Artikel-Übersicht vom Samstag, 24. Oktober 2009

anzeigen

Regional (98)

Polizeibericht - 20-Jähriger stark alkoholisiert

15jähriges Mädchen fast totgefahren

Mit schweren Verletzungen musste eine 15-jährige Fußgängerin in die Ellwanger Virngrundklinik eingeliefert werden, nachdem sie am Freitag um 18 Uhr in Röhlingen in der Killinger Straße von einem Pkw angefahren worden war. Die Polizeidirektion Aalen berichtet, ein 20-jähriger sei in der Killinger Straße von der dortigen Jugendhütte kommend in Richtung

weiter
  • 4
  • 624 Leser
Polizeibericht - Samstagfrüh bei Neuziegelhütte

Unfall mit Alkohol, aber ohne Führerschein

Täuschungsversuch des Fahrers klappt nicht

Am Samstagfrüh um 3.16 Uhr, ereignete sich in Aalen, Alte Heidenheimer Straße in Höhe Neuziegelhütte, ein Verkehrsunfall, der den Beamten des Polizeireviers Aalen zunächst Rätsel aufgab. Sie fanden dort einen stark unfallbeschädigten Opel Astra vor, dessen Fahrer nicht mehr vor Ort war, und an dem ein Kennzeichen angebracht war, das für ein anderes

weiter
  • 3
  • 387 Leser
Autofahrer flüchtet vor der Polizei

Zweimal entkommen, dann geschnappt

Alkoholisierter Mann richtet auf der B 29 Schaden an

Der 42 Jahre alte Lenker eines Fiat Punto beschädigte im Bereich der Anschlussstelle Haubersbronn bei Schorndorf mehrere Warnbaken. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, fuhr er weiter, berichtet die Polizei in Stuttgart. Eine Zeugin verfolgte den in deutlichen Schlangenlinien auf der B 29 in Richtung Stuttgart fahrenden Fiat, welcher an

weiter
  • 258 Leser
15-Jähriger nicht mehr nüchtern

Schwerer Sturz mit frisiertem Roller

Am Freitag, gegen 22.30 Uhr, stürzten ein 15jähriger Rollerfahrer und sein 17jähriger Sozius in Herbrechtingen, weil der Fahrer gegen den  Bordstein fuhr, berichtet die Heidenheimer Polizei. Hierbei verletzten sich der Fahrer schwer und der Sozius leicht, am Roller entstand Sachschaden in Höhe von etwa. 500 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten

weiter
  • 192 Leser
Polizeibericht - Fahrer gesteht "Schrauberei"

Frisiertes Mofa schafft 83 km/h

Am Donnerstag Nachmittag kontrollierte eine Polizeistreife in Augsbuirg einen 29 Jahre alter Mofafahrer, der einräumte, an seinem Zweirad etwas „geschraubt“ zu haben,berichtet das Polizeipräsidium Schwaben Nord.  Dass der Mann vom Tunen eines Mofas etwas versteht bewies das Testergebnis an einem geeichten Rollenprüfstand. Dort konnte eine Höchstgeschwindigkeit

weiter
  • 247 Leser

Unfall unter Alkohol

20-Jähriger verliert die Kontrolle über sein Auto – vier Verletzte
Vier verletzte Personen und rund 40 000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, den ein 20-Jähriger am Freitag gegen 1 Uhr in Gmünd verursachte. weiter

Impf-Information am Kalten Markt

Schwäbisch Gmünd. Am heutigen Polio-Aktionstag suchen die beiden Gmünder Rotary Clubs von 9 bis 15 Uhr an einem Stand vor dem Modehaus Röttele am Kalten Markt in Schwäbisch Gmünd das Gespräch mit interessierten Bürgern. Bei der Aktion geht es um Informationen zur Rotary-Polio-Kampagne und um Auskünfte rund um das Thema Impfen. weiter
  • 194 Leser

Alltagsmenschen: letzte Führung

Aalen. Die Sommeraktion der Stadt neigt sich dem Ende entgegen. Am kommenden Dienstag verschwinden die „Alltagsmenschen“ (siehe dazu auch unsere „Frage der Woche“). Noch gibt es die Möglichkeit Abschied zu nehmen in Form einer letzten Führung: am Sonntag, 25. Oktober, um 16 Uhr. Sie beginnt auf dem Rathausvorplatz. Die Führung weiter
  • 153 Leser

Moscheebau nach Neujahr

Muslimische Gemeinde rechnet mit Baugenehmigung noch im November
Voraussichtlich im Januar oder Februar 2010 wird die Muslimische Gemeinde Schwäbisch Gmünd mit dem Bau ihrer neuen Moschee im Becherlehen beginnen. Dies sagte am Freitag der Sprecher der Muslime, Bilal Dincel, auf Anfrage. weiter
  • 141 Leser

Lokalschau in Neuler

Neuler. Der Verein für edle Rassetauben und Ziergeflügel im Ostalbkreis hält seine diesjährige Lokalschau am 24. und 25. Oktober im Vereinsheim der Kleintierzüchter in Neuler ab. Die Lokalschau ist am Samstag von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet. weiter
  • 1957 Leser
Zur Person

Edith Aster

Essingen. „Ich mag es, mit Menschen umzugehen, Gemeinschaftsgefühl zu erleben und mein Herzblut gehört den schönen Musen“, sagt Edith Aster, die morgen ihren 80. Geburtstag feiert. In Zell am Neckar geboren, kam sie 1963 nach Essingen. Aus der Ehe mit Hans Heinrich Aster gingen drei Kinder hervor.Seit 45 Jahren singt Edith Aster im evangelischen weiter
  • 174 Leser

Nur das Wetter spielte nicht mit

Auftakt: Ellwanger Wildwochen starteten am Freitag mit „Langer Einkaufsnacht“
Das Wetter mochte zwar trübe sein, die Gesichter strahlten zum Auftakt dennoch: Gestern Abend wurden die 4. Ellwanger Wildwochen mit einer „Langen Einkaufsnacht“ eingeläutet. weiter
  • 113 Leser

Unfall fordert drei Schwerverletzte

Rainau-Weiler. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 1029 bei Rainau-Weiler wurden am Freitagabend drei Menschen schwer verletzt.Ein 28-jähriger VW-Bus-Fahrer, der auf der K 3319 von Dalkingen in Richtung Westhausen unterwegs war, hatte bei der Kreuzung zur L 1029 die Vorfahrt eines herannahenden Audis missachtet. Die Kollision der Fahrzeuge war so heftig, weiter
  • 5
  • 276 Leser
Rainau-Schwabsberg. Im Gewerbegebiet Dalkingen Süd stehen die Zeichen weiter auf Wachstum. Vier bereits angesiedelte Betriebe haben die dafür zur Verfügung stehenden Restparzellen aufgekauft, informierte Bürgermeister Achim Krafft am vergangenen Donnerstag in der Sitzung des Rainauer Gemeinderats.Die Feuerwehr wird mit zwölf neuwertigen Funkmeldeempfängern weiter

1000-Euro-Spende fürs Kinderhaus Oberkochen

„Herzlichen Dank für den unverhofften Geldsegen“, sagte Kinderhaus-Leiterin Irene Dominicus, als die Vorsitzende des Elternbeirats Manuela Söll eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreichte. Das gute Miteinander setze sich auch im Verhältnis zum Elternbeirat fort, betonte die Kinderhaus-Leiterin. Als Einweihungsgeschenk hatte Architekt Tröster weiter
  • 341 Leser

Naturforscher gesucht

Oberkochen. Am Donnerstag, 29. Oktober, starten die Naturfreunde Oberkochen ein Projekt. Unter dem Motto „Naturforscher gesucht“ kommt das rollende Naturschutzlabor (Ökomobil) des Regierungspräsidiums Stuttgart nach Oberkochen. Treffpunkt ist um 13 Uhr der Parkplatz am Gutenbach (Nähe Kneipp-Anlage).Mädchen und Jungen im Alter zwischen acht weiter
  • 194 Leser
stadTgespräch

Wichtige Weichenstellungen

Zwei Großthemen haben die Stadtpolitik diese Woche umgetrieben. Einmal das mit 17 Millionen Euro dramatisch große Loch im Haushalt. Dafür kann in Aalen niemand etwas, denn die Krise wirft nun mit Verzögerung ihre Schatten in die kommunalen Haushalte. Apropos Schatten: Anders als in Berlin verfällt in Aalen zum Glück niemand auf die Idee, sich mit solchen weiter
  • 2
  • 221 Leser
FRAGE DER WOCHE
Wie war der Alltag?Ob Polonaise, Frauen und Männer in Badeklamotten oder Nonnen – die Alltagsmenschen haben Aalen bevölkert. Ab dem 17. Juli waren sie da. Am Dienstag, 27. Oktober, verlassen sie die Stadt wieder. Wir wollten von sieben Alltagsmenschen wissen, wie es ihnen während der Zeit ergangen ist. Was haben Sie in Aalen die letzen Monate weiter

Hauptgewinner im Gesundheitsquiz

Aalen. Anlässlich der zweiten Aalener Gesundheitstage fand ein Gesundheitsmarkt statt. Am Info-Stand der Stadtwerke und des Tiefen Stollens (Asthmatherapie) konnten die Besucher bei einem Gesundheitsquiz mitmachen. Den ersten Preis, eine 10er Karte für die Limes-Thermen Aalen (Wert 81 Euro) hat Peter Weber aus Aalen gewonnen, der zweite Preis, ein Gutschein weiter
  • 170 Leser
namen und nachrichten
Josef Kerger schloss dieses Jahr in seinem Lehrbetrieb Maler Schwab in Unterkochen seine Ausbildung mit einer Belobigung erfolgreich ab. Seine Gesellenstücke sind in der Handwerkskammer in Ulm im gesamten Einzugsgebiet als Kammersieger hervorgegangen. Josef Kerger (20) arbeitet weiterhin in seinem Lehrbetrieb.Dietmar Diebold, Versicherungskaufmann in weiter
Neues vom Spion
Der Oberbürgermeister war segeln. In Sizilien, wie er erzählt, und bei Winderstärken zwischen Null und Zwei aus wechselnden Richtungen. Da dümpelt das Boot. Trotzdem sei’s erholsam gewesen, sagt Martin Gerlach. Der Spion hält diese Urlaubsbedingungen für unvergleichlich und freut sich mit dem OB über die gelungene Auszeit. wi weiter
  • 1
  • 1169 Leser

„Wie Moses im Körbchen“

Die renovierte Aussegnungshalle auf dem Waldfriedhof ist gesegnet und geweiht
Großes Lob von Stadtverwaltung und Kirche erntete gestern die sensible Innenarchitektur der renovierten Aussegnungshalle auf dem Aalener Waldfriedhof. Zusammen mit Pfarrer Marco Frey segnete und weihte Dekan Dr. Pius Angstenberger das Gebäude. weiter
  • 169 Leser

