Artikel-Übersicht vom Dienstag, 01. Dezember 2009

anzeigen

Regional (79)

Zivildienst – ein Auslaufmodell

Schwarz-gelbe Regierungskoalition will Zivildienst auf sechs Monate verkürzen – Aalener Verbände sind erzürnt
Der neue Koalitionsvertrag von CDU und FDP stellt viele Verbände auf die Probe. Ab dem 1. Januar 2011 soll der Zivildienst von neun auf sechs Monate verkürzt werden. Auch die Verbände aus Aalen und Umgebung müssen sich nun mit der Frage beschäftigen, ob dieser Zeitraum ausreicht, um Zivis profund einzulernen und sinnvoll zu beschäftigen. weiter
  • 5
  • 768 Leser

Jeder 15. Beschäftigte arbeitet derzeit kurz

Arbeitsmarkt verhält sich robust – Quote bleibt bei 5,3 Prozent
Die Arbeitslosenquote stagnierte im Agenturbezirk Ostwürttemberg im November bei 5,3 Prozent, aktuell sind 12 149 Personen betroffen. „Die Zahl der gemeldeten Stellen ist nochmals zurückgegangen, Kurzarbeit und Qualifizierung bleiben weiterhin auf einem beachtlichen Niveau“, sagte Hans-Joachim Gulde, Leiter der Arbeitsagentur Aalen, gestern. weiter
  • 435 Leser

Erfolgreiche Züchter

55. Rassekaninchenschau in Unterkochen mit 91 Ausstellern
Der Kleintierzuchtverein Fachsenfeld holte sich bei der 55. Kreiskaninchenschau in der Unterkochener Sporthalle den Meistertitel. weiter
  • 319 Leser

Neunter Unterkochener Advent im Stadl

Aalen-Unterkochen. Der Musikverein Unterkochen und die Sänger von Cantiamo eröffneten am Sonntag musikalisch den neunten Advent im Stadl in Unterkochen. 21 Stände im Innenhof und im Stadl des Gasthofs Adler waren beliebter Treffpunkt für Jung und Alt.Organisiert hat den Advent im Stadl wieder der Handels- und Gewerbeverein (HGV). Neben Mitgliedern des weiter
  • 280 Leser

Beerdigung von Pater Beda Müller

Neresheim. Am heutigen Mittwoch, 2. Dezember, beginnen ab 14.30 Uhr in der Abteikirche Neresheim die Begräbnisfeierlichkeiten für Pater Beda Müller OSB. Weihbischof Thomas M. Renz aus Rottenburg wird das Pontifkalrequiem feiern. Der evangelische Landesbischof Frank O. July wird einen Nachruf sprechen. Beides in der Abteikirche. Am Grab sind keine Nachrufe weiter
  • 282 Leser
Zum tode von

Anton Kienle

Neresheim-Stetten. Im Alter von 103 Jahren wurde der Stettener Bürger Anton Kienle nach dem Requiem auf dem Stettener Friedhof zu Grabe getragen. Anton Kienle war schon im Jahr 1922 bei der Gründung des Liederkranzes Stetten dabei und unterstützte den damaligen Männerchor im Bass. Als Gründungsmitglied war es ihm immer ein großes Anliegen, den Fortbestand weiter
  • 172 Leser

Hohe Auszeichnung für Rettenmaier

Bürgermeister Günter Ensle ehrt Viktor Rettenmaier mit dem Bürgerbrief der Gemeinde
Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle ehrte Viktor Rettenmaier mit dem Bürgerbrief – eine der höchsten Auszeichnungen der Gemeinde. Ensle würdigte damit Rettenmaiers außergewöhnliches Engagement für Hüttlingen. weiter
  • 4
  • 296 Leser

Moonwalkender Opa so lieb

Die Bretterwanzen der Chorfreunde Hüttlingen sorgten für beste Unterhaltung im Bürgersaal
So schnell wird ein Bauer zum Großvaterbesitzer, wenn ein Erbe lockt. Was aber, wenn es wie eine Seifenblase zerplatzt? Wohin mit dem schlitzohrigen Opa, der exzellent den Moonwalk beherrscht und alle Fäden in der Hand hält? Zu sehen im Stück „Der verkaufte Großvater“ der Theatergruppe Bretterwanzen von den Chorfreunden Hüttlingen. weiter
  • 242 Leser

Zugspitzlauf: Freispruch für den Veranstalter

Ellwangen/Garmisch. Am Dienstag ging der Prozess gegen den Veranstalter des Zugspitzlaufs mit einem Freispruch zu Ende. Der 54-jährige Peter Krinninger war vor dem Amtsgericht Garmisch-Partenkirchen wegen fahrlässiger Tötung angeklagt.Anders als die Staatsanwaltschaft war das Gericht der Meinung, dass der Veranstalter nicht für den Tod von zwei Teilnehmern, weiter
  • 5
  • 450 Leser
23Jähriger stirbt am Sonntagnachmittag

