Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 26. März 2009

anzeigen

Regional (69)

Festspiel-Etat 2008 massiv überzogen

Heidenheim wirft Canonica raus

Gemeinderat: "Keine vertrauensvolle Zusammenabeit mehr möglich"

Der Gemeinderat der Stadt Heidenheim hat am Donnerstag, 26. März, in einer nichtöffentlichen Sitzung über einen gemeinsamen Antrag aller Fraktionen abgestimmt. Demnach fordert der Gemeinderat die Verwaltung einstimmig auf, dem Direktor der Opernfestspiele, Marco-Maria Canonica, die künstlerische und musikalische Leitung der Opernfestspiele, der Jungen

weiter
  • 514 Leser
Polizeibericht: Am Mittwochnachmittag in Bopfingen

Fußgängerin angefahren

Eine 18-jährige Fußgängerin überquerte am Mittwoch gegen 13.30 Uhr die Fußgängerfurt über die Aalener Straße auf Höhe des dortigen Schuhgeschäftes. Dabei wurde sie von einer Autofahrerin, die aus Richtung Aufhausen kam, erfasst und dabei leicht verletzt. Nach Angaben der Fußgängerin, überquerte sie die Furt bei Grün. Demnach wäre die Autofahrerin, die

weiter
  • 259 Leser
Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Ellwangen und der Polizeidirektion Heidenheim

Internetbetrüger in Giengen ermittelt

Ein mutmaßlicher Betrüger konnte von der Polizei Heidenheim in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Ellwangen ermittelt werden. Der 27-Jährige aus Giengen steht im Verdacht, im Zeitraum von Juni 2007 bis Mai 2008 insgesamt 35 Bestellungen online getätigt zu haben, obwohl er zahlungsunfähig war. In neun Fällen kam es zur Auslieferung der Waren im

weiter
  • 5
  • 297 Leser
Polizeibericht: Am Mittwoch um 15 Uhr in Ellwangen

11-jähriger Radfahrer verletzt

Das Polizeirevier Ellwangen sucht den Fahrer eines roten Pkw, der am Mittwoch, gegen 15 Uhr einen Verkehrsunfall verursachte, bei dem ein 11-jähriger Junge verletzt wurde. Der 11-Jährige war mit dem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Berliner Straße unterwegs, musste jedoch plötzlich abbremsen, da ein roter Pkw auf dem Radweg wendete bzw. abbog. Der

weiter
  • 295 Leser

Ferienprogramm fürs Jahr 2009

Auch in diesem Sommer stellt die Stadt Aalen ein Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Zeitraum vom 30. Juli bis zum 13. September zusammen. Privatpersonen, Organisationen und Vereine können daran mitwirken.Wer etwas anbietet, erfasst sein Ferienprogrammangebot ab 20. April bis zum 17. Mai auf folgendem Internetlink: https://www.aalen.de/fepro.

weiter
  • 350 Leser

Den Teufelsgeiger live erleben

Aalen/Oberkochen. Jean-Luc Ponty, auch der Teufelsgeiger genannt, kommt im Rahmen der Jazz Lights am Freitag, 27. März, zu einem Konzert mit seiner Band nach Oberkochen. Dazu hat die Schwäbische Post fünf mal zwei Karten verlost. Die glücklichen Gewinner sind: Bernhard und Ruth Haag, Thomas Ziegler und Anke Frietsch, Victoria John und Benjamin Bonan, weiter
  • 135 Leser

Misereor-Sonntag in St. Mauritius

Westhausen. Der Fastensonntag am 29. März steht in der Katholischen Kirchengemeinde St. Mauritius Westhausen ganz im Zeichen der bundesweiten Fastenaktion der deutschen Katholiken. Um 10.30 Uhr ist Eucharistiefeier, inhaltlich gestaltet vom Sachausschuss „Mission-Entwicklung-Frieden“ und musikalisch begleitet von der Band „Adoremus“. weiter
  • 205 Leser

Claus Peymann beim Rendezvous

Gschwend. Heute, ausnahmsweise am Donnerstag, ist „rendezvous“ im Bilderhaus. Zu Gast: Claus Peymann, der als Regisseur am Schauspiel Stuttgart, am Schauspielhaus Bochum, in langen Jahren am Wiener Burgtheater und jetzt mit dem Berliner Ensemble im Theater am Schiffbauerdamm deutsche Theatergeschichte geschrieben hat. Sein Thema ab 20 Uhr: weiter
  • 147 Leser

Mehr Wettbewerb

Preisempfehlungen bei Brillengläsern sollen fallen
Das Bundeskartellamt hat in seinem Verfahren gegen Brillenglashersteller wegen wettbewerbsrechtlich unzulässiger Preisempfehlungen (UVP) erreicht, dass die großen Brillenglashersteller – unter anderem Essilor, Rodenstock und auch Carl Zeiss Vision mit Sitz in Aalen – ihre unverbindlichen Preisempfehlungen ab dem 1. April 2009 bis auf weiteres weiter
  • 5
  • 536 Leser

Problem beim Druck

Aalen. Wegen drucktechnischer Probleme muss die heutige SchwäPo in verringertem Umfang und mit veränderter Seitenfolge erscheinen. Redaktion und Verlag danken für Ihr Verständnis. weiter
  • 264 Leser
Aus der Region
WaffenkontrolleGünzburg. Der Landkreis will stichprobenartig die Lagerung von Waffen bei privaten Besitzern kontrollieren. Das kündigte ein Sprecher des Landratsamtes an. Dabei soll vor allem überprüft werden, ob die strengen Regelungen zur Aufbewahrung von Waffen eingehalten sind. Der Einlass der Beamten in die Wohnung geschehe auf freiwilliger Basis. weiter
  • 212 Leser

Kinder fördern bei Lernschwäche

An der Förderschule Schöner Graben gibt es jetzt eine Beratungsstelle Frühförderung
Nach zwei Jahren Probelauf wurde gestern die Beratungsstelle für Frühförderung an der Förderschule Schöner Graben eröffnet. weiter
  • 227 Leser

Griff in die Trickkiste

Das Kabarett-Trio “Heinz lebt!” spielt in Rosenberg
Genialer Wortakrobat und Tolpatsch – kaum ein deutscher Komiker brachte zu seinen Lebzeiten beides so gut “unter einen Hut” wie Heinz Erhardt. In diesem Jahr wäre der “Urgroßvater deutscher Comedy” 100 Jahre alt geworden. Eine Heinz-Erhardt-Show jagt seither die andere. weiter
  • 171 Leser

„Nein“ zum Wechsel

SPD-Landtagsfraktion unterstützt Essinger Forderung
Die Initiativen der Essinger SPD sowie der SPD-Landtagsabgeordneten Ulla Haußmann gegen die geplante Neuordnung der Wahlkreise stoßen bei der SPD-Landtagsfraktion auf Gehör. weiter
  • 183 Leser

Gospels und Spirituals

Die Musikschule Essingen lädt zum Kirchenkonzert am 5. April
Mit „Musik für Gott und die Welt“ hat die Musikschule Essingen ihr Konzert am Sonntag, 5. April, ab 17 Uhr in der evangelischen St.-Quirinus-Kirche in Essingen überschrieben. weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Rosenstein Mostprämierung Der Verein „Bürger für Natur und Umweltschutz unterm Rosenstein“ lädt am Samstag, 28. März, zu seiner traditionellen Mostprämierung in das Schützenhaus nach Mögglingen ein. Wer mitmachen möchte, sollte bis 18 Uhr drei Liter Most ins Schützenhaus bringen. Die Startgebühr beträgt vier Euro. weiter
  • 777 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion In der Stadthalle Heubach kann am Mittwoch, 1. April, von 14 bis 19.30 Uhr Blut gespendet werden. weiter
  • 818 Leser
Kurz und Bündig
Blue Print Im Rahmen des neunten Aalener Kneipenfestival spielt die Blues Rockband Blue Print im Samocca. Am Samstag, 28. März, ab 20.30 Uhr spielt die Formation Klassiker von B.B. King bis ZZ Top. weiter
  • 529 Leser
Kurz und Bündig
ADFC-Pannenkurs Der Kurs, organisiert von der Familien-Bildungsstätte Aalen, ist am Samstag, 28. März, von 14 bis 17 Uhr im Haus Kastanie, Wilhelm-Merz Str. 4. Die Kursgebühr beträgt acht, mit Familienpass 4,80 Euro. Es sollte das eigene, geputzte Fahrrad mitgebracht werden. weiter
  • 635 Leser
Kurz und Bündig
Fastenessen Die Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen lädt am Sonntag, 29. März, zum traditionellen Fastenessen in die Sängerhalle ein. Beginn ist um 11.30 Uhr, es gibt Kartoffelsuppe. Der Erlös kommt den Aidswaisen in Sambia zugute. weiter
  • 688 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Der Förderverein der Alemannenschule Hüttlingen lädt am Donnerstag, 26. März, um 20 Uhr, im Rahmen des Schuljubiläums Eltern und Lehrer zu einem Vortrag „Lernen und erziehen - (k)ein Kinderspiel!?“ mit dem Diplom-Sozialpsychologen Willi Seidl in die Aula der Schule ein. weiter
  • 813 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung ist am Freitag, 27. März, um 20 Uhr im Gasthaus „Linde“ in Wöllstein. Wolfgang Reimer, Mitarbeiter im Bundeslandwirtschaftsministerium hält einen Vortrag zum Thema „Zukunft der Landwirtschaft nach 2013 im Spannungsfeld von WTO und EU-Agrarpolitik“. weiter
  • 780 Leser

Pfarrer gesucht

Generalversammlung der Kolpingsfamilie Oberkochen
Die Kolpingsfamilie Oberkochen zog eine positive Bilanz zum vollzogenen Altersumbruch. Im geistlichen Bereich wird weiterhin nach Beistand gesucht. weiter
  • 518 Leser
Kurz und Bündig
Frühlingsfest Der Musikverein Königsbronn lädt am Sonntag, 29. März, zu seinem traditionellen Frühlingsfest in der Ostalbhalle ein. Beginn ist um 11 Uhr mit dem Frühschoppen und anschließendem Mittagstisch. Ab 14 Uhr ist Kaffeezeit, und zum Ausklang des Festes unterhält die Gute-Laune-Besetzung des Musikvereins Königsbronn die Gäste. weiter
  • 908 Leser

