Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 19. August 2009

anzeigen

Regional (56)

Über 10 000 Badegäste im Freibad Kösingen

Am vergangenen Sonntag konnte als 10 000-ster Badegast im Kösinger Freibad in dieser Saison Heike Funk aus Schweindorf (3. v. r.) begrüßt werden. Stadtoberamtsrat Klaus Stiele (re.) und Bademeister Andreas Röger (3. v. l.) gratulierten mit einem Blumenstrauß und Verzehrgutscheinen für den Freibadkiosk. Auch der 9999. Besucher, Hans Götz aus Bopfingen, weiter
  • 311 Leser

Exhibitionist am Baggersee

Die Kriminalpolizeiinspektion Dillingen ermittelt gegen einen 40-Jähriger, da dieser in dringendem Verdacht steht, gestern gegen 13.45 Uhr am sogenannten Wanner Badesee in Genderkingen (Kreis Dillingen) in unsittlicher Weise aufgetreten zu sein. Wie die 11- und 16-jährigen Geschädigten angaben, hatte sich der Beschuldigte vollständig entkleidet

weiter
  • 227 Leser
Aus dem Krankenhaus am Dienstagabend geflüchtet - große Suchaktion - Aufenthaltsort nach wie unbekannt

Vermisster Verletzter meldet sich telefonisch bei der Polizei

Der gesuchte Verletzte, der nach dem Unfall aus dem Krankenhaus geflüchtet ist, hat sich telefonisch bei der Polizei gemeldet. Die Polizei sei sich sicher, so heißt es in einer Pressemitteilung, dass es sich bei dem Anrufer tatsächlich um den Gesuchten handele. Er teilte der Polizei mit, dass es ihm gesundheitlich so weit gut gehe und er der Polizei

weiter
  • 509 Leser

Polizei fahndet nach brutalen Räubern

Am Samstag wurde gegen 23 Uhr wurde eine 83-jährige Frau von vermutlich zwei unbekannten Tätern in Augsburg brutal niedergestoßen und dabei schwer verletzt. Die Geschädigte war zu Fuß im Jakobsviertel unterwegs. Im Lauterlech auf Höhe der Hauses Nr. 22 wurde sie von den beiden Tätern angegangen, die ihr trotz heftiger Gegenwehr die Handtasche entrissen.

weiter
  • 212 Leser

Drogentoter in Donauwörth

An den Folgen des Konsums unerlaubter Drogen verstarb kürzlich ein 42-Jähriger in Donauwörth. Er wurde tot in seiner Wohnung aufgefunden. Bei dem Mann handelt es sich um den 16. Drogentoten im Jahr 2009 innerhalb des Bezirks des Polizeipräsidiums Schwaben Nord.

weiter
  • 1728 Leser
Polizeibericht: Von Dienstag auf Mittwoch in Wasseralfingen

Schule und Bushäuschen beschmiert

An zahlreichen öffentlichen Einrichtungen wurden von Dienstag auf Mittwoch Farbschmierereien begangen. Am Kopernikusgymnasium wurden Scheiben und Wände beschmiert, drei Bushaltestellen in der Nähe wurden auf diese Weise beschädigt und auch auf dem Gehweg machte das Mitteilungsbedürfnis nicht Halt. Neben schülertypischen Parolen gegen Schule an sich,

weiter
  • 181 Leser
Polizeibericht: Vergangene Woche in Attenhofen

Auf Wohnmobile geschossen

An zwei Wohnmobilen, die auf dem Hof eines Autohauses in Attenhofen abgestellt waren, sind mehr als 10.000 Euro Schaden entstanden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass auf die Fahrzeuge geschossen worden ist.

An einem der beiden Fahrzeuge war bereits am Freitag eine Beschädigung entdeckt worden, die der Besitzer jedoch nicht sofort bei der Polizei

weiter
  • 236 Leser
(Update 10.27 Uhr) Polizeibericht: Am Dienstag kurz vor Mitternacht im Aalener Ostalb-Klinikum

Nach Verkehrsunfall aus Krankenhaus geflüchtet - große Suchaktion ergebnislos eingestellt

Mit dem Verdacht auf innere Verletzungen wurde am Dienstag, kurz vor Mitternacht ein 38-jähriger Autofahrer ins Ostalbklinikum Aalen eingeliefert, nachdem er gegen 23.25 Uhr auf der Bundesstraße 29 zwischen Essingen und Mögglingen auf Höhe der Hermannsfelder Brücke einen schweren Unfall verursacht hatte. Der 38-Jährige war auf der B 29 mit

weiter
  • 876 Leser

Pflichtaufgabe Gesundheit

Aalener Gesundheitstage gehen in zweite Runde
Ein großer Gesundheitsmarkt mit Bühnenprogramm, zahlreiche Vorträge, ein genauer Blick auf die Gesundheit von Senioren und Frauen sowie prominent sportlicher Besuch. Auch die zweite Auflage der Aalener Gesundheitstage im September will wieder eine vitale Stadt zeigen. weiter
  • 444 Leser

Fünf Tage am Limes

Gemeinsame Tour von Albverein und Cicerones
Die Limes-Cicerones und der Schwäbische Albverein veranstalten eine Wanderung entlang der schönsten Stellen am Obergermanischen Limes in Baden-Württemberg. Die Anmeldefrist läuft. weiter
  • 124 Leser

Die Schonfrist läuft

Illegale Waffen und Munition bis 31.12. abgeben
Nach dem Amoklauf von Winnenden wurden das Waffengesetz und hier vor allem die Sicherungspflichten der Waffenbesitzer verschärft. Gleichzeitig ist den Besitzern illegaler Waffen und Munition bis zum Jahresende eine Schonfrist eingeräumt. weiter
  • 4
  • 159 Leser

Die Eishalle wird abgerissen

Stadtwerke beginnen mit der Demontage der Halle im Greut
Die Bauzäune stehen, der Bagger ist angerückt. Gestern haben die Abrissarbeiten an der Eishalle begonnen, die in acht Wochen abgeschlossen sein sollen. weiter
  • 4
  • 283 Leser

Schlägerei im Ipftreff

Bopfingen. Gegen 0.15 Uhr stellte der Mitarbeiter einer Security-Firma fest, dass sich zwei Männer unberechtigterweise im Ipf-Treff aufhielten. Er sprach sie an und wurde von den beiden 28- bzw. 31 Jahre alten Männern beleidigt. Im Außenbereich schlug der 31-Jährige dem Security-Mitarbeiter gegen den linken Wangenknochen. Dieser wehrte sich und es kam weiter
  • 236 Leser

Vermisster Lehrer tot gefunden

Bergwanderer entdeckt Leiche von Dr. Jürgen Freund
Der im oberbayerischen Bad Reichenhall vermisste Lehrer aus Aalen wurde nun tot gefunden. Es handelt sich um den 53-jährigen Dr. Jürgen Freund. weiter
  • 546 Leser
Kurz und Bündig
Reichenbacher Dorffest Das Fest startet am Freitag, 21. August, mit dem Schweinskopfessen um 18 Uhr. „Russ‘n‘Cheese“ spielt ab 20 Uhr. Die Tagwacht um 6 Uhr durch die Ruassgugga eröffnet den Samstag. Das Zelt öffnet um 18 Uhr, ab 20 Uhr spielen dort „Arthur+Klaus“. Am Sonntag gibt's ab 11 Uhr Mittagstisch. weiter
  • 606 Leser
Kurz und Bündig
Lauftreff Am Sonntag, 23. August, trifft man sich am Festzelt beim Reichenbacher Dorffest zum „C@t Walk“ des Reichenbacher Carnevalsvereins. Flyer mit den Nording-Walking-Touren liegen in Westhausen und Umgebung aus und können per E-mail (rcv-reichenbach@gmx.de) angefordert werden. Anmeldung um 12.30 Uhr im Festzelt, der Unkostenbeitrag weiter
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Elternbeirat veranstaltet am Sonntag, 20. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Deutschorden-Schule Lauchheim. Von 14 bis 16 Uhr wird alles rund ums Kind angeboten. Startnummern sind unter Tel. (07363) 6422 und 3535 erhältlich. weiter
  • 677 Leser
wahltermine
Kiesewetter in Stödtlen Der CDU-Bundestagskandidat Roderich Kiesewetter besucht am kommenden Donnerstag, 20. August, die Gemeinde Stödtlen. Unter anderem spricht Kiesewetter um 20 Uhr im Gasthaus „Pfauengarten“ in Gaxhard bei einer Wahlkampfveranstaltung. Das Thema des Abends lautet „Wege aus der Krise“. Veranstalter ist der weiter
  • 108 Leser

SchwäPo-Tour zur Gartenschau

Aalen. Ein Meer aus bunten Blüten, aufwändig gestaltete Gärten, glitzernde Gewässer und ein atemberaubender Blick über die Schwäbische Alb – die Gartenschau Rechberghausen macht „Sommer-Blüten-Träume“ wahr.Eingebettet in die idyllische Landschaft des Albvorlandes bietet das kompakte Gelände eine nicht enden wollende Vielfalt an gärtnerischer weiter
  • 144 Leser

Voith-Schiffe an Bosporus geliefert

Heidenheim/Istanbul. Der Name Kurtarma steht am Bosporus für Sicherheit. Vier Voith Wassertrecker mit diesem Namen sind bereits auf dieser dicht befahrenen und gefährlichen Wasserstraße ständig im Einsatz. Jetzt stehen der Türkischen Maritimen Organisation mit Sitz in Istanbul zwei weitere namensgleiche Schiffe zur Verfügung.Die Kurtarma 5 und 6 zeichnen weiter
  • 269 Leser

