Artikel-Übersicht vom Freitag, 29. Januar 2010

anzeigen

Regional (79)

Personalie
Klaus Moser Der Hauptgeschäftsführer der IHK Ostwürttemberg feiert am morgigen Sonntag seinen 60. Geburtstag. Moser wurde in Ludwigsburg geboren. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften an den Unis Mainz und Heidelberg führte ihn sein Weg 1979 zur IHK Ostwürttemberg. Zunächst als Referent in der Abteilung Verkehr und Volkswirtschaft, übernahm weiter
  • 392 Leser

Gemeinsame Unterkunft gewünscht

Hauptversammlung der Feuerwehr Abteilung Rindelbach tagt im Dorfhaus in Rattstadt
Bei der jüngsten Hauptversammlung der Feuerwehr, Abteilung Rindelbach, wurde der bisherige stellvertretende Abteilungskommandant Josef Graule in den Ruhestand verabschiedet. Hubert Gaugler wurde in geheimer Wahl zu dessen Nachfolger bestimmt. weiter
  • 276 Leser

Verwaltungsmannschaft sammelt für Haiti

Eine betriebsinterne Versammlung haben die Mitarbeiter der Ellwanger Stadtverwaltung kürzlich spontan zum Anlass genommen, um für die Erdbebenopfer in Haiti zu sammeln. Der gespendete Betrag von 790 Euro wird der Organisation „Bündnis Entwicklung Hilft“ überwiesen. Das Bild zeigt Mitarbeiter der Ellwanger Stadtverwaltung bei der symbolischen weiter
  • 141 Leser

Heute beginnt die Jubiläumssause

Die Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) feiern 40. Bestehen: Am Sonntag findet der große Jubiläumsumzug statt
Die Faschingsgesellschaft „Röhlinger Sechtanarren“ (RöSeNa) ist einer von 17 Röhlinger Vereinen, sie feiert heuer ihr 40. Bestehen. Zum Auftakt gibt es am heutigen Samstag, 30. Januar, ein Guggentreffen. Am morgigen Sonntag, 31. Januar, findet der Jubiläumsumzug statt. weiter
  • 173 Leser

Goldene Ehrennadel für Franz Kuhn

Ehrungen und Vorstandswahlen bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Eggenrot
Bei der Mitgliederversammlung des Männergesangvereins Eggenrot im Dorfhaus standen Ehrungen verdienter Mitglieder und Wahlen auf der Agenda. weiter
  • 246 Leser

VW Fox vom Autohaus Kurz

Das Autohaus Kurz aus Röhlingen hatte sich am Kalten Markt mit einem Gewinnspiel beteiligt. Als Hauptpreis winkte den Teilnehmern ein Volkswagen Fox – zur freien Nutzung für ein Jahr. Das RöSeNa-Prinzenpaar zog nun die glückliche Gewinnerin. Es ist Angela Weller aus Wasseralfingen. Geschäftsführer Ludwig Kurz übergab ihr in der vergangenen Woche weiter
  • 4022 Leser

Sprechstunden ab Mitte April

Im neuen Ellwanger Ärztezentrum in der Bahnhofstraße läuft der Innenausbau auf Hochtouren
Wo im vorigen Jahr noch das Postgebäude stand, ist in wenigen Monaten ein Neubau in den Himmel gewachsen, der Arztpraxen, Optiker und Apotheke beherbergen wird. Der Ausbau ist bereits weit fortgeschritten. Bald können die ersten ihre Praxen einrichten. weiter
  • 178 Leser
Woiza

Petrus ist ledig

Der Woiza ist ein ausgesprochener Winter-Fan – sofern es weder schneit noch regnet und die Temperatur bei mindestens zwanzig Grad plus liegt. Leider ist das in Ostalb und Virngrund zwischen November und März eher selten der Fall, so dass der Woiza dieses Kapitel des Jahres am liebsten schnell überschlüge.Doch dem Wetter entkommt man nicht, sofern weiter
  • 5
  • 159 Leser
Neues vom Spion
An der Fassade des Rathauses in Wasseralfingen ist eine große Uhr angebracht. Normalerweise versieht die zuverlässig ihren Dienst, den Wasseralfingern und ihren Gästen die korrekte Tageszeit anzuzeigen. Aber jetzt steht sie. Seit Montag steht sie, und jeden neuen Tag seither ist man darüber enttäuscht, dass sie nicht wieder läuft. Aber, liebe Wasseralfinger: weiter
  • 5
  • 410 Leser

Marienchor spendet für „seine“ Kirche

Eines der 15 Flachdächer der Aalener Marienkirche ist undicht. Deshalb hat sich der Kirchenchor entschlossen, den Reingewinn des Festkonzertes vom 10. Januar für die Dachsanierung zu spenden. Chorleiter Ralph Häcker (2. v. l.) und der Chorvorsitzende Werner Patzelt (l.) überreichten bei der Jahreshauptversammlung 2500 Euro an Dekan Dr. Pius Angstenberger weiter
  • 199 Leser
namen und nachrichten
Sängerinnen Die Aalener Solo-Sopranistin und Gesangslehrerin Birgit Sehon hat vier junge Damen beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ ins Rennen geschickt. Sparte: Pop-Gesang. Alle vier haben Preise bekommen, zwei davon mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb in Friedrichshafen am 19. bis 21. März. Auf dem Bild von vorne: Isabel Feustel, Heidenheim: weiter
  • 184 Leser
stadTgespräch

Der K(r)ampf um die Werkrealschulen

Die Stunde der Wahrheit ist für die Schulpolitiker der Region da, die ersten Bescheide vom Kultusministerium sind raus, wo künftig Werkrealschulen sind und wo nicht. Die Hauptschulen ohne Upgrade zu einem mittleren Schulabschluss drohen aufs Abstellgleis zu geraten, zumal in den nächsten 15 Jahren die Schülerzahlen dramatisch zurückgehen werden. Damit weiter
  • 5
  • 233 Leser

Stadt sperrt zwei Straßen

Bargau/Zimmern und Paulusheim/Herlikofen betroffen

Schneefälle und Schneeverwehungen führten am Freitagnachmittag zu prekären Verkehrssituationen auch in Schwäbisch Gmünd. Zwei Strecken mussten gesperrt werden.

weiter
  • 321 Leser

Sport-Aktiv-Tag kompakt

28. Februar bei Vitasports
Der Sport-Aktiv-Tag im Vitasports, Schulze-Delitzsch-Straße 17, steigt am Sonntag, 28. Februar von 11 bis 16 Uhr. So sieht das Programm aus. weiter
  • 341 Leser

Trickser, Taktik, Talk und tausend Tore

Sport-Aktiv-Tag am 28. Februar von 11 bis 16 Uhr bei Vitasports bringt Besuchern Handballstars und VfR-Profis zum Anfassen
Sport macht Spaß, hält fit und schweißt zusammen. Beim Sport-Familien-Aktiv-Tag im Vitasports am 28. Februar, von 11 bis 16 Uhr, kann das hautnah erlebt werden. Im Mittelpunkt steht Ballsport – Handball und Fußball. Mit von der Partie sind Handball-Weltmeister Markus Baur, Handball-Bundesligatrainer Velimir Petkovic und die Fußballer des VfR Aalen. weiter

HfH Wohnbau scheint am Ende

Abtsgmünder Bauträgergesellschaft stellt Antrag auf Insolvenzeröffnung
Gemunkelt wurde seit Anfang Januar, nun scheinen sich die Befürchtungen einiger Handwerker und Wohnungskäufer zu bewahrheiten: Die HfH Wohnbau GmbH hat die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt. Als Geschäftsführer war Thomas Fröhlich beim Amtsgericht Aalen eingetragen. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Reinhard Wünsch vom Ulmer Anwaltsbüro weiter
  • 2
  • 991 Leser

Günter Liebhäuser ist Ortsvorsteher

Abtsgmünd-Untergröningen. Nach der sechseinhalbjährigen Amtszeit von Doreen Rüdiger-Schäufele war die Stelle des Ortsvorstehers ab Januar vakant. In der Gemeinderatssitzung am 28. Januar wurde Günter Liebhäuser einstimmig zum neuen hauptamtlichen Ortsvorsteher von Untergröningen gewählt. Liebhäuser wurde 1961 in Aalen geboren, wo er noch heute lebt. weiter
  • 1
  • 298 Leser

Tüftlerseele schlägt in der Brust

Frieder Häberle – schwäbischer Ideenschmied, Tennistrainer, „Unruheständler“ mit Herz und Seele
Friedrich (Frieder) Häberle liebt schwäbisch: Den unverschnörkelten Dialekt mindestens ebenso wie die Tüftlerseele tief in seiner Brust, die pfiffigen Ideen und ihre schaffige Umsetzung. „Wenn ich etwas anpacke, dann treibe ich es bis zum Gehtnichtmehr“, sagt der 72-Jährige. Mit einer Ausnahme: Den Ruhestand hat er schon vor zwei Jahren weiter
  • 5
  • 502 Leser
Wir gratulieren
SamstagAalen. Herta Meyer, Friedrichstraße 135, zum 80. und Maria Neher, Gabelsberger Straße 22, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd. Johanna Maria Kohler, Brunnenbergstraße 3, zum 87. Geburtstag.Bopfingen. Anna Braun, Richard-Wagner-Straße 2, zum 94, Johannes Walz, Ahornweg 4, zum 85., Karl Kühnle, Hölderlinstraße 53, zum 70., Anton Wetsch, Am Stadtgraben weiter
  • 282 Leser

Die Fehde um den Balkon

Eigentümer wandte sich gegen nachträglichen Anbau
Die Mitglieder einer Eigentümergemeinschaft sind aufeinander angewiesen und müssen sich absprechen. weiter
  • 242 Leser

