Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 16. Juli 2009

anzeigen

Regional (77)

Ritter hat gegen sich selbst gestimmt

Der neue Fraktionschef der FDP/FW will das Ohr ganz nah bei den Bürgern haben und auch kritisch sein
Eigentlich hat Bernhard Ritter das Amt nicht gewollt. Deswegen hat er sich auch selbst nicht gewählt in der FDP/FW-Fraktion. Doch die Mehrheit war schließlich für den 60-jährigen Rektor der Hofherrnschule, Thomas Rühl hat seine Ambitionen zurückgestellt. weiter
  • 410 Leser

Falsch geplant, trotzdem billiger

Schwäbisch Gmünd. Bei der Einrichtung des Metzgerei- und Bäckereibereichs haben sich die Bauingenieure heftig verrechnet. Die Erweiterung des Kreisberufsschulzentrum Schwäbisch Gmünd wird deutlich teurer als zunächst geplant. Wichtige technische Bereich waren schlichtweg vergessen worden.Daraufhin wurde unter anderem die Ausstattung soweit wie sinnvoll weiter
  • 218 Leser
Stadtjugendring

Jugend in der City verschoben auf Oktober

Die geplante Veranstaltung Jugend in der City des Stadtjugendrings auf dem Marktplatz findet aufgrund der Wettervorhersage nicht am kommendem Samstag statt. Sie wird voraussichtlich am 3. Oktober stattfinden. Das teilt der Stadtjugendring mit.

weiter
  • 1465 Leser
Polizeibericht: Am Mittwochvormittag bei Essingen

Gefährlich überholt und geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer war am Mittwoch gegen 11 Uhr auf der B 29 in Richtung Mögglingen unterwegs. Kurz vor der Mülldeponie Ellert überholte er einen Opel Corsa, der vor ihm fuhr. Nachdem Gegenverkehr kam, scherte er so knapp vor dem Opel Corsa ein, dass dessen Fahrerin stark abbremsen musste. Die Corsa-Fahrerin kam von der Straße ab und im

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht: Am Mittwochabend in Neresheim

Kind von Auto erfasst

Zusammen mit seinem Freund überquerte am Mittwoch gegen 18.20 Uhr ein 5-Jähriger unvermittelt den Fußgängerüberweg in der Nördlinger Straße in Neresheim. Dabei wurde er von dem auf der B 466 in Richtung Ortsmitte fahrenden Autofahrer mit dem rechten Außenspiegel erfasst. Der Junge erlitt dabei Kopfverletzungen. Er kam mit einem Rettungshubschrauber

weiter
  • 1303 Leser

Strafbefehl gegen Rehm aufgehoben

Der Strafbefehl gegen den Aktive-Bürger-Eintzelstadtrat Norbert Rehm wird aufgehoben. Dies erklärt die Staatsanwaltschaft Ellwangen auf Anfrage. Konkret ging es um einen zivilrechtlichen Prozess vor dem Landgericht Ellwangen aus dem Jahr 2005. Dabei standen sich Norbert Rehm und ein Vertragspartner gegenüber. Die Staatsanwaltschaft warf Rehm im Januar

weiter
In Oberkochen: „Interims-Rathaus“ im Schwörz

Verwaltung im Container

Der Technische Ausschuss erteilte seine Zustimmung zur Errichtung von Bürocontainern als Interims-Rathaus auf dem Grundstück Aalener Straße südlich der Schwörz-Halle.

  weiter
  • 222 Leser

Linke gründen neue Gruppe

Vor Bundestagswahl will der Ortsverband Rosenstein verstärkt Flagge zeigen
Für Familien und Geringverdiener will sich der neue Ortsverband Rosenstein der Partei „Die Linke“ einsetzen. Er wurde nun im Vorfeld der Bundestagswahl gegründet. Sprecher ist der Böbinger Udo Eisenmann. weiter
  • 1
  • 102 Leser

Neues Gebäude

Green Factory GmbH baut – Mehr Arbeitsplätze
„Wir stehen zum Standort Ostwürttemberg“, sagt Marc Gergeni, Geschäftsführer der Green Factory GmbH. Um der rasant steigenden Umsatzentwicklung gerecht zu werden, baut der europaweit erfolgreiche Anbieter von Montagesystemen für Solaranlagen bis Dezember 2009 ein neues Logistik- und Fertigungszentrum in Nattheim. weiter
  • 267 Leser

Guten Ruf gefestigt

Zweckverband Erholungsgebiet Rainau-Buch tagte
Sehr einvernehmlich verlief gestern Nachmittag die Versammlung des Zweckverbands Erholungsgebiet Rainau-Buch im Rathaus in Schwabsberg. Der bereits in der Begrüßung durch den Verbandsvorsitzenden Landrat Klaus Pavel spürbare positive Geist setzte sich auch im Rückblick von Verbandsgeschäftsführer Achim Krafft fort. weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Wörter Musikanten feiern Die Wörter Musikanten/MV Wört laden am Sonntag, 19. Juli, zu ihrem traditionellen Weiherfeschtle am Dorfmühlweiher ein. Beginn ist nach den Gottesdiensten mit einem Frühschoppen. Ab 11.30 Uhr Mittagstisch und danach Kaffee und Kuchen. Für die musikalische Unterhaltung sorgen die Jugendkapelle Wört und die Wörter Musikanten. weiter
  • 739 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Adelmannsfelden Am Montag, 20. Juli, findet um 18 Uhr eine Gemeinderatssitzung im Rathauses Adelmannsfelden statt. Unter anderem geht es um die Verpflichtung der Gemeinderäte sowie die Verabschiedung der ausscheidenden Volksvertreter, die Wahl der Stellvertreter des Bürgermeisters, vor allem aber wieder um die Sanierung und Erweiterung der weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Verkehrsbehinderungen Am Samstag, 24. Juli, findet im Rahmen des Kulturprogramms „Sommer in der Stadt“ der Ellwanger Triathlon statt. Folgende Straßen sind betroffen: Kreßbachstraße, Schafhofstraße, Robert-Bosch-Straße, Quandtstraße, Einsteinstraße, K 3227 (Holbach), Stocken, Eigenzell. Sie müssen aus Verkehrssicherheitsgründen an diesem weiter
Kurz und Bündig
Bücherkiste Einen „zauberhaften Abend“ verspricht die Buchhandlung „Die Bücherkiste“ in der Ellwanger Schillerstraße (Tel. 0 79 61 - 6251) am 24. Juli um 20 Uhr. Kurze Lesungen aus verschiedenen Titeln werden umrahmt von einem Büffet (deshalb Eintrittsgebühr) und stimmungsvollem Ambiente im Garten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Handykritiker Der „Elternarbeitskreis Handy“ veranstaltet am Freitag, 24. Juli, um 16.30 und um 20 Uhr im Forum des Hariolf-Gymnasiums zwei Vorträge mit dem altbekannten Mobilfunkkritiker Siegfried Zwerenz zum Thema „Handy und Strahlung – immer und überall erreichbar sein?“ Die Vorträge richten sich vor allem an Schüler, weiter
  • 232 Leser

Viele Auflagen für viel Idylle

Ein Schlüsselabschnitt des Leintalradweg ist zwischen Leinroden und Heuchlingen fertig gestellt
Bis auf wenige kleine Abschnitte ist nun der Leintalradweg zwischen Spraitbach und Abtsgmünd komplett. Am Mittwoch erfolgte die Freigabe der Strecke Leinroden-Heuchlingen. Die Kosten hierfür von 270 000 Euro trug das Land. Viele Steine mussten für diesen Abschnitt aus dem Weg geräumt werden. Der Naturschutz hatte ein großes Wort mitzureden. weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Abtsgmünd Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 16. Juli, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Abtsgmünd. Es geht unter anderem um die Verpflichtung der neu- und wiedergewählten Gemeinderäte, um die Wahl der Stellvertreter des Bürgermeisters, um die Besetzung der beschließenden Ausschüsse, die Wahl der Ortsvorsteher und deren Stellvertreter weiter
  • 118 Leser

Montagsgebet feiert Jubiläum

Abtrsgmünd. Seit genau zehn Jahren trifft sich ein kleiner Kreis von Menschen im evangelischen Gemeindezentrum Abtsgmünd, um für Land und Leute, Gemeinde, Konfirmanden, besondere Anlässe, aber auch nur für Einzelne zu beten. Dies wurde nun am vergangenen Montag mit einem gemütlichen Frühstück gefeiert. „Ich wurde gefragt, ob wir uns in Anlehnung weiter
  • 102 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Emma Pflanz, Tonnenergstr. 7, zum 70., und Emma Hönle, Birkenweg 5, zum 83. Geburtstag.Hüttlingen. Katharina Buchinger, Sudetenstr. 10, zum 89., und Elisabeth Butschek, Königsberger Str. 4, zum 82. Geburtstag.Westhausen. Wolfgang Danner, Brahmstr. 1, zum 75. Geburtstag.Oberkochen. Olga Beißwenger, Kopernikusstr. 1, zum 82., und Rosa Rachota, weiter
  • 120 Leser

Eine Draisine im Kochertal

Abtsgmünder Gemeinderat billigt Konzept für das muskelgetriebene Gefährt
Die Bahn kommt: Die „Kochertal-Draisine im Limpurger Land“ ist ein ungewöhnliches Freizeitangebot, das auf der stillgelegten Bahntrasse zwischen Laufen und Untergröningen rollen soll. Das Konzept der Draisinenbahn hat inzwischen den Abtsgmünder Gemeinderat passiert. weiter
  • 5
  • 175 Leser

Egon Ocker bleibt Ortsvorsteher

Der Ortschaftsrat Pommertsweiler wählt Ocker einstimmig wieder – Luzia Ulsch wurde geehrt
Es gibt keinen großen Wechsel im Pommertsweiler Ortschaftsrat. Als einzige Neue im Rat wurde Nicole Häußer von Ortsvorsteher Egon Ocker verpflichtet. Sechs der sieben bisherigen Ratsmitglieder konnte er erneut in dem Gremium begrüßen. In Abwesenheit verabschiedet wurde bei der Sitzung am Mittwochabend Luzia Ulsch, der Ocker für ihr fünfzehnjähriges weiter
  • 251 Leser