Plötzlicher Tod in den Limes-Thermen

Mann aus dem Kreis Schwäbisch Hall war krank

Am Sonntagnachmittag, 29. November, ist in den Limes-Thermen Aalen ein junger Mann überraschend gestorben. Darauf hat diese Zeitung am Dienstag einer ihrer Leser hingewiesen; auf Nachfrage bestätigte die Polizeidirektion Aalen den Vorfall. Aus den Schilderungen von Polizei-Pressesprecher Bernhard Kohn und von Stadtwerke-Chef Cord Müller ergibt sich

weiter

Kurzerhand den Ortsvorsteher geworben

Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft beim VdK-Ortsverband Hofen – Adventsfeier in der Liederhalle
Der VdK-Ortsverband Hofen hat mit seiner Adventsfeier in der „Liederhalle“das Vereinsjahr 2009 beschlossen. weiter
  • 1
  • 352 Leser

Ehre für verdiente Essinger

Gemeinde Essingen verleiht Bürgermedaillen in Gold und Silber
„Wir sind stolz auf Sie und Sie haben Vorbildfunktion“, meinte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Verleihung der Bürgermedaille an verdiente Persönlichkeiten. weiter
  • 462 Leser

Ein Stück seiner selbst gegeben

DRK-Ortsverein Essingen und Gemeinde ehren 23 Mehrfach-Blutspender Gerold Koch zum 75. Mal
„Sie stehen direkt im Dienst am Nächsten und geben ein Stück von sich selbst“, betonte Bürgermeister Wolfgang Hofer bei der Blutspenderehrung im Sitzungssaal des Rathauses. weiter
  • 496 Leser

Schüchtern, aber ziemlich schnell

Leute heute (224): David Bieg, Sportler aus Niederalfingen, steht nicht nur auf den Skiern sicher
Ein Blick genügt, dann ist klar: vor einem steht ein waschechter Sunnyboy, zwar kein Skilehrer-, aber auf jeden Fall ein Skifahrer-Typ. Und das ist der Niederalfinger David Bieg auch. Der 18-Jährige fährt mit in der Spitze der baden-württembergischen Skijugend. Auch sonst ist er wohl ein wenig anders als viele seiner Altersgenossen. weiter
  • 5
  • 585 Leser

Problem Henkelweg ist gelöst

Jagdgenossenschaft Schrezheim setzt auf die Kooperation mit der Stadt
Im „Landhotel Klozbücher“ war kürzlich die Generalversammlung der Jagdgenossenschaft Schrezheim. Vorsitzender Richard Kucher blickte auf ein relativ ruhiges Jahr zurück. weiter
  • 286 Leser

„Am Ort investieren“

Oberkochener Grüne „Wogen haben sich geglättet“
Die Vertreter von Bündnis 90/Die Grünen waren von der SPD in Sachen Windpark besonders angegangen worden. Nun meldeten sich Dr. Joachim Heppner und Brigitte Hofmann zu Wort. weiter
  • 408 Leser

Steigende Schülerzahlen

Gute Entwicklung der Musikschule Oberkochen-Königsbronn
Einstimmig stellte der Zweckverband der Musikschule den Rechnungsabschluss 2008 fest und verabschiedete den Haushaltsplan 2010. weiter
  • 353 Leser

Anrufen und gewinnen

Tickets fürs Jubiläum
Die WOCHENPOST verlost Eintrittskarten für Jubiäumsparty im Apfelbaum. Wer am morgigen Donnerstag in der Zeit von 12.30 Uhr bis 12.45 Uhr unser Glückstelefon unter (0 73 61) 5 94-2 13 anruft, kann gewinnen.Wir wünschen viel Glückund viel Spaß! weiter
  • 3450 Leser
Essingen/Bopfingen. Mit athletischem Design, innovativen Technologien, hoher Verarbeitungsqualität und effizienten Motoren bringt der neue Opel Astra frischen Schwung ins europäische Kompaktwagen-Segment. Am Samstag, 5. Dezember, von 8 Uhr bis 16 Uhr, in Essingen bis 13 Uhr und am Sonntag, 6. Dezember, von 10 Uhr bis 17 Uhr wird der Newcomer in Sachen weiter

Zehn Jahre GeWerbegemeinschaft Feuer und Flamme für Essingen

„Zehn Jahre, zehn Preise“ lautet das Motto der GeWerbegemeinschaft Feuer und Flamme für Essingen e. V. Am 5. Dezember 1999, vor genau zehn Jahren, wurde die Gewerbegemeinschaft gegründet. Mit einem Festakt am Samstag, 5. Dezember, um 16 Uhr am Essinger Rathaus soll dieses Jubiläum gebührend gefeiert werden. Die Gründungspaten Landrat Klaus weiter
  • 224 Leser

Abschied von Hohenroden . . .

