Artikel-Übersicht vom Dienstag, 30. Dezember 2008

anzeigen

Regional (126)

Umbruch im Gemeinderat

Bei den Kommunalwahlen im Juni 2009 werden viele altgediente Räte ausscheiden
Wenn der neue Gemeinderat im Herbst 2009 zusammentritt, werden viele altbekannte Gesichter fehlen. Karl Bahle, Ansgar Kaufmann oder Dr. Bernd Kohlhammer treten nicht mehr an. Unklar ist auch, ob und mit welcher stärke die Linke und die Rehm-Liste in den neuen Rat einziehen. weiter

Müllner 60 Jahre aktiv

Weihnachtsfeier des Gesang- und Musikvereins Cäcilia
Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen veranstaltete seine Weihnachtsfeier in der festlich geschmückten Mozarthalle in Hussenhofen. Zahlreiche Mitglieder wurden geehrt. weiter

Über 230 Tiere

Kleintierschau in der Mozarthalle Hussenhofen
Zur Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Hussenhofen wurde die Mozarthalle in ein riesiges Tiergehege Verwandelt. Auch wurde ein Streichelzoo für die Kinder aufgebaut. weiter
Wir wissen alle noch nicht, vor welche Herausforderungen uns das kommende Jahr stellen wird. Das sollte uns aber nicht davon abhalten, es guten Mutes und voller Zuversicht anzugehen. weiter
  • 158 Leser
Ich wünsche allen Menschen ein glückliches, lebenswertes neues Jahr, auf dass sie ihren Ursprung ehren und im Einklang mit der Natur ihr Leben genießen. weiter
  • 3
  • 643 Leser
„Friede auf Erden“ – so singen die Engel alle Jahre wieder und ich wünsche mir dies als Grundmelodie für 2009. Dazu: wenig Eitelkeit, viel Freude am Lösen der gestellten Probleme. weiter
  • 114 Leser
Ich wünsche mir Kraft für meinen Job. Und dass der Wunsch vieler Lorcher Schulkinder nach Mittagsbetreuung bald zu realisieren ist. Zudem eine größere Lobby für alle Kinder. weiter
  • 1582 Leser
Ich wünsche mir für alle den Zusammenhalt, den Kinder brauchen, damit sie sich geschützt entwickeln. Wenn sogar Schafe bei Schneesturm zusammenrücken, können wir das auch. weiter
  • 146 Leser
„Ich wünsche mir für 2009, dass wir mit wachen und offenen Sinnen durch das Jahr gehen; dass wir den Wert des kleinen Realen und Subtilen erkennen und nicht ständig dem Großen, Banalen und Wichtigtuerischen folgen.“ weiter
  • 221 Leser

Medizin für 2000 Menschen in Not

Govinda Entwicklungshilfe errichtet Gesundheitscamp auf dem Dach der Welt – in Nepal
Die deutsch-schweizerische Hilfsorganisation Govinda hat jetzt ein Gesundheitscamp an einem der entlegendsten Orte der Erde aufgebaut. Im westnepalesischen Himalaja kümmert sich ein 14-köpfiges internationales Team aus Ärzten und Pflegern um 2000 Bedürftige. weiter
  • 523 Leser

Vortrag zu neuem Wärmegesetz

Böbingen. Zum Jahreswechsel tritt das EEWärmeG (Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz) in Kraft, das für alle Neubauten einen Pflichtanteil an erneuerbaren Energien vorsieht. Das hat Auswirkungen auf nicht bewohnte Neubauten, die ein Vortrag am Donnerstag, 22. Januar, ab 17 Uhr im EnergiekompetenzOstalb besonders beleuchtet Referent ist Diplomingenieur weiter
  • 242 Leser

Bei Ostalb-Mobil gilt jetzt auch das BW-Ticket

Neu beim Verkehrsverbund
Gute Nachricht für Nutzer von Bus und Bahn: Ab 1. Januar gilt das Baden-Württemberg-Ticket samt seinen Varianten „Single“ und „Nacht“ auch in den Bussen von OstalbMobil. Dort kann man auch die verschiedenen Baden-Württemberg-Tickets kaufen. weiter
  • 418 Leser

Rainer Zeifang geht in den Ruhestand

Wechsel im Amt des Vizepräsidenten bei dem Landgericht – Gerhard Rappold folgt nach
Der Vizepräsident des Landgerichts Ellwangen, Rainer Zeifang, wird zum Jahresende aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in den Ruhestand treten. weiter
  • 729 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenische Gebetsstunde zur Jahreswende. Am Mittwoch, 31. Dezember, um 23 Uhr findet eine ökumenische Gebetsstunde in der Pfarrkirche Heilig Kreuz in Hüttlingen statt. weiter
  • 5
  • 2314 Leser
Kurz und Bündig
Neujahresschießen auf dem Dorfplatz Die Hüttlinger Bürgergarde begrüßt das neue Jahr mit dem 18. Neujahresschießen auf dem Dorfplatz. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Theater in Pommertsweiler Die Laienschauspieler des Gesangvereins Pommertsweiler spielen „Ein verrücktes Seniorenhaus“ am 3. und 4. Januar, jeweils 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. weiter
  • 563 Leser
Rieser Kaleidoskop
Gegen Gentechnik Das hat die Soziale Ökologische Fraktion (DSÖF) im Donau-Rieser Kreistag selten erlebt: Ein Antrag von ihr wurde ohne Gegenstimme angenommen. Der Antrag beinhaltet, dass sich der Kreis mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln gegen die Verwendung von gentechnisch veränderten Organismen einsetzt und die Erzeugung von Lebensmitteln weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Gospel-Swing Wer den Bigband-Sound vergangener Tage mag und sich schon immer gewünscht hat, dass die Swing-Standards nicht nur von Frauengeschichten und Alkohol erzählen, darf sich an Silvester im Forum Schönblick auf „B. Free“ freuen. Er kombiniert in seinem neuen Soloprogramm „GospelSwing“ den alten Bigband-Swing-Sound mit weiter
Kurz und Bündig
Winterpause Wegen der hohen Strom- und Heizkosten bleibt Walter Giers' „Mus-de-seum“ im Schmiedturm während der kalten Jahreszeit geschlossen. Die Öffnungszeiten für 2009 werden noch bekannt gegeben. weiter
  • 204 Leser

Stundenausfall verringert

Schorndorf. Das baden-württembergische Kultusministerium hat an der Berufsschule Schorndorf weitere Lehrer eingestellt, um den erheblichen Ausfall von Wochenstunden zu verringern. Damit reagiert das Ministerium auf die Intervention von Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs. Der hatte den Ausfall von 66 Wochenstunden in den Kernfächern BWL und Englisch an weiter
  • 107 Leser

Staufeneck mit Stern

Göppingen. Das Burgrestaurant Staufeneck bei Göppingen ist als einziges Lokal im Landkreis Göppingen vom renommierten Gastronomieführer Guide Michelin mit einem Stern bedacht worden. Das Schloss-Restaurant Castello in Donzdorf wird für seinen Komfort im „Michelin“ erwähnt. Das berichten die Göppinger Kreisnachrichten. Im Konkurrenzführer weiter
  • 5
  • 313 Leser
Kurz und Bündig
„Einmal Bali und zurück“ Die Theatergruppe Heuchlingen und die Theatergemeinschaft LiTuMu Heuchlingen laden am Samstag, 3. Januar, um 14 Uhr (Kindervorstellung) und zur Abendvorstellung um 19.30 Uhr, am Sonntag, 4. Januar, um 18.30 Uhr und am Montag 5. Januar, um 19.30 Uhr zum Theater an der Lein ein. Die Saalöffnung ist am Samstag und Montag weiter
  • 346 Leser
Kurz und Bündig
Dreikönigs-Benefiz-Konzert. Am 5. Januar, 19.30 Uhr findet in der Sankt Bartholomäuskirche in Bartholomä ein Dreikönigs-Benefiz-Konzert mit jungen Künstlern der Region zugunsten der Aktion „Radio7 Drachenkinder“ statt. weiter
  • 349 Leser
Kurz und Bündig
Dreikönigstunier Am 5. und 6. Januar findet in der Essinger Schönbrunnenhalle das traditionelle Dreikönigstunier statt. weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Skiausfahrt Der Skiclub Essingen veranstaltet vom 7. bis 9. Januar eine Skiausfahrt mit Partyvergnügen. Anmeldung bei Holger Miske unter Telefon (07363) 921755 oder im Internet unter www. sc-essingen.de. weiter
  • 228 Leser

Konzert am Silvesterabend

Aalen. Die evangelische Kirchengemeinde Aalen veranstaltet am Silvesterabend, 31. Dezember ab 22 Uhr das traditionelle Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche. Bei Kerzenschein wird ein großes Blechbläser-Ensemble Meisterwerke der Barockzeit zu Gehör bringen. Herausragende Blechbläser der Region (u.a. Pschorr, Sutter, Emmenecker) haben unter weiter
  • 467 Leser

„Unsere Vorsitzenden sind Helden“

MdB Brunnhuber und MdL Mack an der Schwelle zum großen Wahljahr 2009
Zum traditionellen Pressegespräch am Jahresende waren gestern die Aalener Abgeordneten der CDU in der Redaktion. Bei der Tour durch die aktuellen Themen kam das Gespräch auch auf die B29. weiter
  • 11
  • 226 Leser

So viel Geld wie Krautfäden im Topf

Jürgen Mädger über Silvestermenüs, Bräuche und das Kochen als solches
Ein Festtag reiht sich an den anderen. Eine Herausforderung für den Genießer, für den zu einem guten Leben gutes Essen untrennbar dazugehört. Eine Herausforderung obendrein: Die Essensbräuche dieser besonderen Tage zu kennen und zu pflegen. Küchenchef Jürgen Mädger lässt sich eher privat in den Topf gucken und plaudert über gelebte Tradition zu Silvester weiter
  • 2
  • 550 Leser

Drogen in Discos

Junge Leute zusammengebrochen
Während des Besuchs in einer Stuttgarter Diskothek sind am Freitag kurz nach Mitternacht drei junge Männer im Alter von 17, 18 und 19 Jahren bewusstlos zusammengebrochen. weiter
  • 156 Leser
Aus der Region
Trauma-ZentrumSchwäbisch Hall. Das Diakonie-Klinikum ist zertifiziertes Traumazentrum im Traumanetzwerk der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie. Dieses Konzept sieht für schwerstverletzte Patienten einheitliche Behandlungsstandards von Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen vor. Das Diak betreut jährlich rund 130 solcher Patienten. Das weiter
  • 103 Leser

B 25: „Starke Allianz“ droht mit Klage

Gemeinsames Positionspapier von Politik und Wirtschaft in den Kreisen Ostalb, Schwäbisch Hall und Donau-Ries
„Das ist eine Nacht- und Nebelaktion zu Lasten der Wirtschaft und der Bürger. Und rechtlich durch nichts belastbar und begründbar“, schimpft Landrat Klaus Pavel. Gestern hat „eine starke Allianz“ im Aalener Landratsamt deshalb ein Positionspapier zur geplanten Sperrung der B 25 für den LKW-Verkehr beschlossen. Rückendeckung für weiter
  • 5
  • 320 Leser

