Artikel-Übersicht vom Freitag, 04. Dezember 2009

anzeigen

Regional (174)

34-Jährige erliegt Verbrennungen

Brennend in einem Bett liegend wurde eine Frau in der Rinderbacher Gasse vorgefunden
Eine 34-jährige Frau erlag am Freitag in der Stauferklinik schwersten Verbrennungen. Die Frau war in der Rinderbacher Gasse brennend in einem Bett liegend gefunden worden. Mehrere Versuche, sie vom Brandherd wegzubringen, schlugen zunächst fehl. Die Brandursache ist noch ungeklärt, die Kripo ermittelt. weiter
  • 380 Leser
im blick: Weihnachsmarkt und Alkohol

Beim Schnaps klare Linie halten

In Gmünds Geschichte ist er eingegangen unter dem saloppen Namen Schnapserlass. Fast 15 Jahre hat er nunmehr auf dem Buckel, dieser Erlass, der Hochprozentiges bei Festen in der Stadt ausschließt. Und immer wieder sind in diesen Jahren Für und Wider dieser Regelung diskutiert worden. Eine unzulässige Bevormundung, sagen die einen, Schutz von Kindern weiter
  • 5
  • 187 Leser
FRAGE DER WOCHE
Thema:VfB StuttgartDer VfB Stuttgart rutscht auf einen Abstiegsplatz. Wie lange soll der Vorstand noch tatenlos zuschauen? Wer ist schuld an den schlechten Spielen? Was wäre Ihrer Meinung nach die beste Lösung?Corinna Lägeler weiter

Am Salvator meditieren

Diane Herzogin von Württemberg informiert sich über die Aktivitäten des Freundeskreises
Diane Herzogin von Württemberg hat ein Faible für alte Sachen. Als Künstlerin fühlt sie die Liebe des Künstlers zu seinem Werk und setzt sich dafür ein, dass die alten Perlen nicht sterben. Am Gmünder Salvator hängt ihr Herz, sodass sie am Freitag Freunde aus Paris mitbrachte, um ihnen das Kleinod zu zeigen. weiter
  • 5
  • 399 Leser

Inner Wheel spendet für Tafelladen

Der Inner Wheel Club Schwäbisch Gmünd hat den Erlös aus einem Benefizessen im Hochbegabtengymnasium an den Tafelladen gespendet. Eine stattlicher Betrag sei dabei zusammengekommen. Im Bild Präsidentin Bärbel Kienzle, Dagobert Hämmerer vom Schweizer Hof, Ingrid Berroth, Vizepräsidentin Jutta Sperber, Tilmann Haug (GEBIB) und Steffen Witzke vom Tafelladen weiter
  • 1665 Leser

Seniorennachmittag mit Solberger Stubenmusik

Der Schwäbisch Gmünder Stadtseniorenrat und die Spitalmühle haben die Senioren der Stadt Schwäbisch Gmünd in den Großen Saal des Prediger zum adventlichen Seniorennachmittag eingeladen. Gute Unterhaltung gab’s unter anderem von der Solberger Stubenmusik. (Foto: Laible) weiter
  • 3740 Leser

Das Kasperle in Bargau

Tri-Tra- Trallalla, das Kasperle ist wieder da, so hieß es unlängst im Kindergarten Bargau. „Vielen Dank für Euren Einsatz“, sagen die Kindergartenkinder und Erzieherinnen vom Kindergarten Bargau einer engagierten Gruppe von Eltern, die zum wiederholten Male für die Kindergartenkinder spielte. Die Freude der Kinder, welche sich in den gespannten weiter
  • 101 Leser

Den Körper im Blickpunkt

Vernissage „Humanmorphologie“ der Kunst-AG des Rosenstein-Gymnasiums
Humanmorphologie. Ein medizinisch anmutendes Thema. Und doch wird es hier ausschließlich künstlerisch bearbeitet. Die Kunst-AG des Rosenstein-Gymnasiums Heubach präsentierte bei der Vernissage am Freitagabend im Bürgersaal Böbingen Werke rund um den menschlichen Körper. weiter
  • 144 Leser
Zur Person

Dank für engagierte Mitarbeit

Schwäbisch Gmünd. GEK-Vorstand Alexander Stütz ehrte elf langjährig Beschäftigte, die zwischen 25 und 40 Jahre „zum Wohle der Versicherten gearbeitet haben“. Rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Hauptverwaltung der GEK und sorgen für fachliche und persönliche Betreuung der 1,7 Millionen Versicherten. Im Rahmen einer weiter
  • 133 Leser

Zwölftklässler in Italien

Zehnjähriges Partnerschuljubiläum der Agnes-von-Hohenstaufenschule
Zwölftklässler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule mit ihren Lehrern Sigrun Rahn und Christoph Bertenrath besuchten ihre Partnerschule Liceo Scientifico Statale L. Magrini in Gemona im Friaul. weiter
  • 170 Leser

Gemeinsame Woche mit viel Kultur

Schüler der Gmünder Agnes-von-Hohenstaufen-Schule zum Austausch in Benesov/Tschechien
Bereits zum zehnten Mal reisten in diesem Jahr Schüler der Gmünder Agnes-von-Hohenstaufen-Schule zum Schüleraustausch nach Benesov an die private Economicka Skola. 27 Schülerinnen und Schüler im Alter von 17 bis 19 Jahren des Ernährungswissenschaftlichen Gymnasiums waren zu Gast bei tschechischen Familien. weiter
  • 149 Leser

Es folgt ein Promi-Dinner

Projekt „Stärken-vor-Ort“ der Jugend aus der Oststadt
Ungeahnte Stärken in der Küche und im Service beweisen Jugendliche in der Oststadt beim Projekt „STÄRKEN-vor-Ort“, das vom Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert mit. Realisiert wird das gastronomische Projekt gemeinsam vom Portugiesischen Zentrum und dem Jugendtreff Ost. weiter
  • 158 Leser

Besuch in der „guten Stadt“

Ellwangen ist Schwerpunkt der 144. Ausgabe von Ostalb-Einhorn
Das „Zielgebiet“ ist Ellwangen – die „gute Stadt“, die „Perle des Virngrunds“. Mit ihrem Besuch vor Ort setzt das neue Ostalb-Einhorn der Saison 2009 eine Krone auf. Entdeckt, dass dort auch das bürgerschaftliche Engagement für die Kunst lange Tradition hat. weiter
  • 285 Leser

Volksbank Gmünd für Personalarbeit ausgezeichnet

Renommierten Preis erhalten
Die Volksbank Schwäbisch Gmünd ist nach 2006 zum zweiten Mal mit dem BestPersAward ausgezeichnet worden. Vorstandssprecher Udo Effenberger konnte zusammen mit Personalleiter Ludwig Schöndienst den Preis aus der Hand von Prof. Dr. Christian Scholz entgegen nehmen. weiter
  • 464 Leser

Schwertransport bleibt in Aalen liegen

Ein Schwertransport, der von Donnerstag auf Freitag durch den Kreis fahren sollte, ist in Aalen wegen eines technischen Defekts an der Zugmaschine liegen geblieben. Der Transport wurde in der Willy-Brandt-Straße abgestellt, die deshalb zwischen den Kreiseln in der Bahnhofstraße und Im Hasennest gesperrt ist. Da eine Reparatur vor Ort nicht möglich ist, weiter
  • 312 Leser

Weihnachtsvorfreude unter Ipf

Am Freitagabend wurde mit vielen Gästen der 19. Bopfinger Nikolausmarkt eröffnet
Bunte Lichter, glänzende Kinderaugen und der Duft von Glühwein und Bratwurst in der Luft. Am Freitagabend haben Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler und der Vorsitzende des GHV Detlef Köhn den 19. Bopfinger Nikolausmarkt eröffnet. weiter
  • 287 Leser

Der Nikolaus kommt aufs Eis

„Wir rechnen an diesem Wochenende mit dem 10 000. Besucher“, freut sich Eispark-Organisator Tobias Zahn. Die zweite Auflage der mobilen Eisbahn im Aalener Greut habe einen super Start gehabt. Vor allem an den Wochenenden seien der Eispark und die Kaminbar sehr gut besucht. Ein besonderes Glanzlicht ist am Sonntag, 6. Dezember, der Nikolaus. weiter
  • 260 Leser

Wenn das Schicksal brutal zuschlägt

Advent der guten Tat – Tragisches Schicksal: Frau M. verliert ihren Mann und weiß nicht, wie es weiter gehen soll
An Weihnachten werden die Gedanken von Geschenken und dem bevorstehendem Fest beherrscht. Viele Menschen haben jedoch keine Zeit, sich damit zu beschäftigen. Frau M. ist eine davon. Ihr Mann ist vor kurzem gestorben. Bei solchen und ähnlichen Schicksalen will „Advent der guten Tat“ helfen. weiter
  • 495 Leser

Ein Neustart fürs Restaurant

Stadthallengastronomie: Sanierung und Ausbau der Küche erst 2010 – Wird Fink-Menü der neue Pächter?
Nach einem Jahr ohne festen Pächter soll das Stadthallenrestaurant im August 2010 neu vermietet und dazu saniert werden. Derzeit läuft der Betrieb unter der Cateringfirma Fink-Menü rund, die Firma von Reinhard Fink bewirbt sich auch für die Neuverpachtung. weiter
  • 5
  • 718 Leser

Kinder am Adventssamstag beschäftigt

Die Erzieherinnen des Kindergartens St. Maria in Herlikofen boten Eltern die Möglichkeit, ihre Kindergartenkinder und deren Geschwister bis zum Alter von zehn Jahren bei der Adventsbetreuung anzumelden. Rund 60 Kinder folgten am Samstag diesem Angebot und kamen, um gemeinsam zu singen, basteln, toben und um Weihnachtsleckereien zu verzieren. weiter
  • 956 Leser

Daniel Preiß gewinnt DJK-Skat

Schwäbisch Gmünd. Er kam, sah und siegte: Ganz im Stile der DJK holte „Heimkehrer“ Daniel Preiß gleich bei seiner ersten Teilnahme am Weihnachtsskat der DJK Schwäbisch Gmünd den Pott. Mit 2401 Punkten verwies er Regina Engelmann und Dennis Herzig auf die Plätze. Dennis Herzig, der nach dem ersten Durchgang noch auf Platz eins lag, musste weiter
  • 182 Leser

Ein Garant für die Sicherheit

Höhepunkt auf dem Lorcher Weihnachtsmarkt war die Fahrzeugübergabe an die Freiwillige Feuerwehr
Ein ganz besonderes „Geschenk“ hielt die Stadt Lorch am Freitag für ihre Bürger bereit: Bürgermeister Karl Bühler übergab offiziell den Schlüssel für das neue Feuerwehrfahrzeug an Kommandant Marco Wahl. Eine große Besucherschar hatte sich hierfür auf dem Weihnachtsmarkt rund um den Bäderbrunnen versammelt. weiter
  • 4
  • 144 Leser

Einfach etwas ganz Besonderes

Bis einschließlich Sonntag ist Markt – Morgen am „langen Einkaufstag“ öffnen die Geschäfte bis 22 Uhr
„Das ist u n s e rWeihnachtsmarkt!“ Oberbürgermeister Karl Hilsenbek wurde gestern Abend bei der offiziellen Begrüßung nicht müde, dies zu betonen. Und jenes ganz spezielle Ellwanger Flair wurde auch mit einem fast unglaublichen Besucherandrang belohnt. weiter
  • 188 Leser
Woiza

Gut drauf

Neulich hat sich der Woiza an dieser Stelle über die diversen Säue ausgelassen, die Jahr für Jahr durchs Dorf getrieben werden: von Rinderwahn über Vogelgrippe bis zur Schweinegrippe und dem totalen Absturz der Weltwirtschaft auf mindestens zweihundert Jahre hinaus – was kam da nicht alles aufs Tapet.Des Woizas Auslassungen zur Schweinegrippe weiter
  • 219 Leser

Die Römer und Weihnachten

Welzheim. Weihnachten bei den Römern? Die kannten doch noch gar kein Weihnachtsfest – oder? Antworten darauf bekommen Interessierte bei einer Religionsführung am Sonntag, 6. Dezember, ab 14.30 Uhr am Welzheimer Römerkastell. Treffpunkt ist am Ostkastell Welzheim. Die Führung der Limes-Cicerones soll unter anderem dem nahenden christlichen Hochfest weiter
  • 170 Leser

Auf dem Weg zum Licht

Adventskonzert vom Frauenchor Passione des Gesang- und Musikvereins Iggingen und von Cantate Domino
Voll besetzt war die St.-Martinus-Kirche in Iggingen, als das Adventskonzert des Frauenchores Passione des Gesang- und Musikvereins Iggingen begann. weiter
  • 188 Leser

Formschnitt für Baum der Bäume

Beim Landwirt in Unterkirneck: Wie aus einem Tannenbaum ein schöner Christbaum wird
Etwa acht Jahre braucht zum Beispiel eine Nordmanntanne, bis sie Zimmerhöhe erreicht hat und als Christbaum taugt, erklärt Martin Müller. Pünktlich zu Weihnachten verkauft er auf seinem Hof Christbäume, die er zuvor selbst angebaut und intensiv gepflegt hat. weiter
  • 191 Leser

Weihnachtsmarkt kein „Sauf-Ort“

Stadt und Touristik-Gesellschaft halten für 2009 am Schnapserlass fest - für 2010 sind Gespräche geplant
Die Stadt hält beim Weihnachtsmarkt 2009 daran fest, dass keine branntweinhaltigen Getränke ausgeschenkt werden. Dies bekräftigten am Freitag Bürgermeister Dr. Joachim Bläse, T & M-Chef Manfred Maile, Ordnungsamtsleiter Gerhard Friedel und Gmünds Polizeichef Helmut Argauer. weiter
  • 304 Leser

Neues Bauland?

