Artikel-Übersicht vom Dienstag, 09. März 2010

anzeigen

Regional (146)

Nachfolgebau fürs Melanchthonhaus

Träger wird die Stiftung Evangelische Altenheimat – Preisgericht kürt zwei Entwürfe
Jetzt gibt es doch einen Nachfolgebau für das Melanchthonhaus in der Parlerstraße. Der Architekturwettbewerb ist über die Bühne. Die siegreichen Entwürfe stammen vom Gmünder Büro Martin Klaiber und Martin Oettle und von den Stuttgarter Architekten Schlude und Stroehle. weiter
  • 1
  • 195 Leser

„Blickkontakt“ über das Internet

Die Hobby-, Kontakt- und Wissenbörse „Blickkontakt“ jetzt auch im Netz erreichbar
Egal ob Schach, Reisen oder gemeinsame Kochabende: Die Gmünder Interessenbörse „Blickkontakt“ ist jetzt auch über eine E-Mail Adresse zu erreichen. weiter
  • 229 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDAnna Rannert, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 95. GeburtstagMaria Jentner, Uferstraße 16, zum 92. GeburtstagMargot Herter, Klosterberg 32, zum 90. GeburtstagIngeborg Saile, Teckstraße 4, Hussenhofen, zum 79. GeburtstagHermann Popig, Birkenäckerstraße 12, Wustenriet, zum 77. GeburtstagHilda Eigenbrod, Nelkenweg 22, zum 76. GeburtstagWalter weiter

Neue Wege der Friedensschule

Projekte „Leuchtturm“ und „Mittagstisch“ bringen frischen Wind in den Alltag
Neue Zeiten an der Friedensschule Wetzgau / Rehnenhof: Mit einem schuleigenen Mittagstisch und dem Projekt „Leuchtturm“ will sich die Friedensschule durch ein neues Angebot von anderen Grund- und Hauptschulen abheben. weiter
  • 3
  • 252 Leser

Klopferles Josef wird 70

Bargauer Josef Rieg ist in vielen Bereichen ehrenamtlich engagiert
Josef Rieg, weithin bekannt als „Klopferles Josef“, kann am heutigen Mittwoch auf 70 erfüllte Lebensjahre zurückblicken. Während der harten Weltkriegszeit in Bargau in einer Großfamilie geboren, war er von Jugend an immer in vielen Vereinen aktiv. weiter

Lob für fleißige Blutspender

Mehrfachblutspender werden in der Alfdorfer Ratsstube ausgezeichnet
Mehrfachblutspender sind am Dienstagabend in Alfdorf für ihren freiwilligen Dienst geehrt worden. Bürgermeister Michael Segan lobte deren Engagement für Menschen in Not. weiter
  • 140 Leser

Auf dem Weg zu Artgenossen

Das Schimpansenpaar Susi und Moritz wird dieser Tage von der Wilhelma in einen Zoo in Ungarn verlegt
Die Stuttgarter Wilhelma nimmt Abschied von ihrem Schimpansenpaar Susi und Moritz. Seit vielen Jahren lebten die beiden in der Wilhelma, doch nun werden sie in den ungarischen Zoo von Veszprém umziehen. Dort sollen sie ihren Lebensabend in einem großen Gehege und im Kreis von Artgenossen verbringen können. weiter
  • 121 Leser

Hilfe für Simbabwe

Aalener helfen in Afrika: Ein weiterer Partner wird vorgestellt
Die WM-Aktion „Aalener helfen Afrika“ wird konkreter, ein weiterer Partner der Aktion wird vorgestellt. So finanzieren Aalener Christen die Agape-Mission in Zimbabwe. Die Aalener Agape-Mission wird von Herbert Gail geleitet. weiter
  • 282 Leser

Gotteskünderinnen 2010

Die erste Predigt ist am Montag, 15.März , in St Maria in Aalen. Beginn: 19 Uhr. Thema: „Verschaff mir Recht im Scherbenhaufen Arbeitswelt“. Predigerin: Esther Kuhn-Luz, Industrie- und Wirtschaftspfarrerin, Stuttgart. Musik: Norbert Botschek (Saxophon) und Dr.Rolf Siedler(Gitarre).Die zweite Predigt ist am Montag, 22. März, in der Stadtkirche weiter
  • 353 Leser
Sogar klirrende Kälte mit reichlich Neuschnee konnte Carsten Schymik mit seiner Mountainbike-Gruppe nicht vom Radfahren abhalten. Bis heute noch können Sportler das herrliche Wetter genießen. Gegen Abend allerdings ziehen vom Alpenrand bis zum Südschwarzwald Wolken auf und die Schneefallneigung steigt an. Noch weht ein kräftiger Ostwind. Am Donnerstag weiter
  • 454 Leser

Paulushaus als Gemeindemittelpunkt

Neue Ideen für das Haus der evangelischen Kirche – Am Freitag Thema in der Bezirkssynode
Die evangelische Kirche möchte das Paulushaus noch mehr zum Mittelpunkt des Bezirks machen, die bewährte Nutzung fortführen, neue Ideen einbringen. Das ist unter anderem Thema der Bezirkssynode, die dort am Freitag stattfinden wird. weiter
  • 227 Leser

Bäume fallen und Verkehr steht

Vollsperrung der B 29 zwischen Gmünd und Lorch – Am Mittwoch geht die Aktion weiter
Stau von der Remsstraße in Schwäbisch Gmünd bis kurz vor Lorch: Die Vollsperrung der vierspurigen Bundesstraße 29 auf diesem Streckenabschnitt sorgte zeitweise für Stillstand. Am Mittwoch wird wieder zwischen 8.30 und 15.30 Uhr gesperrt. Der Grund: Baumfällarbeiten. weiter
Wir gratulieren
Ellwangen. Maria Scholz, Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 10, zum 81.; Hans Osiander, Abt-Kuno-Str. 37, zum 79. ; Stefan Schaff, Lindenstr. 8, zum 72.; Rosa Kübler, Keplerstr. 9, zum 71., und Adolf Lenz, Ahornweg 1, zum 71. Geburtstag.GeburtstagEllwangen-Pfahlheim. Anna Maierhöfer, Kastellstr. 38, zum 70. Geburtstag. weiter
  • 276 Leser

Aalen als Skiresort

Zufriedene Skiliftbetreiber – Beste Bedingungen im Februar
Vor allem im Februar freuten sich die Aalener Skiliftbetreiber über beste Bedingungen, die vorläufige Bilanz fällt überwiegend positiv aus. Besonders angetan sind die Betreiber vom wachsenden Zuspruch der Pistenfans aus dem weiteren Umland. weiter
  • 647 Leser

Singend und mit offenen Armen

Nadja Grau reist im Juli das dritte Mal nach Südafrika zum Kinderheim „Amazing Grace Children’s Home“
Einmal die Welt sehen – das stand für Nadja Grau, Studentin der Pädagogischen Hochschule, nach dem Abitur fest. Im August 2008 ging die Gschwenderin deshalb mit der Organisation „Travel Works“ nach Südafrika. In Malelane arbeitete sie als Helferin bei der Kinderbetreuung, aber auch bei der Renovierung des Kinderheims „Amazing weiter

Schnittkurs

Heuchlingen. Ein Winterschnittkurs ist am Samstag, 13. März, in Heuchlingen auf der gemeindeeigenen Obstwiese, dem ehemaligen Auffüllplatz in Richtung Brackwang. Ab 9 Uhr zeigt Fachberater Franz Josef Klement, auf was es ankommt. Scheren und Sägen sollten mitgebracht werden. weiter
  • 3242 Leser

Gänsteich und die TSV-Halle

Bartholomä. Das Gewerbegebiet „Gänsteich-Nord“ ist Thema der Sitzung am heutigen Mittwoch, 10. März, ab 18.30 Uhr im Bartholomäer Rathaus. In dem Gebiet will sich eine Firma ansiedeln. Darüber hat es bereits Diskussionen im Ort gegeben. Weiteres Thema ist die Sanierung der Bartholomäer TSV-Halle. Zudem wird über Photovoltaikanlagen auf öffentlichen weiter
  • 106 Leser

Zu den Juwelen des Himalaya

Heubach. Im Rahmen der Evangelischen Erwachsenenbildung und der Reihe „Frauen treffen sich“ ist am Mittwoch, 17. März, um 9 Uhr im evangelischen Gemeindehaus eine Veranstaltung zum Thema: „Darjeeling-Sikkin-Bhutan – Rundreise zu den Juwelen des Himalaja“ unter der Leitung von Gisela Bareis. Unkostenbeitrag beträgt 4 Euro. weiter
  • 3312 Leser

Jubiläum mit Kultband Grachmusikoff

QLTourraum Übelmesser
30 Jahre Übelmesser, dieses Jubiläum wollen die Verantwortlichen des QLTourraums im Übelmesser feiern. Dazu haben sie sich die Musiker der Kultband „Grachmusikoff“ eingeladen. weiter
  • 109 Leser

Intensiv nachdenken und handeln

Landrat will alle Möglichkeiten nutzen, um mit dem vorhandenen Sozialbudget auszukommen
Jetzt will der Landrat die Sache selbst in die Hand nehmen. „Seit ich politisch verantwortlich bin, höre ich die Forderung: Wer bestellt, soll bezahlen. Aber ich bin mir sicher: es wird nie der bezahlen, der bestellt. Sondern am Ende die Kommunen, denn die sind am nächsten am Menschen.“ Deshalb will Klaus Pavel mit dem Sozial- und Jugendhilfeausschuss weiter
  • 4
  • 854 Leser

Mehr Mitglieder werben

Jahreshauptversammlung des Böbinger Gesang- und Musikvereins
Das Thema Mitgliederwerbung und Berichte standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Böbinger Gesang- und Musikvereins Böbingen. Diese eröffnete traditionell die Musikkapelle des Vereins. weiter
  • 142 Leser

Schüler beim Sammeln kalt erwischt

Schule lädt zum Tag der offenen Tür – Erlös der Sammlung fließt in England-Fahrt
Im wahrsten Sinn des Wortes hat es die 35 arbeitswilligen Mozartschüler am Samstagmorgen bei der Papiersammelaktion kalt erwischt. Bei Schnee und Eis waren sie unterwegs, um für ihre England-Fahrt zu sammeln. weiter
  • 167 Leser

Aus dem Ausschuss

Verbandsversammlung Einstimmig empfahl der Verwaltungsausschuss den Heubacher Delegierten zur Sitzung der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein, dem Haushalt des Verbands zuzustimmen. Dieser sei geprägt insbesondere von Personalkosten, wie Verbandskämmerer Bernd Schweizer informierte. Steigerungen bei den Ausgaben im Personalbereich seien auch auf Altersteilzeitregelungen weiter

Inner Wheel-Frauen spenden für Jugendarbeit

800 Euro für die Jugendarbeit in der Weststadt übergaben Vertreterinnen des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd an den evangelischen Weststadt-Pfarrer Karl-Herrmann Sigel. Im Bild (v.l.): Pfarrer Sigel, Präsidentin Bärbel Kienzle, Monika Effenberger und Jutta Sperber. weiter
  • 9992 Leser

Chor singt für die Herzogin

Liederkranz Weiler zieht Bilanz / Kinderchor entwickelt sich gut
Der Erwachsenenchor Opera Gamunda des Liederkranzes Weiler wird bei den Geburtstagsfeierlichkeiten für Herzogin Diane von Württemberg mitwirken. Das wurde bei der Hauptversammlung des Liederkranzes bekannt. weiter
  • 205 Leser

Die Ausstellung

Die Kunstausstellung mit Werken von Schülerinnen der VHS-Dozentin Gisela Grimminger ist noch bis einschließlich zum 5. April im Bürgersaal Böbingen zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen. weiter
  • 2553 Leser

Die Kreativität herauskitzeln

Schülerinnen der Kunstdozentin Gisela Grimminger stellen im Böbinger Rathaus ihre Werke aus
Schülerinnen der Kunstdozentin Gisela Grimminger stellen zurzeit im Böbinger Rathaus aus. Das Ungewöhnliche daran: Im Alter von fünf und sechs Jahren belegten sie den ersten VHS-Kunstkurs bei Gisela Grimminger. weiter
  • 165 Leser

