Artikel-Übersicht vom Dienstag, 16. Juni 2009

anzeigen

Regional (76)

Eine Prüfung in reifem Alter

Abitur-Experiment: Aalener Prominente und ein Redakteur erhalten ihre Arbeiten korrigiert zurück
Gut, es gab keine Vorbereitung, daher war das Abitur-Nachschreiben eine ziemlich harte Nuss. Doch Dr. Karl Franke, Michael Fleischer, Steffen Thum, Bernhard Richter und der Autor haben sich alle Mühe gegeben und meistens eine „gute Drei“ erschrieben. Nun die Ergebnisse im Detail. weiter
  • 3
  • 608 Leser
Am Mittwoch erscheint 200. Folge der SchwäPo-Portrait-Serie

"Leute heute" - und ganz viele von gestern

Aalen. 200 Menschen aus der Region - das sind 200 besondere Portraits in der Schwäbischen Post in 200 Wochen. Unter dem Motto "Leute heute" hat die SchwäPo in ihrer Mittwochs-Serie 200 Mal in den vergangenen Jahren jeweils eine ausgewählte Person ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. 200 Männer und Frauen - mit besonderen Schicksalen, ungewöhnlichen

weiter

Tödlicher Unfall in der Landwirtschaft

Ein 19-jähriger Nebenerwerbslandwirt wurde am Dienstagnachmittag bei der Arbeit auf dem Feld bei Ellwangen-Pfahlheim getötet. Der Unfall ereignete sich gegen 15.55 Uhr beim Heuwenden. Vermutlich hatte sich der an einem Anhänger befindliche Heuwender festgefahren und der junge Mann wollte die Störung bei laufendem Motor beheben. Dabei wurde er von der

weiter
  • 5
  • 795 Leser
Im Parkhaus Ellwangen

Alufelgen samt Reifen gestohlen

Ellwangen. Zwischen Sonntag und Montag entwendete ein Unbekannter an einem Audi A3, der in der Parkpalette Ellwangen abgestellt war, alle vier Kompletträder (Alufelgen und Reifen) im Gesamtwert von ca. 1500 Euro. Der Täter hatte das Fahrzeug laut Polizei mit einem Wagenheber angehoben und auf vier Tonziegeln abgestellt. Bei den Felgen handelt es sich

weiter
  • 223 Leser
26-Jähriger bei Arbeitsunfall verletzt

Von Stahlplatten eingeklemmt

Aalen. Verletzungen in noch nicht bekanntem Ausmaß erlitt ein 26-Jähriger bei einem Arbeitsunfall am Montag gegen 11.50 Uhr. Der Mann bewegte laut Polizei mit einem Deckenkran Stahlplatten, die er anschließend aufrecht abstellte. Offenbar war ein Seil nicht ordnungsgemäß im Kranhaken eingehängt, so löste sich dieses beim Aufsetzen der Last. Zwei der

weiter
  • 343 Leser
Haus der Stadtgeschichte sucht Objekte aus den Aalener Stadtbezirken

"Ganz privat in aller Öffentlichkeit"

Aalen. Dem Aufruf des Stadtarchivs, Erinnerungsobjekte abzugeben und die damit verbundene persönliche Geschichte im Rahmen einer Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte zu erzählen, sind schon viele Aalener gefolgt, bilanziert die Stadt. Einige interessante Objekte seien bereits im Stadtarchiv abgegeben worden. Sie sollen die Grundlage einer Ausstellung

weiter
  • 109 Leser

Tödlicher Unfall

Ein Toter und zwei Schwerverletzte auf der B29
Ein Toter, zwei Schwerverletzte und ein Schaden in Höhe von 50 000 Euro – das ist die furchtbare Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 15. Juni, um 19.55 Uhr, in Aalen auf der Bundesstraße 29 zwischen dem Rombachtunnel und der Einmündung Daimlerstraße in Höhe des Möbelhauses Rieger ereignete. weiter

Festakt 20 Jahre Asthmatherapie

Aalen. Zum 20jährigen Bestehen der Asthmatherapie im Tiefen Stollen hatte der Kurbetrieb Aalen am Montag zu einem Festakt vor dem Eingang des Bergwerks eingeladen. Oberbürgermeister Martin Gerlach, zugleich Präsident des deutschen Heilstollenverbandes, begrüßte zahlreiche Ehrengäste. Sein besonderer Gruß galt langjährigen Patienten sowie dem Initiator weiter
  • 129 Leser

Eingeklemmt und im Auto verbrannt

Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Aalen-Arlesberg und Lauchheim-Hülen kam es am gestrigen Montag, gegen 10.45 Uhr, zu einem tragischen Unfall, bei dem ein Mensch ums Leben kam. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich bei der verstorbenen Person wohl um einen 23-Jährigen aus dem Raum Aalen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei kam weiter
  • 912 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Klara Abele, Jahnstr. 12, zum 80. Geburtstag.Aalen-Unterrombach. Anton Trinkschuh, Hasenweg 18, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Kaspar Merz, Rotwiesenstr. 1, zum 72. Geburtstag.Ellwangen. Oskar Freimuth, Sebastiansgraben 3, zum 90. und Käthe Lenzner, Schönbornweg 21 zum 87. und Amalia Schneider, Gartenstr. 8, zum 86. und Maria-Elisabeth Häberle, weiter
  • 121 Leser

Haarschnitt Akt der Befreiung

Nezaket Ekici in Heidenheim
Das selbstgewählte Beflecktwerden ist in drei Momentaufnahmen dokumentiert. In exemplarischen Ausschnitten zeigt das fotografische Triptychon „Madonna“ einen Prozess, dem sich Nezaket Ekici unterzogen hat: Die Spritzer und Kleckse auf Körper und Kleidung stammen von Kerzenwachs, das sie auf sich hat herabtropfen lassen. Arbeiten der Performancekünstlerin weiter
  • 117 Leser
Schaufenster
Chris de BurghChris de Burgh wird am Samstag, 3. Oktober, zum Auftakt der Eröffnungssaison im neuen Congress-Centrum Heidenheim auftreten. Der Vorverkauf startet am Montag, 22. Juni, 9 Uhr. Der Ire präsentiert sein aktuelles Album „Footsteps“. De Burgh interpretiert darauf Songs, die ihn während seines Lebenswegs geprägt haben. Dass das weiter

Notenstapel im Blockflötenfeuer

„Brisk“ bläst zum 15. Geburtstag der Musikschule Habrom in Essingen alle Vorurteile weg
Amsterdam verbindet man nicht unbedingt mit Blockflöten. Dabei hat sich die niederländische Metropole spätestens seit Gründung des berühmt-berüchtigten „Amsterdam Loeki Stardust Quartets“ als besonders flöten-affin entpuppt. Kein Wunder also, dass auch Brisk ihre Ursprünge in der Stadt an der Amstel haben. Akribisch und übermütig blasen weiter
  • 203 Leser

Am Samstag ist Kinderfest

Oberkochen. Kinderfest ist am Samstag, 20. Juni, ab 13.30 Uhr im Zeiss-Stadion. Um 13.30 Uhr stellen sich die Kinder auf dem Festplatz Schwörz auf. Um 13.45 Uhr ist Einzug mit der Musikkapelle mit Ehrenrunde auf der Tartanbahn zur Tribüne. Nach dem ökumenischen Gottesdienst gibt es um 14.15 Uhr die „große Spielwiese“. Luftballonstart ist weiter

Freundlicher Farbgeist voller Poesie

Stadt Aalen und KSK Ostalb zeigen breites Spektrum grafischer Arbeiten von Marc Chagall
Allein sein Name erfüllt so manchen Kunstliebhaber mit einer gewissen Ehrfurcht: Marc Chagall, der freundliche Farbgeist, der Gedanken, Wünsche und Wirklichkeit voller Poesie und Romantik in seinen Werken festgehalten hat. Die Aalener Ausstellung schafft die Möglichkeit, in dieses genial geschaffene Unterbewusstsein einzutauchen. weiter
  • 118 Leser

„Jetzt geht’s los: Dein Weg in den Beruf“

Neue Sonderbeilage von Azubis für Azubis erscheint am Samstag in allen Zeitungen, die ersten Exemplare gab’s druckfrisch bei SDZ Druck und Medien
Auszubildende im Ostalbkreis lesen nicht nur Zeitung, sondern kommen darin auch selbst zu Wort. Mit „Los geht’s – Dein Weg in den Beruf“ ist eine Beilage von Azubis für Azubis entstanden. Gestern gab’s die ersten Exemplare im SDZ-Verlagshaus druckfrisch für alle Beteiligten. Am Samstag bekommen alle Leser „Los geht’s“ weiter
  • 201 Leser
Aus der Region
Scheune in FlammenGremheim. Gestern gegen 11.40 Uhr geriet in Gremheim eine landwirtschaftliche Lagerhalle aus bisher ungeklärter Ursache in Brand. In der Halle waren Stroh, landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge und Maschinen gelagert. Dabei verbrannten neben Stroh vier Silagewagen, drei Schlepper und ein Ladewagen. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen weiter
  • 161 Leser

Umweltfreundlich schöner werden

Sonja Dambach von der Weleda AG gibt Tipps, wie man sich pflegen kann, ohne die Umwelt zu belasten
Gut aussehen, sich gepflegt fühlen – für viele Menschen ist das wichtig. Doch wie betreibt man Körperpflege, ohne ein schlechtes Gewissen in Sachen Umweltschutz zu haben? Darüber sprach die Schwäpo-Redakteurin Dagmar Oltersdorf mit der Expertin für Naturkosmetik der Weleda-Pressestelle Sonja Dambach. weiter
  • 457 Leser

Die Würfel sind gefallen

Die unverwüstlichen Pet Shop Boys zelebrieren vor 1800 Fans im Theaterhaus Stuttgart ihre Hits
Es ist ein weiter Weg von der Begegnung in einem Elektronikladen in der Londonder Kings Road, wo sich Neil Tennant und Chris Lowe zum ersten Mal trafen, bis zum Konzert im Stuttgarter Theaterhaus. Die Pet Shop Boys gehen diesen Weg aber seit 28 Jahren äußerst erfolgreich. Auch weil sie ihren Elektropop perfekt inszenieren und ständig neu erfinden. weiter
  • 9
  • 400 Leser

