Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 27. Mai 2009

anzeigen

Regional (135)

Großeinsatz der Feuerwehr an der Hochbrücke

Aalen. Großeinsatz der Feuerwehr am Mittwochabend an der Aalener Hochbrücke: "Es brennt in den alten Häusern zwischen der Bäckerei Eymann und der Auffahrt zur Brücke" - in Windeseile verbreitete sich die Nachricht in der Stadt. Tatsächlich drangen dicke Qualmwolken aus dem Obergeschoss des mittleren der drei baufälligen Gebäude, die demnächst

weiter
  • 4
  • 429 Leser

Ausbruch der Fischseuche im Ostalbkreis

Im Mai wurde in drei kleineren fischhaltenden Betrieben in der Gemeinde Jagstzell der Ausbruch der hochansteckenden Fischseuche Virale Hämorrhagische Septikämie (VHS) bei Forellen amtlich festgestellt, teilt das Landratsamt mit. Die anzeigepflichtige VHS führt bei Forellen zu hohen Verlusten. Neben forellenartigen Fischen (Lachse, Forellen, Saiblinge,

weiter
  • 405 Leser
In Teilen Wasseralfingens und Hofen:

Stromausfall in der Nacht zu Mittwoch

Aalen-Wasseralfingen. In Teilen Wasseralfingens und in Hofen war in der Nacht zum Mittwoch der Strom ausgefallen. Der Stromausfall dauerte, je nach Standort, bis zu einer guten Stunde.Ein Fehler an einem 20 000-Volt- Erdkabel war dafür verantwortlich, dass um 2.55 Uhr die ersten Stromausfälle zu verzeichnen waren, erklärt auf Anfrage der SchwäPo Martin

weiter
  • 280 Leser

Zollamt Aalen stoppt illegalen Abfalltransport in den Kosovo

Ein Antrag für eine LKW-Ladung schrottreifer Haushalts- und Elektrogeräte wurde vor zwei Wochen beim Zollamt Aalen zur Ausfuhr gestellt. Wie das Hauptzollamt Ulm mitteilt, habe der Spediteur die erforderlichen Papiere zur Abfallausfuhr nicht vorweisen können mit dem Argument, die Waschmaschinen, Fernseher und andere Geräte seien kein Schrott sondern

weiter
  • 324 Leser

Schnelles Netz schon in einem Jahr?

Großes Interesse bei Infoveranstaltung zu schnellen Internet in Waldhausen: Brenner: „Kundengewinnung oberste Maxime“ - Telekom startet mit Werbung

Die Quintessenz der Infoveranstaltung für ein schnelleres Internet war klar fixiert: mit der Anzahl der Interessenbekundungen steigt die Wirtschaftlichkeit für die Gemeinde und der Zeitpunkt der Realisierung.

weiter
  • 146 Leser

Aalen will guten Platz in der Solar-Bundesliga

Fragebogenaktion bis Freitag
Im Rahmen des Klimaschutzkonzepts der Stadt Aalen erstellen Studenten der Hochschule Aalen gemeinsam mit dem Grünflächen- und Umweltamt der Stadt eine Bestandsaufnahme aller thermischen und stromerzeugenden Solaranlagen in Aalen. Die Stadt will damit eine gute Platzierung in der „Solarbundesliga erreichen“. weiter

Plattform für junge Künstler

Erstes Kultürle an der Lauterner Breulingschule lockt viele Gäste an
Eine Plattform für junge Künstler der Breulingschule bot das erste Kultürle auf dem Lauterner Schulhof und im Schulgebäude. Musik, sportliche Darbietungen, Kunstkurse und Sketche standen den ganzen Tag über auf dem Programm. weiter
  • 142 Leser

Schnelle Feuerwehr verhinderte Schlimmeres

Ein Brand in einem Sägewerk lässt stets Schlimmstes befürchten. Feuerwehren aus Eggenrot und Ellwangen wurden am Dienstagnachmittag nach Griesweiler gerufen: Mitarbeiter des dortigen Sägewerks hatten den Brand in einer dem Ausstellungs- und Verkaufsraum angegliederten Halle gegen 16.30 Uhr entdeckt. Sie alarmierten die Feuerwehr und unternahmen selbst weiter
  • 2
  • 249 Leser

Schiller kommt doch auf die Tüte

Texte und Backwaren rund um den Dichterfürsten – Schnitzeljagd mit dramatischen Szenen
Friedrich Schiller kommt nicht in – aber auf die Tüte. Zum 250. Geburtstag des Dichterfürsten mit württembergischen Wurzeln werden ausgewählte Texte auf Brötchentüten gedruckt. weiter
  • 201 Leser

Sexueller Übergriff auf Sechsjährige

Schulhof Klösterleschule
Ein sechsjähriges Mädchen, das sich mit einer Gruppe anderer Kinder und Erwachsener auf dem Schulhof der Klösterleschule aufhielt, wurde am Montag nach Polizeiangaben in sexuell eindeutiger Weise unsittlich berührt. weiter
  • 187 Leser

Trainer raus?

Die Sitten verrohen ja nun tatsächlich. Die Bayern entlassen ihren Trainer fünf Spieltage vor Schluss, Arminia Bielefeld feuert Michael Frontzeck für den letzten Spieltag und entlässt Jörg Berger nach genau einem Spiel wieder. Und beim VfR Aalen ... nun ja, darüber breiten wir lieber den viel zitierten Mantel des Schweigens. Die nächste Saison kann weiter
Wahlkampfsplitter
CDU-Kandidaten Rund 20 Besucher waren zur Vorstellung der CDU-Kandidaten für die Kreistagswahl, Liste 7 – Albuch/Rosenstein, ins Gasthaus Krone nach Heuchlingen gekommen. Zuerst stellten sich die Kandidaten Bürgermeister Peter Lang, Heuchlingen, Bürgermeister Jürgen Stempfle, Böbingen, Ellen Renz, Heubach, Martin Balle, Oberkochen, Dr. Michael weiter

„Unser Wertstoffhof muss bleiben“

Bei einem Ortstermin erinnert CDU-Ortschaftsrat Albert Grimm an den Bau des damals illegalen Schuppens
„Der Wertstoffhof in Unterkochen muss erhalten bleiben“, fordert Albert Grimm, CDU-Ortschaftsrat und engagierter Bürger des Aalener Stadtbezirks bei einem Ortstermin am Dienstagnachmittag. Überlegungen die Einrichtung zu schließen, erteilt er eine klare Absage. Man müsse alles tun, um den GOA-Wertstoffhof zu erhalten. weiter
  • 1
  • 279 Leser

Neue Wahlvideos

Mitmachen lohnt sich
Neue Kandidatenvideos auf www.schwaepo.de/wahlen09 sind zu sehen. Der Spitzenreiter ist derzeit der SPD-Kandidat Frederick Brütting. Bei den Wählern führen Gkiokchan Moumin und Patryk Kopik. weiter
statements zur kommunalwahl

Horst Schmid, CDU Abtsgmünd

Die Gemeinderäte der CDU- FWG haben in den vergangenen Jahren immer weit in die Zukunft reichende Entscheidungen getroffen. Das Gewerbegebiet Dettenried und das Einkaufszentrum Osteren haben sich hervorragend entwickelt. Die Schwerpunkte der nächsten Jahre liegen sicher im Bereich Schule, Jugend und Familie. Wir wollen, dass unsere Kinder entsprechend weiter
  • 266 Leser

500 Euro für Ohmenheimer Kinder

Neresheim-Ohmenheim. Die Freiwillige Feuerwehr Ohmenheim-Dehlingen steht nicht nur im Dienst der Rettung von Menschenleben und von Hab und Gut ihrer Mitbürger, sondern sie denkt auch an die jüngsten Bewohner im Kindergarten und in der Grundschule sowie an Menschen in großer Not im Dorf.Anlässlich des diesjährigen Maibaumfestes trommelten die Mannen weiter

Blutspendeaktion in Spraitbach

Spraitbach. Das Deutsche Rote Kreuz sucht neben den treuen Mehrfachspendern noch dringend neue „Erst-Blutspender“ für die Spendenaktion am Donnerstag, 28. Mai, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Spraitbach. Mehrfachspender, die einen Erst-Blutspender mitbringen, erhalten ein Spiel-Badetuch als Anerkennung. weiter
  • 156 Leser

Sonnig-schönes Dorfbrunnenfest

Neresheim-Stetten. Das Dorfbrunnenfest im Neresheimer Ortsteil Stetten fand in diesem Jahr bei herrlichem Frühlingswetter statt. Nach dem Aufstellen der beiden Zelte und den Sitzgelegenheiten wurde mitten im Dorf gefeiert. Den Dorfbrunnen, zwischen Dorfkirche und Gemeindehaus, hatte Berta Lindacher sehr schön geschmückt. Für das leibliche Wohl sorgte weiter
  • 109 Leser

Tennishalle wird zum Spieleland

Sportarena Fachsenfeld bekommt neue Pächter – Indoor-Funpark künftig neben Squash und Badminton
Die Tennishalle der Sportarena Fachsenfeld wird zu einem sogenannten „Indoor-Spieleland“ umgestaltet. Eröffnung soll bereits Ende Juli sein. Neue Pächter übernehmen die ganze Anlage. Squash und Badminton sollen aber erhalten bleiben. weiter
  • 369 Leser

Gemütlicher Hock bei Neresheimer Schalmeien

Gut besucht war am Wochenende das Frühlingsfest der Neresheimer Schalmeien im Schalmeien-Vereinsheim in Neresheim. Unterhalten wurden die Besucher vom Musikkorps 1990 Sulzbach an der Murr und der Seniorenkapelle Neresheim. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. (Text/Foto: ld) weiter
  • 1867 Leser
statements zur kommunalwahl

Vinzenz Mühlberger, CDU Neresheim

Bürgernah, verantwortungsbewusst und zukunftsorientiert – für diese Werte steht die CDU Neresheim auch in der nächsten Legislaturperiode. Die Weltfinanzkrise wirkt sich inzwischen massiv auf die örtliche Wirtschaft aus, weshalb wir sehr darauf bedacht sind, die heimische Wirtschaft zu stärken, weiter auszubauen und ganz besonders bestehende Arbeitsplätze weiter
  • 411 Leser
Kurz und Bündig
Der Bezirksschützentag des Schützenbezirkes Mittelschwaben findet am Samstag, 30. Mai, ab 12 Uhr in der Turnhalle in Neresheim-Ohmenheim statt. weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Pfingstfest Der Musikverein Kösingen veranstaltet am Pfingstwochenende sein Fest am Kösinger Sportplatz. Am Samstag, 30. Mai, ist „Strohballa Fetz“ mit CJ Jan. weiter
  • 568 Leser
Kurz und Bündig
Schönbornhaus Am Donnerstag, 28. Mai, findet im Seniorenstift Schönbornhaus ab 14.30 Uhr bei Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz, der Unterhaltungsnachmittag für die ältere Generation statt. Mit einem bunten „Volkstanz-Potpourri“ werden die Landfrauen aus Hüttlingen diesen Nachmittag mitgestalten. Der Eintritt ist wie immer frei. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Ein Seniorennachmittag findet auf dem Ellwanger Frühlingsfest am Freitag, 29. Mai, von 14.30 bis 16.30 Uhr statt. H. Ritter von der Musikschule Ritter wird in diesem Jahr wieder unterhalten. Natürlich kommt auch das gemeinsame Singen nicht zu kurz. Gerne können sich Gruppen auch Tische reservieren lassen über Evi Saur, Beauftragte für Familien, Frauen, weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Züchter-Hocketse Am Freitag, 29. Mai, veranstaltet der Bezirkspferdezuchtverein Aalen–Ellwangen ab 19.30 Uhr seine traditionelle Hocketse auf der Servicestation in Ellwangen-Rindelbach. Als prominenter Gast des Abends wird die Gestütsleiterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck vom Haupt- und Landgestüt Marbach erwartet. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
Kurz und Bündig
Feierliche Pfingstvesper Am Samstag, 30. Mai, 19 Uhr, lädt die „action spurensuche“ zu einer feierlichen Pfingstvesper in die Heilig-Geist-Kapelle in der Ellwanger Spitalstraße ein. Meditative, mehrstimmige Gesänge laden zum Innehalten ein. Dazu kommen biblische Zeugnisse über den Geist. Die „action spurensuche“ möchte mit diesem weiter
  • 113 Leser