Barocke Tafelfreuden

Feudale Tafelrunde: Beim Fürstpropst von Ellwangen zu Tisch
In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet das Schlossmuseum eine „kulinarische Führung“ an. Der Rundgang gipfelt in einem barocken Drei-Gänge-Menü. weiter
  • 252 Leser

Rekord an Führungen

Geschichtsverein zieht positive Bilanz für 2009 beim Schlossmuseum
Der Geschichts- und Altertumsverein Ellwangen kann sehr zufrieden damit sein, wie sich das Schlossmuseum in der Landeskonkurrenz behauptet. Museumsleiter Matthias Steuer stellte gestern die Bilanz des Museumsjahres 2009 vor. weiter
  • 186 Leser

Brieftäter noch nicht ermittelt

Hüttlingen. „Wir haben noch keinen Täter ermittelt“, erklärt der Polizeisprecher Bernhard Kohn in Sachen Drohbriefe gegen die Mitglieder des katholischen Kirchenchores Hüttlingen. Der Verdacht gegen jemanden sei weder ausgeräumt noch nachgewiesen, so Kohn auf Nachfrage.Wie berichtet, waren um den 20. Februar gegen drei Mitglieder des katholischen weiter
  • 207 Leser

Spendenaktion in der Reinhardt-Kaserne

Bei einem Spendenaufruf in der Reinhardt-Kaserne wurde für die Erdbebenopfer in Haiti ein Erlös von 1046,50 Euro erzielt. Die Idee dazu hatte Stabsunteroffizier Sandy Schmidt (rechts) aus dem Stab des Transportbataillons 465, die spontan von allen Dienststellenleitern dabei unterstützt wurde. Die Spendenbereitschaft der Soldaten und zivilen Mitarbeitern weiter
  • 189 Leser

Liederkranz spielt „Pfiffige Urschl“

Ellwangen-Pfahlheim. Die Laienspielgruppe des Liederkranzes Pfahlheim präsentiert das Theaterstück „Die pfiffige Urschl“ am Samstag, 13. März, um 19.30 Uhr in der Kastellhalle. Darin geht es um die Hausangestellte Urschl, welche im „ Roten Ochsen“ arbeitet. Ohne Urschl geht gar nichts, obwohl sie durch ihre naive, doch pfiffige weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

HS-Vortrag zu Feng Shui Der Vortrag des Obst- und Gartenbauvereins Elchingen zum Thema „Mit Feng Shui das Leben entrümpeln“ von Andrea D. Bätz, findet am Mittwoch, 10. März, 19.30 Uhr, im Vereinsheim des SV Elchingen, Jahnstr. 12, in Neresheim-Elchingen statt.Fahrzeugbasar findet nicht statt Der geplante Fahrzeugbasar am Sonntag, 14. März, weiter
  • 160 Leser

Kurz und bündig

Chancen und Risiken des Internet Über den Umgang mit dem Medium Internet sowie geeignete Schutzmaßnahmen geht es im Vortrag von Eberhard Schurr, am Donnerstag, 18. März, 19.30 bis 21 Uhr, in der Friedrich-von-Keller-Schule in Abtsgmünd. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) 97340 oder unter www.vhs-ostalb.de. weiter
  • 356 Leser

Reise war Höhepunkt

Generalversammlung des Liederkranzes Rindelbach
Bei der harmonischen Generalversammlung des Liederkranzes Rindelbach wurden die kleinen und großen Ereignisse der einzelnen Chorsparten und die gute Zusammenarbeit mit den Dirigenten herausgestellt. weiter
  • 167 Leser

Ebnater Grundschüler sind Schulamtsmeister

Die Mannschaft der Gartenschule Ebnat errang überraschend und doch nicht ganz unerwartet die Schulamtsmeisterschaft im Tennis-Kleinfeld. Der Wettbewerb wurde zum 21. Mal im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ durchgeführt. Alle Mitglieder der Ebnater Mannschaft trainieren beim Tennisclub Ebnat und gehören zum hoffnungsvollen Nachwuchs weiter
  • 123 Leser
namen und nachrichten
Otto Mettmann hat seine Tätigkeit als Mesner für die katholischen Kirchengemeinde Schönenberg beendet. Nach über 21 Dienstjahren wurde der rüstige Rentner vom Kirchengemeinderat Schönenberg bei dessen letzter Sitzung vor den Kirchengemeinderatsneuwahlen verabschiedet. Die Laienvorsitzende Edeltraud Ladenburger hob die vorbildliche Zuverlässigkeit und weiter
  • 124 Leser

Busch-Abend in Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Bei der vom Bezirksamt Wasseralfingen organisierten „Aktion 60 plus“ gastierte zum ersten Mal „Dein Theater“ aus Stuttgart im Bürgersaal Wasseralfingen. Mit „Buschwerk-Gereimtes und Ungereimtes“ begeisterte das Ein-Mann-Theater mit Schauspieler Norbert Eilts sein Publikum mit Gedichten und Anekdoten weiter
  • 152 Leser

In 49 Schulklassen ist Zeitungslektüre angesagt

Zeitung in der Schule: Seit 25 Jahren ein begehrtes Projekt dieser Zeitung – Kurzentschlossene können sich noch anmelden
Stapelweise kommt die Schwäbische Post an die Schulen, für die Schülerinnen und Schüler gehört die tägliche Zeitungslektüre zum Unterricht. Sie diskutieren über Beiträge, Textsorten und – wollen auch selber journalistisch tätig werden. Dies alles im Projekt „Zeitung in der Schule“ (ZiS) mit dieser Zeitung. Kostenlos, mit individueller weiter

Kurz und bündig

Tibet-Fahne weht Die Tibet-Fahne weht im Gedenken an den Aufstand der Tibeter in ihrer Hauptstadt Lhasa am Aalener Rathaus am Mittwoch, 10. März.Betriebsrat: Warum, weshalb, wieso? Unter diesem Motto veranstaltet der DGB am Mittwoch, 10 März, 18 Uhr, einen Informationsabend im Gasthaus „Kellerhaus“ in Aalen-Oberalfingen. Betriebs- und Personalräte weiter
  • 121 Leser
Rieser Kaleidoskop
Kunstschätze Die fast lebensgroßen gotischen Schreinfiguren am Hochaltar der Nördlinger St. Georgskirche stammen definitiv von Niclaus Gerhaert von Leiden, einem der bedeutendsten Bildhauer des ausgehenden 15. Jahrhunderts. Dies sagte Dr. Stefan Roller vom Frankfurter Liebighaus bei einem Expertentreffen. „Ich glaube, dass sich die wenigsten Nördlinger weiter
  • 201 Leser

Die zwei Seiten des „Gas-Harry“

Leute heute (236): Alt-Bürgermeister Harald Gentsch liebt „sein“ Oberkochen immer noch
In Oberkochen sieht man ihn nur noch recht selten, den leutseligen Altbürgermeister Harald Gentsch, den viele einfach „Gas-Harry“ nennen. Der viel Beschäftigte macht sich rar. Am 15. März aber ist er wieder da, wenn sein Nachfolger Peter Traub für die dritte Amtsperiode gekürt wird. weiter
  • 395 Leser

Erste Kletterer am Rosenstein

Fünf Grad minus. Schneebedeckte Wege. Wanderer in Anoraks und mit Wollmützen. Nicht alle: Ein paar unentwegte Kletterer testeten am Sonntag den Heubacher Rosenstein im Jahr 2010. Trotz kalter Hände schafften manche Bergsteiger erste Touren – auch wenn sie ihre Hände alle paar Meter wieder in Jacken- und Hosentaschen aufwärmen mussten. Der Grip weiter
  • 163 Leser
Einen schaurig schönen Gruselabend erlebten Viertklässler der Alemannenschule Kirchheim mit ihrer Klassenlehrerin Doris Friedel in der evangelischen Gemeindebücherei. In der dekorierten Bücherei stellten die sechs ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Heidi Gässler, Evi Grimmeißen, Andrea Michel, Annette Österle, Annette Schramek und Sylvia Wüst den, zum weiter
  • 162 Leser

Viele junge Talente

Möbel Mahler setzt auf effektive Nachwuchsförderung
„Junge Talente“ ist das neue Nachwuchsförderprogramm des Handelsunternehmens Möbel Mahler. Mit diesem Programm möchte Möbel Mahler an seinen Standorten in Bopfingen, Wolfratshausen und Siebenlehn Auszubildende bestmöglich fördern. weiter
  • 249 Leser
Die „Kosmologien“ sind bis 18. April Dienstag bis Freitag von 13-19 Uhr, samstags von 10-16 Uhr, sonntags von 14-17 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung (07361)75179 zu sehen. weiter
  • 5566 Leser

Heubach wird teurer

Verwaltungsausschuss empfiehlt Erhöhungen der Freibad- und der Friedhofsgebühren
Freibadgebühren in Heubach werden wohl steigen. Auch das Sterben wird teurer. Der Heubacher Verwaltungsausschuss empfiehlt in seiner Sitzung am Dienstag dem Gemeinderat, entsprechende Vorschläge der Stadtverwaltung zu beschließen. weiter
  • 405 Leser

Schlaumäuse fördern Sprache

Christian Lange übergibt „Kinderinsel“ auf dem Rehnenhof spezielle Lernsoftware zur Sprachentwicklung
Was ist da wohl drin? Neugierig beäugten die Kleinen im Kindergarten „Kinderinsel“ auf dem Rehnenhof am Dienstag die Tasche, die der SPD-Bundestagsabgeordnete Christian Lange für sie im Gepäck hatte. Des Rätsels Lösung: Im Rahmen der Bildungsoffensive überbrachte Lange ihnen in der Tasche kindgerechte Sprach-Lern-Software „Schlaumäuse weiter
  • 5
  • 363 Leser
POLIZEIBERICHT

Räder gestohlen

Lorch. Zehn Sätze Reifen auf Alufelgen, die in einem Container eingelagert waren, wurden vom Gelände einer Firma in der Lorcher Hohenstaufenstraße gestohlen. Der Diebstahl wurde erst jetzt bemerkt, als Tatzeitraum kommen laut Firma der 9. bis 11. Februar in Frage. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lorch, (07172) 7315, in Verbindung zu setzen. weiter
  • 3817 Leser
POLIZEIBERICHT

Fenster gestohlen

Leinzell. Vier Fenster in verschiedenen Größen entwendete ein Unbekannter zwischen Donnerstag, 28. Januar, und Montag, 8. März. Die Fenster waren auf einem Transportgestell auf einem Werkstattgebäude in der Gmünder Straße in Leinzell abgestellt. weiter
  • 3465 Leser
POLIZEIBERICHT

Schmuck gestohlen

Mutlangen. In der Zeit zwischen Montag, 22. Februar, und Donnerstag, 4. März, drang ein Unbekannter in ein Gebäude in der Spagenstraße ein und entwendete Bargeld sowie Schmuck von beträchtlichem Gesamtwert. Hinweise auf Täter bzw. Verbleib der Schmuckstücke erbittet das Polizeirevier Gmünd. weiter
  • 3704 Leser
POLIZEIBERICHT

Schildersammler

Schwäbisch Gmünd. Am Montag gegen 15.30 Uhr entwendete ein Unbekannter zwei Schilder mit den Aufschriften „Achtung Pferde“ und „Achtung Kühe“, die privat am Tannenweg angebracht waren. Hinweise auf den Verbleib der Schilder erbittet das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, (07171) 3580. weiter
  • 2468 Leser
POLIZEIBERICHT

Viele Auffahrunfälle

Schwäbisch Gmünd. Mehrere Auffahrunfälle ereigneten sich am Montag: Um 7.30 Uhr waren drei Autos vor einer Fußgängerampel in der Oberbettringer Straße beteiligt. An den Autos entstand Schaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Verursacht wurde dieser Unfall des Tages von einem Mann. Um einen Beifahrer aussteigen zu lassen, stoppte eine Lenkerin um 8 Uhr „Am weiter
  • 202 Leser
POLIZEIBERICHT

