Artikel-Übersicht vom Samstag, 10. Oktober 2009

anzeigen

Regional (115)

Herzliche Begegnungen

Zum Jubiläum der Partnerstädte Oberkochen und Dives-sur-Mer reisten 45 Oberkochener in die Normandie
Die Städtepartnerschaft von Oberkochen und Dives-sur-Mer feiert 25-jähriges Jubiläum. Um den Festakt gemeinsam zu begehen, ist Oberkochens Bürgermeister Peter Traub nach Dives-sur-Mer gereist. weiter
  • 139 Leser

Kleintransporter fährt Fußgänger in Neuler an

Am Samstag gegen 06.50 Uhr wurde auf der L 1075 zwischen Neuler und Bronnen ein Fußgänger angefahren. Der 26-jährige Mann war zu Fuß in Richtung Neuler unterwegs. Als den, am Straßenrand laufenden jungen Mann ein Kleintransport überholen wollte, stolperte dieser plötzlich auf die Fahrbahn. Der Fahrer des Kleintransporters konnte zwar noch nach links

weiter
  • 289 Leser

Ellwangen: Rabiater Gast schlägt und beleidigt Gäste und Beamte

Erhebliche Mühe hatten die Polizeibeamten des Reviers Ellwangen mit einem rabiaten Gast einer Bar in Ellwangen in der Siemensstraße. Die Polizei war zunächst durch Gäste der Bar zu Hilfe gerufen worden, weil ein 22 jähriger Mann Streit mit Gastwirt der Bar angefangen hatte. Als dieser ihn der Gaststätte verwies ging er im Eingangsbereich auf einen

weiter
  • 310 Leser

Unbekannte zerstören Baustellenschild am Aalener ZOB

In der Nacht von Freitag auf Samstag zerstörten bislang unbekannte ein Bushaltestellenschild am ZOB in Aalen am Bussteig 7. Die Unbekannten bogen das Schild soweit um, dass es auseinanderbrach und durch die Stadt Aalen schließlich vollständig entfernt werden musste, da es eine Gefahr für Verkehrsteilnehmer darstellte. Das Polizeirevier aalen bittet

weiter
  • 289 Leser

Schlägerei in Heideheim

Am Freitagabend gegen 22.45 Uhr gerieten zwei Männer, einer 36 Jahre alt und der anderen 37 Jahre, innerhalb einer Personengruppe in der Fuß-gängerzone Hauptstraße in Streit. Dabei muss es anscheinend recht lautstark und gewalttätig zugegangen sein, denn die Polizei erhielt mehrere Notrufe von Bürgern und Anwohnern. Das Geschehen verlagerte sich im

weiter
  • 238 Leser
Polizeibericht Stuttgart

Busfahrer geschlagen und geflüchtet

Leichte Verletzungen hat sich ein44-jähriger Busfahrer am Freitagabend gegen 20.45 Uhr zugezogen, nachdem er von mehreren jungen Leuten mit Händen und Fäusten attackiert worden war. Der 44-Jährige lenkte zur Tatzeit den SSB-Bus der Linie 43 und nahm um 20.32 Uhr an der Haltestelle „Berliner Platz" eine etwa 10-köpfige Gruppe jungerLeute auf. Diese

weiter
  • 199 Leser
Polizei nimmt Verdächtige fest

Einbruch in Stuttgarter Technikhochschule

Noch während des Einbruchs haben Polizeibeamte am Freitag kurz nach 20.00 Uhr die drei Tatverdächtigen festnehmen können. Ein aufmerksamer Passant hatte zwei Männer dabei beobachtet, wie diese durch ein Fenster ins Erdgeschoss der Hochschule für Technik einstiegen. Die von dem Zeugen alarmierte Polizei umstellte das Gebäude und nahm während der

weiter
  • 1
  • 241 Leser
Polizeibericht Dillingen

Unfall wegen abrupten Abbremsens

Bereits am Donnerstag ereignete sich auf der B 16 in Richtung Lauingen ein Verkehrsunfall. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer musste verkehrsbedingt seinen Pkw abbremsen. Der hinter ihm fahrende 39-jährige Pkw-Führer schaffte es nicht mehr zu bremsen und musste nach links ausweichen, um dem 21-jährigen nicht aufzufahren. Dabei stieß er jedoch mit der rechten

weiter
  • 142 Leser

Trunkenheitsfahrt in Dillingen

Am Samstag, gegen 2.30 Uhr, wurde ein 49-jähriger Autofahrer in Dillingen zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Während der Überprüfung führten die Beamten auch einen Alkoholtest beim Fahrer durch. Dieser ergab einen Wert von knapp 1 Promille. Dem 49-jährigen erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro.

weiter
  • 1643 Leser

Gewinner des Luftballonwettbewerbs in Abtsgmünd

Groß war die Freude der Gewinner eines Luftballonwettbewerbes im Sommer anlässlich dem Seefest des Schwäbischen Albvereines, Ortsgruppe Abtsgmünd und dem 20-jährigen Bestehen des Wanderheimes am Laubbachstausee in Abtsgmünd. Reinhold Schulz und Edwin Streicher von der Abtsgmünder Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereines überreichten die ausgelobten

weiter
  • 1593 Leser

Tourismusbahn kommt aufs Gleis

Finanzierung für die Strecke Schorndorf-Welzheim steht / Start voraussichtlich im Frühjahr 2010
Der Rems-Murr-Kreis sowie Welzheim, Schorndorf und Rudersberg wollen die Tourismusbahn Schorndorf-Welzheim zusammen unter Dampf setzen. Auch die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart hat ihre Unterstützung zugesagt. Der Betrieb auf der Strecke von Schorndorf bis Welzheim startet voraussichtlich im Frühjahr 2010. weiter
  • 192 Leser

Musikalische Wechselbäder begeistern

Musik in Gmünder Kneipen
Was verbindet Bill Haley mit den Stones? Zum Beispiel die Musik in Gmünder Kneipen. Swing, Rock Rock‘n’Roll, auch Blasmusik sind Musikrichtungen, die bis in die späte Nacht in Lokalen der Innenstadt zu hören waren. Tausende Besucher, darunter auch viele aus dem weiteren Umland, strömten in die Kneipen. weiter
  • 196 Leser

CDU für Verkauf bei Preisfuchs

Aalen. Die CDU-Fraktion spricht sich dafür aus, einen zeitlich befristeten Verkauf von Gebrauchtwaren im ehemaligen Ostertaggelände zuzulassen. „Wir wollen dazu eine rechtlich wasserdichte Antwort von der Stadtverwaltung“, so CDU-Fraktionsvize Uschi Barth. Bis eine neue Verwendung für das Gebäude gefunden sei, solle man den Verkauf beim weiter
  • 1
  • 151 Leser

CDU-Fraktion im Regionalverband

Ostwürttemberg. Die aus 20 Mitgliedern bestehende CDU-Fraktion des Regionalverbandes startete mit ihrer konstituierenden Sitzung in die achte Legislaturperiode. Einstimmig gewählt wurden Klaus Pavel als Fraktionsvorsitzender sowie als Stellvertreter Gerhard Kieninger und Georg Ruf. Bestätigt wurde Peter Mennicken als Fraktionsgeschäftsführer. Für den weiter
  • 119 Leser

Kaufhaus unter freiem Himmel

Der Hüttlinger GHV-Vorsitzende Albert Winkler redet über die Kirchweih und den GHV
Der verkaufsoffene Sonntag findet diesmal zum dreizehnten Male in Hüttlingen statt. Unser Mitarbeiter Josef Kowatsch führte mit dem Vorstand des Handels- und Gewerbevereins, Albert Winkler, dazu ein Gespräch. weiter
  • 103 Leser

Zehn Millionen Euro weniger

Verwaltungsausschuss Abtsgmünd zum Nachtragshaushaltsplan: Einnahme?-Tief, aber hohe Rücklagen
Zehn Millionen Euro weniger Einnahmen als im Rekordjahr 2008 muss die Gemeinde Abtsgmünd im laufenden Haushaltsjahr verkraften. Dank hoher Rücklagen bleibt ihr das Schulden machen aber vorerst erspart. Der Verwaltungsausschuss hat den von Bürgermeister Ruf und Kämmerer Tobias Maier vorgelegten Nachtragshaushaltsplan einstimmig befürwortet. weiter
  • 156 Leser

Um Handys geprügelt

Vorbereitetes Geschäft platzt – Schlägerei in Wasseralfingen
Zwei Personen wurden bei einer Schlägerei am Donnerstagabend in Wasseralfingen verletzt (wir berichteten). Wie sich jetzt herausgestellt hat, handelte es sich dabei um keinen Raub oder Überfall, sondern um „gescheiterte Geschäftsverhandlungen“, wie es die Polizei in ihrem Bericht formuliert. weiter
  • 5
  • 405 Leser

Schulfamilie feiert

Tag der offenen Tür zum 100-jährigen der KSA
Auf ein großes Fest zum stolzen Jubiläum freuen sich die 1670 Schüler der Kaufmännischen Schule Aalen. „Nach einem kurzen Festakt öffnen wir alle Räume“, verspricht Schulleiter Hartmut Schlipf. weiter
  • 157 Leser

Neues Gesetz

Energieverordnung betrifft auch Sanierer
Die neue Energieverordnung ist in Kraft. „Da ist der Beratungsbedarf immer hoch“, weiß Armin Ehrmann vom EnergiekompetenzZentrum Ostalb und startet mit dieser Zeitung eine Telefonaktion. weiter
Opernfestspiele
Kündigung von Ex-Opernchef Canonica ist unwirksamDas Urteil des Arbeitsgerichts kommt daher wie ein Paukenschlag: Die Kündigung des Opernfestspieldirektors Marco-Maria Canonica, ob fristlos oder ordentlich, ist unwirksam. Die Stadt wird verdonnert, den in Ungnade gefallenen Künstler weiter zu beschäftigen – bis zum rechtskräftigen Abschluss des weiter
  • 136 Leser
Polizeibericht
Vorfahrt nicht beachtetEllwangen. Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 3223 wurde am Donnerstag ein Autofahrer leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich an der Abzweigung Haisterhofen, wo ein Wohnmobilfahrer nach links in Richtung Neunheim einbiegen wollte. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Autofahrers, es kam zum Zusammenstoß. Sachschaden: 5500 weiter
  • 211 Leser

Kirchenkonzert

Ellwangen. Am morgigen Sonntag, 11. Oktober um 19.30 Uhr wird die Konzertreihe von St. Vitus mit einem Konzert in der Marienkirche zum Thema „Romantik kontra Moderne“ fortgesetzt. Es spielen Monika Hölszky-Wiedemann, Violine und Stiftskantor Thomas Petersen, Orgel. Eintritt 7 Euro (ermäßigt 4 Euro) an der Abendkasse. weiter
  • 1704 Leser

Lebensmittelmarkt in Dewangen?

