Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 29. Oktober 2009

anzeigen

Regional (89)

Schwäbisches Handwerk mit Musik

Elisabeth Kabatek und Susanne Schempp lesen aus dem Buch „Laugenweckle zum Frühstück“ bei Herwig
Schokolade hat doch viel zu viele Kalorien. Deshalb kredenzt die Stuttgarter Romandebütantin Elisabeth Kabatek auch nicht den süßen Gaumenkuss, sondern echt schwäbische „Laugenweckle“. Die gibt‘s zum Frühstück und generell zum Eindämmen von plötzlich aufkommendem Hungergefühl und - natürlich zur Lesung in der Buchhandlung Herwig, wo weiter
  • 283 Leser

Citypreis für Behindertengruppe

Die zum zweiten Mal verliehene Auszeichnung geht an den Verein „Behinderte helfen Nichtbehinderten“
Es ist noch ein junger Preis, der außergewöhnliches Engagement in der Stadt auszeichnen soll. Heuer geht es um Hilfe für Kinder und Jugendliche. Den ersten Preis bekommt eine Organisation, die auf die Probleme von Behinderten aufmerksam macht. Zudem werden der Kinderschutzbund und die Familienbildungsstätte prämiert. weiter
  • 5
  • 438 Leser

Aldi sucht Kaufinteressenten

Immobilienverkauf: Verwaister Aldi-Discounter in der Rindelbacher Straße ist für 800 000 Euro zu haben
Seit drei Monaten ist tote Hose in der Rindelbacher Straße 10 in Ellwangen: Da, wo einst der Discounter Aldi sein angestammtes Plätzchen hatte, ist Stille eingekehrt. Die Verkaufshalle steht leer; die 94 Parkplätze sind verwaist. Auf seiner Homepage sucht der Konzern Aldi Süd derzeit nach einem Käufer für das Objekt in exponierter Lage. Ein Unterfangen, weiter
  • 563 Leser

Hüttlingen spendet 1500 Euro für Dritte Welt

Zum achten Mal unterstützt die Gemeinde Hüttlingen mit 1500 Euro Missionsprojekte der katholischen Kirchengemeinde in Indonesien, Ecuador und Burkina Faso. „Es ist verglichen mit dem Haushaltsvolumen einer Gemeinde zwar nur ein kleiner Beitrag“, sagte Bürgermeister Günter Ensle bei der Spendenübergabe an die kirchlichen Vertreter. Doch wolle weiter
  • 145 Leser

Hüttlingen will Werkrealschule

Hüttlingen Die Gemeinde Hüttlingen wird die Einrichtung einer Werkrealschule beantragen. Diesen Beschluss hat der Gemeinderat gestern Abend einstimmig gefasst.„Wir erwarten auch Schüler aus der Nachbarschaft“, sagte Bürgermeister Ensle. Es gebe positive Signale aus umliegenden Gemeinden. Ensle ist daher optimistisch, die geforderte Zweizügigkeit weiter
  • 3
  • 140 Leser

Torso-Weg wird eröffnet

Am Sonntag, 8. November, lädt die Kulturstiftung Abtsgmünd um 14.30 Uhr zur Eröffnung des neuen Torso-Weges an die Zankenbrücke zwischen Abts-gmünd und Hüttlingen. Entlang des Kocher-Jagst-Radwegs haben die zwölf Sandstein-Torsi des Bildhauersymposiums „Torso II“ ihre neue Heimat gefunden weiter
  • 5
  • 3250 Leser
Kurz und Bündig
Halloween-Party Am Samstag, 31. Oktober, findet im Jugendtreff Abtsgmünd eine Halloween-Party für Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren statt. Zu sehen gibt es eine Feuershow, Videoclips auf einer Leinwand und einen Kostüm- Contest. Eintritt zwei Euro, Beginn ist um 19 Uhr, Dauer bis um Mitternacht. weiter
  • 3587 Leser

„Die Landwirte sind zufrieden“

Flurbereinigung bringt auch für Normalbürger etwas – Rückblick auf das Bauprogramm dieses Jahres
In der Sitzung des Ortschaftsrates Oberdorf am Mittwochabend hat Ortsvorsteher Martin Stempfle einen sehr positiven Rückblick auf die Abwicklung des Bauprogramms 2009 gehalten. weiter
  • 147 Leser

Bezirksjugend aus dem Ries zu Gast in Lauchheim

In diesem Jahr lud der Heimat- und Volkstrachtenverein Lauchheim die Bezirksjugend aus dem Ries zum Jugendkirchentag ein. Treffpunkt war in der katholischen Kirche „Peter und Paul“ zu einem Gottesdienst, den die Kinder mit einem Tanz eröffneten. Nach dem Gottesdienst zogen die rund 50 Kinder und Jugendlichen mit den 40 erwachsenen Trachtenträgern weiter
  • 180 Leser

„Positiv explosive Mischung“

Propsteischule führt zusammen mit Altenpflegeheim St. Agnes ein Theaterstück auf
Jung und Alt zusammen auf der Bühne: Die Propsteischule in Westhausen wagt zusammen mit dem Altenpflegeheim St. Agnes einen bisher ungewöhnlichen Schritt. Schülerinnen der Propsteischule und Betreute des Pflegeheims studieren das Theaterstück „Lebensstufen“ ein. weiter
  • 186 Leser

1000-Euro-Spende für die Lebenshilfe

Eine Scheckübergabe hat es im Kindergarten der Lebenshilfe gegeben. Beim Kuchenverkauf der Lebenshilfe während des Hoffestes der Familie Strauß kamen insgesamt 700 Euro zusammen, die die Mitarbeiter auf 1000 Euro aufstockten. Der Erlös wurde nun dem Geschäftsführer des Lebenshilfe, Volker Enser (links im Bild) übergeben. Mit dabei: Bettina Sturm, Johannes weiter
  • 183 Leser

Zwei Hauptschulen werden aufgelöst

Braunenberg- und Reinhard-von-Koenig-Schule werden Außenstellen der Talschule und Hofherrnschule
Die Stadt will die Braunenbergschule Wasseralfingen und die Hauptschule in Fachsenfeld in Außenstellen der benachbarten Werkrealschulen umwandeln. In Dewangen wurde diese Lösung bereits durchgewunken. Empört ist Schulbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher (SPD) über einen Brief von Abtsgmünds Bürgermeister Ruf, in dem er Dewanger Schüler abwerben weiter
  • 5
  • 473 Leser

Tückische Kurven oft unterschätzt

Neuer Unfallschwerpunkt auf der K3317 bei Ebnat
Vier schwere Verkehrsunfälle innerhalb der vergangenen drei Jahre. Zwei davon mit tödlichem Ausgang, weitere zwei mit insgesamt drei Schwerverletzten. Die Polizei-Statistik bestätigt: Die Kreisstraße 3317 zwischen Ebnat und Niesitz ist Unfallschwerpunkt. Demnächst soll es dort eine Verkehrsschau geben. weiter

Ehrungen und Verabschiedungen am Ostalb-Klinikum

Eine Feierstunde für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gab es vor kurzem am Ostalbklinikum in Aalen. Dabei wurden entweder für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt oder in den Ruhestand verabschiedet. Geehrt wurden für 40 Jahre am Ostalbklinikum: Adelheid Borgwardt, Zita Buchner. Für 25 Jahre: Inge Abele, Lothar Anstadt, Elsbeth Biehringer, Alexandra weiter
  • 466 Leser

Die heikelste Mission kommt erst

Am Sonntag, 8. November, wählt die Gemeinde Neuler ihren Bürgermeister - Manfred Fischer ist einziger Kandidat
Seit 1986 ist Manfred Fischer Bürgermeister von Neuler. Drei Amtsperioden sind ihm nicht genug, er bewirbt sich um weitere acht Jahre. Warum, erklärte er unserer Zeitung im Interview. weiter
  • 5
  • 270 Leser
Kurz und Bündig
Kammerkonzert in Rosenberg Die VHS Ostalb lädt gemeinsam mit der Gemeinde Rosenberg am Freitag, 30. Oktober um 19 Uhr zum Kammerkonzert ins Rathaus. Der Pianist Joachim Bilek und der Querflötist Gernot Stepper spielen unter anderem die Sonate in g-moll von Bach, außerdem von Franz Xaver Mozart ein „Rondo in e-moll“ und „2 Lieder ohne weiter
  • 183 Leser
Kurz und Bündig
Mexiko-Feetz Am Samstag, 31. Oktober, startet um 20 Uhr der „9. Mexiko-Feetz“ in der Turnhalle Unterschneidheim. Sieben Bars unterstreichen mit liebevoller Dekoration den typischen Charakter der „Mexiko Feetz“. Ein Party-Hit-Mix von DJ Martin und eine Licht- und Video-Show von Sphinx PA mit LJ & VJ runden das Partyevent ab. weiter
  • 159 Leser
Kurz und Bündig
Salsa-Grundkurs Die VHS Ostalb bietet mit der Tanzschule Brigitte Rühl ab Dienstag, 3. November in Adelmannsfelden einen Salsa-Grundkurs an. Getanzt wird an vier Abenden in der Grundschule Adelmannsfelden von 19.30 bis 20.15 Uhr. Anmeldung und Info bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 177 Leser

Viel Wein und Gesang

Herbstfest des MGV Eintracht Geislingen
Das Weinfest der Männergesangverein „Eintracht“ Geislingen am vergangenen Samstag war ein voller Erfolg. Im rappelvollen Gemeindesaal boten die Geislinger Sänger gemeinsam mit den Gastchören vom Liederkranz Ellenberg und dem jungen Chor aus dem bayrischen Löpsingen einen flotten Konzertabend. Zu Gehör kamen vornehmlich moderne Titel. weiter
  • 523 Leser

