Artikel-Übersicht vom Freitag, 05. Februar 2010

anzeigen

Regional (102)

Harry Potter trifft die Musketiere

Meret Garvelmann siegt beim Kreisentscheid des 51. Vorlesewettbewerbs
Breiter hätte die Bandbreite des Lesestoffs beim Vorlesewettbewerb in der Freien Waldorfschule in Schwäbisch Gmünd kaum sein können. Insgesamt 19 Sechstklässler aus Realschulen und Gymnasien im Ostalbkreis stellten sich dem Wettbewerb. Die überzeugendste Leistung erbrachte Meret Garvelmann vom Schwäbisch Gmünder Parler-Gymnasium mit ihrer Lesung aus weiter
  • 482 Leser

Ausgezeichnete Fotos

Fotografen aus der Region erfolgreich beim Wettbewerb „Blende“
Das mit Spannung erwartete Ergebnis der Endausscheidung des Deutschen Zeitungsleser-Fotowettbewerb steht fest. Unter den Top-100 sind auch Leser dieser Zeitung: Rebecca Schnobl aus Oberkochen und Martin Eberhardt aus Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 3
  • 446 Leser

Das Ringerfinale wird ‘ne große Show

Im Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft empfängt der KSV Aalen 05 den SV Weingarten zum Spektakel
Heute Abend steigt der finale Akt einer begeisternden Saison. Der KSV Aalen 05 empfängt den SV Germania Weingarten zum Rückkampf um die Deutsche Ringermeisterschaft. Unabhängig vom Ausgang soll in der Greuthalle eine große Party rund um die Matte steigen. Bis fünf Uhr darf gefeiert werden. weiter
  • 5
  • 796 Leser

Verlässt die SHW SHS Aalen?

Die SHW-Firma will erweitern, aber eher nicht im neuen Gewerbegebiet neben dem Kellerhaus Oberalfingen
Eigentlich will der Gemeinderat nächste Woche das neue Gewerbegebiet neben dem Kellerhaus in Oberalfingen beschließen. Doch dass sich dort, wie geplant, die Firma SHW Storage & Handling Solutions (SHS) ansiedelt, scheint zunehmend unwahrscheinlich. „Aalen ist für uns die letzte Option, nach diesem Zirkus“, sagt der Geschäftsführer. weiter
  • 1
  • 567 Leser
Woiza

Komische Heilige

Na, da wurde der Woiza gleich als ganz und gar nicht bibelfest erkannt. Als er letzte Woche mutmaßte, Petrus sei wohl unbeweibt und drehe deshalb ohne weibliche Einflüsterungen am Wetterschalter ‘rum, da hat er sich geirrt. Eine Leserin aus Ellenberg hat da doch tatsächlich ein paar Bibelstellen zusammengekramt, in denen zumindest von Petrus’ weiter
  • 5
  • 260 Leser

Kompetenz und Treue gelobt

Raumgestaltung Hermann Maier feierte erfolgreiches Jubiläumsjahr
Das Wasseralfinger Familienunternehmen „Raumgestaltung Hermann Maier“ hatte im Jahr 2009 60-jähriges Bestehen. Auf der Jahresfeier blickte Geschäftsführer Hermann Maier auf ein erfolgreiches Jahr zurück und lobte Kompetenz und Treue der Mitarbeiter. weiter
  • 283 Leser

VR-Bank Aalen spendet 8000 Euro für Haiti-Erdbeben-Opfer

Einen „dicken“ Spendenscheck über 8000 Euro haben Vorstand, Betriebsrat und einige Mitarbeiter der VR-Bank Aalen dem Verwaltungsleiter des Deutschen Roten Kreuzes Kreisverband Aalen, Matthias Wagner, überreicht. Die Spende ist für die umfangreichen Unterstützungsmaßnahmen des Deutschen Roten Kreuzes in Haiti vorgesehen. Nahezu 4000 Euro weiter
  • 299 Leser

Bundesstraße 19 meiden

Ein Schwerlasttransport fährt am Sonntag in den Ostalbkreis ein. Im Kochertal kann es von Sonntagabend 22 Uhr, bis Montagmorgen um 6 Uhr, zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. weiter
  • 528 Leser

Qualität als höchstes Ziel

Heubacher Brauerei durch die DLG ausgezeichnet – Gold für Hefe-Weißbier
Das Heubacher Hefe-Weißbier hat die Prüfer der DLG überzeugt: die obergärige Bierspezialität aus Heubach erhält die Goldmedaille für das Jahr 2010. weiter
  • 184 Leser
Zur Person

Bernhard Hägele

Ellwangen. Die Staatsanwaltschaft hat Gruppenleiter Bernhard Hägele nach fast 40 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedet. Hägele wurde 1946 in Aalen geboren. Nach dem Abitur studierte er in Münster und Tübingen Rechtswissenschaften. Im Juli 1973 trat er in den höheren juristischen Dienst des Landes Baden-Württemberg und wurde zunächst Rechtsassessor weiter
  • 243 Leser

Neue Satzung beschlossen

Obst- und Gartenbauverein Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen tagte
Im Saal des „Kreuz“ in Zipplingen beschloss die Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen eine neue Satzung. Die alte von 1957 entsprach nicht mehr den Gegebenheiten. weiter
  • 254 Leser

Neue Kniebewegungsschiene für Virngrundklinik

Die St. Anna-Virngrund-Klinik verfügt seit neuestem über eine elektrische Kniebewegungsschiene, die den Patienten nach einer Kniegelenk-Operation bei der Regeneration unterstützt. Der Kranke kann im Bett das Bein trainieren, dabei die Beuge-Geschwindigkeit selbst bestimmen. Die Kniebewegungsschiene kostete 3800 Euro und wurde vom Freundes- und Förderkreis weiter
  • 356 Leser

Die Schöpfung bewahren

Wallfahrtsgottesdienst Mariä Lichtmess auf dem Schönenberg
Traditionsreich ist der Lichtmess-Wallfahrtsgottesdienst für die Landwirtschaft auf dem Schönenberg. Die Feier stand diesesmal unter dem Motto: „Gottes Schöpfung und unser Beitrag“. weiter
  • 350 Leser

Allein unter neun Frauen

Grundschule St. Georg Schrezheim: Heiko Fähnle wurde am Freitag offiziell in das Amt des Schulleiters eingesetzt
Am Freitag wurde Heiko Fähnle als neuer Rektor der Grundschule St. Georg offiziell ins Amt eingesetzt. Schüler und das Lehrerkollegium bereiteten dem 33-Jährigen einen freundlichen, warmen Empfang. weiter
  • 355 Leser

„Zügel nicht aus der Hand geben“

„Wir müssen höllisch aufpassen, dass die Gesamtstadt Aalen die Raumführerschaft in der Region nicht verliert.“ Beim 15. Jahresempfang im Rathaus Unterkochen am Freitagabend sprach Ortsvorsteher Karl Maier zu kommunalpolitischen Themen wie Oberzentrum, Verkehrsbelastung der Ebnater Steige und Infrastruktur. Rund 130 Gäste aus Industrie, Gewerbe weiter
  • 1
  • 420 Leser

Zwei neue Geschäftsführer bei Leitz GmbH

Geschäftsleitung vollständig
Die Geschäftsleitung der Leitz GmbH, führender Werkzeughersteller für die Holzbearbeitung, wurde durch das Eintreten von Wilfried Gehart und Jürgen Boll wieder vollständig besetzt. weiter
  • 603 Leser

Ostalbcity unter neuer Regie

Neue Projekte, frischer Wind – Ergebnisse der Klausur des Stadtjugendrings Aalen
Der Stadtjugendring Aalen will neue Impulse setzen, sein Profil schärfen und neue Veranstaltungen für Jugendliche in Aalen anbieten. Dies ist eines der Ergebnisse einer zweitägigen Klausurtagung des Dachverbandes der Jugendarbeit in Aalen. weiter
  • 435 Leser

Spielstadt sucht wieder Betreuer

Aalen. Für die Kinderspielstadt vom 3. bis 13. August dieses Jahres im Aalener Hirschbachtal werden noch weibliche und männliche Betreuer gesucht. Mindestalter: 18 Jahre. Der Stadtjugendring würde aber auch die Unterstützung von erfahrenen, älteren Personen begrüßen, die Spaß an der Arbeit mit Kindern haben. Die Betreuungszeiten sind täglich von 9 bis weiter
  • 386 Leser
FRAGE DER WOCHE
Streit um DatenankaufDie deutsche Politik steht vor einer Gewissensfrage: Soll die Regierung eine CD mit illegal beschafften Daten ankaufen, um deutsche Steuerhinterzieher in der Schweiz zu überführen? Zu diesem Thema haben wir Passanten in der Aalener Innenstadt befragt:  Soll die CD gekauft werden? Ist es aus moralischer Sicht richtig und weiter
stadTgespräch

Pleiten, Pech und Pannen in Aalen

zum Höhepunkt der Faschingssaison muss sich die Aalener Politik wohl mit einem heftigen Donnerwetter abfinden. Es ist der Nachhall einer anhaltenden Unzufriedenheit weiter Kreise der Bevölkerung. Man könnte dem Unmut Erfolge wie den Durchbruch bei der Ebnater Steige, den Baubeginn von Mercatura und Ärztehaus und dem Schlusspunkt unter die Königer-Debatte weiter
  • 2
  • 306 Leser
Neues vom Spion
Die Faschingssaison erreicht ihren Höhepunkt. OB Martin Gerlach wird sich allerdings dem zu erwartenden Spott gegen die Obrigkeit weitgehend entziehen (können). Bei der Prunksitzung heute Abend weilt er beim wichtigen KSV-Titelkampf, und nächste Woche beim Sauren Meckereck ist er beim Skifahren. Dass er auch gestern nicht zum Seniorenfasching kam und weiter
  • 1
  • 204 Leser

Schulen stellen sich vor

Westhausen. Eine Infoveranstaltung für Eltern der Grundschülerinnen und Grundschüler der Klassen 4 gibt es am Dienstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr, in der Propsteischule. Hierbei werden die besonderen Profile der verschiedenen Schularten sowie die Programme des Gymnasiums, der Realschule und der neuen Werkrealschule vorgestellt. weiter
  • 3464 Leser

Propsteischule spendet für „Schulen für Afrika“

Über 800 Euro wurden beim Propsteischul-Weihnachtsmusical „Schnuppes Weihnachtslied“ für das Projekt „Schulen für Afrika“ gespendet. Diese Spende wurde von Schulleiter Günter Vogt, der Musiklehrerin Katrin Schäffer und „Schnuppe“ Lea Schulze an die Mitarbeiterin der Unicef Gerlinde Schäfer übergeben. Für rund 45 Millionen weiter
  • 142 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsumzug Durch Lauchheim schlängelt sich am Sonntag, 7. Februar, ab 13.30 Uhr, der Faschingsumzug. 54 Gruppen mit über 2500 Aktiven sind dabei. Der Umzug führt über Lindenstraße, Oberes Tor, Hauptstraße, Hettelberger Weg zum Fasching in der Alamannenhalle. weiter
  • 345 Leser
Kurz und Bündig
Prunksitzung Zur Prunksitzung bitten die Bettelsack-Narra-Lauchheim am Samstag, 6. Februar, ab 19.30 Uhr, in die Alamannenhalle. Gaststar in der Bütt ist Helmut Flohr. Karten an der Abendkasse kosten zehn Euro. weiter
  • 234 Leser
Kurz und Bündig
Seniorenfasching Für Stimmung sorgen am Samstag, 6. Februar, um 14 Uhr, in der Alamannenhalle Lauchheim, SVL, KVL, Stadtkapelle, Stepptanzschule und die „Kravallos“. weiter
  • 136 Leser
Kurz und Bündig
Kronenkeller geöffnet Das Vereinsheim des Heimat- und Volkstrachtenvereins Lauchheim ist am Samstag, 6. Februar, ab 14.30 Uhr geöffnet. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Nach dem Umzug am Sonntag ist dort ab 14 Uhr närrisches Treiben. weiter
  • 195 Leser

