Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 24. Dezember 2008

anzeigen

Regional (156)

POLIZEIBERICHT

Photovoltaikanlage ausgebrannt

Am Dienstag in Abtsgmünd

 

Abtsgmünd. Vermutlich auf Grund mangelhafter Kabelverlegungsarbeiten entstand am Dienstag, gegen 12.20 Uhr, ein Schwelbrand auf einer Photovoltaikanlage, die auf dem Dach eines Gebäudes in der Hauptstraße montiert war, so berichtet die Polizei. Durch den Schwelband entstand ein Sachschaden von etwa 40. 000 Euro.Zur endgültigen weiter
  • 503 Leser

Buchenholz gestohlen

Bartholomä. Unbekannte klauten in der Zeit vom 21. November bis 22. Dezember vom Holzlagerplatz in Bartholomä auf Gewann Hesselschwang in Nähe des Schotterwerks vier Raummeter Buchenholz. Die Polizei erbittet Hinweise. weiter
  • 1908 Leser

Facetten der globalen Wirtschaftskrise

Ehemalige Ostälbler berichten aus ihrer neuen Heimat über die Auswirkungen der Finanzkrise
Längst hat die Finanzkrise die Bewohner der Ostalb in ihrem ganz konkreten Alltag spürbar eingeholt. Wie empfinden ehemalige Ostälbler die Krise, die auf dem gesamten Erdball verstreut wohnen? Wird ihr Leben an ihrem neuen Zuhause von der Weltwirtschaftskrise beeinträchtigt, und falls ja, wie? Wir haben nachgefragt. weiter
  • 450 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Die Blutspende kann Leben retten. Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bittet um Blutspenden am Freitag, 9. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Remshalle in Essingen. weiter
  • 326 Leser

Fußgängerin schwer verletzt

Heubach. Eine 83-Jährige wollte am Montag die Gmünder Straße überqueren. Ein 38-jähriger Autofahrer übersah die Frau und erfasste sie mit seinem Wagen. Sie schlug zunächst auf der Motorhaube und dann auf der Straße im Bereich der Einmündung auf und wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter weiter
  • 4
  • 292 Leser

Viele ohne Perspektive

Kreisverband Deutsche Polizeigewerkschaft – Hauptversammlung
Viele Mitglieder nahmen teil an der Hauptversammlung des Kreisverbands Ostalb der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG). weiter
  • 403 Leser
zwischenruf
Ob das Volkes Stimme war? Der Mann heißt zwar so, Thomas Volk, und ist CDU-Politiker aus dem Ländle – sein Vorschlag, dass die zur Weihnacht besonders begehrten Kirchenplätze für Kirchensteuerzahler reserviert bleiben müssten, klingt eher nach vox Rindvieh. Bei uns stehen die Kirchen allen offen: Rechtgläubigen und Ungläubigen. Denn die Musik weiter
  • 141 Leser

Gottesdienste über Weihnachten

In Ruppertshofen
Ruppertshofen. Die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen lädt an Heiligabend um 16 Uhr zum Familiengottesdienst mit Kinderkirche in die St. Stephanuskirche. Um 18 Uhr ist Christvesper, ebenfalls in der St. Stephanuskirche. Zum Christfest am Ersten Weihnachtsfeiertag gibt es um 10.30 Uhr einen Gottesdienst in der St. Stephanuskirche, zum Christfest weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Fußgängerin schwer verletzt Eine 83-Jährige wollte am Montag gegen die Gmünder Straße überqueren. Ein 38-jähriger Autofahrer übersah die Frau und erfasste sie mit seinem Wagen. Die 83-Jährige schlug zunächst auf der Motorhaube und dann auf der Straße im Bereich der Einmündung auf. Sie wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus verbracht. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Buchenholz gestohlen Unbekannte entwendeten im Zeitraum vom 21. November bis 22. Dezember vom Holzlagerplatz in Bartholomä auf Gewann Hesselschwang in Nähe des Schotterwerks vier Raummeter Buchenholz. Hinweise erbittet die Polizei Heubach. weiter
  • 247 Leser

St. Martinus Rainau

Die Christmette um 18 Uhr an Hl. Abend und der Festgottesdienst am 1. Weihnachtstag um 10 Uhr werden vom Martinuschor musikalisch gestaltet. Der Kinderchor Cillis bereichert die Kindermettean Hl. Abend um 15.30 Uhr in Dalkingen mit einem Singspiel. weiter
  • 902 Leser

„Duftmaschine“ ersonnen

Für angenehme Düfte im Triumph-Factory-Outlet
Im Factory Outlet der Firma Triumph in Heubach sorgen weihnachtliche Düfte für eine angenehme Einkaufsstimmung. Dafür verantwortlich ist ein Projekt des Rosenstein Gymnasiums Heubach. weiter
  • 355 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienste Neben dem Familiengottesdienst um 16.30 Uhr in der St. Nikolauskirche in Lindach gibt es heute um 18.15 Uhr einen weiteren Gottesdienst. Dessen Motto: „Ich verkünde Euch große Freude“. Christine Maihöfer und Thomas Bauer gestalten den Gottesdienst mit Gospels. Ebenso Mutlangen: Neben dem Familiengottesdienst um 16.30 Uhr gibt weiter
  • 103 Leser

Landrat würdigt soziale Initiativen

Ostalbkreis. Weil ihm die Unterstützung der sozialen Einrichtungen im Ostalbkreis am Herzen liege, bedankt sich Landrat Klaus Pavel in seinen Weihnachtsgrüßen bei den Selbsthilfegruppen und Initiativen für deren wertvollen Beitrag zum täglichen Leben. Deshalb habe er mit Spenden folgende Gruppen im Ostalbkreis unterstützt: die Junge Initiative der „Amsel“ weiter
  • 286 Leser

So ist’s richtig:

Ellwangen. Die „Soziale Station fürs Leben“ in Ellwangen ist nicht aus der Bahnhofstraße weggezogen, sondern nach wie vor dort tätig. Vielmehr wird von Inhaberin Marianne Däubler-Pompa in der Lindenstraße 13 nun zusätzlich die Einrichtung „Mitten im Leben – die Tagespflege“ angeboten. Wir bitten um Nachsicht. Die Redaktion weiter
  • 527 Leser
Kurz und Bündig
Der geliehene Opa Die Liedertafel Elchingen präsentiert in der Turn- und Festhalle Elchingen die schwäbische Komödie „Der geliehene Opa“. Am 26. Dezember ist um 13.30 Uhr Kindervorstellung, abends um 19.30 Uhr. Am 27. Dezember ebenfalls um 19.30 Uhr. Einlass 18.30 Uhr, Eintritt 6 Euro. weiter
  • 322 Leser
Kurz und Bündig
Konzert An Heiligabend gibt die Stadtkapelle Neresheim im Festsaal des Samariterstifts Neresheim um 14.30 Uhr ein Konzert. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Waldhausen zugunsten der Kirchenrenovierung ist am 28. Dezember um 17.30 Uhr. weiter
  • 162 Leser
Kurz und Bündig
„Gute Besserung“ Die Theatergruppe des SV Ebnat zeigt den Schwank am 3., 9. und 10. Januar jeweils um 19.30 Uhr in der Jurahalle Ebnat. Sondervorstellung: 3. Januar, 14 Uhr. weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
„Nestflucht ins Chaos“ Die Theatergruppe Großkuchen zeigt das Lustspiel am 2., 3., 4. und 5. Januar 2009, jeweils um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Großkuchen. weiter
  • 165 Leser

Zum Abschied eine Schneeballschlacht

Adventssingen in der Kirche Mariä Himmelfahrt Lautern
Der Liederkranz Lautern hatte einen ganz besonderen Ohrenschmaus organisiert. In der Kirche Mariä Himmelfahrt konzertierte Ligatnes Pagasta Koris, ein Chor aus Lettland, der sich auf Rundreise durch Deutschland befindet. Aber auch die Lauterner Sänger waren zu hören. weiter
  • 314 Leser

Basilika St. Vitus Ellwangen

Am Hl. Abend führt die Chorschule bei der Krippenfeier um 14.30 Uhr ein Krippenspiel auf; der Stiftschor singt in der Christmette Weihnachtschoräle und Motetten. Das Hochamt am 1. Weihnachtstag um 9.30 Uhr gestaltet der Chor mit der „Messe solenelle“ von Louis Vierne. Beim abendlichen Weihnachtssingen führt die Jugendkatorei Liedsätze und weiter
  • 195 Leser

Heilig Geist Ellwangen

Bei der Christmette am Hl. Abend um 20.30 Uhr erklingen weihnachtliche Lieder und Choräle. Zum Festgottesdienst am 1. Weihnachtstag um 10.30 Uhr singt der Chor die Pastoralmesse in G von Colin Mawby, nach Motiven dieses Komponisten auch das Credo von H. Baur, die Weihnachtshymne von Mendelssohn Bartholdy sowie weitere weihnachtliche Chorsätze. weiter
  • 304 Leser
Angemerkt
Sehen wir es mal so: Als vor 2008 Jahren Weihnachten entstand, gab es eine globale Bewegung, die für viele eine Krise war. Alle Welt sollte geschätzt werden, zur Volkszählung hatte sich jede Familie an ihren Ursprung zu bewegen. Diese globale Mobilisierung bekamen die Migranten wider Willen, bekamen Leute wie Maria und Josef heftig und lästig zu spüren. weiter
  • 181 Leser
Aus der Region
Rieger schließtHeidenheim. Nun wird Möbel Rieger an seinem Stammhaus am Wedelgraben gar keine Geschäfte mehr machen: Der Küchenmarkt schließt, in die Räume zieht danach Siemens Hydro ein. Das Haus hat Geschichte: Am Weldelgraben gründete Xaver Rieger 1946/47 seine Schreinerei und legte den Grundstock für das heutige Möbel-Imperium. Doch jetzt ist dem weiter
  • 140 Leser
Polizeibericht
Auf DiebestourBeamte des Polizeireviers Ellwangen ermittelten drei Personen aus dem Raum Ellwangen als Tatverdächtige einer Diebstahlserie. Eine 46-jährige Frau und ihre 19 und 24 Jahre alten Söhne stehen im Verdacht, von Ende Oktober bis Ende November jeweils zur Nachtzeit im Raum Wilburgstetten, Bopfingen, Crailsheim und Ellwangen Diebstähle begangen weiter
  • 264 Leser

Einbruch in Vereinsheim

Spraitbach. In das Vereinsheim des Fischereivereins Spraitbach im Kohlweg drang ein Unbekannter übers vergangene Wochenende ein. Er entwendete eine Spendekasse, in der sich ein kleiner Bargeldbetrag befand. Der entstandene Sachschaden ist wesentlich höher. Er beträgt nach Angaben der Polizei rund 1000 Euro. Um Zeugenhinweise bittet die Polizei Spraitbach. weiter
  • 1219 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtslieder Das Weihnachtsliederspielen vor der Oberkochener Bank ist am heutigen Mittwoch, 24. Dezember, um 15 Uhr. weiter
  • 444 Leser
Kurz und Bündig
Benefizabend Einen festlichen Abend bei Kerzenschein mit internationalem Buffet, Musik und Kleinkunst gibt’s am Samstag, 17. Januar, von 18 bis 22 Uhr, im Christian-Hornberger-Saal. Karten sind im evangelischen Gemeindebüro im Pfarramt zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich. Der Erlös des Abends ist zugunsten der Pfarrhaussanierung. weiter
  • 320 Leser
Kurz und Bündig
Jugendtreff macht Urlaub Der Jugendtreff Oberkochen ist bis zum 6. Januar geschlossen. weiter
  • 2170 Leser
Kurz und Bündig
Heimatverein Am Sonntag, 4. Januar, ist das Schillerhaus in Oberkochen von 10 bis 12 Uhr geöffnet. weiter
  • 1369 Leser
Kurz und Bündig
Maskenabstauben Die Schlagga-Wäscher stauben am Dienstag, 6. Januar, um 16 Uhr beim Kocherursprung ihre Masken ab. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Stadtbibliothek An Heiligabend, am 27. Dezember, 2. und 3. Januar bleibt die Stadtbibliothek Oberkochen geschlossen. Am Montag, 29. Dezember, und am Dienstag, 30. Dezember, ist jeweils von 10 bis 12 und von 15 bis 18 Uhr geöffnet. weiter
  • 382 Leser

Die nächsten Bücher sind im Anmarsch

Leute heute (175): Der Autor Walter Seedorf ist ein „literarischer Spätzünder“ mit Leidenschaft
„Die Leute fragen mich, wann das nächste Buch kommt“, sagt Walter Seedorf (69), in Jena geboren, genau seit 50 Jahren in Oberkochen wohnhaft. Im Oktober hat er seinen Krimi „Im Netz der goldenen Spinne“ vorgestellt, erschienen im Semikolon-Verlag. weiter
  • 982 Leser