Gasteltern gesucht

Aalen. Aufgrund einer kurzfristigen Absage werden dringend noch Ersatzfamilien gesucht, die Tschernobylkinder am 25. und 26. Juli, sowie am 1. und 2. August aufnehmen können. Die Gruppe reist am 20. Juni an und wohnt unter der Woche im Naturfreundehaus auf dem Braunenberg. Bei Interesse bei Gerda Deißler unter der Telefonnummer (07361) 943561 melden. weiter
  • 303 Leser

Alte Schule muss weichen

Standortfrage des Köder-Dokumentationszentrums geklärt
Um Missverständnissen vorzubeugen, bezog Rosenbergs Bürgermeister Uwe Debler zusammen mit einem Teil des Gemeinderates gestern in einem Pressegespräch nochmals eindeutig Stellung zum geplanten Dokumentationszentrum Sieger Köder. weiter
  • 151 Leser

Bezirksrat tagt

AOK: Gremienvertreter erfreut über Mitgliederzuwachs
Bei der AOK-Bezirksratssitzung informierte der Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg, Jörg Hempel, die Mitglieder des Gremiums über die aktuelle Mitgliederentwicklung. Seit Beginn des Jahres haben über 2200 neue Mitglieder die AOK Ostwürttemberg als ihre Krankenkasse gewählt. weiter
  • 372 Leser

Tyco verhandelt nun mit den Betriebsräten

360 Stellen zur Disposition
Die Tyco Electronics AMP GmbH plant, bundesweit 430 Arbeitsplätze abzubauen (wir berichteten). Aufgrund des Einwirkens der Betriebsräte ließ Tyco nun von dieser Maßnahme ab. weiter
  • 332 Leser
Oberkochen. Rund zwölf Monate nach dem ersten Spatenstich wurde gestern das Parkhaus der Carl Zeiss AG Oberkochen eingeweiht. „Doppelte Premiere“ könne gefeiert werden, so Dr. Dieter Kurz, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG. „Wir können die erste Hochgarage Oberkochens einweihen und das erste Parkhaus in der Geschichte von Carl weiter

Muntere Operette für Kinder

Ellwangen. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juli, wird jeweils um 15 Uhr die Kinderoperette „Der Froschkönig“ im Speratushaus in Ellwangen aufgeführt. Das von Gabriele Timm ergänzte Märchen erklingt im musikalischen Gewand von Rainer Bohm. Die rund 60 Kinder des Kinderchors der evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen bereiten sich seit weiter

Feuerwehreinsatz: Auto geriet in Brand

Im Geschwister-Scholl-Weg in Ellwangen geriet am Mittwoch gegen 14.45 Uhr ein Citroën in Brand. Der Fahrzeughalter hatte sein Auto kurz zuvor abgestellt. Das Feuer entstand vermutlich aufgrund einer technischen Ursache im Motorraum. Die Feuerwehr Ellwangen löschte rasch den Brand, bei dem ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro entstand. (Polizeibericht/Foto: weiter
  • 592 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenausflug Die Stadt und der DRK-Ortsverein Oberkochen veranstalten am Mittwoch, 26. August, einen Ausflug für Senioren zum Ammersee und Kloster Andechs. Eingeladen sind alle Oberkochener, die das 60. Lebensjahr vollendet haben. Teilnahmekarten zu 30 Euro gibt es im Eingangsbereich des Rathauses in Oberkochen zu den üblichen Dienststunden. weiter
  • 775 Leser

Harte Einschnitte

Haushalt: Kürzungen bei Investitionen geplant
Der Landeszuschuss für die Rathaussanierung ist da. Doch einen großen Teil der 8,2 Millionen Euro muss die Stadt selbst aufbringen. So viel kostet die Rathaussanierung ohne Umgestaltung des Eugen-Bolz-Platzes und der Jenaer Straße. Nun muss an anderer Stelle gespart werden. weiter
  • 263 Leser

Zwei Millionen fürs Rathaus

Regierungspräsident Johannes Schmalzl übergibt Förderbescheid an die Stadt
„Ein schöner Tag für die Stadt Oberkochen“, meinte Bürgermeister Peter Traub bei der Übergabe. Die Mittel aus dem Konjunkturprogramm sind für die Energiesanierung des Rathauses bestimmt. Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP) war dazu aus Stuttgart angereist. weiter
  • 296 Leser
Kurz und Bündig
Schultriathlon Die Klasse R8a an der Deutschorden-Schule Lauchheim organisiert am Freitag, 17. Juli, einen Schultriathlon derHaupt- und Realschulklassen. Beginn ist um 8 Uhr. Wettkampfstätten sind das Westhausener Freibad und der Sportplatz der Deutschorden-Schule. weiter
  • 1377 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest I Im DRK-Altenpflegeheim in Lauchheim wird am Sonntag, 19. Juli, ab 14.30 Uhr ein Sommerfest gefeiert. Es spielt die Kapelle Franz Mayer, für Essen ist gesorgt. weiter
  • 1176 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest II Der Förderverein Begegnungsstätte St. Agnes Westhausen und die Stiftung Haus Lindenhof laden zum gemeinsamen Sommerfest am 19. Juli, ab 14 Uhr ein. Es wird ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Musik und Zauberei geboten, und auch für’s leibliche Wohl ist gesorgt. weiter
  • 589 Leser
Rieser Kaleidoskop
Sportlich Vom 27. bis zum 30. Juli laufen in Nördlingen die 3. Bayerischen Special Olympics Sommerspiele für Sportler mit geistiger Behinderung. 600 Aktive, 200 Trainer und 250 Helfer kommen. Basketball, Boccia, Fußball, Leichtathletik, Schwimmen und Tischtennis sind die Disziplinen. Die Spiele werden mit einer Feier auf dem Marktplatz eröffnet.Schulverbände weiter
  • 192 Leser

Bringt es den Röhlingern was?

Verringert das Tempolimit für Lastwagen Lärm- und Abgasbelastung? Eine Umleitung erschwert ein erstes Urteil
Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Karl Hilsenbek haben nicht zu viel versprochen: Seit Ende vergangener Woche ist die Geschwindigkeitsbeschränkung für Lastwagen in Röhlingen ausgeschildert. Ob es den lärmgeplagten Anwohnern etwas bringt, lässt sich aber noch nicht sagen. weiter
  • 304 Leser

Treffpunkt der Gourmets

Ab heute Abend Wirtefest
Ab heute um 17 Uhr ist der Platz vor der Marienkirche wieder Zentrum kulinarischer Genüsse: Fünf Gastonomen werden beim Wirtefest zeigen, was sie im wahrsten Wortsinn auf der Pfanne haben. weiter
  • 260 Leser
Kurz und Bündig
Veronica-Gonzalez-Band spielt Im „Raum für Spiel und Kreativität“ in Auernheim, Söldnerstr. 2, spielen am kommenden Samstag, 18. Juli, die aus Chile stammende Gitarristin und Sängerin Veronica Gonzalez und Band. Einlass zu der Veranstaltung ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. Infos unter Telefon (07326) 919591. weiter
  • 1378 Leser

Neue Zuschauertribüne am Vereinsheim des SV Ebnat

Eine schmucke überdachte Tribüne für 150 Gäste hat der Sportverein Ebnat an sein neues Vereinsheim angebaut. Von der Firma Holzbau Weber in Ebnat gesponsert und in Eigenleistung erstellt, ergänzt das Bauwerk den bestehenden Gebäudekomplex. Im Rahmen der Ebnater Sporttage am kommenden Wochenende wird die neue Tribüne im Beisein prominenter Ehrengäste weiter
  • 474 Leser

Ortsdurchfahrt in Kösingen wird gesperrt

Neresheim-Kösingen. In der Ortsdurchfahrt von Neresheim-Kösingen ist von Samstag, 18. Juli, bis Montag, 20. Juli, aufgrund verschiedener Festumzüge mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Dies teilt das Landratsamt mit.Am Samstag, 18. Juli wird die Frickinger Straße (Kreisstraße 3314) zwischen 16.15 Uhr und 17.15 Uhr für den Straßenverkehr komplett gesperrt. weiter
  • 210 Leser

