Artikel-Übersicht vom Montag, 16. November 2009

anzeigen

Regional (96)

Die Weinprobe der BAG Raiffeisen hat am Freitagabend im HG-Markt ein großes Publikum angelockt. Im Rahmen der Ellwanger Wildwochen boten hier sieben Württemberger Kellereien ihre edlen Tropfen an – aber auch ausländische Weine konnten von den Besuchern verkostet werden. Dass die Weine allesamt alle zu Wild- und Geflügelgerichten munden, da war weiter
  • 189 Leser
namen und nachrichten
Hans Stehle Mit einem großen Bus fuhren am Sonntag Angehörige der Salvatorgemeinde zur Investitur von Pfarrer Hans Stehle nach Leinfelden-Echterdingen. In einem festlichen Gottesdienst verlas Dekan Paul Magino die Ernennungsurkunde des Bischofs. Für die Aalener Salvator-Gemeinde sprach der Laienvorsitzende Helmut Erhardt von Herzen kommende Worte des weiter
  • 239 Leser

Erfolgreiche, Verdiente und Treue

Jahresabschlussfeier 2009 der TG Hofen in der Glück-Auf-Halle – Ehrungen vieler Mitglieder im Mittelpunkt
Auch in diesem Jahr waren viele geladene Gäste sowie Freunde und Förderer des Vereins gekommen, um mit den Mitgliedern der TG Hofen in der Glück-Auf-Halle den Jahresabschluss 2009 zu feiern. Den Mittelpunkt der Festlichkeit bildeten wie jedes Jahr die sportlichen Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder und die Ehrungen der Jubilare. weiter
  • 267 Leser

35 000 Jahre Kunst

Am Samstag hat Konrad Theiss (links) bei Bücher-Jahn in Aalen sein Buch „Alle Kunst erzählt vom Leben“ vorgestellt und signiert. Mit einem Glas Sekt konnte man auf diesen schönen Band anstoßen. Konrad Theiss blickt darin auf 35 000 Jahre Kunst in der Geschichte Ostwürttembergs. (Foto: opo) weiter
  • 2499 Leser
Mit einer Hubertusmesse wurde am Sonntagabend in der Basilika der Abschluss der diesjährigen „Ellwanger Wildwochen“ gefeiert. Pfarrvikar Alwin Miller konnte die Messe in einer nahezu voll besetzten Kirche zelebrieren. Ansgar Baumann verlas die Lesung: Anstelle von den üblichen Orgelklängen ertönten Jagdhörner. Dafür war das 18-köpfige Bläsercorps weiter
  • 341 Leser

Radsport zweitgrößte Sportbewegung

Olympiasieger Karl Link überreicht BDR-Ehrentafel an „rrc aalen“ – „Ehrenamtliche sind Stars des Sports“
Ein Olympiasieger schmückte im Sängerheim die 50-Jahr-Feier des „rad renn club aalen 1959“, die von vielen Ehrungen geprägt war. WRSV-Vizepräsident Karl Link überreichte dem Vorsitzenden Boris Wallner die Ehrentafel des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR). weiter
  • 308 Leser

Perlen, Puppen und Prosecco

„Winterträume auf Schloss Untergröningen“ zeigten Schönes und Erlesenes aus Mode, Handwerk und Kunst
Es durfte wieder einmal geträumt werden. Vier Tage lang waren die „Winterträume auf Schloss Untergröningen“ geöffnet und zeigten „Schönes und Erlesenes“ aus den Bereichen Mode, Kunsthandwerk und Kunst. Die Besucher kamen in Scharen und genossen das stilvolle Ambiente. weiter
  • 5
  • 129 Leser
kommentar

Peinlich und schade

„Aalen – das Einkaufszentrum der Region“: Mit immer wieder neuem Slogan und spritzigen Aktionen rührt der Innenstadtverein Aalen City aktiv seit Jahren in der Region und darüber hinaus die Werbetrommel für einen regen Besuch der Kocherstadt. Ein prominentes Aushängeschild ist genauso lange der Aalener Weihnachtsmarkt, der sich auf weiter
  • 5
  • 632 Leser

Halbe Stunde mehr Weihnachtszauber

Stadt Aalen billigt längere Öffnung des Weihnachtsmarkts bis 19.30 Uhr – Gmünd und Heidenheim öffnen bis 22 Uhr
In zehn Tagen wird das Aalener Weihnachtsland auf dem Spritzenhausplatz eröffnet – zum vierten Mal unter Regie von Veranstalter Georg Löwenthal. Erstmals ist dann der Weihnachtszauber in Aalen City täglich bis 19.30 Uhr erlebbar – die Stadt Aalen billigt die Verlängerung der Öffnungszeit um eine halbe Stunde. Bei vergleichbaren Angeboten weiter
  • 5
  • 686 Leser

Zu viel Gegenwind für den Windpark

Gemeinderat Oberkochen: Keine Beteiligung an „Ocean Breeze“ Abstimmungsniederlage für die Stadtverwaltung
Nach fast zweistündiger Diskussion um die Beteiligung der Stadt am Projekt „Offshore-Windpark“ nordwestlich der Insel Borkum mit dem Ziel der eigenen Stromerzeugung blies der Verwaltung der Wind ins Gesicht: Nur die SPD-Fraktion stimmte komplett dafür. weiter
  • 1
  • 388 Leser

Kreative Menschen

Kunstkreationen aus Filz und talentierte Schneiderlein
Der Hobbykünstlermarkt „Kreative Menschen präsentieren sich mit...“, veranstaltet vom Frauentreff St. Wolfgang, lockte am vergangenen Wochenende rund 500 Besucher in das Gemeindehaus. weiter
  • 213 Leser

Pflanzenmanufaktur bei Gärtnerei Stegmeier

Den grünen Daumen in kreativen und vielfältigen Facetten präsentierte die Gärtnerei Stegmeier in Essingen beim Advents- und Weihnachtsmarkt. Wunderschöne Arrangements in Sachen Pflanzen und Floristik luden ein zur ganz besonderen Pflanzenmanufaktur unter dem Motto „Sehen, fühlen, riechen, schmecken und hören.“ Diese Ganzheitlichkeit im Blick weiter
  • 190 Leser

Sich einsetzen gegen Krieg und Gewalt

Zahlreiche Menschen waren am Volkstrauertag auf den Essinger Friedhof gekommen, um der Opfer von Krieg und Gewalt feierlich zu gedenken. Nach dem Läuten der Glocken stimmte der Musikverein Essingen einen Trauerchoral an. In einer Gedenkrede sprach Margit Deininger vom Liederkranz Lauterburg das unsägliche Leid an, das nicht vergessen werden solle. Bürgermeister weiter
  • 216 Leser

Tag der offenen Tür im St. Elisabeth

Über reges Interesse durfte sich am Samstag die Stiftung Haus Lindenhof freuen. Ihre im Oktober wiedereröffnete Einrichtung „St. Elisabeth“ im Aalener Grauleshof hatte die Pforten zum Tag der offenen Tür geöffnet. Nach 18-monatiger Umbauphase erstrahlt das Haus für „Wohnen und Pflege rund um die Uhr“ in neuem Glanz und mit neuen weiter
  • 259 Leser

Adventsmarkt für alle Sinne

Der vierte Treppacher Adventsmarkt auf dem Anwesen der Familie Angstenberger zog am Wochenende die Massen an. Vor vier Jahren hatte Doris Kirchknopf die Idee, auf dem Gelände etwas Adventliches zu gestalten. Die Idee ist erwachsen geworden. 19 Aussteller haben sich inzwischen in der ehemaligen Scheune und im alten Stall eingefunden, bieten alles an, weiter
  • 223 Leser

Zuchtstand auf hohem Niveau

20 Aussteller zeigten in der Kastellhalle ihre Zuchterfolge
Bei der 41. Lokalschau präsentierten in der Kastellhalle 20 Aktive und Jugendliche der Kleintierzüchter Pfahlheim und Umgebung 50 Tauben, 120 Stück Geflügel sowie 90 Kaninchen und fünf Volieren. weiter
  • 393 Leser

Sieger des Wochenmarkt-Gewinnspiels gekürt

Von Ende September bis Ende Oktober galt es auf dem Wochenmarkt Einkaufsbons zu sammeln. Wer die meisten vorweisen konnte, den kürten die Wochenmarktbeschicker zum Sieger. Dabei zählte nicht die Höhe der Beträge, sondern eben die Vielfalt. Viele haben sich an der Aktion im Rahmen von „200 Jahre Aalener Wochenmarkt“ beteiligt. Am Samstag weiter
  • 258 Leser

„Das ist kein gutes Signal“

SchwäPo-Umfrage: Was meinen die Bürger zu den geplanten Steuer- und Gebührenerhöhungen in Ellwangen?
In der jüngsten Gemeinderatssitzung war es das Thema: die Kassen sind leer; die Stadt muss zu sparen. Aber nicht nur das: Um die bröckelnde Einnahmeseite etwas aufzubessern, will die Stadtverwaltung Steuern und Gebühren erhöhen. Beispielsweise sollen die Abwassergebühren um 40 Cent pro Kubikmeter angehoben werden; auch die Hunde- und Vergnügungssteuer weiter

Um die Wette posieren

Wasseralfinger Kleintierzüchter präsentierten rund 300 Tiere
Rausgeputzt haben die Wasseralfinger Kleintierzüchter ihre schönen Tiere, um sie der Öffentlichkeit vorzustellen. Ob Kaninchen, Tauben oder Geflügel – die Besucher konnten die zum Teil seltenen Kleintiere bewundern. Zudem wurden die Vereinsmeister und die Sonderpreise des Landes- und Kreisverbandes vergeben. weiter
  • 234 Leser

Renaissance bis Moderne

Zitherverein Aalen führt sein Publikum durch „Gestern - Heute - Morgen“
Gute musikalische Unterhaltung hat der Zitherverein Aalen mit seiner selten zu hörenden Instrumentation dem Publikum im evangelischen Gemeindehaus geboten. Das Programm, mit Musik der Renaissance wie auch der Moderne, wurde von den „Kochener Alphornbläsern“ bereichert. weiter
  • 337 Leser

Sechtanarren eröffnen Fasnacht

Faschingsauftakt der Röhlinger Sechtanarren: Kostümvorstellung und Inthronisation des neuen Prinzenpaares
Pünktlich zum Auftakt der Faschingssaison 2009/10 wurde bei den Röhlinger Sechtanarren das neue Prinzenpaar vorgestellt. Die Guggenmusiker „Röhling Stones“ zeigten in der nahezu voll besetzten Halle ihr neues Kostüm. weiter

Publikum in Bühnenshow einbezogen

Der Faschingsclub Virngrundkrähen feiert den Saisonauftakt im „Roten Ochsen“
Nach der offiziellen Fasnachtseröffnung am Fuchseck hat der Fasnachtsclub Virngrundkrähen (FCV) im „Roten Ochsen“ weitergefeiert. Die Fasnachter boten ein kurzweiliges Programm und ehrten langjährige Mitglieder. weiter
  • 237 Leser