Hl.-Kreuz-Kirche Hüttlingen

Ab 21.45 Uhr erklingt an Hl. Abend einstimmend adventlich-weihnachtliche Musik. Die Christmette um 22 Uhr eröffnet der Kirchenchor mit dem Chorsatz „Der Morgenstern ist aufgedrungen“ von Michael Praetorius. Es folgen Felix Mendelssohn Bartholdys „Weihnachtshymne“ sowie Josef Schnabels „Transeamus usque Bethlehem“. weiter
  • 166 Leser

Peter und Paul Röhlingen

Der Hl. Abend beginnt um 16 Uhr mit der Kindermette. Das Familiengottesdienst-Team hat hierzu ein Krippenspiel vorbereitet. Die Christmette um 20 Uhr wird mit weihnachtlichen Chorsätzen durch den Kirchenchor unter der Leitung von Diana Meyer-Krämer umrahmt. Am 1. Weihnachtsfeiertag erklingen im Festgottesdienst um 10 Uhr die Chöre „Herrscher des weiter
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Preisbinokel Am Samstag, 27. Dezember, veranstaltet der FV Germania Hohenstadt sein traditionelles Preisbinokel. Beginn ist um 19.30 Uhr im Vereinsheim. weiter
  • 116 Leser
Kurz und Bündig
Dreikönigsschießen Die Schützenabteilung des TSV Hüttlingen lädt vom Samstag, 27. Dezember, bis Samstag, 3. Januar, zum traditionellen Dreikönigsschießen im Schützenhaus in Hüttlingen ein. Die Sieger werden am Montag, 5. Januar, um 19.30 Uhr bei der Königsfeier geehrt. Schießzeiten: 27. Dezember von 16 bis 22 Uhr; 28. Dezember von 10 bis 18 Uhr; 29. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Theaterstück Die Theatergruppe Nachtgrabba Pommertsweiler präsentiert am Samstag, 3. Januar, und am Sonntag, 4. Januar, das Lustspiel „Ein verrücktes Seniorenhaus“. Mit dabei ist auch wieder Rudolf Weiss, der seit 30 Jahren Theater spielt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. weiter
  • 397 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Untergröningen ist am 3. und 4. Januar in der Turn- und Festhalle Untergröningen. Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 17 Uhr. weiter
  • 159 Leser

Stimmungsvolle Feste

Seniorenfeiern in den Neresheimer Ortsteilen mit Dannenmann
Bürgermeister Gerd Dannenmann und die Ortsvorsteher feierten in den Neresheimer Ortsteilen Ohmenheim, Kösingen und Dorfmerkingen mit den Senioren. weiter
  • 211 Leser

Zusätzliche Busverbindungen auf Rehnenhof

Ab Dienstag mehrere Fahrten
Schwäbisch Gmünd. Die Stadtverwaltung und Stadtbus Gmünd haben nach einer Lösung gesucht, den Fahrgästen vom Rehnenhof auch während der Bauarbeiten an der Willy-Schenk-Straße gute Bus-Verbindungen von und nach Schwäbisch Gmünd anbieten zu können. Ab Dienstag, 30. Dezember, werden der südliche Bereich der Willy-Schenk-Straße sowie die Haltestelle am weiter
  • 146 Leser

Aktuell auch an Weihnachten

Aalen. Die nächste gedruckte Ausgabe der Schwäbischen Post erscheint nach Weihnachten am Samstag, 27. Dezember. Unsere Online-Ausgabe im Internet hält Sie auch über die Feiertage auf dem Laufenden: www.schwaepo.de weiter
  • 311 Leser

Vorweihnachtliche Impressionen

Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins feierten im Schönblick
Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins Schwäbisch Gmünd trafen sich zu einer von Gabriel Bernschütz organisierten Vorweihnachtsfeier im Schönblick auf dem Rehnenhof. Bei Kaffee und Kuchen zeigte Bernschütz zur Einstimmung eine Dia-Reihe mit vorweihnachtlichen Impressionen, wie die Natur sich auf den Winter vorbereitet. weiter

“Peru ist meine zweite Heimat”

Comboni-Pater Josef Schmidpeter verlässt Ellwangen und wirkt künftig in Arequiba in Peru
Tiefer Glaube und viel Kraft zeichnen den Comboni-Missionar Pater Josef Schmidpeter aus. Die große Zuneigung zu Menschen in materieller und geistiger Not hier und anderswo hat sein bisheriges Leben geprägt. Jeder, der den ehemaligen Schüler des Peutinger Gymnasiums näher kennt, weiß das oder spürt es im Gespräch mit ihm auch ganz unmittelbar. weiter
  • 684 Leser

Spende für Neubau der Klinik-Kapelle

Klinikseelsorger Pfarrer Michael Gseller hielt bei Landfrauen Großdeinbach einen Vortrag über die Kraft des Lachens und machte darauf aufmerksam, dass die Leitung des Klinikums Schwäbisch Gmünd um Spenden zur Finanzierung des Neubaus der Klinik-Kapelle an der Stauferklinik bittet. So wurde der Erlös des Weihnachtsbasars der Landfrauen für den Kapellenneubau weiter
  • 105 Leser

St. Nikolaus Pfahlheim

Der Kirchenchor St. Nikolaus bringt an Hl. Abend während des Engelamts das „Transeamus usque Bethlehem“ von Josef Schnabel, „Auf gläubige Seelen“ von Willi Trapp, „Heilige Nacht“ von Johann Friedrich Reichhardt sowie die Weihnachtsmotette von Friedrich Silcher zum Vortrag.Zum Festgottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag, weiter
  • 162 Leser

St. Wolfgang Ellwangen

Der Heiligabend beginnt in St. Wolfgang mit einer Krippenfeier für Kinder und ihre Familien um 16 Uhr. Die Christmette um 22 Uhr wird feierlich eingeleitet durch eine Bläsergruppe. Der Chor „bel canto“ wird mit traditionellen Weihnachtsliedern die Christmette musikalisch mitgestalten. Beim Weihnachtsfestgottesdienst singt der Kirchenchor weiter
  • 177 Leser

Peter und Paul Oberkochen

Im Hochamt am 1. Weihnachtsfeiertag um 9.30 Uhr erklingt erstmalig die Pastoralmesse in C-Dur (auch „Christkindl-Messe“ genannt) von Ignaz Reimann. Die sehr schlicht-weihnachtliche und wohlklingende Pastoralmesse in C-Dur wird regelmäßig zusammen mit dem „Stille Nacht“ von Robert Führer und dem „Transeamus“ von Joseph weiter
  • 126 Leser

Generationsübergreifende Chormusik

Traditionelle Adventsfeier mit Ehrungen beim Liederkranz Unterrombach in der TSG-Halle in Hofherrnweiler
Zum ersten Mal in der langen Vereinsgeschichte hat der Liederkranz Unterrombach seine traditionelle Adventsfeier in der TSG-Halle in Hofherrnweiler gefeiert. Nicht zuletzt, damit auch für den Liedergarten und den Kinder- und Jugendchor genug Platz war. weiter
  • 364 Leser

Magdalenenkirche Wasseralfingen

Bei der Christvesper an Hl. Abend um 17 Uhr singt der Kirchenchor unter der Leitung von Dagmar Barsacq den Quempas von M. Praetorius, Psallite deo nostrum von J.S. Bach und Weihnachtslieder. In der Christmette um 22 Uhr erklingt Musik für Violine und Orgel von G.F. Händel, Weihnachtslieder für Sologesang und Orgel sowie Präludium und Fuge D-Dur für weiter
  • 205 Leser

Große Spendenfreude

2133,50 Euro kommen bei der 37. Schwanenweihnacht zusammen
Die 37. Schwanenweihnacht war ein großer Erfolg. 2133,50 Euro an Spenden kamen für die Christiane- Eichenhofer-Stiftung zusammen. weiter

St. Stephanus Wasseralfingen

Am Hl. Abend ist um 16 Uhr in St. Stephanus in Wasseralfingen Kindermette mit Krippenspiel. Zur feierlichen Christmette um 22 Uhr singt die Schola unter Maximilian Fischer. Im Hochamt am 1. Weihnachtstag um 9 Uhr singt der Kolpingchor unter der Leitung von Georg Köble weihnachtliche Weisen. Um 11 Uhr ist Familiengottesdienst mit dem Thema: „Ich weiter
  • 256 Leser

Klosterkirche Kirchheim

Mit verschiedenen weihnachtlichen Chorsätzen gestaltet der katholische Kirchenchor die Christmette am Heiligen Abend um 21 Uhr in der Klosterkirche Kirchheim mit. Im Hochamt am 1. Weihnachtsfeiertag um 9 Uhr erklingt die St. Martinus-Messe von Johann Kircher sowie andere festliche Weisen, darunter das „Transeamus usque Bethlehem“. Die Leitung weiter
  • 174 Leser

St. Vitus Jagstzell

Der katholische Kirchenchor St. Vitus Jagstzell gestaltet die Eucharistiefeier zum Hochamt aus der Messe D-Dur, op. 86 von Antonin Dvorak mit Orgelbegleitung durch Ralf Waldner. weiter
  • 700 Leser

Stadtkirche Aalen

In der Stadtkirche Aalen gibt es derzeit keine Orgelmusik; die neue Orgel ist noch nicht fertig. Im Familiengottesdienst um 16 Uhr wird das Krippenspiel „Es hätte auch ganz anders kommen können“ aufgeführt. Das Krippenspielteam, das Harfenensemble Susanne Engel und Pfarrer Richter gestalten den Gottesdienst. In der Christvesper mit Dekan weiter
  • 188 Leser

Wallfahrtskirche Unterkochen

Die Krippenfeier an Heiligabend um 16 Uhr wird von den Cappella Nova Kids unter der Leitung von Gerlinde Holzwarth mitgestaltet. Bei der Christmette um 22.30 Uhr spielt der Musikverein Unterkochen (Leitung: Werner Wohlfahrt).Der KAB-Dreigesang umrahmt das Hirtenamt am 1. Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, um 8 Uhr. Beim Hochamt um 10 Uhr erklingt die weiter
  • 202 Leser

St. Benedikt Neuler

Die Krippenfeier für Kinder als Wortgottesdienst,beginnt am Nachmittag von Heilig Abend um 16 Uhr und wird von Schülern der Brühlschule Neuler zum Thema „Leuchte kleiner Stern“ gestaltet.Am Heilig Abend trägt ein Ensemble des Musikvereins Neuler ab 18.30 Uhr vor der Christmette mit weihnachtlichen Weisen zur Erhöhung der Festlichkeit bei. weiter
  • 135 Leser

Stadtkirche Ellwangen

Beim Familiengottesdienst am Heiligen Abend um 15.30 Uhr führt der Ellwanger Kinderchor unter Leitung von Andrea Batz das Krippenspiel „Und sie folgten einem Stern“ von Wibke und Carsten Klomp auf. In der Christvesper um 17.30 Uhr singt die Ellwanger Kantorei unter anderem die „Ankündigung des Weihnachtsfestes“ nach dem Martyrologium weiter
  • 138 Leser

Marienkirche Aalen

Die Christmette an Heiligabend um 22 Uhr wird vom Chor „Neue Töne“ unter der Leitung von Walter Leis sowie von Christina Gall (Flöte) und Teresa Nar (Orgel) mitgestaltet. Beim Hochamt am 25. Dezember um 9 Uhr erklingt festliche Musik aus dem „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach. Zur Aufführung kommen unter anderem weiter
  • 153 Leser

Schönenberg Ellwangen

Am Heiligen Abend musizieren ab 21 Uhr Melanie Blattner an der Orgel, Alexander Fuchs, Trompete, sowie das Posaunenquintett des MV Rattstadt. Die Christmette beginnt um 21.30 Uhr mit der Lichtfeier und dem traditionell gesungenen Martyrologium. Der Musikverein Rattstadt unter Leitung von Gebhard Baumann und der Kirchenchor Schönenberg gestalten die weiter
  • 163 Leser

Knapp 181 000 Euro für Armenien

Überwiegender Anteil der Spenden kommt aus dem Raum Gmünd – Pfarrer Scheide und Wenger sagen Dank
Die beiden Pfarrer Karl-Heinz Scheide und Alfons Wenger danken den Menschen in und um Gmünd für die Spenden für die „Küche der Barmherzigkeit“. Bis Mitte Dezember 2008 ergaben 778 Eingänge auf dem Konto für die Suppenküche in Armenien insgesamt 180 642 Euro – ein Zeichen der Hoffnung zur Weihnacht. weiter

St.Bonifatius Hofherrnweiler

Ein Flötenensemble spielt am Heiligen Abend um 22 Uhr in St.Bonifatius, Hofherrnweiler weihnachtliche Melodien und gestaltet auch den anschließenden Gottesdienst mit weiteren Weihnachtsliedern.Am ersten Weihnachtsfeiertag singt der Kirchenchor St.Bonifatius um 10 Uhr beim Festgottesdienst in St.Thomas, Unterrombach, die „Missa in honorem St.Nicolai“, weiter
  • 176 Leser

Salvatorkirche Aalen

Der Chor der Salvatorkirche unter der Leitung von Hans-Peter Haas, hat sich für das Weihnachtsfest etwas Besonderes einfallen lassen. Am 1. Weihnachtsfeiertag um 10.30 Uhr begleiten bekannte Weihnachtslieder neu arrangiert den Festgottesdienst. So wird das „In dulci jubilo“ zu hören sein. Ebenso das „Luley-Wiegenlied“ und „Go, weiter
  • 200 Leser

Vielen Dank allen Spendern!

