Artikel-Übersicht vom Montag, 22. Juni 2009

anzeigen

Regional (109)

Vom Jubilar gibt’s gelbe Rosen

Die GMÜNDER TAGESPOST ist als Jahrgang 1959 mit einem 190 SL, Baujahr 1959, beim 50er-Umzug dabei
Die GMÜNDER TAGESPOST wird 50. Und wie es sich für Gmünder gehört, zog die Zeitung beim 50er-Fest mit ihren Altersgenossen durch die Innenstadt. Als Aufdruck auf einem roten Mercedes 190 SL, Baujahr 1959. Im Cabrio: Zehnmal 50 gelbe Rosen, die sich schnell unter die Gmünder mischten. weiter
  • 243 Leser

Überschlag nach Fahrfehler

Leicht verletzt konnte sich der 19-jährige Fahrer eines Ford Focus aus seinem Fahrzeug befreien, nachdem er sich neben der Straße überschlagen hatte. Gegen 13.20 Uhr, am Montag, war er auf der Kreisstraße von Treppach in Richtung Dewangen gefahren, als er in einer Rechtskurve wegen eines Fahrfehlers ins Schleudern kam und dabei von der Fahrbahn abkam.

weiter
  • 289 Leser
Polizeibericht aus Aalen

Polizei sucht nach einem überfallenen Jugendlichen

Die Polizei bittet nochmals den Jugendlichen, der am frühen Abend des 16. Juni in der Neue-Welt-Unterführung, zwischen Samariterstift und Stuttgarter Straße von zwei Personen überfallen und bedroht worden war, sich zu melden. Wie berichtet konnten die zwei der Tat verdächtigen Jugendlichen ermittelt und in Haft genommen worden. Bei einem solchen Überfall,

weiter
  • 373 Leser
Am Sonntagabend

In Giengen: Räuber beißt Kassiererin

Giengen an der Brenz. Mit vorgehaltener Schusswaffe forderte am Sonntag um 23.40 Uhr ein Räuber Geld von der Kassiererin einer Spielhalle in Giengen. Er drängte die 54-Jährige zum Kassenbereich und entnahm aus der Kasse Geldscheine. Die Angestellte wehrte sich und verletzte den Täter im Gesicht. Der biss ihr dabei in die rechte Hand. Danach flüchtete

weiter
  • 286 Leser

OB-Podcast: Gerlach wirbt für Landesgartenschau

Oberbürgermeister Martin Gerlach nimmt regelmäßig zu aktuellen Themen des Stadtgeschehens in einem Video-Podcast Stellung. Die aktuelle Ausgabe seines Video-Podcasts steht ganz im Zeichen der Landesgartenschau, teilt die Stadtverwaltung mit. Das Stadtoberhaupt blickt auf die Pflanzaktion im AWO-Kindertagheim zurück. Außerdem lädt er die Bevölkerung

weiter
  • 334 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Jagstzell trifft sich am Montag, 22. Juni, 19 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Haushaltsrechnung für 2008. weiter
  • 803 Leser
Kurz und Bündig
Beim Gemeinderat Wört stehen am Mittwoch, 24. Juni, 19 Uhr, unter anderem Vergaben für den Dorfplatz und die Sanierung von Brücken auf der Tagesordnung. weiter
  • 938 Leser
Kurz und Bündig
Der Gemeinderat Ellenberg trifft sich ebenfalls am Mittwoch, 24. Juni, 18 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung: die Neugestaltung der Hauptstraße, der Pfarr- und Schulstraße inklusive des Kirchplatzes und des Schulhofs. weiter
  • 980 Leser
Kurz und Bündig
Der Blutspendedienst des DRK bittet am Mittwoch, 24. Juni, 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in der Eugen-Bolz-Realschule in Ellwangen um Blutspenden. weiter
  • 721 Leser
Kurz und Bündig
Über Diabetes mellitus Die Katholische Sozialstation Ellwangen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der IKK Baden-Württemberg/Hessen am Donnerstag, 25. Juni, um 19.30 Uhr einen Fachvortrag im Konferenzsaal der Sozialstation, Nikolaistraße 12. Christina Färber vom Diabeteszentrum Bad Mergentheim wird die Gesichtspunkte dieser Krankheit näher beleuchten. weiter
  • 774 Leser
Kurz und Bündig
Chöre proben Der Bezirksmännerchor bereitet sich mit zwei abschließenden Chorproben auf den Auftritt beim Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes am Samstag, 11. Juli in der Veranstaltungshalle „Harmonie“ in Heilbronn vor. Der Männerchor beteiligt sich am Konzert zwei um 15 Uhr. Die rund 120 engagierten Sänger aus Bronnen, Eggenrot, Ellenberg, weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Summer Special: noch Plätze frei Auch dieses Jahr veranstalten die Verantwortlichen der Ministrantenarbeit im Dekanatsbezirk Ellwangen wieder die Ferienfreizeit „Summer Special“ für Mädchen und Jungs ab 16 Jahren. Vom 31. August bis 5. September geht es nach Kreuzlingen am Bodensee. Nähere Infos gibt es im Pfarrbüro St. Vitus, der Anmeldeschluss weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Bazar Die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten veranstaltet am Samstag, 4. Juli, von 14 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus Mitte in Straßdorf einen Bazar rund ums Kind. Wer gut erhaltene Kinderartikel verkaufen will, mietet für 10 Euro einen Tisch. Der Erlös ist für einen guten Zweck. Tischnummernvergabe unter (07171) 44769 oder (07171)40890. weiter
Kurz und Bündig
Meditatives Tanzen Zur Sonnwende gibt's am Mittwoch, 24. Juni, um 19.30 Uhr in einem Garten im Gmünder Feld in Herlikofen ein Treffen zum meditativen Tanzen. Treffpunkt: Johanneskindergarten, Burgstraße 7. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kosten: 4,60 Euro. Informationen gibt es unter (07171) 74587. weiter
  • 161 Leser

Natur erleben mit Kleinkindern

Schwäbisch Gmünd. Den Volkshochschulkurs „Natur erleben mit Kleinkindern“ bietet Elternberaterin Jutta von Ochsenstein-Nick ab 25. Juni an zwei Donnerstag-Nachmittagen an. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr auf dem Gaststätten-Parkplatz im Hölltal. Im Wald finden Kinder das, was sie für eine gesunde Entwicklung brauchen: Freude an der Bewegung, weiter
  • 146 Leser

VHS fährt zum Klassik-Festival

Ellwangen. Die Volkshochschule Ellwangen unternimmt am Samstag, 5. Juli, eine Fahrt nach Dennenlohe. Hier findet eine Führung mit Baron Süsskind im Schlossgarten statt, um 18 Uhr beginnt dann das Konzert der „King’s Singers. Das A-Cappella-Ensemble ist zum ersten Mal bei den „Dennenloher Klassiktagen“ dabei. Die Leitung der Fahrt weiter
  • 186 Leser
In dieser Woche
Die Marktplatzgestaltung ist Thema einer Bürgerversammlung am Dienstag, 23. Juni, um 19 Uhr in der Ellwanger Stadthalle.Der Ellwanger Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 25. Juni, 17 Uhr, im Rathaus zu einer öffentlichen Sitzung. Unter anderem auf der Tagesordnung: die Personalentwicklung beim Stadtbauamt Sachgebiet Hochbau sowie die Ergebnisse der weiter
  • 154 Leser

500 Radler mit Sportsgeist

Die meisten wählten die große Tour beim Radsonntag der AOK Ostwürttemberg
Rund 500 Teilnehmer – darunter auch viele Familien mit Kindern – schwangen sich am AOK-Radsonntag auf ihren Fahrradsattel und strampelten von Schwäbisch Gmünd, Heidenheim oder Aalen hinauf zur Scheune Braighausen bei Bartholomä. weiter

55 Feuerwehren marschieren mit

Beim Festumzug zum Kreisfeuerwehrtag 2009 in Rosenberg marschieren 82 Gruppen und rund 3000 Akteure mit
Der Festumzug der Feuerwehren und Spielmannszüge sowie verschiedener Vereine und Musikkapellen bildet alljährlich den Höhepunkt des Kreisfeuerwehrtages. In Rosenberg marschierten am Sonntag 82 Gruppen mit etwa 3000 Akteuren mit. Mehrere tausend Zuschauer säumten die Straßen. weiter
Kurz und Bündig
Europa-Stammtisch verschoben Der für Dienstag, 23. Juni, angekündigte Stammtisch der Sektion Gmünd im Verein „Gmünder in Europa“ muss verschoben werden. Er beginnt nun am Donnerstag, 25. Juni, um 17 Uhr im Höhenrestaurant Hornberg. Es soll dabei geprüft werden, ob eine Ausfahrt zu den Wandertagen der Gmünder in Europa organisiert werden weiter
  • 838 Leser
Kurz und Bündig
Gmünder Türen In der Galerie der Spitalmühle zeigt derzeit Gertrud Thiem, eine Schülerin der Künstlerin und VHS-Kursleiterin Gisela Grimminger, Gmünder Türen in Aquarell. Die Ausstellung ist bis zum 10. Juli geöffnet: immer montags und dienstags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 10 bis 17 Uhr sowie donnerstags und freitags von 14 bis 17 Uhr. weiter
  • 223 Leser

Erfolgreich Spenden gesammelt

„Segeltaxi“ am Bucher Stausee stößt auf großes Publikumsinteresse
„Spenden für den guten Zweck“ lautete das Motto der Benefizaktion „Segeltaxi“, die am Wochenende für einen guten Zuspruch am Bucher Stausee sorgte. Nicht nur für die Freunde des Segelsports wurde allerhand geboten. weiter
  • 5
  • 215 Leser

Radio 7-Partynacht und „Isartaler Hexen“ zum 125. Feuerwehrjubiläum

Im Rahmen des 125. Jubiläums hatte die Rosenberger Feuerwehr ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Los ging es am Freitagabend mit der „Radio 7-Partynacht“.Hier legte „DJ Bubi“ vor allem Party- und Stimmungshits auf. Dazu tanzte vor allem das jugendliche Publikum (Bild links). Für den Samstagabend hatte die Wehr die „Isartaler weiter
  • 236 Leser

Feier auf einer „Welle der Euphorie“

Zum 40. Jubiläum: 50 Musikgruppen und Vereine beteiligen sich am großen Festumzug des Musikvereins Stödtlen
Ein kaum enden wollender Strom lautstark aufspielender Musikgruppen ist gestern – zum krönenden Abschluss des Jubiläumsfestwochenende des Musikvereins Stödtlen – durch den Ort gezogen. Der Fahneneinmarsch der Vereine ins Festzelt glich dabei einem Triumphzug. weiter

Kapellen spielen groß auf

Sternmarsch zum Auftakt des Jubiläumsfestes des Musikvereins Stödtlen
Vier befreundete Musikvereine haben sich am Samstagabend am Sternmarsch in Stödtlen beteiligt, um den Virngrundmusikanten Stödtlen zu ihrem 40-jährigen Bestehen musikalisch zu gratulieren. weiter
  • 201 Leser

Harter Rock mit Sackpfeife und Schalmei

„Schelmish“ rocken am Freitagabend beim Mittelalter-Spektakel auf dem Schloss
Eine energiegeladene Mittelalter-Rockshow wurde den Gästen am Freitagabend zum Auftakt des Mittelalterspektakels auf dem Schloss ob Ellwangen von der Band „Schelmish“ geboten. weiter
  • 211 Leser