Gelebte Städtepartnerschaft

Chorwerkstatt Rindelbach auf dreitägiger Konzertreise in Abbiategrasso
Die Chorwerkstatt des Liederkranzes Rindelbach war Ende Oktober auf einer dreitägigen Konzertreise in Ellwangens italienischer Partnerstadt Abbiategrasso unterwegs. Untergebracht wurden die Rindelbacher von ihren Gastgebern ganz exklusiv: im ehemaligen Franziskanerkloster „Convento dell‘Annunciata“. weiter
  • 5
  • 119 Leser
Kurz und Bündig
AOK- Mobil Informationen rund um die Gesundheit und das auf kleinstem Raum– das AOK-Mobil. Am Freitag, 30. Oktober, steht das Mobil von 11 Uhr bis 15 Uhr auf dem Aalener Marktplatz. Außer seinen Blutdruck und die Blutzuckerwerte messen zu lassen, kann man sich einem Stresstest unterziehen und bei einem Gewinnspiel diverse Preise gewinnen. weiter
  • 3118 Leser
Kurz und Bündig
Lehrgespräch Das Ökumenische Lehrgespräch zum Thema: „Ich bin evangelisch / katholisch – und das ist gut so“ findet am Samstag, 31. Oktober um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen statt. weiter
  • 1420 Leser
Kurz und Bündig
Führung Am Sonntag, 1. November, findet um 14.30 Uhr eine Führung mit Franziska Petersohn im Limesmuseum statt. Die Führung ist kostenlos, der reguläre Eintritt wird erhoben. weiter
  • 1069 Leser
Kurz und Bündig
Aussegnungshalle Am Sonntag, 1. November hat die neugestaltete Aussegnungshalle im Waldfriedhof in Aalen geöffnet. In der Zeit von 13 Uhr bis ca. 17 Uhr kann diese besichtigt werden. weiter
  • 1148 Leser
Kurz und Bündig
Wohltätigkeitsbasar Ditib Moschee Der Türkisch Islamische Kulturverein Aalen lädt herzlich ein zu einem Wohltätigkeitsbasar am Samstag, 31. Oktober und Sonntag 1. November, jeweils von 12 bis 18 Uhr. Ab 14 Uhr gibt es stündliche Führungen. weiter
  • 4696 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Weltchaos Dr. Martin Bauschke von der Stiftung Weltethos hält am Montag, 2. November einen Vortrag mit dem Titel „große Weltreligionen.“ Beginn ist um 19.30 Uhr in der Hochschule Aalen. weiter
  • 1319 Leser

St. Elisabeth ist jetzt wieder offen

Aalen. Nach über zweiähriger Bauzeit konnte St. Elisabeth, eine Pflegeeinrichtung der Stiftung Haus Lindenhof, wieder eröffnet werden. Die ersten Bewohner sind bereits eingezogen und wurden von Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher begrüßt. Begleitet wurde Fehrenbacher vom Leiter der Abteilung „Soziale Einrichtungen und Leistungen“, Franz weiter
  • 183 Leser

Die Kinder Shangrilas

Neuer Bildband über Nepal und die Projekte von Govinda
Großes Thema in der Govinda-Versammlung war das auf der Frankfurt Buchmesse erschienene Buch über die Projekte Govindas „Die Kinder Shangrilas“. weiter
  • 211 Leser

Neue Probleme in Nepal

Bericht in der Govinda-Vollversammlung zeigt auch Positives
Auf der zweiten Mitgliederversammlung 2009 wurden über die acht Projekte der Govinda Entwicklungshilfe, in der nunmehr 73 nepalesische Angestellte für 5000 Menschen wirksam sind, und die Aktivitäten in Deutschland berichtet. weiter
  • 5
  • 427 Leser

Jubiläen und Verabschiedungen bei der VR-Bank Aalen

Die VR-Bank Aalen verabschiedete drei langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand und ehrte 22 Mitarbeiter für ihr besonderes Arbeitsjubiläum. Vorstandssprecher Hans-Peter Weber und Vorstandsmitglied Kurt Abele verabschiedeten die Pensionäre gemeinsam mit dem Betriebsratsvorsitzenden Günther Weller im „Adler“ in Treppach. In die passive Phase weiter
  • 1
  • 359 Leser

Benimmkurse stoßen auf riesiges Echo

Auf die Kleinigkeiten kommt es an: Die Kommunikationstrainerin Kristin Koschani-Bongers hat am Mittwoch und Donnerstag 70 Kindern und Jugendlichen in der Ellwanger Waldschänke grundlegende Benimm-Regeln – von Tischmanieren bis hin zur korrekten Begrüßung – beigebracht. Auf Initiative des Vereins Fair e. V. lernten die Kinder von 8 bis 18 weiter
  • 360 Leser

1000 Euro für das stationäre Hospiz St. Anna

Das Mitarbeiterteam der Katholischen Sozialstation Ellwangen konnte jetzt an die Generaloberin der St. Anna-Schwestern, Schwester Veronika, einen Spendenscheck in Höhe von 1000 Euro übergeben. Es ist der Bewirtschaftungserlös vom Tag der offenen Tür der Sozialstation, der vollständig als Spende an das stationäre Hospiz St. Anna weitergeleitet wurde. weiter
  • 184 Leser

ODR: Spende für Kinderbetreuung

Ellwangen. Die EnBW ODR hat die Arbeit der „Kinderbetreuung Klosterfeld - Verlässliche Grundschule Ellwangen e. V.“ mit einer Sachspende unterstützt. Gestern überraschte der ODR-Personalchef Karl Groß die Kinder in der Ferienbetreuung und die beiden Erzieherinnen Renate Stöhr und Regina Rösner mit einem Pedalo. Die Jungs und Mädels nahmen weiter
  • 155 Leser

Räumungsverkaufim „Glücksgriff“

Ellwangen. Nach etlichen erfolgreichen Verkaufswochenenden kann im Warenhaus „Glücksgriff“ im alten Polizeigebäude am Marktplatz zum letzten Mal eingekauft werden. Das Kaufhaus mit allerlei Waren aus zweiter Hand ist am Samstag, 31. Oktober von 10 bis 18 Uhr noch ein mal geöffnet.Das Warenhaus-Cafe lädt mit hausgemachten Kuchen, Getränken weiter
  • 155 Leser

Klettern macht selbstbewusst

In der Marienpflege wird seit vielen Jahren erfolgreich mit der Erlebnispädagogik gearbeitet
Ein Klettersteig statt einem tief schürfenden, psychologischen Gespräch? Sich an einem Balanceseil üben, um das seelische Gleichgewicht wieder zu finden? Die Erlebnispädagogik setzt dort an, wo Worte aufhören oder nicht weiter kommen. Im Kinder- und Jugenddorf Marienpflege hat man mit diesem therapeutischen Zweig bei der Stärkung kindlicher Psychen weiter
  • 313 Leser

Gute Zeit für Firmengründer

Workshops und Gründertalk beim 14. Gründer- und Unternehmertag der IHK
Gut besucht war der 14. Gründer- und Unternehmertag bei der IHK in Heidenheim. Rund 130 Firmenchefs, Vertreter aus Politik und angehende Unternehmensgründer besuchten vier Workshops und informierten sich bei 22 Ausstellern über alle Aspekte einer erfolgreichen Existenzgründung. Ein Gründertalk, der vom ehemaligen Citymanager Aalens, Reinhard Skusa, weiter
  • 366 Leser
Essingen. Start frei für Volvo Isele in Essingen und eine gute Nachricht für potenzielle Autokäufer. Das Autohaus Isele, Volvo-Spezialist in Weinstadt bei Stuttgart, eröffnet dieser Tage eine Volvo-Vertragswerkstatt in der Ferdinand-Porsche-Straße 7 im Essinger Gewerbegebiet Dauerwang und bereichert damit den regionalen Automarkt um Gebraucht- und Neufahrzeuge weiter
  • 1
  • 812 Leser

Zahl der Firmeninsolvenzen steigt an

Region hat hohe Insolvenzhäufigkeit – Zahl der Betroffenen ist jedoch nicht auf Rekordniveau von 2003
Im ersten Halbjahr 2009 wurden bei den Amtsgerichten im Land mit 1368 Unternehmensinsolvenzen 281 Verfahren oder 26 Prozent mehr entschieden als in den ersten sechs Monaten 2008. Beim Amtsgericht Aalen – zuständig für die Region Ostwürttemberg – waren es vom 1. Januar bis 30. September 2009 154 Verfahren gegenüber 125 (+23,2 Prozent). Die weiter
  • 5
  • 610 Leser

„Wer zutritt, wandert in den Bau“

Amtsgericht verurteilte zwei junge Männer zu Arrest – In der Mainacht zugeschlagen und getreten
Wer einen wehrlos am Boden Liegenden mit Fußtritten traktiert, „wandert in den Bau“, und das ohne Wenn und Aber. Das postulierte am Donnerstag der Direktor des Aalener Amtsgerichts, Michael Lang, am Ende einer Verhandlung gegen vier junge Männer. Dabei ist der vorliegende Fall, der sich in der Nacht zum 1. Mai in Hofherrnweiler ereignet weiter
  • 5
  • 560 Leser

Der Laden des Vergessens

Steht der Heideladen nach einem weiteren Anlauf jetzt vor dem endgültigen Aus? Noch zwei Monate „Schonfrist“
„Allein vom Brötchenverkauf und dem, was man noch schnell holt, weil man es unten in der Stadt vergessen hat, kann der Laden nicht bestehen“, sagt Susanne Weller, die vor genau einem Jahr den Heideladen übernahm. Das Berufsausbildungswerk (baw) hatte sich davor zurückgezogen. weiter
  • 205 Leser

Den Verein für junge Familien attraktiv machen

Krankenpflegeverein: Bilanz
Bei der Jahresversammlung des Evangelischen Krankenpflege- und Diakonie-Fördervereins wurden Überlegungen angestellt, neue Angebote für junge Familien zu schaffen, um den Verein auch für Familien attraktiv zu machen. weiter
  • 170 Leser
Kurz und Bündig
PC- Kurs Ab Dienstag, 4. November, findet vier mal ein Computerkurs für Senioren statt. Die Kursunterlagen in Höhe von 16,20€ sind nicht in der TN-Gebühr enthalten. Der Kurs beginnt um 19.30 Uhr bis 21 Uhr in der Neresheimer Härtsfeldschule, EDV-Raum 311. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 weiter
  • 3249 Leser
Kurz und Bündig
Innovatives Autogenes Training Susanne Stern zeigt den heilsamen Weg für Körper und Geist. Der Kurs findet an sechs Mittwochabenden, von 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr , im alten Schulhaus in Neresheim statt. Mitzubringen sind eine Decke, Kissen und warme Socken. Anmeldung und Infos unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de weiter
  • 293 Leser

Der Autor will Neugier wecken

Leseförderung mit dem bekannten Jugendschriftsteller Werner Färber in Ohmenheim
Eine große Freude bereitete Schulleiter Walter Schätzle, als er den Schülern der Ohmenheimer Grundschule den bekannten und beliebten Jugendschriftsteller Werner Färber vorstellte. Aus seiner Lebensbeschreibung ist zu entnehmen, dass er im bayerischen Wassertrüdingen im Jahr 1957 geboren wurde. weiter
  • 222 Leser

Mitreißende Showtänze zur Musik

„Nacht der Tänze“ in Kösingen traf wieder den Publikumsgeschmack – 35 Jahre Tanzgruppe Kösingen
Jedes Jahr wird die „Nacht der Tänze“ in Kösingen in der örtlichen Turn- und Festhalle veranstaltet. Der große Beifall der begeisterten Besucher bewies den Mädchen der Tanzgruppe Kösingen, dass sie mit ihrem flotten Tänzen zu fetziger Musik und ihrer tollen Show wieder den Geschmack des Publikums exakt getroffen hatten. weiter
  • 295 Leser

Italienische Lebenslust

„L’Osteria - Cucina e bar“ bietet kulinarische Streifzüge durch Italien an
„Eine etwas andere italienische Küche“ bietet das neu eröffnete „L’Osteria – Cucina e bar“ in der Gmünder Straße im ehemaligen „Schwendtke-Haus“. Italienische Lebenslust inmitten der Stadt, gepaart mit der kreativen Küche von den Pächtern Filippo und Giovanni Politi, versprechen kulinarische Streifzüge weiter
  • 381 Leser

