Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 06. August 2009

anzeigen

Regional (151)

Das Ende einer Tradition

Für das Stadthallenrestaurant wird nach der Insolvenz der Tazero-Betreiber kein neuer Pächter mehr gesucht
Nach 30 Jahren wird das Stadthallenrestaurant nun aufgegeben. Nach der Insolvenz der beiden „Tazero“-Betreiber will die Stadt nur noch Catering für einzelne Veranstaltungen buchen. Damit nimmt eine wechselhafte Geschichte ein eher unrühmliches Ende. weiter
Nach tödlichem Unfall am Donnerstagmorgen

B 29 bei Westhausen wird halbseitig gesperrt

Smart-Fahrer war frontal auf Lkw geprallt

 

Wie bereits berichtet, hat sich heute morgen um 5.20 Uhr auf der B 29 bei Westhausen-Westerhofen ein schwerer Unfall ereignet. Der Fahrer eines Smart war frontal gegen einen Lkw geprallt und noch an der Unfallstelle verstorben.

Die B 29 war gegen 9.30 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben worden, wird jetzt aber erneut halbseitig gesperrt. Da weiter

Wechselhafte Geschichte

Es gab zahlreiche Bewirtschafter der Aalener Stadthalle
Als im Jahre 1957 die Aalener Stadthalle gebaut wurde, gab es bereits konkrete Pläne, eine Gastronomie anzufügen. Doch damals hatte die Stadt zu wenig Geld. Somit ließ man nur einzelne Veranstaltungen mit Essen versorgen, zunächst durch Paul Heid, dann für 13 Jahre Reinhold Preininger, der die Bahnhof-Gaststätte bewirtschaftet hat.Doch der wollte irgendwann weiter
Heute Morgen bei Westerhofen, B 29

Autofahrer stirbt an Unfallstelle

Bundesstraße 29 noch gesperrt

Zwischen Lauchheim und Westhausen ereignete sich heute Morgen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem der etwa 60-jährige Fahrer eines Smart tödliche Verletzungen erlitt.

Der Smart fuhr aus Richtung Bopfingen in Richtung Aalen, so berichtet die Polizei, und geriet gegen 5.20 Uhr auf  Höhe Westerhofen auf die linke Fahrbahnseite, wo er frontal

weiter
  • 5
  • 795 Leser
Kurz und Bündig
Zirkusluft beim Arche-Sonntag Beim offenen Sonntag am 9. August in der Arche in Dischingen liegt Zirkusstimmung in der Luft. Ab 14 Uhr lädt das Arche-Team zu Kaffee und Kuchen mit Live-Musik von Wolfgang Klaschka ein. Dabei führen die Kinder zum Abschluss der Ferienfreizeit vor, was sie in drei Tagen zum Thema „Zirkusluft schnuppern!“ mit weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Kuchenfest des Liederkranzes Neresheim ist am Sonntag, 9. August, ab 13.30 Uhr im Garten des katholischen Gemeindezentrums im Sohlweg 5. Es gibt eine reichhaltige Auswahl an Torten und Kuchen und um 16.30 Uhr Vesper. Ab 17 Uhr ist offenes Liedersingen. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. weiter
  • 889 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz Waldhausen Beginn der regelmäßigen Singstunden für Liederkranz und Projektchor ist am Donnerstag, 27. August, um 20 Uhr im Gasthaus „Fässle“. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen. weiter
  • 848 Leser

Grimm wird Vize-Direktor

Aalen/Schwäbisch Gmünd. Hans-Dieter Grimm wird neuer stellvertretender Direktor des Gmünder Amtsgerichts. Damit wird diese wichtige Leitungsstelle nach über dreimonatiger Vakanz wieder besetzt. Hans-Dieter Grimm ist seit Anfang des Monats als Strafrichter Nachfolger von Martin Finckh, der auch stellvertretender Direktor des Gerichts war. Grimm übernimmt weiter
  • 335 Leser

Führungen durch Weleda-Garten

Schwäbisch Gmünd. Das Weleda-Erlebniszentrum bietet in den Ferienwochen Führungen durch den Heilpflanzengarten mit 260 Pflanzenarten an. Interessenten können sich ohne Voranmeldung am 7. oder 21. August oder am 4. September jeweils um 13 oder 15 Uhr im Weleda-Erlebniszentrum in Wetzgau einfinden. Der Eintritt kostet 3 Euro. Weitere Infos im Internet weiter

„Gmünder müssen Salvator retten“

Initialzündung durch enormes Interesse an Führung zum Gmünder Wallfahrtsort
Kehrt der Salvator wieder stärker ins Bewusstsein der Gmünder zurück? Als Werner K. Mayer vom Gmünder Naturkundeverein am Dienstagabend zu einer Führung zum Salvator eingeladen hatte, kamen weit mehr interessierte Zuhörer als erwartet. Mayer hofft, dass dieses Interesse eine Grundlage ist, um den historischen Wallfahrtsort zu erhalten. weiter

Zustellerin rettet 77-Jährigen

SchwäPo-Austrägerin Gerda Leinfelder hat am Mittwoch früh einen Hilflosen gerettet
Gerda Leinfelder hat einem Mann das Leben gerettet, als sie am Mittwoch früh die SchwäPo, wie jeden Tag, im Hirschbach ausgetragen hat. Weil bereits am zweiten Tag die SchwäPo im Briefkasten blieb, während im Haus der Fernseher lief, alamierte sie die Polizei. weiter
  • 4
  • 530 Leser
Kurz und Bündig
Kein Vortrag in der Kaserne Referent Günter Schabowski muss aus gesundheitlichen Gründen seinen für den 19. August angekündigten Vortrag in der Ellwanger Reinhardt-Kaserne leider absagen. Ein neuer Veranstaltungstermin wird rechtzeitig mitgeteilt. weiter
  • 304 Leser
Kurz und Bündig
Jazz in Erpfental Jazz, Latin und Soul stehen am Samstag, 8. August, auf dem Flugplatz in Erpfental auf dem Programm. Es spielt das Musiker-Quartett mit Eddy Cichosz, Norbert Botschek, Christoph Dangelmaier und Jürgen Ullmann. Beginn ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 555 Leser
Kurz und Bündig
Schlossführung Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Samstag, 8. August, wieder eine Schlossführung an. Besichtigt werden die Außenanlagen sowie die Schlossräume mit den Sammlungen des Museums. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Brücke am äußeren Schlosstor. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. weiter
  • 344 Leser
Kurz und Bündig
Das Kapellenfest, das die Röhlinger Gartenfreunde ausrichten, hat bereits eine lange Tradition. Am Sonntag, 9. August, ist es nun wieder soweit: Beginn des diesjährigen Kapellenfestes ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst; es folgt ein politischer Frühschoppen mit dem CDU-Bundestagkandidaten Roderich Kiesewetter. Darüber hinaus wird den Gästen Mittagessen weiter
  • 127 Leser

Opern-Atmosphäre im Schloss

Schlesische Staatsoper lockte mit „Nabucco“ am Dienstag rund eintausend Zuhörer an
Weit über 1000 Verdi-Fans waren am Dienstagabend zu der von der Schlesischen Staatsoper präsentierten Oper „Nabucco“ gekommen. Bereits eine halbe Stunde vor Beginn ging auf der Straße vom und zum Ellwanger Schloss nichts mehr. Beide Seiten der Straße waren mit Autos zugeparkt, darunter auch Fahrzeuge aus Karlsruhe, Tübingen, Göppingen und weiter
  • 321 Leser

Waffendiebstahl ist aufgeklärt

Crailsheim. Der Waffendiebstahl im Crailsheimer Rathaus an Fronleichnam ist aufgeklärt. Ein polizeibekannter 28-jähriger Mann habe den Diebstahl gestanden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.Bei dem 28-Jährigen waren zwölf Schusswaffen und Munition gefunden worden. Drei weitere Schusswaffen hatte er bereits an einen 30-Jährigen verkauft, der weiter
  • 3
  • 112 Leser
Ferienaktionen
TSV-Kicktreff Die Fußball-Jugendabteilung des TSV-Westhausen veranstaltet im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Westhausen für alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren immer Donnerstag ab 18 Uhr einen TSV-Kicktreff auf dem Sportgelände in Westhausen. Herzlich willkommen sind auch Mädchen. Bitte Fußballkleidung und wenn möglich Fußballschuhe mitbringen. weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Wald-Open-Air Der Schwäbische Albverein und der VfB Fanclub Heubach präsentieren am Samstag, 8. August, ab 20 Uhr bei der SAV-Hütte beim Fernsehturm ein Wald-Open-Air mit „Acoustic Groove“. Am Sonntag, 9. August ist dann ab 11 Uhr eine Hocketse rund um die Albvereinshütte. weiter
  • 1145 Leser
Kurz und Bündig
Sommerwanderung Unter dem Motto „Information und Dialog“ steht die Sommerwanderung des CDU-Ortsverbandes Essingen zur Landeswasserversorgung nach Essingen-Dauerwang mit CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter. Start ist am Samstag, 8. August, 14 Uhr am Feuerwehrhaus Essingen. weiter
  • 173 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Die „Rübennasen“ feiern ihr Sommerfest am Samstag, 29. August in der Getränkearena Meyer in Essingen, Beginn ist um 20 Uhr. Unter dem Motto „Häwi Meddl Ond A Bier, Part II“ präsentieren die Veranstalter zum zweiten Mal die Hard’n Heavy-Coverband F.U.C.K. Ihr Programm spannt einen Bogen von AC/DC über Iron Maiden weiter
  • 140 Leser
Kurz und Bündig
Kindertanzspaß Im Rahmen des Essinger Ferienprogramms finden am 10. und 11. September im Feuerwehrhaus Essingen Tanzkurse der Tanzschule Brigitte Rühl statt. Der Badingoo-Kindertanzspaß richtet sich an Kindergartenkinder und Grundschüler und ist jeweils von 10 bis 11 Uhr und von 11 bis 12 Uhr. Video-Clip-Dancing ist dann jeweils von 12 bis 13 Uhr. Kosten weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Wasser-Ausflug Die Gemeinde Essingen bietet in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Landeswasserversorgung am 2. September einen Ausflug zur Wassergewinnungsanlage Donauried an. Kosten: 8 Euro. Anmeldung unter Tel. (07365) 8328. weiter
  • 277 Leser

Seit einem viertel Jahrtausend

Gschwend Am Samstag, 5. September, feiert die Kirchengemeinde Gschwend um ihren Pfarrer Siegfried Jahn ab 19 Uhr ihr 250-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt des Jubiläum-Abends steht neben dem Vortrag von Prälat Hans-Dieter Wille zum Thema „Freiheit des Evangeliums und die Bedeutung der Kirche für das Zusammenleben in der Demokratie“ auch weiter

Studieren und den Arbeitsplatz behalten

Pilotprojekt an der Hochschule Aalen beschreitet neuen Weg der Weiterbildung
Für Berufstätige, die sich durch ein Studium weiterqualifizieren wollen, bietet die Hochschule Aalen zum Wintersemester zwei berufsbegleitende Studiengänge in Maschinenbau und Mechatronik. weiter
  • 230 Leser

Auch in den Ferien geöffnet

Abzeichen im Mutlantis
Der Spielnachmittag im Mutlantis-Freizeitbad war ein schöner Erfolg. Die Gemeinde weist darauf hin, dass das Bad auch in den Sommerferien geöffnet hat. weiter
  • 141 Leser

Zwischen großer Sorge und Zuversicht

Die Teilnehmer der Stallwächterparty von SchwäPo und Tagespost wurden zur Wirtschaftslage befragt
Die Minireporter haben bei der Stallwächterparty dieser Zeitung Meinungen zur wirtschaftlichen Lage eingesammelt: weiter
  • 262 Leser

Führungen durch Weleda-Garten

Schwäbisch Gmünd. Für Urlauber und Daheimgebliebene bietet das Weleda-Erlebniszentrum in den Ferienwochen Führungen durch den Heilpflanzengarten an. Während der rund zweistündigen Besichtigung können Besucher einen großen Teil der 260 Pflanzenarten erleben und viel Wissenswertes erfahren und die benachbarte Tinkturenherstellung beobachten. Ein Film weiter
  • 126 Leser

Trainerlos

Das gab es noch nicht einmal beim VfR Aalen: Der FSV Mainz 05 hat seinen Trainer, mit dem der Club immerhin in die Bundesliga aufgestiegen ist, schon vor dem ersten Spieltag entlassen. Das Trainerkarussell dreht sich also schon, bevor der Rummel überhaupt erst geöffnet hat. Am besten stellt man künftig gleich zwei Trainer ein, falls während der Halbzeitpause weiter
  • 126 Leser

Stadtwerke: „Falsche Anrufe“

Aalen. Wie den Stadtwerken von Kunden mitgeteilt wurde, sind derzeit wieder !selbsternannte ,,Stadtwerke-Mitarbeiter“ in Aalen im Gange, die telefonisch Stromverbräuche erfragen. „Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass hier keine Verbindung zu den Stadtwerken Aalen besteht“, heißt es in einer Erklärung des Energieversorgers. Die weiter
  • 273 Leser

Eine irische Sommernacht

Rudersberg. Am Samstag, 8. August, ab 20 Uhr findet auf der Terrasse der Kulturscheune Rudersberg-Zumhof eine irische Sommernacht statt. Der Erzähler Frank Jentzsch und die beiden Musiker Elke und Paul-Ernst Knötzele gestalten einen zauberhaften Abend mit irischen Geschichten und irischer Musik unter freiem Himmel. Anmeldung unter Telefonnummer (07183) weiter

Openair-Konzert am Kotteler

Biergartensaison eröffnet – Livemusik am Samstag
Die Biergartensaison am Kotteler in Iggingen eröffnet am kommenden Freitag, 7. August. Am Samstag gibt es dort auch ein Openair-Konzert. weiter

Waidbrucker Spende

Auch in diesem Jahr bereicherte ein Stand aus dem befreundeten Waidbruck in Südtirol das zwischenzeitlich schon traditionelle Mutlanger Dorffest. Angeboten wurden Südtiroler Spezialitäten wie Wein, Schinken und Obst. Aus ihrem Erlös spendeten die Waidbrucker 600 Euro an das Mutlanger Kinderstübchen für deren Kleinkindbetreuung. Bürgermeister Peter Seyfried weiter

„Wir brauchen neue Jugendämter!“

Zu „Das Leiden von Jennifer“, vom 31.Juli / Jugendämter:Was muss in Deutschland passieren, damit die Politiker endlich aufwachen? Schon wieder wurde ein Kind (und das mit 13 Jahren) vernachlässigt und das Jugendamt hat es nicht bemerkt, obwohl sogar ein Hausbesuch gemacht wurde.Wir brauchen neue Jugendämter, damit das Grauen für die Kinder weiter

Taufbachtal: Das darf doch nicht wahr sein!