„Notlösung“ für Verwaltungstempel

CDU-Fraktion Oberkochen fordert Rathaussanierung, allerdings in abgespeckter Variante
„Das Erscheinungsbild des Rathauses wird der Stadt Oberkochen als Industriestadt mit weltweit agierenden Unternehmen und Gästen aus aller Welt nicht mehr gerecht“, übt CDU-Fraktionsvorsitzender Bruno Balle Kritik. Er fordert: „Es muss etwas geschehen, was auch die Bürger unserer Stadt nachvollziehen können.“ weiter
  • 3
  • 283 Leser
Personalie
Dr. Tobias Mehlich Die Mitglieder der Vollversammlung der Handwerkskammer Ulm wählten Dr. Tobias Mehlich zum Nachfolger von Hauptgeschäftsführer Hermann Stangier, der nach 35 Jahren im April 2010 in den Ruhestand gehen wird. Mehlich ist 41 Jahre alt. Er hat an der Uni in Frankfurt sowie in Passau Jura studiert und war dort wissenschaftlicher Assistent weiter
  • 422 Leser
Polizeibericht
Einbrecher geschnapptUnterschneidheim-Walxheim. Ein aufmerksamer Anwohner half der Polizei, in der Nacht zum Dienstag Einbrecher festzunehmen. Gegen 0.40 Uhr in der Nacht zum Dienstag, teilte der Mann der Polizei mit, dass er in einem Wohnhaus in der Schumannstraße den Schein einer Taschenlampe gesehen habe. Anschließend habe er ein Fahrzeug wegfahren weiter
  • 160 Leser
Kurz und Bündig
Investitur Am Pfingstsonntag, 31. Mai, feiert Pfarrer Andreas Macho zusammen mit Pfarrer Stefan Ziellenbach, für die Seelsorgeeinheit Vorderes Härtsfeld/Oberes Kochertal, Investitur. Um 17 Uhr ist der feierliche Investiturgottesdienst in der St. Peter- und Paul-Kirche Oberkochen mit Dekan Dr. Pius Angstenberger, musikalisch gestaltet vom katholischen weiter
  • 192 Leser
statements zur kommunalwahl

Helmut Ebert, CDU Hüttlingen

Das Wohl aller Hüttlinger und die Entwicklung unsere Gemeinde liegen uns besonders am Herzen. Wichtige Zukunftsthemen von Hüttlingen sind für uns:Familien in den Mittelpunkt stellen. Wir setzen uns für die kostenlose Ganztagesbetreuung in der Schule und die Kleinkinderbetreuung ein. Das Wahlrecht der Eltern steht für uns dabei im Vordergrund. Der Ausbau weiter
  • 400 Leser
Kurz und Bündig
SPD-Kandidatenvorstellung Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Abtsgmünder Gemeinderat sowie für den Ortschaftsrat Pommertsweiler der SPD-Liste Abtsgmünd stellen sich am Mittwoch, 27. Mai, 19.30 Uhr, im „Albblick“ Pommertsweiler vor. weiter
  • 282 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Mit Referentin Dorothes Müller kann man sich auf die Spuren Jesu im „Heiligen Land“ begeben. Beginn ist am Mittwoch, 27. Mai, 15 Uhr, in der Begegnungsstätte St. Lukas, Im Hallgarten 16, Abtsgmünd. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Ostalbhurgler Die Jubiläumsgala der Ostalbhurgler unter dem Motto „Die Welt der Ostalbhurgler – Zwischenstopp Japan“ findet am Samstag, 6. Juni, 16 und 20 Uhr in der Kochertalmetropole Abtsgmünd statt. Karten zum Preis von 15 Euro gibt’s ab sofort in allen Filialen der Kreissparkasse Ostalb und online unter: ostalbhurgler-gala@web.de. weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Solo in der Zehntscheuer Ein Heimspiel des Laubacher Komödianten und Liedermacher Ernst Mantel: Am Mittwoch, 10. Juni, gastiert er in der Abtsgmünder Zehntscheuer. Beginn ist um 20 Uhr. Karten zu 15 Euro unter Tel. (07366) 8225. An der Abendkasse kostet die Karte 17 Euro. weiter
  • 303 Leser

Kunst-Führung

Schwäbisch Gmünd. Die Leiterin des Museums im Prediger, Dr. Gabriele Holthuis, führt am Donnerstag, 28. Mai, um 18 Uhr durch die Sonderausstellung „Kunst aus einhundert Jahren 1909-2009. Highlights der Daimler Kunst Sammlung“. weiter
  • 297 Leser

Vollmer für Ausbau des Landeplatzes

Lauchheim. Die FDP-Kreistagskandidaten für den Wahlbezirk V, Härtsfeld-Ries stellten sich im „Roten Ochsen“ in Lauchheim den Fragen der Bürger. Georg Vollmer, Platz 2 der Liste, stellte den Wahlkreis vor und wertete die „reizvolle Landschaft“ als großen Aktivposten, den es in Zukunft noch mehr zu nutzen gelte. Die Marketingstrategien weiter
  • 107 Leser

Schulschiff macht die Leinen los

Propsteischule Westhausen begibt sich begeisternd auf eine „Reise in ferne Länder“
Erquickendes an einem schwül-warmen Vorsommerabend. Das erlebten die Besucher der Propsteischule bei einer musikalischen „Reise in ferne Länder“ und wurden beim Mitklatschen, Schauen, Hören und Lachen nicht müde. weiter
  • 227 Leser

„Gartenarbeit“ verändert den Ort dauerhaft

Die Grünschau in Rechberghausen beginnt am kommenden Freitag – Umfangreiches Programm für große und kleine Besucher
Jahre der intensiven Vorbereitung sind vorbei, 115 Tage, die viele Besucher anlocken sollen, stehen bevor. Am kommenden Freitag eröffnet in Rechberghausen die Grünschau, auch „kleine Landesgartenschau“ genannt. weiter
  • 5

Keine Gartenschau ohne Radkonzept

Agenda-Arbeitskreis-Verkehr zur Straßenführung und zum bestehenden Radwegekonzept
Es gibt kein stimmiges Radkonzept in Zusammenhang mit der Landesgartenschau in Schwäbisch Gmünd. Das mahnt Thomas Kaiser, Sprecher der Agenda-Arbeitsgruppe Mobilität und Verkehr, an. Funktionierende Radwege könnten den Autoverkehr in der Innenstadt reduzieren. weiter
  • 5
  • 118 Leser

So warn’s, die alten Kelten

Bopfingen. Zum Internationalen Museumstag waren in Bopfingen die Kelten im Museum im Seelhaus aktiv. Der Förderverein Keltischer Fürstensitz Ipf- Bopfingen-Kirchheim am Ries veranstaltete einen lebendigen Keltentag. In die Kunst des Brettchenwebens führten Heike Rau und Johannes Kilian ein, Michael Rau und Sohn Daniel formten Schalen aus Bronze. Martina weiter
  • 203 Leser

Gmünd muss „in die Gänge“

Landesgartenschau-Koordinator: Pläne für Gmünder Gartenschau nicht zu sehr verändern und keine Zeit verlieren
Weil im Gmünder OB-Wahlkampf die Verkehrsführung vor dem Bahnhof so heftig kontrovers diskutiert wurde, blicken zuständige Koordinatoren mit Sorge auf die Umsetzung der Landesgartenschau in der Stauferstadt: Gmünd müsse „in die Gänge kommen“. weiter
  • 5
  • 207 Leser
Rieser Kaleidoskop
Rieser Heimatpreis Seit 1983 vergibt die Raiffeisen-Volksbank Ries den Rieser Heimatpreis an Personen und Institutionen, die sich in besonders anerkennenswerter und beispielhafter Weise um das Ries verdient gemacht haben. In diesem Jahr wurde der Preis der Lebenshilfe Donau-Ries zuerkannt. Bei der Preisverleihung im Nördlinger „Klösterle“ weiter

Tourismus besser vermarkten

Bopfingen. Der Westhausener Unternehmer Timo Spörl ist der Spitzenkandidat der Freien Demokraten bei der Kreistagswahl für den Wahlkreis V-Härtsfeld-Ries. Die Kandidaten stellten sich in der „Sonne“ in Bopfingen vor. Den Tourismus weiter zu entwickeln und effektiver zu vermarkten sei ein viel versprechender Weg zur Weiterentwicklung der weiter
  • 168 Leser
Sie schnaufen wieder, die Dampfzüge des Bayerischen Eisenbahnmuseums: Am Pfingstsonntag, 31. Mai und Pfingstmontag, 1. Juni, sind sie wieder auf der „Romantischen Schiene“ unterwegs. Zuglokomotive der Pendelzüge wird neben der Güterzug-Dampflokomotive 52 8168 (Baujahr 1943) die Schnellzug-Dampflokomotive 01 066 (Baujahr 1928) sein. Sie gilt weiter
  • 275 Leser

Aalen will guten Platz in der Solar-Bundesliga

Fragebogenaktion bis Freitag
Im Rahmen des Klimaschutzkonzepts der Stadt Aalen erstellen Studenten der Hochschule Aalen gemeinsam mit dem Grünflächen- und Umweltamt der Stadt eine Bestandsaufnahme aller thermischen und stromerzeugenden Solaranlagen in Aalen. Die Stadt will damit eine gute Platzierung in der „Solarbundesliga erreichen“. weiter
  • 212 Leser

Neue Herausforderung für Frauenbewegung

Vortragsreihe „Frau des Monats“: Die Lust der Frauen, Politik zu machen - 90 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland
„Es ist immer noch nicht das feministische Paradies ausgebrochen“, sagt Antje Schrupp, Journalistin und Politologin aus Frankfurt. Mit ihrem Vortrag über 90 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland hat die Referentin das Thema historisch beleuchtet und die einzelnen Stationen deutlich gemacht. weiter
  • 205 Leser

„Von allem ein bisschen weniger“

Chefarzt Dr. Jan Brand in einem Vortrag über Auslösefaktoren und Vorbeugemaßnahmen von Migräne
Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Selbsthilfegruppe Migräne-Liga Aalen-Wasseralfingen, kamen viele Besucher ins Gutenberg-Kasino, um sich Informationen rund um das Thema Migräne zu holen. Der Chefarzt Dr. med. Jan Brand von der Migräne- und Kopfschmerzklinik Königstein im Taunus stellte in seinem Vortrag aktuelle Studien und neue Behandlungsmöglichkeiten weiter
  • 367 Leser
Kurz und Bündig
Mit Kandidaten im Gespräch Zu einem Meinungsaustausch lädt die Freie Wählervereinigung Fachsenfeld am Mittwoch, 27. Mai, um 20 Uhr ins „Rößle“ ein. Die örtlichen Kandidatinnen und Kandidaten zur Ortschafts-, Gemeinderats- und Kreistagswahl stellen sich persönlich vor. weiter
  • 1877 Leser
Kurz und Bündig
Ortsbegehung in Hofen am 28. Mai, Teilorte Hofen und Attenhofen mit den Kandidatinnen und Kandidaten der SPD. Treffpunkt: 17.30 Uhr Glück-Auf-Halle, weiter geht es mit Zwischenstopps bei Autohaus Henschel und Hebebühen-Meyer in die „Frische Quelle“, Attenhofen. 20 Uhr: Vortrag mit Gebhard Fürst zum Thema „Energiegewinnung Photovoltaik“ weiter
  • 248 Leser
Kurz und Bündig
Ortsbegehung der SPD Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD-Wasseralfingen laden zur Ortsbegehung in den Teilorten Affalterried, Treppach und Onatsfeld. Treffpunkt ist am Donnerstag, 28. Mai, um 18.30 Uhr beim „Grünen Baum“ in Affalteried. Abschluss in der Traube in Onatsfeld. Außerdem gibt es am Samstag, 30. Mai, von 7 bis 11 Uhr einen weiter
  • 252 Leser
Kurz und Bündig
Aktion gegen Gentechnik Die Grüne Jugend Ostalb veranstaltet am Samstag, 30. Mai, um 10 Uhr eine kleine Kundgebung auf dem Markt in Aalen zum Thema „Gentechnikfreie Region Ostwürttemberg“. Treffpunkt ist der Marktstand von Bündnis 90/Die Grünen vor der Tourist Info. weiter
  • 450 Leser
Kurz und Bündig
Tipp-Kick in Hofen Zum 30. Mal veranstaltet der PWR 78 Wasseralfingen sein Traditionsturnier am Samstag, 30. Mai, in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Der Turniertag beginnt um 9 Uhr. Das Finale steigt um etwa 19.30 Uhr. Der PWR lädt alle Interessierten recht herzlich nach Hofen ein, auch fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt. weiter
  • 415 Leser
Kurz und Bündig
Kermes bei der Ditib Moschee Ihr jährliches „Kermes-Fest“ feiert die Ditib Moschee in Aalen von Samstag, 30. Mai, bis Pfingstmontag, 1. Juni. In der Ulmer Straße 122 wird täglich von 12 bis 22 Uhr ein umfangreiches Programm geboten, Außerdem besteht die Möglichkeit, das Bauprojekt zu besichtigen. weiter
  • 1119 Leser

