Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Januar 2009

anzeigen

Regional (96)

Eisregen bleibt ohne Folgen

Virngrund. Der Deutsche Wetterdienst hatte gewarnt: Am Freitagvormittag ging stellenweise im Virngrund ein Eisregen nieder. Das Wetterphänomen blieb allerdings ohne größere Folgen. Der Straßenverkehr verlief laut Polizei reibungslos, es wurden keine Glätteunfälle gemeldet. rim weiter
  • 1669 Leser

Neue Chancen für die Gartenschau?

Gerlach und Heim-Wenzler räumen Fehler ein und kämpfen energisch für die Landesgartenschau 2018
Die Stadtverwaltung kämpft um eine Mehrheit für die Landesgartenschau 2018. Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler (CDU) geht in die Fraktionen, OB Martin Gerlach räumt ein: „So wie wir das gebracht haben, sah es überfallartig aus.“ Es deutet sich im Gemeinderat zumindest Bewegung an. weiter
  • 5
  • 431 Leser

Hausbesitzer bei Brand schwer verletzt

Hüttlingen. Mit schweren Verbrennungen an den Händen musste ein Hausbesitzer am Samstag gegen 1.10 Uhr ins Krankenhaus gebracht werden. Er hatte laut Polizei in seinem Haus in der Franz-Liszt-Straße einen Gasofen ausschalten wollen. Ob es ein technischer Defekt oder eine Fehlbedienung war, ist zurzeit ungeklärt, weiter
  • 354 Leser

Sturmtief und Eisglätte - Landkreis kam glimpflich davon

Ostalbkreis. Zum Glück ohne größere Schäden zog das Sturmtief am Freitagabend über den Ostalbkreis. Diese Bilanz zog die Polizei im Laufe des Samstags.

Gegen 19.52 Uhr am Freitag sei ein umgestürzter Baum auf der Kreisstraße 3290 zwischen Dossingen und Dorfmerkingen gemeldet worden, ein weiterer weiter
  • 424 Leser

Daiss oder Ocker?

Am Sonntag wählen die Bürger von Obergröningen
Obergröningen ist die kleinste selbstständige Gemeinde im Ostalbkreis mit 472 Einwohnern. Am Sonntag, 25. Januar, sind die insgesamt 346 Wahlberechtigten zum Gang an die Urne aufgerufen. Sie entscheiden, wer in den kommenden acht Jahren als Bürgermeister die Geschicke des Ortes leitet. Reinhold Daiss (58) und Peter Ocker (50) stellen sich zur Wahl. weiter
  • 179 Leser

Waldstetterin bei Gottschalk

Waldstetten. Karin Eberhard ist 13 Jahre alt und wohnt in Waldstetten. Heute schaut sie einigen Männern ganz tief in die Augen – mehr darf laut ZDF noch nicht verraten werden. Die Schülerin macht als Wettkandidatin bei „Wetten, dass..?“ in Offenburg mit. Schon oft habe sie sich mit ihrem Bruder unterhalten, mit welcher Wette sie punkten weiter

Durchbruch für Mögglingen?

Mögglinger Südumgehung soll 2009 begonnen werden – Förderung durch Konjunkturprogramm
Wird der Bau der Mögglinger Südumgehung noch in diesem Jahr begonnen? Davon geht zumindest Ministerpräsident Günther Oettinger aus. Auch Bürgermeister Ottmar Schweizer freut sich: Mögglingen sei „ganz vorne mit dabei“. Bislang hatte es immer geheißen: nicht vor 2012. Beschleuniger für das Projekt von mindestens regionaler Bedeutung ist wohl weiter
  • 5
  • 195 Leser
Kurz und Bündig
„Girls only“ Zur Eröffnung des Mädchencafés „Girls only“ gibt’s am Dienstag, 27. Januar, im Haus der Jugend Aalen, von 15 bis 20 Uhr viele tolle Aktionen, die alle gratis sind. Das Mädchencafé findet jeden Dienstag von 16 bis 20 Uhr statt. weiter
  • 1217 Leser
Kurz und Bündig
„Eltern trauern um ihr Kind“ Die Familien-Bildungsstätte Aalen bietet wieder Gesprächsabende für Eltern an, die um ihr verstorbenes Kind trauern. Termine: 29. Januar, 19. Februar, 12. März, 2. und 23. April und 14. Mai, jeweils um 19 Uhr in den Räumen der FBS in Aalen, Wilhelm-Merz-Str. 4 (Haus Kastanie). Anmeldung unter Telefon (07361) weiter
  • 888 Leser
Kurz und Bündig
Lesung im Torhaus Die Journalistin Marianne Moesele liest am Montag, 26. Januar, um 19 Uhr bei der VHS Aalen im Torhaus aus dem Buch „Löwenmutter - Mein Ausbruch aus zwölf Jahren Zwangsehe“, in der sie die Geschichte der Tunesierin Esma Abdelhamid erzählt. Esma Abdelhamid wird selbst anwesend sein. Die Lesung eröffnet gleichzeitig die Ausstellung weiter
  • 190 Leser

VR-Bank Aalen für Service ausgezeichnet

Zertifizierung am Montag
Der Stadt-Seniorenrat Aalen und der Verein ACA begleiten seit längerer Zeit das Projekt „Seniorenfreundlicher Service“ für Handel und Dienstleistung. An diesem Projekt war auch die VR-Bank Aalen mit allen 24 Geschäftsstellen beteiligt. Alle Geschäftsstellen werden am kommenden Montag ein Zertifikat und einen Aufkleber für die Eingangstür weiter
  • 368 Leser

Mit „Wir-Gefühl“ durch Turbulenzen

Erste gemeinsame Jubilarfeier für die Mitarbeiter der Standorte RUD in Unterkochen und Erlau in Aalen
Mit schmissiger Eröffnungsmusik der Werkkapelle begann beim RUD-Konzern im Gemeinschaftshaus auf der Unterkochener „Friedensinsel“ die erste gemeinsame Ehrung aller Arbeitsjubilare der RUD Gruppe von den Standorten in Unterkochen und der Erlau in Aalen. weiter
  • 387 Leser

Gartenfreunde zogen positive Bilanz

Auf der Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Aalen-Fachsenfeld gab es zahlreiche Ehrungen
Gut besucht war im Musikerheim die Jahreshauptversammlung des Vereins der Gartenfreunde Fachsenfeld. Die einzelnen Berichte belegten, dass der Verein auch im vergangenen Jahr die örtlichen Vereine tatkräftig unterstützt hat. weiter
Es war die Nacht der Narren. Tausende Besucher säumten die Straße beim achten Nachtumzug in Waldhausen. Über 50 Gruppen trotzen dem windigen Wetter und marschierten unter dem Beifall und Jubel der Zuschauer die Hauptstraße entlang. Die weiteste Anfahrt hatten die Note-Furzer aus der Schweiz. Mehr über den Nachtumzug lesen Sie auf Seite 23. (Foto: Oliver weiter

Jusos wählen neuen Kreisvorstand

Christina Weber (Benzenzimmern) Vorsitzende / Zwei aus Schwäbisch Gmünd dabei
Die Jusos Ostalb haben am Freitagnachmittag in ihrer Kreisjahreshauptversammlung im IG-Metall-Haus in Aalen einen neuen Kreisvorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Christina Weber aus Benzenzimmern. Im neuen Kreisvorstand sind auch zwei Jusos aus Schwäbisch Gmünd. Gmünder waren im bisherigen Kreisvorstand nicht vertreten. weiter
  • 20
  • 270 Leser

Wunschzettel an den MP

Gründlich vorbereitet haben sich die Akteure auf den Besuch des Ministerpräsidenten. Die Rollen sind minutiös verteilt. Ganz ausdrücklich demonstriert man Regionalbewusstsein. weiter
  • 165 Leser

Pädophilen auf der Spur

Aalen. Ein bundesweiter Ring von Pädophilen wurde gesprengt. Insgesamt 42 Verdächtige hat die Polizei laut Ulrich Heffner, Pressesprecher des Landeskriminalamtes, in 25 Landkreisen in Baden-Württemberg ermittelt – unter anderem auch in Aalen. Zahlen zu den einzelnen Landkreisen konnte er nicht nennen. Die letzten Hausdurchsuchungen wurden am 20. weiter
  • 347 Leser

Schnäppchenjagd

WSV startet am Montag
Am Montag, 26. Januar, beginnt in Aalen der Winterschlussverkauf (WSV). Drei Wochen lang können die Kunden im Aalener Einzelhandel auf Schnäppchenjagd gehen. weiter
  • 131 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Kirchheim Der Gemeinderat tagt am Montag, 26. Januar, um 19 Uhr, im Bürgersaal. Nach einem Rundgang durch das neue Rathaus geht es unter anderem um die Hundesteuersatzung und Baugesuche. weiter
  • 484 Leser
Kurz und Bündig
Lichterkette Am Freitag, 30. Januar von 17.30 bis 18.30 Uhr organisiert der Bopfinger Gesamtelternbeirat eine Lichterkette für eine bessere Bildung. Transparente, Kerzen, Lichter, Laternen, bitte selbst mitbringen. weiter
  • 663 Leser

Ausstellung in der Klinik am Ipf

Bopfingen. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Landrat Klaus Pavel eröffnen mit Pflegedirektor Günter Schneider am Montag, 26. Januar um 19 Uhr die Ausstellung „Wandlungen“. Kunst und Kultur in der Wachkoma-Aktivpflege zeigt Skulpturen und Gemälde von Ingrid Krauß . „Die Welt der Kunst ist eine Welt des Traumes.“ – unter weiter

Konzertspenden gehen an die Sozialstation

Das beim Adventskonzert des evangelischen Kirchen- und Posaunenchores Abts-gmünd eingenommene Opfer wurde kürzlich von den beiden Chorleiterinnen Brigitte Mazal und Claudia Dolmetsch an die Pflegedienstleitung der Sozialstation Abtsgmünd, Heidi Kratochwille, überreicht. Der Betrag von 610 Euro wird dem Hospizdienst zur Verfügung gestellt. Die Chorleiterinnen weiter
  • 250 Leser

Mauer wird erneuert

Im März Umleitung auf der B 19 in Abtsgmünd
Voraussichtlich ab März müssen sich Verkehrsteilnehmer, die auf der B 19 von Hüttlingen kommen, am Ortseingang von Abtsgmünd auf eine Umleitung einrichten. Dann soll mit der Erneuerung der Stützwand in der Neuschmiede begonnen werden. weiter
  • 5
  • 350 Leser
AUS DEM GEMEINDERAT HÜTTLINGEN
Kinderhaus „Kaum hat Hüttlingen eine große Baustelle, gibt es einen harten Winter der den Baufortschritt aufhält“, meinte Bürgermeister Günter Ensle zum Neubau des Kinderhauses. Das Architekturbüro Bernd Liebel wurde mit der Ausschreibung der Flaschnerarbeiten, Innen-, Außenputz und Trockenbau, Gerüst- und Metallbauarbeiten, Estricharbeiten, weiter
  • 163 Leser

