Artikel-Übersicht vom Samstag, 04. Juli 2009

anzeigen

Regional (89)

Der Appetit fehlt noch

VfR Aalen gewinnt gegen die Aalener Stadtauswahl 5:0 (3:0)

Zweites Vorbereitungsspiel, zweiter Sieg: Der Regionalligist VfR Aalen hat in Hofherrnweiler gegen eine Stadtauswahl verdient mit 5:0 (3:0) gewonnen. Die Tore erzielten Lukas Feolsch (2), Christian Haas (2) und Martin Dausch. Bis zur 35. Minute stand es vor 500 Zuschauern noch 0:0, ehe dem VfR bis zur Pause noch drei Treffer gelangen. Auch nach der

weiter
  • 5
  • 1667 Leser
Internationaler Abend an der Musikschule

Tanz als Ausdruck von Lebens-Art

Aalen. Der Tanz als Ausdruck von Gefühlen, als verbindendes Element von Kulturen, als wertvolles gesellschaftliches Gut. Diese Gedanken hat der internationale Abend der Ballettklassen von Raina Landgraf an der städtischen Musikschule eindrucksvoll vermittelt.

 

Aalen . Aus den ordentlich geflochtenen Zöpfen und den akkuraten Frisuren lösen sich

weiter
Unfälle bei Unwetter auf der Autobahn

Glück gehabt am Geburtstag

Gemarkung Röhlingen. Während des Unwetters am Freitag kam es kurz nach 14 Uhr auf der Autobahn A7 zwischen den Anschlussstellen Aalen-Westhausen und Ellwangen zu zwei nahezu identischen Verkehrsunfällen mit Sachschaden.

Bei regenbedingt stockendem Verkehr verbremste sich laut Polizei zunächst ein 35-jähriger Fahrer eines Mercedes, schleuderte in

weiter
  • 242 Leser
War es eine gezielte Falle für die Beamten?

Schlägerei auf der Ipfmess - Neun Polizisten verletzt

Bopfingen. Die Hoffnung auf einen ähnlich friedlichen Verlauf der Ipfmesse wie im vergangenen Jahr fand schon am Eröffnungsabend ein abruptes Ende. Bis zum Beginn der Sperrzeit um 1.30 Uhr verlief die Messe laut Polizei als friedliches Volksfest. Etwa um diese Zeit machte der Sicherheitsdienst die patrouillierende Polizei auf eine Schlägerei

weiter
  • 4
  • 1592 Leser
Dienstag ab 11 Uhr

An der Schwabenliesel wird gefeiert

Aalen. Am Dienstag, 7. Juli, vormittags um 11 Uhr, feiern die noch lebenden Erbauer und die Ehemaligen der katholischen Jugend das 65jährige Bestehen des Bergkreuzes auf der von den Aalenern so genannten „Schwabenliesel“ (Königsfelsen). Das mehrmals erneuerte Kreuz wurde 1944 zum Gedenken an die im Krieg gefallenen Freunde und als Zeichen des Widerstands

weiter
  • 3
  • 219 Leser
2007 in Lauchheim entdeckter Schatz kehrt vorübergehend zurück

Glanz und Gold im Torhaus

„Klein aber fein“, ist für Dr. Matthias Ohm vom Landesmuseum Württemberg in Stuttgart der Münzfund von Lauchheim. An diesem Wochenende macht das 2007 in Lauchheim gefundene Gold einen Ausflug in seine Entdeckerstadt. Im Museum im Oberen Tor sind die Goldgulden zu besichtigen. Sie lockten bereits am Freitag viele interessierte Bürger an.

weiter
  • 165 Leser

Lidl-Filiale vom Blitz getroffen

Aalen. In die Lidl-Filiale in der Aalener Carl-Zeiss-Straße im Industriegebiet West hat gestern nachmittag vermutlich der Blitz eingeschlagen. Wie Otto Willaczek vom Störungsdienst der Stadtwerke berichtet, hatten Lidl-Mitarbeiter einen lauten Schlag gehört und daraufhin die Rettungsleitstelle alarmiert. Diese informierte den Stadtwerke-Störungsdienst, weiter
  • 172 Leser

15-Jähriger sitzt

Schwäbisch Gmünd. Ein 15-Jähriger aus dem Raum Gmünd sitzt seit dem letzten Freitag in der Justizvollzugsanstalt Stammheim.Der Jugendliche, dem unter anderem verschiedene Körperverletzungen zur Last gelegt worden waren, wurde Mitte Juni vom Amtsgericht Schwäbisch Gmünd zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren ohne Bewährung verurteilt. Offensichtlich weiter

Mehr Grün für Linksabbieger

Stadt ändert Ampelphasen an der Pfitzerkreuzung / Appell an Autofahrer
An der Pfitzerkreuzung wurden die Ampelphasen verändert, um den arg stockenden Verkehr auf der Ortsdurchfahrt zumindest ein bisschen zu beschleunigen. Gerd Hägele vom Ordnungsamt der Stadt Schwäbisch Gmünd appelliert aber auch an die Verkehrsteilnehmer, Kreuzungen nicht zuzustellen. Damit würden „ganze Grünphasen vergeudet“. weiter
Dr. Albrecht Bezler:„Wir haben Angst um unsere Praxen. Wir haben das Gefühl, dass die SPD uns an die Wand fahren, unsere Praxen weg haben will. Das Gefühl vermittelt uns Gesundheitsexperte Karl Lauterbach mit Zitaten wie: Mit der Honorarreform werden die Ärzte gezwungen sein, ihre Praxen günstig an große Konzerne zu verkaufen.“Dr. Wolfgang weiter
  • 3
Gemeinderat Hüttlingen
Kapellenplatz Seitsberg Der Hüttlinger Gemeinderat hat der Umgestaltung des Kapellenplatzes in Seitsberg zugestimmt und die Verwaltung beauftragt, den Auftrag an den günstigsten Bieter zu vergeben. Die von den Bürgern gewünschte Verlegung des Buswartehäuschens, ein Strom- und Wasseranschluss sowie eine zusätzliche Leuchte bei der Pergola wurden in die weiter
  • 165 Leser

Bald geht's an den Schimmel

Die Umgestaltung des evangelischen Friedhofs hat begonnen
Dieser Tage haben die Arbeiten zur Umgestaltung auf dem evangelischen Friedhof begonnen. Was die Verbreiterung des Gehwegs an der Einmündung Blumenstraße/Katzenbachstraße anbelangt, ist sich die Stadt mit der evangelischen Kirchengemeinde einig geworden. weiter
  • 117 Leser
Kurz und Bündig
Stadtfeiertag Am Samstag, 4. Juli, begeht die alte Deutschordenstadt Lauchheim ihren Stadtfeiertag in Verbindung mit dem Kinderfest. Nach dem gemeinsamen Festgottesdienst um 9 Uhr in der Stadtpfarrkirche gibt’s Frühschoppen und Mittagessen. Um 13 Uhr wird das Kinderfest durch den Kindergarten „Regenbogen“ eröffnet, anschließend die weiter
  • 181 Leser

Fußgängerin schwer verletzt

Oberkochen. Eine 77-jährige Fußgängerin durchquerte am Freitag gegen 10.30 Uhr den Bahn-Parkplatz in der Bahnhofstraße. Dabei wurde sie von einem Autofahrer übersehen und von hinten erfasst und umgeworfen. Die 77-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Die Verletzte wurde vom Autofahrer zunächst zu einem ortsansässigen Arzt gebracht und von dort aus in weiter
  • 142 Leser

Lotus-Invasion in Aalen

Pferdestärken in Massen auf dem Marktplatz: Zahlreiche Zuschauer verfolgten, wie mehr als 30 Lotus Seven am Freitag vor dem Rathaus auffuhren. Mit ihrem oldtimerähnlichen Aussehen waren die Rennautos mit den röhrenden Motoren ein echter Blickfang. Ihre Besitzer kamen aus ganz Deutschland zum Lotus-Treffen in Aalen zusammen. (Text: BW/Foto: opo) weiter

Gemeindefest

Essingen. Die katholische Kirchengemeinde Herz Jesu feiert Gemeindefest am Sonntag, 5. Juli; bei schönem Wetter auf dem Kirchplatz, sonst im Gemeindehaus. Beginn ist mit dem Gottesdienst um 10 Uhr. weiter

Musik zur Marktzeit

Aalen. In der Musik zur Marktzeit heute, 10 Uhr, erklingt ungewöhnliches in der Stadtkirche Aalen. An der Orgel, am Flügel und mit groß besetztem Schlagwerk führen Alexander Erhardt, Thomas Haller und das Ensemble Alfred Ruth die „Rhapsody in Blue“ von Gershwin auf. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. weiter
  • 291 Leser

Der Naturschutz im Wental

25 Warte des Nordostalbgaus des Albvereines tagte in Gnannenweiler
Naturschutzwarte von 25 Ortsgruppen des Schwäbischen Albvereins Nordostalbgau tagten in Gnannenweiler. Dabei wurde nicht ohne Stolz bilanziert, dass insgesamt 3 200 Stunden für den Naturschutz aufgewendet wurden. weiter
  • 107 Leser
Angemerkt

Wahlkampf oder was?