Rollerfahrer verletzt

Schwäbisch Gmünd. Auf der nassen Weißensteiner Straße kam am Montag gegen 13.30 Uhr der Fahrer eines Motorrollers zu Fall. Der Roller schlitterte gegen einen geparkten Pkw, richtete aber nur geringen Sachschaden an, der 18-jährige Rollerfahrer erlitt beim Sturz einen Schlüsselbeinbruch. weiter
  • 2302 Leser

Aus dem Gemeinderat

Tannhausen Eine Querungshilfe am Ortseingang aus Richtung Bleichroden soll es nach dem Urteil der Verkehrsschau nicht geben, informierte Bürgermeister Manfred Haase. Die läge abseits der Stelle, wo die Leute normalerweise über die Straße gehen, und wäre damit nicht effektiv. Stattdessen schlug die Verkehrsschau einen „kleinen Kreisverkehr“ weiter
  • 237 Leser

Große Ehrung für den Vorsitzenden

Reinhold Haas von den Abtsgmünder Gartenfreunden wird mit der Ehrennadel des Landes ausgezeichnet
Eine besondere Überraschung hatte Bürgermeister Georg Ruf für die Abtsgmünder Gartenfreunde bereit gehalten: Der Vorsitzende Reinhold Haas bekam die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg. Das Akkordeonorchester, eine Abteilung der Gartenfreunde, bereitet sich auf das zehnte International World Music Festival in Innsbruck vor. weiter
  • 5
  • 202 Leser

Werkmeister-Schüler gewinnen Wettbewerb

Wie schon häufiger, nahm das Benedikt-Maria-Werkmeister-Gymnasium Neresheim an dem von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg ausgeschriebenen Wettbewerb „Gut durchDacht“ teil. Die Schüler mussten das Modell eines Stadiondachs konstruieren. Hierbei waren Maße und Materialien streng vorgegeben. Alle Teilnehmer waren am 26. Februar diesen Jahres weiter
  • 122 Leser

Platz für Kinder und Jugendliche

Das „Regenbogenhaus“ in Abtsgmünd wird erweitert – davon profitieren aber nicht nur die Kindergartenkinder
Schon im Sommer soll es mehr Platz geben im Abtsgmünder „Regenbogenhaus“. In den nächsten Monaten soll der evangelische Kindergarten um rund 200 Quadratmeter erweitert werden. Zwar ist der Bauboden noch gefroren – die Kinder hielt das aber nicht davon ab, beim Spatenstich trotzdem symbolisch ihre Schaufeln in die Erde zu bohren. weiter
  • 302 Leser

Von Bohler und Winterhalde

Heini Brüstle hat die Geschichte der Collis-Werke geschrieben – Geheimes Projekt einer Rüstungsfabrik
Als Chronist ist es Heini Brüstle gelungen, die wechselvolle Geschichte einer Industrieansiedlung zu schreiben, die in einem abgelegenen Waldstück bei Reichenbach für die deutsche Rüstungsgeschichte und für die Gemeinde Westhausen von Bedeutung wurde. weiter
  • 499 Leser

Ein Benefizkonzert für die Dewanger Orgel

Die ehemaligen Dewanger Musiker Sven Jast und Stefan Reißer spielen in der katholischen Kirche in Dewangen ein Benefizkonzert
Dieses Jahr steht die Renovierung der Orgel der katholischen Kirche in Dewangen an. Weil noch immer Geld fehlt, haben zwei ehemalige Dewanger ein Benefizkonzert ausgerichtet. Nach einer tollen Vorstellung spendeten die Besucher gerne für die Renovierung. weiter
  • 1
  • 290 Leser

Innovative Denker gesucht

Bildungsplattform Coaching4Future will Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums für Naturwissenschaft begeistern
Von Wohnschiffen, Roboter-Pinguinen und Farbpigmenten, die im Karosserielack eines Ferraris genauso vorkommen wie in Lippenstiften, berichten Barbara Normann und Silke Fanta. Sie wollen den Zehntklässlern des Theodor-Heuss-Gymnasiums zeigen, was dafür die Basis ist: die Naturwissenschaft. weiter
  • 293 Leser

Kinderkleidung und Spielzeug

Waldstetten. Wer Kinderkleidung und Spielzeug kaufen möchte, ist am kommenden Samstag, 13. März, bei der Kinderbedarfsbörse in der Stuifenhalle in Waldstetten richtig. Von 13.30 bis 15.30 Uhr ist geöffnet. Verkauft werden Kleidung, Spiel- und Fahrzeuge und sonstiges Kinderzubehör. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen und für die Kinder eine Bastelecke. weiter
  • 133 Leser

Biogas und Breitbandversorgung beraten

Gemeinderat Tannhausen diskutiert über schnelles Internet und alternative Energieerzeugung
Der Trend zu alternativen Energien ist auch in Tannhausen erkennbar: Der Gemeinderat musste sich bei seiner jüngsten Sitzung am Montag mit entsprechenden Baugesuchen befassen. Zum einen ging es um den Neubau, ferner um die Erweiterung einer bestehenden Biogasanlage. Auch der Ausbau des Breitbandnetzes war Sitzungsthema. weiter
  • 331 Leser

Mehrzweckhalle kommt voran

Bürgermeister Nikolaus Ebert lobt beim Ortstermin die Leistung der freiwilligen Helfer
Am Montagabend hat der Gemeinderat Unterschneidheim die Baustelle der Mehrzweckhalle besichtigt. Bürgermeister Nikolaus Ebert informierte über die Entkernung der Halle in Eigenleistung und dankte allen freiwilligen Helfern für ihr großes Engagement. Durch die Arbeit der vielen Helfer habe die veranschlagte Zeit für den Rückbau von vier auf zwei Wochen weiter
  • 315 Leser

Reitplatz wird vorangetrieben

Reit- und Fahrverein Röhlingen will baldmöglichst mit dem Bau beginnen
Vorsitzender Helmut Epacher konnte in der Hauptversammlung des Reit- und Fahrvereins Röhlingen in der Erpfentaler „Mühle“ auf ein erfolgreiches Jahr verweisen. weiter
  • 232 Leser

„Quantensprung für Hüttlingen“

Nun ist es offiziell: Die Firma SHW Storage and Handling Solutions baut für vier Millionen Euro in Hüttlingen neu
Wie in der Schwäpo bereits gestern gemeldet, wird die Firma SHW SHS nach Hüttlingen in die Kocherwiesen ziehen. „Hüttlingen hat uns das beste Konzept geboten“, meint Geschäftsführer Achim Brommer. weiter
  • 4
  • 1149 Leser

Autounfall auf glatter Straße

Alfdorf. Ein 25-jähriger Audifahrer ist am Montag von Lorch Richtung Alfdorf gefahren und auf Höhe der Abzweigung Pfahlbronn-Brech auf einer gefrorenen Schneeschicht ins Schleudern gekommen, weil er laut Polizei zu schnell fuhr. Er schlitterte über beide Fahrspuren. Einem 50-jährigen Citroenfahrer gelang es nicht mehr, dem schleudernden Audi auszuweichen. weiter
  • 213 Leser

Einbruch in Drogeriemarkt

Lorch. Beim Drogeriemarkt in der Lorcher Gaisgasse haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag die Scheibe eingeschlagen und die Schiebetüre eingedrückt. Die Einbrecher durchwühlten im Büro Schubladen und erbeuteten Bargeld sowie Zigaretten und Alkoholika im Gesamtwert von etwa 1500 Euro. Möglicherweise dieselben Täter hatten auch versucht, in den nahe weiter
  • 223 Leser

Hotzenplotz auf Räubertour in Alfdorf

Das Topolino-Figurentheater hat eine Sondervorstellung für die Alfdorfer Kindergärten gegeben. Der Kindergarten Sonnenschein hat in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule die Vorstellung im Stephanushaus ermöglicht. Etwa 120 Kinder waren ganz aufgeregt, „Neues vom Räuber Hotzenplotz“ zu erfahren. Dieser trat dann auch schnell in Erscheinung weiter
  • 128 Leser

Licht und Leben gemalt

Ausstellung mit Bildern von Dieter Matheas im Seniorenzentrum Lorch
Licht und Leben spiegeln sich in den Bildern von Dieter Matheas wieder. Matheas ist an Demenz erkrankt und lebt im Seniorenzentrum Lorch der Diakonie Stetten. Seine Bilder und die Werke anderer sind im Wohnbereich für Menschen, die an Demenz erkrankt sind, bis Mitte April ausgestellt. weiter

„Hebelwirkung“ im Muckensee

Lorch. „Dein Theater“ gibt ein Gastspiel am Samstag, 20. März, im Café Muckensee in Lorch. „Hebelwirkung“ beschäftigt sich zum 250. Geburtstag Johann Peter Hebels mit dessen literarischem Werk. Beginn: 20 Uhr. Karten sind für zwölf Euro im Café und im Buchhandel Semicolon in Lorch erhältlich. weiter
  • 4209 Leser

Königin Saba und eine Nacht auf kahlem Berge

Kammerorchester Rosenstein
Zwei Konzerte für Violine und Orchester stehen im Mittelpunkt des Frühjahrskonzert, welches das Kammerorchesters Rosenstein am Sonntag, 14. März, um 19 Uhr in der Evangelischen Kirche Heubach bietet. weiter
  • 113 Leser

Kurz und bündig

Freile Franz ausverkauft „Freile, Franz ...“ heißt das Premierenprogramm eines Kabarett-Duos aus Mögglingen, das am Samstag, 20. April, und am Sonntag, 12. März, erstmals auftritt. Wie die Gemeinde mitteilt, sind beide Veranstaltungen bereits ausverkauft. Erschöpfungssyndrom Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe CFS-Ostalb (CFS = Chronisches weiter

Keine Preiserhöhung

Jahreshauptversammlung im Mütterzentrum Heubach
Berichte der verschiedenen Bereiche standen im Mittelpunkt der Hauptversammlung des Mütterzentrums Heubach am Freitagabend. Etabliert hat sich der Treff für Junggebliebene. Nach wie vor gut angenommen werden die Spielgruppe und das Offene Café. Viele Vorträge und Aktionen rundeten das Regelangebot ab. weiter
  • 184 Leser

Romantisches mit viel Gefühl

Gleich an zwei Tagen ist „Romantic in Concert“ in Mögglingen ausverkauft
Eine romantische Party feierten Musiker und Publikum des zwei Mal in zwei Tagen ausverkauften von „Romantic in Concert“ in Mögglingen. Was die fünf Akteure im stilvoll dekorierten Kulturbühnensaal von sich gaben, begeisterte die Anwesenden aufs Höchste. weiter
  • 236 Leser

2. Nördlinger Automeile am verkaufsoffenen Sonntag

Am Marktsonntag, 14. März, von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr verkaufsoffen, Automeile schon ab 11 Uhr geöffnet
Nördlingen. Der verkaufsoffene Markttag in Nördlingen am kommenden Sonntag von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr verspricht ein echter Publikumsmagnet zu werden.Tolle MarktzutatenDie Marktzutatenliste hält eine Menge Schmankerl bereit, die für einen Sonntag mit der ganzen Familie genau das Richtige sind: Autos und Zweiräder in riesiger Auswahl für die Herren weiter
  • 219 Leser

Clever für Effizienz

THG-Schüler siegen bei einem Siemens-Regionalwettbewerb
Mit ihrer Idee für mehr Energie-Effizienz gewannen die Abiturienten Alexander Trier und Gabriel Garreis vom Theodor-Heuss-Gymnasium in Aalen den Regionalwettbewerb Süddeutschland der Siemens-Stiftung in München. weiter
  • 253 Leser

