Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 25. Februar 2010

anzeigen

Regional (209)

Weltladen spendet für Haiti

Schwäbisch Gmünd. Der Vorstand des Gmünder Weltladens beschloss angesichts des anhaltenden großen Elends für die Menschen in Haiti durch das Erdbeben, eine Spende über 500 Euro an das „Bündnis Entwicklung Hilft“, einem Zusammenschluss von Brot für die Welt, Misereor, terre des hommes, Welthungerhilfe und medico international zu überweisen. weiter
  • 125 Leser

Die richtigen Weichen stellen

Erstmalig gab es im Prediger eine zentrale Informationsveranstaltung für Eltern über weiterführende Schulen
Geballte Informationen für Eltern von Viertklässlern gab es am Donnerstagabend im Prediger. Vor allem die neue Wahlmöglichkeit Hauptschule oder Werkrealschule stand im Mittelpunkt der Ausführungen bei der Informationsveranstaltung „Von der Grundschule in die weiterführenden Schulen“. weiter
  • 196 Leser

Neue Sänger für Projektchor

Kirchenchor St. Peter und Paul zieht Bilanz – Langjährige Aktive geehrt
Traditionell begann die Jahreshauptversammlung des katholischen Kirchenchores mit einem Gottesdienst in der St.-Peter-und-Paul-Kirche, der von diesem mitgestaltet wurde. Anschließend folgte die Zusammenkunft im Martinushaus. weiter
  • 153 Leser

Optische Mängel an Mackilohalle mit beschränktem Budget beseitigen

Handelt es sich bei der Sanierung der Schrägstützen an der Mackilohalle um einen notwendigen Schutz oder um eine „Schönheitsoperation“? Dieses Thema wurde in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend ausführlich diskutiert. Bereits nach der Erweiterung der Mackilohalle 1998 waren an den Betonschrägstützen Risse aufgetreten. Acht Jahre später weiter
  • 254 Leser

Kunst für Wal-Versprechen

Leinzeller Maler spendet Bild für das Projekt Walschutzaktionen (ProWal)
Für Gerhard Wollner, Künstler aus Leinzell, bedeutet Kunst nicht nur, Bilder zu malen, mit denen jemand sein Wohnambiente aufwertet, „sondern Kunst soll etwas bewegen“. Deshalb war er sofort bereit, ein Bild für die Aktion „ProWal“ zur stiften, das zusammen mit Bildern anderer Künstler ab heute beim Internetauktionshaus „ebay“ weiter
  • 5
  • 246 Leser

Johanniskirche geht in zweite Runde

Restauration schreitet voran / Forscher messen Temperaturen
Die Restaurierung der Johanniskirche geht in die nächste Runde. Derzeit werden die Gerüste für den zweiten Bauabschnitt aufgebaut. Zudem erforscht die Materialprüfungsanstalt Stuttgart derzeit in einem Projekt die genauen klimatischen Bedingungen im Innern und Äußeren des Gotteshauses. weiter

Scheffold mit Traumergebnis in die Landtagswahl

CDU-Mitglieder nominierten den Gmünder am Donnerstagabend im Stadtgarten einstimmig als Kandidaten
Mit einem Traumergebnis geht der Gmünder CDU-Landtagsabgeordnete und Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold in den Wahlkampf: Bei der Nominierungsversammlung stimmten am Donnerstagabend alle 154 anwesenden Mitglieder für Scheffold, keine Enthaltungen, keine Gegenstimmen. weiter
  • 4
  • 401 Leser

Hoch motivierte Ostälbler

Sparkassenstiftung verleiht Handwerkerpreis an die besten Gesellen und Meister
Leistung lohnte sich für die 21 jungen Damen und Herren aus dem Ostalbkreis, die mit den Bestnoten ihre Meisterprüfungen abgelegt hatten und als Gesellen Kammer- oder Landessieger wurden. Für die Meister gab es neben Urkunde und Geldpreis auch den „Ostalb-Oskar“ des Gmünder Künstlers Eckhart Dietz. weiter
  • 267 Leser

Momentan geht die Angst um

Zwei Jugendgangs machen den Rötenberg unsicher – Fehrenbacher: Projekt „Soziale Stadt“ hat Wohngebiet verbessert
Brennpunkte am Rötenberg hatten die Gesprächsteilnehmer des Bürgergesprächs mit Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher im Fokus. „Auf dem Rötenberg hat man derzeit mit zwei Jugendgangs zu kämpfen, die den Leuten Angst einjagen“, wies Brigitte Geßler, Geschäftsführerin des Nachbarschaftszentrums, auf ein aktuelles Problem hin. weiter
  • 555 Leser

Wissen, was im Notfall zu tun ist

Die Greutschule in Aalen hat nun offiziell einen Schulsanitätsdienst: 21 Schüler sind ausgebildete Schulsanitäter
Mit gelben Westen, Handschuhen und Verbandskasten kennen sie sich nun bestens aus: 21 Schüler der Greutschule sind nun ausgebildete Schulsanitäter. weiter
  • 352 Leser

Die Aalener Hilfe rollt weiter nach Mogiljow

Nach dem „Ludwig-Zapf-Gedächtnis-Transport“ hat die Aktion Tschernobyl-Hilfstransporte beschlossen: „Wir machen weiter“
Die Aktion Tschernobylkinder-Hilfstransporte macht weiter: Im August wird ein erneuter Hilfstransport nach Mogiljow rollen. Organisiert wird er diesmal von Hans-Peter Huber mit Unterstützung von Lilli Zapf. weiter
  • 301 Leser

Jugendchor singt und sammelt über 7000 Euro

Die Benefizveranstaltung auf dem Schönenberg zugunsten von Haiti wurde ein voller Erfolg. Die 39 Jugendchor-Sängerinnen des Liederkranz Pfahlheim unter der Leitung von Annerose Vaas, am E-Piano begleitet von Carolin Vaas, haben mit ihrem Singspiel „Elisabeth von Thüringen“ hunderte Besucher in die Kirche gelockt. Ganz im Sinne der heiligen weiter
  • 287 Leser

Tanz-Emotionen lustvoll gemacht

Eric Gauthier gibt Aalener Ballett-Elevinnen Einblick in seine Arbeit – „High Five“ heute in der Stadthalle
„Mmmhh, der riecht gut“. Zwei Tänzerinnen aus den Ballettklassen von Raina Landgraf an der städtischen Musikschule lächeln bewundernd einem muskulösen Mann hinterher. Aber das ist er nicht. Das ist Ballettmeister Renato, wie sie später erfahren. Eric Gauthier selbst, der extravagante Choreograph aus Stuttgart, geht lässig hinterher. Für weiter
  • 490 Leser

Pläne fürs Schäfersfeld

Halle und Bushaltestellen
Ob und wie die Sanierung der Schäfersfeldhalle am Lorcher Schulzentrum vonstatten geht, ist immer noch unklar. Mit der Verkehrserschließung kann es losgehen, sobald der Stadt die Zuschussbewilligung vorliegt. weiter
  • 129 Leser

Bürger sollen Stadt mitgestalten

Privatleute in der Lorcher Remsstraße beteiligen sich am Sanierungsgebiet Lorch-Süd – Haushalt verabschiedet
Die Lorcher Innenstadt wird sich in den nächsten Jahren stark wandeln. Im Rahmen des Sanierungsprogrammes Lorch-Süd werden Privathäuser gerichtet, Straßen und Plätze sollen folgen. Auch das Binzareal soll zeitnah begrünt werden. Die Bürger sollen bei der Gestaltung ihrer Stadt mit ins Boot geholt werden und ihre Ideen einbringen. Das forderten alle weiter
  • 291 Leser
ZUm ToDE Von

Josef Spegel

Tannhausen. Eine große Trauergemeinde erwies dem langjährigen Gemeindepfleger Josef Spegel die letzte Ehre. Er wurde am 6. September 1921 als viertes von sieben Kindern geboren und heiratete 1952 Maria Schneider, mit der er drei Kinder hatte.Aus dem zweiten Weltkrieg kam Spegel schwer verwundet heim - er hatte den rechten Arm verloren. Wohl deshalb weiter
  • 276 Leser

Spitzenleistungen sind garantiert

Am 22. Mai treffen sich beim „Ellwanger Sparkassen Meeting“ im Waldstadion die Leichtathletik-Asse
Auf ein besonderes Leichtathletik-Ereignis darf man sich in Ellwangen jetzt schon freuen. Am 22. Mai steigt im Waldstadion das „Ellwanger Sparkassen-Meeting“, Veranstalter ist die DJK Ellwangen-SG Virngrund. weiter
  • 476 Leser

Bald Kinderkrippe mit zehn Plätzen

Kindergarten Sankt Michael wird für 912 000 Euro umgebaut – Architekt Arne Wetteskind stellt die Planungen vor
Der Rundgang durch den Kindergarten Sankt Michael vor der Gemeindeversammlung hatte nostalgische Züge. Mitte April beginnt der Umbau und unter anderem wird eine Kinderkrippe mit zehn Plätzen integriert. weiter
  • 185 Leser

Bildung vernetzen

Bildungsregion Ostalbkreis startet das Büro
Bildung ist ein zentrales Zukunftsthema. Deshalb soll der Ostalbkreis zur Bildungsregion weiter entwickelt werden. Koordiniert wird diese Arbeit im Bildungsbüro Ostalb, das Annette Frey und Volker Zimmer leiten. Es ist zugleich Kontaktstelle und Ansprechpartner für Fragen zur Bildung und Weiterbildung in der Region. weiter
  • 347 Leser

„Diesmal ist es besonders viel“

Bestandsaufnahme des Straßenbauamtes läuft – allein der Winterdienst war doppelt so teuer
Der Winter verabschiedet sich, zieht sein weißes Schneetuch von den Straßen. Und heraus kommen Schlaglöcher, Risse, abbröckelnde Fahrbahnränder. Das Straßenbauamt muss deshalb eine doppelt teure Bilanz ziehen – einerseits kostet der Winterdienst deutlich mehr Geld als in der letzten Saison. Andererseits gibt es jede Menge zu reparieren. weiter
  • 218 Leser

Wenn die Belastung zu groß ist

Die Katholische Sozialstation bietet eine Schulung zur Betreuung von Demenzerkrankten an
Seit diesem Jahr bietet die Katholische Sozialstation erweiterte Hilfen für Demenzkranke an: die Betreuung von Demenzpatienten im häuslichen Bereich. Durch Schulungen möchte man dafür ehrenamtliche Helfer gewinnen. weiter
  • 342 Leser

Bad im St. Anna-Hospiz erstrahlt im neuen Glanz

Der Pfahlheimer Raumausstatter Abele „Raum und Idee“ hat das Bad im Hospiz der Anna-Schwestern neugestaltet. Unter anderem wurde der Bereich mit neuen Gardinen versehen. Dazu wurde ein Raumteiler integriert, außerdem erhielt der Raum einen freundlicheren Farbanstrich. Das Mitarbeiter-Team hatte für diese Neugestaltung etwas gespendet und weiter
  • 240 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHerbert Lutz, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 81. Geburtstag.Panfilo Commito, Klarenbergstraße 22, zum 81. Geburtstag.Wilhelmine Oesterle, Franz-Konrad-Straße 63, zum 80. Geburtstag.Amaliya Lening, Oderstraße 85, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Ingeborg Haindl, Beethovenstraße 16, zum 78. Geburtstag.Katalin Geiger, Kolomanstraße 41, weiter
  • 102 Leser

Faszination Ballsport hautnah

Sport und Stars bringt der Familien-Sport-Aktiv-Tag am Sonntag ins Vitasports
Fußball und Handball – diese beiden Ballsportarten stehen im Mittelpunkt beim Familien-Sport-Aktiv-Tag im Vitasports, Schulze-Delitzsch-Straße 17. Der steigt am Sonntag, 28. Februar, von 11 bis 16 Uhr. Handball-Weltmeister Markus Baur, Frisch-Auf-Göppingen!-Trainer Velimir Petkovic und die Fußballer des VfR Aalen sind mit von der Partie. weiter
  • 478 Leser

Das blaue Band

Ach, ist das herrlich. Das Eis taut. Der Schneepanzer schmilzt, der das Land seit Monaten überzieht, die sich wie Jahre angefühlt haben. Man möchte aus dem Haus laufen und laut nach Mörike schreien: „Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte.“ In der Fußgängerzone stehen die ersten Stühle draußen. Es ist mild, der beißend-kalte weiter
  • 370 Leser

Der Frühling lässt schon grüßen

Die ersten warmen Sonnenstrahlen lockten am Donnerstag viele Menschen ins Freie, auch die ersten Plätze in Staßencafés waren schon begehrt. In der Sonne stieg das Quecksilber schon auf über 20 Grad. Nach einigen Regengüssen könnte es schon am Samstag wieder freundlich und mild werden. Das Foto entstand auf dem Gmünder Marktplatz. (Foto: Tom) weiter
  • 2098 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKNeu I Im Aalener Kreiskrankenhaus soll ein Computertomograph aufgestellt werden. Dieser werde für die Versorgung der Patienten im gesamten Ostalbkreis eine neue Ära einleiten, sagt Landrat Diethelm Winter.Neu II Renten sollen künftig steigen wie die Nettolöhne. Diese Reform kündigt Bundesarbeitsminister Norbert Blüm an. Grundlage für die weiter
  • 171 Leser

Jetzt sind die Bagger dran

Baugenehmigung für Schleich Distributionszentrum auf dem Gügling übergeben
Mit der Übergabe der Baugenehmigung ist der Weg frei für den Neubau des Distributionszentrums der Firma Schleich auf dem Gügling. Eines der größten gewerblichen Bauvorhaben in diesem Jahr in Schwäbisch Gmünd kann damit auf Baustelle gehen. weiter
  • 201 Leser

Zwölf Seiten voller Forderungen

PH-Studierende überreichen den Wunschkatalog an die Hochschulleitung
Seit 80 Tagen protestieren die Studierenden der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd. 80 Tage arbeiteten sie an einem Forderungskatalog, am Donnerstag überreichten sie das zwölfseitige Papier an die Hochschulleitung. weiter
  • 160 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHerbert Lutz, Auf der Au 41, Großdeinbach, zum 81. Geburtstag.Panfilo Commito, Klarenbergstraße 22, zum 81. Geburtstag.Wilhelmine Oesterle, Franz-Konrad-Straße 63, zum 80. Geburtstag.Amaliya Lening, Oderstraße 85, Bettringen, zum 80. Geburtstag.Ingeborg Haindl, Beethovenstraße 16, zum 78. Geburtstag.Katalin Geiger, Kolomanstraße 41, weiter

Wechsel im Vorstand

Hauptversammlung der Hundefreunde Westhausen
Neuwahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der jüngsten Generalversammlung der Hundefreunde Westhausen. Günter Strobel gab sein Amt als Vorsitzender nach acht Jahren ab. Sein Nachfolger ist Jürgen Rathgeb. weiter
  • 209 Leser

Spendenaufruf

Für die Familie, die bei dem Brand ihr Hab und Gut verloren hat, bittet die Gemeinde um Spenden. Wer helfen will, meldet sich im Rathaus unter der Telefonnummer (07175) 7075. weiter
  • 5
  • 4448 Leser

Landwirte werden abgebürstet

Beim Landwirtschaftsforum in der VR-Bank Ellwangen ging es hart zur Sache
Das Landwirtschaftsforum der VR-Bank Ellwangen war überaus gut besucht. Landwirte aus dem gesamten Ostalbkreis hatten sich eingefunden, um zu hören, was der bayerische Journalist und bekennende Landwirt, Horst Hermannsen, zum Thema „Die Landwirtschaft im Zangengriff von Politik und Markt“ zu sagen hatte. Er machte es seinen Zuhörern nicht weiter
  • 559 Leser
Schaufenster
Wolf und SchafAn einem kalten Winterabend stapft Wolf mit knurrendem Magen durch den Schnee auf der Suche nach etwas Fressbarem. Er hat Glück: Er findet einen einsamen Hof, einen einsamen Stall, darin ein einsames Schaf. Hinterlistig bietet Wolf Schaf an, mit ihm eine Schlittenfahrt zu unternehmen. Schaf willigt begeistert ein. Inmitten der Winterlandschaft weiter
  • 271 Leser

Der Gegenstand trifft auf die Fläche

Landratsamt zeigt in Schwäbisch Gmünd-Hardt bis 16. April Arbeiten von Achim Brückner
Der Titel der Ausstellung „Der Bildermacher“ im Landratsamt in Schwäbisch Gmünd-Hardt weist über die Werke hinaus auf den Maler Achim Brückner. Landrat Klaus Pavel hat die Kunstschau Dienstagabend eröffnet. weiter
  • 298 Leser

Das Kind, das aus der Kälte kam

Die Isländerin Steinunn Sigurdardottir stellt beim Gschwender Musikwinter ihr „Sonnenscheinpferd“ vor
Signe Sellke vom Friedrich-Boedecker-Kreis Baden-Württemberg führte wie gewohnt kenntnisreich und einfühlsam in den dritten Abend der isländischen Literaturreihe ein. Zu Gast beim Gschwender Musikwinter war die in Reykjavik geborene Schriftstellerin und Dichterin Steinunn Sigurdardottir. Islands bekannteste Schriftstellerin lebt heute in Berlin. weiter
  • 309 Leser

Der Siegeszug der Grufties

„Der Tanz der Vampire“ im „Palladium“ in Stuttgart ist ein opulentes Fest für Augen und Ohren
Blut ist wahrlich ein besonderer Saft. Selten fließt es so dekorativ wie im „Tanz der Vampire“. Das Musical nach dem Film von Roman Polanski kommt auf Wunsch des Publikums nach zehn Jahren nochmals nach Stuttgart zurück. Trotz der blassen Untoten, die auf der „Palladium“-Bühne aus ihren Gräbern kriechen, ist dieser Tanz alles weiter
  • 10
  • 586 Leser
neu im kino
„Shutter Island“Schroffe Felswände und reissende Fluten schirmen Shutter Island von der Außenwelt ab. Es gibt nur eine Anlegestelle. Wer sich auf diese Insel wagt, der hat nur eine Möglichkeit wieder zu entkommen. Doch zuerst muss man die Ablegestelle erreichen.Wir schreiben das Jahr 1954. US-Marshal Teddy Daniels (Leonardo DiCaprio) wird weiter
  • 397 Leser

