Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 11. November 2009

anzeigen

Regional (93)

Bahnticket – Erfolgserlebnis verbucht

Lokale Agenda organisierte Training für den Umgang mit den Fahrkartenschaltern am Aalener Bahnhof
Ratlos am Fahrkartenautomaten stehen? Wer darauf keine Lust mehr hat, konnte bei einer Automatenschulung der Deutschen Bahn sich das Gerät erklären lassen. Die Aktion auf Initiative der Lokalen Agenda Aalen fand zum ersten Mal in Aalen statt. weiter
  • 5
  • 227 Leser

Boulevard im Bau

Arbeiten starten im östlichen Teilstück der Bahnhofstraße
Der Boulevard-Charakter in der nördlichen Bahnhofstraße ist bereits ansatzweise erkennbar. Auf der Westseite der Straße zwischen Bahnhofszufahrt und Schleifbrückenkreuzung sind die Arbeiten zum Großteil erledigt. Bis 27. November werden jetzt auf der Ostseite zur Bahn hin der Geh- und Radweg, die Parkbuchten und die Straße neu gestaltet. weiter
  • 262 Leser

Tatort Schwäpo

Buchvorstellung des Aalen-Krimis „Tod im Sud“ gestern in der Rotation der Schwäbischen Post
Jetzt ist er da – der Aalen-Krimi. Der Stuttgarter Autor Heiger Ostertag hat sein Werk gestern in der Druckhalle der Schwäpo vorgestellt. Da die Zeitung, ihre Mitarbeiter und dieser mit Papierrollen gefüllte Ort im Krimi auch vorkommen, hat es sich angeboten, die Buchvorstellung im Verlagshaus zu machen. Dazu gab’s Mordsbier von der Aalener weiter
  • 338 Leser

Städtische Mitarbeiter verabschiedet

18 städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Laufe des vergangenen Jahres aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden. Am Dienstag verabschiedeten sich OB Martin Gerlach, die Dezernenten und Amtsleiter in gemütlicher Runde im Stadthallenrestaurant von ihren Kolleginnen und Kollegen. Zwölf angehende Ruheständler waren der Einladung gefolgt, um weiter
  • 112 Leser

Jugendliche auf dem Sprung für Aalen 2025

Jugendliche aus verschiedenen Stadtteilen Aalens trafen sich im Haus der Jugend, um ihre eigene Vision von Aalen im Jahr 2025 zu entwickeln. Veranstaltet wurde die Zukunftswerkstatt von der Beauftragten für Chancengleichheit und demografischen Wandel in Kooperation mit der Mobilen Jugendarbeit und dem Stadtteiljugendkoordinator. (Foto: privat) weiter
  • 2806 Leser

Kreative Winterträume

Mode, Kunsthandwerk und Kunst ab heute in Schloss Untergröningen
Ein Schloss voll kreativer Ideen, voller Mode, Kunsthandwerk und Kunst - die „Winterträume“ auf Schloss Untergröningen bieten bis Sonntagabend „Schönes und Erlesenes“ in stilvoller Atmosphäre. Eröffnung ist Donnerstag, 12. November, 19.30 Uhr. weiter
  • 225 Leser

Buch & Kultur Mayer – die andere Seite

„Wir wollen die beiden Facetten Buch und Kultur miteinander vernetzen und in die Sortimentsbuchhandlung auch kleine kulturelle Angebote integrieren“, betont Martin Mayer, der in der Katzenbachstraße 1 – 5 in Oberkochen die Buchhandlung „Buch & Kultur“ – die andere Seite“ eröffnet hat. Der Name soll Programm werden. Deshalb ist die Einrichtung mit weiter
  • 261 Leser

Führend in Quanteninformation

Carl-Zeiss-Forschungspreis an die Wissenschaftler Prof. Dr. Rainer Blatt und Prof. Dr. Juan Ignacio Cirac
Im 11. Stock des Zeiss-Hochhauses in Oberkochen wurde gestern, am 11. 11., zum 11. Mal der Carl-Zeiss-Forschungspreis verliehen. Vorstandsvorsitzender Dr. Dieter Kurz überreichte die mit 25 000 Euro dotierte und in Wissenschaftskreisen hoch angesehene Auszeichnung auf dem Gebiet der Optik an die renommierten Wissenschaftler Prof. Dr. Rainer Blatt von weiter
  • 5
  • 591 Leser
Personalie
Josef Bühler Der stellvertretende Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg, Josef Bühler, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Nach dem Abitur begann Bühler 1980 als Auszubildender bei der AOK und bildete sich danach berufsintern weiter. 1990 wurde er Referatsleiter, 1996 Geschäftsbereichsleiter der AOK Ostalb, ehe er 2002 dort zum stellvertretenden Geschäftsführer weiter
  • 389 Leser

Die Narrensaison ist jetzt eröffnet

Am 11.11. ist in Aalen, Wasseralfingen und Unterkochen die lange, lange faschingslose Zeit vorbei, und die Zünfte feiern den Start
In Aalen, Wasseralfingen und Unterkochen haben am Mittwochabend die Narren den Sprung in die Saison gewagt – am 11. 11., nach rheinländischem Vorbild, aber mit schwäbischer Guggamusik. weiter

Gutes Teamwork

Übung bestach durch große Vielseitigkeit
Zum Glück nur Idee für eine Übung war diese Nachricht: Die Region Ulm wurde am frühen Samstagmorgen von einem Erdbeben der Stärke 6,0 nach der oben offenen Richter Skala getroffen. Das technische Hilfswerk zeigte dabei, was es kann. weiter
  • 113 Leser
Pünktlich am 11.11. um 11.11 Uhr wurde auch in Ellwangen die Faschingssaison 2009/10 eröffnet. Trotz Nieselregens hatten sich – gut gelaunt – Abordnungen der Ellwanger Hexenzunft, Feuerteufel, Tintenschlecker und Virngrundkrähen am Fuchseck versammelt. Die Ellwanger Schützengilde läutete den Fasching mit Böllerschüssen ein. FCV-Präsident weiter
  • 290 Leser
Am Vorabend des Sankt-Martinstages haben sich Eltern und Kinder an der Kirche St. Wolfgang versammelt, um mit Liedern und einem Umzug durch die Stadt an die guten Taten von Sankt Martin zu erinnern. Vanessa Kuhn mit ihrem Pferd „Safir“ führte gemeinsam mit Anne Melchor, die den Bettler mimte, den Zug an. Aus hunderten von Kehlen klang es weiter
  • 153 Leser

Aufgeheizt

Rasenheizung: Ausschuss verweigert Ja zu Mehrkosten
Einmal mehr geht es um die Rasenheizung im Finanzausschuss. Während OB Martin Gerlach das Image der Sportstadt gefährdet sieht, fühlt sich die Mehrheit des Gemeinderates wegen Mehrkosten für den Probebetrieb hinters Licht geführt. Und verweigert glatt die Genehmigung dafür. weiter
  • 3
  • 742 Leser

Mit der Karte günstiger auf die Eisbahn

Bereits rund 12 000 Stadtwerkekundenkarten ausgegeben – Bargeldloses Parken aber erst ab 2010 möglich
Seit einem halben Jahr gibt’s die Kundenkarte der Stadtwerke. „Es läuft prima“, zieht Stadtwerkechef Cord Müller zufrieden Bilanz. Insgesamt fast 12 000 Kundenkarten hat das Unternehmen bislang ausgegeben. Tendenz kontinuierlich steigend. Wer mit der Karte bargeldlos parken will, muss sich aber noch gedulden. weiter
  • 4
  • 337 Leser
In Memoriam
Michael EndeHeute wäre Michael Ende, einer der großartigsten deutschen Märchenerzähler des 20. Jahrhunderts, 80 Jahre alte geworden.Seinen Durchbruch feierte er 1960 mit „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“. Bis dahin hatte Ende vor allem Gedichte, Erzählungen, Kabarettnummern und ein durchgefallenes Theaterstück geschrieben. Um sich weiter
  • 249 Leser

CDU freut sich über Neuzugänge

Stödtlen/Ostalbkreis. Der Kreisverband der CDU-Ostalb lud zum jährlichen Neumitgliedertreffen nach Stödtlen ein. Es trafen sich nahezu alle neuen CDU-Mitglieder im Ostalbkreis. Gastgeber war in diesem Jahr die Firma Gloning Krantechnik. Begrüßt wurden die insgesamt knapp 150 CDU-Mitglieder von Josef Gloning sen. und Geschäftsführer Josef Gloning jun. weiter
  • 139 Leser

Perspektiven für Alleinerziehende

Ellwangen. Das „Lokale Bündnis für Familie Ellwangen“ lädt am 19. November um 18 Uhr ins Jeningenheim ein zu einer Plenumsversammlung unter dem Motto ,,Perspektiven für Alleinerziehende“. Mit einem Impulsvortrag über ,,Alleinerziehende zwischen Unterhaltsanspruch und Arbeit in Ellwangen“ führt die Rechtsanwältin und Bundesvorsitzende weiter
  • 209 Leser

Familien und Wanderer bedienen

Touristische Entwicklung Ellwangens verlangt nach mehr preisgünstigen Übernachtungsmöglichkeiten
Geschäftsreisende, vor allem aber Touristen, kommen gern nach Ellwangen – die Frage ist, ob der zunehmenden Nachfrage auch genügend Übernachtungsmöglichkeiten gegenüber stehen. Im Grunde genommen: ja, gerade auch angesichts neuer Hotels reicht die Zahl aus. Allerdings fehlt es offenbar an einfacheren, sprich billigeren Quartieren. weiter
  • 275 Leser

A g’scheits Büchle

Ulrich Kienzles Betrachtungen zum Spätzles-Kosmos
Jetzt so a Schwoba-Buach. D’r Kienzle hot’s gschrieba. Des wär net neetig gwä, abr luschtig isch’s trotzdem. Und frech, leck me am Arsch! weiter
  • 173 Leser

Fidele Musik

Ernst und Heinrich: „Schwäbisch isch gsond“
Etzetle, sodale. Wenn ein Lied so anfängt, und dann auch noch vom Putzen handelt, dann ist das schwäbische Hochkultur. Aber es würde sich nicht um das famose Duo „Ernst und Heinrich“ handeln, wenn des Robodderle das Putzen übernähme. Nein, der Schwabe macht lieber zusammen mit dem hochtechnischen Gerät sauber. Die neueste CD der singenden weiter
  • 201 Leser

„Ich bin ein Bauchmensch“

Ein Käpsele: Angelika Pahling hat Pahling Kabelkonfektion in Ruppertshofen gegründet
Sie ist ein Käpsele, eine Powerfrau, ein Familienmensch und eine Freizeitbäuerin. Angelika Pahling hat Pahling Kabelkonfektion in Ruppertshofen gegründet. Was im Keller anfing, hat sich zu einer Firma mit breit gefächertem Wissen und umfassende Erfahrungen mit Kabelkonfektionen entwickelt. weiter
  • 687 Leser

Der andere schwäbische Gruß

Schwäbisch für Besserwisser: „Frage- und Antwort-Gruß“ oder der „Zwiesprache-Gruß“
„So, isch ma au scho auf!?“ Eigentlich eine saudumme Frage, da sie nur ein Ja zulässt und sich somit selbst beantwortet. Oder ist es am Ende gar keine Frage?Wer am Samstag kurz vor 16 Uhr auf dem Recyclinghof gefragt wird: „So, duet ma au no schnell entsorge?“ wird wohl kaum antworten „Noi, i b’sorg mr grad a neue weiter
  • 261 Leser