Ortschaftsratssitzung: Investor zeigt Interesse, das ehemalige Schlecker-Areal in Dewangen zu kaufen
Die Fachsenfelder haben es vorgemacht, ziehen die Dewanger nun nach in Sachen Lebensmittelmarkt? Bemühungen seitens der Stadt, des Citymanagers und der Ortsvorsteherin blieben seither erfolglos. Doch präsentierte der Ortschaftsrat „zur Überraschung des Sitzungsabends“ einen möglichen Weg der Lösung. weiter
  • 3
  • 335 Leser

Eigenleistung

Wer kann – der kann
Wer im Umgang mit Werkzeugen geübt ist und durch Muskelhypothek Kosten sparen möchte, dem empfiehlt Hartmut Miksch, Präsident der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen, die Finish-Arbeiten. Dazu zählen Tapezieren, Malern, Fliesen- und Teppichbodenverlegen.“ weiter
  • 665 Leser

Belastung muss tragbar sein

Darlehen
Der Erwerb der eigenen vier Wände ist für die meisten Menschen die größte Investition des Lebens. Damit es sich auch während Hausbau und Tilgungsphase leben lässt, muss die monatliche Belastung tragbar sein. Als Faustregel gilt: Mindestens ein Drittel des Nettoeinkommens sollte für die Lebenshaltung übrigbleiben.„Für einen Ein-Personen-Haushalt weiter
  • 156 Leser

Mehr Betreuung statt neues Heim

Mit Präventionsarbeit senkt die Stadt die Obdachlosenzahlen in Aalen und stellt eine weitere Betreuerin ein
Die Obdachlosenbetreuung in Aalen steckt im Wandel. Da die Stadt vermehrt auf Präventionsarbeit setzen will, ist das ursprünglich geplante Obdachlosenheim in der Alten Heidenheimer Straße vom Tisch. Stattdessen hat die Stadt nun Linda Zierle als zweite Obdachlosenbetreuerin eingestellt. weiter
  • 414 Leser

Erstklassig mit Schulanfängern

Ganz „Erstklassig“ lief unsere Sonderbeilage durch die Rotationsmaschine des Süddeutschen Zeitungsdienstes. Hermann Apprich (vorne) und Sven Klement sind mit dem Ergebnis zufrieden. In der Sonderveröffentlichung sind Schulanfänger unserer Region im Bild festgehalten, außerdem gibt es Tipps rund um den Schulalltag, in den die Erstklässler weiter

Leitfaden und Förderung

38-seitiger Leitfaden des Verbandes Privater Bauherren VPB „Vorbauen und Umbauen: Barrierearm und altersgerecht“, 5Euro Schutzgebühr plus 2Euro Versand, beim VPB, 030-2789010 oder online auf der Homepage www.vpb.deSeit 1. April 2009 gibt es bei der KfW-Bank für barrierereduzierende Maßnahmen im Wohnraumbestand („Altersgerechtes Umbauen“) weiter
  • 154 Leser

Beim Bauen schon an später denken

Barrierearme Planung ohne feste Trennwände und Stufen erleichtert altersgerechten Umbau
Wer auch als älterer Mensch selbst bestimmt zu Hause wohnen möchte, der sollte seine eigenen vier Wände rechtzeitig barrierearm umbauen. Die Vorbereitungen dafür kann man gar nicht früh genug treffen. weiter
  • 167 Leser

Die Grenzen abstecken

Exakte Vermessung gerade für Doppel- und Reihenhäuser wichtig
Teuer, aber notwendig: Ohne Vermessung geht beim Hausbau oder bei Grundstücksgeschäften gar nichts. Ein exakter Lageplan und genau gesetzte Grenzsteine verhelfen zur eigenen Scholle. weiter
  • 660 Leser

Berliner Energiesparfenster

Jetzt mit besonders hohem Dämmeffekt
Holzfenster sind das Original. Seit Jahrhunderten bewährt. Da wird nichts vorgemacht, nichts nachgeahmt, kein Kunststoff, sondern Natur pur – und das sieht eben besser aus und steigert den Wohnkomfort. Erst recht, wenn es sich um einen modernen Klassiker handelt, das Berliner Fenster, das es jetzt auch in einer Energiesparversion gibt. weiter
  • 242 Leser
Aus der Region
Campus eröffnetSchwäbisch Hall. Mit einem Festakt wurde gestern der neue Hochschulcampus eröffnet. Das Land stelle dem Campus für zunächst 15 Jahre jährlich rund 900 000 Euro zur Verfügung, erklärte Minister Wolfgang Reinhart in seiner Eröffnungsrede. Das ehemalige Bausparkassengebäude war für rund 4,8 Millionen Euro zur Hochschulaußenstelle umgebaut weiter
  • 162 Leser

„Wir müssen an die Mütter ran“

Podium diskutiert über Mädchen, Technik und den Mangel an Fach- und Führungskräften
Immerhin 30 Prozent der Studierenden an der Hochschule Aalen sind Frauen. Doch sind dafür neu eingeführte Studiengänge wie Technischer Redakteur oder Internationaler Technischer Vertrieb der Grund. Die klassischen Fächer wie Elektrotechnik oder Maschinenbau dümpeln bei zwei bis fünf Prozent vor sich hin. Woran liegt das? Ein Podium hat sich in der Hochschule weiter

Nicht ohne meinen Berater

Bei der Gebäudemodernisierung den Energiebedarf richtig einschätzen
Das Haus ist in die Jahre gekommen, braucht einen neuen Anzug. Beim sinnvollen Einsatz der Investitionen sollen künftige Energiekosten bedacht werden. Was gebraucht wird, bedarf objektiver Einschätzung. weiter
  • 214 Leser
Kurz und Bündig
25. Jubiläum Die Katholische Sozialstation Ellwangen begeht heute Abend um 18 Uhr mit einem Festakt im Jeningenheim ihr 25jähriges Bestehen. Festredner ist Ministerialdirektor Thomas Halder vom Stuttgarter Ministerium für Arbeit und Soziales. Am Sonntag, 11. Oktober, 11 Uhr, ist Festgottesdienst in der Basilika, von 13 bis 17 Uhr ist Tag der offenen weiter
  • 154 Leser
Kurz und Bündig
Besinnungstag der Pallottiner Die Pallottiner, eine Gesellschaft apostolischen Lebens in der römisch-katholischen Kirche, lädt am Sonntag, 11. Oktober, zum Besinnungstag ein. Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr mit einer Eucharistiefeier in der Basilika, anschließend trifft man sich im Jeningenheim zum Gespräch und zum Mittagessen. weiter
  • 936 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag zur Ausstellung Im Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Schätze aus Hessigheims Boden – Das Gräberfeld im Muckenloch“ wird am Sonntag, 11. Oktober um 15 Uhr im Alamannenmuseum der Archäologe Dr. Ingo Stork über das Thema „Gräber fränkischer Eliten aus Hessigheim“ referieren. weiter
  • 417 Leser
Kurz und Bündig
Die Schindler-Biographin Professor Erika Rosenberg aus Buenos Aires wird am Montag, 12. Oktober um 19.30 Uhr im Peutinger Gymnasium einen Vortrag halten. Zuvor wird im PG (ab 16 Uhr) für alle Interessierten der Oskar gekrönte Spielfilm „Schindlers Liste“ gezeigt. Rosenberg, die auch den Nachlass von Oskar Schindler verwaltet, hat viele Interviews weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Tiffany-Kunst Der Frauentreff St. Wolfgang bietet am Samstag, den 17. Oktober, 10 Uhr, im Gemeindehaus St. Wolfgang einen „Tiffany“-Kurs an. Unter fachkundiger Anleitung einer Glaskünstlerin werden verschiedene Gegenstände wie Engel oder Sterne aus buntem Glas hergestellt. Der Kurs dauert circa drei Stunden. Eine Anmeldung bei Hermine Gelse, weiter
  • 127 Leser

Sportakrobaten setzen Erfolgsserie bravourös fort

Neunte bei Europameisterschaften in Portugal: Party mit Ehrungen und lobenden Worten bei der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach
„Ihr habt den Namen unseres Vereins und der Stadt Aalen wieder einmal sehr erfolgreich vertreten und Eure Erfolgsgeschichte um ein Kapitel erweitert“, sagte der Vorsitzende der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Bernhard Ritter, bei der Ehrungsparty für die Sportakrobatinnen. weiter
  • 136 Leser

Raumklima erleben

Schnell montierte, massive Fertigdecke, die heizt und kühlt
Massive Systemfertigdecken sind im Neubau immer gefragter, weil sie viel Bauzeit sparen und eine gleichbleibende Qualität garantieren. Dennert hat jetzt eine massive Fertigdecke zur energiesparenden Raumklimadecke weiterentwickelt. Die volle Fläche der Unterseite der Fertigdecke wird auf wirkungsvolle und energieeffiziente Weise zum behaglichen Heizen weiter
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest Das Deutsche Rote Kreuz Neresheim lädt am kommenden Wochenende, Samstag, 10. Oktober, ab 18 Uhr und Sonntag, 11. Oktober, ab 10 Uhr zum 9. Mal zum traditionellen Herbstfest in Neresheim im Dossinger Weg ein. weiter
  • 1026 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse Der Elternbeirat des Kindergarten St. Josef veranstaltet am Sonntag, 11. Oktober, von 14 bis 16 Uhr in der Turn-und Festhalle in Elchingen eine Kinderbedarfsbörse. Verkauft werden auch Wintersportartikel wie Ski und Skischuhe. weiter
  • 626 Leser
Kurz und Bündig
Herbstliche Lieder in der Arche Zur Kaffeestunde erklingen in der Arche in Dischingen am Sonntag, 11. Oktober, ab 14 Uhr „Herbstliche Lieder zum Zuhören und Mitsingen“. Es treten Monika und Dieter Hartmann aus Westhausen bekannt als „Duo Jabadao“ auf. Platzreservierungen sind unter Tel. (07327) 5405 möglich. weiter
  • 664 Leser
Kurz und Bündig
Kirchweih in Ebnat Die katholische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 11. Oktober, ihr Gemeindefest. Der Festgottesdienst beginnt um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche, es singt der Kirchenchor. Anschließend wird in der Jurahalle gefeiert. Es spielt die Seniorenkapelle aus Waldhausen. Die beiden Kindergärten eröffnen den Unterhaltungsnachmittag, der von weiteren weiter
  • 143 Leser
Kurz und Bündig
Bewerbervorstellung Die Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Neresheim, Susanne Adelsberger und Gerd Dannenmann stellen sich den Bürgern am Mittwoch, 14. Oktober, um 20 Uhr in der Härtsfeldhalle in Neresheim vor. weiter
  • 194 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Das Deutsche Rote Kreuz bittet um Blutspenden am Donnerstag, 15. Oktober, von 14 bis 19.30 Uhr in der Jurahalle in Ebnat. weiter
  • 669 Leser
Kurz und Bündig
Schnupper-Probe Alle interessierten Jungen und ihre Eltern sind eingeladen, am Donnerstag, 15. Oktober, zur unverbindlichen Schnupper-Probe beim Knabenchor in die Abtei Neresheim zu kommen. Treffpunkt ist um 15.30 Uhr an der Klosterpforte. Anmeldung beim Chorleiter Pater Albert unter Telefon (07326) 85190 (10 bis 12 Uhr, 13 bis 14 Uhr). weiter
  • 190 Leser

Ein Beach-Volleyballfeld und der Bärenplatz

Ebnater Ortschaftsräte diskutieren das vorläufige Investitionsprogramm für ihren Teilort – Defizit spürbar
Wir sind heute nicht gekommen, um mit Ihnen Wünsche zu diskutieren”, sagte Jutta Heim-Wenzler zum vorläufigen Investitionsprogramm der Stadt für den Teilort Ebnat. Angesichts eines Finanzierungsdefizits von 11,8 Millionen müsse man sparen. Und nicht nur in Ebnat sei deshalb ein Großteil der geplanten Investitionen nach hinten geschoben worden. weiter
  • 1
  • 239 Leser

Wirtschaft soll sich weiter vernetzen

Großer Andrang beim 3. Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks in der Ellwanger Stadthalle
Der 3. Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks erwies sich als Erfolg: Gut 300 Unternehmer und Wirtschaftsvertreter waren am Freitag in die Ellwanger Stadthalle gekommen. Abseits vom offiziellen Programm wurden fleißig Kontakte geknüpft. weiter

Österreich heimst den Sieg ein

Ehrung der Sieger des „Grand Prix Chimique“ am Kreisberufsschulzentrum
Aus Österreich kommen die beiden Sieger des „Grand Prix Chimique“. Katja Schuler und Florian Hämmerle aus Vorarlberg landeten nach dem Wettkampf auf Platz eins und zwei; die deutsche Teilnehmerin Maureen Moos wurde Dritte. Am Donnerstag fand die Abschlussfeier im Kreisberufsschulzentrum statt. weiter
  • 272 Leser

Gemeinschaft, die gut funktioniert

Jubilarfeier im Samariterstift Neresheim für 81 langjährige Mitarbeiter, Beschäftigte und Bewohner
Das Samariterstift Neresheim hat in einer Feierstunde insgesamt 81 Mitarbeiter, Bewohner und Beschäftigte für ihre langjährige Treue geehrt. Bei der Jubilarfeier überreichte Vorstandsmitglied Christian Kächele das Goldene Kronenkreuz des Diakonischen Werks an Hartmut Kambach. weiter
  • 124 Leser

