erntedanktag, gefeiert. Dieser Feiertag ist für uns wie ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk und lässt viele Herzen höher schlagen. Das verlängerte Wochenende, das diesem Feiertag folgt, ermöglicht es, das Fest im Kreis der Familie zu feiern. In einem Gebet gedenken wir vor dieser kleinen weiter
  • 1036 Leser

„Hallole Aalen“

Auch dieses Jahr wünsche ich meinen Familienangehörigen in Aalen ein gesegnetes Weihnachten. Meine Nichte Vera und ihr Mann Stefan feiern dieses Jahr Weihnachten auf amerikanische Art. In diesem Jahr habe ich eine Reise unternommen, die im Februar mit zehn Urlaubstagen auf Mauii auf Hawaii begann. Im Anschluss daran verbrachten wir eine Woche an unserer weiter
  • 864 Leser

Den Sternen und der Milchstraße so nah

Nach dem Abschluss meines BWL-Studiums wollte ich noch einmal die große weite Welt kennen lernen, bevor ich mich in die Arbeitswelt stürze. Nachdem ich bereits mehr als ein Jahr in Asien verbracht habe, war dieses Mal Südamerika das Ziel meiner Reise. Die Wahl fiel schließlich auf Chile, da das Land so viel zu bieten hat, sowohl kulturell als auch landschaftlich.Mit weiter

Ziel: Technologiepark

Als frühere Aalener Bürger möchten wir hiermit herzliche Weihnachtsgrüße aus dem fernen Indonesien an alle Ostälbler senden.Vor gut einem Jahr haben Elvira und ich uns entschlossen, ein Mandat des Deutschen Entwicklungsdienstes DED, für einen dreijährigen Experteneinsatz in Indonesien, anzunehmen. Im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit für den Bereich weiter
  • 1246 Leser

Kalte Weihnachten mit Glühwein in Tokyo

Letztes Jahr kamen unsere Weihnachtsgrüße noch aus Melbourne, dieses Jahr kommen sie aus Tokyo, wo wir seit Mitte Oktober wohnen und planen für drei Jahre zu bleiben.Vom westlichen Australien ins asiatische Japan zu ziehen war für uns alle eine spannende Geschichte, am schnellsten haben sich allerdings unsere beiden Söhne Mika (sieben Jahre) und Kian weiter
  • 1387 Leser

Arbeiten und leben im Land der eigenen Träume

Buntes Herbstlaub, Sonnenschein, laue bis kühle Temperaturen, grell blinkende Lichterketten und schrille Musik – so sieht sie aus, die Vorweihnachtszeit in Tokyo. Aber was erwartet man auch anderes in der Stadt mit den meisten Einwohnern der Welt?Seit fast zwei Jahren lebe und arbeite ich im Land der aufgehenden Sonne. Für manche unfassbar und weiter
  • 2
  • 1029 Leser

Urlaub auf dem Bauernhof

Falls ihr uns noch nicht aus den Weihnachtsgrüßen der letzten Jahre kennt, wollen wir uns kurz vorstellen. Wir sind drei Geschwister und alle in den USA geboren: Kim Helena im April 2002 in Columbus, der Landeshauptstadt des Bundesstaats Ohio; Dion William im Juli 2004 und Tia Eleanor im April 2007 in Atlanta, der Landeshauptstadt von Georgia. Zusammen weiter
  • 1110 Leser

Benvenuto Matteo – herzlich willkommen

Viel hat sich 2008 getan. Ein intensives Jahr, über das es viel zu berichten gibt, neigt sich dem Ende zu.Das Frühjahr war hier insgesamt sehr verregnet. Die anliegenden Orte rund um den Lago Maggiore waren mehrmals vom hohen Pegelstand des Sees bedroht. Der lang anhaltende Regen führte auch zum Befall unseres „Mikro-Weinbergs“ mit dem „falschen weiter
  • 1211 Leser

Im Hafen der Titanic

Schöne Grüße von uns beiden an alle Verwandten, Bekannten und Freunde daheim im Schwabenland. Wir werden dieses Jahr unser erstes britisches Weihnachten in unserer Wahlheimat Southampton in Südengland feiern. Aus beruflichen Gründen hat es uns für voraussichtlich dreieinhalb Jahre hierher verschlagen. Florian hat eine Stelle als Doktorand am renommierten weiter
  • 1359 Leser

Gemütlichkeit des Winters fehlt

Jedes Jahr wenn es hier in Sydney wärmer wird und es auf die Weihnachtzeit hingeht, nimmt das Schreiben an die Lieben auch zu. Doch fällt uns das Karten- und Briefeschreiben immer schwerer und wir sind froh, dass wir auf diesem Wege allen unseren Verwandten, Freunden und Bekannten ein Frohes Weihnachtsfest und gutes neues Jahr wünschen können! Durch weiter
  • 1000 Leser

Unter Palmen den Menschen helfen

Ein herzliches „Kia Orana“ an meine Familie und all meine Freunde!Ich heiße Seraphine Willier und melde mich von den Cook Islands im Südpazifik, viereinhalb Flugstunden nördlich von Neuseeland und 23 Flugstunden von Deutschland entfernt. Mit dem Flug über die Datumsgrenze erlebt man sozusagen einen Tag zweimal.Auf den Cook-Inseln Rarotonga, weiter
  • 5
  • 1897 Leser

Goldene Hochzeit auf der Prince Edward Insel

Als mein Mann Gustav und ich am 2. August 1958 in Rosenberg geheiratet haben, habe ich keine 50 Jahre vorausgedacht.Als wir dann am 17. August von Bremerhaven nach Kanada ausgelaufen sind, hatte ich lediglich Angst, seekrank zu werden. Bei unserer Trauung regnete es damals in Rosenberg ein bisschen und unser Pfarrer meinte, das sei eine Andeutung darauf, weiter
  • 1349 Leser

Grüße aus Changchun

Martin Häusler lebt und arbeitet derzeit im chinesischen Changchun. In seiner E-Mail schreibt er: Hallo, Ihr Lieben zu Hause. Hiermit möchte ich Euch ein paar Zeilen aus China Jilin Provinz Changchun City senden. Changchun liegt ungefähr 400 Kilometer vor der inneren Mongolei. Im Moment haben wir zehn bis fünfzehn Grad minus. Weihnachten wird auch hier weiter
  • 966 Leser

„Feliz Navidad“

Zum ersten Mal verbringe ich die Weihnachtsfeiertage fern der schwäbischen Heimat und fern von Fachsenfeld im derzeit hochsommerlich heißen Paraguay. Im Auftrag des Gustav-Adolf-Werks leiste ich seit August für die Dauer eines Jahres in einem Ort mit dem heimischen Namen Hohenau im Süden Paraguays ein Freiwilliges Soziales Jahr. In Hohenau leben heute weiter
  • 3
  • 945 Leser

Im goldenen Westen ganz ohne Glühwein

Was ich hier in San Francisco in Kalifornien am meisten vermisse, sind die zahlreichen, gemütlichen, deutschen Weihnachtsmärkte und den Geruch von Glühwein und Makronen. Mir fehlen auch die deutsche Gemütlichkeit und die typische deutsche weihnachtliche Dekoration an den Häusern und in den Läden.Die Märkte, Basare sowie die hiesigen Shopping Malls sind weiter
  • 4
  • 1111 Leser

Silvester mit Badehose und Raketen

Als sich mir vor zwei Jahren die Möglichkeit bot, mein Studium in Melbourne an der RMIT, einer der besten Medien Universitäten Australiens fortzusetzen, dauerte die Entscheidung keine zwei Sekunden und nach einem Praktikum bei einer TV-Produktionsfirma nahe Stuttgart, habe ich das Angebot schließlich angenommen. 17 Grad und Regen – so wird man weiter

Zu Gast beim „freundlichsten Volk der Welt“

Weihnachten in Sambia – dazu gibt es unterschiedliche Aussagen.Während der Feiertage – zumindest in den reicheren Familien – geht man gemeinsam zur Kirche. Anschließend gibt es eine kleine bis größere Party mit Familie und Freunden. Man trinkt (wenig bis sehr viel) Alkohol und isst Nshima. Nshima, ein in Konsistenz und Aussehen an weiter
  • 1270 Leser

Mit der Heimat verbunden

Christine Gerrmann stammt aus Schwäbisch Gmünd und sendet viele Grüße aus England. Wir sind im August nach England gezogen, da mein Mann Holger dort für Porsche in Reading arbeitet. Unsere zwei Mädchen Lina (9 Jahre) und Mia (7 Jahre) gehen beide auf die ACS Egham Schule – eine internationale amerikanische Schule. Lina kam dort in die vierte Klasse weiter
  • 1163 Leser

Paradiesisch schönes Inselhopping

Besonders jetzt zur Weihnachtszeit hätten wir unsere Verwandten und Bekannten manchmal gern im Handgepäck, um all die vielen, schönen Erlebnisse mit ihnen zu teilen. Es sind nun fast drei der acht Monate unserer „Kleinen Weltreise“ vergangen und wir haben schon viel gesehen und erlebt, ohne Euch zu vergessen.Vom 28. September an haben wir weiter
  • 1622 Leser
Rainau. In der jüngsten Rainauer Gemeinderatssitzung hat Bürgermeister Achim Krafft einen Blick auf die vergangenen zwölf Monate geworfen. Dabei wies der Bürgermeister zunächst darauf hin, dass Rainau 2008 „nur“ 20 Geburten zu verzeichnen hatte – 15 weniger als noch im vergangenen Jahr. Damit leben in Rainau derzeit 3329 Menschen.Äußerst weiter