Demnächst wird in Walxheim gefeiert. Weil in Walxheim ordentlich gewählt wurde. Nicht nach der Parteiengewichtung, versteht sich, sondern nach Wahlbeteiligung. Der kleine Ort im Ellwanger Vorderland hatte die prozentual höchste Wahlbeteiligung im Ostalbkreis. Diese Zeitung hatte einen Wettbewerb ausgeschrieben. Deshalb gibt es den Freibierabend.Gefeiert weiter
  • 2
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Wohnprojekt 0 bis 99 Die Interessenten des Wohnprojekt „0 bis 99 gemeinsam mittendrin“ treffen sich am Dienstag, 7. Juli um 20 Uhr in der Weinstube Kanne (altes Nebenzimmer). Das Projekt „Generationenübergreifendes Wohnen“ entstand aus den Arbeitsgruppen „Wohnen in einem familienfreundlichen Umfeld“ und „Generationenübergreifende weiter
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neuler Am kommenden Dienstag, 7. Juli tagt der Gemeinderat Neuler um 20 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Bauplatzzuteilung im „Spagen II“, die Jahresrechnung 2008, die bevorstehende Bundestags- und Bürgermeisterwahl, Erneuerung der Messtechnik in der Kläranlage, Vergaben beim Waldwegebau „Brenntenholz“, weiter
Kurz und Bündig
Nattheimer Breamahock Am Samstag, 4. Juli, ist ab 10 Uhr Start der Orientierungsfahrt der Motorradfreunde Härtsfeld. Festbeginn ist um 17 Uhr. Ab 19 Uhr Schlagerparty mit den „Gelbstrahlern“ und „Liberty“. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter in der Ramensteinhalle. Der Sonntag, 5. Juli, beginnt um 10.30 Uhr mit dem ökumenischen weiter
  • 111 Leser

Felder unbeschadet

Feldbegehung der Landwirte von Neresheim und Stetten
Die Landwirte der Ortsvereine Stetten und Neresheim unter ihren Vorsitzenden Gerhard Kaufmann und Josef Mühlberger besichtigten die Feldbestände auf der Markung Stetten. weiter
  • 167 Leser
Zur Person

Manfred Reimer

Neresheim-Ohmenheim. Ohne viel darüber zu reden, wollte Ortsvorsteher Manfred Reimer seinen 60. Geburtstag in kleinem Rahmen feiern. Aber wegen seiner langjährigen Verdienste als früherer Abteilungskommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ohmenheim und als Ortsvorsteher von Ohmenheim und Dehlingen, hatte er kurzerhand zu einer Geburtstagsfeier auf den weiter
  • 234 Leser

Kern und Böhme verabschiedet

Essingen. „Die zu Ende gegangene Amtszeit des Gemeinderats ist sehr erfolgreich gewesen und wir haben in vielen Bereichen große Investitionen zum Wohle der Gemeinde getätigt“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer. Die Mehrheitsverhältnisse der Fraktionen und Gruppierungen werden in der neuen Legislaturperiode unverändert bleiben, erklärte weiter
Aus dem Gemeinderat
Rewe-Lebensmittelmarkt Der Rewe-Lebensmittelmarkt auf dem „Alten Sportplatz“ erhält eine Photovoltaikanlage mit einer Flächenausrichtung von 660 Quadratmetern. Der Gemeinderat entschied sich für die teurere Version, die mit 86,40 kWp mehr Strom erwirtschaftet. Den Zuschlag erhielt die Firma plan b GbR mit einer Angebotssumme von 276 480 weiter

Wasserpreis bleibt stabil

Essingen. Die wichtigste Nachricht vorneweg: 2010 wird der Eigenbetrieb Wasserversorgung Essingen als wirtschaftliches Unternehmen der Gemeinde Essingen vermutlich ohne Gebührenerhöhung auskommen. So der Tenor der Verwaltung.Der Gewinn ist 2008 um rund 14 000 Euro höher ausgefallen als geplant. Gegenüber 2007 sind die Wasserverluste im vergangenen Jahr weiter

Prekär in Lauterburg

Zwischen 7 und 17 Uhr nur drei Feuerwehrmänner
„Wir werden in der mittelfristigen Finanzplanung und auch langfristig einige neue Fahrzeuge anschaffen müssen“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Verabschiedung des Feuerwehrbedarfsplans. weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig
Bläserserenade Auf dem evangelischen Kirchplatz in Essingen findet am heutigen Samstag, 19.30 Uhr, die Bläserserenade statt. Es musizieren der große Chor und die Jungbläser des Posaunenchors. Bei schlechter Witterung ist die Serenade in der evangelischen Kirche. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky ist wieder Mittwoch, 8. Juli, 14.30 Uhr, in der Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen. weiter
Kurz und Bündig
Pflegende Angehörige Die Gesprächsgruppe trifft sich am Mittwoch, 8. Juli, von 19 bis 20.30 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen. weiter

Schafskälte ließ alle bibbern

Wetterwarte Ostalb – Juni dem Gefühl nach zu kalt
Messungen der Wetterwarte Ostalb haben ergeben: Auf die typische Schafskälte im Juni war heuer Verlass, und an einigen Tagen musste wieder geheizt werden. weiter
  • 150 Leser

Schulfest an der Stauferschule

Bopfingen. Unter dem Motto „Zauberhafte Stauferschule“ führen die Kinder am Samstag, 11. Juli, ab 14 Uhr das Musical „Bremer Stadtmusikanten“ auf. Außerdem gibt es andere Einlagen, eine Kunstausstellung, eine Spielstraße durch die SMV für die Kleinen, ein Märchenland und Essen und Trinken. weiter
  • 2515 Leser

Heiße Tipps für heiße Nächte

Michael Krebs begeisterte die Ellwanger mit seiner „Erotik Explo:schn Road Show“
Wenn der „Sommer-in-der-Stadt“ so wird, wie die Eröffnungsveranstaltung in der VR-Bank, dann wird er heiß, exklusiv und tierisch gut. Zum zweiten Mal hatte die Kulturinitiative den Musikkomödianten Michael Krebs eingeladen. Der punktete im vollbesetzten schwülwarmen Konferenzsaal mit seiner „Erotik Explo:schn Road Show“ vom ersten weiter
Kurz und Bündig
Informationsabend Bruder Joseph Sibiri Kagambèga aus Burkina Faso informiert über die Verwendung der Spenden in seinem Land am Samstag, 4. Juli, um 20 Uhr im Bürgersaal Limeshalle in Hüttlingen. weiter
  • 682 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Der Kegelclub Sportfreunde Pommertsweiler sammelt am Samstag, 4. Juli, Altpapier in Pommertsweiler und den dazugehörigen Teilorten ab 9 Uhr. weiter
  • 490 Leser
Kurz und Bündig
Seefest am Laubachstausee Die Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins feiert am Sonntag, 5. Juli, ihr traditionelles Seefest am Laubachstausee. Ab 10 Uhr ist Frühschoppen. Es spielen „Tom und Eddi“. Als Gäste wirken der Kindergarten St. Josef sowie die Indianergruppe „Fliegende Falken“ mit. weiter
  • 621 Leser

Einblicke in modernisierte Schule

Goldbergschule Pflaumloch feierte mit vielen Besuchern 50. Geburtstag
1959 erbaut, feiert das Schulhaus in Pflaumloch in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Am Sonntag stieg die große Geburtstagsfeier mit vielen Gästen. Nach der umfassenden Modernisierung 2008 präsentierte sich die Goldbergschule zu ihrem Jubiläum als einladende, moderne Bildungseinrichtung. weiter
Hohenloher Streifzüge
Schockwellen undAbschiedsschmerzCrailsheim kommt nach dem OB-Rücktritt letzte Woche nur sehr langsam zur Ruhe. Wie hoch das Ansehen war, das Andreas Raab in der Bevölkerung genoss, zeigt das Ergebnis einer Umfrage unter 500 Bürgern, die das „Hohenloher Tagblatt“ in Auftrag gegeben hatte. Danach bedauern 80 Prozent der Befragten den Entschluss weiter

„Schwangere“ wird vollendet

Abtsgmünd. Für Marc Haselbach aus Berlin hatte das Abtsgmünder Bildhauersymposium „Torso II“ einen bitteren Beigeschmack. Ein Zeckenbiss setzte ihn außer Gefecht, so dass sein Werk aus dem Wettbewerb herausgenommen wurde. Nun vollendet er aber „Die schwangere Frau“ doch noch: Auf dem Gelände der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen weiter
  • 101 Leser

GOA-Abfuhren verschieben sich

Bopfingen. Wegen der Ipfmesse werden in Bopfingen teils die Abfuhren von Restmüll und Papier verschoben. Dies teilt die GOA mit. Bei folgenden Straßen wird der Leerungstermin von Restmüll- und Papiertonnen vom 7. Juli auf den 8. Juli verschoben: Alte Kirchheimer Straße, Birkenweg, Gartenstraße, Im Steinbrüchle, Jahnstraße, Kreuzheckenweg, Lindenstraße weiter
  • 141 Leser

Landesstraße voll gesperrt

Abtsgmünd-Untergröningen. Ab Montag, 6. Juli, bis Mittwoch, 29. Juli, wird die Ortsdurchfahrt von Untergröningen- Kolonie wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Aus diesem Grund muss der Fahrplan der Linie 74 von FahrBus Gmünd geändert werden. Während der gesamten Baumaßnahme gilt ein besonderer Umleitungsfahrplan. Für die Fahrten von und nach Untergröningen weiter

