Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 16. Dezember 2009

anzeigen

Regional (171)

Autos stoßen frontal zusammen

Schwerer Unfall auf der B 29 – zwei Schwerverletzte – Bundesstraße zeitweise komplett gesperrt
Zwei Personen wurden bei einen Umfall auf der B 29 bei Böbingen schwer verletzt. Ihre Fahrzeuge sind auf Höhe der Tanstelle gegen 16.30 Uhr am Mittwoch frontal zusammengestoßen. Die Unfallursache ist bislang unklar. weiter
  • 139 Leser

Der Christbaumverkauf läuft

Es weihnachtet. Und für die meisten Bürger gehört zum Heiligen abend noch immer ein Christbaum, auch wenn die Größe zwischen dem handlichen Tischformat und mehreren Metern variiert – je nach Platz im wohnzimmer: So wie Ulrich und Rose Munz in der Augustinerstraße bieten nun viele Landwirte und Händler wieder Christbäume an. (Foto: Tom) weiter
  • 3606 Leser

Zehn Geschichten voller Liebe

GT und Turmtheater zeigen bei Weihnachtsmatinée den Weihnachtsklassiker
Es gibt Leute, die schauen „Tatsächlich Liebe“ fünfmal im Jahr an. Das ist ein bisschen verrückt. Aber nur ein bisschen. Denn „Tatsächlich Liebe“ ist schön. Ist Herz. Und Schmerz. Einmal ist deshalb Pflicht. Am besten zur Weihnacht. weiter

Vom Ökokonto abbuchen

Gemeinderäte befassen sich mit Ausgleich für Naturschutz
In Bayern gibt es bereits das Ökokonto, in Baden-Württemberg ist es nach Ansicht von Bürgermeister Jochen Renner laut Regierungspräsidium auch nur noch eine Frage der Zeit. Daher wollte er die Gemeinderäte in der Sitzung am Mittwoch rechtzeitig mit dem Thema vertraut machen. Außerdem gab es Blutspenderehrungen. weiter
  • 107 Leser

Ziel: eine bessere Orientierung

Gschwender Gemeinderat möchte neues Leitsystem im Ort
Eine Herkulesaufgabe erwartet die Grafikdesignerinnen Marie-Luise Griese und Birgit Lorinser in Gschwend: Sie sollen ein optimales Leitsystem für auswärtige Gäste am Ort austüfteln. Doch wird es noch manche Diskussion geben, was überhaupt auf Schildern oder Ähnlichem platziert werden soll. Die Vorgabe ist klar: Übersichtlich und klar strukturiert soll weiter
  • 173 Leser

Probenarbeit und rege Gemeinschaft

Jugend des Musikvereins Gschwend und die Aktive Kapelle spielen auf
Die Jugend des Musikvereins Gschwend und die Aktive Kapelle werden am Samstag, 19. Dezember, ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle ihr Können beweisen. Unter anderem bei einem Probewochenende in Rothenburg ob der Tauber haben sie sich darauf vorbereitet. weiter

DIN stoppt Springer

Sprunganlagen im Hallenbad vorerst gesperrt
Große Sprünge bleiben den Besuchern des Gmünder Hallenbads derzeit verwehrt: Weil die Höhe der Geländer an Sprungturm und Ein-Meter-Brett nicht mehr der Norm entsprechen, sind beide Sprunganlagen bis auf Weiteres gesperrt. weiter
  • 155 Leser

„Automobilregion wandelt sich“

Regionaldirektorin: Umsetzung neuer Mobilitätskonzepte hilft auch der Wirtschaft vor Ort
Der Großraum Stuttgart wandelt sich von der Automobilregion zur Auto-Mobilregion. Davon zeigte sich die Regionaldirektorin der Region Stuttgart, Jeannette Wopperer, bei der Vorstellung des neuen Strukturberichts im Regionalverband überzeugt. weiter
  • 143 Leser

Neues Heim am Goldwasen steht

Die Sportfreunde Lorch beginnen jetzt mit dem Innenausbau ihres neues Vereinsgebäudes
Das neue Vereinsgebäude der Sportfreunde Lorch auf dem Goldwasen steht. Jetzt beginnen die Vereinsmitglieder in ehrenamtlicher Arbeit mit dem Innenausbau. Im März soll alles fertig sein. Ein großes Eröffnungsfest gibt’s dann am 1. Mai. weiter
  • 145 Leser

BW-Bank spendet für die Tafel und den Salvator

Filialdirektor Martin Ebert (r.) und Detlef Härtkorn (l.), Leiter Unternehmenskunden Schwäbisch Gmünd, überreichten zwei Spenden in der Schwäbisch Gmünder BW-Bank-Filiale. Zum einen erhielt Steffen Witzke (2. v. r.), Geschäftsleiter der Schwäbisch Gmünder Tafel, eine Spende in Höhe von 1000 Euro. Ebenfalls über 1000 Euro freute sich Oberbürgermeister weiter
  • 157 Leser

Eigene Kraft für andere spenden

Seit 25 Jahren gibt es am Stauferklinikum die „grünen Schwestern“ vom Krankenhaushilfsdienst
„Sie haben in den vergangenen 25 Jahren Großartiges geleistet“, beschrieb Landrat Klaus Pavel den Einsatz der „grünen Schwestern“ am Stauferklinikum. Anlässlich des Jubiläums gab es am Mittwoch eine Feierstunde, in der auch Alt-Landrat Dr. Diethelm Winter, unter dessen Ägide der ehrenamtliche Krankenhaushilfsdienst mit 17 Mitgliedern weiter
  • 134 Leser

Zahnärzte spenden 38 000 Euro

Altgoldsammelaktion des Vereins der Freien Zahnärzte Gmünd für drei soziale Projekte
Der Verein Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd hat mit Hilfe zahlreicher Patienten, die ihr Altgold gespendet haben, 38718 Euro gesammelt. Je 15 000 Euro gehen an die Familienhilfe des Canisiushauses und an die Kinderklinik des Stauferklinikums. 8718 Euro erhält die Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 188 Leser

Gelungene Feier

Zur Weihnachtsfeier trafen sich die Tänzerinnen und Tänzer des Tanzkreises Wißgoldingen im „Rad“ in Rechberg. Sowohl ein Bildervortrag als auch ein Video holten die Eindrücke des Herbstballes zurück. Verantwortlich für das Gelingen dieses Hauptereignisses waren der Sportliche Leiter, Stefan Kaller, und dessen Frau Susanne. Vorsitzende Elisabeth weiter
  • 125 Leser

Freude über Fernseher

Geschenk zum Jubiläum des Jugendtreffs Ost
Zehn Jahre sind schon ins Land gegangen, seit der Jugendtreff Ost seine neuen Räumlichkeiten in der Werrenwiesenstraße 82 beziehen konnte. Das wurde jetzt gefeiert. weiter
  • 142 Leser

Heute Ausstecherle

Lions-Club Limes Ostalb verkauft Glühwein für gute Zwecke
In der Reihe „Plätzle-Rezepte“ der Gmünder Tagespost gibt es heute Ausstecherle von Tamaris Sapper. Die Plätzle waren bis vor kurzem am Stand der „Löwen“ auf dem Weihnachtsmarkt erhältlich, inzwischen sind sie ausverkauft und können nur noch nachgebacken werden. Viel Spaß dabei. weiter
  • 148 Leser

Das Stigma der Demenz auflösen

Inge Jens bei den Zeitgesprächen von Gmünder Tagespost, Buchhandlung Stiegele und Kreissparkasse
Inge Jens bewegt. Mit der Offenheit, mit der sie über die Demenz-Erkrankung ihres Mannes berichtet. Mit uneitler Betrachtung ihres Lebens, etwa ihres Engagements für die Friedensbewegung. Dazu kommen die Konzentration und sprachliche Präzision der 83-Jährigen, die die Zeitgespräche über ihre „Unvollständigen Erinnerungen“ im Prediger zu weiter

Weg vom Weihnachtsstress

Weihnachtsfeier beim Liederkranz Herlikofen
In der festlich geschmückten Gemeindehalle fand die Weihnachtsfeier des Liederkranzes Herlikofen statt. Musikalisch eröffnete das Jugendorchester sowie das Hauptorchester des Akkordeonspielrings die Feier. weiter
  • 153 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLiselotte Bader, Neue Straße 32, Bettringen, zum 86. Geburtstag.Vera Himmel, Hauberweg 64, zum 81. Geburtstag.Christa Voigt, Am Schapfenbach 71, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Martha Bilo, Kapelläckerstraße 9, Herlikofen, zum 76. Geburtstag.Alfons Bundschuh, Alemannenstraße 57, Straßdorf, zum 75. Geburtstag.Johann Kocholl, Filstalstraße weiter

Blutspenden in Bartholomä

DRK-Aktion am 21. Dezember
Während der Feiertage werden Blutspenden dringend benötigt. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet daher um Blutspende bei der nächsten Aktion in Bartholomä. weiter

Türen für Begegnungen öffnen

Galerie im Zunfthaus spendet „Küche der Barmherzigkeit“ Erlös versteigerter Bilder
„’Türen’ können nicht nur helfen, ‚Türen’ haben geholfen“, sagte Heinz Hirner, vom Freundeskreis „Küche der Barmherzigkeit“ und bedankte sich in diesem Sinne bei den anwesenden Gästen für die großzügige Spende der Künstler der Galerie im Zunfthaus. weiter

Leser der Familienzeitung erhalten Preise

Aktion Familie und GT
Umrahmt von einem Tannenbaum, der den Flur im Amt für Familie und Soziales in der Vorweihnachtszeit schmückt, haben die Gewinner der Hauptpreise des Familienquiz der 6. Ausgabe der Familienzeitung Schwäbisch Gmünd gut lachen. weiter
  • 127 Leser

Forum ist erstmals im Land

Circle of Dreams zeigt sich dem internationalen Fachpublikum
Anfang Dezember wurde in Ludwigsburg mit rund 2000 Teilnehmern und prominenten Rednern das „Creativity World Forum“ abgehalten (wir berichteten). Als Aussteller und als kreative Veranstaltungsagentur mit dabei war „Circle of Dreams“. weiter
  • 5
  • 556 Leser

Zwei Schwerverletzte nach Frontalcrash

Zwei Fahrzeuge sind auf der B 29 bei Böbingen gegen 16.30 Uhr am Mittwoch frontal zusammengestoßen. Die Polizei hat die B 29 komplett gesperrt. Ein 40-Jähriger geriet hinter einem Lkw aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegen kommenden Opelfahrer zusammen. Der Opelfahrer, der eingeklemmt wurde, musste von den Freiwilligen weiter
  • 303 Leser

Comenius-Projekt der Kaufmännischen Schule in Aalen

Die Kaufmännische Schule in Aalen freut sich, an den von der Europäischen Union initiierten und geförderten Comenius-Schulpartnerschaften unter den Regionen Europas teilnehmen zu können. Die Partner der Aalener Kaufmännischen Schule sind eine berufliche Schule im elsässischen Haguenau, ein technisches Gymnasium und eine Handelsschule aus Riposto (Sizilien) weiter
  • 234 Leser

Ehrungen bei Feier des SSV Aalen

„Die Kinder sollen heute das Programm der Jahresabschlussfeier des SSV prägen“, so formulierte der Vorsitzende Albrecht Schmid das Motto der diesjährigen Veranstaltung in der Greuthalle. Die festlich geschmückten Tische und das Erscheinen des Nikolaus gaben der gut besuchten Veranstaltung auch einen weihnachtlichen Charakter. Die gute Nachwuchs- weiter
  • 243 Leser

Loriot-Fans stürmen das Palais

TheaterMenschen begeistern mit ausgewählten Loriot-Sketchen
Die TheaterMenschen haben sich am vergangenen Wochenende im Palais Adelmann dem wohl vielseitigsten deutschen Humoristen überhaupt angenommen: Sieben Sketche aus Loriots dramatischen Werken standen auf dem Programm. Das Interesse des Publikums war immens. Beide Aufführungen im Palais waren ausverkauft. weiter
  • 4
  • 426 Leser

Kaffeeautomat an die Ellwanger Tafel gespendet

Die Ellwanger Tafel hat von der Firma Kicherer home einen Kaffeevollautomaten, Geschirr und Zubehör im Wert von rund 1000 Euro für ihre Kaffeeküche erhalten. Die haupt- und ehrenamtlichen Helfer freuen sich sehr, dass künftig immer frischer Kaffee zur Verfügung stehen wird, auch für die Kunden der Tafel. Uta Frick: „Die Ellwanger Tafel ist eine weiter
  • 423 Leser

Die Milch bestimmt die Steuer

Gastronomen ächzen wegen der komplizierten Regelungen mit den unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen
Zum Hieressen oder zum Mitnehmen? Hinter der freundlichen Frage stecken oft handfeste wirtschaftliche Interessen. Denn je nachdem, ob eine Latte Macchiato vor Ort getrunken oder mitgenommen wird, werden 7 oder 19 Prozent Mehrwertsteuer berechnet. Gerade Bäckereien haben damit derzeit zu kämpfen. weiter
  • 5
  • 538 Leser

Stimmliche Entwicklung ist spürbar

Chöre des Kopernikus-Gymnasiums bringen die Kirche zum Klingen, vor voll besetzten Publikumsreihen
In allen Alterstufen wird am Kopernikus-Gymnasium gesungen und musiziert. Die Freude am gemeinsamen Gesang und den vokalen Wohlklängen wurde beim Konzert der KGW-Chöre von den ganz Kleinen bis zu den ganz Großen deutlich. Und auch in den voll besetzten Publikumsreihen. Der Unterstufenchor wurde zudem mit einem Preis ausgezeichnet. weiter
  • 253 Leser

Schlesier auf Weihnachtsfeier geehrt

Die Schlesier haben in Aalen bei ihrer Advents- und Weihnachtsfeier langjährige Mitglieder geehrt. Auf dem Bild (v.l.): Guido Poppe (40 Jahre) , Johanna Brinkel (50 Jahre) , Hans Hoinka (50 Jahre), Gerhard Smolarek. Nicht im Bild: Ursula Gogolin (50 Jahre) und Reinhard Volker (60 Jahre). In seiner Rede blickte Gerhard Smolarek auf die Ereignisse der weiter
  • 394 Leser

Renovierung schreitet voran

Die Essinger Quirinuskirche ist eingerüstet – noch einige Wochen Arbeit nötig
In der evangelischen Kirche in Essingen herrscht seit Anfang Oktober reger Betrieb. Nicht Gottesdienstbesucher gehen ein und aus, sondern Handwerker. In rund 350 Stunden ehrenamtlicher Eigenleistung sind bisher von Gemeindemitgliedern Bänke ausgeräumt, Brüstungen und Epitaphien mit Folien abgedeckt, schadhafter Wandputz abgeschlagen worden. weiter
  • 325 Leser