Des Hochdeutschen mächtig

Ulrich Kienzle, der Mann mit dem markanten Schnurrbart, über die Schwaben und die Politik
Ein erfolgreicher Werbespot behauptet von uns Schwaben, wir könnten alles, außer Hochdeutsch. Das nun ist zum einen eine typisch schwäbische Wendung – nur kein uneingeschränktes Lob – andererseits eine Werbebotschaft ohne Wahrheitswert. Denn es gibt genügend Württemberger, die des Hochdeutschen mächtig sind. Ulrich Kienzle ist einer der weiter
  • 297 Leser

Keine „Kehrwuch-Päpste“

Michael „Flex“ Flechsler über das schwäbische Erfolgsrezept Fleiß und Spaß
Sie sind die Gralshüter des saftigen und brunnentiefen Schwäbisch. Die Rede ist von „Herrn Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle“. In ihren Liedern verarbeiten die vier Aalener Musiker sprachliche Nuancen, die auch in den hinteren Winkeln der Ost-alb fast vergessen sind. Den Dialekt ihrer Heimat verwenden die „Stumpfes“ nicht als weiter

Ein schwäbischer Tüftler

Xaver Lipp aus Tannhausen hat in 50 Jahren 174 Patente angemeldet
Er ist ein typischer schwäbischer Tüftler und Unternehmer – Xaver Lipp. Der 76-Jährige hat seinen Zweimannbetrieb zum mittelständischen und weltweit agierenden Unternehmen ausgebaut. Im Laufe der 50-jährigen Firmengeschichte hat Lipp 174 Patente angemeldet. Vor 25 Jahren hat er in China mit dortigen Partnern die Firma Lipp-Anyang aufgebaut. Dafür weiter
  • 284 Leser

Was mir älles kennad

Ja. Der Schwabe kann so allerhand. Auch Hochdeutsch übrigens. Ein berühmtes Beispiel hierfür – in dieser durch und durch schwäbischen Beilage – ist der Journalist Ulrich Kienzle. Er erzählt im Interview auf Seite 8, dass „alds Arschloch“ auch ganz lieb gemeint sein kann.Sein Dialekt macht den Schwaben aus. Und deshalb verdeutlicht weiter
  • 225 Leser

Sicher und schnörkellos

Anlagetrend geht hin zu Altbewährtem: Sparbuch und Bausparen mit neuen Förderungen
Schaffe, schaffe, Häusle bauen – und kräftig sparen, damit man auch größere Anschaffungen bar bezahlen kann. Stimmt dieses Klischee vom knausernden Schwaben noch? Oder hat sich das Verhältnis der Ostalb-Bürger zum schnöden Mammon verändert? Spar-Weltmeister sind die Bewohner im Ländle bezogen auf Deutschland nicht (siehe Grafik rechts). Regionale weiter
  • 326 Leser

Dem Schwaben sein Dativ

Schwäbisch für Besserwisser: konsequent dativisch – Em Nachber seim Hund sei Knoche
Wie man was auf Schwäbisch sagt, darüber gibt es meterweise Literatur. Doch warum drücken die Schwaben sich oft anders aus als der Rest der Nation? Dr. Wolf-Henning Petershagen kennt die Antworten.Schwaben sehen sich beständig dem Vorwurf ausgesetzt, sie könnten keinen Genitiv bilden. Das stimmt zwar nicht, aber der Dativ ist ihnen in der Tat lieber. weiter
  • 309 Leser

Blanke Zahlen in der Bachstraße

Die Klassen 9a und 9d der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen zählten am Dienstag Fahrzeuge und Fußgänger
An sämtlichen Ecken in und um Hüttlingen saßen am Dienstag Schüler und Schülerinnen der Klassen 9a und 9d der Karl-Kessler-Realschule Wasseralfingen (KKR). Ihre Verkehrszählung soll Grundlage für weitere Entscheidungen des Hüttlinger Gemeinderats sein und zur Vorlage auf Kreis- und Bundesebene dienen. weiter
  • 1
  • 308 Leser

Weber-Beckmann entfällt

Musikkabarett am Mittwochabend in der Stadthalle wegen Krankheit abgesagt

Aalen. Das für heute, Mittwoch, 11. November, geplante Musikkabarett mit Christiane Weber und Timm Beckmann in der Aalener Stadthalle entfällt, weil Christiane Weber krank ist. Einzelkarten für diesen Abend können zurückgegeben werden beim Touristik-Service Aalen, Telefon (07361) 52-2359. Da sich das Duo Weber-Beckmann zum Jahresende trennt, werde es

weiter
  • 5
  • 280 Leser
So sieht es aus, wenn die Sonne den Nebel über Baldern vertrieben hat. Richtig sonnige Momente bleiben vorerst wohl rar. Die Meteorologen zumindest kündigen für die nächsten Tage immer wieder leichten Regen und viele Wolken bei Temperaturen zwischen acht und zehn Grad Celsius an. (mas/Foto: Oliver Giers) weiter
  • 3339 Leser
Rieser Kaleidoskop
Neues Juze 430 000 Euro hat das neue, 250 Quadratmeter große Jugendzentrum in Oettingen gekostet. Diese Summe sei nur durch eine Förderung des Bund-Länder-Programms „Soziale Stadt“ mit 258 000 Euro zu schultern gewesen, hieß es bei der Eröffnung. Nachdem dem Juze im Frühjahr noch ein „Dornröschenschlaf“ drohte, kam mit der neuen weiter
  • 3
  • 174 Leser
Kurz und Bündig
Workshop Im evangelischen Gemeindehaus Bopfingen findet am Sonntag, 15. November, von 11 bis 14 Uhr ein musiktherapeutischer Workshop unter dem Thema „Heilsame Klänge des Orients“ statt. Kostenpunkt: 20 Euro. Anmeldung und Info bei Heike Rau, Tel. (07362/956887). weiter
  • 3141 Leser
Kurz und Bündig
Gottesdienst Am Sonntag, 15. November, beginnt in der Aussegnungshalle auf dem städtischen Friedhof Bopfingen ab 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst. Anschließend ist die Gedenkfeier zum Volkstrauertag. weiter
  • 3266 Leser
Kurz und Bündig
Konzert in der Schranne Die Stadt Bopfingen organisiert am Samstag, 14. November, gemeinsam mit der Fraueninitiative Mosaik in der Schranne ein Konzert. Die Gruppe Morgenwind spielt Musik auf klassischen orientalischen Instrumenten. Beginn: 19 Uhr. In der Pause gibt’s orientalische Spezialitäten. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 3425 Leser
Kurz und Bündig
Weinfest Die Kolpingsfamilie Bopfingen bittet am Samstag, 14. November, ins katholische Gemeindehaus Bopfingen ab 19.30 Uhr zum Wein-, Tanz- und Liederabend. Es wirken die Gastchöre Männerchor Sängerlust Baldern, katholischer Kirchenchor Kerkingen-Itzlingen, gemischter Chor Frohsinn Tannhausen und der Kolpingchor Bopfingen mit. Die Kapelle „Wawuschl“ weiter
  • 151 Leser
Kurz und Bündig
Literaturtreff Die VHS-Ostalb in Bopfingen veranstaltet am Donnerstag, 12. November, einen Literaturtreff. Von 19 Uhr bis 21.15 Uhr, im Ostalbgymnasium, Raum N5. Gebühr drei Euro. Tel. (07361) 9734-0. weiter
  • 3235 Leser
Kurz und Bündig
Lokalschau Der Kleintierzuchtverein Z359 Bopfingen bittet zur Lokalschau in die Vereinsräume, Bergstraße 5. Geöffnet ist am Samstag, 14. November, von 13 bis 20 Uhr, und am Sonntag, 15. November, von 10 bis 17 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Kinder haben freien Eintritt. weiter
  • 3309 Leser
Kurz und Bündig
Bopfingen tagt Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 12. November, um 17 Uhr in der „Schranne“. Die Finanzprüfung 2003-2007, die städtische Musikschule und die Vergabe von Bauarbeiten am Seelhaus sind Themen. weiter
  • 3344 Leser

Rühriger Verein für Bopfingen aktiv

Schwäbischer Albverein Bopfingen feiert und ehrt beim Familienabend langjährige Mitglieder
In der herbstlich geschmückten Jahnturnhalle in Bopfingen hat der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Bopfingen, mit viel Musik und „Spaß an der Freud’“ seinen Familienabend gefeiert. Dabei wurden auch Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein geehrt. weiter
  • 123 Leser

Raubüberfall geklärt

Heidenheim/Stade. Dieser Tage ermittelten Kriminalbeamte aus Heidenheim einen 23-Jährigen aus dem Landkreis Stade, der im dringenden Verdacht steht, Mitte Juni in den Seewiesen einen Raubüberfall verübt zu haben. Das Amtsgericht Heidenheim ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen Untersuchungshaft an. Durch aufwändige Recherchen waren die

weiter
  • 252 Leser
Arbeitsunfall an einer Pferdekoppel

Von Frontladerschaufel erschlagen

ALERHEIM .  Bei einem landwirtschaftlichen Betriebsunfall im Bereich Rudelstetten erlitt ein 31-jähriger Ungar am Dienstag tödliche Verletzungen. Gemeinsam mit einem 47-jährigen Arbeiter wollte er laut Polizei neue Pfosten zur Umzäunung einer Pferdekoppel setzen. Die beiden brachten am Frontlader eines Traktors eine ca. 500 kg schwere Schaufel

weiter
  • 302 Leser

Hilfe für Benediktinerabtei

Mitgliederversammlung des Vereins zur Erhaltung der Abteikirche Neresheim
Unter den zahlreichen Teilnehmern bei der Mitgliederversammlung des Vereins zur Erhaltung der Abteikirche Neresheim e.V. im Festsaal des Klosterhospizes war es unüberhörbar, dass sie die Hilfe für das Baudenkmal auf dem Ulrichsberg für weiterhin unerlässlich halten. weiter
  • 137 Leser
Busfahrer kochte für Fahrgäste auf Gaskocher

Mängel über Mängel - Linienbus stillgelegt

Stuttgart-West. Beamte der Verkehrspolizei haben am Mittwoch um 9.30 Uhr in der Magstadter Straße einen Linienbus eines bulgarischen Unternehmers angehalten. Die technischen Mängel waren so gravierend, dass das Fahrzeug stillgelegt werden musste.

