Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 20. August 2009

anzeigen

Regional (56)

Sünder: „Nur wir machen Vorschläge“

Die SPD-Bundestagskandidatin pariert die Vorwürfe von Kiesewetter und reist per Bus durch den Wahlkreis
Der Wahlkampf kommt in Schwung. Die SPD-Kandidatin Claudia Sünder weist den Vorwurf des Ideenklaus ihres Kontrahenten zurück: „Die SPD macht als einzige Partei konkrete Vorschläge.“ Nun hat sie eine Bustour durch alle Orte des Wahlkreises gestartet, um die Botschaft den Wählern auch richtig nahezubringen. weiter
  • 4
  • 636 Leser

Verletzter türmt aus Krankenhaus

Große Suchaktion der Polizei nach dem Verursacher eines Unfalls auf der B29 am Dienstagabend
Ein Verletzter ist nach einem schweren Verkehrsunfall am Dienstag kurz vor Mitternacht aus dem Ostalbklinikum geflüchtet. Wegen des Verdachts auf lebensgefährliche Verletzungen hat die Polizei eine großangelegte Suchaktion gestartet. Am Mittwoch hat sich der Anrufer telefonisch bei der Polizei gemeldet: es gehe ihm so weit ganz gut. weiter
  • 504 Leser
Polizeibericht: Am Mittwochnachmittag von Essingen in Richtung Aalen auf der B29

Polizei sucht Unfallverursacher

Als der Fahrer einer Sattelzugmaschine am Mittwoch, gegen 16.15 Uhr, auf der B 29 von Essingen in Richtung Aalen unterwegs war, kam ihm ein schwarzer BMW, 3er Modell, entgegen, der auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geriet. Der Fahrer des Sattelzuges konnte einen Zusammenstoß nur durch eine sofort eingeleitete Vollbremsung verhindern. Der Autofahrer

weiter
  • 274 Leser
Polizeibericht: Holzsäule und Alltagsmenschen beschädigt

Kunstvandalismus in Aalen und Essingen

Eine von der "Künstler-Gruppe Essingen" bemalte quadratische, ca. zwei Meter hohe, Holzsäule,  die in einem Wiesengrundstück bei Essingen aufgestellt war, wurde in der Nacht auf Donnerstag, gegen drei Uhr umgetreten. Es sei ein Schaden von etwa 200 Euro entstanden. Die Tat soll von vier Jugendlichen begangen worden sein, die von der Polizei noch

weiter
(Update 15.44 Uhr) Polizeibericht: Großeinsatz am Badesee bei Gundelfingen am Mittwochnachmittag

Giengener ertrinkt beim Baden im See

Ein 69-jähriger Rentner aus Giengen ist beim Baden im See bei Gundelfingen ertrunken.

 Gegen 16 Uhr schwamm der Rentner mit zwei Begleiterinnen im See. Die Frauen schwammen voraus. Als sie sich nach einiger Zeit umdrehten und ihren Begleiter nicht mehr sahen glaubten sie zunächst, dass der das Wasser wieder verlassen hat.

Nachdem aber einige Zeit

weiter
  • 458 Leser

Betrügerische Rosenverkäuferin

Aalen. An der Ecke Mittelbachstraße/Beinstraße wurde am Mittwochmittag, gegen 13.30 Uhr eine 83-jährige Frau von drei jungen, südländisch aussehenden Frauen angesprochen. Zunächst wollten sie der Seniorin eine rote Rose schenken, danach bettelten sie die Beschenkte jedoch um Geld an. Als die alte Dame ihnen etwas gab, waren sie über den Betrag unzufrieden, weiter
  • 270 Leser

Schmierereien am vielen Gebäuden

Aalen-Wasseralfingen. An zahlreichen öffentlichen Einrichtungen wurden von Dienstag auf Mittwoch Farbschmierereien begangen. Am Kopernikusgymnasium wurden Scheiben und Wände beschmiert, drei Bushaltestellen in der Nähe wurden auf diese Weise beschädigt, und auch auf dem Gehweg machte das Mitteilungsbedürfnis nicht Halt.Neben schülertypischen Parolen weiter
  • 129 Leser

Auf Wohnmobile wird geschossen

Aalen-Attenhofen An zwei Wohnmobilen, die auf dem Hof eines Autohauses abgestellt waren, sind mehr als 10 000 Euro Schaden entstanden. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass auf die Fahrzeug geschossen worden ist. An einem der beiden Fahrzeuge war bereits am Freitag eine Beschädigung entdeckt worden. Als er am Dienstag auch an einem anderen Wohnmobil weiter
  • 138 Leser

Das „Archiv Osten“ reift heran

AG Heimat und Kultur
Das „Archiv Osten“ der Arbeitsgemeinschaft Heimat und Kultur der Vetriebenen aus dem Osten reift heran. Und wird erweitert um historisches Material der Bruna aus den vergangenen 18 Jahren und des BdV Gmünd aus den vergangenen 60 Jahren. Offizielle Übergabe war im Canisiushaus. weiter

Die Kapelle und der Stammhalter

Die Tradition der Wallfahrten auf den Bernhardus – Heute werden wieder tausende Gläubige erwartet
Spitzkopf hat er zuerst geheißen. Jener Berg, auf den seit vielen Jahren eine Wallfahrt zu Ehren des Heiligen Bernhard führt – namensgebend für den Bernhardus. Am heutigen Donnerstag ist es wieder soweit. Tausende von Wallfahrern werden an der Kapelle auf dem Gipfel erwartet. Dass die Wallfahrt nach einer 73-jährigen Unterbrechung 1880 wieder weiter

„Schnell in der Sommerpause“

Dewanger Stimmen üben Kritik am Gesetzesverfahren und an der Firma EPS
„Dass das jetzt so schnell und in der Sommerpause geht – ich weiß nicht, was ich davon halten soll“, kommentiert Dewangens Ortsvorsteherin Margit Schmid die Entwicklung zum Enteignungsgesetz. weiter
  • 1
  • 240 Leser

Alfdorf hofft auf Vereinbarung

Gegner der Ethylen-Pipeline in Alfdorf und Dewangen und die Firma EPS suchen Lösungen ohne Enteignungen
Das Landeskabinett hat den Gesetzesentwurf für die Ethylen-Pipeline-Süd gebilligt, die Enteignungen möglich macht (wir berichteten gestern). Unabhängig vom möglichen Enteignungsgesetz will die Gemeinde Alfdorf mit der Firma EPS (Ethylen-Pipeline-Süd) eine Lösung finden. weiter

Ewald Ocker neuer Amtsleiter

Ostalbkreis. Das Vermessungsamt hat einen neuen Leiter: Ewald Ocker tritt die Nachfolge von Hans Kolb an, der in den Ruhestand verabschiedet worden war. Ewald Ocker war nach dem Abitur am Ellwanger Peutinger-Gymnasium und dem Studium an der Uni Stuttgart beim Landesvermessungsamt und verschiedenen Staatlichen Vermessungsämtern darunter Aalen und Gmünd. weiter
  • 304 Leser

Löten leicht gemacht

Ferienprojekt der Hochschule Aalen: 16 Jugendliche üben sich in Elektrotechnik
Schüler waren begeistert vom Ferienprogramm der Hochschule Aalen: Zwei Wochen lang konnten sie im Studiengang Optoelektronik/Lasertechnik auf die Spuren der Forscher gehen. 16 junge Leute übten sich fleißig im Umgang mit Lötkolben und elektronischen Bauteilen. weiter
  • 175 Leser

Neue Professur in Heidenheim

Heidenheim/Stuttgart. Für die Duale Hochschule Baden-Württemberg gibt es an den Standorten Heidenheim, Villingen-Schwenningen, Mosbach und Bad Mergentheim Stiftungsprofessuren.Als „starkes Signal der Wirtschaft für die Duale Hochschule“ wertete dies Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU). Die Professuren werden von verschiedenen Unternehmen weiter
Kurz und Bündig
English Grammar Im Kurs „English Grammar – fit and easy“ werden Schüler der Klassen 9 und 10 (Realschule und Gymnasium) in englischer Grammatik fit gemacht. Beginn ist am Donnerstag, 3. September, von 9 bis 11.30 Uhr, im Ostalbgymnasium, Raum N5. Der Kurs läuft sechs Wochen, sechs Treffen sind geplant. Anmeldung bis 25. August bei weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Eröffnung des „Schwedenweges“ Der „Schwedenwanderweg“ vom Breitwang bei Bopfingen zum Albuch nach Nördlingen wird von den Bürgermeistern der beiden Städte am Samstag, 5. September, um 10 Uhr eröffnet. Der Weg ist mit Infotafeln über den 30-jährigen Krieg und die schwedisch-protestantische Armee versehen. Treffpunkt ist am Breitwang, weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Lust auf Musik? Die Lauchheimer Stadtmusikanten suchen Verstärkung. Treffpunkt: montags, im Vereinsheim um 19.30 Uhr. Leiter ist Walter Kern. Näheres unter Telefon (07363) 5638. weiter
  • 470 Leser
Kurz und Bündig
Aikidotraining In der Gemeindehalle in Hülen gibt's am Samstag, 22. August, ein Schnupper-Aikidotraining für Kinder von sechs bis 14 Jahren. Beginn ist um 14 Uhr. weiter
  • 587 Leser
Kurz und Bündig
Freizeitbad Das Freizeitbad „aquafit“ in Oberkochen bietet auch in den Sommerzeit Badespaß. Donnerstags ist das Hallenbad in der Ferienzeit gar bis 21 Uhr geöffnet. weiter
  • 1739 Leser
Kurz und Bündig
Blutspender gesucht Gelegenheit Blut zu spenden, bietet das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, 9. September in Oberkochen. Die DRK-Blutspendeaktion läuft von 13.30 bis 19 Uhr in der Dreißentalhalle. weiter
  • 404 Leser
Kurz und Bündig
Kleiderbasar des Kinderhauses Am Samstag, 19. September wird der Kleiderbasar des Kinderhauses Oberkochen veranstaltet. Wer dabei etwas verkaufen will, erhält unter den Telefonnummern (07364) 8723 oder 921705 eine Teilnahmenummer. weiter
  • 592 Leser