Ellwangen dreht das Jahr aus

Ellwangen. Unter dem Motto „Turn off the Year“ findet am Dienstag, 30. Dezember, in der Ellwanger Stadthalle der Jahresabschluss für tanz- und feierfreudigen Partygänger statt.Auf drei Tanzebenen gibt es Musik für jeden Geschmack. An den Plattentellern steht unter anderem der bekannte Stuttgarter DJ Moestwanted, der derzeit zu den angesagtesten weiter
Zur Person

40 Jahre Treue

Heubach. Apotheker Dr. Peter Heinzelmann, Inhaber der Stadt-Apotheke Heubach, dankte Heiderose Sauter (l.), der Prokuristin, und Mona Barth für ihre langjährige Treue. Vor allem ihre Zuverlässigkeit und Engagement für die Firma hob er hervor. Als Zeichen des Dankes überreichte er Ehrenurkunden der Industrie- und Handelskammer für über 40 Jahre Betriebszugehörigkeit. weiter
  • 383 Leser

Ruassgugga mit neuem Häs

Aalen. Alle zwei Jahre schlupft man bei den Oschtalb Ruassgugga Aalen in ein neues Häs. Die Häspräsentation ist am Samstag, 3. Januar, ab 11. 45 Uhr, im Biergarten zum alten Hahnenhof in der Helferstraße in Aalen. Weitere Infos unter www.oschtalb-ruassgugga.de. weiter
  • 3
  • 496 Leser

Der etwas andere Weihnachtsmarkt

3. Julmarkt im Alamannenmuseum: „Numerus Brittonum“und „Raetovarier“ demonstrieren alte Handwerkskunst
Die Alamannengruppe „Raetovarier“ hat am vergangenen Wochenende zum 3. Julmarkt ins Alamannenmuseum geladen. Wegen des schlechten Wetters konnte der Markt nicht wie gewohnt im Museumshof aufgebaut werden, sondern musste im Gebäude stattfinden. weiter
  • 5
In dieser Woche
Theateraufführung Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt die Komödie „Wer nicht wirbt, der stirbt!“. Termine sind am Freitag, 26. Dezember, und am Samstag, 27. Dezember, jeweils um 19. 30 Uhr, in der Egerhalle Aufhausen. Einlass ist um 18.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Tickets gibt’s bei Claudia Müller unter Tel. (07362) weiter
  • 258 Leser

Gemeinsam den Advent gefeiert

Bopfingen. Bis auf den letzten Platz war der Festsaal der Schule am Ipf bei der gemeinsamen Adventsfeier von Grundschule und Musikschule besetzt. Zu Beginn sang der Chor der Grundschule unter der Leitung von Martin Geiß. Es folgte das Querflötenensemble (Jessica Ilig, Natalie Penner, Elena Dörr, Eva Meyer, Anja Kuchler) der Musikschule. Das Ballett, weiter
  • 151 Leser
In dieser Woche
Jahresabschluss-Konzert Die Röttinger Blasmusik gibt gemeinsam mit dem MV-Wörth am Samstag, 27. Dezember, im Bürgersaal in Röttingen ihr Jahresabschluss-Konzert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten sind unter Telefon (07363) 6267, oder an der Abendkasse erhältlich.Skiclub Kapfenburg Der Skiclub Kapfenburg bietet während der Saison einige Tagesausfahrten weiter
  • 219 Leser

Neues „Wir-Gefühl“schafft Optimismus

Bopfinger Gemeinderat feiert Jahresabschluss und blickt zufrieden auf die Arbeit im sich neigenden Jahr 2008
„Schön, dass wir nun hier, wo wir arbeiten, auch Jahresabschluss feiern können“, freute sich Bürgermeister Dr. Gunter Bühler am Freitagabend in der „Schranne“. Dass der Veranstaltungsraum ein wahrer Gewinn für die Stadt ist, hat sich erneut bewiesen. weiter
  • 224 Leser

Weihnachtsrock in der Stadthalle

Am Dienstag kommt „Face“
Morgen, Dienstag, 23.Dezember, steigt in der Ellwanger Stadthalle der traditionelle „Weihnachtsrock“. Die SchwäPo präsentiert das vorweihnachtliche Konzertspektakel, für das in diesem Jahr die bekannte Coverband „Face“ gewonnen werden konnte. weiter
  • 148 Leser

Wette gewonnen

TSV Ellwangen ersingt sich 500 Euro
Die REWE-Supermarktkette hat sich zu Weihnachten einen besonderen Marketing-Gag ausgedacht: Sie sucht Vereine, die sich auf eine Wette einlassen. Finden sich in einem Verein 50 Männer, Frauen und Kinder, die im Supermarkt in Weihnachtsmannmontur ein Weihnachtslied anstimmen, gibt’s 500 Euro. In Ellwangen traten die Mitglieder des TSV an. weiter
  • 168 Leser

In Adelmannsfelden pflegen die Posaunenbläser das „Kurrendeblasen“

An den vergangenen drei Adventswochenenden sind die Bläser des Adelmannsfelder Posaunenchors von Haus zu Haus gezogen. Die 12-köpfige Bläsergruppe war an sechs Tagen unterwegs und spielte an insgesamt 60 Stationen auf. In der evangelischen Kirchengemeinde Adelmannsfelden/Pommertsweiler wird dieses traditionelle, sogenannte „Kurrendeblasen“ weiter

Viel Musik und Schulterklopfen

Concordia Westhausen ehrt langjährige Mitglieder – Georg Hutter singt 50 Jahre
Die Concordia Westhausen schätzt Georg Hutter seit 42 Jahren als Sänger. Zuvor sang er acht Jahre in Schwabsberg. Im Auftrag des Eugen-Jaekle-Gaus hat ihm Gau-Schriftführerin Monika Rockmeier Ehrenzeichen der deutschen Chorgemeinschaft für 50-jähriges Singen überreicht. Vorsitzender Hans Holl hielt eine Laudatio. weiter
  • 347 Leser

Klangvoll – auf vielen Instrumenten

Die städtische Musikschule Bopfingen zeigt beim Adventskonzert in der Katharinenkirche ihr Können
In der Katharinenkirche in Bopfingen gab die Bopfinger Musikschule ein Adventskonzert. Neben Musikschülern und Lehrern glänzten dabei auch der Musikschulchor und die Flötengruppe Zöbingen. weiter
  • 408 Leser

Blut spenden vor Weihnachten

Bartholomä. Vor den Festtagen braucht die Blutspendezentrale Ulm welche für die Versorgung der Krankenhäuser des Ostalbkreises zuständig ist, dringend Blutspenden, um Leukämiepatienten und Patienten bei denen die Blutzellbildung versagt, mit frischen Thrombozyten-Konzentraten zu versorgen.Das Deutsche Rote Kreuz veranstaltet eine solche Blutspendeaktion weiter
  • 336 Leser

Musical nicht nur in Moll

Kinder der Aalener Kantorei „gucken“ musikalisch „über‘n Tellerrand“
Wohin will uns der weihnachtliche Engel eigentlich führen? Zu Geschenken und leckerem Essen? Eigentlich nicht. Eigentlich will der weihnachtliche Engel mit den Kindern der Mädchen- und Knabenkantorei der Stadtkirche in die Länder reisen, wo Armut herrscht, Hunger und Not. Es lohnt sich schon, dafür mal über’n Tellerrand zu schauen. weiter
  • 169 Leser

Der Weg zur Krippe

Weihnachtsspiel der Hermann-Hesse-Schule
Die Schulgemeinschaft der Hermann-Hesse-Schule und Pfarrer Bernhard Richter feierten gemeinsam Jubiläum. Zusammen mit den Kleinen vom Kindergarten Aufwind wurde zum 20. Mal im Gotteshaus auf Weihnachten eingestimmt. weiter
  • 279 Leser

Ostalb-Skilifte verlosen Auto

Aalen. Die Ostalb-Skilifte Aalen und das Autohaus Fiat Kummich verlosen an alle Kunden des Skiliftes beim Kauf eines Lifttickets in der Skisaison 2008/2009 einen Fiat Panda Allrad für sechs Monate inklusive Versicherung und Steuer. Die Verlosung findet im Anschluss an die diesjährige Skisaison statt. Der Fiat Panda ist an Betriebstagen bei den Ostalb-Skiliften weiter
  • 219 Leser

Partystimmung bei „Aalen tanzt“

Junges Partyvolk war am Samstag bei „Aalen tanzt“ unterwegs. „Die Busse aus Ellwangen und Gmünd wurden gut angenommen“, sagt Party-Veranstalter Hariolf Erhardt. Und die Partylocations und die Musik der DJs wohl auch, denn viele wollten mit dem letzten Bus zurück. Der Rabatt für unter 18-Jährige wurde nicht so gut angenommen. weiter
  • 248 Leser