DAK-Vertrag mit Zahnärzten

Aalen. Prophylaxe- und Zahnersatzleistungen und Implantatversorgungen erhalten Kunden der Ersatzkasse DAK nun günstiger. „Mit dem Zahnärztenetzwerk dentnet stellt die DAK ihren Kunden ein bundesweites Netzwerk von zurzeit 450 Zahnärzten zur Verfügung. Dieses Netzwerk bietet die besonders nachgefragten und teilweise privatzahnärztlichen Leistungen weiter
  • 252 Leser

„Der Weckruf ist angekommen“

Wahlkampfauftakt in Oberkochen: Der CDU-Kandidat hält eine kernige Rede und erhält minutenlangen Applaus
Nun ist er plötzlich da, der Wahlkampf im Ostalbkreis. Roderich Kiesewetter hat in der Scheerermühle in Oberkochen an den Stolz der CDU appelliert, die Partei zur Sprecherin des Mittelstandes und des ländlichen Raumes deklariert und so die gut 200 Zuhörer begeistert. Da konnte Generalsekretär Thomas Strobl nur loben: „Bei dieser Stimmung ist mir weiter
  • 2
  • 377 Leser
Ellwangen. In unserem Artikel „Jugendliche auf Truppenbesuch“ vom 15. August, wurde irrtümlicherweise vermeldet, dass auch die Ellwanger Pfadfinder beim Besuch in der Reinhardt-Kaserne dabei waren. Die Pfadfinder weisen jetzt darauf hin, dass sie zu diesem Termin zwar eingeladen waren, aber mit Blick auf ihre Verbandsordnung diesen Termin weiter
  • 5
  • 154 Leser

Smarties homemade

Gute Kurzfilme trafen Spanferkel im Steinreich
War das schon der heimliche Höhepunkt des diesjährigen Kulturprogramms „Sommer in der Stadt“? Die Kurzfilmnacht war jedenfalls die bislang beste „Klasse- statt Masse-Veranstaltung“. weiter
  • 117 Leser

Aalen im Kaukasus engagiert

Neben Flaschnerei auch Anknüpfungspunkte im Weinbau und der Hochschule Aalen
Bei der Reise von Ministerpräsident Günther Oettinger nach Aserbaidschan war eine Delegation aus Aalen dabei: Rechtsanwalt Thomas Vohrer, Geschäftsführer des Württembergischen Gärtnereiverbandes und Beiratsmitglied des Kulturvereins EuroKaukAsia, Wolfgang Winter, Geschäftsführer der Bau-Flaschnerei Winter (wir berichteten) und Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, weiter
  • 4
  • 581 Leser

Gräfin steht jetzt für alle Miniköche

Ostalbkreis. Bettina Gräfin Bernadotte, Chefin der Blumeninsel Mainau, ist zur Schirmherrin der „Mini-Köche“ in Europa ernannt worden. Das teilte die Organisation mit, die Kindern das Kochen und den Umgang mit Lebensmitteln nahebringt. Die 35-jährige Gräfin ist seit 2008 auch Aufsichtsratsvorsitzende der gemeinnützigen Verwaltungsgesellschaft weiter
  • 207 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung „Orientalische Reflexionen“ Zwei Künstlerinnen, Rafika Scheufele und Naglaa Wahas, stellen von Dienstag, 18. August, bis Mittwoch, 9. September, in der Stadtbibliothek ihre Bilder aus. In ihren Werken setzen sie sich mit der Kultur, Religion und dem Frauenbild der orientalischen Welt auseinander. weiter
  • 751 Leser
Kurz und Bündig
Ferienprogramm ausgebucht Die Ferienangebote im Urweltmuseum am Mittwoch, 19. August, und Donnerstag, 20. August, sind ausgebucht. Für alle, die sich zu spät angemeldet haben, bietet sich am Donnerstag, 10. September, das Limesmuseum als Ferienziel an. Dort können Kinder zwischen 6 und 13 Jahren von 14 bis 16.30 Uhr auf römischen Spuren wandern. Nährere weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Stadtführung Die nächste allgemeine Stadtführung des Touristik-Service Aalen findet am Mittwoch, 19. August, statt. Monika Kreuzer führt durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Brunnen vor dem neuen Rathaus, Marktplatz 30. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. weiter
  • 587 Leser
Kurz und Bündig
Film Grundeinkommen Die Agenda Gruppe Tauschring Aalen zeigt am Donnerstag, 20. August, um 19 Uhr im Kino am Kocher, in Aalen, den Film Grundeinkommen (Schweiz 2008, 100 Minuten). Der Eintritt ist frei. Der Film stellt die Leistungsgesellschaft und eine neue Art von Einkommen, bedingungslos für alle, in Frage. Vor dem Film wird eine Einführung in das weiter
  • 120 Leser
Polizeibericht
Herdplatte vergessenKönigsbronn. Wegen starkem Brandgeruch und Qualm aus einer Wohnung an der Daimlerstraße in Königsbronn rief eine Zeugin am Montag gegen 22.15 Uhr die Polizei. Mit der alarmierten Feuerwehr stellten die Beamten fest, dass in der Küche einer Wohnung eine Herdplatte in Betrieb war und das Essen in einem darauf stehenden Topf stark eingebrannt weiter
  • 157 Leser
Kurz und Bündig
Wahlkampf Mit Ortsrundgang gibt es einen CDU-Wahlkampftermin am Montag, 24. August, von 18 bis 21 Uhr. Treffpunkt ist der Biergarten „zum Hirsch Dodo.“ weiter
  • 385 Leser

Kopflos in der Katzenbachstraße

Oberkochen trauert um die geköpfte Figur am Gänsebrünnele – Bürgermeister Traub: Figur wird repariert
Sei es nun jugendlicher Übermut oder blanke Zerstörungswut – die neue Brunnenfigur am Gänsebrünnele wurde mutwillig beschädigt (wir berichteten). Eine kopflose Tat, die den Unmut der Oberkochener Bürger auf sich zieht. Doch die Stadt ist dem Täter auf der Spur. Bürgermeister Peter Traub kündigt Präventivmaßnahmen an, um Vergehen dieser Art künftig weiter
  • 345 Leser
Kurz und Bündig
Breitbandversorgung In ihren Teilorten Hüttlingen und Sulzdorf hat die Gemeinde Hüttlingen Fragebögen zum Thema „Breitbandversorgung“ ausgegeben. Alle, die den Fragebogen noch nicht abgegeben haben, werden gebeten, dies bis kommenden Montag, 21. August, nachzuholen. Auch per Telefax (07361) 71220, oder E-Mail: simone.schneider@huettlingen.de weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Museumsfest Am Sonntag, 23. August, feiert die Interessengemeinschaft Heimatmuseum Niederalfingen ihr Museumsfest. Ab 10 Uhr Frühschoppen, Hitzkuchen ab 12 Uhr, Mittagstisch, Kaffee und Kuchen, ab 17 Uhr frisch gebackener Leberkäs. Laufend Führungen im Museum und Vorführungen am Webstuhl. weiter
  • 253 Leser

Arbeiten unter Hitze und Verkehr

Umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der B19 zwischen Scheufele und Wöllstein – Vollsperrung ab heute Abend
Holprig und nur langsam kommen Autofahrer derzeit auf dem Teilstück der B 19 zwischen Scheufele und Wöllstein voran. Hier wird zurzeit ein weiterer Abschnitt der neuen Fahrbahndecke eingesetzt. Ungehindert in die Pedale treten können dagegen die Radfahrer auf dem seitlich zur Straße verlaufenden Radweg. Auch dann, wenn die Strecke von Mittwochabend weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
DRK-Hoffest Beim Haus der Vereine (Schillerschule) findet am 22. und 23. August das Hoffest des DRK Ebnat statt. Am Samstag ist um 18 Uhr Bieranstich, der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen und anschließender Gelegenheit zum Mittagessen. Nachmittags Kaffee und Kuchen, abends Vesper. weiter
  • 859 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz Waldhausen Beginn der Singstunden für Liederkranz und Projektchor ist am Donnerstag, 27. August, um 20 Uhr im „Fässle“. Neue Sängerinnen und Sänger sind willkommen. weiter
  • 664 Leser

Aus selbst bemalter Tasse schmeckt alles gut

Seit Jahren bereiten die Naturfreunde Dorfmerkingen in den Sommerferien für die Kinder einen spannenden und abwechslungsreichen Nachmittag vor. In diesem Jahr stand das Bemalen von Tassen aus Porzellan auf dem Programm. Alfons Strobel, Vorsitzender der Naturfreunde und seine Karin, Elisabeth Hasenfuß und Erika Ritzer deckten im Naturfreundehaus Dorfmerkingen weiter
Aus der Region
Ethylen kommt!?Stuttgart. Das Kabinett hat gestern den Gesetzesentwurf zum sogenannten Wegerecht für den Weiterbau der Ethylen-Pipeline Süd gebilligt. Das Gesetz soll im Oktober verabschiedet werden. Damit könnten Pipeline-Gegner ab November zur Nutzung ihrer Flächen für den Leitungsbau gezwungen werden. Der Bau der Pipeline soll noch in diesem Jahr weiter
  • 150 Leser

