Artikel-Übersicht vom Montag, 06. Juli 2009

anzeigen

Regional (70)

Landesgartenschau-Bewerbung

Bürgerfest im Stadtgarten abgesagt

Aalen. Die Bewertungskommission des Landes Baden-Württemberg für die Landesgartenschau besucht am Dienstag, 7. Juli, die Stadt Aalen. "Aufgrund schlechter Wetterprognosen" hat die Stadtverwaltung das ab 17 Uhr im Stadtgarten geplante Bürgerfest abgesagt. Die Präsentation des Aalener Landesgartenschau-Konzeptes um 15 Uhr im Großen Sitzungssaal

weiter
  • 188 Leser

Ein Tattoo wie ein Orkan

Fotografiert von
??Die Piccolopfeifen der Holländer kontrastierten mit krachenden Trommeln.###Kunststückchen der Trommler der Hohenlohe Highlanders um Martin Adolf (Mitte).###Das spektakuläre Feuerwerk beschloss das „4. Ellwangen International Tattoo“.###???????????????????? Die unbestrittenen Stars des Abends: Pasveerkorpsen Leuwaarden.###Eine stimmungsvolle Aufnahme weiter

31-Jähriger stirbt an Drogen

Augsburg. Ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg ist jetzt offenbar an den Folgen seiner Rauschgiftsucht verstorben. Am 2. Juli ging bei der Polizei die Meldung ein, dass ein 31-Jähriger nach Drogenkonsum leblos in der Wohnung eines Bekannten gefunden worden sei. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

 

Wie eine Obduktion

weiter
  • 197 Leser
Unfall auf der Autobahn

Pferdeanhänger überschlägt sich - Pony schleudert heraus

Kreis Heidenheim / Gemarkung Herbrechtingen. Zu einem Unfall mit  Pferdeanhänger und einem Pony kam es am Sonntag um 13.20 Uhr kurz vor einer Baustelle zwischen den Anschlussstellen Niederstotzingen und Langenau Richtung Kempten auf der Autobahn. Ein 47-jähriger Autofahrer überholte laut Polizei ein vorausfahrendes Gespann mit Pferdeanhänger. Dabei

weiter
  • 312 Leser

Sonderkommission ermittelt

Bopfingen. Die Nachricht der Polizei ist eine besondere, auch wenn sie aus nur einem Satz besteht: "Kein besonderen Vorkommnisse aus polizeilicher Sicht" melden die Beamten in ihrem Bericht über den Sonntag. In der Nacht zum Samstag hatte es bekanntlich eine größere Schlägerei auf der Ipfmess gegeben, in deren Folge neun Polizeibeamte verletzt wurden.

weiter
  • 4
  • 629 Leser

Radfahrer prallt gegen Auto

Aalen-Ebnat. Ein Radfahrer bog am Sonntag gegen 14.45 Uhr von einem Feldweg in den Gemeindeverbindungsweg nach Niesitz ein. Dabei kam er laut Polizei auf dem Schotterbelag ins Schleudern und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto. Der Radfahrer trug er eine kleine Schürfwunde davon, konnte jedoch weiterfahren. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich

weiter
  • 1529 Leser

Ökumenischer Gottesdienst als Mittelpunkt

Am Sonntag im Festzelt
„Die Gemeinschaft der Menschheit lebt vom Dialog, weshalb es gilt, die Zwiesprache zu nutzen“, machte Pfarrer Waldemar Wrobel von der katholischen Kirchengemeinde St. Josef in seiner Predigt beim ökumenischen Ipfmessgottesdienst im nahezu voll besetzten Festzelt zusammen mit seinem evangelischen Kollegen Michael Rau deutlich. Dieser freute weiter
  • 1
  • 134 Leser

Musikanten in neuen T-Shirts

Neresheim-Ohmenheim. Dank einer Spende können sich die Ohmenheimer Maimusiker optisch in neuem Look präsentieren. Die Hotelierfamilien Fischer und Lindner vom Landhotel „Kanne“ in Ohmenheim stifteten Polo-T-Shirts für sie.Die schicken schwarzen Polo-T-Shirts tragen die rote Aufschrift „Maimusikanten Ohmenheim“. Die beiden neuen weiter
In Dieser Woche
Offenes Volksliedersingen am Mittwoch, 8. Juli, um 14.30 Uhr in der Senioren-Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen. weiter
  • 447 Leser
In dieser Woche
Ortschaftsrat Schweindorf Am Dienstag, 7. Juli, 19.30 Uhr, tagt der Ortschaftsrat im Rathaus Schweindorf. weiter
Kurz und Bündig
Jazz-Matinee und Hocketse Zur traditionellen Hocketse mit Hitzkuchen am 11. Juli ab 17.30 Uhr lädt der Liederkranz Rindelbach ein. Die Chorwerkstatt und der Kinderchor umrahmen das Fest mit musikalischen Leckerbissen. Am Sonntag, 12. Juli ab 10.30 Uhr spielt die Ellwanger Band „Hairless und Grey“ bei der „Jazz-Matinee“. Für das weiter
  • 102 Leser
Kurz und Bündig
Ferien-Tenniskurse Der Tennisclub Ellwangen veranstaltet zusammen mit der Tennisschule Huber aus Murnau vom 10. bis 14. August auf der Anlage des TC Ellwangen wieder Tennisintensivkurse , abgestimmt auf Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierspieler (auch für Nichtmitglieder). Anmeldungen und Auskünfte bei Herbert Mende, Tel. (0 79 61) 4588, und Rainer weiter
  • 158 Leser
In dieser Woche
Benefizkonzert Die Dixielandband „Just Dixie“ gastiert am Mittwoch, 8. Juli, in der Zehntscheuer in Abtsgmünd. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Es gibt keine Sitzplatzreservierung. Karten im Vorverkauf zu zehn Euro gibt’s bei der Gemeindekasse Abtsgmünd, Tel. (07366) 8225.Abtsgmünd tagt Der Gemeinderat Abtsgmünd trifft sich weiter
  • 106 Leser

Betörendes für Haus und Garten

Kunsthandwerksausstellung von Funk & Ehinger im „Dettenried“
Keck grinsende tönerne Edelwürmer oder in den Bäumen baumelnde drahtgeformte Herzen: Was man aus Steinen alles machen kann, war bei der 4. Kunsthandwerksausstellung von Garten- und Landschaftsbau Funk & Ehinger im „Dettenried“ zu sehen. weiter
  • 294 Leser

Alberto Fortes gibt sich die Ehre

Juan und Alberto begeistern die Gäste mit einem grandiosen Auftakt zum1-jährigen Bestehen
Seit einem Jahr entführt Juan Lopez Real seine Gäste kulinarisch nach Spanien. Gemeinsam mit dem Kochkünstler Alberto Fortes feiert der Böbinger Gastronom mit seinen Gästen das einjährige Bestehen. Im Juli wollen die beiden Genießer und Feinschmecker mit leckeren Menüs verwöhnen. Den Startschuss lieferte das Menü am 1. Juli. weiter
  • 200 Leser
In dieser Woche
Bundesverdienstkreuz: Heute Abend um 18 Uhr wird im Palais Adelmann an Dr. Rudolf Grupp das Bundesverdienstkreuz verliehen (siehe Bericht auf dieser Seite).Landesgartenschau: Am Dienstag schaut sich die Bewertungskommission der Landesgartenschau die Stadt Ellwangen an und informiert sich über die genauen Pläne für eine LGS.Neuer Schulleiter Die Mittelhofschule weiter
  • 190 Leser
Kurz und Bündig
Pfarrer Küchler feiert Pfarrer Rolf Küchler, Kaplan und erster Pfarrer von St. Wolfgang, wohnt seit seiner Pensionierung wieder in Ellwangen. Am Mittwoch, 8. Juli, feiert er seinen 85.Geburtstag Um 10 Uhr zelebriert er in der St. Wolfgangs-Kirche einen Dankgottesdienst, der vom Kolpingchor mitgestaltet wird. Anschließend gibt die Gesamtkirchengemeinde weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Krawallschachteln Im Neulermer Farrenstall gastieren am Freitag, 10. Juli, um 20 Uhr die Krawallschachteln: „Jetzt gots rond“, heißt ihr Programm. Musikalisch reicht ihr Programm von Oldies und Evergreens über Chansons und Countries bis zu volkstümlichen Melodien. Karten sind erhältlich bei Gaby Raab Lebensmittel, Hauptstraße 12, Neuler; weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Schultheater Die Grundschule Neunheim und der Elternbeirat veranstalten im Rahmen des Schulfestes am Freitag, 10. Juli, um 18 Uhr einen Theaterabend; Einlass ab 17.30 Uhr. Es wird bewirtet. weiter
  • 690 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest in Jagstzell Am Wochenende vom 10. bis 12. Juli veranstaltet der Musikverein Jagstzell wieder sein traditionelles Sommerfest. Am Freitag ab 20 Uhr findet die „Night Of Summer Party“ mit High Life statt. Am Samstagabend bietet der Musikverein wieder seinen im Zelt frisch gebackenen Jagstzeller Hitzkuchen an. Für Unterhaltung sorgt weiter
  • 131 Leser