Große Symbolkraft

Neue Rosenberger Feuerwehrfahne wurde geweiht
Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter aus dem Lukasevangelium stand beim ökumenischen Gottesdienst anlässlich des Kreisfeuerwehrtages mit Fahnenweihe in der Kirche in Rosenberg im Mittelpunkt. weiter
  • 243 Leser

Heidenheim: Erster Fall von Schweinegrippe

Mädchen in Behandlung
Wie die Heidenheimer Zeitung am Samstag berichtet, befindet sich seit Mittwoch ein siebenjähriges Mädchen, das sich mit dem Schweinegrippe-Virus infiziert hat, im Heidenheimer Klinikum in Behandlung. weiter
  • 176 Leser

Ostalbwehren feiern in Rosenberg

Festakt zum Kreisfeuerwehrtag stand im Zeichen des 125-jährigen Bestehens der Feuerwehr Rosenberg
Die Rückschau auf 125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Rosenberg und eine zukunftsweisende Vorausschau prägten gestern Vormittag den Festakt zum Kreisfeuerwehrtag mit Fahnenweihe in der Virngrundhalle in Rosenberg. weiter
  • 304 Leser

„Edles Volk zu Ellwangen“ spielt mit

Das Mittelalter-Spektakel auf dem Schloss endet mit guten Besucherzahlen und zufriedenen Veranstaltern
Auf eine gelungene Premiere ihres Mittelalter-Spektakels können die Veranstalter Rainer Hahn und Asma Gebreloel blicken. Bis auf den verregneten Freitag war der Besuch auf dem Schloss an allen Tagen recht gut. Im Lager und bei den Marktleuten herrschte hervorragende Stimmung. weiter

Im ökumenischen Miteinander

Zum 24. Mal: Gemeindefest auf der Heide Motto: „Hoffnung macht lebendig“
Ein berühmter Zauberer war angekündigt beim 24. Gemeindefest im ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul. Pfarrer Hans Stehle war es, der die Besucher in die Welt von Hokuspokus und Simsalabim entführte. weiter
  • 189 Leser

„Kunstvernarrter“ geehrt

Kunstvereinsvorsitzender Artur Elmer mit der Großen Ehrenplakette ausgezeichnet
Für seine Verdienste um den Kunstverein und die Kunst in Aalen hat Oberbürgermeister Martin Gerlach gestern, Sonntag, den seit seiner Gründung vor 26 Jahren dem Kunstverein Aalen vorstehenden Artur Elmer mit der Großen Ehrenplakette der Stadt Aalen ausgezeichnet. weiter
  • 284 Leser

(Un)erkennbar (un)vollendete Exponate

Das Bildhauer-Symposium „Torso II“ startet mit einer Werksausstellung in Abtsgmünder Zehntscheuer
Ingesamt zwölf Bildhauer nähern sich in ihren Exponaten in der Werksausstellung in der Abtsgmünder Zehntschauer dem Thema Torso in ihrer jeweils ganz eigenen Sprache an. Deren Eröffnung gab den offiziellen Startschuss für das Bildhauer-Symposium bei der Marienkapelle. weiter
  • 209 Leser

Blumen sind besser als Blut

Theater „Lebenssplitter“ bringt lächelnden „Stier Ferdinand“ nach Aalen
Verpackt in eine Fabel von stolzen Stieren und vaterlandstreuen Kühen, hat das Theater Lebenssplitter die Geschichte von „Ferdinand, dem Stier“ in das Theater auf der Aal nach Aalen gebracht. weiter
  • 140 Leser

Mit einer Null fängt alles an

„50 Jahre Leben mit der Kunst“ dokumentiert eine Ausstellung mit Arbeiten Artur Elmers in der Galerie des Kunstvereins Aalen
Mit einer Null fängt alles an. Sie steht für einen Film, mit dem sich Artur Elmer 1971 an der Ausstellung „Selbstbildnis“ bei der Firma Wöhr in Unterkochen beteiligt hatte. Sein Augenpaar von damals dominiert das Plakat zur Ausstellung „Augenlust und Verwandlung“, die in der Galerie des Kunstvereins Aalen „50 Jahre Leben weiter
  • 258 Leser
In dieser Woche
Musischer Abend Die Parkschule und die Musikschule Essingen laden am Dienstag ein zum musischen Abend in die Remshalle nach Essingen. Beginn ist um 18.30 Uhr, Saalöffnung um 18.15 Uhr. Der Eintritt ist frei.Kinderfest Am Samstag, wird das Kinderfest auf dem Festplatz in Lauterburg mit Kletterbaum, Hüpfburg und Kinderschminken gefeiert. Der Umzug startet weiter
  • 149 Leser
In dieser Woche
Ausschuss und Gemeinderat Der Technische Ausschuss der Stadt Neresheim tagt am heutigen Montag, 16.30 Uhr, im Karl-Bonhoeffer-Saal. Es geht um Baugesuche. Um 17.15 Uhr beginnt die Sitzung des Gemeinderats im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses Neresheim. Unter anderem geht es um das Bebauungsplanverfahren „Kettenäcker“. Schulfest Zum Thema weiter
  • 112 Leser

Der Dorfplatz lebt

Viel los beim Sommerfest am Lauterburger Dorfhaus
Die Band der Essinger Musikschule spielt „All the small things“ von „Blink 182“. Auf dem Dorfplatz in Lauterburg herrscht buntes Treiben. Viele Besucher feiern den 10. Geburtstag des Lauterburger Dorfhauses beim Sommerfest. weiter
  • 129 Leser

Trubel außerhalb der Narretei

Essinger Haugga feierten die Eröffnung ihres neuen Vereinsheims
Freudiger Trubel, der Duft von Köstlichkeiten in der Luft und überall lachende Gesichter. Das alles kennzeichnete die offizielle Einweihung des neuen Vereinsheims der Essinger Haugga-Narra. weiter
  • 239 Leser

Begegnungen und viele Aktionen

Stiftsfest in Neresheim mit buntem Programm und ökumenischem Familiengottesdienst
Ein unterhaltsames Programm mit vielen Aktionen wie dem Human-Table-Soccer, dem Bogenschießen oder dem Reiten erlebten zahlreich die Gäste des traditionellen Stiftfestes am Sonntag in Neresheim. weiter
  • 4
  • 292 Leser

Tanz in Mittsommernacht

Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld feierte Sonnwend
Die kürzeste Nacht des Jahres feierte die Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld am Wochenende mit ihrer Sonnwendfeier zum zweiten Mal beim Naturschutzzentrum zwischen Ebnat und Waldhausen. weiter
  • 175 Leser
In dieser Woche
Chansons à la carte „Kultur in der Scheune“ heißt es am Dienstag um 20 Uhr in der Scheune der Scheerer-Mühle. Aus Anlass des 25-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläums mit Dives-sur-mer intonieren Florence Launay und Laurent Leroi weltbekannte Chansons von Charles Trenet, Edith Piaf und Yves Montand. Eintritt zehn Euro, Schüler und Studenten weiter
  • 176 Leser
IN dieser WOche
Technischer Ausschuss Der Ausschuss der Gemeinde Abtsgmünd trifft sich am Montag um 17 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen die Beratung von Baugesuchen, die Aufzugsanlage in der Zehntscheuer, sowie das Konjunkturpaket II. Erben und Vererben Der Vortrag von Harald Bolz will Licht in den scheinbaren „Paragraphen-Dschungel“ weiter
  • 150 Leser

Kriminelle Energien

Straftaten in Oberkochen nehmen zu
„Wie beurteilen Sie die nächtliche Sicherheit in Oberkochen“, fragte Holm Roscher in der Bürgerfragestunde Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Internationales Flair

Oberkochener Kinderfest mit dem Motto „Felsenfest und stark“
Deutsche, ungarische, italienische und vor allem französische Fähnchen beherrschten die Szenerie beim Einmarsch der rund 600 Kinder ins Carl-Zeiss-Stadion. Ein Vorgeschmack aufs kommende Stadtfest, bei dem das 25-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Oberkochen und Dives-sur-mer gefeiert wird. weiter
  • 296 Leser

Drei Tage Party pur in Hüttlingen

7. Muffigel-Festtage in Hüttlingen mit vielen Gästen und einem begeisternden Programm
Die 7. Muffigel-Festtage erwiesen sich erneut als Besuchermagnet für Hüttlinger und viele auswärtige Gäste. Pünktlich zum Festbeginn am Freitagabend machten die Regenwolken einen großen Bogen um die Muffigel-Gemeinde und ließen sich nicht mehr blicken. weiter
  • 429 Leser
Kurz und Bündig
Revolution der Materie Mit welchen Werkstoffen Designer künftig arbeiten, zeigt Produktdesigner Dr. Sascha Peters im Mittwochseminar am 24. Juni, ab 18 Uhr an der Hochschule für Gestaltung, Hörsaal 1, auf. Eintritt frei. weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
VdK-Sprechstunde Morgen ist in den Räumen des VdK-Kreisverbandes in der Kappelgasse 13 von 15 bis 17 Uhr eine Sprechstunde des Sozialverbands VdK. Eine Anmeldung ist nicht nötig. weiter
Kurz und Bündig
Der blaue Reiter Zur Ausstellung „Der blaue Reiter“ im Frieder-Burda-Museum in Baden-Baden bieten die Gmünder und die Schorndorfer Volkshochschule (VHS) am Sonntag, 12. Juli, eine Tagesfahrt an. Anmeldung bis 25. Juni unter (07171) 925150. weiter
  • 176 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Gesang- und Musikverein Cäcilia Hussenhofen sammelt am Samstag, 27. Juni, ab 8 Uhr in Hussenhofen, Zimmern, Hirschmühle und Burgholz Altpapier. Die Sammlung kommt der Jugend zugute. weiter
  • 120 Leser

Erstes Marktplatzfest in Böbingen

Böbingen. Der Gesang- und Musikverein Böbingen lädt am Wochenende, 27. und 28. Juni, auf den neu gestalteten Platz vor dem Rathaus in Böbingen. Nach der Eröffnung durch die Jugendkapelle um 20 Uhr gibt es am Samstag „Jazz am Marktplatz“: „Janos and friends“ aus Schorndorf spielen. Am Sonntag tritt die Aktivkapelle zum Frühschoppen weiter
  • 105 Leser

Tanzen, singen und nochmals tanzen

Stimmung beim 50er-Festabend mit Musical Kids, AGV Harmonists und der Band „Two 4 fun“
Die Tanzfläche im Stadtgarten musste beim Festabend der 50er wirklich was aushalten: Von 20.30 bis 2 Uhr war sie immer dicht an dicht gefüllt. Nur bei den Aufführungen etwa mit den Musical Kids und den AGV Harmonists machten die Besucher eine Tanzpause. weiter
  • 236 Leser

Liebe liegt in der Luft

Die 50er strahlen mit der rechtzeitig beim Festzug erscheinenden Sonne um die Wette
Der Obere Marktplatz war beseelt vom Aloisle, von Freundschaft und Liebe: Am Samstag feierte der Jahrgang 1959 sein 50er-Fest mit einem feierlichen Gottesdienst und einem strahlenden Festzug. weiter

Rheuma-Liga informiert

Schwäbisch Gmünd. Die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe der Rheuma-Liga veranstaltet einen neuen Kurs für Fibromyalgiepatienten mittwochs von 15.45 bis 16.30 Uhr im Seniorenzentrum St. Anna. Anmeldung unter Tel. (07171) 82013. Außerdem können Interessierte an sechs Donnerstagen von 10 bis 11 Uhr an dem Kurs „Aqua-Jogging“ im Freibad Schießtal weiter
  • 128 Leser
In dieser Woche
Ortschaftsrat Lippach Der Ortschaftsrat Lippach trifft sich am Montag um 19 Uhr im Ortschaftsgebäude Lippach. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung der Turn- und Festhalle, sowie die Neugestaltung des Dorfplatzes. Bier und Gesundheit Vom richtigen Maß des Biergenusses und seinem positiven Einfluss auf die Gesundheit berichtet Dipl.-Braumeister weiter
  • 123 Leser