Viel Handlungsspielraum

Gemeinderat Abtsgmünd sagt Ja zum Haushaltsplan 2009
In seiner ersten Sitzung in diesem Jahr hat der Gemeinderat den Haushalt 2009 einmütig und ohne Diskussion verabschiedet. Die beiden Fraktionsvorsitzenden sprachen sich in ihren Reden dafür aus, weiterhin in den Erhalt heimischer Strukturen zu investieren und sparsam zu wirtschaften. weiter
  • 137 Leser

Rahmen für DFB-Spielfeld

Oberkochen. Das DFB-Minispielfeld in Oberkochen in Nachbarschaft der Dreißentalschule ist fertig, allein der Zaun drum herum fehlt noch. Eigentlich sollte das Spielfeld bereits jetzt eingeweiht werden, auf Grund der Witterung wurde dies aufs Frühjahr verschoben. Jo Eller, Vorsitzender des Vereins „Kinder von der Straße“ und Initiator des weiter
  • 460 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der SV Lauchheim sammelt am Samstag, 24. Januar, Altpapier. Die Holsammlung startet um 7.30 Uhr. weiter
  • 777 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerbüro Am Samstag, 24. Januar, ist das Bürgerbüro Lauchheim (Zi. 2) von 8 bis 10 Uhr geöffnet. weiter
  • 422 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück „ Glaubensbekenntnis eines Bodyguards“ ist das Frauenfrühstück am Dienstag, 27. Januar, um 9 Uhr, im Pfarrstadel Westhausen überschrieben. Gast ist Michael Stahl. weiter
  • 327 Leser
Wir gratulieren
Am SamstagAalen-Ebnat. Marta Deis, Abt-Angehrn-Str. 1, zum 93. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Irene Elisabeth Schlüter-Hübscher, Hangstr. 1, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Ernst Thum, Ostalbstr. 105, zum 80., Ida Probst, Am Stadtgraben 80, zum 84.; Anna Rall, Ipfstr. 32, zum 82., und Erika Holzner, Welfenstr. 87, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. weiter
  • 201 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat tagt am Montag, 26. Januar, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses in Oberkochen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem das Ausscheiden von Stadtrat Andreas Holdenried, und das Nachrücken von Bernd Kresse, die Verabschiedung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes 2009 und die Wahl des Gemeindewahlausschusses. weiter
  • 1427 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching Der TSV Hüttlingen lädt am Sonntag, 1. Februar, ab 14 Uhr, ins Schützenhaus nach Hüttlingen zum Kinderfasching ein. weiter
  • 799 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball Im Gasthaus „Adler“ in Hüttlingen ist am Samstag, 7. Februar, Hausball. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Es spielen die Tonics. weiter
  • 590 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse in Abtsgmünd Der katholische Kindergarten St. Josef organisiert am Samstag, 7. März, eine Kinderbedarfsbörse. Die Börse findet im Josefshaus, Hauptstr. 5, in Abtsgmünd statt. Von 14 bis 16.30 Uhr wird alles rund ums Kind verkauft. Tischreservierungen unter Tel. (07366) 92 20 20 und (07366) 922 34 20. weiter
  • 2223 Leser
Zur Person

François Lemanissier

St. Lô. Zum 1. Januar ist der Organist an der großen Orgel von Notre-Dame in St. Lô zum Ritter des Ordens der Künste und der Literatur („chevalier de l’ordre des Arts et des Lettres“) ernannt worden. Der 54-jährige François Lemanissier, der zugleich als Philosophie-Lehrer am Institut St. Lô, einem großen Gymnasium der Stadt, unterrichtet, weiter
  • 164 Leser

Schlagkräftige, qualifizierte Truppe

Freiwillige Feuerwehr Baldern blickt bei Hauptversammlung auf das vergangene Jahr
Zu sechs Einsätzen musste die Feuerwehr Baldern im vergangenen Jahr ausrücken. Vier Einsätze davon waren im Raum Kerkingen, zu denen die Balderner Feuerwehr in der Ausrückegemeinschaft mit Kerkingen gerufen wurde. weiter
  • 168 Leser
Die Trommlergruppe des Fanfaren- und Musikzuges Lippach hat keine Nachwuchssorgen. Kinder beim Erlernen eines Blasinstrumentes im Durchhalten zu bestärken scheint dagegen etwas schwieriger zu sein. Beim Präsentationsnachmittag in der Turn- und Festhalle war davon noch nicht die Rede. Die Testmöglichkeit des Instrumentariums war der Renner und hat den weiter
  • 131 Leser

Ökumenischer Bibelsonntag

Lauchheim/Westhausen. Zum ökumenischen Bibelsonntag bitten katholische Seelsorgeeinheit unter der Kapfenburg und evangelische Kirchengemeinde Lauchheim-Westhausen am 25. Januar. Die „Ich-bin-Worte“ Jesu aus dem Johannesevangelium stehen im Mittelpunkt der Betrachtungen. Sonntag, 25. Januar: Auf dem Weg zu Gottes Wohnungen; Ökumenischer weiter
  • 148 Leser

Neue Gesichter der Westhausener Feuerwehr

Westhausens Feuerwehr hat eine neue Führung. Nachdem über diese Tatsache in der Freitagausgabe berichtet wurde, zeigt die SchwäPo das neue Dreigespann im Bild. Martin Weber ist jetzt Kommandant der Gesamtwehr, Horst Stuber sein Stellvertreter und Manfred Frei Abteilungskommandant von Westhausen. Damit dürften Konflikte der vergangenen Jahre ausgeräumt weiter
  • 346 Leser
Zwischenruf
Respekt verdientWenige Tage vor dem Nationalen Gedenktag ist die „Operation Walküre“ auf deutsche Filmleinwände gekommen. Der Streifen mit Tom Cruise in der Hauptrolle erzählt die Geschichte von Claus Schenk Graf von Stauffenberg und dem gescheiterten Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944. Hätte der Anschlag in der Wolfsschanze geklappt, weiter
  • 106 Leser

Wer schnappt sich den Jungbauern?

Gutscheine für alle, die mit dem Traktor ins Rieser Tanzzentrum zu „Bauer sucht Frau“ tuckern
Einen außergewöhnlichen Spaß haben sich die Verantwortlichen des Rieser Tanzzentrums einfallen lassen. Am 31. Januar heißt es dort: Bauer sucht Frau. weiter
  • 5
  • 680 Leser

Konzert zum neuen Jahr

Aalener Sinfonieorchester
Das Aalener Sinfonieorchester gibt unter der Leitung von Stephan Kühling am Sonntag, 25. Januar, 11 Uhr, in der Aalener Stadthalle sein Konzert zum neuen Jahr. weiter
  • 127 Leser

Männersuche mal anders

Carmela de Feo macht kreative Sprünge zwischen Akkordeon und Comedy
Mit ihrem Programm „Sei mein!“ unterhielt die Komödiantin Carmela de Feo das Publikum im Café Spielplatz. Zu erzählen hatte sie dabei in ihrem Ruhrpott-Dialekt viel und begeisterte das Gmünder Publikum im Sturm. weiter
  • 132 Leser
Schaufenster
Nacht der Musicals Seit Jahren sind sie in aller Munde: Musicalklassiker wie „Cats“, „Phantom der Oper“, „Evita“ oder die neueren Musicals „Dirty Dancing“, „Wicked“, „Daddy Cool“ oder ganz aktuell, der neue Publikumsmagnet, „Tarzan“. Zahlreiche Szenen und Melodien dieser weiter
  • 135 Leser

Zeltlager Stockensägmühle

Essingen. In diesem Jahr bietet die Evangelische Jugend Essingen vom 20. bis 28. August wieder ein Jungscharzeltlager in der Stockensägmühle für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren an. Anmeldungen gibt es unter www.Jungschar-Essingen.de. oder bei der Evangelischen Jugend Essingen, in der Rathausgasse 21 in Essingen und bei Gemeindediakon Jürgen weiter
  • 166 Leser

Jahresabschlussfeier Schützenverein Lauterburg

Im Schützenhaus feierte der Schützenverein Lauterburg seinen Jahresabschluss. Geehrt wurden in der Disziplin „Großkaliber .357mag“ Hansjörg Franke, mit dem Luftgewehr Ingo Hermann, in der Disziplin Luftpistole Josef Bulling und in der Disziplin SpoPi Gerold Koch. Jeweils den ersten Platz bei den Kreismeisterschaften belegten Dorothee Bulling weiter
  • 305 Leser

Närrische Verse

Essingen. Früher wurde hinter der vorgehaltenen Hand im Dorf getratscht. Heute gibt es die Haugga-Narra, die mit ihrem Haugga-Blatt öffentlich sagen, was andere Leute denken. Heute ab 13 Uhr gehen die Essinger Narren wieder von Tür zu Tür, um die 39. Ausgabe des Essinger Haugga-Blatts unter die Menschen zu bringen. Geschichten, die das Leben schreibt, weiter
  • 159 Leser
Zur Person

Christine Blohmann

Neresheim. Christine Blohmann, 43 Jahre alt, geboren in Neresheim, ist mit ihrem Fotostudio bei dem Ausschreiben „Bester Ausbildungsbetrieb Berlins“ erfolgreich gewesen.Unter 41 Unternehmen erreichte die Fotografin und Chefin des Fotostudios „Hoffotografen GbR“ in Berlin Mitte, den zweiten Platz.Der Wettbewerb wurde von der IHK, weiter
  • 301 Leser

Siebter Narrensprung

Neresheim. Die schwäbisch-alamannische Fasnacht gibt sich einmal mehr die Ehre in Neresheim. Ob Kräuterweible, urwüchsige Geister oder Schellennarren: Über 2500 Hästräger haben die Straßen und Gassen der Narrenhochburg Neresheim am Samstag, 24. Januar, und Sonntag, 25. Januar, fest in ihrer Hand. Der Samstag beginnt mit dem Narrenbaumstellen auf dem weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Plätze frei Die VHS Heubach hat noch freie Plätze. Englisch mit Grundkenntnissen wird ab Dienstag, 10. Februar, um 18.40 Uhr und 20.10 Uhr angeboten werden. Für alle, die ihr Französisch auffrischen oder einen Touristenkurs besuchen möchten, bietet sich die Möglichkeit entweder montags, ab 9. Februar, zu zwölf Abenden ab 18 Uhr oder an fünf Abenden weiter
  • 128 Leser
Kurz und Bündig
Kindermusical „Geisterstunde auf Schloss Eulenstein“ heißt das Grusical von Peter Schindler, das die Kinderchöre des Heubacher Liederkranzes am Samstag, 24. Januar, um 17 Uhr, im Sängerheim Bahnhof präsentieren. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
Literarischer Kreis trifft sich am Dienstag, 27. Januar, um 17 Uhr in der Bibliothek in Essingen. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Die nächste Blutspendeaktion in Böbingen ist am Donnerstag, 29. Januar, von 14.30 bis 19.30 Uhr, in der Römerhalle. weiter
  • 131 Leser
ZUM TODE VON