Zur öffentlichen Bekanntmachung: Bebauungsplan/Satzung über örtliche Bauvorschriften/Öffentliche Auslegung (Windmühlenstraße):Es ist schon eine Sauerei, wenn bei der gleichzeitiger Veröffentlichung von zwei Bebauungsplanänderungen beim Dewanger Plan die Umweltprüfung durchgeführt wird und beim Bebauungsplan Taufbachtalende werden die Belange des Umwelt- weiter
  • 1
  • 153 Leser

Wer hat dich du schöner Wald?

Zum Umgang der maschinenbewehrten Forstleute mit der Natur:Als täglicher Besucher des Waldes und als Nutzer der schönen Kalkwege zwischen Waldhausen, Beuren und Hülen, bietet sich mir in den letzten Tagen ein Bild der Verwüstung. Ein Vollernter auf Ketten und mit einem Greifarm von etwa 20 Metern Länge ackert sich durchs Nutzholz über in kurzen Abständen weiter
  • 259 Leser

„Eine schwache Leistung des OBs“

Zur letzten Ortschaftsratssitzung in Hofen:Es ist nicht nur eine schöne und vornehme Aufgabe, sondern die Pflicht eines Stadtoberhauptes, die Ortschaftsräte in den Stadtbezirken zu verabschieden bzw. sie wieder oder neu zu verpflichten.Oberbürgermeister Martin Gerlach hat damit wohl so sein Problem gehabt. Denn, so muss sich der aufmerksame Bürger fragen, weiter
  • 1
  • 236 Leser

Fortsetzung folgt

Harald Immig im Leinzeller Schlossgarten
Mit einer weiteren tollen Veranstaltung setzte die Gemeinde Leinzell die Veranstaltungsreihe im Jubiläumsjahr fort. Über 300 Besucher konnten im Schlossgarten ein Konzert der Extraklasse erleben. weiter
  • 116 Leser

In Jagstzell hat das „Rössle“ geschlossen

Geschäftsaufgabe
In Jagstzell hat der Gasthof Rössle seine Pforten geschlossen. Wer sich einen Tisch reservieren lassen möchte, erreicht hier seit einigen Tagen nur noch den Anrufbeantworter. Geschäftsinhaber Josef Schmid hat die Gaststätte, die im Herzen Jagstzells liegt, bereits zum 1. August aufgegeben. weiter
  • 511 Leser

Grillen und Lagerfeuer als Dankeschön

30 Mitarbeiter und Freunde des Evangelischen Jugendwerks haben sich zum Sommerfest im Paulushaus bei Herlikofen getroffen. Diese Party mit Grillen und Lagerfeuer war ein Dankeschön an alle Mitarbeiter, die sich über das gesamte Schuljahr ehrenamtlich engagieren. Auch im neuen Schuljahr warten viele neue Aktionen auf die Kinder und Jugendlichen im Kirchenbezirk. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Geschichten- und Bastelkiste „Pit und der störrische Wecker – eine Geschichte für kleine Bastler“ wird am Donnerstag, 6. August, in der Aalener Stadtbibliothek im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, vorgelesen. Nach dem Vorlesen wird gebastelt. Beginn ist um 15 Uhr. Kinder ab fünf Jahren sind herzlich eingeladen. weiter
  • 601 Leser
Kurz und Bündig
Bürgerspital geschlossen Die Begegnungsstätte Bürgerspital in Aalen ist während der Sommerferien vom 7. bis zum 30. August geschlossen. weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Sternwarte geöffnet Die Aalener Sternwarte ist nach Ende der Sommerpause im August bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 21 Uhr geöffnet. Zusätzlich besteht jeden Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr bei klarem Himmel die Möglichkeit, unsere Sonne mit Hilfe spezieller Filter gefahrlos an verschiedenen Teleskopen zu beobachten. Die Sternwarte befindet sich weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Brückenfest der Feuerwehr Die Freiwillige Feuerwehr Wasseralfingen feiert beim Gerätehaus in der Maiergasse am Samstag und Sonntag, 8. und 9. August ihr Brückenfest. Aus Sicherheitsgründen ist die Maiergasse in diesem Bereich für die Dauer des Festes für den Verkehr voll gesperrt. weiter
  • 255 Leser
Kurz und Bündig
Bücherzwerge in der Stadtbibliothek Die erste Gruppe trifft sich am Mittwoch, 12. August, um 10 Uhr, die zweite Gruppe um 10.30 Uhr in der Stadtbibliothek Aalen im Torhaus. Eingeladen sind Kinder von einem bis vier Jahre mit Begleitung zum spielerischen Erkunden zahlreicher Schätze rund um Bücher und Geschichten. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Göckelesfest Im Hasenheim in Straßdorf findet am Wochenende das traditionelle Göckelesfest statt. Es beginnt am Samstag, 8. August, um 17 Uhr und am Sonntag, 9. August, um 11 Uhr. Veranstalter ist der Kleintierzuchtverein Straßdorf. weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Radtour Die dritte Radtour für Senioren, organisiert von der Spitalmühle und ADFC, startet am Freitag, 7. August, um 17 Uhr an der Klösterleschule. Es geht rund um Bettringen und Waldstetten. Die Tourstrecke beträgt 25 km und wird von Günter Achatz geleitet. Bei anhaltendem Regen entfällt die Tour. weiter
  • 229 Leser

Mit Gerümpel

Gaudi-Turnier auf saniertem Bolzplatz in Hinterlintal
In Hinterlintal wurde der Bolzplatz hergerichtet. Mit einem dorfinternen Gerümpelturnier haben die Hinterlintaler jetzt wiedereröffnet. weiter

Der Meiler brennt wieder

Aktionen in der Zwing von Freitag, 7., bis Sonntag, 9. August
Der Härtsfeld-Köhler, Markus Waldinger aus Dorfmerkingen, wird am Freitag, 7. August, um 19 Uhr seinen Meiler in der Neresheimer Zwing anzünden. weiter
  • 276 Leser

Doppeltes Jubiläum

Waldemar und Doris Schulze vom MV Bettringen gewürdigt
Das große Jubiläum für zwei langjährige Funktionäre und Musiker des Musikvereins Bettringen, Waldemar und Doris Schulze, wurde vor kurzem vervollständigt. weiter

Dem Bach auf den Grund geschaut

Das Bettringer Ferienprogramm startete traditionsgemäß mit dem Erforschen des Strümpfelbaches. Elisabeth und Hans-Holm Rademann zeigten den Kindern, welche bizarren Kleinstlebewesen man beim Umdrehen von Steinen im Bach entdecken kann. Diese wurden unter Lupen genau betrachtet und danach wieder sorgsam im Bach ausgesetzt. Die Regengüsse der vergangenen weiter

Königin auf Burg Katzenstein

Dischingen. Einmal König und Königin zu Katzenstein sein, gefolgt von einem Hofstaat. Das bietet in den Sommerferien die Burg Katzenstein. Dieses Ferienprogramm ist für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Die Kinder werden in passende historische Kostüme eingekleidet. So können sie in die Rolle des Königs oder der Königin schlüpfen. Sie übernehmen dann weiter
  • 201 Leser

Wie geht Höhlenmalerei?

Zwölf Jugendliche im Rahmen des Sommerferienprogramms im Atelier Quadrat hoch drei
Die zwölf Jugendlichen hatten bisher noch kein Atelier besichtigt und schon gar nicht darin gearbeitet. So waren sie sehr neugierig, als sie im Rahmen des Sommerferienprogramms im Atelier Quadrat hoch drei ankamen. weiter

Eigene Schaufelraddampfer gebastelt

Der Fischereiverein Rechberg hat sich am Kinderferienprogramm beteiligt. Acht Kinder und einige Vereinsmitglieder trafen sich bei der alten Kläranlage in Rechberg-Vorderweiler. Weiter ging’s nach Degenfeld, wo die Kinder Bachforellensetzlinge einsetzen durften. Wieder zurück auf dem Rechberg, durfte jedes Kind seinen eigenen Schaufelraddampfer weiter
  • 164 Leser

„Kinderarbeit“ für eine gute Sache

Schülerinnen und Schüler der Friedensschule unterstützten die Aktion Tagwerk und die Partnerschule im Benin. „Dein Tag für Afrika“ ist eine bundesweite Kampagne für Schülerinnen und Schüler. Die Grundschulkinder ließen sich in den letzten Tagen vor Schulschluss zu Hause, in der Verwandtschaft oder der Nachbarschaft einige Handgriffe rund weiter
  • 5
  • 155 Leser

Keller voller Rechts-CDs

Waiblingen. Nicht schlecht staunten die Staatsschützer der Waiblinger Kripo, als sie nach einem Hinweis aus der Bevölkerung am Dienstagmorgen in einem Kellerraum in Waiblingen mehrere tausend CDs, vermutlich mit rechtsradikalem Liedgut, fanden. Mehrere tausend CDs, Aktenordner und Belege, insgesamt ein ganzer Kleinlaster voll, waren die Ausbeute. Der weiter

Brillante Vorstellung

Tanz und Gesang am Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium
Die Teilnehmerinnen der Dance and Sing AG begeisterten ihr Publikum in der Aula des Benedikt- Maria-Werkmeister-Gymnasiums. weiter
  • 290 Leser

Greifvögel am Grillplatz

FC Bayern Fanclub Lippach eröffnet Westhausener Ferienprogramm 2009
Toller Start ins diesjährige Westhausener Ferienprogramm: Über 160 Besucher waren bei der Falknervorführung mit Volker Roth in Berg bei Lippach. weiter
  • 310 Leser

Gelungener Vormittag bei Kids 4 Fun

Pünktlich um 9 Uhr waren sieben Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren im Wippidu 2 im Jugendhaus in Schwäbisch Gmünd. Die Idee von Kids 4 Fun war, Kleinkinder und Jugendliche einander näher zu bringen. Es wurde gemeinsam geknetet, mit Legosteinen gebaut, Bobbycar gefahren und zum Tag der offenen Tür ins Rathaus gegangen, um abschließend noch Zeit auf weiter
  • 319 Leser
Kurz und Bündig
Torfest der Bürgerwehr Bei ordentlicher bis guter Witterung findet in Lauchheim am Samstag, 8. August, ab 15 Uhr das „Torfestle“ der Bürgerwehr am Torturm statt. weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Liedersingen Der Förderverein Begegnungsstätte St. Agnes lädt herzlich ein zum offenen Liedersingen in der Begegnungsstätte des Pflegeheims St. Agnes, Westhausen. Am Dienstag, 11. August, von 15.30 bis 16.30 Uhr stehen „Seemannslieder und Schlager“ auf dem Programm. Musikalisch begleiten Sieglinde Stimmler und Helmut Hilsenbeck. weiter
  • 597 Leser

Zu Fuß auf den Gipfel

Die Familiengruppe des Albverein Straßdorf verbrachte ein Wanderwochenende in Steibis/Oberstaufen. Die Gruppe machte sich auf zur Talstation der Hochgratbahn. Aufgrund schlechten Wetters war die Bahn aber außer Betrieb. Nun hieß es: zu Fuß nach oben zum Hochgratgipfel und zurück. Tags darauf wurden die Kinder für ihre Mühen mit dem Besuch der Sommerrodelbahn weiter
  • 102 Leser

Schäfer ist der Neue

Walxheimer Ortschaftsrat wählt neuen Ortsvorsteher
Der Ortschaftsrat Walxheim hat nach der Ära von Manfred Corleis – der das Gremium 15 Jahre lang führte – einen neuen Ortsvorsteher gewählt. Wolfgang Schäfer erhielt das Vertrauen der Räte. weiter
  • 182 Leser

Spannende Führungen erlebt

Altersgenossenverein 1955/56 Spraitbach unternimmt Jahresausflug in die Domstadt Köln
Mit über dreihundert Stundenkilometern im ICE fuhren die Mitglieder des AGV 1955/56 Spraitbach nach Köln, um dort ein erlebnisreiches Wochenende zu genießen. weiter
  • 141 Leser

Brunch auf dem Bauernhof

Aktion des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald
Auf neun Bauernhöfen des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald herrschte buntes Treiben. Zwischen grunzenden Schweinchen und gackernden Hühnern ließen sich rund 800 Gäste beim „Brunch auf dem Bauernhof“ regionale Spezialitäten schmecken – auch in Gschwend. weiter

Sie schätzt die gute Idee

GT-Ferienserie „Mein Lieblingswerk in der Daimler-Ausstellung (1)
Bedeutende Werke aus der Daimler-Kunstsammlung zeigt das Gmünder Museum im Prediger bis zum 13. September. Wir fragen Menschen aus Gmünd und um Gmünd nach ihrem Lieblingsbild. Heute: Brigitte Wagenblast, Geschäftsführerin der gleichnamigen Autohäuser. weiter
  • 130 Leser