Hauswunsch erfüllen

In 78 von 115 kreisfreien Städten reicht durchschnittliches Einkommen
In immer mehr Städten und Landkreisen können sich Haushalte mit durchschnittlichen Einkommen – maßgeblich ist das mittlere verfügbare Haushaltseinkommen in der jeweiligen Region – ihren Immobilienwunsch erfüllen. weiter
  • 322 Leser

Freude über die Ausnahmeregelung

Werkrealschule an der Dreißentalschule genehmigt – Rektorin Birgit Reißmüller: „Wir sind schon auf dem Weg“
„Ich habe mich selten während meiner 16jährigen Amtszeit über eine Nachricht so gefreut. Das Ja des Regierungspräsidiums und des Kultusministeriums zur Werkrealschule stärkt die zentralörtliche Bedeutung Oberkochens gewaltig“, meinte Bürgermeister Peter Traub bei der Pressekonferenz am Freitag. weiter
  • 345 Leser

Börse für soziale Themen

Caritas plant zum zweiten Mal den „Sozialführerschein“
Caritas, Diakonie, das Rote Kreuz , die Stadt Oberkochen sowie die evangelische und die katholische Kirchengemeinde haben sich zusammengeschlossen, um zum zweiten Mal das Projekt „Sozialführerschein“ in Angriff zu nehmen. weiter
  • 134 Leser

Gespräche über den Ipf-Treff laufen

Bopfinger Kinomacher Silke Hüttmann und Johannes Böhm haben nicht vor, ihren Betrieb 2010 zu schließen
Wie es weitergeht mit dem Bopfinger Ipf-Treff, diese Frage beschäftigt CDU- und SPD-Gemeinderatsfraktion gleichermaßen. Das Kino dort macht aber, entgegen von Gerüchten, die in der Stadt zu hören sind, nicht zu. weiter
  • 5
  • 417 Leser

Das fordert die CDU

Anträge der CDU-Fraktion im Haushaltsjahr 2010
 Nach Abschluss der Sanierung der Grundschule Oberdorf soll auch die Grundschule Schloßberg mittelfristig in den Sanierungsplan gelangen. Sachstandsbericht über den Sanierungsfortschritt am Bildungszentrum Bericht über die Ergebnisse der Postkartenaktion mit der Bopfinger Jugend. Kostenermittlung einschließlich baulicher Veränderungen weiter
  • 112 Leser

Das fordert die SPD

Anträge der SPD-Fraktion im Haushaltsjahr 2010
 Pädagogisches Konzept der Kindergärten und Schulen erstellen, dem dann ein Raumkonzept folgt. Die Musikschule leistet gute Arbeit, muss aber eine strukturelle Veränderung erfahren. Bericht zum Stand der familienfreundlichen Fördermaßnahmen und der Kleinkindbetreuung. In der Innenstadt soll ein Spielplatz entstehen. Auch während weiter
  • 106 Leser

Nur noch Geld für das Nötige

Bopfinger Gemeinderat verabschiedet den Haushalt 2010 – Stadt macht 1,4 Millionen Euro neue Schulden
Die Finanzkrise hat die Stadt Bopfingen voll erwischt. Stadtkämmerer Moritz Gerstner muss für 2010 einen Haushalt einbringen, in dem nur noch das Notwendige zu finanzieren ist. CDU- und SPD-Fraktion verabschiedeten gemeinsam den Sparhaushalt – gegen die Stimmen der Freien. weiter
  • 380 Leser

Es regnet Ehrennadeln

Liederkranz Essingen würdigte langjährige Mitglieder und treue Sänger mit Urkunden und Geschenken aus
Urkunden und Ehrennadeln für zahlreiche Mitglieder „regnete“ es bei der Ehrungsfeier des Liederkranzes Essingen in der „Rose“. weiter
  • 212 Leser

Ein Aufbruch, der für den Alltag stärkt

Auch Kirchengemeinden aus Aalen beteiligen sich am Ökumenischen Kirchentag in München
Vom 12. bis 16. Mai ist 2. Ökumenischer Kirchentag (ÖKT) in München. Über 100 000 Menschen werden dort zusammen kommen. Unter dem Motto „Damit ihr Hoffnung habt“ wollen Menschen aus der ganzen Welt über ihre Verantwortung und Rolle als Christen diskutieren, gemeinsam feiern und für ökumenische Gemeinschaft unter allen christlichen Konfessionen weiter
  • 209 Leser

Blitzeis legt Verkehr lahm

Albhochfläche und Härtsfeldgemeinden betroffen

Gegen 16 Uhr gingen die ersten Meldungen ein über fast in Blitzeis-Manier auftretende überfrierende Nässe.Zunächst schien nur lokal der Bereich Essingen/Lauterburg/Lautern mit den zwei Albaufstiegen betroffen zu sein. Nur wenig später kam dann auch die Heubacher Steige dazu. Im polizeilichen Lagezentrum konnte man dann anhand der eingehenden Meldungen

weiter
  • 5
  • 1149 Leser

„Wir stehen zum Gymnasium“

Abtsgmünder Gemeinderäte verabschieden Haushalt 2010
Einstimmig hat der Abtsgmünder Gemeinderat den Haushaltsplan 2010 verabschiedet und gleichzeitig die mittelfristige Finanzplanung sowie den Wirtschaftsplan für den Eigenbetrieb Wasserversorgung. Die Sprecher der beiden Fraktionen, Armin Friedrich (CDU und Freie Wähler) und Marlies Büker betonten in ihren Haushaltsreden die Notwendigkeit einer soliden weiter
  • 5
  • 120 Leser

Der Märtyrer kommt aus Pflaumloch

Pater Dr. Arnulf (Josef) Schleicher OSB gehört zu den 38 Märtyrern von Tokwon, die jetzt seliggesprochen werden
Zu den Märtyrern von Tokwon gehört Pater Arnulf Schleicher OSB aus dem Benediktiner-Kloster St. Ottilien in Oberbayern, geboren in Pflaumloch. In diesen Tagen hat Bischof Jang den Prozess zur Seligsprechung dieser 38 Märtyrer der nordkoreanischen Benediktinermission eröffnet. weiter
  • 425 Leser

Behutsam mit weißen Handschuhen

Die KISS-Kuratoren Otto Rothfuss und Margarete Rebmann berichten von Lust und Leid des Ausstellungsmachens
Seit zehn Jahren kuratieren Dr. Otto Rothfuss und seine Frau, die Bildhauerin Margarete Rebmann, die Ausstellungen im Schloss Untergröningen. Das alljährliche „temporäre Museum“ hat KISS (Kunst im Schloss Untergröningen e.V.) zu einem Markenzeichen gemacht. Welche Mühe dahinter steckt, beschreibt das Duo Rothfuss/Rebmann im nachfolgenden weiter
  • 431 Leser

Sammy Nestico weiht in die Big-Band-Geheimnisse ein

Dem inflationären Gebrauch des Begriffs zum Trotz: Sammy Nestico ist eine echte Legende auf dem Felde der Jazzorchester. Im Rahmen der 20. Jazz Lights Oberkochen veranstaltet die Musikschule Oberkochen/Königsbronn am Samstag, 20. März, auf Schloss Kapfenburg einen Bigband-Workshop mit dem 86 Jahre alten amerikanischen Komponisten, Arrangeur und Bandleader. weiter
  • 256 Leser

Polizistin in Heidenheim verletzt

Zwischen Hausbewohnern eines Gebäudes am Ostplatz war es in den vergangenen Tagen immer wieder zu Streitigkeiten gekommen. Am Donnerstag gegen 20.25 Uhr fand ein Mieter seine Wohnungstür eingeschlagen vor und es gab Hinweise, dass möglicherweise eine 20-jährige Hausbewohnerin, mit der es immer wieder Streit gibt, die Tür eingetreten hatte. Polizeibeamte weiter
  • 1
  • 536 Leser
Zwischenruf
VerzweiflungstatDie Vorsitzende des Landeselternbeirats, die CDU-Frau Christiane Staab, hat mit ihrem Rücktritt den Stab über die Landesregierung und die Kultusverwaltung gebrochen. Sie ist am System verzweifelt. An maßloser Ignoranz, geballter Inkompetenz – und der Arroganz der Macht. Wo es doch um Bildung, um Zukunft geht. Die Diagnose liegt weiter
  • 6
  • 347 Leser

Felsbrockenwerfer in Augsburg unterwegs

Eine 23-Jährige war gestern, gg.13.30 Uhr, mit ihrem 5-er BMW auf der Hochzoller Straße unterwegs. Als sie unter der Brücke auf Höhe des Hochzoller Bahnhofes durchfuhr, warf ein unbekannter Jugendlicher einen Eisbrocken von dieser herunter. Dieser traf den Pkw im Bereich der Frontscheibe, verursachte jedoch keinen Schaden. Die Frau hielt sofort am Straßenrand weiter
  • 306 Leser

Staatsanwaltschaft klagt Schläger von der Ipfmesse an

In der Nacht vom 3. auf 4. Juli 2009 kam es wie damals berichtet  in einem Festzelt auf dem Gelände der Ipfmesse in Bopfingen zu einer Schlägerei zwischen zwei Festbesuchern. Einsatzkräfte der Polizei, welche sich um eine hierbei verletzte Person kümmern wollten, wurden anschließend von mehreren Personen bedrängt und angegriffen. Bei der tätlichen Auseinandersetzung weiter
  • 3
  • 658 Leser