Theater für die Sicherheit

Laienschauspieler der Heubacher Albvereinsortsgruppe spenden für Rettungswache
Sie spielen nicht nur richtig gut Theater. Sie haben auch das Herz auf dem rechten Fleck, wenn es um Andere geht. Die Rede ist von der Theatergruppe des Schwäbischen Albvereins in Heubach. weiter
  • 5
  • 332 Leser

Besser in den Beruf starten

Neresheim. Die Härtsfeldschule Neresheim und die Firma Weisser Spulenkörper haben eine Vereinbarung zur Bildungspartnerschaft unterzeichnet. Mit dieser Unterzeichnung wollen der Leiter der Härtsfeldschule, Heinz Schmidt, und der Geschäftsführer der Firma Weisser, Manfred Starnecker, die gute Kooperation zwischen Schule und Betrieb auf ein solides Fundament weiter
  • 255 Leser

Werkrealschule kommt

Entscheidung für die Propsteischule in Westhausen
An der Propsteischule in Westhausen mit Außenstelle in Rainau-Schwabsberg wird zum Schuljahr 2010/2011 eine Werkrealschule eingerichtet. „Der Bescheid ist heute Vormittag im Rathaus eingegangen”, freute sich Bürgermeister Herbert Witzany in der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend. weiter
  • 5
  • 493 Leser

Hotelprojekte im Gemeinderat

Aalen. Wie die Stadt mitteilt, soll in der nächsten Sitzung der Aalener Gemeinderat über das Bauvorhaben Ellwanger Torplatz beraten. Der Ausschuss für Technik und Stadtentwicklung (ATUS) stimmte dem Vorschlag von Oberbürgermeister Martin Gerlach zu, beiden Bewerbern Gelegenheit zu geben, ihre Konzepte zu präsentieren. Dabei geht es um den Bau eines weiter
  • 5
  • 436 Leser

Kurz und Bündig

Fortsetzung Spanischkurs Die Fortsetzung des zehnmaligen Spanischkurses für Anfänger beginnt am Montag, 1. März, um 19 Uhr, in der Hüttlinger Alemannenschule. Anmeldungen und Informationen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 oder im Internet unter www.vhs-ostalb.de.Lesung mit Jochen Weeber Jochen Weeber liest am Donnerstag, 4. März, aus seinem weiter
  • 165 Leser

Senioren sollen in die City ziehen

Städtische Wohnungsbaugesellschaft könnte Wege ebnen, für deren Gründung fehlt Bopfingen aber das Geld
Bereits seit längerer Zeit gibt es in Bopfingen die Idee, eine städtische Wohnungsbaugesellschaft zu gründen. „Grundsätzlich positiv“ sieht Bürgermeister Dr. Gunter Bühler diese Überlegung. Für die Umsetzung sei derzeit jedoch kein Geld vorhanden, bremst er. weiter
  • 538 Leser

Das Lokali: eine Brücke zwischen den Kulturen

Kultur- und Sportverein: Am 2. April 1979 wurde der Verein aus der Taufe gehoben. Der Erste Bürgermeister Dr. Eberhard Schwerdtner überreichte bei dem Fest die Baugenehmigung für das Vereinsheim. Ismail Demirtas war der erste Vorsitzende des Vereins.Lokali: Dafür wurde das Haus von Otto Jedele in der Rittergasse 17 angemietet, das frühere Vogelmann’sche weiter
  • 364 Leser

Das „Lokali“ hat neues Domizil

Der Türkische Kultur- und Sportverein hat in der ehemaligen Pizzeria Sorbello eine neue Unterkunft gefunden
Es war Kneipe, Unterkunft der ersten Stunde und vor allem ein zentraler Treffpunkt: das „Lokali“ in der Rittergasse. Nun hat der Türkische Kultur- und Sportverein ein neues Zuhause bezogen, gar nicht weit weg. In der ehemaligen „Pizzeria da Sorbello“ gibt es nun türkischen Tee. weiter
17. Kinder-Kino-Festival Schwäbisch Gmünd Vom 4. bis zum 7. März gibt es 40 Veranstaltungen und 20 Produktionen zu erleben

An- und aufregende Filme

Gut gemachte Kinderfilme sind an- und aufregend, unterhaltsam und spannend. Das beweist vom 4. bis 7. März das 17. Kinder-Kino-Festival Gmünd (KiKiFe), das größte und traditionsreichste Festival seiner Art in Süddeutschland. 40 Veranstaltungen und 20 hochwertige, teils mehrfach ausgezeichnete Produktionen des nationalen und internationalen Kinderfilms weiter
  • 523 Leser
Meine FreizeitRainaLandgrafBallettlehrerin an der Musikschule der Stadt AalenEric Gauthier: High Five Seite 2Vor einem Jahr war ich in Stuttgart in einer Eric-Gautier-Aufführung. Als ich erfahren habe, dass Eric Gauthier nach Aalen kommt, war für mich klar, dass ich ihn nicht verpassen darf. Seine Ballettstücke sind für Tanzbegeisterte sehr interessant. weiter
  • 287 Leser

Bitte um Spenden für Familie

Ursache des Großbrandes in Eschach-Batschenhof ist noch unklar – Gemeinde ruft zur Mithilfe auf
Von der Doppelhaushälfte in Eschach-Batschenhof stehen nach dem Großbrand am Mittwoch nur noch die Grundmauern. Wie berichtet, ist das Feuer im Dachstuhl ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar, sagt Polizeisprecher John Brauer. Die Kriminalpolizei ermittle weiter. Die Hausbewohner, eine Mutter und ihre vier Kinder, kommen in einem leerstehenden Haus weiter
  • 5
  • 698 Leser

Virtuose Violine

Am Sonntag, 28. Februar, um 11 Uhr spielen Juliu Bertok (Violine) und Ruben Meliksetian (Klavier) im Café Magazine in Aalen das dritte Konzert der aktuellen Matinee-Reihe des Kammermusikforums in Baden-Württemberg. weiter
  • 345 Leser

Kinderstück fürs Leben

In der Kindertheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros geht es am Sonntag, 28. Februar, um 14.30 Uhr fesselnd und amüsant zu. In der Theaterwerkstatt öffnet sich der Vorhang für „Ein Schaf fürs Leben“ mit der Badischen Landesbühne Bruchsal. weiter
  • 313 Leser

Sterne vom Himmel holen

Mit nichts als der Freiheit im Gepäck erfüllt sich die junge Gmünderin Nicole einen Lebenstraum: Afrika. Dort begegnet sie Menschen, deren Schicksale sie zutiefst berühren, und sie beschließt, sich mit all ihrer Kraft für sie einzusetzen. Dabei lernt sie Juma kennen, der auf der Straße lebte – und ihr Herz zum Tanzen bringt. Nicole Mtawa hält weiter
  • 312 Leser

Bilder aus Ostafrika

Eine ungewöhnliche Diaschau zeigen Bruno und Heidi Kaufmann am Mittwoch, 3. März, um 20 Uhr im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post in Aalen. Bilder aus Ostafrika, von Menschen und von Bergen. Die Fotos werden live musikalisch interpretiert von Verónika González. weiter
  • 319 Leser

Die Geschichte vom Soldaten

„Die Geschichte vom Soldaten“ ist ein in szenischen Bildern komponiertes Werk des jungen Igor Strawinsky, das am Donnerstag, 4. März, um 19.30 Uhr auf Schloss Kapfenburg zur Aufführung kommt. Die Verbindung von Musik und Sprechtheater wurde umgesetzt von Schauspieler Gerald Friese. Das Landesjugendorchester übernimmt den musikalischen Part. weiter
  • 312 Leser

Musikalische Weltreise

Der Verein Gmünd Folk veranstaltet am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr zum zweiten Mal in der Theaterwerkstatt in Gmünd einen Abend mit Musikern und Bands aus der regionalen Szene und kann dabei wieder mit renommierten Namen aufwarten. weiter
  • 365 Leser

Rock, Funk und Punkmusik

Das Organisationsteam des Qltourraum Übelmesser in Heubach hat ein weiteres Mal ein Indoor-Festival auf die Beine gestellt. Am Samstag, 27. Februar, ab 20 Uhr kommen alle Fans gepflegter Rock, Funk und Punkmusik auf ihre Kosten. weiter
  • 343 Leser
Raum AalenYvette Heller, Gabriele Ulmer - Bildstörung, Bildobjekte28.2., 15 Uhr Finissage m. Führung durch Artur Elmer, Kunstverein, Altes Rathaus, Aalen, Öffnungszeiten: Fr-So 10-12 Uhr, 14-17 UhrPeter WalterCafe Dannenmann, Aalen, Öffnungszeiten: Fr-So 10 UhrIrmgard WetzelCafé Rambazamba, Aalen, Öffnungszeiten: Fr-So 9 UhrElisabeth Feil - Die zweite weiter
  • 460 Leser

Freitag, 26. Februar

Ein chansonetter Abend mit Gesang, Akkordeon und Gitarre – dafür sorgen die „Fliegenden Fische“ am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr im Ars Vivendi in Ellwangen.In Zusammenarbeit von VHS und Gemeinde Mögglingen, gastiert am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr der Kabarettist Christoph Sieber mit seinem neuen Programm „Das gönn ich weiter
  • 275 Leser
Gitarrenfestival Verschiedenste Workshops und Konzerte mit internationalen Künstlern

Schorndorfer Gitarrentage

Dozenten aus aller Welt laden interessierte Musiker zu fünf Tagen musikalischer Begegnungen und Gitarrenkunst ein. Neben den Konzerten der Dozenten werden professionelle Workshops in persönlicher Atmosphäre für unterschiedlichste Spielarten und Themen angeboten. weiter
  • 319 Leser
Bäuerin sucht Mann Trendige Party mit Junggesellinnen-Versteigerung und Single-Börse

Fesche Bauernmädels

Die Erfolgsveranstaltung diesmal andersrum und mit TV-Team: „Bäuerin sucht Mann“, lautet das Motto am 6. März, ab 20 Uhr, im Rieser Tanzzentrum in Pfäfflingen. weiter
  • 501 Leser

Bürgermeister sprechen von Aufwertung

Genehmigung für neue Werkrealschule Mögglingen-Böbingen liegt vor – Gemeinden stellen Konzept vor
Die neue Werkrealschule Mögglingen- Böbingen wurde genehmigt – ohne Auflagen oder Vorbehalte, wie Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle betont. Damit werde der Schulstandort Mögglingen-Böbingen nicht nur gesichert, sondern aufgewertet. Ab dem nächsten Schuljahr wird gestartet. weiter
  • 248 Leser

Schüler spenden

Gerhard Ritz und Egbert Berg sprechen über Peru-Gruppe
„Das ist mehr als ein Tropfen auf den heißen Stein“, freute sich Gerhard Ritz von der Peru-Gruppe Heubach bei der Übergabe einer Spende der Klasse 6c der Realschule Heubach. Die Schüler hatten die Idee, die Arbeit des Vereins zu unterstützen. Sie riefen in allen Klassen zu Spenden auf und freuten sich, dass am Ende 160 Euro zusammengekommen weiter
  • 508 Leser

Es begann mit einem Spaziergang

Ein Hannoveraner und ein Österreicher – Dieter Reese und Heinz Raschka sind die Macher der Gruppe „55plus“
Sie sind bescheiden und stellen sich ungern in den Mittelpunkt. Außerdem lebten sie zusammen in einem Haus, wurden aber erst später richtige Freunde: Dieter Reese und Heinz Raschka kümmern sich um die Gruppe „55plus“, die für Menschen im Pensionsalter Veranstaltungen anbietet. weiter
  • 576 Leser

Menschen zum Lachen bringen

Als „Ausläufer“ zum letztjährigen Schuljubiläum gab es einen Workshop mit Künstler Peter Shub
Peter Shub macht mit seinem Programm den Auftakt zum Kleinkunstfrühling Hüttlingen. Bereits am Tag zuvor hatten Schüler und Schülerinnen der Alemannenschule die Möglichkeit, in einem Workshop viel vom mehrfach ausgezeichneten Künstler zu lernen – von Slapstick, Rhythmus und der Erwartung, witzig zu sein. weiter
  • 203 Leser
Geislingen Steige und Rems-Murr-Kreis

Kinder begeben sich in Lebensgefahr

Geislingen (Steige). Zwei Kinder und ein Jugendlicher haben sich am Mittwochnachmittag in erhebliche Lebensgefahr gebracht, als sie sich in Geislingen auf dem Bahngleis aufhielten. Gegen 14.45 Uhr legte ein 12-Jähriger im Bereich Rosendole / Brunnensteig mehrere Schottersteine auf das Bahngleis Ulm – Stuttgart. Ein Lokführer eines in Richtung weiter
  • 370 Leser

20-Jähriger festgenommen

Aalen-Wasseralfingen. Am Mitwoch wurde dem Polizeirevier Aalen gegen 7.35 Uhr mitgeteilt, dass ein Autofahrer an der Bürglesteige einen Verkehrsunfall verursacht hatte. Wie die Ermittlungen ergaben, war der 20-Jährige, der nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, auf der Wendeplatte gegen einen Findling gefahren. Da das Fahrzeug festsaß, beschädigte weiter
  • 426 Leser

Geldbörse gestohlen

Aalen. Fingerfertig muss der Dieb sein, welcher am gestrigen Mittwoch gegen 15.15 Uhr einer Frau, die auf dem Markplatz unterwegs war, aus der umgehängten und verschlossenen Handtasche den Geldbeutel entwendete. Im Geldbeutel befanden sich neben einem geringen Bargeldbetrag der Personalausweis, die EC-Karte sowie weitere persönliche Papiere.  weiter
  • 4177 Leser

Handtasche entrissen

Aalen. Am Mittwochabend gegen 22.10 Uhr wurde eine 22-Jährige Opfer eines Handtaschendiebstahls. Die junge Frau war zu Fuß auf der Hirschbachstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Im Einmündungsbereich der Stauffenbergstraße wurde sie von einem ihr unbekannten Mann angerempelt, der ihr hierbei die Handtasche entriss. Der Täter befand sich in Begleitung weiter
  • 452 Leser
Ellwangen. Zahlreiche Aussteller aus dem ganzen Ostalbkreis verleihen der Stadthalle Ellwangen am Sonntag, 28. Februar, von 10 bis 17 Uhr den gewohnten Glanz des cross7media Hochzeitssonntags. Egal ob Brautmoden, Schmuck, Gastronomietipps, Modetrends für die Herren, Tipps für die perfekte Hochzeitsreise, Bilder, Torten, Auto, Karten und Tischdeko, die weiter
  • 174 Leser
Unterschneidheim. „Unterschneidheim hat Mittelpunktfunktion“, betont der Vorsitzende des HGV Unterschneidheim Wolfgang Probst. Diese zu stärken, Verantwortung für die Region und die Arbeitsplätze in der Region zu übernehmen, seien Ziele des Handels- und Gewerbevereins. Einen wichtigen Beitrag dazu leistet die große alljährliche Gewerbeausstellung weiter
  • 193 Leser
Aalen. Am Samstag, 27. Februar, von 9 bis 14 Uhr ist der Eröffnungstag der „CC-Woche“ beim Autohaus Stampfer in Aalen. Neben einem zünftigen Weißwurstfrühstück stehen im Mittelpunkt des Geschehens die beiden Peugeot-Cabrios 207 CC und 308 CC. Natürlich gibt es auch interessante Angebote an Vorführwagen und Tageszulassungen im gesamten Bereich weiter
  • 200 Leser

Treffsicher und schonungslos

Waldstetten. Kaum ist die Fasnacht vorbei, so geht’s schon heiter weiter im Dorf der Wäschgölten – in Waldstetten. Die Mundart-Kabarettistin Bettina Kästle ist am Freitag, 26. Februar, zu Gast. Sie singt und spielt – letzteres mit mehreren Instrumenten – und weiß, wie man das Publikum treffsicher und schonungslos begeistert und weiter
  • 144 Leser

Vera Deckers im Bürgerhaus

Waldstetten. Die Kabarettreihe des Regionalen Bildungszentrums der Gmünder Volkshochschule veranstaltet zum ersten Mal einen Kabarettabend in Waldstetten. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde gastiert am Freitag, 26. März, die Kabarettistin Vera Deckers aus Köln mit ihrem Programm „Psycho?Logisch!“ in der Alten Turnhalle. Der Kabarettabend weiter
  • 147 Leser

Fahrradbörse in der Stuifenhalle

Waldstetten. Am Samstag, 6. März, veranstaltet die Radsportabteilung des TSGV Waldstetten eine Fahrradbörse in der Waldstetter Stuifenhalle. Dort besteht die Möglichkeit, gebrauchte Kinderfahrräder, Mountainbikes, Cityfahrräder, Tourenräder oder Rennräder sowie Kinderfahrradsitze und Radanhänger zum Verkauf abzugeben und/oder ein anderes Rad zu erwerben. Von weiter
  • 177 Leser

Taiji-Qigong für Anfänger

Waldstetten. Ab kommendem Montag, 1. März, bietet die Volkshochschule in Waldstetten die Möglichkeit, Grundlagen des Taiji-Qigong kennenzulernen. In langsamen, fließenden Bewegungen sollen bei diesem Kurs Körper, Geist und Seele wieder zu ihrer Einheit finden. Indem im Innern verborgene Kräfte mobilisiert werden, werde das Immunsystem gestärkt. Der weiter
  • 117 Leser
Essingen. Die Pflanzenmanufaktur Stegmeier ist immer für eine Überraschung gut: Regionale Produkte und höchste Qualitäten gibt es ab sofort im neu gestalteten mediterranen Keller in noch größerer Auswahl. Offizielle Eröffnung ist am Samstag, 27. Februar, von 7.30 bis 16 Uhr. Das Interieur des Kellers besticht durch seine heimelige Atmosphäre und die weiter

Herausforderungen stellen

Sehr geehrte Besucherinnern und Besucher der Messe „Rund um’s Haus“,wer als Segelflieger vom Hornberg aufsteigt erlebt die ganze Stadt im Aufwind: Hierzu leistet das Handwerk einen wesentlichen Beitrag. Dabei stellen sich vielfältige Herausforderungen: Ob nun die Immobilie fit gemacht werden soll für die Winter der Zukunft oder einfach weiter
Straßenmeistereien im Ostalbkreis ziehen erste rekordverdächtige Bilanz