111 Oichgoischd’r

Die Faschingsgruppe der Neunam’r Oichgoischd’r des VfL Neunheim hat ihren Faschingsauftakt am Elften-Elften im „Hasen“ mit einem Kuttelessen gefeiert. Voller Stolz wurde auch das 111. Mitglied, Heinrich Esch (links neben dem Original Neunam´r Oichgoischd) offiziell in die Faschingsgruppe aufgenommen. (Foto: privat) weiter
  • 4118 Leser

Reinhard Jettke

Ellwangen. Zusammen mit seinen Sängerkameraden vom Liederkranz Ellwangen hat Reinhard Jettke jetzt seinen 70. Geburtstag gefeiert.Der Vorsitzende Norbert Frank gratulierte dem Jubilar und übergab seiner Frau ein Blumenbukett.Reinhard Jettke trat dem Verein 1968 bei. Mit seiner guten Stimme singt er im zweiten Tenor und ist eine zuverlässige Stütze im weiter
  • 211 Leser

Pferdesportler ehren Weltmeister

Rossball in der Mögglinger Mackilohalle – Ehrungen erfolgreicher Reiter
Ehrungen standen im Mittelpunkt des großen Rossballs, den der Reit- und Fahrverein Mögglingen und der Pferdesportkreis Ostalb (PSK) gemeinsam in der Mackilohalle in Mögglingen veranstaltet haben. weiter
  • 307 Leser

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Aktionen in Aalen
Am Mittwoch, 25. November, ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. An diesem Tag sollen weltweit häusliche Gewalt, sexueller Missbrauch, Frauen- und Kinderhandel sowie die Beschneidung von Mädchen ins öffentliche Bewusstsein gerückt und angeprangert werden. weiter
  • 513 Leser

Tolle Kleintierschau

Im Vereinsheim des Kleintierzuchtvereins Westhausen fand am Wochenende eine Tierschau von hoher Qualität statt. 17 Wettbewerber waren dabei, davon fünf Kinder und Jugendliche. Sie zeigten eine reich bestückte und bunt gemischte Ausstellung. Zwischen stattlichen Gockeln und Hennen tummelten sich auch „Deutsche Reichshühner“. Beachtlich gute weiter
  • 247 Leser

Der Kriegstoten gedacht

Auch gefallener Soldaten in Afghanistan hat Pfarrer Gebhard Lutz aus Aalen-Hofen im Gottesdienst zum Volkstrauertag in St. Mauritius Westhausen gedacht. Die Gedenkfeier der Krieger- und Reservistenkameradschaft wurde vom Musikverein und vom Kirchenchor gestaltet. – Auch 64 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges dürfe niemand vergessen, dass dieser weiter
  • 191 Leser

Der Bach-Zyklus

Von der h-Moll-Messe bis zum „WO“
Der Zuwachs an Kirchenmusik in den nächsten Monaten und Jahren in Aalen hat Methode: Der Bach-Zyklus ist die Überschrift einer zusätzlichen Konzertreihe. weiter
  • 292 Leser

Köpfchen und Kuppeln

Polizei gibt Tipps zum Autofahren auf nassen, rutschigen Straßen
Nässe, feuchtes Laub auf den Straßen oder gar die erste Reifglätte: In diesen Tagen wird den Autofahrern erhöhte Aufmerksamkeit abverlangt. Die Aalener Polizei gibt Tipps zum Autofahren in der kalten Jahreszeit. weiter
  • 375 Leser

6000 Euro für die Deutsche Krebshilfe

Überaus erfolgreich verlief die 3. Ellwanger Benefizradtour am 3. Oktober zugunsten der Deutschen Krebshilfe. 6000 Euro brachte die Aktion für den guten Zweck, die Organisator Uwe Gebler (Bildmitte) jetzt im Rathaus dem Schirmherrn Oberbürgermeister Karl Hilsenbek (links) im Beisein des Mitveranstalters, Alfred Rathgeb (rechts), übergab. Hilsenbek, weiter
  • 255 Leser

Himmelsrock aus Harlem

Der Gospelchor „Good Vibrations“ aus Eschach begeistert das Publikum in der voll besetzten Rosenberger Kirche
Mit einem Benefizkonzert hat der Eschacher Gospelchor „Good Vibrations“ am Sonntag die Zuhörer in der voll besetzten Kirche am Sonntagabend in Rosenberg begeistert. Der Erlös des mitreißenden Konzerts kam der 17-jährigen Jutta Schenk aus Geiselrot zugute, die an einer seltenen Form der Borreliose leidet. weiter
  • 386 Leser
Polizei sucht Zeugen

Am hellichten Tag: Teurer A 6 gestohlen

 

Aalen-Dewangen. Vom Ausstellungsgelände eines Autohauses an der Rotfeldstraße wurde ein Audi A6, gestohlen. Das meldet die Polizei. Das Auto vom Typ Quattro S Avant ist knapp zwei Jahre alt und phantomschwarz lackiert. Der Wert des Pkw wird mit 46 000 Euro angegeben. Am Pkw waren keine Kennzeichen angebracht, jedoch besteht die Möglichkeit,

weiter
  • 5
  • 722 Leser

Mit allen durch die Krise

Delegiertenversammlung der IG Metall – Bezirksleiter Jörg Hofmann setzt auf Beschäftigungssicherung
Die Krise bewältigen und dabei Beschäftigung sichern. Dieses Ziel bekräftigten am Montag Delegierte und Funktionäre der IG Metall bei einer Konferenz im Stadtgarten. Bezirksleiter Jörg Hofmann erklärte zudem, dies werde auch bei den Tarifverhandlungen im kommenden Jahr im Mittelpunkt der Anstrengungen stehen. weiter
  • 553 Leser

Zünftig närrischer Ordensverleih

Verleih höchster Auszeichnungen beim 33. Ordensfest der Aalener Fasnachtszunft
Die Aalener Fasnachtszunft (AFZ) Zum Sauren Meckereck ließ ihr dreifach kräftiges „Meck, meck, ahoi“ durch den Raum schallen zur zünftig-närrischen Ordensverleihung. weiter
  • 4
  • 321 Leser

Brenner und Schaal sind vorn

Lokalschau des Fachsenfelder Kleintierzuchtvereins – Viel Arbeit für die Preisrichter
Mit vielstimmigem Geschnatter und Gegacker wurden die großen und kleinen Besucher bei der Lokalschau des Fachsenfelder Kleintierzuchtvereins in der Turn- und Festhalle empfangen. weiter
  • 278 Leser

Wohnungsbrand - 17-Jähriger verletzt

Stuttgart-Feuerbach. Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Föhrichstraße ist am Montagmorgen ein 17-Jähriger leicht verletzt worden. Rettungskräfte kümmerten sich um den jungen Mann und brachten ihn mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Darüber hinaus entstand laut Polizei in der Wohnung ein Sachschaden von

weiter
  • 3
  • 112 Leser

Kaninhop-Show und viele Preise

Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Dewangen – Vereinsmeister gekürt
Bei der Lokalschau am Wasserturm ging es nicht nur um Platzierungen und Meisterpokale. Zum ersten Mal hieß es auch „Kaninchen an die Leine“ und auf zur „Kaninhop-Show“. weiter
  • 246 Leser

Fünf City-Fahrräder für den Erstwohnsitz

Zum ersten Mal hat die Stadt Aalen die Aktion „Aalen. First Choice“ gestartet. Mit „Aalen. First Choice“ sollen Studenten geworben werden, ihren Erstwohnsitz in der Kocherstadt anzumelden. Unter diesen wurden fünf blaue Alu-Cityfahrräder im Wert von je 1000 Euro verlost. Unterstützt wurde die Aktion von der Kreissparkasse Ostalb, weiter
  • 3
  • 354 Leser

Mit Begeisterung in neue Welten

Geleitet von Tanja Goldstein geben Philharmonie Schwäbisch Gmünd und Kolping-Chor ihr gemeinsames Debüt
Mit Bruckners 3. Sinfonie und Auszügen aus dem Magnifikat des englischen Zeitgenossen John Rutter gaben die Philharmonie Schwäbisch Gmünd und der Kolpingchor ihr gemeinsames Debüt im Münster. Für Dirigentin Tanja Goldstein war es ein musikalischer Höhepunkt in der Münster-Kulisse, aber auch eine kirchenmusikalische Premiere. Der überwältigende Applaus weiter

Zwischen Zorn und Demut

Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen lotet am Volkstrauertag Mozarts Requiem aus
Mozarts Requiem gehört zu den bewegendsten Kompositionen der Klassik. Bilder vom jüngsten Gericht machen sich auf, von der Ohnmacht des Menschen und seinem Angewiesensein auf göttliche Gnade. All dies vereint sich zu reiner Musik in Vollkommenheit. Der Konzertchor der Oratorienvereinigung Aalen hat sich dem anrührenden Werk gewidmet. weiter
  • 333 Leser

Wallfahrerlied in der Gemeinde etabliert

Cäcilienfeier des Ebnater Kirchenchores mit Ehrungen langjähriger Mitglieder und buntem Festprogramm
Der Kirchenchor ist ein lebendiges Element der katholischen Kirchengemeinde und erfüllt mit großem Engagement seine Aufgabe. Dies hat sich bei der Cäcilienfeier deutlich gezeigt. weiter
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
Lichterkette Der Gesamtelternbeirat Bopfingen organisiert zum vierten Mal eine Lichterkette für bessere Lehrerversorgung. Diese findet am Freitag, 20. November, von 17.30 bis 18.30 Uhr auf dem Bopfinger Marktplatz statt. weiter
  • 3688 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendetermin Das DRK bittet um Blutspenden am Mittwoch, 18. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Stauferhalle. weiter
  • 2778 Leser
Kurz und Bündig
Aufhausen tagt Der Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 17. November, um 19 Uhr, im Vereinsheim der Egerhalle. Unter anderem geht’s um die Kläranlage, Baugesuche, sowie das Bauprogramm 2010. weiter
  • 2874 Leser
Kurz und Bündig
Ausverkauft Das gemeinsame Konzert von Montanara-Chor und dem OAG-Chor der Klassen 5 am 1. Advent ist ausverkauft. weiter
  • 2064 Leser

„Reichskristallnacht“– Test der Nazis

Professor Dr. Wolfgang Benz sprach in der ehemaligen Synagoge über die NS-Judenverfolgung
Professor Dr. Wolfgang Benz von der TU Berlin gilt als einer der namhaftesten Historiker der jüngeren Zeitgeschichte. Mit grundlegenden, neuen Erkenntnissen über die Verfolgung der Juden durch die Nazis im Zusammenhang mit den Synagogenbränden im November 1938 erschütterte er geradezu die vielen Zuhörer in einer Veranstaltung des Trägervereins ehemalige weiter
  • 244 Leser

Alter ab 14 Jahren – Knackpunkt für Vereinsarbeit

TV Bopfingen ehrt bei seiner Hauptversammlung verdiente Mitglieder – Diskussion über Vereinsnachwuchs und Übungsleiter
Der Nachwuchs war eines der zentralen Themen bei der Hauptversammlung des TV Bopfingen. Während es bei den Jüngeren vorwiegend Positives aus den Abteilungen zu hören gab, offenbaren sich wohl ab 14 Jahren zunehmend Probleme. Der Verein ehrte außerdem verdiente Mitglieder. weiter
  • 325 Leser

