Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. August 2009

anzeigen

Regional (57)

Mutmaßliche Rollerdiebe in Giengen festgenommen

Kurz nachdem am Mittwoch eine 17-Jährige bei der Polizei den Diebstahl ihres Motorrollers angezeigt hatte, gelang es einer Polizeistreife, die mutmaßlichen Diebe dingfest zu machen. Zwischen Dienstag, 17 Uhr und Mittwoch, 15 Uhr, war der gelb-silberne Roller der Marke Peugeot Speefight 2  im Wert von 1.200 Euro gestohlen worden. Er war verschlossen

weiter
  • 4
  • 126 Leser

Unfall mit Schwerverletzter: Zeugen gesucht

Am Dienstag lief gegen 17.15 Uhr eine 74-jährige Frau von der Donaubrücke in Dillingen auf dem linken Gehweg Richtung Stadtmitte. Als sie nur wenige Meter von der Einmündung zum Georg-Schmid-Ring war, kam ihr aus diesem plötzlich eine Radfahrerin entgegen, die verbotswidrig ebenfalls auf dem Gehweg fuhr. Die Fußgängerin konnte nicht mehr rechtzeitig

weiter
  • 252 Leser

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Die Polizei Aalen nahm in der Nacht zum Donnerstag drei mutmaßliche Einbrecher im Alter von 20 und 21 Jahren fest.

Zwei Streifen des Polizeireviers Aalen fuhren beschleunigt zum Kaufland in der Julius – Bausch - Straße, nachdem kurz vor Mitternacht der Alarm einging. Als die Beamten vor Ort feststellten, dass tatsächlich eingebrochen worden war und

weiter
  • 308 Leser

Polizei sucht aggressiven Drängler

Ein 33-jährige Fahrer eines Motorrades erstattete gestern Anzeige gegen den unbekannten Lenker eines gelben Opel Kastenwagens. Der Motorradfahrer war, gg. 16.20 Uhr, auf der linken Spur der Haunstetter Straße in Augusburg stadteinwärts unterwegs. Hinter ihm befand sich ein Kombi, der die ganze Zeit sehr dicht auffuhr. Dann wechselte der Kombifahrer

weiter
  • 197 Leser

„Ich kann schlecht Nein sagen“

Der neue FDP/FW-Fraktionschef Bernhard Ritter über seine Lebensplanung und seine Rolle im Gemeinderat
Die neue FDP/FW-Fraktion hat ihn als Fraktionschef gewählt, ins Amt kommt er offiziell erst im September. Bernhard Ritter spricht im Interview mit Rafael Binkowski über seine geänderte Lebensplanung, das Verhältnis seiner Fraktion zum OB und über seine künftige Rolle. weiter
  • 269 Leser

Fotos von den Alltagsmenschen

Helmut Patzer aus Aalen hat uns schöne Fotos von den Alltagsmenschen in Aalen geschickt. Das Internet macht es möglich, Platz für diese Aufnahmen zu schaffen, daher sind sie hier zu sehen, mitsamt den von Helmut Patzer erdachten Texten. Vielen Dank für diese Beiträge. weiter

Autofahrerin kommt von der Fahrbahn ab

Gestern Nachmittag gegen 13:40 Uhr fuhr eine 29jährige Frau aus Heidenheim mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße DLG 24 von Weisingen in Richtung Lauingen. In einer Linkskurve kam die Frau vermutlich aus Unachtsamkeit ins Schleudern. Anschließend kam sie nach links von der Fahrbahn und stieß noch leicht gegen einen Baum. Ein Ast des Baumes bohrte sich durch

weiter
  • 304 Leser

Haftung und Risiko zusammenführen

Bundesfinanzminister Steinbrück (SPD) spricht in Gmünd über die Finanzkrise, die SPD und die Bundestagswahl
Er kam auf Einladung des SPD-Bundestagsabgeordneten Christian Lange, und er füllte den großen Saal des Predigers locker: Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) sprach am Mittwochabend in Gmünd über die Finanzkrise und weshalb die Bürger am 27. September die SPD wählen sollten. weiter
  • 3
  • 265 Leser

Anmelden zur Fischerprüfung

Ostalbkreis. Der Termin für die Fischerprüfung im Land ist am Freitag, 20. November. Die Prüfung wird nur noch vom Landesfischereiverband abgenommen. Zugelassen ist, wer am Prüfungstag älter als zehn Jahre ist und an einem anerkannten 30-stündigen Lehrgang teilgenommen hat. Diese Lehrgänge geben im Ostalbkreis Robert Beck in Westhausen (07363) 921898, weiter
  • 152 Leser

Auf ins neue Leben

Von der Schulbank in den Hörsaal – Erwartungen und Pläne zukünftiger Studenten
Der Abi- Stress liegt nun schon lange zurück, doch jetzt müssen sich die meisten Abiturienten der nächsten Prüfung stellen: dem Beginn ihres neuen Lebensabschnitts – dem Studentendasein. Wie Abiturienten sich das Studium vorstellen und wie sie sich darauf vorbereiten. Dazu Erfahrungen einer Absolventin. weiter
  • 190 Leser

Unvergesslichen Wandertag in Willingen erlebt

Unvergessliche Tage erlebten 50 Aktive des Nordostalbgaus des Schwäbischen Albvereins, die unter Führung von Walter Ebert zum 109. Deutschen Wandertag nach Willingen ins Sauerland fuhren. Höhepunkt der Veranstaltungen war der große Festzug mit 59 Gruppen sowie 17 Musik- und Spielmannszügen. Den 15 000 Umzugsteilnehmern jubelten 25 000 Zuschauer zu. weiter
  • 896 Leser

Zwei Schwerverletzte bei Frontalzusammenstoß

Ein Verkehrsunfall, der sich gestern gegen 17 Uhr bei Stödtlen-Gerau ereignete, forderte zwei Schwerletzte. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 30 000 Euro. Ein 18-jähriger Smart-Fahrer war aus Gerau kommend in die L1070 mit Fahrtrichtung Stödtlen eingebogen. Kurz danach überholte ihn ein aus Riepach kommender, 20-jähriger Fahrer eines Suzuki. weiter
  • 5
  • 481 Leser

Die Seele schweigt der Körper spricht

Ostalbkreis. „Die Seele schweigt – der Körper spricht“, heißt eine DVD über psychosomatische Erkrankungen und ihre Behandlung, die bei einer Tagung im Ostalb-Klinikum in Aalen entstand.In sechs Vorträgen stellen Dr. Askan Hendrischke und Dr. Martin von Wachter typische psychosomatische Krankheitsbilder vor – vom Burn-out-Syndrom weiter
  • 129 Leser
Aus der Region
A 7 gesperrtLangenau. Von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. August, wird auf der A7 bei der Anschlussstelle Langenau der Fahrbahnbelag auf einer Länge von rund 700 Metern erneuert sowie die Fahrbahndecke der Abfahrt in Richtung Kempten saniert. Deshalb muss die Anschlussstelle Langenau in Fahrtrichtung Kempten von Freitag, 21 Uhr, bis voraussichtlich Sonntag, weiter
  • 135 Leser

Ein doppelter Geburtstag

Zwei Originale werden 70 Jahre: Der „Seestaatenschultes“ Reinhold Horlacher und sein Lanz-Bulldog
Heute feiert Reinhold Horlacher, besser bekannt als „Seestaatenschultes Holde“, seinen 70. Geburtstag. Er zählt zu den letzten „Originalen“ in der Gemeinde , genauso wie sein 70 Jahre alter Lanz-Bulldog. Heute wird in seiner Scheuer kräftig gefeiert. weiter
  • 5
  • 412 Leser

Drachenfest am 6. September

Aalen. Der Startschuss zum 15. Aalener Drachenfest fällt am Samstag, 6. September um 11 Uhr auf dem Gelände bei den Limes-Thermen Aalen. Ein erster Höhepunkt wird der „Ostalb-Rokkaku-Wettbewerb“ sein. Bei diesem spannenden Wettkampf unter der Moderation von Paul May versuchen die Teilnehmer den Drachen des Mitstreiters auf die Wiese zu holen. weiter
  • 153 Leser

Vom anderen Stern

Wir wollen ja nun keine Vorurteile fördern. Aber die Szene war einfach nicht von dieser Welt: Ein Grüppchen von drei Damen hat sich gebildet, und diskutierten den neusten Klatsch aus der bunten Welt des Boulevards. Der männliche Zuhörer staunt. Stufe eins: Die Schwangerschaft von Sandy Meyer-Wölden wird diskutiert. „Nein, die ist schwanger? Gibt’s weiter
  • 5
  • 162 Leser