Anleitung für geschicktes Umgehen mit Risiken

Den 4. Transfertag des Studiengangs Betriebswirtschaft für KMU der Hochschule Aalen nutzten Firmenvertreter, um konkrete Infos für die betriebliche Praxis in kompakter Form zum Thema Risikomanagement zu erhalten. Risikomanagement gewinnt in der aktuellen Krise an Bedeutung. Rechtliche Anforderungen an die Sorgfaltspflicht und Erwartungen von Banken, weiter
  • 386 Leser
Kurz und Bündig
Einen Einführungskurs für Lektoren bietet das katholische Dekanat am Samstag, 20. Juni, von 9 bis 13 Uhr in Böbingen an. Die Leitung haben Dekanatskirchenmusiker Ulrich Klemm aus Schorndorf und Dekanatsreferentin Hildegard Seibold aus Aalen. Neben Theologie und Sprechtechnik stehen praktische Übungen am Mikrophon auf dem Programm. Anmeldung bis 13. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
„Der Limes lebt!“ ist das Motto einer Kastellinspektion am Pfingstmontag, 1. Juni. Ab 14 Uhr führt Claudia Secunda Latinia zusätzlich zur Kastellwache durch das Welzheimer Ostkastell. Die Besucher bekommen einen einmaligen Einblick in das Leben der Menschen der damaligen Zeit. Dauer: 60 bis 90 Minuten. weiter
  • 204 Leser

Fasziniert vom Bienenschwarm

Leute heute (197): Eduard „Eddy“ Fuchs aus Hüttlingen ist Imker, was in seiner Altersklasse recht ungewöhnlich ist
Es ist eine Berufung, die eigentlich eher ältere Semester ausüben. Doch Eduard Fuchs aus Hüttlingen ist mit 31 Jahren eine Ausnahme. Er ist ein junger Imker, und völlig fasziniert von diesem Hobby, für das es ziemlich schwierig ist, Nachwuchs zu finden. weiter
  • 848 Leser
Kurz und Bündig
Zirkus auf Marktplatz Der Kinder- und Jugend-Zirkus Pimparello tritt am Donnerstag, 28. Mai, ab 11 Uhr auf dem Gmünder Marktplatz auf. weiter
  • 103 Leser
Kurz und Bündig
Bettringer Kandidaten Die Kandidaten der Bettringer Liste, SPD und Unabhängige stellen sich am Donnerstag, 28. Mai, um 20 Uhr im Adler in Bettringen vor. Interessierte haben die Möglichkeit, mit den Kandidaten über programmatische Inhalte zu sprechen. weiter
  • 756 Leser
Kurz und Bündig
Musik und Tanz Manfred Schneider spielt im Café der Spitalmühle am Donnerstag, 28. Mai, ab 14.30 Uhr auf dem Akkordeon. weiter
  • 909 Leser
Kurz und Bündig
Geänderte Öffnungszeiten Das Museum und die Galerie im Prediger sowie die Silberwarenfabrik Ott-Pauser haben am Donnerstag, 28. Mai, wegen einer Personalversammlung erst ab 15 Uhr geöffnet. weiter
  • 707 Leser
Kurz und Bündig
Sudetendeutsche Landsleute fahren zum Treffen nach Augsburg. Der BdV-Kreisverband fährt mit dem Bus am Pfingssonntag, 31. Mai, um 6.30 Uhr ab Busbahnhof nach Augsburg zu Gottesdiensten, Hauptkundgebung und anderen Aktionen. Anmeldungen sind am Freitag, 29. Mai, von 10 bis 12 Uhr möglich beim BdV-Kreisverband Gmünd, Telefon (07171) 66026. weiter
  • 913 Leser

Besuch aus Madagaskar

Leiterin eines Straßenkinderprojekts bei der Bettringer Kirchengemeinde St. Cyriakus
Seit 14 Jahren unterstützt die Bettringer Kirchengemeinde St. Cyriakus das Straßenkinderprojekt des Vereins „Zaza Faly“ in Madagaskar. Nun ist die einheimische Projektleiterin Miarintsoa Razanakiniaina aus Antananarivo zu Besuch gekommen. weiter
Kurz und Bündig
Info über Windkraft Die CDU-Kreistagskandidaten der Liste 7, Albuch-Rosenstein, informieren am Freitag, 29. Mai, ab 18 Uhr in der Windfarm Wehrenfeld in Essingen-Lauterburg über Windkraft. weiter
  • 1435 Leser

Letztes Umsonst und Draußen ist fix

Heubach. Beim letzten Umsonst & Draußen – U&D – am Wochenende vom 10. und 11. Juli wird noch einmal richtig hingelangt, kündigen die Veranstalter mit Blick auf die Bands an. Die Lokalmatadore starten am Freitag, 10. Juli. Zuerst „EMMA D“ und dann das Generationenprojekt „MAX“. Weiter geht es mit einem der weiter
  • 248 Leser
Aus der Region
Diebstähle im BadGünzburg. Die Polizei warnt zu Beginn der Freibade-Saison vor Taschendieben. Vor allem an Bagger- und Waldseen sollten Badegäste keine Wertgegenstände in Taschen und Kleidung zurücklassen. Im Waldbad in Günzburg wurden bereits zwei Männer festgenommen, die Badegäste ausgeraubt hatten. Allein beim Polizeipräsidium Schwaben wurden in weiter
  • 183 Leser

Regisseure und Issa zum Anfassen

Einmalige Vorführung von „Kopf oder Zahl“ mit Gmünder Nebendarsteller und Machern zu Gast im Turmtheater
Eine einmalige Vorführung von „Kopf oder Zahl“ mit deutscher Starbesetzung gibt’s am Donnerstag, 28. Mai, im Turmtheater. Dazu die Möglichkeit zum Plausch mit den beiden Regisseuren und mit dem Gmünder Fadi Issa. weiter
  • 315 Leser
Polizeibericht
Filmreifer Versuch Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Auf einem gesperrten Weg zwischen Unter- und Oberbettringen führte die Polizei am Montagabend eine Routinekontrolle durch. Gegen 21 Uhr schien ein mit zwei Personen besetztes Motorrad gerade anzuhalten, als der Fahrer plötzlich beschleunigte und die Kontrolle durchbrechen wollte. Dabei streifte das Motorrad weiter
  • 336 Leser
Polizeibericht
Verursacher gesuchtAalen. Als am Montagmorgen, gegen 9.30 Uhr, ein Linienbus auf der Wilhelmstraße in Richtung Wasseralfingen fuhr, bog aus dem dortigen Tankstellengelände ein silberfarbenes Auto unmittelbar vor dem Omnibus nach links in die Wilhelmstraße ein. Dabei missachtete die Autofahrerin die Vorfahrt des Busses. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, weiter
  • 327 Leser

Ein Auto Marke Eigenbau

Wie Rudolf Schlegelmilch an seinen ersten Kraftwagen kam
In der Serie „60 Jahre Bundesrepublik“ berichtet Rudolf Schlegelmilch aus dem Jahr 1951. Die Geschichte spielt in Thüringen. weiter
  • 457 Leser

Durchs ganze Land für einen guten Zweck

Deutschlandlauf des Hechinger Gymnasiums führte Teilnehmer auch ins Josefstal
Zeichen setzen und Vorbild sein möchte das Hechinger Gymnasium mit dem Deutschlandlauf 2009. Deren Schüler laufen, radeln und schwimmen innerhalb von zehn Tagen 900 Kilometer durch Süddeutschland für einen guten Zweck. weiter
  • 110 Leser

Abenteuertag bei Renz

Im Zuge der Heubach-Exkursionen durften die Schulabgänger des Kinderhauses „Am Auhölzle“ bei der Firma Renz einkehren. Was für viele als trocken oder langweilig anmuten mag, entpuppte sich als regelrechtes Abenteuer. Nach einem Vesper in der Kantine gab es einen Rundgang durch den Betrieb. Dort gab es nicht nur konfettispuckende Riesenlocher, weiter

Konfirmation in Böbingen und Heuchlingen

Zwei Konfirmationen gab es kürzlich in der Böbinger Kirchengemeinde zu feiern. Neun junge Menschen aus Böbingen wurden von Pfarrerin Margot Neuffer in der Michaelskirche Böbingen konfirmiert (Foto links). Die größere Gruppe – 20 Jungs und Mädchen aus Mögglingen und Heuchlingen – feierte Konfirmation, ebenfalls mit Pfarrerin Neuffer, in der weiter
  • 141 Leser

Tauziehturnier bei der Feuerwehr-Hocketse

Nachdem das Rathaus in Böbingen 2007 erweitert und renoviert wurde, feierte dieses Jahr die Freiwillige Feuerwehr (FFW) nach der Einweihung im vergangenen Jahr ihre Feuerwehr-Hocketse. Das Fest begann auf dem Vorplatz des Feuerwehrgerätehauses und mit dem Tauziehwettbewerb der Jugend auf der Wiese beim Radweg. Erster wurde die Jugendfeuerwehr aus Böbingen, weiter

Plattform für junge Künstler

Erstes Kultürle an der Lauterner Breulingschule lockt viele Gäste an
Eine Plattform für junge Künstler der Breulingschule bot das erste Kultürle auf dem Lauterner Schulhof und im Schulgebäude. Musik, sportliche Darbietungen, Kunstkurse und Sketche standen den ganzen Tag über auf dem Programm. weiter
  • 101 Leser
Wahlkampfsplitter
Kleinkindbetreuung Bei einer Kandidatenvorstellung der Liste SPD / Unabhängige Bürger im „Bürgerstüble“ in Heubach war die Kleinkindbetreuung ein zentrales Thema. Die Stadt müsse in den nächsten Jahren große Anstrengungen unternehmen, die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Betreuungsplätze zu schaffen. Anzustreben sei dabei ein Zusammenwirken weiter

Volles Programm für Austauschschüler vom Collège Stendhal

Kürzlich kamen 26 junge Franzosen vom Collège Stendhal aus Grenoble ans Rosenstein-Gymnasium Heubach. Sie waren zehn Tage lang in den Familien ihrer Austauschpartner untergebracht, die sie schon durch den Besuch der deutschen Schülergruppe in Grenoble Anfang Februar dieses Jahres kannten. Mehrere Ausflüge und Exkursionen führten die französischen Gäste weiter

Sorge um Naherholung

Nein zu Dinkelsbühler Ortsumfahrung trotz Kritik an OB Hammer
Eine Ortsumfahrung von Dinkelsbühl würde die vielfach beklagte Sperrung der B 25 für Schwerverkehr überflüssig machen. Trotzdem sprach sich der dortige Stadtrat dagegen aus. Für seine Haltung wird er vom „Förderverein Naherholungsgebiet Mutschach Dinkelsbühl“ gelobt. weiter
  • 5
  • 183 Leser

Führung im Rotenbachtal

Schwäbisch Gmünd. Am Pfingstsonntag erwarten die Limes-Cicerone ihre Gäste zu einer eineinhalbstündigen Führung im Rotenbachtal. Neben vielen Informationen zu den Römern und dem Weltkulturerbe Limes, wird Limes-Cicerona Susanne Lutz über die erst vor wenige Wochen errichteten Rekonstruktionen berichten. Treffpunkt um 14 Uhr am Wanderparkplatz im Rotenbachtal. weiter
  • 363 Leser

„Zupft ond g‘songa“ beim Festumzug

Beim Landesfest des Schwäbischen Albvereins strahlten die Mitglieder des Gauchorensembles „Zupft ond g‘songa“ aus Waldstetten mit der Sonne um die Wette. Der Name des rund 60 Mitglieder umfassenden Ensembles war sowohl bei der Eröffnung der Hauptversammlung als auch beim Festzug „verpflichtend“. weiter
  • 330 Leser

Rettung aus großer Höhe

Gmünder Bergwacht übt auf dem Gelände der Firma Helling
Wie rettet man eigentlich eine Person, die sich in großer Höhe verletzt hat? Ein gebrochenes Bein, eine ausgekugelte Schulter, ein Schwächeanfall oder sogar ein Herzinfarkt sind mögliche Notfälle, die überall passieren können. Wie kommt die Hilfe schnell und zuverlässig zu dem Patienten und vor allem, wie kommt dieser zurück auf den Boden? Mit diesen weiter
  • 272 Leser

Hunde-ABC für Vierbeiner

Benimmkurs für Hunde ab 13. Juni in Waldstetten
Nur zu oft wird negativ in den Medien über besondere Vorkommnisse mit Hunden berichtet. Deshalb veranstaltet der Schäferhundeverein Waldstetten einen Benimmkurs für Hunde. weiter
  • 132 Leser

„Mai-Feier-Abend“ für einen guten Zweck

Für den Mai-Feier-Abend in den Sabine-Widmann-Studios hatten sich drei starke Partner zusammengetan– für einen guten Zweck: die Sabine Widmann Studios, das Modehaus Rudolph und das Bauzentrum Widmann. Statt eines Eintritts wurde um Spenden für die Lebenshilfe gebeten. Das Konzept scheint aufgegangen zu sein, zumindest waren die Spendenkörbe gut weiter