Musik und Märchen aus 1001 Nacht

„Morgenwind“ entführen das Konzertpublikum in der Schranne auf einem fliegenden Klangteppich
Auf Einladung der Fraueninitiative Mosaik und der Stadt Bopfingen gastierte am Samstagabend die Gruppe Morgenwind in der Schranne. Mit ihren Liedern und Geschichten entführten Leonie Dortschy und Jürgen Scheuerhorst ihre begeisterten Zuhörer wie auf einem fliegenden Teppich in eine orientalische Märchenwelt. Zusammen mit den gereichten orientalischen weiter
  • 444 Leser

Neugestaltung des Platzes in Dorfmitte läuft

In Pflaumloch laufen die Arbeiten zur Neugestaltung des Platzes in der Dorfmitte neben dem Rathaus. In einem ersten Arbeitsschritt hat die Firma Bortolazzi das Baufeld freigemacht und für die anschließenden Pflaster- und Asphaltarbeiten vorbereitet. Damit wird nun ein Gemeinderatsbeschluss vom April diesen Jahres umgesetzt. Die Kosten liegen bei 20 weiter
  • 234 Leser
Schaufenster
„Armonia“ blästSie sind Mitglieder in einem der besten und traditionsreichsten Orchester Deutschlands, dem Leipziger Gewandhausorchester. Zusammen mit dem renommierten österreichischen Pianisten Franz Vorraber bilden die vier Solo-Bläser Henrik Wahlgren (Oboe), David Petersen (Fagott), Clemens Röger (Horn) und der in Giengen aufgewachsene weiter
  • 277 Leser

Ein Verein mit Herz

Ehrungsabend SV Lippach
Als lebendiger, aktiver und vielfältig ausgerichteter Verein präsentierte sich der SV Lippach beim Ehrungsabend anlässlich seines 60jährigen Bestehens in der Turn- und Festhalle. Die Auszeichnung langjähriger und verdienter Mitglieder stand im Mittelpunkt. weiter
  • 5
  • 515 Leser

Nacht der Poeten auf dem Schloss

Lauchheim. Raus aus den Buchläden und rein ins Leben, lautet die Devise der SWR2-Poetennacht auf Schloss Kapfenburg. Am 26. November, 19.30 Uhr, kommen die Freunde des gepflegten Vorlesens wieder auf ihre Kosten. Gastgeber ist der Freiburger Autor und Kabarettist Jess Jochimsen. Von Songwriter Sascha Bendiks stammt die Musik. Die Gäste treten diesmal weiter
  • 163 Leser

Schaffnerin angegrapscht

Bopfingen-Aufhausen. Äußerst zudringlich wurde ein Unbekannter einer 27-jährigen Schaffnerin gegenüber, meldet die Polizei. Der Mann war am Sonntagmorgen gegen 5.50 Uhr mit dem Zug von Aalen nach Bopfingen gefahren. Nach dem Aussteigen am Bahnhof Aufhausen griff der Unbekannte der Schaffnerin von hinten an den Po und die Brust. Als die ihn anschrie,

weiter
  • 5
  • 415 Leser
Polizei bittet um Hinweise

Da war der Kittel nicht mehr da....

Essingen. Da staunten die Besucher einer Veranstaltung in der Schaitbergstraße nicht schlecht: Als sie in der Nacht zum Sonntag heimgehen wollten, waren ihre Jacken nicht mehr da. Insgesamt zwölf Jacken, so die Polizei, hat ein bisher Unbekannter gestohlen. Über die entwendeten Gegenstände, bzw. den Wert des Diebesgutes liegen derzeit noch

weiter
  • 3
  • 473 Leser
Familiennachrichten aus aalen
11. Oktober 2009Noah, S. d. Thomas Maier und d. Heike geb. Dambacher, Aalen, Alte Heidenheimer Straße 12312. Oktober 2009Fabio Marc, S. d. Michele Gurgoglione und d. Ines Marianne Oertel, Aalen, Schelmenstraße 1813. Oktober 2009Emma Marie, T. d. Ingo Stephan Kohler und d. Karin Christine geb. Schönherr, Westhausen, Killinger Straße 1515. Oktober 2009Leon, weiter
Heute weiterer Abend der Vortragsreihe "Große Weltreligionen"

Das Judentum

Aalen. Im zweiten Teil des Semesterthemas „Die großen Weltreligionen“ – veranstaltet von der VHS Aalen mit der Hochschule Aalen und dem Kulturamt der Stadt – stellt Barbara Traub von der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württemberg am Montag, 16. November, 19.30 Uhr, das „Judentum“ als die älteste der drei großen monotheistischen Religionen vor.

weiter
  • 269 Leser

Betrügerpärchen unterwegs

Fellbach. Goldschmuck wurde am Sonntagabend einem Fellbacher Bürger aus einem Auto heraus angeboten. Ein Pärchen fuhr laut Polizei mit einem silberfarbenen Mercedes auf der Esslinger Straße und bot einem Passanten Goldschmuck an. Der Angesprochen schickte die Anbieter mit deutlichen Worten weg. Die Polizei rät in diesem Zusammenhang, solche Angebote

weiter
  • 307 Leser

Winterliche Träume für alle Sinne

Vier Tage lang gab es Mode, Kunst und Kunsthandwerk auf Schloss Untergröningen

Abtsgmünd-Untergröningen. Es durfte wieder einmal geträumt werden. Vier Tage lang waren die „Winterträume auf Schloss Untergröningen“ geöffnet und zeigten „Schönes und Erlesenes“ aus den Bereichen Mode, Kunsthandwerk und Kunst. Die Besucher kamen in Scharen und genossen das stilvolle Ambiente. Individuelle Düfte zogen immer wieder durch die vier Stockwerke

weiter
  • 497 Leser

Orgelfest mit Orgelfilm

Aalen. Der Förderverein Stadtkirchenorgel lädt am kommenden Donnerstag, den 19. November, ab 20 Uhr zum Orgelfest in der Evangelische Stadtkirche Aalen ein. Hauptprogrammpunkt ist die Präsentation der ersten CD von der Stadtkirchenorgel „Tromba Aalensis 3“ mit Werken von Bach, Händel, Mendelssohn und Mouret. Die eingespielte Musik für drei Trompeten,

weiter
  • 292 Leser
Kurz und Bündig
Wirtshaus-Führung mit Bierprobe Die Tourist-Information Ellwangen bietet am Mittwoch, 25. November, nochmals die Führung „Historische Wirtshäuser mit Rotochsen-Felsenkeller“ an. Die Führung beinhaltet einen Gang zur Rotochsenbrauerei und Besichtigung der historischen Kelleranlage. Anschließend führt Ruth Julius durch die Innenstadt mit Schwerpunkt weiter
  • 3
  • 259 Leser
Kurz und Bündig
Kamingespräch im Palais Bei einem Kamingespräch am Donnerstag, 19. November dreht sich ab 18 Uhr im Palais Adelmann alles um die Frage, ob Bildungsanbieter in Zukunft andere Lernorte anbieten müssen. Neue Lernformen bringen es mit sich, dass Lern- und Lehrort nicht mehr identisch sein müssen. Referentin ist Hannelore Jouly, die ehemalige Direktorin weiter
  • 199 Leser
Kurz und Bündig
„Wie Kinder glücklich werden“ Diese Frage möchte der Diplom-Sozialpädagoge Frank Hutter beim Vortragsabend am kommenden Mittwoch, 18. November, aufgreifen und Möglichkeiten aufzeigen. Der Vortrag findet um 20 Uhr im Gemeindehaus Heilig Geist statt. Der Unkostenbeitrag beträgt 2 Euro. Veranstalter sind die katholischen Kindergärten St. Canisius, weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Die Oberstufentheater AG des Hariolf-Gymnasium zeigt am Dienstag, 17. November, Donnerstag, 19. November und Freitag 20. November jeweils um 19.30 Uhr im Forum des HG die Komödie „Und ewig rauschen die Gelder“ von Michael Cooney. weiter
  • 5
  • 3261 Leser
Normalerweise setzen die Mitglieder des Aktionsbündnisses „Mahnwache“ jeden Samstag am Fuchseck ein Zeichen für den Frieden, indem sie ein „Friedenslied“ anstimmen. Nicht so an diesem Samstag: Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade startete am Vormittag kleine Gruppe, angeführt von Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, zu einem weiter
  • 254 Leser

„Unsere Grundrechte offensiv verteidigen“

Mahnende Appelle bei der Gedenkfeier auf dem jüdischen Friedhof am Sonntagnachmittag
Am jüdischen Friedhof an der Dalkinger Straße wurde am Volkstrauertag der Opfer und Verfolgten des Nationalsozialismus gedacht. Das Friedensforum thematisierte die Greueltaten in den KZ-Außenlagern und den Hessentaler Todesmarsch. weiter
  • 149 Leser
Kurz und Bündig
Schwäbische Kleinkunst Teil 2 Der Eggenroter Frauentreff tritt am Freitag, 20. November um 19.30 Uhr in der Aula der Konrad-Biesalski-Schule mit seinem neuen Kabarettprogramm auf. Der Eintritt ist frei, am Schluss wird um eine Spende gebeten. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt. Der Erlöse der Abendveranstaltung ist für den Förderverein der weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Stubenmusik In Neulermer Kulturscheuer, Farrenstall gastieren am Freitag, 20. November, 19.30 Uhr, die Böhmerwald Stubenmusik Bopfingen und das Gesangsduo Burgl und Hardl Schmiedt. Auf dem Programm stehen heitere und besinnliche Lieder, echte handgemachte Volksmusik mit Zither, Hackbrett, Akkordeon, Gitarre und Flöte, dazu einfühlsame Texte als Einstimmung weiter
  • 165 Leser
Kurz und Bündig
Obstsorten für den Hausgarten Hubert Krach referiert am Donnerstag, 19. November, 19 Uhr bis 20.30 Uhr, in der Karl-Stirner-Schule Rosenberg über Obstsorten für den Hausgarten. Qualität der Pflanzen und der richtige Standort sind die besten Voraussetzungen für ein gutes Wachstum der Pflanzen. Die richtige Pflege sowie die optimale Nährstoffversorgung weiter
  • 197 Leser
Kurz und Bündig
Reisebericht über Indien Die Kirchengemeinde Neuler lädt morgen, Dienstag, 17. November um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Benedikt in Neuler zu einem Vortragsabend über Indien ein. Referent ist der Ellwanger Peter Wolf, ehemaliger Lehrer an der Eugen-Bolz-Realschule. Land und Leute werden von ihm vorgestellt, ebenso eine Missionsstation. Der Vortrag weiter
  • 289 Leser

Gedenkfeier in Adelmannsfelden

Am Gefallenenehrenmal auf dem Adelmannsfelder Friedhof wurde am Volkstrauertag der Opfer der beiden Weltkriege gedacht. Die Grundschulleiterin Ilona Lange stellte fest, dass damals „Recht und Freiheit“ über „beispielloses Unrecht“ gesiegt haben. Sie warnte vor neuen kriegerischen Auseinandersetzungen. So stünde die Staatengemeinschaft weiter
  • 233 Leser