Zwei Verwaltungen für die gleiche Aufgabe

Hartz-IV-Betreuung soll weiter von Kreis und Arbeitsagentur gemeinsam gestaltet werden, fordert der Landrat
Landrat und Kreistag des Ostalbkreises fordern, dass die Arbeitslosenunterstützung und die Sozialhilfe auch weiterhin gemeinsam von der Agentur für Arbeit und vom Landkreis wahrgenommen wird. Die neue Regierungskoalition in Berlin will das nicht. weiter
  • 5
  • 411 Leser

„Joy of Gospel“ singt in Sankt Wolfgang

Der Chor „Joy of Gospel“ hat am vergangenen Sonntag ein Benefizkonzert in der nahezu vollbesetzten St. Wolfgang-Kirche gegeben. Die 25-köpfige Gruppe unter der Leitung von Tanja Gold legte bei ihrem zweistündigen Gastspiel einen mitreißenden Auftritt hin. Schon der Einzug durchs Kirchenschiff war fulminant: mit dem Lied „There’s weiter
  • 281 Leser

Der kleine Lord kommt nach Aalen

Passend zur Vorweihnachtszeit präsentiert der Theaterring Aalen am Sonntag, 20. Dezember, um 19 Uhr in der Aalener Stadthalle ein Musical für die ganze Familie. Die Romanvorlage von Frances H. Burnett spielt im Amerika des 19. Jahrhunderts:Cedric Errol ist ein fröhlicher Junge, der in bescheidenen Verhältnissen bei seiner Mutter aufwächst. Sein mürrischer weiter
  • 241 Leser

Kein störendes Gewerbe

Technischer Ausschuss stimmt Umnutzung zu
Der Technische Ausschuss hat der Umnutzung des ehemaligen Tageskaffees im Gebäude Katzenbachstraße 70 in ein Lager bzw. eine Ausstellung für Raumausstattung ebenso zugestimmt wie der Umnutzung des früheren Verkaufsraums der Bäckerei in eine Mietwerkstatt für Motorräder. weiter
  • 207 Leser
Prima Klima zum Eislaufen: Die Ellwanger Feuerwehr hat gestern den Eisweiher beim Wellenbad gefüllt, wie unser Foto zeigt. Bei den anhaltend frostigen Temperaturen finden Schlittschuhläufer bald beste Bedingungen. Wie Dr. Anselm Grupp, Pressesprecher der Stadt Ellwangen, mitteilt, werde die Eisfläche bei anhaltendem Frost bis zum Wochenende stabil sein. weiter
  • 5
  • 274 Leser

Der Mann, der Georg Elser tötete

Nun in der Georg-Elser-Gedenkstätte Königsbronn angekommen: der Grabstein für SS-Oberscharführer Theodor Bongartz
„Bongarts“. Auch die Schreibweise des Nachnamens – am Ende mit „s“ anstatt mit „z“ – entspricht nicht den Tatsachen. Auf dem Friedhof in Heilbronn-Böckingen wurde der gebürtige Krefelder als Oberfeldwebel der Wehrmacht beigesetzt – in Wahrheit war er Oberscharführer der SS. Bongartz hat den Königsbronner weiter
  • 464 Leser

Grandioser Ballettabend: „Schwanensee“

Am 17. Dezember bietet die Stadthalle Aalen um 19.30 Uhr den Ballettfreunden nicht nur ein herausragendes kulturelles Ereignis, sondern klassische Unterhaltung pur. Das Ballett „Schwanensee“, das vom St. Petersburger Ballett mit graziöser Eleganz und athletischer Sprungfertigkeit getanzt wird, wurde von Alexander Bruskin neu interpretiert weiter
  • 222 Leser

Stödtlener Kinder helfen Menschen in Rumänien

Wie bereits in den vergangenen Jahren, haben sich die Kinder der vierten Klasse der Grundschule Stödtlen für benachteiligte Menschen in Rumänien engagiert. Kai Arnold, Vorsitzender von Favor Westhausen e.V., schilderte den Schülern die Not in dem osteuropäischen Land. Viele Kinder waren vom Schicksal der Familien bewegt und wollten helfen: Sie starteten weiter
  • 190 Leser

Erzieherin niedergestochen

Prozessauftakt: 15-jähriger Crailsheimer wegen versuchten Mordes vor Gericht
Ein 15-Jähriger aus Crailsheim muss sich seit Mittwoch wegen versuchten Mordes vor dem Ellwanger Landgericht verantworten. Der Jugendliche soll eine Erzieherin mit einer Schere hinterrücks in den Nacken gestochen haben. Der Prozess, wegen der Jugend des Täters nichtöffentlich geführt, erfährt ein bundesweites Medienecho. weiter
  • 5
  • 544 Leser

Wandern und Musizieren

Altbürgermeister Werner Bruckmeier feiert den 75.
Sein Nachfolger, der Täferroter Bürgermeister Jochen Renner, war einer der ersten Gratulanten. Am Mittwoch wurde Werner Bruckmeier, ehemaliger Bürgermeister von Täferrot, 75 Jahre alt. weiter
  • 153 Leser

„Macht keinen Spaß“

In Sachen Grünprojekt bleibt Abtsgmünd aber zuversichtlich
„Das kam nicht überraschend“, meint Abtsgmünds Bürgermeister Georg Ruf zur Entscheidung des Stuttgarter Kabinetts, die Gemeinde nicht für die Ausführung eines Grünprojektes zu wählen. „Wir sind weiter guten Mutes“, so Ruf. Kann er sein, denn die Entscheidung, wer in den Jahren ab 2019 Grünprojekte und Gartenschauen bekommt, soll weiter
  • 4
  • 240 Leser

Lob für fleißige Singstundenbesucher

Familienfeier des Liederkranzes Abtsgmünd – Kirrmann und Kuhn werden zu Ehrensängern ernannt
Der Liederkranz Abtsgmünd hat bei seiner traditionellen Familienfeier im Josefshaus verdiente Sänger und Förderer des Vereins geehrt. Siegmund Kirrmann und Paul Kuhn haben die Goldene Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes erhalten. weiter
  • 269 Leser

Ungeahnte Folgen der Insolvenz

Nach der Insolvenz des Autohauses Maier streiten sich Kunden über Rechnungen für bereits bezahlte Winterräder
Nachdem sich die Hoffnungen zerschlagen haben, das insolvente Aalener Autohaus Maier GmbH & Co. KG zu retten, droht zwischen dem Insolvenzverwalter und der Aalener Anwaltskanzlei Bayrhammer & Partner ein ärgerlicher Rechtsstreit um Winterräder. weiter
  • 4
  • 1396 Leser

Gefährliche Schwingungen

Wegen schwerer Schäden muss der Kirchturm der katholischen Kirche grundlegend saniert werden
Schon längere Zeit können die Glocken der Stadtpfarrkirche nicht mehr mit vollem Geläut eingesetzt werden. Erhebliche Schäden im Mauerwerk des Kirchturms lassen dies nicht mehr zu. Deshalb hat der Kirchengemeinderat Anfang des Jahres beschlossen, den Kirchturm zu sanieren. Die Diözese hat jetzt das Finanzierungskonzept in Höhe von 415 000 Euro vorgelegt. weiter
  • 389 Leser

Gemeinderat an Designhochschule

Schwäbisch Gmünd. Gmünds Gemeinderat hatte am Mittwoch seine letzte Sitzung vor der Winterpause in der Hochschule für Gestaltung. Empfangen wurden die Stadträte dort von Rektorin Cristina Salerno. Salerno sah den Besuch als „Signal im Sinne dessen, was der OB sagt: dass die Hochschule zu Schwäbisch Gmünd gehört“. Dieses Bekenntnis sei wechselseitig. weiter
  • 212 Leser

Boulevard ohne Ampel

Gemeinderat gegen Linksabbiegespur ins Taubental
Gmünds Gemeinderat hat sich am Mittwoch mit Mehrheit – gegen die Stimmen der SPD-Fraktion – gegen eine Linksabbiegespur vom Boulevard vor dem Bahnhof ins Taubental und damit auch gegen eine Ampel auf dem Boulevard ausgesprochen. weiter
  • 5
  • 230 Leser

Weg frei für Bauplätze

Gemeinderat gibt grünes Licht für mehrere Vorhaben
Gmünds Gemeinderat hat am Mittwoch grünes Licht gegeben für mehrere Baugebiete in Rechberg und Straßdorf und damit für weitere Wohnbauplätze. Zudem sprach sich der Gemeinderat für einen neuen Sportplatz beim früheren Rechberger Märchenwald aus. weiter
  • 192 Leser

Bangen um kleine Hundeschule

Junge Frau führt einen unkonventionellen Kampf wider Ressentiments gegen eine Hundeschule in Eigenzell
Hundeschulen sind eine feine Sache für Tier und Mensch, weil das Zusammenleben beider auf geradezu spielerische Art und Weise vereinfacht wird. Deshalb sind Hundeschulen auch sehr beliebt – allerdings schwebt über der Gründung einer solchen Einrichtung in Eigenzell unverdienterweise ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit. Eine junge Frau wirbt weiter
  • 5
  • 637 Leser

Erlebtes aufs Blatt mit Kreide und Pinsel bringen

Sie erlebt alles, was in ihren Bildern entsteht: Elisabeth Feil, eine Künstlerin, die an den Rollstuhl gefesselt ist. Feil stellt noch bis Mitte Januar ihre Bilder im Café Rezeptfrei in Aalen aus. Angesprochen wurde sie vom Rezeptfrei-Inhaber Peter Daur. In ihrer mittlerweile fünften Ausstellung präsentiert sie neben ihren Bildern zu jedem Werk einen weiter
  • 251 Leser

Komödiantischer Rundumschlag

Rebecca Carrington und ihrem Cello „Joe“ haftet ein internationales Flair an
Dass Rebecca Carrington „Tschei Ess Bach“ nicht nur liebt, sondern seine anspruchsvollen Solo-Suiten auch spielen kann, das beweist die Engländerin gleich zu Beginn. Aber das soll beileibe nicht alles sein, was sie mit ihrem Cello „Joe“ so anstellen kann. „Me and my cello“ tourt nämlich in einem komödiantischen Kultur-Rundumschlag weiter
  • 392 Leser

Kaltwalzwerk Oberkochen ehrt langjährige Mitarbeiter

Trotz Krise hätten sich die Verantwortlichen des Kaltwalzunternehmens C. D. Wälzholz in Oberkochen bewusst für eine schöne Feier zur Mitarbeiterehrung entschieden. Betriebsleiter Markus Franz begann mit den Ehrungen: Otto Egetenmeyer (25 Jahre), Arno Janitschek (25 Jahre), Wolfgang Eberhart (25 Jahre). Karsten Pötzsch ehrte die Jubilare im Auftrag des weiter
  • 726 Leser
Kurz und Bündig
Lernen in den Weihnachtsferien Die VHS Ostalb bietet in Bopfingen zwei Mathematikkurse an. Der Kurs „Brüche und Dezimalzahlen“ für Klasse 6 und 7 ist ab Montag, 4. Januar, von 10 bis 12 Uhr. Der zweitägige Kurs „Gleichungen lösen“ für die Klassen 8 und 9 beginnt am Donnerstag, 7. Januar, um 10 Uhr. Beide Kurse sind im OAG. Anmeldung: weiter
  • 312 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert Die Stadtkapelle Bopfingen spielt am Sonntag, 20. Dezember, um 16 Uhr in der Stauferhalle ihr Weihnachtskonzert. Saalöffnung ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro. weiter
  • 2765 Leser
Kurz und Bündig
Alpenländische Weihnacht Die Böhmerwald Stubenmusi Bopfingen bittet zur Alpenländischen Weihnacht in die St. Nikolauskirche Aufhausen. Beginn am Samstag, 19. Dezember, ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 3473 Leser
Kurz und Bündig
Bopfingen tagt Die nächste Sitzung des Gemeinderats ist am Donnerstag, 17. Dezember, um 17 Uhr, im Sitzungssaal „Schranne“. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Vorberatungen zum Haushalt 2010. weiter
  • 2987 Leser

Postfiliale öffnet in Pflaumloch

Riesbürg-Pflaumloch. Die Deutsche Post eröffnet am 23. Dezember für Riesbürg-Pflaumloch wieder eine Postfiliale. In den Räumen der Firma EML Martin Lipsz in Pflaumloch, Bahnhofstraße 20, erhalten die Kunden wieder Brief- und Paketdienstleistungen. Das Leistungsangebot umfasst neben dem Verkauf von Briefmarken und DHL-Paketmarken auch die Annahme von weiter
  • 262 Leser
Rieser Kaleidoskop
Das Statistische Landesamt Oettingen hat sich als künftiger Standort für das Bayerische Statistische Landesamt beworben. Dies sagte Bürgermeister Matti Müller. Da der geplante neue Standort Fürth scheinbar auf wenig Gegenliebe stößt, hatte sich Matti mit einem „Bewerbungsschreiben“ in die Diskussionen eingebracht. Oettingen sei als Bindeglied weiter
  • 5
  • 286 Leser

Riesbürg ist nun Träger des Friedhofes

Silberne Ehrennadel an Gerhard Allgeyer im Gemeinderat Riesbürg verliehen
Im Rahmen der letzten Sitzung des Riesbürger Gemeinderats in diesem Jahr hat Bürgermeister Günther Neumeister den langjährigen Pflaumlocher Ortsvorsteher Gerhard Allgeyer mit der Silbernen Ehrennadel des Baden-Württembergischen Gemeindetags ausgezeichnet. weiter
  • 261 Leser

Kiloweise Wissen auf dem Buckel

Bopfinger Gesamtelternbeirat organisiert den 1. Bopfinger Ranzentag am 16. Januar in der Jahnhalle
Wer die Schulranzen seiner Kinder in die Hand nimmt, der weiß: ziemlich schwer, was Grundschüler durch die Gegend schleppen müssen. Auch für den Bopfinger Gesamtelternbeirat ist dies ein Thema. Für den 16. Januar haben die Eltern daher einen Schulranzentag organisiert. Dort gibt’s reichlich Information und Beratung. weiter
  • 263 Leser

Frontalzusammenstoß auf der B 29 bei Böbingen

Bundesstraße wurde von der Polizei gesperrt
Böbingen. Zwei Fahrzeuge sind auf der B 29 bei Böbingen gegen 16.30 Uhr am Mittwoch frontal zusammengestoßen. Die Polizei ist vor Ort und hat die B 29 komplett gesperrt. Unklar ist, wie es den Personen in den Fahrzeugen geht. Zur Unfallursache und zum Ausmaß des Schadens geibt es bislang keine Erkenntnisse. Im Bereich des Unfalles ist eine Baustelle. weiter
  • 6712 Leser

Festlich und vielseitig den Advent verkündet

Weihnachtssingen des Gesang- und Musikvereins Böbingen in der Michaelskirche
Zu einer schönen Tradition ist das „offene Adventssingen“ geworden, zu dem der Gesang- und Musikverein Böbingen jährlich in die fast tausend Jahre alte Michaelskirche in Böbingen einlädt. weiter
  • 119 Leser