Unternehmer in der Region halten

EULE–Leuchtturmprojekt für ein Innovationszentrum auf dem Hochschul-Campus im Burren nimmt Gestalt an
Es tut sich etwas auf dem Hochschul–Campus im Burren: Nicht nur ein Gebäude für die Augenoptik (siehe Ostalbseite), auch das Innovationszentrum kommt voran. Die Stadt Aalen hat die nächste Stufe im Wettbewerb um die EULE-Fördergelder geschafft. Jetzt geht es um ein detailliertes Konzept und die Finanzierung. weiter
  • 5
  • 552 Leser

Maskiert neben „weißen Särgen‘‘

Der Abbruch der Eishalle ist in vollem Gange – 4170 Quadratmeter Asbest werden fachmännisch entsorgt
Ein offener Mund zur runden Null geformt, eine schwarze Hand in Abwehrhaltung, darunter der imperative Schriftzug „Asbestfasern!“. Das Warnschild am Bauzaun vor der Eishalle im Greut sagt viel. Aber nicht alles. Mehr weiß Dieter Müller von der mit dem Hallenabriss beauftragten Firma und als Bauleiter zuständig für die Schadstoffbeseitigung. weiter
  • 5
  • 373 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Helmut Ziegler, Gartenstraße 126, zum 80. Geburtstag.Aalen-Westhausen. Marie Franz, Dalkinger Straße 18, zum 86. Geburtstag.Hüttlingen. Cyprian Brenner, Auweg 6, zum 80. Geburtstag.Ellwangen. Josefine Mangold, Haller str. 59, zum 88.; Ella Giss, Abt-Kuno-Str. 28, zum 84.; Frida Kepmann, Breslauer Str. 22, zum 74., und Wiltrud Denerier, Hubertusweg weiter
  • 101 Leser
wahltermine
Firmenbesuch bei Voith Die SPD-Bundestagskandidatin Claudia Sünder besichtigt am Freitag, 28. August, von 8.30 bis 10 Uhr die Firma Voith in Heidenheim. Anschließend findet ein Gespräch mit dem Betriebsrat des Unternehmens statt. Um 11 Uhr ist sie dann im Gespräch mit Bürgermeister Fischer in Neuler. Nachmittags, von 14 bis 16 Uhr, steht ein Marktstand weiter
  • 135 Leser
Kurz und Bündig
FDP-Wahlveranstaltung Heute Abend, 20 Uhr, wird im „Roten Ochsen“ der FDP-Bundestagsabgeordnete Michael Link über die Unterschiede der FDP zu den anderen großen Parteien sprechen. weiter
  • 5
  • 665 Leser
Kurz und Bündig
Elvis in der Schlossschenke Am Samstag, 29. August, wird im Rahmen eines „amerikanischen Abends“ DJ Elvis in der Schlossschenke erwartet. Neben Musik des „King of Rock“ dürfen sich Besucher auch auf besondere kulinarische Genüsse freuen. Es gibt Burger, Sparerips und anderes vom Holzkohlegrill. Beginn ist um 19 Uhr. Bei schlechtem weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Gaishardter Kichweihfest Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am 29. und 30. August ihr traditionelles Kirchweihfest. Beginn ist am Samstag ab 17 Uhr, am Sonntag ab 9.30 Uhr. An beiden Tagen wird ein reichhaltiges Angebot an Speisen vom Schwein und vom Wild angeboten. Am Sonntagnachmittag gibt es zudem Kaffee und Kuchen. weiter
  • 1381 Leser
Kurz und Bündig
Die Austellung „Zeichen zeigen“ im Residenzgebäude von Schloss ob Ellwangen zeigt Werke von Eckard Froeschlin und Velimir Ilisevic. Am Sonntag, 30. August, 11 Uhr, wird der Künstler Eckard Froeschlin persönlich durch die Exposition führen. weiter
  • 896 Leser

31. Eggenroter Dorffest

Ellwangen-Eggenrot. Die Kirchengemeinde St. Patrizius Eggenrot lädt an diesem Wochenende zum 31. Eggenroter Dorffest. Das Fest beginnt am Freitag, 28. August, mit einer Bierprobe und Hitzkuchenessen. Für den musikalischen Teil sorgt der Musikverein Schrezheim.Am Samstag, 29. August, trifft man sich zum gemütlichen Dorfabend. Los geht’s um 19.30 weiter
  • 3

Großes Goißl-Treffen

Goißlschnalzer Nordhausen feiern 20. Jubiläum
Die Goißlschnalzer Nordhausen feiern vom 28. bis 30. August 20-jähriges Bestehen. 1989 gründete sich die Gruppe zu einem Heimatfest; was ursprünglich nur als kurzer Spaß zum Festtag gedacht war, entwickelte sich zu einem eigenständigen, wie eindrucksvollen Verein, der Musik und bäuerliches Brauchtum pflegt. weiter
  • 102 Leser

Die „wahre Strafe“ wartet im Alltag

Unternehmerehepaar (71 und 74 Jahre alt) wegen Steuerhinterziehung zu Bewährungsstrafen verurteilt
Ein Unternehmerehepaar (71 und 74 Jahre) aus dem Raum Heidenheim ist am Mittwoch vor dem Amtsgericht Ellwangen zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Die beiden Inhaber eines renommierten Naturkostbetriebs hatten Steuern und Sozialversicherungsbeiträge in Höhe von rund 567 000 Euro hinterzogen. weiter
  • 5
  • 204 Leser
Kurz und Bündig
Liederkranz Waldhausen Beginn der regelmäßigen Singstunden für Liederkranz und Kirchenchor ist am Donnerstag, 27. August, um 20 Uhr im Kindergartensaal, nicht im Gasthaus „Fässle“. weiter
  • 707 Leser
Kurz und Bündig
Bilderausstellung Das SRH Fachkrankenhaus Neresheim zeigt noch bis 16. September Bilder der Künstlerin Lydia Feulner-Bärtele. Die Ausstellung ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 697 Leser

Zeltlager der Naturschützer

Mit 52 Kindern gut besucht
Beim Zeltlager der Naturschutzgruppe Vorderes Härtsfeld mit Geländespielen, Feuer und Lagerkino hatten 52 Kinder und ihre elf Betreuern keinen Grund zur Langeweile. Lagerchef Erwin hatte beim zweiten Zeltlager beim Naturschutzzentrum erneut ein spannendes Programm aufgestellt. weiter

Werkwoche im Kloster

Mit Familien auf der Suche nach gelebtem Glauben in Neresheim
Schon seit über 60 Jahren kommen Familien aus ganz Deutschland in den Sommerferien ins Kloster Neresheim. In der 61. Ökumenischen Werkwoche, zu der die Benediktiner im August eingeladen hatten, versuchten Eltern, Jugendliche und Kinder gemeinsam mit Referenten herauszufinden, wie Glaube in zunehmend unchristlicher Umwelt überzeugend gelebt werden kann. weiter
  • 193 Leser

Bartholomäus- Markt nach Fest

Traditionell nach dem Roßtag
Festwetter herrschte nicht nur am Roßtag, sondern auch am Nationalfeiertag, dem Bartholomäusmarkt am vergangenen Montag. Der Markt findet jeweils montags am oder nach dem 24. August (Hl. Bartholomäus) statt. Dabei trafen sich die Bürgermeister aus der Region zum Kutteln-Essen. weiter
  • 175 Leser

Das Asbest ist endlich raus

Stadtverwaltung und Architekt stellten laufende Bauprojekte vor – Die Rundsporthalle ist jetzt das Gift los
Wie ein warmer Regen kommt das staatliche Geld aus dem „Konjunkturpaket II“ über Ellwangen. Die Schulen vor allem und die Rundsporthalle kommen damit in den Genuss eingehender Sanierungsarbeiten. Der Bundesrechnungshof höchstpersönlich machte sich jetzt ein Bild davon, wie Ellwangen mit den Geldern umgeht und zeigte sich sehr zufrieden. weiter
  • 5
  • 271 Leser

Schlägerei: Zeugen gesucht

Bopfingen. Von einer Mitarbeiterin des Klinikums Nördlingen wurde die Polizei am Dienstagabend darüber verständigt, dass soeben ein 31-jähriger Mann mit Verletzungen eingeliefert wurde, die von einer Schlägerei stammen würden, die in Bopfingen stattgefunden hatte. Im Rahmen der Ermittlungen wurde bekannt, dass der 31-Jährige im Bereich des Berufschulzentrums weiter
  • 149 Leser

Weihnachtslieder im August: Zeltlager des Jugendrotkreuzes in Elchingen

Bereits zum 21. Mal fand das Zeltlager des Jugendrotkreuzes Elchingen in Trugenhofen statt. Die Lagerleiter Karsten Dambacher, Dorina Weber und Carmen Apprich sowie ihre 28 Betreuer versorgten 79 Kinder kulinarisch und unterhaltsam in der vergangenen Woche. Und damit keine Langeweile aufkam, gab es Mutproben, Stationsläufe, Nachtwanderungen, Ostersuchspiel weiter
  • 302 Leser

Zeigt her eure Füße . . .