Waldopenair und Hocketse

Heubach. Am Samstag, 8. August, bieten der VfB-Fanclub und die Heubacher Albvereinsortsgruppe erstmals gemeinsam das Waldopenair, am Sonntag gibt’s wieder den „Klassiker“ der Albvereinsfestle, die Hocketse rund um die Hütte. Am Samstag beim Waldopenair unterhalten ab 20 Uhr die drei Jungs von „Acoustic Groove“ mit beliebten weiter

Ein Zeichen setzen

Bürgermeister Traub wendet sich an Innenminister Rech
„Dass der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg die Polizeiverordnung in Sachen Alkoholkonsum auf öffentlichen Plätzen in Freiburg für nichtig erklärt hat, halte ich für ein realitätsfernes Urteil“, heißt es in einem Brief von Bürgermeister Peter Traub an den baden-württembergischen Innenminister Heribert Rech. weiter
  • 2
  • 320 Leser

Lebensbegleitung bis in den Tod

Sozialstation Abtsgmünd setzt neue Hospizhelferinnen und -helfer ein
Hospizbegleitung – Lebensbegleitung bis in den Tod. Diesen Gedanken stellte die Sozialstation Abtsgmünd in den Mittelpunkt der Vorbereitung für neue Hospizhelfer. Seit Oktober 2008 hat der Hospizdienst der Sozialstation einen Ausbildungskurs für ehrenamtliche Hospizhelfer veranstaltet. weiter
  • 325 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Der Blutspenderdienst des Deutschen Roten Kreuzes bittet am Mittwoch, 9. September, von 13.30 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle um Blutspenden. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Kleiderbasar des Kinderhauses Am Samstag, 19. September, ist der Kleiderbasar des Kinderhauses Oberkochen. Teilnahmenummern sind unter Telefon (07364) 8723 oder 921705 erhältlich. weiter
  • 583 Leser
Kurz und Bündig
Die Schwimmhalle Abtsgmünd ist während der Sommerferien bis einschließlich Montag, 31. August, geschlossen. weiter
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest in Straßdorf Der Geselligkeitsverein feiert am Wochenende vom 7. bis 9. August das Straßdorfer Sommerfest. Den Auftakt macht am Freitag, 20 Uhr, der Musikverein Pommertsweiler mit der Bierprobe. Am Samstagabend spielt die Tanzkapelle „Golden Island“, die Tanzgruppe des MTV Aalen zeigt eine Show. Der Sonntag beginnt mit dem Frühschoppen, weiter
  • 229 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Ernst und Helene Schmidt, Schopenhauerstraße 22, zum 60. Hochzeitstag.Aalen-Waldhausen. Horst Hermann, Egaustraße 3, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Samuel Leyrer, Edelmühle 24, zum 82. Geburtstag.Hüttlingen. Heinz Weber, Kocherstraße 88, zum 78. Geburtstag.Oberkochen. Wilhelm Betzler, Dreßentalstraße 71., zum 75., und Ingeborg Rau, Walther-Bauersfeld-Straße weiter
  • 191 Leser

Neue Therapiemethode

Carl Zeiss Meditec AG bekämpft schonend Brustkrebs
Das Zeiss Meditec-System Intrabeam zur Bestrahlung während der Operation etabliert sich zunehmend als schonende Alternative zur heutigen Strahlentherapie bei der Behandlung von Brustkrebs. Führende Wissenschaftler und Ärzte bestätigten die Vorteile des Systems, das bereits heute in etwa zehn Prozent aller zertifizierten Brustzentren in Deutschland zum weiter
  • 145 Leser
Rieser Kaleidoskop
Erosion Den Unterschied zwischen konventioneller und schonender Bodenbearbeitung bekamen Landwirte an zwei Schlägen in Hanglage mit Mais nahe Gunzenheim (bei Kaisheim) zu sehen. Eingeladen zur Bayerischen Klimawoche hatte das Amt für Landwirtschaft und Forsten Nördlingen. Beim in Direktsaatverfahren angebauten Feld gab es kaum Erosionsschäden, bei weiter
  • 230 Leser

Rallye und Kino unterm Stern

Sommerprogramm im Mercedes-Benz-Museum für große und kleine Besucher
Ferien im Museum? Geht doch. Das Mercedes-Benz-Museum bietet ein abwechslungsreiches Programm für große und kleine Besucher. weiter
  • 175 Leser

Kunst genießen und erleben

Bereicherung des Wirte- und Weinfestes, keine Konkurrenz – Extra Kinderprogramm
Kunst genießen und dabei 17 Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen: Diese Möglichkeit bietet sich den Besuchern beim 1. Bopfinger Kunstsommer vom 8. bis 9. August. Da der 1. Bopfinger Kunstsommer erstmals mit dem traditionellen Wirte- und Weinfest stattfindet, bieten sich den Besuchern noch weitere, kulinarische Möglichkeiten. weiter
  • 291 Leser

Volleyball und Party

Bopfingen-Oberdorf. Die Volleyballabteilung des TV Oberdorf veranstaltet am Samstag, 8. August, und am Sonntag, 9. August, das 6. Oberdorfer Jedermann-Beachvolleyballturnier. Beginn ist jeweils um 9 Uhr auf dem Oberdorfer Sportplatz. Für Essen und Trinken ist an beiden Tagen der Veranstaltung gesorgt.Am Samstag, 9. August, findet ab 20 Uhr auf dem Oberdorfer weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Beachvolleyball-Turnier & Beachparty Die Volleyballabteilung des TV Oberdorf veranstaltet am Samstag, 8. August, und am Sonntag, 9. August, das 6. Oberdorfer Jedermann Beachvolleyballturnier. Beginn ist jeweils um 9 Uhr auf dem Oberdorfer Sportplatz. Dort ist auch am Samstag ab 20 Uhr die Beachparty. Eintritt zwei Euro. weiter
  • 298 Leser
Kurz und Bündig
Burgen und Schlösser im Ries Im Bayrischen Fernsehen wird am kommenden Sonntag, 9. August, um 13.10 Uhr der Filmbeitrag „Schatzkammer Bayern, Burgen und Schlösser im Ries“ ausgestrahlt. Dabei wird auch der Prunksaal auf Schloss Baldern vorgestellt. weiter
  • 249 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes bittet am Montag, 10. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr, im Gemeindehaus in Bopfingen/Kerkingen um Blutspenden. Erst-Blutspender erhalten einen Tankgutschein im Wert von zehn Euro. weiter
  • 993 Leser

Himmlingsfest mit Jungtierschau

Aalen-Fachsenfeld. Der Kleintierzuchtverein Aalen-Fachsenfeld veranstaltet am Samstag, 8. August, und Sonntag, 9. August, sein Himmlingsfest mit Kochertaljungtierschau in der Zuchtanlage in Fachsenfeld. Am Samstag beginnt das Gartenfest ab 16 Uhr. Ab 18 Uhr spielt das Zither- und Gitarrenduo „Tom & Eddi“. Für Speis und Trank ist gesorgt. weiter
  • 198 Leser

Neuer Gesellschaftsvertrag als Ziel

Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Aalen von Bündnis 90/ Die Grünen
Einen starken Eindruck hinterließ der grüne Bundestagskandidat Brian Krause bei seinem Auftritt bei der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes Aalen von Bündnis 90/ Die Grünen in der „Kanne“ in Ellwangen. Dieses Fazit zieht die Partei in einer Pressemitteilung. weiter

760 Jahre Dienst am Leben

Ellwangen. Gleich 15 Schwestern feierten bei den Franziskanerinnen von Ellwangen ihr Schwesternjubiläum, weshalb das Fest auf zwei Samstage verteilt werden musste. Den Festreigen eröffneten sieben Schwestern, die ihr 60. Ordensjubiläum feiern durften. Schwester Xaveria Wohnhaas, Schwester Heriberta Gropper, Schwester Salesia Bodein, Schwester Diethilde weiter
  • 237 Leser

Böhmerwäldler: Treffen in Passau

Aalen. Die Böhmerwäldler der Heimatgruppe Aalen fuhren zum 25. Bundestreffen nach Passau, der Patenstadt der Böhmerwäldler. Das Treffen fand in Verbindung mit dem 125-jährigen Bestehen des Deutschen Böhmerwaldbundes statt. Nach dem Orgelkonzert von Prof. Jürgen Essl, dem Preisträger des Kulturpreises 2007 der Stadt Passauer, einer Andacht und dem Totengedenken weiter
  • 258 Leser

Viele Baustellen in den Ferien

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen – Pause an den Baustellen wegen der Bauferien möglich
Die Zeit der Sommerferien ist für die Bautrupps Hochsaison auf den Baustellen. Die Firmen nutzen die entspannte Verkehrssituation, um Großprojekte an wichtigen Verkehrsadern abzuarbeiten. weiter
  • 281 Leser
Polizeibericht
Schwer verletztAalen. Beim Einbiegen aus der Curfeßstraße in die Friedrichstraße streifte am Dienstag, gegen 10.25 Uhr, ein Mofa-Fahrer einen geparkten Pkw und stürzte. Dabei zog sich der Zweiradfahrer unter anderem einen Knochenbruch zu. FrontalzusammenstoßAalen-Ebnat. Auf der Landesstraße 1084, auf Höhe der Autobahnanschlussstelle Aalen/Oberkochen weiter
  • 217 Leser
Sie können zu der Dame vor ihrer Lavazza-Kaffeebar am Marktplatz so lieb und freundlich sein, wie sie wollen, die beiden Ozsvald-Brüder: Jeglicher Versuch, sie zu einem Cappuccino einzuladen, ist bisher fehlgeschlagen. (Foto: privat) weiter
  • 364 Leser
Aus der Region
Neuer ChefarztSchwäbisch Hall. Seit 1. August steht die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall unter neuer Leitung: Privatdozent Dr. Thomas Fritz heißt der neue Chefarzt.Fritz (53) bringt fundierte Leitungserfahrung mit, da er zuvor Chefarzt an der Unfallchirurgischen Klinik am St. Vincenz Krankenhaus in Paderborn weiter
  • 212 Leser

„Blitzbesuch“ aus St. Louis auf dem Burren

Mit seinen Studenten aus St. Louis warf Dr. K. Dirk Voss gestern einen Blick in die Hochschule
Besuch aus St. Louis (Missouri/USA) in der Aalener Hochschule: Bereits zum zweiten Mal machte Dr. K. Dirk Voss mit Studenten des St. Louis Community Colleges eine Stippvisite in Aalen. Nicht zuletzt, weil der gebürtige Aalener 1985 hier sein Abitur gemacht hat. weiter
  • 115 Leser

Gute Ernte – schlechte Preise

Landwirte beklagen niedrige Getreidepreise – Fachleute gehen von weiteren Senkungen aus
Die Landwirte auf der Ostalb bewirtschaften rund 120 000 Hektar Fläche. „Mit den 3000 Arbeitsplätzen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor“, unterstrich Landrat Klaus Pavel auf der Ernte-Pressekonferenz am Mittwoch in Essingen. Die Landwirte können sich über eine gute Ernte freuen. Doch die Krux ist der Preis, der fürs Getreide sinkt. weiter
  • 388 Leser

Stetter GmbH präsentiert seine Kompetenz

Scraper-Vorführung bei der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim – Bodenverbesserung geht mit Bodenabtrag meist einher
Gemeinsam mit dem Baumaschinenhersteller Zeppelin und dem Bauunternehmen Leonhard Weiss präsentierte die Bucher Firma Stetter bei einem Infotag unmittelbar neben der Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim die Arbeitsweise von so genannten Scrapern. Über 100 Vertreter führender deutscher Baukonzerne waren vertreten. weiter
  • 12
  • 973 Leser

Historische Dinge erhalten

Bund für Heimatpflege im Gespräch mit SHW und der Bahn
Der Bund für Heimatpflege Wasseralfingen setzt sich bei SHW Automotive für die Renovierung und Erhaltung der Gedächtnisstätte ehemaliger herausragender Führungspersönlichkeiten der Schwäbischen Hüttenwerke und des Kriegerdenkmales südlich des SHW-Casinogebäudes ein. weiter
Brezga-Blase

Von de Alltagsmenscha

Des seiet „Alltagsmenschen“, tituliert dui Christel Lechner ihre Figura ond Gruppa, dia „en rauhen Mengen“ därf dr Blase übertreiba, jetzt em Stadtzentrum aufgstellt sen, manchmol recht überraschend, aber des isch au des Nette an dera ganza Ausstellung: Dia Fraula ond Mand sehet „fascht wia em richtiga Leba“ aus. weiter
  • 212 Leser

Vier Tage lang wird gefeiert

Heute Abend beginnt das Seefest am Bucher Stausee – am Sonntag ist Familientag
Der August ist bekanntlich der Monat der Seefeste. Nach dem Auftakt am Sonnenbach-Stausee kann am kommenden Wochenende am Bucher Stausee und am Haselbach-Stausee gefeiert werden. Das Fest am Bucher Stausee beginnt bereits heute Abend und dauert vier Tage. weiter
  • 101 Leser

Wer spät bucht, muss flexibel sein

Wie viele Deutsche, wählen auch die Aalener die Eigenanreise – Ferienhäuser und Italien stehen hoch im Kurs
Endlich frei, endlich Urlaub. Den verbringen die Deutschen nach wie vor gerne woanders als auf Balkonien. Auch die Aalener machen da keine Ausnahme. Wer aber auf ein massenhaftes Angebot kurzfristiger Super-Schnäppchen kurz vor Ferienbeginn gehofft hat, wird voraussichtlich eher enttäuscht werden – entgegen aller Prognosen sind die Reiseveranstalter weiter
  • 388 Leser