Wanderausfahrt ins Saalachtal

Lorch. Von Samstag, 11. Juli, bis Donnerstag, 16. Juli, reisen die Lorcher und Waldhäuser Albvereinler nach Lofer. Für Kurzentschlossene sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen bitte bis spätestens 5. Juni bei Michael Schmidt, Tel. (07181) 81527 oder (0162) 3485432. Eine Reisebeschreibung der Wanderausfahrt gibt es im Internet unter www.schwaebischer-albverein.de/lorch/aktuell.htm weiter
  • 142 Leser

Heute Schwäpo- Wahlforum

Aalen. Am heutigen Mittwoch, 27. Mai steigt das Schwäpo-Wahlforum ab 19.30 Uhr im Gutenberg-Casino der Schwäbischen Post, Bahnhofstraße 65. Dabei wird Schwäpo-Chefredakteur Dr. Rainer Wiese mit wichtigen Politikern der Parteien für die Aalener Kommunalwahl diskutieren. Es werden Dr. Karl Franke (CDU), Albrecht Schmid (SPD), Dr. Rolf Siedler (Grüne), weiter
  • 329 Leser

Der Opelporsche

Die Automobilbranche ist in Bewegung. Fiat übernimmt Chrysler und Opel, Porsche VW oder umgekehrt. Wir haben die Lösung: Porsche verkauft die VW-Aktien, wird schuldenfrei und übernimmt Opel. Das wird zu einer völlig neuen Modellpallette führen.Zum Beispiel hätten wir da den Corsa Carrera. Ein Corsa mit 275 PS, breiten Reifen und kaum Platz im Kofferraum. weiter
  • 278 Leser
Wahlkampfsplitter
Kandidatengespräche Die gibt’s bei der SPD Alfdorf zur Gemeinderatswahl und zur Kreistagswahl. Am 29. Mai sind Ingo Maihöfer und Gislind Gruber-Seibold von 15 bis 16 Uhr am Rewe-Parkplatz. Am 30. Mai gibt’s von 8 bis 12 Uhr einen Infostand der SPD auf dem Marktplatz. An diesem Tag stehen Claudia Haller und Gislind Gruber-Seibold von 18.30 weiter

Erfolg bei Dentalmesse

Jadent-Messeauftritt: Internationale Dental Show in Köln
Rund 100 Quadratmeter Standfläche und die Präsentation eines großen Angebots an innovativen Produkten für die Zahnheilkunde haben sich gelohnt: Mit hervorragenden Kundenkontakten und gefüllten Auftragsbüchern kehrt das Dentalunternehmen Jadent von der weltgrößten Messe für die Zahnheilkunde nach Aalen zurück. weiter
  • 187 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Lampart, Honiggasse 22, zum 100. Geburtstag.Elisabeth Urbanowski, Albstraße42, zum 82. Geburtstag.Lore Ruff, Willy-Schenk-Straße 17, zum 82. GeburtstagFrida Henne, Zwerenbergstraße 9, zum 82. Geburtstag.Konstantin Flach, Hauberweg 64, zum 81. Geburtstag.Georg Merz, Am Krümmlingsbach 7, Zimmern, zum 80. Geburtstag.Theresia Kucher, weiter

Als Beobachter zur Uno

Der Rotary Club Schwäbisch Gmünd unterstützt finanziell das freiwillige Soziale Jahr des sozial engagierten Abiturienten Paul Rieth aus Lorch, der demnächst für den lutherischen Weltbund als Beobachter ein Jahr lang zur Uno nach Genf gehen und von dort über große Uno-Konferenzen berichten wird. Das Bild zeigt von links den derzeitigen Präsidenten des weiter
  • 111 Leser

Gemessen wie die Römer

Der Auftakt der Limes-Stafette 2009 führte in das einstige Numeri-Kastell Halheim
Am vergangenen Sonntag war Auftakt der fünften Limes-Stafette. Bei der mehrstündigen Wanderung standen die Überreste des Limes in Pfahlheim und das Kastell Halheim im Mittelpunkt. Zudem gab es eine Lehrstunde in Sachen römischer Vermessungstechnik. weiter
  • 163 Leser

Schlagloch ist Schlagloch

CDU-Kreistagsfraktion setzt Prioritäten für die kommende Legislaturperiode
„Das hat richtig Spaß gemacht“, versichern Peter Seyfried, Dr. Eberhard Schwerdtner, Dr. Joachim Bläse, Georg Ruf und Michael von Thannhausen. In „echter Gemeinschaftsarbeit“ habe die CDU-Kreistagsfraktion 13 Themen zur „Wahlplattform“ zusammengefasst – einer 20-DIN-A-4-Seiten starken inhaltlichen Auseinandersetzung weiter
  • 4
  • 156 Leser

Unfallflüchtige gesucht

Göggingen. Beim Ausfahren aus einem Firmen-Parkplatz in den GöggingerBrunnenäckern streifte eine Frau am Montag gegen 11.45 Uhr mit ihrem Auto einen geparkten Audi und beschädigte diesen. Die Verursacherin entfernte sich nach Polizeiangaben ungeachtet dessen von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Leinzeller Polizei sucht nun weiter

Tatendrang im Kampf für atomare Abrüstung

Nina Eisenhardt war in New York bei der Uno tätig und beginnt im September ihr freiwilliges soziales Jahr in der Pressehütte Mutlangen
Sie ist jung, engagiert und gegen Atomwaffen: Nina Eisenhardt (18) war elf Tage lang in New York bei den Vorbereitungskonferenzen für die Überprüfungskonferenz des Nichtverbreitungsvertrages (NVV) 2010. Ab September macht sie ein freiwilliges soziales Jahr in der Pressehütte Mutlangen. Im GT-Interview hat sie vorab erzählt, warum. weiter
  • 153 Leser

Römische Mosaiken im Hasenköhl

Nach vielen Tagen unstabilen Wetters folgte wie auf Bestellung ein unglaublich sonniger, warmer Limes-Erlebnistag. Im Waldkindergarten Hasenköhl hatten die Kinder, die Erzieherinnen und die Eltern sich schon lange darauf gefreut. Gut vorbereitet in Römer-Gewänder gekleidet, öffneten sie um 10 Uhr morgens im Hasenköhl-Wald die einstige römische Grenzstation weiter

Theorie und Praxis mit Stöcken

Gelungene Nordic-Walking-Veranstaltung beim Forum 58 Plus in Lorch
Kürzlich fand ein vom Forum 58 Plus Lorch organisierter Nordic-Walking-Tag in Lorch statt. Dem Aufruf zu dieser Veranstaltung unter Leitung von Physiotherapeutin Marion Mayer waren 25 Walker gefolgt. weiter

Klingler neuer Laienvorsitzender

Westhausen. Bei der Hauptversammlung des katholischen Kirchenchors St. Mauritius wurde das vergangene Chorjahr wieder lebendig. Eine besondere Anerkennung fand der Chor in der Verleihung der Palestrina-Medaille. Der Chorleiter lobte seinen Chor, der mit der Aufführung von Puccinis „Missa di Gloria“ Großartiges geleistet habe.Matthias Rief weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Treffen Die Selbsthilfegruppe CFS (Chronisches Erschöpfungssyndrom) trifft sich am Freitag, 29. Mai, um 18 Uhr im DRK-Raum in Heubach. Infos bei Eva Feuerle-Damstra, Tel. (07173) 5777 (vormittags oder abends). weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Marienaltar Der 2005 verstorbene Bildhauer Otto Herbert Hajek hat vor mehr als 50 Jahren die katholische Pfarrkirche in Mögglingen ausgestaltet. Sein Marienaltar stieß laut Pfarramt wegen seiner „unschönen“ Darstellung der Gottesmutter auf heftigen Wiederstand und wurde abgebaut. Dieser Altar könnte als Dauerleihgabe nach Mögglingen umziehen. weiter

Motto auf dem Hof: Bauer sucht Politik

Westhausen. „SPD und Unabhängige“ haben am Samstag Nachmittag zur Hofführung auf dem Demeter-Hof Schmid eingeladen. Der 20-jährige Axel Schmid macht zur Zeit seine Ausbildung zum Landwirt auf dem Demeter-Betrieb seiner Eltern und wird im Juli abschließen. Unter dem Motto „Bauer sucht Politik“ kandidiert er für den Westhausener weiter
  • 178 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Luzia Bezler, Friedlandstr. 38, zum 90., und Gerhard Thiele, Kantstr. 32, zum 85. Geburtstag.Bopfingen. Maria Kramer, Fontanestr. 3, zum 86., und Aloisia Schreck, Am Flurersflecken 13, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Magdalena Wolf, Sudetenstr. 11, zum 73. Geburtstag.Lauchheim. Ingeburg Vetter, zum 81. Geburtstag.Oberkochen. Gisela Müller, Schubartweg weiter
  • 250 Leser

Schüler agieren als Regierungschefs

Klassen der Realschule Mutlangen simulieren bei einem Drei-Tages-Seminar das Weltgeschehen
Zusammenhänge von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft durchschaubar zu machen, ist das Ziel der so genannten Simulation PO&LIS. Diese haben drei Klassen der Realschule Mutlangen unter der Leitung von Oberleutnant Christian-David Bombelka in einem dreitägigen Seminar in der Tagungsstätte Benediktushöhe in Zellingen-Retzbach durchlebt. weiter

Warten auf Kuppel und Minarett

Finanzkrise macht sich bei den Spenden für den Moscheebau bemerkbar – Gemeindefest am Pfingstwochenende
Der Rohbau der Ditib-Moschee an der Ulmer Straße in Aalen steht weitgehend. Doch noch fehlen Minarett und Kuppel. Am Pfingstwochenende wird dort das Gemeindefest, die Kermes, gefeiert. Der Erlös kommt dem Moscheebau zugute. weiter
  • 690 Leser

Benno Butz heute 80

43 Jahre im Gemeinderat
Benno Butz gilt als gemütlicher Mensch. Aber er hat, wenn’s drauf ankam, auch Einsatz für seine Mitmenschen gezeigt: 43 Jahre wirkte er in den Gemeinderäten der früher selbstständigen Gemeinde Herlikofen und in Schwäbisch Gmünd mit. Am heutigen Mittwoch wird Benno Butz 80 Jahre alt. weiter

Hilfe in der Krise

Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft
Die Wirtschaftskrise ließ die Politik reagieren: Bei Weiterbildung und Qualifizierung werden jetzt Höherqualifizierte sowie Prozesse in Firmen und deren Anschieben gefördert. Das branchenoffene Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft sieht sich als Dienstleister für alle Unternehmen. Deren Bildungsreferentin Monika Guhs möchte durch das weiter
  • 4
  • 404 Leser

70-Meter-Fichten und ein Gefecht

Die Forstbetriebsgemeinschaft Leintal auf Lehrfahrt im Böhmerwald
Eines der waldreichsten Gebiete Europas hatte sich die Forstbetriebsgemeinschaft Leintal für ihre diesjährige Lehrfahrt ausgesucht: den Böhmerwald. weiter

Kampf um einen Ratssitz mehr

In Hüttlingen wollen die Bürgerliste und die CDU endlich mit der Pattsituation aufräumen
Sie ist da, die heiße Phase des Wahlkampfes für die Europa- und Kommunalwahlen am 7. Juni. Dabei macht der Kampf um die Stimmen auch nicht vor den Toren Hüttlingens Halt – 36 Kandidaten der Bürgerliste und der Christdemokraten buhlen um die Gunst der insgesamt 4500 Wahlberechtigten. Im Gemeinderat sind 18 Sitze zu besetzten. weiter
  • 5
  • 567 Leser

Helfen auf dem Schiff der Hoffnung

Gmünderin auf einem Hospizschiff in Südafrika – eine Geschichte über Menschen, Hoffnung und Heilung
Ein Schiff im Hafen. 40 Grad im Schatten. Tausende Menschen warten. Sie sind krank, ohne Geld und ohne medizinische Versorgung. Viele haben nicht mehr als das, was sie am Leib tragen. Und doch würden sie eines nie aufgeben: die Hoffnung auf Heilung und ein besseres Leben geben ihnen die 450 Crewmitglieder des Hospizschiffes „Africa Mercy“, weiter
  • 11
  • 475 Leser

Amber Wiese

Mini-Reporterin

 

Name: Amber Wiese Alter: 13 Wohnort: Aalen-Waldhausen Gehen Sie wählen, weil... es wichtig ist, dass der Politiker Ihre Stimme bekommt, von dem Sie überzeugt sind.