Dreigemüsehoch und eine Fee

Beifall und Zugaberufe für das Musical von Schülern der Friedrich-von-Keller-Schule
Im Supermarkt streiten sich Obst und Gemüse, spielen den ganzen Tag Game boy und reden nichts miteinander. Und wenn, dann streiten sie nur. Dies ist der eigentlich schlichte Inhalt des Musicals „Drei Wünsche für die Fee“, den gut 30 Schüler und Schülerinnen der Theater AG und der Musik AG der Friedrich-von-Keller-Schule in musikalisch ansprechender weiter
Kurz und Bündig
Englischkurs Die VHS Aalen hat vor den großen Ferien ab 13. Juli einen Englisch Auffrischungskurs im Programm. Am Montag, 6. Juli, um 18.15 Uhr findet im Torhaus ein kostenloser Beratungs- und Einstufungstermin zu diesem Kurs statt. Nähere Informationen unter Tel. (07361) 95830. weiter
  • 564 Leser
Kurz und Bündig
Taizé-Fahrt Die katholischen Kirchengemeinden Aalens bieten zusammen mit der evangelischen und katholischen Hochschulgemeinde Aalen vom 8. bis 16. August eine Fahrt nach Taizé an. Eingeladen sind alle Jugendlichen und Erwachsenen ab 17 Jahren. Anmeldung zur Fahrt bis spätestens 5. Juli unter Tel. (07361) 370580. weiter
  • 609 Leser
Kurz und Bündig
NABU wirbt um Verstärkung Der NABU-Landesverband startet eine Mitglieder-Werbeaktion. Studenten gehen von Haus zu Haus, um Menschen für den Natur-und Umweltschutz zu gewinnen. Die Werber können sich ausweisen. weiter
  • 740 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst „Wahre Gottesfurcht erkennt man an der Treue und im Gott vertrauen“ heißt das Thema des Gottesdienstes am Sonntag, 5. Juli, ab 10 Uhr in der Freien bibeltreuen Gemeinde in Aalen, Ulmer Str. 126 (im Wirtschaftszentrum Gebäude 5). weiter
  • 625 Leser
Kurz und Bündig
Sonntagsführung im Limesmuseum Am Sonntag, 5. Juli, findet um 14.30 Uhr eine Führung mit Wolfgang Adelsberger im Limesmuseum statt. Die Führung ist kostenlos, der normale Eintritt wird erhoben. weiter
  • 349 Leser
Kurz und Bündig
Frauenliturgie Im Gemeindezentrum der Martinskirche in Aalen findet am Sonntag, 5. Juli, die Frauenliturgie statt. Beginn ist um 19 Uhr. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Erstkommunion 2010 in Salvator Der erste Informationselternabend ist am Montag, 6. Juli, um 20 Uhr im Salvatorheim für alle Eltern der katholischen Schülerinnen und Schüler der Salvatorgemeinde, die derzeit die 2. Klasse besuchen. weiter
  • 217 Leser

„Lasst uns einfach wieder Ärzte sein“

Ärzte „impften“ die Bundestagskandidaten bei Podiumsdiskussion zur aktuellen Situation im Gesundheitswesen
Die Ärzte der Kreisärzteschaft Aalen sind einer Meinung: Das Gesundheitssystem muss neu belebt werden. Wie ernst es den Medizinern ist, haben sie mit ihren Praxisschließungen – erstmals an zwei hintereinanderfolgenden Tagen – bewiesen. Die Vertreter der Bundestagsparteien impften sie bei der Podiumsdiskussion am Donnerstagabend: „Lasst weiter

Sie bringen die weite Welt nach Aalen

Menschen aus den unterschiedlichen Kulturkreisen treffen sich in den Integrations-Deutschkursen
14 Menschen mit zwölf unterschiedlichen Muttersprachen bringt zurzeit Edith Baur die Regeln der deutschen Grammatik bei. Doch am Ende eines Integrationskurses der Volkshochschule Aalen nehmen die Teilnehmer viel mehr mit als das Zertifikat einer bestandenen Prüfung. Sie haben viel über Mülltrennung, Gartenzwerge und Spätzle gelernt. Und nicht zuletzt weiter
  • 174 Leser
Ipfmesse kompakt
Kompetenzzentrum auf der Ipf-Messe Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung und die Bewusste Kinderernährung (BeKi) präsentieren sich mit einem Glücksrad und Kinderprogramm auf der Ipf-Messe. Außerdem beraten die Fachfrauen rund um das Förderprogramm „Innovative Maßnahmen für Frauen im ländlichen Raum“. Der Stand ist in Hahnenmüllers weiter

Mit Paulus und Amos auf Pilgerreise

Nacht der offenen Kirchen mit Lesung, Musik und Gebet
Musik, Gebet und Lesungen standen im Mittelpunkt der Nacht der offenen Kirchen beim dritten Ökumenischen Kirchentag in Aalen. weiter
  • 187 Leser

Chancen auf DSL besser denn je

Der Ausbau mit Breitbandanschlüssen kommt in der Region nach langem Anlauf mittlerweile in Schwung
Jede Gemeinde will DSL – schnelle Breitbandanschlüsse fürs Internet. Doch längst nicht überall sind diese flotten Leitungen verfügbar. Immerhin kommt der Ausbau mittlerweile großflächig voran. Vor allem regionale Anbieter, wie die ODR TSG aus Ellwangen, investieren in den Ausbau der Glasfaserleitungen. Die Chancen auf einen schnellen Internetanschluss weiter

Seelsorger und Brückenbauer

Aalener Gratulanten beim Goldenen Priesterjubiläum von Laszlo Nagy in Tatabánya
Seit 37 Jahren ist Laszlo Nagy Pfarrer von Tatabánya. Und seit exakt 20 Jahren hat er sich im kirchlichen Bereich in hohem Maße um die Städtepartnerschaft mit Aalen verdient gemacht und hier auch viele Freunde gewonnen. Eine kleine Delegation war jetzt zum 50-jährigen Priesterjubiläum des verdienten Seelsorgers nach Ungarn gereist. weiter
Wir gratulieren
AmSamstagAbtsgmünd-Leinroden. Berta Babette Meidert, Dorfstr. 27, zum 83. Geburtstag.Bopfingen. Ingeburg Schmid, Ellwanger Str. 32, zu ihrem 70. Geburtstag.Hüttlingen. Emilia Waal, Kirchhofweg 35, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Marie Hausenstein, Eichendorffstr. 7, zum 79. Geburtstag.Oberkochen. Bertha Minder, Weingartenstr. 37, zum 83. Geburtstag. weiter
WORT ZUM SONNTAG
Udo Schray, Pfarrer in NeresheimEs ist Sommer. Die vergangenen Tage haben uns mit Sonne verwöhnt. Wer sich die Zeit genommen hat, konnte viele gute Augenblicke sammeln auch im stressigen Endspurt vor den Sommerferien. Die Rosen duften, bunte Schmetterlinge gaukeln durch die feuchtwarme Luft und Kinderlachen ist überall dort zu hören, wo es Wasser zum weiter
  • 101 Leser
Katholische KircheRaum AalenGreuthalle Aalen, So, 10.30 Uhr, ökumen. Gottesdienst zum 3. ökumen. KirchentagHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier der ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, evang. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.00 Uhr, Vorabend-EucharistiefeierSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstSt. weiter
  • 237 Leser
ARD. Gott und die Welt. Sonntag, 17.30 Uhr: Absturz ins Leben. Ein Investment-Banker auf Sinnsuche. Ein Blick hinter die Kulissen der Bankenwelt.SWR 2. Glauben. Sonntag, 12.05 Uhr: Wegbereiter der Moderne? 500 Jahre Johannes Calvin.Klosterkirche in Neresheim: Sonntag, 18 Uhr, Feierliche Pontifikalvesper mit den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben.Bruder Joseph weiter
  • 103 Leser

Notinseln für Kinder am Start

Aufkleber signalisieren, wo Hilfe in Notlagen angeboten wird
Mit 47 teilnehmenden Geschäften, Behörden und Einrichtungen geht das Projekt „Notinsel“ in Aalen an den Start. Am Freitagvormittag wurden die Aufkleber verteilt, die Kinder in der Innenstadt in Notsituationen signalisieren, wo sie Hilfe bekommen. weiter
  • 106 Leser

Karl Bahle reagiert zornig

„Vermeintliche Kritik war gar nicht so gemeint gewesen“
Es scheint ein großes Missverständnis zu sein. Alle haben es gut gemeint, aber es ist schlimmer geworden: In Wasseralfingen gibt es ein Zerwürfnis zwischen dem Ortsvorsteher und seinen möglichen Nachfolgern. Aber das soll nicht andauern. weiter
  • 3
  • 131 Leser

Für Ortsunkundige

Um zur Ausstellung zu gelangen, muss man sich in Abtsgmünd Richtung Gschwend/Hohenstadt halten. An der Tankstelle abbiegen Richtung Hohenstadt. Nach ca. zwei Kilometern rechts abbiegen in den Gewerbepark Dettenried. am Ende der Straße (Wendeplatte) ist das Gelände der Firma Funk & Ehinger. Die Ausstellung ist am Samstag von 11 bis 24 Uhr geöffnet weiter
  • 136 Leser

Die Preise und Belobungen zum Abschluss

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule, die gleichzeitig als schriftlicher Teil der Kaufmannsgehilfenprüfung der Industrie- und Handelskammer gewertet wird, haben 262 Auszubildende und 25 externe Prüflinge teilgenommen. weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht
Schwer verletztAalen. Bei einer Verpuffung hat sich ein Arbeiter am Freitag gegen 13 Uhr schwere Verletzungen zugezogen. Er war damit beschäftigt, in einer Grube ein Stromkabelzugang zu einem Haus in der Jakob-Schweiker-Straße mit einer Lötlampe zu verschrumpfen. Aus einer vermeintlich leeren Butangaskartusche sickerte vermutlich Butangas (schwerer weiter

Kinospektakel am See

5 x 2 Karten zu gewinnen
Für den Dokumentarfilm „unsere Erde“ gibt es auch heute wieder 5 x 2 Karten für das Open Air Kino am Itzelberger See zu gewinnen. Und so einfach gehts: auf www.schwaebische-post.de reinklicken und bis 15 Uhr mitmachen. Der Button zur Teilnahme befindet sich auf der rechten Seite. Die Gewinner werden am Montag per Mail benachrichtigt. Der weiter
  • 115 Leser