Anwalt prüft Schritte

Wahlkreisreform sorgt in Essingen für Verärgerung
Die Gemeinde Essingen wird in Zukunft zum Landtagswahlkreis Schwäbisch Gmünd gehören. „Ein Unding“, wie Essingens Bürgermeister Wolfgang Hofer findet. weiter
  • 1
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
So ist' s richtig Am Sonntag, 11. Oktober, eröffnet die Gemeinde Steinheim am Albuch um 11 Uhr den Rundwanderweg des weltweit am besten erhaltenen Meteorkraters mit Zentralhügel. Zu dieser Veranstaltung mit Treffpunkt an der Schäfershalde (gut ausgeschildert) sind alle Interessierten eingeladen. Die in der Schwäpo angekündigte Wanderung für Sonntag, weiter
Kurz und Bündig
Südtiroler Weinfest Im Holzkatzenstadel in Reichenbach findet am Samstag, 10. Oktober, ab 19 Uhr das Südtiroler Weinfest statt. weiter
  • 817 Leser
Kurz und Bündig
Investitur in St. Mauritius Westhausen feiert am Sonntag, 11. Oktober, ab 15 Uhr, mit einem Gottesdienst Pfarrer Matthias Reiner. weiter
  • 919 Leser

50 Jahre Herbstserenade

Auf Schloss Kapfenburg
Lauchheim. Das Kammerorchester der Oratorienvereinigung Aalen, Collegium musicum, bringt in diesem Jahr zum 50. Mal Streicherklänge in die hohen Mauern von Schloss Kapfenburg. Die Herbstserenade findet am Sonntag, 11. Oktober, 16 Uhr, im Konzertsaal auf Schloss Kapfenburg stattIn dieser langen Tradition stehend, greift Dirigent Gero Wittich bewegende weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellung Hohenstadt Vom Kopf erdacht, von Hand gemacht“ heißt das Motto der Kunstausstellung, die man bis zum 11. Oktober im Fruchtkasten in Hohenstadt besuchen kann. Neun kreative Köpfe haben sich zusammengetan, um ihre Unikate zu präsentieren. Öffnungszeiten: Samstag, 15 Uhr bis 20 Uhr und Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr. weiter
  • 180 Leser

„Durchbrettern“ verhindern

Der Gemeinderat Hüttlingen beschließt Tempo 20 in der Bachstraße und es soll öfteres Verkehrskontrollen geben
In Hüttlingens Bachstraße wird weiter ausgebremst. In der jüngsten Sitzung beschloss der Gemeinderat Tempo 20 und will öfters Verkehrs- und Radarkontrollen durchführen lassen. Bisher werde, vor allem nachts und in den Abendstunden, mit mehr als den vorgeschriebenen 30 km/h „durch gebrettert“. Tagsüber bereitet der rege Verkehr Senioren das weiter
  • 411 Leser

„Kapitänin Gerstner“ geht an Bord

Daniela Gerstner als neue Rektorin der Röhlinger „Johann-Sebastian-von-Drey-Schule“ eingesetzt
Gut ein Jahr lang war die Röhlinger „Johann-Sebastian-von-Drey-Schule“ kommissarisch von der stellvertretenden Rektorin Erika Hönig geleitet worden. Im Rahmen einer Feierstunde wurde jetzt die neue Rektorin Daniela Gerstner offiziell ins Amt eingesetzt. weiter
  • 239 Leser

Aus 1000 mach 10 000

Geldvermehrungsprojekt der Evangelischen Kirchengemeinde
Aus 1000 Euro werden rund 10 000 Euro. Beim Geldvermehrungsprojekt der Evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen waren 70 Einzelpersonen sowie Gruppen und Kreise erfolgreich. weiter
  • 117 Leser

„Tankstelle fürs Selbstbewusstsein!“

1,7 Millionen-Investition: Einweihung der neuen und renovierten Gebäude bei der Christophorus Werkstatt
Zwei Jahre haben die Neu- und Umbaumaßnahmen an der Christophorus Werkstatt der Stiftung Haus Lindenhof in der Haller Straße gedauert. Jetzt ist alles bezugsfertig. Gestern fand die Einweihungsfeier im Neubau des Förder- und Betreuungsbereiches statt. weiter
  • 311 Leser

VW-Autohaus Maier insolvent

Grund: Altlasten und Umsatzeinbrüche / 27 Stellen in Gefahr / Betrieb läuft weiter
Die Abwrackprämie konnte den Altlastendruck noch eine Zeitlang abfedern, vorgestern zwang die prekäre Liquiditäts- und Auftragslage das Geschäftsführerehepaar Birgit und Bodo Wiedenhöfer aber dazu, beim Amtsgericht Aalen für das Autohaus Maier GmbH & Co. KG in der Stuttgarter Straße Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zu stellen. 27 Beschäftigte weiter
  • 5
  • 1133 Leser

Gabi Franz bringt Farbe herein

Herbstausstellung im Ostalbklinikum: Vom blühenden Kirschbaum zur Abstraktion
Die Herbstausstellung im Eingangsforum des Aalener Ostalb-Klinikums von Gabi Franz ist eine wahre Farbenpracht. Unter dem Motto „Moderne Kunst“ stellt sie Acrylgemälde auf Leinwand aus. weiter
  • 204 Leser

CDU gegen höhere Grundsteuer

Unionsfraktion im Gemeinderat hält eine Erhöhung für falsch, und hält am Kinderhaus beim Klinikum fest
Die CDU-Fraktion hat in einer Pressekonferenz eine höhere Grundsteuer abgelehnt. „Wir werden dagegen Widerstand leisten“, sagt Fraktionschef Dr. Karl Franke. Die Union will auch am Kinderhaus beim Klinikum festhalten, und wirft der Stadtverwaltung „Stimmengewirr“ vor. weiter
Polizeibericht
Es gibt Belohnung Aalen-Wasseralfingen. Der Hof eines Geschäftshauses an der Ellwanger Straße ist häufiger Treffpunkt mehrerer Personen. Sie beschädigten eine Garage, zerschlugen die Holzstützen eines Baumes und ließen Müll zurück. Und wie an der Garagenwand erkennbar, haben sie sich nicht nur Flüssigkeit zugeführt, sondern auch vor Ort wieder direkt weiter
  • 1
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Geistliche Bläsermusik Der Posaunenchor Aalen lädt am Samstag, 10. Oktober, ab 19 Uhr zur traditionellen geistlichen Bläsermusik in die Stadtkirche ein. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Blumenschmuckwettbewerb Dewangen Die Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs findet im Rahmen der Herbstfeier der Dewanger Gartenfreunde am Samstag, 10. Oktober, um 20 Uhr in der Wellandhalle Dewangen statt. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Blasmusikparade In der Blasmusikparade des Musikvereins Unterkochen am Samstag 10. Oktober. um 19.30 Uhr in der Sporthalle Unterkochen, tritt die Kapelle „Junges Fieber“ aus Dorfmerkingen auf. Mit dabei ist auch die SHW-Bergkapelle. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Verein der Hundefreunde Aalen Obedience-Vereinsmeisterschaft ist am Samstag, 10. Oktober, ab 8 Uhr auf dem Übungsgelände. Am Sonntag , 11. Oktober, ist ab 9 Uhr Agility-Vereinsmeisterschaft. weiter
  • 112 Leser
Kurz und Bündig
Theaterstück in der Waldorfschule Die 12. Klasse der Freien Waldorfschule Aalen führt am Wochenende das Theaterstück „Pygmalion“ von Bernard Shaw auf, am Samstag, 10. Oktober um 19 Uhr und am Sonntag, 11. Oktober, um 16 Uhr im Festsaal der Freien Waldorfschule Aalen, Hirschbachstraße 64. weiter
  • 191 Leser
Kurz und Bündig
Seniorennachmittag Am Sonntag, 11. Oktober wird ab 14 Uhr in der Wellandhalle in Dewangen der Seniorennachmittag gefeiert. weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Bezirkstreffen Die Altpietistische Gemeinschaft lädt zu einem Bezirkstreffen am Sonntag, 11. Oktober, um 14.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus, Friedhofstr. 3, in Aalen ein. weiter
  • 111 Leser
Kurz und Bündig
Freibier im Hirschbach Eine besondere Oktober-Aktion haben sich die aktiven Fußballer der DJK Aalen für die Zuschauer des Kreisliga A-Spiels zwischen der DJK und dem FV Utzmemmingen am Sonntag, 11. Oktober, um 15 Uhr im Hirschbachstadion einfallen lassen. Jeder Zuschauer bekommt zur Eintrittskarte ein Biermärkchen, das er beim Spiel am Kiosk einlösen weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellungsführungen am Sonntag Joachim Wagenblast, führt am Sonntag, 11. Oktober, um 14 Uhr in der Rathausgalerie Aalen durch die Helmut-Schuster-Ausstellung „Neue Bilder 2006 – 2009“ . Zur gleichen Zeit findet im Eingangsfoyer des Rathauses für Geschichtsfreunde eine kostenlose Führung durch die Ausstellung „Der weiße Traum weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
Erntedank und die Dankbarkeit heißt das Thema des Gottesdienstes am Sonntag, 11. Oktober, ab 10 Uhr in der Freien bibeltreuen Gemeinde in Aalen. Ulmer Straße, im WiZ Gebäude 5. Dort wird Erntedank gefeiert. weiter
  • 200 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind in der Greutschule Aalen ist am Samstag, 17. Oktober, von 10.30 bis 12.30 Uhr. Tischreservierungen möglich unter Tel. (07361) 66741 oder (0172) 7261853. weiter
  • 123 Leser

Grenzen magisch überschreiten

Wirtschaftstag des Magischen Dreiecks ist ein Erfolg – Zusammenarbeit der Regionen hat sich etabliert
Bei der dritten Ausgabe des Wirtschaftstags des Magischen Dreiecks kamen gestern in der Ellwanger Stadthalle gut 300 Unternehmer und Entscheider aus den Regionen Mittelfranken, Hohenlohe und Ostwürttemberg zusammen. Die Resonanz der 40 ausstellenden Firmen auf Programm und Besucher fällt positiv aus. „Das Wichtigste an der Veranstaltung sind die weiter
  • 5
  • 500 Leser

Menschen in Krisen helfen

Ökumenische Psychologische Beratungsstelle im Haus der Katholischen Kirche in Aalen
Wer die Ökumenische Psychologische Beratungsstelle aufsucht, muss nicht krank sein, sondern lediglich ein persönliches Problem haben. Im Haus der Katholischen Kirche in der Weidenfelder Straße in Aalen sind Eltern-, Jugend-, Ehe-, Familien- und Lebensberatung unter einem Dach und bieten kompetente, individuelle Hilfe. weiter
  • 107 Leser

Heute: Ball des Handwerks

Aalen. Am heutigen Samstag findet in der Stadthalle Aalen die sechste Auflage des Ball des Handwerks statt. Veranstalter sind dabei die Kreishandwerkerschaft Ostalb und die Unternehmerfrauen des Handwerks. „Der Ball heute ist ein Event, zu dem jeder Tanzbegeisterte willkommen ist“, erklären sie. Es spielt die Band „Casa Blanca“. weiter
  • 154 Leser
Neues vom Spion
Braucht man ihn nun, den neu geteerten Radweg auf der Hochbrücke, genau an der Stelle, wo die Häuser abgerissen wurden? 20 000 Euro soll das gekostet haben. Im Gemeinderat sind die Räte reichlich irritiert, weil ein bereits vorhandener Radweg in unmittelbarer Nähe ist. Während Uschi Barth (CDU) für die Oststadtbewohner reklamiert, dass der Radweg unverzichtbar weiter
  • 2
  • 111 Leser
namen und nachrichten
Georg Fischer – Wissenschaftlicher Lehrer an der Technischen Schule Aalen, ist zum Fachberater im Bereich Fertigungstechnik ernannt worden. Er war sechs Jahre Konstrukteur bevor er 1993 in den Schuldienst eintrat. Seit 2001 war er neben seiner Unterrichtstätigkeit in der Berufsschule Metalltechnik und in der Technikerschule Maschinentechnik ebenso weiter
  • 1
  • 130 Leser

Für selbstständiges Leben

Verein für seelische Gesundheit Ostalbkreis feiert 25-jähriges Jubiläum
Der Verein für seelische Gesundheit Ostalbkreis e.V. (VSG) feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Seit 25 Jahren setzt er sich im Gemeindepsychiatrischen Verbund (GPV) der Städte Aalen und Schwäbisch Gmünd für die Belange psychisch erkrankter und seelisch behinderter Mitbürger ein. Gestern Abend feierte er offiziell sein Jubiläum im evangelischen Gemeindehaus weiter
  • 148 Leser
FRAGE DER WOCHE
Gefahren im InternetEtwa jeder zweite deutsche Internet-Nutzer hat bereits Probleme mit Datenschutz gehabt. Es wurden bereits E-Mail-Adressen gestohlen und Konten leer geräumt. In der Aalener Innenstadt haben wir Passanten zu diesem Thema befragt. Haben Sie schon mal schlechte Erfahrungen im Internet gemacht? Wie schützen Sie sich und Ihren weiter
Stadtgespräch