Biographie spannend wie ein Krimi

Das Leben des Hitler-Attentäters Georg Elser – die neue Biographie von Hellmut G. Haasis
Zum 70. Jahrestag von Georg Elsers Tat (am 8. November 1939) liegt jetzt eine völlig umgearbeitete und stark erweiterte neue Ausgabe der Georg-Elser-Biographie vor. weiter
  • 249 Leser

Die Kunst im Leben erkennen

Am Donnerstag in Bopfingen vorgestellt: Buch über 35 000 Jahre Kunst auf der Ostalb und im Ries
Wer zu diesem Buch greift, tut einen guten Griff. Denn er hat auf einen Schlag 35 000 Jahre Geschichte der Kunst auf der Ostalb und im Ries in der Hand. Übersichtlich, gut sortiert, gehaltvoll – und keine 35 000 Seiten stark. „Alle Kunst erzählt vom Leben“ lautet der Titel des stattlichen Werkes von Konrad A. Theiss, an dem der Herausgeber weiter
  • 3
  • 265 Leser
Neu im Kino
„Jacko“ganz nah„This is it“, ein Zusammenschnitt aus mehr als 100 Stunden Behind-the-scenes von Jacksons Choreograf Kenny Ortega, der ihn zwei Welttourneen lang begleitet hat, zeigt bewegende Momente der Proben für das spektakuläre Comeback.Fans haben erstmals die Möglichkeit, Jacko über die Schulter zu schauen, während seiner weiter
  • 3
  • 273 Leser

Service von Cateringfirmen

Frühzeitig kümmern
Sollte die Weihnachtsfeier im trauten Heim, der Firma oder in einem gemieteten Raum geplant sein, ist es empfehlenswert, sich frühzeitig um die Details zu kümmern. Durch Fremdservice ersparen sich die Ausrichter viel Stress in der Vorbereitung.Wer nur die Speisen geliefert haben möchte, kann einen Partyservice aber auch spezialisierte Fleischereien weiter
  • 243 Leser
Weihnachtsrevue

Inka Bause strahlt

Inka Bause ist Expertin im Glückbringen. Sie verkuppelt nicht nur Deutschlands Bauern und bringt Kindern den Wunschpapi – dieses Jahr ist sie auch musikalische Botschafterin zu Weihnachten und bringt kurz vor dem Fest der Feste die größten und beliebtesten Stars des deutschen Musikgeschäfts zu Ihnen nach Hause. weiter
  • 5
  • 504 Leser

„Bischt närrisch wore, Fritz“

Alfred Peter Wolf zeigt am Dienstag, 3. November, um 20 Uhr im Palais Adelmann in Ellwangen eine biografisch-literarische Szenenfolge anlässlich des 250. Geburtstages von Friedrich Schiller. Unter dem Titel „Bischt närrisch wore, Fritz“ geben Monologe, Gedichte, Bericht und biografische Skizzen Einblick in frühe Werke und das Leben des Dichters weiter
  • 358 Leser

Der Professor und sein Doktor

Der Spätaufsteher Frau Prof. Dr. Dr. S. K. Hentze und sein Musikanten-Amigo „Dr.“ Stefan Frank machen am Montag, 2. November, im Eiscafé Venezia in Aalen wieder Feierabendmusik. Um den nasskalten, nebeligen Launen des Novembers entgegen zu wirken, lädt der „Bundesbürgermeister“ zur Verabreichung seiner eigens angerührten musikalischen weiter
  • 317 Leser

Außerirdische

Am Sonntag, 1. November, um 15 Uhr und Donnerstag, 5. November um 10 Uhr, ist das „kleine Spectaculum“ mit dem Stück „Alles außer irdisch“ zu Gast im Phoenix in Schorndorf. weiter
  • 319 Leser

Ohne Beziehungs-Kitsch

In seinem Programm „Honeymoon-Massaker“ wagt sich Philipp Weber an die Thematik: Frau gegen Mann und was die Männer nicht alles zu leisten haben. Am Donnerstag, 5. November, um 20 Uhr ist der preisgekrönte Jung-Kabarettist im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 395 Leser

House of Horror

Das Szene- & Lifestylemagazin Soko Mag feiert sein fünfjähriges Bestehen: Am Samstag, 31. Oktober, ab 22 Uhr, wird zur großen „House of Horror“ Halloweenparty in die Tonfabrik nach Aalen eingeladen. Im Hauptfloor erwarten Lars Nixxon und Ben Ross mit „spooky“ Black, House & Chart Hits die Besucher. Die Obere Bar bietet weiter
  • 300 Leser

Wasserrohrbruch und Überschwemmung in Stuttgart

In der Heilbronner Straße der Entstördienst der EnBW eingreifen

Zu einem Wasserrohrbruch mit anschließender Überschwemmung ist es am Donnerstag an der Heilbronner Straße gekommen. Passanten entdeckten um 5.55 Uhr Wasser, das von einem Gelände an der Türlenstraße auf die Heilbronner Straße floss und alarmierten die Polizei. Aus bislang ungeklärter Ursache drang Wasser an die Erdoberfläche, hob Asphaltplatten an und

weiter
  • 303 Leser

Unfall auf der A7: Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Autobahnpolizei, Tel. (07321)97520, zu einem Unfall, der sich am Mittwoch um 14.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Giengen und Heidenheim Richtung Würzburg ereignete. Kurz vor einer Baustelle überholte der Fahrer eines schwarzen Mercedes, A-Klasse, mit Augsburger Kennzeichen mehrere Fahrzeuge und scherte unmittelbar vor einem Absicherungsfahrzeug

weiter
  • 186 Leser

Unfall auf der A7: Zeugen gesucht

Zeugen sucht die Autobahnpolizei, Tel. (07321)97520, zu einem Unfall, der sich am Mittwoch um 14.50 Uhr zwischen den Anschlussstellen Giengen und Heidenheim Richtung Würzburg ereignete. Kurz vor einer Baustelle überholte der Fahrer eines schwarzen Mercedes, A-Klasse, mit Augsburger Kennzeichen mehrere Fahrzeuge und scherte unmittelbar vor einem Absicherungsfahrzeug

weiter
  • 191 Leser

Randalierer im Hallenbad Niederstotzingen

Zwei 14- und ein 13-Jähriger stehen im Verdacht, am Mittwoch um 20.15 Uhr im Lonido in der Herrendusche zwei Duschgelpackungen und die Tür von der Dusche zum Schwimmbecken beschädigt und Schaden in Höhe von 1000 Euro angerichtet zu haben. 

weiter
  • 6304 Leser

Stuttgarter Straße: Polizei stoppt Raser

Kein illegales Rennen, aber die Kontrollen der Polizei fangen Temposünder

Zum Teil im Rahmen der routinemäßigen Aufgaben der Verkehrspolizei, teils aber auch aufgrund mehrerer hier eingegangener Hinweise, dass auf der Stuttgarter Straße Autorennen veranstaltet werden sollen, wurde am Mittwochabend von Beamten der Polizeidirektion Aalen eine Geschwindigkeitskontrolle in diesem Bereich durchgeführt.

Illegale Straßenrennen fanden

weiter
  • 5
  • 290 Leser

Aalen: Mann mit Baseballschläger bedroht

Auf offener Straße beim Parkplatz in der Carl-Zeiss-Straße

Der Aalener Polizei wurde vom Geschädigten angezeigt, dass er am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, auf offener Straße mit einem Baseballschläger bedroht worden sei. Er habe sich auf einem Parkplatz, in der Carl-Zeiss-Straße aufgehalten, als der Mann mit dem Schläger sogar nach ihm geschlagen habe. Der Schlag habe jedoch nicht ihn, sondern seinen Pkw getroffen.

weiter
  • 544 Leser

Augsburg: Einbrecher per DNA-Blutspur überführt

Nach Einsteig in Supermarkt hat der Täter eine Spur hinterlassen

Eine offensichtlich vom Täter am Tatort hinterlassene Blutspur überführte nun einen 23-jährigen Mann des versuchten Einbruchs in einen Supermarkt. Mitte März vorigen Jahres (Samstag, 15.03.2008, gegen 0.40 Uhr) wurden während der Nacht die Zugangstüren zu einem Verbrauchermarkt in der Edisonstraße gewaltsam aufgedrückt. Über die so entstandene Öffnung

weiter
  • 196 Leser

Unfall mit Postauto in Murrhardt

Eine 52-jährige Ford-Fiesta-Lenkerin fuhr vom Parkplatz des Alten- und Pflegeheims los und wollte nach links Richtung Stadtmitte Murrhardt fahren. Dabei übersah sie auf dem Gelände des Altenheims einen von rechts kommenden VW-Posttransporter und kollidierte mit diesem. Der Postler bemerkte den Unfall scheinbar zunächst nicht und fuhr weiter. Erst als

weiter
  • 237 Leser

Kiesewetters erster Arbeitstag in Berlin

Während Georg Brunnhuber aus dem Bundestag ausscheidet, hat Roderich Kiesewetter die Kanzlerin mit gewählt
Es war ein spannender Moment, als Roderich Kiesewetter im Bundestag seine Stimmkarte in die Wahlurne geworfen hat. Er ist nun der neue Vertreter des Wahlkreises, während Georg Brunnhuber nach 19 Jahren ausscheidet und erst einmal vier Wochen frei hat. weiter
  • 3
  • 370 Leser

Baulücken verkaufen sich schlecht

Bilanz nach sieben Monaten Internet-Baulückenkataster: 73 Anfragen, aber nur ein Vertragsabschluss
Seit einem halben Jahr steht das „Baulandkataster“ von Wasseralfingen im Internetauftritt der Stadt Aalen. Damit soll gezielt Interesse für innerörtliches Bauland geweckt werden – sowohl bei Interessenten als auch bei Grundstücksbesitzern. Bislang entpuppt sich die Sache jedoch nicht als Renner, die Nachfrage ist schleppend. weiter
  • 1
  • 461 Leser

Stuttgart: Straßenbahnkontrolleur angespuckt

18-Jähriger beleidigt Fahrkartenprüfer und ist alkoholisiert

Ein 18 Jahre alter Mann hat am Mittwoch  in Stuttgart um 17.25 Uhr in einer Stadtbahn der Linie U1 an der Haltestelle Rathaus einen Fahrkartenprüfer beleidigt und angespuckt.

