Artikel-Übersicht vom Montag, 29. Dezember 2008

anzeigen

Regional (82)

Wir gratulieren
Aalen. Ernst und Frieda Hehr, Schumannstr. 37, zum 60. Hochzeitstag.Abtsgmünd-Hohenstadt. Elise Karoline Plaha, Reichertshofen 14, zum 86. Geburtstag.Kirchheim. Elisabeth Friedrich, Klosterhof 18, zum 85. Geburtstag.Lauchheim. Anna Burkhardt, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Mathilde Schwertfeger, Zeppelinweg 42, zum 92. Geburtstag.Ellwangen. Waldemar weiter
  • 203 Leser
In Dieser Woche
Thema B 25: Im Landratsamt des Ostalbkreises findet heute ein Gespräch über die ab 1. Januar erwartete Sperrung der B 25 im Raum Dinkelsbühl statt.Laientheater haben um diese Jahreszeit Hochkonjunktur. Am Freitag hat in Ellenberg um 19.30 Uhr „Mit Schlafsack und Kamillentee“ Premiere. weiter
  • 292 Leser

Ein wunderbarer Klamauk

Das Adelmannsfelder „Theaterbrettle“ zog alle Register
Mit der Neuinszenierung „Kaufhaus de Winter“ von Ulrich G. Engelmann hat sich das Adelmannsfelder „Theaterbrettle“ zum Jahreswechsel wieder einmal etwas ganz Besonderes einfallen lassen. weiter
  • 267 Leser

Dachstuhl brennt in Oberdorf

Großeinsatz der Feuerwehren am Sonntagabend - Brandursache unklar
Bopfingen-Oberdorf. Der Brand eines kleinen Einfamilienhauses in der Lange Straße hat gestern Abend die Bopfinger Feuerwehr in Atem gehalten. Durch einen „Knall“ aufgeschreckt, hatte der Hausbesitzer den Brand gegen 17.15 Uhr der Feuerwehr gemeldet. Die Löscharbeiten dauerten gegen 21.30 Uhr noch an an, die Wehren aus Bopfingen, Kerkingen weiter
  • 531 Leser

Konzert im XL-Format

Jahresabschluss von Liederkranz und Musikverein Dewangen
Stimmungsvoller Chorgesang und abwechslungsreiche Blasmusik erfreuten die Zuschauer beim Doppelkonzert vom Liederkranz und dem Musikverein Dewangen. Die beiden Vereine warteten in der Wellandhalle wieder mit einem musikalischen Mammutprogramm auf. Für Heiterkeit sorgte der Einakter „Der selige Florian“. weiter
  • 220 Leser

Das Dutzend ist voll

„Sax Machine“ Lee Mayall & Band feiern im Café Podium
Familienfest am zweiten Weihnachtsfeiertag: Die Familien Mayall und Wengenmayr grooven zum 12. Mal gemeinsam im Café Podium. Alles ist dabei wie immer: dieselben Songs, dieselben Showeinlagen, dieselbe ungehemmte Begeisterung beim Publikum. weiter
  • 211 Leser

Ein Ellwanger „Christkindle“

An Heiligabend um 3 Uhr erblickte Theo Hauber in der Ellwanger St. Anna-Virngrund-Klinik das Licht der Welt. Ein paar Tage vor dem errechneten Termin machte der stramme Junge mit 3500 Gramm seine Eltern Andrea und Lorenz glücklich. Mit ihnen freuen sich die Geschwister Thomas und Emily. (sab/Foto: Freimuth) weiter
  • 1425 Leser
Polizeibericht
Mopedfahrer übersehenAalen. Als ein Autofahrer am zweiten Weihnachtsfeiertag auf der Gartenstraße stadtauswärts fuhr, musste er einem stehenden Auto ausweichen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Mopedfahrer und prallte mit ihm zusammen. Der Mopedfahrer musste mit mehreren Frakturen ins Ostalbklinikum gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand weiter
  • 235 Leser

Spirituelles Feuerwerk

„Golden Gospel Singers“ bringen Stadthalle zum Frohlocken
Deutschland ist nicht die USA, Aalen ist nicht Harlem und die Konzert- bzw. Gottesdienstetikette ist in europäischen Breiten im Allgemeinen auch etwas anders gestrickt. Trotzdem brachten die „Golden Gospel Singers“ ein rundum begeistertes Aalener Stadthallenpublikum zum Frohlocken. weiter
  • 276 Leser

Ein Luftikus und Stewardessen

Kolpingfamilie Jagstzell zeigte wieder unterhaltsames Theaterstück
Am 2. Weihnachtsfeiertag lud die Kolpingfamilie Jagstzell erneut zu einer Theatervorführung in die Festhalle des Ortes ein. Dieses Mal stand das Stück „Boeing, Boeing“ des Franzosen Marc Camoletti auf dem Spielplan. Die engagierten Akteure übertrafen die Erwartungen des Publikums und boten eine hervorragende Leistung. weiter
  • 206 Leser
Kurz und Bündig
Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle Die Veranstaltung am Dienstag, 30. Dezember in der Stadthalle in Aalen ist ausverkauft. Die Zieh & Zupf Kapelle ist am 27. Dezember in Göppingen und am 30. Januar in Schwäbisch Gmünd zu sehen. weiter
  • 780 Leser
Kurz und Bündig
„Der kleine Horrorladen“ Das Musical von Alan Menken und Howard Ashmann führt das Theater der Stadt Aalen am Mittwoch, 31. Dezember, 19 Uhr im Theater im WiZ auf. „Der kleine Horrorladen“ gilt heute als eines der erfolgreichsten Rockmusicals überhaupt. Karten im Vorverkauf beim Theater der Stadt Aalen und beim Touristik-Service weiter
  • 956 Leser
Kurz und Bündig
Silvesterparty Nach dem Musical „Der kleine Horrorladen“ wird die Bühne beim Theater der Stadt Aalen im WiZ zur Tanzfläche. Die Band „The Flowers“ wird für Stimmung sorgen. Zudem zeigt das Theaterteam Auszüge aus dem Liederabend „Ciao Bella“ und eine Pyroshow. Karten im Vorverkauf beim Theater der Stadt Aalen und weiter
  • 341 Leser
Kurz und Bündig
Ausfahrten TG Hofen Die Skischule der Turngemeinde Hofen bietet wieder Skikurse und Skiausfahrten an folgenden Terminen an: 31. Januar Tagesskikurs Ski und Snowboard in Balderschwang; Am 21. Januar, 7. und 13. Februar, Tagesskiausfahrten ins Allgäu. Anmeldung und Infos unter Tel. (07361) 9244596, (07361) 71704 oder (07361)740966, sowie unter ski@tg-hofen.de weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
Betreuungsangebot Der Verein FipS bietet vom 7. bis 9. Januar ein Bildungs- und Betreuungsangebot in Wasseralfingen. Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren werden in der Zeit von 8 bis 14 Uhr betreut. Die Kosten pro Tag betragen 10 Euro inclusive Verpflegung und Materialien. Anmeldung per Fax (07361) 790893, E-mail: Fipsinfo@aol.com oder in Wasseralfingen, weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Häspräsentation der Oschtalb Ruassgugga Aalen ist am Samstag, 3. Januar, ab 11. 45 Uhr, im Biergarten zum alten Hahnenhof in der Helferstraße in Aalen. Weitere Infos unter www.oschtalb-ruassgugga.de. weiter
  • 299 Leser

Schade drum...

Ausgemustert fristen die Reste des Ellwanger Kunstpfades auf dem Bauhofgelände ihr Dasein. Den vom früheren Stadtplaner Jörg Stoll ins Leben gerufenen Pfad entlang der Schlossweiher hinauf nach Neunheim gibt es nun nicht mehr. Etliche Kunstwerke waren bereits nach kurzer Zeit beschädigt. An anderen nagte einfach der Zahn der Zeit. (sab/Foto: Freimuth) weiter
  • 5
  • 212 Leser

Hollywood auf Schwäbisch

Der Freizeitclub Stödtlen begeisterte in der Turnhalle mit „König Ludwigs Tanten“
Alljährlich, jedoch unter wechselnder Regie wird in der Stödtlener Turnhalle Theater gespielt. Heuer wurde unter dem Dach des Freizeitclubs und unter der Regie von Harald Rathgeb „König Ludwigs Tanten“ gezeigt, die schwäbische Variante der Hollywood-Komödie „Arsen und Spitzenhäubchen“. weiter
  • 216 Leser

Mit Pop in den Heiligabend gleiten

Funk, Soul und Pop mit „Dielenfunk“ im Kulturcafé „Rambazamba“
Richtig gute Musik – die hat „Dielenfunk“ am Vorabend des Heiligabend im Aalener Kulturcafé „Rambazamba“ im Gepäck. weiter
  • 321 Leser

Rückschau auf pralle Bilder des CVJM

„Abend der Erinnerung“ in der Wasseralfinger Wiesendorfstraße – Karl Bahle schaute zurück auf die Anfänge
Viele Erinnerungsstücke sind beim Brand im Januar 1997 verloren gegangen. Geblieben und neu entfacht wurde der Zusammenhalt von Jung und Alt. Beim „Abend der Erinnerung“ im schmucken Heim in der Wiesendorfstraße wurde dies deutlich. weiter
  • 1
  • 328 Leser