Kinderhaus offen diskutieren

Das riesige Finanzloch verschiebt die Prioritäten in Aalen gewaltig. Plötzlich wird über eine Grundsteuererhöhung oder über höhere Gebühren diskutiert. Allen, die dies in Bausch und Bogen ablehnen, sei gesagt, dass sie dann Alternativen vorlegen müssen, um das Loch zu stopfen. So manches Lieblingsobjekt wird da noch dem Rotstift zum Opfer fallen.Auch weiter
  • 1
  • 133 Leser

Fehrenbacher: Nur Optionen prüfen

Aalen. Sozialbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) erklärt, dass er keine Erweiterung des AWO-Kindertagheims will. „Es geht um die theoretische Möglichkeit, bestehende Plätze bei der AWO in den U-3-Bereich umzuwidmen“, erklärt er. Dies werde geprüft, ebenso wie die Möglichkeiten beim geplanten Kinderhaus mit dem Ostalbklinikum auf weiter
  • 164 Leser

Ausgezeichnet

Der Nobelpreis ist dank US-Präsident Barack Obama und der Schriftstellerin Christa Müller in aller Munde. Die Buchstaben i und g verleihen dieser Auszeichnung dank eines englischen Wortspiels eine nicht so ehrwürdige Dimension. Aber sie ist witzig. Ignoble heißt unwürdig, schmachvoll oder schändlich. Der Ig-Nobelpreis ist eine satirische Auszeichnung, weiter
  • 175 Leser
Aalen. Nach 18-monatiger Umbauphase präsentiert sich die Pflegeeinrichtung „St. Elisabeth“ von der Stiftung Haus Lindenhof grundlegend energetisch saniert und modernisiert. Das Haus am Grauleshof wird ab dem 15. Oktober den Pflegebetrieb wieder aufnehmen. Für den Samstag, 14. November, ist von 14 bis 18 Uhr ein Tag der offenen Tür geplant. weiter
Kurz und Bündig
Altpapiersammlung Auf Samstag, 24. Oktober, wurde die Altpapier-Sammlung des TC Bopfingen verschoben. Helfer treffen sich um 8.30 Uhr am Messplatz. Gesammelt wird in Bopfingen, allen Teilorten, außer Baldern, Oberdorf und Trochtelfingen. weiter
  • 528 Leser
Kurz und Bündig
Aufs herbstliche Härtsfeld Die Ortsgruppe Bopfingen des Schwäbischen Albvereins bittet zur Wanderung am Sonntag, 18. Oktober. Abfahrt: 13.30 Uhr am „Bären“. Die Führung hat Maria Schlicht, Tel. (07362) 5835. weiter
  • 601 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Wolfgang Gokenbach, Pfarrer in FachsenfeldDie zweite Chance: „Das wird ein schlechter Sommer!“, hieß es Anfang Mai. Und häufiger Regen und Gewitter nach wenigen schönen Tagen schienen diese Erwartung zu bestätigen. Doch dann Ende Juli änderte sich alles: Und seither erleben wir jeden Tag wunderbare (Spät-)Sommertage. „Das wird nichts weiter
  • 124 Leser
Katholische KircheRaum AalenAlt-Katholiken, Johanneskirche Aalen, So, 9.00 Uhr, EucharistiefeierHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier d. ital. GemeindeOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, WortgottesfeierPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, kein GottesdienstSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier - Erntedank (KiGa St. weiter
  • 276 Leser
Anzweifelbar Am Sonntag, 11. Oktober, wird um 18 Uhr in der Stadtkirche Aalen die Thomasmesse, der Gottesdienst für Suchende und Zweifler unter dem Motto „Schönheit – Wahn oder Wirklichkeit?“ gefeiert. Die musikalische Gestaltung: Posaunenchor Unterrombach. Unüberhörbar Sonntag, 12.05 Uhr, SWR 2. Glauben. Der politische Christ. Zum weiter

Bopfingen fordert Planungssicherheit für Bahnübergang

Wann beginnen die Arbeiten?
Durcheinander in Stuttgart: Während die Regierungsbank mitteilte, wegen Finanznot sei es nicht möglich alle geplanten Straßenbaumaßnahmen auszuführen, hat nun die CDU-Fraktion angekündigt, sie wolle durchsetzen, dass alles Geplante auch realisiert wird. weiter
  • 152 Leser

Ganz große Kunst mit dem Teufelsgeiger

Kultur am OAG präsentierte mit Jozsef Lendvay & Friends den kulturellen Höhepunkt der Bopfinger Heimattage
24. Januar 2009, Carnegie Hall, New York. 8. Oktober 2009, Aula Ostalbgymnasium, Bopfingen. Mit dem 34-jährigen ungarischen Stargeiger Jozsef Lendvay präsentierte die Veranstaltungsreihe Kultur am OAG am Donnerstagabend einen echten Weltstar. weiter
  • 124 Leser

Auf zum Kirchweihsonntag

Angebote der Fachgeschäfte und Betriebe
Am Sonntag wird von 13 bis 18 Uhr den Besuchern seitens der Hüttlinger Fachgeschäfte wieder sehr viel geboten. Bewährtes will man erhalten. Durch Anregungen kommt neues dazu, wobei Vorstand Albert Winkler stets mit neuen Ideen aufwartet und Anregungen gerne aufnimmt. weiter
  • 133 Leser

Feuer, Kunst und viel Historisches

32. Bopfinger Heimattage sind eröffnet – Bis Sonntag gibt’s historisches Treiben und geöffnete Geschäfte
Klar, die Ipfmess bleibt Bopfingens Überfest. Trotzdem, die Heimattage sind ebenfalls sehr attraktiv. Zeigt das Stadtfest doch nun schon zum 32. Mal andere Facetten des Lebens unterm Ipf. Bürgermeister Dr. Gunter Bühler, historisch gewandet, gab am Freitag den Startschuss zum dreitägigen Festmarathon, der bis Sonntag dauert. weiter

Keine Werke mehr auf Lager

Die Bücher der neuen Nobelpreisträgerin für Literatur sind derzeit nicht mehr vorrätig
Der Nobelpreis für Literatur ging an eine, bisher eher unbekannte Autorin aus Deutschland: Herta Müller. Die Verleger seien überrascht, die Leser aber gierig nach ihren Büchern. weiter
  • 105 Leser

Tellington TTouch

Therapeutische Arbeit am Pferd
Diese Methode mit und an dem Tier zu arbeiten kommt von der Engländerin Linda Tellington-Jones. Seit mehr als 30 Jahren wird mit Tellington TTouch nicht nur an Pferden, Hunden und Katzen, sondern auch an vielen Arten von Zootieren gearbeitet. weiter
  • 272 Leser

Vom Zaumzeug bis zum Leckerli

Das richtige Equipment vervollkommnet den Reitspaß
Ganz ohne Zaumzeug wurde in der Geschichte des Reitens nie geritten. In vielen Grabbeigaben fanden sich schon seit Jahrhunderten Reste vom Zubehör. Für die Reiter der heutigen Zeit gibt es eine immense Auswahl an Pferdezubehör. weiter
  • 239 Leser
Schaufenster
Kirchenchor Aus Anlass des 200. Todestages von Joseph Haydn veranstaltet der Kirchenchor Rechberg am Sonntag, 11. Oktober, um 16 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenrechberg ein Kirchenkonzert. Zur Aufführung kommen die beiden folgenden Werke von Haydn: Missa Sancti Nicolai und das Stabat Mater. Die Leitung hat Kirchenchordirigent Thomas Baur. Karten zu weiter
  • 127 Leser

Was ist gut und was böse

Oper zum Nachdenken – Theater Pforzheim gibt den „Freischütz“ im Stadtgarten
Kein Werk der Opernbühne ist wohl bekannter, als der „Freischütz“ – wohl jeder hat ihn während seiner Schulzeit gesehen, wenn die Gattung „Oper“ auf dem Stundenplan stand. Angenehme Schauer, ein wohliges Gruseln hat er aber vermutlich den wenigsten beschert. weiter
  • 302 Leser
Zwischenruf
Ihr Wort hält standIhr Name war zwar im Vorfeld genannt worden, doch echte Chancen auf den Literatur-Nobelpreis hatte Herta Müller wohl niemand eingeräumt. Der Israeli Amos Oz und natürlich wie jedes Jahr der US-Amerikaner Philipp Roth waren als Top-Kandidaten gehandelt worden. Dass die schwedische Jury nun die in Rumänien geborene deutsche Schriftstellerin weiter
Unterschneidheim-Zipplingen. In der jüngsten Sitzung hat sich der Zipplinger Ortschaftsrat mit einem interessanten Angebot beschäftigt: Die Betreiber einer bereits genehmigten Biogasanlage wollen ihre Abwärme an die Gemeinde verkaufen. Dazu soll von der Biogasanlage zum Schulzentrum eine Fernwärmeleitung verlegt werden. Dies soll auf Kosten der Betreiber weiter
  • 280 Leser

Bau in sechs Wochen gestemmt

Neuer Erweiterungsbau: Kindergarten Röhlingen feiert am Donnerstag Richtfest
In nur knapp sechs Wochen wurde in Röhlingen der Erweiterungsbau des Kindergartens fertig gestellt. Am Donnerstag wurde Richtfest gefeiert, bis zum Frühjahr 2010 sollen die Bauarbeiten komplett abgeschlossen sein. weiter

Besucher haben fair gewählt und gewonnen

Zur deutschlandweiten fairen Woche vom Dachverband der Weltläden wurden die Kunden dazu angehalten, fair zu wählen. Das Motto ging auch mit der Bundestagswahl einher. Jeder Besucher des Weltladens konnte bei der Aktion mitmachen: Man musste das persönliche Lieblingsprodukt aufschreiben – eben fair wählen. Zehn Gewinner wurden ausgelost und bekamen weiter
  • 145 Leser

Auch während der Feier Krise präsent

SHW ehrt bei der traditionellen Jubilarfeier Mitarbeiter für 40 und 25 Jahre Betriebszugehörigkeit
Bei der Jubilarfeier der SHW Pulvermetallurgie-Abteilung war auch die aktuell schwierige wirtschaftliche Situation Thema. weiter
  • 129 Leser
Wir gratulieren
SamstagAalen-Ebnat. Josef Schroth, Weiherstr. 36, zum 74. Geburtstag.Abtsgmünd. Bruno Waldemann, Gartenstraße 12, zum 77. Geburtstag.Bopfingen. Sara Dörr, Bergstraße 49, zum 89. Geburtstag.Hüttlingen. Josef Kuhn, Neulerstr. 8, zum 70. Geburtstag.Westhausen. Karl Stegmaier, Dalkinger Straße 18, zum 76., Alfred Wettemann, Vogelsangstraße 4, zum 72. und weiter
  • 215 Leser

Kirchweihknallen

Schneller als der Schall ist der Goißelknall
Das Kirchweihknallen, im Hüttlingen sagt man auch Goißelpatschen, geht auf einen sehr alten Brauch zurück. Seit 1900 ist er sogar schriftlich überliefert, da hierfür eine Genehmigung erteilt wurde. weiter

Straßensperrung am Sonntag

Bachstraße und Pfitze
Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 11. Oktober in Hüttlingen sind die Bachstraße und die „Pfitze“ ganztägig für den Durchgangsverkehr gesperrt.Es erfolgt eine örtliche Umleitung. Ko weiter
  • 159 Leser

Einkaufsparadies

Verkaufsoffener Sonntag der Hüttlinger Fachgeschäfte
Von 13 bis 18 Uhr wird die Hüttlinger „Innenstadt“ wieder ganz in den Händen der Besucher und Schaulustigen sein. Die Bachstraße wurde im Sommer 2008 fertig, mit dem Brunnen, dem Altenwohnheim und dem Cotignolaplatz, so dass sich das Hauptgeschehen diesmal vom Dorfplatz aus in die Bachstraße und die „Pfitze“ hinunter abspielt. weiter
  • 119 Leser