Kreisel auf der Friedrichstraße

Aalen. Der Kreisverkehr soll die Kreuzung der Friedrichstraße mit der Hopfenstraße entzerren, an der Autofahrer oft lange Rotphasen haben. Daher gibt es nun zwischen der Eichwaldstraße und dem Eschenweg Straßenbauarbeiten. Zudem wird der Straßenbelag saniert. Während der Bauzeit ordnet die Stadt in der Friedrichstraße zwischen den Einmündungen Eichwaldstraße weiter
  • 5
  • 240 Leser

Brunnhuber verabschiedet sich vom Papst

Der scheidende CDU-Abgeordnete Georg Brunnhuber konnte sich als Vorsitzender des Kardinal-Höffner-Kreises bei einer letzten Dienstreise nach Rom im Rahmen einer Privataudienz in Castel Gandolfo, dem Sommersitz des Heiligen Vaters, offiziell von Papst Benedikt XVI verabschieden. Der Kardinal-Höffner-Kreis im Deutschen Bundestag wurde 1993 in Bonn von weiter
  • 2
  • 261 Leser
Kurz und Bündig
Bilderausstellung Das SRH Fachkrankenhaus Neresheim zeigt noch bis zum 16. September Bilder von Lydia Feulner-Bärtele. weiter
  • 718 Leser

Kreativität und Bastellaune in Neresheim

Kreativität und Bastellaune waren diese Woche im Jugendzentrum Neresheim gefragt. Gemeinsam mit Diplom-Pädagogin Annika Arning aus Bopfingen durften die 14 Mädchen und Kevin Buck als einziger Junge im Juze anhand der Serviettentechnik sowie mit Moosgummi selbst Bilderrahmen herstellen. Wer noch Zeit hatte konnte einen „Free-Style“ Bilderrahmen weiter
  • 406 Leser

Umfrage DSL-Versorgung

Abtsgmünder Bürgermeister ruft zur Teilnahme bis 25. August auf
In Abtsgmünd läuft noch bis zum 25. August eine Umfrage zur Breitbandversorgung. Bürgermeister Georg Ruf will damit um Landesmittel werben, damit DSL-Leitungen gebaut werden können. weiter
  • 281 Leser
Kurz und Bündig
Candle-Light-Führung Die Tourist-Information und der Geschichts- und Altertumsverein bieten am Samstag, 22. August, eine Candle-Light-Führung auf Schloss Ellwangen an. Treffpunkt ist die äußere Brücke des Schlosses um 20.30 Uhr. Die Führung endet mit einem fürstpröpstlichen Nachttrunk. Anmeldung unter Tel. (07961) 84303. weiter
  • 859 Leser
Kurz und Bündig
Fußwallfahrt nach Eggenrot Am Sonntag, 23. August, findet wieder die traditionelle Fußwallfahrt der Rindelbacher nach Eggenrot statt. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr am Parkplatz der Kübelesbuckhalle. Der Gottesdienst in Eggenrot beginnt um 9.30 Uhr. Im Anschluss daran besteht Gelegenheit zum Frühschoppen im Gasthaus „Adler“ in Eggenrot. weiter
  • 757 Leser
Kurz und Bündig
Kinderschwimmkurse Die Lehrschwimm AG Ellwangen beginnt am Montag, 21. September, mit neuen Schwimmkursen für Kinder ab fünfeinhalb Jahren im Warmwasserbad des Rabenhofs. Die Kurse finden zweimal wöchentlich statt und umfassen 12 Stunden. Kurs 1: jeweils montags ab 15 Uhr und donnerstags ab 15.30 Uhr. Kurs 2: jeweils montags ab 15.30 Uhr und donnerstags weiter
  • 118 Leser

Schwerstarbeit für die Juroren

Offizielles Fohlenbrennen beim Holsteinzuchtbetrieb Eichert in Eigenzell
Großer Auftrieb gestern Nachmittag auf dem Hof der Familie Eichert in Eigenzell: Zum 2. Offiziellen Fohlenbrennen (mit Stutbucheintragung) des Holsteiner Zuchtverbands reisten Pferdebesitzer aus dem süddeutschen Raum mit ihren Fohlen und Stuten an. weiter
  • 5
  • 160 Leser

Teure Sanierung am Sägweiher

Damm und Hochwasserentlastung sind undicht, der Grundablass muss komplett erneuert werden
Als schönes Gewässer mit Parkmöglichkeiten, Grillplatz und schönen Wanderwegen ist der Sägweiher zwischen Espachweiler und Hinterlengenberg bei Joggern, Wanderern und Ausflüglern beliebt. Ab Herbst wird die Idylle von Baumaschinen gestört, denn am Damm ist eine umfangreiche Sanierung nötig. weiter
  • 309 Leser

Kultur wächst in alten Gemäuern

In der Schloss-Scheune Essingen sind die Restaurationsarbeiten in vollem Gange, in einem Jahr ist alles fertig
Noch stehen die Rosenrabatten vor der Essinger Schloss-Scheune etwas traurig da. In der Einfahrt zum Park reihen sich Lastwagen, beladen mit Gerüsten, Handwerker klopfen Nägel in die Dielen. Umtriebig geht es zu im sonst so beschaulichen Ambiente an den großen Linden. Mittendrin: Architekt Mathis Tröster, der mit Ingenieuren und Handwerkern eine Baubesprechung weiter
Kurz und Bündig
Sommerfest der Rübennasen In der Getränkearena Meyer in Essingen feiern „Die Rübennasen e.V.“ am Samstag, 29. August, ab 20 Uhr ihr großes Sommerfest. Es gibt viel gute Laune und natürlich Verpflegung. Als besonderes Highlight sozusagen „Live on stage“ ist die Hard’n Heavy Coverband „F.U.C.K.“ Der Eintritt zur weiter
  • 101 Leser

Malteser aktiv bei Summer Breeze

Dinkelsbühl/Aalen. Insgesamt 1802 Hilfeleistungen und Einsätze dokumentierten die Malteser bei der zwölften Auflage des Summer Breeze-Festivals, das waren 300 mehr als noch im Vorjahr. 82 Patienten mussten zur weiteren Versorgung in die Klinik gefahren werden, davon zwei mit Notarztbegleitung. Während der fünf Festivaltage waren die Malteser mit 230 weiter
  • 192 Leser

Grünes Licht für Badeseen

Wasserqualität in den Ostalb-Badeseen? Durchweg grünes Licht gibt das Gesundheitsamt für den Badesee Westere bei Unterschneidheim, den Sonnenbachsee bei Pfahlheim, den Häslesee und den Haselbachsee bei Ellenberg, den Kreßbachsee und den Fischbachsee bei Ellwangen, den Orrotsee bei Rosenberg, den Badesee Gschwend, den Baggersee bei Lorch-Waldhausen und weiter
  • 121 Leser

Am See richtig retten

Baden ist besonders bei Hitze Vergnügen pur – wenn man sich an die Regeln hält. „Wer leichtsinnig ist, womöglich Alkohol getrunken hat, sich überschätzt, der kann allerdings auch schnell ernsthafte Probleme bekommen“, warnt Claudia Eustermann, Erste-Hilfe-Ausbilderin bei der Johanniter Unfallhilfe (JHU) in Aalen.Rein statistisch betrachtet weiter
  • 5
  • 114 Leser

Heiß – aber bald Herbst

Den Temperaturen zum Trotz kippt in der Natur bereits die Stimmung
Kaum zu glauben: die Region erlebt derzeit die heißesten Sommertage. Die Menschen schwitzen, stöhnen und schwimmen. Die Natur dagegen ist längst wieder auf Herbst gepolt. weiter
  • 507 Leser