Das Dorf am Rande des Himmels

Bartholomäer Heimatkalender
Unter dem Titel „Das Dorf am Rande des Himmels – damals wie heute“ erscheint der Bartholomäer Heimatkalender auch für das kommende Jahr 2010. weiter

Bachs Oratorium

Katholischer Kirchenchor St. Bernhard in Heubach
Einen seltenen musikalischen Höhepunkt wird der Katholische Kirchenchor St. Bernhard in Heubach präsentieren: Am Samstag, 9. Januar, führt der Chor Teile des Weihnachts-Oratoriums von Johann Sebastian Bach auf. weiter
  • 144 Leser

Doktorarbeit statt Kulturamt

Sabrina Hubert, Leiterin des Kulturamtes, geht für ihre Doktorarbeit nach Würzburg
Hochkarätige Kleinkunst in der Zehntscheuer, ein weit über die Gemeindegrenzen hinaus beachtetes Bildhauer-Symposium, Guss am Fluss – dies sind nur einige Pfeiler der Kulturarbeit der Gemeinde, die Sabrina Hubert in den vergangenen Jahren mitgeprägt hat. Am Freitag hat die Kulturamtsleiterin und Öffentlichkeitsarbeiterin ihren letzten Arbeitstag. weiter
  • 243 Leser

Rabiater Dieb in der Aalener Innenstadt

Ein Zeuge, ein ehemaliger Ladendetektiv, beobachtete am Mittwoch gegen 8.20 Uhr eine Person in einem Kaufhaus, die Whiskeyflaschen und Kaffeedosen in einen Rucksack packte. Er sprach den Mann an und bat ihn, mit zum Infostand zu kommen. Auf dem Weg dorthin legte der Unbekannte seinen Rucksack ab und schlug dem Zeugen eine Flasche auf den Kopf. Anschließend weiter
  • 209 Leser

Achtjähriges Kind in Neresheim schwer verletzt

Ein 8-jähriges Mädchen sprang am Mittwoch gegen 07.20 Uhr hinter einem auf dem Parkstreifen in der Hauptstraße geparkten Geländewagen auf die Fahrbahn, ohne auf den Fahrzeugverkehr zu achten. Hierbei wurde das Kind von einem Pkw-Lenker erfasst, der in Richtung Heidenheim fuhr. Dabei zog sich die 8-Jährige, die in ein Krankenhaus verbracht werden musste, weiter
  • 3534 Leser

Anbau soll später kommen

Gemeinderat Lauchheim: Erweiterung des Kindergartens „Kolibri“
Der Gemeinderat Lauchheim befasste sich auch mit der Erweiterung des Kindergartens Kolibri zur Betreuung von Kleinkindern. Mittelfristig sei die Gemeinde aufgefordert, sich um die Versorgung der unter Zweijährigen zu kümmern. weiter
  • 251 Leser

Sieben Elchinger Mehrfachblutspender geehrt

Elchingens Ortsvorsteher Nikolaus Rupp und der Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Alois Schmid ehrten sieben Mehrfachblutspender. Blutkonserven, und somit jeder einzelne Blutspender, sind immer noch das wichtigste Element im Rahmen der lebensrettenden Maßnahmen, sagte Ortsvorsteher Rupp. DRK-Bereitschaftsführer Alois Schmid hob die Vorbildfunktion der weiter
  • 191 Leser

Projekte ausgezeichnet

SDZeCOM-Kunden haben Preise gewonnen
Beim Tag der offenen Tür hat die Contentserv GmbH, ein Partnerunternehmen der SDZeCOM GmbH, zum ersten Mal die Star Awards verliehen. Dabei wurden als beste Kundenprojekte die Mice AG und die Parador GmbH ausgezeichnet. Bei beiden hatte der Medien- und IT-Spezialist aus dem Verlagshaus SDZ.Druck und Medien einen maßgeblichen Part in der Realisierung. weiter
  • 553 Leser

Verpuffung in Biogasanlage im Donau-Ries-Kreis

Heute Morgen kurz nach 07.00 Uhr ging die Mitteilung ein, dass es in einer Biogasanlage im Ortsteil Hamlar zu einer Verpuffung gekommen war. Dabei brach in einem der Gärbehälter auch ein Feuer aus. Die Biogasanlage befindet sich mehrere hundert Meter nördlich des bebauten Ortsgebietes. Dem Großaufgebot an Einsatzkräfte gelang es rasch den Brand im Gärbehälter weiter
  • 358 Leser

„Es kommt dort an, wo es gut tut“

Kinder, Eltern und Erzieherinnen des Kindergarten St. Ulrich in Unterrombach, haben in der Adventszeit Lebensmittel gesammelt. Diese frische Ware wurde in insgesamt 48 Tüten verpackt und von einigen Kindern beim Aalener Tafelladen an die bedürftigen Menschen verteilt. „Die Lebensmittel kommen dort an, wo es gut tut“, betont Kindergartenleiterin weiter
  • 226 Leser

Ohne Frontalunterricht lernen

In der Bohlschule eignen sich im „Haus des Lernens“ die Schüler selbstständig Kompetenzen an
Die Bohlschule ist auf einem neuen Weg. Bereits im letzten Jahr eigneten sich die Siebtklässler in einem so genannten „Haus des Lernens“ die fürs Schuljahr geforderten Kompetenzen an. Gearbeitet werde ohne „Frontalunterricht“, aus dem Lehrer wird Lernbegleiter und die Schüler haben ein Kompetenzraster abzuarbeiten. Ebenso ist weiter
  • 303 Leser

Laden, aber keine Lebensmittel

Aalen-Dewangen. Der Verkauf des ehemaligen Schlecker-Areals in der Reichenbacher Straße ist nun auch notariell beglaubigt worden. Die neuen Besitzer werden dort auch ein Ladengeschäft eröffnen, aller Wahrscheinlichkeit nach aber keinen Lebensmittelladen, wie es der Dewanger Ortschaftsrat gerne gesehen hätte (wir berichteten). Dies erklärten die Verkäufer weiter
  • 247 Leser

Ich sag dich nur drei Worte ...

Premiere des aktuellen Stückes der Heubacher Albvereinstheatergruppe – „Trikot-Lore“ begeistert
Eines der bestens Stücke, das die Heubacher Albvereinstheatergruppe je aufgeführt hat: Mit großem Applaus wurden die ersten Aufführungen von „Trikot-Lore“, dem aktuellen Stück, aufgenommen. Wie immer spielen die Albvereinler für einen guten Zweck. In diesem Jahr soll der Neubau der DRK-Rettungswache in Heubach unterstützt werden. Geadelt weiter
  • 251 Leser
Zur Person

Lob für langjährige Mitarbeiter bei Bansbach und Drohmann

Lorch. Bei den Firmen Bansbach easylift und dem Schwesterunternehmen Drohmann easycut wurden Mitarbeiter geehrt. Langjährige Betriebszugehörigkeit und damit Konstanz beim Personal sei bei Bansbach und Drohmann ein entscheidender Erfolgsfaktor, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Firmenchef Edgar Hahn-Bansbach, der selber sein 25. Jubiläum weiter
  • 5
  • 621 Leser

„PC-Spiele – warum denn nicht?“

Projekt der Klasse 6b der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule
Die Beschäftigung mit Internet und Computer bestimmt für viele Mädchen und Jungen den Alltag. Auch im Schulalltag haben PC und Internet ihren festen Platz. „PC-Spiele – warum denn nicht?“ heißt ein neues Projekt an der Franz-von-Assisi-Schule in Waldstetten. weiter
  • 144 Leser

Wald-Advent beim Akkordeonclub

Spieler, Familien und Angehörige des Akkordeonclubs Waldstetten (ACW) trafen sich jüngst im Waldstetter Bronnforst zum ersten ACW-Wald-Advent. Nach einem kurzen Fackelrundgang gab es am Lagerfeuer leckeren Apfelpunsch, frisch gebackene Gutsle und einige nette Adventsgeschichten. Begleitet von Akkordeon und Gitarre sang die ganze Gruppe traditionelle weiter
  • 191 Leser

Programm 2010 steht

Jahresabschluss bei Seniorengruppe des Waldstetter Albvereins
Die Seniorenwandergruppe des Schwäbischen Albvereins Waldstetten ist weiterhin auf der Erfolgsspur: Genau 725 Wanderer nahmen 2009 an insgesamt 25 Touren, Veranstaltungen und Ausfahrten teil. Zur Adventsfeier fanden sich 45 Gruppenmitglieder ein, um den Tiergarten zwischen Gmünd und Waldstetten anzusteuern und im Anwesen Weingardt eine Rast einzulegen. weiter
  • 138 Leser

Eisplatten von Lastwagen beschädigen Auto

Erst am Dienstagabend wurde dem Autobahn- und Verkehrspolizeirevier mitgeteilt, dass am Montag um 19 Uhr auf der Autobahn Richtung Würzburg kurz nach der Auffahrt Westhausen ein Pkw durch Eisplatten beschädigt wurde. Die Platten lösten sich vom Auflieger eines Sattelzuges und flogen gegen die Front eines hinterher fahrenden VWs, an dem 1000 Euro Schaden weiter
  • 266 Leser

Zehnjähriger in Heidenheim angefahren, Audifahrer gesucht

Auf dem Fußgängerüberweg in der Liststraße an der Ecke Albuchstraße wurde ein 10-Jähriger am Dienstag um 8 Uhr von einem schwarzen Audi angefahren und leicht verletzt. Der Fahrer des Audis hatte zunächst angehalten, war dann aber losgefahren und streifte den Jungen, der da-durch zu Boden stürzte. Anschließend fuhr der Pkw weiter. Zeugen werden gebeten, weiter
  • 303 Leser

Mädchen in Stuttgart angefahren

 Eine 40 Jahre alte Mazda-Fahrerin hat am Mittwoch (16.12.2009) gegen 07.45 Uhr an einem Fußgängerüberweg an der Melanchthonstraße offenbar ein elf Jahre altes Mädchen übersehen und angefahren. Das Kind wurde leicht verletzt und kam in ein Krankenhaus. Das Mädchen fuhr mit ihrem Tretroller die Brenzstraße entlang und wollte am Fußgängerüberweg die Melanchthonstraße weiter
  • 165 Leser

Kreis Augsburg: Dobermann greift Kinder an

Nachträglich wurde bei der Polizei in Schwabmünchen angezeigt, dass am 13. Dezember ein Dobermann zwei Kinder verletzt hatte. Der 33-jährige Vater war mit seinem drei Kindern unterwegs. Während er seinen anderthalbjährigen Sohn auf dem Arm trug, waren seine 5-jährige Tochter sowie sein zweiter Sohn im Alter von 3 Jahren zu Fuß unterwegs. Im Bereich weiter
  • 308 Leser

Gelungenes Fest des Jahrgangs 1939

Der Jahrgang 1939 Waldhausen schloss mit einem Festtag das Jubiläum 2009 ab. Die Altersgenossen feierten gemeinsam einen Gottesdienst in der geschmückten Martin-Luther-Kirche in Waldhausen. Der Flötenkreis, das Jahrgangstrio mit Orgel und Pfarrer Hans-Dieter Koschei gestalteten den Gottesdienst. Im Anschluss erfreuten sich die Altersgenossen an Kulinarischem weiter
  • 157 Leser

15-Jähriger sticht Erzieherin nieder

Versuchter Mord: Heute Prozessauftakt vor dem Landgericht
Ein 15-Jähriger aus Crailsheim muss sich seit heute wegen versuchtem Mord vor dem Ellwanger Landgericht verantworten. Der Jugendliche soll eine Erzieherin mit einer Schere in den Nacken gestochen habe. weiter
  • 5
  • 619 Leser

Einbruch in Kindergarten in Gmünd

Durch Einwerfen einer Fensterscheibe drang ein Unbekannter zwischen Montag und Dienstag in einen Kindergarten in der Gemeindehausstraße ein. Im gesamten Gebäude durchsuchte er sämtliche Schränke und Schubladen. Im Toilettenraum wurde ein Schrank mit Putzmitteln brachial aufgerissen und beschädigt. Entwendet wurde nichts. Der angerichtete Sachschaden

weiter
  • 5
  • 199 Leser

Versuchter Einbruch in Drogeriemarkt in Ellwangen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hatte ein Unbekannter versucht, über die Eingangstüre in einen Drogeriemarkt in der Aalener Straße einzudringen. Der Täter hatte den metallenen Türgriff der Eingangstüre abgerissen und auf den Boden geworfen. Im Bereich des Gehwegs zur Aalener Straße hin wurde vor einem Schaufenster ein aufgestellter Pflasterstein weiter
  • 2264 Leser

Unfall in Aalen: Vier Personen verletzt

15 000 Euro Sachschaden bei Unfall an Rombacher und Anton-Huber-Straße
Die Linksabbiegespur der Rombacher Straße von Unterrombach kommend in Fahrtrichtung Aalen befuhr ein Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug am Dienstag, gegen 13 Uhr. An der Einmündung zur Anton-Huber-Straße bremste er zunächst sein Fahrzeug kurz ab, bevor er in die Straße einfuhr. Hierbei kollidierte er im Einmündungsbereich mit dem Fahrzeug einer Pkw-Lenkerin, weiter
  • 442 Leser

Ehrungen bei der Concordia Westhausen

Großer Ehrungsabend bei der Concordia Westhausen. Unser Bild zeigt von links stehend Monika Rockmeier (vom Eugen Jaekle Gau), Elfriede Dauser, Siglinde Stimmler, Peter Waldenmaier, Maria Biller, Karl Müller, Josef Schlosser, Gudrun Erneker, Eberhard Viert (stellv. Bürgermeister), von links sitzend Elisabeth Schmid, Josef Kirsch, Oswald Kirsch, Maja weiter
  • 371 Leser

Komödiantischer Kultur-Rundumschlag

Rebecca Carrington und ihrem Cello „Joe“ haftet ein internationales Flair an

Dass Rebecca Carrington „Tschei Ess Bach“ nicht nur liebt, sondern seine anspruchsvollen Solo-Suiten auch spielen kann, das beweist die Engländerin gleich zu Beginn. Aber das soll beileibe nicht alles sein, was sie mit ihrem Cello „Joe“ so anstellen kann. „Me and my cello“ tourt nämlich in einem komödiantischen Kultur-Rundumschlag

weiter

Fußgänger nach Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Ein 75 Jahre alter Fußgänger, der am Dienstabend die Gmünder Straße un-achtsam überqueren wollte, wurde von einem 49 Jahre alten Citroen-Fahrer erfasst und zog sich hierbei schwerste Verletzungen zu. Die bisherigen Ermitt-lungen haben ergeben, dass der Verletzte zunächst sein Auto auf der Busspur der Gmünder Straße parkte. Danach stieg er aus und wollte, weiter
  • 171 Leser

Unfallflucht mit fast drei Promille

47-Jährige flüchtet betrunken in Fellbach
Eine 47 Jahre alte Hondafahrerin war auf der Tournonstraße in Fellbach-Schmiden an einem Unfall beteiligt. Sie war unterwegs in Richtung Neugereut, kam auf die Gegenfahrbahn und streifte hierbei den Volvo eines entgegen kommenden 57 Jahre alten Mannes. Hierbei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Nach dem Unfall flüchtete die Unfallverursacherin. weiter
  • 157 Leser