„Der Kreis wird anerkannt“

Freundeskreis für Wohnsitzlose: Der Entschuldungsfonds hat sich bewährt
„Der Freundeskreis für Wohnsitzlose hat durch seine vielfältigen Aktivitäten in weiten Kreisen der Gesellschaft Anerkennung gefunden, auch bei Kommunalpolitikern“. Dies konnte der Vorsitzende Diakon Ottmar Ackermann, von Anfang an treibende Kraft, mit Fug und Recht vor den Mitgliedern des Vereins feststellen. weiter
  • 238 Leser

Eldorado funkelnden Blechs

„Harmonic Brass“ sagt in der Stadtkirche Ellwangen „Bonjour Paris“
Wie schon vor zwei Jahren hat „Harmonic Brass“ in der Evangelischen Stadtkirche in Ellwangen wieder ein Eldorado der Blechbläser beschert. Seit 2009 besteht das Ensemble aus Hans Zellner und Gergely Lukács, Trompete; Andreas Binder, Horn; Thomas Lux, Posaune und Manfred Häberlin, Tuba. weiter
  • 379 Leser

Brüderpaar besticht durch Virtuosität

Lars und Sebastian Bausch spielen auf Horn und Orgel in der Stadtkirche Aalen
Sie nennen sich zwar „Duo Kontraer“ – ihre Musik ist aber mehr durch sensible Harmonie geprägt. Die beiden Brüder Lars (Horn) und Sebastian Bausch (Orgel), 19 und 21 Jahre alt, bestachen in der Stunde der Kirchenmusik in der Stadtkirche Aalen durch hohe Virtuosität. weiter
  • 321 Leser
wespels wort-WECHseL
Fast alle unsere Namen sind aus allgemeinen Begriffen entstanden: Müller, Hesse, Julia, Gottlieb, Gmünd, auch wenn wir das oft nicht mehr erkennen: Schmitz und Schmidt sind Varianten von Schmied, Paul ist aus dem Lateinischen paulus, der Kleine, abgeleitet, und ein Name soll ja auch nicht in seiner Urspungsbedeutung benutzt werden, wie letzte Woche weiter
  • 301 Leser

Der „Pate“ weiß viel zu erzählen

Auf seiner Tour über die deutschen Kleinkunstbühnen hat Fritz Rau auch beim „Stiftsbund“ in Ellwangen Station gemacht. Der wohl bekannteste Konzertveranstalter Deutschlands erzählte von seinem bewegten Leben mit den kleinen und großen Stars. Bei „50 Jahren Backstage“, so auch der Titel seiner Memoiren, ist einiges an berichtenswerten weiter
  • 378 Leser

Aus Nullen und Einsen wird Kunst

Südwestgalerie in Hüttlingen-Niederalfingen zeigt bis 18. April Stefan Hellers „Kosmologien“
Stefan Heller ist Medienkünstler. Seine Bilder und Videoanimationen sind prozesshaft hergestellte Computergrafiken, die er zu bunten Mediencollagen zusammenfügt. Dadurch entstehen skurrile, fremd wirkende Welten, in denen symbolhaft vertraute Gestalten und Formen auftauchen. Kunst, die virtuell daher kommt, in der Südwestgalerie in Hüttlingen-Niederalfingen. weiter
  • 476 Leser
Aalen. „Wir hauen auf die Pauke“ heißt das Motto bei Automobile Spiegler am kommenden Wochenende. „Wir feiern – Sie profitieren“ heißt es beim Opel-Konzern und der Doppelgeburtstag ist Anlass für ein breit gefächertes Jubiläumsprogramm, in dessen Mittelpunkt die Präsentation der Opel-Jubiläumsmodelle Edition „111 weiter

Die Bezirksvereinigung Ostalb der Genossenschaftsbanken

Die Bezirksvereinigung setzt sich aus der VR-Bank Aalen, der Abtsgmünder Bank, der Bopfinger Bank Sechta-Ries, der VR-Bank Ellwangen, der Raiffeisenbank Mutlangen, der Raiffeisenbank Rosenstein, der Volksbank Schwäbisch Gmünd sowie der Raiffeisenbank Westhausen zusammen. Alle Bankhäuser sind autonom, sie kooperieren in der Ausbildung, bei Meta-Geschäften weiter
  • 571 Leser

Blick ins Magazin

Marketing-Club informiert sich über Medien- und Drucktrends
Die Aalener Wahl Media Group hat ihre Geschäftsfelder kontinuierlich erweitert. Der Marketingclub Ostwürttemberg ließ sich die Konzeption der Firmengruppe erläutern. weiter
  • 828 Leser

„Bergmassiv“ in der Finanzwelt

Die acht Volks- und Raiffeisenbanken des Ostalbkreises wuchsen 2009 deutlich
Für Udo Effenberger sind die Volks- und Raiffeisenbanken das „starke Bergmassiv in der Finanzlandschaft“ und sie erleben gerade „eine richtige Renaissance“, wie Dietmar Herderich betont. Die beiden Vorsitzenden der Bezirksvereinigung Ostalb, in der acht Genossenschaftsbanken zusammengefasst sind, legten gestern ihre kumulierten weiter
  • 779 Leser

Polizei: "Tag des Auffahrunfalls am Weltfrauentag"

Schwäbisch Gmünd. Einen  Unfallbericht der etwas anderen Art hat die Ostalbpolizei zum Weltfrauentag verfasst. Wörtlich schreibt die Polizei:  "Am 8. März war nicht nur Frauentag von weltweiter Bedeutung, sondern auch Auffahrunfalltag von gmündweiter Geltung.Es begann um 7.30 Uhr mit drei beteiligten Pkw vor einer Fußgängerampel in der Oberbettringer weiter

Zuerst gestürzt, dann gegen Fahrzeug gelaufen

Aalen. Verletzungen im Gesicht und am Kopf wurden bei einem 22-jährigen Mann am Montagabend, gegen 21 Uhr festgestellt, nachdem er an der Ecke Heidenheimer Straße/Hegelstraße gegen einen abbiegenden Pkw gelaufen war.  Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, stammten die Verletzungen jedoch nicht vom Kontakt mit dem Pkw, sondern von einem Sturz kurz weiter
  • 556 Leser
Aalen. „Wir hauen auf die Pauke“ heißt das Motto bei Automobile Spiegler am kommenden Wochenende. „Wir feiern – Sie profitieren“ heißt es beim Opel-Konzern und der Doppelgeburtstag ist Anlass für ein breit gefächertes Jubiläumsprogramm, in dessen Mittelpunkt die Präsentation der Opel-Jubiläumsmodelle Edition „111 weiter
  • 219 Leser

2. Nördlinger Automeile am verkaufsoffenen Sonntag

Am Marktsonntag, 14. März, von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr verkaufsoffen, Automeile schon ab 11 Uhr geöffnet
Nördlingen. Der verkaufsoffene Markttag in Nördlingen am kommenden Sonntag von 12.30 Uhr bis 17.30 Uhr verspricht ein echter Publikumsmagnet zu werden.Tolle MarktzutatenDie Marktzutatenliste hält eine Menge Schmankerl bereit, die für einen Sonntag mit der ganzen Familie genau das Richtige sind: Autos und Zweiräder in riesiger Auswahl für die Herren weiter
  • 181 Leser

Die CDU sucht den Schulterschluss

Bei der Hauptversammlung der Union nähern sich Baubürgermeisterin Heim-Wenzler und die CDU wieder an
Die CDU in Aalen hat auf ihrer Hauptversammlung versucht, die Reihen zu schließen. Sowohl die oft kritisierte Baubürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler als auch Fraktionschef Dr. Karl Franke und Stadtverbandschef Peter Peschel wollen sich zusammenraufen, um Aalen „wieder auf die Überholspur“ zu bringen, wie es Karl Franke in seiner Rede ausdrückt. weiter

Peter Traub hat zwei Mitstreiter

Oberkochen. Bürgermeister Peter Traub muss bei der Landratswahl in Freudenstadt nicht nur den Karlsruher Regierungsvizepräsidenten Dr. Klaus Rückert hinter sich lassen, vielmehr hat er es auch mit der Bürgermeisterin von Freudental bei Ludwigsburg Dorothea Bachmann zu tun. Kurz vor Ablauf der Bewerbungsfrist hat sich Bachmann (44), die seit zehn Jahren weiter
  • 5
  • 347 Leser

Mit vier Partnern

„Kinder von der Straße“ jetzt auch in Schwäbisch Gmünd
„Fußball integriert Kinder“ heißt das Motto jetzt auch in Schwäbisch Gmünd. Jo Eller aus Oberkochen startet dort mit vier Partnern sein Projekt „Kinder von der Straße.“ In der Gmünder Großsporthalle spielen die Kinder mit einem Betreuer gemeinsam Fußball. weiter
  • 151 Leser

Die Facetten der Salonmusik

Aalen. „Frühlingserwachen“ ist beim Benefiz-Konzert des Service Clubs Soroptimist International Aalen/Ostwürttemberg angesagt. Die „Serenata Coupé“ spielt am Sonntag, 14. März, um 17 Uhr im Proviantamt in Aalen. Mit dieser Formation stellt sich in Aalen ein Ensemble vor, in dessen Zentrum die Pflege der Salonmusik in den verschiedensten weiter
  • 213 Leser

Aalener Fashion Gala

Was Wann Wo: Die „Nacht der Mode“ steigt am Freitag, 26. März, in der Stadthalle in Aalen. Einlass ist um 19.30 Uhr, los geht es um 20.15 Uhr. Karten gibt es bei: Modehaus Funk, Saturn, Malibu, Dr. Skate, Salon Gold, Autohaus Wagenblast, Space Fashion und der Stylebar im Vorverkauf zu 12 Euro und zu 15 Euro an der Abendkasse. weiter
  • 9157 Leser

Dietz führt

Schwäbisch Gmünd. Neue Arbeiten von Eckhart Dietz zeigt derzeit eine Doppelausstellung in der Galerie im Prediger und im Labor im Chor. Am Donnerstag, 11. März, um 18 Uhr führt der Künstler selbst durch die Werkschau. Eintritt und Führung sind frei. Treffpunkt für alle Interessierten ist die Galerie im Prediger. weiter
  • 2550 Leser

Saftprobe, Schnitt und mehr

Iggingen. Der Obst- und Gartenbauverein Iggingen beteiligt sich am Samstag, 13. März, am landesweiten Streuobsttag. Interessierte sind ab 13.30 Uhr am Obsthäusle zu einer Saftprobe willkommen. Diese soll Qualitäts- und Geschmacksunterschiede zwischen heimischen Apfelsäften und Supermarkt-Produkten aufzeigen. Zudem wird der letztjährige Baumschnitt besprochen, weiter
  • 139 Leser

Altkleider gefragt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 13. März, findet die Altkleidersammlung des DRK-Kreisverbands Gmünd statt. Über 140 ehrenamtliche Mitarbeiter werden an diesem Tag in allen Ortschaften des Altkreises die bereitgestellten Kleidersäcke abholen. Aus Anlass der Altkleidersammlung bittet das DRK die Bevölkerung ihre Kleiderspenden bewusst wohltätigen Zwecken weiter
  • 229 Leser

Das Land der hochqualifizierten Vollzeitmütter wachrütteln

„Deutschland entwickelt sich zum exklusiven Land der hochqualifizierten Vollzeit-Mütter. Seien es Frauen mit Ingenieurtiteln und anderen hochwertigen Abschlüssen oder bestens ausgebildete Fachkräfte aus allen Branchen – in unserem Umfeld wimmelt es von (aus)gebildeten, teilweise hochqualifizierten „Heimchen am Herd“, die unfreiwillig weiter
  • 5
  • 322 Leser

125 Aussteller informieren über Beruf und Studium

Messe in Landrats- und Arbeitsamt
Am kommenden Samstag, 13. März ist es wieder soweit, wenn die Agentur für Arbeit und das Landratsamt Ostalbkreis von 9 bis 13.30 Uhr für die Ausbildungs- und Studienmesse ihren Pforten öffnen. „125 Aussteller sind neuer Rekord“, freut sich Hans-Joachim Gulde, der Chef des Arbeitsamts. weiter
  • 283 Leser