Bitter für Lorch: Scheer Surface wird stillgelegt

55 Arbeitsplätze endgültig weg
Hiobsbotschaft für den Wirtschaftsstandort Lorch: Der Geschäftsbetrieb der Scheer Surface Solutions GmbH mit zuletzt noch 55 Mitarbeitern wird eingestellt. Dies teilte Insolvenzverwalter Michael Pluta gestern mit. weiter
  • 5
  • 451 Leser

Neue Gesundheitspolitik im Fokus

Unterschiedliche Bewertungen der Ergebnisse der Berliner Koalitionsverhandlungen bei Gesundheitsexperten
Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung müssen sich auf höhere Kosten einstellen. Vertreter der CDU/CSU und der FDP haben sich bei ihren Koalitionsverhandlungen gestern in Berlin darauf geeinigt, das Defizit der Krankenversicherung aus einer Mischung aus Steuerdarlehen, Einsparungen und Beitragsanpassungen zu decken. Der Arbeitgeberbeitrag soll weiter
Schaufenster
Schuster-FührungAufgrund des großen Zuspruchs (bei der letzten Schuster-Führung waren über 40 Kunstfreunde zugegen) wird nochmals der Kurator Joachim Wagenblast am Sonntag, 25. Oktober, um 14 Uhr, die Werke erklären.Formen im AllIm Rahmen der Ausstellung von Alfred Bast hält am Montag, 26. Oktober, 19.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Böbingen Hartmut weiter
  • 113 Leser

IHK-Präsident Helmut Althammer: Auf die Herausforderung des lebenslangen Lernens einlassen

„Als Champions der diesjährigen Prüfungen haben Sie eine sehr gute Startposition für Ihr weiteres Berufsleben erreicht.“ Mit diesen Worten gratulierte Helmut Althammer, der Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg den 259 jungen Frauen und Männern, deren Namen im Online-Auftritt dieser Zeitung zu finden sind, die ihre Berufsausbildung weiter
  • 134 Leser
Ottmar Wernicke, Haus und Grund Württemberg: „Wer soll das alles bezahlen? Modernisierungen in vermieteten Gebäuden darf nur bedingt der Mieter tragen. Die Gebäudebesitzer sind Bauernopfer. Die Rahmenbedingungen für die EnEV-Umsetzung müssen im Steuer- und Mietrecht erfolgen, sonst droht ein Rückzug aus der Investition in Immobilien.“ weiter
  • 437 Leser
Andreas Hubert, geschäftsführender Vorstand Immobilienverband: „Unsere interne Umfrage bei Immobilienmaklern hat ergeben, dass die EnEV große Verunsicherung geschaffen hat. Hier wurde sogar von einem „Dämmterror“ gesprochen. Die EnEV beeinträchtigt den Verkauf von gebrauchten Immobilien. Außerdem sehe ich zum Teil eine Unvereinbarkeit weiter
  • 110 Leser
Uwe Petrat, Geschäftsführer der Kreisbaugenossenschaft: „Wir bekommen die Sanierungen älterer Gebäude nicht durch Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau finanziert. Da bleibt immer ein satter, finanzieller Aufwand für den Bauherrn. Eine Umsetzung des Ziels von 100 Prozent Passivhäusern bis 2020 halte ich für unrealistisch.“ weiter
  • 238 Leser
Jochen Stoiber, Dipl.-Ing., Architektenkammer Baden-Württemberg: „Das Gesetz bedeutet nur einen Mindeststandard, unsere Produkte sind schon längst um durchschnittlich 20 bis 30 Prozent besser als das, was gesetzlich von der Regierung eingefordert wird. Die energetische Sanierung bringt einen echten Mehrwert.“Aussagen notiert von Sibylle weiter
  • 196 Leser
Karl Miller, Freier Architekt aus Schwäbisch Gmünd: „Die dauernden Veränderungen in den Energieeinsparverordnungen ziehen einen immensen Aufwand hinter sich nach. Ich bin für eine höhere Verschärfung in einem längeren Zeitraum. Bei älteren Gebäuden empfehle ich, sich einen Energiefahrplan von einem Energieberater machen zu lassen.“ weiter
  • 233 Leser

Missionssonntag in Rosenberg

Rosenberg. Am Sonntag, 25. Oktober um 10 Uhr veranstaltet der Eine-Welt-Ausschuss der Kirchengemeinden Rosenberg und Hohenberg einen Gottesdienst in der Kirche Rosenberg. Anschließend ist ein Solidaritätsessen im Gemeindehaus vorgesehen sowie Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen). Um 13.30 Uhr stellt Sr. Veronika Mätzler die Tagespflege St. Anna in weiter
Kurz und Bündig
Das Folktrio „Pfifferle Stiel“ gastiert heute Abend um 20 Uhr im Ellwanger Café Ars Vivendi. Die Musiker haben Songs verschiedener ethnischer und zeitlicher Herkunft im Gepäck. weiter
  • 660 Leser
Kurz und Bündig
Das Ellwanger Hallenbad hat in den Herbstferien wie folgt geöffnet: Montag 26. Oktober von 13 bis 21 Uhr; Dienstag, 27. Oktober. Von Mittwoch, 28. Oktober bis Samstag 31. Oktober hat das Bad jeweils von 9 bis 21 Uhr geöffnet; am Sonntag, 1. November von 9 bis 18 Uhr. weiter
  • 710 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenische Kinderbibelwoche Die Evangelische Kirchengemeinde Ellwangen veranstaltet wieder eine Ökumenische Kinderbibelwoche. Inhalte sind: Musik, Spiele und Bastelangebote.Teilnehmer treffen sich am Donnerstag, 29. Oktober von 9 bis 12.30 Uhr sowie am Freitag, 30. Oktober und Samstag, 31. Oktober jeweils von 9.30 bis 12 Uhr im Speratushaus. Anmeldungen weiter
  • 101 Leser

Aus Aral wird BAG

Ellwangen. Die Aral-Tankstelle, In der AU 4, ist ab kommenden Mittwoch, 28. Oktober, Geschichte. Die BAG Raiffeisen hat die Tankstelle erworben und wird sie dementsprechend zur BAG Raiffeisen-Tankstelle umfirmieren. Im Zuge der Umbauarbeiten bleibt die Tankstelle am 29. und 30. Oktober geschlossen; am Samstag, 31. Oktober, wird die Tankstelle dann unter weiter
  • 156 Leser

Ein wichtiges zeitgeschichtliches Dokument

Vortrag im Roten Ochsen: Wilhelm Schabel – die Erlebnisse eines Ellwanger Soldaten im Ersten Weltkrieg
Wilhelm Schabel, ein junger Ellwanger Kriegsfreiwilliger im Ersten Weltkrieg, hat seine persönlichen Erlebnisse aus dieser Zeit mit der Hand niedergeschrieben – auf 180 Seiten. Über dieses bemerkenswerte zeitgeschichtliche, biographische Manuskript hat der Vorsitzende vom Geschichts- und Altertumsverein, Joachim Renschler im „Roten Ochsen“ weiter
  • 4
Wir gratulieren
Am SamstagAbtsgmünd. Hedwig Brenner, Lange Wolfsstraße 9, zum 96.Bopfingen. Kurt Holzner, Welfenstraße 56, zum 79. und Richard Hofmann, Am Roggenacker 5, zum 89. Geburtstag.Lauchheim. Elisabeth Vogel, zum 81. Geburtstag.Oberkochen. Gerhard Bopp, Johann-Sebastian-Bach-Weg 8, zum 75., Erwin Müller, Kapellenweg 4, zum 78. und Betty Roßberg, Am Haselstrauch weiter
  • 116 Leser

Lokalschau der Kleintierzüchter auf dem Schloss

Die Kleintierzüchter Ellwangen (im Bild von links: Sven Hilsenbek, Wolfgang Uhl und Sabine Fuchs) laden zu ihrer jährlichen Lokalschau auf das Schloss ob Ellwangen ein. Geöffnet ist die Ausstellung ist am Samstag von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt. Eine reichhaltige Tombola weiter
  • 139 Leser

AOK-Mobil macht Station am Fuchseck

Auf seiner Städte-Tour durch den Ostalbkreis hat das AOK-Mobil gestern in Ellwangen Station gemacht. Unter dem Motto „Gesundheit bewusst erleben“ konnten Besucher hier verschiedene Gesundheitschecks in Anspruch nehmen, wie etwa eine Körperfettanalyse. Ein Angebot, das auf große Resonanz stieß. Die Schwäbische Post war ebenfalls an Bord des weiter

Außerordentliche Form

Was ist anders bei der „Heiligen Messe in der außerordentlichen Form“? Pater Dr. Martin Lugmayr, der nun jeden Sonntag die Feiern in St. Pius in Schwäbisch Gmünd leitet, erklärt:„Offensichtlich ist zunächst, dass alle, auch der Priester, in eine Richtung blicken – auf das Kreuz, auf Christus.“ Leicht hörbar auch: Die Liturgiesprache weiter
  • 196 Leser

Ansprechpartner für alles

Im Pfarrbüro laufen viele Fäden zusammen – Vielfältiges Aufgabengebiet
Die Pfarramtssekretärin ist das lächelnde Gesicht hinter der Bürotür, die freundliche Stimme am Telefon, die im Dienst an der Sendung der Kirche arbeitet und wesentlich das Erscheinungsbild einer Kirchengemeinde mitprägt. weiter
  • 138 Leser
Kurz und Bündig
Ortschaftsrat Lippach Der Ortschaftsrat trifft sich am Montag, 26. Oktober, um 19 Uhr im Ortschaftsgebäude Lippach. Es geht unter anderem um den Antrag der Raiffeisenbank Westhausen auf Errichtung einer Photovoltaikanlage auf dem Ortschaftsgebäude Lippach. weiter
  • 794 Leser
Kurz und Bündig
Gugga-Treffen Der Verein „Lochamer Burgtroll-Gugga“ organisiert am Freitag, 20. November, ab 19 Uhr im Tuchwasen Lauchheim ein Gugga-Treffen. Dazu werden zahlreiche Gugga - Gruppen aus der Umgebung erwartet. Ein Höhepunkt ist die Taufe der „Burgtroll-Gugga“. weiter
  • 538 Leser

Heute Rocknacht in Hülen

Lauchheim-Hülen. Der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg lädt ein zur Rocknacht mit „Face“ am Samstag, 24. Oktober, in der Reithalle in Hülen. Einlass ab 20 Uhr. weiter
  • 1710 Leser

Singen für den Malteser Kinderhospizdienst

Stolz kann Matthias Habrom, Leiter des Hüttlinger Espresso-Chores, einen Scheck über 1000 Euro für den Malteser Kinderhospizdienst Ostalb überreichen. Beim Benefizkonzert des Chores am letzten Sonntag in der Heilig-Kreuz Kirche in Hüttlingen erfuhren die Sängerinnen und Sänger große Anerkennung und somit auch der Kinderhospizdienst für den der Erlös weiter
  • 114 Leser

