Artikel-Übersicht vom Montag, 14. September 2009

anzeigen

Regional (98)

Falkner, Waffen und Musik

Museumsfest am Tag des offenen Denkmals im Alamannenmuseum
Zum traditionellen Museumsfest hatte sich Leiter Andreas Gut die unterschiedlichsten Gäste in Haus und Hof geladen. Das Programm mit Schmieden, mittelalterlicher Musik und Falkner begeisterte den ganzen Tag über Groß und Klein. weiter

Mal schick und mal flippig

Die erste „Late-Night-Show“ in der Mittelbachstraße kam beim Reichsstädter-Tage-Publikum sehr gut an
Es ist kurz vor 22 Uhr in der Mittelbachstraße. Die erste große „Late-Night-Show“ an den Reichsstädter Tagen steht an. Das Wetter gewährt dem Publikum eine regenschirmfreie Sicht auf die eigens für die Show gecasteten Models. Die präsentieren an zwei Abenden neben den lässigen und stylischen Klamotten von New Era auch edle und extravagante weiter

Stabwechsel vollzogen

Stadtkapelle – Bernd Simon ist Nachfolger von Stefan Blank
Die Vakanz in der musikalischen Leitung der Stadtkapelle hat jetzt mit Bernd Simon ihr Ende gefunden. Stefan Blank hatte am Schluss des Platzkonzerts im Juli in Stetten seinen Abschied als Dirigent des Orchester vollzogen. weiter
  • 5
  • 379 Leser

SchwäPo-Auslieferung verzögert

Wegen technischer Probleme hat sich die Auslieferung der Schwäbischen Post in der Nacht zum Montag leider um rund vier Stunden verzögert. Zahlreiche Zeitungsträger waren zwar pünktlich zur Stelle, konnten das Blatt aber bedauerlicherweise nicht zur gewohnten Zeit den Abonnenten zustellen. Die Schwäbische Post bedauert die Verspätung und bittet

weiter
  • 1665 Leser
"Aktenzeichen XY“ befasst sich mit Mord an 17-Jähriger

Wer nahm die Tramperin aus Aalen mit?

23 Jahre nach dem Mord an der damals 17-jährigen Angelika Steudle aus Aalen-Unterkochen hoffen die Ermittler auf neue Hinweise durch einen Beitrag in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“. Wie der Sender am Montag ankündigte, wird der Fall in der Folge am Mittwoch, 16. September, vorgestellt. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft und die

weiter
  • 5
  • 921 Leser
Am Wochenende in Stuttgart

200 Autofahrer kontrolliert

Bei mehreren Verkehrskontrollen mit dem Schwerpunkt Alkohol und Drogen im Straßenverkehr haben Beamte verschiedener Polizeidienststellen in Stuttgart am vergangenen Wochenende mehr als 200 Fahrzeuge angehalten und deren Insassen kontrolliert. Bei sechs Fahrern wurde eine Alkoholbeeinflussung festgestellt. Einer wurde wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

weiter
  • 220 Leser
Unfall verursachte Staus auf der Autobahn

Nach dem Überholen "geschnitten" und geflohen

Ein unbekannter Autofahrer überholte am Sonntag um 13.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Oberkochen und Heidenheim auf der A7 einen Mazda. Weil der den Mazda beim Wiedereinscheren "schnitt", wich der Mazda-Fahrer nach rechts aus. Sein Pkw driftete über die gesamte Fahrbahn und prallte frontal in die Mittelleitplanken. Der Verursacher

weiter
  • 5
  • 302 Leser

Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer bei einem Auffahrunfall am Sonntag kurz nach 16 Uhr auf der Landesstraße 1163 zwischen Steinheim und Heidenheim zu. Der 40-Jährige erkannte laut Polizei zu spät, dass der Pkw vor ihm abbremsen musste und fuhr auf. Der Kradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Schaden

weiter
  • 1341 Leser
Polizeibericht Heidenheim

Inlineskater schlägt Mädchen

Ein Mann auf Inlineskatern schlug am Sonntag um 16.45 Uhr auf zwei 16-jährige Mädchen ein. Die Jugendlichen zogen sich dabei leichte Verletzungen am Kopf zu. Der 52-Jährige Mann war laut Ermittlungen der Polizei mit seinen Inlinern auf den Parkplätzen der Daimlerstraße unterwegs und fühlte sich durch ein lautes Gespräch der Mädchen belästigt.

weiter
  • 5
  • 324 Leser
Zweite Etappe der Ostalb Nordic Walking-Tour in Oberkochen - Viel Lob für die beiden Strecken

70 Nordic Walker rund um den Volkmarsberg

Oberkochen. Wie bereits im Vorjahr, als die Nordic-Walking-Abteilung des TSV Oberkochen zum ersten Mal an der Ostalb-Tour beteiligt und einen Teilnahmerekord verzeichnet hatte, konnten sich die Veranstalter um Ingrid und Dr. Heinrich Schulle mit ihrem Team mangelnden Zuspruchs gewiss nicht beklagen. „Was hier auf die Beine gestellt wurde, ist aller

weiter

Original amerikanisches Wohnmobil zu sehen

Ulm.

Mit einem amerikanischen Wohnmobil durch die USA und Kanada fahren: Nicht nur wegen des günstigen Dollarkurses ein Traum. Damit dieser Traum von Freiheit schnell Wirklichkeit wird, informieren die Mitarbeiter des ADAC-Reisebüros speziell über Camperurlaub in Nordamerika. Nicht nur das: In der Glöcklerstraße in Ulm können die Besucher am Mittwoch,

weiter
  • 5
  • 270 Leser
Bilanz des Ferienprogramms der Kreissparkasse Ostalb: Kanufahren auf der Altmühl

Trocken von oben - aber trotzdem nass geworden

Fünf Kanuausfahrten auf der idyllischen Altmühl organisierte die Kreissparkasse Ostalb dieses Jahr im Rahmen ihres Ferienprogramms für über 150 Kinder und Jugendliche aus dem gesamten Ostalbkreis. Großes Glück mit dem Wetter hatten die Teilnehmer bei allen Terminen. Die Temperaturen waren immer angenehm warm, es gab viel Sonne und nur zwischendurch

weiter
  • 216 Leser
Am 27. September ist Bundestagswahl

Aalen hat 600 Wahlhelfer im Einsatz

Aalen. Für Harald Wörner, Leiter der Stabsstelle Wahlen der Aalener Stadtverwaltung und seinen Mitarbeiterinnen ist es der letzte Höhepunkt im Superwahljahr 2009. Wenn am Sonntag, 27. September, mehr als 48.000 Wahlberechtigte in Aalen dem Aufruf an die Urnen folgen, blickt das zehnköpfige Team auf arbeitsintensive Wochen zurück. Die wesentlichen

weiter
  • 5
  • 221 Leser
In dieser Woche
Die Ortschaftsräte der vier Ellwanger Teilorte werden heute und morgen verpflichtet und wählen dann die Ortsvorsteher. Albert Schiele für Schrezheim und Hans-Peter Müller für Röhlingen stehen ebenso außer Frage wie Arnulf Haubers Wiederwahl in Rindelbach. Zittern muss womöglich Regina Gloning in Pfahlheim.Gemeinderäte Ein umfangreiches Programm weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Thema Krebs Manchmal ziehen sich Erkrankungen wie ein roter Faden durch eine Familiengeschichte – auch bei Krebs kann das der Fall sein. Dr. Dominic Varga von der Spezialsprechstunde der Universitätsfrauenklinik Ulm und Dr. Sebastian Hock, Ellwangen, werden dazu referieren und Fragen beantworten. Zu der Veranstaltung lädt die Ellwanger Beauftragte weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 19. September, eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halle von 13.30 bis 15.30 Uhr. Interessierte Verkäufer können sich bei Andrea Schenk, Tel. (0 79 63) 84 03 96, anmelden. weiter
  • 927 Leser
in dieser Woche
Gesprächskreis für trauernde Menschen Der Gesprächskreis trifft sich am Donnerstag um 14 Uhr in der Sozialstation Abtsgmünd, Hallgarten 11, im Cafe Vergissmeinnicht. Anmeldung unter Tel. (07366) 96330 oder (07961) 924917012 erwünscht. Gemeinderat Der neu gewählte Gemeinderat Hüttlingen tagt am Donnerstag ab 17 Uhr im Rathaus. Unter anderem geht weiter
  • 171 Leser

Flugkunst über’m Ries

Deutsche Meisterschaften in Unterschneidheim ausgetragen
Ereignisreich war für die Modellfluggruppe Unterschneidheim dieses Wochenende: Mit dem 20. Vereinsjubiläum richteten sie die 12. Internationale Deutsche Meisterschaft im Akro-Semiscale-Segelflug aus. weiter
  • 3
  • 122 Leser

Einblicke in das Leben von anno dazumal

Hunderte Besucher sahen am Samstag die historische Ausstellung in Schwabsberg
Besitzverhältnisse, Heimatvertriebene und Flüchtlinge standen am Wochenende im Mittelpunkt einer historischen Ausstellung in der Jagsttalhalle in Schwabsberg. weiter
  • 3
  • 182 Leser

Schnuppern bei Scottish Dance

Waldstetten. Die Rechberg Scottish Dancers veranstalten für alle Interessierten einen Schnupperabend zum unverbindlichen Reinschauen am Freitag, 18. September, von 20 bis 22 Uhr in der Alten Turnhalle in Waldstetten. weiter
  • 5
  • 220 Leser
in dieser woche
Diavortrag Im Seniorenzentrum Am Seltenbach zeigt Albert Schmid am Mittwoch um 14.30 Uhr Bilder der Toscana. Technischer Ausschuss Die nächste Sitzung ist am Mittwoch um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Verpflichtung von Hartmut Holz sowie verschiedene Bauvorhaben.Verwaltungs-Ausschuss Der Ausschuss tagt am Donnerstag um 19 Uhr im weiter
  • 118 Leser

Trauer um Rudi Bühler

Schwäbisch GmündBettringen. Im Alter von 74 Jahren verstarb Rudolf Bühler, aktiver Fagottspieler und Ehrenmitglied im Musikverein Bettringen. Als Violinenspieler begann er 1949 im Musikverein Hohenstadt seine Musikerkarriere. 1955 kam Rudi Bühler zum Musikverein Bettringen und war dort bis zuletzt als Musiker am Fagott aktiv. Maßgeblich war er weiter

In der Schlossschenke hat’s gebrannt

In der Nacht auf Sonntag wurde die Ellwanger Feuerwehr zu einem Brand in der Schlossschenke gerufen. Laut Feuerwehr hatte der Gastwirt, der sich in der Wohnung oberhalb der Gaststätte aufhielt, gegen 4 Uhr starken Brandrauch wahrgenommen und wollte nach dem Rechten schauen. Als er in die Gaststätte kam, stand der Thekenbereich in Flammen. Der Wirt weiter
  • 3
  • 409 Leser

Solides Grünes im Biergarten

Bundestags-Fraktionsvorsitzender Fritz Kuhn zum sanften Wahlkampf in Ellwangen
Die vor dem „Journal“-Biergarten in Ellwangen geparkte Lamborghini-Spritschleuder fuhr weg, kurz bevor Fritz Kuhn, Vorsitzender der Bundestagsfraktion der Grünen, gestern Vormittag dort ankam. Vorsatz war’s sicher keiner, gepasst hat’s aber natürlich. Eine nachdrückliche Abkehr von Benzinmonstern fordert Kuhn nämlich von weiter

Wahlforum heute bei der Schwäpo

Heute ab 19 Uhr ist es so weit: Im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post treffen die Bundestagskandidaten der fünf größten Parteien aufeinander. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Diskussion. weiter
  • 474 Leser
Schaufenster
Kabarett im StiftsbundDietrich Faber und Martin Guth – besser bekannt unter „FaberhaftGuth“ – komen nach Ellwangen. Mit ihrem neuen Programm “Papanoia – Die Leiden der jungen Väter“ gastieren sie im Atelier Rudolf Kurz im Spitalhof 1. Vorverkauf: Touristinformation Ellwangen, Tel.: 07961/84303.Walxheimer PfarrhauskonzertDas weiter
  • 166 Leser