An einem Strang in Sachen Mode

„Die Nacht der Mode“ am Freitag, 26. März, bringt Aalener Fachgeschäfte auf gemeinsamen Laufsteg
Die neuesten Trends zeigen die elf Aalener Fachgeschäfte am Freitag, 26. März, um 20.15 Uhr. Sie gestalten „Die Nacht der Mode“ in der Aalener Stadthalle und demonstrieren als starke Fashion-Gemeinschaft ihren Geschmack und Gespür für Mode und Stil. weiter
  • 288 Leser

Dubiose Ankündigung am Gymnasium

Polizei ist eingeschaltet
Am Heubacher Rosenstein-Gymnasium ist ein Zettel aufgetaucht mit einer dubiosen Ankündigung für den 10. März. Vor einem Jahr fand der Amoklauf in Winnenden statt. weiter
  • 5
  • 681 Leser
Zum Tode von

Peter Frenkel

Ellwangen. Im Alter von 84 Jahren starb am Sonntag der frühere Oberstaatsanwalt Peter Frenkel. Frenkel war bereits anno 1955 Staatsanwalt in Ellwangen. Im Jahr 1973 wurde er als Leiter der Abteilung II am Landgericht (Wirtschaftsdelikte und Jugendstrafsachen) zum Oberstaatsanwalt befördert, 1985 schließlich, fünf Jahre vor seiner Pensionierung, ernannte weiter
  • 294 Leser

Heute Vortrag zu Georg Elser

Waldstetten. Am heutigen Dienstag veranstaltet der Heimatverein Waldstetten/ Wißgoldingen einen Vortrag zum Thema „Georg Elser – Gegen Hitler – Gegen Krieg“. Beginn ist um 20 Uhr im Heimatmuseum. Referent ist Manfred Maier vom Arbeitskreis „Georg Elser“ aus Heidenheim. weiter
  • 3503 Leser

Kinderbedarf in der Stadthalle

Lorch. Die nächste Kinderbedarfsbörse in Lorch ist am Samstag, 13. März, von 9 bis 12 Uhr in der Stadthalle. Für die kommende warme Jahreszeit gibt es eine große Auswahl an Übergangs- und Sommerkleidung. Dazu festliche Kleidung, Umstandsmode, Spielzeug, Kinderwagen, Schuhe, Kinder-Autositze und alles, was Kinder sonst so benötigen. Das Angebot an Fahrzeugen weiter
  • 191 Leser

Kurz und bündig

David Qualey im Speratushaus Im Rahmen der Konzertreihe „Jumping Fingers“ gastiert am Samstag, 20. März, um 20 Uhr der US-amerikanische Gitarrist David Qualey im Speratushaus. Der 1947 in Oregon geborene Musiker füllte in mehr als 40 Jahren über 1000 Konzertsäle rund um den ganzen Globus. Qualeys musikalische Vielfalt reicht von der Klassik weiter
  • 216 Leser

Medizin nach dem Krieg

Lorch. Die medizinische Versorgung in der Nachkriegszeit in Lorch ist am Donnerstag, 25. März, um 19 Uhr im Bürgerhaus Thema. Als am 19. April 1945 die Amerikaner Lorch besetzten, waren die Menschen vor Angst wie gelähmt, denn keiner wusste, wie es in der Zukunft weitergehen sollte. Im Rahmen der Geschichtswerkstatt unter Leitung von Manfred Schramm weiter
  • 121 Leser

Mit Kandidaten im Gespräch

Welzheim. Bürgermeisterkandidat Thomas Bernlöhr lädt zu Bürgergesprächen am heutigen Dienstag, 9. März, und am Donnerstag, 11. März, jeweils um 19.30 Uhr im Gasthaus „Lamm“ in Welzheim. Er will über Stärken und Eigenschaften, aber auch über Probleme und Herausforderungen sprechen und dazu die Meinung der Bürger hören. weiter
  • 1140 Leser

Kurz und bündig

Thema ,,Staatsfinanzen“ Die Junge Union Ellwangen veranstaltet am Freitag, 12. März, einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema ,,Perspektiven der Staatsfinanzen“. Beginn ist um 19 Uhr in der ,,Kanne“ in Ellwangen, Obere Straße 2. Referent ist Prof. Thomas Hirschle, ehemaliger Parlamentarischer Berater der CDU und Haushaltsreferatsleiter weiter
  • 210 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Bopfingen tagt Auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung am Donnerstag, 11. März, 17.45 Uhr in der „Schranne“ stehen unter anderem das Wohnungsbauprogramm für junge Familien, die Einrichtung eines Trauraums auf Schloss Baldern, der Waldhaushalt und die Neuwahlen des Feuerwehrkommandanten und dessen Stellvertreters. Familiennachmittag weiter
  • 232 Leser

Mit vier Partnern

„Kinder von der Straße“ jetzt auch in Schwäbisch Gmünd
„Fußball integriert Kinder“ heißt das Motto jetzt auch in Schwäbisch Gmünd. Jo Eller aus Oberkochen startet dort mit vier Partnern sein Projekt „Kinder von der Straße.“ In der Gmünder Großsporthalle spielen die Kinder mit einem Betreuer gemeinsam Fußball. weiter
  • 217 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfs-Börse Der katholische Kindergarten Eichhalde Königsbronn veranstaltet am Freitag, 12. März, 13.30 bis 16.30 Uhr, eine Kinderbedarfsbörse mit Kinderbetreuung im Ketteler-Haus Königsbronn. Blockflötenkonzert für Haiti Das Blockflötenensemble „Little train“ spielt am Sonntag, 14. März, 11 Uhr, in der Stadtbibliothek Oberkochen. weiter
  • 166 Leser

Kurz und bündig

Lust auf Lieder? Offenes Liedersingen ist am Dienstag, 9. März, von 15.30 bis 16.30 Uhr, in der Begegnungsstätte des Pflegeheims St. Agnes, Westhausen. Senioren 60plus am PC In diesem VHS-Kurs werden erste Schritte am PC und im Internet vermittelt. Ab Dienstag, 9. März, von 18 bis 21.15 Uhr, Deutschorden-Schule Lauchheim. Info: (07361) 97340. weiter
  • 337 Leser

Kurz und bündig

Erfolgreich bewerben In diesem Seminar mit Wolfgang Hollender erhalten die Teilnehmer grundlegendes Know-how zur Bewerbung und zur besseren Selbstvermarktung. Die wichtigsten Strategien für eine Bewerbung und ein Bewerbungsgespräch werden vermittelt. Am Dienstag, 9. März, von 17.30 bis 19.30 Uhr in der Grundschule Adelmannsfelden. Anmeldungen und Info weiter
  • 166 Leser
Aus der Region
Südbahn gefährdetBiberach. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Gerster betrachtet den in zwei Jahren geplanten Baubeginn für die Elektrifizierung der Südbahn zwischen Ulm und Lindau als gefährdet. Er warnt vor einer Verschiebung des Projektes auf das Jahr 2020 und bezieht sich dabei auf ein Treffen mit Bahnchef Rüdiger Grube, der eine Liste mit 46 weiter
  • 337 Leser

Kurz und bündig

Altpapiersammlung in Gschwend Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 13. März, in Gschwend und seinen Teilorten Altpapier. In Rotenhar, Frickenhofen und Mittelbronn nur entlang der Hauptstraße. Bürger werden gebeten, das Papier bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereit zu halten oder bis 13 Uhr am Container auf dem Badseeparkplatz weiter

„Gleicher Lohn für gleiche Arbeit“

Aalen. Die SPD-Landtagsabgeordnete Ulla Haußmann fordert in einer Pressemitteilung zum Internationalen Weltfrauentag gleichen Lohn für gleiche Arbeit. Sie prangert die „erheblichen Defizite bei der Gleichstellung von Frauen und Männern im Land“ an. Die bisherige Bilanz der schwarz-gelben Gleichstellungspolitik sei gerade in Baden-Württemberg weiter
  • 157 Leser

Polizeibericht

Vermisster in Wiesbaden gefundenAalen/Wiesbaden. Der als vermisst gemeldete 27-jährige Timo Wendler wurde am Samstag im Bereich Wiesbaden von der Polizei wohlbehalten angetroffen. Es gibt keine Hinweise, dass der junge Mann sich – wie von der Polizei vermutet und gemeldet – im Ostalbkreis aufgehalten hatte. Er nehme derzeit ärztliche Hilfe weiter
  • 521 Leser

Kurz und bündig

Fachvortrag zu Mietrechtsänderungen In einer VHS-Veranstaltung am Dienstag, 9. März um 19 Uhr, im Torhaus, behandelt Rechtsanwalt Konrad Schmitt die Neuerungen. Der Schwerpunkt liegt bei den Kündigungsfristen. Tibet-Fahne weht Die Tibet-Fahne weht im Gedenken an den Aufstand der Tibeter in ihrer Hauptstadt Lhasa am Aalener Rathaus am Mittwoch, 10. März. weiter
  • 231 Leser

Maier greift Idee auf

Bei Rabus-Vernissage spricht Bürgermeister über Gründung eines Stadtverbands Kultur
Bürgermeister Klaus Maier nutzte die Vernissage am Sonntag im Heubacher Schloss, um sich für die Gründung eines Stadtverbandes Kultur in Heubach stark zu machen. weiter
  • 209 Leser

Gegen Schmierer

Stuttgart. Vier S-Bahn-Fahrgäste unterstützten einen Bundespolizisten, der in der S-Bahn zwischen Echterdingen und Hauptbahnhof einen Farbschmierer festnehmen wollte. Der 28-Jährige Schmierer wehrte sich, ein Begleiter half ihm. Da unterstützten vier männliche Fahrgäste den Polizisten. Der polizeibekannte Farbschmierer stand offensichtlich unter Alkohol- weiter
  • 148 Leser

Kurz und bündig

Jugend und Alkohol Friedensschule und Netzwerk Pro laden Erwachsene und Jugendliche zu einer Podiumsdiskussion zum Thema „Jugendalkoholismus“ am Donnerstag, 11. März,ab 18.30 Uhr in den Musiksaal der Friedensschule ein. Teilnehmen werden daran der Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin der Stauferklinik, Dr. Jochen Riedel, und der Suchtbeauftragte weiter
  • 100 Leser

Böhmen und Mähren

Schwäbisch Gmünd. Auf Einladung der katholischen Innenstadtgemeinden Heilig Kreuz und St. Franziskus berichtet Prof. Dr. Rudolf Wichard am Mittwoch, 10. März, um 15 Uhr im Refektorium des Franziskaners über Tschechen und Deutsche als Nachbarn in Böhmen und Mähren. Er verdeutlicht die Phasen der Zuwanderung von Deutschen in die böhmischen Länder. Die weiter
  • 176 Leser

Putzt Gmünd – Helfer gesucht

Schwäbisch Gmünd. Die Gmünder Stadt- und Landschaftsputzete läuft am Samstag, 20. März, zusammen mit der kreisweiten Putzaktion. Ausweichtermin bei schlechtem Wetter ist Samstag, 27. März. Um das Ziel zu erreichen, sind viele freiwillige Helfer nötig – Einzelpersonen ebenso wie Gruppen. Die Aktion beginnt am Samstag gegen acht Uhr und wird gegen weiter
  • 180 Leser

Information + Spaß

Andreas Müller ist der Entertainment-Part der Veranstaltung „Nepper, Schlepper, Internet“, die am Mittwoch, 24. März, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Stadtgarten beginnt. Internet-Experte Götz Schartner warnt an diesem Abend vor Gefahren im Internet. Karten gibt’s im Vorverkauf beim i-Punkt am Marktplatz weiter
  • 1096 Leser
POLIZEIBERICHT

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen kam es am Montag gegen 7.20 Uhr in der Oberbettringer Straße auf Höhe der Einmündung Hardtstraße. Es entstand Sachschaden von 6000 Euro. weiter
  • 2528 Leser
POLIZEIBERICHT

