Artikel-Übersicht vom Freitag, 24. Juli 2009

anzeigen

Regional (86)

„Heidi Klum würde mich nicht wollen“

Die Ebnaterin Claudia Pflanz hat für den „Jungbauernkalender“ unter dem Weihnachtsbaum posiert
Natürlich ist Claudia Pflanz nicht mehr zu haben. Weder als Kalendergirl noch in Natura. Der Jungbäurinnenkalender 2009 ist schon angesichts seiner Themenwahl längst vergriffen – dort zierte die vergebene, naturschöne Wahl-Ebnaterin das Dezemberblatt. Bei einem Online-Voting zu den Bildern der luftig angezogenenen zwölf Bauernmädeln des Kalenders weiter
  • 4
  • 1051 Leser

Papierfabrik Palm nimmt modernen Gleisanschluss in Betrieb

Die Papierfabrik Palm GmbH & Co KG, einer der führenden europäischen Papierhersteller, hat heute an ihrem Hauptsitz in Aalen-Neukochen einen modernisierten Gleisanschluss feierlich in Betrieb genommen. Die Modernisierung wurde durch das Gleisanschlussförderprogramm des Bundes mitfinanziert.

Damit hat Palm innerhalb der letzten fünf Jahre viermal

weiter
  • 439 Leser

Einbruch in Drogeriemarkt in Gmünd

In der Nacht zum Freitag drangen Unbekannte gewaltsam in den Schleckermarkt in der Einhornstraße ein. Im Laden wurde der Zigarettenständer an der Kasse aufgebrochen und Zigarettenpackungen entnommen. Aus einem Verkaufsregal wurden Rasierklingen der Marken Gilette und Wilkinson entnommen. Im Büroraum wurde versucht den Tresor, welcher mit dem Boden und

weiter
  • 153 Leser

Großer Cannabis-Fund in Hermaringer Wohnung

Eine Cannabis-Zuchtanlage mit insgesamt 73 Pflanzen, 500 Gramm bereits abgeerntetes Marihuana, eine Vielzahl von Samen verschiedener Cannabis-Sorten sowie 1.200 Euro Bargeld, welches möglicherweise aus Drogengeschäften stammt, stellten Polizeibeamte der Rauschgiftermittlungsgruppe am Donnerstag gegen 17 Uhr in der Wohnung eines mutmaßlichen Dealers

weiter
  • 257 Leser

Polizei jagt angebliche Einbrecher bei Gruselnacht in Schule

Wegen verdächtiger Gestalten, die um die Uhlandschule schleichen, wurde am Donnerstagabend, gegen 22.30 Uhr die Polizei alarmiert. Die Anrufer teilten der Polizei mit, dass sie einen maskierten Mann beobachtet hätten, der einen Hammer mit sich führt. Als die Polizei an der Schule eintraf, wurde ihr von einer Lehrerin und mehreren Kindern erklärt, dass

weiter
  • 294 Leser

Betrunkener Autofahrer schlingert über B 29

Gleich zweimal zu unterschiedlichen Zeiten am Donnerstag fiel ein Pkw auf, weil er sich in erkennbaren Schlangenlinien fortbewegte. Das erste Mal meldete ein Augenzeuge gegen 13.15 Uhr, dass der Pkw von Mögglingen in Richtung Essingen unterwegs sei und deutliche Schlangenlinien fahre. Die ausgerückte Polizei konnte den gesuchten Pkw anschließend aber

weiter
  • 264 Leser

Polizei nimmt aggressive Jugendliche fest

Eine Anwohnerin war am Donnerstag, gegen 22 Uhr durch einen lauten Schlag aufgeschreckt worden und hatte anschließend bei einem Blick durchs Fenster eine Gruppe Jugendlicher festgestellt, die grölend durch die Schmale Straße ging. Noch während sie am Fenster stand, sah sie, wie einer aus der Gruppe mit mehreren Metern Anlauf mit den Füßen voraus, gegen

weiter
  • 5
  • 347 Leser

Dinkelsbühl: Spediteure klagen gegen B-25-Sperrung

Ellwanger Gemeinderat gegen Sperrung der L 1060

Der Streit um die Sperrung der B 25 durch die Stadt Dinkelsbühl kocht weiter hoch. Spediteure klagen gegen diese Sperrung. In Ellwangen hat indessen der Gemeinderat einen Antrag der Grünen abgelehnt, die L 1060 bei Röhlingen für den Schwerlastverkehr zu sperren. In einer Pressemitteilung teilt die IHK Schwaben mit, dass 14 Unternehmen Klage

weiter
  • 201 Leser

Hüttlingen baut Kinderbetreuung aus

 

Der Hüttlinger Nachwuchs stand im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung: Das Kinderhaus wird den Namen „Arche Noah“ tragen, und der Spielplatz im Baugebiet „Wasserstall/Teich III“ wird neu angelegt. Ein weiterer Spielplatz „Am Limes“ wird im Etat 2010 berücksichtigt. Viele Weichen für die Zukunft stellten die Hüttlinger Gemeinderäte in ihrer

weiter
  • 192 Leser

EC-Kartenbetrug in Dillingen

Bereits am 25. Juni besuchte eine 20jährige Frau aus Dillingen ihre beste Freundin. Zusammen wurde einen Abend gefeiert. Vier Tage später merkte die Freundin dass ihre EC-Karte fehlte. Eine Kontoüberprüfung ergab, dass zwischenzeitlich mit der Karte in Dillingen verschiedene Einkäufe getätigt worden sind.

 

Daraufhin ließ sie die Karte sperren.

weiter
  • 285 Leser

Spediteure klagen gegen B25-Sperrung

Dinkelsbühl. 14 Speditionsunternehmen aus dem benachbarten Bayern wollen gemeinsam das Lkw-Durchfahrtsverbot auf der B 25 bei Dinkelsbühl vor Gericht zu Fall bringen. Ihre Klage gegen die von der Stadt Dinkelsbühl und dem Landratsamt des Kreises Ansbach angeordnete Sperrung ist am Donnerstag beim Verwaltungsgericht Ansbach eingereicht worden. weiter
  • 160 Leser

Bopfingen investiert

Büro ACT soll Bildungszentrum sanieren – Weitere 616 000 Euro für Rathausumbau
Die Generalsanierung des Bildungszentrums soll rasch starten. Gestern hat der Gemeinderat die Verwaltung ermächtigt, die Planung hierfür an das Ellwanger Büro ACT, Architektur-Concept-Tröster, zu vergeben. Geld ausgegeben werden muss auch weiterhin für den Umbau des Verwaltungszentrums. weiter
  • 246 Leser

Verabschiedung und Ehrung von Gemeinderäten

Für einige Gemeinderätinnen und Gemeinderäte war es gestern die letzte Sitzung. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler dankte den ausscheidenden Ratsmitgliedern Ludwig Kinzler, Oskar Schmid, Werner Gentner, Bernd Kaiserauer, Ralf Kaske, Marlies Obrock, Anton Schönherr, Ruth Schweizer und Gudrun Speidel „für ihre kommunalpolitische Tätigkeit, die nah weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Erfolgreich bewerben Das Seminar mit Inge Riemann läuft am Samstag, 1. August, von 9 bis 13 Uhr im Bopfinger Ostalbgymnasium, Raum N. Infos und Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 9734-0. weiter
  • 744 Leser
Kurz und Bündig
Agenda-Tauschring Tauschringfreunde und Interessierte treffen sich am Donnerstag, 30. Juli, um 18 Uhr im DRK-Haus gegenüber dem Ipf-Center im 1. Stock. weiter
  • 1110 Leser
Kurz und Bündig
Altstadt-Flohmarkt Nordschwabens größter Flohmarkt mit komplett autofreier Innenstadt läuft am Samstag, 1. August, von 9 bis 16 Uhr in Nördlingen. In diesem Zeitraum ist die komplette Nördlinger Innenstadt für den Verkehr gesperrt. weiter
  • 1377 Leser

Pfiffige Wiegeaktion überzeugt die Jury

Erster Preis für evangelische Gemeinde Goldburghausen bei „Fundraisingschau“ der Landeskirche
Bei der zweiten Fundraisingschau der Württembergischen Landeskirche wurde der Kirchengemeinde Goldburghausen der 1. Preis in der Kategorie „Einzelmaßnahmen“ verliehen. Prämiert wurde die Aktion „Der Kirche Gewicht geben“ aus dem Jahr 2007. weiter

Reitsport und mehr

Nördlinger Scharlachrennen läuft noch bis Sonntag, 26. Juli
Weltklasse-Springsport, Showprogramm, Fohlenauktion und ein Boxkampf – viel geboten ist beim Nördlinger Scharlachrennen, das noch bis 26. Juli läuft. weiter

Sozialführerscheinfür Ehrenamt

Bopfingen. Evangelische und katholische Kirchengemeinde Bopfingen haben sich mit der Samariterstiftung Neresheim, der Caritas Ost-Württemberg und dem Kreisdiakonieverband Ostalb und dem DRK Bopfingen zum Ziel gesetzt, in den nächsten Monaten der ehrenamtlichen Arbeit in Bopfingen neue Impulse zu geben. Dazu wird es ab September 2009 einen Kurs Sozialführerschein weiter
  • 100 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Mathilde und Horst Gabler, Heidestr. 45, zur Goldenen Hochzeit.Aalen-Wasseralfingen. Hans Finckh, Steinstr. 11, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Roswita Anna Frey, Rathausplatz 3, zum 77. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Hans Ernst Funk, Lutstrut 2, zum 79. Geburtstag.Bopfingen. Irma Dieterle, Mozartstr. 3, zum 79. Geburtstag.Hüttlingen. Rosa weiter
  • 170 Leser

„Starker Impuls für den ländlichen Raum“

Zuschüsse aus ELR-Mitteln
Weitere zwei Millionen Euro aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) fließen jetzt in den Wahlkreis Aalen. Dies gab Landtagsabgeordneter Winfried Mack bekannt. weiter
  • 5
  • 261 Leser
Die St. Georg-Halle in Schrezheim war Thema im Gemeinderat: Die Sanierung ist kein Thema, doch die Finanzierung des Erweiterungsbaus (soll auf dem Bild rechts angesetzt werden) ist alles andere als gesichert. Hans-Werner Boecker erklärte, der Verkauf des Rathauses Schrezheim bringe „nie und nimmer“ den derzeitigen Fehlbetrag von 371 000 weiter

Von Jahr zu Jahr professioneller

Vorgespräch für die Lauterner Landschaftsläufe des Organisationsteams mit Hilfsorganisationen und Läufern
Die 5. Lauterner Landschaftsläufe werden am 13. September ausgetragen. Es stehen für die Läufer der 23,5 km Ostalb-Panoramalauf und der 12,6 km Lappertallauf sowie für die Nordic-Walker die 12,6 km Walking-Strecke zur Verfügung. Außerdem gibt es einen Schülerlauf mit dreimal 600 Metern. weiter