Jahresabschlussparty

„Turn off the year 2008“ in der Ellwanger Stadthalle
Heute Abend steigt in der Ellwanger Stadthalle eine Jahresabschlussparty. Unter dem Motto „Turn off the year 2008“ und auf drei Ebenen legen drei DJs Musik unterschiedlicher Stile auf. weiter
  • 293 Leser
Kurz und Bündig
Heute ist Ferienprogramm Für Kinder von sechs bis zehn Jahren veranstaltet das Alamannenmuseum heute, Dienstag, 30. Dezember, von 15 bis 17 Uhr ein Ferienangebot. In der einen Gruppe werden Knochenwürfel hergestellt, wie sie schon zur Zeit der Alamannen sehr beliebt waren; in der zweiten Gruppe werden Pfeile hergestellt. Die Teilnehmerzahl ist bei beiden weiter
  • 5
  • 335 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt rund ums Pferd Am Sonntag, 4. Januar, findet von 13.30 bis 16 Uhr in der Reithalle Rindelbach der traditionelle Flohmarkt rund ums Pferd statt. Organisiert wird der Flohmarkt vom Reit- und Fahrverein Rindelbach. Informationen und Anmeldung bei Monika Burkhardt, Tel. (0 79 61) 5 54 04. weiter
  • 836 Leser
Kurz und Bündig
Die Sternsinger von Schrezheim sind am 4. und 5. Januar unterwegs. Nach der Aussendungsfeier am Sonntag, 4. Januar, besuchen sie ab 13.30 Uhr die folgenden Straßen: Mühle Schrezheim, Jagststraße, Lange Furt, Im Grüble, Fayencenstraße und Siedlung Bann. Am Montag, 5. Januar, sind sie ab 15 Uhr hier im Einsatz: St. Georg, Im Hof, Hinter den Gärten, Höhenweg, weiter
  • 352 Leser

An Heiligabend musste niemand allein sein

Damit Heiligabend niemand allein sein muss, hatte die evangelische Kirchengemeinde in Aalen bereits zum 13. Mal ins evangelische Gemeindehaus geladen. Das Ehepaar Christine und Christoph Claß bereitete mit seinem Team die Feier vor, für ein warmes Abendessen sorgte Johanna Köhn, Köchin der evangelischen Kirchengemeinde. Über vier besinnliche Stunden weiter
  • 361 Leser
Kurz und Bündig
Benefizabend ausverkauft Das evangelische Pfarramt Oberkochen teilt mit, dass der Benefizabend für die Sanierung des Pfarrhauses am 17. Januar im Christian-Hornberger-Saal restlos ausverkauft ist. weiter
  • 3440 Leser
Kurz und Bündig
CDU-Neujahrsempfang Am Donnerstag, 8. Januar, 18.30 Uhr, findet in der Kolpinghütte Oberkochen der Neujahrsempfang des CDU-Stadtverbands Oberkochen statt. Langjährige Mitglieder werden geehrt. weiter
  • 2571 Leser
Kristalle dienen nicht nur in der Modewelt als Schmuckstücke. Ein deutscher Hersteller von Schaltern integriert die glänzenden Edelsteine auch in die Inneneinrichtung der eigenen vier Wände.Mit den facettenreich geschliffenen Kristallen lässt sich nicht nur das Licht steuern, sie bündeln außerdem die Lichtstrahlen und sorgen so für zusätzliche optische weiter
  • 387 Leser

Europa als Thema

Beauftragter für den Rems-Murr- Kreis kommt
Der Rems-Murr-Kreis bekommt als erster Landkreis in der Region Stuttgart einen hauptamtlichen Europabeauftragten. Er ist als Mitarbeiter bei der Wirtschaftsförderung der Region angestellt. weiter
  • 162 Leser
Das Thema „Farbe“ spielt bei der Auswahl der passenden Küche für die eigene Wohnung oder das Haus meist eine entscheidende Rolle. Neben den Küchenfronten müssen sich Käufer auch bei den weiteren Elementen, wie zum Beispiel der Spüle, für einen passenden Farbton entscheiden. Ein deutscher Spülenhersteller erweitert in diesem Bereich seine weiter
  • 298 Leser

Museumswagen mit Märklinmotiv

Göppingen. Im Jahr des 150-jährigen Märklin-Jubiläums 2009 trägt der 25. Museumswagen wieder ein Märklin-Motiv. Der Stückgutverkehr war über Jahrzehnte hinweg die wichtigste Versandart von Märklin. Der Doppelwagen mit dem Kleinlaster ist eine Reminiszenz an die vergangene Zeit. Er ist aber nicht der einzige Museumswagen in der langen Reihe mit Märklin-Motiven. weiter
  • 410 Leser

Platz schaffen kann helfen

Aktion für evangelische Kirchen Pflaumloch und Goldburghausen
Unter dem Motto „Platz schaffen hilft!“ sammeln die Evangelischen Kirchengemeinden Pflaumloch und Goldburghausen für die Renovierung ihrer Kirchen. Die Aktion läuft noch bis zum 11. Januar 2009. weiter
  • 317 Leser

Auszeichnung für Josef Gmeiner

Liederkranz Röhlingen: Weihnachtsfeier der Erwachsenenchöre
Eine klangvolle Weihnachtsfeier haben die aktiven Sänger des Liederkranzes Röhlingen in der Mühlbachhalle in Röhlingen gestaltet. Die Ehrung langjähriger Chormitglieder stand dabei im Mittelpunkt. Josef Gmeiner wurde für 60jährige aktive Mitgliedschaft im Männerchor geehrt. weiter
  • 271 Leser

Ein Jahr im Zeichen des Gesangs

Festabschluss des 125-jährigen Bestehens des Sängerkranzes Ohmenheim
Eine gebührende Abschlussfeier stand am Ende des Jubiläumsjahres zum 125-jährigen Bestehen des Sängerkranzes Ohmenheim. Mit der weihnachtlichen Melodie „Gloria in Excelsis Deo“ leitete der Chor unter dem Dirigat von Sigrid Schoffers die Feier ein. weiter
  • 412 Leser

Bruckstaller: 50 Mal Blut gespendet

Neresheim-Kösingen. Im Rahmen des Ortschaftsrats Kösingen hat Ortsvorsteher Josef Beyerle den ehrenamtlichen Ortschaftsrat Alwin Bruckstaller für 50-maliges Blutspenden geehrt. Bruckstaller habe durch seine vielen Blutspenden Mitmenschen in lebensbedrohlichen Lagen das Leben gerettet. Blutspender seien Vorbilder und Lebensretter, betonte Ortsvorsteher weiter
  • 287 Leser

Konzert zum Schillerjahr

Lorch. Die „Salon-Kommode Stuttgart“ gastiert am Sonntag, 11. Januar, im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch. Die Formation gibt ein Neujahrskonzert. Beginn ist um 17 Uhr. Im Anschluss daran wird das Schillerjahr offiziell vom „Runden Kultur Tisch Lorch“ eröffnet. Mit Schillerwein und Schillerzitaten, häppchenweise serviert. Der weiter
  • 151 Leser

Silvesterschießen im Schützenhaus

Lorch-Waldhausen. Die Schützengilde Waldhausen veranstaltet am kommenden Mittwoch, 31. Dezember, ihr traditionelles Silvesterschießen im Schützenhaus. Beginn ist um 14 Uhr. Geschossen wird dabei auf Glücksscheiben mit Vorderladerwaffen 50 Meter und 25 Meter. Die Vorstandschaft der Schützengilde freut sich auf eine rege Teilnahme. weiter
  • 198 Leser

Als die Welt verloren, Christus ward geboren . . .

So erklang es am Heiligen Abend im Blasiuskirchlein in Westerhofen von der Sängergruppe mit Dieter Hartmann. Kindergartenkinder, Lektorinnen und Lektoren, ein Instrumentalensemble und als Leiterin des Gottesdienstes Schwester Kathrin waren die „Hauptverkünder der frohen Botschaft“ von der Geburt Christi. Unter welchen Umständen, nach der weiter
  • 400 Leser

382. Silvesterritt in Westhausen

Westhausen. Am letzten Tag des Jahres, dem Silvestertag, begeht die Gemeinde Westhausen, ihren traditionellen Gemeindefeiertag zu Ehren des Heiligen Silvester. Er wird seit Jahrhunderten im Ellwanger Raum als Patron der Pferde und Haustiere verehrt.Am 31. Dezember beginnt der Festtag mit der Pilgermesse um 11 Uhr in der Silvesterkapelle, die Weihbischof weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Volksliedersingen Die Reservisten und Heimatfreunde Röttingen laden am Dienstag, 6. Januar 2009, um 19 Uhr in der Platzwirtschaft zum schon zur Tradition gewordenen Volksliedersingen ein. Zu Gast sind die „Kesseltalsänger“ aus Forheim und Umgebung. Jeder, der Lust am Mitsingen oder auch nur zum Zuhören hat, ist herzlich eingeladen. weiter
  • 702 Leser
Kurz und Bündig
Standesamt zu Die Stadtverwaltung Nördlingen weist nochmals darauf hin, dass das Standesamt im Rathaus am Freitag, 2. Januar 2009, wegen interner EDV-Arbeiten und Umstellung der EDV-Anlage für den Publikumsverkehr geschlossen hat. weiter
  • 917 Leser

Zweimal 40 Jahre dabei

Heinrich Vaas und Heinrich Gregorius/Kolpinggedenktag in Aufhausen
Bei der Kolpingsfamilie Aufhausen wird der Kolpinggedenktag immer großgeschrieben und so feierte sie in der St. Nikolauskirche mit einem Patrozinium und Vorstellung der Erstkommunionkinder den Kolpinggedenktag. weiter
  • 387 Leser

Hühner und Hasen

Heubach. Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Januar, veranstaltet der Kleintierzuchtverein Heubach in der Turnhalle der Schillerschule eine Kleintierausstellung. Geöffnet ist samstags von 14 bis 18 Uhr, sonntags von 10 bis 17 Uhr. Hühner, Kaninchen und Tauben werden zu sehen sein. Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Außerdem gibt es eine weiter
  • 285 Leser

Vortrag: Mobbing

Böbingen. Um Gewaltprävention und Mobbing geht es beim Vortrag von Michael Stahl am 30. Januar um 20 Uhr im Bürgersaal des Böbinger Rathauses. Stahl ist Kampfsportler und Fachlehrer für Selbstverteidigung. Der Vortrag richtet sich an Eltern, Lehrer und andere Interessierte. Stahl ist Mitinitiator des Projekts „Wahre Helden – Stars gegen weiter
  • 149 Leser

Durch fette Jahre und Dürreperioden

Oberkochener Kaltwalzwerk C.D. Wälzholz ehrt Arbeitsjubilare und Rentner
Beim Jubilar- und Rentner-Festtag des Kaltwalzwerkes in Oberkochen konnten wieder langjährige Mitarbeiter und rüstige Rentner geehrt und gefeiert werden. weiter
  • 477 Leser

Liebe gibt Mut und Kraft

Musikalische Umrahmung der Weihnachtsgottesdienste in Lautern
Sehr gut besucht waren die Weihnachtsgottesdienste in der katholischen Kirche Mariä-Himmelfahrt in Lautern. Musik spielte dabei eine große Rolle. weiter
  • 260 Leser

Grüne fordern mehr Geld für Entwicklungshilfe

Oberkochen. „Wir können uns glücklicherweise Großprojekte wie die Sanierung des Gymnasiums oder des Rathauses mit Kosten von jeweils mehr als acht Millionen Euro leisten. Wir sollten es uns dann auch leisten, ein Prozent dieser Summen für Entwicklungsprojekte auszugeben“, betonte Dr. Joachim Heppner für Bündnis 90/Die Grünen in der Sitzung weiter
  • 599 Leser