Einbruch in Bahnhof in Schwaikheim

Am frühen Freitagmorgen zwischen 02.30 Uhr und 05.00 Uhr wurde zum wiederholten Mal in die Bahnhofsgaststätte in Schwaikheim eingebrochen. Die Täter warfen die Scheiben mit großen Steinen ein und brachen in der Gaststätte, vermutlich gezielt, zwei Spielautomaten auf. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro. Wie viel Bargeld die Täter erbeuteten, steht weiter
  • 4631 Leser
Fachgerechte Wartung an Warmwasser- und Heizungsanlagen trägt zum Gesundheitsschutz und zur Energieeinsparung bei. Geprüfte SHK-Kundendiensttechniker helfen dem Endkunden beim Erreichen dieser Ziele. weiter
  • 186 Leser
Hüttlingen. Jede Menge Remmidemmi erwartet Hüttlingens Dorfmitte am morgigen Sonntag: Um 14 Uhr wird der Narrenbaum enthüllt, anschließend wird zum Straßenfasching geladen. Regio-TV wird dabei sein und das Spektakel aufzeichnen. Ebenso locken viele Fachgeschäfte mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Bereits zum vierten Mal gibt es das Narrenbaumstellen weiter

Senioren entdecken die PC-Welt

Computer-Einsteigerkurse der Schwäbischen Post vermitteln Wissenswertes zu Internet, Bildbearbeitung und mehr
Senioren entdecken die Welt von Computern. Mit speziellen Kursen, die die Schwäbische Post zusammen mit AixConcept, veranstaltet. Rund 80 Anmeldungen sind für die acht Einsteigerkurse eingegangen. Weitere Angebote sind aufgrund des großen Interesses noch dieses Jahr geplant. weiter
  • 3
  • 658 Leser

Rhythmika mit neuem Programm

Ellwangen. Die Schönenberger Rhythmika wird am Sonntag, 31. Januar, den Gottesdienst um 10.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Schönenberg umrahmen. Mit einem neu zusammen gestellten Programm – darunter ein noch nicht aufgeführtes Gloria-Lied – wird die Gruppe die Heilige Messe musikalisch gestalten. weiter
  • 4601 Leser

Zwillingsbasar im Speratushaus

Ellwangen. Am Samstag, 27. Februar, findet von 14 bis 16 Uhr wieder der Zwillingsbasar im Speratushaus in Ellwangen statt. Es gibt alles rund ums Kind zu kaufen, wie immer mit großem Kaffee- und Kuchenbuffet. Weitere Informationen gibt Gerda Ostermann, Tel. (0 79 61) 5 50 13. Veranstalter ist der Zwillingstreff Ellwangen. weiter
  • 12163 Leser
Kurz und Bündig
Skiausfahrt des SC Essingen Wie der Verein mitteilt, muss aus organisatorischen Gründen der Abfahrtsort für die Skiausfahrt nach Ofterschwang am Samstag, 30. Januar, von der Remshalle zur Schönbrunnenhalle verlegt werden. Info und Anmeldung zur Ausfahrt bei Patrick Leyendecker Tel. 0171-1429254 oder patrick.leyendecker@sc-essingen.de sowie im Internet weiter
  • 149 Leser
Aus der Region
Berufung eingelegtCrailsheim. Im Prozess um den Waffendiebstahl aus dem Crailsheimer Rathaus hat der 28-jährige Angeklagte gegen den Richterspruch Berufung eingelegt. Das Urteil ist damit noch nicht rechtskräftig. Das Schöffengericht hatte den Angeklagten, der die Tat gestanden hat, vergangene Woche zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und 9 Monaten weiter
  • 252 Leser

Spirituelle Spurensuche

Ellwangen. Unter dem Titel „Mit Philipp Jeningen im Jesuitenkolleg“ lädt die „action spurensuche“ am Samstag, 6. Februar, zu einer historisch-spirituellen Spurensuche ein. Beginn ist um 17 Uhr mit einem Vespergebet in der Liebfrauenkapelle der Ellwanger Basilika.Nach Aufgabe der Peter-und-Paul-Kapelle östlich der Basilika nutzen weiter
  • 210 Leser

Damit man gern in der Stadt ist

CDU Oberkochen pocht auf Innenstadterneuerung: Bündel von Maßnahmen
Seit über drei Jahren dränge die Oberkochener CDU darauf, die Innenstadt durch gezielte Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen aufzuwerten, sagt Fraktionsvorsitzender Franz Uhl. weiter
  • 273 Leser
Kurz und Bündig
Automatentraining der Bahn Eine Beraterin des DB Reisezentrums Aalen kommt am Samstag, 6. Februar, zum Bahnhof Oberkochen. Die Trainingseinheiten beginnen um 14, 14.30 und 15 Uhr. Anmeldung im Rathaus Oberkochen, Tel. (07364) 27-0. weiter
  • 203 Leser
Kurz und Bündig
Foto- und Videoabend Die Schmalfilmfreunde Oberkochen laden am Dienstag, 2. Februar, ein ins Naturfreundehaus am Tierstein. Alle Foto-, Film- und Videofreunde sowie Gäste sind ab 19.30 Uhr willkommen. weiter
  • 285 Leser
Kurz und Bündig
Rosenmontagsball mit den „Lollies“ ist am Montag, 15. Februar, in der Sporthalle Oberkochen. Einlass ist ab 19.30 Uhr, Beginn um 20.30 Uhr. Karten im Vorverkauf gibt es im Touristikservice Aalen, an der Telefonzentrale im Rathaus oder bei der Poststelle Steckbauer Oberkochen. weiter
  • 279 Leser

Geballtes närrisches Treiben unterm Ipf

Lust auf Fasching in Bopfingen? – Ein kleiner Überblick über einige Veranstaltungen für große und kleine Narren
Die närrische Jahreszeit hat Bopfingen fest im Griff. Hier eine Übersicht über die anstehenden Faschingstermine. weiter
  • 289 Leser
Kurz und Bündig
Kinderfasching des CV Reichenbach ist am Sonntag, 31. Januar, 14 Uhr, in der Turn- und Festhalle Westhausen. Öffnung: 13 Uhr. weiter
  • 168 Leser
Kurz und Bündig
Ein Fehlerteufel hat sich in eingeschlichen. Peter Waldenmaier ist kein Gauchchormeister, sondern Bezirkschorleiter des Eugen-Jaekle-Gaus. weiter
  • 105 Leser

Westhausen schlittert böse ins Minus

Wegbrechende Steuereinnahmen: fast fünf Millionen Schulden bis Ende 2013 – „Halle September 2011 fertig“
Wegbrechende Steuereinnahmen in Zeiten knapper Kassen zwingen auch das seither finanziell verwöhnte Westhausen in die Knie. Am meisten dürften die zurückgehenden Einnahmen bei der Gewerbesteuer schmerzen. weiter
  • 173 Leser

Rechnungen prüfen

Ermäßigter Umsatzsteuersatz beim Legen eines Hausanschlusses
Eine eventuell gute Nachricht, um Geld zurück erstattet zu bekommen, hatte Jürgen Dambacher bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Waldhausen. Grundlage dafür ist ein Urteil des Bundesfinanzhofs. Das basiert auf dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom April 2008. weiter
  • 247 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball im Seniorenzentrum Bei Musik, Tanz und närrischem Treiben lädt das Seniorenzentrum St. Lukas alle Interessierte aus der Gemeinde ein zum lustigen Faschingsball. Beginn ist am Samstag, 6. Februar, um 14.29 Uhr, Begegnungsstätte des Pflegeheims St. Lukas Abtsgmünd. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Närrischer Caféklatsch ist am Sonntag, 31. Januar, ab 14 Uhr, in der Begegnungsstätte des DJK-Seniorenzentrums Hüttlingen. weiter
Kurz und Bündig
Hilfe für Haiti Am Sonntag, 31. Januar, geben die 25 Sänger und Sängerinnen von „Good Vibrations“ aus Eschach ein Benefizkonzert in der Wallfahrtskirche in Hohenstadt. Beginn ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten. Der Erlös ist für die Opfer des Erdbebens in Haiti bestimmt. weiter
  • 250 Leser

Schüler werden Energiedetektive

Jagstzell. Dass Strom und Heizenergie gespart werden müssen, haben die Jagstzeller Kinder schon mitbekommen. Jetzt können einige von ihnen den Erwachsenen erklären, warum das sinnvoll ist und wie das geht.Die vierte Klasse der Jagstzeller Grund- und Hauptschule hatte Besuch von „EDe“, dem Energiedetektiv des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums. weiter
  • 109 Leser

Stephanuschor singt Bühler-Werk

Aalen-Wasseralfingen. Der Kirchenchor St.-Stephanus wurde vom Veranstalter der Rieser Kulturtage für die Erstaufführung einer Messe des Komponisten Franz Bühler engagiert.Bühler, 1760 in Unterschneidheim geboren, wurde 1784 zum Priester geweiht und 1801 zum Domkapellmeister in Augsburg berufen. Er hinterließ ein umfangreiches Werk an Kompositionen vor weiter
  • 157 Leser