Baulückenkataster kommt bald ins Internet
Der Teilort Hofen kommt Anfang nächsten Jahres ins Baulückenkataster der Stadt Aalen. OB Martin Gerlach gab ein überraschend hohes Potenzial an innerörtlichem Bauland in Hofen bekannt: 9,4 Hektar. 3,9 Hektar davon seien sofort bebaubar, so Gerlach. weiter
  • 339 Leser

„Opa Schlauer sucht Frau“ – und begeistert

Gelungene Premiere der Theateraufführung des Sportvereins Göggingen – morgen nächste Aufführung
„Älles onder oim Dach“ lautet der Titel des Stücks, das die Theatergruppe des Sportvereins Göggingen am Freitag in der Gemeindehalle erstmals aufgeführt hat. Der Untertitel des Drei-Akters klingt ebenso spannend wie aktuell: „Opa Schlauer sucht Frau“. weiter
  • 279 Leser

„Wunschparty“ von Herzen

Uhland-Realschule bietet besinnlichen Abend für „Advent der guten Tat“
Sie haben musiziert, gesungen und gespielt: Die Schülerinnen und Schüler der Uhland-Realschule sind auch in diesem Jahr den Pfad der Vorweihnacht für einen guten Zweck gegangen und haben mit einem vielseitigen Programm in der übervollen Aula für gute Stimmung und auch für etwas zum Nachdenken gesorgt. weiter
  • 326 Leser

Voller Erfolg in voller Kirche

Adventskonzert des Gesang- und Musikvereins Concordia Durlangen ein Augen- und Ohrenschmaus
Ein Adventskonzert mit Gesang und Musik präsentierte der Gesang- und Musikverein Concordia Durlangen in der St.-Antonius-Kirche in Durlangen. weiter
  • 215 Leser

Mittwochswandern

Gschwend. Zu einer Wanderung über den Altersberg macht sich die Gschwender Albvereinsortsgruppe am Mittwoch, 9. Dezember, auf. Um 14 Uhr geht’s in Fahrgemeinschaften vom Marktplatz Gschwend zum Wanderparkplatz bei der Brandhofer Sägmühle. Am Ende der Wanderung steht eine Einkehr. Zu der Rundtour ist jedermann eingeladen. weiter
  • 2501 Leser

Wohl die letzte Barbarafeier

Mineure gedenken im Gmünder Tunnel ihrer Schutzpatronin
Es lag ein Hauch von Wehmut in der Luft des Gmünder Tunnels: Die Bergarbeiter feierten am Freitag zusammen mit vielen Besuchern das Fest ihrer Schutzpatronin, der heiligen Barbara – es war wohl die letzte Barbarafeier im Tunnel: Im November 2010, also noch vor dem nächsten Barbaratag, werden die Mineure die Röhre voraussichtlich durchstoßen. weiter
  • 5
  • 471 Leser

Der Mond ist aufgegangen

Wenn alle „besinnlich“ sind, wollen wir auch einen Beitrag dazu leisten. Gleich drei Silberlinge fallen unter diese Rubrik. Alles reine Instrumentalscheiben unterschiedlicher Genres. Alle enttäuschen nicht, wenn man Ruhe sucht, ein Refugium des unaufdringlichen Klangs, ohne auf dessen reiche Farben verzichten zu müssen. Den Lokalmatador weiter
  • 250 Leser
Zwischenruf
Liebes Christkind...„Weißt Du was mir das Christkindl bringt, Opa?“ fragt die kleine Maus. Opa weiß es natürlich nicht. Denn das ist ein gaaaanz großes Geheimnis. Ihm fällt jedoch auf, dass seine Enkelin „Christkind“ gesagt hat. Das „l“ ist der bayerischen Heimat geschuldet. Zugegeben, diese Bezeichnung hat ihm gefallen. weiter
  • 5
  • 260 Leser

Verlierer der deutschen Einheit

Diebe wandern hinter Gitter
Empfindliche Strafen hat das Landgericht Ellwangen gegen neun Männer und eine Frau verhängt, die sich wegen Bandendiebstahls verantworten mussten. Zwischen 2006 und 2008 hatten die aus Sachsen-Anhalt stammenden Angeklagten auf ihren Diebestouren durch fünf Bundesländer 43 Tonnen Edelmetall erbeutet; es entstand ein Schaden von 340 000 Euro. Drei der weiter
  • 215 Leser

Hadyn-Messe geplant

Zahlreiche Ehrungen beim Kirchenchor Dalkingen
Mit einem Gottesdienst hat der Kirchenchor Dalkingen das Fest seiner Patronin Cäcilia, eröffnet; eine Jahresversammlung schloss sich am. weiter
  • 225 Leser

Vollmer als Vorsitzender im Amt bestätigt

Bei der Generalversammlung des Sportvereins Pfahlheim standen Vorstandswahlen auf der Agenda
Bei der Generalversammlung des Sportvereins Pfahlheim standen Vorstandswahlen auf der Agenda. Dabei konnten nicht alle Ämter wieder besetzt werden; die Posten des 2. Stellvertreters und des Fußballabteilungsleiters sind vakant. weiter
  • 194 Leser
Schaufenster
Unikom im Advent„Advents-Auslese“ oder „Gmünder Allerlei“ könnte ein Überbegriff sein für die Adventswochenenden in der Galerie der Gmünder Künstlergruppe Unikom. Die ausgestellten Skulpturen und Bilder der im Unipark ansässigen Kunstschaffenden haben alle ihre eigenen Themen, doch die Auswahl ist exklusiv und singulär, wie die weiter
  • 395 Leser

„Die Arche“

„So und nicht viel anders hat es damals ausgesehen auf der Arche“, heißt es im Vorwort zu einem kleinen Karikaturen-Band. Verantwortlich dafür zeichnet der in Ellwangen lebende Wilfried Schützmann. Vor Jahren hat es ihn aus dem Ruhrpott auf die Ostalb verschlagen. Immer wieder mal hat er Tiere mit dem Zeichenstift karikiert und den so entstandenen weiter
  • 376 Leser

Echtes Überraschungsei

Böse, intelligent, scharfzüngig – Severin Groebner im „Spielplatz“
Im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd war es am Donnerstagabend erstaunlich ruhig. Erstaunlich, weil Kabarett auf dem Programm stand. Man hätte lautes Gelächter erwarten können. Stattdessen bewies der Österreicher Severin Groebner bewundernswerte Arbeitsmoral, als nach gut 30 Minuten immer noch nicht der Funke übergesprungen war. weiter
  • 463 Leser

Große Freude für Freunde der frühen Musik

Klänge aus Mittelalter und Renaissance brachten die „Freiburger Spielleyt“ mit ihrem Programm „Gaudete!“ am Donnerstag in den Rittersaal von Schloss Kapfenburg. Auf ihrem Instrumentarium von Fidel über Laute bis hin zur Drehleier stimmten sie die Besucher auf die Vorweihnachtszeit ein. Besonders die phantasievollen Einlagen des weiter
  • 199 Leser
Wir gratulieren
SamstagAalen-Brastelburg. Josef Baur, Ettenbergstraße 30, zum 73. Geburtstag.Aalen-Ebnat. Konrad Baur, Neresheimer Str. 42, zum 73. Geburtstag.Bopfingen. Irma Ruppel, August-Hirsch-Straße 10, zum 79., Elsa Holzner, Lerchenstraße 8, zum 83. und Anna Schlaak, Obere Weilerstraße 9, zum 84. Geburtstag.Hüttlingen. Gerhard Hügler, Schlierbachstr. 32, zum weiter
  • 287 Leser

Auch die Kinder helfen mit

„Prinzessin Lillifee“ verzaubert Klein und Groß im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
Die Kinderaugen strahlten, als Prinzessin Lillifee singend die Bühne betrat. Das musikalische Märchen „Prinzessin Lillifee und der Zauber der Rose“ sorgte am Donnerstag im Gmünder Congress-Centrum Stadtgarten für viel gute Laune. weiter
  • 308 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenbezirksausschuss Das evangelische Kirchengremium trifft sich zur nächsten Sitzung am Montag, 7. Dezember, um 18.30 Uhr, im Ferientagheim Leinroden, Untere Gasse. weiter
  • 2918 Leser
Kurz und Bündig
Waldweihnacht Der Sportverein Pommertsweiler feiert am Sonntag, 6. Dezember, seine Waldweihnacht. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz Hammerschmiede. weiter
  • 2661 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtsfeier Der Musikverein Untergröningen lädt ein zur traditionellen Weihnachtsfeier am Samstag, 5. und Sonntag, 6. Dezember. Los geht es am Samstag um 19.30 Uhr und am Sonntag um 16.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Der Musikverein konzertiert und es wird das Theaterstück „s’ Knöpfles Schwiegersoh’“ aufgeführt. weiter
  • 2245 Leser

Lieder und Ehrungen

Familienabend des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Essingen
Schwungvoll eröffnete das Essinger Albvereinsterzett – Bürgermeister Wolfgang Hofer (Gitarre), Alfred Müller (Geige) und Helmut Brasda (Akkordeon) – den Familienabend des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Essingen. weiter
  • 283 Leser

Vom Katerle zum Amtskater Moppel

Gemeindemitarbeiterinnen bereiten einer Katze seit Jahren im Durlanger Rathaus ein Zuhause
Jeden Morgen bei der Arbeit an der Tür erwartet und freudig begrüßt zu werden, in diesen Genuss kommen nicht viele Mitarbeiter. Das Durlanger Rathausteam schon. Denn Moppel sitzt im Rathaus sozusagen am Empfang. Ein schwarzer Kater, den ein ehemaliger Mieter da gelassen hat, als er aus der Gemeindewohnung im Anbau des Rathauses gezogen ist. In der Zwischenzeit weiter
  • 413 Leser

Mangold wird Ehrenvorsitzender

Lauchheim-Röttingen. Franz Friedl hat Josef Mangold zum Ehrenvorsitzenden des Musikvereins Röttingen ernannt. Der Musikverein wurde 1956 von Johann Drabek gegründet. Im Jahr 1975 übernahm Josef Mangold ehrenamtlich für 15 Jahre, bis 1990, das Amt des Vorsitzenden. Mit neuen Ideen, Ehrgeiz und Einsatzbereitschaft hat er das Vereinsleben mitgeprägt. Der weiter
  • 224 Leser

Flaggschiff im sozialen Netz

Das Haus St. Elisabeth der Stiftung Haus Lindenhof wurde am Freitagnachmittag geweiht
Am Freitagnachmittag wurde das „Flaggschiff“ der Stiftung Haus Lindenhof von Bischof Dr. Gebhard Fürst geweiht. Viele Gäste aus Kirche, Politik und Kommune feierten zusammen mit der Vorstandschaft die Wiedereröffnung und Einweihung des Hauses St. Elisabeth für „Wohnen und Pflege im Alter“ im Grauleshof. weiter
  • 308 Leser

Stödtlener Weihnachtsmarkt am Sonntag

Rundes Programm
Am morgigen Sonntag, 6. Dezember, steigt von 11 bis 17 Uhr der Stödtlener Weihnachtsmarkt. Im Rathaus und auf dem Rathausvorplatz locken zahlreiche Marktstände; umrahmt wird die heimelige Veranstaltung von einem stimmungsvollen Programm. weiter
  • 189 Leser

Frauentreff St. Wolfgang fördert Ausbildung

Mit 1000 Euro unterstützt der Frauentreff St. Wolfgang die „Domestic School“ in Mbinga, Tansania. Fünf Mädchen im Alter zwischen dreizehn und zwanzig Jahren wird durch das Geld die Ausbildung an der dortigen Hauswirtschaftsschule für zwei Jahre ermöglicht. Brigitte Pfauth vom Frauentreff St. Wolfgang (Mitte) stellte den Kontakt her. Die weiter
  • 297 Leser

Drei dicke Brocken

Wofür Bopfingen im Jahr 2010 Geld ausgibt
Wenig finanziellen Spielraum hat die Stadt Bopfingen im kommenden Jahr. Was trotz knapper Kasse angegangen wird, wurde im Technischen Ausschuss vorgestellt. weiter
  • 334 Leser

Neue Infrastruktur

Wofür Bopfingen im Jahr 2009 Geld ausgab
Im Technischen Ausschuss am Donnerstag standen die Baumaßnahmen 2009 auf der Tagesordnung. Die winterliche Räum- und Streupflicht war ebenfalls Thema. weiter
  • 157 Leser

Mehr Essen, noch mehr Gespräche

Pfarrer Michael Rau ist zufrieden mit dem Verlauf der zweiten Bopfinger Vesperkirche
Gestern ging in der Stadtkirche die zweite Bopfinger Vesperkirche zu Ende. Diese war ein großer Erfolg, wie der Organisator, der evangelische Pfarrer Michael Rau, nach einer anstrengenden Woche zufrieden feststellte. weiter
  • 312 Leser

Sanierung der Sperberstraße im Zeitplan

Für fast eine Million Euro wird derzeit in Oberkochen die Sperberstraße saniert. Eine Maßnahme, die in der Prioritätenliste der Stadt in diesem Jahr ganz oben platziert ist. Der Abwasserkanal und die Wasserleitungen sind bereits saniert. Derzeit erfolgt die Erneuerung der Abwasserhausanschlüsse. Parallel hierzu werden die so genannten Straßenbeleuchtungshülsen weiter
  • 197 Leser

Gebühren für Hallen steigen

Hitzige Diskussion im Abtsgmünder Gemeinderat – Knappe Mehrheit
Die Gebühren für die Nutzung der Turn- und Festhallen, der Zehntscheuer und der Sport- und Festplätze werden ab 2010 um 15 Prozent erhöht. Das hat der Gemeinderat mit knapper Mehrheit beschlossen. Für eine hitzige Diskussion sorgte die Frage, ob die höheren Kosten für die Vereine zumutbar seien. weiter
  • 5
  • 275 Leser

Kocher wird naturnah

Erster Bauabschnitt
Seit Freitag ist der Bagger im Kocher bei Hüttlingen unterwegs. Hochwasserschutz und einen erlebbaren Fluss zu gestalten, sind die Hauptziele der Renaturierungsmaßnahmen. weiter
  • 324 Leser

Im Dienst der Musik

Katholischer Kirchenchor Hüttlingen ehrt Mitglieder
Als einen willkommenen Anlass, treue Mitglieder zu ehren, nahm der katholische Kirchenchor Heilig Kreuz Hüttlingen seine geistliche Abendmusik „Ein Kirchenjahr im Spiegel der Musik“. Im Anschluss an das Konzert ging es im Gemeindehaus um deren Leistungen. weiter
  • 205 Leser

Sicherung des Marktes für die Zukunft

Richtfest am Erweiterungsbau für den Edeka-Aktivmarkt von Thomas Hudelmaier in Mögglingen
Den Markt für die Zukunft fit machen: Dies möchte Thomas Hudelmaier mit einer Erweiterung des Aktivmarktes in Mögglingen erreichen. Am Freitag war Richtfest. weiter
  • 198 Leser

Vereinbarung erwünscht

Modellflieger suchen Konsens mit Bartholomäer Gemeindeverwaltung
„Wir wollen keinen Disput“, sagt Walter Grupp, Vorsitzender der Modellfluggruppe Lauterburg-Bartholomä, zum favorisierten Standort der Flieger im Gewann „Burren“ in Bartholomä. Dort wollen sie einen Startplatz einrichten. weiter
  • 250 Leser

Schallmauer ist durchbrochen

Über zwei Millionen Tonnen Dekorpapier wurden bei Munksjö Decor produziert
Pünktlich zur Adventszeit vermeldet Munksjö Decor den Ausstoß der zweimillionsten Tonne Dekorpapier im Unterkochener Werk. Ein „Weihnachtsgeschenk“, das im Krisenjahr die Belegschaft motiviert. Geschäftsführer Christian Mandl zog deshalb Bilanz. weiter
  • 644 Leser

Geheimagent prangert BND an

Rainauer streitet Schuld ab
Der 42-jährige aus Rainau stammende Agent des Bundesnachrichtendienstes (BND), der in München wegen Verrats von Staatsgeheimnissen angeklagt ist, sieht sich und seinen mitangeklagten Lebenspartner unschuldig. Dem BND wirft er Inkompetenz vor. weiter
  • 432 Leser

Besinnliche Feier zum Abschluss

Lorch. Die Fußballsenioren der Sportfreunde Lorch trafen sich kürzlich zur Jahresabschlussfeier in den Räumen des Waldcafés „Muckensee“. „Spielführer“ Klaus Nietzer begrüßte die zahlreichen Mitglieder sowie deren Frauen und weitere Gäste. Ein Flötenduo von der Musikschule Cammerer, das die Gruppe bei den Weihnachtsliedern begleitete, weiter
  • 135 Leser

Wildschweine, Regale oder Windeln

Der Jeep Patriot taugt im Gelände und in der Stadt und es gibt ihn als Eco-Modell mit Gastank
Lässt man ein Kind ein Auto malen, sieht es dem Jeep Patriot wahrscheinlich ziemlich ähnlich. Alles an der Karosserie ist gerade und schnörkellos. Übersichtlich gestaltet ist auch der Fahrgastraum. weiter
  • 166 Leser

