Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 13. Januar 2010

anzeigen

Regional (134)

Sicher auf Ski- und Snowboard

Am Wochenende fanden in Degenfeld bei guten Wetterbedingungen Kurse mit der DSV Ski- und Snowboardschule Schwäbisch Gmünd statt. In dem großen Skikindergarten hatten auch die Kleinen schon die besten Möglichkeiten, den Spaß am Skifahren kennen zu lernen. Bei optimalen Schneebedingungen kamen auch die Snowboarder und die größeren Kinder nicht zu kurz. weiter
  • 180 Leser

Mitten im Geschehen

OB Arnold zu Besuch im Pflegeheim St. Ludwig
Jede Menge Herzlichkeit, erwartete Oberbürgermeister Richard Arnold bei seinem Besuch in St. Ludwig. Arnold wurde in St. Ludwig geboren. Heute ist es ein Pflegeheim der Stiftung Haus Lindenhof. weiter
  • 3
  • 150 Leser

Am 1. Juli startet Psychiatrie

Nachnutzung für das Margaritenheim jetzt wohl gesichert – Baugesuche sind bei der Stadt eingegangen
Das neue Vermarktungskonzept für das Margaritenheim in Schwäbisch Gmünd scheint aufzugehen. Aus Interessenten für die Flächen der ehemaligen Klinik werden jetzt Mieter. Das Zentrum für Psychiatrie Winnenden bestätigt, dort am 1. Juli mit einer Außenstelle zu starten. Weitere Nutzer sind wohl im Boot. weiter
  • 239 Leser

Gmünder Feuerwehr setzt dem Eis zu

Bei Bedarf muss die Gmünder Feuerwehr nicht nur Brände, sondern auch Eis bekämpfen. Am Spitalgebäude in der Ledergasse setzte sie am Mittwoch die Drehleiter ein, um Eis an der Dachrinne zu beseitigen, bevor es abbrechen und Fußgänger gefährden kann. (Foto: Tom) weiter
  • 1334 Leser

XL-Markt öffnet Anfang Februar

Die Drogeriemarktkette Schlecker zieht an den Malzéviller Platz – am 5. Februar ist offizielle Eröffnung
Die Marktkette Schlecker eröffnet am Freitag, 5. Februar, eine XL-Filiale am Malzéviller Platz in Waldstetten. Das Geschäft zieht in die Räume des ehemaligen Netto-Marktes. Der Schlecker neben dem Rathaus schließt. Das Sortiment ist in der neuen Filiale größer. Bürgermeister Michael Rembold zeigt sich zufrieden mit der Entwicklung des Ortskerns. weiter
  • 145 Leser

Kleine Künstler freuen sich über zweiten Platz

Beim WSD-Pro-Child-Wettbewerb mitmachen und prompt den zweiten Platz holen – das ist einigen Kindern aus den Klassen eins bis vier der Greutschule in Aalen gelungen. Zum Thema Gewaltprävention haben sie ein Plakat angefertigt und unter dem Motto: „Ich bin stark, weil …“ Bilder gemalt. Für die WSD-Initiative überreichte Renate weiter
  • 353 Leser

Mit dem Monster im kalten Wald

Wie ein Holzrückezug auf dem gefrorenen Boden tonnenschwere Baumstämme mit Leichtigkeit stapelt
Das Monster wiegt 15 Tonnen, hat 180 PS und hantiert mit tonnenschweren Baumstämmen wie mit Streichhölzern. Am Mittwochnachmittag haben wir den Holzrückezug des Aaleners Joachim Maier bei der Arbeit im Wald bei Eigenzell beobachtet. weiter

„Daisy“ beflügelt: Sonderschichten bei RUD gefahren

„Centrax“ stark nachgefragt
Das Sturmtief Daisy führte zu einem Wintereinbruch in Europa, der beim heimischen Schneekettenhersteller RUD eine explosionsartige Nachfrage auslöste. Obwohl RUD gut gerüstet war, gab es bei bis zu 1500 Anrufen pro Tag kurzfristige Lieferengpässe. Die Mitarbeiter leisteten drei Schichten an sieben Wochentagen, um den Ansturm zu bewältigen. weiter
  • 628 Leser

Fünfeinhalb Jahre Haft

Überraschend rasches Urteil im Drogen-Prozess
Im Prozess gegen einen 36 Jahre alten russischen Staatsbürger hat die Zweite Große Strafkammer des Landgerichts Ellwangen überraschend am Dienstag das Urteil verkündet: Der gebürtige Russe wurde von der Kammer unter Vorsitz von Richter Gerhard Ilg unter anderem wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu einer Haftstrafe von fünfeinhalb Jahren weiter
  • 261 Leser

Kleines Jubiläum

Simone Gentner betreibt zehn Jahre Werbeagentur
Werbe-Aktivitäten aus einem Guss bietet die Werbeagentur Simone Gentner, die seit zehn Jahren in Ellwangen ansässig ist. Die Grafikerin, Mediengestalterin und Werbefachwirtin hat sich im Januar 2000 selbstständig gemacht. Zunächst in Schrezheim tätig, arbeitet und wohnt sie seit 2004 direkt in Ellwangen. weiter
  • 664 Leser

Sternsinger in Straßdorf sammeln 7000 Euro

Auch in diesem Jahr waren traditionell die Sternsinger unter dem Motto „Kinder finden neue Wege“ in Straßdorf, Metlangen und Reitprechts unterwegs. Mit Stern, Kreide und Sammelbüchse zogen sie singend von Haus zu Haus und brachten den Menschen Gottes Segen. Die Straßdorfer Sternsinger unterstützen Kinder in Not, Dächerprojekte in Indien weiter
  • 129 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKlara Grimminger, Goethestraße 43, zum 101. Geburtstag.Schwester Romana, Bergstraße 20, zum 88. Geburtstag.Gertrud Großmann, Kiesäcker 28, zum 80. Geburtstag.Adolf Tischler, Aalener Straße 53, zum 79. Geburtstag.Lilli Fangrat, Oderstraße 39, Bettringen, zum 79. Geburtstag.Zlatko Perkovic, Öschweg 16, Straßdorf, zum 74. Geburtstag.Kurt weiter

Kunst-Glasfenster im Wartestand

Entwürfe von Köder, Schuster und May ruhen im Stadtarchiv – Vorgeschichte: Glasfenster in der Schlosskapelle
Seit einiger Zeit liegen im Aalener Stadtarchiv drei Entwürfe der Wasseralfinger Künstler Sieger Köder, Helmut Schuster und Roland May. Skizziert werden darauf Glasfenster, die je einen großen Abschnitt der Wasseralfinger Geschichte darstellen. Doch die Entwürfe werden – zunächst – erstmal nicht umgesetzt. Finanzielle Gründe spielen dabei weiter

Abos kommen an

OstalbMobil zieht positive Bilanz – bald Firmentickets
Zwei Jahre OstalbMobil: „Inzwischen sind rund 29 000 OstalbMobil-Chipkarten im Einsatz“, zieht Landrat Klaus Pavel Bilanz. 20 Verkehrsunternehmen, die DB Regio und der Kreis machen gemeinsame Sache, was bei den Nutzern des Öffentlichen Nahverkehrs offensichtlich ankommt. weiter
  • 308 Leser

Die Milchwirtschaft ist schuld

Der Vizepräsident des Deutschen Bauernverbands, Norbert Schindler, spricht beim „Kalten Markt“
„Landwirtschaft: Wie wird es wieder besser?“, lautete der Vortrag des Bundestagsabgeordneten und Vize-Bauernpräsidenten Norbert Schindler gestern in der Ellwanger Stadthalle. Einfache Antworten auf diese schwierige Frage durften sich die Zuhörer der Bauernversammlung nicht erhoffen. Immerhin gab es Rückendeckung und eine kluge Analyse der weiter
  • 466 Leser

Duell der Liberalen

Der Kreistag im Rems-Murr-Kreis wählt am Montag den Landrat
Der Kreistag des Rems-Murr-Kreises wählt am kommenden Montag den neuen Landrat. Die Auswahl, die die Kreisräte haben, ist ungewöhnlich. Neben Amtsinhaber Johannes Fuchs (FDP) bewirbt sich dessen Parteifreund Gunnar Stuhlmann. weiter
  • 168 Leser

Feuerwehr löscht Brand in leerstehendem Hühnerstall in Westhausen

Am frühen Mittwoch gegen 5.40 Uhr wurde die Feuerwehr in den Hofweg in Westhausen gerufen. Vor Ort stellte die Feuerwehr Rauchentwicklung in einem leerstehenden Hühnerstall fest. Rund 30 Rettungskräfte waren im Einsatz. Den Brand hatte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle. Im Dachstock des Gebäudes war aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen, weiter
  • 237 Leser

Auf dem Weg zur vollkommenen Harmonie

Arbeitskreis, Grafiker und eine Feng-Shui-Beraterin entwickeln gemeinsam das neue Gemeindelogo von Jagstzell
Mit seinem neuen Gemeindelogo dürfte sich das Örtchen Jagstzell ein echtes Alleinstellungsmerkmal geschaffen haben. Was weniger an dem durchaus gelungenen Signet selbst liegt, sondern vielmehr an dem Umstand, dass eine FengShui-Beraterin maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung des neuen Gemeindemarkenzeichens hatte. weiter
  • 277 Leser
Kurz und Bündig
Kartenvorverkauf Zum Jubiläum „90 Jahre Musikverein Neuler“ spielen am Samstag, 15. Mai „Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle“ in der Schlierbachhalle. Karten im Vorverkauf gibt es bei Lebensmittel Gaby Raab in Neuler oder im Internet unter www.mv-neuler.de. weiter
  • 3464 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neuler Am Freitag, 22. Januar, um 18 Uhr wird im Bürgersaal des Rathauses Neuler im Rahmen einer öffentlichen Gemeinderatssitzung der wiedergewählte Bürgermeister Manfred Fischer auf seine vierte Amtszeit verpflichtet. weiter
  • 3736 Leser

1720 Euro in Untergröningen ersungen

Mit dem Sternsingerspruch „Drei Könige ziehen von Haus zu Haus ...“ waren die Sternsinger in Untergröningen unterwegs. Gekleidet in prächtige Gewänder, mit Stern, Kreide und Sammelbüchse zogen sechs Gruppen von Haus zu Haus. Am Ende brachten sie 1720 Euro heim. Die Summe teilen sich Pater Johny, der das Geld der Mission in Mandya/Indien weiter
  • 240 Leser

Stattliche Sternsinger-Schar

„Utub yoon bu bees – Kinder finden neue Wege“ – unter diesem Leitwort waren 79 Sternsinger in 13 Gruppen in der Heilig-Kreuz-Gemeinde in Hüttlingen unterwegs. An vier Tagen wurde die Summe von 13 485,58 Euro ersammelt. Das Geld wird dem Päpstlichen Missionswerk der Kinder, den Hüttlinger Missionsschwestern in Indonesien, der weiter
  • 220 Leser

Verdiente Kameraden geehrt

Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen Abteilung Pfahlheim
Beim diesjährigen Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Ellwangen Abteilung Pfahlheim konnten einige besonders verdiente Feuerwehrleute geehrt werden. weiter
  • 190 Leser

Wössinger Sternsinger sammeln für den Sudan

Am Dreikönigstag wurden die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius in Wössingen von Pfarrer Mangold ausgesendet. Nach dem Aussendungsgottesdienst zogen die Sternsinger von Haus zu Haus und trugen den Segen Gottes in jedes Haus. Sie sammelten auf diese Weise 423 Euro. Die Summe erhielt der aus Unterschneidheim stammende Comboni Missionar weiter
  • 245 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Mathilde Nieß, Nördlinger Straße 8, zum 94., Kreszentia Schiferle, Hadergasse 27, zum 78. und Josefine Weber, Schmaler Weg 15, zum 78. Geburtstag.Westhausen. Karl Lenz, Finkenweiler Haus Nr. 4, zum 82. Geburtstag.Ellwangen. Walerja Sund, Schönbornweg 23 zum 87. und Richard Faber, Karl-Stirner-Str. 37, zum 79. und Agathe Geiger, Nibelungenweg weiter
  • 243 Leser

Sport und Show

SV Pfahlheim feiert Jahresabschluss in der Kastellhalle
Vor allem die Eltern und Großeltern der (überwiegend kleinen) Akteure haben bei der Jahresabschlussfeier des SV Pfahlheim die Kastellhalle gefüllt. Die Fußballer und Turnerinnen des Vereins bewiesen auf der Bühne sportliches und schauspielerisches Geschick. weiter
  • 369 Leser
Trotz klirrender Kälte und deftigen Minusgraden war der Krämermarkt zum Kalten Markt einmal mehr ein Publikumsmagnet. Zahlreiche Schnäppchenjäger waren am Mittwoch in Ellwangens Innenstadt auf der Pirsch. Wohlwissend, dass es bei dieser Veranstaltung immer etwas Besonderes zu entdecken gibt: Nützliches und Unnützliches, Dekoratives und Kurioses. Gefragt weiter

Norbert Schindler redet Tacheles

Bei der Bauernversammlung zum Kalten Markt sprach gestern in der Stadthalle der Vizepräsident des Deutschen Bauernverbands Norbert Schindler. Der Bundestagsabgeordnete nahm kein Blatt vor den Mund und machte die mangelhafte Kooperation der deutschen Molkereien für die schlechten Erzeugerpreise verantwortlich. Den Landwirten machte er Mut, weiter Agrarsubventionen weiter
  • 267 Leser

Vier Monate Untersuchungshaft zeigen Wirkung

Amtsgericht Ellwangen: 26-jähriger Lauchheimer wegen Betrugs in besonders schwerem Fall und Unterschlagung verurteilt
Ein 26-jähriger Lauchheimer musste sich am Mittwoch vor dem Amtsgericht Ellwangen wegen Betrugs und Unterschlagung verantworten. Der Mann hatte im großen Stil Landtechnikbedarf – von der Motorsäge bis zum Traktorensitz – eingekauft, die Sachen aber nie bezahlt. Stattdessen wurden die Gerätschaften deutlich unter Wert weiterverscherbelt. weiter
  • 1
  • 266 Leser

Umwandlung zur Wohnstraße?