Versinken in der Hingabe zur Musik

„Burr & Klaiber“ gastieren mit ihrem aktuellen Programm „Einfach gut geträumt“ auf Schloss Fachsenfeld
Ein Duo, das seinen eigenen Weg gefunden hat, schlicht und einfach seine Musik lebt. „Burr & Klaiber“ sind Träger des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2008, begeisterten am Samstag auf Schloss Fachsenfeld und hinterließen ein freudetrunkenes Publikum, welches ohne zu schlafen gut träumen durfte. weiter
  • 412 Leser
In dieser Woche
Preisbinokel Am Samstag, 27. Dezember, um 19.30 Uhr veranstaltet der FV Germania Hohenstadt seinen traditionellen Preisbinokel im Vereinsheim.Dreikönigsschießen Das Jedermannturnier der Schützen des TSV Hüttlingen startet am Samstag, 27. Dezember um 16 Uhr. Am 28., 29., 30. sowie am 2. und 3. Januar kann man im Schützenhaus in Hüttlingen schießen. weiter
  • 326 Leser
IN dieser Woche
Fußballturnier Der Förderverein der Pfadfinder Aalen veranstaltet am am Samstag, 27. Dezember, ein Hallenfußballturnier in der Schönbrunnenhalle in Essingen. weiter
  • 660 Leser
In dieser Woche
Weihnachtsmusik Der Sängerbund Oberkochen übernimmt am Freitag, 26. Dezember, um 9.30 Uhr die Gestaltung des Gottesdienstes am 2.Weihnachtsfeiertag in St. Peter und Paul. weiter
  • 535 Leser
In dieser Woche
Konzert im Samariterstift Neresheim Am Heiligen Abend, Mittwoch, 24. Dezember, gibt die Stadtkapelle Neresheim unter der Leitung von Stefan Blank im Festsaal des Samariterstifts Neresheim um 14.30 Uhr ein Konzert. Die Bevölkerung sowie alle Besucher sind herzlich eingeladen.Ein Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Aalen-Waldhausen zugunsten weiter
  • 203 Leser
Am dritten Adventssonntag war beim RFV-Elchingen auf der Anlage der Reit- und Zuchtanlage Dauser die traditionelle Weihnachtsfeier. Vom Sprung durch eine Papierwand über Dressur- und Springquadrillen bis hin zur Voltigiervorführung hatten die Vereinsjugendlichen ein abwechslungsreiches Programm gestaltet. Weihnachtlich eingestimmt wurden die Zuschauer weiter
  • 563 Leser

„Lieder sind so unentbehrlich“

Hohe Ehrung für Albert Brenner bei der Weihnachtsfeier des Sängerbunds Oberkochen
Ein schöner Dreiklang bestimmte die Weihnachtsfeier des Sängerbunds: Langjährige aktive Sängerinnen und Sänger wurden geehrt, die diversen Chorgattungen glänzten auf hohem Niveau und der Kinderchor bestand seine Musical-Feuertaufe mit Bravour. weiter
  • 537 Leser

Hochbetrieb hinter Schlossmauern

Fachsenfelder Schlossadvent endet im Lichterzauber mit „musikalischem Ballonglühen“
Gestern ist der Fachsenfelder Schlossadvent zu Ende gegangen. Im Innenhof sammelten sich viele Besucher, um beim Finale, welches unter „Lichterzauber“ angekündigt war, dabei zu sein. Zuvor hatte die Aalenerin Christine Schlegelmilch in der Galerie die Uhren um 2000 Jahre zurückgedreht. weiter
  • 340 Leser
IN dieser Woche
Heiligabend Die Evangelische Kirchengemeinde Aalen bittet zur Feier an Heiligabend ins Evangelischen Gemeindehaus, Friedhofstraße 5. Beginn ist um 17 Uhr. Anmeldung im Dekanat (Tel. 95620). Die Feier im Magda-Eckle fällt wegen zu geringer Beteiligung aus.Museen Am Mittwoch, 24. und Donnerstag, 25. Dezember, sowie am Montag, 29. und Mittwoch, 31. Dezember weiter
Polizeibericht
Ermittlungen dauern anSchwäbisch Gmünd. Wie bereits berichtet, kam es am Freitag, kurz vor 19.30 Uhr, in der Hinteren Schmiedgasse zu einer Auseinandersetzung mit familiärem Hintergrund. Die Beteiligen konnten ermittelt werden, wobei nicht feststeht, was wer wann getan hat. Fest steht: Es sind auch Schüsse gefallen. Allerdings ist unklar, um welche weiter
  • 137 Leser

Skandal-Stollen

Wir ahnten es längst, nun ist es gewiss: Weihnachtsgebäck ist gefährlich. Nicht nur, dass das Hüftgold unschöne Dellen auf dem Körper Unersättlicher hinterlässt oder im Überfluss verschlungen, Anfälle von Sodbrennen provoziert. Nein, ganz und gar skandalträchtig kann die Gier auf die Erzeugnisse deutscher Backkunst werden. Am gefährlichsten unter den weiter
  • 192 Leser

Bei Kerzenlicht 14 Ehen geschlossen

Ellwangen. Festlich wie immer und weihnachtlich geschmückt präsentierte sich das Palais Adelmann bei den jüngsten und zugleich letzten Candlelight-Trauungen dieses Jahres.Gleich 14 Paare hatten sich für die „besonderen Trauungen“ am 4. Adventswochenende angemeldet. Unter den Heiratswilligen war auch die Rathausangestellte Julia Maier, die weiter
  • 278 Leser

Alte Praxis wird umgebaut und vermietet

Die Gemeinde Stödtlen will die alte Arztpraxis zu einer Mietwohnung umbauen
Zum Jahresende hat sich der Stödtlener Gemeinderat dafür ausgesprochen, dass die ehemalige Arztpraxis zu einer Mietwohnung umgebaut wird. Ergänzend wurden für dieses Gebäude und das Pfarrhaus (in dem jetzt die Praxis untergebracht ist) Nutzungsänderungen beschlossen. weiter
  • 254 Leser

Konzert mit Gänsehaut-Effekt

Mit Weihnachtsliedern bezauberte „A-Chor-De“ in Hohenstadt und Hofherrnweiler
Als Hinführung auf die kommenden Festtage stimmten die 45 Sängerinnen und Sänger des Chores „A-Chor-De“ für die vielen Besucher am Samstag in Hohenstadt und gestern in Hofherrnweiler internationale Weihnachtslieder an. Neben Chorgesang begeisterten Soli und Instrumentaleinlagen. weiter
  • 489 Leser

Hüttlinger Einkaufsnacht lockt mit Angeboten

Mit einer langen Einkaufsnacht machten es viele Geschäfte in Hüttlingen ihren Kunden leicht, am Samstagabend noch die eine oder andere Geschenkidee zu finden. Zahlreiche Angebote lockten bis Mitternacht zum Schnäppchenmachen. Zum Aufwärmen gab es Möglichkeiten zuhauf wie die Begegnungsstätte des Seniorenzentrums mit einer Bläsergruppe des Musikvereins weiter
  • 1196 Leser

Platz fürs Gymnasium

Gemeinderat Abtsgmünd: Zwei Standortentscheidungen
Zwei schnelle Entscheidungen traf der Gemeinderat Abtsgmünd in seiner letzten Sitzung vor dem Jahreswechsel: Das „Katholische Freie Gymnasium“ wird im Schul- und Sportgelände in den Täferwiesen angesiedelt und das „Familienzentrum“ im neuen Wohngebiet Wasserstube/Ost gebaut. weiter
  • 334 Leser

Stödtlener Mehrfachblutspender ausgezeichnet

Bei der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres konnte Stödtlens Bürgermeister Ralf Leinberger sieben Mehrfachblutspender der Gemeinde auszeichnen. Gebhard Frick nahm die Ehrung für 50 Blutspenden entgegen. Eine Ehrung für 25-maliges Spenden ging an Thomas Erhardt und Elisabeth Hauber; für zehnmaliges Spenden wurden Matthias Bergunde, Gabriel Fuchs, weiter
  • 156 Leser

Bester Boulevard in Jagstzell

Jagstzell. Die Theatergruppe der Kolpingsfamilie Jagstzell zeigt in diesem Jahr die Komödie „Boeing, Boeing“ aus der Feder von Marc Camoletti.Das Stück um einen Mitdreißiger, der seine zahllosen Affairen mit diversen Stewardessen nach den jeweiligen Flugplänen abstimmt, ist eine der weltweit erfolgreichsten Boulevardkomödien. Das Stück wurde weiter

Ungarn bestellen Windkraft aus Ellwangen

Eine Delegation der ungarischen Kommune Hairedin hat in der vergangenen Woche Ellwangen besucht. Grund war die Bestellung von Windkraftanlagen bei der Ellwanger Firma Uhl. Dazu war der Bürgermeister von Hairedin, Radoslaw Stoykov (2. von links), gemeinsam mit der Vorsitzenden des Gemeinderats der Kommune, Mariya Genova (3. von rechts) und einer Dolmetscherin weiter
  • 250 Leser