Blutspender erwartet

Waldstetten. Nach dem Urlaub müssen die Vorräte der Blutspendezentrale dringend wieder aufgefüllt werden. Deshalb hofft das Rote Kreuz auf starke Teilnahme bei der Blutspendeaktion am Dienstag, 15. September, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stuifenhalle. weiter
  • 205 Leser

Spiel in Bildern

Klavierkonzert im Ellwanger Thronsaal mit Nina Tichmann
Wieder ist es dem Ellwanger Stiftsbund gelungen, eine hochkarätige Pianistin für ein weiteres Schlosskonzert zu gewinnen. Die aus den USA stammende und seit 1993 in Köln lehrende Pianistin Nina Tichmann konzertiert weltweit auf internationalen Festivals. Dem Publikum klassischer Musik ist Nina Tichmann bekannt als Gewinnerin wichtiger Wettbewerbe weiter
  • 248 Leser

Gigantisch gut „geklöppelt“

Power-Drumming mit Charly Antolini im „Roten Ochsen“ in Ellwangen
Die Tage werden kürzer, die Nächte kühler, das Wetter unbeständiger. Der Herbst zieht auf und mit ihm die neue Jazz-Saison. In Ellwangen gleich mit einem Paukenschlag, nein, einem wahren Trommel-Gewitter. Jazz-Schlagzeuger Charly Antolini besuchte den „Roten Ochsen“. Natürlich in musikalischer Begleitung. weiter
  • 134 Leser

Mit sicherer Hand und hellwachem Auge

„Augenblicke“-Ausstellung von Alfred Lutz im Schwäbisch Gmünder Kornhaus eröffnet
Eine Hommage an den Künstler, den Grafikdesigner, den Fachhochschulprofessor, den Menschen in seinem 90. Lebensjahr wurde die Ausstellungseröffnung des Gmünder Kunstvereins für Alfred Lutz. Er hat Spuren hinterlassen mit seinem künstlerischen Schaffen, seinem unermüdlichen Engagement. Dies würdigten sowohl die Vernissageredner als auch das illustre weiter
  • 297 Leser
Der Flohmarkt ist ein Novum bei den Reichsstädter Tagen. Es gab sowohl normale Haushaltsgegenstände wie Gläser, Krüge oder Tassen, aber auch Strampler, T-Shirts und Unterhosen. Auch Elektroartikel wie Kameras oder eine Elektrosäge, aber auch Klassiker wie Bücher waren zu sehen. Am sonnigen Sonntagmorgen war der Flohmarkt gut besucht, nicht nur weiter
  • 294 Leser
Die Reichsstädter Autoschau lockte in ihrer zehnten Auflage sowohl am Samstag als auch am Sonntag nicht nur Autobegeisterte in den Südlichen Stadtgraben. Dort informierten Mitarbeiter der Aalener Autohäuser über die neueste Modellpalette diverser Hersteller. Farbliche Trends, moderne Motoren, die Ausstattung und der Sicherheitsaspekt waren Themen weiter
  • 503 Leser
Bei angenehmen Temperaturen nutzten gestern viele Besucher der Reichsstädter Tage den verkaufsoffenen Sonntag, um so manches Schnäppchen zu machen oder um Stücke aus der neuen Herbst- und Winterkollektion zu erstehen. „Die Einzelhändler sind mit dem Umsatz überwiegend sehr zufrieden“, erklärte dann auch Aalens Citymanager Wolfgang weiter
  • 357 Leser

Höhenflug für die SPD im Schwäpo-Wahlbarometer

Beim Online-Parteienwettkampf in dieser Woche hat die SPD besonders viele Anhänger im Internet mobilisiert. Die Sozialdemokraten starteten mit 32,3 Prozent, dem höchsten Wert, den die Internet-Umfrage je für die Partei gemessen hat. Lange leistete man sich einen harten Zweikampf mit den auf www.schwaepo.de wie immer sehr aktiven Linken-Anhängern, weiter
  • 323 Leser
Wahltermine
Angela Merkel Heute kommt die Bundeskanzlerin Angela Merkel nach Ulm, und zwar ab 14. Uhr auf den Münsterplatz.Podiumsdiskussion Am heutigen Montag, 14. September um 19 Uhr findet im Gutenberg Casino der Schwäbischen Post eine Diskussion mit den Bundestagskandidaten aus der Region statt. Mit von der Partie sind Roderich Kiesewetter, Claudia Sünder, weiter
  • 275 Leser

Alkohol, Schlägereien und Schäden

Schlägereien am Gmünder Torplatz und am Bahnhof, Gruppe bedrängt Jugendliche am ZOB, viele Sachschäden
Zahlreiche Sachbeschädigungen, etliche Schlägereien und vor allem auffallend viele, offenbar betrunkene Jugendliche – die Aalener Polizei hatte reichlich zu tun an den Reichsstädter Tagen in der Nacht zum Samstag. Die Nacht auf Sonntag war hingegen eher ruhig. weiter

Appell an die Barmherzigkeit

Gut besuchter ökumenischer Gottesdienst auf dem Marktplatz
Die Sonne strahlte über den Marktplatz, als der zweite Tag der Reichsstädter Tage mit einem sehr gut besuchten ökumenischen Gottesdienst eröffnet wurde. Dekan Albrecht Daiss hieß auch die Vertreter der Partnerstädte herzlich willkommen. weiter
  • 359 Leser

„Eine Frau der Tat“

Bundesverdienstkreuz für Christel Trach-Riedesser
Christel Trach-Riedesser ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Damit wird ihr unermüdlicher Einsatz zugunsten Not leidender Menschen in Burkina Faso und ihr ehrenamtliches Engagement in Kirche und Schule gewürdigt. weiter
  • 3
  • 523 Leser

Radler für die Radler zum Schluss

Großes Interesse an der traditionellen Baustellen-Radtour – Hofer erläutert „eigenes Konjunkturprogramm“
„Willkommen zur Schlaglochtour“, begrüßt Bürgermeister Wolfgang Hofer die Teilnehmer der 10. Baustellen-Radtour durch seine Gemeinde. „Es werden immer mehr“, freut er sich über die 65 Radler im Hof der Schlossscheune. weiter
  • 5
  • 188 Leser
in dieser woche
Westhausen Das Freibad ist ab heute geschlossen.Röttingen Der Ortschaftsrat trifft sich am Dienstag, um 20 Uhr im Rathaus zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen die Verabschiedung des Ortsvorstehers und der ausscheidenden Mitglieder des Ortschaftsrats, sowie die Verpflichtung der neu gewählten Ortschaftsräte. Der Ortsvorsteher und sein Stellvertreter weiter
  • 151 Leser
in dieser woche
Bopfingen Das Bürgerbüro hat ab heute neue Öffnungszeiten: Montag und Freitag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag bis Donnerstag, von 8 bis 18 Uhr. Zum ersten Mal beteiligt sich der Energietisch Ipf an den landesweiten Energietagen. Am Freitag ist deren Eröffnung in der Mensa beim Bildungszentrum, am Samstag ist Messe in der Schranne. weiter
  • 613 Leser
in dieser woche
Der Technische Ausschuss des Neresheimer Gemeiderats tagt am Mittwoch, 16.30 Uhr.Kinderkleiderbasar-Ebnat ist am Samstag in der Jurahalle in Aalen-Ebnat von 14 bis 16 Uhr. Zum ersten Mal werden Kinderwagen, Buggys und Schuhe angeboten.Kinderbedarfsbörse Waldhausen ist am Sonntag von 11 bis 14 Uhr in der Gemeindehalle. Kleiderabgabe: Samstag, 9.30 bis weiter
  • 266 Leser

Debatte um neuen Platz

Ortschaftsrat Elchingen: Hundedressurplatz und Öffentlichkeit
Bei der jüngsten Sitzung des Elchinger Ortschaftsrates sprach Ortsvorsteher Nikolaus Rupp auch die „offene Standortfrage“ für den Hundedressurplatz an. weiter
  • 287 Leser
in dieser woche
Der Gemeinderat trifft sich heute, Montag, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen neben dem Rechnungsabschluss 2008 (siehe Artikel) das Interims-Rathaus, um die Erweiterung des Kinderhauses sowie der Neubau der Brückenbauwerke 5 und 11 über den Kocherkanal.Das Kartoffelfest feiert der Sängerbund am kommenden Wochenende weiter
  • 314 Leser

2500 Flurstücke weniger

Radtour durch das Flurneuordnungsgebiet Lauchheim-Röttingen
Grundstücke wurden neu zugeordnet, Hochwasserrückhaltebecken wurden gebaut, Gewässer renaturiert, Freizeit- und Erholungsmaßnahmen wurden angelegt. Bei einer geselligen Radtour mit Landrat Klaus Pavel und Rainer Zoglmeier, Geschäftsbereichsleiter Flurneuordnung und Landentwicklung beim Landratsamt, erkundeten rund 120 Radler die neue Flureinteilung weiter
  • 205 Leser

Jahresrechnung zeigt niedrigen Schuldenstand

Verbesserung des Verwaltungshaushalts 2008 um 15,2 Millionen Euro – Vermögenshaushalt sieben Millionen über dem Planansatz
Heute Abend wird der neu konstituierte Gemeinderat über die Feststellung des Rechnungsergebnisses zum Gesamthaushalt 2008 entscheiden. Den geplanten 38 Millionen Euro steht ein Rechnungsergebnis von 63,3 Millionen Euro gegenüber. weiter
  • 352 Leser

„Maria ist die Mitte der Kirche“

Wallfahrtsfest in Flochberg mit Weihbischof Thomas Maria Renz – Festgottesdienst gut besucht
Am vergangenen Wochenende hat die Kirchengemeinde Mariä Heimsuchung Flochberg ihr jährliches Wallfahrtsfest gefeiert. Es geht auf die wiederholte Erscheinung Mariens und die wunderbare Heilung des kranken Knaben Wilhelm Wintzerer im Jahr 1582 zurück. Den Festgottesdienst am Sonntag zelebrierte Weihbischof Thomas Maria Renz aus Rottenburg. weiter
  • 221 Leser

Internationaler Charme am Colle

Euro-Palio in Oberkochens Partnerstadt Montebelluna – Respektabler siebter Platz für TSV-Leichtathleten
Die Oberkochener Farben beim neunten Euro-Palio in Montebelluna vertraten wie bereits im vergangenen Jahr die Leichtathleten des TSV Oberkochen, die dieses Jahr das Palio-Rennen beim Oberkochener Stadtfest gewonnen hatten. weiter
  • 397 Leser

Lotsen in der Rechbergstraße

Schwäbisch Gmünd. Städtische Mitarbeiter werden ab Montag, 14. September, in der Zeit von 7 bis 8Uhr und von 12.30 bis 13.15 Uhr an der Kreuzung Rechberg-/Uferstraße Lotsendienst leisten. An dieser Kreuzung muss die Fußgängerampel wegen Bauarbeiten in der Parlerstraße noch länger außer Betrieb bleiben. Deshalb sichern die Stadt-Mitarbeiter weiter
  • 265 Leser

Zerstörung aus Konkurrenzneid?