Winterdienst doppelt so teuer wie im Vorjahr

Vorfrühlingshafte Temperaturen lassen auf ein Ende des Winters hoffen. Für die Straßenmeistereien des Kreises bringt dies Entlastung nach einem - gemessen am Winterdienst - fast schon rekordverdächtigen Einsatz. Die erste Bilanz für die Finanzen des Kreises fällt dagegen heftig aus: Die Ausgaben für den Räum- und Streudienst liegen doppelt so hoch wie weiter
  • 3
  • 685 Leser
Straßenmeistereien im Ostalbkreis ziehen erste rekordverdächtige Bilanz

Winterdienst doppelt so teuer wie im Vorjahr

Vorfrühlingshafte Temperaturen lassen auf ein Ende des Winters hoffen. Für die Straßenmeistereien des Kreises bringt dies Entlastung nach einem - gemessen am Winterdienst - fast schon rekordverdächtigen Einsatz. Die erste Bilanz für die Finanzen des Kreises fällt dagegen heftig aus: Die Ausgaben für den Räum- und Streudienst liegen doppelt so hoch wie weiter
  • 253 Leser

Einfamilienhaus stand in Flammen

Eschach-Batschenhof. Im Eschacher Ortsteil Batschenhof ging am Mittwoch Abend ein Einfamilienhaus in Flammen auf. Das Feuer war laut Polizei kurz nach 19 Uhr im Dachstuhl des älteren Hauses ausgebrochen und hatte sich in Windeseile auf das ganze Gebäude ausgebreitet. Die Bewohner, eine Mutter mit vier Kindern, konnten sich unverletzt in Sicherheit bringen. weiter
  • 455 Leser

Sportler froh über neue Halle

Schwäbisch Gmünd. Seit das Sportleistungszentrum im Unipark in Betrieb ist, haben sich die Sorgen um mangelnde Hallenkapazitäten bei den Gmünder Sportvereinen merklich entspannt. Das sagte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Mittwoch auf eine Anfrage der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Brigitte abele. Die Fünffachsporthalle, die auch dem Hochbegabtengymnasium weiter
  • 127 Leser

Spuren abgekratzt und abgehauen

Abtsgmünd. Am Montag zwischen 18.45 und 20.25 Uhr wurde ein in der Mozartstraße geparkter grüner VW angefahren. Dabei wurde die Fahrertür eingedrückt. Der Unfallverursacher hielt laut Polizei an, stieg aus und kratzte „mit einem groben Gegenstand“ die Unfallspuren am VW ab. Dabei entstand größerer Lackschaden. Anschließend fuhr er einfach weiter
  • 274 Leser

Max Planck - ein Forscherleben

Schwäbisch Gmünd. Die VHS widmet eine Vortragsreihe drei großen Naturwissenschaftlern. Der Kernphysiker Dr. Walter Hürster beginnt am Dienstag, 2. März, um 19.30 Uhr in der Gmünder VHS am Münsterplatz und spricht über den Nobelpreisträger Max Planck. Der Vortrag gibt einen Abriss des an Dramatik nicht gerade armen Lebens von Planck und ist auch für weiter
  • 205 Leser

Hanta-Virus: Ein Fall im Kreis – Zunahme im Land

Rötelmaus ist Überträger
Seit Dezember 2009 häufen sich in Baden-Württemberg Erkrankungen durch Hantaviren. In den ersten Wochen 2010 wurden dem Landesgesundheitsamt im Regierungspräsidium Stuttgart bereits 85 Erkrankungen gemeldet. Die ungewöhnlich hohe Zahl übersteige das bisherige Rekordjahr 2007 (41 Fälle) und lasse hohe Infektionszahlen für die kommenden Monate befürchten. weiter
  • 5
  • 500 Leser
Aus der Region
Nordsee-WindparkHeidenheim. Die Stadtwerke sind beteiligt beim Bau einer großen Windparkanlage mitten in der Nordsee – 100 Kilometer nordwestlich der Insel Borkum. Die Anlage soll 2011 in Betrieb gehen und so viel Strom erzeugen, dass 400 000 Mehrfamilienhäuser versorgt sind. Geplant sind 80 Windkraftanlagen auf 60 Quadratkilometern. Der Anteil weiter
  • 217 Leser

Bewusstlos nach Heroinspritze

Heidenheim. Ein 27-jähriger Mann hat sich am Dienstag kurz nach 12 Uhr in der Wohnung eines Bekannten laut Polizei ein Heroin-Medikamenten-Gemisch gespritzt und einen Herz-Kreislauf-Kollaps erlitten. Ein Notarzt konnte ihn wiederbeleben. Gegen ihn und seinen 26 Jahre alten Bekannten wird nun ermittelt, nachdem Polizisten ein Gramm Heroin, Medikamente weiter
  • 170 Leser

Big-Band-Abend des KGW

Aalen-Wasseralfingen. Nach zwei Jahren Pause spielt die Big Band des Kopernikus-Gymnasiums wieder im Café Podium. Am Sonntag, 28. Februar, wird ab 19 Uhr wieder eine bunte Mischung aus Swingstücken, rockigen Nummern und Titeln aus Filmmusik und Musicals zu hören sein. Mit dabei sind auch drei Sängerinnen, die die Instrumentalisten bei einigen Stücken weiter
  • 231 Leser

Weisheiten von Wilhem Busch

Aalen-Wasseralfingen. Das Bezirksamt veranstaltet am Freitag, 26. Februar, im Rahmen der Aktion „60 plus“ eine Aufführung von „Dein Theater“ aus Stuttgart. Um 18 Uhr gibt es im Bürgersaal des Bürgerhauses am Stefansplatz „Gereimtes und Ungereimtes“ von Wilhelm Busch. Karten zu 8 Euro beim Bezirksamt und der Buchhandlung weiter
  • 250 Leser

Zweite Folk und Weltmusiknacht

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Folk e.V. veranstaltet zum zweiten Mal die Folk- und Weltmusiknacht. Am Samstag, 27. Februar, um 20 Uhr unterhalten Musiker und Bands aus der regionalen Szene die Zuhörer. Die Buchhandlung Schmidt verkauft Karten für diese Musiknacht für zehn Euro, Mitglieder bezahlen acht Euro. Mehr Informationen unter www.gmuendfolk.de. weiter
  • 206 Leser

Von Byzanz bis Istanbul

Schwäbisch Gmünd. Die große Themenreihe der Gmünder Volkshochschule: Byzanz–Konstantinopel–Istanbul startet am Donnerstag, 25. Februar, um 19.30 Uhr im VHS- Saal am Münsterplatz. Den Anfang macht Professor Dr. Sonnabend mit dem Vortrag „Von Byzanz bis Istanbul“. weiter
  • 2472 Leser

Wallfahrtstage in der Fastenzeit

Schwäbisch Gmünd. An allen Freitagen der Fastenzeit ist auf dem St. Salvator ein Wallfahrtsgottesdienst mit Predigt. Am Freitag, 26. Februar, ist Pfarrer Klaus Stegmaier Prediger und Zelebrant sein. Beim dem zweiten Wallfahrtsgottesdienst wird um 9 Uhr das Sakrament der Firmung näher betrachtet. weiter
  • 1743 Leser

Kurz und bündig

Macht Pferdezeichnen süchtig? Nach dem großen Erfolg der Malaktion im Januar, lädt Alkie Osterland Kinder im Alter von acht bis 15 Jahren am Samstag, 27. Februar, in das Museum im Prediger ein. Von 11 bis 12 Uhr können die jungen Künstler wieder eine Malaktion rund um das Thema Pferd erwarten. Kosten: zwei Euro, Anmeldung unter Telefon (07171) 6034130. weiter
  • 146 Leser

Einblick in die Lernhilfe

Schwäbisch Gmünd. Einen „Tag der offenen Tür“ veranstaltet die Gmünder Lernhilfe am Samstag, 27. Februar. Von 11 bis 16 Uhr können sich Eltern und Schüler über die Angebote der Lernhilfe informieren. Jeweils um 11 Uhr, 13 Uhr und um 15 Uhr wird Kursleiter Ugur Ünal das Nachhilfeinstitut vorstellen. Weiter Informationen gibt es unter Telefon weiter
  • 272 Leser

Einstieg

Changing Times startet mit neuem Programm. Deshalb ist in den nächsten Chorproben wieder ein guter Zeitpunkt zum Einstieg in den jungen Chor, so der Heubacher Liederkranz in einer Mitteilung. Der junge Chor Changing Times probt jeweils mittwochs um 19.30 Uhr im Sängerheim Bahnhof in Heubach. weiter
  • 2674 Leser

Agenda-Bildband wieder erhältlich

Bopfingen. Das Buch „Bopfingen –rund um den Ipf“ wurde neu aufgelegt. Die Agenda-Gruppe hat Hinweise einiger Buchkäufer aufgegriffen und in diese überarbeitete Auflage aufgenommen. Wer noch weitere Informationen zu den Fotos hat, möge sich an Uta Seyfried, Tel. (07362) 3558 oder an Ingrid Gottstein, (07362) 921125 wenden. Die zweite weiter
  • 215 Leser

Freizeitkünstler stellen aus

Bopfingen. Die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales bietet Freizeitkünstlern unterm Ipf Gelegenheit, auszustellen und Werke zu verkaufen. Anmeldeschluss ist der 28. Februar. Gezeigt werden die Arbeiten beim Bopfinger Frühjahrsmarkt am Sonntag, 21. März, von 11.15 bis 17 Uhr im evangelischen Gemeindehaus. Wer nur ausstellt, erhält Tisch und Stellwand kostenlos. weiter
  • 279 Leser

Kurz und bündig

Vortrag mit Aart Gisolf Bluthochdruck ist eine Volkserkrankung. Aber wie hoch ist zu hoch? Antworten auf diese Frage gibt Aart Gisolf auf Einladung der VHS Ostalb am Freitag, 26. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr im Westhausener Rathaus, Bürgersaal. Eintritt frei, Spenden erbeten.Kreativ- Atelier für Teens Tatjana Hasselbach gibt ab Dienstag, 2. März, einen weiter
  • 200 Leser

Kurz und bündig

Fliegende Fische Am Freitag, 26. Donnerstag, 20 Uhr, gastieren die beiden Musiker Christian Steiner und Markus Büttner im Ellwanger Café Ars Vivendi. Bei dem heiteren Chansonabend mit Gesang, Akkordeon und Gitarre werden Geschichten mitten aus dem Leben erzählt – aus der Perspektive fliegender Fische.Neues von der Fußballschule Am Samstag, 27. weiter
  • 267 Leser

Wirtschaft kompakt

Unternehmensnachfolge Am 11. März findet ab 17 Uhr in der IHK in Heidenheim die Veranstaltung „Unternehmensnachfolge im Ländlichen Raum“ statt. Zwei Fragen stehen im Mittelpunkt: Was ist mein Unternehmen eigentlich wert und welche steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten gibt es im Zuge des Generationswechsels im Unternehmen. Anmeldung: Elke weiter
  • 245 Leser

Gesucht sind Innovationen

Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2010 wieder ausgelobt
Kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie, Handel sowie technologischer Dienstleistung, die ihren Sitz im Land haben, können sich ab sofort wieder um den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, den Dr.-Rudolf-Eberle-Preis, bewerben. weiter
  • 5
  • 544 Leser

„New Orleans des Remstals“

Heute beginnen die 13. Jazztage in Weinstadt
Die 13. Jazztage Weinstadt beginnen am heutigen Donnerstag: Elf Veranstaltungen sollen die Stadt zum „New Orleans des Remstals“ machen. Erstmals gibt es auch Jazz für Kinder. weiter
  • 283 Leser

Sanierung der Senkung startet

Schorndorf. Nach erheblichen Schäden durch eine Geothermie-Bohrung haben in der Nordstadt die Sanierungsarbeiten begonnen. Nach einer Mitteilung des Landratsamtes soll mit Bohrungen die Ursache für die Grundwasser-Absenkung erkundet werden. Die Sanierungsbohrungen sollen 300 000 Euro kosten. Nach einer Erdwärmebohrung waren an mehreren Häusern und vor weiter
  • 238 Leser

Halb so viele Verkehrstote

Göppingen. Auf den Straßen im Landkreis Göppingen sind im vergangenen Jahr sechs Menschen bei Verkehrsunfällen gestorben. Damit halbierte sich diese Zahl im Vergleich zum Vorjahr. Das geht aus der Statistik hervor, die die Polizeidirektion Göppingen nun vorlegte. weiter
  • 4728 Leser

Immer weniger Kröten im Wald

Schlierbach. Die Gmünder Naturschützer kennen das Phänomen bereits aus dem Schießtal, die Naturschützer des Albvereins Schlierbach erleben es derzeit: Die Zahl der Kröten und Frösche im Schlierbacher Wald geht drastisch zurück. 2006 wurden bei den Wanderungen noch 263 Amphbien gezählt, im vergangenen Frühjahr waren es noch 63. Gründe für diesen Rückgang weiter
  • 242 Leser

Großprojekt Kläranlage

In Espachweiler kommt es zu Verkehrsbehinderungen
Willi Gresser, Geschäftsführer der Ellwanger Stadtwerke, hat im Ortschaftsrat Schrezheim über geplante Investitionen in der Ortschaft berichtet. weiter
  • 205 Leser

Ulrich Baum wird verpflichtet

Spraitbach. Bürgermeister Ulrich Baum wird am Montag, 1. März, offiziell nach seiner Wiederwahl als Bürgermeister verpflichtet. Die Sitzung beginnt in der Sporthalle Kohl um 19 Uhr. Bürger sind willkommen. weiter
  • 3085 Leser

Das endgültige Aus für die „Tenne“?

Stadt will „Vergnügungsstätten“ in neuem Bebauungsplan im Wasseralfinger Süden ausschließen
Möglicher Nebeneffekt eines Bebauungsplanverfahrens: Die ehemalige Diskothek „Tenne“ könnte nie wieder eröffnet werden. Die Stadt schlägt vor, „Vergnügungsstätten“ nicht zuzulassen. Der Eigentümer des Gebäudes ist damit jedoch nicht einverstanden. weiter
  • 1
  • 728 Leser

Kurz und bündig

Ausbau der K 3263 Über den der Bebauungsplan „Schul- und Sportgelände/Täferwiesen, Änderung und Erweiterung“ sowie den Ausbau der K 3263 diskutiert der Gemeinderat Abtsgmünd heute in seiner Sitzung um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Bürger sind willkommen.Info über Realschule Leinzell Die Realschule Leinzell öffnet am Freitag, 5. weiter
  • 139 Leser

Der kleine Grinsverkehr

Schwäbisch Gmünd. Am Freitag, 26. Februar, gastiert um 20 Uhr erstmals „Der kleine Grinsverkehr“ aus Stuttgart mit seiner Improvisationsshow „... denn sie wissen (noch) nicht was sie tun“ in der Theaterwerkstatt Schwäbisch Gmünd. Die Besucher erleben einen Abend voller Premieren: Jede Szene, die das Ensemble spielt, ist neu, weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Schüssler-Salze für Tiere Die Tierärztin Anke Domberg spricht am Freitag, 26. Februar, um 20 Uhr im Reiterstüble des Reit- und Fahrvereins Schwäbisch Gmünd über „Schüssler-Salze für Tiere - die Salze des Lebens.“Ortsschaftsrat Hussenhofen Hochwasserschutzmaßnahmen in Hussenhofen, die Geschleifbrücke Zimmern und die Vorstellung der Planungsvarianten weiter
  • 142 Leser

„Der Spielraum ist gleich Null“

Gemeinderat Täferrot verabschiedet Haushaltssatzung 2010 - Pro-Kopf-Verschuldung deutlich über 1000 Euro
Mit dem Bild einer leeren Kasse verdeutlichte Bürgermeister Jochen Renner gestern in der Gemeinderatssitzung die Finanzlage der Gemeinde. Erstmals seit zehn Jahren wird die Pro-Kopf-Verschuldung die 1000 Euro-Marke deutlich überschreiten. weiter
  • 173 Leser

Spraitbach führt befristet Baukindergeld ein

Bauplätze sollen für junge Familien in der Gemeinde attraktiver werden – Etat 2010 in Gemeinderatssitzung am Mittwoch eingebracht
Bevor sich die Spraitbacher Gemeinderäte dem Haushalt für 2010 widmeten, brachte Bürgermeister Ulrich Baum am Mittwoch einen Vorschlag ein: Baukindergeld bis zum Jahresende einführen, um die Bauplätze am Ort attraktiver zu machen. Das Gremium stimmte zu. weiter
  • 187 Leser

Kurz und bündig

Schnupperkurs Gesang Ab März bietet die Musikschule Oberkochen/Königsbronn mit der Heidenheimer Sängerin Iris Trevisan Gesangsunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene im Bereich der Popmusik. Zum Kennenlernen und zur Information veranstaltet die Musikschule am Donnerstag, 25. Februar, zwischen 17 und 19 Uhr einen kostenlosen Schnupperkurs. Infos weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Kirchenkino in Neresheim Die evangelische Kirchengemeinde Neresheim zeigt am Sonntag, 28. Februar, um 17 Uhr in der evangelischen Kirche den Film „Nirgendwo in Afrika“. Der Film ist frei ab sechs Jahren und dauert 135 Minuten. Der Eintritt ist frei, anschließend gibt es ein Nachgespräch mit Imbiss. weiter
  • 3807 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Abtsgmünd Die nächste Sitzung des Gemeinderats Abtsgmünd ist am Donnerstag, 25. Februar, um 17.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Nach einer Bürgerfragestunde geht es unter anderem um den verkaufsoffenen Sonntag anlässlich des Abtsgmünder Frühlings am 28. März, um den Bebauungsplan Täferwiesen, den Ausbau der Kreisstraße zwischen Neubronn weiter
  • 231 Leser

Heute geht’s um Haushalt 2010

Waldstetten. Mit den Anträgen zum Haushaltsplan 2010 beschäftigt sich der Waldstetter Gemeinderat in seiner Sitzung heute Abend um 20 Uhr im Waldstetter Rathaus. Unter anderem diskutieren die Gemeinderäte über die geplanten Einsparmaßnahmen. Der Haushaltsplan soll sodann verabschiedet werden. In der Sitzung geht es auch um die Vorstellung der Nachbarschaftshilfe weiter
  • 105 Leser