Drexler läutet heiße Wahlkampfphase ein

Landtagsvizepräsident von der SPD kommt zur Grillparty nach Ellwangen in Claudia Sünders Garten
Mit einem lauten Zischen sticht die Flamme in den sonnigen Nachmittagshimmel. Der Oberkochener SPD-Stadtrat Götz Hopfensitz brutzelt die ersten Roten Würste auf dem Grill in Claudia Sünders idyllischem Garten im Ellwanger Rübezahlweg. weiter
  • 3
  • 463 Leser

Teures Ellwanger Mitbringsel sprudelt

Bürgermeister Werner Kowarsch ist der Geschichte des Lauchheimer Marktbrunnens auf den Grund gegangen
Der Brunnen auf dem Marktplatz wurde lange Zeit für ein altes Lauchheimer Stück gehalten. Nur das Wappen mit dem Abthut und die Inschrift darunter passen so gar nicht zur Stadt. Schon vor Jahren ging Bürgermeister Werner Kowarsch der Sache auf den Grund und erforschte die Geschichte des Lauchheimer Brunnens, der eigentlich aus Ellwangen kommt. weiter
  • 5
  • 341 Leser

Algen und Moos nagen am Fachwerk

Der Westgiebel am Bopfinger Seelhaus ist marode und muss daher komplett erneuert werden
Im Jahre 1505 wurde das Seelhaus in Bopfingen erbaut. Nun ist wieder eine Sanierung des Schmuckstücks dringend nötig. Der gesamte Westgiebel muss erneuert werden. Ärgerlich, aber unvermeidlich, sagt Architekt Roland Scholz vom städtischen Hochbauamt. weiter
  • 220 Leser

Mit Essinger CDU im Dauerwang

Essingen. Rund 40 Personen waren der Einladung des CDU-Ortsverbands Essingen am 8. August gefolgt. Die Route führte vom Treffpunkt Feuerwehrhaus Essingen vorbei an der Baustelle Rewe-Markt zur Landeswasserversorgung nach Dauerwang. Der kaufmännische Geschäftsführer Wolfgang Eisele stellte die Landeswasserversorgung vor. Der Leiter der Betriebsstätte weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
75 Jahre Kleintierzuchtverein Essingen Aus Anlass des Jubiläums findet eine Kreisjungtierschau Kaninchen in den Räumen der Zuchtanlage statt. Die Ausstellung ist am Samstag, 22. August, von 14 bis 19 Uhr, und am Sonntag, 23. August, von 10 bis 16 Uhr geöffnet. An beiden Tagen ist fürs leibliche Wohl bestens gesorgt. weiter
  • 775 Leser

Voll durchstarten im Sabbatjahr

Leute heute ( 209): Dirk Voss, in Aalen aufgewachsenes Nordlicht, lebt für die Geschichte Nordamerikas
Er gehört nicht zur 68er- Generation, dennoch prägt dieses Jahr bis heute sein Leben. Der Umzug des damals fünfjährigen Dirk Voss von Norddeutschland ins schwäbische Aalen („dieser Kulturschock“) wirkt nach. Und scheint dem heutigen College-Professor für Geschichte am St. Louis Community College Flügel zu verleihen. In seinem Sabbatjahr weiter
  • 5
  • 439 Leser

Dicke Dinger

In der Abschlussklasse war sie die Coole von der Schule. Ihr Markenzeichen? Weite Schlaghosen, bauchfreie T-Shirts und Plateauschuhe mit geschätzten acht Zentimeter dicken Sohlen, die ihre Beine um gefühlte 16 Zentimeter länger machten. Genauso viel Raum nehmen die Plateaulatschen – im Laufe der Zeit kamen knapp zehn Modelle zusammen – jetzt weiter
  • 3
  • 126 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Attenhofen. Franz Bauer, Quarzweg 4/1, 85. Geburtstag.Hüttlingen. Aloisa Schittenhelm, Schillerstraße 31, 71. Geburtstag.Lauchheim. Liese-Lotte Leuchter, zum 96., und Johannes Zwikel zum 88. Geburtstag.Westhausen. Helmut Kleemann, Albert-Schweitzer-Str. 4/1, Westhausen zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Anna Vollmannshauser, Karl-Stirner-Str. 22, zum weiter
  • 151 Leser

Hörspiele im Palaisgarten

Geschichten zur guten Nacht: Gelungener Auftakt am Montag im Palaisgarten
Literaturfreunde erwarten zwei angenehme Wochen. Anstatt selber zum Buch zu greifen, können sie in den nächsten 14 Tagen entspannt im Palaisgarten Vorlesern lauschen. Bereits am ersten Abend ließen sich von New Yorker Geschichten oder auch einem Grundkurs in Berner Deutsch mehr als 70 Zuhörer vortrefflich unterhalten. weiter

Livemusik im Zelt

Ellwanger MC „Wild Tigers“ lädt zur großen Rockparty
Der Ellwanger Motorradclub Wild Tigers feiert am Freitag, 28. und Samstag, 29. August sein 15-jähriges Bestehen. Und das soll gefeiert werden – und zwar kräftig. Im Festzelt in Elberschwenden werden die beiden Bands „Messenger“ und „Hazard“ erwartet. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. weiter
  • 163 Leser

Tannhausen: Restaurant Ochsen wiedereröffnet

Mit zahlreichen Gästen haben Andreas Walleczek und Dani Buchheim (von links) am Wochenende Wiederöffnung des Restaurants „Ochsen“ gefeiert. Die Gäste konnten die neu gestalteten Räume bestaunen und sich am vielfältigen Fingerfood Büffet von den Kochkünsten der neuen Pächter überzeugen. Diese wollen eine frische regionale Küche mit internationalen weiter
  • 5
  • 543 Leser

„Ich will keine Schwarzmalerei betreiben“

Sommerinterview: OB Martin Gerlach über seine Halbzeitbilanz, die Kritik an seiner Amtsführung und eine mögliche zweite Amtszeit
Martin Gerlach ist nun ziemlich genau vier Jahre im Amt. Im Gespräch mit Rafael Binkowski verteidigt er seine Bilanz und sagt, Aalen habe sich positiv entwickelt und trotzdem Schulden abgebaut. Er weist die Kritik an seiner Amtsführung zurück. weiter

„Combo Alesi“ im Blumenhaus

Ellwangen. Am Samstag, 22. August, 20 Uhr, gastiert die „Combo Alesi“ mit ihrem aktuellen Programm „...fascht älles KAPPiert“ im Blumenhaus Widmann in Ellwangen. Die zehnköpfige Truppe besingt höchst unterhaltsam nicht nur Schwaben und Schwäbisches. Zur Feier seines 150-jährigen Bestehens präsentiert das Blumenhaus Widmann das weiter
  • 180 Leser

Im JuZe: Reggae-Open Air

Ellwangen. Das JuZe Ellwangen veranstaltet am kommenden Freitag, 21. August, ein Reggae-Open-Air. Erwartet wird die Augsburger Formation „Red Gate Foundation“, die mit Ska, Rocksteady und Reggae die Besucher zum Tanzen bringen wollen. Ebenfalls mit von der Partie ist die Gmünder Gruppe „Beach Bums“ – sie bieten frivolen weiter
  • 123 Leser

700-Euro-Spende für „Drachenkinder“

Beim Seefest am Haselbach-Stausee konnte die Vorsitzende des Ellenberger Musikvereins, Andrea Weiß-Walter (links), an Sibylle Merx von der Radio7-Aktion „Drachenkinder“ eine Spende in Höhe von 700 Euro überreichen. Der Spendenbetrag war bei dem Konzert zusammengekommen, das die Musiker am Ostermontag in der Pfarrkirche gegeben hatten. Merx weiter
  • 120 Leser

Flugplatzfest in Erpfental

Ellwangen. Am Samstag, 22. August und Sonntag, 23. August, veranstaltet die Fliegergruppe Ellwangen ihr traditionelles Flugplatzfest auf dem Flugplatz Ellwangen Erpfental. Das Programm bietet an beiden Tagen Einblicke in alle Bereiche des Luftsportes: Kunstflugvorführungen von Paul Erhardt, Fallschirmabsprünge, Vorführungen der Modellsportgruppe sowie weiter
  • 145 Leser

Regionalsport (18)

Häfner ist Weltmeister

Handball, Junioren-WM in Ägypten

Das gab’s noch nie: Deutschlands Junioren-Nationalmannschaft ist Handball-Weltmeister. Damit nicht genug: Der haushohe Favorit Dänemark wurdebeim 32:24 im Finale regelrecht vorgeführt. Auch vom Gmünder Kai Häfner.

weiter
  • 5
  • 163 Leser

Für Trainer und Spieler eine Herausforderung

Der TSGV Waldstetten II hat als Neuling in der Kreisliga A I zwei Ziele: den Klassenerhalt und die individuelle Entwicklung
Der TSGV Waldstetten II in der Kreisliga A I. Luxus? „Wir sind froh, dass unsere jungen Spieler sehr gute Entwicklungschancen haben“, sagt Abteilungsleiter Dieter Popp. Angst? „Wir haben keine Angst, aber es wird eine sehr schwere Runde für uns“, erklärt der TSGV-Coach Manuel Zaksek, der gemeinsam mit Felix Klenk die sportliche weiter
  • 608 Leser

