Artikel-Übersicht vom Freitag, 17. April 2009

anzeigen

Regional (158)

Hoffen auf ein Pfingstmärchen

Der TSV Mutlangen will das Gemeinschaftsgefühl von Jugendlichen stärken und plant ein besonderes Projekt
Was kann einen 17-Jährigen zu einer solchen Gewalttat treiben, fragte sich Christian Rehm vom TSV Mutlangen nach dem Amoklauf in Winnenden. Auffällig sei, dass häufig Einzelgänger so ausrasten. Er und der TSV Mutlangen wollen die Gegenseite aufzeigen: Gemeinschaft. Mit einem Projekt, das für Wir-Gefühl sorgt – und Nachahmer finden soll. weiter
  • 4
  • 355 Leser

Rechte Aufkleber in Niederstotzingen

Im Stadtgebiet wurden an Straßenleuchten, Pfosten, Verkehrszeichen eine Vielzahl von Aufklebern angebracht.  Die Aufkleber weisen auf eine Veranstaltung hin. Entdeckt wurden sie bereits am Dienstag. Das Entfernen der Aufkleber ist mit Kosten verbunden.  Hinweise auf die Anbringer der Aufkleber gibt es nicht, weshalb die Polizei Zeugen bittet, sich

weiter

Ecstasy-Tabletten bei Autofahrer sichergestellt

Bei der Kontrolle eines 26-jährigen Autofahrers am Donnerstag um 18 Uhr in der Paradiesstraße wurden über 100 Ecstasy-Tabletten sowie ein Teleskop-Schlagstock und eine Schreckschusswaffe sichergestellt. Die Wohnung des Kontrollierten wurde auf richterlichen Beschluss durchsucht. Dabei fanden Beamte illegale Arzneimittel. Es liegen Verstöße gegen

weiter
  • 354 Leser

Auffahrunfall in Hüttlingen

Beim Einfahren in die Ortsdurchfahrt/B19 missachtete ein 68-jähriger Pkw-Fahrer am Donnerstag die Vorfahrt einer Polo-Fahrerin, wodurch es gegen acht Uhr zu einem Unfall mit Sachschaden kam. Der wartepflichtige Pkw war zuvor auf der Sulzdorfer Straße, aus Richtung Neuler gefahren. Der Schaden an den Pkw wird auf etwa 7000 Euro geschätzt.

weiter
  • 1688 Leser

Was treibt die Neonazi-Szene?

Ein Überblick zu den aktuellen rechtsextremistischen Umtrieben in Aalen und Umgebung
Auch wenn die Landesgeschäftsstelle der NPD bald aus dem Ostalbkreis verschwunden sein wird – die Neonazis sind es deshalb noch lange nicht. Die Meinungen, wie groß, aktiv und gefährlich die rechtsextreme Szene in Aalen und im Ostalbkreis ist, gehen in diesem Zusammenhang allerdings sehr weit auseinander. weiter
  • 380 Leser

Citypreis wird neu ausgeschrieben

Aalen. Nach dem guten Start im Jahr 2008 wird es den Aalener City Preis auch im Jahr 2009 geben. Insgesamt winken als Preisgeld wiederum 2500 Euro, die mit Unterstützung der Kreissparkasse Ostalb ausgelobt sind und auf mehrere Preisträger verteilt werden können. Heuer sind die Vorgaben speziell auf ein langjähriges Engagement im Kinder- und Jugendbereich weiter
  • 213 Leser

Wertstoffhöfe: „Diskussion nicht nachvollziehbar“

Aalen. Landrat Klaus Pavel wendet sich in der Diskussion um die mögliche Schließung von Wertstoffhöfen in einem Schreiben mit dem Titel „Diskussion über Schließung der Wertstoffhöfe im Ostalbkreis nicht nachvollziehbar“ direkt an den Unterkochener Ortsvorsteher Karl Maier. Derzeit sei der Unterkochener Wertstoffhof „nicht mehr weiter
  • 328 Leser

Konzert im Pub

Ellwangen. T(w)ogether & Sax tritt am Samstag, 18. April, im Irish-Pub Leprechaun in Ellwangen auf. Karin Fuchs (vocals), Bernd Hammerlindl (piano, guitar, vocals) und Christian Bolz (Saxophon, Bass) sind ab 21 Uhr zu hören. weiter
  • 1797 Leser

Museumsangebot

Ellwangen. Am Sonntag, 19. April, sorgen die „Raetovarier“ im Alamannenmuseum im Rahmen der monatlichen Reihe „Lebendiges Museum“ für ein spannendes Tagesprogramm. Die Mitglieder der Alamannengruppe stellen ihre Ausrüstung vor und zeigen alte Handwerkstechniken. Es ist nur der übliche Eintritt zu entrichten. Mehr Infos unter weiter
  • 5
  • 408 Leser
Kurz und Bündig
Brustselbstuntersuchung Die Mama Care Methode ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode zur Brustselbstuntersuchung. Helga Bach schult am Samstag, 25. April, von 9.30 bis 11 Uhr, wie abgetastet wird. Die Schulung läuft im Elternhaus (Klinik am Ipf, Jahnstr. 24). Anmeldung unter (07361) 97340. weiter
  • 800 Leser
Kurz und Bündig
Englisch für Senioren Ein Englischkurs für Senioren läuft am Montag, 20. April von 10 bis 11.30 Uhr im Schulungsraum des DRK-Zentrums Bopfingen. Anmeldungen unter (07361) 97340. weiter
  • 851 Leser
Kurz und Bündig
Erfolgreiches Bewerben Teilnehmer erfahren bei diesem Seminar von Inge Riemann Grundlegendes zur Bewerbung und besseren Selbstvermarktung. Die Veranstaltung läuft am Samstag, 25. April von 9 bis 13 Uhr am Ostalbgymnasium, Raum N5. Anmeldung unter (07361) 97340. weiter
  • 1092 Leser
Kurz und Bündig
Körperbalancekurs Die VHS Ostalb bietet einen Kurs, in dem es um gesunde Körperhaltung sowie richtige Bewegungen in Beruf und Alltag geht. Dieser läuft am am Mittwoch, 29. April von 19 bis 20.30 Uhr im Ostalbgymnasium, Raum N6. Anmeldung unter (07361) 97340 . weiter
  • 1219 Leser
Kurz und Bündig
Vortragsabend „Lateinamerika“ Die Junge Union Ries lädt ein zum Vortragsabend „Lateinamerika-Erfahrungen, Impressionen, Kontraste“ am Sonntag, 19. April, um 19 Uhr ins katholische Gemeindehaus nach Bopfingen. Spenden sind erbeten, der Erlös des Abends fließt an eine Kirchengemeinde in El Salvador. weiter
  • 1330 Leser

Den Umgang mit Trauer lernen

Lauchheim. Nach dem Tod eines geliebten Menschen folgt immer eine Zeit der Trauer. Die Sozialstation Lauchheim bietet an vier Nachmittagen, die aufeinander aufbauen, Hilfe für Menschen an, die in einer Trauerphase sind. Das Seminar läuft am 23. und 30. April sowie am 7. und 14. Mai, jeweils von 14 bis 16.30 Uhr. Anmeldungen bei Schwester Marianne weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Gelegenheit Blut zu spenden, bietet das DRK am Montag, 20. April von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Alamannenhalle Lauchheim. Spenden kann jeder Gesunde im Alter zwischen 18 und 86 Jahren. Bitte Personalausweis mitbringen. weiter
  • 573 Leser
Kurz und Bündig
„Ein Abend mit Volksmusik und Swing“ Am Samstag, 18. April bittet der Musikverein Stadtkapelle Lauchheim zu einem Abend mit Volksmusik und Swing. Beginn: 19 Uhr Alamannenhalle, Lauchheim. weiter
  • 905 Leser
Kurz und Bündig
Häusliche Krankenpflege Die kirchliche Sozialstation St. Elisabeth Lauchheim bietet einen Kurs in häuslicher Krankenpflege. Der läuft am Dienstag, 21. April, und Donnerstag, 23. April von 19 bis 21 Uhr. Gertrud Klimm vermittelt an acht Abenden die Grundkenntnisse des Pflegens. Sabine Köstner stellt Angebote der Sozialstation und Leistungen der Pflegeversicherung weiter
  • 124 Leser
Kurz und Bündig
Internet-Grundlagenkurs Am Dienstag, 21. April, von 19 bis 20.30 Uhr zeigt Eberhard Schurr wie man schnell und gezielt im Internet Informationen suchen kann. Der Kurs läuft in der Deutschordenschule Lauchheim. Vier Termine sind vorgesehen. Info bei der VHS Ostalb unter (07361) 97340. weiter
  • 343 Leser
Kurz und Bündig
„Offener Literaturtreff“ Beim nächsten Literaturtreff am Mittwoch, 22. April, um 9 Uhr im Alten Pfarrhaus in Lauchheim werden „Drachenläufer“ von Khaled Hosseini und „Der Geschmack von Apfelkernen“ von Katharina Hagena besprochen. Neueinsteiger sind herzlich willkommen. weiter
  • 604 Leser
Kurz und Bündig
Telefontraining Am Mittwoch, 22. April, zeigt Fachfrau Ivonne Bronner, wie gekonnt und erfolgreich im Beruf telefoniert wird. Der Kurs beginnt um 18 Uhr im Rathaus in Lauchheim und endet um 21 Uhr. Näheres ist bei der Volkshochschule Ostalb unter der Nummer (07361) 97340 zu erfahren. weiter
  • 848 Leser

Straßen schlechter als Landesschnitt

Ostalbkreis. Schlechter als im Landesdurchschnitt sind die Landesstraßen auf der Ostalb. Während von den 9457 Kilometern, für die das Land straßenbautechnisch zuständig ist, 25 Prozent sehr gut im Schuss sind, 31 Prozent gut bis mittelmäßig sowie 27 Prozent schlecht und 17 Prozent sehr schlecht sieht es bei den 351 Kilometern Landesstraßen im weiter
  • 294 Leser

Sicheres Erbe

Schwäbisch Gmünd. Rechtsanwalt Wolfgang Gschwinder setzt am Dienstag, 21. April um 19.30 Uhr die Vortragsreihe der VHS-Ratgeber in der VHS am Münsterplatz fort. Themen sind unter anderem die gesetzliche Erbfolge, die gewillkürte Erbfolge, die Testamentsvollstreckung, Erbfall in der Praxis und das Vermächtnis. weiter
  • 520 Leser

Starke Eltern

Schwäbisch Gmünd. Um Eltern in ihrer Erziehungstätigkeit zu unterstützen, bieter der Deutsche Kinderschutzbund OV Altkreis Schwäbisch Gmünd einen Elternkurs an. Die Kurse beginnen am Donnerstag, 23. April einmal um 9.15 Uhr und um 20 Uhr. Die Dauer ist fünf mal zwei Stunden. Der Preis beträgt 30 Euro pro Person. Telefon (07171) 66686 weiter
  • 444 Leser

Polizei sucht Dieb

Taschendiebstähle in Aalen häufen sich seit einigen Wochen
In den vergangenen vier Wochen häufen sich die Taschendiebstähle in Aalen. Mittlerweile gingen insgesamt 15 solcher Anzeigen bei der Aalener Polizei ein, die eindringlich warnt. weiter
  • 270 Leser

Investor fürs Wohnland

Backnang. Der Schweinfurter Einrichtungsanbieter Opti hat das ehemalige Wohnland an der B 14 im Backnanger Stadtteil Waldrems übernommen. Der neue Eigentümer will nach eigenen Angaben in den Gebäudekomplex 20 Millionen Euro investieren, um dort „eines der größten Möbelhäuser in der Region“ zu schaffen. Außerdem werde er 150 Arbeits- weiter
  • 301 Leser

Werkzeugbauer hört auf

Uhingen. Der Werkzeugbauer Ayran in Uhingen hat den Betrieb eingestellt. Das Unternehmen war bereits in Insolvenz gewesen, die Hoffnung auf einen Investor oder neue Aufträge habe sich nicht erfüllt, sagte der Insolvenzverwalter den „Göppinger Kreisnachrichten. Er bezeichnete die Lage im Werkzeug- und Maschinenbau als „dramatisch“. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Orientalischer Ausdruckstanz Die Gmünder Volkshochschule bietet mit der Tanzpädagogin Michaela Rohrbach einen orientalischen Ausdrucktanzkurs an. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 22. April, um 10.30 Uhr im Gymnastikraum der VHS. Anmeldung und Info unter (07171) 925150. weiter
  • 1279 Leser
Kurz und Bündig
Jazz im Prediger In der Reihe „Jazz im Prediger“ präsentiert die Gmünder Jazz-Mission am Freitag, 24. April, das Hank-Roberts-Marc-Ducret-Jim-Black-Trio. Beginn ist um 20 Uhr im Prediger. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskreisfeste Einen weiteren Nachmittag zu den Jahreskreisfesten bietet die Gmünder Volkshochschule im Dorfhaus in Wustenriet. Am Samstag, 25. April, geht es von 14 bis 18 Uhr um Walpurgis. Elisabeth Frömel erzählt, wer Walpurgis war, woher das Beltane-Fest kommt und warum Maibäume aufgestellt werden. Anmeldung unter (07171) 925150. weiter
  • 833 Leser

Schwellenangst ist niedriger

Diakonische Beratungsstelle für Migranten und Aussiedler hat immer mehr zu tun
Mehr Klienten und mehr Beratungsgespräche verzeichnet die Migrations- und Aussiedlerberatung der Diakonie in Schwäbisch Gmünd. Ihr Angebot im Stadtteilzentrum Ost werde gut angenommen. Dies berichten Carola Hauck und Britta Wertner-Pentecker. weiter
  • 201 Leser

Grünen stellen Anfrage zu Waffen

Einen Bericht über die derzeitige Kontrolle des Waffenrechts im Ostalbkreis hat die Fraktion der Grünen für die nächste Kreistagssitzung beantragt. „Wir brauchen Sicherheit, dass die Gesetze nicht nur bei Verdacht angewandt und die Bestände kontrolliert werden“, sagt Fraktionschef Volker Grab. weiter
  • 386 Leser

Scherenschnitte in Lorch

Ausstellung am 24. bis 26. April im Bürgerhaus Schillerschule
Eine Ausstellung mit Scherenschnitten zu Werken Friedrich Schillers ist am Wochenende, 24. bis 26. April, im Bürgerhaus Schillerschule in Lorch zu sehen. Denn der Deutsche Scherenschnittverein hält dort seine Mitgliederversammlung ab. weiter
  • 232 Leser

Viele Bewerber – viele doppelt

Bürger können bei der Kreistagswahl Kandidaten aus bis zu neun Listen auswählen
„Noch nie gab es so viele Listen und noch nie so viele Kandidaten“, stellt Landrat Klaus Pavel als Vorsitzender des Wahlauschusses fest. Insgesamt 503 Bürger (2004 waren es 468) wollen „aktiv an der Kreispolitik teilnehmen. Das ist ein gutes Signal.“ weiter
  • 135 Leser

Gewonnen?