Eine Therapie soll helfen

Rentner wird wegen exhibitionistischer Handlung verurteilt
Vier Monate auf Bewährung hieß es am Schluss für einen Rentner aus Aalen. Der Angeklagte wurde vom Amtsgericht Aalen wegen exhibitionistischer Handlungen verurteilt. weiter
  • 184 Leser

Ortsdurchfahrt in Stödtlen gesperrt

Stödtlen. Am kommenden Samstag, 20. Juni kommt es im Bereich der Stödtlener Ortsdurchfahrt von 17.30 bis 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 21. Juni von 13 bis etwa 15 Uhr wegen zweier Festumzüge zu Verkehrsbehinderungen. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Stödtlen in dieser Zeit weiträumig zu umfahren. weiter
  • 184 Leser

Musikschul-Info

Essingen, Der nächste Infoabend der Musikschule Essingen findet am Mittwoch, 17. Juni, um 19.30 Uhr im Musiksaal der Parkschule statt. weiter
  • 101 Leser

Kripo hat einen neuen Chef

Thomas Hiesinger löste jetzt Lutz Gerhardt in der Kriminalaußenstelle Ellwangen ab
Ellwangen hat einen neuen Kripo-Chef: Kriminalhauptkommissar Thomas Hiesinger hat den bisherigen Leiter, Erster Kriminalhauptkommissar Lutz Gernhardt, abgelöst. Gestern Vormittag fand die offizielle Feierstunde dazu im Palais Adelmann statt. Zahlreiche Vertreter von Polizei, Justiz, Stadtverwaltung, Bundeswehr, Feuerwehr und anderen Einrichtungen gaben weiter
  • 556 Leser

Versteckte Details

Neues Gemeindeportrait ziert das Stödtlener Rathaus
Das „i-Tüpfelchen“ hat nach Aussage von Stödtlens Bürgermeister Ralf Leinberger im Rathaus noch gefehlt. Mit dem Gemälde des Künstlers Gerhard Stock ist man jetzt auch in Sachen Kunst gut bestückt. weiter
  • 104 Leser

Ein Hauch von Surrealismus im Domhof

Katzenmotive, schemenhafte Fabelwesen und interessante Gesichter - die Aquarelle von Gastón Liberto, am vergangenen Wochenende ausgestellt in der Galerie im Domhof, haben viele Facetten. Im Verbund mit elegantem Schmuck von Goldschmiedin Stefanie Bauer und edlen Lederaccessoires von Regina Kortyka-Lipp wurde die Vernissage am Freitagabend zum Highlight. weiter
  • 114 Leser
Zum Tode von

Max Dörrer

Rosenberg-Hohenberg. Zahlreiche Angehörige, Bekannte und Nachbarn haben den im Alter von knapp 88 Jahren verstorbenen Max Dörrer auf dem Bergfriedhof bei der Hohenberger Jakobuskirche verabschiedet.Pfarrer Martin Danner, der mit Monsignore Sieger Köder den Trauergottesdienst feierte, schilderte den 1921 auf dem Dieselhof bei Hohenberg geborenen Max weiter
  • 175 Leser

Nächster Streik in den Kitas

Aalen. Auch die Aalener Kitas beteiligten sich wieder am Streik für bessere Arbeitsbedingungen und mehr Geld für die bei der Kommune angestellten Erzieherinnen und Sozialarbeiter. So blieben gestern die fünf städtischen Kindergärten und der Schülerhort an der Hofherrnschule geschlossen. Mit einem Bus fuhren 33 bei der Stadt Aalen angestellte Erzieherinnen weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderatssitzung Der Gemeinderat Essingen trifft sich am Mittwoch, 17. Juni, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung und der Ausbau der Schlossscheune, sowie die Einrichtung eines Minikreisels. Zuvor ist eine kurze Vorortbesichtigung der Baustellen Rewe-Markt und Schlossscheune. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Rewe-Markt. weiter
  • 3191 Leser
Kurz und Bündig
Roderich Kiesewetter kommt Der CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter ist am Donnerstag, 18. Juni, um 18 Uhr zu Gast im Rathaus Essingen. Nach einem öffentlichen Gespräch findet eine kurze Ortsbesichtigung statt. weiter
  • 224 Leser

Slalomrudern und Blindflug

Spaßige Wettbewerbe beim bunten Seefest des Musikvereins Pommertsweiler
„Zehn Teams haben sich angemeldet“, verkündet der Lautsprecher am Hammerschmiedesee. Rekordbeteiligung am Ruderwettbewerb beim Seefest des Musikvereins Pommertsweiler. weiter
  • 5
  • 169 Leser
Kurz und Bündig
Altersvorsorge für Frauen Wie Frauen sinnvoll fürs Alter vorsorgen, darüber spricht Susanna Pitz am Mittwoch, 17. Juni, von 19.30 bis 21.45 Uhr in der Schranne in Bopfingen. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter (07361) 97340. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Riesbürg tagt Der Gemeinderat Riesbürg tagt am Montag, 22. Juni, um 19 Uhr, im Rathaussitzungssaal in Riesbürg-Pflaumloch. Unter anderem geht’s um Bausachen, um die Feststellung der Jahresrechnung 2008, um Arbeiten an der Grundschule Utzmemmingen oder um die künftige Form der Grundschulen in Riesbürg. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
CSU-Fraktionschef kommt Auf Einladung des CDU-Gemeindeverbandes Riesbürg kommt der Chef der CSU-Landtagsfraktion Georg Schmid nach Utzmemmingen. Winfried Mack wird ihn willkommen heißen. Im „Ochsen“ wird Schmid am Freitag, 19. Juni, ab 18 Uhr zu aktuellen politischen Themen sprechen. Anschließend steht Schmid Rede und Antwort. Hierfür will weiter
  • 110 Leser
Kurz und Bündig
Naturerlebnisbad Im Rahmen der Hüttlinger Muffigel Festtage wird am Donnerstag, 18. Juni, um 18 Uhr im Eingangsbereich des Bades Niederalfingen der Skulpturenrundweg eingeweiht. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Kegelclub Sportfreunde Pommertsweiler sammelt am Samstag, 4. Juli, Altpapier in Pommertsweiler und den Teilorten. Das Papier bitte ab 9 Uhr gebündelt oder in Kartons bereitstellen. weiter
  • 240 Leser

Latino-Beach-Party eröffnet das Scheunenfest

Rund 1000 junge Leute strömten am Freitag zu „Hudenbauers Scheune“, wo die neunte Latino-Beach-Party lief, die den Auftakt zum Scheunenfest des Hüttlinger Musikvereins bildet. Stilechte Dekoration, passende Beats von DJ Bernd Schaible und zwei brasilianische Tänzerinnen brachten karibisches Urlaubsflair für die Besucher, die sich dicht an weiter
  • 3
  • 281 Leser

„Energiegemälde“ bringt den Sieg

Ostalb-Gymnasium gewinnt Preise beim Schülerwettbewerb des Landtags – Erster Preis für Anja Truckenmüller
Für eine herausragende Arbeit erhielt Anja Truckenmüller den seltenen Ersten Preis beim 51. Schülerwettbewerb des Landtags von Baden-Württemberg zur Förderung der politischen Bildung. CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack überreichte ihr den Preis – eine Reise nach Krakau. weiter
  • 412 Leser

Vier Ringe leuchten

Viele Besucher beim Heubacher Audi-Oldtimertreffen
Den Erhalt und die Pflege der immer kleiner werdenden Anzahl von Audi 100 beziehungsweise 200 Typ 43 hat sich eine Interessengemeinschaft auf ihre Fahne geschrieben. Am Wochenende bewiesen die Mitglieder, dass sie auch ein tolles Treffen ausrichten können. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Fußball-Hobby-Turnier Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 4. Juli, ab 9 Uhr im Carl-Zeiss-Stadion in Oberkochen eröffnet. Es wird ein kunterbuntes Programm mit Workshops, Vorträgen und einem Kinderprogramm geboten. Mitmachen kann jeder ab 14 Jahren mit einer Mannschaft aus mindestens sieben Fußballspielern. Das Startgeld beträgt zehn Euro und eine weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Kinesiologie und Kulturfahrt Die VHS Ostalb lädt zu einem zwei Abende umfassenden Kurs über Kinesiologie, eine Therapie, um die Selbstregulierungskräfte des Körpers zu aktivieren. Beginn des Kurses ist am Donnerstag, 25. Juni, von 19 bis 21.15 Uhr im Kindergarten Kolibri Lauchheim. Außerdem wird am Donnerstag, 18. Juni, eine Kulturfahrt nach Ulm angeboten. weiter
  • 138 Leser

Kindermusical

Westhausen-Lippach. Zum Kindermusical „Tuishi Pamoja“ lädt der Kinderchor der Sängerlust Lippach am Sonntag, 21. Juni, in die Turn- und Festhalle Lippach ein. Beginn ist um 14 Uhr, Saalöffnung um 13 Uhr. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. weiter
  • 203 Leser

Landgericht bestätigt Schuld

Neresheim/Ellwangen. Die Große Jugendkammer des Landgerichts Ellwangen hat dieser Tage ein Urteil des Amtsgerichts Ellwangen bestätigt, wonach ein 22-jährigen Neresheimer ein Kind sexuell missbraucht hat.Das Gericht befand den jungen Mann für schuldig, im Zeitraum von Juni bis September 2006 unter anderem eine Zwölfjährige drei Mal sexuell missbraucht weiter
  • 5
  • 223 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Fachsenfeld Der Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 16. Juni, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Fachsenfeld. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bebauungsplan „Schlossäcker/Buchäcker“. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Darf ich bitten Das Tanzcafe im Bürgersaal des Wasseralfinger Bürgerhauses öffnet wieder seine Pforten. Die tanzbegeisterten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen am Mittwoch, 17. Juni, von 14:30 bis 17 Uhr in zwangloser Atmosphäre über das Parkett zu schweben. weiter
  • 189 Leser
Kurz und Bündig
Der Verwaltungs- und Finanzausschuss trifft sich am Mittwoch, 17. Juni, um 14.30 Uhr im Rathaus Aalen, Großer Sitzungssaal. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Bericht der Stadtbibliothek Aalen 2008/2009. weiter
  • 210 Leser
Kurz und Bündig
Abendgymnasium Am Mittwoch, 17. Juni findet um 19 Uhr im Theodor-Heuss-Gymnasium im AGO- Gebäude ein Informationstermin zum Abendgymnasium Ostwürttemberg statt. Der Schulleiter informiert über Voraussetzungen, Inhalte und Abschlüsse. weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Internet-Programmierung Die VHS Aalen bietet am Donnerstag, 18. Juni einen Abendkurs zum Einstieg in die Internet-Programmierung mit PHP und der Datenbank MySQL. Kursvorraussetungen sind gute PC–Kenntnisse und gute Internet-Kenntnisse. Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon (07361) 95830. weiter
  • 204 Leser

Wird das der neue Sommer-Hit?