Gute Vorzeichen

BII-Meister TSV Essingen II: „Platz sechs oder sieben ist möglich“
Nach einem zähen Ringen mit dem FV Hohenstadt entschied der TSV Essingen II die Meisterschaft in der Kreisliga B II für sich. Der oftmals durch landesligaerprobte Kräfte verstärkten Mannschaft um Spielertrainer Andrzej Kaminski ist auch in diesem Jahr einiges zuzutrauen - das selbstbewusst eigens ausgegebene Saisonziel macht daraus keinen Hehl. weiter
  • 466 Leser

Kein Überangebot im Sturm

FV Hohenstadt verliert drei Offensivkräfte – Spielertrainer Adam muss improvisieren
Gleich im ersten Jahr unter Oliver Adam feierte der FV Hohenstadt dank einer erfolgreichen Relegation den Aufstieg in die Kreisliga A. Trotz einiger schmerzhafter Abgänge in der Offensive soll der Klassenerhalt realisiert werden. weiter
  • 5
  • 543 Leser

Mehr als Klassenerhalt möglich

Michael Mittelstädt hat beim Aufsteiger SV Neresheim als Spielertrainer die sportliche Verantwortung
„Wenn wir in der Winterpause in der Kreisliga A III vorne mit dabei sind, dann müssen wir unser Saisonziel korrigieren“, erklärt Michael Mittelstädt, der den Aufsteiger in seinem ersten Trainerjahr als Spielertrainer übernimmt. Doch erst heißt die Vorgabe: „Viele Punkte für den Klassenerhalt sammeln, der aber außer Frage steht. “ weiter
  • 2
  • 346 Leser

„In der Liga bleiben – was sonst?“

Ohne den Verlust wichtiger Spieler peilt der FV Utzmemmingen den A II-Verbleib an
Zwei souveränen Relegationssiegen gegen den TSV Ellwangen und SV Kerkingen hat der FV Utzmemmingen seinen Aufstieg in die Kreisliga A II zu verdanken. Dort möchte Trainer Milance Miladinov mit einem nahezu unveränderten Kader den Klassenerhalt schaffen. weiter
  • 395 Leser

„Nicht mehr 17 Spieler auf Topniveau“

Beim SV Wört bereiten die Verletzten Sorgen / Der souveräne Aufsteiger kann sich schwer einordnen
Eine souveräne Meisterschaft im Rücken, vier Wochen mehr Pause als die anderen Teams, quasi keine Abgänge – eigentlich müsste der Aufsteiger SV Wört mit breiter Brust in die erste Saison in der Kreisliga A II starten. Die Realität zeichnet aber ein gemischtes Bild. weiter
  • 426 Leser

Ein Verein mit 29 Neuzugängen

Die DJK Aalen rüstet personell auf – AII-Meisterschaftsfavoriten sind aber andere
Einer mit 29 Neuzugängen, zwei gänzlich ohne Abgänge – in der Kreisliga AII haben die Vereine unterschiedlichste Transferstrategien an den Tag gelegt. Der Einkaufsrausch der DJK Aalen hat zumindest der Konkurrenz nicht das Fürchten gelehrt. Trotz der 28 neuen Spieler glauben die Vereine der Kreisliga AII nicht, dass die DJK Meisterschaftschancen weiter
  • 417 Leser

„Nur ein Tick fehlt“

Fußball, Interview: Geschäftsführer Holger Sanwald, FC Heidenheim
Lob gab’s schon viel, Zählbares dafür umso weniger. Mit zwei Punkten aus vier Spielen rangiert der Aufsteiger FC Heidenheim auf einem Abstiegsplatz in der Drittligatabelle. Im Interview spricht FCH-Geschäftsführer Holger Sanwald von fehlender Cleverness, großen Schritten und darüber, dass „wir am Ende die Klasse halten“. weiter
  • 2
  • 279 Leser

Kai Häfner steht im WM-Finale

Handball, Junioren-Weltmeisterschaft in Ägypten
Der Gmünder Handballer Kai Häfner spielt heute in Ägypten mit der Junioren-Nationalmannschaft gegen Dänemark um den WM-Titel.Beim Halbfinale gegen Slowenien war Häfner bester Deutscher. Der ehemalige TSBler, heute Bundesliga-Spieler bei Frisch Auf, traf sechsmal ins gegnerische Gehäuse. Die Belohnung ist das Finale gegen Dänemark. Nun packt Bundestrainer weiter
  • 173 Leser

Plätze im Mittelfeld

Bahnengolf, Miniatur-Golf-Club Oberkochen: Platz zehn für Kühnert bei den 50. Deutschen Meisterschaften
Bei den 50. Deutschen Meisterschaften im Miniaturgolf in Magdeburg gingen vom MGC Oberkochen Karin Kellner und Bianca Kühnert in der Damenkonkurrenz an den Start, bei den Herren Rudi Kellner. Alle drei belegten Plätze im mittleren Bereich. weiter
  • 141 Leser

Sportmosaik

Von „90 heißen Minuten“ sprach Stürmer Christian Haas nach dem 2:0-Sieg des VfR Aalen am Samstag. Tatsächlich kämpften die Kicker auch mit der Hitze in der Scholz-Arena. Es lag allerdings nicht nur an den sommerlichen Temperaturen, dass Rainer Scharinger locker in kurzen Sporthosen auf der Trainerbank saß. „Nein, in der vergangenen weiter
  • 243 Leser

Entscheidung in Runde zwei

Kickboxen: Dörrer gewinnt
Der Ellenberger Daniel Dörrer gewann in Stuttgart im Rahmen der Iska-Fight-Night einen Profi-Kickboxkampf mit Lowkicks gegen Wilhelm Giss. weiter
  • 111 Leser

Vereinsinternes Duell bei den Damen

Tennis: Zweitägiges Doppelturnier zum Jubiläum in Neuler
Mit einem Festabend und einem zweitägigen Doppelturnier hat die Tennisabteilung des Turnvereins Neuler ihr Jubiläum gefeiert. Die Abteilung zählt derzeit rund 90 Mitglieder und nimmt mit neun Teams aktiv an der Verbandsrunde teil.Es stand ein Doppelturnier der Herren 50- und der Damen-Konkurrenz mit Nachbarvereinen auf dem Programm, wobei der gesellige weiter
  • 129 Leser

Kreisliga A II – Namen, Ziele, Meistertipps

DJK AalenZugänge: Michael Effer, Xherdet Behluli (beide SV Wasseralfingen), Giuseppe Cascio, Michael Stanzel, Oktay Yigit, Umut Büyükasik (alle TSV Oberkochen), Süleyman Cefaker, Christian Borst, Marco Borst, Philipp Schwender, Christian Pugar (alle TSG Hofherrnweiler), Mirzet Agovic (TSV Böbingen), Julian Thiele, Ibrahim Basaran, Kevin Gleinig, Ufuk weiter
  • 1210 Leser

Der FC Bayern der Kreisliga A

Kreisliga A I: Mutlangen erklärt sich selbst zum Favorit und muss damit leben, dass die Gegner doppelt motiviert sein werden
Eine gehörige Portion Selbstvertrauen bringt der TSV Mutlangen mit in die neue Saison. Das Ziel ist eindeutig definiert: Platz eins, Aufstieg. Was aufgrund der namhaften Neuzugänge auch kein Wunder ist. weiter
  • 4
  • 573 Leser

Kreisliga A I – Namen, Ziele, Meistertipps

FC Bargau IIZugänge: Benjamin Ulmer, Manuel Kries (beide eigene Jugend) Abgänge: Tim Hanselmann (SV Hintersteinenberg), Daniel Rieg (TV Heuchlingen), Andreas Hermann (TSV Mutlangen)Trainer: Thomas Abele (2. Jahr)Saisonziel: Platz 5 bis 8Meistertipp: keine AngabeTSV Essingen IIZugänge: Patrick Schnellinger (TSG Abtsgmünd), Daniel Sauerborn (TSV Heubach) weiter
  • 4
  • 1097 Leser

Überregional (90)

'Ein bisschen runterkommen'

Sporttrainer in München wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern vor Gericht
Ein Leichtathletik-Trainer hat vor dem Münchner Landgericht den jahrelangen sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen gestanden. Er wird deshalb wohl mit einer milderen Strafe davonkommen. weiter
  • 394 Leser

Alles genau nach Plan: Was Ariane Friedrich wann isst

Detailliert beschreibt die Hochsprung-Rekordlerin ihren Ernährungsplan, nachzulesen auch unter www.arianefriedrich.com: 'Viele Produkte schrecken mich heute ab, die ich vor Jahren noch unbedacht gekauft habe. Grundsätzlich esse ich drei Tage vorm Wettkampf nichts mehr, für das Rohrzucker (weißer und brauner) verwendet wurde. Laut meinen Ernährungsberatern weiter
  • 324 Leser

Am Montag kommt der Briefträger oft nicht

Post spart in den Ferienmonaten - 'Die Kunden haben nichts gemerkt'
In den Ferienmonaten fällt nur ein Bruchteil der üblichen Korrespondenz an. Darauf reagiert die Post: Sie sortiert am Sonntag kaum noch. Folge: Am Montag kommt bei vielen kein Postbote mehr vorbei. weiter
  • 471 Leser

Angriff auf Solarmarkt

Wachsende Konkurrenz aus China setzt deutsche Hersteller unter Druck
Der Preisverfall und die Konkurrenz aus Fernost machen der deutschen Solarbranche zu schaffen. China plant derweil ehrgeizige Klimaziele. weiter
  • 339 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation Playoff-Hinspiele Timisoara/Rumän. - VfB Stuttgart 0:2 (0:2) VfB Stuttgart: Lehmann - Celozzi, Tasci, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Gebhart (86. Rudy), Hleb (61. Elson) - Pogrebnijak (77. Schieber), Marica. Tore: 0:1 Gebhardt (28., Foulelfmeter), 0:2 Hleb (30.). - Zuschauer: 23 446. FC Kopenhagen weiter
  • 274 Leser