Holzfäller bei Oberstotzingen tödlich verletzt

50-Jähriger wird von großem Ast eine fallenden Eiche getroffen
Tödlich verletzt wurde am Dienstag ein 50-jähriger Holzfäller aus dem Raum Augsburg bei Arbeiten im Walddistrikt Schnegershölzle zwischen Oberstotzingen und Stetten (Kreis Heidenheim). Der Getötete war kurz nach 20 Uhr von zwei nach ihm suchenden Männern gefunden worden, die von seinem Auftrag-geber gebeten worden waren, nach dem überfälligen Mann zu weiter
  • 513 Leser

Im Jugendhaus

Schwäbisch Gmünd. Das Jugendhaus Schwäbisch Gmünd feiert am Freitag, 18. Dezember, eine Jahresabschlussparty. Beginn ist um 18 Uhr, die Party endet gegen 22 Uhr. weiter
  • 2530 Leser

Notstand in der Innenstadt

Im Stuttgarter Zentrum zu wenig Toiletten / WC-Führer wird überarbeitet
Gerade im Weihnachtstrubel ist das Problem wieder einmal drängend: Viele Besucher in der Stuttgarter Innenstadt sind auf der Suche nach einer öffentlichen Toilette. Doch fündig werden sie nicht so leicht. Deshalb stinkt es in dem einen oder anderen Parkhaus oder Straßenecke auch einmal mehr oder weniger nach Urin. weiter
  • 156 Leser

Gegen Gewalttaten an Schulen

Kooperation in Göppingen
Der Göppinger Polizeichef Hans Baldauf und der Leiter des Staatlichen Schulamtes, Hans-Jörg Polzer, haben bei einem Arbeitsgespräch eine enge Zusammenarbeit bei der Vorsorge und Bewältigung von Gewaltvorfällen an Schulen beschlossen. weiter
  • 158 Leser

Konzert in Welzheim

Welzheim. Am Sonntag, 20. Dezember, findet um 17 Uhr in der St.-Gallus-Kirche Welzheim das gemeinsame Konzert der evangelischen Kirchenchöre Alfdorf und Welzheim statt. Auf dem Programm stehen Vertonungen des „Magnificat“, des Lobgesangs der Maria. Die Solisten Eva Kleinheins, Gertraud Holzmann und Johannes Friz musizieren zusammen mit einem weiter
  • 203 Leser

Premiere des AGV 1979 führt hoch hinaus

In seiner ersten offiziellen Veranstaltung konnten die Mitglieder des neu gegründeten AGV 1979 die Johanniskirche und deren Turm besuchen. Gemeinsam mit Thomas Steeb, Vorsitzender des Vereins Pro Gamundia, ging es um die Aufklärung der Ring-Legende die mit der Gründung der Johanniskirche in Verbindung gebracht wird, und die weitere wechselvolle Geschichte weiter
  • 226 Leser

Freude für Züchter

Preise bei Lokalschau des KTZV Herlikofen
Bei der Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Herlikofen in der Gemeindehalle wurden die schönsten Exemplare aus den Reihen der Kaninchen, verschiedener Geflügelrassen und den Tauben präsentiert. Außerdem war der Nikolaus zu Gast. weiter
  • 206 Leser

AGV 1956 hat Berlin im Blick

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Altersgenossenverein 1956 schaute bei der Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurück und hat für 2010 viel vor. Viele Mitglieder waren bei der Jahreshauptversammlung und folgten den Ausführungen von Vorstand Martin Beck. Hervorzuheben waren neben den „normalen“ Stammtischen die Besichtigung des Miedermuseums weiter
  • 147 Leser

Weltkultur in Spanien studiert

Schüler der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule zu Gast in Lérida
Schüler und Schülerinnen der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule Schwäbisch Gmünd besuchten ihre Partner-Schule „Escola de Treball“ in Lérida / Spanien. Der Besuch stand ganz im Zeichen des Comenius-Projekts, das 2008 als bilaterales Unternehmen mit dem Titel „Spain and Germany: our own seven wonders“ begann und 2010 mit der gemeinsamen weiter
  • 174 Leser

Grünprojekt: Keine Entscheidung

Abtsgmünd. Wie Ellwangen und Aalen muss auch Abtsgmünd auf eine endgültige Entscheidung zu seiner Bewerbung für eine Grünschau warten. Auch bei den „Kleinen Gartenschauen“, wie die Grünprojekte genannt werden, sind erst die Kommunen bis 2018 bekanntgegeben worden. Ob Abtsgmünd noch von 2020 bis 2025 zum Zug kommt, ist offen. bin weiter
  • 302 Leser

Blauer BMW gesucht

Goldraub: Neue Erkenntnisse
Zum Goldraub beim Schmuckhersteller Scheurle vor zweieinhalb Wochen teilt die Polizei ihre neuen Erkenntnisse mit. Die Täter seien wohl professionell organisiert und in mehreren Bundesländern aktiv. Gesucht wird ein hellblaumetallicfarbener 3er-BMW. weiter
  • 511 Leser

Mercatura: Baustart Freitag

Aalen. Nach zweijähriger Diskussion ist es jetzt so weit: Für das große Shoppingcenter Mercatura fällt der Startschuss. Am Freitag lädt die Stadt zum offiziellen Baubeginn. Damit geht eine lange Hängepartie zu Ende. Nach dem Abriss des alten Oriongeländes Anfang des Jahres waren immer wieder Fragen aufgekommen, ob der Investor Hochtief HTP das Projekt weiter

Gewinner beim Adventsspiel

 Wieder gibt es einen neuen Gewinner beim SchwäPo-Adventskalender: Das Türchen Nummer 14 hat erfolgreich Hans-Jochen Kahlert aus Aalen geöffnet. Er kann sich über einen Gutschein von FaBo Farben und Boden in Aalen freuen. Mitmachen ist ganz einfach: Auf der Startseite von www.schwaepo.de auf dem Weihnachtsmann im Logo klicken, die Schneelandschaft weiter
  • 238 Leser

SRH-Hochschule wirbt weiter

Ellwangen. Bei der Hauptversammlung des „Fördervereins Berufsbegleitendes Studium“ teilte die Rektorin der Fernhochschule SRH, Prof. Julia Sander, mit, beim Studiengang „Lebensmittelmanagement und -technologie“, der in Ellwangen angeboten wird, seien alle Plätze belegt. Es werde weiter für „Betriebswirtschaftslehre“, weiter
  • 282 Leser

Gaishardter Preisbinokel

Neuler-Gaishardt. Die Dorfgemeinschaft Gaishardt veranstaltet am Dienstag, 5. Januar, wieder einen (Nichtraucher-)Preisbinokel. Beginn 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Wie immer geht keiner ohne Preis nach Hause! Fragen und Informationen unter Tel. (0179) 9220056. weiter
  • 12516 Leser

Michael Ochs rückt nach

Bartholomä. Michael Ochs rückt für Karl Kühnhöfer in den Bartholomäer Gemeinderat nach. Er wird in der heutigen Sitzung, Mittwoch, 16. Dezember, ab 18.30 Uhr im Rathaus verpflichtet. Zudem geht's um Gebührenerhöhungen. weiter
  • 18582 Leser

Die Linke sprach mit Bürgern

Ellwangen. In die Waldschänke hatte die Partei „Die Linke“ Bürger des Stadtteils Klosterfeld gebeten, und Ortsverbandssprecher Gerhard Schneider konnte etwa ein Dutzend Gäste begrüßen. Im Mittelpunkt standen die Sorgen der Gäste. Die Bürger beklagten zum Teil Mängel ihrer Wohnungen, zu einer längeren Diskussion führten Fragen von Hartz IV-Betroffenen. weiter
  • 5
  • 203 Leser

Halle wird saniert

Unterschneidheim investiert 2010 kräftig
Zum Jahresende hat der Unterschneidheimer Gemeinderat für knapp 610 200 Euro Arbeiten zur Sanierung der Ortsdurchfahrt in Oberwilflingen vergeben. Auch die Vergabe von Arbeiten zur Sanierung der Mehrzweckhalle in Höhe von gut 267 800 Euro erfolgte. weiter
  • 218 Leser

AIDS-Beratung über Weihnachten

Ostalbkreis. Das Gesundheitsamt bietet auch zwischen den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel Sprechstunden zur AIDS-Beratung an – und zwar in Schwäbisch Gmünd dienstags von 14 bis 16 Uhr ( 07171) 32 4142 und in Aalen mittwochs von 14 bis 16 Uhr (07361) 503 1120. Allerdings kann bis nach Heilig-Drei-König (6. Januar) kein anonymer AIDS-Test weiter
  • 458 Leser

Burgen und Schlösser als starke Marke

Kapfenburg im Arbeitskreis
Im Schloss Ludwigsburg hat sich jetzt ein Arbeitskreis „Schlösser, Burgen, Gärten Baden-Württemberg“ gegründet. Dessen Ziel ist es, als „starke Marke“ die Schlösser, Burgen und Gärten im Land zu vertreten, um noch mehr als die zurzeit über sechs Millionen Besucher pro Jahr zu gewinnen. Auch Schloss Kapfenburg ist dabei. weiter
  • 464 Leser

Keine Erinnerung

Brutale Schlägerei in Pfahlheim endet mit Freispruch
Freigesprochen wurden zwei 19 Jahre alte Männer aus Ellwangen, die sich vor dem Amtsgericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu verantworten hatten. Die beiden Männer sollen in der Nacht zum 18. April dieses Jahres am Rande einer Discoveranstaltung in Pfahlheim einen Schüler aus Schwäbisch-Hall brutal zusammengeschlagen haben. Der junge Mann wurde weiter
  • 3
  • 255 Leser
Aus der Region
Risse durch BohrungSchorndorf. Die Stadt macht jetzt Geothermiebohrungen für Risse und Schäden an Gebäuden und Straßen verantwortlich. Durch diese Bohrungen senke sich in Schorndorf die Erdoberfläche, teilt Oberbürgermeister Klopfer mit. Es gebe große Schäden an einer Schule; das Schulgebäude müsse vermutlich bald geschlossen werden. Auch an mindestens weiter
  • 189 Leser

Chinaseuche bedroht Kaninchen

Veterinäruntersuchungsamt Stuttgart warnt vor Massensterben – auch Streicheltiere impfen
Seit Herbst nehmen sie dramatisch zu, die Todesfälle unter Kaninchen. Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) in Stuttgart spricht inzwischen sogar von einem „Massensterben“. Schuld ist eine Viruserkrankung, die Rabbit Haermorrhagic Disease (RHD). Auch „Chinaseuche“ genannt. Für Menschen und andere Haustiere ist sie weiter
  • 710 Leser

„Weniger Fichten pflanzen

Infoveranstaltung der Forstbetriebsgemeinschaft Härtsfeld (FBG)
Wiederaufforstung wird nur noch finanziell gefördert, wenn die Fläche handelt, die von Käfern oder Sturm geschädigt wurde. Für reine Nadelholzbestände gibt es keine Mittel. Es müssen in jedem Bestand zehn Prozent Laubholz vorhanden sein. weiter
  • 276 Leser

Weihnachtskonzert

Schwäbisch Gmünd-Degenfeld. Der Liederkranz Degenfeld veranstaltet am Samstag, 19. Dezember, in der katholischen Mariä-Namen-Kirche ein Weihnachtskonzert. Beginn ist um 18.30 Uhr. Mitwirkende an diesem Abend sind alle drei Chöre des Liederkranzes. Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzerts wird wie immer Sankt Nikolaus in die Kirche einziehen und die weiter
  • 168 Leser

„Christmasparty“

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Die Christmasparty des Liederkranz Straßdorf mit der Partyband „Frontal“ steigt am Freitag, 18. Dezember, in der Römersporthalle, Beginn ist um 21 Uhr. Karten zu 8 Euro im Vorverkauf gibt es bei den Geschäftsstellen der KSK in Gmünd, Straßdorf, Waldstetten, Rehnenhof, Unterbettringen, Bettringen-Riedäcker, im weiter
  • 330 Leser

Kündigungen sind bis Ende 2010 ausgeschlossen

Betriebsvereinbarung bei ZFLS
In Schwäbisch Gmünd sind bei der ZF Lenksysteme GmbH derzeit 4599 Mitarbeiter, davon 207 Auszubildende, beschäftigt. Für alle gibt es kurz vor Weihnachten eine frohe Botschaft: Betriebsbedingte Kündigungen sind bis zum 31. Dezember 2010 ausgeschlossen. weiter
  • 704 Leser

Wenn Maler singen

Stimmungsvolles Adventscafé im Gemeindehaus
Menschen mit Behinderung, Angehörige und Mitarbeiter des Bischof-Sproll-Hauses und der Wohngemeinschaft Jakob-Uhlmann-Straße trafen sich zum besinnlichen Adventscafé. weiter
  • 178 Leser

Rücklage schmilzt

Jagstzeller Gemeinderat beschließt Haushalt 2010
Erstmals nach vier Jahren müssen in Jagstzell wieder Kredite aufgenommen werden, um den Gemeindehaushalt finanzieren zu können. Nur so könne die momentane Krise überbrückt werden, erklärte Bürgermeister Raimund Müller im Gemeinderat. weiter
  • 212 Leser

Umfrage soll Klarheit bringen

Gebührengerechtigkeit beim Abwasser beschäftigt erneut den Gemeinderat
Zisternennutzer im Visier: Wer leitet ins Jagstzeller Abwasserkanalnetz Brauchwasser ein ohne dafür zu zahlen? Diese Frage beschäftigte am Montag einmal mehr den Jagstzeller Gemeinderat. Eine Umfrage soll nun Klarheit schaffen. weiter
  • 4
  • 253 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert In der Versöhnungskirche findet am Donnerstag, 17. Dezember, um 19.30 Uhr, das Weihnachtskonzert des Ernst-Abbe-Gymnasiums statt. Eintritt frei, Spenden erwünscht. weiter
  • 3344 Leser
Kurz und Bündig
Technischer Ausschuss Die nächste Sitzung ist am Mittwoch, 16. Dezember, um 16.30 Uhr, im Bürgersaal Oberkochen. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben. weiter
  • 2280 Leser

