Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. November 2009

anzeigen

Regional (111)

„Die Fichte wird teilweise aussterben“

Versammlung der Forstbetriebsgemeinschaft: Warnung vor Klimawandel und Kahlschlägen, wenig Borkenkäfer
Die Folgen des Klimawandels für den Wald und wie man auf der Ostalb darauf reagieren kann: Das war ein Thema bei der Versammlung der Forstbetriebsgemeinschaft. Der Vorsitzende Otto Weiss freute sich über eine gut besuchte Veranstaltung. weiter
  • 173 Leser
Polizeibericht
Betrüger unterwegsOstalbkreis. Laut Polizei haben auch im Ostalbkreis bundesweit agierende Betrüger zugeschlagen und mehrere Bürger um ihr Geld gebracht. Die Masche ist immer die gleiche: Mit der Post flattern den Opfern Schreiben des so genannten „Bundesverbandes für Leitungs- und Rohrerneuerungen“ ins Haus. Darin wird behauptet, dass von weiter
  • 162 Leser

Adventsmarkt im Stall zu Treppach

Aalen-Treppach. Am kommenden Sonntag, 15. November, findet erneut der vorweihnachtliche Markt „im Stall zu Treppach“ statt. Auf dem ganzen Anwesen der Familie Angstenberger in der Bodenbachstraße 1 (Ortseingang aus Richtung Affalterried) findet man Schönes, Schmackhaftes und Weihnachtliches. Insgesamt 19 Handwerker, Hersteller und Verkäufer weiter
  • 402 Leser

Lothar de Maizière auf der Kapfenburg

Der erste (und letzte) freigewählte Ministerpräsident der DDR, Lothar de Maizière (CDU), war gestern Abend Gast auf der Kapfenburg. Einen Tag nach dem 20. Jahrestag des Mauerfalls hat er über seine Erfahrungen in der spannenden Umbruchzeit gesprochen, die ersten freien Volkskammerwahlen in dem ostdeutschen Teilstaat, und den spannenden Prozess der Währungsunion weiter
Personalie
Eugen Markus Hirsch, Geschäftsführer der Spedition Hirsch GmbH in Ellwangen wurde auf der Jahreshauptversammlung des Verbands Spedition und Logistik Baden-Württemberg (VSL) zum Mitglied des Präsidiums gewählt. Hirsch war bereits mehrere Jahre im Vorstand des Arbeitskreises Junger Unternehmer im Verband Spedition und Logistik tätig und als dessen Vorsitzender weiter
  • 339 Leser

Weckmannaktion bei Bäcker Walter

Zum vierten Mal verkauft der Kinderschutzbund am Martinstag vor der Bäckerei Walter die Weckmänner. Die Bäckerei Walter verzichtet auf Weihnachtsgeschenke für die Kunden und spendet den Erlös dem Kinderschutzbund. Verkauft werden 500 Weckmänner für je zwei Euro in der Zeit von 11.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Start ist Donnerstag, 12. November. (Foto: hag) weiter
  • 3352 Leser

Detektiv Ede startet Energietour

Spannende Mitmach-Aktion des Wirtschaftsministeriums für die Viertklässler
Mit einem Koffer voller Erfahrungen und Wissen besuchte „Ede, der Energie-Detektiv“, im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg, die Ohmenheimer Grundschule. Dort startete das Projekt des Ministeriums, das nun in weiteren Schulen der Region fortgesetzt wird. weiter
  • 122 Leser

Versteigerung für guten Zweck

Abtsgmünd-Untergröningen. Landrat Klaus Pavel greift am Samstag, 14. November, im Schloss in Untergröningen zum Versteigerungshammer, um Gutes zu tun. Die Idee kam von der Aalener Künstlerin Marita Kraus. Sie wolle einen Teil ihrer Kunstwerke gemeinnützigen Vereinen zukommen lassen, erklärt sie und wählt die Versteigerung als die dafür bestens geeignete weiter
  • 122 Leser

Erster Fitness- und Gesundheitstag in Neresheim

Unter dem Motto „mit Spaß aktiv“ demonstierte der Sportverein in Neresheim Jung und Alt, dass Bewegung nicht nur gesund ist, sondern auch fit hält. Eugenie Jentzsch, Leiterin der Turnabteilung, und ein 16-köpfiges Team organisierten gemeinsam mit Ulrich Rost, Vereinsberater der AOK, ein buntes Angebot zum ersten Fitnesstag in der Härtsfeld-Sport-Arena. weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkino Die evangelische Kirchengemeinde zeigt in der evangelischen Kirche in Neresheim, am Sonntag, 15. November, um 17 Uhr den Film „Saint-Jacques - Pilgern auf Französisch“. Der Film ist frei ab sechs Jahren. weiter
  • 2523 Leser
Kurz und Bündig
Alte Mühlen Am Donnerstag, 12. November, hält Dr. Josef Hopfensitz im Senioren-Treff einen Vortrag zum Thema „Alte Mühlen an Rieser Bächen und Flüssen“. Der Vortrag, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr, findet im evangelischen Gemeindehaus in Neresheim statt. Eintritt frei. weiter
  • 2958 Leser
Für eine geschlossene Schneedecke hat es am Montag in Oberkochen bei Weitem nicht gereicht. Allerdings haben die Flocken, die sachte vom Himmel gen Erde schwebten, den Boden mit seinen Blättern in Herbsttönen wie mit Puderzucker bedeckt und den Autos ein weißes Kleid verpasst. In den kommenden Tagen wird es laut Wetterdienst weiterhin trüb, kalt und weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Am Sonntag, 15. November, findet ab 10 Uhr, ein ökumenischer Gottesdienst mit anschließender Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. Der Gottesdienst ist in der Aussegnungshalle des städtischen Friedhofs Bopfingen. weiter
  • 3347 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Z359 Bopfingen und Umgebung bittet zur Lokalschau in die Vereinsräumen in der Bergstraße 5. Geöffnet ist am Samstag, 14. November, von 13 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 15. November, von 10 bis 17 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt auch eine Tombola. Kinder haben freien Eintritt. weiter
  • 3433 Leser
Kurz und Bündig
Berufsorientierung am Gymnasium Der Verein der Freunde des Ostalb-Gymnasiums Bopfingen organisiert eine Berufsinformationsbörse. Die läuft am Freitag, 13. November, von 17 bis 19 Uhr, in der Aula und im Neubau des OAG. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 9 bis 13 aller Schularten sind willkommen, sich aus erster Hand zu informieren. weiter
  • 1544 Leser
Kurz und Bündig
Der 30-jährige Krieg Der letzte Vortrag der Reihe „Schicksalsjahre der deutschen Geschichte – Der 30-jährige Krieg“ findet am Freitag, 13. November, um 19 Uhr in der Schranne statt. Unter dem Titel „Kriegsführung im Zeitalter des 30-jährigen Krieges – Organisation, Taktik, Kriegsmittel“ referiert Dr. Thomas Müller weiter
  • 153 Leser
Kurz und Bündig
Literaturtreff Die VHS-Ostalb in Bopfingen veranstaltet am Donnerstag, 12. November, einen Literaturtreff. Von 19 Uhr bis 21.15 Uhr, im Ostalbgymnasium, Raum N5. Gebühr drei Euro. weiter
  • 3056 Leser
Kurz und Bündig
Moderner Briefstil Das Seminar „Moderner Briefstil“ läuft am Donnerstag, 12. November, um 19.30 Uhr, im EDV-Raum der Bauinnung/Kreishandwerkerschaft in Nördlingen. Kostenpunkt: zehn Euro. Anmeldung: 07327) 5588 oder ufh-hir.hilde.landsperger@gmx.de. weiter
  • 3500 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat tagt Der Bopfinger Gemeinderat tagt am Donnerstag, 12. November, um 17 Uhr in der „Schranne“. Es geht um die Allgemeine Finanzprüfung der Stadt Bopfingen 2003-2007, die städtische Musikschule, sowie um die Vergabe von Bauarbeiten am Seelhaus und den Erwerb von zwei Buswartehäuschen. weiter
  • 2145 Leser

Afrikas Wunden und Wunder

Kunstverein Aalen zeigt mit Sokari Douglas Camp in seiner Galerie im Alten Rathaus eine Bildhauerin von Weltrang
John Lennon, der ein begnadeter Musiker und exquisiter Grafiker war, hat es in der Ehrenhierarchie bis zum Member geschafft. Zwei Stufen über Lennon rangiert Sokari Douglas Camp: Sie ist Commander – Commander of the Most Excellent Order of the British Empire. Die Künstlerin von Weltrang schaut in ihren eindringlichen Arbeiten auf Afrika: auf seine weiter
  • 329 Leser

Pokertaktik sorgt für Unmut

Die Schulleitung der Kocherburgschule sieht ohne Werkrealschule den bestehenden Schulverbund in Gefahr
Die Pokertaktik der Aalener Stadtverwaltung, für den Standort Unterkochen erst einmal keinen Antrag auf die Einrichtung einer Werkrealschule zu stellen, schlägt in Unterkochen weiter hohe Wellen. Mit Rektorin Anita Stark und Konrektor Erwin Honikel meldet sich jetzt die Leitung des Schulverbunds öffentlich zu Wort. weiter
  • 4
  • 430 Leser

Neue Großmacht?

Professor Thomas Diez referiert beim 32. Universitätstag
Der Politikwissenschaftler Thomas Diez hat sich im Rahmen des 32. Ellwanger Universitätstags in einem höchstspannenden Vortrag mit der deutschen und europäischen Außenpolitik nach dem Fall der Mauer beschäftigt. weiter
  • 211 Leser

Erstmals „Botschafter“

Begegnungen am Rande des Universitätstages
Anlässlich des 32. Tübinger Universitätstages in Ellwangen fanden auch diesmal wieder zukunftsweisende Begegnungen zwischen den Schülern der Klasse 13 und den akademischen Beratern statt. weiter

Rattstadter Kinder nach Neunheim?

Ortschaftsrat Röhlingen spricht sich für den Erhalt der Hauptschule und der Neunheimer Grundschule aus
Am Montagabend hat sich der Röhlinger Ortschaftsrat einstimmig dafür ausgesprochen, die örtliche Hauptschule in der jetzigen Form zu belassen. Ferner plädierte er dafür, auch die Neunheimer Grundschule zu halten: Schüler aus Rattstadt sollen künftig die Neunheimer Zahlen erhöhen. weiter
  • 245 Leser

Viel Slapstick und eine Leiche

Die Theatergruppe des Schützenvereins Buch führt „Außer Kontrolle“ auf
Jede Menge Spaß für Groß und Klein garantiert das neueste Stück der Theatergruppe des Schützenvereins Buch. Am Samstag, 14. November, 19.30 Uhr feiern die Laiendarsteller im Schützenhaus in Rainau-Buch mit der hinreißenden Verwechslungskomödie „Außer Kontrolle“ Premiere. Der Inhalt: Purer Slapstick rund um eine verkorkste Liebesnacht. weiter
  • 214 Leser

Mancher Anfall kommt mit Vorwarnung

Modellprojekt Epilepsie will Unsicherheit vermindern – Informationen für Betroffene und deren Umfeld in Schule und Arbeitswelt
Er ist – wie man auf schwäbisch sagt – ein „richtig netter Kerle“. Er macht eine Lehre als Fachlagerist. Er spielt mit in der Guggenmusik. Er engagiert sich beim Technischen Hilfswerk und im Rettungsdienst der Malteser. Kaum zu glauben, dass Thomas Menrad auch an Epilepsie leidet. weiter
  • 302 Leser
Polizeibericht
Lebensgefährlich verletztUnterschneidheim-Zöbingen. Eine 28-jährige Autofahrerin wurde gestern Morgen bei einem Verkehrsunfall auf der L 2223 bei Zöbingen lebensgefährlich verletzt. In einer langgezogenen Linkskurve war die junge Frau mit ihrem Opel zunächst ins Schleudern und dann nach links auf die Gegenfahrbahn geraten, wo sie gegen einen entgegenkommenden weiter
  • 1
  • 685 Leser