Die Polizisten hatten laut Pressebericht einen anonymen Hinweis erhalten, dass Fahrgäste

weiter
  • 264 Leser

Ebnater Steige vorübergehend blockiert

Aalen-Ebnat. Ein 19-jähriger Autofahrer kam am Mittwoch gegen 7.45 Uhr auf der Ebnater Steige wegen zu hohen Tempos in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab. Sein  VW Golf blieb laut Polizei seitlich auf der Straße liegen und blockierte die halbe Fahrbahn. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr. Der Pkw wurde auf die

weiter
  • 288 Leser

Oktober geizt mit der Sonne

Bei nur knapp 85 Stunden meteorologisch definiertem Sonnenschein gab es diesmal kaum „Goldenes“ zu sehen
In der Statistik hat der Oktober dieselbe Mitteltemperatur wie das ganze Jahr. So auch der vergangene Oktober, der heuer die ganze Witterungspallette eines Jahres wie im Zeitraffer darbot: Erinnerungen an den Sommer im ersten Drittel, einen Vorgeschmack auf den Winter um die Monatsmitte, und gemäßigte Werte im letzten Monatsabschnitt. weiter
  • 182 Leser

KGW-Eltern wollen Anbau früher

Unterschriftenaktion für baldigen Beginn des Erweiterungsbaus gestartet – „Was wir wollen, ist kein Luxus“
Das Kopernikus-Gymnasium in Wasseralfingen soll einen Erweiterungsbau bekommen. Die Sache ist dringend. Allerdings hat die Stadtverwaltung wegen der schlechten Haushaltslage vorgeschlagen, den Baubeginn auf 2012 zu verschieben. Doch der Elternbeirat des KGW startet jetzt eine Unterschriftenaktion, die für einen alsbaldigen Baubeginn wirbt. weiter
  • 197 Leser

Volles Haus beim Bühnendebüt

Ellwangen Jazz Orchestra mit Musical-Evergreens im Speratushaus Ellwangen
Trotz großer Konkurrenz zum Aalener Jazzfest war das Ellwanger Speratushaus beim öffentlichen Bühnendebüt des Ellwangen Jazz Orchestra nahezu voll besetzt. Mit einem Programm aus Musicalnummern verstanden sich die Ellwanger wohl auch eher als Alternative denn als Konkurrenz zum „richtigen“ Jazz in Aalen. weiter
  • 258 Leser
1,2 Kilo harte Drogen beschlagnahmt

Dealer-Duo verhaftet

AUGSBURG. Die Rauschgiftfahnder der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg hatten seit längerem zwei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 41 und 50 Jahren im Visier. Nun konnten sie festgenommen werden. Umfangreiche Ermittlungen hatten laut Polizei vor kurzem Hinweise erbracht, dass die beiden Männer zur Drogenbeschaffung nach Holland fahren. Die

weiter
  • 190 Leser

Notruf – aber sicher

Rettungsleitstelle warnt vor Ausfall des Festnetzes
Die Rettungsleitstelle Ostwürttemberg macht darauf aufmerksam, dass der Notruf 112 im Ostalbkreis in den nächsten Tagen aufgrund technischer Umstellungsarbeiten der Deutschen Telekom über das Festnetz zum Teil nicht erreichbar ist. weiter
  • 351 Leser

Folgenschwerer Baggerbiss

Stuttgart-Kaltental: Bei Bauarbeiten auf einem Grundstück an der Böblinger Straße auf Höhe der Engelboldstraße hat ein Baggerfahrer am Mittwochvormittag versehentlich die Fahrleitung der Stadtbahn heruntergerissen. Der Stadtbahnverkehr der Linie U1 zwischen den Haltestellen Vogelrain in Heslach und Vaihingen Bahnhof war laut Polizei vorübergehend

weiter
  • 235 Leser
Landratsamt warnt:

Abzocke mit Jugendschutztrick

 

Ostalbkreis. Das Landratsamt warnt vor Betrügern: Die Änderungen im Jugendschutzgesetz nehmen derzeit offenbar Unbekannte zum Anlass, Gastronomen im gesamten Landkreis per Telefonanruf unter Druck zu setzen: Sie behaupten dann, die Änderungen, die unter anderem das Rauchverbot für unter 18-Jährige betreffen, wären noch nicht im

weiter
  • 293 Leser

Schwerer Unfall: Polizei sucht Zeugen

Unterschneidheim. Eine 28-jährige Autofahrerin erlitt am Dienstag gegen 7.45 Uhr lebensgefährliche Verletzungen bei einem Verkehrsunfall: Zwischen Unterschneidheim und Zöbingen prallte sie nach Ermittlungen der Polizei mit ihrem Pkw gegen einen Kleinlaster. Die Polizei Ellwangen sucht nund dringend Zeugen des Vorfalles. Insbesondere

weiter
  • 265 Leser
Senioren bestohlen

Wieder der fiese Wechseltrick

Schorndorf. Innerhalb von 20 Minuten hat ein Unbekannter in Schorndorf im Bereich des Archivplatzes zwei Senioren mit dem sogenannten Wechseltrick bestohlen. Kurz nach 11.30 Uhr bat der Täter laut Polizei seine Opfer,  jeweils ein Zwei-Euro-Stück zu wechseln. Hierbei griff er in den Geldbeutel seiner Opfer und zog geschickt die dort vorhandenen

weiter
  • 256 Leser

Städtische Mitarbeiter verabschiedet

 

Aalen. 18 städtische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Laufe des vergangenen Jahres aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden. Gestern verabschiedeten sich Oberbürgermeister Gerlach, die Dezernenten und Amtsleiter in gemütlicher Runde im Stadthallenrestaurant von Ihren Kolleginnen und Kollegen.

Zwölf angehende Ruheständler waren der Einladung

weiter
  • 533 Leser
Am Freitag, 13. November, und Samstag, 14. November, finden im Aalener Landratsamt die Energietage Ostalb statt. Bereits zum dritten Mal laden das Energiekompetenz Ostalb und die Landkreisverwaltung ins Ostalbkreishaus zu einem Informationsforum ein. Schwerpunktthemen sind diesmal Einsparmöglichkeiten im Bereich des Gebäudebestandes, der effiziente weiter
  • 501 Leser
Aalen. Große Fässer, Weinkisten, eine gewölbte Stuckdecke: Den Weinmarkt Grieser durchzieht ein extravagantes Flair. In hohen Regalen stapeln sich die besten Tröpfchen, Gaumenküsse aus aller Welt vereinen sich zu edlen Geschmackskombinationen. „Trinken und Essen soll ein Erlebnis sein“, meint Alfons Wiedemann, seit fast zehn Jahren Inhaber weiter

Brennende Fragen

„Volles Haus“ bei Mitgliederversammlung Aalen City aktiv
Über ein „volles Haus“ wie nie zuvor freuten sich Horst Uhl und Claus Albrecht bei der Mitgliederversammlung von Aalen City aktiv (ACA) mit dem Bund der Selbstständigen (BdS) am Montagabend im Casino der VR-Bank. Uhl nahm es sinngemäß als ein Symbol für den weiter aufblühenden Verein – „mit aktuell 284 Mitgliedern sind wir der weiter
  • 265 Leser
Film „Lisette und ihre Kinder“

Walter Sittler zu Gast im Kino am Kocher

Aalen. Das Kino am Kocher zeigt ab Freitag, 13. November, in Kooperation mit der Evangelischen Fachberatung für Kindertageseinrichtungen den deutschen Dokumentarfilm „Lisette und ihre Kinder“. Der Film, in der Regie von Sigrid Klausmann, beobachtet eine ungewöhnliche Erzieherin bei ihrer Arbeit mit Kindern. Es ist das letzte von 33 Berufsjahren in ihrem

weiter
  • 195 Leser
Film „Lisette und ihre Kinder“

Walter Sittler zu Gast im Kino am Kocher

Aalen. Das Kino am Kocher zeigt ab Freitag, 13. November, in Kooperation mit der Evangelischen Fachberatung für Kindertageseinrichtungen den deutschen Dokumentarfilm „Lisette und ihre Kinder“. Der Film, in der Regie von Sigrid Klausmann, beobachtet eine ungewöhnliche Erzieherin bei ihrer Arbeit mit Kindern. Es ist das letzte von 33 Berufsjahren in ihrem

weiter
  • 139 Leser

Heute wird Aalen- Krimi vorgestellt

Aalen. „Tod im Sud“ – der Aalen Krimi erscheint am 12. November. Schon einen Tag vorher kann man in der Rotation der Schwäbischen Post in den Krimi schnuppern. Der Stuttgarter Autor Heiger Ostertag stellt am heutigen Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr dort sein Werk vor. Lassen Sie sich die Buchpremiere nicht entgehen. Die Veranstaltung weiter
  • 244 Leser

Spielräume ausloten

OB Arnold: mehr Freiheit bieten
Spielräume ausloten, zu mehr Freiheit finden, dies sind für Gmünds OB Richard Arnold bei seiner Arbeit Maximen, nach denen er handeln will. Er nennt dabei das Bistro im City-Center, Außenbewirtschaftung, das Stadtfest und mehr Gestaltungsfreiheit für Bauherren bei Wohnbaugebieten als Beispiele. weiter
  • 129 Leser

Gestalter nicht in alten PH-Park

CDU-Fraktion und Oberbürgermeister schlagen vorübergehende Containerlösung im Technikpark West vor
Das Elsässer-Gebäude der Hochschule für Gestaltung muss saniert werden. Das Land möchte vorübergehend Teile der Hochschule in Container an der alten PH auslagern. Dagegen sind die CDU-Fraktion im Gemeinderat und Oberbürgermeister Richard Arnold. weiter
  • 5
  • 174 Leser

Nummer Büro von Kiesewetter

Aalen. Das Wahlkreisbüro des CDU-Abgeordneten hat eine neue Telefonnummer. Das von Christian Fromm geleitete Büro in Aalen-Unterrombach ist erreichbar unter (07361) 5249 201. Da sich die Nummer geändert hat, wurde kürzlich eine falsche Nummer veröffentlicht. Das Büro in Berlin ist weiterhin unter Tel. (030) 227-77594 erreichbar. Zudem auch per E-Mail weiter
  • 265 Leser

Innovationspreis ausgeschrieben

Ostwürttemberg. Um Talente und Patente zu würdigen, wurde im Jahr 2000 von der WiRO, der IHK sowie den Kreissparkassen Ostalb und Heidenheim der Innovationspreis Ostwürttemberg ins Leben gerufen. Bis zum 28. Februar 2010 läuft die Bewerbungsphase für den Ausschreibungszeitraum 2009/2010. Teilnehmen können Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen weiter
  • 365 Leser
Kurz und Bündig
Die zentrale Gedenkfeier zum Volkstrauertag findet in Ellwangen am Sonntag, 15. November, um 11.30 Uhr beim Mahnmal auf dem Friedhof St. Wolfgang statt. Die Ansprache hält Polizeioberrat Manfred Burger. Die musikalische Umrahmung übernehmen das Ellwanger Jugendblasorchester und der Liederkranz Ellwangen. weiter
  • 3084 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Rindelbach trifft sich heute Abend, 18 Uhr, zu einer öffentlichen Sitzung im Rathaus auf dem Schönenberg. Unter anderem auf der Tagesordnung: eine Stellungnahme zur Schulentwicklungsplanung. weiter
  • 2860 Leser
Kurz und Bündig
Sonderausstellung Anlässlich des 32. Tübinger Universitätstages in Ellwangen zeigt das Alamannenmuseum Ellwangen die Sonderausstellung „Burgen – Graben: Feldarbeit in der Mittelalterarchäologie“. Die Schau beleuchtet die Arbeit der Mittelalterarchäologen anhand der Lehrgrabungen des Instituts in der Burg von Oberbalzheim, Alb-Donau-Kreis weiter
  • 5
  • 204 Leser