Zehnter Geburtstag

Tag der offenen Tür im Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten
Zum zehnten Geburtstag hat das Pflegeheim St. Johannes in Waldstetten Gäste eingeladen: zum Tag der offenen Tür. weiter
  • 114 Leser
In dieser Woche
Gemeinderat Riesbürg Der Gemeinderat Riesbürg trifft sich am Montag um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Riesbürg-Pflaumloch. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die künftige Form der Grundschule in Riesbürg, Bebauungspläne, Feststellung der Jahresrechnung 2008, sowie Baueinvernehmen. Treffen Bürgerinitiative Die Bürgerinitiative „Verkehrsentlastung weiter
  • 187 Leser

Leidenschaftliche Meisterleistung

Vernissage der Ausstellung „En passant“ von Susanne und Roland Scholz im Rathaus
Seit Freitagabend sind im Lauchheimer Rathaus wieder neue Kunstwerke zu betrachten. Künstlerin Susanne Scholz stellt Malereien und Zeichnungen aus, Roland Scholz zeigt Holzarbeiten. Die Ausstellung „En passant – fest, bewegt, gespiegelt“ ist durch eine Vielfalt von Maltechniken und Farbigkeit geprägt. weiter
  • 326 Leser

Bereit für die Messleut

Countdown für die 198. Ipfmesse läuft auf Hochtouren
„Die Messleute können kommen“, lautet der einhellige Tenor von Ipfmessmanager Moritz Gerstner und seiner stark motivierten Bauhoftruppe. Nicht nur Gerätewagen parken bereits an markanten Bopfinger Plätzen, auch das große „Herzlich Willkommen“-Portal am Eingang zur Mess wurde bereits von der Bauhoftruppe aufgestellt. weiter
  • 219 Leser

Umzug als Reise um die Welt

Bopfinger Rutenfest mit Hunderten Kindern wieder ein buntes Spektakel mit prächtigen Kostümen
Da strahlte das Stadtoberhaupt Dr. Gunter Bühler, als er das Bopfinger Rutenfest eröffnete. Lothar Doppelbauer als geschäftsführender Schulleiter betonte, wie gut in Bopfingen die Zusammenarbeit zwischen Erzieherinnen, Lehrern, Kindern, Eltern, Vereinen und Stadtverwaltung funktioniere. Die hatten sich alle mächtig ins Zeug gelegt, um einen Festzug weiter

Die Kraft der Natur

Homöopathietag in der Stadthalle lockt viele Besucher
Aus dem weiten Bereich der Medizin, die immer den ganzen Menschen im Auge hat und nicht nur einzelne körperliche Symptome. Die im Einklang mit der Natur ist, und die Menschen besonders durch ihre Verträglichkeit und ihre vielseitigen Einsatzmöglichkeiten begeistert, waren die Vorträge vom Aalener Arbeitskreis Klassischer Homöopathinnen in der Aalener weiter
  • 208 Leser
Polizeibericht
Dreiste KartoffeldiebeEllwangen. Unbekannte haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Ellwangen zwischen Panzerstraße und B 290, rund 150 Kilo Frühkartoffeln ausgegraben und gestohlen. Hinweise an die Polizei Ellwangen: Tel.: (07961) 9300.Einbruch in BahnhofAalen-Wasseralfingen. Zwei Unbekannte drangen am Samstag, gegen 2.30 Uhr, in den Bahnhof weiter
  • 280 Leser

600 Euro von Arge an Kindergärten

Die Arbeitsgemeinschaft Unterkochener Sommertage, kurz Arge, hat beim Kinderfest 600 Euro den drei örtlichen Kindergärten gespendet. Bei der Eröffnung der neuen Unterkochener Festhalle hatte die Arge die Bewirtung übernommen. Der Erlös daraus komme nun den Kindergärten Maria Fatima, St. Josef und der evangelischen „Schatzkiste“ zugute, die weiter
  • 286 Leser

Vereine kooperieren beim Gartenfest

Blasmusik und Chorgesang vom Feinsten servierten der Musikverein und der Liederkranz Fachsenfeld beim Gartenfest. Zum ersten Mal war der Liederkranz Gast des Musikvereins. Der bunte Wechsel von blasmusikalischen Beiträgen unter Leitung von Chris Wegel und klangvollen A-cappella-Chorvorträgen mit Dirigent Jürgen Opferkuch begeisterte die Besucher. Dass weiter
  • 179 Leser

Im fröhlichen Miteinander aufeinander zugehen

Spiel, Spaß, gute Laune und fetzige Musik beim 30. Behindertenfestle – Ökumenischer Gottesdienst
Das Flair des Stadtgartens wurde schon ein wenig vermisst. Trotzdem wurde das 30. Behindertenfestle zu einem ungezwungenen und fröhlichen Miteinander von behinderten und nicht behinderten Menschen. weiter
  • 202 Leser

Römer, Rulaman und Piraten

Ein farbenfroher Umzug beim 36. Unterkochener Kinderfestumzug
Begleitet von elf Böllerschüssen zogen am Samstag Piraten, Römer, Steinzeitmenschen, Vertreter von Vereinen, Schule und Verwaltung in einem farbenfrohen Umzug beim 36. Unterkochener Kinderfest zum Festplatz am Kocherursprung. Dort wurden drei Tage lang die Unterkochener Sommertage gefeiert. weiter

„Es muss sich was bewegen“

Rötenberg-Initiative übergibt beim Sommerfest 150 Unterschriften an Fehrenbacher
Der Stadtteil Rötenberg lebt. „Eine vergleichbare Gemeinschaftlichkeit und soziale Struktur gibt es kaum anderswo im Stadtgebiet Aalen“, hob Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher beim Sommerfest am Samstag das Engagement der Bewohner für ihren Stadtteil hervor. weiter

Oldtimer auf dem Marktplatz

Aalen. Das Wetter zeigte sich gnädig, sie durften in der Sonne funkeln: die vielen Oldtimer der Vino Miglia. Bereits zum siebten Mal findet in diesem Jahr die Vino Miglia, eine Zuverlässigkeitsfahrt für Oldtimer, statt. Aalen war am Samstag Ziel der ersten Etappe. Die 85 teilnehmenden Teams trafen in Begleitung von Sabine Röhl, der Landrätin des Landkreises weiter
In dieser Woche
Verblüffende Experimente Unter dem Titel „Tag und Nacht an der Hochschule Aalen“ stehen dort die Türen offen am Freitag von 14 bis 24 Uhr. Es gibt verblüffende Experimente, spannende Laborvorführungen, Lasershow sowie Open-Air- und Music-Lounge. weiter
  • 294 Leser

Danke Rötenberg!

Da hatte sie die Zeit wieder mal knapp bemessen. Ähnlich knapp, wie die Stadt Aalen die Parkmöglichkeiten im Stadtteil Rötenberg. Und weil die wenigen offiziellen beim Jugend- und Nachbarschaftszentrum pünktlich zur Eröffnung des Sommerfestes auf dem Rötenberg alle schon besetzt waren, schien ihr der Gehweg gegenüber näher als eine ferne Parklücke in weiter
  • 215 Leser

„Elementares“ Schulfest

Die Grundschule Göggingen feiert in der Gemeindehalle
Die vier Elemente Luft, Erde, Wasser und Feuer prägten das Schulfest der Grundschule Göggingen. Bei diesem begeisterten die Schüler mit einer Theateraufführung in der Gemeindehalle. weiter
  • 158 Leser

Der Marktplatz im Wandel der Zeiten (2): Kapelle wich den Soldaten

Nach dem Auftakt unserer kleinen Serie am Samstag nun Teil 2: Im Jesuitenkollegium (heute Staatsanwaltschaft) war bereits 1797 ein Militärspital eingerichtet worden. Anno 1803 stationierte König Friedrich von Württemberg in der damaligen Hauptstadt von Neuwürttemberg (Ellwangen) eine Garnison. Für diese benötigte er einen Exerzierplatz, weswegen die weiter
  • 5
  • 203 Leser

Frauenpower an allen Enden

Markt und Musik zum 25-jährigen Bestehen des Frauenforums
25 Jahre Frauenforum – ein Markt der Möglichkeiten auf dem Münsterplatz zeigte das große Spektrum der Gmünder Frauengruppen. Ehrenamt und soziales Engagement spielten dabei eine große Rolle. Die Frauenband Kick la Luna aus Frankfurt gab den Kick am Abend und zog nicht nur Frauen ins Café Spielplatz. weiter
  • 107 Leser

Glauben verbindet

Gemeinschaftstag der Hörgeschädigten in Gmünd
Zum Gemeinschaftstag der Hörgeschädigten in der Diözese Rottenburg-Stuttgart feierten Münsterpfarrer Robert Kloker, Domkapitular Rudolf Hagmann und der neue Seelsorger für Hörgeschädigte in der Region Ostalb, Diakon Herbert Baumgarten, einen Gottesdienst. weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Pränatale Diagnostik Frauenarzt Dr. Thomas Heigel referiert morgen ab 20 Uhr im Fortbildungsraum des Margaritenhospitals zum Thema „Die pränatale Diagnostik“. Er informiert über Risiken und Chancen, die sich aus den modernen Möglichkeiten der Untersuchung des Kindes im Mutterleib ergeben. Werdende Eltern und jene, die es werden wollen, weiter
Kurz und Bündig
Wechseljahre – na und? Wechseljahrsberaterin Iris Öchsle, Lehrerin für Pflegeberufe, Gesundheits- und Krankenpflegerin, referiert am Mittwoch, 24. Juni, von 14.30 bis 16.30 Uhr im 2. Obergeschoss der Spitalmühle, über „Alles Wissenswerte zum Thema Wechseljahre“ und gibt Tipps. Anmeldungen sind erbeten unter (07171) 36162. weiter
  • 171 Leser
Kurz und Bündig
Männer-Kochkurs Einen Kochkurs für Männer mit Hauswirtschaftsleiterin Monika Schneider bietet die Volkshochschule in Bettringen ab Mittwoch, 24. Juni, 18 bis 21 Uhr, an zwei Abenden in der Küche der Uhlandschule an. Anmeldung und Informationen unter der Rufnummer (07171) 82998. weiter
  • 181 Leser

Schwäbisch-deftiges für guten Zweck

Rund 150 „Lacher“ hatte Künstler Ernst Mantel bei der Lions-Matinee am Sonntag im GEK-Casino auf seiner Seite
„Mechsch’s ja sowieso koim recht ...“ stellte Ernst Mantel eingangs seines Kleinkunst-Auftritts in breitem Schwäbisch fest. Doch er irrte gewaltig, denn die Lions-Matinee im GEK-Casino war sehr gut besucht mit gutgelaunten Gästen. Es wurde für den guten Zweck gelacht und gespeist – und das war augenscheinlich jedem recht. weiter
  • 153 Leser

Bilder erzählen

Künstlerin Ilse Dörfler stellt im Bezirksamt in Wißgoldingen aus
„Farben sind Balsam für Körper, Geist und Seele, denn sie können reden, man muss nur gut zuhören können.“ Mit diesem Satz zitierte Ortsvorsteherin Ingrid Banzhaf Künstlerin Ilse Dörfler, als sie deren Ausstellung im Bezirksamt in Wißgoldingen eröffnete. weiter
  • 234 Leser