Ellwangen. Das Gewinnspiel der Firma Kicherer, Schmiedstraße, für den Film „Prinzessin Lillifee“ ist ausgelost und alle Kinder die gewonnen haben, können bei „Kicherer – Kids“ nachsehen, ob ihr Name in der Gewinnerliste steht und ihre Eintrittskarten abholen.Die Sondervorstellung findet am 22. April um 14.30 Uhr im „Regina2000“ weiter
  • 340 Leser

Sexueller Überfall vorgetäuscht

Schwäbisch Gmünd. Der angebliche Überfall auf eine 18-jährige Frau, bei dem es auch zu sexuellen Handlungen gekommen sein soll, war eine Erfindung des vermeintlichen Opfers. Nach der Schilderung der jungen Frau habe sie nach ihrer Ankunft am Bahnhof, am Montag, 2. März, die dortige Toilette aufgesucht, wo sie von einem Unbekannten angegriffen und weiter
  • 218 Leser

Tritte ins Gesicht

20-Jähriger prügelt im Stadtgarten wild um sich
Ganz eigene Ansichten über eine gelungene Geburtstagsparty hatte ein junger Mann, der mit zumindest zwei Gleichaltrigen seinen 20. Geburtstag im Stadtgarten „feierte“ – wild um sich prügelnd. weiter
  • 111 Leser

Tankstellenräuber gefasst

Aalen-Wasseralfingen. Nach Ermittlungen der Polizei konnte am Mittwoch, gegen 14 Uhr, der mutmaßliche Täter zweier Tankstellenüberfälle in Heidenheim und Ulm an seinem Wohnort in Wasseralfingen festgenommen werden. Dort konnten Polizeibeamte bei der Wohnungsdurchsuchung die Tatwaffe mit Munition auffinden. Die Waffe lag griffbereit und geladen neben weiter
  • 201 Leser

Von Grund auf

Der Deutsche Hausfrauenbund engagiert sich für „lia“ der a.l.s.o.
In einem dreitägigen Kurs behandelten Christel Steiner und Silke Burkhardt vom Deutschen Hausfrauenbund für „lia“, das Frauenprojekt der Arbeitslosenselbsthilfegruppe a.l.s.o, die Themen Reinigen, Nahrungszubereitung und Wäschepflege. weiter
  • 124 Leser

Festnahme nach Banküberfall

Bei einem Raubüberfall auf die Winterbacher Bank erbeutete gestern Nachmittag ein Täter mehrere Tausend Euro. weiter
  • 251 Leser

Ausländische Frauen treffen sich

Neresheim. Die VHS Ostalb bietet gemeinsam mit der Stadt Neresheim sowie dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und dem Bundesinnenministerium in Neresheim einen Treff für ausländische Frauen an. Dieses Frauenprojekt soll Flüchtlingen und Zuwanderinnen dabei helfen, die deutsche Gesellschaft besser zu verstehen, ihr Deutsch zu verbessern und weiter
  • 206 Leser

Reiner Calmund bei Saturn

Am Samstag, 18. April stellen Reiner Calmund und Joey Kelly ihre Bücher vor
Am Samstag, 18. April kommen Reiner Calmund und Joey Kelly ab 10 Uhr zu Mode Saturn nach Aalen, stellen ihre Bücher vor und geben Autogramme. weiter
  • 3
  • 311 Leser

Eltern helfen Weidenhaus bauen

Der Bargauer Kindergarten ist um eine Atraktion reicher: Nur durch die tatkräftige Mithilfe der Eltern, die hier stolz ihr Werk präsentieren, können die Kinder ab diesem Sommer in einem wunderschönen Weidenhaus spielen. Wir hoffen, dass dieses „Gebäude“ bald Blätter treibt und die Kinder dann viel Freude daran haben. weiter
  • 1105 Leser

Junge Nachwuchskegler gesucht

Jahreshauptversammlung beim Kegelclub Elchingen
Hauptversammlung beim Kegelclub Elchingen (KCE): Die Damen I bangen um den Klassenerhalt in der Oberliga Nordwürttemberg, die Damen II verpassen knapp den Aufstieg. Zudem sucht der KCE jugendliche Kegler. weiter
  • 160 Leser

Juki-Tag in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Am Samstag, 18. April, findet in der Gemeindehalle Waldhausen ein Jugend-Kinder-Tag statt. Ein großer Mitarbeiterkreis steht für die Kinder und Jugendlichen von der Vorschule bis zur 6. Klasse um 10 Uhr in der Gemeindehalle Waldhausen bereit. Bis 16 Uhr gibt es dort ein fetziges und abwechslungsreiches Programm. Neben einer Band weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Fotoausstellung „Ansichtssache“ Es werden verschiedene Fotografien rund um das Thema Landschaften mit dem Motto: „ Ansichtssache – die Welt auf den zweiten Blick“ am Samstag, 18. April, im Café Meyer in Neresheim, ausgestellt. Mit dabei sind viele Aufnahmen vom Härtsfeld und der italienischen Partnerstadt Bagnacavallo. weiter
  • 374 Leser
Kurz und Bündig
10 Jahre Gala der Volksmusik Zum Saisonauftakt der „Original Härtsfelder Musikanten“ gibt es am Samstag, 18. April, ab 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Ohmenheim ein Festkonzert. Außerdem treten einige Solisten auf, sowie das schwäbische Komiker-Duo „D’Bronnweiler Weiber“. Bei einer Hitparade für den schönsten Titel weiter
  • 139 Leser

Überfall vorgetäuscht

Angst vor den Eltern: Knutschflecken als Würgemale ausgegeben
Der angebliche Überfall auf eine 18-jährige Frau, bei dem es auch zu sexuellen Handlungen gekommen sein soll, war eine Erfindung des vermeintlichen Opfers. Dies teilt die Polizei mit. weiter
  • 173 Leser

Ein beispielhaftes Projekt

Der Umbau des Oberkochener Bahnhofs läuft auf vollen Touren, Eröffnung ist in Kürze geplant
Fast fertig ist der umgebaute Oberkochener Bahnhof. Die Gleisanlagen wurden schon im März gerichtet, die Eröffnung könnte sich allerdings wegen Lieferengpässen bei den Möbeln noch etwas verzögern. weiter
  • 439 Leser
Kurz und Bündig
Verwaltungsausschuss Am Mittwoch, 22. April tagt der Verwaltungsausschuss der Stadt Oberkochen um 16.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Oberkochen. Auf der Tagesordnung stehen nicht getätigte Ausgaben aus dem Jahr 2008, zudem geht es um offene Jugendförderung, für die ein Sonderzuschuss vorgesehen ist. weiter
  • 1100 Leser
Kurz und Bündig
Tanzen für Kinder Am Mittwoch, 22. April findet an der Musikschule Oberkochen-Königsbronn der Kurs „Tanzen für Kinder“ statt. Er richtet sich an Kinder im Vorschul- und Grundschulalter und dauert zehn Einheiten, jeweils mittwochs um 14 Uhr für Vorschulkinder und um 15 Uhr für Grundschulkinder. Gebühr 41 Euro. Anmeldung (07364) 2728 weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Mundart und Musik Am Donnerstag, 23. April kommt „Johann, die schwäbische Stimme“ um 20 Uhr in die Kolpinghütte, mit dem Programm „Johann & Hindersche Vier“. Kartenvorverkauf für die Kleinkunstveranstaltung ist im Rathaus Oberkochen. weiter
  • 402 Leser

Ideallösung Heubach?

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Schulmuseums
Bei der Jahreshauptversammlung des Schwäbisch Gmünder Vereins für ein Schulmuseum im Rokoko-Schlösschen fand die Vorsitzende Gerda Fetzer klare Worte zur aktuellen Lage. weiter
  • 164 Leser

CDU-Freie Bürger informieren

Essingen. Die Kandidaten der Liste CDU-Freie Bürger Essingen für die Kommunalwahl 2009 haben sich mit CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter auf einem gemeinsamen Stand am Essinger Ostermarkt präsentiert. Unter dem Motto „Nageln für einen guten Zweck“ - Wer trifft den Nagel auf den Kopf?“ konnten die Besucher des Essinger weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
„Mein Weg zum Glauben“ Hubert Liebherr, der ehemalige Mitinhaber des Liebherr-Konzerns berichtet am Donnerstag, 16. April, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal St. Michael in Essingen über seinen Glaubensweg. Info (07365) 213. weiter
  • 1156 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag über den Jakobsweg Werner Meyer zeigt Dias zum Jakobsweg durchs Ries am Mittwoch, den 29. April um 19.30 in der Parkschule. weiter
  • 174 Leser

Etwas andere Führung

Schauspiel-Führung: Das Geheimnis der Ringlegende
Hintergründiges über die Stadtgründungsgeschichte von Schwäbisch Gmünd verspricht eine neue Erlebnis-Stadtführung unter dem Titel „Das Geheimnis der Ringlegende“ am Samstag, 18. April, um 20 Uhr. weiter
  • 130 Leser

Bürgerliche Liste von Heuchlingen

Heuchlingen. Die Bürgerliche Liste Heuchlingen hat ihre Kandidaten für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 7. Juni nominiert.Die zehn Kandidaten, die nach Angaben der Bürgerlichen Liste den Großteil der Bevölkerung von Heuchlingen repräsentieren, wollen „die erfolgreiche Arbeit des Gemeinderats fortsetzen und mit neuen Ideen die Weiterentwicklung weiter
  • 176 Leser

Freie Liste steht

Freie Wähler Böbingen nominieren Liste für Gemeinderatswahl
Für die Gemeinderatswahl nominierten die Freien Wähler Böbingen 14 Kandidaten. Schwerpunkte im Programm sind Erhalt und Ausbau der Infrastruktur Böbingens unter ökologischen Aspekten, eine jugend- und familienfreundliche Gemeindepolitik, Erhalt und Schaffung von Arbeitsplätzen in Böbingen sowie die Förderung der Kultur- und Vereinsarbeit. weiter
  • 345 Leser

Haus- und Straßensammlung

Aalen. Der DRK-Kreisverband Aalen beteiligt sich an der landesweiten Haus- und Straßensammlung, die vom 19. April bis zum 26. April stattfindet. Der DRK-Kreisverband ruft die Bürger zu Spenden auf. Die vielfältigen Dienste, gut ausgerüstete Rettungswagen und eine qualifizierte Ausbildung kosteten sehr viel Geld, so der DRK-Kreisverband in einer weiter
  • 277 Leser

Exzesse bei Geburtstagsfeier

Schwäbisch Gmünd. Ganz eigene Ansichten über eine gelungene Geburtstagsparty hatte ein junger Mann, der mit zumindest zwei Gleichaltrigen seinen 20. Geburtstag im Gmünder Stadtgarten feierte. Er griff zwei Mal ihm offenbar fremde Personen an und schlug grundlos auf sie ein. Gegen 22.20 Uhr rempelte er einen 20-Jährigen von hinten kommend mit dem weiter
  • 289 Leser

Streuobstwiese gepflanzt

Aalen. In einer gemeinsamen Pflanzaktion haben die Nabu-Gruppe Aalen und die Reservistenkameradschaft Dewangen bei Rodamsdörfle eine Streuobstwiese angelegt. Die etwa 15 Aktiven der beiden Vereine pflanzten unter fachkundiger Anleitung insgesamt 20 hochstämmige Obstbäume auf dem Grundstück von Heiko Blum, der zusammen mit dem Nabu-Mitglied Ernst weiter
  • 269 Leser
Polizeibericht
32 Gasflaschen gestohlenHüttlingen. Zwischen Dienstag, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, wuchteten Unbekannte das verschlossene Holztor im Außenbereich eines Marktes in der Kocherstraße auf. Sie stahlen 32 Gasflaschen im Wert von rund 1300 Euro. Zum Abtransport müsste ein größeres Fahrzeug benutzt worden sein. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten weiter
  • 235 Leser
Kurz und Bündig
Pro Aalen Der kommunalpolitische Stammtisch der unabhängigen Wählervereinigung „Pro Aalen“ trifft sich am Freitag, 17. April um 20 Uhr in der Pizzeria „Salvatore“ in Hofherrnweiler. weiter
  • 705 Leser
Kurz und Bündig
Märchenstube für Erwachsene Die Märchenstube öffnet am Freitag, 17. April, um 20 Uhr, jeden dritten Freitag im Monat, für Erwachsene. Zu dem Titel „Thaddäus Troll und Schwaben“ erzählt Marie-Louise Ilg passende Märchen aus ihrer Heimat. Musikalisch begleitet werden die Erzählungen von „Frau Professor Dr. Dr. S. K. Hentze“. weiter
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Der Govinda-Stammtisch trifft sich am Samstag, 18. April, in der Pizzeria Klause, Hirschbachstr. 50, im Nebenzimmer. Über zahlreiches Erscheinen neuer und bekannter Gesichter freut sich der Aalener Aktionskreis. weiter
  • 840 Leser
Kurz und Bündig
Entspannungsmix Entspannungsmöglichkeiten gibt es in einem Workshop mit Manuela Rabbels, dazu kann man sich bis 18. April anmelden. Er wird von 9 bis 12 Uhr Uhr im Kindergarten Kolibri, Lauchheim stattfinden. Mitzubringen sind: Isomatte, Decke, Kissen, bequeme Kleidung und warme Socken. Infos und Anmeldung bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 97340. weiter
  • 1002 Leser
Kurz und Bündig
Internationaler Tag der Bahnhofsmission ist am Samstag, den 18. April unter dem Motto „Das Leben ist eine Kunst“. Organisiert ist ein Infostand vor dem Modehaus Kempf am Samstag, den 18. April von 9 bis 13 Uhr. Ehrenamtlich engagieren sich die Musiker Tom und Eddi für die Bahnhofsmission, indem sie von 10 bis 12 Uhr dort spielen. weiter
  • 745 Leser
Kurz und Bündig
Altpapierbringsammlung Am Samstag, 18. April, beginnt die Altpapierbringsammlung um 9 Uhr und endet um 12 Uhr, organisiert zu Gunsten der ev. Pfadfinder. Der Container steht auf dem Parkplatz der Markuskirche, Erwin-Rommel-Str. 16, im Hüttfeld. Infos unter Telefon (0171) 3648224. weiter
  • 842 Leser

Parken beim VfR-Aalen-Spiel

Aalen. Am kommenden Samstag, 18. April 2009 um 14 Uhr, findet das Drittligaspiel VfR Aalen gegen Carl Zeiss Jena statt. Dazu stehen den Besuchern verschiedene Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Vom Greutplatz ist die „Scholz-Arena“ in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. In der Rombacher Straße wird stadtauswärts der Radweg zwischen der weiter
  • 434 Leser

800 Euro für die Johanniskirche

Begeisterung und Anerkennung erreichte den Stadtverband Musik und Gesang für die Uraufführung des Musiktheaters „Der Gmünder Ring“ beim Neujahrsempfang des Stadtverbandes am 11. Januar. Bei der Präsentation der erstellten Videodokumentation in der Johanniskirche sammelte der Stadtverband 800 Euro für den Erhalt der Kirche, die der Vorsitzende weiter
  • 154 Leser