Der 59-Jährige kontrollierte die Fahrausweise der im Zug mitfahrenden Fahrgäste. Nachdem die Kontrolle bereits beendet war, fing der junge Mann offenbar grundlos an, den Prüfer

weiter
  • 171 Leser

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Autofahrerin übersieht die Radlerin in Dillingen

Eine 19-jährige Pkw-Fahrerin wollte am 28.10.2009, gegen 19 Uhr, von der Bischof-von-Lingg-Straße in Dillingen nach rechts in die Lauinger Straße abbiegen. Dabei übersah sie eine von rechts auf dem Geh- und Radweg kreuzende 19-jährige Fahrradfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die Radfahrerin musste anschließend mit Prellungen zur ambulanten

weiter
  • 3
  • 170 Leser

Drogendealer im Rems-Murr-Kreis verhaftet

In Folge polizeilicher Ermittlungen des Polizeipräsidium Stuttgart ergab sich der Verdacht des illegalen Rauschgifthandels durch einen 44-jährigen Mann mit Wohnsitz in Stuttgart, der die Wohnung von Verwandten in Kernen während deren Auslandsaufenthaltes betreut und aus dieser heraus mit Rauschgift handelt. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragte

weiter
  • 187 Leser

Illegal Asbestmüll im Kreis Waiblingen entsorgt

Kürzlich wurde auf einem Feldweg zwischen der Nellmersbacher Straße und der Verbindungsstraße Erbstetten, die nach Waldrems führt sowie am Waldrand in Erbstetten unerlaubt Müll entsorgt. Der Sondermüll, bestehend aus Schutt, war zum Teil asbesthaltig und wurde in kleineren Häufchen auf der ganzen Strecke verstreut. Der Müll enthielt Welleternit (Asbesthaltiger

weiter
  • 158 Leser

Schwerer Unfall auf der B 290

Ellwangen. Zwei Schwerverletzte forderte ein Frontalzusammenstoß am Mittwoch gegen 19.30 Uhr auf der B 290 in Höhe der Reinhardt-Kaserne. Eine Autofahrerin wollte bei der Kaserne nach links in Richtung Dalkingen abbiegen, missachtete aber die Vorfahrt eines aus Aalen kommenden Fahrers. Das Fahrzeug der Verursacherin fing nach dem Frontalzusammenstoß weiter
  • 1
  • 1010 Leser

Warum der Eigentümer nicht verkauft . . .

Etliche Eigentümer innerörtlicher Grundstücke haben der Darstellung im Baulückenkataster widersprochen oder wollen zumindest nicht verkaufen. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Eine Übersicht: Der Eigentümer braucht das Geld nicht und will den Grund als „stille Reserve“ behalten. Der Eigentümer würde durch seine Mehreinnahmen bei weiter
  • 1
  • 324 Leser

„Altsein ist ein herrlich Ding“

Noch-Vorsitzende des Kreisseniorenrates im (Abschieds)Gespräch über ihre Arbeit und über ihre Zukunftspläne
Ein „Glückstag.“ Nach 20 Jahren im Vorstand des Kreisseniorenrates ist das „der richtige Abschied“, findet Monica Lindenberg-Kaiser und freut sich sehr auf diese letzte Veranstaltung unter ihrer Federführung. „Wer am Samstag im Landratsamt in Aalen nicht dabei ist, verpasst wirklich etwas“, ist die 68-Jährige sicher. weiter
  • 359 Leser
Kurz und Bündig
Praxisbeispiele, die Inforeihe der Kontaktstelle Frau und Beruf wird fortgesetzt am Donnerstag, 5. November, um 20 Uhr im Ellwanger Landratsamt, Priestergasse 16). Diesmal berichtet Michaela Müller-Kanditt über ihr Kosmetikstudio, das sie 1999 gegründet hat. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen bei Susanne Wanner (07361) 503-1760 oder frau-beruf@ostalbkreis.de weiter
  • 291 Leser
Kurz und Bündig
Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin zieht derzeit aus dem Margaritenhospital in ihre neuen Räume im Stauferklinikum. Die kleinen Patienten werden heute verlegt. Besucher können sich unter (07171) 701-0 informieren. weiter
  • 3867 Leser
Kurz und Bündig
Be smart, don’t start Beim großen Nichtraucher-Wettbewerb der Schulen naht der Anmeldeschluss. Bis zum 14. November sollte die Bewerbung beim IFT Nord in Kiel eingehen oder übers Internet www.besmart.info eingegeben werden. Tipps gibt Suchtbeauftragter Berthold Weiss (07361) 503 1293. weiter
  • 5250 Leser

Für Scheidungskinder

Neues Angebot der psychologischen Beratungsstelle
Kinder reagieren unterschiedlich auf eine Trennung der Eltern. Manche sind scheinbar unberührt, andere werden traurig, wütend, haben Probleme in der Schule, Angst oder psychosomatische Symptome wie Kopf- oder Bauchschmerzen. Für alle bietet die Psychologische Beratungsstelle jetzt eine Gruppe für Trennungs- und Scheidungskinder im Alter zwischen acht weiter
  • 328 Leser

Halloween Party im Irish Pub

Ellwangen. Im Ellwanger Irish Pub Leprechaun steigt morgen, Samstag, 31. Oktober, 21 Uhr, eine Irish Halloween Party. Als Liveband wurde „The McMontos“ verpflichtet, die schnörkellose Irish & Scottish Folkmusik im Gepäck hat. Einlass ab 19 Uhr; Eintritt 4 Euro. weiter
  • 7493 Leser

SchwäPo-Tour ins Wasserwerk

Aalen. Die Landeswasserversorgung ist eine der größten Fernwasserversorgungen Deutschlands. Sie ist zuständig für die Trinkwasserversorgung von rund 250 Städten und Gemeinden - darunter die Städte Aalen, Ellwangen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart und Ulm - mit einer jährlichen Abgabe von rund 95 Millionen Kubikmetern Trinkwasser. Ihren Abonnenten bietet weiter
  • 272 Leser

Zeitgeistig

Am Sonntag wurde die Uhr umgestellt, was Verwirrungen mit sich bringt. Der eine Bekannte grübelt um 3.30 Uhr, ob denn nun „in Wirklichkeit“ 2.30 oder 4.30 Uhr ist. Am nächsten Morgen gibt es fünf verschiedene Uhrzeiten in der Wohnung des technisch mit vielen Uhren, Weckern und Zeitmessern bestens ausgerüsteten Bekannten. Welcher Wecker steht weiter
  • 233 Leser

Breakdance: Schnupperstunde

Ellwangen. Die Breakdance Gruppe des „Move Together“-Projektes mit ihrem Trainer Roman Proskurin bietet am morgigen Freitag, 30. Oktober von 14 bis 16 Uhr ein Breakdance-Schnuppertraining im DRK Heim in der Dalkinger Straße 24 an. Alle Jungen und Mädchen ab 10 Jahren, die den akrobatischen Tanz ausprobieren möchten, sind dazu eingeladen.Das weiter
  • 287 Leser

St.Wolfgang feiert den Kirchenpatron

Ellwangen. Die katholische Kirchengemeinde Sankt Wolfgang hat ihren Kirchenpatron gefeiert.Den Festgottesdienst zelebrierte Pfarrer Michael Windisch zusammen mit Pfarrer Sieger Köder und Pater Baumann. Musikalische Akzente setzte der Chor „Bel canto“ unter Leitung von Angelika Köder. Ausgehend vom Leben des Heiligen Wolfgang brachte Pater weiter
  • 181 Leser
Bernd Kohlhepp alias „Hämmerle – Der König von Bempflingen“ hat sich im „Zonenrandgebiet“ Ellwangen die Ehre gegeben. Im Rabenhof spielte der bekannte schwäbische Kabarettist sein Talent für Komik, Dichtkunst und Gesang in vollen Zügen aus. Dem Publikum gefiel es sichtlich, dementsprechend heftig fiel am Ende der Applaus weiter
  • 262 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Anna Steinbacher, Hallgarten 16, zum 86., Aganeta Holzrichter, Reutestraße 8, zum 80. und Egon Murschall, Rötfeldstraße 11, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Irmgard Werner, Welkfeldstraße 14, zum 70. Geburtstag.Hüttlingen. Franz Rosenberger, Breslauer Str. 9, zum 70. Geburtstag.Lauchheim. Helga Schlipf, zum 85. Geburtstag.Ellwangen. Alfred weiter
  • 197 Leser

Eine Lanze für Schubart gebrochen

Die erste wissenschaftlich fundierte Biographie über Christian Friedrich Daniel Schubart
Warnekens Buch ist sicher die erste wissenschaftlich fundierte Biographie über Schubart. Und dies ist eine wichtige Tatsache, die gar nicht hoch genug geschätzt werden kann. Denn nach dem vielfach ärgerlichen Buch Honolkas, dessen Erscheinen nun schon 25 Jahre zurück liegt, ist Warnekens Arbeit nun ein solides, erfrischend klares Werk mit überprüfbarer weiter
  • 268 Leser

Regionalsport (20)

Gegen Aufsteiger in Runde zwei

Handball, Bezirkspokal
In der Liga haben die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen zwar noch eine Woche spielfrei, aber im Bezirkspokal sind sie dennoch im Einsatz. In Runde zwei heißt der Gegner am heutigen Freitag ab 20.45 Uhr TV Bargau. weiter
  • 196 Leser

Auf TVB kommt’s an

Fußball, Bezirksliga: Schnaitheimer Alleingang droht
Da war sie, die erste Saisonniederlage des FV Unterkochen. Gegen den Tabellenführer zog der FVU mit 1:2 den Kürzeren. Einzig ungeschlagenes Bezirksligateam ist damit der SV Waldhausen. weiter
  • 320 Leser

Sprung nach vorne?

Ringen, Oberliga: Doppelkampftag des KSV Aalen II
Dem KSV Aalen II stehen zwei Heimkämpfe bevor: Am Samstag empfängt der KSV um 17.30 Uhr in der Greuthalle den VfL Obereisesheim. Einen Tag später ist um 17 Uhr der VfL Neckargartach zu Gast in der Thomas-Zander-Halle. weiter
  • 150 Leser

Das nächste Derby

Ringen, Oberliga: Rückrundenbeginn am Samstag in Fachsenfeld
Nach dem sensationellen Sieg gegen den AC Röhlingen erwartet die Germanen der nächste Kampf auf Biegen und Brechen gegen die KG Königsbronn/Amstetten. Kampfbeginn in der Woellwarthhalle ist am Samstag um 20 Uhr. weiter
  • 201 Leser

Duell um die Verfolgerplätze

Fußball, Kreisliga B IV: Oberkochen spielt gegen Ebnat
In der B IV empfängt am kommenden Sonntag der TSV Oberkochen den punktgleichen SV Ebnat. Im Carl Zeiss Stadion wollen beide Teams einen Erfolg verbuchen, denn nur der Sieger der Partie hält den Kontakt zur Spitze. Auch der drittplatzierte SV Kerkingen schielt nach den Punktverlusten des Führungsduos der letzten Woche wieder ganz nach oben. Im Heimspiel weiter
  • 5
  • 282 Leser

Abstiegsduell beim Aufsteiger

Fußball Kreisliga A II: Kellerduell zwischen Ellwangen und dem FV Utzmemmingen
In Utzmemmingen ist am Sonntag der FC/DJK Ellwangen zu Gast. Für beide Mannschaften ein richtungsweisendes Spiel im Abstiegskampf. Trifft doch der Vorletzte FC auf den Viertletzten FVU. weiter
  • 273 Leser

