Artikel-Übersicht vom Sonntag, 27. September 2009

anzeigen

Regional (8)

Endergebnis: Kiesewetter gewinnt, Sünder verliert

Der Wahlkreis Aalen-Heidenheim hat gesprochen: Mit rund 45,1 % hat Roderich Kiesewetter für den CDU klar gewonnen. Muss aber im Vergleich zu seinem Vorgänger, Georg Brunnhuber, knapp 5 Prozent Verluste hinnehmen. Claudia Sünder kommt auf 25,5 %, das bedeutet ein dickes Minus - dem Bundestrend für die SPD entsprechend - von rund 9 Prozent. Jürgen weiter
  • 3
  • 581 Leser

Nach 32 Gemeinden: Deutliche Verluste für Christian Lange

Deutliche Verluste muss Christian Lange (SPD) hinnehmen. Nach 32 von 35 ausgezählten Gemeinden steht Lange bei 23,8 %, das ist ein Verlust von fast 12 Prozent. Norbert barthle (CDU) muss auch Verluste hinnehmen und kommt auf nur noch 44,8 %, das sind Minus 6 %. Fischer für die FDP kommt auf auf 11,2, das ist ein Plus von über 6 %. weiter
  • 1741 Leser

Schlechte Wahlbeteiligung zeichnet sich ab

Nach 24 ausgezählten Gemeinden von 32 zeichnet sich im Wahlkreis Aalen-Heidenheim eine sehr schlechte Wahlbeteiligung ab. Derzeit liegt sie bei 72,4 %, bei der Bundestagswahl vor vier Jahren lag sie noch bei 77,9, im Jahr 2002 sogar bei über 80 %. weiter
  • 1607 Leser

18.57 Uhr: Stödtlen als erste Gemeinde ausgezählt

Kiesewetter verliert in Stödtlen rund 3 % und kommt auf 61 %. Claudia Sünder verliert hier rund 6 % und kommt auf 14 %. Die Kandidaten der kleinen Parteien können zulegen, Jürgen Rieg kommt für die FDP auf 9,7 %, Brian Krause kommt auf 4,5% und Veronika Stossun auf 7,2 %.

In Wört verliert Kiesewetter deutlich, Minus 10 % auf rund 56 %. Claudia

weiter
  • 5
  • 407 Leser

18.37 Uhr: Obergröningen als erste Gemeinde ausgezählt

Als erste Gemeinde ist Obergröningen ausgezählt. Der Bundestrend setzt sich hier bei den Zweitstimmen fort: CDU mit 37 % (Minus 4), SPD rund 21 % (Minus 7), FDP rund 16,6 % (+9), Grüne 9,5 % (+2), Linke 8,5 % (+2).

Täferrot ist als zweite Gemeinde ausgezählt. Hier legt die CDU bei den Zweitstimmen um 3 % azs 33,3 % zu, die SPD stürzt um 10 % auf

weiter
  • 5
  • 345 Leser
Polizeibericht: Am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr zwischen Unterrombach und Hammerstadt

Motorradfahrer schwer verletzt

Uu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntag, gegen 11.25 Uhr, auf der K 3326 zwischen Unterrombach und Hammerstadt.

Eine 51-jährige Autofahrerin wollte von einem Feldweg am Ortsende Unterrombach auf die K 3326 einbiegen um dann weiter in Richtung Hammerstadt zu fahren.

Hierbei übersah sie einen 29-jährigen Motorradfahrer, der von Hammerstadt

weiter
Zwei Tage Weinfest des Musikvereins Elchingen

„Mährisches Feuer“ vor vollem Haus

Dass Jörg Bollin mit seinem Ensemble in der Hitliste mährisch-bömischer Blasmusik in Deutschland weit vorne steht, wurde beim Weinfest des Musikvereins Elchingen am Samstagabend nachhaltig unter Beweis gestellt. Das Publikum war restlos begeistert.

weiter
  • 210 Leser

Regionalsport (2)

VfR rockt – mit seinen Fans

Große Party im Vita-Sports
Erst wird gekickt, dann gefeiert – und zwar mit den Fans. Die Fußballer des VfR Aalen haben für ihre Anhänger eine große Party im Vita Sports in Hofherrnweiler organisiert. Die Band „Double Trouble“ rockt am 3. Oktober ab 19 Uhr. Und jeder ist eingeladen. Beim Lied alleine sollte es nicht bleiben. Es folgte gleich die Idee mit weiter
  • 3
  • 221 Leser