Das Wohn- und Geschäftshaus Oberamtsstraße 11-13 wurde verkauft - es sollen Wohnungen entstehen
Bei unserem letzten Überblick über die Geschäftsveränderungen in der Ellwanger Innenstadt im September 2009 waren vor allem in der Oberamtsstraße und in der Pfarrgasse neue Leerstände zu verzeichnen. Diese Flächen werden teilweise wieder neu genutzt. Die interessanteste Neuigkeit betrifft das Gebäude Oberamtsstraße 11-13: Ein Bauträger hat das Objekt weiter
  • 469 Leser

Von Wortwitz und Wahnwitz

Premiere der „Vereinigten Lachwerke Süd“ in Straßdorf – ein musikalisch-parodistischer Schwabengipfel
Die Schwaben seien wortkarg, bieder und eigenbrötlerisch, heißt es. Von wegen: Sie sind Dialektakrobaten, Komiker und auch als Gruppe Stimmungsbomben. Der Beweis: die „Vereinigten Lachwerke Süd“. Der erste gemeinsame Auftritt von Werner Koczwara, Ernst Mantel und Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle brachte die Straßdorfer Gemeindehalle weiter
  • 373 Leser

Vom Bremspedal gerutscht - große Karambolage

Heidenheim. Kleiner Ausrutscher, große Wirkung: Am Mittwoch um 11.20 Uhr rutschte ein 85-jähriger Autofahrer beim Rangieren auf dem Parkplatz des Job-Centers vom Bremspedal. Mit fatalen Folgen: Sein Wagen beschleunigte laut Polizei daraufhin "mit Vollgas". Es gab eine Karambolage, dabei wurden sechs Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden

weiter
  • 586 Leser

Entschieden für Fink-Menü

Aalen. Nun ist es offiziell: Die Aalener Firma Fink-Menü soll neuer Pächter des Stadthallen-Restaurants werden. Das hat der Verwaltungs- und Finanzausschuss in seiner Sitzung am Mittwoch beschlossen. Die Gaststätte soll spätestens am 1. September 2010 eröffnet werden, wenn möglich früher. Das Pachtverhältnis wird für fünf Jahre geschlossen, umfasst weiter
  • 4
  • 721 Leser

Viel Herzblut investiert

Überraschungsbesuch zum 70. bei Alt-Bürgermeister Julius Breyer in Iggingen
Am Mittwoch füllte sich in Windeseile das Wohnzimmer von Julius Breyer. Grund: Gratulanten schauten zum 70. Geburtstag des Igginger Alt-Bürgermeisters vorbei. Darunter Vereinsvertreter und Bürgermeister Klemens Stöckle. weiter
  • 189 Leser

Bopfinger Chöre singen für Stauferschule

Förderverein StartKlar bittet zum Benefizkonzert am Sonntag, 17. Januar, um 18 Uhr in die katholischen Kirche
Zum Jahresabschluss traf sich nochmals der Vorstand des Fördervereins StartKlar der Stauferschule Bopfingen, um Bilanz zu ziehen und die letzten Planungen für das große Chorkonzert aller Bopfinger Chöre zugunsten der Schülerinnen und Schüler der Stauferschule abzuschließen. weiter
  • 256 Leser
Der Bopfinger Gesamtelternbeirat organisiert den 1. Bopfinger Ranzentag am 16. Januar in der Jahnhalle. Von 10 bis 14 Uhr stellt Fachpersonal von SchwäPo-Shop (Aalen) sowie Paper Zeiträg (Nördlingen) Trends und Modelle marktführender Hersteller vor. Die AOK ist mit im Boot und unterstützt die Aktion mit ihrem „Schulranzen-TÜV“. Zudem plant weiter
  • 238 Leser

Ärger über marode Aussegnungshalle

Untere Weilerstraße in Baldern wird ausgebaut – Ortschaftsrat Baldern sieht Handlungsbedarf beim Friedhof
Eine Überprüfung brachte es an den Tag: Das unter der Unteren Weilerstraße in Baldern durchlaufende Kanalsystem muss dringend erneuert werden. Die dafür erforderlichen Mittel seien im Haushalt der Stadt Bopfingen eingeplant, erklärte Tiefbauamtschef Klaus Böhm am Dienstagabend im Ortschaftsrat. Weshalb dem ohnehin geplanten Ausbau der Straße nichts weiter
  • 359 Leser

Glück im Unglück

Stuttgart-Mitte. Glück im Unglück hatte ein 49-jähriger Autofahrer am Mittwoch in der Landeshauptstadt: Er wollte gegen 12.45 Uhr mit seinem Firmenwagen vom Kurt-Georg-Kiesinger-Platz wegfahren, als er feststellte, dass offene Flammen aus einem Fahrzeugaufsatz schlugen. Der Nissan war laut Polizei mit technischem Gerät, Gasflaschen und einem benzingetriebenen

weiter
  • 408 Leser

Glück im Unglück

Stuttgart-Mitte. Glück im Unglück hatte ein 49-jähriger Autofahrer am Mittwoch in der Landeshauptstadt: Er wollte gegen 12.45 Uhr mit seinem Firmenwagen vom Kurt-Georg-Kiesinger-Platz wegfahren, als er feststellte, dass offene Flammen aus einem Fahrzeugaufsatz schlugen. Der Nissan war laut Polizei mit technischem Gerät, Gasflaschen und einem benzingetriebenen

weiter
  • 271 Leser

Bald Peter-Seyfried-Halle?

Gemeinde Mutlangen lobt Namenswettbewerb für umgebaute Gemeindehalle aus – Einweihung verzögert sich wohl
Wird die Mutlanger Gemeindehalle zur Peter-Seyfried-Halle? Oder zur Heinz-Hartmann-Halle? Dies jedenfalls sind die bisher häufigsten Vorschläge im Namenswettbewerb, den die Gemeinde für die umgebaute Halle ausgelobt hat. Er läuft noch wenige Tage. Bis Ende März entscheidet der Gemeinderat darüber. Die für Anfang Mai geplante Eröffnung der Halle indes weiter
  • 287 Leser

Beim Aufräumen Granaten gefunden

Gerstetten. Bei Aufräumarbeiten im Haus seines 80-jährigen Vaters entdeckte ein Mann am Dienstag gegen 9 Uhr zwei Granaten und informierte die Polizei. Wie diese mitteilt, handelt es sich bei dem Fund vermutlich um Granaten aus dem 1. Weltkrieg. Beamte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes entsorgten die Munition ordnungsgemäß.

weiter
  • 5
  • 4551 Leser

Doku-Drama über Fall des Limes

Stadt unterzeichnet Kooperationsvertrag mit Stuttgarter Hochschule der Medien – mehr Zusammenarbeit im Blick
Oberbürgermeister Richard Arnold hofft, dass diese erste Zusammenarbeit „zu mehr führen wird“: Die Stadt hat am Mittwoch einen Kooperationsvertrag mit der Stuttgarter Hochschule der Medien unterzeichnet. Dessen Inhalt: Gemeinsam produzieren die Stadt und die Hochschule ein Doku-Drama über den Fall des Limes. weiter
  • 5
  • 456 Leser

Vertrieb ausgebaut

Hebo Spezialglas jetzt im Proviantamt
Bislang stand die 1989 von Frank Bock und Marcus Heuschmid gegründete Firma Hebo Spezialglas GbR auf drei Standbeinen. „Wir konzentrierten uns anfangs auf den Handel mit optischen Rohgläsern, systematisch haben wir die Angebotspalette im Laufe der Jahre erweitert“, sagt Heuschmid. Hinzu kamen die Lieferung von Halbzeugen und Komponenten weiter
  • 545 Leser

Phantom trifft Weltklasse-Star

Opernstar Deborah Sasson begeisterte im Gmünder Stadtgarten die Zuhörer
Nicht das Musical von Andrew Lloyd Webber, sondern eine ganz eigene Version des „Phantoms der Opers“ gab es im Stadtgarten Schwäbisch Gmünd zu sehen – stimmgewaltig und mit Humor. Die Mischung aus Oper und Klassik war es wohl, die für den runden Eindruck sorgte – aber auch die immer wieder eingebauten Gags passten gut ins stimmige weiter
  • 5
  • 447 Leser

Geld für „Zuversicht“?

Was die Skulptur in Heubach die Bürger wirklich kostet
Für die „Zuversicht“, da reicht das Geld der Stadt Heubach noch – auch wenn die finanzielle Situation „sehr schwierig“ ist, wie Bürgermeister Klaus Maier sagt. weiter
  • 266 Leser

Abbrucharbeiten am Rathaus Oberkochen

Großkran dominiert Langzeitbaustelle – Investition sichert Arbeitsplätze – bis zum Sommer Rohbauarbeiten
Während für die Stadtverwaltung die Interimslösung in Containern neben der Schwörzhalle schon fast zum Alltag geworden ist, laufen massive Bauarbeiten für die Generalsanierung des Rathauses an der Jenaer Straße. weiter
  • 256 Leser

Handgranate in der Tragetasche

Bei der Stadt Aalen sind im Jahr 2009 insgesamt 280 Waffen und 40 Kilogramm Munition abgegeben worden
Bis zum Ende der Amnestieregelung für die Abgabe illegaler Waffen sind im Aalener Rathaus 280 Pistolen, Gewehre, Revolver und zirka 40 Kilogramm Munition abgegeben worden. Wegen einer Handgranate aus dem Ersten Weltkrieg rückte sogar der Kampfmittel-Beseitigungsdienst aus der Landeshauptstadt Stuttgart an. weiter
  • 628 Leser

Hoffnung auf DSL

Bald Glasfaserkabel in Kösingen und Schweindorf?
Schweindorf und Kösingen könnten relativ schnell per Glasfaserkabel an die Datenautobahn angeschlossen werden. Diese Hoffnung machte Bürgermeister Gerd Dannenmann den Neresheimer Gemeinderäten sowie den Bewohnern und Firmen der beiden Teilorte. weiter
  • 312 Leser

Selbstbewusst und selbstständig

Günter Ensle: Gemeinde Hüttlingen darf optimistisch in die Zukunft blicken – Besuch in Sulzdorf
Am Sonntag steht in Hüttlingen die Bürgermeisterwahl an. Günter Ensle bewirbt sich als einziger Kandidat um eine weitere Amtszeit. Am Montag sprach er bei der offiziellen Kandidatenvorstellung vor über 50 Bürgern in der Schulaula. Am Dienstagabend besuchte er den Teilort Sulzdorf. weiter
  • 5
  • 403 Leser

Anstoßen und etwas bewegen

Kurs in der Friedenskirche
Die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf veranstaltet einen Kurs zu „Religion für Erwachsene“ mit dem Thema „Anstößig leben“. Der Kurs läuft in der Pfahlbronner Friedenskirche. weiter

Schneegestöber bei den Sternsingern im Rathaus

„Für euren Besuch und für euer Engagement bin ich ganz arg dankbar“, freute sich Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan. 15 Sternsinger trugen ihren Segan und ihre Lieder ins Rathaus. Gemeinsam mit seiner Frau bereitete der Bürgermeister den kleinen Königen einen herzlichen Empfang. Und ein dickes Lob für den Einsatz der 38 Sternsinger in weiter
Großeinsatz der Polizei in mehreren Bundesländern