1700 Euro vom Dangelmaier-Christbaumverkauf an „Advent der guten Tat“
Zum ersten Mal hat sich Anselm Dangelmaier mit seinem Weihnachtsbaumverkauf für die SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ engagiert. 1700 Euro überreichte er uns jetzt in bar. Herzlichen Dank! weiter
  • 5
  • 836 Leser

Die FWBKK kommt

Seien Sie auf der Hut! Passen Sie auf! Wenn Sie in Heubach wohnen und es heute morgen an der Tür klingelt. Überlegen Sie es sich gut, ob Sie öffnen möchten. Denn wenn Sie es tun, kann es sein, dass nachher Küche, Kühlschrank und Keller leergefegt sind. Denn sie sind wieder unterwegs: Die Aktivisten von der Freiwilligen Weihnachtsbaumkontrollkommission, weiter
  • 4

Für langjährige Treue geehrt

Weihnachtsfeier des Liederkranzes Herlikofen
In der weihnachtlich geschmückten Gemeindhallen Herlikofen wurde die traditionelle Weihnachtsfeier des Liederkranzes 1850 Herlikofen begangen. Der Vorsitzende Thomas Schuller erinnerte daran, dass Weihnachten immer noch etwas Besonderes sei – nicht nur Rennerei und Einkaufsstress - sondern auch Düfte, Klänge, Kind- heitserinnerungen und Gaumenfreuden. weiter
  • 105 Leser

Zeichen für Frieden

Georgspfadfinder holen Friedenslicht nach Gmünd
Mitglieder des Stammes Hl. Kreuz brachten das Friedenslicht in die Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Mitte. Das Friedenslicht aus Bethlehem wurde von den deutschen Pfadfinderverbänden in Wien abgeholt. weiter
  • 104 Leser

Freizeitclub spielt Theater

Stödtlen. Der Freizeitclub führt über Weihnachten in der Turnhalle die Komödie „König Ludwigs Tanten“ auf. Die schwäbische „Hollywood-Komödie“ handelt von zwei liebenswerten Tanten, die verzweifelten Menschen mit ihren eigenen Mitteln „Gott näher“ bringen.Die höchst vergnügliche Komödie sorgt mit viel Charme und Witz weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Museum Ein Dokumentation zum Lagerleben in Wasseralfingen wird im Wasseralfinger Museum gezeigt. Öffnungszeiten: Donnerstag bis Freitag 14 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 13 bis 17 Uhr. Am 25. Dezember und 1. Januar bleibt das Museum geschlossen. weiter
  • 343 Leser
Kurz und Bündig
Bin ich Aalenerin Die Ausstellung „Bin ich Aalenerin“ im Haus der Stadtgeschichte ist bis zum 15. Februar geöffnet. Die Ausstellung „Zwischen Kommen und Gehen...und doch Bleiben“ wird noch bis 11. Januar gezeigt. Die Öffnungszeiten sind Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, am Wochenende von 12 bis 17 Uhr. Am 24., 25., und weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Konzert „B.A.B. the Bryan Adams Coverband“ gibt wie jedes Jahr am 25. Dezember zur Weihnachtszeit im „Bottich“ in Unterrombach ein Konzert. Einlass ist ab 20.30 Uhr, Beginn um 21.30 Uhr. weiter
  • 815 Leser
Kurz und Bündig
X-Mas Metal Live-Musik mit vier Bands gibt’s am Samstag, 27. Dezember, um 20 Uhr im „Rock it“ in Aalen. Die Gitarrenschule Rublack und das „Rock it“ bringen Axsassin, Headsplit, Merit und Phosgene auf die Bühne. weiter
  • 802 Leser

Gelungene Aufführung

Grundschüler begeistern mit Weihnachtsmusical
Für vorweihnachtliche Stimmung sorgten die Schüler der Grundschule Unterschneidheim mit dem Weihnachtsmusical „Friede auf Erden“ in der Kirche St. Peter und Paul. weiter

Schöne Weihnachtsfeier

Mitgliederehrungen beim Liederkranz Unterschneidheim
Im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier des Liederkranzes Unterschneidheim stand die Auszeichnung von langjährigen und verdienten Vereinsmitgliedern. weiter
  • 335 Leser

Ein Gott mit Herz, Hirn und Hand

Zwischen Romantik und hoher Philosophie sucht sich die Weihnachtsbotschaft ihren eigenen Weg. Wir Christen behaupten eine Ungeheuerlichkeit: dass Gott Mensch geworden ist. Damit verehren wir Gott als einen, der selbst Herz, Hirn und Hand angenommen hat.Ein Gott mit Herz? Herz steht dabei für den emotionalen, einfühlsamen Teil des Menschen. Der Glaube weiter
  • 127 Leser
Polizeibericht
Müll unerlaubt entsorgtAalen Eine Polizeistreife entdeckte am Montag am Wanderparkplatz gegenüber Aalen-Neubau widerrechtlich abgelegte Müllsäcke. Unbekannte hatten die mit Hausmüll, Essensresten etc. gefüllten Müllsäcke vermutlich zwischen Samstag und Montag dort abgestellt. Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Aalen, Tel. (07361) 524-0.20 000 weiter
  • 167 Leser

Ehrenamtliches Engagement im Verein gewürdigt

Ehrungen, sportliche Darbietung und Präsentationenens bei der Jahresfeier der Sportgemeinde Bettringen
Wie jedes Jahr im Advent lud die Sportgemeinde Bettringen ihre Mitglieder zu Musik, sportlichen Darbietungen, Foto-Präsentationen und Ehrungen in die vom Hausmeister-Team um Bruno Stadelmaier wieder weihnachtlich geschmückte SG-Halle am Schmiedeberg ein. Für das leibliche Wohl sorgte in gewohnt engagierter Weise die Volleyball-Abteilung. weiter
  • 180 Leser

Franke „Lieferant des Jahres“

Auszeichnung für den Aalener Hersteller in der Sparte Medizintechnik bei Siemens
Die Firma Siemens Medical Solutions, Weltmarktführer im Bereich der Medizintechnik, hat der Firma Franke für das vergangene Geschäftsjahr nach 2007 erneut den Titel „Lieferant des Jahres“ im Bereich Mechanik verliehen. weiter
Kurz und Bündig
Krippenspiel In der Wallfahrtskirche Hohenrechberg gibt es am Heiligabend und am Stephanustag ein Krippenspiel. Unter Leitung von Ulrike Greiner stellen 25 Kinder das Geschehen der Heiligen Nacht dar. Aufgeführt wird das Krippenspiel an zwei Terminen: am Heiligabend um 15.30 Uhr in der Wallfahrtskirche. Ab 14.45 Uhr gibt es einen Fahrdienst. Die zweite weiter

1340 Euro gespendet

Adventsfeier des Münsterchors Schwäbisch Gmünd
Die Mitglieder des Münsterchors fanden sich wie jedes Jahr zu ihrer vorweihnachtlichen Feier im Franziskaner ein. weiter
  • 100 Leser

Auszeichnung für Werbemittel Hable

Lebkuchenstern
Werbeartikel sind mehr als Kugelschreiber und Feuerzeuge, kommuniziert Jürgen Hable fast gebetsmühlenartig schon seit Jahren. Zur Umsetzung dieses Anspruchs braucht man die richtigen Partner und Marken. weiter
  • 763 Leser

JRS zieht für das Jahr 2008 eine positive Bilanz

J. Rettenmaier & Söhne
Für die Geschäftsleitung von J. Rettenmaier & Söhne zeigte sich Josef Otto Rettenmaier mit den Ergebnissen 2008 im Großen und Ganzen zufrieden, wenngleich das Unternehmen in einigen kleineren Teilbereichen erste Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftskrise zu spüren bekam. weiter
  • 507 Leser

Turmbegehung im Programm

Schwäbisch Gmünd. Bei erfreulich hoher Beteiligung veranstaltete der AGV 1960 seine Weihnachtsfeier mit einem kleinen Rahmenprogramm. Auf Wunsch vieler Altersgenossen traf man sich in der Johanniskirche zu einer Turmbegehung, um das Weihnachtliche Gmünd einmal aus einer anderen Perspektive zu erleben. Organisiert wurde dies vom 1. Vorstand Thomas Steeb. weiter
  • 120 Leser

1500 Euro für Behindertenbus

Damen des DRK-Strickkreises spenden wieder
Die selbst gefertigten Strickwaren des DRK-Strickkreises sind mittlerweile bereits mehr als ein Geheimtipp für Kenner. Die Damen verkaufen ihre Erzeugnisse und stellen den Erlös in voller Höhe für verschiedene soziale Aufgaben des Roten Kreuzes zur Verfügung. 1500 Euro waren es diesmal für einen Behindertenbus. weiter

Ab und zu „Sprachbad“

Christbaum schmücken mit Mister Jim Joyce
Alle 14 Tage kommt Jim Joyce in den Kindergarten St Peter und Paul und taucht die Kinder in ein englisches „Sprachbad“. Nun stand Christbaum schmücken an. weiter

70 000 Euro für die gröbste Not

„Advent der guten Tat“ sagt Danke – mit rund 12 000 Euro bereits einige Löcher gestopft
Rund 70 000 Euro sind zusammengekommen. 70 000 Euro, die Sie, liebe Leserinnen und Leser, für die diesjährige SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ gespendet haben! 11 600 Euro davon haben wir bereits wieder ausgegeben für Bedürftige im Altkreis Aalen. weiter
  • 740 Leser
Weihnachtlicher Lichterzauber schmückt die Aalener Innenstadt. Nach dem Einkaufstrubel der vergangenen Wochen kehrt nun Ruhe in der Altstadt ein. Es ist die Zeit der Besinnung. Die Menschen feiern die Geburt Jesu Christi, lassen Weihnachtsbräuche aufleben und genießen die gemeinsame Zeit. Vielleicht auch einen Bummel durch die friedliche Innenstadt, weiter
  • 460 Leser

Dank an Ehrenamtliche

Weihnachtsempfang von St. Vitus, Hl. Geist und St. Patrizius
Dr. Hans Pfeifer, Herausgeber des Festbuches zur 775-Jahr-Feier der Basilika und Autor der informativen Texte zur Ausstellung der Egli-Figuren, wurde am Sonntag besonders geehrt. Pfarrer Michael Windisch überreichte ihm beim Weihnachtsempfang im Jeningenheim ein Buch und ein Bild des Künstlers Ulrich Brauchle. weiter
  • 265 Leser
weihnachtsgruss

Für den Anderen da sein

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,Weihnachten ist das Fest der Familie und der Freude. In der Weihnachtszeit erfahren wir Zuversicht und Kraft, die wir dieser Tage gut gebrauchen können und die ich Ihnen wünsche. Ruhe und Frieden, die wir daraus schöpfen, geben uns Gelegenheit, uns auf uns selbst zu besinnen. Wir erkennen wieder die wahren Werte, die weiter
wort zu weihnacht – von dekan immanuel nau

Weihnacht strahlt Hoffnung aus

Ein Jahr der Naturkatastrophen“ war kürzlich in einer Zeitung zu lesen. 250 000 Menschen seien im Jahr 2008 umgekommen und die Schäden würden sich angeblich auf mehr als 110 Milliarden Euro belaufen. Zu den Naturkatastrophen kamen im vergangenen Jahr noch weitere hinzu: beispielsweise Finanzkatastrophen, Menschenrechtskatastrophen, Hunger- und weiter
  • 160 Leser
Wort zu weihnacht – von Münsterpfarrer Robert Kloker

Gnadenbringende Weihnacht!