Hochsitze mutwillig gefällt – betroffener Jagdpächter vermutet Täter unter Kollegen
Vandalismus im Ebnater Jagdrevier: Gleich drei Hochsitze in einem Umkreis von rund 500 Metern wurden laut Polizei mutwillig gefällt. Der Jagdpächter vermutet Konkurrenzneid unter Jägern. weiter

1700 Euro für das Projekt Notinsel in Aalen

Der Lions Club Aalen Kocher-Jagst hat 1700 Euro für das Projekt „Notinsel“ gespendet. Seit diesem Jahr gibt es das Projekt in Aalen. „Notinsel“ bedeutet: Kinder, die sich bedroht fühlen, können spontan Schutz suchen in einem der zahlreichen Geschäfte in der Innenstadt. Deren Mitarbeiter werden geschult, wie sie in solchen weiter
  • 255 Leser
in dieser woche
Ortschaftsrat Unterkochen Heute um 17 Uhr trifft sich der neue Ortschaftsrat zur Sitzung, es beginnt mit einem Rundgang durch den Ort, Treffpunkt Rathaus. Anschließend wird der Haushalt 2010 beraten.Gemeinderat Am Donnerstag um 15 Uhr konstituiert sich der neue Gemeinderat der Stadt Aalen, die neu gewählten Räte werden verpflichtet, die Stellvertreter weiter
  • 253 Leser

Verliebt, verlobt ...

Die Stadtchefs von Aalen und Cervia unterschreiben auf den Reichsstädter Tagen einen Freundschaftsvertrag
Die Vorstufe zur Städtpartnerschaft, sozusagen die Verlobung vor der Hochzeit – die wurde am Samstag zwischen Aalen und Cervia vollzogen. Die beiden Städte haben einen Freundschaftsvertrag unterschrieben. Die Delegationen der anderen Partnerstädte sorgten dafür, dass es viele schöne Begegnungen gab. weiter
  • 390 Leser
Polizeibericht
VerfolgungsfahrtAalen. Eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei lieferte sich am Freitag, gegen 21.25 Uhr, ein 16-Jähriger in Aalen. Der Jugendliche war einer Streife in der Julius-Bausch-Straße aufgefallen, als er mit einem nichtzugelassenen Kleinkraftrad, ohne Helm und ohne Licht fuhr. Die Beamten versuchten, den Fahrer anzuhalten und zu kontrollieren. weiter
  • 477 Leser

Aalen feiert sein Klassentreffen

Die Reichsstädter Tage locken bei herrlichem Wetter Tausende in die Innenstadt, die zu einer Festmeile wird
Im Zeichen der Freundschaft stehen die 35. Reichsstädter Tage. Aalen und die italienische Stadt Cervia haben sich am Samstag verlobt. Auch die anderen Partnerstädte sorgen dafür, dass es viele schöne Begegnungen gibt. Und auch für die Aalener ist das Stadtfest immer mit einem großen „Hallo“ verbunden. weiter

43er auf der Tunnelbaustelle

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Altersgenossenverein 1943 besichtigte die Baustelle des Gmünder B-29-Tunnels und die teilnehmer waren tief beeindruckt von dieser gigantischen baustelle. Diplom-Ingenieurin Maren Zengerle vom Baubüro erläuterte das Projekt in einer spannenden Präsentation, dann ging es bis an die großen Röhren und an das Tunnelportal. weiter
  • 158 Leser

Wenn die Gabel ein Fremdkörper ist

Gerontologin Xenia Vosen-Pütz gibt praktische Tippe zum Umgang mit Demenz-Erkrankten
„Eigentlich“, sagt Referentin Xenia Vosen-Pütz, „eigentlich können Demenzkranke sehr glückliche Menschen sein“. Eigentlich. Denn oft ist die Beziehung zwischen Erkranktem und Angehörigem durch das Nicht-Verstehen geprägt. Der Angehörige leidet. weiter

Glaube an Gott trotz Evolution

Alfdorf. Charles Darwin habe vor 150 Jahren die Menschen vom Schöpfungsglauben befreit und mit der Evolutionstheorie gezeigt, dass ein Schöpfer überflüssig sei, behaupten viele. . Im „Darwin-Jahr“ stellt Dr. Reinhard Junker in seinem Vortrag „Darwin, Schöpfung und Evolution - vor 150 Jahren und heute“ den Stand der Forschung weiter

Auch Urbach Umweltzone?

Urbach. Wird auch Urbach im kommenden Jahr zur Umweltzone?. Nachdem die Feinstaub-Grenzwerte bei Messungen dort überschritten worden waren, teilte das baden-württembergischeUmweltministerium Bürgermeister Jörg Hetzinger mit, noch in diesem Jahr werde ein Luftreinhalte- und Aktionsplan erarbeitet, der nächstes Jahr in Kraft treten soll. In einem weiter
  • 101 Leser

Die Zukunft rechtzeitig regeln

Bundesjustizministerin Brigitte Zypries in Lorch über Patientenverfügung und Betreuungsvollmacht
Mehr als 100 vorwiegend ältere Zuhörer haben sich gestern Abend bei einem Vortrag der Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) über die Patientenverfügung und das Betreuungsrecht informiert. Bei ihrem Besuch im Lorcher Bürgerhaus trug sich die Politikerin in das Goldene Buch der Stadt ein. weiter
  • 550 Leser

Börse für Kinderbedarf

Heubach. In der Stadthalle findet am Samstag 26. September, von 13 bis 15 Uhr die 22. Heubacher Kinderbedarfsbörse statt, veranstaltet von Eltern aller Kindergärten in Heubach und Lautern. Verkauft werden Herbst- und Winterbekleidung, Spielzeug, Babyausstattung und -zubehör, Bücher, Fahrzeuge und ähnliches. Zusätzlich werden Kaffee und Kuchen weiter
  • 115 Leser

Wandern und mehr

Heubach. Der Schwäbische Albverein Heubach bietet am Freitag, 25., und Samstag, 26. September, eine Fahrt zum Roßberg bei Reutlingen an. Gefahren wird in Fahrgemeinschaften. auf dem Programm stehen Wanderungen, Höhlenbesichtigungen, Sommerbobbahn, Ritterschloss und vieles mehr. Info und Anmeldung bei Reiner Mündler, Telefon 07173/4314. weiter
  • 243 Leser

Wer singt mit bei Investitur?

Heubach. Der Projektchor für den evangelischen Investiturgottesdienst probt am Mittwoch, 16. September, um 19.30 Uhr im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, am Samstag, 19. September, von 20 bis 21.30 Uhr in der St.-Ulrich-Kirche und am Sonntag, 20. September, von 12.15 bis 13.30 Uhr nochmals in der Kirche. Anmeldung: bei allen Chormitgliedern oder unter Telefon weiter
  • 267 Leser

Vorsitzender neu zu wählen

Bartholomä. Der Verbandsvorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein und sein Stellvertreter müssen neu gewählt werden. Das steht auf der Tagesordnung der nächsten Verbandsversammlung, die am Donnerstag, 24. September, um 18 Uhr im Dorfhaussaal in Bartholomä beginnt. Weitere Themen sind die Jahresrechnungen 2008 und 2004, der Finanzzwischenbericht weiter
  • 109 Leser

„Marienverehrung ist Ökumene“

Diakon Dr. Wolfgang Rube über Marias Bedeutung für die Kirche – Zahlreiche Gläubige beim Beiswanger Fest
Das Beiswanger Fest wurde am Samstag mit dem traditionellen Fackelzug der jugendlichen Ministranten vom Kirchplatz der katholischen Kirche St. Josef zur Kapelle auf den Beiswang eröffnet. Treue Beter trafen sich zur eucharistischen Anbetung bis um sechs Uhr am Sonntag. weiter
  • 175 Leser

Das Miteinander ist Trumpf

Zum fünften Mal Kultürle im Areal Übelmesser
Kleine Bobbycarfahrer flitzen durch den Hof, abends spielen zwei Bands, zu karibischen Klängen werden sommerliche Cocktails geschlürft. Traditionell zum Sommerferienausklang fand am Samstag im Areal Übelmesser ein „Fest für Jung und Alt“ statt. Fünf Heubacher Vereine luden zum fünften Kultürle. weiter
  • 124 Leser

Abstrakte Kunst

Spraitbach. In der Ortsbank in Spraitbach zeigt die Mutlanger Künstlerin Karin Zolnai bis Ende November einen Ausschnitt ihrer Werke. Es handelt sich um abstrakte Kunst, die sie in Acryl gemalt hat. Die Bilder können während der üblichen Schalteröffnungszeiten der Bank von allen Interessierten besichtigt werden. weiter
  • 217 Leser

Heute Sitzung

Gschwend. Im Evangelischen Gemeindehaus werden heute ab 19 Uhr die gewählten Gemeinderäte verpflichtet Dann wählt das Gremium die Stellvertreter von Bürgermeisterin Kottmann, die Mitglieder der Ausschüsse und entscheidet über die Zusammensetzung des Kindergartenausschusses. Die Sitzung ist öffentlich. weiter
  • 234 Leser

Mit der VHS zum SWR

Mutlangen. Die VHS Mutlangen fährt am Donnerstag, 15. Oktober, zum Südwestrundfunk nach Stuttgart. Abfahrt ist um 14.45 Uhr bei der Raiba Mutlangen. Es ist eine Besichtigung des Funkhauses vorgesehen, des Fernsehstudios, der Malerwerkstatt und der Bildregie und die Teilnahme an der Live-Sendung Landesschau. Die Busfahrt kostet 17 Euro. Anmeldungen weiter
  • 103 Leser

Zwei Verletzte Hoher Schaden

Iggingen-Brainkofen. Als eine Autofahrerin am Samstag in der Leinzeller Straße verkehrsbedingt anhielt, fuhr ein nachfolgender 66-jähriger Jaguar-Lenker auf ihren Wagen auf. Eine dem Jaguar nachfolgende Autolenkerin erkannte die Situation ebenfalls zu spät und fuhr auf. Zwei Beteiligte wurden leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 20 000 Euro weiter
  • 162 Leser

Eine Heugabel zum Jubiläum

Katholische Junge Gemeinde feiert 50. Geburtstag in Freizeitanlage in Iggingen
Gleich drei Anlässe hatten die Igginger Bürger am Samstag zu feiern: Abschluss des Kinderferienprogramms, Einweihung der Freizeitanlage „Kastenäcker“ und das 50-jährige Bestehen der katholischen Jungen Gemeinde (KJG). weiter
  • 120 Leser

Kameradschaft im Mittelpunkt

Festprogramm zum 15-jährigen Bestehen der Schechinger Jugendfeuerwehr mit Fahrzeugweihe
Bilderausstellung, Jugendfeuerwehr-Wettbewerb, Festgottesdienst, Fahrzeugweihe – viele Punkte beinhaltete die große Feier zum 15-jährigen Bestehen der Jugendfeuerwehr in Schechingen. Und es hatte den Anschein, als würde das ganze Dorf mitfeiern. weiter
  • 234 Leser

Unfall im Kreisverkehr

Waldstetten. Im Kreisverkehr in der Gmünder Straße kam es am Freitag gegen 22 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Autofahrer fuhr in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei einen dort schon fahrenden Lenker eines Kleinkraftrads. Beim Zusammenstoss wurden der Kradlenker und dessen Beifahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand weiter
  • 147 Leser

Fest-Splitter

Waldstetten. Gemütlich in die Lüfte schwingen konnten sich die Gäste beim Togo-Fest in einer Ballongondel. Die hing 48 Meter hoch an einem Kran. So erhielt der Gondelgast einen hervorragenden Überblick über die zahlreichen Stände, Zelte und Aktivitäten. Einzig, man musste schwindelfrei sein. „und das sind wir Waldstetter alle“, witzelte weiter
  • 5
  • 102 Leser

Wenn Männer mittendrin sind

Donzdorf. „Mittendrin, Männer in den Wechseljahren“ ist das vierte Kabarett-Programm von Bernd Stelter. Und damit kommt der aus dem Fernsehen bekannte Kabarettist am Freitag, 9. Oktober, in die Donzdorfer Stadthalle. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, der Saal wird um 19 Uhr geöffnet. Bernd Stelter hat ein Problem: Er ist 46, alles lässt weiter