Narrensturm und Umzug

Burgnarren Schloßberg-Flochberg setzen zum närrischen Endspurt an
Die Fasnachtssaison 2010 nähert sich ihrem närrischen Höhepunkt. Für die Burgnarren Schlossberg-Flochberg ist es die 28. Saison. Vom Gumpendonnerstag bis Rosenmontag sind die Burgnarren los, jagt ein Veranstaltungshöhepunkt den anderen. weiter
  • 5
  • 141 Leser

Wüstenzeiten im Alltag

Unterwegs zwischen Weltreligionen, Pyramiden und der Wüste
Die ägyptische Stadt Kairo, der Berg Sinai und das Rote Meer standen auf der Reiseroute der 15-köpfigen Gruppe der evangelischen Kirchengemeinde Wasseralfingen. Statt des Sinais und dem Roten Meer erlebten die Reisenden die Fülle und Faszination der Wüste, mit dem großen Luxus der absoluten Stille. „Im Nachhinein sagten wir uns, es hätte nichts weiter
  • 224 Leser
Wir gratulieren
SamstagAalen-Wasseralfingen. Robert und Gertrud Starz, Am Schäle 17, zur goldenen Hochzeit.Hüttlingen. Klaus Schuster, Beethovenstr. 9, zum 75. und ElfriedeSchwab, Egerlandstr. 8, zum 73. Geburtstag.Ellwangen. Rita Baum, Uhlandstr. 7, zum 76. Geburtstag.Ellwangen-Killingen. Johann Maile, Von-Drey-Strasse 4, zum 87. GeburtstagEllwangenRindelbach. Alois weiter
  • 151 Leser

Prozess im Krematoriumsmord

Im Erlanger Mordfall mit der falschen Leiche im Aalener Krematorium hat nun der Prozess in Nürnberg begonnen
Vor dem Nürnberger Landgericht hat der Prozess um den Erlanger Krematoriumsmord begonnen. Zwei Bestatter haben einen Kollegen umgebracht, und die Leiche in Passau verbrannt. Dazu haben sie die Papiere eines Toten genutzt, der im Aalener Krematorium eingeäschert wurde. weiter
  • 507 Leser

„Schlagg“, der dritte

Holm Roscher ist Nachfolger von Arthur Hügler – Hallendebüt am Samstag
„Wir sind froh, mit Holm Roscher einen überaus Aktiven als Symbolfigur für unsere Narrenzunft gewonnen zu haben“, sagt der 2. Zunftmeister der Oberkochener Schlaggawäscher, Hans Schäfer. Holm Roscher ist der dritte „Schlagg“ in der 37-jährigen Geschichte der NZO. weiter
  • 225 Leser
Zum Tod von

Eduard Stanzel

Neresheim-Ohmenheim. Mit dem mehrstimmigen Chorgesang „So nimm denn meine Hände“ leitete der Chor des Sängerkranzes Ohmenheim unter dem Dirigat von Sigrid Schoffers das Requiem für den kürzlich nach langer Krankheit verstorbenen Eduard Stanzel in der Pfarrkirche St. Elisabeth ein.Pfarrer Rösch sprach über die Sterblichkeit des Menschen und weiter
  • 256 Leser

Mit Kunst Barrieren überwinden

Sozialkaritativer Workshoptag für Auszubildende der EnBW – Praxiswoche im Haus Lindenhof folgt
Neun Auszubildende der EnBW bekamen jetzt einen Einblick in ehrenamtliche Tätigkeiten und in die Arbeits- und Lebenswelt von Menschen mit Behinderung. Die Caritas und die Stiftung Haus Lindenhof haben dies ermöglicht. weiter
  • 231 Leser

Randalierer im Zaum halten

Privater Sicherheitsdienst wird an Fasnacht und beim Mailennium die offiziellen Ordnungshüter unterstützen
Was sich nach Schreckensszenario anhört, ist im Prinzip eine gute Nachricht: Eine private Sicherheitsfirma soll an Fasnacht und beim Mailennium helfen, übermütige Zecher im Zaum zu halten. Bürgermeister Karl Bux gab dieses Vorhaben am Donnerstag dem Gemeinderat bekannt. Die Vorbereitungen sind bereits weit gediehen. weiter
  • 391 Leser

Bahnhof IC-gerecht

Abgeordnete schreiben
Landtagsabgeordneter Winfried Mack und Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter fordern in einem Brief an die Bahn und an das Innenministerium Baden-Württemberg die Erneuerung des Bahnhofs Ellwangen. weiter
  • 2
  • 321 Leser

Auf Standortsuche für mehr Windenergie

In Unterschneidheim bemühen sich derzeit gleich zwei Firmen um neue Plätze für Windkraftanlagen
Ende letzten Jahres warnte die Gemeinde Unterschneidheim ihre Bürger, vorschnell Pachtverträge für Windkraftanlagen-Standorte zu unterzeichnen. Am Montag wird das Thema im Gemeinderat behandelt. Zwei Firmen suchen momentan Flächen in Zipplingen und Nordhausen. weiter
  • 401 Leser

Hirschmiller neuer PG-Konrektor

Der frühere SchwäPo-Redakteur tritt die Nachfolge von Günter Koch an
In einer Gesamtlehrerkonferenz wurde Bernd Hirschmiller zum stellvertretenden Schulleiter des Peutinger-Gymnasiums ernannt. Er tritt damit die Nachfolge von Günter Koch an, der seinerseits die Leitung des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in Crailsheim übernommen hat. weiter
  • 226 Leser

Venezianischer Farbtupfer in Hall

In Schwäbisch Hall hat man von jeher mit Fasnacht nicht allzu viel am Hut. Dafür wird dort seit dreizehn Jahren edler venezianischer Karneval gepflegt. „Hallia Venezia“ schwebt stets eine Woche vor Rosenmontag durch die Altstadtgässchen. Und weil’s so schön ist , dürfen alle mitmachen, die an dieser klassischen Variante des Karnevals weiter
  • 214 Leser

Völkerrecht ignoriert

Zurück aus Palästina: Erfahrungsbericht
Karin Böhme und Michael Hiller waren 2009 im Rahmen des ökumenische Begleitprogramms EAPPI (Ecumenical Accompaniment Programme in Palestine and Israel) in Palästina. Im Palais Adelmann berichteten die Rückkehrer in der vergangenen Woche über ihre Eindrücke und Erlebnisse. weiter

Lob für Fahrer des brennenden Busses

Das hat er verdient: Am Freitag wurde in der Geschäftsstelle von FahrBus Ellwangen dem FahrBus-Fahrer Oswald Wunder (rechts) durch Geschäftsstellenleiter Knut Mahler (links) ein Geschenk überreicht. Der Busfahrer hat es am 27. Januar durch sein schnelles und konsequentes Handeln möglich gemacht, sämtliche Kinder aus dem in Ellenberg in Brand geratenen weiter
  • 5
  • 510 Leser

Köpplegarten-Gemeinschaft spendet 2000 Euro

Sieben Familien der Welfenstraße in Ebnat hatten am ersten Adventswochenende 2009 im „Köpplegarten“ wieder einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art organisiert. Verkauft wurden handgefertigte Geschenke aus Holz, Metall, Naturmaterialien und hausgemachte Köstlichkeiten. Dank der überwältigenden Resonanz bei der Ebnater Bevölkerung und darüber weiter
  • 292 Leser

Glitzer, Garden, Guggen

Fasching in Kösingen
Faschingsball in Kösingen: Neben zahlreichen Gardeformationen und Darbietungen der Hexen war auch für die musikalische Unterhaltung bestens gesorgt. Denn feinste Guggenmusik gab es in diesem Jahr im Doppelpack mit den „Härtsfeld Gugga“ und der Schweizer Guggenmusikgruppe „Räblüüs“ aus Rohrschachberg. weiter
  • 5
  • 411 Leser

Das Rathaus ist jetzt ausgebeint

Baubegehung mit Architekt und Stadtverwaltung – Eine halbe Million Euro eingespart
Wer die Rathaus-Baustelle von außen betrachtet, mag kaum erahnen, was innen drin bislang passiert ist. „Es ist nicht viel übrig geblieben“, betonte Architekt Peter Kayser bei der Baustellenbegehung mit Bürgermeister Peter Traub, Stadtbaumeister Johannes Thalheimer und Alt-Stadtrat Bruno Balle. weiter
  • 301 Leser

Erfolg von 2007 wiederholen

Gewerbegemeinschaft Essingen zieht Bilanz - Weihnachtsmarkt in der Diskussion
„Ich glaube, wir alle sind nach einem schwierigen Jahr zumindest mit einem blauen Auge davon gekommen. Für uns als Verein war es ein gutes Jahr“, betonte der Vorsitzende der Gewerbegemeinschaft „Feuer und Flamme für Essingen“, Hans Wiedmann, bei der Hauptversammlung. weiter
  • 188 Leser

Ein Notarzt ist ständig vor Ort

Kollegen unterstützen die ansässigen Notärzte in Neresheim – Hilfsfristen verbessert
Innerhalb von 15 Minuten nach dem Alarm müssen ein Rettungswagen und ein Notarzt am Einsatzort sein. Diese Hilfsfrist konnte bislang auf dem Härtsfeld nicht immer eingehalten werden. Damit dies künftig der Fall ist, wird ein Notarzt rund um die Uhr in Neresheim installiert. weiter
  • 4
  • 359 Leser

Europa für die Ohren

Über 20 Fortgeschrittene musizierten beim Schülerkonzert in der Musikschule Aalen
Das Zauberhafte an einem Schülerkonzert: Niemand erwartet Perfektion. Gelingt sie doch, sind Staunen und Freude umso größer. „Kleine und große Fortgeschrittene“ hatte Musikschulleiter Ralf Eisler beim Schülerkonzert in der Musikschule Aalen angekündigt, die einen abwechslungsreichen Abend boten. weiter
  • 229 Leser

Erfolgreich wie noch nie

Kleintierzüchter Fachsenfeld zogen Bilanz - beste Gesamtleistung im Kreis
Erfolge wie noch nie haben die Fachsenfelder Kleintierzüchter im vergangenen Jahr erzielt. Vorsitzender Gerhard Brenner zog beim Jahresabschluss im Gasthof „Albblick“ in Pommertsweiler eine äußerst erfreuliche Bilanz. weiter
  • 209 Leser
namen und nachrichten
Sandra Klass, Selma Kocaöz wurden als langjährige Mitarbeiterinnen im Friseursalon Gold geehrt. Im Bild die beiden Geschäftsführer Clemens Gold (links) und Philipp Gold mit den Jubilarinnen Sandra Klass (2.v.l.; seit 20 Jahren dabei) und Selma Kocaöz (15 Jahre dabei). Auf dem Bild fehlt Selda Sahin, die für 15-jährige Treue zum Unternehmen geehrt wurde. weiter
  • 380 Leser