Am vergangenen Dienstag trafen sich acht Mädchen im Rathaus zur Verschönerung ihrer Füße. Wie „Fußpflege mit speziellen Lackiertechniken“ aussieht und wie kreativ man dabei sein kann, vermittelte Frau Kurz aus dem Studio „Schönheitsconzept und HautPur“, unterstützt von ihrer Tochter, den modebewussten jungen Damen. Zuerst wurde weiter
  • 123 Leser

Rund ums Holz in Lauchheim

Über 30 Kinder erfuhren in der Gartenanlage „Am Röttinger Bach“ von Josef Neher viel Wissenswertes rund ums Holz. Sie lernten, die Holzarten zu unterscheiden nach Farbe, Maserung, Rinde und Geschmack sowie Wuchsformen der Bäume, Wachstumsdauer und Verwendungszweck der Hölzer. Was man mit Holz anfertigen kann wurde an mehreren Stationen erarbeitet: weiter
  • 192 Leser

30 000 Besucher im Freibad Westhausen

Diese Woche konnte im Westhausener Freibad der 30 000. Badegast begrüßt werden. Bürgermeister Herbert Witzany (2. v. re.) überreichte Waltraud Mäcke (Mitte) aus Lauchheim eine Jahreskarte für die Freibadsaison 2010 sowie einen Gutschein für den Freibadkiosk. Die Badegäste 29.999, Maria Aufrecht (2. v. li.) aus Westhausen-Reichenbach, und 30.001, Ernst weiter
  • 278 Leser
Kurz und Bündig
Hoffest in Kirchheim Familie Strauß, Direktvermarkter von Angus-Fleisch, lädt am Sonntag, 30. August, von 11 bis 17 Uhr in die Goalstraße 13 zu ihrem Hoffest ein. Es gibt Mittagessen vom Angus-Rind, Kaffee und Kuchen zu Gunsten des Kindergartens der Lebenshilfe Aalen und ein buntes Rahmenprogramm. Es gibt einen Büchertisch, eine Hüpfburg für Kinder weiter
  • 150 Leser
Kurz und Bündig
Dreißigjähriger Krieg Professor Immo Eberl referiert am Sonntag, 6. September, über die Ratsprotokolle der Reichsstadt Bopfingen: von 17 bis 18.30 Uhr in der Schranne im Alten Rathaus. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Infos bei der VHS-Ostalb unter Telefon (07361) 97340. weiter
  • 585 Leser

„Die Schule muss am Ort bleiben“

Im Interview spricht Bürgermeister Willi Feige über die Gestaltung Kirchheims gestern und morgen
Das größte Projekt in Kirchheim in den vergangenen Jahren war der Rathausneubau. Gut, dass der nun gemeistert ist, denn in der Zukunft wird die wirtschaftlich schwache Gemeinde mit weniger Geld auskommen müssen. Über die Gestaltung Kirchheims in der Vergangenheit und in der Zukunft sprach Bürgermeister Willi Feige mit Schwäpo-Redakteur Martin Simon. weiter
  • 234 Leser

E-Grußkarte mit Alltagsmenschen

Aalen. Auf der Internetseite unter www.aalen.de/grusskarten können die Alltagsmenschen als elektronische Sommergrüße verschickt werden. Es stehen unterschiedliche Grußkarten zur Auswahl. Ob man jemandem etwas mitteilen oder Freunden einen Eindruck von der Aalener Innenstadtaktion verschaffen will: Helga mit Paul oder die Picknickgruppe sind charmante weiter
  • 202 Leser

Schon mitten im Umzug

Umbruchstimmung im Rathaus, Archiv ist schon ausgeräumt
Der gewohnte Gang zum Rathaus ist für die Bürgerinnen und Bürger bald passé. „Der Übergang zur Interimslösung in den Bürocontainern wird reibungslos erfolgen“, verspricht Bürgermeister Peter Traub. weiter
  • 125 Leser

Nachmittag auf dem Bauernhof

Aalen-Dewangen. Der Landwirtschaftliche Ortsverein und die Landfrauen Dewangen hatten zu einer Ferienaktion auf dem Betrieb von Familie Domhan in Reichenbach eingeladen. Dort konnten die Kinder sich mit den Tieren beschäftigen, Tretschlepper-Parcour fahren oder eine Ausfahrt auf dem Leiterwagen sowie auf Oldtimer-Schleppern unternehmen. Ein gelungener weiter
  • 148 Leser

Werteprojekt im Kiga St. Vinzenz

Im Rahmen eines Werteprojektes hat sich der katholische Kindergarten St. Vinzenz anspruchsvollen ethischen Fragen gestellt. Ziel war, zusammen mit Eltern und Kindern nicht nur über Werte zu reden, sondern sie konkret in einer Aktion begreifbar zu machen. Herausgekommen sind ein naturnahes Kräuterrondell und ein Sinnespfad. Dafür haben Eltern, Kinder weiter

Richters Band mit Predigten

Geldvermehrungs-Projekt: Die Protestanten stopfen kreativ Haushaltslöcher
Mit Kreativität und Spaß wird in der Evangelischen Kirchengemeinde in Wasseralfingen und Hüttlingen zum zweiten Mal den Löchern im Haushaltsplan begegnet. Rund 70 Personen und Gruppen vermehren auf ihre Art und Weise Geld und machen aus viel Kleinem etwas ganz Großes. Pfarrerin Richter ist mit einem Predigtband mit von der Partie. weiter
  • 211 Leser
Polizeibericht
Polizeiauto beschädigtEllwangen. Den Urlaubsaufenthalt seiner Eltern nutzte ein Jugendlicher, um mit seinen Freunden eine offenbar wilde Party zu feiern. Gegen 2.05 Uhr fuhren zwei Streifen des Polizeireviers Ellwangen in die Kaplitzer Straße, da sie von Anwohnern gebeten wurden, dort für Ruhe zu sorgen. Insgesamt konnten elf Jugendliche, alle unter weiter
  • 224 Leser

Preisgelder winken

Zehnter VR-Innovationspreis für den Mittelstand ausgeschrieben
Mit Preisgeldern von 50 000 Euro schreiben die Volksbanken und Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg jetzt zum zehnten Mal den so genannten VR-InnovationsPreis Mittelstand aus. „Der Hauptpreis ist mit 25 000 Euro dotiert, ein Sonderpreis ist mit 10 000 Euro ausgestattet. Zusätzlich gibt es den Sonderpreis fürs Handwerk, der mit 15 000 Euro winkt. weiter
  • 216 Leser
Kurz und Bündig
Nachtwächterrundgang Der nächste Rundgang findet mit Manfred Gaißler am Freitag, 28. August, statt. Beginn ist um 21.30 Uhr am Marktbrunnen beim Touristik-Service. Die Teilnahme ist kostenlos. weiter
  • 127 Leser
Kurz und Bündig
Sommerfest Der Pétanque-Club Aalen veranstaltet am Samstag, 29. August, ein Sommerfest auf dem Boulodrome bei der Aalener Stadthalle auf der Schillerhöhe. Beginn ist um 14 Uhr. Interessierte sind zum sportlichen Zusammensein herzlich eingeladen. Das Pétanque-Spiel ist in Frankreich der Nationalsport und kann ohne viel Vorkenntnisse gespielt werden. weiter
  • 233 Leser
Kurz und Bündig
Flohmarkt Am Samstag, 29., und Sonntag, 30. August, veranstaltet die DLRG Aalen (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) einen Flohmarkt von 11 bis 16 Uhr vor dem Vereinsheim beim Hirschbachfreibad. Für das leibliche Wohl stehen Kaffee und Kuchen bereit. weiter
  • 402 Leser