Mit dem Auto übers Stoppelfeld

Wahrer Besucheransturm auf das Togo-Fest in Waldstetten / Afrikanische Handwerkskunst begeistert
„Das ist einfach phänomenal, mir fehlen die Worte“, blickte sich Anton Weber kopfschüttelnd auf seinem Grundstück um. Keine Frage, mit so vielen Besuchern hatte man selbst beim erfolgsverwöhnten Togo-Fest nicht gerechnet. „Dabei ist doch an diesem Wochenende überall was los“, freute sich Initiator Weber wie ein Schneekönig. weiter
  • 288 Leser

Mister Maibaum „heirat“ 2010

Gelungenes Maibaumfest der HEUBACHER BRAUEREI und der GMÜNDER TAGESPOST auf dem Schlatthof
Nein, er wusste nicht, dass 300 Gramm Hopfen und 17 Kilo Malz für einen Hektoliter Bier nötig sind. Dafür hat er Kraft, Geschick und Romantik bewiesen. Steffen Lanzinger aus Wißgoldingen ist Mister Maibaum 2009. Der Wettbewerb war ein Höhepunkt des Maibaumfestes von Heubacher Brauerei und Gmünder Tagespost am Samstag. Ein Fest, das sehr gut ankam. weiter

Kino und mehr zur Gentechnik

Schwäbisch Gmünd. In einer Veranstaltung der Grünen wird am Dienstag, 15.September,, ab 20 Uhr der Film „We feed the world“ im Turm-Theater gezeigt. Dazu gibt es eine Diskussion, einen Infostand vom Aktionsbündnis „Gentechnik freie Ostalb“ und ein Büfett vom „Weltladen“. Die Grünen möchten anhand des Films weiter
  • 5
  • 118 Leser

„Keimzelle“ für junge Kunst

Die Juvenale bringt direkten Dialog und zeigt Nachwuchskünstler in Schwäbisch Gmünd
Fotografien und Installationen sorgen für Gesprächsstoff in der Stauferstadt. Nicht nur einmal gingen die Redner bei der Eröffnung der Juvenale am Samstag auf diesen offenen Dialog ein. Junge, zeitgenössische Künstler standen im Projektraum am Marktplatz Rede und Antwort. weiter

Übungsfahrer auf Abwegen

Auto prallt nach kurzer Irrfahrt gegen Mauer eines Hauses in der Rechbergstraße
Eine wilde Irrfahrt endete am frühen Samstagmorgen an der Mauer einen Wohnhauses in der Rechbergstraße. weiter
  • 5
  • 289 Leser

Klang und Knoblauch genießen

Zwei „schmackhafte“ Programmpunkte beim Tag des offenen Denkmals in Schwäbisch Gmünd
„Historische Stätten des Genusses“ hat Gmünd einige: Seh- und Kunstgenuss in Johanniskirche, Prediger und Ott-Pauser’scher Silberwarenfabrik, Hörgenuss im Münster und antiker Gaumenschmaus im Rotenbachtal. Das große Publikum nutzte beim Tag des offenen Denkmals die Gelegenheit, sich verwöhnen zu lassen. weiter
  • 5
  • 133 Leser
Polizeibericht
Kind verletztSchwäbisch Gmünd. Ein elfjähriger Junge wurde am Freitag bei einem Verkehrsunfall in der Unteren Zeiselbergstraße schwer verletzt. Der Junge war hinter einem im Halteverbot abgestellten Kleinlastwagen auf die Straße gerannt. Ein Autolenker konnte noch eine Vollbremsung machen und kam vor dem Jungen zum Stehen, doch der fiel dennoch weiter
  • 179 Leser

Altersgenossen überragen das Ulmer Münster

Böbinger AGV 1946/47 studierte in der Donaustadt die Brotherstellung und besuchte den Blautopf
Bei strahlendem Herbstwetter starteten die Mitglieder des AGV 1946/47 Böbingen und ihre Partner mit dem Bus zu ihrem traditionellen Jahresausflug. Die Fahrt führte direkt nach Ulm, wo die Teilnehmer an der Schapfenmühle im Stadtteil Jungingen schon erwartet wurden. weiter
  • 113 Leser

Arztpraxen am Dienstag zu

Schwäbisch Gmünd. Wegen eines erneuten landesweiten Protesttags der Ärzte gegen die Gesundheitsreform bleiben am Dienstag, 15. September, im Gmünder Raum wieder viele Arztpraxen geschlossen. Die teilnehmenden Mediziner fahren zu einer Protestveranstaltung in Sindelfingen. Für diesen Tag hat die Kreisärzteschaft Schwäbisch Gmünd einen ganztägigen weiter
  • 260 Leser

Der neue Mittelpunkt des Gmünder Münsters

Kraftquelle und Ziel des Glaubens: Bischof Gebhard Fürst weiht in einem feierlichen Ritus den Altar
Der Altar hat eine fundamentale Bedeutung im Gotteshaus. Das wurde am Sonntag deutlich, als Bischof Gebhard Fürst in feierlichem Rahmen den neuen Altar Im Heiligkreuzmünster weihte. Zahlreiche Besucher waren dabei. weiter
  • 5
  • 304 Leser

„Feuer muss entfacht werden“

Schwäbisch Gmünd zu Gast bei der Rechberghäuser Gartenschau – Was man vom Nachbarn lernen kann
Sieben Busse aus Schwäbisch Gmünd traten gestern den Weg zum „Gmünder Tag“ bei der Rechberghausener Gartenschau an. „Das ist rekordverdächtig“, freute sich Rechberghausens Bürgermeister Reiner Ruf und begrüßte den Aufmarsch zahlreicher Gmünder Vereine und Besucher mit einem „Hosianna“. weiter

Hefezopf hilft

Gelungene Aktion für Küche der Barmherzigkeit
Absolut erfolgreich lief am Samstag die Aktion Gmünder Bäcker zu Gunsten der Küche der Barmherzigkeit in der Postgasse. weiter
  • 129 Leser

Wieder Welle

Alles kommt wieder. Das gilt nicht nur für die Marlene-Dietrich-Hosen und die Miniröcke der Siebziger, sondern auch fürs Make-Up und die Frisuren. Zwar hat ein bekannter Promi-Haarkünstler geschworen, sie nie, nie mehr zu fabrizieren, aber der Wunsch der Weiblichkeit könnte ihn überrollen: Die Dauerwelle kommt wieder. Frau lässt das Haar locker weiter
  • 134 Leser

„Grün steht für größte Zahl an neuen Jobs“

Grünen-Fraktionschef Fritz Kuhn über Koalitionen nach der Wahl, die Wirtschaftskrise und eine Ausstiegsperspektive für Afghanistan
Schwarz-Gelb will er verhindern, am Ausstieg aus der Kernenergie hält er fest und für Afghanistan fordert er eine Ausstiegsperspektive innerhalb der nächsten Legislaturperiode. Beim Besuch des Gmünder Unternehmens Weleda beantwortete der Fraktionschef der Grünen im Bundestag, Fritz Kuhn, Fragen von GT-Redakteur Michael Länge. weiter
  • 5
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDMaria Roll, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 91. GeburtstagHermine Kübler, Dahlienweg 4, zum 81. GeburtstagElwira Jendretzke, Pfeifergäßle 10, zum 81. GeburtstagHansjürgen Meier, Isarstraße 2, Bettringen, zum 76. GeburtstagAnatolij Schelepow, Oderstraße 101, Bettringen, zum 75. GeburtstagVaia Karanika, Freudental 20, zum 73. Geburtstag weiter

Sitzung in Täferrot

Täferrot. Die nächste Sitzung des Gemeinderates Täferrot beginnt am Mittwoch, 16. September, um 20 Uhr im Rathaus. Die Gemeinderäte werden verpflichtet. außerdem sind die. Stellvertreter des Bürgermeisters, die Vertreter der Gemeinde in den Zweckverbänden und sonstigen Gremien zu wählen. Weitere Themen: Bebaungsplan Laubachtal-Ost, Anfragen weiter
  • 117 Leser

Altes Handwerk und Regionales

Alfdorf-Pfahlbronn. Einen Handwerker- und Bauernmarkt gibt’s im Stiftungshof im Haubenwasen am Sonntag, 20. September. Von 11 bis 17 Uhr veranstaltet die Pflegeeinrichtung ihren ersten Markt dieser Art. Alte Handwerkskunst wie Weben, Korbflechten oder die Herstellung von Strohseilen kann beobachtet werden. Daneben bieten Direktvermarkter aus der weiter
  • 195 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Dr. Hermann Heilig, Anton-Hegele-Straße 27, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Anna Maria Mezger, Hallgarten 16, zum 89. und Albert Heinrich Sauter, Hallgarten 16, zum 84. Geburtstag.Bopfingen. Hildegard Sohnle, Lupinenweg 5, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Franz Hausner, Ölweg 7, zum 72. Geburtstag.Kirchheim. Josef Müller, Brühlgasse 3, zum weiter
  • 319 Leser

Gartenschau war gut

Gschwender Reisegruppe in Rechberghausen
Die CDU Gschwend organisierte eine Fahrt zur „kleinen“ Gartenschau in Rechberghausen. weiter

Kandidat besucht Rosenberg

Rosenberg. Trotz Ferien und Urlaubszeit waren einige Bürger, Gemeinderäte und Bürgermeister Uwe Debler ins neue Feuerwehrgerätehaus nach Rosenberg gekommen, wo der Bundestagskandidat der CDU, Roderich Kiesewetter, mit dem Landtagsabgeordneten Winfried Mack eine kleine Tour durch die Gemeinde Rosenberg begann.Die beiden Politiker lobten die Freiwillige weiter
  • 3
  • 144 Leser

„HerzSchlag“ für Menschlichkeit

Biografie von Rupert Voß mit schlagkräftigen Argumenten
Rückschläge hat er einstecken müssen, Ratschläge annehmen, Vorschläge machen – in Rupert Voß' Leben ging es Schlag auf Schlag und liefert so spannenden Stoff für seine Biografie „HerzSchlag“. weiter
  • 130 Leser

Regionalsport (25)

Mit Ach und Krach durchgesetzt

Fußball, Kreisliga B II: Aalener Teams führen weiterhin die Tabelle an
Mit Ach und Krach setzte sich der Tabellenführer SV Wasseralfingen gegen die zweite Mannschaft des TSV Heubach (Position zwölf) durch. Aber auch die Verfolger ließen sich nicht den Anschluss nehmen und siegten ebenfalls allesamt. Meist recht knapp ging es an diesem Spieltag zu, lediglich die Dewanger siegten hoch. weiter
  • 5
  • 495 Leser
Kommentar

Tour-de-France-Effekt

Der Tour-de-France-Effekt, von dem VfR Aalens Fußballlehrer Rainer Scharinger noch vor dem Pfullendorfer Spiel am Freitag gesprochen hat, ist eingetreten. Der Führende wird immer wieder eingeholt.Außer dem FC Freiburg II konnte die Konkurrenz allerdings von der ersten Aalener Saisonniederlage nicht in dem Maße profitieren wie eigentlich zu befürchten weiter
  • 199 Leser

„Die Jungs sind angefressen“

Fußball, Regionalliga: VfR-Trainer Rainer Scharinger hofft nach der ersten Saisonniederlage auf Trotzreaktion
„Wir wollen auf jeden Fall am Freitag zuhause gegen Karlsruhe in Pfullendorf Versäumtes zurückholen.“ Zwei Tage nach der erste Saisonniederlage (0:2 gegen Pfullendorf) ist bei VfR Aalens Cheftrainer Rainer Scharinger der Schmerz über die Niederlage der sachlichen Analyse gewichen. Und die sieht gar nicht so schlecht aus. weiter
  • 5
  • 399 Leser