Neue Fahrbahn für B 466

Ein vier Kilometer langes Teilstück erhält neue Fahrbahndecke – Arbeiten ab April
Mit Geld aus dem Konjunkturpaket wird bei Neresheim ein knapp vier Kilometer langes Teilstück der B 466 erneuert. Ab April wird die Fahrbahn für rund eine Million Euro saniert. Das hat Bürgermeister Gerd Dannenmann den Gemeinderäten jetzt mitgeteilt. weiter
  • 423 Leser
Kurz und Bündig
Bäume schneiden Der Obst- und Gartenbauverein Waldhausen lädt zum Frühjahrs-Schnittkurs unter Leitung von Anton Vaas am Samstag, 28. März. Treffpunkt: 9.30 Uhr in der Unteren Heidgasse bei Familie Thorwarth. weiter
  • 1415 Leser
Kurz und Bündig
Frühjahrskonzert Das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen konzertiert am Samstag, 28. März, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle in Dorfmerkingen. weiter
  • 1243 Leser
Kurz und Bündig
Geistlicher Nachmittag Der Bezirks-Arbeitskreis-Frauen (BAF) im evangelischen Kirchenbezirk Aalen lädt alle Frauen am Freitag, 27. März, zu einem Nachmittag nach Wasseralfingen ein. Treffpunkt ist um 17 Uhr in der Stephanuskirche zur Führung am Frauenaltar von Sieger Köder. Um 18.30 Uhr ist Gottesdienst in der Magdalenenkirche. weiter
  • 440 Leser
Kurz und Bündig
Kreisparteitag Der SPD-Kreisverband Ostalb lädt am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr in den Gasthof Adler, Roter Saal, Heidenheimer Str. 2, nach Unterkochen ein. Referenten des Abends sind der DGB-Regionalvorsitzende Wolfgang Klook und Sven Hassler, Jugend- und Auszubildendenvertreter und aktiver Juso. weiter
  • 667 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenfreizeit Das Forum Katholische Seniorenarbeit bietet im Juni ihre Freizeit für Senioren in Oberau/Wildschönau, Tirol, an. Die Leitung haben Diakon Ackermann von St. Maria, Tel. (07361) 379710, und Natalie Pfeffer, Tel. (07361) 59040, vom Caritas-Zentrum. Termin: 14. bis 21. Juni. Anmeldeschluss ist der 30. April. weiter
  • 881 Leser
Kurz und Bündig
EDV-Kurse für Schüler An der Volkshochschule Aalen werden in den Osterferien drei EDV-Kurse für Schüler angeboten: „Excel für Schülerinnen und Schüler“, „Präsentieren mit PowerPoint für die GFS für 7. und 8. Klässler“, „10-Finger-Computerschreiben“. Infos und Anmeldung unter Tel. (07361) 95830. weiter
  • 283 Leser

Very geht – aber nicht für immer

Verena Grässle vom Stadtjugendring-Vorsitz verabschiedet und zur Ehrenvorsitzenden ernannt
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge hat Verena Grässle vom Stadtjugendring Aalen (SJR) Abschied genommen. Allerdings nicht ganz und gar: Als Vorsitzende wurde sie zwar am Dienstagabend in der Vollversammlung verabschiedet, ernannt wurde sie jedoch zur Ehrenvorsitzenden. Weiter wurde Karl Pfeifer, Kassenprüfer der ersten Stunde, nach 36 Jahren weiter
  • 5
  • 300 Leser
Kurz und Bündig
Rock-Rotation: So heißt die Schülerbandinitiative, die am heutigen Donnerstag, 26. März, um 19 Uhr in der „Bar am Nil“ in Ellwangen loslegt. Die Ellwanger Coverrockband „The Dependence“, MCB (Multicultural Band), die Abtsgmünder Coverrocker „Goosebumps“ sowie die Ellwanger Band „Crate“ werden bei diesem weiter
  • 293 Leser
Kurz und Bündig
Geistliche Chormusik Am kommenden Samstag, 28. März um 20 Uhr gestaltet der Kammerchor TonArt aus Ulm ein Konzert in der Evangelischen Stadtkirche Ellwangen. Zu Gehör kommen vornehmlich doppelchörige Werke von Brahms (Fest- und Gedenksprüche), Rheinberger (Cantus missae) und Mendelssohn-Bartholdy (Motetten). Eine weitere Mitwirkende des Abends ist die weiter
  • 138 Leser

Bautrupps rücken wieder an

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen – Schwerpunkt der Arbeiten in Fachsenfeld
Zwar weichen Frost und Eis nur langsam, doch nachdem der Frühling nun kalendarisch Einzug gehalten hat, kehrt langsam auch das Leben auf die Baustellen im Stadtgebiet zurück. „Überall dort, wo die Arbeiten im Winter unterbrochen werden mussten, rücken die Bautrupps wieder an“, informiert die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. So weiter
  • 247 Leser

Das Thema könnte nicht aktueller sein

Beim 5. Ellwanger Wirtschaftsgespräch wird es um die Herausforderungen in der Beschäftigungspolitik gehen
Das Thema hätte kaum besser gewählt sein können: Beim 5. Ellwanger Wirtschaftsgespräch am kommenden Dienstag, 31. März, wird es um die aktuellen Herausforderungen in der Beschäftigungspolitik gehen. Als Hauptreferent wird der Erste Vorsitzende der IG Metall, Berthold Huber, in der Stadthalle erwartet. weiter
  • 155 Leser
Zum tode von

Yves Grimmler

Aalen. Plötzlich und unerwartet ist Yves Grimmler gestorben. Er hatte sich als Schauspieler am Theater der Stadt Aalen einen Namen gemacht und war für seine Pumuckl-Haare bekannt. Von 1998 bis 2002 spielte er während der Intendanz von Udo Schoen beispielsweise den Valerio in Büchners „Leonce und Lena“. Bevor er die Schauspielschule in Ulm weiter
  • 5
  • 490 Leser
Polizeibericht
17-Jährige überfallen Aalen. Bereits am Montagabend, gegen 20.15 Uhr, kam es auf dem Fußweg zwischen Hegelstraße und Schellingstraße zu einem hinterhältigen Überfall auf eine 17-Jährige. Das Mädchen wurde von einem Unbekannten plötzlich von hinten angegangen und zu Boden gestoßen. Auf dem Boden liegend riss der Täter sein Opfer an den Haaren und schlug weiter
  • 257 Leser

Pläne für Montessori-Krippe in Aalen

Förderverein Aufwind in Aalen hat sein Angebot erweitert – jetzt PEKiP-Kurse und Kurse für sehr junge Eltern
„Kreativ und flexibel. Das ist der Förderverein Aufwind bei der Betreuung von Kindern“, betont dessen Vorsitzender Wilhelm Schiele. Jetzt hat der Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sein Angebot erweitert. Innovativ zeigt sich Aufwind nicht nur bei der Intensiv-Kooperation im Kindergartenbereich, sondern auch mit seinen Plänen weiter
  • 5
  • 571 Leser

Bauen im Bahnhof

Wasseralfinger Bahnhofsgebäude wird jetzt saniert
Seit ein paar Tagen ist das aus dem Jahr 1861 stammende Bahnhofsgebäude in Wasseralfingen mit einem Bauzaun umgeben. Zurzeit ist eine Fensterbaufirma bei der Arbeit. weiter
  • 3
  • 156 Leser

Mehr Mitglieder

Jahreshauptversammlung Obst- und Gartenbauverein Ellenberg
Dem Obst- und Gartenbauverein Ellenberg geht es gut – so lautete das Fazit bei der jüngsten Hauptversammlung. weiter
  • 161 Leser

Lebensgefährliche Atempausen

Der Wasseralfinger HNO-Arzt Dr. Josef Zech beleuchtet die Schlafstörung „Schnarchen“
„Der Schlaf ist der Stand-by-Modus des Körpers“, sagt Dr. med. Josef Zech, Hals-Nasen-Ohren Arzt aus Wasseralfingen, „und ist deshalb immens wichtig für uns“. Schlafstörungen, wie beispielsweise das Schnarchen, könnten diese Erholungsphase stören. In einem tief blickenden, umfassenden Vortrag informierte der Arzt über die Problematik weiter
  • 369 Leser

Mehr Wähler nötig

Flochberg vertagt Neugliederung der Wahlbezirke
Der Wahlbezirk Härtsfeldhausen/Dorfen soll Flochberg zugeschlagen werden. Der Grund: Zu wenige gehen wählen. Nun sollen die Bürger dort zu größerer Wahlbeteiligung motiviert werden. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Abenteuer Südamerika Marco Kleebauer berichtet in einem Lichtbilder-Vortrag über seine Reise durch Peru, Ecuador und Bolivien. Beginn im evangelischen Gemeindehaus in Kirchheim ist am Freitag, 27. März, um 19.30 Uhr. Veranstalter ist der Freundeskreis Kloster Kirchheim. Eintritt: fünf Euro für Erwachsene und drei Euro für Schüler. weiter
  • 1362 Leser

Im Fackelschein wandeln

Eine Möglichkeit die historischen Kostbarkeiten Bopfingens kennenzulernen
Nicht fehlen darf zum Bopfinger Frühjahrsmarkt auch das Angebot der abendlichen Fackelführung, unter fachkundiger Leitung von Stadtkenner und Stadtführer Heinz Bergdolt. Stadtarchivar Felix Sutschek berichtet von einigen Kostbarkeiten, die es auf dem rund einstündigen Rundwanderweg, im Fackelschein, neu zu entdecken geben wird. weiter
Blick ins Blatt
Aalen Seiten 9, 10, 11Ellwangen Seite 12, 13Bopfingen Seite 17Leserbriefe Seite 18Kochertal, Essingen Seite 21Härtsfeld Seite 22Oberkochen Seite 23Ostalb Seite 25Unterhaltung Seite 26Lokalsport Seiten 27, 28, 29Frühjahrsmarkt Bopfingen Seiten 33, 34, 35, 36Jugend Seite 37Wann, Was, Wo Seite 40 weiter
  • 260 Leser