Geldwäscher und Steuerhinzerzieher aufgeflogen

Geldwäsche, Bildung krimineller Vereinigungen sowie bandenmäßige Umsatzsteuerhinterziehung in großem Ausmaß, das sind die Tatvorwürfe gegen eine Vielzahl von Tatverdächtigen, bei denen im Rahmen einer internationalen Festnahme- und Durchsuchungsaktion zahlreiche Haftbefehle vollzogen und insgesamt rund 90 Objekte durchsucht wurden.

weiter
  • 5
  • 532 Leser

Druckfrisch für Touristikmesse CMT

Stadt stellt Broschüre mit kleinen und großen Wanderwegen rund um Schwäbisch Gmünd vor
Die Drei-Kaiserberge im Blick, auf dem Stauferweg zum Hohenstaufen oder lieber im idyllischen Leintal wandern? Für jeden Geschmack etwas hält die neue Broschüre „Die 12 schönsten Wanderungen rund um Schwäbisch Gmünd“ bereit, aufgelegt von der Touristik & Marketing GmbH. Sie ist kostenlos im i-Punkt erhältlich. weiter
  • 360 Leser
Polizeibericht - Mittwochfrüh in Bartholomä

Fußgängerin schwer verletzt

61jährige Frau lief unvermittelt auf die Straße

Schwere Verletzungen erlitt eine 61-jährige Fußgängerin am Mittwochmorgen gegen 4.30 Uhr, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Die Frau lief unvermittelt auf die Fahrbahn der Heubacher Straße, wo sie von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung konnte der Pkw-Lenker den Zusammenprall nicht verhindern.

weiter
  • 227 Leser

Tatverdächtiger in U-Haft

Schwäbisch Gmünd. In der Nacht zum Samstag nahm die Gmünder Polizei bei einer Sofortfahndung gegen Mitternacht drei Personen fest, die im Verdacht stehen, wenige Minuten zuvor in ein Geschäft in der Taubentalstraße eingedrungen zu sein. An dem betroffenen Geschäft stellten die Beamten fest, dass die Eingangstüre aufgehebelt und mit einem Gegenstand weiter
  • 327 Leser

Gugga-Gaudi und Party in der Stuifenhalle

Am Samstag in Waldstetten
Die Waldstetter Lachabatscher laden zu schönen, schiefen und lauten Tönen der Guggamusik ein. Am Samstag, 16. Januar, steigt die Gugga-Gaudi auf dem Waldstetter Kirchberg, im Anschluss geht’s in der Stuifenhalle weiter. Gruppen aus der ganzen Region sorgen an diesem Tag für schräge Töne. weiter
  • 465 Leser

Qigong am Wochenende

Waldstetten. Das Wochenendseminar der Volkshochschule in Waldstetten zum Thema Qigong bietet einen Einblick in das „Haus des Qigong“. Neben den ruhig fließenden Bewegungen des Qigong werden Kenntnisse in der Selbstmassage „Daoyin“ vermittelt, die zu körperlichem Wohlgefühl führen sollen. Das Seminar findet am Freitag, 22. Januar, weiter
  • 169 Leser

Rundum gelungene Sternsingeraktion

Unter dem Motto „Kinder finden neue Wege“ zogen 16 Kinder und Jugendliche, ausschließlich Mädchen, als die heiligen drei Könige verkleidet durch Bartholomä von Tür zu Tür. Trotz eisiger Kälte, Schnee oder Regen haben sie sich nicht von ihrem Ziel abbringen lassen, den Kindern im Senegal mit ihren gesammelten Spendengeldern zu helfen. Alle weiter

Sternsinger sammeln in Böbingen 10 200 Euro

In diesem Jahr waren 37 Ministrantinnen und Ministranten als Sternsinger durch die Straßen von Böbingen unterwegs. Sie erzielten ein Rekordergebnis von genau 10 200 Euro. Das gesammelte Geld kommt dem Kindermissionswerk zugute, das damit weltweite Projekte unterstützt. Beispielland der diesjährigen Sternsingeraktion ist Senegal. Das Sternsingen in diesem weiter
  • 112 Leser

Gesprächskreis für Trauernde

Heubach. Der „Lichtblick am Abend“, ein Gesprächskreis für Trauernde, ist am Montag, 18. Januar. Der Gesprächskreis bietet Betroffenen einen geschützten Rahmen, der ihnen ermöglicht, das auszudrücken, was im Alltag schwer fällt. Die Leitung hat Eva Feuerle-Damstra. Der Gesprächstermin kann ohne vorherige Anmeldung wahrgenommen werden und weiter
  • 108 Leser

„95 Prozent sind genug“

Wasseralfinger Ortschaftsrat lehnt volle Kostendeckung auf Friedhöfen ab
Der Ortschaftsrat Wasseralfingen hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit knapper Mehrheit dagegen ausgesprochen, die städtischen Friedhofsgebühren bis zu einem Kostendeckungsgrad von 100 Prozent anzuheben. weiter
  • 237 Leser

Tausend Skifahrer am ersten Tag

Vor allem Familien mit Kindern zieht es wieder vermehrt an den heimischen Hirtenteich
Als die ersten weißen Flocken heruntersegelten, hat Bobby Krapp kurzerhand seinen Skiurlaub in Frankreich beendet und ist heim auf die Ostalb gedüst. In der Nacht noch ließ der Skiliftbetreiber die Pistenraupen über den Hirtenteich brummen. Der Besucheransturm am Wochenende mit 1000 Skifahrern gab ihm Recht. weiter
  • 403 Leser

Übergang in die Natur

Die schönste aller Wohnraumerweiterungen
Ein Wintergarten schafft zusätzlichen Wohnraum sowie fließende Übergänge von drinnen nach draußen. Der Traum vom zusätzlichen „Zimmer mit Aussicht“ lässt sich durch ein clever aufeinander abgestimmtes Sys-tem verschiedener Komponenten erfüllen. weiter
  • 333 Leser

Die Laserkante: Fugenlose Kunst

Höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen, ist seit jeher der Ausgangspunkt bei der Gestaltung, Entwicklung und Fertigung neuer Produkte. Dieser Philosophie folgend, setzt bulthaup bei der Kantenbearbeitung von Laminat-Fronten jetzt eine weltweit einzigartige und für das Unternehmen patentierte Lasertechnik ein. Diese neue Technologie ermöglicht eine Perfektion, weiter
  • 213 Leser

Drei-Minuten-Küchencheck

Entsprechend dem heute üblichen Küchenstandard
Was ist heute Standard in einer modernen Einbauküche? Und wie „up to date“ ist Ihre derzeitige Kücheneinrichtung, was Möbel, Geräte und Zubehör anbelangt? Hier erfahren Sie, ob Sie küchentechnisch schon im neuen Jahrhundert leben. weiter
  • 274 Leser
Am frühen Mittwochmorgen

Brandeinsatz für die Feuerwehr in Westhausen

Am frühen Mittwochmorgen gegen 6 Uhr wurde die Feuerwehr in den Hofweg in Westhausen zu einem Brandeinsatz gerufen. Vor Ort stellte die Feuerwehr Rauchentwicklung in einer kleinen Scheune fest. Ersten Informationen waren rund 30 Rettungskräfte im Einsatz. Den Brand hatte die Feuerwehr schnell unter Kontrolle. Die Höhe des Schadens und die Brandursache

weiter

Aldi-Räuber gefasst

Verdächtiger räumt Tat ein – Beute bleibt verschwunden
Der Tatverdächtige, der am Montagabend die Aldifiliale überfallen hatte, ist gefasst. Er räumte die Tat gegenüber der Polizei ein. Die Vorführung vor den Haftrichter zur Entscheidung, ob der Mann in Haft genommen wird, steht noch aus. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Kosten senken durch die Einsparung von Energie in der Landwirtschaft. Das ist das Thema der ersten Fortbildungsveranstaltung des Landwirtschaftsamtes im Jahr 2010. Termin ist Freitag, 15. Januar, um 20 Uhr. Ort ist die Landesanstalt für die Entwicklung der Landwirtschaft (LEL) auf dem Hardt, Oberbettringer Straße 162 in Gmünd. weiter
  • 4925 Leser
Kurz und Bündig
Anmelderekord. 157 Schüler aus Ostwürttemberg hat offenbar der Wissensdurst gepackt: So viele Jugendliche wie noch nie – 61 Mädchen und 96 Jungen – im Alter zwischen neun und 19 Jahren haben sich zum Regionalwettbewerb Jugend forscht, der von der Carl Zeiss AG betreut wird, angemeldet. Die 70 Arbeiten werden jetzt begutachtet und nach einer weiter
  • 277 Leser

Gmünder Haushalt noch nicht gesichert

Regierungspräsident mahnt
Noch ist nicht sicher, ob die Stadt Schwäbisch Gmünd für 2010 einen gesicherten Haushaltsplan aufstellen kann. Das sagte Regierungspräsident Johannes Schmalzl am Dienstag bei einer Bewertung der kommunalen Haushalte im Regierungsbezirk Stuttgart. weiter
  • 1
  • 248 Leser

Über sexuellen Missbrauch

Schwäbisch Gmünd. Im Prediger ist seit Montag die Opfer-Ausstellung des Weißen Rings zu sehen. In diesem Zusammenhang steht eine Podiumsdiskussion über sexuellen Missbrauch von Kindern und Frauen, die am Donnerstag, 14. Januar, um 19.30 Uhr im Prediger-Refektorium beginnt. Dabei sind Amtsgerichtsdirektor Klaus Mayerhöffer, Staatsanwalt Armin Burger, weiter
  • 204 Leser

Heroin in Schuhen

36-Jähriger vor dem Landgericht Ellwangen
Rauschgiftschmuggel im großen Stil wird einem 36 Jahre alten Russen vorgeworfen, der sich zur Zeit vor dem Landgericht Ellwangen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten muss. weiter
  • 227 Leser

Brand selbst gelöscht

Obergröningen. Wegen eines Brandes in einem an ein Wohnhaus angebauten Schuppen in der Lettenstraße in Obergröningen sind die Feuerwehren von Obergröningen, Eschach und Schwäbisch Gmünd am Dienstag um die Mittagszeit ausgerückt. Nicht erkaltete Asche in einer Holzkiste haben nach Polizeiangaben zu dem Feuer geführt, das der Bewohner selbst gelöscht weiter
  • 5
  • 189 Leser

Carl Zeiss betreut eine Vogelstation mit

Carl Zeiss unterstützt den Artenschutz.Das Unternehmen betreut zusammen mit dem Naturschutzbund Deutschland seit mehr als 25 Jahren die Vogelstation in der Wedeler Marsch. Die Station gilt als Paradies für Wasservögel, die zahlreiche Vogelfans von mehreren Beobachtungsstationen aus unterschiedlichen Blickwinkeln durch Spektive und Ferngläser des Oberkochener weiter
  • 396 Leser

Neuer CAD-Kurs startet in Ulm

Ulm. Wer computergestütztes Zeichnen (CAD) beherrscht, ist auf dem Arbeitsmarkt eine gesuchte Arbeitskraft. Gesellen sowie Techniker mit einer Fortbildung in der CAD-Technik bieten seit Jahren ein nachgefragtes Qualifikationsprofil für Unternehmen aus Industrie und Handwerk. Eine Gelegenheit sich weiter zu bilden oder neu ins CAD-Zeichnen einzusteigen, weiter
  • 559 Leser