„Tattoo“-Fans im Höhenrausch

Und wieder haben sich die „Tattoo“-Macher selbst übertroffen: Das Publikum bereitete stehende Ovationen
Das „Ellwangen International Tattoo“ mit Worten zu beschreiben, fällt von Mal zu Mal schwerer: Diese Veranstaltung setzt einfach Maßstäbe, und bei ihrer vierten Auflage am Samstag sprengte sie alle bisherigen Rekorde. weiter

Bis zum Wettkrähen

Umfangreiches Ferienprogramm in Rosenberg
Das Rosenberger Ferienprogramm, veranstaltet von der Gemeinde, den Vereinen und Vereinigungen und engagierten Bürgern, umfasst heuer insgesamt 25 Angebote. weiter
  • 109 Leser

Gut aufgestellt für die Zukunft

Abgelaufenes Haushaltsjahr rückt noch einmal in den Blick im Stödtlener Gemeinderat
Wegen des außergewöhnlich guten Haushaltsrechnungsabschlusses wurde in Stödtlen positive Bilanz gezogen. Bürgermeister Ralf Leinberger verabschiedete fünf Gemeinderäte, die nun aus dem Gremium ausscheiden. weiter

Bond bis Dirty Dancing

Chorkonzert des Sängerbundes Eintracht
Moderne, eingängige Melodien und Filmmusik wählten die jungen Chöre für das Chorkonzert des Sängerbundes Eintracht Adelmannsfelden am Samstagabend in der Otto-Ulmer-Halle. weiter
  • 118 Leser
Polizeibericht
Schläger ermitteltRosenberg. Ein 30-Jähriger wurde am Samstag gegen 20.30 Uhr in Rosenberg in der Buchenstraße von zwei 25- und 26-jährigen Brüdern zusammengeschlagen. Seine Freundin musste die Tat mitansehen. Das Opfer hatte mit den Tätern vor seinem Haus gestanden, als die beiden Täter plötzlich auf ihn einschlugen, wie die Polizei berichtet. Selbst weiter
  • 245 Leser

Rückenwind für Burkina Faso

Bruder Joseph stellt mit vielen Bildern sein Land vor und bedankt sich für die Unterstützung aus Hüttlingen
Es ist ein schöner Dankeschönabend im Bürgersaal in Hüttlingen. Bruder Joseph, der zusammen mit Christel Trach-Riedesser das Burkina-Faso-Entwicklungsprojekt auf die Beine gestellt hat, informierte am Wochenende die Afrikafreunde aus Hüttlingen und der Region über sein Land, das drittärmste der Welt. Neben westafrikanischer Kultur konnten die vielen weiter
  • 280 Leser

Vergnügter Kick der „Minis“

Ganzen Einsatz gaben die 430 „Minis“ des Dekanats Aalen-Ebnat beim Ministrantentag in Ebnat
Rund 430 Ministranten aus zirka 18 Gemeinden des Dekanats Aalen-Neresheim haben sich am Sonntag zum Ministrantentag in Ebnat getroffen. Der Tag begann allerdings mit Regen. Aber die Sonne setzte sich dann doch noch durch und die Jungen und Mädchen vergnügten sich nachmittags auf dem Sportplatz. weiter
  • 197 Leser

Italienische Stimmung

Abwechslungsreiche Bläserserenade des Posaunenchors Essingen
„Buona sera“, sagt man in Italien, wenn man sich einen guten Abend wünscht, davon leitet sich auch hierzulande die Serenade ab, der musikalische Abendgruß der Musikanten. Diese findet in der Regel unter freiem Himmel statt, so auch am Samstagabend mit dem Posaunenchor in Essingen. weiter
  • 268 Leser
in dieser woche
Am Freitag, 10. Juli, können sich junge Menschen bei einer „Bewerbernacht“ von 18.30 Uhr bis 0.30 Uhr über Ausbildungsmöglichkeiten bei Carl Zeiss informieren.Open Air Kino Am Itzelberger See in Königsbronn geht das 1. Open-Air-Kino-Ostalb unter dem Motto „sehen hören erleben“ mit aktuellen nationalen und internationale Kinohits weiter
  • 116 Leser
in dieser woche
Lust auf Lieder? Am Dienstag, 7. Juli, von 15.30 bis 16.30 Uhr treffen sich Erwachsene und Kinder zum Offenen Liedersingen in der Begegnungsstätte des Pflegeheims St. Agnes, Westhausen. Am Keyboard der 10jährige Benjamin Biller.Konfliktbewältigung Das Seminar mit Manuela Rabbels beginnt am Dienstag, 7. Juli, um 19 Uhr in der Deutschordenschule in Lauchheim. weiter

Wichtiger als Konsum

Gemeindefest rund um die Versöhnungskirche
Mit einem Festgottesdienst mit Pfarrer Achim Bellmann, einer großen Spielstraße, „Fußball total“ und viel Information zu den sozialen Diensten der Gemeinde feierte die evangelische Kirchengemeinde in Oberkochen ihr Gemeindefest. weiter
  • 197 Leser

Gold und Glanz im Torhaus

2007 in Lauchheim entdeckter Schatz kehrte übers Wochenende zurück
„Klein aber fein“, ist für Dr. Matthias Ohm vom Landesmuseum Württemberg in Stuttgart der Münzfund von Lauchheim. An diesem Wochenende machte das 2007 in Lauchheim gefundene Gold einen Ausflug in seine Entdeckerstadt. Im Museum im Oberen Tor waren die Goldgulden zu besichtigen. Sie lockten viele interessierte Bürger an. weiter

Stadt feiert sich und ihre Kinder

Lauchheimer Stadtfeiertag mit Weckruf, Festgottesdienst, Gedenkfeier und Kinderfest
Bei strahlendem Sonnenschein feierten die Lauchheimer ihren Stadtfeiertag. Mit diesem Fest erinnert sich Lauchheim an die Verleihung des Stadtrechts im Jahr 1431. Nach dem Weckruf der Stadtkapelle, einem ökumenischen Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche und der anschließenden Gedenkfeier am Kriegerehrenmal, stand der Nachmittag ganz im Zeichen der weiter
  • 274 Leser

Ballett-Eleven der Klasse Marianne Kähler gut vorbereitet

Gut vorbereitet waren die Schülerinnen und Schüler der Ballettschule Marianne Kähler für ihre Ballettprüfung. Bei ihrem Abschluss durften alle Prüflinge Ausschnitte aus dem Prüfungsprogramm vor den Eltern und vielen Gästen zeigen. Ihre Lehrerin Jacqueline Martius-Lüdeking gab dabei einen Einblick in die Lehrpläne der jeweiligen Alterstufen bis hin zur weiter

Die Böhmerwäldler mit lebendiger Tradition

„Wir freuen uns über ein reges Vereinsleben, das von ehrenamtlicher Mitarbeit getragen wird“, freute sich der Vorsitzende des Heimatgruppe Aalen im Deutschen Böhmerwaldbund Werner Marko beim traditionellen Gartenfest. Bei strahlendem Sonnenschein gab es für die Böhmerwäldler, die in diesem Jahr bereits auf ihr 60-jähriges Bestehen blicken, weiter
  • 123 Leser

Tanz voller Gefühle

Internationaler Abend der Ballettklassen von Raina Landgraf
Der Tanz als Ausdruck von Gefühlen, als verbindendes Element von Kulturen, als wertvolles gesellschaftliches Gut. Diese Gedanken hat der internationale Abend der Ballettklassen von Raina Landgraf an der städtischen Musikschule eindrucksvoll vermittelt. weiter

Scharfe Krallen und Partykracher

„Hereinspaziert in die Manege“ hieß es beim Fachsenfelder Kinderfest auf der Anlage des Reit- und Fahrvereins
In bunter Kostümierung, mit fröhlichen Liedern und Tanz hieß es am Samstag „Manege frei“ beim Fachsenfelder Kinderfest. Dieses wurde im Rahmen des 30-jährigen Bestehens des Reit- und Fahrvereins Fachsenfeld an dessen Anlage gefeiert. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
KarriereTreff kommt nach Aalen Dass die Suche nach dem richtigen Job auch Spaß machen kann, will der „Karriere-Treff Bundeswehr“ am Montag und Dienstag, 6. und 7. Juli, jeweils ab 10 Uhr in Aalen auf dem Marktplatz zeigen. Dargestellt werden Arbeitsplätze und Karrierechancen bei der Bundeswehr, einem der größten Arbeitgeber Deutschlands weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Im Nachbarschaftszentrum Hofherrnweiler findet am Dienstag, 7. Juli, von 9 bis 11 Uhr wieder ein Frauenfrühstück statt. Sabine Musselwhite spricht zum Thema „Ich kann dich nicht riechen?“. Alle Frauen sind eingeladen, Kinder werden betreut. weiter
  • 411 Leser
Kurz und Bündig
Literatur-Treff Beim nächsten Literatur-Treff am Dienstag, 7. Juli, 17 Uhr, wird die Autorin und Gymnasiallehrerin Inge Barth-Grözinger mit ihrem im März neu erschienenen Buch „Alexander“ in der Stadtbibliothek Aalen zu Gast sein. weiter
  • 551 Leser
Kurz und Bündig
Bücherzwerge in der Stadtbibliothek Am Mittwoch, 8. Juli, versammeln sich um 10 Uhr, und in der zweiten Runde um 10.30 Uhr die „Bücherzwerge“ in der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus. Eingeladen sind Kinder von einem bis vier Jahren in Begleitung zum spielerischen Erkunden zahlreicher Schätze rund um Bücher und Geschichten. Anmeldung unter weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Vortrag fällt aus Der für Dienstag, 7. Juli, 19 Uhr, in der VHS Aalen geplante Vortrag der Philosophin Dr. Annegret Stopczyk-Pfundstein über den Hintergrund philosophischer Glückstheorien fällt aus. Im Herbstsemester wird der Vortrag am 8. Dezember nachgeholt. weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Schülerkonzert „Rund um die Kocherburg“ lautet das Thema des Schülerkonzerts der städtischen Musikschule Aalen am Mittwoch, 8. Juli, 18 Uhr, in der Festhalle Unterkochen. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 109 Leser
Kurz und Bündig
Familienfreundliches Aalen Die Gruppe trifft sich am Mittwoch, 8. Juli, 19.30 Uhr, in den Büroräumen von MLP (über den ADAC-Geschäftsräumen), Stuttgarter Str. 24, in Aalen. Über weitere an der Mitarbeit interessierte Bürgerinnen und Bürger würde sich die Gruppe freuen. weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Dolce Vita in Aalen Vom 27. bis 31. Juli findet ein ganztägiger Italienisch- Intensivkurs der VHS Aalen statt. Am Mittwoch, 8. Juli, ist um 17 Uhr im Torhaus zu diesem Kurs ein unverbindlicher Informations- und Einstufungstermin. Nähere Infos und Anmeldung unter Tel. (07316) 95830. weiter
  • 192 Leser