Essingen. Zum 14. und letzten Mal lädt das DRK Essingen auf das Schlossgut Hohenroden zum romantischen Weihnachtsmarkt ein. Nächstes Jahr wird ein Weihnachtsland im Essinger Schlosspark und in der Kulturscheune entstehen und somit der Hohenroder Markt in den Essinger Weihnachtsmarkt integriert. Zunächst überwiegt jedoch die Freude seitens des DRK ein weiter

2010 eine Welturaufführung

Neue Messe für den Salvatorchor komponiert – Marianne Denzinger geehrt
Der Chor der Salvatorkirche hat bei seinem schon zur Tradition gewordenen Ehrungsabend Marianne Denzinger für 25 Jahre im Dienste der musica sacra beim Chor der Salvatorkirche geehrt. weiter
  • 430 Leser
Polizeibericht - Montagabend in Aalen

Nach dem Unfall erst schnell ein Bier

Stark alkoholisiert war ein 22-jähriger Autofahrer, der am Montagabend gegen 22.45 Uhr einen Verkehrsunfall verursachte. Die Polizeidirektion Aalen berichtet, dass der Autofahrer war im Anschluss an den Kreisverkehr auf Höhe des Berufschulzentrums in der Friedrichstraße mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war. In der Folge platzte

weiter
  • 5
  • 624 Leser
Polizeibericht - Schüler rannte zur Bushaltestelle

Klein-Lkw erfasst 13Jährigen auf Zebrastreifen

Ein 13 Jahre alter Schüler wurde am Montagabend um 19.10 Uhr auf einem Fußgängerüberweg in der Fellbacher Eisenbahnstraße von einem 50 Jahre alten Klein-Lkw-Fahrer angefahren, berichtet die Stuttgarter Polizei. Der Schüler musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen, der Unfall

weiter
  • 220 Leser

Goldraub bei Schmuckhersteller

Einbrecher räumen in Gmünd Tresore aus – Beute im sechsstelligen Eurobereich
Einbrecher erbeuteten in der Nacht auf Montag Diebesgut im hohen sechsstelligen Eurobereich aus den Tresoren von Schmuckhersteller Scheurle in der Gmünder Gutenbergstraße. Die Polizei ermittelt „noch in alle Richtungen“. Sicher ist: Es waren mehrere Täter. Und sie hatten es auf Gold abgesehen. weiter
  • 472 Leser

Parken an Kliniken und Berufsschulen wird teurer

Detailberatungen im April
„Bei der Kreisumlage sind wir vernünftig, mit Blick auf das nächste Jahr“, stellt Klaus Maier (SPD) im Finanzausschuss fest. Für ausgeschlossen hält er, dass die Umlage dann aber auf 40 Prozent angehoben wird. „Das können wir nicht.“ weiter
  • 244 Leser

Klares Bekenntnis aller Fraktionen zu Wachkomastation

„Durchbruch ist geschafft“
„Der lange Atem war richtig“, stellt Landrat Klaus Pavel im Krankenhausausschuss fest: Auf der Wachkoma-Station Bopfingen werden derzeit 15 Patienten betreut. Damit sei betriebswirtschaftlich der Durchbruch geschafft. Der Kreis habe ein Defizitproblem weniger. weiter
  • 174 Leser

Folkduo spielt Weihnachtslieder

Ellwangen. Das Classical Folk Duo „Jabadao“ aus Westhausen stellt am Sonntag, 6. Dezember, ab 14.30 Uhr im Ellwanger Alamannenmuseum sein Weihnachtsprogramm mit Weihnachtsliedern aus aller Welt vor.Vom Mittelalter bis in die Neuzeit reicht das Repertoire, teilweise in den Originalsprachen gesungen. Sie sollen auf die Weihnachtszeit in besinnlich weiter
  • 5
  • 203 Leser

Aalener Haushalt wird genehmigt

Aalen. Der Haushalt 2010 der Stadt Aalen ist genehmigungsfähig. Das habe das Regierungspräsidium auf Anfrage bestätigt, verlautbart eine Pressemitteilung der Verwaltung. Der Gemeinderat hatte in seiner Abschlusssitzung zur Beratung des Haushalts vergangenen Donnerstag beschlossen, zur Finanzierung des Haushalts 3,2 Millionen Euro aus dem Stammkapital weiter
  • 5
  • 296 Leser

Loriot-Sketche im Palais

Ellwangen. „Loriots dramtische Werke“ präsentieren die Ellwanger Theatermenschen im Dezember im Ellwanger Palais Adelmann.Alte Bekannte werden den Zuschauern an diesem vergnüglichen Abend begegnen, wie zum Beispiel das Ehepaar Hoppenstedt oder die Herren Klöbner und Müller-Lüdenscheid. Vorstellungen sind am Samstag 12. Dezember, und am Sonntag weiter
  • 236 Leser