Auf keinen Fall sollte er wackeln

Als Kunstkranfahrer bei 'Aida' in Bregenz
Hochkonzentriert und ganz schön fit muss Roland Bühler für seine Aufgabe bei der Bregenzer 'Aida'-Aufführung sein. Er lenkt den Riesenkran. weiter
  • 275 Leser

Auf Trinktour durch die ewige Stadt

Jugendliche Touristen in Rom machen sich mit 'Pub-Crawling' unbeliebt
Es heißt 'Pub-Crawling', weil es eine Mischung aus Kriechen und Kraulschwimmen sein könnte. Gemeint ist damit die nächtliche Trinktour junger Touristen durch die ewige Stadt Rom - von Bar zu Bar. weiter
  • 428 Leser

Banken geben Schaeffler neues Geld

Die monatelange Hängepartie ist beendet: Der hochverschuldete Schaeffler-Konzern bekommt von den Banken neue Milliarden-Kredite. weiter
  • 425 Leser

Bartz heitere Gesetzes-Schelte

Ein Amtsrichter aus Gummersbach will das Handy-Verbot am Steuer prüfen lassen. Sein Ansinnen erregt Heiterkeit - er meint es ernst. weiter
  • 369 Leser

Bekommt jeder im Land eine Lehrstelle?

Regierung und Opposition völlig uneins
Der Ausbildungsmarkt ist kurz vor Beginn des neuen Lehrjahres wieder Gegenstand völlig unterschiedlicher Deutungen in Baden-Württemberg. weiter
  • 428 Leser

Besuchern stehen die Türen offen

Am Wochenende präsentiert sich Siebeneich als 'gläsernes Dorf' mit Führungen, Vorträgen und Ausstellungen
Die 199 Einwohner von Siebeneich präsentieren ihren Hohenloher Ort am Wochenende als landwirtschaftliches Musterdorf. Sie sind auf starken Ansturm vorbereitet, auch in kulinarischer Hinsicht. weiter
  • 409 Leser

Blitzeinschläge richten hohen Schaden an

Heftige Gewitter haben am Montagabend in einigen Regionen Baden-Württembergs beträchtliche Schäden verursacht. Begleitet von Sturmböen, Blitzeinschlägen und starkem Regen deckten Unwetter unter anderem in Gengenbach (Ortenaukreis) und Muttensweiler (Kreis Biberach) Dächer ab, beschädigten Häuser und brachten Bäume zum Umstürzen. Menschen wurden nach weiter
  • 317 Leser

Bremer Intendant geht

Das Theater ist mit vier Millionen Euro verschuldet
Der wegen Finanzdefiziten stark in die Kritik geratene Generalintendant Hans-Joachim Frey wird das Theater Bremen verlassen. 'Ich habe den Entschluss gefasst, meinen Vertrag in Sommer 2010 zu beenden', sagte Frey. Ein Grund ist das Finanzloch der Spielstätte, das auf rund vier Millionen Euro angewachsen ist. Allein mit dem Musical 'Marie Antoinette' weiter
  • 304 Leser

Chaos in Afghanistan

Neuer Selbstmordanschlag auf Nato-Truppen in Kabul
Sieben Menschenleben und 50 Verletzte hat ein Anschlag auf Nato-Truppen in Kabul gefordert. Vor den Wahlen spitzt sich die Lage in Afghanistan zu. Selbst der Präsidentenpalast ist nicht mehr sicher. weiter
  • 268 Leser

CSU setzt sich nicht durch

Einigung auf Begleitgesetz zum EU-Reformvertrag
Mit der Einigung auf das neue EU-Begleitgesetz hat die Koalition einen letzten Stolperstein auf dem Weg zur Ratifizierung des EU-Reformvertrags aus dem Weg geräumt. Das Bundesverfassungsgericht hatte eine stärkere Beteiligung von Bundestag und Bundesrat an europapolitischen Entscheidungen gefordert. In den Koalitionsverhandlungen setzte sich die CSU weiter
  • 278 Leser

Der Geldkoffer steht bereit

Der VfB Stuttgart will sich für die lukrative Königsklasse qualifizieren
In der Qualifikation zur Champions-League geht es für Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart um viel Geld. Das ist nötig, um das Niveau des Kaders zu halten. weiter
  • 477 Leser

Deutz streicht 650 Stellen

Am Hauptsitz in Köln fallen 620 Arbeitsplätze weg
Der kriselnde Motorenbauer Deutz baut in Deutschland 650 Stellen ab. 620 Arbeitsplätze davon sollen am Hauptsitz in Köln, 30 im Komponentenwerk Herschbach im Westerwald wegfallen. Der Standort Ulm ist nicht betroffen. Mit dem Betriebsrat ist ein Interessenausgleich vereinbart worden. Betroffene Mitarbeiter können in eine Transfergesellschaft eintreten. weiter
  • 498 Leser

Die Blütenträume der CSU sind nicht gereift

Bund und Länder vereinbaren Kompromiss für Begleitgesetz zum Lissabon-Vertrag
Bis zuletzt feilschten die Vertreter von Bund und Ländern bis in kleinste Details um den Entwurf für ein neues Begleitgesetz zum Lissabon-Vertrag. Gestern einigten sie sich auf einen Kompromiss. weiter
  • 373 Leser

Die Zeit ausgeschaltet

Legendäre Scheiben von Dave Brubeck und Charles Mingus aus dem Jahr 1959 wiederveröffentlicht
Take Four, spielen Sie auch Take Four? Na, Sie wissen schon, dieses eine Stück von dem Dingsda, dem . . . äh . . . Pianisten. Bruford oder so ähnlich. Und der Saxophonist, war das nicht Desmond Dekker? Das Stück kennen Sie doch, Sie als Jazzer, das klingt etwa so . . . Herrgott! Bruford heißt Brubeck, Desmond heißt tatsächlich Desmond - mit Vornamen weiter
  • 327 Leser

Entführer der 'Arctic Sea' gefasst

Schifffahrtsexperten halten geheime Fracht für möglich
Nach der mysteriösen Odyssee des Frachters 'Arctic Sea' hat die russische Marine acht mutmaßliche Entführer des Schiffs festgenommen. Verteidigungsminister Anatoli Serdjukow erklärte, die Verdächtigen seien von der Besatzung eines russischen Kriegsschiffs festgenommen worden. Dabei sei kein Schuss gefallen. Die Gruppe aus Esten, Letten und Russen soll weiter
  • 256 Leser

Erste Waschanlage für Kohlendioxid

Kohle soll Zukunft als Energiequelle bekommen - Umweltschützer: Ökologisches Feigenblatt
Stromproduzent RWE hat die erste deutsche Pilotanlage zur massiven Verringerung des Treibhausgases CO2 in Kohlekraftwerken in Betrieb genommen. Umweltschützer kritisieren die Technik. weiter
  • 429 Leser

Erwartungen für Konjunktur deutlich besser

Die deutsche Wirtschaft ist nach Einschätzung von Finanzexperten auf gutem Weg aus der schwersten Rezession der Nachkriegszeit. Angesichts anziehender Exporte und steigender Auftragseingänge beurteilten Analysten und Anleger die Konjunkturaussichten im August so gut wie zuletzt vor mehr als drei Jahren. Wie das ZEW gestern mitteilte, verbesserten sich weiter
  • 379 Leser

Fahnder spüren Verdächtigen in Portugal auf

Zweite Festnahme nach Mord an 'Outlaws'-Präsident - Mannheimer weiter auf der Flucht
In Portugal haben die Fahnder nach dem gewaltsamen Tod des Chefs der Motorrad-Gang 'Outlaws' einen mit Haftbefehl gesuchten Verdächtigen aufgespürt. Der 28-jährige Mannheimer, der dem Rockerclub 'Hells Angels' zugerechnet wird, ging den Ermittlern schon am 6. August in Albufeira an der Algarve ins Netz. Das teilte gestern Staatsanwaltschaft und Polizei weiter
  • 378 Leser

Franke nicht mehr mit im Pechstein-Boot

Claudia Pechstein muss im Kampf gegen ihre Zweijahressperre wegen auffälliger Blutwerte künftig auf die Expertenmeinung von Doping-Jäger Werner Franke verzichten. Der Heidelberger Molekularbiologe hat seine Mitarbeit am Entwurf der Langzeitstudie, die die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin entlasten soll (wir berichteten), überraschend beendet. 'Ich habe weiter
  • 299 Leser

Geschiedener Mann erschießt vier Menschen

Blutige Familientragödie mit vier Toten in Nordrhein-Westfalen: Ein geschiedener Mann hat offenbar bei einer Hausbegehung die Nerven verloren und um sich geschossen. Anschließend verschanzte er sich und nahm nach ersten Polizeiangaben mehrere Personen als Geiseln. Am Abend, gegen 19.30, gab er auf. Bei der Durchsuchung des Hauses sowie vor dem Gebäude weiter
  • 343 Leser

Geschiedener Mann richtet Blutbad an

Blutige Familientragödie mit drei Toten in Nordrhein-Westfalen: Ein geschiedener Mann hat offenbar bei einem Gutachter-Termin in seinem Haus in Schwalmtal gestern Nachmittag die Nerven verloren und blind um sich geschossen. Anschließend verschanzte er sich und gab erst drei Stunden später am Abend auf. Bei der Durchsuchung des Hauses sowie vor dem Gebäude weiter
  • 351 Leser