Lauf mit Punsch und Plätzchen

Der 17. Ellwanger Weihnachtslauf brachte über 200 Sportler auf die Beine
Der 17.Weihnachtslauf am Ellwanger Kressbachsee startete bei besten Wetterbedingungen und einer Rekordteilnahme von über 200 Läufern, die Initiator Robert Hauber erfreut begrüßte. weiter
  • 596 Leser

ABBA – die Legende lebt

„Abbafever“ zelebrieren in der Aalener Stadthalle zweieinhalb Stunden eine super Show
Lange hält die Mystery-Atmosphäre auf der eingenebelten Stadthallenbühne nicht an. Aus dem Off schweben „Agnetha“ und „Anni-Frid“ auf die Bühne. Enganliegendes Glitzer-Outfit, Plateaustiefel. Die ansteckende Musikschlacht um „Waterloo“ reißt das Publikum im „Abbafever“ mit. Zweieinhalb Stunden zelebrieren weiter
  • 470 Leser

Lediglich fünf Notfälle

Hauptversammlung der Feuerwehr-Abteilung Elchingen
Ein relativ ruhiges Jahr gehe für die Abteilung Elchingen zu Ende, erklärte Abteilungskommandant Christian Grandy bei der Hauptversammlung. Zu fünf Notfällen wurde die Feuerwehr gerufen. weiter
  • 418 Leser

Sternsinger in Neresheim

Neresheim. Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind die Sternsinger der Pfarrgemeinde Neresheim noch bis zum 30. Dezember wieder in den Straßen von Neresheim unterwegs. sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt. Die Sternsinger machen diesmal mit dem Leitwort „Kinder suchen Frieden“ deutlich, dass sie Verantwortung für Gleichaltrige weiter
  • 401 Leser

Familiäre Finanzkrise

Liedertafel Elchingen begeistert mit ihrem Laientheater
Einen echten Knaller zur Strapazierung der Lachmuskeln servierte die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen mit dem Lustspiel „Der geliehene Opa“ von Walter G. Pfaus. Der Männerchor der Liedertafel unter Leitung von Josef Botschek besorgte das musikalische Entree. weiter
  • 640 Leser

Röttinger Blasmusik und Gäste

Jugendkapelle, Wörter Musikanten und eine Komposition des Dirigenten
Beim Jahresabschlusskonzert der Röttinger Blasmusik am Samstagabend war der Bürgersaal der Gemeinde brechend voll. Vorstand Franz Friedl hieß die benachbarte Gastkapelle „Die Wörter Musikanten“ unter der Leitung von Hans-Jürgen Stein herzlich willkommen und versprach dem großen Publikum einen abwechslungsreichen Musikabend. weiter
  • 5
  • 480 Leser

Blitzaktion der Strickgruppe

Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr der Landfrauen
Die Vorsitzende begrüßte die Landfrauen im weihnachtlich geschmückten Lammsaal und zur musikalischen Umrahmung die Heuchlinger Stubenmusiker. weiter
  • 437 Leser

Sternsinger

Die Hüttlinger Sternsinger sind heute und am Dienstag sowie am Freitag, 2. Januar jeweils ab 16 Uhr in den Hüttlinger Straßen unterwegs. Unter dem Motto „Kinder suchen Frieden“ bitten sie um Spenden für Not leidende Kinder in aller Welt. weiter
  • 347 Leser

Erster Saisonauftritt mit dem neuen Gardetanz

Erster großer Auftritt der Prinzengarde Untergröningen bei der Holopack-Jahresabschlussfeier. Im Gepäck hatten die Mädels ihren neuen Gardetanz, den die Tänzerinnen mt Charme, Temperament und Bewegungsfreude darbrachten. weiter
  • 446 Leser
Kurz und Bündig
Theaterstück Die Theatergruppe Nachtgrabba Pommertsweiler präsentiert am Samstag, 3. Januar, und Sonntag, 4. Januar, das Lustspiel „Ein verrücktes Seniorenhaus“. Dabei ist auch wieder Rudolf Weiss, der seit 30 Jahren Theater spielt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Pommertsweiler. weiter
  • 1290 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Untergröningen ist am 3. und 4. Januar, in der Turn- und Festhalle in Untergröningen. Am Samstag ist von 14 bis 18 Uhr, und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 1383 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Das DRK bittet um Blutspenden am Dienstag, 20. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Kochertal-Metropole, Abtsgmünd. weiter
  • 555 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerball in Böbingen Am Samstag, 17. Januar ist der traditionelle Bürgerball der Gemeinde Böbingen. Der Vorverkauf hat bereits begonnen, Karten können im Bürgerbüro des Rathauses gekauft werden. weiter
  • 141 Leser

Bekenntnis zum EAG und zur Bildung

Oberkochen. Bürgermeister Peter Traub berichtet, dass im ablaufenden Jahr an der Dreißentalschule mit der Schulsozialarbeit begonnen und hierfür eine qualifizierte Mitarbeiterin beschäftigt wurde. Für die Modernisierung des Pausenhofs der Tiersteinschule wurden rund 280 000 Euro ausgegeben und für die Generalsanierung des Ernst-Abbe-Gymnasiums (EAG) weiter
  • 317 Leser

„Wir geben Vollgas und dienen“

Rudolf Heller wurde für 60 Jahre Organistendienst mit dem Ehrenbrief ausgezeichnet
„Ich liebe die Stadt Oberkochen und ich fühle mich hier wie daheim und von der Bevölkerung getragen“, betonte Oberstudienrat a.D. Rudolf Heller in der katholischen Kirche Sankt Peter und Paul, wo er an seiner Arbeitsstätte ausgezeichnet wurde. weiter
  • 428 Leser

Brutal überfallen

In der Nacht zum Sonntag in der Innenstadt
Bei zwei Überfällen wurden in der Nacht zum Sonntag Passanten in der Gmünder Innenstadt verletzt. Die Polizei vermutet, dass es sich um die gleichen Täter handelt. weiter
  • 5
  • 309 Leser

Wer nicht wirbt, der stirbt

Irrungen und Wirrungen und italienische Verwicklungen in Aufhausens Theater
In der ausverkauften Egerhalle gab die Theatergruppe des BC Aufhausen am Freitag und Samstag die Komödie „Wer nicht wirbt, der stirbt“ zum Besten. Dabei sorgten die Schauspieler für einen heiteren Abend. weiter
  • 639 Leser
Guten Morgen

Oschn und Tschoklett

Nein, das ist keine unbekannte Sprache, das ist ein rein geschäftsmäßiges Englisch, wie wir es beim Kauf von Düften oder farbigen Stoffen hören können. „Möchten Sie Lavendel oder ‘Oschn’?“ Soll heißen: Lavendel oder Ozean. Ein schönes Wort, in der Tat! Verkümmert nun zu dem nicht gerade wohlklingenden „Oschn“. Und weiter
  • 198 Leser

Trotz Böllerei an andere denken

Aalen. Der Sonntagsgottesdienst in der Aalener Stadtkirche war gestern zugleich Auftakt für die Aktion „Brot statt Böller“. In einem Rollenspiel, das Pfarrer Bernhard Richter einstudiert hatte, machten Konfirmanden deutlich, worum es dieser Aktion geht. In Anlehnung an Astrid Lindgrens „Die Kinder von Bullerbü“ wollen sie sich weiter
  • 195 Leser

Gut informiert

Schwäbisch Gmünd. Was ist in Schwäbisch Gmünd von Januar bis März geboten? Das sagt die neue Veranstaltungsübersicht der Stadt, erhältlich im i-Punkt und Bürgerbüro. weiter
  • 206 Leser

Mohren-Fete mit den Flowers

Kulturfreunde Galgenberg veranstalteten Juze-Ehemaligentreffen im „rock it“
Am 2. Weihnachtsfeiertag ist „Mohren-Fete“, das hat sich in den vergangenen Jahren in Aalen eingebürgert. Der Termin stellt sicher, dass auch die vielen, die ihre Heimatstadt verlassen haben, am Wiedersehen teilnehmen können. weiter
  • 264 Leser

Bringt Konjunkturprogramm Zuschuss?