Heimstärke trifft auf Auswärtsflaute

Fußball, Kreisliga B III: Zweiter Ellwangen empfängt Schwabsberg
Der TSV Ellwangen hat im bisherigen Saisonverlauf aus sechs Heimspielen 18 Punkte eingefahren und nur ein Gegentor kassiert. Am kommenden Sonntag empfangen die heimstarken Ellwanger die DJK-SG Schwabsberg/Buch II, die auswärts noch keinen Sieg erringen konnte. Auf das Ende dieser Serie hofft allerdings die Germania aus Fachsenfeld. Der Tabellenführer weiter
  • 225 Leser

Höhenflug stoppen

Fußball, Landesliga: Beim Überraschungsaufsteiger
Die Sportfreunde Dorfmerkingen reisen am Sonntag zum Aufsteiger SV Ebersbach an die Fils. Der Aufsteiger musste erst eine Niederlage hinnehmen und hat den Durchmarsch im Visier. Können die Sportfreunde den Höhenflug der Gastgeber ab 14.30 Uhr stoppen? weiter
  • 254 Leser

VfR II brennt auf einen Sieg

Fußball, Verbandsliga: Göppinger SV am Samstag zu Gast beim VfR Aalen
Der VfR Aalen empfängt am Samstag den Tabellenneunten der Verbandsliga, den Göppinger SV. Die Jungs von Trainer Petar Kosturkov brennen auf einen Sieg. Anpfiff in der Scholz-Arena: 14.30 Uhr. weiter
  • 169 Leser

Entscheidende Wochen

Fußball, Landesliga: Der favorisierte FC Donzdorf ist am Samstag zu Gast in Essingen
Mit einem Heimsieg gegen den Verbandsligaabsteiger FC Donzdorf könnte der TSV Essingen mit dem Meisterschaftsfavoriten nach Punkten gleichziehen. Anpfiff ist am Samstag um 15 Uhr. weiter
  • 188 Leser

Anmeldung läuft

Leichtathletik, 26. Aalener Rohrwanglauf
Die Vorbereitungen für den Rohrwanglauf laufen beim MTV Aalen auf Hochtouren. Am Samstag den 14. November ab 14 Uhr starten die Teilnehmer auf den verschiedenen Strecken durch den Aalener Rohrwang. weiter
  • 214 Leser

Bis 19 Uhr tippen

Fußball, Toto der SchwäPo
Bereits am Freitagabend um 19 Uhr gastiert der VfR Aalen zum Spitzenspiel bei Hessen Kassel. Für alle Tipper, die am Fußballtoto der Sportredaktion teilnehmen wollen, bedeutet dies: Einsendeschluss ist Freitag um 19 Uhr. Tipps, die zu einem späteren Zeitpunkt eingehen, können nicht berücksichtigt werden. weiter
  • 3440 Leser

Gut verkauft, aber hoch verloren

Handball, Bezirksliga, Damen
Die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen haben sich gegen den souveränen Tabellenführer der Bezirksliga, die SG Kuchen-Gingen, recht achtbar geschlagen. Dennoch verlor die HG mit 14:26. weiter
  • 220 Leser

Zwei klare Untergröninger Heimsiege

Tischtennis, Landesliga, Mädchen: TSV noch ohne Punktverlust
Die Mädchen des TSV Untergröningen bleiben nach zwei klaren Heimsiegen gegen den SV Rissegg (6:2) sowie den SV Baltringen (6:0) weiter ohne Punktverlust und belegen nun den zweiten Platz.Das Spiel gegen Rissegg war stärker umkämpft als es das Ergebnis aussagt. Nach über zwei Stunden stand der TSV-Sieg fest. Gegen Baltringen erspielte sich der TSV dagegen weiter
  • 180 Leser

Hundeausbildung auf hohem Niveau

Hundesport, Herbstprüfung beim VdH Aalen: 23 einheimische Hundeführer bestehen
Beim VdH Aalen fand wieder die Herbstprüfung statt, an der dieses Jahr 23 Hundeführer mit ihren Hunden der unterschiedlichsten Rassen erfolgreich teilnahmen und alle Prüfungen meisterten. weiter
  • 286 Leser

SVU in der Erfolgsspur

Schach, Verbandsliga Nord
Trotz Fehlen von zwei seiner stärksten Spieler gewann der SV Unterkochen 5:3 gegen den Gastgeber SV Marbach und steht nun auf Platz drei der Tabelle. weiter
  • 133 Leser

Deutliche Steigerung

Schießen, Bezirksliga, Sportpistole: Walxheim legt mächtig zu
Den Jagstquellschützen Walxheim gelang in der zweiten Runde mit der Sportpistole zu Hause gegen Essingen eine deutliche Leistungssteigerung. Auch Ellwangen bewies Moral und verbesserte sich gleich um vier Plätze. weiter
  • 201 Leser
Kreisliga LuftgewehrSAbt RV Ohmenheim I - SV Regelsweiler IV 4:1Die Schützen vom Härtsfeld überzeugten mit Klaus Voag (365), Jürgen Goldmann (359), Thomas Rupp (356) und Wofgang Barth. (344). Bei den Gästen konnte Felix Limley (363) lediglich für eine optische Schadensbegrenzung sorgen.SV Fachsenfeld I - SK Dewangen I 5:0Im Lokalderby ließ der Gastgeber weiter
  • 191 Leser

Schwacher Auftritt der Nördlinger Giants

Basketball, 2. Bundesliga: Giants enttäuschen beim Gastspiel in Karlsruhe
„Wir werden über das Spiel noch zu reden haben.“ Ein hör- und sichtbar unzufriedener Giants-Coach Alex Biller möchte die Leistung seiner Giants Nördlingen beim Gastauftritt in Karlsruhe mannschaftsintern aufarbeiten. Grund ist die wohl vermeidbare 59:69-Niederlage gegen eine schlagbare Mannschaft der BG Karlsruhe. weiter
  • 211 Leser

Anmeldung läuft

Tischtennis, Bezirk Ostalb
Am 7. und 8. November finden die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften der Aktiven des Bezirks Ostalb statt. Diese werden in der Karl-Weiland-Halle in Aalen ausgespielt. Anmeldungen bis Montag, 2. November per Post an H. Weller, Bonifatiusstraße 24, 73434 Aalen oder per E-Mail an Weller-Harald@t-online.de. weiter
  • 2869 Leser

Überregional (83)

'Was war vor mir?'

Warum so viele archäologische Ausstellungen so gut besucht werden
In Baden-Württemberg ist derzeit eine auffällige Häufung großer Ausstellungen zu historischen und archäologischen Themen weiter
  • 352 Leser

'Wunderkerze' besteht Testflug

Super-Rakete könnte das alte Shuttle-Programm ablösen
Die Nasa hat einen ersten Schritt hin zur Rückkehr auf den Mond gemacht: Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit bestand die neue Ares-Rakete gestern ihren Testflug mit Erfolg. weiter

15 Medaillen sind bei Olympia die Messlatte

Mit hohen Zielen und Zuversicht sieht der Deutsche Skiverband den Winterspielen in Vancouver entgegen
Mit breiter Brust startet der Deutsche Skiverband in die Olympia-Saison: Bei den Winterspielen in Vancouver sind 15 Medaillen das Minimalziel. weiter
  • 363 Leser

Alemannia Aachen im Verletzungspech

Fußball-Profi Markus Daun wird dem Zweitligisten Alemannia Aachen nach einer Knieoperation möglicherweise für den Rest der Saison fehlen. Nach Florian Müller, der an einem Kreuzbandriss leidet, ist Daun der zweite langfristige Ausfall der Alemannia. Müller wurde am Mittwoch eine Kreuzband-Plastik eingesetzt. dpa weiter
  • 328 Leser

Auch der Neckar fängt klein an

Landesgartenschau 2010 mit neuer Quelle
In Villingen-Schwenningen wird am 12. Mai 2010 die Landesgartenschau eröffnet. Der junge Neckar und seine Quelle spielen darin eine Hauptrolle. weiter
  • 329 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL DFB-POKAL, Achtelfinale 1899 Hoffenheim - TuS Koblenz 4:0 (0:0) Hoffenheim: Hildebrand - Ibertsberger, Vorsah, Compper, Eichner - Zuculini (46. Obasi, ab 66. Vukcevic), Luiz Gustavo, Salihovic - Carlos Eduardo (74. Terrazzino), Ibisevic, Maicosuel. Tore: 1:0 Salihovic (50.), 2:0 Ibisevic (67.), 3:0 Maicosuel (71.), 4:0 Compper(90.). - Zuschauer: weiter
  • 411 Leser

Beim Sparen mitdenken

Verbraucherschutz: Empfehlungen von Finanzberatern kritisch hinterfragen
Vielen Menschen fehlt in der Wirtschaftskrise das Geld zum Sparen. Wer aber Reserven bilden kann, geht auf Nummer sicher: Bewährte Formate wie Sparbuch oder Bausparvertrag sind oft die erste Wahl. weiter
  • 528 Leser

Bub verliert Arm in Waschtrommel

Der Vorfall löst eine Menge Fragen aus: Beim Spielen an einer defekten Waschmaschine hat ein vierjähriger Junge in Ulm seinen Arm verloren. Sein großer Bruder, der in der Nacht zum Montag alles mit angesehen hatte, packte den Arm daraufhin in die Gefriertruhe und brachte den Vierjährigen einfach ins Bett. Dass der Junge an der schlimmen Wunde nicht weiter
  • 340 Leser

Das Datenleck ist größer

SchülerVZ: Auch Privates vor Ausspähung nicht sicher
Das Datenleck im Internet-Netzwerk SchülerVZ ist umfangreicher als bisher bekannt. Anders als zunächst dargestellt konnten auch private Daten, die eigentlich öffentlich nicht zugänglich sind, problemlos ausgespäht werden. Der Betreiber des Blogs 'netzpolitik.org' leitete 118 000 solcher Datensätze an den Berliner Datenschutzbeauftragten und den Bundesverband weiter
  • 354 Leser

DATEN & FAKTEN

Stabile Verbraucherpreise Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im Oktober stabil geblieben. Die jährliche Teuerungsrate betrug 0,0 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt auf Basis der Ergebnisse aus sechs Bundesländern mitteilte. Zuletzt waren die Preise im September um 0,3 Prozent gesunken. Im Vergleich zum Vormonat zogen die Preise im Oktober weiter
  • 488 Leser

Der Dax steht abermals stark unter Druck

Der Deutsche Aktienindex (Dax) hat gestern erneut deutlich nachgegeben und schloss knapp unter der Marke von 5500 Punkten. Demnach bleibt die Stimmung für den Leitindex nach drei Verlusttagen in Folge schlecht. Anhaltende Sorgen um den Bankensektor, die bereits am Morgen den Handel in Asien belastet hatten, veranlasste die Anleger ihre Aktien zu verkaufen, weiter
  • 427 Leser