Wechsel bei Porsche

Markus Neu für Christian Majer Chef in Schwäbisch Gmünd
Beim Porsche-Zentrum in Schwäbisch Gmünd gab es einen überraschenden Wechsel in der Geschäftsführung. Christian Majer hat das zum Hahn Firmenverbund gehörende Unternehmen verlassen. Neuer Geschäftsführer ist ab sofort Markus Neu, bisher Geschäftsführer von Hahn Sportwagen in Göppingen. weiter
  • 770 Leser
Neues vom Spion
Laszlo Nagy, der seit 37 Jahren Pfarrer von Tatabánya ist , feierte am letzten Wochenende sein Goldenes Priesterjubiläum. Jüngst wurde er 75 Jahre alt. Umgerechnet 200 Euro Rente stehen stehen ihm jetzt zu. Kürzlich musste er einen Totalschaden an seinem Pkw verschmerzen. 14 Tage war er „ohne“. Dann stellte ihm unvermittelt ausgerechnet weiter
  • 1
FRAGE DER WOCHE
Hitzewelle in AalenWer in diesen Tagen auf das Thermometer blickt, könnte meinen, dass er sich im Sommerurlaub im Süden und nicht auf der Ostalb befindet. Temperaturen um die 30 Grad bereiteten teils große Freude, teils aber auch Missmut und Erschöpfung.Wir haben Passanten dazu gefragt:  Macht Ihnen das heiße Wetter zu schaffen? Haben Sie weiter
namen und nachrichten
Ulrich Walter hatte am 1. Juli sein 25-jähriges Jubiläum im Öffentlichen Dienst. In einer kleinen Feier würdigten Stadtwerke-Geschäftsführer Cord Müller und Betriebsratsvorsitzender Eugen Landgraf das erfolgreiche Wirken und das große Engagement von Ulrich Walter bei den Stadtwerken. seit 1985. Seit 1997 ist er stellvertretender Werkleiter.Monika Justen weiter
  • 113 Leser

Für das DRK im Ipfmess-Einsatz

US-Amerikaner Stephen Hogberg lernt Bopfingen und die Ipfmesse kennen
Seit 12. August 2008 absolviert Stephen Hogberg aus Chicago (USA) sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) auf der Rettungswache Bopfingen. Angetan ist er von Bopfingen, besonders die Ipfmesse will er erleben. Kann er. Zum Auftakt am Freitag schob er auf der Rettungswache dort Dienst. weiter
  • 256 Leser

Virtuell exklusiv

Da flattert mal wieder eine „Gewinnbenachrichtigung“ auf den Tisch – eine, die man nicht ernst nehmen muss, weil man an der Nase herumgeführt werden, sprich: dazu verleitet werden soll, an einer Kaffeefahrt teilzunehmen. Aber was diesen Geiern nicht alles einfällt: „Zum Abschluss eines schönen Tages haben wir für Sie eine virtuell weiter

Zum Reiten gehört nicht nur ein Pferd

Angefangen vom Unterricht über die richtige Ausstattung bis hin zur Reitgemeinschaft will vieles bedacht sein
Sie heißen Dancing Queen, Coco, Dakota Lady, Sterntaler und sind das ganze Glück von hauptsächlich weiblichen Verehrern, die sich ihnen mit Begeisterung widmen: Pferde auf Reiterhöfen in Vereinen oder vielleicht noch beim Bauern um die Ecke. weiter
  • 241 Leser

Genießen und helfen – am Lions-Stand geht das

Engagement für soziale Zwecke – diese Devise hat beim Lions Club Ostalb Ipf oberste Priorität. Den Ärmsten der Armen in Entwicklungsländern helfen die Lions dabei ebenso wie auch Kindern, Jugendlichen und Familien im Ostalbkreis. Wer helfen will, benötigt Mittel. Ein Weg, Geld für die karitative Arbeit zu erzielen, ist für die Lions seit Jahren weiter
  • 1
  • 148 Leser

Mit Optimismus gegen die Krise

In einem neuen Zelt präsentiert sich das Bopfinger Gewerbe bei der Leistungsschau auf der 198. Ipfmesse
Ein neues Zelt, einige neue Anbieter und ein Angebot, das die Leistungsfähigkeit der heimischen Fachgeschäfte zeigt. Kein Wunder, Stefan Arnold vom Bopfinger GHV ist zufrieden. Am Freitag, um 17 Uhr, wurde das Ausstellungszelt auf der Ipfmesse eröffnet – Startschuss für die 198. Ipfmesse. weiter
  • 298 Leser

Ein Abend „allererster Sahne“

Das Sommerkonzert der Karl-Kessler-Realschule versetzte die begeisterten Zuhörer in Urlaubsstimmung
An einem Ort, an dem sich normalerweise die Politik abspielt, spielte am Donnerstagabend die Musik. Das Sommerkonzert der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen bot im Sitzungssaal des Landratamtes Aalen mit Hits von Udo Jürgens bis High School Musical einen „Happy day“ für Jung und Alt. weiter
  • 110 Leser

„Bitte diese Chance nutzen“

Informationsveranstaltung zum Thema Dokumentationszentrum Sieger Köder in Rosenberg
Aufklärungsbedarf gibt es in Rosenberg hinsichtlich des geplanten Dokumentationszentrums Sieger Köder. Aus diesem Anlass hatte die Gemeindeverwaltung am Donnerstagabend in den Rathaus-Bürgersaal zur Informationsveranstaltung geladen. weiter

Tattoo: Das Programm heute Abend

Nachdem gestern Abend das „Best Songs of Tattoo 2003 - 2009“ über die Bühne gegangen ist, geht es heute Abend erst richtig los mit dem „4. Ellwangen International Tattoo“. weiter
  • 244 Leser

Wenn das erst der Vorbote war ...

Das „Best Songs Of Tattoo“ gestern Abend war ein riesiger Erfolg – Heute folgt das eigentliche „Tattoo“
Von wegen „Vorabendprogramm“: Das „Best Songs Of Tattoo“ gestern Abend auf dem Ellwanger Schloss war ein Veranstaltungsknüller, der den an die 1000 begeisterten Zuhörern aufs Beste im Gedächtnis bleiben wird. weiter
Schaufenster
FrauenbilderIn eine Ausstellung in der Stadtbibliothek Aalen zeigt Mobushar Khan bis Mittwoch, 22. Juli, Frauenbilder in Öl- und Acrylmalerei. Der Künstler, 1974 in Pakistan geboren, hatte in seiner Mutter, einer in seinem Heimatland anerkannten Malerin, stets ein künstlerisches Vorbild und eine Lehrmeisterin. 1996 kam er nach Deutschland und bildete weiter
  • 107 Leser

Mediterraner Gleitschirmflug

Quartett Quadro Nuevo machte den musikalischen Auftakt des Internationalen Aalener Festivals
Passend zum heißem Sommerabend richteten sich die zahlreichen Konzertbesucher im Café Magazine in Aalen auf eine Reise an die türkisch-syrische Grenze in die Partnerstadt Antakya ein. Es wurde ein gänzlich anderer musikalischer Abend mit Quadro Nuevo. Eine musikalische Reise per Gleitschirm über das Mittelmeer in die Türkei bis nach Persien. weiter
  • 102 Leser

Gespannt auf schwangere Männer

20. Spiel & Theatertage mit Gruppen aus Ungarn, Stuttgart und der Ostalb vom 10. bis 12. Juli in Aalen
Erster Preis für die Titelfindung. „Rampenfieber“ dürfte ziemlich exakt die Stimmungslage der Nachwuchsmimen beschreiben, die sich vom 10. bis 12. Juli zu den 20. Spiel & Theatertagen in Aalen treffen. Denn die Teilnehmer brennen förmlich danach, auf der Bühne in Rollen zu schlüpfen. weiter
  • 106 Leser
Zwischenruf
Bescheuert?Wissen Sie schon, wo Sie am Wochenende hingehen? Konzert, Chor und/oder Orchester (ernst oder heiter, mit Laien oder Profis), Rock/Pop/Jazz (dito), Theater (dito), Kleinkunst, (Ernst und/oder Heinrich), Ausstellung (Hobbymaler oder Profis) – schwirrt Ihnen auch der Kopf? Auf dem Veranstaltungskalender ist von Krise keine Spur. Wohin weiter
Woiza

Amts- und anderer Schimmel

Die Röhlinger lernen zurzeit immer wieder Neues über die Praxis der Politik. Welcher Abgeordnete, welcher Stadtrat, welche Behörde und welches Amt nimmt sich ihrer Sorgen an und tut am Ende auch etwas, anstatt nur Fensterreden zu halten?Diese Woche gab’s dazu fast Lehrbuchhaftes zu sehen und zu hören. Im Aalener Landratsamt hatten sich nämlich weiter

Schlossstiftung spendet für die neue Glocke

Zum Jubiläum „100 Jahre Innenrenovierung“ am 18. Oktober soll sie erklingen: Die neue Kirchenglocke der Fachsenfelder Pfarrkirche. Pfarrer Wolfgang Gokenbach nahm erfreut den Spendenscheck über 4000 Euro von der Stiftung Schloss Fachsenfeld in Empfang. „Wir sind nicht nur räumliche Nachbarn, sondern auch geistige, wenn nicht zu sagen weiter
  • 157 Leser

Bauernglück vor laufender Kamera

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Bruno heiratete seine Anja – Bauer Hermann aus Abtsgmünd und RTL waren dabei
Drei Jahre ist es her, dass Hermann Nagler aus Abtsgmünd bei der RTL-Sendung „Bauer sucht Frau“ nach einer Lebensgefährtin Ausschau hielt. Mittlerweile hat er abseits der Scheinwerfer sein Glück gefunden. Mit seiner Traumfrau war er nun bei der Hochzeit seines „Kollegen“ Bruno eingeladen. Ein Kamerateam von RTL und eine Menge weiter
  • 3
  • 1596 Leser

Holzbau Heinzmann spendet für Kinder

Holzbau Heinzmann in Unterkochen hat bei der Feier seines zehnjährigen Bestehens Getränke und Kuchen verkauft und lässt den Erlös, einen Betrag von 600 Euro, den Kindern des katholischen Kindergartens Maria Fatima in Unterkochen zugute kommen. Aus diesem Erlös werden Kindergartenfahrzeuge angeschafft. Nach der Scheckübergabe von Firmenchef Peter Heinzmann weiter
Zur Person

Josef Rettenmaier

Rosenberg-Holzmühle. Am 4. Juli feiert Josef Rettenmaier, geschäftsführender Gesellschafter der JRS J. Rettenmaier & Söhne GmbH+Co seinen 85. Geburtstag. 1924 in der elterlichen Holzmühle geboren, hat sich Rettenmaier weit über die Region hinaus einen guten Ruf als innovationsfreudiger, weitsichtiger Unternehmer geschaffen.Bei aller Weltläufigkeit weiter
  • 128 Leser