Lions organisieren Tour für Tschernobyl-Kinder

Der Lions-Club Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen organisierte auch in diesem Jahr einen Tagesausflug in die Wilhelma mit den Kindern der Aktion Tschernobyl und stellt dafür 900 Euro zur Verfügung. Außer dem russischen und deutschen Betreuerteam nahmen von den Lions der derzeitige Präsident Hans-Peter Schwarz und Gerhard Kayser teil. Die Kinder waren weiter
  • 121 Leser
Polizeibericht
Brand in NeulerNeuler. Gegen 13.20 Uhr kam es am Dienstagmittag in der Ebnater Dorfstraße zu einem Brand mit 3000 Euro Schaden. Ein Bauwagen, der als Treffpunkt von Jugendlichen genutzt wurde, brannte aus, weil ein in der Nähe kontrolliert brennendes Feuer auf den Wagen übergriff. Einer der Bauwagenbesucher hatte einen alten Holzzaun verbrannt. Als weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Neues IKK-Kursprogramm Das Programm umfasst 57 Kurse in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Entspannung. Der Schwerpunkt war in den vergangenen Jahren bei den Rückenkursen. Im neuen Programm werden auch Entspannungskurse mehr angeboten. Mit der neuen Online-Kurssuche im Internet unter www.ikkbw-he.de kann man Kurse vor Ort finden. Weitere Infos und weiter
  • 134 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Malso – Malso Die Bilder sind in der Bildungs- und Tagesstätte der Bundesagentur für Arbeit in der Brandenburger Str. 2, in Aalen, ausgestellt. Stillleben, Landschaften, Tiere, Menschen sowie Portraits sind zum Teil in gewagten Arrangements und Detailansichten zu sehen. Zehn Nattheimer Künstler stellen ihre Werke vor. Diese Ausstellung weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Sommerferien bei Pate Während der Sommerferien steht das PateTeam bei Fragen zur Kinderpflege, Vermittlung und Beratung zur Verfügung. Öffnungszeiten während der Ferien sind: Montag, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 11 Uhr und Mittwoch von 16 bis 18 Uhr. Ab Montag, 14. September, kann man sie wieder telefonisch erreichen. Terminabsprache unter Telefon weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Rad-Tour Der ADFC Aalen bietet für Sonntag, 23. August, eine Rad-Tour ins Hohenlohische an. Ziel ist der Aussichtsturm auf dem Burgberg bei Crailsheim. Am Turm besteht die Möglichkeit, einen Imbiss einzunehmen. Die Tour ist 50 km lang. Rückfahrt ist mit der Bahn geplant, Crailsheim-Aalen (6,90 und 4,50 Euro für Fahrradmitnahme). Abfahrt ist ab Aalen weiter
  • 141 Leser

Auf den Körper und die Seele hören

Wie Mensch und Tier am besten durch die heißen Tage kommen – Expertentipps
Viel, viiiiiiiiiiel heiß. Gestern schon und heute wieder. Das belastet Körper und Seele. Das bedeutet schwitzen, sich schlapp fühlen oder unruhig. Allerdings gibt es Strategien, wie man besser durch die Hochsommertage kommt, Tipps, was man tun kann, um äußerlich und innerlich trotzdem cool zu bleiben. weiter
  • 252 Leser

Fruchtige Cocktails und viele Geschichten

Einen ganz besonderen Programmpunkt im diesjährigen Ferienprogramm stellte Petra Koch vom Pflegeheim St. Agnes der Stiftung Haus Lindenhof auf die Beine: sowohl die Kinder als auch die teilnehmenden Bewohner des Pflegeheims hatten großen Spaß und viel Freude beim gemeinsamen Nachmittag in der Begegnungsstätte St. Agnes. Zum Kennenlernen gab es ein spannendes weiter
  • 239 Leser
Wirtschaft kompakt
RUD-Technik im Extremeinsatz Im Frühjahr starteten zwölf Renault Trucks zu einer 30 000 km langen Abenteuertour. Binnen 16 Wochen fahren die Teilnehmer vom Nordkap in Norwegen bis nach Kapstadt. Von Eis und Schnee in Skandinavien über zum Teil unwegsame Straßen in Asien bis hin zur extremen Hitze in Afrikas Wüsten – eine Herausforderung für Schnee- weiter
  • 290 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd-Untergröningen. Gottfried Haag, Brunnenhaldeweg 5, zum 94. Geburtstag.Bopfingen. Philipp Speidel, Schulstr. 18, zum 81., und Volker Wagner, Wöhrwiesen 15, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Franz Dambacher, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Stefan Waschek, Nelkenweg 4, zum 82., und Walter Mayr, Dalkinger Str. 33, zum 70. Geburtstag.Ellwangen. Maria weiter

Facharztzentrum: Gesundes Wissen wird vermittelt

Aalener Gesundheitstage
Das Facharztzentrum steht mit Wissen und Kompetenz auch bei den zweiten Aalener Gesundheitstagen zur Stelle. Am Samstag, 26. September, gibt es von 9.30 bis 13 Uhr vielfältige Vorträge zu verschiedenen Themen. weiter
  • 287 Leser

Baustellenplage

Ja, ich weiß, es ist wirklich sinnvoll, während der Sommerferien die ganzen Straßen aufzureißen und zu sanieren, weil da weniger Autos fahren. Und sonst der Stau total wäre. Aber es nervt einfach doch, diese Slalomfahrt. Ich schimpfe jetzt mal einfach drauf los als geplagter Autofahrer, im festen Wissen, dass es wahrscheinlich keine bessere Lösung gibt.Also weiter
  • 178 Leser

Schweiß „frisst“ Energie

Warum Hitze sich negativ auf Wirtschaftsleistung auswirkt
35 Grad im Schatten. Nach einem heißen Tag wie gestern fühlt sich das ganze Land abends müde und schlapp. Besonders hart trifft es Menschen, die bei diesen Temperaturen in nicht klimatisierten Räumen, im Freien oder sogar an Hitzearbeitsplätzen wie in Stahlwerken oder Gießereien arbeiten müssen. Die Konsequenzen: Das Leistungsvermögen und die Konzentrationsfähigkeit weiter
  • 289 Leser

Gewerkschaften sind Lohndumping auf der Spur

Verdi und NGG starten Aktion
Dumpinglöhnen auf der Spur: Fünf Wochen vor der Bundestagswahl wollen die Gewerkschaften Verdi und NGG eine Bestandsaufnahme der Einkommenssituation im Ostalbkreis machen. Im Fokus dabei Niedriglöhne. Im Ostalbkreis sind nach ihren Angaben rund 2100 Erwerbstätige trotz ihrer Arbeit auf staatliche Zuschüsse angewiesen. weiter
  • 328 Leser

Abenteuer im Kletterwald

Der Förderverein der Kastellschule Pfahlheim hat unter der Federführung von Hedwig Bradler für 40 Kinder von sechs bis 14 Jahren einen Ausflug in den Kletterwald in Heidenheim organisiert. Da wurde mutig von Baum zu Baum gehangelt, es ging über wacklige Brücken und Hindernisse, mit Klettergurt gesichert. Nach zwei Stunden Kletterspaß wurde der Ausflug weiter
  • 117 Leser

Solide Finanzen schaffen Spielraum

Riesbürgs Bürgermeister Günther Neumeister spricht mit der Schwäbischen Post über Ziele und Erreichtes
Riesbürg. Das sind die drei Ortsteile Pflaumloch, Utzmemmingen und Goldburghausen – die einzige württembergische Gemeinde, die „im“ Ries liegt. Über die kommunalpolitische Arbeit der vergangenen Jahre und über die Vorhaben für die Zukunft sprach Schwäpo-Redakteur Martin Simon mit Bürgermeister Günther Neumeister. weiter
  • 293 Leser

Pfahlheimer Jahrgänge 1938/1939 feiern in Tirol

Die Pfahlheimer Jahrgänge 1938/1939 haben mit einem zweitägigen Ausflug nach Tirol ihren 70. beziehungsweise 71. Geburtstag gefeiert. Hier stand unter anderem die Besichtigung der Bergisel-Schanze in Innsbruck auf dem Programm sowie eine schöne Fahrt über die Silvretta-Hochalpenstraße zur Bielerhöhe. Die Rückfahrt führte die Jahrgangskameraden noch weiter
  • 175 Leser

Der 170 S und der Aufschwung

Oldtimer-Serie (1): Dr. Gerd Merinsky aus Heubach schätzt das solide Nachkriegsgefährt
Der Argentinier Juan Manuel Fangio gewinnt die Weltmeisterschaft der Formel 1, Bundespräsident Theodor Heuss stellt die neue deutsche Nationalhymne vor. Der Begriff Wirtschaftswunder ist noch nicht geboren. 1951, ein gutes Jahr für Mercedes, der ein Jahr zuvor präsentierte 170 S wird zum Verkaufsschlager. Einer davon steht heute in der Garage von Dr. weiter

Regionalsport (9)

VfR: WFV-Pokal im September

Fußball, WFV-Pokal
Der VfR Aalen spielt das Achtelfinale im WFV-Pokal gegen den FC Heidenheim II erst im September. Die Partie wird am 8. September in Zang ausgetragen. weiter
  • 237 Leser