Sechs Mitarbeiter feiern Betriebsjubiläum

Dieser Tage haben bei der Abtsgmünder Bank fünf Mitarbeiterinnen und ein Vorstandsmitglied ihr Betriebsjubiläum gefeiert. Die Vorstandsmitglieder dankten den Mitarbeiterinnen und ihrem Kollegen für das Geleistete und für deren langjährige Verbundenheit zur Bank. Für zehn Jahre Betriebszugehörigkeit wurde Bettina Schüller und für 15 Jahre Angelika Bihr weiter
  • 5
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Tag der offenen Tür Der Kindergarten Sonnenschein in Hohenstadt lädt ein zum Tag der offenen Tür am Samstag, 24. Oktober. Die Kinder stellen um 10 Uhr das Projekt „Technolino“ vor. weiter
  • 561 Leser
Kurz und Bündig
Kürbisfest Das Familienfest rund um den Wettbewerb der schönsten Kürbis-/Rübengeister startet am Samstag, 31. Oktober, auf dem Abtsgmünder Rathausplatz mit einem Geschicklichkeitsparcour und weiteren Aktionen für Kinder. Das Fest beginnt um 15 Uhr. weiter
  • 395 Leser
Zum Mitfeiern beim „etwas anderen Gottesdienst“ der Studentengemeinde sind gerne Morgenmuffel und auch ältere, jung gebliebene Gäste eingeladen: Sonntag, 20 Uhr, Johanneskirche auf dem St. Johann-Friedhof in Aalen.Zum Hören Sonntag, 12.05 Uhr, SWR 2. Glauben. Ein Pfad fürs Leben. Pilgern auf den Spuren der heiligen Elisabeth.Zum Sehen … weiter
  • 112 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Dr. Werner Kugler, Pfarrer in AdelmannsfeldenHerbst ist es geworden. In der Natur sehen wir, wie sich der Jahreskreis von Werden und Ernten allmählich wieder schließt. Mit der vergehenden Zeit lassen wir Fröhliches und Bedrängendes hinter uns. Bei manchem ist es gut, wenn wir es hinter uns lassen können. Es ist durchgestanden und das ist gut so.Anderes weiter
  • 126 Leser
Katholische KircheRaum AalenHeilig-Kreuz-Kirche Aalen, Sa, 18.30 Uhr, Vorabend-Eucharistiefeier , So, 10.30 Uhr, kein GottesdienstOstalb-Klinikum Aalen, So, 9.15 Uhr, kath. GottesdienstPeter und Paul Aalen, Sa, 18.30 Uhr, kein Gottesdienst , So, 9.15 Uhr, ökumen. GottesdienstSalvatorkirche Aalen, So, 10.30 Uhr, Eucharistiefeier mit der ital. Gemeinde, weiter
  • 104 Leser

Neue Perle in der musealen Landschaft

Die Benediktinerabtei Neresheim eröffnet ein Museum zur besonderen Geschichte des Klosters
Die Abtei Neresheim mit ihrem herausragenden Kulturdenkmal, dem Kloster, ist seit gestern um eine Attraktion reicher. Feierlich wurde mit rund 80 Freunden, Gönnern und Förderern das neue Klostermuseum eröffnet. weiter
  • 4
  • 249 Leser

850 000 Euro für mehr Wasserkomfort

Enthärtungsanlage für Wasserwerk Aufhausen wird das Wasser weicher, aber auch noch teurer machen
Eineinhalb Stunden lang diskutierte der Gemeinderat über Pro und Kontra einer Enthärtungsanlage fürs Wasserwerk Aufhausen, um dann schließlich einstimmig die Verwaltung zu beauftragen, alles Weitere für die Realisierung auf den Weg zu bringen. weiter

Marburger Schola im Gottesdienst

Nördlingen. Ein weiterer Gottesdienst mit besonderer Kirchenmusik im Rahmen des Musikalischen Herbstes findet am Sonntag, 25. Oktober, um 9.30 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche statt. Zu Gast ist die Schola der Universitätskirche Marburg unter der Leitung von Pfarrer Dietrich Röhrs (München). Der neunköpfige Männerchor singt Werke von Emanuel Vogt weiter

Wasserverbrauch ist gesunken

Jahresabschluss 2008: 575 00 Euro Verlust – Erhöhung des Wasserpreises in in einem Jahr Sicht
Kämmerer Moritz Gerstner legte im Gemeinderat den Abschlussbericht für das Wasserwerk Bopfingen vor, der mit einem Verlust von 57500 Euro abschließt. weiter
  • 226 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Lebenskunst Auf Einladung der Aktion „Freunde schaffen Freude“ anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens spricht Pater Anselm Grün OSB am Montag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Egauhalle in Dischingen zum Thema „Lebenskunst – gut mit sich selbst umgehen“. Eintritt acht Euro, für Schüler und Hartz IV-Empfänger sechs weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Hallenbad Neresheim Das Hallenbad ist in den Herbstferien vom 28. bis 31. Oktober geöffnet. weiter
  • 564 Leser

Pius- und Petrusbrüder

Es gibt ausdauernde Kritiker, die die Ergebnisse des Zweiten Vatikanischen Konzils (1962 bis 1965) nicht akzeptieren. Da sind einerseits hauptsächlich die Hardliner, die Mitglieder der Piusbruderschaft. Diese hat Erzbischof Marcel Lefebvre 1970 gegründet, um an den „Riten und Lehren der römisch-katholischen Kirche festzuhalten“. Die Piusbrüder weiter
Kurz und Bündig
Riesbürg tagt Der Gemeinderat trifft sich am Montag, 26. Oktober, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Riesbürg-Pflaumloch. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Kindergartenbedarfsplanung, der interkommunale Finanzausgleich im Rahmen der Kindertagesbetreuung, sowie Investitionen 2010. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Vogel des Jahres Die Ausstellung „Der Vogel des Jahres“ kann noch bis zum 1. November im Museum im Seelhaus in Bopfingen besichtigt werden. In der Ausstellung werden Bilder mit dem „Vogel des Jahres“ aus den letzten 38 Jahren gezeigt. Die Bilder hat Horst Walter aus Bopfingen gemalt. Der Künstler hat sich auch ein Gewinnspiel weiter
Kurz und Bündig
Schlachtfest Der Musikverein Königsbronn feiert am Sonntag, 25. Oktober, sein Schlachtfest in der Königsbronner Ostalbhalle. Ab 11 Uhr unterhält der Musikverein Auernheim die Gäste beim Frühschoppen, anschließend Mittagstisch. Zur Kaffeezeit unterhalten die Ostalb-Krainer sowie zum Ausklang des Festes der Musikverein Königsbronn. weiter
  • 242 Leser

Club del Mar zieht ins frühere „Mach“

Aalen. „Club del Mar“ eröffnet den ersten Club mit dem Namen dieses Veranstaltungslabels in Aalen. Das gibt der Geschäftsführer Joachim Thum auf seiner Homepage www.clubdelmar.de bekannt. Demnach soll aus dem ehemaligen „Mach“ in der Nähe des Burgstallkreisels ein „Club del Mar“ werden. dat weiter
  • 306 Leser

„Müssen weg vom Feuermachen“

Schüler wurden in 90 Minuten vom Medienprojekt Klima & Energie informiert
Am Donnerstag und Freitag wurden junge Menschen über das Thema „Klima und Energie“ des gleichnamigen Projekts informiert. Neben einem spannenden Film gab es eine Diskussionsrunde. weiter
  • 177 Leser

Jubel und Freude bei Einweihung

Die Grauleshofschule in der Humboldtstraße ist nach der Sanierung nun fertig und wurde eingeweiht
In den Sommerferien wurde die Grauleshofschule saniert. Gestern folgte die Einweihung. Großen Jubel gab es bei der vorher-nachher Fotostrecke, die Schulleiterin Gerti Rauschmaier präsentierte. weiter
  • 376 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Im Olga-von-Koenig-Haus (neben der evangelischen Kirche) in Fachsenfeld findet am Samstag, 24. Oktober, der Herbst/Winter-Basar des Elternbeirates des evangelischen Kindergartens „Lebensbaum“ statt. Verkauft wird von 13.30 bis 15.30 Uhr. weiter
  • 185 Leser
Kurz und Bündig
Deutsch als Fremdsprache Wer sich wegen eines Studiums oder einer Ausbildung auf die TestDaF-Prüfung vorbereiten möchte und nicht weiß, was eigentlich auf ihn oder sie zukommt, kann sich am Samstag, 24. Oktober, um 10 Uhr an der VHS Aalen im Torhaus, im Clubraum 3, kostenlos informieren und einstufen lassen. Nähere Infos unter Tel. (072361) 95830. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Konzert im Samocca Das Café Samocca feiert am Samstag, 24. Oktober seinen sechsten Geburtstag. Musikalisch umrahmt wird dieser Tag ab 14 Uhr mit einem Konzert der Sängerin und Songwriterin Elke Gelhardt . Bei freiem Eintritt erwartet die Gäste neben kulinarischen Köstlichkeiten ein moderner, grooviger Songwriter-Pop, abgerundet durch kraftvolle Balladen. weiter
  • 104 Leser
Kurz und Bündig
Orgelmusik zur Marktzeit In der „Orgelmusik zur Marktzeit“ am Samstag, 24. Oktober, ab 10 Uhr spielt Reinhard Krämer an der neuen Riegerorgel der Stadtkirche Aalen. Im Gedenken des 200. Geburtstages von Felix Mendelssohn Bartholdy erklingen dessen 3 Präludien und Fugen op. 37 und Liedbearbeitungen von Seitz, Kunkel, Albrecht und Gwinner. weiter
  • 114 Leser
Kurz und Bündig
Kino am Kocher Zum Jubiläum des Stadtseniorenrates zeigen das Kulturamt der Stadt Aalen und der Stadtseniorenrat am Sonntag, 25. Oktober, 15 Uhr, „Oscar und die Dame in Rosa“. Das Schauspiel nach dem Roman von Eric-Emmanuel Schmitt ist zu sehen im Kino am Kocher, in der Schleifbrückenstraße 15-17. Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim weiter
Kurz und Bündig
Zwei Gitarristen Ein Konzertabend mit Sebastián Solís und Neven Sulic ist am Sonntag, 25. Oktober, im RambaZamba in Aalen. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt kostet acht Euro. weiter
  • 129 Leser
Kurz und Bündig
Harmonika-Freunde In der Heilig-Kreuz-Kirche im Aalener Hüttfeld veranstalten die Harmonika-Freunde Aalen am Sonntag, 25. Oktober, um 18 Uhr ihr Kirchenkonzert. Zu Gast bei den Harmonika-Freunden ist in diesem Jahr der Wasseralfinger Chor „Jesolo“. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 381 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Die Kappelbergchöre MGV Hofen und der Kirchenchor Hofen geben am Sonntag, 25. Oktober, um 17 Uhr ein gemeinsames Kirchenkonzert in der St Georgskirche in Hofen. Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm vieler Stilrichtungen: Klassische Kirchenchorliteratur, Gospels und moderne geistliche Lieder. Der ist Eintritt frei. Spenden zu weiter
Kurz und Bündig
Liedernachmittag Der Chor des Gesangvereins Glück Auf Wasseralfingen veranstaltet am Sonntag, 25. Oktober, um 15 Uhr im Saal des Bürgerhauses seinen bereits traditionellen Liedernachmittag. Das Brass-Quintett unter der Leitung von Robert Wahl bereichert mit seiner Mitwirkung das Programm. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Nochmals Schuster-Führung Aufgrund des großen Zuspruchs – bei der letzten Schuster-Führung waren über 40 Kunstfreunde dabei – wird nochmals der Kurator Joachim Wagenblast am Sonntag, 25. Oktober, um 14 Uhr, die Werke erklären. weiter
  • 238 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbörse Die Spielzeugbörse des Deutschen Kinderschutzbundes Aalen findet am Samstag, 21. November, im Rettungszentrum im Greut in Aalen statt. Tische für den Verkauf können ab sofort von 9 bis 11 Uhr unter Telefon (07361) 68765 reserviert werden. weiter
  • 209 Leser

„Dämmterror“ für den Klimaschutz?