Dirk Hoesch neuer Ortsvorsteher

Verabschiedung und Einsetzung der Ortschaftsräte in Neresheim-Kösingen
Der Ortschaftsrat von Kösingen befasste sich in der ersten Sitzung nach den Kommunalwahlen mit der Verabschiedung der ausscheidenden Ortschaftsräte, der Einsetzung der neu gewählten Ortschaftsräte sowie der Wahl des Ortsvorstehers und seines Stellvertreters. weiter
  • 265 Leser
Kurz und Bündig
0-Promille-Party Der TV Bopfingen veranstaltet am Freitag, 17. Juli, eine Open-Air-Summer-Night-Party im Jahnstadion. Beginn ist um 17.30 Uhr, Ende um 22 Uhr. Happy Hour von 17.30 bis 18.30 Uhr. Für Partystimmung sorgt das CRA Team mit DJ Chris Gee und DJ Phips. Der Eintrittspreis beträgt 2,50 Euro. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Gartenfest im Schlosspark Musikkapelle und Sängerlust Baldern bitten vom 17. bis 19. Juli zum Gartenfest in den Schlosspark. Am Freitag gibt’s unter dem Motto „Summerfeeling“ eine Ü18-Party mit dem DJ Team Nightfly. Beginn ist um 21 Uhr. Am Samstag spielt ab 20 Uhr die Musikkapelle Baldern. Am Sonntag gibt’s ab 11 Uhr Mittagessen. weiter
  • 101 Leser
Kurz und Bündig
Großübung der Feuerwehren Die Freiwillige Feuerwehr Bopfingen mit allen Abteilungen, sowie den Feuerwehren aus Kirchheim, Riesbürg und Neresheim, halten am Samstag, 18. Juli, ab 16 Uhr eine Großübung im Industriegebiet Süd-Ost in Bopfingen ab. Zuschauer sind willkommen. weiter
  • 602 Leser
Kurz und Bündig
Musiker gesucht Die Guggamusiker „KloschdrGoischdr Kirchheim“ suchen Verstärkung. Vor allem Akteure für das „tiefe Blech“ und die „große Trommel“ werden gesucht. Auch Neulinge sind willkommen. Geprobt wird mittwochs- und sonntags, jeweils abends. Kontaktaufnahme: (0151) 15672550 oder per Mail: guggamusikkirchheim@web.de. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Dirigent gesucht Der Sängerkranz Unterriffingen sucht einen Dirigenten für seinen Männerchor. Interessenten melden sich bei Hubert Pfeilmeier unter Tel.: (07362) 6830 oder per E-Mail an hubert.pfeilmeier@t-online.de. weiter
  • 580 Leser
Kurz und Bündig
Riesbürg tagt Der Gemeinderat Riesbürg tagt am Montag, 20. Juli, um 19 Uhr im Foyer der Gemeindehalle Pflaumloch. Es geht um die Verabschiedung und Neuverpflichtung von Gemeinderäten. Der stellvertretende Bürgermeister, die Ortsvorsteher und Stellvertreter werden gewählt. Zudem sind die Sanierung der Römerhalle und die Schulhofgestaltung Pflaumloch weiter
  • 676 Leser
Kurz und Bündig
Offener Unterricht Die Musikschule Aalen bietet in dieser Woche noch bis Freitag, 17. Juli, die Möglichkeit, während der Musikstunden jeweils von 14 bis 19 Uhr in der Hegelstrasse 27 oder in Wasseralfingen im Bürgerhaus Musik – handgemacht und live von kleinen und großen Schülern zu erleben. Mehr Infos unter der Telefonnummer (07361) 33408. weiter
  • 764 Leser
Kurz und Bündig
Investiere in die Zukunft Zu diesem Thema spricht Waldemar Sardaczuk am Freitag, 17. Juli, um 19.30 Uhr in der Liederhalle in Aalen-Hofen im Rahmen von „Christen im Beruf“. Waldemar Sardaczuk ist Gründer und Ehrenpräsident des Aktionskomitees für verfolgte Christen (AVC). weiter
  • 503 Leser
Kurz und Bündig
Märchenstube Am Freitag, 17. Juni, ist die Märchenstube in der Beinstraße 4 in Aalen wieder für Erwachsene geöffnet. Um 20 Uhr erzählt Helga Schwarting Märchen mit Musikzum Thema: „Sie tragen Köstliches aus der Tiefe“. Mit dieser Veranstaltung geht die Märchenstube in die Sommerpause. Die nächsten Veranstaltungen sind im Oktober. weiter
  • 502 Leser
Kurz und Bündig
Frauenfrühstück Die Familientherapeutin Marie-Luise Haake setzt sich beim ökumenischen Frauenfrühstück mit dem Großmuttersein auseinander. In ihrem Vortrag beleuchtet sie das fragile System, in dem sich Großmütter bewegen. Das Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindezentrum im Pelzwasen beginnt am Freitag, 17.Juli, um 9 Uhr. weiter
  • 470 Leser
Polizeibericht
Einbruch in SexshopAalen. Kuriose Straftat in Aalen: In der Nacht zum Mittwochgegen 1 Uhr, schlug ein Unbekannter im Westlichen Stadtgraben die Scheibe eines Sex-Shops mit einem Stein ein. Er stieg durch die Öffnung in den Verkaufsraum und entwendete dort Sexfilme, Spiele und sonstige Sex-Utensilien im Wert von rund 700 Euro. Zeugenhinweise zu dem Fall weiter
  • 293 Leser

Open-Air-Kino mit Wetterkapriolen

Open-Air-Kino am Itzelberger See: Trotz der unsteten Witterung läuft alles ziemlich reibungslos, eine Reportage
Das Wetter ist dem Open-Air-Kino Ostalb am Itzelberger See nicht wohlgesonnen. „Katastrophe“, meint Kinobetreiber Ralf-Christian Schweizer. Aber selbst bei Regen harren die Besucher aus. Die Leute seien darauf eingestellt - Regenschirme, Poncho und Jacken machen es möglich. weiter
  • 200 Leser

Vom Greis zum Säugling

Brad Pitt in XXL-Format
Top-Schauspieler Brat Pitt und Cate Blanchett gibt es am Freitag, 17. Juli, am Itzelberger See zu sehen. Dieses Mal läuft auf der großen Leinwand das Fantasie-Drama „Der seltsame Fall des Benjamin Button“. Für die Geschichte des Mannes, der als 80-jähriger Greis geboren und immer jünger wird, verlost die SchwäPo 5 x 2 Karten. Und so einfach weiter
  • 115 Leser

Staunen, wie Beton warm lächelt

Christel Lechners „Alltagsmenschen“ verdrehen noch bis zum 25. Oktober Innenstadtbesuchern den Kopf
Hinsehen lohnt sich in der Aalener Innenstadt immer. In den nächsten Wochen gilt dies ganz besonders. Die Künstlerin Christel Lechner hat 62 ihrer „Alltagsmenschen“ in der Stadt verstreut. Echte Hingucker überall – noch bis zum 25. Oktober sind sie zu betrachten. weiter

Café Gebhardt als beispielhafte Idee

Aalen. Die Stadt wird mit ihrem Nutzungskonzept für das leerstehende ehemalige Café Gebhardt Teil einer Ausstellung sein, die nach dem 30. September in Baden-Württemberg unterwegs sein wird. Am 30. September wird das Konzept als „beispielhafte Idee zur Nutzung leerstehender Gebäude“ im Haus der Wirtschaft in Stuttgart vorgestellt. Das Aalener weiter
  • 276 Leser

Falten in der Frisur

Er ist Schwabe, und das seit 44 Jahren. Er hat einen ordentlichen Job mit solidem Einkommen und bewohnt mit seiner Familie ein schmuckes Eigenheim. Aber das Sparen ist ihm schon ein wichtiges Anliegen – und so lässt er sich seit Studientagen von seiner Schwester die Haare schneiden. Nach dem Motto: „Nicht ausgegebenes Geld ist ein Gewinn.“ weiter
  • 5
  • 229 Leser

Die Flurbereinigung polarisiert

Ortschaftsrat Oberdorf schlägt Martin Stempfle als Ortsvorsteher vor
Mit dem Ausscheiden der Ortschaftsräte Hans Brindlinger und Eugen Brenner endet im Ortschaftsrat Oberdorf eine Ära. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und Ortsvorsteher Martin Stempfle würdigten im Ortschaftsrat das Engagement der altgedienten Kommunalpolitiker. Bei den Wahlen wurde Martin Stempfle vom Ortschaftsrat als Ortsvorsteher vorgeschlagen, sein weiter
  • 163 Leser

118 Seiten Heimatgeschichte pur

Hobby-Heimatforscher Axel Stolch und Jörg Wöllpe legen ihr Buch „Die Schweden auf dem Breitwang“ vor
Als freudiges Ereignis wertete Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler die Fertigstellung und Übergabe des neuen Buches „Die Schweden auf dem Breitwang“ durch die beiden Autoren und Hobby-Heimatforscher Axel Stolch und Jörg Wöllper. Das 118- seitige Werk bilde eine gute Ergänzung zum Programm „375 Jahre Schlacht bei Nördlingen“. weiter
  • 358 Leser

Versuch in letzter Minute

SPD will Hartz-IV-Empfängern Kontogebühr erlassen
Die SPD-Fraktion ist in der letzten Sitzung des Kreistages mit ihrem Versuch gescheitert, von der Kreissparkasse die Kontogebührenbefreiung für Hartz-IV-Empfänger zu verlangen. Ein entsprechender Antrag wurde mit Mehrheit abgelehnt. weiter
  • 183 Leser

18 000 Euro für gezielte Hilfe

Landrat übergibt Spendenschecks für Projekte in der Dritten Welt und Osteuropa
18 000 Euro in drei Spendenschecks überreichten Landrat Klaus Pavel und Sozialdezernent Josef Rettenmaier jetzt an Ostalb-Institutionen, die sich für Menschen in der Dritten Welt und Osteuropa einsetzen. Seit 1992 stellt der Kreis dafür Haushaltsmittel bereit. weiter
  • 195 Leser

Die Tanne ist heraus aus dem Tief

Ostalbförster sind zurzeit beschäftigt mit der Waldinventur – Spaß und Informationen am Waldtag
Alle warten auf den Sommer. Diese Feststellung würde Dezernent Johann Reck so ohne weiteres nicht unterschreiben. Zumindest die Förster sind, wenn sie nicht gerade ihren Urlaub planen, ganz zufrieden mit dem Wetter momentan, denn: „Dem Wald geht es gut“, versichert Reck, „die Bäume wachsen und sind vergleichsweise gesund.“ Davon weiter
  • 3
  • 330 Leser

„Gleichstand ist Rückschritt“

Die Bürger von Röttingen feiern die Qualifikation für den Landesentscheid bei „Unser Dorf hat Zukunft“
„Die Freude ist gigantisch“, versichert Alois Diemer, Ortsvorsteher von Röttingen. Sein Dorf hat als einzige Ostalb-Kommune den Sprung in den Landesentscheid des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“ geschafft (wir berichteten). Jetzt bereiten sich die Bürger auf den Kommissionsbesuch im September vor. weiter
  • 299 Leser

Samstag: Jugend in der City

Aalen. Am Samstag, 18. Juli, gehört die Aalener Innenstadt der Jugend. Unter dem Motto „Jugend in der City“ veranstaltet der Stadtjugendring Aalen auf dem Aalener Marktplatz von 15 bis 19 Uhr einen spannenden Spiele- und Aktionsnachmittag (bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung verlegt auf den 3. Oktober).Als Auftakt findet um 15 Uhr weiter
  • 195 Leser