Zum Gugg-Stock

Abtsgmünd. Die Kochertal-Metropole Abtsgmünd öffnet am Samstag, 23. Januar, um 19 Uhr ihre Pforten zum nunmehr 7. Gugg-Stock. Die Veranstalter versprechen einen Abend voller Ramba-Zamba mit viel Spaß für Jung und Alt. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Kocher-Lein Kracher laden Guggen- und Faschingsfans herzlich ein. weiter
  • 5
  • 4387 Leser
Kurz und Bündig
Seniorentreff Neresheim Der ökumenische Seniorenkreis in der evangelischen Kirche in Neresheim befasst sich am Donnerstag, 14. Januar, um 14 Uhr, mit Dietrich Bonhoeffer. Cornelia Schray geht auf Spurensuche. weiter
  • 1855 Leser
Kurz und Bündig
Live-Musik in der Begegnungsstätte Im Bürgerspital Aalen ist am Donnerstag, 14. Januar, ab 14.30 Uhr, im Tagescafe Live-Musik mit Gerti und Gisela zu hören. Das Tagescafe ist auch am Sonntag, 17. Januar, ab 13.30 Uhr geöffnet. weiter
  • 3425 Leser
Kurz und Bündig
Der Freischütz Einmal pro Saison präsentiert der Theaterring Aalen in der Aalener Stadthalle eine Operninszenierung mit dem Stadttheater Pforzheim. Am Donnerstag, 14. Januar, um 20 Uhr, gastieren die Pforzheimer mit der romantischen Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber. Karten sind im Vorverkauf erhältlich beim Touristik-Service weiter
  • 257 Leser
Kurz und Bündig
Blutspendeaktion Das DRK bittet um Blutspenden am Donnerstag, 14. Januar, von 13.30 bis 19 Uhr in der Festhalle in Aalen-Unterkochen. Jeder Spender erhält eine LED-Taschenlampe. weiter
  • 1979 Leser
Kurz und Bündig
Familien-Bildungsstätte Die Trauer-Gesprächsgruppe „...und wenn der Tod euch scheidet...“ trifft sich am Mittwoch, 13. Januar, um 16 Uhr, im Haus Kastanie, Wilhelm -Merz-Str. 4, in Aalen. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. weiter
  • 2228 Leser
Kurz und Bündig
Chinesische Filmwelten Am Mittwoch, 13. Januar, 20 Uhr, zeigt das Kino am Kocher den chinesischen Spielfilm „Keiner weniger.“ Kartenreservierung sind unter Tel.: (07361) 555 9994 ab 17 Uhr möglich. weiter
  • 2996 Leser
Kurz und Bündig
Gymnasium Abtsgmünd Zum Schuljahr 2010/2011 startet das Katholische Freie Gymnasium Abtsgmünd. Zwei Infoveranstaltungen gibt's vorab: am Mittwoch, 13. Januar und Montag, 18. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, im katholischen Gemeindehaus, Hauptstr.5, Abtsgmünd. weiter
  • 3
  • 2930 Leser
Kurz und Bündig
Café Vergissmeinnicht Am 14. Januar startet eine neue Betreuungsgruppe für an Demenz erkrankte Menschen in Leinzell. Die „Gäste“ werden unter Leitung von Luise Spielmann in einer 1:1 Betreuung begleitet. Anmeldung: Sozialstation Abtsgmünd, Heidi Kratochwille, Tel. (07366) 96330. weiter
  • 1838 Leser
POLIZEIBERICHT

5500 Euro Sachschaden

Aalen. Auf schneeglatter Fahrbahn rutschte ein Autofahrer am Montag, gegen 9 Uhr, mit seinem Auto in den Kreisel an der Löwenbrauerei, in der Bahnhofstraße. Hierbei kollidierte er mit einem bereits im Kreisverkehr befindlichen Fahrzeug. Sachschaden: zirka 5500 Euro. weiter
  • 1305 Leser
POLIZEIBERICHT

Alkoholisiert unterwegs

Ellwangen. Alkoholisiert unterwegs war ein 44-Jähriger am Dienstag, 2.50 Uhr. Trotz Verbotsschild war er vom Priestertörle kommend nach links in die Priestergasse eingebogen und befuhr diese entgegen der Einbahnstraßenregelung. Als ihn Polizisten zum Halten aufforderten, gab er Gas und rauschte über die Obere Straße in den Sebastiansgraben. Dort wollte weiter
  • 5
  • 357 Leser
POLIZEIBERICHT

Laden überfallen

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, gegen 17.55 Uhr, überfiel ein 20- bis 25-Jähriger ein Schreibwarengeschäft in der Waldstetter Gasse. Der Maskierte bedrohte eine Angestellte mit einer silbernen Pistole. Dann entnahm er der Kasse die Tageseinnahmen in unbekannter Höhe und floh zu Fuß in die Innenstadt. Trotz einer Großfahndung konnte er bislang nicht gefasst weiter
  • 5
  • 276 Leser
POLIZEIBERICHT

Auto überschlug sich

Tannhausen. Unverletzt blieb ein Autofahrer, als sich am Montag, gegen 20.45 Uhr, sein Auto zwischen Tannhausen und Eck am Berg überschlug. In einer Linkskurve war der Wagen auf Glätte ins Schleudern geraten und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Sachschaden: etwa 3000 Euro. weiter
  • 13303 Leser

Planung für Fils vergeben

Göppingen. Das Büro „Planstatt Senner“ aus Überlingen und Stuttgart wird den Masterplan für den Landfschaftsplan Fils erarbeiten. Das Büro hatte auch die Grundlagen der Gmünder Landesgartenschau erarbeitet. Fünf Büros hatten sich um den Auftrag beworben. . „Ich bin froh, dass wir ein derart ausgewiesenes Büro gewinnen konnten und dass weiter

Aldi-Räuber gefasst

Verdächtiger räumt Tat ein – Beute bleibt verschwunden
Der Tatverdächtige, der am Montagabend die Aldifiliale überfallen hatte, ist gefasst. Er räumte die Tat gegenüber der Polizei ein. Die Vorführung vor den Haftrichter zur Entscheidung, ob der Mann in Haft genommen wird, steht noch aus. weiter
  • 254 Leser

Eisbrocken auf Zug geworfen

Schorndorf. Ein Unbekannter hat am Montag kurz nach 19 Uhr von einer Brücke am südlichen Ortsrand von Haubersbronn einen Eisbrocken auf die Fahrgastkabine des Wiesels geworfen. Der Wiesel, (die Privatbahn von Schorndorf nach Rudersberg) war auf einer Linienfahrt in Richtung Schorndorf unterwegs. Der Lokführer erkannte plötzlich auf der Brücke der alten weiter
  • 111 Leser

Kein Kaffee im Fernsehturm

Stuttgart. Das italienische Restaurant am Fuß sowie das Café im Korb des Stuttgarter Fernsehturms sind bis auf weiteres aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen. Nach Aussagen der Betreibergesellschaft soll das Restaurant voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte wieder eröffnen. Bis dahin soll auch ein neuer Betreiber gefunden werden. Im Biergarten weiter

Verzeichnis ist überarbeitet

Heidenheim. Das bundesweite Internetverzeichnis der öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen ist modernisiert worden. Die neue zeitgemäße Benutzeroberfläche unter www.svv.ihk.de bietet mehr Übersichtlichkeit und Anwenderfreundlichkeit. Effektivere Suchfunktionen und zusätzliche Schlagwörter vereinfachen die Suche nach dem richtigen Sachverständigen. weiter
  • 703 Leser
Aus der Region
Nichts mehr im WegHeidenheim. Dem Umbau des Paulus-Gemeindehauses zum kirchlichen Dienstleistungszentrum steht nach einer telefonischen Finanzierungszusage der evangelischen Landeskirche nichts mehr im Wege. Rund 400 000 Euro fließen von dort ins 2,5 Millionen Euro teure Gesamtprojekt. Gerechnet wird zudem mit 267 000 Euro vom Kirchenbezirk. Die verbleibende weiter
  • 401 Leser

Ärger um Lkw-Verbot

Regierungspräsidium: Mehrbelastung nicht von der Hand zu weisen
Es sind noch zwei Monate bis zur Einführung des per Gericht verordneten Lastwagen-Durchfahrtverbots in Stuttgart. Der Plan sorgt aber zunehmend für Ärger und vergiftete Luft. Vor allem der Rems-Murr-Kreis mit Landrat Johannes Fuchs an der Spitze befürchtet eine Zunahme der Belastungen für die Kommunen durch den Schwerverkehr. weiter
  • 157 Leser

Rotenbacher Loipe gespurt

Ellwangen–Rotenbach. Die Wintersportabteilung der SGL Rotenbach hat wieder eine Langlaufloipe als sechs Kilometer langen Rundkurs angelegt. Den Einstieg zur Loipe findet man am Ortsende an der Straße nach Hinterlengenberg. weiter
  • 4
  • 7172 Leser
Kurz und Bündig
Abend mit dem Präses In der Kolpinghütte Oberkochen findet am Donnerstag, 14. Januar, um 20 Uhr, ein Begegnungsabend mit Präses Pfarrer Andreas Macho statt. Alle Mitglieder und Interessierte sind zu diesem Diskussionsabend eingeladen. Es geht um die Funktion und Aufgabe des Priesters in der heutigen Zeit. weiter
  • 1581 Leser
Kurz und Bündig
Wanderung Am Donnerstag, 14. Januar, trifft sich die Männergruppe des DAV Sektion Oberkochen zu einer Wanderung in die nähere Umgebung. Los geht’s um 13 Uhr am Rathausparkplatz. Gäste sind herzlich willkommen. weiter
  • 2741 Leser
Kurz und Bündig
Offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky in der Begegnungsstätte im Seniorenzentrum Am Seltenbach in Essingen ist am Mittwoch, 13. Januar, ab 14.30 Uhr. weiter
  • 2103 Leser
Kurz und Bündig
Internet -Chancen, Risiken Der Vortrag von Berthold Weiß zeigt, welche Chancen die neuen Medien bieten und wann es Zeit wird, sich mit Nutzung und Konsumverhalten auseinanderzusetzen. Beginn ist am Mittwoch, 13. Januar, 19.30 Uhr, in der Parkschule Essingen, Raum 205. Unkostenbeitrag drei Euro. Anmeldung bei der VHS Ostalb, Tel. (07361) 97340. weiter
  • 3735 Leser

Biologischer Hausgarten

Vortrag des Obst- und Gartenbauvereins Mutlangen
Über den „Biologischen Hausgarten“ referiert Biologieprofessor Dr. Dieter Rodi in Mutlangen. weiter

80 000 Euro für Mühle

Unterspülung am Wirtschaftsgebäude soll beseitigt werden
Die Ehrenamtlichen des Mühlenvereins müssen wetterbedingt eine Ruhepause einlegen in Bezug auf die weitere Sanierung des Scheerer-Mühlen-Areals. weiter
  • 191 Leser

Turnhalle wird saniert

Ernst-Abbe-Gymnasium und Vereine profitieren
Nach der Generalsanierung des Ernst-Abbe-Gymnasiums soll nun auch der letzte Mosaikstein der Sanierung komplettiert werden. weiter
  • 219 Leser
Kurz und Bündig
Interkulturelles Frauenfrühstück Um arabische Märchen geht es am Donnerstag, 14. Januar, von 9 bis 11 Uhr, im DRK-Haus in Bopfingen. Unkostenbeitrag drei Euro. weiter
  • 2971 Leser
Kurz und Bündig
Chorkonzert Zugunsten des Fördervereins der Stauferschule „StartKlar“ geben alle Bopfinger Chöre am Sonntag, 17. Januar, um 18 Uhr, ein durch geistliche Lieder geprägtes Konzert in der katholischen Kirche in Bopfingen. Mit dabei sind auch Brasstissimo aus Lauchheim und der Bopfinger Werner Müller. Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. weiter
  • 3428 Leser

Hütte heute geschlossen

Heubach-Lautern. Aufgrund der Schneefälle und der winterlichen Temperaturen sind die Wege zur Lauterner Albvereinshütte nicht gefahrenlos zu begehen. Die Vorstandschaft entschloss sich daher kurzfristig, die Albvereinshütte zum heutigen planmäßigen Mittwochtreff geschlossen zu lassen. Die Seniorenwanderung findet statt, allerdings wird nur rund um Lautern weiter
  • 119 Leser

Schwache Resonanz bei der Tauschbörse

Nur drei Teilnehmer
Aller Anfang ist schwer. Diese Volksweisheit trifft wohl auch auf die Landwirtschaftliche Tausch- und Verkaufsbörse zu, die am Dienstag auf dem Schießwasen stattfand. Lediglich ein Anbieter war am Morgen gekommen, um zwei Futterraufen zu verkaufen. weiter
  • 227 Leser

Möglichst viele Infos

Fachkonferenz zu innovativem Intranet an Hochschule Aalen
Intranets der neuen Generation sind das Thema einer überregionalen Fachkonferenz, die am 20. und 21. Januar an der Hochschule Aalen ausgerichtet wird. weiter
  • 588 Leser
Kurz und Bündig
Für Mittlere Reife üben Im Kurs Prüfungsvorbereitungen für die Mittlere Reife/Englisch sind noch Plätze frei. Ab 19. Januar startet der VHS-Kurs. Der Kurs findet an acht Nachmittagen jeweils von 15 Uhr bis 16.30 Uhr in der Silberwarenfabrik Heubach, Raum 1 statt. Der Kurspreis beträgt 42 Euro. Amneldungen nimmt das Bezirksamt Lautern, Tel: (07173) 8941, weiter
  • 141 Leser
Kurz und Bündig
Frauen treffen sich Am Mittwoch, 20. Januar, um 9 Uhr treffen sich Frauen im Gemeindehaus, Klotzbachstraße 35 zum Thema: „Albert Schweitzer“ – Albert Schweitzer als Theologe und Philosoph, als Arzt und Menschenfreund. Die Leitung hat Dorothee Kraus-Prause. Unkostenbeitrag sind 3,50 Euro. weiter
  • 1469 Leser

Wie Eltern Gespräche führen

Böbingen. Das gute Gespräch löst viele Konflikte. Wie, darüber spricht André Radke am Dienstag, 19. Januar, ab 20 Uhr im Bürgersaal im Rathaus. Im täglichen Miteinander lassen sich Konflikte nicht immer vermeiden, das wissen Eltern und Pädagogen aus Erfahrung. Oft geht es dabei um unterschiedliche Vorstellungen zu den Themen: Aufräumen, Nachhause kommen, weiter
  • 176 Leser