Der Ausbau der Ortsdurchfahrt in Frickenhofen wird ein Gemeinschaftswerk von Gschwend und dem Land
Bereits im März 2009 sollen die Arbeiten für die Sanierung und den Ausbau der Ortsdurchfahrt in Frickenhofen ausgeschrieben werden. Die Großmaßnahme mit Straßen- Kanal- und Gehwegbauten wird rund 1,9 Millionen Euro verschlingen. Ob ein Zuschuss für den dorfgerechten Ausbau fließt, ist noch ungewiss. weiter
  • 416 Leser

Gips-Maske macht Spaß

Schüler der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd kreativ
Die Masken sind gelungen, darin sind sich sowohl Schüler als auch Betreuer einig. Anstoß für den Maskenbau im Berufseinstiegsjahr war, die Schüler an projektorientiertes Arbeiten heranzuführen. weiter
  • 175 Leser

Tanztechniken und Tanzstile

Fortbildung für Sportlehrerinnen an der Kaufmännischen Schule Schwäbisch Gmünd
Ein voller Erfolg war die Fortbildung für Sportlehrerinnen an Beruflichen Schulen. Sie fand an der Kaufmännischen Schule in Schwäbisch Gmünd statt und wurde von deren Sportlehrerinnen Claudia Wildner und Susanne Stegmaier organisiert. weiter
  • 252 Leser

Text lernen an exotischen Orten

Über 200 Akteure proben für den Neujahrsempfang ein Opernpasticcio rund um die Staufer
Während die einen noch über die Weihnachtsfeiertage nachdenken oder über das Programm zu Silvester grübeln, haben die Akteure aus den Reihen des Stadtverbands Musik und Gesang nur den 11. Januar im Kopf. An diesem Tag bieten sie anlässlich des Neujahrsempfangs das Opern-Pasticcio „Gmünder Ring“ im Stadtgarten. Die Proben für die Aufführung weiter

Skischule Gmünd eröffnet Saison im Stubaital

Am Wochenende machten sich 27 Wintersport-Begeisterte auf ins Stubaital, um dort ein grandioses Wochenende zu verbringen. Dort ging es gleich auf den Gletscher, wo die Teilnehmer traumhafte Wintersportbedingungen vorfanden und diese den ganzen Tag unermüdlich ausnutzen. Am nächsten Tag ging es dann auf den Schlick, welcher für seine vielen Möglichkeiten, weiter
  • 152 Leser

Licht für seltene Pflänzchen

Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein pflegt Wacholderheide
Mitglieder des Rotary Club Schwäbisch Gmünd-Rosenstein und ihre Familien packten einen Samstag lang kräftig zu, um die Bezirksstelle für Naturschutz beim Regierungspräsidium Stuttgart bei der Wacholderheidepflege im Naturschutzgebiet „Kaltes Feld“ bei Degenfeld tatkräftig zu unterstützen. weiter
  • 274 Leser

Zusammenhalt ist das Wichtigste

Jahresabschlussfeier der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft
Im Sport und auch beim Feiern ist die Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft Ellwangen e.V. zahlreich vertreten, was sich auch bei der Jahresabschlussfeier in der weihnachtlich geschmückten St.-Georg-Halle in Schrezheim zeigte. weiter
  • 211 Leser

Neue Ehrenmitglieder ernannt

43. Jahreshauptversammlung des FSV Zöbingen in der Gemeindehalle
Vorsitzender Roland Gloning eröffnete kürzlich die Hauptversammlung des FSV Zöbingen in der Gemeindehalle. Zahlreiche Mitglieder wurden für langjährige Mitgliedschaft und besondere Verdienste geehrt. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Zehn Jahre Schlierbachfetzer Am Samstag, 3. Januar, feiern die Schlierbachfetzer ab 19 Uhr ihr zehnjähriges Bestehen mit Kostümvorstellung in der Schlierbachhalle. Seit einigen Monaten arbeiten die Mitglieder wieder an ihrem „Neuen“. Zu diesem Anlass haben sie viele Gruppen aus dem ganzen Ostalbkreis eingeladen, die den Abend mit einem bunten weiter
  • 290 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt rund ums Pferd Am Sonntag, 4. Januar von 13.30 bis 16 Uhr veranstaltet der Reit- und Fahrverein Rindelbach in der Rindelbacher Reithalle den traditionellen Flohmarkt vor dem „Kalten Markt“. Informationen und Anmeldung bei Monika Burkhardt, Tel. (0 79 61) 5 54 04. Kommissionsware kann bis 13 Uhr angeliefert werden. weiter
  • 593 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt am Montag, 12. Januar, mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen 12 Stunden. Kurs 1: jeweils montags ab 15 Uhr und donnerstags ab 15.30 Uhr. Kurs 2: jeweils montags ab 16 Uhr und donnerstags ab weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Mehr Wohngeld Um die Mietenentwicklung und die gestiegenen Heizkosten der letzten Jahre auszugleichen, wird das Wohngeld ab dem 1. Januar 2009 erhöht. Zukünftig sollen die Heizkosten mit in die Berechnung des Wohngeldes einbezogen werden. Sie werden mit einem festen Betrag nach der Zahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder in die Miete eingerechnet. weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Dreikönigsrock Der Kleintierzüchterverein Neuler lädt am Montag, 5. Januar, zum „Dreikönigsrock“ in die Schlierbachhalle. Für Stimmung sorgen die Coverband „The Stoned“ und die Punkrock-Formation „Die Kunstbanausen“. Los geht’s ab 20 Uhr. weiter
  • 732 Leser

Hinauf zum Himmel

Adventskonzert des Scheffoldgymnasiums
Die katholische Pfarrkirche St. Cyriakus in Bettringen bis auf den letzten Platz gefüllt: Das Scheffoldgymnasium hatte zum traditionellen Adventskonzert „Adventus Domini“ eingeladen. weiter
  • 191 Leser

Schleizer Rotarier spenden für Armenien

Sage und schreibe 2800 Euro erhielt Pfarrer Karl-Heinz Scheide dieser Tage bei einem Besuch in Schleiz von den dortigen Rotariern. Rotary-Präsident Dr. Leo Buchholz und der Armenien-Beauftragte des Clubs, Dr. Joachim Lehmann, übergaben dem Gmünder Pfarrer, der von 1993 bis 2000 in Thüringen gewirkt hatte, diesen stolzen Betrag für die nordarmenische weiter
  • 141 Leser

1313 Euro für die Gmünder Lebenshilfe

Fleißig haben sie knusprige Waffeln für die Lebenshilfe gebacken und auf dem Weihnachtsmarkt verkauft: Gmünds Soroptimistinnen. Für das Geld haben sie fünf Kameras gekauft, die sie fünf einzelnen Lebenshilfe-Wohngruppen zur Verfügung stellen. Was vom Geld übrig blieb, floss aufs Konto der Behinderteneinrichtung. Ein dickes Dankeschön gab es dafür von weiter
  • 105 Leser

Schläger vor Gericht

Amtsgericht gibt 18-Jährigem eine letzte Chance
Ein 18-Jähriger wurde wegen vorsätzlicher Körperverletzung verurteilt. Gleich in zwei Fällen soll er nach Streitigkeiten gewalttätig geworden sein. weiter
  • 5
  • 212 Leser

Abschluss mit „Gutsla“

Schwäbisch Gmünd. Eine stattliche Anzahl AGVler des Jahrgangs 1957 traf sich in der Krone Zimmern zum Jahresabschluss. „Bäckermeisterin“ Astrid brachte „Gutsla“ mit, Nikolaus Peter richtete ein paar Grußworte an die Gesellschaft. Anschließend verteilte er die von Franz liebevoll zusammen gestellten Päckchen. Ein gemeinsames Lied weiter
  • 155 Leser

AGV 1938 in der Skihütte Weiler

Schwäbisch Gmünd. Zur Weihnachtsfeier, als Abschluss des 70er-Jahres, trafen sich die Altersgenossen des Jahrgangs 1938 auf der Weilermer Skihütte, die von Christa, Waltraud und Gertrud festlich geschmückt wurde.Nach Schweinebraten und Weihnachtsliedern mit Gitarrenbegleitung gab es noch viel zu erzählen vom 70er-Fest. Auch so manches Foto machte noch weiter
  • 353 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDIlse Busch, Franz-Konrad-Straße 63, zum 89. Geburtstag.Raisa Rosin, Egaustraße 12,Bettringen, zum 84. Geburtstag.Ingeborg Dangelmaier, Weißensteiner Straße 102, zum 81. Geburtstag.Maria Hanig, Mozartstraße 4, zum 76. Geburtstag.Heinz Schwinger, Franz-Konrad-Straße 59, zum 72. Geburtstag.Gisela Becker, Goethestraße 43, zum 72. Geburtstag. weiter
  • 157 Leser

Familienabend mit seltener Ehrung

Maria Wamsler spielt seit 60 Jahren Akkordeon im Verein
Der Familienabend des Musikvereins Bargau in der weihnachtlich geschmückten Scheuelberghalle setzte traditionsgemäß den offiziellen Schlusspunkt unter das Vereinsjahr und bot zugleich einen familiären und stimmungsvollen Rahmen, um Lehrgangs-Absolventen und verdiente Mitglieder auszuzeichnen. weiter
  • 107 Leser

Gutes Jahr im Rückspiegel

Bürgermeister Georg Ruf mit dem Jahresrückblick im Gemeinderat
Bei der traditionellen Weihnachtsfeier des Gemeinderats präsentierte der Abtsgmünder Bürgermeister Ruf den umfassenden Jahresrückblick und ging besonders auf die wirtschafts- und bildungspolitischen Highlights ein. weiter
  • 174 Leser

Toller Auftritt der Prinzengarde

Ein erster großer Auftritt der Prinzengarde Untergröningen war bei der Holopack-Jahresabschlussfeier. Im Gepäck hatten die Mädels ihren neuen Gardetanz. Als ganz schön mulmig beschrieben zwar einige Tänzerinnen ihre Gefühle vor dem ersten großen Auftritt, dennoch sprühten sie vor Charme, Temperament und Bewegungsfreude. weiter
  • 276 Leser

„Da wird nicht lange diskutiert“

Beim Geschenke-Umtausch nach den Feiertagen sind die Einzelhändler kulant
Schöne Bescherung! Das neue Puzzle, das ganz oben auf der Wunschliste stand, lag gleich zweimal unterm Weihnachtsbaum. „Das kommt öfters vor“, weiß Gerhard Wanner von Spielwaren Wanner. Die Fachgeschäfte sind kulant, wenn nach den Feiertagen die Geschenke wieder umgetauscht werden. weiter
  • 664 Leser