Sommerfest im Stift

Es ist zweifellos der Höhepunkt im Jahreslauf der Bewohner des Samariterstifts Aalen – das Sommerfest. Und darum war das Festzelt bereits gestern früh zum Gottesdienst mit Pfarrer Manfred Metzger sehr gut besucht. Eine ganz besondere Note erhielt das Sommerfest in diesem Jahr durch die Kooperation mit dem Kindergarten Sankt Maria. Dessen Kinder weiter
  • 129 Leser

Gezielte Falle für die Polizeibeamten?

Heftige Schlägerei auf der Ipfmess – Zeugen und Videos gesucht
Der friedliche Beginn der Ipfmesse am Freitagabend wurde zur Sperrstunde überschattet von einer heftigen Schlägerei. Dabei wurden neun Polizeibeamte verletzt. Bei den Angreifern handelte es sich laut Polizei „durchweg um russischstämmige Personen“ aus Bopfingen, die Beamten und Sicherheitskräften eine „gezielte Falle“ gestellt weiter
  • 4
  • 1370 Leser

In die Tiefe des Barock hören

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben trotzen der Akustik in der Abteikirche Neresheim nach dem Motto: Gewusst wie
Ein gern gesehenes Podium für die besten Knabenchöre aus der näheren und weiteren Umgebung ist die Abteikirche Neresheim geworden. Trotz – oder gerade wegen – der außerordentlichen, akustischen Verhältnisse, ist es jedes Mal ein neues Erlebnis, wie die Chöre damit umgehen. weiter
  • 2
  • 168 Leser

Der Geiersturzflug über dem Ötztal

Ingmar Otto bringt „Die Geierwally“ aus den Tiroler Alpen ins Wasseralfinger Schloss
Die Kleist-Zeit im Wasseralfinger Schloss ist vorüber. Auf „Der zerbrochene Krug“ und „Das Käthchen von Heilbronn“ folgt nun Wilhelmine von Hillerns Alpendrama „Die Geierwally“. Als ungestüme Wally verweigert sich Kirsten Potthoff hier den im 19. Jahrhundert gängigen Konventionen der Weiblichkeit. Mit seiner Inszenierung weiter
  • 372 Leser

Schlüpfriger Pazifismus

Kulturverein Schloss Laubach spielt Aristophanes’ Kriegssatire „Lysistrata“ in Hohenstadt
Nackte Darsteller – das war es, worauf der Belgier Ludo Mich setzte, als er Aristophanes’ Kriegssatire 1976 verfilmte. Dagegen ist Susanne Rengs Inszenierung für den Kulturverein Schloss Laubach fast schon harmlos. Aber auch ihre „Lysistrata“, die nun vor dem Hohenstadter Eiskeller Premiere hatte, ist ein durch und durch frivoles weiter
  • 146 Leser

Sechs Wochen Spaß pur

Aalen. Das Stadtjugendreferat der Stadt Aalen hat das neue Ferienprogrammheft für diesen Sommer herausgegeben. Es beinhaltet über 365 Aktionen. Das Ferienprogramm ist ab sofort erhältlich bei allen Schulen, Rathäusern, Touristik-Service, Jugendtreffs, Bibliothek, Freibädern, Kinderschutzbund. Anmeldung ab 8. Juli im Touristik-Service der Stadt Aalen, weiter
  • 179 Leser

„Schwabenliesl“ wird 65 Jahre alt

Aalen. Am Dienstag, 7. Juli, 11 Uhr, feiern die noch lebenden Erbauer und die Ehemaligen der katholischen Jugend das 65-jährige Bestehen des Bergkreuzes auf der von den Aalenern so genannten „Schwabenliesel“ (Königsfelsen). Das mehrmals erneuerte Kreuz wurde 1944 zum Gedenken an die im Krieg gefallenen Freunde und als Zeichen des Widerstands weiter
  • 223 Leser

Gewinnen Sie bei der Ostalb Service Olympiade

Favoriten wählen bis Mittwoch
Bis Mittwoch, 8. Juli, können Sie noch ihre Nummer 1 bei der Ostalb Service Olympiade wählen. 47 Unternehmen aus der Region stellen sich vor und präsentieren ihren besonderen Service und ihre speziellen Fähigkeiten. weiter
  • 109 Leser

Farbenfrohes Fest des Glaubens

Drei Tage lang bot der 3. Ökumenische Kirchentag den Gläubigen eine Plattform zum Beten und Feiern
„Hoffnung bringt Farbe“ – ganz in diesem Zeichen stand der Gottesdienst des 3. Ökumenischen Kirchentages in Aalen. Als Höhepunkt dreier Tage bunten Programms bot er ein klares Abbild des Zusammenspiels der Ökumene in der Stadt. Das hatte sich freilich schon zuvor bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen gezeigt, unter anderem auch weiter
in dieser woche
Waldfest Röthardt Der Männergesangverein Röthardt feiert Samstag und Sonntag sein Waldfest beim Wanderparkplatz am Braunenberg. Das Fest beginnt am Samstag, 15 Uhr. In diesem Jahr werden erstmals „Die flotten Härtsfelder“ spielen. Der Chor des MGV wird am Samstag um 17 Uhr, am Sonntag um 14 und 17 Uhr unter Leitung von Birgit Sehon zu hören weiter
  • 116 Leser
Gemeinderat Hüttlingen
Kreiselplanung Bei einer Verkehrsschau hat das Straßenbauamt die Planungen für den Kreisel in der Ortsmitte kritisch bewertet. Probleme sieht man bei den Fußgängerüberwegen, bei den Sichtverhältnissen, beim Abbiegen. Das Planungsbüro Fuchs & Partner soll mit einer entsprechenden Überarbeitung des Entwurfs beauftragt werden.Kinderhaus an der Kocherstaße weiter
  • 179 Leser

„Standort bleibt“

Zwei Häuslebauer haben Bedenken gegen Spielplatz
Viele Bürger kamen zur jüngsten Sitzung des Hüttlinger Gemeinderats und trugen ihre Anliegen persönlich vor. Im Fokus standen dabei ein geplanter Spielplatz im Baugebiet Wasserstall/Teich VIII, die Verkehrssituation in der Bachstraße und das Parken in der Stichstraße bei der Beethovenstraße. weiter
  • 5
  • 295 Leser

Beruflich und öffentlich sehr engagiert

Dr. Rudolf Grupp wird heute im Palais Adelmann das Bundesverdienstkreuz verliehen
Ein vielseitig interessierter und engagierter Journalist, der nicht nur beruflich, sondern auch im Ehrenamt und in seiner Freizeit das gesellschaftliche Leben in der Heimat bis heute mitgestaltet: Das ist Dr. Rudolf Grupp, und für seine Verdienste wird er heute Abend im Palais Adelmann von Georg Wacker, Staatssekretär im Kultusministerium, mit dem Bundesverdienstkreuz weiter
  • 167 Leser

Pflaster so schnell nicht

Pflaster-Sanierung in der Fußgängerzone frühestens 2010
Die Sanierung des Pflasters in der Fußgängerzone ist ein wichtiges Thema. In einer Stellungnahme an die Presse freut sich der Stadtseniorenrat nun darüber, dass eine Besserung in Sachen Belag in Sicht ist. Doch die Stadtverwaltung dämpft die Freude: Nur wo es wirklich klemmt, wird repariert. weiter
  • 217 Leser

Der Herrgott muss Ipfmessfan sein

Gut besuchter Messplatz an allen Tagen – brillantes Feuerwerk – bunter Festzug mit 50 Vereinen - heute Bauernkundgebung
Schon am Freitagabend zeichnete sich vor Fahneneinmarsch und Fassanstich ab, dass der Hergott einfach ein Ipfmessfan sein muss: Nach stundenlangem Regen hörte es auf, die Festbesucher konnten trockenen Hauptes zur Eröffnung der 198. Ipfmesse strömen. Auch am Samstag und Sonntag war das größte Volksfest der Region gut besucht. weiter