„Trotzköpfe“ ausgestellt

Schwäbisch Gmünd. Die Porträtausstellung „Trotzköpfe“ mit Fotografien von Deniz Saylan wird morgen um 18.30 Uhr in den Räumen der Kreissparkasse Ostalb, in der Katharinenstraße in Gmünd, eröffnet. Der Kinderschutzbund, Ortsverband Altkreis Schwäbisch Gmünd, zeigt die Ausstellung in Kooperation mit der Kreissparkasse. Bei der Ausstellungseröffnung weiter

Den Nerv des Publikums getroffen

Riesenresonanz auf das Sommerfest der Lebenshilfe – Musik, Chorauftritte und Jazztanz bereicherten das große Rahmenprogramm
Es ist bereits gute Tradition, dass sich der Parkplatz in der Leutzestraße im Sommer in einen großen Marktplatz der Generationen, der Menschen mit und ohne Behinderungen entwickelt. Das Sommerfest der Lebenshilfe wartete diesmal mit einer Premiere auf: Jazztanz von Bewohnern. weiter
  • 206 Leser

Zusammenhalt ist groß

Theaterstück, Chorgesang, Sport und Unterhaltung beim St. Canisius-Sommerfest
Gemeinsam mit der Franziskusgrundschule und dem -gymnasium teilt sich die Schule für Erziehungshilfe St. Canisius ein Gelände in der Heugenstraße. Wie groß der Zusammenhalt dort ist, zeigte sich beim Sommerfest am Sonntag. Der Schulfof entwickelte sich zum Festgelände für Generationen. weiter
  • 129 Leser

Garten im Kindergarten St. Canisius eingeweiht

Der katholische Kindergarten St. Canisius hat einen neu gestalteten Garten mit neuen Spielgeräten. Bei einem Tag der offenen Tür weihte Pfarrer Robert Kloker die Außenanlage ein. Wegen der Hanglage des Geländes waren lange Vorplanungen nötig, bevor Gartenbauarchtiktektin Margot Rieg-Zweig den Garten realisieren konnte. Von Seiten der Münstergemeinde weiter
  • 102 Leser

Gibt es Gott wirklich?

Die Kinder-Uni beschäftigt sich an der Pädagogischen Hochschule mit Theologie
Kinder haben viele Fragen zu verschiedenen Themen. Kinder in Gmünd haben das Glück, dass an der Kinder-Uni echte Professoren zur Verfügung stehen, die ihre Fragen klar beantworten. Dieses Mal jedoch wusste auch der Professor nicht sicher zu beantworten, ob es Gott wirklich gibt. weiter
  • 123 Leser

Den Glanz der Perle bewahren

Stadtgartenjubiläum zum 25-jährigen Bestehen beweist Weitblick
25 Jahre ist das Congress Centrum Stadtgarten jung. Was damals mit Weitblick und Mut entstand, bedarf keiner Korrektur, wohl aber einer ständigen Weiterentwicklung. Beim Empfang mit Wegbereitern und Wegbegleitern sparte niemand an Komplimenten. weiter
  • 1
  • 172 Leser

Gelebte Integration ist das Ziel

Mit der Selbstverpflichtung vieler Einrichtungen soll die Integration von Migranten voran gebracht werden
Als die Stadt vor gut einem Jahr einen Integrationsbericht in Auftrag gab, war dies vor allem eine Bestandsaufnahme. Dem Bericht folgte nun ein Integrationskonzept mit vielen guten Ideen. Damit die Umsetzung nicht im Sande verläuft, unterzeichneten viele Gmünder Institutionen am Samstag bei einer Integrationskonferenz eine Selbstverpflichtung. weiter
  • 5
  • 147 Leser
Polizeibericht
Roller in Brand gestecktSchwäbisch Gmünd. Ein auf dem Parkplatz der Gmünder Pädagogischen Hochschule abgestellter Roller wurde am Sonntag gegen 4.45 Uhr in Brand gesteckt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Gmünd, Telefon: (07171) 3580, zu melden. Nach Polizeiangaben könnte auch ein Brand kurze Zeit weiter
  • 302 Leser

Blutspendeaktion in Straßdorf

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der DRK-Blutspendedienst bittet um die Teilnahme an der Blutspendeaktion in der Gemeindehalle in Straßdorf am morgigen Dienstag von 14.30 bis 19.30 Uhr. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 68 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 59 Jahre sein. Vor der Blutspende untersucht ein Arzt die Spender. Bitte den weiter

Sonnwendfeuer sorgen für schöne Stimmung

In Rechberg und anderen Orten wird die uralte Tradition gewahrt
In vielen Gemeinden loderten am Wochenende Sonnwendfeuer. Denn am 21. Juni, dieses Jahr konkret um 7.45 Uhr, war Sonnwende. Seit diesem Zeitpunkt werden die Tage wieder kürzer. Bis zur Wintersonnwende am 21./22. Dezember. weiter
  • 191 Leser

Die Realität beseitigt Vorurteile

3000 interessierte Besucher warfen am Wochenende einen Blick hinter die Gefängnismauern von Gotteszell
In sechs Häusern, dem Mutter-Kind-Bereich sowie den zahlreichen Werksräumen spielt sich das Leben der momentan 340 inhaftierten Frauen ab, die in der Justizvollzugsanstalt Gotteszell eine Freiheitsstrafe verbüßen. Am Wochenende gab es für Besucher die Möglichkeit, einen Blick „hinters Tor“ zu werfen. weiter

Zeichen sehen

Wenn Gott überall ist, warum muss ich dann jeden Sonntag in die Kirche?“ Mit diesem Argument hat der heute 37-Jährige als Bub versucht, sich um die von den Eltern auferlegten Gottesdienstbesuche zu drücken. Er blieb damit aber meist erfolglos. Er würde seine Kinder einmal nicht in die Kirche zwingen, hat er sich damals geschworen. Seine dreieinhalbjährige weiter
  • 112 Leser

Friedensweg in Italien eröffnet

Albvereinsortgruppe Bartholomä verbringt eine Woche in der italienischen Partnergemeinde Casola Valsenio
Neu im Wanderplan des Schwäbischen Albvereins Bartholomä stand eine einwöchige Fahrt zur italienischen Partnergemeinde Casola Valsenio. Ein echt lohnendes Ziel, so wurde es von allen Teilnehmern am Ende bestätigt. weiter
  • 124 Leser

Eine Ära neigt sich dem Ende zu

Prof. Dieter Planck vom Landesdenkmalamt spricht am 25. Juni in der Stadthalle
Der Professor und „Limes-Papst“ Dieter Planck geht im September als Präsident des Landesdenkmalamtes in den Ruhestand. In Aalen hat er von 1979 bis 1989 die Limes-Ausgrabungen geleitet. Nun spricht er am Donnerstag, 25. Juni, um 19.30 Uhr in der Stadthalle über neue Erkenntnisse. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Gewinner des Oratorien-Quiz

Ellwangen. Die Gewinner des „Quiz zum Komponistenjubiläum 2009“ des Oratorienchores Ellwangen auf dem Marktplatz am 13. Juni waren Nora Gemander, Robert Saupp, Christine Fladerer, Rudolf Hirschmiller und Hermann Weigold.Sie erhalten einen Gutschein für eine Karte für das Konzert am 27. Juni zugesandt. Dieser Gutschein kann im Vorverkauf weiter
  • 121 Leser

Lehrmaterialien präsentiert

Schwäbisch Gmünd. Das Montessori- Team des Kindergartens St. Peter und Paul auf dem Hardt lud zu einer Lehrmaterialien-Präsentation ein. Angeregt dazu hatte der Elternbeirat. Zunächst umriss das Team die Bereiche ,,Übungen des täglichen Lebens“, „Sinnesmaterialien“, ,,Sprachlicher-“ und ,,Mathematischer Bereich“ theoretisch. weiter
  • 135 Leser

Roder akzeptiert Niederlage nicht

Ortsvorsteherwahl: CDU nominiert Harald Hadlik, aber auch Andrea Hatam (SPD) und Franz Fetzer (FW) treten an
Der Machtkampf in der Wasseralfinger CDU ist offiziell zugunsten von Harald Hadlik entschieden. Allerdings hält der unterlegene Alfred Roder seine Kandidatur aufrecht. Und es gibt zwei weitere Bewerber um die Bahle-Nachfolge: Andrea Hatam (SPD) und Franz Fetzer (FW) wollen kandidieren. weiter

Eine Heubacher Spaß-Meile

Vereinsolympiade und Skater-Contest am Samstag, 27. Juni, in Heubach
Eine „Fun-Meile“ entlang der Mögglinger Straße, das soll die Vereinsolympiade am Samstag, 27. Juni, in Heubach werden, sagt Stadtjugendpfleger Andreas Dionyssiotis. Erstmals in Kooperation mit dem Turn- und Sportverein Heubach organisiert der Stadtjugendring diese spaßige Sportveranstaltung. Zudem wird der neue Heubacher Skaterpark vorgestellt. weiter
  • 4
  • 262 Leser

Wanderwochenende für Männer

Gschwend-Frickenhofen. Die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen bietet am 26. und 27. September ein Wanderwochenende für Männer auf der Zollernalb und in den Balinger Bergen an. Interessierte Männer melden sich bis 29. Juni beim Pfarramt unter der Rufnummer (07972) 802 an. weiter
  • 135 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDGerhard und Maria Janzen, Oderstraße 79, Bettringen, zur Diamantenen Hochzeit.Frieda Beyer, Am Schapfenbach 71, Bettringen, zum 89. Geburtstag.Helga Tischler, Hegauer Straße 15, Hussenhofen, zum 82. Geburtstag.Marta Horlacher, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 81. Geburtstag.Maria Ibach, Lausitzer Weg 3, zum 79. Geburtstag.Ruth Schulze, weiter
  • 122 Leser

Blockheizkraftwerk und Badeordnung

Leinzell. Um den Einbau eines Blockheizkraftwerks in die Leinzeller Kultur- und Sporthalle geht es in der nächsten Sitzung des Gemeinderats Leinzell am Donnerstag, 25. Juni, ab 19.30 Uhr. Das Gremium wird die Arbeiten dafür vergeben, genau wie für die Sonnenschutzanlage an der Sporthalle. Zudem geht es um die Haus- und Badeordnung fürs Leinzeller Hallenbad weiter
  • 125 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Alexandra Schad, Alfred–Delp–Str. 4, zum 85. Geburtstag.Aalen-Attenhofen. Maria Kottmann, Grubenweg 3, zum 99. Geburtstag.Aalen-Wasseralfingen. Helmut und Maria Simon, Braunenbergstr. 25, zum 50. Hochzeitstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Xaver Fischer, Rötfeldstr. 13, zum 78. Geburtstag. Bopfingen. Doris Enßlin, Karksteinstr. 3, zum 77. und weiter
  • 200 Leser

2300 Euro Schaden nach Baustellenfahrt

Bartholomä. 2300 Sachschaden hat eine 72-jährige Autofahrerin hinterlassen, als sie am Freitag gegen 19.35 Uhr durch die wegen Straßenbauarbeiten gesperrte Beckengasse in Bartholomä fuhr, teilt die Polizei mit. Sie war Richtung Ortsmitte Bartholomä unterwegs und nutzte, um die Stelle passieren zu können, den verbliebenen Gehweg. Dabei kollidierte sie weiter
  • 5
  • 199 Leser