„Rocking Son“ präsentierten ihre Sommer-Single „Yippieh Hooray“ in Aalen
Als „Weltpremiere“ war die Veranstaltung angekündigt. Beachtlich war der Ansturm an der Stadtkirche: Mehrere Hundert Neugierige sammelten sich vor der „Brezga Blase“, um den Auftritt von „Rocking Son“ zu sehen. Eines ist dabei sicher: Ihr neuer Titel „Yippieh Hooray“ ist ein Ohrwurm. weiter
  • 177 Leser

„Ansichten“ bieten Einblicke

Fotograf Edler von Querfurth fasst Luftaufnahmen von Aalen zum Buch zusammen
Der Aalener Fotograf Roland Edler von Querfurth hat ein Buch mit alten und neuen Luftbildaufnahmen von Aalen herausgegeben. Das erste Exemplar der „Aalener Ansichten damals und heute“ überreichte er Oberbürgermeister Martin Gerlach mit Widmung. weiter
  • 1
  • 205 Leser

Schüler stark machen

„Fit for Job“ – Netzwerk in Fachsenfeld stellte sich vor
Getreu dem Schulmotto „Viele Teile ergeben ein Ganzes“, stellte das Netzwerk „Fit for job“, eine Kooperation von 25 ortsnahen Betrieben und der Reinhard-von-Koenig-Schule in Fachsenfeld, ein vielfältiges Angebot auf dem Gelände der Schule vor. 15 ortsansässige Firmen informierten Schüler und Eltern über Ausbildungsmöglichkeiten weiter
  • 1
  • 187 Leser

Erfreuliche Überraschung zum 50. Geburtstag

Fast 2000 Besucher zählte man am Samstag beim so genannten Ehemaligen-Treff am Ernst-Abbe-Gymnasium. Das Stimmungsbarometer stieg noch einmal um eine Stufe nach oben, als der Förderverein – „die Freunde und Förderer des EAG“ – Schulleiter Helmut Strecker einen Scheck in Höhe von 2500 Euro überreichte. Das Geld soll für die Anschaffung weiter
  • 103 Leser

Mitreißend, enthusiastisch

„Feel the Gospel“ bringt Begeisterung für das gesungene Gebet nach Unterrombach
Strahlende Gesichter, ansteckende Begeisterung, kraftvolle Stimmen: So ist der Chor „Feel the Gospel“ nach Unterrombach in die Christuskirche gekommen. Nach einer mehrtägigen Probenphase stellten die jungen Chöre aus Lindach und Mutlangen die Freude am gemeinsamen Gesang eindrucksvoll in den Mittelpunkt. weiter
  • 133 Leser

Pro Sanierung

Rathaus-Konzept wird 2009 und 2010 umgesetzt
Die Sanierung des Rathauses wird dieses und nächstes Jahr vollzogen. Bei 13 Ja- und sechs Nein-Stimmen fiel gestern Abend im Gemeinderat die mit Spannung erwartete Entscheidung. Noch vor wenigen Wochen hatten sich Verwaltung und Fraktionen für eine Verschiebung ausgesprochen. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Gäste aus Ghana Der Evangelische Kirchenbezirk Aalen hat wieder Gäste aus Ghana. Eine Gruppe aus acht Ghanaern und sieben Deutschen hat in einem Workshop unter dem Motto „Peacemakers“ gearbeitet und präsentiertert die Ergebnisse nun in einem unterhaltsamen Programm am Dienstag, 16. Juni, um 19 Uhr im Bonhoefferhaus in Unterrombach und am weiter
  • 133 Leser
Kurz und Bündig
Cheerleading Zu einem Workshop „Cheerleading“ bittet der VfR Aalen Jungen und Mädchen. Die Veranstaltung läuft am Samstag, 20. Juni, von 14 bis 17 Uhr in der Rombachhalle in Unterrombach. Es gibt zwei Gruppen: Für Kinder von sechs bis 14 und ab 14 Jahren. Anmeldung: Tel. (0162) 9410596 oder per E-Mail: Sybille.Traub@gmx.de. weiter
  • 198 Leser

Immer wieder ein erhebendes Gefühl

Mit einer festliche Matinee und zahlreichen Ehrungen feiert der Liederkranz Unterrombach sein 150-jähriges Bestehen
„In Freud und Leid zum Lied bereit“, lautet das viel zitierte Motto des Liederkranzes Unterrombach. Zur Freude hat der Verein auch allen Grund: er feiert 150. Geburtstag. Mit einer Jubiläums-Matinee im Jugend- und Nachbarschaftszentrum der Weststadt wurde festlich gefeiert – prominente Gäste und Ehrungen inklusive. weiter
  • 210 Leser

„Die beste Meile, die wir je hatten“

Kulinarische Meile ein voller Erfolg – drangvolle Enge am Spritzenhausplatz auf rund 1000 Sitzplätzen
„Die 15. Kulinarische Meile war sicher die beste, die wir je hatten“, jubelt Alfons Wiedemann von Weinmarkt Grieser. Zustimmendes Echo kommt von den beteiligten Gastronomen. weiter
  • 386 Leser

Wahlergebnis in Aalen bestätigt

Aalen. Nun ist das Ergebnis der Aalener Gemeinderatswahl und der Ortschaftsratswahlen amtlich: Der Gemeinde-Wahlausschuss hat das endgültige amtliche Endergebnis verkündet. Es gab nur wenige Abweichungen, so hat etwa die CDU 225 Stimmen mehr, die SPD 217. Am Prozentergebnis hat sich nichts geändert: Die CDU ist stärkste Partei mit 36,2 Prozent, gefolgt weiter
  • 149 Leser

2009 weniger Gewinn erwartet

VR-Bank-Vorstand schildert Lage – Gestern Abend Vertreterversammlung
Vor der gestrigen Vertreterversammlung der VR-Bank Ellwangen informierten die Bankvorstände Jürgen Hornung und Paul Bareis über den Jahresabschluss des Instituts und schilderten die aktuelle wirtschaftliche Situation. Zudem wurde ein verhalten optimistischer Blick in die Zukunft gewagt. weiter
  • 200 Leser

Show, Kunst und Spaß

Wasseralfinger Festtage vom 23. bis zum 28. Juni
Seit September laufen die Planungen für die Wasseralfinger Festtage, der Festhöhepunkt in Aalens größtem Stadtbezirk. Ab Dienstag, 23. Juni bis zum Sonntag, 28. Juni erwartet die Besucher ein buntes Programm. Zum 38. Mal geht das Fest über die Bühne. weiter
  • 149 Leser
Polizeibericht
In Leitplanken gepralltAalen. Ein 18-jähriger Autofahrer geriet am Sonntag, gegen 16.10 Uhr zwischen Ebnat und Waldhausen in einer lang gezogenen Linkskurve wegen eines Fahrfehlers von der Fahrbahn nach links ab und prallte dort gegen die Leitplanken. Ein entgegenkommender Autofahrer wich nach links aus und streifte hierbei ebenfalls die Leitplanken. weiter
  • 338 Leser

Onkel Hackenbergs Magenschmerzen

In der Serie „60 Jahre Bundesrepublik“ erinnert sich Michael Ankenbrand an Post mit Medikamenten
An diesem Abend im Jahre 1964 war irgendetwas nicht wie sonst. Meine Eltern standen um den Esstisch herum und spielten mit dem Essen – etwas, das mir strengstens verboten war. Soeben grub mein Vater mit einem Suppenlöffel in einer Kakaopackung herum. Und dann wurde eine kleine weiße Dose darin versenkt und alle Spuren beseitigt. Was trieb den weiter
  • 347 Leser

Es spricht Günter Schabowski

Ellwangen. Am Mittwoch, 19. August um 19 Uhr spricht Günter Schabowski in der Reinhardt-Kaserne über „Die letzten Wochen der DDR - aus innerer Sicht eines ehemaligen Politbüro-Mitglieds“. Der ehemalige Journalist war Mitglied im Politbüro des Zentralkomitees der SED und ist der einzige ehemalige DDR-Spitzenfunktionär, der sich kritisch aber weiter
  • 101 Leser

Erfolgreiche Pferdezüchter

Ellwangen/Virngrund. Mit der Wertnote 9,05 qualifizierte sich bei der zentralen Qualifikation auf dem Gestüt Birkhof bei den Hengsten das Siegerfohlen von „Benetton Dream“/“Rivero II“ aus der Zucht und im Besitz von Edwin und Klaus Schuster, Ellwangen, für das Deutsche Fohlenchampionat in Lienen. Das Fohlen überzeugte sowohl weiter
  • 147 Leser

„Gute Hoffnung“ in Elchingen

Auf Wunsch ihrer treuen Fans kam die Sängerin Boa Esperanca zum Privatkonzert
Marie-Luise Tichay leidet unter Klaustrophobie und verlässt nur in dringenden Fällen das Haus. Dank ihres großen Engagements für Boa Esperanca kam die Sängerin jetzt nach Elchingen zum Privatkonzert. weiter
  • 170 Leser

Profilneurosen

Auf der Arbeit, nichts als Ärger? Die Dame ihres Herzens trampelt darauf rum? Ihr Hund missachtet sie, ihre Kinder ohnehin? Ihr Club ist abgestiegen? Ein blauer Brief vom Finanzamt? Und dann noch dieses sonderbare Stechen.... Verzagen Sie nicht. Machen Sie sich Mut. Am besten gelingt das im Internet. E-bay. Genau. Falls Sie dort Geschäfte tätigen und weiter

Blumen für die Hochzeit

Eine einheitliche Gestaltung ist Grundlage
» Eine Hochzeit ohne Blumen ist undenkbar: Im Idealfall beschäftigen sich Brautleute schon zu Beginn der Hochzeitsplanung damit, welche Blumen eventuell den Altar dekorieren in der Kirche, welche Blumen die Tischgestecke im Lokal haben sollen, und welche Blumen auf dem Brautauto und im Brautstrauß ihren Charme versprühen könnten. Dass bei einer Hochzeit weiter
  • 185 Leser

Pflanzen oder Ritter?