„Preisfuchs“ im Ostertag bleibt zu

Die Kunden wollen einkaufen, doch die Stadt erteilt dem Gebrauchtwarenladen keine Genehmigung
„Die Stadt stoppt uns den Verkauf“, steht auf dem Plakat, das die Kelnbergers vor dem Ostertag-Gebäude platziert haben. Eine Erklärung, die laut Preisfuchs-Inhaberin Michaela Kelnberger im Gebäude notwendig ist. Denn immer wieder kämen Leute, die dort einkaufen wollen, aber nicht können. weiter
  • 4
  • 523 Leser

Firmen präsentieren sich

Am Wochenende findet in Jagstzell wieder eine Leistungsschau des HGV statt
In der Industriestraße in Jagstzell findet am kommenden Wochenende, 18. und 19. Juli, die Leistungsschau des Handels- und Gewerbevereins Jagstzell statt. weiter
  • 188 Leser

Der stählerne Hitler-Attentäter

Der Brenzer Künstler Friedrich Frankowitsch („Schroff“) gestaltet ein Georg-Elser-Denkmal für Königsbronn
Aus Altmetall hat er schon eine Fülle von Neuartigem geschaffen - das fängt an bei seinem Pseudonym. Sprachlich basiert dieses auf Schrott, dessen zwei Endbuchstaben durch die Initialen des Künstlers ersetzt sind. Friedrich Frankowitsch, der sich „Schroff“ nennt, soll zum Gedenken an Georg Elser ein Denkmal gestalten, das 2010 am Jahrestag weiter
  • 121 Leser

Eine verhängnisvolle Mutprobe

Junges Theater Aalen hat am Samstag mit dem Kriminalstück „DNA“ des Iren Dennis Kelly im Wi.Z Premiere
Die letzte Premiere der Saison am Samstag, 18. Juli, im Wi.Z bleibt dem Jungen Theater der Aalener Bühne vorbehalten. Unter der Regie von Jakob Strack haben die 14 Mädchen und Jungen eine Art Kriminalstück des irischen Autors Dennis Kelly einstudiert. In „DNA“ geht es um eine Mutprobe, deren fatale Folgen und den Versuch einer Clique Jugendlicher weiter
  • 145 Leser

Stadtmauer als Freiluftgalerie

Die historische Stadtmauer in Nördlingen wird bis 3.Oktober von 26 Künstlern als Ausstellungsort genutzt
Die 2,7 kilometerlange historische Stadtmauer umschließt die Altstadt von Nördlingen. Diese nach wie vor rundum begehbare Mauer wird zum zweiten Mal zur Freiluft-Galerie. 26 Künstlerinnen und Künstler zeigen bis 3. Oktober eine Vielfalt zeitgenössischer Kunst. Von Zeichnung, Skulptur, Malerei, Typografie bis hin zu Installation und Objekten. weiter
  • 236 Leser

MV Rindelbach sucht Jungmusiker

Ellwangen-Rindelbach. Der Musikverein Rindelbach beginnt wieder mit der Ausbildung verschiedener Blasinstrumente. Kinder und Jugendliche, die Interesse am Erlernen eines Musikinstrumentes haben, können zu einer Schnupperstunde am Freitag, 17. Juli, um 17 Uhr in die Aula der Grundschule Rindelbach kommen. Selbstverständlich werden verschiedene Musikinstrumente weiter
  • 130 Leser

Grundschule Zöbingen begeistert mit Musical

Zum Schuljahresende hat die Zöbinger Grundschule jetzt in der Gemeindehalle das Kindermusical „Rotasia“ aufgeführt. Schulleiter Gottlieb Schierle begrüßte die vielen Zuschauer, mit schönsten Flötentönen schlossen sich ihm Armin Durm und seine vier Flötengruppen an. Dann begann die aufwändige Inszenierung des orientalischen Märchens, das weiter
  • 126 Leser

Es soll weiter bei nur einer Bushaltestelle bleiben

Ortschaftsrat Unterriffingen verabschiedet Räte und verpflichtet neue Mandatsträger – silberne Ehrennadel für Ortsvorsteher Kinzler
Bei der konstituierenden Sitzung des Unterriffinger Ortschaftsrates wurden die ausscheidenden Räte verabschiedet. Ortsvorsteher Ludwig Kinzler erhielt die silberne Ehrennadel des Gemeindetages. weiter
  • 298 Leser

Ferienprogramm in Stödtlen

Stödtlen. Die Gemeinde Stödtlen bietet zusammen mit vielen Vereinen ein Ferienprogramm mit 23 Veranstaltungen an. Anmelden kann man sich am 22. Juli von 15.30 bis 17 Uhr im Bürgersaal Stödtlen, direkt beim jeweiligen Veranstalter, später im Rathaus Stödtlen bei Irmgard Erhardt, Tel. (0 79 64) 90 09 12.Die meisten Programmpunkte können ab dem Grundschulalter weiter

Man trifft sich nicht nur im Netz

Auf der Xing-Internet-Kontakt-Plattform hat sich eine Aalen-Gruppe gebildet und begegnet sich im „Real Life“
Ein großer Teil der Kommunikation läuft heute übers Internet. E-Mails werden verschickt und man trifft sich in Foren und Netzwerken. Xing ist eine Internet-Kontakt-Plattform, auf der man Menschen treffen kann. Die Gruppe „Connecting Aalen“ hat 517 Mitglieder. Dank dem Engagement der Aalener Gruppe begegnet man sich nicht nur im Internet, weiter
  • 4
  • 573 Leser

Wasseralfinger 80er feierten gemeinsam

Das Fest des Wasseralfinger Jahrgangs 1929/30 begann im Alten Kirchle mit einem Dankgottesdienst. Bei einem gemeinsamen Besuch auf dem Friedhof gedachte man den Verstorbenen des Jahrgangs. Die Feier fand im Kellerhaus in Oberalfingen statt. Bei Musik und einigen Sketchen klang der Abend fröhlich aus. (Foto: privat) weiter
  • 1
  • 561 Leser

Großes Dorffest in Dankoltsweiler

Jagstzell-Dankoltsweiler. Sport, Tanz und Unterhaltung, schwäbische Gerichte, Politik, Gaudi-Olympiade und vieles mehr gibt es am 25. und 26. Juli beim Dorffest in Dankoltsweiler.Es beginnt am Samstag um 12 Uhr mit dem Duathlon. Der Bambinilauf startet um 12.30 Uhr, der Jugend-Teamduathlon um 12.45 Uhr, anschließend laufen und radeln die Erwachsenen weiter

Sportverein Rindelbach feiert kleines Zeltlager-Jubiläum

Mit knapp 90 Personen, darunter 24 Betreuern, besiedelte der Sportverein Rindelbach kürzlich die Ringlesmühle bei Utzmemmingen, und wieder einmal ging die Zeltlagerwoche des Sportvereins Rindelbach wie im Fluge vorüber. Bereits seit 30 Jahren veranstaltet der Sportverein für die Jugend in den Ferien ein Zeltlager. Viele der heutigen Betreuer waren schon weiter
  • 139 Leser

Regionalsport (9)

Um den Aufstieg

Tennis, Herren 60: TSG daheim
Die Tennisherren 60 der TSG Hofherrnweiler spielen am letzten Spieltag der Verbandsstaffel am Samstag ab 11 Uhr am Sauerbach gegen den Dritten TC Gruibingen um den Aufstieg in die Oberliga. Die Weilemer, die ungeschlagen mit vier souveränen Siegen an der Tabellenspitze stehen, würden bei einem Sieg in die höchste Spielklasse aufsteigen. weiter
  • 963 Leser

VfR Aalen dominiert über weite Strecken

Fußball: Der Regionalligist VfR Aalen unterliegt dem ambitionierten Drittligisten Sandhausen in Leimen in einem guten Spiel mit 1:2
Fußball-Regionalligist VfR Aalen musste sich in einem sehenswerten Testspiel gestern in Leimen dem Drittligisten SV Sandhausen zwar 1:2 beugen, dominierte die Partie aber über weite Strecken. Ärgerlich für VfR-Chefcoach Rainer Scharinger waren deshalb nur die Verletzungen von Marcel Brandstetter und Turan Sahin. weiter
  • 5
  • 704 Leser

Begeisternde Partien

Jugendfußball: Gelungene Turniere um den Steinbach-Cup
Der erste Steinbach-Cup beim Förderverein Fußball des SV Germania Fachsenfeld bot Anreiz für viele Jugendfußballmannschaften, sich ihren Gegenern zu stellen und um den Sieg zu kämpfen. weiter
  • 151 Leser

Schon über 1100 Teilnehmer angemeldet

Endspurt bei den Vorbereitungen zum 23. Aalener Stadtlauf / 2000er-Marke soll am nächsten Samstag geknackt werden
In den Anfangsjahren waren es noch bis zu 150, nächste Woche sollen es erstmals über 2000 Teil- nehmer sein: Die LSG Aalen veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Aalen am Samstag, 25. Juli, den 23. Aalener Stadtlauf, der von der SCHWÄBISCHEN POST präsentiert wird. Auch in diesem Jahr haben sich die Organisatoren für die größte Laufveranstaltung weiter
  • 5
  • 307 Leser

Spannende Spiele, knappe Siege

Jugendfußball: HSK Michael-Groeger-Wanderpokal schwer umkämpft
Bei der DJK-SG Schwabsberg/Buch kämpften zahlreiche Jugendfußballmannschaften um den HSK Michael-Groeger-Wanderpokal. Der Fußballnachwuchs lieferte sich dabei hervorragende, umkämpfte, aber dennoch faire Spiele. weiter
  • 178 Leser

Aalener verlieren

Baseball, Landesliga: Trotz guter Leistungen kein Sieg
Die MTV Aalen Strikers traten gegen den Tabellendritten, die Stuttgart Reds, an, schlugen sich gut, verloren aber gegen den besseren Gegner klar mit 6:17. weiter
  • 130 Leser