Biogasanlage mit Wärmekonzept

Ein Zipplinger Landwirt will eine Biogasanlage bauen und mit der Abwärme das Schulzentrum heizen
Zum Jahresende hat sich der Zipplinger Ortschaftsrat mit dem geplanten Bau einer Biogasanlage befasst. Das Gremium stimmte dem Bauvorantrag zu und befürwortete, dass mit der Abwärme der Anlage künftig das Schulzentrum beheizt werden soll. weiter
  • 345 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Klara Wölfl, Bischof-Fischer- Str. 89, zum 80. Geburtstag. Abtsgmünd. Margarete Tauscher, Hüttlinger Str. 39, zum 81., Fritz Gustav Karl Canehls, Fachsenfelder Str. 19. zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Sofia Kern, Clara-Wieck-Str. 16, zum 90., und Hedwig Beck, Steigweg 1, 82. Geburtstag.Kirchheim. Maria Katharina Vogelsang, Sudetenstr. 12, zum 91.; weiter
  • 315 Leser

Sternsinger wieder unterwegs

Ellwangen. Die Sternsinger der Seelsorgeeinheit Ellwangen sind auch im Jahre 2009 wieder in der Stadt unterwegs. Vom 1. bis zum 6. Januar werden sie um Spenden für gemeinnützige Projekte bitten. Wer den Besuch der Ellwanger Sternsinger erstmals wünscht, kann sich bis zum 23. Dezember im Pfarrbüro St. Vitus unter Tel. (07961) 3535 melden. Zwischen 27. weiter
  • 124 Leser

Spende: 5300 Euro für neue Instrumente

Der Förderverein der Johann-Melchior-Dreyer-Musikschule hat die Musikschule im Jahr ihres 40jährigen Jubiläums mit einer 5300-Euro-Spende beglückt. Dieser erkleckliche Betrag wurde unter anderem zum Kauf einer Vielzahl von Rhythmus-Kleininstrumenten für die Früherziehung (im Bild) verwendet, deren Beschaffung sonst nicht möglich gewesen wäre. Darüber weiter

Zu viel Remmidemmi für den OB

Die Aalener Stadtverwaltung hat „Blechpower“ aus dem Rathausfoyer verbannt
Bläser und Schlagwerk, schräg-laute Töne und dazu mehrere hundert Gäste, die im Rathausfoyerschunkeln, singen und tanzen. Das wurde dem Aalener OB einfach zu viel. Kurzerhand hat er die traditionelle „Blechpower“, die vereinte Guggenmusik, aus dem Rathaus gesperrt. weiter
  • 4
  • 774 Leser

Opferkuch-Stiftung spendet 7500 Euro

Insgesamt 7500 Euro spendete die Opferkuch-Stiftung aus Aalen-Wasseralfingen im Jahr 2008 an gemeinnützige Einrichtungen. Die Vorsitzenden der Stiftung, Adolf Sperka und Hans Hug, die sich seit dem Tod der Stifter-Eheleute Karl und Barbara Opferkuch um das Vermögen kümmern, übergaben einen Scheck in Höhe von 4500 Euro an die Sozialstation Abtsgmünd. weiter
  • 257 Leser

Regionalsport (18)

Württembergliga SüdSC Vöhringen — TV Plochingen 27:27TSV Wolfschlugen — SG Kuch.-Gi. 44:24 1. SG Lauterst. 13? 9?4? 0?436:374?22:4 2. TSV Heining. 13?10?0? 3?435:384?20:6 3. TV Ploching. 14? 8?3? 3?429:394?19:9 4. SC Vöhringen 14? 7?4? 3?414:412?18:10 5. Wolfschlugen 12? 7?1? 4?365:335?15:9 6. TG Nürtingen 13? 7?1? 5?395:380?15:11 7. TSB weiter
  • 131 Leser

Kampf mit Eis und Schnee

Panoramalauf der Einhörner
Regen, kalter Wind, Matschschnee und vereiste Wege konnten 31 Läufer nicht davon abhalten, sich auch in diesem Jahr auf die 32 Kilometer rund um Aalen zu machen. weiter

Bestleistung führt zu Gold

Weltmeisterschaft im Kickboxen: Vier Ellwanger Kämpfer holen viermal Edelmetall
Für vier Ellwanger Kämpfer aus dem Duke’s Gym wurde ein großer Traum wahr: Elias Neumeier (8 Jahre), Georg Neumeier (46) Sarah Köder (20) und René Spitzner (22) wurden nominiert nach Orlando-Florida zu reisen, um als Mitglieder des deutschen Nationalteams an der Weltmeisterschaft im Kickboxen teilzunehmen. Dabei holte Elias Neumeier für Deutschland weiter
  • 135 Leser

Aalen kassiert zwei Pleiten

Billard, Bundesliga
Die Aalener Billardspieler kehrten am 2. Spieltag der Bundesliga aus Dortmund und Frankfurt mit leeren Händen zurück. Am Ende verlor Aalen mit 2:6 und 1:7. weiter

Bittere Niederlage

Billard, Oberliga
Nach einer 3:1-Führung folgte eine 3:5-Niederlage. Am 5. Spieltag der Billard-Oberliga wäre für die Aalener mindestens ein Unentschieden gegen den BSF Kurpfalz II möglich gewesen. Einzig und allein der Aalener Tahsin Kirli hatte das Unentschieden auf dem Tisch, musste dann aber nach einer 6:8-Niederlage alle Hoffnungen der Mannschaft auf eine Punkteteilungen weiter
  • 164 Leser

87 Mannschaften an drei Tagen

Hallenturniere für Fußball-Junioren des SV Neresheim
Der SV Neresheim veranstaltet diverse Fußball-Hallenturniere für Junioren vom 2. bis zum 4. Januar in der Härtsfeld-Sport-Arena. Es spielen an diesen Tagen insgesamt 87 Mannschaften.Los geht es am Freitag, den 2. Januar, mit den E-Junioren. Von 9 bis 15 Uhr spielen sie um den Titel, anschließend sind bis circa 21.30 Uhr die B-junioren dran. Am Samstag weiter
  • 144 Leser

3:4 in der 91. Minute

Oberliga: Normannia verliert unglücklich in Nöttingen
Mit 3:4 unterlag der FC Normannia in der Fußball-Oberliga beim FC Nöttingen. Die Entscheidung zuungunsten der Gmünder fiel in der Nachspielzeit. Die Normannen holten einen 0:2- und 1:3-Rückstand auf, das reichte aber nicht für einen Punkt zum Jahresabschluss. weiter

Nachholtermine stehen fest

BIII und BIV am 8. März
Die neuen Termine für abgesetzte Spiele der Kreisligen BIII und BIV in den vergangenen Wochen stehen fest. Die meisten der Nachholpartien werden am 8. März ausgetragen. weiter

Nie gefährdeter Sieg

Hofener Landesliga-Handballerinnen gewinnen 23:19
Die Landesliga-Handballerinnen der TG Hofen erspielten sich mit einer durchschnittlichen Leistung einen nie gefährdeten 23:19-Sieg beim Tabellenschlusslicht HSG Winterbach/Weiler und gehen auf Position acht in die kurze Winterpause. weiter
  • 111 Leser

Gewankt und gefangen

Oberliga-Volleyballer der DJK Aalen überzeugen beim Tabellenzweiten in Ravensburg
Ein Jahresabschluss für Aalen wie er besser nicht sein könnte: Die DJK-Volleyballer siegten im letzten Oberligaspiel des Jahres beim Tabellenzweiten TSB Ravensburg nach einer überzeugenden Leistung überraschend deutlich mit 3:0 (26:24, 27:25, 25:14) und schieben sich so am letzten Vorrundenspieltag auf Position zwei vor. weiter
  • 170 Leser
DM-Achtelfinale, Rückkämpfe:KSV Köllerbach - Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt 26:9SC Anger - KSK Konkordia Neuss 23:13SV Wacker Burghausen - AC Lichtenfels 32:7SV Germania Weingarten - SV Hallbergmoos 24:14KSV Aalen 05 - RV Thalheim 28:121. Luckenwalder SC - ASV Mainz 22:16TRV Berlin - RKG Freiburg 2000 6:33ASV Hof - RWG Mömbris-Königshofen 12:25Ansetzungen weiter

Wiedersehen fällt aus

Am Rande bemerkt
Sie konnten den Favoriten doch nicht stoppen: Die Mannschaft des ASV Mainz schaffte es nicht, den knappen 19:17-Heimerfolg gegen Vizemeister Luckenwalde zu verteidigen. Mainz unterlag 16:22. Beim KSV Aalen hätte man’s den Mainzern gegönnt, weil die beiden Teams dann im Halbfinale hätten aufeinandertreffen können. Da wären einige Ex-KSVler nach weiter

„Der Bua macht Spaß“

Ringen, Bundesliga-Endrunde, Achtelfinale: KSV Aalen besiegt RV Thalheim mit 28:12
Mit 28:12 hat der KSV Aalen den RV Thalheim im Achtelfinal-Rückkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft geschlagen. Den Überraschungssieg landete Aalens Youngster Coskun Efe, der den international erfahrenen David Vala mit 3:1 besiegte. weiter
  • 172 Leser
kommentar