Innenstadt: Füße von Figur geklaut

Aalen. Der liebenswerten „Clairé“ , einer Figur der Ausstellung „Alltagsmenschen“ in der Radgasse, sind leider die Füße abhanden gekommen. „Wir gehen nicht davon aus, dass sie kalte Füße bekommen hat“, heißt es bei ACA, sondern dass diese entwendet worden seien. „Über eine Rückgabe würden wir uns sehr freuen“, weiter
  • 175 Leser

Gute Reise

Die Vorfreude auf den bevorstehenden Urlaub nimmt immer größere Dimensionen an. Lange war zuvor schon über die Gestaltung beraten worden: See oder Gebirge, Sonne im Süden oder kühle Schönheit im Norden, erholsame Ruhe ganztags oder Aktion bis in die Morgenstunden – all das hat das Paar schließlich entschieden. Sie hat natürlich den neuen Bikini weiter
  • 262 Leser

„Gold Konferenz“-Teilnehmer besuchen Umicore

Das „Word Gold Council“ kurz WGC, eine 1987 von international führenden Minengesellschaften gegründete Organisation, hat sich zum Ziel gesetzt, technische und dekorative Anwendungen von Gold zu fördern. Bei der fünften internationalen Konferenz, die in Heidelberg stattfand, hat die Gmünder Umicore Galvanotechnik alle Teilnehmer zur Exkursion weiter
  • 188 Leser
Kurz und Bündig
Ebenbild des Schöpfers Den Schöpfer am Werk zeigt Hans Baldung Grien auf seinem Bild „Erschaffung der Tiere und des ersten Menschenpaares“, das derzeit im Museum im Prediger als Leihgabe des Angermuseums Erfurt zu Gast ist. Der Direktor des Angermuseums, Dr. Wolfram Morath-Vogel, spricht am Donnerstag, 6. August, um 18 Uhr im Prediger (Kleiner weiter

Liederabend auf Ruine Rechberg

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. „Songs an einem Sommerabend“ und vor der tollen Kulisse der Drei-Kaiser-Berge bietet der bekannte Liedpoet Harald Immig am kommenden Samstag ab 20 Uhr auf der Ruine Rechberg. Begleitet von Ute Wolf und Klaus Wuckelt, stellt der Künstler aus Wäschenbeuren neue und bekannte Lieder vor. Karten für das Konzert gibt weiter

Stipendien überreicht

Finale in der Städtischen Musikschule
Im Schwörhaus-Finale wurden die Schülerinnen und Schüler verabschiedet, die die Städtische Musikschule zum Schuljahresende nach vielen Jahren verlassen. weiter

Viel geplant und diskutiert

Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Herlikofen/Hussenhofen
Gut besucht war die Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Herlikofen/Hussenhofen. Im Mittelpunkt der Tagesordnung standen zum einen die Organisation der bevor stehenden Bundestagswahl und zum anderen Berichte aus den kommunalen Gremien mit anschließender Diskussion. weiter

„Gmünder müssen den Salvator retten“

Enormes Interesse bei Werner K. Mayers Führung zu dem Gmünder Wallfahrtsort als Initialzündung
Kehrt der Salvator wieder stärker ins Bewusstsein der Gmünder zurück? Als Werner K. Mayer vom Gmünder Naturkundeverein am Dienstagabend zu einer Führung zum Salvator eingeladen hatte, kamen weit mehr interessierte Zuhörer als erwartet. Mayer hofft, dass dieses Interesse eine Grundlage ist, um den historischen Wallfahrtsort zu erhalten. weiter
  • 4
  • 255 Leser

Weltladen sucht Ehrenamtliche

Potenzielle Freiwillige, auch für stundenweise Hilfe, werden gebeten, Kontakt aufzunehmen
Der Gmünder Weltladen e.V. sucht Ehrenamtliche, „die sich gerne einbringen und nicht überlastet fühlen“. weiter
Polizeibericht
LebensgefährlichGschwend. Auf der Welzheimer Straße, gleichzeitig Landesstraße, bauten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag ein Hindernis auf, das aus fünf jeweils einen Meter langen Stammteilen bestand. Das Brennholz war in diesem Bereich, neben der Straße aufgestapelt. Ein Verkehrsteilnehmer erkannte das Hindernis in der Dunkelheit noch rechtzeitig weiter
  • 122 Leser

Kinder finden Ostalbkreis super

Auf dem Ziegerhof gab es viel Prominenz zu sehen – Höhepunkt für die Kinder blieb jedoch das mitgebrachte Eis
„Wir schicken unsere Politiker in die Ferien ...“. Unter diesem Motto fand gestern die Politrundfahrt des Kreisjugendrings statt. Mit dabei waren zahlreiche Mitglieder des Kreistags und Landrat Klaus Pavel. In lockerer Atmosphäre besuchten die Teilnehmer die Ferienfreizeit auf dem Ziegerhof und die Stadtranderholung im Paulushaus. weiter
Kurz und Bündig
Hallenbad zu Das Waldstetter Hallenbad ist ab sofort bis einschließlich 14. September geschlossen. Das teilt die Gemeindeverwaltung Waldstetten mit. weiter
Kurz und Bündig
SWR4-Wandertreff Wanderreporterin Doris Riedmüller macht am Donnerstag, 13. August, in Waldstetten Station. Es gibt im Rahmen des SWR4-Wandertreffs eine Tour rund um den Stuifen. Treffpunkt ist um 9 Uhr an der Stuifenhalle. Gegen 12.15 Uhr macht die Wandergruppe halt in der Gaststätte „Ruine Rechberg“. Die Rückkehr ist gegen 16.15 Uhr geplant. weiter

Seit 15 Jahren aktive Entwicklungshilfe

Waldstetter Verein „Hilfe für Togo“ sammelt Sach- und Geldspenden im Wert von rund 1,2 Millionen Euro
Seinen Jahresurlaub verbringt der Waldstetter Landwirt Anton Weber schon seit über 15 Jahren in Togo. Sein Name ist mit dem Verein „Hilfe für Togo“ seit der Gründung am 4. August 1994 eng verknüpft. Weber leistet zusammen mit anderen Mitgliedern und Sponsoren in dem afrikanischen Land aktive Entwicklungshilfe. weiter
  • 377 Leser

Spaß bei gemeinsamer Arbeit

Renovierung des Jugendtreffs Hardt erfolgreich abgeschlossen
Mit einem kleinen Einweihungsfest konnten die Jugendlichen des Jugendtreffs auf dem Hardt nach wochenlangem Renovierungseinsatz stolz ihr Werk der Öffentlichkeit zeigen. weiter

Neue Sitzgruppe auf dem Schellenberg

Auf dem Schellenberg beim Furtlepass in Degenfeld wurde eine neue Sitzgruppe eingeweiht. Auf Antrag des Freizeitclubs Degenfeld, der 2003 die Patenschaft für den Grillplatz übernahm, wurde von Leopold Schabel aus Rechberg diese neue Sitzgruppe erstellt. Vorstand Werner Hieber (auf dem Foto rechts) bedankte sich bei Ortsvorsteherin Dorothea Feuerle (links) weiter
  • 124 Leser

Veredelung von Kirschbäumen

Lorch. Der Lorcher Obst- und Gartenbauverein bietet am Samstag, 8. August, einen Kurs zur Veredelung von Kirschbäumen an. Treffpunkt ist um 14 Uhr im „Garten der Sinne“. Die Kursleitung übernehmen die beiden Fachwarte Fritz Kissling und Otto Lorenz von den Gartenfreunden Schwäbisch Gmünd. Alle Interessierten sind eingeladen. Der Kurs ist weiter

Endlich ein kleines Sportzentrum

Hussenhofen freut sich über die Zusammenlegung von Trainings- und Hauptplatz
Ein neuer Sportplatz nimmt im Gmünder Stadtteil Hussenhofen direkt neben den Tennisplätzen und dem Haupt-Sportplatz Gestalt an. Der bisherige Trainingsplatz des Sportvereins wird für die Erschließung des Baugebiets Blätteräcker gebraucht. weiter
  • 3
  • 133 Leser

Meer aus Sonnenblumen

Schülermitverwaltung der Grundschule Schillerschule unterstützt Partnerschule
Ein Meer aus Sonnenblumen wurde von der Grundschul-Schülermitverwaltung (SMV) der Schillerschule angelegt. Zweck dieser Aktion ist die Unterstützung der Partnerstadt Anderamboukane. weiter
  • 156 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLydia Holzner, Haselbacher Weg 1, Großdeinbach, zum 94. Geburtstag.Franz Horvath, Erlenweg 11, Hirschmühle, zum 85. Geburtstag.Kosmas Ioannidis, Unterm Bilsen 5, Weiler, zum 83. Geburtstag.Jakob Freiberger, Sandweg 11, zum 81. Geburtstag.Charlotte Schwaiger, Am Römerkastell 33, zum 78. Geburtstag.Donata Spano Iacoviello, Klarenbergstraße weiter

Ratscafé wird italienisch

Lokal mit Gartenwirtschaft soll Anfang September wiedereröffnet werden
Demnächst wieder geöffnet hat das Ratscafé in Mögglingen. Roberto Bruni Clementelli übernimmt das Lokal und möchte Anfang September dort durchstarten. weiter
  • 100 Leser

Der Hock im Dorf

Sport- und Dorfgemeinschaft Buch feiert
Der traditionelle Dorfhock in Buch war gut besucht. Musikdarbietungen und Leckereien aus Küche und Keller begeisterten die Gäste aus Nah und Fern. weiter

Diskussion aus den Siebzigern

Der Gmünder Oberbürgermeister Richard Arnold über Oberzentren und Aalen
„Ja. Schon recht.“ Dies antwortet Oberbürgermeister Richard Arnold auf die Frage, wie er das Verhältnis von Gmünd zu Aalen sieht. In Bezug auf ein Oberzentrum in der Region äußert er sich differenziert. Und ein bisschen keilt er auch. weiter
  • 5

Studieren mit Kind

Bessere Betreuung an der PH Schwäbisch Gmünd
Zu Beginn des Jahres hat das Land das Kindertagesstättengesetz geändert. Nun können Städte und Gemeinden auch das Betreuungsangebot für diejenigen Kinder fördern, die in einer anderen Kommune wohnen. weiter

Studieren und den Arbeitsplatz behalten

Pilotprojekt an der Hochschule Aalen beschreitet neuen Weg der Weiterbildung
Für Berufstätige, die sich durch ein Studium weiterqualifizieren wollen, bietet die Hochschule Aalen zum Wintersemester zwei berufsbegleitende Studiengänge in Maschinenbau und Mechatronik. weiter

Bergrennen am Haldenberg

Zur Verkehrssituation am Lorcher Haldenberg:„Der Segen des Straßenausbaus wird zum Fluch! So denkt mancher Anwohner der Haldenbergstraße. Seit letztes Jahr die Hohgartenstraße komplett gesperrt war, fährt der gesamte Verkehr des Wohngebietes Haldenberg nur noch über die Haldenbergstraße. Was während der Bauzeit geduldet wurde, wird aber nun zum weiter

Lichternetz über KulturRegion

Krönung des Neckar-Projekts
In 27 Städten der Region werden Flüsse und Seen illuminiert. Am Freitag, 16. Oktober, zur „Blauen Stunde“ von 18.33 bis 19.04 Uhr plant die KulturRegion Stuttgart ein großes Lichternetz. In Schwäbisch Gmünd ist eine Performance des Schattentheaters Anu geplant. weiter
  • 119 Leser

Der Tischtennis-Nachwuchs

Im Rahmen des Schülerferienprogramms fand ein Tischtennis-Nachmittag in der Scheffold-Turnhalle bei der SG Bettringen statt. Hierbei konnte Jugendleiterin Julia Wolfmüller 17 Tischtennisinteressierte begrüßen. Zum Abschluss erhielt jeder noch eine kleines Geschenk und einen Gutschein fürs Tischtennistraining bei der SG Bettringen. weiter
  • 327 Leser

Im Zeichen Hebels

Jury wählt rund 150 Veranstaltungen für Literatursommer 2010
Der fünfte Literatursommer in Baden-Württemberg steht unter dem Motto „Johann Peter Hebel: Theologie – Humanismus – Sprachzauber“. Er wird 2010 in mehr als 50 Städten und Gemeinden Station machen. Eine hochkarätig besetzte Jury wählte rund 150 Veranstaltungen für den nächstjährigen Literaturreigen aus. weiter
  • 160 Leser

Felix für den städtischen Kindergarten Lindach

Der Felix-Beauftragte des Chorverbandes Friedrich Silcher, Winfried Gutemann, besuchte den städtischen Kindergarten Lindach. Im Gepäck hatte er das Felix-Gütesiegel des Deutschen Chorverbandes für Kindergärten, die sich in „besonderen Maße im musikalischen Bereich betätigen und musikalisch wirken“. In einer kleinen Feierstunde überreichte weiter
  • 103 Leser

Voice-net vor historischer Kulisse

Unter fachkundiger Führung von Mitsängerin und Stadtführerin Birgit Klaus trafen sich die Chormitglieder zu einer historischen Stadtführung. Bei der Spitalmühle beginnend, durch die Innenstadt bis zur Josefskapelle, umrahmt mit interessanten Details und Anekdoten, wurden Facetten der Gmünder Geschichte aufgezeigt. Zu einem gemeinsamen gemütlichen Abschluss weiter
  • 131 Leser