Im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post laufen die Meinungen beim Forum über die neue Energieeinsparverordnung 2009 auseinander
Klimaschutz und der Ressourcen schonende Umgang mit Primärenergien sind schon lange keine Privatsache mehr. Der Gesetzgeber macht Auflagen für Hausbesitzer in Sachen bautechnischer Standards, die den effizienten Betriebsenergieverbrauch des Gebäudes vorschreiben. Als Grundlage für die Podiumsdiskussion gab es einen Fachvortrag. weiter
  • 3
  • 485 Leser

Sparkasse bittet zum Spielefest

Schwäbisch Gmünd. Die Kreissparkasse Ostalb bietet zum Start der Weltspartagwoche am Sonntag, von 13 bis 17.30 Uhr, ihr Sparkassen-Spielefest im Stadtgarten. Um 14.30 und um 16 Uhr spielt die Liveband „Wolfi & Anja“, bekannt aus dem „Tigerentenclub“ im Peter-Parler-Saal. Der Zauberer Sebastian tritt mit seiner Kinderzaubershow weiter
  • 102 Leser

40 Jahre Elektronik-Studiengang: Festkolloquium

Mit einem Festkolloquium beging der Studiengang Elektronik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Aalen gestern sein 40-jähriges Bestehen. Nach der Begrüßung durch den Rektor Professor Dr. Gerhard Schneider präsentierte Professor Dr. Heinz-Peter Bürkle als Dekan der Fakultät das Profil und neue Entwicklungen im Bereich Elektronik und Informationstechnik. weiter
  • 1
  • 250 Leser
Polizeibericht
Viel zu schwerLauchheim. Mit 55 Tonnen fuhr am Freitag gegen 11 Uhr ein Langholzzug über die Bundesstraße 29 bei Lauchheim. Der Fahrer wollte die geladenen Forchenstämme auf der Röttinger Höhe auf dem dortigen „Submissionsplatz“ abladen. Die kontrollierende Polizei ließ den Langholzzug wiegen. Mit fast 55 Tonnen statt der zulässigen 40 Tonnen weiter
  • 172 Leser

Jeder kämpft um seine Schule

Die Einführung der neuen Werkrealschule wird zur Schließung von Hauptschulen führen
Die Schullandschaft ist in Bewegung. Bis 15. Dezember können die Gemeinden beim staatlichen Schulamt in Göppingen anmelden, ob sie eine neue Werkrealschule einrichten wollen. Gefordert ist der Offenbarungseid, denn wer jetzt keine zweizügige Werkrealschule schafft, wird wohl auch bald keine Hauptschule mehr haben. weiter
  • 120 Leser

Gruselgeister: Halloween im Berg

Aalen. Am Samstag, 31. Oktober, veranstaltet das Besucherbergwerk „Tiefer Stollen“ die beliebte Halloweenparty in und um das Bergwerk herum. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Motto „Zurück zu den Anfängen“ und so kann es passieren, dass längst verstorbene Figuren aus der Musikwelt oder „Frankensteins Sohn“ weiter
  • 129 Leser

Breitbandnetz wird gefördert

Neuler. Knapp 30 000 Euro werden der Gemeinde Neuler als Zuschuss für den Ausbau der Breitbandverkabelung vom Ministerium Ländlicher Raum überwiesen. Die Gemeinde hatte den Zuschuss im Rahmen des Zukunftsinvestitionsprogramms des Bundes für die Verlegung von Leerrohren beantragt. weiter
  • 132 Leser

Referenzklasse . . .

„Vom Stand in unsere Referenzklasse“, über diesen Erfolg eines großen nuVero-Heimkinosets dürfen sich die Gmünder Lautsprecherspezialisten aktuell freuen. Richtig stolz ist man bei Nubert jedoch über die Tatsache, dass dieses Set nun mit einem Preis von 9400 Euro auf Platz 1 der audiovision-Bestenliste neben einem Set für 38 000 Euro steht. weiter
  • 101 Leser

Hohen Ansprüchen gerecht

Lautsprecherspezialist Nubert mit neuem Web-Auftritt
Mit einem komplett neuen, umfangreichen Web-Auftritt präsentiert sich seit Kurzem der Lautsprecherspezialist Nubert im Internet. Gestaltet und programmiert wurde die Seite „www.nubert.de“ von der ebenfalls in Schwäbisch Gmünd ansässigen Agentur Biegert & Funk in enger Zusammenarbeit mit dem Nubert-Webmaster Andreas Görtler. weiter

Selbstbewusster Antrag

Auch Essingen stellt Antrag auf Werkrealschule und punktet mit Infrastruktur
Jetzt also auch Essingen. Gemeinderäte und Verwaltung sind sich einig: Auch Essingen wird einen Antrag auf eine Werkrealschule stellen. „Wir meinen“, betont Bürgermeister Wolfgang Hofer, „dass unsere Hauptschule die Qualität einer Werkrealschule erfüllen würde“. weiter
  • 156 Leser

Licht-Navigation durch den Park

Schlosspark wird beleuchtet
Licht in unterschiedlicher Form und Stärke soll künftig Passanten nachts durch den bislang dunklen Essinger Schlosspark navigieren. Beleuchtet wird die Querungsachse von der Bushaltestelle hin zur Parkschule sowie der Parkweg längs der Bahnhofstraße zur Remsapotheke. Zudem werden vorsorglich Kabel aus Richtung „Bären“ zur Schule hin verlegt. weiter

Telekom bremst Kreisel aus

Minikreisel wird nicht rechtzeitig zur Eröffnung des Rewe-Markts fertig
Der Minikreisel an der Kreuzung Bahnhofstraße/Heerweg wird voraussichtlich nicht planmäßig bis zur Eröffnung des Rewe-Markts in der zweiten Novemberwoche fertiggestellt sein. Die Bauarbeiten hinken mittlerweile vier Tage hinterher. „Schuld ist die Telekom“, sagte Ortsbaumeister Harald Schmadlak im Gemeinderat. weiter
Abtsgmünd. Die Stiftung Haus Lindenhof nimmt in Sachen Wohnangebote für Menschen mit Behinderung eine Vorreiterrolle ein: Mit dem Haus Kamillus in Ellwangen und der dort angegliederten Wohngemeinschaft Rainau-Buch, dem Bischof Sproll-Haus in Heubach, dem Bischof-Ketteler-Haus in Schwäbisch Gmünd und den Häusern Gabriel, Michael und Raphael in Schwäbisch weiter

„Es war wie in der Münchener S-Bahn“

Amtsgericht: Handfester Streit unter Geschäftspartnern endet mit einer Geldstrafe
Ein Ellwanger Brüderpaar, 37 und 39 Jahre alt, musste sich am Donnerstag wegen schwerer Körperverletzung vor dem Amtsgericht verantworten. Die beiden Männer hatten auf einer Tankstelle einen 41-jährigen Geschäftspartner, mit dem man im Clinch lag, kräftig zur Brust genommen. Obwohl die beiden Delinquenten hartnäckig abstritten, das Opfer geschlagen weiter
  • 102 Leser

Gerlach: In der Krise Prioritäten setzen

Oberbürgermeister Martin Gerlach fordert in seiner Haushaltsrede, Projekte weiter nach hinten zu schieben
In der sehr kurzen Haushaltsrede hat OB Martin Gerlach die Räte aufgefordert, gemeinsam Projekte zu verschieben. Er hofft auf einen konjunkturellen Aufschwung, will aber kein Vorhaben streichen und keine Steuern erhöhen. weiter
  • 3
  • 225 Leser

Wortwitz zeichnet schrullige Charaktere

Ein Kabarettist als Krimiautor: Jörg Maurer liest in der Aalener Buchhandlung Herwig aus seiner „Föhnlage“
Wenn ein Kabarettist mit Hang zum schwarzen Humor ein Buch schreibt, es nach umgehender Beratung „Föhnlage“ nennt und selbst die Haare trägt, als seien sie vom Föhn zerzaust, entsteht ein erfrischendes Erstlingswerk. Beides jetzt zu bestaunen bei Herwig in Aalen. weiter
  • 105 Leser

Virtuoses Spiel mit der Linie

Fotokünstler Nils-Erik Jerlemar
Den Menschen, der das Betonquader-Feld durchschreitet, kann das Auge mühelos fixieren – das Holocaust-Mahnmal selbst löst optische Irritationen aus. Das Bild ist eine von Nils-Erik Jerlemars Interpretationen des umstrittenen Berliner Bauwerks. Zu sehen ist die Arbeit in einer Ausstellung des schwedischen Fotokünstlers beim Verein Heidenheimer weiter
Zwischenruf
Stiften gehenNot macht erfinderisch. Hat man beispielsweise kein Geld für Dinge oder Projekte, die einem wichtig sind, muss man versuchen, jemand anderem die Kohle aus den Rippen zu leiern, oder ihn für das Projekt zu interessieren. Immer mehr Gemeinden entdecken in der Stunde der Not eine Variante dieser Fremdförderung. „Stiftung“ heißt weiter

Jede Woche die Messe im alten Ritus

Ab 1. November in Schwäbisch Gmünd
Für die einen ist sie „schlicht und klar und zeitlos schön“, die Liturgie nach der überlieferten Form des römischen Ritus. Andere finden es suspekt, wenn Zelebranten der Heiligen Messe den Durst nach Spiritualität mit Feiern stillen, in denen hauptsächlich lateinisch gesprochen und gesungen wird. Nichts desto Trotz hat Papst Benedikt XVI. weiter
  • 5
  • 328 Leser

Provokation für den guten Zweck

Aalener Geschäfte versteigern aufsehenerregende Fotos zugunsten der Aalener Bahnhofsmission
„A scheene Leich mochn“ – für die morbiden Wiener ist das von jeher keine schlimme Sache, bedeutet es doch lediglich, ein Begräbnis auszurichten. Schaut man sich allerdings in ein paar Aalener Geschäften um, sieht man, dass der Satz auch einfach nur bedeuten kann, was er aussagt: Auf zwölf Fotos sind Menschen abgebildet, die zwar alles weiter
  • 441 Leser
Angemerkt