Finanzbericht: Warnung vor 2010

Ellwangen. Der Stadtkämmerer Gerhard Senge warnte im Finanzzwischenbericht vor einer „deutlichen Verschlechterung“ der Finanzlage 2010. Den Haushalt 2009 könne man wahrscheinlich durch höhere Rücklagenentnahmen und Verschiebung von Investitionen noch umsetzen. Der neue Gemeinderat stehe aber vor „einschneidenden und unpopulären Entscheidungen“. weiter
  • 239 Leser

Tschüss, Frau Gerstner

Rektorin Daniela Gerstner wurde verabschiedet
Am Mittwoch wurde an der Tannhäuser Grundschule und im Rahmen einer im Schulgarten veranstalteten Feier die Rektorin Daniela Gerstner verabschiedet. Gerstner wechselt an die Sebastian-von-Drey-Schule in Röhlingen. weiter
  • 115 Leser

Gut zusammengearbeitet

Im Pfahlheimer Ortschaftsrat wurden am Mittwoch die ausscheidenden Mitglieder verabschiedet
Am Mittwochabend hat der Pfahlheimer Ortschaftsrat den so genannten „Vorhabenbezogenen Bebauungsplan Tann VI“ verabschiedet. OB Karl Hilsenbek verabschiedete die aus dem Gremium ausscheidenden Räte, die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle wurden kontrovers diskutiert. weiter
  • 149 Leser

Triathlon am Kressbachsee

Ellwangen. Morgen, Samstag, 25. Juli startet um 14 Uhr am Kressbachsee der „Ellwanger Triathlon“ mit neuer Laufstrecke. Veranstalter ist der TSV Ellwangen. Organisator Christoph Grohmann teilt mit, dass noch Nennungen möglich sind unter Tel. (07961) 52000 oder unter hauber-schuhhaus@t-online.de. weiter
  • 723 Leser

Lotto: 430 000 Euro auf die Ostalb

Ostalbkreis. Ein Lottospieler aus einer Gemeinde bei Gmünd hat für die Mittwochsziehung am 22. Juli sechs Richtige getippt (3, 8, 19, 32, 40, 43). Er teilt sich mit einem Hessen den Gewinn und darf sich über 430 000 Euro freuen. Zum Millionentreffer fehlte nur die Superzahl 6. Für seinen Lotto-Sechser investierte der Glückspilz 9,35 Euro. Er/Sie hat weiter
  • 150 Leser

Am Markt gut platziert

Baugenossenschaft Ellwangen zieht positive Bilanz
Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2008 blickt die Baugenossenschaft Ellwangen zurück. Im Jeningenheim zog man Bilanz. weiter
  • 189 Leser

Fünfjahres-Fest im Pflegewohnhaus

Essingen. Dieser Tage wurde das fünf-jährige Bestehen des Johanniter-Pflegewohnhauses Am Seltenbach in Essingen begangen. Das kleine Jubiläum wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde, dem Förderverein, den Kirchengemeinden, der Johanniter-Unfallhilfe und mit den Jungen Johannitern vom Johanniter Orden gefeiert.Das Festwochenende begann am Freitag mit weiter
  • 109 Leser

Informationsfahrtnach Berlin

Oberkochen Die Klassenstufen 9 und 10 des EAG waren vom 29. Juni bis 3. Juli (10. Klasse) bzw. vom 6. Juli bis 10. Juli auf Einladung des Bundesrates auf Studienfahrt in der Bundeshauptstadt Berlin.Erstmals wurde dabei dieses Jahr bereits auf der Hinfahrt ein Zwischenstopp in Mödlareuth eingelegt, einem kleinen Dorf an der Grenze zwischen Bayern und weiter
  • 169 Leser

Landeszuschuss für EAG-Ausbau

Oberkochen. Die Stadt Oberkochen erhält für den Aus- und Umbau des Ernst-Abbe-Gymnasiums einen Zuschuss in Höhe von 2,021 Millionen Euro. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack am Dienstag mit. Das seien 56,9 Prozent des zuschussfähigen Bauaufwands. weiter
  • 2284 Leser
Aus dem gemeinderat
Interimsrathaus Während der Sanierung des Rathauses muss die Verwaltung vorübergehend in Bürocontainern auf dem Schwörzplatz untergebracht werden (wir berichteten). Die Ausschreibung fürs „Containerdorf“ werde in den nächsten Tagen versandt, erklärte Bürgermeister Traub, der vom Gremium ermächtigt wurde, während der Sommerpause die Telefonanlage weiter
  • 147 Leser

Auf dem Weg in den Beruf

Oberkochen. Anlässlich der schon seit Jahren bestehenden Kooperation der Dreißentalschule Oberkochen und der Friseurschule an der Technischen Schule Aalen besuchten die Achtklässler die Auszubildenden des ersten und zweiten Ausbildungsjahres der Berufsfachschule für Friseurinnen und Friseure.2005 wurde dieser Tag von den Mitarbeiterinnen des Berufsausbildungswerks weiter
  • 157 Leser

Viele Bürger befürchten Gestank

Informationsveranstaltung in Hohenstadt vor dem Bau einer zweiten Biogasanlage – Entscheidung am 27. Juli
Der geplante Bau einer zweiten Biogasanlage wird in Hohenstadt kritisch gesehen. Auf großes Interesse stieß daher eine von den Bürgern geforderte Informationsveranstaltung, die am Dienstagabend im Hohenstadter Schulhaus stattfand. Vertreter des Landratsamtes, der Gemeinde, der Baufirma Novatech und Bauherr Gerd Weller bemühten sich, den Bürgern ihre weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Jugendzeltlager Heute, Freitag, 24. Juli, um 19.30 Uhr ist der Elternabend für das Jugendzeltlager der SG Schrezheim um 19.30 Uhr in der St. Georg Halle. weiter
Kurz und Bündig
AVT-Fest Die Aktiven vom Tal (AVT) aus Breitenbach veranstalten am kommenden Wochenende wieder ihr AVT-Grillplatzfest. Am Samstag, 25. Juli, gibt es Ellenberger Hitzkuchen und „Richard“ spielt zum Tanz. Am Sonntag ist um 10 Uhr Gottesdienst im Zelt. Frühschoppen und Mittagstisch schließen sich an. Nachmittags gibt es Kaffee und Kuchen, dann weiter
Kurz und Bündig
Rhythmika singt Am Sonntag, 26. Juli, umrahmt die Schönenberger Rhythmika den Gottesdienst zum Auftakt der Krankenwoche um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg. weiter

Aalen aus der Luft: Die Union-Werke im Jahr 1959 und im Jahr 2007

Die beiden Bilder oben in unserer Folge des Luftbildervergleichs zeigen die Union-Werke im Abstand von 48 Jahren. Im Volksmund „Schuhwichse“ oder gleich kurz „Wichse“ genannt – woraus sich unschwer erschließt, was damals südlich der Bahnlinie Aalen-Stuttgart hergestellt wurde. Das Foto oben zeigt das Werksgelände etwa aus weiter
  • 4
  • 1567 Leser

Zwei Holzzüge für Kindergarten Stödtlen

Die Schreiner-Innung Ostalb hat an der Aktion des Landesverbandes „Zug um Zug für Kinderherzen“ teilgenommen und für Kindergärten des Ostalbkreises Holzzüge hergestellt. Der Stödtlener Kindergarten erhielt zwei Züge, mit jeweils einem Waggon und Anhänger, die von den Stödtlener Schreinereien Bux und Gschwinder angefertigt wurden. An Kindergartenleiterin weiter
  • 144 Leser

„Das hat uns wahnsinnig gefreut“

Geschäftsführer der José-Carreras-Leukämiestiftung begeistert von der Ostalb-Aktion
Alle 50 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie – „fast in jeder Schulstunde also“, übersetzt Jochen Kreutzberg diese Zahl für die 15 591 Mädchen und Jungs, die heute zwischen 8.45 und 9.15 Uhr beim Spendenlauf mitmachen. Dass sich so viele einsetzen, habe José Carreras, den Initiator der Leukämiestiftung „wahnsinnig weiter
Aus der Region
B 25: Klage läuftDinkelsbühl/Ansbach. 14 Unternehmen aus der Region Schwaben wollen das Lkw-Durchfahrtsverbot auf der B25 bei Dinkelsbühl vor Gericht zu Fall bringen. Sie haben Klage beim Verwaltungsgericht Ansbach eingereicht. Alternativen zur Sperrung seien nicht ausreichend geprüft worden. Ein Gutachten zum Beispiel zeige, dass im betroffenen Bereich weiter
  • 113 Leser
Kurz und Bündig
Beachparty Der TSV Hüttlingen, Abt. Fußball, organisiert am Freitag, 24. Juli, ab 20.15 Uhr eine Beachparty im Freibad Niederalfingen. Es spielen „The Candy’s“. Der Eintritt kostet sechs Euro. Kein Eintritt unter 18 Jahren. weiter
  • 593 Leser
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Die Abteilung Handball des TSV Hüttlingen sammelt am Samstag, 25. Juli, Altpapier. Das Papier bitte ab 8 Uhr sichtbar vors Haus stellen. weiter
  • 590 Leser
Kurz und Bündig
Feuerwehrhocketse Die Feuerwehr Pommertsweiler lädt ein zur Hocketse vor dem neuen Feuerwehrgerätehaus. Am Samstag, 25. Juli, ist um 19 Uhr Wimpelweihe der neugegründeten Jugendfeuerwehr, am Sonntag, 26. Juli, Tag der offenen Tür. Beginn ab 10 Uhr mit Frühschoppen und dem Musikverein Herlikofen. weiter
  • 460 Leser
Kurz und Bündig
Fuchslochfest Der Schwäbische Albverein Hüttlingen feiert am 25. und 26. Juli beim Wanderheim sein Fuchslochfest. Am Samstag ist um 17 Uhr Fassanstich, der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. An beiden Tagen musikalische Unterhaltung. weiter
  • 421 Leser

Erfahrung geht verloren

Sechs Gemeinderäte in Hüttlingen verabschiedet
„Zusammen verlassen uns nahezu 70 Jahre ehrenamtliches Engagement zum Wohle der Gemeinde“, bedauerte Hüttlingens Bürgermeister Günther Ensle in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag. Er verabschiedete insgesamt sechs Gremiumsmitglieder und hielt eine besondere Auszeichnung für Hans Deeg bereit. weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür ist am Samstag, 25. Juli, ab 14 Uhr im Tierbereich des Samariterstifts Neresheim. Um 16 Uhr ist der traditionelle Tiergottesdienst im Park, zu dem die Bevölkerung mit ihren Tieren herzlich eingeladen ist. weiter
  • 220 Leser
Kurz und Bündig
Zeltfest Der Liederkranz Ebnat lädt ein zum Zeltfest am 25. und 26. Juli auf dem Schulhof der Gartenschule. Am Samstag ist ab 19 Uhr Bierprobe, den Abend gestalten verschiedene Chöre. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Nachmittags tritt der Kinderchor auf, später sorgen der Männerchor und der gemischte Chor für Unterhaltung. weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Gesangverein Concordia Westhausen feiert am Wochenende, 25. und 26. Juli, sein Sommerfest auf dem Vorplatz der Propsteischule. Am Samstag ist um 18 Uhr Bieranstich und Spanferkelessen, am Sonntag gibt es ab 10.30 Uhr Mittagessen. Musikalische Unterhaltung wird an beiden Tagen um 20 Uhr geboten. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Landesmusikschultag 2009 Der Musiknachwuchs trifft sich am Sonntag, 26. Juli, zum Landesmusikschultag auf Schloss Kapfenburg. Ein buntes Programm nach Noten verwandelt zwischen 11 und 16 Uhr das gesamte Schlossgelände in ein klingendes Märchenland. weiter
  • 179 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Hülen Zur nächsten Sitzung trifft sich der Ortschaftsrat am Dienstag, 28. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus Hülen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Beschluss über den Planentwurf zum Kreisverkehr, die Verabschiedung des amtierenden und die Neuverpflichtung des Ortschaftsrates 2009, sowie Vorschläge zur Wahl des Ortsvorstehers weiter
  • 106 Leser