Schneckentempo

Die Ausbildung zu Natur- und Landschaftsführern, zu „Alb-Guides“, findet bei jedem Wetter statt. Bei der jüngsten Exkursion „Kleintierfauna“ durch ein Trockental der Ostalb kam man trockenen Kopfes aber nur mit Regenschirm. An einem solchen hatte sich eine münzgroße Gehäuseschnecke „festgeklammert“. Der Diplombiologe weiter
Polizeibericht
Auto auf Bahngleisen Westhausen. Ein unbekannter Autofahrer kam am Sonntag gegen 10.50 Uhr auf die Gegenfahrbahn und prallte dort auf dem Gehweg auf eine Fußgängerabschrankung. Schließlich kam er auf dem Gleisbett neben dem Übergang zum Stehen. Der Fahrer flüchtete und ließ sein Auto auf den Gleisen stehen. Der Bahnverkehr musste wegen des Unfalls zwischen weiter
  • 270 Leser

Rechts reizt Kicker wie Rotes Tuch

28 Fußballteams setzten im Oberkochener Carl-Zeiss-Stadion ein Zeichen gegen Rechts
Ein Zeichen gegen Rechts: Das setzten am Wochenende 28 Fußballteams im Carl-Zeiss-Stadion. Sie schnürten ihre Fußballschuhe für mehr Demokratie. Ein buntes Rahmenprogramm rundete die Sache ab. Die Nachfrage war groß und schon jetzt wird über eine Fortsetzung diskutiert. weiter
  • 287 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Hofherrnweiler. Günter Schulz, Geierweg 27, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Klara Schupp, Am Stadtgraben 84, zum 92. Geburtstag.Westhausen. Siegfried Neumann, Silcherweg 7, zum 77., und Hedwig Auer, Eichendorffstr. 8, zum 70. Geburtstag.Oberkochen. Karl Balle, Mühlstr. 17, zum 77., Josef Benesch, Turmweg 18/1, zum 77., und Siegfried Lübeck, Silcherweg weiter

Heuer „Adventsmarkt“

Jahreshauptversammlung der Vereins-Arbeitsgemeinschaft
In der Hauptversammlung der Rosenberger Vereinsarbeitsgemeinschaft wurden der erste Rosenberger Weihnachtsmarkt und das Ferienprogramm als herausragende Ereignisse im Jahreslauf genannt. weiter
  • 190 Leser

Mörderisches Vergnügen

Kinokarten abstauben
Es wird düster auf der Leinwand des Open Air Kinos am Itzelberger See in Königsbronn. Am Dienstag, 7. Juli, läuft dort der Thriller „State of play“ mit Starbesetzung. Dieser Film verschwendet keine Zeit. Er beginnt mit einer Hetzjagd in den Straßen von Washington. Ein Killer erschießt einen kleinkriminellen Junkie und, mit erstaunlich kaltblütiger weiter

„Veteranen“ feiern Jubiläum

Rainau-Buch. Am 12. Juli feiern die Veteranenfreunde Rainau ihr 25. Vereinsjubiläum mit einem Oldtimertreffen am Maschinenhof der Firma F.J. Stetter in Buch.Es werden über 200 verschiedene Young- und Oldtimer – Motorräder, Autos, Traktoren, Unimogs und Fahrräder – erwartet. Eine Sonderausstellung von Motocrossmotorrädern der Marke Honda, weiter
  • 154 Leser

Regionalsport (15)

VfR überzeugt gegen Heidenheim

Fußball, Testspiel: 3:0-Sieg gegen den Drittligisten
Testspielergebnisse sagen freilich nichts aus. Dennoch darf sich der VfR Aalen über einen echten Prestigeerfolg freuen. Im Derby-Testspiel gegen den FC Heidenheim war der Regionalligist nicht nur deutlich besser als der Drittligist, sondern gewann durch Tore von Christian Haas (16.), Turan Sahin (34., FE) und Fabian Liesenfeld (83.) auch hochverdient. weiter
  • 5
  • 362 Leser

Das große Kennenlernen

Fußball, Testspiel: FC Normannia verliert gegen den Schweizer Zweitligisten FC Schaffhausen 0:2 (0:1)
Mit 0:2 (0:1) unterlag der FC Normannia Gmünd dem FC Schaffhausen aus der Schweiz. Für Normannia-Trainer Lothar Mattner wars „eine gute Trainingseinheit“, für die 230 Zuschauer im Normannia-Stadion die erste Gelegenheit, sich jede Menge neue Gesichter einzuprägen. weiter
  • 134 Leser

Großkampftag in Hüttlingen

Leichtathleten am Samstag auf der Sportanlage Bolzensteige
Am Samstag ist auf der Sportanlage Bolzensteige in Hüttlingen wieder Großkampftag. Die Aktiven, Jugendlichen und Schüler A, B und C ermitteln in den Einzelwettbewerben ihre Ostalbkreismeister. Die Titel werden in den unterschiedlichsten Kategorien vergeben. So zum Beispiel über 200, 400, 800 und 3000 Meter bei den Männern, Frauen und den Jugenden A weiter
  • 125 Leser

Auch von der Linie

Handball: Jeder darf mitspielen in Hüttlingen
Am 4. September findet in Hüttlingen wieder das Handball-Jedermann-Fun-Turnier statt. Dieses beliebte und traditionelle Turnier geht bereits in die 22. Auflage. Veranstalter ist die Handballabteilung des TSV Hüttlingen. Austragungsort ist die Limeshalle in Hüttlingen. Sofern sich genügend Mannschaften anmelden, wird auch schon am Mittwoch und Donnerstag weiter
  • 170 Leser

Von 1 Euro bis 16 Euro

Neue Preise beim VfR Aalen
Die neuen Tickepreise für die Heimspiele des VfR Aalen in der Fußball-Regionalliga liegen vor. Neu ist in der kommenden Saison wieder der Einheitspreis für alle Sitzplätze auf der Nordtribüne.Tageskarten:Süd-Tribüne: Normal: 16 Euro. Ermäßigt: 14 Euro. Kind: 5 EuroNord-Tribüne: Normal: 12 Euro. Ermäßigt: 9 Euro. Kind: 3 Euro.Stehplätze: Normal: 8 Euro. weiter
  • 185 Leser

Zwei gute Rennen und ein Defekt

Internationale Drift-Meisterschaft: Oliver Harsch aus Aalen ist zum Beginn der Saison recht gut unterwegs
Oliver Harsch aus Aalen startet dieses Jahr wieder bei der internationalen Drift-Meisterschaft. Mit neuem Design am 3er-BMW E30, dessen Motor 350 PS leistet, will Harsch seinen Titel als bester deutscher Drifter verteidigen. Die ersten Eindrücke lassen den Schluss zu, dass das möglich sein sollte. weiter
  • 166 Leser

Mittendrin im Abstiegskampf

Tennis, Herren 50
Mit dem Tabellenführer TC Ehingen/Donau hat sich wohl der zukünftige Meister der Tennis-Verbandsklasse auf der Utzmemminger Halde vorgestellt. In einer dramatischen Partie (4:5) gewannen Riesbürgs Oldies nur die bittere Erkenntnis, dass sie durchaus mit den Spitzenteams mithalten können, standen am Ende aber mit leeren Händen da. weiter
  • 151 Leser

Zweimal Taferner

6. Nördlinger Stadtlauf mit Rekordbeteiligung und guten Leistungen
Sowohl im Schülerlauf mit 119 Schülern als auch im Hauptlauf mit weit über 500 Teilnehmern erzielten Lea und Thomas Taferner von der LSG Aalen Top-Platzierungen beim 6. Nördlinger Stadtlauf. weiter
  • 178 Leser

Qualifikation ist geschafft

Sportfestwochen in Essingen: Athleten der LG Rems-Welland dürfen zu den Deutschen Meisterschaften
Im Rahmen der Sportfestwochen in Essingen nutzten die Schüler A der LG Rems-Welland beim Blockmehrkampf ihre Chance, um Normen und Bestenlistenplatzierungen zu kämpfen. weiter
  • 130 Leser

„Haben noch viel Arbeit“

Interview: Benjamin Barg
45 Minuten lang hat er als Kapitän versucht, den neuen VfR Aalen zu führen und Ordnung ins Spiel zu bringen. Im Interview sagt Benjamin Barg (24), dass „ich durch mein Alter gezwungen bin, Verantwortung zu übernehmen. weiter
  • 177 Leser

Für Titelkämpfe gut gerüstet

Württembergische Mehrkampfmeisterschaften der Behinderten im SSV-Stadion
Über 50 Athletinnen und Athleten nahmen am Samstag an den württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der Versehrten-Leichtathletik im SSV-Stadion teil. Die Teilnehmer aus Aalen, Ellwangen und Bopfingen überzeugten mit hervorragenden Leistungen. weiter
  • 110 Leser

Rekordbeteiligung und gute Zeiten

5. Internationales Schwimmfest des MTV Aalen: Rundum spannende Endläufe und achtbare Ergebnisse
Zum ersten Mal gab es bei den Endläufen des internationalen Schwimmfests des MTV Aalen statt der Sachpreise Siegprämien für die ersten drei Plätze. Für glänzende Stimmung am Beckenrand war im Hirschbachfreibad gesorgt. weiter
  • 314 Leser