Große Namen der Szene

13. „Summer Breeze“ vom 19. bis 21. August in Dinkelsbühl – Tickets im Handel
Vom 19. bis 21. August 2010 findet in Dinkelsbühl auf dem Flugplatz Sinbronn das mittlerweile 13. „Summer Breeze“ Open Air statt. Es glänzt in diesem Jahr mit einem hochkarätigen Programm. weiter
  • 5
  • 593 Leser

Wer braucht schon die Realität

Die Reihe „Accelerando“ auf Schloss Kapfenburg beginnt mit der kauzigen „Nacht der Poeten“
Wehe, wenn sie losgelassen – dann schlägt die deutsche Sprache Purzelbäume, Gedanken werden von vorne nach hinten und von hinten nach vorne quergedacht. In der Folge gleichen die Wangen der Zuhörer auf Schloss Kapfenburg nach zweistündigem, hartem Training einem Waschbrettbauch. Mit den Nacht-Poeten jedoch riskiert man gerne einen Muskelkater. weiter
  • 527 Leser
Schaufenster
Aus für RegerDie Max-Reger-Biennale in Giengen ist Schnee von gestern. Wie die „HZ“ in Heidenheim berichtet, ist das 2006 zum ersten Mal veranstaltete Festival ersatzlos gestrichen worden. Giengens Oberbürgermeister Gerrit Elser begründete diese Entscheidung mit der angespannten Haushaltslage. Das Geld solle künftig dort eingesetzt werden, weiter
  • 307 Leser

Lustschreie im Kreissaal

Der Holländer Robert Kreis bringt beim städtischen Kleinkunsttreff Aalen sein „frivoles Grammophon“ auf Touren
Damals, vor 25 Jahren, im Renitenz-Theater Stuttgart, da sei er spritziger gewesen, der Robert Kreis. Die Frau, die so nostalgisch zurückblickt, füllt mit vielen anderen, die ebenfalls 25 Jahre älter geworden sind, den großen Saal der Aalener Stadthalle fast bis auf den letzten Platz. Am Ende dieses städtischen Kleinkunst-Treffs scheinen alle jedoch weiter
  • 468 Leser

Hier geht’s bunt zu

Maler und Lackierer: vielseitiger Handwerksberuf
Häuserfassaden sanieren, Wärmedämm-Systeme verarbeiten, Bodenbeschichtungen und -beläge verarbeiten, Räume farblich gestalten und dabei besondere Techniken anwenden – all das können Auszubildende im Maler- und Lackiererhandwerk lernen. Doch nur die wenigsten jungen Menschen, die eine Lehrstelle suchen, ahnen etwas von dieser Vielfalt. weiter
  • 226 Leser

Umwelt- und Klimaschutz

Der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik
Jeder spricht vom Energiesparen – für die Anlagentechnik, die dies im Gebäude überhaupt ermöglicht, ist der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik zuständig. Ein sperriger Begriff für einen spannenden, zukunftsorientierten Beruf! Modernste Technik im Heizungs- und Lüftungsbau gehören zum Arbeitsfeld genauso wie moderne Badgestaltung weiter
  • 229 Leser

Lösungen konstruieren – Ideen bauen

Fachbetriebe bieten Bauherren maßgeschneiderte Lösungen an
Fenster, Türen, Balkone, Notausstiege, Stahlträger oder Blechkonstruktionen, Vordächer, Wintergärten oder Geländer: das Aufgabengebiet des Stahl- und Metallbaus ist äußerst vielseitig. weiter
  • 158 Leser
Polizeibericht - In Bopfingen

Schlägerei in der Tankstelle

Zwischen zwei Männern, die beide unter Alkoholeinwirkung standen, kam es am Donnerstag, gegen 19 Uhr, im Verkaufsraum einer Tankstelle in der Aalener Straße zu einer Schlägerei. Der Hintergrund war unklar, berichtet die Polizeidirektion Aalen. Hierbei wurde der Geschädigte durch den Tatverdächtigen mit den Fäusten niedergeschlagen und anschließend auf

weiter
  • 301 Leser

Von Änderungsschneider bis Zweiradmechaniker

Ausbildungsplatzmessen bieten für Schulabgänger eine Vielfalt an Informationen über das breite Spektrum der Berufe
Spätestens ein Jahr vor dem Schulabschluss, gilt es sich Gedanken über die Berufswahl zu machen und Bewerbungen zu schreiben. Mehr als die Hälfte aller jungen Frauen entscheidet sich alljährlich für nur zehn Ausbildungsberufe, bei den jungen Männern wählt rund ein Drittel aus der jährlichen „Top-Ten“-Liste. Es existieren jedoch 349 Berufe, weiter
  • 170 Leser

Sie hat das Wetter im Blut

Anette Sauter betreibt in Untergröningen eine Niederschlagsstation für den Deutschen Wetterdienst
Jeden Morgen raus, bei Wind und Wetter, noch vor dem Kühemelken – für die Untergröningerin Anette Sauter ist das nicht Last, sondern eher Lust. Seit fünf Jahren schaut die Fünfzigjährige tagtäglich auf der Anhöhe Rötenberg nach, ob und wie viel Niederschlag es gab. Anette Sauer ist ehrenamtliche Beobachterin für den Deutschen Wetterdienst. weiter
  • 483 Leser

Stufenblumen und Sternpraline

Der Valentinstag ist der Tag der Emotionen – Mit kleinen Präsenten Freude schenken
Würde man dem Valentinstag ein Symbol zuordnen, so wäre es ein Herz: Der 14. Februar steht traditionell ganz im Zeichen der Emotionen – vom Gefühl der puren Sympathie bis zur großen Liebe. weiter
  • 182 Leser

Bärenplatz Ebnat schon 2010?

Aalen-Ebnat. Die Sanierung des Bärenplatzes in Ebnat könnte schon dieses Jahr beginnen statt erst 2010. OB Martin Gerlach berichtete im Bauausschuss von einem Angebot des Regierungspräsidiums, dann 70 000 Euro höhere Zuschüsse zu zahlen. „Es handelt sich um Mittel aus dem Zukunfts-Investitions-Programm des Bundes“, meinte Gerlach. Das Land weiter
Wirtschaft kompakt
Vortrag Am 10. Februar lautet um 18 Uhr in der IHK in Heidenheim bei einem Vortrag das Thema „Betriebliches Gesundheitsmanagement“. Zwei Experten zeigen auf, wie Gesundheitsförderung im Betrieb umgesetzt werden kann: Ilse Goldschmid (Motio GmbH) berichtet. Georg Vogelmann (DAK) stellt Möglichkeiten für Gesundheitsmanagement-Programme vor. weiter
  • 418 Leser
Rieser Kaleidoskop
Mehr Arbeitslose Die Arbeitslosigkeit im Ries stieg im Januar um 161 auf 1096 Personen. Dies ist ein Anstieg um 0,6 Prozent auf 3,9 Prozent. Neben dem Bauhauptgewerbe und dem Landschafts- und Gartenbau, wo 84 Firmen „kurz arbeiten“, hat es im Januar metallverarbeitende Betriebe voll erwischt. Zudem haben 53 Betriebe mit 1362 Betroffenen weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsball des TSV Am Samstag, 13. Februar, 20 Uhr, findet in der Essinger Remshalle der große Faschingsball des TSV Essingen statt. Karten zu sieben Euro sind im Vorverkauf bei der VR-Bank in Essingen sowie an der Abendkasse erhältlich. weiter
  • 258 Leser
Kurz und Bündig
Benefizkonzert für Haiti Der Gospelchor „One Voice“ aus Bartholomä und Umgebung gibt am Sonntag, 7. Februar, um 19 Uhr, in der evangelischen St.-Ulrich-Kirche Heubach ein Benefizkonzert. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen in vollem Umfang den Opfern des Erdbebens auf Haiti zugute. weiter
  • 552 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Am Samstag, 6. März, findet der Frühlingsbasar des Kinderhauses von 13 bis 15.30 Uhr in der Dreißentalhalle Oberkochen statt. Der Basar wird mit Kaffee und Kuchen – auch zum Mitnehmen – bewirtet. Parkplätze stehen zur Verfügung. Ab sofort werden die Teilnehmernummern vergeben. Kontakttelefone: (07364) 8723 oder (07364) weiter
  • 273 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Herbert Franz Fritz, Burren 29, zum 78. und Hubertus Karl Schmid, Gartenstraße 13, zum 75. Geburtstag.Bopfingen. Edwin Mayer, Bahnhofplatz 7, zum 81. und Brunhilde Heindel, Am Beiberg 30, zum 70. Hüttlingen. Emanuel Kinzel, Bachstraße 12, zum 75. und Karl Heinz Bernthaler, Ulmenstr. 16, zum 71. Geburtstag.Kirchheim am Ries. Berta Ziegler, weiter
Kurz und Bündig
Die wilden 70er Jahre lautet das Motto des Faschingsballs der Kirchengemeinde Heilig Kreuz Hüttlingen am Freitag, 5. Februar. Musikalisch unterhält Wolfgang Balle. Beginn ist um 20 Uhr im Gemeindehaus St. Maria. Eintritt für Erwachsene vier Euro, Schüler drei Euro. weiter
  • 1489 Leser
Kurz und Bündig
Blaulichtparty Die Feuerwehr Neresheim lädt am Samstag, 6. Februar, ab 20 Uhr, zur Party im Feuerwehrgerätehaus ein. Für Unterhaltung sorgen Showeinlagen und DJ Red Scorpiion. weiter
  • 5
  • 453 Leser

Stadtverwaltung setzt auf Sonne

Aalen. Die Stadt Aalen schließt sich der bundesweiten Imagekampagne „SolarLokal“ an. Ziel der Internetplattform zum Informationsaustausch ist, den Anteil des Solarstroms an der Energieversorgung zu erhöhen.Im Rahmen einer Projektarbeit unter Leitung von Professor Ulrich Holzbaur, brachte ein siebenköpfiges Team der Hochschule für Technik weiter
  • 364 Leser
POLIZEIBERICHT

Überschlag bei Landung

Heubach. Am Donnerstag wollte ein Ultraleichtflugzeugpilot nach einem Übungsflug auf dem Flugplatz Heubach landen. Beim Anflug verklemmte sich vermutlich infolge eines technischen Defekts das Seitenruder. Das Leichtflugzeug setzte auf der schneefreien Landebahn auf, kam jedoch aufgrund des verklemmten Seitenruders von der Landebahn ab, prallte gegen weiter
  • 294 Leser
POLIZEIBERICHT

Bub findet Vogelspinnen

Aalen. Mit einer gefährlichen Menagerie wurde die Aalener Polizei am Donnerstagnachmittag konfrontiert. In der Gartenstraße wurden vier Terrarien gefunden, in denen sich mehrere Vogelspinnen befanden. Ein 13-Jähriger hatte die Terrarien hinter den Garagen neben der Aal gefunden, die Polizei gerufen und bei den Spinnen ausgeharrt bis diese eintraf. Die weiter
  • 767 Leser
POLIZEIBERICHT