Rang zehn möglich

Segelfliegen, Bundesliga: LSR Aalen holt auf
Das vergangene Wochenende zeigte sich den Segelflugpiloten des Luftsportrings Aalen von seiner besten Seite. Erneut lag die Ostalb im meteorologischen Grenzbereich. Was den dem LSR zu guten Leistungen verhalf. weiter
  • 125 Leser

Drei erste Plätze

Karate, 1. Ostalb-Cup verläuft erfolgreich für TSG
Kürzlich wurde der 1. Ostalb-Cup des deutschen Shotokan-Karateverbandes in Aalen ausgetragen. Erfolgreich am Start waren junge Athleten der TSG Hofherrnweiler. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Brauchle holt Titel

Vierspännerfahrer aus Lauchheim top bei der WM
Mit zwei Medaillen kehrt Vierspänner-Ponyfahrer Steffen Brauchle aus dem Münsterland von den dortigen Weltmeisterschaften auf die Ostalb zurück. weiter
  • 173 Leser

Lippach wirft Schwabsberg raus

Fußball, Bezirkspokal, zweite Runde: Die letzten rein Aalener Spiele sind ausgetragen, in Runde drei wird bezirksweit gespielt
Im Bezirksligaduell setzte sich Bopfingen gegen Aufsteiger Röhlingen durch, der eine Halbzeit in Unterzahl spielte. Nur zwei niederklassigere Mannschaften gewannen: Lippach warf Bezirksligist Schwabsberg raus, Unterschneidheim zitterte sich gegen A-Ligist Pfahlheim in Runde drei. weiter
  • 3
  • 363 Leser

Ein neuer Ort auf der Landkarte

Kreisliga B IV: Mit dem SVH Königsbronn ist ein Neuling am Start, der als Absteiger gleich Ambitionen anmeldet
Dass Aalener Teams in den Gmünder Kreisligen mitspielen, daran hat man sich mittlerweile gewöhnt. Doch weil es nun auch in Heidenheims Staffeln eng wird, verschwinden auch dort nach und nach die Grenzen. Bestes Beispiel: A-Liga-Absteiger Königsbronn muss in der Kreisliga B IV ran. Und wird gleich hoch gehandelt. Topfavorit ist jedoch der SV Ebnat. weiter
  • 4
  • 417 Leser

Kreisliga B IV – Namen, Ziele, Meistertipps

SV Auernheim-SteinweilerZugänge: Christopher Bolsinger, Raphael Ganzenmüller, Marco Reichenbach, Alexander Weber (alle eigene Jugend) Abgänge: Sebastian Eßwein (TSV Oberkochen), Achim Reinicke (SV Ebnat)Trainer: Hans Schwarz (seit 2008)Saisonziel: besser als vergangene SaisonMeistertipp: SV Ebnat, SVH KönigsbronnTV Bopfingen IIZugänge: keine Abgänge: weiter
  • 5
  • 1052 Leser

Kreisliga B III – Namen, Ziele, Meistertipps

SSV AalenZugänge: Bekim Avdali (TSG Hofherrnweiler), Sokol Ljutfiji, Bernd May (beide DJK Aalen), Paitim Ljutfiji, Diren Sert, Johannes Tesfamikael (alle Juniorteam Aalen), Lutz Chridtof (SV Kirchheim/Dirgenheim), Dusan Trajanoski (SF Dorfmerkingen), Bryan Apel (SV Eintracht Salzwedel), Nico Stephan (U19 TSG Hofherrnweiler), Thorsten Fritschler (TSV weiter
  • 1032 Leser

Die Tipps und das Ziel passen zusammen

Kreisliga B III: Der Vorjahresdritte SV Lauchheim geht fast unverändert in die Saison und scheint der große Favorit zu sein
Ein wenig seltsam ist es schon: Der SV Lauchheim war in der vergangenen Saison hinter Meister Wört und dem TSV Ellwangen nur Dritter, doch vor dem Neustart in der Kreisliga B III gibt es nur einen Favoriten: den SVL. Elf der 16 Vereinsvertreter tippen auf die Mannschaft von Rudi Lorch. Nur Außenseiterchancen räumt man hingegen dem TSV Ellwangen ein weiter
  • 471 Leser

Überregional (91)

'Erlacher Höhe' hilft in sechs Landkreisen mit sozialen Einrichtungen

Das Obdachlosenheim in Calw ist Teil der Diakonischen Einrichtung 'Erlacher Höhe', die in insgesamt sechs Landkreisen in Baden-Württemberg zahlreiche soziale Dienste und Einrichtungen betreibt. Unter anderem bietet die 'Erlacher Höhe' Heime für betreutes Wohnen an, Unterstützung bei der Arbeitssuche, verschiedene Werkstätten, Sozialkaufhäuser und noch weiter
  • 359 Leser

'So ist es halt'

Dreimalige Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch beendet Karriere mit Flop
Der Vorhang ist gefallen, eine große Ära im Diskus-Ring zu Ende: Ohne Tränen, aber voller Frust hat Franka Dietzsch in Berlin ihre über 20 Jahre währende großartige Laufbahn mit einem Flop beendet. weiter
  • 378 Leser

'Wir müssen besser werden'

Für die Champions League sieht Stuttgarts Alexander Hleb eher schwarz
Für den VfB ist die vierte Champions-League-Teilnahme der Vereinsgeschichte zum Greifen nah. Trainer Babbel jedoch macht einen auf Skeptiker. weiter
  • 338 Leser

1000 falsche Giacomettis gefunden

Ein Lager mit rund 1000 gefälschten Bronzen des Schweizer Künstlers Alberto Giacometti hat die Polizei in der Nähe von Mainz ausgehoben. weiter
  • 406 Leser

Aktionsplan für Elektroautos verabschiedet

Geld für Forschung aus dem Konjunkturtopf - Modellregionen für Infrastruktur-Aufbau
. Deutschland soll nach dem Willen der Bundesregierung Marktführer für Elektromobilität werden. In den nächsten zwei Jahren müssten unter anderem die Standards für Batterietechnologie und Ladestellen entwickelt werden, sagte Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) in Berlin. Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) bezeichnete weiter
  • 516 Leser

Angeklagter distanziert sich vom Dschihad

Erstmals hat sich ein Angeklagter im Sauerland-Prozess von den Terrorplänen in Deutschland distanziert und sie als falschen Weg bezeichnet. Er sehe die Anschlagsvorbereitungen in Deutschland heute 'konkret als falsch' an, sagte der jüngste der vier Angeklagten, Daniel S. (23), gestern vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf. Aus seiner heutigen Sicht gebe weiter
  • 309 Leser

Anlaufstellen in Kliniken, Praxen und Heimen

Im Landessozialministerium geht man davon aus, dass im Regelfall niedergelassene Ärzte die Grippeimpfungen vornehmen. Der öffentliche Gesundheitsdienst wird nur eine Koordinierungsfunktion beim so genannten Schlüsselpersonal übernehmen. Angehörige der medizinischen und pflegerischen Berufe sollen in den betreffenden Einrichtungen (Kliniken, Praxen, weiter
  • 323 Leser

Arbeit für wenig Geld

DGB beklagt zunehmenden Sittenverfall im Erwerbsleben
Befristete oder häufig schlecht bezahlte Arbeit - so sieht für viele Beschäftigte die Arbeitswelt aus. Auch in Baden-Württemberg. weiter
  • 280 Leser

Aufregung nach Trommler-Auftritt

Ravensburger Lokalposse um Grünen-Politiker
Das Ravensburger Rutenfest hat ein Nachspiel, weil ein Grünen-Politiker die geltende Sperrzeit einfach aufgehoben hat. Die CDU will Aufklärung. weiter
  • 380 Leser

Aus für Hecking und treuen 'Ede'

Hannovers Coach gibt auf - Karlsruher SC entlässt Trainer Becker
Unruhe bei den Fußball-Profis schon nach zwei Spieltagen. Bei Hannover 96 gibt Trainer Dieter Hecking auf, Zweitligist Karlsruhe feuert Ede Becker. weiter
  • 400 Leser

Auskunft der Schufa oft unkorrekt

Auskunfteien liegen mit ihren Einschätzungen zur Kreditwürdigkeit von Verbrauchern oft daneben. Zu diesem Ergebnis kommt der Bericht 'Verbraucherinformation Scoring' des Bundesverbraucherministeriums, den Bundesministerin Ilse Aigner vorstellte. Bei zwei von vier untersuchten Auskunfteien erhielten 100 Test-Verbraucher nur die Daten zurück, die sie weiter
  • 432 Leser

AUSSTELLUNG: Weltwunder

Es finden sich immer noch Bereiche in den Kunstdepots des 2007 gestorbenen obsessiven Sammlers Lothar-Günther Buchheim, die noch nicht an der Öffentlichkeit gezeigt worden sind. In Buchheims 700 Blätter umfassende Sammlung von Guckkastenbildern gibt jetzt erstmals eine Ausstellung mit 120 Werken aus dem 18. Jahrhundert Einblick. Und zwar nicht im Museum weiter
  • 284 Leser