Schwäpo-Ballon ist unterwegs

Je nach Witterung früh morgens oder auch am späten Nachmittag steigt der große Schwäpo-Ballon in den Himmel auf. Das Ballonteam Martin Hofer nutzt die warme Jahreszeit, und so ist der 30 Meter hohe Ballon ein schöner Werbeträger. Während die Untengebliebenen das Logo der Schwäpo über Aalen oder die ganze Ostalb fahren sehen, bietet sich den Reisenden weiter
  • 190 Leser

Flanieren und Radeln auf dem Damm

Hochwasserschutz „Dürrwiesen“ – Die Grundmodellierung des Rückhaltebeckens befindet sich kurz vor der Fertigstellung
Neuester Blick auf die Bauarbeiten für das Hochwasserrückhaltebecken „Dürrwiesen“: Der Seitendamm entlang der Aal hat seine endgültige Höhe von viereinhalb Metern nahezu erreicht, die Grundmodellierung des gesamten Rückhaltebeckens ist kurz vor der Fertigstellung. Und gegenüber beim Rewe-Markt werden gerade die Seitenwände der Rombachbrücke weiter
  • 444 Leser

Opel-Händler harren der Dinge

Händler-Angebot zur Beteiligung an „New Opel“ steht – Verkaufsgeschäft läuft gut
In den Opel-Autohäusern der Region laufen die Geschäfte dank Abwrackprämie und Modellneueinführungen gut. Hinter den Kulissen wird über die Zukunft des Herstellers gepokert – GM, Magna, RHJ und die Bundesregierung heißen die Spieler. „Jetzt sollte endlich eine Entscheidung fallen“, meint Fritz Beilharz, Geschäftsführer des gleichnamigen weiter
Zum Leserbrief „Schlechtes Bild“ am 25. August:„Dass es sich bei diesem Verkehrsteilnehmer um einen Flegel gehandelt hat, steht außer Frage. Aber hätte Frau Sandmaier auch einen Leserbrief geschrieben, wenn der Mann keine Uniform getragen hätte? Der Satz ‘naja Hauptsache sie schaffen in anderen Ländern Frieden’ ist polemisch! weiter
  • 135 Leser

Auf ins neue Leben

Von der Schulbank in den Hörsaal – Erwartungen und Pläne zukünftiger Studenten
Der Abi- Stress liegt nun schon lange zurück, doch jetzt müssen sich die meisten Abiturienten der nächsten Prüfung stellen: dem Beginn ihres neuen Lebensabschnitts – dem Studentendasein. Wie Abiturienten sich das Studium vorstellen und wie sie sich darauf vorbereiten. Dazu Erfahrungen einer Absolventin. weiter
  • 172 Leser

Regionalsport (10)

Diesmal mit Promirunde

Radfahren: Benefiztour
Zum dritten Mal wird in Ellwangen am 3. Oktober eine Benefizradtour ausgetragen. Erstmals ist dabei eine Promirunde geplant. Mitfahren kann aber prinzipiell Jeder, der ein Fahrrad mit an den Start bringt. weiter
  • 140 Leser

Neunheim wirft Ellwangen raus

Fußball, Bezirkspokal, Zwischenrunde: VfL gewinnt nach Elfmeterschießen 6:4 gegen FC/DJK
Der VfL Neunheim musste im Bezirkspokal gestern eine Zusatzschicht einlegen. Und war erfolgreich: 6:4 nach Elfmeterschießen gegen den A-Ligisten Ellwangen. weiter
  • 221 Leser

Respekt verspielt

Fußball, WFV-Pokal: FC Normannia verliert 1:3
Die Chance auf einen zugkräftigen Gegner im Viertelfinale des WFV-Pokals ist vertan. Die Oberliga-Kicker des FC Normannia zeigten eine schwache Leistung beim 1:3 im Achtelfinalspiel gegen die Stuttgarter Kickers II. weiter
  • 4
  • 238 Leser

Schwenk Trainer des Jahres

Volleyball: TSV Ellwangen erhält Auszeichnung für Jugendarbeit
Durch eine große Anzahl an Jugendmannschaften und viele sportliche Erfolge konnte die Volleyballabteilung des TSV Ellwangen in den vergangenen Jahren eindrucksvoll die Qualität ihrer Jugendarbeit beweisen. Stellvertretend dafür wurde nun Jürgen Schwenk vom Freundeskreis des VLW mit dem Titel „Jugendtrainer des Jahres 2009“ ausgezeichnet. weiter
  • 5

Noch größer, noch besser

Reiten, Ostalb-Horse-Tour: Von Freitag bis Sonntag ist Killingen mit Pferden und Reitern gesäumt
Die Ostalb-Horse-Tour macht Station in Killingen. Die dritte Etappe des Mannschaftsspringens am Samstag und die Jugendetappe am Sonntag zählen zu den Höhepunkten der Horse Classics, die auch ansonsten einiges zu bieten haben. weiter
  • 5
  • 119 Leser

Aalen stapelt tief

Fußball, Regionalliga: SSV-Trainer Manfred Paula im Interview
Von der Favoritenrolle will er nichts wissen. Denn: „Große Namen alleine bringen keine Punkte“, sagt Manfred Paula vom SSV Ulm 1846 vor dem Derby am Samstag um 14 Uhr gegen den VfR Aalen. Im Interview spricht der „Spatzen“-Trainer über Tiefstapelei, Lockmittel und darüber, dass „wir bei einem Aufstieg unser Soll sogar übererfüllt weiter
  • 5
  • 342 Leser

Nachwuchs im Bundesfinale

Schießen: Das Finale des Shooty-Cups steht heute an – zwei Bucher Schützen dabei
Bereits zum 15. Mal wird heuer in der Schülerklasse der Sportschützen der so genannte „Shooty-Cup“ ausgetragen. Das Finale findet heute auf Bundesebene und im Rahmen der Deutschen Meisterschaften statt. Die Luftgewehrschützen Louis Fürst und Markus Köppel vom SV Buch werden in München für den Württembergischen Schützenverband antreten. weiter
  • 3
  • 128 Leser

Das Ziel: eine perfekte Saison

Baseball, Verbandsliga: Elks machen es wieder spannend, gewinnen aber erneut
Durch einen 9:7-Sieg gegen die Herrenberg Wanderers haben die Virngrund Elks nächste Woche den ersten Matchball zur Meisterschaft der Verbandsliga und weiterhin die Chance, die Saison ohne Niederlage zu meistern. Dabei war es wieder ein hartes Stück Arbeit nach zuletzt leichten Siegen, doch wie schon das ganze Jahr über hatten die Elche die besseren weiter
  • 5
  • 132 Leser

Immer noch topfit auf dem Rad

„Der-Zweite-Weg-Radtour“: in vier Tagen durch die Chiemgauer Alpen
Fünfzehn ehemalige Gmünder DJK-Sportler, die mittlerweile in der Sportgruppe „Der Zweite Weg“ aktiv sind, waren bereits zum 14. Mal auf ihrer traditionellen viertägigen Radtour. weiter

Starker Youngster

Mountainbike: Heißes Saisonfinale in Bad Salzdetfurth
Nur der Youngster Simon Gegenheimer konnte beim Sprintfinale in Bad Salzdetfurth überzeugen. Beim letzten Lauf der Cross-Country-Mountainbike-Bundesliga landeten alle Mayer-Biker im Mittelfeld. weiter

Überregional (82)

'Erst müssen Zahlen auf den Tisch'

Winfried Hermann von den Grünen zum Neubau der ICE-Strecke über die Alb
Winfried Hermann, verkehrspolitischer Sprecher der Bundestags-Grünen, verlangt von den Verantwortlichen des ICE-Projekts über die Alb, erst mit dem Bau zu beginnen, wenn ehrliche Zahlen auf dem Tisch sind. weiter
  • 239 Leser

'Mehr war nicht drin'

Mit zwei Debütanten erreichen Dressur-Reiter nur Rang drei
Die deutschen Dressur-Reiter können gut mit einer historischen Pleite leben. Ersatzgeschwächt schaffte das Team den Sprung auf Platz drei, was das schlechteste Abschneiden in der deutschen Geschichte ist. weiter
  • 318 Leser

'Trasse taugt nicht für Güterverkehr' Grünen-Politiker Hermann bleibt bei Kritik an Stuttgart 21