Handtaschenraub

Aalen. Am Donnerstag, gegen 18.10 Uhr, wurde eine ältere Dame auf der Schwerlastbrücke, Einmündung in die Charlottenstraße, von drei Tätern von hinten angegangen und ihrer Handtasche beraubt. Die Frau fiel hin und verletzte sich leicht. In der Handtasche befanden sich Bargeld, Pass, sowie Sparbücher. Die Täter sollen in Richtung Rötenberg zu Fuß geflüchtet weiter
  • 418 Leser

Konkrete Projekte und Vernetzungen

Workshop zur Zukunft der Nachhaltigkeit in Aalen – Neue Impulse für die lokale Agenda 21
Nach über zehn Jahren Agenda-21-Arbeit in Aalen haben Agendarat und Stadt einen Workshop unter dem Titel „Nachhaltige Entwicklung – die nächste Dekade in Aalen“ initiiert. Am Ende standen konkrete Projekte die umgesetzt werden sollen. weiter
  • 276 Leser

Sie stürmen seit 17 Jahren

Fachsenfelder Rathaussturm
Ab Gumpendonnerstag, 11. Februar, ist das ganze Fachsenfelder Rathaus in Narrenhand. Die Idee, das Fachsenfelder Rathaus zu stürmen, entstand vor 17 Jahren. weiter
  • 213 Leser
Kurz und Bündig
Bücherzwerge in der Stadtbibliothek Die nächsten Treffen der „Bücherzwerge“ finden am Mittwoch, 10. Februar, um 9.30 Uhr und 10 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus statt. Geschichten, Lieder, Reime und lustige Bewegungsspiele machen Kindern von einem bis vier Jahren Lust auf Sprache und Wortspiel. Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze weiter
  • 144 Leser
Kurz und Bündig
Tauschringtreffen Die Agendagruppe Tauschring Aalen trifft sich am Dienstag, 9. Februar, 19.30 Uhr, im DRK-Altenhilfezentrum „Wiesengrund“ in der Heinrich-Rieger-Straße 14 zum monatlichen Tauschringtreffen. Alle, die Interesse am bargeldlosen Tauschen von Dingen aller Art haben, sind jederzeit willkommen. weiter
  • 236 Leser
Kurz und Bündig
Basar rund ums Kind Am Samstag, 6. März, findet im Olga-von-Koenig-Haus (neben der evang. Kirche) in Aalen-Fachsenfeld der Frühjahrs/Basar des Elternbeirates des evangelischen Kindergartens „Lebensbaum“ statt. Verkauft wird von 14.30 bis 16.30 Uhr. Tischreservierungen zum Preis von 8 Euro pro Tisch unter Tel. (07366) 923300. weiter
  • 266 Leser
Kurz und Bündig
Aalen Barrierefrei Die Projektgruppe trifft sich am Dienstag, 9. Februar, 19 Uhr, in der VHS Aalen, 3.OG, Unterrichtsraum 2 zum regelmäßigen Arbeitstreffen. Die ehrenamtlich arbeitende Gruppe freut sich über jeden, der an einer Mitarbeit interessiert ist. weiter
  • 282 Leser
Kurz und Bündig
Kinderbedarfsbörse St. Michael Am Samstag, 6. März, von 14 bis 16 Uhr wird in der Martinskirche im Pelzwasen alles „Rund ums Kind“ angeboten. Im Börsen-Café gibt’s Kaffee und Kuchen. Nummernreservierung unter: Tel. (07361) 37265, 889494 und 36449. weiter
  • 209 Leser
Kurz und Bündig
Predigtreihe in der Markuskirche Im Rahmen der Aktion der evangelischen Landeskirche in Württemberg „Daran glauben wir“ gibt es ab dem 7. Februar und an den kommenden vier Sonntagen in der evangelischen Markuskirche Aalen eine Predigtreihe. Den Auftakt macht Pfarrer Marco Frey am Sonntag, 7. Februar, 10.30 Uhr, zum Thema „Christsein, weiter
  • 139 Leser
Kurz und Bündig
Die Linux User Group der (Volks-) Hochschule Aalen trifft sich am Montag, 8. Februar, 19 Uhr, im Aalener Torhaus. Eintritt frei. weiter
  • 126 Leser
Kurz und Bündig
Literatur und Musik Am Sonntag, 7. Februar, gibt es ab 17 Uhr in der Bar am Venushafen (Kino am Kocher) Literatur und Musik von zwei Aalener Akteuren. Der Autor Norbert Baumann stellt seinen neuen Kriminalroman, „Berger und die Brut“ vor, und wird im Rahmen der etwa einstündigen Veranstaltung vom Bundesbürgermeister, Fr. Prof. Dr. Dr. S.K. weiter
  • 118 Leser
Kurz und Bündig
High Noon im Stephanus-Saloon Der Fasching der katholischen Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen und Hofen ist am Samstag, 6. Februar, in der „Sängerhalle“ in Aalen-Wasseralfingen. Beginn ist um 19.61 Uhr, Saalöffnung 19.01 Uhr. weiter
  • 310 Leser
Kurz und Bündig
Konzert Am Samstag, 6. Februar, gibt das Giora Feidmann Streich-Quartett, ein Konzert in der Aalener Stadtkirche. Beginn ist um 20 Uhr. Die Tickets kosten 38 Euro (ermäßigt 17 Euro). Infos unter www.giorafeidman-online.com. weiter
  • 237 Leser
Kurz und Bündig
Skiausfahrten Die Familienausfahrt der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, DSV-Skischule snow & fun, am Samstag, 6. Februar, fällt aus. Bei folgenden Ausfahrten sind noch Plätze frei. Aktive 50-Tour (Jüngere dürfen auch mit) am 3. März zur Silvretta Nova; Anmeldung: Tel. (07366) 2677 oder m.sprissler@gmx.net. Frauenpower-Tour am 10. März nach Oberjoch; weiter
  • 116 Leser

ACA schärft den Blick

ACA schickt kostenlose „City-Scheibenwischer“ auf den Weg
Den City-Kunden den Blick schärfen für die vielen Einkaufsangebote. Das will Aalen City aktiv (ACA) mit seiner neuesten Aktion „Klar sehen. Besser einkaufen.“ Als lebende „City-Scheibenwischer“ werden ACA-Mitarbeiter zwei Wochen lang den Kunden bei der Einfahrt ins Parkhaus die Autoscheiben reinigen. Kostenlos. weiter
  • 292 Leser

Neuer Bauplatz für SHW SHS

Aalen-Hofen. Trotz heftiger Kritik hat der Bauausschuss grundsätzlich Zustimmung für das neue Gewerbegebiet neben dem Kellerhaus in Oberalfingen signalisiert. Dorthin soll die SHW Storage and Handling Solution (SHS) ziehen. Dies stieß allerdings auf scharfe Kritik von Eduard Newerkla (CDU), der das Vorgehen der Verwaltung kritisierte: „Wir sind weiter
  • 5
  • 258 Leser

VHS für Hacker

So, liebe Kursteilnehmer, herzlich willkommen im VHS-Kurs 0242 „Banken hacken für Anfänger“. Wir probieren es mal mit der Homepage einer Schweizer Bank, nehmen wir mal die UBS oder Credit Suisse. Dann geben wir im Suchfeld den Begriff „Steuerhinterziehung“ an. Sobald Sie sich zu den Schwarzgeldkonten durchgeklickt haben, drücken weiter
  • 205 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsumzug in Kerkingen Die Ruba Hafa Zunft Kerkingen organisiert am Samstag, 13. Februar, einen Faschingsumzug durch Kerkingen. Der Umzug startet um 14 Uhr am Gemeindehaus und schlängelt sich über die Hadergasse und Ringstraße auf die Bopfinger Straße bis hin zum beheizten Festzelt in der Itzlinger Straße. Nach dem Umzug geht das Narrentreiben weiter
  • 108 Leser
Kurz und Bündig
Fasching in Pflaumloch Der FC Pflaumloch bittet zur Faschings-Horror-Show am Samstag, 6. Februar, in die Turnhalle. Beginn: 20.10 Uhr. Die „Kill-Roys“ spielen. Die FC-Girls und die Fußballer liefern Showtanzeinlagen die Riegelberg-Gugga treten auf. Die besten Kostüme werden prämiert. Eintritt fünf Euro. weiter
  • 246 Leser
Kurz und Bündig
Gumpendonnerstagsball mit „Pianissimo Show Express“ des TV Oberdorf in der Turnhalle Oberdorf ist am Donnerstag, 11. Februar, um 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro. weiter
  • 123 Leser
Kurz und Bündig
Faschingsparade beim Frauenbund ist am Freitag, 5. Februar, ab 19.30 Uhr, im „Adler“ in Utzmemingen. Für musikalische Unterhaltung sorgt Klaus Klimek. weiter
Kurz und Bündig
Kinderfasching Der TV Bopfingen feiert am 7. Februar, 14 Uhr, in der Jahnturnhalle Kinderfasching. weiter
Kurz und Bündig
Faschingsball Im Clubhaus feiert der Tennisclub Bopfingen am Freitag, 5. Februar, ab 19.19 Uhr seinen Faschingsball. Eintritt frei. weiter

Die Schöpfung erhalten

Gefahren der Gentechnik standen beim Landfrauentag in Flochberg im Mittelpunkt
„Gottes Schöpfung so gestalten, dass alle eine Zukunft haben“, dies war das Motto beim Landfrauentag, der am Mittwoch in Flochberg Frauen aus dem Raum Bopfingen und Neresheim zusammenführte. weiter
  • 148 Leser

Ein Bild mit Zebra

Buntes Programm mit Fotos und dem „Kleinen Zebra“
Ein buntes Programm erwartet vor allem die kleinen Besucher des Aalener Schulranzentags. Wer möchte, kann sich mit seinem Ranzen fotografieren lassen, das Theaterstück „Das kleine Zebra“ anschauen und bei einem Gewinnspiel eine von zehn gefüllten Schultüten gewinnen. weiter
  • 161 Leser

Tipps für den Ranzenkauf

Auf Qualitätssiegel achten
Die Stiftung Warentest empfiehlt, beim Kauf des Schulranzens auf Qualitätssiegel zu achten. Dann ist sichergestellt, dass sicherheitstechnischen und körpergerechten Anforderungen Genüge getan ist. weiter
  • 147 Leser

Fasnachtsumzugin Lauchheim

Lauchheim. Seit 28 Jahren bittet der Karnevalsverein Lauchheim jährlich zu seinen Faschingsumzügen am Fuße der Kapfenburg. Am Sonntag, 7. Februar ist es wieder soweit. 54 Gruppen aus Nah und Fern werden durch die Straßen Lauchheims ziehen. 2500 aktive Narren werden sich am Sonntag um 13.30 Uhr in Bewegung setzen, um die am Straßenrand stehenden Gäste weiter
  • 335 Leser
Aus der Region
LegionelleninfektUlm. Im Falle der Serieninfektionen durch Legionellen weitet die Staatsanwaltschaft Ulm jetzt die Ermittlungen aus. Die bisherigen Vorermittlungen würden in ein förmliches Ermittlungsverfahren übergeleitet, sobald bekannt sei, wer für die betreffende Kühlanlage zuständig sei, so ein Sprecher der Behörde. Die Bakterien stammen, wie berichtet, weiter
  • 322 Leser

In Schrezheim war der Löwe los

Ellwangen-Schrezheim. Die Schüler der St. Georg-Grundschule luden kürzlich zum tierischen Theaterabend ein. Nach den Grußworten des neuen Schulleiters Heiko Fähnle stimmte der Schulchor unter Leitung von Claudia Wieland in den Abend ein.Die Theater-AG von Eva Schiele setzte das Bilderbuch „Das gehört mir“ von Leo Lionni um und begeisterte weiter
  • 137 Leser

Regionalsport (13)

Zum vierzehnten Mal im Finale

Aalener Ringer in der nationalen Spitze: Seit 40 Jahren Bundesliga, 14 mal im Finale, achtmal Deutscher Meister
Es ist das vierzehnte Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft, in dem der Ringer-Bundesligist KSV Aalen heute Abend kämpft. 1976 war der KSV zum ersten Mal dabei, 1979 klappte es erstmals mit dem Meistertitel. weiter

„Uns ist es egal, mit wem sie antreten“

Ringen, DM-Endrunde, Finale: Mit welchen Ringern der KSV Aalen ins Finale gegen Weingarten gehen könnte – viele offene Kämpfe
Wo ist Aalen Favorit, wo Weingarten, welche Varianten sind denkbar? Es kann eine ganz enge Sache werden, das entscheidende Final-Duell zwischen dem KSV Aalen und dem SV Weingarten heute Abend (Greuthalle, 18.45 Uhr). Weil’s viele offene Kämpfe gibt. Alle Duelle im Überblick. weiter

Mit Neuen aufs Treppchen?