Pfarrhaus mit neuer Außenhaut

Evangelischer Kirchengemeinderat will ein zweites Auto für Pflegeteam anschaffen
Auf Vorschlag des evangelischen Krankenpflege- und Diakoniefördervereins hat der Kirchengemeinderat beschlossen, aus Mitteln des Krankenpflegevereins ein zweites Auto für das Pflegeteam Oberkochen anzuschaffen. weiter
  • 188 Leser

Für den Klimaschutz aktiv

Erich Haller, Dekan a.D., berichtet von seiner Arbeit in der evangelischen Landessynode
„Auch wenn wir verschiedenen Gesprächskreisen angehören, verfolgen wir ein gemeinsames Ziel“, betont Erich Haller, Dekan a. D. und Mitglied der Landessynode seit dieser Wahlperiode. Gut ein Jahr nach seiner Wahl ins „Parlament“ der evangelischen Landeskirche von Württemberg berichtet der engagierte Kirchenmann von seiner Arbeit weiter
  • 5
  • 609 Leser
Polizeibericht
Leergut gestohlenWesthausen Aus dem rückwärtigen Hofraum eines Getränkehandels in der Mozartstraße wurden übers vergangene Wochenende 31 blaue Getränke-Leergutkisten der Brauerei Ladenburger, Neuler, entwendet. Zum Abtransport dürfte ein größeres Fahrzeug oder ein Pkw mit Anhänger verwendet worden sein. Hinweise nimmt der Polizeiposten Westhausen oder weiter
  • 426 Leser

DRK ruft zum Blutspenden auf

Iggingen. Am Dienstag, 30. Dezember, ruft das Deutsche Rote Kreuz alle gesunden Mitbürger im Alter von 18 bis 69 Jahren dazu auf, in der Gemeindehalle in Iggingen von 13.30 bis 19.30 Uhr Blut zu spenden. „Durch die Teilnahme helfen Sie, den nötigen Bedarf an Blutspenden für Leukämiepatienten und Menschen mit Problemen bei der Blutzellbildung zu weiter

Krippen und Geschichten

Gschwend-Horlachen. Eine Vielzahl an unterschiedlichen Krippen gibt es im Heimatmuseum Gschwend-Horlachen zu sehen. Die Krippenausstellung und das gesamte Museum sind am Sonntag, 4. Januar, von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Von 15.30 bis zirka 16.30 Uhr werden Krippengeschichten und Weihnachtsmusik zu hören sein. Außerdem spielt der Flötenkreis auf. Im Museumscafé weiter
  • 150 Leser

Fußballprojekt „Spielende Kinder“

Ortsvorsteher Karl Maier und Stephan Stütz vom Sportgeschäft „Rad-Sport Stütz“ gaben sechs Fußbälle an Unterkochener Jugendliche. Im Rahmen von „Kinder von der Straße“ betreut Jo Eller Unterkochener Kinder. Stephan Stütz spendete sechs Bälle, ein Ball kam auch von Patrick Funk vom VfB Stuttgart, unterzeichnet von den Profispielern. weiter
  • 259 Leser

Ehrungen beim Harmonika-Club Hofen

Im Rahmen seines Jahresschlusskonzertes konnte der Harmonika Club Hofen zahlreiche langjährige Mitglieder ehren. Von links nach rechts: Vorsitzender August Steidle, Heinz Spiegler, Anton Bullinger, Georg Weiß, Josef Hügler, Richard Vogelmann, Claudia Müller, Manfred Neher. (Text und Foto: rb) weiter
  • 772 Leser

Ehrungen bei den Dewanger Reservisten

Bei der Weihnachtsfeier der Reservisten ehrte Vorsitzender Ekkehardt Braun für 10 Jahre in Verband und Verein Gerd Höflacher, Heiko Blum und Florian Weingart, für 25 Jahre Franz Reichersdörfer. Beim Vereinspokal belegte Helmut Vogel den 1. Platz, gefolgt von Hariolf Rathgeb und Rudolf Hanosek. Bei den Damen errang Ruth Rathgeb zum fünften Mal den Wanderpokal, weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Busfahrzeiten Die Linienbusse Beck und Schubert auf den Linien Aalen-Lauchheim, Aalen-Dorfmerkingen-Ohmenheim verkehren am Mittwoch, 31. Dezember wie an Samstagen. Die letzte Fahrt ist um 18.10 Uhr von Aalen nach Ebnat. weiter
  • 269 Leser
Kurz und Bündig
Silvesterwanderung Der Schwäbische Albverein Wasseralfingen veranstaltet am Mittwoch, 31. Dezember eine Silvesterwanderung nach Arlesberg. Anmeldung bei German Barth. Treffpunkt ist an der Haltestelle Sängerhalle um 10.30 Uhr. weiter
  • 406 Leser
Kurz und Bündig
Silvesternachtkonzert bei Kerzenschein Die Kirchengemeinde Aalen veranstaltet am Mittwoch, 31. Dezember, ab 22 Uhr das traditionelle Silvesternachtkonzert in der Aalener Stadtkirche. weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Silvesterfreizeit. Der Förderverein CVJM Jugendheim veranstaltet am 31. Dezember bis 1. Januar eine Silvesterfreizeit im Rottal. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Turn-Gala am 1. Januar in der Greuthalle ist ausverkauft. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Schützenkameradschaft Die Schützen wollen das neue Jahr am Donnerstag, 1. Januar, um 9 Uhr mit einem Frühschoppen mit Skat- und Binokel-Spiel im Schützenhaus in Dewangen beginnen. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Jahresessen. Die Sängerlust Treppach hält ihr Jahresessen am Freitag 2. Januar um 19.30 Uhr im Vereinsheim in Treppach ab. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Dreikönigstunier Die DJK-SG Wasseralfingen veranstaltet vom 2. bis 6 Januar ein Dreikönigs-Fußballturnier in der Talsporthalle in Wasseralfingen. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Ski- und Snowboard Camp Biberwier Der TSV Wasseralfingen veranstaltet vom 2. bis 6. Januar ein Ski- und Snowboard Camp in Biberwier für Kids von 8 bis 14 Jahren. weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrstauchen Der Tauch-Freizeitclub lädt am Sonntag, 4. Januar zum Neujahrstauchen am Brenztopf ein. weiter
  • 486 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert der „Flying Penguins“ Zugunsten der Aalener Tafel konzertieren die „Flying Penguins“ mit ihrem Programm „Backvergnügen wie noch nie“ am Sonntag, 4. Januar, in der Wellandhalle in Dewangen. Beginn ist um 18 Uhr. Karten gibt’s bei der KSK Dewangen und Essingen, sowie im Touristikbüro Aalen. weiter
  • 609 Leser

Zwei treten in Obergröningen an

Bürgermeister Reinhold Daiss und Peter Ocker wollen Bürgermeister werden
Zwei Kandidaten stellen sich zur Bürgermeisterwahl in Obergröningen: der jetzige Bürgermeister Reinhold Daiss und Peter Ocker aus Obergröningen. Am 25. Januar fällt die Entscheidung. weiter
  • 174 Leser

Besinnlicher Klang in der Kirche

Waldstetten-Wißgoldingen. Am Sonntag, 4. Januar, um 18 Uhr findet in der Pfarrkirche ein weihnachtliches Konzert mit dem Quartett Cultores Sonorum statt. Die vier Sänger (Cornelia Schultes, Sopran; Eva Maria Lüer, Alt; Klaus Haug, Tenor und Stefan Boschert, Bass) werden Weihnachtslieder von der Renaissance bis Jazz zu Gehör bringen. Bernd Büttner wird weiter
  • 102 Leser

Doch Zuschuss für Ganztagsbetreuung?

Anfrage aus Stuttgart zu Ganztagsbetreuung an der Verbandshauptschule Mutlangen
Eine schriftliche Bewilligung über einen 90-Prozent-Zuschuss aus dem IZBB-Programm (Investitionsprogramm des Bundes für Zukunft, Bildung, Betreuung) liegt dem Verwaltungsverband Schwäbischer Wald nicht vor. Noch nicht. Der Ausbau der Ganztagesbetreuung an der Verbandshauptschule Mutlangen könnte aber kommen. Das Regierungspräsidium hat bereits angefragt. weiter
  • 193 Leser

Musikverein Leinzell spielt festliche Klänge

An vier Stationen in Leinzell und in Göggingen spielten Mitglieder des Musikvereins Leinzell Weihnachtslieder – eine schöne Einstimmung auf Weihnachten und für Anton Maier aus Göggingen nebenbei ein Geschenk zum 60. Geburtstag. Als Buschauffeur, der den Musikverein schon viele Male begleitet hat, durfte er sich über ein Ständchen freuen. (Foto: weiter
  • 257 Leser

Viel Lob und gute Stimmung

Weihnachtsfeier der Landfrauen Untergröningen mit Stubenmusik
Die Vorsitzende Renate Beißwenger begrüßte die Landfrauen im weihnachtlich geschmückten Lammsaal. Zur musikalischen Umrahmung begrüßte sie auch die Heuchlinger Stubenmusiker. weiter
  • 103 Leser

Schießanlage fast fertig

Umbau im „Hölltal“ nach einigen Verzögerungen beinahe vollbracht
Die Schützenvereinsmitglieder und die Mitglieder der Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd können bald im Hölltal schießen. Ohne die Eigenleistung wäre der Umbau gar nicht möglich gewesen. weiter
  • 143 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Oberalfingen. Rosa Walter, Bruckweg 10, zum 80. Geburtstag.Westhausen. Christine Winter, Adalbert-Stifter-Str. 3, zum 71. Geburtstag.Ellwangen. Anton Dettling, Rotenbacher Str. 8, zum 95.; Adolf Ilg, Peutingerstr. 40, zum 87.; Rolf Englerth, Hohenstaufenstr. 40, zum 78., und Margarethe Eiberger, Peutingerstr.1, zum 77. Geburtstag.Ellwangen-Röhlingen. weiter
  • 237 Leser

Fest mit Wurst und Flötenmusik

Seniorenzentrum Lorch
Lorch. Die Bewohner des Seniorenzentrums Lorch der Diakonie Stetten feierten den Heiligabend zusammen mit ihren Angehörigen auf den verschiedenen Wohnbereichen. Sie wurden musikalisch begleitet von weihnachtlichen Flötenklängen, dargeboten von Franziska Kleinmann, Jana Langer, Katrin Barth und Mara Langer. Den Abschluss des Nachmittags bildete eine weiter
  • 226 Leser

Wiener in der Rauchbeinschule

Lesung unter dem Titel „Bilder des Fremden“ – Autor Michael Stavaric zu Gast
In der Klasse 7a der Rauchbeinschule Schwäbisch Gmünd gab es eine besondere Überraschung: Michael Stavaric, Autor aus Wien, war zu Gast. weiter
  • 102 Leser