Winfried Hermann, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen im Bundestag, bleibt auf Distanz zum Bahn-Großprojekt Stuttgart 21: 'Meine Sorge ist, dass ,Stuttgart 21 und die Neubaustrecke begonnen werden, ohne zu wissen, was es wirklich kostet und wie es finanziert werden kann', sagte er im Interview der SÜDWEST PRESSE. Die Trasse dürfe nicht auf den Personenfernverkehr weiter
  • 260 Leser

643 Kilometer im Rollstuhl nach Brüssel

Mit zehn Stundenkilometern tuckerte Ralf Ochsler gestern über die Landstraße von Würzburg nach Aschaffenburg. Ganze 643 Kilometer wird er zwischen mächtigen Lastern und knatternden Mopeds zurücklegen - im Rollstuhl. Nach zwölf Tagen will der Schwerbehinderte in Brüssel ankommen, wo er sich in Gesprächen mit Europaabgeordneten für die Belange behinderter weiter
  • 366 Leser

Als die Lettern laufen lernten

Anfänge des Buchdrucks in der Staatsbibliothek
Wie sehr der Buchdruck die Gesellschaft des 15. Jahrhunderts umwälzte, zeigt die Schau 'Als die Lettern laufen lernten' in der Münchner Staatsbibliothek. weiter
  • 318 Leser

Anstieg der Mindestlöhne in Europa

. Die Mindestlöhne sind in den wichtigsten europäischen Ländern trotz Wirtschaftskrise gestiegen. In Westeuropa liege die verbindliche Lohnuntergrenze meist über 8,40 EUR je Stunde, teilte das gewerkschaftsnahe Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der Hans-Böckler-Stiftung mit. In den meisten Ländern seien die Mindestlöhne am 1. weiter
  • 414 Leser

Atomkraftgegner werfen Gabriel Wahltaktik vor

Die Atomkraftgegner sehen sich durch die Einschätzung Gabriels bestätigt, forderten ihn aber auch zu konkretem Handeln auf, um Gorleben als Standort aufzugeben. 'Wir befürchten, dass sich der Minister nur aufgrund des Wahlkampfes so deutlich aus dem Fenster lehnt', kritisierte die Anti-Atom-Initiative 'ausgestrahlt'. Am 5. September wollen Atomkraftgegner weiter
  • 276 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Qualifikation Playoff-Rückspiele VfB Stuttgart - FC Timisoara 0:0 Stuttgart: Lehmann - Celozzi, Tasci, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Gebhart (90. Elson), Rudy (67. Simak) - Pogrebnijak, Marica (79. Schieber). - Zuschauer: 20 500. (Hinspiel 2:0 - VfB Stuttgart qualifiziert) Olympiakos Piräus - Sheriff Tiraspol weiter
  • 314 Leser

Auf zu den Kapverden

'Gorch Fock' zu neuer Ausbildungsreise aufgebrochen
Das deutsche Marine-Segelschulschiff 'Gorch Fock' ist gestern zu einer viermonatigen Ausbildungsreise zu den Kapverdischen Inseln aufgebrochen. 254 Nachwuchs-Offiziere sollen auf der Reise Erfahrungen auf See sammeln, wie die Marine mitteilte. Die 14 000 Kilometer lange Reise führt über Frankreich, die Kanarischen Inseln, die Kapverden, die Azoren und weiter
  • 299 Leser

Besteuerung für Werkswagen wird geändert

. Mitarbeiter von Automobilkonzernen können künftig deutlich billiger an Autos kommen. Der Bundesfinanzhof (BFH) hat die aktuell hohe Besteuerung für die so genannten Werkswagen nun begrenzt. Beim Kauf eines Fahrzeugs von ihrem Arbeitgeber müssen Werksangehörige den ihnen gewährten Mitarbeiterrabatt versteuern. Bislang rechnen die Finanzämter die Differenz weiter
  • 434 Leser

Bundestag ebnet Weg für EU-Vertrag

Der Bundestag bekommt bei Europa-Entscheidungen mehr Mitbestimmungsrechte. In einer Sondersitzung des Parlaments zeichnete sich gestern eine breite Mehrheit für die neuen Begleitgesetze zum EU-Reformvertrag von Lissabon ab. Mit Ausnahme der Linkspartei trugen alle Fraktionen die Gesetzespläne mit. Die endgültige Verabschiedung durch Bundestag und Bundesrat weiter
  • 322 Leser

Chemiebranche sieht Anlass zur Hoffnung

Zahl der Arbeitsplätze noch in etwa stabil - Pharmasparten als Auffangnetz
Leise Hoffnung, aber noch keine Entwarnung: Die Chemiebranche hofft nach einem drastischen Einbruch der Geschäfte im Zuge der Finanz- und Wirtschaftskrise wieder auf bessere Zeiten. Die Branche bekommt Auf- und Abschwünge in der Regel sehr früh zu spüren, weil sie wichtige Industrien wie etwa die Automobil- oder Bauindustrie mit Vorprodukten beliefert. weiter
  • 425 Leser

Chrysler fordert von Daimler Schadenersatz

Chrysler hat seinen früheren Mutterkonzern Daimler wegen Vertragsbruchs auf Schadenersatz verklagt. Hintergrund sind unterschiedliche Auffassungen der beiden Autobauer über die Erfüllung bestehender Lieferverträge. Außerdem geht es um die Fortsetzung der Lieferungen von Daimler-Teilen an Chrysler nach dem Einstieg von Fiat bei dem US-Autobauer. Chrysler weiter
  • 432 Leser

Das Gesicht des Ohnsorg-Theaters

Volksschauspielerin Heidi Kabel wird heute 95 Jahre alt
Im stolzen Alter von 84 Jahren hat sich Heidi Kabel von der Bühne verabschiedet. Das ist elf Jahre her. Heute wird die Volksschauspielerin 95 Jahre alt. Seit einigen Jahren leidet sie an Demenz. weiter
  • 356 Leser

Dax fällt trotz gutem Ifo-Index

Frankfurt. Trotz überraschend guter Konjunkturdaten gab der Deutsche Aktienindex Dax gestern nach. Zwar beurteilen die Unternehmen sowohl die jetzige Geschäftslage als auch die Aussichten besser. Das dürfte damit zusammenhängen, dass der Welthandel beginnt, sich zu stabilisieren; auch die bessere Entwicklung an den Finanzmärkten dürfte eine Rolle spielen. weiter
  • 426 Leser

Der ansteckende Krankenhauskeim MRSA

Rund 35 000 Menschen erkranken Schätzungen zufolge jährlich bundesweit an dem gefährlichen Krankenhauskeim MRSA. Etwa 1500 sterben an dem Erreger, der gegen Antibiotika resistent ist. Infektionen mit MRSA sind nicht nur in Kliniken, sondern auch in Pflegeeinrichtungen und Altenheimen ein wachsendes Problem. MRSA steht für Methicillin-resistenter Staphylococcus weiter
  • 383 Leser

Der Guru hinter Glas

Musiker soll Kinder missbraucht haben
Der schwerkranke Guru Oliver Shanti hat im Prozess wegen 314-fachen sexuellen Kindesmissbrauchs die Vorwürfe bestritten - zuerst jedenfalls. weiter
  • 339 Leser

Die Deutschen und der Doktortitel

Skandal um gekaufte Titel belegt Bedeutung des akademischen Grades
Auch wenn es mancher nicht glauben mag: Der akademische Grad spielt in Deutschland heute noch immer eine große Rolle. Diesen Schluss legt der Rummel um die angeblich gekauften Doktortitel nahe. weiter
  • 298 Leser

Die Französin im deutschen Trikot

Célia Okoyino da Mbabi stürmt für die DFB-Elf gegen ihr Mutterland
Bis zu ihrem 15. Lebensjahr war Célia Okoyino da Mbabi Französin. Dann erhielt die Fußballerin zusätzlich die deutsche Staatsbürgerschaft. Heute trifft sie mit der deutschen Nationalmannschaft auf ihr Mutterland. weiter
  • 342 Leser

Die Lostöpfe

Topf 1: FC Barcelona, FC Liverpool, FC Chelsea, Manchester United, AC Mailand, FC Arsenal, FC Sevilla, FC Bayern. Topf 2: Olympique Lyon, Inter Mailand, Real Madrid, ZSKA Moskau, FC Porto, AZ Alkmaar/Niederlande, Juventus Turin, Glasgow Rangers. Topf 3: Olympiakos Piräus, Olympique Marseille, Dynamo Kiew, VfB Stuttgart, AC Florenz, Atletico Madrid, weiter
  • 285 Leser