Unter diesem Thema stand einer der vielen vorweihnachtlichen Gottesdienste, die ich in den letzten Tagen mit den verschiedensten Gruppen gefeiert habe. Dies ist mittlerweile ein sehr seltener Wunsch geworden! Wir wünschen uns frohe oder besinnliche oder ruhige Weihnachten. Wenn wir schon eine religiöse Note in unsere Wünsche für die Feiertage hineinlegen weiter
  • 237 Leser

Harfenklänge im Kloster Lorch

Lorch. Markus Thalheimer an der Harfe und Heiner Costabél am Klavier spielen am Samstag, 27. Dezember, um 18 Uhr im Refektorium des Klosters Lorch Werke von Bach, Schubert, G. F. Händel und Rameau. In seiner Reihe „Stars von morgen“ stellt Concerti Costabél junge Künstler vor, die bereits an der Schwelle einer viel versprechenden internationalen weiter
  • 150 Leser

Derbe Komik und zarte Liebe

Landestheater Tübingen gastiert mit „Leonce und Lena“ in Schwäbisch Gmünd
„Die LTT-Regie lässt es in ‚Leonce und Lena’ ordentlich krachen“, kommentierte ein Kritiker nach der Premiere des Büchnerstückes stark beeindruckt. Das Landestheater Tübingen gastiert mit Stefan Rogges Inszenierung am am Mittwoch, 14. Januar, 20 Uhr, im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 219 Leser
zur person
Sigi ZaißAuf die Gefahr hin, von der Gärtnerin aus Leidenschaft zurechtgestutzt zu werden, sei Sigi Zaiß gratuliert. 60 ist diese in Aalen lebende und arbeitende bildende Künstlerin der feinen Töne geworden. Was vielen Kollegen recht ist, soll für sie nur billig sein: Anerkennend gewürdigt zu werden für eine Arbeit, die ohne großes Aufhebens um die weiter
  • 205 Leser

Schmidt geht in den Ruhestand

Schwäbisch Gmünd. Nach 45 Jahren im öffentlichen Dienst tritt Kriminalhauptkommissar Wolfgang Schmidt Ende Dezember in den Ruhestand. Polizeidirektor Volker Schindler würdigte Schmidts Verdienste in der Aula der Musikschule. Schmidt begann seine Laufbahn 1963 bei der Deutschen Bundespost. Nach seiner Ausbildung bei der Bereitschaftspolizei Göppingen weiter

Über 50 000 waren am Kalender

Preisübergabe, Teil eins in der Buchhandlung Stiegele – Hauptpreise gibt’s im Rathaus
Der 3. virtuelle Adventskalender auf der städtischen Webseite war ein Erfolg. Täglich beteiligten sich je nach Gewinn zwischen 400 und 600 Personen am Gewinnspiel. weiter
  • 131 Leser
Polizeibericht
Einbruch in AutohausSchwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter drang in der Nacht zum Montag in ein Autohaus in der Stuttgarter Straße ein. Im Inneren schlug er mit einer Eternitplatte eine Zwischenwand zu einem Büro ein. Entwendet wurde nach derzeitigem Erkenntnisstand laut Polizei jedoch nichts. 32 000 Euro Schaden Schwäbisch Gmünd. Ein Lkw-Fahrer wollte am weiter
  • 110 Leser

Rathaus zu, Bürgerbüro offen

Schwäbisch Gmünd. An Heiligabend, an Silvester und am 2. Januar sind das Rathaus und alle übrigen Dienststellen der Stadtverwaltung geschlossen. Das Rathaus ist am 29. und 30. Dezember allgemein geöffnet. Das Bürgerbüro hat auch am Samstag, 27. Dezember, von 9.30 bis 12.30 Uhr sowie am Freitag, 2. Januar, von 8 bis 17 Uhr und am Samstag, 3. Januar, weiter
  • 105 Leser

Weihnachtsruhe auf der Tunnelbaustelle

Die Tunnelpatin Christine Blaschczok hat kürzlich ihren letzten Besuch in diesem Jahr bei den Mineuren gemacht. Bei Kaffee und Stollen auf der Tunnelbaustelle wärmten sich die Mineure kurz auf, bevor sie ihre Arbeit in den beiden Tunnelröhren fortsetzten. Seit gestern bis zum 6. Januar ruhen die Arbeiten am Gmünder Tunnel. Der Vortrieb (derzeit etwa weiter
  • 140 Leser
Wir gratulieren
AmHeiligabendAalen. Artur und Frieda Ewert, Gartenstr. 54/1, zum 50. Hochzeitstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Anton Fath, Hardtstr. 10, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Else Schrödersecker, August-Hirsch-Str. 20, zum 76.; Rudolf Helmrich, Bergstr. 26, zum 78.; Anna Gilbert, Uhlandstr. 40, zum 78; Maria Rall, Ottilienstr. 3, zum 79., und Ottilia Feil, Kerkinger weiter
  • 253 Leser

Blick auf ereignisreiches Jahr

Treffen der Abteilung Wißgoldingen der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten
Auf ein sehr ereignisreiches Jahr blickte die Abteilung Wißgoldingen der Freiwilligen Feuerwehr Waldstetten bei ihrem Jahresabschluss zurück. Die Mannschaft mit 37 Aktiven hat neben 19 Übungen, drei Feuersicherheitswachen und einigen Kreisausbildungen sowie einer Landesausbildungen sieben Einsätze erfolgreich absolviert. weiter
  • 469 Leser
Kurz und Bündig
Ausverkauft Keine Tickets gibt’s mehr für das Gastspiel von Emil Steinberger beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling. Dies meldet der Veranstalter. weiter
  • 682 Leser

Allein in der Zelle das Geheimnis der Weihnacht spüren

Seit 45 Jahren feiert der Erfolgsautor und Benediktinerpater Anselm Grün das Weihnachtsfest mit seinen Mitbrüdern im Kloster
Mit einer Auflage von 14 Millionen Exemplaren gehört Anselm Grün zu den erfolgreichsten theologischen Autoren Deutschlands. Über 200 Bücher stammen aus seiner Feder, die es in 28 Sprachen zu kaufen gibt. Einfühlsam und alltagsnah bringt Benediktinerpater Anselm Grün den Menschen den Glauben nahe, gibt Seminare und hält weltweit Vorträge. 2007 wurde weiter
  • 663 Leser
wespels wort-WECHseL
Wer kennt eigentlich noch „fürbaß“?Vielleicht singen Sie ja heute Abend unterm Weihnachtsbaum und vielleicht auch das schöne Volkslied „Was soll das bedeuten?“ Sicher erinnern Sie sich an den Anfang der zweiten Strophe und zwar wegen eines Wortes, das wir fast nur noch aus diesem Lied kennen. Es heißt dort: Treibt zusammen die weiter
  • 351 Leser

11-jähriger Junge zusammengeschlagen

Plüderhausen. Wie jetzt erst bei der Polizei angezeigt wurde, ist am 15. Dezember ein elf Jahre alter Schüler kurz vor 13 Uhr von zwei unbekannten etwa 15 bis 16 Jahre alten jungen Burschen zusammengeschlagen worden. Ein Täter schlug mit dem Knie in den Bauch des Kindes. Als dieser zu Boden ging, schlug der zweite Täter mit dem Fuß zwei Mal in den Bauchbereich. weiter
  • 146 Leser

Startbereit – wenn der Zuschuss fließt

Energetische Sanierung der Schechinger Grundschule könnte vom Konjunkturprogramm profitieren
Vollwärmeschutz für die Fassade, neue Fenster, Dachisolierung und Windfang für den Eingangsbereich – vieles soll bei der energetischen Grundschulsanierung in Schechingen umgesetzt werden. Geplant ist die Renovierung für 2010. Wenn die Gemeinde jedoch vom Konjunkturprogramm profitiert, wird 2009 gestartet. weiter
  • 364 Leser

Nächster Schritt für Rettung des Max-Eyth-See

Gutachter macht Vorschläge
Die „Stiphtung Christoph Sonntag“ hat im Sommer erste Schritte eingeleitet, um die Wasserqualität im Max-Eyth-See zu verbessern. Nun wird die nächste Stufe zur Rettung vorbereitet. Der von der Stadt beauftragte Gutachter hat seine Vorschläge vorgelegt. weiter

Neben dem Weltmeisterwagen abgelichtet werden

Anfang November noch auf der Rennstrecke – heute im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Bis 6. Januar können sich dort Kinder und Jugendliche mit jenem Formel-1-Rennwagen ablichten lassen, mit dem Lewis Hamilton den WM-Titel gewann. Täglich von 12 bis 16 Uhr dürfen 4- bis 14- Jährige in echte Rennanzüge steigen und werden mit dem WM-Rennwagen kostenlos weiter
  • 519 Leser

Skiausfahrten

Ellwangen. Auch wenn im Moment der Schnee weitgehend getaut ist: Die Ski- und Snowboardsaison in Ellwangen ist eröffnet. Mit dem ersten Schnee hatte das Ellwanger Skiteam den Lift am Schönenberg in Betrieb genommen und die Skikurse begonnen. Zu den Kursen am Schönenberg führt das Skiteam in den Weihnachtsferien (28. und 30. Dezember sowie 3. Januar) weiter
  • 137 Leser

Jahrzehntelang dabei

Gesangverein Cäcilia ehrte langjährige Mitglieder
Die Weihnachtsfeier hat sich in den letzten Jahren als würdiger Rahmen erwiesen, um treue Mitglieder zu ehren. Der Vorsitzende des Gesangvereins Cäcilia Dalkingen, Franz Stark, konnte dazu die große Vereinsfamilie in der „Linde“ begrüßen. weiter
  • 289 Leser

Weihnachtsfeier der Tischtennisabteilung SG Bettringen

Neben dem Besuch des Nikolaus und vielen Programmpunkten wurden bei der Jugendweihnachtsfeier der Tischtennisabteilung der SG Bettringen zahlreiche Spieler aus der Abteilung für die absolvierten Spiele durch Abteilungsleiterin Diane Knödler und Sportwart Christian Abele geehrt. 100 Spiele: Ines Butscher, Stefan Fuchs, Mario Klaiber, Marcel Knödler, weiter
  • 216 Leser

Bargauer Kindergarten übergibt Spenden

Im Bargauer Kindergarten St. Antonius/St. Elisabeth erfolgte die Übergabe der Spendengelder, zusammengekommen beim Sankt Martins-Umzug. So gingen 500 Euro an den Kinderschutzbund Schwäbisch Gmünd und je 50 Euro an die den Umzug begleitenden Jungmusiker des örtlichen Musikvereins und die Jugendfeuerwehr. Auf dem Bild v.l. Kindergartenleiterin Maria Bernlöhr, weiter

Kinder singen im Begegnungszentrum Riedäcker

Ortsvorsteherin Brigitte Weiß konnte in ihrer Funktion als Vorsitzende des Förderverein Seniorenzentrum Riedäcker 30 Kinder der Uhlandschule im Begegnungszentrum Riedäcker begrüßen. Sie erfreuten unter Leitung ihrer Lehrerin Barbara Weller zahlreiche Cafébesucher mit weihnachtlichen Weisen und selbst erdachten Geschichten. weiter
  • 831 Leser

Advent im Haus Edelberg „Wetzgauer Berg“

Die Jugendmusikkapelle Durlangen eröffnete mit schönen Weihnachtsklängen die Weihnachtsfeier im Senioren-Zentrum Haus Edelberg „Wetzgauer Berg“ . Die Herbergssuche wurde von der Theater AG der Franz von Assisi Schule aufgeführt. Pfarrer Thamba hatte für seine Weihnachtsansprache eine besinnliche Geschichte aus Indien über die gestohlene weiter

Jeden Tag eine „Sternstunde“

Vorweihnachtliche Aktivitäten unterstreichen die Bedeutung des Advents
Was wäre der Advent, was wäre die Weihnachtszeit ohne ihre typischen Lieder. In der Weststadt nahmen dies auch dieses Jahr viele Bewohner zum Anlass, täglich eine Sternstunde zu besuchen und in der Hektik des Alltags sich bewusst machen, was Advent eigentlich bedeutet. weiter

Blasmusik satt

Lauchheim-Röttingen. Die Röttinger Blasmusik gibt gemeinsam mit dem MV-Wörth am Samstag, 27. Dezember, im Bürgersaal in Röttingen ihr Jahresabschluss-Konzert. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten sind unter Telefon (07363) 6267 oder an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 3141 Leser