 

weiter

Magnus Papp

Mini-Reporter

Name: Magnus Papp Alter: 12 Wohnort: Aalen-Fachsenfeld Gehen Sie wählen... denn wenn zu wenige wählen, kann der Gewählte nicht behaupten, vom Volk gewählt worden zu sein.

weiter

Selina, Xenia und Jasmina

Mini-Reporterinnen

Name: Selina Dietel, Xenia Beißwenger und Jasmina Bolsinger Alter: 13, 14 und 14 Wohnort: Aalen, Abtsgmünd und Aalen Gehen Sie wählen... denn Europa kann nur mit Euch Wählern funktionieren.

weiter

Regionalsport (20)

Den Meister bezwungen

Fußball, B-Junioren Verbandsstaffel – Glanzvolles 3:1 der Aalener
Am letzten Spieltag der Verbandsstaffelsaison besiegten die Aalener B-Junioren den Meister SV Böblingen mit 3:1.Nach dem niemals gefährdeten 2:0-Sieg unter der Woche gegen die schon als Absteiger feststehenden Herrenberger (Torschütze zweimal Tobias Zeller) reiste das Juniorteam voller Zuversicht nach Böblingen. Trotz einer 1:0-Führung zur Halbzeit weiter
  • 352 Leser

Gute Saison des Juniorteams Aalen

Fußball, A-Junioren, Verbandsstaffel: Juniorteam unterliegt knapp
Das Juniorteam Aalen hat am letzten Spieltag der A-Junioren-Verbandsstaffel gegen den 1. FC Eislingen eine 2:3-Niederlage hinnehmen müssen. Die Jungs von Trainer Peter Trefzger und Joachim Fischer spielten sich bereits am Donnerstag auf Rang acht und hätten durch einen Sieg noch Plätze gutmachen können. Nach der 2:3-Niederlage gegen das Team von Trainer weiter
  • 175 Leser

SGM Eggenrot/Schrezheim wird Meister

Als Tabellenführer mit 24 Punkten und 58:18 Toren, jedoch punktgleich mit der DJK Eigenzell, kam es zu einem Entscheidungsspiel der beiden D-jugendlichen Fußballmannschaften. Die SGM Eggenrot/Schrezheim wurde durch ein 4:1 Meister der Kreisstaffel 3. Am Erfolg beteiligt waren, stehend von links: Trainer Johannes Hutter, Daniel Schmid, Lorenz Rapp, Jonas weiter
  • 186 Leser

Deutsche Mannschaftsmeister

Sportakrobatik: Trio von der TSG Hofherrnweiler setzt sich an die Spitze
Bei den Deutschen Mannschaftsmneisterschaften der Sportakrobaten trat in der Württenbergischen Mannschaft auch das Trio der TSG Hofherrnweiler an. Und wurde prompt Deutscher Meister. weiter
  • 153 Leser

Guter vierter Platz

Bahnengolf - Oberkochener Mini-Golfer schaffen Klassenerhalt
Am letzten Spieltag in Wernau ging es für die Oberkochener Minigolfer um alles. Die Oberkochener erreichten ihr Saisonziel nach einem spannenden Spieltag und stiegen nicht aus der Landesliga ab. weiter
  • 110 Leser

Souverän Meister

Heidenheimer U 13 ganz vorn
Die U 13 des 1. FC Heidenheim wurde in der Bezirksstaffel souverän Meister. Die Mannschaft erreichte 52 von 54 möglichen Punkten und ein herausragendes Torverhältnis von 103:17 Toren. Mit dabei aus dem Ostalbkreis: Marcel Knödler aus Mögglingen, Eric Schönherr aus Lauchheim, Felix Schüll aus Neuler und Johannes Scholz aus Ebnat. weiter
  • 1535 Leser

TTC-Mädchen siegen

Tischtennis, U 18 Bezirkspokal: Neunstadt gewinnt souverän
Zum Bezirkspokalfinale traten die vier besten Teams jeder Klasse an. Die Mädels des TTC Neunstadt setzten sich dabei mit zwei 4:0-Siegen souverän die Krone auf. weiter

Drei Starts und drei Siege

Schießen, Freie Pistole, Liga A
Nach der Tagesbestleistung von 795 Ringen der landesweiten Runde reichten der SK Aalen-Neßlau im dritten Durchgang 761 Ringe zum Heimsieg. weiter
  • 135 Leser

„Netzkitzler“ gewinnen BSC-Turnier

Hobby-Fußballturnier in Niederalfingen
Das Hobby-Fußballturnier des BSC Niederalfingen konnten die Netzkitzler aus Schwabsberg/Buch für sich entscheiden. Nachdem im Halbfinale die Clubhütte aus Niederalfingen geschlagen wurde, besiegten sie auch den Gastgeber BSC Niederalfingen im Endspiel klar mit 5:0 und gewannen somit das Turnier. Das kleine Endspiel gewann die Clubhütte Niederalfingen weiter
  • 215 Leser

Essingen erringt seinen zweiten Sieg

Schießen, Freie Pistole, Liga B: Trotz Sieg rutscht der SV von Platz zwei auf drei ab
Der SV Essingen errang zwar im dritten Durchgang der landesweiten Runde Freie Pistole der Liga B im Heimkampf gegen den SV Göggingen II (bester Schütze Holger Frank mit 226 Ringen) mit 714:670 seinen zweiten Sieg.Trotzdem wurden die Essinger Schützen aber vom Gruppengegner SG Göppingen III nach dessen 739:713-Heimsieg gegen die SG Heidenheim vom zweiten weiter
  • 211 Leser

Keiner hat 15000 verdient

Jürgen Kohler wehrt sich: „Ich habe den VfR Aalen als Trainer auf Platz elf geführt“
Für viele ist er der Hauptschuldige am Absturz des VfR Aalen: Jürgen Kohler. Doch nach den jüngsten Angriffen wehrt sich der Weltmeister. „Unter mir als Trainer haben wir mit einer schlechteren Mannschaft sechsmal zu Null gespielt, und bei meinem Rücktritt hatten wir sechs Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.“ weiter
  • 3
  • 993 Leser

Röhlingen erwartet heißen Fight

Fußball, Kreisliga A II: Das Topspiel Erster gegen Zweiter steigt in Röhlingen
Der FC Röhlingen steht punktgleich mit dem SV Lippach auf dem ersten Tabellenplatz, hat allerdings das deutlich bessere Torverhältnis. Nun kommt es zum Spitzentreffen. weiter
  • 219 Leser

SSV empfängt den Ersten

Fußball, Kreisliga B II
Derbyzeit im Stadion des SSV Aalen. Die zweite Mannschaft des TSV Essingen ist zu Gast. Für den SSV Aalen ein Spiel, in dem es nichts zu verlieren gibt. weiter
  • 155 Leser

Entscheidung in Utzmemmingen?

Fußball, Kreisliga B IV
Ebnat ist Tabellenzweiter und hat einen Punkt Vorsprung auf Utzmemmingen. Da das Torverhältnis klar für den Gastgeber spricht, ist ein Auswärtspunkt Pflicht. weiter
  • 205 Leser

Die Saison des VfR in Zitaten

Wortlaut-Rückblick, Teil 2
„Ich bin mir sicher, dass Petr Ruman, Vitus Nagorny, David Müller und Steven Ruprecht alle vier eine Verstärkung sein werden.“Petrik Sander am 28. Januar 2009„Das Glück kann man auch erzwingen.“Petrik Sander am 16. März„Wir spüren innerhalb der Mannschaft, dass wir zusammenwachsen.“Stürmer-Neuzugang Vitus Nagorny weiter
  • 5
  • 310 Leser

Dieter Theumer verteidigt Titel

Kegeln, Württembergische Meisterschaften: 986 Holz zur erneuten Meisterschaft
Bei den Württembergischen Meisterschaften der Senioren im Sportkegeln gingen in Trossingen im Schwarzwald auch einige Kegler aus dem Bezirk Ostalb-Hohenlohe an den Start. Dieter Theumer verteidigte seinen Titel erfolgreich. weiter
  • 167 Leser

Sekler und Knecht geben richtig Gas

Nationales Sportfest
400-Meter-Läufer Julian Sekler (DJK Ellwangen-SG Virngrund) hat das 24. Nationale Sportfest in Bönnigheim für einen Start über seine Paradestrecke genutzt. Zudem überzeugte Carina Knecht beim „Meeting der Krummen Strecken“. weiter

Überregional (99)

'Dieses Endspiel wird anders als andere'

Champions-League-Höhepunkt zwischen Manchester United und Barcelona elektrisiert alle
Auf den Titelverteidigern in der Champions League lastet ein Fluch. Keinem gelang es bisher, den Vorjahreserfolg zu wiederholen. Im Traumfinale gegen den FC Barcelona will Manchester United diese Serie brechen. weiter
  • 358 Leser

Ab zu Ajax: Jol putzt beim HSV die Platte

Lange Gesichter beim Hamburger SV: Der Bundesliga-Tabellenfünfte verliert Cheftrainer Martin Jol an den niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam. Jol erhält in der Heimat einen Dreijahresvertrag und wird auch das Amt des Sportdirektors übernehmen. 'Ajax bietet mir eine sehr gute Chance und überträgt mir viel Verantwortung. Es ist ein fantastischer weiter
  • 464 Leser

Amerika feiert seinen King of Swing

Vor 100 Jahren wurde der große Klarinettist Benny Goodman geboren
Er gehört zu den ganz Großen des Jazz: Benny Goodman. Der amerikanische Ausnahme- Klarinettist wurde vor 100 Jahren geboren. weiter
  • 440 Leser

Amokdrohung: 15-Jähriger hinter Gittern

Eine Amokdrohung im Internet gegen ein Mannheimer Gymnasium hat einen 15-Jährigen binnen weniger Stunden in Haft gebracht. Dank der aufmerksamen Administratorin eines Internet-Chatrooms wurde der Urheber der Drohung nur wenige Stunden nach dem Eintrag ermittelt und festgenommen, teilte die Mannheimer Polizei gestern mit. Das Amtsgericht erließ Haftbefehl weiter
  • 354 Leser

Andrang auf der Alm

Mit einer Weideprämie lockt der Freistaat Vieh auf die Almen. Das Angebot kommt so gut an, dass es inzwischen eng wird in der Höhenluft. weiter
  • 415 Leser

Auf dem rechten Auge blind

Der Tod eines Sikh-Predigers in Wien schürt Vorbehalte gegen die Wiener Polizei
Österreichs Rechte macht mit dem Tod eines Sikh-Predigers in Wien Stimmung. Dabei kommt Wiens Polizei bei diesem Vorfall nicht gut weg. weiter
  • 404 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, Nachholspiele 1. FC Heidenheim SSV Ulm 1846 1:1 (1:1) Tore: 1:0 Leschinski (26., Eigentor), 1:1 Barth (44.). - Rote Karten: Reith (Ulm/58.) wegen groben Foulspiels, Kraljevic (Ulm/60.) wegen Notbremese. - Zuschauer: 4150. SV Waldhof Hessen Kassel 1:2 (0:1) Tore: 0:1 Ochs (8.), 1:1 Speranza (50.), 1:2 Bauer (71./Handelfmeter). weiter
  • 337 Leser

Ballerspiele bleiben draußen

Umstrittene Computerspiel-Veranstaltung in Karlsruhe abgesagt
Das umstrittene Ballerspiel-Event in Karlsruhe ist abgesagt. Der Veranstalter hat angesichts der heftigen Debatte seinen Verzicht erklärt. weiter
  • 346 Leser

Bei Manuel Neuer beißen die Münchner auf Granit

Mario Gomez kommt - doch bei der Jagd auf Schalkes Torhüter Manuel Neuer beißt der FC Bayern, der offiziell angefragt hat, offenbar auf Granit. Der neue Trainer des FC Schalke 04 und Münchner Ex-Coach, Felix Magath, erstickte die Bemühungen um den 23-Jährigen im Keim. 'Er ist ein Super-Torwart. Wir brauchen ihn selbst', wird Magath zitiert. Auch der weiter
  • 351 Leser

Beschluss über Patientenwillen verschoben

Nach Streit unter den Initiatoren der Gesetzentwürfe zur Patientenverfügung besteht die SPD-Fraktion auf einer Bundestagsentscheidung noch vor der Sommerpause. 'Das wird entschieden, das kommt zum Schwur', sagte der SPD-Rechtspolitiker Joachim Stünker. Zuvor hatten sich SPD- und Unionsfraktion nicht einigen können, über welchen der drei Gesetzentwurf weiter
  • 400 Leser

Bollywood jetzt außerhalb Stuttgarts

Deutschlands einziges indisches Filmfestival verlässt die Stuttgarter Innenstadt. Die sechste Auflage von 'Bollywood and beyond' geht vom 14. bis 19. Juli im SI-Centrum am Stadtrand über die Bühne, teilte das Filmbüro Baden-Württemberg mit. Zwar werde das Festival um einen Tag verlängert, das Programm müsse aber aufgrund der Wirtschaftskrise um neun weiter
  • 361 Leser