Vereine sollen Altkleider an DRK liefern

Sportkreis Ostalb und DRK verhandeln über weitere Vorgehensweise in Sachen Altkleidersammlung
Der Gmünder DRK-Kreisverband und der Sportkreis Ostalb stehen in Verhandlungen in Sachen Altkleidersammlungen. Das DRK möchte die Verwertung der von Vereinen gesammelten Kleider übernehmen, um Arbeitsplätze zu erhalten. Ob der Sportkreis vier Monate nach seinem Pilotprojekt seine Vereine zur Altkleidersammlung aufrufen wird, steht indes noch aus. weiter
  • 554 Leser
Polizeibericht
Einbruch in DiskothekSchwäbisch Gmünd. Durch einen anonymen Anrufer wurde der Rettungsleitstelle am Sonntag gegen 21.40 Uhr mitgeteilt, dass soeben in eine Diskothek in der Hauptstraße eingebrochen werde. Die ermittelnden Polizeibeamten stellten fest, dass ein Unbekannter durch ein Fenster in den Lagerraum eingedrungen war. Dieser hatte den Umstand weiter
  • 127 Leser

Silvesterparty im alten Schlachthof

Schwäbisch Gmünd. Die drei DJs John Starr, Tilmangatter und Donnie Ross sorgen bei der von der Agentur „GD-Event“ ausgerichteten Silvesterparty für die Musik von House bis Oldies an ungewöhnlichem Partyort: im alten Schlachthof. Um 21 Uhr werden die Türen geöffnet, ein Ende der Nacht ist nicht festgelegt. Beleuchtungsexperten werden den weiter
  • 172 Leser

Weihnachtsgeschenke für St. Elisabeth

Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd kommt seit vielen Jahren mit Weihnachtsgeschenken nach St. Elisabeth. Rechtzeitig zum Fest überreichten Präsident Manfred Stahl (rechts) und Dr. Rainer van Braam (links) neue Kleidungsstücke, Hygieneartikel und Dinge für den täglichen Bedarf an Bernhard Exner und Ingrid Weller von St. Elisabeth. Verbunden war die Begegnung weiter
  • 112 Leser

Medizin für 2000 Menschen in Not

Govinda Entwicklungshilfe errichtet Gesundheitscamp auf dem Dach der Welt – in Nepal
Die deutsch-schweizerische Hilfsorganisation Govinda hat jetzt ein Gesundheitscamp an einem der entlegendsten Orte der Erde aufgebaut. Im westnepalesischen Himalaja kümmert sich ein 14-köpfiges internationales Team aus Ärzten und Pflegern um 2000 Bedürftige. weiter
  • 5
  • 670 Leser

Busse an Silvester

Aalen. An Silvester (31. Dezember) fahren die Stadtbusse der Firma OVA nach dem Samstag-Fahrplan, jedoch nur bis 20 Uhr. Genauere Informationen dazu im Internet unter www.ova.de im Bereich „Aktuell“. weiter
  • 323 Leser

Früher oder später

Da steht er nun, hat nichts von seinem Glanz eingebüßt und trotzdem die Zeit größter Beachtung hat schon hinter sich: der Weihnachtsbaum. An den Feiertagen gilt ihm die Aufmerksamkeit. Wieder war es der schönste Baum, den man je hatte, auch wenn er den Idealmaßen nur unzureichend entsprach. Dafür ist in diesem Jahr der Duft intensiver, vielleicht das weiter
  • 184 Leser

Erfolgreiche Sportler

Weihnachtsfeier beim Schützenverein Durlangen
Zum Abschluss des Vereinsjahres fand kürzlich die Weihnachtsfeier des Schützenvereins Durlangen im Schützenhaus statt. weiter
  • 125 Leser

Klettern und Werfen

Weihnachtsturnen des TSV 1884 Lorch
Kürzlich veranstaltete die Kinderbewegungswelt des TSV 1884 Lorch in Kooperation mit den Mini-Handballern des TSV 1884 Lorch ihr großes Weihnachtsturnen. weiter
  • 357 Leser

Wandern, Kunst und Kultur 2009

Schwäbischer Albverein Waldstetten blickt auf ein umfangreiches Wanderjahr zurück
Genau 700 Wanderer insgesamt nahmen im Jahr 2008 die 26 Tourenangebote der Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins wahr. Dies bedeute eine zehnprozentige Teilnehmersteigerung, berichtete Seniorengruppenleiter Manfred Hetzel bei seiner Jahresbilanz erfreut, als er die einzelnen Wanderungen der Waldstetter Revue passieren ließ. weiter
  • 317 Leser

Verzauberte Kindergesichter bei Hänsel und Gretel

Soroptimist International Schwäbisch Gmünd ermöglichte die Familienaufführung
Mehr als 400 Kinder verfolgten gebannt die Aufführung „Hänsel & Gretel“, die so zur Oper für Kinder wurde. Die Serviceorganisation Soroptimist International, Club Schwäbisch Gmünd ermöglichte die Familienaufführung im Rahmen des Projektes „Musik bewegt“. weiter
  • 206 Leser

Sternsinger in Wetzgau-Rehnenhof

Die Sternsinger der Kirchengemeinde St. Maria wurden im Gottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag von Pfarrer Francois Thamba ausgesandt. Sie ziehen von Haus zu Haus im nördlichen Gmünder Stadtteil am am 30. Dezember im oberen Rehnenhof bis Am Zeil, am 2. Januar im mittleren Rehnenhof bis zum Himbeerweg und am 4.im unteren Rehnenhof. Jährlich können weiter
  • 106 Leser

Mit der Maus auf Krippensuche

Auf die Suche nach Weihnachten machte sich die Maus Frederick am Heiligen Abend im Krippenspiel in der voll besetzten evangelischen Kirche Großdeinbach. Vorbereitet wurde das Krippenspiel „Was sucht die Maus in Bethlehem“ von den Mitarbeiterinnen der Kinderkirche Franziska Bartels, Aline Eckert, Birgitt Fautz, Karin Freitag-Rau, Gode Spellenberg-Moser, weiter
  • 174 Leser

Zwei Esel gehen nach Bethlehem

Ein etwas anderes Weihnachtsspiel bot sich am Adventsnachmittag den Eltern der Klasse 5 in der Römerschule Straßdorf und am Schulabschlussgottesdienst in St. Cyriakus (Straßdorf). Wieder einmal arbeiteten behinderte und nicht behinderte Schüler in bemerkenswerter Weise zusammen – wurden doch Text, Kostüme und Kulisse in einem Projekt selbst entworfen. weiter
  • 103 Leser

Zusätzliche Fahrten

Rehnenhof ab heute besser angebunden
Die Firma Stadtbus möchte ab heute den Anwohnern am Rehnenhof mit zusätzlichen Fahrten entgegenkommen. Wegen der Bauarbeiten fallen derzeit Haltestellen in der Willi-Schenk-Straße, Franz-Konrad-Straße und Karl-Lüllig-Straße weg. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsgottesdienst (I) Der traditionelle ökumenische Neujahrsgottesdienst des Schwäbischen Albvereins auf dem Kalten Feld beginnt am 1. Januar um 15 Uhr beim Franz-Keller-Haus. Den Gottesdienst gestalten die Pfarrer Weller und Waldenmaier, die musikalische Gestaltung übernimmt der Posaunenchor Schwäbisch Gmünd unter Karl Balints Leitung. weiter
  • 275 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsgottesdienst (II) Ein ökumenischer Gottesdienst mit Lichterweg findet am Neujahrstag ab 17 Uhr in Großdeinbach statt. Er beginnt in der evangelischen Kirche und wird nach der Prozession in der katholischen Kirche fortgesetzt. Anschließend laden beide Kirchengemeinden zu einem Empfang ins katholische Gemeindehaus ein. Der Gottesdienst wird von weiter

Bürgerentscheid im März – oder Mai?

Gemeinderat legt den Termin fest, Bürgerinitiative möchte Zusammenlegung mit der OB-Wahl
Im versiegelten Karton überreichte die Bürgerinitiative zur Erhaltung der Post nach eigenen Angaben rund 7000 Unterschriften an Oberbürgermeister Wolfgang Leidig. 4450 Unterschriften sind nötig, um einen Bürgerentscheid zur Frage des Postabrisses zu erzielen. weiter
  • 1
  • 257 Leser

Liebe und Sex im Alter

GMÜNDER TAGESPOST und „turmtheater“ zeigen „Wolke 9“
Die nächste Ausgabe der KinoZeitung des „turmtheaters“ und der Gmünder Tagespost zeigt am Donnerstag, 8. Januar, um 20 Uhr den Film „Wolke 9“. weiter
  • 132 Leser

Nur Zwanzigerlei

Plätzchenbacken ist nicht jedermanns Sache. Der Backmuffel freut sich daher besonders über selbst hergestellte Gutsle. Je größer die süße Tüte, desto besser. Damit der Plätzchen verschlingende Antibäcker aber nicht gleich die ganze Packung auf einmal vernascht, gilt für ihn die Regel: von jeder Sorte nur eines probieren und den Rest für den nächsten weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErika Berger, Goethestraße 43, zum 99. Geburtstag.Franz Wolf, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 97. Geburtstag.Erna Rothermel, In den Riedäckern 33, Bettringen, zum 90. Geburtstag.Anna Maria Bader, Justinus-Kerner-Straße 19, zum 89. Geburtstag.Hans Lipko, In den Hagenäckern 75, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Else Maria Feisthammel, Kappelgasse weiter
  • 127 Leser

In dulci jubilo…

Keine jubelnden Solisten, keine Instrumentalisten. Hochamt gegen Rotstiftzwänge: Nur noch Orgel und Gesänge.Ohne Pauken und Trompeten wurde Händel schon getreten. Halleluja, s’war fatal beim Besuch vom Kardinal.Die Kirchenpfleg’ sagt wie besessen: Kein Geld da für Orchestermessen. Sie stellt sich rigoros und stur und torpediert so die Kultur.D’rum weiter
  • 326 Leser

Spende für den Friedhof

Neuler-Gaishardt. Eine Spende über 300 Euro konnte die Katholische Filialkirchengemeinde St. Vitus Gaishardt für die Friedhofserweiterung verbuchen. Die Friedhofserweiterung wurde mit einer erheblichen Kostenbeteiligung der bürgerlichen Gemeinde Neuler im Jahre 2008 begonnen. Im Rahmen ihrer zweitägigen Adventsausstellung am 13. und 14. Dezember hat weiter
  • 341 Leser

In die Junggesellenfalle getappt

Die Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim zeigt die „Junggesellenfalle“
In der Unterschneidheimer Turn- und Festhalle war über die Weihnachtsfeiertage das Lustspiel „Die Junggesellenfalle“ zu sehen. Die Schauspieler der Maibaumfreunde haben ihre Rolle teilweise mit dem eigenen Charakter „ergänzt“ und den Originaltext mit derben Sprüchen aufgepeppt. weiter
  • 538 Leser

Singspiel in der Kindermette

Restlos besetzt war die Kirche in Dalkingen bei der diesjährigen Kindermette. Den Wortgottesdienst gestaltete die Gemeindereferentin Carmen Walter mit Schülern der Grundschule. Den Hauptteil bildete jedoch ein Singspiel, das der Kinderchor „Cillies“ des Gesangvereins Cäcilia unter Leitung von Diana Petry aufführte. Ihr gelang es, die Kinder weiter
  • 267 Leser

Krimi und Komik

Ellenberg. Die Theatergruppe des Freizeitclubs Ellenberg präsentiert wieder ein Theaterstück. „Mit Schlafsack und Kamillentee“ ist ein lustiges Krimi-Stück. Ein Dorfpolizist zieht alle Register seines Könnens, um einen mysteriösen Fall aufzuklären. Höchst komisch soll in dem Stück zugleich den Ehefrauen ein Campingurlaub schmackhaft gemacht weiter
  • 252 Leser

Welche Rolle spielt Gerhard Kohn?