Ein herzlicher Abschied

Konrektor Hariolf Schulz verlässt die Jagsttalschule
Einen ernsten Abschied konnte sich Konrektor Hariolf Schulz nicht vorstellen. Und das liegt auch nicht Schülern der Jagsttalschule, die sich wiederum eine Schule ohne ihn gar nicht vorstellen können. So feierte die ganze Jagsttalschule ein fröhliches Fest für Hariolf Schulz, der Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand geht. weiter

Dank der Gemeinde

Ehrung und Verabschiedung von Gemeinderäten in Westhausen
Die Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte und die Verleihung der silbernen Ehrennadel des Gemeindetags Baden-Württemberg an Walter Dangelmaier und an Alexander Pfalzgraf durch Bürgermeister Herbert Witzany waren Höhepunkte der Gemeinderatsitzung in Westhausen. am Mittwoch. weiter
  • 1
  • 211 Leser

Ungarische Lehrer besuchen die KKR

Schon seit Jahren pflegt die Karl-Keßler-Realschule in Wasseralfingen Kontakt mit ihrer ungarischen Partnerschule „Kossuth Lajos“ in der Aalener Partnerstadt Tatabánya. Einige der dortigen Lehrer unter Leitung des stellvertretenden Schulleiters Gábor Magyari nutzten die ungarischen Sommerferien zu einem fünftägigen Aufenthalt in Aalen. Ein weiter
  • 208 Leser

Studium beginnt am 1. September

Ellwangen. Die SRH Fernhochschule Riedlingen meldet die erfolgreiche Akkreditierung des Studiengangs „Lebensmittelmanagement und -technologie“ in Ellwangen.„Dem Start des Bachelor-Studiengangs Lebensmittelmanagement und -technologie der SRH Fernhochschule Riedlingen zum kommenden Wintersemester in Ellwangen steht nichts mehr im Weg. weiter
  • 120 Leser

Hauptschulabschluss an der Bohlschule Aalen

An der Bohlschule haben folgende Schülerinnen und Schüler ihren Hauptlschulabschluss erreicht: Abdul Mokiet Aziz, Talha Bulut, Tayfun Cantürk, Michael Fachet ( B ), Tobias Max, Kevin Meyer, Dogancan Sarikaya, Michael Stubert, Gideon Zenger, Haben Abraha ( B ), Seda Askar, Sümeyra Eryigit, Romina Iannaccone, Berna Karadeniz, Sevilay Konur, Corinna Melms weiter
  • 1016 Leser
Schaufenster
Kunsttour zu UteZum 75. Geburtstag der Keramikkünstlerin und Fotografin Ute Sternbacher-Bohe zeigt die Rathausgalerie Aalen, wie berichtet, das Werk der Künstlerin zusammen mit noch nie gezeigten Malstücken ihres verstorbenen Ehemannes Georg. In diesem Zusammenhang macht die Künstlerin den Sonntag, 26. Juli, zu einem Tag des offenen Ateliers in ihrem weiter
  • 148 Leser
Guten Morgen

Da schlägt’s zwölf

Zugegeben – kurz vor der Mittagspause (auch der eigenen) ist ein Anruf bei einer Behörde, in diesem Fall dem Finanzamt, schon eine Zumutung. Aber der freundliche Herr in der Zentrale nimmt den Hörer ab, obwohl es bereits drei Minuten vor 12 ist. Man freut sich, wundert sich aber auch über die hellseherischen Fähigkeiten des Herrn. Er sagt sofort, weiter
  • 263 Leser

Zwerge, Berggeist und ein Troll

Theater für Kinder zwischen vier und zehn Jahren zum Mitreden im Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“
„Der verzauberte Troll vom Braunenberg“ des Kinder- und Jugendtheaters Tiefer Stollen zog die kleinen Besucher in ihren Bann. Sie tauchten in die Geschichte ein, sammelten eifrig Wissenspunkte und halfen dem Berggeist dabei den verzauberten Troll zu fangen. weiter
  • 220 Leser

Margit Schmid wieder Ortsvorsteherin

Zwei Stellvertreter – Fünf neue Räte im Dewanger Ortschaftsrat, vier verabschiedet - Einige Unzufriedenheit
Der neue Dewanger Ortschaftsrat will mit Tatendrang die Zukunft anpacken, vor allem die Infrastruktur des Stadtbezirks gilt es zu verbessern. Vier Mitglieder schieden aus dem Ortsparlament aus, fünf neue Räte, darunter drei Frauen, wurden gestern von Oberbürgermeister Gerlach verpflichtet. weiter
  • 1
  • 292 Leser
Kommentar

Aktiv anpacken

Die Anstrengungen am Ausbildungsmarkt nehmen zu, gehen in die entscheidende Runde. Das Damoklesschwert Wirtschaftskrise sollte für Firmen der Region keines sein. Viele Belegschaften tendieren zu Überalterung. Die vielbeschworene demografische Entwicklung sollte als ein solches Schwert gesehen werden. Die Krise wird gehen – die Demografie aber weiter
  • 240 Leser
zum tode von

Karl Raab

Aalen. Bereits am Dienstag ist in seinem 74. Lebensjahr Karl Raab im Ostalb-Klinikum Aalen gestorben. Raab, der in Aalen Rechtsanwalt war, Vorsitzender des KSV Aalen und Gemeinderat von 1980 bis 1989, hatte in den letzten Jahren ziemlich zurückgezogen gelebt.Man könnte sagen, dass ein bewegtes Leben zu Ende gegangen ist und hätte damit nicht unrecht. weiter
  • 282 Leser

„Der Glaube ist farbenfroh“

Finissage zur Doppelausstellung von Maler Kees de Kort und den Aalener Kindertagesstätten
Kees de Kort begeistert seit 40 Jahren mit farbenfrohen Bibelgeschichten auf Leinwand. 25 Millionen Bücher hat er herausgegeben, ist in 110 Ländern bekannt. Seine Ausstellung mit den Aalener Kindertagesstätten war einer der Höhepunkte des 3. ökumenischen Kirchentags in Aalen. Und fand den krönenden Abschluss in einer Finissage am Mittwoch. weiter
  • 172 Leser

Schulabschluss an der Schule Röhlingen

Kürzlich wurden die Entlasschüler an der Röhlinger Johann Sebastian von Drey-Schule verabschiedet. Hintere Reihe von links: Marius Rathgeb, Timo Haas (B), Julia Scholz, Linda Sauerborn, Florian Köhler (P), Marcus Eckl (B), Michael Walter. Mittlere Reihe von links: Andre Kuban, Selvije Jashari, Teuta Selimi, Katharina Tille (B), Lena Kretschmer (B), weiter
  • 378 Leser

Stressfrei reisen

Schon vor der Fahrt sollte man regeln, wer wann was tun soll
Jetzt ist Urlaubszeit. Viele verreisen entweder per Auto, Schiff oder Flugzeug in die wohlverdiente Auszeit. Leider wird die Anreise schon oft zur Tortur, was sich negativ auf die Stimmung auswirken kann. weiter
  • 171 Leser

Waberlohe bricht sich im Spiegelglas

Die elektronische Musik von „QNTAL“ findet beim EKM-Festival in der Johanniskirche ihren idealen Raum
Welches Glücksgefühl, wenn Musik den ihr gemäßen Raum findet. Das Quartett „QNTAL“ und das Publikum in der fast voll besetzten Johanniskirche haben sich dieses Glücksgefühl geteilt. Die selbstbewusste romanische Kirche ertrug klaglos die von satten Beats forcierten elektronischen Attacken des Ensembles auf die Musik des Mittelalters. Mehr weiter
  • 281 Leser
neu im kino
„Mullewapp“Auf dem Bauernhof Mullewapp führen die Tiere ein schönes und unbeschwertes Leben, bis sie unerwartet Besuch bekommen. Johnny Mauser, der selbsternannte Filmstar, landet nach einem missglückten Vorsprechen auf dem Bauernhof und bringt den Alltag der Bewohner mächtig durcheinander. Die Tiere sind begeistert von Johnnys Geschichten weiter
  • 105 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Büro geschlossen Wegen Betriebsausflug ist das Büro der Volkshochschule Aalen am Freitag, 24. Juli, geschlossen. weiter
  • 652 Leser
Kurz und Bündig
Serenadenkonzert Im Schlosshof in Fachsenfeld findet am Samstag, 25. Juli, um 20 Uhr, eine Schloss-Serenade statt, bei schlechter Witterung in der Kochertalmetropole Abtsgmünd. Auf dem Programm stehen Melodien von Johann Strauß, Lieder von Abba und ein Musical-Medley aus „Wicked“, sowie die Chöre des Liederkranz Fachsenfeld. Karten für 11 weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Lichternächte Am kommenden Wochenende ab Freitag, 18 Uhr bis zum Sonntag, 26. Juli 21 Uhr gibt es die sechste Auflage der Wasseralfinger Lichternächte. Unter dem Motto „Schlemmen und Genießen“ kann man an der Verlosung von jezwei Menügutscheinen der Gastronomen mitmachen. weiter
  • 299 Leser

Fun and Action Day am Samstag

Aalen-Wasseralfingen. Am morgigen Samstag, 25. Juli wird das Spieselfreibad in Kinderhand sein. Der Fun und Action Day ist eine Initiative der Jugendbeauftragten des Ortschaftsrates von Hofen und Wasseralfingen in Kooperation mit dem Jugendtreff Wasseralfingen und dem Stadtjugendring Aalen.Wer nach dem Stadtlauf in Aalen eine Erfrischung braucht und weiter
  • 185 Leser

Vor den Ferien melden

Arbeitsagentur appelliert an Jugendliche und Betriebe
„Jeder Jugendliche, der noch keinen Ausbildungsplatz oder eine andere Alternative hat, soll sich dringend – am besten noch vor den Ferien – bei der Agentur für Arbeit melden“, lautet der Appell von Hans-Joachim Gulde, Leiter der Arbeitsagentur. weiter
  • 400 Leser