TSB gewinnt zum Auftakt 34:32

Handball, Württembergliga
Der TSB hat sein erstes Spiel der Württembergligasaison beim TGV Beilstein mit 34:32 (20:15) gewonnen. Die erfolgreichsten Gmünder Handballer: Simon und Johannes Frey sowie Michael und Andreas Hieber. Wie so oft eben. Das weiß jetzt auch die beobachtende Konkurrenz, die sich vor allem fragte, wer die Nummer 18 ist. Rot: Widmann (TGV, 40.) weiter
  • 170 Leser

Starke MTVler

Baden-Württembergische Meisterschaften Swim&Run
Zwei Baden-Württembergische Meistertitel, eine Vizemeisterschaft und ein Sieg bei den TriKids A waren die Ausbeute der Triathleten des MTV Aalen beim 7. Wunnebad Swim&Run in Winnenden. weiter
  • 5
  • 131 Leser

FV Unterkochen weiter ungeschlagen

Fußball, Bezirksliga: FVU nach 3:0-Auswärtssieg in Waldstetten jetzt schon Dritter – Bopfingen verliert in Böbingen
Beim FV Unterkochen fällt das erste Zwischenfazit nach fünf absolvierten Spieltagen rundum positiv aus: Auswärts in Waldstetten holten sich die Kühnhold-Kicker ungefährdet mit 3:0 den dritten Saisonsieg, zusätzlich mit zwei Unentschieden rangiert der noch ungeschlagene FVU mittlerweile schon auf Rang Drei. Mindestens so weit oben will eigentlich weiter
  • 692 Leser

Mühelos weiter

Handball, Bezirkspokal: HSG schlägt Lauterstein II mit 33:22
Den ersten Auftritt in der neuen Saison hatte die HSG Oberkochen/ Königsbronn im Bezirkspokal. Gegner SG Lauterstein II hatte als Bezirksligist die Rolle des Außenseiters inne und konnte auch für keine Überraschung sorgen. weiter
  • 132 Leser

Eine faustdicke Überraschung

Kegeln, 1. Bundesliga: KC Schwabsberg feiert einen 6:2-Auftaktsieg beim favorisierten SKC Staffelstein
Überraschung am ersten Spieltag der 1. Kegler-Bundesliga: Aufsteiger KC Schwabsberg schaffte das Unmögliche und siegte mit 6:2 (3476:3469 Kegeln) beim SKC Staffelstein. Damit gelang der verjüngten Schwabsberger Mannschaft im Auftaktspiel bei den heimstarken Franken ein Husarenstreich. Ein Ergebnis, mit dem so wohl niemand gerechnet hatte, am allerwenigsten weiter
  • 218 Leser

Erster Anstieg der Hammer

Am Rande bemerkt
Wer den ersten Lauterner Landschaftslauf in seinem Leben angeht, kann noch nicht wirklich einschätzen, was auf ihn zukommt: Die Anstiege hinauf auf die Schwäbische Alb, der brachiale Weg rauf zum Bargauer Kreuz... Da zog später jeder Athlet den Hut davor. „Dieser erste Anstieg ist der Hammer“, sagte ein Läufer aus Ulm. Da sprach er allen weiter
  • 293 Leser

„Das ist Bundesliga“

Prominente Läufer bestimmen die 5. Lauterner Landschaftsläufe: Jürgen Wieser und Johannes Großkopf vorne
Prominente Läufer waren bestimmend bei den 5. Lauterner Landschaftsläufen: Während Jürgen Wieser die Distanz über 23,5 Kilometer in einer Galazeit von 1:31:37 Stunden gewann, siegte über die kurze Entfernung von 12,5 Kilometern der frühere Gmünder und jetzige Rechberghäuser Johannes Großkopf (45:54 Minuten). weiter
  • 5
  • 382 Leser

Nach der Pause zu wenig investiert

Fußball, Oberliga: Der FC Normannia kassiert spät das 1:1 und verschenkt in Durlach zwei Punkte
Zuerst schienen die Umbauarbeiten von Lothar Mattner zu funktionieren, doch am Ende spielte der FC Normannia beim ASV Durlach nur 1:1. Der Fußball-Oberligist muss sich vorwerfen lassen, zu wenig investiert und Punkte verschenkt zu haben. weiter
  • 232 Leser
SPORT IN KÜRZE
Doppelt ausgeschiedenHANDBALL Nicht unerwartet scheiterte der TSV Hüttlingen in der ersten Runde des Bezirkspokals am Bezirksligisten TSV Heiningen II. Allerdings fiel die Niederlage deutlicher aus, als man es sich im Hüttlinger Lager erhofft hatte. Zur Halbzeit stand’s 7:18, Endergebnis war 15:34. Auch die zweite Mannschaft des TSV Hüttlingen weiter
  • 102 Leser

Alles, was das Ringerherz begehrt

Ringen, 1. Bundesliga West: KSV Aalen 05 feiert 23:16-Heimtriumph gegen Neuss – Sieben Siege in zehn Kämpfen
Mit 23:16 besiegten die Ringer des KSV Aalen ihren nordrhein-westfälischen Bundesligakontrahenten KSK Neuss. Mehr Leidenschaft und mehr Geschlossenheit im Team katapultieren die Ostalbbären auf den vierten Tabellenplatz vor. weiter
  • 331 Leser

Ohne spätes Gegentor

Fußball, Dritte Liga: Heidenheim schlägt Dortmund II mit 2:1
Der FC Heidenheim kann’s auch ohne spätes Gegentor. Das Aufsteigerduell gegen Borussia Dortmund II gewann der FCH vor 4370 Zuschauern im heimischen Stadion mit 2:1 und landete damit den dritten Sieg in der Dritten Liga. weiter
  • 1
  • 134 Leser

Das L macht den Unterschied

Fußball, Landesliga: TSV Essingen gewinnt auswärts beim TSV Esslingen mit 3:0
Fast identische Namen auf dem Papier, doch auf dem Platz war’s ein großer Unterschied. Landesligist TSV Essingen gastierte beim drittplatzierten Aufsteiger TSV Esslingen und besiegte diesen mit 3:0. weiter
  • 271 Leser

Nur einmal brenzlig

Fußball, Landesliga: Die SF Dorfmerkingen gewinnen mit 3:0 beim TV Nellingen
„Nur“ 3:0 gewannen die Sportfreunde Dorfmerkingen in der Landesliga beim TV Nellingen. Nur? „Nellingen ist mit diesem Ergebnis gut bedient“, sagt SFD-Pressewart Thomas Weber. weiter
  • 216 Leser

Lauchheim gewinnt Topspiel

Fußball, Kreisliga B III: Klares 3:0 gegen den bisherigen Tabellenführer Ellwangen
Runter vom Treppchen: Durch eine Niederlage gegen den neuen Tabellenzweiten der Kreisliga B III, SV Lauchheim, rutschte der TSV Ellwangen von Platz eins auf Rang vier ab. Damit ist er jetzt nach Punkten gleichauf mit Lauchheim und dem Dritten TV Neuler II. Neuer Tabellenführer ist der SV Germania Fachsenfeld. weiter
  • 5
  • 531 Leser

Neuer Spitzenreiter

Fußball, Kreisliga B IV: Pflaumloch holt die ersten Punkte
In der Kreisliga B IV nutzte der SVH Königsbronn den spielfreien Sonntag des SV Elchingen, um an ihm vorbeizuziehen. Königsbronn gewann 2:0 gegen Ohmenheim und ist damit neuer Tabellenführer. Kerkingen musste nach einem 2:2 in Kösingen dem SV Ebnat Platz machen, der sich mit einem 5:2-Sieg auf Platz drei schoss. weiter
  • 291 Leser

Ellenberg stolpert in Eigenzell

Fußball, Kreisligen A: Hofherrnweiler II unterliegt mit 5:7 gegen Mögglingen / Neresheim mit erster Niederlage seit 33 Spieltagen
Grund zum Jubel gibt es in Tannhausen und Dorfmerkingen. Die beiden A II-Ligisten dürfen sich nicht nur über die eigenen Siege (4:0 und 1:0) freuen, sondern auch über einen Patzer des VfB Ellenberg, der erstmals in dieser Saison nicht gewann, sondern bei der DJK Eigenzell nur 1:1 spielte. Turbulent ging es in Hofherrnweiler zu. weiter
  • 5
  • 495 Leser

Überregional (83)

'Discovery'-Rückkehr geglückt

US-Raumfähre nach zweiwöchiger Mission gelandet
Die US-Raumfähre 'Discovery' mit sieben Astronauten an Bord ist wieder auf festem Boden - nach einer Reise von gut neun Millionen Kilometern mit 219 Erdumkreisungen. Der Shuttle setzte mit eintägiger Verspätung am Samstagmorgen um 2.53 Uhr MESZ auf dem Luftwaffenstützpunkt Edwards in Kalifornien auf. Die Fähre konnte aus technischen und wetterbedingten weiter
  • 311 Leser

'Wir sind der beste Aufsteiger'

Fußball-Freude in Heidenheim - 'Kleine Löwen' vor Geisterkulisse
Comeback für Torwart Alexander Stolz beim VfB Stuttgart II in der dritten Fußball-Liga. Eine Bombendrohung verhinderte in Jena den rechtzeitigen Anpfiff. weiter
  • 385 Leser

2. BUNDESLIGA

FSV Frankfurt - St. Pauli 2:3 (2:1) Tore: 0:1 Ebbers (1.), 1:1 Cenci (3.), 2:1 Gunesch (18./Eigentor), 2:2 Takyi (69.), 2:3 Lehmann (75.). - Zuschauer: 8577. Oberhausen - Aachen1:0 (0:0) Tor: 1:0 Terranova (59.). - Z.: 7143. Union Berlin - Paderborn5:4 (3:2) Tore: 1:0 Mosquera (9.), 2:0 Benyamina (13.), 3:0 Mosquera (24.), 3:1 Manno (34.), 3:2 Saglik weiter
  • 355 Leser

3. LIGA

Wehen Wiesbaden - Aue 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Ziegenbein (20.), 2:0 Hübner (42.). - Zuschauer: 3765. Unterhaching - Braunschweig 2:0 (0:0) Tore: 1:0 Konrad (62.), 2:0 Steegmann (74.). - Gelb-Rot: Konrad (U./79.). - Z.: 4800. Heidenheim - Dortmund II 2:1 (0:0) Tore: 1:0 Meier (60./Foulelfmeter), 1:1 Kandziora (71.), 2:1 Heidenfelder (78.). - Z.: 4370. Sandhausen weiter
  • 454 Leser

32 Firmen im Südwesten unter Verdacht

Immer mehr Unternehmen missbrauchen die staatliche Förderung von Kurzarbeitern. Baden-Württemberg habe bundesweit die meisten schwarzen Schafe, sagte ein Sprecher der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA). Man verdächtige bereits 32 Firmen. 'Es könnte ein Schaden von 420 000 Euro entstanden sein', sagte der Sprecher. Bundesweit stehen weiter
  • 667 Leser

52 Menschen bei schwerem Zugunfall verletzt

Zwei Schmalspurbahnen auf eingleisigem Streckenabschnitt zusammengestoßen
Beim Zusammenstoß zweier historischer Schmalspurbahnen bei Friedewald in Sachsen sind 52 Menschen verletzt worden, fünf von ihnen schwer. Die beiden entgegenkommenden Züge der Lößnitzgrundbahn mit rund 250 Fahrgästen kollidierten am Samstag mit geringem Tempo auf einem eingleisigen Abschnitt, teilte die Polizei mit. Das Unglück ereignete sich weiter
  • 393 Leser

Am Ende fehlt die Luft

Balinger Handballer spielen lange am Limit und verlieren doch
Der HBW Balingen-Weilstetten ist weiterhin ohne Punkt in der Handball-Bundesliga. Bei der 25:29-Niederlage zuhause gegen Großwallstadt spielte das Brack-Team lange am Limit, gegen Ende fehlte dann die Luft. weiter
  • 363 Leser