CDU hilft Vesperkirche

Die Bopfinger CDU-Stadtratsfraktion hat ihr Sitzungsgeld in diesem Jahr der Vesperkirche der beiden Bopfinger Kirchengemeinden gespendet. Die CDU-Fraktionsvorsitzende im Bopfinger Stadtrat, Gisela Knobloch (Mitte), übergab am Montag in der Evangelischen Stadtkirche die Spende an den Evangelischen Pfarrer Michael Rau (links) und den Katholischen Pfarrer weiter
  • 232 Leser

Robert Boy

Rosenberg. Mit einem Ständchen gratulierten die Sänger des „Liederkranz“ Rosenberg ihrem fördernden Mitglied Robert Boy zum 70. Geburtstag. Vorsitzender Eugen Utz betonte, der Jubilar unterstütze seit über 44 Jahren den Liederkranz. Schon 2003 wurde er mit der goldenen Vereinsehrennadel ausgezeichnet. Für diese lange Treue zum Verein möchte weiter
  • 243 Leser

Alpenländische Weihnachtsstimmung

Die „Böhmerwald Stubenmusik Bopfingen“ stimmt in der St.-Nikolaus-Kirche Aufhausen auf Weihnachten ein
Das traditionelle Weihnachtskonzert der Böhmerwald Stubenmusik aus Bopfingen lief am vergangenen Samstagabend zusammen mit befreundeten Musikgruppen in der Aufhausener St.-Nikolaus-Kirche. Die Kollekte ging an den Verein „Freunde schaffen Freude“ in Dischingen. weiter
  • 5
  • 486 Leser

Zauber der Weihnacht

Chor „Camerata Vocalis“ glänzt in der Evangelischen Stadtkirche Bopfingen
Wollte man das Geheimnis und den Zauber von Weihnachten in Musik übersetzen, so wäre der Gesang von „Camerata Vocalis“ wohl die passende Entsprechung, ein musikalischer Hochgenuss. Entzückt, verzaubert, ja fast entrückt lauschten die Zuhörer am Sonntagabend in der evangelischen Stadtkirche in Bopfingen den weihnachtlichen Gesängen aus sechs weiter
  • 260 Leser

Adventliche Feierstunde

Schwäbisch Gmünd. Voller Erwartung ließen sich zahlreiche BewohnerInnen im Festsaal des Seniorenzentrums St. Anna in die Advents- uns Weihnachtszeit einstimmen. Ehrenamtliche MitarbeiterInnen hatten auch in diesem Jahr die Vorbereitung und Durchführung übernommen. „Eine Wintergeschichte“ wurde erzählt und mit eindrucksvollen Bildern auf weiter
  • 163 Leser
Wir gratulieren
HEILIGER ABEND24. DEZEMBER:SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Kienhöfer, Schurrenhof 2, Rechberg, zum 96. Geburtstag.Gertrud Hägele, Katharinenstraße 34, zum 88. Geburtstag.Alica Gohl, Oderstraße 31, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Erna Werner, Im Holder 117, Großdeinbach, zum 84. Geburtstag.Josef Höfner, Stuifenstraße 8, zum 81. Geburtstag.Karl Heinz Nägele, Auf weiter

Praxis eröffnet

Ellwangen-Pfahlheim. Die Heilpraktikerin Veronika Mathis eröffnete in Pfahlheim ihre Praxis für klassische Homöopathie und Fußreflexzonentherapie. Verbunden mit der Eröffnung war ein „Tag der offenen Tür“. Die Praxis segnete Pfarrer Anton Forner. Veronika Mathis ist Mitglied im Bundesverband klassischer Homöopathen. zn weiter
  • 320 Leser

Muslimische Kinder feiern einfach mit

Feiern Muslime auch Weihnachten? – Ein Viertel aller Aalener gehört nicht den beiden großen Kirchen an
Feiern Muslime eigentlich auch Weihnachten? Gibt’s Geschenke und einen Christbaum? Oder sind die bevorstehenden Festtage für die Mitmenschen muslimischen Glaubens völlig bedeutungslos? Eine Spurensuche. weiter
  • 456 Leser

In Durlangen hat der Nikolaus viel zu loben

Adventsnachmittag des Gesang- und Musikvereins Concordia
Einen abwechslungsreichen, besinnlichen Adventsnachmittag erlebten die Gäste des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen in der wunderschön geschmückten Gemeindehalle. Dabei hatte der Nikolaus viel zu loben. weiter
  • 357 Leser

Keine Krise im Nahverkehr

Bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG sind die Fahrgastzahlen gestiegen
Die Konjunkturkrise macht sich beim Stuttgarter Nahverkehr noch nicht bemerkbar: Bis Ende Oktober sind bei der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) die Fahrgastzahlen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,3 Prozent gestiegen, die Fahrgeldeinnahmen um 4,8 Prozent – die höchste Steigerung seit vielen Jahren, wie das Unternehmen mitteilte. weiter
  • 230 Leser

Vereinsmeister Jugend geehrt

Jahresabschluss der Horlacher Schützenjugend
Den Einsatz der Jugend beim Training und die Hilfe der Eltern beim Fahrdienst zum Training und zu den Wettkämpfen lobte Jugendleiter Bernd Linder beim Familiennachmittag der Horlacher Jugendschützen im Schützenhaus. weiter
  • 140 Leser

Adventliche Stunde in der Pfarrkirche Stimpfach

Die Schüler der Kaspar-Mettmann-Schule in Stimpfach haben eine wunderbar besinnliche „Adventliche Stunde“ in der Pfarrkirche veranstaltet. Die Bläserklassen überzeugten mit traditionellen Weisen und Popballaden, die Schüler der Klassen 5, 6 und 7 trugen Gedichte vor. Die Schüler der Klassen 3 bis 5 verwandelten den Kirchenraum beim „Schneeflockentanz“ weiter
  • 197 Leser

Besondere Auszeichnung

DFB zeichnet den FC/DJK Ellwangen als einzigen Verein im Ostalbkreis aus
Als einziger Verein im Ostalbkreis wurde der FC/DJK Ellwangen beim DFB-Vereinswettbewerb ausgezeichnet. weiter
  • 222 Leser

Weihnachten im Zeitenwandel hinterfragt

Propsteischule Westhausen schlägt bei adventlicher Abendstunde in der Pfarrkirche St. Mauritius auch kritische Töne an
Bis auf den letzten Platz besetzt haben Eltern und Kinder die Pfarrkirche St. Mauritus in einer adventlichen Abendstunde, die von Kindern der Propsteischule gestaltet worden ist. In szenischen Spielen haben Kinder dabei an Christi Geburt erinnert und Weihnachten im Zeitenwandel hinterfragt. weiter
  • 465 Leser
Kurz und Bündig
Theaterbrettle und Musikverein Adelmannsfelden zeigen „Kaufhaus de Winter“ (Karriere, Intrige, Liebe und eine Modenshow), eineKomödie in drei Akten von Ulrich G. Engelmann. Die Vorstellungen sind in der Otto-Ulmer-Halle Adelmannsfelden am Freitag und Samstag, 26. und 27. Dezember, sowie am 3. Januar. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr, Saalöffnung weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Sonntag, 28. Dezember um 14.30 Uhr eine öffentliche Krippenführung mit Besichtigung der Krippen in der Basilika St. Vitus und der Evangelischen Stadtkirche an. Treffpunkt ist am Marktplatz (Podium). Eine zweite Führung ist am 4. Januar ebenfalls um 14.30 Uhr. weiter
  • 594 Leser

Treppe zur Rindelbacher Schule bleibt gesperrt

Die Sanierung der Treppe, die die Kübelesbuckstraße mit der Grundschule Rindelbach verbindet, kann in diesem Jahr nicht mehr abgeschlossen werden. Schuld ist das nasskalte Wetter. Die Stadt Ellwangen hatte für die Sanierung der maroden Stufen rund 70 000 Euro in die Hand genommen. Eigentlich sollte die Baumaßnahme ganz zügig über die Bühne gehen. Und weiter
  • 204 Leser

Der Babyboom war ein Strohfeuer

Nur im Ostalbklinikum gibt es einen deutlichen Geburtenzuwachs im Jahre 2008
Die Zahl der Geburten sinkt wieder. Nach einem leichten Anstieg im vergangenen Jahr wird 2008 voraussichtlich mit einem Minus von zwei Prozent abschließen. weiter

Auf Advent einstimmen

Vorweihnachtliche Aktivitäten im Seniorenzentrum Lindach
Schwäbisch Gmünd-Lindach. Bis zur Weihnachtszeit wurde es den Senioren im Seniorenzentrum Lindach nicht langweilig. Bereits Anfang Dezember konnten sich die Bewohner mit dem evangelischen Kindergarten aus Lindach auf den Advent einstimmen. Auch der Nikolaus überraschte am Nikolaustag die Senioren. Durch den Sängerkranz Lindach folgte eine stimmungsvolle weiter

Heinz Görner

Jagstzell. An der Jagstzeller Grund- und Hauptschule mit Werkrealschule feierte am 19. Dezember Heinz Görner sein 40. Dienstjubiläum. Der kommissarische Schulleiter Markus Hoffmann überreichte dem beliebten Pädagogen die Dankesurkunde des Landes Baden-Württemberg.Auch nach 40 Jahren Unterricht ist Heinz Görner immer noch mit viel Freude und Elan bei weiter
  • 189 Leser

Raclette am gemütlichen Heiligabend

Koch Sascha Hinsberger vom Hotel Haghof lässt seine Familie Rindersteaks, Garnelen und Gemüse am Tisch braten
Sascha Hinsberger kocht das ganze Jahr über im Golf- und Landhotel Haghof. An Heiligabend aber will er es sich mit seiner Verlobten, Hoteldirektorin Annika Albrecht, und ihren Eltern gemütlich machen. So bereitet er Raclette vor – und empfiehlt dies jedem, der die Festtage stressfrei bei einem ausgiebigen Essen genießen will. weiter
  • 369 Leser

Schuften für den guten Zweck

500 Teilnehmer im Dekanat Ostalb beteiligen sich – einzelne Projekte noch geheim
Mit dem Motto „uns schickt der Himmel“ – der 72 Stunden Aktion – will der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) junge Menschen animieren, in kurzer Zeit ein soziales Projekt zu gestalten. Gleichzeitig sollen sie sich der Herausforderung stellen, eine unbekannte Aufgabe anzunehmen und Verantwortung zu übernehmen. weiter
  • 207 Leser

Scharfe Weihnachtsbäume ...

... auch pappig oder projiziert – das festliche Nadelgehölz aus dem Blickwinkel von Designern und Künstlern
Weihnachtsbäume aus Pappmaché, Kleiderbügeln oder Peperoni. Auf dem Kopf stehend oder von der Zimmerdecke hängend. Der festliche Baum hat im Laufe der Jahre verschiedene Gestalten dazugewonnen. Zu verdanken sind diese Variationen des weihnachtlichen Nadelgehölzes Designern und künstlerisch Begabten. Auch wenn nicht all dieser Kreationen alltagstauglich weiter

Angebot reduziert

Ellwangen. Zur Adventsfeier traf sich kürzlich die DJK/Kolping-Seniorenwandergruppe im Saal des Jeningenheimes.Harry Schanz ging auf die aktuell schwierige Situation ein. Das Durchschnittsalter der Seniorenwanderer liege bei 77 Jahren. 2009 werde es deshalb zu einer „drastischen Reduzierung der Aktivitäten“ kommen. So entfallen die Busausfahrten, weiter
  • 175 Leser

Eine Leidenschaft für Holz und Größe

Der Hüttlinger Bildhauer Konrad Rettenmaier schafft Skulpturen auf Augenhöhe
„Die Idee kam bei einem Punsch“, erinnert sich der Hüttlinger Konrad Rettenmaier an die Geburtsstunde seiner Pyramide. Die ist gute sechs Meter hoch und steht nun bereits zum 16. Mal in Rettenmaiers Vorgarten. Ein Mammutprojekt der Schnitzkunst, das nicht das letzte bleiben sollte. Ein paar Meter von der Pyramide entfernt steht – auch weiter
  • 502 Leser

Sich mit Musik besinnen

Adventskonzert des Sängerkranz Alfdorf in der Stephanuskirche
Unter dem Motto „Musizieren im Advent“ hatte der Sängerkranz Alfdorf in die Stephanuskirche eingeladen. Es war der Abschluss eines erfolgreichen Jubiläumsjahres in der 150-jährigen Geschichte des Chores. weiter

Kernlose Früchte sind beliebt

Rasende Reporterin sucht den Unterschied zwischen Mandarinen und Clementinen
„Warum gibt es immer weniger Mandarinen, und was ist eigentlich der Unterschied zur Clementine?“ schrieb eine Leserin an die Rasende Reporterin. Peter Stumpf, Junior-Chef des Aalener Früchtehauses Hieber, kennt sich bestens mit Zitrusfrüchten aus. weiter
  • 281 Leser