Ernst Niederberger

Aalen. Etwa 80 Trauergäste versammelten sich am Freitagvormittag in der Aussegnungshalle des Waldfriedhofes, um sich von Ernst Niederberger zu verabschieden. Niederberger war am Dienstag im 85. Lebensjahr gestorben. Dass die Trauerfeier nicht öffentlich angekündigt worden war, ging auf einen Wunsch des Verstorbenen zurück.Pfarrer Manfred Metzger gestaltete weiter
  • 218 Leser

Erste Demos in den 70ern

Abschluss der stadtgeschichtlichen VHS-Vortragsreihe im Torhaus
Die 70er Jahre in Aalen, mit denen Stadtarchivar Dr. Roland Schurig seine stadtgeschichtliche Vortragsreihe im Torhaus abschloss, waren der Beginn von ungemein umwälzenden Entwicklungen und Strömungen in der Stadt. weiter
  • 536 Leser
Polizeibericht
Eisglatte StraßenNeresheim. Sturm und Eisglätte machten am Freitagabend den Bewohnern des hinteren Härtsfelds zu schaffen. Die Polizei warnte insbesondere Autofahrer, die auf der Landesstraße 2033 zwischen Neresheim und Iggenhausen, sowie auf der Kreisstraße 3299 zwischen Dorfmerkingen und Dossingen, unterwegs waren: Zum Teil lagen umgestürzte Bäume weiter
  • 177 Leser
Kurz und Bündig
Rassegeflügel Am Sonntag, 25. Januar, ist um 14 Uhr die Kreis-Hauptversammlung des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter „Ostalb“ Aalen-Heidenheim in der Turn- und Festhalle Heidenheim- Schnaitheim. Auf der Tagesordnung unter anderem: Berichte der Vorstands- und Ausschussmitglieder, die Ausgabe der bei der Kreisgeflügelschau in Zang errungenen weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Haus am Regenbaum Lama Tashi Öser hält am Samstag, 24. Januar, um 19 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Innere Achtsamkeit“ im Haus am Regenbaum. Am Sonntag, 25. Januar, von 9.30 bis 17.30 Uhr gibt er einen Meditationstag zum Thema „Achtsamkeit und Mitgefühl“ Anmeldung unter Haus am Regenbaum, Spritzenhausplatz, Aalen. Tel. (07361) weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
„Mixed Music“ mit DJ Timo Schaal gibt’s am Samstag, 24. Januar, ab 21 Uhr, im Kulturcafé Rambazamba in Aalen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Neujahrsempfang der SPD Der SPD Kreisverband Ostalb lädt ein zum Neujahrsempfang mit Claudia Sünder, Bundestagskandidatin der SPD. Beginn am Sonntag, 25. Januar, ist um 10.30 Uhr in der Cafeteria des Berufsschulzentrums Aalen. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Jahresabschluss TSV Wasseralfingen Die Kinderabteilungen des TSV Wasseralfingen feiern am Sonntag, 25. Januar, ab 14.30 Uhr, in der TSV-Sporthalle ihren Jahresabschluss. Dabei zeigen die verschiedenen Kindersport- und Vorschulturngruppen genauso ihr Können, wie der Tischtennis- und Handball-Nachwuchs. weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Sportlerehrung des MTV Aalen Achtzig verdiente Sportler, die im vergangenen Jahr zahlreiche Titel nach Aalen geholt haben, werden am Sonntag, 25. Januar, ab 14 Uhr, in der Aalener Greuthalle für ihre Leistungen ausgezeichnet. Daneben wartet der MTV mit einem attraktiven Rahmenprogramm auf, dessen Höhepunkt der Auftritt der „Otto-Grimminger-Gymnastikgruppe weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung im Urweltmuseum Andreas Brune führt am Sonntag, 25. Januar, um 14.30 Uhr, durch die ständige Ausstellung im Urweltmuseum Aalen. Die Führung ist kostenlos, der normale Eintritt wird erhoben. weiter
  • 211 Leser

Literatur trifft Berufsalltag

Bei der Literaturreihe „Lesehunger“ stellen Polizisten ihre Lieblingskrimis vor
Die Munition sind starke Worte und spannende Geschichten – der Stoff aus dem die Krimis sind. In der zweiten Ausgabe der Buchvorstellungsreihe „Lesehunger“ haben Polizisten im Schießkeller der Polizeidirektion Aalen zwischen Einschusslöchern und Computer-Amok-Simulationen aus Lieblingskrimis vorgelesen. weiter
  • 296 Leser

Als Zeichen der Liebe

Valentinstags-Quiz – SchwäPo verlost 60 Blumensträuße
Am 14. Februar schenken sich viele Liebende und Verliebte traditionell Blumen. Aus diesem Anlass verlost die SchwäPo Blumengrüße zum Valentinstag. weiter
  • 120 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Bernhard Richter, Pfarrer in Aalen„Nichts ist unmöglich“ unter diesem Motto wirbt ein Autohersteller für seine Modelle. Aber wie so oft in der Scheinwelt der Werbung, so ist auch hier die Wirklichkeit eine andere. Wie viel würden wir darum geben, wenn uns alles möglich wäre! Wenn wir wieder gesund werden könnten, aus dem Rollstuhl aufstehen weiter
  • 144 Leser

Zwei Weiber kommen

Jahresschluss-/Auftaktfeier des Stadtverbandes Wasseralfingen
Der Stadtverband für Sport+Kultur Wasseralfingen und seine 49 Vereine haben für die diesjährige Jahresabschluss- und Jahresauftaktfeier am Samstag, 31. Januar, ein tolles Programm vorbereitet. weiter
Neues vom Spion
Sonnenbrille, schulterlange Haare, ein Hütchen in Tigerimitat – der OB war kaum zu erkennen, als er mit seiner Frau bei der Ostalbprunksitzung auftrat. Katja Gerlach zitierte den Tigerlook in ihrer Aufmachung als Kätzchen (geschminkt) mit Tigeröhrchen (im Haar). Nicht klarer die Kostüm-Botschaft von Dr. Karl Franke: Schottenrock und Schottenkapp’ weiter
  • 128 Leser

Hilferuf der Chorfreunde

Aalen. Die Aalener Chorfreunde sind in den letzten Planungen für ihre Konzertreise zum befreundeten Chor Wessex Harmony. Der Aalener Chor soll beim Konzert des Gastgeberchors in Wimborne auftreten. Unter anderem ist auch ein Besuch in Christchurch vorgesehen. Durch krankheitsbedingte Ausfälle bei den Tenören und Bässen werden noch dringend chorerfahrene weiter
  • 220 Leser

Baustein für eine intakte Umwelt

Eröffnung der 8. Infotage Energie im Aalener Rathaus mit einem Vortrag von Cord Müller
„Wir müssen unsere Ressourcen sinnvoll einsetzen, uns weiter entwickeln und uns beim Thema Energie ein Stück weit unabhängig machen.“ Diesen Appell richtete gestern Abend die Erste Bürgermeisterin der Stadt, Jutta Heim-Wenzler, bei der Eröffnung der 8. Infotage Energie an die rund 80 Gäste im Aalener Rathaus. weiter
Kurz und Bündig
Konzertreihe startet Am heutigen Samstag, 24. Januar, 20 Uhr, wird mit einem Konzert in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen die Konzertreihe „nichtsalsmusikimkopf“ zum Gedenken an den 200. Geburtstag von Felix Mendelssohn-Bartholdy eröffnet. Zur Aufführung kommt die Vertonung des 42. Psalms „Wie der Hirsch schreit nach frischem weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Mit Humor und Nächstenliebe beschäftigt sich ein Seminar im Missionshaus Josefstal vom Samstag, 31. Januar, 10 Uhr bis Sonntag 1. Februar, 14 Uhr. Anmeldung unter E-Mail hans.eigner@comboni.de oder Tel. (07961) 902717. weiter
  • 855 Leser
Kurz und Bündig
Ferienbetreuung im Borromäum In den Faschingsferien bietet das Borromäum vom 23. bis 27. Februar für Kinder von 6 bis 12 Jahre eine Ferienbetreuung an. Öffnungszeiten sind jeweils von 8 bis 17 Uhr. Die Betreuung kann auch halbtags in Anspruch genommen werden. Anmeldungen bis 13. Februar unter Tel. (07961) 6028. weiter
  • 1224 Leser

Nicht von gestern

Da schau her: Der Zauberwürfel ist wieder da. Er hat einige Jugend-Generationen übersprungen und nun mühen sich die Spieler wieder ab, die farbigen Quadrate auf die jeweils gleiche Seite zu bekommen. Ausnahmekönner drehen das wie der Blitz hin, manche sogar ohne hinzuschauen. Wenn man erlebt, dass auch heute Jugendliche solchen Ausnahmeleistungen nur weiter
  • 143 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen,Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 9.15 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen,So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen,Sa, 18.30 Uhr, kein Gottesdienst , So, 9.15 Uhr, ökumen. GottesdienstSalvatorkirche Aalen,So, 10.30 Uhr, Gottesdienst (Stehle/Daiss)St. Augustinus-Kirche weiter
  • 350 Leser

Politik wiederbelebt

Annette Schavan bringt ihre Ideen vor – Ruhig, aber beharrlich
Bundesforschungs- und -bildungsministerin Annette Schavan wollte vornehmlich über Innovationen sprechen. Kleine Abstecher machte sie beim IHK-Jahresempfang in Richtung Föderalismus und beleuchtete aus ihrer Sicht die Rolle des Staates in Zeiten der Wirtschaftskrise. „Politik erlebt gerade eine Renaissance.“ Gleichzeitig warnte sie davor, weiter
  • 287 Leser
namen und nachrichten
Albrecht Grupp Im Jahr 1968 begann Albrecht Grupp (re.) seine Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur in Essingen und blieb der Firma treu. Im Rahmen der Weihnachtsfeier dankte ihm Geschäftsführer Thomas Borst für seinen 40-jährigen Einsatz im Installationsbetrieb. weiter
  • 255 Leser
stadtgespräch

Neue Offenheit im Aalener Rathaus

Es bewegt sich etwas im Aalener Rathaus. Die Verwaltung bemüht sich gegenüber dem Gemeinderat um mehr Offenheit und Engagement. So geht Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler in die Fraktionen, um für die Landesgartenschau zu werben. Oberbürgermeister Martin Gerlach räumt öffentlich ein, dass die Stadtverwaltung schon viel früher über ihre Pläne für weiter
  • 4
  • 193 Leser