20 000 Euro Sachschaden

Lorch. Ein leicht verletzter Autofahrer sowie ein Gesamtschaden in Höhe von 20 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der Schorndorfer Straße ereignete. Ein 23-jähriger Autofahrer kam in der Ortsdurchfahrt nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei zwei Laternenpfosten, die derart aus der weiter
  • 157 Leser
POLIZEIBERICHT

Unfallursache Fahrfehler

Schwäbisch Gmünd. Ein Fahrfehler war die Ursache eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 18 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Großdeinbach und Schwäbisch Gmünd ereignete. Eine 23-jährige Autolenkerin war mit ihrem Fahrzeug auf einen Grünstreifen gefahren und hatte hierbei ein Verkehrsschild beschädigt. weiter
  • 2672 Leser

„Eltern machen stark“

Gesamtelternbeirat der Kindergärten und Kindertageseinrichtungen steht
„Eltern machen stark“ – unter diesem Motto steht die Initiative der Elternbeiräte der Kindergärten und Kindertageseinrichtungen in Schwäbisch Gmünd. Beim jüngsten Treffen wurden mit großer Mehrheit die Satzung verabschiedet und der Vorstand des Gesamtelternbeirats gewählt. weiter
  • 5
  • 163 Leser

Landessynode tagt in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Die Württembergische Evangelische Landessynode tagt von Donnerstag, 11., bis Samstag, 13. März, im Haus Schönblick. Auf der Tagesordnung stehen Gesetzesänderungen sowie die Themen Klimaschutz und Armutsbekämpfung. Am Freitag werden die Synodalen und Mitglieder des Oberkirchenrats in einem Klausurtag über die kirchliche Arbeit in Zukunft weiter
  • 112 Leser

Abschied geplant

Verein Städtepartnerschaft will weg vom Stadtfest
Eine lange Tradition ist wohl zu Ende: Der Verein Städtepartnerschaft Schwäbisch Gmünd will auf weitere Aktivitäten beim Gmünder Stadtfest verzichten. Das soll die Mitgliederversammlung kommende Woche beschließen. weiter
  • 225 Leser

Das neue lecker

Mancher Werbespot geht einem nicht mehr aus dem Sinn. Insofern Kompliment an die Werbeagentur, die eine hübsche, junge Dame und Reiner Calmund in einen Joghurtwerbespot verpackt hat. „Leicht ist das neue lecker“, säuselt es da. Gut, das ist jetzt eine Aussage im Sinne von „Nachts ist es kälter als draußen“. Wir könnten das gedanklich weiter
  • 274 Leser

Gemeinsam ankommen

14. Jahreshauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä
Ohne Überraschungen verliefen die Neuwahlen bei der 14. Jahreshauptversammlung der Radsportfreunde Bartholomä. Nachdem sich alle Funktionsträger bereit erklärt hatten, ihr Amt auch weitere zwei Jahre auszuüben, wurde die komplette Führungsmannschaft einstimmig wiedergewählt. weiter
  • 164 Leser

Vereine waren gut vertreten

AGV-Dachverband
Im „Lamm“ fand die Mitgliederhauptversammlung des Dachverbands der Gmünder Altersgenossenvereine satt. Vorsitzender Gerhard Bucher konnte 40 Vertreter aus 32 Altersgenossenvereinen begrüßen. weiter
  • 155 Leser

Gegen Google

Kernen. Die Gemeinde Kernen im Remstal will verhindern, dass Google Straßen und Gebäude für den Online-Dienst „Street-View“ ablichtet. In einem Brief hat Bürgermeister Stefan Altenberger Google aufgefordert, auf die Befahrung der Straßen in Kernen und die Veröffentlichung der Bilder im Internet zu verzichten. Da nur die Bürger selbst Widerspruch weiter
  • 191 Leser

Seit wann Frauen Hosen tragen

Eschach. Der Frage nach dem Einzug der Hosen in die Damenbekleidung geht der Eschacher Landfrauenverein nach. Kerstin Hopfensitz aus Stuttgart wird am Freitag, 12. März, ab 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Eschach in einem Vortrag mit dem Titel „Die Mode will es so …“ darüber sprechen. weiter
  • 4629 Leser

Naturfreunde im „Göppinger Allgäu“

Schwäbisch Gmünd. Ausgangspunkt einer Wanderung der Gmünder Naturfreunde und zahlreicher Gäste war der Gmünder Stadtteil Rechberg-Vorderweiler. Bei winterlichen Verhältnissen führte Dieter Streich die Wanderer nach Rechberg-Hinterweiler; der Ort war anfangs nur von Handwerkern, Söldnern und Häuslern bewohnt, im 18. Jahrhundert schwunghafter Handel mit weiter
  • 133 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Hofherrnweiler. Hedwig Hogen, Sauerbachstraße 44, zum 75. Geburtstag.Aalen-Waldhausen. Johann Traub, Egaustr. 18, zum 73. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Hermann Haas, Langäckerstr. 6, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Susanna Ehrmann, Bergstr. 49, zum 83. Geburtstag.Oberkochen. Irmgard Minder, Weingartenstr. 37, zum 77. und Willibald weiter
  • 162 Leser

Rocknacht in Alfdorf

Alfdorf. Erstmalig präsentiert der Musikverein Alfdorf in seiner Rocknacht am 20. März in der Sporthalle in Alfdorf ab 20 Uhr die Band „crossfire“. Die sieben Bandmitglieder von „crossfire“ aus Würzburg haben sich seit Jahren der Party-Mission verschrieben und feiern jedes Wochenende mit ihren Fans schweißtreibende Bühnenshows. weiter
  • 142 Leser
Guten Morgen

Klug denkt links

Die Intelligenz ist im politischen Spektrum ungleich verteilt. Nein, das ist keine bloße Behauptung: Eine US-amerikanische Studie, bei der 15 000 Personen befragt und getestet worden sind, hat eindeutig gezeigt: Der kluge Kopf denkt links. Während nämlich Anhänger konservativer oder besonders religiöser Weltanschauungen geistig eher durchschnittlich weiter
  • 5
  • 137 Leser

Regionalsport (18)

Sportmosaik

Jetzt trainieren sie wieder auf Schnee, bei Minusgraden. Aber vier Tage lang hatten die Bezirksliga-Fußballer des SV Waldhausen Profi-bedingungen beim Trainingslager am Gardasee. Drei Einheiten am Tag, außerdem Theorie- und Taktikschulung hatte Trainer Michael Butrej seinen Spielern verordnet. „Da sind einige an ihre Grenzen gestoßen, aber es weiter
  • 268 Leser

U16 Mädchen in der Endrunde

Volleyball, Bezirksmeisterschaft
In Gschwend konnten sich die U16-Volleyballerinnen (C-Midi) des TV Bopfingen für die Bezirksmeisterschaften des Bezirks Ostwürttemberg qualifizieren. weiter
  • 202 Leser

25 Kreismeistertitel für SV Buch

Schießen, Kreismeisterschaft: Bei den Junioren gewinnt Aalen-Neßlau / Weiler-Dalkingen bei den Juniorinnen top
Die für den SV Buch gestarteten Gewehrschützen beherrschten zum großen Teil die Konkurrenz und holten 25 Kreismeistertitel im Einzel und in der Mannschaft. weiter
  • 172 Leser

Trotz erster Niederlage Meister

Tischtennis, Landesliga: DJK Wasseralfingen sichert sich vorzeitig den Titel
Trotz der knappen ersten 7:9-Saisonniederlage im Spitzenspiel beim Tabellenzweiten LZ Ochsenhausen II konnte die DJK Wasseralfingen vorzeitig die Sektkorken knallen lassen. weiter
  • 5
  • 200 Leser

Deutliche Schlappe

Fußball, Verbandsstaffel: Aalen unterliegt Gmünd
Mit einer deutlichen 1:4-Niederlage gegen Normannia Gmünd begann für die U17 des Juniorteams Aalen die Rückrunde der Verbandsstaffel äußerst bitter. weiter
  • 241 Leser

Test mit Tipps vom Profi

Leichtathletik, Ipf-Ries-Halbmarathon 2010: Erster „Schnupperlauf“ am Sonntag
Der Ipf-Ries-Halbmarathon startet am Sonntag, 16. Mai, in die Gegenrichtung, nämlich von Nördlingen nach Bopfingen. Die Veranstalter, TSV Nördlingen, TV Bopfingen sowie die beiden Städte Nördlingen und Bopfingen, rechnen wieder mit einer starken Beteiligung, bei der ersten Auflage 2009 waren bereits fast 700 Sportler von Bopfingen nach Nördlingen unterwegs. weiter
  • 283 Leser

Neunstadt verliert

Tischtennis, Mädchen
Der Verbandsklassen-Tabellenführer TSG Lindau gewann mit 6:2 beim TTC Neunstadt. Riek/Paul (TTC) gewannen gegen das Doppel der TSG klar mit 3:0. Thalheimer/Voss hatten es gegen das Spitzendoppel der TSG bei ihrer 0:3-Niederlage schwer. Das Spitzenpaarkreuz der Lindauer ist sehr stark besetzt, so dass Paul und Riek 0:3-Niederlagen hinnehmen mussten. weiter
  • 200 Leser

Alles auf eine Karte gesetzt

Ringen: KSV-Jugendmannschaft erringt dritten Platz in Württemberg / TSV Dewangen unterliegt dem KSV Winzeln
Die Jugend des KSV Aalen 05 holt sich bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaften in Mühlheim an der Donau den dritten Platz. Die Schülermannschaft konnte ihren zweiten Platz nicht verteidigen. Acht Vereine hatten ihre Schüler- und Jugendmannschaften gemeldet. weiter
  • 2
  • 163 Leser

Hüttlingen geht leer aus

Handball, Bezirksklasse
Der TSV Hüttlingen musste auswärts beim TV Altenstadt II eine bittere 27:31-Niederlage hinnehmen. Altenstadt behauptete die Führung bis zum Schlusspfiff. weiter
  • 161 Leser

Gut gekämpft, aber verloren

Handball, männliche A-Jugend
Die männliche A- Jugend der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen hat ihr Heimspiel in der Württembergliga mit 27:30 gegen die SG Teck verloren. weiter
  • 185 Leser

Ungefährdeter Start-Ziel-Sieg

Handball, Bezirksklasse
Mit einem souveränen 38:23-Sieg gegen die SG Herbrechtingen-Bolheim II kommt die HG Aalen/Wasseralfingen dem Aufstieg in die Bezirksliga immer näher. weiter
  • 133 Leser

HVW-Mädchen mit Heimvorteil

Handball: DM in Herrenberg
Beim Finalturnier der besten Nachwuchs-Handballerinnen werden Anna Klotzbücher (MTV Aalen) und Sarah Vandrey (TSV Wasseralfingen) im deutschen Team auflaufen. weiter
  • 166 Leser

Im Endspurt die besseren Nerven

Tischtennis, Damen
Der SV Pfahlheim war beim 9:3-Sieg gegen die Tischtennis-Damen des TSV Hüttlingen II klar besser. Einen knappen 8:6-Erfolg feierte der SV Neresheim gegen den TTC Neunstadt II. weiter
  • 196 Leser

Favorit setzt sich durch

Tischtennis, Herren: Hofherrnweiler verliert zuhause mit 3:9
Bei den Tischtennis-Herren gewann der TSV Hüttlingen in der Bezirksklasse mit 9:5 gegen den TV Unterkochen III. In der Kreisliga A verlor die TSG Hofherrnweiler gegen Unterschneidheim mit 3:9. weiter
  • 191 Leser

So spielten sie

HSG: A. Macher, J. Huep; Schramek (2), Bielke (6), Schmidt (2), Rieger (3), Trittler (2), C. Macher (2), Häring (6), Hoga (2), Halmen (1), O. Huep (2), Pitschen (3/2), FähnleSiebenmeter: HSG 6/2 TVW 5/3Zeitstrafen: HSG 5 (O. Huep 2, Bielke, Häring, Schramek) / TVW 8Rote Karte: TVW (1)Schiedsrichter: Berger / Tona SKG GablenbergZuschauer: 350 weiter
  • 427 Leser