Gesetz zum Wegerecht steht noch aus

Den umstrittenen Bau einer Ethylen-Pipeline von Bayern quer durch Baden-Württemberg will die Landesregierung nun gesetzlich durchsetzen. Das CDU/FDP-Kabinett billigte gestern den Entwurf von Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) für ein sogenanntes Wegerechtsgesetz. Damit kann die unterirdische Rohrleitung auch auf Privatgrundstücken verlegt werden, weiter
  • 334 Leser

GEWINNAKTION: Führung in der Hölzel-Schau

Die Pionierleistung des Malers Adolf Hölzel (1853-1934), der als Vorkämpfer für die abstrakte Malerei ganz zu Unrecht weit weniger im Bewusstsein geblieben ist als Wassily Kandinsky, der als Wegbereiter der Moderne also noch einmal neu zu entdecken war, würdigt das Kunstmuseum Stuttgart derzeit mit der Ausstellung 'Kaleidoskop. Hoelzel in der Avantgarde'. weiter
  • 367 Leser

Gold: Steffi Nerius krönt ihre Karriere

Mit dem ersten WM-Titel für eine deutsche Speerwerferin hat Steffi Nerius ihre Karriere glanzvoll gekrönt und die erste Goldmedaille für die deutschen Leichtathleten geholt. Gleich im ersten Versuch machte die 37-Jährige vom TSV Bayer 04 Leverkusen im Finale der Weltmeisterschaften die Sensation perfekt: An den 67,30 Metern der 'Altmeisterin' biss sich weiter
  • 409 Leser

Grandiose Junioren

Handball: Heuberger-Team um WM-Gold
Deutschlands Handball-Junioren greifen zum dritten Mal in Folge nach Gold: Bei der WM in Ägypten trifft das Team von Trainer Martin Heuberger heute (20 Uhr) im Finale in Kairo auf Dänemark. Als 'Glücksbringer' sitzen Männer-Bundestrainer Heiner Brand ('Diese Mannschaft ist ein Phänomen') und DHB-Nachwuchskoordinator Christian Schwarzer auf der Tribüne. weiter
  • 341 Leser

Grosjean gibt Debüt

Renault setzt Talent als Piquet-Nachfolger ein
Der Franzose Romain Grosjean ist neuer zweiter Fahrer im Formel-1-Team von Renault. Der 23-Jährige gibt am Sonntag beim Großen Preis von Europa in Valencia an der Seite des zweimaligen Weltmeisters Fernando Alonso sein Debüt in der Königsklasse und tritt bei Renault erwartungsgemäß die Nachfolge des gefeuerten Nelson Piquet junior an. Piquet hatte in weiter
  • 370 Leser

Gute Ernte, aber miserable Preise

Die Getreideernte in Baden-Württemberg ist nicht schlecht; schlecht für die Bauern sind aber die Preise. Sie decken kaum mehr die Kosten. weiter
  • 432 Leser

Hacker stahlen Daten von 130 Millionen Kreditkarten

Im größten Fall von Daten-Skandal in den USA ist jetzt Anklage erhoben worden
Der Mann, der schon 2003 für eine weltweite Hacker-Attacke auf Kreditkarten-Daten verantwortlich war, soll erneut zugeschlagen haben: Der 28-jährige Albert Gonzales wird nach Angaben des US-Justizministeriums in Washington beschuldigt, gemeinsam mit zwei russischen Komplizen den größten Diebstahl von Kreditkarten-Daten in der Geschichte begangen zu weiter
  • 280 Leser

Hleb jetzt schon 'königlich'

VfB Stuttgart gewinnt Play-off-Hinspiel in Timisoara locker mit 2:0
Leichter als erwartet tat sich gestern Abend Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart. Die Schwaben gewannen das erste Play-off-Spiel zur Qualifikation für die Champions League in Timisoara mit 2:0. weiter
  • 390 Leser

Hoffen auf das nächste Jahr

Reben und Obstbäume am Bodensee erholen sich vom Hagel nur langsam
Nach dem Unwetter im Mai am Bodensee bleibt den Meersburger Winzern nur die Hoffnung auf einen guten Jahrgang 2010. Die Schäden summieren sich auf 55 Millionen Euro. Das Land hilft mit 4,9 Millionen Euro. weiter
  • 351 Leser

HRE: Banken wollen nichts gewusst haben

Die privaten Banken hatten bis zum ersten Rettungspaket für die schwer angeschlagene Münchener Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) keine Kenntnis über das Ausmaß der Finanzschwierigkeiten. Dies sagte der Commerzbank-Aufsichtsratsvorsitzende Klaus-Peter Müller, der zum damaligen Zeitpunkt Präsident des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) war, im weiter
  • 428 Leser

Isaf-Kommandeur: Lage in Afghanistan ist ernst

Vor der Präsidentschaftswahl in Afghanistan sind die Taliban nach Einschätzung der Internationalen Schutztruppe Isaf so stark wie nie seit dem Sturz ihres Regimes vor knapp acht Jahren. 'Die Lage hier ist ernst', sagt Isaf-Kommandeur Stanley McChrystal. Der Aufstand sei geografisch gewachsen und intensiver geworden. Zugleich hätten zwar auch die Fähigkeiten weiter
  • 272 Leser

Jackson-Beerdigung am Geburtstag

'King of Pop' soll nun am 29. August beigesetzt werden
Das wochenlange Rätselraten um die Beisetzung von Popstar Michael Jackson hat offenbar ein Ende. Der Vater des 'King of Pop', Joe Jackson, hat in einem Interview angekündigt, dass sein Sohn am 29. August auf dem Prominentenfriedhof Forest Lawn in den Hollywood Hills von Los Angeles (Kalifornien) bestattet werden soll. An diesem Tag wäre Jackson 51 Jahre weiter
  • 320 Leser

KOMMENTAR · ARCTIC SEA: Krisenmanagement auf Russisch

Russland ist die erste Nation der Geschichte, die U-Boote geschickt hat, um ein von Piraten gekapertes Frachtschiff aufzuspüren. Die seien clever genug gewesen, sich in den Untiefen vor den Kapverden zu verstecken, versicherten russische Militärs. U-Boote hätten dort nicht manövrieren können. Schließlich war es der U-Boot-Jäger 'Ladny', der nach gerade weiter
  • 339 Leser

KOMMENTAR · SOLARBRANCHE: Nichts als ein Reflex

China gilt nicht nur als eine der größten und chancenreichsten Volkswirtschaften, sondern auch als einer der größten Umweltsünder. Insofern ist es eine tolle Sache, dass die Chinesen die Solartechnologie entdeckt haben und den Weltmarkt erobern wollen. Doch wie immer, wenn die Asiaten etwas besser und vor allem viel billiger können, gerät Deutschland weiter
  • 306 Leser

Kopfsache: Mal eiskalt, mal blutig

Ariane Friedrich und Blanka Vlasic machen den Hochsprung zur Gala
Die Souveränität, mit der Ariane Friedrich sich fürs Hochsprung-Finale der WM qualifiziert hat, muss auch ihre größte Konkurrentin Blanka Vlasic schocken. Die hat allerdings auch so schon Kopfschmerzen. weiter
  • 297 Leser

Land bezahlt Bohrung in Staufen

Hilfe bei der Sanierung beschädigter Häuser versprochen
Die durch Erdbewegungen geschädigte Stadt Staufen im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald bekommt Hilfe vom Land. Der Ministerrat beschloss gestern, die Gesamtkosten der Erkundungsbohrungen zu übernehmen. Zudem sei das Land grundsätzlich bereit, sich an den Kosten der Schadensbeseitigung zu beteiligen, versicherte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) weiter
  • 339 Leser

LAND UND LEUTE

Köhler kommt nach Hall Schwäbisch Hall. Der Deutsche Preis für Denkmalschutz wird am 23. November in Schwäbisch Hall von Bundespräsident Horst Köhler verliehen. Die Stadt wurde dem veranstaltenden 'Deutschen Nationalkomitee für Denkmalschutz' von der Landesregierung als Gastgeber vorgeschlagen. Erwartet werden rund 160 Gäste. Mit dem Karl-Friedrich-Schinkel-Ring weiter
  • 353 Leser

Lehmann hört auf

Der ehemalige Nationaltorhüter Jens Lehmann will seine Fußball-Karriere nach dem Ende dieser Saison definitiv beenden. 'Dann ist Schluss', sagt der 39-Jährige: 'Ja, dann reicht es mir. Es wird Zeit, etwas anderes zu machen. ' Lehmann hatte im Mai erklärt, dass er sich überlege, ob er sich nach der Karriere durch ein Studium weiterbilden wolle. Zudem weiter
  • 335 Leser

LEITARTIKEL · OBAMA: Nobles Vorhaben

Gut sieben Monate nach seiner feierlichen Vereidigung in Washington nimmt US-Präsident Barack Obama eines der dringlichsten Probleme der Nation in Angriff: Fast 50 Millionen Amerikaner leben ohne Krankenversicherung. Durch die Kostenexplosion im Gesundheitswesen sind Arzneimittel für viele US-Bürger mittlerweile unerschwinglich. An einen Arztbesuch, weiter
  • 318 Leser

Lob für die Vielgescholtene

Deutsche Autoindustrie macht Fortschritte bei Umweltverträglichkeit
Der Spritverbrauch sinkt, die Emissionen auch: Umweltbewusste Autokäufer hatten noch nie solch eine gute Auswahl wie derzeit. Doch die Wirtschaftskrise drückt ihre Lust, ein neues Fahrzeug zu kaufen. weiter
  • 662 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Stand nach 16 von 47 Entscheidungen GOLDSILBER BRONZE 1. USA 3 2 2 2. Jamaika 2 2 1 3. Russland 2 1 4 4. Kenia 2 1 2 5. Großbritannien2 0 0 6. Polen 1 3 1 7. Deutschland 1 2 1 8. Äthiopien 1 1 1 Kuba 1 1 1 10. Neuseeland 1 0 0 Slowenien 1 0 0 Spanien 1 0 0 13. China 0 1 2 14. Eritrea 0 1 0 Irland 0 1 0 Portugal 0 1 0 Puerto Rico 0 1 0 Tschechien 0 1 weiter
  • 344 Leser

Mensch und Technik versagten

Auch ein Jahr nach dem Spanair-Absturz in Madrid steht die Ursache nicht eindeutig fest
Die Ermittlungen zum Absturz der Spanair-Maschine vor einem Jahr in Madrid haben bislang noch kein klares Ergebnis gebracht. Bei dem Unglück am 20. August 2008 sind 154 Menschen ums Leben gekommen. weiter
  • 348 Leser

NA SOWAS. . .