Irmscher besingt Till Eulenspiegel

Ellwangen-Pfahlheim Schwänke werden derzeit lehrplangemäß im Unterricht der Grundschule Pfahlheim behandelt – dazu gehören auch die Eulenspiegel-Geschichten. In diesem Zuge stattete nun Klaus Irmscher als „Bote von Hermann Bote“ den Dritt- und Viertklässlern der Kastellschule einen Besuch ab und gab – im historischen Kostüm und weiter
Woiza

Das politische Geschäft

Seltsame Gestalten wurden in dieser Woche in der Ellwanger Rundsporthalle gesichtet. Himmelblaue Wesen tapsten durch die Baustelle, kletterten über Gerüste und Leitern, und aus putzigen weißen Schnäuzchen drang emsiges Gemurmel:Die Teletubbies besichtigten ihren neuen Kletterturm!Aber nein, was für ein Irrtum. Die Optik trog, in Wirklichkeit waren es weiter

Altes Haus mit neuem Leben

Es gibt viele Gründe, ein vorhandenes Haus genauer unter die Lupe zu nehmen und Änderungen durchzuführen
Offene Grundrisse wirken großzügig. Warum nicht die Küche in den Wohnbereich integrieren? Moderne Tech-niken machen es möglich, Gerüche zuverlässig zu absorbieren, durch eine pfiffige Gestaltung lassen sich interessante innenarchitektonische Akzente setzen. Nicht nur großzügig, sondern auch hell wünschen sich viele Bewohner ihren Besitz. weiter
  • 163 Leser

Kein gewöhnlicher Karaoke-Abend

„Sing with me“: 17 Gesangstalente treten am Donnerstagabend im „Punto“ vor großem Publikum auf
„Sing with me“ war am Donnerstagabend das Motto im „Punto“. Die Sängerin Claudia Löffelad stellte 17 junge Talente vor, die bei ihr Gesangsunterricht nehmen. weiter
  • 236 Leser
Aalen-Ebnat. „Herzlich willkommen im Bären“, begrüßt die Familie Gleich ihre Gäste seit dem 7. Dezember 2008. Das „Gasthaus zum Bären“ feierte Wiedereröffnung, neu hinzugekommen ist das Bistro „Brezge“. Mit der eigenen Gaststätte in der Ebnater Hauptstraße 52 hat sich der ehemalige Hobbykoch Ingo Gleich einen Traum weiter

Mehr Gesundheitskurse im Angebot

Das VHS-Frühjahrsprogramm wird heute flächendeckend verteilt
Der Bereich Gesundheits-Prävention nimmt im Angebot der Volkshochschule Ellwangen bereits 50 Prozent ein und erfährt immer noch Zulauf. Darauf verwies Leiter Prof. Dr. Immo Eberl bei der Vorstellung des Frühjahrprogramms. weiter

Haftstrafe für Kasinoüberfall

Wegen schwerer räuberischer Erpressung wurde ein 21-Jähriger Afghane vor dem Landgericht Ellwangen jetzt zu einer Freiheitsstrafe von fünf Jahren und zehn Monaten verurteilt. Der Mann hatte im Juli 2008 ein Spielcasino in Aalen überfallen und dabei eine Angestellte mit einem Messer zur Herausgabe von 2000 Euro gezwungen. weiter
  • 154 Leser

Titel, Pokale und viele Ehrenscheiben

Königsproklamation bei den Berg & Tal Schützen Regelsweiler
Der Höhepunkt im Vereinsjahr der Berg & Tal Schützen Regelsweiler stand schon im Januar: die Königsfeier. Neben dem Titel der Schützenkönige wurden auch die Vereinsmeister geehrt und zahlreiche Ehrenscheiben und Wanderpokale vergeben. weiter
  • 364 Leser
Es war ein überaus gelungener Versuch, die Ellwanger Innenstadt zum Kalten Markt noch attraktiver zu gestalten: In den Abendstunden wurden die Marien- und die Pfarrgasse mittels aufwendiger Technik in buntes Licht gehüllt. Paul Seibold aus Neuler-Schwenningen (byPAss-Veranstaltungstechnik) zeichnete für die wunderschöne Gebäudeillumination verantwortlich, weiter
  • 225 Leser

Amore, Amici und saure Kutteln

Kabarettabend mit „Heinrich Del Core“ im Stödtlener Bürgersaal
Als geglücktes deutsch-italienisches Produkt hat sich „Heinrich Del Core“ am Mittwochabend dem Publikum im vollbesetzten Stödtlener Bürgersaal präsentiert. Der vormals als Heini Öxle bekannte Kabarettist glänzte mit Comedy vom Feinsten. weiter
  • 178 Leser

Inhaberwechsel bei der Autolackiererei König

Nach 32 Jahren hat Hans König (links im Bild) seinen Autolackierfachbetrieb an seinen langjährigen Mitarbeiter und Meister, Gebhard Fuchs (rechts), übergeben. Hans König weiß damit seinen Betrieb „in guten Händen“. Bei der offiziellen Geschäftsübergabe wünschte er seinem Nachfolger für die Zukunft viel Glück und Erfolg. (Foto: privat) weiter
  • 3
  • 5143 Leser

Technik-Spende für Grundschule

Groß war die Freude bei den Schülern der Grundschule Zöbingen, als sie die vier Technikbaukästen im Wert von zusammen über 1000 Euro auspacken konnten. Diese Technikbaukästen wurden von Südwestmetall, Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg gespendet. Die Grundschulen Unterschneidheim und Zöbingen können diese Technikbaukästen ausleihen. weiter
  • 155 Leser

Burgfest im Visier

Jahreshauptversammlung des Liederkranzes Hülen
Auf ein insgesamt positives Jahr blickte Guido Saur vom Liederkranz Hülen auf der Jahreshauptversammlung in Hülen zurück. In Sachen Burgfest wurde eine Arbeitsgruppe gegründet. weiter
  • 136 Leser

Auch im Rentenalter aktiv

Seniorenreparaturdienst in der Werkstatt im evangelischen Gemeindehaus
Weder die kaputte Uhr, noch das defekte Elektrokabel oder der beschädigte Stuhl stellen ein Problem für die rüstigen Senioren der Seniorenwerkstatt im evangelischen Gemeindehaus in Aalen dar. Seit der Gründung der Werkstatt vor zwölf Jahren sind die Rentner, wie sie betonen, bis jetzt noch mit allem fertig geworden und haben vorwiegend Senioren und weiter
  • 195 Leser

Spendenaktion viel Resonanz

Neuler. Die Rußland-Spendenaktion der Familie Abele aus Neuler hat auch in diesem Jahr wieder große Resonanz gefunden. Für die zwei katholischen Missionsstationen in Kasachstan und Sibirien kamen über 10 000 Euro zusammen. Dort wird das Geld unter anderem in eine Kinderküche, ein Kinderkrankenhaus sowie ein Kinder- und Obdachlosenheim fließen. Das Spendenkonto weiter
FRAGE DER WOCHE
WinterschlussverkaufSchnäppchenjäger kommen ab Montag voll auf ihre Kosten – denn dann besteht für drei Wochen die Möglichkeit, im Aalener Winterschlussverkauf ordentlich abzusahnen. Wir haben Passanten in der Aalener Innenstadt zu diesem Thema befragt. Nutzen Sie die Angebote des Winterschlussverkaufs? Welche Angebote nehmen Sie besonders weiter

Mann gesteht Kindesmissbrauch

Ein 42-jähriger Mann aus Heidenheim muss sich derzeit wegen des schweren sexuellen Missbrauchs Minderjähriger vor dem Landgericht Ellwangen verantworten. Der Nachhilfelehrer soll sich im Jahr 2004 gleich an vier Kindern vergangen haben. weiter
  • 197 Leser

Regionalsport (8)

Mit Weik und Göhringer

Zwei Aalenerinnen dabei
Bei den 4. Offenen Internationalen Baden-Württembergischen Meisterschaften der Ringerinnen starten zwei Frauen vom KSV Aalen 05: Pia-Maria Weik und Martina Göhringer. weiter
  • 230 Leser

„Gut präsentiert nach dem Umbruch“

Die Umfrage zur Handball-WM: Handballer aus Bettringen, Aalen, Gmünd und Hofen und ihre Sicht der Dinge
Der Start des Titelverteidigers verhieß nichts Gutes, doch nun stehen die deutschen Handballer in der WM-Hauptrunde – mit 4:0 Punkten als Polster aus der Vorrunde. Wie hiesige Handballer die Situation einschätzen. weiter
  • 213 Leser

Für Betriebsteams

Fußballturnier in Fachsenfeld
Die Firma Raab Karcher Aalen veranstaltet heute ab 12 Uhr in der Fachsenfelder Woellwarth-Halle ihr 22. Hallenfußballturnier für Betriebsmannschaften aus dem Kundenstamm. In zwei Gruppen spielen die Mannschaften von insgesamt acht Firmen mit. weiter
  • 257 Leser

Gelingt wieder Überraschung?

Basketball, Bundesliga: Rückrundenstart für Giants Nördlingen heute in Ludwigsburg
Die Bundesliga-Basketballer der Giants Nördlingen starten morgen um 19.30 Uhr in Ludwigsburg in die Rückrunde und würden am liebsten ähnlich positiv überraschen wie am Saisonbeginn. weiter
  • 204 Leser

Dezentrale Trainerschulung

Start am 2. Februar in Bargau
Am Montag, 2. Februar im Vereinsheim des FC Bargau und am Montag, 9. Februar im Vereinsheim des TSV Hüttlingen findet jeweils eine Trainerschulung zum Thema: „Mannschaftsführung und Umgang mit Konflikten“ statt. In der Theorieschulung werden Hilfen und Methoden für das „Teambuilding“ angeboten, zudem werden dazu passende Spielformen weiter
  • 137 Leser

VfR II in Ebnat ist abgesagt

Testspiel fällt ins Wasser
Das Freundschaftsspiel zwischen dem SV Ebnat, der durch Spieler aus Waldhausen und Dorfmerkingen verstärkt werden sollte, und dem VfR Aalen II fällt wegen schlechter Platzverhältnisse aus.Für die Spieler von Trainer Petar Kosturkov, die seit dem 12. Januar im Training sind, wäre es das erste Vorbereitungsspiel 2009 gewesen.Weitere VfR-II-Testspiele weiter
  • 117 Leser
kurzes aus belek
Schlafen statt LaufenFRÜHSPORT I: Geplant war gestern nicht nur eine Trainingseinheit für die VfR-Profis. Sportdirektor Jürgen Kohler wollte frühmorgens um 7.30 Uhr mit Trainer Petrik Sander und anderen „Freiwilligen“ am Strand joggen. Daraus wurde – zumindest gestern – nichts. „Ich bin leicht angeschlagen. Und wenn Daddy weiter
  • 145 Leser