Chorkonzert in Adelmannsfelden

Adelmannsfelden. In Adelmannsfelden findet am Samstag, 4. Juli in der Otto-Ulmer-Halle ein Konzert junger Chöre statt. Mitwirkende sind neben dem Sängerbund Eintracht, der Chor „Ad libitum“ aus Neuler und die „Chorwerkstatt“ aus Rindelbach.Dargeboten werden swingende und rockende Melodien, die teilweise den 60/70er Jahren oder weiter
  • 158 Leser

300 Jahre Konfirmation

Gaildorf. Im evangelischen Dekanat Gaildorf sind am Wochenende, 27. und 28. Juni, Kirchenbezirkstage. Den Auftakt bildet am Samstag ab 18 Uhr ein Festabend in der evangelischen Stadtkirche Gaildorf. Anlass ist die Einführung der Konfirmation im Limpurger Land vor 300 Jahren. Ein Projektchor der Konfirmandeneltern unter der Leitung von Bezirkskantor weiter

Seniorenausflug nach Berghülen

Waldstetten. Die Bürgerliche Seniorengemeinschaft Waldstetten organisiert morgen einen Ausflug nach Berghülen. Los geht’s um 12.30 Uhr am Rathausparkplatz in Waldstetten. In Berghülen besuchen die Teilnehmer das Kutschenmuseum, es gibt eine Rundfahrt durch und eine Kirchenführung. Der Abschluss ist im Gasthof „Ochsen“ in Berghülen. weiter
  • 146 Leser

Regionalsport (18)

Nur eine Weste bleibt weiß

Beim ersten Springen der Ostalb-Horse-Tour 2009 in Lorch siegt das Team Reitsport Blank – Titelverteidiger SchwäPo/GT landet auf Rang vier
Das erste Springen der Ostalb-Horse-Tour 2009 beim Springturnier des Reitvereins Lorch sah einen souveränen Sieger. Ohne Strafpunkte sicherte sich das Team Reitsport Blank den ersten Etappensieg, gefolgt vom Team Schlosser mit vier und dem Team Autohaus Kaufmann mit acht Strafpunkten. weiter
  • 412 Leser

Wieder Schiris für die Reserve

Fußball, Staffeltag A I, B I und II
Beim Abschlussstaffeltag der Kreisligen A, B I und B II zogen die Verantwortlichen des Bezirks Kocher/Rems ein überwiegend positives Fazit: Die Vereine ernteten dank weniger Sportgerichtsverfahren ein Sonderlob. Noch eine gute Nachricht gab’s: Die Reservespiele der beiden B-Ligen sollen wieder von neutralen Schiedsrichtern geleitet werden. weiter
  • 398 Leser

Meldeschluss fürs Meeting

Leichtathletik Essingen
Das Autohaus-Wagenblast-Meeting mit leichtathletischen Disziplinen für alle Altersklassen im Essinger Schönbrunnenstadion findet am Sonntag, 28. Juni, statt. Weitere Details sind auf der Homepage des Veranstalters www.lac-essingen.de zu finden. Voranmeldungen sind noch bis Dienstag, 23.06.2009 per Mail an meldungen@lac-essingen.de oder über das Anmeldeformular weiter
  • 157 Leser

Staffeltage stehen an

Fußball, Bezirk Kocher/Rems
Für die Mehrzahl der Fußballvereine aus dem Aalener, Ellwanger und Bopfinger Raum stehen die Staffeltage an. Der Staffeltag der Kreisliga A II und der Kreisligen B III und IV findet am morgigen Dienstag beim FC Röhlingen statt. Beginn: 19.30 Uhr in der Mühlbachhalle (nähe Sechtahalle).Die vereine aus der Bezirksliga versammeln sich am Donnerstag im weiter
  • 245 Leser

Quali fürs RP-Finale

„Jugend trainiert für Olympia“ im 7er-Rugby
Seit diesem Schuljahr hat das Schubart Gymnasium in Aalen in der sechsten Klasse ein Rugby-Team. Dieses nahm nun zum ersten Mal beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ im 7er-Rugby, einer besonders schnellen und intensiven Rugbyart, teil. weiter
  • 159 Leser

Thum Zweiter

Black Forest Ultra-Marathon
Der Aalener Mountainbike-Profi Steffen Thum (Team Mayer Arbeitsbühnen/Stevens) ist beim „Black Forest Ultra-Marathon“ auf Rang zwei gefahren – auf der „Power Track“, die über 88 Kilometer und 2300 Höhenmeter von Hinterzarten nach Kirchzarten führte. Thum lag mit seiner Zeit von 3,08,56 nur 0,4 Sekunden hinter dem Sieger weiter
  • 1596 Leser

Sieht gut aus in Hüttlingen

28 Mädchen waren dabei beim ersten AOK-Fußball-Girls-Treff in Ostwürttemberg , der in Hüttlingen veranstaltet wurde. Der Trainingsabend gemeinsam mit DFB-Stützpunkttrainer Klaus Auchter soll der Anfang zur Gründung eines Mädchenteams beim TSV sein. „Es war ein gelungener Abend“, sagt Ulrike Bielesch-Hintermüller, Mädchenreferentin des Bezirks. weiter
  • 2359 Leser

F-Jugend des SV Jagstzell ungeschlagen Meister

Mit sieben Siegen aus sieben Spielen und einem Torverhältnis von 42:7 Toren wurde die F-Jugend des SV Jagstzell souveräner Staffelsieger in der Kreisstaffel 9. Nach dem Gewinn der Qualistaffel und dem Einzug in die Bezirkshallenrunde rundete dieser Erfolg eine tolle Saison ab. Das erfolgreiche Team (von links): hinten: Daniel Walter, Markus Rettenmeier, weiter
  • 220 Leser

Fachsenfelds E-Jugend Staffelsieger

Die E-Jugend der SVG Fachsenfeld hat im letzten Spiel der Kreisstaffel 19 klar mit 6:1 in Lautern gewonnen und den Staffelsieg vor dem TV Heuchlingen und dem SV Lautern errungen. Insgesamt sechs Siege bei sechs Spielen standen am Saisonende zu Buche. Die erfolgreiche Mannschaft (von links): Marius Rettenmaier, Oliver Schmid, Moritz Leis, Simon Purschke, weiter
  • 230 Leser

Streckenrekord in Hüttlingen

6. Hüttlinger Muffigellauf: So viele Voranmeldungen wie noch nie – Kenianer vom SSV Ulm gewinnt
Eine schnelle Strecke bietet der Hüttlinger Muffigellauf, der in seiner 6. Auflage von einem Streckenrekord gekrönt wurde. Der Kenianer Titus-Kipchumba Kosgei vom SSV Ulm spurtete die 7800 Meter in 23:33 Minuten. Bei den Frauen siegte Vorjahressiegerin Katharina Kaufmann vom TSV Öttingen. weiter
  • 208 Leser

Ilzhöfer bleibt cool

Fußball-Jugend, Bezirkspokal: Juniorteam Aalen mehrfach erfolgreich
Das Juniorteam Aalen stellt bei den B- und C-Junioren den Fußball-Bezirkspokalsieger, die A-Junioren sind Vize-Bezirkspokalsieger. weiter
  • 362 Leser

Drei Tage intensives Training

Kastes Fußballschule in Oberkochen – mit Thomas Kastenmaier
Der Verein „Kinder von der Straße“ veranstaltet vom 30. Juli bis 1. August ein Fußballcamp in Oberkochen mit „Kastes Fußballschule“.Die Leistungen des dreitägigem Camp, enthalten die komplette Betreuung der Kinder von 10 Uhr morgens bis 15.30 Uhr. Zweimal täglich gibt es intensives Training mit Thomas Kastenmaier, dem Ex-Profi weiter
  • 184 Leser
Die Platzierungen der Ostalb-Atlethen: E-Jugend M: 5.Tobias Kurz, 6. Florian Rabenstein, 12. Alexander Kobl, 16. Markus Bollongino (alle SCD Aalen), 17. Golo Böhme (MTV Aalen); E-Jugend W: 1. Muriel König (SCD Aalen), 6. Carolin Morassi (MTV), 7. Christin Vetter,14. Sarah Kurz (SCD); D-Jugend M: 5. Marvin Broer (SCD); D-Jugend W: 1. Zoe König, 7. Bianca weiter
  • 131 Leser
Großes Springturnier in Lorch1 Springprüfung Kl. M* m. Siegerrunde: 1. Mario Walter (RSZ Röhlingen) Waldfee 613 *0.00, 31.84, 2. Tanja Weik (RFV Bettringen) Cora Lou F *0.00, 37.02, 3. Mario Walter (RSZ Röhlingen) Airline 34 *4.00, 30.37, 4. Markus Konrad (RFV Breitenfürst) Loriot 185 *4.00, 34.15, 5. Udo Weik (RFV Bettringen) Angelina F 2 *4.00, 35.97, weiter
  • 624 Leser

„Viel Dynamik und Action“

Emmenecker im Interview
Bei der Deutschen Meisterschaft im Biathle ging Gerhard Emmenecker mit seiner ganzen Familie an den Start. Frau Evi, Tochter Leyla und er landeten alle ganz vorn. Die SchwäPo sprach mit dem amtierenden Europameister: weiter
  • 271 Leser

Erfolgreiche Bilanz der Ostälbler

Biathle, Deutsche Meisterschaften: Familie Emmenecker trumpft auf – Muriel und Zoe König holen beide Gold
33 Athleten aus den Vereinen der Ostalb gingen bei den Deutschen Biathle-Meisterschaften in Kösingen an den Start. Und sammelten gemeinsam gute PLatzierungen. Am erfolgreichsten waren die Familien König (SC Delphin Aalen) und Emmenecker (MTV Aalen Triathlon), die jeweils zwei Meistertitel ergatterten. weiter
  • 5
  • 383 Leser

Die Führung übernommen

HS-Schoch-Truck-Trial-Team beim Europa-Truck-Trial auf Titelkurs
Mit einem zweiten Platz beim zweiten Lauf zur Europa-Truck-Trial im tschechischen Ostrava haben Marcel Schoch und Johnny Stumpp die Führung in der Gesamtwertung übernommen. weiter
  • 191 Leser

Überregional (82)

40 Minuten zum Glück

Bonn führt in der Finalserie gegen Oldenburg
40 Minuten trennen die Telekom Baskets Bonn noch vom größten Erfolg der Vereinsgeschichte. Der Vizemeister gewann gestern Spiel drei der Finalserie um die deutsche Meisterschaft bei den EWE Baskets Oldenburg 81:78 (39: 44) und ging in der 'Best-of-five'-Serie (drei Siege nötig) mit 2:1 in Führung. Am morgigen Dienstag (18.30 Uhr, live bei Eurosport) weiter
  • 290 Leser

50 000 tanzen im Matsch

Friedliches, fröhliches, verregnetes Southside-Festival in Neuhausen ob Eck
Zuletzt war das Southside-Festival in Neuhausen ob Eck stets von der Sonne verwöhnt. Diesmal tanzten rund 50 000 Rock- und Popfans häufig in Regen und Schlamm. Dafür blieb alles umso friedlicher. weiter
  • 434 Leser

Ali Akbar Khan ist tot

Der Inder galt als größter Sarod-Virtuose weltweit
. Der als größter Sarod-Virtuose weltweit anerkannte Inder Ali Akbar Khan, ein Schwager des Sitar-Virtuosen Ravi Shankar, ist im Alter von 87 Jahren in den USA gestorben. Khan erlag bereits am Donnerstag in seinem Haus im kalifornischen San Anselmo einem Nierenversagen, berichtete die 'New York Times' gestern. Er beherrschte das neben der Sitar bekannteste weiter
  • 376 Leser