Optimistisch trotz Krise

Wirtschaftsjunioren befragten Bevölkerung – Note 3,4 vergeben
Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Ostwürttemberg haben sich an der Bevölkerungsbefragung der Wirtschaftsjunioren Deutschland beteiligt. 12 000 Menschen wurden befragt. Jetzt liegt das Ergebnis vor: Trotz zahlreicher Negativprognosen ist die Stimmung in der Region wie im Bund optimistisch. Kritisch wird die Arbeit der Bundesregierung gesehen. In Ostwürttemberg weiter
  • 239 Leser

Attraktiver Wohnstandort

32 Grundstücke in schöner Ortsrandlage in Mögglingen
Die 4200 Mögglinger wissen, was sie an ihrer Gemeinde haben und schätzen die Vorteile des zentralen Standortes im Ostalbkreis. Viele Mögglinger haben zunächst hier zur Miete gewohnt und haben sich dann entschlossen, hier ihr Eigenheim zu bauen. weiter
  • 215 Leser

Blitzschlag setzt Wohnhaus in Brand

Hausbewohnerin wurde zunächst vermisst, war aber nicht im Haus – Schneller Einsatz verhindert Schlimmeres
Am Donnerstagnachmittag kurz vor 17 Uhr schlug während des Gewitters ein Blitz in ein Wohnhaus in der Max-Planck-Straße in Unterkochen ein. Durch den Blitzeinschlag geriet der Dachstuhl in Brand. weiter

Plasterpfusch am Boulevard

Die Pflastersteine an der Kreuzung Bahnhofstraße / Wilhelm-Zapf-Straße müssen neu verlegt werden
„Beim Bau des Boulevards Bahnhofstraße hat die ausführende Firma schlampig gearbeitet“, erklärt der Leiter des städtischen Tiefbauamtes. Deshalb wird ab Montag der Pflastersteinbelag rausgerissen und anschließend neu verlegt. Bis zu den Reichsstädter Tagen im September soll alles im Lot sein. weiter

Essen vom „Balkan“

„Ellwangen isSt weltoffen“ spendet für „Elterncafé“
Die Beteiligten am Projekt„Ellwangen isSt weltoffen“ nutzten ein gemeinsames Treffen der „Elterncafé“-Mentorinnen und überraschten diese im Beisein von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, Pfarrer Anton Eßwein und Erzieherinnen der beteiligten Kindergärten mit einer Spende von 200 Euro. weiter
  • 114 Leser
Polizeibericht
Die Feuerwehr kühlteNeresheim. Der Fahrer eines Flüssiggas-Tankfahrzeuges fuhr am Donnerstag gegen 9 Uhr von Neresheim in Richtung Kösingen. Auf Höhe von Maria Buch hielt er an, als er aufgrund einer erheblichen Rauchbildung bemerkte, dass seine Bremsanlage überhitzte und verständigte, die Feuerwehr Neresheim. Diese kam rasch zum Einsatzort und begann weiter
  • 198 Leser

2,7 Hektar für die Sonnenenergie

Ein Neresheimer Landwirt will südlich im Hinteren Riegel eine Freiflächenphotovoltaikanlage erstellen
Auf dem Gelände „Hinterer Riegel“ in Neresheim will ein Neresheimer Landwirt auf einer Fläche von 3,7 Hektar eine Photovoltaikanlage errichten. Der Neresheimer Gemeinderat hat nun den ersten Schritt dafür freigemacht und die Änderung des Flächennutzungsplans beschlossen. weiter
  • 306 Leser

Keine Fahrverbote auf der L 1060

Ein Antrag der Grünen, die Ortsdurchfahrt Röhlingen für den Schwerlastverkehr zu sperren, fällt durch
Als „Zeichen nach Stuttgart“, dass die Bevölkerung die zunehmenden Belastungen durch den Schwerlastverkehr nicht mehr hinnehmen will, wollte Thomas Buchholz einen Antrag der Grünen verstanden wissen. Über den hatte der Gemeinderat gestern Abend lange, lange diskutiert, um ihn am Ende mehrheitlich abzulehnen. weiter
  • 171 Leser

Gesundheitstage: Aussteller gesucht

Aalen. Vom 23. bis zum 26. September dreht sich in Aalen alles um die richtige Ernährung, sportliche Aktivitäten und Prävention von Krankheiten. Und zwar bei den zweiten Aalener Gesundheitstagen. Als prominenter Besucher wird der Lauftrainer und ehemaliger Deutscher Meister im Marathon, Herbert Steffny im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post erwartet.In weiter
  • 188 Leser
Abtsgmünd-Neubronn. Mit einem großen Festwochenende feiert der Männergesangverein Neubronn vom 24. bis 26. Juli sein 150-jähriges Bestehen. Mit der großen Country-Night, einem stimmungsvollen Festabend und dem bunten Zeltprogramm ist einiges geboten.HintergrundSeit nunmehr 150 Jahren zählt der MGV Neubronn zu den kulturellen Säulen in der Gemeinde Abtsgmünd. weiter
  • 203 Leser

Regionalsport (23)

Aktuell: Die siebte und letzte Etappe Rennrad-Abenteuers Pyrenäen

Der vielleicht schönste Pass zum Schluss

Das Rennrad-Abenteuer ist zu Ende. Ein ganzes Gebirge liegt hinter den Pyrenäen-Radlern. Die siebte und letzte Etappe geizte nicht mit Höhepunkten. weiter
  • 418 Leser

Titelfavoriten von der Ostalb

Fußball, WFV-Ü40-Meisterschaft: Treffen der Topteams Württembergs in Neuler
Die AH-Dauerrivalen im Bezirk, der TSV Böbingen und der TV Neuler, stehen sich vielleicht schon wieder als Gegner gegenüber. Dazu müssten sie aber beide bei der WFV-Ü40-Meisterschaft am Sonntag in Neuler mindestens ins Halbfinale kommen. weiter

Talente besser fördern

TG Hofen und TSV Hüttlingen bilden im Jugendbereich eine Spielgemeinschaft
Die Handballabteilungen der TG Hofen und des TSV Hüttlingen wollen in Zukunft gemeinsame Sache machen. Ab der Saison 2010/2011 sollen die Jugenden in einer Spielgemeinschaft aufgehen, ein bis zwei Jahre später soll der Aktivenbereich folgen. weiter

„Ich könnte noch eine Woche fahren“

Rennradabenteuer Pyrenäen, sechste Etappe: Verkehr im Steuerparadies
Sechs Etappen sind gefahren, nur noch ein Pass steht heute an. Da fängt man langsam an, ein Resümee zu ziehen. Von „Ich könnte noch eine Woche fahren“ bis „Zuhause rühre ich zwei Wochen kein Rad an“ reichen die Einschätzungen. weiter

Die größte Laufveranstaltung im Ostalbkreis

23. Aalener Stadtlauf lockt zahlreiche Läufer in die Stadt – Ergebnisse gibt’s sofort nach dem Zieleinlauf im Internet
Die größte Laufveranstaltung im Ostalbkreis wird am Samstag in Aalen von der SCHWÄBISCHEN POST präsentiert. Der Aalener Stadtlauf lockt weit über 1000 Läufer in die Stadt. Bei der 23. Auflage gibt’s einige Neuerungen. weiter
  • 219 Leser

Zeige, was du kannst

Vom VR-Tag des Talents zum DFB-Stützpunkt / Bezirkssichtung des Jahrgangs 1998
Die württembergischen Fachverbände Fußball, Handball, Leichtathletik, Ski und Turnen setzen das gemeinsame Projekt VR-Talentiade nun im achten Jahr seines Bestehens fort. In jeder dieser Sportarten sollen dabei die begabtesten Talente entdeckt werden. weiter
  • 109 Leser

Viele Anrufer, fünf Gewinner

Verlosung von SP und GT
Weitere fünf Leser plus Begleitung schicken GMÜNDER TAGESPOST und SCHWÄBISCHE POST zur Turni-Gala im Rahmen des Landeskinderturnfestes. Beginn ist am Samstagabend um 20 Uhr. weiter
  • 133 Leser

Drei Leser zu den DFB-Frauen

Verlosung von SP und GT
Viele wollten nach Sinsheim zum Frauen-Länderspiel. Drei unserer Leser dürfen hin inklusive Begleitung, wenn am Samstag (18 Uhr) die DFB-Damen gegen Holland antreten. Gegen Holland haben die deutschen Damen eine ausgesprochen gute Bilanz – weitaus besser als die der Herren. 15 Mal trat eine Deutsche Frauen-Nationalmannschaft gegen eine Auswahl weiter

Mit drei Aufsteigern

Jubiläums-Fußballturnier beim SV Lippach
Passend zum 60-jährigen Jubiläum des SV Lippach können für das Aktiventurnier Rekordzahlen vermeldet werden: Zwölf Mannschaften treten an. Die ersten Partien des fünftägigen Turniers sind bereits absolviert. Weitere stehen über das Wochenende an. weiter

Prominenz pur für den guten Zweck

Traditionsmannschaft von Borussia Mönchengladbach trifft auf bunte Allstars-Truppe aus Baden-Württemberg
Gegen die Weisweiler Elf von Mönchengladbach will sich der Verein „Kinder von der Straße“ beim Benefizspiel in Oberkochen gut verkaufen. Weshalb Organisator Josef Eller für ordentlich Verstärkung bei seinen Allstars gesorgt hat. Anpfiff: morgen, 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 297 Leser

Das erste Mal

Fußball, Dritte Liga: Heidenheim empfängt Wuppertal
Der erste Auftritt des FC Heidenheim in der Dritten Liga findet in Heidenheim statt. Der DFB gab am Mittwochabend grünes Licht für die Partie auf der Baustelle. Gegner am Samstag um 14 Uhr ist der Wuppertaler SV. weiter
  • 1
  • 166 Leser

Dritter Bezirkstitel

Fußball, Ü-40-Kleinfeldmeisterschaft in Nattheim
An den Altherren aus Neuler führte in dieser Saison auf Bezirksebene kein Weg vorbei. Mit dem Sieg der Kleinfeldmeisterschaft beim Finalturnier in Nattheim machte der TV den Titelhattrick perfekt. weiter
  • 137 Leser

Test in der Nachbarschaft

VfR Aalen spielt am Sonntag beim B-Ligisten SSV Aalen – „Gute Trainingseinheit“
Es wird ein ungleiches Duell. Und sportlich wird das Testspiel dem Regionalligisten VfR Aalen wenig Erkenntnisse liefern. Trotzdem kommt Trainer Rainer Scharinger die Partie am Sonntag gegen den Kreisligisten SSV Aalen gelegen. „Weil es eine Trainingseinheit unter Wettkampfbedingungen ist.“ Anpfiff im SSV-Stadion: 16 Uhr. weiter
  • 5
  • 291 Leser

Startschuss 16 Uhr

Landesturnfest beginnt heute mit Mitmachangeboten
Achtung Erwachsene – Gmünd ist ab heute in Kinderhand. Los geht das Landeskinderturnfest um 16 Uhr mit dem Ansturm auf die Mitmachangebote. Um 19 Uhr ist dann die große Eröffnungsveranstaltung auf dem Gmünder Marktplatz. weiter
  • 158 Leser