Im Basteigarten auf dem Schloss wächst „Bouchés Milchstern“
Am Wochenende werden tausende Menschen zum Mittelalter-Spektakel auf dem Ellwanger Schloss erwartet. Naturschützer befürchten, dass seltene Pflanzen, die dort im Basteigarten wachsen, darunter leiden könnten. weiter
  • 148 Leser

„Kaninhop“ beim „Göggelesfest“

Der Kleintierzuchtverein Jagstzell hat am Samstagabend den ersten „Kaninhop“-Wettbewerb im Rahmen des „Göggelesfest“ ausgerichtet. Beim „Kaninhop“ treten Kaninchen in einen sportlichen Wettstreit. Jugendleiter Josef Zeller hatte einen abgesteckten, rund zehn Meter langen Parcours mit sieben Sprunghindernissen aufgebaut. weiter

Über 50 Oldtimer-Traktoren knattern durch Jagstzell

Im Rahmen seines „Göggelesfestes“ hat der Kleintierzuchtverein Jagstzell am Sonntag das 3. Oldtimer-Traktorentreffen organisiert. Zu diesem sind an der Wiese am Bahndamm über 50 historische Oldtimer-Traktoren aufgefahren. Die Inhaber stammten nicht nur aus dem Virngrund: Vor allem aus dem Hohenlohischen sowie aus Franken waren Traktorenfreunde weiter

Görner schrumpft

Insolvenzverwalter spricht 15 Entlassungen aus
„Wir konnten die Zahl der Entlassungen zwar von 20 auf 15 drücken, das Ergebnis der Verhandlungen mit den Insolvenzverwaltern Arndt Geiwitz und Patrick Wahren ist aber unbefriedigend“, sagte IG Metall-Bevollmächtigter Josef Mischko nach der Betriebsversammlung bei Görner gestern. Mischko hätte gern zunächst durchgängig auf 100 Prozent Kurzarbeit weiter
  • 332 Leser

Aalener 60er im Schwarzwald

Höhepunkt der Jubiläumsaktivitäten der Mädchenabschlussklassen von 1963 der Bohl- und Ritterschule Aalen war ein dreitägiger Ausflug nach Südbaden und ins Elsass. 17 Angehörige der Jahrgänge 1948/49 fuhren in den Schwarzwald zum Titisee und zum Schauinsland. In Freiburg erlebten sie neben einer historischen Stadtführung noch angenehme Stunden in der weiter
  • 101 Leser

Singe, wem Gesang gegeben

Seit 2009 leitet Bernd Büttner den Männerchor beim Liederkranz Schwabsberg
Unter dem Motto „Singen macht fit und gesund“ hat sich der 1924 gegründete Liederkranz Schwabsberg in 85 Jahren zu einem leistungsorientierten Männerchor mit derzeit 42 aktiven Sängern im besten Mannesalter entwickelt. Die Konzerte des Vereins im Umland von Ellwangen sowie im Bereich des Eugen-Jaekle-Gaues und im Schwäbischen Sängerbund weiter
  • 157 Leser

Ausstellung „Problemzone“ im JuZe

Im Rahmen der „Suchtwoche 2009“ zeigt das Jugendzentrum Ellwangen eine Ausstellung zum Thema Essstörungen des Frauenzentrums Schwäbisch Hall e.V. mit dem Titel „Problemzone - Frauen und Schönheitsideal“. Für Schüler ab Klasse 7 bieten die Mitarbeiter des Jugendzentrums Führungen mit anschließender Kleingruppenarbeit an. Das Projekt weiter
  • 106 Leser

„Nicht die Lautesten bringen’s am weitesten“

Interview mit dem scheidenden Wasseralfinger Ortsvorsteher Karl Bahle – „Vieles muss man gesamtstädtisch sehen“
Wasseralfingens Ortsvorsteher Karl Bahle gibt sein Amt nach 23 Jahren ab. Die Kommunalwahlen sind vorüber, er ist jetzt kommissarischer Ortsvorsteher bis eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger gewählt ist. Grund für ein abschließendes Gespräch. weiter
  • 196 Leser

Bahle bleibt noch bis September

Am 28. Juli kommt der neu gewählte Wasseralfinger Ortschaftsrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und wählt, wenn’s nach Plan geht, eine neue Ortsvorsteherin oder einen neuen Ortsvorsteher.Wie das bei vielen Entscheidungen des Ortschaftsrates aber so ist, muss sie, um Gültigkeit zu haben, vom Gemeinderat der Stadt bestätigt werden. Das weiter
  • 107 Leser

Regionalsport (15)

Hohenstadt wirft Dewangen raus

Fußball, Relegation: 5:2 (1:1; 1:1) nach Elfmeterschießen

Im entscheidenden Relegationsspiel um einen Platz in der Kreisliga A hat der FV Hohenstadt den TSV Dewangen im Elfmeterschießen besiegt. Bitter für Dewangen: Der bisherige A-Ligist hatte bis kurz vor Ende der regulären Spielzeit mit 1:0 geführt, Hohenstadt glich in der 93. Minute aus. Danach passierte nichts mehr, im abschließenden Elfmeterschießen

weiter
  • 264 Leser

Utzmemmingen packt's

Fußball, Relegation zur Kreisliga A
Utzmemmingen hat auch die letzte Hürde auf dem Weg in die Kreisliga A II genommen. Im Relegationsspiel gegen Kerkingen gab's einen souveränen 3:0-Sieg. weiter
  • 287 Leser

Egelseer wird Athletiktrainer

VfR Aalen, Regionalliga
Cheftrainer Rainer Scharinger hat nun mit Johannes Egelseer als Atheltikcoach sein Trainerteam für die Regionalliga-Saison komplettiert. Der 28-Jährige wird beim Trainingsauftakt am 25. Juni dabei sein. weiter
  • 233 Leser

Neuer Trainer: zum Ersten

Uwe Lutz trainiert Abtsgmünd
Die TSG Abtsgmünd will im nächsten Jahr um den Aufstieg mitspielen. Um dieses Ziel zu erreichen wurde mit Uwe Lutz ein neuer Trainer verpflichtet. weiter
  • 189 Leser

Tag des Talents

Sommerbiathlon für Kinder
Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können sich am „VR-Tag des Talents“ austoben. Am Sonntag, den 21.Juni, steigt in Bartholomä ein Geländelauf mit Geschicklichkeitsaufgaben sowie ein „Sommerbiathlon“. Anmeldungen bis 18.Juni per E-mail: talentiade@online.de, telefonisch: 07173/12176. weiter
  • 403 Leser

Nachwuchs-Judoka kämpfen stark

Judo, Bezirksmeisterschaften: Junge Ellwanger Judoka erfolgreich
Bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften der weiblichen und männlichen Jugend Jahrgang 2000/01 erzielte die Judoabteilung der DJK-SG Ellwangen mit ihren jüngsten Judoka tolle Erfolge. weiter

Aalen schlägt sich wacker

Friesenfünfkampf, Deutsche Meisterschaft: MTVler erreichen gute Platzierungen
Einmal Bronze und die Plätze vier, sechs und neun sind die Bilanz der Fechter des MTV Aalen. Bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im Rahmen des Turnfestes in Frankfurt erzielten sie gute Platzierungen. weiter
  • 107 Leser

Beifall für die Gymnastikgruppe des MTV Aalen

Mit viel Beifalll wurde beim Internationalen Deutschen Turnfest in Frankfurt die neue Gestaltung der Gymnastikgruppe des MTV Aalen belohnt. Für ihre Gerätekombination Ball-Reifen übergehend in das Spiel mit zwei und drei Bällen, erhielt sie bei den Schauvorführungen mit Bewertung die Note ausgezeichnet. Bei der Präsentation der Landesturnverbände in weiter
  • 141 Leser

Zwölf Boote segeln bei der Ansegel-Regatta am Bucher Stausee um die Wette

Das übliche große Gedränge herrschte am Start bei der Ansegel-Regatta des Segelclub Aalens am Bucher Stausee. Zwölf Boote kämpften bei mäßigem Wind um die besten Startplätze. Die zwei Wettfahrten am Samstag waren leider von leichten, umlaufenden Winden geprägt, dagegen konnten sich die Segler am Sonntag über sehr gute Windverhältnisse freuen. Die vier weiter
  • 143 Leser

Aalens Mädels siegen souverän

Hockey: weibliche Jugend B
Die weibliche Hockey-Jugend B des HC Suebia Aalen hat ihr Spiel gegen ersatzgeschwächte Bruchsalerinnen souverän gewonnen und ist damit ihrem Saisonziel „Erreichen des Halbfinales“ einen großen Schritt näher gekommen. Die neun Mädels aus Bruchsal gaben alles um die Aalener Angriffsbemühungen zu stören. Dennoch gelangen bis zur Halbzeit sechs weiter
  • 110 Leser

Neuer Trainer: zum Zweiten

DJK Aalen verpflichtet Zahner
Auf der Suche nach einem Nachfolger von Salem Bevab ist die DJK Aalen nun fündig geworden. Alois Zahner kommt zur neuen Runde vom TSV Oberkochen. weiter
  • 282 Leser

TV Bopfingens E-Jugend wird ungeschlagen Meister

Beim TV Bopfingen scheint eine neue starke Jugend heranzuwachsen. Mit einer makellosen Bilanz von sechs Siegen aus sechs Spielen und mit einem beachtlichen Torverhältnis von 57:8 Toren sicherten sich die E-Junioren des TV Bopfingen die Meisterschaft der Kreisstaffel 21. Unbesiegt blieben die Fußballer im Bild, hinten von links nach rechts: Nico Halle, weiter
  • 199 Leser