Neues aus dem gutmütigen Stollen

Das Besucherbergwerk rüstet sich für die neue Saison – Wetterschacht soll freigelegt werden
„Wenn diese Grube nicht so gutmütig wäre, hätten wir noch viel mehr zu tun“, sagt Fritz Rosenstock. Rosenstock ist Betriebsleiter des Besucherbergwerks Tiefer Stollen. Obwohl es von Mitte November bis Ende März geschlossen hat, ruhen sich die Mitarbeiter aber nicht in wärmeren Gefilden aus: Auch während der Betriebsruhe wird im und um den weiter
  • 1
  • 653 Leser

„Lass uns den Frieden suchen“

In St. Franziskus wurden am Wochenende – wie in vielen anderen Gemeinden – die Sternsinger ausgesendet
In vielen Gemeinden startete am Wochenende wieder die weltweit größte Spendenaktion von Kindern für Kinder. In königlichen Gewändern ziehen die Sternsinger von Haus zu Haus, bringen den Weihnachtssegen und bitten um Spenden für notleidende Kinder auf der ganzen Welt. Das von einem andauernden Bürgerkrieg schwer gebeutelte Kolumbien steht dieses Jahr weiter
  • 309 Leser

Rollstuhlbus zur Abwechslung

DRK sucht weitere Spender für ein neues Fahrzeug
Morgens aus dem Haus gehen und auf dem Weg zur Arbeit den frischen Schnee genießen. Was für viele eine selbstverständliche Annehmlichkeit ist, bedeutet für zahlreiche Menschen, die mit einem Handicap leben, großen Aufwand. weiter
  • 186 Leser

Ab heute Böller und bunte Fontänen

Immer noch hohe Nachfrage
Drei Tage lang kann man ab heute Böller, Raketen und Lichtfontänen kaufen. „In den vergangenen fünf Jahren ist die Nachfrage nach Feuerwerkskörpern stetig gestiegen“, sagt Björn Günther, Mitarbeiter eines Baumarkts in Gmünd. weiter
  • 251 Leser
Polizeibericht
Versuchter EinbruchSchwäbisch Gmünd-Straßdorf. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit vom Mittwoch 12.30 Uhr bis Samstag 8.30 Uhr, in die Postfiliale Straßdorf einzubrechen, scheiterten jedoch am Widerstand der Eingangstür. Es entstand nur geringer Schaden in Höhe von 50 Euro. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet Zeugen, sich zu melden.Scheiben weiter
  • 209 Leser

Die guten Wünsche für die Stadt

Fraktionschefs des Gemeinderats zu Landesgartenschau, Handel und Arbeitsplätzen
2009 ist nicht nur ein Mega-Wahljahr, sondern auch ein Jahr der Veränderung für die Stadt Schwäbisch Gmünd. Horten-Areal, Margaritenhospital, Brücken-Neubau sind nur einige Beispiele. Was wünschen sich die Vorsitzenden der Gemeinderatsfraktionen fürs neue Jahr? Dazu äußern sie sich im Gespräch mit der GT. weiter

Maja Nielsen steigt erst selbst über den Berg

Sachbuchpreis-Initiatoren Theo Kaufmann und Ulrike Günzler begegneten der Buchautorin Maja Nielsen
Maja Nielsen erhielt, wie berichtet, für die Reihe „Abenteuer & Wissen“ den Jugendsachbuchpreis 2008. Sie wurde von den Besuchern der Preisverleihung begeistert gefeiert. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Stadtbibliothek Die Gmünder Stadtbibliothek öffnet im neuen Jahr wieder mittwochnachmittags ihre Pforten, samstags bleibt künftig eine halbe Stunde mehr Zeit für den Bibliotheksbesuch. Die neuen Öffnungszeiten ab 2. Januar 2009 sind: Dienstag bis Freitag von 10 Uhr bis 18Uhr und Samstag von 9.30 Uhr bis 13.00 Uhr. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Wallfahrtskirche Am Samstag, 3. Januar, findet um 10.30 Uhr auf dem Hohenrechberg wieder die monatliche Pilgermesse statt. Prediger ist Pfarrer Klaus Stegmaier. Rosenkranz und Beichtgelegenheit ist ab 10 Uhr. Der Bustransfer auf den Berg fährt ab 9.45 Uhr ab Gasthaus Jägerhof. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Saunanacht „Eiszapfen“ Die dritte von fünf Saunanächten im Gmünder Hallenbad steht unter dem Motto „Eiszapfen“. Es gibt Saunaaufgüsse mit verschiedenen Duftnoten wie Eisminze, Eisapfel, Eisorange und viele mehr. Möglich ist textilfreies Schwimmen bei romantischem Kerzenschein. weiter
  • 250 Leser

Korken sammeln für guten Zweck

Schwäbisch Gmünd. Über Silvester knallen wieder die Korken. Immer noch landen 90 Prozent der Flaschenkorken im Restmüll, obwohl sie sinnvoll verwertet werden könnten. Seit 1991 sammelt die Diakonie Kork in der Aktion „Korken für Kork“ Flaschenkorken und verarbeitet sie zu Korkschrot. Als natürlicher Dämmstoff wird es im ökologischen Hausbau weiter
  • 142 Leser

Farbenfroh bringen die Sternsinger den Segen ins Haus

Am Wochenende wurden die Sternsinger in vielen Kirchengemeinden ausgesendet, um in den nächsten Tagen von Haus zu Haus zu ziehen. Die Spendenerlöse gehen in diesem Jahr vorwiegend in das von einem andauernden Bürgerkrieg schwer gebeutelte Kolumbien. Mehr über die Sternsinger auf Seite 15. (Foto: Laible) weiter
  • 1162 Leser

Falscher Duft, falsche Muster

Einzelhändler müssen immer seltener Fehleinkäufe für den Gabentisch umtauschen
Ist es, weil man offener über die Wünsche redet? Oder weil eher Gutscheine statt Alibipräsente auf dem Gabentisch liegen? Wer weiß. Fakt ist jedoch, dass sich die Zeiten geändert haben und der Umtausch am ersten offenen Verkaufstag nach Weihnachten nicht mehr im Vordergrund steht. weiter
  • 240 Leser

Früher oder später

Da steht er nun, hat nichts von seinem Glanz eingebüßt und trotzdem die Zeit größter Beachtung hat schon hinter sich: Der Weihnachtsbaum. An den Feiertagen gilt ihm die Aufmerksamkeit. Wieder war es der schönste Baum, den man je hatte, auch wenn er den Idealmaßen nur unzureichend entsprach. Dafür ist in diesem Jahr der Duft intensiver, vielleicht das weiter
  • 147 Leser

Das Jahr der Bürger

Auf fast allen Ebenen haben die Menschen im kommenden Jahr die Wahl
2009 ist das Jahr der Bürger. Oberbürgermeister, Bürgermeister, Gemeinde- und Kreisräte, Europaparlamentarier und Bundestagsabgeordnete: Wer was wird, das bestimmen im kommenden Jahr die Souveräne: die Bürger. weiter
  • 5
  • 684 Leser
Kurz und Bündig
Theateraufführung In ihrer diesjährigen Theatersaison führt die Theatergruppe Kerkingen das Lustspiel „Rebellische Weiber“ am Freitag, 16. Januar und am 17., 18., 23., 24. und am Sonntag, 25. Januar, jeweils 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Kerkingen auf. Die Hauptprobe für die Kinder ist am Freitag, 16. Januar, um 14 Uhr. Karten gibt es im weiter
  • 190 Leser

Regionalsport (12)

Neuler holt sich den Titel bei den Ü50-Senioren

Das Ü50-Fußballhallenturnier der Viktoria Wasseralfingen gewinnt der TV Neuler. Im Finale setzte sich der TVN knapp mit 1:0 gegen die Essinger Senioren durch, die zuvor im Halbfinale den Gastgeber im Neunmeterschießen aus dem Rennen warfen. Dritter wurde die DJK Ellwangen, die Wasseralfingen im kleinen Finale mit 3:1 verdientermaßen bezwang. Ein ausführlicher weiter
  • 160 Leser

120 Teams dabei

Etliche Fußball-Hallenturniere des FV 08 Unterkochen
Die Jugendfußballabteilung des FV 08 Unterkochen veranstaltet zum 35. Mal ihre Fußballturniere in der Unterkochener Sporthalle. Im Reigen der alljährlichen Jugendhallenturniere hat der sportliche Wettstreit in der Sporthalle in Unterkochen schon lange einen festen Platz im Terminkalender der Jugendleiter gefunden und gilt bereits als regelrechte Institution. weiter
  • 441 Leser

Pokal-Sieg über Landesligisten – HSG II schlägt Brenz 24:21

Im Handball-Bezirkspokal sorgt Oberkochen/Königsbronn II für eine Überraschung
In der zweiten Runde des Handball-Bezirkspokals besiegte die HSG Oberkochen/Königsbronn II überraschend den Landesligisten TV Brenz mit 24:21.Beide Mannschaften spielten schnelle Angriffe heraus, doch wie in den letzten Spielen auch, konnten die Spieler der HSG II klare Torchancen nicht verwerten und Brenz ging durch einfache Tore mit 5:3 in Führung. weiter
  • 152 Leser

Neuer Bahnrekord

Oberliga-Kegler des KC Schrezheim mit Paukenschlag
Im letzten Heimspiel in diesem Jahr in der Oberliga zeigten die Herren des KC Schrezheim, dass nicht nur ihre Damen zu Topleistungen fähig sind, und zauberten mit 5768 Holz einen neuen Rekord auf die Bahnen „Im Kegeltreff“. weiter
  • 115 Leser