Die Reformation in Württemberg

Schulverein SaRose
475 Jahre Reformation in Württemberg ist das Thema eines Vortrages am heutigen Mittwoch, 13. Januar, in der Aula des Rosenstein-Gymnasiums. Referent ist Dr. Franz Brendle. weiter
  • 144 Leser

Liederkranz versammelt sich

Heubach. Traditionell startet der Heubacher Liederkranz sein umfangreiches Jahresprogramm mit der Mitgliederversammlung. Diese ist am Donnerstag, 14. Januar, ab 20 Uhr im Sängerheim Bahnhof. Neben den üblichen Tagesordnungspunkten mit Berichten und Aussprachen steht diesmal eine Neubesetzung des Schatzmeister-Ressorts auf der Tagesordnung. Satzungsgemäß weiter
  • 183 Leser

Noch Karten für die Prunksitzung

Schwäbisch Gmünd. Für die Prunksitzung der AG Gmender Fasnet am Freitag, 29. Januar, im Stadtgarten gibt es noch einige Karten. Die Besucher erwartet Guggenmusik, Gardetanz und Büttenreden mit Lokalkolorit. Die Karten gibt's für 20 Euro beim i-Punkt. weiter
  • 3468 Leser

Versuchsballon positiv

Gmünder Händler befürworten Fortsetzung der Einkaufsoffensive
Gmünds Einzelhändler haben sich in einem Schreiben an Oberbürgermeister Richard Arnold für eine Fortsetzung der Einkaufsoffensive bis Ende März ausgesprochen. Dies sagte der Chef des Handels- und Gewerbevereins, Dr. Christof Morawitz, auf GT-Anfrage. Die Stadtverwaltung will dies nun mit den Ratsfraktionen besprechen. weiter
  • 3
  • 179 Leser

La Féve. Die Bohne

Mensch, Dreikönig ist doch vorbei, werden Sie sagen, wenn Sie dies lesen. Nicht für alle, entgegnet Ihnen der Schreiber dieser Zeilen. Weil: Manchmal gibt’s Nachwehen. Nein, nicht weil der Redaktion in diesen Tagen unendliche viele Fotos unendlich fleißiger Sternsinger auf den Tisch flattern. Die drucken wir gerne! Sondern: Weil Dreikönig schmerzhaft weiter
  • 124 Leser

Heute geht’s zum „Gugenloch“

Waldstetten. Im Sommer wurde vom „Gugenloch“ aus ein neuer Weg angelegt, den die Waldstetter Seniorengruppe zum Auftakt des Wanderjahres begehen wird. Revierförster Heiner Mohring stellt Sinn und Zweck der Weganlage unterhalb des Zusenhofes vor und referiert über das dortige Waldgebiet. Die Seniorenwanderer treffen sich am heutigen Mittwoch weiter
  • 150 Leser

Millennium plus 10

Was haben wir im Jahr 1999 nicht alles an Untergangsszenarien entworfen. Kein Weltuntergang, aber ein weltweiter Computerausfall wurde befürchtet, weil die Systeme kein Jahr 2000 kannten. Der Millennium-Bug ist weitgehend ausgefallen. Der 1.1.2000 ist ohne Katastrophe passiert. Aber dann, zehn Jahre später, sind es nun die Kreditkarten. Keine Auszahlung, weiter
  • 5
  • 193 Leser
POLIZEIBERICHT

8000 Euro Sachschaden

Heubach. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ein Auto am Montag auf der Landesstraße 1162 bei Heubach auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem entgegenkommenden Wagen kollidierte. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von 8000 Euro. weiter
  • 1670 Leser
POLIZEIBERICHT

Dumm gelaufen

Schwäbisch Gmünd Dumm gelaufen ist es in der Nacht zum Dienstag für einen 27-jährigen Mountainbikefahrer. Der Mann war Polizisten aufgefallen, weil er in ungewöhnlicher Art mit seinem Rad unterwegs war. Bei einer Personenkontrolle fanden die Beamten in den Jackeninnentaschen des 27-Jährigen zwei Schreckschusspistolen, Kal. 9mm, sowie eine Patrone. Der weiter
  • 262 Leser
POLIZEIBERICHT

Wer hat ihn gesehen?

Schwäbisch Gmünd. Gegen 12 Uhr am Montag betrat ein Unbekannter ein Schuhgeschäft in der Bocksgasse. Hier versteckte er ein Paar schwarze Halbschuhe, Gr. 46, unter seiner Jacke. Von zwei Verkäuferinnen, die den Diebstahl beobachtet hatten, wurde der Mann angesprochen. Er flüchtete in Richtung Münsterplatz. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 23- weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Gaildorfer Pferdemarkt Der 74. Gaildorfer Pferdemarkt beginnt am Montag, 8. Februar, um 8.30 Uhr auf den Kocherwiesen. Um 14 Uhr startet der Festzug. weiter
  • 9024 Leser
Kurz und Bündig
Café Vergissmeinnicht Eine neue Betreuungsgruppe für demenzerkrankte Menschen am Donnerstagnachmittag startet am 14. Januar in Leinzell. Eine Anmeldung für das „Cafè Vergissmeinnicht“ in Leinzell ist erforderlich. Auskünfte bei der Sozialstation Abtsgmünd, Heidi Kratochwille, Telefonnummer: (07366) 96330. weiter
  • 1839 Leser
Kurz und Bündig
Jahresfeier des Landfrauenvereins Zu seiner Jahresfeier lädt der Landfrauenverein Ostalb/Aalen am Freitag, 15. Januar, um 13.30 Uhr in der Kochertalmetropole Abtsgmünd ein. Die Festreferentin ist Irmgard Neugert aus Heidenheim, sie spricht über „Mit Spannungen leben – das Leben ist spannend“. Im Anschluss gibt’s ein buntes Programm. weiter
  • 1015 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Brastelburg. Stefan Rieger, Marmorweg 6, zum 71. Geburtstag.Aalen-Hofen. Ottilie Stock, Albblickstr. 7, zum 75. Geburtstag.Abtsgmünd. Alfons Kuhn, Hüttlinger Straße 10, zum 89. und Maria Blau, Hallgarten 18, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Gerhard Smolarek, Ahornweg 7/1, zum 74. Geburtstag.Westhausen. Helga Limp, Industriestraße 28, zum 76. Geburtstag. weiter
  • 332 Leser

Regionalsport (10)

Oliver Wild steht unter Beobachtung

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen hat Oberliga-Stürmer im Visier
Der VfR Aalen hat einen weiteren Stürmer ins Visier genommen: Oliver Wild vom Oberligisten FV Illertissen. VfR-Trainer Rainer Scharinger bestätigt das und nennt Wild einen „äußerst interessanten Mann, der in unser Anforderungsprofil passt“. Allerdings würde ein Wechsel des 24-Jährigen erst im Sommer in Frage kommen. Und: „Er ist nicht weiter
  • 5
  • 434 Leser

Stelldichein der Hochkaräter

Fußball, B-Junioren
Deutschlands Nachwuchs gibt sich am Wochenende in der Greuthalle die Ehre. In einem hochklassigen internationalen Feld wetteifern beim VR-Bank-Cup des SSV Aalen die 14- bis 16-jährigen Profis von morgen um die Siegertrophäe. weiter
  • 273 Leser

Abstieg trotz erstem Sieg

Schießen, Bezirksliga Luftpistole: SGi Aalen schlägt den Letzten Königsbronn mit 4:1
Für die vier Kreisvertreter in der Bezirksliga Luftpistole lief der vorletzte Wettkampftag nicht so erfolgreich, wie man es sich gewünscht hätte. Nur die SGi Aalen konnte mit einem Sieg die Ehre der Kreisvertreter hochhalten, jedoch muss Aalen trotzdem absteigen. weiter
  • 175 Leser

Überraschend Dritter

Fußball,C-Juniorinnen, Turnier bei Normannia Gmünd
Die C-Juniorinnen des SSV Aalen belegten beim stark besetzten Turnier des 1. FC Normannia Gmünd überraschend den dritten Platz – neben dem Einzug in die Bezirkshallenrunde der bisher größte Erfolg des noch sehr jungen Teams. weiter
  • 5
  • 189 Leser

Treffsichere Jagstquellschützen

Schießen, Königsproklamation in Walxheim zum 27. Mal
Zum 27. Mal war bei den Jagstquellschützen Walxheim das Königsschießen, bei dem über 45 Schützen ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen wollten. weiter
  • 174 Leser

KV Jagst baut die Tabellenführung aus

Kegeln, Jugend U18 männlich, Verbandsliga: Zweiter mit 2189 Kegeln
Die U18-Jugendkegler der KV Jagst mussten am vierten Verbandsliga-Spieltag nach Hattenburg. Die Hattenburger konnten auf ihren Heimbahnen überzeugen und sich mit 2222 Kegeln den Tagessieg und acht Punkte erspielen.Die KV Jagst wurde Zweiter mit 2189 Kegeln und verwies den BKSV Stuttgart-Nord und den TSV Blaustein, die sich beide 2158 Kegel erspielten, weiter
  • 324 Leser

Mehr tun als andere

Fußball, Regionalliga: VfR-Stürmer Mario Marinic im Interview
An der Schwachstelle wurde eifrig nachgebessert. Drei Stürmer hat der VfR Aalen in der Winterpause verpflichtet, zwei davon stehen ab sofort zur Verfügung. Neben dem zweitligaerfahrenen Robert Lechleiter geht auch Mario Marinic in der Rückrunde beim Regionalliga-Zweiten auf Torejagd. Im Interview spricht der 25-Jährige über seinen Torriecher und darüber, weiter
  • 5
  • 597 Leser

Knapper Erfolg

Basketball, Kreisliga
Einen knappen Erfolg gegen den TV Marbach sicherte sich die U12 des SSV Aalen und sicherte sich damit den zweiten Platz in der Kreisliga. Das SSV-Team ist körperlich häufig unterlegen, daher besteht in dieser Altersklasse die Verpflichtung mit Manndeckung zu spielen. Dies befolgten die Gegner nicht, weshalb man einen Rückstand von zehn Punkten hinnehmen weiter
  • 282 Leser

Spannende Spiele

Tischtennis, SV Pfahlheim
Spannende Spiele bot die Jugend der Tischtennis-Abteilung des SV Pfahlheim, um den Vereinsmeister zu ermitteln. Bei den Mädchen errang Rebecca Sturm Platz eins, Sabrina Stotz wurde Zweite, den dritten Platz erspielte sich Laura Egentenmeyr und zufriedene Vierte blieb Lisa Hieber. Bei den Jungen ging es sehr eng her und am Ende hieß es dann: 1. Vereinsmeister weiter
  • 244 Leser

Primus siegt knapp

Handball, Landesliga, Frauen: 33:30 gegen Zizishausen
Schwerer als erwartet erwies sich die Aufgabe, die die erste Damenmannschaft der TG Hofen beim TSV Zizishausen zu bewältigen hatte. In einem äußerst engen Spiel behielten die Spielerinnen von Trainer Wolfgang Narciß im Endeffekt aber dennoch mit 33:30 (18:13) die Oberhand. weiter
  • 327 Leser

Überregional (91)

'Coca Colla' als Mittel gegen die Krise

Boliviens linksgerichteter Präsident Evo Morales will die heimische Wirtschaft mit 'Coca Colla' fördern - ein Signal für die verarmte Landbevölkerung. weiter
  • 421 Leser

'Mosis' Mythos verblasst

Fünf Jahre nach seinem gewaltsamen Tod ist vom Glanz des Modeschöpfer wenig übrig
Vor fünf Jahren schockte ein Mordfall in Münchnen die Öffentlichkeit. Der Modezar Rudolph Moshammer wurde von einem Freier getötet. Heute ist der Glanz des einstige Medienstars verblasst. weiter
  • 540 Leser

'So jemand kommt nicht noch einmal'

Elf Jahre lang war er Chauffeur und Vertrauter von Rudolph Moshammer. Andreas Kaplan ist sich sicher, dass der Modeschöpfer unvergessen bleibt. weiter
  • 429 Leser

610 000 Mitarbeiter in Deutschland

Rund 610 000 Arbeitnehmer sind in Deutschland in Zeitarbeit beschäftigt - so zumindest die jüngsten Zahlen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (BA) vom Juni 2009. Davon waren 430 000 Männer und 180 000 Frauen. Vor dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise zählte die BA zeitweise mehr als 800 000 Menschen weiter
  • 653 Leser

Absturz aus Rekordhöhe?