Gütesiegel für Tagesmütter

Aalen. Als eine von insgesamt vier Einrichtungen in Baden-Württemberg hat der Verein für Pflegeeltern, Adoptiveltern, Tageseltern und Eltern im Ostalbkreis Pate e.V. vom Landesjugendamt das Gütesiegel für die Qualifizierung von Tagesmüttern bekommen. Entwickelt wurde das Siegel vom Bundesministerium Familie, Senioren, Frauen und Jugend. „Wir sind weiter
  • 224 Leser

AIDS: Tests und Beratung geboten

Ostalbkreis. Der Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember ist zum festen Begriff geworden. Die Vereinten Nationen verfolgen mit diesem Gedenktag das Ziel, das Thema verstärkt ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken. Traditionell wird auch Bilanz gezogen: Für 2008 wurden in Deutschland insgesamt 2 806 neue HIV-Infektionen gemeldet. Damit hat sich der seit 2001 weiter
  • 362 Leser
Kurz und Bündig
Schönenberger Rhythmika Am Sonntag, 6. Dezember, gestaltet die Schönenberger Rhythmika in der Schönenbergkirche einen adventlichen Abendgesang. Mit dem knapp einstündigen Programm will die Gruppe musikalisch und spirituell auf die Vorweihnachtszeit einstimmen. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 3441 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Der Musikverein Rosenberg lädt alle Freunde konzertanter Musik am Samstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in die Virngrundhalle ein. Die Halle ist bereits ab 18.30 Uhr geöffnet und wird vom Musikverein bewirtet. Die Jugendkapelle Rosenberg eröffnet das Konzert mit besinnlichen Weisen. Anschließend bietet die Hauptkapelle ein breites Repertoire, das weiter
  • 181 Leser
Kurz und Bündig
Jahreskonzert Der Musikverein Unterschneidheim veranstaltet sein Jahreskonzert am Samstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Unterschneidheim. Mitwirkende sind die Trommlergruppe, Nachwuchsmusiker, Jugendkapelle und Rieser Trachtenkapelle. weiter
  • 3377 Leser
Kurz und Bündig
Adventliches Morgengebet Am Samstag, 5. Dezember, 7.30 Uhr veranstaltet die „action surensuche“ ein adventliches Morgengebet in der Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika. Der Zugang erfolgt über das Jeningenheim. An die besinnliche halbe Stunde schließt sich ein Frühstück im Jeningenheim an. Nähere Informationen im Pfarramt St. Vitus, weiter
  • 187 Leser
Kurz und Bündig
Bogenbaukurs Letztmalig in diesem Jahr bietet das Ellwanger Alamannenmuseum am 5. und 6. Dezember einen Bogenbaukurs an. Das Mindestalter ist 12 Jahre (mit einem Erwachsenen als Begleiter 9 Jahre). Der Kurs unter der Leitung von Peter Wörner und Harald Klingel geht am Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr. Die Kursgebühr beträgt weiter
  • 172 Leser
Kurz und Bündig
Schlosskonzerte im Radio Der Südwestrundfunk hat am 12. September das Konzert mit der Pianistin Nina Tichmann aufgezeichnet. Die Ausstrahlung ist auf SWR 2 in der Reihe „Mittagskonzert“ am 8. und 22. Dezember, jeweils um 13.05 Uhr, geplant. weiter
  • 3333 Leser
Kurz und Bündig
Adventsfeier Mit adventlichen Liedern und besinnlichen Texten wird der katholische Frauenbund Ellwangen am Mittwoch, 2. Dezember ab 14 Uhr im Saal des Jeningenheims auf das Weihnachtsfest vorbereiten und einstimmen. Dabei wird der Singkreis unter Leitung von Margarethe Eiberger mitwirken. In einem weiteren Hauptpunkt des Nachmittags stellt Katrin Schäffer weiter
  • 161 Leser

Viel Atmosphäre

„Alpenländische Weihnacht“ in Stödtlens Bürgersaal
Zum Auftakt der Reihe „Kultur im Rathaus“ konnte Stödtlens Bürgermeister Ralf Leinberger am Sonntagabend außerordentlich viele Gäste im Bürgersaal des Rathauses begrüßen. weiter
  • 163 Leser

Sinnvoll Trinken

Viva con Agua- Benefizkonzert im Juze Ellwangen
Tanzen, Trinken, Live-Bands und das alles für einen guten Zweck: Das Jugend- und Kulturzentrum veranstaltet am 4. Dezember ab 21 Uhr zusammen mit der Hilfsorganisation „Viva con Agua“ ein Benefizkonzert, um in bedürftigen Ländern den Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen. weiter
  • 255 Leser