Unsere Schulen sind nicht in Ordnung

Unsere Schulen sind nicht in Ordnung, wenn ständig Unterricht ausfällt, wenn die Lehrerinnen und Lehrer kaum Zeit finden für Weiterbildung und Beratung, für das kollegiale Gespräch und den Austausch über Schüler, Klassen, über Ziel und Methoden von Schule. Die Klassen zu groß, die dreigliedrige Differenzierung zu grob, das Bewertungssystem zu formalistisch. weiter
Woiza

Mit G’walt

Auch die hartgesottenste Feministin weiß, dass Männer doch zumindest eine Existenzberechtigung haben: Sie können Gurkengläser aufmachen. Und Gsälzglasdeckel. Entweder mit roher Gewalt oder sie lupfen die festsitzenden Schraubdeckel erst mithilfe eines Löffelstiels oder eines Messers an, um dann mit süffisantem Grinsen das Ding aufzudrehen: „Siehschd? weiter
  • 5
  • 148 Leser

Regionalsport (27)

VfR II verschläft beim 2:4 die erste Halbzeit

Fußball, Verbandsliga

In Ludwigsburg lag der VfR Aalen II nach einer verkorksten ersten Hälfte bereits mit 0:4 zurück. Der Gast steigerte sich dann zwar nach dem Wechsel, zu mehr als zwei Anschlusstreffern wollte es aber dennoch nicht mehr reichen.   

weiter
  • 1
  • 371 Leser

Dorfmerkingen schlägt Sontheim mit 2:1

Fußball, Landesliga

Gegen defensiv eingestellte Gäste taten sich die Sportfreunde Dorfmerkingen eine Halbzeit lang schwer, ehe nach dem Wiederanpfiff der Knoten platzte und die Gastgeber den 0:1-Rückstand in einen hoch verdienten 2:1-Sieg drehten.

weiter
  • 242 Leser

TG Hofen dominiert

Handball, Bezirkspokal, Frauen
Die Handballdamen der TG Hofen schlugen in der zweiten Runde des Bezirkspokals Ligakonkurrent HSG Wangen/Börtlingen in Wangen deutlich mit 33:24 Toren. weiter
  • 114 Leser

Dreimal Gold, je viermal Silber und Bronze

Schwimmen, 6. Backnanger Nachwuchsschwimmfest mit Nachwuchsathleten des MTV Aalen
Beim Backnanger Nachwuchsschwimmfest der Jahrgänge 1996 bis 2000 belegte das Team des MTV Aalen den vierten Platz unter den 13 teilnehmenden Vereinen. In den Einzelwertungen holte der Aalener Nachwuchs dreimal Gold, viermal Silber und viermal Bronze. weiter
  • 127 Leser

Tanz, Judo, Turnen, Chor

Kindersportgala: Über 800 Kinder am Sonntag in der Greuthalle
Über 800 Kinder und Jugendliche aus sechs Kindergärten, vier Schulen, 20 Vereinen, vier Kinderchören sind am morgigen Sonntag in der Greuthalle Aalen bei der Kindersportgala 2009 mit dabei. Mittendrin: Kinder mit geistigen behinderungen. weiter

DJK in Lauerstellung

Tischtennis, Landesliga
In einem vorgezogenen Spiel empfängt die DJK Wasseralfingen die Bodenseemannschaft von der TSG Lindau-Zech in der Braunenbergturnhalle. weiter
  • 5
  • 159 Leser

KSV will die Revanche

Ringen, Bundesliga: Aalen fährt zum Spitzenduell nach Weingarten
Im Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft scheiterten die Ringer des KSV Aalen 05 an den Weingartener Germanen. Exakt 300 Tage liegen nun die niederschmetternden Mattenszenen in der Kleiberit-Arena zurück, welche das Play-off-Aus für die Bären bedeutete. Morgen Abend kommt es zum ersehnten Wiedersehen. weiter
  • 185 Leser

Dem Goldköpfchen reicht ein 1:0

Fußball, Regionalliga: Die Aalener Christian Haas und Thomas Scheuring treffen auf ihren Ex-Club Reutlingen
Für zwei Spieler des VfR Aalen ist das heutige Heimspiel ein ganz besonderes. Stürmer Christian Haas und Rechtsverteidiger Thomas Scheuring trugen zwischen 2004 und 2008 das Trikot des SSV Reutlingen 05. So schön die Zeit dort war, ab 14 Uhr gilt für beide: „Für 90 Minuten sind wir Gegner.“ weiter
  • 5
  • 222 Leser

Die Spitze im Blick

Fußball, Verbandsstaffel
Das Juniorteam Aalen reist am Sonntag zum VfL Nagold. Die Hahn-Jungs sind Dritter der Verbandsstaffel, der VfL liegt einen Punkt dahinter Sechster. weiter

Karren nicht in den Dreck lassen

Handball, Bezirksklasse: TSV Hüttlingen empfängt TSG Eislingen
Gegen die TSG Eislingen treten Hüttlingens Bezirksklassenhandballer am Sonntag um 17 Uhr an.Die erste Mannschaft des TSV Hüttlingen hat zuletzt dreimal in Folge verloren und steht nun schon im hinteren Drittel der Tabelle. Kann demnach am Sonntag die TSG Eislingen auf heimischen Boden nicht besiegt werden, dann steckt der Wagen zwar noch nicht ganz, weiter
  • 115 Leser

HG will ganz nach oben

Handball, Verbandsklasse weibliche B-Jugend: Gegen Albstadt
Wenn die weibliche B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen am Samstag um 18 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle auf die HSG Albstadt trifft, hat man den ersten Platz in der Verbandsklasse Staffel 1 im Blick. Die Qualifikation zur Württembergoberliga ist der Mannschaft von Manfred Wicht und Caro Kurz zwar nicht mehr zu nehmen, da man zumindest von Platz weiter
  • 132 Leser

Aalen/Wasseralfingen will Leistung bestätigen

Handball, Württembergliga männliche A-Jugend: HG empfängt die SG Ober-/Unterhausen
Bei der männlichen A1 der HG Aalen/Wasseralfingen war nach dem Sieg gegen die SG Ober-/Unterhausen aufgrund einigen angeschlagenen Spielern zunächst Regeneration angesagt. Das nächste Heimspiel steht am Sonntag um 17 Uhr in der Aalener Karl-Weiland-Halle gegen die JSG Blaustein&Lehr an, wobei sich die Personalsituation langsam wieder entspannt. weiter
  • 126 Leser

Topfavorit zu Gast

Handball, Bezirksliga, Damen
Die HG Aalen/Wasseralfingen empfängt ab 15.15 Uhr die SG Kuchen-Gingen. Der Landesligaabsteiger hat den sofortigen Wiederaufstieg als Ziel und liegt mit 8:0 Punkten und über 37 Toren pro Spiel auf Platz eins. Die HG setzt die beste Abwehr der Liga dagegen, die in fünf Spielen nur 87 Tore zugelassen hat. weiter
  • 344 Leser

Den guten Ruf bestätigt

Hundesport, 4. Kelzbergpokal
Die widrigen Wetterbedingungen haben die Aalener Hundesportler nicht davon abgehalten, ihren guten Ruf beim 4. Kelzbergpokal in Schnaitheim zu bestätigen. weiter
  • 171 Leser

Neunstädter Damen Tabellenführer

Tischtennis: Ebnats Damen verlieren gegen den neuen Primus und schlagen danach Hüttlingen
Die Spitze der Damen-Bezirksliga erklomm der TTC Neunstadt durch ein 8:8 gegen den SV Ebnat, das die Niederlage am Folgetag mit einem 8:2-Sieg gegen Hüttlingen wettmachte. Spannend machten es auch die Neunstadter Bezirksliga-Herren, für die es gegen Herrlingen am Ende 8:8 hieß. weiter
  • 248 Leser

Überregional (89)

'Napoleons' Triumph

Neuer Fia-Präsident Todt setzt sich klar gegen Vatanen durch
Der Franzose Jean Todt ist der neue starke Mann im Motorsport. Mit 135:49 Stimmen setzte er sich überraschend deutlich gegen seinen Rivalen Ari Vatanen durch und gewann die Wahl zum Fia-Präsidenten. weiter
  • 200 Leser

'Raus aus den Schützengräben'

Tübinger OB Palmer fordert von den Grünen offene Debatte über Koalitionsoptionen
Vor dem heutigen Bundesparteitag der Grünen fordert der Tübinger OB Boris Palmer eine Debatte über Machtoptionen. Ein Gespräch über politische Farbenlehre in Zeiten von Jamaika und Rot-Rot-Grün. weiter
  • 315 Leser

??? treten wieder in Aktion

Kult-Hörspielreihe startet in Berlin zur Live-Tournee
Über 60 000 Fans verfolgen von morgen an deutschlandweit die Auflösung des neuesten Falls der 'Drei ???'. Die Macher der Kult-Hörspielreihe starten in Berlin ihre große Live-Tournee. Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich als die Detektive Justus, Peter und Bob brüten dabei über dem Geheimnis von 'Der seltsame Wecker'. Nach sieben Jahren weiter
  • 299 Leser

Alle geimpft - auf den Titel

Sammer nimmt U 17 vor der schwierigen WM in Nigeria in die Pflicht
Mit eigener Köchin, Sicherheitspersonal und einer Reihe von Impfungen ist die U-17-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in das Weltmeisterschafts-Abenteuer Nigeria gestartet. weiter
  • 262 Leser

Amazon im Höhenflug

Überschuss schnellt um 70 Prozent nach oben
Quelle am Ende, Amazon im Höhenflug. Der weltgrößte Online-Versandhändler Amazon.com schraubt auch in der Wirtschaftskrise Gewinn und Umsatz in rekordverdächtige Höhen. Amazons Lesegerät für elektronische Bücher 'Kindle' ist inzwischen der bestverkaufte Artikel des US-Konzerns. Seit einigen Wochen ist das Lesegerät auch in Deutschland zu haben. Amazons weiter
  • 380 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL BUNDESLIGA, 10. Spieltag Leverkusen - Bor. Dortmund 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Barrios (8.), 1:1 Friedrich (64.). - Zuschauer: 30 210 (ausverkauft). Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Leverkusen 10/22, 2. Hamburger SV 9/21, 3. Schalke 04 9/19, 4. Werder Bremen 9/18, 5. VfL Wolfsburg 9/16, 6. FC Bayern 9/15, 7. 1899 Hoffenheim 9/14, 8. FSV Mainz 05 9/14, weiter
  • 357 Leser

Bahn akzeptiert Bußgeld

Transportkonzern kommt Mitarbeiter-Bespitzelung teuer zu stehen
Die Deutsche Bahn akzeptiert das bislang höchste Bußgeld, das die Datenaufsichtsbehörde bislang verhängte: 1,1 Millionen Euro zahlt die Bahn wegen illegaler Bespitzelungsaktionen zwischen 2002 und 2005. weiter
  • 416 Leser

Bayer Leverkusen entgeht knapp erster Niederlage

Dank Manuel Friedrich hat Bayer Leverkusen den Nimbus der Unbesiegbarkeit gewahrt und seine ungeschlagene Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga zumindest für 48 Stunden verteidigt. Der Abwehrspieler bewahrte die Werkself gestern Abend mit seinem Ausgleichstor in der 65. Minute zum 1:1 (0:1) gegen Borussia Dortmund vor der ersten Saisonniederlage. weiter
  • 210 Leser