Viel geboten

Infos und Vergnügen für Jung und Alt
 10 Uhr: Feierlicher Kirchweihgottesdienst in der Heilig-Kreuz- Kirche mit Pfarrer Heller und dem Kirchenchor.13 Uhr: Eröffnung des Kirchweihsonntags. Kirchweihknaller-Wettbewerb in der Ortsmitte. Mitmachen kann jedermann, ob alt oder jung, weiblich oder männlich. Jeder Teilnehmer erhält ein Los, das in eine Gewinntrommel kommt. Rüben- weiter
  • 133 Leser

Kürbiswettbewerb

Wer schnitzt den schönsten Geist?
Zum Herbst gehörten in Hüttlingen immer auch die Rübengeister, selbst geschnitzt, mit welchen abends die Jungen und Mädchen einst singend durch die Straßen zogen. weiter
  • 241 Leser
Woiza

Sichtweisen

Auch wenn gerade mal kein Wahlkampf ist, sind unsere Politiker und Verwaltungsoberhäupter mächtig im Stress. Arme Kerle, wirklich. Den Schreibtisch voller Papiere, das Telefon läutet ununterbrochen, eine Sitzung jagt die nächste, unbotmäßige Gemeinde- und Kreisräte nerven ‘rum, die Journalisten fragen ihnen Löcher in den Bauch.Und zu allem Überfluss weiter

Regionalsport (20)

Pflichtaufgabe erfüllt

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen siegt beim Aufsteiger KSV Seeheim mit 24:13

Zwei Punkte waren das erklärte Ziel der Fahrt nach Seeheim. Und mit zwei Punkten können die Ringer des KSV Aalen die Rückfahrt antreten. 13:24 lautete das Endergebnis.

weiter
  • 5
  • 395 Leser

DJK Aalen ohne Chance

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen unterliegt in Durmersheim klar mit 0:3
Das Ergebnis war ein deutliches: Die Regionalligavolleyballer aus Aalen verloren auswärts bei der TuS Durmersheim mit 0:3. weiter
  • 2320 Leser

KC Schwabsberg holt die erwarteten zwei Punkte

Kegeln, Bundesliga: Schwabsberg schlägt Fortuna Hirschau mit 7:1
Am Ende stand ein klarer Erfolg für die Schwabsberger Bundesligakegler. Der 7:1-Heimsieg war trotzdem ein hartes Stück Arbeit, bis die eingeplanten zwei Punkte auf das Konto verbucht werden konnten. weiter
  • 165 Leser

Vorne keine Chance, und Zech rutscht aus

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen verliert mit 0:1 gegen Donzdorf
Die Sportfreunde Dorfmerkingen haben ihr Heimspiel gegen den FC Donzdorf mit 0:1 verloren. Das Tor fiel in der 26. Minute nach einem - im Wortsinn - Ausrutscher von SFD-Keeper Christian Zech. weiter
  • 1571 Leser

DJK Gmünd gewinnt 3:1

Volleyball, Regionalliga: Sieg bei der TSG Heidelberg

Die Regionalliga-Volleyballerinnen der DJK Gmünd haben ihren dritten Saisonsieg geschafft: Bei der TSG Heidelberg gewannen sie mit 3:1.

weiter
  • 237 Leser

„Damit nichts zu tun“

Fußball, Bundesliga: VfB-Co-Trainer Alexander Zorniger
Die Schattenseiten des Profifußballs muss er schon früh miterleben. Die Talfahrt des Bundesligisten VfB Stuttgart geht auch an Co-Trainer Alexander Zorniger nicht spurlos vorüber. Ein Interview mit dem 42-jährigen Gmünder. weiter
  • 351 Leser
Sport in Kürze
Fabian Weiss im KaderFUSSBALL In der Verbandsstaffel empfängt die U19 des Juniorteams Aalen heute um 16.30 Uhr im Stadion des SSV Aalen die SGV Freiberg II. Außer des langzeitverletzten Simon Fischer fehlen noch Kevin Daboci und Matthias Schnizler. Dafür gehört Fabian Weiss von der ersten Mannschaft wieder dem Kader an.Derby in Bettringen FUSSBALL Das weiter
  • 142 Leser
sport in kürze
SchülermeisterschaftSPORTAKROBATIK Bei den Württembergischen Schülermeisterschaften (6 – 14 Jahre) und Nachwuchswettkämpfen der Sportakrobaten garantiert am heutigen Samstag ab 10 Uhr ein großes Starterfeld Akrobatik pur. Aus dem Ostalbkreis sind Sportakrobaten aus Wasseralfingen, Dewangen, Hofherrnweiler-Unterrombach und Fachsenfeld am Start. weiter
  • 111 Leser
Sport in kürze
Sportlicher WettkampfSCHIESSEN Bei der SGes Aalen treffen sich am Sonntag, dem 11. Oktober ab 14 Uhr im Schützenhaus, die Schützenfrauen zum sportlichen Wettkampf. Dann lädt Bezirksdamenleiterin Martha Birzele alle Schützenfrauen des Bezirks Mittelschwaben, bestehend aus den Kreisen Aalen, Schwäbisch Gmünd, Heidenheim und Hohenstaufen, zum traditionellen weiter
  • 204 Leser

Ostälbler mit 13 neuen Jahresbestleistungen

Leichtathletik, Schülervergleichskampf: In der Gesamtwertung kommt der Ostalbkreis auf den zweiten Platz
Der Schülervergleichskampf in Eislingen war für alle Beteiligten ein toller Saisonabschluss. Obwohl die Schülerwartin Jutta Bryxi vom Ostalbkreis manche Umstellungen vornehmen musste, da einigen Schülern dieser Mannschaftswettkampf nicht so wichtig war, zeigten sich die Ostälbler mit 13 neuen Jahresbestleistungen zum Saisonende nochmals gut in Schuss. weiter

2005, 2007, 2009?

Reiten, Ostalb-Horse-Tour 2009: Kaufmann-Team kann zum dritten Mal gewinnen
Kaufmann oder Blank? Das ist die Frage vor dem Finale der Ostalb-Horse-Tour 2009 in Heuchlingen. Denn diese beiden Teams machen am Samstag ab 19.30 Uhr (Teamvorstellung um 19.15 Uhr) den Gesamtsieg unter sich aus. Die besseren Karten hat dabei der aktuelle Führende, das Team Autohaus Kaufmann, das drei Punkte Vorsprung aufs Blank-Team hat und nach 2005 weiter
  • 178 Leser

205 Schwimmer beim Vierkampf

Schwimmen, Mehrkampf
Der SC Delphin Aalen richtet am Sonntag ab zehn Uhr im Aalener Hallenbad die württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der Schwimmer aus. Der Andrang ist in diesem Jahr besonders groß. 205 Schwimmerinnen und Schwimmer aus zwölf Vereinen haben gemeldet. weiter
  • 110 Leser

Fehlstart für Aalen und Essingen

Schießen, Bezirksoberliga Luftpistole: Ebersbach, Walxheim und Bezgenriet siegreich
Mit zwei Siegen zu Beginn der neuen Runde zeigten die aus der Landesliga abgestiegenen Schützen der SGi Ebersbach, dass sie den direkten Wideraufstieg anstreben. Auch die Walxheimer und Bezgenrieter Schützen blieben ohne Niederlage. Klassische Fehlstarts hingegen verzeichneten die SGes Aalen und der SV Essingen mit jeweils zwei Niederlagen. weiter
  • 205 Leser

Letztes Spiel

Football: Pforzheim zu Gast
Im MTV-Stadion bestreiten die Limes Praetorians ihr letztes Spiel der Saison. Der heutige Gegner heißt Pforzheim Panthers, Spielbeginn ist um 15 Uhr. Bei beiden Teams geht es um den sechsten Tabellenplatz, den Aalen momentan hält und um jeden Preis verteidigen will. Die Limes Praetorians trainierten seit einigen Wochen hart für dieses Spiel. weiter
  • 1199 Leser

Führung weg, Okic raus

Fußball, Verbandsliga – VfR Aalen und Rutesheim trennen sich 2:2
Die Verbandsliga-Partie zwischen dem SVK Rutesheim und der U23 des VfR Aalen endete am gestrigen Abend 2:2. Branko Okic sah kurz vor dem Abpfiff die Rote Karte. weiter
  • 235 Leser

Schulpferde im Fokus

Reiten, Schulpferde-Cup
Zum zweiten Mal steht am Samstag der Schulpferde-Cup in der Aalener Reitanlage im Greut auf dem Programm. Im Gegensatz zu sonstigen Reitturnieren stehen hier ab neun Uhr ausschließlich Schulpferde und Schulpferdereiter im Mittelpunkt des Geschehens. weiter
  • 117 Leser

Drei württembergische Meistertitel

Schwimmen, Württembergische Meisterschaften der Langstrecken: 14 Podestplätze für Aalener Schwimmer
Bei den Württembergischen Langstreckenmeisterschaften in Fellbach schwamm Muharem Ljatifi vom MTV Aalen souverän zwei Titel über 800 Meter und 1500 Meter Freistil nach Hause. Württembergische Meisterin über 800 Meter Freistil wurde das 11-jährige MTV-Nachwuchstalent Freya Wenske. weiter
  • 320 Leser

Das wird kein Selbstläufer

Kegeln, Bundesliga: Schwabsberg zu Hause gegen Hirschau
In der Kegel-Bundesliga ist FAF Hirschau am Samstag Gast beim KC Schwabsberg. Der KC will seinen Heimvorteil nutzen, Jens Weinmanns Einsatz steht jedoch noch in Frage. weiter

Zweifachtriumph

Kickboxen, Nationen-Cup
Beim Nationen- Cup im Kickboxen und Formen siegte Redouane Baidori, Trainer der Fight Academy, im Finale der Kategorie Kickboxen und Hardstyle durch gezielte Treffer zum Körper und Kopf des Gegners. Im Hardstyle zeigte er eine einwandfreie Kata aus Shotokan Karate und bezwang seine sechs Mitstreiter.Tamara Kinzler wurde Dritte im Semikotakt. weiter
  • 211 Leser

Überregional (88)

'Kunst ist Leben'

Ai Weiwei eröffnet in München eine beeindruckende Ausstellung
Einen Riesen-Wollteppich und einen Schriftzug aus tausenden Kinderrucksäcken hat er eigens für das Haus der Kunst entworfen: Ai Weiwei präsentiert in München seine Konzept- und Performance-Kunst. weiter
  • 397 Leser

'Kurzarbeit Null' heißt das Zauberwort

Appell in Heilbronn: Trotz Wirtschaftskrise jetzt nach qualifizierten Arbeitskräften suchen
Bevor die Konjunktur wieder anspringt, müssen sich Firmen jetzt die Fachkräfte sichern. In der Krise dürften angehende Ingenieure nicht verprellt werden, wurde bei einer Tagung in Heilbronn appelliert. weiter
  • 515 Leser

'Nackt!' nur vor bekleidetem Publikum

Die Aufführungen des Rockmusicals 'Nackt!' in Bremen sollen anders als bisher angekündigt doch nur vor bekleidetem Publikum stattfinden. Wie das MusicalTheater Bremen gestern mitteilte, wird das Angebot zurückgezogen, dass Zuschauer, die unbekleidet zu den Vorstellungen kommen, freien Eintritt erhalten. Grund sei nicht die Prüderie der Gesellschaft, weiter
  • 416 Leser

'Wasen'-Wirte sind zufrieden

Trotz Krise die Volksfest-Besucherzahl gehalten
Trotz weitaus mehr Sitzplätzen in den Festzelten auf dem 'Wasen' verzeichnet das Stuttgarter Volksfest in diesem Jahr leicht rückläufige Umsätze. Dennoch sind die Schausteller und Festwirte zufrieden. Die Veranstalter des am Sonntag zu Ende gehenden 164. Cannstatter Volksfestes haben am Freitag vor dem Abschlusswochenende eine positive Bilanz gezogen. weiter
  • 326 Leser

180 Tote bei Erdrutschen

Schlamm- und Geröll-Lawinen bringen auf den Philippinen große Not
Ausgelöst durch heftige Regenfälle in der Folge des jüngsten Taifuns 'Parma' ist es auf den Philippinen zu schweren Erdrutschen gekommen, die mindestens 180 Menschen das Leben gekostet haben. weiter
  • 353 Leser

Am Ende profitieren die Radikalen

Gefälschte Präsidentschaftswahl erweist sich als Bürde für Afghanistan und den Westen
Die Ungewissheit über den Ausgang der Präsidentschaftswahl in Afghanistan spielt den Taliban in die Hände. Davor warnt der Afghanistan-Experte der Stiftung Wissenschaft und Politik, Thomas Ruttig. weiter
  • 359 Leser