Jahresfeier mit Humor und Sport

Aalen-Wasseralfingen. Die Jahresabschluss- und Jahresauftaktfeier des Stadtverbandes für Sport und Kultur Wasseralfingen steigt am Samstag, 30. Januar, in der TSV-Sporthalle in Wasseralfingen. Beginn: 20 Uhr.Mit Sportshows, Tanz, Aerobicdarbietungen und Ballett präsentieren sich die örtlichen sporttreibenden Vereine und die Tanzschule Rühl.Die Wasseralfinger weiter
  • 218 Leser
Kurz und Bündig
Aalen Sportiv Bei zwei Kursen des MTV Aalen sind noch Plätze frei. Kurs Tai Chi I, dienstags von 18 bis 19 Uhr; Kurs – Fünf innere Organe – Qigong, dienstags 17 bis 18 Uhr. Anmeldungen bei Elisabeth Karsten, Tel. (07361) 943314 oder Fax. (07361) 943312 oder per E-Mail: info@mtv-aalen.de. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Seniorensitzung der Fasnachtszunft Am Freitag, 5. Februar, macht die Seniorensitzung den Auftakt bei der Aalener Fasnachtszunft AFZ. Beginn ist in der Stadthalle um 16 Uhr (Saalöffnung 15 Uhr). Der Eintrittspreis: 5,50 Euro. Im Preis enthalten sind eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen. Vorverkauf beim Touristik Service Aalen und in sämtlichen Bezirksämtern weiter
  • 167 Leser
Kurz und Bündig
Der Germanenkrieg des Caracalla In einem Vortrag der VHS Aalen am Montag, 1. Februar, um 19 Uhr, im Torhaus erläutert Dr. Stephan Bender den Kriegsverlauf des Kaisers Caracalla im Jahre 213 n. Chr. gegen die Germanen anhand der schriftlichen Quellen und zeigt, welchen Beitrag die Archäologie zur Rekonstruktion der Vorgänge beitragen kann. weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Erlebtes aufs Blatt bringen Sie erlebt alles, was in ihren Bildern entsteht: Elisabeth Feil, eine Künstlerin, die an den Rollstuhl gefesselt ist. Elisabeth Feil stellt noch bis Ende Februar im Café Rezeptfrei in Aalen aus. Dort sind auch Kunstdrucke und Postkarten ihrer Bilder erhältlich. weiter
  • 250 Leser
Kurz und Bündig
Ikebana-Seminare Die Familien-Bildungsstätte Aalen startet wieder mit Seminaren am Montag, 1. Februar, um 19.30 Uhr und am Donnerstag, 4. Februar, um 9 Uhr. weiter
  • 361 Leser
Kurz und Bündig
Musik ond Danz em Wirtshaus - so wie früher, nur a bissle anders, heißt es wieder am Sonntag, 31. Januar, ab 14 Uhr im Gasthaus „Adler“ in Aalen-Dewangen. Nach alter Wirtshaus- und Tanzbodentradition treffen sich dort alle, die Spaß am Musizieren und Volkstanz haben. Es darf getanzt, gesungen und auf mitgebrachten Instrumenten gespielt werden. weiter
  • 240 Leser

Das Ohr dichter an der Klientel

Die städtische Wohnungsnotfallhilfe forciert die Prävention – 105 Haushalte sind von Obdachlosigkeit betroffen
Etwa 105 Haushalte in Aalen, schätzungsweise 250 Menschen, sind derzeit von obdachlosenrechtlicher Einweisung betroffen. Das sind rund 60 Haushalte weniger als noch vor 18 Monaten, was die Stadtverwaltung als ein Ergebnis forcierter und vernetzter Präventionsarbeit sieht. Ihr Ziel ist es, diese noch zu verbessern. weiter
  • 295 Leser

Seltsame Fragen gestellt

Falscher Kriminalpolizist hat Mädchen und Eltern belästigt
Ein falscher Kriminalpolizist hat in Aalen jüngst zwei Mädchen, später deren Eltern belästigt. Die Polizei vermutet, das könnte kein Einzelfall gewesen sein. weiter
  • 223 Leser

Schnee-Knigge

Beim Schneeschippen beachten Sie bitte folgende Regeln:1. Den Schnee immer auf das Nachbargrundstück schaufeln, das erhält die Kommunikation.2. Große Haufen neben ihrem Auto bilden, damit niemand mehr in Ihrer Straße parken kann.3. Möglichst laute Schneefräsen kaufen und diese mitten in der Nacht laufen lassen, und rufen:. „Schlaf ist was für weiter
  • 5
  • 495 Leser
Tannhausen. Wie Bürgermeister Manfred Haase in der jüngsten Sitzung des Tannhäuser Gemeinderats informierte, soll am 2. Februar in der Mehrzweckhalle ein Modell zur Breitbandversorgung vorgestellt werden. Haase sieht darin die Chance, dass in Tannhausen der Ausbau des DSL-Netzes parallel zur Initiative des Landkreises zügig vorangetrieben werden kann. weiter
  • 121 Leser

Frühförderung forcieren

„Echo“ unterstützt die Sprachheilschule – Spende übergeben
Der Förderverein Echo e.V. trägt seit 15 Jahren im Bereich Bopfingen, Härtsfeld, Sechta-Ries und Ellwangen mit dazu dabei, dass sich die Sprachheilschule im Wasseralfinger Schloss mit ihrer „Mobilen Intensiven Frühförderung“ (MIF) vor Ort um die Förderung von Vorschulkindern mit Sprachdefizit kümmern kann. Jetzt gab es für den Verein eine weiter
  • 132 Leser

Regionalsport (4)

Ein Heer von 700 Läufern

Leichtathletik: Ipf-Ries-Halbmarathon steigt am 16. Mai in die Gegenrichtung
Der Schwedenlauf: Unter diesem Titel laufen derzeit die Vorbereitungen für die 2. Auflage des Ipf-Ries-Halbmarathons. Nach dem großen Erfolg der Premiere in 2009 mit über 700 Startern findet der Lauf dieses Jahr in die Gegenrichtung statt. Am 16. Mai um 9 Uhr starten die Läuferinnen und Läufer in Nördlingen und werden in diesem Jahr im Ziel in Bopfingen weiter
  • 245 Leser

Entscheidet der Teamgeist?

Ringen, DM-Endrunde, Finale: Die KSV-Aalen-gegen-Weingarten-Rechnung: Schwachstellen + Siegringer = ein ganz enger Kampf
Beim KSV Aalen gibt’s wie schon im Halbfinale nicht sehr viele Geheimnisse. Die Aalener setzen in dieser Saison mehr auf Konstanz und Kontinuität denn auf ein großes Personalreservoir. Und das wird wohl auch im Finale (Samstag, 19.30 Uhr) so bleiben. weiter
  • 5
  • 924 Leser

Auf den Spuren der Goldgräber Alaskas

Der Iditarod Trail ist das längste Winter-Ultra-Rennen der Welt. Es führt über 1100 Meilen (1760 km) auf dem berühmten Iditarod-Schlittenhundepfad von Anchorage nach Nome. Der Start für die Läufer, Skilangläufer und Moutainbiker ist eine Woche vor dem als härtestem Schlittenhunderennen der Welt bekannten Iditarod-Rennen. Die 350-MeilenStrecke bis McGrath weiter
  • 380 Leser

VfR-Termine stehen fest

Fußball, Regionalliga
Noch ist ungewiss, ob Fußball-Regionalligist VfR Aalen Michael Klauß und Andreas Hindelang vom VfB Stuttgart II unter Vertrag nimmt. weiter
  • 5
  • 548 Leser

Überregional (95)

'Das Wunder von Essen'

Neues Folkwang Museum von Architekt Chipperfield öffnet morgen
Nach dem Start des neuen Ruhr Museums feiert Essen einen weiteren Höhepunkt des gerade begonnenen Kulturhauptstadt-Jahrs. David Chipperfields Neubau des Folkwang Museums wird morgen eröffnet. weiter
  • 362 Leser

'Eine grandiose WM'

Beckenbauer glaubt an Ausrichter Südafrika
Franz Beckenbauer hat die Kritik von Uli Hoeneß an der Fußball-WM in Südafrika deutlich zurückgewiesen und eine 'grandiose Weltmeisterschaft' vorausgesagt. 'Man muss dem Land einfach eine Chance geben. Jetzt sind die Südafrikaner soweit, sie können es', sagte Beckenbauer auf dem DFB-Medienworkshop in Stuttgart. Bayern-Präsident Hoeneß hatte die Vergabe weiter
  • 371 Leser

Acht-Euro-Aufschlag löst Wirbel aus

Ruf nach Überprüfung des Zusatzbeitrags der Krankenkassen - Kartellamt kaum zuständig
Die DAK hat als erste Krankenkasse einen Zusatzbeitrag beschlossen. Politisch gibt es weiter Streit um den Schritt, dem mehrere Kassen folgen wollen. weiter
  • 341 Leser

Afghanistan: Truppen sollen bis 2014 raus

Die internationale Gemeinschaft will bis zum Jahr 2014 die Verantwortung für die Sicherheit in Afghanistan an die Kabuler Regierung abgeben. Auf der Afghanistan-Konferenz, die gestern in London stattfand, wurde ein Zeitplan für den Abzug der Truppen vereinbart. Der britische Premierminister Gordon Brown kündigte an, dass die Übergabe befriedeter Distrikte weiter
  • 381 Leser

Alkohol am Steuer

In der Fasnet 2009 gab es im Südwesten laut Polizei 272 Verkehrsunfälle mit Fahrern unter Alkoholeinfluss. Zwei Personen wurden getötet und 118 verletzt. Die Polizei hat insgesamt 704 Führerscheine einbehalten. Bei der Fasnet 2008 waren es 282 Unfälle unter Alkoholeinfluss, 16 Fahrzeuglenker standen unter Drogeneinfluss. 175 Verletzte, vier tödlich weiter
  • 272 Leser

Alno streicht in Pfullendorf 450 Jobs

Branche kämpft seit Jahren mit Rückgang
Alno kennt fast jeder. Der Küchenmöbelhersteller steht auch für das deutsche Wirtschaftswunder. Jetzt streicht das Unternehmen weitere 450 Stellen. weiter
  • 556 Leser