Schützenverein Buch startet bei den Meisterschaftskämpfen mit fünf Neuzugängen
Beim Rundenwettkampfabschluss des SV Buch wurden die neuen Mitglieder des Vereins vorgestellt, die bei der diesjährigen Meisterschaft starten. Schießleiter Stefan Hutter sieht in den Neuzugängen „Potenzial fürs Siegertreppchen“. weiter
  • 215 Leser
Sport in kürze
Kein SchneedriftenMOTORSPORT Das Schneedriften ist abgesagt. Der Flugsportring hätte keine Bedenken wegen der Wiesen, aber auf dem Flugplatz in Elchingen sei alles vereist, so der Veranstalter. Die geplanten Ausweichtermine fallen wegen Fasching flach, aber: Es gibt einen neuen Termin. Am Sonntag, 28. Februar, soll das Schneedriften starten. Ab März weiter
  • 300 Leser

Demo-Training beim VfR Aalen

Fußball: DFB-Mobil-Schulung
In Zusammenarbeit mit dem DFB bietet der Württembergische Fußballverband ein neues Schulungsmodul an. Mit Hilfe der beiden DFB-Mobile werden die Fußballvereine direkt vor Ort auf dem eigenen Vereinsgelände besucht. Im Rahmen eines Demo-Trainings werden den Jugendtrainern aktuelle Trainingsmethoden vermittelt. Zur Veranstaltung im Bezirk Kocher/Rems weiter
  • 286 Leser

Aalenerin ist Zweite

Leichtathletik, Gehen: Sarembe-Stegmaier ist DM-Vize
Über 20 Geherinnen W 35-40, gingen über 3000m Bahngehen bei den Deutschen Gehermeisterschaften in der Halle Frankfurt-Kalbach an den Start. weiter
  • 228 Leser

„Wir können aufsteigen“

Handball, Landesliga: Interview mit Stephan Häring, Rückraumspieler der HSG Oberkochen/Königsbronn
Dritter gegen Zweiter. Ein ungemein wichtiges Spiel. „Wir können aufsteigen“, sagt Stephan Häring, Rückraumspieler der HSG Oberkochen/Königsbronn, vor dem Landesliga-Topspiel am Samstag (20 Uhr) gegen Bartenbach. Im Interview spricht der 24-jährige Handballer über das Aufstiegsrennen, die Stärken der HSG und seine Zukunft. weiter
  • 187 Leser

VfR Aalen gegen VfB Stuttgart II

Fußball, Regionalliga
Der VfR Aalen bestreitet am kommenden Sonntag ein weiteres Testspiel gegen den VfB Stuttgart II. Anstoß auf dem VfB-Trainingsgelände in Stuttgart ist um 13 Uhr. weiter
  • 466 Leser

Reithalle als Start- und Zielbereich

Leichtathletik, 2. Kapfenburg-Panoramalauf: Am 24. April geht es wieder los
Am 24. April findet der 2. Kapfenburg-Panoramalauf statt. Die Strecke wird ähnlich wie schon im Vorjahr sein. Der Panoramalauf ist für alle Ipf-Ries-Halbmarathonläufer ein sehr geeigneter Vorbereitungslauf. Start und Ziel ist die Reithalle in Lippach. weiter
  • 147 Leser

Spitzenteams siegreich

Tischtennis, aus dem Bezirk: Wasseralfingen schlägt in der Bezirksklasse den Ersten
In der Damen Bezirksklasse siegten alle Spitzenteams in ihren Spielen. Bei den Herren schlägt Wasseralfingen den Tabellenführer Gerstetten. Im Teilortderby der Kreisliga A siegt Neunstadt. weiter
  • 141 Leser

Wieder Neckarhausen?

Fußball, Württembergische Meisterschaft der Frauen
Der württembergische Fußballverband und der Fußballbezirk Kocher-Rems veranstalten am kommenden Sonntag ab 10 Uhr die württembergische Hallenfußball-Endrunde der Frauen in der Wasseralfinger Talsporthalle. Ausrichter ist die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach, Beginn ist um 10 Uhr. weiter
  • 284 Leser

Warm-Up für die WFV-Endrunde

Fußball, Damen-Hallenturnier
Im Vorfeld der württembergischen Hallenendrunde, die am Sonntag ab 10 Uhr in der Talsporthalle stattfindet, veranstaltet die TSG Hofherrnweiler am Samstag ab 13 Uhr den 1. SpielArena Ostalb-Cup. weiter
  • 299 Leser

Die rote Laterne abgeben

Handball, Bezirksliga, Frauen
Zum „Vier-Punkte-Spiel“ am Sonntag um 13.30 Uhr kommt Altenstadt in die Karl-Weiland-Halle. Ein Sieg würde die HG Aalen/Wasseralfingen vom letzten Platz erlösen. weiter
  • 148 Leser

Überregional (87)

'Der dritte Mann' ist keine Traumrolle

Formel 1: Bei Mercedes muss Nick Heidfeld als Testfahrer Schumacher und Rosberg zuarbeiten
Die Hoffnung auf ein Stamm-Cockpit in der Formel 1 hat sich zerschlagen, nur als Ersatz- und Testpilot bleibt 'Quick Nick' dabei: Nick Heidfeld, 32, verstärkt Mercedes Grand Prix mit Schumacher und Rosberg. weiter
  • 371 Leser

10 000 Menschen protestieren

In ganz Baden-Württemberg gehen städtische Bedienstete für mehr Geld auf die Straße
Busse im Depot, Kindergärten geschlossen, Notversorgung in Kliniken: 10 000 Beschäftigte beteiligten sich im Südwesten am Warnstreik im öffentlichen Dienst, zu dem die Gewerkschaft Verdi aufgerufen hatte. weiter
  • 373 Leser

215 000 Toyotas in die Werkstatt

Wegen möglicherweise klemmender Gaspedale müssen in den nächsten Tagen in Deutschland mehr als 215 000 Toyotas in die Werkstatt. Das Kraftfahrtbundesamt werde in Kürze alle Kunden persönlich anschreiben, deren Fahrzeuge betroffen seien. Von dem Rückruf sind in Deutschland die Modelle AYGO, iQ, Yaris, Auris, Corolla, Verso, Avensis und RAV4 betroffen. weiter
  • 425 Leser

Alle Sicherheit ist weg

Wut, Angst und Apathie - Das seelische Leiden der Haitianer
Die Menschen in Haiti müssen nicht nur ums Überleben kämpfen. Auch ihre psychische Gesundheit ist massenhaft bedroht. Denn eine Katastrophe wie das Erdbeben führt zu Traumatisierungen. weiter
  • 274 Leser

Am liebsten nicht mehr zurück nach Italien

Dozenten und Studierende aus dem Erdbebengebiet LAquila zu Gast in Konstanz
Am 6. April 2009 bebte im italienischen LAquila die Erde. Dabei wurden - und sind noch immer - Teile der Uni beschädigt. Die Uni Konstanz ermöglicht Wissenschaftlern und Studierenden, ihre Arbeit fortzusetzen. weiter
  • 332 Leser

Amputationen unter katastrophalen Bedingungen

Tausende Menschen müssen lernen, ohne Finger, Arme oder Beine zurechtzukommen
Nach dem Erdbeben sind bisher schätzungsweise 6000 Menschen Gliedmaßen amputiert worden. Die herunterstürzenden Decken und Wände haben den Opfern Finger, Arme oder Beine zerquetscht. In vielen Fällen dauerte es Tage, bis sie medizinisch versorgt werden konnten. Bis dahin waren die Wunden oft infiziert und die zersplitterten Knochen nicht mehr zu retten. weiter
  • 276 Leser

Anklage fordert lange Haft

Sauerland-Terroristen sollen bis zu 13 Jahre hinter Gitter
Im Terror-Prozess gegen die islamistische Sauerland-Gruppe hat die Bundesanwaltschaft vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf langjährige Haftstrafen für die vier Angeklagten gefordert: für Daniel Schneider 13 Jahre, für Fritz Gelowicz zwölf Jahre und sechs Monate sowie für Adem Yilmaz elf Jahre und sechs Monate. In die Strafforderung für Schneider floss weiter
  • 334 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL ITALIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel Inter Mailand - AC Florenz 1:0 (1:0) SPANIEN, Pokal, Halbfinal-Hinspiel FC Sevilla - FC Getafe 2:0 (1:0) ENGLAND: FC Fulham - FC Portsmouth 1:0. NIEDERLANDE: Enschede - Almelo 2:0, Eindhoven - Utrecht 2:1, Groningen - Den Haag 2:0, Ajax Amsterdam - Kerkrade 4:0, Sparta Rotterdam - Arnheim 1:1. - Tabellenspitze: weiter
  • 276 Leser

Aufschwung ohne Dynamik

Stuttgarter IHK-Präsident erwartet nur bescheidenes Wachstum
Es geht wieder aufwärts - dank des Exports. Die Risiken bleiben aber hoch. Und auf längere Sicht steht des Wachstumsmodell auf der Kippe, sagt der Stuttgarter IHK-Präsident Herbert Müller. weiter
  • 469 Leser

Beethoven zieht immer

Dem Konzertveranstalter Michael Russ fehlt der Abonnenten-Nachwuchs
Mehr als die Hälfte der Besucher eines klassischen Konzerts sind älter als 60 Jahre. Wo bleibt der Nachwuchs? Ein Gespräch mit Michael Russ, dem Geschäftsführer der Südwestdeutschen Konzertdirektion. weiter
  • 364 Leser

Blindes Vertrauen ins Navi

Der Fahrassistent schaltet oft den gesunden Menschenverstand aus
Blindes Vertrauen in sein Navigationsgerät hat schon so manchen Autofahrer in die Irre geführt. Kuriose Meldungen häufen sich. Psychologen wissen, warum der gesunde Menschenverstand beim Navi aussetzt. weiter
  • 357 Leser