Täter ermittelt

Im Herbrechtinger Teilort Bolheim waren Vandalen am Werk. Immer wieder musste die Polizei in den vergangenen Wochen Anzeigen wegen Sachbeschädigung aufnehmen. Die Taten ähnelten einander auffallend: Bei Nacht und Nebel machten sich Unbekannte an Thujapflanzen in privaten Gärten zu schaffen. Abgesägt, umgehauen, keiner hat’s gesehen. Nach intensiven weiter
  • 208 Leser

Mitarbeiterzahl verdoppelt

Innovativer und dynamischer Dienstleister in der Region
Zehn Jahre alt wird die Industriebuchbinderei Ostalb GmbH (IBO) und feiert dieses Ereignis am Samstag, 28. März, mit einem „offenen Nachmittag“. weiter
Wir gratulieren
Aalen. Erna und Guntbert Suhr, Aalstr. 13, zum 50. Hochzeitstag.Aalen-Fachsenfeld. Gudrun Götz, Kirchstr. 5/1, zum 85. Geburtstag.Aalen-Dewangen. Edith und Rolf Rapp, Krähenfeldstr. 49, zum 50. Hochzeitstag.Abtsgmünd. Agnes Stütz, Wasenstr. 8, zum 88., Anna Pietsch, Hauptstr. 48, zum 80., und Johann Wild, Franz-Liszt-Str. 8, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. weiter
  • 244 Leser
Kurz und Bündig
Erfolgreich bewerben Ein VHS-Ostalb-Bewerbungsseminar mit Inge Riemann gibt's am Samstag, 18. April, von 9 bis 13 Uhr im Rathaus Westhausen. Kosten: 34 Euro. Anmeldung: (0736) 97340. weiter
  • 1545 Leser

Wetter verzögert den Kinderhausbau

In Hüttlingen fiebert man der Fertigstellung des Gebäudes entgegen – für die Krippe gibt es schon Anmeldungen
Stein auf Stein geht es weiter in den Kocherwiesen in Hüttlingen. Dort nimmt das Kinderhaus Kontur an. In den nächsten Wochen soll der Rohbau fertig werden. Doch das Wetter macht Probleme. weiter
  • 571 Leser
Aalen. Steigende Energiepreise und die Klimadiskussion zeigen Wirkung: 99 Prozent der Deutschen bemühen sich inzwischen bewusst, ihren Energieverbrauch zu senken. Gerade auch das Heizen ist ein Dauerthema. Ob nun kostengünstig mit Solar oder auf herkömmliche Arten wie mit einer Gas- oder Ölheizung. Die Firma Vitus König – in der Robert-Bosch-Straße weiter

Geldbringer für den Verein

Förderverein des SV Lauchheim hat 2008 rund 23 000 Euro erwirtschaftet
„Weil wir so erfolgreich waren, haben wir letztes Jahr 23 000 Euro für den Fußballsport beim Lauchheimer Sportverein (SV) erwirtschaftet“, hat Vorsitzender Hans Maile bei der Hauptversammlung des Fördervereins des SV Lauchheim in der SVL- Gaststätte gesagt. Er gab allerdings auch zu bedenken, dass Geld allein kein Garant für guten Fußball weiter
  • 364 Leser

Heilung im Bauch des Braunenbergs

Seit 20 Jahren Atemwegstherapie im „Tiefen Stollen“ – Bald wird der 7500. Besucher erwartet
Nach einem langen Winter ist am Dienstag mit 30 Patienten die neue Therapiesaison im „Tiefen Stollen“ eröffnet worden. Die Asthmatherapie in Aalen existiert damit seit 20 Jahren. weiter
  • 3
  • 642 Leser

Langjährige Mitglieder geehrt

DRK Hofen zog Bilanz – Blutspendetermin brachte bestes Ergebnis
Bei der Hauptversammlung der DRK Ortsgruppe Hofen hat der Vorsitzende Thomas Wagner von einem aktiven Vereinsjahr berichtet. Besonders hervorgehoben wurde die große Resonanz auf den Blutspendetermin. Außerdem wurden verdiente Mitglieder geehrt. weiter
  • 210 Leser

„Die Menschen wollen raus“

Alexander Plöchl leitet in diesem Jahr das Team, das den Frühjahrsmarkt vorbereitet
Wenn der Bopfinger Frühjahrsmarkt endlich losgeht, dann hat Alexander Plöchl vom gleichnamigen BMW-Autohaus in Bopfingen, bereits viel Arbeit hinter sich. Im Gewerbe- und Handelsverein (GHV) Bopfingen leitet er die Arbeitsgruppe Frühjahrsmarkt. Dass er und sein Team ihre Sache gut machen, das beweisen alljährlich die Besuchermassen, die es zum Frühjahrsmarkt weiter

Und alle wollen an Ihr Geld

Bargeld, Rente, Reisen: womit man Gutgläubige in die Falle lockt – Aus unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“
Unsere SchwäPo-Serie „Tricks dubioser Firmen“ läuft nun auch schon gut und gerne zehn Jahre lang. Wir haben unsere Leser vor windigen Angeboten und Gewinnversprechen gewarnt und gemeinsam mit Ordnungsamt und Polizei auch manche unseriöse Veranstaltung im Raum Ellwangen verhindern können. Wen wundert’s also, dass hilfesuchende Betroffene weiter
  • 5
  • 940 Leser

Mit dem eigenen Fahrrad in den Urlaub

Rauf aufs Rad (3): Problemlos individuell verreisen im Fahrradabteil der Bahn, auf dem Auto oder als Sperrgepäck im Flieger
Im Urlaub mit dem Fahrrad unterwegs sein ist die eine Sache. Mit dem Fahrrad in den Urlaub fahren eine ganz andere. Ob per Flugzeug, Bahn oder Auto – Möglichkeiten gibt es viele, um den eigenen Drahtesel zu befördern. weiter
  • 5
  • 708 Leser

Bopfinger Fachgeschäfte und GHV laden ein

Für die Kunden stehen als Frühlingsboten bunte Primeln in den Fachgeschäften bereit
Im Rahmen des 10. Bopfinger Frühjahrmarktes präsentiert sich die Einkaufsstadt Bopfingen als gut sortiertes Kaufhaus der Region und öffnet gerne die Fachgeschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag von 12 bis 17 Uhr. GHV-Vorsitzende Brigitte Pfeilmeier und ihr für die Automeile zuständiger Kollege Alexander Plöchl versprechen den Gästen und Besuchern einen weiter
Zur Person

Eugen Frosch

Unterschneidheim. Dieser Tage kann Eugen Frosch, Realschullehrer an der Sechta-Ries-Realschule, auf 40 Jahre öffentlichen Dienst zurückblicken. Nach Abitur, Bundeswehr und Studium begann er 1974 als Lehrer für Grund- und Hauptschulen seinen Dienst an der Realschule in Unterschneidheim. Schon als Junglehrer wurde er kurz darauf damit beauftragt, den weiter
  • 213 Leser

Konzert in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf. Das Felicitas Niegisch Ensemble ist am Freitag, 27. März , ab 19 Uhr in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf zu erleben. Das Programm spannt einen Bogen durch die Welt der ostjüdischen Kultur bis zu den jiddischen Liedern, die in Amerika verbreitet sind. Einen facettenreichen Liederabend präsentieren die Musiker Hanno Botsch (Piano, weiter
  • 139 Leser

Helmut Schenkel spendet 100 Mal Blut

Bei der jüngsten Blutspenderehrung der Stadt Ellwangen und des DRK Röhlingen wurden insgesamt 33, aus Pfahlheim beziehungsweise aus Röhlingen stammende Mehrfachblutspender ausgezeichnet. OB Karl Hilsenbek (zweiter von links) lobte das Engagement des DRK-Ortsvereins und bat die Spender „weiterhin bei der Stange zu bleiben und zu spenden“. weiter
  • 204 Leser

Blumige Arbeit für den Ort

Gartenfreunde Aufhausen blicken bei Hauptversammlung auf erfolgreiches Jahr
Die Berichte machten klar: Es war ein erfolgreiches Jahr für die Gartenfreunde Aufhausen. Bernd Klasche wurde als Vorsitzender bestätigt. Ebenso standen Ehrungen an. weiter
  • 158 Leser

Büchervorstellung in Rosenberg

Rosenberg. Das Team der Ellwanger Buchhandlung Schäffler wird Lesebegeisterten heute Abend ab 20 Uhr in der Gemeindebücherei Rosenberg wieder eine Auswahl verschiedener Buchtitel vorstellen, die neu oder erst vor kurzem erschienen sind. Darunter: „Stadt der Diebe“ von David Benioff, „Alexander“ von Inge Barth-Grözinger, „Das weiter

Weniger Schäden durch Vandalismus

Gemeinderatsfraktionen sind sich einig: Privater Sicherheitsdienst in Bopfingen zeigt positive Wirkung
Vandalismus und die Kosten, die dieser für die Stadt verursacht, haben Bopfingen im vergangenen Jahr dazu veranlasst, einen privaten Sicherheitsdienst mit Streifengängen im Stadtgebiet zu beauftragen. Jüngst im Gemeinderat wurde Bilanz gezogen. Die Verwaltung kommt zu dem Schluss: Die Maßnahme rechnet sich. weiter
  • 279 Leser

Regionalsport (17)

„Kleines Dorf“ gegen Riesenstadt

Tischtennis, Europapokal-Finale: SVP empfängt Victoria Moskau
Im Finalhinspiel des ETTU-Cups spielt der SV Plüderhausen morgen ab 19.30 Uhr in der Hohberg-Sporthalle gegen den russischen Klub Victoria Moskau.Mit Victoria Moskau gastiert am Freitag ein Team, das sich gegen spanische und französische Teams ins Finale gekämpft hat, während der SVP Donezk, Ekatarinburg und Orenburg ausschaltete.Mit dem Koreaner Lee weiter
  • 131 Leser