Bis kurz vor Schluss dran

Handball, Bezirksliga – Hüttlingen verliert bei der Göppingen II
Im letzten Auswärtsspiel des Jahres konnten die Handball-Herren des TSV Hüttlingen gegen FA Göppingen II wieder keine Punkte nach Hause holen. Mit 30:34 unterlag man in der Bezirksliga.Zunächst lief es für den TSV eigentlich noch ganz ordentlich gegen den Tabellennachbarn. Die erste Viertelstunde gaben auch die Rot-Weißen noch meist das Kommando an weiter
  • 146 Leser

Starkes Spiel bringt Tabellenführung

Handball, weibliche B-Jugend Verbandsliga – HG-Mädels vorne
In einem starken Verbandsligaspiel besiegten die B-Jugend-Mädels der HG Aalen/Wasseralfingen gegen die WSG Eningen-Pfullingen mit 26:19 sicher.Nun darf die HG die Weihnachtspause an der Tabellenspitze verbringen. Nach anfänglichen Mühen kam die HG Aalen immer besser ins Spiel und führte bis zur Pause mit 13:9. In Hälfte zwei kamen die Gäste auf 14:16 weiter
  • 146 Leser

Hellwach und schnelle Gegenstöße

Handball, Bezirkspokal Damen – HG-Damen in Runde drei
Die Handball-Damen der HG Aalen/Wasseralfingen den fuhren einen überraschenden 24:21-Sieg gegen den Bezirksligakonkurrenten Bettringen ein.Damit zog die Mannschaft von Holger Scholz in die dritte Pokalrunde ein. Der Gast war als Tabellenzweiter der Bezirksliga klarer Favorit. Die Handballgemeinschaft war aber von Beginn an hellwach, stand hervorragend weiter
  • 150 Leser
Die Ergebnisse der Viertelfinalvorkämpfe im Kampf um die Deutsche Meisterschaft:KSV Köllerbach – SC Anger 28:9Wacker Burghausen – Mömbris Königshofen 21:13SV Weingarten – KSV Aalen 22:13Luckenwalder SC – RKG Freiburg 26:10 weiter
  • 797 Leser

Ohrfeige und Tusch

Die Kämpfe in Kürze
 55F: Vitalie Railean, sichtbar in der Spätphase seiner Karriere, gegen Christoph Ewald. Ärgerlich: Railean führte in Runde vier und musste doch in den letzten Sekunden eine Dreierwertung hinnehmen.  120G: Keine leichte Aufgabe für Ralf Böhringer gegen den Vizeweltmeister Deak-Bardos. Das 0:1 war die Maximalausbeute für Aalen. 60G: Vom weiter
  • 244 Leser

Der Bronze-Mann auf der Schulter

Desaster in Weingarten: KSV Aalen verliert DM-Viertelfinalhinkampf mit 13:22
Eine Schulterniederlage von Weltklassemann Kiril Terziev leitete die desaströse Niederlage ein: Mit 13:22 haben die Ringer des KSV Aalen im Viertelfinalhinkampf in Weingarten verloren. Der Rückstand ist kaum mehr aufzuholen. weiter
  • 587 Leser

Drei Teams punktgleich

Schießen, Bezirksliga Ost Luftgewehr: Regelsweiler II schlägt Tabellenführer
Völlig unerwartet schlugen die bislang sieglosen Regelsweiler Schützen die mit weißer Weste angetretene Ochsenberger Mannschaft. Aalen-Neßlau und Weiler siegen hauchdünn, Dirgenheim bleibt die einzige sieglose Mannschaft in der Bezirksliga Ost Luftgewehr. weiter
  • 188 Leser

Überregional (73)

100 Islamisten im Visier der Polizei

Mehr als 100 Islamisten werden im Südwesten ständig vom Staatsschutz beobachtet. 'Ihre Aktivitäten werden hautnah verfolgt, das ist mit hohem Aufwand verbunden ', sagte Klaus Hiller, Präsident des Landeskriminalamts. Die 'Zentrale Fahndungseinheit Islamistischer Terrorismus' sei eine Art Feuerwehr, um bei Verdachtsfällen und Gefährdungshinweisen schnell weiter
  • 416 Leser

2009 bleibt weniger Gehalt

In der Lohntüte fehlen bis zu 216 Euro - Neuer Krankenkassenbeitrag
In der Lohntüte der meisten Bundesbürger wird im neuen Jahr weniger drin sein. Abhängig ist dies von Verdienst und bisheriger Versichertenprämie. weiter
  • 827 Leser

2009 soll Jahr des Volkslieds werden

Deutschlands berühmtester Chorleiter, Gotthilf Fischer, will 2009 zum Jahr des Volkslieds ausrufen. 'In jedem Bundesland sind Landessender, Chöre, Schulklassen und Konzertveranstalter aufgerufen, Veranstaltungen zu organisieren, um die traditionellen deutschen Volkslieder am Leben zu erhalten', sagte der 80-Jährige in Stuttgart. Fischer selbst will weiter
  • 322 Leser

4200 Teilnehmer laufen in Bietigheim vor 20 000 Zuschauern ins neue Jahr

Silvester-Rennen in Baden-Württemberg erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit
Der Silvesterlauf in Bietigheim ist am Mittwoch wieder die Top-Veranstaltung der Leichtathletik in Württemberg über die Jahreswende. Mit seinen etwa 4200 Teilnehmern hat sich das Rennen über 11,2 Kilometer zum zweitgrößten Silvesterlauf in Deutschland entwickelt. Die Organisatoren der LG Neckar-Enz erwarten einige der besten deutschen Langstreckenläufer weiter
  • 355 Leser

Ackermann geht ab

Nordische Kombination: Ohne den Vorspringer läufts nicht
Ackermann, geh du voran - so lautet schon öfter die Devise bei den nordischen Kombinieren. Beim Weltcup in Oberhof fehlte Ronny Ackermann, und prompt lief bei der DSV-Auswahl nicht viel zusammen. weiter
  • 396 Leser

Am Fernseher aus dem Häuschen

Zum Auftakt der Tour de Ski in Topform, dann die Spitze verloren
Auch wenn sie am zweiten Tag der Tour de Ski ihre Führung wieder abgeben mussten, feierten Claudia Nystad und Axel Teichmann den Auftakt des Ski-Langlauf-Spektakels doch als ordentlichen Erfolg weiter
  • 381 Leser

Am Zauberberg verhext

Riesenslalom: Maria Riesch fällt von Rang fünf auf neun zurück
Ski-Rennläuferin Maria Riesch hat sich vom Zauberberg im österreichischen Semmering verhexen lassen und einen Platz auf dem Podium in ihrer Problemdisziplin Riesenslalom verschenkt. weiter
  • 410 Leser

Bach für rein internationales Kontrollsystem

DOSB-Präsident Thomas Bach schwebt im Kampf gegen Doping 'ein rein internationales Kontrollsystem' vor. Das sagte der Chef des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in einem Interview dem Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel'. Ein derartiges System 'wäre viel effektiver', meinte Bach. 'Man könnte etwa internationale Kontrolleure für ein halbes Jahr in weiter
  • 400 Leser

Ballack als Zuschauer - Chelsea gibt Punkte ab

Fußball in England: Nur 2:2 beim FC Fulham, Liverpool baut Führung aus
Michael Ballack musste tatenlos zusehen, wie der FC Chelsea in der letzten Minute den Sieg verspielte und damit wichtige Punkte in der Verfolgung des Premiere-League-Spitzenreiters FC Liverpool liegen ließ. Nachdem Frank Lampard mit einem Doppelschlag binnen 22 Minuten die 'Blues' beim Londoner Stadtnachbarn FC Fulham wieder auf die Siegerstraße gebracht weiter
  • 404 Leser

BUNDESLIGA

·Gummersbach - Göppingen 23:27 (10:12) Tore: Ilic 5/2, Szilagy 5/1, Tuzolana 4, Vukovic, Gunnarsson je 3, Wagner, Rahmel, Alvanos je 1 - Schöne, Oprea je 7, Manojlovic, Jurca je 3, Schweikardt 2/1, Horak 2, Thiede, Kneule, Anusic je 1. - Zuschauer: 6789. ·Balingen/W. - Flensburg/H. 30:30 (13:12) Tore: Müller 8, Herth 4/2, Cho 4, Weber, Brack je 3, Lobedank, weiter
  • 427 Leser

Christian Klar meidet die Öffentlichkeit

Der ehemalige Terrorist der Roten Armee Fraktion (RAF), Christian Klar will nach seiner Haftentlassung die Öffentlichkeit meiden. Falls Medien aktuelle Fotos des nach mehr als 26 Jahren aus dem Gefängnis entlassenen Ex-Terroristen publizieren sollten, werde Klars Hamburger Presseanwalt sofort dagegen vorgehen, berichtete der 'Spiegel'. Klar beanspruche, weiter
  • 527 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ·England: Newcastle Utd. - Liverpool 1:5, Arsenal - Portsmouth 1:0, Bolton - Wigan 0:1, Everton - Sunderland 3:0, West Ham - Stoke City 2:1, Fulham - Chelsea 2:2, West Bromwich - Tottenham Hotspur 2:0, Blackburn Rovers - Manchester City 2:2. - Tabellenspitze: 1. FC Liverpool 20 Spiele/45 Punkte, 2. Chelsea 20/42, 3. Manchester Utd. weiter
  • 564 Leser