Liebes-Chaos mit gutem Schluss

Waldstetter Theatergruppe bringt heiteren Bauernschwank auf die Bühne
Kürzlich spielte die Theatergruppe Waldstetten den heiteren Bauernschwank „Der sündige Lindner-Hof“ in der Alten Turnhalle. Die Schauspieler schlüpften bei der Verwechslungskomödie gekonnt in ihre Rollen. weiter
  • 172 Leser

Feldweg neu ausgebaut

Gemeinde Waldstetten investiert rund 20 000 Euro
Die Gemeinde Waldstetten hat einen Feld- und Wirtschaftsweg oberhalb des Schützenhauses auf Gemarkung Waldstetten ausgebaut. weiter
  • 183 Leser
Am Freitagnachmittag in Schwäbisch Gmünd

Frau durch Feuer lebensgefährlich verletzt

Mehrere Polizeibeamte bei Rettungsversuch leicht verletzt
Schwäbisch Gmünd. Am Freitagnachmittag wurde die Polizei alarmiert, weil in einem Wohngebäude in der Rinderbacher Gasse eine Frau brennen soll. In einem Mehrfamilienhaus waren Bewohner einer Wohnung im dritten Stock durch ausgelöste Rauchmelder aufgeschreckt worden. Bei der Suche nach der Ursache stießen sie auf bereits intensiv aus einer Wohnung im weiter
  • 437 Leser
Am Freitagnachmittag in Schwäbisch Gmünd

Frau durch Feuer lebensgefährlich verletzt

Mehrere Polizeibeamte bei Rettungsversuch leicht verletzt
Schwäbisch Gmünd. Am Freitagnachmittag wurde die Polizei alarmiert, weil in einem Wohngebäude in der Rinderbacher Gasse eine Frau brennen soll. In einem Mehrfamilienhaus waren Bewohner einer Wohnung im dritten Stock durch ausgelöste Rauchmelder aufgeschreckt worden. Bei der Suche nach der Ursache stießen sie auf bereits intensiv aus einer Wohnung im weiter
  • 461 Leser

„Neresheim 21“ und 17 Züge auf Schienen

Neresheim. Während des Neresheimer Weihnachtsmarktes findet eine Modellbahnausstellung des Werkmeistergymnasiums im Rathaus Neresheim statt.Seit 2001 ist die Modellbahnanlage des WGN stetig auf mittlerweile fast 40 Meter Länge angewachsen. Die einzelnen Teile der Anlagen entstanden jeweils für den bundesweiten Wettbewerb „Modellbau und Schule“. weiter
  • 243 Leser
stadtgespräch

Lösungen und verschobenes Sparen

Das Heulen und Zähneklappern bei der großen Sparrunde im Gemeinderat ist erstaunlich leise ausgefallen. Denn die knappe Mehrheit hat es sich allzu leicht gemacht, sowohl moderate und in anderen Städten längst praktizierte Steuererhöhungen abzulehnen als auch Projekte wie die Sanierung der Karl-Kessler-Realschule oder die Erlebniswelt Eisen nicht zu weiter
  • 4
  • 411 Leser
Zwischen 12.53 Uhr und 14.30 Uhr im Bereich Ellwangen

Zugverkehr durch Selbstmorddrohungen beeinträchtigt

Ellwangen. Per SMS habe ein Mann am Freitagnachmittag einer dritten Person gegenüber seinen Selbstmord angekündigt, teilt die Polizei mit. Da er dabei auch die Art des geplanten Selbstmordes beschrieben haben soll, nämlich sich vor einen Zug legen zu wollen, und auch die Örtlichkeit eingegrenzt werden konnte, hat die Polizei für eine entsprechende Warnung weiter
  • 5
  • 605 Leser

Mit der SchwäPo nach Alaska und Kanada

Leserreise im nächsten Sommer
Die SchwäPo lädt zur Leserreise: Im nächsten Jahr geht es nach Alaska und nach Kanada. Am kommenden Dienstag gibt es einen Informationsabend dazu. weiter
  • 271 Leser

Buntes Eine-Welt-Fest

Ökumenisches Gemeindefest im katholischen Gemeindezentrum
Die evangelische und katholische Kirchengemeinde in Neresheim feierten gemeinsam das Eine-Welt-Fest. Der Erlös geht komplett an Projekte von „Brot für die Welt“ und „Misereor“. weiter
  • 278 Leser

Lob für den persönlichen Einsatz

Ortsverein des DRK Röttingen zeichnet Mehrfachblutspender aus
Der Ortsverein des DRK Röttingen hat dieser Tage Bürgerinnen und Bürger für ihre Mehrfachblutspende geehrt. Für 75-maliges Spenden wurde Klaus Geis ausgezeichnet. weiter
  • 272 Leser

Romantische Stimmung

Neresheim. Romantische Weihnachtsstimmung, vorweihnachtliche Genüsse und ein stimmungsvolles Programm erwartet die Besucher des Romantischen Weihnachtsmarktes in Neresheim am Samstag und Sonntag. Viele Neresheimer Fachgeschäfte haben zudem am Samstag von 16 bis 19 Uhr geöffnet, der Markt schließt um 23.30 Uhr. Am Sonntag wird ein Tag der offenen Ladentür weiter
  • 324 Leser

Bald schnelles DSL für Hummelsweiler?

Rosenberg: Informationsveranstaltung zur Erschließung mit leistungsfähigem Breitbandinternet
Zu einer Informationsveranstaltung zum DSL-Ausbau für Hummelsweiler haben sich am vergangenen Mittwochabend 25 interessierte Bürger im Gasthaus Rößle versammelt. weiter
  • 285 Leser

Weihnachtsstollen in XXXL

Beim Ellwanger Weihnachtsmarkt wird ein 50-Meter-Weihnachtsstollen verkauft
Nach der großen Resonanz im vorigen Jahr wird es heuer auf dem Ellwanger Weihnachtsmarkt wieder einen Stollen geben. Der Weihnachtsstollen ist 50 Meter lang, der Erlös kommt den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden in Ellwangen zugute. weiter
  • 402 Leser

Zur Rockoper „The tempest“

Am 10. und 11. Dezember
Zum zehnjährigen Bestehen der Partnerschaft zwischen der Realschule Lorch und dem Patterson River Secondary College (PRSC) in Melbourne wartet eine australische Musicalgruppe mit dem Chor der Realschule und der Schulband von Realschule und Gymnasium mit einem Großprojekt auf. weiter
  • 181 Leser

Kind entführt und getötet

Wegen ihres Glaubens verfolgte Flüchtlinge aus dem Irak finden in Aalen Zuflucht
Irakische Katholiken werden im Irak wegen ihres Glaubens systematisch verfolgt. Zwei Drittel sind bereits aus dem Land geflüchtet. Über Syrien wurden 10 000 von EU-Staaten aufgenommen – 2500 von der Bundesrepublik. Drei Familien haben jetzt Aalen erreicht. Im Übergangswohnheim in der Ulmer Straße sind sie fürs Erste untergekommen. weiter
  • 348 Leser

Heidenheim: Bei Streit verletzt

Heidenheim. Mit Schnittwunden am Hals musste am Donnerstag kurz vor Mitternacht ein 40-Jähriger ärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Zuvor hatte ein Bewohner der Asylbewerberunterkunft an der Walther-Wolff-Straße der Polizei einen heftigen Streit gemeldet. Der Verletzte wurde von der Streife im Treppenhaus des Hauses angetroffen. Seinen weiter
  • 310 Leser

Zu schnell auf regennasser Fahrbahn

Essingen. Totalschaden am Pkw in Höhe von 3000 Euro, sowie Sachschaden an einem Lampenmast in Höhe von ca. 1000 Euro sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagmorgen gegen 5.10 Uhr auf der Dauerwangstraße ereignete. Ein 24-jähriger Autofahrer war mit seinem Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Straße weiter
  • 307 Leser

Weihnachtssingenmit dem Chor

GMV Böbingen
In den vergangenen Jahren hat sich das offene Weihnachtssingen des gemischten Chors vom Gesang- und Musikverein Böbingen am Abend des dritten Advents zu einer schönen Tradition entwickelt. weiter
  • 161 Leser

Weil der Service entscheidet

Susa-Unternehmensgruppe baut in Heubach neues Logistikzentrum und investiert 2,8 Millionen Euro
Die Susa-Gruppe plant in Heubach den Bau eines neuen Logistikzentrums. Damit will der Spezialanbieter für Miederwaren Kunden schneller und effizienter bedienen und zudem dem konstant gewachsenen Geschäft Rechnung tragen. weiter
  • 5
  • 428 Leser

„Wenig konkret“

Patriz Ilg kritisiert Gerlachs Rück- und Ausblick
Enttäuscht reagierte Hofens Ortsvorsteher Patriz Ilg auf das, was OB Martin Gerlach in der Ortschaftsratssitzung zum Thema „Hofen heute und morgen – Ausblick und Perspektive“ gesagt hatte. Ilg monierte zu wenige konkrete Aussagen über Hofen. weiter
  • 277 Leser

Schwertransport in Aalen liegen geblieben - Straße gesperrt

Aalen. Ein Schwertransport, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag durch den Kreis fahren sollte, ist in Aalen wegen eines technischen Defekts an der Zugmaschine liegen geblieben. Das teilt die Polizei mit. Der Transport wurde in der Willy-Brandt-Straße abgestellt, die deshalb zwischen den Kreiseln in der Bahnhofstraße und Im Hasennest gesperrt weiter
  • 5
  • 990 Leser

Motorradfreunde Bisons suchen einen Bauplatz

Ortschaftsrat Ebnat
Gast im Ortschaftsrat Ebnat waren die Motorradfreunde „Bisons“. Sie kritisierten, die Stadt wolle ihnen kein Grundstück zur Verfügung stellen, auf dem sie ein Vereinsheim bauen können. Gesucht wird seit langem. weiter
  • 235 Leser

„Es fehlen die Visionen“

Ebnater Ortschaftsräte kritisieren Oberbürgermeister Martin Gerlach
Kritik musste OB Martin Gerlach von den Ebnater Ortschaftsräten bei seinem Rück- und Ausblick einstecken. „Wir hätten uns mehr Visionen gewünscht, nicht nur eine Auflistung der bekannten Vorhaben“, meinte Uwe Grieser (CDU). Auch bei der Bauplatzpolitik forderten die Räte ein Umdenken. weiter
  • 278 Leser

Das „Handwerk fürs Labor“ lernen

Das BioLab ist wieder in Baden-Württemberg unterwegs. Auch in Aalen machte das mobile Labor vor dem Schubart-Gymnasium Halt. In dem vollausgerüsteten Truck können Schüler „Biotechnologie zum Anfassen“ kennenlernen. Neben dem theoretischen Teil dürfen die Jugendlichen DNA isolieren, kopieren und dadurch einen genetischen Fingerabdruck sichtbar weiter
  • 2964 Leser

Mehrwert

Die Hoteliers und Gastronomen freuen sich bald über sieben Prozent Mehrwertsteuer. Eine Frage erhitzt aber in Berlin die Gemüter: Gilt das auch für Stundenhotels? Übernachtet im engeren Sinne wird dort ja nicht, aber irgendwie ist es halt doch ein Hotel. Klar ist jedenfalls, dass das Frühstück am nächsten Morgen so oder so 19 Prozent kostet, denn es weiter
  • 322 Leser

Sozialarbeit an der Uhlandschule

Es fällt in Zeiten wie diesen nicht leicht. Trotzdem hat der Jugendhilfeausschuss des Kreises den Zuschussantrag aus Aalen angenommen. Grünes Licht also für Schulsozialarbeit an der Uhland-Realschule. weiter
  • 328 Leser

Vielen Dank für die Spenden!

Weihnachtsbaum-Aktion in Waldhausen für „Advent der guten Tat“
Viele haben schon für die SchwäPo-Benefizaktion „Advent der guten Tat“ gespendet. Vielen Dank bei allen Spendern! Anselm Dangelmaier beteiligt sich mit einer Weihnachtsbaum-Aktion auf seiner Plantage in Waldhausen. Drei Euro von den 13 Euro pro Baum gehen an „Advent der guten Tat“. weiter
  • 441 Leser
Kurz und Bündig
Ökumenischer Senioren-Treff Im Evangelischen Gemeindehaus in Gschwend sind Senioren am Dienstag, 8. Dezember, ab 14 Uhr zur vorweihnachtlichen Feier eingeladen. Die Flötengruppe gestaltet den musikalischen Rahmen während der besinnlichen Stunden bei Kaffee und Kuchen im geschmückten Saal des Gemeindehauses. Wer eine Mitfahrgelegenheit benötigt, meldet weiter
  • 132 Leser
Kurz und Bündig
Hausgebet Die Glocken laden am Montagabend, 7. Dezember, um 19.30 Uhr in Gschwend zum ökumenischen Hausgebet im Advent ein. In der Familie, mit Freunden und Nachbarn zusammen können sich Interessierte dann auf das Weihnachtsfest vorbereiten. Für den Ablauf gibt es im Pfarramt der evangelischen Kirche Gschwend und in den Gottesdiensten eine ausformulierte weiter
  • 125 Leser
Kurz und Bündig
Jason Falloon Band Die Jason Falloon Band spielt am Samstagabend, 5. Dezember, in der Gemeindehalle Iggingen. Der AMC Iggingen lädt zu dem Rockabend ein. Informationen gibt es im Internet auf www.amc-iggingen.de. weiter
  • 2017 Leser

Jagstgruppe tagt in Rosenberg

Rosenberg. Die Verbandsversammlung des Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe tagt am kommenden Mittwoch, 9. Dezember um 10.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Rosenberg. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahlen des 1. und 2. Stellvertreters des Verbandsvorsitzenden, Jahresabschluss 2008, Bau- und Betriebsbericht sowie Wirtschaftsplan weiter
  • 232 Leser

Jareskonzert des MV Bettringen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Unter der Leitung von Hans-Gerd Burr (Aktivorchester) und Stefan Klotzbücher (Jugendorchester) findet am Sonntag, 6. Dezember, das Jahreskonzert des Musikvereins Bettringen im Saal der Freien Waldorfschule um 17 Uhr statt. Vorgetragen werden Ausschnitte aus der Welt der Musicals, Filmmelodien, liebliche, sinfonische und weiter
  • 117 Leser

Eine folgenschwere Schlägerei unter Saufkumpanen

Amtsgericht: 25-Jähriger wird wegen Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt – Prügelopfer musste notoperiert werden
Ein 25-jähriger Arbeitsloser aus Ellwangen musste sich am Donnerstag wegen Körperverletzung vor dem Amtsgericht Ellwangen verantworten. Er hatte einen Saukompanen vertrimmt; das Prügelopfer musste drei Wochen später wegen eines Blutgerinnsels im Kopf notoperiert werden. Das Gericht verhängte gegen den Schläger eine viermonatige Bewährungsstrafe. weiter
  • 5
  • 461 Leser

Die Ortschaftsräte tagen

Ellwangen. Am kommenden Montag, 7. Dezember tagen um 18 Uhr der Ortschaftsrat Rindelbach im Rathaus Schönenberg und um 19 Uhr der Ortschaftsrat Röhlingen im dortigen Dorfhaus. Thema ist bei beiden Sitzungen eine Berichtigung der Sammelverordnung Naturdenkmale im Ostalbkreis. weiter
  • 3574 Leser