Dieter Wiedmann holt Platz drei

Hundesport, Meisterschaft
Die Südwestdeutsche Hundesport-Verbandsmeisterschaft im Turnierhundesport wurde in Jechtingen ausgetragen. Der Hundeführer des HSV Fachsenfeld Dieter Wiedmann war mit seiner Dogge „Belle“ beim 5000 Meter Geländelauf erfolgreich. weiter

Showdown in Hall

American Football Bundesliga: Die Scorpions kommen
Das baden-württembergische Bundesliga-Derby wird dieses Jahr mit Spannung erwartet. Morgen um 17 Uhr ist es im Haller Hagenbachstadion wieder soweit: Die Schwäbisch Hall Unicorns empfangen die Stuttgart Scorpions. weiter

Andy Wolpert wird Erster

Freesmile Duathlon Rosenberg: Viele Sportler trotz schlechten Bedingungen am Start
Der Freesmile Duathlon Rosenberg wurde von zahlreichen Hobbysportlern und Ausdauerspezialisten besucht. Die Athleten hatten mit schlechten Bedingungen zu kämpfen. weiter
  • 138 Leser

49 Teams beim SV Lauchheim

Jugendfußball-Turnier
Zahlreiche Teilnehmer begrüßt der SV Lauchheim bei seinem Jugend-Fußballturnier am Wochenende vermelden. Beginn ist morgen um 13 Uhr. weiter
  • 121 Leser

Noch alles offen

Hockey, Pokalrunde, Knaben A
Die Knaben A des HC Suebia Aalen spielten gegen den Heidenheimer SB. Der HSB startete außer Konkurrenz, da dessen Spieler zu alt sind. Deswegen wurde das Spiel mit 3:0 und drei Punkten für die Aalener gewertet, trotz des 4:3-Sieges des HSB. Damit stehen weiterhin alle Chancen für Aalen offen, das Halbfinale um den BW-Pokal zu erreichen. weiter
  • 181 Leser

Ty Shaw ist weg

Basketball, Nördlingen: Neue Saison fest in Planung
Eine unerfreuliche Nachricht haben die Giants Nördlingen zu vermelden. Trotz wochenlanger Versuche seitens der Verantwortlichen Ty Shaw zur Vertragserfüllung zu bewegen, trennen sich die Wege beider Parteien. weiter

Überregional (90)

225 Textil- und Bekleidungshersteller im Land

Die 225 Textil- und Bekleidungshersteller Baden-Württembergs machten 2008 mit rund 27 000 Mitarbeitern 4,94 Mrd. EUR Umsatz. In den ersten fünf Monaten 2009 brach der Umsatz insgesamt um knapp 30 Prozent ein, bei großen Unterschieden unter den Firmen allerdings. Der vierteljährliche Geschäftsklimaindex zeigte jetzt erstmals seit vielen Monaten wieder weiter
  • 761 Leser

Alles gewagt, nichts gewonnen

WM in Rom: Patrick Hausding scheitert mit neuem Delfinsalto vom Drei-Meter-Brett
Der Berliner Wasserspringer Patrick Hausding ist bei der WM-Entscheidung vom Drei-Meter-Brett volles Risiko gegangen. Doch der dreieinhalbfache Delfinsalto klappte nicht wie gewünscht. Fazit: Platz zehn. weiter
  • 310 Leser

Armstrong wechselt das Team

US-Radstar sieht als 37-Jähriger eine neue Chance
Der siebenmalige Toursieger Lance Armstrong wird im kommenden Jahr für das neue amerikanische Team Radioshack fahren. Das teilte der 37-Jährige am Rande der Tour de France mit. Das Elektronik-Kaufhaus wird demnach Hauptsponsor des neuen Rennstalls sein. 'Für ein amerikanisches Team mit den besten Fahrern der Welt zu fahren - ich könnte nicht glücklicher weiter
  • 228 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE FSV Frankfurt - Werder Bremen1:2 (0:1) 1. FC Nürnberg - Xanthi/Griechenland 1:1 (1:0) FC Augsburg - Birmingham City 2:0 (1:0) TENNIS HERREN-TURNIER in Hamburg (1,115 Mio. Euro), Achtelfinale: Cuevas (Uruguay) - Kohlschreiber (Augsburg/Nr. 8) 6:4, 7:6 (10:8), Mathieu (Frankreich/Nr. 13) - Brands (Deggendorf) 7:5, 7:5, Dawidenko (Russland/Nr. weiter
  • 334 Leser

Aus Dornröschenschlaf geweckt

Schwarzwaldverein erinnert tatkräftig an die uralte Kapelle 'Unsere Frau im Zinsbachtal'
Mitglieder des Schwarzwaldvereins haben ein ehemaliges Kloster aus seinem Dornröschenschlaf erweckt. Die Klause mit der Kapelle 'Unsere liebe Frau von Zinsbach' war vor 470 Jahren zerstört worden. weiter
  • 781 Leser

Bauchkribbeln nach nur einem Wimpernschlag

Mehrheit der Deutschen glaubt an die Liebe auf den ersten Blick
Die Deutschen können bei der Liebe durchaus spontan sein: Einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid zufolge sind 59 Prozent der Menschen überzeugt, dass Amors Pfeil schon nach einem Wimpernschlag treffen kann. 53 Prozent gaben an, selbst schon Liebe auf den ersten Blick erlebt zu haben. Das Kribbeln im Bauch ist im Land unterschiedlich weiter
  • 226 Leser

Beim Post-Konzern bahnt sich Streit an

Schwaches Briefgeschäft - Hilferuf an Politik
Im Post-Konzern rumort es. Weil der Ertrag stark schrumpft, fordert Postchef Appel Zugeständnisse der Mitarbeiter. Das lehnt Verdi ab. weiter
  • 409 Leser

Bundeswehr entschädigt Familie

Afghanischer Jugendlicher an Kontrollpunkt erschossen
Angehörige eines 15-jährigen Afghanen sollen entschädigt werden. Der Jugendliche war durch Schüsse deutscher Soldaten an einem Kontrollpunkt ums Leben gekommen. Als Grund für die Entschädigung - die Summe liegt noch nicht fest - nennt die Bundeswehr, der Todesfall könnte den Taliban für ihre Propaganda gegen ausländische Soldaten dienen. Verhandeln weiter
  • 283 Leser

Carstensen bestreitet 'unechte' Vertrauensfrage

Unmittelbar nach der Vertrauensabstimmung im Landtag hat Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) angekündigt, die Wahlperiode vorzeitig für beendet zu erklären. Neuwahlen sollen für den 27. September festgelegt werden. Carstensen sagte, es habe sich nicht um eine unechte Vertrauensfrage gehandelt. Es sei ganz deutlich geworden, 'dass das Vertrauen weiter
  • 254 Leser

Citibank entschädigt Lehman-Opfer

Die Citibank hat bisher mehr als 1500 Besitzern wertloser Lehman-Zertifikate Entschädigungsangebote gemacht. Das teilte die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf mit. Der Musterbrief zur Anmeldung von Erstattungen sei rund 5000 mal heruntergeladen und die Höhe der zu erwartenden Zahlung rund 6500 mal online ausgerechnet worden. Das Angebot weiter
  • 506 Leser

Den Vater bei lebendigem Leib verbrannt

Gegen einen 38 Jahre alten Mann aus Malsch (Rhein-Neckar-Kreis) ist gestern Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden. Der Mann soll am Mittwoch seinen Vater bei lebendigem Leib verbrannt haben. Er stehe in dringendem Verdacht, den 59-Jährigen mit einem Hammer niedergeschlagen, mit Benzin übergossen und angezündet zu haben, teilte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 405 Leser

Der Dax erreicht sein Jahreshoch

Dank positiver Daten zum US-Arbeitsmarkt legte der Dax gestern kräftig zu und erreichte damit ein neues Jahreshoch. Zahlreiche Konzerne wie der Autobauer Ford, 3M oder der Telekomanbieter AT & T überraschten positiv mit ihren Quartalszahlen. Einzig die Fast-Food-Kette McDonalds enttäuschte die Anleger. Für Gesprächsstoff sorgten einmal mehr Porsche weiter
  • 393 Leser

Die Auswechselbank der Festspiele: Die Hauptpartien sind dreifach besetzt

'Am Ufer des Nils' spielt der 3. Akt von Giuseppe Verdis 'Aida' - laut Libretto. In Bregenz aber stellt der englische Regisseur Graham Vick manche Sänger nicht nur ans Ufer, sondern mitten rein in den Bodensee. Das alles fordert den internationalen Opern-Akteuren eine Extremleistung ab, schließlich müssen sie nicht nur in einer großformatigen Open-Air-Kulisse weiter
  • 358 Leser

Die Weltkugel in der Provinz

Kanzlerin Angela Merkel besucht den Mittelstand - Columbus baut Globen in Krauchenwies
Rückgrat der Wirtschaft im Land ist der Mittelstand. Um deren Probleme kennenzulernen, kommt die Kanzlerin zu den Unternehmen. Im schwäbischen Krauchenwies besichtigte sie einen Globus-Hersteller. weiter
  • 454 Leser

Ebay-Gewinn erneut geringer

Internet-Händler setzt weniger um
Die Wirtschaftskrise macht dem Internet-Händler Ebay weiter zu schaffen. Das kalifornische Unternehmen meldete das dritte Quartal in Folge einen Gewinnrückgang. Ebay wies für das Ende Juni beendete Vierteljahr einen Gewinn von 327 Mio. Dollar (230 Mio. EUR) aus und übertraf damit leicht die Erwartungen. Im gleichen Quartal des Vorjahres hatte der Gewinn weiter
  • 410 Leser

Eiszeitjäger in Scheibchen zerlegen

Skelette werden bis ins Detail untersucht
Im wörtlichen Sinne auf den Zahn will ein internationales Forscherteam Jägern der Eiszeit fühlen. Die Analyse soll mehr über deren Kindheit verraten. weiter
  • 282 Leser

Energiebranche steigert Investitionen

Die Unternehmen der Strom- und Gaswirtschaft wollen steigende Milliarden-Beträge in Kraftwerke sowie in den Ausbau der Stromleitungsnetze und Gasspeicher investieren. Diese Investitionen kletterten auf zusammen 12,4 Mrd. EUR in diesem Jahr und knapp 13,8 Mrd. EUR in 2010, berichtete der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). 2008 waren weiter
  • 444 Leser

Erfolgreiche Niederlage

Weg für Neuwahlen in Schleswig-Holstein ist frei
Schleswig Holsteins Ministerpräsident Peter Harry Carstensen (CDU) hat die Vertrauensabstimmung im Landtag verloren. Damit kann am 27. September parallel zum Bundestag neu gewählt werden. weiter
  • 271 Leser