Lichterkette für bessere Bildung

Bopfingen. Der Gesamtelternbeirat von Bopfingen muss auf seinen Forderungen für eine bessere Unterrichtsversorgung im ländlichen Raum beharren und organisiert deshalb zum vierten Mal eine Lichterkette. Diese läuft am Freitag, 20. November, von 17.30 bis 18.30 Uhr auf dem Bopfinger Marktplatz. Eltern, Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Albrecht Metzger entfällt Aus gesundheitlichen Gründen muss die Veranstaltung mit Albrecht Metzger am Mittwoch, 11. November, in der Zehntscheuer leider abgesagt werden. Die bereits gekauften Karten können bei der Gemeindekasse Abtsgmünd zurückgegeben werden. Die Kulturstiftung Abtsgmünd bittet um Verständnis. weiter
  • 3512 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Der Ausschuss trifft sich am Mittwoch, 11. November, um 19 Uhr im Rathaus Essingen zur Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben. weiter
  • 3276 Leser
Kurz und Bündig
VHS-Kurs Am Samstag, 14. November, ist von 14 Uhr bis 17.45 Uhr, der Kurs „Japanisch/tibetanischer Wellness-Tag“ in der Parkschule Essingen. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 3097 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag Schweinegrippe Auf Einladung des Deutschen Hausfrauen Bundes referiert Peter Gangl am Donnerstag, 12. November, um 14.30 Uhr im Schillerhaus in Oberkochen über die Schweinegrippe. Gäste willkommen. weiter
  • 2595 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Der Ausschusses tagt am Mittwoch, 11. November, um 16.30 Uhr im Kinderhaus Oberkochen, Obergeschoss. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben. weiter
  • 1633 Leser

Perfekt, bis aufs Aufstehen

Zehn Jahre Schwörhaus-Bigband der Gmünder Musikschule – Jubiläumskonzert als tolle Leistungsschau
Sie hat eine eigene CD aufgenommen, verbucht die meisten Anfragen aller Musikschul-Ensembles und swingt und groovt, selbst wenn sie „Happy Birthday“ spielt: Die Schwörhaus-Bigband hat im Stadtgarten ihren 10. Geburtstag gefeiert. weiter
  • 294 Leser

Einbahnregelung in Bahnhofstraße

Aalen. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden ab heute die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Der bisherige Verkehr in beide Richtungen kann dann nicht mehr aufrecht erhalten werden. Statt dessen wird stadteinwärts im Bereich der Schleifbrückenstraße und der Curfeßstraße Einbahnverkehr erforderlich. Stadtauswärts, weiter
  • 211 Leser
Kurz und Bündig
Bücherzwerge In der Kinderbibliothek im Aalener Torhaus treffen sich am Mittwoch, 11. November, um 9.30 Uhr und um 10 Uhr, wieder die Bücherzwerge. Anmeldung erforderlich. Telefon (07361) 522590. weiter
  • 3457 Leser
Kurz und Bündig
Kino am Kocher Zusätzliche Vorstellungen des Films „Glück kennt kein Alter“ finden am Mittwoch, 11. und Donnerstag, 19. November, jeweils um 20 Uhr statt. Der Film wird im Kino am Kocher in Aalen gezeigt. Reservierungen unter Tel. (07361) 5559994 erreichbar ab 17 Uhr. weiter
  • 3588 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsauftakt der AFZ Gemeinsam mit den Oschtalb Ruassgugga feiert die AFZ am Mittwoch, 11. November, den Faschingsauftakt. Beginn ist um 18.11 Uhr mit dem Kuttelessen in der Löwenbrauerei Aalen. Anschließend gibt’s Ehrungen für 11, 22, und 33 Jahre Mitgliedschaft. Am Samstag, 14. November, wird dann um 19 Uhr in der Cafeteria des Berufschulzentrums weiter
  • 192 Leser
Kurz und Bündig
Wasserschnalzer Schludda-Gugga Die Faschingssaison eröffnen die Wasserschnalzer Schludda-Gugga am Mittwoch, 11. November, um 17.33 Uhr auf dem Stefansplatz in Wasseralfingen. weiter
  • 3445 Leser
Kurz und Bündig
Kirchengemeinderat Am Mittwoch, 11. November, trifft sich um 19.30 Uhr, der Kirchengemeinderat im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. weiter
  • 3286 Leser
Kurz und Bündig
Narrenzunft Traditionell am 11. November eines jeden Jahres, feiert die Narrenzunft der Bärenfanger Unterkochen die Saisoneröffnung für die kommende 5. Jahreszeit. Das Spektakel beginnt um 17.30 Uhr beim ehemaligen Bauhof in Unterkochen. weiter
  • 3014 Leser
Kurz und Bündig
Martinsumzug in Fachsenfeld Treffpunkt ist am Mittwoch, 11. November, um 17.30 Uhr in der Ortsmitte zwischen Brunnenplatz und Altenwohnheim. weiter
  • 2899 Leser
Kurz und Bündig
Werkstattfrühstück ist am Mittwoch, 11. November, ab 9 Uhr im „c-punkt“, Projektwerkstatt für Freiwilligenarbeit und berufliche Integration. Informationen bei Eva-Maria Markert, Caritas Freiwilligenagentur, Aalen, Tel. (07361) 59048. weiter
  • 3200 Leser
Kurz und Bündig
Automatenschulung im Bahnhof Auf Initiative und Vermittlung der Aalener Agendagruppe „Umweltfreundlich mobil“ bietet die Deutsche Bahn AG eine kostenlose Fahrkartenautomatenschulung am Mittwoch, 11. November, um 10 Uhr in der Schalterhalle des Aalener Bahnhofs an. Anmeldung unter (07361) 521602 erforderlich. weiter
  • 3374 Leser
Ellwangen-Schrezheim. Stadtkämmerer Gerhard Senger hat in der jüngsten Schrezheimer Ortschaftsratsitzung das Gremium über den städtischen Schulentwicklungsplan informiert.Für Schrezheim ganz erfreulich: Es ändert sich – vorerst – nichts am bisherigen Status Quo. Die Schule bleibt bis zum Jahre 2015/2016 zweizügig, erklärte Senger.Danach weiter
  • 192 Leser
Von wegen trübe Jahreszeit. Schwäpo-Leser Manfred Odenthal war dieser Tage zwischen 16.54 und 17.44 Uhr am Orrotsee bei Ellwangen unterwegs – genau zur richtigen Zeit also, um viele Vorurteile in Sachen November zu widerlegen. Zum Beweis hatte der passionierte Fotograf seine Kamera dabei. weiter
  • 4376 Leser

Falscher Zettel

Liebe Genossen, mir ist das heute so mitgeteilt worden, dass eine solche Mitteilung heute schon verbreitet worden ist. Sie müsste eigentlich in Ihrem Besitz sein. Ich lese vor. „Nach dem Politbüro unbedingt noch ein wenig Kaviar für Bevorzugte mitbringen. Nicht vergessen, die Spreewaldgurken für den Empfang mit Erich M. und Erich H. am Wochenende weiter
  • 216 Leser
Aus der Region
Nicht bestätigtCrailsheim. Die im Juli anonym gegen den damaligen Leiter des Ordnungsamts erhobenen Vorwürfe – er habe von Schaustellern des Volksfestes Geld erhalten und sich seinen 60. Geburtstag finanzieren lassen – haben sich nicht bestätigt. Das teilt die Staatsanwaltschaft Ellwangen nach umfangreichen Ermittlungen mit. Es konnten Vorwürfe weiter
  • 300 Leser

Mit Losen helfen und gewinnen

Aalen. Unter dem Motto „Licht sein für Andere“ startet der evangelische Kindergarten Sandbergnest in Zusammenarbeit mit den Bäckereien Weber, Mack und Reimann ab Montag, 16. November, eine Adventsaktion. Durch den Kauf eines Loses, in einer der drei Bäckereifilialen, hat man nicht nur die Chance auf einen Preis, sondern auch auf ein exklusives weiter
  • 150 Leser

Vortrag über Pogromnacht

Oberdorf. Der aus Aalen stammende Professor der Technischen Universität Berlin, Dr. Wolfgang Benz, spricht über die „Öffentlichkeit des 9. November 1938.“ Am Donnerstag, 12. November, wird er in der ehemaligen Synagoge Oberdorf sein. Benz hat sich als Leiter des Zentrums für Antisemitismus, als Mitherausgeber mehrerer Buchreihen, internationale weiter
  • 214 Leser

Patienten nicht als „Psycho“ abtun

Referenten blicken im Landratsamt auf den „chronischen Schmerzpatienten“
Arthrosen, Wirbelsäulenveränderungen, Weichteilrheuma führen die Liste der Ursachen für chronische Schmerzen an. Diese zermürben und verursachen unliebsame Begleiterscheinungen. Dennoch ist das soziale Umfeld oft eher hart mit Patienten, die an chronischen Schmerzen leiden. Im Landratsamt haben zwei „Schmerzmediziner“ dies näher betrachtet. weiter
  • 340 Leser

Regionalsport (14)

Der Profi Steffen Thum ist Geschichte

Interview: Der Aalener Mountainbike-Profi Steffen Thum beendet seine Karriere nach fünf Jahren als Profi – „Ich falle in kein Loch“
Fünf Jahre lang war er Mountainbike-Profi, jetzt ist Schluss. Statt 35 oder 40 Stunden Training pro Woche macht Steffen Thum künftig nur noch Freizeitsport. Im Interview spricht er über seine Profizeit, die Gründe fürs Karriereende und was er in Zukunft vorhat. weiter
  • 419 Leser

Zwei Torwand-Tore

Florian Rettenmeier im Duell mit Manuel Neuer
Eine besondere Ehre für den 16-jährigen Florian Rettenmeier, B-Jugendspieler des FC/DJK Ellwangen, aus Schrezheim: Er wurde als Torwand-Schütze ins Aktuelle Sportstudio des ZDF nach Mainz eingeladen, trat gegen Manuel Neuer an und versenkte zwei Bälle. weiter
  • 410 Leser

Neue Schiedsrichterinnen gesucht

Fußball: Neulingsschulung für Frauen beim Bezirk Kocher/Rems
Seit Jahren boomt der Frauenfußball in Deutschland. Diesem Trend wollen auch die Schiedsrichter des Bezirks Kocher/Rems gerecht werden. Erstmals gibt es deshalb ab dem 7. Januar einen Neulingskurs nur und ausschließlich für Mädchen und Frauen.In insgesamt sieben Doppelstunden mit abschließender Prüfung werden dabei die Fußballregeln und das nötige Rüstzeug weiter
  • 205 Leser

Youngsters groß in Form

Laufen, Rieser Laufserie
Mit 18 Teilnehmern startete der LAC Essingen beim zweiten Lauf der Rieser Laufserie. Drei Erstplatzierte waren dabei unter den Essinger Läufern. weiter
  • 195 Leser

Kindgerecht verpackt

Leichtathletik, Schüler-Ostalbiade des TSV Wasseralfingen
Unter dem Motto „Teamolympiade“ erleben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000 und jünger bei der Ostalbiade des TSV Wasseralfingen am Sonntag die Leichtathletik einmal anders: kindgerecht und spielerisch verpackt. weiter
  • 161 Leser

KSV verteidigt Pokal

Ringen, Ostalbturnier: KSV-Jugend mit Vorsprung vorne
Beim Ostalbturnier in der Greuthalle verteidigten die jungen KSVler aus Aalen den Pokal. 50 Punkte reichten für den ersten Platz in der Gesamtwertung. weiter
  • 287 Leser