Der FC Bayern kann wieder richtig feiern

Mit der ersten Fußball-Gala unter Louis van Gaal hat Rekordpokalsieger Bayern München absolut souverän das Viertelfinale erreicht. Nach schwachen Auftritten in den vergangenen Wochen zeigten die Bayern beim lockeren 4:0 (3:0) bei Eintracht Frankfurt eine ausgezeichnete Leistung und untermauerten zumindest in einem Wettbewerb ihre Titelambitionen. Vor weiter
  • 317 Leser

Deutsche Bank kauft Sal. Oppenheim

Künftig Marktführer bei der Betreuung vermögender Privatkunden
Die Deutsche Bank kauft die traditionsreiche Privatbank Sal. Oppenheim für rund 1,3 Mrd. EUR und steigt damit zum Marktführer in Deutschland bei der Betreuung vermögender Privatkunden auf. 'Mit der Übernahme des renommierten Privatbankhauses bauen wir unser Vermögensverwaltungsgeschäft in Europa, besonders in Deutschland, deutlich aus und stärken damit weiter
  • 460 Leser

Die Gabe des Holger Fischer

Viele Sportler schwören auf den Balinger
Ob verletzte Fußball-, Eishockey- oder Tennisspieler: Immer mehr Profis finden ihren Weg zu Holger Fischer in Balingen. Was der macht, ist schwer erklärbar. Doch die Sportler schwören auf ihn. weiter
  • 396 Leser

Dresdner Bank verschwindet bald ganz

14 Monate nach der Ankündigung der Übernahme hat die Commerzbank das endgültige Aus für die rund 140 Jahre alte Dresdner Bank eingeläutet. weiter
  • 482 Leser

Drogen und Lügen: Agassi klagt sich an

Tennis-Star legt Geständnis in seinem Buch ab
Er war eine der schillerndsten Figuren im Tennis-Zirkus. Durch eine Doping-Beichte taucht sich Andre Agassi nun nachträglich selbst in ein dunkles Licht. weiter
  • 343 Leser

Dämpfer für Merkel

Bundeskanzlerin gewählt und vereidigt
Nach einem holprigen Start bei der Wahl von Bundeskanzlerin Angela Merkel kann die schwarz-gelbe Regierungskoalition ihre Geschäfte aufnehmen. weiter
  • 391 Leser

Ein stumpfes Messer

Dortmund nach Pokal-Aus geschockt
Die Pokal-Sensation gehört in Osnabrück fast schon zum Alltag: Zum dritten Mal ein höherklassiges Team blamiert und aus dem DFB-Pokal geschossen. Der Drittligist VfL Osnabrück feierte Dienstag mit 3:2 gegen die düpierten Dortmunder Borussen ein Fußball-Wunder, und Trainer Karsten Baumann versprach für das Viertelfinale: 'Der Wahnsinn geht weiter.' Die weiter
  • 336 Leser

EU will Preise kontrollieren

Brüssel bemängelt unterschiedlich teure Lebensmittel in der Gemeinschaft
Die EU-Kommission sagt unangemessen hohen Lebensmittelpreisen den Kampf an. Mit Maßnahmen gegen die Macht der Groß- und Einzelhändler sollen die großen Preisunterschiede in der EU beseitigt werden. weiter
  • 471 Leser

FC Bayern wird den Luxuskader ausdünnen

Personalabbau beim FC Bayern: Die Münchner werden in der Winterpause den Rotstift am derzeit 22 Spieler starken Luxuskader ansetzen. 'Er wird sicherlich kleiner werden', bestätigte Manager Uli Hoeneß. 'Bei uns kann grundsätzlich jeder bleiben, der bleiben will. Aber ich gehe davon aus, dass sich der eine oder andere Spieler verändern will.' Damit reagieren weiter
  • 397 Leser

Feuer frei auf Wildschweine

Naturschützer verlangen mehr Drückjagden in den Wäldern
Die Zahl der Wildschweine in den Wäldern steigt - trotz Abschussrekorden. Der Nabu will mehr Drückjagden auf die Tiere statt Schüssen vom Hochsitz. weiter
  • 270 Leser

Fluch und Segen eines Hits

Fools Garden: Mehr als 'Lemon Tree'
In der deutschen Musikszene gelten sie als One-Hit-Wonder: Fools Garden. Doch die Pforzheimer haben mehr drauf als 'Lemon Tree'. weiter
  • 327 Leser

Fusions-Vorstoß statt halber Sachen

Der Sindelfinger OB Vöhringer hält die Kooperationen mit Böblingen für ausgereizt
Mit dem Vorschlag zur Fusion mit Böblingen hat der Sindelfinger OB Bernd Vöhringer (CDU) eine heftige Debatte entfacht. Die Ausgangslage ist ähnlich wie vor dem Zusammenschluss Villingen-Schwenningens. weiter
  • 348 Leser

Gegner machen mobil

In Neckarwestheim kündigen Atomkraft-Initiativen neuen Widerstand an
Nach der Bundestagswahl kommt neues Leben in die Anti-AKW-Bewegung. Die neue Bundesregierung will das Aus für Kernkraftwerke wieder kassieren, das treibt Gegner der Atomkraft auf die Barrikaden. weiter
  • 317 Leser

Geldbuße im Infineon-Prozess

. Der Korruptionsprozess gegen den Ex-Infineon-Chef Ulrich Schumacher ist eingestellt worden. Der Staatsanwaltschaft war es nicht gelungen, dem Manager Bestechlichkeit nachzuweisen. Verteidigung und Anklage stimmten der Einstellung zu. Schumacher muss aber eine Geldbuße von 200 000 EUR zahlen. Sie bezieht sich auf eine Steuerhinterziehung von 10 000 weiter
  • 454 Leser

Haftstrafe für Pfusch bei der Operation

Schönheitschirurg zu einem Jahr und fünf Monaten verurteilt - Keine Bewährung
Der Schönheitschirurg, der nach der Operation einem Patienten absichtlich eine Gaze in ihrem Bauch gelassen hat, muss ins Gefängnis. Ein Jahr und fünf Monate Haft hat das Amtsgericht Würzburg gestern gegen den 76-Jährigen aus Düsseldorf verhängt - wegen vorsätzlicher Körperverletzung und dreifachen versuchten Betrugs. Die Haft wird nicht zur Bewährung weiter
  • 364 Leser

Hundt lobt Oettinger

Unwahre Behauptungen als 'widerlich' bezeichnet
Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt hat den Ministerpräsidenten Günther Oettinger als 'hervorragende Besetzung' für das Amt des deutschen EU-Kommissars bezeichnet. Als Baden-Württemberger bedauere er zwar, dass Oettinger die Landespolitik verlasse. Für Brüssel werde der scheidende Ministerpräsident aber mit seiner wirtschaftspolitischen Kompetenz ein weiter
  • 305 Leser

Hündin wiederbelebt Herrchen

Tier rettet Mann nach Infarkt durch Sprünge auf Brustkorb
Durch ständige Sprünge auf den Brustkorb ihres Herrchens hat eine Hündin einem 71-jährigen Australier nach einem Herzinfarkt das Leben gerettet. 'Mein Herz hatte definitiv aufgehört zu schlagen', berichtete Jim Touzeau. 'Die Ärzte sagten, wenn ich nicht noch einmal zu mir gekommen wäre und Hilfe gerufen hätte, wäre ich gestorben.' Nachdem der Glasbläser weiter
  • 252 Leser

Härtetest für Ernstfall 2011

Frauenfußball: DFB-Team erwartet die USA in Augsburg
Eine ausverkaufte Impuls Arena in Augsburg ist heute (18 Uhr/live in der ARD) Schauplatz eines Frauenfußball-Duells der Superlative: Der Weltranglisten-Erste aus den USA trifft auf den Welt- und Europameister Deutschland. Laut Umfragen wissen bereits mehr als die Hälfte der Deutschen, dass hierzulande in zwei Jahren die nächste Frauen-WM stattfindet. weiter
  • 287 Leser

In Deutschland bestimmen Preisschlachten seit Jahren den Lebensmittelhandel

In Deutschland liefern sich die Lebensmittelhändler schon seit Jahren einen harten Preiskampf. Allein seit Jahresbeginn haben Aldi, Lidl, Netto und Edeka schon mehr als zehn mal den Rotstift angesetzt. Diese Aktionen betreffen nach Angaben der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) meist rund 100 Artikel des täglichen Bedarfs. Die Preisschlachten haben weiter
  • 412 Leser

Irrflug-Piloten verlieren Lizenz

Die Piloten des 240-Kilometer-Irrflugs in den USA sind wegen Verletzung zahlreicher Dienstvorschriften ihren Pilotenschein los. Die Flugaufsichtsbehörde (FAA) erklärte, die Männer hätten sich unter anderem nicht an Instruktionen der Flugsicherung gehalten und unverantwortlich gehandelt. 'Sie haben Passagiere und Crew in große Gefahr gebracht', schrieb weiter
  • 291 Leser

Jäger genervt von schärferem Waffenrecht

'Generalverdacht' durch unangemeldete Kontrollen
Die baden-württembergischen Jäger sind verärgert über die Verschärfung des Waffenrechts nach dem Amoklauf in Winnenden. Dadurch seien die Jäger als Waffenbesitzer unter einen 'Generalverdacht' gestellt worden, ohne dass sie etwas getan hätten, sagte Landesjägermeister Dieter Deuschle. Dabei sei die Verbrechensrate mit Jägerwaffen außerordentlich gering. weiter
  • 271 Leser

Karl Marx als Bank-Gespenst

Banküberfall im Namen von Karl Marx: In einer Volksbank-Filiale in Trier ist ein Schauspiel über den Marxismus als Antwort auf die Finanzkrise uraufgeführt worden. In 'Rendezvous nach Kassenschluss' stürmen Schauspieler des Trierer Theaters die Bank, um mit Marx kommunistischen Lehren nach Wegen aus der Krise zu suchen. Der aus Trier stammende Ökonom weiter
  • 333 Leser

Keine Stolpersteine Werder und Schalke problemlos 3:0-Sieger

Zweimal Zweite Liga gegen Bundesliga, zweimal 3:0 für den Favoriten. Schalke 04 ließ sich im DFB-Pokal-Achtelfinale beim TSV 1860 München vom Außenseiter genauso wenig aus der Bahn werfen wie Werder Bremen gegen den 1. FC Kaiserslautern. Finanziell am Boden, sportlich weiter obenauf: So lässt sich die Situation bei Schalke 04 beschreiben. Zum 25. Mal weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · EU-VERTRAG: Ganz oder gar nicht

Tschechien will beim EU-Gipfel eine Ausnahme von der Grundrechte-Charta aushandeln. Vaclav Klaus meint, seine Landsleute vor Besitzansprüchen von vertriebenen Sudetendeutschen schützen zu müssen. Ob es ihm tatsächlich darum geht, oder ob eine weitere Verzögerungstaktik für den verhassten Lissabon-Vertrag dahinter steckt: Der tschechische Präsident fügt weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Köhlers Weckruf