Angela Merkel feiert mit Leipziger Malerstars

Bundeskanzlerin kam zur Feier des 125-jährigen Bestehens der Baumwollspinnerei
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich am Samstag einen ausführlichen künstlerischen Einblick in die 'Neue Leipziger Schule' gegönnt. weiter
  • 327 Leser

Baby von Vater schwer misshandelt

Zwei Monate alter Säugling in Klinik - Mann hat gestanden
Ein zwei Monate alter Säugling ist mit schweren Kopfverletzungen in eine Klinik in Jena (Thüringen) eingeliefert worden. Gegen den 19-jährigen Vater besteht dringender Tatverdacht, dass er sein Baby misshandelt hat. Er soll die Tat bereits gestanden haben. Der Mann hatte selbst einen Notarzt gerufen. Der 19-Jährige wurde inzwischen wieder auf freien weiter
  • 315 Leser

Bei Quelle löst sich die Schockstarre

Der neue Katalog des Versandhändlers wird gedruckt
Die Quelle-Mitarbeiter können Hoffnung auf einen Neuanfang schöpfen: Der überlebensnotwendige Herbst-Winter-Katalog ist in Druck gegangen. Die Entscheidung über eine Staatsbürgschaft soll rasch fallen. weiter
  • 567 Leser

Beim Geld gehts um die Wurst

Die EU zahlt. Landwirte, Abgeordnete, Minister und Fußballfunktionäre kassieren Agrarhilfe aus Brüssel. Subventionen mit Gschmäckle. weiter
  • 349 Leser

Beste Chance auf Sprung ins Finalturnier

Mit einem Doppelschlag gegen Griechenland haben die deutschen Volleyball-Männer eine erfolgreiche Heimpremiere in der Europaliga gefeiert. Einen Tag nach dem überraschend deutlichen 3:0 machte die Nationalmannschaft von Bundestrainer Raul Lozano gestern erneut in Bremen wieder kurzen Prozess und fertigte die Gäste klar mit 3:0 (25:16, 25:21, 25:20) weiter
  • 303 Leser

Borowski darf gehen - und geht nicht allein

Zehn Tage vor dem Trainingsstart stehen beim FC Bayern München offenbar mehrere Profis vor dem Aus. Der Verein plane nicht mehr mit ihm, hat zum Beispiel Tim Borowski über seinen Berater erfahren. Als weitere Wackelkandidaten gelten José Ernesto Sosa, Breno und Andreas Ottl - und Innenverteidiger Lucio. Der Brasilianer hat noch einen Vertrag bis Mitte weiter
  • 347 Leser

BÖRSENPARKETT: Die Skepsis ist zurückgekehrt

Der Hexensabbat und das Auslaufen von Optionen, vor allem auf VW-Aktien, richteten weniger Schaden als befürchtet. Der Deutsche Aktienindex (Dax) hielt sich besser, als Beobachter erwartet hatten. Gleichwohl: Nach monatelanger Bergfahrt ist die Skepsis an die Börse zurückgekehrt. In der Spitze hat der Dax in den letzten Tagen fast 400 Punkte oder rund weiter
  • 519 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL CONFEDERATIONS CUP in Südafrika GruppeA in Johannesburg und Bloemfontein Irak - Neuseeland 0:0 Zuschauer: 23 295. Spanien - Südafrika 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Villa (52.), 2:0 Llorente (72.). - Khune (Sü./51.) hält Foulelfmeter von Villa. - Z.: 38 212. Abschlusstabelle:1. Spanien alle 3 Spiele/9 Pkt., 2. Südafrika 4, 3. Irak 2, 4. Neuseeland weiter
  • 457 Leser

Der geteilte Stolz

Ruder-Weltcup: Doppelsieg für deutsche Vierer in München
Besser hätte es nicht laufen können. Der geteilte Deutschland-Achter feierte beim Ruder-Weltcup in München einen beeindruckenden Doppel-Sieg. Jetzt sind sie heiß auf den ersten Auftritt im Großboot. weiter
  • 350 Leser

Die einen haben Kuhglocken, die anderen Vuvuzelas

Südafrika wehrt sich gegen laute Kritik: Europäer nicht mehr unsere Kolonialherren
Mit Verärgerung haben Teile der südafrikanischen Öffentlichkeit auf die Kritik von ausländischen Spielern und Journalisten am Lärm der Vuvuzela-Fan-Tröten in den Stadien reagiert. 'Ein Bann der Vuvuzelas gehört nicht zu den Garantien, die die Regierung dem Weltfußballverband gegeben hat', entrüstete sich die auflagenstarke Zeitung 'City Press'. Andere weiter
  • 308 Leser

Ein Weltmeister ohne Herausforderung

Ruslan Chagaev findet den Schlüssel nicht - Wladimir Klitschko zeigt seine Box-Klasse
Gigantische Kulisse und ein perfekter Champion: Zweifach-Weltmeister Wladimir Klitschko hat auf Schalke mit dem Abbruchsieg gegen Ruslan Chagaev sein Glanzstück als Profiboxer abgeliefert. weiter
  • 350 Leser

Erfolgreiche Sandwühler: Siege in beiden Finals

Deutsche Beachvolleyballer bei WM-Generalprobe in Berlin hervorragend in Form
Die deutschen Beachvolleyballer sind gerüstet für die am 25. Juni beginnende WM in Stavanger/Norwegen. Die Generalprobe bei den German Masters auf dem Washingtonplatz vor dem Berliner Hauptbahnhof endete mit Siegen der DVV-Teams in beiden Finals. Julius Brink/Jonas Reckermann (Leverkusen/Köln) schlugen im Endspiel die Schweizer Patrick Heuscher/Sascha weiter
  • 357 Leser

Familienfirmen fallen in der Krise zurück

Erstmals seit Jahren sind Deutschlands führende Familienunternehmen im Wachstum hinter die großen Börsengesellschaften zurückgefallen. Die 33 größten Publikumsgesellschaften aus Industrie und Handel (ohne Banken) legten 2008 um knapp über 5 Prozent auf 922 Mrd. EUR Umsatz zu. Die 33 größten Familienunternehmen, für die Zahlen für 2008 vorliegen, steigerten weiter
  • 477 Leser

FDP und Grüne: Kein Geld für Porsche

Nach der Ablehnung des von Porsche beantragten Kredits über 1,75 Milliarden Euro bei der staatlichen Förderbank KfW haben sich FDP und Grüne im Stuttgarter Landtag gegen eine Landesbürgschaft für den Autobauer ausgesprochen. 'In einer Situation, wo sich Porsche mit der Übernahme von VW verhoben hat, und wo es zwei Milliardärsfamilien gibt, die über weiter
  • 300 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Grand Prix von Großbritannien in Silverstone (60 Runden à 5,141 km/308,355 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red Bull 1:22:49,328 Std. (Schnitt 223,385 km/h), 2. Webber (Australien) Red Bull 15,188 Sek. zurück, 3. Barrichello/Brawn GP 41,175, 4. Massa (beide Brasilien) Ferrari 45,043, 5. Rosberg (Wiesbaden) Williams 45,915, 6. Button (Großbritannien) Brawn weiter
  • 373 Leser

Franz, Nick und ein fettes Brot

Die Ärzte, Nick Cave, Kings of Leon - volles Programm beim Southside Festival. Regen und Kälte konnten die Stimmung kaum schmälern. weiter
  • 376 Leser

Gastgeber in Party-Laune

Spanien und Südafrika im Halbfinale - Irak-Coach Milutinovic vor Abschied
Die unschlagbaren Spanier haben ihre Siegesserie gegen Südafrika fortgesetzt - aber auch der WM-Gastgeber des kommenden Jahres hatte Grund zum Jubeln. Beide Teams stehen im Confed-Halbfinale. weiter
  • 379 Leser

Geschacher um den Walfang

Tierschützer haben wenig Hoffnung
Gespalten wie nie zuvor gehen die Mitglieder der Walfang-Kommission in ihre 61. Jahrestagung. Von heute an wird wieder über Fangquoten und Stimmrechte, aber auch über die Zukunft der IWC diskutiert. weiter
  • 339 Leser

GEWINNZAHLEN

25. AUSSPIELUNG LOTTO: 18 26 35 37 41 46 Zusatzzahl 29 Superzahl 7 TOTO: 2 1 0 2 0 1 1 0 2 1 2 1 1 6 AUS 45: 5 8 15 17 43 44 Zusatzspiel: 18 SPIEL 77 8 7 6 7 2 1 5 SUPER 6 1 4 9 9 7 6 ohne Gewähr weiter
  • 351 Leser

Hockey-Damen mit Licht und Schatten

Die deutschen Hockey-Damen können nach dem Länderspiel-Wochenende gegen England in Rüsselsheim eine durchwachsene Bilanz ziehen. Den Europameisterinnen gelang durch ein 3:1 (2:0) zumindest die erfolgreiche Revanche für die 2:3 (0:2)-Niederlage am Vortag. Die Partien dienten der Vorbereitung auf die Champions Trophy in Sydney (11. bis 19. Juli) und die weiter
  • 235 Leser

Hoffenheim bleibt auf Kurs: Ba muss bleiben

Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat am Wochenende den Argentinier Franco Zuculini verpflichtet. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler wird für rund 4,7 Millionen Euro vom Erstligisten Racing Club Avellaneda nach Deutschland wechseln. Nicht so glatt läuft es mit dem wechselwilligen Demba Ba. Manager Jan Schindelmeiser hat einem Transfer des Stürmers weiter
  • 332 Leser

Jemen: Haben die Deutschen gewarnt

Die jemenitischen Behörden haben die vor mehr als einer Woche verschleppten deutschen Helfer nach eigenen Angaben fünf Tage vor der Entführung vor unvorsichtigen Aktionen gewarnt. Die Helfer sollten das Krankenhaus, in dem sie arbeiteten, nicht ohne Begleitung durch Sicherheitskräfte verlassen. Von sechs Geiseln fehlt weiter jede Spur. Drei Frauen wurden weiter
  • 379 Leser

Jennifer Oeser und Lilli Schwarzkopf top

Mehrkampf: WM-Qualifikation in Ratingen
Jubel bei Norman Müller, doch Michael Schrader führt die Zehnkämpfer auch nach der letzten Qualifikation unangefochten als bester Deutscher zur Leichtathletik-Weltmeisterschaft nach Berlin. weiter
  • 348 Leser

Junge Liberale drohen mit 'Abrechnung'

Intrige um Sturz Nolls werde Folgen haben
Als 'unwürdig' bezeichnet der Chef der Jungen Liberalen, Leif Schubert, den Sturz von Fraktionschef Noll - und droht dem Drahtzieher mit Konsequenzen. weiter
  • 385 Leser

K.o. für lahme Italiener

Confederations Cup: 0:3 gegen Brasilien - USA und Südafrika im Halbfinale
Vorgeführt, blamiert, ausgeschieden: Nach einem Debakel gegen die brasilianischen Fußball-Zauberer ist für Weltmeister Italien die Mini-WM schon beendet. Die USA und Südafrika sind im Halbfinale. weiter
  • 353 Leser

Kabinett berät über Fußfessel

In Baden-Württemberg sollen schon bald ausgesuchte Gefangene eine elektronische Fußfessel tragen. Justizminister Ulrich Goll (FDP) will sie in einem bundesweit einmaligen Modellversuch als Alternative für Ersatzfreiheitsstrafen einführen, die für Geldstrafen verhängt werden. Der entsprechende Gesetzentwurf soll morgen vom CDU/FDP-Kabinett beschlossen weiter
  • 298 Leser