Menschenrechte als Kunstwerke

Ökumenische Friedensdekade: Ausstellungseröffnung im Rathaus
Zur ökumenischen Friedensdekade wurde am Sonntagvormittag im Ellwanger Rathausfoyer die Ausstellung „60 Jahre – Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ eröffnet. Zum Thema Kindermenschenrechte las der Schriftsteller und Sozialpädagoge Reiner Engelmann aus seinem Buch „Kinder: ausgegrenzt und ausgebeutet“. weiter
  • 180 Leser

14 Mitarbeiter müssen bangen

Demeda beantragt Insolvenz
Am vergangenen Montag wurden die 14 Mitarbeiter der D.punkt Demeda Praxiseinrichtungen GmbH in Unterschneidheim vom vorläufigen Insolvenzverwalter Hans Raab aus Emskirchen darüber informiert, wie es mit dem Betrieb, der Praxiseinrichtungen wie spezielle Blechschränke fertigt, weitergeht. Am 3. November hatte Geschäftsführer Waltfried Nowak beim Amtsgericht weiter
  • 214 Leser

Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht

Die Mitglieder des Friedensforums und der Mahnwache Ellwangen haben am Montagabend den Opfern der Reichspogromnacht gedacht. Mehr als 50 Teilnehmer konnte Josef Baumann begrüßen. Sie stellten Kerzen auf den ausgelegten Davidsstern und lauschten den Ausführungen von Peter Maile zu den Geschehnissen. Über Erfahrungen mit Neonazis in Hohenberg berichtete weiter
  • 223 Leser
FErnsehen aktuell
RomyRomy Schneider (im Bild links, gespielt von Jessica Schwarz), ein Leben und eine Schauspielerin, die bis heute die Menschen fasziniert. Eine Frau und Künstlerin die sich und der Welt immer auch ein Rätsel blieb. Der Film spürt dem Mythos der gefeierten Schauspielerin nach, die trotz der großen Erfolge immer rastlos auf der Suche nach dem Glück und weiter
  • 176 Leser

Hirtenhorn-Konzert auf 5000 Metern

Oberkochener Gemeinderat bläst Hirtenhorn in Nepal – Bernd Kresse: „Ein atemberaubendes Erlebnis“
Musik und Berge sind die Leidenschaften von Bernd Kresse, dem Vorsitzenden des Musikvereins Oberkochen und für die Freien Bürger Mitglied im Gemeinderat. Nun erfüllte er sich einen Traum: Musikmachen in Schwindel erregender Höhe. weiter
  • 5
  • 402 Leser

Kunst zum Kaufen im Gemeindehaus St. Wolfgang

Ausstellung am Wochenende
25 Hobbykünstler werden am 14. und 15. November Handarbeiten und Kunstwerke im Gemeindehaus St. Wolfgang zum Verkauf anbieten. Die Veranstaltung „Kreative Menschen präsentieren sich“ wird im Zwei-Jahres-Rhythmus vom Frauentreff St. Wolfgang organisiert. weiter
  • 209 Leser

Kostengünstig, aber effektiv

Vorstellung der Hochwasserschutzmaßnahmen in Schleifhäusle und Ellwangen
Vertreter des Wasserverbands Obere Jagst haben am Montag bei einem Vor-Ort-Termin die Hochwasserschutzmaßnahmen in Schleifhäusle vorgestellt. weiter
  • 170 Leser

Fünf große Baustellen in Aalen

Aktueller Baustellenplan der Stadt Aalen für November 2009, von der Bahnhofstraße bis zur B-19-Sanierung
Die Tage werden allmählich spürbar kürzer, die Bäume verlieren ihr bunt gewordenes Kleid und alles bereitet sich auf die kühlere Jahreszeit vor. Auch auf den städtischen Baustellen wird es ruhiger. In den nächsten Tagen und Wochen führen noch fünf größere Straßenbaumaßnahmen in Aalen zu Verkehrsbehinderungen. weiter
  • 5
  • 462 Leser

Eidechse bremst Gleisabbau

Bebauungsplan für die Ortsmitte-West in Untergröningen auf dem Weg
Lange wurde daran herumgedoktert, jetzt endlich kann der Bebauungsplan für die Ortsmitte-West in Untergröningen auf Empfehlung des Technischen Ausschusses öffentlich ausgelegt werden. Etwas Kummer bereitet jedoch ein kleines Reptil, das sich auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände herumtreibt. weiter
  • 5
  • 347 Leser

Mit Basiswissen verstehen lernen

Vortrag von Dr. Annette Krämer über die Hintergründe der Stellung von Frauen im Islam
In dem Bestreben, das Basiswissen über den Islam zu erweitern und damit den Dialog zu islamischen Frauen in besserem Verständnis führen zu können, hat das Ökumenische Frauenfrühstück Ebnat und die Katholische Erwachsenenbildung Ostalbkreis zu einem Vortrag über „Frauen und Islam“ eingeladen. weiter
  • 233 Leser

Licht strahlt aus 40 Schichten Farbe

Kunstausstellung in der VR-Bank-Geschäftsstelle Wasseralfingen: Gabriele Deis bietet spirituelle Kunst
Leuchten aus der Tiefe, den Weg ins Licht, Licht- und Schattenseite des Lebens. Die Ellwanger Diplom-Kunstpädagogin Gabriele Deis stellt seit heute ihre eindrucksvollen Impressionen in der VR-Bank-Geschäftsstelle in Wasseralfingen aus. weiter
  • 282 Leser

Auftakt für weitere Erschließung Streichhoffeld

Ton wird großflächig verlagert
Es tut sich etwas auf dem Gelände der insolventen Firma Trost. Der Beginn des zweiten Bauabschnitts für das eingeschränkte Industriegebiet Streichhoffeld (sieben Hektar) wird sichtbar: Bevor sich hier weitere Firmen ansiedeln können, wird hier jetzt auf 60 000 Quadratmetern Ton verlagert. weiter
  • 153 Leser

Wichtig bei der Erbschaft: Bodenrichtwert

Wichtiger als seither ist die Bodenrichtwertkarte der Stadt Aalen. Das liegt an der Änderung des Erbschaftssteuer- und Schenkungssteuergesetzes, denn im Steuerfall wird die Bewertung auf Grundlage der neuen Bodenrichtwertkarte vorgenommen. Die Umstellung der bisherigen Bodenrichtwerte in neue Richtwertzonen wurde für das gesamte Stadtgebiet gemacht. weiter
  • 268 Leser

Aufgehen in dem, was man macht

Leute Heute (221): Die Musikstudentin Verena Köder aus Hofen spielt die Hauptrolle im Musical „Gerwig“
2,5 Stunden Autofahrt trennen Verena Köder von ihrem Flügel im heimatlichen Hofen. Die 24-Jährige studiert in Trossingen an der Musikhochschule „Schulmusik“. Auf keinen Fall will sie als Lehrerin ihr Brot verdienen, schüttelt sie den Kopf. „Mein Herz ist auf der Bühne“, lächelt sie versonnen. weiter
  • 583 Leser

Grundstücksmarkt trotzt der Krise

Handel mit Häusern, Wohnungen und Grundstücken stabil – Grundstücksmarktbericht 2009 erstmals mit Mietspiegel
Der Markt für Immobilien und Grundstücke in Aalen ist unbeeindruckt von der Finanz- und Wirtschaftskrise stabil. Im Jahr 2008 waren Umsatz und Preise gegenüber den Vorjahren gestiegen. Zwar wird 2009 ein leichter Rückgang erwartet. Trotzdem: „Von Krise keine Spur“, stellt der Gutachterausschuss der Stadt fest. weiter

Sechs sind von Beginn an dabei

Nach dem Jubiläumskonzert im Frühjahr folgte jetzt ein großer Ehrungsabend beim Liederkranz 1876 Pfahlheim
Seit 40 Jahren besteht der Gemischte Chor des Liederkranz Pfahlheim. Bereits im Frühjahr dieses Jahres wurde mit einem Jubiläumskonzert der runde Geburtstag gebührend gefeiert. Nun stand noch der großer Ehrungsabend an. weiter
  • 275 Leser

Bildershow zu den Jazztagen

Die Jazztage sind vorbei. Die schönsten Bilder noch einmal als Slideshow, zusammengetragen von unseren Fotografen Oliver Giers, Peter Hageneder, Matthias Widmann und Eva Gaida. Von Hang Man bis zu Clueso und Daniel Powter, es gab viele schöne Highlights. Die Collage wurde mit Musik unterlegt und geschnitten von Oliver Giers.

weiter

Grundschüler schnuppern Bühnenluft

Tanzprojekt „Musitanzion“ an der Deutschorden-Schule Lauchheim bringt Schloss Kapfenburg zum Beben
Vom 2. bis 5. November erlebten die zirka 300 Grundschüler der Deutschorden-Schule Lauchheim eine ganz besondere Projektwoche. Sie besuchten verschiedene Tanzworkshops auf Schloss Kapfenburg. Außerdem erhielten die Lehrer Anstöße für die bewegungsorientierte Gestaltung ihres Unterrichts.Jetzt zeigten die Kinder in einer Abschlusspräsentation, was sie weiter
  • 140 Leser

Adventskonzert mit dem Montanara-Chor

Am 1. Advent in Bopfingen
Am 1. Advent, Sonntag, 29. November, findet um 16.30 Uhr in der katholischen Kirche St. Josef in Bopfingen ein außergewöhnliches Chorkonzert statt. Dabei wird der aus Funk und Fernsehen bekannte Montanara-Chor auftreten. Und in Bopfingen singt der berühmte Männerchor nicht allein …. weiter
  • 162 Leser

SPD-Abschiedsgeschenk für Stadtbaumeister

Offiziell verabschiedet wurde der Bopfinger Stadtbaumeister Jürgen Gänzle (Zweiter von rechts) bereits vor einigen Tagen. Nun überreichte die SPD-Gemeinderatsfraktion ihm ein bleibendes Stück Bopfingen, das ihn an seinem Wohnsitz in Göppingen an seine Tage unterm Ipf erinnern wird. Für seine vielen Verdienste um die Stadt wählten die Sozialdemokraten weiter
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Donnerstag, 19. November, beginnt um 20 Uhr der Vortrag „Wenn Kinder dem Tod begegnen“. Der Vortrag läuft im Lauchheimer Rathaus, Besprechungsraum EG. Eintritt frei. Info bei der VHS-Ostalb. weiter
  • 2974 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Lauchheim Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 11. November, um 18 Uhr, im Rathaus . Themen: Bürgerfragestunde, Mittelfristige Finanzplanung, Haushalt 2010 und Baugesuche. weiter
  • 3013 Leser

Neue Tempo-30-Schilder

Landratsamt verlängert Tempo 30-Korridor – neue Ampel in Benzenzimmern
Bereits Anfang Juli dieses Jahres hatte das Landratsamt in der Ortsdurchfahrt BenzenzimmernTempo 30 für Lastwagen während der Nachtstunden angeordnet. Nach einem Ortstermin von Landrat Klaus Pavel und der Bürgerinitiative „Verkehrsentlastung östlicher Ostalbkreis“ wurde der Korridor, in dem Tempo 30 gilt, nun verlängert. Zudem wird eine weiter
  • 128 Leser
Ermittlungen eingestellt

Korruptionsvorwürfe nicht bestätigt

Mitte Juli 2009 waren in anonymen Schreiben an die Staatsanwaltschaft Ellwangen und  die Medien Bestechungsvorwürfe gegen den ehemaligen Leiter des Ordnungsamtes der Stadt Crailsheim erhoben worden. Unter anderem wurde behauptet, dass dieser beim traditionellen Crailsheimer Volksfest rechtswidrig von Schaustellern Gelder erhalten habe

weiter
  • 5
  • 215 Leser

Kamera entrissen und in die Brenz geworfen

Die Polizei konnte einen Jugendlichen ermitteln, der im Verdacht steht, bereits Mitte Oktober eine Kamera an der Außenfassade der Förderschule in der Brückenstraße abgerissen zu haben. Außerdem soll er die Kamera in die Brenz geworfen haben. Der 15-Jährige richtete Schaden in Höhe von 400 Euro an.