Niggel verlängert bei der TSG

Fußball, Bezirksliga
Günter Niggel wird auch in der Saison 2009 / 2010 Trainer bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach sein. Darauf haben sich die Verantwortlichen der TSG und Niggel geeinigt. weiter
  • 208 Leser

Schiri-Schulung

Doppelschulung der SRG Aalen
Zu Schulungen treffen sich die Schiedsrichter der Gruppe Aalen am Freitag, 27. und Montag, 30. März jeweils um 19.30 Uhr im Gasthaus Lamm in Schwabsberg. Thema wird die Körpersprache des Schiedsrichters sein. Teil eins hält Lehrwart Wolfgang Brenner aus Dischingen, Teil zwei voraussichtlich Thomas Göhring aus Crailsheim. weiter
  • 1066 Leser

Saskia Barth und Fabian Lutz Bezirksmeister

Bei der Sportkegel-Bezirksmeisterschaft verteidigte Saskia Barth (U 14) ihren Titel. Fabian Lutz (U 18) holte sich ebenfalls den Sieg. Außerdem wurden Jennifer Maier Zweite und Larissa Staudacher Vierte in der U 14 weiblich, bei den männlichen U 14 platzierten sich Moritz Rauer (5. Platz) und Jochen Winkler (7. Platz). Alle sind für die Württembergische weiter
  • 180 Leser

Freude am Tennisspiel

Kleinfeld-Spaß für Youngsters
Begeisterung für den Tennissport zu schaffen steht im Vordergrund des Kleinfeld-Spaß in Ebnat. Gut 50 Kinder konnten diesmal im spielerischen Umgang erste Turniererfahrungen sammeln. weiter
  • 180 Leser

Führung verspielt

Tischtennis, Verbandsklasse: Untergröningen verliert
Die Tischtennisdamen des TSV Untergröningen führten im Verbandsklassenduell mit dem TSV Gärtringen bereits mit 2:0. Danach gingen aber acht Spiele in Folge verloren – was eine klare 2:8-Niederlage bedeutete. weiter
  • 115 Leser
Auszug aus der Ergebnisliste:MTV Aalen: Alexander Ehrmann, Jahrgang 1992: 6. 200 m Lagen 2:47,44 min; 6. 400 m Freistil 5:32,19 min. Johannes Gärtner (1991): 1. 200 m Brust 2:40,81 min; 2. 100 m Brust 1:6,59 min; 3. 200 m Lagen 2:36,04 min; 2. 400 m Freistil 5:08,74 min. Patrick Gschwendtner (1995): 4. 200 m Freistil 2:30,72 min; 6. 200 m Lagen 2:50,17 weiter
  • 178 Leser
Ergebnisse, Jugendmehrkampf weiblich Jahrgang 2001: 1. Ronja Marie Krauß 1194 Punkte, 2. Kira Würmlin (beide SC Delphin Aalen)1142. Jahrgang 2000: 1. Sophia Hake 2926, 2. Muriel König (beide SC Delphin Aalen) 2604, 3. Carolin Morassi (MTV Aalen) 2405, 4. Katja Mohr 2186, 5. Selina Veil 2084, 9. Christin Vetter 1793, 11. Charlotte Wieland 1611 (alle weiter
  • 121 Leser

TSV Oberkochen ist rausgeflogen

Fußball, Bezirkspokal: 0:2-Pleite
Für den TSV Oberkochen ist im Viertelfinale des diesjährigen Bezirkspokals Endstation. Gegen den Ersten der Heidenheimer A-Liga, den TV Steinheim, verlor der B-Ligist gestern daheim mit 0:2. weiter
  • 273 Leser

1:1 – Kein Sieger im Spitzenspiel

Fußball, Bezirksliga: SGB siegt
In einem sehenswerten Spitzenspiel trennten sich der Tabellenzweite TV Bopfingen und Spitzenreiter FC Bargau leistungsgerecht 1:1 unentschieden. Außerdem gewann die SG Bettringen dank eines Last-Minute-Eigentors bei Türkspor Heidenheim mit 3:2. weiter
  • 281 Leser

Ein Debakel sorgt für Entsetzen

VfR Aalen geht beim FC Bayern München II mit 0:4 (0:0) unter – Sander: „So geht’s definitiv nicht weiter“
Auf der Ostalb brechen schwere Zeiten an. Ganz schwere. Denn nach dem 0:4 (0:0)-Debakel gestern Abend im Nachholspiel beim FC Bayern München II steckt der VfR Aalen tiefer im Abstiegskampf der Dritten Liga als je zuvor. Und jetzt kommt am Sonntag ausgerechnet der Tabellenführer Union Berlin in die Scholz-Arena. weiter
  • 5
  • 1489 Leser

Selina Malitzke schwimmt dreimal zu Gold

Schwimmen, ostwürttembergische Meisterschaften: Äußerst erfolgreich war der Nachwuchs der Schwimmer aus dem Kochertal
Titel zuhauf gab es im Aalener Hallenbad bei den ostwürttembergischen Jahrgangsmeisterschaften für die Schwimmer aus der Region. Gleich vier Titel sicherten sich die Schwimmer des SC Delphin, zwei gingen an den MTV Aalen und einer an den SV Oberkochen. weiter
  • 216 Leser

Kochertal-Nachwuchs dominiert

Schwimmen, Bezirksmeisterschaften im Jugendmehrkampf: Sophia Hake (SC Delphin) gewinnt Gold
Der Nachwuchs aus dem Altkreis Aalen hat beim Jugendmehrkampf des Schwimmbezirks Ostwürttemberg im Aalener Hallenbad seine Vielseitigkeit und seine gute Ausbildung unter Beweis gestellt. Vor allem in den jüngeren Jahrgängen dominierten die Schwimmvereine aus dem Kochertal. weiter
  • 113 Leser

Am Ende ohne Zählbares

Handball, Bezirksliga, Damen
Für ihre engagierte Leistung wurden die Handballerinnen der SG Aalen/Wasseralfingen nicht belohnt. Gegen die TSG Schnaitheim setzte es eine 15:19-Niederlage. weiter
  • 216 Leser

Finalisten stehen fest

Schießen, Vorrunde Kreispokal Schützenkreis Aalen
In der Vorrunde des Kreispokales wurden die Teilnehmer für das Finale im April im Schützenhaus des SV Buch ermittelt. Die Top-Mannschaften mit dem Luftgewehr setzten sich ohne Probleme durch, mit der Luftpistole gab es nur knappe Ergebnisse. weiter

Gelungenes Saisonfinale

Skilanglauf: Stützpunkt-Ostalb-Läufer schneiden nochmals gut ab
Bei den letzten Rennen der Saison in St.Moritz, Bodenmais und Ruhpolding konnten die Langläufer vom Stützpunkt Ostalb nochmals glänzen. weiter
  • 169 Leser

Neunstadt siegt 9:0 im Derby

Tischtennis: Kein gutes Wochenende für die Damen und die Herren des SC Unterschneidheim
Der TTC Neunstadt hat das Tischtennis-Derby in der Herren-Bezirksliga gegen Unterschneidheim ganz glatt und deutlich mit 9:0 gewonnen. Wie ihre Herren unterlagen auch die Damen des SCU ähnlich klar – mit 1:8 gingen sie beim SV Aufheim unter. weiter
  • 130 Leser

Überregional (95)

'Für eine demokratische Schule'

Das Netz 'In einer Schule gemeinsam lernen' setzt sich ein: Für eine Schule, in der alle Kinder und Jugendlichen, unabhängig von Elternhaus, sozialer oder kultureller Herkunft, die gleichen Chancen haben. Für eine Schule, die Gemeinschaft stiftet und kein Kind ausgrenzt. Für eine anspruchsvolle Schule, die es allen Kindern und Jugendlichen ermöglicht, weiter
  • 394 Leser

17 Menschen mit Quecksilber vergiftet

Ampulle auf ehemaligem Industriegelände gefunden - Kripo ermittelt
Zwei Kinder haben in Thüringen in einem ehemaligen Labor auf einer Industriebrache eine Flasche mit Quecksilber entdeckt und in einer heilpädagogischen Einrichtung mit Freunden damit gespielt. 17 Kinder, Jugendliche und Betreuer mussten mit Verdacht auf Quecksilbervergiftung in die Klinik. Das Heim in Wülfingerode wurde evakuiert. Die Betreuerinnen weiter
  • 384 Leser

600 Bundeswehrsoldaten sichern Nato-Gipfel

Kampfjets und Awacs-Aufklärungsflugzeuge patroullieren am Himmel
Die Bundeswehr wird zur Absicherung des Nato-Gipfels in der nächsten Woche mindestens 600 Soldaten bereitstellen. Das geht aus einer gestern veröffentlichten Antwort der Regierung auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor. Danach wird die Luftwaffe den Luftraum über Baden-Baden und Straßburg mit Kampfflugzeugen und die Nato mit Awacs-Aufklärern sichern. weiter
  • 443 Leser

Abwrackprämie läuft länger

Bundesregierung einig über Aufstockung - Anträge künftig per Internet
Wieviel Geld die Bundesregierung in den Topf werfen will, ist noch nicht bekannt. Fest steht aber, dass die Prämien für das Abwracken von Altautos länger ausbezahlt werden sollen als bisher geplant. weiter
  • 508 Leser

Abwrackprämie wird aufgestockt

Bereits fast 350 000 Anträge - Begrenzung auf 2009
Die staatliche Abwrackprämie zum Ankurbeln des Neuwagengeschäfts soll aufgestockt werden. Darauf haben sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Vize-Kanzler Frank-Walter Steinmeier (SPD) grundsätzlich verständigt. Vereinbart wurde, dass die Prämie aber keinesfalls über 2009 hinaus gewährt wird. Wie aus Koalitionskreisen weiter verlautete, soll eine weiter
  • 534 Leser

Alba Berlin zeigt sich gegen Ulm meisterlich

Beim Gastspiel in Berlin gab es für Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm gestern Abend nichts zu erben: Die Albatrosse als amtierender deutscher Meister behielten gegen die Mannschaft von Trainer Mike Taylor mit 84:69 (41:26) klar die Oberhand und bleiben damit in der laufenden Punkterunde in ihrem neuen Domizil, der O2-World, weiter ungeschlagen. weiter
  • 432 Leser