Boden unter den Füßen

Die Wirtschaft in der Region Stuttgart bekommt wieder Boden unter die Füße. Inzwischen bezeichnen wenigsten 16 Prozent der Firmen ihre aktuelle Lage als gut. Nur noch ein Drittel der von der IHK Region Stuttgart 1100 befragten Unternehmen nennt sie schlecht. Vor einem halben Jahr war es noch fast jedes zweite. Etwa ein Drittel der Betriebe meldet steigende weiter
  • 384 Leser

Bußgeld für Pfefferlendchen

In Raucherkneipe nur bescheidene Mahlzeiten erlaubt
. Bietet ein Gastwirt in einer Raucherkneipe eine größere Mahlzeit wie 'Pfefferlendchen' an, verstößt er damit gegen das rheinland-pfälzische Nichtraucherschutzgesetz. Nach einer gestern veröffentlichten Entscheidung des Oberlandesgerichts Koblenz muss eine Wirtin im Kreis Ahrweiler 200 Euro Bußgeld zahlen, weil sie in ihrem Raucherlokal als Spezialität weiter
  • 367 Leser

Der Abschied ist versöhnlich

'Hart, aber fair' - Ministerpräsident Oettingers letzter Auftritt im Landtag
Nach fast 26 Jahren legt Günther Oettinger heute sein Landtagsmandat nieder. Gestern ging er in den letzten Schlagabtausch mit der Opposition - und heimste zum Abschied fraktionsübergreifend Beifall ein. weiter
  • 369 Leser

Der Solar-Countdown läuft

Wegen gekappter Förderung will jeder vor April ans Netz - Ministerin Gönner für Aufschub
Torschlusspanik bei Solaranlagen: Jeder will noch ans Netz, bevor im April die Kürzungen greifen. Die Folge sind Engpässe und Hektik. Umweltministerin Gönner will Bauwilligen nun mehr Zeit verschaffen. weiter
  • 391 Leser

Der Zwist segelt mit

Trotz offener Klagen startet der Americas Cup am Montag in Valencia
Trotz ausstehender gerichtlicher Entscheidungen startet am Montag der Americas Cup. Die traditionsreichste Segelveranstaltung der Welt hat durch die Streitereien aber erheblichen Schaden genommen. weiter
  • 389 Leser

DFB-Team als Gruppenkopf in EM-Auslosung

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist am Sonntag bei der Auslosung der Qualifikations-Gruppen zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine als Gruppenkopf gesetzt und geht damit den stärksten Teams aus dem Weg. Der Vize-Europameister wird bei der Zeremonie im Palast der Kultur und Wissenschaft in Warschau (12 Uhr/live in der ARD und Eurosport) weiter
  • 288 Leser

Ein einschneidendes Erlebnis

Seit zwei Jahrzehnten ist Onno Groß auf und in den Meeren unterwegs. Bei einem Forschungsprojekt in der Adria fiel dem promovierten Meeresbiologen auf, dass der Meeresboden von Plastikabfällen übersät war. Zurück in Hamburg berichtete er Bekannten von diesem einschneidenden Erlebnis. Sie ermunterten ihn, eine Initiative gegen das Verschmutzen der Ozeane weiter
  • 315 Leser

Eine mieses Image und immer noch große Probleme

Die dringend nötige Konsolidierung im deutschen Bankenmarkt ist ausgeblieben
Das Image der Banken und ihrer Mitarbeiter ist mies wie nie zuvor. Die Branche ist durch die Finanzkrise geschwächt und befürchtet massive Kreditausfälle. Von der nötigen Konsolidierung ist nichts zu sehen. weiter
  • 444 Leser

Erfolgreich im Krisenjahr

Deutsche Bank erzielt Milliardengewinn und stellt Bonus-Modell um
Die Deutsche Bank hat 2009 einen überraschend hohen Gewinn ausgewiesen. Vor allem das Investmentbanking boomte. Zudem stellt sie ihr Vergütungsystem um und reduziert den Anteil der Boni. weiter
  • 503 Leser

Ex-Partner muss Geschenke zurückgeben

Auch Schwiegereltern haben nach der Scheidung Rechte
Schwiegereltern können künftig ihre Geschenke an den Ex-Partner des Kindes leichter zurückfordern. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und damit seine bisherige Rechtsprechung geändert. Bislang hatten sie nach der Scheidung ihres Kindes kaum eine Chance, Zahlungen - zum Beispiel für ein Haus - zurückzuverlangen. Im konkreten Fall hatten Schwiegereltern weiter
  • 305 Leser

Fakten zur Förderung

Der Garantiepreis für Solarstrom vom Dach beträgt aktuell 39 Cent pro Kilowattstunde. Er gilt 20 Jahre, wenn die Anlage rechtzeitig ans Netz geht. Im April soll er um 15 Prozent sinken, Bundestag und Bundesrat müssen aber noch zustimmen. Zum Vergleich: Für Windstrom werden derzeit 9 Cent vergütet, an der Strombörse kostet die Kilowattstunde 5 bis 6 weiter
  • 275 Leser

Firmen im demographischen Wandel

Um einem Fachkräftemangel vorzubeugen, müssen Unternehmen selbst tätig werden
Ein Patentrezept gegen den demographischen Wandel gibt es nicht. Der Mittelstand muss sich aber auf gravierende Veränderungen einstellen. Das zeigte das Stuttgarter 'Forum demographischer Wandel'. weiter
  • 393 Leser

Frage nach dem blauen Dunst

Der Gesetzentwurf für ein schärferes Rauchverbot in Bayern blitzte gestern bei der Regierung ab. Jetzt kommt der Volksentscheid. weiter
  • 343 Leser

Freundschaft mit Rangnick ist dahin

Vorm Wiedersehen mit Ralf Rangnick glaubt Mirko Slomka nicht an eine Versöhnung mit dem Trainer des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim. 'Ich schätze ihn als Trainer. Leider ist der enge Kontakt abgerissen, die Freundschaft zerbrochen. Ich sehe keine Chance, dies zu ändern', sagte Slomka dem Fachmagazin Kicker vor dem Gastspiel seines Klubs Hannover weiter
  • 327 Leser

Giacometti sorgt für einen Rekord

'Schreitender Mann' bringt 65 Millionen Pfund - Anonymer Bieter
65 Millionen Pfund für eine Giacometti-Skulptur: Bei Sothebys wurde damit ein Rekord aufgestellt. Der Erlös soll auch der Kunstszene zugute kommen. weiter
  • 396 Leser

Glück und Qual der Helfer

Experte: Mancher überfordert sich selbst
Wenn wichtige Medikamente und Geräte fehlen, versuchen Helfer oft, das durch erhöhten Einsatz auszugleichen, sagt der Trauma-Experte Georg Pieper. Dann muss jemand sie zwingen, eine Pause zu machen. weiter
  • 388 Leser

Haiti: Proteste mehren sich

Mehr als 200 000 Menschen sind nach jüngsten Schätzungen von Haitis Regierung bei dem verheerenden Erdbeben in Port-au-Prince ums Leben gekommen. 300 000 Menschen seien zudem verletzt worden, teilte Premierminister Jean-Max Bellerive am Mittwochabend (Ortszeit) mit. Unterdessen hat sich US-Präsident Bill Clinton bereiterklärt, im Auftrag der Vereinten weiter
  • 316 Leser

HINTERGRUND: Lohnplus für alle abgelehnt

Schätzungsweise 10 000 Protestierer und Demonstrationen in Stuttgart, Heilbronn, Ulm, Aalen, Heidenheim und Karlsruhe: Mit den Warnstreiks will die Gewerkschaft Verdi Bewegung in die Tarifgespräche bringen und die Arbeitgeber dazu bringen, ein Angebot vorzulegen. Verdi fordert ein Gesamtplus von fünf Prozent für die zwei Millionen Beschäftigten der weiter
  • 355 Leser

Jahresbilanzen der Museen unterschiedlich

Die Wirtschaftskrise macht auch der Stuttgarter Staatsgalerie zu schaffen: Die Sponsoren würden weniger, sagte Direktor Sean Rainbird gestern in Stuttgart. 'Wir müssen breiter suchen.' Das Programm für 2010 könne aber dank Rücklagen und Landesmitteln ohne Abstriche gefahren werden. 'Wir haben bislang nichts von Kürzungen gehört.' Dass die Besucherzahl weiter
  • 352 Leser

Justiz schöpft Millionen ab

Millionen aus illegalen Geschäften hat die Justiz im Südwesten 2009 Straftätern abgenommen. Das Geld komme zunächst den jeweiligen Geschädigten zu Gute, sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP) in Stuttgart. Der Rest - etwa der Gewinn aus Drogengeschäften - geht in die Staatskasse. Im vergangenen Jahr waren das rund 12,5 Millionen Euro. Das sei 'rekordverdächtig' weiter
  • 328 Leser

KOMMENTAR · KOALITION: Schwarz-gelbe Traumtänzerei

Herbert Müller hat Recht. Und man weiß nicht, was schlimmer ist: Die Diagnose des Stuttgarter IHK-Präsidenten, dass es um das Geschäftsmodell des Exportweltmeisters Deutschland nicht zum Besten bestellt sein kann, wenn alle Welt hart sparen muss, um die gigantische Staatsverschuldung wieder in den Griff zu bekommen. Oder die Traumtänzerei, mit der die weiter
  • 405 Leser

KOMMENTAR · MEERESSCHUTZ: Nur auf dem Papier

Eissturmvögel verenden an Tragegriffen von Bier-Six-Packs; Schildkröten schlucken Folienteile, die sich in ihren Mägen verklumpen und den Darmtrakt verstopfen. Daran denkt weder der Strandbesucher noch der Kreuzfahrtpassagier, wenn er seinen Partyabfall über die Reling entsorgt. Doch es sind die kleinen Dinge, die in Massen große Wirkung erzeugen. Die weiter
  • 371 Leser

KOMMENTAR: Auch ein Krisengewinner

Die Deutsche Bank ist raus aus den Verlusten. Und zwar sehr deutlich. Das ist eine gute Nachricht. Nur profitable Banken können der Wirtschaft helfen, die Unternehmen unterstützen und den Verbrauchern zur Seite stehen. Und nur profitable Banken garantieren Arbeitsplätze und zahlen Steuern. Es ist gut, dass Deutschland über ein solches Institut verfügt. weiter
  • 525 Leser

KOMMENTAR: Zwanziger geht hohes Risiko

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist mit sechseinhalb Millionen Mitgliedern der größte Einzelsportverband der Welt und gilt als stinkreich. Was er wohl auch ist. Deshalb ist das Scheitern/Vertagen der Verhandlungen mit den Protagonisten der Nationalmannschaft, Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff, über eine Vertragsverlängerung auch weiter
  • 405 Leser

LEITARTIKEL · OETTINGER: Mehr als eine Episode

Nein, von einer Ära ist anders als bei seinen Vorgängern nun wirklich nicht zu sprechen. Aber ob die kurze, am Mittwoch beendete Ministerpräsidentschaft Günther Oettingers bloß als Episode im Geschichtsbuch Baden-Württembergs vermerkt werden wird, ist deshalb noch lange nicht ausgemacht. Kritikern des als Kommissar nach Brüssel wechselnden Christdemokraten weiter
  • 423 Leser