Große Unterstützung für die KBS

Wörter Gemeinderat berät über Verwendung des Bildungspauschalzuschusses
Weil die Grundschule und der Kindergarten noch gut in Schuss sind, musste der Wörter Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung nach einer anderen Verwendung des Bildungspauschalzuschusses der Regierung suchen. Dankbarer Empfänger ist nun die Konrad-Biesalski Schule (KBS), die für ihre umfassenden Sanierungsarbeiten Gelder gut gebrauchen kann. weiter
  • 324 Leser
Polizeibericht
Ladendiebin gefasstSchwäbisch Gmünd. Nach einem Ladendiebstahl wurde eine 27-jährige Frau am Mittwoch gegen 14.40 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in der Hauptstraße gefasst. Die Tatverdächtige versuchte zunächst zu flüchten und schlug nach dem Detektiv. Dieser aber hielt sie fest, bis die Polizei eintraf. Mountainbike wegSchwäbisch Gmünd-Herlikofen. weiter
  • 151 Leser

Langfingern ins Handwerk pfuschen

Aktion Sichere Stadt lädt Geschäftsinhaber und Verkaufspersonal am Dienstag, 28. April, in den Prediger ein
Die Verkäuferin sieht einen Ladendieb in Aktion. Doch sie greift nicht ein, weil sie Angst hat, sie weiß nicht wie sie sich verhalten soll – solche und andere Szenarien will die Aktion Sichere Stadt mit ihrer Veranstaltung „Keine Chance für Ladendiebe und Betrüger“ in Schwäbisch Gmünd eindämmen. weiter
  • 147 Leser

Ein erfolgreiches Jahr

Weltladen Aalen: Attraktivität gestiegen durch Neugestaltung
Auf ein erfolgreiches Jahr für den Weltladen Aalen konnte die Vorsitzende Ingrid Lutz bei der Hauptversammlung des Vereins zurückblicken. Mit der Renovierung und Neugestaltung des Ladengeschäftes im Januar sei ein starkes Zeichen der Professionalisierung des Fairen Handels gesetzt worden. weiter
  • 254 Leser

Hamm und Klink führen linke Liste an

Die „Linke“ kandidiert mit vielen Gewerkschaftern und Betriebsräten für Gemeinderats- und Kreistagswahl
Ohne die Öffentlichkeit einzuladen hat auch die „Linke“ ihre Liste aufgestellt. IG-Metall-Chef Roland Hamm steht auf Platz eins, Klinikum-Personalrätin Christa Klink und die Triumph-Betriebsratschefin Veronika Stossun sind weitere bekannte Namen. weiter
neu im kino
Fast unkaputtbarMit Fortsetzungen ist das so eine Sache. Oft funktionieren sie nicht. Vielleicht dachte sich das Autoren- und Regie-Duo Mark Neveldine/Brian Taylor deshalb: Lassen wir’s lieber und drehen gleich ein Remake von „Crank“. Der Erstling spielte sein Zwölf-Millionen-Dollar-Budget immerhin bereits am Startwochenende ein. weiter
  • 236 Leser

Liberale Liste wird umbenannt

Gemeindewahlausschuss streicht Kandidaten und zwingt zum Namen „FDP/FW“
Die Liste von FDP und Freien Wählern wurde angefochten. Der Gemeindewahlausschuss hat sie zwar zugelassen, aber nur unter dem bisherigen Namen „FDP/FW“. Ein CDU-Kandidat und je einer von der Linken und von Pro Aalen wurden nicht zugelassen. weiter
  • 1
  • 709 Leser

Konzerte versprechen ein Klangerlebnis

„Ellwanger Schlosskonzerte“ starten am 26. April – Flyer und Tickets gibt es ab sofort bei der Touristinformation
Die „Ellwanger Schlosskonzerte“ sind nicht nur für ausgewiesene Fans der klassischen Musik ein Hochgenuss. Auch in diesem Jahr lohnt der Besuch. Für die Veranstaltungsreihe wurden hochkarätige Musiker gewonnen. weiter
  • 335 Leser

Paar baut aus Dank eine Kapelle

Am Klotzhof bei Schechingen entsteht voraussichtlich bis Sommer eine Jakobskapelle
Jetzt im Frühling herrscht emsiges Treiben auf Baustellen. Die einen gestalten ihre Garage, die anderen richten ihr Dach auf. Doch eine der ungewöhnlichsten Baustellen gibt es derzeit am Klotzhof bei Schechingen. Dort bauen Corina und Adelbert Ott eine Jakobskapelle. weiter
  • 5
  • 616 Leser

Citypreis wird neu ausgeschrieben

Nach dem guten Start im Jahr 2008 wird es den Aalener City Preis auch im Jahr 2009 geben. Insgesamt winken als Preisgeld wiederum 2500 Euro, die mit Unterstützung der Kreissparkasse Ostalb ausgelobt sind und auf mehrere Preisträger verteilt werden können. weiter
  • 232 Leser

In guten wie in . . .

Wir haben zwar erst Mitte April, aber meteorologisch waren wir vor allem zu Wochenbeginn schon mitten im Wonnemonat Mai. Sonne und Wärme regten Hormone und Gefühle an, bekanntlich kommt vielen in diesem Monat die Lust zum Heiraten oder Verloben. Nach dem Frühstart des Wetters bleibt den Verliebten noch mehr Zeit, die entscheidende Frage zu stellen weiter
  • 159 Leser

Durlanger Softwarefirma ruft auf

EVO: Förderpreis
Mittelständler können sich bis zum 2. Juni auf der Plattform www.mittelstandsprogramm.com für die kostenfreien Förderpreise der EVO Informationssysteme GmbH aus Durlangen bewerben. weiter
  • 252 Leser

Stadtbibliothek zu

Schwäbisch Gmünd. Die Stadtbibliothek Schwäbisch Gmünd im Alten Amtshaus am unteren Marktplatz ist am Dienstag, 21. April wegen einer Personalversammlung der Stadtverwaltung von 13 bis 16 Uhr geschlossen. weiter
  • 333 Leser

Fotoclub wählt

Schwäbisch Gmünd. Der Vorstand des Fotoclubs hofft, dass zur Hauptversammlung am Montag, 20. April um 19.30 Uhr (Krone Wetzgau) viele Mitglieder kommen. Auch Vorstandswahlen stehen auf dem Programm. weiter
  • 565 Leser

Taizé- Gebet

Schwäbisch Gmünd. Meditatives Singen und Beten wird am Sonntag, 19. April um 20 Uhr in der Klosterkirche der Franziskanerinnen geboten. Die Möglichkeit zum Einsingen besteht ab 19 Uhr. weiter
  • 242 Leser
Wirtschaft kompakt
China Business Club Am Montag, 20. April um 19.30 Uhr lädt der Club in die Hochschule Aalen, Beethovenstr. 1, ein. Prof. Ekbert Hering hält zum Thema Human Resources – in China einen Vortrag. Anmeldung unter: Telefon: (07361)77600 huber@hwp-rechtsanwaelte.de weiter
  • 1201 Leser

Gemeinsam für den Erfolg

Volksbank Schwäbisch Gmünd ehrte langjährige Mitarbeiter
Zu einer kleinen Feierstunde hatte der Vorstand der Volksbank Schwäbisch Gmünd langjährige Mitarbeiter in das Restaurant Fuggerei eingeladen. Sie alle konnten im Jahr 2008 ein Betriebsjubiläum feiern. weiter
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Eucharistiefeiern mit Kindern ist das Thema eines zweiteiligen Einführungskurses, den das katholische Dekanat Ostalb am 5. und 13. Mai jeweils von 18.30 bis 21.30 Uhr anbietet. Kindergartenleiterin Doris Fischer aus Bargau und Dekanatsreferentin Hildegard Seibold aus Aalen geben im katholischen Gemeindezentrum in Hüttlingen eine theologische Einführung weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Aggressionen bei Demenz sind das Thema der Gerontologin Dr. Xenia Vosen-Pütz am Mittwoch, 29. April, um 19 Uhr in der Tagespflege St. Lukas in Abtsgmünd, Hallgarten 16. Unter dem Titel „Bevor mir der Kragen platzt“ wird sie darauf eingehen, dass demenzkranke Menschen zunehmend in einer eigenen Realität leben. Das zu wissen, erleichtert weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Praxisbeispiele heißt die Reihe der Kontaktstelle Frau und Beruf. Am Donnerstag, 23. April, stellt sich unter diesem Motto Susanne Pitz - Persönlicher Finanzservice im Landratsamt Aalen vor. Ab 20 Uhr spricht sie über ihren Werdegang, den Weg in die Selbstständigkeit und ihren beruflichen Alltag. Der Eintritt ist frei. Anmeldung bei Madeleine Kluge weiter
  • 339 Leser

Ideen für die Jubiläums-Ipfmesse

2011 feiert Bopfingen die 200. Ipfmesse – Theaterstück und Veranstaltungen auf dem Ipfplateau angedacht
Im Jahre 2011 ist es soweit. Dann wird in Bopfingen die „Jubiläumsmess“ gefeiert. Klar, dass die 200. Mess auch ganz besonders gefeiert werden muss. Und weil mit der Planung solcher Großereignisse gar nicht früh genug begonnen werden kann, läuft das Sammeln von Ideen für die „Jubiläumsmess“ bereits jetzt auf Hochtouren. weiter
  • 506 Leser

Wenn der Wald zum Spielzimmer wird

Rotes Kreuz Nordschwaben ist neuer Träger des Natur- und Waldkindergartens „Die Wipfelstürmer“
Einzigartig im Ostalbkreis ist der Waldkindergarten, der seit rund drei Jahren nahe der „Alten Bürg“ existiert. Nun hat die Eltern-Initiative einen Träger gefunden. Ab dem 1. September übernimmt der Kreisverband Nordschwaben des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) die Trägerschaft. weiter
  • 201 Leser

Einstimmig für Greil

TV Lindach zieht Bilanz – Mitgliederzahl leicht rückläufig
Bei der Jahreshauptversammlung des TV Lindach sprach der Vorsitzende Wolfgang Greil über die unbefriedigende Mitgliederentwicklung, die wieder rückläufig war. Am Jahresende 2008 waren 847 Mitglieder erfasst. Trotz eines nach Meinung des Vorsitzenden guten Sportangebots waren insbesondere bei den Jugendlichen und im mittleren Alter starke Rückgänge weiter
  • 214 Leser
Aus der Region
Klage abgewiesenOettingen. Das Verwaltungsgericht Augsburg hat die Klage der Stadt gegen den Schwarzwildzaun abgewiesen, weil Oettingen nicht direkt betroffen sei. Das Landratsamt Donau-Ries hatte dem Fürsten Oettingen-Oettingen und Oettingen-Spielberg den Bau des elf Kilometer langen Zauns genehmigt. Damit sollen Schäden durch Wildschweine in den weiter
  • 281 Leser

Alle Kandidaten dürfen antreten

Bopfingen. Der Gemeindewahlausschuss Bopfingen mit Erich Göttlicher als Vorsitzendem, hat die Kandidatenlisten der Parteien geprüft. Überraschungen gab es nicht. Die Wahlvorschläge zur Kommunalwahl am 7. Juni für den Bopfinger Gemeinderat und die Ortschaftsräte wurden allesamt zugelassen. Es gab keine Beanstandungen an den Kandidatenlisten der weiter
  • 294 Leser

Gletscherspalten im Schwarzwald

Was passiert, wenn man durch Gefälle einen Wasserdruck in Leitungen erzeugt und diesen dafür verwendet, einen Winter lang eine Wiese zu besprenkeln? Das Ergebnis dieses Experimentes, das Professor Dr. Eduard Heindl ins Leben gerufen hat, entpuppt sich als ein künstlich hergestellter Gletscher. Ein solches Experiment ließ sich die Jugendgruppe der weiter
  • 148 Leser

Frühlingsfest mit Fred Rai und Bata Illic

Das Spektakel findet heuer wieder am Pfingstwochenende statt – „Maibaumabend“ ist
Heuer geht das Ellwanger Frühlingsfest wieder am Pfingstwochenende über die Bühne. Beim Auftakt am 29. Mai tritt der Westernsänger Fred Rai mit seinem Fernsehpferd „Spitzbub“ auf. Am Sonntagabend wird auf vielfachen Wunsch erneut der Schlagersänger Bata Illic auf der Bühne stehen. weiter
  • 533 Leser

Traglufthalle beflügelt

Tennisabteilung Bettringen zieht Bilanz
In ihrer Mitgliederversammlung zog die Tennisabteilung der SG-Bettringen Bilanz. Abteilungsleiter Dietmar Weiss betonte, drei Jahre liege die Entscheidung für eine Traglufthalle zurück. Mit über 110 Abo-Stunden hat die Auslastung, die des Vorjahres wieder um zehn Stunden übertroffen. weiter
  • 242 Leser

Viele freiwillige Müllsammler in Westerhofen

Unter Federführung des Krieger- und Heimatvereins wurden bei der Kreisputzete in und um Westerhofen wilder Müll eingesammelt. An der Aktion haben sich 14 Erwachsene und 20 Jugendliche und Kinder beteiligt. Anschließend gab es im Vorhof von Franz Borst ein Vesper und Getränke, das der Verein gestiftet hat. Alt und Jung saßen beieinander, plauderten weiter
  • 227 Leser

Depression und Vorurteile

Schwäbisch Gmünd. Depression entwickelt sich zu einer Volkskrankheit. Deshalb berichtet der Gmünder Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie Dr. Thomas Gräbner am Mittwoch, 22. April, ab 19.30 Uhr im „Forum G“ im Augustinus-Gemeindehaus über die Formen und Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit. Er will aber auch mit Vorurteilen weiter
  • 337 Leser

Es bleibt bei zwei Kandidaten

Gestern Abend endete die Bewerbungsfrist für die Oberbürgermeisterwahl
Es bleibt bei zwei Bewerbern um das Amt des Oberbürgermeisters: Am Donnerstag um 18 Uhr war Bewerbungsschluss. Zur Wahl stehen am Sonntag, 10. Mai, Amtsinhaber Wolfgang Leidig und Herausforderer Richard Arnold. weiter
  • 3
  • 247 Leser
Schaufenster
Holz- und BildobjekteWerke von Klaus Joas und Norbert Klaus sind vom 26. April bis 17. Mai in der Aalener Galerie Zaiß zu sehen. Die Künstler zeigen diverse Bilder und Bildobjekte sowie Holzobjekte. Eröffnung ist am Sonntag, 26. April, 14.30 Uhr. Hermann Schludi führt in die Ausstellung ein.Jazz mit „Gravity“Das Ellwanger „Gravity weiter
  • 279 Leser

Inneo Solutions als Bildungsträger zertifiziert

Fortbildung bei Konstruktion
Der Inneo Solutions GmbH wurde der offizielle Titel AZWV-Bildungsträger verliehen (AZWV steht für Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung). Zertifiziert wurden die bereits bei vielen Inneo-Kunden bekannten und bewährten Schulungsorte in Ellwangen, Köln und Leipzig. weiter
  • 528 Leser