Erst sachliches Gespräch suchen

Zum Grundstück bei der Gemeindehalle und der Erschließung im Gewerbegebiet Nassen-Lang:Die Stellungnahme von Bürgermeister Baum in der Gmünder Tagespost vom 26. November 2009, „Rechtzeitig informiert“, kann ich so nicht stehen lassen. In meinem Leserbrief ging es überhaupt nicht um die rechtzeitige Information zum Baugesuch Gemeindehalle, weiter
  • 205 Leser

Bürgermeister mit Herz und Verstand

Zur Bürgermeisterwahl in Spraitbach:Mit viel Sachverstand konnte Bürgermeister Baum zusammen mit dem Gemeinderat gute umwelt- und sozialpolitische Projekte auf den Weg bringen. So wurden notwendige Bau- und Sanierungsmaßnahmen, von denen wir Bürger alle profitieren, bereits durchgeführt und weitere auf den Weg gebracht. Die Pro-Kopf-Verschuldung sank weiter
  • 182 Leser
aus dem Gemeinderat
Stadtgarten Der Gemeinderat hat dem Jahresabschluss 2008 des Stadtgartens zugestimmt. Dieser hat 2008 mit einem Verlust von etwa 1,9 Millionen Euro abgeschlossen, etwa 65 000 Euro besser als 2007. Der Gemeinderat hat zudem einer Sanierung des Küchenbereichs und einer Vergrößerung des Restaurantbereichs im Stadtgarten für etwa drei Millionen Euro zugestimmt weiter
  • 164 Leser

Adventsfeier in Heuchlingen

Heuchlingen. Eine Adventsfeier für Senioren ist am Sonntag, 6. Dezember, ab 14 Uhr in der Gemeindehalle in Heuchlingen. Die Gemeinde bietet einen gemütlichen Nachmittag mit Musik, netter Unterhaltung und gemeinsamem Singen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und es gibt einen Fahrdienst für die Heimfahrt. weiter
  • 3825 Leser

Ab März 2010: Erdgastankstelle

Ellwangen. Der Vorstand der BAG Raiffeisen eG, Karl-Heinz Schöller, und der Aufsichtsratsvorsitzende der Ellwanger Stadtwerke, Oberbürgermeister Karl Hilsenbek, haben jetzt den Vertrag über die Errichtung einer neuen Erdgastankstelle unterzeichnet.Ab März 2010 soll in der neuen Raiffeisen-Tankstelle in der Au 4 direkt an der B 290 eine weitere Erdgastankstelle weiter
  • 275 Leser

Historische Eisenbahnen in Lauchheim

Lauchheim. Eine Eisenbahnmodellausstellung zu den Themen „Der eiserne Weg nach Bayern“ und „Die Riesbahn von Aalen nach Nördlingen“ findet am kommenden Wochenende in Lauchheim statt. Bahnhöfe, Bahnwärterhäuser und Eisenbahnen im Kleinformat sowie historisches Bildmaterial werden am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Dezember, im Sitzungssaal weiter
  • 236 Leser

Trauer um Pionier der Ökumene

Auch die Evangelischen trauern um Pater Beda Müller
„Auch die evangelische Landeskirche Württemberg trauert um Pater Beda“, sagte Bischof Dr. Frank O. July beim feierlichen, von Weihbischof Dr. Thomas Maria Renz zelebrierten und vom Knabenchor der Abtei mitgestalteten Requiem in der dicht besetzten Klosterkirche. weiter
  • 299 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Der Fanfaren- und Musikzug Lippach veranstaltet am Samstag, 5. Dezember, um 19 Uhr, zum Abschluss des Jubiläumsjahres, ein Kirchenkonzert in der St.-Katharina Kirche in Lippach. Der Eintritt ist frei, Spenden zu Gunsten des Kindergartens Lippach sind willkommen. weiter
  • 2526 Leser
Aus dem Ortschaftsrat
Nordumfahrung Ebnat Zwei Kreisverkehre forderte bei der Bürgerfragestunde Ernst Gentner für die geplante Nordumfahrung Ebnat. Zwar habe das Regierungspräsidium (RP) darauf verwiesen, dass es an einer Bundesstraße außerörtlich keinen Kreisverkehr geben dürfe, es dennoch durchaus Beispiele dafür gebe. Gentner nannte exemplarisch einen bei Nattheim an weiter
  • 189 Leser

Klares Votum für neue Trasse

Ebnater Ortschaftsräte stimmen für den neuen Albaufstieg in Unterkochen
Mit einem klaren Votum haben sich die Ebnater Ortschaftsräte dafür ausgesprochen, dass die Planungen für den Albaufstieg in Unterkochen fortgesetzt werden und ein Bebauungsplan aufgestellt wird. weiter
  • 5
  • 315 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag „Das Härtsfeld, eine Hochfläche von herber Schönheit“ lautet der Titel des Vortrags von Klaus Moosmaier, am Dienstag, 8. Dezember, von 19.30 bis 21 Uhr, im Musiksaal der Härtsfeldschule Neresheim. Der Eintritt ist frei. Infos bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 346 Leser
Kurz und Bündig
Theater in Elchingen Die Theatergruppe der Liedertafel Elchingen spielt die Komödie „Oimol isch koimol“ von Ray Cooney und John Chapman in einer schwäbischen Bearbeitung von Monika Hirschle. Gespielt wird in der Elchinger Turn- und Festhalle am Samstag, 26. Dezember, (2. Weihnachtsfeiertag) um 19.30 Uhr. Bereits um 13.30 Uhr findet die Vorstellung weiter
  • 222 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert Die Handharmonikafreunde Ebnat laden ein zum Kirchenkonzert am Sonntag, 6. Dezember, um 17 Uhr, in der katholischen Kirche Ebnat. Sowohl traditionelle Weihnachtslieder, im wesentlichen durch die Steirischen Harmonikas, als auch zeitgenössische Werke des Akkordeonorchesters kommen zur Aufführung. Spenden zugunsten der Jugendarbeit erbeten. weiter
  • 201 Leser

Fußgängerin schwer verletzt

Mutlangen. Bei einem Unfall am Mittwochabend in Mutlangen ist eine Fußgängerin schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Als ein Autofahrer gegen 19.30 Uhr vom Kreisel in der Wetzgauer Straße in Richtung Anschlussstelle B 298 abbiegen wollte, übersah er eine 45-jährige Fußgängerin, die zeitgleich die Fahrbahn von rechts nach links überqueren wollte. weiter
  • 156 Leser

Vorweihnacht auf Hohenroden

Weihnachtsmarkt des DRK
Zum 14. und, wie angekündigt, zum letzten Mal verwandelt das Deutsche Rote Kreuz Essingen das Schlossgut Hohenroden in ein Weihnachtsland. weiter
  • 491 Leser

Party in Degenfeld

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. In der Kalte-Feld-Halle präsentiert die Stadtkapelle Weißenstein am Samstag, 5. Dezember, ab 20 Uhr eine Nikolausparty mit der Coverrockband „No Exit“ samt Licht- und Pyro-Show. weiter
  • 12773 Leser

Neuer Stromvertrag

Schechingen. Damit in Schechingen das Licht weiter leuchten kann, musste ein neuer Stromlieferungsvertrag abgeschlossen werden. Deshalb hat sich der Schechinger Gemeinderat in seiner Sitzung mit dem Thema beschäftigt. Der alte Vertrag mit der EnBW/ODR läuft Ende des Monats aus. Für die Jahre 2010 und 2011 verzichtet die ODR auf ein Kündigungsrecht, weiter
  • 355 Leser

2000 Euro Sachschaden

Waldstetten. 2000 Euro Sachschaden sind am Mittwoch bei einem Unfall in Waldstetten entstanden. Ein Autofahrer ist gegen 16.30 Uhr gegen die geöffnete Heckklappe eines Fahrzeuges, welches „Am Rackerzeil“ stand, gefahren, weil er laut Polizei unaufmerksam war. weiter
  • 3552 Leser

Zugunsten von Eljizabeta

Mögglingen. Zugunsten der Aktion „Helft Eljizabeta“ gibt es auf dem Mögglinger Weihnachtsmarkt am Samstag, 5. Dezember, einen Stand. An einem Glücksrad kann man für einen kleinen Betrag sein Glück probieren. Außerdem werden selbstgebastelte Dekorationsartikel für die Adventszeit angeboten. Der Erlös wird der Ende 2007 aus Mögglingen in den weiter
  • 152 Leser

Die Lorcher Stadtbücherei ist Publikumsmagnet

Jahresbericht beeindruckt
„Wir sind ein Bücherschrank für Jedermann“, beschrieb Bibliothekar Erich Wägner, als er im Lorcher Sozialausschuss mit dem Jahresbericht über die Stadtbücherei vorbei schaute. Bei den Entleihungen gab es abermals eine Rekordzahl. weiter
  • 159 Leser

Heute zum Nikolausmarkt

Lorch. Nudeln, Tee, Wein und Kalender für die Stiftung Stadtkirche Lorch gibt es beim Nikolausmarkt am Freitag, 4. Dezember, in der Lorcher Innenstadt am Stand der evangelischen Kirchengemeinde. Die evangelische Kirchengemeinde Lorch will eine Stiftung gründen, um die Stadtkirche und die Kirchenmusik auf Dauer zu erhalten. weiter
  • 2760 Leser
Kurz und Bündig
Heimatmuseum Oberkochen Im „Schillerhaus“ ist am Sonntag, 6. Dezember, von 10 bis 12 Uhr die Sonderausstellung „Altes Geld aus Oberkochener Häusern“ zu sehen. Anmeldung außerhalb der Öffnungszeiten unter Tel. (07364) 8161. weiter
  • 3000 Leser
Kurz und Bündig
Burn-Out – erschöpft und ausgebrannt Unter diesem Titel stehen ein Vortrag zum Thema „Wenn Körper und Seele Trauer tragen“ sowie der nachfolgende Workshop „Stressmanagement“ mit Rota Merkle. Der Vortrag beginnt am Dienstag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr, das Seminar ist am Samstag, 12. Dezember, von 14 bis 17 Uhr, jeweils im weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Literaturfrühstück Interessante Neuerscheinungen aus dem Bereich Kinderliteratur und Romane für Erwachsene stellt Bibliothkarin Heidi Schmid am Freitag, 4. Dezember, von 9.30 bis 11.30 Uhr in der Bücherei Abtsgmünd vor. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2817 Leser

Gewinner beim Adventsspiel

 Jeden Morgen bietet unser Online-Adventskalender die Chance auf einen schönen Gewinn. Das erste Türchen haben sehr viele Leser aufgemacht – gewonnen hat:Stephanie Fedyna aus Essingen, einen Tanzgutschein von Brigitte Rühl im Wert von 50 Euro.Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Startseite von www.schwaepo.de finden Sie das Logo des Adventskalenders. weiter
  • 369 Leser

Vereinbarung erwünscht

Modellflieger suchen Konsens mit Bartholomäer Gemeindeverwaltung
„Wir wollen keinen Disput“, sagt Walter Grupp, Vorsitzender der Modellfluggruppe Lauterburg-Bartholomä, zum favorisierten Standort der Flieger im Gewann „Burren“ in Bartholomä. Dort wollen sie einen Startplatz einrichten. weiter
  • 140 Leser

Anmelden für den Kalten Markt

Ellwangen. Anlässlich des Kalten Marktes 2010 findet am Montag, 11. Januar, die traditionelle Stuten- und Gespannprämierung auf dem Schießwasen statt. Prämiert werden Zuchtstuten der Jahrgänge 1995 bis 2005, Jungstuten der Jahrgänge 2006 und 2007, sowie Ein-, Zwei- und Vierspänner in beliebiger Anspannung. Anmeldungen sind bei der Stadtkämmerei im Rathaus, weiter
  • 260 Leser

Besinnliche Stunde in der St.-Ulrich-Kirche

Konzert im Advent
Die weit geöffneten Tore in die Weihnachtszeit konnten die etwa 300 Besucher des Konzertes am ersten Advent in der Heubacher St.-Ulrich-Kirche förmlich hören: „Machet die Tore weit“ – das Werk des barocken Komponisten Andeas Hammerschmidt bildete das musikalische „Eingangsportal“ zu einer wundervollen Stunde. weiter
  • 166 Leser

Krach im Rathaus

Göppingen. Im Rathaus der Hohenstaufen-Stadt kracht es: Stadträte wollen eine Klärung der Fronten zwischen OB Guido Till und Baubürgermeister Olav Brinker. Till wird vorgeworfen, er mobbe seinen Baudezernenten, schließe ihn von Informationen aus. Till kontert gegenüber der Göppinger Kreiszeitung, Brinker zeige „eine umfassende Hilflosigkeit“. weiter
  • 173 Leser

Govinda Entwicklungshilfe stellt ihr Buch vor

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Govinda Entwicklungshilfe hält am Samstag, 5. Dezember, eine Buchvernissage im Café Exlibris in Schwäbisch Gmünd ab. Beginn ist um 16 Uhr. Das auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse veröffentlichte, knapp 300-seitige Buch „Die Kinder von Shangrila. Geschichten aus dem heutigen Nepal“ dokumentiert sowohl das weiter
  • 160 Leser

Beim Sturz Messer in den Hals gerammt

Weinstadt. Ein Ereignis im Weinstädter Stadteil Endersbach, das sich zunächst als ein ver-suchtes Tötungsdelikt darstellte, hat eine überraschende Wende genommen. Es handelte sich nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen um einen Unglücksfall. Ein 65 Jahre alter Tierarzt wurde am Mittwoch vor seiner Praxis, im Freien, mit vermeintlich mehreren Messerstichen weiter
  • 212 Leser
Aalen/Essingen/Bopfingen. Mit athletischem Design, innovativen Technologien, hoher Verarbeitungsqualität und effizienten Motoren bringt der neue Opel Astra frischen Schwung ins europäische Kompaktwagen-Segment. Am Samstag, 5. Dezember, von 8 Uhr bis 16 Uhr (in Essingen bis 13 Uhr) und am Sonntag, 6. Dezember, von 10 Uhr bis 17 Uhr wird der Newcomer weiter

Entscheidung Ende Januar

Hauptschulen im Schwäbischen Wald rüsten Werkrealschulen – Gschwend nicht
Nur noch wenige Tage haben die Hauptschulen Zeit, ihre Anträge auf eine Werkrealschule beim Kultusministerium in Stuttgart einzureichen. Auch die meisten Hauptschulen im Schwäbischen Wald möchten das Schuljahr 2010/11 als Werkrealschule beginnen. weiter
  • 208 Leser
Notruftelefon in diesem Jahr schon 69 Mal benutzt 17,8 Millionen Euro gibt der Ostalbkreis für die Jugendhilfe aus. Sozialdezernent Josef Rettenmaier erklärte gestern im zuständigen Ausschuss, wohin das Geld im Einzelnen fließt. Gut fanden die Sprecher der Fraktionen, dass die Kosten weniger stark steigen, seit mit Erfolg das Konzept „ambulant weiter
  • 154 Leser

Advent mit Flötenklängen

Schwäbisch Gmünd. Traditionell gestaltet der Flötenkreis Waldhausen am Zweiten Advent den Gottesdienst in der Martin-Luther-Kirche ab 10 Uhr musikalisch. Im Händel- und Mendelssohn-Jubiläumsjahr wird festliche Flötenmusik der beiden Komponisten gespielt. weiter
  • 2213 Leser