„Härter als ein Ironman“

Interview: Paul Launer, vierfacher Ironman und Reiseführer beim Rennrad-Abenteuer Pyrenäen
Vor eineinhalb Wochen hat er seinen vierten Ironman absolviert – in 11:23.52,8 Stunden. Vom Samstag an wird Paul Launer (44) aus Wört als Reiseleiter die Radler beim Rennrad-Abenteuer der SchwäPo und Tagespost über insgesamt 17 Pyrenäenpässe führen. weiter
  • 4
  • 521 Leser

Judith Kieninger mischt die deutsche Spitze auf

Leichtathletik: Die Deutschen Jugendmeisterschaften in Rhede sind Ansporn für LSG-Athletin
Talent und kontinuierliches Training zahlen sich aus, wie Judith Kieninger von der LSG Aalen in der diesjährigen Bahnsaison zeigte.Erstmals deutete sie ihr Können in den Rennen in Pliezhausen und Koblenz an, bei denen sie ihre Bestzeiten über 1000m (2.51,99 min) und 1500m (4.40,50 min) enorm steigerte. Gespannt war man daher auf ihre Leistung über ihre weiter
  • 147 Leser

TC Ellwangen oben und unten

Tennis, Herren 40 und 65
Die Herren 65 des TC Ellwangen haben in der Oberliga-Staffel die Tabellenspitze übernommen. Dagegen müssen die in der Verbandsklasse spielenden Herren 40 um den Klassenerhalt bangen. weiter
  • 238 Leser

Überregional (85)

'Bisweilen bin ich zu weich'

Wenn Sie drei Wünsche frei hätten? THEO WAIGEL: Frieden zwischen Israel und Palästina, eine gesunde und zufriedene Familie und christliche Gelassenheit im Leben bis zum glücklichen Ende. Was ist für Sie Heimat? Das Mindeltal, das Allgäu, meine Familie, Freunde, meine Nachbarn. Was bedeutet Ihnen Geld? Die Möglichkeit, mein Alltagsleben ohne Sorgen führen weiter
  • 410 Leser

'Perfekte Seilschaft in Wolfsburg'

Porsche-Aktionärsvertreter Hans-Joachim Radisch kritisiert das Vorgehen von Volkswagen
Das Tauziehen um die Zukunft von Porsche verärgert nicht nur die Belegschaft. Auch die freien Aktionäre sind sauer und zwar vor allem auf VW und Ferdinand Piëch, sagt Aktionärsvertreter Hans-Joachim Radisch. weiter
  • 787 Leser

'Streit is scho recht, aber nicht zu lang'

Theo Waigel über Harmonie, Schulden und die CSU - Auf dem Parteitag soll er Ehrenvorsitzender werden
Theo Waigel (70) gilt als Grandseigneur seiner Partei, als Ratgeber und Stratege. Vor dem Parteitag der CSU am Wochenende reklamiert der langjährige Bundesfinanzminister: Wir müssen in der nächsten Bundesregierung mit mehr als zwei Ministern vertreten sein. weiter
  • 446 Leser

56-Jähriger gesteht Mord in Singen

Knapp drei Wochen nach dem Mord an einer Singener Geschäftsfrau haben die Ermittler einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 56-Jährige hat die Tat gestanden, wie die Staatsanwaltschaft gestern mitteilte. Demnach wollte er die Unternehmerin, die er kurz zuvor kennen gelernt hatte, berauben. Die ahnungslose 72-Jährige ließ den Mann am 26. Juni in ihr weiter
  • 256 Leser

Allgaier reagiert auf Krise mit hartem Sparkurs

Am Stammsitz müssen sich die Beschäftigten auf Einschnitte einstellen
Der Autozulieferer Allgaier Werke in Uhingen hat sich angesichts massiver Auftragsrückgänge einen Sparkurs verordnet. Allein am Stammsitz will das Unternehmen 12 Mio. EUR pro Jahr einsparen, sagte Geschäftsführer Helmar Aßfalg auf Anfrage der SÜDWEST PRESSE. Die rund 1260 Beschäftigten in Uhingen müssen sich auf Einschnitte einstellen. 'Wir sind in weiter
  • 389 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 2. Runde, Hinspiele WIT Georgia Tiflis - NK Maribor 0:0 Inter Turku - Sheriff Tiraspol 0:1 (0:1) FK Ventspils - F91 Dudelange 3:0 (0:0) Rhyl FC - Partizan Belgrad 0:4 (0:2) Levski Sofia - UE Sant Julia 4:0 (0:0) EB Streymur/Faröer - Apoel Nikosia 0:2 (0:1) Ekranas Panevezys/Litauen - FK Baku 2:2 (0:0) EUROPA weiter
  • 371 Leser

Aus für das Wörterbuch der Brüder Grimm

In der Germanistik endet eine Ära. Die Neubearbeitung des 'Deutschen Wörterbuchs', das 1854 von den Brüdern Grimm begründet wurde, wird nach 2012 nicht länger fortgesetzt. Wolf-Hagen Krauth von der Berliner Akademie der Wissenschaften bestätigte der Tageszeitung 'Die Welt', dass die Arbeit nach Abschluss des Buchstaben F beendet sei. 'Die alte Art, weiter
  • 305 Leser

Ballermann acht: Die Filme des Michael Bay

Bad Boys (1995): Will Smith und Martin Lawrence auf Verbrecherjagd. Große Klappen und reichlich Gekloppe. The Rock (1996): Ballerei im Alcatraz-Gefängnis - immerhin mit Sean Connery und Nicolas Cage. Armageddon (1998): Ein Meteor bedroht die Erde, aber wir haben ja tolle Weltretter wie Bruce Willis und Ben Affleck. Pearl Harbor (2001): Eine Art Möchtegern-'Titanic' weiter
  • 444 Leser

Bei Ausschluss keine Zukunft in Liga zwo

Köln 99ers: Entscheidung fällt am Montag
Ob Köln weiterhin in der Basketball-Bundesliga spielt, wird sich am Montag weisen. Dann fällt die Entscheidung über die Zukunft des insolventen Klubs. weiter
  • 293 Leser

Beisel wechselt zum 1. FC Heidenheim

Der Fußball-Drittligist 1. FC Heidenheim hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Der 26-jährige Christian Beisel wechselt vom Ligakonkurrenten SV Sandhausen an die Brenz. Die Neuverpflichtung des 1,85 Meter großen Innenverteidigers wurde nach dem längerfristigen Ausfall von Cassio da Silva nötig. eb weiter
  • 387 Leser

Betriebsrat: Wir kämpfen bis zum Äußersten

Porsche-Sprecher bezeichnet Bericht über Wiedekings Ablösung als gezielte Falschmeldung
Porsche arbeitet mit Hochdruck an einer Teilentschuldung und VW bastelt an einem Einstieg in Zuffenhausen. Klarheit soll spätestens der 23. Juli bringen. weiter
  • 560 Leser

BGH stärkt Rechte der Gas-Kunden

Gasversorger können sich nicht mehr um Preissenkungen drücken. Der BGH kippte eine Klausel in Sonderverträgen, die dies bislang möglich machte. weiter
  • 471 Leser

CDU lässt große Koalition in Kiel platzen

Die große Koalition in Schleswig-Holstein ist gescheitert. Die CDU will das Regierungsbündnis mit der SPD beenden und peilt Neuwahlen parallel zur Bundestagswahl am 27. September an. Das beschloss die Landtagsfraktion gestern Abend einstimmig auf Vorschlag von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU). Die SPD verkündete aber umgehend, sie werde weiter
  • 291 Leser

Das Lospech hat zugeschlagen

Deutsche Handball-Frauen erwischen schwere Gruppe
Die deutschen Handball-Frauen müssen bei der Weltmeisterschaft in China (5. bis 20. Dezember) um das Erreichen der Hauptrunde bangen: Der WM-Dritte spielt in der Vorrundengruppe A gegen Rekord-Olympiasieger Dänemark, den Olympia-Fünften Frankreich, Schweden, Brasilien und Außenseiter Kongo. Das ergab die Auslosung in Basel. 'Das ist eine wirklich harte weiter
  • 306 Leser

Dax überspringt Marke von 4900 Punkten

Beflügelt durch einen zuversichtlichen Ausblick des Chipherstellers Intel sowie einer festeren Eröffnungstendenz der Wall Street legte der Dax gestern deutlich zu und übersprang erneut die Marke von 4900 Punkten. Auch von der Konjunkturseite kam Unterstützung: Der Abschwung der Industrie im wichtigen US-Bundesstaat New York hat sich im Juli deutlich weiter
  • 428 Leser

Dickes Minus mit Kfz-Policen

Die Beiträge für die Kfz-Versicherung könnten schon bald steigen. Die Prämien liegen nach Branchenangaben auf dem Niveau der 80er Jahre. weiter
  • 427 Leser

Die freien Aktionäre

Dr. Hans-Joachim Radisch (53) ist Rechtsanwalt und Vorsitzender der Interessengemeinschaft freier Porsche-Aktionäre ( IGPA/Zürich). Sie spricht für die freien, von den Familien Porsche und Piëch unabhängigen Vorzugsaktionäre und vertritt institutionelle und private Anleger aus der Schweiz und Deutschland. Wie hoch der Anteil ist, gibt die IGPA nicht weiter
  • 460 Leser

Die Sozialausgaben explodieren

Arbeitsminister Olaf Scholz stellt 'Sozialbericht 2009' vor - Debatte um Beitragssätze
Die Sozialleistungen schlucken immer mehr von Deutschlands Wirtschaftskraft. Trotzdem denkt die Regierung nicht über grundlegende Reformen nach. weiter
  • 270 Leser

Dringenden Aufruf missachtet

Crailsheim ignorierte Brief des RP Stuttgart - Gemeinderat verbietet Waffenhandel
Der Crailsheimer Gemeinderat zog jetzt erste Konsequenzen aus dem Diebstahl von elf Pistolen aus dem Rathaus: Ein verantwortlicher Beamter wird versetzt und der Stadt jeglicher Waffenhandel verboten. weiter
  • 391 Leser