Nachfrage nach Milchkühen steigt

Bei der Zuchrinderversteigerung in Ilshofen wurde das komplette Angebot abgesetzt
Bei der Zuchtrinderversteigerung der Rinderunion Baden Württemberg wurden in Ilshofen 425 Tiere aufgetrieben und komplett verkauft. Die Preise bei den melkenden Tieren zogen aufgrund der momentan größeren Nachfrage nochmals leicht an. weiter
  • 197 Leser
Zahlreiche Besucher haben sich am Wochenende bei den 23. Modellbahntagen der Ellwanger Modelleisenbahnfreunde in der Stadthalle von der Miniaturwelt des Modellbahnbaus faszinieren lassen. Rechtzeitig vor Weihnachten konnten die Besucher hier alles Erdenkliche – vom microprozessorgesteuerten Feuerwehrauto mit LED-Bremslichtern und Abstandsregler weiter
  • 183 Leser

So viele Besucher wie noch nie

7. Süddeutsches Freispringchampionat in der Reithalle des Reit- und Fahrvereins Röhlingen
In der Röhlinger Reithalle war am Wochenende das 7. Süddeutsche Freispringchampionat. Edwin Schuster, der das Championat zusammen mit Hans Engelhard organisiert hatte, freute sich über 133 Nennungen und Zuschauer aus Sachsen, Thüringen und Berlin. weiter
  • 257 Leser

Männer der ersten Stunde geehrt

Hohe Ehrungen beim Kolping-Gedenktag für zwölf Mitglieder, die auf 60 Jahre in der Kolpingfamilie blicken
„Heute ist für die Kolpingsfamilie ein besonderer Tag, weil wir gleich zwölf Männer ehren können, die für die Wiedergründung unseres Vereins im Jahre 1949 verantwortlich zeichnen“, betonte der erste Vorsitzende Anton Balle beim Kolpinggedenktag im Rupert-Mayer-Haus. weiter
  • 226 Leser

Abschied und Dank

Werkzeugfabrik Jakob Schmid ehrte Betriebsjubilare
Die Werkzeugfabrik Jakob Schmid GmbH & Co. KG ehrte bei einer Feier in der Kolpinghütte Oberkochen drei Arbeitsjubilare und verabschiedete verdiente Mitarbeiter in den Ruhestand. weiter
  • 1
  • 433 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Karl Schmid, Schwalbenstr. 33, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd. Wilhelm Georg Klett, Aalener Str. 7, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Gertrud Kucher, Mittelhofstraße 1, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Saban Kayabasi, Kirchhofweg 10, zum 84., Alfons Gerner, Turnstr. 20, zum 73. und ElisabethSchmidgall, Fliederweg 23, zum 73. Geburtstag.Westhausen. Agnes weiter
  • 282 Leser

Festschrift zu 50 Jahre EAG

Oberkochen. Die Festschrift zum 50-jährigen Bestehen des Ernst-Abbe-Gymnasiums ist fertig – ein 240 Seiten umfassendes Werk, das unter der Federführung von Studienrätin Sonja Fick zusammengestellt wurde. Die Festschrift gibt einen Rückblick auf 50 Jahre Gymnasium in Oberkochen, die Entwicklung von der Außenstelle des Schubart-Gymnasiums Aalen weiter
  • 253 Leser

Eine Weihnachtslandschaft zum Verlieben

Förmlich hin- und hergerissen waren die Besucher des dritten Weihnachtsmarkts bei der Scheerer-Mühle. Hohes Niveau und Akribie wurde der Mannschaft um den Vorsitzenden des Mühlenvereins Herbert Soutschek und seiner Gattin Regina bescheinigt. Es waren die vielen Details, Dekorationen und Programmpunkte, die dem weihnachtlichen Markt mit 35 Ständen den weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenfeier Zur vorweihnachtlichen Feier lädt die Stadt Oberkochen alle älteren Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 5. Dezember, um 14 Uhr in die Dreißentalhalle ein. weiter
  • 7581 Leser
Kurz und Bündig
Sternenstaub Ein Wintermärchen mit Musik und Tanz präsentieren die „Musikalbühne“, die Gruppen „Tanzen für Kinder“, das Cello-Ensemble der Musikschule sowie die Technik- und Kunst-AGs des Ernst-Abbe-Gymnasiums unter der Regie von Evamaria Siegmund. Vorstellungen sind am Samstag und Sonntag, 5. und 6. Dezember, jeweils um 16 Uhr weiter
  • 279 Leser
Kurz und Bündig
Dia-Show Die Schmalfilmfreunde Oberkochen bitten am Dienstag, 1. Dezember, ins Naturfreundehaus am Tierstein. Günther Techel wird eine vertonte Dia-Überblendschau über Island zeigen. Zu diesem Abend sind alle Foto-, Film- und Videofreunde sehr herzlich eingeladen. weiter
  • 3190 Leser