Auf Augenhöhe

VfR Aalen empfängt heute im dritten Testspiel den Drittligisten FC Heidenheim
Es ist der erste ernsthafte Test. Der VfR Aalen trifft heute Abend im dritten Vorbereitungsspiel auf den Drittliga-Aufsteiger FC Heidenheim. Von der Rivalität der beiden Vereine will Trainer Rainer Scharinger nichts wissen. Anpfiff in der Scholz-Arena: 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 277 Leser

Noch fehlt der Appetit

VfR Aalen gewinnt das Vorbereitungsspiel gegen die Stadtauswahl mit 5:0 (3:0) – Vor dem Tor viel zu fahrlässig
Zweites Testspiel, zweiter Sieg. Der VfR Aalen gewann in Hofherrnweiler gegen eine Aalener Stadtauswahl mit 5:0 (3:0). Lukas Foelsch (2), Christian Haas (2) und Martin Dausch erzielten die Tore. Beim neuformierten Regionalligisten gab es zwangsläufig noch viele Abstimmungsprobleme. Was Trainer Rainer Scharinger allerdings zurecht kritisierte, war die weiter
  • 5
  • 355 Leser

Überregional (81)

'Die Situation ist total unübersichtlich'

Chef-Bundestrainer Czingon hat WM-Qualifikationsstress mit den Stabhochspringern
Bei den deutschen Stabhochspringern geht das Hauen und Stechen um die drei WM-Tickets auch nach den deutschen Meisterschaften in Ulm weiter. Chef-Bundestrainer Herbert Czingon war nach dem Titelgewinn des Schwaben Alexander Straub von der LG Filstal ratlos: 'Die Situation ist total unübersichtlich. Fünf haben die Norm erfüllt, vier hier. Das muss man weiter
  • 286 Leser

240 000 WM-Karten sind verkauft

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) ist mit bisher etwa 240 000 verkauften Eintrittskarten für die WM in Berlin mehr als zufrieden. 'Wir werden unser Ziel von 500 000 verkauften Tickets erreichen. Davon bin ich überzeugt', sagte DLV-Generalsekretär Frank Hensel am Rande der nationalen Titelkämpfe gestern in Ulm. dpa weiter
  • 368 Leser

An die Arbeit, Hoheit

Die Belgier wollen sparen. Nur noch König und Thronfolger sollen bezahlt werden, der Rest der Familie soll selbst Geld verdienen. weiter
  • 294 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Friedrichshafen - VfB Stuttgart 2:11 (2:4) Carl Zeiss Jena - Slask Breslau 1:1 (1:1) Victoria-Nationalelf - FC Schalke 04 2:6 (2:3) Rot-Weiß Prenzlau - Hertha BSC 2:5 (1:4) TuS Koblenz - Polizei-Nationalmannsch. 2:0 (1:0) WSG Wattens - Eintracht Frankfurt 2:1 (0:1) TSV Großbardorf - 1. FC Kaiserslautern 1:5 (1:2) SC Pfullendorf weiter
  • 432 Leser

Banken unter Druck

Kreditklemme nimmt deutlich zu - Köhler wirft Geldinstituten Blockade vor
Für Unternehmen wird es immer schwieriger, Kredite zu bekommen. Finanzminister Peer Steinbrück droht mit Zwangsmaßnahmen. weiter
  • 339 Leser

Bankexperten rechnen mit sattem Gewinn

Die deutschen Energiekonzerne könnten durch eine Laufzeitverlängerung für ihre Atomkraftwerke möglicherweise dreistellige Milliardengewinne erwirtschaften. Einer nichtöffentlichen Studie der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) zufolge würden Eon, RWE und EnBW Zusatzerlöse von mehr als 200 Milliarden Euro erzielen, falls die Kraftwerke 25 Jahre länger weiter
  • 256 Leser

Bedingungen für Abrüstung

Medwedew fordert Ende der US-Raketenabwehrpläne
Vor dem heutigen Besuch von US-Präsident Barack Obama in Moskau hat Russland eine Verringerung seiner Atomwaffen an ein Ende der US-Pläne für eine Raketenabwehr geknüpft. Solange Washington an dem in Polen und Tschechien vorgesehenen System festhalte, würden die russischen Streitkräfte ihre volle atomare Schlagkraft aufrechterhalten, sagte Kremlchef weiter
  • 239 Leser

Bruder mit Messerstichen getötet

Polizeibeamte nehmen 45-Jährigen noch am Tatort fest
Mit mehreren Messerstichen hat ein 45-jähriger Mann am frühen Sonntagmorgen in einem Wohnhaus in Rielasingen-Worblingen seinen vier Jahre älteren Bruder getötet. Der mutmaßliche Täter aus dem Kreis Tuttlingen sei von Beamten des Singener Reviers noch am Tatort festgenommen worden, teilte die Polizei mit. Das Motiv blieb gestern unklar. Die Kriminalpolizei weiter
  • 261 Leser

BÖRSENPARKETT: Ernüchterung statt Party

Es ist schon erstaunlich, wie schnell viele Börsianer in alte Verhaltensmuster verfallen sind. Der Deutsche Aktienindex legte von März bis Anfang Juni einen fulminanten Zwischenspurt hin, erreichte sein Jahreshoch mit knapp 5150 Punkten. Dass die Folgen der Finanzkrise noch längst nicht ausgestanden sind, vergaßen viele Händler und Profi-Anleger. Manche weiter
  • 426 Leser

Cancellara und Cavendish trumpfen auf

Fabian Cancellara ist der erste Mann in Gelb, Überflieger Mark Cavendish der erste Sprintsieger - und Rückkehrer Lance Armstrong der erste Verlierer. weiter
  • 330 Leser

Chance auf Finalrunde noch intakt

Die deutschen Volleyballer haben in der Europaliga ihre vierte Niederlage kassiert, besitzen aber dennoch gute Chancen auf den Einzug in die Finalrunde. Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) unterlag Belgien gestern Abend in Düren mit 2:3 (21:25, 25:19, 25:19, 15:25, 10:15), bleibt aber dank der besseren Satzdifferenz Tabellenführer. weiter
  • 279 Leser

Charles Friedeks kurioser Abgang

Dreispringer bleibt Siegerehrung zunächst fern und steht nach Protest wieder auf dem Podest
Der ehemalige Dreisprung-Weltmeister Charles Friedek ist bei der Leichtathletik-DM erst wegen 'unsportlichen und ungebührlichen Verhaltens' disqualifiziert worden und dann nach einem erfolgreichen Protest als Drittplatzierter aufs Podest zurückgekehrt. Grund für das Hin und Her war sein Fernbleiben von der Siegerehrung ohne vorherige Abmeldung. Der weiter
  • 387 Leser

Claudia Pechstein im Stenogramm

· Am 22. Februar 1972 in Berlin geboren. Drei Geschwister (Sabine, Daniel, Bettina). Ausgebildete Industriekauffrau (seit 1992) und Angehörige des Bundesgrenzschutzes (seit 1993). Seit 1998 verheiratet mit Marcus Bucklitsch. · Erfolge: Olympiasiege 1994 (5000 m), 1998 (5000 m), 2002 (3000 und 5000 m), 2006 (Team). - WM-Titel: 2000 (Mehrkampf) - Einzelstrecke: weiter
  • 311 Leser

Danckert will Blutpass für alle Spitzensportler

Der Sportausschuss-Vorsitzende Peter Danckert hat als Konsequenz aus der Dopingsperre gegen Eisschnellläuferin Claudia Pechstein die Einführung des Blutpasses für alle Spitzensportler gefordert. Dann sei eine positive Dopingprobe nicht mehr erforderlich, sagte Danckert: 'Es reichen dann signifikante Veränderungen im Blutbild, die sich auf natürliche weiter
  • 325 Leser

Dem Luchs auf der Spur

Neuer Pfad wirbt um mehr Akzeptanz der Großkatze
An der Schwarzwaldhochstraße bei Baden-Baden wird heute der Luchspfad eröffnet. Er führt vier Kilometer weit quer durch den Wald. An 24 Stationen lernt der Besucher die Lebensweise der Katze kennen. weiter
  • 406 Leser

Der fragliche Artikel im Wada-Code

Maßgeblich ist der Artikel 3.2. des Wada-Codes oder vielmehr der Kommentar dazu: 'Eine Anti-Doping-Organisation kann beispielsweise einen Verstoß gegen Anti-Doping-Bestimmungen (. . .) feststellen, indem sie sich auf das Geständnis des Athleten, die glaubhafte Aussage Dritter, verlässliche Belege, verlässliche analytische Daten der A- oder B-Probe oder weiter
  • 307 Leser

Die Herzen schlagen höher

Carolin Nytra und Sebastian Bayer avancieren zum Leichtathletik-Traumpaar
Sechs Wochen vor der WM in Berlin haben die deutschen Sportler vor insgesamt 30 000 Zuschauern in Ulm ein Leichtathletik-Fest gefeiert. Im Mittelpunkt: das Sieger-Paar Carolin Nytra und Sebastian Bayer. weiter
  • 305 Leser