Kellogs macht fit

Petrik Sander will den Trainerstab erweitern – Dirk Keller wartet in Belek auf eine Anstellung beim VfR Aalen
Beim VfR Aalen soll in der Türkei eine weitere Lücke geschlossen werden. Und zwar die zwischen dem medizinischen und dem sportlichen Bereich. Dafür vorgesehen ist Dirk Keller, der zuletzt für den Bundesligisten Energie Cottbus tätig war. Der 45-jährige Fitness- und Rehatrainer arbeitet im Trainingslager in Belek auf Probe – und will mit einem weiter
  • 5
  • 673 Leser

Überregional (101)

Allianz belastet die Stimmung

Sorgen über die Lage der Weltkonjunktur brachten den Dax gestern zwar ins Rutschen, er konnte sich aber von seinem Tagestief wieder lösen. Auch der Kurseinbruch der Allianz-Aktie lastete auf der Stimmung. Die Spekulationen über drohende hohe Belastungen aus der Finanzkrise ließen den europäischen Branchenindex für Versicherer um 7 Prozent einbrechen. weiter
  • 500 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·Testspiele Schalke 04 - 1860 München 2:2 (0:1) Eintr. Braunschweig - Dortmund 2:2 (1:1) Energie Cottbus - Chemnitzer FC 4:0 (2:0) ·Spanien, Pokal, Viertelfinal-Hinspiele Athletic Bilbao - Sporting Gijon 0:0 RCD Mallorca - Betis Sevilla 1:0 ·Italien, Pokal, Viertelfinale Lazio Rom - FC Turin 3:1 TENNIS AUSTRALIAN OPEN in Melbourne (12 Mio. weiter
  • 337 Leser

Bei der Bahn drohen Streiks

Lufthansa-Flugbegleiter legten die Arbeit nieder
Neben den Lufthansa-Passagieren müssen auch Kunden der Bahn in der kommenden Woche mit Warnstreiks rechnen. Die Bahn-Gewerkschaften Transnet und GDBA verlangten von der Bahn ein verbessertes Angebot, nachdem die Tarifverhandlungen vertagt worden waren. Andernfalls würde Anfang der Woche über Warnstreiks oder andere Aktionen entschieden werden, erklärten weiter
  • 252 Leser

BERLINER SZENE

Barrikadenkämpfe 'Barrikadenkämpfe in der Breiten Straße' wären eine gute Schlagzeile. In dieser Straße nahe dem früheren Schloss steht das Haus der Wirtschaft, in dem die Spitzenverbände residieren. Tatsächlich stammt sie aber aus dem Jahr 1848. Dies ist der Titel einer Illustration aus der Zeit der Märzrevolution, die der neue Präsident des Bundesverbands weiter
  • 256 Leser

Blutbad in belgischer Tagesstätte

Ein vermutlich psychisch kranker Täter ersticht zwei Kleinkinder und Betreuerin
Ein Messerstecher hat gestern in einer Kinderkrippe in Belgien zwei kleine Kinder und eine Frau ermordet. 13 Menschen wurden verletzt. Der Täter flüchtete auf dem Rad. Er wurde gefasst. weiter
  • 276 Leser

Brot und böse Spiele

Es hat ohnehin stets miese Laune. Und jetzt auch noch Grund dazu: Bernd das Brot ist entführt worden. Sind die Täter noch ganz gebacken? weiter
  • 363 Leser

CDU will Wasserkraft-Präsident ausschließen

Landesvorstand reagiert auf Verunglimpfung des NS-Widerstandskämpfers Bonhoeffer
Wasserkraft-Präsident Manfred Lüttke soll aus der CDU ausgeschlossen werden. Er hatte Dietrich Bonhoeffer als Landesverräter verunglimpft. weiter
  • 444 Leser

Chiphersteller Qimonda geht pleite

Münchner Mutterkonzern Infineon drohen hohe Belastungen
Die Zahlungsunfähigkeit des Speicherchipherstellers Qimonda bringt auch den angeschlagenen Mutterkonzern Infineon in Bedrängnis. Der Freistaat Sachsen verlangt die Rückzahlung von Fördergeld. weiter
  • 469 Leser

Das Erfolgsmodell der Stuttgarter Vesperkirche

Der frühere Stuttgarter Diakoniepfarrer Martin Friz hat die Aktion 'Vesperkirche' 1995 in der Leonhardskirche ins Leben gerufen. 80 Gäste kamen damals pro Tag. Jetzt sind es bis zu 1000. Bis zu diesem Jahr dauerte die Vesperkirche in Stuttgart neun Wochen. 'Wir haben den Zeitraum auf sechs Wochen verkürzt, weil die Belastung für das hauptamtliche Personal weiter
  • 330 Leser

Das Theater und die Tugenden

Jetzt werden sie beschworen in der Krise: die Tugenden: Ein Theaterprojekt beschäftigt sich auch in Tübingen mit all den guten Vorsätzen. weiter
  • 342 Leser

Der Widerstand wächst

Ein Vorwurf: Die ohnehin Erfolgreichen werden über Gebühr bevorzugt
Für die einen ist sie ein Segen, für die anderen ein Ärgernis: die Gema. Jetzt regt sich Protest: Eine Petition zu den Geschäftspraktiken der Verwertungsgesellschaft hat schon 1400 Unterstützer gefunden. weiter
  • 416 Leser

Die Arena in Zahlen

Sitzplätze (überdacht): 30 000 davon in Logen: 1600 Kosten: 60 Millionen Euro Erster Spatenstich: 25.5. 2007 Gesamtfläche: 114 000 qm (16 Fußballfelder) Dachkonstruktion: 3500 Tonnen, 3700 Schrauben Flutlicht: 204 Halogenlampen weiter
  • 380 Leser

Die drei deutschen Gegner in der WM-Hauptrunde

Serbien Ein Sieg über Norwegen sorgte für den Einzug in die Hauptrunde, gegen Dänemark verlor das Team nur mit einem Tor. An einem guten Tag, meint Bundestrainer Heiner Brand, kann Serbien jeden schlagen: 'Die Handballer aus dem ehemaligen Jugoslawien sind immer sehr gut ausgebildet.' Starke Einzelkönner haben sich in jüngster Zeit zu einem funktionierenden weiter
  • 327 Leser

Die Gema vertritt 60 000 deutsche Künstler

Die Abkürzung Gema steht für die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte. Sie vertritt in Deutschland insgesamt 60 000 Mitglieder, weltweit über eine Million Komponisten, Texter und Musikverleger. Wo im öffentlichen Raum Musik gewerblich genutzt wird, verlangt die Gema dafür Gebühren - in Restaurants ebenso weiter
  • 362 Leser

Doch kein Streik in Hollywood

Ein neuer Streik in Hollywood wird immer unwahrscheinlicher. Die Schauspieler-Gewerkschaft SAG hat jetzt davon Abstand genommen, ihre 120 000 Mitglieder über eine mögliche Arbeitsniederlegung abstimmen zu lassen. Die SAG-Spitze drängt seit Monaten auf grünes Licht für einen Streik, um damit ihre Verhandlungsposition in den festgefahrenen Tarifgesprächen weiter
  • 262 Leser

Drei Standorte

Der Speicherchiphersteller Qimonda ist 2006 über eine Ausgliederung aus dem Infineon-Konzern hervorgegangen. Im August 2006 ging er an die New Yorker Börse. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Speicherchips. 77,5 Prozent der Anteile gehören noch Infineon. Weltweit hat Qimonda 12 200 Mitarbeiter. weiter
  • 518 Leser

Ein Regelwerk mit Zukunft?

Im Umweltgesetzbuch (UGB) soll - nach dem Vorbild des Sozialgesetzbuchs - das deutsche Umweltrecht vereinfacht und zusammengefasst werden. Bisher sind Bestimmungen und Verfahren zum Umwelt- und Naturschutz in zahlreichen Bundes- und Landesgesetzen sowie auf verschiedene Fachgebiete verstreut. Die 'Deutsche Umwelthilfe' verspricht sich vom Umweltgesetzbuch weiter
  • 298 Leser

Ein Schlitzohr wird 60

Europas ältester Elefant feiert heute in der Stuttgarter Wilhelma Geburtstag
Eisbären und andere Tiere sind heute in der Stuttgarter Wilhelma Nebensache: Alles dreht sich um die Elefantenkuh Vilja, die ihren 60. Geburtstag feiert. Die pfiffige alte Dame wirkt noch recht fit. weiter
  • 331 Leser

Eine durchwachsene Generalprobe

Biathlon: Michael Greis erreicht beim Weltcup in Antholz Platz sieben trotz Knieproblemen
Und es war wieder nichts mit einem Podestplatz: Als bester Deutscher wurde Michael Greis beim Biathlon-Weltcup in Antholz Siebter im Sprint. weiter
  • 295 Leser

Einfühlsam oder anbiedernd?

Reinhold Beckmann moderiert seit zehn Jahren seine ARD-Talkshow
An ihm scheiden sich die Geister. Seit zehn Jahren gibt es die ARD-Talkshow 'Beckmann' mit Reinhold Beckmann. Zum Jubiläum gibt es am Montag ein so genanntes Special. weiter
  • 330 Leser

Eingriffe im Container

Bundeswehr baut OP-Zentrum wieder ab
Nach dem Brand im Klinikum Konstanz hat die Bundeswehr ihre Hilfsaktion jetzt beendet. Ein mobiles Operationszentrum des Sanitätsdienstes, das seit dem Feuer am 3. Juni vergangenen Jahres den zerstörten zentralen OP-Trakt ersetzt hatte, wird abgebaut, wie das Krankenhaus mitteilte. Bei dem Brand war niemand verletzt worden. Die Flammen hatten jedoch weiter
  • 297 Leser

EU-Kommission bleibt beim VW-Gesetz hart

Im Streit um das VW-Gesetz scheint eine neue Konfrontation vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) unausweichlich. Die EU-Kommission beharrt auf ihrer Kritik an der seit Dezember geltenden Neufassung des Gesetzes. Die Bundesregierung müsse die darin fortgeschriebene besondere Sperrminorität von 20 Prozent, von der das Land Niedersachsen profitiere, weiter
  • 428 Leser

Europäischer Theaterzug

Ensembles aus acht Ländern spielen im Sommer auf dem 'Orient Express'
Ein europäischer Theaterzug nimmt Kurs auf Deutschland: Ensembles aus acht Staaten spielen von Mai an auf dem 'Orient-Express'. In Stuttgart laufen die Fäden zusammen, dort gibt es dann ein Festival. weiter
  • 333 Leser

Fataler Fehler bei der Geburtshilfe

Behindertes Mädchen erhält 200 000 Euro Schmerzensgeld
Wegen eines verspäteten Kaiserschnitts muss der Rems-Murr-Kreis einem behinderten Mädchen 200 000 Euro Schmerzensgeld bezahlen. weiter
  • 234 Leser

FDP pocht auf mehr Freiheit für die Schulen

Die Landtags-FDP fordert eine tiefgreifende Schulreform in Bayern mit weitgehender Freiheit für Schulen und Eltern. Die Schulsprengel sollten aufgelöst werden, so dass die Eltern künftig die Schule ihrer Kinder selbst aussuchen könnten. Die Schulleiter sollten eigenständig über die Gestaltung des Unterrichts und den Schuletat entscheiden sowie selbst weiter
  • 346 Leser