Kein Grund, sich in Sicherheit zu wiegen

Der VfR Aalen steht am Ende des Jahres 2008 unter Cheftrainer Petrik Sander genau auf dem Tabellenplatz, auf dem ihn Jürgen Kohler nach dem Rauswurf Edgar Schmitts Ende August übernommen hat, auf Rang 14. Er ist also trotz zweier Trainerwechsel innerhalb von nur drei Monaten sportlich gesehen nicht wirklich weiter gekommen. Fünf Zähler Abstand zur Abstiegszone weiter
  • 189 Leser
3. LigaKickers Offenb. — VfB Stuttgart II 2:0Stuttgarter Kickers — Burghausen 0:0FC Union Berlin — Bayern München II 0:0Carl Zeiss Jena — Jahn Regensburg 0:0SC Paderborn — Fortuna Düsseld. 0:0Wuppertaler Borussia — Kickers Emden 0:3Werder Bremen II — Unterhaching 1:0Dynamo Dresden — Rot-Weiß Erfurt 1:1VfR weiter

Fünf Punkte auf die Abstiegszone

Nach dem mäßigen 0:0 gegen Sandhausen überwintert Aalen auf Rang 14 der neuen 3. Liga
Der VfR Aalen kam in einer mäßigen Vorstellung am Sonntag gegen Sandhausen über ein 0:0 nicht hinaus und überwintert auf dem 14. Tabellenplatz in der neuen 3. Fußball-Bundesliga. weiter
  • 5
  • 485 Leser

Weiß-gelber Gürtel für Jan Schaff

14 Kinder bestehen Gürtelprüfung der Judoabteilung Ellwangen
Die Judoabteilung der DJK-SG-Ellwangen hat eine Gürtelprüfung durchgeführt. Insgesamt wurden 14 Kinder rund zweieinhalb Stunden von E. Simaonjan und R. Blumenschein auf ihre Fachkenntniss geprüft. Die Prüfung verlief sehr positiv und so dürfen alle Judoka den nächst höheren Kyu-Grad tragen. Den weiß-gelben Gürtel erhalten: Zarah Grupp, Janna Grupp, weiter
  • 152 Leser

Überregional (76)

'. . . dann wink mal!'

Franz Müntefering spricht über den Tod seiner Frau Ankepetra
Franz Müntefering hat es als Privileg empfunden, dass er seine Frau Ankepetra bis zum Tod begleiten konnte. 'Es war gut für sie und für mich', sagte er dem 'Stern'. Dafür hatte er seine Regierungsämter aufgegeben. weiter
  • 391 Leser

18 000 verbringen Weihnachten draußen

Obdachlose bei Frost immer in Lebensgefahr
Weihnachten, das Fest der Familie im trauten Heim? Für mindestens 18 000 Menschen nicht - die Obdachlosen. Sie verbringen auch Weihnachten auf der Straße. Experten vermuten, dass es mehr werden. weiter
  • 315 Leser

3. LIGA

· Braunschweig - Aue 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Onuegbu (55.), 1:1 Feick (78.). - Rote Karte: Lenk (A./50.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 12 800. · VfR Aalen - Sandhausen0:0 Rote Karte: Göttlicher (S./48.) nach einer Notbremse. - Z.: 2970. · Stuttg. Kickers - Burghausen0:0 Rote Karte: Smeekes (S./82.) wegen Schiedsrichterbeleidigung. - Z.: 2820. · weiter
  • 343 Leser

Abstrakte Ideen werden Bild

Max Bill zum 100. Geburtstag
Der universale Gestalter Max Bill ist der bedeutendste Schweizer Künstler des 20. Jahrhunderts. Heute vor 100 Jahren wurde er geboren. weiter
  • 383 Leser

Achtjährige darf sich nicht scheiden lassen

Ein Richter in der saudi-arabischen Stadt Aneisa hat sich zum zweiten Mal geweigert, dem Scheidungsantrag eines achtjährigen Mädchens stattzugeben. Das Mädchen war von seinem Vater mit einem fast 60-jährigen Mann verheiratet worden. Der Ehemann hat sich auch am zweiten Prozesstag geweigert, das Kind preiszugeben. Er bezeichnete es als seine rechtmäßige weiter
  • 376 Leser

Annette Dytrt taucht aus der Versenkung auf

Die Weltmeister Aljona Savchenko/Robin Szolkowy haben die deutschen Eiskunstlauf-Meisterschaften überstrahlt. Die Chemnitzer holten in Oberstdorf ihren sechsten Paarlauf-Titel. Aber auch die viel geschmähte Annette Dytrt ist wieder da: Die 25-Jährige machte keine Fehler und ging schluchzend vom Eis - dieses Mal vor Freude. Zu einem Eklat kam es nach weiter
  • 335 Leser

Anwalt bietet Hinweis auf Flicks Leiche gegen 11 900 Euro Honorar an

Witwe will keine Anwaltskosten zahlen - Anzeige wegen des Verdachts der Begünstigung
Ein Nürnberger Anwalt will einen Hinweis auf den gestohlenen Sarg mit dem Leichnam Friedrich Karl Flicks geben. Dafür will er für einen ungenannten Mandanten die von der Familie ausgesetzten 100 000 Euro Belohnung haben. Plus ein Anwaltshonorar in Höhe von 11 900 Euro. Die Milliardärswitwe Ingrid Flick ist empört. Die Familie Flick hat auf Anraten der weiter
  • 404 Leser

Bayern prescht vor

Neue Initiative für NPD-Verbotsverfahren angekündigt
Nach dem Anschlag auf Passaus Polizeichef wird der Ruf nach konsequenterem Vorgehen gegen Rechtsextremisten lauter. Das Land Bayern kündigte einen Vorstoß für ein neues NPD-Verbotsverfahren an. weiter
  • 315 Leser

Bayern- und 1860-Hooligans gemeinsam gegen Waldhöfer

Krawalle in der Fußball-Regionalliga - Grünes Licht für Heidenheimer Arena- Ulmer Sandro Sirigu vor Wechsel nach Freiburg
Schwere Zuschauerausschreitungen überschatteten die Fußball-Regionalliga-Partie zwischen dem TSV 1860 München II und dem SV Waldhof Mannheim (1:4). Auslöser der Randale waren Würfe mit Gegenständen von 1860-Hooligans, die sich für die Krawalle sogar mit Anhängern des Rivalen FC Bayern München zusammengeschlossen hatten, auf einen Fanbus der Mannheimer. weiter
  • 450 Leser

Blackout bei Mindener Boxern

Frisch Auf Göppingen nach hohem Rückstand knapper Verlierer
Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen hat in Minden mit 26:29 verloren. Erschreckend war der 9:17-Pausenrückstand. Trainer Petkovic sprach vom 'kollektiven Blackout', der zwei Plätze kostete. weiter
  • 398 Leser

Boeing 737 kippt beim Start in eine Schlucht

38 Menschen verletzt - Triebwerk abgefallen?
38 Menschen sind bei einem Flugzeugunglück in Denver (USA) verletzt worden. Ihr Flugzeug war beim Start in eine Schlucht gestürzt. weiter
  • 442 Leser

BUNDESLIGA

·Minden - FA Göppingen 29:26 (17:9) Tore: Schäpsmeier 8, Hegemann 6/1, Schmidt 5/1, Haaß 5, Gylfason 4, Buschmann 1 - Schweikardt 6/5, Oprea 4/3, Schöne 4, Thiede, Horak je 3, Garcia Padron 2/3, Manojlovic 2, Kneule, Jurca je 1. - Zuschauer: 2800. ·Balingen/W. - Nordhorn 30:32 (16:16) Tore: Herth 6/5, Weber, Müller je 5, Cho 4, Lobedank, Feliho, Brack weiter
  • 378 Leser

BÖRSENPARKETT: Kaum Bewegung

Die deutschen Aktienmärkte traten in der vergangenen Woche praktisch auf der Stelle. Der Deutsche Aktienindex (Dax) verabschiedete sich mit 4690,70 Punkten und einem Plus von gut 33 Zählern in die Weihnachtswoche. Die Börsenbeobachter der Landesbank Baden-Württemberg sind froh, dass das 'turbulente und über alle Maßen frustrierende Kapitalmarktjahr weiter
  • 514 Leser

Chef der Literaturnobelpreis-Jury tritt zurück

Horace Engdahl war in letzter Zeit heftig in die Kritik geraten und zog jetzt die Konsequenzen
Der Historiker Peter Englund (51) wird neuer Chef der Jury für den Literaturnobelpreis. Der Literaturwissenschaftler Horace Engdahl (59) tritt als bisheriger 'Ständiger Sekretär' des 18-köpfigen Gremiums nach zehn Jahren überraschend ab. Er gibt sein Spitzenamt am 1. Juni 2009 ab, bleibt aber weiter Mitglied mit Stimmrecht. Er wolle, so seine Begründung, weiter
  • 322 Leser

Das Saurierland

Baden-Württemberg gilt als Saurierland mit besonders vielen Fundstellen. Als Goldgrube der Forschung gilt der Saurierfriedhof bei Trossingen: Am Rande des Schwarzwalds liegen die ältesten Saurierfunde Europas. Bekannte Fundorte sind auch Holzmaden (Kreis Esslingen), Kupferzell (Hohenlohekreis) und Nusplingen (Zollernalbkreis). lsw weiter
  • 429 Leser