Erneut Menschenrechtler in Russland tot aufgefunden

Andrej Kulagins Leiche in einer Sandgrube entdeckt - Bisher keine Hinweise auf die Täter
Eine Woche nach der Ermordung der Bürgerrechtlerin Natalja Estemirowa sorgt in Russland der Tod eines weiteren Menschenrechtsaktivisten für Aufsehen. In der Teilrepublik Karelien, an der Grenze zu Finnland, wurde der Regionalleiter der Menschenrechtsorganisation 'Gerechtigkeit', Andrej Kulagin, tot aufgefunden. Kollegen vermuten, dass Kulagin im Zusammenhang weiter
  • 294 Leser

EU fordert Stresstests

Kreditinstituten ohne überzeugende Zukunftsperspektive droht Abwicklung
Die EU droht maroden Banken mit der Schließung. Geldhäuser dürften nicht dauerhaft am Tropf des Staates hängen. Auch müsse der Wettbewerb wieder in Gang kommen, sagte EU-Kommissarin Kroes. weiter
  • 444 Leser

Europareise per Zug

Interrail für alle: Flexible Bahnpässe ohne Altersgrenze
Früher war die Zugreise quer durch Europa per Interrail nur etwas für junge Leute. Jetzt dürfen auch Ältere das besondere Bahnticket nutzen. Den Reiseverlauf sollte man aber vorher gut planen. weiter
  • 305 Leser

Ford-Konzern überrascht mit hohem Gewinn

Der krisengeschüttelte US-Autobauer Ford hat mitten in der Sanierung überraschend einen Milliardengewinn eingefahren. Dank Einmaleffekten stand im zweiten Quartal unter dem Strich ein Überschuss von 2,3 Mrd. Dollar (1,6 Mrd. EUR). Ein Jahr zuvor hatte der zweitgrößte US-Autobauer noch 8,7 Mrd. Dollar Verlust geschrieben. Operativ schrieb Ford im zweiten weiter
  • 391 Leser

Gericht macht HRE-Aktionären Hoffnung

Aktionäre des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) können in bestimmten Fällen auf Schadenersatz für die Kursverluste ihrer Anteile hoffen. Für Aktienkäufe zwischen Ende November 2007 und dem 15. Januar 2008 gebe es gewisse Erfolgschancen, sagte der Vorsitzende Richter der 22. Zivilkammer am Landgericht München, Matthias Ruderisch, im bisher weiter
  • 407 Leser

Gericht stärkt Kontrollrechte des Parlaments

Die Bundesregierung hat die Arbeit des BND-Untersuchungsausschusses unzulässig eingeschränkt und damit gegen das Grundgesetz verstoßen. Das hat gestern das Verfassungsgericht in Karlsruhe beanstandet. Das Informations- und Untersuchungsrecht des Bundestags wurde laut dem Beschluss verletzt, weil die Regierung vielen Zeugen nur eine beschränkte Aussagegenehmigung weiter
  • 261 Leser

Goldgefäß kommt erneut unter die Lupe

Der Streit um ein antikes Goldgefäß im Tresor des Römisch-Germanischen Zentralmuseums in Mainz (RGZM) geht in eine neue Runde. Das Goldgefäß sei inzwischen nach Berlin gebracht worden, wo ein Gutachter erneut seine Herkunft untersuchen solle, teilte eine Münchner Anwaltskanzlei mit. Die Anwaltskanzlei vertritt das Münchener Auktionshaus 'Gerhard Hirsch weiter
  • 287 Leser

Graue Wolken und finstere Miene bei Turnierdirektor Michael Stich

Tennis am Rothenbaum: Philipp Kohlschreiber scheitert an einem Qualifikanten - Auch Daniel Brands ausgeschieden
Das Aus von Hoffnungsträger Philipp Kohlschreiber passte zu einem tristen Tag am Hamburger Rothenbaum. Während aus dem grauen Himmel Dauerregen fiel, schied der Augsburger unter dem Dach des Centre Courts durch eine unerwartete 4:6, 6:7 (8:10)-Niederlage im Achtelfinale gegen Qualifikant Pablo Cuevas aus Uruguay aus und sorgte damit bei Turnierdirektor weiter
  • 212 Leser

Heidelberger Druck sieht Talsohle erreicht

Vorstandschef Bernhard Schreier: 'Der Auftragseingang hat nicht weiter abgenommen'
Der angeschlagene Druckmaschinen-Marktführer Heidelberger Druck sieht den seit fast zwei Jahren andauernden Abwärtstrend gestoppt. Es sei eine erste Bodenbildung zu erkennen, sagte Vorstandschef Bernhard Schreier auf der Hauptversammlung in Mannheim. 'Der Auftragseingang hat nicht weiter abgenommen.' Eine kurzfristige Erholung, das stellte er klar, weiter
  • 407 Leser

Heidenheim fühlt sich wie ein Delfin im Haifischbecken

Saisonstart in der dritten Fußball-Liga mit drei Teams aus Baden-Württemberg - Deutlich mehr Fernseh-Gelder
Die dritte Fußball-Liga hat sich schon nach ihrer Premierensaison etabliert. Mit dem 1. FC Heidenheim, dem VfB Stuttgart II und dem SV Sandhausen sind drei Vereine aus Baden-Württemberg vertreten. weiter
  • 280 Leser

HIV-positiv: Leben mit dem Virus

Zum Ausbruch von Aids muss es dank moderner Therapien nicht mehr kommen
Gib Aids keine Chance - dieses Motto galt auch für unsere Telefonaktion: Kaum ein Anrufer traute sich, den HIV-Experten eine Frage zu stellen. Für die liegt der Fall klar: HIV ist nach wie vor ein Tabu-Thema. weiter
  • 346 Leser

Holla-rä-di-ri, di-ri, di-ri

Jodlerstreit um Kufsteinlied - Erben siegen vor Gericht
. In einem erbitterten Streit um Urheberrechte am berühmten Kufsteinlied haben die Erben des Autors vor Gericht einen Sieg errungen. Künftig gilt der 1988 gestorbene Karl Ganzer wieder als alleiniger Schöpfer des volkstümlichen Lieds, wie gestern eine Zivilkammer des Münchner Landgerichts entschied. Zwei Kinder des Tirolers hatten einen Musikproduzenten weiter
  • 299 Leser

Ist Arzt schuld an Jacksons Tod?

Angeblich Hinweise auf fahrlässige Tötung - Klinik durchsucht
Rund einen Monat nach dem Tod von Michael Jackson rückt dessen Leibarzt Conrad Murray immer stärker ins Visier der Ermittler. weiter
  • 267 Leser

Klageflut überrollt die Arbeitsgerichte

Angesichts einer 'Klageflut' fordern die Arbeitsgerichte im Land mehr Personal. Im ersten Halbjahr 2009 sei die Zahl der Verfahrenseingänge bei den neun Arbeitsgerichten um mehr als 30 Prozent gestiegen, teilte das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg gestern mit. Bei Auslaufen der Kurzarbeit in den Unternehmen sei mit einer weiteren Zunahme zu rechnen. weiter
  • 242 Leser

Klimawandel bringt dunkle Wolken

Gewitter im Südwesten werden immer extremer - Hagelschäden schnellen in die Höhe
Warmer Wind, feuchte Luft - da donnert, gießt und hagelt es. Schlägt dieses Sommerwetter mehr Kapriolen als früher? Sicher ist: Hagelschäden nehmen enorm zu. Die Region um Stuttgart ist die risikoreichste. weiter
  • 369 Leser

Kohlschreiber sorgt für Tristesse am Hamburger Rothenbaum

Tennis: Augsburger scheitert überraschend am Qualifikanten Pablo Cuevas aus Uruguay
Das Aus von Hoffnungsträger Philipp Kohlschreiber passte zum tristen Tag am Hamburger Rothenbaum: Bei Dauerregen schied unter dem Dach des Centre Courts der Augsburger Tennisprofi durch eine unerwartete 4:6, 6:7 (8:10)-Niederlage im Achtelfinale gegen Qualifikant Pablo Cuevas aus Uruguay aus und sorgte damit bei Turnierdirektor Michael Stich und den weiter
  • 341 Leser

KOMMENTAR · BND-AUSSCHUSS: Sieg des Parlaments

Unannehmlichkeiten sind noch keine Gefährdung des Staatswohls. Und deshalb kann sich die Exekutive auch nicht mit pauschalen Erklärungen aus der Affäre ziehen, wie sie es im BND-Untersuchungsausschuss versucht hat. So lässt sich die juristische Ohrfeige zusammenfassen, die das Bundesverfassungsgericht der Bundesregierung verpasst hat. Wieder einmal weiter
  • 222 Leser

KOMMENTAR · ZUWANDERUNG: Schlechtes Zeugnis

Wozu die Steuer-Identifikationsnummer doch alles gut ist. Wegen ihrer Einführung haben die Meldebehörden in Deutschland im letzten Jahr eine Menge Karteileichen aufgespürt. Daher weiß keiner so genau, wie exakt die Zahlen des Statistischen Bundesamts über den Wegzug aus Deutschland sind. Das zeigt einmal mehr, dass Statistiken mit Vorsicht zu interpretieren weiter
  • 4
  • 301 Leser

KOMMENTAR: Problemstau zur Unzeit

Falls sich jemand vage erinnert: Stürmer Jon-Dahl Tomasson und Mittelfeldspieler Jesper Gronkjaer waren beim VfB fast so schnell weg, wie sie auftauchten. Das ist gar nicht so ewig her. Widerwillig hatten die Dänen zugesagt. Sie endeten als Fehleinkäufe. Im Fall Huntelaar bleibt eine mögliche Wiederholung erspart. Ein unzufriedener Star garantiert keinen weiter
  • 264 Leser

KOMMENTAR: Unbezahlbarer Wunschzettel

Zweifellos hat die Pharmaindustrie in den letzten Jahren viele Medikamente entwickelt, die ein Segen für die Patienten sind. Allerdings sind sie auch ein Segen für ihre Kassen. Kein Wunder, dass die Ausgaben der Krankenkassen für Arzneimittel schneller steigen als fast alle anderen Kosten. Aber das ist nicht gottgegeben. Und nicht alles, was als Neuheit weiter
  • 502 Leser

Kurzarbeit kostet bisher eine Milliarde

Das Kurzarbeitergeld hat die Bundesagentur für Arbeit bis Mitte Juni schon gut 954 Mio. EUR gekostet. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Anfrage der Grünen, wie der Bundestag mitteilte. In Anspruch genommen wurde die Zahlung demnach von 1,12 Mio. Arbeitnehmern in etwa 36 200 Betrieben. Darunter waren 1300 Betriebe der Zeitarbeitsbranche weiter
  • 401 Leser

LEITARTIKEL · PORSCHE: Viele Verlierer

Nicht alle Wunden werden rasch heilen. Das Familiendrama um Porsche, angezettelt aus der Gier nach Größe, der Überhöhung des Ego und der schieren Lust am Zündeln, hat Blessuren hinterlassen, die mit dem Abgang der beiden Verlierer Wiedeking und Härter nicht so schnell verschorfen. Vor allem nicht bei diesen beiden Ehrgeizlingen, die den sofortigen Machtverlust weiter
  • 287 Leser