Musikalischer Gottesdienst

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Im Gottesdienst zum Thema „Tochter Zion, freue dich“ mit Pfarrer Stephan Schwarz musizieren der Projekt-Kirchenchor und „das kammerorchester“ am Sonntag, 6. Dezember, ab 19 Uhr in der evangelischen Kirche Großdeinbach. weiter
  • 15278 Leser

Nur das Nötigste ist noch machbar

Bopfingen fehlen im Jahr 2010 rund 1,1 Millionen Euro an Einnahmen – Stadt muss sich weiter verschulden
In den Bopfinger Stadtfinanzen klafft ein Loch. Rund 1,4 Millionen Euro neue Schulden machen muss die Stadt für das Jahr 2010. Dies wurde am Donnerstagabend im Technischen Ausschuss des Gemeinderates dargelegt. weiter
  • 240 Leser

Bürger haben Angst vor höheren Gebühren

Kosten im Mittelpunkt der Diskussion in Degenfeld über Müllabfuhr-Versuch
Und immer wieder die Frage: „Können Sie garantieren, dass die Müllabfuhr nicht teurer wird?“ Die Müllgebühren sind offenbar eine zentrale Sorge der Bürger bei der probeweisen Einführung der Rohstofftonne. Das wurde auch am Donnerstag in Degenfeld deutlich, wo die Bürger über den Versuch informiert wurden. weiter
  • 339 Leser
Kurz und Bündig
Alleinerziehende kommen am Sonntag, 6. Dezember, wieder zum Sonntagstreff in der Geschäftsstelle des Deutschen Kinderschutzbunds, Haußmannstraße 25 in Gmünd zusammen. Beginn ist um 14 Uhr. Natürlich wird auch der Nikolaus an diesem Nachmittag Thema sein. Eingeladen sind alleinerziehende Mütter und Väter. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Nähere Infos weiter
  • 130 Leser
Kurz und Bündig
Adventsgottesdienst Am zweiten Adventssonntag findet ab 9 Uhr in der Maria-Himmelfahrts-Kirche in Lauterstein-Weißenstein ein feierlicher Adventsgottesdienst statt. Das BrassEnsemble Lauterstein begleitet den Gemeindegesang. weiter
  • 2723 Leser
Kurz und Bündig
Adventssingen für die ganze Familie mit Walter Johannes Beck ist am Sonntag, 6. Dezember, von 16 bis 17 Uhr in der Mensa der Freien Waldorfschule Gmünd möglich. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 2644 Leser
Kurz und Bündig
BDV-Adventsfeier Der Bund der Vertriebenen begeht am Sonntag, 6. Dezember, im Pelikansaal seine Adventsfeier. Beginn: 14 Uhr. weiter
  • 1163 Leser
Kurz und Bündig
Die Amsel-Kontaktgruppe lädt im Rahmen des monatlichen Treffens am Samstag, 5. Dezember, ab 14 Uhr ins Christkönigsheim in Herlikofen zur diesjährigen Weihnachtsfeier ein. Den Nachmittag gestaltet der katholische Frauenkreis aus Herlikofen. weiter
  • 1267 Leser
Kurz und Bündig
Unicef-Grußkarten Vor 60 Jahren war die Geburtsstunde der Unicef-Grußkarten. Beim Kunstbasar am Samstag, 5., und Sonntag, 6. Dezember, im Prediger werden sie wieder verkauft. Außerdem sind sie in der Buchhandlung Herwig, in der Rems- und in der Pfauenapotheke und in der Bärenapotheke Lindach erhältlich. Ganzjährig werden sie im Unicef-Büro in Heubach weiter
  • 152 Leser
Kurz und Bündig
Ernst Mantel tritt solo am Samstag, 5. Dezember, ab 20 Uhr in der Wetzgauer Kolomanhalle auf. Veranstalter des Comedy-Abends ist der Haselbach-Verein. Er wird den Erlös dieser Veranstaltung wie immer gemeinnützigen Projekten spenden. Karten gibt es im Vorverkauf beim „i-punkt“ in Schwäbisch Gmünd, in der Kreissparkasse auf dem Rehnenhof weiter
  • 163 Leser
Kurz und Bündig
Café Spitalmühle geschlossen Wegen der vorweihnachtlichen Feier für Senioren, die am heutigen Freitag ab 15 Uhr im Großen Saal des Predigers stattfindet, bleibt das Café der Spitalmühle geschlossen. weiter
  • 2479 Leser
Kurz und Bündig
Förderer der Musikschule Der Verein der Freunde und Förderer der Städtischen Musikschule versammelt sich am heutigen Freitag um 19.30 Uhr im Schwörsaal. weiter
  • 2130 Leser

Möbelhaus wird größer

Bauvorhaben in Fellbach startet in diesem Monat
Noch in diesem Monat sollen im Fellbacher Gewerbegebiet Süd/Ost die Bagger rollen und damit den Startschuss für die Erweiterung des XXXL Siegle-Einrichtungshauses auf einer Gesamtfläche von 53 000 Quadratmetern geben. weiter
  • 191 Leser
Aus der Region
Viele zu schnellHeidenheim. Fast 400 Autofahrer waren gestern zwischen 7.45 und 11.45 Uhr auf der A 7 zu schnell unterwegs. Die Polizei kontrollierte in Fahrtrichtung Kempten, wo zwischen Agnesbergtunnel und Giengen nur Tempo 120 erlaubt ist. Diese Beschränkung haben viele nicht ernst genommen. Sie müssen mit Verwarnungs- und Bußgelder bezahlen und weiter
  • 429 Leser

„So gut wie ein Diplom“

Hochschulrektor Professor Dr. Gerhard Schneider zu den aktuellen Hochschulabschlüssen
„Unser Bachelor ist genauso gut wie ein Diplomingenieur (FH)“, sagt der Rektor der Hochschule Aalen, Professor Dr. Gerhard Schneider. Negativschlagzeilen, wie sie in Zusammenhang mit den Studentenstreiks auftauchten, geben nach Ansicht Schneiders nicht die Situation an den Fachhochschulen wieder. Das war am Mittwoch Thema eines Pressegesprächs weiter
  • 372 Leser

Forschung für alle

Schulartübergreifendes Qualifizierungszentrum rückt näher
Der Gemeinderat hat am Mittwoch der Nachhaltigen Integrierten Kommunalen Entwicklungsstrategie (NIKE) die Zustimmung erteilt. Dies war nötig, um weitere Fördermittel für das geplante Forschungs- und Qualifizierungszentrum für Schüler zu beantragen. weiter
  • 173 Leser

Gegen die Abschiebung

Offener Brief des TSB Gmünd, bei dem Selmir Bislimi Fußball spielt
Peter Schwarz, Jugendleiter beim TSB Gmünd, und Roland Krämer, ehemaliger Jugendleiter und langjähriger Betreuer von Selmir Bislimi, haben im Namen des TSB einen offenen Brief gegen die Abschiebung des 16-jährigen Fußballers und seiner Familie in den Kosovo verfasst. weiter
  • 5
  • 369 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch durch Fenster

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Ein Einbrecher schlug am Donnerstag zwischen 2.30 und 8.30 Uhr ein Fenster auf der Rückseite einer Gaststätte ein. Drei Geldspielautomaten mit noch unbestimmter Beute wurden aufgebrochen. Die Polizei Waldstetten erbittet Hinweise unter Telefon (07171) 42454. weiter
  • 7399 Leser
POLIZEIBERICHT

In Schule eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Ein Unbekannter drang in der Nacht auf Donnerstag in die Rauchbeinschule ein. Aus dem Sekretariat wurde eine Ledermappe mit einer geringen Menge Bargeld entwendet. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. weiter
  • 366 Leser
POLIZEIBERICHT

Davongefahren

Lorch. Ein noch unbekannter Autofahrer beschädigte am Mittwoch gegen 19.30 Uhr einen Audi, der in der Stuttgarter Straße geparkt war. Vom Fahrzeughalter, der das Geschehen von der gegenüberliegenden Straßenseite beobachtet hatte, angesprochen, gab der Unfallverursacher an, sein Fahrzeug wieder einzuparken und den Unfall polizeilich aufnehmen zu lassen. weiter
  • 136 Leser
POLIZEIBERICHT

Dieb unterwegs

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Dienstag und Mittwoch wurde aus einem Firmenfahrzeug, das am Sachsenhof abgestellt war, ein portables Navigationsgerät der Marke Becker im Wert von rund 2000 Euro entwendet. Wie der Täter ins Fahrzeuginnere gelangen konnte, ist bislang nicht bekannt. Desweiteren wurden aus einem Baucontainer am Sachsenhof zahlreiche Maschinen weiter
  • 195 Leser
POLIZEIBERICHT

Durch die offene Tür

Schwäbisch Gmünd. Eine offenstehende Wohnungstür nutzte ein Unbekannter am Mittwoch. Zwischen 7 und 19 Uhr entwendete er aus einer Wohnung in der Oberbettringer Straße einen iPod im Wert von rund 150 Euro, einen Laptop der Marke Acer im Wert von 1300 Euro sowie eine Digitalkamera im Wert von rund 160 Euro. Die Schwäbisch Gmünder Polizei erbittet Hinweise, weiter
  • 126 Leser

Lange Einkaufsnacht am 12. Dezember

Schwäbisch Gmünd. Zur Langen Einkaufsnacht am Samstag, 12. Dezember, sind mehr als 100 Geschäfte bis 24 Uhr geöffnet. Der Johannisturm ist von 16 bis 20 Uhr für einen Blick auf Gmünd geöffnet. Die einzelnen Geschäfte machen eigene Sonderaktionen. Das kostenlose Parken der Einkaufsoffensive gilt an diesem Abend bis um 24 Uhr. Im Kulturzentrum Prediger weiter
  • 320 Leser

Weihnachtsmarkt bis 24 Uhr offen

Schwäbisch Gmünd. Zur Einkaufsnacht am Samstag, 12. Dezember, ist Gmünds Weihnachtsmarkt bis 24 Uhr geöffnet. Normalerweise sind die Öffnungszeiten montags bis mittwochs von 11 bis 19 Uhr, donnerstags, freitags und sonntags von 11 bis 20 Uhr, samstags von 10 bis 20 Uhr und donnerstags bis samstags freiwillig bis 22 Uhr. An diesem Samstag gibt es um weiter
  • 176 Leser

Pädagogische Hochschule

Schwäbisch Gmünd. „Der seit nunmehr zehn Jahren laufende Bologna-Prozess, die Umstellung der Studiengänge auf Bachelor-/Masterstrukturen, berührt die Pädagogischen Hochschulen nur teilweise“, sagt Rektor Professor Dr. Hans-Jürgen Albers. Nach dem Willen des Landes schließen Lehramtsstudiengänge in Baden-Württemberg bis auf weiteres mit dem weiter
  • 292 Leser

Viele Landsleute bei Ernst Kittel

Schwäbisch Gmünd. Im Hotel Pelikan fand der Nachfrage entsprechend der zweite Mundartnachmittag des Jahres mit Ernst Kittel statt. Kittel brachte wieder in seiner hervorragenden Weise Gedichte zu Gehör – von Heinz Kleinert, aber auch von anderen Verfassern sowie ein Gedicht von Norbert Hollmann zu dessen Gedenken. Hollmann war nach schwerer Krankheit weiter
  • 197 Leser

Hochschule für Gestaltung

Schwäbisch Gmünd. „Wir haben an der Hochschule für Gestaltung die Diplomstudiengänge in der Kommunikationsgestaltung und in der Produktgestaltung zum Wintersemester 2004/2005 auf die Abschlüsse Bachelor of Arts (B.A.) umgestellt“, sagt Rektorin Cristina Salerno. Allgemein werde in Zusammenhang mit der in der Bachelor/Master-Struktur angelegten weiter
  • 294 Leser

Langjährige Mitglieder geehrt

Harmonische Cäcilienfeier des Martinuschor in Schwabsberg/Buch
Der Martinuschor Schwabsberg/Buch hat seine diesjährige Cäcilienfeier abgehalten. Nach einem Gottesdienst in der Kapelle in Buch schloss sich eine weltliche Feier im Gasthaus „Zum Goldenen Lamm“ in Schwabsberg an. weiter
  • 383 Leser

„Oberkochen hat genug eigene Baustellen“

Zum Artikel „SPD haut drauf: Chance vertan“ vom 25. November:Auf der in Ihrem Artikel zitierten SPD-Homepage vergreift sich die SPD Oberkochen zunächst gegenüber Gemeinderatskollegen anderer Fraktionen im Ton und greift dann mich persönlich an.Wenn SPD-Stadträte öffentlich schreiben, mir stehe es nicht zu, Kritik an der Stadtverwaltung zu weiter
  • 5
  • 230 Leser
Kurz und Bündig
20 Minuten Besinnung An drei Abenden in den Adventswochen lädt die Evangelische Kirchengemeinde Göggingen-Leinzell dazu ein, bei biblischen Lesungen und Gebeten, bei adventlicher Musik und gemeinsamen Adventsliedersingen für einen kurzen Moment zur Ruhe zu kommen. Die erste Andacht ist am Dienstag, 8. Dezember, von 19 bis 19.20 Uhr in der Johanniskirche weiter
  • 122 Leser
Kurz und Bündig
Kirchenkonzert in Tonolzbronn Der Musikverein Ruppertshofen gibt am Samstag, 5. Dezember, um 19 Uhr in der Stephanuskirche in Tonolzbronn ein Kirchenkonzert. Die Besucher werden mit lustigen, aber auch nachdenklichen Kurzgeschichten auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Der Musikverein Ruppertshofen wird diese musikalisch umrahmen. Der Eintritt ist frei, weiter
  • 236 Leser

Weihnachtsfeier in Iggingen

Iggingen. Igginger Senioren sind am Sonntag, 6. Dezember, zur Weihnachtsfeier der Gemeinde um 14 Uhr in die Gemeindehalle geladen. Die Jugendmusikkapelle spielt vor der Begrüßung von Bürgermeister Klemens Stöckle und Pfarrer Johannes Waldenmaier. Lieder und Gedichte zum Nikolaustag tragen die Grundschüler vor. Musik für Fagott und Klavier präsentiert weiter

Regionalsport (21)

Immer mit der bestmöglichen Mannschaft

Ringen, Oberliga: AC Röhlingen empfängt heute Abend die Bundesligareserve des KSV Aalen 05
Nach dem verpassten Auswärtssieg in Obereisesheim empfängt der AC Röhlingen am heutigen Samstag (20 Uhr, Sechtahalle) die Bundesligareserve des KSV Aalen 05. Den Vorkampf konnte der AC mit 22:15 für sich verbuchen. Kann die Aalener Reserve die Hinkampf-Niederlage wettmachen? weiter
  • 149 Leser

Der vorletzte Heimkampf

Ringen, Bundesliga: KSV Aalen empfängt den KSV Seeheim im Greut
Im vorletzten Heimkampf der Bundesliga-Rückrunde trifft der KSV Aalen 05 heute Abend um 19.30 Uhr in der Greuthalle auf den südhessischen KSV Seeheim. weiter
  • 255 Leser

„Kein Problem“

Fußball: Auslosung zur Weltmeisterschaft 2010
Australien, Serbien und Ghana. So heißen die Gruppengegner der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Im ersten Spiel der Gruppe D trifft der Vize-Europameister am 13. Juni (Anpfiff: 16 Uhr) in Durban auf Australien. Wir haben Experten zur Auslosung befragt. weiter
  • 5
  • 898 Leser

Wie der FC Bayern vor sechs Jahren

Fußball, Regionalliga: SV Wehen-Wiesbaden II reist mit großem Respekt nach Aalen – Nur 16 Spieler im Kader?
Der Respekt könnte größer nicht sein. Wenn der SV Wehen-Wiesbaden II am Samstag beim Tabellenzweiten VfR Aalen antritt, weiß der Vorletzte seine Chancen realistisch einzuschätzen: „Aalen ist wie der FC Bayern München vor sechs, sieben Jahren. Es kann kommen, wer will“, sagt SVW-Trainer Thomas Zampach. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Zu Gast bei den Ungeschlagenen

Ringen, Oberliga
Zum vorletzten Auswärtskampf gastieren die Germanen beim designierten Meister KSV Unterelchingen. Der KSV hat noch keinen Kampf in dieser Saison verloren, weshalb die KG am Samstag, Beginn ist um 20 Uhr, ohne Ambitionen nach Unterelchingen reist. weiter
  • 278 Leser

Unter den zehn Besten

Handball, weibliche B-Jugend
Die weibliche B I der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen startet am Sonntag um 15.15 Uhr zuhause gegen Neckarsulm in die Württemberg-Oberliga. weiter
  • 217 Leser

Revanche in Bartenbach?