Flieger endlich wieder zurück im Cockpit

Eröffnung der Flugsaison
Nach ungewöhnlich langer Winterpause bescherte das frühsommerliche Wetter am Osterwochenende endlich Streckenflugbedingungen vom Feinsten. Die Gmünder Piloten schwangen sich ins Cockpit und jagten die Aufwindlinien entlang. weiter
  • 100 Leser

Römisches punktuell sichtbar machen

Erstes Treffen von am Limes interessierten Mögglinger Bürgern
Auch Mögglingen möchte sich in Sachen Limes positionieren. Mittwochabend war das erste Treffen einer Limes-Arbeitsgemeinschaft, bei dem über römische Spuren in Mögglingen, über Ideen und mögliche Aktionen gesprochen und eine weitere Zusammenarbeit vereinbart wurde. weiter
  • 175 Leser

„Er hat das wirklich verdient“

Gestern Abend wurde Eugen Sienz das Bundesverdienstkreuz am Bande überreicht
„Das ist wirklich einer, der diese Auszeichnung verdient hat!“ Dieses Lob wurde gestern Abend in der Pfahlheimer Kastellhalle mehr als einmal geäußert: Eugen Sienz wurde das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. weiter
  • 395 Leser

Im Mai starten die Bauarbeiten

Informationsabend zur anstehenden Sanierung der Jagstzeller Gemeindeverbindungsstraßen
Das Publikumsinteresse war überschaubar. Nur eine Handvoll Zuhörer hatte sich am Mittwochabend im Jagstzeller Dorfgemeinschaftshaus eingefunden, um sich hier über die anstehende Sanierung von insgesamt sechs Gemeindeverbindungsstraßen zu informieren. Einen regen Austausch gab es an diesem Abend dann aber doch. weiter

„Energieschleuder“ wird saniert

Ruppertshofen will Konjunkturprogramm für Schule nutzen
Gut 50 Prozent an Energiekosten und CO2-Emissionen könnte Ruppertshofen einsparen, wenn es die Zenneck-Schule energetisch auf Vordermann bringen würde. Gestern beschlossen die Gemeinderäte rund um Bürgermeister Peter Kühnl dafür Anträge auf Förderung vom Land zu stellen. weiter

Ein Festspielsommer voller Gefühle

Feuchtwanger Kreuzgangspiele mit „Glöckner von Notre-Dame“, „Zerbrochner Krug“ und „Räuber Hotzenplotz“
Im Feuchtwanger Festspielsommer 2009 geht es um Liebe, Schmerz, Leidenschaft, aber auch um viel Humor. Gespielt wird vom 24. Mai bis zum 9. August. Auf dem Programm stehen „Der Glöckner von Notre-Dame“ nach dem Roman von Victor Hugo, „Der zerbrochne Krug“ von Heinrich von Kleist und erstmals gleich zwei Theaterstücke für Kinder: weiter

Operationssäle für die Wüste

ADK Modulraum liefert drei Säle in die Vereinigten Emirate
Einen nicht ganz alltäglichen Job machen derzeit die Angestellten der Neresheimer Firma ADK Modulraum. Sie errichten in den Vereinigten Arabischen Emiraten eine komplette OP-Anlage. Diese wird für das Al Ain Hospital im arabischen Al Ain erstellt. Der Ort liegt rund 150 Kilometer südöstlich von Dubai in der Wüste Arabiens an der Grenze zum Oman. weiter
  • 820 Leser

Auf Harleys durch den Westen

Drei Ostälbler von den Motorradfreunde Country Rider touren mehr als 4500 Kilometer durch die USA
Einen Urlaub der besonderen Art genossen drei Ostalb-Biker der Motorradfreunde Country Rider. Auf Harley Davidsons Road King und Fat Boy tourten Peter Blind, Peter Obermayer aus Buch, mit 71 Jahren ein Biker-Senior, und Jürgen Hägele aus Mögglingen in drei Wochen über 4500 Kilometer durch den Südwesten der USA. weiter
  • 5
  • 272 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKurt Schiller, Franz-Konrad-Straße 63, zum 82. Geburtstag.Amalie Steinle, Hans-Scherr-Weg 5, zum 82. Geburtstag.Eduard Kovacs, Rosensteinstraße 6, zum 81. Geburtstag.Kurt Beck, Buchstraße 161, zum 80. Geburtstag.Emma Friedl, Im Laichle 5, zum 79. Geburtstag.Heinz Munz, Heinrich-Steimle-Weg 2, zum 78. Geburtstag.Emma Reck, Karlsbader weiter

Satter Klang der Sinfonik

Vier Frühjahrskonzerte der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg
Die reichen Klangfarben der sinfonischen Musik öffnet die Junge Philharmonie Ostwürttemberg für ihre Frühjahrskonzerte. Joseph Haydn und Johannes Brahms verweben sich in einem interessant abgestimmten Programm, für das die knapp 60 Musikerinnen und Musiker momentan auf der Kapfenburg proben. weiter
  • 348 Leser

Kunstschenkung im Millionenwert

Stadt Heidenheim bekommt Gunzenhauser-Sammlung
Die Stadt Heidenheim bekommt eine bedeutende Kunstsammlung im Wert von 1,3 Millionen Euro geschenkt. Die 26 Werke stammen aus dem Besitz des in Heidenheim geborenen Sammlers und Galeristen Dr. Alfred Gunzenhauser (83). Das Kunstmuseum Heidenheim zeigt die Werke vom 6. Mai bis zum 22. November. weiter
  • 547 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKGegen Gmünd Eine „Stoßrichtung gegen Schwäbisch Gmünd“ befürchtet der Vorsitzende des Gmünder Leistungsverbundes, Bruno Röttele. Die Aalener Fachgeschäfte seien dabei Absatzprobleme durch Ausweisung großer Verkaufsflächen im Westen auf Kosten des Gmünder Einzelhandels zu lösen.Bartholomäer Bädle Bartholomä feiert: weiter
  • 101 Leser

Gerhard Weber hat bereits 600 Spiele gemacht

Jahreshauptversammlung des Sportvereins Lautern mit Ehrungen
Fünf Mitglieder des Sportvereins Lautern konnten bei der Hauptversammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Denn sie legten durch ihr Engagement den Grundstein zu dem, was der Verein heute ist, so die Vorstandslaudatio. weiter
  • 273 Leser

Probleme an den Kursaalquellen

Sanierung der Cannstatter Quellen verzögert sich – Auch Mineralbad Cannstatt betroffen
Kaum eine Stadt hat so viele Mineralquellen wie Stuttgart. Doch der Aufwand, um diese Quellen zu sichern und zu erhalten, ist enorm. Das zeigt sich derzeit bei den Cannstatter Kursaalquellen. weiter
  • 381 Leser

Ausbau des Oberdorfwegs

Göggingen. Die Arbeiten zum Ausbau des Oberdorfweges wird der Gemeinderat Göggingen in seiner nächsten Sitzung am Montag, 20. April, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Gögginger Rathauses an Firmen vergeben. Zudem wird die Verwaltung unter „Verschiedenes“ die Infrastrukturpauschale thematisieren. Im Hinblick darauf bittet Bürgermeister weiter
  • 133 Leser

Favorit ist ein Weg durch den Wald

Beim Ausbau des Kocher-Jagst-Radweges zwischen Algishofen und Fach wurde eine Strecke festgelegt
Die Welt hat sie wieder, die Radfahrer. Auch auf dem Kocher-Jagst-Radweg fahren sie von nah und fern gerne. Allerdings ist das zwischen Fach und Untergröningen gar nicht ungefährlich, weil dort der Radweg direkt an der B 19 auf einem schmalen Gehweg verläuft. Besserung ist in Sicht, doch das Verfahren läuft zäh. weiter
  • 416 Leser

Guggentreffen

Stödtlen. Am Samstag, 18. April, laden die Stödtlener Molgebach-Gugga zu ihrem 5. Frühlingsfest in die Turn- und Festhalle. Los geht es um 16 Uhr. Insgesamt 16 Guggenmusiken spielen auf. Per Phonmessung wird wieder die lauteste Gruppe ermittelt. Gruppenspiele versprechen Spaß und Spiel für Akteure und Zuschauer. Auf der Händlermeile werden zudem weiter
  • 182 Leser

Bands können bei Wettbewerb mitmachen

Ab sofort Anmeldung möglich
Begeisterung und Euphorie im vergangenen Jahr, deswegen folgt die Fortsetzung in diesem Jahr. Während des Stadtfest vom 12. bis 13. Juni findet neben der SWR3-Dancenight auch der Finale Contest zum „Support your local act XXL“, statt. weiter
  • 100 Leser

Baumriesen auf dem Pelzwasen

Sieben Mammutbäume wachsen auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei am Rande der Wohnsiedlung
Im Schlosspark in Fachsenfeld steht einer – ein Mammutbaum. Aber auf dem Pelzwasen im Aalener Osten stehen sieben. Zwar sind sie nicht so alt wie ihr Fachsenfelder Bruder, aber ein imposantes Bild geben sie allemal ab. weiter
  • 580 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Therese Helene Honigmann, Carl-Orff-Weg 6, zum 92. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Martha Sauter, Bückelfeldstraße 5, zum 79., und Maria Balle, Straßdorf 4, zum 96. Geburtstag.Bopfingen. Rolf Grimm, Am Stadtgraben 84, zum 80., Friedrich Enßlin, Gerhart-Hauptmann-Str. 39, zum 80., Milena Mitrovic, Goethestr. 15, zum. 70., Elisabeth weiter
  • 267 Leser

Rosenschnittkurs im Garten der Sinne

Lorch. Der Obst- und Gartenbauverein Lorch lädt heute von 14 bis 16 Uhr zum Rosenschnittkurs im Garten der Sinne. Die Teilnehmer beginnen unter Leitung von Fritz Kissling sofort mit dem Schnitt von Edel-, Busch-, Kletter-, Strauch- und Stammrosen. Besprochen werden auch geeignete Plätze für Rosen, das Pflanzen, die Pflege das Jahr über und der Blütenschnitt. weiter
  • 230 Leser

Mit Buchstaben und Fotos spielen

Der Kindergarten Don Bosco und die Gmünder Tagespost starten das Projekt „Zeitung im Kindergarten“
Im Umgang mit einer Zeitung ist es von Vorteil, lesen zu können. Das heißt aber im Umkehrschluss nicht, dass Kindergartenkinder nichts mit der Zeitung anfangen können. Davon sind zumindest das Kindergartenteam Don Bosco in Mutlangen und die Redaktion der Gmünder Tagespost überzeugt – und starten gemeinsam das Projekt Zeitung im Kindergarten weiter
  • 325 Leser

Frauenliste Mutlangen stellt Kandidatinnen auf

Für Kommunalwahl nominiert
Mit einer eigenen Liste gemeindepolitisch interessierter Frauen tritt die „Frauenliste Mutlangen“ zum dritten Mal bei den Gemeinderatswahlen im Juni an, um möglichst viele Sitze für Frauen im Gemeinderat zu gewinnen. weiter
  • 160 Leser

Für den Feuerwehralltag vorbereitet

Theorie und Praxis für den Einstieg in den Feuerwehralltag haben 27 Teilnehmer aus den Feuerwehren Abtsgmünd, Bartholomä, Böbingen, Eschach, Göggingen, Heuchlingen, Iggingen und Schechingen beim Lehrgang Truppmann, Teil eins, in Schechingen vermittelt bekommen. Er umfasste 70 Unterrichtsstunden. Alle Teilnehmer haben die Prüfung am Ende des Lehrgangs weiter
  • 182 Leser

Kindergarten und Wasserbezug

Eschach. Der Eschacher Kindergarten für den Einzugsbereich Eschach und Obergröningen ist eines der Themen bei der Sitzung des Gemeinderats Eschach am Montag, 20. April, um 19.30 Uhr im Rathaus Eschach. Konkret geht es um die Kindergartenbedarfsplanung für das Kindergartenjahr 2009/2010 und die Personalausstattung. Weitere Themen: die Anschaffung weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Das Deutsche Rote Kreuz, Ortsverein Gschwend, ruft zu einer großen Blutspendeaktion auf: Diese beginnt am Mittwoch, 22. April, um 14.30 Uhr in der Gemeindehalle Gschwend. Blutkonserven sind – gerade jetzt im Hinblick auf die bevorstehende Urlaubszeit – Mangelware. weiter
  • 788 Leser
Kurz und Bündig
Saisoneröffnung Beim Tennisverein Mutlangen ist am Sonntag, 26. April, ab 11 Uhr Saisoneröffnung auf den instand gesetzten Plätzen auf der Mutlanger Heide. Der Auftakt startet mit einem Weißwurstfrühstück und einem „Er und Sie“- Turnier. Neu in dieser Saison ist der Internetauftritt des Vereins auf www.tennisverein-mutlangen.de. weiter
  • 303 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Versammlung Der Ortsverein Schwäbischer Wald des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hält am Samstag, 18. April, ab 19 Uhr in der Gaststube Rehnenmühle in Durlangen seine Jahreshauptversammlung ab. Wahlen, Ehrungen, Berichte und ein gemeinsames Essen erwartet die Teilnehmer. weiter
  • 1754 Leser
Kurz und Bündig
Säure-Basen-Gleichgewicht Zu einem Vortrag über das Säure-Basen-Gleichgewicht lädt der Freundeskreis Naturheilkunde am Donnerstag, 23. April, ab 19.30 Uhr in die Seniorenbegegnungsstätte in der Forststraße in Mutlangen. Interessierte sind herzlich willkommen. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Senioren-Treff Zum ökumenischen Senioren-Treff sind Senioren am Dienstag, 21. April, ab 14 Uhr ins evangelische Gemeindehaus Gschwend geladen. Pfarrer Siegfried Jahn wird diesen Nachmittag gestalten und alle Senioren auffordern, „Mit Gott und der Welt zu lachen“. Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, melde sich bitte beim Bürgerbüro, Telefonnummer: weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Ausflug Der nächste Ausflug des ökumenischen Senioren-Treffs Gschwend führt am Dienstag, 12. Mai, auf die schwäbische Alb. Die ganze Gemeinde ist eingeladen. Anmeldung telefonisch unter (07972) 889. weiter
  • 154 Leser

Der Tanztee ist der Renner

Dank großer Besucherzahl etabliert sich die Rose in Hofen als Anziehungspunkt für Tänzer und Tanzkombos
„Viele wissen überhaupt nicht, was für tolle Tanzmöglichkeiten bei uns in der Region geboten sind“, weiß Peter Miller. Er und Hans-Jürgen Demuth sind die „Happy Oldies“, die unter anderem immer wieder in der Rose in Hofen aufspielen. Der dortige sonntägliche Tanztee für Senioren ist inzwischen zum Renner geworden, aber weiter
  • 5
  • 619 Leser

Die Kommission zum Teufel gejagt

Die Europaabgeordnete der baden-württembergischen SPD im Gespräch über Europa, Wahlen und Brezeln
Evelyne Gebhardt ist auf Tour durch ihren „Wahlkreis“, der für sie das ganze Land Baden-Württemberg ist. Sie ist die einzige sozialdemokratische Abgeordnete aus dem Ländle im Europäischen Parlament. Chefredakteur Rainer Wiese sprach mit der baden-württembergischen SPD-Politikerin, die in Frankreich geboren wurde und aufgewachsen ist. weiter