Auch die Eiseskälte hinterlässt Spuren

Im Januar steigt Arbeitslosenquote im Südwesten mit 5,6 Prozent auf Dreijahreshoch
Der Winter hat den Arbeitsmarkt fest im Griff. Zunehmend werden aber auch die Folgen der Krise sichtbar. Im Januar war die Zahl der Stellensuchenden im Südwesten so hoch wie seit drei Jahren nicht mehr. weiter
  • 543 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL AFRIKA-CUP in Angola, Halbfinale Ghana - Nigeria 1:0 (1:0) Algerien - Ägypten 0:4 (0:1) ENGLAND: Aston - Arsenal 0:0, Chelsea - Birmingham 3:0, Everton - Sunderland 2:0, Blackburn - Wigan 2:1. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 22 Spiele/51 Punkte, 2. Manchester United 23/50, 3. Arsenal 23/49, 4. Tottemham 23/41. ENGLAND, Pokal, Halbfinal-Rückspiel weiter
  • 382 Leser

Bescheidene Vitaminspritze

Städtetag hält das Schulobst-Programm des Landes für unausgegoren
Der Städtetag will das Schulobst-Programm des Landes seinen Mitgliedern nicht empfehlen. Es sei unterfinanziert und damit fast wirkungslos. weiter
  • 377 Leser

BHW mit weniger Neugeschäft

Die BHW Bausparkasse hat im vergangenen Jahr 4,2 Prozent weniger neue Verträge verkauft als im Rekordjahr 2008. Die Postbanktochter schnitt dabei in einem insgesamt rückläufigen Markt aber noch glimpflich ab. Wie die BHW gestern mitteilte, sind 2009 rund 333 000 Bausparverträge über eine Summe von 9,7 Mrd. EUR abgeschlossen worden. Die durchschnittliche weiter
  • 562 Leser

Blutsauger mischen bei Olympia mit

Im kanadischen Vancouver haben sich in vielen Betten Wanzen breitgemacht
Zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Winterspiele hat der kanadische Austragungsort Vancouver mit einem Bettwanzen-Problem zu kämpfen: Die Insekten haben sich dort in letzter Zeit schnell vermehrt. weiter
  • 363 Leser

Brechts unbekannte Seiten

Augsburger Festival beginnt
In Augsburg, wo der Dramatiker und Dichter 1898 geboren wurde, beginnt heute das diesjährige Brecht-Festival. Eröffnet wird die 13-tägige Veranstaltung bei einem Festakt mit Sängerin Annett Louisan. Das Festival möchte diesmal eher unbekannte Seiten Brechts zeigen, etwa sein fortschrittlicher Umgang mit den Medien seiner Zeit. Als prominente Gäste werden weiter
  • 346 Leser

Das Haushaltsbuch

Das Haushaltsbuch ist Basis für Einkommens- und Verbrauchsstichprobe sowie laufende Wirtschaftsrechnungen des Statistischen Landesamts Baden Württemberg. In den Büchern listen die Teilnehmer der freiwilligen Befragung alle ihre Einnahmen und Ausgaben auf. Dem Amt dienen die Aufzeichnungen zur Datenerhebung, den Teilnehmern liefert sie einen Überblick weiter
  • 402 Leser

Der Winter hilft Seeberger

Dritte Liga: Neuer Stuttgarter Trainer hat mehr Zeit zur Eingewöhnung
Paukenschlag beim Drittligisten VfB Stuttgart II. Einen Tag nach der Entlassung von Trainer Reiner Geyer wurde mit Jürgen Seeberger schon der Nachfolger gekürt. Der erste Spieltag 2010 fällt fast komplett aus. weiter
  • 407 Leser

Deutsche Elf im Netz

Fußballnationalteam hat eigene Homepage
Die Fans der Fußball-Nationalmannschaft können ihren Idolen jetzt zumindest virtuell nahe kommen. Die deutsche Elf hat im Internet eine eigene Homepage eingerichtet. Knapp fünf Monate vor dem Start der Weltmeisterschaft in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die neue Webseite der DFB-Auswahl vorgestellt. Unter der Adresse weiter
  • 295 Leser

Die Absicht laut Gesetzesentwurf

'Sind auf einem Markt mit gesamtwirtschaftlicher Bedeutung Unternehmen marktbeherrschend und ist auf absehbare Zeit das Fortbestehen dieser Marktbeherrschung zu erwarten, obwohl Wettbewerb technisch und wirtschaftlich möglich ist, kann das Bundeskartellamt auf der Grundlage einer aktuellen Untersuchung des betroffenen Wirtschaftszweiges anordnen, dass weiter
  • 449 Leser

Drei Bewerber in Winnenden

Drei Kandidaten treten zur Wahl des Oberbürgermeisters der 27 500-Einwohner-Stadt Winnenden (Rems-Murr-Kreis) am Sonntag an. Amtsinhaber Bernhard Fritz (59) hort nach 16 Jahren auf. In dem Trio haben die Verwaltungsprofis wohl die größten Chancen. Hartmut Holzwarth (40, CDU) ist seit 1998 Bürgermeister in Creglingen (Main-Tauber-Kreis), er stammt aus weiter
  • 367 Leser

Dämpfer für das Jobwunder

Der harte Winter hat die Zahl der Arbeitslosen im Januar kräftig steigen lassen und damit das deutsche Jobwunder inmitten der schwersten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten getrübt. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit stieg die Zahl der Erwerbslosen zum Jahresauftakt um 342 000 auf 3,617 Millionen. Der Januar-Anstieg, der fast ausschließlich jahreszeitliche weiter
  • 310 Leser

Ein Duo will Tennis-Geschichte schreiben

Rückkehrerin Justin Henin und der Brite Andy Murray stehen in Melbourne in den Endspielen
Der Belgierin Justin Henin fehlt nur noch ein Sieg zum Traum-Comeback. Andy Murray schickt sich an, in die Fußstapfen von Fred Perry zu treten. weiter
  • 361 Leser

Ein Wunder auf Haiti

Junge Frau lebend aus Trümmern gerettet - Offiziell vier deutsche Todesopfer
Eine junge Haitianerin hat einen halben Monat unter den Trümmern eines vom Erdbeben zerstörten Wohnhauses überlebt. Das französische Team, das die 17-Jährige gerettet hat, sprach von einem Wunder. weiter
  • 452 Leser

EM IN ÖSTERREICH

GRUPPE 1 in Wien Österreich - Russland 31:30 (17:15) Norwegen - Island 34:35 (16:18) Kroatien - Dänemark 27:23 (14:11) Abschlusstabelle 1. Kroatien 5 4 1 0 134:123 9:1 2. Island 5 3 2 0 163:149 8:2 3. Dänemark 5 3 0 2 136:134 6:4 4. Norwegen 5 2 0 3 138:135 4:6 5. Österreich 5 1 1 3 147:156 3:7 6. Russland 5 0 0 5 140:161 0:10 GRUPPE 2 in Innsbruck weiter
  • 304 Leser

Entschuldigung im Prozess um Buchauer Mord

Im Prozess gegen zwei Jugendliche, die ihre Nachbarin getötet haben sollen, hat der 15-jährige Hauptangeklagte Reue gezeigt. Er habe unter Tränen den Ehemann der Toten um Verzeihung gebeten, berichtete sein Verteidiger Uwe Rung. 'Es tut mir leid, was passiert ist', habe der 15-Jährige in der nichtöffentlichen Verhandlung vor dem Landgericht Ravensburg weiter
  • 364 Leser

Frankreich, Island und Kroatien folgen Polen

Frankreich und Island sowie Kroatien und Polen bestreiten bei der Handball-EM in Österreich die Halbfinals. Olympiasieger Frankreich gewann gestern in Innsbruck das entscheidende Spiel um den Sieg in der deutschen Hauptrundengruppe II gegen Polen mit 29:24 (15:10), das sich bereits vor dem letzten Gruppen-Spieltag für die Medaillenrunde qualifiziert weiter
  • 346 Leser

Gefälschte Arznei im Internet

Polizei registriert erhebliche Zunahme an Straftaten
Die Zahl der gefälschten Medikamente aus dem Internet steigt. Selbst Plagiate des Grippemittels Tamiflu werden neben Schlankheitmitteln oder der Potenzpille Viagra angeboten. Die niedersächsische Apothekerkammer schlägt deswegen Alarm, denn gefälschte Pillen können im schlimmsten Fall tödlich sein. 'Über 50 Prozent der über das Internet vertriebenen weiter
  • 331 Leser

Gegner wollen die Zeit nutzen

BUND-Landesvorsitzende: Nichts ist endgültig
Der Spatenstich zu Stuttgart 21 am Dienstag lässt die Gegner nicht resignieren. Im Gegenteil. Sie sehen gute Chancen, das Projekt noch zu stoppen. weiter
  • 355 Leser

Ghana gegen den Titelverteidiger

Titelverteidiger Ägypten und Deutschlands WM-Gruppengegner Ghana bestreiten am Sonntag das Endspiel beim Afrika Cup in Angola. Die Ägypter gewannen gestern Abend in Benguela das Prestigeduell gegen Algerien klar mit 4:0 (1:0) und können weiter auf den Titel-Hattrick bei der Kontinental-Meisterschaft hoffen. Das Spiel fand unter scharfen Sicherheitsmaßnahmen weiter
  • 294 Leser

Ghana steht als erste Mannschaft im Finale

Deutschlands WM-Gegner Ghana hat beim Afrika-Cup der Fußballer als erste Mannschaft das Finale erreicht. Die 'Black Stars' setzten sich in Luanda mit 1:0 (1:0) gegen Nigeria durch und dürfen nach einem mäßigen Turnierstart vom fünften Cup-Sieg träumen. Erneut sorgte Asamoah Gyan (Stade Rennes) für den einzigen Treffer. In einer mäßigen Partie war Nigeria weiter
  • 285 Leser