Die verfrühte Heimkehr eines Mannes von der Kur hat im schleswig-holsteinischen Tüttendorf die Polizei auf Trab gehalten. Dessen Ehefrau (49) glaubte nämlich an einen Einbrecher und rief die Polizei. Anschließend verließ sie das Haus über das Schlafzimmerfenster und flüchtete zu ihren Nachbarn. Erst vom dortigen Fenster aus, erkannte sie ihren Ehemann weiter
  • 334 Leser

Nach Löws Garantie rudert Wiese zurück

Bremer Torhüter bereit für Länderspiel-Einsätze im 'Feindesland' Leverkusen und Hannover
Alles halb so wild: Tim Wiese kneift jetzt doch nicht vor den deutschen Fans. Der Bremer Torhüter ist bereit für Nationalelf-Einsätze im 'Feindesland'. weiter
  • 380 Leser

Naturschützer fordern mehr Einsatz für Artenschutz

Nabu: Minister Hauk hat noch 500 Tage Zeit, um Vereinbarung einzuhalten
'Das Artensterben geht weiter - allen Verpflichtungen zum Schutz der biologischen Vielfalt zum Trotz'. Das beklagt der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) und fordert Agrar- und Naturschutzminister Peter Hauk auf, endlich zu handeln. Hauk habe im März 2008 die 'Countdown 2010-Erklärung' unterschrieben und sich damit gegenüber der Weltnaturschutzunion weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Hitze-Alarm in Frankreich Angesichts von Temperaturen nahe der 40-Grad-Marke haben die Behörden im Südosten Frankreichs Hitze-Alarm ausgelöst. In den vier Verwaltungsbezirken Ardèche, Drôme, Rhône und Vaucluse gelten voraussichtlich bis Donnerstag besondere Vorsichtsmaßnahmen. Alte, Schwangere und Kranke sollen nach 11 Uhr das Haus nicht mehr verlassen. weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

155 Millionen für Schlösser Zum Erhalt der Preußischen Schlösser und Gärten in Berlin und Brandenburg stehen in den nächsten zehn Jahren zusätzliche 155 Millionen bereit. Kulturstaatsminister Bernd Neumann sowie die Regierungschefs von Brandenburg und Berlin, Matthias Platzeck und Klaus Wowereit, unterzeichneten gestern in Potsdam ein gemeinsames Sonderinvestitionsprogramm. weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Neue Kritik an Guttenberg Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) wird wegen des Industriekonzepts jetzt auch von Gewerkschaften kritisiert. Der Verdi-Vorsitzende Frank Bsirske bezeichnete das Papier als 'dilettantisches Konzept der sozialen Kälte und Unbelehrbarkeit'. Die Veröffentlichung des Guttenberg-Papiers durchkreuze alle Unions-Pläne, weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Bender nach Leverkusen Fußball: Der Wechsel von U-19-Europameister Lars Bender vom TSV 1860 München zu Bayer Leverkusen ist perfekt. Wie der Zweitligist mitteilte, haben sich die beiden Vereine auf einen sofortigen Transfer geeinigt. Die Ablösesumme dürfte bei zwei Millionen Euro liegen. Chahed verlässt Hertha Fußball: Abwehrspieler Sofian Chahed von weiter
  • 364 Leser

NOTIZEN

Start für Ortsumgehung Reutlingen. Innenminister Heribert Rech (CDU) hat gestern den Spatenstich für den Bau der lange umstrittenen Reutlinger Ortsumgehung gesetzt. Die Verkehrsverhältnisse in der Ortsdurchfahrt von Reutlingen werden sich mit dem Neubau wesentlich verbessern, sagte Rech. Die Innenstadt werde vom starken Durchgangsverkehr entlastet. weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

Interesse an Escada Der Münchner Anwalt und frühere EMTV-Aufsichtsratschef Nickolaus Becker will den insolventen Modekonzern Escada zusammen mit Finanzinvestoren kaufen. Laut Focus-Money erwägt er keine Übernahme der börsennotierten Firma, sondern will Vermögensteile wie Marke, Lizenzen, Warenlager und Läden herauskaufen. Zweite Bankenkrise Immer mehr weiter
  • 551 Leser

Nur eine Sketch-Parade

Hape Kerkelings Schlämmer-Film 'Isch kandidiere'
Die Werbekampagne ist glänzend, der Film selber lediglich ganz lustig: Mit einer Menge Prominenz feierte Hape Kerkelings Schlämmer-Film am Montagabend in Berlin Premiere. Morgen kommt er ins Kino. weiter
  • 323 Leser

Panik auf Kreuzfahrtschiff

Passagiere springen im Stockholmer Hafen wegen eines Brandes über Bord
Feueralarm im Hafen von Stockholm: Hunderte Passagiere mussten das Kreuzfahrtschiff 'MS Zenith' fluchtartig verlassen. Einige sprangen in Panik über Bord. Zwei Crew-Mitglieder des unter maltesischer Flagge fahrenden Schiffes der spanischen Reederei Pullmantur mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus, zehn weitere wurden vor Ort behandelt. Die 'Zenith' weiter
  • 391 Leser

Pizarro und Werder Bremen wieder vereint

Werder Bremen hat seinen Wunschstürmer Claudio Pizarro zurück: Der Peruaner, der schon von 1999 bis 2001 sowie auf Leihbasis in der vergangenen Saison für die Hanseaten spielte, wurde nach zähen Verhandlungen vom englischen Premier-League-Klub FC Chelsea losgeeist und gestern als vierter Neuzugang der Bremer vorgestellt. Der 30-Jährige unterschrieb weiter
  • 359 Leser

Pleite trotz paffender Gäste

Der Wirt, der das Rauchverbot aushebelte, musste sein Lokal räumen
Vor einem Jahr noch war Uli Neu der große Held. In Karlsruhe hebelte er das Rauchverbot für Kneipen aus. Jetzt verließ der Tübinger Pfauen-Wirt wegen ausstehender Pacht still und leise das Traditionslokal. weiter
  • 343 Leser

RANDNOTIZ: Berlin, Jamaika und die EU

Ein Leichtathletik-Fest mit tollem Publikum, spannenden Wettkämpfen und - vielen, vielen leeren Plätzen. Das ist das WM-Dilemma im Berliner Olympiastadion. Gähnende Leere im Vormittagsprogramm und abends Minimum 30 Euro für 9,58 Sekunden Bolt-Show. Was zu viel ist, ist zu viel. Dann lieber alles ganz bequem im Fernsehen. Bei der Europameisterschaft weiter
  • 362 Leser

RANDNOTIZ: Nicht diese Gefühlskälte!

Postmann - das ist viel mehr als nur ein Beruf. Seine Arbeit hat Eingang in bedeutende Werke der Kulturschaffenden weltweit gefunden, im Film ebenso wie im Liedgut. Und wenn ein Briefträger vom Hund gebissen wird, kann er sich öffentlicher Anteilnahme gewiss sein wie kein anderer, dem solches Malheur widerfährt. Deshalb verstehen wir gar nicht, dass weiter
  • 418 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 91)

Drittens wissen wir inzwischen, dass Jacqueline um die Tatzeit herum mit diesen holländischen Bikern zusammen gewesen ist. In der dritten Akte hier finden Sie eine Kopie der Kreditkartenquittung vom Tanken sowie den Namen eines Zeugen, der das Mädchen mit den Typen zusammen gesehen hat. Er gibt außerdem an, dass sie wenige Stunden vorher mit dem eigenen weiter
  • 325 Leser

Schuler rutscht tief in die roten Zahlen

Den Göppinger Pressenhersteller Schuler haben die Kosten für sein Sparprogramm tief in die roten Zahlen gedrückt. Außerdem kämpft das Unternehmen mit einem Auftragseinbruch und verhandelt mit den Banken um neue Bedingungen für einen Millionenkredit. Das Vorsteuerergebnis sackte in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2008/2009 (30. Juni) auf weiter
  • 423 Leser