Finanzkrise eröffnet neue Chancen

Euroländer im Süden müssen auf Staatsanleihen Risikoaufschläge zahlen
In Euroländern wie Spanien oder Griechenland schnellen die Zinsen für Staatsanleihen nach oben. Der Grund sind Risikoaufschläge wegen explodierender Staatsverschuldung. weiter
  • 414 Leser

FREMDE FEDER · PEER STOLLE: Auf Kante genäht

Das Bundeskabinett hat einen Entwurf für ein neues Anti-Terror-Gesetz verabschiedet. Danach sollen schon die Vorbereitung eines Anschlages, die Aufnahme von Beziehungen zu terroristischen Vereinigungen und die Bereitstellung von Sprengstoffanleitungen beispielsweise im Internet unter Strafe gestellt werden. Laut Bundesjustizministerin Zypries sei dieser weiter
  • 380 Leser

General Electric: Gewinneinbruch

US-Mischkonzern erwartet ein extrem schwieriges Jahr 2009
Der US-Mischkonzern General Electric (GE) sieht sich nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr auch 2009 in schwerem Fahrwasser. Wegen der Finanzkrise fiel der Überschuss im Schlussquartal 2008 um fast die Hälfte auf 3,7 Mrd. Dollar (2,85 Mrd. EUR). Der Umsatz sank um 5 Prozent auf 46,2 Mrd. Dollar. 'Wir erwarten ein extrem schwieriges Jahr 2009', weiter
  • 483 Leser

GEW droht mit Warnstreiks an Schulen

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) droht im Tarifstreit im öffentlichen Dienst mit Warnstreiks an Schulen und Kindergärten. Wie die Gewerkschaft mitteilte, sind Ende Januar Aktionen und Anfang Februar Kundgebungen geplant. Zwar sind die meisten Lehrer an den Schulen im Land Beamte und dürfen nicht streiken. Doch knapp 10 000 Beschäftigte weiter
  • 277 Leser

Haft für Liechtensteiner Bank-Erpresser

Weil er die Liechtensteinische Landesbank (LLB) mit gestohlenen Kontodaten um neun Millionen Euro erpresst hat, muss ein 49-jähriger Mann für fünf Jahre und drei Monate ins Gefängnis. Zwei Komplizen kamen mit Bewährungsstrafen davon. Das Landgericht Rostock sah als erwiesen an, dass sich F. im Sommer 2005 über einen ehemaligen Bankmitarbeiter mehr als weiter
  • 296 Leser

HANDBALL-WM

VORRUNDE ·GRUPPE C Deutschland - Polen 30:23 (14:11) Deutschland: Lichtlein (Lemgo), Bitter (Hamburg) - Kraus (Lemgo) 7/1, Glandorf (Nordhorn) 6, Hens (Hamburg) 5, Schöne (FA Göppingen) 5, Jansen (Hamburg) 4/2, Preiß (Lemgo) 2, Strobel (Lemgo) 1, Klein (Kiel), Müller (Großwallstadt), Kaufmann (Lemgo), Tiedtke (Großwallstadt), Roggisch (Kronau/Ö.). - weiter
  • 271 Leser

Illustrationen: Wilder Streit um 'Wilde Kerle'

Die erfolgreiche Jugendbuchreihe 'Die wilden Fußballkerle' kann auch ohne ihren bisherigen Illustrator fortgesetzt werden. Das Landgericht München I wies die Klage des Zeichners Jan Birck weitgehend zurück, neue Bände nur mit seinen Illustrationen herauszubringen. Birck hatte den Autor Joachim Masannek, der die Bücher auch verfilmte, auf Schadenersatz weiter
  • 267 Leser

Immer mehr Einfluss

Bedrohungen in der Wüstenregion gibt es zwei: Islamisten und Tuareg-Rebellen. Die übelste Gefahr ist der nordafrikanische Al-Kaida-Flügel. Er gewinnt in Algerien, Mauretanien, Mali, Niger und Tschad immer größeren Einfluss. Spionage-Satelliten orteten Terror-Trainingslager, in denen sich Fanatiker für den Krieg gegen 'Kreuzritter, Abtrünnige und Ungläubigen' weiter
  • 290 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Die Herzdame

'Madam, ich weiß, dass sie nicht beim Militär gedient haben, aber ich würde Ihnen überallhin folgen.' Der Irak-Veteran, der Michelle Obama im August 2008 traf, war von ihr offenbar sehr angetan. Auch Journalisten ist das schon passiert. Curtis Sittenfeld vom 'Time'-Magazin hatte während des Wahlkampfs einen Termin mit ihr: 'Es hat 30 Sekunden gedauert, weiter
  • 292 Leser

Jagd auf Geld der Anleger

Der Leitzins fällt und fällt, doch für Tagesgeld gibt es hohe Zinsen
Wo lege ich mein Geld an? Die Finanzkrise hat, gelinde gesagt, auch bei Privatanlegern viel in Bewegung gebracht. Sicherheit hat oberste Priorität. Gleichzeitig gibt es - noch - hohe Renditen für Tages- und Termingeld. weiter
  • 512 Leser

Kein Machtwort im Streit ums Oberzentrum für Ostwürttemberg

Ministerpräsident Oettinger verspricht in Heidenheim die weitere Förderung der regionalen Zusammenarbeit
Ohne ein Ergebnis in der Frage der Ausweisung eines Oberzentrums ist gestern die erste Regionalkonferenz für Ostwürttemberg zu Ende gegangen. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) erklärte vor Landräten, Oberbürgermeistern, Abgeordneten und Lokalpolitikern in Heidenheim, er werde sich erst zur Fortschreibung des Landesentwicklungsplans 2012 mit weiter
  • 306 Leser

Kinderpornos per Handy verbreitet

Erstmals ist in Deutschland ein Ring von Pädophilen gesprengt worden, der Kinderpornografie per Mobiltelefon verbreitet hat. Bei bundesweit 465 Razzien seien zehntausende Telefone, Computer und Datenträger beschlagnahmt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft gestern in Kassel mit. In Baden-Württemberg schlugen die Ermittler in fast allen Landkreisen weiter
  • 320 Leser

Kinderwunsch mit Vierlingen erfüllt

Nach zwei Fehlgeburten zur Behandlung in die Türkei
Eine 31-jährige Frau hat in der Lübecker Universitätsfrauenklinik Vierlinge zur Welt gebracht. Die Kinder - ein Mädchen und drei Jungen - kamen in der 32. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt zur Welt, teilte die Klinik mit. Das kleinste der Babys war bei der Geburt 37 Zentimeter groß und wog 1160 Gramm, das größte wog bei einer Länge von 42 Zentimetern weiter
  • 361 Leser

Koalitionäre müssen nachsitzen

Bis am Dienstag wollen sich SPD und Union auf die neue Kfz-Steuer einigen
Die Bundesregierung will ihr Konjunkturpaket II rasch umsetzen. An der neuen Kfz-Steuer soll es nicht scheitern. Geht die Union deshalb auf die SPD zu? weiter
  • 314 Leser

KOMMENTAR · KINDERBETREUUNG: Mehr als warme Worte

Ministerpräsident Günther Oettinger hat die Zeichen der Zeit erkannt: Der CDU-Politiker will die Zahl der Betreuungsplätze für Kleinkinder im Land massiv ausbauen. Angesichts der derzeitigen Betreuungsquote von 15 Prozent sind die angestrebten 50 Prozent ein ehrgeiziges Vorhaben - auch wenn bei weiter rückläufigen Geburtenzahlen eine bessere Betreuungsquote weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR · UMWELTRECHT: Armutszeugnis

Im Schatten der Finanz- und Wirtschaftskrise gerät der Umweltschutz immer stärker unter die Räder. Während Banken und Unternehmen mit finanzieller Hilfe des Staates, also der Steuerzahler, vor dem Kollaps bewahrt werden, scheint die Politik für andere Aufgaben weder Zeit noch Geld übrig zu haben. Was zählt schon die Natur, wenn es um die Interessen weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR: So stark sind sie auch nicht

Jetzt, da die Bereinigung der bundesdeutschen Landesbanken-Landschaft so langsam konkrete Züge annimmt, wird auch der Kanon der Bedenkenträger und politischen Profilierer anschwellen. Das ist auch für den nicht weiter ärgerlich, der die aktuellen Wortmeldungen nicht auf die Goldwaage legt. Denn da gehören sie nicht hin. Die Sache mit der Südbank ist weiter
  • 426 Leser

Kritik am Unterricht

Der Bayerische Philologenverband hat eine dringende Verbesserung des Englischunterrichts an bayerischen Grundschulen gefordert. 'Wir kritisieren ausdrücklich nicht die Arbeit der Grundschullehrkräfte, wir halten aber das Gesamtkonzept für falsch, ineffektiv und sogar schädlich', sagte Verbandschef Max Schmidt. Das Kultusministerium solle das sieben weiter
  • 249 Leser

Kurzarbeit auch bei Audi in Neckarsulm

In der deutschen Autoindustrie und unter ihren Zulieferern breitet sich Kurzarbeit immer weiter aus. Jetzt ist auch Audi in Neckarsulm betroffen. weiter
  • 1441 Leser

LAND UND LEUTE

Gartenschau nach Aalen? Aalen. Die Stadt Aalen will die Landesgartenschau 2018 oder 2020 nach Aalen holen. Nach Heidenheim 2006 und Schwäbisch Gmünd 2014 wäre es die dritte in der Region. Aalen will schon seit 1982 eine Gartenschau, doch 1991 und 2002 war das Gelände über der Nordumfahrung nicht fertig. Nun will man eine neue Schau innenstadtnah. Noch weiter
  • 315 Leser

Land will mehr Krippenplätze

Oettinger für Ausbau über 2013 hinaus
Regierungschef Oettinger will die Zahl der Betreuungsplätze weiter ausbauen. Mittelfristig soll es für jedes zweite Kleinkind einen Krippenplatz geben. weiter
  • 324 Leser

Lehman-Opfer können aufatmen

Entschädigungszahlungen laufen an
Anleger, die Geld durch die Lehman-Pleite verloren haben, sollen noch bis Ende Januar entschädigt werden. Und zwar vom Einlagensicherungsfonds. weiter
  • 416 Leser

LEITARTIKEL · TOURISMUS: Urlaub von der Krise

In einer Branche, in der Begriffe wie Freiheit, Erlebnis, Erholung Glück, Sonne, Sand und Strand zum gängigen Glücksversprechen gehören, sind die täglichen Hiobsbotschaften über Finanz- und Konjunkturkrise der reine Stimmungskiller. Während derzeit die pessimistischen Unkenrufer Oberwasser haben, halten sich Touristiker mit der allgemeinen Schwarzmalerei weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick

Kelly Osbourne Sängerin Kelly Osbourne hat sich zum zweiten Mal in eine Entzugsklinik einweisen lassen. 'Kelly wusste, dass sie Hilfe brauchte und die bekommt sie', sagte ihre Mutter Sharon Osbourne der Internetseite 'Radar Online'. Die 24-Jährige werde mindestens für 30 Tage in einer Klinik außerhalb von Los Angeles (Kalifornien) behandelt. Den genauen weiter
  • 458 Leser

Luftig und leicht, von heiteren Wolken umgeben

Igor Folwill inszenierte Mozarts 'Hochzeit des Figaro' am Theater Ulm
Himmlisch, diese Inszenierung von Igor Folwill: Seine 'Hochzeit des Figaro' spielt am Theater Ulm luftig auf einer von Wolken umgebenen Bühne. weiter
  • 351 Leser

Massenmord an Juden geleugnet?