Engagiert für Bildung

Gisela Stephan, Schulleiterin der Kaufmännischen Schulen, und Sportlehrer Peter Gratz (links) dankten Volksbank-Chef Udo Effenberger für die Unterstützung des Projektes „Schulen für Afrika“. Ein namhafter Geldbetrag trage dazu bei, mehr Bildung in Afrika zu vermitteln und somit auch der großen Armut entgegenzuwirken. Nun hofft die Schule weiter
  • 168 Leser

70 Jahre dabei

Ein ganz besonderes Jubiläum konnte Egon Maier feiern. 70 Jahre ist er Mitglied im TV Wetzgau und kann sich noch deutlich an seine aktive Zeit im Verein erinnern. Gegenwärtig lebt Maier im betreuten Wohnen in Herlikofen. Cornelia Sanwald-Frösch, die kommissarisch tätige Vorsitzende des Vereins, überreichte Egon Maier anlässlich seines 85. Geburtstages weiter
  • 106 Leser

Mit Kompass und Karte durchs Gelände

Schüler des Berufseinstiegsjahrs der Gewerblichen Schule wanderten mit Kompass und Karte durchs Gelände. Das Lehrerteam der Gewerblichen Schule Schwäbisch Gmünd mit Sportlehrer Bernd Hieber, Mathelehrer Steffen Rosskopf und Technologielehrerin Andrea Eberhard hat den Orientierungslauf im Förderunterricht bezüglich der Kartenkunde und des Umgangs mit weiter
  • 120 Leser

Ausflug in den Spessart

Der Ausflug führte den Schützenverein Metlangen-Reitprechts in diesem Jahr in den Spessart und stand weitgehend im Zeichen des Weinbaus. In der Gemeinde Dorfprozelten gab es eine Weinberg-Erlebnisführung mit vielen Informationen über das Werden des Weins von der Rebe bis zur Flasche. weiter
  • 246 Leser

Herrlicher Blick auf die Alb

Am Wochenende nahmen Angehörige der Diabetiker-Selbsthilfegruppe Schwäbisch Gmünd an einer Planwagenfahrt teil, die einen herrlichen Einblick in die Umgebung von Alfdorf und neue Sichtweisen auf die Schwäbisch Alb vermittelten. Im Bild der vollbesetzte Wagen. weiter
  • 259 Leser

Vorbereitung auf die Schulzeit

Voller Stolz nahmen die Großen des Kindergartens St. Koloman in Wetzgau nach Abschluss des Würzburger Trainingsprogramms ihre Urkunde von Erzieherin Agnes Mönch entgegen. Im letzten Kindergartenjahr hatten die Kinder spielerisch die Möglichkeit, mit gezieltem Hören, Reimen und Lautieren die Schriftsprache zu erlernen. weiter
  • 263 Leser

Leistungszeichenabnahme in Rechberg

Acht junge Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau unter der Leitung von Gruppenführer Daniel Kupfer haben zusammen mit 24 anderen Gruppen aus dem Ostalbkreis erfolgreich das Bronzene Leistungsabzeichen erworben. Im Bild von links: Jörg Burwitz, Manuel Bernhard, Carmen Fritz, Jan Scherrenbacher, Stefan Nuding, Thomas Geiger, Harald Schmid, Steffen Wagenblast. weiter
  • 114 Leser

Innere Grenzen überwinden

Mit gespannter Vorfreude traf sich der AGV ´68 im Natur-Hochseilgarten auf dem Schwarzhorn. Nach einer ausführlichen Sicherheitsbelehrung wagten sich die Mitglieder, bestens gesichert durch Coach Baumi und Christoph, in die Höhe. weiter
  • 283 Leser
Schaufenster
Vortrag zur KISS-AusstellungManfred Zippel, freier Wissenschaftler und Lehrbeauftragter an der Universität Stuttgart, hält am Samstag,15. August, 18 Uhr, im Rahmen der Ausstellung „Vivid Fantasy“ des Kunstvereins KISS auf Schloss Untergröningen einen Vortrag über das Thema „Der Tulpenwahn heute / gestern“ – die blühende weiter
  • 140 Leser
Als Antwort auf die ewige Frage nach Gott und wie der Mensch gut werden könne, komponierte die Benediktinerin Hildegard von Bingen im 12. Jahrhundert ihr Mysterienspiel „Ordo virtutum“. Neu in Szene setzen diese großartige Vision die Sängerin Maria Jonas, das Ensemble „Ars Choralis Coeln“ und die Tänzerin Michaela Fünfhausen weiter
  • 123 Leser

Pharaonen, Pyramiden und Prinzessinnen

Zur perfekten Illusion des alten Ägyptens fehlt bei der „Aida“-Inszenierung des Heidenheimer Jugend-Musical-Projekts nur der Sand
Pharaonen, Pyramiden, Prinzessinnen – zur perfekten Illusion des alten Ägyptens fehlte da nur der Sand. Der ist bei der „Aida“-Inszenierung des Heidenheimer Jugend-Musical-Projekts (Jump) freilich nicht einmal im Getriebe zu finden. Am Wochenende war Premiere in Königsbronn. weiter
  • 154 Leser

Jugend im hingebungsvollen Spiel

EKM: Jugendsinfonieorchester der Musikakademie Ljubljana brilliert bei der Aufführung der Mahler-Sinfonie Nr. 2
Einen Glanzpunkt beim Festival Europäische Kirchenmusik setzte die Musikakademie Ljubljana zusammen mit dem Chamber Choir of Europe unter der Leitung von Nicol Matt mit ihrer Aufführung von Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 2 am Dienstagabend im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 6
  • 256 Leser

Blumige Aussichten auf Waldstetten und den Stuifen

Blumige Aussichten können Bürger genießen, welche am Waldstetter Kreisverkehr in Richtung Unterbettringen vorbeikommen. Frische Wildkräuter und Blumen in vielen bunten Farben hat der Gemeindebauhof angelegt. Bemerkenswert sei laut Bürgermeister Michael Rembold auch das herrliche Grün, welches sich durch die gesamte Gemeinde ziehe. Wer in Waldstetten weiter
  • 4

Landkreis saniert drei Straßen

Virngrund. Der Landkreis lässt drei Kreisstraßen sanieren: die K 3215 zwischen Birkenzell und der Abzweigung Tragenroden, die K 3228 in der Ortsdurchfahrt Rindelbach sowie die K 3278 Hornberg. Die drei Baumaßnahmen sollen bis Ende September abgeschlossen sein. Die jetzt vom Landrat vergebenen Arbeiten sind Teil des Sanierungsprogramms Straßenbeläge/Deckenverstärkungen weiter
Zur Person

Vom Lehrerkollegium verabschiedet

Schwäbisch Gmünd. Aus dem Kollegium der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule in Schwäbisch Gmünd wurden zum Schuljahresende zwei Lehrkräfte in den Ruhestand verabschiedet.Lieselotte Ecker-Kyzirakos beendet ihre berufliche Tätigkeit nach nahezu 40 Dienstjahren. Nach dem Abitur in Göppingen hat sie 1970 ihre Lehramts-Ausbildung an der BPH in Stuttgart abgeschlossen. weiter

Dicke Projekte pflastern den Weg

Sommerinterview: Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer auf dem Weg zur schuldenfreien Gemeinde
Die Gemeinde Essingen stand 2008 finanziell so gut da wie nie. Allein das Jahresergebnis 2008 hat eine Zuführung an den Vermögenshaushalt in Höhe von 4,8 Millionen Euro möglich gemacht. Die Pro-Kopf-Verschuldung ist auf 166 Euro geschrumpft. Eine Medaille mit Kehrseite: Was einerseits beste Basis für dicke Investitionen auch in Krisenzeiten ist, lässt weiter
  • 294 Leser

Neubau kann starten

Zuschuss fürs neue Lorcher Feuerwehrhaus kommt
Der Bau des neuen zentralen Feuerwehrgebäudes der Stadt Lorch an der Maierhofstraße kann beginnen. Das sagte CDU-Landtagsabgeordneter Dr. Stefan Scheffold beim Besuch in Lorch. weiter
  • 115 Leser

Regionalsport (20)

Ein feucht-fröhliches Vergnügen

Tag drei im Waldstetter Fußballcamp: Tripsdrill in den Händen der 80 Kinder
Keine Eintagsfliege war die Mammutachterbahn. Sie war im letzten Jahr der Favorit bei den Kindern, und sie war es auch in diesem Jahr. Die Schwindelfreisten brachten es auf eine zweistellige Anzahl an Fahrten. Für die 80 Teilnehmer am Waldstetter Fußballcamp war der Ausflug nach Tripsdrill ein feucht-fröhliches Vergnügen. Nach der kleinen Abwechslung weiter
  • 345 Leser

Coskun Efe holt WM-Silber

Ringen, Junioren-Weltmeisterschaft: Die vierte Meisterschaftsmedaille in diesem Jahr für KSV-Mann Coskun Efe
Coskun Efe, 96-Kg-Ringer vom KSV Aalen, ist Vizeweltmeister der Junioren im klassischen Stil. Bei den Junioren-Weltmeisterschaften in Ankara musste er sich erst im Finale einem Kubaner geschlagen geben. Es ist seine zweite internationale Medaille in diesem Jahr. weiter
  • 259 Leser

Der Berg ruft

6. Altbacher-Berglauf-Cup
Der Altbacher-Berglauf-Cup geht am Samstag, den 8. August, in die sechste Runde. Ein Bambinilauf, ein Schülerlauf, ein Jugend- und ein Jedermannlauf und der Hauptlauf sorgen für eine abwechslungsreiche Lauf-Veranstaltung. Mehr Infos sind unter www.sc-altbach.de zu finden. weiter
  • 766 Leser

Wer jubelt als Nächster? – Alles auf www.schwaepo.de

Der Fußball rückt wieder ins Blickfeld, bald werden die nächsten Meister (im Bild der FC Röhlingen) im Bezirk gesucht. In gut zwei Wochen starten die Teams in der Bezirksliga und den Kreisligen A und B. Welche Saisonziele die Vereine haben, wer kommt, wer geht, und welche Mannschaften am häufigsten als Meistertipp genannt werden, das kann man jetzt weiter
  • 358 Leser

Profis verboten, Amateure gesucht

Eisstockschießen, Jedermann-Turnier am 19. September in Aalen
Das Jedermann-Turnier im Eisstockschießen bestreitet man im Trio und maximal einem Ersatzspieler. Das Spiel beginnt am Samstag, 19. September, in der Scholz-Arena (Städtisches Waldstadion Aalen), unter der Nordtribüne. Um 9.30 Uhr beginnt der Wettbewerb offiziell, der Startschuss fällt um 10 Uhr, enden wird er voraussichtlich um 16 Uhr. Das Turnier weiter

Huchting und Brachem weiter

Golf, Audi-quattro-Cup
108 Teilnehmer folgten der Einladung des Autohauses Wagenblast zum Qualifikationsturnier des Audi-quattro-Cup im Golfclub Hochstatt. Die Gewinner Carolin Huchting und Volker Brachem haben sich für das Deutschlandfinale Ende September in Bad Griesbach qualifiziert. weiter
  • 380 Leser

Aalener erfolgreich

Leichtathletik, Abendsportfest: Siebenmal Podiumsplatz
Vom elften nationalen Leichtathletik-Abendsportfest in Besigheim gingen die Teilnehmer der LSG Aalen besonders erfolgreich nach Hause. Sieben Mal landeten sie unter den besten Drei. weiter
  • 211 Leser

Zwei Bundesligisten zu Gast

Fußball, Vergleichstest: Juniorteam Aalen gegen VfB Stuttgart
Einmal mehr unterstreicht das D-Juniorenteam Aalen seine besondere Stellung im Jugendfußball. Zum Vergleichstest am 20. September darf das D-Juniorenteam Aalen folgende Mannschaften begrüßen: VfB Stuttgart, 1. FC Nürnberg, SSV Reutlingen, FC Memmingen, FSV Hollenbach und die SpVgg Ansbach. Das Juniorteam nimmt mit zwei Mannschaften teil. Spielbeginn weiter
  • 193 Leser

Doppelter Doppelpack

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: Aalen II siegt 4:0
Beim WFV-Pokal Angstgegner TV Nellingen konnte der VfR Aalen II beim gestrigen Abend 4:0 gewinnen. Steffen Mayer und Daniele Serejoe erzielten die Tore für Aalen. Beide waren doppelt erfolgreich. Mayer traf in Abschnitt eins zweimal, Serejoe in Halbzeit zwei. weiter
  • 215 Leser

Sportfreunde schnuppern am Sieg

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: Dorfmerkingen scheitert am Oberligisten Stuttgart erst nach Verlängerung mit 2:5
Viele Chancen hatten die Sportfreunde Dorfmerkingen in Runde zwei des WFV-Pokals gegen die Stuttgarter Kickers II. Sie verpassten es aber den Sack zu zumachen und unterlagen trotz großem Kampf nach Verlängerung mit 2:5. weiter
  • 460 Leser

TSV verpasst die Überraschung

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde: Gastgeber Essingen unterliegt SV Göppingen mit 3:4
Landesligist TSV Essingen führte in der zweiten Pokalrunde gegen den Verbandsligisten aus Göppingen schon hochverdient mit 2:0. Ein Treffer kurz vor der Pause und eine Schwächephase nach der Pause, leiteten aber die Wende für den Favoriten. weiter
  • 237 Leser

Molinari trifft dreimal beim 4:2

Fußball, WFV-Pokal, 2. Runde
Es war nicht überragend, was der FC Normannia Gmünd beim Bezirksligisten SC Staig in Runde zwei des WFV-Pokals ablieferte. Dennoch reichte es zum 4:2-Erfolg. Tore: 0:1, 0:2 Molinari (23., 34.), 1:2 Philipp (48., FE), 1:3 Molinari (61.), 2:3 Schneele (69.), 2:4 Göhl (80.) chk/cjk weiter
  • 193 Leser