Goll will 'Elena' im Bundesrat entschärfen

Die Landesregierung will das umstrittene Datenerfassungsprogramm 'Elena' mit einer Initiative im Bundesrat entschärfen. Das Wirtschaftsministerium habe dazu einen Antrag in den Wirtschaftsausschuss des Bundesrats eingebracht, sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP) am Donnerstag. Am besten wäre es, 'Elena' ganz zu stoppen. Wenigstens aber sollte das weiter
  • 272 Leser

Gut für Mensch und Natur

SPD-Landeschef bedauert Schärfe der Debatte
Stuttgart 21 bringt mehr Verkehr auf die Schiene, sagt Nils Schmid, Vorsitzender der baden-württembergischen SPD. Die bisherige Informationspolitik der Landesregierung sei aber desaströs gewesen. weiter
  • 457 Leser

Henle nennt Hilfe für Feriendorf 'Meilenstein'

Das geplante Feriendorf in Leutkirch im Allgäu ist aus Sicht des Oberbürgermeisters Hans-Jörg Henle nach der Zusage von Landeshilfen einen deutlichen Schritt vorangekommen. 'Das ist ein Meilenstein in der Verwirklichung des Projekts', sagte Henle gestern. Am Vortag hatte Ministerpräsident Günther Oettinger (CDU) angekündigt, das Tourismus-Großvorhaben weiter
  • 337 Leser

Hohe Arbeitslosigkeit trübt Stimmung für Obama

Die höchste Arbeitslosigkeit in den USA seit mehr als 25 Jahren zwingt US-Präsident Obama zu Gegenmaßnahmen. Derzeit beträgt die Arbeitslosenquote mehr als zehn Prozent . Dafür haben die Amerikaner Obama und seine Partei bereits mehrmals abgestraft. Zuletzt verloren die Demokraten in Massachusetts den Senatssitz an die Republikaner. Die Kritik: Obama weiter

HSV noch ohne van Nistelrooy

Neben Neuzugang Ruud van Nistelrooy fehlen heute Abend beim Hamburger SV verletzungsbedingt auch Ze Roberto und Paolo Guerrero. Nach verspäteter Rückkehr vom Afrika-Cup wird Guy Demel nicht in der Startformation stehen. Dem neuen Wolfsburger Trainer Lorenz-Günter Köstner fehlen bei seinem Debüt als VfL-Coach Obafemi Martins und Karim Ziani (Afrika-Cup) weiter
  • 351 Leser

Hunderte Kinder verschwinden aus Heimen

Schicksal junger Migranten ungewiss - Fälle werden oft nicht erfasst
Hunderte Migrantenkinder, die ohne Eltern aus ihrem Heimatland geflüchtet sind, verschwinden in Europa jedes Jahr aus staatlichen Heimen. Das geht aus einer Studie der Hilfsorganisation 'Terre des hommes' hervor. Die Daten beziehen sich auf Fälle in Frankreich, Belgien, Spanien und der Schweiz. Allein in Belgien verschwanden 2007 demnach 619 von 1334 weiter
  • 390 Leser

Januar lag 3,2 Grad unter langjährigem Durchschnitt

Der Januar 2010 war im Vergleich zu vielen anderen Jahren bisher deutlich frostiger und schneereicher. Mit minus 3,7 Grad Celsius lag die durchschnittliche Temperatur bundesweit um 3,2 Grad unter dem vieljährigen Klimawert von minus 0,5 Grad, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. In Teilen Mecklenburg-Vorpommerns und Brandenburgs weiter
  • 332 Leser

Kampf ohne Gegner

Wen Brüderle mit Entflechtungsgesetz treffen will, ist offen
Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle will die Möglichkeit schaffen, marktbeherrschende Konzerne zu zerschlagen. Die Union bremst, weil völlig unklar ist, auf welche Branchen er damit zielt. weiter
  • 560 Leser

Kampf um Vertrauen

US-Präsident setzt auf Beschäftigungsprogramm und Sparkurs
US-Präsident Barack Obama hat in seiner Rede zur Lage der Nation den Schwerpunkt auf die innenpolitischen Probleme gelegt. Ein neues Beschäftigungsprogramm soll 1,5 Millionen zusätzliche Jobs schaffen. weiter

Kein Mindestlohn für Briefträger

Gericht rügt gravierende Verfahrensfehler
Nicht inhaltlich, sondern formaljuristisch hat das Bundesverwaltungsgericht gestern geurteilt: Der Mindestlohn für Briefträger gilt nicht mehr. weiter
  • 495 Leser

KOMMENTAR · OBAMA: Kein Kurswechsel

Barack Obamas erstes Jahr im Amt war ein ausgesprochen schwieriges. Die Wirtschaft kommt nicht richtig ins Rollen, die Lage am Arbeitsmarkt ist weiter düster und die Unsicherheit über Amerikas Zukunft dauert an. Die Wähler haben Obama bereits eine Quittung präsentiert, nämlich eine peinliche Wahlniederlage der Demokraten in Massachusetts sowie sinkende weiter

KOMMENTAR · PKW-MAUT: Logisch und gerecht

So allmählich erodieren offenbar die Bollwerke gegen die Einführung einer Pkw-Maut. Immer mehr Experten und Politiker freunden sich mit dem Gedanken an und man könnte darauf wetten, dass diese Maut nicht mehr lange auf sich warten lässt. Die Argumente dagegen werden schließlich immer schwächer. Natürlich kann es nicht darum gehen, die Autofahrer einfach weiter
  • 355 Leser

KOMMENTAR: Begründen oder absagen

Ausgerechnet ein liberaler Bundeswirtschaftsminister will die Möglichkeit schaffen, Unternehmen zu zerschlagen. Nicht gerade willkürlich, sondern nur, wenn sie marktbeherrschend sind, aber immerhin. Wie wichtig dieses Anliegen Rainer Brüderle ist, zeigt schon, dass dies seine erste große Gesetzesinitiative nach drei Monaten im Amt ist. Aber sie lässt weiter
  • 417 Leser

KOMMENTAR: Quittung für Gier der Klubs

Champions League wollen sie spielen, die Klubs in der Handball-Bundesliga. Daher wird bis an die Schmerzgrenze - und auch darüber hinaus - eingekauft: Starspieler sind Garant dafür, dass die Bundesliga bei der EM ihren Ruf als 'stärkste Liga der Welt' gefestigt hat. Im 16er-Kader der Isländer tummeln sich zwölf Bundesliga-Spieler, bei den Tschechen weiter
  • 370 Leser

Kreuzzug im Internet

Satirische Krippe in Bad Schussenried führte zu hasserfüllten Drohungen
Das unrühmliche Ende eines Kreuzzugs: Die Piusbrüder haben erreicht, dass in Bad Schussenried eine Krippe entfernt wurde. Haben Gesellschaftskritik und Satire in einer Krippenausstellung nichts verloren? weiter
  • 351 Leser

Krippenausstellung

'Menschenbilder - Glaubensbilder' ist noch bis 21. März zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag 13-17 Uhr, Donnerstag bis 19 Uhr, Samstag, Sonntag und Feiertag 12-18 Uhr. weiter
  • 375 Leser

Kultbuch-Autor gestorben

'Der Fänger im Roggen' machte J. D. Salinger berühmt
Der Autor des Kultbuches 'Der Fänger im Roggen' ist tot. Jerome David Salinger ist nach Angaben seines Agenten Phyllis Westberg im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Cornish (US-Bundestaat New Hampshire) gestorben. Salingers Gesundheitszustand hatte sich einem Hüftproblem im Mai 2009 zunächst gebessert, Anfang des Jahres aber schlagartig verschlechtert. weiter
  • 346 Leser

Land fällt bei Kinderzahl zurück

Bei der Kinderzahl liegen die Frauen im Südwesten leicht unter dem Bundesdurchschnitt. Rein rechnerisch bekommt eine Baden-Württembergerin im Laufe ihres Lebens 1,37 Kinder, wenn es so viele Kinder sind wie 2008. Im Vergleich zum Vorjahr blieben die Zahlen gleich, während sie für ganz Deutschland minimal auf 1,38 stiegen, wie das Statistische Bundesamt weiter
  • 356 Leser

LAND UND LEUTE

Die ersten Prüfungen Schwäbisch Hall. Mit einem Festakt wurde der Campus Schwäbisch Hall, eine Außenstelle der Hochschule Heilbronn, am 5. Oktober letzten Jahres eingeweiht. Jetzt stehen für die Erstsemester nach Beendigung der Vorlesungen die ersten Prüfungen an. Insgesamt sechs Klausuren müssen die angehenden Wirtschaftswissenschaftler schreiben. weiter
  • 319 Leser

LEITARTIKEL · AFGHANISTAN: Merkels Defensivtaktik

Afghanistan hat eine höchst wechselvolle Geschichte durchlitten und sich dabei einen einschlägigen Ruf erworben. Seit die damalige Sowjetarmee 1989 geschlagen den Rückzug antreten musste, gilt das Land am Hindukusch als 'Friedhof der Supermächte'. Diese bittere Erfahrung droht nun auch den Amerikanern, die im Verbund mit den Nato-Partnern und weiteren weiter
  • 334 Leser