Weshalb Airbus trotz guter Position vor großen Schwierigkeiten steht
Der Militärtransporter A400M bereitet Airbus große Schwierigkeiten. Aber nicht nur dies bringt den Konzern unter Druck. Und dies alles bei vollen Auftragsbüchern und vollen Kassen. Ein Widerspruch? weiter
  • 718 Leser

AOL verlässt Deutschland

Der amerikanische Internet-Dienstleister AOL verabschiedet sich vom deutschen Markt. Alle vier Niederlassungen werden geschlossen, 140 Mitarbeiter müssen hierzulande gehen. Wann die Kündigungen ausgesprochen werden, stehe noch nicht fest, erklärte Firmensprecher Thomas Knorpp. AOL hat neben der Zentrale in Hamburg auch Büros in Düsseldorf, Frankfurt weiter
  • 674 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL TESTSPIELE VfB Stuttgart - LASK Linz 2:1 (1:1) Tore: 1:0 Träsch (12.), 1:1 Wallner (26.), 2:1 Schieber (85.). - Zuschauer: 600. FC Basel - FC Bayern1:3 (1:0) FC Augsburg - FC Bayern II 3:1 (2:0) Unterhaching - Sparta Rotterdam 1:1 (0:0) RW Ahlen - Borussia Dortmund 1:1 (1:0) AFRIKA-CUP in Angola, 1. Spieltag Gr. C: Ägypten - Nigeria 3:1 (1:1) weiter
  • 311 Leser

CD-TIPP: Eigenwillige Gainsbourg

Zuletzt erlebte man Charlotte Gainsbourg auf der Filmleinwand in Lars von Triers 'Antichrist' in Grenzbereichen des schauspielerischen Schaffens; in Cannes wurde ihr die Ehre zuteil, als 'Beste Darstellerin' gekürt zu werden. Nun hat sie mit 'IRM' (Warner) nach dem stimmigen, aber eher harmlosen Album '5:55', bei dem das Duo 'Air' und Jarvis Cocker weiter
  • 466 Leser

Chronologie des Kriminalfalls Moshammer

Der gewaltsame Tod des Modemachers und Medienstars Rudolph Moshammer jährt sich morgen zum fünften Mal. Die Chronologie des prominenten Kriminallfalls: Donnerstag, 13. Januar 2005 23 Uhr: Moshammer spricht Herisch A. in der Gegend des Münchner Hauptbahnhofs an und nimmt ihn zu Liebesdiensten mit in sein Haus im Nobelvorort Grünwald. 23.30 Uhr: Nach weiter
  • 417 Leser

Drei Tote bei Unfall auf Brücke

Drei Menschen sind bei einem Unfall auf einer vereisten Brücke der Bundesstraße 294 im Schwarzwald am Dienstag ums Leben gekommen. Eine 57-jährige Frau aus dem Landkreis Calw und ihr Beifahrer waren mit ihrem Kleinwagen zwischen Freudenstadt und Loßburg ins Schleudern geraten. Ihr Auto geriet auf die Gegenfahrbahn, dort prallte es nach Polizeiangaben weiter
  • 412 Leser

Ein Monat vor Olympia: Frühling in Vancouver

Grau, grün, stürmisch, mild und nass: Einen Monat vor Beginn der Olympischen Winterspiele fehlt in Vancouver vom Winter jede Spur. Während Europa und weite Teile Nordamerikas im Schnee versinken, freuen sich die Bewohner der kanadischen Westküsten-Metropole über einen ungewöhnlich warmen Januar. Elf Grad plus, dazu Regen und Windböen, so präsentierte weiter
  • 370 Leser

Einigung mit Pharmakonzern Länder nehmen weniger Schweinegrippe-Impfstoff ab

Die Bundesländer müssen weniger Schweinegrippe-Impfstoff kaufen als bestellt. Bei den Verhandlungen mit dem Pharmahersteller Glaxo Smith Kline wurde ein Kompromiss erzielt. Demnach nehmen die Länder nur noch 34 Millionen Impfdosen ab, bestellt waren 50 Millionen. Damit sparen sie 133,3 Millionen Euro, teilte die niedersächsische Gesundheitsministerin weiter
  • 439 Leser

Einsame Leiche in Kärnten

Keiner will ihn: Toter Deutscher wird nicht abgeholt
In Österreichs Medien ist bereits von der 'einsamen Leiche' die Rede: Ein toter Deutscher liegt seit sechs Wochen in der Pathologie in Klagenfurt, weil ihn niemand haben will. Die Angehörigen des Toten aus Schleswig-Holstein hätten sich gegen die Überstellung in die Heimat gewehrt, da der Mann hoch verschuldet war, berichtete der ORF. Wer sich dann weiter
  • 417 Leser

Empört über Wartezeit

Rad: Schumacher und das fehlende Urteil
Im Fall Stefan Schumacher hat der internationale Sportgerichtshof Cas die Urteilsverkündung erneut verschoben. Nun soll am 25. Januar eine Entscheidung über die zweijährige Dopingsperre des früheren Gerolsteiner-Radprofis aus Nürtingen fallen. Ursprünglich war ein Urteil für Mitte Dezember angekündigt, dann der 11. Januar avisiert worden. 'Ich kann weiter
  • 373 Leser

Erfolgreicher Sprung vom Football in den Eiskanal

Modellathlet Richard Adjei ist der erste dunkelhäutige Bremser in der fast 100-jährigen deutschen Bob-Geschichte
Er war Footballer bei den Berlin Thunder, nun lässt es Richard Adjei, dessen Vater Ghanaer ist, im Eiskanal krachen: Als Bremser von Thomas Florschütz. weiter
  • 412 Leser

Es bleibt bei der Mauterhöhung

Entgegen früheren Ankündigungen von Union und FDP will die schwarz-gelbe Bundesregierung die für 2011 beschlossene Lkw- Mauterhöhung für die Schadstoffgruppe 3 nun doch nicht zurücknehmen. 'Eine Änderung der Mauthöheverordnung ist derzeit nicht vorgesehen', erklärte der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) in einer Antwort auf eine Anfrage weiter
  • 594 Leser

EU-Millionen für die Hochschulen

Beim Eintreiben von EU-Mitteln für die Forschung bleibt der Südwesten spitze. Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen in keinem anderen Bundesland würden so viel EU-Gelder einwerben wie die in Baden-Württemberg, sagte Forschungsminister Peter Frankenberg (CDU) in Stuttgart. Mit 672 Millionen Euro aus dem Forschungsrahmenprogramm von 2002 weiter
  • 462 Leser

Fast jeder fünfte Studienabbruch erfolgt aus Geldnot

Bundesbildungsministerium präsentiert Studie - Deutsches Studentenwerk fordert regelmäßige Bafög-Erhöhungen
Bricht ein Student sein Studium ab, liegt das bei fast jedem fünften am fehlenden Geld. Das geht aus einer bundesweit repräsentativen Studie des Hochschul-Informations-Systems (HIS) hervor, die das Bundesbildungsministerium in Berlin präsentierte. Im Studienjahr 2008 befragte HIS rund 2500 Studienabbrecher von 54 Universitäten und 33 Fachhochschulen. weiter
  • 348 Leser

Freies Spiel der Kräfte

Dem Bremer Theater ist der Neustart gründlich misslungen - Der Intendant musste gehen, und Millionen fehlen
Theatertanker in Seenot: Das traditionsreiche Bremer Theater ist mit neuer Leitung erst einmal heftig auf Grund gelaufen. weiter
  • 442 Leser

Gut in Form für Australian Open

Ein deutsches Tennis-Trio mit Philip Kohlschreiber an der Spitze hat bei den Vorbereitungsturnieren auf die Australian Open Auftaktsiege gefeiert. Der Augsburger gewann gestern in Auckland/Neuseeland gegen Inigo Cervantes-Huegun (Spanien) 6:2, 6:3. Kohlschreiber hatte die Hartplatz-Veranstaltung vor zwei Jahren gewonnen. Simon Greul (Kornwestheim) setzte weiter
  • 388 Leser

Hertha: Politiker mit Rettungsplan

Der Berliner Bundestagsabgeordnete Frank Steffel hat für den sportlich und finanziell angeschlagenen Fußball-Bundesligisten Hertha BSC einen Rettungsplan erarbeitet. Der CDU-Politiker und Präsident des Handball-Erstligisten Füchse Berlin stellte in einem Brief an Hertha-Boss Werner Gegenbauer ein Konzept mit zehn Maßnahmen vor, die bis zu 21,6 Millionen weiter
  • 475 Leser

Im Heilbronner Becken gibt es noch Streusalz für mehrere Generationen

Das Steinsalz im Heilbronner Becken reicht noch für Generationen. Selbst wenn derzeit wegen anhaltend strenger Witterung Versorgungsengpässe auftreten, ist nicht mit einem Ende der seit 1883 andauernden Streusalz-Ära zu rechnen. Die Salzstöcke sind wohl frühestens in 80 Jahren erschöpft. Prospektiert, also bergmännisch erkundet, sind derzeit Salzstöcke, weiter
  • 427 Leser

Immer wieder enden Seilbahn-Unfälle glimpflich

19. Juli 2009: Im slowenischen Pohorje-Gebirge reißt ein Stahlseil. Drei Gondeln stürzen ab, zwei Menschen werden verletzt.22. März 2008: In Sestriere in den italienischen Alpen rast eine Kabine ungebremst in die Seilbahnstation. Rund 20 Menschen erleiden dabei Prellungen und Knochenbrüche. 1. Januar 2007: Im Berchtesgadener Land setzt eine Sturmböe weiter
  • 451 Leser

In der Gondel gefangen

43 Wintersportler in Oberbayern aus Seilbahn gerettet
Es ist der Albtraum vieler Skifahrer: Bei eisigem Frost mussten in Bayern 43 Wintersportler für Stunden in den kleinen Gondeln einer Seilbahn ausharren. Sie wurden in einem Großeinsatz gerettet. weiter
  • 477 Leser

Iranischer Physiker getötet

Spekulationen über Zusammenhang mit Atomprogramm
Ein iranischer Physik-Professor ist bei einem Attentat in Teheran getötet worden. Nach Medienberichten war ein Sprengsatz an einem Motorrad angebracht und in der Nähe des Hauses des Wissenschaftlers detoniert. Zunächst war unbekannt, ob der Professor am umstrittenen Atomprogramm seines Landes mitarbeitete. Nach Einschätzung westlicher Experten arbeitete weiter
  • 402 Leser

Juventus: Zur Krise kommt Pech

Der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Poulsen von Juventus Turin fällt mindestens einen Monat aus. Der Ex-Schalker erlitt beim Spiel gegen den AC Mailand (0:3) einen Bruch des linken Wadenbeins. Der 29 Jahre alte Mittelfeldspieler ist nach Torwart Gianluigi Buffon sowie den beiden Stürmern David Trezeguet und Sebastian Giovinco der nächste weiter
  • 440 Leser

Kaiser Kangxi und das Auto

Der Jesuitenorden hat jetzt verkündet, eines seiner Mitglieder habe das Auto schon im 17. Jahrhundert erfunden. Bewiesen ist das nicht. weiter
  • 638 Leser

Klebstoff als Feinstaub-Fänger

Stuttgart testet Spezialsalz als Bindemittel - Wirkung unbewiesen
Die Landeshauptstadt wagt im Kampf gegen den Feinstaub ein neues Experiment: Mit einem Streuwagen bringt sie Spezialsalz auf besonders belasteten Fahrbahnen aus. Es soll den Feinstaub festkleben. weiter
  • 387 Leser

KOMMENTAR · CSU: Hauptstätte der Nabelschau

Wenn die CSU sich in Kreuth versammelte, zitterte normalerweise die politische Konkurrenz ebenso wie die eigene Schwesterpartei. Ob ein markiges Signal in Richtung Konkurrenz gesendet wurde oder die CDU durch Trennungsbeschlüsse überrollt: das Wildbad Kreuth steht symptomatisch für die geradezu anarchistische Kraft und Eigenwilligkeit der Bayern-Partei. weiter
  • 412 Leser

KOMMENTAR · LANDESHAUSHALT: Prinzip Hoffnung

In der Finanzpolitik klaffen Anspruch und Wirklichkeit immer weiter auseinander. Das gilt für den Bund wie für das Land. Beide staatlichen Ebenen nehmen in diesem Jahr Schulden in Rekordhöhe auf. Angesichts der Wirtschaftskrise bleibt kaum etwas anderes übrig. Doch bleibt die Politik bislang Konzepte schuldig, wie sie beim Anspringen des Konjunkturmotors weiter
  • 399 Leser

KOMMENTAR: Zunehmend unerträglicher

Schön, dass die schwarz-gelbe Koalition allmählich wenigstens zwischen den Zeilen anfängt zuzugeben, dass es mit zusätzlichen Steuersenkungen nicht viel werden kann. Denn das ist die glasklare Botschaft, die aus dem jüngsten Subventionsbericht der Bundesregierung spricht. Selbst wenn Schwarz-Gelb sich zum radikalst möglichen Subventionsabbau aufschwingen weiter
  • 683 Leser