Behindertenwerkstätte fertigt Porsche-Teile

Beschäftigte danken ihren Job mit gewissenhafter Arbeit - Einrichtung ist wettbewerbsfähig
Eine Werkstatt in Leonberg beschäftigt Behinderte. Diese sind stolz auf ihre Arbeit und verrichtet sie mit viel Herzblut. Was die Belegschaft fertigt, überzeugt namhafte Unternehmen wie Porsche. weiter
  • 498 Leser

Das große Zaudern

Nato vermeidet klare Aussage zum Afghanistan-Einsatz
Die Nato-Staaten warten ab: Sie wollen vorerst keine weiteren Truppen nach Afghanistan schicken. Der deutsche Verteidigungsminister will an der bisherigen Obergrenze von 4500 Bundeswehr-Soldaten festhalten. weiter
  • 264 Leser

Der LBBW drohen tiefere Einschnitte

Grünen-Landtagsabgeordneter Schlachter warnt vor Ausverkauf der Landesbank
Die EU-Kommission drängt nach einem Medienbericht auf tiefere Einschnitte bei der Konsolidierung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als bisher bekannt. Offiziell machte die Behörde dazu gestern gegenüber der SÜDWEST PRESSE keine Angaben. Man werde in zwei bis drei Wochen über den vorgelegten Sanierungsplan entscheiden, sagte ein Sprecher. Vor dem weiter
  • 450 Leser

DFB-KADER

Tor: Jonas Ermes (VfL Bochum), Bernd Leno (VfB Stuttgart), Marc-Andre ter Stegen (Borussia Mönchengladbach) Abwehr: Christopher Avevor (Hannover 96), Bienvenue Basala-Mazana (1. FC Köln), Daniel Hofstetter (1860 München), Robert Labus (Hamburger SV), Shkodran Mustafi (Everton), Gerrit Nauber (Leverkusen), Marvin Plattenhardt (1. FC Nürnberg) Mittelfeld: weiter
  • 329 Leser

Die ersten 'Boxer' in der Rommel-Kaserne

Bundeswehr bildet in Dornstadt die Fahrer der neuen Truppentransporter aus
Acht Meter lang, 33 Tonnen schwer und Tempo 100 schnell - so präsentiert sich das Transportkraftfahrzeug 'Boxer' der Bundeswehr. Die ersten drei Prototypen stehen in der Rommel-Kaserne in Dornstadt. weiter
  • 368 Leser

Die Mehrheit verschläft die zusätzliche Stunde

Eine Umfrage des Marktforschungsinstituts 'H,T,P Concept' bringt es an den Tag: Als bekennende Morgenmuffel werden die Deutschen die zusätzliche Stunde morgen verschlafen (44 Prozent). 34 Prozent wollen das Frühstück ausdehnen, vielleicht sogar im Bett. Normalerweise machen das nur 5 Prozent der Befragten. Männer wollen länger Zeitung lesen (29) oder weiter
  • 217 Leser

Dutt verlängert Vertrag in Freiburg bis 2012

Chefcoach Robin Dutt soll seinen erfolgreichen Weg mit dem SC Freiburg auch in den kommenden Jahren fortsetzen. Der 44- Jährige hat seinen zum Saisonende auslaufenden Kontrakt bei dem Fußball-Bundesligisten bis zum 30. Juni 2012 verlängert. 'Wir haben uns zusammen für einen längerfristigen Vertrag entschieden, weil der Trainer und sein Team unser vollstes weiter
  • 231 Leser

Ein Rohrbruch kostet künftig

Feuerwehr rückt nicht immer gratis an
Landesbranddirektor Hermann Schröder beruhigt: Bei Naturereignissen wie Hochwasser oder Stürmen , stellte er klar, könnten die Bürger weiter damit rechnen, dass ihre Gemeinde den Feuerwehreinsatz bezahlt. weiter
  • 304 Leser

Eine Stunde länger schlafen

Wechsel in der Nacht auf Sonntag - Sommerzeit-Gegner machen mobil
Die Sommerzeit endet am Sonntag in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Um 3 Uhr wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt. Wer will, kann eine Stunde länger schlafen. weiter
  • 334 Leser

Evangelische Kirche wählt

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) kommt von diesem Sonntag an in Ulm zu ihrer Jahrestagung zusammen, bei der über die Nachfolge von Bischof Wolfgang Huber an der EKD-Spitze entschieden wird. Mit Hannovers Bischöfin Margot Käßmann als Favoritin könnte erstmals eine Frau zur Repräsentantin der 25 Millionen Protestanten in Deutschland bestimmt weiter
  • 263 Leser

Fahrplan zur Regierungsbildung

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und FDP soll am Montagabend unterzeichnet werden. Die Zeremonie ist in der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen beim Bund angesetzt, wo auch die Koalitionsverhandlungen stattfanden. Unmittelbar vor der Konstituierung des neuen Bundestages am Dienstag machen die Spitzen der Koalition das Bündnis perfekt. Die weiter
  • 265 Leser

Finanzressort für Schäuble

Fünf Ministerien gehen an die FDP und drei an die CSU
Die Konturen des schwarz-gelben Bundeskabinetts zeichnen sich ab: Wolfgang Schäuble (CDU) soll als Finanzminister eine Schlüsselrolle in Angela Merkels neuer Regierungsmannschaft übernehmen. weiter
  • 328 Leser

Frankreich jagt Netz-Piraten

Auch Bundesverband Musikindustrie fordert Sanktionen
Der Bundesverband Musikindustrie fordert einen Kampf gegen Internetpiraterie nach französischem Vorbild. Richtern in Frankreich ist es seit Donnerstag erlaubt, fortgesetztes illegales Herunterladen nach mehreren Warnungen mit einer bis zu einjährigen Internet-Sperre zu bestrafen. Wiederholungstätern drohen hohe Geld- und sogar Gefängnisstrafen. In Deutschland weiter
  • 283 Leser

Grafites Abflug nach Brasilien

Wolfsburger soll im Sonderurlaub Kopf freibekommen
Der deutsche Fußballmeister VfL Wolfsburg hat seinem Stürmer Grafite eine einwöchige Trainings- und Spielpause verordnet. Der Bundesliga-Torschützenkönig der vergangenen Saison ist bereits in sein Heimatland Brasilien geflogen und wird Ende nächster Woche zurückerwartet. 'Er muss jetzt schnell seinen Kopf freibekommen und dafür komplett abschalten', weiter
  • 279 Leser

Heftige Kritik an Plänen zur Gesundheit

Die Pläne der schwarz-gelben Koalition für eine radikale Gesundheitsreform sind bei Opposition und Sozialverbänden auf scharfe Kritik gestoßen. Union und FDP hatten angekündigt, den Arbeitgeberanteil am Kassenbeitrag einzufrieren und den Arbeitnehmeranteil von 2011 an auf eine vom Einkommen unabhängige Pauschale umzustellen. Details soll eine Regierungskommission weiter
  • 285 Leser

Heynckes - vom Auslaufmodell zum Glücksfall

Er galt mit seinen 64 Jahren bereits als Auslaufmodell, als ein Relikt vergangener Zeiten, er hatte bereits mit dem Kapitel Profi-Fußball in seinem Leben abgeschlossen. Doch unverhofft kommt oft: Im April diesen Jahres meldete sich ein alter Freund und Kollege bei ihm, Uli Hoeneß; und der bot ihm für fünf Spiele einen Trainerjob bei Bayern München an. weiter
  • 337 Leser

Hochzeitsring, Silber und hebräische Bibel

In Erfurt wird Europas älteste Synagoge zum Museum mit einzigartigen Zeugnissen jüdischen Lebens
Nach fast sieben Jahrhunderten Zweckentfremdung wurde Erfurts mittelalterliche Synagoge 1992 wiederentdeckt. Jetzt dient sie als Museum. weiter
  • 303 Leser

Ifo: Nur schleppende Erholung

Die Erholung der deutschen Wirtschaft kommt nur schleppend voran. Der Ifo-Geschäftsklimaindex stieg im Oktober zwar zum siebten Mal in Folge von 91,3 Punkten im Vormonat auf 91,9 Punkte, doch fiel der Anstieg etwas weniger deutlich aus, als von vielen Experten erhofft. Volkswirte warnten deshalb bereits vor neuen Rückschlägen für die Konjunktur im kommenden weiter
  • 389 Leser

IN DEN SCHLAGZEILEN: Souveräne Richter

Eine Sternstunde der Justiz ist der 3. Großen Strafkammer des Mannheimer Landgerichts mit dem Prozess gegen Harry Wörz zu verdanken. Unter Vorsitz von Rolf Glenz (60) wurde souverän demonstriert, wie bestens vorbereitete Richter eine Verhandlung führen können. Da gab es kein einziges Mal das anderswo übliche hektische Blättern in Aktenstapeln. Glenz weiter
  • 252 Leser

In der Suhle sitzen und winken

Fossilienjäger auf der Baustelle an der A 8 bei Gruibingen ärgern die Polizei. Denn die mit Schaufeln und Hämmerchen ausgerüsteten Trupps lenken die Autofahrer ab - etwa durch Winken. weiter
  • 325 Leser

Interessenten für deutsches Quelle-Geschäft

Für das insolvente Versandhaus Quelle gibt es überraschend neue Hoffnung: Zwei Investoren haben Interesse am Kern des Deutschlandgeschäfts mit den Bereichen Möbel, Küchen, Haus- und Heimtextilien sowie Küchengeräte. Dies bestätigten der Nürnberger Wirtschaftsreferent Roland Fleck und Quelle-Gesamtbetriebsratsvorsitzender Ernst Sindel. 'Damit könnten weiter
  • 428 Leser

Kaninchen als Löwenfutter

Finnen lösen Tierplage auf ihre eigene Weise
Die Finnen sind bei Tieren nicht zimperlich. Die zur Plage mutierten Kaninchen und andere nervende Viecher landen im Löwengehege des Zoos. weiter
  • 257 Leser

Karmann steht vor dem Aus

Dem insolventen Autobauer Karmann mit derzeit noch 1600 Mitarbeitern droht das endgültige Aus. 'Möglicherweise steht der worst case, die Schließung von Karmann, vor der Tür', sagte in Osnabrück ein Sprecher des Insolvenzverwalters. Das Unternehmen habe noch in erheblichem Umfang Außenstände bei Autoherstellern. Ohne eine Zahlung dieser Gelder sei die weiter
  • 422 Leser

Keine Rettung für chronisch Kranken

Patient mit Schweinegrippe gestorben
Im Uniklinikum Mannheim ist ein mit Schweinegrippe infizierter Patient gestorben. Der 65 Jahre alte Mann litt an chronischen Vorerkrankungen. weiter
  • 256 Leser