Öffnungszeiten

Das Jugendhaus ist von Oktober bis April freitags und samstags von 19 bis 22 Uhr geöffnet. Das Jugendhaus in Wißgoldingen soll in den nächsten Tagen wieder geöffnet werden. weiter
  • 1707 Leser

Heike Schurr stellt im Spital aus

Schwäbisch Gmünd. Die Künstlerin Heike Schurr aus Mögglingen präsentiert ihre Bilder im Pflegeheim Spital. Seit 2006 arbeitet sie mit Acrylfarben und Leinwand und verarbeitet in den Bildern ihre Gefühlswelt. So wird ihr Pinselstrich oft unwillkürlich über die Leinwand geführt und offenbart dem Betrachter Einblick in die Emotionen der Malerin. „Ich weiter
  • 369 Leser

Bürgerbegehren

Die Bürgerschaft kann über eine wichtige Gemeindeangelegenheit einen Bürgerentscheid beantragen. So steht es in der Gemeindeordnung. Dieses Vorgehen nennt man Bürgerbegehren. Ein solches hatte die Bürgerinitiative „Baden-Württemberg gegen Ethylen“ in Alfdorf beantragt und wieder zurückgezogen. weiter
  • 1949 Leser

Alfdorfer Pipelinegegner informieren

Bald Sondersitzung in Alfdorf?
Die Bürgerinitiative „Baden-Württemberg gegen Ethylen“ in Alfdorf hat den Antrag auf einen Bürgerentscheid gegen die geplante Ethylen-Pipeline zurückgezogen, weil in dem Schreiben formale Fehler gemacht wurden, heißt es seitens der Bürgerinitiative. Eine Sondersitzung des Gemeinderates zur Pipeline sei aber geplant. weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Schwimmhalle zu Weil der Schwimmverein am Wochenende das Landesfinale Deutscher Mannschaftswettbewerb Schwimmen der Jugend ausrichtet, bleibt die Schwimmhalle des Gmünder Hallenbades für den allgemeinen Badebetrieb geschlossen: am Samstag, 27. Februar, ab zwölf Uhr (Kassenschluss: elf Uhr), am Sonntag, 28. Februar, ganztägig. Die Sauna ist planmäßig weiter

Ins Straßencafé bis 24 Uhr

Schwäbisch Gmünd. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderats signalisierte Zustimmung zum Vorschlag der Stadtverwaltung, die Freiluftgastronomie bis 24 Uhr zu ermöglichen. Die Regelung gilt schon jetzt für den Marktplatz.Bürgermeister Dr. Joachim Bläse erinnerte an das veränderte Ausgehverhalten der Bürger, an die höhere Attraktivität auch für Besucher weiter
  • 187 Leser

Sportler froh über neue Halle

Schwäbisch Gmünd. Seit das Sportleistungszentrum im Unipark in Betrieb ist, haben sich die Sorgen um mangelnde Hallenkapazitäten bei den Gmünder Sportvereinen merklich entspannt. Das sagte Erster Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Mittwoch auf eine Anfrage der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Brigitte abele. Die Sportvereine seien „positiv überrascht weiter
  • 198 Leser

Kurz und bündig

Altpapier-Bringsammlung Der CVJM-Förderverein Wasseralfingen veranstaltet am Samstag, 27.Februar, eine Altpapier-Bringsammlung auf dem Parkplatz der Talschule in Wasseralfingen. Zwischen acht und 14 Uhr besteht die Möglichkeit zur Abgabe. Auf Wunsch kann das Altpapier auch abgeholt werden. Infos bei Karl Bahle, Tel. (07361) 71372.Saumäßig Skurriles weiter
  • 507 Leser

Kurz und bündig

Besinnungstag für Männer und Väter Am zweiten Fastensonntag, 28. Februar, findet ein Besinnungstag für Männer und Väter auf der Liebfrauenhöhe statt. Thema: „Aus der Quelle leben,“ mit Pater Ammann. Aus dem Raum Schwäbisch Gmünd fährt ein Omnibus an folgenden Haltestellen ab: 6.55 Uhr Böbingen/Rems, 7.05 Uhr Schwäbisch Gmünd/Gotteszell, weiter
  • 128 Leser

Die OB-Goldcard

Wir sollten nicht alles in Bausch und Bogen verwerfen, nur weil es von oberhalb des Mains kommt. Etwa die grandiose und in weiten Teilen Deutschlands völlig verkannte nordrhein-westfälische Idee des Miet-Ministerpräsidenten. Für schlappe 6000 Euro ein wenig mit dem NRW-Chef plauschen: ausbaufähig. Gerade in Zeiten, in denen Kommunen an chronischer Schwindsucht weiter
  • 5
  • 177 Leser

Kinderbetreuung lieb und teuer

Stadträte diskutieren Zuschüsse für mehrere Projekte
Die Stadt wird die Dachsanierung des katholischen Kindergartens St. Koloman in Wetzgau-Rehnenhof mit gut 66 000 Euro unterstützen. Und auch für einen Sonderzuschuss für den Neubau des katholischen Kindergartens in Straßdorf zeigen sich die Stadträte aufgeschlossen. weiter
  • 182 Leser
POLIZEIBERICHT

In Leitplanke geprallt

Mutlangen. Ein 19-Jähriger befuhr am Dienstag gegen 22 Uhr die B 298 von Spraitbach kommend in Richtung Mutlangen. In einer Rechtskurve im Spatzentann kam er vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme nach links von der Fahrbahn ab. Anschließend prallte er gegen die Leitplanke. Der Fahrzeuglenker wurde durch den Unfall leicht verletzt. An seinem weiter
  • 212 Leser
POLIZEIBERICHT

Videospiele gestohlen

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag entwendete ein Unbekannter gegen 14 Uhr eine Mappe mit 48 PS3-Spielen vom Tresen einer Videothek im Marktgäßle, im Wert von 1000 Euro. Der dunkelhäutige Mann, von dem nur bekannt ist, dass er eine Baseball-Mütze trug, konnte unerkannt entkommen. weiter
  • 2062 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher in Tankstelle

Mögglingen. Ein Kurierfahrer stellte am Mittwoch gegen 5 Uhr fest, dass an der Haupteingangstür einer Tankstelle in der Hauptstraße ein Gegenstand eingeklemmt war, so dass die Türe geöffnet blieb. Er verständigte unverzüglich die Polizei, die mit zwei Streifen anrückte. Als die Beamten am Tatort eintrafen, konnten sie gerade noch zwei Personen beobachten, weiter
  • 316 Leser
POLIZEIBERICHT

Einbrecher in Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. In der Nacht zum Mittwoch schlugen Einbrecher im Bereich Bänglesäcker gleich zweimal zu. Kurz nach Mitternacht drangen zwei Täter über eine Seitentüre gewaltsam in einen Getränkemarkt ein. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und fanden schließlich Bargeld und einen kleinen Tresor, den sie aufbrachen. Vom Inhalt des Tresors weiter
  • 246 Leser

Hürden abbauen

Waldbau in Vogelschutzgebieten immer schwieriger
Nach einem für die Forstwirtschaft optimalen Witterungsverlauf im vergangenen Jahr brach die Nachfrage nach Rundholz im zweiten Quartal völlig zusammen, da auch der Holzmarkt von der weltweiten Wirtschaftskrise nicht verschont blieb. Das sagte der Vorsitzende der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Schwäbisch Gmünd, Otto Retzbach, bei der Mitgliederversammlung. weiter
  • 5
  • 175 Leser

Baugesuche und Druckerhöhung

Göggingen. Über die Druckerhöhung im Oberdorfweg diskutiert der Gemeinderat Göggingen in seiner Sitzung am Mittwoch, 3. März, um 19.30 Uhr im Rathaus. Zudem geht es um Investitionsmaßnahmen, darunter der Spielplatz Erlenweg, um die Sanierung von Kanälen in Zusammenhang mit der Erschließung des Gebiets „Einkaufszentrum“, das Jahresrechnungsergebnis weiter
  • 192 Leser

Verschwundene Nikolauskirche

Böbingen. Mitten in Unterböbingen, am heutigen Hirschplatz, stand seit dem Mittelalter eine Kirche – die Nikolauskirche. Pfarrer i.R. Gerhard Leidenbach hat diese verschwundene Kirche aufgrund verschiedener schriftlicher Dokumente rekonstruiert und stellt seine Erkenntnisse im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Geschichts- und Heimatvereins weiter
  • 129 Leser

Informationen zum Winterdienst

Ruppertshofen. Informationen zum Winterdienst in Ruppertshofen erhalten Mitglieder und Interessierte bei der Gemeinderatssitzung am heutigen Donnerstag, 25. Februar, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Ruppertshofen. Auf der Tagesordnung stehen außerdem die Sanierung der Zenneck-Grundschule, Bausachen, die Bepflanzung im Baugebiet „Tanngassenrain-Erweiterung“ weiter
  • 128 Leser

Flurbereinigung in und Hundepension

Durlangen. Über die die geplante Flurbereinigung sowie Bausachen, darunter die Errichtung einer Hundepension, diskutiert der Gemeinderat Durlangen in seiner Sitzung am Freitag, 26. Februar, im Vereinsraum der Gemeindehalle ab 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen zudem der Gemeindefriedhof in Zimmerbach, die Kindertagesstätte Pusteblume, der Umbau und weiter
  • 149 Leser

150 000 Euro Schaden bei Brand

Doppelhaushälfte in Eschach-Batschenhof abgebrannt - Mutter und vier Kinder konnten sich retten
Ein Sachschaden von rund 150 000 Euro entstand gestern Abend beim Brand einer Doppelhaushälfte in Eschach-Batschenhof. Die Bewohner: Mutter und vier Kinder blieben unverletzt. Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandursache. weiter

Nicht von EKM ausladen

Nach dem Rücktritt Margot Käßmanns von allen Ämtern wird die Stadt Schwäbisch Gmünd und die Leitung des Festivals Europäische Kirchenmusik nun Gespräche mit der Kirche und den Kontaktpersonen zu Käßmann suchen. Sie sollte zum Auftakt des Kirchenmusikfestivals in Schwäbisch Gmünd am 16. Juli die Festpredigt des Eröffnungsgottesdienstes halten. Man wolle weiter
  • 5
  • 565 Leser

Öffentliches Forum am Samstag, 17. April, im Ostalbkreishaus

8.30 Uhr Ankommen – mit Kaffee und Brezeln.9.00 Uhr Begrüßung und Einführung durch Landrat Klaus Pavel9.15 Uhr Referat „Sozialbericht Ostalbkreis - Analyse belasteter Lebenslagen und Handlungsempfehlungen“ von Sozialdezernent Josef RettenmaierAb 10.30 Uhr Arbeit in Gruppen AG 1: Kinder, Jugend und Familie AG 2: Bildung AG 3: Migration weiter
  • 305 Leser

Stadträte wollen Details

Sanierung Mutter-Kind-Bereich im Freibad noch nicht entschieden
Die Stadt will den Mutter-Kind-Betreuungsbereich im Freibad im Schießtal sanieren. Für knapp 180 000 Euro sollen dabei auch Toiletten und Duschen in Ordnung gebracht werden. Darüber sollte der Eigenbetriebsausschuss am Mittwoch entscheiden, lehnte dieses jedoch ab. weiter
  • 305 Leser

Ziel: Jede Form von Armut im Kreis mildern

Der im Kreistag vorgestellte Sozialbericht soll in die Umsetzung gehen – Forum holt Fachleute und Bürger ins Boot
Es war ein Antrag der SPD-Kreistagsfraktion, der den „Armutsbericht“ für den Ostalbkreis auf den Weg brachte. Als „Sozialbericht Ostalbkreis – Analyse belasteter Lebenslagen und Handlungsempfehlungen“ wurde er im Herbst dem Kreistag vorgestellt und diskutiert. Auftaktveranstaltung für die Umsetzung ist ein öffentliches weiter
  • 293 Leser

Licht und Laufen machen Laune

Frühjahrsmüdigkeit bekämpfen – Wie man den Körper aus dem Mini-Winterschlaf wecken kann
Das Thermometer klettert, der Schnee schmilzt, die Vögel stimmen Frühlingslieder an – und die Menschen sind müde. Typisch, weiß man doch: Frühjahrsmüdigkeit, diagnostiziert der Volksmund. Zwar kann die Medizin keinen eindeutigen Auslöser für die Gähnattacken präsentieren. Sie weiß aber viele Ursachen, die bewirken, dass für 50 bis 70 Prozent der weiter
  • 5
  • 827 Leser

Querstehender Sattelzug blockiert stundenlang die Autobahn bei Ellwangen

Ein Sattelschlepper hat sich am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr auf der Autobahn kurz vor der Anschlussstelle Ellwangen quer gestellt. Die Fahrbahn in Richtung Würzburg war zwei Stunden lang blockiert. In einer ersten Einschätzung vermutet die Autobahnpolizei, Glatteis könnte dazu geführt haben, dass der Lkw ins Schleudern kam. Der Laster krachte in die weiter
  • 219 Leser

Vernissage

Die Ausstellung „Eckhart Dietz – neue Arbeiten“ in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd wird am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr eröffnet. Zum Werk von Eckhart Dietz spricht Clemens Ottnad vom Kunstverein Reutlingen, zur Ausstellung Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis. In einer „Kunstbetrachtung“ stellt Dr. Gabriele weiter
  • 407 Leser

Kunst auf der schiefen Bahn

Eckhart Dietz präsentiert neue Arbeiten im Prediger in Schwäbisch Gmünd
Eckhart Dietz kommt gerne auf die schiefe Ebene. Ganz aktuell in der Galerie im Prediger, dort zeigt er die Wirkung des Schiefen an neun großformatigen Figurengruppen. weiter
  • 5
  • 295 Leser

Großbaustelle Schloss Ellwangen

Anton Wagenblast: „2009 und 2010 sind die investitionsreichsten Jahre seit der Erbauung der Residenz“
Trotz Finanzknappheit investiert das Land derzeit drei Millionen Euro in den Erhalt des Ellwanger Schlosses. Was der kostbaren Immobilie allerdings nach wie vor fehlt, ist eine sinnvolle Nutzung leerstehender Flächen. Doch auch da sind Lösungen in Arbeit: Nächste Woche wird im Gemeinderat ein Nutzungskonzept vorgestellt, das im städtischen Kulturamt weiter
  • 5
  • 376 Leser
Ein Skirennen für Kinder und Jugendliche hat die Skiabteilung Kirchheim am Blasienberg organisiert. 27 Teilnehmer im Alter von sechs bis 15 Jahren gingen an den Start. Eugen Geiger und Anton Grimmeißen hatten den Riesentorlauf ausgesteckt. Viele Zuschauer verfolgten das Geschehen. Sieger in der Altersklasse der Sechs- und Siebenjährigen war Simon Geiger, weiter
  • 209 Leser

„Das ist keine saubere Sache“

ACA nach außen verblüffend versöhnlich mit Mercatura – innen grummelt es mehr denn je
Jetzt ist selbst BdS-Chef Claus Albrecht verstummt. „Die Lockerung der Regeln für Mercatura trage ich mit“, zeigt er sich verblüffend versöhnlich mit Mercatura. Ganz anders Josef Funk (Mode Funk): „Ich bin enttäuscht von Hochtief, von der Stadt Aalen und von den Gemeinderäten. Das ist keine saubere Sache.“ weiter
  • 3
  • 797 Leser

Kultur, Technik und starke Frauen

Aalen hat doppelten Grund, den Weltfrauentag zu feiern – Auftakt mit Suzanne von Borsody
Am 8. März ist Internationaler Frauentag, der zu Zeiten des Ersten Weltkriegs ins Leben gerufen wurde. Aalen hat doppelten Grund zu feiern: Seit 20 Jahren gibt es das Frauenbüro und seit 20 Jahren wird der Weltfrauentag mit vielen Aktionen begangen. Viele Hände ziehen für ein buntes Programm an einem Strang. weiter
  • 347 Leser

Bürgermeister Maier startet in vierte Amtszeit

Heubachs Finanzen stabilisieren
Schwäbisch sparsam. So verpflichtete der dienstälteste Heubacher Stadtrat, Alfred Kolb, am Dienstagabend den Heubacher Bürgermeister Klaus Maier (54) für dessen vierte Amtsperiode. Maier hatte sich diese schlichte Amtseinsetzung gewünscht. weiter
  • 126 Leser

Brautschau mal anders

Im Rieser Tanzzentrum am 6. März „Bäuerin sucht Mann“ – TV-Team dreht
„Bäuerin sucht Mann“ lautet das Motto am 6. März im Rieser Tanzzentrum in Pfäfflingen. Bis zum 1. März werden noch Bewerberinnen gesucht. Ein Fernseh-Team ist live dabei. weiter
  • 329 Leser

Mehr oder weniger

Heubach muss in diesem Jahr rund 12 000 Euro weniger bezahlen als nach bisheriger Rechenart. (Gesamtsumme: 316 000 Euro statt 328 000 Euro)Essingen muss knapp 5400 Euro weniger überweisen,Bartholomä 6650 Euro weniger.Mehr bezahlen müssen Mögglingen und Böbingen: Mögglingen zahlt 7800 Euro mehr,Böbingen zahlt 16 240 Euro mehr. weiter
  • 363 Leser

Attraktive Jobs

Isin Architekten unter Stuttgarts besten Arbeitgebern
Zehn in der Landeshauptstadt ansässige Firmen haben das Gütesiegel „Stuttgarts beste Arbeitgeber“ erhalten. Auf Rang zehn landete Isin Architekten Generalplaner GmbH. Seit 2008 unterhält Cemal Isin das Stuttgarter Büro. weiter
  • 686 Leser

Metallfassadensanierer treffen sich in Schwäbisch Gmünd

Die Gütegemeinschaft für die Metallfassadensanierung e.V. (GFS) hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Sanierung von Metallfassaden eine Gütesicherung einzuführen. Sie kam zur Mitgliederversammlung bei der Qubus GmbH in Schwäbisch Gmünd zusammen. Bei der Veranstaltung wurde unter Moderation des GFS-Vorsitzenden Hans-Dieter Wahl die Weiterentwicklung weiter
  • 498 Leser