2009, 2008 und 1998

Fußball: Steigt Heuchlingen in die Bezirksliga auf oder bleibt Herlikofen drin?
Auf der einen Seite stapeln die Verantwortlichen etwas tief, auf der anderen Seite spricht der Trainer von einem Gegner, der nicht besser sei als die TSG Hofherrnweiler. Der TV Heuchlingen sieht sich als Underdog. Der TV Herlikofen möchte mit aller Macht in der Bezirksliga bleiben. Das entscheidende Relegationsspiel der beiden TV-Teams steigt morgen weiter
  • 171 Leser

Endlich wieder Ruhe

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen treiben Planungen voran
„Wichtig war vor allem, dass wieder Ruhe eingekehrt ist.“ Bernd Mailänder, Trainer der Sportfreunde Dorfmerkingen, ist zufrieden mit der abgelaufenen Landesliga-Saison. Nun treibt er die Planungen für die kommende Runde voran. Und kann schon auf mehreren Positionen Vollzug melden. weiter
  • 354 Leser

Am Ende disqualifiziert

Seniorenmannschaft der LG Rems-Welland ist Württembergischer Landesmeister
Zum vierten Mal in Serie haben die Seniorenleichtathleten aus Essingen den Landestitel in der „Deutschen Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft“ gewonnen. Doch selten sah man bei einer Siegerehrung traurigere Gesichter als an diesem Tag. Wegen Disqualifikation ihrer Sprintstaffel darf die Mannschaft wohl nicht an der deutschen Endrunde teilnehmen. weiter

Überregional (87)

'36 000 Jobs gerettet durch Kurzarbeit'

Frank-Jürgen Weise rechnet nicht mit einem schnellen Ende der Wirtschaftskrise in der Bundesrepublik. In den Hochrisikobranchen wie Autobau, Zulieferer, Maschinen- und Anlagenbau sowie Logistik könnte zwar der Tiefpunkt erreicht sein, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA) im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE. 'Doch was die Dauer weiter
  • 246 Leser

'Aktiver Alltag' besser als tägliche Sportdosis

Wissenschaftler: Wer sich zum Joggen quälen muss, fördert sein Wohlbefinden nicht
Gute Nachrichten für Sportmuffel: Schon ein aktiver Alltag reicht für mehr Wohlbefinden aus, die tägliche Dosis Jogging muss dann gar nicht mehr unbedingt sein. Das sagen wenigstens Stuttgarter Forscher. weiter
  • 344 Leser

'Die Krise wird noch lange dauern'

BA-Chef Frank-Jürgen Weise rechnet ab dem Herbst mit deutlich mehr Arbeitslosen
Die Kurzarbeiter-Regelung hat nach Ansicht von Frank-Jürgen Weise, dem Chef der Bundesagentur für Arbeit , bisher die Folgen der Krise gemildert. Spätestens im Herbst wird sich das aber ändern, sagt er. weiter
  • 534 Leser

'Endeavour' soll morgen starten

Vorfahrt vor einer Atlas-Rakete mit Mondsonden
Die US-Raumfähre 'Endeavour' soll morgen zur Internationalen Raumstation ISS aufbrechen. Die Raumfahrtbehörde Nasa teilte mit, entscheidend sei, ob der Tank repariert werden könne. Für morgen geplant ist auch der Start einer Atlas-V-Rakete mit zwei Mond-Sonden an Bord. Er würde dann auf Freitag oder Samstag verschoben. Die 'Endeavour' mit sieben Astronauten weiter
  • 315 Leser

'Othello' spielt bei Sellars unter US-Militärs

Ein Hauch von Hollywood bei den Wiener Festwochen: Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman spielte am Sonntagabend in einer Neuproduktion von William Shakespeares Tragödie 'Othello' den Jago. Der US-amerikanische Charakterdarsteller verkörperte den Bösewicht als Intellektuellen mit menschlichen, weichen Zügen. Die englischsprachige Aufführung - eine weiter
  • 343 Leser

790 Millionen weniger im Steuertopf des Landes

Landesfinanzminister kündigt Nachtragshaushalt für 2009 an - 'Besorgniserregende Zahlen'
Die Steuereinnahmen des Landes Baden-Württemberg sind im Mai im Vergleich zum Vorjahresmonat um 15 Prozent eingebrochen. Alleine das Lohnsteueraufkommen sei wegen der höheren Zahl der Arbeitslosen und Kurzarbeitern um 11,4 Prozent zurückgegangen, teilte Landesfinanzminister Willi Stächele (CDU) gestern in Stuttgart mit. Zudem griffen nun auch Einkommensteuerentlastungen, weiter
  • 324 Leser

Anklage gegen Brandstifter

27-Jähriger muss sich wegen Mordversuchen verantworten
Mordversuche aus grenzenloser Eifersucht wirft die Ulmer Staatsanwaltschaft einem 27-Jährigen aus Ehingen (Alb-Donau-Kreis) vor. Sie hat Anklage beim Landgericht gegen ihn erhoben. Der Verdächtige hatte im Oktober und im Dezember in einem Haus in Ehingen Brände gelegt, um seine frühere Freundin zu treffen, die sich von ihm getrennt hatte. In den beiden weiter
  • 256 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CONFEDERATIONS CUP in Südafrika Vorrunde,1.Spieltag Gruppe B in Pretoria und Bloemfontein USA - Italien1:3 (1:0) Tore: 1:0 Donovan (41., Foulelfmeter), 1:1 Rossi (59.), 1:2 De Rossi (72.), 1:3 Rossi (90.+4). - Rote Karte: Clark (USA/33.) wegen groben Foulspiels. - Zuschauer: 34 341. Brasilien - Ägypten4:3 (3:1) Tore: 1:0 Kaká (5.), 1:1 Zidan weiter
  • 370 Leser

Bank sucht für Märklin weitere Investoren

Die Frankfurter Investmentbank Close Brothers soll für den insolventen Göppinger Modellbahnhersteller Märklin gezielt noch weitere Investoren anschreiben. Es hätten sich noch nicht alle möglichen Übernahmekandidaten von sich aus gemeldet, sagte Insolvenzverwalter Michael Pluta. Am Freitag hatte der Insolvenzverwalter mitgeteilt, dass der Investorenprozess weiter
  • 457 Leser

Banken machen Soffin Sorgen

Rettungsfonds befürchtet vermehrt Eigenkapital-Probleme
Der Bankenrettungsfonds Soffin befürchtet zunehmende Eigenkapital-Probleme bei deutschen Banken. Die angekündigte Herabstufung der strukturierten Wertpapiere durch die Ratingagenturen drohe, 'den konjunkturell bedingten Anstieg der Risikoaktiva großer deutscher Banken massiv zu verschärfen', heißt es in einem Positionspapier. 'Dadurch wird deren ausreichende weiter
  • 420 Leser

Begeisterung auf Schwäbisch

Nach den Wahlerfolgen der Stuttgart-21-Gegner machen die Befürworter mobil. Doch die Schwaben tun sich schwer mit dem Schwärmen. weiter
  • 284 Leser

Bildung senkt Rückfallquote

Pilotprojekt: Mannheimer Volkshochschule unterrichtet Häftlinge - Vorbild für andere Anstalten
Bildung trägt zur Resozialisierung von Häftlingen bei. Diese Erkenntnis führte dazu, dass die Volkshochschule Mannheim Häftlinge unterrichtet. Die Erfahrungen sollen auf andere Anstalten übertragen werden. weiter
  • 290 Leser

Bosch behält Sparkurs bei

Finanzvorstand sieht nur noch begrenzten Spielraum für Arbeitszeitverkürzung
Der weltgrößte Autozulieferer Bosch drängt vor dem Hintergrund der anhaltenden Wirtschaftskrise weiter auf ein 'hartes Sparen auf allen Ebenen'. Das Unternehmen müsse für das laufende Geschäftsjahr von einem 'weiteren, erheblichen Umsatzrisiko und dem hohen Risiko eines Verlustes ausgehen', schrieb Finanzvorstand Gerhard Kümmel in der aktuellen Ausgabe weiter
  • 479 Leser

Carl Zeiss verzichtet auf Kündigungen

Der High-Tech-Konzern Carl Zeiss kommt zunächst ohne Stellenabbau aus. Das Unternehmen einigte sich mit der IG Metall und den Betriebsräten auf ein 'Gesamtpaket zur Bewältigung der wirtschaftlichen Situation'. Danach verzichtet Carl Zeiss bis 30. September 2010 auf betriebsbedingte Kündigungen in Deutschland. Jedoch kommen auf die Mitarbeiter hohe Gehaltseinbußen weiter
  • 416 Leser

Castro kämpft weiter

Leverkusener will zurück zu Joachim Löw
Vorrangig weilt Joachim Löw wegen eines halben Dutzend anderer Hoffnungsträger bei der U-21-EM in Schweden. Doch Gonzalo Castro will die Endrunde in Skandinavien nutzen, um sich mit aller Macht zurück ins Blickfeld des Fußball-Bundestrainers zu spielen. 'Es gab einen kleinen Bruch in meinen Leistungen', sagt der 22-Jährige: 'Aber das ist überstanden. weiter
  • 306 Leser

Der Jemen

Die Republik Jemen im Süden der arabischen Halbinsel ist 1990 aus dem Nord- und dem Südjemen hervorgegangen. Sie liegt zwischen dem Roten Meer im Westen, Saudi-Arabien im Norden, dem Oman im Osten und dem Golf von Aden im Süden. Der Jemen hat etwa 20 Millionen Einwohner. 99 Prozent der Jemeniten sind Muslime. Die Amtssprache ist Arabisch. Staatsoberhaupt weiter
  • 257 Leser

Desmond Tutu in Tübingen

Nobelpreisträger hält eine ganz andere Weltethos-Rede
Weltethosrede in Tübingen: Das hat sonst was von einem Staatsakt, ist ein bisschen steif. Diesmal nicht. Der südafrikanische Erzbischof Desmond Tutu brachte die Leute zum Lachen und wärmte ihnen die Herzen. weiter
  • 308 Leser