Kind bringt Kind zur Welt

Mutter ist gerade mal elf Jahre alt
Ein elfjähriges Mädchen aus Bulgarien hat ein gesundes Kind zur Welt gebracht. Die minderjährige Mutter wollte schon am nächsten Tag aus dem Krankenhaus in Sliwen entlassen werden, um zu heiraten, wie bulgarische Medien berichteten. Da die Ärzte das Mädchen nicht gehen ließen, drohte es, aus dem Krankenhaus zu fliehen. Die Familie konnte keine Verantwortung weiter
  • 276 Leser

Kindergeld wird erhöht

Möglicherweise Anhebung in zwei Stufen
Union und FDP haben sich auf eine Erhöhung des Kinderfreibetrages und des Kindergeldes geeinigt. Höhe und Zeitpunkt sind noch offen. Laut Medienberichten soll sich die künftige Koalition aber auf eine Erhöhung des Kinderfreibetrags auf 7008 Euro geeinigt haben. Zugleich solle das Kindergeld auf 180 oder 185 Euro erhöht werden. In koalitionsnahen Kreisen weiter
  • 273 Leser

Kleiner Franzose mit großem Ehrgeiz

Seinen ersten Ferrari kaufte er sich mit 20 Jahren für weniger als 1000 Euro. Drei Jahrzehnte später startete Jean Todt mit dem Formel-1-Traditionsrennstall durch und bescherte sich und der Scuderia Millionen. Er wurde zum erfolgreichsten Teamchef Ferraris, die Bilanz ist beeindruckend: 98 Grand-Prix-Siege und 13 WM-Titel. 2007 gab er den Posten des weiter
  • 265 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Gefährliche Inkonsequenz

Viele Nato-Staaten, die Soldaten nach Afghanistan geschickt haben, drängen auf ein schnelles Ende der Mission. Seit die Kämpfe gegen Taliban, Al-Kaida und organisierte Banden im Norden des Landes deutlich zugenommen haben, wird auch in Deutschland immer häufiger die Forderung laut, afghanische Sicherheitskräfte sollten die Wacht am Hindukusch übernehmen. weiter
  • 261 Leser

KOMMENTAR · KRANKENVERSICHERUNG: Das Geld fehlt

Egal wer neuer Bundesgesundheitsminister wird - auf sie oder ihn wartet eine schier unlösbare Aufgabe: Es gilt, binnen eines Jahres ein neues Gesundheitssystem nicht nur zu entwickeln, sondern auch durchzusetzen. Erstaunlicherweise macht Kanzlerin Angela Merkel offenbar doch den Abschied vom Gesundheitsfonds mit. Das ist kein Fehler. Aber ob wirklich weiter
  • 325 Leser

Kopfpauschale mit sozialem Ausgleich

Union und FDP wollen Gesundheitsfonds erst im Jahr 2011 abschaffen
Die Krankenversicherung wird schon bald teurer - für Arbeitnehmer und Steuerzahler, aber nicht für Arbeitgeber. Noch allerdings lesen Union und FDP aus ihrem Kompromiss ganz unterschiedliche Dinge heraus. weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE

Psychiatrie-Modellprojekt Zwiefalten - Die Soteria in Zwiefalten wird zehn Jahre alt. Die innovative Form der psychiatrischen Therapie setzt auf eine enge Betreuung der Patienten und die Unterbringung in einer Art Wohngemeinschaft, in der Bewohner ihre Behandlung mitbestimmen können. Psychopharmaka werden spärlich eingesetzt. Die Klinik war in Deutschland weiter
  • 277 Leser

LEITARTIKEL · INTERNET: Datensicherheit in Gefahr

Die Vorstellung lässt es einem kalt den Rücken hinunterlaufen: Datendiebe konnten eine Liste aller 13jährigen Schülerinnen eines bestimmten Gymnasiums erstellen - mit Fotos. Möglich wurde dies, nachdem die Datenbank des beliebten Internet-Forums SchülerVZ mit fünf Millionen Nutzern geknackt wurde. In den vergangenen Wochen häuften sich solche Daten-Unglücke. weiter
  • 327 Leser

Leute im Blick

Nena Poplegende Nena (49) sieht ihre neue Rolle als Oma gelassen. 'Ich freue mich drauf. Ist doch schön, wenn die eigenen Kinder auch Kinder kriegen', sagte sie der 'Neuen Osnabrücker Zeitung'. Nena wird Ende des Jahres Großmutter. Der Job als Mutter und Hausfrau halte sie fit. Sie putze und koche gerne. 'Ich bin mit Leib und Seele auch Hausfrau.' Heiraten weiter
  • 345 Leser

Loeb wahrt seine WM-Chance

Rallye: Franzose rückt Spitzenreiter Hirvonen auf die Pelle
Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb hat zum Auftakt des letzten von zwölf Saisonläufen die Chance auf eine erfolgreiche Titelverteidigung gewahrt. Beim WM-Finale in Cardiff gewann der französische Citroën-Pilot die erste von drei Etappen mit 5,3 Sekunden Vorsprung vor seinem finnischen Rivalen Mikko Hirvonen (Ford Focus), der in der Gesamtwertung mit weiter
  • 275 Leser

Mildes Urteil für gewalttätige Schwestern

Die beiden niederländischen Wasserball-Schwestern, die versucht hatten, eine Gegnerin zu ertränken, nachdem sie ein Tor geworfen hatte, sind mit milden Strafen davongekommen. Die 22-Jährige wurde vom Gericht in Almelo zu 120 Stunden Sozialdienst verurteilt, ihre erst 17 Jahre alte Schwester muss 60 Stunden leisten. Außerdem müssen sie 800 Euro Schmerzensgeld weiter
  • 219 Leser

Ministerium: Neue Transportfahrzeuge voraussichtlich 2011 erstmals im Einsatz

Der neue Radpanzer 'Boxer' ist nach Auskunft des Verteidigungsministers 'ein zukunftsweisendes, hoch mobiles Radfahrzeug'. Es bietet bis zu zehn Soldaten Platz und gewähre 'höchsten Schutz vor Minen sowie größtmögliche Überlebensfähigkeit seiner Besatzung im großen, voll geschützten Innenraum'. Insgesamt gibt es sechs gepanzerte Versionen: Gruppentransport-, weiter
  • 287 Leser

NA SOWAS . . .

Ein Angler hat am Ellertshäuser See in Unterfranken einen Geldbeutel aus dem Wasser gezogen. Das Portemonnaie hatte zwei Jahre im See gelegen. Anhand der lädierten Ausweispapiere konnte der Besitzer ermittelt werden. Ihm war der Beutel 2007 bei einem Boots-Ausflug aus der Hosentasche gerutscht. Obwohl seine Frau sofort ins Wasser gesprungen war, hatte weiter
  • 225 Leser

Nach schwachen US-Zahlen im Minus

Der deutsche Aktienmarkt büßte gestern nach enttäuschenden Zahlen vom US-Immobilienmarkt seine Gewinne wieder ein und schloss im Minus. Leichte Impulse erhielt der Markt zuvor durch unerwartet gute Quartalszahlen des Software-Riesen Microsoft. Auch der Anstieg des Ifo-Index für Oktober brachte kurzzeitig etwas Zuversicht in den Markt. Unter den Dax-Werten weiter
  • 296 Leser

Neuverschuldung droht

Landkreise verbuchen mehr Sozialausgaben und weniger Einnahmen
Spätestens 2011 wird die Finanzkrise voll auf die Landkreise durchschlagen: Während die Sozialausgaben steigen, brechen die Einnahmen weg. weiter
  • 239 Leser

Nicht immer GEZ-Gebühr fällig

Für einen Computer mit Internetanschluss müssen nicht zwingend GEZ-Gebühren gezahlt werden. Allein der Besitz eines solchen Gerätes lasse nicht automatisch darauf schließen, dass es auch zum Rundfunkempfang genutzt werde, entschied das Verwaltungsgericht Frankfurt. Multifunktionale Geräte würden zu vielen anderen Zwecken verwendet. Damit gab das Gericht weiter
  • 410 Leser

NOTIZEN

Vaclav Klaus lenkt ein Die Aussichten auf eine baldige Ratifizierung des Lissabonner Vertrages der EU steigen. Der tschechische Präsident Vaclav Klaus akzeptiert anscheinend auf einen Kompromiss der schwedischen Ratspräsidentschaft. Danach wird die EU-Grundrechtecharta vermutlich auch für Tschechien ausgesetzt. Klaus will über diesen Weg sein Land vor weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN

DFB-Elf gegen Argentinien Fußball: Die deutsche Nationalmannschaft trifft im abschließenden Testspiel vor der WM in Südafrika am 3. März 2010 in München auf den zweimaligen Weltmeister Argentinien. Mit Matthäus im Gespräch Fußball: Der argentinische Erstligist Racing Club de Avellaneda ist an einer Verpflichtung von Lothar Matthäus interessiert und weiter
  • 331 Leser

NOTIZEN

Sparbeitrag gefordert Die Beschäftigten der insolventen Warenhauskette Karstadt sollen zur Sanierung des Unternehmens über drei Jahre verteilt 150 Mio. EUR beitragen. Diese Forderung hat die Insolvenzverwaltung bei einer Sitzung der Verdi-Tarifkommission vorgetragen. Diese beschloss, Verhandlungen mit der Karstadt-Geschäftsführung über einen Sanierungstarifvertrag weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN

Waffe in der Schule Eine Schusswaffe auf dem Gelände der Volkshochschule Landshut hat gestern einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Drei junge Männer wurden vorübergehend festgenommen. Bei der Waffe handelt es sich um eine 'Soft-Air-Waffe', die Plastik- oder Farbkugeln verschießt. Eine Passantin hatte gesehen, wie ein Junge an der Schule mit der weiter
  • 233 Leser

NOTIZEN

Erstdrucke von Händel Vier seltene, mehr als 270 Jahre alte Erstdrucke von Opern des Barockkomponisten Georg Friedrich Händel (1685-1759) hat Sachsen-Anhalts Kultusministerium in den USA erworben. Zu den Neuerwerbungen gehören 'Lotario' und 'Arianna in Creta'. Damit verfügt das Archiv des Händel-Hauses in Halle über insgesamt zwölf historische Erstdrucke weiter
  • 282 Leser

Nur echt mit Fleisch und Spinat

Die EU hat sich der schwäbischen Maultasche angenommen und sie geschützt. Wird sie nicht im Land produziert, muss sie anders heißen. weiter
  • 234 Leser

Olympiateam soll den Funken entzünden

Das Olympiateam von Vancouver soll der Bewerbung Münchens um die Winterspiele 2018 zum Erfolg verhelfen. Zudem will man mit einer Serie von Heim-Weltmeisterschaften bis zur Vergabe am 6. Juli 2011 die Stimmung anheizen. 'Die deutschen Sportler sind Botschafter für Deutschland, aber auch ganz wichtige Botschafter für München 2018', sagte Bernhard Schwank. weiter
  • 295 Leser

RANDNOTIZ: Neubesinnung auf die Nudel

Es ist Zeit für eine Neubesinnung. Oder weiß jemand wirklich, warum der Weltspartag es in den Rang eines medialen Großereignisses geschafft hat; auch heute noch, da der Spargroschen bei Kindern nicht mehr Entbehrungen beseitigt, sondern nur noch den Überfluss des Unnötigen vermehrt? Nein, Anderes ist wichtiger und würdiger geworden, dass die Welt im weiter
  • 466 Leser