Das tränende Auge der Forscher

Wichtige Dino-Funde verschwinden in Privatsammlungen
Die Dino-Forschung boomt, es gibt eine Flut neuer Funde. Oft aber kommen private Sammler den Museen zuvor. Denn es fehlt an Sponsoren. weiter
  • 363 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FUSSBALL ·OBERLIGA Bahlinger SC Stuttg. Kickers II 1:1 FC Nöttingen Norm. Gmünd 4:3 TSG Balingen Offenburg 5:2 (Alle anderen Spiele sind ausgefallen.) 1 Großaspach 18 12 4 2 47 : 9 40 2 Hoffenheim II 17 12 2 3 43 : 7 38 3 TSG Balingen19 11 3 5 35 : 26 36 4 FC Nöttingen18 10 3 5 30 : 24 33 5 Bahlinger SC 17 9 4 4 28 : 22 31 6 FV Illertissen18 9 3 6 35 weiter
  • 441 Leser

Datenschützer mahnt zu Vorsicht

Massive Kritik nach dem Skandal bei der LBB
Nach der Aufklärung des Datenskandals bei der Landesbank Berlin (LBB) hat der Berliner Datenschützer Hanns-Wilhelm Heybei zu größerer Vorsicht aufgerufen. 'Sensibles Datenmaterial darf nicht anders transportiert werden als Geld', sagte der stellvertretende Datenschutzbeauftragte. Dass die heikle Fracht im Pappkarton durchs Land kutschiert werde, sei weiter
  • 331 Leser

Dramatische Einbrüche

Weniger Gewerbesteuer durch Autokrise
Städte und Gemeinden bangen um ihre Gewerbesteuer-Einnahmen, die Absatzkrise der Autoindustrie schlägt auch auf die Kommunen durch. Sindelfingen etwa rechnet mit den niedrigsten Beiträgen seit Jahrzehnten. weiter
  • 396 Leser

Eisschnelllauf wird in Berlin zur Farce

Vorzeitige Bescherung für Anni Friesinger, doch jede Menge Zoff hinter den Kulissen. Drei Tage vor Heiligabend lief die Inzellerin beim ersten offiziellen Wettkampf nach ihrer Knie-OP im Juni die 1000 Meter in 1:18,23 Minuten. Angesetzt worden war dieser Lauf als Qualifikations-Rennen für die Sprint-WM in Moskau. Doch viele Läuferinnen erschienen nicht, weiter
  • 342 Leser

Eltern aus Schule verbannt

Wegen unpünktlicher Eltern greift eine Grundschule in Kornwestheim zu drastischen Maßnahmen: Die Schule ist elternfreie Zone. weiter
  • 375 Leser

Fehlschüsse beim eisig nassen Jahresabschluss

Biathlon: Kathrin Hitzer rettet der Frauen-Staffel den zweiten Platz
Platz zwei der Frauen-Staffel bliebt der einzige Podestplatz beim Biathlon-Weltcup in Hochfilzen. Die Trainer sehen keinen Grund zur Panik. weiter
  • 357 Leser

Flensburg entlässt Coach Andersson

Die Ära von Kent-Harry Andersson bei der SG Flensburg/Handewitt ist zu Ende. Einen Tag nach der demütigenden 29:37- Heimniederlage gegen den Erzrivalen THW Kiel zog der Handball-Bundesligist die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt und stellte den schwedischen Chefcoach mit sofortiger Wirkung frei. Anderssons bisheriger Co-Trainer Pér Carlen ist weiter
  • 277 Leser

Freigelassene Geiseln bleiben im Jemen

Die im Jemen freigelassene deutsche Familie bleibt offenbar noch eine Zeitlang im Jemen. Vorbereitungen für eine schnelle Ausreise hat die Kieler Familien jedenfalls nicht getroffen. Eine der Geiseln, Heinrich T., schwärmt vom Jemen: 'Ich bin immer noch davon fasziniert, und meine Liebe für ihr Land ist ungebrochen.' Heinrich T. sagte, dieser Aufenthalt weiter
  • 327 Leser

GEWINNZAHLEN

51.AUSSPIELUNG LOTTO 4 11 19 28 46 48 Zusatzzahl 38 Superzahl 9 TOTO 2 0 0 0 1 0 0 0 0 2 2 1 1 6 AUS 45 7 9 14 28 31 36 Zusatzspiel 2 SPIEL 77 5 5 8 0 7 9 2 SUPER 6 5 0 5 9 2 8 ohne Gewähr weiter
  • 562 Leser

Griechenland kommt nicht zur Ruhe

Erneut schwere Krawalle in Athen - Gewalttätige Solidaritätskundgebung in Hamburg
Demonstranten haben in Athen Polizisten angegriffen und ein Bürogebäude angezündet. Auch in Hamburg kam es zu Ausschreitungen. weiter
  • 343 Leser

Göttingen im Siegesrausch

Ulm hat Saisonziel bereits erreicht - Tübingen heute bei Alba Berlin
Die Baskets Bonn gehen als Bundesliga-Spitzenreiter ins neue Jahr. Die Walter Tigers Tübingen müssen sich heute bei Alba Berlin bewähren. weiter
  • 406 Leser

Hauptgewinn für Kircheisen

Nordische Kombination: Weinbuch schimpft über die Windlotterie
Weihnachtsgeld für Björn Kircheisen: Nach Platz zwei am Samstag sicherte sich der Kombinierer in Ramsau seinen ersten Saisonsieg. weiter
  • 356 Leser

Hilfe aus Portugal rettet Qimonda

Der schwer angeschlagene sächsische Chiphersteller Qimonda ist zunächst gerettet: 'Wir haben den Durchbruch geschafft', erklärt der Dresdner Wirtschaftsminister Thomas Jurk in Dresden. Qimonda erhält Mittel in Höhe von 325 Mio. EUR. Neu beteiligt an dem Hilfspaket ist die staatliche portugiesische Investitionsbank, weil Qimonda auch ein Werk in Porto weiter
  • 485 Leser

Holyfield trotz Niederlage gefeiert

Den Kampf verloren, aber viele Sympathien hinzugewonnen: Der 46 Jahre alte Box-Opa Evander Holyfield (USA) hat die Fachwelt in Zürich mit seinem unerwartet starken Auftritt gegen WBA-Schwergewichts-Weltmeister Nikolai Walujew (Russland) verblüfft und darf nun auf weitere Zahltage hoffen. 'Es schreit ja geradezu nach einem Rückkampf hier in Zürich', weiter
  • 291 Leser

In den USA läuten die Alarmglocken

Angesichts immer düsterer Prognosen für die US-Wirtschaft hält der gewählte US-Präsident Barack Obama ein noch massiveres Konjunkturprogramm für nötig als ohnehin schon geplant. Nach Medienberichten peilt der Demokrat dabei ein Volumen von fast 800 Mrd. Dollar an. Binnen zwei Jahren sollen 3 Mio. Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert werden. Bisher weiter
  • 495 Leser

Italien jagt faule Staatsdiener

Italien geht auf Jagd nach Faulenzern im Staatsdienst. Die Behörden des Landes bekommen per Gesetz mehr Effizienz verordnet. weiter
  • 303 Leser

Jörg Jaksche kehrt zurück als Ein-Euro-Jobber

Jörg Jaksche ist doch noch rückfällig geworden. Der 32 Jahre alte Ansbacher, der im April nach langer erfolgloser Jobsuche sein Rad in die Ecke gestellt hatte, wird in der kommenden Saison wieder als Radprofi tätig sein. Jaksche ist damit nach Patrik Sinkewitz der zweite Doping-geständige Kronzeuge, der wieder Beschäftigung im alten Metier findet. Der weiter
  • 368 Leser

Kahlschlag bei Hypo Real Estate

Neuer Chef des krisengeschüttelten Immobilienfinanzierers streicht 1000 Stellen
Die Hiobsbotschaften von Hypo Real Estate reißen nicht ab: Der neue Konzern-Chef Axel Wieandt streicht 1000 Stellen und richtet den schwer angeschlagenen Immobilienfinanzierer neu aus. weiter
  • 547 Leser

Kehrmann aus dem WM-Kader gestrichen

Ohne Florian Kehrmann werden die deutschen Handballer bei der WM in Kroatien die Mission Titelverteidigung in Angriff nehmen. Bundestrainer Heiner Brand strich den Lemgoer Rechtsaußen gestern aus dem vorläufigen 28er- Aufgebot. Insgesamt mussten neun Spieler weichen. Damit startet Brand mit 19 Akteuren am 2. Januar im Sport-Centrum Kaiserau die direkte weiter
  • 270 Leser

Keine Extrawurst

Riesenslalom: Fixplatz für Neureuther passé
Die Herren aus Österreich und der Schweiz stockten ihre Erfolgskonten weiter auf, die deutschen Skirennfahrer kassierten dagegen ihre größte Saisonpleite. Beim Riesenslalom-Sieg des Schweizers Daniel Albrecht gestern im italienischen Alta Badia war Felix Neureuther beim Start des zweiten Durchgangs schon wieder zurück im Hotel und bereitete sich auf weiter
  • 326 Leser