Info: ökologischer Landbau

Ostalbkreis. Die Landwirtschaftsämter Ostalbkreis, Heidenheim, Göppingen und Esslingen bieten am Donnerstag, 10. Dezember, um 20 Uhr im Stern in Bartholomä (Lauterburger Straße 31) eine Veranstaltung zum Thema ökologischer Landbau. Hauptsächlich geht es um die Umstellung von Betrieben sowie um anstehende Änderungen für ökologisch wirtschaftende Betriebe weiter
  • 243 Leser
Kurz und Bündig
Kabarett in der Arche Auf „Die Suche nach dem verlorenen Mann“ begibt sich Stephan Bauer. Am Sonntag, 31. Januar, um 18 Uhr, tritt er in der Arche in Dischingen auf. Karten im Vorverkauf gibt's beim Arche-Kartentelefon (07327) 9222111. weiter
  • 2955 Leser
Kurz und Bündig
Krisenfest Am Sonntag, 3. Januar, tritt der Kabarettist Holger Paetz, mit seinem Programm „Krisenfest“ in der Arche auf. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, in Dischingen. Karten im Vorverkauf gibt's beim Arche-Kartentelefon (07327) 9222111. weiter
  • 2285 Leser
Kurz und Bündig
Der Ortschaftsrat Ebnat tagt am Mittwoch, 2. Dezember, um 19 Uhr, im Foyer der Jurahalle. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Albaufstieg Unterkochen-Ebnat. weiter
  • 2933 Leser

Klinik-Zukunft ist Thema bei einer Klausur im Mai

Wirtschaftspläne genehmigt
Spezialisierung, neue Stationen, Betriebsergebnisse: Alles, was die Zukunft der Krankenhäuser im Kreis betrifft, soll Gegenstand einer Klausur im Mai sein. Das beschloss der Krankenhausausschuss. weiter
  • 214 Leser
POLIZEIBERICHT

Flugblätter im Umlauf

Aalen. Im Stadtgebiet wurden am Sonntagnachmittag Flugblätter in Hochglanzoptik verteilt, auf denen die „Bürger von Aalen“ über die „aktive Neonaziszene in der Region Aalen“ aufgeklärt werden sollten. Unter dem Titel „Siempre Antifa“ werden allgemeine Ausführungen zur Szene und deren Aktionen gemacht, sowie sieben weiter
  • 339 Leser
POLIZEIBERICHT

Scheiben kaputt

Aalen. Ein unbekannter Autofahrer beschädigte in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Schaufenster eines Kindermodengeschäftes „An der Stadtkirche“. Er war mit der Stoßstange gegen das Aluminiumeckprofil der Scheibe geprallt, hierbei gingen zwei Schaufensterscheiben zu Bruch. Hinweise auf den Verursacher bitte an das Polizeirevier Aalen. weiter
  • 2955 Leser
POLIZEIBERICHT

Frontalzusammenstoß

Bopfingen. Gesperrt werden musste am Montagvormittag die B 29 zwischen Bopfingen und Trochtelfingen nach einem Unfall. In einer langgezogenen Rechtskurve war eine Autofahrerin trotz Überholverbot und Gegenverkehr zum Überholen ausgeschert und stieß mit einem Kleinbus zusammen. Sachschaden: rund 12000 Euro. weiter
  • 4132 Leser
Liebe Leserin, lieber Leser! weiter
  • 3198 Leser