AUSSTELLUNG: Weltwunder sind auch dabei

Es finden sich immer noch Bereiche in den Kunstdepots des 2007 gestorbenen obsessiven Sammlers Lothar-Günther Buchheim, die noch nicht an der Öffentlichkeit gezeigt worden sind. In Buchheims 700 Blätter umfassende Sammlung von Guckkastenbildern gibt jetzt erstmals eine Ausstellung mit 120 Werken aus dem 18. Jahrhundert Einblick. Und zwar nicht im Museum weiter
  • 316 Leser

Banken langen bei Dispo-Zins kräftig zu

Das Image der Banken ist seit der Finanzkrise mehr als angekratzt - jetzt müssen sie sich auch noch als 'Räuberbanken' beschimpfen lassen. Der Vorwurf von Stiftung Warentest lautet: Die Institute machen Geschäfte mit der Krise, und zwar zulasten der Bürger. Sie kassieren ihre Kunden ab, indem sie für Dispo-Kredite bei der Überziehung des Kontos immer weiter
  • 448 Leser

Betrug mit Kurzarbeit

Staatsanwaltschaften ermitteln gegen mehr als 100 Unternehmen
Die Bundesagentur für Arbeit verdächtigt 31 Unternehmen im Südwesten und weitere 70 im restlichen Bundesgebiet, beim Kurzarbeitergeld betrogen zu haben. Bei einer Verurteilung droht sogar Haft. weiter
  • 699 Leser

Börsen in China drücken den Dax

Ein starker Rückgang chinesischer Börsen belastete den deutschen Aktienmarkt. Befürchtungen, dass China den Konsum nicht richtig ankurbeln kann, machten sich breit und drückten den Schanghai Composite Index um 4,5 Prozent. Diesem Trend folgte auch der Dax. VW-Stammaktien gaben erneut kräftig nach. Die Aktie nähert sich immer mehr den Kurszielen von weiter
  • 392 Leser

Das zweite Programm peilt ein jüngeres Publikum an

Der Doku-Kanal wird zugunsten des neuen Programms 'ZDFneo' gestrichen
Das ZDF will mit dem neuen Digitalkanal 'ZDFneo' gezielt jüngere Menschen und Familien erreichen. Das neue Programm wird von 1. November an den ZDF-Dokukanal ersetzen, wie der Sender in Mainz mitteilte. Damit will das ZDF auf die Aufsplittung der Zuschauerschaft in der digitalen Medienlandschaft reagieren. 'Wo es nicht mehr gelingen kann, mit einem weiter
  • 326 Leser

Der Grünkern war im Madonnenländchen auch eine Frucht des Widerstands

Der Grünkern wird seit Menschengedenken im Bauland geerntet. Die erste Erwähnung ist einer Urkunde des Klosters Amorbach aus dem Jahr 1660 zu verdanken. Einen Aufschwung erlebte diese Sonderkultur vor über 30 Jahren, als im Raum Boxberg Äcker für eine gigantische Teststrecke von Daimler-Benz geopfert werden sollten. Das umstrittene Projekt scheiterte, weiter
  • 284 Leser

Deutscher Nato-Gegner bleibt in Haft

Ein deutscher Nato-Gegner bleibt nach dem Urteil eines französischen Berufungsgerichts in Haft. Das Gericht bestätigte gestern in Colmar, dass der 30-Jährige aus Berlin die sechsmonatige Haftstrafe absitzen muss. Er war nach den schweren Krawallen beim Nato-Gipfel festgenommen worden. Der Mann hatte bei der Großkundgebung am 4. April in Straßburg dieses weiter
  • 282 Leser

Diskus-Werfer Robert Harting holt Gold

Der Diskus-Werfer Robert Harting hat die zweite deutsche Goldmedaille bei der Leichtathletik-WM in Berlin gewonnen. Einen Tag nach dem Triumph von Speerwerferin Steffi Nerius erzielte der Berliner gestern Abend im letzten Versuch 69,43 Meter und übertraf damit noch den bis dahin führenden Polen Piotr Malachowski, der 69,15 Meter vorgelegt hatte. Es weiter
  • 306 Leser

Eine Kleinstadt unter Schock

Die Menschen in Schwalmtal sind nach den Todesschüssen fassungslos - Täter hat gestanden
Der Todesschütze von Schwalmtal wollte in dem Streit um das Haus seiner Tochter 'endlich einen Fortschritt haben'. Das kostete drei Menschen das Leben. Die Nachbarn in der Siedlung am Niederrhein sind schockiert. weiter
  • 387 Leser

Ermittlungen bei MVV gegen Aufsichtsräte

Aufsichtsratsmitglieder des Energieversorgers MVV sollen Summen in bis zu fünfstelliger Höhe zu Unrecht in die Taschen gesteckt haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. weiter
  • 453 Leser

Erste Gesichtstransplantation in Spanien

Mehr als 30 Mediziner stehen 15 Stunden am OP-Tisch
Ein Ärzteteam hat in Valencia die erste Gesichtstransplantation in Spanien vorgenommen. Bei dem Eingriff erhielt ein 43-Jähriger, der an einer schweren Gesichtsverletzung gelitten hatte, ein neues Aussehen. Er bekam das Gesicht eines männlichen Unfallopfers (35). Der Eingriff war nach spanischen Angaben weltweit der achte dieser Art. Bisher hatte es weiter
  • 286 Leser

Escada-Chef stößt Aktien ab

Sälzer will Interessenskonflikt bei Investorensuche vermeiden
Escada-Chef Bruno Sälzer hat seine Anteile an dem insolventen Damenmodehersteller komplett abgestoßen. Sälzer und seine Frau Jessica hätten ihre insgesamt rund 286 000 Stückaktien verkauft, teilte das Unternehmen mit. Nach dem drastischen Kursverfall der Aktie im Zuge der Pleite lag ihr Erlös bei nur noch rund 230 000 EUR. Ursprünglich hatten Sälzer weiter
  • 492 Leser

EU kassiert Strafgelder in Rekordhöhe

Die EU-Kommission hat seit 2005 Kartellsünder mit knapp zehn Milliarden Euro bestraft - ein nie dagewesener Rekord. Wie die Kommission in ihrem Jahresbericht zur Wettbewerbspolitik mitteilte, waren unter den Sündern erste Adressen wie Eon, Gaz de France, Thyssen-Krupp, Hoffmann-La Roche oder Siemens. Da die EU-Wettbewerbshüter in den vergangenen Jahren weiter
  • 347 Leser

EURO-LEAGUE, PLAY-OFF-HINSPIELE

· Werder Bremen - FK Aktobe (Heute, 21 Uhr/live im ZDF) Der Vertrag bis 2012 ist unterzeichnet, die Euphorie an der Weser riesengroß, nun soll sich der neue und alte Bremer Torjäger Claudio Pizarro in den Europa-League-Play-offs gegen den krassen Außenseiter FK Aktobe warm schießen. 'Wir müssen ihn als Mannschaft gut einsetzen', fordert Nationalverteidiger weiter
  • 297 Leser

Fahrverbot im Feinstaub-Kessel

Neuer Feinstaub-Wirbel: Ein Verwaltungsgericht zwingt das Land zum Nacharbeiten. Im Stuttgarter Kessel drohen Fahrverbote - und wo noch? weiter
  • 359 Leser

Femerling kommt zurück, Kaman nicht

Das Comeback von Center Patrick Femerling (Alba Berlin) in der deutschen Basketball-Nationalmannschaft ist perfekt. Der 209-malige Internationale hatte Bundestrainer Dirk Bauermann nach der Absage von Dirk Nowitzki mit Blick auf die EM im September in Polen seine Unterstützung angeboten. Zunächst nicht ins Nationalteam zurückkehren wird Chris Kaman. weiter
  • 310 Leser

Firmen stiften fünf neue Professuren an der Dualen Hochschule

Kommendes Jahr werden an vier Standorten neue Lehrstühle eingerichtet - 'Starkes Signal der Wirtschaft'
Gleich fünf neue Stiftungsprofessuren erhält die Duale Hochschule Baden-Württemberg. Dies sei ein 'starkes Signal' der Wirtschaft für das Konzept der früheren Berufsakademien, die Studium und berufliche Ausbildung verzahnen, sagte ein Sprecher des Wissenschaftsministeriums in Stuttgart. Finanziert werden die neuen Lehrstühle in Mosbach (Neckar- Odenwald-Kreis), weiter
  • 298 Leser

Flatrate-Bordell soll 'FKK-Haus' werden

Das nach einer Razzia im Juli geschlossene Flatrate-Bordell in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) soll am 1. September als 'FKK-Haus' wieder öffnen. Besitzer Marcus Prinz von Anhalt möbelt den einstigen 'Pussy-Club' derzeit auf, will das Gebäude neu verpachten und als Freudenhaus nutzen lassen, wie die 'Stuttgarter Zeitung' berichtete. Das Haus war nach der weiter
  • 786 Leser

Grüne fordern Auskunft über Polizei-Panne

Die Landtags-Grüne verlangen in der Wattestäbchen-Affäre Aufklärung darüber, wie die Identität des vermeintlichen 'Phantoms von Heilbronn' in die Öffentlichkeit kommen konnte. Für die ehemalige Mitarbeiterin eines bayerischen Zulieferers des Wattestäbchen-Herstellers, deren DNA-Spuren unbeabsichtigt ans Produkt gelangt war, habe dies schlimme gesundheitliche weiter
  • 324 Leser