Land: Kredite ab 2014 tilgen

Auch in Reihen der CDU/FDP-Koalition Zweifel an den Regierungsplänen
Das Land Baden-Württemberg will von 2014 bis 2018 über 4,5 Milliarden Euro Schulden tilgen. Nicht nur die Opposition zweifelt, ob das machbar ist. weiter
  • 406 Leser

LEITARTIKEL · ENTWICKLUNGSPOLITIK: Niebels Pflöcke

Reisen bildet. Was für Meier und Schulz gilt, darf auch bei einem Minister zu hoffen sein. Dirk Niebel kehrt heute von seiner rund einwöchigen Reise nach Afrika zurück. Der neue Chef des Entwicklungshilfeministeriums hat sich in Ruanda, im Kongo und in Mosambik viel Not und Elend angeschaut. Er hat Flüchtlingslager besucht und Einrichtungen, in denen weiter
  • 412 Leser

Leute im Blick

Peaches Geldof Die Tochter des britischen Musikers und Aktivisten Bob Geldof, Peches Geldof (20) bekommt eine Entschädigung, weil das Boulevardblatt 'The Daily Star' 2008 auf der Titelseite behauptet hatte, Peaches habe als Prostituierte gearbeitet und 5000 Pfund (etwa 5600 Euro) pro Nacht verlangt. Die Zeitung räumte jedoch jetzt vor dem Obersten Gericht weiter
  • 437 Leser

Liebling der Basis

Nils Schmid (36) ist seit Ende November 2009 SPD-Landeschef. Die Genossen hatte sich in einer Mitgliederbefragung mit deutlicher Mehrheit für den Finanzpolitiker ausgesprochen. Schmid sitzt seit 1997 im Landtag. weiter
  • 445 Leser

Luxus-Leben hinter Gittern blamiert die Justiz

Häftlinge können sich ihren Gefängnisaufenthalt in Indonesien gegen Geld versüßen
Gefängnis mit Flachbildschirm und Kosmetik-Suite: In Indonesien sind Gefangene mit ihrem luxuriösen Lebensstil aufgefallen und haben damit die Justiz blamiert. Inspekteure, die untersuchen wollten, ob Gefangene sich mit Schmiergeldzahlungen Privilegien erkaufen können, überraschten am Wochenende eine Gefangene bei einer Laser-Kosmetikbehandlung. Sie weiter
  • 400 Leser

Manager Kuhl räumt Fehler ein

. Manager Marcus Kuhl von den Mannheimer Adlern hat nach der Entlassung von Trainer Doug Mason und dem Absturz auf Platz neun der Deutschen Eishockey-Liga Fehler eingeräumt. 'Ich war in den vergangenen Jahren fast bei jedem Auswärtsspiel dabei und bin vielleicht etwas betriebsblind geworden', sagte Kuhl dem 'Mannheimer Morgen'. Kuhl, seit 1994 im Amt, weiter
  • 424 Leser

Märklin dampft in Gewinnzone zurück

Modellbahnbauer schreibt schwarze Zahlen
Ein gutes altes Jahr verkündet Insolvenzverwalter Michael Pluta: Der Modellbahnbauer Märklin hat 2009 schwarze Zahlen eingefahren. weiter
  • 871 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 71,77 4501-5500 l 63,51 1501-2000 l 68,29 5501-6500 l 62,67 2001-2500 l 66,72 6501-7500 l 62,56 2501-3500 l 65,76 7501-8500 l 61,66 3501-4500 l 64,51 Entwicklung: Steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 01. Woche 04.-10.01.10: weiter
  • 659 Leser

Maschinenbau optimistisch trotz Bestell-Minus

Maschinenbauer und Außenhandel hoffen für 2010 auf ein Ende der konjunkturellen Durststrecke. Die deutschen Maschinenbauer mussten zwar im November den 14. Rückgang der Auftragseingänge in Folge hinnehmen. Mit minus 12 Prozent fiel er aber nicht mehr so massiv aus wie in den Monaten zuvor. 'Der heftige Rückgang der Maschinenbestellungen zu einem Ende weiter
  • 866 Leser

McGwires Geständnis

Baseball: Einstiger Superstar gibt Doping zu
Der ehemalige 'Homerun'-König Mark McGwire hat zugegeben, während seiner aktiven Zeit in der Major League Baseball (MLB) gedopt zu haben. In einer Pressemitteilung seines Vereins St. Louis Cardinals räumte der 46-Jährige jetzt ein, unter anderem während der Saison 1998 unerlaubte Mittel genommen zu haben. McGwire hatte damals mit 70 Homeruns die 37 weiter
  • 402 Leser

Merkel bleibt im Visier

Vor CDU-Führungsklausur lebhafte innerparteiliche Debatte
In der CDU geht die Debatte über den Führungsstil von Parteichefin Angela Merkel weiter. Heute will die Parteispitze auf einer Klausurtagung das Wahlergebnis vom September 2009 analysieren. weiter
  • 366 Leser

Metro steigert Investitionen kräftig

Deutschlands größter Handelskonzern Metro gibt wieder Gas. Schon in diesem Jahr will der Handelsriese seine internationale Expansion wieder deutlich beschleunigen. Der Konzern habe sein Investitionsbudget von 1,6 auf rund 1,9 Mrd. EUR erhöht, teilte Metro-Chef Eckhard Cordes gestern mit. Die Zahl der Neueröffnungen werde 2010 deutlich steigen. Der Investitionsschwerpunkt weiter
  • 649 Leser

Mit dem Auto zur Fußball-WM

Deutscher Fan reist drei Monate lang im Jeep nach Südafrika
Armin Hollensteiner, abenteuerlustiger Fan der deutschen Nationalelf, will mit seinem Auto von Bielefeld 16 000 Kilometer bis zum WM-Stadion in Südafrika fahren. Mitte März bricht der 50-Jährige auf. weiter
  • 434 Leser

Mit Maschinenpistole auf Gäste geschossen

Mannheimer Wirt muss ins Gefängnis
Fünf Schüsse aus einer Maschinenpistole bringen einen Mannheimer Wirt hinter Gitter. Das Gericht kaufte dem Mann seine Notwehr-Theorie nicht ab. weiter
  • 385 Leser

NA SOWAS . . .

Stark getönte Autoscheiben kommen in Tadschikistan jetzt teuer. Wer sein Auto verdunkelt, muss umgerechnet 690 Euro Strafe zahlen. In dem zentralasiatischen Land entspricht das einem Jahresgehalt. Die Regierung will mit den erhofften Einnahmen von jährlich 6,9 Millionen ein Wasserkraftwerk finanzieren. Gegen 350 Euro Jahresgebühr dürfen Autofahrer allerdings weiter
  • 431 Leser

Nach vorne schauen - Kein Putsch in Wildbad Kreuth

Horst Seehofer behält Recht. 'Die Geschichte wiederholt sich nicht', sagte der CSU-Chef vergangene Woche über Spekulationen, Landtagsfraktionschef Georg Schmid könnte im Wildbad Kreuth abgesägt werden. Als die Fraktion gestern am tief verschneiten Tegernsee zusammenkam, war bereits klar: Einen Putsch wird es nicht geben. Schmid, wegen des Milliardendesasters weiter
  • 451 Leser

Naser geht erst Ende Februar

Der Sparkassenverband Bayern lässt seinen Chef Siegfried Naser wegen des Machtkampfs um seine Nachfolge erst einen Monat später gehen als geplant. Naser werde seine Aufgaben zum 28. Februar niederlegen, teilte der Sparkassenverband Bayern nach einer Vorstandssitzung mit. Ursprünglich hatte Naser als Konsequenz aus dem BayernLB-Debakel um die Auflösung weiter
  • 610 Leser

Netzwerk 'NOlympia 2018'

Der Widerstand gegen die Bewerbung Münchens um die Olympischen Winterspiele 2018 nimmt konkretere Formen an. Die Gegner und Kritiker des Projekts haben sich auf Initiative der Grünen-Fraktion im bayerischen Landtag zum Netzwerk 'NOlympia 2018' zusammengeschlossen. Ziel sei es, die Öffentlichkeit über vermeintliche Schattenseiten der Bewerbung aufzuklären, weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN

Deutsche Opfer in Belgien Der mutmaßliche Serienmörder aus dem belgischen Loksbergen hat möglicherweise auch eine junge Deutsche getötet. Die Polizei prüft, ob der Lehrer 1996 eine 16-Jährige Touristin aus Vechta (Niedersachsen) vergewaltigt und getötet hat. Sie war damals tot am Strand des belgischen Badeortes De Haan gefunden worden. Der 38-Jährige weiter
  • 478 Leser

NOTIZEN

Dreidimensionale Raucherei Auch wenn er für Rekordeinnahmen sorgt, bläst dem Hollywood-Film 'Avatar' jetzt ein kalter Wind ins Gesicht. Die amerikanische 'Initiative für rauchfreie Filme' hat mit ganzseitigen Anzeigen in den Branchenblättern 'Hollywood Reporter' und 'Variety' dagegen protestieren, dass Schauspielerin Sigourney Weaver in 'Avatar' zur weiter
  • 379 Leser

NOTIZEN

Schwarz-Gelb im Visier Die Grünen wollen die kommende Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 'zu einer Abstimmung über die verfehlte Bundespolitik' der schwarz-gelben Regierungskoalition in Berlin machen. Man wolle der Koalition nicht durchgehen lassen, dass sie ihre Absichten bei Steuersenkungen, Gesundheitsfonds und Atomausstieg bis nach der Landtagswahl weiter
  • 481 Leser

NOTIZEN

Hoogland geht zu Schalke Fußball: Bundesligist Schalke 04 hat für die kommende Saison Tim Hoogland vom Aufsteiger FSV Mainz verpflichtet. Erst 2007 war der 24-Jährige von Schalke - seinem Heimatverein - zu Mainz gewechselt. Zé Roberto ist zurück Fußball: Mit zehntägiger Verspätung ist der Brasilianer Zé Roberto vom Bundesligisten Hamburger SV aus dem weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN

Reizgas gegen Partygäste Grafenberg. Ein Unbekannter hat bei einer Après-Ski-Party in Grafenberg (Kreis Reutlingen) am Samstagabend Reizgas versprüht. 13 der rund 1000 Besucher wurden mit Atemproblemen und Augenreizungen behandelt. Zunächst hatten die Ermittler den Verdacht, das Hallen-Feuerwerk bei der Party könnte die Beschwerden ausgelöst haben. weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN

Milliarden für Haustiere Im vergangenen Jahr, so der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands, haben die Deutschen rund 3,5 Mrd. EUR für die Ernährung und Pflege ihrer Heimtiere ausgegeben. Das entspricht in etwa dem Vorjahresniveau. Mehr Insolvenzen Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist im Oktober 2009 besonderes stark gestiegen: Das weiter
  • 679 Leser

OB Palm verlässt 2011 den Landtag

Herber Verlust für die CDU-Landtagsfraktion: Der Oberbürgermeister von Fellbach, Christoph Palm (CDU), will bei der Landtagswahl 2011 nicht wieder für das Parlament kandidieren. Der direkt gewählte Abgeordnete des Wahlkreises Waiblingen zieht damit vorzeitig Konsequenzen aus der Parlamentsreform, mit der die Trennung von Amt und Mandat beschlossen wurde. weiter
  • 312 Leser

PILOTPROJEKT: Fahrverbote am Albaufstieg

Lkw-Fahrer müssen diesen Winter mit kurzzeitigen Fahrverboten auf der Autobahn rechnen. Bei starkem Schneefall oder Straßenglätte werde erstmals die Autobahn8 (Stuttgart-München) vor dem Aichelberg für Lastwagen zeitweise komplett gesperrt, sagte der Verkehrsexperte Matthias Zimmermann vom Karlsruher Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen gestern. weiter
  • 422 Leser

Rallye Dakar: Rückkehr nach Afrika ein Thema

Der Spanier Carlos Sainz und Volkswagen sind bei der Rallye Dakar nicht zu stoppen. Der zweimalige Rallye-Weltmeister feierte auf der zehnten Etappe von La Serena nach Santiago de Chile den ersten Tagessieg in diesem Jahr und baute damit seine Führung in der Gesamtwertung aus. Der 46-Jährige und sein spanischer Beifahrer Lucas Cruz liegen im VW Touareg weiter
  • 307 Leser

Rassismus aus der Feder eines Freundes

Senator aus Nevada macht sich Gedanken über Hautfarbe des US-Präsidenten Barack Obama
US-Präsident Barack Obama hat nach wie vor mit rassistischen Anspielungen auf seine Hautfarbe zu kämpfen. Diesmal sind es Bemerkungen eines Senators. Und es gibt Enthüllungen zweier Journalisten. weiter
  • 408 Leser