Der Fonds und seine Folgen

Mit dem Gesundheitsfonds werden die unterschiedlichen Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen abgeschafft und durch einen einheitlichen Satz von 15,5 Prozent abgelöst. In den Fonds fließen die Beiträge von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie ein Steuerzuschuss. Aus diesem Finanztopf erhalten die Kassen für ihre Versicherten eine Grundpauschale sowie weiter
  • 360 Leser

Der Meister rückt auf Platz zwei vor

Meister Eisbären Berlin hat die 1:6-Klatsche bei den Hamburg Freezers vor drei Tagen gut weggesteckt und hat gestern mit dem 6:4 (1:0, 3:2, 2:2)-Heimsieg über den EHC Wolfsburg wieder die zweite Tabellenposition in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zurückerobert. Auf den spielfreien Spitzenreiter aus Hannover (67 Punkte) haben die Berliner jetzt nur weiter
  • 348 Leser

Der siegende Holländer

Balingens Eijlers gegen Flensburg top
Bestens unterhalten fühlten sich die 6200 Zuschauer in der Stuttgarter Porsche-Arena: Im letzten Spiel vor der WM-Pause stibitzte Handball-Bundesligist Balingen dem Favoriten Flensburg einen Punkt. weiter
  • 414 Leser

Die Hamas hat alle Warnungen ignoriert

Im Kampf um Gaza wollen weder Israel noch die radikalen Islamisten nachgeben
Schon seit Tagen hatte die radikal-islamische Hamas den Süden Israels unter Feuer genommen. Auf den Luftschlag war sie nicht vorbereitet. weiter
  • 486 Leser

Die Richtung stimmte

Expertenrunde: Gute Prognosen zu Wachstum, Inflation und Arbeitsmarkt
Vieles war richtig: Es ging mit der deutschen Wirtschaft 2008 unterm Strich weiter aufwärts. Die Finanzkrise und den Absturz der Weltwirtschaft hatten aber auch unsere Expertenrunde nicht auf der Rechnung. weiter
  • 815 Leser

Ein wenig mehr Optimismus

Nordische Ski-WM in Liberec scheint nicht gefährdet
Die in die Kritik geratenen Organisatoren der Nordischen Ski-WM vom 18. Februar bis 1. März in Liberec/Tschechien blicken wieder ein wenig optimistischer in die Zukunft. Nachdem vor zwei Wochen wegen Schneemangels ein Weltcup in der Nordischen Kombination ausgefallen war, sind die Chancen auf eine problemlose Austragung der WM durch günstige Wetterprognosen weiter
  • 344 Leser

Export: Titel des Weltmeisters ist 2008 in Gefahr

Den düsteren Export-Erwartungen großer Wirtschaftsforschungsinstitute setzen die Außenhandelskammern eine deutlich optimistischere Prognose entgegen: Insgesamt bleiben die Ausfuhren einer Blitzumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) zufolge 'mit einem Minus von ungefähr 1 Prozent nur leicht unter dem Niveau von 2008'. Das Institut weiter
  • 717 Leser

Fest im Griff der Drogenbosse

Legalisierung, Todesstrafe, Doppelagenten. Neue Vorschläge im Kampf gegen die Drogenbosse versetzen Mexiko in Unruhe. weiter
  • 372 Leser

Formel 1: Alonso und Ferrari in Kontakt

Mexikanischer Milliardär rettet Honda
In der Formel 1 überschlagen sich vor dem Jahreswechsel die Ereignisse. Im Mittelpunkt: Fernando Alonso, Ferrari und Honda. weiter
  • 387 Leser

Geld für Aufkauf von Getreide fehlt

Viele Bauern in Deutschland sind in diesem Herbst wegen der Finanzkrise auf großen Teilen ihrer Getreideernte sitzen geblieben. Die Landhandelshäuser hätten den Landwirten nicht wie sonst die Ernte im großen Stil aufgekauft, weil die Kredite dafür fehlten, sagte Bauernpräsident Gerd Sonnleitner. Dabei sind die Lager weltweit so leer wie seit Jahrzehnten weiter
  • 642 Leser

Gesundheit wird teurer

Millionen Versicherten droht schon bald ein Zusatzbeitrag
Die Krankenversicherung dürfte 2009 teurer werden als erwartet. Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen rechnet mit Zusatzbeiträgen. Das Gesundheitsministerium rät zum Kassenwechsel. weiter
  • 387 Leser

Getrennte Wege

Harald Schmidt und Oliver Pocher schon bald keine TV-Partner mehr
Was als Experiment betrachtet worden war, wird nach eineinhalb Jahren beendet. Harald Schmidt und Oliver Pocher werden im April 2009 letztmals gemeinsam bei 'Schmidt & Pocher' auftreten. weiter
  • 462 Leser

GEWINNZAHLEN

52. AUSSPIELUNG LOTTO 3 11 13 16 24 31 Zusatzzahl 6 Superzahl 0 TOTO 0 2 1 1 2 0 1 1 1 1 2 1 0 6 AUS 45 1 6 13 28 38 41 Zusatzspiel 14 SPIEL 77 0 0 2 9 9 8 7 SUPER 6 9 2 5 2 5 9 ohne Gewähr weiter
  • 448 Leser

Im Kino zu laut geredet: Schuss in den Arm

Ein 29-jähriger Kinogänger in Philadelphia im US-Bundesstaat Pennsylvania hat einen Mann niedergeschossen, weil dieser sich während der Vorstellung zu laut mit seinem Sohn unterhalten hatte. Der Streit ereignete sich im neusten Brad-Pitt-Film 'The Curious Case of Benjamin Button' (Der eigenartige Fall des Benjamin Button). Der 29-Jährige fühlte sich weiter
  • 373 Leser

Israel droht mit langem Krieg

Reservisten für Bodenoffensive - Mehr als 300 tote Palästinenser
Nach den blutigsten Luftangriffen auf den Gazastreifen seit 40 Jahren mit mindestens 300 Toten bereitet Israel seit gestern eine Bodenoffensive vor. Alle Appelle, die Gewalt zu beenden, fruchten nicht. weiter
  • 397 Leser

Jetzt träumt Plüderhausen von der Champions League

Erster deutscher Titel für das Tischtennisdorf nach Halbfinal-Krimi - Bei Düsseldorf hängt der Haussegen schief
Als krasser Außenseiter gestartet, als Sieger heimgekehrt. Der SV Plüderhausen ist Tischtennis-Pokalsieger. Dagegen enttäuschte Starteam Düsseldorf. weiter
  • 433 Leser

Kind überlebt 170-Meter-Sturz

Am Wendelstein außerhalb der Aussichtsterrasse gespielt
Nahezu unverletzt hat ein Mädchen bei Bayrischzell einen Sturz von 170 Metern in die Tiefe überstanden. Das nach Angaben der Bergwacht zehnjährige Kind hatte Heiligabend außerhalb der gesicherten Aussichtsterrasse auf dem Berg (1838 Meter) in den bayerischen Alpen gespielt. Aus ungeklärter Ursache verlor das Mädchen den Halt und stürzte über die vereisten, weiter
  • 415 Leser

Kirchen-Fernsehen nur im Internet

Katholische Bischöfe überprüfen ihre Senderpläne
Die katholische Kirche will ihre Pläne für einen eigenen Fernsehsender gründlich prüfen. 'Ich gehe davon aus, dass wir im kommenden Jahr erst einmal mit beweglichen Bildern ins Internet einsteigen und dort Erfahrungen sammeln', sagte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, der Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch. Grundsätzlich seien sich weiter
  • 386 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEITSFONDS: Ungeliebter Wechselbalg

Das Grundproblem des Gesundheitsfonds ist seine Abstammung. Die beiden Koalitionspartner hatten mit der gesetzlichen Krankenversicherung ursprünglich anderes vor: Die Union wollte die Kopfpauschale, die SPD die Bürgerversicherung. Aus zwei prinzipiell unverträglichen Modellen wurde per Einigungszwang ein ungeliebter Wechselbalg, eben der Gesundheitsfonds. weiter
  • 407 Leser

KOMMENTAR · RAF-HÄFTLING: Klars Haltung verdient Respekt

Sie werden ihn verfolgen mit Kameras und Mikrofonen. Ob Christian Klar, der entlassene RAF-Häftling, sich ihnen dauerhaft wird entziehen können, ist zu bezweifeln. Zu hemmungslos, schrill und degeneriert sind Teile unserer Medienwelt, als dass sie Klars Wunsch auf Privatsphäre und Resozialisierung so einfach respektieren würden. Jawohl, respektieren. weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR: Logische Trennung

Dass Harald Schmidt und Oliver Pocher wieder getrennte Wege gehen werden, überrascht nicht wirklich. Überraschend ist es eher, dass es die beiden so unterschiedlichen Typen immerhin 18 Monate miteinander ausgehalten haben. Auch wenn sich Schmidt (51) gelegentlich generös über seinen Juniorpartner Pocher (30) äußerte, in mancher Sendung war sein Unbehagen weiter
  • 483 Leser