Grüne für Entlassung Asmussens

Finanzstaatssekretär verteidigt Krisenmanagement bei HRE
Nach der Befragung von Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen im Untersuchungsausschuss zum Milliardendebakel bei der Hypo Real Estate (HRE) haben die Grünen dessen Entlassung verlangt. 'Herr Asmussen hat selbst massiv Sorgfaltspflichten verletzt. Er hat auf informelle Gremien vertraut, statt EU-Vorgaben umzusetzen', sagte der Finanzexperte der Bundestagsfraktion, weiter
  • 331 Leser

Gute Geschäfte in der Jugendstilhalle

Die Stuttgarter Markthalle wurde nach den Plänen des Architekten Prof. Martin Elsässer gebaut und am 1. Januar 1914 eingeweiht. Der Jugendstilbau mit einer Konstruktion aus Stahlbetonträgern und einer von einem Glasdach überspannten Halle steht inzwischen unter Denkmalschutz. Heute ist die Markthalle ein weit über die Grenzen Stuttgarts hinaus bekanntes weiter
  • 276 Leser

Haftstrafe für Münchner Ex-Trainer

Sicherungsverwahrung angeordnet - Weiterer Fall in Passau
Der ehemalige Leichtathletik-Bundestrainer Ewald K. ist wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen in hunderten Fällen zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Zudem ordnete das Landgericht München die anschließende Sicherungsverwahrung in der Psychiatrie an. Es sah es als erwiesen an, dass sich der 49-Jährige zwischen 1990 und 2008 knapp weiter
  • 303 Leser

Hannover 96: Trainer Hecking tritt zurück

Dieter Hecking ist als Trainer des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 gestern Abend zurückgetreten. Der 44-Jährige bot nach einer ausführlichen Diskussion mit Präsident Martin Kind und Sportdirektor Jörg Schmadtke über die derzeitige Situation des Bundesligisten seinen Rücktritt an. 'Diese Entwicklung trifft mich ganz persönlich sehr', sagte Kind. 'Ich weiter
  • 323 Leser

Harting als Gold-Mann

Diskus-Weltmeister im letzten Versuch - Franka Dietzsch tritt enttäuscht ab
Gold-Jubel auf der einen Seite, ein sentimentaler Moment auf der anderen: Franka Dietzsch scheiterte zum Karriereschluss in der Diskus-Qualifikation am Morgen, abends triumphierte Robert Harting im letzten Wurf. weiter
  • 350 Leser

Heißester Tag: Heute hilft nur Abkühlung

Wem es in den vergangenen Tagen schon zu heiß war, der wird heute richtig schwitzen: Der Deutsche Wetterdienst hat den heißesten Tag 2009 angekündigt. Das Thermometer soll in Ulm und Umgebung auf 32 Grad steigen, im Breisgau sogar auf 38 Grad, meint ARD-Wetterfrosch Sven Plöger. Die Medizin-Meteorologin Angelika Grätz rät, sich heute möglichst wenig weiter
  • 318 Leser

Hilfe! Mein Geld reicht nicht aus

Auf eigenen Beinen stehen (4): Wie man an Kredite kommt
Zur Selbstständigkeit gehört für junge Leute, mit ihrem Geld auszukommen. Das geht nicht immer. In unserer fünfteiligen Serie zeigen wir am Beispiel von Sebastian heute, wie man einen Kredit bekommt. weiter
  • 601 Leser

HINTERGRUND

Die Todesschüsse in Schwalmtal sind für den Potsdamer Psychologen Gerd Reimann typische Affekt-Taten: 'Ich denke, es war kein Amoklauf sondern eine Tat im Affekt'. Geschehnisse dieser Art hätten eine Vorgeschichte, verliefen mit einer Steigerung und hätten dann einen konkreten Auslöser, sagte der Experte für Gewaltphänomene. Auslöser der Bluttat sei weiter
  • 301 Leser

Hitzewellen in Spanien und Italien

Behörden geben Warnmeldungen heraus
Wegen Temperaturen bis über 40 Grad haben die Behörden in Spanien fast für das ganze Land Hitzealarm ausgelöst. Nur an der Atlantikküste in Nordspanien und auf den Kanaren herrschten etwas erträglichere Temperaturen. Spanien stöhnt bereits seit mehreren Tagen unter einer Hitzewelle, die gestern ihren Höhepunkt erreichte. Auch auf Mallorca herrschte weiter
  • 370 Leser

Härtefallregeln für Flüchtlinge gelten weiter

Zuwanderer können sich im Kampf um eine Aufenthaltserlaubnis auch über das kommende Jahr hinaus an die Härtefallkommission des Landes wenden. Die Regierung verlängerte die bis Ende 2009 befristete Verordnung auf unbestimmte Zeit, teilte das Innenministerium mit. 'Mit der Härtefallregelung können menschlich schwierige Sonderfälle gelöst werden, für die weiter
  • 304 Leser

IG Metall: Leihkräfte verdrängen feste Jobs

Gewerkschaft kritisiert die Beschäftigungsbedingungen - Löhne oft zu niedrig
Die IG Metall schlägt Alarm: Die Gewerkschaft geht davon aus, dass krisenbedingt rund zwei Millionen feste Jobs durch Leiharbeit ersetzt werden. Damit steige die Gefahr, dass Tarifverträge unterlaufen würden. weiter
  • 599 Leser

Immer gut bei Laune mit Papa Heino Ferch

Die erfolgreiche Kinderbuchreihe 'Hanni und Nanni' wird zum ersten Mal verfilmt
Schloss Faber-Castell bei Nürnberg ist derzeit Drehort einer Verfilmung der Zwillingsabenteuer 'Hanni und Nanni'. Die Darstellerinnen sind begeistert. weiter
  • 304 Leser

Kandidaten für Deutschen Buchpreis

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels hat gestern 20 in diesem Jahr erschienene Romane für den Deutschen Buchpreis 2009 nominiert. Mitte September wählt die Jury dann aus den 20 Titeln die sechs Favoriten für den Preis aus, der zum Auftakt der Buchmesse im Oktober vergeben wird. Auf der so genannten Longlist sind jetzt vertreten (in alphabetischer weiter
  • 336 Leser

Katar soll Interesse an VW-Vorzugsaktien haben

'Manager Magazin' meldet Kauf von Optionen an den Wolfsburger Papieren
Katar hat dem Autobauer Porsche einem Medienbericht zufolge ein großes Paket von Optionen auf VW-Vorzugsaktien abgekauft. Das Emirat habe neben dem Anspruch auf 17 Prozent der Stammaktien von Europas größtem Autobauer auch Optionen auf 50 Prozent der stimmrechtslosen VW-Vorzugsaktien erworben, schreibt das 'Manager Magazin' unter Berufung auf Finanzkreise. weiter
  • 426 Leser

Keine Pilgerstätte für Jackson-Fans

Musiker soll in einem Mausoleum bestattet werden, das für die Öffentlichkeit unzugänglich ist
Nach knapp zwei Monaten steht fest, dass Michael Jackson auf dem Prominentenfriedhof Forest Lawn bei Los Angeles bestattet werden soll. Doch eine Pilgerstätte wird diese letzte Ruhestätte wohl kaum. weiter
  • 372 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSMARKT: Alles zusammen geht nicht

Es ist die ureigenste Aufgabe jeder Gewerkschaft, sich für sichere, gut bezahlte und regelmäßige Arbeit einzusetzen. Für den Großteil der Mitarbeiter gilt das immer noch. Für alle wird es leider nie gelten. An der Zunahme der 'prekären' Arbeitsverhältnisse lässt sich die widersprüchliche Zielsetzung gut ablesen. Alles zusammen geht nicht. Jedes Unternehmen weiter
  • 396 Leser

KOMMENTAR · IMPFUNG: Politische Grippe

Was hat die Schweinegrippen-Angst mit der Bundestagswahl zu tun? Vielleicht mehr als man auf den ersten Blick denken könnte. Der Durchschnittsbürger hat sich längst an die Wasserstandsmeldungen neuer Fallzahlen gewöhnt. Sie steigen zwar auch in Deutschland kontinuierlich, doch da der Verlauf dieser neuen Influenza ganz offensichtlich bei entsprechender weiter
  • 348 Leser

KOMMENTAR: Einfach mehr kontrollieren

Der Missbrauch von Kurzarbeit ist ein Ärgernis. Nicht nur, weil sich die betreffenden Unternehmen aus öffentlichen Töpfen bereichern. Sie bringen zudem das Instrument Kurzarbeit in Verruf. Kaum liegen die ersten Verdachtsfälle auf dem Tisch, sprechen Kritiker von der Spitze des Eisbergs. Die Schuld dafür schieben sie darauf, dass Kurzarbeit seit Krisenbeginn weiter
  • 502 Leser