Handball, männliche A-Jugend
Die männliche A-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen spielt am Samstag in der Württembergliga um 12.30 Uhr in Göppingen beim TSV Bartenbach. weiter
  • 251 Leser

Neunter Sieg in Folge?

Handball, Bezirksklasse
Die Bezirksklasse-Handballer der HG Aalen Wasseralfingen können am Sonntag um 17 Uhr mit einem Sieg gegen die TSG Eislingen den zweiten Platz absichern. Danach folgen zwei Derbys. weiter
  • 217 Leser

Ordentliche Hinserie vergolden

Handball, Landesliga: HSG empfängt zum Hinrundenabschluss den HC Lustenau
Für die HSG Oberkochen/Königsbronn steht die letzte Partie der Hinrunde an, zu Gast ist am Sonntag (17 Uhr) in der Herwartsteinhalle der HC Lustenau. weiter
  • 252 Leser
Sport in Kürze
Faxnummer für TippsTIPPSPIEL Die Mitspieler beim Fußball-Tippspiel der Sportredaktion, die ihre Tipps faxen wollen, sollten vorübergehend eine andere Faxnummer benutzen: 07171/ 6001 -750. Wir bitten um Verständnis.KSV gegen SeeheimRINGEN Bundesligist KSV Aalen hat am Samstag in der Greuthalle den KSV Seeheim zu Gast. Das Team aus Hessen ist derzeit weiter
  • 211 Leser

Budenzauber mit 44 Mannschaften

Fußball: Turnier in Kerkingen
Beim zweitägigen Hallenturnier des SV Kerkingen in der Sporthalle im Bildungszentrum Bopfingen sind am Samstag und Sonntag 44 Jugendmannschaften dabei. weiter
  • 231 Leser

„Das größte Hallenturnier“

Fußball: DJK Wasseralfingen rüstet zum Traditionsturnier – Auftakt am 5. Dezember
„Nachdem es das C-Junioren-Turnier des SV Waldhausen nicht mehr geben wird, haben wir von der DJK Wasseralfingen in der Region das größte Hallenfußballturnier aufzuweisen“, meinte Turnierkoordinator Peter Streicher bei der Pressekonferenz. weiter
  • 303 Leser

Tabellenführer trifft auf Schlusslicht

Fußball, Kreisliga B III: Fachsenfeld spielt gegen Schrezheim
Am Sonntag kommt es in der Kreisliga B III zum Spiel Erster gegen Letzter: Spitzenreiter SV Germania Fachsenfeld empfängt Tabellenschlusslicht SG Schrezheim. Ob der Gast ausgerechnet gegen den Primus seine Niederlagenserie beenden kann ist fraglich. Mit dem TSV Westhausen und den Sportfreunden aus Eggenrot stehen sich die beiden torgefährlichsten Mannschaften weiter
  • 5
  • 328 Leser

Topspiel am Brenztopf

Fußball, Kreisliga B IV: Königsbronn trifft auf Oberkochen
In der Kreisliga B IV stehen sich am Sonntag Tabellenführer und Meisterschaftskandidat SVH Königsbronn und Verfolger TSV Oberkochen im direkten Vergleich gegenüber. Von den Patzern der restlichen Spitzenteams konnten beide Mannschaften profitieren. Nun will Königsbronn seinen Vorsprung weiter ausbauen, Oberkochen hingegen als Zweiter in die Winterferien weiter
  • 321 Leser

Kampf um die Herbstmeisterschaft

Fußball, Kreisliga B II: Bleibt der TSV Dewangen vorne?
In der Kreisliga B II wird es am letzten Spieltag vor der Winterpause noch einmal spannend. Nach der Niederlage in Abtsgmünd möchte sich Spitzenreiter TSV Dewangen auch als solcher in den Weihnachtsurlaub verabschieden. Gegner der Truppe um Trainer Horst Herpich ist der SV Göggingen. Der TSV ist gewarnt: Im Hinspiel setzte es eine heftige Klatsche. weiter
  • 323 Leser

Fehler minimieren

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II beim FV Ravensburg
Gegen einen direkten Tabellennachbar tritt die U 23 des VfR Aalen an. Die Partie beim FV Ravensburg ist für Trainer Petar Kosturkov sehr wichtig, will man sich doch mit einem Sieg in die Winterpause verabschieden. Anpfiff ist am Samstag um 14 Uhr. weiter
  • 254 Leser

Vierter gegen Dritten

Fußball, Oberliga: Normannia Gmünd gegen Walldorf
Es ist das zweite Spitzenspiel in Folge: Der Oberliga-Vierte FC Normannia empfängt am Samstag (14 Uhr) den aktuellen Dritten FC Astoria Walldorf. Gewinnt der FCN dieses letzte Spiel vor der Winterpause, dann gehen die Gmünder als Oberliga-Dritter ins neue Jahr. weiter
  • 252 Leser

Trotz Fragezeichen kämpferisch

Fußball, Dritte Liga
Das letzte Spiel der Hinrunde in der Dritten Liga steht am Samstag für den FC Heidenheim an. Zu Gast in der Gagfah-Arena ist Jahn Regensburg, ein Team, das bislang eine gute Saison spielt und in Heidenheim die 30-Punkte-Grenze knacken will. Anpfiff in Heidenheim ist am Samstag um 14 Uhr. weiter
  • 295 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Zeitgleich möchten der VfR Aalen und der FC Normannia Gmünd am Samstag einen Heimsieg landen. Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:FC Heidenheim – Jahn RegensburgRegionalligaFreitag, 19 Uhr:KSV Hessen Kassel – SpVgg WeidenSamstag, 14 Uhr:VfR Aalen – SV Wehen Wiesbaden II SSV Reutlingen – 1860 München II FC Bayern Alzenau – SV Darmstadt weiter
  • 276 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B
Auf Bezirksebene stehen am Wochenende bereits die letzten Spiele vor der Winterpause an. Anpfiff ist nicht - wie sonst im Dezember - um 14.30 Uhr, sondern schon 30 Minuten früher um 14 Uhr. Bezirksliga Samstag, 14 Uhr:TSGV Waldstetten – FC BargauSV Waldhausen – TV BopfingenSonntag, 14 Uhr:Schwabsberg-Buch – Unterkochen TSG Hofherrnweiler weiter
  • 250 Leser

Überregional (90)

'Die Sterne stehen günstig'

Siemens sieht sich trotz Milliardenverlusts auf einem guten Weg
Nach einem Milliardenverlust stellt sich Siemens auf eine Flaute ein. Durch die Ausrichtung auch auf 'grüne' Technologien sieht sich der Konzern aber gut für die Zukunft gerüstet. Doch Stellen sind in Gefahr. weiter
  • 590 Leser

'Nicht angemessen'

Minister Guttenberg bewertet Luftanschläge von Kundus neu
In wenigen Minuten war die Kehrtwende vollzogen. Verteidigungsminister zu Guttenberg korrigierte seine Einschätzung der Luftangriffe in Kundus. Gleichzeitig nahm er den verantwortlichen Oberst in Schutz. weiter
  • 299 Leser

'Team der Zukunft' will in die Hauptrunde

Deutschlands Handball-Frauen starten mit acht WM-Neulingen in die Titelkämpfe
Nicht nur für sieben Spielerinnen ist es die erste Handball-WM - auch Rainer Osmann startet morgen in sein erstes großes Turnier als Bundestrainer. Trotz des Neuanfangs ist die Hauptrunde das erste Ziel. weiter
  • 320 Leser

100 000 Euro Strafe im Prozess um Flowtex-Geld

Die Ex-Frau des früheren Flowtex-Chefs ist wegen Geldwäsche verurteilt worden: Das Karlsruher Landgericht verhängte eine Geldstrafe von 125 000 Euro. Die Angeklagte muss aber nur 100 000 Euro zahlen, weil ein Teil der Strafe unter anderem wegen der langen Verfahrensdauer als verbüßt gilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass die heute 63-Jährige weiter
  • 298 Leser

Ab Samstag gibt es Tickets für alle 64 WM-Spiele

Morgen startet die nächste Ticket- Verkaufsphase. Eine Millionen Karten für das Turnier vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 in Südafrika kommen dabei bis zum 22. Januar auf den Markt. Zu kaufen sind dabei Tickets für alle 64 WM-Spiele. Für die drei Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft sind zwölf Prozent der Eintrittskarten für jede Vorrunden-Partie weiter
  • 282 Leser

Abrechnung ohne riesige Datensammlung

'Wer mehr fährt, zahlt mehr' - das soll nach den Vorstellungen der 'grünen Maut' gelten. Je nach gefahrener Strecke wird es mal teurer, mal billiger oder kostenlos: Im Ballungs-Staugebiet mit ausgebautem Nahverkehr, wo der Umstieg auf den öffentlichen Personennahverkehr möglich ist, kostet es mehr, auf dem Land ohne Bus und Bahn wenig bis gar nichts. weiter
  • 312 Leser

Arme Länder trifft es am härtesten

Welche Folgen der Wandel hat
Der Klimawandel fördert die Wetterextreme, sagt Professor Jochem Marotzke vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie. Wo es trocken ist, wird es noch trockener, Taifune nehmen an Stärke zu. weiter
  • 355 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE GRUPPENPHASE, 5. Spieltag Gruppe D Ventspils Hertha BSC 0:1 (0:1) Hertha BSC: Drobny - Piszczek, Janker, Von Bergen, Fardi - Lustenberger - Nicu, Cicero - Raffael - Wichniarek, Ramos (68. Kacar). Tor: 0:1 Raffael (12.). - Gelb-Rot: Raffael (Hertha/87.) - Zuschauer: 2000. Sport. Lissabon Heerenveen1:1 (0:0) 1SPORT. LISSABON 53208:511 weiter
  • 362 Leser

Bezahlsender Sky mit neuem Chef

Der überraschende Abgang des Sky Deutschland-Chefs Mark Williams hat die Aktien des Unternehmens gestern auf Talfahrt geschickt. Zwischenzeitlich standen die Papiere fast fünf Prozent im Minus bei 2,32 EUR. Williams hatte am Vorabend angekündigt, sein Amt zum 31. März 2010 - nach rund eineinhalb Jahren an der Spitze des Bezahlsenders - aus persönlichen weiter
  • 538 Leser

BUCHTIPP: Gesammelte Erzählungen

F. Scott Fitzgerald, der amerikanische Schriftstellerstar der 1920er Jahre, war vielleicht der erste, der dem Phänomen Jugendkultur eine literarische Stimme gab. Atmosphärisch treffsicher erzählt er von quirliger Jazzmusik und High-School-Bällen, von vielen Cocktails, lauen Nächten und ersten Küssen. Der Leser taucht ein in eine Epoche zwischen Boom weiter
  • 402 Leser

Daimler-Mitarbeiter legen Arbeit nieder

Erneute Proteste gegen C-Klasse-Pläne
Sie lassen nicht locker: Auch gestern haben wieder Tausende von Mitarbeitern des Automobilbauers Daimler in Sindelfingen protestiert. Unterstützung erhielten die Beschäftigten jetzt aus Untertürkheim. weiter
  • 583 Leser

Den Skihelm so selbstverständlich tragen wie Handschuhe und Brille

Entscheidend zu mehr Sicherheit im alpinen Skisport hat nach Erkenntnissen der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) und dem Deutschen Skiverband (DSV) die erhöhte Akzeptanz des Schneesporthelms beigetragen. In der vergangenen Saison trugen bereits mehr als die Hälfte der Erwachsenen und mehr als 90 Prozent der Kinder und Jugendlichen unter 15 Jahren weiter
  • 329 Leser

Der Milliardär und die große Angst vor Entführungen

Die Flicks zählen zu den reichsten Familien in Deutschland beziehungsweise Österreich. Ihr Vermögen wird auf mehrere Milliarden Euro geschätzt. Mit dem Verkauf des Konzerns im Jahr 1985, der ihm rund 5,36 Milliarden Mark einbrachte, zog sich Karl Friedrich Flick ins Privatleben zurück. Nach zwei geschiedenen Ehen, aus denen er zwei Töchter hat, heiratete weiter
  • 336 Leser

Die emotionale Rückkehr an den Ort, wo alles begann

Paul McCartney zelebriert in Hamburg den Auftakt seiner Europa-Tournee
Paul McCartney hat den Auftakt seiner Europatournee in Hamburg gefeiert: 12 000 Fans bejubelten die emotionale Rückkehr des Ex-Beatle. weiter
  • 309 Leser

Die Handball-WM im TV

Der Sender Eurosport überträgt alle WM-Spiele der deutschen Frauen live. Los geht es morgen mit dem Spiel gegen Dänemark (13.45 Uhr). Weitere Vorrunden-Gegner sind der Kongo (So./10), Brasilien (Mo./9.45), Schweden (Mi./13.45) und Frankreich (Do./12). sid weiter
  • 383 Leser

Ernst & Young trotz Krise stabil

Weniger Firmenverkäufe - Mehr Restrukturierungen
Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young ist bislang ohne Einbrüche durch die Finanzkrise gekommen. Der Umsatz ging im Ende Juni abgelaufenen Jahr 2008/09 leicht um ein Prozent auf 1,12 Mrd. EUR zurück. Deutliche Erlösrückgänge mussten die Wirtschaftsprüfer bei der so genannten Transaktionsberatung verbuchen. In dem Geschäftsbereich geht weiter
  • 581 Leser

Escada gehört jetzt der Inderin Megha Mittal

Der Luxusmodekonzern Escada hat dreieinhalb Monate nach dem Insolvenzantrag einen neuen Besitzer. Die Kerngesellschaft sei in dieser Woche rechtsverbindlich an die indische Milliardärsfamilie Mittal übergegangen, sagte ein Escada-Sprecher und bestätigte damit einen Bericht der 'Süddeutschen Zeitung'. Megha Mittal, die Schwiegertochter des Stahlindustriellen weiter
  • 562 Leser