Es spricht viel dafür, dass Rehm die anonymen Briefe von außerhalb der Stadtwerke zugespielt wurden
Mit Vehemenz wehren sich die Stadtwerke gegen die Vorwürfe von Norbert Rehm. Und beteuern, dass ihm die alten Briefe, aus denen der Dauerkritiker zitiert, nicht von Seiten der Stadtwerke zugespielt wurden. Kamen sie von Gerhard Kohn, dem früheren Geschäftsführer? weiter
  • 1
  • 496 Leser

Russische Staatsbahn setzt auf Erlau

Bahnhöfe in Moskau und St. Petersburg werden mit Bahnsteigmobiliar aus Aalen ausgestattet
Die Erlau AG aus Aalen, ein auf Wachstumskurs befindliches Tochterunternehmen der RUD Gruppe, hat von den Russischen Staatsbahnen einen bemerkenswerten Auftrag erhalten. weiter
  • 616 Leser

EOS Sicherheit von Steinbeis zertifiziert

Qualitätsmanagement sehr gut
Das Qualitätsmanagement der Steinheimer EOS Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG wurde von der Steinbeis-Stiftung erneut mit „sehr gut“ bewertet weiter
  • 599 Leser
Personalie
Christian Schmidt. Das TÜV SÜD Service-Center Aalen hat einen neuen Chef. Christian Schmidt hat im November die Leitung von Uwe Zeissler übernommen, der eine andere Position im TÜV SÜD-Konzern angetreten hat. Die Ziele des 46 Jahre alten Aaleners: noch besserer Kundenservice, schnellere Abwicklung der Prüfungen und Ausbau des Außendienstes. Christian weiter
  • 204 Leser

Zwanzigtausend Tauschobjekte

Häuserbeleuchtung: Hängepartie zwischen Energiesparen und Weihnachtsromantik
Die Glühbirne steht vor dem Aus, so haben es Experten der Europäischen Union beschlossen. Wo im Haushalt eines der alten Lichter durchbrennt, soll eine Energiesparlampe es ersetzen. Wohl kaum einer wird dabei vor der Frage stehen, ob er gleich 20 000 Lichter auf einmal austauschen soll. Die Stadt Gmünd schon. weiter
  • 289 Leser

Diakoniegruppe besucht Senioren

Ellwangen. Im Anschluss an den evangelischen Weihnachtsgottesdienst im Seniorenheim der St. Annapflege hat die Diakoniegruppe Ellwangen gemeinsam mit den Senioren Weihnachtslieder gesungen. Zu Gast war auch der Heilige St. Nikolaus. Er begrüßte die Senioren persönlich mit ihrem Namen und nahm so damit ein Stück Anonymität. Zum Abschluss gab es für alle weiter
  • 258 Leser

Gute Nachricht aus München

Nördlingen. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat Oberbürgermeister Hermann Faul mitgeteilt, dass der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung zugestimmt hat, die Instandsetzung der historischen Wehranlagen in Nördlingen (Bauabschnitt 2008 bis 2010) mit einem Zuschuss von 80 000 Euro zu unterstützen. Faul freut sich und bemüht sich darum, weiter
  • 192 Leser

Schutz der Bürger auf eigene Faust

„Guardian Angels“ patrouillieren bereits seit zwei Monaten in Ellwangen – SchwäPo fragte nach
In Ellwangen gibt es eine Gruppe junger Männer, die sich den Schutz der Bürger auf die Fahnen geschrieben hat und die sich „Guardian Angels“ nennt. Seit geraumer Zeit sind sie auf eigene Kappe und unentgeltlich unterwegs, ihr bevorzugtes „Revier“ ist der Bereich rund um die Jagstaue. weiter
  • 312 Leser

Ellwanger Weste auf Reise

Ellwangen/Erfurt. Das Museum für Thüringer Volkskunde in Erfurt zeigt noch bis zum 11. Januar einer Ausstellung mit überregionaler Bedeutung. Das Schlossmuseum Ellwangen ist als Leihgeber mit einem der bedeutendsten Ausstellungsstücke beteiligt: Der Leibweste von Friedrich I. von Württemberg. Der König machte Ellwangen von 1803 bis 1806 zur Hauptstadt weiter
  • 237 Leser

Regionalsport (9)

VfR Aalen entlässt Geschäftsführer Martin Braun

Arbeit wird aufgeteilt

Martin Braun, dem Geschäftsführer des VfR Aalen, ist heute gekündigt worden. Bis zum Vertragsende ist Braun mit sofortiger Wirkung beurlaubt.Die Tätigkeit des Geschäftsführers werde künftig intern aufgeteilt, teilt der Verein mit.

weiter
  • 5
  • 1892 Leser

Vier werden eingeladen

VR-Talentiade der U12
Ein aufregendes Turnier war die VR-Talentiade der U12-Mädchenauswahlen für das Team aus dem Bezirk Kocher/Rems, das am Ende Vierter wurde. weiter
  • 230 Leser

Ein ungeschliffener Diamant

Sieben Kadernominierungen bei den Athleten der LSG Aalen
Die Nominierung für einen Kader des württembergischen Leichtathletikverbandes bedeutet gerade für junge Athleten nicht nur eine Anerkennung der Leistungen einer Saison, sondern eröffnet auch sportlich einige Möglichkeiten. Sechs Athletinnen und Athleten aus der Unterkochener Trainingsgruppe der LSG Aalen und ein Mädchen vom SSV Aalen wurden in die Kader weiter
  • 597 Leser

Juniorteam will den Cup

Zehn Jahre C-Junioren-Turnier der DJK Wasseralfingen
Hallenfußball vom Feinsten dürfen die Besucher beim Doppelturnier der DJK Wasseralfingen am kommenden Freitag in der Talsporthalle erwarten. Beginn ist um 9.30 Uhr mit dem zehnjährigen Jubiläumsturnier der C-Junioren. Ortsvorsteher Karl Bahle wird den Wanderpokal des Bezirksamts Wasseralfingen überreichen. weiter
  • 205 Leser

Günter Roth stark

Schießen, Bezirksliga Sportpistole: Essingen steigert sich
Der SV Essingen konnte sich im vierten Durchgang der Bezirksliga Sportpistole deutlich steigern und erzielte mit 826 Ringen Saisonbestleistung. Walxheim zog an Ellwangen vorbei, Lauchheim konnte sich um einen Platz in der Tabelle verbessern. Göppingen und Königsbronn führen weiterhin unangefochten. weiter
  • 200 Leser

Deutsches Tauch-Sport-Abzeichen in Bronze

Auch bei Schnee kann getaucht werden: Dies zeigten in beeindruckender Weise die Tauchkursteilnehmer beim Tauchclub Aalen. Nach der Ausbildung im Aalener Hallenbad haben die Teilnehmer unter winterlichen Bedingungen die praktischen Freiwassertauchgänge zum Deutschen Tauch-Sport-Abzeichen in Bronze abgelegt.Mit geeigneter Ausrüstung kann man diese schöne weiter
  • 181 Leser

Ruman hat beim VfR unterschrieben

Der VfR Aalen ist sich mit dem Tschechen Petr Ruman einig geworden. Der 32-jährige Ex-Bundesligastürmer vom MSV Mainz hat beim Fußball-Drittligisten von der Ostalb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2009 mit einseitiger Option des VfR Aalen auf ein weiteres Jahr erhalten und wird neben Vitus Nagorny (Bayern II) und Steven Ruprecht (Union Berlin) zum Trainingsauftakt weiter
  • 395 Leser

Endrunde knapp verpasst

Baden-Württembergische Meisterschaften im Tischtennis: Sarah Klein gewinnt einmal, verliert aber zweimal
Sarah Klein vom TSV Untergröningen startete bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Offenburg. Über die Vorrunde kam die Tischtennisspielerin jedoch nicht hinaus.Durch ihre guten Platzierungen in den vergangenen Qualifikationsturnieren erhielt Sarah Klein vom TSV Untergröningen einen Startplatz bei den in Offenburg ausgetragenen Baden-Württembergischen weiter
  • 199 Leser

Dewangen ist Meister

Ringer-Jugendmannschaft des KSV Aalen verliert zweimal
Beim letzten Ringkampf trafen sich die Jugendmannschaften der KG Dewangen/Fachsenfeld I, des AC Röhlingen und des KSV Aalen in der Greuthalle in Aalen, um in der Bezirksliga der Jugend den neuen Meister zu küren. Die Jugendringer des KSV Aalen mussten sich in beiden Kämpfen geschlagen geben. weiter
  • 389 Leser

Überregional (83)

'Beckham-Mania' von Mailand bis Dubai

Victoria shoppt rund um den Dom - David wird im Trainingslager von Bewaffneten beschützt
Victoria shoppt in Mailand, David trainiert mit Milan im fernen Dubai, und die Tifosi in Italien verfolgen jeden Schritt des berühmten Zeitarbeiter-Ehepaares in der Klatsch- und Sportpresse auf Schritt und Tritt. weiter
  • 339 Leser

'Bis zum bitteren Ende'

Israel bereitet offenbar Bodenoffensive im Gazastreifen vor
Nach dreitägigen Luftangriffen mit mindestens 345 Toten verstärken sich die Anzeichen auf eine israelische Bodenoffensive im Gazastreifen. Tel Aviv lehnte Forderungen nach einem Waffenstillstand ab. weiter
  • 376 Leser

'Mehr Netto vom Brutto'

SÜDWEST-PRESSE-Umfrage: Spitzenmanager für rasche Hilfe
Topmanager aus dem Südwesten erwarten, dass Deutschland 2009 in eine schwere Rezession schlittert. Die Sorge vor Jobabbau wächst. weiter
  • 378 Leser

'Stadtrat Winnie nicht da'

Fußballtrainer Schäfer glänzt im Ettlinger Gemeinderat durch häufige Abwesenheit
Er sei stolz darauf, in seiner Stadt etwas bewegen zu können, sagte Winfried Schäfer bei seinem Amtsantritt als Stadtrat. Allzuviel ist nicht passiert. weiter
  • 396 Leser

1800 Vorschläge für das Unwort des Jahres

Für die Wahl zum Unwort des Jahres 2008 sind bislang 1800 Vorschläge eingegangen. Noch bis zum 9. Januar können Vorschläge eingereicht werden. Der 'sprachliche Missgriff in der öffentlichen Kommunikation' wird am 20. Januar bekannt gegeben. 'Heißer Favorit' sei der Begriff 'notleidende Banken', sagte Horst Dieter Schlosser von der Jury. Auch rund um weiter
  • 384 Leser

A 8 bei Pforzheim wird ausgebaut

Arbeiten sollen in vier Jahren abgeschlossen sein
Der Bund stellt 100 Millionen Euro für den sechsspurigen Ausbau der A 8 zwischen Karlsbad (Kreis Karlsruhe) und Pforzheim bereit. Das teilte Innenminister Heribert Rech (CDU) mit, der auch für den Verkehr zuständig ist. Das Geld stamme aus zusätzlichen Einnahmen aus der Lkw-Mauterhöhung von 2009 an. 'Mit dem Geld kann ein weiterer Engpass auf der hochbelasteten weiter
  • 285 Leser

Auf einen Blick

VOLLEYBALL ·DVV-Pokal, Halbfinale MÄNNER: Moerser SC - SCC Berlin3:0 FRAUEN: Vilsbiburg - NA. Hamburg 3:0 Dresdner SC - Schweriner SC 3:0 ·Bundesliga, Frauen, 10. Spieltag Chemnitz - Allianz Stuttgart 1:3 BASEKTBALL ·Länderspiel, Frauen in Lüttich Belgien - Deutschland 69:71 (36:34) EISHOCKEY ·Spengler Cup in Davos Ingolstadt - Dyn. Moskau 4:7 (2:2, weiter
  • 396 Leser

Autobranche bittet Berlin um weitere Hilfe

Die deutsche Autoindustrie und die Gewerkschaft IG Metall haben von Bundeskanzlerin Angela Merkel weitere Hilfen für den angeschlagenen Automobilmarkt gefordert. In einem Brief des IG-Metall-Vorsitzenden Berthold Huber und des Präsidenten des Verbands der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, wird die schnelle Einführung einer Kfz-Steuer gefordert, weiter
  • 554 Leser

Außergewöhnliches wird immer teurer

Keine Katerstimmung bei Auktionshäusern
Die Finanzkrise macht den Auktionshäusern noch keine wirklichen Sorgen. Einer Umfrage zufolge sind Kunstsammler vielmehr gerade an Stücken interessiert, die einmalig und teuer, die echte Wertanlagen sind. weiter
  • 387 Leser

Bei minus neun ...