Khedira: Her mit den kleinen Engländern

Die deutschen U-21-Fußballer wollen bei der EM in Schweden auch gegen den Angstgegner weiter an ihrem Mittsommermärchen schreiben. Dabei können sie heute (20.45 Uhr/live ZDF) im entscheidenden Gruppenspiel gegen England nicht auf ein Remis als Rettungsanker achten. 'Egal, mit welcher Aufstellung die Engländer spielen werden: Wir wollen und werden sie weiter
  • 299 Leser

Klubs beschließen Reform

Frauen-Handball: Änderung des Play-Off-Modus
Die Handball-Bundesliga-Vereinigung Frauen (HBVF) hat gestern auf ihrer Mitgliederversammlung in Rotenburg/Fulda eine Reform der Bundesliga beschlossen. Ab der kommenden Saison werden die ersten acht Clubs statt wie bisher vier die Playoff-Runde um die deutsche Meisterschaft ausspielen. Damit entfällt gleichzeitig die bisherige sogenannte Playoff-2-Runde, weiter
  • 459 Leser

KOMMENTAR · IRAN: Ende der Eiertänze

Endlich haben Europa und die Vereinigten Staaten ihre Sprache wiedergefunden. Letzte Woche noch verfolgten die Staatskanzleien des Westens die Ereignisse in Teheran mit angehaltenem Atem. US-Präsident Barack Obama erzeugte sogar einiges Stirnrunzeln, als er keine wirklichen Unterschiede zwischen Präsident Mahmud Ahmadinedschad und seinem Herausforderer weiter
  • 333 Leser

KOMMENTAR · STRAFVOLLZUG: Zuhause im Gefängnis

Schweden, USA, Großbritannien, Frankreich, selbst Österreich und die Schweiz können mit Erfahrungen zur elektronischen Fußfessel aufwarten - guten wie schlechten. Dies schert Baden-Württembergs Justizminister Ulrich Goll wenig. Er will seinen eigenen Modellversuch zur elektronischen Fußfessel. Das Ziel: ein billigerer Strafvollzug. Es ist eine durchaus weiter
  • 338 Leser

Kritik an Arcandor

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat die Unternehmensstruktur der Quelle-Mutter Arcandor sowie einzelne Entscheidungen des inzwischen insolventen Handelskonzerns scharf kritisiert. 'Plausibel ist da vieles nicht', sagte er der 'Bild am Sonntag'. In diesem Zusammenhang begrüßte er, dass nun 'die persönliche Verantwortung Einzelner weiter
  • 513 Leser

KULTUR IM LAND

Zelt-Festival in Freiburg Zum Auftakt des Freiburger Zelt-Musik-Festivals treten am Donnerstag die Pretenders mit ihrer Frontfrau Chrissie Hynde (20 Uhr) auf. Infos zu allen Veranstaltungen im Zirkuszelt und im Spiegelzelt gibt es auf www.zmf.de. Konzerte in Wolfegg Die Operngala des Wolfegger Sommerfestivals am Samstag ist fast ausverkauft, aber Virtuoses weiter
  • 342 Leser

Küche mit ausgestopfter Katze ist doch Kunst

Kurator Nicolaus Schafhausen verteidigt deutschen Biennale-Pavillon
Der Kurator des von der Kritik überwiegend negativ beurteilten deutschen Pavillons auf der Kunstschau Biennale in Venedig hat sein Ausstellungskonzept verteidigt. Eine Auswertung von rund 750 Artikeln in der internationalen Presse habe gezeigt, dass der Pavillon außerhalb Deutschlands weit positiver aufgenommen wurde, sagte Nicolaus Schafhausen am Wochenende weiter
  • 399 Leser

Lafontaine: Wir sind bereit zu regieren

Der Chef der Linkspartei, Oskar Lafontaine, hat sich offen gegenüber einem Bündnis mit der SPD auf Bundesebene bekannt. Auf dem Wahlparteitag in Berlin erklärte er: 'Wir verweigern uns nicht einer Regierungszusammenarbeit. Es ist die SPD, die den törichten Beschluss gefasst hat, nicht mit uns zusammenzuarbeiten, und damit ihr eigenes Programm in den weiter
  • 406 Leser

LEITARTIKEL · LINKSPARTEI: Dialektik fürs Volk

Zwei Jahre nach ihrer Fusion aus ostdeutsch geprägter PDS und im Westen entstandener WASG ist die Linkspartei zwar zu einer festen Größe im politischen System der Bundesrepublik geworden, aber längst noch nicht ist zusammengewachsen, was aus taktischem Kalkül zu einer organisatorischen Einheit verschweißt wurde. Unter dem gemeinsamen Dach tummeln sich weiter
  • 372 Leser

Leute im Blick

Dirk Nowitzki Basketball-Nationalspieler Dirk Nowitzki hat sein Schweigen gebrochen und erstmals über seine privaten Probleme gesprochen. Natürlich sei er enttäuscht, sagte der NBA-Profi von den Dallas Mavericks (Texas) im Interview dem Spiegel: 'Ich glaube, am meisten von mir selbst.' Im Fall seiner schwangeren Ex-Freundin Crystal Taylor hat Nowitzki weiter
  • 406 Leser

Linke rückt zusammen

Partei von Bisky und Lafontaine für 'sozialeres Deutschland'
Die Linke zieht mit der Forderung nach einem staatlichen Investitionsprogramm in Höhe von 200 Milliarden Euro in den Bundestagswahlkampf. Zudem bekräftigte die Partei den Ruf nach höherem Mindestlohn. weiter
  • 378 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie: 1 Million Euro entfällt auf die Losnummer 2 457 328. 100 000 Euro entfällt auf die Losnummer 0 072 527. 50 000 Euro entfällt auf die Losnummer 0 231 416. Je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 2440. Je 125 Euro entfallen auf die Endziffern 43 und 65. Es sind keine Ergänzungszüge angefallen. Glücksspirale: Endziffer 1: weiter
  • 283 Leser

Marcel Hackers Team-Premiere geht daneben

Rudern: Doppel-Vierer wird im Finale des Münchner Weltcups Vorletzter
Marcel Hacker muss noch üben im Teamboot. Der frühere Einer-Weltmeister landete im Finale mit dem Doppel-Vierer beim Weltcup in München auf dem vorletzten Platz. 'Richtung Luzern müssen wir unsere Hausaufgaben machen', sagt Bundestrainer Hartmut Buschbacher mit Blick vor allem auf dieses Boot. Fünf Siege verzeichneten die Deutschen insgesamt, vor einem weiter
  • 332 Leser

Martin überrascht

Rad: Zweiter in der Schweiz hinter Cancellara
Durch einen Erfolg im abschließenden Zeitfahren in Bern hat sich Fabian Cancellara den Gesamtsieg bei der 73. Tour de Suisse vor Tony Martin gesichert. Der 24- jährige Erfurter hat in seinem zweiten Profijahr eine fast wundersame Wandlung vom Zeitfahr-Spezialisten zum Allrounder gemacht und diese mit dem Sieg bei der Bergankunft in Crans Montana am weiter
  • 353 Leser

Mit langem Anlauf zum Geständnis

Entscheidende Phase im Prozess gegen die 'Sauerland-Gruppe' - Urteil bis Jahresende?
Im Düsseldorfer Terroristenprozess werden die Geständnisse der Angeklagten vorbereitet. In gut einer Woche soll es vor dem Oberlandesgericht soweit sein. Den Islamisten winkt Strafnachlass. weiter
  • 404 Leser

NA SOWAS. . .

Mithilfe einer vorgetäuschten Behinderung ist einem Strafgefangenen in Brandenburg die Flucht gelungen. Der Gefangene wurde zur Behandlung in die Rettungsstelle des Klinikums Potsdam gebracht, als er zur Überraschung seiner Bewacher plötzlich seine Krücken wegwarf und davonrannte. Der Mann war wegen der Krücken nicht gefesselt. Er sollte nach einem weiter
  • 316 Leser

Nach tollem Start breitet sich Flaute aus

Segeln: Warten in Kiel - Lux nur 13. in Tel Aviv
Zum Auftakt der Kieler Woche hat das Wetter den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Segler konnten nur am Samstag auslaufen. weiter
  • 311 Leser

Nadals Knie spielt nicht mit

Tennis: Becker strotzt vor Selbstvertrauen
Die Nummer eins ist aus dem Spiel - doch auf dem Weg zum sechsten Wimbledon-Triumph wollen Roger Federer auch zwei Deutsche ein Bein stellen. weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Schweres Busunglück Folgenreicher Sekundenschlaf: Bei einem Busunglück auf der österreichischen Autobahn A2 in der Steiermark sind gestern Morgen mindestens 37 Jugendliche aus der Slowakei verletzt worden. Die Schüler befanden sich auf der Rückreise von einer Klassenfahrt nach Italien. Der tschechische Fahrer gab in einer ersten Befragung durch die weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

Kugel aus Trümmern 64 Jahre nach Kriegsende hat in Pasewalk der Bau eines deutsch-polnischen Kunstwerks aus Kriegstrümmern begonnen. Der in Kanada lebende Installationskünstler Ernest Daetwyler stellt aus Stahl und Bauschutt aus Pasewalk und dessen polnischer Partnerstadt Pölitz (Police) eine begehbare Kugel von etwa 5,50 Metern Durchmesser her. Das weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN

Schwarz-grüne Denkspiele Die CSU-Spitze stellt sich in der Frage eines möglichen Bündnisses mit den Grünen gegen Karl-Theodor zu Guttenberg. Der Bundeswirtschaftsminister hatte gesagt, Koalitionen von Union und Grünen könne man nicht 'auf ewig' ausschließen. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt bezeichnete die Debatte als 'irreal'. Parteichef Horst weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Ärger beim HSV Fußball: Ein Machtkampf in der Chefetage stellt den Hamburger SV sieben Wochen vor Beginn der neuen Saison vor die Zerreißprobe. Zwischen Sportchef Dietmar Beiersdorfer und dem Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann ist ein Führungsstreit entbrannt, der so heftig ist, dass die Beteiligten ihn unter vier Augen nicht mehr lösen können. Spätestens weiter
  • 345 Leser

NOTIZEN

19-Jähriger ertrunken Kirchheim/Teck. Bei einem nächtlichen Bad in den Bürgerseen bei Kirchheim/ Teck (Kreis Esslingen) ist gestern in den frühen Morgenstunden ein 19-Jähriger ertrunken. Der junge Mann war laut Polizei mit Freunden am Vorabend ins Naherholungsgebiet gekommen. Gegen 2 Uhr verließ er die Gruppe, um schwimmen zu gehen. Als er gegen halb weiter
  • 380 Leser

NOTIZEN

Löscher setzt auf Öko Siemens-Chef Peter Löscher setzt voll auf die Umwelttechnik. Das gesamte Geschäft werde 'konsequent auf die Megatrends Urbanisierung, demografischer Wandel und Klimawandel ausgerichtet', sagte Löscher dem Nachrichtenmagazin 'Focus'. 2008 setzte der Konzern insgesamt 19 Mrd. EUR mit grüner Technologie um. Claassen gegen ENBW Das weiter
  • 410 Leser

Opel bestreitet Finanzlücke

Der Autohersteller Opel hat einen Zeitungsbericht über eine möglicherweise auftretende neue Finanzierungslücke in Höhe von 1,1 Mrd. EUR dementiert. 'Über den bereits bekannten Bürgschaftsrahmen hinaus gibt es keine finanziellen Forderungen', sagte ein Opel-Sprecher. Die 'Leipziger Volkszeitung' hatte berichtet, es gebe Hinweise aus den Verhandlungen weiter
  • 550 Leser