Fatih Akin zürnt der Schweiz

Aus Protest gegen das Schweizer Bauverbot für Minarette hat der Filmregisseur Fatih Akin die Teilnahme an der Premiere seines Films 'Soul Kitchen' in der Schweiz abgesagt. 'Dieser Volksentscheid widerspricht meinem Verständnis von Humanismus, Toleranz und dem Glauben daran, dass ein harmonisches Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rasse weiter
  • 347 Leser

Fatih Akins Ärger über die Schweiz

Aus Protest gegen das Schweizer Bauverbot für Minarette hat der Filmregisseur Fatih Akin die Teilnahme an der Premiere seines Films 'Soul Kitchen' in der Schweiz abgesagt. 'Dieser Volksentscheid widerspricht meinem Verständnis von Humanismus, Toleranz und dem Glauben daran, dass ein harmonisches Miteinander von Menschen unterschiedlicher Herkunft, Rasse weiter
  • 317 Leser

Favoritin Beyoncé und Simon Rattle

Die US-Sängerinnen Beyoncé Knowles und Taylor Swift gehen als Favoritinnen in das Rennen um die Grammy Awards 2010. Beyoncé wurde in zehn Kategorien für den wichtigsten Musikpreis der Welt nominiert, die 19-jährige Countrymusikerin Swift erhielt acht Nominierungen. Die Black Eyed Peas, Maxwell und Kanye West wurden je sechsmal für den Musikpreis, der weiter
  • 366 Leser

FC Bayern will Selbstvertrauen für Turin holen

Am kommenden Dienstag muss der FC Bayern München zur alles entscheidenden letzten Gruppen-Begegnung der Champions League bei Juventus Turin ran. Es wird eine Alles-oder-Nichts-Partie für den deutschen Fußball-Rekordmeister, das 'Spiel des Jahres.' Zuvor jedoch gilt es, die gesamte Konzentration auf das Bundesliga-Heimspiel heute (20.30 Uhr) gegen Borussia weiter
  • 255 Leser

Flick-Grabraub war Erpressung

Sarg seit gestern zurück im Mausoleum
Der vor über einem Jahr gestohlene Zinnsarg des Multimilliardärs Friedrich Karl Flick ist wieder in seinem Mausoleum am Wörthersee. Unterdessen scheint der mysteriöse Raub aufgeklärt: Es war Erpressung. weiter
  • 392 Leser

Gegen die Blockade in den Köpfen

Kampagne zur besseren Einbindung Behinderter - Aktionen in ganz Baden-Württemberg
Pünktlich zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen gaben Vertreter sozialer und kommunaler Verbände gestern den Startschuss für die Kampagne 'Hier fehlt einer' zur Einbindung Behinderter. weiter
  • 352 Leser

Gericht stärkt ledige Väter

Sorgerecht für uneheliche Kinder verstößt gegen Diskriminierungsverbot
Die Bundesregierung muss nacharbeiten. Das Sorgerecht benachteiligt ledige Väter. Sie sind derzeit auf das Wohlwollen der Mütter angewiesen. weiter
  • 312 Leser

Große Emotionen am Ort, wo alles begann

Paul McCartney zelebriert in Hamburg den Auftakt seiner Europa-Tournee
Paul McCartney hat den Auftakt seiner Europatournee in Hamburg gefeiert: 12 000 Fans bejubelten die emotionale Rückkehr des Ex-Beatle. weiter
  • 327 Leser

Guttenberg korrigiert sich

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hat bei seiner Bewertung des Luftangriffs auf zwei Tanklastwagen in Afghanistan eine Kehrtwende vollzogen. Im Gegensatz zu seiner Stellungnahme von Anfang November bezeichnete er das Bombardement gestern im Bundestag als 'militärisch nicht angemessen'. Bei dem von deutscher Seite befohlenen Luftangriff weiter
  • 363 Leser

Hausschwein mit Schweinegrippe

In Deutschland ist erstmals ein Fall von Schweinegrippe bei einem Hausschwein bekannt geworden. Das Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz habe das neue H1N1- Influenzavirus bei dem Tier nachgewiesen, teilte das Gesundheitsministerium in Mainz mit. 'Es besteht kein Grund zur Aufregung', betonte Ministerin Margit Conrad (SPD). Wegen der großen Zahl erkrankter weiter
  • 316 Leser

Hertha träumt nach 1:0 von nächster Runde

Daheim auf dem Weg in die Zweitklassigkeit, in der Europa League fast schon unter den besten 32: Hertha BSC steht nach dem 1:0 (1:0)-Zittersieg beim lettischen Vizemeister FK Ventspils kurz vor dem Einzug in die K.o.-Runde. Dem abgeschlagenen Tabellen-Letzten der Fußball-Bundesliga genügt im abschließenden Gruppenspiel am 16. Dezember daheim gegen Sporting weiter
  • 337 Leser

Im EU-Dienst auf die Fidschis

Dank des Lissabon-Vertrags wird es einen diplomatischen Dienst der EU geben. Wie er aussieht und wer ihn kontrolliert, ist offen. weiter
  • 262 Leser

Innenminister wollen mehr Sicherheit in Zügen

Herbstkonferenz in Bremen diskutiert über Alkoholverbot in Regionalbahnen
Die Innenminister der Länder sind zu ihrer Herbsttagung in Bremen zusammengekommen. Bis heute wollen sie unter anderem über die Sicherheit im öffentlichen Personennahverkehr diskutieren. Der niedersächsische Innenminister Uwe Schünemann (CDU) hatte im Vorfeld der Tagung eine Ausweitung der Videoüberwachung und ein Alkoholverbot in Regionalzügen und weiter
  • 343 Leser

Isaf-Mandat um ein Jahr verlängert

Die Bundeswehr wird sich für ein weiteres Jahr mit bis zu 4500 Soldaten in Afghanistan engagieren können. Dafür gab der Bundestag gestern grünes Licht. Er veränderte das Isaf-Mandat damit nicht. 'Bei Bedarf' soll dem Bundestag ein 'angepasstes' Mandat nach der für Ende Januar geplanten internationalen Afghanistan-Konferenz vorgelegt werden. Die Kosten weiter
  • 286 Leser

Kassen: Kräftiger Anstieg der Beiträge droht

Die Bundesbürger müssen sich 2010 auf steigende Beiträge bei den gesetzlichen und den privaten Krankenversicherern einstellen. Die gesetzlichen Kassen dürften 'in großem Maß' Zusatzbeiträge einführen, sagte die Vorsitzende des Spitzenverbands der Krankenkassen, Doris Pfeiffer, der 'Berliner Zeitung'. Denn trotz des höheren Bundeszuschusses drohe ein weiter
  • 295 Leser

Klage gegen Abschlussgebühr abgewiesen

Die Abschlussgebühr bei Bausparverträgen ist rechtmäßig. Das hat das Oberlandesgericht Stuttgart in einem Grundsatzurteil entschieden. Das Gericht wies damit die Berufungsklage der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen gegen ein Urteil des Landgerichts Heilbronn ab. Das Landgericht hatte in der Vorinstanz die Regelung der Abschlussgebühr in den Allgemeinen weiter
  • 597 Leser

KOMMENTAR · GUTTENBERG: Rückzug mit Stil

Dieser Verteidigungsminister macht Mut. Vielleicht setzt sich ja in der Politik allmählich doch noch die Erkenntnis durch, dass es keinen Sinn hat, unhaltbare Positionen nur deshalb hartnäckig weiter zu vertreten, weil es als vermeintliches Zeichen der Schwäche wahrgenommen werden könnte, Fehler einzuräumen und eigene Urteile zu korrigieren. Einsicht weiter
  • 275 Leser

KOMMENTAR · SORGERECHT: Höchste Zeit

Kein Zweifel, Eltern gibt es nur in der Mehrzahl. Und was ist bitte ein Elternteil? Mutter und Vater klingt besser. Im Bürgerlichen Gesetzbuch zum Sorgerecht tauchen Mutter und Elternteil auf. Der Vater existiert gar nicht. Verrät da schon die Wortwahl, was Gesetzgeber und Rechtsprechung von ihm halten? Ein europäischer Gerichtshof muss deshalb wohl weiter
  • 374 Leser

KOMMENTAR: Bei Siemens gibt es Ziele, die keine sind

Ziele sind gut. Wie würden unsere Arbeitstage aussehen, wenn wir nicht einen schönen Feierabend vor Augen hätten? Bei Unternehmen ist das genauso. Vorgaben sagen, wohin es geht und was erreicht werden muss. Sie geben Sinn und Halt zugleich. Bei Siemens ist das allerdings etwas anders. Seit vielen Jahren gibt es Margen-Ziele für alle Bereiche des Technologie-Unternehmens weiter
  • 484 Leser

Kritik am SWR: Namen beibehalten

Änderungspläne stoßen auf Widerstand
Der SWR will angeblich in Kürze die Regionalnamen aus seinem 4. Radioprogramm verbannen. Dies stößt auf Widerstand in der Region Rhein-Neckar. weiter
  • 355 Leser

Kunden kennen Preise

Krise schärft Bewusstsein der Verbraucher
Die Wirtschaftskrise hat das Preisbewusstsein der Bundesbürger deutlich geschärft. Viel besser als noch vor einem Jahr können sie den angemessenen Preis für ein Produkt einschätzen. Nach einer Studie der Beratungsgesellschaft OC&C Strategy lagen die Bundesbürger bei der Beurteilung des Preisniveaus von Einzelhändlern nur noch um durchschnittlich weiter
  • 530 Leser

LBBW rutscht tief in die roten Zahlen

Kreditvorsorge bereitet große Sorgen
Nach dem ersten Halbjahr 2009 noch ein kleiner Gewinn, nach neun Monaten aber mit 620 Mio. EUR im Minus: Die LBBW stellt sich neu auf. weiter
  • 506 Leser

LEITARTIKEL · WELTWIRTSCHAFT: Unfreiwillige Partner

Die Weltwirtschaft bietet ein verwirrendes Bild. Da steht mit Dubai ein reiches Emirat, das nicht viel mehr Einwohner als München hat, mit 80 Milliarden Dollar Schulden fast vor der Pleite und die Finanzmärkte halten den Atem an. Die 1,3 Milliarden Chinesen andererseits, von denen die meisten noch in Armut leben, haben mit Fleiß und Sparsamkeit den weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick

Dietmar Bär Der Kölner 'Tatort'-Kommissar Dietmar Bär (48) kann sich gut eine Versetzung ins Ruhrgebiet vorstellen - als Nachfolger von 'Horst Schimanski' alias Götz George. Schon vor Jahren habe er bei Dreharbeiten mit dem ebenfalls aus dem Revier stammenden Dieter Pfaff geflachst: 'Wenn der Schimanski mal pensioniert wird, dann spielen wir beide zusammen weiter
  • 317 Leser

Lob für die Idee eines Fonds für den Mittelstand

Nach heftiger Kritik gehen Deutschlands Banken in die Offensive: Der von Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann und den Sparkassen vorgeschlagene Mittelstandsfonds wird von Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften als richtiger Schritt gegen eine Kreditklemme gelobt. Firmen sollen Finanzspritzen für ihr Eigenkapital bekommen, um ihre Kredit-Chancen zu verbessern. weiter
  • 578 Leser

Mappus stellt sich der CDU-Basis vor

Der neue CDU-Landeschef und designierte Ministerpräsident Stefan Mappus will sich der Parteibasis auf zehn Regionalkonferenzen vorstellen. Das hat der CDU-Landesvorstand auf seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Die Tour quer durchs Land soll unter dem Titel 'Starke Basis, starke CDU' firmieren und nur für Parteimitglieder bestimmt sein. Das interne weiter
  • 331 Leser

Maut per Prepaid-Karte

Grüne fordern Einführung bundesweiter Straßengebühren
Eine Benutzungsgebühr für alle Straßen verlangen die Landtags-Grünen. Auf dem Land soll die Maut billiger sein, in Ballungsräumen dagegen teuerer. weiter
  • 344 Leser

Milliardenübernahme in den USA bahnt sich an

Kabelgigant Comcast will NBC Universal kaufen - Dreiecksgeschäft mit General Electric
Zum Abschluss eines turbulenten Jahres bahnt sich in der Medienbranche der USA eine Mammutfusion an: Der Kabelgigant Comcast will für 13,75 Mrd. Dollar die Mehrheit des Medienunternehmens NBC Universal übernehmen. Dadurch würde der größte Kabelnetzbetreiber der USA auch die Führung der Sender NBC und Telemundo, etwa zwei Dutzend Kabelkanäle und das weiter
  • 582 Leser

NA SOWAS. . .

Ein französisches Ehepaar lebt seit gut einem Jahr in einer öffentlichen Toilette an der Côte dAzur. Marie Rolin (62) arbeite dort bereits seit zwölf Jahren als Putzfrau. Vor einem Jahr habe ihr Vermieter sie vor die Tür gesetzt, als ihr Mann im Krankenhaus war. Seitdem haben sie den Raum, in dem früher Putzmittel aufbewahrt wurden, als Wohnraum genutzt weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN

Flüchtiger Schafbock Erst der Charme einer Artgenossin konnte einen flüchtigen Schafbock im oberfränkischen Hof stoppen. Über eine Stunde hielt das von einem Bauernhof ausgebüxte Tier gestern Feuerwehr und Polizei in Atem. Passanten hatten den freiheitsliebenden Bock in der Innenstadt gesichtet, doch auch den hinzugerufenen Kräften gelang es nicht, weiter
  • 330 Leser

NOTIZEN

Ehrenpreis für Vilsmaier Der Filmemacher Joseph Vilsmaier ('Herbstmilch', 'Der Brandner Kaspar') wird mit dem Ehrenpreis des Bayerischen Filmpreises 2009 ausgezeichnet. Der 70-jährige sei 'eine der herausragendsten Persönlichkeiten' des deutschen und bayerischen Films und ein echter Botschafter Bayerns, kommentierte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer weiter
  • 253 Leser

NOTIZEN

Verbindlicher Klimaschutz Der Bundestag hat die Bundesregierung aufgefordert, sich auf dem Klimagipfel in Kopenhagen für ein rechtlich verbindliches internationales Klimaschutzabkommen einzusetzen. Die Industrieländer müssten ihre Emissionen bis 2020 um 25 bis 40 Prozent, bis 2050 auf 80 bis 95 Prozent gegenüber 1990 senken. Ab Montag verhandeln 192 weiter
  • 256 Leser

NOTIZEN

Babbel greift hart durch Fußball: Markus Babbel greift beim Bundesligisten VfB Stuttgart durch. Der Trainer strich Torhüter Jens Lehmann den freien Tag nach dem Spiel. Bisher musste Lehmann nach den Partien des VfB nicht zum Auslaufen erscheinen. Ballack verschießt Elfer Fußball: Dämpfer für Michael Ballack und seinen FC Chelsea: Trotz großen Kampfes weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN

Leibniz-Preisträger Konstanz - Jürgen Osterhammel, Historiker an der Universität Konstanz, gehört zu den zehn Wissenschaftlern, die den Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis 2010 der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) erhalten. Er habe entscheidend dazu beigetragen, die deutsche Geschichtswissenschaft für welthistorische Themen zu öffnen. Neun Forscher weiter
  • 291 Leser

NOTIZEN

Preiskrieg bei Wurstwaren Der Preiskrieg im deutschen Lebensmittelhandel geht in die nächste Runde. Am Donnerstag senkten die Discounter Aldi und Penny erneut die Preise für zahlreiche Produkte aus dem Wurstbereich um bis zu 6 Prozent. Es ist die zwölfte Preissenkungsrunde in diesem Jahr. Sie dürfte auf den gesamten Lebensmittelhandel ausstrahlen. Denn weiter
  • 614 Leser