Rebellen setzen zwei Staaten zu

Iran beschuldigt Pakistan, Terroranschläge Aufständischer zu unterstützen
Zwischen Pakistan und Iran bahnt sich ein schwerer Konflikt an. Im Grenzgebiet bringt der Volksstamm der Baluchen beide Staaten in Bedrängnis. weiter
  • 283 Leser

Robbie hören im Park

Britischer Popstar in Berlin - Mit Kind und Hund zum Gratiskonzert
Robbie Williams singt im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg einige Lieder seines neuen Albums. Ein paar Fans kreischen, der Rest genießt den Nachmittag im Park und lässt sich nicht weiter stören. weiter
  • 276 Leser

Rotes Kreuz: Aus für den Zivildienst

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) hat auf die Pläne der künftigen schwarz-gelben Koalition, den Wehr- und den Zivildienst auf sechs Monate zu verkürzen, mit Entsetzen reagiert. Eine derartige Verkürzung würde 'das faktische Aus des Zivildienstes' bedeuten, kritisierte BRK-Landesgeschäftsführer Leonhard Stärk. 'Die Kosten vor allem im Pflegebereich steigen weiter
  • 249 Leser

Rückzug mit Verspätung

Wasserkraft-Verband bald ohne seinen Präsidenten Lüttke
Die AG Wasserkraft wird ihren umstrittenen Präsidenten Manfred Lüttke los. Grünen-Politiker Franz Untersteller nannte den Rückzug 'überfällig'. weiter
  • 321 Leser

Schlaf schön, Dornröschen

Das irdische Paradies des Edward Burne-Jones in der Staatsgalerie
Harry Potter bekommt neue Weggefährten: Zu den Zauberern und Hexen in Hogwarts gesellen sich jetzt Gralsritter und Hofdamen aus viktorianischer Zeit. Die Stuttgarter Staatsgalerie machts möglich. weiter
  • 257 Leser

Schweinegrippe-Toter im Land

65-Jähriger hatte mehrere Vorerkrankungen
Baden-Württemberg verzeichnet seinen ersten Todesfall im Zusammenhang mit der Schweinegrippe. An der Universitätsklinik Mannheim verstarb ein Patient, der sich mit dem H1N1-Erreger infiziert hatte, wie Sozialministerin Monika Stolz (CDU) gestern in Stuttgart mitteilte. Der 65-Jährige habe an mehreren chronischen Vorerkrankungen gelitten. Aussagen zum weiter
  • 255 Leser

SPD-Bewerbertrio stellt sich zuerst in Ulm der Basis

Bis zum Ablauf der Bewerbungsfrist für den SPD-Landesvorsitz in der Nacht zum Freitag hat sich kein weiterer Bewerber mehr gemeldet. Damit bleibt es beim Dreikampf zwischen der Parteilinken und stellvertretenden Landesvorsitzende Hilde Mattheis, Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel und Landtagsfraktionsvize Nils Schmid. Eine vierter Interessent hat weiter
  • 267 Leser

Spekulationen um Bußgeld für Ex-Siemens-Chef

Im milliardenschweren Schmiergeldskandal bei Siemens soll der ehemalige Vorstandschef Heinrich von Pierer nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' ein Bußgeld von maximal 1 Mio. EUR zahlen. Der Konzern habe von der Staatsanwaltschaft München 'eindeutige Signale' über den Stand der Bußgeldverfahren gegen sieben frühere Vorstandsmitglieder erhalten, weiter
  • 466 Leser

Spirale der Gewalt

Die iranische Zentralregierung geht schonungslos mit den Rebellen in ihrer Provinz Sistan-Baluchestan um. Schon zwei Tage nach der Bluttat in der Provinzhauptstadt ließ sie drei Männer neben der Moschee öffentlich hängen. Zwei Monate später wurden 13 Jundallah-Mitglieder als 'Feinde Gottes' exekutiert. 'Jede Hinrichtung werden wir mit einem Angriff weiter
  • 253 Leser

Stadtwerke kaufen Thüga

Eon-Konzern trennt sich von Energieversorger
Die Thüga geht ausschließlich in kommunale Hände über. Der Düsseldorfer Eon-Konzern verkauft seinen Anteil am dem Energieversorger. weiter
  • 424 Leser

Standort D trotz Krise spitze

Experte: Sparkurs gefährdet Wettbewerbsfähigkeit der Autobranche
Deutschland ist nach einer Studie auch in der Krise der weltweit attraktivste Standort der Autobranche. Die europäischen Manager trauen den hiesigen Herstellern zu, den Abschwung erfolgreich zu meistern. weiter
  • 424 Leser

Stochern im Nebel der Medizin-Gutachten

Schwierige Beweislage im Fall Pechstein
Die Karten liegen auf dem Tisch. Nun muss Claudia Pechstein im wichtigsten Sportprozess des Jahres abwarten, wie die Richter entscheiden. weiter
  • 309 Leser

Stunde der Wahrheit

Für Markus Babbel und Louis van Gaal steht viel auf dem Spiel
Markus Babbel und Louis van Gaal haben heute 90 entscheidende Minuten vor sich. Denn patzen ihre Vereine VfB Stuttgart (in Hannover) und FC Bayern (gegen Frankfurt) erneut, droht beiden Ungemach. weiter
  • 329 Leser

Stächele nimmt Lehrer ins Visier

Finanz- und Kultusminister ringen um die Millionen für Bildungsoffensive des Landes
In bloßer Harmonie lässt sich der nächste Haushalt nicht aufstellen. Finanzminister Willi Stächele hat Widerstand einkalkuliert, als er sich mit Bedacht den Etat von Kultusminister Helmut Rau vorgeknöpft hat. weiter
  • 259 Leser

USA ersuchen um Auslieferung Polanskis

Schweizer Behörden kündigen Anhörung des inhaftierten Regisseurs an
. Nun ist es offiziell: Die USA ersuchen die Schweiz um die Auslieferung von Starregisseur Roman Polanski. Das formelle Gesuch ging am Donnerstag beim Bundesamt für Justiz ein und wird nun an den Kanton Zürich weitergeleitet, damit Polanski angehört werden kann. Die US-Botschaft in Bern hat das Auslieferungsersuchen damit innerhalb der vertraglich festgelegten weiter
  • 283 Leser

Vater und Sohn als Räuber-Duo

Gemeinsam gleich mehrere Überfälle verübt
. Während sie auf ihre Verurteilung für frühere Raubüberfälle warten sollten, haben ein slowakischer Vater und sein Sohn gleich nochmals eine Bank überfallen. Das Duo war schon im April zu neun beziehungsweise zehneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Die beiden Männer sollen im vorigen Jahr eine Bank und ein Reisebüro in der südwestslowakischen weiter
  • 294 Leser

Verfassungsrichter stärken Bundestag

Das Bundesverfassungsgericht hat den Spielraum des Bundestags bei Auslandseinsätzen deutscher Soldaten erweitert. Haben sich die Umstände des Einsatzes verändert, liegt die Verantwortung für dessen Fortsetzung im Wesentlichen beim Bundestag, heißt es in dem Beschluss. Bei bloßen Zweifeln könne das Gericht nicht einschreiten. Ein möglicher Rückruf der weiter
  • 328 Leser

Verschlafen? Piloten fliegen übers Ziel hinaus

Möglicherweise waren die Flugzeuglenker 'stark abgelenkt'
. Eine Passagiermaschine ist 240 Kilometer an ihrem Zielflughafen vorbeigeflogen - die Piloten waren entweder 'stark abgelenkt' oder aber schliefen. Beide wurden inzwischen vom Dienst suspendiert. Die Nationale Verkehrssicherheitsbehörde NTSB ermittelt. Der Airbus A 320 der Gesellschaft Northwest war mit 144 Passagieren und fünf Besatzungsmitgliedern weiter
  • 260 Leser

Vollmer: Von Boston gen Osten

Eine Woche nach dem beeindruckenden 59:0 gegen die Tennessee Titans will der Kaarster Sebastian Vollmer (l.) mit Super-Bowl-Sieger New England Patriots auch das Londoner Wembley-Stadion stürmen. Dort tritt der einzige deutsche NFL-Football-Profi morgen gegen die Tampa Bay Buccaneers an. weiter
  • 294 Leser

Von Ehefrau freigekauft

43-Jährige hatte spontan einen 17-Jährigen geheiratet
Ein Geschäftsmann hat in Dubai mehr als 27 000 Euro gezahlt, um seinen erst 17-jährigen Sohn von dessen 26 Jahre älteren Ehefrau 'freizukaufen'. Die 43-Jährige hatte den Jungen in einem Einkaufszentrum kennen gelernt, wo sie sich 'auf den ersten Blick' in ihn verliebte. Als der junge Mann zwei Tage später zu seinen Eltern zurückkehrte und ihnen von weiter
  • 201 Leser

Wiese jagt 21 Jahre alten Reck-Rekord

Dem Bremer Schlussmann fehlen 22 Minuten
In der Liga ist Tim Wiese seit 619 Minuten ohne Gegentor, in der Europa League musste der Bremer Keeper in Wien zweimal hinter sich greifen. weiter
  • 334 Leser

Zum Unternehmen

Gründung: 1865 in Herrenberg, 1993 übernommen Firmensitz: Herrenberg Branche: Wohn- und Objektmöbel Umsatz: 63 Millionen Euro Mitarbeiter: 220 Standorte: Produktion in Herrenberg, Tochtergesellschaft in Dubai, Lizenzpartner in USA. Auslandsmärkte: weltweit, außer Südamerika weiter
  • 478 Leser

Zur Person

Geburtsjahr/-ort: 1961 in Nagold Familienstand: verheiratet, Sohn (12), Tochter (16) Hobbys: Joggen, Skifahren, Radfahren, Golf Lieblingsbuch: keine Auswahl und Angabe Leibspeise: Spätzle, Kartoffelsalat und Kalbsrahmbraten Traumland: Deutschland Vorbild: das Beste von verschiedenen Menschen suchen und dafür offen sein weiter
  • 514 Leser

Zwei Seiten der schwäbischen Seele

Wie Markus Benz das international renommierte Möbelunternehmen Walter Knoll führt
Es gibt wenige Möbeldynastien in Deutschland: Rolf Benz und Walter Knoll zählen dazu. Beide spiegeln sich in einer Person wieder: Markus Benz. Er vereinigt auch zwei Seiten der schwäbischen Seele in sich. weiter
  • 564 Leser

ZWISCHENRUF: Gubaidulina ohne Echo

Haben Sie, liebe Leserin, lieber Leser, in dieser Woche einen Plattenladen aufgesucht, um Anne-Sophie Mutters CD 'Bach meets Gubaidulina' zu kaufen und zu hören? Jedenfalls hat die Klassik-Branche auf Sie gewartet. Lief doch am vergangenen Sonntag im Fernsehen die größte Werbesendung des Jahres: die Gala 'Echo der Stars', die Verleihung der von der weiter
  • 287 Leser

Leserbeiträge (1)