...Grad ist gestern Morgen - noch vor Sonnenaufgang - am Freiburger Tuniberg der erste Eiswein der Saison gelesen worden. Den Winzern zufolge wurde in den Trauben ein Zuckergehalt von 133 Grad Oechsle gemessen. Eiswein wird wegen seiner extremen Süße häufig zu Desserts gereicht. weiter
  • 757 Leser

Brand in Alpenvereinshütte im Kleinwalsertal

30 Urlauber wurden in Notunterkünften untergebracht - Wahrscheinlich legte Bub das Feuer
Bei eisigen Temperaturen mussten am Sonntagabend 30 Urlauber aus einer brennenden Hütte des Deutschen Alpenvereins im Kleinwalsertal fliehen. Zwei Personen wurden mit leichten Rauchvergiftungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Deutsche Alpenverein (DAV) bestätigte, dass vermutlich ein 14-jähriger Bub aus Bayern ein brennendes Stück Papier in ein weiter
  • 373 Leser

Brummschädel durch Korken

Das Kopfweh am Neujahrstag muss nicht immer vom Inhalt einer Sektflasche kommen. Auch der Korken kann zum Brummschädel führen. weiter
  • 449 Leser

Bund unterstützt Projekt zum sozialen Engagement in Dischingen

Jedes Jahr 50 000 Euro Zuschuss für ein ehrenamtliches Hilfsnetz von Alt und Jung - Schon das vierte geförderte Vorzeige-Vorhaben im Südwesten
Die Gemeinde Dischingen erhält als 'Leuchtturmprojekt' für soziales Engagement im Südwesten eine Bundesförderung. Die Gemeinde mit 4500 Einwohnern im Kreis Heidenheim wird vom Bundesfamilienministerium beim Aufbau eines sozialen Netzes in den kommenden drei Jahren mit 150 000 Euro unterstützt. 'Wir sind begeistert', sagte Hauptamtsleiterin Martha Neufischer. weiter
  • 388 Leser

Bush und Merkel nehmen Israel in Schutz

. Israel hat alle Vorwürfe unverhältnismäßiger Härte bei den Luftangriffen auf den Gazastreifen zurückgewiesen. Während die radikal-islamische Hamas Zivilisten als menschliche Schutzschilder benutze, versuche Israel, die zivilen Opfer gering zu halten, erklärte die Regierung. Nach humanitärem Völkerrecht handele es sich bei Raketenabschussrampen und weiter
  • 339 Leser

Böller nicht in Kinderhand

Tipps, wie größere und kleinere Schäden beim Start ins neue Jahr vermieden werden können
An Silvester wird es wieder an allen Ecken knallen - und auch hier und dort brennen. Auch viele 'Kater' werden sich in den Köpfen so mancher Trinkfreudigen einnisten. Hier einige Tipps zur Schadensbegrenzung. weiter
  • 378 Leser

Dakar liegt jetzt in Südamerika

Die berühmte Rallye startet nach einjähriger Pause nun in Argentinien
Alter Name, neuer Kontinent. Die berühmteste Rallye nennt sich nach wie vor 'Dakar', wird aber aus Angst vor Terroristen in Südamerika ausgefahren. weiter
  • 366 Leser

Das Ende einer Tretboot-Freundschaft

Tiere machten im zu Ende gehenden Jahr mit skurrilen Geschichten Schlagzeilen
Auf so viel Berühmtheit wie der Berliner Eisbär Knut kann nicht jedes Tier hoffen. Mit skurrilen Geschichten sicherten sich einige besondere Exemplare aus dem Tierreich dieses Jahr trotzdem Schlagzeilen. weiter
  • 433 Leser

Das kleine Monster

Die französische Filmbiografie 'Bonjour Sagan'
Das wilde Bohémeleben der französischen Romanautorin Françoise Sagan bietet reichlich Stoff fürs Kino. Doch an dem Film überzeugt nur Sylvie Testud in der Hauptrolle: mit allen Facetten einer Unangepassten. weiter
  • 410 Leser

Deutsche Adler im Aufwind

Schmitt, Neumayer und Uhrmann beim Ammann-Sieg Fünfter, Neunter und Zehnter
Neue Perspektiven: Die deutschen Skispringer sind wieder ganz nah dran an den Besten der Welt. Beim Auftakt der Vierschanzentournee glänzten sie mit den Rängen fünf, neun und zehn. Simon Ammann gewann. weiter
  • 410 Leser

Die Menschenwürde eines Verurteilten

Mit der im Artikel 1 des Grundgesetzes garantierten Menschenwürde, urteilte das Bundesverfassungsgericht schon 1977, müsse einhergehen, 'dass ein menschenwürdiger Vollzug der lebenslangen Freiheitsstrafe nur dann sichergestellt ist, wenn der Verurteilte eine konkrete und grundsätzlich auch realisierbare Chance hat, zu einem späteren Zeitpunkt die Freiheit weiter
  • 311 Leser

Ehefrau bei Zechgelage umgebracht

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat gegen einen 40 Jahre alten Mann Anklage erhoben, weil er seine Ehefrau zu Tode geprügelt haben soll. Er muss sich vor dem Konstanzer Landgericht wegen Totschlags verantworten, wie die Behörde gestern mitteilte. Der Mann hat den Angaben der Staatsanwaltschaft zufolge in der Nacht zum 21. Juli dieses Jahres seine 36 weiter
  • 330 Leser

Ein beispielloser Fall

Langzeithäftling Pommerenke hat das Leben in Freiheit längst verlernt
Heinrich Pommerenke, Deutschlands Langzeithäftling Nummer eins, ringt mit dem Tod. Und er stellt die Justiz vor ein Problem: Zwar hat auch er ein Recht auf ein Leben in Freiheit, hat ein solches aber längst verlernt. weiter
  • 396 Leser

Ein Fest für das ganze Oberallgäu

Wenn der Skispringer-Tross samt Anhängerschaft zur Vierschanzentournee in Oberstdorf einfällt, herrscht im Oberallgäu zwei Tage Ausnahmezustand. Es riecht nach Glühwein und Hochprozentigem. Schon morgens um 11 bilden sich in der Hauptstraße unweit des Bahnhofsplatzes Trauben von Menschen um Kneipen und extra aufgestellte Ausschanktische. Eisige 12 Grad weiter
  • 319 Leser

Ein Mann der großen Ballett-Sinfonien

Die Compagnien von Stuttgart, Zürich und Leipzig ehren den unvergessenen Choreografen Uwe Scholz
Das Stuttgarter Ballett widmet seine Silvester-Gala dem Choreografen Uwe Scholz, der an diesem Tag seinen 50. Geburtstag gefeiert hätte. weiter
  • 682 Leser

Finanzinvestoren halten sich in Deutschland zurück

Die Geschäftsvolumen schrumpfen vor allem im zweiten Halbjahr deutlich
. Finanzinvestoren haben sich 2008 deutlich weniger in Deutschland engagiert als 2007. Das Volumen sank um 50 Prozent auf 15 Mrd. EUR, berichtete die Beratungsgesellschaft Ernst & Young. Die Zahl der Transaktionen sank dagegen nur um 6 Prozent auf 166. Die Finanzkrise wirkte sich vor allem im zweiten Halbjahr aus: Das Geschäftsvolumen sank im Vergleich weiter
  • 480 Leser

Geschenk für Papa

Maria Riesch gewinnt Slalom - Achter Erfolg im Weltcup
Maria Riesch hat beim Slalom von Semmering ihren achten Weltcup-Sieg gefeiert und dem Skiverband einen glänzenden Jahresabschluss beschert. weiter
  • 419 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 759 241,90 Euro Gewinnklasse 2 287 645,50 Euro Gewinnklasse 3 27 136,30 Euro Gewinnklasse 4 1836,60 Euro Gewinnklasse 5 95,20 Euro Gewinnklasse 6 29,00 Euro Gewinnklasse 7 16,60 Euro Gewinnklasse 8 7,90 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 770 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 5385,80 Euro Gewinnklasse 2 227,20 Euro Gewinnklasse weiter
  • 385 Leser

Gewinnschub bei Strom

Massive Preiserhöhungen bescheren Energiekonzernen Ergebnisexplosion
Die Stromkonzerne gehören zu den Großverdienern in Deutschland. Ihre Gewinne haben sich binnen fünf Jahren mehr als verdreifacht. Hauptgrund dafür ist eine Explosion der Strompreise um gut 50 Prozent. weiter
  • 641 Leser

Große Parteien verlieren Mitglieder

SPD mit größtem Aderlass - Opposition verzeichnet Plus
CDU und SPD mussten im Jahr 2008 Mitgliederverluste hinnehmen. Dagegen konnten die drei Oppositionsparteien im Bundestag von November 2007 bis November 2008 ihre Mitgliederzahl steigern. Die SPD verlor mit 18 685 die meisten Anhänger. Die Zahl der Sozialdemokraten schrumpfte auf 522 668 Mitglieder. Die CDU verzeichnete ein geringeres Minus von 8858 weiter
  • 329 Leser

Hoher Schaden durch Katastrophen

Erdbeben, Wirbelstürme und Überschwemmungen: 2008 war eines der schlimmsten Katastrophenjahre seit langem. Das meldet die Münchener Rück. weiter
  • 601 Leser

In drei Schritten zur blitzsauberen Sau

Ursula Wuttge aus Kanzach ist Hygienespezialistin - Agraringenieurin bekämpft Keime in Ställen
Stallhygiene spielt in der Landwirtschaft eine immer größere Rolle. Die Agraringenieurin Ursula Wuttge hat daraus einen Beruf gemacht. weiter
  • 475 Leser

Jetzt ist wieder die Zeit 'zwischen den Jahren'

Was bedeutet diese Redewendung überhaupt?
Mit der Redewendung 'zwischen den Jahren' wird der Zeitraum von Weihnachten bis zum Dreikönigstag am 6. Januar bezeichnet. Die Redewendung hat ihren Ursprung im langen Streit über den Zeitpunkt der Geburt Christi und den Jahresanfang zu Beginn der neuen Zeitrechnung. Das seit 153 vor Christus am 1. Januar beginnende römische Amtsjahr kam zunehmend in weiter
  • 346 Leser