Zwergrassen liegen voll im Trend

Lokalschau der Jagstzeller Kleintierzüchter in der Gemeindehalle: 18 Aussteller präsentieren 230 Tiere
Hervorragende Zuchterfolge wurden am Wochenende bei der Lokalschau des Kleintierzuchtverein Jagstzell präsentiert. Zwar waren rund 50 Tiere weniger am Start als noch im Vorjahr; dafür aber stimmte die Qualität. weiter
  • 3
  • 254 Leser
Polizeibericht
Lkw überschlägt sichRainau-Buch Ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall entstanden, der sich am vergangenen Freitag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 290 in Rainau-Buch ereignet hat. Ein 42-jähriger Mann befuhr mit seinem Klein-Lkw die B 290 in Richtung Aalen, als er infolge Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. weiter
  • 3
  • 222 Leser

Kunst und Kegel

KC Schwabsberg initiiert eine eigene Kleinkunstreihe
Die Kegler des KC Schwabsberg starten noch im November eine eigene Kleinstkunstreihe. Zum Auftakt am 27. November werden „The Flying Penguins“ aus Westhausen erwartet. weiter
  • 296 Leser

„Das darf nie wieder geschehen“

Auch in Neresheim gedenken die Bürger beim Volkstrauertag der Kriegsopfer und schlossen sie ins Gebet ein
Mit einem ökumenischen Gottesdienst und der feierlichen Niederlegung von Kränzen am Kriegerdenkmal vor dem Friedhof haben die Neresheimer Bürgerinnen und Bürger der Kriegsopfer aus den beiden Weltkriegen gedacht. Auch die Opfer der Kriege aus heutiger Zeit wurden mit ins Gebet und das Gedenken eingeschlossen. weiter
  • 5
  • 308 Leser

Arbeit an der Basis

Hauptversammlung des CDU-Ortsverbands Essingen
„Der CDU-Ortsverband Essingen hat Vorzeigefunktion, hier herrscht Geschlossenheit und es wird akribisch an der Basis gearbeitet“, meinte der ehemalige Bundestagsabgeordnete Georg Brunnhuber, der vom Ortsverband verabschiedet wurde. weiter
  • 210 Leser
In dieser Woche
Vortrag „Warum Kinder die Natur brauchen“, erläutern die Erlebnispädagogen Oliver und Martina Eyth auf Einladung der Spielgruppe „Sandmännchen“ am Dienstag, 17. November. Beginn: 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Oberdorf. Blutspenden Das DRK bittet um Blutspenden am Mittwoch, 18. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der weiter
  • 184 Leser
In dieser Woche
Gemeinderat Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die Sitzung des Essinger Gemeinderats am Donnerstag, 19. November, 19 Uhr im Rathaus. Unter anderem wollen die Räte über die Zukunft der Dauerwangstraße beraten, weitere Arbeiten für den Neubau der Kinderkrippe vergeben sowie für die weitere Sanierung der Schlossscheune. Neu besetzt wird der Musikschulbeirat. weiter
  • 203 Leser
In dieser Woche
Ortschaftsrat Elchingen Die Elchinger Ortschaftsräte tagen am Mittwoch, 18. November, 19 Uhr, im Elchinger Rathaus. Unter anderem geht es um den Antrag des DRK auf zusätzliche Räumlichkeiten, ein Verkehrsschauergebnis und den Standort für den Hundedressurplatz. Zudem will der Musikverein öffentliche Dachflächen für eine Photovoltaik-Anlage anmieten. weiter
  • 3753 Leser
In dieser Woche
Hund und Katze Homöopathische Akutmittel für die Erste Hilfe bei Hunden und Katzen werden am Dienstag, 17. November, in Lauchheim vorgestellt. Beginn ist um 19.30 Uhr im Alten Notariat. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 9734-0 oder www.vhs-ostalb.de.Gemeinderat Westhausen Die Sitzung des Gemeinderates ist am Mittwoch, 18. November, 18.30 weiter
  • 231 Leser
In dieser Woche
Gemeinderat Oberkochen Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr im Bewegungsraum, Obergeschoss Kinderhaus. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Nutzungs- und Kulturplan 2010 für den Stadtwald, der Jahresabschluss der Gasversorgung, die Beteiligung am Projekt Offshore Windpark, sowie der Windpark Lauterburg. weiter
  • 180 Leser

Manfred Gipp neu im KGR

Oberkochen. Durch das Ausscheiden von Jonas Piper aus dem Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Oberkochen wurde nach den Bestimmungen der Kirchengemeindeordnung eine Nachwahl nötig. Der Kirchgemeinderat hat in geheimer Sitzung Manfred Gipp nachgewählt. Außerdem machte das Gremium von seinem Recht Gebrauch, eine Zuwahl vorzunehmen. Als weiter
  • 231 Leser
In dieser Woche
Albaufstieg Unterkochen Über die Arbeiten aus der Mehrfachbeauftragung „Albaufstieg Unterkochen-Ebnat“ und über Lösungsansätze für die Ortslage Unterkochen informiert die Stadt Aalen öffentlich am Dienstag, 17. November, 18 Uhr im Aalener Rathaus.Tod im Sud Autor Dr. Heiger Ostertag liest aus seinem neuesten Krimi „Tod im Sud“ weiter
  • 389 Leser

Sozusagen

Es lief gerade so munter dahin, das bekannte „Ihr seid gemein – und ihr noch viel gemeiner“-Spiel zwischen Vertretern der SPD und der Bürgerlichen Liste (BL) im Heubacher Gemeinderat. Die BL monierte, dass ein SPD-Mann etwas gesagt hat, was jener auf etwas gesagt hat, was jemand von der BL gesagt hat. Worauf gesagt wurde, dass der, weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Politischer Dämmerschoppen Die Kolpingsfamilie Aalen lädt zum „Politischen Dämmerschoppen“ am Montag, 16. November, 19 Uhr, in der Kolpinghütte Albuch ein. Das Thema lautet „Baupolitik im Zeichen des demographischen Wandels“. Referentin ist die Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler. weiter
  • 3754 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Das DRK sucht Blutspender für die Aktion am Dienstag, 17. November, von 13 bis 19 Uhr in der Aalener Stadthalle. Der DRK-Blutspendedienst verlost unter allen Spendern einen Weihnachtsmarktbesuch in Dresden für 5 mal 2 Personen. weiter
  • 1913 Leser
Kurz und Bündig
Autogenes Training Am Montag, 16. November, beginnt der sechsmalige Kurs unter der Leitung von Claudia Brüggert. Von 19.15 bis 20.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Aalen. Kursgebühr: 60 Euro. Anmeldung unter Tel. (07361) 555146 oder www.fbs-aalen.de weiter
  • 7725 Leser
Kurz und Bündig
DPG- Vortragsreihe Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) bietet am Montag, 16. November, einen Vortrag an mit dem Thema „Light sheet based fluorescence microscopy“. Referent ist Prof. Dr. Ernst Stelzer. Beginn ist um17.15 Uhr im Hörsaal 0.20, Gebäude 1 im Neubau „Burren“ der Hochschule Aalen. weiter
  • 2722 Leser
Kurz und Bündig
Adventsaktion Am Montag, 16. November, startet der evangelische Kindergarten Sandbergnest in Zusammenarbeit mit den Bäckereien Weber, Mack und Reimann eine Adventsaktion. In den Aalener Filialen werden Lose verkauft, die der Stiftung Govinda e.V. zugute kommen. weiter
  • 3269 Leser
Kurz und Bündig
Ran an den Herd In den Kochkursen der VHS Aalen gibt es noch einige freie Plätze. Anmeldung und Infos unter Tel. (07361) 95830. weiter
  • 3204 Leser
Kurz und Bündig
Das Judentum Im zweiten Teil des Semesterthemas „Die großen Weltreligionen“ – veranstaltet von der VHS Aalen mit der Hochschule Aalen und dem Kulturamt der Stadt – stellt Barbara Traub von der Israelitischen Religionsgemeinschaft Württemberg am Montag, 16. November, 19.30 Uhr, das „Judentum“ als die älteste der drei weiter
  • 198 Leser
In dieser Woche
Blues Die Gruppe „Blues and More“ tritt im Rahmen der Bierwoche des Gasthauses „Lamm“ in Untergröningen am Freitag, 20. November, um 20.30 Uhr auf. Der Eintritt kostet acht Euro.Benefizkonzert Comedia Vocale Zugunsten der Förderstiftung selbst.bestimmt.leben. zeigt „Comedia Vocale“, ihr neues Programm am Samstag, weiter
  • 156 Leser

Ehrungen bei den Bärenfangern Unterkochen

Beim Saisonauftakt am 11. November verlieh die Narrenzunft Verdienstorden und Ehrennadeln
Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen hat im Rahmen ihres Faschingsauftakts am 11.11. verdiente Mitglieder geehrt.Der Verdienstorden „Lyra“ in Silber ging an Kevin Fischer für zehnjährige aktive Mitgliedschaft im Fanfarenzug der Bärenfanger. Die „Verdienstmedaille“ für mindestens fünfjährige aktive Tätigkeit weiter
  • 5
  • 457 Leser

Gemeinderat: Kohn folgt Starz

Aalen. Der Verwaltungsausschuss hat grünes Licht dafür gegeben, dass Berthold Starz (CDU) aus Dewangen aus dem Gemeinderat ausscheidet. Er wurde bekanntlich zum neuen Bauverwaltungs-Amtsleiter gewählt und tritt am 1. Dezember die Nachfolge von Karl-Heinz Ballenberger an.Für ihn rückt Bernhard Kohn nach, im Hauptberuf Pressesprecher der Polizeidirektion. weiter
  • 263 Leser

Spendenaktion für Kasachstan

Neuler. Wie in den vergangenen Jahren bittet Monika Abele aus Neuler wieder um finanzielle Unterstützung für zwei katholische Missionsstationen in Ost-Kasachstan und Sibirien.Mit den Spenden soll vor allem Kindern aus sehr armen Familien, Waisenkindern sowie in schlimmsten Umständen lebenden Kindern in Krankenhäusern und Kinderheimen geholfen werden; weiter

Atze Schröder am 20. November

Aalen. Unter dem Titel „Revolution“ ist Komödiant Atze Schröder auf Deutschland-Tour. Am Freitag, 20. November kommt er in die Stadthalle Aalen. In seinem neuen Programm muss Atze feststellen: Die Welt ist reif für eine Revolution. Denn in einer Welt, in der jeder zweite Jugendliche einen Geigerzähler für einen Dirigenten hält und die Nah-Ost-Krise weiter
  • 231 Leser

Regionalsport (23)

Souveräner Kantersieg

Schießen, Kreisoberliga Luftgewehr: SGi Jagstzell I mit Leistungsexplosion
Mit einem sensationellen 5:0-Sieg macht der seitherige Tabellenletzte, die SGi Jagstzell I, beim dritten Wettkampf der Kreisoberliga Luftgewehr auf sich aufmerksam und entkommt, zumindest vorläufig, der Gefahrenzone „Abstieg“. weiter
  • 284 Leser