Spenden für Kinderhospiz

Neresheim-Weilermerkingen. Schon seit Jahren sammelt die Firma Karl Stoll, Christbaum-Kulturen, Geld für einen guten Zweck. In diesem Jahr unterstützt das Unternehmen den Malteser Kinderhospizdienst Ostalb. Der Malteser Kinderhospizdienst kümmert sich um jene Familien, in denen ein Kind an einer schweren Erkrankung leidet oder ein Kind um einen verstorbenen weiter
  • 166 Leser
Kurz und Bündig
Essingen tagt Der Gemeinderat trifft sich am Donnerstag, 17. Dezember, um 18 Uhr, im Rathaus Essingen zur nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Haushaltsplan und die Haushaltssatzung, der städtebauliche Entwurf „Wohnbebauung Ried-Süd“ sowie die Kindergrippe im Pfählenweg. weiter
  • 3586 Leser
Kurz und Bündig
Diavortrag am Nachmittag Albert Schmid zeigt in der Begegnungsstätte Am Seltenbach in Essingen, am Mittwoch, 16. Dezember, um 14.30 Uhr, Dias zum Thema: „Rundreise durch Israel und den heiligen Stätten der Bibel.“ weiter
  • 3163 Leser
Kurz und Bündig
Weihnachtskonzert Am Mittwoch, 16. Dezember, um 19.30 Uhr findet in der katholischen Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ das Weihnachtskonzert des Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasiums Neresheim statt. Die Arbeitsgemeinschaften der Schule haben ein abwechslungsreiches Programm mit feierlicher und besinnlicher Musik zur Weihnachtszeit zusammengestellt. weiter
  • 178 Leser

Bildkalender gewonnen

Schwäbisch Gmünd. Beim Adventskalender der Online-Ausgabe der GMÜNDER TAGESPOST hat Florian Traa aus Leinzell Türchen 14 gewonnen. Er darf sich über einen Bildkalender von DigitalDruck Deutschland freuen und wird benachrichtigt. weiter
  • 2694 Leser

Danke allen Spendern der SchwäPo-Benefizaktion

Schon viele haben für „Advent der guten Tat“ gespendet und damit unbürokratische, direkte Hilfe für Not leidende Menschen ermöglicht
Viele Spenden sind für „Advent der guten Tat“ bei uns eingegangen. Dafür ganz herzlichen Dank! weiter
  • 285 Leser
POLIZEIBERICHT

Junger Exhibitionist

Ellwangen. In der vergangenen Woche, am Mittwoch, wurde gegen 23.30 Uhr vor der Pforte der Virngrundklinik ein junger Mann beobachtet, der in der Öffentlichkeit onanierte. Am Freitagabend gegen 22 Uhr tat vermutlich derselbe Mann dies vor einem Ellwanger Lokal. Er entschwand, als jemand bemerkbar auf ihn zuging. Die Person wird auf etwa 15 bis 18 Jahre weiter
  • 259 Leser
POLIZEIBERICHT

Blumen ergaunert

Aalen. Ein 28-jähriger Mann aus Hofherrnweiler hat mehrfach über Internet Blumen bestellt, die zwar geliefert, von ihm jedoch nicht bezahlt wurden. Inzwischen ist dem Blumenlieferanten ein Schaden von etwa 140 Euro entstanden, weshalb er jetzt Anzeige erstattete. Welchen Zweck die Blumen zu erfüllen hatten und ob sich der Aufwand lohnte, ist der Polizei weiter
  • 217 Leser
Kurz und Bündig
Schmuck Die Gmünder Schmuckgruppe Candis und der Bildhauer Andreas Futter präsentieren im Refektorium des Prediger ausgefallenen Schmuck für Mensch und Raum. Geöffnet: Freitag, 18. Dezember, 18 bis 21 Uhr; Sa, 19. Dezember, 10 bis 21 Uhr und So, 20. Dezember, 10 bis 18 Uhr. weiter
  • 2508 Leser
Kurz und Bündig
GOA-Weihnachtsfeier Wegen einer Weihnachtsfeier der Abfallwirtschaftsgesellschaft GOA am Freitag, 18. Dezember, haben an diesem Tag folgende Wertstoffhöfe ab 17 Uhr geschlossen: Abts-gmünd, Schwäbisch Gmünd Lorcher Straße und Oberbettringer Straße. Für Fragen steht die GOA unter den Nummern (07171) 1800-555 und -520 zur Verfügung. weiter
  • 2010 Leser
Kurz und Bündig
Infoveranstaltung Die Interessengemeinschaft Ledergasse lädt am Freitag, 18. Dezember, um 20 Uhr zu einer Infoveranstaltung in die Uhrenstube.Die Stadtverwaltung informiert dabei über den aktuellen Planungsstand bezüglich der Ledergasse. weiter
  • 2257 Leser
Kurz und Bündig
Integrationsbeirat Eine öffentliche Sitzung des Integrationsbeirats findet am Donnerstag, 17. Dezember, um 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Rathaus statt. Auf der Tagesordnung stehen Infos zum Stand des Gemeindezentrums im Becherlehen, die Bewerbungen für den Integrationsbeirat und das Integrationskonzept. weiter
  • 2555 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenreisen Unter dem Motto „Wenn einer eine Reise tut, sind wir an seiner Seite“ bietet der DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. Bus- und Flugreisen für Senioren an. Reiseziele innerhalb Deutschlands und Europas werden angeboten und von DRK-Mitarbeitern begleitet. Prospekte sind beim DRK-Kreisverband, Josefstraße 5, in Schwäbisch Gmünd weiter
  • 154 Leser

Gartenschau: Aalen muss warten

Aalen. Für die Landesgartenschau gibt es zwar eine erste Vorentscheidung, allerdings nur für die Bewerbungen zwischen den Jahren 2015 und 2018. Aalen hat sich bekanntlich für das Jahr 2022 beworben. Nun teilt das Staatsministerium mit, wer bis 2018 die Grünausstellungen bekommt.Über den zweiten Abschnitt des Zeitraums von 2015 bis 2025 gibt es noch weiter
  • 301 Leser

Danke, liebe Bahn

Da macht man es so wie die netten Leute in der Bahnwerbung: Für 29 Euro in jede Stadt in Deutschland. Man bucht fleißig drei Monate im Voraus, zahlt noch einem Extrazuschlag für die Reservierung, weil die erst vier Wochen vorher möglich ist, und setzt sich am Freitagnachmittag in den Zug nach Salzburg. Bekämpft die Fahrgäste erfolgreich, die aus der weiter
  • 1
  • 469 Leser

Ein wundersamer Abend

Heiter-nachdenkliche Musicalaufführung des Scheffold-Gymnasiums
In der Auferstehung-Christi-Kirche in Bettringen-Lindenfeld erlebten Besucher ein Weihnachtsmusical mit dem Titel „Weihnachten fällt aus“ von Peter Schindler. Der Unterstufenchor und das Orchester der Musikzugklasse acht des Scheffold-Gymnasiums präsentierten das Musiktheaterspiel in einer bemerkenswerten Dichte. weiter
  • 175 Leser

Zum Ausspannen und Aufwärmen

Ellwangen. Mit ihrem zweiten adventlichen Abendgesang hat die Schönenberger Rhythmika in der St. Anna- Virngrundklinik die Ohren und Herzen vieler Patienten erreicht. Sowohl auf den Patientenzimmern wie auch in der Klinikkapelle erfreuten sich zahlreiche Zuhörer an der Musik des gemischten Chors und der kleinen Instrumentalgruppe. Das Programm lebte weiter
  • 192 Leser

Wie es im Jugendhaus läuft

Ruppertshofen. Einen Bericht zum Thema Jugendhaus geben Mitarbeiter der Firma Epia in der Sitzung des Gemeinderats Ruppertshofen am morgigen Donnerstag, 17. Dezember, im Sitzungssaal des Rathauses ab. Zudem geht es um den Bepflanzungsplan im Baugebiet „Tanngassenrain-Erweiterung“, um die Friedhofsatzung, die Kläranlagen und um Bausachen. weiter
  • 137 Leser

Benefizkonzert in Spraitbach

Adventskonzert der Chöre
Zum neunten Mal veranstalten die Spraitbacher Chöre am Sonntag, 20. Dezember, gemeinsam mit dem Musikverein ihr Adventskonzert in der St.-Blasius-Kirche. weiter

Die Waldstetter Weihnacht naht

Waldstetten. Die fünfte Waldstetter Weihnacht steht vor der Tür. Am Sonntag, 20. Dezember, öffnen sich die Türen der Stuifenhalle um 14.30 Uhr. In enger Zusammenarbeit mit Schulen und Vereinen gestaltet die Gemeinde Waldstetten ein Familienfest der besonderen Art. Der Schwerpunkt an diesem besinnlichen Nachmittag wurde dieses Jahr auf Programmbeiträge weiter
  • 167 Leser

Für Stadtpark im Zentrum

Lorcher SPD diskutiert bei ihrer Mitgliederversammlung aktuelle Kommunalpolitik
Die Lorcher SPD hat in einer offenen Mitgliederversammlung im Gasthaus „Sonne“ die aktuelle Kommunalpolitik diskutiert. Grundlage für die Diskussion war ein ausführlicher Bericht des Vorsitzenden der SPD-Gemeinderatsfraktion, Manfred Schramm, über den Start der neuen Wahlperiode. weiter
  • 103 Leser

Nudel-Erich

Erinnern wir uns gern an Erich H., den langjährigen Staatsratsvorsitzenden der DDR? Wie auch immer: Erich ist wieder auf dem Vormarsch. Nicht zu Lande, nicht zur Luft, sondern zu Wasser. „Nudel-Erich“ nennt sich der Nachbau eines witzigen „noodle-timers“, dessen Vorfahr ein eleganter Italiener ist. Die knapp 14 cm große silberfarbene weiter

Überführung nur mit Rampe sinnvoll

Agenda Arbeitskreis Mobilität und Verkehr lehnt kleine Lösung ab
Eine kurze Überführung über das Bahnhofsgelände ist nicht überzeugend, diese Ansicht vertritt der Agenda Arbeitskreis Mobilität und Verkehr. Thomas Kaiser, Sprecher der Gruppe, spricht sich für eine lange Version aus, die direkt mit dem Gartenschaugelände verbindet. weiter
  • 1
  • 194 Leser

Kochen und Backen zum Fest

Kaisersbach. Zum Beginn der Weihnachtsferien bietet der Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee im Hotel Schassberger Ebnisee am Montag, 21. Dezember, von 15 bis 17 Uhr einen Minikochkurs für Erwachsene an. Am Mittwoch, 23. Dezember, von 15 bis 17 Uhr ist ein Minibackkurs für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Anmeldung bis zum 19. Dezember erforderlich weiter
  • 151 Leser
POLIZEIBERICHT

Keine neuen Hinweise

Schwäbisch Gmünd. Die gemeinsame Ermittlungsgruppe der Kripo Schwäbisch Gmünd und der Unfallermittlung der Aalener Verkehrspolizei zum Todesfall im Akazienweg wurde aufgelöst. Die Ermittlungen werden durch die Unfallfluchtermittlung weitergeführt. Die jüngsten Veröffentlichungen in den Medien haben keine neuen Hinweise und Ermittlungsansätze ergeben. weiter
  • 2311 Leser
POLIZEIBERICHT

Apotheke als Ziel

Schwäbisch Gmünd. In der Weißensteiner Straße bemerkte ein Anwohner beim nächtlichen Rundgang mit seinem Hund am Dienstag um 1.45 Uhr eine eingeschlagene Fensterscheibe an einer Apotheke. Die Polizei stellte fest, dass in die Apotheke eingestiegen worden war. Nach dem derzeitigen Kenntnisstand fehlen keine Medikamente. Die Polizei geht davon aus, dass weiter
  • 208 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch misslungen

Schwäbisch Gmünd. Kurz vor Mitternacht am Montagabend bemerkte ein Passant auf dem Nachhauseweg, dass an einem Frisörgeschäft in der Bocksgasse eine Schaufensterscheibe beschädigt ist. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass versucht worden war, die Scheibe beim Frisör einzuschlagen, bzw. einzutreten. Nachdem die Scheibe standgehalten hatte und wohl weiter
  • 220 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbruch in Schule

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. In der Nacht auf Dienstag wurde in die Pestalozzischule eingebrochen. Im Gebäude wurden systematisch sämtliche Klassenzimmer mittels eines Werkzeugs mit brachialer Gewalt geöffnet und in den Zimmern die Schränke und Behältnisse durchsucht. Nach dem bisherigen Erkenntnisstand wurde Bargeld in äußerst geringem Umfang gestohlen. weiter
  • 153 Leser
POLIZEIBERICHT

Wohnsitzloser gerettet

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht auf Dienstag fand die Polizei in Schwäbisch Gmünd einen 51-Jährigen am unteren Marktplatz, der erkennbar unterkühlt war. Er musste im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der kraftlose und zitternde Mann hatte eine Körpertemperatur von nur noch 34 Grad. weiter
  • 1
  • 2534 Leser

Kräfte bündeln für Bildung

Jahresrückblick im Lindacher Ortschaftsrat
In Lindach stand der Jahresrückblick des Ortsvorstehers Klaus-Peter Funk im Mittelpunkt der letzten Sitzung der Ortschaftsräte des Jahres am Dienstagabend. Ein Schwerpunkt war das Bildungszentrum Eichenrain. weiter
  • 125 Leser

Langersehntes Bauland

Am alten Rechberger Sportplatz entstehen 15 neue Bauplätze
Neues Bauland, die Verlegung des jetzigen Sportplatzes in Richtung Märchengarten sowie ein umfassender Jahresrückblick durch Ortsvorsteherin Anne Zeller-Klein prägten die Rechberger Ortschaftsratssitzung am Dienstag. weiter
  • 111 Leser

Nächster Lichtblick

Heubach. Der nächste Lichtblick am Abend steht an: Am Montag, 21. Dezember, findet der nächste Abendge-sprächskreis für Menschen in Trauer statt. In dieser besonderen Lebensphase fühlen sich Hinterbliebene häufig unverstanden und allein gelassen. Der Gesprächskreis bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, weiter
  • 107 Leser

Für Jugend und Familie

Die Haushaltsanträge der Mutlanger SPD-Fraktion
Derzeit prüft die Gemeinde die Haushaltsanträge der Mutlanger Gemeinderatsfraktionen. Die SPD-Fraktion hat unter anderem die Einführung eines Familienpasses beantragt, teilt sie mit. weiter
  • 136 Leser

Bericht aus Berlin

Bundestagsabgeordneter Christian Lange bei den SPD-Senioren
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange hat den zahlreichen Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft 60+ im Ostalbkreis im Reichsadler Mögglingen berichtet, wie es im neuen Bundestag in Berlin zugeht. weiter

Bartholomäer Waldweihnacht

Bartholomä. Kinderherzen schlagen höher, wenn am Sonntag, 20. Dezember, der Nikolaus bei Einbruch der Nacht aus dem tiefverschneiten Wald auf seinem Schlitten vorfährt, um den Kindern seine Gaben zu bringen. Fackelschein und die Klänge des Posaunenchores tun ihr Übriges dazu, diese schöne Stimmung zu schaffen. Dazu lädt der Bartholomäer Albverein Familien weiter
  • 167 Leser