Gegen einen britischen Bischof der erzkatholischen Piusbruderschaft wird wegen der Leugnung des Holocaust ermittelt. Das bestätigte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Regensburg, Das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' hatte berichtet, dass Bischof Richard Williamson bei einem Besuch im Priesterseminar der Bruderschaft Pius X. in Zaitzkofen bei Regensburg weiter
  • 249 Leser

Mehr türkische Lehrer

Rau räumt Defizite bei Integration ein
Kultusminister Helmut Rau (CDU) will verstärkt Lehrer türkischer Herkunft einstellen. 'Sie sind nötig, weil sie die Geschichte der Kinder besser verstehen', sagte der Minister den 'Stuttgarter Nachrichten'. Rau räumte ein, dass die Integration ausländischer Schüler noch nicht hinreichend gelungen ist. Deren Intelligenz sei nicht anders verteilt als weiter
  • 357 Leser

Merkel fordert rasche Einigung bei Kfz-Steuer

Im Koalitionsstreit über die geplante Reform der Kfz-Steuer sucht die Bundesregierung fieberhaft nach Lösungen. Eine erneute Staatssekretärs-Runde konnte sich gestern nicht auf ein neues Modell verständigen. Es soll vor allem nach dem Willen der SPD Pläne verhindern, mit denen ausgerechnet große Spritfresser steuerlich erheblich begünstigt würden. Bundeskanzlerin weiter
  • 357 Leser

Ministerpräsident Seehofer bleibt bei seiner Kampfansage gegen Rechtsaußen

Für Hinweise, die zur Aufklärung des Mordanschlags auf den Passauer Polizeidirektor Alois Mannichl führen, hat das Bayerische Landeskriminalamt (LKA) die Belohnung jetzt vervierfacht - 20 000 Euro sind ausgesetzt. Die Sonderkommission sucht einen 1,90 Meter großen Mann mit kräftiger Statur, runder Gesichtsform, Glatze oder sehr kurz geschnittenen Haaren. weiter
  • 261 Leser

NA SOWAS . . .

Nach dem Diebstahl der Abituraufgaben ist für 64 Schüler eines Gymnasiums im rheinland-pfälzischen Neuwied gestern die schriftliche Prüfung ausgefallen. Wie die Schulleitung mitteilte, hatten bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag die Aufgaben aus einem Tresor entwendet. Die Prüfungen sollen nun nachgeholt werden. Die Schüler hätten 'mit weiter
  • 290 Leser

Neubau ist geplant

In der Wilhelma können derzeit nur vier Elefantenkühe gehalten werden, weil das Dickhäuterhaus veraltet und zu klein ist. Der Bau eines neuen Hauses mit Außenanlagen für Kühe mit Jungtieren und Bullen ist geplant. Zuvor muss jedoch erst der Tunnel unter dem Rosensteinpark fertiggestellt sein. eb weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Handschrift von Schumann Eine unbekannte Notenhandschrift des Komponisten Robert Schumann (1810-1856) ist in Überlingen aufgetaucht. Die Leiterin der Überlinger Leopold-Sophien-Bibliothek, Roswitha Lambertz, hatte das Notenblatt 2006 in einem Nachlass entdeckt. Es trägt eine Widmung der Frau des Komponisten, Clara Schumann, trägt. Spezialisten haben weiter
  • 333 Leser

NOTIZEN

Frauen verlassen Berlin Fußball: Das Pokal-Endspiel der Frauen, das seit 1985 gemeinsam mit dem Männerfinale im Olympiastadion Berlin stattfand, wird 'selbstständig'. Der DFB sucht für 2010 einen neuen Ort. Das Finale in Berlin sei zwar finanziell für die Klubs attraktiv gewesen, 'allerdings war die Kulisse meist stark auf das Endspiel der Männer ausgerichtet', weiter
  • 304 Leser

NOTIZEN

Witten-Herdecke gerettet Die Privatuniversität Witten-Herdecke ist gerettet. Der Düsseldorfer Wissenschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) teilte mit, es sei ein Finanzierungskonzept vereinbart worden. Nun wurden neue private Sponsoren gefunden, dazu will das Land seine zunächst gestoppten Zuwendungen von jeweils 4,5 Millionen Euro für das Jahr 2009 weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Schulbus landet im Graben Ein Schulbus-Unfall im schleswig-holsteinischen Schenefeld ist gestern Morgen glimpflich verlaufen. Die 50 Schüler und der 55 Jahre alte Fahrer blieben unverletzt. Ersten Ermittlungen zufolge kam dem Bus ein Auto auf dem Mittelstreifen entgegen. Beim Ausweichen nach rechts rutschte der Schulbus in den Graben. Der Unfallverursacher weiter
  • 287 Leser

NOTIZEN

Bau-Nachfrage bricht ein Die Aufträge für Bauunternehmen fließen spärlicher. Im November lag der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe real um 17,4 Prozent niedriger als im Vorjahresmonat. Im Zeitraum Januar bis November 2008 sanken die Auftragseingänge preisbereinigt um 3,8 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN

Bus rutscht gegen Mauer Weikersheim. Schneematsch hat gestern einen mit 18 Kindern besetzten Schulbus in der Nähe von Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) ins Rutschen gebracht. Auf der abschüssigen Kreisstraße verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug. Quer zur Straße mit der Front auf einer Natursteinmauer kam der Schulbus zum Stehen. Die 18 Kinder weiter
  • 316 Leser

Obama strebt Zwei-Staaten-Lösung für Nahost an

US-Präsident tief betroffen über Tote und das Leid der Zivilbevölkerung im Gazastreifen
In seiner ersten offiziellen Stellungnahme zum Nahost-Konflikt hat der neue US-Präsident Barack Obama Israel und die Hamas zu einem dauerhaften Waffenstillstand aufgefordert. Die Hamas müsse den Raketenbeschuss auf Israel beenden, und die israelischen Truppen müssten vollständig aus dem Gazastreifen abziehen, forderte Obama. Er erklärte, die USA würden weiter
  • 363 Leser

Opfer des Größenwahns

Neuwahlen in Island - Finanzkrise hat den Inselstaat ruiniert
Über Wochen hielt der wütende Bürgerprotest an, nun wird es in Island Neuwahlen geben. Durch die Finanzkrise ist das Land ins Bodenlose abgestürzt, denn der Inselstaat hat voll auf Risikopapiere gesetzt. weiter
  • 262 Leser

Pendler sollen entschädigt werden

Landtags-Grüne kritisieren Verspätungen der Bahn
Wegen gravierender Mängel bei der Bahn hat die Grünen-Landtagsabgeordnete Christine Kamm für Pendler mit Zeitkarten einen Preisnachlass von zehn Prozent gefordert. Gründe dafür seien das unzureichende Zugangebot und gravierende Missstände. Im Fernverkehr fehlten Platzkapazitäten wegen der außer Betrieb genommenen ICE-Züge, im Nahverkehr seien die versprochenen weiter
  • 297 Leser

Plötzlicher Herztod bei René Herms

Mysteriöser Tod des 800-Meter-Läufers aufgeklärt - Keine Hinweise auf Doping
Mittelstreckenläufer René Herms ist an den Folgen einer durch Viren ausgelöste Herzmuskelentzündung gestorben. 'Der Leichtathlet ist eines natürlichen Todes gestorben', heißt es in einer Mitteilung der Staatsanwaltschaft Dresden. 'Infolge dieser Entzündung ist es zu einem plötzlichen Herzversagen gekommen.' Damit sind die Ermittlungen in diesem Fall weiter
  • 339 Leser

Porno-Post schockt Witwen

Bayerns Justiz- und Verbraucherschutzministerin Beate Merk (CSU) hat vor betrügerischer Abzocke von Hinterbliebenen nach dem Tod eines Verwandten gewarnt. 'Mancher versucht mit skrupellosen Tricks, aus dem Tod eines Menschen Kapital zu schlagen', sagte die Ministerin in München. 'So schwer es fallen mag - man sollte auch beim Tod eines nahen Angehörigen weiter
  • 399 Leser

Rau befördert jeden fünften Hauptschullehrer

Kabinett soll Gehaltserhöhungen beschließen - Kosten von jährlich 21,7 Millionen Euro
Nach den Hauptschulen will das Land nun auch die Hauptschullehrer aufwerten. Jeder fünfte kann bis 2012 mit einer Gehaltserhöhung rechnen. weiter
  • 358 Leser

Rettungsfonds: Längere Garantien?