Lustige Ostereiersuche

DJK-Jugendabteilung: Aktion auf dem Wagnershof
Die DJK-Jugendabteilung hat das Ellwanger Wagnershofgelände am Ostermontag in eine große Osterlandschaft verwandelt. Verschiedene Aktionen und das tolle Wetter lockten viele Besucher an. weiter
  • 271 Leser

Tannhäuser Viertklässler spenden 640 Euro

Die 4. Klasse der Grundschule Tannhausen hat in der Fastenzeit eine Aktion gestartet, deren Erlös sie jetzt dem Misereor-Kindermissionswerk spendete. Wochenlang wurde ein Theaterstück einstudiert (Text und Regie Birgit Kohl), nach den Palmsonntags-Gottesdiensten wurden selbstgebackene Hefekränze verkauft (Backstuben-Chefin Maja Negraschis) und am weiter
  • 233 Leser
namen und nachrichten
Rudi Hertrich Die Geschäftsführer der Kentzler-Kaschner Dental GmbH in Ellwangen, Silvia Hermann und Josef Schwarz, haben mit einer kleinen Feier im Kreise der Belegschaft ihren langjährigen Mitarbeiter Rudi Hertrich in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. In ihrer Laudatio hoben die Geschäftsführer die Verdienste von Rudi Hertrich für weiter
  • 187 Leser

Nachwuchs gesucht

Gesangverein 1823 zieht Bilanz
Viele Erfolge bei Auftritten, aber auch große Probleme, Nachwuchs zu finden, darüber wurde in der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins 1823 gesprochen. Vorsitzender Walter Stütz gab auch einene Ausblick auf Veranstaltungen des Jahres. weiter
  • 184 Leser

Weiter Vorsitzender

Wolfgang Haseidl führt Dorfgemeinschaft Wustenriet
Mit einem Rückblick startete der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Wustentriet, Wolfgang Haseidl, die Hauptversammlung. Besonders erwähnte er die gute Resonanz beim Maibaumhock und die sehr gute Auslastung des Dorfhauses. weiter
  • 118 Leser

Pariser Flair in Ruppertshofen

Am 25. April ab 19.30 Uhr
Zum „Bunten Abend“ lädt der Gesangverein Ruppertshofen am Samstag, 25. April, ab 19.30 Uhr in das Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. weiter
  • 103 Leser

Als der Lehrer das Brot stibitzte

Die Alemannenschule feiert ihren 50. Geburtstag – Eine Familie mit drei Generationen von Schülern blickt zurück
Lesen, schreiben, rechnen. Generationen haben in der Hüttlinger Alemannenschule ihr Rüstzeug fürs Leben bekommen. Für das 50-jährige Jubiläum der Alemannenschule graben Roswitha und Sandra Seibold mit Irina Mayer in den Erinnerungen. Oma, Mutter und Tochter, die über ihre Schulzeit in derselben Schule plaudern. weiter
  • 5
  • 717 Leser

Sissi Perlinger in Iggingen

Am Samstag, 25. April
Mit ihrem Programm „Singledämmerung“ gastiert Kabarettistin Sissi Perlinger am Samstag, 25. April, in der Gemeindehalle Iggingen. weiter
  • 109 Leser

Was treibt die Neonazi-Szene?

Ein Überblick zu den aktuellen rechtsextremistischen Umtrieben in Aalen und Umgebung
Auch wenn die Landesgeschäftsstelle der NPD bald aus dem Ostalbkreis verschwunden sein wird – die Neonazis sind es deshalb noch lange nicht. Die Meinungen, wie groß, aktiv und gefährlich die rechtsextreme Szene in Aalen und im Ostalbkreis ist, gehen in diesem Zusammenhang allerdings sehr weit auseinander. weiter
  • 5
  • 1085 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Zu dem Thema „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ spricht Kerstin Flad am Mittwoch, 29. April, beim Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus in Alfdorf, organisiert von Frauen der evangelischen Kirchengemeinde und den Apis. Die Referentin ist, zusammen mit ihrem Mann, seit vier Jahren als Missionarin auf den Philippinen weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Steirischer Abend Zu einem steirischen Abend der Marktgemeinde Aflenz, der Partnergemeinde Waldhausens, sind Interessierte am Freitag, 24. April, eingeladen. Beginn ist um 20 Uhr in der Remstalhalle Waldhausen, Saalöffnung: 19.30 Uhr. Aflenz präsentiert sich mit Kulinarischem und Musik. Eintritt: 10 Euro inklusive Essen. Kartenvorverkauf bei Schreibwaren weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Wochenmarkt vorverlegt Der Lorcher Wochenmarkt wird von Freitag, 1. Mai, wegen des Feiertags auf Donnerstag, 30. April, vorverlegt. weiter
  • 700 Leser
Kurz und Bündig
„A Mädle muss her“ ausverkauft Das Theaterstück „A Mädle muss her“ zeigt die Theatergruppe des Musikvereins „Edelweiss“ Weitmars am Samstag, 18. April, in der Hohberghalle in Weitmars. Weitere Termine sind am 24. und 25. April. Saalöffnung ist jeweils um 18.30 Uhr, Beginn: 19.30 Uhr. Es gibt keine Karten mehr weiter
  • 212 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Blutspender sind am Samstag, 2. Mai, von 10 bis 14 Uhr in der Stadthalle Lorch zum Blutspendetermin des Deutschen Roten Kreuzes geladen. Informationen zur Blutspende gibt es auf www.blutspende.de. weiter
  • 675 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt in Adelberg Auf der Pfarrwiese in Adelberg ist am Freitag, 1. Mai, Flohmarkt. Wer dort verkaufen will, kann ab 7 Uhr einen Tisch aufbauen und 5 Euro pro laufenden Meter Verkaufsfläche zahlen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Der Verkauf läuft von 8 bis 17 Uhr. weiter
  • 883 Leser
Kurz und Bündig
Hock am Wäscherschloss Die Tischtennisabteilung des TSV Wäschenbeuren veranstaltet am 1. Mai einen Hock am Wäscherschloss. Er findet auch bei Regen statt, Sitzplätze im Zelt und im überdachten Innenhof des Wäscherschlosses sind vorhanden. weiter
  • 322 Leser

Regionalsport (22)

Heftige 1:5-Klatsche für Schwabsberg

Fußball, Bezirksliga: Schwabsberg unterliegt Heldenfingen deutlich / Spielabbruch in Neuler wegen eines starken Gewitters
Im Abstiegskampf kassierte der TSGV Waldstetten eine deutliche 0:4-Niederlage in Böbingen. Der TV Neuler hätte auf die Waldstetter Boden gut machen können, doch beim Stand von 1:1 (75. Minute) wurde die Partie abgebrochen. Auch der TV Herlikofen kommt nicht von der Stelle und konnte durch die 2:4-Niederlage gegen Schnaitheim keine Punkte für den weiter
  • 501 Leser

Jagd durchs Kochertal

Ostalb-Rallye wird am Samstag um 13 Uhr in Abtsgmünd gestartet – 120 Teams
Hochklassiger Motorsport ist am Samstag im Kochertal zu erleben. 120 Teams gehen bei der Ostalb-Rallye an den Start. Die Piloten müssen fünf Wertungsprüfungen absolvieren. Das erste Fahrzeug startet um 13 Uhr an der Kochertalmetropole in Abtsgmünd. weiter
  • 471 Leser

Einfach wieder mehr bewegen

Fußball, Oberliga: Welche Reaktion zeigt die Mannschaft des FC Normannia auf die Wutrede ihres Trainers?
Die Mannschaft hatte gegen Crailsheim versagt, also setzte der Trainer nach dem Spiel das Ausrufezeichen. Nun stellt sich die Frage: Wie reagieren die Spieler des FC Normannia auf die Wutrede ihres Trainers? Am Samstag ist der VfR Mannheim zu Gast im Schwerzer. Anpfiff in der Oberliga: 15.30 Uhr. So könnten sie spielen: Gruca – Molner, Zimmermann, weiter
  • 222 Leser

Nach 17 Jahren endlich wieder Meister

Groß war die Freude nach dem letzten und entscheidenden Spieltag der Saison 2008/09 in der Volleyball B-Klasse Ost 2. Nach einer souveränen Leistung siegte der SV Neresheim mit 3:1 gegen die punktgleiche Mannschaft der TSG Eislingen. Eine erfolgreiche Saison fand so seinen Abschluss. Spielertrainer Michael Kaschek und seinem Team gelang nach 17 Jahren weiter
  • 254 Leser

Blitzturnier mit Hochkarätern

D-Jugend, Fußballturnier
Die TSG Hofherrnweiler veranstaltet am Sonntag zum zweiten Mal ein hochkarätig besetztes D-Jugend-Fußballturnier im Stadion am Sauerbach. Der Gastgeber freut sich auf Teams wie den VfB Stuttgart, SSV Ulm oder die Stuttgarter Kickers. weiter
  • 198 Leser

Mit neuem Namen an den Start

Jugendhandball, Sparkassencup 2009 – Jugendhandballturnier der HG mit neuem Hauptsponsor
Das traditionelle Bernd-Rahmig-Gedächtnisturnier für Handball Jugendmannschaften der HG Aalen/Wasseralfingen hat in seiner 28. Auflage einen neuen Namen bekommen. Das Turnier wird 2009 als Sparkassencup erstmals mit einem Hauptsponsor und Namensgeber über die Bühne gehen. weiter
  • 5
  • 290 Leser

Lingel gut drauf

Heftiges Gewitter: Vier Spielabbrüche in der Kreisliga BIII
Ein heftiges Gewitter sorgte dafür, dass vier der sieben Spiele am gestrigen Abend in der Kreisliga BIII abgebrochen werden mussten. Wörts Steffen Lingel sorgte dafür, dass der SVW seinen ungefährdeten Durchmarsch fortsetzte. Er traf beim 4:1 des Spitzenreiters in Eggenrot dreimal. weiter
  • 397 Leser

Gewitter sorgt für drei Abbrüche

Fußball, Kreisliga B IV: SV Elchingen und FV Utzmemmingen teilen sich die Punkte
Vier Nachholspiele sollten gestern Abend ausgetragen werden, alle vier Partien wurden auch angepfiffen, doch nur eine Begegnung ging trotz des starken Gewitters über die komplette Distanz von 90 Minuten. Der SV Elchingen und Utzmemmingen trennten sich mit einem gerechten 2:2-Remis. weiter
  • 375 Leser

Pflichtaufgaben für die Favoriten

Kreisliga B IV: Spitzenquintett plant drei Punkte fest ein
Die Aufstiegsfavoriten aus Neresheim, Utzmemmingen, Unterschneidheim, Ebnat und Elchingen haben am Sonntag allesamt Pflichtaufgaben zu erfüllen. Allerdings spielen häufig auch die Nerven eine entscheidende Rolle. Schließlich ist der Druck im Rennen um den Aufstieg für alle Beteiligten groß. Pflaumloch könnte in Neresheim für eine Überraschung weiter
  • 193 Leser

Verfolgerduell beim TSV Ellwangen

Kreisliga B III: Wört empfängt Neunheim zum Härtetest
Der VfL Neunheim ließ zuletzt mit ordentlichen Ergebnissen aufhorchen. Am Ostermontag beispielsweise schlug man Aufstiegsfavorit Eggenrot mit 3:0. Nun geht es zum Klassenprimus.Bereits im Hinspiel war der VfL dicht an einer Überraschung, musste sich allerdings am Ende mit 1:2 geschlagen geben. Der SV Wört spielt bisher eine atemberaubende Runde und weiter
  • 214 Leser

Showdown in Essingen

Kreisliga B II: FV Hohenstadt gastiert zum Spitzenspiel
In der B II scheint nach dem Osterwochenende eine Vorentscheidung gefallen zu sein. Essingen II und Hohenstadt kämpfen wohl bis Saisonende um den Titel. Essingen hat als Tabellenführer auf den Zweiten FV Germania Hohenstadt sechs Punkte Vorsprung, allerdings auch zwei Spiele mehr. Am Sonntag kommt es nun zum großen Titelkampf, wenn beide Teams direkt weiter
  • 203 Leser

Erster gegen Letzter

Kreisligen A: TSV Westhausen hat nichts zu verlieren
Der FC Röhlingen hat die Gunst der Stunde genutzt und steht nun an der Spitze der A II. Am Sonntag ist das Schlusslicht TSV Westhausen an der Sechta zu Gast. weiter
  • 255 Leser

Die Schießbude der Liga wartet

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen am Sonntag beim Viertletzten TSV Köngen
Die SF Dorfmerkingen sind auf Punktejagd, um sich noch den einen oder anderen Platz nach vorne schieben zu können. So auch am Sonntag um 15 Uhr beim Abstiegskandidaten TSV Köngen. weiter
  • 138 Leser

Ohne großen Druck

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II bei der TSF Ditzingen
Bei der zweiten Mannschaft des VfR Aalen kann man beruhigt für die Saison 2009/2010 planen. Der Zug nach oben ist abgefahren, so dass man am Samstag ohne großen Druck zum Schlusslicht TSF Ditzingen reist. Anpfiff ist um 15.30 Uhr im Stadion Lehmgrube. weiter
  • 400 Leser

Dritter Sieg in Folge im Visier

Fußball, Landesliga: TSV Essingen empfängt am Sonntag um 15 Uhr den SSV Ulm II
Nach zuletzt zwei Siegen in Serie empfängt der TSV Essingen die Ulmer Spatzen und will nach dem spielfreien Osterwochenende zuhause nachlegen. Die Chance dazu ergibt sich am Sonntag ab 15 Uhr. weiter
  • 205 Leser

Lange Sperre

Zwei Monate für Shynder
Das Gerichtsurteil gegen Anton Shynder ist hart ausgefallen. Der Stürmer des VfR Aalen wurde vom WFV für zwei Monate gesperrt. Der Verein will das nicht akzeptieren und hat ein Gnadengesuch eingereicht. „Wir hoffen auf eine deutliche Reduzierung“, sagt Teamkoordinator Hermann Gläsner. Zudem wartet der VfR auf eine Stellungnahme des Ravensburger weiter
  • 438 Leser

Dresden ist der Maßstab

VfR Aalen trifft auf den direkten Konkurrenten FC Carl Zeiss Jena – Serie des Gegners interessiert Sander nicht
Der Trainerwechsel hat sich bezahlt gemacht. Unter Marc Fascher hat Carl Zeiss Jena in vier Spielen sieben Punkte geholt und die Abstiegsränge verlassen. Mit dieser Empfehlung kommt der Zweitligaabsteiger am Samstag zum direkten Konkurrenten VfR Aalen, der sich vom Höhenflug des Gegners nicht beeindrucken lässt. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 616 Leser