Leute im Blick

Jamie Lee Curtis Hollywood-Schauspielerin Jamie Lee Curtis (50, 'Halloween H20', 'True Lies') hat zugegeben, von Medikamenten abhängig gewesen zu sein. 'Auch ich habe nach einer Routine-Schönheitsoperation zu Schmerzmitteln gegriffen und wurde abhängig. Das Morphium wurde zu einer warmen Badewanne, in der man der schmerzhaften Realität entfliehen konnte', weiter
  • 216 Leser

Maiswurzelbohrer ist wieder da

Schädlinge im Kreis Konstanz und in der Ortenau
In Maisfeldern bei Singen (Kreis Konstanz), bei Appenweier und in der Nähe von Lahr ( beide Ortenaukreis) sind auch in diesem Jahr wieder Maiswurzelbohrer aufgetaucht. Darüber informiert das Landwirtschaftsministerium. Die Schädlinge wurden in speziellen Fallen gefunden, die in diesem Jahr an 500 Standorten im Land aufgestellt sind. Dort, wo Käfer gefunden weiter
  • 251 Leser

Mehr Geld für Vollzug

Gewalt im Knast: CDU weist Vorwürfe zurück
Der Strafvollzugsbeauftragte der CDU-Landtagsfraktion, Karl Zimmermann hat die von Nikolaos Sakellariou (SPD) geäußerte Kritik am Strafvollzug im Land als 'unsachlich' und 'unzutreffend' zurückgewiesen. Zimmermann reagierte damit auf Äußerungen seines SPD-Pendants in der SÜDWEST PRESSE, wonach das Land durch seine Vollzugspolitik Gewalt in Gefängnissen weiter
  • 291 Leser

Mittelbehörde stellt ihre Aufgaben dar

Das Regierungspräsidium Tübingen präsentiert sich am Sonntag erstmals in seiner neuen Größe. Beim Tag der offenen Tür von 10 bis 17.30 Uhr vermittelt die Mittelbehörde den Besuchern ihre Aufgaben und ihre Zuständigkeiten. Seit der Verwaltungsreform im Jahr 2005 hat das Regierungspräsidium seine Belegschaft von 600 auf nun 1950 Mitarbeiter erhöht. Dies weiter
  • 283 Leser

Mythos und Standort sollen bleiben

Der 'Mythos Porsche' bleibt gewahrt. Das wurde mehrfach von Seiten Porsches, aber auch von VW betont. 'Wie heute schon Audi würde sich auch Porsche unter dem Dach von Volkswagen eigenständig entwickeln und seine Identität bewahren können', sagte VW-Vorstandschef Martin Winterkorn über den geplanten 'integrierten Konzern'. Diese Eigenständigkeit Porsches weiter
  • 288 Leser

NA SOWAS . . .

Ein abgelegenes Dorf in den USA, der 80-Seelen-Ort Stehekin im Staat Washington, soll endlich Anschluss ans Telefonnetz erhalten. Die Nationalparkbehörde gestattete einer Telefonfirma dafür die Nutzung öffentlichen Landes. Stehekin ist nur per Boot, Wasserflugzeug oder in tagelangem Marsch durch die Wildnis zu erreichen. Etliche Einwohner haben den weiter
  • 272 Leser

Nachbar vergeht sich an Zehnjähriger

Hilfsarbeiter in Heidelberg wegen Missbrauchs vor Gericht - Mutter glaubte der Tochter nicht
Er war der 'nette Mann von nebenan'. Doch heimlich missbrauchte ein 49-Jähriger die Tochter der Nachbarsfamilie. Jetzt steht er vor Gericht. weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN

Haft für Richter Karlsruhe. Ein Richter aus Nürtingen (Kreis Esslingen), der Pflegeheimbewohner serienweise ohne die vorgeschriebene Anhörung ans Bett fesseln ließ, muss wegen Rechtsbeugung ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Revision des Juristen am Donnerstag in Karlsruhe als unbegründet verworfen und damit seine Verurteilung zu dreieinhalb weiter
  • 300 Leser

NOTIZEN

Weniger Schweinezüchter Immer weniger Bauern im Land verdienen ihr Geld mit Schweinen. Die Zahl der Züchter sank binnen eines Jahres von 3400 auf 3100. Die Zahl der Schweine haltenden Betriebe sank nach Angaben des Statistische Landesamts um 6 Prozent auf 9500. Mitarbeiterrechte gestärkt Das Bundesarbeitsgericht hat die Informationsrechte von Arbeitnehmern weiter
  • 399 Leser

NOTIZEN

Jacht flugs gesunken Gleich auf der Jungfernfahrt ist in Niederbayern eine 1,1 Millionen Euro teure Jacht auf der Donau gesunken. Der 58 Jahre alte Kapitän sollte das in Ostbayern gebaute Luxusschiff von Regensburg aus zum neuen Besitzer nach Montenegro bringen. Er kam allerdings nur etwa 100 Kilometer weit. Die 19 Meter lange Luxusjacht lief im Landkreis weiter
  • 277 Leser

NOTIZEN

Dresdner 'Porzellanschloss' Dresden soll nach der Frauenkirche und dem Residenzschloss ein weiteres Markenzeichen aus alten Glanzzeiten zurückerhalten - das Japanische Palais als 'Porzellanschloss' für die Staatlichen Kunstsammlungen. Als Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich gestern bei einem Besuch der Albrechtsburg und der Porzellanmanufaktur weiter
  • 279 Leser

NOTIZEN

Karadzic wehrt sich Der wegen des Massakers von Srebrenica als Völkermörder angeklagte Radovan Karadzic hat die mutmaßliche Zahl der Opfer vor Gericht als 'um Tausende' zu hoch bezeichnet. Die bislang stets genannte Zahl von 8000 Toten sei weit übertrieben. Das werde er beweisen, erklärte der einstige bosnische Serbenführer gestern dem UN-Kriegsverbrechertribunal weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN

Kein Respekt vor Lucio Fußball: Eine Woche nach seinem Wechsel von Bayern München zu Inter Mailand hat sich Lucio nochmal über seinen Abgang geäußert. Dabei fühlt sich der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft von Bayerns neuem Trainer Louis van Gaal respektlos behandelt. Lucio, der fünf Jahre bei München spielte, hätte sich gewünscht, dass weiter
  • 278 Leser

Nächtliche Baustelle

Großes Opernspektakel: 'Aida' auf der Bregenzer Seebühne
Zwei Baukräne stehen auf der Bregenzer Seebühne, aber am Ende werden Aida und Radames für den Liebestod nicht eingemauert, sondern entschwinden in den Himmel. Großes Opernspektakel am Bodensee. weiter
  • 346 Leser

Online-Spiele boomen

Zehn Millionen Deutsche begeistern sich dafür
. Gut zehn Millionen Bundesbürger haben schon einmal Online-Spiele gespielt. Das entspricht einem Anteil von 14 Prozent in der Altersgruppe über 14 Jahren. Bei den 14- bis 29-Jährigen spielt sogar fast jeder Zweite (45 Prozent) über das Internet, wie der Hightech-Verband Bitkom gestern in Berlin anlässlich der Leipziger Spielemesse 'Games Convention weiter
  • 322 Leser

Ostdeutsche schlucken besonders viele Pillen

Auch in Baden-Württemberg ist der Verbrauch relativ hoch
Die Kassenpatienten in Ostdeutschland bekommen besonders häufig Medikamente verschrieben, weil dort relativ viele Kranke wohnen. Aber auch in Baden-Württemberg sind die Ausgaben hoch. weiter
  • 468 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim - Wuppertaler SV, Regensburg - Kiel, Dresden - VfB Stuttgart II, Jena - Wehen Wiesbaden, Unterhaching - Sandhausen, Offenbach - Aue, Bremen II - Erfurt, Braunschweig - Osnabrück, Burghausen - Dortmund II, Ingolstadt - FC Bayern II. Testspiele: Greuther Fürth - VfB Stuttgart (Sa. 15.30), Hoffenheim - FC weiter
  • 219 Leser

Pädophiler lockt Kinder mit Annonce an

Ein einschlägig vorbestrafter Mann hat in Freiburg mit Zeitungsanzeigen Kinder in seine Wohnung gelockt und sexuell missbraucht. Der 60-Jährige hat sich laut Polizei an mehreren Kindern und Jugendlichen vergangen. Gegen ihn wurde Haftbefehl erlassen. Der 60-Jährige habe bereits eine mehrjährige Freiheitsstrafe wegen Sexualdelikten verbüßt. Er hatte weiter
  • 229 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 1 076 161,40 Euro Gewinnklasse 2 430 464,50 Euro Gewinnklasse 3 35 872,00 Euro Gewinnklasse 4 2458,70 Euro Gewinnklasse 5 148,10 Euro Gewinnklasse 6 38,60 Euro Gewinnklasse 7 21,00 Euro Gewinnklasse 8 9,40 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 364 187,30 Euro ohne Gewähr weiter
  • 358 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 69)

Er wollte eingreifen, sah aber dann, dass Momu ein paar Worte mit ihr wechselte, worauf sie das Megaphon wieder wegsteckte. Zwei Fernsehkameras filmten den Zug, der auf der Rue de la République am Supermarkt, der landwirtschaftlichen Genossenschaft, der großen Zweigstelle der Crédit Agricole vorbei und über die Brücke durch ein Spalier von Zuschauern weiter
  • 307 Leser

S-Bahn für Kreis Göppingen ist machbar

Eine S-Bahn im Landkreis Göppingen ist zumindest machbar. Das ist das Ergebnis einer vom Kreis und dem Verband Region Stuttgart in Auftrag gegebenen und am Donnerstag vorgestellten Studie. Landrat Edgar Wolff sieht in der Studie eine Grundlage für einen nun beginnenden Diskussionsprozess. Vor allem Wirtschaftsvertreter wünschen sich nach Angaben des weiter
  • 287 Leser

Schweinegrippe breitet sich rasch aus

Die Schweinegrippe breitet sich auch in Deutschland sprunghaft aus. In nur 24 Stunden schnellte die Zahl um 637 auf 2455 Infizierte hoch, das sind dreimal so viel wie vor einer Woche. Die allermeisten neu Erkrankten sind Reise-rückkehrer, wie das Robert-Koch-Institut gestern mitteilte. Dessen Präsident Jörg Hacker warnte dennoch vor Panik. Bisher verlaufen weiter
  • 360 Leser

Schwere Schäden durch Hagelschlag

Im ersten Halbjahr 2009 sind in Baden-Württemberg durch Hagelschlag 11 000 Gebäude und Fahrzeuge beschädigt worden. Die Schadenssumme beträgt nach Angaben der Sparkassenversicherung 21 Millionen Euro. Im Jahr 2008 mussten für 33 000 Schäden 64 Millionen Euro aufgewendet werden. Die höchsten Schadensummen in den vergangenen zehn Jahren verzeichnet der weiter
  • 301 Leser