Die vier Lostöpfe

Topf 1: FC Barcelona, FC Liverpool, FC Chelsea, Manchester United, AC Mailand, FC Arsenal, FC Sevilla, Bayern München. Topf 2: Olympique Lyon, Inter Mailand, Real Madrid, ZSKA Moskau, FC Porto, AZ Alkmaar, Juventus Turin, Glasgow Rangers. Topf 3: Olympiakos Piräus, Olympique Marseille, Dynamo Kiew, VfB Stuttgart, AC Florenz, Atletico Madrid, Girondins weiter
  • 333 Leser

Drama ums Bolschoi

Pannen und Pfusch bei der Sanierung des Moskauer Theaters
Es ist eines der berühmtesten Opern- und Balletthäuser der Welt und seit vier Jahren geschlossen. Wann das einsturzgefährdete Moskauer Bolschoi-Theater wieder eröffnet wird steht in den Sternen. weiter
  • 337 Leser

Einfuhrpreise sinken extrem stark

. Die Preise für Einfuhren nach Deutschland sind im Juli so stark gefallen wie seit mehr als 22 Jahren nicht. Der Index der Einfuhrpreise lag um 12,6 Prozent unter dem Vorjahresstand, teilte das Statistische Bundesamt mit. Dies war der höchste Rückgang gegenüber einem Vorjahresmonat seit Februar 1987 mit damals minus 12,6 Prozent. Gegenüber Juni 2009 weiter
  • 358 Leser

Ende einer Ära: Edward 'Ted' Kennedy ist tot

Der letzte der drei legendären Kennedy-Brüder ist tot. Edward Kennedy, einer der einflussreichsten US-Senatoren, erlag am späten Dienstagabend im Alter von 77 Jahren in seinem Haus in Hyannis Port im Bundesstaat Massachusetts einem Gehirntumor. dpa weiter
  • 319 Leser

Endlager an der Donau?

Gabriel: Gorleben kommt für Atommüll nicht mehr in Frage
Der Bundesumweltminister hält den niedersächsischen Salzstock Gorleben als Endlager für Atommüll für 'ausgeschlossen'. Damit kommen andere Standorte wieder ins Gespräch - etwa an der Donau. weiter
  • 294 Leser

Europas kleinste Sprachinsel liegt bei Cloppenburg

Nur knapp 2500 Menschen sind heute noch des Saterfriesischen mächtig
Saterfriesisch? Das ist eine alte Sprache, die rund um Cloppenburg noch etwa 2500 Menschen sprechen. Die kleinste lebende Sprache Europas. weiter
  • 312 Leser

Fünf Dresdner Fußball-Profis verunglückt

Fünf Spieler des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden sind bei einem Verkehrsunfall teilweise schwer verletzt worden. Die zum Kader der ersten Mannschaft zählenden Nachwuchsspieler Richard Schöne, Maik Kegel und Philipp Zeiger sowie die beiden Landesliga-Kicker Yves Dießner und Jakob Schütze waren auf dem Rückweg von einem Einsatz in der sächsischen weiter
  • 247 Leser

Grüße schallen durch den Ort

In Kappelrodeck ist noch eine Ortsrufanlage in Betrieb. Täglich werden Jubiläen, Sterbefälle und Vereinsnachrichten durchgegeben. weiter
  • 363 Leser

HRE hat noch mehr Bedarf an Geld

Die verstaatlichte Immobilienbankbank Hypo Real Estate (HRE) braucht eine weitere Kapitalspritze in Milliardenhöhe. Bis Jahresende muss der Bankenrettungsfonds Soffin bis zu 7 Mrd. EUR bereitstellen. Der Bedarf sei nicht überraschend, sagte Finanzminister Peer Steinbrück (SPD). Aus der Entwicklung der vergangenen Monate sei absehbar gewesen, dass der weiter
  • 469 Leser

Kein Bonus ohne gute Leistung

Europäische Kommission will Managergehälter begrenzen
Dicke Bonuszahlungen ohne entsprechende Leistung - dem will die Europäische Kommission einen Riegel vorschieben. Bonuszahlungen von staatlich gestützen Unternehmen sollen hoch besteuert werden. weiter
  • 415 Leser

Kinder als Opfer tödlicher Familientragödien

Bei Familientragödien werden immer wieder auch Kinder zu Opfern. Fälle aus dem Südwesten: 1. April 2009: In Horb (Kreis Freudenstadt) findet die Polizei ein vierjähriges Mädchen und einen fünfjährigen Jungen tot im Ehebett. Die 39-jährige Mutter hatte sich erhängt. 20. März 2009: In Mössingen (Kreis Tübingen) tötet eine 37- jährige Mutter ihre beiden weiter
  • 250 Leser

KOMMENTAR · AMOKLÄUFE: Vorbeugen statt wegsehen

Gewalt entlädt sich ganz selten aus heiterem Himmel. Auch die Amokläufe von Erfurt, Emsdetten und Winnenden geschahen nicht in einem isolierten Augenblick unvorstellbarer Aggression. In allen diesen Fällen braute sich das Unheil über Wochen, wenn nicht gar Jahre zusammen, und es gab im sozialen Umfeld der jungen Täter durchaus Hinweise auf eine fehlgeleitete weiter
  • 306 Leser

KOMMENTAR · ENDLAGER: Gabriels Nadelstich

Was Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier derzeit vergeblich versucht, gelingt seinem SPD-Mitstreiter Sigmar Gabriel: Einen Anstoß für den Wahlkampf zu geben, der den Gegner trifft und der das eigene Lager mobilisiert. Die neu entfachte Debatte über das ungelöste Problem Atommüllendlager ist ein Nadelstich, der die Union mehr schmerzt als das heuchlerische weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR: Aufbau Ost dauert lange

Geld auf der hohen Kante haben - das sagt nicht alles über persönliches Vermögen und Wohlstand. Wer im eigenen Häuschen auf dem flachen Land wohnt, sich zudem ein Stück weit aus dem eigenen Garten versorgen kann, der erreicht mit weniger Geld gleichen Lebensstandard wie der Großstadtmensch in der teuren Mietwohnung. Diese Einschränkung darf man bei weiter
  • 373 Leser

Krawalle in London nach Fußball-Derby

Schwere Krawalle haben die seit Jahren scheinbar heile Welt im englischen Fußball erschüttert. Vor, während und nach dem Ligapokal-Spiel zwischen den Londoner Rivalen West Ham United und FC Millwall kam es am Dienstag Abend zu schweren Auseinandersetzungen verfeindeter Anhängerscharen, die an die schlimmsten Zeiten des Hooliganismus auf der Insel in weiter
  • 249 Leser

LEITARTIKEL · FEINSTAUB: Das Verbieterland

Genießerland Baden-Württemberg war gestern. Heute heißt es Verbieterland. Nach Schnaps von der Tankstelle, Flatratebordell und innerstädtischem Biertrinken (um nur die jüngsten Auswüchse staatlicher Untersagerei zu nennen) wird die Landeshauptstadt künftig wohl 30 000 Altautos die freie Einfahrt verwehren. Vor wenigen Jahren waren diese Wagen aus Sindelfingen weiter
  • 328 Leser

Leute im Blick

Oliver Pocher Der Moderator Oliver Pocher und seine Freundin, Sandy Meyer-Wölden, bekommen Nachwuchs. Das Management der beiden bestätigte der 'Bild'-Zeitung und der Illustrierten 'Bunte': 'Es stimmt. Sandy und Oliver erwarten ein Baby.' Das Paar erholt sich gerade im Sommerurlaub in Miami (Florida). Erst im Juni hatten sich der 31-jährige Comedian weiter
  • 346 Leser

Mehr Sicherheit an Schulen

Bund plant Frühwarnsystem gegen Amokläufe - Test in Baden-Württemberg
Berlin plant ein Frühwarnsystem zur Prävention von Gewalttaten an Schulen. Das Projekt startet im Oktober auch in Baden-Württemberg. weiter
  • 275 Leser

MITTWOCH-LOTTO

35. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 15 22 23 26 33 43 Zusatzzahl37 Superzahl6 SPIEL 77 5 5 6 5 0 4 0 SUPER 6 6 8 6 5 2 0 ohne Gewähr weiter
  • 252 Leser

Mutter wirft Kinder vom Balkon

Zwei Tote bei Familientragödie in Pforzheim
Eine Mutter hat in Pforzheim ihre Kinder vom Balkon geworfen und sich in den Tod gestürzt. Die kleine Tochter starb, der Bub wurde schwer verletzt. weiter
  • 331 Leser

NA SOWAS. . .