Es ist ein Ros’ entsprungen

Es ist ein Ros entsprungenAus einer Wurzel zart.Wie uns die Alten sungen,Aus Jesse kam die ArtUnd hat ein Blümlein bracht,Mitten im kalten Winter,Wohl zu der halben Nacht.Das Röslein das ich meine,Davon Jesaia sagt:Maria ist’s, die Reine,Die uns das Blümlein bracht.Aus Gottes ew’gen RatHat sie ein Kind geborenWohl zu der halben NachtDas weiter

Maria durch ein’ Dornwald ging

Maria durch ein’ Dornwald ging.KyrieleisonMaria durch ein’ Dornwald ging,Der hatte in sieben Jahrnkein Laub getragenJesus und Maria.Was trug Maria unter ihrem Herzen?KyrieleisonEin kleines Kindlein ohne Schmerzen,Das trug Maria unter ihrem Herzen !Jesus und Maria.Da hab’n die Dornen Rosen getragen.KyrieleisonAls das Kindleindurch den weiter
  • 138 Leser

Der kleine Trommler

Durch die stille Nacht, Pa ra pa pa pumDa ging ein kleiner JungeRa pa pa pumHielt seine SpielzeugtrommelIn der HandWollt’ zu dem Stalle,So die Wiege standRa pa pa pum, Ra pa pa pumUnd die Trommel klangPa ra pa pa pumDurch das Land.Liebes Christuskind, Pa ra pa pa pumBin nur ein kleiner Junge,Ra pa pa pumWo alte Könige mit Gaben steh’nLasst weiter
  • 235 Leser

Stille Nacht, heilige Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht!Alles schläft, einsam wachtNur das traute, hochheilige Paar.Holder Knabe im lockigen Haar,Schlaf in himmlischer Ruh,Schlaf in himmlischer Ruh.Stille Nacht, heilige Nacht!Gottes Sohn, o wie lachtLieb aus deinem göttlichen Mund,Da uns schlägtdie rettende Stund,Christ, in deiner Geburt,Christ, in deiner Geburt.Stille Nacht, weiter

O du fröhliche

O du fröhliche,O du selige,Gnadenbringende Weihnachtszeit.Welt ging verloren,Christ ward geboren,Freue, freue dich, o Christenheit.O du fröhliche,O du selige,Gnadenbringende Weihnachtszeit.Christ ist erschienen,Uns zu versühnen,Freue, freue dich, o Christenheit.O du fröhliche,O du selige,Gnadenbringende Weihnachtszeit.Himmlische HeereJauchzen Dir Ehre,Freue, weiter
  • 205 Leser

Regionalsport (6)

Der erste Neue

VfR Aalen holt Steven Ruprecht von Union Berlin
Der erste Neuzugang steht fest: Der VfR Aalen hat den Defensivspieler Steven Ruprecht (21) vom Ligakonkurrenten 1. FC Union Berlin verpflichtet. Auch mit Torjäger Petr Ruman „werden wir uns sicherlich einigen“, sagt VfR-Sportdirektor Jürgen Kohler. weiter
  • 3
  • 464 Leser

Viktoria-Weihnachtsturnier

Fußball: Hallenturniere für Aktive und AH am Freitag und Samstag in Wasseralfingen
Das diesjährige Weihnachtsturnier der Viktoria Wasseralfingen startet am Freitag mit zwölf aktiven Mannschaften, die es Titelverteidiger Nattheim nachmachen wollen. Am Samstag ist die Talsporthalle in fester Hand der Ü 50-Senioren. weiter
  • 523 Leser

DJK-SG Wasseralfingen auf Platz eins

A-Junioren-Turnier des FV Unterkochen mit toller Resonanz
In der Gruppe A des A-Junioren-Turniers des FV Unterkochen setzte sich die DJK-SG Wasseralfingen vor dem TSV Großdeinbach durch. Die SGM Unterkochen/Ebnat/Waldhausen I konnte sich mit nur einem Sieg nicht fürs Weiterkommen qualifizieren. Ebenso erging es der SG II in der Gruppe B, wo sich der TSV Böbingen vor dem TSV Oberkochen durchsetzte. Die Gruppenzweiten weiter
  • 165 Leser

Geht Wanderpokal endgültig nach Gladbach?

VR-Cup: Am 10. und 11. Januar gibt’s in der Aalener Greuthalle den VR-Cup des SSV Aalen zu sehen
Am 10. und 11. Januar steigt in der Aalener Greuthalle die 14. Auflage des VR-Bank Cup des SSV Aalen. Als Favorit gilt Borussia Mönchengladbach. Das U 17 Team vom Niederrhein gewann den Cup zweimal in Folge, was in der 14-jährigen Turniergeschichte noch kein anderes Team geschafft hatte. Nun soll der Pokal endgültig nach Mönchengladbach gehen. In der weiter
  • 156 Leser

Sportmosaik

Er gehörte eigentlich schon zu den Ausgemusterten beim VfR Aalen. Nach seinem zweiten Mittelfuß-Bruch im April begann für René Okle eine lange Leidenszeit, die mit der Verbannung aus dem Drittliga-Kader ihren negativen Höhepunkt hatte. Doch jetzt hat sich das Blatt überraschend gewendet, beim VfR setzt man künftig wieder auf die Dienste des 25-Jährigen. weiter
  • 233 Leser

Überregional (81)

Auf den letzten Drücker

Lottogewinner meldet sich kurz vor Ablauf des Anspruchs
Kurz vor Ablauf seines Gewinnanspruchs hat ein junger Familienvater aus Niedersachsen seinen fast drei Monate alten Lottogewinn in Höhe von 317 420 Euro abgeholt. Der Gewinner eines 'Sechsers' in einer Mittwochs-Ziehung vom 1. Oktober meldete sich gestern in der Lotto-Zentrale in Hannover, wie ein Sprecher der Toto-Lotto Niedersachsen GmbH mitteilte. weiter
  • 390 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·England: FC Everton - FC Chelsea 0:0 Tabellenspitze: 1. Liverpool 18 Spiele/39 Pkt., 2. Chelsea 18/38, 3. Aston Villa 18/34, 4. Manchester Utd. 16/32, 5. Arsenal 18/31, 6. Hull City 18/27, 7. FC Everton 18/26. HANDBALL BUNDESLIGA, Nachholspiele ·Kiel - FA Göppingen41:32 (22:17) Tore: Ahlm 8, Zeitz 7, Lövgren 6/3, Andersson 6, Jicha 5/1, Lundström weiter
  • 454 Leser

Banken machen bei Conti-Poker mit

Schaeffler muss Schulden abbauen oder Aktien abtreten
. Im Ringen um die Macht beim Autozulieferer Continental haben die Banken des Großaktionärs Schaeffler laut einem Pressebericht eine deutlich stärkere Position als bislang bekannt. Die Institute könnten 2009 auf Conti-Aktien aus dem Besitz von Schaeffler zugreifen, wenn die Franken ihre Schulden nicht unter bestimmte Grenzen drückten, schrieb die 'Financial weiter
  • 488 Leser

Betreuung in Gefahr

Südwest-CDU fordert höhere Bezahlung für Tagesmütter
Tagesmütter, die für die öffentliche Hand arbeiten, sollen künftig Steuern zahlen. Dadurch sinkt ihr Einkommen empfindlich. Geben mehr Tagesmütter auf, bedroht das die Kinderbetreuung im Land. weiter
  • 438 Leser

Blau im Cockpit

Polizei holt Piloten aus einer indischen Boeing 777
Ein betrunkener Pilot ist kurz vor dem Start in London aus dem Cockpit einer voll besetzten Passagiermaschine geholt worden. Der Pilot habe 'übel nach Schnaps gestunken', sagte ein Augenzeuge der Zeitung 'The Sun. Der 62-jährige Amerikaner wurde laut Polizei am Flughafen London-Heathrow bereits am Sonntag festgenommen, weil er mehr als erlaubt getrunken weiter
  • 395 Leser

Branchenexperte: 'Der Markt ist unglaublich gesättigt'

Die Hersteller von Modellbahnen und Zubehör in Europa haben nach vier rückläufigen Jahren mit Insolvenzen und Fusionen wieder zugelegt im vergangenen Jahr rund 370Mio. EUR umgesetzt (12 Mio. mehr als im Vorjahr). Weltweit beträgt der Umsatz der Branche rund 630Mio. EUR. Seit 2002 sei der Markt jährlich um etwa 10 Prozent eingebrochen, habe sich inzwischen weiter
  • 903 Leser

CD-Tipp: Christmas mit Nils Landgren

Von der Posaune zum Posaunenchor ist es nicht weit. Von Funk-Jazz zu Weihnachtsmusik schon. 'Mr. Red Hörn' Nils Landgren versucht nun bereits zum zweiten Mal, gemeinsam mit sieben befreundeten Jazzmusikern diesen Bogen zu spannen. In der aktuellen Produktion schlägt es ihn ausschließlich in den Stilbereich der sakralen und sinnlichen Weihnachtsmusik. weiter
  • 324 Leser

Christliche Liberale gründen Verein

FDP-Politiker haben in Baden-Württemberg den Verein 'Christliche Liberale - Christen bei den Freien Demokraten' gegründet. Zum Vorsitzenden wurde der FDP-Bundestagsabgeordnete Patrick Meinhardt gewählt, wie der Verein mitteilte. Die Initiative für die Vereinsgründung war auf dem FDP-Landesparteitag entstanden. Inzwischen sollen mehr als 100 Liberale weiter
  • 408 Leser

Das nächste Mädchen wartet schon

Münchner Cuvilliéstheater zeigt 'Die Unbeständigkeit der Liebe'
'Die Unbeständigkeit der Liebe' heißt das Stück von Marivaux. In München wird zugleich die Beständigkeit der Eroberungsgier gezeigt. weiter
  • 423 Leser

Der Fiskus greift zu

Ab 2009 werden so genannte Tagespflegepersonen wie Tagesmütter steuerlich als freiberuflich Tätige behandelt. Das heißt, sie müssen ihre Einkünfte versteuern - und zwar unabhängig von der Anzahl der betreuten Kinder und unabhängig davon, ob die Einnahmen aus privater oder öffentlicher Hand stammen. Der Fiskus will seinen Anteil aber nicht vom gesamten weiter
  • 369 Leser

Der Gründer von Wertkauf ist tot

Der 'Vater des Selbstbedienungswarenhauses', der Karlsruher Unternehmer Hugo Mann, ist tot. Das teilte der Sprecher der Mann-Gruppe, Klaus Müller, mit. Mann sei bereits am vergangenen Samstag im Alter von 95 Jahren in Baden-Baden gestorben. Der gebürtige Laupheimer hatte sich 1937 in Karlsruhe zunächst mit einem Möbelgeschäft selbstständig gemacht. weiter
  • 1306 Leser

Die kleine Welt der großen Kinder

Im Schwarzwald fertigt die Spielwarenfabrik 'Kibri' das Zubehör für jede Modelleisenbahn
Unterm Weihnachtsbaum liegt heutzutage kaum mehr eine Modelleisenbahn - der Computer macht ihr Konkurrenz. Dennoch läuft beim Zubehör-Hersteller Kibri am Jahresende die Produktion auf Hochtouren. weiter
  • 921 Leser

Drogenfahnder stellen 24 Kilo Cannabis sicher

Drogenhändler aus den Niederlanden sind jetzt der Polizei ins Netz gegangen. Dabei wurden 24 Kilogramm Cannabis und 87 000 Euro Bargeld sichergestellt. Die Kriminalpolizei Kempten ermittelte eigenen Angaben zufolge seit längerer Zeit gegen eine Gruppierung im Bodenseeraum, die mit Betäubungsmitteln handelt. Auf einem Parkplatz in Ulm wurden zwei niederländische weiter
  • 344 Leser

Drohung mit Ordnungsgeld zeigt Wirkung

Das baden-württembergische Innenministerium hat im Streit mit einem Fahrlehrer-Ausbilder aus Günzburg, zumindest vorläufig, klein beigegeben. Das allerdings erst, nachdem ihm vom Verwaltungsgericht Sigmaringen ein Ordnungsgeld von 10 000 Euro angedroht worden war, für den Fall, dass das Land dem bayerischen Ausbilder nicht sofort erlaubt, in Baden-Württemberg weiter
  • 333 Leser

Ein festliches TV-Menü

Märchenfilme, Märchenquiz und natürlich mehrmals 'Drei Haselnüsse für Aschenbrödel'
Das Beste am TV-Weihnachtsprogramm: Es ist weitgehend kochsendungsfrei. Stattdessen gibt es Märchen satt, Abenteuerfilme und Komödien im Überfluss und dazu eine ordentliche Portion Grusel. weiter
  • 399 Leser