Zulagen für Mangelbereiche

Um Lehrer für Mangelfächer zu gewinnen, gibt es in Baden-Württemberg den so genannten „Direkteinstieg“. Dieses Sondermodell verzichtet darauf, dass der Bewerber den Vorbereitungsdienst auf die pädagogische Arbeit durchläuft. An dessen Stelle tritt eine zweijährige berufsbegleitende pädagogische Schulung, wobei die Unterrichtsverpflichtung weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Kunterbunte Geschichten Zur kunterbunten Geschichten- und Bastelkiste rund um den Nikolaus lädt die Stadtbibliothek Aalen Kinder ab fünf Jahren am Donnerstag, 3. Dezember, um 15 Uhr ein. Der Eintritt ist frei. Die Kinder hören eine heitere Nikolausgeschichte von Marcus Pfister, dem Verfasser der berühmten Bücher vom Regenbogenfisch. und dürfen im Anschluss weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Adventsgeschichten Von Mittwoch, 2. Dezember bis Mittwoch, 23. Dezember, können Kinder in der Bücherei Unterkochen Adventsgeschichten lauschen. Jeweils montags, mittwochs und freitags um 17 Uhr wird in adventlicher Atmosphäre eine Geschichte vorgelesen. Ein Adventskalender birgt kleine Überraschungen. weiter
  • 3984 Leser
Kurz und Bündig
Spielzeugbasar Der Förderverein „Gemeinsam stark“ der Reinhard-von-Koenig Schule in Fachsenfeld veranstaltet am Samstag, 5. Dezember, unter dem Motto „Kinder räumt die Zimmer leer, es weihnachtet sehr!“ einen Spielzeugbasar in der alten Turn- und Festhalle in Fachsenfeld. Für fünf Euro kann man einen Platz mieten. Telefonische weiter
  • 232 Leser
Kurz und Bündig
Nikoläuse haben noch Termine frei Die Nikoläuse der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach haben für den 5. und 6. Dezember noch wenige Termine frei. Der Erlös der Aktion kommt der Jugend der Sauerbachnarren zugute. Anmeldungen und weitere Infos unter Tel. (07261) 460549. weiter
  • 3312 Leser
Kurz und Bündig
Berührung mit Respekt Der Verein zur Förderung individualpädagogischer Spielräume (Fips) bietet für Familien in belastender Lebenssituation einen Kurs an, in dem sich mit der gesamten Entwicklung eines Babys beschäftigt wird. Der Kurs beginnt am Donnerstag, 3. Dezember, um 16.30 Uhr in Aalen, Haus Hieronymus, Stuttgarter Str. 3. Die Kosten betragen weiter
  • 221 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenisches Frauenfrühstück Im evangelischen Gemeindehaus in Wasseralfingen, Bismarckstr. 85, ist am Mittwoch, 2. Dezember, von 9 bis 11 Uhr ein ökumenisches Frauenfrühstück. Das Thema lautet: „Raum in der Herberge?“ weiter
  • 3236 Leser
Kurz und Bündig
Kurs Klimaanlagen Nach der neuen Chemikalien-Klimaschutzverordnung müssen Fachkräfte, die Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen reparieren oder warten, eine Sachkundeschulung vorweisen. Der Förderverein der Technischen Schule Aalen bietet deshalb Abendkurse „Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen“ für Fachkräfte der Kfz-Betriebe an. Weitere Infos und weiter
  • 227 Leser
Kurz und Bündig
NABU-Gruppe Aalen Gruppenabend ist am Dienstag, 1. Dezember, um 19.30 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus Unterrombach. Es wird der Dokumentarfilm „Home“ von Yann Arthus-Bertrand gezeigt. weiter
  • 2641 Leser
Kurz und Bündig
Leben in Tansania Die evangelische Kirchengemeinde Unterrombach lädt zu einem Vortrag am Dienstag, 1. Dezember, um 20 Uhr ins Bonhoeffer-Haus, Fuchsweg 23, ein. Nicole Mtawa, eine junge Frau geboren in Schwäbisch Gmünd, lebt seit ein paar Jahren in Tansania in Afrika. Sie berichtet von ihrem Leben dort und zeigt Bilder. weiter
  • 3335 Leser
Aus der Region
Zwangsgeld richtigNeunstadt / Kocher. Das Zwangsgeld in Höhe von 1 000 Euro pro schulpflichtigem Kind, das gegen die Eltern der strenggläubigen Gemeinde Gottes verhängt wurde, ist rechtmäßig. Das hat das Verwaltungsgericht Stuttgart entschieden. In der Begründung heißt es, eine Befreiung von der Schulpflicht sei nur in Ausnahmefällen möglich. Da die weiter
  • 181 Leser

Überstunden über Durchschnitt

An den beruflichen Schulen fehlen vor allem im Bereich Technik und Sprachen noch Pädagogen
Wenn man den Bedarf an allen Berufsschulen im Ostalbkreis zusammenzählt, fehlen im laufenden Schuljahr 26 Lehrer. Landrat Klaus Pavel findet diesen Zustand „deutlich besser“ als noch vor einem Jahr. Damals fehlten 35 Lehrer. Und er ist „dankbar dafür“, dass es nicht so schlimm geworden ist, wie im Frühjahr befürchtet. Da hatte weiter
  • 332 Leser

Der Advent ist online

 Ab heute gilt der Adventskalender. Alle Jahre wieder für jeden Tag ein Türchen, für jeden neuen Morgen die Chance auf eine schöne kleine oder große Überraschung. Diese Art von Advent ist jetzt auch online. Bei der SchwäPo. Und so sind Sie dabei: Gehen Sie auf unsere Startseite. Dort finden Sie das Logo des Adventskalenders. Machen Sie es auf und weiter
  • 305 Leser

Alle Welt unter einem Dach

Aalen. Das Torhaus feiert sein 25-jähriges Jubiläum. Die Deutschkurse der VHS Aalen stellen sich im Torhaus vor, Kursleiterinnen, Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus vielen verschiedenen Ländern präsentieren sich, ihr Land, ihre Sprache und ihre Kultur. Dienstag, 1. Dezember, 14 bis 18 Uhr VHS Aalen, Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal . weiter
  • 1825 Leser

Adventsengpass

Wenn Sie im Rhythmus des alljährlichen Pop--Christmas-Gedudel von „Wham“, Chris Rea bis McCartney-Paule durch den Supermarkt steuern, dann, ja spätestens dann ist Advent. Von wegen besinnlich. Zu Ruhe gibt der Advent keinen Anlass. Vor allem wenn es ums Einkaufen geht. Sie brauchen noch einen Adventskalender? Vergessen Sie's. Bei den Nikoläusen weiter
  • 169 Leser