Beide LG-Teams auf dem Podest

Leichtathletik, Baden-Württembergische Waldlaufmeisterschaften
Sechs Teilnehmer gestellt und jeder der A-Schüler kehrte mit einer Medaille zurück – das ist die Bilanz der Schüler-Laufgruppe der LG Rems-Welland bei den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Bruchhausen. weiter
  • 313 Leser

Die Radsportlegende beim rrc aalen

Olympiasieger Karl Link überreicht eine Auszeichnung und gratuliert dem rrc zum 50-Jährigen
Seine ersten Sporen im Radsport erstrampelte sich Karl Link auf der Straße. Und zwar, man lese und staune, auch in Aalen, wo er Anfang der 60-er Jahre mehrere Rennen gewann. Und anderem gegen seinen Freund Wieland Wahl vom hiesigen rrc. 1964 bereits saß Karl Link im Gold-Bahnvierer von Tokio und begründete eine stolze deutsche Radtradition mit. Jetzt weiter
  • 312 Leser

Ausgebuht der Hautfarbe wegen

Fußball: VfR Aalens Joe Mensah und Fitim Fazlija reden über Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit im Stadion
Am Sonntag, beim Spiel der Zweiten Mannschaft, hat er „wieder einmal ein paar blöde Kommentare“ über sich ergehen lassen müssen. Solche Beleidigungen vom Spielfeldrand nimmt Joseph Menrad schon gar nicht mehr wahr. weiter

Es fehlt das Glück

Handball, Landesliga: HSG Oberkochen verliert knapp
Eine schmerzliche Niederlage musste die HSG Oberkochen/Königsbronn in Weingarten hinnehmen. Beim Landesligaaufsteiger unterlag die Handballspielgemeinschaft mit 30:31. weiter
  • 287 Leser

Klasse Leistung

Volleyball, Landesliga, Damen: DJK Aalen sehr stark
Die Landesliga-Volleyballerinnen der DJK Aalen fügen dem Tabellenführer SSV Geißelhardt die erste Niederlage zu. DIe DJklerinnen siegten zuhause mit 3:0. weiter
  • 252 Leser

HG bleibt in der Erfolgsspur

Handball, Bezirksklasse
Es war ein hartes Stück Arbeit, aber die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen haben trotz eines Durchhängers in der zweiten Halbzeit das zweite Auswärtsspiel in Folge mit 22:18 bei der zweiten Mannschaft der SG Herbrechtingen-Bolheim gewinnen können. weiter
  • 221 Leser

Eine Niederlage, die vermeidbar war

Volleyball, Regionalliga: Überhebliche Konstanzer schlagen DJK Aalen mit 3:1
Die Volleyballer der DJK Aalen mussten beim Auswärtsspiel in Konstanz eine bittere Niederlage hinnehmen: Mit 1:3 verlor die Mannschaft von Trainer Frieder Henne beim Tabellenvierten, obwohl ausreichend Chancen zum Auswärtssieg gegeben waren. weiter
  • 295 Leser

Sieg in richtungsweisender Partie

Kegeln, 1. Bundesliga: Schwabsberg in Karlstadt mit 5:3 erfolgreich, Eichhorn sichert entscheidenden Punkt
In einer Bundesligapartie, die auf Messers Schneide stand, präsentierte sich der KC Schwabsberg von seiner besten Seite. Mit 3589 Kegeln erzielten die Schwabsberger Bundesligakegler ihre Saisonbestleistung und sicherten sich damit den wichtigen Auswärtssieg. weiter
  • 189 Leser
Württembergliga NordTSV Heiningen — SF Schwaikheim 40:36SG BBM Bietigheim II — SG Lauter 41:35TGV Beilstein — TV Steinheim/A. 34:34TSV Weinsberg — TV Flein 34:30SV Remshalden — TV Altenstadt 32:22TSV Schmiden — TV Großbottwar 33:21 1. TSV Schmiden 9  9  0  0  308:208  18:0 weiter
  • 284 Leser

Giants patzen

Basketball, Pro A
Den ersten Sieg im achten Spiel gab es für die ETB Wohnbau Baskets Essen ausgerechnet bei den Giants in Nördlingen. Der 69:58-Erfolg des Gasts vor 1215 Zuschauern nach 40 Minuten Unaufgeregtheit, Verletzungspech und fehlendem Einsatz seitens der Nördlinger Giants geht auch in der Höhe vollkommen in Ordnung . weiter
  • 3024 Leser

Kantersieg für AC Röhlingen

Ringen, Oberliga
Ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt war der deutliche Sieg der Röhlinger Ringer über die KG Königsbronn/Amstetten. Beim 30:8 gingen acht Einzelsiege aufs Konto des ACR. weiter
  • 309 Leser
Bundesliga WestRKG Freiburg 2000 – KSV Seeheim 22:15 KSV Köllerbach – RG Hausen-Zell 29:7 ASV Mainz – SV Germ. Weingarten 13:25 KSK Neuss – KSV Aalen 17:19Mömbris-Königshofen – Nendingen 17:16 1. SV Germ. Weingarten 12 283 : 140 21 : 32. KSV Köllerbach 12 270 : 162    20 : 43. ASV Mainz 12   229 : 203 weiter
  • 319 Leser

Schiele mit Doppelpack

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen besiegt Gärtringen mit 3:1
Der VfR Aalen II feierte in der Verbandsliga gegen den FC Gärtringen einen verdienten 3:1-Heimsieg. Benjamin Schiele hatte mit seinem Doppelpack maßgeblichen Anteil am Sieg. weiter
  • 5
  • 239 Leser

Samba von Yükselen

Fußball, Landesliga: SFD besiegen Eislingen haushoch mit 6:2
Obwohl die Sportfreunde Dorfmerkingen mit 1:2 in Rückstand waren, gewannen sie mit 6:2 Toren deutlich und auch in der Höhe verdient beim FC Eislingen in der Landesliga. weiter
  • 371 Leser
Sport IN KÜRZE
Wichtige PunkteKegeln Die Bundesliga-Kegler aus Schwabsberg standen unter Zugzwang. Und sie hielten dem Druck stand. In Karlstadt gewann man verdient mit 5:3 und sicherte sich wichtige Zähler im Kampf um den Klassenerhalt. Bericht folgt.Beide DJK's verlierenVolleyball Die DJK Aalen musste in der Regionalliga in Konstanz eine 1:3-Niederlage hinnehmen. weiter
  • 243 Leser

Überregional (79)

0:1 - Hitzfelds Elf mit Heimpleite gegen Norwegen

Siege für Rekordweltmeister Brasilien und Europameister Spanien, Heimpleite für Ottmar Hitzfelds Schweizer und Nullnummern für Titelverteidiger Italien und Südafrikas neuen Trainer Carlos Alberto Parreira: Die WM-Teilnehmer präsentierten sich in ersten Tests in sehr unterschiedlicher Form. Der fünfmalige Weltmeister Brasilien siegte in Doha 1:0 (0:0) weiter
  • 300 Leser

1000-Jahr-Feier des Mainzer Doms beendet

Mainz. Mit einem Festgottesdienst und mit einem Grußwort Papst Benedikts XVI. sind gestern nach mehreren Monaten die Feierlichkeiten zum 1000-Jahr-Jubiläum des Mainzer Doms zu Ende gegangen. In seinem von Kardinal Karl Lehmann in dem Gottesdienst verlesenen Grußwort betonte der Papst, in dem Dom habe sich eine große Geschichte des Glaubens und des Betens weiter
  • 343 Leser

260 Millionen Euro sind Kommunen zu wenig

Städtetagspräsident Gönner: Land muss für seine Ansprüche an Kindergärten zahlen
Es wird noch ein Treffen geben: Land und Kommunen haben am Samstag keine Lösung im Finanzstreit um den Orientierungsplan in Kindergärten gefunden. Man habe sich aber angenähert, hieß es. weiter
  • 441 Leser

Adidas plant Ein-Euro-Schuh

Adidas plant die Entwicklung eines 'Ein-Euro-Turnschuhs' für die Dritte Welt. Ob der Schuh tatsächlich nur einen Euro kosten oder etwas teurer sein werde, stehe allerdings noch nicht fest, sagte der Sprecher der Adidas Group, Jan Runau, gestern am Firmensitz Herzogenaurach auf Anfrage. 'Es ist aber richtig, dass die Adidas-Gruppe zusammen mit dem Nobelpreisträger weiter
  • 461 Leser

Architekturpreis für Kantine in Ditzingen

Das Berliner Architektenbüro Barkow Leibinger ist am Freitag in Frankfurt mit dem 'DAM Preis für Architektur in Deutschland 2009' ausgezeichnet worden. Es erhält den Preis des Deutschen Architekturmuseums (DAM) für den Entwurf und den Bau der Kantine des Medizintechnik-Unternehmens Trumpf. Das Funktionsgebäude im schwäbischen Ditzingen überzeugte die weiter
  • 447 Leser

Auf zu einem der letzten Shuttle-Flüge zur ISS

Gute Aussichten für den Start der Raumfähre 'Atlantis' heute Abend in Cape Canaveral
Es ist einer der letzten Flüge eines Space Shuttles, bevor die US-Raumfähren im nächsten Jahr eingemottet werden: Wenn heute (20.28 Uhr MEZ) die 'Atlantis' mit sechs Astronauten an Bord zur Internationalen Raumstation ISS aufbricht, ist sie vor allem als Packesel gefragt. Der Orbiter befördert mehr als zwölf Tonnen Ersatzteile ins All. Zum letzten Mal weiter
  • 418 Leser

Bildungsverband: Einzelfach Musik soll bleiben

Der Verband Bildung und Erziehung (VBE) Baden-Württemberg schließt sich dem Protest der Musikhochschulen gegen eine Unterbewertung des Faches Musik an Grund- und Hauptschulen an. 'Wir fordern eine Rückkehr zu den alten Einzelfächern', sagte VBE-Sprecher Michael Gomolzig gestern in Stuttgart. Der Zusammenschluss von Musik, Kunst und Handarbeit in den weiter
  • 416 Leser

Billig-Viagra von Ratiopharm im nächsten Jahr

Der Ulmer Arzneimittelhersteller Ratiopharm bringt im kommenden Jahr eine günstige Viagra-Version auf den Markt. Die Folge: Die Behandlung männlicher Patienten, die an Erektionsproblemen leiden, wird dann deutlich preiswerter. Ratiopharm-Sprecher Markus Braun bestätigte am Wochenende, dass der Generikahersteller zum Jahreswechsel eine entsprechende weiter
  • 480 Leser

Britische Soldaten als Peiniger im Irak

Gedemütigt, gefoltert, sexuell missbraucht: Zivile Gefangene erheben schwere Vorwürfe
Die Vorgänge erinnern an den Skandal von Abu Ghoreib: Nur dass dieses Mal nicht US-Soldaten, sondern Briten viele Iraker misshandelt haben sollen. weiter
  • 336 Leser