Sport in Kürze

Aus Juni wird AprilFußball. Die WFV-Pokalpartie zwischen dem Regionalligisten VfR Aalen und FSV 08 Bissingen wird am Dienstag, 6. April, um 18.30 Uhr auf dem Rasenplatz in Bissingen angepfiffen. In unserer gestrigen Ausgabe stand versehentlich Juni statt April. Am Mittwoch, 31. März um 17 Uhr, wird zwischen dem SV Bonlanden und den Stuttgarter Kickers weiter
  • 243 Leser

Überregional (100)

'Chip im Ball funktioniert'

Der badische Hersteller kann Kritik an seinem System nicht verstehen
Die Aufregung nach der Entscheidung der Fußball-Regelhüter gegen technische Hilfsmittel für Schiedsrichter wie den Chip im Ball wächst. Das System sei voll einsatzfähig, so die badische Herstellerfirma. weiter
  • 404 Leser

'Den großen Preiskampf wird es nicht geben'

Die Reisebranche rechnet mit einer stabilen Entwicklung der Nachfrage. 'Die Wunschvorstellung, man könnte 2010 schon wieder die Rekordergebnisse des Jahres 2008 erreichen, ist unrealistisch', sagte der Präsident des Deutschen Reiseverbandes, Klaus Laepple, vor der in Berlin beginnenden weltgrößten Reisemesse ITB. Die großen Reiseveranstalter hätten weiter
  • 622 Leser

'Es dauerte eine Ewigkeit'

Minutenlanges Erdbeben zerstört Dörfer in der Osttürkei - Viele Tote
Mehr als 50 Tote, ebenso viele Verletzte und mehrere völlig zerstörte Dörfer: Ein Erdbeben hat die Osttürkei gestern frühmorgens erschüttert. Mehr als 60 Nachbeben folgten. Auch in Griechenland bebte die Erde. weiter
  • 373 Leser

'Nach Kursgewinnen müde'

Dem Markt fehlen Impulse - Kali und Salz größter Verlierer
Der Dax hat gestern mit einem minimalen Verlust geschlossen. 'Der Dax wirkte nach den Kursgewinnen der beiden Vorwochen etwas müde', sagte Analyst Mark Rohles von IG Markets. Allerdings hätten sich auch Gewinnmitnahmen in Grenzen gehalten. Dem Markt hätten die Impulse von Konjunktur- oder Unternehmensdaten gefehlt. Tagesverlierer im Dax waren die Aktien weiter
  • 647 Leser

10,7 Millionen Fahrzeuge

1956 lief die Fertigung des Bulli an, seitdem wurden bei Volkswagen rund 7,5 Mio. Transporter in allen Varianten für Wirtschaft und Freizeit gebaut. Derzeit rollt die fünfte Transportergeneration von den Bändern. Weltweit wurden bisher insgesamt 10,7 Mio. Bulli gebaut, unter anderem auch in den ausländischen Werken in Polen, Südafrika und Brasilien. weiter
  • 606 Leser

15 Jahre nach dem Karriereende nochmal Bundesliga

Volleyball-Rekordnationalspielerin Renate Riek-Bauer feiert am Donnerstag ihren 50. Geburtstag
Eigentlich hatte Renate Riek-Bauer ihre Karriere im Alter von 34 Jahren bereits beendet. Doch vergangenes Jahr lief die Volleyball-Rekordnationalspieler für Stuttgart nochmal in der Bundesliga auf - mit 49 Jahren. weiter
  • 339 Leser

Actavis will mit Ratiopharm an Börse

Ulm soll Zentrale des neuen Konzerns werden
Die Deutsche Bank und Actavis planen nach der Übernahme von Ratiopharm einen Börsengang. Ulm soll Hauptsitz des neuen Konzerns werden. weiter
  • 717 Leser

Alle Gewinner der 82. Oscar-Verleihung

Bester Film: 'The Hurt Locker' Regie: Kathryn Bigelow, 'The Hurt Locker' Hauptdarstellerin: Sandra Bullock, 'The Blind Side' Hauptdarsteller: Jeff Bridges, 'Crazy Heart' Nebendarstellerin: MoNique, 'Precious' Nebendarsteller: Christoph Waltz, 'Inglourious Basterds' Adaptiertes Drehbuch: Geoffrey Fletcher, 'Precious' nach dem Roman 'Push' von Sapphire weiter
  • 449 Leser

Arsenal heute ohne Fabregas

Nach dem Hinspiel fühlte sich Arsene Wenger verpfiffen, vor dem Rückspiel des Champions-League-Achtelfinals gegen den FC Porto (Dienstag, 20.45 Uhr/live bei Sky) plagt den Teammanager des FC Arsenal eine große Sorge. Cesc Fabregas, bester Torschütze und Vorbereiter der Gunners in der laufenden Spielzeit, fällt mit einer Oberschenkelverletzung aus. 'Das weiter
  • 365 Leser

Auf einen Blick

FUSSBALL 2. BUNDESLIGA, 25. Spieltag Arminia Bielefeld - Karlsruher SC 0:1 (0:1) Tor: 0:1 Krebs (17.). - Zuschauer: 12 500. 1Kaiserslautern 25166341:1954 2FC Augsburg 25148351:2850 3FC St. Pauli 25144749:2746 4Düsseldorf 25135737:2244 5Arm. Bielefeld 25134836:2443 6MSV Duisburg 25126741:3342 7SC Paderborn 25107835:3537 8Greuther Fürth 251121241:3735 weiter
  • 458 Leser

Australien ist schon drin

Hockey-WM: Deutschland kämpft heute ums Halbfinale
Turnier-Favorit Australien hat als zweites Team das Halbfinale bei der Hockey-Weltmeisterschaft der Herren in Indien erreicht. Im letzten Gruppenspiel besiegte der Vize-Weltmeister gestern in Neu Delhi die Auswahl Pakistans mit 2:1. Der bereits vorzeitig in die Vorschlussrunde eingezogene Europameister aus England verlor sein letztes Vorrunden-Spiel weiter
  • 294 Leser

Auszahlung an Zeiss-Mitarbeiter

Angenehme Überraschung für die 8000 Beschäftigten der Carl Zeiss AG (Oberkochen) in Deutschland: Nachdem sich die Geschäftsentwicklung deutlich verbessert hat, zahlt der High-Tech-Konzern im April die Hälfte des Urlaubsgelds von 2009 aus, und im Mai das volle Urlaubsgeld 2010. Nach dem starken Nachfrageeinbruch in der Halbleitersparte und im Bereich weiter
  • 804 Leser

Bahn durch Nachbars Garten

Das Regierungspräsidium Freiburg hat den Ausbauplan der Schweizerischen Bundesbahn genehmigt. Der tangiert deutsches Gebiet. weiter
  • 403 Leser

Bahn muss Trassenpreise ändern

Die Deutsche Bahn AG darf Wettbewerbern künftig nicht mehr die so genannten Regionalfaktoren für die Nutzung ihres Schienennetzes in Rechnung stellen. Die Bundesnetzagentur erklärte den Zuschlag, den die Bahn auf ausgewählte Trassenpreise im Regionalverkehr erhebt, für ungültig. Der Zuschlag behindere den Zugang zur Eisenbahninfrastruktur 'rechtswidrig', weiter
  • 647 Leser

Beben in der Osttürkei

Im Osten der Türkei bebt die Erde häufiger. Je dichter die Bebauung wird, desto mehr Opfer fordern die Beben, vor allem wegen der einfachen Bauweise der Häuser. Im Jahr 2003 hatte östlich des jetzigen Unglücksgebiets ein Erdstoß der Stärke 6,4 ein Schulwohnheim zerstört, 83 Kinder starben. Das schwerste Beben der letzten Zeit fand 1999 im Nordosten weiter
  • 497 Leser

Bielefelder Leid, Karlsruher Glück

Arminia Bielefeld hat die Patzer der Konkurrenz nicht genutzt und im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga einen herben Rückschlag erlitten, dafür durfte der Karlsruher SC im Kampf um den Klassenerhalt jubeln: Die Westfalen unterlagen zum Abschluss des 25. Spieltages den Badenern in einer niveauarmen Begegnung mit 0:1 (0:1) und bleiben mit 43 Punkten weiter
  • 408 Leser

Bienenfleißige Artenschützer

Deutsche Bienen erwirtschaften zwei Milliarden Euro pro Jahr. Ein bestechendes Argument für den Artenschutz, finden WWF und Imker. weiter
  • 421 Leser

Bologna in Zahlen

2009 gab es an den Hochschulen in Baden-Württemberg 942 Bachelor- und 631 Master-Studiengänge, das sind 77 Prozent aller Studiengänge. Nicht umgestellt sind unter anderem das Medizin- und das Jurastudium. Von den über 45 000 Absolventen insgesamt machten 2008 bereits über 5144 einen Abschluss als BA und 2667 als MA. Insgesamt hat sich die Zahl der Studierenden weiter
  • 446 Leser

Brüderle setzt auf Wüsten-Strom

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle setzt bei der künftigen Energie-Versorgung wesentlich auf das internationale Wüstenstrom-Projekt Desertec in Nordafrika. Jetzt komme es darauf an, die Pläne weiter zu konkretisieren, forderte Brüderle nach einem Gespräch mit Vertretern der Desertec-Initiative, darunter auch Banker. Angesichts erheblicher Investitionen weiter
  • 630 Leser

Claudia Pechstein gibt nicht auf

Viertes juristisches Verfahren soll Unschuld der gesperrten Eisschnellläuferin beweisen
Die gesperrte Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Claudia Pechstein lässt nicht locker. Ihre Anwälte reichten gestern vor dem Ablauf der Frist eine Revisions-Schrift beim Schweizer Bundesgericht ein. Ziel des Verfahrens ist es, die Sperre aufzuheben und die Verhandlung vor dem Internationalen Sportgerichtshof Cas wieder zu eröffnen. Pechstein setzt damit weiter
  • 321 Leser

Das Kraftpaket Bulli wird 60

Volkswagen fertigte 7,5 Millionen Transporter in allen Varianten
60 Jahre ist es her, dass die Serienfertigung des VW-Busses gestartet ist. Die Mischung aus Bus und Lieferwagen bescherte ihm seinen Spitznamen: Bulli. Wie der Käfer ist er ein Symbol für das Wirtschaftswunder. weiter
  • 658 Leser

Der elektronische Entgeltnachweis

Elena steht für ein groß angelegtes Datenerfassungsprojekt. Hintergrund ist der Umstand, dass laut Bundeswirtschaftsministerium 3 Mio. Arbeitgeber bisher jährlich rund 60 Mio. Entgeltnachweise in Papierform ausstellten - obwohl die Daten den Personalabteilungen der Unternehmen in aller Regel elektronisch vorlagen. Vom 1. Januar 2012 an müssen laut dem weiter
  • 701 Leser

Deutscher Fernsehpreis kommt diesmal aus Köln

ARD will sich am 10. Oktober um eine würdige und unterhaltsame Show bemühen
Der diesjährige Deutsche Fernsehpreis wird am 9. Oktober 2010 in Köln verliehen. Die ARD hat turnusgemäß die Führung übernommen und strahlt die Show am 10. Oktober im Ersten aus. 'Wir werden alles dafür tun, dass es eine würdige und zugleich unterhaltsame zwölfte Verleihung des Deutschen Fernsehpreises geben wird', sagte WDR-Intendantin Monika Piel. weiter
  • 313 Leser

Die Navigation zum Erfolg

'The Hurt Locker' räumt sechs Oscars ab - 'Das weiße Band' geht leer aus
Kein Durchmarsch von 'Avatar'. 'Das weiße Band' leer ausgegangen. Aber der erste Regie-Oscar für eine Frau. Und endlich die höchste Ehrung für den Dude. Anmerkungen zur 82. Oscar-Verleihung. weiter
  • 411 Leser