Die Paragrafen-Falle

Doping-Experten sind sich einig: Keine natürliche Erklärung für Blutwerte
Die Sperre von Claudia Pechstein stellt ein Novum im internationalen Sport dar. Die Berlinerin ist die erste Sportlerin weltweit, die infolge der Blutprofil-Regel der Weltantidoping-Agentur gesperrt wurde. weiter
  • 335 Leser

Dressur-Equipe im Tal der Enttäuschungen

Chio in Aachen: Weitere herbe Rückschläge
Doping-Affäre, Verletzungspech und ein sportlicher Absturz: Deutschlands erfolgsverwöhnte Dressurreiter sind in die Krise geritten. weiter
  • 378 Leser

Ecclestones Rücktritt gefordert

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone ist nach seinen Äußerungen über Adolf Hitler in einem Interview mit der Londoner Times zum Rücktritt aufgefordert worden. Ronald Lauder, Präsident des Jüdischen Weltkongresses, sagte in New York, Ecclestone sei wegen seiner Einstellung nicht geeignet, eine Organisation wie die Formel 1 zu leiten und forderte jetzt dessen weiter
  • 305 Leser

Fan-Ansturm zum Abschied

Spekulationen über Michael Jacksons Finale - Aufbahrung noch ungewiss
Die Nachfrage nach Tickets für Michael Jacksons geplantes Comeback war schon sensationell. Doch der Ansturm auf die Karten für seine Trauerfeier stellt selbst das noch in den Schatten. weiter
  • 276 Leser

Fernreisen werden billiger

Tui und die Veranstalter der Rewe-Gruppe stellen die Winterkataloge vor
Der Reiseveranstalter Tui und die Rewe-Gruppe haben ihre Winterkataloge vorgestellt. Reisen wird im Durchschnitt um 5 Prozent günstiger. Derzeitiger Trend: Die Verbraucher buchen kurzfristiger. weiter
  • 433 Leser

Feuergeister spielen Oper in der Stadt

Reutlingen, wie es singt und klingt: 1000 Leute erlebten die 'Stadtoper' als amüsanten Spaziergang. Mit schräger Musik und großem Feuerwerk-Finale. weiter
  • 301 Leser

Gebühr und Drittmittel

Nicht nur das Land überweist Geld: 2007 haben die 69 staatlichen Hochschulen nach Zahlen des statistischen Landesamtes 806 Millionen Euro eingenommen. 202 Millionen davon waren Gebühren der Studenten, 510 Millionen Euro Drittmittel. Allein die neun Landesuniversitäten haben knapp 93 Prozent aller Drittmittel eingeworben, 171 Millionen Euro kamen von weiter
  • 337 Leser

GEK betont ihre Eigenständigkeit

Keine Fusionspläne mit der Barmer - Branche gerät aber in Bewegung
Die Gmünder Ersatzkasse (GEK) will eigenständig bleiben. Entgegen anders lautenden Berichten stehe keine Fusion mit der Barmer Ersatzkasse an. Dennoch sieht auch die GEK einen wachsenden Druck am Markt. weiter
  • 491 Leser

Geschwisterregelung soll wieder weg

Vorsitzender der Rektorenkonferenz will nur Familien mit wenig Geld von Gebühren befreien
Seit 2007 kostet jedes Semester 500 Euro Gebühr - das macht Millionen für die Hochschulen. Wer zwei Geschwister oder mehr hat, muss aber nicht mehr zahlen. Das tut den unterfinanzierten Hochschulen weh. weiter
  • 391 Leser

GEWINNZAHLEN

27. AUSSPIELUNG LOTTO 11 15 30 31 32 39 Zusatzzahl 16 Superzahl 1 TOTO: lagen nicht vor. 6 AUS 45 lagen nicht vor. SPIEL 77 0 4 3 8 7 2 1 SUPER 6 7 0 1 2 1 5 ohne Gewähr weiter
  • 562 Leser

Harsche Kritik an Vermarktung der Forschung

Der frühere Präsident der Max-Planck-Gesellschaft, Hubert Markl, hat die Vermarktung der Wissenschaften heftig kritisiert. Professoren seien gezwungen, möglichst viel in Fachzeitschriften zu publizieren, auch wenn dies bedeute, 'Belanglosigkeiten über alle Maßen aufzublasen und auszuposaunen', sagte der Konstanzer Biologe zum 100-jährige Bestehen der weiter
  • 352 Leser

Höhere Ticketpreise in Bayreuth?

Verdi droht weiterhin damit, die Premiere platzen zu lassen
Die Eintrittskarten für die Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth werden nach Informationen des 'Spiegel' voraussichtlich teurer. Neben den Bühnenarbeitern fordern auch Chor und Orchester höhere Löhne, berichtet das Nachrichtenmagazin in seiner neuen Ausgabe. Dies könne nur 'durch Erhöhung der Eintrittspreise und der Subventionen' ausgeglichen werden, weiter
  • 331 Leser

In der Theaterlandschaft wird durchgewechselt

An sieben großen deutschsprachigen Schauspielhäusern machen sich neue Intendanten ans Werk
Man kann von einem kleinem Umbruch sprechen: An sieben großen deutschsprachigen Schauspielhäusern machen sich neue Intendanten ans Werk. weiter
  • 305 Leser

Kapitän bittet Merkel um Hilfe

Frachter 'Hansa Stavanger' seit drei Monaten entführt - 'Wir sind verzweifelt'
Drei Monate nach der Entführung des Frachters 'Hansa Stavanger' vor Somalia hat der Kapitän einen dramatischen Appell an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gerichtet. 'Wir sind alle verzweifelt, und einige von uns sind sogar krank', schrieb er laut 'Spiegel' in einer Mail an die Regierungschefin. 'Wir bitten Sie höflich, aber entschieden, uns zu helfen weiter
  • 240 Leser

Kaymer nervenstark

Der deutsche Golfer siegt in Paris im Stechen
Mit einem Putt ins Glück hat Martin Kaymer in Paris den größten Erfolg seiner Karriere gefeiert. 25 Jahre nach dem Sieg des Golf-Idols Bernhard Langer gewann der 24-Jährige die Open de France im Stechen gegen den viermaligen Ryder-Cup-Sieger Lee Westwood (England). Kaymer kassierte sein persönliches Rekordpreisgeld von 666.660 Euro und rückt in der weiter
  • 312 Leser

Koala-Zwilling an der Flasche

Im Beutel des Muttertiers ist nur Platz für einen
Ein verlassener Koala-Zwilling hat sich in Australien zum Medienstar entwickelt. Kailla fiel vor einer Woche aus Versehen aus dem Beutel seiner Mutter 'Bussy'. Als Wärter das winzige Koala-Baby zurückstecken wollten, stellten sie überrascht fest, dass sich dort inzwischen Kaillas Zwilling breitgemacht hatte. Zwillingsgeburten sind bei Koalas extrem weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Ein wenig Weitsicht

Kabelbrand bei einer Autofahrt. Nur eine komplette Reparatur der Elektrik hilft. Die Werkstatt tauscht alle Teile aus. Doch beim ersten Vollgastest qualmt es schon wieder unter der Motorhaube. Jedem Autobesitzer ist klar: Diese Mechaniker lässt er nie mehr an sein Fahrzeug. Doch Atomanlagen sind keine Pkw, ihre Betreiber Konzerne. Beim Atomkraftwerk weiter
  • 302 Leser

KOMMENTAR · KREDITKLEMME: Gutes Zureden reicht nicht

Die Politik hat die Kreditklemme entdeckt. Das ist höchste Zeit. Denn was sich seit Monaten vor allem in der mittelständischen Wirtschaft abspielt, ist besorgniserregend. Wo Banken früher ohne Zaudern Aufträge oder Forschungsvorhaben vorfinanziert und Kreditlinien verlängert haben, geizen heute viele von ihnen, fordern horrende Zinssätze oder Sicherheiten, weiter
  • 277 Leser

KOMMENTAR: Eine reine Glaubensfrage

Hat Claudia Pechstein gedopt? Das ist derzeit die Gretchenfrage des Sports. Wäre sie irgendein Rad-Profi, kaum jemand würde Zweifel an ihrer Schuld hegen. Doch Claudia Pechstein ist Deutschlands erfolgreichste Wintersportlerin, und es gibt weder einen positiven Doping-Test noch ein Geständnis. Das sind die Gründe, warum sich neben der deutschen Eisschnelllauf-Union weiter
  • 278 Leser

Krone der Freiheitsstatue wieder geöffnet

Aus Sicherheitsgründen war die obere Aussichtsplattform fast acht Jahre lang geschlossen
Fast acht Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 ist die Krone der weltberühmten Freiheitsstatue in New York wieder für Besucher geöffnet. Zur Feier des amerikanischen Unabhängigkeitstags am Samstag konnten bei strahlendem Wetter erstmals wieder Touristen den beeindruckenden Blick von der Aussichtsplattform auf die Skyline von Manhattan weiter
  • 287 Leser

KURZ UND BÜNDIG

Autofahrer kontra Radler Aidlingen. Weil er sich durch die Geste eines Radfahrers beleidigt fühlte, hat ein 25-jähriger Autofahrer zwei Radler zu Fall gebracht. Bei einem Überholmanöver in Aidlingen (Kreis Böblingen) habe einer der beiden ihn per Handzeichen beleidigt, sagte der Fahrer der Polizei. Daraufhin bremste er, der Radfahrer krachte gegen das weiter
  • 316 Leser