Seit dem 2. November nicht verloren

Die TSG Hofherrnweiler mausert sich mehr und mehr zum Bezirksliga-Titelkandidaten
Kein Tabellenbild in den Spielklassen des Bezirks ist dermaßen verzerrt wie das der Fußball-Bezirksliga. Und es wird auch noch eine ganze Weile verzerrt bleiben. Aber gleichzeitig auch spannend. weiter
  • 258 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Nach den Nachholspielen unter der Woche steht am Wochenende ein geregelter Spieltag mit Spielen in allen Klassen an. Aalen steht gegen Jena vor einer wichtigen Partie. weiter
  • 177 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
46 Begegnungen stehen an.BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Norm. Gmünd II – HofherrnweilerTSV Böbingen – TV NeulerSV Heldenfingen – SG BettringenTSG Schnaitheim – FC BargauSV Waldhausen – FV UnterkochenSchwabsberg-Buch – TV Bopfingen Waldstetten – Türkspor HeidenheimFV Sontheim – TV HerlikofenKreisliga A I weiter
  • 147 Leser

Überregional (103)

15-Jähriger gesteht Mord an Nachbarin

Der Jugendliche war in eine Nachbarwohnung eingebrochen, um zu stehlen - aber alles lief schief. Und so hat der 15-Jährige in Bad Buchau (Kreis Biberach) eine junge Mutter getötet, die ihn trotz seiner Maske erkannte. Der Täter habe nach seiner Festnahme gestern das Verbrechen sofort gestanden, teilte die Polizei mit. Nach bisherigen Ermittlungen weiter
  • 424 Leser

Abschluss nach zehn Schuljahren

Werkrealschulen gibt es im Südwesten seit 15 Jahren. Im Anschluss an die Hauptschule wird an den 370 Schulen ein zehntes Schuljahr unterrichtet. Die Werkrealschule neuen Typs ersetzt hingegen die klassische Hauptschule. Sie ist als durchgängiger gemeinsamer Bildungsgang angelegt, der nach fünf Jahren mit dem klassischen Hauptschul- und nach sechs weiter
  • 452 Leser

Alleinerziehende Mutter kam mit beiden Buben nicht mehr zurecht

Der getötete Sechsjährige und sein Bruder lebten in anderen Familien
Der getötete Sechsjährige aus Ober-Ramstadt (Südhessen) und sein 16-jähriger Bruder, der den Jüngeren möglicherweise getötet hat, lebten in schwierigen Familienverhältnissen. Der Sechsjährige lebte in einer Pflegefamilie, der 16-Jährige zwischenzeitlich in einem Heim, später bei der Oma. Der Vater war ausgezogen, die Mutter hatte sechs Kinder, weiter
  • 513 Leser

Am Versicherten vorbei

Kritik an Wahltarifen der Kassen - Kaum Angebote für alternative Medizin
Der Südwesten ist in Sachen naturkundlicher Arznei führend. Das Interesse der Verbraucher ist groß. Doch das ignorieren die gesetzlichen Krankenkassen bei ihren Wahltarifen, bemängelt die Pharmabranche. weiter
  • 1062 Leser

Arm, aber sexy

Berlin zwischen Politikbetrieb und Touristenattraktion
Seit die Politik wieder in Berlin eingezogen ist, hat sich die Stadt gewaltig verändert. Einst geteilt, ist aus Berlin eine Metropole geworden. Bundestag und Kanzleramt spielen dabei nur eine untergeordnete Rolle. weiter
  • 448 Leser

Auf einen Blick

TENNIS HERREN-TURNIER in Monte Carlo (2,75 Mio. Euro), Achtelfinale: Beck (Stuttgart) - Monaco (Argentinien) 3:6, 6:2, 7:5, Wawrinka (Schweiz) - Federer (Schweiz/Nr. 2) 6:4, 7:5, Djokovic (Serbien/Nr. 3) - Monta·es (Spanien) 6:1, 6:7 (4:7), 6:0, Verdasco (Spanien/Nr. 7) - Ferrer (Spanien/Nr. 10) 6:2, 6:1. DAMEN-TURNIER in Charleston/USA (1 Mio. Dollar), weiter
  • 407 Leser

Aus der Tiefgarage zur WM

Sprinter Tobias Unger trainiert fürs Comeback über 200 Meter
Tobias Unger plant für 7. Juni seine Rückkehr auf die 200-Meter-Strecke. Nur über diese Distanz kann sich der deutsche Rekordhalter aus Kirchheim/Teck bei der WM in Berlin etwas ausrechnen. Es ist ein harter Weg. weiter
  • 429 Leser

Bald schärfere Auflagen für Manager?

In der Koalition zeichnen sich schärfere Auflagen für Manager ab - über die bisherigen Gesetzespläne hinaus. Nach der SPD plädieren auch Finanz- und Rechtsexperten der Union dafür, dass sich Vorstände an der Haftpflichtversicherung für Managementfehler beteiligen. Darüber hinaus beschloss die CDU/CSU-Fraktion eine Wartezeit von mindestens drei weiter
  • 680 Leser

BGH bestätigt Haftstrafe für Mordversuch

Nach der heimtückischen Messerattacke auf seine Ex-Frau ist ein 50 Jahre alter Mann mit seiner Revision beim Bundesgerichtshof (BGH) gescheitert. Damit ist seine Verurteilung zu 13 Jahren Haft wegen versuchten Mordes rechtskräftig, teilte der BGH in Karlsruhe mit. Die grausame Bluttat an einer Autobahnraststätte in Baden-Baden hatte im November 2007 weiter
  • 302 Leser

Bierhoff zieht Schlussstrich unter die Lehmann-Debatte

Fußball: Tim Wiese braucht nach den verbalen Angriffen keine Strafe zu befürchten
Fußball-Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff hat Lautsprecher Tim Wiese den Rücken gestärkt und einen Schlussstrich unter die leidigen Comeback-Pläne von Jens Lehmann gezogen. 'Wünschen kann sich jeder Spieler alles, aber für uns ist das kein Thema', sagte Bierhoff am Rande der Präsentation der U-17-EM 2009 in Erfurt und beendete damit weiter
  • 462 Leser

Blutiger Auftakt zur Parlamentswahl in Indien

Maoistische Rebellen verüben Anschläge und besetzen Stimmlokale
Blutige Anschläge haben den Auftakt der Parlamentswahl in Indien überschattet. Die erste Phase der Wahl begann in einigen der unruhigsten und ärmsten Bundesstaaten im Norden und Osten Indiens. In Bihar, Jharkhand, Orissa und Chhattisgarh griffen gestern maoistische Rebellen an mehr als einem Dutzend Orten an. Sie lieferten sich Schusswechsel mit weiter
  • 396 Leser

Bölls Urkunde zum Nobelpreis geborgen

Die Nobelpreisurkunde des Schriftstellers Heinrich Böll ist aus den Trümmern des Kölner Stadtarchivs geborgen worden.'Sie befand sich in einem Archivkarton und ist in gutem Zustand', sagte Archiv-Direktorin Bettina Schmidt-Czaia. Die Bergungsarbeiten am eingestürzten Kölner Stadtarchiv werden noch mindestens sechs Monate dauern. Wie teuer diese weiter
  • 404 Leser

Chiracs Revanche

Frankreichs Ex-Präsident Jacques Chirac erzielt ungeahnte Popularitätswerte. Nachfolger Nicolas Sarkozy macht keine gute Figur. weiter
  • 533 Leser

CSU spricht von Heuchelei und Abzocke

Der Chef der CSU-Mittelstandsunion, Hans Michelbach, nannte den SPD-Plan, Arbeitnehmer für den Verzicht auf eine Steuererklärung zu belohnen, heuchlerisch und die 'schlimmste Form der Abzocke'. Millionen Menschen solle ein Schnäppchen vorgegaukelt werden, damit sie Steuerrückzahlungen verfallen lassen, die möglicherweise über 300 Euro liegen. weiter
  • 456 Leser

Das Fälschungsverlangen des Lebens

Wilhelm Genazino befasst sich mit dem 'Glück in glücksfernen Zeiten'
Der Alltag steckt voller kleiner Apokalypsen. Es gilt, sie zu erkennen oder zu verdrängen, je nach dem, wie uns das 'Fälschungsverlangen des Lebens' es aufzwingt. Für die gar nicht so kleinen Katastrophen, die hinter einem derartigen Verlangen stehen, ist Wilhelm Genazino ein sprachlicher Seismograph, dessen Amplitude ins bissige Reale, ins überraschende weiter
  • 450 Leser

Das höchste Kreuz ist fertig

Die Zugspitze bekommt heute ihr renoviertes Wahrzeichen zurück
Die Zugspitze bekommt heute ihr Gipfelkreuz zurück. Drei Monate lang ist es repariert worden. Ein Hubschrauber bringt es hoch, Bischöfe segnen es. weiter
  • 426 Leser

Das Trio von der Insel gegen Barcelona

Das Mutterland des Fußballs regiert die Champions League und strebt zum dritten Mal nacheinander mit einem Triumvirat die wertvollste Trophäe im europäischen Vereins-Fußball an. Allein Bayern-München-Bezwinger FC Barcelona, der im Halbfinale auf Michael Ballacks FC Chelsea trifft, kann noch die Dominanz der englischen Premier-League-Clubs brechen, weiter
  • 440 Leser

Der Dax steigt über 4600 Punkte

Die deutschen Aktienmärkte schlossen gestern freundlich. Für Stimmung auf dem Parkett sorgte JP Morgan und Nokia, die den Dax über die Marke von 4600 zogen. Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia gab zwar bekannt, dass sein Gewinn im ersten Quartal drastisch eingebrochen ist, der Rückgang blieb jedoch im Rahmen der Erwartungen. Die US-Großbank weiter
  • 838 Leser

Der ständige Wandel ist aufregend

Ein Touristenführer und sein Berlin
Berlin erfindet sich immer wieder neu, sagt der Stadtführer Wolfgang Bleck-Schneider. Tausenden Menschen im Jahr zeigt der 53-Jährige die Stadt mit all ihren Wahrzeichen und versteckten Ecken. weiter
  • 534 Leser

Deutsches Halbfinale perfekt

Fußball: Bremen reicht 3:3 in Udine, Hamburger SV 1:2 bei Manchester City
Das norddeutsche Halbfinal- Duell im Fußball-Uefa-Cup wird wahr: Bremen holte in Udine ein 3:3, Hamburg genügte das 1:2 bei Manchester City. weiter
  • 412 Leser

Die Kommunen entscheiden

Schulgesetz erlaubt Verteilung einer Werkrealschule auf mehrere Orte
In der kommenden Woche macht die Landesregierung einen Knopf an das neue Schulgesetz. Die Hauptschulen stehen dabei im Mittelpunkt. 300 neue Lehrerstellen werden geschaffen. weiter
  • 540 Leser

Die Nummer eins in Deutschland

Berlin ist mit rund 3,4 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte deutsche Stadt. Bis zum Mauerfall im November 1989 war Berlin geteilt - im westlichen Teil lebten 2,1 Millionen Einwohner, im östlichen - zugleich Hauptstadt der DDR - waren es 1,2 Millionen. Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist Berlin seit der Wiedervereinigung 1990. Berlin weiter
  • 358 Leser

Drei Teil-Impfungen

Zumindest wegen FSME muss sich keine Sorgen machen, wer gegen die Erreger geimpft ist. Die von der Ständigen Impfkommission (Stiko) vor allem für die Risikogebiete empfohlene Impfung (wird von der Kasse bezahlt!) besteht aus drei Teil-Impfungen, wobei ein ausreichender Schutz erst nach der zweiten Spritze (ein bis drei Monate nach der Erstimpfung) weiter
  • 396 Leser

Ein Stuttgarter spielt Turnier seines Lebens

Tennis-Nobody Andreas Beck ist beim Masters-Turnier in Monte Carlo völlig überraschend in das Viertelfinale eingezogen, ein Duell mit dem kriselnden Roger Federer zur Belohnung blieb ihm aber verwehrt. Der Weltranglisten-Zweite musste nach einem 4:6, 5:7 im Schweizer Duell mit seinem Freund und Doppelpartner Stanislas Wawrinka den Platz als Verlierer weiter
  • 460 Leser

Eisbären übermächtig

Eishockey: Konkurrenz sollte sich jetzt schon vor der neuen Saison fürchten
Nach der vierten Eishockey-Meisterschaft in fünf Jahren hat die Konkurrenz mehr Angst denn je vor den Eisbären. Mit Routine und Kontinuität wollen sie auch im nächsten Jahr wieder ganz oben stehen. weiter
  • 442 Leser

Erkundungstour am Bodensee

Neues Tourismusangebot behält Natur und Umweltschutz im Blick
Schiffstour und Bummel zur Konstanzer 'Imperia'? Am Bodensee lotsen Touristenführer die Besucher auf neue Pfade: Ziegentrekking, Storchenbeobachtung für Kinder oder Feenabenteuer werden angeboten. weiter
  • 448 Leser

Ermittlungen gegen Daimler

Datenschutzaffäre in Bremer Werk beschäftigt Behörden im Südwesten
Die Speicherung von Krankheitsdaten von Mitarbeitern im Bremer Daimler-Werk hat die Datenschützer auf den Plan gerufen. Der Fall liegt jetzt beim baden-württembergischen Innenministerium in Stuttgart. weiter
  • 785 Leser

Es naht das Ende der Pendelei

Alle Ministerien sind auch noch in Bonn
Sechs Bundesministerien haben unverändert ihren Hauptsitz in Bonn, die Republik leistet sich zwei Regierungsorte. Doch nach der Wahl könnte der Bundestag das Ende der kostspieligen Pendelei beschließen. weiter
  • 414 Leser

EUROPAPOKAL

UEFA-POKAL Viertelfinal-Rückspiele Udinese - Werder Bremen3:3 (3:1) Werder Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Naldo, Pasanen (67. Boenisch) - Frings - Tziolis, Özil - Diego (83. Niemeyer) - Hugo Almeida (86. Rosenberg), Pizarro. Udinese: Handanovic - Zapata (84. Obodo), Felipe, Domizzi, Pasquale - Inler, D'Agostino (83. Mauricio Isla), Asamoah - weiter
  • 408 Leser

Flugzeugbauer fordern Staatshilfe

Wegen der Finanzmarktkrise fordert die europäische Luftfahrtindustrie staatliche Hilfen für Fluggesellschaften und Zulieferbetriebe. Als Vorbild nannte Airbus-Chef Thomas Enders ein von der französischen Regierung aufgelegtes Kreditprogramm für Fluggesellschaften, damit diese auch in der Krise neue Flugzeuge bestellen können. 'Es wäre sehr im weiter
  • 665 Leser

Frieden in Tschetschenien

Russland beendet nach zwei Kriegen seinen Militäreinsatz im Kaukasus
Der Kreml erklärt den als Anti-Terror-Kampf bezeichneten Krieg in der Teilrepublik für abgeschlossen. 20 000 Soldaten sollen demnächst abziehen. weiter
  • 415 Leser

Friedrichshafen besteht mit 3:2 die Feuerprobe

Nach der Bewährungsprobe auf dem langen Weg zum zehnten Meistertitel war bei den Volleyball-Männern des VfB Friedrichshafen erst einmal Durchatmen angesagt. 'Das war das erwartet harte Spiel. Für die Mannschaft war es eine echte Feuerprobe', sagte VfB-Cheftrainer Stelian Moculescu nach dem mühsamen 3:2 (25:22, 22:25, 21:25, 25:21, 15:5)-Erfolg im weiter
  • 385 Leser