Werkkapelle mit Unterstützung aus Japan

Neujahrskonzert
Die Werkkapelle Spießhofer & Braun bietet am Samstag, 2. Januar, in der Heubacher Stadthalle erstmals ein Neujahrskonzert. Und was für eines: Es konnten dazu das Kunitachi Orchester aus Tokio sowie die Sopranistin Inge Bidlingmaier gewonnen werden. weiter
  • 167 Leser
Wir gratulieren
Dienstag, 15. Dezember:Ellwangen. Klara Schwierk, Im Fichtenbuck 42, zum 88.; Heinrich Dauer, Breslauer Str. 14, zum 79.; Gertrud Krzizek, Berliner Str. 22, zum 76., und Dr. Renate Krusche, Einsteinstr. 31, zum 75. Geburtstag.Ellwangen-Rötlen. Michael Eisenbarth, Obervogtstr. 5, zum 77. Geburtstag.Rosenberg. Theresia Krieger zum 84. Geburtstag.Mittwoch, weiter
  • 206 Leser

Beeindruckendes Oberstadion

51. Kleinod- und zugleich 10. Krippenfahrt der Seelsorgeeinheit am Limes
Eigentlich schauen sich die kultur- und kunstinteressierten Gemeindemitglieder der Seelsorgeeinheit am Limes bei ihren Fahrten die Kleinode der nahen Heimat an. Die 51. Kleinodfahrt aber führte die Teilnehmer nach Oberschwaben. weiter
  • 119 Leser

Geslach Guggen in neuem Gewand

Vorstellung der Kostüme
Die Geslach Guggen präsentieren am Sonntag, 10. Januar, ihr neues Kostüm in der Gemeindehalle in Göggingen. Bisher waren sie als Piraten zu bewundern. weiter
  • 136 Leser

Gospelkonzert in der Abtsgmünder Pfarrkirche

Spende für einen guten Zweck
Der „Joy of Gospal“-Chor singt in der Pfarrkiche St. Michael. Mit dieser Veranstaltung der „wd media group“ am Sonntag, 10. Januar, um 18 Uhr wird das „Regionale Bündnis für Arbeit“ unterstützt. weiter
  • 134 Leser

Regionalsport (11)

Aufsteiger festigt Rang zwei

Schießen, Bezirksliga Luftpistole: SGi Oberkochen gelingt Befreiungsschlag
Der Tabellenzweite und Aufsteiger Lauchheim siegte auch im fünften Kampf in Folge und festigte Platz zwei der Tabelle der Bezirksliga Luftpistole. Die SGi Aalen hingegen dürfte kaum noch zu retten sein, wohingegen Oberkochen nach dem klaren 5:0-Erfolg den Klassenerhalt wohl gesichert hat. weiter
  • 198 Leser

TSV überwintert auf Platz sieben

Volleyball, Bezirksliga Ost
Die Volleyballherren des TSV Ellwangen setzten sich beim SV Remshalden mit 3:1 durch, nahmen damit wichtige zwei Punkte mit nach Hause und überwintern auf Rang sieben mit 6:10 Punkten. weiter
  • 205 Leser

DJK souverän Herbstmeister

Tischtennis, Landesliga
Im letzten Spiel der Vorrunde für die DJK Wasseralfingen war der SV Weiler zu Gast. Mit einem klaren 9:0 und 27:3 Sätzen zeigte die DJK den abstiegsbedrohten Gästen den Klassenunterschied auf. weiter
  • 231 Leser

Unter den Augen des Ex-Bundestrainers

Fußball, Hallenturnier in Neu-Ulm: U13-Juniorteam besiegt den FC Bayern München mit Klinsmann-Junior im Tor
Unter den Augen von Jürgen Klinsmann belegte das Juniorteam Aalen beim top besetzten MTI-Hallenmasters des TSV Neu-Ulm einen guten achten Platz und musste dabei lediglich eine Niederlage hinnehmen. weiter
  • 5
  • 449 Leser

Novum, Derby und ungleiches Duell

Handball, Bezirkspokal, Männer: Heute steigt der Pokalknüller zwischen HG Aalen/Wasseralfingen und TG Hofen
Der Knüller des Handball-Bezirkspokalviertelfinales steigt am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr in der Wasseralfinger Talsporthalle, wenn im Lokalderby die HG Aalen/Wasseralfingen auf die TG Hofen trifft. weiter
  • 227 Leser

VfR: Auch Schön hat verlängert

Fußball, Regionalliga
Mit Andreas Schön konnte der VfR Aalen einen weiteren Leistungsträger an sich binden: Der Mittelfeldspieler unterzeichnete einen neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2011. weiter
  • 5
  • 359 Leser

„Mir ist nicht bange“

Kegeln, 1. Bundesliga: Erneute Schwabsberger Heimniederlage
Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung gab es für die Schwabsberger Bundesliga-Kegler beim 2,5:5,5 gegen den aktuellen Tabellendritten, den SKC Staffelstein, diesmal nichts zu erben. weiter
  • 249 Leser

Juniorteam Aalen auf Platz eins

Fußball, Hallenturnier
Die U18-Fußballer des Juniorteams Aalen haben im Hallenturnier in Pleidelsheim mit einer sehr guten Leistung den Turniersieg errungen. Im sehr stark besetzten Turnier konnte sich das Team von Trainer Marc Ruppert gegen Teams wie TSG Backnang oder VfL Kirchheim durchsetzen. weiter
  • 5
  • 212 Leser

In Europa eine gute Rolle spielen

Mountainbike
In Wangen im Allgäu stieg der Saisonabschluss für die Mountainbike-Fourcrosser des Team Freesmile.de aus Rosenberg. Die gesamte deutsche Mountainbike-Elite fand sich auf der Strecke des Wolrdcup-Siegers Guido Tschugg ein. weiter
  • 191 Leser

Fast eine Sensation

Tischtennis: Der VfR Aalen verliert mit 3:9 in Hüttlingen / Herbrechtingen stark
In der Tischtennis-Bezirksliga der Damen gelang dem SV Ebnat ein 8:0-Kantersieg gegen die Auer Auswahl. Der TSV Hüttlingen siegte in der Herren-Bezirksklasse mit 9:3 gegen den VfR Aalen. In der Kreisliga hätten die Herbrechtinger Herren gegen Steinheim fast eine Überraschung erzielt. weiter
  • 275 Leser

Überregional (88)

'Eingebauter Turbo für den Pharmamarkt'

Celesio-Chef sieht gute Wachstumschancen
Der Stuttgarter Pharmahändler Celesio sieht angesichts der demographischen Entwicklung große Wachstumschancen als 'komplexer Lösungsanbieter'. weiter
  • 601 Leser

'Schumi, geh ruhig'

In Italien beginnt der Abgesang auf den deutschen Ferrari-Star
Der einstige Liebling kann gehen. Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo legt Rekordweltmeister Michael Schumacher für ein mögliches Formel-1- Comeback bei Mercedes keine Steine in den Weg. weiter
  • 262 Leser

2008 deutlich mehr Sozialhilfeempfänger

15,2 Milliarden Euro vorwiegend an behinderte, alte und pflegebedürftige Menschen
Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Deutschland steigt. 2008 erhielten nach Angaben des Statistischen Bundesamtes rund 1,2 Millionen Menschen besondere Sozialhilfeleistungen nach dem Sozialgesetzbuch - 6,2 Prozent mehr als 2007. Rund 15,2 Milliarden Euro wurden dafür aufgewendet, vier Prozent mehr als im Vorjahr. Sozialhilfe beziehen vor allem behinderte, weiter
  • 373 Leser

Ab in den Süden?

Nato-Offiziere stellen neue Forderungen an die Bundeswehr
Afghanistan sorgt in der Bundesregierung weiter für Unruhe. Und nicht nur wegen dem Angriff auf die Tanklastzüge. Nato-Offiziere fordern, die Bundeswehr solle auch im Süden des Landes kämpfen. weiter
  • 367 Leser

Angriff auf die Neubaustrecke

Gegner von 'Stuttgart 21' befürchten Kostenexplosion für die Trasse nach Ulm
In Stuttgart soll der Bahnhof unter die Erde - vergangenen Donnerstag wurde das Großprojekt besiegelt. Die Gegner verstummen deshalb nicht. Jetzt soll die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm zum Thema werden. weiter
  • 278 Leser

Angriff auf Neubaustrecke

Gegner von 'Stuttgart 21' befürchten Kostenexplosion für Trasse nach Ulm
In Stuttgart soll der Bahnhof unter die Erde - vergangenen Donnerstag wurde das Großprojekt besiegelt. Die Gegner verstummen deshalb nicht. Jetzt soll die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm zum Thema werden. weiter
  • 369 Leser

Armutsrisiko im Land vergleichsweise gering

Jeder zehnte Baden-Württemberger an der Grenze zum sozialen Abstieg
Gewinner unter Verlierern: In Baden-Württemberg droht jeder Zehnte in die Armut abzurutschen. Eine Quote, die sich im Vergleich noch sehen lassen kann. In keinem anderen Bundesland sind es so wenige. weiter
  • 347 Leser

Arzneimittel: Warum reagiert jeder anders?

Der eine ist starker Raucher, die andere eine zierliche Vegetarierin. Ein und das selbe Medikament kann bei den beiden ganz unterschiedlich wirken. Oder es wirkt gar nicht. Vielleicht gibt es aber auch Wechselwirkungen mit einem anderen Medikament, das bereits eingenommen wird - auch, wenn es sich dabei nicht um ein Medikament, sondern um ein frei verkäufliches weiter
  • 320 Leser

Auch Kinder oft im Vollrausch

Erschreckende Daten über Alkoholmissbrauch in fast allen Altersgruppen
Die gute Nachricht: Der regelmäßige Alkoholkonsum unter Jugendlichen nimmt ab. Die schlechte: Die Zahl der 'Komasäufer' steigt dramatisch. weiter
  • 354 Leser

Auf der Flucht vor der Lava

Vulkan Mayon wieder aktiv - 20000 Philippiner evakuiert - Weihnachten in Notunterkünften
Rotglühende Lavaströme und unheilverkündende Aschewolken: Auf den Philippinen ist der Vulkan Mayon wieder zum Leben erwacht und hat mehr als 20 000 Menschen in die Flucht getrieben. weiter
  • 400 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL EUROPA LEAGUE, GRUPPENPHASE LETZTER SPIELTAG HerthaBSC-Lissabonheute,18.45Sat1/18.30Sky Bilbao-WerderBremenheute, 20.45 Sat 1/21 Sky Tel Aviv - Hamburger SV Do., 18.30 Sky 3. LIGA, Nachholspiel FC Bayern II - FC Ingolstadt ausgefallen REGIONALLIGA West Preußen Münster SV Waldhof Mannheim 2:2 VfL Bochum II SF Lotte 0:2 Tabellenspitze: 1. 1. weiter
  • 317 Leser

Aus Protest bleiben Tierkadaver liegen

Streit um die Jagdsteuer im Kreis Tübingen
Die Tübinger Jagdpächter weigern sich ab sofort, überfahrenes Wild von der Straße aufzulesen - weil der Landkreis die Jagdsteuer nicht abschafft. weiter
  • 393 Leser

Banken beraten schlecht

Stiftung Warentest: Kein Institut bekommt die Note 'gut'
Wer Geld anlegen will, ist bei Bankberatern meist nicht gut aufgehoben. Die Stiftung Warentest nahm 21 Institute unter die Lupe. Das Ergebnis findet Verbraucherministerin Ilse Aigner alarmierend. weiter
  • 595 Leser

Bayern-SPD fordert Neuwahlen

Finanzdebakel der Landesbank setzt Regierung unter Druck
Nach dem MilliardenDebakel der BayernLB in Österreich stehen die CSU und die Regierung von Ministerpräsident Horst Seehofer schwer unter Beschuss. Die Opposition kritisierte den Rücktritt von Bankchef Michael Kemmer gestern im Landtag als unzureichend. Die SPD verlangte Neuwahlen. Seehofer versprach in einer Regierungserklärung zwar umfassende Aufklärung weiter
  • 324 Leser

Brand nominiert 28er-EM-Kader

Ohne Kreisläufer Sebastian Preiß reisen die deutschen Handballer zur EM 2010 (19. bis 31. Januar) nach Österreich. Der Lemgoer fehlt nach seiner Achillessehnen-Operation im vorläufigen 28er Kader, den Bundestrainer Heiner Brand gestern beim europäischen Verband benannte. 'Ein harter Schlag für uns. Preiß galt bei uns in Abwehr und Angriff als feste weiter
  • 350 Leser

Champagner fürs Herz

Schaumwein gut für den Kreislauf
Champagnerliebhaber behaupten es seit Jahren, jetzt hat ein britisch-französisches Forscherteam endlich auch die wissenschaftliche Bestätigung geliefert: Der Schaumwein ist gut für den Kreislauf. Noch acht Stunden nach dem Genuss einer halben Flasche Champagner ließen sich bei Freiwilligen eine verbesserte Durchblutung und entspanntere Blutgefäße nachweisen, weiter
  • 382 Leser

Dachschaden im Hohen Haus

Der Skandal um den Straßburger EU-Parlamentsbau nimmt kein Ende. Am Wochenende krachte ein Brocken Mauerputz herunter. weiter
  • 393 Leser

Den Frieden stabilisiert

Deutsche Marine vor der libanesischen Küste: UN-Einsatz zeigt Wirkung
Mit 85 Prozent der Stimmen hat der Bundestag jetzt für die Verlängerung des Unifil-Mandates vor der Küste des Libanon gestimmt. Soviel Einigkeit über einen Auslandseinsatz der Bundeswehr war selten. weiter
  • 384 Leser

Der Prinz, der die Morde plante

Im Prozess um die Bluttat von Eislingen schälen sich Psychogramme der Täter und Opfer heraus
Demütigungen, eine scheinheilige Familien-Fassade, ein tief gekränktes Ego - und ein Freund, der sogar Mordpläne stoisch mitträgt. Können diese Elemente den Eislinger Vierfachmord erklären? weiter
  • 363 Leser

Deutsche Bank hat faule Kredite im Griff

Immobilienmarkt ist vergleichsweise stabil - Teile von ABN Amro werden übernommen
Die Deutsche Bank gibt für sich Entwarnung bei faulen Krediten. Die Vorsorge für Kreditausfälle werde im kommenden Jahr zurückgehen, verkündete Risikovorstand Hugo Bänziger. Er begründete die Einschätzung mit dem vergleichsweise stabilen heimischen Immobilienmarkt und der Absicherung von Kreditgeschäften. Dadurch kann die Deutsche Bank auch die steigenden weiter
  • 592 Leser

Deutsche paddelt um Australien

Freya Hoffmeister trotzt Haien und Krokodilen
13000 Kilometer um Australien paddeln - diese Rekordleistung hat Extremsportlerin Freya Hoffmeister aus Husum in Schleswig-Holstein geschafft. weiter
  • 312 Leser

Die Alternativen des Aktionsbündnisses

Der Kopfbahnhof in Stuttgart wird erhalten und modernisiert, Messe und Flughafen werden angebunden. Zwei Gleise sowie Brücken sollen dem Regionalverkehr dienen und Züge ungehindert ein- und ausfahren lassen. Die Neubaustrecke Ulm wird durch einen Tunnel von Obertürkheim bis Denkendorf erreicht (Fahrzeit wie bei Stuttgart 21). Ausgebaut werden auf sechs weiter
  • 322 Leser