Amokläufer von Ansbach schweigt

Abiturient wieder vernehmungsfähig
Bei der Suche nach den Motiven des Amokläufers von Ansbach (Franken) bleibt die Kripo weiterhin allein auf das Computer-Tagebuch des 18-Jährigen angewiesen. Der bei der Bluttat verletzte Georg R. sei zwar inzwischen vernehmungsfähig, hülle sich aber in Schweigen. 'Sein Anwalt hat uns mitgeteilt, dass sein Mandant vorläufig keine Aussage machen will', weiter
  • 278 Leser

Archiv-Einsturz wird vor Gericht verhandelt

Der Einsturz des Kölner Stadtarchivs wird erstmals vor Gericht verhandelt. Am 17. November beginnt vor dem Landgericht Köln ein Zivilverfahren von Leihgebern gegen die Stadt Köln. Einer der Kläger ist der Regisseur Franz-Josef Heumannskämper, sagte gestern ein Gerichtssprecher. Heumannskämper argumentiere, dass die Leiterin des Stadtarchivs, Bettina weiter
  • 370 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL U-21-LÄNDERSPIEL Deutschland - Slowenien3:0 (1:0) Deutschland: Sippel (1. FC Kaiserslautern) - Schwaab (Bayer Leverkusen), Höwedes (Schalke 04), ab 46. Langkamp (Karlsruher SC), Badstuber (FC Bayern), Schmelzer (Borussia Dortmund), ab 61. Bastians (SC Freiburg) - Kroos (Leverkusen), ab 68. Schindler (FC Augsburg), Hummels (Bor. Dortmund), Hegeler weiter
  • 290 Leser

Auf Hawaii zwei heiße Eisen im Feuer

Doppelsieg oder Desaster: Drei Jahre nach dem letzten Sieg beim Ironman-Klassiker auf Hawaii wollen die deutschen Triathleten der Kult-Veranstaltung auf der Pazifik-Insel wieder ihren Stempel aufdrücken und erstmals in der Geschichte des Rennens für einen deutschen Doppelsieg sorgen. Mit Timo Bracht bei den Männern und Sandra Wallenhorst bei den Frauen weiter
  • 302 Leser

Ballack brennt, Löw bremst

Mit kontrollierter Defensive ins WM-Qualifikationsspiel gegen Russland
Der 'ewige Zweite' Michael Ballack geht wild entschlossen in das WM-Qualifikationsspiel heute gegen Russland. Bundestrainer Joachim Löw jedoch könnte auch mit einem Remis sehr gut leben. weiter
  • 363 Leser

BERLINER SZENE

Koalitionäres Gedränge Bei den schwarz-gelben Koalitionsverhandlungen wollen alle dabei sein, die sich für kompetent und wichtig halten. Das führt zu einem großen Gedränge und zu Kuriositäten: So bevölkern die Arbeitsgruppe Innen/Justiz unter Leitung von Innenminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Ex-Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger weiter
  • 236 Leser

Berühmt für ihr ansteckendes Lachen

Schauspielerin Lilo Pulver wird 80
Ihr temperamentvolles Lachen war immer ihr Markenzeichen: Morgen wird die Schweizer Schauspielerin Lilo Pulver 80 Jahre alt. weiter
  • 366 Leser

Betriebe lichten das Normendickicht

Mittelstand kann EU-Richtlinien beeinflussen
Mittelständischen Unternehmen fällt die Orientierung im europäischen Normendickicht schwer. Doch sie können die Richtlinien selbst beeinflussen. weiter
  • 533 Leser

Bienenstich-Doping wohl ohne Folgen

Fabio Cannavaro, Italiens Kapitän, steht unter Dopingverdacht. Eine Sperre droht dem Abwehrchef von Juventus Turin wohl nicht. Cannavaro war am 29. August positiv auf Cortison getestet worden. Laut Juventus war die Substanz in einem Allergikum, das er als Notfallpräparat nach einem Bienenstich bekam. Dies hatte der Verein angezeigt. dpa weiter
  • 384 Leser

Daimler hat Probleme mit Diesel-Motor

Mercedes kämpft mit Qualitätsproblemen bei seinem neuen Dieselmotor. Bei dem Modell OM 651 sorge eine Einspritztechnik des Zulieferers Delphi für Probleme, bestätigte ein Unternehmenssprecher einen Bericht des 'Handelsblatts'. Der Motor sei in der E- und C-Klasse eingesetzt. In Deutschland seien bislang bei 2800 Fahrzeugen Probleme mit der Einspritzdüse weiter
  • 475 Leser

Der Geheimrat und der bissige Intellektuelle

Rüdiger Safranski über die Freundschaft von Goethe und Schiller
Vor dem Deutschen Nationaltheater in Weimar stehen sie berühmt auf dem Denkmalsockel, die geadelten Dichterfürsten: der weltmännisch erhabene Johann Wolfgang von Goethe und der jugendlich entflammbare Friedrich von Schiller. Dass sie nach langen Jahren der Annäherung schließlich von 1794 an eine enge Freundschaft pflegten, sich gegenseitig künstlerisch weiter
  • 259 Leser

Deutschland bei Opel-Rettung isoliert

Deutschland ist bei der angestrebten europäischen Lösung zur Übernahme des Autobauers Opel durch Magna zunehmend isoliert. Spanien fordert eine Verschiebung der für Anfang der Woche erwarteten Vertragsunterzeichnung von Magna und dem bisherigen Opel- Mutterkonzern General Motors (GM). Das Schicksal des Autobauers mit zehntausenden Beschäftigten in Europa weiter
  • 506 Leser

Die Kür eines Fischfressers

Der Kormoran ist Vogel des Jahres 2010. Damit ernennt der NABU einen umstrittenen Kandidaten und schürt einen langjährigen Streit. weiter
  • 275 Leser

Ehre für große Visionen

Friedensnobelpreis für Obama - 'Habe nicht das Gefühl, das zu verdienen'
Für die Idee von einer atomwaffenfreien Welt und sein Bemühen um Völkerverständigung erhält Obama den Friedensnobelpreis. Er nahm demütig an. weiter
  • 370 Leser

Ein Leben für Traumautos

Klaus Kienle restauriert Flügeltürer und Staatslimousinen - aus Liebe
Fahren können sie auch. Aber zunächst sind Oldtimer zum Bestaunen da. Einer, der seine Finger nicht von ihnen lassen kann, ist Klaus Kienle, der Zeit seines Lebens für die Mercedes 300 und 600 schwärmt. weiter
  • 607 Leser

Eine Karriere zwischen dem Westen und China

Ai Weiwei wurde 1957 in Peking geboren. Er studierte an der dortigen Filmakademie und gründete die Künstlergemeinschaft Stars Group, die eine Kunst nach chinesischer staatlicher Leitlinie ablehnte. Von 1981 bis 1993 lebte er in den USA, entwickelte dort seine Performance- und Konzeptkunst und studierte an der Parsons School of Design. Seit 1993 lebt weiter
  • 328 Leser

Erstmals Mitarbeiter-Protest vor Notenbank

Neues Bargeldzentrum in der Region Stuttgart/Ulm erwogen
Erstmals in der Geschichte der Bundesbank werden die Mitarbeiter demonstrieren. Hintergrund sind die Pläne, den Sparkurs zu verschärfen und bis zum Jahr 2012 rund 800 Stellen abzubauen. weiter
  • 489 Leser

FDP drückt bei Atomkraft aufs Tempo

Die FDP-Energieexpertin Gudrun Kopp hat eine klare Aussage der Union zu längeren Laufzeiten für sichere Atommeiler in den Koalitionsverhandlungen gefordert. 'Es ist schlicht nicht akzeptabel, eine Entscheidung bis Mitte nächsten Jahres zu vertagen', sagte Kopp. Sie reagierte damit auf Spekulationen, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wolle sich erst weiter
  • 292 Leser

Fledermäuse können neue Laute lernen

Nur wenige Tiere können sich neue Lautäußerungen aneignen, nachplappern sozusagen - wie die Papageien: Singvögel, Delphine, Wale, Robben und Elefanten zählen dazu. Und auch die Jungtiere der Sackflügelfledermaus. Das haben jetzt Forscher der Universitäten Ulm und Erlangen-Nürnberg mit einer Studie gezeigt. Bekannt ist, dass Fledermäuse durch ihre Orientierung weiter
  • 274 Leser

Frauen-Power in Rostock

Ina Menzer und Susi Kentikian müssen ihre Titel verteidigen
Drei Box-Weltmeisterinnen klettern heute (ab 22 Uhr/ZDF) beim Universum-Kampfabend in der Rostocker Stadthalle in den Ring. Im Hauptkampf des Abends trifft Federgewichtlerin Ina Menzer (Mönchengladbach), die in 24 Kämpfen ungeschlagene 'Grande Dame' des Frauen-Boxens, auf die Niederländerin Esther Schouten (Magdeburg). Menzer will gegen die frisch gekürte weiter
  • 319 Leser

Frauenarzt verkauft Babys

Mutter belogen: Kind angeblich tot
Die ägyptische Polizei hat in Kairo einen Frauenarzt (45) festgenommen, der Neugeborene zum Verkauf angeboten hat. Für ein Mädchen wollte er 7000 ägyptische Pfund (872 Euro), für einen Jungen 8000 Pfund. Dieser Tage hätte ein Mädchen an eine unfruchtbare Frau verkauft werden sollen. Eine Hebamme hatte es dem Arzt mit dem Hinweis gegeben, die Mutter weiter
  • 345 Leser

Gewerkschaft strafft ihre Organisation

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) im Südwesten strafft aus finanziellen Gründen seine Struktur: Aus elf DGB-Regionen sollen vier werden. Von neun Regionalvorsitzenden - zwei davon betreuen zwei Regionen - sollen nur noch vier verbleiben. 'Der DGB will damit eine stärkere Konzentration der beschränkten Mittel auf die politische Arbeit erreichen', weiter
  • 485 Leser

Großes Vertrauen zu Rogge

IOC-Präsident mit großer Mehrheit wiedergewählt - Golf und Rugby olympisch
Die Wiederwahl von Jacques Rogge als IOC-Präsident war nach dem neuntägigen Marathon von Kopenhagen der erwartete Selbstläufer, das Olympia-Comeback von Golf und Rugby 2016 ein Politikum. weiter
  • 372 Leser

Gummersbach reist mit dem 'Geißbock-Bus'

Beim heutigen Heimspiel (20.15 Uhr) der Balinger Erstliga-Handballer wird sich so mancher Fan vor der Halle wundern, ob er auch bei der richtigen Sportart ist. Denn der VfL Gummersbach reist zur Partie in der Sparkassen-Arena mit dem Mannschaftsbus der spielfreien Fußballer des 1. FC Köln an, auf dem groß das Vereinslogo und der Kölner Geißbock prangen. weiter
  • 336 Leser

HINTERGRUND: Die Nachbarn nähern sich an

Türkei und Armenien wollen ihr Verhältnis verbessern
Sie wollen ihre Beziehungen normalisieren. Für die Türkei und Armenien ist das aber eine Gratwanderung. Denn die Vorbehalte beiderseits sind groß. weiter
  • 303 Leser

In den Haushalten klaffen Löcher

Dramatische Einbrüche bei den Steuern der Kommunen - Kein Posten vor dem Rotstift sicher
Von Freibad bis Sporthalle: Angesichts leerer Kassen stellen die Kommunen alles auf den Prüfstand. Das Spitzentreffen der Kommunalverbände mit der Landesregierung am 20. Oktober birgt viel Konfliktstoff. weiter
  • 354 Leser

In den roten Zahlen

Das waren noch Zeiten: 1953 lag der Schuldenstand der Gemeinden in Baden-Württemberg noch bei - umgerechnet - 283 Millionen Euro. 1962 wurde die Milliarde erreicht, 1,17 Milliarden Schulden am Kreditmarkt gibt das Statistische Landesamt da für die Gemeinden an. 1979 lag die Zahl bei 5,2 Milliarden, 1991 bei 7,2 Milliarden. 1995 wurde die Rekordsumme weiter
  • 262 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Ein 'Cavaliere' macht 'bella figura'