Gebührenkläger geben nicht auf

Studenten ziehen vor das Bundesverwaltungsgericht
Der Streit um die Studiengebühren geht weiter. Beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig sind die Revisionen von vier Studierenden eingegangen, teilte eine Sprecherin mit. Sie wehren sich gegen die Urteile des Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg. Dieser hatte die 2007 eingeführten Semesterbeiträge von 500 Euro für verfassungsgemäß und sozialverträglich weiter
  • 415 Leser

Gerichtsakten im Müll entdeckt

Staatsanwaltschaft Rottweil ermittelt
Im Raum Rottweil sind Gerichtsakten nicht ordnungsgemäß entsorgt worden. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen aufgenommen. weiter
  • 582 Leser

Gorilla trifft Draisine

Neues Museum für Kunst und Technik in Baden-Baden eröffnet
Was auf den ersten Blick nicht wirklich zusammengehört, wurde in Baden-Baden in einem neuen Museum zusammengefügt: Kunst und Technik. Das Thema der Eröffnungsausstellung ist das Reisen. weiter
  • 467 Leser

Härtere Gangart gegen Piraten

Berliner Politiker fordern Zerstörung von 'Mutterschiffen'
Nach den neuerlichen Angriffen von Piraten auf Handelsschiffe vor Somalia ringt die große Koalition um eine härtere Gangart. Der Reutlinger CDU-Abgeordnete Ernst-Reinhard Beck fordert, die Mutterschiffe der Piraten auf hoher See zu zerstören. Auch der Nürtinger Abgeordnete Rainer Arnold (SPD) findet: 'Das Mandat erlaubt mehr als einen Schuss vor weiter
  • 435 Leser

Hauk lässt seine Abrechnungen überprüfen

Der in anonymen Schreiben beschuldigte Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) lässt seine Spesenabrechnungen prüfen. Hauks neuer Amtschef geht die Schriftstücke durch und soll kommende Woche ein Ergebnis präsentieren. Hauk war vorgeworfen worden, er habe dienstliche und private Angelegenheiten vermischt und abgerechnet. Bereits vergangene Woche weiter
  • 383 Leser

Heute bereist Horst Köhler den Kreis Freudenstadt

Am heutigen Freitag setzt Bundespräsident Horst Köhler seinen Besuch in Baden-Württemberg fort. Ziel des zweiten Tags seiner Reise ist der Landkreis Freudenstadt im Schwarzwald. Erste Station ist der Flößerpfad entlang der Kinzig in Ehlenbogen. Am Jockelshof übergibt der Bundespräsident dem Schwarzwaldverein Albbruck die Eichendorff-Plakette. weiter
  • 472 Leser

Horst Köhler zu Gast auf der Alb

Bundespräsident Horst Köhler hat seine Reise durch den Kreis Reutlingen gestern sichtlich genossen. Das Staatsoberhaupt besuchte das staatliche Haupt- und Landgestüt in Marbach, die Grieshaber-Ausstellung und die Fachhochschule in Reutlingen sowie den Nudelhersteller Albgold. Fest verwurzelt und zugleich weltoffen zu sein bezeichnete Köhler als weiter
  • 450 Leser

Industrie produziert weniger

Die Industrieproduktion in der Eurozone ist im Februar massiv eingebrochen. Gegenüber dem Vorjahresmonat registrierte Eurostat einen Rückgang um 18,4 Prozent. EU-weit war die Entwicklung kaum besser: Hier lag der Rückgang bei 17,5 Prozent, berichtete die Behörde auf der Grundlage von Schätzungen. Dabei sank die Industrieproduktion in allen Staaten, weiter
  • 671 Leser

JP Morgan bleibt in der Gewinnzone

Die positiven Nachrichten aus der US-Bankenwelt halten an: Gestern meldete JP Morgan ein gutes Ergebnis für die ersten drei Monate 2009. weiter
  • 641 Leser

Keine neue Prüfung für Demjanjuk

Abschiebungsstopp bleibt bestehen bis Entscheidung fällt
Über die Abschiebung des mutmaßlichen NS-Verbrechers John Demjanjuk nach Deutschland wird in den USA nicht neu entschieden, wie gestern ein Berufungsausschuss für Einwanderungsfragen befand. Der 89-Jährige hatte beantragt, seinen Fall neu aufzurollen. Die Anordnung eines Berufungsgerichts, dass die Auslieferung vorläufig gestoppt hat, bleibt aber weiter
  • 430 Leser

Kicker auf Abwegen

Doping: Wada genehmigt Sonderregelung
Die Fußball-Profis haben sich ihren Doping-Sonderweg absegnen lassen. Sie haben sich mit der Wada auf eine testfreie Urlaubszeit geeinigt. weiter
  • 445 Leser

Kindergipfel fordert Wahlrecht ab 16

Wahlrecht mit 16, freie Bildung für alle, mehr Kulturaustausch - mit derart deutlichen Forderungen hat sich der '1. Europäische Kindergipfel' in Karlsruhe gestern in die große Politik eingemischt. Im so genannten Zukunftsvertrag erarbeiteten die rund 80 Jungen und Mädchen aus sieben Ländern Forderungen und Selbstverpflichtungen. Unter dem Motto weiter
  • 448 Leser

Klasnic will 1,1 Millionen

Fußball: Ex-Bremer klagt nach Nierentransplantation Teamarzt an
Schicksal oder Ärzte-Schlamperei? Ivan Klasnic, ehemaliger Bundesliga-Profi von Werder Bremen, lässt diese Frage nun vor Gericht klären. weiter
  • 457 Leser

Köhler fühlt sich wie daheim

Beim Besuch im Kreis Reutlingen stieß der Bundespräsident auf Vertrautes
Bundespräsident Horst Köhler verspürte gestern heimatliche Gefühle. Einen Tag lang bereiste er den Landkreis Reutlingen. Tierfreunde waren entzückt, als Frau Eva Luise das Araberfohlen Merhaba taufte. weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR · KAMPFHUNDE: Hohes Restrisiko

Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat den Besitzern von Kampfhunden einen Korb gegeben und die Klage einer Laichingerin gegen die erhöhte Besteuerung ihres Vierbeiners abgewiesen. Ein Urteil, das in baden-württembergischen Amtsstuben für Aufatmen sorgen dürfte, denn dadurch ersparen sich die Gemeinden viel Arbeit: Sie sind nun von der Pflicht weiter
  • 585 Leser

KOMMENTAR · TSCHETSCHENIEN: Russlands Pyrrhussieg

Wladimir Putins Strategie ist aufgegangen: Unerhörte Gewalt gegen die Zivilbevölkerung und die Einsetzung eines moskautreuen Statthalters stoppten den weiteren Zerfall des russischen Imperiums. Die Staatsräson hat gesiegt in Tschetschenien. Wer genauer hinschaut, stellt aber fest, dass die Region unsicherer geworden ist. Islamismus und soziale Unruhe weiter
  • 483 Leser

KOMMENTAR: Ein krankes System

Die Finanz- und Wirtschaftskrise überlagert seit Monaten viele andere Themen, auch die Gesundheitspolitik. Durch die Einführung des Gesundheitsfonds mit einem einheitlichem Beitragssatz bezahlen die Arbeitnehmer seit Jahresbeginn im Durchschnitt 0,6 Prozentpunkte mehr für ihre gesetzliche Krankenversicherung. Dieser Willkür sind die Versicherten weiter
  • 718 Leser

KOMMENTAR: Ohrfeige für die Doping-Jäger

Mit Olympia-Ausschluss hat die Welt-Anti-Doping-Agentur gedroht, das gesamte Kontroll-System sei in Frage gestellt, sollten die Fußballer die für alle anderen geltenden Meldepflichten weiter ablehnen. Das alles ist Schnee von gestern. Die Fußball-Bosse haben ihre Muskeln spielen lassen, und die Wada hat den Schwanz eingezogen. Vorerst dürfen die weiter
  • 348 Leser

Kräne von Wolff sind weltweit im Einsatz

Nach der Übernahme geht es mit der Heilbronner Traditionsfirma wieder aufwärts
Wolffkran, ein Heilbronner Unternehmen mit 155-jähriger Tradition, erlebt unter den neuen Besitzern einen erstaunlichen Aufschwung. Die Lastenheber im XXL-Format sind weltweit auf Baustellen im Einsatz. weiter
  • 712 Leser

Krupps Team wieder in der Erfolgsspur

Nach zwei Niederlagen hat das deutsche Eishockey-Nationalteam wieder einen Sieg in der WM-Vorbereitung verbucht. Im ersten Vergleich gegen Dänemark gewann die Auswahl gestern in Ravensburg 3:0 (2:0, 1:0, 0:0). Am morgigen Samstag steigt in Memmingen gegen den Nachbarn die Generalprobe für die WM in Bern. Auftaktgegner ist dort in einer Woche Titelverteidiger weiter
  • 498 Leser

LAND UND LEUTE

Himmel voller Drachen Grabenstetten. Der Himmel über der Vorderen Alb wird am Wochenende bunt: Auf dem Flugplatz in Grabenstetten (Kreis Reutlingen) richtet die Fliegergruppe wieder ihr Drachenfest aus. Für ein farbenfrohes Spektakel sorgen am Samstag ab 13, am Sonntag ab 11 Uhr Lenkdrachen, Großdrachen, Einleiner und Windspiele. Am Samstagabend weiter
  • 492 Leser

Laut TV-Gericht ist Papst schuld an Aids-Toten

Papst Benedikt XVI. ist in einer Gerichts-Show des öffentlich-rechtlichen Fernsehens der Niederlande für Millionen Aids-Toter verantwortlich gemacht worden. Eine fünfköpfige 'Bürger-Jury' befand, der Papst sei 'schuldig', weil er mit seinen Äußerungen gegen den Gebrauch von Kondomen die Ausbreitung der tödlichen Immunschwächekrankheit Aids weiter
  • 438 Leser

LEITARTIKEL · STEUERDEBATTE: Versprechungs-Künstler

Erste Blicke auf den Bundestagswahlkampf lassen eigentlich nur einen Schluss zu: Das kann ja heiter werden. Es verdichtet sich der Eindruck, dass Politiker mit ihren Absichtserklärungen nur Stimmenfang im Blick haben, ohne Rücksicht darauf, was für das Land und seine Volkswirtschaft sinnvoll und vernünftig wäre. Das beschworene Wohl des deutschen weiter
  • 403 Leser

Leute im Blick

Jauch und Pocher Der RTL-Moderator Günther Jauch (50) arbeitet offenbar noch immer an einer gemeinsamen Show mit dem Comedian Oliver Pocher (30). 'Wir haben das Format noch einmal leicht verändert und einen zweiten Piloten gemacht', sagte er der Zeitschrift 'TV Today'. Bereits Anfang Februar hatten beide eine erste Probesendung mit dem Titel '5 gegen weiter
  • 463 Leser

Ludwigsburg als Musterknabe

Basketball: Ulm und Tübingen müssen für Lizenz nachbessern
Die Ludwigsburger Basketballer gehören zu den sechs Erstligisten, die für die neue Saison die Lizenz bedingungslos erteilt wird. Dagegen müssen die anderen baden-württembergischen Klubs nachbessern: Ratiopharm Ulm hat der Lizenzausschuss mit sechs weiteren Klubs in die zweite Kategorie eingeteilt, das heißt, es müssen Auflagen erfüllt werden. weiter
  • 391 Leser

Madagaskars Natur-Erbe zerstört

Umweltschützer: Politisches Chaos bedroht Artenvielfalt
Umweltschützer schlagen mit Blick auf Madagaskars politisches Chaos Alarm: Die Artenvielfalt der vor Afrika gelegenen Tropeninsel sei durch Tierschmuggler gefährdet, die Wälder würden geplündert. weiter
  • 485 Leser

Mit neuem Trainer gegen Deutschland

Gao Hongbo, 43, ist als neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft Chinas vorgestellt worden. Der Ex-Nationalstürmer sitzt also am 29. Mai auf der Bank, wenn der Olympia-Gastgeber von 2008 in Shanghai ein Länderspiel gegen Deutschland bestreitet. sid weiter
  • 804 Leser

Mutter lässt Säugling sterben

Die Polizei in München hat in der Wohnung einer Frau (38) eine Baby-Leiche entdeckt. Laut Staatsanwalt hatte sie das Kind sterben lassen und in einem Schrank versteckt. Ein Anrufer hatte der Polizei einen Tipp gegeben. Die Frau hat gestanden, den kleinen Jungen nach der Geburt am 5. Januar sich selbst überlassen zu haben, bis er starb. Der grausige weiter
  • 541 Leser

NA SOWAS. . .

Nach einem Beinbruch im Osterurlaub hat eine Richterin des Limburger Landgerichts (Hessen) ihre Verhandlungen kurzerhand ins Krankenhaus verlegt. Das Schwurgericht unter Vorsitz der 59-Jährigen tagte in einem Seminarraum des St.-Vincenz-Krankenhauses, berichtet die 'Wetzlarer Neue Zeitung'. Da die Richterin nach der Operation nicht transportfähig weiter
  • 460 Leser

Neue Stars sollen her

Ribérys Flirt mit Barcelona geht weiter
Franck Ribéry flirtet weiter mit dem FC Barcelona. Und prominente Spieler des FC Bayern fordern hochkarätige Verstärkungen für die neue Saison. weiter
  • 378 Leser

New Yorker hat den Rekord aller Rekorde errungen

54-Jähriger zum 100. Mal im Guinness-Buch
Ein New Yorker Geschäftsmann hat den Rekord aller Rekorde errungen: Er stellte seinen 100. Guinness-Rekord auf. Einen Rekordhalter mit so vielen Titeln auf einmal hatte es bisher noch nie gegeben, teilte der Verleiher Guinness World Records in New York mit. Dafür bekam der 54 Jahre alte Ashrita Furman bei einer Zeremonie vor dem New Yorker Rathaus weiter
  • 380 Leser

Nokia sieht Hoffnungsschimmer

Handyhersteller geht von baldiger Stabilisierung aus
. Der weltgrößte Handyhersteller Nokia schöpft Hoffnung. Es gebe Zeichen dafür, dass sich der Markt stabilisiere, sagte Finanzchef Rick Simonson. Im laufenden zweiten Quartal sollten mehr Mobiltelefone verkauft werden als in den ersten drei Monaten, betonte Konzernchef Olli-Pekka Kallasvuo. Im ersten Quartal erwischte die Krise Nokia jedoch noch weiter
  • 559 Leser

NOTIZEN

UN-Tag ohne Deutschland Die Bundesregierung wird der Anti-Rassismus-Konferenz der Vereinten Nationen wohl fernbleiben. Auch einige andere EU-Staaten wollen nicht kommen. Damit wäre Deutschland erstmals seit Jahrzehnten bei einer wichtigen UN-Konferenz nicht dabei. Laut Auswärtigem Amt wolle man sich nicht zur Kulisse für einen Auftritt des iranischen weiter
  • 475 Leser