Die Genehmigung liegt jetzt vor

In Westhausen wird in Kooperation mit Rainau eine Werkrealschule eingerichtet
An der Propsteischule in Westhausen wird zum neuen Schuljahr in Kooperation mit der Grund- und Hauptschule Schwabsberg eine Werkrealschule eingerichtet. „Die schriftliche Genehmigung aus Stuttgart liegt uns jetzt vor”, bestätigte Bürgermeister Achim Krafft am Mittwoch auf Anfrage der Schwäbischen Post. weiter
  • 5
  • 363 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse I In der Stadthalle in Heubach findet am Samstag, 20. März, von 13 bis 15 Uhr, die 23. Heubacher Kinderbedarfsbörse, statt. Nummernvergabe und Info unter Tel. (07173) 913520 oder 7102028.Kinderbedarfsbörse II Im evangelischen Kindergarten „Sonneneck“ in der Hauptstraße 18, in Essingen, ist am Samstag, 27. Februar, von weiter
  • 141 Leser

„Neues Schmuckstück“

GHS Jagstzell: Freude über gelungene Sanierung des Werkraums
Im Rahmen eines Elternsprechtages wurde am Dienstagabend an der Grund- und Hauptschule Jagstzell der frisch sanierte Werk- und Technikraum vorgestellt. Die Sanierung war im Rahmen des Konjunkturpakets II möglich geworden. weiter
  • 307 Leser

Junge Chöre bieten Rock, Pop und Musicals

Kultur im Bahnhof
Ein Konzert mit jungen Chöre gibt’s diese Woche bei Kultur im Bahnhof. Der Heubacher Liederkranz bietet am Samstag, 27. Februar, ab 20 Uhr das Konzert „Musical meets Rock und Pop“. weiter
  • 114 Leser

Grüne wollen Öko-Strom

Oberkochen soll Strombedarf aus regenerativer Energie decken
Die Oberkochener Grünen haben beantragt, dass die Stadt ihren Eigenbedarf an elektrischer Energie so bald wie möglich ausschließlich mit Öko-Strom aus heimischen regenerativen Energiequellen decken soll. weiter
  • 300 Leser

Gastrecht für Katholiken

Evangelischer Kirchengemeinderat bietet Räume an
Während der Baumaßnahmen im katholischen Kindergarten und im Rupert-Mayer-Haus wird die katholische Kirchengemeinde Gastrecht in den Gemeinderäumen der evangelischen Versöhnungskirche bekommen. weiter
  • 207 Leser

Vernetzung von Kultur und Gewerbe

Ein Beispiel für Kultursponsering: Arbeitskreis Bühler 2010 bei der Gewerbeschau des HGV
Am kommenden Wochenende ist die große Gewerbeschau des HGV Unterschneidheim. In diesem Jahr wird auch der Arbeitskreis Bühler 2010 mit einem Stand vertreten sein. weiter
  • 458 Leser

Vereinsjahr im Zeichen der Geselligkeit

Ehrungen und Rückblicke bei der Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eschach
Die Mitgliederversammlung des Gesangvereins Eschach brachte es an den Tag: Das Vereinsjahr 2009 stand ganz im Zeichen der Geselligkeit. weiter
  • 184 Leser

Verstärkte Verkehrskontrollen wirken

Im Rindelbacher Ortschaftsrat kritisieren Bürger den Verkehr im Wannenfeld und bemängeln fehlende Sicherheitsmaßnahmen
Die Verkehrsführung im Baugebiet „Wannenfeld“ erregt die Gemüter der Anwohner. Im Ortschaftsrat wurden die Ergebnisse von Verkehrskontrollen ausgebreitet. weiter
  • 420 Leser

Halbseitige Sperrung

Aalen. Ab dem heutigen Donnerstag, 25. Februar, werden die Bauarbeiten im Nördlichen Stadtgraben wieder aufgenommen. Für die Umgestaltung zum Boulevard werden die Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr über eine Ampel geregelt. Die Baumaßnahme dauert bis September, teilt die Stadt mit. weiter
  • 2813 Leser

Sieger Köder malt die Dreifaltigkeit

In der vollen Vesperkirche gab sich auch dieses Jahr der Künstlerpfarrer Sieger Köder die Ehre und malte ein Bild. Bevor er zu Pinsel, Farbe und Schürze griff, richtete Pfarrerin Ursula Richter das Wort an die zahlreichen Menschen, die es sich bei Linsen und Spätzle gemütlich gemacht hatten. Sie las aus der Bibel vor und sagte etwas zu dem Bildmotiv, weiter
  • 339 Leser

Haushalt 2010 in Zahlen

Haushaltsvolumen: 2,42 Millionen Euro Verwaltungshaushalt: 1,92 Millionen Euro Vermögenshaushalt: 496 700 Euro Nettoinvestitionsrate - 159 000 Euro Pro-Kopf-Verschuldung Ende 2010: voraussichtlich 1185 Euro weiter
  • 241 Leser

Haushalt 2010 in Zahlen

Haushaltsvolumen: 8,04 Millionen Euro Verwaltungshaushalt: 5,82 Millionen Euro Vermögenshaushalt: 2,22 Millionen Euro Nettoinvestitionsrate: - 321 327 Euro Pro-Kopf-Verschuldung Ende 2010: voraussichtlich 603 Euro weiter
  • 252 Leser

Wo Weltmeister keine Seltenheit sind

Mit viel Engagement hat sich der Pferdesportverein Schloss Kapfenburg gute Sportbedingungen geschaffen
Inmitten von Wiesen und Feldern liegt die Anlage des Reitsportvereins Schloss Kapfenburg. Hier wird fast alles geboten, was Pferdeliebhaber freut. Auch auf sportlicher Ebene mischen Vereinsmitglieder vorne mit, unter ihnen finden sich gar zwei Weltmeister. Neben dem Sport wird gefeiert, wie bei „Kapfenburg Rock“ in der vereinseigenen Halle weiter
  • 395 Leser

Die Schöpfung bewahren

Fastenandacht mit Kunst und Musik im Münster
Die Schöpfung bewahren – was sagt ein Betroffener dazu? Tony Nwachukwu aus Nigeria in Nordafrika hat seine Sichtweise zu diesem Thema im Misereor-Hungertuch dargestellt: Wir alle leben auf derselben Erde, deshalb geht uns alle dieses Thema an. weiter
  • 153 Leser

Hallenbad in der Diskussion

Stadt will in vier bis fünf Jahren über Neubau oder Sanierung entscheiden
Sanierung oder Neubau – in vier bis fünf Jahren wird die Stadt über die Zukunft des Gmünder Hallenbades entscheiden. Diesen Zeitrahmen nannten am Mittwoch im Eigenbetriebsausschuss Bürgermeister Dr. Joachim Bläse und Stadtwerke-Chef Rainer Steffens. weiter
  • 251 Leser

Vernissage

Die Ausstellung „Eckhart Dietz – neue Arbeiten“ in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd wird am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr eröffnet. Zum Werk von Eckhart Dietz spricht Clemens Ottnad Kunstverein Reutlingen, zur Ausstellung Museumsleiterin Dr. Gabriele Holthuis. In einer „Kunstbetrachtung“ stellt Dr. Gabriele Holthuis weiter
  • 137 Leser

Kunst auf der schiefen Bahn

Eckhart Dietz präsentiert neue Arbeiten in der Galerie im Prediger Schwäbisch Gmünd
Eckhart Dietz kommt gerne auf die schiefe Ebene. Ganz aktuell in der Galerie im Prediger, dort zeigt er die Wirkung des Schiefen an neun großformatigen Figurengruppen. Am Freitagabend ist Ausstellungseröffnung. weiter
  • 201 Leser

Ein Plan gegen die Bauplatznot

Ortschaftsrat befürwortet einstimmig Bebauungsplan für das Gebiet Maiergasse – Aalener Baumaschinen
Einstimmig befürwortete der Wasseralfinger Ortschaftsrat am Dienstagabend, dass für den Bereich Maiergasse - Gelände „Aalener Baumaschinen“ ein Bebauungsplan aufgestellt wird. Dessen Ziel: die brachliegende ehemalige Industriefläche für Wohnbebauung zu ordnen. Zum Ortskern hin sollen sich auch weitere Handwerksbetriebe ansiedeln können. weiter
  • 267 Leser

Jugendhaus kommt gut an

Rund 20 Mädchen und Jungs nehmen das Angebot in Waldstetten regelmäßig wahr
Wenn viel los ist, belagern rund 20 Jungs und Mädels das Waldstetter Jugendhaus, an ruhigen Abenden, wenn woanders Partys steigen, kommen manchmal auch nur fünf oder sechs junge Leute. Die Gemeinde und die Jugendlichen selbst sind sehr zufrieden mit der Nutzung des Jugendhauses. Eltern übernehmen dort den Thekendienst. weiter
  • 219 Leser

Rohre gestohlen

Welzheim. In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte von einem Schrotthandel in der Bahnhofstraße Kupferrohre sowie -abschnitte im Wert von 1400 Euro entwendet. Auch in Fellbach kam es bei einer Firma in der Höhenstraße zu Diebstählen von Dachrinnen und Rohren im Wert von rund 2000 Euro. weiter
  • 2529 Leser

Noch kein Bau

Ethylen-Pipeline nördlich von Lindach beschäftigt Gemeinderat
Für den Bau der EPS-Pipeline, die auch den Norden Lindachs streifen soll, gibt es einen Planfeststellungsbeschluss und ein Enteignungsgesetz. Trotzdem ist noch nicht alles gelaufen. Darauf wies Stadtrat Hans-Jürgen Westhauser am Mittwoch im Verwaltungsausschuss hin. So lange über die Klagen gegen die Planfeststellung nicht entschieden ist, kann nicht weiter
  • 200 Leser

Damenkleidung

Böbingen. Die Frauen-Bastelgruppe der katholischen Kirchengemeinde Böbingen veranstaltet am Freitag und Samstag, 12. und 13. März, eine Damenkleiderbörse. Diese öffnet ihre Türen freitags von 17 bis 20 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr im Colomansaal bei der katholischen Kirche. Angeboten wird guterhaltene Frühjahrs- und Sommerkleidung. Anmeldungen weiter
  • 140 Leser

Stadt hält Einladung aufrecht

Reaktionen auf den Rücktritt Margot Käßmanns als Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche Deutschlands
Mit Bedauern und Verständnis reagieren evangelische Pfarrer im Gmünder Raum auf den Rücktritt Margot Käßmanns von ihren Ämtern, nachdem sie betrunken mit dem Auto über eine rote Ampel gefahren ist. Die Stadt hält die Einladung zur Eröffnung des Festivals Europäische Kirchenmusik an Käßmann aufrecht. weiter
  • 549 Leser

Polizeibericht

16-Jähriger schlug zu Offenbar grundlos schlug ein 16-Jähriger am Dienstag gegen 7.50 Uhr einem ehemaligen Mitschüler in Ellwangen mit der Faust in den Magen und trat ihn mit den Füßen in den Unterleib. Das Opfer, ein 15-Jähriger, stand zur Tatzeit an der Bushaltestelle an der Südtangente und wartete auf den Schulbus. Über das Motiv des mutmaßlichen weiter
  • 256 Leser

RSC-Damenteam bei Formationstraining

Das neu gegründete Ski-Damen Formationsteam des RSC war im Tannheimer Tal, um zu üben. Die Witterungsverhältnisse waren schlecht, doch das Team zeigte Kampfgeist: Es wurde bei starkem Schneefall den ganzen Tag geübt. Ziel war es , die Gruppe zu einer Einheit zusammenführen und gemeinsam ein Rhytmusgefühl zu entwickeln. Der Kapitän des Teams, Karin Schad, weiter
  • 139 Leser

Damit Menschen sehen können

Christoffel-Blindenmission (CBM) sammelt 2009 insgesamt 40 806 Euro
Schwäbisch Gmünder spenden großzügig für blinde Menschen. Die Christoffel-Blindenmission (CBM) erhielt im vergangenen Jahr von 441 Gmündern insgesamt 40 806 Euro an Spenden. weiter
  • 156 Leser

Jugendgruppe für den Naturschutz

Lorch. Die Nabu-Ortsgruppe Lorch trifft sich am Dienstag, 9. März, ab 19.30 Uhr in der „Post“ in Lorch. Auf dem Programm der Sitzung stehen die Neugründung der Naju-Jugendgruppe und die Diskussion von Maßnahmen im Naturschutzgebiet Lorcher Baggerseen. Auch interessierte Bürger, die sich nicht im Naturschutzbund Deutschland Nabu Mitglied weiter
  • 174 Leser

Heubacher finden’s jetzt gerechter

Neue Zahlungsmodalitäten im Abwasserzweckverband – Böbingen und Mögglingen müssen mehr bezahlen
Böbingen und Mögglingen müssen künftig mehr bezahlen, Bartholomä, Heubach und Essingen weniger: Das ist das Ergebniss zäher Verhandlungen im Abwasserzweckverband Lauter-Rems. weiter
  • 234 Leser

Teures Salz und viele Stunden

Winter kommt die Stadt Heubach teuer zu stehen – Bauhof hat richtig viel Arbeit – Lob vom Bürgermeister
Der sich jetzt zu Ende neigende Winter war den Heubacher vielleicht lieb. Vor allem aber teuer. Personal, Salz, Material: Alles deutlich über dem Schnitt. Lob hingegen gibt’s für die Bauhoftruppe. weiter
  • 227 Leser

Stadtjugendring spendet für Frauenhaus

Der Stadtjugendring nahm den Valentinstag zum Anlass, den „Förderverein der Frauen und Kinderschutzeinrichtungen im Ostalbkreis“ und damit das Gmünder Frauenhaus mit seinen Mitarbeiterinnen, Bewohnerinnen und deren Kindern zu unterstützen. Mit dem Kauf einer Rose bei der Valentins-Benefizaktion des Stadtjugendrings, konnten Gmünder Bürger weiter
  • 178 Leser

Afrika und Limes

Ebnisee. „AugenBlickAfrika“ und „Leben am Limes“ heißt die Ausstellung im Romantikhotel Schassberger am Ebnisee. Am 28. Februar zeigt Petra Vögl Fotografien von Afrikareisen. Elke Ebinger fertigte maßstabsgetreue Miniaturpuppen und Gebäude zum Thema Limes an.Beginn: 11.30 Uhr, der Eintritt ist frei. weiter
  • 3110 Leser

Ebene für Markt und Feste

Die Planung für die neue Bettringer Ortsmitte im Detail – Stadt möchte bald mit Umbau beginnen
„Das wäre eine deutliche Aufwertung für die Ortsmitte.“ So bewertet der Leiter des Stadtplanungs und Baurechtsamtes, Erwin Leuthe die Planung fürs Oberbettringer Zentrum. Demnächst sollen noch Fahrversuche die Nutzbarkeit des Platzes belegen. Die Stadtverwaltung würde gerne bald mit der Umgestaltung des Platzes beginnen und sie parallel weiter
  • 201 Leser

Neben der Spur

Wissen, wo’s lang geht. Das zählt im Leben. Im Beruf wie im Sport. Blicken wir mal nach Vancouver. Da verpassen österreichische Medaillenhoffnungen haufenweise die Goldspur. Da verfransen sich Langläuferinnen bisweilen auf der Loipe oder landen im schlimmsten Fall nach der Kurve im Bachlauf. Autsch. Doch auch auf zweispurigen olympischen Strecken weiter
  • 137 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDHerta Schmidt, Am Schönblick 28, zum 86. Geburtstag.Gerda Keck, Buchstraße 48/1, zum 84. Geburtstag.Dr. Anton Monzer, Goethestraße 43, zum 84. Geburtstag.Josef Weber, Hohenstaufenstraße 89, Rechberg, zum 79. Geburtstag.Charalampos Alexandridis, Turniergraben 1, zum 77. Geburtstag.Edith Schwarzkopf, Anton-Bruckner-Straße 7, zum 75. Geburtstag. weiter
  • 161 Leser

AGV 1947 auf Römerpfaden

Schwäbisch Gmünd. Einen lehrreichen Pfad betrat der Altersgenossenverein 1947 mit einer stattlichen Anzahl von Mitgliedern, beginnend am Wander-Parkplatz in der Weststadt, um Vielfältiges über Römer und Germanen im Rotenbachtal zu hören.Katja Baumgärtner, ,Limes-Cicerone, hatte die Führung übernommen und und gab einen Teil ihres enormen Wissens über weiter
  • 198 Leser

Straßenkindern Betten beschafft

Vortrag und Spendenübergabe bei der Hauptversammlung der Eschacher Landfrauen
Einen Vortrag über „gesunden Schlaf“ und über die Situation der Kinder in Südafrika sowie Rückblicke gab es bei der gut besuchten Hauptversammlung der Eschacher Landfrauen. weiter
  • 227 Leser

Versammlung mit Rosen-Vortrag

Waldstetten. Der Obst- und Gartenbauverein Waldstetten lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr ins Gasthaus Hölzle in Weilerstoffel ein. Im Anschluss an die Regularien folgt ein Vortrag über Rosen mit Steffen Fischer von der Rosenstein-Baumschule in Lautern. Es sind auch Gäste und Nichtmitglieder eingeladen. weiter
  • 4077 Leser

„France Mobil“ macht Lust auf Französisch

Die Lust an der französischen Sprache möchte das „France Mobil“ wecken, das am Dienstag Station bei der Mädchenrealschule St. Gertrudis machte. „France Mobil“-Referentin Fabienne Greffard (links im Bild) vom Institut Francaise de Stuttgart weihte fünf Stunden lang die Schülerinnen (im Bild Klasse 6a) in Grundkenntnisse der französischen weiter
  • 337 Leser

Vortragsreihe und Bücher

Vortrag 1 findet am Donnerstag, 25. März, um 19 Uhr im Bürgerhaus in Lorch statt. Unter dem Titel „Ärzte, – Hebammen und Apotheker“ referieren Helga Spengler und Christa Knauss und beantworten Fragen wie: Wie stellte man Medikamente in der Nachkriegszeit her? Wie arbeiteten Hebammen, Metzger und Zinßer unter schweren Bedingungen?Vortrag weiter
  • 134 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Erna Miedler, Rombacher Straße 117, zum 80. und Brunhilde Rassel, Heinrich-Rieger-Straße 14, zum 90. Geburtstag.Aalen-Unterkochen. Franziska Kieninger, Kocherstraße 6, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd. Barbara Rösle Eichele, Hallgarten 18, zum 78. und Friedrich Wilhelm Klaus Hahn, Am Sonnenweg 2, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. Karoline Schmid, Höhenweg weiter
  • 228 Leser

Geschichtsstunden in Lorch

Die Geschichtswerkstatt (GW) Lorch arbeitet die Historie der Stadt ab 1900 auf
Die Geschichtswerkstatt der Volkshochschule (VHS) Lorch befasst sich seit 2001 mit der städtischen Geschichte. Für die Öffentlichkeit sind die Ausstellungen und Bücher zugänglich – doch was passiert hinter den Kulissen? Wie darf man sich die Arbeit in einer Werkstatt für Geschichte vorstellen? Lust am Lesen, Sammeln und Stöbern gehört dazu. weiter
  • 252 Leser

Wildtiere im Winter: Füttern oder nicht?