Konjunkturpaket kleiner als geplant

CSU fordert Steuersenkungen - Drohung mit Veto
Das Konjunkturpaket II der Bundesregierung wird voraussichtlich weniger üppig ausfallen als angenommen. Wenn das im Euro-Stabilitätspakt vorgeschriebene Drei-Prozent-Limit für die Neuverschuldung nicht überschritten werden soll, stehen der Regierung maximal 25 Milliarden Euro dafür zur Verfügung. Eine Woche vor dem Koalitionstreffen zu neuen Konjunkturmaßnahmen weiter
  • 425 Leser

KULTUR IM LAND

Wolfegger Wintermusik Beim Silvesterkonzert im Rahmen der 'Wolfegger Wintermusik' stehen Werke von Mendelssohn-Bartholdy und Beethoven auf dem Programm (Mittwoch, 17 und 20 Uhr), beim Neujahrskonzert Werke von Schubert, Mozart, Brahms (Donnerstag, 18 Uhr, www.wolfegg.de). Saloniker in Schwäbisch Hall Die Stuttgarter Saloniker geben am Sonntag in Schwäbisch weiter
  • 437 Leser

LEITARTIKEL · GAZA: Flucht nach vorn

Ein Bestreben tauchte gestern in den Gesprächen mit allen israelischen Entscheidungsträgern auf: 'Wir müssen die Realität im Süden Israels von Grund auf ändern.' Angesichts mindestens 300 Toter auf palästinensischer Seite und dem Umstand, dass jeder fünfte Israeli sich gestern aus Angst vor Raketenangriffen der Hamas in der Nähe eines Bunkers aufhalten weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick

Horst Köhler Bundespräsident Horst Köhler (65) hat die Kochkunst von Kanzlerin Angela Merkel gerühmt. Bei privaten Treffen gemeinsam mit seiner Ehefrau Eva Luise und dem Mann der CDU-Chefin in deren Wochenendhaus in der brandenburgischen Uckermark lasse es sich Merkel nicht nehmen, selber zu kochen. 'Ich habe immer zu viel gegessen, so gut hat es geschmeckt. weiter
  • 489 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro entfällt auf die Losnummer 0 905 018. 100 000 Euro entfällt auf die Losnummer 2 041 484. 50 000 Euro entfällt auf die Losnummer 1 666 796. Je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 1339. Je 125 Euro entfallen auf die Endziffern 15 und 16. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 0: weiter
  • 415 Leser

MP3-Player als Lebensretter

Leuchtendes Display hilft - Drei Tote auf den Ski-Pisten
Das leuchtende Display eines MP3-Players hat drei Wintersportlern vermutlich das Leben gerettet. Es gab aber auch Tote bei Wintersportunfällen. weiter
  • 401 Leser

Multikulti-Paar nutzt Schalke-Stimmung

Beck/Sumann auf Platz zwei - Ukrainer siegen
Hand in Hand überquerten Martina Beck und Christoph Sumann als Zweite das Ziel. Das deutsch-österreichische Paar ließ Gelsenkirchen brodeln. weiter
  • 440 Leser

Museums-Schiff in stürmischer See

Finanzskandale werfen Schatten auf Guggenheim-Pinakothek in Bilbao
Das Guggenheim-Museum in Bilbao ist ein absoluter Publikumsmagnet. Gleichwohl sorgen inzwischen diverse Finanzskandale für Unmut. weiter
  • 450 Leser

NA SOWAS . . .

Mit einem geliehenen Auto hat eine 37-Jährige im oberfränkischen Coburg den Wagen einer Nebenbuhlerin mehrmals absichtlich gerammt und geschrottet. Die Frau hatte in der Nacht zum Samstag zunächst ihren Freund zur Rede gestellt. Im Laufe des Streits geriet sie dermaßen in Rage, dass sie danach mehrmals das Auto der Nebenbuhlerin rammte. An beiden Fahrzeugen weiter
  • 444 Leser

Nachwuchs nutzt seine Chance

Shorttrack-DM: Kröger und Papakonstanti liegen vorn
Der 20-jährige Rostocker Hannes Kröger und die erst 17-jährige Efi Papakonstanti (Oberstdorf) haben sich in Mannheim die deutschen Shorttrack-Meistertitel im Mehrkampf gesichert. Kröger verwies den punktgleichen Dresdner Robert Seifert bei dessen Comeback nach langer Verletzungspause auf den zweiten Rang, Dritter wurde Christoph Milz (Oberstdorf). Bei weiter
  • 386 Leser

Nah dran an den Spitzenrängen

Neun deutsche Skispringer schaffen Qualifikation zu Tournee-Auftakt
Das hat gepasst: Die deutschen Skispringer gehen gut gerüstet in die Vierschanzentournee. Nicht weniger als acht Athleten schafften gestern die Qualifikation für das heutige Auftaktspringen in Oberstdorf. weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN

Tödlicher Leichtsinn Eine 40 Jahre alte Frau hat im Bahnhof von Bochum-Wattenscheid (Nordrhein-Westfalen) die Gleise als Toilette benutzt und ist dabei von einem Zug erfasst und getötet worden. Ihre Bekannten sahen den Unfall vom Bahnsteig aus und erlitten einen Schock. Katze als Retter Eine streunende Katze hat einen Taiwanesen vor dem Tod in einem weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

Dale Wasserman gestorben Der amerikanische Dramatiker Dale Wasserman, bekannt vor allem durch seine Drehbücher, etwa für 'Der Mann von La Mancha', ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Er hatte im Laufe seines Lebens fast 80 Vorlagen für Filme, Fernsehstücke und Bühnenwerke geschrieben sowie ein Buch über 'The Impossible Musical'. Von ihm stammt auch weiter
  • 427 Leser

NOTIZEN

Köhler: Mehr Uniform Bundespräsident Horst Köhler (CDU) wünscht sich, dass deutsche Soldaten in der Öffentlichkeit verstärkt Uniform tragen. Er forderte ein neues Interesse an der Bundeswehr. Insgesamt bestehe ein gutes Verhältnis zwischen Gesellschaft und Bundeswehr. 'Doch nach meinem Gefühl fehlt manchmal die Anerkennung für unsere Soldatinnen und weiter
  • 497 Leser

NOTIZEN

Hinkel Derby-Sieger Fußball: Andreas Hinkel hat mit Celtic das Glasgower Stadt-Derby gegen die Rangers gewonnen. Durch den 1:0-Auswärtserfolg baute Celtic die Führung in der schottischen Meisterschaft auf sieben Punkte aus. Den entscheidenden Treffer im Ibrox Park erzielte Scott McDonald in der 57. Minute. Der Ex-Stuttgarter Hinkel war zu diesem Zeitpunkt weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

Tresor aus Pfarrhaus weg Pforzheim. Einen 700 Kilo schweren Tresor haben Diebe aus einem Pforzheimer Pfarramt gestohlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, transportierten die Täter den kompletten Tresor am Samstagabend vermutlich mit einer Sackkarre in den Hof und verluden ihn dort in ein Fahrzeug. Im Tresor waren einige hundert Euro. Teure Pinkelpause weiter
  • 397 Leser

Patientenverfügung soll ins BGB

Zypries drängt Bundestag zur raschen gesetzlichen Regelung
Bundesjustizministerin Brigitte Zypries erwartet vom Bundestag, dass er nach jahrelanger Debatte Anfang 2009 eine gesetzliche Regelung zu Patientenverfügungen erlässt. 'Rund acht Millionen Bundesbürger haben eine Patientenverfügung verfasst. Sie wollen sicher sein können, dass ihr schriftlich niedergelegter Wille im Ernstfall auch wirklich beachtet weiter
  • 394 Leser

Pferde vor dem Erfrieren gerettet

Viele freiwillige Helfer kämpften sich durch den Schnee
Eine Gruppe von mehr als 40 Freiwilligen hat zwei von einem Jäger zurückgelassene Pferde vor dem sicheren Tod im kanadischen Winter gerettet. Die beiden Tiere waren am 15. Dezember im Nordosten der Provinz British Columbia von zwei Männern entdeckt worden. Die Tiere waren Kälte und Schnee schutzlos ausgeliefert. Die Männer wollten den Pferden zuerst weiter
  • 467 Leser

POLITISCHES BUCH: Im Innenhof der Macht

Politikberatung ist ein ebenso weites Feld wie ein florierendes Geschäft. Wer tummelt sich heute nicht als Spin-Doktor, Think Tank oder PR-Experte im Schatten der Macht und auf offener Bühne der Politik? Es sind Hundertschaften und mehr, wenn man den Begriff nur weit genug fasst und auch auf das Heer von Lobbyisten oder öffentlichkeitsbeflissenen Politik-Professoren weiter
  • 426 Leser

Polizei findet neuen Zeugen im Fall Mannichl

Alt-Bundespräsident Roman Herzog warnt vor überhastetem NPD-Verbotsantrag
Knapp zwei Wochen nach dem vermutlich rechtsradikalen Mordanschlag auf den Passauer Polizeichef Alois Mannichl haben die Ermittler einen neuen Zeugen aufgespürt. Dabei handelt es sich nach Polizeiangaben um einen Mann, der zur Tatzeit vor Mannichls Haus in Fürstenzell mit einem Kinderwagen unterwegs war. Der Mann habe aber noch nicht befragt werden weiter
  • 425 Leser

Rauchen wird erneut teurer

Rauchen wird nach den Worten des Deutschland-Chefs von British American Tobacco (BAT), Adrianus Schenk, im kommenden Jahr noch teurer. 'Ich rechne mit einem Preisanstieg um 10 bis 20 Cent pro Packung', sagte der Konzern-Chef der 'Bild'-Zeitung. Grund seien gestiegene Rohtabak-, Energie- und Personalkosten. 'Sollte die Politik die Mindestpackungsgröße weiter
  • 835 Leser