CD-TIPP: Manfred Mai als Songschreiber

Die Liste seiner Bücher ist lang. Seit Jahrzehnten schreibt Manfred Mai Kinder- und Jugendbücher, hat Gedichte und Erzählungen verfasst. Nach dem Erfolg seines Romans 'Winterjahre' betritt der Autor jetzt eine neue Bühne: Gemeinsam mit dem Musiker Martin Lenz hat er die CD 'Das große Vielleicht' herausgebracht. Keine banalen Ohrwürmer oder oberflächlichen weiter
  • 363 Leser

Das beste Fernsehen von Kindern

Mit dem 'Spixel'-Preis für die besten Fernsehbeiträge von Kindern sind in Gera Produktionen aus Hamburg, Saarbrücken und Sindelfingen ausgezeichnet worden. Beim Kinder-Medien-Festival 'Goldener Spatz' gewann in der Kategorie Spielfilm der Detektiv-Streifen 'Gangsterjagd in Altona' des Jugendfilm e.V. in Hamburg. Als beste Animation wurde die Casting-Satire weiter
  • 426 Leser

Der nächste Doktor unter Verdacht

Rad: Milram zieht Mark Schmidt ab
Heute beginnt die Bayern-Rundfahrt der Rad-Profis. Das wichtigste deutsche Rundstrecken-Rennen findet ohne Milram-Teamarzt Mark Schmidt statt. weiter
  • 416 Leser

Der poetische Zweifler

Der Georg-Büchner-Preis 2009 geht an den Österreicher Walter Kappacher
Der Österreicher Walter Kappacher erhält den mit 40 000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis, die renommierteste Auszeichnung für deutschsprachige Literatur. Erst vor kurzem erschien von ihm 'Der Fliegenpalast'. weiter
  • 449 Leser

Deutsche Bank forscht Mitarbeiter aus

Die Deutsche Bank hat nach einem Pressebericht Mitarbeiter bis hinauf in den höchsten Führungszirkel ausgespäht. Ähnlich wie bei der Bahn und der Telekom seien auch bei der Bank Nachforschungen über das Umfeld einzelner Mitarbeiter angestellt worden, schreibt das 'Handelsblatt' unter Berufung auf Unternehmenskreise. Betroffen sein könnten selbst Vorstandsmitglieder, weiter
  • 601 Leser

Deutschlands größte Baustelle

Bauherr von Stuttgart 21 ist die Deutsche Bahn AG. Das Projekt, das Deutschlands größte Baustelle sein wird, umfasst die Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart. Neben einem Ringschluss des Bahnnetzes im Stadtgebiet ist ein Fern- und Regionalbahnhof am Flughafen Stuttgart samt Neubaustrecke zum Hauptbahnhof geplant. Zweiter Teil des Projektes ist die Neubaustrecke weiter
  • 668 Leser

Die Branche

In der baden-württembergischen Baubranche sind knapp 85 000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Umsatz der Firmen mit mehr als 20 Arbeitnehmern kletterte 2008 um 6,3 Prozent auf 10,8 Mrd. EUR. Die Preise für Baumaterialien und Hilfsstoffe stiegen um 4 Prozent. weiter
  • 1798 Leser

Die teuersten Transfers in der Bundesliga

30 Mio. Mario Gomez 2009 VfB Stuttgart/FC Bayern 27 Mio. Diego 2009 Werder Bremen/Juventus Turin 25 Mio. Owen Hargreaves 2007 FC Bayern/Manchester United 20 Mio Nigel de Jong 2009 Hamburger SV/Manchester City 20 Mio. Emerson 2000 Bayer Leverkusen/AS Rom 17 Mio. Evanilson 2001 Borussia Dortmund/AC Parma 16 Mio. Dimitar Berbatow 2006 Leverkusen/Tottenham weiter
  • 450 Leser

Diego zu Juve, Baumann ins Management

Der begabteste Ballzauberer der Bundesliga geht, der teuerste Transfer in der Geschichte von Werder Bremen ist perfekt. Nach wochenlangem Poker wechselt der brasilianische Fußball-Nationalspieler Diego für 27 Millionen Euro zu Juventus Turin. Die Riesen-Einnahme wollen die Bremer zum größten Teil investieren. Marko Marin vom Ligarivalen Mönchengladbach weiter
  • 411 Leser

Differenzen im Vorfeld der UN-Klimakonferenz

Debatten über Startschuss für konkrete Schritte - Streit über Finanzierbarkeit der Maßnahmen
Der Streit über die Finanzierbarkeit von Maßnahmen zum Klimaschutz überschattet die am Montag beginnende Vorkonferenz für ein umfassendes Klimaschutzabkommen, das im Dezember in Kopenhagen unterzeichnet werden soll. 'Die Folgen des Klimawandels werden uns arm machen', betont der Vorsitzende des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Hubert weiter
  • 348 Leser

Ein Bayer namens Rockefeller

US-Prozess - Deutscher narrte die High Society und entführte seine Tochter
Ein 'falscher' Rockefeller steht seit gestern in Boston vor Gericht. Der Bayer, der unter elitärem Namen ein schillerndes Leben in den USA führte, muss sich unter anderem wegen Entführung verantworten. weiter
  • 397 Leser

Eine halbe Million als Liebesbeweis

Inter Mailands Coach Mourinho: 9,5 Millionen Euro jährlich
Der Flirt mit Real Madrid brachte Jose Mourinho noch einmal 500 000 Euro pro Jahr zusätzlich. Der portugiesische Star-Trainer von Inter Mailand hat nach einem kurzen, aber intensiven Gehaltspoker beim italienischen Fußball-Meister einen neuen Vertrag erhalten: Der Kösus der Branche kassiert nunmehr 9,5 Millionen Euro jährlich. 'Mourinho wollte einen weiter
  • 330 Leser

Escada trennt sich großteils von Primera

Der angeschlagene Modekonzern Escada verkauft den Großteil seiner Tochterfirma Primera. Die Beteiligungsgesellschaft Mutares übernimmt 90 Prozent der Marken Laurel, Apriori und Cavita. Zudem rechnet der Vorstand damit, dass auch die vierte Primera-Marke Biba in Kürze verkauft wird. Zum Kaufpreis gab es keine Angaben. Branchenexperten zufolge rechnet weiter
  • 669 Leser

Fakten zum Tee

In China soll Tee schon im 3. Jahrhundert bekannt gewesen sein. Bevor er im 8. Jahrhundert Genussmittel wurde, war er Arzneimittel. 1610 führten die Holländer ihn in Mitteleuropa ein, er verbreitete sich schnell. 1657 wurde das erste Teehaus in London eröffnet. Bei der Qualität wird unterschieden, ob Tee aus ganzen oder zerkleinerten Blättern besteht. weiter
  • 360 Leser

Franziska van Almsick

'Goldfisch Franzi' schwamm 1992 mit 14 Jahren den ersten Weltrekord, in Barcelona ging der Stern der (Ost)-Berliner Göre auf. Es folgten Hochs und Tiefs, Heldenverehrung und Verhöhnung. Der letzte Höhepunkt war die EM 2002 in Berlin mit fünf Titeln und zwei Weltrekorden. Privat sorgte sie mit der Liebe zu Handballer Stefan Kretzschmar für Schlagzeilen. weiter
  • 337 Leser

Französische Städte führen Rangliste an

527 Partnerstädte haben die 179 Mitgliedskommunen des Städtetags Baden-Württemberg nach einer neuen Erhebung - zehn mehr als bei der letzten Auswertung 2005. Die Liste führen Partnerschaften mit Städten in Frankreich (179) an, gefolgt von Großbritannien (49), Ungarn (47) und Italien (45). Laut einer Statistik des Gemeindetags, die die kleinen Kommunen weiter
  • 309 Leser

Freunde in der Ferne

Zahl der Städtepartnerschaften steigt - Fast jede zweite Südwest-Gemeinde dabei
Gestern hat Mannheim mit dem israelischen Haifa eine Städtepartnerschaft besiegelt. Es ist der jüngste Beleg für die steigende Zahl der Verbindungen, die Südwest-Städte in aller Welt eingehen. weiter
  • 393 Leser

Friedls Anwalt schießt zurück

Ex-Chefarzt pocht auf seine Abfindung
Das Wissenschaftsministerium 'schönte' den inzwischen geplatzten Vergleich mit Pfuscharzt Prof. Friedl. Der lässt jetzt auch VGH-Richter beschimpfen. weiter
  • 332 Leser

Fünf Institute analysieren

Das Friedensgutachten wird seit 1987 jährlich herausgegeben und ist das gemeinsame Jahrbuch der fünf führenden wissenschaftlichen Institute für Friedens- und Konfliktforschung in Deutschland: Neben dem Institut für Entwicklung und Frieden in Deutschland (INEF) ist es das Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg weiter
  • 411 Leser

Gesetze können nicht alles lösen

CDU-Politiker fordert Verzicht auf Regelungen
Alle Situationen eines Kranken, vor allem am Lebensende, lassen sich nicht voraussehen, sagt der CDU-Abgeordnete Hubert Hüppe. Er beantragt deshalb, auf Gesetze zur Patientenverfügung ganz zu verzichten. weiter
  • 393 Leser

Griechen schwänzen den TÜV

Zwei Drittel aller Autos ohne Plakette unterwegs
Auch wenn der Tourist oft einen anderen Eindruck bekommt: In Griechenland gibt es sehr wohl einen TÜV und zwar seit mehr als zwei Jahrzehnten. Nur nimmt den fast keiner ernst. Auch die Polizei nicht. weiter
  • 345 Leser

Hoffen auf Stuttgart 21

Land und Bund geben Straßenbau-Firmen Konjunkturhilfe
Mit Hochdruck wird derzeit an den Ausschreibungen für Stuttgart 21 gearbeitet. Von dem Milliardenprojekt sollen auch die mittelständische Bauunternehmen im Südwesten profitieren. weiter
  • 788 Leser

Im russischen Untergrund erfolgreich

Die High-Tech-Riesenbohrer der Schwanauer Herrenknecht AG sind auch in Moskau gefragt
Unternehmer aus dem Südwesten versuchen mit Hilfe der Landesregierung Kontakte nach Moskau aufzubauen. Dr. Martin Herrenknecht ist das bereits vor Jahren gelungen. Er liefert Maschinen für den Tunnelbau. weiter
  • 888 Leser

Internationale Raumstation bald voll besetzt

Morgen startet ein Sojus-Raumschiff mit drei Astronauten ins All
Mit dem morgigen Start der neuen Langzeit-Crew vom Weltraumbahnhof Baikonur erlebt die Internationale Raumstation gleich drei Premieren. Erstmals seit ihrer Gründung 1998 werden gleichzeitig sechs Raumfahrer dauerhaft oben leben. Die fünf ISS-Partner Russland, USA, Europa, Kanada und Japan werden dann erstmals gemeinsam vertreten sein. Zudem übernimmt weiter
  • 395 Leser

INTERVIEW · WALTER KAPPACHER: 'Meine Art von Prosa hat es schwer'

Der neue Büchner-Preisträger regierte gestern überrascht
Haben Sie mit dem Georg-Büchner-Preis gerechnet? WALTER KAPPACHER: Nein. Als der Präsident der Akademie es mir am Telefon gesagt hat, konnte ich es fast nicht glauben. Auf der Frühjahrstagung der Akademie haben wir im Kollegenkreis darüber gesprochen, wer den Preis kriegen könnte. Ich sagte: Keinesfalls ein Österreicher, da letztes Jahr Josef Winkler weiter
  • 386 Leser

Kannibalenfilm darf jetzt doch gezeigt werden

Der Film über die Horror-Taten des 'Kannibalen von Rotenburg' darf nun doch gezeigt werden. Der Bundesgerichtshof entschied, dass die grundgesetzlich garantierte Kunst- und Filmfreiheit über dem Persönlichkeitsrecht des Mörders Armin Meiwes steht. Zwar könne der 'Real-Horrorfilm' den Kläger als Person erheblich belasten, weil er die Tat auf stark emotionalisierende weiter
  • 438 Leser

Kein Ende der Streiks an Kindergärten

Der Streik an städtischen Kindertagesstätten geht weiter: Auch gestern blieben mehrere hundert Einrichtungen geschlossen. 2000 Erzieherinnen und Sozialarbeiter haben nach Angaben der Gewerkschaft Verdi im Südwesten ihren Arbeitskampf für einen besseren Gesundheitsschutz und höhere Bezahlung fortgesetzt, im ganzen Bundesgebiet waren es nach Verdi-Angaben weiter
  • 419 Leser