Kinder im Zug, Mutter nicht

Schaffner weist Frau zum Stempeln raus
Drei Kinder sind in Niedersachsen plötzlich ohne ihre Mutter im Zug weitergefahren. Sie war zum Fahrkartenlösen auf den Bahnsteig geschickt worden. weiter
  • 399 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Böse Botschaft

Wenn in der Wirtschaft ein Engagement als Fehlinvestition erkannt wird, dann gibt es eine klare Regel: Man darf schlechtem Geld kein gutes hinterherwerfen, sondern muss einen Schlussstrich ziehen. Beim Truppeneinsatz in Afghanistan ist es höchste Zeit, ehrlich Bilanz zu ziehen, ob die Invasion nach dem Terror in den USA im September 2001 nicht als Fehlentscheidung weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR · SCHENGEN: Die neue Normalität

Alle Ängste erweisen sich als hinfällig: Der befürchtete Kriminalitätsanstieg nach In-Kraft-Treten des Schengen-Abkommens mit Polen und acht weiteren EU-Staaten blieb aus. Dies ist das Fazit nach einem Jahr. Der Wegfall der Personenkontrollen zwischen uns und unseren östlichen Nachbarn gibt also nicht den Ewig-Gestrigen Recht. Im Gegenteil: Die neue weiter
  • 325 Leser

KULTUR IM LAND

Der Nussknacker Passend zu Weihnachten bietet das Stuttgarter Ballett heute und morgen jeweils um 19 Uhr im Kammertheater Peter Tschaikowskis Nussknacker in einer Fassung des Choreographen Marco Goecke. Gospelsoirée Am zweiten Weihnachtsfeiertag laden der Pianist George Bailey aus Denver/Colorado, seit 30 Jahren Pianist des Stuttgarter Balletts, und weiter
  • 339 Leser

LEITARTIKEL · DATENSCHUTZ: Fehler im System

Zu früh gefreut. Gerade hatte die große Koalition das neue - und erneut ziemlich löchrige - Datenschutzrecht auf den Weg gebracht, da platzte die Bombe: Zehntausende Daten von Kreditkartenkunden waren auf Abwege geraten. Wieder einmal, denn 2008 wird als das Jahr der Datenskandale in Erinnerung bleiben. Und nicht der überwachungsfreudige Staat sitzt weiter
  • 363 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: In der Ziehung der Süddeutschen Klassenlotterie ergaben sich folgende Gewinne: 1 Million Euro auf Losnummer 2 450 773, 100 000 Euro auf die Losnummer 1 190 210, 50 000 Euro auf die Losnummer 2 405 801, 1000 Euro auf die Endziffer 2574, je 125 Euro auf die Endziffern 59 und 90. Ergänzungszüge: Es sind keine Ergänzungszüge weiter
  • 442 Leser

Marine rettet schwerverletzten Segler im Indischen Ozean

Yann Elies bricht sich nach dem Einschlag einer Welle ein Bein und mehrere Rippen
Der Einhand-Weltumsegler Yann Elies ist am Samstag im Indischen Ozean in höchster Not von seiner Yacht 'Generali' geborgen worden. Ohne das Eingreifen seines Konkurrenten Marc Guillemot mit der Yacht 'Safran' und der australischen Marine hätte er keine Überlebenschance gehabt. Denn er lag nahezu bewegungslos in der 'Generali', weil er sich einen komplizierten weiter
  • 352 Leser

Martin Schmitt hat die Welle gefunden

Nach der gelungenen Generalprobe für die Vierschanzentournee strahlte Martin Schmitt. Beim Weltcup in Engelberg verpasste er als Vierter nur knapp den ersten Podestplatz seit März 2007: 'Ich habe mich kontinuierlich gesteigert und will in Oberstdorf dort weitermachen, wo ich hier aufgehört habe.' Mit Sprüngen von 129 und 134 Metern musste der 30-Jährige weiter
  • 292 Leser

Maximal gespielt, nichts gewonnen

Balinger Handballer rutschen auf Platz 16 ab
Exakt zur Halbzeit der Bundesliga-Saison sind die Balinger Handballer durch ein bitteres 30:32 gegen Nordhorn auf den Relegationsplatz abgerutscht. weiter
  • 315 Leser

Mehr Sicherheit trotz offener Grenzen

Vor einem Jahr traten Polen und acht weitere EU-Staaten dem Schengen-Raum bei
Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) hat den Wegfall der Personenkontrollen an der Grenze zu Polen vor einem Jahr als historisches Ereignis gewürdigt. Dieser Schritt habe für die Menschen beiderseits der Grenze 'einen unvergleichlichen Gewinn gebracht'. Am 21. Dezember 2007 waren Polen und acht weitere EU-Staaten in die Schengen-Gemeinschaft weiter
  • 314 Leser

Mehrere Hinweise, aber keine heiße Spur

Trotz mehrerer Hinweise aus der Bevölkerung hat die Polizei nach der offensichtlich von Neonazis verübten Messerattacke auf Polizeichef Mannichl keine heiße Spur. Nach der Veröffentlichung zweier Zeichnungen am Freitag, die die auffälligen Tätowierungen von zwei gesuchten Männern zeigen, hätten sich einige Bürger gemeldet, sagte gestern ein Polizeisprecher. weiter
  • 315 Leser

Millionen Kauflustige

Einzelhandelsverband zieht trotz Ansturms auf Innenstädte verhalten Bilanz
Der Ansturm kauflustiger Verbraucher auf die Innenstädte erreichte am vierten Adventsamstag einen Höhepunkt. Obwohl die Händler quer durch die Republik von guten Geschäften berichten, fällt die Gesamtbilanz verhaltener aus. weiter
  • 543 Leser

NA SOWAS

Süßer die Glocken nie klingen - naja, viele Einwohner von Lausanne am Genfer See waren am Sonntagmorgen nicht ganz dieser Ansicht. Punkt 0:30 Uhr läuteten die Glocken der Kathedrale - und läuteten und läuteten und hörten rund zwei Stunden lang nicht mit Läuten auf. Die Techniker der Stadt fanden den Fehler nicht; entnervt beendeten sie den Glockenklang, weiter
  • 343 Leser

NOTIZEN

Kunstmäzen hinter Gittern Der wegen millionenschwerer Veruntreuung von Investorengeldern verurteilte frühere Kunstmäzen Alberto Vilar muss Weihnachten hinter Gittern verbringen. Ein Richter in New York hob die Regelung auf, derzufolge der aus Kuba stammende Geschäftsmann bis zur Verkündung seines Strafmaßes am 20. März gegen eine Kaution auf freiem weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Rückhalt für Hohlmeier Bayerns Europaministerin Emilia Müller und 'Partei-General' Karl-Theodor zu Guttenberg haben sich für die umstrittene Europa-Kandidatur der ehemaligen Kultusministerin Monika Hohlmeier (alle CSU) ausgesprochen. CSU-Chef Horst Seehofer hatte mit dem Plan, Hohlmeier in Oberfranken aufzustellen, großen Ärger in Teilen der CSU ausgelöst. weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

Manu ist Club-Weltmeister Fußball: Champions-League-Sieger Manchester United hat zum zweiten Mal nach 1999 die Club-Weltmeisterschaft gewonnen. Im Endspiel in Yokohama setzte sich die Mannschaft von Teammanager Sir Alex Ferguson mit 1:0 gegen LD Quito/Ecuador durch. Wayne Rooney traf in der 73. Minute. Quartier in Johannesburg Fußball: Sollte sich die weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Oettinger-Sprecher geht Stuttgart. Der langjährige Sprecher der CDU Baden-Württemberg, Tobias Bringmann, wechselt als Geschäftsführer zum Verband Kommunaler Unternehmen. Das Sprachrohr von CDU-Landeschef Günther Oettinger trug sich schon länger mit Abwanderungsgedanken. 'Aber für mich ist es jetzt Zeit, mich beruflich noch einmal weiterzuentwickeln', weiter
  • 390 Leser

Nur Wenzl lässt die Langläufer noch hoffen

Jubel bei Josef Wenzl, Sorgen bei Jochen Behle: Der erste Heim-Weltcup der Saison in Düsseldorf bescherte den deutschen Langläufern die gesamte Gefühlspalette. Während sich Wenzl mit Platz fünf im Sprint das WM-Ticket sicherte und ein persönliches Geschenk zum 24. Geburtstag bereitete, macht sich Bundestrainer Behle Gedanken um die Schlagkraft seines weiter
  • 317 Leser

Offensive am Hindukusch

USA verdoppeln ihre Truppen - 2008 das verlustreichste Jahr
Die Vereinigten Staaten könnten die Zahl ihrer Soldaten in Afghanistan in den kommenden Monaten auf 60 000 verdoppeln. weiter
  • 309 Leser

Ohne Verpflichtung

Kindergarten: Rau widerspricht Schavan
Das von Bundesbildungsministerin Annette Schavan (CDU) vorgeschlagene verpflichtende Kindergartenjahr ist aus Sicht von Kultusminister Helmut Rau (CDU) nicht umsetzbar. Das Justizministerium mache verfassungsrechtliche Gründe gegen eine Besuchspflicht geltend. Der Staat dürfe das Erziehungsrecht nur ausüben, wenn die Eltern dies nicht können, sagte weiter
  • 361 Leser