Leute im Blick

Adam Green Der US-Musiker Adam Green hält allle Menschen für bisexuell. Nach dem Scheitern seiner Ehe könne er sich eine neue feste Beziehung nicht vorstellen, sagte der 29-Jährige in einem Interview mit 'Brigitte Balance'. 'Aber ich werde bald mal Sex mit Männern ausprobieren. Ich bin überzeugt, dass wir alle bisexuell sind. Bisher habe ich aber keinen weiter
  • 372 Leser

Mappus befördert Oettinger nach Brüssel

Zum Abschied erhält der am Dienstag als EU-Kommissar nach Brüssel wechselnde Regierungschef Günther Oettinger jede Menge Präsente. Ein beziehungsreiches Geschenk hat ihm sein designierter Nachfolger als Ministerpräsident, Stefan Mappus, bei einem Festakt der CDU-Fraktion auf Schloss Solitude gemacht: Einen Flug von Stuttgart nach Brüssel - mit Hobbypilot weiter
  • 385 Leser

Meere als Müllkippe

Bundesregierung: Schutzmaßnahmen haben nichts bewirkt
Ozeane verkommen zur Müllkippe, Maßnahmen dagegen sind weitgehend gescheitert. Dies bestätigen ein internes Dokument der Bundesregierung, Umweltschützer und wissenschaftliche Studien. weiter
  • 394 Leser

Merkel und Sarkozy für 'Wirtschaftsregierung'

Deutschland und Frankreich wollen mit gemeinsamen Vorschlägen zum EU-Gipfel
Deutschland und Frankreich wollen sich in der Europa- und Weltpolitik stärker abstimmen, um gemeinsam mehr Gewicht zu haben. Beide würden 'mit abgestimmten Vorschlägen' zum EU-Gipfel kommende Woche nach Brüssel reisen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). 'Wir werden dort gemeinsame Vorschläge vorstellen. Zu Themen, die in unseren Augen von größter weiter
  • 303 Leser

Mit Treibgas aus Deospray zu Tode geschnüffelt

Ein 15-Jähriger ist in Überlingen am Bodensee beim Schnüffeln mit Treibgas aus Deo-Spray gestorben. Die Polizei bestätigte einen Bericht der 'Bild'-Zeitung. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht, sagte ein Polizeisprecher. Dem Bericht zufolge hatte sich der Schüler am vergangenen Freitag in seinem Kinderzimmer einen Sack über den Kopf gezogen weiter
  • 341 Leser

Mordanklage gegen Schläger von Solln

Zwei junge Männer müssen sich wegen des Todes von Dominik Brunner verantworten
Knapp fünf Monate nach dem gewaltsamen Tod des Managers Dominik Brunner (50) auf dem Münchner S-Bahnhof Solln hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen die zwei mutmaßlichen Täter erhoben. Wie die 'Bild' und die 'Süddeutsche Zeitung' gestern übereinstimmend berichten, müssen sich der 18 Jahre alte Markus S. und der 17-jährige Sebastian L. wegen Mordes weiter
  • 349 Leser

Mutter mit neun Jahren

Chinesisches Mädchen bringt Kind zur Welt
Eine neunjährige Chinesin hat in Nordostchina ein Kind zur Welt gebracht - einen 2,7 Kilogramm schweren Jungen. Über die Hintergründe der mysteriösen Kindsschwangerschaft wird heftig spekuliert. weiter
  • 420 Leser

Märklin: Illegale Vorteilsnahme des Betriebsrats?

. Im Streit um die von Märklin beabsichtigte fristlose Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden Dieter Weißhaar fährt der Insolvenzverwalter des Göppinger Traditionsunternehmens, Michael Pluta, jetzt schweres Geschütz auf. Die umstrittene Zulage von 500 EUR, mit der die geplante Kündigung begründet wird, stuft der Ulmer Rechtsanwalt als 'illegale Vorteilsnahme weiter
  • 534 Leser

NA SOWAS . . .

Indonesiens Präsident Susilo Bambang Yudhoyono will keine Wasserbüffel mehr auf den Straßen sehen. Der Grund: Demonstranten hatten vorige Woche einen Büffel durch die Straßen getrieben, auf dessen Haut Yudhoyonos Name gepinselt war. Man habe ihm damit die negativen Eigenschaften des Tieres zugeschrieben, 'dick und dumm und behäbig', klagte Yudhoyono. weiter
  • 359 Leser

NACHGEFRAGT: 'Emotional nicht reif dafür'

Über Ursachen und Folgen einer zu frühen Pubertät
Ein Kind bekommt ein Baby. Wie kann das sein? Fragen an Dr. Ingeborg Voss-Heine von der AG Kinder- und Jugendgynäkologie in Düsseldorf. weiter
  • 242 Leser

Neue Familienmodelle

Immer weniger Kinder wachsen bei verheirateten Eltern auf
Vater, Mutter, ein Kind oder mehrere Kinder - die klassische Familie ist ein Auslaufmodell. Zunehmend wachsen Deutschlands Jugendliche in anderen Lebensgemeinschaften auf - vor allem in alleinerziehenden. weiter
  • 317 Leser

Neuer Wahlkreis für den SPD-Chef

Der Landeschef und mögliche Spitzenkandidat der SPD, Nils Schmid, geht auf Nummer sicher: Bei der Landtagswahl 2011 bewirbt sich der 36-Jährige in Reutlingen und nicht mehr in Nürtingen. Sein bisheriger Wahlkreis gilt aufgrund eines Neuzuschnitts und des neuen Wahlrechts für einen SPD-Kandidaten als nahezu chancenlos. Der Landesvorsitzende als amtierender weiter
  • 332 Leser

Nichts geht ohne Kirche und Voodoo

Tote sollen würdig bestattet werden
Voodoo-Kult und Katholizismus haben in Haiti große Macht. Die Menschen können nur seelisch gestützt werden, wenn Vertreter der Religionen dabei helfen. weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN

Hubschrauber abgestürzt Drei US-Soldaten sind am Mittwochabend beim Absturz eines Militärhubschraubers nahe Viernheim in Hessen getötet worden. Ein Sprecher der US-Streitkräfte bestätigte gestern, dass es sich bei allen drei Getöteten um Soldaten des US-Heereshauptquartiers in Europa mit Sitz in Heidelberg handele. Zur Absturzursache lägen noch keine weiter
  • 303 Leser

NOTIZEN

Hörbuchpreis für Schrader Der Deutsche Hörbuchpreis geht an die Schauspielerin Maria Schrader als 'Beste Interpretin' für ihre Lesung des Romans 'Geschichten einer Ehe'. Darsteller Matthias Brandt wird für seine Sprechkunst bei 'Der Himmel auf Erden' ausgezeichnet, wie der WDR mitteilte. Das schon mehrfach prämierte WDR-Hörspiel 'Wie man unsterblich weiter
  • 367 Leser

NOTIZEN

Zweifel an Teheran Im Atomstreit mit dem Iran gibt es Zweifel an einem Einlenken Teherans. US-Verteidigungsminister Robert Gates sagte, solange nicht ausgeschlossen sei, dass der Iran Atomwaffen entwickle, werde sich seine Regierung alle Optionen offenhalten. Der iranische Präsident Mahmud Ahmadinedschad hatte am Dienstag überraschend erklärt, sein weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN

Kritik kostet den Job Fußball: Der österreichische Bundesligist LASK Linz hat den deutschen Trainer Matthias Hamann entlassen. Der Bruder des Ex-Nationalspielers Dietmar Hamann, erst zu Saisonstart verpflichtet, hatte per Interview heftige Kritik an der Transferpolitik des Klubs geübt. Nach der Hinrunde belegt Linz den drittletzten Platz. Arbeit fürs weiter
  • 288 Leser

NOTIZEN

Weniger Industrieaufträge Trotz besserer Stimmung bleibt der Wirtschaftsaufschwung wackelig. Im Dezember sank der preis- und saisonbereinigte Auftragseingang der deutschen Industrie im Monatsvergleich um 2,3 Prozent, wie das Bundeswirtschaftsministerium mitteilte. Damit wurde das Plus aus dem Vormonat November von 2,6 Prozent fast vollständig aufgezehrt. weiter
  • 491 Leser

Pécs im Pech

Nationaltheater ist einsturzgefährdet
Das mehr als hundert Jahre alte Nationaltheater im ungarischen Pécs ist schwer einsturzgefährdet. Das berichtete die Lokalzeitung 'Uj Dunantuli Naplo' unter Berufung auf ein Statik-Gutachten, das die Stadtverwaltung Pécs bereits 2009 erhalten habe. Pécs ist neben Essen und Istanbul in diesem Jahr Europas Kulturhauptstadt. Der Pécser Vize-Bürgermeister weiter
  • 290 Leser

Pokerrunde mit Zwanziger

DFB-Präsident knallhart - Keine neuen Verträge für Bierhoff und Löw
Kurz vor der WM hängt die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen Forderungen in Millionenhöhe am seidenen Faden. weiter
  • 389 Leser

PROGRAMM

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: St. Pauli - Karlsruher SC, Bielefeld - Greuther Fürth, Oberhausen - Rostock. - Samstag, 13: Union Berlin - Augsburg, Cottbus - Koblenz. - Sonntag, 13.30: FSV Frankfurt - Aachen, Düsseldorf - Duisburg, Kaiserslautern - Paderborn. - Montag, 20.15: 1860 München - RW Ahlen. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 336 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 8 790 009,90 Euro Gewinnklasse 2 unbesetzt, Jackpot 1 062 947,60 Euro Gewinnklasse 3 26 573,60 Euro Gewinnklasse 4 3308,90 Euro Gewinnklasse 5 134,50 Euro Gewinnklasse 6 45,00 Euro Gewinnklasse 7 21,70 Euro Gewinnklasse 8 10,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 370 000,00 Euro ohne Gewähr weiter
  • 443 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr Werder Bremen - Hertha BSC Berlin(3:1) Samstag, 15.30 Uhr SC Freiburg - Schalke 04 (1:4) 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (2:2) VfL Wolfsburg - FC Bayern München(1:4) 1. FC Köln - Hamburger SV (2:1) VfL Bochum - Bayer Leverkusen(3:2) Samstag, 18.30 Uhr 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart (1:2) Sonntag, 15.30 Uhr Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach weiter
  • 430 Leser

Saftige Rechnung für Strom- und Gasnetzbetreiber

Die Bundesnetzagentur hat 150 Strom- und Gasnetzbetreibern in Deutschland eine saftige Rechnung präsentiert: Insgesamt mehr als 2 Mrd. EUR müssen die Versorger an ihre Kunden zurückgeben. Die Summe ergebe sich aus Mehrerlösen, die die Unternehmen vorübergehend aus überhöhten Entgelten für die Nutzung ihrer Leitungen berechnet hätten, sagte ein Sprecherin weiter
  • 538 Leser

Schulden in Euroland belasten

EZB-Präsident Trichet kann die Märkte nicht beruhigen
Sorgen über Schuldenprobleme in der Eurozone und enttäuschende US-Konjunkturdaten haben den deutschen Aktienmarkt deutlich in die Verlustzone gedrückt. 'Die Märkte waren heute europaweit recht wackelig, was viel mit der Unsicherheit über die beiden Eurozonen-Mitglieder Spanien und Portugal sowie dem Euro selbst zu tun hat', sagte Trung-Tin Nguyen, Aktienhändler weiter
  • 469 Leser