ARD großer Gewinner bei Grimme-Preis

Die öffentlich-rechtlichen Sender sind die klaren Gewinner des Adolf-Grimme-Preises. Elf der zwölf in den Hauptkategorien Fiktion, Information & Kultur sowie Unterhaltung vergebenen Preise gehen an Programme von ARD, ZDF, 3 sat und Arte, wie das Adolf-Grimme-Institut gestern in Düsseldorf bekannt gab. Nur in der Sparte Unterhaltung konnte sich mit weiter
  • 405 Leser

Asbest-Entsorgung in Hockenheim dauert länger als vorgesehen

Transport von 24 500 Tonnen Bauschutt auf die Sondermülldeponie Billigheim soll jetzt bis Ende Juli erledigt sein
Der asbesthaltige Müll in Hockenheim (Rhein-Neckar-Kreis) kann nicht so schnell entsorgt werden wie geplant. Wie das Regierungspräsidium Karlsruhe mitteilte, gibt es Probleme beim Abtransport. Gründe dafür seien das schlechte Wetter der vergangenen Monate sowie die Zusammensetzung der Abfälle. Ein Großteil der Kunststoffsäcke, in denen der Abfall abtransportiert weiter
  • 493 Leser

Auch das Nicht-EU-Mitglied Schweiz öffnet seinen Luftraum

Die Schweiz ist zwar nicht Mitglied der EU. Da sie aber mitten in Zentraleuropa liegt, beteiligt auch sie sich am einheitlichen europäischen Luftraum. Seit dem 1. Dezember 2006 wirkt sie an dem Projekt mit, das nun von der EU-Kommission beschlossen wurde. So begrüßenswert die Teilnahme der Schweiz ist, was die Flugsicherung angeht, so formiert sich weiter
  • 485 Leser

Auch kranke Kinder können Gipfel erklimmen

Seminare für Jugendliche mit Herzleiden - Selbstwertgefühl stärken
Herzkranke Kinder sind Einschränkungen unterworfen, die ihre Altersgenossen nicht kennen. Dennoch ist es wichtig, sich nicht zu sehr zu schonen. In einem Seminar lernen sie, an ihre Grenzen zu gehen. weiter
  • 401 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ·3. Liga, Nachholspiel vom 25. Spieltag FC Bayern II - VfR Aalen 4:0 (0:0) Tore: 1:0 , 2:0 Thomas Müller (49., 51.), 3:0 Butt (66., Foulelfmeter), 4:0 Haas (84.). - Z.: 200. Tabelle (Sp./Pkt.): 1. Union Berlin 27/59, 2. SC Paderborn 27/52, 3. Düsseldorf 27/47, 4. Kickers Emden 26/45, 5. Offenbach 27/43, 6. RW Erfurt 27/42, 7. Unterhaching 27/42, weiter
  • 551 Leser

Auftakt der Bahnrad-WM mit Rekord

Simona Krupeckaite aus Litauen hat zum Auftakt der Bahnrad-Weltmeisterschaft im polnischen Pruszkow einen Weltrekord im 500-m-Zeitfahren aufgestellt. Die 26-Jährige benötigte für die zwei Runden 33,296 Sekunden und verbesserte die alte Bestzeit der Australierin Anna Meares (33,588) um fast zwei Zehntel. Meares musste sich in 33,796 Sekunden mit dem weiter
  • 408 Leser

AUSSTELLUNG: Augen weiden

Die ganze Bandbreite der künstlerischen Ausdrucksformen des oberschwäbischen Bildhauers, Malers und Zeichners Willi Siber wird vom Wochenende an in der Städtischen Galerie Ravensburg gezeigt. In der Ausstellung 'augen weiden' werden die Wände und Böden von Sibers charakteristischen Gitter- und Noppenobjekten bestückt, bei denen er sein vornehmliches weiter
  • 324 Leser

Bei Jahn Regensburg gehen die Lichter aus

Beim Fußball-Drittligisten Jahn Regensburg sind die Lichter ausgegangen. Die Energie- und Wasserversorgung AG sperrte die Stromzufuhr. Seit Jahren, so ein Sprecher, gehen die Zahlungen des Vereins nicht fristgerecht, sondern sehr schleppend ein. Das Samstag-Heimspiel gegen Burghausen ist in Gefahr, teilte der Klub mit. dpa weiter
  • 715 Leser

Bessere Aufsicht bei Banken

Die deutsche Finanzmarktaufsicht soll bei Schieflagen einzelner Institute und in Krisenzeiten früher und besser eingreifen können. Einen Gesetzentwurf zur Verstärkung der Finanzmarkt- und Versicherungsaufsicht hat das Bundeskabinett gestern beschlossen. Danach soll die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) mehr Befugnisse erhalten. weiter
  • 554 Leser

Bis Klasse zehn zusammen in die Schule

Neues Bündnis wirbt für längeres gemeinsames Lernen
Statt Kinder schon nach der vierten Klasse in verschiedene Schularten auseinanderzudividieren, sollen sie bis zur zehnten Klasse gemeinsam lernen. Dieses Ziel schreibt sich ein neues Bündnis auf die Fahnen. weiter
  • 480 Leser

Blutige Gewaltausbrüche nach Nachbarschaftskonflikten

Immer wieder münden Nachbarschaftsstreitereien in blutigen Gewaltausbrüchen. Einige Fälle: Juli 2008: Häufige Ruhestörung ist der Auslöser eines Nachbarschaftsdramas im bayerischen Mainburg, dem ein Ehepaar (66 und 72) zum Opfer fällt. Ein 35 Jahre alter Familienvater bringt die Rentner mit einem Küchenmesser um. Das über der Familie lebende Paar habe weiter
  • 414 Leser

BMW plant Angriff auf Mercedes

Formel 1: Am Sonntag beginnt mit dem Großen Preis von Australien die neuerliche Rundenhatz
Am Sonntag springen die Ampeln von Rot auf Grün: Mit dem Australien-Grand-Prix in Melbourne beginnt für Mercedes das Unternehmen Formel-1-Titelverteidigung, BMW ist der Herausforderer Nummer 1. weiter
  • 449 Leser

BOXENGASSEN-NEWS: Zielflagge für eine Legende

Donnergrollen im Alpenstaat: Nach über 650 Formel-1-Rennen kommentiert TV-Ikone Heinz Prüller nicht mehr für den ORF. Vielen Motorsport-Fans im süddeutschen Raum ist der 67-jährige Wiener, der längst Kultstatus erreicht hat, ein Begriff. Das Motto: Lieber dem Österreicher lauschen, der ohne Punkt und Komma viele, auch unwichtige Gschichtln erzählt, weiter
  • 377 Leser

Cardillac zwischen Genie und Wahnsinn

Nach nahezu 83 Jahren ist Paul Hindemiths Musikdrama 'Cardillac' in der Originalfassung an die Dresdner Semperoper zurückgekehrt, an die Stätte seiner Uraufführung. Dieses wegweisende Bühnenwerk der 1920er Jahre erzählt die Geschichte jenes unheimlichen, von seiner künstlerischen Mission besessenen Goldschmieds, der die Käufer seiner Schmuckstücke tötet, weiter
  • 725 Leser

Das große Endspiel im Rheinland-Derby

Alles oder Nichts in Spiel sieben: Krefelder Pinguine reisen zum Showdown nach Düsseldorf
Erleichterung in Hannover, großes Zittern dagegen im Rheinland: Während die Hannover Scorpions nach dem hart erkämpften Einzug ins Halbfinale der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) etwas verschnaufen können, geht es im heutigen Viertelfinal-Derby (19.30 Uhr) in Düsseldorf zwischen der Düsseldorfer EG und den Krefeld Pinguinen um Alles oder Nichts. 'Ich weiter
  • 381 Leser

Der 'Geflügel-Salat' war einmal

Radikalste Regelreform: Die Königsklasse tritt auf die Kostenbremse
Mit einem kräftigen Tritt auf die Kostenbremse und der radikalsten Regelreform in ihrer mittlerweile knapp 60-jährigen Geschichte will die Formel 1 die drohende Fahrt in die Sackgasse vermeiden. weiter
  • 392 Leser

Der Bayern LB drohen weitere Gefahren

Die Bayern LB hat ihre Krise mit Verlusten in Milliardenhöhe noch nicht überstanden. Die Rahmenbedingungen für dieses Jahr bleiben schwierig. weiter
  • 454 Leser

Die ewigen Ostdeutschen

Nur jeder zehnte Deutsche möchte ewig leben. Über die Hälfte hätte nach 90 Jahren genug. Die Ostdeutschen würden gern länger bleiben. weiter
  • 398 Leser

Die Kunst der Anderen

Der Filmemacher Peter Schamoni feiert seinen 75. Geburtstag
Mit 33 produzierte er 'Zur Sache Schätzchen'. Die Komödie war Peter Schamonis größter Erfolg, aber kaum typisch für ihn. Nun wird er 75 Jahre alt. weiter
  • 341 Leser

Die Spaßeinlagen sind vorerst vorbei

US-Präsident Obama zeigt sich ernst und bittet seine Landsleute um Geduld in der Krise
US-Präsident Obama zeigt sich ernst und abwägend. Er reagiert damit nicht nur auf die Wirtschaftskrise, sondern auch auf sinkende Umfragewerte. weiter
  • 408 Leser

Düstere Stimmung in den Firmen

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft wird immer trüber. Das Ifo-Konjunkturbarometer fiel im März auf den tiefsten Stand seit der Ölkrise 1982. weiter
  • 519 Leser

Eigene Welt-Bestmarke überboten

Brillante Savchenko/Szolkowy vor zweitem WM-Gold
Das beste Kurzprogramm der Saison haben Aljona Savchenko und Robin Szolkowy bei der Eiskunstlauf-WM gezeigt. Der Titel ist nahe. weiter
  • 395 Leser

Ein Himmel für alle

EU will Luftverkehr neu ordnen - Tickets könnten billiger werden
Der Himmel über Europa wird kleiner: Das EU-Parlament verabschiedete einen Plan zur Verwirklichung eines einheitlichen europäischen Luftraums. Dies soll Zeit und Geld sparen. Tickets könnten billiger werden. weiter
  • 527 Leser