Knochenmark: Bereitschaft zur Spende steigt

Immer mehr Menschen in Deutschland sind bereit, Knochenmark für Leukämiekranke zu spenden. Die Zahl der registrierten Blutstammzellenspender ist 2008 um 250 000 auf 3,3 Millionen gestiegen, wie das Zentrale Knochenmarkspender-Register (ZKRD) gestern in Ulm mitteilte. Eine Stammzellentransplantation bedeutet für viele Patienten mit bösartigen Blutkrankheiten weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · PARTEIEN: Den Nachwuchs vergrault

Was ist mit den großen Volksparteien CDU und SPD in Deutschland los? Ihre Mitgliederzahlen sind 2008 wieder deutlich geschrumpft. Dagegen haben FDP, Grüne und Linke, die derzeitige Opposition im Bundestag, leichte Zuwächse zu verzeichnen. Es ist ein normaler Prozess, dass die Opposition profitiert. Die Politikforscher sind sich daher auch schnell einig: weiter
  • 319 Leser

KOMMENTAR · VIERSCHANZENTOURNEE: Ein fester Anker

Sekt, Böller und Raketen zu Silvester: Für viele von uns gehört dies fest zum Jahreswechsel - auch wenn uns der Verstand sagt, das alles ist Schall und Rauch und absolut verzichtbar. Auch die Sportinteressierten kennen ein ähnliches jährlich wiederkehrendes Ritual: Die Vierschanzentournee. Zum Sprung ins neue Jahr gehören die Skispringen in Oberstdorf, weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR: Geglückter Vorstoß

Wer ist nicht gern schnell unterwegs? Das gilt für Zug und Auto - und erst recht fürs Internet. Die Geschwindigkeit entscheidet über die Art und Häufigkeit der Nutzung und ist entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit. Dies hat auch Bundeskanzlerin Angela Merkel erkannt und fordert den Ausbau des Netzes. Doch dies der Deutschen Telekom zu überlassen, weiter
  • 561 Leser

KULTURTIPP: Bo Skovhus singt Schubert

Der dänische Bariton Bo Skovhus, dessen Karriere 1988 an der Volksoper in Wien begann, singt weltweit an den großen Opernhäusern und hat bereits mit Dirigenten wie Claudio Abbado, Daniel Barenboim, Nikolaus Harnoncourt, Zubin Mehta und Riccardo Muti gearbeitet. Wien, die Staatsoper, ist bis heute sein künstlerisches Zentrum. Neben der Oper widmet Bo weiter
  • 461 Leser

Künstliches Heroin einst als Hustenmittel verkauft

Bei Diamorphin handelt es sich um künstlich hergestelltes Heroin. Die wasserhelle Flüssigkeit wurde 1874 erstmals produziert. Ziel war es, einen ähnlich schmerzstillenden, aber nicht Abhängigkeit erzeugenden Ersatz für das aus Schlafmohn hergestellte Opiat Morphium zu schaffen. Unter dem Namen Heroin wurde Diamorphin als Schmerzmittel und zur Hustenstillung weiter
  • 295 Leser

Köhler erteilt seinen Segen

BKA-Gesetz und Reform der Erbschaftsteuer treten in Kraft
Das BKA-Gesetz und die Reform der Erbschaftsteuer können am 1. Januar in Kraft treten. Bundespräsident Horst Köhler hat die beiden umstrittenen Gesetze unterschrieben. Allerdings werden zumindest die neuen Rechte des Bundeskriminalamtes (BKA) zur Terrorbekämpfung, vermutlich aber auch die Erbschaftsteuerreform vom Bundesverfassungsgericht überprüft. weiter
  • 282 Leser

LAND UND LEUTE

Ausgezeichnetes Bauwerk Gaildorf. Der Vogelbeobachtungsturm im Naturschutzgebiet Graswarder bei Heiligenhafen an der Ostsee, vor drei Jahren von der Gaildorfer Firma Stephan gebaut, ist jetzt mit einem der begehrten internationalen Architekturpreise des 'Chicago Athaneum Museum of Architecture and Design' ausgezeichnet worden. Das Ingenieurholz-Bauwerk weiter
  • 318 Leser

LEITARTIKEL · STEINMEIER: Hase und Igel

Dieter Hildebrandt, der Doyen des deutschen Kabaretts, hat neulich einen Satz über Frank-Walter Steinmeier gesagt, der auf subtile Weise alle Hoffnungen und Zweifel ausdrückt, die viele Sympathisanten der SPD mit dem Kanzlerkandidaten verbinden: 'Man hat den Eindruck, dass der Tag, an dem er mitreißt, noch kommen wird.' Jedenfalls ist Steinmeier seit weiter
  • 329 Leser

Leute im Blick

James Last Musiker James Last plant eine Show in Las Vegas (Nevada), nach dem Vorbild von Celine Dion und Elton John. Das sagte der in Florida lebende Orchesterleiter der 'Berliner Zeitung'. 'Es wird daran gearbeitet', sagte Last, der am 17. April 2009 seinen 80. Geburtstag feiert. Las Vegas sei aber 'kein Altersheim' für ihn. Aus Anlass seines Geburtstags weiter
  • 360 Leser

Liebe, Tod und Teufel

Das Legen von Tarot-Karten ist zum Jahreswechsel wieder gefragt
Für manche ist es bloß amüsante Spielerei, für andere bitterer Ernst: Das Legen von Tarot-Karten bommt alle Jahre wieder zum Jahreswechsel. weiter
  • 520 Leser

Mehr Kindergeld, Hilfe bei Kurzarbeit

Sozialleistungen im Überblick
Mehr Kindergeld, niedrigere Beiträge in der Arbeitslosenversicherung, bis zu 18 Monate Kurzarbeitergeld - bei den Sozialleistungen ändert sich viel. weiter
  • 358 Leser

Merckle trifft Vereinbarung mit Banken

Der in Finanznot geratene Ulmer Unternehmer Adolf Merckle hat mit den Banken eine Stillhaltevereinbarung erzielt, teilte seine Holding VEM Vermögensverwaltung gestern am späten Abend mit. In einem nächsten Schritt sollen in den kommenden Tagen die Verhandlungen über einen Überbrückungskredit zu Ende geführt werden. Anschließend soll über einen Sanierungskredit weiter
  • 317 Leser

Mit dem Fonds steigen die Beiträge

Kernstück der Gesundheitsreform am Start
Mit der Einführung des Gesundheitsfonds tritt die letzte Stufe der Gesundheitsreform in Kraft: Durch den Einheitsbeitrag müssen viele gesetzlich Krankenversicherte deutlich höhere Beiträge zahlen. weiter
  • 274 Leser

Mit der Lehman-Pleite brechen alle Dämme

Die Wall Street stürzt die Weltwirtschaft in eine der schwersten Krise der Geschichte
Noch Mitte des Jahres war die Weltwirtschaft in Partystimmung. Doch dann trifft die Finanzkrise die Staaten, Banken und Unternehmen mit voller Wucht. 2008 wird als Krisenjahr in die Geschichte eingehen. weiter
  • 678 Leser

Mit deutschem Knowhow und Geld zu Medaillen 2014

Russische Skispringer: Nur alte Schanzen, aber unrealistisch hohe Ziele für Olympia in Sotschi
In keinem Land liegen Anspruch und Skisprung-Wirklichkeit so weit auseinander wie in Russland. Mit Wolfgang Steiert als Trainer soll Großes gelingen. weiter
  • 397 Leser

NA SOWAS . . .

Ein 26 Jahre alter Brite ist mit dem Pass seiner Schwester von Großbritannien nach Pakistan geflogen und hat dabei unbehelligt drei Sicherheitsüberprüfungen passiert. Erst Kontrolleuren am Flughafen von Islamabad fiel das falsche Dokument auf. Sie schickten den Geschäftsmann nach Birmingham zurück. Der Brite hatte bei der Abreise in Eile aus Versehen weiter
  • 301 Leser

Neues Jahr - neue Hoffnung für Babbel

Vertreter von DFB und VfB an einem Tisch
Gibt es doch noch eine Lösung im Trainer-Fall Markus Babbel? Vertreter des VfB Stuttgart und des Deutschen Fußball-Bundes setzen sich jetzt an einen Tisch. weiter
  • 282 Leser

Neunjähriges Kind an Hirnhautentzündung gestorben

Im Südwesten bereits fast 50 Meningokokken-Infektionen andie Behörden gemeldet
Eine Hirnhautentzündung durch Meningokokken ist bei einem neunjährigen Kind im Kreis Konstanz tödlich verlaufen. Zwei Fälle der ansteckenden Krankheit habe es im Landkreis im Jahr 2008 gegeben, teilte das Gesundheitsamt weiter mit. Anfang November war ein Jugendlicher erkrankt. Die Infektion, die durch Tröpfchen übertragen wird, komme nur selten vor, weiter
  • 352 Leser

Noch kein Bierverbot an Tankstellen

Keine Eile an Tankstellen zu Silvester: Das nächtliche Verbot für den Verkauf von Alkohol ist verschoben und tritt zur Jahreswende noch nicht in Kraft. weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Glückliches Ende Ein Unbekannter hat in Frankreich ein Auto samt Baby auf dem Rücksitz gestohlen. Der Mann hatte das Auto in der Nähe von Metz entwendet, als die Mutter es mit laufendem Motor vor einer Bäckerei abgestellt hatte. Der Autodieb ließ das Fahrzeug kurz darauf am Straßenrand zurück, vermutlich weil er das Kind bemerkte. Die Polizei konnte weiter
  • 265 Leser

NOTIZEN

Bildhauer Robert Graham tot Der amerikanische Bildhauer Robert Graham ist im Alter von 70 Jahren in Kalifornien gestorben. Graham ist vor allem für seine Bronzeskulpturen in zahlreichen US-Städten bekannt. In Washington gestaltete er das Denkmal für Präsident Franklin Roosevelt, in Detroit ehrt eine von Graham geschaffene Skulptur den Boxer Joe Louis, weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Huber für Moscheebau Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, hat uneingeschränkte Religionsfreiheit in Deutschland gefordert, 'unabhängig davon, ob sie in anderen Ländern beklagenswerterweise verletzt wird'. In diesem Zusammenhang sprach sich Huber gegen Einschränkungen für den Bau von Moscheen aus. weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Aalen holt Ruman Fußball: Der VfR Aalen hat Stürmer Petr Ruman vom Zweitligisten FSV Mainz 05 verpflichtet. Der 32-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum Saisonende mit einer einseitigen Option des Klubs für ein weiteres Jahr. Steven Gerrard verhaftet Fußball: Schock für den englischen Rekordmeister FC Liverpool: Kapitän Steven Gerrard wurde nach einer weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN

Paar tot in der Wohnung Remchingen. Bei einem Ehedrama in Remchingen im Enzkreis sind ein 44-jähriger Mann und seine 36 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Angehörige entdeckten die Leichen der beiden gestern in der Wohnung des Ehepaars. Wie die Polizei und Staatsanwaltschaft gemeinsam mitteilten, gehen die Ermittler von einer tödlichen Auseinandersetzung weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Vertrauen in den Euro Zehn Jahre nach Einführung des Euros als offizielle Währung sind drei Viertel der Deutschen von der Stabilität des Zahlungsmittels überzeugt, hat eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa ergeben. Mehr als die Hälfte der Befragten seien der Meinung, dass Deutschland durch die Einbettung in den Euro-Raum besser durch die weiter
  • 550 Leser