Börsenmythos Super-Bowl

Zwar ist sie eine Illusion, dennoch zählt die so genannte Super-Bowl-Theorie zu den ältesten Börsenmythen. Sie verspricht der Wall Street ein freundliches Börsenjahr, wenn ein Team aus der National Football Conference (NFC) die wichtigste Trophäe in diesem Sport gewinnt. Siegt hingegen der Vertreter der konkurrierenden American Football Conference (AFC) weiter
  • 545 Leser

BÖRSENPARKETT: Anleger wieder zuversichtlich

Fast 4 Prozent Plus in einer Woche - der Deutsche Aktienindex Dax scheint sich von den Tiefschlägen, die ihn in den ersten November-Tagen ereilt haben, wieder erholt zu haben. 'Totgesagte leben länger', überschreibt denn auch Markus Reinwand von der Helaba seine jüngste Einschätzung zum Aktienmarkt. Die Quartalsberichte sind weitgehend durch. Viele weiter
  • 461 Leser

Das Land gedenkt der Kriegstoten

Zentrale Veranstaltungen in Stuttgart und Mannheim - Tag wird seit 1922 begangen
. Im Neuen Schloss in Stuttgart ist gestern bei einer Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag der Toten durch Krieg und Gewaltherrschaft gedacht worden. Die Gedenkrede hielt Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster (CDU). Jugendliche trugen unter anderem Texte zum Thema 'Frieden' vor. Der Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge betreut im Auftrag weiter
  • 349 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL WM-QUALIFIKATION SÜDAMERIKA, Playoff-Hinspiel Costa Rica - Uruguay 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Diego Lugano (22.). - Zuschauer: 18 000. ASIEN-OZEANIEN, Playoff-Rückspiel Neuseeland - Bahrain 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Fallon (45.). - Saye Adnan (B./51.) verschießt Foulelfmeter. - Paston (N./51.) hält Foulelfmeter von Mohamed. - Zuschauer: 35 194. (Hinspiel weiter
  • 399 Leser

Der Traum vom Mann im Mond lebt wieder auf

Spektakulärer Fund von Wasser auf dem Erdtrabanten nährt neue Hoffnungen
Eine der großen Visionen der Raumfahrt lebt wieder auf: der Traum von einer bemannten Raumstation auf dem Mond. Nach der spektakulären Entdeckung von Wasser auf dem Erdtrabanten scheint die Möglichkeit plötzlich greifbarer denn je. 'Der definitive Beweis für bedeutende Wasservorkommen trägt wesentlich dazu bei, den Mond zu einem interessanten Ziel zu weiter
  • 345 Leser

DGB richtet sich neu aus

Der Neuzuschnitt des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Südwesten ist abgeschlossen: Aus elf DGB-Regionen sind mit Bildung der Region Südbaden vier Großregionen entstanden. Auf einer Delegiertenkonferenz in Titisee-Neustadt wurde die Region Südbaden (Sitz Freiburg) gegründet. Der Vorsitzende der früheren Region Südbaden-Hochrhein, Jürgen Höfflin, weiter
  • 493 Leser

Die Adler bleiben dran an den Berliner Eisbären

Mit meisterlicher Effektivität und einem überragenden Nationaltorwart Rob Zepp haben die Eisbären Berlin die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) behauptet. Der Titelverteidiger setzte sich am 20. Spieltag mit 3:1 (1:0, 1:0, 1:1) bei den Nürnberg Ice Tigers durch und blieb mit 38 Punkten Spitzenreiter. Florian Busch mit seinem 150. weiter
  • 352 Leser

Die Kinder des Zeichners: Durch seine Werke verbunden

Horst-Janssen-Museum in Oldenburg führt zum Geburtstag des Künstlers seine drei Söhne und die Tochter zusammen
Mit einem Familienfest hat das Horst-Janssen-Museum in Oldenburg am Samstag den 80. Geburtstag des 1995 gestorbenen Künstlers gefeiert. weiter
  • 382 Leser

Die Tücken der Mythen

Längst nicht alle Börsenweisheiten taugen als Anlageempfehlung
Börsenweisheiten sind griffig und unterhaltsam. Einige taugen sogar für Investitionsentscheidungen. Doch Vorsicht: Sinn und Unsinn dieser vermeintlichen Weisheiten liegen dicht beieinander. weiter
  • 447 Leser

Die Wähler laufen der Regierungspartei davon

Wenn der Premier Tayyip Erdogan jetzt erklärt, er sei bereit, für die Lösung des Kurdenkonflikts auf Amt und Würden zu verzichten, hat das einen durchaus realen Hintergrund. Denn bei vielen Wählern stößt er mit seinen Plänen auf Skepsis. Jüngste Meinungsumfragen sehen seine islamisch-konservative Regierungspartei AKP nur noch bei 31 Prozent, das sind weiter
  • 395 Leser

Djokovic triumphiert in Paris

Im Halbfinale Nadal geschlagen, im Endspiel Montfils
Novak Djokovic hat das Masters-Tennisturnier in Paris-Bercy gewonnen. Der Weltranglisten-Dritte setzte sich gestern Abend im Endspiel der mit 2,75 Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf Teppich-Belag mit 6:2, 5:7, 7:6 (7:3) gegen den Franzosen Gael Monfils durch, der auch den vierten Vergleich mit dem Serben verlor. Für Djokovic, der dem Spanier weiter
  • 325 Leser

DOKUMENTATION: 'Fußball darf nicht alles sein'

Auszüge aus der bewegenden und frei vorgetragenen Trauerrede des DFB-Präsidenten Theo Zwanziger: . . . vor mir stehen zwei Sätze, gesprochen von Bischöfen der Evangelischen Kirche. Der eine am Mittwochabend von Bischöfin Käßmann: ,Fußball ist nicht alles. . . . Das Leben, das uns geschenkt ist, ist vielfältig. Es ist interessant. Es ist lebenswürdig. weiter
  • 359 Leser

Ein Duo für Herz und Quote

Turnen: Dewiatkowski ist beim Champions-Trophy-Sieg die Randfigur
Den Gesamtsieg bei der Champions Trophy hat Fabian Hambüchen verpasst. Trotzdem war es für den Hessen ein gelungenes Comeback auf der Turn-Bühne, zumal er sich mit 56 000 Euro Preisgeld trösten durfte. weiter
  • 4
  • 323 Leser

Ein schlichter Sarg im Mittelkreis

Ergreifender Abschied von Nationalkeeper Robert Enke - Fast 40 000 im Stadion von Hannover
Weiße Rosen, bewegende Worte, viele Tränen: In einer emotionalen Zeremonie haben fast 40 000 Menschen Abschied von Robert Enke genommen. Es war die größte Trauerfeier der deutschen Sportgeschichte. weiter
  • 452 Leser

Festival der Weltrekorde

Schwimmen: Biedermann mit Doppelpack
Mit einem Weltrekord-Doppelpack hat Paul Biedermann US-Superstar Michael Phelps beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin alt aussehen lassen. weiter
  • 329 Leser

Gabriel: SPD macht Politik für das ganze Volk

Mit neuer Führungsspitze und einer Öffnung nach links will die SPD das Vertrauen der Wähler zurückgewinnen. Der Bundesparteitag in Dresden demonstrierte am Wochenende Geschlossenheit und nahm erste Kurskorrekturen wie die Forderung nach einer Vermögenssteuer vor. Der neue Vorsitzende Sigmar Gabriel rief die SPD auf, sich nach der Schlappe bei der Bundestagswahl weiter
  • 446 Leser

GEWINNZAHLEN

46. AUSSPIELUNG LOTTO 1 3 10 11 25 44 Zusatzzahl 40 Superzahl 8 TOTO 2 1 1 0 2 2 1 0 1 0 1 2 1 6 AUS 45 4 8 10 15 22 26 Zusatzspiel 27 SPIEL 77 1 5 3 0 7 6 4 SUPER 6 5 9 2 4 6 5 ohne Gewähr weiter
  • 426 Leser

GM verlegt Europa-Zentrale

Rüsselsheim wird aufgewertet - Brüderle schließt Finanzhilfe des Bundes aus
Der Mutterkonzern General Motors (GM) verlegt seine Europa-Zentrale von Zürich nach Rüsselsheim und stärkt damit den Opel-Standort. Finanzhilfe vom Bund kann GM nicht erwarten, wohl aber von Bundesländern. weiter
  • 506 Leser

Ihr und Wir

Die Ausstellung Ihr und Wir. Integration der Heimatvertriebenen in Baden-Württemberg ist bis 22. August in Stuttgart im Haus der Geschichte Baden-Württemberg zu sehen (Di-So 10 bis 18, Do bis 21 Uhr). Dazu ist ein Katalog mit 144 Seiten erschienen. Er kostet 12,50 Euro, ist im Museumsshop zu erwerben oder über Internet zu bestellen (www.hdgbw.de, Rubrik weiter
  • 394 Leser

Jagsthausen spielt Goethe, Hauff und Blues Brothers

Der Spielplan ist auf vier Stücke gekürzt und endet bereits am 15. August
Von Goethe und Shakespeare bis zu Landis und Hauff - die Freilichtspiele in Jagsthausen (Kreis Heilbronn) zeigen im kommenden Jahr wieder ein breites Spektrum der Theaterwelt. Die zweite Spielzeit unter Intendant Heinz Kreidl wird wird am 10. Juni 2010 mit dem Traditionsstück 'Götz von Berlichingen' eröffnet, teilte das Theater am Wochenende in Jagsthausen weiter
  • 356 Leser

Jubeln mit gebremstem Schaum

DTB-Pokal: Beim Weltcup lässt sich Kim Bui feiern
Am Tag, bevor Fabian Hambüchen kam, hat die Damen-Welt für Begeisterung gesorgt: Kim Bui feierte in Stuttgart ihren ersten Weltcup-Sieg am Stufenbarren und ließ sich feiern. Zumindest ein kleines bisschen. weiter
  • 373 Leser

Koalitionskrach um die Personalie Steinbach

Streit um Berufung der Vertriebenen-Präsidentin in Stiftungsrat entzweit CSU und FDP
Kurz vor der ersten schwarz-gelben Kabinettsklausur zeichnet sich im Streit über die Stiftung 'Flucht, Vertreibung, Versöhnung' keine Einigung zwischen FDP und Union ab. Außenminister und FDP-Chef Guido Westerwelle drohte, notfalls per Veto gegen eine Berufung der Vertriebenen-Präsidentin Erika Steinbach (CDU) in den Stiftungsrat vorzugehen. Er wirft weiter
  • 399 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR UND STEUERN: Schwieriger Balanceakt

Also im Moment haben die Auguren Hochsaison. Wie kommt die Konjunktur in Schwung? Werden die Steuern gesenkt? Wenn ja, um wie viel und wann? Alle versuchten Antworten darauf können nur Spekulation sein. Einigkeit herrscht eigentlich nur darüber, dass die Kassenlage von Bund, Ländern und Gemeinden äußerst schlecht ist und die Zukunftsaussichten im besten weiter
  • 352 Leser