weiter
  • 3210 Leser

Werbung für die Gewerbeschau

Informationsveranstaltung des HGV Unterschneidheim
Im Handels- und Gewerbeverein Unterschneidheim laufen die Planungen für die Gewerbeausstellung am 27./28. Februar 2010 bereits auf Hochtouren. Verantwortlich für die Organisation ist das neu gegründete „www-team“, das am Donnerstag im „Kreuz“ in Zipplingen zahlreiche Mitglieder über den Stand der Planungen informierte und das weiter
  • 200 Leser

Vier Straßenbauprojekte in der Planung

Gemeinderat Unterschneidheim: Bürgermeister Ebert informiert über Kreisstraßen- und Radwegeausbau
In der jüngsten Sitzung des Unterschneidheimer Gemeinderats hat Bürgermeister Nikolaus Ebert über die mittelfristige Finanzplanung für den Kreisstraßen- und Radwegeausbau informiert. Der Zeitrahmen für die geplante Maßnahmen in Unterschneidheim erstreckt sich von 2009 bis 2013. weiter
  • 214 Leser

Hochzeitssonntag im „Zipplinger Kreuz“

Die Wirtsleute Gregor und Birgit Stempfle vom „Kreuz“ in Unterschneidheim-Zipplingen haben den 1. Hochzeitssonntag genutzt, um den Besuchern alle Bereiche ihres Landgasthofes vorzustellen. In der Hofeinfahrt stand ein schmuckes Brautauto, aus dem „Sommerstadl“ erklang Musik einer Tanz- und Hochzeitskapelle. Die eigentliche Hochzeitsmesse weiter
  • 192 Leser

Jugendliche Diebesbande im Rems-Murr-Kreis festgenommen

Einer jugendlichen Diebesbande hat dieser Tage die Waiblinger Kripo das Handwerk gelegt. Nachdem in den vergangenen Wochen eine ganze Serie von Trickdiebstählen im gesamten Rems-Mur-Kreis gemeldet wurden hat die Ermittlungsgruppe „Eigentum“ der Waiblinger Kripo diese Diebstähle näher unter die Lupe genommen. Auffallend war, dass immer wieder junge Männer 

weiter
  • 272 Leser

Tödlicher Verkehrunfall im Kreis Augsburg

Heute Morgen gegen 6.30 Uhr war ein 45-Jähriger alleine mit seinem Pkw auf der Staatsstraße von Thierhaupten in Richtung Sand unterwegs. Auf freier Strecke kam er dann in einer leichten Kurve, ohne ersichtlichen Grund, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sein Pkw wurde dabei so stark beschädigt, dass der Fahrer eingeklemmt

weiter
  • 5
  • 327 Leser

Stuttgart: Kreditkartenbetrüger festgenommen

Polizeibeamte haben am Montag gegen 13 Uhr in einem Kaufhaus in der Innenstadt einen 51 Jahre alten mutmaßlichen Kreditkartenbetrüger festgenommen.

Ein Ladendetektiv ertappte den Mann, der in dem Kaufhaus hochwertige Markenwaren im Wert von über 1 000 Euro mit einer französischen Kreditkarte bezahlen wollte, die nicht auf ihn ausgestellt war. Zudem hatte

weiter
  • 196 Leser

Unfall auf der A 7 bei Röhlingen: 30 000 Euro Schaden

Die Geschwindigkeit eines nachfolgenden Autos unterschätzte eine 25-jährige Autofahrerin am Montag um 17.15 Uhr. Sie fuhr zwischen den Anschlussstellen Westhausen und Ellwangen Richtung Würzburg und wollte einen vorausfahrenden Laster überholen. Als sie auf den linken Fahrstreifen wechselte, bremste der von hinten kommende Autofahrer zwar, konnte

weiter
  • 292 Leser

Fußgänger in Herbrechtingen schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein Fußgänger am Montag um 17.15 Uhr ins Krankenhaus gebracht. Der 79-Jährige wollte den Fußgängerüberweg auf der Langen Straße an der Kreuzung Bahnhofstraße/Anhauser Straße überqueren. Dabei wurde er vom Pkw eines 70-Jährigen, der Richtung Heidenheim fuhr, erfasst und schwer verletzt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft

weiter
  • 197 Leser

Polizei findet Rauschgift bei 28-Jährigem in Heidenheim

Ein 26-Jähriger wurde am Montag um 19 Uhr beim Bahnhof kontrolliert. Er stand unter Drogeneinfluss. Als er durchsucht wurde, fanden die Beamten etwas Haschisch und Heroin, das sichergestellt wurde. Sein mitgeführtes Rauschgift  versuchte ein 28-Jähriger drei Stunden später im Regionalexpress am Bahnhof in Schnaitheim loszuwerden. Als er kurz vor

weiter
  • 198 Leser

Heidenheim: Passant und Polizist mit Messer bedroht

Am Montag um 19.12 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass bei der Tankstelle in der Giengener Straße ein Mann einen anderen Mann mit einem Messer bedroht. Beim Eintreffen der Polizei versuchte der Täter, ein 37-Jähriger, zu flüchten, konnte jedoch nach kurzer Verfolgung eingeholt werden. Plötzlich machte er mit dem Messer in der Hand kehrt und bedrohte

weiter
  • 188 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Josef Jaumann, Friedrichstraße 19/1, zum 90. Geburtstag.Oberkochen. Elisabeth Stammwitz, Brunnenhaldestr. 20, zum 77. und Maria Ulrich, Sonnenbergstr. 28, zum 75. Geburtstag.Ellwangen. Egon Wieser, Gartenstr. 18, zum 82., und Adolf Wahl, Stettiner Str. 1 b, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Neunheim. Erika Aurnhammer, Rattstadter Str. 38, zum 70. weiter
  • 170 Leser

Gut erzählt muss die Geschichte sein

Der multifunktionale Arthúr Bollason erklärt im Bilderhaus Gschwend die Liebe des Isländers zur Literatur
Ein über 600 Jahre alter Held, der heute Eheberatern bei der Therapie kriselnder Beziehungen hilft. Ein Staat, der trotz Finanzkrise seinen Literaten ein Gehalt zahlt. So was gibt es wahrscheinlich nur in Island, das der Gschwender Musikwinter in dieser Saison literarisch bereist. Der isländische Autor Arthúr Bollason machte zum Beginn der Reihe klar: weiter
  • 293 Leser

Autofahrerin lebensgefährlich verletzt

20 000 Euro Schaden bei Unfall in Unterschneidheim

Eine 28-jährige Autofahrerin befuhr am Dienstag gegen 7.45 Uhr die L 2223 von Zöbingen nach Unterschneidheim. Aus bislang unbekannter Ursache geriet sie in einer langgezogenen Linkskurve mit dem rechten Rädern auf den rechten Grünstreifen. Beim Gegenlenken geriet sie ins Schleudern und kam nach links auf die Gegenfahrspur, wo sie mit ihrem Heck gegen

weiter
  • 510 Leser

Polizei warnt vor betrügerischen Handwerkern

Auch im Ostalbkreis haben bundesweit agierende Betrüger zugeschlagen und mehrere Bürger um ihr Geld gebracht. Die Masche ist immer die gleiche: mit der Post flattern den Opfern Schreiben des sogenannten „Bundesverbandes für Leitungs- und Rohrerneuerungen“ ins Haus. Darin wird behauptet, dass zwischen 2006 und 2009 im gesamten Bundesgebiet die unterirdischen

weiter
  • 264 Leser

Einbruch in Dillingen: Polizei warnt

m Zeitraum vom 4. bis 11. Novemberhebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Tilsiter Straße in Dillingen  im Wohngebiet „Fabriksträßle“ auf und drangen in das Haus ein. Dort wurden die Räumlichkeiten durchsucht und mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Die Bewohner waren während der Tatzeit nicht zu Hause.

weiter
  • 154 Leser
wespels wort-WECHseL
Wir können an Verschiedenes denken: an unseren letzten Ferienaufenthalt in Caprili, an die bevorstehende Prüfung, an einen verstorbenen Onkel. Und daraus resultiert auch das Wort „das Andenken“. Einmal ist es die Erinnerung vor allem an Verstorbene, die in Nachrufen oft beschworen wird. Zum anderen sind es Gegenstände, die uns an etwas erinnern weiter
  • 233 Leser

Hund auf Zebrastreifen überfahren und abghauen

Eine 83 Jahre alte Fiatfahrerin fuhr auf dem Fußgängerüberweg in der Esslinger Straße einen größeren Hund an und flüchtete anschließend. Die Hundebesitzerin wollte mit einem Kinderwagen und dem angeleinten Hund den Fußgängerüberweg überqueren. Der Hund, ein Ridgeback, der voraus lief, wurde von der 83 Jahre alten Fiatfahrerin erfasst und über das Fahrzeug

weiter
  • 158 Leser

Autofahrer mit drei Promille gefährdet Gegenverkehr

Polizei in Fellbach sucht Zeugen zu dem Vorfall am Sonntag Abend

Eine 43 Jahre alte Mazda-Fahrerin war am Sonntagabend total betrunken unterwegs. Sie fuhr auf der Esslinger Straße in Schlangenlinien. Im Verlauf der Fahrt fuhr sie an der Kreuzung Esslinger-/Untertürkheimer Straße bei Rot über die Kreuzung und kam im weiteren Verlauf wiederholt auf die Gegenfahrbahn. Nach bisherigem Kenntnisstand gefährdete sie hier

weiter
  • 216 Leser
Exhibitioninst in Waiblingen: Polizei sucht Zeugen

Einer 45-jährigen Frau, die mit ihrem Hund am Talauensee spazieren ging, trat bereits am 3. November Dienstag vor einer Woche, ein Exhibitionist gegenüber. Der zunächst an einem festen Platz stehende Mann führte sexuelle Handlungen an sich selbst aus und wandte sich dabei immer wieder absichtlich in Richtung der Frau. Als der Mann sah, dass sie ihr

weiter
  • 174 Leser

Einbruch in Gundelfingen (Kreis Dillingen)

Ein bisher unbekannter Täter versuchte in der Nacht vom Montag auf Dienstag über ein Fenster in eine Kfz-Werkstatt in der Industriestraße einzudringen. 