Mit den Profis an der Hand ins Stadion

Fußball, SSV Aalen in Mönchengladbach: Einlaufen, Autogramme, Fotos – das 0:0 gerät zur Nebensache
Auf Einladung der Jugendabteilung von Borussia Mönchengladbach besuchte der SSV Aalen das Bundesliga-Spiel Borussia Mönchengladbach gegen den VfB Stuttgart. Das Highlight war sicherlich das Einlaufen mit den Profis von Gladbach vor knapp 50 000 Zuschauern in den Borussia-Park. weiter
  • 3
  • 1861 Leser

Bopfinger Mädels qualifiziert

Volleyball, Bezirksmeisterschaft
Die weiblichen Jugendmannschaften U14 und U15 des TV Bopfingen haben sich für die Bezirksmeisterschaften im Bezirk Ostwürttemberg souverän qualifiziert. weiter

Nachwuchs schwimmt, taucht und springt

Schwimmen, Jugendvielseitigkeitswettbewerb beim SC Delphin in Aalen: SCDler holen 16 Goldmedaillen
Im Aalener Hallenbad hat der SC Delphin den Jugendvielseitigkeitswettkampf im Schwimmen des Schwäbischen Turnerbunds (STB) ausgerichtet. Über 70 Schwimmer aus vier Vereinen des Turngaus Ostwürttemberg zeigten zum Teil herausragende Leistungen. weiter
  • 170 Leser

Umstellung gelingt mühelos

Ringen, Jugend-Bezirksliga
Zum ersten Kampf der Rückrunde mussten die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld beim KSV Unterelchingen antreten. Die KG siegte mit 18:12. weiter
  • 212 Leser

Länderspielpause in den oberen Ligen. Aber auch in den unteren Klassen stehen spannende Spiele an. Zum Beispiel das Topspiel in der BI zwischen dem Tabellenzweiten FC Eschach und Tabellenführer Dewangen. Zu gewinnen gibt es diesmal Karten für die Regionalligapartie des VfR Aalen gegen den 1. FC Nürnberg II (Freitag, 20. November).

Heim : Gast (1)       (0)      (2)Normannia Gmünd – Bahlinger SC ? n ?? n    ??? n? FC Eislingen – SF Dorfmerkingen ? n ?? n    ??? n? FV Unterkochen – TV Bopfingen ? n ?? n    ??? n? SG Bettringen – TSGV weiter
  • 228 Leser

Überregional (96)

'The King' leidet an Krebs

Basketball-Ikone Kareem Abdul-Jabbar hat Leukämie
. Der frühere Basketball-Star Kareem Abdul-Jabbar aus den USA ist an Krebs erkrankt. Der mit 38 387 erzielten Punkten in 20 Spielzeiten beste NBA-Scorer aller Zeiten, leidet an einer seltenen Form von Leukämie (CML). 'Ich war nie eine Person, die ihr Privatleben gerne geteilt hat. Aber ich kann jetzt damit Leben retten', sagte der 62-Jährige, der sechsmal weiter
  • 300 Leser

'Wir kämpfen um die Gleichberechtigung'

Skispringerin Jenna Mohr will Startrecht bei Olympia erstreiten - Oberstes kanadisches Gericht entscheidet morgen
Wird Frauen-Skispringen doch noch rechtzeitig vor Vancouver olympisch? Am Donnerstag entscheidet das Oberste Gericht in Kanada über die Berufung. Zu den 14 Antragstellerinnen gehört Jenna Mohr aus Willingen. weiter
  • 301 Leser

50+1-Regel bleibt, der Supercup kommt wieder

Mit großer Geschlossenheit hat der deutsche Profi-Fußball die Revolution um die so genannte 50+1-Regel abgewendet. Bei der Mitgliederversammlung der 36 Erst- und Zweitligisten in Frankfurt wurde der Antrag von Martin Kind, Klub-Chef bei Hannover 96, auf Abschaffung der Investorenregel deutlich abgelehnt. Die 50+1-Regel verhindert, dass Investoren mehr weiter
  • 333 Leser

ADAC wirft der Regierung Aktionismus vor

Vorgezogenes Verbot für rote Feinstaub-Plaketten der Stadt Stuttgart gebilligt
Ab Januar 2010 dürfen in der Region Stuttgart nur Fahrzeuge mit grüner Plakette fahren. Die Landesregierung billigte die vorgezogene Regelung. weiter
  • 374 Leser

Arzt bleibt in Haft

Entführter Kardiologe aus Kempten kommt in Paris vor Gericht
Ein nach Frankreich verschleppter deutscher Kardiologe bleibt im Gefängnis. Das beschloss gestern das Pariser Berufungsgericht. Der Arzt ist in Frankreich wegen Totschlags zu 15 Jahren Haft verurteilt worden. weiter
  • 327 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ENGLAND: Liverpool - Birmingham 2:2 Tabellenspitze: 1. Chelsea 12 Spiele/30 Punkte, 2. Arsenal 11/25, 3. Manchester United 12/25, 4. Tottemham 12/22, 5. Aston Villa 12/21. LÄNDERSPIEL Iran - Island 1:0 (0:0) TENNIS HERREN-TURNIER in Paris (2,75 Mio. Euro), 1. Runde: Benneteau (Frankreich) - Petzschner (Bayreuth) 4:6, 7:5, 6:3, Guez (Frankreich) weiter
  • 336 Leser

Aufwärmen in der Schleyerhalle

Placebo zeigen Kondition und geben ein zweistündiges Konzert
Mit ihrem neuen Album 'Battle For The Sun' im Gepäck spielten Placebo in der Stuttgarter Schleyerhalle. Zum Auftakt ihrer Deutschlandtournee mussten sie sich mit einer eher kleinen Kulisse begnügen. weiter
  • 359 Leser

Ausgeschnattert

Festbraten zur Erinnerung an Martin von Tour - Gänse als Zahlungsmittel
Wenn es um Gaumenfreuden geht, findet der Mensch immer einen guten Grund. Auch die Martinsgans lässt er sich unter Berufung auf eine alte Legende schmecken. Die Tiere sollen den Heiligen verraten haben. weiter
  • 382 Leser

BayernLB erwartet Milliardenverlust

Österreichische Tochter braucht Kapitalspritze
Der Bayern LB steht ein Millionenverlust ins Haus. Ihre kriselnden österreichische Tochter Hypo Alpe verhagelt ihr die Konsolidierung. weiter
  • 469 Leser

Beihilfe sogar für Golfplätze

Der Europäische Rechnungshof hat erneut die Verschwendung von Milliarden Euro aus dem EU-Haushalt für 2008 angeprangert. weiter
  • 295 Leser

Berti Vogts bleibt Nationaltrainer

Berti Vogts hat seinen Vertrag als Nationaltrainer von Aserbaidschan um weitere zwei Jahre verlängert. Darauf einigten sich der ehemalige deutsche Auswahlcoach und der Fußball-Verband von Aserbaidschan (AFFA) gestern. Zuvor hatte sich AFFA-Präsident Rownag Abdullajew mit Vogts über dessen bisherige Amtszeit und zukünftigen Pläne ausgetauscht. Vogts weiter
  • 319 Leser

Bestürzung über Enkes Tod

Der Fußball-Nationaltorwart setzt seinem Leben mit 32 Jahren ein Ende
Die Nachricht vom Tod Robert Enkes, 32, hat gestern Abend Fassungslosigkeit ausgelöst. Die Leiche des Nationalkeepers von Hannover 96 wurde an einem Bahnübergang gefunden. Ein Selbstmord gilt als sicher. weiter
  • 527 Leser

Betreuung für mehr Sicherheit

Die Landesregierung plant den Ausbau forensischer Ambulanzen zur Nachsorge für Straftäter, um die Sicherheit zu verbessern. Therapie und Nachsorge für Entlassene sollen die Gefahr erneuter Straftaten verringern, sagten Justizminister Ulrich Goll (FDP) und Sozialministerin Monika Stolz (CDU). Es sei wichtig, sich um die entlassenen Gefangenen zu kümmern, weiter
  • 315 Leser

Betrüger im Talar

Deutscher in Rom nimmt Touristen aus
Im Talar hat sich ein ehemaliger deutscher Priester in Rom an Landsleute herangemacht und sie um hunderte Euro betrogen. Erst als das immer dreistere Vorgehen des früheren Geistlichen die Touristen misstrauisch machte, gingen sie zur römischen Polizei. Unter dem Vorwand, sich noch einmal mit ihm treffen zu wollen, lockten sie den 33-Jährigen zum Pantheon weiter
  • 313 Leser

Bilfinger reduziert das Baugeschäft

Deutschlands zweitgrößter Baukonzern Bilfinger Berger reduziert sein Baugeschäft deutlich. Das Unternehmen konzentriert sich künftig auf Dienstleistungen. Mittelfristig will sich der Konzern von zwei Dritteln der schwankungsanfälligen Bauaktivitäten trennen. Das Australien-Geschäft mit einer Leistung von 2,6 Mrd. soll an die Börse gebracht werden. 'Die weiter
  • 466 Leser

CDU und FDP: Neuverschuldung ist EU-konform

Die Regierungsfraktionen von CDU und FDP haben gestern dem Entwurf für den Doppelhaushalt 2010/11, wie ihn die Haushaltsstrukturkommission erarbeitet hat, zugestimmt. Da die Einsparvorgaben von 1,2 Milliarden Euro etwas übertroffen werden konnten, ist die Neuverschuldung insgesamt mit noch 'etwa 4,5 Milliarden Euro' (zunächst war von 4,6 Milliarden weiter
  • 311 Leser

Daimler-Finanztochter im Plus

2009 schlechtestes Jahr seit Bestehen
Die Daimler-Finanztochter Daimler Financial Services erwartet trotz Wirtschaftskrise in diesem Jahr ein positives Ergebnis. Nach neun Monaten wurde ein Gewinn vor Zinsen und Steuern von 13 Mio. EUR erzielt, sagte Vorstandschef Jürgen Walker. Der Finanzdienstleister mit Sitz in Berlin kurbelt mit Krediten, Leasinggeschäft und Versicherungsvermittlung weiter
  • 479 Leser

Deutsche Kriegsschiffe versperren die Donau

Rostige Überbleibsel einer Verzweiflungstat im Jahr 1944 - Spekulationen über verborgene Schätze in den Wracks
Deutsche Kriegsschiffe behindern die Donau-Schifffahrt. Vor 64 Jahren sprengte sie die Wehrmacht in die Luft, um den Wasserweg zu versperren. Die Bergungskosten werden auf 30 Millionen Euro geschätzt. weiter
  • 396 Leser

Die Flagge am Bündchen

Nationalspieler im Testspiel gegen Chile erstmals im neuen WM-Trikot
212 Tage vor dem WM-Start hat das deutsche Fußball-Nationalteam bei einer gigantischen Multi-Media-Show die neue Arbeitskleidung vorgestellt. weiter
  • 386 Leser

Die Hälfte des Umsatzes entfällt auf Restaurants

Das Gastgewerbe in Baden-Württemberg umfasst rund 30 000 Betriebe. Diese beschäftigen rund 230 000 Mitarbeiter und mehr als 10 000 Auszubildende. Der Jahresumsatz des Gastgewerbes betrug zuletzt rund 7,6 Mrd. EUR. Davon entfällt etwas mehr als die Hälfte auf Restaurants. Die Hotellerie fährt etwas mehr als ein Viertel des Branchenumsatzes ein. Den Rest weiter
  • 526 Leser