KOMMENTAR · KURDENPOLITIK: Pläne voller Weitsicht

Viele der Reformen, die Premier Tayypi Erdogan nun auf der Suche nach Versöhnung mit den Kurden ankündigt, mögen zwar selbstverständlich klingen, rühren aber in der Türkei an Tabus. Aus Sicht vieler Türken geht es jetzt um nicht weniger als die Einheit ihres Landes - auch wenn selbst die militante PKK die Forderung nach einem eigenen Staat, für den weiter
  • 299 Leser

Königliche Scheidung

Die Ehe der spanischen Prinzessin Elena steht vor dem Aus
Es ist die erste Scheidung in der Geschichte der spanischen Monarchie. Königstochter Elena (45) und ihr Mann Jaime de Marichalar (46) gehen getrennte Wege. Das hat ein Sprecher des Königshauses bestätigt. weiter
  • 398 Leser

Langes letzte Saison: Nichts als Hiobsbotschaften

Für Bobpilot André Lange (36) ist die anstehende Olympiasaison seine letzte. Sie beginnt mit lauter Hiobsbotschaften. Erst ein Unfall beim Olympia-Training, dann der hektische Bob-Wechsel, nun eine Bruchlandung in Lake Placid. Beim Weltcup landete er mit seiner Crew als 17. von insgesamt 26 Vierer-Schlitten im hinteren Feld. Grund war eine erneut aufgebrochene weiter
  • 335 Leser

LEITARTIKEL · SPD: Partei im Umbau

Das ist der Widerspruch unserer Zeit, dass die Sehnsucht der Menschen nach sozialer Sicherheit und fairer Teilhabe so groß ist wie lange nicht mehr, aber die SPD, die seit 146 Jahren die Grundwerte von Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit auf ihrem Banner beschwört, gerade jetzt um ihren Fortbestand als linke Volkspartei fürchten muss. Um diese Paradoxie weiter
  • 394 Leser

Leute im Blick

Sting Popstar Sting verachtet Musik-Talentshows im Fernsehen. Echtes Musikflair gebe es in Clubs und Pubs, nicht in lächerlichen Talentshows. TV-Formate wie 'X Factor' - das britische Pendant von 'Deutschland sucht den Superstar' - seien nichts anderes als Fernseh-Karaoke und hätten die Musik um Jahrzehnte zurückgeworfen, sagte Sting dem 'Evening Standard'. weiter
  • 369 Leser

Lindenmair bedrückt: Schwerin hat uns überrollt

Volleyballerinnen von Allianz Stuttgart beim 0:3 im Spitzenspiel ohne Chance
'Das war für mich und die Mädchen für den Moment fürchterlich. Ich war sehr bedrückt', musste Trainer Jan Lindenmair eingestehen. Im Spitzenspiel der Volleyball-Bundesliga hatte der bisherige Überraschungs-Tabellenführer Allianz Volley Stuttgart beim 0:3 (17:25, 18:25, 14:25) gegen den Schweriner SC keine Chance. Vor 1100 Zuschauern in Vaihingen konnte weiter
  • 428 Leser

Lkw-Fahrer zeigt Chef an

Arbeitszeit verstößt gegen Vorschrift - Völlig übermüdet
Ein Lkw-Fahrer hat in Pforzheim seinen Chef angezeigt. Der verzweifelte 44-Jährige alarmierte am Samstagmorgen die Polizei. Weinend berichtete er den Beamten, dass der Chef seiner Speditionsfirma ihn zum Fahren zwinge, obwohl er vollkommen übermüdet sei und die gesetzlichen Vorschriften über die Lenk- und Ruhezeiten nicht einhalten könne. Eine Überprüfung weiter
  • 389 Leser

Lokalmatador als Pechvogel

Cole Siebler aus den USA hat sich den Gesamtsieg beim 27. Stuttgarter Supercross gesichert. Nach seinem Erfolg im ersten Rennen reichte dem Honda-Fahrer am Samstagabend vor 8223 Zuschauern in der Schleyerhalle ein vierter Rang hinter einem Trio aus Landsleuten. Den Auftakt der zweitägigen Veranstaltung hatte am Freitagabend Siebler für sich entschieden. weiter
  • 358 Leser

LOTTERIE

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf Losnummer 1 064 452; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 013 804, 0 597 299, 1 171 177, 1 189 866, 1 437 882; Je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 073 272, 0 076 464, 0 163 592, 0 206 571, 2 257 261; Je 25 000 Euro auf die Losnummern 0 057 488, 0 138 550, 0 547 396, 0 657 714, 1 301 042; Je 1000 Euro auf weiter
  • 345 Leser

Ludwigsburg bleibt oben dran

Sieg gegen Ulm im Schwaben-Derby - Artland Dragons wieder Spitze
Die Artland Dragons haben sich durch einen 77:76-Sieg gegen Frankfurt die Tabellenspitze in der Basketball-Bundesliga zurückerobert. Im schwäbischen Derby setzte sich Ludwigsburg mit 80:71 gegen Ulm durch. weiter
  • 372 Leser

Madoff-Souvenirs sind begehrt

Auktion von Privatgegenständen des Betrügers erbringt eine Million
Rund 200 Gegenstände aus dem Privatbesitz des US-Milliardenbetrügers Bernard Madoff sind bei einer Auktion in New York versteigert worden. weiter
  • 514 Leser

Mehr Rechte für Kurden

Trotz massiver Kritik kämpft Erdogan für seine neue Politik
Die Oppositionsparteien wittern Verrat. Doch der türkische Regierungschef Erdogan will den Konflikt mit den Kurden durch Zugeständnisse beenden. weiter
  • 349 Leser

Merkel: Nur Sparen hilft nicht

Kanzlerin und FDP bleiben bei Steuersenkungen - CSU widerspricht
Der Steuerstreit in der Berliner Koalition wird schärfer. Obwohl der vorgesehene Stufentarif auf Kritik stößt, halten CDU und FDP daran fest. weiter
  • 396 Leser

Metallindustrie sucht Lösungen für Beschäftigung

Die Tarifparteien in Baden-Württemberg bereiten Gespräche über eine Beschäftigungssicherung für die krisengeschüttelte Branche vor. Man sondiere auf Arbeitsebene Themen für solche Treffen, bestätigten beide Seiten. IG Metall Bezirksleiter Jörg Hofmann hatte vor kurzem angeregt, noch vor der Tarifrunde Strategien zu erörtern, die einen Abbau von Stellen weiter
  • 484 Leser

NA SOWAS. . .

Falsches Netz, fette Rechnung: Ein Franzose, der in der Nähe der belgischen Grenze wohnt, hat eine sagenhafte Telefonrechnung in Höhe von 46 000 Euro erhalten. Vermutlich hatte seine UMTS-Karte, die einen drahtlosen Zugang zum Internet ermöglicht, automatisch das belgische Telefonnetz angewählt. Der hat bislang vergeblich versucht, France Télécom zu weiter
  • 395 Leser

Neues Trikot bleibt in Porto noch sauber

Göppingen mit 24:24 im EHF-Cup-Hinspiel
Die Göppinger Handballer sind mit einem 24:24-Remis beim FC Porto in die EHF-Cup-Saison gestartet. Damit stehen die Chancen fürs Weiterkommen gut. weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN

Pilot wird ohnmächtig In Kanada ist der Pilot eines Passagierflugzeugs am Steuer ohnmächtig geworden. Der Copilot konnte übernehmen und brachte die 70-sitzige Turboprop-Maschine sicher zum Startflughafen Halifax (Neu-Schottland) zurück. Der 39 Jahre alte Pilot, der 7000 Flugstunden Erfahrung hat, erholte sich bis zur Landung wieder. Was die Ohnmacht weiter
  • 368 Leser

NOTIZEN

Stihl-Preis für Harald Schmidt Fernsehmoderator Harald Schmidt ist gestern in Stuttgart mit dem Hans-Peter-Stihl-Preis ausgezeichnet worden - aber nicht etwa, weil sein Witz mitunter einer Kettensäge ähnelt. Vielmehr habe der Entertainer in den vielen Jahren seiner TV-Karriere 'seine schwäbischen Wurzeln' immer deutlich gemacht, so die Begründung. Schmidt weiter
  • 334 Leser

NOTIZEN

Guttenberg in Gefahr Mitten in der Debatte über eine Verstärkung der Gefechtstruppen in Afghanistan hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) die Gefahren am Hindukusch unmittelbar erlebt: Er saß in einem der drei Hubschrauber, die am Freitag beim Besuch in der Region Kundus mit Infanteriewaffen beschossen wurden. Die Hubschrauber konnten weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Nach deutschem Vorbild Fußball: - Gastgeber Südafrika folgt dem deutschen Beispiel und bestreitet bei der Heim-WM am 11. Juni 2010 das Eröffnungsspiel. Die 'Bafana Bafana'-Auswahl wird dazu bei der Gruppenauslosung am 4. Dezember in Kapstadt als Kopf der Gruppe A gesetzt sein. Damit steht fest, dass das Team zum ersten Spiel im Johannesburger Soccer weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN

Katze hilft Einbrecher Remshalden-Hebsack - Eine Katze hat in Remshalden-Hebsack offenbar einem Einbrecher geholfen. Aus einem Einfamilienhaus verschwanden in der Nacht zum Samstag mehrere Handys und Bargeld, wie die Polizei gestern mitteilte. Bei ihren Ermittlungen konnten die Beamten aber keine Einbruchsspuren finden. Sie gehen deshalb davon aus, weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN

Mehr ältere Mitarbeiter Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten über 50 Jahre in Deutschland ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Im März 2005 wurden in der Altersgruppe der 50- bis 54-Jährigen 2,89 Mio. sozialversicherungspflichtig Beschäftigte registriert, im März 2009 waren es 3,28 Millionen. Bei den 55- bis 59-jährigen weiter
  • 484 Leser

Ochsenhausen: Ein Sieg noch bis zum Viertelfinale

Der SV Plüderhausen hat sich von der 0:3-Niederlage in der Champions League bei UMMC Jekaterinburg schnell erholt und in der Deutschen Tischtennis-Liga (DTTL) einen Befreiungsschlag gelandet. Mit dem 3:0 bei der TG Hanau setzte sich der SV vom Tabellenende ab und kletterte auf den sechsten Tabellenplatz. Auch der TTC Frickenhausen war am Sonntag in weiter
  • 312 Leser

Ole Bischof führt Abensberg zum Titel

Der TSV Abensberg hat sich in der Judo-Bundesliga zum 15. Mal den Titel des deutschen Mannschaftsmeisters gesichert. Im Endkampf gegen das Judo-Team Hamburg schaffte die Mannschaft von Olympiasieger Ole Bischof (Reutlingen) nach 2:5-Rückstand noch ein 7:5 und sicherte sich so den achten Titel in Folge seit 2002. sid weiter
  • 435 Leser

Pfister kommt an die Kandare

Mehr Kontrolle im Tourismusverband
Der Tourismusverband bekommt eine neue Geschäftsordnung: Minister Pfister darf nicht mehr allein über grundsätzliche Dinge entscheiden. weiter
  • 433 Leser