So ist das Geschäft

Interview mit René Okle vom VfR-Gegner SpVgg Weiden
Der VfR Aalen wollte ihn nicht mehr. Weshalb René Okle (26) beim Regionalliga-Aufsteiger SpVgg Weiden eine neue Herausforderung sucht. Zum Saisonauftakt kommt es am Freitag (Anpfiff: 19 Uhr) gleich zum Duell mit dem Ex-Club. Wir haben mit René Okle gesprochen. weiter
  • 5
  • 592 Leser

Gute Stimmung

Beachvolleyball-Turnier
Die Volleyballabteilung des TV Oberdorf veranstaltet am Samstag und Sonntag das 6. Oberdorfer Jedermann-Beachvolleyballturnier. Beginn ist jeweils um 9 Uhr auf dem Oberdorfer Sportplatz. Am Samstag steigt zudem ab 20 Uhr auf dem Oberdorfer Sportplatz die 6. Beachparty. Der Eintritt beträgt zwei Euro. weiter
  • 278 Leser

Platz eins für Raimund Weidlich

Tennis, 26. Härtsfeld-Jugend-Cup: Ebnat holt wieder den Wanderpokal
Schon zum 26. Mal veranstaltete der Tennisclub Ebnat das traditionelle Härtsfeld-Jugend-Pokal-Turnier auf der heimischen Anlage. Der TC Ebnat räumte dabei wieder kräftig ab und holte sich den Härtsfeld-Jugendpokal. weiter
  • 163 Leser

Zweimal Silber

Leichtathletik, 21. Oettinger Springtriathlon: MTV-Athleten top
Vier Sportler der MTV-Triathlonabteilung gingen beim 21. Oettinger Springtriathlon im Oettinger Flussfreibad an den Start. Jürgen Herkert und Thomas Taferner freuten sich in ihrer jeweiligen Altersklasse über den zweiten Platz. weiter
  • 198 Leser

Vier Ex-Profis aus der Bundesliga zu Gast in Oberkochen

Wann kann mal gleich mit vier Ex-Profis trainieren? Jacques Goumai, Christoph Budde, Thomas Kastenmaier und Bachirou Salou waren bei „Kastes Fußballschule“ in Oberkochen im Carl-Zeiss-Stadion aktiv dabei. Die Kinder holten sich auch einige Autogramme. Geniale Tricks, Ballstaffetten und vieles mehr standen auf der Tagesordnung. Zudem konnte weiter
  • 148 Leser

Marcus Ehning siegt

Reiten: 2010 steigt das 50. Reitturnier auf der Kaiserwiese
Eine Klasse für sich waren die Ritte im Großen Preis von Marcus Ehning (Borken) und seinem Hengst Sandro Boy auf der Kaiserwiese in Nördlingen. Springsport vom Feinsten, mit der Nummer eins der Welt, war geboten. Nächstes Jahr steigt dann das 50. Reitturnier auf der Kaiserwiese. weiter
  • 226 Leser

Kirchheim/Oberdorf steigt in Bezirksliga auf

Die Herren 40 der Spielgemeinschaft Kirchheim/Oberdorf sind nach sechs ungeschlagenen Spielen in die Tennis-Bezirksliga aufgestiegen. Nachdem die Spielgemeinschaft Kirchheim/Oberdorf schon im letzten Jahr den Aufstieg in die Bezirksklasse feiern konnte, ist nun eine weitere Meisterschaft unter Dach und Fach. Auf dem Bild, stehend von links: Peter Ott, weiter
  • 211 Leser

Überregional (91)

'Küken' warten auf den Boss

Basketball-Bundestrainer Bauermann hofft weiter auf Dirk Nowitzki
In einem Monat beginnt die Basketball-EM in Polen. Bundestrainer Dirk Bauermann bastelt derzeit an dem Kader, der zwölf Spieler umfassen wird. Einer davon wird der Ulmer Per Günther sein. weiter
  • 360 Leser

Acht Minister fuhren privat

Bundesregierung: Nach den Dienstwagenrichtlinien erlaubt
Acht Bundesminister haben in den vergangenen 18 Monaten ihren Dienstwagen privat 'im Zusammenhang mit dem Urlaub' genutzt - was nach den Richtlinien zulässig sei. Das steht im Entwurf der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Abgeordneten der Grünen, Alexander Bonde. Neben Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) werden Arbeitsminister Olaf weiter
  • 482 Leser

Ahmadinedschad legt Amtseid ab

Merkel gratuliert Irans Präsident nicht
Irans Präsident Mahmud Ahmadinedschad ist vereidigt. Nach der Verfassung hat er nun zwei Wochen Zeit, eine Regierung zu bilden. weiter
  • 377 Leser

Americas Cup im Persischen Golf

Segeln: Titelverteidiger Alinghi benennt den Austragungsort
Der 33. Americas Cup zwischen den Syndikaten Alinghi und BMW-Oracle wird ab dem 8. Februar im Persischen Golf vor Ras al-Khaimah an der Küste der Vereinigten Arabischen Emirate ausgetragen. Das gab Titelverteidiger Alinghi bekannt. Das Syndikat war per Gerichtsbeschluss verpflichtet, den Austragungsort bis Samstag zu nennen, exakt ein halbes Jahr vor weiter
  • 347 Leser

Angeblich steht Verkaufsentscheidung kommende Woche an

In die stockenden Verkaufsverhandlungen um Opel kommt Bewegung. Der ehemalige Mutterkonzern General Motors (GM) will in Kürze die Angebote der beiden Bieter bewerten, sagte eine Sprecherin von GM Europe in Zürich. Die Verhandlungen hätten gute Fortschritte gemacht. Am Vorabend hatte der Autobauer mit der Bundesregierung sowie den beiden Interessenten weiter
  • 634 Leser

Arbeit geht vor Gewinn

Frank-Walter Steinmeier erfährt auf seiner Sommerreise eine ganze Menge
Liqui Moly produziert Schmierstoffe und konkurriert erfolgreich gegen Großkonzerne. Ein Grund für den SPD-Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier, die Firma in Ulm auf seiner Sommerreise zu besuchen. weiter
  • 398 Leser

Atomaufsicht: Kein Beweis für AKW-Mängel

Die jüngsten Vorwürfe über angebliche Sicherheitsmängel am AKW Neckarwestheim sind nach Ansicht der Atomaufsicht und des Betreibers ENBW haltlos. Die Sichtung von Videos und Fotos eines ehemaligen Mitarbeiters einer Fremdfirma hätten keine Belege für mögliche Lücken in der Zugangssicherung des Meilers geliefert, teilten das Umweltministerium und der weiter
  • 429 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation 3. Runde, Rückspiele Timisoara/Rumän.-Schachtj. Donezk/Ukr. 0:0 (Hinspiel 2:2 - FC Timisoara weiter) Levski Sofia - FK Baku/Aserbaidschan2:0 (0:0) (Hinspiel 0:0 - Levski Sofia weiter) VSC Debrecen/Ungarn - Levadia Tallinn 1:0 (0:0) (Hinspiel 1:0 - VSC Debrecen weiter) Slavia Prag - Sheriff Tiraspol/Moldawien1:1 weiter
  • 542 Leser

Aus Insolvenzbetrieb

Firmen, die einen Auszubildenden aus einem Insolvenzbetrieb im Südwesten einstellen, werden mit bis zu 7200 Euro gefördert; 6000 Euro kommen von der Arbeitsagentur, 1200 Euro können vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg bewilligt werden. dpa weiter
  • 421 Leser

Babbel und die Baustellen

Der VfB Stuttgart mit seinem jungen Teamchef vor einer schwierigen Saison
Der Rasen ist neu, drumherum im Stadion wird mit Hochdruck geschuftet. VfB - Verein für Baustellen? Mario Gomez ist weg, Markus Babbel fehlt immer wieder wegen der Trainerausbildung. Diese Saison ist kniffelig. weiter
  • 395 Leser

Betrügereien mit der Abwrackprämie

Nach Berichten über Tausende Betrugsfälle bei der Abwrackprämie hat Bundesfinanzminister Peer Steinbrück eine rasche Aufklärung der Vorwürfe gefordert. 'Dem wird man nachgehen müssen. Sie können einen gewissen Missbrauch nie ganz ausschließen', sagte der stellvertretende SPD-Chef. 'Wenn das belegbar ist, müssen möglicherweise gewährte Vorteile wieder weiter
  • 547 Leser

Bill Clintons erfolgreicher Poker in Pjöngjang

Experten warnen vor einer Aufwertung des Regimes in Nordkorea
Der frühere US-Präsident Bill Clinton hat die Freilassung zweier Journalistinnen in Nordkorea erreicht. Nun wird über Hintergedanken gerätselt. weiter
  • 373 Leser

Blutbad beim Aerobic-Kurs

Frauenhasser läuft Amok in US-Fitnessstudio
Wut auf Frauen war vermutlich das Motiv für den Amoklauf in einem US-Fitnessstudio. Der Täter hatte im Internet Hasstiraden verbreitet. weiter
  • 380 Leser

Bollywood im Eigenvertrieb

Ashraf Hanier führt indische Filme in ganz Deutschland vor
Ein Toptipp für Bollywood-Fans: Der gebürtige Afghane Ashraf Hanief zieht mit indischen Filmen durch Deutschland. Und in seinem Laden in München hat er fast 2000 DVDs vorrätig. weiter
  • 542 Leser

Claassen gegen ENBW

Landgericht Karlsruhe verhandelt Stopp der Frühpension
Utz Claassen macht erneut Schlagzeilen. Der Ex-ENBW-Chef will heute vor dem Landgericht Karlsruhe sein inzwischen gestopptes jährliches Übergangsgeld von knapp 400 000 Euro einklagen. weiter
  • 693 Leser

Crailsheimer Waffendieb ist gefasst

Fahndungserfolg für die Polizei: Der Waffendiebstahl aus dem Crailsheimer Rathaus, der bundesweit für Schlagzeilen gesorgt hat, ist offenbar aufgeklärt. Ein 28-jähriger Mann hat gestanden, ein Dutzend Pistolen aus dem Rathaus in Crailsheim gestohlen zu haben. Einige der Waffen hat er laut Polizei bereits weiterverkauft, um seine Heroinsucht zu finanzieren. weiter
  • 492 Leser

Daimler steht neue Klage ins Haus

Stuttgarter Konzern weist Vorwürfe der Gläubiger der früheren US-Tochter Chrysler zurück
Dem Daimler-Konzern droht von Gläubigern der früheren US-Tochter Chrysler eine Klage zu milliardenschweren Vermögenswerten. Beim Verkauf der Chrysler-Mehrheit an den Finanzinvestor Cerberus vor zwei Jahren seien Werte von 3 Mrd. Dollar (2,1 Mrd. EUR) verloren gegangen, werfen die Gläubiger dem Konzern vor. Welche Summe sie für sich selbst fordern, bezifferten weiter
  • 615 Leser

Das internationale Parkett lockt

TSG 1899 Hoffenheim am Scheideweg
Geht das Märchen Hoffenheim aus der vergangenen Vorrunde weiter? Falls nicht, könnte das verheißungsvolle junge Team bald auseinanderbrechen. weiter
  • 360 Leser

Das Leid der Ferkel: unbetäubt kastriert

Der Druck wächst und die Suche nach Alternativen läuft
Immer wieder machen in diesen Tagen Meldungen über grausame Zuchtpraktiken bei Ferkeln die Runde. Tatsächlich ist das Kastrieren in den ersten Lebenstagen erlaubt. Viele fordern: Das soll ein Ende haben. weiter
  • 484 Leser

Der Dax schließt im Minus

Überraschend gute Quartalsberichte von Henkel und Adidas haben dem deutschen Aktienmarkt zunächst zu Kursgewinnen verholfen. Erst nachdem die US-Börsen in der Folge von schlechter als erwartet ausgefallenen Arbeitsmarktdaten im Minus eröffneten, drehte auch der deutsche Markt. Der Leitindex DAX verlor gut 1 Prozent und pendelte um die Marke von 5350 weiter
  • 542 Leser

Der MLP-Report

Im Auftrag des Finanzberatungsunternehmens MLP hat das Institut Allensbach 1800 Bundesbürger und mehr als 500 Ärzte repräsentativ befragt. Die Bundesärztekammer hat die Umfrage unterstützt. Gefragt wurde nach der aktuellen Lage im Gesundheitssystem. eb weiter
  • 437 Leser

DIE KADER DER TEAMS AUS DEM LAND

VFB STUTTGART TOR: Jens Lehmann (Trikot-Nr. 1/39 Jahre), Alexander Stolz (12/25), Sven Ulreich (24/21). ABWEHR: Ricardo Osorio (3/29/Mexiko), Khalid Boulahrouz (4/27/Niederlande), Serdar Tasci (5/22), Georg Niedermeier (6/23), Arthur Boka (15/26/Elfenbeinküste), Matthieu Delpierre (17/ 28/Frankreich), Ludovic Magnin (21/30/Schweiz), Stefano Celozzi weiter
  • 407 Leser

Die Roben der Stars

Filmmuseum Düsseldorf zeigt berühmte Kino-Kostüme
Was verbindet Schwarzwaldmädel, Teufels General und Martin Luther? Die Kostüme, die zur Verfilmung ihrer jeweiligen Geschichte verwendet wurden, sind jetzt im Düsseldorfer Filmmuseum zu sehen. weiter
  • 406 Leser

Drogenschmugglerin darf ausreisen

Laos schiebt verurteilte schwangere Britin ab
Eine in Laos wegen Drogenschmuggels zu lebenslanger Haft verurteilte schwangere Britin wird in ihre Heimat abgeschoben. Die 20-Jährige werde nach London ausgeflogen, um ihre Strafe in Großbritannien zu verbüßen, sagte ein Sprecher des laotischen Außenministeriums. Er sprach von einer humanitären Geste im Hinblick auf die Schwangerschaft der Frau. Samantha weiter
  • 400 Leser