DIE BUNDESLIGISTEN

FUSSBALL · VfB Stuttgart: Stehplätze 12 - 20 EUR (erm. 10 - 17/Kinder bis 13 Jahre: 7 - 17 EUR; Sitzplätze 19 - 75 EUR (erm. 16 - 65/Kinder 12 - 32); Familientickets: Erwachsene 16 - 27/Jugend 12 - 20/ Kinder 10 - 17/Bambini 6 - 8. Telefon: 01805/8325463 Info: www.vfb-stuttgart.de · TSG Hoffenheim: Stehplätze 12 - 17 EUR (erm. 11 - 16/Kinder 9 - 14); weiter
  • 340 Leser

Die Wanze in der Tasche

Vorratsdatenspeicherung auf dem Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts
Wie viel darf der Staat über seine Bürger wissen? Das Bundesverfassungsgericht hat über die so genannte Vorratsdatenspeicherung verhandelt. weiter
  • 332 Leser

Eiertanz um Milliardenlöcher

Das Debakel der Bayerischen Landesbank bringt auch Horst Seehofer in Bedrängnis
Die Milliardenlöcher bei der Bayerischen Landesbank haben gestern auch den Landtag beschäftigt. Ministerpräsident Horst Seehofer verspricht Aufklärung, die SPD verlangt Neuwahlen. weiter
  • 353 Leser

Ein bitteres Spiel

Franzobels Auftragswerk für das Staatstheater Nürnberg
Eine schrille Schuld-Satire über Nazis ist im Staatstheater Nürnberg uraufgeführt worden. Das Stück von Franzobel beruht auf bizarren Tatsachen. weiter
  • 285 Leser

Eisflächen sind noch dünn

Vom Schlittschuhlaufen auf Seen wird abgeraten
Obwohl in den kommenden kalten Tagen sicherlich einige Seen eine Eisdecke aufweisen werden, ist vom Schlittschuhlaufen noch abzuraten. 'Die Eisflächen sind in fast allen Regionen noch dünn und brüchig', sagte der Leiter des Instituts für Wetter- und Klimakommunikation in Hamburg, Frank Böttcher. Bis in die nächste Woche hinein werde das Betreten noch weiter
  • 301 Leser

Ende eines Unikums im Land ist eingeläutet

Der Gutsbezirk Münsingen, das einzige bewohnte gemeindefreie Gebiet in Baden-Württemberg, soll aufgelöst werden. Das hat der Kreistag Reutlingen am Montagabend beschlossen. Die bewohnten Flächen werden den umliegenden Kommunen Heroldstatt und Münsingen zugeschlagen. Der Kreis Reutlingen soll die unbewohnten Gebiete übernehmen. Damit ist das Ende eines weiter
  • 361 Leser

Freiheit über alles

Alicia Keys veröffentlicht ihr viertes Album
Alicia Keys ist gerade mal 28 Jahre alt, hat bereits zwölf Grammys zu Hause stehen und legt nun mit ihrem vierten Studioalbum 'The Element of Freedom' in vergleichbarer Qualität nach, allerdings beeinflusst von zeitgeistigen musikalischen Strömungen. Die aktuellen Entwicklungen im R n B sind hörbar nicht an ihr vorübergegangen. Da pumpen die Bässe deutlich weiter
  • 366 Leser

Funkel lässt stürmen

Europa League: Hertha braucht einen Punkt
Der neue alte Trainer Thomas Schaaf motiviert Werder Bremen, bei Hertha BSC ist das Weihnachtsgeld die größte Motivation - so gehen die beiden Fußball-Bundesligisten ihre letzte Herausforderung 2009 in der Europa League an. Schaafs Vertragsverlängerung bis 2012 in Bremen war für den deutschen Pokalsieger vor der Herausforderung bei Athletic Bilbao (21.05 weiter
  • 313 Leser

Gefährliche weiße Riesen

Gefahr in Verzug. Vor Westaustralien zerfällt langsam ein gigantischer Eisberg in kleine Teile, die auf einer Länge von 1000 Kilometern die Schifffahrt in der Region bedrohen. Das Meteorologische Amt Australiens gab gestern eine entsprechende Warnung aus. Der Glaziologe Neal Young teilte mit, der vor zehn Jahren von antarktischen Eisfeldern abgebrochene weiter
  • 362 Leser

Golden Globe: Chancen für Waltz und Haneke

Golden-Globe-Aussichten für deutsche und österreichische Filmemacher: Die Koproduktion 'Das weiße Band' von Regisseur Michael Haneke wurde gestern für einen der wichtigsten Hollywood-Preise nominiert. Auf einen Golden Globe kann auch der österreichische Schauspieler Christoph Waltz hoffen, der in der Kriegs-Groteske 'Inglourious Basterds' von Regisseur weiter
  • 397 Leser

Haushälter ringen noch um Einsparungen

Eine Rekord-Neuverschuldung von 85,8 Milliarden Euro weist der Entwurf des Bundeshaushalts 2010 aus, den das Bundeskabinett heute beschließen soll. Die Regierungsfraktionen wollen in parlamentarischen Beratungen zwar noch nach Einsparmöglichkeiten suchen. Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Norbert Barthle (CDU) aus Schwäbisch Gmünd, weiter
  • 381 Leser

Heiße Tage auf kaltem Eis

Olympische Winterspiele in Vancouver - Fußball-WM in Südafrika
Doping- und Betrugsskandale haben die Sportwelt 2009 erschüttert. Trotz allem ist die Begeisterung ungebrochen: Auf die Fans warten Olympische Spiele, Fußball-WM und die Eishockey-WM im eigenen Land. weiter
  • 401 Leser

Heute weitere Zeugen

Der Prozess um den Eislinger Vierfachmord wird heute mit dem neunten Verhandlungstag fortgesetzt. Als Zeugen sind unter anderem die Eheleute geladen, die mit dem Ehepaar H. den Tatabend des Gründonnerstag verbracht hatten. Ein Urteil fällt frühestens im März. weiter
  • 429 Leser

HINTERGRUND: Freie Fahrt für Vetter

Die Auflagen der EU-Kommission gelten auch als Unterstützung für den neuen LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter. Er will die Landesbank umbauen. weiter
  • 577 Leser

Kabul: Acht Tote bei Anschlag im Diplomatenviertel

Bei einem Selbstmordattentat im schwer bewachten Diplomatenviertel in Kabul kamen gestern mindestens acht Menschen ums Leben, darunter vier Frauen. Rund 40 Personen wurden verletzt. Wie das afghanische Innenministerium mitteilte, detonierte die Autobombe im Viertel Wazir Akbar Khan. Die Wucht der Explosion riss einen großen Krater in die Straße und weiter
  • 355 Leser

Karriereweg bis nach Japan und Hollywood

Die Märchen der Brüder Grimm faszinieren auf der ganzen Welt. Bei der Spurensuche wird man sogar im fernen Asien fündig. Der Export-Schlager 'Made in Germany' hat seinen Weg bis nach Japan gefunden. Dort sind die Grimms bekannter als Goethe oder Beethoven. Eine Zeichentrickfilm-Firma (Nippon Animation) hat die Märchen im Manga-Stil umgesetzt. Darüber weiter
  • 373 Leser

Keine Alternative zu Schulden

Die deutsche Wirtschaft bewegt sich nach Einschätzung des Ifo Instituts trotz der schrittweisen Erholung auf dünnem Eis. Ein selbsttragender Aufschwung sei nicht in Sicht, warnte Ifo-Chef Hans-Werner Sinn. Für das 2010 rechnet das Ifo Institut mit einem Wirtschaftswachstum von 1,7 Prozent nach einem Einbruch von fast 5 Prozent in diesem Jahr. Sinn warnte weiter
  • 458 Leser

KOMMENTAR · ALKOHOLMISSBRAUCH: Eltern in der Pflicht

Irgendwann hat jeder einmal seinen ersten Rausch, die Jugend geht die Dinge stürmisch an, manchmal schlägt man eben über die Stränge - mit solchen Verharmlosungen der Erwachsenen muss angesichts des exzessiven Alkoholmissbrauchs mancher Jugendlicher Schluss sein. Nicht verschwiegen werden sollte, dass der Alkoholkonsum unter Jugendlichen insgesamt leicht weiter
  • 338 Leser

KOMMENTAR · BUNDESHAUSHALT: Prinzip Hoffnung

Sparen in der Krise verschärft nur die Konjunkturprobleme. Daher geht wohl kein Weg an der Rekordverschuldung vorbei, die Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) braucht, um den Bundeshaushalt 2010 ins Lot zu bekommen. Über die eine oder andere Milliarde mag man noch streiten. Über 80 Milliarden Euro werden es sicher. Darüber kann sich auf der Oppositionsbank weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR: Politik verliert an Einfluss

Die Wettbewerbskommissarin der EU, Neelie Kroes, ist keine große Fürsprecherin der deutschen Landesbanken. Daher wartete man in Stuttgart mit einiger Nervosität darauf, unter welchen Bedingungen Brüssel die Neustrukturierung und die Kapitalerhöhung der LBBW absegnen würde. Jetzt liegt das Ergebnis vor - und die Eigentümer atmen hörbar auf. Es hätte weiter
  • 546 Leser

Kräfte lassen nach

Deutsche Handballerinnen um WM-Platz sieben
Mit letzter Kraft haben sich die deutschen Handballerinnen einem versöhnlichen Abschluss bei der WM in China entgegen gespielt. Im letzten Hauptrundenspiel rettete sich das Team von Bundestrainer Rainer Osmann zu einem 25:21 (12:13) gegen Afrikameister Angola und spielt damit morgen gegen Rumänien um Platz sieben. Im achten Turnierspiel fehlte es der weiter
  • 273 Leser

Kundenberater sind immer auch Verkäufer

In den Beratungsgesprächen simulierten die verdeckten Tester nach eigenen Angaben Gespräche, wie sie auch Anleger geführt haben könnten, denen vor der Finanzkrise riskante und undurchsichtige Papiere angeboten wurden: Sie wollten 30 000 EUR für fünf Jahre sicher anlegen und 4 Prozent Rendite erzielen - laut Stiftung Warentest derzeit eine Illusion. weiter
  • 521 Leser

Kunstvolles auf dem Rad

Welt- und Europameisterschaften im Land
Saalradfahren hieß der Sport in früheren Zeiten. Heutzutage sind Radballer und Kunstfahrer nicht mehr in Sälen, sondern in Sporthallen unterwegs. Beispielsweise in der Stuttgarter Porsche-Arena, wo vom 26. - 28. November die Hallenradsport-WM ausgetragen wird. 78 oder 84 Euro kostet die Dauerkarte für alle drei Tage. · Info: www.hallenrad-wm-2010.de weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE

Hilfe für Familien in Not Bad Urach. Drei Kinder, eines davon behindert, eine für das Job-Center zu große Wohnung und jede Menge anderer Sorgen: Eine junge Frau aus Bad Urach (Landkreis Reutlingen) benötigt angesichts widriger Umstände und einer desolaten finanziellen Situation Unterstützung. Das 'Metzinger Uracher Volksblatt/Der Ermstalbote' und 'Der weiter
  • 362 Leser

Landesgartenschauen in Lahr und Öhringen

Regierung hat unter 18 Bewerbern gewählt
Die Regierung hat gestern die Landesgartenschauen 2016 und 2018 nach Öhringen und Lahr vergeben. Weitere Entscheidungen hat sie vertagt. weiter
  • 354 Leser

Landtag bootet Rechnungshof aus

Fraktionen ändern nach Kritik Gesetz
Der Rechnungshof hat die Fraktionen 2008 zu mehr Bescheidenheit in der Außendarstellung gemahnt. Diese erweitern ihren Spielraum per Gesetz. weiter
  • 305 Leser

LEITARTIKEL · KUNDUS-AFFÄRE: Vermintes Gelände

Auch wenn sich der Verteidigungsausschuss des Bundestages heute zum Untersuchungsausschuss erweitert, der die seit Monaten schwelende Kundus-Affäre aufklären soll, ist nicht damit zu rechnen, dass sich der Nebel, der den verheerenden Bombenangriff vom 4. September umgibt, alsbald verzieht. Gegen diese Hoffnung spricht zu viel, der komplizierte Untersuchungsgegenstand weiter
  • 293 Leser

Leute im Blick

Carla Bruni-Sarkozy Frankreichs Präsidentengattin Carla Bruni-Sarkozy (41) ist nicht besonders wild darauf, noch lange die Rolle an der Seite ihres Ehemannes zu spielen. 'Wenn er sich wieder zur Wahl stellt, ist das seine Sache. In der Rolle als Ehefrau reicht mir ein Mandat', sagte die als Sängerin und Model bekannt gewordene Frau des Staatschefs in weiter
  • 312 Leser

Manege frei in Stuttgart

Zum 17. Mal gastiert der Weltweihnachtszirkus auf dem Cannstatter Wasen
Klassische Zirkuskunst auf höchstem internationalen Niveau: Mehr als 120 000 Zuschauer besuchen jedes Jahr den Weltweihnachtszirkus Stuttgart. Der gastiert noch bis zum 10. Januar auf dem Wasen. weiter
  • 408 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 65,35 4501-5500 l 56,51 1501-2000 l 61,44 5501-6500 l 56,33 2001-2500 l 59,83 6501-7500 l 55,97 2501-3500 l 58,09 7501-8500 l 55,55 3501-4500 l 57,08 Preisentwickl. fallend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 50. Woche 07.-13.12.09: weiter
  • 599 Leser

Massive Drohungen gegen Manager Bader

Ärger beim 'Club' - VfB: Heldt zum HSV?
Zuerst der Ärger mit den Randalierern beim VfB Stuttgart, nun auch beim 1. FC Nürnberg: Manager Martin Bader erhielt sogar anonyme Morddrohungen. weiter
  • 390 Leser

Milliarden für ein Ja der Länder?

Steuerpoker könnte Bund teuer zu stehen kommen
Am Freitag wird im Bundesrat über die geplanten Steuersenkungen beraten. Noch sperren sich einige Länder. Sie wollen einen Ausgleich für die erwarteten Steuerausfälle in Milliardenhöhe. Beim heutigen Bildungsgipfel, zu dem sich die Ministerpräsidenten und Kanzlerin Merkel treffen, werden Zugeständnisse des Bunds etwa bei Bildungsausgaben erwartet. Bund weiter
  • 360 Leser

Millionenbeute bei Überfall auf Goldtransport

Schmuck und Gold im Wert von über einer Million Euro haben unbekannte Diebe gestern bei einem filmreifen Überfall erbeutet. Die vier Männer hatten bei Ludwigsburg einen Werttransporter in ihre Gewalt gebracht, indem sie sich als Polizeibeamte und Steuerfahnder ausgegeben und das Fahrzeug für beschlagnahmt erklärt haben. Fahrer und Beifahrer wurden gefesselt weiter
  • 439 Leser

Mord aus Habgier

Sohn erschlug Vater, um Hure zu bezahlen
Weil er aus Habgier seinen Vater mit einer Axt erschlagen hatte, ist ein 23 Jahre alter Mann im bayerischen Amberg zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Amberger Landgericht sah es als erwiesen an, dass der Sohn den 59-jährigen Vater getötet hatte, um an dessen Vermögen zu kommen. Der junge Mann, der wegen Mordes und Raubes mit Todesfolge verurteilt weiter
  • 410 Leser

NA SOWAS. . .