„Das Tierschutzgesetz bestimmt, dass Tieren keine Qualen zugefügt werden dürfen“, nennt der Jäger Alfred Roder die gesetzliche Grundlage dafür, dass er in seinem Revier Wildtiere füttert, wenn hoher Schnee liegt. „Die Tiere finden doch nichts mehr“, sagt Roder. Dadurch, dass er das Wild in seinem Revier in solchen Situationen weiter
  • 160 Leser

Wald zur Treibjagd nicht gesperrt

Im Staatswald „Mönchsbuch“ zwischen Affalterried und Aalen – Forstamt: „Sicherheitsmaßnahmen ausreichend“
Der Forst zwischen dem Waldfriedhof und Affalterried ist ein stark frequentiertes Gebiet. Spaziergänger und Freizeitsportler nutzen die gut ausgebauten Waldwege. Zu fast allen Tages- und Nachtzeiten sind außerdem Menschen unterwegs. Trotzdem findet dort mindestens einmal im Jahr eine Treibjagd statt. Ohne dass deshalb das Waldstück abgesperrt wird. weiter
  • 490 Leser

Regionalsport (19)

Ballmania light

TSB und DJK Gmünd spielen, die Normannia sagt ab
Der FC Normannia hat nicht genügend Helfer, um den Kunstrasen vom Schnee zu befreien. Weshalb die 4. Gmünder Ballmania eine abgespeckte Version werden wird. Veranstalter Michael Hieber will sich davon nicht die Laune verderben lassen: „Das Programm in der Halle ist so hochwertig, dass wir das wegstecken werden.“ weiter
  • 285 Leser

HSG ist bereit für das Spiel der Spiele

Handball, Landesliga: Topspiel für HSG Oberkochen/Königsbronn in Laupheim / TGH auf Wiedergutmachung aus
In der Landesliga steht die HSG Oberkochen/Königsbronn mit 26:8 Punkten und 17 Spielen an der Tabellenspitze. Der HV Rot-Weiß Laupheim ist mit 25:7 Punkten und 16 absolvierten Partien als Zweiter ganz dicht auf den Fersen. In der Laupheimer Herrenmahdhalle kommt es am Samstag um 19.30 Uhr zum direkten Duell. Die TG Hofen ist nach der Heimpleite gegen weiter
  • 238 Leser

Die Egoismen über Bord werfen

Fußball, Regionalliga: VfR Aalen empfängt den SV Darmstadt 98 – Rainer Scharinger und sein Luxusproblem
Die Jagd beginnt von vorne: Der VfR Aalen kann am heutigen Samstag zumindest vorübergehend wieder die Tabellenführung in der Fußball-Regionalliga übernehmen. Die Aufgabe gegen den Tabellenfünfzehnten SV Darmstadt 98 scheint machbar, auch wenn Trainer Rainer Scharinger sagt, dass „sich der Gegner bislang unter Wert verkauft hat“. Anpfiff weiter
  • 5
  • 540 Leser

„Samsonov testet 80 Bälle für drei Spielbälle“

Tischtennis: Heike Mucha, Klaus Frank und Joachim Waßmann sprechen über mehr Kontrolle / Bargauerin leitet das Länderspiel in Aalen
Über die Schiedsrichter wird kaum gesprochen. Doch ohne sie würde im Tischtennis kein Spiel stattfinden. Heike Mucha, Klaus Frank und Joachim Waßmann erklären im Gespräch mit unserer Zeitung die Rolle des Schiedsrichters und die Kontrollaufgaben von der untersten bis zur höchsten Klasse. Heike Mucha leitet das Länderspiel am 2. März (19.30 Uhr) zwischen weiter
  • 5
  • 286 Leser

Die Besten dürfen zum Landesfinale

Turnen: Gaufinale am Samstag
Der Turngau Ostwürttemberg veranstaltet das diesjährige Gaufinale. Ab 9 Uhr geht es am Samstag in der Waldstetter Schwarzhornhalle um die Quali für das Regional- und Landesfinale. weiter
  • 249 Leser

Die Phase der Endspiele

Kegeln, Bundesliga: Schwabsbergs will mit einem Sieg gegen Peiting die Weichen in Richtung Klassenerhalt stellen
In der 1. Bundesliga der Kegler beginnt jetzt die Phase der Endspiele. Schwabsberg muss am Samstag zuhause gegen den SKC Blau Weiß Peiting ran. weiter
  • 138 Leser

Punkte sammeln gegen Abstieg

Volleyball, Bezirksliga Herren
Auf den zweiten Tabellenplatz der Bezirksliga vorarbeiten können sich Ellwangens Volleyballherren.Voraussetzung dafür sind am Samstag ab 14 Uhr Siege in der Buchenberghalle gegen Remshalden und Gaildorf.Der SV Remshalden belegt derzeit den zweiten Tabellenplatz. Die Ellwanger dagegen stehen nur auf Platz sieben. Jetzt hoffen die Ellwangener, die 3:1-Hinspielsieg weiter
  • 169 Leser

Abstiegskampf pur

Volleyball, Regionalliga: DJK Aalen beim direkten Abstiegskonkurrenten Ulm
Aalens Regionalliga-Volleyballer stehen vor dem wohl bisher wichtigsten Spiel der gesamten Spielzeit: Eine Woche nach der bitteren Vorstellung gegen den TSV Bad Saulgau muss die Mannschaft von Trainer Frieder Henne am Samstag Abend beim VFB Ulm treten, dem direkten Konkurrenten im Kampf um den Abstieg. weiter
  • 222 Leser

Freikarten zu gewinnen

Tickets fürs Spiel gegen Darmstadt 98 Für das Heimspiel des VfR Aalen am kommenden Samstag gegen Darmstadt 98 verlosen wir zehn Eintrittskarten. Und zwar unter all denjenigen, die heute zwischen 11 Uhr und 11.15 Uhr unter der Telefonnummer (07361) 594-712 anrufen. Die Gewinner werden in unserer morgigen Ausgabe bekannt gegeben. weiter
  • 3681 Leser

Erfolg gegen Titelverteidiger

Tischtennis, Bezirkspokal
4:3-Sieg gegen den Pokal-Titelverteidiger: Die Mädchen des TSV Untergröningen überzeugten im Viertelfinale des Bezirkspokals gegen die Verbandsklasse-Mannschaft vom TTC Neunstadt. weiter
  • 189 Leser

Sport in Kürze

Spiel des FC Normannia abgesagt Fußball. Der Spielausschuss der Oberliga hat entschieden: Das Punktspiel des FC Normannia Gmünd am Samstag gegen den FC Nöttingen ist abgesagt. Grund: Durch die Schneemassen sind die Schutzzonen am Kunstrasenplatz nicht ausreichend vorhanden.Heute Infoabend zum Spielsystem Fußball. Am heutigen Donnerstag werden sich Vertreter weiter
  • 310 Leser

So spielten sie

Greuther Fürth – VfR Aalen 2:3 (2:1)VfR: Jurkovic – Fazlija, Halet, Januzi, Hohn – Hofmann – Brandstetter, Foelsch (57. Weiß), Wittke (46. Mensah) – Marinic, ZimmermannTore:1:0 Sailer (7.), 1:1 Brandstetter (18./ Foulelfmeter), 2:1 Schahin (22.), 2:2 Brandstetter (53.), 2:3 Marinic (62.) weiter
  • 546 Leser

Hofen ist Meister

Handball, Württembergliga, weibliche A-Jugend
Zwei Spieltage vor Saisonende hat es die A-Jugend der TG Hofen geschafft: Nach dem 33:23-Sieg gegen die JGW Frommern-Streichen liegt sie nach Punkten uneinholbar auf dem ersten Platz der Oberliga Württemberg. weiter
  • 193 Leser

Brandstetter drängt sich auf

Fußball, Testspiel: VfR Aalen gewinnt gegen den Zweitligisten Greuther Fürth 3:2 – 1:2-Rückstand zur Pause
Die B-Elf lässt nicht locker. Nach einer schwachen und vor allem ängstlichen Anfangsphase glänzte der VfR Aalen nach der Halbzeitpause und gewann das Testspiel gegen Zweitligisten Greuther Fürth verdient mit 3:2 (1:2). Bester Mann beim Regionalliga-Zweiten: der zweifache Torschütze Marcel Brandstetter, der wieder im Mittelfeld spielen durfte. weiter
  • 5
  • 475 Leser

Qualifikation für Deutsche Meisterschaft gepackt

Ringen, württembergische Meisterschaften: KSV Aalen bringt drei erste Plätze und zwei Vizemeister hervor
Mit sehr guten Platzierungen bei den vom WRV ausgetragenen Württembergischen Meisterschaften im Freistil und im griechisch-römischen Stil qualifizierten sich die jungen Ringer des KSV Aalen für die Deutschen Meisterschaften. weiter
  • 5
  • 173 Leser

TSV-Rollis auf Abstiegsplatz

Rollstuhl-Basketball, Oberliga Süd: TSV Ellwangen verliert bei der TSG Ulm-Söflingen
Die Rollstuhl-Basketballer stecken weiterhin tief im Abstiegskampf. Grund dafür ist die erneute Niederlage bei der TSG Ulm-Söflingen, verloren die TSV-Rollis doch gegen den spielerisch und konditionell stärkeren Gegner mit 42:53. weiter
  • 340 Leser

Giants ohne Glück

Basketball, 2. Bundesliga: Nördlingen verliert 78:93
Eine starke erste Halbzeit reichte den Giants Nördlingen bei den Crailsheim Merlins nicht, die dringend benötigten Punkte mit ins Ries zu bringen. 78:93 mussten sie sich geschlagen geben. weiter
  • 155 Leser

Überregional (108)

'Ausreichend' von den Professoren für den Minister

Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) hat zumindest nach Ansicht der Professoren allenfalls die Schulnote vier plus (3,88) verdient. Beim Ministerranking der Deutschen Hochschulverbandes, in dem die Uni-Professoren organisiert sind, belegte Frankenberg in der Hitliste der 14 bewerteten Minister den siebten Rang. Am besten schnitt die frühere weiter
  • 403 Leser

'Grußonkel im Außenamt'

Angela Merkel gewährt Guido Westerwelle keinen Freundschaftsrabatt
Dass sich Außenminister Guido Westerwelle mehr um innenpolitische Themen kümmert als um sein Fachgebiet, hat einen einfachen Grund: Kanzlerin Merkel hat die Außenpolitik zur Chefsache erklärt. weiter
  • 333 Leser

'Keine Spur von Krise'

Volks- und Raiffeisenbanken grenzen sich von der Konkurrenz ab
'Gut und entspannt' - so ist das vergangene Jahr für die Volks- und Raiffeisenbanken im Südwesten verlaufen. Ihr Präsident Gerhard Roßwog zeichnet auch bei politischen Themen den Kontrast zur Konkurrenz. weiter
  • 642 Leser

250 000 Euro für Reden

FDP-Chef Guido Westerwelle hat neuen Ärger
FDP-Chef Guido Westerwelle hat neuen Ärger: Die SPD wirft ihm Klientelpolitik vor, weil er gegen Honorar Vorträge bei Firmen gehalten hat. Die FDP wies die Unterstellungen vehement zurück. weiter
  • 313 Leser

Acker-Solarparks vor dem Aus

Projekt am Bodensee vom Tisch - Weiter Unsicherheit in Wertheim
Die Förderung für Solaranlagen auf Ackerflächen wird komplett gestrichen - einigen Projekten im Land droht das Aus. Für einen Riesen-Solarpark bei Wertheim könnte die Übergangsfrist noch reichen. weiter
  • 393 Leser

Alarmierung funktioniert digital und analog

Die Alarmierung der Feuerwehren im Alb-Donau-Kreis erfolgt über die zentrale Leitstelle in Ulm. Hier werden die Gemeinden über die Art des Einsatzes und den Ort informiert. Die örtlichen Feuerwehrleitstellen benachrichtigen dann ihre Wehrmänner. Derzeit wird dabei im Land noch zweigleisig gefahren: digital und analog. Der Unterschied: Digitale Alarmierung weiter
  • 506 Leser

An der Tanke gibts nachts nur noch Sprit

Mit Verkaufsverbot will Baden-Württemberg Alkoholexzesse und Gewalttaten eindämmen
Von März an wird im Land nach 22 Uhr kein Alkohol mehr an Kiosken, Supermärkten und Tankstellen verkauft. Das Verbot ist umstritten. Tankstellen erwarten Umsatzeinbußen - auch bei Nichtalkoholischem. weiter
  • 658 Leser

Ärger um Google-Dienst

Dreidimensionale Spaziergänge durch Deutschland weiter in der Kritik
Noch in diesem Jahr sollen Touren durch Deutschland vom Schreibtisch aus möglich sein: Google will seinen umstrittenen Foto-Dienst Street View starten. Trotz Datenschutz-Versprechen herrscht Skepsis. weiter
  • 572 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL CHAMPIONS LEAGUE, Achtelfinal-Hinsp. ZSKA Moskau - FC Sevilla 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Negredo (25.), 1:1 Mark González (66.). Zuschauer: 15 000. Inter Mailand - FC Chelsea 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Milito (3.), 1:1 Kalou (51.), 2:1 Cambiasso (55.). - Zuschauer: 65 000. VfB Stuttgart - FC Barcelona 1:1 (1:0) Oly. Piräus - Girond. Bordeaux 0:1 (0:1) (Rückspiele weiter
  • 401 Leser

Ausbau der Südbahn in der Schwebe

Ob die Deutsche Bahn wichtige Investitionsprojekte im Land wie den Ausbau der Rheintalstrecke und die Elektrifizierung der Südbahn auf absehbare Zeit finanzieren kann, ist weiter ungewiss. Bahn-Chef Rüdiger Grube bestätigte gestern in Berlin vor dem Verkehrsausschuss des Bundestags die Existenz einer Liste mit Prioritäten bei den Investitionen. Sie weiter
  • 349 Leser

Ausschuss nimmt Bank unter die Lupe

CSU steht seit Monaten unter Druck
Was hatte es mit dem Kauf der Bank Hypo Alpe Adria durch die BayernLB auf sich? Von heute an befasst sich ein Untersuchungsausschuss damit. weiter
  • 319 Leser

Bernanke hilft dem Dax

Fresenius gestern mit den größten Gewinnen
Aussagen von US-Notenbankchef Ben Bernanke zur Zinspolitik haben dem Dax gestern nach einer Berg- und Talfahrt ins Plus geholfen. 'Bernanke tut sein Bestes', kommentierte Aktienhändler Stephan de Schutter von der Alpha Wertpapierhandelsbank die Aussagen des Fed-Chefs, wonach die Zinsen für lange Zeit niedrig bleiben dürften. 'Das billige Geld bleibt weiter
  • 647 Leser

Beschwerden gegen Suchdienst

Die große Marktmacht Googles beschäftigt nun auch die EU-Kommission. Die Wettbewerbshüter prüfen Beschwerden von drei Unternehmen gegen den Suchmaschinenbetreiber. Beschwert hat sich etwa das zu Microsoft gehörende deutsche Verbraucherportal Ciao. Die Firmen sind der Ansicht, dass Google sie in seinen Suchergebnissen herabstuft - weil sie direkte Konkurrenten weiter
  • 515 Leser

Betrunkene baut drei Unfälle

Gleich dreimal hintereinander ist eine stark betrunkene Autofahrerin auf einer Bundesstraße bei Leimen (Rhein-Neckar- Kreis) mit anderen Wagen zusammengestoßen. Die 39-Jährige streifte mit ihrem Fahrzeug zuerst ein entgegenkommendes Auto und wenige Meter später den Wagen einer 41- Jährigen, teilte die Polizei mit. Beide Fahrer blieben unverletzt. Bei weiter
  • 341 Leser

Bischöfin Käßmann tritt ab

EKD-Ratsvorsitzende zieht Konsequenzen aus ihrer Trunkenheitsfahrt
Rücktritt nach Fahrt unter Alkoholeinfluss: Margot Käßmann hat ihre Ämter als Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und als Landesbischöfin von Hannover gestern niedergelegt. weiter
  • 395 Leser

Commerzbank weiter in kritischer Lage

Rückzahlung der Staatsmilliarden unklar
Die Commerzbank steckt weiter tief in den roten Zahlen. Wie sie Staatshilfen in zweistelliger Milliardenhöhe zurückzahlen will, bleibt unklar. weiter
  • 631 Leser

Depot der Weltkultur in 3D

Das Fraunhofer-Institut digitalisiert zusammen mit europäischen Partnern Kunstgegenstände
Computerwissenschaftler arbeiten mit großem Aufwand daran, mit Stücken aus Kunst und Archäologie 'das Erbe der Menschheit' zu digitalisieren. weiter
  • 379 Leser

Die bisher extremste Rolle

Leonardo DiCaprio hat sich in 'Shutter Island' voll auf Teddy eingelassen
Als US-Marshall, der sich unter geistesgestörte Schwerverbrecher begibt, kommt Superstar Leonardo DiCaprio heute in dem Thriller 'Shutter Island' von Martin Scorsese in die deutschen Kinos. Ein Interview. weiter
  • 334 Leser