Auf S-Bahnhof zu Tode geprügelt

Mann stirbt nach Angriff durch 17- und 18-Jährigen
Ein 50-Jähriger, der in einer Münchner S-Bahn einen Streit schlichten wollte, musste seinen Einsatz mit dem Leben bezahlen. Der Mann hatte sich in der Bahn schützend vor eine Gruppe Jugendlicher gestellt, die von zwei Angreifern bedroht worden waren. Nach dem Aussteigen am S-Bahnhof in München-Solln prügelten und traten die beiden 17 und 18 Jahre weiter
  • 417 Leser

Auftakt für deutsches Trio

Wolfsburg, München und Stuttgart in der Champions League
Jetzt geht es los mit der Gruppenphase in der Champions League. Am kommenden Mittwoch empfängt Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart zum Auftakt die Glasgow Rangers (20.45/live Sat 1). Weder die Schwaben (1:3 beim HSV) noch die Schotten (0:0 beim FC Motherwell) scheinen schon in Top-Form zu sein. Bereits am morgigen Dienstag starten die beiden anderen weiter
  • 359 Leser

BÖRSENPARKETT: Top-Manager sind skeptisch

Der Dax eilt von einem Jahreshoch zum nächsten. Europas Top-Manager trauen dem aber nicht. Im August haben sie Aktien ihrer eigenen Unternehmen im Wert von netto mehr als 300 Mio. EUR verkauft. Offenbar ist die Lage nicht so rosig, wie die Börsianer meinen. Die Chefs sacken erst einmal stolze Kursgewinne ein - seit Anfang März rund 50 Prozent. Warnsignale weiter
  • 641 Leser

BUNDESLIGA

1. FC Köln - Schalke 1:2 (1:1) Tore: 0:1 Farfan (2.), 1:1 Podolski (6.), 1:2 Kobiaschwili (46.). - Zuschauer: 50 000 (ausverkauft). Bremen - Hannover 0:0 Zuschauer: 34 000 (ausverkauft). Hamburger SV - VfB Stuttgart 3:1 (1:0) Tore: 1:0 Petric (30.), 2:0 Elia (58.), 2:1 Pogrebnjak (62.), 3:1 Ze Roberto (90.+1). - Zuschauer: 57 000 (ausverkauft). VfB weiter
  • 389 Leser

CDU lenkt bei Standortfrage für Endlager ein

Im heftigen Streit über den Standort für ein Atomendlager in Deutschland hat die CDU erstmals Bereitschaft signalisiert, über eine Alternative zu Gorleben nachzudenken. 'Ich will nicht ausschließen, dass weitere mögliche Standorte unter die Lupe genommen werden', sagte Baden-Württembergs Umweltministerin Tanja Gönner (CDU). 'Wir müssen uns gut weiter
  • 313 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Blackburn - Wolverhampton 3:1, Stoke - Chelsea 1:2, Wigan - West Ham 1:0, Portsmouth - Bolton 2:3, Manchester City - Arsenal 4:2, Sunderland - Hull 4:1, Liverpool - Burnley 4:0, Tottenham - Manchester Utd. 1:3, Birmingham - Aston Villa 0:1, Fulham - Everton 2:1. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 5 Spiele/15 Pkt., 2. Manchester Utd. weiter
  • 410 Leser

Der Bundesverband der ...

...Verbraucherzentralen hat die Bundesregierung 'dringend' aufgefordert, die viele Milliarden teure Solarstromförderung zu kürzen, und zwar um 30 Prozent im nächsten Jahr. Für Solarstrom werde bis zu sechs Mal soviel bezahlt als für den üblichen Strom am Markt. weiter
  • 881 Leser

Der Hobby-Pianist ist endlich bei der Musik

Force India bestätigt den Aufwärtstrend: Adrian Sutil wird beim Italien-Grand-Prix von Startplatz zwei aus Vierter
Dank Mercedes-Hilfe hat das Formel-1-Team Force India Rückenwind. Adrian Sutil wurde in Monza Vierter, das Podest verpasste er um 0,4 Sekunden. weiter
  • 411 Leser

Der sechszackige Stern

Formel 1: Sieger Barrichello erklärt seine Energie-Quelle - Vettel enttäuscht
Am Ort, an dem Sebastian Vettel den ersten Triumph feierte, musste er eine Niederlage einstecken: Nach Rang acht in Monza hat er sich aus dem WM-Kampf verabschiedet, die Brawn-Piloten triumphieren. weiter
  • 406 Leser

Der Tag der Florhauben und Pfauenrädle

Umzug mit 2800 Trachtenträgern zum Höhepunkt der Landes-Heimattage in Reutlingen
2800 Trachtenträger sorgten gestern in Reutlingen für den Höhepunkt der Heimattage Baden-Württemberg. 50 000 Besucher waren begeistert von dem farbenfrohen Häs aus fast allen Regionen des Landes. weiter
  • 417 Leser

Die Preisträger der 66. Filmfestspiele von Venedig

Die internationale Jury der 66. Filmfestspiele von Venedig hat unter Vorsitz des taiwanesischen Regisseurs Ang Lee am Samstag folgende Preise vergeben: - Goldener Löwe für den besten Film: 'Libanon' von Samuel Maoz - Silberner Löwe für die beste Regie: 'Women Without Men' von Shirin Neshat - Spezialpreis der Jury: 'Soul Kitchen' von Fatih Akin - weiter
  • 446 Leser

Duell mit Samthandschuhen

Blitzumfrage sieht Steinmeier leicht vorn - Merkel wirbt für Schwarz-Gelb
Ohne klaren Sieger endete das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Spitzenkandidat Frank-Walter Steinmeier. Erste Umfragen sahen Steinmeier leicht vorn. weiter
  • 404 Leser

Dutt setzt auf Faktor Fortschritt

Freiburger Trainer trotz 0:2 gegen Frankfurt weiter positiv gestimmt
Da Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg bescheidene Ziele hat, kann Trainer Robin Dutt trotz der Heimniederlage gegen Frankfurt optimistisch bleiben. weiter
  • 349 Leser

Ein Bündnis kämpft gegen die Einfalt

Rund 6000 nehmen in Ulm an der ersten Veranstaltung von 'Vielfalt ernährt die Welt. . .' teil
Tausende Menschen haben gestern in Ulm gegen Gentechnik demonstriert. Bei der Kundgebung 'Vielfalt ernährt die Welt. . . natürlich ohne Gentechnik' forderten sie ein Anbau- und Fütterungsverbot. weiter
  • 421 Leser

Ein Koffer für die erste Hilfe

Techniker-Krankenkasse unterstützt Kampf gegen Mobbing an Schulen
Schulen, die etwas gegen Mobbing unternehmen wollen, bekommen einen Leitfaden an die Hand. Die Techniker-Krankenkasse hat einen Mobbingkoffer entwickelt. Das Kultusministerium unterstützt das Projekt. weiter
  • 343 Leser

Eine Alternative zur abgesagten Popkomm

Die Musikbranche trifft sich diese Woche in Berlin - Lösungen gegen Internet-Piraterie gesucht
Der Musikbranche geht es miserabel. So schlecht, dass der Branchentreff Popkomm abgesagt wurde. 'All2gehternow' heißt die Alternative. weiter
  • 329 Leser

Essen trennt sich von Strunz

Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Essen hat sich von Teamchef und Manager Thomas Strunz getrennt. Der Verein, derzeit auf Platz elf, vollzog die Trennung von dem ehemaligen Nationalspieler nach der 0:2 (0:1)-Niederlage gegen den 1. FC Köln II. Der 41-Jährige war seit dem 19. April 2008 Sportlicher Leiter bei dem Traditionsverein. dpa weiter
  • 572 Leser

FORMEL 1 IN ZAHLEN

Grand Prix von Italien in Monza (53 Runden à 5,793 km/306,720 km): 1. Barrichello (Brasilien) Brawn GP 1:16:21,706 Std. (Schnitt: 241,000 km/h), 2. Button (Großbritannien) Brawn GP 2,866 Sek. zurück, 3. Räikkönen (Finnland) Ferrari 30,664, 4. Sutil (Gräfelfing) Force India 31,131, 5. Alonso (Spanien) Renault 59,182, 6. Kovalainen (Finnland) McLaren-Mercedes weiter
  • 317 Leser

Frau will Hund retten und ertrinkt

Tierhalterin im Eiskanal vom Sog eines Strudels erfasst
Der Versuch, ihren Hund vor dem Ertrinken zu retten, hat eine Augsburgerin das Leben gekostet. Die 50-Jährige hatte am Samstag bei einem Spaziergang mit ihrem Golden Retriever am Eiskanal einen Stock ins Wasser geworfen, den das Tier zunächst problemlos apportierte. Beim zweiten Versuch trieb der Hund aber ab und geriet in einen Strudel. Um ihn zu weiter
  • 431 Leser

FUSSBALL IN ZAHLEN

OBERLIGA FC Nöttingen VfL Kirchheim 1:2 Stuttg. Kickers II TSV Crailsheim 1:2 TSG Weinheim TSG Balingen 2:1 Bonlanden Bahlinger SC 1:1 SGV Freiberg FC Villingen 1:1 ASV Durlach Norm. Gmünd 1:1 FV Illertissen FCA Walldorf 0:1 Denzlingen Kehler FV 2:0 Hoffenheim II Spielberg 5:2 1VfL Kirchheim 770015:221 2Hoffenheim II 751120:916 3TSG Weinheim 750211:915 weiter
  • 542 Leser

Genügend Auszähler vorhanden

Bundestagswahl in Kommunen gesichert - Entschädigung höher
Wenige Wochen vor der Bundestagswahl stehen den meisten Kommunen in Baden-Württemberg genügend Wahlhelfer zur Verfügung. Ganz im Gegensatz zu den Europa- und Kommunalwahlen im Juni. weiter
  • 321 Leser

GEWINNZAHLEN

37. AUSSPIELUNG LOTTO 5 19 23 34 40 41 Zusatzzahl 48 Superzahl 8 TOTO 1 2 2 1 2 1 1 0 2 1 2 1 2 6 AUS 45 3 8 12 15 33 37 Zusatzspiel 11 SPIEL 77 7 5 4 4 9 6 3 SUPER 6 6 6 2 6 2 8 ohne Gewähr weiter
  • 374 Leser

Größerer Stellenabbau

4500 deutsche Opel-Arbeitsplätze weg - Protest in anderen Ländern
Magna will mehr Arbeitsplätze streichen als bisher bekannt. Die anderen Länder mit Opel-Werken fühlen sich benachteiligt. Möglicherweise könnte die EU-Kommission die bisherigen Opel-Pläne noch kippen. weiter
  • 707 Leser

Hohe Erwartungen an Pilawa

Neue Showideen mit dem populären Moderator
Das ZDF erwartet von seinem neuen Star Jörg Pilawa viele neue Ideen für Shows. Pilawa werde jährlich fünf Samstagabendshows moderieren, kündigte ZDF-Programmdirektor Thomas Bellut in der 'Bild am Sonntag' an. 'Es wird neue Showideen geben - klassische Samstagabendunterhaltung sowie Eventprogramme. Des Weiteren wird er jährlich rund zehn Prime-time-Formate, weiter
  • 380 Leser

Holpriger Auftritt

Noch viel Arbeit für Göppingens Trainer
Einen holprigen Auftritt legte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen bei seiner Rückkehr in die auf 5600 Plätze erweiterte EWS-Arena aufs neue Parkett. Am Ende stand bei der Heimpremiere vor 4400 Fans ein 33:29 (17:15)-Sieg über den kampfstarken Aufsteiger TSV Hannover-Burgdorf auf der Anzeigentafel. 'Kein Trainer auf der Welt kann in vier weiter
  • 342 Leser