Pierer will keinen Schadenersatz an Siemens bezahlen

. Im Streit um die Zahlung von Schadenersatz für die Schmiergeldaffäre lässt sich der ehemalige Siemens-Chef Heinrich von Pierer auch von einer drohenden Klage nicht beeindrucken: 'Wir werden die geforderte Summe in Höhe von 6 Mio. EUR nicht zahlen', sagte von Pierers Anwalt Sven Thomas der 'Bild am Sonntag'. Als Grund nannte er, dass die Summe zwölf- weiter
  • 532 Leser

Polizei kesselt Demonstranten in Freiburg ein

Bei Veranstaltung gegen Rechts: Vermummungsverbot missachtet - 40 festgenommen
Bei einer Demonstration gegen Rechts in Freiburg sind 40 Teilnehmer festgenommen worden. Sie sollen Polizisten mit Flaschen beworfen haben. weiter
  • 407 Leser

Post-Chef Appel stellte Briefe zu

Postchef Frank Appel ist für einen Tag in die Haut seiner Briefzusteller geschlüpft. 'In Jeans und gelber Jacke' sei er vor drei Monaten selber als Zusteller unterwegs gewesen, erzählte Appel dem Nachrichtenmagazin 'Focus'. Viele Erlebnisse aus diesem Tag gab der Manager nicht preis, nur dass ihn eine alte Frau gebeten habe, drei frankierte Briefe mitzunehmen. weiter
  • 474 Leser

Rolltreppe erdrosselt Rentnerin

68-Jährige stranguliert sich am Frankfurter Hauptbahnhof
Eine 68-jährige Frau hat sich gestern Morgen bei einem Unfall auf einer Rolltreppe im Frankfurter Hauptbahnhof stranguliert. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau in den frühen Morgenstunden mit schwerem Gepäck vom S-Bahnsteig auf der unteren Ebene des Bahnhofs nach oben fahren. Auf der Rolltreppe stürzte sie nach hinten um. Vergeblich versuchte weiter
  • 357 Leser

Rückenwind für Studenten

Mit einer eindringlichen Mahnung an die Universitäten, auf die aktuellen Forderungen der Studenten einzugehen, hat der Vorsitzende der Kultusministerkonferenz auf die zunehmenden Proteste an deutschen Hochschulen reagiert. 'Die konkreten Forderungen der Studierenden, die vor allem darauf gerichtet sind, die Studienbedingungen zu verbessern, sind richtig', weiter
  • 290 Leser

Rätsel um Skelettfunde im Tal des Todes gelöst

Vierköpfige Familie aus Dresden seit 13 Jahren im US-Nationalpark vermisst
Im Tal des Todes sind vermutlich die Skelette von vor 13 Jahren verschwundenen deutschen Urlaubern gefunden worden. Zwei Wanderer entdeckten die Knochen in einem abgelegenen Gebiet des berühmten Nationalparks im Westen der USA. In der Nähe wurden Ausweispapiere eines der vier 1996 verschwundenen Touristen aus Dresden (Sachsen) sichergestellt. Dabei weiter
  • 419 Leser

Schmaler Grat zwischen Trauer und Normalität

Knapp eine Woche nach dem Selbstmord von Robert Enke will die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trotz aller Trauer wieder den Blick Richtung WM 2010 in Südafrika und auf das Vorbereitungsspiel am Mittwoch (20.45 Uhr/ARD) in Gelsenkirchen gegen die Elfenbeinküste richten. 'Der Anpfiff des Spiels soll für uns alle auch ein Schritt nach vorne sein', weiter
  • 358 Leser

Schöne Gala auf Europas Handball-Bühne

Die deutschen Handball-Vereine haben das Europapokal-Wochenende zur Schaulauf-Gala genutzt. Ob der HSV Hamburg in der Champions League, der VfL Gummersbach im Cup der Pokalsieger oder der TBV Lemgo und die SG Flensburg/Handewitt im EHF-Pokal: Die deutschen Vertreter drehten auf internationaler Bühne mächtig auf und feierten Kantersiege. Dabei fertigte weiter
  • 282 Leser

Skispringen: Kein Startrecht für Frauen

Bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver 2010 (12. bis 28. Februar) wird es kein Skispringen der Frauen geben. Das Einspruchsgericht in der Olympiastadt wies nach zweitägigen Beratungen die Klage von 14 Skispringerinnen ab, die damit ihre Teilnahme an den Spielen erzwingen wollten. Unter den Klägerinnen waren auch die Deutschen Jenna Mohr (Willingen) weiter
  • 378 Leser

STICHWORT · ERNÄHRUNGSGIPFEL: Kampf gegen den Hunger

Ein Gipfeltreffen soll den Kampf gegen den Hunger voranbringen. Mehr als 60 Staats- und Regierungschefs wollen heute in Rom zusammenkommen. 'Die Sicherung der Welternährung ist neben dem Klimawandel die größte globale Herausforderung unserer Zeit', erklärte Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU), die Deutschland vertreten wird. Nach 1996 weiter
  • 397 Leser

Toleranzpreis für Bosch und Verhoeven

Das Jüdische Museum Berlin hat der Bosch-Unternehmensgruppe und dem Filmregisseur Michael Verhoeven seinen diesjährigen Preis für Verständigung und Toleranz verliehen. Bosch zeichne sich durch eine nachhaltige Unternehmenspolitik aus und setze sich für die Völkerverständigung ein. Verhoeven habe mit Filmen wie 'Die Weiße Rose' immer das Unrecht angeprangert weiter
  • 365 Leser

Top-Start in den Winter

Slalom-Weltcup: Maria Riesch siegt, Schwester Susanne Vierte
Als Maria Riesch das Dutzend an Weltcup-Siegen voll gemacht hatte, nahm sie ihre Schwester Susanne in den Arm und lachte vor Glück. Erster und Vierter - ein toller Start in den Olympia-Winter. weiter
  • 358 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

WM-QUALIFIKATION EUROPA - Playoff-Hinspiele Griechenland - Ukraine 0:0 Zuschauer: 40 000. Russland - Slowenien 2:1 (1:0) Tore: 1:0, 2:0 Biljaletdinow (40., 52.), 2:1 Pecnik (87.). - Z.: 75 000 (ausverkauft). Portugal - Bosnien-Herz. 1:0 (1:0) Tor: 1:0 Bruno Alves (31.). - Z.: 30 000. Irland - Frankreich 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Anelka (72.). - Z.: 70 000. weiter
  • 357 Leser

Triste Rückkehr aus Russland

Das mit Medaillen-Hoffnungen gestartete deutsche Duo Karsten Kuritz (Schwäbisch Gmünd) und Markus Kubicka (Frankfurt) hat zum Abschluss der Weltmeisterschaften im Trampolin-Turnen in St. Petersburg nur den siebten Platz in der Synchron-Entscheidung erkämpft. Somit kehrt das deutsche Team ohne Medaillen aus Russland zurück. 'Die Übung war nicht schlecht, weiter
  • 351 Leser

Verliebt in die Freiheit

In kleinem, feinem Rahmen gedachte Prag der friedlichen Revolution vor 20 Jahren. Auch ein weniger gern gesehener Gast war dabei. weiter
  • 292 Leser

Vom Flüchtling zum Mitbürger

Haus der Geschichte Baden-Württemberg thematisiert Integration der Vertriebenen
'Huraflüchtling!' Dieses Unwort taucht zwar nicht auf in der Großen Landesausstellung zur Integration der Heimatvertriebenen, aber es kennzeichnet das Problem, um das es in dieser Ausstellung geht. weiter
  • 397 Leser

Von Pechstein-Affäre unbeeindruckt

Deutsche Eisschnellläuferinnen erfolgreich
Die deutschen Damen haben in der ersten Team-Verfolgung der Eisschnelllauf-Saison Platz fünf belegt - ohne die leicht angeschlagene Anni Friesinger. weiter
  • 313 Leser

Vor Weltcup-Start gut in Form

Skilanglauf: Böhler, Nystad und Angerer überzeugen
Die deutschen Skilangläufer haben bei gut besetzten Fis-Rennen im nordfinnischen Munio drei Siege eingefahren. Eine Woche vor dem Weltcup-Auftakt gewann Steffi Böhler (Ibach) über 10 km im klassischen Stil. Claudia Nystad (Oberwiesenthal) und Tobias Angerer (Vachendorf) waren auf den Skating-Distanzen erfolgreich. Böhler verwies die Russin Olga Rotschewa weiter
  • 407 Leser

Wolfsburger Martins schießt Nigeria zur WM

Auch Kamerun und Neuseeland qualifiziert
Neuseeland, Nigeria und Kamerun haben das Ticket für Südafrika gelöst. Damit stehen 239 Tage vor WM-Beginn 26 von 32 Endrunden-Teilnehmern fest. weiter
  • 417 Leser

Zwangspause für Maradona

Argentiniens Nationaltrainer für zwei Monate gesperrt
Diego Maradona ist nach seinen obszönen Schimpftiraden auf Journalisten vom Fußball-Weltverband Fifa für zwei Monate gesperrt und mit einer Geldstrafe von 16 565 Euro belegt worden. Argentiniens Nationaltrainer muss somit beim Länderspiel am 16. Dezember gegen Tschechien eine Zwangspause einlegen. Bei der Partie am 3. März 2010 in München gegen die weiter
  • 380 Leser

Zwei Senioren reif für die Couch

WM-Playoffs: Rehhagel nach 0:0 gegen die Ukraine in der Kritik, auch Trapattonis Iren wanken
Frankreich und Portugal sind auf WM-Kurs. Otto Rehhagels Griechen und Giovanni Trapattonis Iren droht im Playoff-Rückspiel am Mittwoch das Aus. weiter
  • 330 Leser

Leserbeiträge (3)

„An diesem Kreuz klebt Blut!“

Zum „Kreuz-Urteil“ des Europäischen Gerichtshofes:Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat klar und deutlich entschieden, dass das Anbringen von religiösen Zeichen wie das christliche Kreuz in öffentlichen staatlichen Schulen die Religionsfreiheit verletzt.Man kann dieses Urteil nur begrüßen, da es deutlich unterstreicht: Religion weiter
  • 5
  • 943 Leser

„Die Ehe nicht mit allem gleichsetzen“

Zum Leserbrief von Tobias Niethammer vom 6. November:Sehr geehrter Herr Niethammer, die Grundlage einer Familie ist die Gemeinschaft von Mann und Frau. Dabei anerkennen wir aber durchaus auch gleichgeschlechtliche Lebenspartnerschaften. Die gesellschaftliche und kulturelle Entwicklung der vergangenen Jahrzehnte verlangt, dass auch Homosexuelle in einer weiter
  • 1
  • 776 Leser

Bauen könnte auch einfach sein

Zum Umgang der Aalener Bauverwaltungen mit Bauwilligen:Wer im Raum Aalen einen Bauplatz erwerben will und auf eine unbürokratische Zusammenarbeit mit der Stadt hofft, wird schnell eines besseren belehrt. Die Umlandgemeinden sind durch ihre „Bauförderung“ mittlerweile weitaus attraktiver geworden.Selbst wenn in einem Baugebiet vor 2007 bereits weiter
  • 1
  • 706 Leser