Dokumentation und Roman

Der Fernsehfilm 'Romy' läuft heute, Mittwoch, um 20.15 Uhr in der ARD. Gleich anschließend, um 22 Uhr, zeigt das Erste die Dokumentation 'Romy Schneider - Eine Nahaufnahme' von Julia Benkert. Das soll - mit Originalaufnahmen und Gesprächen mit Bekannten und Freunden Romy Schneiders - eine journalistische Ergänzung zum Fernsehfilm geben. Von heute an weiter
  • 361 Leser

Dunkle Welt, wacher Geist

Ein 25-Jähriger studiert Wirtschaftswissenschaften trotz seiner Blindheit
Blind sein und trotzdem studieren. Mit Unterstützung des Studienzentrums für Sehgeschädigte in Karlsruhe, in Deutschland einzig, ist das möglich. Ein Beispiel dafür ist Lukas Smirek: Er wird Wirtschaftsingenieur. weiter
  • 380 Leser

Ein Schulterschluss gegen Palettenklau

Spediteure aus dem Großraum Stuttgart gehen gemeinsam gegen Diebe vor
Spediteure verlieren durch gestohlene Paletten viel Geld. Im Großraum Stuttgart gehen sie das Problem gemeinsam an: Engagierte Spezialisten sollen den Dieben und Hehlern das Handwerk legen. weiter
  • 626 Leser

Ein Stern gleich nach dem Start

Vorkoster von Michelin nehmen 55 Restaurants im Südwesten in ihre Spitzenreiter-Liste auf
Mit einem Viertel aller Sterne-Restaurants bleibt Baden-Württemberg das Genießerland Nummer eins. Die Testesser von Michelin haben im Südwesten 55 Lokale ausgezeichnet, darunter sind vier neue Köche. weiter
  • 496 Leser

Eine Schwalbe rettet Liverpool

Schwalben sind im Fußball-Mutterland England verpönt. Wenn eine solche auch noch das Spiel entscheidet, erhitzen sich die Gemüter: Obwohl Liverpools Stürmer David Ngog von seinem Birminghamer Gegenspieler nicht berührt worden war, ließ er sich im Strafraum fallen und bekam einen Elfmeter zugesprochen. Mannschaftskapitän Steve Gerrard verwandelte den weiter
  • 318 Leser

Endstation Klinik

Komasaufen nimmt zu - Darunter Elfjährige
Immer mehr Kinder und Jugendliche in Baden-Württemberg kommen wegen Koma-Saufens ins Krankenhaus. In den Kliniken wurden 2008 insgesamt 4014 Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 19 Jahren behandelt, weil sie übermäßig Alkohol getrunken hatten. Das waren neun Prozent mehr als 2007, wie das Statistische Landesamt gestern in Stuttgart mitteilte. weiter
  • 319 Leser

Eon verkauft Teile des Stromnetzes

Der größte deutsche Energiekonzern Eon verkauft sein gut 10 000 Kilometer langes Hochspannungsnetz an die niederländische Netzgesellschaft Tennet. Das teilte das Unternehmen mit. Für das Netz zahlen die Niederländer rund 1,1 Mrd. EUR. Eon hatte mit der EU-Kommission vor mehr als einem Jahr vereinbart, das Stromnetz abzugeben und sich von Kraftwerkskapazitäten weiter
  • 489 Leser

Erhöhte Ansteckungsgefahr für Narren

Im Karnevalsgedränge hat das Schweinegrippe-Virus leichtes Spiel
Schunkeln, Feiern, Küsschen geben. Mit dem Beginn der fünften Jahreszeit heute um 11.11 Uhr steigt auch das Risiko, sich das Schweinegrippe-Virus einzufangen. Ein Narr, wer sich sorglos in die Menge stürzt. weiter
  • 373 Leser

Feine Partikel gelangen ungehindert in die Lunge

Die Staubpartikel in der Großstadtluft stammen vor allem aus Dieselruß, Heizungen und Industrieanlagen. Die Staubteile sind so klein, dass sie in Nase und Rachen nicht hängen bleiben, sondern in die Lunge gelangen. Dort können sie Entzündungen, Asthma und Krebs auslösen. Laut einer EU-Studie sterben europaweit jährlich rund 310 000 Menschen an den Folgen weiter
  • 302 Leser

Flammentod im Kinderbett

Bewährungsstrafe für die Mutter
Sie hatte ihren Töchtern (2 und 4) zum Einschlafen ein Grablicht auf den Kassettenrekorder ins Kinderzimmer gestellt. Die Kerze fiel um, die Kleine starb in den Flammen. Die Mutter bekam ein Jahr auf Bewährung. weiter
  • 355 Leser

Frankenberg bremst Denkmalbehörde aus

Adelshaus Waldburg-Wolfegg gewährt Land nach Kritik Blick auf wertvolle Handschrift
Nach einer Inspektion steht nun fest: Die Handschrift 'Ptolemaeus Cosmographia' ist auf Schloss Wolfegg. Ob noch oder wieder bleibt aber offen. weiter
  • 253 Leser

Frisch Auf muss nach Frankreich

Die Handball-Damen von Frisch Auf Göppingen müssen im Achtelfinale des Challenge Cups gegen den französischen Club HB Issy les Moulineaux antreten. Das ergab die Auslosung der Europäischen Handball-Föderation (EHF) gestern in Wien. Die Göppingerinnen haben am 6./7. Februar zunächst Heimrecht, die Rückspiele sollen dann eine Woche später in Moulineaux weiter
  • 375 Leser

GM schickt Sanierer zu Opel

Konzern-Chef Henderson setzt Nick Reilly als Interimschef ein
GM-Chef Fritz Henderson hat sich gestern bemüht, die Wogen zu glätten. Er bedauere die Geschehnisse der vergangenen Wochen, sagte er. Nun soll GM-Sanierer Nick Reilly Opel in eine sichere Zukunft führen. weiter
  • 570 Leser

Guttenberg spricht von Krieg

Verteidigungsminister: Einsatz nicht verharmlosen
Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat vor einer Verharmlosung des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan gewarnt. Er bezeichnete die Lage erneut als kriegsähnlich. 'Ich plädiere dafür zu sagen, was ist. Und die Menschen in unserem Lande können mehr Wahrheit vertragen, als wir uns bisweilen trauen ihnen zuzutrauen.' Die Bundeswehr soll weiter
  • 292 Leser

Heideldruck immer tiefer in den roten Zahlen

Der immer tiefer in rote Zahlen rutschende Druckmaschinen-Hersteller Heidelberger Druck schließt eine Fusion nicht aus. Trotz des gescheiterten Zusammengehens mit dem ebenfalls angeschlagenen Konkurrenten Manroland hält Konzernchef Bernhard Schreier an dieser Option fest. Vorausgesetzt, es gibt ein attraktives Angebot. Hauptziel sei es, die Verluste weiter
  • 467 Leser

HSH Nordbank feuert Vorstände

Bei der skandalgeschüttelten HSH Nordbank rollen jetzt Köpfe. Der Aufsichtsrat der Bank feuerte wegen Pflichtverletzungen die beiden Vorstände Jochen Friedrich und Peter Rieck. Der Aufsichtsrat habe die Bestellung zu Vorständen widerrufen, teilte die Bank mit. Aufsichtsratschef Hilmar Kopper sei gebeten worden, Aufhebungsverträge abzuschließen oder weiter
  • 602 Leser

Im Derby wartet wieder David auf Goliath

Balingens Trainer Rolf Brack bemüht vor dem Göppinger Gastspiel den biblischen Vergleich
Balingen gegen Göppingen in der Handball-Bundesliga - heute um 20.15 Uhr wartet wieder einmal der zuletzt zweimal siegreiche David auf Goliath. weiter
  • 350 Leser

In Abwesenheit bereits verurteilt

Dass Krombach das Opfer einer Entführung wurde, bestreitet die französische Justiz keineswegs. Doch in ihren Augen ist der ehemalige Kardiologe in erster Linie ein verurteilter Verbrecher. Bereits 1995 hat ihn das Pariser Strafgericht in Abwesenheit wegen der fahrlässigen Tötung seiner 14-jährigen Stieftochter Kalinka Bamberski zu 15 Jahren Haft verurteilt. weiter
  • 310 Leser

Jamaika regiert an der Saar

Peter Müller (CDU) zum Ministerpräsidenten gewählt
Als erstes deutsches Bundesland wird das Saarland von einer Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen regiert. Der Landtag in Saarbrücken wählte gestern Peter Müller (CDU) erneut zum Ministerpräsidenten. Danach wurde das Kabinett vereidigt, dem neben dem Regierungschef vier Minister der CDU und je zwei von FDP und Grünen angehören. Union und Liberale weiter
  • 286 Leser

Kalaschnikow: Mit 90 noch im Waffengeschäft

Der Erfinder des weltbekannten Schnellfeuergewehrs AK-47 denkt nicht an Ruhestand
Den Stern des Helden Russlands bekommt nicht jeder. Wer eine Waffe so bekannt gemacht hat wie Michail Kalaschnikow schon. weiter
  • 371 Leser

Kampf den Dämonen auf Flughafen

Am Flughafen im thailändischen Bangkok sind die Dämonen aus der Ankunftshalle vertrieben worden. Die Angestellten machten die Figuren für die Serie von Pleiten, Pech und Pannen verantwortlich, die den Flughafen seit seiner Einweihung vor drei Jahren geplagt haben, meldet die 'Bangkok Post'. Die erste der zwölf sechs Meter hohen Figuren sei mit einer weiter
  • 329 Leser

Kanzlerin Merkel fordert von GM mehr Verlässlichkeit

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Hoffnung des US-Autobauers General Motors (GM) auf üppige Staatshilfen zur Sanierung von Opel gedämpft. Eine Lösung könne nur gelingen, 'wenn General Motors den Hauptanteil der Restrukturierung mit eigenen Mitteln trägt', sagte die CDU-Politikerin in ihrer Regierungserklärung. Merkel, die von der geplatzten Opel-Übernahme weiter
  • 478 Leser

KOMMENTAR · MERKEL: Chance vertan

Angela Merkel muss sich verausgabt haben bei ihrem glanzvollen Auftritt vor dem US-Kongress in der vergangenen Woche und den feierlichen Reden zum 20. Jahrestag des Mauerfalls. Anders ist es nicht zu erklären, dass die Bundeskanzlerin die Chance, dem Parlament und der Öffentlichkeit Auskunft über die Regierungspolitik der nächsten vier Jahre zu geben, weiter
  • 307 Leser

KOMMENTAR · RENTE: Viele sind schlechter dran

Zwei Nullrunden 2010 und 2011 sind für viele Rentner zweifellos eine schlechte Nachricht, ja eine Zumutung. Denn besonders üppig fallen die meisten Renten wahrlich nicht aus, auch wenn es derzeit kaum Inflation gibt und das auch einige Zeit so bleiben dürfte. Aber gemessen an den Zumutungen, die viele Arbeitnehmer in der größten Wirtschaftskrise der weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR: Einschnitte für die Sanierung