Leute im Blick

Maren Gilzer Schauspielerin Maren Gilzer hat sich lange Zeit jünger geschummelt. 'Jawohl, ich habe mich während der gesamten Zeit meiner Karriere um vier Jahre jünger gemacht!', sagte Gilzer der 'Bild'-Zeitung und räumte ein, dass sie nächste Woche (4. Februar) bereits ihren 50. Geburtstag feiere. Inzwischen habe sie genug von der Heimlichtuerei: 'Ich weiter
  • 371 Leser

Manövriermasse für Mappus

Seit Monaten verwaisen im Landtag und in Ministerien Führungsposten. Der künftige Regierungschef Mappus gewinnt damit Spielraum. weiter
  • 324 Leser

Milch und Milchprodukte an erster Stelle

Nach den Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) braucht ein Kind drei Hauptmahlzeiten, davon eine warme, sowie zwei Zwischenmahlzeiten - etwa eine Frucht oder einen Joghurt. Für Schüler zwischen sieben und neun Jahren sollten mit 400 Gramm täglich Milch und Milchprodukte an erster Stelle stehen, gefolgt weiter
  • 302 Leser

Missbrauch an Jesuitenkolleg

Elite-Gymnasium entschuldigt sich bei ehemaligen Schülern
An dem katholischen Elitegymnasium Canisius-Kolleg in Berlin soll es in den 70er und 80er Jahren sexuelle Missbrauchsfälle gegeben haben. Bislang seien ihm sieben Fälle bekannt, berichtete der Rektor der Privatschule, Pater Klaus Mertes. Er gehe aber von einer höheren Dunkelziffer aus. Damit bestätigte er einen Bericht der 'Berliner Morgenpost'. Das weiter
  • 299 Leser

Mit Gewinnen hängt Ford Konkurrenz ab

Der krisengeschüttelte US-Autobauer Ford verdiente im vergangenen Jahr erstmals seit 2005 wieder Geld. Unterm Strich blieben 2,7 Mrd. Dollar hängen. Ford hatte seine Kosten massiv gesenkt und konnte mit frischen Modellen der Konkurrenz Marktanteile abjagen. '2009 war ein Schlüsseljahr für Ford', sagte Konzernchef Alan Mulally gestern am Firmensitz in weiter
  • 472 Leser

NA SOWAS . . .

Manche Briten fallen offenbar direkt aus dem Bett in den Laden: Daher hat ein Supermarkt in Cardiff jetzt einen 'Dress-Code' eingeführt. 'Schuhe müssen immer getragen werden und Nachtwäsche ist verboten', heißt es in der Kleiderordnung. 'Normal' gekleidete Kunden hätten sich beschwert, sagte ein Unternehmenssprecher. Jeans und Turnschuhe seien aber weiter
  • 343 Leser

Nachhilfe schon für Viertklässler

Eltern im Südwesten geben im Schnitt 131 Euro pro Schüler aus
Für den Schulerfolg ihrer Kinder greifen die Eltern im Südwesten tief in die Tasche. Mit 131 Euro pro Schüler und Jahr liegt Baden-Württemberg in einer Studie mit Hamburg auf Platz eins aller Bundesländer. weiter
  • 430 Leser

Neuer Anlauf zur Pkw-Maut

Land plant Vorstoß im Bundesrat - Ziel: Mehr Geld für den Straßenbau
Die Landesregierung in Stuttgart macht sich für eine Pkw-Maut stark. Einnahmen aus der Kfz-Steuer sollen zweckgebunden verwendet werden. weiter
  • 395 Leser

Neun Tote nach Hauseinsturz

Beim Einsturz eines Wohnhauses im Zentrum der ostbelgischen Universitätsstadt Lüttich sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Mehrere Familien vermissten gestern noch Angehörige. Der fünfstöckige Altbau war in der Nacht zum Mittwoch von einer Explosion erschüttert worden, wenige Stunden später krachte das Gebäude in sich zusammen. 21 Menschen weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN

Mit Zunge festgefroren Ein schmerzhaftes Experiment mit seiner Zunge hat ein Grundschüler im nordrhein-westfälischen Dülmen gemacht. Der Junge leckte bei bitterkalten minus zehn Grad an einer Straßenlaterne. 'Er wollte anscheinend sehen, wie kalt der Mast ist und klebte innerhalb von Sekunden fest', teilte die Feuerwehr mit. Der Schüler rief - so gut weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Museum behält Raubkunst Das Deutsche Historische Museum Berlin darf die von den Nazis geraubte Plakatsammlung des jüdischen Arztes Hans Sachs zumindest vorerst behalten. Das Kammergericht Berlin entschied gestern in zweiter Instanz, dass der Sachs-Sohn Peter zwar Eigentümer der Sammlung ist. Er habe jedoch keinen rechtlich durchsetzbaren Anspruch auf weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN

Aktiv gegen Komasaufen Gegen den Alkoholmissbrauch junger Menschen will die neue Kinderkommission im Bundestag vorgehen. Gestern tagten die Mitglieder aller fünf Bundestagsparteien zum ersten Mal. 'Es kann nicht sein, dass sogar schon Kinder mit dem Komasaufen beginnen. Hier muss die Politik schnell Antworten finden', sagte der Vorsitzende Eckhard Pols weiter
  • 374 Leser

NOTIZEN

Neuer Vertrag in Aussicht Fußball: Trainer Ralf Rangnick steht beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim offenbar vor einer vorzeitigen Vertragsverlängerung. Mäzen Dietmar Hopp stellte dem 51-Jährigen einen neuen Kontrakt über das Jahr 2011 in Aussicht und stärkte dem Coach damit demonstrativ den Rücken. Rangnick habe in dreieinhalb Jahren 'Großartiges' geleistet. weiter
  • 528 Leser

NOTIZEN

Spritklau in großem Stil Geisingen. Spritklau im großen Stil beschäftigt die Polizei in Geisingen (Kreis Tuttlingen). Mindestens 2000 Liter Diesel sind in den vergangenen Tagen nach und nach aus einem Großtank abgezapft worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, nutzten die Diebe dabei das natürliche Gefälle eines Berghangs. An dem Tank befestigten weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

VW räumt groß ab Der Volkswagen-Konzern hat bei der Wahl der 'Besten Autos 2009' Siege für seinen Golf, den Multivan und den Polo abgeräumt. Die Ingolstädter Tochter Audi war bei der Leserwahl der Fachzeitschrift 'auto motor und sport' mit der Mittelklasse-Modellreihe A4/Allroad/A5, dem Cabrio R8 Spyder und dem Geländewagen Q5 erfolgreich. Porsche gewann weiter
  • 438 Leser

Porsche sieht Anzeichen für Erholung

Porsche sieht nach dramatischen Absatzeinbrüchen erste Anzeichen für eine Erholung. 'Aber wir erwarten auch keinen gravierenden Höhenflug', sagte Porsche-Aufsichtsratschef Wolfgang Porsche gestern. Die Lage stabilisiere sich auf niedrigem Niveau. Der neue Porsche-Holding-Chef Martin Winterkorn legt heute auf der Hauptversammlung vorläufige Zahlen des weiter
  • 383 Leser

Post-Mindestlohn rechtswidrig

Bundesverwaltungsgericht beanstandet Verfahrensfehler
Die Verordnung über den Post-Mindestlohn ist rechtswidrig. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht. Es gab Klagen mehrerer privater Konkurrenten der Deutschen Post und des Arbeitgeberverbandes BdKEP Recht. Beim Zustandekommen des Post-Mindestlohns habe das Bundesarbeitsministerium Verfahrensfehler begangen. Es sei versäumt worden, den Post-Konkurrenten weiter
  • 319 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Greuther Fürth - Cottbus, Duisburg - St. Pauli, Koblenz - Düsseldorf. - Samstag, 13: Augsburg - Bielefeld, Rostock - Union Berlin. - Sonntag, 13.30: RW Ahlen - Oberhausen, Karlsruher SC - 1860 München, Paderborn - FSV Frankfurt. - Montag, 20.15: Aachen - Kaiserslautern. 3. Liga: Wehen Wiesbaden - Heidenheim weiter
  • 334 Leser

Prominenz am Prellbock

Stuttgart 21: Der erste Abschnitt soll 2012 fertig sein
Nach jahrzehntelanger Planung und Diskussion geht es jetzt los: Der große Bahnhofsumbau beginnt. Zuerst werden Gleise verlegt, danach wühlen sich die Bagger in die Tiefe. In zehn Jahren soll alles fertig sein. weiter
  • 317 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 812 684,30 Euro Gewinnkl. 2 unbesetzt, Jackpot 923 872,40 Euro Gewinnkl. 3 144 355,00 Euro Gewinnkl. 4 3940,40 Euro Gewinnkl. 5 220,50 Euro Gewinnkl. 6 48,90 Euro Gewinnkl. 7 26,50 Euro Gewinnkl. 8 10,10 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 325 813,20 Euro ohne Gewähr weiter
  • 440 Leser

Raus ohne Applaus

Handball-EM: Nach 26:26 gegen Tschechien Abreise als Zehnter
Nach einer recht armseligen zweiten Halbzeit gelang Deutschland zum Abschluss der Handball-EM gegen Tschechien nur ein 26:26. So blieb nur der zehnte Platz noch hinter Gastgeber Österreich. weiter
  • 335 Leser

Rheintalstrecke: Rech ärgert sich über die Bahn AG

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat die Deutsche Bahn für ihr Festhalten am Ausbaukonzept für die Rheintalbahn kritisiert. Bund und Bahn dürften 'die berechtigten Sorgen und Verbesserungswünsche der Region nicht weiterhin ignorieren', sagte Rech nach einer Sitzung des Projektbeirats in Berlin. Das Land biete an, sich an Mehrkosten zu beteiligen. 'Im weiter
  • 313 Leser