NOTIZEN

Fink strebt nach Höherem Fußball: Mittelfeldspieler Michael Fink plant den Sprung in die Champions League und verlässt den Bundesligisten Eintracht Frankfurt nach drei Jahren. Das bestätigte Frankfurts Trainer Friedhelm Funkel: 'Schade. Das ist aber normal, wir stoßen an unsere finanziellen Grenzen.' Offenbar haben neben Hannover 96 und Köln einige weiter
  • 485 Leser

NOTIZEN

Todesfahrer stellt sich Wangen im Allgäu. Ein 23-Jähriger, der in Wangen im Allgäu (Kreis Ravensburg) einen Fußgänger überfahren hat und dann geflüchtet war, hat sich gestellt. Nach Polizeiangaben von gestern hatte der Student angenommen, er habe einen Leitpfosten angefahren. Dabei hatte er mit seinem Kleinwagen in der Nacht zum Ostersonntag weiter
  • 547 Leser

NOTIZEN

Inflation auf Rekordtief In der Eurozone sank die Inflationsrate im März im Vergleich zum Februar um 0,6 Punkte auf 0,6 Prozent. Das ist das niedrigste Niveau seit Einführung des Euro. Deutschland hat eine der niedrigsten Teuerungsraten in Europa. Über zwölf Monate bis einschließlich März 2009 verzeichnete die Bundesrepublik einen Durchschnittswert weiter
  • 841 Leser

NOTIZEN

Kein Lappen, aber Ferrari Ohne Führerschein hat ein 42-jähriger Mann seinen Ferrari durch Eching (Oberbayern) gelenkt. Bei einer Kontrolle zeigte er zwar eine beglaubigte ausländische Fahrerlaubnis. Allerdings stellte sich gleich heraus, dass dem Autofahrer vor neun Jahren die deutsche und auch die ausländische Fahrerlaubnis vom Münchner Amtsgericht weiter
  • 464 Leser

NOTIZEN

Oasis rocken am See Die Britpop-Band Oasis wird am 29. August als Headliner beim Konstanzer Festival 'Rock am See' auftreten. Die Briten zählen mit über 50 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Bands ihres Genres. Wie die Festivalveranstalter mitteilen, treten im Bodensee-Stadion auch die The Hives auf - nach 2005 ist es der zweite weiter
  • 458 Leser

Obama dringt auf einen Wechsel der Werte

US-Präsident appelliert an Nachwuchskräfte -Wachstum ohne Exzesse angestrebt
US-Präsident Obama ruft seine Landsleute auf, sich weniger auf materielle Dinge zu konzentrieren. Er zeigte sich zuversichtlich, dass es in der USA nach der Krise einen Wohlstand ohne Exzesse geben wird. weiter
  • 674 Leser

Opel und GM einigen sich in der Patentfrage

Tauschgeschäft mit US-Muttergesellschaft
Der Autobauer Opel schöpft neue Hoffnung: Er hat sich offenbar mit seiner US-Mutter GM über die Rückgabe seiner Patente geeinigt. weiter
  • 683 Leser

Piraten verklagen die Bundesregierung

Frankfurter Anwälte vertreten neun Somalier - Vorwurf: Unrechtmäßige Überstellung an Kenia
Juristen beklagen menschenunwürdige Verhältnisse im Gefängnis Mombasa. Die Somalier sollten deshalb in Deutschland bestraft werden. weiter
  • 516 Leser

Pkw-Markt in Europa bleibt schwach

Der Automarkt in Europa kommt trotz Verschrottungsprämien und anderer staatlicher Konjunkturprogramme nicht recht in Gang. Im März gingen die Pkw-Neuzulassungen mit minus 9,0 Prozent zum Vorjahresmonat im elften Monat in Folge zurück, teilte der Verband der europäischen Automobilhersteller (ACEA) mit. Im ersten Quartal 2009 verfehlte der Absatz weiter
  • 568 Leser

Pornofahnder schlagen weltweit zu

Die Internetspezialisten des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg haben weltweit mehr als 9000 Fälle von Kinderpornografie aufgedeckt. weiter
  • 419 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Augsburg - Osnabrück, Mainz - RW Ahlen, Rostock - Oberhausen. - Sonntag, 14: Wehen Wiesbaden - Greuther Fürth, Nürnberg - St. Pauli, Duisburg - Koblenz, Aachen - FSV Frankfurt, SC Freiburg - Ingolstadt. - Montag, 20.15: 1860 München - Kaiserslautern. 3. Liga - Freitag, 19 Uhr: Sandhausen - VfB Stuttgart weiter
  • 415 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 586 084,40 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 937 320,20 Euro Gewinnklasse 3 39 055,00 Euro Gewinnklasse 4 3384,70 Euro Gewinnklasse 5 151,30 Euro Gewinnklasse 6 44,00 Euro Gewinnklasse 7 20,90 Euro Gewinnklasse 8 10,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 270 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 945 Leser

Rad-Funktionär mit Klage gescheitert

Das Landgericht Berlin hat die Klage von Sportdirektor Burckhard Bremer vom Bund Deutscher Radfahrer (BDR) gegen den Grünen-Bundestagsabgeordneten aus dem Wahlkreis Tübingen, Winfried Hermann, zurückgewiesen. Das Gericht sah kritische Äußerungen des Sportausschuss-Mitgliedes im Bundestag durch das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung gedeckt. weiter
  • 417 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Schalke 04 - Energie Cottbus (2:0) Samstag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - VfB Stuttgart (0:1) Karlsruher SC - 1899 Hoffenheim (1:2) Arminia Bielefeld - FC Bayern München(0:3) VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen(2:1) VfL Bochum - Borussia Dortmund (1:1) Eintracht Frankfurt - Mönchengladbach (1:1) Sonntag, 17 Uhr Hertha BSC Berlin - Werder weiter
  • 404 Leser

Reise-Ausstellung in Baden-Baden bis in den Herbst

Die Ausstellung 'Reisen. Ein Jahrhundert in Bewegung' ist im Museum für Kunst und Technik des 19. Jahrhunderts in Baden-Baden bis 6. September zu sehen. Geöffnet ist das Museum im Kulturhaus LA8 in der Lichtentaler Allee 8 von Dienstag bis Sonntag jeweils von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 7 Euro. Buchungen für Führungen nimmt die Kuratorin weiter
  • 476 Leser

RWE fördert Erdgas in Turkmenistan

. Der Energiekonzern RWE wird Erdgas im turkmenischen Bereich des Kaspischen Meeres fördern. RWE-Chef Jürgen Großmann und der Direktor der staatlichen turkmenischen Öl- und Gasbehörde, Jagschygeldy Kakajew, unterzeichneten gestern in Aschchabad ein langfristiges Kooperationsabkommen. 'Das Abkommen sieht die Erkundung und Gewinnung (von Gas) im weiter
  • 636 Leser

RWI erwartet Produktionseinbruch auf dem Stahlmarkt

Allein im ersten Quartal sank das Volumen in Deutschland um 20 Prozent
. Düstere Aussichten für die deutsche Stahlbranche: Die Rohstahlproduktion wird in diesem Jahr nach einer Prognose des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) um gut 30 Prozent einbrechen. Im vergangenen Jahr sei die Produktion bereits um 5,6 Prozent auf 45,8 Mio. Tonnen zurückgegangen, berichtete das Institut in Essen. weiter
  • 636 Leser

Schlaglöcher sollen Raser bremsen

Englische Gemeinde repariert Straßen nicht mehr
Um Raser in ihrer ländlichen Gegend zu bremsen, will der Gemeinderat von Navestock (nordöstlich von London) schlicht und einfach Straßen nicht mehr reparieren lassen. Schlaglöcher seien bestimmt das beste Mittel, einen vorsichtigen Fahrstil zu erzwingen, sagte das Gemeinderatsmitglied Mike Parrish. Darüber hinaus könnten sogar noch erhebliche weiter
  • 408 Leser

Schnarcher im Haus: Mieter wollen Geld

Wegen eines schnarchenden Nachbarn hat ein Bonner Ehepaar seinen Mietvertrag fristlos gekündigt. Es fordert von der Vermieterin 8500 Euro Schadenersatz. Sie seien von der Eigentümerin arglistig getäuscht worden, argumentierten die Kläger vor dem Bonner Amtsgericht. Die Räume in der zweiten Etage des Altbaus seien ihnen als Mietobjekt in besonders weiter
  • 393 Leser

Sechs-Punkte-Spiel für Au

Vorgezogenes Abstiegs-Endspiel in Kirchheim - Illertissen ohne Probleme
Kontraste in der Fußball-Oberliga: Der FV Illertissen peilt am Samstag (15.30 Uhr) gegen den ASV Durlach den vierten Sieg in Folge an. Die SpVgg Au will am Samstag beim VfL Kirchheim den Negativtrend stoppen. weiter
  • 361 Leser

Seidenberg mit Fehlstart in Play-offs

Für den deutschen Eishockey-Profi Dennis Seidenberg und die Carolina Hurricanes haben die Play-offs in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit einem Fehlstart begonnen. Die 'Canes' verloren bei den New Jersey Devils ihr Auftaktmatch in der Best-of-seven-Serie 1:4 und kassierten damit insgesamt ihre dritte Niederlage in Folge. Das einzige Tor für weiter
  • 415 Leser

SPD will Steuer-Bonus

Wer Verwaltungsaufwand vermeidet, soll belohnt werden
300 Euro für jeden Arbeitnehmer, der keine Steuererklärung abgibt, fordert die SPD. Weiter will die Partei niedrige und mittlere Einkommen entlasten, hohe belasten und Börsenspekulationen besteuern. weiter
  • 472 Leser

Stark im Südwesten

Homöopathie und Anthroposophie sind ganzheitliche Therapieformen. Die Arzneien unterstützen die Fähigkeit des Menschen, Krankheiten selbst zu überwinden, in dem sie die Selbstheilungskräfte anregen. In Deutschland produzieren über 150 Firmen solche Arznei, davon haben 50 ihren Sitz in Baden-Württemberg. Homöpathie: Die Therapie beruht auf dem weiter
  • 671 Leser

Steuer für Kampfhunde darf höher sein

Höhere Steuern für Kampfhunde sind zulässig. Das hat der baden-württembergische Verwaltungsgerichtshof in Mannheim entschieden. Eine Laichingerin hatte dagegen geklagt, für ihren American Staffordshire Terrier statt 81 künftig 600 Euro Steuern bezahlen zu müssen und vor dem Sigmaringer Verwaltungsgericht Recht bekommen. Dem wollten sich die Richter weiter
  • 455 Leser

STICHWORT · STEUER-BONUS: Das SPD-Modell

Die SPD will mit einem Lohnsteuerbonus Arbeitnehmer erfreuen und Bürokratie abbauen. Den Bonus von 300 Euro sollen aber nur die Arbeitnehmer erhalten, die neben ihren Einkünften aus nichtselbstständiger Tätigkeit keine weiteren Einkünfte haben. Kapitalerträge werden durch die seit 2009 geltende Abgeltungsteuer erfasst. Wer aber Einkünfte aus weiter
  • 489 Leser

STUTTGARTER SZENE

Bunter Fernsehturm? 'Was es in New York nicht gibt, gibt es in Donaueschingen', lautet ein Reklamespruch aus der Landeswerbung. Und was Paris kann, will Stuttgart nun auch: einen bunten Turm. Der Eiffelturm strahlt schon lange mal in sattem Gold, seltener in kühlem Blau, und jede Stunde funkelt er für ein paar Minuten. Der Fernsehturm, das Wahrzeichen weiter
  • 483 Leser

Suche nach Kleopatras Grab

Auf der Suche nach dem Grab der ägyptischen Königin Kleopatra und ihres Ehemannes Marcus Antonius hoffen Archäologen, fündig geworden zu sein. Die Forscher wollen in der kommenden Woche Ausgrabungen in einem Tunnelsystem in Ägypten beginnen, in dem sich nach ihrer Meinung das Grab des sagenumwobenen Paars befinden könnte. Es gebe Hinweise, dass weiter
  • 579 Leser

Süddeutschland lebt noch komfortabel

Beim Wohlstand schneidet der Süden Deutschlands in einer Studie sehr gut ab. Allerdings ist auch das Risiko, eines Wirtschaftseinbruchs sehr hoch. weiter
  • 668 Leser

Tatverdacht bei Vierfachmord erhärtet

Der Tatverdacht gegen den Sohn der ermordeten vierköpfigen Familie aus Eislingen und seinen Freund hat sich erhärtet. Zudem besteht ein unmittelbarer Zusammenhang mit einem Einbruch ins Eislinger Schützenhaus im vergangenen Herbst. Dies sagte gestern ein Göppinger Polizeisprecher. Eine für gestern angekündigte gemeinsame Pressekonferenz von Polizei weiter
  • 557 Leser

THEMA DES TAGES

METROPOLE BERLIN Vor zehn Jahren sind Parlament und Bundesregierung von Bonn nach Berlin umgezogen. Wir beschreiben, wie aus der Hauptstadt eine Metropole geworden ist. weiter
  • 379 Leser

TV-TIPP

Von Hunden und anderen Monstern Die Haare werden kurz und kürzer, die Monster bös und böser. In Alien 3 (RTL II, heute 22.05 Uhr) strandet Sigourney Weaver als Officer Ripley auf einem Gefängnisplaneten, das Grauen auf ihren Fersen. Einer nach dem anderen der weggesperrten Gewalttäter verschwindet. Doch warum geschieht Ripley nichts? Alien 3 ist weiter
  • 411 Leser

Über Lüge gestolpert?

Ron Dennis nimmt in der Formel 1 den Hut
McLaren-Präsident Ron Dennis zieht sich mit sofortiger Wirkung aus dem Formel-1-Geschäft zurück. Teamchef Martin Whitmarsch übernimmt von Dennis, der künftig die ausgegliederte Sportwagen-Sparte 'McLaren automotive' leitet, die Verantwortung der Rennsport-Abteilung von McLaren. Britische Zeitungen hatten spekuliert, Dennis sei wegen seiner angeblichen weiter
  • 525 Leser

Verdacht erhärtet sich

Ermittlungen in Eislingen belasten Sohn und dessen Freund immer mehr
Der vierfache Mord an einer Familie aus Eislingen scheint aufgeklärt zu sein: Offenbar hat sich der Tatverdacht gegen den Sohn und seinen Freund erhärtet. Eine Spur führt ins Schützenhaus der Kleinstadt. weiter
  • 491 Leser

Zecken verbreiten Schrecken

Gegen FSME impfen lassen und vor Borreliose schützen
Frühlingsgefühle treiben die Zecken aus ihren Winterquartieren. Zeit also, sich auf die Spinnentiere vorzubereiten. Mit einer Impfung etwa. Die schützt aber nur vor FSME-Viren, nicht vor Borreliose-Bakterien. weiter
  • 522 Leser

Zwei Rivalen unter sich

Basketball: Ratiopharm Ulm empfängt ENBW Ludwigsburg
Vorhang auf für das Derby: Heute Abend ist ENBW Ludwigsburg zu Gast bei Ratiopharm Ulm. Beide haben die Finalrunde der Basketball-Bundesliga im Blick, allerdings aus unterschiedlichen Blickwinkeln. weiter
  • 394 Leser

Leserbeiträge (1)