Drohende Umweltkatastrophe in Italien

Geschätzte 600 000 Liter Öl und Benzin wurden absichtlich in Po-Nebenfluss geleitet
Nach einem Sabotageakt in einer Raffinerie bei Monza ist der Po seit gestern von einer Ölpest bedroht. Schätzungsweise 600 000 Liter Öl und Benzin waren am Dienstag aus drei Tanks der Raffinerie Lombarda Petroli di Villasanta ausgelaufen und in den Po-Zufluss Lambro geflossen. Mittlerweile haben sie den Po erreicht. Mit mehreren Sperren auf dem Lambro weiter
  • 296 Leser

Ein Anruf, viele Tränen und eine Bronze-Medaille

Staffel-Verzicht Magdalena Neuners sorgt auch nach Bronze für Diskussionen - Martina Beck zeigt sich dankbar
Ein Staffelverzicht und viele Diskussionen: Magdalena Neuners Entscheidung sorgte nach der Bronzemedaille der deutschen Biathletinnen im Teamwettbewerb für viele Emotionen. Vor allem bei Martina Beck. weiter
  • 422 Leser

Ein normales Leben

Reiten, Radeln, Skaten: Ein blindes Mädchen und ihr Mut
Sie fährt Rad, reitet und hat einen IQ von über 135 - die zwölfjährige Vanessa Osswald trotzt ihrer Blindheit mit viel Lebensmut. Für ihre Chance, auf eine Regelschule zu gehen, musste ihre Mutter einst kämpfen. weiter
  • 433 Leser

Eine beschädigte Beziehung

Eisschnelllauf: Trainer bringt Favorit um Gold
Kramer gegen Kramer hieß ein Hollywood-Film über ein Scheidungspaar. Bei Olympia heißt es Kramer gegen Kemkers. Der Trainer schickte seinen Schützling auf die Bahn - und brachte ihn um Eisschnelllauf-Gold. weiter
  • 373 Leser

Emotionale Gratwanderung auf dem Eis

Kunstläuferin Joannie Rochette rührt die Kanadier - Sarah Hecken patzt
Für ganz Kanada hat Joannie Rochette schon Gold gewonnen. Zwei Tage nach dem plötzlichen Herztod ihrer erst 55-jährigen Mutter Therese hat die Vize-Weltmeisterin das fast Unmögliche geschafft: Ein sauberes Kurzprogramm mit absoluter Selbstkontrolle. Danach brach die Eiskunstläuferin schluchzend zusammen und fiel ihrer Trainerin Manon Perron in die Arme. weiter
  • 340 Leser

Ende einer Pleitenserie

Göppinger Handballer gewinnen in Magdeburg 32:30
Die Göppinger Handballer haben gestern Abend in der Magdeburger Bördelandhalle ihre längste Pleitenserie beendet. Noch nie hatte Frisch Auf beim SC Magdeburg gewonnen, doch im zweiten Punktspiel nach der Europameisterschaft gelang den Schützlingen von Velimir Petkovic die fast historische Wende, sie siegten 32:30 (19:16). Den Grundstein legten die Schwaben weiter
  • 315 Leser

Ettaler Abt gibt sein Amt auf

Missbrauchsvorwurf aus dem Jahr 2005 nicht gemeldet
Nach der Welle von Missbrauchsvorwürfen gegen katholische Geistliche ist gestern erstmals ein hoher Würdenträger zurückgetreten. Der Abt des oberbayerischen Benediktinerklosters Ettal, Barnabas Bögle, legte sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder. Er hat einen Verdachtsfall aus dem Jahr 2005 nicht gemeldet und verstieß gegen kircheninterne Meldepflichten. weiter
  • 374 Leser

Experten: Ausbildung der Imame nicht Privaten überlassen

Der Vorschlag, staatliche Ausbildungsstätten für Imame, islamische Gelehrte und Religionspädagogen in Deutschland zu schaffen, stammt vom Wissenschaftsrat, einem Expertengremium auf Bundesebene. Diese Aufgabe dürfe nicht privaten Einrichtungen überlassen werden. Bisher bildet lediglich die Universität Münster (Westfalen) einen kleinen Teil der Lehrer weiter
  • 338 Leser

Folgenschwerer Fehlgriff in die Wachskiste

Langlauf: Deutsche Herren-Staffel setzt auf die falschen Ski und wird abgeschlagen Sechster
Die deutsche Langlauf-Staffel der Männer hat sich über die 4 x 10 Kilometer verzockt. Teichmann und Co. hatten sich für Wachs-Ski entschieden, die für den starken Schneefall nicht geeignet waren. Ein Fehlgriff in die Wachskiste hat die deutschen Langläufer bei der Materialschlacht von Whistler um die erhoffte Olympia-Medaille in der Staffel gebracht. weiter
  • 346 Leser

Fresenius wächst zweistellig

Der Gesundheitskonzern Fresenius zeigt sich unbeeindruckt von der Krise und ist auch im vergangenen Jahr zweistellig gewachsen. Wie das Unternehmen in Bad Homburg mitteilte, kletterte der Umsatz 2009 um 13 Prozent auf 14,2 Mrd. EUR. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern wuchs um 17 Prozent auf den Rekordwert von 2,1 Mrd. EUR. Das Nettoergebnis stieg um weiter
  • 589 Leser

Friesinger-Postma bebt vor Zorn

Eisschnelllauf-Trainer Markus Eicher lässt sich Zeit mit der Nominierung
Eisschnellläuferin Anni Friesinger-Postma standen Wut und Frust ins Gesicht geschrieben, doch sie biss sich auf die Zunge. Es geht um ihren Einsatz in der Mannschafts-Verfolgung Ende dieser Woche. weiter
  • 338 Leser

FRÜHERKENNUNG: Was die Kassen bezahlen

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen inzwischen die Kosten für sieben Früherkennungsuntersuchungen, um bösartige Tumore rechtzeitig zu entdecken. Hautkrebs-Screening: Dabei wird die Haut unter einer hellen Lampe untersucht. Bei einem Verdacht schickt der Arzt Gewebeproben an ein Labor. Das Screening können Männer und Frauen ab 35 alle zwei Jahre weiter
  • 294 Leser

Fusion von Form und Leidenschaft

Das Museum Tate Britain in London präsentiert den 'ganzen' Henry Moore
Das ganze vielfältige Schaffen des Bildhauers Henry Moore und zugleich die komplexe Persönlichkeit des Künstlers stellt die Tate Britain in London vor. weiter
  • 256 Leser

Gefragter Darsteller

Christian Berkel (52) hat in Fernsehproduktionen wie 'Der Untergang' und 'Mogadischu' mitgespielt sowie in den Kinofilmen wie Operation Walküre' mit Tom Cruise und Quentin Tarantinos 'Inglourious Basterds'. Die ZDF-Freitagskrimi-Reihe 'Der Kriminalist', in der Berkel die Hauptrolle spielt, läuft bereits in der neunten Staffel. Die Krimireihe lockt regelmäßig weiter
  • 308 Leser

Google-Mitarbeiter verurteilt

Sie ließen Schläger-Video zwei Monate im Internet
Drei leitende Mitarbeiter von Google Italien sind gestern von einem Mailänder Gericht zu sechs Monaten Haft verurteilt worden, weil sie 2006 die Veröffentlichung eines brutalen Amateur-Videos gegen Behinderte nicht verhindert hatten. Auf dem von Schülern mit einem Handy produzierten Film wurde ein vom Down-Syndrom betroffener Mitschüler brutal gehänselt weiter
  • 323 Leser

Groß, größer, George: ...

...Die Deutsche Dogge namens George aus Tucson (Arizona, USA) überzeugte die Guinness-Jury davon, der 'Größte Hund der Welt' zu sein. Die Maße des Rüden: 1,09 Meter Höhe von der Pfote bis zur Schulter, 2,20 Meter Länge von der Nase bis zur Schwanzspitze, 111 Kilo schwer. Sein Herrchen David Nasser stellt er locker in den Schatten. weiter
  • 326 Leser

Gute Aussichten im Nebel

Nach dem ersten Riesenslalom-Durchgang auf Schlagdistanz - Heute zweiter Lauf
Schneeregen und Nebel verhinderten gestern eine Entscheidung im Riesenslalom der Damen. Bei Halbzeit führt die Österreicherin Elisabeth Görgl. weiter
  • 310 Leser

Handys ersetzen den Piepser

Alb-Donau-Kreis: Feuerwehren setzen auf kostengünstigere Methode
Feuerprobe bestanden: Nicht nur die Lonseer Feuerwehr setzt inzwischen auf Handy-Alarmierung. Das kommt billiger als Piepser für die Einsatzkräfte. Das Alb-Donau-Landratsamt ist aber nicht begeistert. weiter
  • 580 Leser

Heute & Morgen

Heute, Donnerstag 19/22 Uhr: Nord. Kombination, Einzel Favoriten: Todd Lodwick (USA), Jason Lamy Chappuis (Frankreich), Magnus Moan (Norwegen), Felix Gottwald (Österreich). Deutsche Starter: Björn Kircheisen (Johanngeorgenstadt), Eric Frenzel (Oberwiesenthal), Tino Edelmann (Zella-Mehlis), Georg Hettich (Schonach-Rohrhardsberg). 20 Uhr: Langlauf, Frauen-Staffel weiter
  • 341 Leser

Hochgebirgszug stillgelegt

Diskussion über erniedrigende Rituale gab den Ausschlag
Der wegen erniedrigender Rituale in die Kritik geratene Hochgebirgszug des Gebirgsjägerbataillons 233 in Mittenwald wird vorübergehend stillgelegt. 'Das jetzige Personal wird in andere Funktionen versetzt', sagte Bundeswehrsprecher Peter Wozniak. Der Entschluss sei aufgrund der öffentlichen Diskussion um die Vorfälle bereits vor rund einer Woche gefallen. weiter
  • 326 Leser

Im Schatten des Siegers

Auch die Exoten können dem Schweizer Carlo Janka nicht die Show im Riesenslalom stehlen
Der Schweizer Carlo Janka war der Sieger eines tollen olympischen Riesenslaloms. In seinem Schatten versuchten sich einige Exoten. weiter
  • 387 Leser

Island kommt der EU näher

Kommission spricht sich für Beitrittsverhandlungen aus
Island kann auf den raschen Beginn von Verhandlungen über einen EU-Beitritt hoffen. Die EU-Kommission empfahl gestern die Aufnahme von Gesprächen. Die Entscheidung über Verhandlungen liegt nun beim Ministerrat der 27 EU-Regierungen. 'Die Erweiterung der EU hat jetzt nicht nur eine südöstliche, sondern auch eine nordwestliche Dimension', sagte Erweiterungskommissar weiter
  • 401 Leser

Jeden zweiten Mann und jede dritte Frau trifft es

Mehr Männer als Frauen erkranken Rund jeder zweite Mann und mehr als jede dritte Frau erkranken im Laufe ihres Lebens an Krebs. Jeder vierte Mann und jede fünfte Frau sterben daran. Den Berechnungen des Berliner Robert Koch-Instituts zufolge steigt das Risiko, an Krebs zu erkranken, mit zunehmendem Alter. 1800 Kinder pro Jahr Auch bei rund 1800 Kindern weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR · EXOTEN: Snow-Business

Wer erinnert sich nicht gerne an die Olympischen Winterspiele 1988, als im kanadischen Calgary Brillenträger Eddie 'the Eagle' Edwards mit herzzerreißend kurzen, aber mutigen Sprüngen von der Großchance die Sympathien im Sturm eroberte? Oder als beim selben olympischen Großereignis der Jamaika-Bob ebenso durch 'Cool runnings' für Aufsehen sorgte? Schon weiter
  • 340 Leser

KOMMENTAR · STAATSVERSCHULDUNG: Reinen Wein einschenken

Wenig überraschend ist der deutliche Anstieg des Staatsdefizits im vergangenen Jahr. Dass die Nettoneuverschuldung wieder gegen die Vorgabe verstößt, die aus Sorge um die Stabilität des Euro neue Schulden auf drei Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung begrenzt, war so klar wie alternativlos. Denn der Schuldenschub ist schlicht dem Kampf gegen die weiter
  • 304 Leser

KOMMENTAR · WESTERWELLE: Dumm gelaufen

Für die FDP und ihren Chef Guido Westerwelle läuft es derzeit ziemlich dumm. Erst müssen sich die Liberalen als Mövenpick-Partei beschimpfen lassen, weil sie hohe Spenden von einem Hotel-Konzern erhalten haben. Jetzt kommt heraus, dass Westerwelle als Oppositionschef stolze Honorare für Vorträge bei Firmen und Verbänden erhalten hat, darunter eine Tochter weiter
  • 347 Leser

KOMMENTAR: Bitte kein Papier-Popanz

Man kann es Gerhard Roßwog nicht verübeln, dass er jetzt seine regional geerdeten Genossenschaftsbanken etwas arg überschwänglich gegen die Großen abgrenzt - von denen es genau genommen in Deutschland neben der Deutschen Bank nur noch die Commerzbank gibt. Die Landesbanken sind ein eigenes Thema, als Geno-Konkurrenz fallen sie künftig nicht mehr stark weiter
  • 609 Leser

Kommission zur Gesundheitsreform steht

Regierung verzichtet auf Expertenrat - DGB lässt eigenes Gremium Vorschläge erarbeiten
Das halbe Bundeskabinett soll bei der künftigen Finanzierung der Krankenkassen und der Einführung einer Gesundheitsprämie mitreden. weiter
  • 321 Leser

Konfliktthema Kudamm-Theater

Der Verein 'Rettet die Kudamm-Bühnen' ist enttäuscht von dem neuen Entwurf des britischen Stararchitekten David Chipperfield für das Kudamm-Karree und die beiden Boulevardtheater. 'Der Kommerz verdrängt das Theater dahin, wo es nicht stört', kommentierte der Verein die Pläne, einen der Säle an einen neuen Stadtplatz an der Uhlandstraße zu verlagern. weiter
  • 332 Leser

Landesstelle für Suchtfragen begrüßt das Alkoholverbot

Angesichts der steigenden Zahl von Alkoholvergiftungen begrüßt die Landesstelle für Suchtfragen den Start des nächtlichen Alkohol-Verkaufsverbots. Mit dem Verbot sollen auch Lärmbelästigungen eingedämmt werden, sagte Hansjörg Böhriger, Vorsitzender der Landesstelle. In Baden-Württemberg stieg die Zahl der Menschen, die wegen Verhaltensstörungen durch weiter
  • 610 Leser

Lastwagenbauer hoffen auf Schwellenländer

MAN-Chef Pachta-Reyhofen erwartet langen und harten Weg zurück zum Erfolg
Die Lastwagenhersteller setzen auf die Schwellenländer. Die beiden Wachstumsregionen Asien und Südamerika mit China sowie Brasilien als Konjunkturlokomotiven sollen die Krise vergessen machen. weiter
  • 606 Leser

Leben mit der Diagnose Krebs

Zahl der Erkrankungen wird in Deutschland weiter steigen - Bessere Überlebens-Chancen
'Sie haben Krebs' - mit dieser Diagnose müssen jedes Jahr mehr als 450 000 Menschen in Deutschland zurechtkommen. Und ihre Zahl wird Prognosen zufolge bis zum Jahr 2030 noch um ein Drittel steigen. weiter
  • 362 Leser

LEITARTIKEL · KÄSSMANN: Es bleibt eine Lücke

Margot Käßmann blieb nichts anderes übrig. Wer seine Autorität - schon vor der Wahl zur Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche - so sehr aus der persönlichen Glaubwürdigkeit schöpft, wer trotz aller auch immer wieder zum Ausdruck gebrachten Selbstzweifel einen so hohen moralischen Anspruch geradezu verkörpert, der kann mit einer solchen persönlichen weiter
  • 301 Leser

Leute im Blick

Kurt Krömer Comedian Kurt Krömer (35) begrüßt heute (23.30 Uhr) im Ersten den Schauspieler und Regisseur Michael Bully Herbig zum Auftakt der neuen Ausgaben von 'Krömer - Die internationale Show'. Neben dem 'Der Schuh des Manitu'-Regisseur stellt sich der Musiker Leslie Mandoki dem Gespräch mit Krömer. Für musikalische Unterhaltung sorgen The BossHoss. weiter
  • 389 Leser

Medaillen & Plätze

SKI NORDISCH, Kombination, Mannschaft Gold: Österreich (Bernhard Gruber, David Kreiner, Felix Gottwald, Christoph Bieler) 48:55,6 Min. Silber: USA (Brett Camerota, Todd Lodwick, Johnny Spillane, Bill Demong) 0:05,2 Min. zurück Bronze: Deutschland (Johannes Rydzek/ Oberstdorf, Tino Edelmann/Zella- Mehlis, Eric Frenzel/Oberwiesenthal, Björn Kircheisen/Johanngeorgen- weiter
  • 346 Leser

MEDAILLENSPIEGEL

Stand nach 61 von 86 Entscheidungen Gold SilberBronze 1. Deutschland 7 10 7 2. USA 7 9 10 3. Norwegen 6 6 6 4.Kanada 6 4 2 5.Schweiz 6 0 2 6. Südkorea 5 4 1 7. Österreich 4 3 3 8. Schweden 4 2 2 9. Russland 3 4 6 10. Niederlande 3 1 2 11. China 3 1 1 12. Frankreich 2 3 5 13. Tschechien 2 0 3 14. Slowakei 1 1 1 15. Australien 1 1 0 16. Großbritannien weiter
  • 268 Leser

Mehr als ein Sparringspartner

Nach dem 1:1 (1:0) gegen Barcelona wittert der VfB Stuttgart seine Chance
Der VfB Stuttgart zwischen berechtigtem Stolz und leiser Enttäuschung fiebert der zweiten Chance gegen den FC Barcelona entgegen. Das 1:1 (1:0) im Achtelfinal-Hinspiel zeigt: Die Superstars sind nicht unantastbar. weiter
  • 402 Leser

Merkel rüffelt Westerwelle

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich mit deutlichen Worten von der Sozialstaatskritik ihres Vizekanzlers und Außenministers Guido Westerwelle (FDP) distanziert. Es gebe keinen Anlass für die von Westerwelle geforderte 'geistig-politische Wende', stellte die Kanzlerin klar. Sie hielt dem FDP-Chef vor, die Debatte unnötig erschwert zu haben. Westerwelle weiter
  • 427 Leser

MITTWOCH-LOTTO

8. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 3 6 12 22 25 41 Zusatzzahl27 Superzahl2 SPIEL 77 6 0 6 4 7 4 2 SUPER 6 7 8 7 5 0 1 ohne Gewähr weiter
  • 348 Leser

Mourinho siegt gegen Ex-Klub

Champions League: Mailand schlägt Chelsea mit 2:1
Star-Trainer Jose Mourinho hat das erste Duell mit seinem Ex-Klub FC Chelsea knapp gewonnen, der deutsche Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack darf mit den 'Blues' aber weiter auf den Einzug ins Viertelfinale der Champions League hoffen. Der italienische Meister Inter Mailand kam im Achtelfinal-Hinspiel zu einem knappen 2:1 (1:0)-Erfolg gegen weiter
  • 309 Leser

MTU setzt auf das zweite Halbjahr

Der Triebwerkshersteller MTU rechnet nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr für 2010 mit stabilen Geschäften. 'Die Luftfahrtindustrie hat die Talsohle durchschritten', sagte Vorstandschef Egon Behle. Vor allem im zweiten Halbjahr sei Besserung in Sicht. Der Markt für Passagier- und Frachtflugzeuge werde sich langsam erholen - ausgehend von Asien weiter
  • 583 Leser

NA SOWAS...