Ein Bankhaus mit 220 Jahren Geschichte

Das Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie. geht 2009 in sein 220. Geschäftsjahr und befindet sich bisher unverändert in Familienbesitz. Der Name geht auf den Gründer Salomon Oppenheim zurück. Mit einer Bilanzsumme von 41,4 Mrd. EUR im Jahr 2008 ist das Unternehmen die größte unabhängige Privatbankgruppe Europas. Zum exklusiven Kundenkreis zählen vermögende weiter
  • 484 Leser

Ein Herzchen auf dem Ärmchen

Bundesliga-Stiftung hilft Menschen in Not
Die insgesamt 36 Klubs der Bundesliga und der Zweiten Liga werben für die Bundesliga-Stiftung. Auf den Trikotärmeln aller Profis wird das herzförmige Logo der im Januar 2009 gegründeten sozialen Einrichtung des Profi-Fußballs platziert sein. 'Wenn das Stiftungslogo nun auf allen Trikots sichtbar ist, unterstreicht dies einmal mehr, welchen Stellenwert weiter
  • 324 Leser

Ein Mörder bittet um Vergebung

61-jähriger Schwerverbrecher soll nach Verbüßung seiner Strafe weiter hinter Gittern bleiben
Freiheit oder Sicherungsverwahrung? Darüber entscheiden Baden-Badener Richter im Fall eines Sextäters und Mörders. Er sagt, er habe sich geändert. weiter
  • 425 Leser

Ein ästhetisches Unglück

Designer sehen durch Glühbirnenverbot europäisches Kulturgut bedroht
Designer, Hersteller von Leuchten und Denkmalschützer schlagen Alarm: Das Verbot der Glühbirnen, das demnächst in Kraft tritt, wirke sich aus auf Objekte, deren Gestaltung auf die Glühbirne Bezug nahm. weiter
  • 597 Leser

Erben gewinnen Streit um Kinski-Zitate

Oberlandesgericht Köln verbietet die Theaterinszenierung eines Ein-Mann-Stückes
Im Streit um die Verwendung von Zitaten des Schauspielers Klaus Kinski in einem Theaterstück haben die Erben vor Gericht gewonnen. Das Oberlandesgericht Köln verbot eine Theaterinszenierung mit Kinski-Zitaten und hob damit ein Urteil des Landgerichts auf. Außerdem müssen die Künstler Schadenersatz zahlen. Kinskis Ex-Frau Minhoi Laonic und der gemeinsame weiter
  • 392 Leser

Ermittlungen in Bad Buchau dauern an

Knapp vier Monate, nachdem ein 15-Jähriger seine Nachbarin in Bad Buchau (Kreis Biberach) erschlagen haben soll, seien die Ermittlungen 'noch nicht abgeschlossen', sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Ravensburg am Mittwoch. Es müsse noch genau geklärt werden, welche Verdächtigen in welchem Ausmaß von der Tat gewusst haben. Es seien Anklagen wegen weiter
  • 437 Leser

Ex-Banker liebäugelt mit Opel-Einstieg

RHJ-Vorstandschef Leonhard Fischer beißt aber beim Betriebsrat in Rüsselsheim auf Granit
Der Investor RHJ kämpft nach wie vor um die Übernahme von Opel. An der Spitze der Gesellschaft sitzt Leonhard Fischer, der früher im Vorstand der Dresdner Bank war. Er gilt als äußerst hartnäckig. weiter
  • 635 Leser

Fünf weniger für Brasilien

Aus für Leichtathletik-WM: Quintett wohl mit Epo gedopt
Der brasilianische Leichtathletikverband CBAT hat wenige Tage vor der WM in Berlin fünf Dopingfälle in seinem Team verkündet. Die Sprinter Bruno Tenorio, Olympiavierter mit der Staffel in Peking, Jorge Celio Sena, Josiane Tito und Luciana Franca sowie Siebenkämpferin Lucimara Silvestre wurden allesamt positiv auf das Blutdopingmittel Epo getestet. Die weiter
  • 417 Leser

Für Löw zählt nur Baku

Bundestrainer fordert volle Konzentration auf Aserbaidschan-Partie
Mit Michael Ballack gegen Aserbaidschan: Wenn die deutsche Fußball-Nationalelf am Mittwoch in der WM-Qualifikation in Baku antritt, fordert Bundestrainer Joachim Löw volle Konzentration. Aus gutem Grund. weiter
  • 344 Leser

Gute Chancen für Azubis

Nicht so viele Lehrstellen wie 2008, aber auch weniger Bewerber
Das Jahr der Krise wird nicht zur Krise auf dem Ausbildungsmarkt führen. Handwerk, Industrie und Handel äußerten sich gestern optimistisch. weiter
  • 411 Leser

Gönner setzt im Wahlkampf auf Atomkraft

Die baden-Württembergische Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) scheut sich nicht vor dem Thema Atomkraft im Wahlkampf. Unions-Anhänger wollten sehen, dass die Politik nicht Träumen hinterherjagt, sagte Gönner gestern in Stuttgart. 'Unsere Wähler erwarten, dass man nicht nur emotional argumentiert.' Und die Energieversorgung der näheren Zukunft lasse weiter
  • 398 Leser

HINTERGRUND: Eifriges Buhlen um Urlauber

Lufthansa bietet sogar eine Schönwetter-Versicherung an
Ob Liegestuhlreservierung oder Schönwetter-Versicherung: Rückläufige Gästezahlen machen Tourismusbetriebe und Fluggesellschaften erfinderisch. weiter
  • 653 Leser

HINTERGRUND: Euna Lee und Laura Ling

Die US-Journalistinnen Euna Lee und Laura Ling wurden am 17. März in Nordkorea an der chinesisch-nordkoreanischen Grenze festgenommen, wo sie über nordkoreanische Flüchtlinge berichteten. Lee und Ling arbeiten für Current TV. Der vom früheren US-Vize-Präsidenten Al Gore mitbegründete Kabelsender sendet vor allem Beiträge der überwiegend jungen Zuschauer weiter
  • 320 Leser

Hürden im Kampf gegen Steuerflucht

Die Bundesregierung will den Kampf gegen Steuerflucht verstärken. Das Kabinett gab grünes Licht für eine Verordnung, mit der Steueroasen trockengelegt werden sollen. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) ist zuversichtlich, dass sich weitere Staaten gegen Steuerhinterziehung und Steuerbetrug kooperativ zeigen werden. Mit der Schweiz ist die Revision weiter
  • 372 Leser

Im Zeichen der Salami

Fußball-Fans müssen sich in der 47. Bundesliga-Saison an neue Zeiten und Sender gewöhnen
Neue Rekorde, neun neue Trainer, neue Anstoßzeiten und neue Fernseh-Sender. Vor der morgen beginnenden 47. Saison der Fußball-Bundesliga müssen sich die Zuschauer umgewöhnen. weiter
  • 460 Leser

Jackpot für den Stadthaushalt

Der höchste Lotto-Jackpot aller Zeiten belebt Italiens Kommunalpolitiker. Sie zocken, um den Stadthaushalt zu sanieren. weiter
  • 415 Leser

Jagdsaison für Strohwitwer

Französische Ehemänner im Notstand
Im Juli und August ist in Frankreich tote Hose. Jedenfalls sind Schulen und Unis geschlossen. Mütter mit Kindern zieht es aufs Land. Und die Männer? weiter
  • 401 Leser

KOMMENTAR · AUSBILDUNG: Eine gute Nachricht

Man braucht sich nichts vorzumachen: Ausbildung hat jenseits aller Fensterreden über gesellschaftliche Verantwortung und Fachkräftebedarf von morgen immer auch mit der aktuellen betrieblichen Situation zu tun. Deshalb trieb die Hochkonjunktur auch die Ausbildungszahlen im vergangenen Jahr auf Rekordhöhe. Mit dem rapiden Absturz der Konjunktur sahen weiter
  • 390 Leser

KOMMENTAR · GESUNDHEITSSYSTEM: Was der Genesung dient

Umfragen sind stets mit Vorsicht zu genießen. Entwicklungen und Tendenzen spiegeln sie dennoch wider. Orkanartiges Ohrensausen müssten die Gesundheitspolitiker hören, wenn sie das Urteil der Bürger und Ärzte über ihre Arbeit anschauen. Hoffnung, dass sie ihre Gesetzeswerke nüchtern analysieren, besteht leider kaum. Die Wahlrezepte der Parteien lassen weiter
  • 393 Leser

KOMMENTAR: Günstige Gelegenheit

Für die traditionsreiche Privatbank und für ihre Familiengesellschafter ist es eine bittere Pille, für die Deutsche Bank eine günstige Gelegenheit und für die deutsche Bankenlandschaft ein positives Zeichen. Sal. Oppenheim ist durch die Finanzkrise und eigene Fehler schwer in die Krise geraten. Im Zertifikate-Geschäft gab es erhebliche Probleme, der weiter
  • 589 Leser

Krise setzt Kommunen zu

Gemeindetag erwägt 'Drosselung' des Ausbaus der Kleinkindbetreuung
Die Prognosen für die Finanzlage der Südwest-Kommunen sind düster. Gemeindetags-Präsident Roger Kehler hat daher eine Drosselung des Ausbaus der Betreuungsplätze für Kleinkinder ins Spiel gebracht. weiter
  • 433 Leser

LAND UND LEUTE

Naturtheater baut an Heidenheim. Mit einer Aufstockung am Theatersaal geht das Naturtheater ab September ein bauliches Großvorhaben an: bis zum Mai 2010 soll der 450 000 Euro teure Anbau auf dem Schlossberg komplett fertig sein. Architektonisch passt sich die äußere Gestaltung deutlich dem Stil des Hotels und Congress Centrums gegenüber des Naturtheaters weiter
  • 370 Leser

LEITARTIKEL · VERBRAUCHER: Konjunkturpaket Konsum

Die Wirtschaftslehre ist keine kühle Zahlenwissenschaft. Auch sie stellt den Menschen in den Mittelpunkt und fragt, wie er sich verhält. Das Ergebnis ist entsprechend rätselhaft. So war man bis zuletzt erstaunt, dass sich der Deutsche, der sich doch sonst so schnell und gerne ängstigt, von der Krise nicht im geringsten beeindrucken lässt: Er kauft nach weiter
  • 425 Leser

Leute im Blick

Anni Friesinger Eisschnellläuferin Anni Friesinger (32) und ihr Freund Ids Postma (35) wollen noch im August in Salzburg heiraten. 'Das Datum verraten wir nicht', sagte sie der 'Bunte'. Sie wollen dann auf Postmas Bauernhof in Holland leben. 'Ich werde nächstes Jahr bei Olympia in Vancouver mit Ids' Namen Postma an den Start gehen', kündigte sie an. weiter
  • 423 Leser

Löw sieht kein Solo der Bayern

Bundestrainer macht Euphorie um die Münchner nicht mit
Für Franz Beckenbauer hat Bayern München derzeit 'die beste Mannschaft aller Zeiten', Bundestrainer Joachim Löw will sich der Euphorie nicht ganz anschließen. 'Der FC Bayern ist bei den Fans oder in Umfragen wie immer der Topfavorit. Ich verspreche mir trotzdem wie zuletzt wieder eine spannende Saison. Ich sehe keinen Alleingang der Bayern', sagte Löw. weiter
  • 323 Leser

MITTWOCH-LOTTO

32. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 4 13 15 19 36 39 Zusatzzahl43 Superzahl5 SPIEL 77 7 1 7 7 0 5 1 SUPER 6 2 8 2 5 6 5 ohne Gewähr weiter
  • 399 Leser

Möglicherweise Messfehler bei Pechstein

Dem Eisschnelllauf-Weltverband ISU sind bei der Protokollierung der Messwerte der für zwei Jahre wegen Blutdopings gesperrten Olympiasiegerin Claudia Pechstein in der Vergangenheit möglicherweise Fehler unterlaufen. Das zumindest berichtete die Sport Bild, der entsprechende Dokumente vorliegen. Demnach hätte es bei drei Tests vom 4. bis 6. Februar 2000 weiter
  • 327 Leser

NA SOWAS . . .