 

Nachdem sich der heruntergelassene Rollladen nicht öffnen ließ, schlug er das Kunststoffsegment des Rolltors zur Werkstatt ein und stieg über die entstandene Öffnung in das Gebäude ein. 

weiter
  • 173 Leser

Angebot nutzen

Grußwort von Oberbürgermeister Martin Gerlach
Ich heiße Sie herzlich willkommen zur Gesundheitsmesse „lifecare 2009“ in Aalen.„Gesundheit erlebt man nicht. Man erinnert sich daran oder freut sich darauf.“ Leider trifft dieser Sinnspruch von Gerhard Kocher auch oder gerade heute in unserer hektischen Zeit noch viel zu oft zu. Die Gesundheit als hohes Gut lernt ein Großteil weiter
  • 185 Leser

Neue Ortsmitte in Untergröningen nimmt Gestalt an

Lange wurde daran herumgedoktert, jetzt endlich kann der Bebauungsplan für die Ortsmitte-West in Untergröningen auf Empfehlung des Technischen Ausschusses öffentlich ausgelegt werden. Etwas Kummer macht noch ein kleines Reptil, das sich auf dem ehemaligen Bahnhofsgelände herumtreibt.

weiter
  • 254 Leser

Seit Jahren etabliert

Grußwort des Veranstalters
Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Reha- und Pflegemesse „lifecare“.Seit vielen Jahren hat sich diese Messe nun auf der Ostalb etabliert und bietet allen interessierten Besuchern ein Wochenende der Information und Diskussion.Die Gesundheitsreform mit ihren schweren Einschnitten für den Patienten ist seit vielen Jahren Thema Nummer weiter
  • 195 Leser

„Oskar“ für Werner - Vertrauen für Trinkl

Gestern Abend Stabwechsel bei der Kreissparkasse Ostalb - Carl Trinkl übernimmt den Vorsitz von Johannes Werner
Musikalisch umrahmt von den beiden Klaviervirtuosen Hans-Peter und Volker Stenzl übergab gestern bei einem „Abend der Begegnung“ im Congress Centrum Stadtgarten der seitherige Vorstandsvorsitzende Johannes Werner den Führungsstab der Kreissparkasse Ostalb an Carl Trinkl, der ab 1. Dezember Chef des größten Kreditinstituts der Region wird. weiter
  • 474 Leser

Das höchste Gut

Reha- und Pflegemesse „lifecare 2009“
Gesundheit ist ein Thema, das stets der guten Information bedarf. Nichts ist den Menschen wichtiger als die Gesundheit, sie ist das höchste Gut. Oft muss man sich auch nicht nur um die eigene Gesundheit kümmern, sondern um die von zu pflegenden Angehörigen. Auf der Reha- und Pflegemesse „lifecare 2009“ werden die neuesten Hilfsmittel vorgestellt weiter
  • 359 Leser

In Stuttgart vor Gericht

Verfahren wegen Insolvenzverschleppung, Bankrott und Betrug
Wegen Insolvenzverschleppung, Bankrotts und Betrugs müssen sich ab heute zwei Männer im Alter von 55 und 49 Jahren sowie eine 46-jährige Frau vor der sechsten Wirtschaftsstrafkammer des Stuttgarter Landgerichts verantworten. Sie hatten in Schwäbisch Gmünd eine Firma. weiter
  • 192 Leser

Rolf-Ulrich Schlenker wird Vize der Barmer GEK

Vorstandsvorsitzende des neuen Krankenkassen-Giganten wird Birgit Fischer
Die endgültige Entscheidung wird erst im Januar 2010 fallen, wenn sich der neue 30-köpfige Verwaltungsrat der Barmer GEK zur konstituierenden Sitzung trifft, seit gestern steht aber fest: Vorstandsvorsitzende der nach der Fusion der Gmünder Ersatzkasse GEK mit der Barmer größten deutschen Ersatzkasse wird Birgit Fischer, ihr Stellvertreter GEK-Vorstands-Chef weiter
  • 501 Leser

Drogentoter in Aalen gefunden

Aalen. Ein 31-jähriger Mann, der in Stuttgart wohnte, verstarb am Sonntag in Aalen an den Folgen seiner Sucht. Der als langjähriger Konsument harter Drogen bekannte Mann war Ende Oktober in der Wilhelm-Merz-Straße in Aalen in hilfloser Lage aufgefunden worden. Neben ihm lagen die üblichen Fixerutensilien. Der 31-Jährige wurde in ein Krankenhaus verbracht, weiter
  • 5
  • 508 Leser

Punker wollen Festgenommene befreien

Ausschreitung gegen Polizei
In Stuttgart kam es am Samstag zu einer Auseinandersetzung zwischen Punkern und Polizisten. Dabei gab es Verletzte auf beiden Seiten. weiter
  • 190 Leser

Zum Lachs ein Seitenhieb

In Stuttgart startet die Saison der Dinner-Shows
Auch vor Harald Wohlfahrts Kochkunst macht das Großprojekt Stuttgart 21 nicht Halt. Nach fünf Spielzeiten auf dem Pariser Platz am Hauptbahnhof präsentiert sich die Palazzo-Show nun erstmals auf dem Cannstatter Wasen. weiter
  • 285 Leser

Den Aalen-Krimi gewinnen

Aalen. Seinen Aalen-Krimi „Tod im Sud“ stellt der Stuttgarter Autor Heiger Ostertag am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr in der Rotation der Schwäbischen Post vor. Wir verlosen sechs Exemplare des Romans.Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schickt eine E-Mail an verlosung@sdz-medien.de. Bitte schreiben Sie in die Betreffzeile „Krimi“ weiter
  • 212 Leser

Afrikas-Big-Circus gastiert in Aalen

Aalen. Nach sechsmonatiger Vorbereitung hat sich Afrikas-Big-Circus in Aalen niedergelassen und bietet eine neue Unterhaltungsshow für die ganze Familie. Insgesamt geht der Circus drei Jahre auf Europa-Tournee, um den Menschen Freude und Entspannung zu bieten. Der Circus gastiert in Aalen am Burger King. Die Vorstellungen sind am Freitag 13. und Samstag weiter
  • 351 Leser

Theaterabend in Unterriffingen

Bopfingen-Unterriffingen. Die Theatergruppe des Sängerkranzes Unterriffingen zeigt das Lustspiel „In den Himmel wollen sie alle“ in der Steigfeldhalle Unterriffingen. Darin ist zu erfahren, was sich zwischen Wirt und Pfarrer zuträgt und wie so wilde Gerüchte entstehen. Aufführungen sind am Samstag, 28. November, am Freitag, 4. und am Samstag, weiter
  • 147 Leser

OB Faul begrüßt Neubürger

Nördlingen. Beim dritten Neubürgerempfang im Gewölbe des Rathauses konnte OB Hermann Faul fast 40 Personen begrüßen, die in den vergangenen Monaten zugezogen waren. Zu Beginn sahen diese den von der Filmgruppe der Realschule Maria Stern gedrehten Kurzfilm über die Stadt, ihre Einrichtungen, Feste und Impressionen der Region. Nach weiteren Informationen weiter
  • 159 Leser

„Elias“ in der St.-Georgs-Kirche

Nördlingen. Das Oratorium „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy wird am Sonntag, 15.11., um 19 Uhr in der Nördlinger St. Georgskirche aufgeführt. Unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Udo Knauer singen und musizieren die Kantorei St. Georg Nördlingen, das Bruckner-Sinfonie-Orchester Stuttgart, Kathrin Frey (Sopran), Anna Haase (Mezzosopran), weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Bopfingen tagt Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 12. November, um 17 Uhr in der „Schranne“. Unter anderem geht es um die Allgemeine Finanzprüfung der Stadt 2003-2007, die städtische Musikschule sowie die Vergabe von Bauarbeiten am Seelhaus und den Erwerb von zwei Buswartehallen. weiter
  • 3148 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Am Donnerstag, 12. November, um 19.30 Uhr, hält Wolfgang Benz in der ehemaligen Synagoge Bopfingen/Oberdorf einen Vortrag „Die Öffentlichkeit des 9. November 1938“. Eintritt frei, Spenden erbeten. weiter
  • 6482 Leser
Kurz und Bündig
Kurs zur Geschichte Die VHS-Ostalb in Bopfingen bietet ab Mittwoch, 11. November, einen fünfmaligen Kurs „Geschichte von gestern bis heute“ an. Von 19.30 Uhr bis 21 Uhr, im Ostalbgymnasium, Raum N8. Kursgebühr 30 Euro. Tel. (07361) 9734-0. weiter
  • 5468 Leser
Kurz und Bündig
Eddy Danco im Leprechaun Im Rahmen seiner Club-Tour kommt der Sänger und Liedermacher Eddy Danco am kommenden Samstag, 14. November, 21 Uhr, ins Ellwanger Irish Pub. Einlass ab 19 Uhr; Eintritt 5 Euro; Platzreservierungen unter Tel. (07961) 968330. weiter
  • 2678 Leser
Kurz und Bündig
Kunden-Weinprobe Die BAG Raiffeisen eG veranstaltet am Freitag, 13. November, 16 Uhr, in ihrem Ellwanger Raiffeisenmarkt eine Kunden-Weinprobe. Gemeinsam mit einigen Württembergischen Genossenschaftskellereien bietet man eine breite Palette an erlesenen Tropfen an. Um eine Anmeldung zur Weinprobe wird gebeten, Tel. (07961) 876-0. weiter
  • 3269 Leser
Kurz und Bündig
Am 11.11. um 11.11 Uhr lädt der FCV Ellwangen die Bevölkerung zum Saisonauftakt der Fasnacht ein: Wie gehabt wird am Fuchseck beim C&A, ehemals Weißen Ochsen, gefeiert. Die Abendveranstaltung findet in diesem Jahr am Freitag, 13. November um 19.30 Uhr im Roten Ochsen statt. weiter
  • 3270 Leser
Kurz und Bündig
Gedenkfeier zum Volkstrauertag Am Sonntag, 15. November, findet in Adelmannsfelden aus Anlass des Volkstrauertages eine Gedenkfeier statt. Diese wird ab 11.15 Uhr beim Gefallenenehrenmal auf dem Friedhof abgehalten. weiter
  • 2566 Leser
Kurz und Bündig
64. Pfarrhauskonzert Am Samstag, 14. November gastiert das Duo „Aurea“ um 15 Uhr in der St.-Erhardt-Kirche Walxheim. Es singt Alena Leja begleitet von Didgeridoo- und Naturhornbläser Ilja Sibbor. weiter
  • 3900 Leser
Kurz und Bündig
Kleintierschau in Jagstzell Am Samstag, 14. November ab 14.30 Uhr und am Sonntag, 15. November ab 10.30 Uhr findet die Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Z470 Jagstzell u. U. in der Gemeindehalle statt. Am Samstag um 14 Uhr wird die Jugendgruppe unter Leitung von Josef Zeller eine Kaninhop-Vorführung zeigen. An beiden Tagen werden kleine Speisen und weiter
  • 164 Leser

150 Jahre Reichsbahn

Aalen. Ein Jahr nach dem Stadtjubiläum folgt schon das nächste: 2011 wird Aalen den 150. Jahrestag des Anschlusses an das Eisenbahnnetz feiern – die Eröffnung der Remsbahn von Cannstatt nach Wasseralfingen. „Eigentlich müsste es heißen, von Cannstatt bis zu den königlichen Hüttenwerken“, stellt Stadtarchivar Dr. Roland Schurig klar. weiter
  • 199 Leser
Polizeibericht
10 000 Euro SchadenWesthausen. Nahe der Autobahnauffahrt auf der B 29 kam es am Montag, gegen 8.25 Uhr zu einem Auffahrunfall, an dem drei Autos beteiligt waren. Schaden: 10 000 Euro.Polizei kontrolliertOstalbkreis. In der vergangenen Woche hat die Polizei verstärkt in Aalen, Oberkochen, Gmünd und Heubach auf Drogen am Steuer kontrolliert. Acht Autofahrer weiter
  • 359 Leser

Babytasche wird gut angenommen

Aalen. Seit einem Jahr gibt es das Projekt „Baby-Willkommenstasche“ des Kinderschutzbundes in Aalen. Den Eltern von Neugeborenen wird seit Oktober letzten Jahres die Baby-Willkommenstasche mit dem Aufdruck „Schön, dass du da bist! Willkommen in Aalen!“ überreicht. Sie ist gefüllt mit vielen nützlichen Dingen (Fieberthermometer, weiter
  • 288 Leser
Kurz und Bündig
Elternschule Frauenklinik Aalen Im Konferenzraum 1 im Ostalb-Klinikum findet am Mittwoch, 11. November, um 20 Uhr ein Vortrag zum Thema „Ist Karies Schicksal?“ und „Gesund im Mund Zufall?“ statt. Der Zahnarzt Dirk Häcker geht darin auf die Entstehung und die Grundlagen von Karies ein und führt aus, welche zahnmedizinischen Präventionen weiter
  • 156 Leser
Kurz und Bündig
Selbsthilfegruppe Am Mittwoch, 11. November, findet ein Entspannungsabend der Selbsthilfegruppe für Migräne-Betroffene statt. Das Treffen findet um 19 Uhr, im Haus Kastanie in Aalen statt. Tel. (07361) 71874. weiter
  • 3048 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbücher Im evangelischen Gemeindehaus in Aalen, geht es am Dienstag, 10. November, um die Frage: Wie erkenne ich ein gutes Kinderbuch? Die Veranstaltung dauert von 20 bis 21.30 Uhr. Kursgebühr: 6 Euro. weiter
  • 3436 Leser
Kurz und Bündig
Literatur Eugenie Dambacher stellt am Dienstag, 10. November, das Buch „Glück kommt selten allein“ vor. Die Veranstaltung findet um 9 Uhr in der Unterkochener Bücherei statt. weiter
  • 3179 Leser
Kurz und Bündig
Tauschringtreffen Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am Dienstag, 10. November, um 19.30 Uhr, im DRK-Altenhilfezentrum „Wiesengrund“. weiter
  • 2763 Leser
Kurz und Bündig
Ausstellungsfahrt Die Familienbildungsstätte Aalen lädt am Dienstag, 10. November, zu einer Fahrt zur Ausstellung „Nochmal leben“ nach Stuttgart ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Bahnhofsvorplatz in Aalen. Gebühr 19 Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) 555146. weiter
  • 3062 Leser