Einberufung gesetzwidrig

Kölner Gericht verweist Fall zu Wehrpflicht nach Karlsruhe
Das Bundesverfassungsgericht muss die derzeitige Praxis der Einberufung von Wehrpflichtigen überprüfen. Das Verwaltungsgericht Köln hält das Verfahren für grundgesetzwidrig und hat deshalb die Einberufung von zwei jungen Männern zur Bundeswehr ausgesetzt. Gleichzeitig riefen die Kölner Richter Karlsruhe zur Entscheidung über die Verfassungsmäßigkeit weiter
  • 356 Leser

Eine Brücke zwischen Vergangenheit und Zukunft

Das Islamische Museum in Doha: Nicht protzig, sondern zurückhaltend und minimalistisch gestaltet
Mit enormen Museumsplänen machen die Scheichs in der Golfregion von sich reden. In Katar gibt es nun ein gar nicht protziges Islamisches Museum. weiter
  • 417 Leser

Entscheidung vertagt, Zukunft bleibt ungewiss

Hockenheim hat die Gnadenfrist für sein Formel-1-Rennen erneut verlängert und neue Hoffnung auf eine Zukunft in der Motorsport-Königsklasse geschöpft. Trotz drohender Millionen-Verluste beschloss der Hockenheimer Gemeinderat gestern einstimmig, vor einer finalen Entscheidung über ein Aus für den 2010 geplanten Grand Prix das Ergebnis eines Krisengipfels weiter
  • 411 Leser

Erst im Schlussspurt dem Favoriten unterlegen

Handball: HBW Balingen-Weilstetten verliert mit 38:33 gegen Kronau/Östringen
Die Bundesliga-Handballer der SG Kronau/Östringen sind ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und setzten sich gestern im baden-württembergischen Derby bei HBW Balingen-Weilstetten mit 38:33 (20:18) durch. Allerdings hatten die Balinger die Begegnung lange offen gehalten, hatten in der 44. Minute noch durch Rock Feliho zum 27:27 ausgeglichen, ehe die weiter
  • 450 Leser

Europa droht Machtvakuum

Sturz des tschechischen Premiers schockt EU - Sorge um Reformvertrag
Die Redewendung 'lahme Ente' macht schon die Runde. Tatsächlich trifft das Ende der gestürzten tschechischen Regierung die EU sehr. Die Gemeinschaft sorgt sich um die Zukunft ihres Reformvertrages. weiter
  • 413 Leser

Falscher Kieferchirurg fliegt auf

Mangelndes Fachwissen entlarvt Betrüger an Uniklinik
Die Uniklinik Göttingen (Niedersachsen) hat einen Medizinstudenten (43) als Kieferchirurgen eingestellt. Mangels Fachwissen flog er aber rasch auf. Gegen den Betrüger wird wegen Betrugs, Urkundenfälschung und Titel-Missbrauchs ermittelt. Er hatte bei der Einstellung mehrere Approbationsurkunden und Bescheinigungen früherer Arbeitgeber vorgelegt. Die weiter
  • 373 Leser

FREMDE FEDER · KLAUS-PETER SCHÖPPNER: 'Machs wie Gerd, Frank!'

Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl schwächelt die CDU, kommt noch auf 33 Prozent. Bei der SPD kommt 'Last-Minute-Swing'-Hoffnung auf: Anstatt 'Machs noch einmal, Gerd' heißt es nun: 'Machs wie Schröder, Frank!' Aus schier hoffnungsloser Position will die SPD wie 2005 auf Augenhöhe mit den Schwarzen über die Ziellinie kommen: Ganz aussichtslos ist weiter
  • 377 Leser

Fußballer wollen ungestört sein

Doping-Streit eskaliert - Zwanziger in Uefa-Exekutive gewählt
Theo Zwanziger ist gewählt, Gerhard Mayer-Vorfelder hat sich endgültig verabschiedet - und der Fußball stellt sich gegen den Anti-Doping-Kampf. Der DFB-Präsident fordert eine Sonderrolle ein. weiter
  • 439 Leser

Genossenschaftsbanken sind nicht unzufrieden

Jahresüberschuss weist positives Vorzeichen auf - Operatives Ergebnis auf Höhe des Vorjahres
Die deutschen Volks- und Raiffeisenbanken haben 2008 einen deutlich geringeren Überschuss vor Steuern erzielt als noch im Vorjahreszeitraum. Das Ergebnis betrug vergangenes Jahr knapp 2 Mrd. EUR, wie der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Uwe Fröhlich, mitteilte. 2007 lag der Überschuss vor Steuern bei weiter
  • 511 Leser

Gericht befasst sich mit tödlichem Sex

Nach dem Tod einer Frau und bizarren Sex-Spielen hat das Landgericht Darmstadt einen 47-Jährigen aus Bruchsal (Kreis Karlsruhe) zu neun Jahren Haft verurteilt. Das Gericht befand ihn des sexuellen Missbrauchs Wehrloser und des Rauschgiftbesitzes für schuldig. Er sei aber kein Mörder, wie zunächst angeklagt. Die 44-Jährige war im April 2008 in ihrer weiter
  • 372 Leser

Gewalt gegenüber Managern

Vandalismus wegen Wirtschaftskrise - Konzernchef als Geisel genommen
Proteste wegen der Wirtschaftskrise mehren sich: In Frankreich wurde ein zweiter Manager als Geisel genommen, in Großbritannien gab es einen Anschlag auf das Haus des Ex-Chefs der Royal Bank of Scotland. weiter
  • 517 Leser

Günstige US-Daten bringen Schub

Angestachelt durch eine feste Eröffnungstendenz der Wall Street legte der Deutsche Aktienindex gestern den sechsten Tag in Folge zu und kletterte über die Marke von 4200 Punkten. Zuvor hatte noch die Unsicherheit über die weitere Entwicklung am Markt den Leitindex in die Verlustzone gedrückt. Vor allem die optimistischen Worte von US-Präsident Barack weiter
  • 386 Leser

Ich sitz immer noch im Boot

Rudern: Ex-Steuermann Thiede über den Trainerjob, Peking und die Folgen
16 Jahre lang war Peter Thiede Steuermann des Deutschland-Achters. Jetzt ist der 41-Jährige Trainer am wichtigstenRiemen-Leistungszentrum in Dortmund. Er ist es mit ganzem Herzen und kritischem Blick. weiter
  • 554 Leser

IG-Metall befürchtet Stellenabbau

Die IG Metall will sich gegen den drohenden Arbeitsplatzabbau in der deutschen Autoindustrie stemmen. Durch die bisher in der Branchenkrise praktizierte Kurzarbeit sei 'lediglich Zeit gewonnen, mehr aber nicht', sagte IG-Metall-Chef Berthold Huber auf einer Konferenz der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung in Berlin. Daimler-Chef Dieter Zetsche weiter
  • 505 Leser

Immer mehr Versäumnisse in Köln

Stadtarchiv fehlte auf der Liste der gefährdeten Gebäude
Vier Wochen nach dem Einsturz des Historischen Archivs in Köln, bei dem zwei Menschen ums Leben kamen, werden immer neue Versäumnisse und Verstöße bekannt. Wie gestern aus dem Krisenstab verlautete, hatte die Stadt Köln eine Liste gefährdeter Gebäude entlang der vier Kilometer langen U-Bahn-Trasse erstellt, ohne dabei das sechsgeschossige Archiv zu weiter
  • 408 Leser

Immer über den Zinnen der Parteien

Hochgelobt geht Deutschlandradio-Intendant Ernst Elitz in den Ruhestand
Sein Name steht für den nationalen Hörfunk: Deutschlandradio-Intendant Ernst Elitz. Nun geht der angesehene Journalist in den Ruhestand. Am 1. April folgt ihm SWR-Landessenderdirektor Willi Steul nach. weiter
  • 420 Leser

Kleine Kämpfer gegen große Rüpel

Ein Jugendbuchklassiker, für eine neue Generation stark verfilmt: 'Vorstadtkrokodile'
Max von der Grüns Buch ist ein Klassiker, die Verfilmung von 1977 war eine Erfolg, jetzt sind die 'Vorstadtkrokodile' fit für eine neue Generation. weiter
  • 360 Leser

Klimaexperte: Schlimmer als befürchtet

Der Potsdamer Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber schlägt Alarm: Nach aktuellen Erkenntnissen über den Klimawandel sei die Situation schlimmer als befürchtet. 'Viele Worst-Case-Szenarien werden von der Wirklichkeit übertroffen', sagte der Leiter des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung der 'Zeit'. Der CO2-Ausstoß nehme wesentlich stärker zu weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · ABWRACKPRÄMIE: Gut für die Stimmung

Angesichts der schweren Verwerfungen in den vergangenen Wochen grenzt es fast an ein Wunder, dass sich die Koalition noch auf irgendetwas einigen kann. Die Abwrackprämie wird aufgestockt, um wie viel ist offen. Aber immerhin steht fest, dass dieses Instrument der Konjunkturförderung noch bis Jahresende zur Verfügung steht. Das ist gut so. Unbestritten weiter
  • 428 Leser

KOMMENTAR · WEHRPFLICHT: Dilemma der Verfassungsrichter

Wer in Deutschland nicht zur Bundeswehr will, muss heutzutage nicht mehr allzu einfallsreich sein. Die Chancen stehen annähernd 50:50. Von 107 000 tauglich Gemusterten wurden vergangenes Jahr nur knapp 68 000 eingezogen. Hintergrund ist der stetig sinkende Bedarf an Wehrpflichtigen bei der Truppe. 250 000 Mann hat die moderne Interventionsarmee heute. weiter
  • 467 Leser

KOMMENTAR: Sicherer fliegen

Wer von Rom nach Brüssel mit einer Linienmaschine fliegt, durchquert nicht weniger als neun Flugsicherungsbereiche. Das ist nicht nur ökonomisch unsinnig und verpulvert 3,3 Milliarden Euro pro Jahr. Es ist auch nicht optimal für die Sicherheit: Die Flughöhen variieren und Flugsicherungen haben unterschiedliche technische Standards. Zudem kommt es durch weiter
  • 475 Leser