Um die Kirchenbänke zu füllen, greift die Diözese von Sacramento (Kalifornien) zu ganz und gar weltlichen Methoden: Sie will mit TV-Spots für den Gottesdienst-Besuch werben. Zielgruppe sind die rund 800 000 Katholiken der Diözese, die nicht in die Kirche gehen. Dass die Werbung funktionieren kann, hat die Diözese von Phoenix (Arizona) vorgemacht: Sie weiter
  • 302 Leser

Netanjahu wirbt für seine Siedlungspolitik

Israels Ministerpräsident will mit seiner Europareise Kritiker in Deutschland milde stimmen
Israel nimmt im Nahost-Konflikt eine neue Position ein. Dafür wirbt Netanjahu derzeit auf seiner Europa-Tour. Gestern ist er in Berlin angekommen. weiter
  • 285 Leser

Not macht nicht erfinderisch

In der wirtschaftlichen Krise geht die Forschung sogar noch zurück
Not macht angeblich erfinderisch. Wenn das wirklich stimmt, müssten uns in der derzeitigen Wirtschaftskrise jede Menge Erfindungen ins Haus stehen. Doch die Volksweisheit stimmt nur begrenzt. weiter
  • 511 Leser

NOTIZEN

Mehr Arbeitslose erwartet Trotz der guten Nachrichten aus der Wirtschaft rechnen Experten mit einem weiteren Anstieg der Arbeitslosigkeit in Deutschland im August. Auch wenn die Rezession nun ein Ende gefunden habe, seien voraussichtlich rund 25 00 Menschen zusätzlich auf Jobsuche, berichteten Volkswirte deutscher Großbanken in einer Umfrage. Im Juli weiter
  • 412 Leser

NOTIZEN

101-jähriger Quad-Fahrer Ein 101-jähriger Fahrer eines Quad ist bei einem Unfall in Bad Laasphe (Nordrhein-Westfalen) schwer verletzt worden. Der Senior hatte vermutlich aufgrund von Kreislauf-Problemen die Kontrolle über das vierrädrige Gelände-Fahrzeug verloren und war von der Straße abgekommen. Keine Leichen beim Sex In der Augsburger Ausstellung weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Vier Preise nach Ludwigsburg Viermal waren Studenten der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg bei der Verleihung der First Step Awards in Berlin erfolgreich. Der Preis für den besten Spielfilm blieb allerdings in Berlin. Ihn erhielt Maximilian Erlenwein für 'Schwerkraft'. Philipp Dörings 'Am anderen Ende' wurde sowohl in der Sparte Kurzfilm weiter
  • 257 Leser

NOTIZEN

Verwirrung um Mugabe Laut einer südafrikanischen Zeitung liegt Simbabwes Präsident Robert Mugabe, 85, in einem Dubaier Krankenhaus. Simbabwes Regierung wies den Bericht zurück. Mugabe sei schon wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Heute soll er seinen südafrikanischen Amtskollegen Jacob Zuma treffen. Bistum legt Berufung ein Das Erzbistum Freiburg weiter
  • 353 Leser

NOTIZEN

Deisler und der Himalaya Fußball: Rund zweieinhalb Jahre nach seinem Karriere-Ende wird Sebastian Deisler in Freiburg einen Laden mit Produkten aus Nepal und der Himalaya-Region eröffnen. Der 29-Jährige hatte sich nach ständigen Verletzungen wegen des Burn-out-Syndroms im Januar 2007 überraschend ins Privatleben zurückgezogen. Der gebürtige Lörracher weiter
  • 290 Leser

NOTIZEN

Ermittler befragen Pilot Eschbach. Nach dem Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Eschbach im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald wird nun der Pilot eines russischen Flugzeugs vernommen. Die 'Jak-3' aus dem Zweiten Weltkrieg und die Unglücksmaschine hatten sich laut den Ermittlungen der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung kurz vor dem Absturz am Montag weiter
  • 360 Leser

Orchester zu teuer

Rechnungshof rügt Bayerischen Rundfunk
München - Der Bayerische Oberste Rechnungshof (ORH) kritisiert die Kosten und die Organisation der zwei Orchester und des Chores des Bayerischen Rundfunks (BR) scharf. Die Klangkörper seien viel zu teuer und hätten sich zu sehr verselbstständigt, stellte der ORH in einem gestern veröffentlichten Sonderbericht zur finanziellen Situation des BR fest. weiter
  • 289 Leser

Organspenden in China meist von Hingerichteten

Ein neues System soll Missbrauch und Korruption verhindern
Rund 65 Prozent der in China transplantierten Organe stammen von hingerichteten Gefangenen. Das hat der Vizegesundheitsminister Huang Jiefu einer staatlichen Zeitung gesagt. Er betonte auch, dass die Todeskandidaten der Organspende schriftlich zustimmen müssten. Doch deutete ein Shanghaier Chirurg Missbrauch an: Es könne Korruption geben. 'Einige ignorieren weiter
  • 285 Leser

Osorio für Mexiko

Ricardo Osorio vom VfB Stuttgart steht im Aufgebot der mexikanischen Fußballnationalmannschaft für die WM-Qualifikationsspiele gegen Costa Rica und Honduras. Für die Schwaben bestritt er wegen einer Schultereckgelenkssprengung in dieser Saison noch kein Spiel. weiter
  • 327 Leser

Ostdeutsche holen auf

Ihr Geldbestand wächst aber langsam - Immer mehr Vermögende in Sorge
Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz ist nicht allein: Reiche, die Geld verloren haben, machen sich Sorgen. 'Sorgenfrei reich' ist nur einer von hundert. Beim Geldvermögen hat der Osten leicht aufgeholt. weiter
  • 464 Leser

Qual gegen Österreich

Hockey: Deutsche Männer mühen sich zu 3:1
Die deutschen Hockey-Herren haben sich ins Halbfinale der Europameisterschaft gequält. Im Fernduell um den Gruppensieg gegen England zogen sie dabei klar den Kürzeren. Nachdem die Briten sich in Amsterdam gegen Belgien unerwartet glatt mit 8:2 (4:2) durchgesetzt hatten, kam die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise gegen Außenseiter Österreich lediglich weiter
  • 264 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO, CHEF DE POLICE (FOLGE 98)

Das nenne ich einen verantwortungsbewussten Flic, der sich mit einem Piccolo begnügt, wenn er noch fahren muss', sagte sie. 'Es ist wunderschön hier. Damit habe ich wirklich nicht gerechnet, Bruno. - Woher hast du den Fisch?' 'Von meinem Freund, dem Baron. Er hat die Forellen erst heute Nachmittag, kurz bevor ich dich im Hotel abgeholt habe, aus dem weiter
  • 338 Leser

Saatgut-Lieferant kritisiert Behörden

Firma hält Aktivitäten der Ämter nach Fund von Genmais-Spuren für völlig übertrieben
Die Nachbarn der 14 Bauern, die auf ihren Feldern Mais ausgesät haben, der vielleicht gering gentechnisch verändert ist, sind informiert, sagt das Regierungspräsidium. Anbau und Ernte werden überwacht. weiter
  • 266 Leser

Schöne Verkäuferinnen schrecken Kundinnen ab

Studie: Vor allem junge Frauen fühlen sich von gutem Aussehen und Körperbild sozial bedroht
Gutes Aussehen hilft nicht immer: Wer mit attraktiven Verkäuferinnen seinen Umsatz steigern will, kann bei Frauen das genaue Gegenteil erreichen. Vor allem junge Kundinnen lassen sich von Verkäuferinnen, die sie als schöner einschätzen als sich selbst, vom Kauf abschrecken, wie eine Studie der University of South Australia ergab. Denn wegen der zunehmenden weiter
  • 300 Leser

Shuttle-Start auf morgen verschoben

Wegen eines technischen Problems beim Auftanken hat die Nasa den für gestern anberaumten, bereits verschobenen Start der Raumfähre 'Discovery' kurzfristig erneut verschoben - jetzt soll sie morgen abheben. Der Tankvorgang wurde am späten Dienstagnachmittag (Ortszeit) mitten in den Startvorbereitungen abgebrochen, weil ein Ventil, durch das flüssiger weiter
  • 295 Leser

Sicherheit durch Wanderweg in Gefahr?