Regionalsport (6)

Eine flotte 0:2-Niederlage

Fußball, Testspiel: FC Normannia unterliegt Schaffhausen
Der FC Normannia hat gegen Schaffhausen mit 0:2 verloren. Die Tore erzielten Christian Schlauri (6.) und Ben Katanha (82.). Dennoch war es ein gelungener erster Test unter dem neuen Trainer Lothar Mattner, der insgesamt achtmal auswechselte. Besonders auffällig das Sturmduo Tolbert/Greco, das in dieser Form erstmals gemeinsam auflief. weiter
  • 5
  • 1585 Leser

Gelitten hat die Elchinger AH

In zwei Wochen startet das Rennrad-Abenteuer der SchwäPo und GT – und was macht Freiplatz-Gewinner Lothar Ritzer?
Er hat im Januar den Freiplatz gewonnen, den die SchwäPo fürs Rennrad-Abenteuer Pyrenäen verlost hat: Dann musste Lothar Ritzer nur noch fürs Training sorgen. Und das hat der Neresheimer getan. „Ich bin guter Dinge“, sagt der 48-Jährige. weiter
  • 202 Leser

Reicher Medaillensegen für MTV

Schwimmen, Staufeneckmeeting in Salach: Aalener Schwimmer räumen ab
69 Medaillen räumten die Schwimmerinnen und Schwimmer des MTV Aalen beim traditionell gut besetzten Staufeneckmeeting in Salach ab. Das Schwimm-Meeting war rundum ein voller Erfolg für das MTV Team. weiter

Ostalbhurgler in Norwegen

Abtsgmünder waren als Botschafter Deutschlands beim Norwegischen Turnfest
Auf Einladung des Norwegischen Sportverbandes und Entsendung des Deutschen Turnerbundes reisten die Ostalbhurgler von der TSG Abstgmünd als „Botschafter Deutschlands“ zum Norwegischen Turnfest nach Kristiansand in Südnorwegen. weiter
  • 114 Leser

Harald Gassmann coacht den FC

Fußball, Kreisliga A II: FC DJK Ellwangen hat einen neuen Trainer
„Er war von Anfang an unser Wunschkandidat“, sagt Vorstand Johannes Köder über den neuen Mann an der Seitenlinie beim FC DJK Ellwangen. Harald Gassmann, der auch schon in Eggenrot und in Schwabsberg Station als Trainer machte, war zuletzt ohne Verein. Nun sei er aber wieder heiß auf eine neue Aufgabe. Beim A-Ligisten musste Alex Reeb nach weiter
  • 197 Leser

Nico Günther feiert EM-Debüt

Taekwondo: Europameisterschaft der Kadetten in Zagreb
Bei der Kadetten-Europameisterschaft im Taekwondo ging in Zagreb auch der Ellwanger Sportler Nico Güntner mit der deutschen Jugendnationalmannschaft an den Start. Nationaltrainer Holger Wunderlich war für das Coaching von Nico in der Gewichtsklasse bis 57 kg verantwortlich. Den ersten Kampf gegen Albanien gewann Günther klar, obwohl er kurz von Schluss weiter
  • 109 Leser

Überregional (88)

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE (vormals Uefa-Pokal) Qualifikation, 1. Runde, Hinspiele Fram Reykjavik - Llansantffraid/Wales 2:1 (1:1) Podgorica/Monten. - Polonia Warschau 0:2 (0:0) Lisburn/Nordirland - Sestafoni/Georgien1:5 (0:4) Helsingborg IF - Aschtarak/Armenien3:1 (0:0) Motherwell/Schottland - Llanelli/Wales 0:1 (0:1) (Rückspiele: Donnerstag, 9. Juli) weiter
  • 335 Leser

Auf neuer Anlage ein Sprung ins Ungewisse

Leichtathletik-DM: Ulm und das große Zittern
Spannend ist es allemal bei der Leichtathletik-DM in Ulm, spaßig aber sicher nicht für jeden, der vor Wochen noch als Kandidat für die WM Mitte August in Berlin gehandelt wurde. Das große Zittern hat begonnen. weiter
  • 299 Leser

Aus Pflicht wird Leidenschaft

Rainer Utz wurde vor 30 Jahren plötzlich Juniorchef - Heute steht die Firma besser da denn je
Die dritte Generation verbraucht das Firmenerbe, heißt es. Im Falle von Rainer Utz trifft das nicht zu. Dabei wurde er in einer Notlage mehr aus Pflichtbewusstsein denn aus Überzeugung Unternehmer. weiter
  • 538 Leser

Bagger räumen den Schandfleck weg

Neun Jahre Ärger mit der Brandruine des alten Grandhotels 'Rappen' in Freudenstadt vorbei
Was die Freudenstädter schon nicht mehr für möglich hielten, passiert jetzt doch noch: Die Brandruine des 'Rappen', des ehemaligen Hotels, jahrelang Schandfleck am Rand der Innenstadt, wird abgerissen. weiter
  • 2329 Leser

Bei Gewitter Schmuck und Handy ablegen

Wer im Freien von einem Gewitter überrascht wird, sollte Experten zufolge metallische Gegenstände wie Uhren, Schmuck, Gürtel und Handys ablegen. Zu Blitzableitern, Bäumen oder Strommasten sollte zugleich ein Sicherheitsabstand von 100 Metern eingehalten werden. Zeltplätze sollten einen mindestens zehn Meter hohen Blitzableiter haben. Dieser müsse in weiter
  • 299 Leser

BERLINER SZENE

Ohne Schäuble? Über die politische Zukunft Wolfgang Schäubles gibt es widersprüchliche Aussagen. Während der Bundesinnenminister auch nach der Wahl gern bliebe, was er derzeit ist - es sei denn, eine neue, mutmaßlich schwarz-gelbe Koalition brauchte ihn dringender als Finanz- oder Verteidigungsminister -, glauben ranghohe Vertreter seines baden-württembergischen weiter
  • 285 Leser

Datenschutz bleibt sehr lückenhaft

Der Bundestag hat das neue Datenschutzaudit-Gesetz verabschiedet. Es sieht Kontrollen der Datenschutzpraxis bei Unternehmen vor, sofern diese sich freiwillig dazu verpflichten. Zentraler Mangel: Die Weitergabe personenbezogener Daten bleibt ohne Einwilligung der Betroffenen erlaubt. Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) nannte das Gesetz einen ersten weiter
  • 257 Leser

Die Top-Wettkämpfe

· Heute, Samstag: Diskuswurf (Frauen) 11.25 Uhr Stabhoch (Männer) 13.30 Uhr Hammerwurf (F) 13.40 Uhr Kugelstoßen (F) 14.00 Uhr Weitsprung (M) 14.10 Uhr Hochsprung (F) 15.40 Uhr Speerwurf (M) 15.45 Uhr 100 m Hürden (F) 15.45 Uhr 110 m Hürden (M) 16.00 Uhr 100 m (F) 16.15 Uhr 100 m (M) 16.30 Uhr 4x100 m (F) 17.10 Uhr 4x100 m (M) 17.25 Uhr · Morgen, Sonntag: weiter
  • 232 Leser

Druck auf Steueroasen

Minister Steinbrück legt Betrügern Hürden in den Weg
Steuerhinterziehung kann künftig einfacher verfolgt werden: Die Flucht in Steueroasen wird erschwert. Das Gesetz zeigt schon vor dem Inkrafttreten Wirkung: Zahlreiche Staaten kooperieren mit Deutschland. weiter
  • 309 Leser

Druck des Quelle-Katalogs gestoppt

Fürther Versandhändler muss einen Rückschlag hinnehmen
Quelle muss einen Rückschlag hinnehmen. Die Druckereien haben die Herstellung und Auslieferung des Kataloges für den Fürther Versandhändler gestoppt. Sie befürchten, auf ihren Kosten sitzenzubleiben. weiter
  • 421 Leser

Druck des Quelle-Katalogs vorest gestoppt

Der Fürther Versandhändler muss einen Rückschlag hinnehmen - Druckereien befürchten, dass sie nicht bezahlt werden
Die Lage des insolventen Versandhauses Quelle spitzt sich weiter zu: Die Druckereien haben Produktion und Auslieferung des Hauptkatalogs komplett gestoppt. Hintergrund sind die Befürchtungen zweier Druckereien, dass die Arbeiten vom Auftraggeber nicht bezahlt werden. Der Katalog ist jedoch für das Überleben von Quelle entscheidend. Quelle-Sprecher Manfred weiter
  • 436 Leser

Ein Gespür für Grundwerte

Neues Standbein auf dem Bauernhof: Seminare von Firmen und Verbänden
Ute und Ulrich Dahm haben sich vom Quotendruck befreit. Sie haben auf ihrem Bauernhof bei Bruchsal ein ländliches Seminarzentrum eingerichtet, auch an kulturelle Veranstaltungen ist gedacht. weiter
  • 679 Leser

Einigung zwischen GM und Magna erwartet

Opel-Mutter will offenbar kein Rückkaufsrecht mehr
Die Bundesregierung rechnet mit einer baldigen Einigung zwischen dem US-Konzern General Motors und dem kanadischen Zulieferer Magna in den Verhandlungen um Opel. Er sei zuversichtlich, dass man bis Mitte Juli einen Businessplan sehen werde, sagte Wirtschaftsstaatsekretär Jochen Homann. Jedermann wisse, dass Magna gegenüber allen Konkurrenten einen Vorteil weiter
  • 393 Leser

Fan-Ansturm auf Jacksons Trauerfeier

Auf einen Ansturm von tausenden Fans zur Trauerfeier für Michael Jackson bereitet sich die kalifornische Stadt Los Angeles vor. Nach tagelangem Rätselraten steht nun fest, dass die öffentliche Gedenkveranstaltung für den verstorbenen 'King of Pop' am Dienstag von 10 Uhr (Ortszeit) an im Staples Center der Stadt stattfinden soll. 11 000 Eintrittskarten weiter
  • 236 Leser