Die Schließung von sechs Häusern ist nur der Anfang. Am Ende wird ein völlig anderer Karstadt stehen. Zwar ziehen bei der Warenhaus-Kette alle an einem Seil. Die Mitarbeiter verzichten in drei Jahren auf 150 Millionen Euro - bei den eher geringen Löhnen der Mitarbeiter eine große Leistung. Die Lieferanten, Dienstleister und Vermieter sprechen sich für weiter
  • 554 Leser

Kontakt zu radikalem Imam

Amokläufer von Fort Hood ist mittlerweile vernehmungsfähig
Er richtete das schlimmste Blutbad aller Zeiten auf einem US-Stützpunkt an: Der Militärpsychiater Nidal Malik Hasan. Nun ist bekannt, dass er Kontakt zu einem radikalen Imam hatte. War seine Tat ein Anschlag? weiter
  • 332 Leser

Kunstwelle aus Istanbul sprudelt in Berlin

Eine Frau, die ins Bordell spaziert oder sich im Dampfbad von einem Mann waschen lässt: Die türkische Künstlerin Sükran Moral traut sich was. Zu sehen sind ihre Videos in der Ausstellungsreihe 'Istanbul Next Wave', die morgen in Berlin öffnet. Damit präsentiert sich die Bosporus-Metropole erstmals mit ihrer Kunst in Europa als Kulturhauptstadt 2010. weiter
  • 355 Leser

Kurdenklub Zielscheibe für Rassenhass

Türkische Fußballfans sind heißblütig. Bei Spielen des Erstligisten aus der Kurdenmetropole Diyarbakir aber rasten viele Nationalisten regelrecht aus. weiter
  • 253 Leser

Kühlhaus-Chef bestreitet Vorwürfe

Gestern Auftakt im Memminger Gammelfleischprozess
Im Gammelfleisch-Prozess am Memminger Landgericht hat der ehemalige Chef eines Kühlhaus-Betriebs in Illertissen im Landkreis Neu-Ulm gestern sämtliche Vorwürfe bestritten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 45-Jährigen Verstöße gegen das Lebensmittel-Hygienegesetz und Betrug in 15 Fällen vor. Der Kühlhaus-Chef soll demnach in den Jahren 2004 und 2005 weiter
  • 281 Leser

LAND UND LEUTE

Kleine Gartenschau 2011? Heidenheim - Fünf Jahre nach der Landesgartenschau soll es 2011 in Heidenheim eine 'kleine Gartenschau' geben. Am Donnerstag entscheidet der Gemeinderat über einen Antrag der Stadtverwaltung über zusätzliche Ausgaben von 1,5 Millionen Euro. Das gärtnerische Konzept soll fortgeschrieben werden, es soll außerdem wieder eine Blumenschau weiter
  • 344 Leser

LEITARTIKEL · BUNDESWEHR: Der geleugnete Krieg

Ende der 80er Jahre wurde es beerdigt, das Kriegsgespenst. Es war Jahrhunderte durch das Land gegeistert, hatte Angst und Schrecken verbreitet und viele Millionen Opfer gefordert. Mit dem Wegfall des Eisernen Vorhangs aber war die Bedrohung aus dem Osten verloren gegangen. Ohne Feind für das Land kein Krieg, lautete die große Hoffnung. Das war eine weiter
  • 383 Leser

Leute im Blick

Jennifer Lopez Hollywood-Star Jennifer Lopez (40) will ihrem ersten Ehemann gerichtlich die Verbreitung eines Videos mit Sexszenen aus ihren Flitterwochen verbieten lassen. Und zumindest für einen Tag ist ihr dies auch gelungen. Das Gericht in Los Angeles (Kalifornien) verfügte auf ihren Antrag hin, dass das Video mit dem Titel 'The J.Lo and Ojani Noa weiter
  • 373 Leser

Magazin 'SAM' stirbt den Quotentod

Pro 7 stellt Mittagssendung ein - Stattdessen Spielfilme
Der Münchner Privatsender Pro 7 zieht nach 14 Jahren einen Schlussstrich unter das Kapitel 'SAM'. Am 20. November wird das Mittagsmagazin zum letzten Mal ausgestrahlt, teilte Pro 7 mit. Als Begründung gab der Sender die sinkenden Quoten an. Erreichte 'SAM' 2007 noch einen durchschnittlichen Marktanteil von 16,4 Prozent in der angestrebten Zielgruppe weiter
  • 414 Leser

Mann täuscht Schüsse vor

Sachse will auf angeblich hohe Kriminalitätsrate hinweisen
In Sachsen hat sich ein Mann mit einem Luftgewehr selbst in den Kopf geschossen und dann die Nachbarn hinter der tschechischen Grenze beschuldigt. Der Mann aus Sebnitz in der Sächsischen Schweiz habe damit auf die aus seiner Sicht hohe Kriminalitätsrate aufmerksam machen wollen, teilte die Polizei mit. Der leicht verletzte 51-Jährige hatte die Polizei weiter
  • 267 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 69,41 4501-5500 l 61,08 1501-2000 l 65,39 5501-6500 l 59,99 2001-2500 l 64,33 6501-7500 l 59,50 2501-3500 l 61,56 7501-8500 l 59,53 3501-4500 l 61,13 SCHLACHTVIEH Baden-Württemberg. 45. Woche vom 02.-08.11.2009 Die Notierungen weiter
  • 550 Leser

Merkel stimmt Bürger auf harte Zeiten ein

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bundesbürger auf harte Zeiten eingestimmt. In ihrer ersten Regierungserklärung nach Amtsantritt der schwarz-gelben Koalition sagte die CDU-Vorsitzende, Deutschland stehe vor einer Bewährungsprobe wie seit der Einheit nicht mehr. Für die nächsten Monate erwartet Merkel steigende Arbeitslosenzahlen und wachsenden weiter
  • 5
  • 332 Leser

Mit einer Hand im Profifußball

Der einhändige Alex Sánchez hat Fußballgeschichte geschrieben: Als erster einhändiger Profi feierte er sein Debüt in der spanischen Primera División. Der 20-jährige Stürmer wurde im Spiel seines Teams Real Saragossa gegen den FC Valencia eine Viertelstunde vor Schluss eingewechselt. Der Torjäger sieht seine Behinderung nicht als Nachteil: 'Es gibt im weiter
  • 304 Leser

Mit Persönlichkeitsprofilen an Spitze

Verband Deutscher Gewichtheber beschreitet mit Reiss-Modell neue Wege
Der Blick geht weit über die WM ab 18. November hinaus: Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber will bei Olympia in London 2012 zwei Medaillen holen. Hinter den großen Erfolgen des kleinen Verbandes steckt eine klare Philosophie. weiter
  • 347 Leser

Mit Schiller auf der Höhe

Geburtstagsfeierlichkeiten in Marbach
Beim jährlichen 'Blumenwerfen' der Marbacher Schüler aufs Schillerdenkmal war gestern auch Bundespräsident Horst Köhler dabei. Am 250. Geburtstag des Dichters eröffnete er das Nationalmuseum. weiter
  • 363 Leser

NA SOWAS . . .

Weil sie nackt in der Autowaschanlage duschten, müssen vier junge Männer in Australien vor Gericht. Sie hatten für eine Komplettwäsche bezahlt, sich ausgezogen und im Seifenwasser gewaschen, während ihre Begleiterinnen Fotos machten. Die Betreiber fanden das nicht witzig und riefen die Polizei. Sie warnten zudem vor Nachahmern: Der Hochdruck-Wasserstrahl weiter
  • 358 Leser

Nach zwei Tagen auf Eisscholle im Meer gerettet

Jugendlicher trieb mit Eisbärenmutter und ihren zwei Jungen in arktischen Gewässern
Fast zwei Tage musste ein 17-jähriger Kanadier auf einer Eisscholle in arktischen Gewässern ausharren, bevor er gerettet werden konnte. Dem Jugendlichen drohte bei minus 20 Grad nicht nur der Kältetod: Mit ihm auf der Scholle befanden sich eine Eisbärenmutter und ihre zwei Jungen. Eigentlich wollte der Teenager am Samstag mit seinem 67-jährigen Onkel weiter
  • 366 Leser

Nationalelf im neuen WM-Trikot

212 Tage vor dem WM-Start hat das deutsche Fußball-Nationalteam die neue Arbeitskleidung vorgestellt. 'Das Trikot gibt uns einen besonderen Motivationsschub für die heiße Phase der WM-Vorbereitung. Die Chancen stehen ganz gut, dass wir wieder ins Finale kommen', sagte DFB-Kapitän Michael Ballack in Herzogenaurach, wo die neuen Hemden, eine Mischung weiter
  • 403 Leser

Nationaltorwart Enke ist tot

Robert Enke ist tot. Der deutsche Fußball-Nationaltorwart starb gestern Abend an einem Bahnübergang in Neustadt am Rübenberge bei Hannover. Ein Polizeisprecher erklärte, dass alles darauf hindeute, dass es sich um Selbsttötung gehandelt habe. Enke hinterlässt seine Ehefrau Teresa und eine acht Monate alte Tochter, die das Paar im Mai adoptiert hatte. weiter
  • 312 Leser

NOTIZEN

Tote bei Schießerei Bei einer Schießerei in Walterboro im US-Bundesstaat South Carolina sind drei Menschen getötet worden. Nach Angaben der lokalen Behörden war ein 20 Monate altes Kind unter den Opfern. Mindestens fünf Menschen seien verletzt worden, melden Medien vor Ort. Der Polizei zufolge habe sich die Schießerei gegen 22 Uhr (Ortszeit) in einem weiter
  • 432 Leser

NOTIZEN

Hoher Orden für Wagner Aus den Händen des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer hat der langjährige Bayreuther Festspielleiter Wolfgang Wagner das Große Verdienstkreuz mit Stern und Schulterband erhalten. Es handelt sich um die zweithöchste Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland, die nur sehr selten vergeben wird. Um den Orden zu überreichen, weiter
  • 392 Leser

NOTIZEN

Schuldenabbau möglich Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hält einen Schuldenabbau bei gleichzeitigen Steuersenkungen für möglich. Das sei mit 'strikter Haushaltspolitik' zu leisten, sagte er gestern in Brüssel bei Beratungen mit seinen europäischen Amtskollegen. Das entspräche den Vorstellungen der EU-Kommission, die heute voraussichtlich empfehlen weiter
  • 373 Leser

NOTIZEN

Top beim Trikotsponsoring Fußball: - Die Bundesliga bleibt im Europa-Vergleich Nummer eins beim Trikotsponsoring. Laut einem Bericht der Agentur Sport + Markt hat die Bundesliga ihre Gesamteinnahmen mit der Werbung auf der Brust im Vergleich zum Vorjahr um 5,7 auf 108,6 Millionen Euro gesteigert und die englische Premier League (83,6 Millionen) weiter weiter
  • 406 Leser

NOTIZEN

Jugendbande angeklagt Stuttgart - Gegen 22 Mitglieder einer Jugendbande namens 'Black Jackets' hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage wegen versuchten Mordes erhoben. Die Beschuldigten im Alter zwischen 17 und 24 Jahren sollen Ende Juni in Esslingen eine Gruppe junger Leute wahllos angegriffen und dabei ein Opfer fast zu Tode geprügelt haben. weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Daimler zurückhaltender Der Stuttgarter Autobauer Daimler will bei der Einstellung neuer Mitarbeitern teilweise auf die umstrittenen Bluttests verzichten. Labortests würden nur noch durchgeführt, wenn dies für den Arbeitsplatz zwingend notwendig sei, sagte ein Unternehmenssprecherin. Bewerbern für kaufmännische Arbeitsplätze werde vorläufig kein Blut weiter
  • 658 Leser