Kurzurlaub in der Vorbereitung

Fußball: Freiburgs Coach Dutt gibt eine Woche trainingsfrei
Bundesliga- Aufsteiger SC Freiburg legt mitten in der Saison-Vorbereitung eine einwöchige Trainingspause ein. Das Team habe 'mit diesem Rhythmus gute Erfahrungen gemacht', erklärte Trainer Robin Dutt die Maßnahme. Nach dem 2:2 (2:1) beim Regionalligisten SC Pfullendorf am Samstag hatte der Coach seine Schützlinge in die Kurz-Ferien geschickt. Erst am weiter
  • 327 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE BAHN: Geglückter Neuanfang

Neuanfang - dieser Begriff fällt häufig, seit Rüdiger Grube Anfang Mai Chef der Deutschen Bahn wurde. Erfreulicherweise redet der Ex-Daimler-Manager nicht nur davon. Er macht auch Nägel mit Köpfen - mehr als ihm mancher zugetraut hat. Der Fisch stinkt vom Kopfe her, getreu diesem Motto hat er einen Großteil des Vorstands ausgetauscht. Wer auch nur annähernd weiter
  • 382 Leser

Lektion zum Ehrentag

Boxen: Dimitrenko bezieht kräftig Prügel
Statt Blumen gab es Prügel zum Ehrentag: Wenige Minuten vor seinem 27. Geburtstag musste Schwergewichts-Boxer Alexander Dimitrenko die erste Niederlage seiner Profi-Karriere hinnehmen und wurde brutal aus allen WM-Träumen gerissen. Im WM-Ausscheidungskampf der WBO unterlag der in Hamburg lebende Ukrainer in seiner Wahlheimat Samstagnacht dem Amerikaner weiter
  • 303 Leser

Leute im Blick

Ulrike Folkerts Ulrike Folkerts alias Kommissarin Lena Odenthal steht zur Zeit für ihren 50. 'Tatort' vor der Kamera: In der Folge 'Grenzgänger', die im kommenden Jahr ausgestrahlt wird, gerät Lena Odenthal ins Visier eines Serienmörders. Mit ihrem Kollegen Mario Kopper (Andreas Hoppe) soll sie die Morde an zwei Frauen aufklären, als weiteres Opfer weiter
  • 346 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 2 Millionen Euro entfällt auf die Losnummer 2 181 418. Je 100 000 Euro entfallen auf die Losnummern 1 513 513 und 1 551 917. Je 50 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 289 215 und 0 337 226. Je 1000 Euro entfallen auf die Endziffern 3645 und 5612. Je 375 Euro entfallen auf die Endziffer 20, Endziffer 45 und Endziffer 94. weiter
  • 320 Leser

Louis-Dreyfus verliert Kampf gegen Krebs

Fußball: Einer der schillerndsten Macher in Frankreich ist gestorben
Er war Hauptaktionär des französischen Fußball-Spitzenklubs Olympique Marseille, jahrelang Chef von Adidas und Spross einer milliardenschweren Unternehmer-Familie: Mit Robert Louis-Dreyfus ist eine der schillerndsten Figuren der französischen Sportszene gestorben. Der 63-Jährige erlag am vergangenen Samstag in einem Krankenhaus in Zürich einem Krebsleiden. weiter
  • 348 Leser

Machtwechsel in Bulgarien

Konservative lösen bei Parlamentswahl Sozialisten ab
Die Opposition in Bulgarien hat die Parlamentswahl ersten Wahlnachfragen zufolge klar gewonnen. Demnach lag die oppositionelle konservative Partei mit 38,5 Prozent deutlich vor den regierenden Sozialisten von Ministerpräsident Sergei Stanischew, die nur auf etwa 18,4 Prozent aller Stimmen kamen. Deren kleinerer Koalitionspartner, die Bewegung für Rechte weiter
  • 267 Leser

Metallzäune und einzeln stehende Bäume meiden

Bei einem Gewitter kann der Aufenthalt im Freien lebensgefährlich sein, auch wenn die statistische Wahrscheinlichkeit, von einem Blitz getroffen zu werden, äußerst gering ist. Wärmegewitter, die durch aufsteigende Feuchtigkeit ausgelöst werden, sind im Juli besonders häufig. Wird man in der freien Natur von einem Gewitter überrascht, sollte man Anhöhen, weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS . . .

Alles Abwimmeln half nichts: Obwohl ein Autofahrer in Würzburg einer Anhalterin die Mitfahrt verweigerte, gab die energische Frau nicht auf. Kurzerhand kletterte die 28-Jährige mit ihrem Kleinkind auf dem Rücken auf einen Fahrradträger am Heck des Wagens. Der verzweifelte Autofahrer wusste sich nicht zu helfen und rief Polizisten zu Hilfe, die in der weiter
  • 516 Leser

Nach Sprung in den Neckar ertrunken

Aus einer Partylaune heraus ist eine 18-Jährige am Samstagmorgen in Mannheim von einer fast zehn Meter hohen Fußgängerbrücke in den Neckar gesprungen und vermutlich ertrunken. Von der jungen Frau fehlte auch gestern jede Spur. Polizei, Feuerwehr und DLRG hatten zwei Stunden Fluss und Ufer bis zur Neckarmündung abgesucht. 'Wenn sie nicht irgendwo ans weiter
  • 353 Leser

Neun glaubwürdige Hinweise auf Luchse

Seit 2004 sind beim Luchs-Monitoring an der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg knapp 200 glaubwürdige Hinweise auf Luchse eingegangen. Dabei handelt es sich vor allem um Beobachtungen, die von Experten nicht hatten bestätigt werden können (C 3-Hinweise). Bestätigte Hinweise (C 1 und C 2) sind nach wie vor selten. Dazu zählt weiter
  • 313 Leser

Noch weitere Interessenten für Porsche

München/Hamburg - Neben dem Emir von Katar interessieren sich offenbar drei weitere Bieter für einen Einstieg bei Porsche sowie die Aktienoptionen an VW, die Porsche hält. Laut Nachrichtenmagazin 'Focus' sind dies ein russischer und ein chinesischer Staatsfonds sowie ein Hedgefonds. Derzeit verhandele der Stuttgarter Sportwagenhersteller jedoch exklusiv weiter
  • 459 Leser

NOTIZEN

Acht Millionen Jahre alt In Abi Dhabi haben Forscher bei Grabungen Millionen Jahre alte Tierknochen entdeckt. Die Fossilien wurden im Westen der Stadt gefunden, teilten die Wissenschaftler gestern mit. Zu dem Fund gehören rund acht Millionen Jahre alte Elefantenknochen sowie versteinerte Überreste eines Flusspferdes und von einem Riesenstrauß. Die arabischen weiter
  • 351 Leser

NOTIZEN

Streit mit Kohl Nach dem Rückzug von Altkanzler Helmut Kohl soll am 13. Juli über die Zukunft der Hannelore-Kohl-Stiftung entschieden werden. 'Ich gehe davon aus, dass die Stiftung weiter Hannelore Kohls Namen tragen wird', sagte Vorstandsmitglied Klaus Mayer. Die Vorwürfe Kohls wies er zurück. Der 79-Jährige Kohl hatte den Ehrenvorsitz der ZNS-Stiftung weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN

Hamburger SV holt Elia Fußball: Nach wochenlangem Tauziehen ist der Transfer des niederländischen Nationalspielers Eljero Elia (22) zum Bundesligisten Hamburger SV perfekt. Der Stürmer wird beim HSV einen Vertrag bis 2014 unterschreiben. Elia kommt vom Ehrendivisionär Twente Enschede, die Ablöse soll bei knapp neun Millionen Euro liegen. Rooney rutscht weiter
  • 309 Leser

NOTIZEN

Kleinere Klassen gefordert Stuttgart. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) verlangt kleinere Schulklassen für Grundschüler. Eltern sollten sich dafür stark machen, dass ab September auch bei den jüngsten Schülern die Klassenteiler gesenkt werden, sagte die GEW-Landesvorsitzende Doro Moritz. Mit 31 Kindern - erst darüber muss eine zweite weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Harter Sparkurs bei LBBW Die Sparkassen wollen der angeschlagenen Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) einen drastischen Sparkurs verordnen und schließen auch Personalabbau nicht aus. 'Das bisherige Sparprogramm, mit dem der Aufwand um rund 150 Mio. EUR jährlich gesenkt werden soll, wird nicht ausreichen', sagte der baden-württembergische Sparkassenpräsident weiter
  • 469 Leser

NOTIZEN

Mit 13 sturzbetrunken Eine sturzbetrunkene 13 Jahre alte Schülerin wurde am Wochenende in Coburg aufgegriffen. Das Mädchen hatte 1,34 Promille Alkohol im Blut, teilte die Polizei mit. Die Jugendliche hatte gemeinsam mit Freunden getrunken. Wer ihr den Alkohol gegeben hat, konnte zunächst nicht geklärt werden. Die Schülerin wurde nach dem Vorfall am weiter
  • 331 Leser

Oberammergauer Pestspiele

Christian Stückl widmet sich im Jahr vor der Passion dem schwarzen Tod
Im Vorjahr der Passionsspiele bringt Oberammergau deren Vorgeschichte auf die Bühne. 'Die Pest' schildert, wie es 1633 zum Gelübde kam. Regisseur Stückl hat mehr im Sinn als zwei Stunden Heimatkunde. weiter
  • 354 Leser