Kommunen an Stadtwerken interessiert

Die ortsnahe Energieversorgung durch Stadtwerke steht nach Einschätzung kommunaler Spitzenverbände vor einer Renaissance. In der Krise vertrauten die Bürger eher ihren Kommunen als großen Energiekonzernen, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg. Derzeit liefen eine Reihe von Konzessionsverträgen der Kommunen weiter
  • 419 Leser

Kommunen müssen sparen

Mit Sparen und Verschieben von Investitionen reagieren die Kommunen auf den massiven Rückgang ihrer Einnahmen in Folge der Wirtschaftskrise. weiter
  • 285 Leser

Kurzarbeit im Land

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit in Stuttgart arbeiten im Südwesten 212 000 Beschäftigte in 6800 Betrieben kurz. Davon haben knapp 3000 Betriebe für 5000 Mitarbeiter für diese Zeit staatlich geförderte Qualifizierungsmaßnahmen angemeldet. eb weiter
  • 788 Leser

LAND UND LEUTE

Haller Firma beteiligt Schwäbisch Hall. 'Inglourious Basterds', neuer Film von Quentin Tarantino, hat heute Deutschland-Premiere. An der Produktion des Films, der zu Großteilen in Berlin-Babelsberg gedreht worden ist, waren auch 'Die Nefzers' beteiligt. Die Schwäbisch Haller Firma um Karl und Uli Nefzer sowie Gerd Feuchter hat sich auf Spezialeffekte, weiter
  • 361 Leser

LEITARTIKEL · AGHANISTAN: Dem Frieden nicht näher

Die Gewalt ist unübersehbar. Seit Wochen mehren sich die Anschläge in Afghanistan - auch in Kabul; jener Stadt, die aufgrund der internationalen Militärpräsenz noch als relativ sicher galt. Die Botschaft der Attentäter ist klar: Ohne uns ist kein Staat zu machen, auch nicht nach der Präsidentenwahl. Denn für Sicherheit garantieren in Afghanistan weder weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick

Paris Hilton Party-Girl Paris Hilton (28) kann laut einem Gerichtsbeschluss nicht für den Misserfolg des Films 'Pledge This!' verantwortlich gemacht werden. Ein Richter hat die in Miami (US-Staat Florida) eingereichte Schadenersatzklage der Filmproduzenten auf 8,3 Millionen Dollar (5,9 Millionen Euro) abgewiesen. Die Worldwide Entertainment Group hatte weiter
  • 343 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Stand nach 22 von 47 Entscheidungen GOLDSILBER BRONZE 1. USA 3 2 3 2. Jamaika 3 2 2 3. Kenia 2 2 2 4. Deutschland 2 2 1 5. Russland 2 1 4 6. Großbritannien2 0 1 7. Polen 1 4 1 8.Äthiopien 1 2 1 9. Kuba 1 1 1 10. Bahrain 1 0 0 Neuseeland 1 0 0 Slowenien 1 0 0 Spanien 1 0 0 Südafrika 1 0 0 15. China 0 1 2 16. Eritrea 0 1 0 Irland 0 1 0 Kanada 0 1 0 Portugal weiter
  • 274 Leser

MITTWOCH-LOTTO

34. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 22 32 35 39 43 44 Zusatzzahl7 Superzahl9 SPIEL 77 4 3 4 8 7 7 5 SUPER 6 9 3 7 8 9 9 ohne Gewähr weiter
  • 302 Leser

NA SOWAS . . .

Allzu dreist war ein Imbiss-Einbrecher (26) in Leipzig (Sachsen). Als die Polizei ihn abends ertappte, köchelte er gerade auf dem Herd des Kiosks Kartoffeln. Laut Polizei war 'auf dem Tisch bereits Sahnehering angerichtet'. Zum Essen kam der polizeibekannte Mann nicht mehr. Stattdessen setzte es 'einen weiteren Eintrag in sein Vorstrafenregister, das weiter
  • 351 Leser

NACHGEFRAGT: Warum so kalt erwischt?

Sie war angetreten, um Weltmeisterin zu werden. Am Ende einer denkwürdigen Speerwurf-Nacht war Christina Obergföll (LG Offenburg) völlig aufgelöst und musste von ihrem Freund, dem ehemaligen Weltklasse-Werfer Boris Henry, getröstet werden. Geknickt, aber professionell hatte die WM-Fünfte zuvor noch einige Fragen beantwortet. Frau Obergföll, Riesenfreude weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Kind von Zug getötet Eine Dreijährige ist im hessischen Kelsterbach beim Überqueren von Bahngleisen von einem Zug erfasst und getötet worden. Der 31-jährige Vater wollte mit seiner Tochter die Bahngleise überqueren, um an einen Badesee zu gelangen. Um den Weg abzukürzen, wollte er die Gleise an einem nicht öffentlich zugelassenen Gleisbettübergang überqueren. weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Hartz IV wird geprüft Das Bundesverfassungsgericht überprüft, ob die Hartz-IV-Sätze für Kinder mit dem Grundgesetz vereinbar sind. In einer Anhörung am 20. Oktober verhandelt das Gericht über mehrere Fälle, die ihm vom Bundessozialgericht und vom hessischen Landessozialgericht vorgelegt wurden. Aus Sicht der Sozialgerichte ist der Satz trotz der mittlerweile weiter
  • 275 Leser

NOTIZEN

Sanogo nach Frankreich Fußball: Stürmer Boubacar Sanogo wechselt vom Bundesligisten Werder Bremen zum französischen Erstligisten AS St. Etienne. Der 26 Jahre alte Nationalspieler der Elfenbeinküste war vor zwei Jahren vom Hamburger SV nach Bremen gekommen und in der vergangenen Spielzeit an 1899 Hoffenheim ausgeliehen worden. Ude tritt bei Löwen kürzer weiter
  • 342 Leser

NOTIZEN

Bäume auf Fußballfeld Gengenbach. Auf einem Fußballplatz von Gengenbach (Ortenaukreis) haben Unbekannte auf die Torlinie und den Elfmeterpunkt des türkischen Vereins FC Ankara jeweils einen Baum gepflanzt, teilte die Polizei mit. Bei der nächtlichen Aktion buddelten die Scherzbolde auch Löcher in den Rasen und füllten diese mit Sägemehl. Wer das Gesamtkunstwerk weiter
  • 315 Leser

NOTIZEN

Post stellt montags zu Nach vorübergehenden Einschränkungen in der Montags-Zustellung wird die Deutsche Post ab Ende August ihre Briefboten wieder wie gewohnt losschicken. Die Einschränkungen in den schwachen Sommermonaten Juli und August seien aus Kostengründen zu Testzwecken erfolgt. Der Test müsse noch ausgewertet werden. Erster Zusatzbeitrag Zum weiter
  • 511 Leser

Nur zum Backen ist der 'badische Reis' ungeeignet

Aus unreifem Dinkel wird auf der Darre Grünkern - Hauptanbaugebiet ist das Bauland bei Bad Mergentheim
Der Grünkern ist aus der Not geboren. Weil der Dinkel in 'Badisch Sibirien' nicht reifte, ernteten die Bauern das grüne Korn. Die Spezialität ist vielseitig verwendbar, nur zum Backen taugt das Mehl nicht. weiter
  • 358 Leser

PC-Sparte und Druckerbereich schwächen HP

Der Computerkonzern Hewlett-Packard wird von der schwachen Wirtschaft gebremst. Die beiden traditionellen Standbeine - die PC-Sparte und der Druckerbereich - zeigen Schwächen. Als Folge brach der Gewinn des US-Konzerns in dem Ende Juli abgeschlossenen dritten Geschäftsquartal im Jahresvergleich um 19 Prozent auf 1,64 Mrd. Dollar ein. Der Umsatz sank weiter
  • 517 Leser

Pinkel- und Pöbel-Briten nerven im Ausland

Die Touristen von der Insel sind europaweit wenig beliebt - Viel diplomatische Notfallarbeit
Von wegen 'feine englische Art'. Britische Touristen lassen im Ausland gerne die Sau raus - zum Beispiel in der lettischen Hauptstadt Riga. weiter
  • 369 Leser

Polizei nicht abgehört

Während der Bluttat hat ein Unbekannter Details aus dem Polizeifunk über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet. 'Dies war uns bekannt, und wir haben uns darauf eingestellt', sagte ein Polizeisprecher. Die Polizei habe mehrere Funkkreise, die nicht abgehört werden könnten. dpa weiter
  • 761 Leser

PRESSESTIMMEN · ARCTIC SEA: Geschichte stinkt zum Himmel

DIE GEHEIMNISVOLLE FAHRT DES FRACHTERS ARCTIC SEA WIRD FOLGENDERMAßEN KOMMENTIERT:
'Märkische Allgemeine': Das, was bisher bekannt ist, lässt Spekulationen weiten Raum. Drogen soll die 'Arctic Sea' geladen haben oder Waffen. Der Umstand allein, dass das russische Verteidigungsministerium die Verfolgung des Schiffes anführte, verdeutlicht, dass es um mehr ging, als um einige Klafter Birkenholz. Klar ist nur, dass die Überwachung der weiter
  • 291 Leser

Querschläger treffen zwei Wohnmobile

Ein Unbekannter hat in Aalen (Ostalbkreis) auf zwei Wohnmobile geschossen. Die Schäden seien durch einen Querschläger entstanden, die Einschussstelle hätten die Ermittler noch nicht gefunden, sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Täter nicht gezielt geschossen oder aber sein Ziel verfehlt hat. Zusammenhänge mit einer mysteriösen weiter
  • 334 Leser

Raketen unter Baumstämmen?