Dumm und dämlich verdient

Patriotismus, Pathos, Kitsch und Lärm: Das Erfolgsrezept des Michael Bay
Er dreht die erfolgreichsten ärgerlichen Filme der Welt: Michael Bay. Alle zwei Jahre bringt er einen dröhnenden, dumpfen, krawalligen Action- Welthit heraus - und damit Filmfreunde zur Weißglut. weiter
  • 351 Leser

Entscheidung über Privat-Uni vertagt

Die Zukunft der kriselnden privaten Universität in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) ist weiter offen. Frühestens Ende der Woche werde mitgeteilt, ob der geplante Ausstieg des Noch-Betreibers Educationtrend auch das Aus für die 'International University' bedeute, sagte ein Sprecher der Hochschule. Educationtrend kommentierte die 'Ausnahmesituation' und die weiter
  • 299 Leser

Experte: Positiver Trend im Luftverkehr gestoppt

Mit dem Flugzeugabsturz im Iran ist der jahrelange Trend zu immer weniger Todesopfern im weltweiten Luftverkehr vorerst gestoppt. 'Allerdings wäre es noch zu früh, von einem Katastrophenjahr zu sprechen', sagte gestern Jan-Arwed Richter vom Hamburger Flugunfallbüro JACDEC. 'Im gesamten Jahr 2008 gab es in der Luftfahrt 598 Tote, in diesem Jahr sind weiter
  • 315 Leser

Festnahme nach brutalem Angriff

29-Jähriger soll sein Opfer völlig grundlos traktiert haben
Nach einem völlig grundlosen Angriff auf einen 32 Jahre alten Mann aus Heidelberg ist ein 29-Jähriger verhaftet worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, soll der Wohnsitzlose in der Nacht zu Mittwoch seinen Kontrahenten unvermittelt geschlagen, getreten und schwer verletzt haben. Er griff den Mann den Angaben zufolge an, als dieser aus weiter
  • 320 Leser

Flugzeugabsturz im Iran

Maschine kurz nach dem Start zerschellt - Alle 168 Insassen getötet
Beim Absturz eines iranischen Passagierflugzeugs sind gestern alle 168 Insassen ums Leben gekommen. Die Maschine, unterwegs von Teheran nach Eriwan in Armenien, zerschellte kurz nach dem Start. weiter
  • 316 Leser

Forderung nach mehr Lebensmittelkontrolleuren

Sowohl Verbraucherminister Peter Hauk wie auch der Städtetag Baden-Württemberg fordern zusätzliche Lebensmittelkontrolleure. Derzeit sind bei den Stadt- und Landkreisen, die seit der Verwaltungsreform 2005 für diesen Bereich zuständig sind, 220 Kontrolleure beschäftigt. 'Wir brauchen 80 Stellen zusätzlich', sagt Hauk. Ohne Personalaufstockung, klagt weiter
  • 314 Leser

Formel 1: Max Mosley zündelt wieder

Definitiver Amtsverzicht, aber gleich noch ein Kandidaten- Kuckucksei hinterher: Fia-Präsident Max Mosley sorgte gestern einmal mehr für Wirbel. weiter
  • 250 Leser

Gewitter verursachen Schäden

Heftige Gewitter haben in Baden-Württemberg Straßen überflutet und Keller mit Wasser volllaufen lassen. Die Feuerwehr musste zu zahlreichen Unwettereinsätzen ausrücken, teilte die Polizei mit. Im Ortenaukreis, in den Kreisen Sigmaringen und Emmendingen, am Bodensee und in Freiburg standen Straßen und Keller unter Wasser, weil die Kanalisation die Regenmassen weiter
  • 394 Leser

Hamas verheiratet Witwen gefallener Kämpfer neu

In einer Massenhochzeit hat die im Gaza-Streifen herrschende radikal-islamische Hamas jetzt 100 Witwen gefallener Kämpfer verheiratet. Jeden Heiratswilligen belohnte die Hamas mit umgerechnet rund 2000 Euro. Die Frauen waren während der Zeremonie von Kopf bis Fuß in Schwarz gekleidet. Sie hatten ihre Ehemänner, die zum militanten Flügel der Hamas gehörten, weiter
  • 359 Leser

Hancock und Lang Lang vierhändig

Starke Konzerte von 'Steely Dan', der Dave Matthews Band und Stephan Eicher haben das 43. Montreux Jazzfestival geprägt. Eher enttäuschend fiel dagegen das gemeinsame Konzert des Jazz-Pianisten Herbie Hancock und des Klassik-Superstars Lang Lang aus. Eine Weltpremiere: Angekündigt waren schnelle Stücke von Franz Liszt, gespielt wurden dann aber unter weiter
  • 247 Leser

Hauk sagt Mogelschinken den Kampf an

Die baden-württembergischen Lebensmittelkontrolleure haben eine Flut an Imitaten entdeckt. Bei der Überprüfung von 'Schinken' erwiesen sich 43 Prozent der Proben als gefälscht. Bei Käseproben wurde ein Viertel der untersuchten Ware als künstlicher Käse aus Pflanzenfett und Magermilchpulver enttarnt. Bei der Vorstellung des Jahresberichts der Lebensmittelüberwachung weiter
  • 403 Leser

Heftiges Erdbeben vor der Westküste Neuseelands

Tsunami-Warnung aufgehoben - Keine schwereren Schäden gemeldet
. Ein heftiges Erdbeben vor der Westküste Neuseelands hat gestern einen Tsunami-Alarm ausgelöst. Die Flutwelle erreichte jedoch nur Ausmaße von etwa 20 Zentimetern, so dass nach einer Stunde Entwarnung gegeben wurde, wie das US-Tsunami-Zentrum auf Hawaii mitteilte. Über die Stärke des Bebens gab es zunächst unterschiedliche Angaben seitens neuseeländischer weiter
  • 329 Leser

Heidemanns Sammlung voll

Die Degenfechterin schafft mit dem EM-Titel den dritten großen Erfolg
Britta Heidemann hat bei den Europameisterschaften der Fechter ihren dritten großen Degen-Triumph geholt. Dabei demonstrierte sie Nervenstärke. weiter
  • 287 Leser

Intel fängt sich überraschend schnell

US-Chiphersteller nährt die Hoffnung auf Erholung
Das Geschäft des weltgrößten Chipherstellers Intel ist im zweiten Quartal stärker angesprungen als gedacht. 'In Deutschland haben vor allem die steigende Nachfrage der privaten Verbraucher und der gute Absatz bei den tragbaren Computern zum Aufschwung beigetragen', sagte Hannes Schwaderer, Geschäftsführer der deutschen Intel in München. Die von der weiter
  • 466 Leser

Keine Bewegung im Streit um Pension mit 67

Beamtenbund lehnt Sonderweg im Südwesten ab - Spitzengespräch endet ohne Lösung
Nach dem Spitzengespräch ist klar: Die Landesregierung muss sich auf heftige Proteste der Beamten einstellen, sollte die Pension mit 67 Jahren im Südwesten früher als in anderen Bundesländern eingeführt werden. weiter
  • 268 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Zeit zum Umschalten

Die Industrie schaut in die Zukunft und erkennt mit Milliarden-Investitionen in Windräder und Solarkraftwerke bereits die Realitäten an: Die immer preiswerter werdende regenerative Energie ist die Energie von morgen. Die Atomkraftbetreiber tun das ihre, um die ökonomische Entwicklung noch zu verstärken, indem sie sich ihrer Verantwortung im Umgang mit weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · LEBENSMITTEL: Es ist angerichtet

Käse ohne Milch oder Glibberschinken aus Stärkegel: Die für die Erzeuger profitable Resteverwertung klingt nicht gerade appetitlich - ist aber im Gegensatz zu Gammelfleisch nicht gesundheitsgefährdend. Sie ist sogar legal, solange die Anbieter zumindest im Kleingedruckten angeben, was tatsächlich drin ist. Doch trotz der Deklarationspflicht wissen Verbraucher weiter
  • 321 Leser

KOMMENTAR: Unerfreulicher Zustand

Karlsruhe setzt den Gasversorgern Grenzen. Wieder einmal. Doch auch die jüngsten Entscheidungen des Bundesgerichtshofes kann das Machtungleichgewicht zwischen Erdgaslieferanten und Verbrauchern im Kern nicht korrigieren - obwohl Sonderverträge künftig nichtig sind, wenn sie nur Preiserhöhungen erlauben nicht aber zu Preissenkungen verpflichten, wenn weiter
  • 487 Leser

KOMMENTAR: Verbauter Sonderweg

Wer zu spät kommt, guckt in die Röhre: im Fall des Landes im Allgemeinen und des Ministerpräsidenten im Besonderen in gähnend leere Pensionskassen. Doch ernstlich kann Günther Oettinger, der gestern den Beamtenbund überzeugen wollte, nicht angenommen haben, jetzt noch könnten sich die Staatsdiener im Land für ein Sonderopfer bei der Verlängerung der weiter
  • 309 Leser

Kraftakt gegen China bringt den Klassenerhalt näher

Deutsche Hockey-Frauen holen bei Champions Trophy in Sydney den zweiten Sieg im vierten Turnierspiel
Durch einen famosen Schlussspurt haben die deutschen Hockey-Frauen bei der Champions Trophy in Sydney einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Das Team von Bundestrainer Michael Behrmann besiegte China 3:2 (1:1) und drehte dabei in den letzten zehn Minuten einen 1:2-Rückstand. Die späten Treffer von Julia Müller und Katharina Otte besiegelten weiter
  • 244 Leser

Krawalle in Rom nach Polizisten-Urteil

Fußball: Lazio-Ultras greifen Ordnungshüter an und demolieren Dienstfahrzeuge
Nach der Verurteilung eines italienischen Polizisten wegen Fahrlässigkeit im Prozess um den Tod eines Fußball-Fans zu sechs Jahren Haft sind in Rom in der Nacht zum Mittwoch Krawalle ausgebrochen. Radikale Anhänger des Erstligisten Lazio Rom griffen aus Wut über die aus ihrer Sicht zu milde Strafe dabei eine Gruppe von Polizisten mit Steinen und Flaschen weiter
  • 360 Leser