Für den Verdacht, dass Angela Merkel Flausen im Kopf haben könnte, gibt es aktuell keinen Hinweis. Von der naiven Vorstellung, als Bundeskanzlerin 'durchregieren' zu können, hat sich die CDU-Chefin spätestens mit Amtsantritt der großen Koalition verabschieden müssen. Und auch mit dem Wunschpartner FDP an der Seite wird das Regieren für Angela II. sicher weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR: Auf den Rat der Experten hören

Auf den ersten Blick eignen sich Böblingen und Sindelfingen wie kaum zwei andere Städte in Baden-Württemberg für den Zusammenschluss. Die beiden Kommunen kleben aneinander wie siamesische Zwillinge. Beide Städte sind starke Industriestandorte, hier Hewlett Packard, dort Daimler-Benz. Das Miteinander üben Böblingen und Sindelfingen seit Jahrzehnten. weiter
  • 301 Leser

KOMMENTAR: Überfälliger Schritt

Die Commerzbank hat die Dresdner Bank geschluckt, seit zehn Monaten ist die Übernahme unter Dach und Fach. Das wissen auch die Kunden. Also spazieren Dresdner Bank-Kunden in Filialen der Commerzbank, um dort ihre Bankangelegenheiten zu erledigen - etwa am Automaten Kontoauszüge zu ziehen. Denkste. Geht nicht, obwohl es doch eine Bank ist. Daher sind weiter
  • 436 Leser

Krankenkasse stoppt Ausgabe der neuen Gesundheitskarte

AOK-Rheinland wartet Entscheidung der schwarz-gelben Bundesregierung ab
Die neue elektronische Gesundheitskarte (eGK) wird es für AOK-Versicherte im Pilotbezirk Nordrhein vorerst nicht geben. Die neue Karte sollte im November an 20 000 der 2,6 Millionen Mitglieder der AOK-Rheinland verteilt werden, sagte ein Sprecher. Diesen Plan hat die Kasse gestoppt. Sie will abwarten, welche Beschlüsse die schwarz-gelbe Bundesregierung weiter
  • 351 Leser

Käßmann leitet künftig EKD

Protestanten in Deutschland erhalten erstmals weibliche Doppelspitze
Mit Margot Käßmann als neuer EKD-Ratsvorsitzender bekommt die evangelische Kirche in Deutschland erstmals eine weibliche Doppelspitze. weiter
  • 365 Leser

LAND UND LEUTE

Inszenierte Überfälle Heidenheim - . Das Verfahren gegen eine 18-jährige Heidenheimerin, die vorsätzlich mehrere spektakuläre Rettungseinsätze ausgelöst haben soll, wurde eingestellt. Innerhalb von nur zehn Monaten war die Frau zwölfmal mit offenbar inszenierten Unfällen in Erscheinung getreten. Das Vortäuschen einer Straftat konnte die Staatsanwaltschaft weiter
  • 318 Leser

Langer Anlauf, dann doch noch klare Sache

Dank einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit ist Fußball-Erstligist 1899 Hoffenheim zum dritten Mal ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Das Team von Trainer Ralf Rangnick bezwang den Zweitliga-Drittletzten TuS Koblenz mit 4:0 (0:0) und steht damit im Cup-Wettbewerb nach zwei Jahren wieder in der Runde der besten acht Mannschaften. weiter
  • 343 Leser

Leichte Erholung am Arbeitsmarkt erwartet

Für den Oktober rechnen Experten am Arbeitsmarkt nur noch mit einer ganz leichten Herbstbelebung, bevor der Winter für einen starken Anstieg der Erwerbslosenzahlen sorgen dürfte. Der Höhepunkt der neuen Jobkrise sei aber erst im Laufe des kommenden Jahres zu erwarten, da der Stellenmarkt verzögert auf Wirtschaftskrisen reagiere, betonten Volkswirte weiter
  • 422 Leser

LEITARTIKEL · EKD: Ein starkes Tandem

Ein starkes Signal geht von der EKD-Synode in Ulm aus: Mit Margot Käßmann wurde erstmals eine Frau zur Vorsitzenden des Rates der evangelischen Kirche gewählt. Das berührt mehr als die Geschlechterfrage. Die Wahl der trotz ihrer Scheidung beim Kirchenvolk beliebten Bischöfin ist ein Zeichen dafür, welches Selbstbewusstsein der deutsche Protestantismus weiter
  • 342 Leser

Leute im Blick

Michael Douglas Als zweiter Hollywoodstar innerhalb weniger Tage hat Michael Douglas (65) Kuba besucht. Er schlenderte durch die Gassen der Altstadt von Havanna und posierte für Fotos mit überraschten Anwohnern. Unter anderem besichtigte er einen staatlichen Tabakladen, wo er in die Geheimnisse des Zigarrendrehens eingeweiht wurde. Insgesamt hält sich weiter
  • 307 Leser

Lindauer Löwe wieder bayerisch

Jahrelanger Streit um die Eigentumsrechte am Hafen zu Ende
Die Bodenseestädte Lindau und Konstanz haben nach jahrelangem Tauziehen um die Eigentumsrechte am Lindauer Hafen einen Vergleich geschlossen. Konstanz verkauft den Seehafen, darf ihn aber nutzen. weiter
  • 358 Leser

Mavericks mit Auftaktpleite

Der Saisonstart ging für Dirk Nowitzki und seine Dallas Mavericks daneben. Die Texaner verloren - vornehmlich wegen ihrer desaströsen Wurfquote von 39,5 Prozent - in eigener Halle gegen die Washington Wizards 91:102. Dabei hielt 'Dirkules' sein Team lange Zeit noch einigermaßen auf Kurs und erzielte in den ersten drei Vierteln 29 Punkte. Als dann im weiter
  • 351 Leser

Mehr Vertrauen ins Geld

Die Teilnehmer des ersten internationalen Sparkassenkongresses in Mailand ersannen 1924 den Weltspartag. Kriegsschulden, Massenarbeitslosigkeit und hohe Inflation ließen die Menschen damals an der Kaufkraft des Geldes zweifeln. Die Aktion sollte das Vertrauen wieder herstellen. Offizieller Start war am 31. Oktober 1925. In Deutschland überschneidet weiter
  • 456 Leser

Mit Babbel zum Krisengipfel

VfB-Teamchef sitzt trotz Pokal-Aus auch gegen den FC Bayern auf der Bank
Der VfB vertraut Markus Babbel auch am Samstag im Top-Spiel gegen dessen Ex-Klub FC Bayern. Mit diesem Ergebnis der Krisensitzung hatte auch der junge Stuttgarter Teamchef nicht mehr sicher gerechnet. weiter
  • 5
  • 407 Leser

Mitfühlender Fürther Pokal-Held aus Heidenheim

Durch das 1:0 (1:0) gegen den VfB ist die SpVgg Greuther Fürth zum zweiten Mal nach 2003/2004 ins Pokal-Viertelfinale eingezogen und hat in diesem Jahr insgesamt schon rund zwei Millionen Euro verdient. Bernd Nehrigs Treffer (32.) machte den Traum wahr. 'Alle haben mitgefiebert, und wenn man dann noch das Tor schießen kann, ist es wunderschön', sagte weiter
  • 5
  • 319 Leser

MITTWOCH-LOTTO

44. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 16 39 42 43 45 48 Zusatzzahl36 Superzahl5 SPIEL 77 6 8 3 4 6 6 6 SUPER 6 7 4 7 9 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 390 Leser

NA SOWAS. . .

Mit zwei eingegipsten Armen und dazu den kleinen Neffen auf dem Lenker - die Fahrt eines Radlers in Grasbrunn bei München konnte nicht lange gut gehen: Der 27-Jährige stürzte samt Kind. Der Mann erlitt eine Platzwunde am Kopf, der Elfjährige zog sich Schürfwunden und einen Nasenbeinbruch zu. Seine beiden Arme hatte sich der Onkel bei einem Fahrradsturz weiter
  • 320 Leser

Nach der Reform vor 35 Jahren herrschte lange Ruhe

Mitte der 1970er Jahren wurden aus 3379 selbstständigen Südwest-Gemeinden nur noch 1110: Kleine und kleinste Gemeinden mussten in der heftig umstrittenen Gemeindereform ihre Selbstständigkeit aufgeben, mehr Größe sollte die Gemeinwesen leistungsfähiger machen. Seit 2006 gibt es wieder Fusionen: Tennenbronn ging zu Schramberg im Kreis Rottweil, Betzweiler-Wälde weiter
  • 373 Leser

Noch überwiegen die Durchhalteparolen

UN-Mitarbeiter beklagen nach Anschlag zunehmend unsichere Lage in Afghanistan
Die Uno bleibt vorerst in Afghanistan. Der Anschlag in Kabul zeigt aber: Afghanische und internationale Truppen halten die Rebellen nicht in Schach. weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Angeklagter rastet aus Der Mörder der Ägypterin Marwa El-Sherbini hat am dritten Prozesstag vorm Dresdner Landgericht randaliert und damit für eine mehrstündige Verzögerung gesorgt. Der 28-Jährige setzte sich gegen seine Vorführung massiv zur Wehr und musste später im Gerichtssaal von mehreren Wachleuten festgehalten werden. Erst nach stundenlanger weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Katzenmumien als Dünger Hunderttausende Katzenmumien aus dem Alten Ägypten sollen im 19. Jahrhundert als Dünger auf englischen Feldern gelandet sein. Dies berichtet 'National Geografic Deutschland' und verweist auf Studien der Ägyptologin Salima Ikram, Professorin an der Amerikanischen Universität Kairo. Die Tiermumien seien für Archäologen lange Zeit weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Tote bei Bombenanschlag In der pakistanischen Stadt Peshawar sind bei einem schweren Bombenanschlag auf einen Markt mindestens 57 Menschen getötet worden. Mehr als hundert Menschen seien verletzt worden, sagte ein Arzt. Der Anschlag ereignete sich zum Beginn eines dreitägigen Besuchs von US-Außenministerin Hillary Clinton in Pakistan. BGH rollt Prozess weiter
  • 305 Leser

NOTIZEN

Blamage für Real Madrid Fußball: Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat sich im Königspokal bis auf die Knochen blamiert. Die teuerste Elf der Welt, die zu Saisonbeginn für 250 Millionen Euro verstärkt worden war, verlor beim spanischen Drittligisten AD Alcorcón mit 0:4 - und machte sich zum Gespött in ganz Spanien. Die Sportzeitung 'As' schrieb weiter
  • 269 Leser

NOTIZEN

Gas verletzt Menschen Stuttgart - Fünf Menschen sind am Dienstagabend in einem Mehrfamilienhaus in Stuttgart durch unbekanntes Gas verletzt worden. Das Haus wurde geräumt, nachdem mehrere Bewohner über starke Atembeschwerden, brennende Augen, Übelkeit und Schmerzen geklagt hatten, wie die Feuerwehr in Stuttgart mitteilte. Im Treppenraum und in mehreren weiter
  • 280 Leser