Krise schlägt bei Siemens auf

Sorgenkinder sind Osram und Automatisierungstechnik
Mit einem deutlichen Nachfrageeinbruch hat Siemens in den vergangenen Wochen die Wirtschaftskrise zu spüren bekommen. 'Seit Januar ist das Umfeld noch einmal erheblich schlechter geworden', sagte Siemens-Chef Peter Löscher dem 'Handelsblatt'. Dem Bericht zufolge sind vor allem die Industriesparte, die Lichtsparte Osram und die Medizintechnik betroffen. weiter
  • 496 Leser

Köhlers Ruf verhallt

Koalition streitet munter weiter - Müntefering greift Merkel an
Das Klima in der großen Koalition wird frostig. Trotz der Mahnungen von Bundespräsident Köhler geht der Streit zwischen Union und SPD weiter. Müntefering griff nun Bundeskanzlerin Merkel scharf an. weiter
  • 388 Leser

LAND UND LEUTE

Riesenpuzzle kommt Freiberg. Sieben Wochen haben in Freiberg (Kreis Ludwigsburg) Schüler, Eltern und auch der eine oder andere Lehrer am ersten Viertel des weltgrößten Puzzles gearbeitet. Jetzt haben sie in der Mensa der Oscar-Paret-Schule den zweiten Abschnitt eröffnet. Das knallbunte Bild besteht aus 24 000 winzigen Teilchen. Das Motiv hat es in sich. weiter
  • 405 Leser

Land öffnet Akten zu den Friedl-Millionen

Das Wissenschaftsministerium verspricht wegen der Millionenzahlung an den früheren Freiburger Uni-Klinikchef Hans-Peter Friedl Akteneinsicht. 'Das Ministerium ist selbstverständlich bereit, den Landtag zu informieren und auch Einsichtnahme in Unterlagen zu gewähren', sagte ein Sprecher zur entsprechenden Forderung der Landtags-SPD. Dabei müssten aber weiter
  • 452 Leser

LEITARTIKEL · GELDPOLITIK: Dann doch lieber Cholera

Inflation - das Wort hat sich in Deutschland tief ins kollektive Bewusstsein eingegraben. Dabei ist Deflation mindestens genauso verheerend: Wenn die Preise nicht steigen, sondern fallen, investiert kein Unternehmer, kauft kein Konsument - denn morgen wird alles noch billiger. Die US-Notenbank Fed hat zum äußersten Mittel der Geldpolitik gegriffen. weiter
  • 331 Leser

Leute im Blick

Britney Spears Popsängerin Britney Spears kommt die Vormundschaft durch ihren Vater teuer zu stehen. Seit Jamie Spears und zahlreiche Juristen sich um das Vermögen der 27-Jährigen kümmern, sind Anwaltskosten von mindestens 2,7 Millionen US-Dollar (rund zwei Millionen Euro) aufgelaufen. Während der bislang 14-monatigen Vormundschaft waren 17 Anwälte weiter
  • 377 Leser

Mannheimer schicken ihre Kinder lieber aufs neunjährige Gymnasium

Ausnahme an einer Integrierten Gesamtschule kommt besser an als das reguläre Angebot
Die achtjährige Gymnasialzeit (G 8) stößt bei vielen Eltern und Jugendlichen in Mannheim zunehmend auf Ablehnung. Immer mehr Schüler wollen den Gymnasiumzweig der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH) besuchen. Die Schule bietet als einzige Gesamtschule in Baden-Württemberg die Reifeprüfung nach neun Jahren an. Für das kommende Schuljahr weiter
  • 431 Leser

Meldepflichten der Nationalen Anti-Doping-Agentur

Fußball gehört wie alle Spielsportarten in die Risikogruppe 2. Das heißt, dass nur Nationalspieler einer Meldepflicht unterliegen. Sie müssen mittels des Systems Adams für drei Monate im Voraus ihren wahrscheinlichen Aufenthaltsort angeben, um für unangemeldete Kontrollen erreichbar zu sein. Diesen können sie jederzeit ändern. Die umstrittene Ein-Stunden-Regel weiter
  • 372 Leser

MITTWOCH-LOTTO

13. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 14 25 31 32 41 49 Zusatzzahl8 Superzahl8 SPIEL 77 8 3 1 6 0 6 9 SUPER 6 7 7 8 4 6 3 ohne Gewähr weiter
  • 953 Leser

Mozarteum lockt Niermeyer

Die Generalintendantin des Düsseldorfer Schauspielhauses, Amélie Niermeyer (43), wird ihren Fünf-Jahres-Vertrag nicht über die Spielzeit 2010/11 hinaus verlängern. Sie übernimmt im Sommer 2011 als Professorin die Leitung der Abteilung Regie/Schauspiel am Salzburger Mozarteum. 'Langfristig möchte ich meinen persönlichen Schwerpunkt wieder stärker auf weiter
  • 352 Leser

NA SOWAS . . .

Einen Autofahrer in Oberhausen (Nordrhein-Westfalen) kommt leidenschaftliches Knutschen teuer. Er hatte seine Beifahrerin intensiv geküsst und nicht auf die Geschwindigkeit geachtet. In einer Tempo-30-Zone wurde er mit 50 Sachen geblitzt. Zudem übersah er die Stoppzeichen der Polizei. Er reagierte erst, als diese sich lautstark bemerkbar machte. Es weiter
  • 355 Leser

NEONAZIS: Polizei hilft beim Ausstieg

Die Mitgliedschaft in einer rechtsextremen Gruppierung kann nach Einschätzung von LKA-Experten für schüchterne und zurückhaltende junge Männer attraktiv sein. 'Die Erlebniswelt Rechtsextremismus kann gerade für solche Menschen sehr reizvoll sein', sagte Gerd Maier, der für das Aussteigerprogramm des Landeskriminalamtes verantwortlich ist. Man sei dann weiter
  • 5
  • 382 Leser

Neuer Chef im Kampf gegen Atomwaffen

Die Internationale Atomenergieorganisation in Wien wählt heute ihren neuen Chef. Amtsinhaber und Friedensnobelpreisträger El-Baradei tritt ab. weiter
  • 391 Leser

Neues Tempo-Limit

Zu den vielen Änderungen zur Formel-1-Saison 2009 kommt eine interessante neue Regel hinzu: Die Regelhüter legten überraschend ein neues Tempolimit in der Boxengasse fest. Während der Rennen sind dort sogar 100 Stundenkilometer statt bislang 80 erlaubt. Außerdem: Muss an einem Fahrzeug in der Startaufstellung drei Minuten vor dem Start noch geschraubt weiter
  • 376 Leser

Noch ein Fitnesstest im September

Neuer Termin für Nationalspieler vor Vergleich mit Südafrika
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird Anfang September einen weiteren Fitnesstest einbauen. Vor dem Länderspiel am 5. September in Leverkusen gegen Südafrika müssen sich die Nationalspieler noch einmal unter Anleitung von DFB-Internist Tim Meyer einer Ausdauer- und Schnelligkeitsprüfung unterziehen. Damit haben auch Miroslav Klose, Torsten Frings, weiter
  • 439 Leser

NOTIZEN

Ohnsorg zieht um Vorhang auf fürs neue Ohnsorg-Theater: Die populärste niederdeutsche Bühne zieht innerhalb Hamburgs um. Das Volkstheater wird 2011 im ehemaligen Kulturzentrum Bieberhaus nahe des Hauptbahnhofs wiedereröffnet. Es gebe da deutlich mehr Platz als am alten Standort in den Großen Bleichen, sagte Intendant Christian Seeler. Dort war das Ohnsorg-Theater weiter
  • 420 Leser

NOTIZEN

Klage gegen Bon-Urteil Das umstrittene Berliner Kassiererinnen-Urteil wird nun möglicherweise auch ein Fall für das Bundesverfassungsgericht. Die Supermarkt-Kassiererin reichte gestern Verfassungsbeschwerde ein, sagte ihr Anwalt Benedikt Hopmann. Der 50-Jährigen war nach 31 Jahren im Beruf gekündigt worden, weil sie zwei Pfandbons über 1,30 Euro unterschlagen weiter
  • 394 Leser

NOTIZEN

Bobic der Manager Fußball: Der frühere Nationalspieler Fredi Bobic wird Geschäftsführer des bulgarischen Erstligisten Chernomorets Burgas. Der Kontakt sei über seinen früheren Mitspieler beim VfB Stuttgart und heutigen Trainer von Burgas, Krassimir Balakow, zustande gekommen, sagte der 37-Jährige. Wie Balakow erhalte er einen Vertrag bis 2014. Bobic weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN

Wieder Amokdrohungen Nürtingen. Zwei Wochen nach dem Amoklauf von Winnenden gibt es weiter Trittbrettfahrer. Gestern wurde ein 18-jähriger Ex-Schüler einer Nürtinger Berufsschule von der Polizei vor seiner Wohnung in Weilheim festgenommen. Der Jugendliche hatte nach Angaben der Polizei am Tag zuvor in einem Internetchat gegenüber einer ehemaligen Mitschülerin weiter
  • 449 Leser

NOTIZEN

Brillen werden billiger Sehhilfen könnten schon bald billiger werden. Denn auf Druck des Bundeskartellamtes werden die großen Brillenglashersteller Rodenstock, Zeiss, Essilor, Rupp und Hubrach sowie Hoya ihre unverbindlichen Preisempfehlungen ab dem 1. April aufgeben. Diese Preisempfehlungen hätten sich im Markt bislang faktisch wie Fest- oder Mindestpreise weiter
  • 513 Leser

NPD lockt junge Menschen an

Verfassungsschutzbericht für Baden-Württemberg - 'Die Linke' weiter unter Beobachtung
Innenminister Heribert Rech hat bei der Vorlage des Verfassungsschutzberichts 2008 vor einem Erstarken der rechtsextremistischen NPD gewarnt. Auch die Linkspartei hält er weiter für verfassungsfeindlich. weiter
  • 404 Leser

Obama für Nato-Erweiterung

Alle beitrittswilligen Länder können Mitglied werden
US-Präsident Barack Obama plädiert trotz russischer Proteste für eine Ausweitung der Nato. Zwar wolle Washington seine Beziehungen zu Moskau verbessern. Doch die Nato müsse ein 'klares Signal' senden, 'dass Länder, die Nato-Mitglied werden wollen, auch beitreten können', sagte Obama nach einem Treffen mit dem scheidenden Generalsekretär des Bündnisses, weiter
  • 377 Leser

Panne bei Phantomjagd?