Claudia Sünder führt SPD-Frauen

Mannheim. Die Ellwanger SPD-Bundestagskandidatin Claudia Sünder ist neue Landesvorsitzende der SPD-Frauen in Baden-Württemberg. Sie wurde auf der Versammlung in Mannheim mit 93 Prozent der Stimmen gewählt. „Eine schöne Aufgabe und der neue Vorstand ist ein prima Team mit viel Energie“, freut sie sich. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer weiter
  • 223 Leser

G’scheiter Schmarrn

Der FC-Bayern-Spieler Philipp Lahm hat in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung interessante, wahre Dinge über seinen Verein gesagt. Unter anderem etwa, dass die Vereinsoberen zwar wüssten, was sie wollen, aber keine Ahnung haben, welchen Weg zum Ziel sie einschlagen müssen. Dafür soll Lahm jetzt eine saftige Strafe zahlen. Zwischen 25 000 Euro weiter
  • 185 Leser

Gospelkonzert in Rosenberg

Rosenberg. Am kommenden Sonntag, 15. November findet in der katholischen Kirche in Rosenberg ein Gospelkonzert statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr.Unter der Leitung von Katrin Häcker wird der Chor „Good Vibrations“ aus Eschach traditionelle sowie moderne Gospelmusik mit einer frechen Mischung aus Soul, R’n’B und schwarzer weiter
  • 135 Leser

Bürokratie war nicht gefragt

Aufbau der Staatsanwaltschaft nicht nur konventionell
Es war nicht nur der Ruf nach Freiheit, sondern auch der nach Gerechtigkeit, der die Mauer vor 20 Jahren zu Fall brachte. So erfuhr das Rechtssystem der neuen Bundesländer nach der Wende 1989 auch bald einen umfassenden Neuaufbau mit westlicher Hilfe. weiter
  • 334 Leser

Regionalsport (29)

Sportmosaik

Wie lange Coskun Efe nach seinem Kopfstoß gesperrt bleibt, weiß beim Ringer-Bundesligisten KSV Aalen noch keiner. „Es ist noch kein Urteil da“, sagt KSV-Trainer Anton Nuding, der hofft, dass Efe mit zwei Kämpfen Sperre wegkommt. „Es war natürlich eine Unsportlichkeit, aber es ist im Affekt passiert, aus der ringerischen Bewegung heraus“, weiter
  • 309 Leser

ACR verpasst Sieg

Ringen, Oberliga: Röhlingen verliert in Neckargartach
Gegen den Tabellenzweiten der Oberliga hatten sich die Röhlinger Ringer Chancen auf einen Sieg ausgerechnet. Der AC-Schwergewichtler Juszup Nunajev war aber an diesem Tag total von der Rolle und verlor überraschend gegen Eduard Popp. So unterlag man insgesamt mit 17:22 den VfL Neckargartach. weiter
  • 5
  • 214 Leser

Vetter und Steuer fahren zur WM

Racketlon, DM in Linden
In Linden wurde über drei Tage die Deutsche Racketlon Meisterschaft ausgetragen. Vom TV Pfahlheim wurden Maximilian Vetter Dritter und Pascal Steuer Fünfter. weiter
  • 108 Leser

Sieben Buden für Brackenheim

Fußball, Verbandsstaffel
Mit einer klaren 7:0-Klatsche schickten die Aalener A-Junioren die Gäste aus Brackenheim nach Hause. Die Spieler von Jochen Herbst bleiben Verbandsligaerste. weiter
  • 5
  • 204 Leser

Aalen siegt beim SV Böblingen 3:1

Fußball, Verbandsstaffel
Das Juniorteam Aalen fuhr in der B-Junioren Verbandsstaffel beim SV Böblingen einen 3:1-Auswärtssieg ein. Mit diesen drei Punkten verteidigen die Aalener Platz eins. weiter
  • 149 Leser

Bopfinger Mädels qualifiziert

Volleyball, Bezirksmeisterschaft
Die Jugendmannschaften U14 und U15 weiblich des TV Bopfingen haben sich für die Bezirksmeisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg souverän qualifiziert. weiter
  • 186 Leser

SV Buch II mit weißer Weste

Schießen, Bezirksliga Ost Luftgewehr: Punkte bleiben im Schützenkreis Aalen
Nach dem dritten Durchgang in der Bezirksliga Ost Luftgewehr bleibt der SV Buch II als einzige Mannschaft ohne Niederlage und übernimmt mit weißer Weste die alleinige und souveräne Tabellenführung. weiter
  • 279 Leser

Durchwachsene Bilanz der Aalener Schützen

Schießen, Bezirksoberliga Luftgewehr: Neßlau II und Buchs Erste mit jeweils einem Sieg und einer Niederlage
Auch am zweiten Wettkampftag überzeugten die SK Aalen-Neßlau II und der SV Buch in der Bezirksoberliga Luftgewehr mit jeweils einem Sieg und einer Niederlage nicht richtig. Beide bleiben damit im Mittelfeld der Tabelle. Ein Lichtblick war Claudia Madronitsch vom SV Buch mit hervorragenden 385 Ringen und der Neßlauer Tobias Hahn, der mit 387 Ringen das weiter

0 % Gewalt – 100 % Toleranz

Fußball, Regionalliga: Große Fairplay-Demonstration bei VfR-Spiel gegen Nürnberg – 50 Euro in die Klassenkasse
Über 9000 Karten sind bereits weg. Der VfR Aalen darf sich im Regionalligaknüller gegen Nürnberg II am Freitag, 20. November auf ein volles Haus freuen. Es soll auch eine Demonstration gegen Gewalt in Fußballstadien werden. weiter
  • 5
  • 373 Leser

Glenn Gaschler ist Meister

Motorsport: Oberkochener gewinnt die Südbayernserie im Motocross
Einen schönen Erfolg landete der jüngste Motocross-Spross aus dem Schnaitheimer Junioren-Team. Der Oberkochener Glenn Gaschler sicherte sich, für den MC Windsberg startend, den Titel der Südbayrischen Motocrossmeisterschaft. weiter
  • 210 Leser

TG Hofen hält Anschluss an Tabellenspitze

Handball, Frauen, Landesliga: Die Handballerinnen der TG Hofen gewinnen mit 28:16 gegen Wangen/Börtlingen
Die erste Damenmannschaft der TG Hofen besiegte innerhalb von drei Wochen das Team der HSG Wangen/Börtlingen zum zweiten Mal deutlich und hält dadurch den Kontakt zu Tabellenspitze. weiter
  • 188 Leser

Dritter Triumph für Hermann

Tischtennis, Schleifchenturnier
Ausgezeichnet war die Teilnehmerresonanz beim 15. Schleifchenturnier der Tischtennisabteilung des TSV 1848 Wasseralfingen. Armin Hermann sicherte sich dabei zum dritten Mal den Turniersieg. weiter
  • 216 Leser

Unterkochen auf dem Boden der Tatsachen zurück

Schach, Verbandsliga: SV Unterkochen unterliegt dem SC Tamm klar mit 2,5:5,5
Am dritten Spieltag der Verbandsliga Nord unterlag der SV Unterkochen gegen die favorisierten Tammer klar und auch in dieser Höhe verdient.Nach dem Partieverlust von Martin Egle (4) stämmten sich sowohl Jürgen Rieck (8) als auch Christian Fiekers (1) vergeblich gegen die drohende Niederlage. Für einen Lichtblick sorgte Torsten Fink (6) mit einer sehenswerten weiter
  • 155 Leser

HSG rutscht ins Mittelfeld ab

handball, Landesliga: Laupheim bringt Oberkochen/Königsbronn Heimniederlage bei
Mit einer 30:38-Heimniederlage gegen den HV RW Laupheim verabschiedet sich die HSG Oberkochen/Königsbronn aus dem vorderen Tabellendrittel und rutscht ins Mittelfeld ab. Laupheim ließ den Hausherren nicht einmal einen Hauch einer Chance auf einen Heimsieg – wobei sich die HSG über lange Zeit selbst im Weg stand. weiter
  • 165 Leser

Endlich ein Sieg in Heiningen

Handball, Bezirksklasse
Es war ein schwerer Gang für die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen, am Ende zählt aber nur, dass man nach fünf Jahren mit dem 27:24 endlich wieder einen Sieg aus Heiningen mitbrachte. weiter
  • 191 Leser

„Um 180 Grad gedreht“

Interview: Christian Fetzer, Bundesliga-Ringer beim KSV Aalen: „Bin nicht nur ein Notnagel“
Er war einer der Matchwinner vom Wochenende: Der Deutsche Meister Christian Fetzer (25) war für Ringer-Bundesligist KSV Aalen zweimal erfolgreich – obwohl er mit einer Verletzung zu kämpfen hatte. weiter
  • 5
  • 209 Leser

Joachim Zundler holt Bronze

Leichtathletik, Waldlauf
Von den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften kamen die Läufer der DJK Ellwangen-Virngrund mit Bronze durch Joachim Zundler zurück. weiter
  • 5
  • 255 Leser

Aalen muss nicht – aber kann es schaffen

Fußball, Regionalliga: Die Vertragsverlängerung von VfR-Trainer Rainer Scharinger sorgt für Stabilität und Konstanz in der Mannschaft
Fußball-Regionalligist VfR Aalen hat den Vertrag von Cheftrainer Rainer Scharinger verlängert. Na und, mögen manche sagen. Das muss nichts heißen im bezahlten Fußball und erst recht nicht – wie die vergangenen Jahre zeigen – beim VfR Aalen. weiter
  • 5
  • 577 Leser

Klare Sache für TGH

Handball, Landesliga: Hofen schlägt TV Brenz mit 35:21
Nach dem Motto „zusammen arbeiten führt zum Erfolg“ sahen die Zuschauer in der Talsporthalle beim Landesligaderby der TG Hofen gegen Brenz eine konzentrierte gastgebende Mannschaft, welche von Anfang an zeigte, dass sie die Partie für sich entscheiden wollte. Und das auch tat. weiter
  • 209 Leser

Überregional (87)

'Die Erfüllung eines Traums'

Bundeskanzlerin Merkel überquert ehemaligen Grenzübergang
Symbolisch fielen am Abend 1000 Styroporsteine. Am Brandenburger Tor feierten die Menschen die Einheit. Zuvor hatte Kanzlerin Angela Merkel einen Spaziergang über die Bösebrücke unternommen. weiter
  • 335 Leser

'Dreiste Mogelpackung'

Scharfe Kritik an beschlossenen Steuerentlastungen
Die Bundesregierung hat Steuerentlastungen und die Erhöhung des Kindergeldes beschlossen. Sozialverbände und Gewerkschaften üben Kritik. weiter
  • 332 Leser

Allianz übertrifft die Erwartungen

Europas größter Versicherungskonzern Allianz hat sich im zurückliegenden Quartal besser entwickelt als von Experten erwartet. Der Wegfall der verlustträchtigen Tochter Dresdner Bank, eine Erholung an den Finanzmärkten und ein damit verbundener geringerer Abschreibungsbedarf führten zu einem über den Prognosen liegenden Gewinn. Einen konkreten Jahresausblick weiter
  • 467 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA Alem. Aachen - Hansa Rostock 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Demai (11.). - Zuschauer: 21 280. 1Arm. Bielefeld 1291222:828 2Kaiserslautern 1283119:927 3FC St. Pauli 1282228:1226 4Union Berlin 1272323:1623 5Düsseldorf 1262418:1120 6RW Oberhausen 1262415:1820 7FC Augsburg 1246224:2018 8Greuther Fürth 1260625:2318 9MSV Duisburg 1253422:2018 10SC weiter
  • 398 Leser