Federer stoppt Haas

Bester Tennisspieler der Geschichte ist weiter auf Rekordjagd
Der Siegeszug des Tommy Haas in Wimbledon ist gestoppt. Der 31-jährige Tennis-Profi verlor trotz einer guten Leistung sein Halbfinal-Match gegen den Schweizer Ausnahmekönner Roger Federer. weiter
  • 337 Leser

Freie Eintritte mit dem Landesfamilienpass

Etliche Bundesländer - darunter Baden-Württemberg - sowie einzelne Städte (etwa München) - bieten Familien kostenlose oder verbilligte Freizeitangebote. Mit dem Landesfamilienpass Baden-Württemberg können Eltern mit mindestens drei Kindern und Alleinerziehende staatliche Schlösser, Museen, Gärten und Tierparks kostenlos oder ermäßigt besuchen. Hierzu weiter
  • 332 Leser

Gaddafis Traum von einem vereinten Afrika

Der libysche Staatschef will den armen Kontinent zu Wohlstand und Frieden führen
Der libysche Staatspräsident Muammar al Gaddafi hat große Pläne. Er will ein afrikanisches Staatenbündnis schaffen nach dem Vorbild der EU. Das soll den notleidenden Staaten Einfluss und Wohlstand bringen. weiter
  • 275 Leser

Gewitter im Herzen

40 000 Fans feiern in München Bruce Springsteen und seine E-Street-Band
Bruce Springsteen veröffentlicht inzwischen im Jahrestakt weiter
  • 316 Leser

Großereignis in Trümmern

Silvio Berlusconi ruft die Staats- und Regierungschefs ins Erdbebengebiet
Berlusconi hat ein Händchen fürs Spektakuläre. Den G-8-Gipfel ließ er kurzerhand ins Erdbebengebiet von LAquila verlegen. Das soll Eindruck machen. weiter
  • 278 Leser

Grün und sicher in die Zukunft

Daimler-Bus-Chef Hartmut Schick investiert massiv in neue Technologien
Es gibt Krisenverlierer und -gewinner. Busse gehören eindeutig zur zweiten Gruppe. Für den Daimler-Bus-Chef Hartmut Schick ist das kein Zufall: Busfahren sei 'cool' - dank Luxus und Umweltschutz. weiter
  • 494 Leser

Haie am Absturzort gesichtet

Keine Hoffnung mehr auf Überlebende vor den Komoren
Drei Tage nach dem Flugzeugabsturz vor den Komoren haben Suchtrupps gestern im Absturzgebiet eine große Ansammlung von Haien ausgemacht. Die Chancen, außer der weitgehend unverletzt geborgenen Zwölfjährigen weitere Überlebende zu finden, galten daher nach Behördenangaben als äußerst gering. Die Strömung des Indischen Ozeans rund um dem Inselstaat vor weiter
  • 226 Leser

Handwerk im Südwesten spürt Aufwind

Die Konjunktur im Handwerk springt an: Mehr als jeder dritte Handwerksbetrieb in der Region Stuttgart beurteilt nach einer Umfrage der Kammer die derzeitige Geschäftslage positiv - ebenso viele wie im Vorjahr. Eine weiteres Drittel allerdings ist nicht zufrieden, das sind doppelt so viele wie im vergangenen Jahr. Nach weiteren Angaben der Kammer fiel weiter
  • 396 Leser

Hauptsache Abstand vom Alltag

Tipps für Daheimbleiber oder wie Familien zu Hause günstig Urlaub machen können
In Krisenzeiten wird das Urlaubsbudget bei den meisten Familien knapper. Doch Abstand vom Alltag zu bekommen und etwas zu erleben, muss nicht viel Geld kosten. Ein paar Anregungen. weiter
  • 312 Leser

Heidenheim startet gegen den Wuppertaler SV

Dritte Fußball-Liga: Heimrecht am 1. Spieltag, der vom 24. bis 26. Juli stattfindet
Mit einem Heimspiel darf der Aufsteiger 1. FC Heidenheim in die neue Drittliga-Saison starten. Am 1. Spieltag (24. bis 26. Juli) kommt der Wuppertaler SV auf die Ostalb. Das Nordderby zwischen Ex-Meister Eintracht Braunschweig und dem Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück ist das Spitzenspiel. Vor dieser Begegnung plant der Deutsche Fußball-Bund (DFB) im weiter
  • 221 Leser

Hitze-Alarm in Spanien: 39 Grad

Wegen der hohen Temperaturen hat Spaniens Wetterdienst gestern für Mallorca und weitere 21 Provinzen des Landes den Hitze-Alarm ausgerufen. In der Hauptstadt Palma de Mallorca wurden am Nachmittag 33 Grad gemessen, wie der Rundfunk berichtete. Am heißesten war es mit 39 Grad jedoch in Córdoba und Jaén in Südspanien. Auf den Kanarischen-Inseln herrschten weiter
  • 281 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Wichtigste Frau in Jacksons Leben

Ihr erstes Kind bekam sie mit 19. Neun weitere Schwangerschaften folgten, ein Kind starb. In anfangs ärmlichen Verhältnissen zog Katherine Jackson ihre Kinder groß; später hielt sie den berühmten Familienclan zusammen. Wie eine Löwin verteidigte sie ihren Sohn Michael, als dieser wegen Kindesmissbrauchs vor Gericht stand. Jetzt hat Katherine Jackson weiter
  • 324 Leser

J. D. Salinger gewinnt vor Gericht

Erfolg für Kultautor J.D. Salinger (90): In den USA darf der von einem schwedischen Autor verfasste Fortsetzungsroman seines Megahits 'Der Fänger im Roggen' nicht erscheinen. Das entschied Richterin Deborah Batts in einer vorläufigen Verfügung in New York. Das Buch des Schweden Fredrik Colting '60 Years Later: Coming Through the Rye' weise entscheidende weiter
  • 260 Leser

Jeder kann abstürzen

Eine 20-Jährige kümmert sich um Suchtpatienten
Sie werden immer mehr zu einer sozialen Stütze. Junge Leute, die nach der Schule ein Freiwilliges Soziales Jahr einlegen. Petra Baier hilft Süchtigen im Zentrum für Psychiatrie in Bad Schussenried. weiter
  • 430 Leser

Kater Garfield gilt als pornografisch

Chinas Führung scheitert kläglich beim Versuch, das Internet per Filtersoftware zu kontrollieren
Bisher vergebens versucht Chinas Regime, nicht genehme Inhalte aus dem Internet fernzuhalten. Die für den 1. Juli geplante Zwangsinstallation einer Filtersoftware ist einstweilen gescheitert. weiter
  • 320 Leser

Keiner will aufs Eis

Olympia: Neue Halle in Sotschi schon dicht
Peinliche Panne bei Wladimir Putins Steckenpferd: Ausgerechnet am russischen Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2014, der Schwarzmeer-Kurstadt Sotschi, hat eine erst vor kurzem eröffnete Eislauf-Arena Konkurs anmelden müssen. Die Pleite gebe Kritikern recht, die die Veranstaltung der Spiele in der Stadt mit tropischem Klima für unsinnig halten, weiter
  • 263 Leser

Kirche gegen Gentechnik

Künftige Pachtverträge sollen Anbau auf Feldern verbieten
Die evangelische Landeskirche Württemberg hat sich für ein Verbot von gentechnisch veränderten Pflanzen auf kirchlichen Feldern ausgesprochen. In künftige Pachtverträge soll ein entsprechender Passus aufgenommen werden. Betroffen davon sind 1500 Hektar und eine unbekannte Zahl an Äckern und Wiesen im Besitz von Kirchengemeinden. Die Agro-Gentechnik weiter
  • 274 Leser

Komasaufen: Wirt verurteilt

Haftstrafe nach Tod eines 16-Jährigen
Das tödiche Wetttrinken mit einem Schüler hat Folgen: Das Berliner Landgericht hat den Wirt zu einer Haft von fast dreieinhalb Jahren verurteilt. weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · KOMASAUFEN: Nichts gelernt

Fast dreieinhalb Jahre Haft für den Wirt - das ist heftig, mag mancher sagen. Doch das Urteil im Falle des fatalen Wettsaufens von Berlin lautet auf 'Körperverletzung mit Todesfolge'. Dies ist angesichts der 45 Schnäpse, die dem 16-jährigen Lukas serviert wurden, angemessen. Zumal der Wirt sich heimlich Wasser eingeschenkt hatte. Andererseits muss bei weiter
  • 267 Leser

KOMMENTAR · STEUERHINTERZIEHUNG: Schon die Drohung wirkt

Manchmal bewirkt schon die Drohung mit der Gesetzeskeule wahre Wunder, die lange Zeit als unmöglich erschienen. Das zeigt das Gesetz gegen Steuerhinterziehung: Gut möglich, dass Finanzminister Steinbrück nie eine schwarze Liste der Steueroasen aufstellen muss, für die hierzulande schärfere Regeln gelten. Denn allein die Drohung damit hat - als Teil weiter
  • 232 Leser

KOMMENTAR: Absatzschub auf Zeit

Trotz schwerer Wirtschaftskrise war das erste Halbjahr vor allem für die Hersteller von Kleinwagen ein wahres Paradies. Der Absatz lief so rund wie zuletzt im Rekordjahr 1999. Dank Abwrackprämie und dank großzügiger Rabatte stürmten private Autokäufer die Autohäuser. Für die deutschen Oberklasse-Hersteller Mercedes, BMW und Audi hat die Prämie allerdings weiter
  • 513 Leser

Kritikerin begeistert: 'Berlin hat Mode im Blut'

Fashion Week mit prallem Programm - Es gibt auch Vorführungen für jedermann - Showroom-Meile zeigt Kollektionen abseits der Fachmessen
. Die Berliner Modewoche, die heute zu Ende geht, trotzt der Krise: Wirtschaftssenator Harald Wolf rechnet mit insgesamt 120 000 Besuchern, Berlin-Tourismus erwartet während der Messetage etwa 100 000 zusätzliche Übernachtungen. Die gefürchtete Modekritikerin Suzy Menkes von der 'International Herald Tribune', die am Mittwoch erstmals die Fashion Week weiter
  • 235 Leser