'Ich war gestern schon hier und möchte heute erneut Geld abholen!' Mit diesen Worten hat ein dreister Räuber gestern zum zweiten Mal innerhalb 24 Stunden in Hamburg dieselbe Sparkassenfiliale überfallen und mehrere hundert Euro erbeutet. Als die Polizei den 50-Jährigen fasste, stellte sie fest, dass er die Filiale bereits 2002 und 2004 beraubt hatte. weiter
  • 372 Leser

Nach wie vor keine Rettung in Sicht

Deutsche Eishockey-Liga ist besorgt über die Entwicklung bei den Kölner Haien
Die Zeichen stehen auf Insolvenz beim achtmaligen deutschen Meister Kölner Haie. Das macht nun auch die Deutsche Eishockey-Liga unruhig. weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN

Käse fordert mehr Opfer Am von Bakterien belasteten Käse aus Österreich ist noch ein Mensch gestorben. Ein 57-jähriger Mann aus Niederösterreich starb bereits zwei Tage nach Weihnachten - laut der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) ist er das siebte Opfer des Käses der Firma Prolactal, der mit Listerien-Bakterien verseucht war. Der weiter
  • 350 Leser

NOTIZEN

Ein echter Van Gogh Ein bisher unbekanntes Gemälde von Vincent van Gogh (1853-1890) ist gestern im Museum de Fundatie im niederländischen Zwolle präsentiert worden. Das Bild einer Mühlenlandschaft mit dem Titel 'De molen ,Le blute-fin' wurde 1975 vom Gründer des Museums, Dirk Hannema, in Paris gekauft. Hannema ordnete das Werk Van Gogh zu und datierte weiter
  • 370 Leser

NOTIZEN

Streiks in Griechenland Eine Welle von Streiks gegen die Sparmaßnahmen der Regierung hat gestern den Verkehr in Griechenland lahmgelegt. Sämtliche Flüge von und nach Griechenland fielen wegen eines Ausstands der Fluglotsen aus. Auch Fähren und die Bahn wurden bestreikt. In Athen demonstrierten rund 40 000 Menschen gegen das Sparprogramm, das unter anderem weiter
  • 375 Leser

NOTIZEN

Erfolgreicher Auftakt Fußball: Die deutschen Frauen sind mit einem 4:0 (1:0)-Sieg gegen Dänemark in den Algarve-Cup gestartet. Melanie Behringer (36. Minute), Birgit Prinz (55.) und die eingewechselte Inka Grings (56./83.) erzielten vor 200 Zuschauern die Treffer für die DFB-Elf. Frist für die Arminen Fußball: Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat dem weiter
  • 298 Leser

NOTIZEN

Vermisster vermutlich tot Lahr. Die Kriminalpolizei in Lahr geht davon aus, dass der vermisste Rheinfischer aus Kappel- Grafenhausen (Ortenaukreis) tot ist. Wie die Beamten gestern mitteilten, hat die Ehefrau seit dem Verschwinden ihres Mannes bewusst falsche Aussagen gemacht. Ein Tötungsdelikt werde nicht ausgeschlossen. Die Staatsanwaltschaft habe weiter
  • 317 Leser

NOTIZEN

Sprit deutlich teurer Autofahrer müssen an den Tankstellen wieder deutlich mehr bezahlen. Die Preise an den Zapfsäulen erhöhten sich in der zurückliegenden Woche deutlich stärker als die Rohölpreise, wie der ADAC mitteilte. Demnach sei der Preis für einen Liter Diesel binnen Wochenfrist um 7,9 Cent auf durchschnittlich 1,177 EUR gestiegen. Super koste weiter
  • 611 Leser

Nur die Note 'ausreichend' für Frankenberg

Keine guten Noten für alle Wissenschaftsminister, aber auch kein Südwest-Rektor unter den besten deutschen Hochschulchefs - das ist das Ergebnis einer Benotungsliste, die der Deutsche Hochschullehrerverband veröffentlicht hat. In dem Verband sind die Uni-Professoren organisiert, und sie durften die Noten vergeben. Wissenschaftsminister Peter Frankenberg weiter
  • 330 Leser

Opel-Verluste wohl schon 2008

Der Autobauer Opel ist schon 2008 tief in die roten Zahlen gerutscht. Dies geht aus dem Jahresabschluss der Adam Opel GmbH hervor, aus dem das 'Handelsblatt' zitierte. Damit könnte es für das Unternehmen schwierig werden, Mittel aus dem Deutschlandsfonds zu erhalten, mit denen ausschließlich Opfer der Finanz- und Wirtschaftskrise gerettet werden sollen. weiter
  • 624 Leser

Privatpleiten nehmen deutlich zu

Die Zahl der Privatinsolvenzen in Deutschland ist im vergangenen Jahr um 8,6 Prozent auf 130 698 gestiegen. Vor allem jüngere Menschen sind zunehmend von der Pleitewelle betroffen und von Armut bedroht, schreibt die Hamburger Wirtschaftsauskunftei Bürgel in ihrem 'Schuldenbarometer 2009'. Im Südwesten schnellte die Zahl der Privatinsolvenzen um 17 Prozent weiter
  • 612 Leser

Professur soll Wissenschaftler aus USA locken

Eine mit fünf Millionen Euro dotierte Humboldt-Professur soll den Quantenoptiker Dietrich Leibfried an die Uni Ulm locken. Der gebürtige Stuttgarter ist unter den ersten drei Preisträgern des höchstdotierten internationalen deutschen Forschungspreises. Noch forscht der 44-jährige Physiker am National Institute of Standards and Technology in Boulder weiter
  • 315 Leser

Quizshows: Drei Sender müssen zahlen

9 Live, DSF und Super RTL haben bei Telefonratesendungen gegen Regeln verstoßen
Regelverstöße bei Telefonratesendungen im TV kommen teuer: Wegen 'irreführender Aussagen, Vorspiegelung von Zeitdruck und Verletzung von Hinweispflichten' hat die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Landesmedienanstalten (ZAK) Bußgeld von insgesamt 115 000 Euro gegen den Sender 9 Live verhängt. Das Deutsche Sportfernsehen (DSF) muss 10 000 Euro weiter
  • 375 Leser

Rettungsfonds macht mehr als Milliarde Verlust

Der staatliche Bankenrettungsfonds Soffin muss für 2009 einen Verlust von deutlich mehr als 1 Mrd. EUR verbuchen. Grund: Hohe Wertberichtigungen auf die Beteiligung an der schwer angeschlagenen Großbank Hpyo Real Estate (HRE), die seit Herbst 2009 komplett verstaatlicht ist. Allerdings handelt es sich vorerst um Buchverluste, für die der Steuerzahler weiter
  • 599 Leser

Riesiges Loch im Staatshaushalt

Der Kampf gegen die Rezession hat im Krisenjahr 2009 ein riesiges Loch in den Staatshaushalt gerissen. Die Finanzierungslücke von Bund, Ländern und Gemeinden belief sich auf 79,3 Milliarden Euro oder 3,3 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Dies teilte das Statistische Bundesamt mit. Seit 2005 verletzt Deutschland damit erstmals wieder die Kriterien weiter
  • 381 Leser

Rückenwind für die Donau-Strategie der EU

Zusammenarbeit im deutsch-niederländischen Grenzgebiet soll Vorbild sein
Ungarn setzt große Stücke auf das Donau-Konzept der Europäischen Union. Die Regierung in Budapest plant eine diplomatische Offensive im Vorfeld der EU-Ratspräsidentschaft des Landes im ersten Halbjahr 2011. weiter
  • 259 Leser

Russen verlieren nicht

Platz sieben in der Nationenwertung bei olympischen Winterspielen - da kocht in Russland die Volksseele. Funktionäre müssen zittern. weiter
  • 370 Leser

Schick will frühe Bildung stärken

Die neue Kultusministerin Marion Schick, die gestern mit der neuen Landesregierung vom Landtag vereidigt wurde, will Schwerpunkte in der frühkindlichen Erziehung und bei der beruflichen Bildung setzen. Im Interview mit der SÜDWEST PRESSE forderte die 51-Jährige hohe Flexibilität beruflicher Ausbildungsgänge und eine internationale Gleichstellung der weiter
  • 376 Leser

Schwestern und Rivalinnen

Ski-Alpin: Susanne und Maria Riesch im Kampf um Slalom-Gold
Seit langem wird Susanne Riesch nur als Schwester der 'großen' Kombinations-Olympiasiegerin Maria Riesch wahrgenommen. Doch in dieser Saison zeigt sie sich nun als eigene Ski-Persönlichkeit. weiter
  • 295 Leser

Seit 14 Spielen ohne Niederlage gegen Bundesligisten

Der FC Barcelona hat seit 14 Spielen in der Champions League nicht mehr gegen einen Klub aus der Fußball-Bundesliga verloren. Nach einem 1:1 im Hinspiel wie jetzt beim VfB Stuttgart war der aktuelle Spitzenreiter der spanischen Primera Division in der 'Königsklasse' 2002/2003 gegen Juventus Turin ausgeschieden. Zu Hause verlor Barca damals im Viertelfinale weiter
  • 320 Leser

Staatsdefizit stärker gestiegen

Der Kampf des Staates gegen die schwerste Rezession der Nachkriegszeit treibt die Staatsverschuldung weiter nach oben als erwartet. weiter
  • 599 Leser

STICHWORT · ISLAND: Der Weg zum EU-Beitritt Islands

Politische Voraussetzung für den Beitritt zur EU ist die Erfüllung der 'Kopenhagener Kriterien'. Sie waren 1993 vor allem im Blick auf die früheren Ostblock-Staaten beschlossen worden. Zu den Kriterien gehören vor allem stabile Institutionen (Demokratie und Rechtsstaatlichkeit), eine funktionierende Marktwirtschaft und die Fähigkeit, auch die wirtschafts- weiter
  • 273 Leser

Straßenschäden: Hohe Kosten

Aus Frost wird Frust: Rund 250 Millionen Euro wird es die Kommunen im Südwesten nach Schätzungen des Autoclubs ADAC diesmal kosten, die Winterschäden an ihren Straßen zu beseitigen. 'Die Kosten sind damit mindestens doppelt so hoch wie im vergangenen Jahr', sagte Reimund Elbe, Sprecher des ADAC-Regionalclubs Württemberg, gestern. Das sei jedoch nur weiter
  • 323 Leser

Titel für die Chefin

Bisher gab es 24 Landoberstallmeister. Astrid von Velsen-Zerweck, Chefin im Haupt- und Landgestüt Marbach, wird die erste Frau in diesem Amt. weiter
  • 337 Leser

Türkische Offiziere angeklagt

Vorwurf: Putsch vorbereitet - Beispielloser Vorgang
In der Türkei eskaliert der Machtkampf zwischen der islamisch-konservativen Regierung und den Militärs. Ein Gericht in Istanbul erhob gestern Anklage gegen vier Admirale, einen General und zwei weitere hochrangige Offiziere. Ihnen wird vorgeworfen, einen Staatsstreich gegen die Regierung von Ministerpräsident Tayyip Erdogan geplant zu haben. Insgesamt weiter
  • 351 Leser

Unis liefern sich einen Wettkampf

Heidelberg und Tübingen streichen ihre Eignung als Standort für Imam-Ausbildung heraus
Heidelberg und Tübingen konkurrieren um ein Ausbildungszentrum für Imame und islamische Religionspädagogen. 'Das beste Konzept soll sich durchsetzen', gibt sich der Tübinger Rektor Bernd Engler sportlich. weiter
  • 324 Leser

Unkonventionelle Eide

Hand zum Schwur nicht gehoben - Start der neuen Regierung
Das Kabinett von Ministerpräsident Stefan Mappus hat gestern seine Arbeit aufgenommen. Die Opposition nutzte die Vereidigung, um Finanzminister Willi Stächele (CDU) ins Visier zu nehmen. weiter
  • 361 Leser

USA stehen nach 2:0-Sieg gegen die Schweiz im Halbfinale

Der zweimalige Eishockey-Olympia-Sieger USA steht als erste Mannschaft im Halbfinale der Winterspiele. Das Team von Trainer Ron Wilson setzte sich im Viertelfinale gegen die Schweiz nach hartem Kampf mit 2:0 (0:0, 0: 0, 2:0) durch. Die Tore gegen tapfer kämpfende Eidgenossen erzielte Zach Parise (43. und 60.). Die Schweizer belegen in der Endabrechnung weiter
  • 329 Leser

Verbraucher kaufen weniger ein

Die Stimmung der Verbraucher wird immer schlechter. Vor allem der drohende Anstieg der Arbeitslosigkeit macht den Konsumenten Angst und wirkt sich auf ihre Einkaufslaune aus, wie die Gesellschaft für Konsumforschung mitteilte. Der Konsumklimaindex der GfK fiel zum fünften mal in Folge, von 3,3 im Februar auf eine Prognose von 3,2 für den März. 'Es steht weiter
  • 622 Leser

Verhaltensregeln für Parlamentarier

Alle Abgeordneten des Bundestages müssen nach den 'Verhaltensregeln für Mitglieder des Deutschen Bundestags' ihre Nebentätigkeiten dem Bundestagspräsidenten melden, wenn sie dafür mehr als 1000 Euro im Monat oder aber 10 000 Euro im Jahr erhalten. Die Nebentätigkeiten werden auf den Internetseiten des Bundestages im Detail veröffentlicht. Dazu gehört weiter
  • 320 Leser

Volksbanken in Zahlen

Das Jahr 2009 schlossen die 234 genossenschaftlichen Banken so ab (in Klammern Veränderung zum Vorjahr): Bilanzsumme 124,1 Mrd. EUR (+2,4%); Kundeneinlagen 90,2 Mrd. (+1,8%); Kredite 67,9 Mrd. (+2,1%); Zinsüberschuss 2,7 Mrd. (+15%); Provisionsüberschuss 807 Mio. (-3,9%); Betriebsergebnis vor Risiko 1,1 Mrd. (+32%), nach Risiko 750 Mio. (+218%); Mitarbeiter weiter
  • 582 Leser

Von der Realität überrollt

Eishockey: Nach dem Aus der DEB-Auswahl bleiben die Aussichten düster
Vancouver hat es wieder gezeigt: Deutschland ist im Eishockey meilenweit weg von den Top-Nationen. 'Das was wir erwarten konnten', umreißt Bundestrainer Uwe Krupp das schwache Abschneiden. weiter
  • 341 Leser

Von der Spinnerei zur Top-Studienadresse

Neue Auszeichnung 'Internationale Hochschule 2010' geht nach Reutlingen
Für ihre 'gelebte Internationalität' hat die 'Reutlingen University' einen Preis erhalten. Das zeigt erneut: Die Hochschule ist auf Augenhöhe mit Top-Adressen in Europa. Eine Erfolgsgeschichte vom Fuß der Alb. weiter
  • 377 Leser

Wieder Silber für Beckert

Erfurterin Zweite über 5000 Meter - Platz vier für Daniela Anschütz-Thoms
Zehn Tage nach ihrem Olympiasilber über 3000 m hat die Erfurterin Eisschnellläuferin Stephanie Beckert im Richmond Oval auch über 5000 m Platz zwei belegt. Daniela Anschütz-Thoms wurde erneut Vierte. weiter
  • 293 Leser

Zuerst die Ziele, dann die Strukturen

Neue Ministerin Marion Schick im Interview
Man könne über alle Fragen der Bildungspolitik reden, verspricht die neue Kultusministerin Marion Schick - nur nicht über Strukturfragen. Veränderungen habe es in den letzten Jahren schon genug gegeben. weiter
  • 294 Leser

Zum vierten Mal in einem Scorsese-Film

Der Schauspieler Leonardo DiCaprio, 1974 in Los Angeles geboren, wurde mit James Camerons Film 'Titanic' zum Mega-Star. Doch der Frauenschwarm DiCaprio kann nicht nur Popcorn-Kino. Steven Spielberg engagierte ihn als Hochstapler in 'Catch me if you can'. Für Regie-Legende Martin Scorsese steht der Schauspieler deutscher Abstammung bereits zum vierten weiter
  • 321 Leser

ZWISCHENRUF: Musicals ohne Biss

Was Ihr wollt? Das Publikum hatte die Wahl und durfte im vergangenen Frühjahr abstimmen, wie es in Sachen Musical in Stuttgart weitergeht: Es entschied sich für 'Tanz der Vampire', das schon einmal - von 2000 bis 2003 - im Stuttgarter Apollo-Theater zu sehen war. Kein Wunder bei dem aktuellen Vampir-Hype, den nicht zuletzt die 'Bis(s)-Romane Stephenie weiter
  • 292 Leser

Leserbeiträge (2)

„Weis(s)e Frau“ wird vermisst

Mein Name ist Jörg Eibisch. Ich verkaufe neben „Trott-war“ auch die „Weis(s)e Frau“. Anfang Dezember 2009 sollte wieder eine neue Ausgabe der Weis(s)en Frau, die Zeitung der Frauenhaftanstalt Gotteszell, erscheinen. Wir schreiben nun mittlerweile Februar 2010 und die Zeitung ist immer noch nicht erschienen. Ich werde ständig weiter
  • 749 Leser