Rentnerin um Geld gebracht

Angebliche Helferin öffnet einem Dieb die Wohnungstür
Eine 82-jährige Frau aus Mannheim ist am Samstag auf eine Betrügerin hereingefallen. Wie die Polizei mitteilte, bot eine unbekannte Frau der gehbehinderten Seniorin ihre Hilfe an und trug ihr den Einkaufstrolley in die Wohnung. Dort musste die etwa 50-Jährige dann angeblich die Toilette aufsuchen, nutzte aber die Gelegenheit, um einem Mittäter die Wohnungstür weiter
  • 335 Leser

Riskante Rettungsaktion

Bei einer riskanten Rettungsaktion mussten gleich am ersten Tag der traditionsreichen Hochseeregatta von Sydney nach Hobart drei Yachten geborgen werden. Eines der Boote, die 14 Meter lange Georgia, drohte zu sinken. Alle 14 Crew-Mitglieder konnten wohlbehalten an Land gebracht werden. Insgesamt beteiligen sich 101 Mannschaften an der 64. Auflage. sid weiter
  • 332 Leser

Sabine Spitz Zweite in Luzern

Ausnahme-Start bei einem Rad-Cross-Rennen
Bei ihrem einzigen Cross-Rennen dieses Winters hat Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz (Murg-Niederhof) in Luzern den zweiten Platz belegt. Auf dem aufgetauten und rutschigen Untergrund war lediglich die Schweizer Meisterin Jasmin Achermann schneller als die Weltranglisten-Erste im Mountainbike. Im Ziel hatte Achermann in ihrem Heimrennen nach weiter
  • 353 Leser

Schwere Unwetter in Spanien

Bei einem Unwetter mit Schnee, Regen und Sturm sind an der spanischen Mittelmeerküste vier Menschen ums Leben gekommen. In Gandia bei Valencia ertrank ein Spaziergänger im Meer, der von einer Welle ins Wasser gerissen worden war. Eine Frau wurde aus den Fluten gerettet. In Barcelona war zuvor ein Wachmann im Hafen ebenfalls von der Brandung fortgerissen weiter
  • 738 Leser

Silvesterläufe im Land

Außer in Bietigheim finden am Mittwoch in Württemberg acht weitere Wettbewerbe statt: · Bietigheim (11,2 Kilometer, Start 14.30 Uhr) · Stuttgart-Weilimdorf (11,11 Kilometer, Start 11.30 Uhr) · Ottenbach (11 Kilometer, Start 12.00 Uhr) · Hengstfeld-Wallhausen (10 Kilometer/Start 14.00 Uhr) · Fluorn-Winzel (6,4 Kilometer, Start 11.30 Uhr) · Sigmaringen weiter
  • 402 Leser

Stark dank mentaler Power

Simon Ammann ist für das Duell mit Gregor Schlierenzauer gut gerüstet
Erster, Fünfter, Erster, Erster, Zweiter, Erster, Dritter: Die Saisonbilanz von Simon Ammann liest sich grandios. Der Schweizer gilt zusammen mit Gregor Schlierenzauer als Top-Favorit der Vierschanzentournee. weiter
  • 371 Leser

Steigendes Einkommen - weniger Lust aufs Abspecken

66 Prozent der deutschen Männer sind übergewichtig
Die meisten Deutschen wollen im neuen Jahr nicht abspecken. Nur 15 Prozent planten eine Diät, ergab eine Umfrage des Emnid-Instituts. Ostdeutsche seien jedoch etwas figurbewusster, hier wollten 21 Prozent der Befragten 2009 Kalorien oder Fettpunkte zählen, während es in den alten Bundesländern nur 14 Prozent seien. Nach der Umfrage des Instituts sind weiter
  • 437 Leser

Steinmeier: Kein Rot-Rot im Bund

Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat einer rot-roten Koalition auf Bundesebene und in bestimmten Ländern eine Absage erteilt. 'Es gibt eine Reihe von Bundesländern, in denen ich der Linkspartei eine Regierungsbeteiligung nicht zutraue, weil dort politische Sektierer am Ruder sind', sagte der Außenminister der 'Welt am Sonntag'. Auch auf weiter
  • 413 Leser

Stolze Krieger

'Sitting Bull' und Co.: Zwei Indianer-Ausstellungen
Wer sich für Indianer interessiert, muss nach Norddeutschland reisen: In Hamburg wird die Geschichte der Indianer Nordamerikas erhellt, in Bremen speziell jene des Sioux-Häuptlings Sitting Bull. weiter
  • 474 Leser

Umjubelter Zabel-Abschied in Dortmund

Mit einem Sieg verabschiedete sich Radprofi Erik Zabel aus Unna beim 72. Großen Weihnachtspreis von seinem Dortmunder Publikum. Vor 5000 Zuschauern in der Westfalenhalle gewann Zabel gemeinsam mit seinem Partner Leif Lampater (Schwaikheim) den internationalen Vielseitigkeitswettbewerb 'Omnium der Asse' mit 39 Punkten vor den Schweizern Franco Marvulli/Bruno weiter
  • 459 Leser

Ungeliebtes Geschenk schnell zurückbringen

Es gibt kein gesetzliches Recht auf Umtausch - Händler legen die Spielregeln fest
Ungeliebte oder unpassende Weihnachtsgeschenke sollten gleich nach den Feiertagen umgetauscht werden. Eine Umtauschfrist gibt es zwar nicht - ein gesetzliches Recht auf Umtausch aber auch nicht. weiter
  • 751 Leser

Unis im Winterschlaf

Mit Betriebsruhe sparen die Hochschulen Ausgaben für Strom und Heizung
Mitarbeiter im Zwangsurlaub, Heizung gedrosselt, Strom abgestellt: Die Universitäten Konstanz, Freiburg und Ulm haben sich von Weihnachten bis hinein ins neue Jahr fast ganz selbst stillgelegt. Zum Sparen. weiter
  • 472 Leser

VERBRAUCHERTIPP: Energieausweis ist nötig

Vom 1. Januar an müssen auch die Eigentümer neuerer Wohngebäude ab Baujahr 1966 einen Energieausweis vorzeigen können - wenn sie neu vermieten oder verkaufen wollen. Wohnhäuser mit bis zu vier Wohnungen, deren Bauantrag vor dem 1.11.1977 gestellt wurde, benötigen zu diesem Stichtag zudem einen so genannten Bedarfsausweis. Darauf macht der Verband privater weiter
  • 664 Leser

Viele Hennen leben noch in alten Käfigen

Die Hennenhalter in Deutschland haben kurz vor Fristablauf Schätzungen zufolge erst gut die Hälfte der Käfige umgerüstet. 'Es sind noch viele Legehennen in herkömmlicher Käfighaltung', sagte der Geschäftsführer des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft, Thomas Janning. Die Eierwirtschaft sei jedoch klar für die Abschaffung der herkömmlichen weiter
  • 626 Leser

Von der globalen Konjunkturkrise relativ spät erfasst

Deutschland wurde von der globalen Konjunkturkrise relativ spät erfasst. Das ist nach Ansicht der Wirtschaftsweisen darauf zurückzuführen, dass sich die direkten realwirtschaftlichen Auswirkungen der Finanzkrise lange Zeit in eher engen Grenzen hielten. Die weltwirtschaftlichen Erschütterungen schlugen statt dessen indirekt zu Buche auf Grund der starken weiter
  • 603 Leser

Von wegen Krise: Kunst für Millionen

2008 war ein Kulturjahr der Superlative
Krise? Charlotte Roche kennt vermutlich nicht mal das Wort. Mit ihren 'Feuchtgebieten' hat sie ihre Schäfchen definitiv ins Trockene gebracht. Überhaupt war 2008 für viele Kulturschaffende ein gutes, ein Rekordjahr. weiter
  • 452 Leser

Vorrunde toll abgerundet

Göppinger Streich in Gummersbach
Den 27:23 (12:10)-Sieg beim VfL Gummersbach sieht Velimir Petkovic als Bestätigung einer starken Vorrunde von Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen. 'Damit bleiben wir am Ball', so der Trainer. weiter
  • 413 Leser

Weltmeister Alfred Pfaff ist gestorben

Fußball-Weltmeister Alfred Pfaff ist im Alter von 82 Jahren in der Nacht zum Samstag gestorben. Der Gastwirt und Hotelier gehörte 1954 in der Schweiz dem WM-Kader von Bundestrainer Sepp Herberger an. Der gelernte Installateur schoss damals in seinem einzigen WM-Einsatz beim 3:8 in der Vorrunde gegen den späteren Endspielgegner Ungarn ein Tor. 'Don Alfredo' weiter
  • 517 Leser

Leserbeiträge (1)

Weihnachtsmarkt

Kann das denn wahr sein? Am 1. Weihnachtsfeiertag machten wir mit der Familie einen Stadtrundgang in Aalen entlang des Krippenweges. Dabei trauten wir unseren Augen und Ohren nicht, als am Spritzenhausplatz am Nachmittag Handwerker zugange waren und die Weihnachtspyramide abbauten und aufgrund der bereitstehenden Fahrzeuge mit Anhänger vermutlich weiter
  • 5
  • 681 Leser