Kuschen vor den schwarzen Regionalfürsten

Alexander Bonde, Haushaltsexperte der Grünen, über Landesbanken und Finanzkontrolle
Alexander Bonde, Haushaltsexperte der Grünen im Bundestag, glaubt nicht, dass die Unions-Ministerpräsidenten auf ihre Landesbanken verzichten. Er macht Fragezeichen hinter die Finanzmarktkontrolle. weiter
  • 476 Leser

Land setzt auf mehr junge Helfer

Fördermittel für das Freiwillige Jahr werden aufgestockt
Baden-Württemberg will die bisher 5700 Plätze für ein Freiwilliges Soziales Jahr mit Blick auf den doppelten Abiturjahrgang 2012 erheblich aufstocken. 'Wir streben einen Ausbau um etwa 800 auf dann 6500 Stellen an', sagte Sozialministerin Monika Stolz (CDU) der SÜDWEST PRESSE. Die Pläne sind bereits mit den Trägern abgesprochen. Das Land verpflichtet weiter
  • 264 Leser

LAND UND LEUTE

Notinsel für Kinder Aalen. 47 Geschäfte, Behörden und Einrichtungen in der Innenstadt von Aalen beteiligen sich am Projekt 'Notinsel'. Ein Aufkleber im Din-A-4-Format an Schaufenstern und Verwaltungsgebäuden zeigt Kindern, die sich bedroht oder verfolgt fühlen: 'Hier bekomme ich Hilfe.' Den ersten Aufkleber pappte gestern OB Martin Gerlach ans Rathaus. weiter
  • 216 Leser

Land will mehr junge Helfer gewinnen

Weitere Plätze für Freiwilliges Soziales Jahr
Rund 5700 junge Frauen und Männer leisten derzeit im Südwesten ein Freiwilliges Soziales Jahr - so viele wie noch nie. Doch weil 2012 zwei Jahrgänge Abitur machen, soll das Angebot ausgebaut werden. weiter
  • 259 Leser

Leichterer Einblick in die Unterlagen

Spitzenverdiener können künftig vom Finanzamt schärfer unter die Lupe genommen werden: Wer in einem Jahr mehr als 500 000 Euro Überschuss gemacht hat, muss seine Steuerunterlagen sechs Jahre lang aufbewahren. Dies gilt für die Summe aller Einkunftsarten, also auch für Arbeitnehmer. Das Finanzamt kann jederzeit eine Außenprüfung (früher Betriebsprüfung weiter
  • 279 Leser

Leichtes Beben vor dem G-8-Gipfel

Regierungschefs treffen sich im italienischen LAquila
Nur Tage vor dem G-8-Gipfel in den Abruzzen haben spürbare Erdstöße bis zur Stärke 4,1 einigen Schrecken im Erdbebengebiet bei LAquila verbreitet. Das schwere Erdbeben vom 6. April hatte bei einer Stärke von 6,3 knapp 300 Menschenleben gefordert und mehr als 60 000 Bewohner obdachlos gemacht. Daraufhin verlegte Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi weiter
  • 237 Leser

LEITARTIKEL · TOUR DE FRANCE: Positive Erwartungen

Die Helden der Landstraße sind nach Jahren des Radelns durch den Doping-Sumpf arg ramponiert. Sollte man meinen. Doch wenn heute 180 Fahrer im Fürstentum Monaco vor den Yachten der Schönen und Reichen von der Rampe rollen, werden sich Millionen Augenpaare auf sie richten. Die Tour de France fasziniert auch in ihrer 96. Auflage, allen Skandalen zum Trotz. weiter
  • 281 Leser

Leute im Blick

Gwyneth Paltrow Hollywood-Star Gwyneth Paltrow spricht mit ihren Kindern Spanisch. Ihre fünfjährige Tochter Apple Blythe Alison könne schon viel auf Spanisch sagen, sagte die 36-jährige Amerikanerin, die mit dem 32-jährigen Engländer Chris Martin (Coldplay-Sänger) verheiratet ist und in London lebt. Der dreijährige Moses spreche erst ein bisschen Spanisch. weiter
  • 239 Leser

Mindestens drei Jahre

Das Strafgesetzbuch bestimmt, dass Körperverletzung mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe geahndet wird. Bestraft wird, wer 'eine andere Person körperlich misshandelt oder an seiner Gesundheit schädigt'. Auf Körperverletzung mit Todesfolge steht eine Haftstrafe von mindestens drei Jahren. In weniger schweren Fällen können Gerichte weiter
  • 304 Leser

Museumspläne in Köln müssen schrumpfen

In Köln ist die Realisierung eines eigenständigen Museums für jüdische Kultur und Geschichte gescheitert. Der Trägerverein, der eine Garantie für die Kostenübernahme von Bau und Betrieb des Museums in der Altstadt gegeben hat, nahm in einem Schreiben an Oberbürgermeister Fritz Schramma seine Zusage zurück, sagte der Sprecher der Stadt, Gregor Timmer. weiter
  • 243 Leser

NA SOWAS . . .

Häschen in der Rinne: Ein vier Wochen altes Kaninchen aus Bruchsal (Kreis Karlsruhe) wurde von einem Greifvogel gekrallt, der es durch ein geöffnetes Dachfenster erspäht hatte. Er verlor die Beute allerdings kurz darauf, das Kaninchen landete auf dem Dach des Mehrfamilienhauses und rutschte in die Dachrinne. Die Feuerwehr konnte das verschreckte Tier weiter
  • 251 Leser

Nach Abwrackprämie droht Absturz

Der deutschen Autoindustrie droht 2010 ein Rückschlag. Branchen-Experte Dudenhöffer begründet dies mit dem Auslaufen der Abwrackprämie. weiter
  • 387 Leser

Niemals geht man so ganz

In Etappen zelebriert die SPD den Abschied ihres Fraktionsvorsitzenden Peter Struck. Ein unverwechselbarer Typ verlässt die Berliner Bühne. weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN

Dreijährige allein auf Tour Ein dreijähriges Mädchen hat eine Polizeistreife im hessischen Wiesbaden gestern Morgen um 5 Uhr allein auf einem Spaziergang entdeckt. Dem Kind sei es offenbar zu warm gewesen, vermutete die Polizei. Auf die Frage, wo sie wohne, vermochte die Kleine zunächst nichts zu sagen; erst auf dem Arm eines Polizisten und damit von weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Backstreet Boys kommen Die Backstreet Boys kommen wieder nach Deutschland. Eineinhalb Jahre nach ihrer letzten Tournee spielt die US-Band im November fünf Konzerte in deutschen Hallen. Start ist am 16. November in Oberhausen, dann spielt die mittlerweile erwachsen gewordene Boygroup in München (18.11.), Frankfurt/Main (22.11.), Berlin (23.11.) und Bamberg weiter
  • 297 Leser

NOTIZEN

Demjanjuk vor Prozess Dem Mordprozess gegen den mutmaßlichen NS-Verbrecher John Demjanjuk steht nichts mehr im Wege. Die ärztlichen Gutachter erklärten den 89-Jährigen für verhandlungsfähig. 'Mit der Erhebung der Anklage ist noch im Juli zu rechnen', teilte die Staatsanwaltschaft München gestern mit. Der Prozess wegen Beihilfe zum Mord an 29 000 Juden weiter
  • 252 Leser

NOTIZEN

Und wieder Demba Ba Fußball: Eine alte Verletzung gefährdet den Wechsel von Hoffenheims Torjäger Demba Ba zum VfB Stuttgart. Der Bundesligist zögert Medienberichten vom Freitag zufolge im Transfergerangel um den Senegalesen, weil bei mehreren Nachuntersuchungen am operierten Bein des Stürmers eine Entzündung festgestellt wurde. Ba konnte deshalb nicht weiter
  • 239 Leser

NOTIZEN

Drohung gegen Behörde Schwäbisch Gmünd. Ein 27-Jähriger ist nach Morddrohungen gegen den Leiter des Sozialamts in Schwäbisch Gmünd von einem Spezialeinsatzkommando (SEK) festgenommen worden. Die Polizei war in der Nacht zum Freitag mit einem Großaufgebot angerückt und hatte das SEK zur Hilfe geholt. Man habe jedes Risiko ausschließen wollen, weil der weiter
  • 266 Leser

NOTIZEN

Einigung im Einzelhandel Die 220 000 Beschäftigten im baden-württembergischen Einzelhandel erhalten von August an 2,0 Prozent mehr Geld, ein Jahr später gibt es eine weitere Erhöhung um 1,5 Prozent. Darauf einigten sich gestern der Einzelhandelsverband und die Gewerkschaft Verdi. Der Abschluss sieht ferner eine Einmalzahlung von 150 EUR im März 2010 weiter
  • 362 Leser

Nur Quick Step stört die Rückkehr des Königs

Tour de France: Boonen erkämpft sich Startrecht vor dem Sportgericht
1441 Tage nach der Abdankung kehrt der König zurück - und die Tour de France rollt ihm den Roten Teppich aus. Dem Comeback von Lance Armstrong angemessen, fällt der Startschuss im Fürstentum Monaco. weiter
  • 267 Leser

Pechstein wegen Dopings gesperrt

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin stolpert über Indizien - Deutscher Verband hält zur Athletin
Schock für den deutschen Sport: Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein ist des Blutdopings überführt worden. Einen positiven Test gibt es zwar nicht, wohl aber Indizien. weiter
  • 319 Leser

RANDNOTIZ: Ach! Holde Kirsche!