Shell-Konzern: Weniger Umsatz und Stellenabbau

Die gesunkenen Ölpreise haben auch den Gewinn des Ölkonzerns Shell dahinschmelzen lassen. Der Überschuss sank im vergangenen Jahr um 52 Prozent auf 12,5 Mrd. Dollar (9 Mrd. EUR), teilte das niederländisch-britische Unternehmen mit. In dieser Woche hatten schon der US-Branchenführer Exxon Mobil und der britische Konzern BP einen Gewinneinbruch vermeldet. weiter
  • 662 Leser

Software AG legt eine Rekordbilanz vor

Deutschlands zweitgrößter Software-Hersteller, die Software AG, hat das Krisenjahr 2009 mit Rekorden bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. Gleichzeitig zeigte sich Vorstandschef Karl-Heinz Streibich auch für 2010 optimistisch: Nach seiner Prognose wird der Gesamtumsatz der Darmstädter 2010 um 25 bis 30 Prozent zulegen, der Gewinn nach Steuern um 8 bis weiter
  • 459 Leser

Steigende Pegel

Auf wildes Schneetreiben folgt Tauwetter
Schneemassen und glatte Straßen haben tausenden Kindern und Jugendlichen in Norddeutschland erneut einen schulfreien Tag beschert. Gleichzeitig ereigneten sich in Niedersachsen nach Blitzeis zahlreiche Unfälle, bei denen mehrere Menschen verletzt wurden. Auf der von Eis eingeschlossenen Insel Hiddensee entspannte sich gestern die Lage, nachdem ein Marinehubschrauber weiter
  • 309 Leser

Steuersünder müssen zittern Staat kauft umstrittene Datei - Strafanzeige gegen Merkel

Der Fiskus hat entschieden: Deutschland kauft die umstrittene Datei über 1500 deutsche Steuersünder mit Schweizer Konten. Der zuständige nordrhein-westfälische Finanzminister Helmut Linssen (CDU) erklärte die rechtliche Prüfung für beendet und wies die Finanzbehörden zum Kauf der CD an, für die 2,5 Millionen Euro verlangt wurde. Zuvor hatten bereits weiter
  • 345 Leser

STICHWORT · SICHERHEITSKONFERENZ: Was die Welt gefährden kann

Die jährliche Münchner Sicherheitskonferenz gilt als eines der international wichtigsten Treffen. Drei Tage lang diskutieren Staatschefs, Sicherheitspolitiker sowie Vertreter aus Armee, Rüstungsindustrie und Wissenschaft über aktuelle Sicherheitsthemen. Da die mehr als 300 Teilnehmer aus etwa 50 Staaten keine Beschlüsse fassen, können sie ohne Entscheidungsdruck weiter
  • 361 Leser

Stifter ermöglicht neuartigen Campus

Private und staatliche Schulen vereint
Der 'Bildungscampus Heilbronn' vereint erstmals private und staatliche Einrichtungen. Das Projekt wird von einer Stiftung finanziert. weiter
  • 315 Leser

STUTTGARTER SZENE

Schnell zu Porsche Wenn der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche seine Aktionäre zur Jahresversammlung lädt, dann garantiert das zwar für eine volle Halle, nicht aber volle Parkhäuser. Ganz zu schweigen davon, dass nicht jeder Porsche-Aktionär auch eines der schnellen Autos fährt, schließlich waren die Anteilscheine ja schon teuer genug. Wie zum Fußballspiel weiter
  • 321 Leser

Suizid-Alarm im Supermarkt

Der Kauf von Holzkohle ohne Grill-Zutaten kann in Taiwan künftig ungewöhnliche Fragen nach dem Befinden des Käufers auslösen. Das Land, das im vergangenen Jahr mit 4128 Freitoden eine der höchsten Selbstmordraten Asiens hatte, hat ein Suizid-Alarmsystem in mehreren Supermarktketten eingeführt. Die Rxmart-Kette mit rund 500 Läden hat ihre Computerprogramme weiter
  • 326 Leser

Task Force hat die Arbeit aufgenommen

Vor und während der 21. Olympischen Winterspiele wird es rund 2000 Doping-Tests geben, davon 400 Blutproben. Das sind 70 Prozent mehr als 2006 in Turin. Doch nicht allein die Quantität ist entscheidend, sondern auch die intelligente Wahl von Athleten, Zeitpunkt und Sportart. Zu deutsch: Biathleten, Langläufer oder Eisschnellläufer werden öfter Besuch weiter
  • 370 Leser

THEMA DES TAGES

HAITI IM TRAUMA Die Opfer des Erdbebens haben Angehörige verloren, mussten zwischen Leichen schlafen, leiden auch jetzt unter Todesängsten. Wir berichten, welche psychischen Folgen die Katastrophe mit sich bringt. weiter
  • 396 Leser

Trio verlängert beim FC Bayern

Van Buyten, Müller und Badstuber langfristig am Ball
Den Deutschen Fußball- Meister vor der Brust, den Abwehrchef gehalten und zwei Talente sogar langfristig an der Angel: Nach starkem Start in die Rückrunde wartet der FC Bayern weiter mit positiven Meldungen auf. Kurz vor seinem Punktspiel beim VfL Wolfsburg vermeldete der Fußball-Bundesligist, dass Daniel van Buyten (bis 2012), Thomas Müller (bis 2013) weiter
  • 297 Leser

TV-TIPP: Schwarzwald mit Skelett

Wenn dieser hässliche Winter nur erst vorüber und Heidis nächste Topmädels im Anmarsch wären! Aber das dauert noch. Wochen (Heidi), wenn nicht Monate (Winter). Also muss man sich vom Schneeschippen halt mit anderer hübscher Unterhaltung erholen. Vielleicht ist das Filmchen Liebe und andere Delikatessen ja genauso bescheuert wie der Titel sich anhört. weiter
  • 362 Leser

Umworbener Tastenstar Lang Lang

Im Fußball hält Cristiano Ronaldo den Weltrekord: 93 Millionen Euro zahlte der spanische Verein Real Madrid, um den Portugiesen aus seinem Vertrag mit Manchester United herauszukaufen. Ablösesummen gehören in diesem Sport zum Geschäft - aber jetzt macht auch im Klassik-Gewerbe die Nachricht von einem spektakulären Transfer die Runde, wenngleich es in weiter
  • 335 Leser

Verbandsboss Heinze redet von Rufmord

Zoff um den Arzt, Unruhe im Olympia-Team: Anni Friesinger-Postma hat mit ihrer Kritik am Eisschnelllauf-Verband eine breite Kontroverse losgetreten. weiter
  • 295 Leser

Verdi-Chef sendet Kompromiss-Signal

Bsirske kündigt Mitgliederbefragung an - Warnstreiks treffen Baden-Württemberg
Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst gibt sich Verdi-Chef Frank Bsirske trotz massiver Warnstreiks kompromissbereit. 'Es wäre die erste Tarifrunde, die ich erlebe, in der das herauskommt, was die Gewerkschaften gefordert haben', sagte Bsirske der SÜDWEST PRESSE. Am Ende stehe ein Kompromiss, der aber den Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt werde. weiter
  • 341 Leser

Vertragspoker um Löw und Bierhoff

Die Verlängerung der Verträge von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw, seinem Team und Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff ist fraglich geworden. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vertagte das Thema gestern auf die Zeit nach der Weltmeisterschaft in Südafrika. Mündlich hatten sich die Beteiligten bereits im Dezember geeinigt. Löw weiter
  • 309 Leser

Vier von acht Goldräubern sind gefasst

Der spektakuläre Goldraub vom 15. Dezember 2009 auf der Autobahn bei Ludwigsburg scheint aufgeklärt zu sein. Vier von acht Tatverdächtigen seien gefasst, teilten Polizeidirektion Ludwigsburg und Staatsanwaltschaft Stuttgart gestern mit. Die Ermittlungsgruppe 'Gold' war den mutmaßlichen Räubern nach Auswertung von über 330 Spuren auf die Schliche gekommen. weiter
  • 380 Leser

Virtuell in der realen Welt unterwegs

Im Grunde zeigten sich bei den Navi-Zwischenfällen, deren Zahl sich mit der massenhaften Verbreitung der Geräte häuft, letztlich die menschlichen Defizite des Fahrers, wie Selbstüberschätzung oder schlichte Bequemlichkeit, meint der Verkehrssoziologe Alfred Fuhr. 'Die Vorbereitung auf eine Reise, die Planung der Route und das Studieren der Karte, fällt weiter
  • 345 Leser

Von der Leyen muss sich beugen

Ministerpräsidenten der Union bestehen auf Grundgesetzänderung zur Reform der Jobcenter
Zur Reform der Jobcenter wird wohl doch das Grundgesetz geändert. Immer mehr Ministerpräsidenten der Union bestehen darauf. weiter
  • 342 Leser

Werder feiert in der Krise

Zum Jubiläum soll heute ein Sieg gegen Hertha BSC her
Fünf Niederlagen in Serie, doch bei Werder Bremen wird gefeiert. Eingezwängt zwischen Senatsempfang (gestern) und Jubiläumsball (morgen) will der deutsche Pokalsieger pünktlich zum 111. Geburtstag die Talfahrt stoppen. 'Wir wissen, dass wir etwas abliefern müssen', sagt Trainer Thomas Schaaf vor dem heutigen Spiel gegen Schlusslicht Hertha BSC. Im Bremer weiter
  • 320 Leser

Österreich zittert vor dem nächsten olympischen Skandal

Winterspiele: Razzien sind auch in Vancouver möglich - Skandal-Trainer Mayer will zu Besuch kommen
Seit gestern stehen die Winter-Olympioniken unter der Kontrolle des IOC - zumindest was Doping-Tests angeht. Eine spannende Frage wird sein: Gibt es auch 2010 einen Skandal wie in Turin oder Salt Lake City? weiter
  • 360 Leser

Leserbeiträge (3)

Franziskus Grundschule erhält Gitarre

Im Rahmen einer kleinen Feier überreichten die Vorsitzende des Freundeskreises der Franziskus Schule Schwäbisch Gmünd e.V., Andrea Reif und ihre Stellvertreterin Susanne Butros-Röttele eine Gitarre an die Lehrerin Sabine Baumann. Diese leitet immer dienstags den gemeinsamen Schulchor der Franziskus Grundschule. Stellvertretend für die Schule und die

weiter
  • 772 Leser

Gmünd kann mehr

Zum Thema Gebührengestaltung für Ganztagseinrichtungen für Kinder:Wir, die Vertreterinnen des Gesamtelternbeirats, haben uns im Rahmen der letzten Sozialausschusssitzung der Stadt Schwäbisch Gmünd am 20. Januar für eine familienfreundliche Finanzierung der Kinderbetreuung im Krippenbereich und der Ganztagesbetreuung stark gemacht, da diese seit der weiter
  • 5
  • 1178 Leser

Thema verfehlt

„Leider hat es die SPD-Fraktion im Gmünder Gemeinderat immer noch nicht geschafft, in der Gegenwart anzukommen. Die richtige Forderung der Jungen Sozialisten in der SPD nach personellen Veränderungen infolge der verlorenen Wahlen im vergangenen Jahr wurde von den Verantwortlichen mit Aussitzen beantwortet. Nun ätzt die SPD-Fraktion in einer Pressemitteilung weiter
  • 585 Leser