Ein Lied geht um die Welt

Gotthilf Fischer steckt voller Pläne. Nächstes Jahr will er am Heiligen Abend mit Chören in der ganzen Welt via Satellit 'Stille Nacht' singen. weiter
  • 388 Leser

Einigung mit Merckle steht bevor

Vertreter der Ulmer Unternehmerfamilie Merckle und der Gläubigerbanken haben gestern bis in die Abendstunden um einen Überbrückungskredit verhandelt. Medienberichte, wonach es bereits zu einer Einigung auf einen Sanierungsplan gekommen sei, wurden gestern Abend in Bankenkreisen dementiert. Allerdings stünden die Verhandlungen kurz vor dem Abschluss, weiter
  • 351 Leser

Einkaufs-Bon für 40 Millionen Pfund

Pünktlich zum Weihnachtsfest darf sich der frühere Bayern-Profi Mark Hughes über einen warmen Geldregen freuen. Dem Teammanager des englischen Fußball-Erstligisten Manchester City werden laut Informationen der Tageszeitung Daily Mail von der Klubführung rund 40 Millionen britische Pfund (umgerechnet etwa 42,5 Millionen Euro) für Verpflichtungen im Winter-Transferfenster weiter
  • 404 Leser

Endlich Zeit für Familie

Zum Wintersport zieht es die Politiker erst nach dem Fest
Ein paar Tage, in denen nicht der dienstliche Terminkalender das Leben diktiert. Auch die Politiker aus dem Land feiern Weihnachten zumeist im Kreise ihrer Familien - und freuen sich auf ihre Lieblingsspeisen. weiter
  • 427 Leser

Entführte Deutsche wieder in der Heimat

Das nach fünftägiger Geiselhaft im Jemen freigelassene deutsche Ehepaar ist wieder zurück in seiner Heimatstadt Kiel (Schleswig-Holstein). 'Wir sind froh und glücklich über den guten Ausgang und freuen uns, wieder zurück in Deutschland zu sein', sagten Heinrich und Rosemarie T. nach ihrer Ankunft. Ihre Tochter, die seit rund zehn Jahren im Jemen arbeitet, weiter
  • 421 Leser

Freenet-Chef Spoerr nimmt seinen Hut

Monatelanger Streit mit den Großaktionären
Stühlerücken an der Spitze von Freenet. Vorstandschef Eckhard Spoerr verlässt nach monatelangem Machtkampf das Telekommunikationsunternehmen. weiter
  • 502 Leser

Fregatte jagt offiziell Piraten

Bis Ende 2009 etwa 1400 Deutsche vor Somalia im Einsatz
Die Fregatte 'Karlsruhe' ist seit gestern offiziell auf Piraten-Jagd am Horn von Afrika: Bundesverteidigungsminister Franz Josef Jung (CDU) wünschte den 235 Soldaten bei einem feierlichen Appell im Hafen von Dschibuti 'alles erdenklich Gute' und 'viel Erfolg'. Deutschland beteiligt sich bis Dezember 2009 mit bis zu 1400 Mann an der EU-Marine-Operation weiter
  • 349 Leser

Gnadenfrist für Sender

Premiere bekommt Geld für Neuausrichtung
Einen Tag vor Weihnachten ist der TV-Abosender Premiere haarscharf an der Pleite vorbeigeschrammt. Premiere einigte sich mit Banken und dem Großaktionär Rupert Murdoch auf eine neue Finanzierung. weiter
  • 586 Leser

Göppingen in Kiel wieder ohne Chance

Auch im zweiten Aufeinandertreffen innerhalb von sechs Tagen gab es für Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei der 32:41 (17:22)-Niederlage bei Tabellenführer THW Kiel nichts zu erben. Nach dem frustrierenden 23:35-Pokal-Aus in der Vorwoche präsentierten sich die Göppinger gestern Abend im hohen Norden allerdings verbessert. In der mit 10 250 weiter
  • 356 Leser

Hamas bereit zu neuer Waffenruhe mit Israel

Bedingungen: Blockade des Gazastreifens muss gelockert werden - Stopp der Raketenangriffe
Die radikal-islamische Hamas ist doch zur Erneuerung der Waffenruhe mit Israel bereit - unter der Bedingung, dass sich Israel 'an die Bestimmungen der Juni-Vereinbarung hält', sagte Hamas-Führer Mahmud Sahar der ägyptischen Zeitung 'Al-Ahram'. Bisher hatte die Organisation eine Verlängerung der am 19. Juni zwischen Israel und zwölf militanten Palästinenserfraktionen weiter
  • 311 Leser

IKB bekommt erneut Hilfe vom Staat

Eineinhalb Jahre nach ihrer Beinahe-Pleite muss die krisengeschüttelte IKB erneut auf staatliche Hilfe zurückgreifen. Die Düsseldorfer Mittelstandsbank erhält Garantien von bis zu 5 Mrd. EUR vom Rettungsfonds Soffin. Ziel sei, das Geschäft mit Unternehmenskunden auf diese Weise wieder anzukurbeln und die Liquidität in der weiter extrem angespannten weiter
  • 523 Leser

In Guinea greift das Militär nach der Macht

Diktator Lansana Conté ist tot - Parlamentspräsident: Die Regierung ist weiterhin im Amt
In Guinea haben die Offiziere einen Putsch versucht. Sie haben baldige Neuwahlen angekündigt. In der Hauptstadt Conakry rollen unterdessen die Panzer. weiter
  • 346 Leser

Karlsruhe billigt Agrarförderung

Regionale Unterschiede verstoßen nicht gegen Grundgesetz
Die seit 2004 geltende Neuregelung der Agrarsubventionen verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Hintergrund ist die Umstellung der Subventionen durch die EU im Jahr 2003. Seither werden stärker ökologische Gesichtspunkte und die Tiergesundheit berücksichtigt. Die Subventionierung nach der Produktionsmenge weiter
  • 351 Leser

KOMMENTAR · ARMUT: Die Chancen verbessern

Wenn sich immer mehr Menschen, die rein statistisch betrachtet noch der Mittelschicht angehören, subjektiv arm fühlen, weil Wunsch und Wirklichkeit immer weiter auseinanderklaffen, dann haben es die richtig Armen noch schwerer. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger stimmt inzwischen der Aussage zu, es gebe keine Mitte mehr in Deutschland, sondern nur weiter
  • 410 Leser

KOMMENTAR · TAGESMÜTTER: Raus aus dem Graumarkt

Warum sollten Tagesmütter und die wenigen Tagesväter keine ihrem Verdienst angemessenen Steuern bezahlen, sämtliche anderen Berufsgruppen vom Krankenpfleger über den Ingenieur bis zum Bankmanager aber selbstverständlich schon? Die Klage der Tagesmütter-Vertreter über die neue angebliche Ungerechtigkeit zielt in die falsche Richtung. Denn für das Privileg weiter
  • 430 Leser

KOMMENTAR: Chimäre Putin

Ausgerechnet Wladimir Putin. Der russische Ministerpräsident versucht sich in einer neuen Rolle und gibt den besorgten Verfechter eines internationalen Gasmarktes, der nicht am Gängelband der Politik hängt. Gerade so, als hätte der russische Staatsmonopolist Gazprom zu Zeiten des Präsidenten Putin niemals weder mit den Muskeln gespielt, noch nach Gutsherrenart weiter
  • 512 Leser

Kooperation beim Ausbau des Internets

Die Deutsche Telekom und Vodafone wollen beim Ausbau des Netzes für das schnelle Internet zusammenarbeiten. Bei einem Pilotprojekt in Heilbronn und Würzburg würden die Konkurrenten von nächstem Jahr an den Aufbau eines gemeinsamen VDSL-Netzes testen, teilte Vodafone in Düsseldorf mit. In den beiden Städten sollen 2009 rund 50 000 Haushalte an das auf weiter
  • 683 Leser

Köhler fordert Kraftakt

Bundespräsident lobt Reaktion auf Krise - Sozialverbände erinnern an Arme
Bundespräsident Köhler ruft in seiner Weihnachtsansprache zur gemeinsamen Anstrengung auf. Die Sozialverbände erinnern an die wachsende Armut. weiter
  • 352 Leser

LAND UND LEUTE

Bescherung im Tafelladen Gaildorf. Eine beispiellose Spendenaktion haben Marion und Matthias Hagel aus Sulzbach-Laufen durchgeführt. Mit Unterstützung der Firma 'thermo-pack', dem Arbeitgeber von Marion Hagel, tourten sie durch Behörden- und Chefzimmer im Limpurger Land, um Sachspenden und Geld für den Gaildorfer 'KuR-Laden' zu sammeln. Dabei handelt weiter
  • 429 Leser

LEITARTIKEL · RELIGION: Die Freiheit der Wahl

Es ist schon merkwürdig. Da wirft der Vatikan aktuell der spanischen Regierung vor, was er selbst, mit umgekehrten Vorzeichen, über Jahrhunderte praktiziert hat. Der Präfekt für die Selig- und Heiligsprechungskongregation, Kurienerzbischof Angelo Amato, zeiht Regierungschef José Luis Zapatero und seine Ministerriege der 'antichristlichen Verfolgung', weiter
  • 435 Leser

Leute im Blick

Prinz Willem-Alexander Das dürfte das schönste Weihnachtsgeschenk für den niederländischen Kronprinzen Willem-Alexander und Prinzessin Máxima sein: Ihr Traum von einer Ferienvilla in Afrika darf wahr werden. Wie 'De Telegraaf' berichtet, will die Regierung in Den Haag nun grünes Licht für den Bau des Luxus-Anwesens auf der zu Mosambik gehörenden Halbinsel weiter
  • 392 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Weihnachtsfeiertage fallen die Notierungen für Heizöl, Eier und Produkte bis zum 12.01.09 aus, bis dahin kommt nur ein verkürzter Marktbericht. Die Notierungen kommen vollständig am 14.01.09 wieder. SCHLACHTVIEH Baden-Württemberg. 51. Woche vom 15.-21.12.08: E-gesamt 59,4 v.H. 143-163 (149), E 61,7 v.H. 145-165 (151) E 57,7 v.H. 141-162 weiter
  • 624 Leser

Milliardenverlust durch Berater

Studie: Fehlerhafte Tipps bei Geldanlage und Versicherungsschutz sind die Regel
Schlechte Beratung bei Geldanlagen und Versicherungen kostet Bundesbürgern laut einer Studie jährlich bis zu 30 Mrd. EUR. Verbraucherministerin Ilse Aigner will die schlechte Haftung nicht weiter hinnehmen. weiter
  • 670 Leser

Münzfund mit dem Porträt des Heraklius

Israelische Forscher haben bei Ausgrabungen in Jerusalem 264 antike Goldmünzen gefunden. Die Münzen stammen aus der Zeit des byzantinischen Reichs und sind etwa 1300 Jahre alt. Laut Altertümerbehörde handelt es sich um den größten und wichtigsten Münzfund aus diesem Zeitalter in Jerusalem. Sie sind bei Ausgrabungen unter einem Parkplatz außerhalb der weiter

NA SOWAS . . .