Experte: Die 'Arctic Sea' war wohl mit Waffen beladen
In dem mysteriösen Fall des wochenlang verschwundenen Frachters 'Arctic Sea' deutet nach Expertenansicht alles auf Waffenschmuggel hin. Die 'merkwürdige Geschichte' um das mit Holz beladene Schiff könne eigentlich nur mit illegalem Waffenhandel erklärt werden, sagte der estnische EU-Referent für Piraterie, Admiral Tarmo Kõuts. Holztransporte eigneten weiter
  • 300 Leser

RANDNOTIZ: Hammerwurf mit Nostalgie

So viel ist sicher: Eine Athletin der LG Eintracht Frankfurt wird im Olympiastadion besonders bejubelt werden. Nicht nur, weil sie als WM-Titelverteidigerin im Hammerwurf antritt. Betty Heidler ist berlinerischer als alle, hier 1983 geboren, aufgewachsen in Marzahn. Erst mit 14 wurde sie von ihrer besten Freundin zur Leichtathletik mitgenommen, zur weiter
  • 297 Leser

Relative Ruhe vor der Präsidentenwahl

Taliban droht afghanischer Bevölkerung, an der heutigen Abstimmung teilzunehmen
Nach den schweren Anschlägen in den vergangenen Tagen blieb die Lage in Afghanistan unmittelbar vor der heutigen Präsidentenwahl relativ ruhig. Nur aus der Hauptstadt Kabul sowie der nordafghanischen Provinz Kundus, in der deutsche Soldaten stationiert sind, wurden neue Zwischenfälle gemeldet. Nach Angaben der Polizei stürmten Bewaffnete eine Bank in weiter
  • 283 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 92)

Ich behaupte nicht, dass Sie hier in der Stadt fehl am Platz wären. Aber was Sie da an Beweismaterial ausgegraben haben, spricht für sich. Von uns ist bislang niemandem in den Sinn gekommen, auf dem Campingplatz nachzufragen. Und dann die Sache mit dem Foto, alle Achtung. Sie sollten wirklich als Detektiv arbeiten. Wir brauchen Leute wie Sie.' Er hörte weiter
  • 343 Leser

Rund um die Gamescom

Geöffnet: Für Publikum am 20. bis 23. August. Donnerstags und freitags von 10 bis 20 Uhr; Samstag 9 bis 20 Uhr, Sonntag 9 bis 18 Uhr. Tageskarte 12,50 bis 15 EUR, ermäßigt 8 bis 10 EUR, Abendkarte 6,50 EUR. Anreise: Es gibt Sonderzüge der Bahn. Vom Hauptbahnhof S-Bahn 6 und 11 bis 'Messe Deutz/Bahnhof', Straßenbahn-Linien 3 und 4 bis 'koelnmesse'. Unterkunft: weiter
  • 512 Leser

Schein oder Nicht-Sein

Madonna im Münchner Olympiastadion: Ein fast irreales Multimedia-Puzzle
'Whos that girl?' oder besser: Wer ist diese Frau? Madonna machte auf ihrer 'Sticky & Sweet'-Tour in München Station. Eine grotesk aufwändige, irreal vielfältige und blendend bilderwütige Mega-Show. weiter
  • 353 Leser

Sebastian Durchschnitt

Das ist Sebastian. Er ist 25 Jahre alt und sehr durchschnittlich. Seinen Namen hat er, weil es der beliebteste Jungen-Name im Jahr 1984 war. Als Angestellter verdient er 1072 EUR netto im Monat. Wie 31 Prozent seiner Altersgenossen will er nun von Zuhause ausziehen. weiter
  • 743 Leser

Skateboard am Computer

Neue Steuergeräte sollen Spiel-Muffel vor den Rechner locken
Computerspiele haben nicht den allerbesten Ruf - dennoch spielt jeder vierte Deutsche am PC. Die Messe Gamescom zeigt nicht nur neueste Entwicklungen. Vereine geben auch viele Tipps zum sinnvollen Spielen. weiter
  • 535 Leser

Sopranistin Behrens in Tokio gestorben

Mit Hildegard Behrens, die auf einer Gastspielreise in Tokio überraschend gestorben ist, hat die Musikwelt eine der größten Interpretinnen dramatischer Sopranpartien von Wagner und Strauss verloren. Ihren Durchbruch zur Weltkarriere verdankte die 1937 in Varel bei Oldenburg geborene Opernsängerin dem Dirigenten Herbert von Karajan. Dieser hörte sie weiter
  • 357 Leser

Sprengsätze in Wohnviertel

Explosionen in Viernheim und Weinheim - Maskierter verschanzt sich
Ein 44-Jähriger hat gestern mehrere Sprengkörper in Wohngegenden von Weinheim (Baden-Württemberg) und Viernheim (Hessen) gezündet. Anschließend verschanzte sich der Maskierte in einer Wohnung. weiter
  • 357 Leser

Stelldichein der Nationalspieler

In Ehingen findet eines der bestbesetzten Handballturniere statt
Ivano Balic (RK Zagreb) ist der Superstar beim diesjährigen Schlecker-Cup. Doch auch die anderen Handball-Teams sind mit Hochkarätern gespickt. weiter
  • 386 Leser

Streit über Impfkosten

Neue Grippe entzweit Bund und Länder - Viele Fragen offen
Der Bund hat gestern die rechtliche Grundlage für Massenimpfungen gegen Schweinegrippe geschaffen. Die Länder vermissen präzisierende Vorgaben. Würde der Impfstoffvorrat aufgestockt, würde es teuer. weiter
  • 347 Leser

USA und Ägypten nähern sich wieder an

Husni Mubarak zu Besuch bei Barack Obama - Möglicherweise vorzeitige Wahlen am Nil
Das Verhältnis zwischen den USA und Ägypten hat sich verbessert seit Barack Obama Präsident ist. Nun war Husni Mubarak wieder im Weißen Haus. weiter
  • 335 Leser

Vier Männer verbrannt

Feuer in Obdachlosenheim: Zwei Bewohner beim rettenden Sprung verletzt
Vier Menschen starben beim Brand eines Obdachlosen-heims in Calw. Zwei weitere Personen wurden beim Sprung aus dem Haus schwer verletzt. Die Ermittler können Brandstiftung nicht ausschließen. weiter
  • 372 Leser

Weiterer Merckle-Anteil wird verkauft

Der zur Merckle-Gruppe gehörende Schweizer Generikahersteller Mepha soll verkauft werden. Das Bankhaus Rothschild sei damit beauftragt worden, verschiedene Optionen zu prüfen, sagte ein Unternehmenssprecher am Firmensitz in Aesch im Kanton Basel-Landschaft. Der Verkauf hänge mit der Eigentümerstruktur zusammen. Die Familie Merckle halte die Mehrheit weiter
  • 478 Leser

Weltreise im Zeitraffer

Manuela Zeger stellt die Post in der Stuttgarter Markthalle zu
Sommerzeit, Urlaubszeit. Manuela Zeger aber reist an jedem Arbeitstag von Land zu Land. Sie stellt Standbetreibern in der Markthalle Stuttgart die Post zu - von Thailand nach Spanien sind es hier nur Schritte. weiter
  • 321 Leser

WM-Titel für Junioren

Handball: Deutscher Nachwuchs ist top
Die deutschen Handball-Junioren sind erstmals Weltmeister. Das Team von Bundestrainer Martin Heuberger deklassierte gestern Abend in Kairo im Finale der 17. Welttitelkämpfe Dänemark mit 32:24 (13:11) und feierte damit seinen bislang größten Erfolg. Der zweimalige Europameister, der das Weltmeisterschafts-Finale 2007 noch mit 29:31 gegen Schweden verloren weiter
  • 342 Leser

Zum Abkühlen einfach hoch hinaus

Der ARD-Metereologe Sven Plöger fliegt mit dem Gleitschirm - Heute der heißeste Tag
Heute soll es der heißeste Tag in diesem Sommer werden. Auf bis zu 38 Grad könnte das Thermometer etwa im Breisgau klettern, sagt Metereologe Plöger. weiter
  • 351 Leser

Leserbeiträge (1)

„Schon toll, was sich die Bahn leistet“

Geplagte Pendlerin: Schon im ersten Abschnitt der Bauarbeiten zwischen Aalen und Gmünd musste ich – obwohl ja mit Jahresabo von Lauchheim nach Stuttgart ausgestattet – in Aalen einen Parkplatz im Parkhaus mieten, denn mit der Bahn von Lauchheim und dann mit dem Schienenersatzverkehr nach Gmünd hätte sich mein Arbeitsbeginn um ca. 40 Minuten weiter