Viele Italiener wünschen sich insgeheim, wie Silvio Berlusconi zu sein: Keiner verkörpert wie der Milliardär und Ministerpräsident den Traum vom Aufstieg aus dem Kleinbürgertum an die Macht. Dass es dabei vielleicht nicht immer mit rechten Dingen zuging, erhöht die Faszination des ebenso angefeindeten wie bewunderten 'Cavaliere'. Was seine Kritiker weiter
  • 388 Leser

Kampf um kleine Standesämter

Fachverband fordert Bezirke mit mindestens 10 000 Einwohnern
Der Verband der Standesbeamten strebt eine Vergrößerung der Amtsbezirke an. Bürgermeister kleiner Gemeinden wehren sich dagegen. weiter
  • 315 Leser

Kampfkandidatur in der Landes-SPD

Landtagsabgeordneter Nils Schmid stellt sich Mitgliedervotum
Die knapp 40 000 SPD-Mitglieder im Land haben im November die Wahl: Der Landtagsabgeordnete Nils Schmid kündigte an, gegen Fraktionschef Claus Schmiedel um den Parteivorsitz zu kandidieren. Der Finanzexperte will die SPD 'wieder in der Breite der Gesellschaft verankern.' Schmid hofft, dass Ulms OB Ivo Gönner 2011 Spitzenkandidat wird: 'Wenn wir ihm weiter
  • 313 Leser

Klaus stellt Forderungen

Tschechiens Präsident verlangt Zusatz im Lissaboner Vertrag
Der tschechische Präsident Vaclav Klaus will den Lissaboner Vertrag nur mit einer Sonderreglung für sein Land unterschreiben. Ohne Klaus Unterschrift kann der EU-Reformvertrag nicht in Kraft treten. weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR · FRIEDENSNOBELPREIS: Ansporn und Bürde

Die Verleihung des Friedensnobelpreises ist für den amerikanischen Präsidenten Ansporn und Bürde zugleich. Ansporn, weil Barack Obama ein deutliches Signal erhält, seine Politik der Wende fortzusetzen und dies auch gegen jene Kräfte, die mit großem Misstrauen verfolgen, wie Obama die amerikanische Außenpolitik umsteuert. Bürde, weil trotz des Beifalls weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR · LAFONTAINE: Auf dem Weg nach Waterloo

Vollblutpolitiker wie Oskar Lafontaine neigen zu Entschlüssen, die bei nüchternen Betrachtern wie plötzliche Ausbrüche innerer Gefühlswallungen erscheinen, wie Bauchentscheidungen in einem überhitzten Augenblick. Das war ohne Zweifel 1995 beim Mannheimer November-Putsch gegen Rudolf Scharping der Fall, ebenso bei der spektakulären Parteidienstverweigerung weiter
  • 299 Leser

KONJUNKTURREPORT: Notnagel Konsum

Für den Rest des Jahres hat die deutsche Wirtschaft die letzten konjunkturell gefährliche Klippen glücklich umschifft. Mit dem überraschend deutlichen Rückgang der Arbeitslosenzahl im September auf 3,35 Millionen steht fest: Der Binnenkonjunktur kann fürs erste nichts mehr passieren. Dank der Kurzarbeiterregelung wird es heuer nicht mehr zu dem vielfach weiter
  • 481 Leser

Kreml und Kalaschnikowa

Vom Roten Platz in Moskau und vom Kreml ist es nur ein Sprung zum Oktoberfest. Auch in der russischen Hauptstadt kann bayerisch gefeiert werden. Wenns für Lahm & Co. was zu begießen gibt. . . weiter
  • 406 Leser

Lafontaine gibt Fraktionsamt ab

Überraschender Rückzug sorgt für Unruhe an der Saar
Oskar Lafontaines überraschender Rückzug von der Spitze der Linken-Bundestagsfraktion hat im Saarland für Unruhe gesorgt. Kurz vor der Entscheidung der Grünen am Sonntag für ein Bündnis mit SPD und Linken oder für eine 'Jamaika'-Koalition mit CDU und FDP könnte der Schritt den Ausgang des Parteitags der Grünen beeinflussen. Lafontaine ist seit September weiter
  • 281 Leser

LAND UND LEUTE

Frohes Wiedersehen Bad Urach. Noch im Krieg hatten sich die Wege zweier heute 83 Jahre alter Männer aus Schlesien getrennt. Nach der Gefangenschaft und dem Verlust der alten Heimat hörten sie nie wieder voneinander. Dieser Tage haben sie sich zufällig wieder gefunden: als Bewohner desselben Altenheimes in Bad Urach (Kreis Reutlingen). Ironie des Schicksals: weiter
  • 314 Leser

LEITARTIKEL · BUCHMESSE: In den Fängen des Marktes

Die 400 000 Bücher spielen natürlich die Hauptrolle, wenn sich vom 13. bis 18. Oktober auf dem Frankfurter Messegelände wieder die internationale Buchbranche tummelt. Zwei Themen aber sind es, die bei der bevorstehenden 61. Auflage der Mega-Bücherschau die Veranstaltungen, Gespräche und die Stimmung prägen werden, zwei Themen, die bereits in den vergangenen weiter
  • 274 Leser

Lessing trifft Jelinek

'Nathan' ziemlich anders am Thalia-Theater
Die berühmten Blankverse des Lessing-Dramas 'Nathan der Weise' erklingen auf der Bühne des Hamburger Thalia-Theaters: aus einem Lautsprecher. Der düstere, fast kahle Raum, in dem der Apparat von einer unsichtbaren Decke hängt, entpuppt sich als Aufnahmestudio, in dem gesichtslose junge Leute in Business-Anzügen die Dialoge von 1779 ablesen, als wäre weiter
  • 337 Leser

Leute im Blick

Elizabeth Taylor Hollywooddiva Elizabeth Taylor hat ihre Herzoperation gut überstanden. Die 77-Jährige teilte über den Internet-Dienst Twitter mit, der Eingriff sei 'perfekt' verlaufen. Sie fühle sich, als ob sie ein 'brandneues Herz' besitze. Am Dienstag hatte Taylor in einer Kurzmitteilung die bevorstehende Operation angekündigt. Isabella Rossellini weiter
  • 308 Leser

Lufthansa streicht fast 1000 Flüge in Europa

Seit Jahresbeginn 3,9 Prozent weniger Passagiere - Technik-Tochter kaum betroffen
Lufthansa trägt der weiterhin schwachen Nachfrage Rechnung und verringert die Zahl der Flüge in Deutschland und Europa. Die Interkontinentalflüge dagegen steigen um 22 Verbindungen, wie der Konzern in Frankfurt mitteilte. Die Zahl der wöchentlich angebotenen Lufthansa-Flüge in Deutschland und Europa sinkt den Angaben zufolge um 7,4 Prozent oder 996 weiter
  • 452 Leser

Massas ganz kleiner Traum von Abu Dhabi

80 Tage nach seinem schweren Unfall wird Ferrari-Pilot Felipe Massa am Montag erstmals am Steuer eines Formel-1-Autos sitzen. Dabei wird er ein Ferrari-Modell von 2007 über die Teststrecke des Rennstalls in Fiorano lenken. Der Brasilianer hatte am Dienstag in Modena sechs Stunden in einem Simulator getestet, um sich auf sein Comeback vorzubereiten. weiter
  • 341 Leser

NA SOWAS . . .

In Kanada muss ein 48 Jahre alter Lkw-Fahrer 305 Dollar (200 Euro) Strafe zahlen, weil er sich in seinem Laster eine Zigarette angezündet hat. Der Mann verstieß damit gegen die Gesetze der Provinz Ontario. Diese verbieten nicht etwa das Rauchen am Steuer - sondern dort ist das Qualmen am Arbeitsplatz verboten. Eine Polizeisprecherin: 'Wenn man einen weiter
  • 303 Leser

Nasa bombardiert den Mond

Aufgewirbelte Materie wird untersucht
Eine ausgebrannte Raketenstufe ist gestern wie geplant in einem Mondkrater eingeschlagen. Die Nasa will die aufsteigende Staubwolke analysieren. weiter
  • 329 Leser

NOTIZEN

Zwölfeinhalb Jahre Haft Im Prozess um das tagelange Martyrium einer schwangeren 16-Jährigen ist der Angeklagte zu einer Haftstrafe von zwölf Jahren und sechs Monaten verurteilt worden. Der 29-jährige Solinger habe sich der Geiselnahme und der besonders schweren Vergewaltigung schuldig gemacht, sagte der Vorsitzende Richter Ulrich Kregel gestern im Landgericht weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

'Atemschaukel' vergriffen Nach der Vergabe des Literatur-Nobelpreises an Herta Müller ist ihr neuer Roman 'Atemschaukel' komplett vergriffen. Wie die Verlage Hanser und S. Fischer mitteilten, wird die bei Hanser erschienene Hardcover-Ausgabe am kommenden Mittwoch wieder lieferbar sein. Am selben Tag werden ältere Titel von Herta Müller wieder in Lizenz weiter
  • 365 Leser

NOTIZEN

Suu Kyi trifft Diplomaten Birmas unter Hausarrest stehende Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi (64) hat sich überraschend mit ausländischen Diplomaten getroffen. An dem Gespräch in einem Gästehaus der Regierung nahmen Vertreter Australiens, der USA und Großbritanniens teil, wie Anwälte Suu Kyis und Diplomaten berichteten. Dabei soll es vorrangig um weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN

Luca Toni vor Comeback? Fußball: Louis van Gaal hat Luca Toni den ersehnten Bundesliga-Einsatz für die Partie am 17. Oktober beim SC Freiburg in Aussicht gestellt. Der Trainer des Bundesligisten Bayern München will sich aber am Dienstag bei einem Testspiel beim Drittligisten Jahn Regensburg vom Fitness-Zustand seines Stürmers überzeugen. Auch Mark van weiter
  • 339 Leser

NOTIZEN

Waffenfunde bei Razzia Friedrichshafen. Zollfahnder haben bei Durchsuchungen von acht Häusern im Bodenseeraum Waffen sichergestellt. Zwölf Lang- und Kurzwaffen, mehr als 5000 Schuss Munition sowie eine Maschinenpistole wurden gefunden. Ein Teil der Waffen und Munition steckte in der Wandverkleidung einer Sattelkammer auf einem Reiterhof. Sprengstoffhunde weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN

Pleitewelle in Deutschland Ausgelöst von der Finanzkrise rollt eine Pleitewelle durch Deutschland und verursacht hohe Vermögensschäden. Nach einer Statistik sind im Juli bei den Amtsgerichten 3046 Unternehmensinsolvenzen angezeigt worden. Das waren 10,4 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die Zahl der Verbraucherinsolvenzen kletterte um 7,3 Prozent weiter
  • 454 Leser

Porsche: Kritik an Übernahme wird lauter

Die Kritik institutioneller Investoren an der geplanten Übernahme von Porsche durch Volkswagen wächst. Nach dem norwegischen Pensionsfonds hat auch Deutschlands größte Fondsgesellschaft DWS Investment mehr Transparenz von Management und Aufsichtsrat eingefordert. 'Management und Aufsichtsrat tun gut daran, Vermutungen über einen Interessenskonflikt weiter
  • 428 Leser

Protest der Mitarbeiter

Bundesbank erwägt Bargeldzentrum in der Region Stuttgart/Ulm
Erstmals in der Geschichte der Bundesbank werden die Mitarbeiter demonstrieren. Hintergrund sind die Pläne, den Sparkurs zu verschärfen. weiter
  • 523 Leser

Rettung von Karstadt droht zu stocken

Die Bemühungen um die Rettung der Warenhauskette Karstadt drohen wegen Unstimmigkeiten zwischen Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg und der Gewerkschaft Verdi ins Stocken zu geraten. Weil eine Einigung über einen Sanierungsbeitrag der Mitarbeiter noch ausstehe, laufe der Insolvenzverwalter Gefahr, auf der Gläubigerversammlung am 10. November weiter
  • 395 Leser

Rückschlag beim Export

Die deutsche Wirtschaft hat beim Export einen überraschenden Rückschlag hinnehmen müssen. Nach drei Monaten im Plus lagen die deutschen Ausfuhren im August 1,8 Prozent niedriger als im Juli, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Im Vorjahresvergleich ergibt sich ein Minus von 20 Prozent. Im August wurden von Deutschland Waren im Wert weiter
  • 438 Leser

Rückzug auf Raten?