Reha-Ärzte streiken erneut

Forderung nach besseren Arbeitsbedingungen
Ärztinnen und Ärzte in den bundesweit rund 100 Reha-Einrichtungen der Deutschen Rentenversicherung (DRV) sind gestern erneut in den Streik getreten. Auch Einrichtungen in Baden-Württemberg sind betroffen. Seit über einem Jahr fordert der Marburger Bund, der die Ärzte vertritt, die DRV zu Tarifverhandlungen für die 2000 DRV-Ärzte auf. Gespräche, die weiter
  • 372 Leser

Roland Koch trotzt der Kritik

Gegenwind für Hessens Ministerpräsidenten kommt aus dem eigenen Lager
Seit knapp einem Jahr ist Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) zum dritten Mal im Amt. Wirklich populär ist er dennoch nicht. Und auch in den eigenen Reihen ist Koch nicht mehr unumstritten. weiter
  • 422 Leser

Stark, aber doch enttäuscht

Die Riesch-Schwestern vergeben Doppelsieg beim Slalom in Flachau
Auch wenn es mit dem Doppelsieg nicht geklappt hat und Susanne Riesch in Führung liegend ausschied: Im Slalom-Weltcup in Flachau zeigten die deutschen Frauen wieder einmal, wie stark sie sind. weiter
  • 343 Leser

Steiff kehrt China den Rücken

Die Rückholung der vom Stofftier-Hersteller Steiff nach China verlegten Produktion in eigene Werke in Europa und Afrika verzögert sich bis Ende des Jahres. Zunächst müssten Kapazitäten geschaffen werden, sagte eine Sprecherin des Unternehmens mit Sitz in Giengen an der Brenz im Kreis Heidenheim. Mitarbeiter müssten eingelernt und Arbeitsplätze eingerichtet weiter
  • 629 Leser

Stein bezeugt antikes Sigeion

Durch den Fund eines Steins mit Inschrift ist Tübinger Archäologen der Nachweis der antiken Siedlung Sigeion gelungen. Der Text bezeugt die Existenz der Stadt, die zwischen dem siebten und dritten Jahrhundert vor Christus Handel und Verkehr an den Dardanellen kontrollierte. Sigeion übernahm wohl die Funktion der etwa 1180 vor Christus zerstörten Stadt weiter
  • 490 Leser

Steuersenkungen bezahlen die Kleinen

SPD-Landeschef Nils Schmid über Schulstandorte, soziale Politik und Spitzenkandidatur
SPD-Landeschef Nils Schmid will die Landtagswahl 2011 auch zu einem Plebiszit über die Steuerpolitik der CDU/FDP-Bundesregierung machen. Das kündigte er im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE an. weiter
  • 368 Leser

STICHWORT · IRANISCHES ATOMPROGRAMM: Zivile oder militärische Nutzung?

Im Streit zwischen dem Iran und der internationalen Gemeinschaft um das iranische Atomprogramm sind die Fronten verhärtet. Auf der einen Seite steht der Iran, der auf sein Recht der zivilen Nutzung der Atomenergie pocht und erklärt, nur Strom erzeugen zu wollen. Auf der anderen Seite stehen viele Länder, darunter Deutschland, die den Iran wegen Ungereimtheiten weiter
  • 378 Leser

Stute wird zum Fernsehstar

Machtolsheimer Pferd spielt in SWR-Serie mit - Sanftes Gemüt
Blond, kräftig, sanft - das ist 'Rispe', eine Schwarzwälder Stute aus Machtolsheim. Sie bekam eine Rolle in der Serie 'Tiere bis unters Dach' und stand drei Tage lang im Schwarzwald vor der Kamera. weiter
  • 427 Leser

Subventionen explodieren in der Krise

In diesem Jahr will der Bund die Hilfen aber auf 24,4 Milliarden Euro reduzieren
In der Wirtschaftskrise haben die Subventionen kräftig zugenommen: Auf über 58 Mrd. EUR summierten sich 2009 die Finanzhilfen und Steuervergünstigungen. In diesem Jahr soll es deutlich weniger werden. weiter
  • 630 Leser

Südafrika: WM ist sicher

Kein Zusammenhang mit Anschlag gegen Togo - Schwacher Ticket-Verkauf
Südafrika geht in die Offensive. Der Ausrichter der Fußball-WM attackiert Afrika-Cup-Ausrichter Angola und den deutschen Liga-Präsidenten Reinhard Rauball. Der Kartenvorverkauf läuft bislang sehr schleppend. weiter
  • 431 Leser

Tausende in den Vesperkirchen

Rund 5500 Menschen kommen derzeit täglich in die 21 Vesperkirchen in Württemberg. Mehr als 4000 ehrenamtliche Helfer seien in diesen Wochen im Einsatz, teilten das Diakonische Werk Württemberg und die Evangelische Landeskirche in Stuttgart mit. Landesbischof Frank Otfried July und der Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Dieter Kaufmann, weiter
  • 328 Leser

Tiefreichende Spurensuche

In Lübeck beginnt eine der größten Ausgrabungen Deutschlands
Auf Spurensuche nach dem Ur-Lübeck: Archäologen erhoffen sich neue Erkenntnisse von Ausgrabungen im Gründungsviertel. Das Spannende daran: Lübeck gilt als Prototyp der abendländischen Gründungsstadt. weiter
  • 442 Leser

Tragödie um Eissporthalle erneut vor Gericht

. Vier Jahre nach dem Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall wird die Tragödie vor Gericht neu verhandelt. 15 Menschen, die meisten von ihnen Kinder, hatten damals in den Trümmern der baufälligen Halle ihr Leben verloren, 6 weitere waren schwer verletzt worden, als das Dach unter einer enormen Schneelast nachgab. Ein Gutachter, der danach trotz weiter
  • 428 Leser

Träsch und Schieber sorgen für guten Test

2:1 gegen LASK Linz: VfB Stuttgart gerüstet für Rückrunden-Auftakt - FC Bayern 3:1 in Basel
Erfolgreiche Generalprobe vor dem Rückrunden-Start. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart gewann sein letztes Testspiel gegen LASK Linz mit 2:1. weiter
  • 445 Leser

Türken-Dementi: Trapattoni nicht Nationaltrainer

'Weltenbummler' Giovanni Trapattoni hat in der Türkei für hektische Betriebsamkeit gesorgt. Der türkische Fußballverband TFF wies am Abend Berichte zurück, nach denen der Italiener neuer Nationaltrainer werden soll. Türkische Internet-Medien hatten gemeldet, der 70-Jährige werde bereits an diesem Freitag zur Vertragsunterzeichnung anreisen. Der frühere weiter
  • 361 Leser

Vierter Todesfall durch Legionellen

Die Legionellen-Infektionen in Ulm und Neu-Ulm haben ein viertes Todesopfer gefordert. Es handele sich um eine ältere Frau, die schon länger schwer krank war, teilte das Landratsamt des Alb-Donau-Kreises mit. Zudem habe sich die Zahl der nachgewiesenen Erkrankungen auf 56 erhöht. Neue Fälle gebe es aber keine. Der Anstieg beruht auf dem Abgleich von weiter
  • 454 Leser

Warten auf Prinzessin Caroline

Alle Augen richten sich heute auf das Landgericht Hildesheim, wo Prinzessin Caroline von Monaco erwartet wird. Sie soll vor Gericht aussagen. weiter
  • 412 Leser

Wieder unter 6000 Punkten

Alcoa-Zahlen enttäuschen die Anleger
Der Dax schloss erstmals in diesem Jahr wieder unter der Marke von 6000 Punkten. Der Leitindex verlor 1,61 Prozent. In den USA hatten Alcoa und der Ölkonzern Chevron mit ihren Aussagen zum bisherigen Geschäftsverlauf enttäuscht. 'Die harten Zahlen stimmen nicht mit der aktuellen Euphorie am Markt überein', mahnte Händler Dirk Müller von MWB Fairtrade. weiter
  • 610 Leser

Würth-Umsatz sinkt um fast 15 Prozent

'Eine Tendenz zurück zum Wachstum' sieht Robert Friedmann, Sprecher der Würth-Konzernführung. Für 2009 jedoch muss der 'Montage-Profi' aus Künzelsau einen Umsatzrückgang um fast 15 Prozent verkraften, teilte das Unternehmen gestern als vorläufigen Jahresabschluss mit. Demnach sank der Umsatz auf 7,5 Mrd. EUR, 2008 waren es noch 8,82 Mrd. EUR gewesen. weiter
  • 727 Leser

Zehn Tage warten auf Streusalz

Im Heilbronner Bergwerk gehen die Vorräte zur Neige - Tagesproduktion deckt Nachfrage nicht
Bauhöfe und Straßenmeistereien, die noch Streusalz brauchen, müssen sich gedulden. Die Lieferfrist des Heilbronner Bergwerks ist auf zehn Tage angewachsen, die Vorräte sind bald verkauft. weiter
  • 440 Leser

Zeitarbeit im Zwielicht

Sie macht den Arbeitsmarkt flexibler und sorgt für Druck auf die Löhne
Die Diskussion um Schlecker hat ein Schlaglicht auf die Zeitarbeitsbranche in Deutschland geworfen. Ist sie ein probates Mittel zur Flexibilisierung des Arbeitsmarkts oder ein Instrument zum Lohndumping? weiter
  • 707 Leser

Zetsche will dem Markt vorausfahren

Die Automobilbranche sieht die Talsohle in der schwersten Branchenkrise der Nachkriegszeit durchschritten, rechnet aber nochmals mit einem harten Jahr. Auf der Autoshow in Detroit (bis 24. Januar) sind die Sorgen deutlich spürbar. Daimler-Chef Dieter Zetsche sagte: 'Wir gehen mit Zuversicht ins neue Jahr.' Für den Gesamtmarkt rechne er mit einer Absatzsteigerung weiter
  • 538 Leser

ZUR PERSON: Beruf von der Pike auf gelernt

Jan Schindelmeiser wurde am 17. Dezember 1963 in Flensburg geboren. Im Sommer 2006 wurde er Manager beim damaligen Fußball-Regionalligisten TSG 1899 Hoffenheim und hat den 'Dorfclub' zusammen mit Trainer Ralf Rangnick in die Bundesliga geführt. Nach einem Magisterstudium in Göttingen (Sportwissenschaften, Publizistik, Politik und Betriebswirtschaftslehre) weiter
  • 360 Leser

Leserbeiträge (5)

Imageflyer

"Imageflyer", das klingt doch nach etwas! Es hört sich so weltmännisch an. Man riecht förmlich den Duft der großen weiten Welt, der diesem Wort entströmt. Werbemanager lassen sich dieses Wort auf der Zunge zergehen. Journalisten lassen es in ihre Texte einfließen. Das ist schließlich einfacher, als sich die Mühe zu machen, nach einem entsprechenden weiter
  • 743 Leser

„Fasnacht besser ohne Narrentaufe“

Zu hiesigen närrischen Praktiken zum Saisonbeginn der „5. Jahreszeit“:Ich finde es unpassend, wenn der Auftakt des Faschings bei vielen Veranstaltern mit einer Narrentaufe beginnt! In der SchwäPo vom 7. Januar wurde ausführlich beschrieben, wie in einigen Vereinen Täuflinge mit einem „teuflischen und närrischen Getränk“ und mit weiter
  • 1
  • 1154 Leser

„Die Unfallgefahr ist sehr groß“

Thema: Sicherheit in der Buchfeldstraße und Welfenstraße in Bopfingen:Die Buchfeldstraße ist eine Vorzeigestraße für Sicherheit, diese Straße wird aber auch von Ortschaftsräten befahren. Die Welfenstraße dagegen, dieses Stück, vom ehemaligem Stadtbauamt bis Burgsteige, wurde bei der letzten Straßenrenovierung nicht berücksichtigt. Dieses Stück Straße weiter
  • 621 Leser

Auftrag der Kirche erfüllt

Zu: „Die selbstbewusste Bischöfin“ / Äußerungen von :Es war zu Erwarten, dass das politische Establishment den Einsatz der Bundeswehr rechtfertigt und sich auf das Mandat der Vereinigten Nationen zurückzieht. Die Nato begründet ihre Bündnisverpflichtung als Folge des Anschlags auf das World Trade Center vom 1. September 2001. Die Beteiligung weiter
  • 808 Leser

Was sagen dazu die Krankenkassen?

Zu „Sturzbetrunken in der Notaufnahme“ vom 4. Januar:In einer Nacht bis zu zehn betrunkene Jugendliche in der Notaufnahme mit bevorzugter Behandlung. Rund 540 000 Euro Unkosten. Wo bleibt der Aufschrei der Krankenkassen, nachdem jedes normale Kassenmitglied bereits bei jeder ärztlichen Leistung große Zuzahlungen leisten muss? Blockierte weiter
  • 5
  • 701 Leser