Sexualmörder bleibt hinter Gittern

Gericht beschließt Sicherungsverwahrung
Ein 61 Jahre alter Sexualstraftäter muss nach verbüßter Haftstrafe im Gefängnis bleiben. Ein Gericht ordnete nachträgliche Sicherungsverwahrung an. weiter
  • 267 Leser

Sixt ist zurück in den schwarzen Zahlen

Fahrzeugflotte soll weiter verkleinert werden - Preiserhöhungen bis zu 10 Prozent
Sparmaßnahmen haben den Autovermieter Sixt im zweiten Quartal zurück in die schwarzen Zahlen geführt. Der Konzern aus Pullach bei München machte 4,1 Mio. EUR Gewinn. Im ersten Quartal hatte er noch 26,5 Mio. EUR Verlust eingefahren. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2008 musste Sixt allerdings einen Einbruch um 79,6 Prozent hinnehmen. Der Umsatz sank weiter
  • 507 Leser

Staatlicher Rotstift statt Konjunkturpakete

In Osteuropa ist die Krise erst richtig angekommen - Entlassungen dienen Betrieben als Puffer
Deutschland, Frankreich, Japan melden erste Zeichen, dass die Finanz- und Wirtschaftskrise vorbei sein könnte. Den meisten osteuropäischen Staaten dagegen steht das Schlimmste womöglich noch bevor. weiter
  • 345 Leser

Steffi Nerius macht Rabatz

37-Jährige mit Gold-Coup im Speerwerfen - Christina Obergföll nur Fünfte
Es ist die erste faustdicke WM-Überraschung und zum Abschluss der Karriere der größte Triumph für Steffi Nerius: Sie holte mit 67,30 Metern Speerwurf-Gold und stellte alle Favoritinnen völlig in den Schatten. weiter
  • 487 Leser

Steinmeier verteidigt Ulla Schmidt

Trotz der Kritik an Ulla Schmidt will SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier die Gesundheitsministerin im Wahlkampfteam behalten. Der Außenminister wies Vorwürfe wegen der Dienstwagen-Nutzung im Urlaub als 'scheinheilig' zurück. Schmidt habe dem Haushaltsausschuss des Bundestags alle Fakten offengelegt. Auch Schmidt selbst ließ keine Bereitschaft weiter
  • 306 Leser

STICHWORT · LISSABON-VERTRAG: Die Furcht vor dem Superstaat EU

Die Furcht der Bürger vor einem europäischen Superstaat sitzt tief. Zu viele Kompetenzen hat die Europäische Union nach und nach an sich gezogen. Dabei soll sie sich eigentlich zurückhalten und nur regeln, was in ihrer Zuständigkeit liegt. Diesem 'Subsidiaritätsprinzip' soll der EU-Reformvertrag von Lissabon zum Durchbruch verhelfen. Das Subsidiaritätsprinzip weiter
  • 286 Leser

Stimmung an den Börsen ist belastet

Nach den deutlichen Kursverlusten zum Wochenauftakt hat sich der deutsche Aktienmarkt gestern leicht erholt präsentiert. Dennoch lastete eine Portion Skepsis auf der Stimmung. Abgesehen von dem gestiegenen ZEW-Konjunkturindikator seien die realen Signale von Seiten der Konjunktur, wie Arbeitsmarkt- und Konsumdaten, zuletzt enttäuschend gewesen. Auch weiter
  • 449 Leser

Syriens Marktwert steigt

Beziehungen zu dem lange isolierten Regime in Damaskus werden besser
Die Eiszeit währte Jahrzehnte. Syrien war diplomatisch isoliert, nun kehrt das Land auf die internationale Bühne zurück. Der Ton wird freundlicher - nicht zuletzt im Verhältnis zu den USA. weiter
  • 302 Leser

Tagoe: Gesund und zum Prozess bereit

Prince Tagoe will nach seiner fristlosen Kündigung seitens des Bundesligisten 1899 Hoffenheim auf Wiedereinstellung klagen. Die behandelnden Fachärzte attestierten dem ghanaischen Nationalspieler gestern einstimmig die Tauglichkeit für den Profi-Fußball. 'Die Empfehlung, keinen Leistungssport zu treiben, kann angesichts der aktuellen Befunde nicht ausgesprochen weiter
  • 261 Leser

Verdacht auf geheimes Atomprogramm

Vor wenigen Monaten gab die Internationale Atomenergiebehörde bekannt, ihre Inspektoren hätten bei der Untersuchung eines 2007 von Israel bombardierten Baugeländes in der syrischen Wüste Hinweise auf ein mögliches geheimes Atomprogramm gefunden. Israel und die USA hatten Syrien beschuldigt, einen Reaktor zur Produktion von Plutonium geplant zu haben. weiter
  • 293 Leser

Verdacht auf Korruption bei Bosch-Siemens

Die Staatsanwaltschaft München prüft ein Ermittlungsverfahren wegen Korruptionsverdachts beim Hausgerätehersteller Bosch und Siemens (BSH). Es bestehe der Verdacht, dass der Verkauf von Geräten angekurbelt oder eine optimale Platzierung der Produkte erreicht werden sollte, sagte Oberstaatsanwalt Anton Winkler. Zugleich stellte Winkler klar: 'Sollten weiter
  • 476 Leser

Verhandlung in München bereits der dritte Fall in diesem Monat

In den vergangenen Wochen sind neben der aktuellen Gerichtsverhandlung in München zwei weitere Sexualverbrechen durch Jugendbetreuer bekannt geworden. 6. August: Ein Sexualstraftäter (37), der Videos seiner Verbrechen im Internet veröffentlicht hatte, stellt sich nach einer TV-Fahndung der Polizei in Sonthofen. Er war Übungsleiter für Jungen im Alter weiter
  • 387 Leser

Vermisster Bergwanderer gefunden

Nach mehr als zwei Monaten ist ein vermisster Bergwanderer aus Aalen (Ostalbkreis) tot gefunden worden. Der 53 Jahre alte Lehrer hatte in einem Hotel in Bad Reichenhall im Berchtesgadener Land gewohnt und war am Pfingstmontag von einer Bergtour im Staufengebiet nicht zurückgekehrt, wie die Polizei gestern mitteilte. Für den aus Ulm stammenden Pädagogen weiter
  • 257 Leser

Viele schwere Flugzeugunglücke im letzten halben Jahr

24. Juli: 17 Menschen sterben, als ein Flugzeug in Maschad im Nordosten des Iran in Brand gerät. Die Maschine ist von der Landebahn abgekommen und in eine Mauer gerast. An Bord der Iljuschin der privaten Fluggesellschaft Aria sind 153 Passagiere. 15. Juli: Beim Absturz eines iranischen Passagierflugzeugs kommen alle 168 Insassen ums Leben. Die 22 Jahre weiter
  • 322 Leser

VW auf Kuscheltour

Volkswagen-Chef Winterkorn preist Übernahme und lobt gute Stimmung
VW will nicht über Baden-Württemberg herfallen. Diese Nachricht verkündete Chef Martin Winterkorn in Stuttgart. Zusammen mit Porsche-Chef Michael Macht preisten sie die Vorteile eines VW-Porsche-Konzerns. weiter
  • 478 Leser

Winterkorn und Macht

Martin Winterkorn studierte Metallkunde und Metallphysik an der Universität Stuttgart. Er arbeitete zunächst im Forschungsbereich bei Bosch. 1981 wurde er Vorstandsassistent für Qualitätssicherung bei Audi. 1993 wechselte er als Leiter der 'Konzern-Qualitätssicherung' zu VW. 2002 wurde er Chef bei Audi. 2007 löste er Bernd Pischetsrieder als Vorstandschef weiter
  • 441 Leser

WM-ZAHLEN

ENTSCHEIDUNGEN MÄNNER, Dreisprung GOLD: Phillips Idowu (Großbritannien) Weltjahresbestzeit/WJB 17,73 m SILBER: Nelson Évora (Portugal) 17,55 BRONZE: Alexis Copello (Kuba) 17,36 4. Sands (Bahamas) 17,32, 5. Girat (Kuba) 17,26, 6. Li Yanxi (China) 17,23, 7. Spassowchozki (Russland) 16,91, 8. Gregorio (Brasilien) 16,89. - Friedek (Leverkusen) ohne gültigen weiter
  • 328 Leser

Xantens Römermuseum ist ein Renner

Mehr als 320 000 Besucher in einem Jahr im Zentrum des wachsenden Archäologieparks
Run auf die Römer: Genau 322 862 Geschichts-Fans haben innerhalb eines Jahres das neue Römermuseum in Xanten am Niederrhein besucht. Damit gehöre das Museum 'auf Anhieb zur Spitzengruppe der bestbesuchten archäologischen Museen Deutschlands', sagte ein Sprecher des Archäologischen Parks Xanten (APX). Das Museum ist als Zentrum des APX auf den Grundmauern weiter
  • 324 Leser

Zu viele Schwimmer überschätzen sich selbst

Retter im Land verzeichnen Zunahme bei Todesopfern - Vor allem ältere Männer betroffen
Riskante Badesaison: Die Meldungen über ertrunkene Schwimmer häufen sich. Tatsächlich steigt die Zahl der Toten auch im Land seit Jahren. Das typische Opfer ist männlich und über 45 Jahre alt. weiter
  • 292 Leser

ZUR SACHE: Wohltäter im Visier

Heute internationaler Tag für humanitäre Hilfe und ihre Opfer
Mindestens 122 humanitäre Helfer sind 2008 während des Einsatzes getötet worden. Heute wird ein Gedenktag für die Opfer begangen. weiter
  • 276 Leser