Der Wanderweg über das Gelände des Atomkraftwerks Neckarwestheim ist aus Sicht der Landtags-Grünen ein Sicherheitsrisiko. Der Grünen-Abgeordnete Franz Untersteller kritisierte gestern, die Antwort der CDU/FDP-Landesregierung auf seine parlamentarische Anfrage zum Thema zeuge von 'erschreckender Naivität gegenüber terroristischen Gefahren'. Aufgrund weiter
  • 345 Leser

Sonderprüfer nimmt die IKB unter die Lupe

Aktionärsschützer setzen sich vor Gericht gegen US-Finanzinvestor durch
Bei der Mittelstandsbank IKB soll ein Sonderprüfer auf Drängen von Kleinanlegern Licht in das Dunkel der Beinahe-Pleite des Instituts bringen. Das beschloss gestern das Amtsgericht Düsseldorf. Der Sonderprüfer soll klären, ob Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrates ihre Pflichten im Zusammenhang mit der IKB-Krise verletzt haben, teilte die IKB weiter
  • 376 Leser

Steffi Nerius auf der Euphorie-Welle

Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius hat mit 63,55 Meter für das beste Ergebnis in Sondershausen gesorgt. Die 37-jährige Leverkusenerin siegte im drittletzten Wettkampf ihrer Laufbahn klar. Seine Top-Form konnte auch Kugelstoßer Ralf Bartels konservieren: Mit 20,80 Meter fing er den Kanadier Dylan Armstrong (20,76) ab. sid weiter
  • 436 Leser

STICHWORT: Atomkraftwerke in Deutschland

In Deutschland sind noch 17 Atomkraftwerke in Betrieb. Bis zum Jahr 2022 sollen alle abgeschaltet werden. Hier eine Übersicht über die Atomkraftwerke, Haupteigentümer, Laufzeit und Leistung in Megawatt (MW). Die Restlaufzeiten beruhen dabei auf Einschätzungen des Bundesumweltministeriums, die Jahresleistung auf Angaben des Deutschen Atomforums. Schleswig-HolsteinBrunsbüttel, weiter
  • 344 Leser

Straßenmittel sind bereits ausgegeben

Für die Sanierung der Landesstraßen und Brücken hat das Land die für dieses Jahr zusätzlich bewilligten 40 Millionen Euro bereits ausgegeben. 'Die Erhaltungsmaßnahmen laufen auf Hochtouren', sagte Staatssekretär Rudolf Köberle gestern in Stuttgart. Ende März hatte die Regierung als Reaktion auf die Wirtschaftskrise rund 40 Millionen Euro zusätzlich weiter
  • 279 Leser

Stuttgart fährt auf Elektrofahrräder ab

Ulrich Prediger verleast 'Pedelecs' für 60 bis 100 Euro im Monat einschließlich Wartung
Das Fahrrad als Dienstfahrzeug - ja, aber wer pumpt auf und flickt den Reifen? Ulrich Predigers Firma verleast Elektrofahrräder und wartet sie auch. Mit Erfolg - nicht nur bei der Stuttgarter Stadtverwaltung. weiter
  • 442 Leser

Ulla Schmidt räumt Fehler ein

Dienstwagenaffäre im Haushaltsausschuss
Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) hat in der Dienstwagenaffäre indirekt einen Fehler eingeräumt. 'Ich würde die gleiche Entscheidung nicht mehr treffen', sagte Schmidt nach einer Sitzung des Bundestags-Haushaltsausschusses. Die Richtlinien seien jedoch korrekt angewendet worden. Die FDP sieht noch viele Fragen offen. Union und SPD lehnten es weiter
  • 286 Leser

Verdi fordert Transparenz bei Quelle

. Beim insolventen Versandhaus Quelle müssen nach Ansicht der Gewerkschaft Verdi schleunigst verlässliche Zahlen über den geplanten Personalabbau auf den Tisch. 'Der vorläufige Insolvenzverwalter und die Personalabteilung von Quelle müssen endlich transparent machen, welche Mitarbeiter in welchen Regionen betroffen sind', sagte der zuständige Gewerkschaftssekretär weiter
  • 386 Leser

Verglasung der Karlsruher 'Atomsuppe' beginnt

Nach jahrelangen Verzögerungen soll der strahlende Müll ins Zwischenlager bei Greifswald
Die hoch radioaktive 'Atomsuppe' in Karlsruhe kann nach jahrelangem Streit jetzt doch verglast und transportfähig gemacht werden. Das Landesumweltministerium stimmte als Atomaufsichtsbehörde zu. Die 'Atomsuppe' war beim Betrieb der Wiederaufbereitungsanlage Karlsruhe (WAK) bis 1990 angefallen. Ursprünglich sollte sie schon von 2004 an verfüllt werden. weiter
  • 302 Leser

Verspätete Belohnung

0:0 gegen Timisoara: Stuttgart spielt in der Champions League
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat es geschafft. Der Meister von 2007 steht in der Gruppenphase der Champions League. Dazu reicht gestern Abend nach dem 2:0 im Hinspiel ein 0:0 gegen den FC Timisoara. Das war eines dieser Fußball-Spiele, die keiner so richtig mag - weder Trainer noch Spieler. Auf der einen Seite das große Ziel vor Augen, nämlich weiter
  • 274 Leser

Wieder Mord auf Campingplatz

Zwei Frauen in Cuxhaven tot aufgefunden - Beziehungstat
Zwei 27-jährige Frauen sind gestern Morgen auf einem Campingplatz in Cuxhaven (Niedersachsen) ermordet worden. Stunden später wurde ein 30-jähriger Mann aus Peine festgenommen, der zu einer der Frauen eine Liebesbeziehung hatte. 'Es hat sich hier offenbar um eine Beziehungstat gehandelt', sagte eine Polizeisprecherin. Zur Tatwaffe und zum genauen Motiv weiter
  • 348 Leser

Wirtschaft in immer besserer Stimmung

Nach der schwersten Wirtschaftskrise der Nachkriegszeit sehen die deutschen Unternehmen eine merkliche Entspannung. Überraschend deutlich verbesserte sich im August die Stimmung in der Wirtschaft, teilte das Münchner Ifo-Institut mit. Die 7000 befragten Firmen schraubten nicht nur ihre Erwartungen für die kommenden Monate merklich nach oben, sondern weiter
  • 448 Leser

Zehnjährige zurück beim Ehemann

Saudi suchte 80-jährigen Bräutigam aus - Tochter floh
In Saudi-Arabien ist eine Zehnjährige vor ihrem 80 Jahre alten Ehemann geflohen, den ihr Vater für sie ausgesucht hatte. Die Zeitung 'Arab News' berichtete, das Mädchen aus der Provinz Al-Laith am Roten Meer sei aus dem Haus des alten Mannes zu einer Tante geflohen. Als sich der verlassene alte Mann bei seinem Schwiegervater beschwerte, brachte dieser weiter
  • 308 Leser

ZWISCHENRUF: Kulturspritze für die Kleinen

Kinderärzte in Düsseldorf geben demnächst ihren kleinen Patienten eine 'Kulturspritze'. Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 15 Jahren erhalten in Düsseldorf bei der Vorsorgeuntersuchung einen Gutschein für einen Theater-Besuch. Doch Düsseldorf soll nur der Startpunkt sein. Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) will die Aktion 'Kulturspritze' weiter
  • 202 Leser

Österreichs Serienmeister ist der Favorit

Morgen beginnt in der Ermstalhalle in Bad Urach das 49. Internationale Frauen-Handball-Turnier um den Sika-Cup. Bis zum Sonntag spielen acht Teams in 32 Partien den Gewinner aus. Favorit auf den Sieg ist der achtfache Champions-League-Sieger Hypo Niederösterreich. Die Mannschaft gewann 32 Mal in Folge die österreichische Meisterschaft und konnte in weiter
  • 281 Leser

Leserbeiträge (2)

Vorsicht bei den Ausgaben

„Im Volksmund werden Politiker ziemlich respektlos mit ‘die da oben’ bezeichnet, obwohl es bei ihnen auch viele ‘Gutmenschen’ gibt. Das zeigt sich besondern vor Wahlen, wo man gerne Wohltaten spendiert. Gewiss: Werbung für sich und die eigene Partei ist nützlich und notwendig. Aber wenn die staatliche Haushaltskasse regelrecht weiter
  • 2
  • 533 Leser