Die Hartz-Gesetze: Reform des Arbeitsmarkts

Unter dem Begriff Hartz-Gesetze sind die Arbeitsmarktreformen bekannt geworden, die auf Vorschlägen der 'Kommission moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt' unter der Leitung des früheren VW-Personalvorstands Peter Hartz beruhen. Sie waren Teil des Sozialreformpakets 'Agenda 2010' der rot-grünen Regierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD). weiter
  • 393 Leser

Diese Morde sind unerklärlich

Jemen-Experten: Räuber wollen Geld, Al-Kaida würde Forderungen stellen
Dass Ausländer im Jemen entführt werden, ist nicht ungewöhnlich. Dass sie getötet werden, schon. Deutsche Experten zeigen sich im Moment ratlos, wer hinter Entführung und Ermordnung stecken könnte. weiter
  • 327 Leser

Ein Quiz und ein Schauspiel

Schiller-Schnitzeljagd: Die Schauspielbühnen Stuttgart bieten einen von Anja Junski mit zwei Schauspielern inszenierten Stadtrundgang samt Quiz auf Schillers Spuren an. Termine: am 11. Juli, 8. August, 12. September, 10. Oktober, jeweils 16 Uhr. Ein Imbiss ist inklusive, der Preis pro Teilnehmer satt: 49 Euro. Karten über Stuttgart Marketing: Tel. 0711 weiter
  • 274 Leser

Einsatz für den Frieden

Die Stiftung Weltethos entsprang einer Idee des Tübinger Theologen Hans Küng. Der kritische, vielgeehrte Professor, dem der Papst 1979 die Lehrbefugnis entzog, gründete die Stiftung 1995 mit dem Unternehmer Graf von der Groeben, der das Grundkapital bereitstellte. Die Stiftung vertritt den Standpunkt, dass die Religionen der Welt nur dann einen Beitrag weiter
  • 357 Leser

Eisenbahn-Bundesamt warnt vor unsicheren Achsen

Zehntausende Güterwaggons betroffen - Deutsche Bahn reagiert vorerst mit Reduzierung des Ladegewichtes
Bei zehntausenden Güterwaggons auf Europas Gleisnetz ist die Sicherheit der Achsen laut einer Warnung des Eisenbahn-Bundesamts zweifelhaft. Der Nachweis der 'Dauerfestigkeit' könne für zwei Achstypen bei Lasten von mehr als 20 Tonnen nicht geführt werden, heißt es in einem Schreiben an alle Bahnunternehmen vom 28. Mai, das auf der Internetseite der weiter
  • 292 Leser

Eltern für Streik-Stopp

Erzieher weiter im Ausstand - Politiker ernten Buh-Rufe
Die Erzieher kommunaler Kindertagesstätten sind in die sechste Streikwoche gegangen. 20 000 trafen sich zu einer Demonstration in Köln. Eltern reicht der Ausstand. Sie fühlen sich im Stich gelassen. weiter
  • 328 Leser

Es gilt das gesprochene Wort

Auf Schiller-Tour: eine Schnitzeljagd in Stuttgart, 'Kabale und Liebe' beeindruckend in Hall
'Schiller lockt': Die Schauspielbühnen Stuttgart haben eine dramatische Schnitzeljagd im Programm. Zu finden aber ist der Dichter in Schwäbisch Hall, wo die Freilichtspiele 'Kabale und Liebe' zeigen. weiter
  • 309 Leser

Essen für Rechenkünstler

Ampel, Tagesmenge oder Schlüsselloch: Ringen um sinnvolle Angaben
Wie viel Fett und Kohlenhydrate stecken in Lebensmitteln? Mit Angaben dazu sollen Übergewicht und Fettleibigkeit in der Bevölkerung gebremst werden. Doch ob das funktioniert, ist umstritten. weiter
  • 339 Leser

Ex-Fußballer tun sich mit Discos und Burgern schwer

Nach dem Ende der Karriere stehen viele ohne Ausbildung, aber mit der Gewöhnung an dicke Schecks da
Martin Max, Giovane Elber, Karl-Heinz Riedle - drei einst bekannte Fußballer. Und drei, die sich nach dem Fußballen in der Gastronomie versucht haben. Gelungen ist das nur Riedle. Max und Elber scheiterten. weiter
  • 369 Leser

Fahrer in ihren Autos verbrannt

Tödliche Verkehrsunfälle bei Lauchheim und Altensteig
Bei Verkehrsunfällen sind gestern zwei Autofahrer in ihren Fahrzeugen verbrannt. Auf einer Straße bei Aalen (Ostalbkreis) kam nach Polizeiangaben ein Autofahrer aus noch unbekannter ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Brückenpfeiler. Das Auto fing Feuer, der eingeklemmte Fahrer starb in den Flammen. Bei einem weiteren Unfall bei Altensteig weiter
  • 274 Leser

FDP-Spitze sortiert sich neu

Liberale Landtagsfraktion bestimmt heute ihren Vorstand
Turnusgemäß wählt die FDP-Landtagsfraktion heute ihren Vorstand für die zweite Hälfte der Legislaturperiode. Dabei kommt es zu Veränderungen - und mindestens einer Kampfkandidatur. weiter
  • 301 Leser

Fuchs, du hast die Schuh gestohlen

Mehrere Fälle von Diebstählen alter Treter - Förster rätseln über Tatmotive
Schuhe zu mopsen, scheint zur Trendsportart bei Füchsen zu werden: Kürzlich wurde ein Fall in Rheinland-Pfalz bekannt, später auch am Bodensee. weiter
  • 284 Leser

Gefängnisse und Gefangene in Baden-Württemberg

Im Land gibt es 17 Justizvollzugsanstalten mit 26 Außenstellen sowie ein Justizvollzugskrankenhaus und eine Sozialtherapeutische Anstalt mit Außenstelle. Für straffällig gewordene Jugendliche gibt es drei Jugendarrestanstalten. Ende Mai waren im Südwesten laut Ministerium 7797 Menschen im Gefängnis. 5344 von ihnen befanden sich in Strafhaft, 1496 in weiter
  • 290 Leser

Geiseldrama im Jemen

Zwei deutsche Frauen und eine Koreanerin ermordet - Alle Entführten tot?
Rätselraten um die Entführten im Jemen: Medien berichten, alle seien ermordet worden. Behörden bestätigen den Tod dreier Mitarbeiterinnen einer Hilfsorganisation. Zu den Taten hat sich niemand bekannt. weiter
  • 320 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 2 496 834,20 Euro Gewinnklasse 2 998 733,70 Euro Gewinnklasse 3 62 420,80 Euro Gewinnklasse 4 3606,50 Euro Gewinnklasse 5 152,50 Euro Gewinnklasse 6 42,00 Euro Gewinnklasse 7 19,80 Euro Gewinnklasse 8 10,60 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 224 507,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 36 400,10 Euro Gewinnklasse 2 5200,00 weiter
  • 327 Leser

Gottschalk spielt 212 000 Euro ein

'Wetten dass. . .'-Aktion für die Deutsche Sporthilfe
Rund 212 000 Euro für die Stiftung Deutsche Sporthilfe hat 'Wetten, dass..?' in den sechs Sendungen der Staffel 2008/2009 eingespielt. 'Es ist eine großartige Aktion', sagte Michael Ilgner, geschäftsführender Vorstand der Sporthilfe. Mit einem Anruf oder einer Postkarte konnten die Zuschauer seit dem 11. August am Gewinnspiel teilnehmen. Den Benefiz-Erlös weiter
  • 306 Leser

Guter Süßstoff, schlechter Käse

Vor- und Nachteile der Kennzeichnung
Mit der Ampel sieht man sofort, welcher Joghurt oder welches Müsli viel Zucker enthält, sagt Peter Grimm von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung in Baden-Württemberg. Doch das System hat Tücken. weiter
  • 307 Leser

Im Westen mal etwas Neues

Waldhof Mannheim spielt nicht mehr in der Regionalliga Süd
Nach dem Verzicht von Kickers Emden auf einen Startplatz in der Regionalliga aus wirtschaftlichen Gründen hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den frei gewordenen Platz an Türkiyemspor Berlin vergeben. Die Berliner bleiben damit trotz ihres sportlichen Abstieges in der Regionalliga Nord. Zudem beschloss das DFB-Präsidium, dass der SV Waldhof Mannheim weiter
  • 208 Leser

KOMMENTAR · ISRAEL: Zugeständnisse

Es war ein Versuch der Quadratur des Kreises. Israels Premier Benjamin Netanjahu musste seinen wichtigsten Bündnispartner, die USA, befriedigen, und sich als Pragmatiker erweisen, ohne sich dabei zu weit aus dem Fenster zu lehnen und seine rechten Koalitionspartner zu vergraulen. Dies scheint ihm weitgehend gelungen. In seiner in Israel als 'historisch' weiter
  • 316 Leser

KOMMENTAR · JEMEN: Unberechenbares Risiko

Immer wieder sind auch Deutsche in den letzten Jahren Opfer von Entführungen im Jemen geworden, aber nie mussten sie mit dem Leben bezahlen. Das jüngste Geiseldrama bedeutet daher eine furchtbare Eskalation ruchloser Gewalt, die vor nichts zurückzuschrecken scheint. Wer auch immer die Verantwortung dafür trägt - kriminelle Kidnapper, verblendete Rebellen weiter
  • 363 Leser

KOMMENTAR: Alles andere als klar

Wirtschaftsminister zu Guttenbergs Ansehen ist deshalb gestiegen, weil er daran erinnerte, was im Zuge der Krisenbewältigung in Vergessenheit geraten ist: Der Staat kann nicht der allgegenwärtige Retter von Unternehmen sein. Das überforderte ihn. Und er soll auch im Regelfall nicht retten: Hilfen gegen den Markt sind nicht nur wettbewerbsverzerrend, weiter
  • 485 Leser

LAND UND LEUTE

Mehr Verkehrssünder Heidenheim. Die Zahl der vom Landratsamt ertappten Verkehrssünder im Landkreis nimmt zu. 2008 registrierte das Landratsamt 22 740 Verstöße, ein Jahr zuvor waren es noch 21 700. Um die Zahl der Tempoverstöße weiter einzudämmen, setzt das Landratsamt weiter auf stationäre Anlagen, so genannte 'Starenkästen'. Zufrieden zeigte sich das weiter
  • 322 Leser