Pauli gründet und führt Freie Union

Freie Wähler treten nicht zur Bundestagswahl an
Kurz nach ihrem Rauswurf bei den Freien Wählern hat Gabriele Pauli ihre eigene Partei gegründet. Die 51-Jährige wurde auf der Gründungsversammlung der Freien Union (FU), zu der mehrere hundert Menschen gekommen waren, zur Parteichefin gewählt. Das Parteiprogramm fordert unter anderem die Direktwahl des Kanzlers und der Ministerpräsidenten. Zudem will weiter
  • 333 Leser

Petzold stellt Olympiasieger in den Schatten

Den deutschen Triathlon-Assen ist beim dritten Rennen der neuen World-Championship-Serie in Washington wieder ein starker Auftritt geglückt. Der Saarbrücker Maik Petzold (1:49,24 Stunden) kam hinter Sieger Alistair Brownlee (1:48,58/England) und Weltmeister Javier Gomez (1:49,11/Spanien) als Dritter ins Ziel. Petzold stellte dabei auch Olympiasieger weiter
  • 351 Leser

Phelps verpasst Weltrekord knapp

Superstar schwimmt sich in WM-Form
Einen Monat vor der WM in Rom schwimmt sich Superstar Michael Phelps in Bestform. Der 14-fache Olympiasieger aus den USA verfehlte beim Meeting in Montreal den Weltrekord über 100 Meter Schmetterling seines Landsmannes Ian Crocker von 50,40 Sekunden nur um acht Hundertstel-Sekunden. Phelps verbesserte im Olympia-Becken von 1976 in 50,48 Sekunden seine weiter
  • 292 Leser

Pikante ägyptische Details

Nationalmannschaft nach Sieg gegen Italien in Partylaune
Verwirrung um Ägyptens Nationalmannschaft beim Confederations Cup. Während die Spieler behaupten, dass fünf von ihnen im Mannschaftshotel bestohlen wurden (vor allem Bargeld), zweifeln Südafrikas Medien die Umstände der Tat an. Nach übereinstimmenden Zeitungsberichten sollen die Kicker demnach nicht mit Gewalt, sondern durch Charme um ihr Geld gebracht weiter
  • 364 Leser

POLITISCHES BUCH: Deutschland am Scheideweg

Nachdem die Lobeshymnen auf das 60 Jahre alt gewordene Grundgesetz verklungen sind und die Bundesrepublik zum politischen Alltagsgeschäft zurückgekehrt ist, lohnt sich ein Blick in die etwas andere Festschrift aus gegebenem Anlass. Aus der Feder des noch jungen Autors liest sich die deutsche Chronik seit 1949 differenzierter, als es in den meisten Reden weiter
  • 319 Leser

Polizei trägt Studenten aus Universität

Die Polizei hat am Samstag das von Studenten besetzte Rektorat der Heidelberger Universität geräumt. Innerhalb von zweieinhalb Stunden holte die Polizei demnach rund 100 Besetzer aus dem Gebäude und stellte ihre Personalien fest. Die Studenten sprachen von rund 150 Menschen. Nach Angaben eines Polizeisprechers verlief die Aktion 'absolut friedlich'. weiter
  • 309 Leser

Porsche in Gerüchteküche

Sportwagenbauer soll mit Daimler verhandeln - Will Katar höheren Anteil?
Die Gerüchteküche um Porsche brodelt. Der Sportwagenbauer soll auch mit Daimler über einen Einstieg verhandeln. Zugleich hieß es, der Katar-Staatsfonds strebe eine höhere Beteiligung an. weiter
  • 596 Leser

Porträts von Politikern und Prominenten

. Porträts von Politikern und Prominenten zeigt von morgen an der Münchner Presseclub. Die Ölgemälde stammen vom Münchner Künstler Winfried Keller. In der zeitgenössischen Medienlandschaft sei es für die Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Unterhaltung und Kultur wichtig, so oft wie möglich abgebildet zu sein, heißt es in der Ankündigung. Mit seinen weiter
  • 261 Leser

Regulierer: Netzentgelte werden sinken

Die Stromkunden in Deutschland können sich nach Einschätzung der Bundesnetzagentur Hoffnung auf sinkende Netzentgelte machen. Behördenpräsident Matthias Kurth sagte dem 'Handelsblatt', die Netzbetreiber hätten Bescheide vorliegen, aus denen 'klar hervorgeht, welche Effizienzsteigerungen sie in den nächsten Jahren vorzunehmen haben'. Die Netzentgelte weiter
  • 600 Leser

Rekordansturm auf Stonehenge

Ausgelassene Feiern zur Sommer-Sonnenwende - Längster Tag vorbei
Mehr als 35 000 Besucher haben die Sommer-Sonnenwende in dem mystischen Steinkreis Stonehenge gefeiert - so viele wie nie zuvor. weiter
  • 287 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 41)

Vormittags trank Bruno normalerweise nie, ausgenom men samstags, wenn auf dem Platz vor der mairie Markt war und die Händler zwischen den uralten Steinsäulen ihre Stände aufstellten. Stéphane stand mit seinem umgebauten Lieferwagen auf dem Parkplatz, verkaufte Milch, Butter und Käse. Gegen neun, eine Stunde nach Öffnung des Marktes, gab es bei ihm immer weiter
  • 294 Leser

Sicher fürs Alter vorsorgen

Große Resonanz auf Telefonaktion - Vor allem Eltern sollten Riester-Förderung nutzen
Stark gefragt waren die Experten des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft bei unserer Telefonaktion zur Altersvorsorge. Für viele Verbraucher ist Sicherheit das große Thema. weiter
  • 578 Leser

Sieben-Meilen-Tanzstiefel

Carolyn Carlson in Ludwigsburg, Gauthier Dance in Stuttgart
Ludwigsburg besinnt sich per Festival auf seine Tanz-Wurzeln, und im Theaterhaus mischt Eric Gauthiers Company die Stuttgarter Szene auf. Gauthier selbst liefert dabei die ausgereifteste Leistung ab. weiter
  • 376 Leser

Spanien will nicht aufhören zu gewinnen

Spaniens Fußball-Nationalmannschaft bricht einen Weltrekord nach dem nächsten. Durch das 2:0 gegen Gastgeber Südafrika beim Confed-Cup feierte der Europameister nicht nur den 15. Sieg in Serie, sondern blieb auch zum 35. Mal in Folge ohne Niederlage. Damit stellten die Iberer den Siegrekord von Brasilien ein. Die letzte Niederlage kassierten die Spanier weiter
  • 337 Leser

Stuttgart setzt Rau unter Druck

Konzept für längeres gemeinsames Lernen ein Signal in der CDU?
Es ist ein Bruch mit der reinen CDU-Lehre: In einem Stuttgarter Schulversuch sollen Kinder länger gemeinsam lernen. CDU-Schulbürgermeisterin Susanne Eisenmann setzt so auch Kultusminister Rau unter Druck. weiter
  • 353 Leser

Stächele warnt: Steuergeschenk der falsche Weg

Steuerversprechen vor der Wahl gefährden laut Landesfinanzminister Willi Stächele (CDU) massiv die Glaubwürdigkeit der Unionsparteien. Die im Bundestagswahlprogramm von CDU und CSU vorgesehenen Steuerentlastungen hält Stächele für schwer finanzierbar. 'Es ist der falsche Weg, Ausgabeversprechen zu machen. Ich kann davor nur warnen', sagte er gestern weiter
  • 321 Leser

Teheran schürt Spannungen

Gewalt gegen Opposition hält an - Berlin solidarisch mit Demonstranten
Das Regime in Teheran versucht weiterhin, die Opposition gewaltsam zu unterdrücken. Auf Appelle zur Mäßigung reagiert die Führung gereizt. weiter
  • 326 Leser

Tote und Vermisste nach Unwetter in Italien

Heftige Stürme, schwere Wolkenbrüche und mehrere Windhosen
Mehrere Menschen sind am Wochenende bei Unwettern in Italien ums Leben gekommen; nach zwei Vermissten wurde gestern noch gesucht. Im süditalienischen Lecce starb ein Autofahrer, der in einer Unterführung von Wassermassen überrascht worden war. In Campo di Mare nördlich von Rom kam ein Kitesurfer (Surfen mit einem Lenkdrachen) um, als er von einer Windhose weiter
  • 442 Leser

Treffen von Rittern und Spielleuten

Eine Fahrt nach Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) ist am Wochenende zu einer Reise zurück ins Mittelalter geworden: Kampfes-Lärm und Musik von Spielleuten erklangen bei den 13. Maximilian Ritterspielen in der Stadt. Sie erinnern an den 'Horber Vertrag', der am 10. Juni 1498 geschlossen wurde und die Herrschaft über Württemberg regelte. weiter
  • 414 Leser

Union hat die Mitte im Blick

Wahlprogramm verspricht Entlastung für Familien und Arme
Die Union zieht mit sozialen Versprechungen und ehrgeizigen Umweltzielen in den Bundestagswahlkampf. Es soll Steuerentlastungen für kleinere und mittlere Einkommen geben, außerdem wollen CDU und CSU die Lage von Familien und Hartz-IV-Empfängern verbessern. So wollen sie Vermögen, das zur Alterssicherung angespart worden ist, künftig stärker verschonen. weiter
  • 328 Leser

Vettel wie ein alter Hase

Formel 1: Der Jungstar aus Heppenheim trumpft in Silverstone groß auf
Sebastian Vettel hat Jenson Button mit einem überlegenen Sieg die Heimparty in Silverstone gründlich verdorben. Der wie entfesselt fahrende Heppenheimer flog der Konkurrenz im Red Bull davon. weiter
  • 395 Leser

Wegen Kälte die Strecke verkürzt

Benjamin Konschak aus Karlsruhe und Stefanie Biller (Nördlingen) holten sich bei den Deutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen im Bodensee bei Lindau die beiden abschließenden Titel. In einem wegen widriger Wetterumstände von 25 auf 15 Kilometer verkürzten Rennen auf der Ultra-Distanz kam der 22 Jahre alte Konschak am besten mit den kühlen Wassertemperaturen weiter
  • 347 Leser

Wegen Nebenjobs in der Kritik

Tom Buhrow und seine Nachrichten-Kollegen geraten unter Druck
Tom Buhrow muss wegen gut bezahlter Nebentätigkeiten mit Konsequenzen rechnen. Doch Buhrow ist nicht der Einzige, der 'dazuverdient'. weiter
  • 435 Leser

Worauf Verbraucher achten sollten

Zumeist überwiegen die Vorteile der betrieblichen Altersvorsorge die Nachteile bei weitem. Doch es gibt Punkte, auf die Verbraucher achten sollten, sagt Ingrid Ritter von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. Solche Verträge dürften nicht nur unter dem Gesichtspunkt beurteilt werden, Steuern und Sozialversicherungsbeiträge als Arbeitnehmer zu sparen, weiter
  • 508 Leser

Zanardi lässt BMW in Brünn jubeln

Tourenwagen-Weltmeisterschaft: Französischer Spitzenreiter Muller punktet für Seat kräftig weiter
BMW hat beim Tourenwagen-Wochenende im tschechischen Brünn die Siege eingefahren. Den ersten Lauf gewann gestern Alessandro Zanardi, dann legte der Spanier Sergio Hernandez ebenfalls im BMW 320si nach. Im zweiten Lauf konnte allerdings WM-Spitzenreiter Yvan Muller im Seat als Zweiter punkten, der Franzose verteidigte damit seine Führung im Klassement weiter
  • 338 Leser