Der Bund kommt den Banken womöglich entgegen: Die Bundesregierung denkt über eine Verlängerung die Garantiefristen beim Rettungsfonds nach. weiter
  • 461 Leser

Rheinisches Derby in Hamburg

Schwere Aufgabe für Berlin im Halbfinale gegen Frankfurt
Im Halbfinale des deutschen Basketball-Pokals trifft der deutsche Meister Alba Berlin auf die Skyliners Frankfurt. Die Baskets Bonn spielen im rheinischen Derby gegen die Giants Düsseldorf. Terminiert sind die beiden Begegnungen für den 28. Februar 2009. Das rheinische Derby wird um 16 Uhr in der Hamburger Color Line Arena ausgetragen. Im Anschluss weiter
  • 343 Leser

Risse in der Altstadt breiten sich aus

Durch Bodenhebungen in der historischen Altstadt von Staufen (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) werden an immer mehr Gebäuden Risse registriert. 'Derzeit sind 144 Häuser beschädigt', sagte Bürgermeister Michael Benitz (CDU) gestern. Die Stadt geht davon aus, dass Mitte Februar mit den Teleskop-Bohrungen begonnen wird, die Aufschluss über die Ursache und weiter
  • 323 Leser

Saures Leben mit Spätzle

15. Vesperkirche in Stuttgart: Zwischen Arbeitslosen und armen Rentnern
Essen, medizinische Hilfe und einen Ort der Begegnung bieten dieser Tage Vesperkirchen im Land. In Stuttgart war 1995 die erste Vesperkirche; und immer mehr Menschen nehmen dort das Hilfsangebot an. weiter
  • 388 Leser

Schon wieder Streit

SPD wirft Kanzlerin Versagen beim Umweltrecht vor
In der Bundesregierung häufen sich die Streitfälle. Jetzt wirft die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Versagen vor, weil die Union die vereinbarte Verabschiedung des Umweltgesetzbuchs blockiert. weiter
  • 289 Leser

Sieg für Kröll, Hoffnung für Albrecht

Klaus Kröll rettete trotz gebrochener Hand die Ehre der österreichischen Herren, die Emotionen der Ski-Szene galten aber dem Schweizer Daniel Albrecht. Als Kröll gestern zum Auftakt der 69. Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel im Super-G überraschend seinen ersten Weltcup-Sieg feierte, gab der Zustand des tags zuvor im Abfahrtstraining schwer verunglückten weiter
  • 289 Leser

Staat will bei Hypo Real das Sagen haben

Der Staat will beim angeschlagenen Finanzkonzern Hypo Real Estate (HRE) künftig allein das Sagen haben. Der Bund strebe eine deutliche Aktienmehrheit von mehr als 50 Prozent bei dem börsennotierten Immobilien- und Staatsfinanzierer an, heißt es in Finanzkreisen. Grundsätzlich soll es keine Zweifel mehr an einem Einstieg des Staates geben. Offen ist, weiter
  • 359 Leser

Stimmen der Freien Wähler für Köhler nicht sicher

Aiwanger will jedem Kandidaten bei der Bundespräsidentenwahl eine faire Chance geben
Union und FDP droht die bereits sicher geglaubte Mehrheit für die Wiederwahl von Bundespräsident Horst Köhler zu entgleiten. Bayerns Freie Wähler, die in der Bundesversammlung Zünglein an der Waage werden könnten, behalten sich ihre Zustimmung vor. Die Freie Wähler-Fraktion wolle sowohl mit Köhler als auch mit SPD-Kandidatin Gesine Schwan Gespräche weiter
  • 294 Leser

Streit um die Südbank

Stuttgart gegen rasche Fusion von LBBW und BayernLB
Die Debatte um eine Südbank ist unter den Eignern der Landesbank Baden-Württemberg wieder voll entbrannt: Stuttgart will von einer raschen Fusion mit der Bayern LB nichts wissen. weiter
  • 505 Leser

Strickmaschinenhersteller Mayer baut Stellen ab

Aufträge um 30 Prozent eingebrochen - Seit mehr als acht Monaten Kurzarbeit
Der Strickmaschinenhersteller Mayer & Cie. aus Albstadt (Zollernalbkreis) will wegen der schlechten Auftragslage einen Teil seiner rund 500 Beschäftigten entlassen. Eine genaue Zahl stehe aber noch nicht fest, sagte der geschäftsführende Gesellschafter Rainer Mayer. Ziel ist, die Personalkosten um rund 26 Prozent zu reduzieren. 'Kurzarbeit allein weiter
  • 558 Leser

Stuttgart feiert ältesten Elefanten

Das einst erste Säugetier der Wilhelma wird geschätzte 60
Sie hat Stuttgarts Wilhelma einst zum Zoo gemacht und ist Europas ältester Elefant: Heute wird der 60. Geburtstag der Elefantenkuh Vilja gefeiert. Ganz genau weiß das zwar niemand, denn das Wappentier des zoologisch-botanischen Gartens wurde als Wildtier gefangen - es gibt keine Angaben dazu, wann Vilja geboren wurde. Klar ist aber: Als sie 1952 für weiter
  • 362 Leser

Tanz in den Tempel

Heute wird die Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim eingeweiht
Nach dem märchenhaften Aufstieg von 1899 Hoffenheim in der Bundesliga bekommen die Hinrunden-Könige ihren eigenen Fußball-Tempel: Die 30 000 Plätze fassende Rhein-Neckar-Arena wird heute eingeweiht. weiter
  • 297 Leser

Tarifstreit an Unikliniken geht weiter

Im Tarifstreit an den Universitätskliniken haben die Arbeitgeber ein erstes Angebot vorgelegt: Die 24 000 Beschäftigten an den Krankenhäusern in Heidelberg, Ulm, Freiburg und Tübingen sollen fünf Prozent - über zwei Jahre - mehr Einkommen in zwei Schritten erhalten. Das bedeute für die baden-württembergischen Universitätskliniken 'allerdings schon die weiter
  • 308 Leser

Thyssen-Chef hält Jobabbau für möglich

Der größte deutsche Stahlkonzern Thyssen-Krupp schließt angesichts der sich verschärfenden Wirtschaftskrise nun auch deutliche Einschnitte unter den weltweit knapp 200 000 Mitarbeitern nicht mehr aus. 'Einen derart abrupten Einbruch wie in den letzten Monaten habe ich während meiner über 40 Berufsjahre noch nicht erlebt', sagte Thyssen-Krupp-Chef Ekkehard weiter
  • 441 Leser

Tod der Soldatin war ein 'tragisches Unglück'

Staatsanwaltschaft schließt eine Straftat ebenso aus wie Selbstmord
Der tödliche Sturz einer jungen Offiziersanwärterin von Bord des Segelschulschiffs 'Gorch Fock' ist nach Angaben der Kieler Staatsanwaltschaft ein tragisches Unglück gewesen. Nach monatelangen Untersuchungen schloss die Behörde gestern eine Straftat ebenso aus wie Selbstmord. Im Dunkeln blieben aber die genauen Umstände: 'Die Ursache für den Todesfall weiter
  • 294 Leser

Tödliche Messerstiche

Lebenslang für Mord an Ehefrau
Ein ranghoher Musiker der evangelischen Landeskirche ist vom Schwurgericht München II zu lebenslanger Haft wegen Mordes an seiner Frau verurteilt worden. 'Das war ein lupenreiner Heimtücke-Mord', begründete der Vorsitzende Richter Walter Weitmann die Entscheidung. Der 64 Jahre alte Organist hatte seine Gattin nach Überzeugung des Gerichts am 19. Mai weiter
  • 298 Leser

Verwirrung um kirchliches Engagement

Mehrere Agenturen meldeten gestern, das Bistum Rottenburg-Stuttgart würde mit anderen Gesellschaftern die vor dem Bankrott stehende Privatuniversität Witten/Herdecke (UWH) retten. Nordrhein-Westfalens Hochschulminister Andreas Pinkwart (FDP) hatte am Freitag vor Journalisten in Düsseldorf gesagt, Generalvikar Clemens Stroppel habe ihm den am Vortag weiter
  • 277 Leser

Viele Farbenspiele und Muster

Serie Edel- und Schmucksteine, Teil 15: der Jaspis
Der Jaspis ist ein sehr feinkörniges Quarz, das bis zu 20 Prozent Fremdmineralien enthalten kann. Insofern ist die Variationsbreite an Farben und Mustern außerordentlich - oft sind Jaspise bunt und gesprenkelt. weiter
  • 305 Leser

Vier Europäer in Mali entführt

Unbekannte Geiselnehmer - Streit um Warnhinweise
In Mali sind eine 75-jährige Deutsche und drei andere Europäer in der Hand noch unbekannter Entführer. Nach Angaben malischer Behörden hat bisher keine Gruppe die Verantwortung für den Überfall auf die Wüstentouristen übernommen. Der Heidelberger Reiseveranstalter 'Oase-Reisen' bestätigte die Entführung von vier Urlaubern. Außer der Deutschen handle weiter
  • 358 Leser

Wachtposten greift zu

Britischer Soldat fühlt sich von Touristen belästigt
Eigentlich soll er die Königin verteidigen und weniger sich selbst: Doch ein Wachposten von Queen Elizabeth II. hat in London einen Passanten angegriffen, weil dieser ihn nachgeäfft hatte. Der 23-jährige Tourist war neben dem rot uniformierten Soldaten hergelaufen und hatte diesen nachgeahmt. Ein Freund des Kolumbianers filmte die Szene, die britische weiter
  • 282 Leser

Wenig Lob, aber Millionen Fans

Heute das Finale von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!'
Jetzt sind es nur noch vier, und heute Abend steht endgültig fest, wer im Dschungelshow-Finale triumphieren wird. Drei Frauen und ein Mann sind noch dabei - und Millionen Zuschauer. weiter
  • 276 Leser

Wenns kracht, ist er dabei

Handball: Abwehrchef Roggisch gegen Serbien wieder besonders gefordert
Mit einem Sieg heute gegen Serbien wäre den deutschen Handballern das Halbfinal-Ticket kaum noch zu nehmen. Auf einen kommt es dabei wieder besonders an: Abwehrchef Oliver Roggisch. weiter
  • 316 Leser

West LB bereitet sich auf Fusion vor

Die angeschlagene West LB arbeitet mit Hochdruck an einer Dreier-Fusion mit der Deka Bank und Landesbank Hessen-Thüringen. Dafür soll die nordrhein-westfälische Landesbank zunächst in zwei Banken aufgespalten werden. Ein West LB-Sprecher bestätigte Gespräche des Vorstandes mit den Eigentümern. Es gebe Überlegungen, die Landesbanken-Konsolidierung durch weiter
  • 399 Leser

Wüstentour endet mit einem Albtraum

Diplomaten und Reiseveranstalter gehen von langen Verhandlungen mit Entführern aus
Noch hat sich niemand zur Touristen-Entführung in Mali bekannt. Der Reiseveranstalter rechnet deshalb mit einem Nervenkrieg, um die vier Geiseln freizubekommen. Er rechtfertigt auch die riskante Tour. weiter
  • 349 Leser

Zweifel wachsen

Für Racheakt von Neonazis gegen Polizeichef spricht immer weniger
Sechs Wochen ist der Mordanschlag auf den Passauer Polizisten her. Die Polizei tappt anscheinend völlig im Dunkeln. Ob es tatsächlich ein Neonazi war, der zugestochen hat, wird inzwischen angezweifelt. weiter
  • 394 Leser

Leserbeiträge (2)

Beschämend

Zum Leserbrief von Herrn Fusseder, vom 21. Januar:Seine pauschalen und undifferenzierten Rundumschläge setzt Herr Fusseder mit seinem Leserbrief fort. Neben vielen anderen trifft es diesmal auch den CDU-Ortsverband. „Beschämend“ findet es Fusseder, dass die CDU bei der Weleda tagt. Beschämend ist aus unserer Sicht nur dieser Vorwurf. Es weiter
  • 5
  • 457 Leser

Ganz offiziell

Zum Artikel: „Straße verlegen“ in der GT vom 22. Januar Seite 17:Die Bürgerinitiative stellt fest, dass der Artikel „Straße verlegen – Bürgerinitiative lehnt Verkehrsführung vor Bahnhof ab“ vom 22. Januar 2009 keine Verlautbarung des Vorsitzenden der BI, Thomas Hilsberg, ist und auch nicht durch ein Pressegespräch zustande weiter
  • 3
  • 610 Leser