Laserbranche erwartet Umsatzminus

Das Münchner Messegelände ist seit gestern Branchentreff der optischen Industrie. Auf der 'Laser World of Photonics' präsentieren mehr als 1000 Aussteller Produkte rund um Technologien, die auf Licht basieren. Die Fachmesse, die alle zwei Jahre stattfindet, widmet sich dem Thema Beleuchtung sowie dem Einsatz von Laserstrahlen bei der Herstellung von weiter
  • 450 Leser

LEITARTIKEL · NEUE GRIPPE: Tendenz harmlos

Als große Welle tritt sie bisher nicht auf, die neue Grippe. Doch 75 Länder hat sie erreicht, 36 000 Menschen sind bisher erkrankt, 163 daran gestorben, darunter eine Europäerin. Die normale Grippe im Winterhalbjahr rafft allein in Deutschland jährlich zwischen 5000 und 15 000 Einwohner hin. Und da kommt die Weltgesundheitsorganisation WHO nicht einmal weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick

Henry Maske Den Ex-Boxer Henry Maske (45) plagen bei seiner ersten Filmrolle keine Versagensängste. 'Ich habe nie versprochen, ein toller Schauspieler zu sein.' Er steht als Box-Legende Max Schmeling in Zagreb (Kroatien) vor der Kamera. Inka Bause Seit ihrem Durchbruch mit der RTL-Reihe 'Bauer sucht Frau' ist Inka Bause begehrte Moderatorin. Der Privatsender weiter
  • 359 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 09.-12.06.09: 100er Gruppe 47-53 EUR (50,50 EUR). Notierung 15.06.09: unverändert. Handelsabsatz: 28.775 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 432 Leser

Mediziner warnt vor Panik

Neue Grippe nicht gefährlicher als normale - 172 Fälle
Angesichts der Einstufung der so genannten Schweine- oder Neuen Grippe als globale Pandemie und des ersten Todesfalls in Europa (London) hat die Gesellschaft für Immun- und Tropenmedizin vor Panik gewarnt. 'Im Moment brauchen sich die Menschen keine Sorgen zu machen', sagte der Immunologe Nikolaus Frühwein. Die Grippe werde wohl einen Verlauf nehmen weiter
  • 252 Leser

Milliarden-Schmuggel

Wertpapiere sind meist keine realen Dokumente
US-Staatsanleihen im Wert vieler Milliarden als reale Urkunden? Der Schmuggel an der italienisch-schweizerischen Grenze wirft Rätsel auf. In Deutschland gibt es solche Papiere schon lange nicht mehr. weiter
  • 457 Leser

Milliardenauftrag für Airbus

Konkurrent Boeing gibt sich in Le Bourget demonstrativ gelassen
Die weltweit wichtigste Luftfahrt-Messe in Paris steht ganz im Zeichen der Krise. Und doch hat Airbus gestern einen Milliarden-Auftrag eingeholt. Konkurrent Boeing verströmt ebenfalls Gelassenheit. weiter
  • 473 Leser

NA SOWAS . . .

Im Kampf gegen ein Wespennest hat ein 63-Jähriger in Lingen (Niedersachsen) das Dachgeschoss seines Hauses abgefackelt. Er war von einer Wespe gestochen worden, suchte und fand das Nest, und rückte diesem mit einem Bunsenbrenner zu Leibe. Plötzlich brannte der Dachstuhl lichterloh. Löschversuche mit dem Gartenschlauch scheiterten, die Feuerwehr auch. weiter
  • 271 Leser

Neue Ideen für Stadtverkehr der Zukunft

Mehr als 400 Verkehrsexperten aus 44 Ländern haben gestern beim Weltkongress 'Cities for Mobility' 2009 in Stuttgart für neue Ansätze im Stadtverkehr geworben. Der Kongress dauert zwei Tage. Vor allem die wachsende und zunehmend älter werdende Weltbevölkerung spielt dabei eine Rolle. 'Wir werden sehr viel mehr Infrastruktur brauchen', sagte etwa die weiter
  • 304 Leser

Noch nicht in WM-Form

Leere Ränge beim Confederations Cup in Südafrika - Heftige Blatter-Kritik
Ungewohnt harsch hat Fifa-Präsident Joseph S. Blatter die bislang nicht zufriedenstellenden Zuschauerzahlen beim Confederations Cup in Südafrika moniert und die Organisatoren offen kritisiert. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Kirschen belastet Viele Kirschen aus Spanien und Frankreich seinen mit Pestizid-Rückständen belastet. Das hat eine Untersuchung der Umweltschutzorganisation Greenpeace ergeben. Die gesetzlichen Grenzwerte würden jedoch eingehalten. Erdbeeren aus Deutschland und Spanien enthielten kaum unerwünschte Chemikalien. In die Lühe gerast Ein polnisches Auto weiter
  • 284 Leser

NOTIZEN

67 000 bei den Triptychen Im Kunstmuseum Stuttgart ist am Sonntagabend die Ausstellung 'Drei. Das Triptychon in der Moderne' als großer Besuchererfolg zu Ende gegangen. Die letzte von Museumsdirektorin Marion Ackermann persönlich kuratierte Sonderschau lockte mehr als 67 000 Kunstinteressierte in den gläsernen Kubus am Kleinen Schlossplatz. Der Katalog weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN

Merkel trifft Obama Angela Merkel trifft sich erneut mit US-Präsident Barack Obama. Der hat die Bundeskanzlerin ins Weiße Haus nach Washington eingeladen. Merkel wird dort am 25. Juni eintreffen. Erst Anfang April hatten sich die beiden Staatsoberhäupter in Baden-Baden zum Nato-Gipfel gesprochen, Anfang Juni in Dresden und Weimar. Sommer will bleiben weiter
  • 289 Leser

NOTIZEN

Polizeiauto angezündet Freiburg. Das Feuer an einem Streifenwagen der Polizei vor einer Woche in Freiburg ist absichtlich gelegt worden. Das sei jetzt durch die Untersuchung der Tatortspuren eindeutig belegt, sagte gestern in Polizeisprecher. Von den Tätern gebe es keine Spur. In einem Schreiben, das im Internet kursiert, bezichtigt sich eine linksautonome weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Mehr Lehrstellen nötig Der Bedarf an Ausbildungsplätzen in Deutschland ist offenbar seit Jahren höher als allgemein eingeschätzt. So liegt der Anteil an Jugendlichen ohne Berufsabschluss seit Jahren bei rund 15 Prozent. Das geht aus einer Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung hervor. Danach sind 1,5 Mio. junge Menschen ohne Ausbildung. Auftragsmangel weiter
  • 417 Leser

Pilotprojekt für Deutschland

Das Pilotprojekt im Mannheimer Gefängnis soll Häftlingen eine bessere Allgemeinbildung vermitteln und damit ihren Weg zurück ins normale Leben erleichtern. Dozenten der Abendakademie Mannheim, eine der bundesweit größten Volkshochschulen, unterrichten dafür hinter Gittern. Die Landesstiftung Baden-Württemberg die das Projekt finanziert, spricht von weiter
  • 226 Leser

Porsche: Osterloh zeigt sich skeptisch

Ein möglicher Einstieg des Emirats Katar bei dem hoch verschuldeten Autobauer Porsche hätte keine unmittelbaren Auswirkungen auf dessen Tochterkonzern Volkswagen. Wenn die Investoren mindestens 25 Prozent von Porsche erwerben hätten sie etwa 13 Prozent an Volkswagen, denn Porsche hält knapp 51 Prozent an den Wolfsburgern. Direkten Einfluss hätte Katar weiter
  • 402 Leser

PRESSESTIMMEN · WAHL IM IRAN: Drang zur Freiheit

'Le Figaro' (Paris): 'Der Sieg Ahmadinedschads und die dadurch entfachten Leidenschaften kündigen interne Abrechnungen an. Der Präsident hatte bereits im Wahlkampf das Terrain dafür vorbereitet und seine Gegner als 'Verbündete des Westens' tituliert. Für westliche Diplomaten wird die Behandlung des Themas Iran nun komplizierter. Eine Niederlage Ahmadinedschads weiter
  • 345 Leser

Protest gegen Verkaufsverbot für Alkohol

Das bundesweit einmalige nächtliche Verkaufsverbot für Alkohol im Einzelhandel, das in Baden-Württemberg ab 2010 gelten soll, stößt bei Tankstellen und Bierbrauern auf massive Kritik. Das geplante Verbot sei 'unnütz, untauglich und rechtlich unzulässig', sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bundes, Peter Hahn. Selbst die Drogenbeauftragte weiter
  • 321 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 36)

Tja, es sieht ganz so aus, als hätten wir den Hauptverdächtigen in unserer Mordsache', frohlockte Jean-Jacques, der vor den hell erleuchteten Fenstern des Hauses nur als Silhouette zu erkennen war, als er auf Bruno zuging und ihm ein Glas reichte. Gefüllt mit Ricard, genau in der richtigen Mischung, nicht zu viel Eis. Dem Möbel-Tycoon würde es nicht weiter
  • 316 Leser

Rugby, Golf und Inlineskaten hoffen auf Olympia

IOC-Programmkommission prüft sieben Kandidaten für die Spiele 2016
IOC-Präsident Jacques Rogge ist ein allseits bekannter Sympathisant des Rugbys. Deshalb werden dem Sport gute Chancen eingeräumt, für 2016 ins Olympische Programm aufgenommen zu werden. Außerdem werben Golf, Inlineskaten, Karate, Squash, Baseball und Softball vor der Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Lausanne für sich. 'Es weiter
  • 354 Leser

Rückschlag zum Wochenstart

Zum Wochenbeginn setzte der deutsche Aktienmarkt die Konsolidierung fort. Der Dax durchbrach die psychologisch bedeutsame Marke von 5000 Punkte ohne Gegenwehr und fiel gar bis unter 4900 Punkte. Da auch die US-Börsen schwächer eröffneten, kamen keine neuen Impulse an den Markt. Vielfach war die Meinung zu hören, dass die Geschwindigkeit der Konjunkturerholung weiter
  • 447 Leser