„Auch bei Kultur-Erfolgen ehren“

Vorschlag des Stadtverbandes für Sport und Kultur Wasseralfingen an die Stadt
Der Stadtverband für Sport und Kultur Wasseralfingen hat bei den Wasseralfinger Festtagen 2008 ein Minus von gut 2000 Euro eingefahren. Die Kasse ist dennoch im grünen Bereich. weiter
  • 1
  • 271 Leser
Aus dem Ortschaftsrat Dewangen
Verabschiedung Der Vize-Ortsvorsteher Berthold Starz wurde an einem Tag gleich zweimal verabschiedet. Zuerst als Mitglied des Aalener Gemeinderats, dem er seit 2003 in der CDU-Fraktion angehörte. Und abends im Ortschaftsrat. Von der Ortsvorsteherin erhielt Starz ein Moccatässle und einen Gutschein, während Oberbürgermeister Martin Gerlach den obligatorischen weiter
  • 234 Leser

Regionalsport (8)

Sportmosaik

Der Fußball-Regionalligist SC Verl hat seinen Spieler Patrick Neumann suspendiert, weil der angeblich am größten Wettskandal der Fußballgeschichte beteiligt sein soll. Patrick Neumann? Da war doch was. Etwa der Patrick Neumann, der schon das Trikot des VfR Aalen getragen hat? Nein. Das war ein anderer. Der „Aalener“ Patrick Neumann ist Abwehrspieler, weiter
  • 408 Leser

„Manchmal ergeben sich Zwänge“

Fußball, Bundesliga: Ex-Präsident Manfred Haas spricht über die prekäre Situation beim VfB Stuttgart
Nach dem 0:4-Debakel bei Bayer Leverkusen ist der VfB Stuttgart auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Vor dem Kellerduell gegen den VfL Bochum stellt sich die Frage, wie der freie Fall gestoppt werden kann. Ex-Präsident Manfred Haas hat während seiner Amtszeit eine ähnliche Situation erlebt. Im Interview spricht der Waldstetter über die Trainerfrage weiter
  • 3
  • 913 Leser

Der Zweite hat mehr Routine

Volleyball, Bezirksliga
Die Ellwanger Bezirksliga-Volleyballer verloren beim TSV Gaildorf mit 1:3. Der Tabellenzweite Gaildorf überzeugte durch eine routinierte Leistung. weiter
  • 258 Leser

Ellenberg macht kurzen Prozess im Topspiel

Fußball, Frauen: Der VfB deklassiert denTitelkonkurrenten mit 5:1
Das Spitzenspiel der Frauen-Bezirksliga entschied Ellenberg klar für sich. In der Regionenliga feierte Eintracht Kirchheim ein Schützenfest gegen den TV Neuler. weiter
  • 196 Leser

Keiner hatte fünf Richtige, doch vier Tipper tippten immerhin viermal richtig und gewinnen so Karten für das letzte Normannia-Heimspiel vor der Winterpause gegen den Tabellennachbarn Astoria Walldorf am 5. Dezember.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)VfB Stuttgart – Hertha BSC Berlin n ?? n    ??? n? Normannia Gmünd – FC Villingen ? n ?? n    ??? n? VfB Neckarrems – VfR Aalen II ? n ?? n    ??? n? FC Bargau – TSV Böbingen weiter
  • 244 Leser

Vermeidbare Pleite

Ringen, Oberliga: Obereisesheim schlägt Röhlingen
Nach den letzten Erfolgen in der Ringer-Oberliga musste der AC Röhlingen beim Aufsteiger VfL Obereisesheim eine knappe 17:19-Niederlage einstecken. Bei fünf Siegen und fünf Niederlagen waren die höheren Einzelsiege der Gastgeber entscheidend. Vielleicht fehlte den Röhlingern auch das nötige Glück. weiter
  • 169 Leser

Leserbeiträge (2)

„Mit rechter Szene nichts mehr zu tun“

Artikel „Wie stark ist die rechte Szene?“ vom 25. November / Irish Pub:In dem Artikel wurde behauptet, die „rechte Szene“ habe sich früher im Aalener Irish Pub getroffen. Früher – das mag sein. Aber am 9. Oktober 2009 haben wir das Coban´s Irish Pub eröffnet. Das IP ist eine weltoffene, authentische, gemütliche und moderne weiter
  • 5
  • 1105 Leser

Sparsamkeit führt zur Gefahrenfalle

Lichtabschaltung in Neresheim:Seit Jahren sind im Stadtgebiet in Neresheim in der Nacht von 1 bis 4 Uhr die Lichter aus. Es kann nicht sein, dass Gastwirte pro Jahr über 20 000 Euro an die Stadt Neresheim bezahlen und für Gäste, die nachts nach Hause gehen, der Heimweg zu einem regelrechten Abenteuer wird. Es ist momentan gefährlich durch die aufgebaggerten weiter
  • 1
  • 559 Leser