Kein Zwist in der Führung

Aktionäre der Deutschen Bank loben Vorstandschef Ackermann
Weitgehende Harmonie auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank: Aufsichtsratschef Börsig wollte Vorstandschef Ackermann nicht beerben, der wiederum von den Aktionären hoch gelobt wurde. weiter
  • 692 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Bittere Wahrheit

Wenn das Militär in Konfliktherden gestärkt wird, so wiegt das die Politik in Sicherheit. Allerdings in eine trügerische. Denn eine mit Waffen erzwungene Ruhe hat noch nichts mit Friedensschaffung oder gar mit Frieden zu tun. Das müssen Bundesregierung und Bundeswehr momentan in Afghanistan erleben. Die Analyse der Friedensforschungsinstitute ist ebenso weiter
  • 311 Leser

KOMMENTAR · PATIENTENVERFÜGUNG: Heikle Gratwanderung

Parteienstreit passt nicht zu Gewissensfragen, schon gar nicht, wenn sie sich mit den letzten Stunden des Lebens befassen. Nun wollen Befürworter der 'Selbstbestimmung' nicht einsehen, dass ihre Vorschläge zur Patientenverfügung keine Mehrheit finden. Der Versuch, beim Abstimmungsprozess zu taktieren, ist jedoch völlig unangemessen. Geht es um solche weiter
  • 353 Leser

KOMMENTAR: Zwangskredit ans Finanzamt

Wenn es darum geht, die Steuerzahler zu melken, ist der Staat ziemlich einfallsreich. Die 'Soll-Besteuerung' ist das beste Beispiel: Unternehmen müssen die Mehrwertsteuer sofort ans Finanzamt abführen, wenn sie die Rechnung stellen, und nicht erst dann, wenn sie von ihrem Kunden tatsächlich das Geld bekommen. Die Firmen müssen also dem Finanzamt - und weiter
  • 564 Leser

Konsumlaune noch konstant

Krise hat Verbrauch noch nicht erreicht - Achillesferse Arbeitsmarkt
Die Krise ist tief, aber der private Konsum ist noch nicht gesunken. Auch die aktuelle GfK-Studie bestätigt, dass die Verbraucher noch in Kauflaune sind. Was aber wird, wenn die Arbeitslosenzahlen steigen? weiter
  • 659 Leser

Krach um Schuldenverbot

SPD-Spitze stellt zentralen Punkt der Staatsreform in Frage - Union empört
Ein Vorstoß in der SPD, die geplante Schuldenbremse zu lockern, sorgt für Krach in der großen Koalition. Die Union lehnt jede Aufweichung ab. weiter
  • 349 Leser

LAND UND LEUTE

Gegenwind für Ritterland Münsingen. Der Widerstand gegen das geplante Ritterland Schwaben auf Münsinger Gemarkung formiert sich. 80 Gegner des Projekts haben sich getroffen, eine Unterschriftenaktion gibts bereits. Verbände und Institutionen sollen jetzt überzeugt werden, dass Münsingen kein Standort für den Mittelalterpark ist. @ ALB BOTE MÜNSINGEN weiter
  • 403 Leser

LBBW-Tochter mit Verlust im Projektgeschäft

Die Immobilientochter der Landesbank, größter Wohnungsbesitzer im Südwesten, schraubt ihre Expansionspläne Pläne zurück - trotz eines satten Gewinns. Mit 161 Mio. EUR Gewinn hat die LBBW-Immobilien ihr bislang bestes Ergebnis eingefahren. Zu danken ist dies vor allem einem Bestand von mehr als 25 000 eigenen Wohnungen, die, weil modernisiert, mit steigendem weiter
  • 623 Leser

Lebenslange Haft für 60-Jährigen

Mann ist geständig - Keine besondere Schwere der Schuld
Nach dem Mord an seiner Ex-Frau ist ein 60 Jahre alter Mann in Karlsruhe zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Eine besondere Schwere der Schuld sah das Landgericht aber nicht. Dann nämlich wäre eine vorzeitige Entlassung nach 15 Jahren im Gefängnis praktisch ausgeschlossen. Mit dem Urteil folgte das Gericht dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Der weiter
  • 364 Leser

LEITARTIKEL · EINZELHANDEL: Das Kaufhaus ist nicht tot

Warenhäuser zählen zur deutschen Wirtschaftsgeschichte und -kultur. Hertie, Wertheim, KaDeWe - die großen Namen sind fast 150 Jahre alt. Jetzt, nach den jüngsten Pleiten (Hertie, Woolworth) und der drohenden Insolvenz von Karstadt schwillt der Abgesang auf die einst ehrfürchtig genannten Konsumtempel wieder an. Doch er wird wieder leiser werden - wenn weiter
  • 423 Leser

Leute im Blick

Anna Netrebko Die nach der Geburt ihres Kindes rundlich gewordene Operndiva Anna Netrebko liebt in Bayern Ente mit Knödel und Rotkraut. Zu Hause in Wien backe sie gern Palatschinken - das sei ihre Spezialität, sagte die 39-Jährige bei einem Besuch in München: 'Meine Stimme und mein Körper sind zu voluminös geworden.' Für die nächsten Jahre plane sie, weiter
  • 422 Leser

Man darf sich nicht verführen lassen

Franziska van Almsick: Das erste gesamtdeutsche Sportidol über ihre neuen Aufgaben
Franziska van Almsick gilt als erstes gesamtdeutsches Sportidol. Sie hat wilde Jahre hinter sich. Wir sprachen mit der 31- Jährigen über die Vergangenheit und die Gegenwart als Mutter, Model, Funktionärin. weiter
  • 412 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. 1000 bis 1500 l55,04 bis 63,24 (60,24) 1501 bis 2000 l 52,14 bis 58,31 (55,76) 2001 bis 2500 l 50,40 bis 56,76 (53,97) 2501 bis 3500 l 49,48 bis 54,74 (52,33) 3501 bis 4500 l 48,32 bis 54,26 (51,40) 4501 bis 5500 l 47,74 bis 52,96 (50,58) 5501 bis 6500 l 47,39 bis 52,36 weiter
  • 643 Leser

Mehr Pleiten im Mittelstand erwartet

Die Wirtschaftskrise wird die Zahl der Unternehmensinsolvenzen in diesem Jahr nach Einschätzung von Experten nach oben treiben. Die Neusser Wirtschaftsauskunftei Creditreform rechnet mit 33 000 bis 35 000 Firmenpleiten. Das wären 10 bis 15 Prozent mehr als 2008. Damit würde die Zahl der zahlungsunfähigen Betriebe aber unter dem bisherigen Spitzenwert weiter
  • 676 Leser

Mehr Steuerabzug für Vorsorge

Koalition einigt sich auf Entlastungen ab 2010
Die steuerliche Absetzbarkeit von Kranken- und Pflegekassenbeiträgen fällt großzügiger aus als geplant. SPD und Union verständigten sich darauf, von 2010 an weitere Vorsorgeaufwendungen zum Steuerabzug zuzulassen - auch für Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsversicherungen sowie für Haftpflicht-, Unfall- und andere Risikoversicherungen. Die Höchstgrenzen weiter
  • 374 Leser

Militär als Politik-Ersatz

Friedensforscher warnen vor einem Scheitern in Afghanistan
Führende Friedensforscher geben der Bundesregierung keine guten Noten in der Außenpolitik. Weltweite Militäreinsätze dienten zunehmend als Ersatz für ein fehlendes politisches Konzept - mit fatalen Folgen. weiter
  • 359 Leser

Moderne Funkgeräte für die Polizei

Land bestellt 18 000 Stück bei einer Firma in Westfalen
Gerade erst hat die Deutsche Polizeigewerkschaft die schnelle Einführung des modernen Digitalfunks in den Streifenwagen angemahnt, jetzt hat die westfälische Firma Selectric Nachrichtensysteme GmbH den Auftrag erhalten, die Polizei des Landes mit digitalen Funkgeräten auszustatten. Das teilte das Innenministerium mit. Die Firma aus Münster werde 18 weiter
  • 346 Leser

NA SOWAS . . .

Tierärzte haben in Berlin etwa 500 Vögel aus einer Eineinhalb-Zimmer-Wohnung befreit. Die Kanarienvögel und Sittiche lebten unter kaum vorstellbaren Bedingungen, teilte der Tierschutzverein mit. In der kleinen Wohnung war es wegen der Vielzahl der Tiere sehr heiß, und es stank nach Exkrementen. Die freifliegenden Vögel litten zudem unter den beengten weiter
  • 384 Leser

Neuer Schock durch Schüttler

Fiasko bei French Open - Beck und Kohlschreiber sicher in Runde zwei
Tennis gestern in Paris: Peinliches Debakel für Rainer Schüttler, überzeugende Demonstrationen von Philipp Kohlschreiber und Andreas Beck. weiter
  • 450 Leser

Nordkorea provoziert weiter

Zwei Kurzstreckenraketen an der Ostküste getestet
Nordkorea bietet der Weltgemeinschaft weiter die Stirn. Unbeeindruckt von der Verurteilung seines Atomtests durch den Weltsicherheitsrat feuerte das nordkoreanische Militär gestern erneut zwei Kurzstreckenraketen an der Ostküste des Landes ab. Wenige Stunden zuvor hatte der Weltsicherheitsrat Nordkoreas Atomtest überraschend schnell und einstimmig verurteilt. weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN

Junge mit 4,9 Promille Ein sturzbetrunkener 14-Jähriger, der im niedersächsischen Wietze bei Celle leblos in einem Bushäuschen lag, hatte drei Flaschen Hochprozentiges getrunken. Der Junge sei am Wochenende mit zwei Flaschen Wodka bei einer Party aufgetaucht, habe diese ohne abzusetzen geleert und anschließend noch eine Flasche Korn, sagte ein Polizeisprecher. weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN

Ruf nach Urlaubssperre Der CDU-Wirtschaftspolitiker Laurenz Meyer hat wegen der anhaltenden Wirtschaftskrise eine Urlaubssperre für den Bundestag gefordert. 'Eine normale Sommerpause des Bundestages darf es in diesem Jahr nicht geben', sagte der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion. 'Das würde auf dem Tiefpunkt der wirtschaftlichen Entwicklung weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Albaner für Hannover Fußball: Valdet Rama ist erster Neuzugang bei Hannover 96. Der 21-jährige Mittelfeldspieler kommt von Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt. In Hannover erhält der Albaner mit deutschem Pass einen Dreijahresvertrag. Trennung von Bräutigam Fußball: Zweitligist Hansa Rostock wird den Vertrag von Torwart-Trainer Perry Bräutigam nicht verlängern. weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Superstar zu Hause Pfullendorf. Gut zwei Wochen nach dem Sieg bei der RTL- Fernsehshow 'Deutschland sucht den Superstar' hat Daniel Schuhmacher überraschend seine Heimatstadt Pfullendorf (Kreis Sigmaringen) besucht. Er sei auch bei seiner Oma Emma Schuhmacher gewesen, sagte ein Sprecher des Musikunternehmens Sony Music, bei dem der 'Superstar' unter weiter
  • 426 Leser

NOTIZEN

Porsche und VW tagen Die Finanzvorstände von Porsche und Volkswagen haben ihre Gespräche zur Bildung eines neuen Automobilgiganten wieder aufgenommen. Wie ein Porsche-Sprecher berichtete, traf der Finanzvorstand des Sportwagenbauers, Holger Härter, mit seinem VW-Kollegen Hans Dieter Pötsch zusammen. Über den Inhalt des Gesprächs sei Vertraulichkeit weiter
  • 649 Leser

Nächster Schock durch Schüttler

Fiasko bei French Open - Beck und Kohlschreiber sicher in Runde zwei
Tennis gestern in Paris: Peinliches Debakel für Rainer Schüttler, überzeugende Demonstrationen von Philipp Kohlschreiber und Andreas Beck. weiter
  • 421 Leser

Ohrfeige erst nach Asienreise wieder Thema

Michael Ballack hat die Handgreiflichkeit von Lukas Podolski noch nicht abgehakt, Joachim Löw aber will das Thema auf der Asien-Reise nicht mehr behandeln. Der Bundestrainer hatte auf Konsequenzen für den bisherigen Bayern-Profi Podolski verzichtet, der beim WM-Qualifikationsspiel in Cardiff gegen Wales dem DFB-Kapitän Ballack auf dem Spielfeld eine weiter
  • 384 Leser

Prozess um Todesschüsse vor Eisdiele

Dutzende von Zeugen geladen - 16 Verhandlungstage
Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat gestern vor dem Darmstädter Landgericht der Prozess um die blutige Schießerei zwischen zwei türkischen Familien vor einer Eisdiele in Rüsselsheim (Südhessen) im vergangenen August begonnen. Dabei waren drei Menschen getötet und einer schwer verletzt worden. Unter den Todesopfern ist auch eine unbeteiligte Frau, weiter
  • 354 Leser