DNA-Spuren stammen möglicherweise von verunreinigten Wattestäbchen
Das 'Phantom von Heilbronn' existiert möglicherweise gar nicht. Übereinstimmende DNA-Funde könnten auf verunreinigte Wattestäbchen zurückzuführen sein. Die Überprüfung ist noch nicht beendet. weiter
  • 427 Leser

Paul Hartmann schließt Werk und investiert

Der Pflege und Hygienespezialist Paul Hartmann strafft seine Produktionsstruktur in seinem mit 500 Mio. EUR umsatzstärksten Bereich, den Inkontinenz-Produkten. Dazu schließt die Paul Hartmann AG ein älteres, nicht erweiterbares Werk am Stammsitz in Heidenheim mit 117 Beschäftigten und legt es mit dem benachbarten Standort Herbrechtingen (375 Mitarbeiter) weiter
  • 626 Leser

Personenschutz für Schwedens Biathleten

Nach Morddrohungen im Vorfeld werden Schwedens Biathleten beim Weltcup-Finale in Chanty Mansijsk (von heute bis Sonntag) von den russischen Gastgebern besonders geschützt. 'Wenn unsere Athleten in die Stadt zum Einkaufen gehen, erhalten sie Personenschutz. Die Russen geben sich wirklich sehr viel Mühe. Wir fühlen uns absolut sicher hier', sagte Schwedens weiter
  • 373 Leser

Phantomjagd: Falsche Fährte durch Panne?

Die Jagd nach dem 'Phantom von Heilbronn' kann möglicherweise abgeblasen werden. Unter Federführung des Bundeskriminalamtes in Wiesbaden wird überprüft, ob mit verunreinigten Wattestäbchen bei der Spurensicherung versehentlich eine falsche Fährte gelegt worden ist. Die Spur jener als überaus skrupellos eingeschätzten Serienverbrecherin, die auch im weiter
  • 525 Leser

PRESSESTIMMEN · KÖHLER: Gemeinplatz des Guten

'Badische Zeitung' (Freiburg): Da redet endlich einer nicht um den heißen Brei herum, sondern sagt, was Sache ist - in einer Klarheit, die man sich von der Kanzlerin seit Monaten gewünscht hätte. (. . .). Der Bundespräsident hat nur die Macht seiner Worte. (. . .) Das macht seine Rede nicht weniger wertvoll, aber leider weitgehend folgenlos. 'Financial weiter
  • 390 Leser

Reiseriese Tui rutscht in die roten Zahlen

Rote Zahlen und schwacher Ausblick bei Tui: Der Reiseriese wird mitten im Konzernumbau von der Wirtschaftskrise erwischt. Der Nettoverlust betrug im vergangenen Jahr 142 Mio. EUR nach einem Vorjahresgewinn von 232 Mio. EUR. Für den Sommer 2009 liegen die Buchungen derzeit europaweit 15 Prozent hinter dem Vorjahreswert. Die Schifffahrtstochter Hapag-Lloyd weiter
  • 477 Leser

Rosberg am Scheideweg der Karriere

Weiter mit Williams auf Talfahrt oder bald im Silberpfeil auf Höhenflug: Nico Rosberg steht am Scheideweg seiner Formel-1-Karriere. 'Diese Saison ist für mich ein entscheidendes Jahr. Ich hoffe, dass ich Erfolg habe. Wenn nicht, muss ich sehen, was ich 2010 mache', sagt der 23-Jährige vor dem Auftaktrennen am Sonntag in Melbourne. Vor einem Jahr hatte weiter
  • 412 Leser

Schalker Abschied von hohen Zielen und teuren Stars

20 Millionen Euro weniger im Etat - Junges Team um Neuer und Höwedes entsteht
Präsident Josef Schnusenberg kündigt nach dem Absturz des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ins graue Mittelmaß einen radikalen Sparkurs an. 'Wir sind in allen Wettbewerben gescheitert, daher werden wir mit einer jungen, hungrigen Mannschaft in die Zukunft gehen.' Die mit 55 Millionen Euro Gehaltsvolumen zweitteuerste Mannschaft der Liga muss radikal weiter
  • 390 Leser

Sechs gerettete Wale erneut gestrandet

Das Drama um die gestrandeten Wale in Australien geht weiter: Sechs der im Südwesten des Landes mit großem Aufwand geretteten Meeressäuger sind offenbar erneut gestrandet. Den Behörden zufolge sind zwei der Tiere bereits verendet, die anderen vier waren gestern in einem so schlechten Zustand, dass sie eingeschläfert werden sollten. Die Tiere wurden weiter
  • 386 Leser

Sperren gegen Kinderporno

Kabinett billigt Eckpunktepapier
Deutsche Internet-Anbieter sollen den Zugriff auf Kinderporno-Seiten verhindern. Das Kabinett hat dazu ein Gesetz auf den Weg gebracht. weiter
  • 449 Leser

Spitzenleistungen auf der heimischen Couch

Computer-Fans kämpfen darum, dass ihr elektronischer Sport vom DOSB anerkannt wird
Fallen Spiele an Video und Computer unter die Rubrik Sport? Ja, sagen die, die professionell 'eSport', Kurzform für elektronischen Sport, betreiben. Nein, meint hingegen der Deutsche Olympische Sportbund. weiter
  • 455 Leser

Turbulenzen vor Biathlon-Finale

Danckert: Doping-Vorwürfe verjährt
Große Unruhe herrscht vor dem Saisonfinale der Biathleten in Chanty-Mansijsk. Peter Danckert, der Vorsitzende des Bundestags-Sportausschusses, sprach sich gestern für Verjährung im Fall Ullrich aus. weiter
  • 401 Leser

Tödlicher Kleingartenstreit

Rentner vor Gericht-Drei Nachbarn angeblich aus Notwehr totgeprügelt
Seit gestern steht ein Rentner vor Gericht, der drei Nachbarn nach jahrelangen Streitereien erschlagen hat. Sein Ziel sei immer gewesen, die öffentliche Ordnung in der Gartenanlage aufrechtzuerhalten, sagt er. weiter
  • 404 Leser

Union erholt sich leicht

Die Union hat nach der jüngsten Forsa-Umfrage ihren Abwärtstrend vorerst gestoppt. CDU/CSU konnten in der Wählergunst im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt auf 34 Prozent zulegen, wie die Befragung von 2504 Bürgern im Auftrag von 'Stern' und RTL ergab. Die FDP verlor einen Punkt auf 16 Prozent. Die SPD stagnierte bei 24 Prozent. Bei Linken (11 Prozent) weiter
  • 407 Leser

Unis sind frei bei Erhebung von Gebühren

Hochschulen haben bei der Befreiung von Studiengebühren einen weiten Ermessensspielraum. Mit dieser Begründung lehnte der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim die Klage eines Studenten ab, der unter Hinweis auf seine 'überdurchschnittliche Begabung' die Campusmaut an der Uni Freiburg nicht bezahlen wollte. Der Kläger hatte für sein Jurastudium, das er weiter
  • 438 Leser

Walter Mayer bleibt in U-Haft

Doping: Bei Ex-Skitrainer besteht Verdunklungsgefahr
Der wegen des Verdachts auf Handel mit Dopingmitteln festgenommene österreichische Skitrainer Walter Mayer bleibt in Untersuchungshaft. Das erfuhr die Nachrichtenagentur AFP aus Wiener Justiz-Kreisen. Der 52-Jährige war am Sonntag verhaftet worden und wird wegen Verdunklungs- und Tatausführungsgefahr vorerst nicht freigelassen. Ihm wird vorgeworfen, weiter
  • 363 Leser

Werben um Schweizer Gäste

Wirte an der Grenze leiden unter Streit um Steueroasen
Aus Angst, ihre Schweizer Gäste zu verlieren, haben Gastwirte und ein Kaufmann aus Weil am Rhein sich per Zeitungsinserat in Basel von Bundesfinanzminister Peer Steinbrücks Äußerungen im Streit um Steueroasen wie die Schweiz distanziert. 'Sogar ein Schweizer Nationalrat hat angerufen und sich bedankt', sagte Hotelier Hansjörg Wöhrle. Stammgäste aus weiter
  • 370 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

BASF kürzt Kapazitäten Der Chemiekonzern BASF hat seine Produktionskapazität um mehr als ein Viertel reduziert. Allein im Stammwerk Ludwigshafen fahren 60 Anlagen mit sehr niedriger Auslastung Last. Kurzarbeit ist dort nicht mehr ausgeschlossen, teilte BASF mit. Takkt erwartet Rückschlag Der Stuttgarter Büroausstatter Takkt steht vor einem schweren weiter
  • 512 Leser

Leserbeiträge (2)

Bitte die Kirche im Dorf lassen . . .

Zu „Der Jugend eine Synode /Bezirkssynode Ellwangen“ vom letzten Freitag:Wenn ich Sie richtig verstanden habe, Herr Jugendpfarrer Bellmann, dann lautet Ihre Message: Noch ein paar Jahre, dann ist Schluss mit Kirche!Meiner Meinung nach fordern und fördern Sie Jugendliche in die total falsche Richtung.Die Kirche lebt vom „Wort Christi“. weiter
  • 1
  • 873 Leser

Die Medien machten eine Gummi-Diskussion daraus

Der Papst in Afrika:Ein amerikanischer Baptistenbischof reist nach Europa. Auf dem Flughafen angekommen wird er interviewt: „Was halten Sie von Freudenhäusern?“ Er fragt zurück: „Gibt es solche hier im Land?“ Der Journalist schreibt in die Zeitung: „Die erste Frage des Bischofs war: Gibt es hier Freudenhäuser?“So weiter
  • 2
  • 855 Leser