NOTIZEN

Untersuchung am Bau In sieben Bundesländern kam es zu Durchsuchungen von Baufirmen. Dies teilte die Polizei mit, ohne die Namen der Unternehmen zu nennen. Insgesamt wurden 26 Wohnungen und 47 Firmen und Arbeitsstellen durchsucht und dabei eine Gruppe zerschlagen, die Löhne schwarz gezahlt haben soll. Tarifgehälter steigen Die Tarifgehälter der Arbeitnehmer weiter
  • 489 Leser

Oddset-Monopol droht zu kippen

Die neue schwarz-gelbe Landesregierung in Schleswig-Holstein erwartet durch die geplante Kündigung des Glücksspiel-Staatsvertrags einen deutlich größeren finanziellen Gewinn für den Sport. Das nördlichste Bundesland strebt eine Aufteilung des Sportwetten-Marktes zwischen dem bisherigen staatlichen Monopolisten Oddset und privaten Anbietern an. In Schleswig-Holstein weiter
  • 280 Leser

Oktober mit Hitze-Rekord und viel Regen

'Golden' war der vergangene Monat nicht gerade: Die Sonne zeigte sich seltener als im langjährigen Mittel
. Ein Hitzerekord, weniger Sonnenschein und deutlich mehr Regen als im Schnitt der vergangenen Jahre: Das ist das Ergebnis der vorläufigen Oktober-Bilanz, die der Deutsche Wetterdienst (DWD) im hessischen Offenbach jetzt präsentierte. Demnach zeigte sich die Sonne seltener als im langjährigen Mittel, und es gab oft ergiebige Niederschläge. 'Generell weiter
  • 387 Leser

Osteuropa bremst EU

Tschechien und Polen legen sich quer - Merkel soll helfen
Europa sucht einen neuen Chef. Doch der heutige EU-Gipfel, der darüber entscheiden wollte, droht durch Tschechien und Polen ausgebremst zu werden. Nun soll die frisch vereidigte Bundeskanzlerin helfen. weiter
  • 318 Leser

Pechstein bezahlt das Gutachten

Die wegen auffälliger Blutwerte gesperrte Eisschnellläuferin Claudia Pechstein will dem Bundesinnenministerium (BMI) die Kosten für eine Studie im Rahmen des Verfahrens vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS erstatten. Die Studie von Professor Christof Dame von der Berliner Charite wurde von der Bundespolizei als Pechsteins Arbeitgeber finanziert. weiter
  • 371 Leser

PRESSESTIMMEN: Wieder in die Nische verbannt

DIE KONSTITUIERUNG DES BUNDESTAGES UND DIE KRITIK AM UMGANG DER FERNSEHANSTALTEN MIT DEM THEMA WAR KOMMENTARTHEMA ETLICHER ZEITUNGEN.
Frankfurter Allgemeine: Zu Recht wehrt sich die Politik gegen den Eindruck, die Demokratie erschöpfe sich im Wahlakt. Es sind die Fernsehanstalten, die dieses Vorurteil befördern, indem sie am Wahlabend auf allen Kanälen bis zum Abwinken Stimmergebnisse präsentieren, danach aber buchstäblich die Klappe fallen lassen. Der Rest wird wieder in die Nische weiter
  • 355 Leser

Proteste an Österreichs Unis

Studierende fordern Reform des Bachelor-Systems
Die Studentenproteste an österreichischen Universitäten weiten sich aus. Seit knapp einer Woche halten Studierende den größten Hörsaal der Uni Wien besetzt. Zu ähnlichen Protesten kam es gestern an den Unis in Klagenfurt, Linz und Graz. Auch in Salzburg gingen Hochschüler auf die Straße. Die Studenten fordern eine Überarbeitung des neu eingeführten weiter
  • 345 Leser

RAF-Trakt in Stammheim wird 2013 abgerissen

Für 45 Millionen Euro entstehen neue Justizgebäude und ein Vollzugskrankenhaus
Die erste Etappe des Umbaus der Justizvollzugsanstalt (JVA) Stuttgart-Stammheim ist abgeschlossen. Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit wurde eine neue Torwache in Betrieb genommen, die Personen- und Fahrzeugverkehr steuern und überwachen soll, wie Justizminister Ulrich Goll (FDP) mitteilte. Im Frühjahr soll der Bau von fünf neuen Haftplatzgebäuden beginnen weiter
  • 425 Leser

Reststrommenge im kommenden Jahr aufgebraucht

Das Atomkraftwerk Neckarwestheim I ist ein Druckwasserreaktor mit 840 Megawatt Leistung. Inbetriebnahme war 1976, damit ist es der zweitälteste der 17 noch produzierenden Atommeiler in Deutschland. 2007 wurden in Neckarwestheim I mehr als fünf Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt. Zum Gemeinschaftskraftwerk Neckar (GKN) gehört auch Neckarwestheim weiter
  • 285 Leser

SAP sieht keine Besserung

Mehr Jobs als geplant gestrichen
. Europas größter Softwarehersteller SAP kämpft mit schwindenden Erlösen und hat seine Erwartung für das Gesamtjahr heruntergeschraubt. Im dritten Quartal musste der Dax-Konzern erneut schrumpfende Erlöse hinnehmen und hat seine Prognose für das Geschäft mit Software und Wartung gesenkt. Das einschneidende Sparprogramm zeigt jedoch Wirkung. Der Überschuss weiter
  • 424 Leser

Schwarz-Grün bleibt als Option

Für die Ökopartei ist der designierte Ministerpräsident Mappus weiter eine Reizfigur
Die Grünen waren bisher aufgeschlossen für eine Koalition mit den Schwarzen. Mit dem künftigen CDU-Chef Mappus indes tut sich die Ökopartei schwer. weiter
  • 356 Leser

Skelett im Wald gefunden

Grausiger Fund: Ein Waldarbeiter hat bei Rottweil im Unterholz einen skelettierten menschlichen Schädel gefunden. Fachleute der Polizei entdeckten zudem noch weitere Knochen und einzelne Kleidungsstücke auf dem Waldboden. Die Identität des Toten, der schon Anfang Oktober gefunden wurde, sei noch immer völlig unklar, teilte die Polizei gestern mit. Gerichtsmediziner weiter
  • 345 Leser

Steilvorlage aus Frankreich

Hotelier Meinrad Schmiederer kämpft gegen hohe Mehrwertsteuer
Hotelier Meinrad Schmiederer bereitet eine Klage wegen der hohen deutschen Mehrwertsteuer fürs Gastgewerbe vor. Die neue Bundesregierung hat eine Verringerung schon ins Koalitionspapier geschrieben. weiter
  • 539 Leser

Taliban greifen gezielt Gästehaus der Uno an

Mit ihrem bisher schwersten Angriff auf die Uno in Afghanistan haben die Taliban nach eigenen Angaben ihren Kampf gegen die Stichwahl um das Präsidentenamt begonnen. Zehn Tage vor der Abstimmung wurden bei dem Angriff auf ein UN-Gästehaus in der afghanischen Hauptstadt Kabul fünf ausländische UN-Mitarbeiter getötet, mindestens neun wurden verletzt. weiter
  • 326 Leser

Tränen und Trotz

Safina gibt auf, Wozniacki unbeirrt weiter
Caroline Wozniacki hat sich bei der Tennis-Weltmeisterschaft in Doha nicht beirren lassen und ist mit einem trotzig erkämpften Sieg gegen Victoria Asarenka in die Masters-Veranstaltung gestartet. Die US-Open-Finalistin aus Dänemark, die sich nach ihrer Erstrunden-Niederlage in Luxemburg gegen den Verdacht von Wettmanipulationen zur Wehr setzen muss, weiter
  • 292 Leser

VfL Wolfsburg: Die Kritik an Grafite wächst

Bundesliga-Torschützenkönig Grafite sieht sich beim deutschen Fußball-Meister VfL Wolfsburg zunehmender Kritik ausgesetzt. 'Der Junge ist keine 18 mehr. Er muss den Alltag bewältigen. Wir können ihn hier nicht in ein Papa-Mobil stecken. Als Profi muss er den Druck des Geschäfts einfach aushalten', sagte VfL-Aufsichtsrat Stephan Grühsem. Nach seinen weiter
  • 262 Leser

Von 'Hart aber fair' zum Ost-West-Quiz

Im 'Quiz der Deutschen', das Frank Plasberg heute Abend (20.15, ARD) moderiert, dreht es sich 20 Jahre nach dem Mauerfall darum, was Westdeutsche von Ostdeutschen wissen und umgekehrt. Themen sind alltägliche Dinge des Lebens wie Essen, Einkaufen, Lust und Liebe. Der 52-jährige Plasberg hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als hartnäckig nachfragender weiter
  • 295 Leser

Von wegen Argentinien

Lothar Matthäus lehnt die Offerte als Trainer ab
Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus wechselt nicht nach Argentinien. 'Nach langer Zeit des Überlegens muss ich das Angebot von Racing leider ablehnen. Das Gesamtkonzept passte nicht', sagte der 48 Jahre alte Weltmeister von 1990, der ein Angebot des Erstligisten Racing Club de Avellaneda als Coach vorliegen hatte. Der Klub hatte den Transfer weiter
  • 276 Leser

Westerwelles erster Auftritt als Chef-Diplomat

Für Guido Westerwelle ist es der erste internationale Auftritt als deutscher Außenminister. Doch die großen Themen bleiben auch beim EU-Gipfel in Brüssel 'Chefsache'. Der FDP-Chef wird sich mit seinen EU-Ministerkollegen beim Gipfel mit den Krisen in Afghanistan und Pakistan beschäftigen müssen. Was die Staats- und Regierungschefs parallel beim Abendessen weiter
  • 221 Leser

Wirbel um Bluttests bei Daimler

Der Stuttgarter Autokonzern Daimler hat Vorwürfe zurückgewiesen, bei der Einstellung von neuen Mitarbeitern fragwürdige Methoden anzuwenden. Der Norddeutsche Rundfunk hatte gestern berichtet, Jobsuchende müssten schon während des Bewerbungsverfahrens bei dem Autobauer Blutproben abgeben. Eine Daimler-Sprecherin sagte, zu Beginn des Bewerbungsverfahrens weiter
  • 422 Leser

Zeitung sucht Kiffer-Redakteur

Einen Filmkritiker hat sie schon, einen Musikkritiker ebenfalls. Nun sucht die US-Wochenzeitung 'Westword' einen Kiffer-Journalisten. weiter
  • 340 Leser

Zucker für die Augen

Die Hypo-Kulturstiftung in München hat sich des tschechischen Jugendstil-Multitalents Alfons Mucha angenommen
Der Tscheche Alfons Mucha war ein Meister des Jugendstils. Die Hypo-Kulturstiftung in München widmet ihm nun eine große Ausstellung. weiter
  • 334 Leser