HSV träumt, VfB bangt

Hitzlsperger nach 1:3: Müssen schnell die Kurve kriegen
Dämpfer für den VfB Stuttgart. Und das ausgerechnet vor Beginn der Champions-League-Saison am Mittwoch gegen die Glasgow Rangers. Das 1:3 beim Hamburger SV war alles andere als ein Muntermacher. weiter
  • 347 Leser

Hülkenberg auf den Spuren Hamiltons

Nico Hülkenberg hat mit der Meisterschaft in der GP2-Serie die Tür zur Königsklasse des Motorsports weit aufgestoßen. 'Ich hoffe und denke, dass dies das Ticket für die Formel 1 ist', sagte der Rennfahrer aus Emmerich nach seinem vorzeitig feststehenden Titeltriumph dank eines dritten Platzes gestern auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza. Wahrscheinlich weiter
  • 332 Leser

Jury-Preis für Fatih Akin

Filmfestspiele Venedig: Der Goldene Löwe geht nach Israel
Das israelische Kriegsdrama 'Lebanon' hat beim Filmfestival von Venedig den Goldenen Löwen gewonnen. Der deutsche Regisseur Fatih Akin bekam für seine Komödie 'Soul Kitchen' den Spezialpreis der Jury. weiter
  • 369 Leser

Klarheit am Bahnsteig

Schweizer Duell als Aufreger in Wolfsburg
Bevor die Leverkusener Spieler mit dem ICE vom Wolfsburger Bahnhof nach Hause fuhren, waren sie durch die Volkswagen-Arena des deutschen Meisters gerast. Mit dem 3:2-Erfolg machten die Schützlinge von Jupp Heynckes den eigenen Traumstart und den Fehlstart des Titelverteidigers (drei Niederlage in Serie) perfekt. Die entscheidende Szene klärte sich weiter
  • 400 Leser

KOMMENTAR · JUGENDKRIMINALITÄT: Nicht wegschauen

Die bayerischen Behörden loben die Zivilcourage eines 50-Jährigen Mannes. Er kam in der Münchner S-Bahn vier Kindern zu Hilfe, die von Jugendlichen bedroht und geschlagen worden waren. Doch von dem Lob hat der Mann nichts mehr. Er ist tot. Zu Tode geprügelt von zwei 17 und 18 Jahre alten Schlägern auf dem Bahnsteig einer S-Bahn-Station im Münchner weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · TV-Duell: Der letzte Tango

Fast vier Jahre lang haben Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier das gemischte Doppel an der Spitze der deutschen Politik gegeben. Da wäre es doch ein Wunder gewesen - und nebenbei: auch ziemlich unglaubwürdig -, wenn die Kanzlerin und ihr Vize bei ihrem TV-Duell so getan hätten, als gäbe es keine gemeinsame Bilanz der großen Koalition, mit weiter
  • 378 Leser

Korruptionsbeauftragten verlangt

SPD und Union gegen Missstände im Gesundheitswesen
Politiker von SPD und CDU haben durchgreifende Änderungen im Umgang mit kriminellen Ärzten gefordert. Wie der 'Spiegel' berichtet, will der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach mit einem Korruptionsbeauftragten für das Gesundheitswesen gegen zunehmende Selbstbedienungsmentalität von Medizinern vorgehen. Der Beauftragte soll in der Bundesregierung weiter
  • 325 Leser

KULTUR IM LAND

Ulmer Kulturnacht 500 Künstler an 92 Orten für neun Euro Eintritt. Das sind die nackten Zahlen. Zum neunten Mal feiern die Ulmer und Neu-Ulmer Kulturschaffenden am Samstag den Saisonstart mit einer langen Nacht. Wobei viele Angebote, vor allem jene für Kinder - und Jugendliche schon am Nachmittag starten. Und am Samstag fahren alle Busse im Ulmer weiter
  • 419 Leser

LBBW auf dem Weg zu einer soliden Bank

Die Konsolidierung bei den Landesbanken kommt nach Ansicht des Bankenexperten Hans-Peter Burghof von der Universität Stuttgart-Hohenheim noch immer nicht voran: 'Die LBBW spielt nach wie vor die zentrale Rolle in der Landesbankenszene. Aber einiger Lack ist ab.' Nach 5 Mrd. EUR Finanzspritzen von den Eignern liege das Schicksal des Branchenprimus nun weiter
  • 592 Leser

LEITARTIKEL · ÄRZTE: Kontakte im Zwielicht

Korruption und Bestechlichkeit - gerade zum Arztberuf passen solche Begriffe ganz und gar nicht. Erwarten doch die Patienten, dass ihr Wohl und ihre Gesundheit an erster Stelle stehen - und nicht kommerzielle Interessen. Dennoch geraten Mediziner immer wieder in ein schlechtes Licht, ob es um zu hohe Abrechnungen mit den Krankenkassen oder um Vorteile weiter
  • 344 Leser

Leute im Blick

Gisele Bündchen Topmodel Gisele Bündchen (29) erwartet ihr erstes Kind. Ihr Mann Tom Brady verriet dem amerikanischen Sportsender ESPN, dass das Baby im Dezember kommt. 'Ich habe ihr gesagt: Nicht an einem Sonntag', flachste der US-Footballstar mit Blick auf seine Spieltermine am Wochenende. Das Paar ist seit 2006 zusammen und hatte im vergangenen weiter
  • 457 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro entfällt auf Losnummer 0 195 480. Je 100 000 Euro auf Losnummern 0 083 555, 0 514 492, 0 547 528, 0 570 449, 0 947 365, 1 528 424, 1 894 016 und 2 484 536. Je 50 000 Euro entfallen auf die Losnummern 0 094 053, 0 453 666, 0 463 579, 1 146 818, 1 769 127, 1 876 098, 2 219 326 und 2 259 996. Je 1000 Euro entfallen weiter
  • 324 Leser

Merkel für Schwarz-Gelb

Steinmeier im TV-Duell: Bin als Regierungschef die bessere Alternative
Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich im TV-Duell mit ihrem Herausforderer Frank-Walter Steinmeier (SPD) für ein Ende der schwarz-roten Koalition nach der Bundestagswahl am 27. September ausgesprochen. weiter
  • 399 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Mann aus Wörth (Rheinland-Pfalz) rief die Polizei, weil sich offenbar Einbrecher an seiner Haustür zu schaffen machten. Er sei durch 'laute Aufbruchgeräusche' aufgewacht. Als die Beamten eintrafen, waren die 'Täter' bereits geflüchtet. An der Haustür hing ein Schild mit Gratulationen für den 50-Jährigen. 'Das erleichterte Geburtstagskind weiter
  • 382 Leser

Nach Durststrecke endlich ein Titel

Darmstädter Culcay-Keth im Box-Finale von Mailand glanzvoll
Das deutsche Amateur-Boxen hat wieder einen Goldjungen: Jack Culcay-Keth aus Darmstadt ist nach dem Gewinn des WM-Titels in Mailand auf den Spuren von Box-Idol Henry Maske. Mit dem Triumph im Weltergewicht sorgte Culcay-Keth in Italien für den größten Erfolg des Deutschen Boxsport- Verbandes (DBV) seit 14 Jahren. Dieses Kunststück gelang zuletzt weiter
  • 381 Leser

Neue Vorwürfe gegen Vater

Munition zusammen mit Sohn gekauft?
Der Vater des Amokläufers von Winnenden soll die Munition für die Tat gemeinsam mit seinem Sohn gekauft und von ihm als Geschenk erhalten haben. weiter
  • 404 Leser

Neuer Afghanistan-Plan

Steinmeier will Weichen für Bundeswehr-Abzug stellen
In Afghanistan müssen weit mehr Polizisten und Soldaten ausgebildet werden als es jetzt geschieht. Das sieht ein von Außenminister Frank Walter Steinmeier (SPD) in Auftrag gegebenes Strategiepapier vor. weiter
  • 366 Leser

Neuer Zwist zwischen Hoffenheim-Fans und Demba Ba

TSG-Stürmer tritt nach dem 3:0-Sieg über Bochum ins nächste Fettnäpfchen
Nachdem der Problemfall zunächst wieder zum Glücksfall geworden war, schien Ralf Rangnick sein Dienstjubiläum in Ruhe feiern zu können. 'Er hat zuletzt schon gezeigt, dass er sich voll mit dem Verein identifiziert', sagte der Trainer von 1899 Hoffenheim nach seinem 200. Bundesliga-Spiel über den umstrittenen Torjäger Demba Ba. Der Senegalese ebnete weiter
  • 391 Leser

Neuner erstmals deutsche Meisterin

Biathlet Birnbacher stockt seine Titelsammlung auf
Weltmeistertitel en masse, aber noch nie deutsche Meisterin in einem Einzelrennen: Diesen weißen Fleck in ihrer Erfolgsstory hat Magdalena Neuner in Ruhpolding getilgt. Bei den deutschen Biathlon-Meisterschaften gewann die Wallgauerin den Massenstart-Wettbewerb über 12,5 km und war danach sichtlich erfreut. Dagegen kann Andreas Birnbacher mit deutschen weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN

37 Tote bei Klinikbrand Mindestens 37 Menschen sind bei einem Brand in einer Drogenentzugsklinik im Süden der zentralasiatischen Republik Kasachstan ums Leben gekommen. Das Feuer brach den Angaben zufolge aus zunächst unbekannter Ursache am frühen Sonntagmorgen aus. Zehn Menschen seien mit teils lebensgefährlichen Brandverletzungen in Krankenhäuser weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Eine Million Besucher Rund eine Million Menschen haben gestern in Baden-Württemberg Burgen, Schlösser und alte Kirchen besucht. Beim Tag des offenen Denkmals seien im Südwesten mehr als 1000 Denkmäler für Besucher geöffnet worden, die der Öffentlichkeit sonst meist nicht zugänglich sind, sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart. weiter
  • 363 Leser

NOTIZEN

Krawalle in Hamburg Bei schweren Ausschreitungen in Hamburg hat die Polizei 70 Personen festgenommen. Nach einem zunächst friedlich verlaufenden links-alternativen Straßenfest im Schanzenviertel griffen in der Nacht zum Sonntag mehrere hundert Randalierer eine Polizeiwache an, bewarfen Beamte mit Flaschen und Steinen und zündeten Barrikaden an. Schon weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Die 'Nummer 10' wird 65 Fußball: Günter Netzer ist die schillernde 'Nummer 10' des deutschen Fußballs geblieben. Heute feiert er seinen 65. Geburtstag. Als Spieler war er ein genialer Regisseur, als Fernsehkommentator gilt er als kreativer Kritiker und Analytiker, als TV-Rechtehändler zieht er die Fäden und als Mensch ist er ein Lebenskünstler. weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN

In den Rücken gestochen Stuttgart. Ein 60-Jähriger hat in der Nacht zum Sonntag mehrmals mit einem Messer auf seine Schwiegertochter eingestochen. Selbst als die 37-Jährige auf die Straße flüchtete, rannte der Mann hinter ihr her und stach immer wieder die Klinge eines Jagdmessers in ihren Rücken, wie die Polizei mitteilte. Die Frau wurde schwer, weiter
  • 332 Leser

NOTIZEN

Zu Verzicht bereit Für die Sicherung ihres Arbeitsplatzes sind 60 Prozent der Arbeitnehmer zu Abstrichen bereit. Das ergab eine Umfrage des Marktforschungsunternehmens GfK. Dabei würden sie am ehesten auf übertarifliche Leistungen (31,3 Prozent) verzichten oder Lohnerhöhungen (29,9 Prozent) in Kauf nehmen. Weniger Arme Die Zahl der von Armut gefährdeten weiter
  • 588 Leser

Oettinger: Kein Alleingang bei Pension mit 67

Baden-Württemberg übernimmt bei der Einführung der Pension mit 67 nun doch keine Vorreiterrolle. Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) ist überraschend von einem Sonderweg des Landes bei der Pension mit 67 für Beamte abgerückt. Entgegen früheren Plänen sollen die Staatsdiener in Baden-Württemberg nun genau wie ihre Kollegen im Bund erst weiter
  • 309 Leser