Eine Ex-Schönheitskönigin aus Hongkong hat in fünf Jahren rund drei Dutzend Hausangestellte verschlissen. Dies wurde jetzt in einem Prozess publik, in dem sich drei der früheren Angestellten wegen Diebstahls von rund 150 Designer-Kleidungsstücken verantworten mussten. Die Frauen behaupteten, ihre einstige Arbeitgeberin habe insgesamt 45 Hausangestellte weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN

Azubi gerät in Propeller Schrecklicher Tod auf einem Osnabrücker Flugplatz: Bei Arbeiten an einem einmotorigen Flugzeug ist ein Lehrling in einen Propeller geraten und getötet worden. Der 20- Jährige stammt aus dem münsterländischen Drensteinfurt. Er starb noch am Unfallort. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, ist noch unklar. Frost im Atomstromland weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN

Berlinale-Premieren Die neuen Filme der Regisseure Roman Polanski und Martin Scorsese erleben auf der 60. Berlinale im Februar ihre Premiere. Wie die Berlinale mitteilte, zeigt der US- Regisseur Scorsese seinen Film 'Shutter Island' mit Leonardo DiCaprio, Ben Kingsley und Max von Sydow außer Konkurrenz im offiziellen Wettbewerbsprogramm. Polanski zeigt weiter
  • 391 Leser

NOTIZEN

Aus AP wird APD Die Nachrichtenagentur AP ändert nach ihrer Übernahme durch die Eigentümer der Agentur ddp, Peter Löw und Martin Vorderwülbecke, ihren Namen. Die frühere AP GmbH heißt nun DAPD (Deutscher Auslands-Depeschendienst). Alle Meldungen werden ab jetzt mit APD statt mit AP gekennzeichnet. An Umfang und Qualität der Berichterstattung wird sich weiter
  • 227 Leser

NOTIZEN

Kempter der Jüngste Fußball: Michael Kempter steigt als bisher jüngster deutscher Referee in die Elite der Schiedsrichter auf. Der 26-Jährige aus Sauldorf gehört mit sofortiger Wirkung zum Kreis der Fifa-Schiedsrichter. Kempter ersetzt Herbert Fandel (Kyllburg), der zurückgetreten war. Woods Ex-Arzt verdächtig Doping: Der kanadische Sportmediziner Anthony weiter
  • 282 Leser

NOTIZEN

Endstation Italien Tuttlingen. Autovermieter und Autohäuser im Landkreis Tuttlingen beklagen den Verlust von fünf hochwertigen Leihwagen. Ein 34-jähriger Italiener steht im Verdacht, mit den teuren Autos in seine Heimat verschwunden zu sein. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hat der Verdächtige den Vermietern per Telefon oder Fax berichtet, die Wagen weiter
  • 357 Leser

NOTIZEN

Discounter sind angesagt In der Krise wird der Deutsche zum Schnäppchenjäger: Zwei von drei Verbrauchern achten jetzt mehr auf den Preis und suchen Sonderangebote, ergab eine Umfrage der Unternehmensberatung Ernst&Young. 60 Prozent der Deutschen hätten ihr Kaufverhalten bereits geändert. So kaufe fast jeder zweite häufiger bei Discountern ein. Jeder weiter
  • 561 Leser

Pensions-Reform ist verabschiedet

Das Land Baden-Württemberg will durch eine schrittweise Anhebung des Pensionsalters für Beamte von 2012 bis 2029 insgesamt rund 1,62 Milliarden Euro einsparen. Nach der Umstellung ergebe sich ein 'Dauereffekt' von jährlichen Einsparungen in Höhe von 60 Millionen Euro, sagte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) gestern in Stuttgart. Das Kabinett weiter
  • 289 Leser

Reiseveranstalter gut gerüstet

Tui profitiert vom Verkauf von Hapag-Lloyd-Anteilen
Der Reiseveranstalter Tui sieht sich für das laufende Geschäftsjahr 2009/10 (30. September) 'gut gerüstet'. Trotz der anhaltenden Wirtschaftskrise werde im Kerngeschäft Touristik mit einer stabilen Entwicklung des operativen Ergebnisses gerechnet, sagte Vorstandschef Michael Frenzel gestern. Im Rumpfgeschäftsjahr 2009 von Januar bis September steigerte weiter
  • 465 Leser

Rekordschulden: Aulendorf erhält Geld vom Land

Der Gemeinderat der tief in den roten Zahlen steckenden oberschwäbischen Kurstadt Aulendorf hat den Vertrag mit dem Land über eine Finanzhilfe angenommen. Damit soll die Handlungsfähigkeit der mit 68 Millionen Euro landesweit am höchsten verschuldeten Kommune im Kreis Ravensburg bis 2016 wieder hergestellt werden. Die Räte sprachen sich einstimmig für weiter
  • 365 Leser

Rätsel um Bushs 'verlorene' E-Mails

Eine riesige Daten-Schlamperei aus der Ära des US-Präsidenten George W. Bush ist behoben: 22 Millionen verschwunden geglaubte E-Mails sind wieder da. weiter
  • 368 Leser

Schrumpfkur für die LBBW

Die angeschlagene Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) holt sich Sachverstand von außen in den Aufsichtsrat. Die Bank will bis Ende 2010 'die wesentlichen Strukturelemente einer Aktiengesellschaft übernehmen' und dabei die Hälfte der Aufsichtsratsmandate der Eigentümerseite mit externen Bank- und Wirtschaftsexperten besetzen. Der Verwaltungsrat werde weiter
  • 376 Leser

STICHWORT · STEUERSTREIT: Länder verlangen Nachschlag

Das Thema Bildung ist in den Mittelpunkt des Steuerstreits von Bund und Ländern gerückt. Wenn Kanzlerin Angela Merkel (CDU) heute in Berlin mit den Ministerpräsidenten zusammenkommt, um über die Steigerung der Bildungsausgaben zu beraten, verhandeln die Regierungschefs über das Steuerpaket der schwarz-gelben Koalition auf Umwegen gleich mit. Bund und weiter
  • 301 Leser

Stromnetze sollen intelligenter werden

Siemens rüstet sich für die Zukunft - Langfristig könnten auch Verbraucher profitieren
Energiesparen ist das Thema der Zukunft. Dabei können intelligente Stromnetze helfen. Der Münchner Siemens-Konzern will auf diesem Wachstumsmarkt mitmischen und rund 6 Mrd. Euro verdienen. weiter
  • 564 Leser

TERMINE

MOTORSPORT RALLYE 18. - 22. 8. Deutschland-Rallye Trier 11. - 14. 2. Schweden-Rallye (WM-Auftakt) 19. - 22. 8. Deutschland-Rallye 11. - 14.11. RAC in Großbrit. (WM-Finale) MOTORRAD 11. 4. GP von Katar (WM-Auftakt) in Losail 7.11. GP von Valencia (WM-Finale) DTM 24./25.4. Auftakt am Hockenheimring 9./10.10. Finale am Hockenheimring RADSPORT 8. 8. Mountainbike-WM, weiter
  • 200 Leser

US-Daten bringen Dax wenig Gutes

FDie deutschen Aktienmärkte schlossen gestern nach einem Auf und Ab uneinheitlich. Bei einem ruhigen Handel am Vormittag konzentrierten sich die Anleger auf neue US-Konjunkturdaten, die erst am Nachmittag veröffentlich wurden. Zudem sind in den USA die Erzeugerpreise im November stärker als erwartet gestiegen. Die ZEW-Konjunkturerwartungen, die sich weiter
  • 573 Leser

US-Großbanken zahlen zurück

Als letzte US-Großbank will Wells Fargo die gesamte in der Finanzkrise erhaltene Staatshilfe zurückzahlen. Die 25 Mrd. Dollar sollen mit dem Verkauf von 10,4 Mrd. neuer Aktien aufgebracht werden. Die Ankündigung kam wenige Stunden nach der Mitteilung der schwer angeschlagenen Citigroup, sie werde 20 Mrd. Dollar Staatshilfe zurückzahlen. Zuvor hatte weiter
  • 589 Leser

Verwaltungsrat: Kein Ansatz für Straftaten

Nach der Razzia der Staatsanwaltschaft Stuttgart bei der LBBW hat sich der Vorstand mit den ins Visier genommenen Kreditersatzgeschäften im Jahr 2007 befasst. Alle 52 Geschäfte seien von nationalen und internationalen Experten und Agenturen mit dem höchsten Prädikat 'Triple A' bewertet worden, teilte der Verwaltungsratschef, Sparkassenpräsident Peter weiter
  • 578 Leser

Vorstellungen bis zum 10. Januar 2010

Der Weltweihnachtscircus gastiert bis zum 10. Januar 2010 auf dem Cannstatter Wasen (zu erreichen vom Stuttgarter Hauptbahnhof mit der U 1 bis Mercedesstraße). Bis zum 18. Dezember findet täglich um 20 Uhr eine Vorstellung statt, danach jeweils um 15 und 20 Uhr (Ausnahmen: 21.12. nur 20, 24.12. nur 14 Uhr). Vom 26. bis 30.12. und 2.1. bis 6.1. gibt weiter
  • 330 Leser

Waffensammlung beschlagnahmt

Die Polizei hat bei einer Hausdurchsuchung in Crailsheim eine Handgranate, Schwarzpulver, Munition sowie Waffen beschlagnahmt. Die Beamten hatten die Wohnung eines Waffensammlers und Sportschützen durchsucht, weil der 42-Jährige nach Aufforderung einer Behörde eine Waffe nicht abgegeben hatte. Der Mann hatte zahlreiche Waffen ordnungsgemäß in seiner weiter
  • 368 Leser

Weg frei für LBBW-Umbau

EU billigt Kapitalerhöhung und verlangt Umwandlung in AG
Die EU hat gestern ihren Segen zum Umbau der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) gegeben. Als Auflage verlangt sie, dass das Geschäftsvolumen reduziert und die Rechtsform in eine AG umgewandelt wird. weiter
  • 543 Leser

Wilhelms 'Silberblicke'

Die Brüder Grimm würdigten mit ihrer Märchensammmlung die Volkspoesie
Die Geschichten von Rotkäppchen, Schneewittchen oder Hänsel und Gretel haben die Brüder Grimm weltberühmt gemacht. Lebensläufe und Werk der beiden Märchensammler sind eng miteinander verbunden. weiter
  • 324 Leser

WM-Vorrunde 2010

Gruppe A (in Kayseri): Deutschland, Argentinien, Australien, Serbien, Jordanien, Angola. Gruppe B (Istanbul): Kroatien, Brasilien, Tunesien, Slowenien, Iran, USA. Gruppe C (Ankara): China, Russland, Puerto Rico, Elfenbeinküste, Türkei, Griechenland. Gruppe D (Izmir): Spanien (Titelvert.), Litauen, Libanon, Frankreich, Kanada, Neuseeland. weiter
  • 408 Leser

ZF kommt mit zwei blauen Augen durch Krise

Autozulieferer erwartet wieder schwarze Zahlen - 2009 brach Umsatz um ein Viertel ein
Obwohl die ZF Friedrichshafen AG in diesem Jahr mit voller Wucht von der Krise getroffen wurde, kam sie mit zwei blauen Augen davon. Der Automobil-Zulieferer gibt sich sogar optimistisch. weiter
  • 573 Leser

Zum Start die schwerste Aufgabe

Einzug ins WM-Achtelfinale für die deutschen Basketballer machbar
Die deutschen Basketballer haben bei der Gruppenauslosung zur WM eine lösbare Aufgabe erwischt. Ein endgültiges Ziel für die Titelkämpfe wird es aber erst geben, wenn klar ist, ob die NBA-Stars an Bord sind. weiter
  • 338 Leser

Zweimal 38:23

Handball-Pokal: Balingen unterliegt HSV, Göppingen weiter
Balingen raus, Göppingen weiter: Während die Handballer des HBW mit 23:38 gegen Hamburg das Pokal-Aus ereilte, schaffte Frisch Auf mit demselben Resultat gegen Delitzsch den Sprung ins Viertelfinale. weiter
  • 400 Leser

Zyklon wütet auf den Fidschi-Inseln

Schwere Unwetter in der Südsee fordern mindestens vier Menschenleben
Zyklon 'Mick' ist mit schweren Unwettern über die Fidschi-Inseln in der Südsee gezogen; vier Menschen kamen ums Leben. Ein Teenager wurde von reißenden Wassermassen fortgerissen und ertrank, ein Kind wurde von einem Baum erschlagen, wie der neuseeländische Rundfunk berichtet. Das Tiefdruckgebiet zog gestern abgeschwächt in Richtung Tonga. Der erste weiter
  • 377 Leser

Leserbeiträge (4)

„Belastung für elektrosensible Personen“

Zum Artikel ,,Fakten wider die Mobilfunk-Angst“ vom 20. November:Prof. Baeger meint, dass die Energie der Mikrowellen des Mobilfunks zu gering sei, um Erbgut zu verändern oder Krebsrisiken zu erhöhen. Aber die WHO weist 1999 in ihrer Broschüre „Elektromagnetische Felder“ darauf hin, dass keine Normungsbehörde Expositionsrichtlinien weiter
  • 3
  • 983 Leser

Mögen Gottessucher erfolgreich sein

Zum Bericht „Neuen gemeinsamen Weg finden“ vom 24. November (Thema Eucharistie):Wir sind dem evangelischen Dekan Albert Daiss sehr dankbar, dass er (und andere) sich der Mühe unterziehen möchten, das Lehrgebäude der katholischen Kirche intensiv zu studieren, um einen Weg zu finden „wie … man … das katholische Kirchenrecht weiter
  • 835 Leser

„Den Wahnsinn jetzt noch stoppen“

Zum Thema „Stuttgart 21“:Es mag eine Menge Gründe geben, die für den Bau von Stuttgart 21 sprechen. Einer jedoch spricht dagegen: Wir durchleben gerade eine der größten Wirtschaftskrisen aller Zeiten, die öffentlichen Kassen sind leer und die Verschuldung steigt ins Unermessliche– da ist es einfach nur eine Verhöhnung von uns Bürgern weiter
  • 5
  • 859 Leser

Zurückstellen anstatt entscheiden

,,Die Stadt baut die Kinderbetreuung weiter aus,“ ,,self-fulfilling prophethy“: Die Prognose bis 2019 geht bei den Kleinkindern und bei den Kindergartenkindern von sinkenden Zahlen aus. So wird der evangelische Kindergarten in der Triumphstadt geschlossen und Aalens Schulbürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher rühmt sein Unterfangen, im weiter
  • 828 Leser