Sammler Osthaus machte seine Schätze öffentlich

Das Museum Folkwang wurde 1902 von dem Bankierssohn Karl Ernst Osthaus (1874-1921) im westfälischen Hagen gegründet. Der Name geht auf das altnordische Versepos Edda zurück. Darin heißt der Palast der Göttin Freya, der Schutzgöttin der Kunst, Folkvangar (Volkshalle). Der kunstbegeisterte Osthaus hatte dank einer Erbschaft die Mittel für den Ankauf von weiter
  • 383 Leser

Sanft Gas geben und nicht ruckartig lenken

Glatte und schneebedeckte Straßen stellen erhöhte Anforderungen an die Autofahrer. Nur wer vorausschauend und langsam fahre, behalte die Kontrolle, betont der ADAC und gibt einige Tipps. Fahrweise: Wer mit einem möglichst hohen Gang fährt, spart nicht nur Sprit, sondern senkt auch die Wahrscheinlichkeit, dass das Auto ausbricht. Auf glatter Straße könne weiter
  • 331 Leser

Schaffnerin weist 16-Jährige bei Kälte aus Zug

Das Mädchen hatte nicht genügend Geld für die Fahrkarte dabei
Weil einer 16-jährigen Schülerin zwei Euro für die Fahrkarte fehlten, wurde sie von einer Schaffnerin der Deutschen Bahn bei eisiger Kälte in Brandenburg aus dem Zug gewiesen. Das Mädchen wollte ein Ticket für 5,10 Euro lösen, die Schaffnerin verlangte aber 7,10 Euro - so viel Geld hatte die Schülerin nicht dabei, bestätigte ein Bahnsprecher einen Bericht weiter
  • 360 Leser

Schall, Wahn und Meisterwerke

Die Hamburger Band bestätigt mit dem neuen Album ihre Klasse:'Tocotronic'-Sänger Dirk von Lotzow im Interview
'Schall und Wahn', das neue Album der Hamburger Band 'Tocotronic', war Anlass zu einem Gespräch mit Sänger Dirk von Lotzow. weiter
  • 376 Leser

Schuler in Zahlen

In Mio. Euro 08/09 07/08 Umsatz 823 966 davon im Ausland 500 583 Investitionen12 23 Cash-Flow -25 37 Ergebnis vor Steuern-72 11 Jahresergebnis -65 9 Bilanzsumme 748 867 Eigenkapital 116 179 Dividende in Euro 0 0 Mitarbeiter 5332 5634 weiter
  • 581 Leser

Springer Bodmer enttäuscht

Zu einer großen Enttäuschung wurde für den derzeit besten deutschen Skispringer Pascal Bodmer der Auftritt bei den 34. nordischen Junioren-Weltmeisterschaften in Hinterzarten. Der Mitfavorit aus Meßstetten belegte mit Sprüngen auf 101 und 94,5 m nur den 20. Platz. Bester Deutscher beim Sieg des Österreichers Michael Hayböck war Tobias Bogner aus Berchtesgaden weiter
  • 334 Leser

STICHWORT · ZUSATZBEITRAG: Einseitige Belastung

Kommt eine Krankenkasse mit dem Geld nicht aus, das sie vom Gesundheitsfonds erhält, kann sie einen Zusatzbeitrag erheben. Dies kann sowohl eine Pauschale pro Mitglied als auch ein Prozentsatz vom Lohn sein. Die Höchstgrenze liegt bei einem Prozent vom Lohn. Auf eine individuelle Prüfung, ob sie eingehalten ist, kann die Kasse nur verzichten, wenn sie weiter
  • 322 Leser

STUTTGARTER SZENE

Eine Runde vom MP Ein gewisser Friedrich Merz wollte einst die Steuererklärung auf einem Bierdeckel unterbringen. Parteifreund Günther Oettinger hat dieser Tage in Ludwigsburg eine sinnvollere Verwendung für die Unterlage gefunden. Bei einer Feier mit Freunden aus dem sportlichen Sektor in einem beliebten Wirtshaus verhielt sich der Noch-Ministerpräsident weiter
  • 387 Leser

Teures Geld aus dem Automaten

Der Wettbewerb unter den Banken treibt die Kosten für Abhebungen an Automaten fremder Institute in die Höhe. Kunden müssen bei einigen Instituten mittlerweile bis zu 10 EUR zahlen, wie eine Studie der FMH Finanzberatung ergab. Binnen eines halben Jahres stieg der durchschnittliche Gebührensatz demnach von 5 auf 5,64 EUR. Verbraucherschützer kritisierten weiter
  • 390 Leser

THEMA DES TAGES

START FÜR STUTTGART 21 Nächste Woche geht es los: Wir beschreiben, wie Stuttgart 21 Schritt für Schritt verwirklicht werden soll. Befürworter und Gegner versuchen unterdessen, ihre Positionen zu stärken. weiter
  • 423 Leser

TV-TIPP: Fixpunkte der Fernsehwoche

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Eben. Auch meine Fernsehwoche hat Fixpunkte - von der Talkshow über den 'Tatort' bis zur Arztserie. Darüber hinaus ist alles eine Zeit- und Wetterfrage. Und momentan ist es ja abends immer noch früh dunkel, außerdem kalt. . .Immer wieder freitags: In Wieland Backes Nachtcafé (SWR, 23 Uhr) sitzt meist eine illustre weiter
  • 389 Leser

Unsicherheit ist sehr groß

Infineon unter den wenigen Gewinnern im Dax
'Der Dax war heute erneut hin- und hergerissen und die Unsicherheit wieder sehr groß', sagte Händler Andreas Lipkow von der Wertpapierhandelsbank MWB Fairtrade und verwies dabei auf Daten wie die wöchentlichen US-Arbeitsmarktzahlen und Quartalsberichte von Unternehmen. Nachdem der Dax am Morgen die Fortsetzung der amerikanischen Nullzinspolitik sowie weiter
  • 462 Leser

Verirrten Eisbären erschossen

Jungtier war offenbar auf Eisscholle nach Island getrieben
Von Grönland ins 500 Kilometer entfernte Island verirrt und dann gleich erschossen: Scharfschützen der Polizei haben in Thistilfjordur im Nordosten der Atlantikinsel einen jungen Eisbären erlegt. Das Tier war von einem Bauern gesichtet und den Behörden gemeldet worden. Ein Sprecher erklärte, es habe wegen der schwierigen Wetterbedingungen keine Möglichkeiten weiter
  • 399 Leser

Verstärkte Kontrollen gegen Alkoholsünder

Innenminister Heribert Rech (CDU) hat an die Narren appelliert, auch in der 'fünften Jahreszeit' keinen Alkohol zu trinken, wenn sie nach dem Vergnügen noch hinters Steuer eines Auto müssen. 'Für unbeschwertes Fastnachtsvergnügen braucht es richtige Planung. Es ist sehr sinnvoll, Fahrgemeinschaften zu organisieren und den Fahrer zu bestimmen, der selbstverständlich weiter
  • 310 Leser

Wer kam, wer ging in der Winterpause

· VfB Stuttgart II Zugänge: Tobias Rathgeb (Hansa Rostock). Abgänge: Sebastian Wolf (SV Wehen-Wiesbaden), Jeremy Karikari, Michael Klauß, Bence Varga (alle Ziel unbekannt). · SV Sandhausen Zugänge: Matias Cenci (FSV Frankfurt), Kristjan Glibo (SV Wehen-Wiesbaden), Necat Aygün (Vereinslos, zuletzt FC Ingolstadt). Abgänge: Patrick Kirsch (Wacker Burghausen), weiter
  • 379 Leser

Wie aus dem Bilderbuch

'Pinocchios Abenteuer' an der Staatsoper
Als ein quietschbuntes Bühnen-Bilderbuch zeigt die Staatsoper Stuttgart 'Pinocchios Abenteuer'. Jonathan Doves Musik kommt als eine Klangrevue expressiver Romantik daher. Viel Jubel für eine Familienoper. weiter
  • 366 Leser

Wildes Schneetreiben

Hunderte Unfälle - Straßen-, Bahn- und Flugverkehr beeinträchtigt
Schnee und Eis haben den Straßen-, Bahn- und Flugverkehr in weiten Teilen Deutschlands massiv beeinträchtigt. Nicht so in Baden-Württemberg. weiter
  • 428 Leser

Windmühlen sollen Unabhängigkeit bringen

Göppinger Pressenspezialist Schuler muss massiven Rückschlag hinnehmen
Der Absturz der Autokonjunktur trifft Schuler hart. Der Göppinger Pressenspezialist muss zweistellig zurückstecken und Personal abbauen. Der Einstieg in die Windkraft soll jetzt neue Perspektiven eröffnen. weiter
  • 554 Leser

Überleben unter Trümmern

Mehr als zwei Wochen nach dem Erdbeben in Haiti grenzt es an ein Wunder, noch Überlebende unter den Trümmern zu finden. Ein Mensch kann nur etwa drei Tage überleben, ohne zu trinken. Dann wird es kritisch. Die Gefahr zu verdursten, steigt dramatisch. Essen ist weniger wichtig - bis zu drei Wochen ohne Nahrung sind für gut Ernährte meist nicht gefährlich. weiter
  • 345 Leser

Zahlen zur Nachhilfe

18,5 Prozent der Viertklässler gehen im Südwesten zur Deutsch-Nachhilfe, im Bundesschnitt sind es 14,8 Prozent, Schlusslicht ist Mecklenburg-Vorpommern mit 8,8 Prozent. 24,3 Prozent der 15-Jährigen im Südwesten erhalten Mathematik-Nachhilfe. Bundesweit sind es im Schnitt 19,1 Prozent. weiter
  • 396 Leser