Da kann natürlich keine Weihnachtsfreude aufkommen: Die bereits verpackt unter dem geschmückten Weihnachtsbaum aufgestapelten Geschenke haben dreiste Einbrecher aus einer Wohnung im niedersächsischen Oldenburg gestohlen. Den Versuch, gleich noch in eine zweite Wohnung einzusteigen, gaben die Diebe allerdings auf, weil dort ein Hund laut bellend Alarm weiter
  • 389 Leser

Nach Film über Amoklauf Droh-Mails geschrieben

Schülerinnen wollten ausprobieren, wie die Schule darauf reagieren würde
Zwei Schülerinnen sind nach der Androhung eines Amoklaufs an einer Erfurter Schule als Urheberinnen ermittelt worden. Die beiden Schülerinnen der Integrierten Gesamtschule im Alter von 19 und 20 Jahren seien die Verfasser der Droh-Mails, welche die Schule über das Internet erhalten habe, sagte ein Sprecher des Landeskriminalamts in Erfurt (Thüringen). weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

In Windeln unterwegs Nur mit Windeln und einer Mütze bekleidet hat sich ein zweijähriges Mädchen gestern Morgen in Braunschweig (Niedersachsen) auf den Weg gemacht, um die Stadt zu erkunden. Polizisten fanden das Kind und gaben es seinem ahnungslosen Vater zurück. Der 26-Jährige hatte geschlafen und das Verschwinden seines Sprösslings noch gar nicht weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Kandinsky boomt Bei der Kandinsky-Werkschau in der Städtischen Galerie im Lenbachhaus in München zeichnet sich zur Halbzeit ein Rekordansturm ab. In der ersten Hälfte der 104-tägigen Ausstellungsdauer besichtigten bereits 135 000 Menschen die spektakuläre Retrospektive. In der Franz-Marc-Ausstellung im Lenbachhaus vor drei Jahren waren es nach sieben weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Zahl der Toten korrigiert Fünf Monate nach dem Krieg im Südkaukasus spricht Moskau nicht mehr von mehreren tausend Toten in Südossetien, sondern von genau 162. Ihre Personalien seien nun komplett erfasst, sagte der Chefermittler der Generalstaatsanwaltschaft, Alexander Bastrykin. Insgesamt seien mehr als 5000 Menschen durch den georgischen Angriff von weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN

Ab in den Iran Fußball: Der ehemalige DFB-Chefausbilder, Erich Rutemöller, soll dem Iran auf dem Weg zur angestrebten WM-Teilnahme im Jahr 2010 helfen. Der 63 Jahre alte Wunschkandidat von Nationalcoach Ali Daei wird dort den Trainerstab verstärken. Verstärkung für Aalen Fußball: Der zuletzt von Union Berlin suspendierte Abwehrspieler Steven Ruprecht weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Polizei hilft Gewaltopfer Heilbronn. Die Polizei hat Geld für einen Rentner gesammelt, der gegen die Schändung einer Gedenktafel in Heilbronn vorgegangen und dabei verletzt worden ist. Insgesamt kamen 5650 Euro von der Polizei in Heilbronn und der Bereitschaftspolizei in Böblingen zusammen. Der 74-Jährige hatte im Januar drei junge Männer, die auf der weiter
  • 416 Leser

NOTIZEN

Gänsebraten ist gefragt Im Dezember ist traditionell in Deutschland Hochsaison für Gänsebraten. Etwa jede dritte im Land gemästete Schlachtgans lässt im Weihnachtsmonat ihr Leben. Im Jahr 2007 sind in Deutschland rund 2100 Tonnen Gänsefleisch aus deutschen Schlachtungen auf den Markt gekommen. Sehr gute Ernte In Baden-Württemberg sind in diesem Jahr weiter
  • 634 Leser

Pardo und Adrion beim VfB vor dem Absprung

Mexikaner vor Rückkehr in die Heimat - Trainer-Routinier soll U-21-Nationalcoach werden
Beim Bundesligisten VfB Stuttgart kündigt sich der Abschied von Profi Pavel Pardo an. 'Es besteht die Möglichkeit, dass er den VfB im Winter verlässt', bestätigte Klubsprecher Oliver Schraft. Dem Mexikaner, der seit Juli 2006 die zentrale Position im defensiven Mittelfeld besetzt und einen Vertrag bis zu Saisonende hat, liegt ein Angebot seines Ex-Klubs weiter
  • 352 Leser

Passau: Verdächtiges Ehepaar ist frei

Zehn Tage nach dem vermutlich rechtsextremistischen Attentat auf den Passauer Polizeichef Alois Mannichl haben die Fahnder einen Rückschlag erlitten: Ein unter dem Verdacht der Beihilfe zum versuchten Mord festgenommenes Ehepaar aus München musste wieder freigelassen werden. Der Tatverdacht gegen die 22 Jahre alte Frau und den 33 Jahre alten Mann habe weiter
  • 381 Leser

Peter Steiner ist tot

Der Volksschauspieler erlag einem Herzinfarkt
Der bayerische Volksschauspieler Peter Steiner ist im Alter von 81 Jahren gestorben. Er erlag einem Herzinfarkt. Bis zuletzt war er auf Tournee. weiter
  • 406 Leser

Planfeststellung kann beginnen

Bahn zwischen Frankfurt und Stuttgart soll statt 70 nur noch 53 Minuten brauchen
Die Baupläne für die neue ICE-Strecke von Frankfurt nach Mannheim kommen voran. Ob Mannheim direkten Anschluss bekommt, ist aber offen. weiter
  • 392 Leser

Prominente 'Christkinder'

Wer an Heiligabend Geburtstag hat, kann heute doppelt feiern - und wird selten vergessen
Sie können heute nicht nur Jesu Geburt feiern, sondern zugleich die eigene. Unter den so genannten Christkindern finden sich einige Prominente. weiter
  • 405 Leser

Putin will bei Gas Opec kopieren

Gefallene Energiepreise lassen Nationen zusammenrücken
Hohe Kosten für die Erschließung von Gasfeldern und die Finanzkrise werden laut des russischen Regierungschefs Putin die Gaspreise in die Höhe treiben. Ein Gas-Forum wie die Opec beim Öl ist geplant. weiter
  • 670 Leser

Ruhige Börse vor Weihnachten

Die deutschen Aktienmärkte tendierten gestern uneinheitlich. Anders wie in den Jahren zuvor, griffen nur weniger Anleger zu Aktien. Sie wollten die Abgeltungsteuer umgehen. Zum 1. Januar 2009 wird in Deutschland die Abgeltungsteuer auf alle Kapitaleinkünfte eingeführt. Sie beträgt 25 Prozent zuzüglich Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer. Sie wird weiter
  • 541 Leser

Schalom, Friede, bleibt ein mitmenschlicher Auftrag

Gastbeitrag zum Weihnachtsfest: Diözesan-Sprecher Thomas Broch
Jeder Mensch hat das Recht auf ein Leben in Würde. Dazu gehört auch das Recht auf Frieden, das sich im hebräischen Wort Schalom ausdrückt. weiter
  • 423 Leser

Spitzelaffäre 'kam von ganz oben'

Die Spitzelaffäre der Deutschen Telekom geht offenbar auf Anweisungen der Konzernspitze zurück. Dies berichtet 'Report Mainz'. Das ARD-Magazin verfügt über Akten der Telekom, darunter streng vertrauliche Aufsichtsrats- und Befragungsprotokolle sowie internen Mailverkehr bis in die Konzernspitze. Danach habe der vor kurzem verhaftete Hauptverdächtige weiter
  • 504 Leser

Stars als Stifter mit Herz für Kinder

Mehrere deutsche Sport-Größen unterstützen durch eigenes Engagement Menschen in Not
Als deutsche Sportstars kennen sie keine Geldsorgen. Mit eigenen Stiftungen unterstützen sie die Schwächsten: Kinder liegen Nationalspielern wie Philipp Lahm oder Christoph Metzelder besonders am Herzen. weiter
  • 401 Leser

STICHWORT · GUINEA: Arm trotz Rohstoffvorkommen

Trotz reicher Vorkommen an Bodenschätzen gehört Guinea zu den ärmsten Ländern des afrikanischen Kontinents. Das Land an der Atlantikküste ist mit knapp 246 000 Quadratkilometern so groß wie Großbritannien. Guinea hat 9,8 Millionen Einwohner, 90 Prozent von ihnen sind Muslime. Die Hauptstadt Conakry galt einst als das Paris Afrikas. Heute leben rund weiter
  • 378 Leser

Stächele bleibt beim Sparkurs

Trotz Konjunkturpaket will Finanzminister neue Schulden vermeiden
Allen Unwägbarkeiten durch die Wirtschaftskrise zum Trotz: Finanzminister Stächele möchte 2009 ohne neue Schulden auskommen. weiter
  • 410 Leser

Südwest-Polizei zählt weniger Neonazis

Mit Blick auf die rechtsextremistische Gewalt hat Landespolizeipräsident Erwin Hetger für Baden-Württemberg Entwarnung gegeben. Das Land sei keine Hochburg rechter Extremisten, sagte Hetger. In diesem Jahr dürfte die Zahl der Gewaltdelikte mit rechtsextremistischem Hintergrund um 30 Prozent abnehmen, 2007 hatte es bereits eine Abnahme um mehr als 20 weiter
  • 304 Leser

Thomas Broch

Der promovierte Theologe Thomas Broch (59) ist seit Anfang 2007 Pressesprecher der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Er war von 1973 bis 1981 als Seelsorger in der Diözese tätig, danach war Broch 17 Jahre lang Pressesprecher des Deutschen Caritasverbandes. weiter
  • 416 Leser

Toleranz als Markenzeichen

Stuttgart feiert heute seinen hoch verehrten Alt-OB Manfred Rommel
22 Jahre lang regierte der Christdemokrat Manfred Rommel die Landeshauptstadt Stuttgart. Heute, an Heiligabend, wird der nach wie vor ungemein populäre Alt-Oberbürgermeister 80 Jahre alt. weiter
  • 412 Leser

Traditionell einfaches Essen zum Fest

Die Baden-Württemberger bevorzugen zu Weihnachten schlichte Speisen. 'Es gibt hier im Land eine Tradition zu Einfachem', sagt Bernhard Tschofen vom Institut für Empirische Kulturwissenschaft der Uni Tübingen. Entscheidend sei in den Familien meist das Erinnern an eine eigene Tradition. 'Hier zählt meist das Motto ,Alle Jahre wieder - es muss eine emotionale weiter
  • 391 Leser

Und alles wird gut

'Ist das Leben nicht schön?'
Frank Capra drehte 1946 einen der schönsten Weihnachtsfilme aller Zeiten: 'Ist das Leben nicht schön?' Der Optimismus, den das Sozialmärchen verströmt, könnte auch der Gegenwart nicht schaden. weiter
  • 378 Leser

Verbraucherschützer sehen Kostensenkungspotenzial

Die Gaspreise für Normalverbraucher in Deutschland werden 2009 um bis zu 25 Prozent sinken. Davon geht der Energieexperte des Bundesverbandes Verbraucherzentralen, Holger Krawinkel, aus. Wegen der Ölpreisbindung folgt der Gaspreis dem Ölpreis mit einer Verzögerung von etwa sechs Monaten. Allerdings handelt es sich bei dem Preisrutsch laut Krawinkel weiter
  • 500 Leser

Vergewaltiger kommt nach Haft nicht frei

Ein mehrfach vorbestrafter Gewaltverbrecher soll nach der Vergewaltigung seiner Ehefrau in Sicherungsverwahrung. Dies hat das Landgericht Mannheim entschieden. Zugleich verurteilten die Richter den 52-Jährigen wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu vier Jahren Haft. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Der 52-Jährige hatte seine Frau kennengelernt, weiter
  • 355 Leser

Waldhof-Präsident will Dietmar Hopp verklagen

Mannheimer Traditionsclub droht erneute Insolvenz - 1,1 Millionen Euro Unterdeckung
Fußball-Regionalligist SV Waldhof Mannheim steckt viereinhalb Jahre nach der Insolvenz erneut in großen finanziellen Schwierigkeiten und erhebt schwere Vorwürfe gegen Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp. 'Es fühlt sich so an, dass Herr Hopp keine Konkurrenz in der Region wünscht. Als Präsident des SV Waldhof Mannheim ist es meine Pflicht, Herrn Hopp zu verklagen', weiter
  • 311 Leser

Wall-Street-Skandal zieht weitere Kreise

Auch ein Mitarbeiter Madoffs und ein Wirtschaftsprüfer im Visier der Ermittler
. Im wohl größten Betrugsfall der Finanzgeschichte haben die Ermittler laut US-Medien einen engen Mitarbeiter und einen Wirtschaftsprüfer des Wall-Street-Managers Bernard Madoff ins Visier genommen. Die Behörden suchten weiter nach möglichen Helfern in dem gigantischen 'Schneeball-System' mit einem geschätzten Schaden von 50 Mrd. Dollar, berichtete weiter
  • 575 Leser

Weihnachtsurlauber in den USA brauchen Geduld

Starke Schneefälle sorgen weiter für Warteschlangen - 60 000 in Kanada ohne Strom
Das ungewöhnlich harte Winterwetter stellte gestern weiter tausende von Weihnachtsurlaubern in den USA auf die Geduldsprobe. Nach wiederholten schweren Schneefällen lief auf den Flughäfen im Nordwesten der Verkehr zwar wieder normal. Doch nachdem so viele Reisende am Wochenende wegen Flugausfällen gestrandet waren, bildeten sich an den Schaltern lange weiter
  • 349 Leser

Wieder leuchtet Geisslers Garten

Festbeleuchtung in Gönningen nach amerikanischer Art
Die Autofahrer auf der Landstraße nach Genkingen am Ortsausgang von Reutlingen-Gönningen geraten ins Staunen, wenn sie abends am Grundstück von Herbert Geissler vorbeikommen. Und viele von ihnen halten an, um das 'Wunder' zu bestaunen. Geissler, Eigentümer einer großen Kamera-Reparaturwerkstatt, lässt seinen Garten nach US-amerikanischer Art weihnachtlich weiter
  • 452 Leser