Petric-Rückkehr beendet den November-Blues

Als Mladen Petric in der 74. Minute das Zeichen zum Einwechseln bekam, ging schon ein vernehmbares Raunen durchs Stadion, das zu einem orkanartigen Jubel anschwoll, als der Torjäger eine Minute später tatsächlich den Rasen betrat. Mit Standing Ovations feierten die Fans des Hamburger SV das Comeback des Kroaten nach fast zwei Monaten Zwangspause, das weiter
  • 375 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Augsburg - FSV Frankfurt, Union Berlin - Cottbus, Düsseldorf - Bielefeld. - Samstag, 13: Rostock - Kaiserslautern, Koblenz - St. Pauli. - Sonntag, 13.30: Oberhausen - 1860 München, RW Ahlen - Karlsruher SC, Paderborn - Duisburg. - Montag, 20.15: Greuther Fürth - Aachen. 3. Liga - Freitag, 18.30 Uhr: VfB Stuttgart weiter
  • 348 Leser

Putin eröffnet den Kampf um den Kreml

Regierungschef schließt Rückkehr ins Präsidentenamt 2012 nicht aus
Vier Stunden lang beantwortete Wladimir Putin im Fernsehen Bürgerfragen. Kritische Anmerkungen blieben aus, es refgierte die Harmonie. weiter
  • 273 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 3 755 287,30 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 1 001 023,10 Euro Gewinnkl. 3 39 102,40 Euro Gewinnkl. 4 2711,10 Euro Gewinnkl. 5 189,70 Euro Gewinnkl. 6 33,50 Euro Gewinnkl. 7 28,70 Euro Gewinnkl. 8 8,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 344 886,10 Euro ohne Gewähr weiter
  • 382 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr FC Bayern München - Mönchengladbach (0:2) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - VfL Bochum (1:1) VfL Wolfsburg - SC Freiburg (3:0) Hamburger SV - 1899 Hoffenheim (2:1) Borussia Dortmund - 1. FC Nürnberg (2:0) Hannover 96 - Bayer Leverkusen(1:3) Samstag, 18.30 Uhr Eintracht Frankfurt - Mainz 05 (3:0) Sonntag, 15.30 Uhr 1. FC Köln - Werder weiter
  • 311 Leser

Sauber bleibt im Rennen

Formel 1: BMW-Nachfolger erhält als 13. Team die Startgenehmigung
Der Automobil-Weltverband Fia hat dem Rennstall des Schweizers Peter Sauber gestern grünes Licht für die Formel-1-Saison 2010 erteilt und damit eine monatelange Zitterpartie beendet. weiter
  • 335 Leser

Siemens in Zahlen

In Mio. Euro 08/09 07/08 Umsatz 76651 77327 Auftragseingang 78991 93495 Cash-Flow 7606 7942 Gewinn nach St. 2497 5886 Forschung u. Entw. 3900 3784 Bilanzsumme 94926 94463 Eigenkapital 27287 27380 Dividende in Euro 1,6 1,6 Mitarbeiter 405000 428000 weiter
  • 582 Leser

Skijäger mit Fehlstart

Biathlon: Nach den Frauen enttäuschen auch die Männer
Auch die Biathlon-Männer haben beim Weltcup-Auftakt kein Olympia-Ticket erkämpft. Nach dem Fehlstart des deutschen Frauen-Teams kamen die Männer im ersten der 25 Saison-Rennen gestern ebenfalls nicht in die Top acht. Die Skijäger zeigten wie die Frauen Nerven am Schießstand. Beim Sieg des dreimaligen Weltmeisters Emil Hegle Svendsen (Norwegen) vor Tim weiter
  • 297 Leser

Startschuss zur heißen WM-Phase

Eineinhalb Stunden Spannung und Spektakel in Kapstadt: Wer spielt gegen wen?
Heute beginnt mit der Auslosung der WM-Gruppen sozusagen die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Neben der sportlichen Spannung ist in Kapstadt auch viel Glamour zu erwarten. weiter
  • 313 Leser

STICHWORT · WELTBANKSTUDIE: 200 Millionen Personen gefährdet

Die globale Finanzkrise könnte in Mittel- und Osteuropa kommendes Jahr weitere 10 Millionen Menschen in Armut stürzen und die wirtschaftliche Existenz von bis zu 200 Millionen Personen gefährden. Zu diesem Schluss gelangt die Weltbank in einer Studie. Damit könnte ein großer Teil der zuletzt erzielten Fortschritte bei der Armutsbekämpfung innerhalb weiter
  • 294 Leser

STUTTGARTER SZENE

Psst, Presse! Über eventuelle Unstimmigkeiten im CDU-Landesvorstand will der neue CDU-Landeschef Stefan Mappus nichts in der Presse lesen. Bei der konstituierenden Sitzung des Gremiums wies er die Mitglieder ausdrücklich darauf hin, dass für Pressekontakte allein Generalsekretär Thomas Strobl und die CDU-Landesgeschäftsstelle zuständig seien. 'Ehrenamtliche weiter
  • 316 Leser

THEMA DES TAGES

RINGEN UM DEN KLIMASCHUTZ Von kommender Woche an verhandeln die Staaten in Kopenhagen, wie das Klima der Erde zu retten ist. Wir berichten, welche Erfolge oder Misserfolge dabei möglich sind. weiter
  • 311 Leser

TV-TIPP: Rückblicke im Vorgriff

Wenn es alle Jahre wieder schon im September weihnachtet, ist es bis Weihnachten natürlich lang. Wer seiner Zeit - und natürlich der Konkurrenz - voraus sein will, muss also auch beizeiten mit den Rückblicken anfangen. Sat 1 will seinen teuer eingekauften Neuzugang Johannes B. Kerner irgendwie an den Zuschauer bringen, und weil dessen Magazin quotenmäßig weiter
  • 292 Leser

US-Daten drücken Dax leicht ins Minus

Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nur vorübergehend zulegen können. Der Dax konnte sich um die Mittagszeit bis auf 5850 Punkte verbessern. Damit lag er nur knapp unter dem Jahreshöchststand von 5888 Punkten. Bei geringen Umsätzen gaben die Kurse im Verlauf des Nachmittages jedoch nach. Schlechter als erwartet ausgefallene US-Konjunkturdaten drückten weiter
  • 564 Leser

Volksentscheid kommt

Bayern stimmen im Juli über das Rauchen ab
In Bayern kommt es zur bundesweit ersten Volksabstimmung über das Rauchen in Gaststätten. Fast 14 Prozent der Wahlberechtigten im Freistaat haben die Forderung nach einem strikten Rauchverbot unterschrieben und damit die Zehn-Prozent-Hürde für einen Volksentscheid im nächsten Juli locker übersprungen. SPD und Grüne sprachen von einer Watschn für die weiter
  • 292 Leser

Von der schottischen Hausfrau zum Weltstar

Die Musikwelt steht Kopf: Susan Boyles erste Platte wird seit heute auch in Deutschland verkauft
Kurz vor Weihnachten bricht das Susan-Boyle-Fieber nun gänzlich aus. Das erste Album der Schottin kommt heute auch in Deutschland auf den Markt. weiter
  • 374 Leser

Wann darf ich klatschen?

Ein Wegweiser für Konzertgänger von Daniel Hope
Daniel Hope ist ein Weltklassegeiger - und ein Musiker, der sich nicht mit dem Abonnentenpublikum zufriedengibt. Er weist Neugierigen mit einem Buch den Weg ins Konzert: 'Wann darf ich klatschen?' weiter
  • 417 Leser

Warten auf den Schnee

Geplanter Saisonstart vielerorts um eine Woche verschoben - Nur wenige Lifte in Betrieb
Die Zeit ist reif - allein, es fehlt der Schnee. Noch müssen sich die Brettlfans gedulden. Vielerorts beginnt die Saison erst am übernächsten Wochenende. weiter
  • 365 Leser

Weltraumschrott rast an ISS vorbei

Ein Stück Weltraumschrott hat den Weg der Internationalen Raumstation ISS gekreuzt. Das Überbleibsel eines russischen Cosmos-Satelliten hatte einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern und rauschte in einem Abstand von etwas weniger als einem Kilometer an der Station vorbei. Wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Mittwoch (Ortszeit) mitteilte, bestand weiter
  • 325 Leser

Weniger verdient

Wegen geringerer Bonuszahlungen hat Siemens-Chef Peter Löscher 2009 deutlich weniger verdient. Insgesamt bekam er im abgelaufenen Geschäftsjahr 7,1 Mio. EUR. 2008 waren es noch 9,8 Mio. EUR. Vor allem die Bonuszahlungen gingen deutlich zurück. Diese sind an bestimmte Geschäftsziele geknüpft, die nicht erreicht wurden. AP weiter
  • 1270 Leser

Weniger Verletzungen im Skisport

Auch die Zahl der Zusammenstöße ist rückläufig
Schwere Verletzungen auf der Piste sind zurückgegangen. Der Deutsche Skiverband (DSV) stellte jetzt die neuesten Unfallanalysen vor. weiter
  • 319 Leser

Wer Hunger hat, bewegt sich mehr

Drei große Mahlzeiten sind demnach gesünder als viele kleine über den Tag verteilt
Wer Hunger hat, bewegt sich mehr. Zu diesem Schluss kommen Schweizer Wissenschaftler in einer neuen Studie. Damit widersprechen Markus Stoffel von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich und sein Team der häufig vertreten These, wonach viele kleine, über den Tag verteilte Mahlzeiten besser seien als drei Hauptmahlzeiten. In Versuchen mit Mäusen weiter
  • 303 Leser

Wer spielt gegen wen und warum?

Die 32 Kugeln mit den Namen der WM-Teilnehmer werden bei der heutigen Auslosung in vier Töpfe aufgeteilt (siehe Grafik oben). Die in Topf 1 gesetzten Mannschaften (unter anderem Deutschland) werden auf die Positionen 1 der Gruppen B bis H gelost. Fest steht bereits, dass Gastgeber Südafrika an Position 1 der Gruppe A gesetzt ist und somit das Eröffnungsspiel weiter
  • 324 Leser

Werder-Wirbel beim 4:1-Erfolg

Europa League: Bremen bereits weiter - Ausschreitungen in Wien
Mit einer besseren Reservemannschaft hat Werder Bremen seine Erfolgsserie auch in der Europa League ausgebaut. Die Norddeutschen besiegten CD Nacional Funchal aus Portugal verdient mit 4:1. weiter
  • 358 Leser

Wettlauf mit der Zeit

Klima-Beschlüsse reichen nicht aus - Es müssen auch Taten folgen
Forscher und Umweltverbände machen vor dem Klimagipfel Druck: Der Ausstoß an Treibhausgasen muss drastisch sinken. Die Regierungen stimmen im Prinzip zu. Doch die Zeit drängt enorm. weiter
  • 296 Leser

Wettskandal: DFB im Streit mit Klassenlotterie

In Spanien droht der europäische Wett- und Manipulationsskandal weitaus größere Ausmaße anzunehmen als befürchtet. Laut der Sporttageszeitung 'Marca' soll gegen bis zu 300 Fußballer ermittelt werden. Heftige Schelte am spanischen Verband betrieb 'El Pais': 'Er trägt nicht dazu bei, Licht in die Affäre zu bringen. Damit macht er den Skandal nur noch weiter
  • 284 Leser

Winterkorn gibt Gas

Porsche-Übernahme durch VW startet wohl schon nächste Woche
VW hat es eilig. Konzernchef Martin Winterkorn treibt die Übernahme und Integration des Sportwagenherstellers Porsche voran. Bis 2011 soll alles über die Bühne sein. Kleinaktionäre kritisieren das Vorgehen. weiter
  • 570 Leser

WM-Plänen droht das Aus

'Deutsches Haus' als Werbe-Plattform in Südafrika steht in Frage
Noch-Regierungschef Günther Oettinger wollte heimischen Firmen zur Fußball-WM in Südafrika eine Plattform bieten. Doch das Projekt stockt. Ob es verwirklicht wird, steht inzwischen sogar in Frage. weiter
  • 290 Leser

Wut und Unmut bei Daimler

Arbeiter in drei Werken protestieren gegen C-Klasse-Pläne
Tausende Daimler-Beschäftigte haben gestern für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze demonstriert. In den Werken in Sindelfingen, Untertürkheim und Mettingen legten sie ihre Arbeit für mehrere Stunden nieder. Eine Sprecherin des Gesamtbetriebsrates sagte der SÜDWEST PRESSE, die Beschäftigten seien wütend und wollten ihrem Unmut Luft machen. 'Es ist aber nicht weiter
  • 333 Leser

Überraschung am Bodensee

Friedrichshafens Volleyballer schlagen Piacenza mit 3:0
Der VfB Friedrichshafen hat sich im europäischen Volleyball eindrucksvoll zurückgemeldet. Trainer Stelian Moculescu sprach nach dem 3:0-Sieg zum Auftakt der Champions League gegen den italienischen Meister Copra Piacenza von einem 'wunderschönen Tag'. Seine Mannschaft sei gegen den Finalisten von 2008 'volles Risiko' gegangen und habe 'wirklich gut weiter
  • 324 Leser

Zecken im Weihnachtsbaum?

Die Spinnentiere befinden sich im Ruhestadium
Alle Jahre wieder taucht die Warnmeldung auf, Zecken könnten mit dem Weihnachtsbaum in die Wohnung gelangen. Eine Sprecherin des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz beruhigt: 'Grundsätzlich besteht keine Gefahr.' Denn Zecken befinden sich im Winter im Ruhestadium, sie könnten allerdings bei mildem Herbst- und Winterwetter weiter
  • 396 Leser

Leserbeiträge (3)

„Abtsgmünd ist schuld, nicht die Eidechsen“

Zum Thema: „Eidechse verzögert den Bau der Umgehungsstraße in Untergröningen“, vom 27. November:Nicht die Zauneidechse verzögert den Bau der Teilumgehung von Untergröningen, auch nicht die Naturschutzbehörde, sondern die planende Gemeinde Abtsgmünd mit Bürgermeister Georg Ruf an ihrer Spitze.Die Zauneidechse ist nach EU-Recht eine streng weiter
  • 5
  • 696 Leser

Kaiserschnitt nicht in Schublade stecken

Zum Leserbrief „Natürliche Geburt ist gesünder fürs Kind“, 23. November:Wie mein Mann und ich verdanken viele Elternpaare das Leben ihres Kindes kompetenten und erfahrenen Ärzten – und einem Kaiserschnitt. Die Leserbriefschreiberin belegt ihre fragwürdigen Angaben nicht mit nachprüfbaren Fakten, sondern etikettiert die „Kaiserschnittkinder“, weiter
  • 2
  • 806 Leser

„Einige Busfahrer verhalten sich unmöglich“

OVA-Busfahrer lässt Schüler wegen vergessener Karte aussteigen:Am 1. Dezember hatte ich leider vergessen, meiner Tochter die neue Schülerfahrkarte einzupacken. Als sie in Essingen in den Bus einsteigt, bemerkt sie dies, sie hat die Karte vom November natürlich dabei, schließlich fährt sie jeden Tag mit diesem Bus. Trotzdem lässt der Busfahrer sie gnadenlos weiter
  • 4
  • 1214 Leser