Bewährt: Ein zentrales und vier regionale Labors

In Baden-Württemberg werten an insgesamt fünf Standorten Kriminaltechniker die Spuren aus, die ihre Kollegen am Tatort gesichert haben. Zum kriminaltechnischen Institut im Landeskriminalamt in Stuttgart kommen die regionalen Untersuchungsstellen in Freiburg, Karlsruhe, Stuttgart und Tübingen. Die regionalen Labors sind, wie der Leitende Kriminaldirektor weiter
  • 338 Leser

Birgit Fischer leitet künftig die Barmer GEK

Die ehemalige nordrhein- westfälische Gesundheitsministerin Birgit Fischer (56) wird die Chefin der künftig größten gesetzlichen Krankenkasse Barmer/GEK werden. Die Vize-Vorstandschefin der Barmer Ersatzkasse soll nach dem für Jahresende geplanten Rückzug von Barmer-Chef Johannes Vöcking an dessen Stelle treten. Ihr Stellvertreter wird der GEK-Vorstandsvorsitzende weiter
  • 479 Leser

Bürger watschen Privatisierer ab

Landkreis Rottal-Inn muss für seine Krankenhäuser Konzept vorlegen
Schwere Schlappe für die Privatisierer: Im Landkreis Rottal-Inn haben die Bürger den Verkauf dreier Kreiskliniken an die Rhön Klinkum AG verhindert. weiter
  • 362 Leser

China richtet neun Uiguren hin

Nach den blutigen Unruhen in Nordwestchina vor knapp vier Monaten sind jetzt neun uigurische Teilnehmer hingerichtet worden. Die Todesurteile seien vollstreckt worden, nachdem das Oberste Gericht sie bestätigt habe, berichtete gestern die chinesische Nachrichtenagentur China News Service. Die Todesurteile gegen Teilnehmer an den Unruhen im Juli mit weiter
  • 320 Leser

Coulthard klopft an

Schotte spielt mit dem Gedanken, in die DTM einzusteigen
Bei DTM-Boss Hans Werner Aufrecht steht er ganz oben auf der Wunschliste, zu Mercedes pflegt er noch beste Kontakte: Der frühere Formel-1-Pilot David Coulthard scheint auf dem Sprung in die DTM. weiter
  • 344 Leser

Der Weihnachtsmann

Der Weihnachtsmann im Weihnachtspostamt, das sind zahlreiche Helfer, allein in Himmelpfort sind es 20. Die meisten sind Frauen aus der Umgebung, alle sind Postmitarbeiter. Sie beantworten die Briefe aus dem Ausland mit vorformulierten Briefen. eb weiter
  • 433 Leser

Deutscher Gewerkschaftsbund fordert 'ehrliche' Bilanz

Der DGB im Südwesten fordert eine 'ehrliche Ausbildungsplatzbilanz'. Zum Stichtag 30. September hätten fast 12 000 Jugendliche noch keinen Ausbildungsplatz gefunden, sagte die stellvertretende DGB-Landesvorsitzende Marion von Wartenberg. Wenn die Partner des Ausbildungspakts in ihrer Bilanz von nur 401 'unversorgten Jugendlichen' zum 30. September sprächen, weiter
  • 537 Leser

Die Frist wurde von sechs auf 24 Monate verlängert

Das staatliche Kurzarbeitergeld soll vermeiden, dass Arbeitnehmer entlassen werden, obwohl abzusehen ist, dass einem Unternehmen nur vorübergehend die Aufträge fehlen. Gezahlt wird insbesondere bei einer schlechten Konjunkturlage oder einem unabwendbaren Ereignis, etwa einer Flut. Daher kann beispielsweise ein Arzt seine Mitarbeiter nicht in Kurzarbeit weiter
  • 345 Leser

Die Polizei als Verbrecher

Das gab es selbst in Russland noch nicht. Ein Polizist hat öffentlich über Korruption unter Kollegen und Willkür bei Verhaftungen ausgepackt. weiter
  • 302 Leser

Dornröschenschlaf muss bald enden

Tobias Mehlich über die Sicht der Arbeitgeber
Mit Kurzarbeit kann man eingespielte und bewährte Mitarbeiter halten, sagt Tobias Mehlich, Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall Ulm. Doch es gibt auch Nachteile für das Unternehmen. weiter
  • 425 Leser

Endlich wieder heiß auf Eis

Thomas Greilinger krönt wundersames Comeback beim Deutschland-Cup
Der Deutschland-Cup lieferte den Beweis: Thomas Greilinger gehört derzeit zum Besten, was die nationale Eishockey-Szene zu bieten hat. Dabei hatte der Nationalspieler vor drei Jahren bereits seine Karriere beendet. weiter
  • 308 Leser

Entzückendes Rumpeln

Depeche Mode spielen in der Schleyerhalle
Es ist einer der schönsten Momente dieses Konzertes: Martin L. Gore steht allein im Scheinwerferlicht, im Hintergrund auf der Leinwand wird schonungslos sein verschwitztes, um die Augen kajalverschmiertes Gesicht präsentiert, und dann beginnt er zu singen. 'Home' handelt von seinem Zuhause, beschreibt seine tiefe Zuneigung trotz der Probleme. Großartig weiter
  • 300 Leser

Ernie, Bert und Freunde werden 40

'Sesamstraße' bekommt zum Jubiläum hohen Besuch - Michelle Obama gibt Ernährungstipps
Die wohl berühmteste Kindersendung der Welt wird heute 40 Jahre alt. Zum Jubiläum kommt Amerikas First Lady Michelle Obama zu Ernie, Bert und Freunden in die 'Sesamstraße'. weiter
  • 387 Leser

EU will mehr Schutz für Kleinanleger

Dick wie Telefonbücher sind in den meisten Fällen die Prospekte von Wertpapieren. Darin finden Anleger alle Informationen, die sie über den Emittenten und das Wertpapier wissen müssen, um eine Anlageentscheidung treffen zu können. Da jedoch die wenigsten Anleger die Wälzer lesen und sich lediglich mit der Zusammenfassung begnügen, will die EU die Kurz-Versionen weiter
  • 496 Leser

Exporte fangen sich wieder

Nach einem Rückschlag im August hat sich der deutsche Export im September wieder auf das zuvor erreichte Niveau erholt. Gegenüber dem Vormonat nahmen die Ausfuhren um 3,8 Prozent, die Importe sogar um 5,8 Prozent zu, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Im Vergleich zum September 2008 waren die Ausfuhren allerdings um 18,8 Prozent und weiter
  • 490 Leser

Fast alle finden Lehrstelle

Wirtschaftsminister Pfister warnt vor Fachkräftemangel im Südwesten
Der Ausbildungsmarkt im Südwesten ist stabil, sagen Landesregierung und Arbeitsagenturen. Wegen der Krise gab es weniger neue Lehrverträge. Dennoch wurden fast alle Bewerber versorgt. weiter
  • 642 Leser

Feste auch im Ausland

Der 20. Jahrestag des Mauerfalls ist auch im Ausland begangen worden. In Warschau nahmen rund 200 Menschen an einem Sketch teil, bei dem Plastiknachbildungen von Mauersegmenten umgestoßen wurden. Im Ostseebad Sopot (Zoppot) erklärte der polnische Ministerpräsident Donald Tusk, vielen Polen hätten damals Tränen in den Augen gestanden. Der rumänische weiter
  • 281 Leser

Finanzwerte können kräftig zulegen

Der deutsche Aktienmarkt konnte sich gestern weiter verbessern. Der überraschend deutliche Anstieg der Industrieproduktion im September trieb neben positiven Unternehmensdaten den Markt nach oben. Mit einem Kursgewinn von zeitweise mehr als 5 Prozent stand Allianz im Mittelpunkt des Interesses. Analysten meinten, dass der Münchner Versicherungskonzern weiter
  • 506 Leser

Fortschritte für deutsche Autobauer

Audi, BMW und Daimler steigern im Oktober ihren Absatz
Die deutschen Autobauer BMW, Daimler und Audi machen erste Schritte, um ihre Krise am Absatzmarkt zu überwinden. Die Bilanz für dieses Jahr dürfte dennoch ernüchternd ausfallen. Am besten kommt noch Audi davon. Die Ingolstadter VW-Tochter rechnet in diesem Jahr mit 925 000 verkauften Autos. Dies wären rund 7,5 Prozent weniger als vor einem Jahr. Im weiter
  • 389 Leser

Geld für Kleintheater

Land setzt Förderung auch im kommenden Jahr fort
Die Landesregierung will Projekte von baden-württembergischen Klein- und Figurentheatern auch im kommenden Jahr unterstützen. Wie Kunststaatssekretär Dietrich Birk gestern in Stuttgart mitteilte, wird das in diesem Jahr gestartete Förderprogramm fortgeführt. 2010 sollen bis zu 400 000 Euro zur Verfügung stehen. Theater können sich bis 31. Januar bewerben. weiter
  • 314 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 526 136,00 Euro Gewinnklasse 2 673 636,20 Euro Gewinnklasse 3 57 412,10 Euro Gewinnklasse 4 3932,90 Euro Gewinnklasse 5 209,60 Euro Gewinnklasse 6 50,10 Euro Gewinnklasse 7 26,30 Euro Gewinnklasse 8 10,50 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 2 187 352,20 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot weiter
  • 328 Leser

Hertha trudelt in Richtung zweite Liga

Der Hertha-Horror nimmt kein Ende, den geschockten Berlinern bleiben nur noch Durchhalteparolen. 'Wir werden wieder aufstehen', meinte Trainer Friedhelm Funkel nach dem bitteren Heim-K.o. im Keller-Duell gegen den 1. FC Köln. Präsident Werner Gegenbauer versprach: 'Wir werden alle alles tun, um aus diesem Schlamassel herauszukommen.' Angesichts der weiter
  • 370 Leser

Hooligans demolieren Regionalzug

. Massiv bewaffnete Hooligans haben am Samstagabend auf dem Bahnhof Weddel östlich von Braunschweig einen Regionalzug angegriffen, der mit rund 130 Fußballfans von Hannover 96 sowie anderen Reisenden besetzt war. Die Hannoveraner Fans befanden sich auf der Heimfahrt vom Spiel ihrer Regionalligamannschaft in Babelsberg (0:1). Mit Eisenstangen, Baseballschlägern weiter
  • 376 Leser

Hurrikan wütet in Mittelamerika

Tote und Zerstörung in Nicaragua, Honduras und El Salvador
Bei seinem Zug durch Mittelamerika hat Hurrikan 'Ida' schwere Zerstörungen angerichtet und mehr als 120 Menschen das Leben gekostet. weiter
  • 275 Leser

IHK Stuttgart warnt vor Anti-Auto-Politik

Pläne des Stuttgarter Gemeinderats, dem Autoverkehr in der Landeshauptstadt durch vielerlei Restriktionen zu begegnen, stoßen in der mittelständischen Wirtschaft auf erhebliche Besorgnis. Die IHK Region Stuttgart stellte gestern eine repräsentative Umfrage vor, wonach fast zwei Drittel der rund 3000 befragten Firmen - überwiegend kleine und mittlere weiter
  • 352 Leser

Im Linden-Museum: Bootsbauer führen ihr Handwerk vor

Die Bootsbauer aus Yap zeigen am heutigen Dienstag von 14 bis 17 Uhr im Stuttgarter Linden-Museum, wie man ein traditionelles Auslegerkanu in segeltüchtigen Zustand versetzt. Zusammen mit drei weiteren Inselregionen bildet Yap die unabhängige Inselnation der Föderierten Staaten von Mikronesien. Das Linden-Museum, staatliches Museum für Völkerkunde, weiter
  • 310 Leser