Wäre der Mensch so groß wie ein Atom und unsere Erde so groß wie eine Kirsche (Durchmesser etwa 1,3 Zentimeter), wären es bis zum erbsengroßen Mars 230 Meter. Aber das nur nebenbei. Im Moment ist auf jeden Fall die Kirsche die Größte - die Größte auf Erden, unter allen Früchten, im Hinblick auf Anmut und Aroma. Keine ist verlockender! Welch süße Wonne: weiter
  • 267 Leser

Rekordstaus zu Ferienbeginn erwartet

ADAC kritisiert die derzeit 250 Baustellen auf Fernstraßen
. Der ADAC erwartet Rekordstaus in der nun beginnenden Ferienzeit. Derzeit gebe es rund 250 Baustellen mit einer Gesamtlänge von 1000 Kilometern auf den Fernstraßen. Sie seien für einen großen Teil der Staus verantwortlich. Die Autofahrer müssten ausbaden, dass Instandhaltung und Ausbau in der Vergangenheit vernachlässigt worden seien. Als die zehn weiter
  • 343 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 52)

Nein', antwortete sie und ging in die Hocke, um sich Gigi zu widmen, der Frauen besonders gern hatte und ganz außer sich war. 'Können Bassets wirklich Wildschweine jagen?' 'Angeblich wurden sie dafür gezüchtet, und zwar von Sankt Hubertus persönlich. Sie sind nicht ausgesprochen schnell, dafür aber ausdauernd und jagen das Wildschwein so lange, bis weiter
  • 253 Leser

Romantischer Baumeister

Höher, weiter, schöner: Vor 100 Jahren wurde Fritz Leonhardt geboren
Fritz Leonhardt zählt zu den berühmtesten Bauingenieuren des 20. Jahrhunderts. Seinen Stuttgarter Fernsehturm kennt jeder. Eine Ausstellung im Stuttgarter LBBW-Forum aber erinnert auch an den Brückenbauer. weiter
  • 266 Leser

Sanierung des Bolschoi wird zum Desaster

Die seit 2004 laufende Renovierung des berühmten Bolschoi-Theaters in Moskau droht zum Fiasko zu werden. Bürgermeister Juri Luschkow zeigte sich bei einem Besuch der Baustelle schockiert vom Stand der Sanierung gezeigt und ordnete eine sofortige Aufstockung der Arbeiter auf 2500 Kräfte an. Das berichten russische Zeitungen. Luschkow forderte eine dringende weiter
  • 286 Leser

Schadensersatzansprüche für HRE-Manager angedacht

Bundestag fordert Regierung auf, Möglichkeiten der Haftung zu prüfen
Die früheren Manager der maroden Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) sollen nach dem Willen des Bundestags Schadenersatz leisten, wenn sie schuldhaft ihre Pflichten verletzt und damit der inzwischen verstaatlichten Bank geschadet haben. Das Parlament beschloss gestern einen Antrag, in dem die Regierung aufgefordert wird, Schadenersatzansprüche zu weiter
  • 461 Leser

Spekulant treibt Ölpreis kurzfristig hoch

Ein windiger Spekulant hat mit nicht genehmigten Geschäften den weltweiten Ölpreis kurzzeitig nach oben getrieben und seinem Londoner Unternehmen einen millionenschweren Verlust beschert. Der Brokerfirma PVM Oil Futures entstand durch den Alleingang ihres Händlers ein Schaden von 6 Mio. Pfund. Das Unternehmen meldete den Fall der britischen Finanzaufsicht weiter
  • 360 Leser

Springreiter weiter ohne Fortune

Die schwarze Serie der deutschen Springreiter hält an. Auch am vierten Tag des größten Reitturniers der Welt blieben die heimischen Starter ohne Sieg. Im Preis von Nordrhein-Westfalen gewann beim Chio in Aachen der für die Ukraine startende Cassio Rivetti, Thomas Mühlbauer aus Kötzting war als Dritter bester deutscher Starter. Fünfter wurde Ludger Beerbaum weiter
  • 253 Leser

Steuer unterliegt vor Gericht

Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer hat vor dem Verwaltungsgericht Chemnitz mit einer Klage gegen die Bundeswehr eine Niederlage erlitten. Laut Urteil war seine Entlassung aus der Bundeswehr 2006 wegen seiner nicht angegebenen Stasi-Vergangenheit rechtmäßig. Er habe die Bundesrepublik damit 'arglistig getäuscht'. sid weiter
  • 336 Leser

Strukturwandel

Der Strukturwandel in der Landwirtschaft vollzieht sich immer rasanter (siehe Grafik). Die Entwicklung mit dem Zwang zu Wachstum und Spezialisierung lässt sich etwa am Rohrbacherhof ablesen. Als Günter Dahm, Vater des jetzigen Besitzers, den Betrieb in den 1960er Jahren pachtete, gehörten 60 Hektar dazu - heute sind es 175 Hektar. Legehennen von damals weiter
  • 334 Leser

Teheran widersetzt sich Druck der EU

Als Reaktion auf die Festnahme zweier iranischer Mitarbeiter der britischen Botschaft in Teheran hat das Auswärtige Amt in Berlin den iranischen Botschafter einbestellt und die Freilassung der Festgenommenen gefordert. Die Festnahme von Botschaftsmitarbeitern verstoße gegen diplomatische Gepflogenheiten. Auch die übrigen 26 Staaten der EU verschärften weiter
  • 296 Leser

Tierheime in der Krise

Die Futterkosten sind gestiegen, die Spenden gesunken
Die Urlaubszeit hat noch nicht richtig angefangen, schon sind die Tierheime überfüllt. Hauptgrund ist die Wirtschaftskrise; Haustiere kosten Geld. weiter
  • 282 Leser

Trittbrettfahrer-Urteile

Zwei Jugendliche drohten mit Amoklauf
. Das Amtsgericht Mosbach hat einen Trittbrettfahrer des Amoklaufs von Winnenden zu einer Bewährungsstrafe von acht Monaten verurteilt. Der Jugendliche hatte an einer Schule im Neckar-Odenwald-Kreis kurz nach dem Massaker an der Albertville-Realschule am 11. März in einer Internet-Plattform mit einem ähnlichen Verbrechen gedroht. Der Jugendliche muss weiter
  • 293 Leser

Unwetter nach Tropenhitze

Auf die Schwüle der vergangenen Tage folgen schwere Gewitter
Karibische Wetterbedingungen herrschen derzeit in Deutschland - inklusive schwerer Unwetter. Mancherorts hat es gestern schon ordentlich geknallt. weiter
  • 258 Leser

US-Daten drücken weiter die Stimmung

Der deutsche Aktienmarkt litt auch gestern unter dem starken Einbruch vom Vortag. Die schlechten US-Arbeitsmarktdaten drückten weiter auf die Stimmung. Die in der kommenden Woche anlaufende Periode der Unternehmensberichte über das zweite Quartal könne mache Enttäuschung bringen. Der Dax pendelte leicht schwächer um die 4700 Punkte. Zu den größten Verlierern weiter
  • 345 Leser

VW kann Absatz-Minus begrenzen

Der Volkswagenkonzern hat mitten in der schlimmsten Autokrise seit Jahren die Konkurrenz beim Absatz weit abgehängt. Vorstandschef Martin Winterkorn sagte, VW habe im ersten Halbjahr nur 5,1 Prozent Absatz verloren. Der Weltmarkt sei dagegen um 18 Prozent eingebrochen. Im Juni steigerten die Wolfsburger den zweiten Monat in Folge den Absatz weltweit weiter
  • 327 Leser

Was das Blut über Doping-Sünder verraten kann

Retikulozyten sind junge rote Blutkörperchen. Sie verwandeln sich in kurzer Zeit in richtige rote Blutkörperchen (Erythrozyten). Normalerweise beträgt der Anteil der neuen Blutkörperchen zwischen ein und zwei Prozent. Ist er höher, ist das ein Hinweis auf Blutdoping. Durch Epo wird die Reifezeit der Retikulozyten im Knochenmark verkürzt, wodurch der weiter
  • 262 Leser

Wer gibt das Geld?

Nicht alle Team-Sponsoren bei der Tour bringt man auf den ersten Blick unbedingt mit Radsport in Verbindung. Die Produkte von Silence beispielsweise sollen den lästigen Krach während der Nacht verhindern - es handelt sich um ein Anti-Schnarchmittel. Skil sorgt für die richtigen Hämmer und Schraubenzieher, Agritubel stellt für Rinder und Schweine benötigte weiter
  • 170 Leser

Wer wo ein freiwilliges soziales Jahr machen kann

Der Freiwilligendienst richtet sich an junge Menschen bis 27 Jahre. In der Regel leisten die Jugendlichen einen 12-monatigen Dienst. Starten können sie den Freiwilligendienst, wenn sie die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Ein freiwilliges soziales Jahr ist über die klassischen Einsatzfelder hinaus im kulturellen, ökologischen Bereich und in der Jugendarbeit weiter
  • 468 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1914 Firmensitz: Ochsenhausen Branche: Lebensmittel-Großhandel Umsatz: 58 Millionen Euro Mitarbeiter: knapp 100 Standorte: - Auslandsmärkte: - weiter
  • 857 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1958 in Ochsenhausen Familienstand: verheiratet Hobbys: Laufen, Rennrad, Mountainbike Lieblingsbuch: in jungen Jahren Hermann Hesse; heute nur Fachbücher und Fachpresse Leibspeise: schwäbische Küche; Fleischküchle mit Kartoffelsalat Traumland: Tessin, Toscana Vorbild: Mein Mentor im beruflichen Praktikum. Berufswunsch als Kind: Flieger weiter
  • 323 Leser

Zwischenlager für Problem-Kredite

Bundestag beschließt Bad-Bank-Gesetz
Das staatliche Zwischenlager für Problem-Kredite ist beschlossene Sache. Die Banken werden damit ein zweites Mal vom Staat entlastet. weiter
  • 456 Leser

ZWISCHENRUF: Puhlmann kontra Honeck

Der kommende Montag ist spielfrei an der Staatsoper Stuttgart, aber auf einer anderen Bühne gehts nicht undramatisch zu: Der Verwaltungsrat der Württembergischen Staatstheater berät an diesem 6. Juli nicht nur über einen dringend benötigten Neubau der John-Cranko-Schule für das Stuttgarter Ballett, sondern auch über die Zukunft des Opernintendanten weiter
  • 267 Leser