Olympiasieger unter sich

Sportler des Jahres: Britta Steffen, Matthias Steiner und die Hockeyspieler
Favoritensiege bei der Wahl der Sportler des Jahres: Schwimmerin Britta Steffen, Gewichtheber Matthias Steiner und die Hockeyspieler setzten sich durch. Alle waren sie Olympiasieger von Peking. weiter
  • 439 Leser

Ostmunition für Mord

Erste Spur im Fall von Volkenschwand
Die Kugeln, die den Finanzmakler und seine Frau in Volkenschwand getötet haben, sind vom Kaliber Tokareff 7,65 Millimeter. Solche Kugeln werden nach den Worten eines Waffenexperten in den Staaten des ehemaligen Warschauer Pakts verwendet. Hierzulande nur ganz selten. Der Hinweis auf Osteuropa ist eine der insgesamt 650 Spuren, die die Sonderkommission weiter
  • 462 Leser

POLITISCHES BUCH: Der Weg an die Spitze

In schwierigen Zeiten übernahm Heinz Dürr die Führung der AEG und steuerte sie erfolgreich durch den Vergleich in die Arme von Daimler Benz. Dann wurde er Chef-Lokführer von Bundes- und Reichsbahn und führte die beiden chronisch defizitären Staatsunternehmen in die Bahnreform. Selten ist ein Manager-Leben so reich an Höhepunkten, und wenige wissen es weiter
  • 319 Leser

Psychologische Kriegsführung mit Zöpfchen und Maske

Wissenschaftler haben einen Römerhelm rekonstruiert, der nach batavischem Design angefertigt war
Einen römischen Reiterhelm mit üppiger Perücke aus Pferdehaar haben Archäologen jetzt nachgebaut. Er sollte wohl den Gegner erschrecken. weiter
  • 350 Leser

REGIONALLIGA

· Karlsruher SC II - Darmstadt 0:2 (0:0) Tore: 0:1 S. Schmidt (47.), 0:2 Eidelwein (90.). - Zuschauer: 877. · SC Freiburg II - Aschaffenburg 1:3 (1:0) Tore: 1:0 Waslikowski (20.), 1:1 Horr (49.), 1:2 Ojigwe (61.), 1:3 di Rosa (89.). - Z.: 200. · Nürnberg II - Großbardorf 4:0 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Gehring (39., 48.), 3:0 Jordan (60.), 4:0 Valentini (75.). weiter
  • 358 Leser

SPD strebt für 2009 erneut Rot-Grün an

Die SPD gibt sich mit Blick auf die Bundestagswahl 2009 schon jetzt siegessicher. Er strebe im kommenden Jahr eine rot-grüne Mehrheit an, sagte Parteichef Franz Müntefering. Als zweite Wahl nannte er eine Ampelkoalition mit der FDP und den Grünen. SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier gab als Ziel vor, dass die SPD im nächsten Bundestag stärkste weiter
  • 323 Leser

Sportler des Jahres 2008 - die Ergebnis-Übersicht

Frauen 1. Britta Steffen (Schwimmen) 3683 2. Britta Heidemann (Fechten) 2076 3. Magdalena Neuner (Biathlon) 1545 4. Lena Schöneborn (Mod. 5-Kampf) 1334 5. Andrea Henkel (Biathlon) 1219 6. Sabine Spitz (Mountainbike) 1053 7. Isabell Werth (Dressurreiten) 627 8. Anni Friesinger (Eisschnelllauf) 610 9. Maria Riesch (Ski alpin) 509 10. Jenny Wolf (Eisschnelllauf) weiter
  • 328 Leser

Sportler des Jahres 2008 geehrt

Schwimmerin Britta Steffen, Gewichtheber Matthias Steiner und die Hockey-Nationalmannschaft der Herren sind die 'Sportler des Jahres' 2008. Sie erhielten bei der von der Internationalen Sport-Korrespondenz (ISK) organisierten 62. Wahl jeweils mit großem Vorsprung die meisten Stimmen der etwa 1500 Sportjournalisten. Damit brachte das in China Glück verheißende weiter
  • 281 Leser

Steinmeier setzt sich in die Nesseln

Die große Koalition streitet über Steuersenkungen. Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in ihrer wöchentlichen Videobotschaft erneut ein zweites Konjunkturpaket für Januar in Aussicht gestellt hatte, zog sich Außenminister und Vizekanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) heftige Kritik zu mit dem Vorschlag, das Paket auch ohne die CSU zu verabschieden. weiter
  • 251 Leser

Stihl stockt in Waiblingen Personal auf

Der Waiblinger Motorsägenhersteller Stihl will im neuen Jahr weitere Mitarbeiter einstellen. Die Produktion von 100 000 Motorsägen, die derzeit in den USA und in Brasilien hergestellt werden, werde in das Stammhaus des Weltmarktführers nach Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) verlagert, kündigte der Vorstandsvorsitzende Bertram Kandziora in der 'Waiblinger weiter
  • 537 Leser

Streit um höhere Steuer auf Alkohol

Drogenbeauftragte rückt Erklärung zurecht
Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Sabine Bätzing, hat klargestellt, dass sie keine Steuererhöhung für alkoholische Getränke fordere. In der Diskussion über ein Aktionsprogramm zur Alkoholprävention hatte die Feststellung Kritik ausgelöst, Preisanhebungen infolge von Steuererhöhungen könnten einen 'unmittelbaren und relevanten Effekt auf die weiter
  • 318 Leser

Tischtennis: Zwei Schwaben erobern Europa

Die Tischtennis-Bundesligisten Borussia Düsseldorf (3:0 gegen Roskilde BTK/Dänemark) und TTF Ochsenhausen (3:1 gegen Charleroi/Belgien) haben sich bereits am vorletzten Spieltag der Champions-League-Gruppenphase für das Viertelfinale qualifiziert. Ochsenhausen zeigte vor 1500 Zuschauern in Bamberg eines der besten Spiele dieser Saison. Zum Matchwinner weiter
  • 277 Leser

Unfall kostet zwei Menschen das Leben

Bei einem Unfall bei Meßkirch (Kreis Sigmaringen) sind am Samstagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Ersten Ermittlungen zufolge schleuderte das Auto einer 20-Jährigen gegen einen entgegenkommenden Pkw. Diese Fahrerin und ein 18-Jähriger im anderen Auto starben. Eine 41-Jährige und ihre 17-jährige Tochter schweben in Lebensgefahr, der 44-jährige weiter
  • 364 Leser

Video mit Madeleine veröffentlicht

Neuer Hilferuf der Eltern soll bei Suche nach Vermisster helfen
Die Eltern der seit 3. Mai 2007 vermissten Madeleine haben ein Video mit Aufnahmen von ihrer Tochter veröffentlicht. Erstmals hört man sie dabei sprechen. Die Eltern hoffen, dass das bei der Suche nach Madeleine hilft. AP @ www.findmadeleine.com weiter
  • 595 Leser

Vom Winde verweht

Damen-Abfahrt in St. Moritz abgesagt
Die Chance auf Wiedergutmachung in der Abfahrt wurde vom Wind verweht. Maria Riesch musste nach ihrem Aus im Super-G ohne die erhoffte Bescherung vom vorweihnachtlichen Weltcup- Wochenende in St. Moritz abreisen. 'Das Ausscheiden im Super-G ist wirklich bitter. Da gibt es ja nur sieben Wettbewerbe', sagte die Skirennfahrerin aus Partenkirchen. Beim weiter
  • 329 Leser

Von großem Charme

Woody Allen und sechs ältere Herren spielen New-Orleans-Jazz
Als Klarinettist tourt US-Starregisseur und Schauspieler Woody Allen gerade durch Europa. Beim Auftaktkonzert im Dresdner Kulturpalast erhielten er und die New Orleans Jazz Band heftigen Beifall. weiter
  • 324 Leser

Vorweihnachtlicher Freigang

Krippentiere unterwegs in der Stuttgarter Innenstadt
Die Innenstadt erkundet haben am Sonntagmorgen die Krippentiere des Stuttgarter Weihnachtsmarkts. Unbekannte hatten den Zaun der Krippe eingetreten. Die Polizei vermutet, dass die durch den Lärm aufgeschreckten Tiere sich dann selbstständig aus ihrem Häuschen davonmachten, in dem sie regelmäßig über Nacht untergebracht werden. Die Tiere verbringen seit weiter
  • 300 Leser

Zu wenige Felchen im Netz

Fangergebnis bedroht Existenz der Bodenseefischer
Geringe Fangquoten beklagt der Bodensee-Fischerei-Verband. Die Fänge seien zur Sicherung der Existenz der Bodenseefischer nicht ausreichend. weiter
  • 292 Leser

Zwei Ausstellungen

Im Ulmer Museum läuft noch bis 18. Januar die Ausstellung 'Die gute Form' mit 60 Originaltafeln der Wanderausstellung, die Max Bill im Jahr 1949 für den Schweizerischen Werkbund erarbeitet hatte: Di-So 11-17, Do bis 20 Uhr. Die Schau 'max bill 100' im Haus Konstruktiv in Zürich geht bis 22. März: Di/Do/Fr 12-18, Mi 12-20, Sa/So 11-18 Uhr. weiter
  • 404 Leser