Siemens unterliegt vor Arbeitsgericht

Das Bundesarbeitsgericht hat Siemens beim Verkauf seiner Handy-Sparte an Benq Mobile Fehler attestiert. Es habe seine Mitarbeiter 2005 nicht ausreichend informiert und müsse jetzt einen Teil von ihnen weiterbeschäftigten, urteilten die Richter in Erfurt. Insgesamt wurden sechs Klagen von früheren Siemens-Beschäftigten verhandelt, nur in einem Fall konnte weiter
  • 346 Leser

Spezialermittler für tödliche Soldatenschüsse

Verteidigungsminister Franz Josef Jung fordert eine Schwerpunktstaatsanwaltschaft
Bundesverteidigungsminister Jung fordert eine Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft, die tödliche Schüsse von Soldaten auf Zivilisten untersucht. weiter
  • 263 Leser

Stabiles Wetter nicht in Sicht

. Das Auf und Ab beim Wetter geht weiter. Die Gewitterphase mit Unwettern und Schwüle neigt sich dem Ende zu, und pünktlich zum Wochenende sagen die Meteorologen einen Temperatursturz um rund zehn Grad voraus. 'Der Zeitpunkt ist natürlich Zufall', sagte Ansgar Engel vom Deutschen Wetterdienst (DWD). 'Es hat sich in diesem Jahr so eingespielt - alle weiter
  • 286 Leser

STICHWORT · BND-UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS: Geheimdienste im Visier

Der BND-Untersuchungsausschuss des Bundestages sollte die Rolle der deutschen Geheimdienste während des Irak-Krieges prüfen. Das auf Antrag der Opposition eingesetzte Gremium sollte vor allem klären, ob mit Unterstützung deutscher Sicherheitsbehörden im Kampf gegen den Terrorismus Menschenrechte verletzt wurden und welche Rolle die Politik gespielt weiter
  • 296 Leser

STUTTGARTER SZENE

Häuptlinge und Indianer Tanja Gönner hatte gestern zu ihrem 40. Geburtstag zu einer Feier auf die Ruine Hornstein im schwäbischen Bingen geladen. Kanzlerin Angela Merkel verzichtete zwar entgegen den ursprünglichen Plänen auf den Besuch des Festes, um Spekulationen über eine mögliche Berufung Gönners in die nächste Bundesregierung nicht anzuheizen. weiter
  • 302 Leser

Trend zum Wegzug hält an

Deutschland wird von mehr Bürgern verlassen als zuwandern
Im vergangenen Jahr haben erneut mehr Deutsche ihr Heimatland verlassen als zurückgekehrt sind. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Zugleich blieb 2008 die Zuwanderung nach Deutschland nach jahrelangem Rückgang im Vergleich zu 2007 wieder konstant. 575 000 Ausländer kamen ins Land, genauso viele wie 2007. Auch 108 000 Deutsche kehrten zurück, weiter
  • 293 Leser

Trinkverbot wackelt

Richter befinden über Regelung in Freiburg
Das Freiburger Alkoholverbot stößt beim Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg auf starke Bedenken. Es sei fraglich, ob der Wortlaut der Polizeiverordnung präzise genug sei, sagte der Vorsitzende des 1. Senats, Karl-Heinz Weingärtner, gestern in Mannheim. Der VGH muss entscheiden, ob Freiburg im Kampf gegen Gewalt und Kriminalität Alkohol auf weiter
  • 322 Leser

TV-TIPP: Musik liegt in der Luft

Mit einem Liedchen auf den Lippen lässt sich das Leben meistens leichter meistern. Was geträllert oder gepfiffen wird, ist eine Frage des Geschmacks. Das Fernsehprogramm bietet musikalische Inspiration für verschiedene Vorlieben. Freunde der volkstümlichen Musik kommen mehrfach auf ihre Kosten: Am Samstag entweder mit dem Open Air Wenn die Musi spielt weiter
  • 293 Leser

Und dann machen auch alte Kader wieder Karriere

Erich Loest erzählt noch einmal deutsch-deutsche Geschichte: 'Löwenstadt'
Erich Loest hat seinen neuen Roman einem vertrauten Thema gewidmet. Wie in vielen seiner Werke geht es um deutsche Geschichte, erzählt am Beispiel seiner Heimatstadt Leipzig. In 'Löwenstadt' spannt der diesjährige Nationalpreisträger den Bogen allerdings besonders weit. Loest knüpft dabei an seinen vor genau einem Vierteljahrhundert veröffentlichten weiter
  • 326 Leser

Verführung zum Niveau

Heute 500. 'Nachtcafé'
Deutschlands dienstältester Talkmaster feiert Jubiläum: Heute Abend präsentiert Wieland Backes zum 500. Mal die Talkshow 'Nachtcafé'. weiter
  • 263 Leser

VfB als Verlierer im Geduldsspiel

Auch Huntelaar-Wechsel ist geplatzt - Heldt: 'Nicht bereit, uns hinhalten zu lassen'
Dritter Fehlschlag für die Stuttgarter beim Versuch, einen Top-Spieler zu verpflichten: Der VfB hat das Ringen um Stürmer Huntelaar von Real Madrid aufgegeben. Neuer Kandidat: Vagner Love von ZSKA Moskau. weiter
  • 313 Leser

Vier Jahre Sperre für Schiedsrichter

In der internationalen Schiedsrichter-Affäre hat die Europäische Handball-Föderation (EHF) ein deutliches Zeichen gesetzt. Wie die EHF mitteilte, ist der ukrainische Referee Walentin Wakula für vier Jahre von internationalen Wettbewerben ausgeschlossen worden. Laut EHF habe Wakula versucht, vor dem Viertelfinal-Rückspiel der Frauen-Champions-League weiter
  • 291 Leser

Voigt plant Tour-Start 2010

Mit seinem Horror-Sturz will Jens Voigt (37) seine persönliche Tour-de-France-Geschichte noch nicht abschließen und geht von einer Teilnahme 2010 aus. 'So kann ich ja schlecht aufhören. Ich will auf jeden Fall im nächsten Jahr die Tour fahren', sagte der Radprofi. Im Krankenhaus von Grenoble 'wollen sie noch einmal meinen Kopf scannen, weil da ein kleines weiter
  • 264 Leser

Vorentscheidung in Annecy

Spanier Contador setzt sich durch einen Sieg beim Einzelzeitfahren weiter vom Feld ab
Dem Spanier Alberto Contador ist der zweite Tour de France-Sieg kaum noch zu nehmen. Der 26-Jährige vom Team Astana gewann gestern das zweite Einzelzeitfahren der 96. Frankreich-Rundfahrt. weiter
  • 266 Leser

Wasserballer beenden Durststrecke

Überraschendes 7:7 gegen Rekord-Olympiasieger Ungarn
Auch nach der Fast-Sensation bei der WM in Italien gegen die Wasserballer aus Ungarn bleibt Bundestrainer Hagen Stamm auf dem Boden: 'Jetzt von einer Medaille zu sprechen, wäre absoluter Blödsinn'. Dennoch hat das Team um Stamm allen Grund stolz zu sein. 'Bestimmt zwei Jahrzehnte' habe man kein positives Ergebnis gegen Ungarn erzielt. Heute kann im weiter
  • 274 Leser

WECHSELSPIELE

FC Heidenheim Zugänge: Christian Beisel (SV Sandhausen), Faruk Gül (SC Pfullendorf), Florian Krebs, Jens Bodemer (beide Karlsruher SC II), Lucas Oppermann (Viktoria Aschaffenburg), Richard Weil (Eintracht Frankfurt II). Abgänge: Robert Henning (TSG Thannhausen), Gökhan Gündüz (unbekannt). Trainer: Frank Schmidt (wie bisher). SV Sandhausen Zugänge: Regis weiter
  • 359 Leser

Weg frei für Autogiganten

Porsche verliert den Kampf mit VW - Wiedeking und Härter gehen
Nach langem Tauziehen um die Zukunft des Sportwagenbauers Porsche ist der Weg in eine schuldenfreie Zukunft frei: Porsche wird mit VW fusionieren. Das begleitet von Stuttgart aus eine neue Führungsspitze. weiter
  • 243 Leser

Wer wird Thielemanns Nachfolger?

Das Nein der Stadt München zur Vertragsverlängerung des Dirigenten Christian Thielemann sorgt für Nachfolgespekulationen und Kritik. weiter
  • 326 Leser

Wettstreit zwischen Magna und RHJ

Nach dem Ausscheiden des chinesisches Investors BAIC fällt die Entscheidung über die Zukunft von Opel nun zwischen dem Zulieferer Magna und dem Finanzinvestor RHJ. Der Verhandlungsführer des US-Konzerns General Motors, John Smith, erklärte in Zürich, die weiteren Verhandlungen zur Zukunft von Opel würden nun mit diesen beiden Firmen geführt. Dies sei weiter
  • 408 Leser

Zwei Gesichter der Krise

Bekleidungshersteller stabil, Einbruch bei technischen Textilien
Die Krise hat bei Südwesttextil zwei unterschiedliche Gesichter. Die Bekleidungshersteller halten sich noch, die Hersteller von technischen Textilien aber erleben einen ungewohnt heftigen Einbruch. weiter
  • 422 Leser

Leserbeiträge (4)

„Den Barzuschuss gibt es bereits“

Artikel „Wohnungsbau benötigt Anreize“ vom vergangenen Samstag:Lieber Herr Diener, über Ihre Aussagen habe ich mich sehr gewundert. Insbesondere war ich erstaunt über „...fordert der Bauverband neue Anreize bei der Wohnraumförderung. Eine wirksame Maßnahme wäre eine geänderte Form der Zinsermäßigung bei vergünstigten Krediten der öffentlichen weiter
  • 372 Leser

Bessere Lösung sollte kaum mehr kosten

SHW-Werksgleis, das über die Wilhelmstraße verläuft:Vor kurzem wurde über den Unfall eines Radfahrers berichtet, der in Wasseralfingen am SHW-Anschlussgleis zu Fall gekommen war. Ich kenne die Situation dort und fahre häufig über das Gleis. So sehr es zu begrüßen ist, dass diese Schienenverbindung weiterhin genutzt werden soll, muss ich leider feststellen, weiter
  • 472 Leser

Lobbyismus stärker als soziale Vernunft

Zum Artikel „Versuch in letzter Minute“, SchwäPo, 16. Juli (Bankgebühren für Hartz-IV-Empfänger:Hartz-IV-Empfängern Kontogebühren aufzuerlegen halte ich für sozial unverantwortlich. Warum? Die meisten Banken preisen ihren Kunden heutzutage kostenlose Girokonten an, doch ist im Kleingedruckten zu lesen, dass die Kontogebühren erst ab einem weiter
  • 5
  • 554 Leser

Peer Steinbrück liegt richtig

Zum Thema „Rentengarantie“ und der Diskussion:Die SPD ist wie die Union arm geworden an respektablem Führungspersonal. Peer Steinbrück war mutig genug (warum so spät?), politisch unkorrekt auf das Dilemma hinzuweisen, das unserem Gemeinwesen auch aufgrund seiner demographischen Schieflage droht. Warum sollte man jetzigen und künftigen Rentnern weiter
  • 483 Leser