Der Dummheit folgt gerne die Frechheit und umgekehrt: Ein kanadischer Vater hat seinen siebenjährigen Sohn auf einer Landstraße Auto fahren lassen, ihn dabei gefilmt und den Film ins Internet gestellt. Dadurch ist die Polizei darauf aufmerksam geworden. Natürlich werde er für die rechtlichen Folgen aufkommen, sagte der Vater. Aber er sei stolz auf seinen weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Lottozahlen um 22 Uhr Die Lottozahlen werden von Samstag an wieder erst um 22 Uhr gezogen. Der Anlass dafür, die Ziehung von 19.50 Uhr an auf später zu verlegen, ist die Erweiterung der 'ARD-Sportschau' in der neuen Fußball-Bundesligasaison. Die Ziehung kehrt damit auf ihren traditionellen Sendeplatz zurück. Bis 1993 waren die Zahlen am späten Abend weiter
  • 396 Leser

NOTIZEN

Anne Clark in Wendlingen Die britische Sängerin Anne Clark gibt morgen um 20 Uhr im Club Live in Wendlingen das Abschluss-Konzert ihrer Tour zum Album 'Smallest Acts Of Kindness'. Es ist zugleich das letzte Konzert in der bisherigen Band-Konstellation. Rainer von Vielen (Elektronik, Akkordeon) und Niko Lai (Schlagzeug) gehen anschließend andere Wege. weiter
  • 433 Leser

NOTIZEN

Vater kritisiert Regierung Der Vater des Schiffsoffiziers Frederik Euskirchen auf dem von somalischen Piraten gekaperten Frachter 'Hansa Stavanger' kritisiert die Bundesregierung: 'Wir fühlten uns als Angehörige von der Regierung und dem Krisenstab am Ende nur noch im Stich gelassen', sagt Christian Euskirchen der Oldenburger 'Nordwest-Zeitung'. Flüchtlinge weiter
  • 488 Leser

NOTIZEN

Rust lockt Freiburg Fußball: Bundesligist SC Freiburg denkt angesichts des beengten Raumes im und ums Badenova-Stadion über den Bau einer neuen Arena nach. Als möglicher Standort ist auch der Europapark im gut 35 Kilometer entfernten Rust im Gespräch. Hintergrund dieses Vorstoßes ist, dass der SC Freiburg einen Neubau nicht allein finanzieren könnte. weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Kleinkind ertrinkt in Teich Bissingen. Ein 17 Monate altes Mädchen ist in Bissingen (Kreis Esslingen) in einen Gartenteich gefallen und ertrunken. Das Kleinkind hatte am Dienstagabend mit anderen Kindern gespielt, plötzlich war es verschwunden. Familie und Nachbarn suchten zunächst vergeblich nach dem Mädchen und alarmierten die Polizei. Schließlich weiter
  • 487 Leser

NOTIZEN

Immer mehr Handy-Nutzer Die Zahl der Handy-Nutzer wird 2009 weltweit weiter steigen. Nach 3,9 Milliarden 2008 sollen es in diesem Jahr 4,4 Milliarden werden, teilte der Branchenverband Bitkom in Berlin mit. Er beruft sich auf Erhebungen des European Transformation Technology Observatory. Allein in Indien wächst die Zahl der Handy-Nutzer in diesem Jahr weiter
  • 618 Leser

Pflegespezialist Hartmann mit gesundem Wachstum

Deutliches Umsatzplus - Vorstandschef Riguzzi zeigt sich auch fürs Gesamtjahr zuversichtlich
. Der Heidenheimer Pflegeprodukt-Spezialist Paul Hartmann hat im ersten Halbjahr 2009 mit dem Handel von Wundauflagen, OP-Masken und Einlagen Umsatz und Ergebnis verbessert. Die Erlöse kletterten um 11,9 Prozent auf 759 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern stieg um 23,7 Prozent auf rund 48 Mio. EUR. Das Konzernergebnis inklusive Einmaleffekten weiter
  • 579 Leser

Rechtsextremer handelt mit tausenden CDs

Mehrere Tausend CDs mit rechtsextremen Inhalten sind in einem Keller in Waiblingen entdeckt worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit. Der 34 Jahre alte Betreiber einer rechtsextremen Internetplattform und eines rechtsextremen Internetversandhandels hatte den Raum angemietet. Der Mann ist bisher nicht aufgetaucht. Ihm drohen Anzeigen weiter
  • 426 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart (1:2) Samstag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - 1. FC Köln(3:1) 1. FC Nürnberg - Schalke 04 (1:0) Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (4:1) Hertha BSC Berlin - Hannover 96 (2:0) Mainz 05 - Bayer Leverkusen(2:2) Samstag, 18.30 Uhr 1899 Hoffenheim - FC Bayern München(1:1) Sonntag, 15.30 Uhr VfL Bochum - Borussia weiter
  • 409 Leser

Riesters Thema bleibt die soziale Sicherheit

Ehemaliger Bundesarbeitsminister scheidet mit der Wahl aus dem Bundestag aus
Wohl kaum ein Name ist mit einer Sozialleistung so eng verknüpft wie der von Walter Riester mit der staatlich geförderten privaten Altersvorsorge. Jetzt scheidet der Ex-Arbeitsminister aus dem Bundestag aus. weiter
  • 388 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 80)

Offenbar war er schon damals nicht ganz auf der Höhe. Richten Sie ihm meine Grüße aus. Im Augenblick halten mich dringende Geschäfte zurück, aber wenn ich hier fertig bin, und das wird wahrscheinlich heute Abend der Fall sein, würde ich mich freuen, ihn zu sehen.' 'Ich glaube, die Angelegenheit des Bürgermeisters ist dringlicher, Monsieur le juge-magistrat', weiter
  • 439 Leser

Rückkehr aus einem Alptraum

Erfolgreiche Blitzmission des ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton in Nordkorea: Nach fast fünf Monaten Haft in dem kommunistischen Land sind die US-Journalistinnen Laura Ling (32) und Euna Lee (36) auf freiem Fuß. Clinton und die Reporterinnen trafen gestern mit einer Sondermaschine auf dem Bob-Hope-Flughafen bei Los Angeles ein, wo die beiden Frauen weiter
  • 357 Leser

SAISONTIPP

1. FC Bayern München 2. Borussia Dortmund 3. Schalke 04 4. VfL Wolfsburg 5. VfB Stuttgart 6. Werder Bremen 7. Hamburger SV 8. 1899 Hoffenheim 9. Bayer Leverkusen 10. Hertha BSC Berlin 11. 1. FC Nürnberg 12. SC Freiburg 13. Eintracht Frankfurt 14. FSV Mainz 05 15. Borussia Mönchengladbach 16. 1. FC Köln 17. VfL Bochum 18. Hannover 96 (Tipps: Sportredaktion) weiter
  • 445 Leser

Schaeffler setzt auf Sparpaket

Belegschaft zieht bei Kompromiss mit - Keine Kündigungen
Mit Betriebsversammlungen am Stammsitz in Herzogenaurach hat der fränkische Autozulieferer Schaeffler die Umsetzung seines Sparpakets abgeschlossen. Insgesamt will das verschuldete Unternehmen in Deutschland 250 Mio. EUR an Personalkosten einsparen. Im Gegenzug soll es bis zum 30. Juni 2010 keine betriebsbedingten Kündigungen geben. Dabei geht Schaeffler weiter
  • 477 Leser

Sicherungsverwahrung

Verbrecher können nach Verbüßung ihrer Haft hinter Gittern belassen werden, um die Allgemeinheit zu schützen. Die Sicherungsverwahrung kann auch nachträglich angeordnet werden, wenn ein Häftling weiter als gefährlich gilt. Sie kann bis zum Lebensende dauern. ddp weiter
  • 516 Leser

Sorge um Versorgung

Bürger trauen Politikern im Gesundheitswesen nichts zu
Ärzte und Bürger befürchten, dass das Gesundheitssystem an Qualität verlieren wird. Die Hälfte stellt bereits fest, dass sich die Versorgung verschlechtert hat. Von den Politikern erwarten sie keine Verbesserung. weiter
  • 425 Leser

SPD stürzt ab auf 20 Prozent

Dienstwagenaffäre kostet bei Umfrage drei Punkte
Die SPD ist in der Wählergunst auf ihren schlechtesten Wert in diesem Jahr gestürzt. Nach der Debatte um den Dienstwagengebrauch von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt sackte die SPD im Vergleich zur Vorwoche um 3 Punkte auf 20 Prozent ab, wie Forsa ermittelte. Die Union profitierte von diesem Tief um 1 Punkt und erhielt 37 Prozent. Der Abstand weiter
  • 385 Leser

Sprengt verzweifeltes Ehepaar sein Haus?

In der Nacht nach einer misslungenen Zwangsversteigerung fliegt Eigenheim in die Luft
Mit einem Riesenknall ist ein Einfamilienhaus in Inzell in die Luft geflogen. Das Besitzerehepaar starb. Die Umstände deuten auf eine Verzweiflungstat. weiter
  • 397 Leser

Start frei für die Fußball-Bundesliga

VfB morgen in Wolfsburg - Zwei Sonderseiten zur neuen Saison
Armin Veh gegen seinen Stuttgarter Nachfolger Markus Babbel: Mit dem Eröffnungsspiel von Meister VfL Wolfsburg gegen den VfB Stuttgart startet morgen (20.30 Uhr/ARD) die 47. Saison der Fußball-Bundesliga. Auf zwei Extra-Seiten zum Auftakt stellen wir die drei Klubs aus dem Land, VfB Stuttgart, die TSG 1899 Hoffenheim und Aufsteiger SC Freiburg vor, weiter
  • 305 Leser

Trend geht zu modernen Arenen

Nur noch vier Klubs mit einer Laufbahn im Stadion
Die Zahl der Logen nimmt zu, die Stehplätze werden weniger: Das Millionengeschäft Fußball boomt wie keine andere Sportart in Deutschland, der Bau moderner Arenen floriert seit Jahren. Immer mehr Vereine im Profifußball gehen den Weg der Neubauten, weil durch die vielerorts veralteten Stadien nur zu geringe Gewinne zu erlösen sind. Bis auf vier Klubs weiter
  • 337 Leser

Trotz Schweinegrippe kein Grund zur Panik

Leichtathletik-WM in Berlin 'nicht in Gefahr'
Bei der Leichtathletik-WM in Berlin rechnen Experten mit einem Anstieg von Fällen mit Schweinegrippe Infizierter. Sie warnen aber vor Panikmache. weiter
  • 442 Leser

US-Streitkräfte prüfen Angaben über zivile Opfer

Angeblich vier Personen bei Luftangriff getötet - Bewohner protestieren gegen Amerika
Bei einem Luftangriff ausländischer Truppen im Süden Afghanistans sind nach Angaben von Dorfbewohnern drei Kinder und ein Mann getötet worden. Eine US-Militärsprecherin sagte, aus einem Hubschrauber heraus seien vier Extremisten beschossen worden, die auf Motorrädern fuhren. Berichte über zivile Opfer würden geprüft. Aufgebrachte Bewohner brachten die weiter
  • 360 Leser

Verbot für plastinierten Liebesakt

Die Stadt Augsburg hat das Zurschaustellen eines plastinierten Geschlechtsaktes in der Leichen-Ausstellung 'Körperwelten' verboten. Der Leichen-Präparator Gunther von Hagens wollte in Augsburg von heute an einen liegenden Liebesakt zeigen. Das Paar sollte in einem geschlossenen Raum für Besucher ab 16 Jahre zu sehen sein. Das verstoße gegen die Würde weiter
  • 382 Leser

Verwirrte Mutter wirft Baby in Schlossteich

Radfahrer rettet das Kind - Notarzt belebt es wieder
Eine offenbar geistesverwirrte 27-jährige Mutter hat ihr Baby in den Schlossteich von Sondershausen in Thüringen geworfen. Das erst acht Monate alte Kind wurde von einem zufällig vorbeikommenden Radfahrer entdeckt und aus dem Wasser geborgen. Mittlerweile ist es außer Lebensgefahr. Ermittelt wird gegen die Frau wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag. weiter
  • 449 Leser

Viel Sparpotenzial zu Hause

Ausgaben lassen sich mit einfachen Mitteln um hunderte von Euro drücken
Gerade ins Krisenzeiten ist es wichtig, das Haushaltsgeld beieinander zu halten. Dabei gibt es einfache Wege, wie man seine Ausgaben verringern kann. Viele Verbraucher nutzen ihr Sparpotenzial nicht. weiter
  • 805 Leser

Vorne stimmt es, hinten ist der Teufel los

Der SC Freiburg geht in seine elfte Bundesliga-Runde und in seine erste ohne Volker Finke
Der Sportclub aus Freiburg versucht es mal wieder in der Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt scheint gut gerüstet zu sein, nur in der Defensive soll es noch eine Verstärkung geben. weiter
  • 431 Leser

Vätern ist die Klage verbaut

Sorgerecht für uneheliche Kinder liegt bei der Mutter
Wer keine Ehe schließt, kann als Vater das Nachsehen haben, wenn es um das Sorgerecht geht. Juristen raten zu Vereinbarungen noch vor der Geburt. weiter
  • 410 Leser

WER KAM? WER GING?

VFL WOLFSBURG Zugänge: Obafemi Martins (Newcastle United), Karim Ziani (Olympique Marseille/7,0 Millionen Euro), Thomas Kahlenberg (AJ Auxerre/4,0), Fabian Johnson (1860 München/1,1), Daniel Baier (FC Augsburg/war ausgeliehen), Alexander Laas (Arminia Bielefeld/war ausgeliehen), Vlad Munteanu (Arminia Bielefeld/war ausgeliehen), Mahir Saglik (Karlsruher weiter
  • 455 Leser

Üppig, edel und idyllisch

Auf der Nordseeinsel Föhr ist das 'Museum Kunst der Westküste' mit 300 Bildern zum Thema Meer eröffnet worden
Im Beisein gleich zweier Königinnen wurde auf der Ferieninsel Föhr jetzt Museumseröffnung gefeiert: Bilder von Meer und Küste in Hülle und Fülle. weiter
  • 412 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Kooperation mit Bosch Der Motorenhersteller Deutz (Köln) und der Technologiekonzern Bosch (Stuttgart) wollen die Entwicklung von Systemen zur Abgasreduzierung für Landmaschinen vorantreiben. In einem Gemeinschaftsunternehmen sollen Dieselmotoren für Abgasnachbehandlungsanlagen entwickelt, produziert und vertrieben werden. An der Kooperation beteiligt weiter
  • 596 Leser

ZWISCHENRUF: Virtuelle Dirigenten

Gewöhnlich hat es ein Dirigent nicht weit vom Orchestergraben hinauf zur Bühne, um sich am Ende der Aufführung zu verbeugen. In Bregenz aber steigt Carlo Rizzi in ein Auto, um den Schlussapplaus abzuholen. Tatsächlich, er hat einen langen Weg: Die Wiener Symphoniker spielen nämlich im Festspielhaus, während draußen, auf der Seebühne, die Sänger der weiter
  • 403 Leser