Opposition im Iran lässt nicht locker

Sicherheitskräfte haben den Straßenprotesten im Iran ein Ende bereitet, doch reformorientierte Politiker und Geistliche äußern weiter heftige Kritik am offiziellen Ergebnis der Präsidentenwahl. Der Sohn eines Anführers der islamischen Revolution von 1979 forderte dazu auf, der Regierung von Präsident Mahmud Ahmadinedschad die Legitimität abzusprechen. weiter
  • 314 Leser

Piusbrüder legen nach

Parade als 'Zuchtlosen-Umzug' bezeichnet
Die katholische Pius-Bruderschaft hat mit Unverständnis auf die Kritik an ihrem NS-Vergleich reagiert. Der deutsche Distriktobere der Traditionalistengemeinschaft, Pater Franz Schmidberger, verteidigte den umstrittenen Aufruf zum 'friedlichen' Protest gegen den Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart und beklagte eine 'Falschauslegung' des Textes. weiter
  • 263 Leser

Plötzliches Ende einer Blitz-Karriere

Sarah Palin, Hoffnungsträgerin der US-Republikaner, zieht sich aus der Politik zurück
Für Überraschungen ist sie immer gut. Auch am vorläufigen Ende ihres Aufstiegs macht Sarah Palin keine Ausnahme. Was sie künftig vorhat, bleibt offen. weiter
  • 349 Leser

POLITISCHES BUCH: Großartiges Zeitzeugnis

In diesen Wochen jähren sich die Ereignisse, die später im Herbst des Jahres 1989 zum Ende der von Moskau gelenkten Systeme in Osteuropa führten, zum 20. Mal. An der Grenze zwischen Österreich und Ungarn rückten hochrangige Politiker beider Länder mit Metallzangen an, in Polen und der Tschechoslowakei, in Bulgarien und Rumänien, auch in der DDR regte weiter
  • 301 Leser

Polizisten von Schlägern in die Falle gelockt?

Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen während eines Volksfestes in Bopfingen (Ostalbkreis) sind in der Nacht zum Samstag neun Polizisten verletzt worden. Zwei von ihnen mussten ins Krankenhaus. Die Beamten waren in der Nacht von Festbesuchern grundlos angegriffen worden. Sie wurden nach Polizeiangaben mit Fäusten und Fußtritten, mit Bierkrügen, Flaschen, weiter
  • 388 Leser

Rewe: 25 Kataloge

Mit 25 Katalogen starten Dertour (18), Meiers Weltreisen (5) und ADAC Reisen (2) in den Winter. Fernreisen bilden den Schwerpunkt mit 16 Katalogen. Erstmals bietet Dertour Reisen nach Tunesien an. Die Rewe-Group ist nach Tui und Thomas Cook der drittgrößte Reiseveranstalter Deutschlands. weiter
  • 760 Leser

Roger, der Rasen-König

Tennis: Federer bezwingt Amerikaner Roddick in einem Marathon-Match
Roger Federer bleibt nach einem fantastischen Finale der König von Wimbledon. Mit ungeheurer Nervenstärke hat der Schweizer nach einem Marathon-Match zum sechsten Mal das Rasenturnier gewonnen. weiter
  • 314 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 53)

Schweigend nahm er auch ihr neugieriges Interesse an der Reproduktion von Henri Rousseaus Un Soir de Carnaval zur Kenntnis, die an der Wand hing. Als sie dann die gerahmten Fotos auf der Kommode sah, biss er sich verlegen auf die Unterlippe. Zwei der Fotos waren bei einem Festessen im Tennisclub aufgenommen worden, eines zeigte Bruno Rugby spielend weiter
  • 328 Leser

Rückkehr nach acht Jahren des Leidens

Thomas Goller nach seinem Finale über 400 Meter Hürden nicht. Außer 'sensationell, fantastisch', brachte er nichts heraus. 49,20 Sekunden, die Qualifikation für die WM in Berlin waren die Auslöser seiner Sprachlosigkeit. Eigentlich, so sagt Goller, habe er nicht mehr an eine Steigerung im Finale gedacht. Denn er war schon im Vorlauf die B-Norm gelaufen. weiter
  • 312 Leser

Schiesser hat gute Chancen auf Rettung

Der insolvente Wäschehersteller Schiesser mit Sitz in Radolfzell am Bodensee steht besser da als erwartet. 'Wir haben uns überraschend wacker geschlagen, das Geschäft läuft gut', sagte der Insolvenzverwalter Volker Grub dem in Berlin erscheinenden 'Tagesspiegel am Sonntag'. Er fügte hinzu: 'In diesem Jahr wird Schiesser schwarze Zahlen schreiben.' Morgen weiter
  • 355 Leser

Schlingensief auf Suche in Afrika

Ein Festspielhaus in Mosambik, Burkina Faso oder Kamerun
Auf der Suche nach einem Standort für sein geplantes Festspielhaus in Afrika reist der Regisseur Christoph Schlingensief demnächst nach Mosambik. Er wird knapp zehn Tage in Mosambik verbringen und dann eine Entscheidung treffen, verlautete aus dem Kreis der Organisatoren des Projektes. Wann genau der endgültige Beschluss falle, sei noch unklar. Als weiter
  • 315 Leser

Sensations-Gold für Brink/Reckermann

Deutsches Beachvolleyball-Duo gewinnt als erstes europäisches Team den WM-Titel
Die deutschen Sandwühler haben sensationell die Beachvolleyball-WM gewonnen: Julius Brink/Jonas Reckermann katapultierten sich auf den Thron. weiter
  • 340 Leser

Show der schnellen Sprinter

Tobias Unger, Verena Sailer und Robert Hering lassen hoffen
Endlich stehen die Sprinter mal wieder im Mittelpunkt deutscher Leichtathletik-Euphorie. Sie stießen in europäische Dimensionen vor, und aus Sorgenkind Tobias Unger wurde wieder der Hoffnungsträger. weiter
  • 397 Leser

Sieger küsst Siegerin

Die deutsche Leichtathletik hat ein neues Traumpaar: Carolin Nytra und Sebastian Bayer. Bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm war Nytra über die 100 Meter Hürden mit 12,78 Sekunden die Schnellste. Ihr Sieg beflügelte ihren Freund Bayer, er flog im Weitsprung mit 8,49 Metern der Konkurrenz davon. Danach gabs Küsschen im sonnigen Donaustadion. weiter
  • 918 Leser

Störfall hat Folgen

Atomkraftwerk Krümmel auf unabsehbare Zeit abgeschaltet
Nach der zweiten Panne im Atomreaktor Krümmel bleibt das Kraftwerk auf unabsehbare Zeit abgeschaltet. Umweltminister Gabriel kündigte an, die elektrischen Systeme aller Atommeiler prüfen zu lassen. weiter
  • 357 Leser

Tui: 21 Winterkataloge

Zur Wintersaison hat Tui Deutschland 21 Kataloge aufgelegt. Die Tui Deutschland ist mit über 22 Prozent Marktanteil der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Neben der Kernmarke Tui sind auch andere Marken wie 1-2-Fly, Airtours sowie die Spezialisten Gebeco und Ltur Teil des Unternehmens. weiter
  • 766 Leser

Tunnelblick mit Licht und Schatten

Kugelstoßerin Christina Schwanitz qualifiziert sich genervt für die WM
Comeback gelungen, Kugelstoßerin Christina Schwanitz (Neckarsulm) hat sich für die WM qualifiziert. Trotzdem war sie sauer, weil in Ulm die Konzentration gelitten hat. Und schon wartet die nächste Prüfung. weiter
  • 387 Leser

Vor allem Mittelständler leiden

Der Zugang mittelständischer Unternehmen zu Krediten hat sich stark verschlechtert. In einer Umfrage des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) unter 1600 Mitgliedsunternehmen sagten im Juni 57 Prozent, dass sie eine Kreditklemme spürten, berichtet die 'Wirtschaftswoche'. Im März waren es nur fünf Prozent. Auch der Zugang zu weiter
  • 322 Leser

Wallenhorst und Bracht auf dem Thron

Großer Tag der deutschen Triathleten
Ein doppelter Triumph: Timo Bracht und Sandra Wallenhorst haben gestern mit ihren Siegen die Ironman European Championship in Frankfurt zum Tag der deutschen Langstrecken-Athleten gemacht. weiter
  • 429 Leser

Überschwemmungen in China

Tote und Obdachlose nach sintflutartigen Regenfällen
Tagelange sintflutartige Regenfälle haben im Süden Chinas verheerende Überschwemmungen ausgelöst. Mindestens 15 Menschen kamen bislang ums Leben, mehr als 550 000 mussten ihre Häuser verlassen. Hunderte Gebäude stürzten ein, Straßen waren überflutet und auch ein Damm wurde beschädigt, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua meldete. Besonders betroffen weiter
  • 254 Leser

Zwei Tote und Millionenschaden

Aufräumarbeiten nach heftigen Gewittern im Südwesten dauerten das ganze Wochenende
Wetterchaos mit dramatischen Folgen: Bei einem Unwetter ist in Baden-Württemberg eine Frau vom Blitz erschlagen worden, ein Feuerwehrmann starb. weiter
  • 373 Leser