Kuhn: Ausstieg bei Stuttgart 21 schwierig

Fritz Kuhn, Spitzenkandidat der baden-württembergischen Grünen bei der Bundestagswahl im September, rückt ganz vorsichtig von den Maximalforderungen der Partei beim Bahnprojekt Stuttgart 21 ab. Die Verträge für das Bauvorhaben Stuttgart 21 sind zwischen Bund, Land und Bahn unter Dach und Fach, das erkennen langsam auch die Grünen an. Sie sind bislang weiter
  • 351 Leser

LAND UND LEUTE

Strom vom Müllberg Nattheim. Auf der Kreismülldeponie des Landkreises Heidenheim wurden in 34 Jahren am Rinderberg auf elf Hektar rund 1,6 Millionen Tonnen Abfall abgelagert. Auch nach der Schließung fallen Jahr für Jahr rund 300 000 Euro Betriebskosten an. Im Landratsamt denkt man zurzeit darüber nach, am Ende der Stilllegungsphase am steilen Abhang weiter
  • 420 Leser

Lehmann, Freund forscher Töne

VfB Stuttgart: Torhüter fordert von Manager Heldt Verstärkungen
Jens Lehmann, Torhüter des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart, setzt mit seiner Forderung nach weiteren Verstärkungen Manager Horst Heldt unter Druck. Der rudert beim Sparkurs vorsichtig zurück. weiter
  • 245 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Die Schonfrist ist um

Ein knappes halbes Jahr nach seinem Durchmarsch bei der Wahl steht US-Präsident Barack Obama wieder auf dem Boden der Realität. Mittlerweile muss der mächtigste Mann im Lande nicht nur mit einer ausufernden Wirtschaftskrise und dem Kampf gegen den globalen Terrorismus fertig werden. Zum ersten Mal seit seinem Amtsantritt steht Obama vor einer neuen weiter
  • 257 Leser

Leute im Blick

Robert Redford Hollywood-Star Robert Redford hat laut einem Zeitungsbericht in Hamburg seine langjährige deutsche Freundin geheiratet. Der 71-jährige Frauenschwarm und seine 20 Jahre jüngere Freundin Sibylle Szaggars, die aus Hamburg stammt, wurden nach Informationen des 'Hamburger Abendblatts' am vergangenen Samstag im Elb-Hotel Louis C. Jacob von weiter
  • 390 Leser

Marco Weiss: Prozess vertagt

Verhandlung im September - Schriftlich Freispruch beantragt
. Das für gestern erwartete Urteil des Gerichts in Antalya für den 19-jährigen deutschen Schüler Marco Weiss ist verschoben worden. Der Missbrauchsprozess wurde auf den 16. September vertagt, wie der Verteidiger Ahmet Ersoy auf Anfrage sagte. Andere Verfahren in dem Gerichtssaal hätten länger als vorgesehen gedauert. Ersoy sagte, die Verteidigung habe weiter
  • 314 Leser

Marihuana und Omas Hustensaft

Kampf gegen Doping: Die Nada auf Informations-Tour in den Eliteschulen des Sports
Kontrollen und Strafen sind die eine Seite im Kampf gegen Doping. Immer wichtiger wird aber die Vorbeugung. Die Nada begibt sich auf Info-Tour zu den 40 Eliteschulen des Sports. Eine Station war jetzt Oberstdorf. weiter
  • 367 Leser

Menschenrechtlerin erschossen

Natalja Estemirowa engagierte sich im Kaukasus
In der russischen Konfliktregion Nordkaukasus ist die Menschenrechtsaktivistin Natalja Estemirowa erschossen worden. Die Leiche der Mitarbeiterin der Menschenrechtsorganisation 'Memorial' sei gestern in der russischen Teilrepublik Inguschetien gefunden worden, sagt die Staatsanwaltschaft laut einer Agentur in Moskau. Die 50-jährige Aktivistin gilt ähnlich weiter
  • 319 Leser

Minister lehnt Zusatz-Geld für Unis ab

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hat dem Ruf von Studenten und Hochschulen nach mehr Geld vom Land eine klare Absage erteilt. 'Die finanziellen Spielräume sind ausgereizt', sagte er in Stuttgart. Es sei schon 'ungeheuer viel wert', dass die Hochschulen in den kommenden Jahren durch den Solidarpakt mit dem Land von Kürzungen ausgenommen weiter
  • 236 Leser

MITTWOCH-LOTTO

29. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 6 14 25 38 43 Zusatzzahl39 Superzahl0 SPIEL 77 6 5 5 8 9 9 3 SUPER 6 5 4 2 2 5 6 ohne Gewähr weiter
  • 300 Leser

NA SOWAS . . .

Die israelische Küstenstadt Netanja will öffentliche Rasenflächen, die wegen des sommerlichen Wassermangels verdorren und inzwischen bräunlich-gelb darniederliegen, jetzt mit Lebensmittelfarbe grün färben. Wegen der Dürre darf kaum noch gegossen werden, aber die Ästhetik soll nicht darunter leiden. Als Inspiration habe der knallgrüne Fußballrasen in weiter
  • 218 Leser

Nachhaltigkeit soll auf den Stundenplan

Der sparsame Umgang mit Rohstoffen, Energie und finanziellen Ressourcen sollte aus Sicht des Landesschülerbeirats stärker an den Schulen verankert werden. 'Im Unterricht wird dieses Thema eigentlich überhaupt nicht angesprochen', sagte Philipp Neumann vom Landesschülerbeirat in Stuttgart. Der Beirat definiert es als umfassendes Bildungskonzept mit dem weiter
  • 394 Leser

Neue Anlaufstelle für Bahnfahrer

Servicezentrum für Entschädigungen bei verspäteten Zügen
Die Bahnunternehmen in Deutschland richten ein zentrales Servicezentrum in Frankfurt am Main für alle Kunden ein, die für Zugverspätungen entschädigt werden wollen. Das Zentrum soll am 29. Juli mit rund 50 Mitarbeitern starten, teilten die Deutsche Bahn und ein Verband privater Bahnen gestern mit. Vom 29. Juli an gilt auch das neue Entschädigungsrecht. weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Zwölf Tage im Busch Ein britischer Teenager, der sich verlaufen hatte, hat zwölf Tage bei winterlichen Temperaturen im australischen Busch überlebt. Wanderer sichteten den 19-Jährigen gestern und alarmierten Rettungskräfte, die seit dem vergangenen Freitag mit Hunden, Helikoptern und mehr als 60 Helfern die Gegend vergeblich abgesucht hatten. Jamie weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Verdi verhandelt mit Wagner Die Eröffnungspremiere der Richard-Wagner-Festspiele am 25. Juli geht nun wohl doch reibungslos über die Bühne: 'Es sieht alles danach aus, dass der Streik vom Tisch ist', sagte Hans Kraft von der Gewerkschaft Verdi gestern. Noch einen Tag zuvor hatte die Gewerkschaft mit Arbeitskampf gedroht, nachdem die Tarifverhandlungen weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

EU streicht Visapflicht Bürger der Balkanstaaten Serbien, Mazedonien und Montenegro werden ab Januar 2010 ohne Visum in die Europäische Union einreisen dürfen. Dies schlug die EU-Kommission vor. Albanien, Bosnien-Herzegowina und das Kosovo bleiben zunächst von der neuen Reisefreiheit ausgenommen. Die Zustimmung des EU-Ministerrates wird für Ende Oktober weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN

Van der Vaart soll gehen Fußball: Rafael van der Vaart und Real Madrid werden künftig wohl getrennte Wege gehen. Für den niederländischen Nationalspieler ist nach der Verpflichtung der Weltstars Kaká und Cristiano Ronaldo kein Platz mehr im Kader der Spanier. DFB-Daten missbraucht Fußball: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) prüft, ob bei der Tochter DFB weiter
  • 356 Leser

NOTIZEN

Weniger Arbeit Die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden im verarbeitenden Gewerbe ist im Mai im Jahresvergleich um 9,1 Prozent auf 590 Millionen gesunken. Ein Grund dafür dürfte auch die Inanspruchnahme der Kurzarbeit sein. Die Zahl der Beschäftigten schrumpfte laut Statistischem Bundesamt so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr, und zwar um 2,3 Prozent weiter
  • 504 Leser

Notärztin empört sich über Ministerin

Heftige Kritik an Landessozialministerin Monika Stolz (CDU) hat die Ärztliche Rettungsdienst-Leiterin des DRK-Kreisverbands Tübingen, Lisa Federle, geübt. Die frisch gewählte Stadt- und Kreisrätin reibt sich an dem ministeriellen Erlass, der als Notrufnummer nur noch die 112 erlaubt. Sie möchte diesen Erlass nur dann akzeptieren, wenn diese Notrufnummer weiter
  • 297 Leser

Panne heizt Atomstreit an

Neue 'Überraschung' im Lager Asse - Schavan attackiert Gabriel
Die Atomenergie bleibt in den Schlagzeilen: Im maroden Atommüllager Asse ist erneut radioaktive Salzlauge entdeckt worden. weiter
  • 284 Leser

RANDNOTIZ: Regen macht klug

Nach diesem Sommer werden die Deutschen ein Gedächtnis haben wie ein Elefant. Die wichtigste Voraussetzung dafür ist gegeben: Regen praktisch jeden Tag. Denn: Je mehr Regen, desto schärfer das Einnerungsvermögen. Australische Forscher sind ganz sicher, dass es so ist. Sie haben 73 Leute mit dem Auftrag in Läden geschickt, sich Gegenstände im Kassenbereich weiter
  • 290 Leser