Immer mehr Infizierte

Schweinegrippe breitet sich schnell aus - Neun Todesfälle
Die Zahl der neuen Schweinegrippe-Fälle hat sich in Deutschland innerhalb einer Woche mehr als verdoppelt. Das Robert Koch-Institut (RKI) registrierte nach jüngsten Daten 7822 Neuerkrankungen pro Woche. 60 Prozent der neuen Fälle stammen aus Bayern. Bis zum 5. November hat das RKI 40 000 Infizierte erfasst und neun Schweinegrippe-Todesfälle. Eine an weiter
  • 307 Leser

Ingolstadt feuert Horst Köppel

Nach 0:2-Heimpleite ist überraschend Schluss für den Trainer des Drittligisten
Sieben Siege und drei Remis in 16 Spielen, dazu nur sechs Punkte Abstand auf die Aufstiegsplätze: Die Bilanz von Horst Köppel, bis gestern Trainer des Fußball-Drittligisten FC Ingolstadt, ist nicht schlecht. Trotzdem entschloss sich der Verein, Köppel aufgrund der jüngsten sportlichen Entwicklung mit sofortiger Wirkung vom Dienst freizustellen. Auslöser weiter
  • 299 Leser

Intershop schreibt rote Zahlen

Die Pleite des Versandhändlers Quelle hat den auf Internethandel spezialisierten Softwareanbieter Intershop in die roten Zahlen gedrückt. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern liege für die ersten neun Monate bei minus 628 000 EUR nach einem Plus von 1,5 Mio. EUR im Vorjahreszeitraum, teilte die börsennotierte Intershop AG in Jena mit. Als Grund nannte weiter
  • 466 Leser

Kaum Chancen für Gläubiger von Arcandor

Die Pleite des Arcandor-Konzerns wird für die Gläubiger des Unternehmens zum Milliardengrab. Von den angemeldeten Forderungen in Höhe von 19 Mrd. EUR werde nur ein Bruchteil bezahlt werden können, machte Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg gestern bei der Gläubigerversammlung für die Konzernholding Arcandor AG in Essen deutlich. Zu den Gläubigern gehören weiter
  • 382 Leser

Klausuren mit dem PC schreiben

Gymnasiasten, Haupt- und Realschüler im Südwesten könnten nach Vorstellung der CDU-nahen Schülerunion ihre Klausuren bald mit dem Computer schreiben. Gerade bei mehrstündigen Klausuren wie in der Oberstufe von Gymnasien wäre dies sinnvoll, weil viele Schüler am PC 'einfacher und bevorzugt' arbeiteten, sagte der Landesvorsitzende der Schüler Union Baden-Württemberg, weiter
  • 358 Leser

KOMMENTAR · MAUERFALL: Das Wunder, Teil II

Dass Menschen aus aller Welt in Berlin den 20. Jahrestag der Maueröffnung feiern, ist schon ein Geburtstagsgeschenk von besonderer Bedeutung. Dass der 9. November 1989 aber auch in anderen Hauptstädten rund um den Globus einen willkommenen Anlass für fröhliche Partys und kreative Aktionen bietet, macht den Glücksfall der deutschen Einheit erst komplett. weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · STUDENTEN: Höchste Zeit für lauten Protest

Die Studienbedingungen an deutschen Hochschulen sind immer häufiger eine Zumutung. Das ist die schlechte Nachricht. Die gute: Diese sicht- und spürbare Mangelverwaltung treibt die Studenten endlich wieder auf die Barrikaden. Viel zu lange haben die angehenden Akademiker entweder den Rückzug ins Privatleben zelebriert oder den Tunnelblick auf ihre künftige weiter
  • 280 Leser

KOMMENTAR: Mehr Freiraum für Opel nötig

Fritz Henderson hat offenbar erkannt, was auf dem Spiel steht. Der Besuch des Chefs von General Motors in Rüsselsheim nach der überraschenden Absage des Mehrheitsverkaufs von Opel an Magna ist ein Signal. GM braucht den deutschen Ableger, braucht seine Modelle, sein Know-how und seine Ingenieure mehr denn je. Dem Besuch müssen nun Taten folgen. Nicht weiter
  • 487 Leser

Kritik an 'unseriöser' Planung

Bahnchef wegen Kostensteigerung bei Stuttgart 21 am Pranger
Die Kostensteigerungen beim Bahnprojekt Stuttgart 21 bleiben das Lieblingsthema der Kritiker. Die werfen der Bahn 'unseriöse' Planung vor. weiter
  • 259 Leser

KULTURTIPP: Schillers Balladen

'Alles rennet, rettet, flüchtet' ist ein großer Balladen-Abend überschrieben, mit dem das Schauspiel der Staatstheater Stuttgart und das Kulturprogramm SWR2 am Freitag, 13. November, um 20 Uhr im Schauspielhaus den 250. Geburtstag Friedrich Schillers feiern. Unter der Regie von Leonhard Koppelmann werden Uwe Friedrichsen, Corinna Harfouch, Angela Winkler, weiter
  • 320 Leser

Künftig ohne Europa-Chef

Sanierung von Opel kostet laut Experten bis zu 5,7 Milliarden Euro
Die Sanierung von Opel kommt nach Einschätzung von Experten deutlich teurer als angenommen. Der Mutterkonzern General Motors will offensichtlich künftig ohne einen GM-Europa-Chef auskommen. weiter
  • 592 Leser

Lahm entschuldigt sich

Bayern-Star muss zum Rapport - Viel Rückhalt bei Fans und Experten
Philipp Lahm hat nach seiner Kritik an den Bossen des FC Bayern München gekuscht. Er hat sich für die 'Art und Weise' seiner Interview-Aussagen entschuldigt. Über den Kern der Kritik wurde nicht gesprochen. weiter
  • 5
  • 322 Leser

LEITARTIKEL · FUSSBALL: Der mündige Profi?

Fußball-Profi Philipp Lahm hat am Wochenende ein Interview gegeben. Er ist dabei nicht beleidigend geworden, hat keine Dienstgeheimnisse über seinen Verein FC Bayern München verraten, weder seinen Trainer Louis van Gaal in die Pfanne gehauen noch sonst eine ungebührliche Äußerung gemacht. Und dennoch sorgten Lahms Aussagen für enormen Wirbel in der weiter
  • 372 Leser

Leute im Blick

Barbara Schöneberger TV-Moderatorin Barbara Schöneberger wagt nach ihrer erfolgreichen Deutschlandtour im letzten Jahr einen zweiten Ausflug in die Musikwelt. 'Nochmal, nur anders', heißt die Tour. Beim Auftaktkonzert begeisterte die 35-Jährige am Sonntagabend 1900 Fans in Hamburg. Die für selbstironischen Humor bekannte Blondine plauderte und sang weiter
  • 362 Leser

Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir . . .

Heute öffnet das erste Weihnachtspostamt in Deutschland seine Pforten
Als erste der sieben Weihnachtspostfilialen in Deutschland nimmt die im brandenburgischen Himmelpfort heute ihre Arbeit auf. Tausende Wunschzettel sind bereits eingetroffen. weiter
  • 338 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.-06.11.09: 100er Gruppe 33-35 EUR (33,80 EUR). Notierung 09.11.09: plus 2,50 EUR. Handelsabsatz: 28.909 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 526 Leser

Ministerium sucht Konsens mit Fürstenhaus

Das Wissenschaftsministerium bemühte sich gestern, den Eindruck zu erwecken, es gebe keinen neuen Ärger mit Johannes Fürst von Waldburg-Wolfegg wegen dessen Umgangs mit geschütztem Kulturgut. Man führe mit Fürst Johannes Gespräche und man gehe davon aus, dass man sich mit ihm verständige und zu einer zufriedenstellenden Lösung gelange, erklärte der weiter
  • 365 Leser

Museen sollen Bestände prüfen

Bund bewilligt Mittel für Raubkunst-Forschung
Mit insgesamt rund 850 000 Euro unterstützt der Bund Museen bei ihrer Suche nach Raubkunst in ihren Beständen. Bundesweit werden insgesamt 16 Projekte zur Provenienzforschung gefördert, wie die Bundesregierung gesternmitteilte. Bereits zweimal zuvor waren entsprechende Forschungsmittel bewilligt worden. Es habe sich gezeigt, dass das Bewusstsein der weiter
  • 353 Leser

NA SOWAS ...

Kalifornische Studenten beanspruchen den Sushi-Rekord für sich: Hunderte Amateurköche von der Universität Berkeley haben aus klebrigem Reis, Avocados und Fisch eine 101 Meter lange 'California'-Rolle gemacht. Der bisherige Rekord einer 91 Meter langen Sushi-Rolle war 2001 in Hawaii aufgestellt worden. Als Tribut an die Vegetarier wurden die letzten weiter
  • 364 Leser

Nach der Gesundheit steht die Kommunikation im Mittelpunkt der Aufklärung

Dem gestrigen Start in Mosbach folgt am Mittwoch im Balinger Landratsamt die Fortsetzung der Seniorenverbraucherkonferenzen. Weitere Stationen sind am 12. November Bad Rappenau (Kurhaus), am 16. November Tuttlingen (Aesculap Akademie), am 17. November Pforzheim (Landratsamt), am 24. November Mössingen (Gasthof Lamm), am 26. November Heidenheim (Katholisches weiter
  • 423 Leser

Naturschützer gegen Bewerbung um Olympia

Der Bund Naturschutz (BN) hat deutlich Stellung gegen die Münchner Olympia-Bewerbung um die Winterspiele 2018 bezogen. 'Wir lehnen Olympia im bayerischen Alpenvorland ohne Wenn und Aber ab', sagte der Landesvorsitzende Hubert Weiger in München. Mit dem sportlichen Großereignis gehe eine 'nachhaltige Umweltzerstörung' einher, die nicht zu verantworten weiter
  • 348 Leser

Neues Gutachten über Amokläufer

Die 'Masochismus-Theorie' des Psychiaters Reinmar du Bois zum Amokschützen von Winnenden wird von einem Gegengutachter nicht geteilt. Der Tübinger Psychiater Peter Winckler sagt, dass der 17-Jährige, der am 11. März an seiner ehemaligen Schule und auf der Flucht 15 Menschen und sich selbst erschoss, keine masochistischen Störungen hatte. Das Motiv liege weiter
  • 341 Leser

Nobelpreisträger für Klimaschutz

Michail Gorbatschow, der Dalai Lama und weitere Nobelpreisträger haben einen Monat vor dem UN-Klimagipfel in Kopenhagen ein tragfähiges Klimaabkommen gefordert. Bisher haben rund 60 Nobelpreisträger aus aller Welt ein entsprechendes Memorandum unterzeichnet, wie das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) mitteilte. Das Schreiben 'Die unerbittliche weiter
  • 411 Leser

NOTIZEN

Erdbeben vor Fidschi Vor den Fidschi-Inseln hat die Erde gebebt. Berichte über Verletzte oder Schäden lagen zunächst nicht vor. Das Beben hatte eine Stärke von 7,2. Sein Zentrum lag 120 Kilometer nördlich der Hauptstadt Suva in 570 Kilometern Tiefe. 25 Tote durch Monsun Der Monsun in Südostasien hat mindestens 25 Menschen das Leben gekostet. Im Süden weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

Jamaika ist perfekt Im Saarland ist die erste schwarz-gelb-grüne Landesregierung ('Jamaika-Koalition') nun auch formal perfekt. Die Parteichefs Peter Müller (CDU), Christoph Hartmann (FDP) und Claudia Willger-Lambert (Grüne) unterzeichneten gestern den Koalitionsvertrag. Müller soll heute zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Brüderle rügt Ramsauer weiter
  • 393 Leser

NOTIZEN

Haye: Hand gebrochen Boxen: Der neue Schwergewichts-Weltmeister David Haye hat sich bei seinem Punktsieg über Titelverteidiger Nikolai Walujew die rechte Hand gebrochen. Wie der Brite gestern bekanntgab, habe er sich die Verletzung schon in den ersten Runden zugezogen. Seine Titelverteidigung im März 2010 gegen den Amerikaner John Ruiz sei nicht gefährdet. weiter
  • 372 Leser