Qimondas Rettungschancen sinken

Chinesischer Investor will Unternehmen nicht übernehmen
Die Rettungschancen für den insolventen Speicherchip-Hersteller Qimonda sind weiter gesunken. Die chinesische Seite habe deutlich gemacht, dass eine vollständige Übernahme nicht in Betracht komme, sagte eine Sprecherin des sächsischen Wirtschaftsministers Thomas Jurk. Dies gehe aus einem Schreiben des Gouverneurs der chinesischen Provinz Shangdong, weiter
  • 625 Leser

Regeln mit unklaren Folgen

Drei Gesetze zur Patientenverfügung liegen vor - Abstimmung steht aus
Selbstbestimmt leben bis zum Tod wünscht sich jeder. Eine Patientenverfügung kann dazu beitragen, dies zu erreichen. Doch bedarf es gesetzlicher Regeln? Im Bundestag gehen die Ansichten weit auseinander. weiter
  • 448 Leser

Rekordsumme für Gomez

Von Stuttgart über Asien zum FC Bayern
Der VfB Stuttgart muss ohne Mario Gomez versuchen, sich für die Champions League zu qualifizieren. Der Wechsel des Stürmerstars zum FC Bayern ist perfekt - für rund 30 Millionen Euro. Das ist Liga-Rekord. weiter
  • 424 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 21)

Nicht wirklich. Pamela und ich sind seit unserer Schulzeit eng befreundet. Ich darf umsonst hier wohnen, beteilige mich aber an den Kosten fürs Essen und den Wein. Darum war ich auch im Supermarkt und in dem großen Weinkeller am Ende der Straße. Auf dem Rückweg habe ich dann noch kurz getankt.' 'Sie machen hier Urlaub, Mademoiselle?' 'Teils, teils. weiter
  • 474 Leser

Schweinegrippe aus den USA mitgebracht

Im Südwesten gibt es den ersten Fall von Schweinegrippe: Ein Mann aus dem Kreis Göppingen hat sich nach Angaben des Sozialministeriums angesteckt. Das hätten Untersuchungen des Landesgesundheitsamtes bestätigt, teilte Sozialministerin Monika Stolz (CDU) am Abend mit. Der Mann hatte sich in den USA aufgehalten. 'Das Gesundheitsamt Göppingen hat die notwendigen weiter
  • 340 Leser

Schöneborn optimistisch in die Premiere

Olympiasiegerin Lena Schöneborn sieht sich vier Wochen vor Beginn der EM im Modernen Fünfkampf in Leipzig im Soll. 'In drei Disziplinen bin ich schon nahe am Optimum, und für das neue Combined Event habe ich in den letzten Wochen viel Zeit und Geduld investiert. Es wird von Wettkampf zu Wettkampf besser', sagte die 23-Jährige aus Bonn. Bei der EM (25. weiter
  • 335 Leser

Schönheitswahn bei Teenies

Für das Aussehen wollen viele Mädchen unters Messer - Ärzte warnen vor den Folgen
Schönheitsoperationen boomen weltweit. Allein in Deutschland legen sich jährlich eine Million Menschen unters Messer. Und immer mehr Minderjährige wünschen sich eine OP. Das birgt Gefahren. weiter
  • 393 Leser

So wird das Konsumklima gemessen

Das Nürnberger Marktforschungsunternehmen GfK veröffentlicht einmal im Monat eine umfassende Studie zum Konsumklima in Deutschland. Dieser so genannte 'GfK-Konsumklima-Index' ist ein wichtiger Indikator für das Verhalten der Verbraucher und damit auch ein Hinweis auf die konjunkturelle Entwicklung im Land. Grundlage der Studien sind 2000 Verbraucherinterviews, weiter
  • 629 Leser

SPD wettert gegen Stundenausfall

Situation an beruflichen Schulen 'katastrophal'
Einen 'katastrophalen Unterrichtsausfall' an den Berufsschulen im Land kritisiert die SPD-Landtagsfraktion. '12,7 Prozent des Unterrichts wird in den beruflichen Schulen nicht oder nicht ordnungsgemäß abgehalten, also jede achte Stunde', sagte SPD-Bildungsexperte Gunter Kaufmann. Diese Zahlen habe die Antwort der Regierung auf einen Antrag der SPD-Fraktion weiter
  • 439 Leser

Statistiker ohne Herz für Sepp Maier

Dortmunder Studie: Kargus bester Elfmeterkiller vor Enke
Die Wissenschaft hat festgestellt, dass Rudi Kargus der beste Elfmeterkiller der Bundesligageschichte ist. Kargus, der unter anderem beim Hamburger SV spielte, steht an Platz eins unter 280 Fußball-Torhütern. Statistiker der Uni Dortmund analysierten 3828 Elfmeter von 1963 bis 2008 mit einem mathematischen Verfahren, das die tatsächliche individuelle weiter
  • 399 Leser

Staubsauger vom Typ ...

...'Kobold' in der Vorwerk-Fabrik in Wuppertal. Mit dem Direktvertrieb von Staubsaugern, Küchenmaschinen und Kosmetika trotzt das Familienunternehmen Vorwerk der Wirtschaftskrise. Im Geschäftsjahr 2008 stieg der Umsatz um 5 Prozent auf 2,4 Mrd. EUR. weiter
  • 1538 Leser

STICHWORT · UN-SANKTIONEN: Nordkorea unter Druck

Der UN-Sicherheitsrat hat Nordkoreas zweiten Atomtest verurteilt. Das höchste Gremium der Vereinten Nationen berät nun darüber, wie bestehende Sanktionen gegen das stalinistische Regime des Diktators Kim Jong Il verschärft werden sollen. Bereits nach einem Raketentest im Juli 2006 und Pjöngjangs erstem Atomtest im Oktober 2006 hatte der Sicherheitsrat weiter
  • 358 Leser

Tag der Entscheidung für Opel

US-Mutterkonzern GM vor der Insolvenz - 27 Mrd. Dollar Schulden
Die Gespräche über die Zukunft Opels gehen in die entscheidende Phase. In den USA kämpft die Konzernmutter GM ums Überleben und hofft auf eine Mehrheitsübernahme durch die US-Regierung. weiter
  • 630 Leser

Test: Mehrere Kindersitze taugen nichts

Große Mängel bei Auto-Kindersitzen hat ein Crashtest von ADAC und Stiftung Warentest ergeben. 4 von 22 Sitzen erhielten wegen Schwächen beim Seiten- oder Frontalcrash die Note 'mangelhaft'; nur 10 bekamen ein 'gut'. Getestet wurden Sitze für Kinder in sechs Altersklassen von unter einem Jahr bis zwölf Jahre. Wegen zu geringer Schutzwirkung beim Frontalcrash weiter
  • 332 Leser

Trinken mit allen Sinnen

Teetester setzen beim Verkosten Mund, Nase und Augen ein
Tee ist eine kleine Wissenschaft für sich. Wer damit handelt, muss ein gutes Näschen haben. Der Bremer Christoph Michaelsen hat lange Erfahrung. Er verbringt Stunde um Stunde in seiner Verkostungsküche. weiter
  • 467 Leser

Unesco: Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist weltweit bedeutend

Entscheidung fiel in Korea - Regierung, Naturschutzverbände und Leitung: Anerkennung großer Erfolg und Herausforderung
Das Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist von der Unesco in den Kreis der weltweit bedeutendsten Kulturlandschaften aufgenommen worden. Wie der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU) gestern in Stuttgart mitteilte, entschied der zuständige Koordinierungsrat dies bei einer Sitzung auf der koreanischen Insel Jeju. Sowohl Hauk als weiter
  • 377 Leser

United Internet übernimmt DSL-Sparte von Freenet

123 Millionen Euro für 700 000 Kunden - Freenet konzentriert sich auf Mobilfunk
Das monatelange Bieten um die DSL-Sparte von Freenet hat ein Ende: Der Internetdienstleister United Internet (UI) übernimmt die Breitband-Sparte des Büdelsdorfer Unternehmen. Wie beide Unternehmen mitteilten, bezahlt United Internet 123 Mio. EUR für etwa 700 000 Freenet-Kunden. Das Geschäft soll bis Ende 2009 über die Bühne gehen. Außerdem schließt weiter
  • 602 Leser

Unwetter wüten über dem Südwesten

Ein schweres Unwetter ist gestern über den Bodensee und Oberschwaben hinweggefegt. In Konstanz gingen nach Polizeiangaben so viele Hagelkörner nieder, dass das Stadtgebiet zeitweise etwa zehn Zentimeter hoch damit bedeckt war. Der Zugverkehr nach Konstanz musste wegen umgestürzter Bäume und beschädigter Oberleitungen vorübergehend eingestellt werden. weiter
  • 346 Leser

US-Vorgaben helfen dem Dax

Nach einem überraschend guten US-Verbrauchervertrauen grenzte der Deutsche Aktienindex seine Verluste wieder ein und schloss fester. Das Vertrauen hatte deutlich stärker als von Volkswirten erwartet zugelegt. Das beflügelte die Märkte. Zuvor hatten die andauernden militärischen Drohgebärden aus Nordkorea sowie die Sorge über die mögliche Insolvenz des weiter
  • 575 Leser

Valverde verklagt jetzt die Wada

Spanischer Rad-Profi hofft auf Hilfe heimischer Richter
Der spanische Radprofi Alejandro Valverde bläst nach seiner Sperre für Rennen in Italien zur Gegenattacke. Der 29-Jährige hat die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) sowie Mitglieder des italienischen Anti-Doping-Tribunals vor einem ordentlichen spanischen Gericht verklagt. Er wirft ihnen vor, sie hätten die gerichtliche Autorität der spanischen Justiz weiter
  • 361 Leser

Vorerst keine Probleme mit der Herstellergarantie

Besitzer von Autos aus dem GM-Konzern müssen sich nach Einschätzung des Auto Club Europa auch bei einer Pleite von GM zunächst wenig Sorgen um Garantie und Ersatzteilversorgung machen. In Deutschland waren den Angaben des Autoklubs zufolge am 1. Januar 5,5 Mio. Opel-Autos zugelassen. Auch bei einer Insolvenz von GM bleibt für eventuelle Garantieansprüche weiter
  • 681 Leser

Werbetrommel wird seltener gerührt

Umsätze gehen deutlich zurück
Die deutschen Unternehmen streichen ihre Werbeetats radikal zusammen. Am meisten haben darunter Zeitschriften und Zeitungen zu leiden. weiter
  • 649 Leser

Wirtschaftskrise trifft Werkstätten für Behinderte

Ulmer Lebenshilfe: Auch soziale Einrichtungen sollen staatliche Bürgschaften erhalten
Die Justizvollzugsanstalten und auch die sozialen Werkstätten in Behinderteneinrichtungen im Südwesten melden teils deutliche Umsatzrückgänge. Auch sie spüren die Folgen der weltweiten Wirtschaftskrise. weiter
  • 457 Leser

Zwei Jahre lang unschuldig im Gefängnis

Ein 55 Jahre alter Familienvater aus dem Kreis Konstanz ist vom Landgericht Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) freigesprochen worden, nachdem ihn seine Tochter vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs befreit hat. In dem Wiederaufnahmeverfahren hatte die heute 21-Jährige ihre damalige Aussage, die zur Verurteilung des Vaters geführt hatte, zurückgezogen. weiter
  • 437 Leser

Zwei Jahre unschuldig im Gefängnis

Falschaussage der Tochter brachte 55-Jährigen hinter Gitter
Ein 55 Jahre alter Familienvater aus dem Kreis Konstanz ist vom Landgericht Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) freigesprochen worden, nachdem ihn seine Tochter vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs befreit hat. In dem Wiederaufnahmeverfahren hatte die heute 21-jährige Tochter ihre damalige Aussage, die zur Verurteilung des Vaters geführt hatte, zurückgezogen. weiter
  • 386 Leser

Zyklon fordert 115 Todesopfer

Zehntausende Menschen in Fluten eingeschlossen
Ein verheerender Zyklon hat im Osten Indiens und in Bangladesch mindestens 115 Menschen das Leben gekostet. Zehntausende waren in überschwemmten Dörfern eingeschlossen. Der Wirbelsturm 'Aila' zerstörte nach Behördenangaben allein im indischen Unionsstaat Westbengalen fast 3000 Lehmhütten, zahlreiche Bäume stürzten um. Im weltweit größten Tigerreservat weiter
  • 343 Leser

Ärger um möglichen Unesco-Chef

Die Kritik an der Kandidatur des ägyptischen Kulturministers Faruk Hosni für das Amt des Unesco-Generaldirektors wächst. Politiker von Union und Grünen forderten die Bundesregierung auf, klar Position gegen den wegen antisemitischer Äußerungen in die Kritik geratenen Hosni zu beziehen. Das Auswärtige Amt betonte, dass der Auswahlprozess noch am Anfang weiter
  • 492 Leser