Platzverweis für Polizisten

Beim Nato-Gipfel im April haben Polizeibeamte Kollegen Platzverweise erteilt. Das Innenministerium in Stuttgart hält das für ganz normal. weiter
  • 324 Leser

Podolski trifft, doch Köln jubelt nicht

Trotz des ersten Liga-Tores in dieser Saison von Publikumsliebling Lukas Podolski wird die Lage für den 1. FC Köln in der Fußball-Bundesliga immer prekärer. Der dreimalige deutsche Meister kassierte mit dem 1:2 (1:1) gegen Schalke 04 bereits die vierte Niederlage im fünften Saisonspiel und liegt weiter mit nur einem Punkt auf dem letzten Tabellenplatz. weiter
  • 371 Leser

POLITISCHES BUCH: Ausverkauf der Demokratie

Seit einigen Jahren schon betätigt sich der Autor Albrecht Müller als ebenso unnachgiebiger wie gut informierter Kritiker der deutschen Politik. Seine beiden Bücher über 'Die Reformlüge' und der 'Machtwahn' waren Bestseller, weil sie nicht zuletzt das verbreitete (Vor-)Urteil vieler Leser über unsere Parteien und Parlamentarier bestätigen: 'Die weiter
  • 392 Leser

Polizei ermittelt wegen Übergriffs auf Demonstranten

Beamte sollen in Berlin zwei Teilnehmer einer Kundgebung geschlagen haben
Die Berliner Polizei hat ein Strafverfahren wegen Körperverletzung gegen zwei Beamte eingeleitet, die auf der Demonstration gegen Vorratsdatenspeicherung am Samstag Teilnehmer verprügelt haben sollen. Das teilte ein Polizeisprecher mit. Die Organisatoren der überwachungskritischen Demonstration 'Freiheit statt Angst' forderten die lückenlose Aufklärung weiter
  • 379 Leser

Rauschendes Fest in Potsdam

Viele Promis kamen zu Barbara Beckers Hochzeit im Schloss Belvedere
Mit einem rauschenden Fest und zahlreichen Prominenten haben Barbara Becker, Ex-Frau von Boris Becker, und ihr frischgebackener Ehemann Arne Quinze ihre Hochzeit im Potsdamer Schloss Belvedere gefeiert. Knapp 200 Gäste waren gekommen, unter ihnen Trauzeuge Lenny Kravitz - er kam mit Beckers Sohn Noah (15) -, Supermodel Naomi Campbell und Schauspielerin weiter
  • 465 Leser

REGIONALLIGA

Großaspach - Stuttg. Kickers 2:1 (1:0) Tore: 1:0 A. Krasniqi (5.), 2:0 Rehm (46.), 2:1 Ivanusa (61.). - Zuschauer: 1250. SC Freiburg II - 1860 München II 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Mendy (10.). - Z.: 250. Greuther Fürth II - Nürnberg II 1:4 (1:2) Tore: 1:0 Kakoko (15./Foulelfmeter), 1:1 Valentini (25.), 1:2 Kulabas (33.), 1:3 G. Kaya (51.), 1:4 Spiranovic weiter
  • 340 Leser

Religiöse Privatschule geschlossen

Die etwa 25 Schülerinnen und Schüler der nicht genehmigten Privatschule des Trägervereins 'Evangeliums-Posaunen' in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) müssen von heute an eine öffentliche oder eine genehmigte Privatschule besuchen. Der neue Antrag auf eine Privatschule des Vereins, der Anfang September beim Regierungspräsidium Stuttgart eingegangen weiter
  • 323 Leser

ROMAN · MARTIN WALKER: BRUNO CHEF DE POLICE (FOLGE 113)

Warum zum Teufel ist der alte Narr nach Saint-Denis zurückgekehrt? Ihm musste doch bewusst gewesen sein, dass er hier Gefahr lief, erkannt zu werden', sagte Tavernier wie zu sich selbst. 'Hier wohnt seine Familie', antwortete Bruno. 'Er hatte seinen Namen geändert, die Familie in Algerien zurückgelassen, seinen Bruder im Krieg verloren und nach dem weiter
  • 392 Leser

Schlingensief: Festspielhaus in Afrika

'Die Krankheit ist zurück, und dennoch bin ich gut drauf und habe Kraft für meine nächsten Projekte.' Mit diesen Worten beschreibt der an Lungenkrebs erkrankte Regisseur Christoph Schlingensief (48) den jüngsten Rückschlag im Genesungsprozess. Er möchte die Angst vor der Zukunft nicht auf den Krebs reduziert wissen. Er verspüre jetzt natürlich weiter
  • 424 Leser

Schon am ersten Tag ins Viertelfinale

Positiver Auftakt der Tischtennis-EM
Ohne Mühe bewältigten die deutschen Tischtennis-Herren den Auftakt bei der EM in Stuttgart. Auch das Damen-Team hat Chancen aufs Viertelfinale. weiter
  • 326 Leser

Schüsse nach Streit mit Kaminfeger

Polizist in Burladingen zum Glück nur leicht verletzt
Ein Streit mit dem Kaminfeger war der Auslöser für die Schüsse, die am Freitag ein 47-jähriger Zimmermann in Burladingen-Melchingen (Zollernalbkreis) auf eine Streife abgab und dabei einen 53-jährigen Polizisten mit einem Streifschuss am Gesicht verletzte. Nach dem Wortgefecht mit dem Kaminfeger mitten im Dorf schlug der Mann mit dem Beil die Scheibe weiter
  • 389 Leser

Serena Williams rastet völlig aus

Schmerzgeplagter Nadal verpasst Finale
Der Argentinier Juan Martin Del Potro hat Rafael Nadal im Halbfinale der US Open überrollt. Serena Williams rastete gegen Kim Clijsters völlig aus. weiter
  • 388 Leser

SPD belebt Börsensteuer wieder

Was Politiker und Experten von Steinbrücks Plan halten
Die Idee, alle Finanzmarktgeschäfte mit einer geringen Steuer zu belegen, ist nicht neu. Jetzt belebt die SPD die alte Tobin-Steuer wieder. Was ist davon zu halten? Die Experten sind sich nicht einig. weiter
  • 821 Leser

Staatshilfen kein Dauerzustand

Staatliche Stützungsmaßnahmen für Konjunktur, Arbeitsplätze, Banken und Unternehmen dürfen nach Auffassung von Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg 'nicht zum Dauerzustand werden'. Bürger und Unternehmen müssten mehr Eigenverantwortung zeigen. 'Die Sicht auf den Staat als Retter muss zurückgedrängt werden.' Er warnte insbesondere weiter
  • 559 Leser

Starfotografin kauft Bildrechte zurück

Die millionenschwer verschuldete US-Starfotografin Annie Leibovitz hat ihren finanziellen Ruin vorerst abgewendet. Die 59-Jährige einigte sich mit dem Edel-Pfandhaus Art Capital Group in letzter Minute auf einen Kompromiss, der ihr die Rechte an ihren Fotos und ihren Immobilien zurückgibt. Leibovitz hatte sich bei Art Capital im vergangenen Jahr zur weiter
  • 361 Leser

Stärkerer Abbau bei Opel befürchtet

Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) erwartet bei Opel nach einer Übernahme durch Magna einen stärkeren Stellenabbau als bisher öffentlich bekannt. Seit dem Frühjahr sei allen Beteiligten, auch den Arbeitnehmervertretern, durch seine Hinweise bekannt, dass sich die von Magna genannte Zahl nur auf den Produktionsbereich beziehe, weiter
  • 371 Leser

Tödliche Attacke am Bahnhof

50-Jähriger stirbt nach Schlägen und Fußtritten - Angreifer schnell gefasst
Seine Zivilcourage gegenüber jungen Gewalttätern hat einen 50-jährigen Mann das Leben gekostet. Er wurde am S-Bahnhof im Münchner Stadtteil Solln von zwei 17- und 18-Jährigen attackiert und tödlich verletzt. weiter
  • 381 Leser

Trotz der bitteren Niederlage ist noch nicht alles verloren

Die deutschen Basketballer können durch einen Sieg im 'Endspiel' gegen Kroatien in das Viertelfinale einziehen
Die deutschen Basketballer haben bei der EM einen vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale verpasst. Gegen Mazedonien setzte es eine 75:86-Niederlage. weiter
  • 408 Leser

Union Berlin sorgt weiter für Furore

Der Aufsteiger aus der Hauptstadt behauptet Platz zwei
Trotz des vierten Saisonsiegs hat der 1. FC Union Berlin den Sprung an die Spitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. In einem dramatischen Spiel bezwang der Hauptstadt-Club den Mitaufsteiger SC Paderborn mit 5:4 (3:2) und liegt nun punktgleich mit St. Pauli auf dem zweiten Platz. 13 162 Zuschauer erlebten eine hochklassige Partie mit sehenswerten weiter
  • 360 Leser

USA wollen direkt mit Nordkorea reden

Kommunistisches Regime sendet positive Signale auch in Richtung Südkorea
Weitere Schritte zur Entspannung auf der koreanischen Halbinsel: Die USA wollen direkte Gespräche mit dem Regime in Pjöngjang. weiter
  • 429 Leser

Versöhnungssprung in van Gaals Arme

Franck Ribéry sorgt für Aufsehen
Als ob das 5:1 des FC Bayern in Dortmund nicht spektakulär genug gewesen wäre: Franck Ribéry sorgte mit seinem Versöhnungssprung in die Arme von Trainer Louis van Gaal für viel Aufsehen. weiter
  • 344 Leser

Wahlergebnis lässt auf sich warten

Auch gut drei Wochen nach der von Betrug überschatteten Präsidentschaftswahl in Afghanistan steht das vorläufige Endergebnis noch immer nicht fest. Die umstrittene Wahlkommission legte wider Erwarten am Wochenende lediglich ein weiteres Teilergebnis vor. Auf Basis von gültigen Stimmen aus 92,8 Prozent der Wahllokale komme Amtsinhaber Hamid Karsai weiter
  • 320 Leser

WM-Aus schon in der Vorrunde

Deutsche Baseballer unterliegen Venezuela 1:12
Die deutsche Baseball-Nationalmannschaft hat ihren Heimvorteil nicht nutzen können und ist bereits in der Vorrunde der Weltmeisterschaft gescheitert. Einen Tag nach dem 1:9 gegen Weltmeister USA musste sich das deutsche Team in Regensburg auch Venezuela mit 1:12 geschlagen geben. Gegen China hatte es einen 14:1-Sieg gegeben. 'Die positiven Eindrücke weiter
  • 348 Leser

Ziel: Höhere Nachfrage nach gentechnikfreiem Futter

'Die Nachfrage nach gentechnikfreien Futtermitteln muss steigen', dann werde mehr davon angebaut und besser vermarktet. Das sagte Karl Pilstl, Seniorchef des Handelshauses Pilstl in Österreich, gestern beim ersten Runden Tisch zum Thema 'Futtermittel' in Ulm. Pilstl importiert gentechnikfreies Soja aus Brasilien. 45 Firmen vom Futtermittelhändler weiter
  • 372 Leser

Leserbeiträge (1)

Reichsstädter Tage im Rahmen des Üblichen??

Alkohol, Schlägereien und Schäden.

Man soll es kaum glauben. Da werden Fahrzeuge beschädigt, Fenster eingeschlagen und Personen genötigt, bedroht und tätlich angegriffen. Jugendliche unter 18 Jahren trinken sich besinnungslos, ein 14 jähriges Kind muß wegen Verdachts auf Alkoholvergiftung ins Krankenhaus. Das hier nicht nur Bier getrunken wurde

weiter
  • 5
  • 943 Leser