Nur Zentimeter bis zum Tod

Frau stürzt vor U-Bahn - Zug stoppt in letzter Sekunde
Manchmal geschehen doch kleine Wunder, wie die dramatischen Bilder der Überwachungskameras einer U-Bahnstation in Boston (Massachusetts) zeigen. Eine betrunkene Frau schwankt wild an der Bahnsteigkante - und kippt aufs Gleis. Plötzlich naht ein Zug. Die entsetzten Menschen in der Station reagieren sofort. Sie winken und rufen am Tunnelrand, um den Zugführer weiter
  • 355 Leser

Phelps geht baden

Schwimmen: Chinesin mit Weltrekord
Die Chinesin Zhao Jing hat beim Kurzbahn-Weltcup in Stockholm die Weltrekordjagd der Schwimmer fortgesetzt. Die Weltmeisterin verbesserte in 26,08 Sekunden über 50 m Rücken die alte Bestmarke der Australierin Marieke Guehrer um neun Hundertstelsekunden. Guehrer hatte diesen Rekord erst am vergangenen Wochenende in Moskau aufgestellt. Dagegen verpatzte weiter
  • 325 Leser

Robert Enke tot - Hannover 96 unter Schock

Nationaltorwart Robert Enke ist tot. Das bestätigte der Präsident des Fußball-Bundesligisten Hannover 96, Martin Kind, gestern Abend. Enke wurde nur 32 Jahre alt. Vieles deutet auf Selbstmord hin. 'Das ist ganz furchtbar', sagte Kind. Er war von der Sitzung der Deutschen Fußball-Liga (DFL) zurückgekehrt, und bekam am Flughafen den schockierenden Anruf. weiter
  • 320 Leser

Rummenigge prophezeit: Lahm wird mal Kapitän

Auch nach dem öffentlichen Rundumschlag beim FC Bayern muss Philipp Lahm laut Karl-Heinz Rummenigge in München keinen Karriereknick befürchten. 'Er ist für uns ein wichtiger Spieler, nicht nur auf dem Platz. Und ich bin auch überzeugt davon, dass er irgendwann mal Kapitän des FC Bayern wird.' Grundsätzlich sei der Verein an der Meinung von Schlüsselspielern weiter
  • 280 Leser

Schneller wieder fit mit Physiotherapie

Wenn der Bewegungsapparat Probleme macht, verordnet der Arzt dem Patienten oftmals Physiotherapie. Aber auch bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems, etwa bei Parkinson oder Multipler Sklerose (MS), können spezielle physiotherapeutische Methoden Besserung bringen. Bei akuten Verspannungen etwa, die meist durch Fehlbelastungen entstehen, können weiter
  • 319 Leser

Schulboykottierer müssen zahlen

Die Mitglieder der strenggläubigen 'Gemeinde Gottes' im Kreis Heilbronn haben ihre Kinder bisher nicht an einer staatlichen Schule angemeldet. Deswegen wurde ein Zwangsgeld in Höhe von 1000 Euro pro Kind verhängt, wie das Regierungspräsidium Stuttgart mitteilte. Insgesamt handelt es sich um 22 schulpflichtige Kinder aus zwölf Familien. Sollten die Eltern weiter
  • 335 Leser

Schumis Flitzer ist zu haben

Da bekommen - betuchte - Formel-1-Fans feuchte Hände: Michael Schumachers erstes Weltmeister-Auto von 1994 steht zum Verkauf und wartet bei Ebay auf einen neuen Besitzer. Gestern, 12.11 Uhr, stand das Höchstgebot bei exakt einer Million Euro - zuzüglich schlapper 10 000 Euro Versandkosten. Damit war allerdings der nicht öffentliche Mindestpreis immer weiter
  • 342 Leser

Sechs Landkreise gegen Fluglärm

Im Fluglärmstreit mit der Schweiz haben sechs Landkreise an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) appelliert, die Sperrzeiten für Zürich-Anflüge über den Südwesten beizubehalten. Dass die Schweiz die Beschränkungen aufheben wolle, sei nicht hinnehmbar, heißt es im Brief, den das Landratsamt Konstanz veröffentlicht hat. Eine Studie Deutschlands weiter
  • 354 Leser

Seegefecht zwischen Nord- und Südkorea

Beide Staaten geben einander die Schuld an Zwischenfall an umstrittener Grenze
An der zwischen Nord- und Südkorea umstrittenen Seegrenze im Gelben Meer ist es gestern zu einem schweren Zwischenfall gekommen. Marineschiffe beider Länder lieferten sich nach Angaben von Militärs beider Seiten ein Feuergefecht auf hoher See. Unklar war, ob es dabei Tote gegeben hat. Die Streitkräfte beider Länder gaben sich gegenseitig die Schuld weiter
  • 325 Leser

Staatsanwalt sorgt für Ruhe

Die Ermittlungen gegen die Führung des Fußball-Bundesligisten Schalke 04 schlagen zwar hohe Wellen, doch der Essener Oberstaatsanwalt Wilhelm Kassenböhmer relativierte gestern die Angelegenheit. 'Die Aufregung um diese Geschichte ist zunächst höher, als es aus unserer Sicht angemessen wäre. Es handelt sich hier um eine an uns herangetragene Anzeige weiter
  • 359 Leser

Steiner sagt WM-Start ab

Olympiasieger Matthias Steiner hat seinen Start bei der Gewichtheber-WM in Südkorea abgesagt. Der 27-Jährige begründete seinen Verzicht mit zu großem Trainingsrückstand nach einem Anfang dieses Jahres diagnostizierten und operierten Leistenbruch. 'Leider muss ich meinen Start absagen. In Absprache mit meinem Trainer habe ich entschieden, dass es besser weiter
  • 321 Leser

STICHWORT · RENTENGARANTIE: Nullrunden statt Kürzungen

Rentenkürzungen sind den Senioren nicht zuzumuten, sagte sich die schwarz-rote Bundesregierung Anfang dieses Jahres und beschloss: Selbst wenn nach der Rentenformel die Renten eigentlich gekürzt werden müssten, geschieht dies nicht. Schon damals hatte sich abgezeichnet, was inzwischen als sicher gilt: Der Bruttolohn pro Arbeitnehmer dürfte 2009 zurückgehen. weiter
  • 336 Leser

Umwelttechnik bei Siemens immer wichtiger

'Grüne' Produkte legen kräftig zu - Konzernumsatz dagegen stagniert
Der Elektrokonzern Siemens hat in der Wirtschaftskrise sein Geschäft mit umweltfreundlichen Technologien kräftig ausgebaut. Der Umsatz des Umweltbereichs ist im Geschäftsjahr 2008/2009 (30. September) um 11 Prozent auf 23 Mrd. EUR gestiegen. Dies teilte Siemens mit. Der gesamte Konzernumsatz wird dagegen etwa stagnieren. 'Unsere grünen Produkte und weiter
  • 459 Leser

Vorwürfe zum Teil einfach falsch

Die Vorwürfe gegen den ehemaligen Ordnungsamtsleiter von Crailsheim wegen Bestechung haben sich zum Teil einfach als falsch und 'eindeutig widerlegbar' erwiesen. Das teilte die Staatanwaltschaft Ellwangen gestern mit. Der Mann hatte sich Ende Juli erschossen. Zuvor war er wegen Waffendiebstähle aus dem Rathaus versetzt worden. In einer anonymen Anzeige weiter
  • 287 Leser

VW-Aktien sind die Verlierer des Tages

Am deutschen Aktienmarkt bröckelten gestern die Kurse nach freundlicher Eröffnung im Verlauf ab. Bremsend wirkte der erneut gefallene ZEW-Index. Erst am späten Nachmittag kam es im Zuge einer freundlichen Eröffnung der Märkte in Nordamerika auch in Deutschland kurzfristig wieder zu einer Verbesserung. Unterm Strich stand ein leichter Verlust. Verlierer weiter
  • 498 Leser

Weg frei für die Karstadt-Rettung

Einige Häuser werden geschlossen - Auch München und Stuttgart sind betroffen
Die Warenhaus- und Fachmarktkette Karstadt kann saniert und anschließend verkauft werden. Die Gläubigerversammlung hat dafür den Weg geebnet. Auf die Belegschaft kommen jedoch harte Einschnitte zu. weiter
  • 491 Leser

Wer vorne steht, muss nicht der Beste sein

Basketball: Neue Punkte-Regel sorgt für schlechte Stimmung
Die Tabelle lügt nicht, heißt es zumindest. Im Basketball ist jedoch alles anders. Weil die Bundesliga auf Geheiß des Deutschen Basketball Bundes (DBB) ein neues Wertungssystem eingeführt hat, spielt die Tabelle verrückt. 'Das ist absoluter Blödsinn', sagt Braunschweigs Sportdirektor Oliver Braun. Die Niedersachsen haben mit fünf Siegen aus sechs Spielen weiter
  • 294 Leser

Wirte setzen weniger um

Urlaub im Land ist wieder in - Unternehmen verzichten aber auf Tagungen
Die Krise schlägt auf das Gastgewerbe im Südwesten durch. Der Landesverband des Hotel- und Gaststättenverbandes Dehoga erwartet ein Umsatzminus von 5 Prozent. Im Jahr 2010 soll es aber aufwärts gehen. weiter
  • 509 Leser

Wirtschaft erholt sich wohl langsamer

Die Konjunktur erholt sich nach Einschätzung von Finanzanalysten nur langsam. Die ZEW-Konjunkturerwartungen gingen im November stärker als erwartet um 4,9 Punkte auf 51,1 Punkte zurück, wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim mitteilte. Es ist der zweite Rückgang in Folge. Im kommenden Jahr dürfte die konjunkturelle Erholung weiter
  • 525 Leser

WM-Playoffs ohne Ronaldo

Die Fußball-Nationalmannschaft Portugals muss in den WM-Qualifikations-Playoffs gegen Bosnien nun definitiv ohne Superstar Cristiano Ronaldo auskommen. Der Stürmer von Real Madrid habe die medizinischen Tests in Lissabon nicht bestanden und könne in den Begegnungen am 14. November in Lissabon und vier Tage später in Zenica nicht eingesetzt werden, teilte weiter
  • 363 Leser

Zwei Hoffnungsträger und 120 günstige Lokale

Hoffnungen auf einen Stern dürfen sich Matthias Schormann im Hotel Bühlerhöhe und Christoph Fischer vom 'Adler' in Gottenheim bei Freiburg machen. Michelin benennt seit 2005 die Anwärter auf die begehrte Auszeichnung. Interessant für sparsame Schlemmer sind die 'Bib Gourmands' als Zeichen für günstige Qualität. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ist weiter
  • 355 Leser

Zwei Nullrunden für Rentner

Senioren bekommen Krise mit Zeitverzug zu spüren - Beitrag steigt nicht
Magere Zeiten für Senioren: 2010 und 2011 dürften die Renten nicht erhöht werden. Dagegen reicht der derzeitige Beitragssatz von 19,9 Prozent aus. weiter
  • 341 Leser

Leserbeiträge (2)