Rennschnecken treten zur Weltmeisterschaft an

33 Zentimeter lange Wettkampfstrecke - Silberpokal voller Salatblätter für den Sieger
Sie sind nicht gerade für ihr Tempo berühmt, dennoch treten auch in diesem Jahr wieder bis zu 200 Rennschnecken im ostenglischen Congham zur Weltmeisterschaft an. Dabei werden sie an diesem Samstag auch versuchen, den Weltrekord von 'Archie' aus dem Jahr 1995 zu unterbieten. Der schleimige Rekordhalter hatte die 33 Zentimeter lange Wettkampfstrecke weiter
  • 360 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 62)

Haben die beiden Hamid jemals erwähnt oder vielleicht gesehen, als er bei Ihnen war und erklärt hat, wie Rosen zu beschneiden sind?' 'Das weiß ich nicht mehr.' 'Sind die beiden, als sie das nächste Mal zu Besuch waren, wieder aus dem Wald gekommen?' 'Nein, mit dem Auto. Daran erinnere ich mich noch genau, weil Jackie viel zu schnell gefahren ist und weiter
  • 311 Leser

Rätselhafter Todesfall

Im Fall des vermissten Felix dringt Anwalt auf Ermittlungen
Seit dreieinhalb Jahren gibt es keine Spur des kleinen Felix aus Oftersheim. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zum Tod seines Vaters eingestellt. Der Anwalt der Familie hält das für voreilig. weiter
  • 314 Leser

Scholz lobt Renten-Reformen

Minister: Garantie wird 2010 nicht gebraucht
Angesichts eines Finanzpolsters der Rentenversicherer von 16 Milliarden Euro sei eine Senkung der Renten weder notwendig noch verantwortungsvoll, sagte Bundesarbeitsminister Olaf Scholz (SPD) bei der Vorstellung des Sozialberichts 2009. 'Wir können furchtlos durch die Krise gehen', betonte er. Die 'harten Reformen' der letzten Jahre hätten sich gelohnt, weiter
  • 316 Leser

Schraders WM-Traum platzt vorzeitig

Zehnkampf-Medaillenhoffnung Michael Schrader hat seinen Start bei der Leichtathletik-WM in Berlin (15. bis 23. August) wegen einer Fußverletzung abgesagt. 'Er muss seinen Fuß sechs Wochen ruhigstellen', sagte DLV-Präsident Clemens Prokop. Der Uerdinger ist der zweite Medaillenkandidat nach Kugelstoßerin Petra Lammert (Neubrandenburg), der für Berlin weiter
  • 222 Leser

Schwimmender Naturschutz

Auf dem Bodensee ist das Beobachtungsboot Netta wieder in Betrieb
Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat auf der Insel Reichenau die neue schwimmende Naturschutzstation Netta in Betrieb genommen - und eine seit 1921 währende Tradition fortgeführt. weiter
  • 294 Leser

Seilschaft für die Bergtrasse?

Bei den Planungen zur A 98 soll es Unregelmäßigkeiten geben. Die Staatsanwaltschaft Freiburg ermittelt wegen Korruptionsverdachts. weiter
  • 378 Leser

STICHWORT · ENTSCHÄDIGUNGEN: Bahn erstattet bis zu 50 Prozent

Bei größerer Zugverspätung gibt es künftig Geld zurück. Ab dem 29. Juli gelten neue Fahrgastrechte. Geld zurück gibt es in der gesamten Reisekette vom Nahverkehrszug bis zum ICE. Bei einer Verspätung von mehr als 60 Minuten werden 25 Prozent erstattet, bei mehr als 120 Minuten 50 Prozent. Im Nahverkehr gibt es pauschale Entschädigungen bei Streckenzeitkarten weiter
  • 318 Leser

Südwestmetalls neue Spitze

Auf Stefan Roell folgt Rainer Dulger - Großer Einbruch, geringer Jobabbau
Baden-Württembergs wichtiger Industrieverband Südwestmetall wird jetzt von Rainer Dulger geführt. Er folgt Stefan Roell nach. Der Ulmer will mehr Zeit für seine Familie und sein Unternehmen haben. weiter
  • 523 Leser

Unechter Käse auf der Pizza

Prüfer vom Amt finden viel Unappetitliches - und viele Lebensmittelimitate
Eine Fingerkuppe im Salat oder eine Maus im Fladenbrot: Die Lebensmittelkontrolleure haben 2008 Unappetitliches gefunden - und viele Imitate. Dem Etikettenschwindel hat das Land den Kampf angesagt. weiter
  • 437 Leser

Vorwürfe gegen Israel

Soldaten brechen Schweigen über Gaza-Krieg
Von Zivilpersonen als Schutzschild und von Schüssen auf Kinder sprechen israelische Soldaten, die im Gaza-Streifen eingesetzt wurden. Das dokumentiert nun ein Bericht einer Menschenrechtsorganisation. weiter
  • 325 Leser

Waigel: CSU braucht drei Minister

Interview mit dem künftigen Ehrenvorsitzenden
Der designierte CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel fordert mit Blick auf die Bundestagswahl am 27. September im Interview mit der SÜDWEST PRESSE, die CSU müsse 'in der nächsten Bundesregierung mit mehr als zwei Ministern vertreten sein'. Der langjährige Bundesfinanzminister, der auf dem CSU-Parteitag morgen in Nürnberg zum Ehrenvorsitzenden gewählt werden weiter
  • 242 Leser

Was junge Leistungssportler oft nicht wissen

Leistungssportler müssen bei der Ernährung und bei Medikamenten im Falle einer Krankheit viel vorsichtiger sein als Hobby-Sportler. · Asiatischer Tee kann Ephedrin enthalten. · Koffein zählt nicht mehr als Dopingsubstanz. · Alkohol gilt nur im Schießen und Motorsport als Doping. · Kreatin ist nicht verboten, kann aber verunreinigt sein. · Das Haarwuchsmittel weiter
  • 260 Leser

Was verbindet

Kinderwunsch schweißt Paare zusammen
Worauf sollte bei der Suche nach der Liebe fürs Leben unbedingt geachtet werden? Ganz wichtig ist, ob beide eine Familie gründen wollen. weiter
  • 342 Leser

Weniger Aidstote im Südwesten

Krankheit kann besser als früher behandelt werden
Im vergangenen Jahr starben 45 Menschen in Baden-Württemberg an den Folgen einer HIV-Infektion. Damit hat sich die rückläufige Tendenz der vergangenen Jahre nach Angaben des statistischen Landesamtes fortgesetzt. 1993 war mit 213 Aids-Toten der höchste Stand erreicht worden. Die Immunschwächekrankheit kann heute besser mit Medikamenten behandelt werden. weiter
  • 304 Leser

Winzige Spaziergänger auf unendlichem Rasen

Neuartige Malerei von Thomas Heger im Kunstmuseum Heidenheim
Handbreite Landschaftsstreifen mit viel Grün zieht Thomas Heger über seine Bilder: ungewöhnliche, neuartige Malerei im Kunstmuseum Heidenheim. weiter
  • 350 Leser

Wulff sieht gute Chancen für Volkswagen

. Niedersachsens Ministerpräsident Christian Wulff schließt eine feindliche Übernahme des VW-Konzerns durch Porsche aus. Dies werde 'nicht klappen', sagte der Vertreter des Großaktionärs Niedersachsen im VW-Aufsichtsrat zum Onlinedienst der 'Süddeutschen Zeitung'. 'Meine Mittel sind die sehr guten Kontakte zu arabischen Investoren und das VW-Gesetz, weiter
  • 413 Leser

Zabel schwärmt von Sprintkönig Cavendish

Brite mit viertem Etappensieg bei Tour de France
Nach der beeindruckenden One-Man-Show von Sprintkönig Mark Cavendish bei der Tour folgte der Ritterschlag durch seinen Mentor Erik Zabel. weiter
  • 314 Leser

Zur Person Theo Waigel

Theo Waigel wurde am 19. November 1988 mit 98,3 Prozent der Stimmen zum CSU-Vorsitzenden gewählt und blieb es bis 1998. 1989 berief Kanzler Helmut Kohl Waigel zum Bundesfinanzminister. Das blieb er bis zur Abwahl der Kohl-Regierung im Oktober 1998. weiter
  • 377 Leser

Älteste Erstgebärende gestorben

Die Spanierin, die 2006 mit 67 Jahren als damals älteste Erstgebärende der Welt Zwillinge bekam, ist gestorben. Die 69 Jahre alte María del Carmen Bousada sei einem Krebsleiden erlegen, berichtete gestern die Zeitung 'Diario de Cádiz' unter Berufung auf ihre Familie. Der Tumor sei schon kurz nach der Geburt ihrer Söhne Pau und Christian festgestellt weiter
  • 419 Leser

Leserbeiträge (3)

Reform der Teilortswahl

Zu den Berichten „Rehm ficht die Gemeinderatswahl an“Es ist richtig, nochmals über eine Reform der Unechten Teilortswahl zu diskutieren. Sie garantiert dem Stadtbezirk Hofen zwei Sitze, obwohl ihm rechnerisch nur 0,9 Sitze im Aalener Gemeinderat zustehen. So haben 10 500 Stimmen für den Einzug der beiden CDU-Kandidaten in den Gemeinderat weiter
  • 2
  • 766 Leser

Roter Teppich für Kunst und Theater

Zur Diskussion um die Attraktivität des Zugangs der kulturellen Einrichtungen im alten Rathaus:Wie gestalten wir den Eingangsbereich zum Theater und Kunstausstellungen im alten Rathaus attraktiver und vor allem einladender? Viele Bürger machen sich dazu Gedanken. Hierzu ein einfacher und kostengünstiger Vorschlag: Vom Marktplatz her ein roter Teppich weiter
  • 5
  • 545 Leser

Wir sollten für Israel einstehen

Zu: „Die Mauer muss weg“ von Elisabeth Zoll vom 11. Juli:Die Sehnsucht nach Frieden ist verständlicherweise groß im Nahen Osten. Kann es Frieden geben, ohne der Sache auf den Grund gehen zu wollen?Seit mehr als 100 Jahren gibt es Terroranschläge; seit der Staatsgründung Israels (1948) waren es acht gefährliche Kriege. Haben die Israelis weiter
  • 2
  • 590 Leser