Nur wenige Stunden Spielraum

Böller dürfen nur am 31. Dezember und am 1. Januar gezündet werden, meist zwischen 18 Uhr am Silvesterabend und 1 Uhr am Neujahrstag. Die genaue Vorschrift erlässt die Gemeinde. Nur volljährige Personen dürfen Silvesterfeuerwerk (Klasse II) erwerben und verwenden. In Deutschland dürfen nur amtlich zugelassene Feuerwerkskörper verwendet werden. Diese weiter
  • 320 Leser

Passau: Rechte Szene macht mobil

Nach dem mutmaßlich von Rechtsextremen verübten Mordversuch am Passauer Polizeichef Alois Mannichl bahnt sich Streit um eine NPD-Demonstration in Passau an. Das sei 'der ekligste Jahresbeginn, den ich mir vorstellen kann', sagte der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt. Die Stadt Passau will den Aufmarsch, der unter dem weiter
  • 324 Leser

Play-offs in weiter Ferne: Kölner Haie zerfleischen sich gegenseitig

DEL-Vizemeister suspendiert den Kanadier und NHL-Veteranen Mike Johnson nach der 3:4-Niederlage gegen Straubing
Angst und Schrecken verbreiten die Kölner Haie schon lange nicht mehr, jetzt droht der Eishockey-Vizemeister sogar erstmals seit Einführung der Play-offs 1981 die K.o.-Runde in der Meisterschaft zu verpassen. Doch anstatt für den Endspurt alle Kräfte zu bündeln, schwächen sich die Haie mit Disziplinlosigkeiten selbst. Mit der Suspendierung des insgesamt weiter
  • 304 Leser

Rot nach drei Sekunden: Weltrekord

Fußball-Sünder Pratt aus England: 'Darauf bin ich nicht stolz'
Vermutlich einen Rekord für die Ewigkeit hat der englische Amateur-Fußballer David Pratt am letzten Wochenende des Jahres aufgestellt: In der siebtklassigen Southern League sah der Stürmer von Chippenham Town drei Sekunden nach Anpfiff der Partie in Bashley wegen eines rüden Fouls die Rote Karte und sorgte damit für den frühesten bekannten Platzverweis weiter
  • 376 Leser

Schließen der Internet-Lücken in einem Jahr

Berlin - Die Konkurrenten der Deutschen Telekom wollen nach einem Zeitungsbericht die Lücken im heimischen DSL-Netz rasch schließen. 'Wir machen das im Vergleich zur Telekom in der Hälfte der Zeit, mit höherer Internetzugangsgeschwindigkeit und deutlich billiger,' sagte der Geschäftsführer des Branchenverbandes VATM, Jürgen Grützner, der 'Financial weiter
  • 532 Leser

Skeptisch in das neue Jahr

Stimmung in der Vergangenheit nur selten so schlecht wie im Augenblick
Die meisten Deutschen erwarten kein gutes Jahr 2009. Rund 30 Prozent schauen angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise skeptisch in die Zukunft, 28 Prozent äußern sogar Befürchtungen hinsichtlich ihrer persönlichen Situation. Das geht aus der traditionellen Umfrage zum Jahreswechsel des Instituts für Demoskopie in Allensbach hervor. Die Meinungsforscher weiter
  • 336 Leser

Sparkassen: keine Kreditklemme

44 Milliarden Euro an Unternehmen ausgeliehen
Trotz der Finanzkrise haben die 55 baden-württembergischen Sparkassen die Mittelstandsfinanzierung 2008 ausgeweitet. Zum Stichtag Ende November hätten die Sparkassen mit 43,6 Mrd. EUR so viel Geld an Unternehmen und Selbstständige ausgeliehen wie nie zuvor, teilte der Sparkassenverband Baden-Württemberg mit. 'Von einer Kreditklemme kann bei den Sparkassen weiter
  • 424 Leser

Sperre und Geldstrafe

Schlag kostet Dirk Nowitzki 164 344 Dollar
Auch ohne ihren gesperrten deutschen Kapitän Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA in die Erfolgsspur zurückgefunden. Zwei Tage nach der Pleite bei den Utah Jazz feierte Dallas einen 98:76-Auswärtssieg gegen die Los Angeles Clippers. Mit 29 Zählern, 9 Rebounds und 7 Assists vertrat Josh Howard den weiter
  • 296 Leser

STICHWORT · BUNDESPRÄSIDENT: Prüfungsrecht für Gesetze

Die von Bundestag und Bundesrat beschlossenen Gesetze 'werden vom Bundespräsidenten nach Gegenzeichnung ausgefertigt und im Bundesgesetzblatte verkündet'. Das legt Artikel 82 des Grundgesetzes fest. Zuvor hat das Staatsoberhaupt zu prüfen, ob sie nach den Vorschriften des Grundgesetzes zustande gekommen sind. Brisant kann diese Prüfung werden, wenn weiter
  • 279 Leser

Sturm richtet nur leichte Waldschäden an

Die starken Winde an Weihnachten haben im Südwesten nur zu leichten Waldschäden geführt. Bis zu 300 000 Kubikmeter Holz müssten aus den Wäldern entfernt werden, teilte Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) gestern mit. Am stärksten seien die Regionen im mittleren Schwarzwald und in Oberschwaben betroffen. Großer finanzieller Schaden sei nicht zu weiter
  • 376 Leser

Teure Rechnung nach Rohrbruch im Erdreich

Ein Hausbesitzer aus Geislingen hat zum Jahresende eine böse Überraschung erlebt: Die Stadtwerke fordern eine Wasserzins-Nachzahlung von rund 1500 Euro. Grund dafür war ein Rohrbruch, bei dem Mitte Mai auf dem Grundstück 1600 Kubikmeter Wasser versickert sind. Obwohl der Schaden außerhalb des Hauses aufgetreten ist, muss der Eigentümer dafür aufkommen. weiter
  • 456 Leser

Trainer Behle hat Teichmann abgeschrieben

Der Weg zum Gesamtsieg der Tour de Ski wird für Axel Teichmann immer beschwerlicher. Gestern musste sich der Bad Lobensteiner bereits in der Qualifikation zum Sprint in Prag geschlagen geben und dann tatenlos mit ansehen, wie seine härtesten Langlauf-Rivalen um den diesmal achtplatzierten Tour-Führenden Dario Cologna wertvolle Bonussekunden erliefen weiter
  • 384 Leser

UN: Luftangriffe sind unverhältnismäßig

UN-Menschenrechtsvertreter haben die israelischen Luftangriffe als unverhältnismäßig kritisiert. Sie hätten nicht nur jede Polizeistation und Sicherheitseinrichtung der gewählten Regierung im Gazastreifen zerstört, sondern auch viele Zivilisten getötet, erklärte Richard Falk, UN-Sonderberichterstatter über die Menschenrechtslage in den Palästinensergebieten. weiter
  • 286 Leser

Vergewaltiger: Spur führt nach Sachsen

Nach der Entführung und Vergewaltigung einer Jugendlichen aus Regensburg prüft die Polizei eine Verbindung zu mehreren Sexualdelikten in Sachsen. In Chemnitz habe es in den Tagen vor Weihnachten drei ähnliche Fälle gegeben, berichtete ein Sprecher der Regensburger Kriminalpolizei. Es gebe in allen Fällen gewisse Übereinstimmungen bei der Beschreibung weiter
  • 319 Leser

Verkehrssünder werden stärker zur Kasse gebeten

Neue Regelung unterbindet Führerschein-Tourismus in osteuropäischen Ländern
Rundfunkgebühr: Ab 1. Januar kosten Hörfunk und TV 17,98 Euro im Monat. Dies gilt bis 2012. Wer nur ein Hörfunkgerät hat, zahlt 5,76 Euro. Zuletzt wurde die Gebühr am 1. April 2004 auf 17,03 Euro beziehungsweise 5,52 Euro erhöht. Wohnungsbauprämie: Für neue Bausparverträge wird die Bindung an den Erwerb von Wohneigentum eingeführt. Nur wenn der Vertrag weiter
  • 354 Leser

Verlierer des Jahres gefragt

Am vorletzten Handelstag des Jahres konnten die deutschen Aktienmärkte zulegen. Damit versuchten die Anleger im letzten Moment die im neuen Jahr in Kraft tretende Abgeltungsteuer zu umgehen. Von Januar an müssen sie für alle Kapitaleinkünfte eine Abgeltungssteuer von 25 Prozent zuzüglich Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer an das Finanzamt abführen. weiter
  • 519 Leser

Vorteile und neue Lasten

Pendlerpauschale, Abgeltungsteuer, Erbschaften: Vieles wird anders
Ob es um Kapitalerträge oder um Erbschaften geht, die Bundesbürger müssen sich 2009 auf jede Menge Neues bei den Steuern einstellen. Nicht alles ist für sie von Vorteil, es gibt auch weitere Lasten. weiter
  • 487 Leser

Weniger Wasser für Pflanzen im Winter

Schlaffe braune Blätter an Zimmerpflanzen müssen nicht immer ein Zeichen von Trockenheit sein. Im Winter seien sie häufig die Folge eines Überangebots an Wasser, schreibt die Zeitschrift 'Flora Garten'. Im Winter bräuchten viele Pflanzen weniger Feuchtigkeit. Wenn man gieße wie gewohnt, sammle sich überschüssiges Wasser im Untersetzer. Dann drohe Fäulnis weiter
  • 236 Leser

Wettbewerb fehlt noch

Auf dem deutschen Strommarkt kann von Wettbewerb nicht die Rede sein. Dafür ist die Konzentration der Kraftwerkskapazitäten bei den vier Branchenriesen Eon, RWE, ENBW und Vattenfall verantwortlich: Die großen Vier besitzen mehr als 80 Prozent der Kapazitäten. Auch bei den Kraftwerksneubauten beherrschen sie das Feld. Um zu mehr Wettbewerb zu kommen, weiter
  • 509 Leser

Wette gewonnen, aber . . .

37-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren
Nur um eine Wette zu gewinnen, hat sich ein Mann aus Oberfranken selbst wegen Diebstahls angezeigt. Worum der 37-Jährige gewettet hatte, ist nach Angaben der Polizei aus Hof unklar. Der Mann hatte am Sonntag bei einem Kneipenbesuch vor zwei Kumpanen geprahlt, dass er schon einmal Geld gestohlen habe. Seine Kumpanen bezweifelten dies und hielten mit weiter
  • 366 Leser

Wieder mehr Drogentote

Städtetag ruft abermals nach kontrollierter Heroinabgabe
Die Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg ist wieder gestiegen. 180 Menschen starben bis Mitte Dezember an illegalen Drogen, 25 mehr als im Jahr zuvor. Die Zahl alkoholbedingter Sterbefälle ist achtmal höher. weiter
  • 368 Leser

Zwischen harter Hand und Reformversuchen

Kuba feiert den 50. Jahrestag der Revolution - doch die alten Feindbilder wanken
50 Jahre sind vergangen, seit Fidel Castro im Januar 1959 die Macht auf Kuba übernahm. Seine Ämter hat er abgegeben, um sein Erbe wird gerungen. Trotz Reformen werden Kritiker weiter unterdrückt. weiter
  • 400 Leser