Linken-Chef Oskar Lafontaine will wieder im Saarland mitmischen
Oskar Lafontaine verzichtet auf seine Wiederwahl zum Fraktionschef der Linken im Bundestag. Es könnte der erste Schritt eines Rückzugs aus der Bundespolitik sein. Vorerst aber will er Parteivorsitzender bleiben. weiter
  • 351 Leser

Schieber macht auch die U 21 glücklich

Die U-21-Junioren sind erfolgreich in die Vorbereitung zu den letzten EM-Qualifikationsspielen gestartet. Die Mannschaft von Trainer Rainer Adrion gewann gestern Abend das Fußball-Testspiel gegen Slowenien mit 3:0 (1:0). Im Fürther Playmobil-Stadion erzielten Julian Schieber (20./67.) und Holger Badstuber (51.) die Treffer. Adrion veränderte das Team weiter
  • 333 Leser

Schillerpreis für Bürgerrechtler Jens Reich

Der Bürgerrechtler Jens Reich wird mit dem Schillerpreis 2009 der Stadt Marbach am Neckar ausgezeichnet. Der 70-Jährige habe der Bürgerbewegung in der ehemaligen DDR 'Kraft und Ausdruck' gegeben und so zum Fall der Mauer vor 20 Jahren beitragen, begründete Schillers Geburtsstadt die Vergabe. Die wissenschaftlichen Forschungen des Molekularbiologen seien weiter
  • 334 Leser

Schulleiter setzen auf psychologische Schulung, weniger auf Sicherheitssysteme

Amok-Alarmpläne, Sicherheitstüren, Schulsozialarbeit - die 83 Ideen des 'Expertenkreises Amok' stoßen bei Schulleitern auf geteiltes Echo. Vor allem die vorgeschlagenen baulichen Veränderungen werden als fragwürdig oder unfinanzierbar gesehen. 'Wir wollen eine Schule bleiben und keine Festung werden', sagt Direktor Wolfgang Nolle von der August-Renner-Realschule weiter
  • 334 Leser

So spielen sie

Russland: Akinfejew (ZSKA Moskau/23 Jahre/35 Länderspiele) - Anjukow (Zenit St. Petersburg/27/45), Ignaschewitsch (ZSKA Moskau/30/51), Beresuzki (ZSKA Moskau/27/39), Schirkow (FC Chelsea/26/31) - Bystrow (Zenit St. Petersburg/25/27), Denisow (Zenit St. Petersburg/25/7), Semak (Rubin Kasan/33/61), Syrjanow (Zenit St. Petersburg/32/27), Arschawin (FC weiter
  • 294 Leser

Stuttgart fehlt der Schwung

In Hamburg entwickelt sich die Wirtschaftskraft besonders günstig
Stuttgart läuft Gefahr, bei Wohlstand und Wirtschaftskraft seinen Spitzenplatz unter den deutschen Städten zu verlieren. Denn der Schwabenmetropole fehlt es an Dynamik. Mannheim hat bessere Aussichten. weiter
  • 475 Leser

Störfall, der zu beherrschen ist

Land reagiert auf Ultimatum für das Nachrüsten dreier Atomreaktoren
Der Streit um Sicherheitslücken in acht Atomkraftwerken geht in seine vorerst letzte Runde. Vier Länder müssen nachweisen, ob das Problem gelöst ist. Baden-Württemberg ist überzeugt, die Auflagen zu erfüllen. weiter
  • 297 Leser

Tausende Waffen zum alten Eisen

Freiwillige Rückgaben nach dem Amoklauf von Winnenden - Kontrollen sind schärfer
Ein Land rüstet ab: Auch Monate nach dem Amoklauf von Winnenden geben noch viele Waffenbesitzer im Südwesten freiwillig Gewehre und Pistolen ab. Sogar illegale Waffen sind dabei - die Abgabe ist straffrei. weiter
  • 253 Leser

Tognum gibt Sparte ab

Gelenkwellen gehören nicht zum Kerngeschäft
Der Dieselmotorenhersteller Tognum verkauft seine Gelenkwellensparte Rotorion an den Autozulieferer IFA in Haldensleben (Sachsen-Anhalt). Die kartellrechtliche Erlaubnis liege vor, teilte die im M-Dax notierte Tognum AG in Friedrichshafen mit. Unter dem Dach der Holding IFA Maschinenbau Verwaltungsgesellschaft mbH sollen die Aktivitäten von Rotorion weiter
  • 478 Leser

Top-Duell am Bodensee

Haching fordert Volleyball-Meister Friedrichshafen heraus
Der Meister gegen den Pokalsieger: Bereits am zweiten Spieltag der neuen Saison in der Volleyball-Bundesliga kommt es heute (19.30 Uhr) zum Top-Duell zwischen dem VfB Friedrichshafen und Generali Haching. 'Danach wissen wir, wo wir stehen', so VfB-Trainer Stelian Moculescu, der acht neue Spieler unter seinen Fittichen hat. Erstmals seit Jahren hat sich weiter
  • 318 Leser

Trauer über Tod von Szymaniak

Der deutsche Fußball trauert um den früheren Nationalspieler Horst Szymaniak. Der gebürtige Erkenschwicker ist gestern im Alter von 75 Jahren nach langer und schwerer Krankheit verstorben. Szymaniak bestritt zwischen 1956 und 1966 insgesamt 43 Länderspiele für die DFB-Auswahl und erzielte dabei zwei Tore. Szymaniak, der an zwei Weltmeisterschaften (1958, weiter
  • 310 Leser

Tritte in der S-Bahn

Unbekannter greift Zwölfjährigen an
Ein 12-jähriger Junge ist gestern in Plochingen (Kreis Stuttgart) von einem Mann angegriffen und mehrmals geschlagen worden. Der lernbehinderte Schüler war nach Polizeiangaben mit einem Freund in der S-Bahn von Esslingen in Richtung Plochingen unterwegs. Ein Mann im Abteil forderte ihn zunächst auf, ihn nicht anzuschauen. Kurz darauf stand der Mann weiter
  • 309 Leser

Tuchfühlung mit Brüssel

Mittelständische Betriebe können EU-Richtlinien beeinflussen
Mittelständischen Unternehmen fällt die Orientierung im europäischen Normendickicht schwer. Doch sie können die Richtlinien selbst beeinflussen. weiter
  • 396 Leser

Urteil zum Stadionverbot auf Verdacht

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe wird am 30. Oktober eine Grundsatzentscheidung über die Regeln der bundesweiten Stadionverbote seitens der Fußball-Vereine treffen. Diesen Verkündungstermin gab das BGH gestern nach der Verhandlung im Prozess zwischen einem klagenden Fan und Dauerkarteninhaber von Rekordmeister Bayern München und dem Zweitligisten weiter
  • 275 Leser

Versicherer gehören zu den Gewinnern

Nach einigem Auf und Ab haben die deutschen Aktienmärkte gestern uneinheitlich geschlossen. Bei geringen Umsätzen pendelte der Dax am späten Nachmittag um seinen Vortagesschluss. Wichtige Unternehmensnachrichten beziehungsweise Konjunkturdaten blieben aus. Deswegen sei der Handel auch ruhig verlaufen, sagten Börsianer. Versicherer profitierten von einer weiter
  • 495 Leser

Viele Kinder in Not

Von den Überschwemmungen sind nach Schätzungen von Unicef eine Million Kinder betroffen. Größte Gefahren seien Durchfall, Lungenentzündung und Infektionskrankheiten, erklärte das Kinderhilfswerk in Köln. Große Gebiete mit stehendem Wasser, verseuchtes Trinkwasser und überfüllte Notunterkünfte seien der ideale Nährboden für Kindererkrankungen. weiter
  • 667 Leser

Wachkoma-Patientin bringt Kind zur Welt

40-Jährige hatte in der 13. Schwangerschaftswoche einen Herz-Kreislauf-Stillstand erlitten
An der Uniklinik Erlangen (Bayern) hat eine Wachkomapatientin ein Kind bekommen. Ärzten und Pflegern sei es gelungen, die Schwangerschaft der nach einem Herzinfarkt ins Koma gefallenen 40-Jährigen 22 Wochen bis zur Entbindung fortzusetzen, teilte die Klinik gestern mit. 'Weltweit ist kein vergleichbarer Fall bekannt, bei dem Ärzten bei einer hirntoten weiter
  • 263 Leser

Weltverbessern als Vollzeitjob

Tatort-Kommissarin Lena Odenthal alias Ulrike Folkerts feiert 20-Jähriges
Unter den vielen Tatort-Kommissarinnen von heute sticht sie heraus: Lena Odenthal (Ulrike Folkerts). Die kantige Ludwigshafener Kripobeamtin ist so ehrgeizig wie keine andere. Und das seit 20 Jahren. weiter
  • 322 Leser

WM-QUALIFIKATION

GRUPPE 1 Dänemark - Schweden heute, 20.00 Uhr Portugal - Ungarn heute, 21.45 Uhr 1. Dänemark 8 5 3 0 15:4 18 2. Schweden 8 4 3 1 9:3 15 3. Portugal 8 3 4 1 10:5 13 4. Ungarn 8 4 1 3 9:5 13 5. Albanien 9 1 4 4 5:9 7 6. Malta 9 0 1 8 0:22 1 Letzter Spieltag, Mittwoch, 14.10.: Portugal - Malta, Schweden - Albanien, Dänemark - Ungarn (alle 20.45 Uhr). GRUPPE weiter
  • 360 Leser

Zentralrat der Juden attackiert Thilo Sarrazin

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat dem Bundesbank-Vorstandsmitglied Thilo Sarrazin geistige Nähe zu den Nazis vorgeworfen. 'Ich habe den Eindruck, dass Herr Sarrazin mit seinen Äußerungen, mit seinem Gedankengut Göring, Goebbels und Hitler wirklich eine große Ehre macht', sagte Generalsekretär Stephan Kramer. 'Das, was er gesagt hat, das ist weiter
  • 288 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1984 in Heimsheim in einer Garage Firmensitz: Heimerdingen Branche: Fahrzeug-Restauration und -reparatur Umsatz: 24 Millionen Euro Mitarbeiter: 82 Standorte: Heimerdingen und Partner in Mercedes-Benz-Niederlassungen in Deutschland, Österreiche und Frankreich Auslandsmärkte: weltweit weiter
  • 535 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1947 in Stuttgart Familienstand: verheiratet Hobbys: Skifahren, Schwimmen, Lesen Lieblingsbuch: 'Der Pate' von Mario Puzo und 'Imperium von Robert Harris Leibspeise: Steak Traumland: Italien und da besonders die Toskana Vorbild: der Rennfahrer Juan Manuel Fangio, wegen seiner Disziplin Berufswunsch als Kind: was ich später gemacht weiter
  • 438 Leser

Zwei Freunde als Konkurrenten

Der Kampf der FDP-Politiker Hermann Otto Solms und Rainer Brüderle um ein Ministeramt
Brüderle oder Solms - schon seit Jahren liefern sich die beiden FDP-Spitzenpolitiker einen Wettlauf, wer Bundesminister wird. Jetzt haben sie endlich beste Chancen. Doch nur einer kann Erfolg haben. weiter
  • 349 Leser

Zwei Verbände im Glück

Die deutschen Verbandspräsidenten Wolfgang Scheuer und Claus-Peter Bach haben euphorisch auf die Aufnahme von Golf und 7er-Rugby ins Programm der Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro reagiert. In Deutschland spielen fast 600 000 Aktive Golf. Für Scheuer wie Bach ist die Entscheidung der Beginn einer neuen Ära. sid weiter
  • 390 Leser

Leserbeiträge (2)

Von OB getäuscht

Zum „Straßenknie“: „Der entscheidende Wähleranteil, der Richard Arnold gewählt hat, ist getäuscht worden. Mit dem Spruch „Das Knie muss weg“ wurden bewusst Hoffnungen geweckt, dass eine Unterführung am Bahnhofsareal auch von Herrn Arnold bevorzugt wird. Das folgende Ergebnis der OB-Wahl wurde als eindeutiges Votum der Wähler weiter
  • 4
  • 638 Leser

Politik ohne Dankbarkeit

Zum Leserbrief von Johannes Beyer (GT vom 5. Oktober):„Der recht bösartige Leserbrief des Herrn Johannes Beyer aus Heubach gegen die SPD und speziell unseren Bundestagsabgeordneten Christian Lange erfordert eine kurze Replik. Der Leser muss wissen, dass sich Herr Beyer vor Jahren selbst ins Spiel gebracht hat, als Nachfolger des ausscheidenden weiter
  • 3
  • 701 Leser