NOTIZEN

Kein Termin für Tauss Karlsruhe - Ein Termin für den Prozess gegen den Ex- Bundestagsabgeordneten Jörg Tauss wegen des Besitzes von Kinderpornos stehe noch nicht fest, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Karlsruhe gestern auf Anfrage. Damit ist fraglich, ob der frühere SPD-Politiker Tauss noch in diesem Jahr vor Gericht kommt. Ihm wird vorgeworfen, weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Lohnschere wird größer Die Kluft zwischen niedrigen und mittleren Löhnen in Deutschland wächst. Ende der 90er Jahre erreichten Geringverdiener laut einer Bertelsmann-Studie in Vollzeitjobs 64 Prozent des Einkommens eines Arbeitnehmers mit mittlerem Einkommen, 2007 waren es dagegen nur noch 53 Prozent. Der Rückgang sei im Vergleich der stärkste von 20 weiter
  • 468 Leser

NPD droht Finanzskandal

Neonazi-Szene kämpft um Nachlass des Geldgebers Rieger
Die deutsche Neonazi-Szene bemüht sich offenbar um eine Fortführung der Immobilien-Geschäfte des verstorbenen Hamburger Anwalts und NPD-Vizevorsitzenden Jürgen Rieger. Medienberichten zufolge sind aus Riegers Nachlass wichtige Akten zu seinen bundesweiten Immobilien-Aktivitäten verschwunden. 'Szeneaktivisten' hätten Zugang zu Riegers Anwaltskanzlei weiter
  • 356 Leser

Park für misshandelte Bären

EU und das Land finanzieren Tierschutz-Projekt im Nordschwarzwald mit
Nach fünf Jahren des Wartens, Hoffens und Bangens beginnen im Nordschwarzwald die Bauarbeiten für den ersten alternativen Bärenpark des Landes. In ihm sollen alte und misshandelte Bären ihren Platz finden. weiter
  • 309 Leser

Pudelwohl in München

Tiermagazin zeichnet Bayerns Hauptstadt als hundefreundlichste Stadt aus
München ist von einem Fachmagazin zur hundefreundlichsten Stadt Deutschlands gekürt worden. Nirgendwo sonst werde Hunden und ihren Besitzenden so viel Freiheit eingeräumt wie dort, urteilte das Magazin 'Dogs'. Es zählt als besonders positive Aspekte auf: kein genereller Leinenzwang, viele Grünflächen, zahlreiche Spender für Hundekot-Tüten und ein tierärztlicher weiter
  • 331 Leser

Puma-Gewinn sinkt deutlich

Fünf Prozent Umsatzeinbuße für Sportartikelhersteller
Die Konsumflaute hat den Gewinn beim weltweit drittgrößten Sportartikelhersteller Puma im dritten Quartal einbrechen lassen. Wie das vom französischen Luxusgüterkonzern PPR kontrollierte Unternehmen in Herzogenaurach mitteilte, sank das operative Ergebnis um 21,6 Prozent auf 98 Mio. EUR. Der Überschuss ging um 23,6 Prozent auf 68 Mio. EUR. Beim Umsatz weiter
  • 413 Leser

Schon jetzt Abzocke mit der Wiesn 2010

Internet-Tickethändler bieten Plätze in den Zelten zu zehnfach überhöhten Preisen an
Schon jetzt werden für das Oktoberfest 2010 Plätze verkauft - die es offiziell noch gar nicht gibt. Die Preise sind dabei teils mehr als zehnmal so hoch wie bei einer Reservierung direkt beim Wirt. 399 Euro soll ein Platz inklusive zwei Maß Bier bei einem Anbieter am Tag des Anstichs am 18. September 2010 kosten. 'Unverschämt', lautet der Kommentar weiter
  • 413 Leser

Senioren mit Marktmacht

Verbraucheraufklärung in Sachen Gesundheit: Auch mal Nein sagen
Senioren sollen als mündige Verbraucher ihre Marktmacht besser nutzen. Die Landesregierung möchte mit einer Reihe von Konferenzen Informationsmängel etwa auf dem Gesundheitsmarkt beseitigen. weiter
  • 395 Leser

Siebenjähriger im Vollrausch

Auf Spielplatz Alkohol erhalten
Ein beispielloser Fall von Alkoholmissbrauch ist aus Berlin bekannt geworden: Ein Siebenjähriger wurde mit zwei Promille ins Krankenhaus eingeliefert. weiter
  • 389 Leser

Sir Alex nach Terrys goldenem Tor wutentbrannt

Während Michael Ballack als strahlender Sieger und mit dem Gedanken ans Double zur deutschen Fußball-Nationalmannschaft reiste, ging der Streit über das 'goldene Tor' auf der Insel unvermindert weiter. Vor allem Teammanager Alex Ferguson zeigte sich nach der 0:1-Niederlage von Meister Manchester United bei Tabellenführer FC Chelsea als schlechter Verlierer. weiter
  • 359 Leser

Sitzstreik im Hörsaal

Studenten besetzen aus Protest Räume an den Universitäten
In Tübingen und Heidelberg besetzen Studenten Hörsäle. Sie wollen ihren Protest gegen Missstände an den Universitäten zum Ausdruck bringen. weiter
  • 385 Leser

SPD-Vize Hofelich tritt nicht an

Der stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Peter Hofelich will beim Parteitag Ende November nicht mehr für dieses Amt kandidieren. Nach zwölf Jahren als SPD-Vize im Südwesten wolle der Göppinger Landtagsabgeordnete sich auf die Arbeit in der Landtagsfraktion konzentrieren. 'Meine Ambition, in der Landespolitik Stimme und Gewicht zu haben, bleibt aber weiter
  • 351 Leser

Stellengesuch via Plakataktion

Fünf Quelle-Sekretärinnen gehen ungewöhnlichen Weg
Nach einer pfiffigen Plakataktion von fünf Quelle-Chefsekretärinnen haben sich erste potenzielle neue Chefs bei den Bürokräften gemeldet. 'Innerhalb einer Woche haben wir ungefähr 15 Jobangebote bekommen. Es läuft also ganz gut', sagte Sekretärin Sabine Schweiger in Fürth. Ob alle Angebote seriös seien, müsse aber erst einmal überprüft werden. Die fünf weiter
  • 470 Leser

STICHWORT · POGROMNACHT: Der Beginn des Massenmords

Sie droht anlässlich des 20. Jahrestages des Mauerfalls ganz in den Hintergrund zu geraten: die Pogromnacht, mit der gestern vor 71 Jahren die radikale Phase der Judenverfolgung durch das NS-Regime begann. Der 9. November 1938 wird als einer der dunkelsten Tage in der jüngeren deutschen Geschichte bezeichnet, da die Judenpogrome an diesem Tag einen weiter
  • 338 Leser

Stille in der Montagehalle

Angst, Leere und weniger Geld: Drei Kurzarbeiter erzählen von ihrem Jahr
Kurzarbeit soll vor allem Jobs sichern. Für die Betroffenen bedeutet der ständige Wechsel zwischen Arbeit und erzwungener Freizeit aber vor allem große Unsicherheit. Beschäftigte aus dem Land berichten. weiter
  • 475 Leser

Studenten besetzen Hörsäle

Aus Protest gegen die Bildungspolitik und aus Solidarität mit österreichischen Kommilitonen, die in Wien seit zwei Wochen die Universität besetzt halten, protestieren derzeit einige hundert Studenten. An Universitäten wie in Tübingen, Heidelberg oder an der Akademie der bildenden Künste in München haben sie Hörsäle in Beschlag genommen. In Marburg mussten weiter
  • 390 Leser

Stuttgarter ist Poker-Meister

Ali Özgül gewinnt in Baden-Baden 30 000 Euro
Der Stuttgarter Ali Özgül hat sich am Wochenende bei der ersten baden-württembergischen Pokermeisterschaft im Spielcasino Baden-Baden durchgesetzt. Er erhält rund 30 000 Euro Siegprämie. Auf dem zweiten Platz landete Klaus Lermig, er erhält laut Spielbank 15 000 Euro. Die beiden einzigen Frauen unter den 101 Teilnehmern seien bereits frühzeitig ausgeschieden, weiter
  • 411 Leser

THEMA DES TAGES

DIE LANGE KURZARBEIT Immer mehr Arbeitnehmer sitzen in der Warteschleife, ein Ende ist nicht in Sicht. Wir beschreiben, wie Beschäftigte und Unternehmer die Kurzarbeit erleben - und wie sie in die Zukunft blicken. weiter
  • 427 Leser

Trotz Krise zahlen viele Unternehmen Weihnachtsgeld

Gespart wird aber oft an Kundengeschenken - Zwischen den Jahren ruht vielerorts die Produktion
Porsche zahlt seinen Mitarbeitern sogar ein höheres Weihnachtsgeld als tarifvertraglich vorgesehen. Bei Heideldruck dagegen gibt es nur eine geringe Sonderzahlung. Die Krise wirkt sich sehr unterschiedlich aus. weiter
  • 682 Leser

Tödliche Gefahr in der Küche

6000 Menschen sterben jedes Jahr bei Haushaltsunfällen
Jedes Jahr sterben in Deutschland mehr Menschen bei Haushaltsunfällen als im Straßenverkehr. Die Küche gilt als der gefährlichste Ort in der Wohnung. Darauf weist der Krankenversicherungsverein Deutscher Ring hin. Die Organisation beruft sich auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts. Danach kommen jährlich mehr als 6000 Menschen bei Haushaltsunfällen weiter
  • 368 Leser

Verräterische Spuren in gelöschten Dateien

In der kriminaltechnischen Untersuchungsstelle werten Computer-Fachleute digitale Beweismittel aus
Kriminaltechniker gehen mit der Zeit. Die klassische Spurenauswertung wird zwar immer noch gebraucht. Doch vermehrt geht es darum, digitale Beweismittel zu deuten. In Tübingen arbeiten solche Spezialisten. weiter
  • 377 Leser

Von den Sternen gelenkt

Bootsbauer der Insel Yap reden über ihre traditionelle Navigationskunst
Für die Ausstellung über die Südsee-Oasen hat das Stuttgarter Lindenmuseum ein traditionelles Auslegerkanu gekauft. Die Bootsmannschaft von der Insel Yap, vornedran Chief Bruno, ist zur Zeit zu Besuch. weiter
  • 385 Leser

Von der Geschichte gelernt

Köhler: Verbindung zwischen Pogromnacht und Mauerfall
Bundespräsident Horst Köhler betonte gestern in Berlin den Zusammenhang zwischen dem Mauerfall vor 20 und der Pogromnacht vor 71 Jahren. Die Teilung habe auch deshalb überwunden werden können, weil die Deutschen die nötigen Lehren aus ihrer Geschichte zwischen 1933 und 1945 gezogen hätten. 'Darum hat die Welt uns 1989 vertraut', so Köhler. Auch in Baden-Württemberg weiter
  • 305 Leser

Werkrealschulen: Ravensburger OB legt Veto ein

Nach Protesten von CDU und FDP hat der Ravensburger Oberbürgermeister Hermann Vogler (CDU) Widerspruch eingelegt gegen den Gemeinderatsbeschluss, mit dem sich letzte Woche eine Mehrheit gegen die neue Werkrealschule ausgesprochen hatte. In zwei Wochen soll es eine Sondersitzung geben. Das Abstimmungsergebnis, bei dem sich Grüne, SPD und 'Bürger für weiter
  • 287 Leser

Zwanziger glaubt an WM-Titel in Südafrika

DFB-Boss sieht Leistungsträger Ballack und Schweinsteiger 2010 im besten Fußballeralter
'Ich glaube, dass Deutschland in Südafrika zum vierten Mal Weltmeister werden kann und wir gute Chancen haben, erstmals seit 1990 wieder den Titel zu gewinnen', ließ der Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB), Theo Zwanziger, verlauten. Am Kap der guten Hoffnung setzt er vor allem deshalb auf das Team von Bundestrainer Joachim Löw, weil die Leistungsträger weiter
  • 392 Leser

Leserbeiträge (1)