Schlichter für Geschäfte im Netz

Verbraucher können Streitigkeiten mit Unternehmen nach Online-Bestellungen künftig mittels einer neuen Online-Schlichtungsstelle beilegen. Das Internetangebot online-schlichter.de ermögliche eine außergerichtliche Einigung, teilte Baden-Württembergs Verbraucherminister Peter Hauk (CDU) mit. Die bundesweit einmalige Schlichtungsstelle dieser Art sei weiter
  • 389 Leser

Schüsse bei Massenprotest im Iran

Bei der größten Kundgebung im Iran seit 30 Jahren haben iranische Sicherheitskräfte nach Angaben eines AP-Fotografen auf demonstrierende Anhänger des Reformkandidaten Mir Hossein Mussawi geschossen und mindestens einen Menschen getötet. Der Oppositionsführer hat Neuwahlen in dem islamischen Land gefordert. Er sei bereit, dabei anzutreten, sagte Mussawi weiter
  • 330 Leser

Schäuble: Deutschland ist ein sicheres Land

Kriminalität geht zurück - Hoffnung auf Trendwende bei der Jugendgewalt
Die Zahl der Straftaten in Deutschland geht zurück. Nach der Polizeistatistik 2008 verzeichneten Bayern und Baden-Württemberg im letzten Jahr die niedrigste Kriminalitätsquote unter allen Ländern. weiter
  • 321 Leser

Showspektakel im Quadrat

Die Pet Shop Boys im Stuttgarter Theaterhaus: reichhaltige Optik, armseliger Sound
Visuelles Spektakel, große Multimedia-Show: die Pet Shop Boys im Stuttgarter Theaterhaus. Doch weshalb klingt eine Pop-Band, die so von technischer Perfektion lebt, live derart miserabel? weiter
  • 260 Leser

SPD fordert Auskunft über Inkasso-Firma

Die SPD-Fraktion verlangt vom Justizministerium Informationen über die Geschäftspraktiken des privaten Inkasso-Partners Infoscore. Die Firma aus Baden-Baden zieht im Südwesten in einem auf drei Jahre angelegten Pilotprojekt Kosten aus Gerichtsverfahren ein. In einem Parlamentsantrag will die SPD von Minister Ulrich Goll (FDP) wissen, ob am Vorwurf 'fragwürdiger weiter
  • 401 Leser

SPD schießt sich auf Minister Frankenberg ein

Keine Schadenersatzansprüche mehr nach Friedls 'vorschneller Entlassung' als Beamter?
Die Entlassung des Freiburger Pfuschmediziners Hans-Peter Friedl aus dem Beamtenverhältnis ist nach Ansicht der SPD ein 'schwerwiegender rechtlicher Fehler' von Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Durch die 'vorschnelle' Trennung könnten Schadensersatzansprüche gegen Friedl nicht mehr geltend gemacht werden, erklärte der rechtspolitische weiter
  • 245 Leser

Spätes Bußgeld für den AC Mailand

Verbotene Trikotwerbung in München kostet 100 239 Euro
Nach mehr als zwei Jahren hat der AC Mailand seinen Champions-League-Sieg beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München teuer bezahlen müssen. Wegen einer verbotenen Trikotwerbung für einen privaten Sportwettenanbieter hat der italienische Spitzenclub 100 000 Euro Zwangsgeld plus 239 Euro Bearbeitungsgebühr an die Stadt München überwiesen, weiter
  • 338 Leser

Studenten besetzen Seminar

Studenten und Schüler gehen auf die Barrikaden: Aus Protest gegen Missstände im Bildungssystem hat gestern in Baden-Württemberg ein Bildungsstreik begonnen. In Heidelberg besetzten Studenten das Philosophische Seminar der Universität. Die Besetzung werde die ganze Woche dauern, sagte ein Sprecher. In Freiburg beteiligten sich zum Auftakt der Aktionswoche weiter
  • 280 Leser

TELEFONAKTION: Finanzkrise und Altersvorsorge

Tief verunsichert sind viele Verbraucher von der Finanzkrise. Wie stark ziehen die Turbulenzen an den Finanzmärkten meine Altersvorsorge in Mitleidenschaft? Wie sicher sind Riester-Renten, Lebensversicherungen, private Rentenversicherungen und Co.? Kann ich dem Anziehen der Aktienkurse trauen? Gilt die neue Abgeltungsteuer auch für die private Altersvorsorge? weiter
  • 432 Leser

THEMA DES TAGES

STREIT UM DIE LEBENSMITTEL-AMPEL Rot, gelb oder grün - so einfach sollen Lebensmittel nach dem Willen von Verbraucherschützern gekennzeichnet werden. Wir berichten über die 'Ampel' und ihre Folgen. weiter
  • 292 Leser

TOP-TIPP: Richling gastiert in Ulm

Mit seinen virtuosen Parodien der vordersten Protagonisten von Politik und Gesellschaft ist der Kabarettist Mathias Richling unschlagbar. Richling nicht nur auf dem Bildschirm, sondern live auf der Bühne zur erleben, ist ein Spaß voller Rasanz und Komik. Stets politisch, aber nie korrekt sucht Richling im Programm 'E=m·Richling²' nach der Weltformel. weiter
  • 295 Leser

Vorsicht bei Menschenansammlungen

Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen in den Jemen. Neben dem ständig hohen Risiko von Entführungen und immer wieder aufflammenden Stammeskonflikten in einzelnen Landesteilen bestehe derzeit ein erhebliches Risiko terroristischer Anschläge. Besondere Vorsicht sollte daher bei Menschenansammlungen, beim Besuch staatlicher Einrichtungen und Örtlichkeiten weiter
  • 360 Leser

Vorstoß der Verbraucherschützer

Brüssel hat das letzte Wort
Ampel oder Tagesverbrauch - um die Kennzeichnung des Nährwerts von Lebensmitteln tobt ein heftiger Kampf, auch auf europäischer Ebene. weiter
  • 354 Leser

Was sind Anleihen?

Wenn sich ein Unternehmen oder ein Staat Geld leihen will, platzieren sie eine Anleihe (oder Schuldverschreibung oder Obligation - oder, internationaler gesprochen, Bonds) am Kapitalmarkt. Die Käufer solcher Anleihen bekommen dafür Zinsen und nach Ablauf der Laufzeit den geliehenen Betrag wieder zurückbezahlt. Die Anleihen werden an der Börse gehandelt, weiter
  • 378 Leser

Weitere Investoren gesucht

Bei Märklin Forderungen von 78 Millionen Euro anerkannt
Die Frankfurter Investmentbank Close Brothers soll für den insolventen Göppinger Modellbahnhersteller Märklin gezielt noch weitere Investoren anschreiben. Es hätten sich noch nicht alle möglichen Übernahmekandidaten von sich aus gemeldet, sagte Insolvenzverwalter Michael Pluta. Bislang haben nach Plutas Angaben sieben Investoren ernstzunehmendes Interesse weiter
  • 398 Leser

Welfenprinz kämpft gegen falsches Geständnis

Ernst August von Hannover gibt lediglich 'symbolische Ohrfeige' zu
Ernst August Prinz von Hannover (55) hat in der Neuauflage seines Körperverletzungsprozesses seinem ehemaligen Verteidiger die Schuld für seine erste Verurteilung gegeben. Der Adelige, der gestern persönlich erschienen war, gab vor dem Landgericht Hildesheim (Niedersachsen) zwar zu, im Januar 2000 in Kenia einem Discobesitzer 'links und rechts eine weiter
  • 279 Leser

Westen lobt Netanjahu

Bekenntnis zum Palästinenserstaat 'erster Schritt'
Das erstmalige Bekenntnis des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu zu einem palästinensischen Staat und zu Friedensverhandlungen ist international überwiegend positiv aufgenommen worden. Netanjahus Grundsatzrede sei ein 'wichtiger Schritt nach vorne', erklärte die US-Regierung. Bisher hatte sich der israelische Regierungschef der Gründung weiter
  • 284 Leser

Über Fett und Kalorien dürfen sich die Hersteller ausschweigen

Auf der Verpackung müssen Angaben zu Allergieauslösern und Zutaten gemacht werden
Seit November 2005 gelten EU-Vorschriften für die Kennzeichnung von Lebensmitteln. Hersteller müssen auf den Verpackungen bestimmte Zutaten, die Allergien auslösen oder aus anderen Gründen unverträglich sein können, ausführlich angeben - und zwar unabhängig von ihrem Anteil im Lebensmittel. Dazu zählen glutenhaltiges Getreide, Krebstiere, Eier, Fisch, weiter
  • 288 Leser

Zum Auftakt 0:0

U21-EM: Gegen Spanien gute zweite Hälfte
Mit einer Nullnummer unter den Augen von Bundestrainer Joachim Löw sind die deutschen U21-Fußballer in die EM in Schweden gestartet. Die Mannschaft von Coach Horst Hrubesch kam in Göteborg gegen Top-Favorit Spanien um 'Wunderkind' Bojan Krkic (FC Barcelona) zu einem 0:0. Damit haben deutschen Junioren vor den abschließenden Spielen gegen Finnland am weiter
  • 297 Leser

Zur Person: BA-Chef Frank-Jürgen Weise

Frank-Jürgen Weise wurde im Februar 2004 Vorstands-Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA). Sein Freund Florian Gerster musste den Posten wegen einer Affäre um Beraterverträge räumen. Weise war damals Vize-Chef und Finanzvorstand und kam als erster BA-Chef nicht aus der Politik, sondern war ein erfahrener Wirtschaftsmann. Der 58-jährige gelernte Betriebswirt weiter
  • 430 Leser

Öfter krank als andere

Die Techniker Krankenkasse hat gestern vorab Daten aus ihrem Gesundheitsreport 2009 veröffentlicht. Danach waren Erzieher im vergangenen Jahr statistisch gesehen 13,9 Tage krankgeschrieben. Im Vergleich zum Durchschnitt aller Beschäftigten waren sie 2,7 Tage mehr krankgeschrieben. Erzieherinnen waren mit 14,4 Tagen im Schnitt zwei Tage länger arbeitsunfähig weiter
  • 292 Leser