Diebstahl von Booten nimmt zu

Der Diebstahl von Motorbooten in Deutschland ist im vergangenen Jahr stark angestiegen. Allein bei den Sportbooten hat die Zahl der Diebstähle im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf 343 Boote zugenommen, wie das Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität (KBK) gestern in Konstanz bekannt gab. Am stärksten betroffen sind seit vielen Jahren die Bundesländer weiter
  • 339 Leser

Dilettantische Räuber in Berlin

Polizei: Täter dumm, Pokerturnier nicht genug gesichert
Nach dem Überfall auf das Berliner Pokerturnier hat Rainer Wendt von der Deutschen Polizeigewerkschaft die Sicherheitsvorkehrungen kritisiert. Ein Veranstalter, der mit solchen Summen in bar hantiere, müsse für genug Wachpersonal sorgen, sagte er. Ein einziger Wachmann und ein Hotelpraktikant reichten nicht. Die Täter seien Dilettanten. Sie hätten 'Berge weiter
  • 450 Leser

Doppelter Geburtstag für Katja Ebstein

Vielseitige Künstlerin feiert 65. und 40 Jahre den Hit 'Wunder gibt es immer wieder'
Sängerin, Schauspielerin und nicht zuletzt auch Aktivistin - Katja Ebstein ist mehr als Schlagerstar. Die vielseitige Künstlerin wird heute 65 Jahre alt. weiter
  • 519 Leser

Elena belastet Firmen

Elektronischer Entgeltnachweis: Doppelte Belastung für Unternehmen
Im Moment ist die Belastung groß, die Entlastung kommt 2012. Dann erst profitieren die Unternehmen von dem elektronischen Entgeltnachweis. Verbände fordern, mehr Daten als bisher geplant zu übermitteln. weiter
  • 788 Leser

Erdbebenforscher Klaus-G. Hinzen: Kein Zusammenhang

Prof. Hinzen, was haben die Erdbeben der letzten Zeit miteinander zu tun? Die Beben in Chile und Haiti haben mit dem neuen Beben in der Osttürkei sicherlich nicht direkt etwas zu tun. Dagegen spricht allein schon die große Entfernung zwischen ihnen. Hängen denn überhaupt Beben miteinander zusammen? Bei einem Erdbeben werden in der betroffenen Region weiter
  • 491 Leser

Erstes Endspiel um Franck Ribéry

FC Bayern will in Florenz mehr als das fürs Viertelfinale nötige Remis
Mit dem millionenschweren Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse will der FC Bayern die 'entscheidenden Wochen' der Saison einleiten - und sich im Poker um Franck Ribéry seine Chancen erhalten. weiter
  • 490 Leser

EU-Chefdiplomatin zwischen allen Stühlen

Außenminister der Union fürchten um Pfründe und kämpfen um Posten für ihr Land
Schon Wochen nach Beginn ihrer Amtszeit ist EU-Chefdiplomatin Catherine Ashton in die Kritik geraten. Die Britin kann es nicht allen recht machen. weiter
  • 392 Leser

Fehlentscheidungs-Forscher

Ein netter Gimmick ist es für die einen, bitterer Ernst für andere. Die Macher der Internetseite www.wahretabelle.de analysieren seit drei Jahren alle (Fehl-)Entscheidungen der Fußball-Bundesliga. Die Auswirkungen, vor allem durch verweigerte beziehungsweise irregulär erzielte Tore, werden dann mit dem neuen, natürlich imaginären Ergebnis in die Tabelle weiter
  • 425 Leser

Frauen arbeiten oft nur in Teilzeit

Immer weniger Frauen finden eine Vollzeitstelle: Zwar hatten 2009 rund 500 000 Frauen mehr einen sozialversicherungspflichtigen Job als zehn Jahre zuvor. Aber dies war nur auf 1,13 Millionen zusätzliche Teilzeitstellen zurückzuführen. Dagegen ging die Zahl der Vollzeitbeschäftigten um rund 650 000 zurück. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung weiter
  • 577 Leser

Fusion von Form und Leidenschaft

Das Museum Tate Britain in London präsentiert den 'ganzen' Henry Moore
Das ganze vielfältige Schaffen des Bildhauers Henry Moore und zugleich die komplexe Persönlichkeit des Künstlers stellt die Tate Britain in London vor. weiter
  • 392 Leser

Gekaufte Auslandsreisen?

Westerwelles Lebensgefährte reist 'rein privat'
Guido Westerwelle steht erneut in der Kritik. Das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' berichtet, der Außenminister nehme Manager auf Auslandsreisen mit, die zuvor für die FDP gespendet hätten. Auch Westerwelles Lebensgefährte Michael Mronz ist in die Kritik geraten. Westerwelle soll bei der Eröffnung des Bonner Luxushotels Kameha Grand aufgetreten sein, weiter
  • 442 Leser

Gericht kippt Entlastung

Vorstand und Aufsichtsrat der Commerzbank sind nach einer Entscheidung des Landgerichts Frankfurt bei der letzten Hauptversammlung zu Unrecht entlastet worden. Das bestätigte ein Gerichtssprecher. Die Übernahme der Dresdner Bank im Jahr 2008 hätte von einer Hauptversammlung gebilligt werden müssen. Tatsächlich hatten der Vorstand unter Führung von Martin weiter
  • 638 Leser

Geschäfte für Nahrungsmittel Mangelware

In baden-württembergischen Kommunen gibt es zu wenig Geschäfte für Einwohner. Bei einer Umfrage des Einzelhandelsverbandes unter 184 Kommunen im Südwesten gab fast jede fünfte (18 Prozent) an, dass ihre Bewohner hinsichtlich Lebensmittelgeschäften etwa unversorgt seien. 23 Prozent bezeichneten die Lage als gerade ausreichend, 36 Prozent als gut, lediglich weiter
  • 367 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 2 501 478,10 Euro Gewinnklasse 2 667 060,80 Euro Gewinnklasse 3 52 114,10 Euro Gewinnklasse 4 2830,20 Gewinnklasse 5 192,10 Euro Gewinnklasse 6 37,00 Euro Gewinnklasse 7 26,60 Euro Gewinnklasse 8 9,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 1 270 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 43 849,20 Euro Gewinnklasse 2 2436,00 Euro Gewinnklasse 3 155,40 weiter
  • 466 Leser

Hartz IV bringt neue Stellen

Vollzeitjobs wurden nach einer IW-Studie nicht verdrängt
Hartz IV und die Arbeitsmarktreformen der Agenda 2010 haben nicht zum Abbau von Vollzeitstellen geführt, zeigt eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft. Minijobs wurden zusätzlich geschaffen. weiter
  • 5
  • 682 Leser

Hunderttausende Jobs gerettet

Mit rund 10,7 Mrd. EUR Staatshilfen aus dem 'Deutschlandfonds' sind nach Angaben der Bundesregierung bisher vor allem im Mittelstand Hunderttausende Jobs gesichert worden. Als Kredite über die Staatsbank KfW flossen 6,4 Mrd. EUR an Unternehmen, die in der Wirtschaftskrise ums Überleben kämpfen. Zusätzlich wurden 4,3 Mrd. EUR Bürgschaften vergeben. Von weiter
  • 623 Leser

Höherer Anteil an Umsatzsteuer

Um die Finanzkraft der Kommunen wieder zu verbessern, hat der Städtetag eine höhere Beteiligung an der Umsatzsteuer vorgeschlagen. Die Schere zwischen Einnahmen und Ausgaben klaffe so weit auseinander, dass von einer funktionierenden kommunalen Selbstverwaltung nicht mehr die Rede sein könne, sagte Städtetagspräsident Ivo Gönner (SPD) in Stuttgart. weiter
  • 371 Leser

Impresario Fritz Rau wird heute 80

Rund 6000 Konzerte hat Fritz Rau in seinem Leben organisiert. Er hat Bob Dylan, die Rolling Stones und Madonna nach Deutschland gebracht. Mick Jagger nannte Rau, der heute 80 Jahre alt wird, einmal den 'Godfather' des Musikbusiness. In der Heimat betreute Deutschlands wohl bekanntester 'Kartenverkäufer' jahrzehntelang Howard Carpendale, Nana Mouskouri, weiter
  • 373 Leser

KOMMENTAR · ARBEITSLOSE: Rätselhafter Wahlkampf

Da hat sich die FDP wohl zu früh gefreut. Der Vorstoß der nordrhein-westfälischen SPD-Chefin Hannelore Kraft für einen gemeinnützigen Einsatz von Langzeitarbeitslosen taugt nicht als Kopie der umstrittenen Hartz-IV-Äußerungen von FDP-Chef Guido Westerwelle, wie es die Liberalen glauben machen wollen. Kraft hat vielmehr ein Thema angesprochen, das Arbeitsmarktexperten weiter
  • 448 Leser

KOMMENTAR · KRANKENKASSEN: Befürchtungen nicht bestätigt

Mit schwarzen Zahlen sind die Krankenkassen 2009 in die neuen Zeiten des Gesundheitsfonds gestartet. Zumindest die meisten. Noch gibt es bei der Bilanz offenbar einige Ungereimtheiten, aber die Tendenz zeichnet sich ab: Die Befürchtungen der Kassen, Milliarden-Verluste zu machen, haben sich nicht bestätigt. Zumindest nicht bei den meisten. Nur die Ersatzkassen weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR: Schäuble auf Reparaturtour

Überfällig ist eine Regelung in Euroland für den Notfall. Allein deshalb ist es sehr zu begrüßen, dass sich der Bundesfinanzminister in die Karten für einen Europäischen Währungsfonds blicken lässt, der diese Aufgabe übernehmen soll. Wolfgang Schäuble ist drauf und dran zu reparieren, was Theo Waigel in seiner Eigenschaft als Bonner Kassenwart bei der weiter
  • 549 Leser

Krankenkassen: Überschuss in Milliardenhöhe

Trotz Wirtschaftskrise und deutlichen Ausgabensteigerungen haben die gesetzlichen Krankenkassen im vergangenen Jahr einen Milliardenüberschuss erzielt. Das berichtet das 'Handelsblatt' unter Berufung auf vorläufige Zahlen der Gesetzlichen Krankenversicherung. Danach lagen die Einnahmen der Kassen aus dem Gesundheitsfonds um 1,07 Milliarden Euro über weiter
  • 476 Leser

Kultur und Bildung müssen bluten

Dennoch bleibt Italien in der Falle
Über die Jahrzehnte hinweg stiegen Italiens Schulden. Es ist nicht zu erkennen, ob und wie Regierungschef Silvio Berlusconi die Last senken will. weiter
  • 470 Leser

KULTURTIPP: Der Musiker ist auch Zuhörer

Pat Metheny ist der beste Jazz-Gitarrist des Jahres 2009. Das ist keine Überraschung, da der amerikanische Musiker den Ruf, der Beste zu sein, seit über 30 Jahren besitzt. Man könnte fragen, wen die Leser des Fachmagazins 'Guitar Player' mit der Auszeichnung gemeint haben: den vielseitigen Jazzer, den Experimentator mit selbst entwickelten Instrumenten weiter
  • 423 Leser

Kürzungen treffen alle

Helmut Jahn, neuer Präsident des Landkreistags: Kooperation statt Fusion
Der Landkreistag hat mit Helmut Jahn einen neuen Vorsitzenden. Der Landrat des Hohenlohekreises möchte das Verhältnis zur Landesregierung verbessern. Von einer Fusion der Kreise hält er nichts. weiter
  • 338 Leser

Kältewelle erwischt Südeuropa

Neuschnee in Südfrankreich und Spanien, Sturm in Griechenland
Die neue Kältewelle hat zu Beginn der Woche auch Frankreich und Spanien erreicht: Im Süden Frankreichs sind an einigen Orten bis zu 40 Zentimeter Schnee gefallen. Hunderte Menschen blieben im Département Gard auf verschneiten Straßen stecken und verbrachten die Nacht in Notunterkünften. Der Flughafen von Nîmes war zeitweise geschlossen. Der Grenzübergang weiter
  • 382 Leser

LAND UND LEUTE

Wieder ans Tagesgeschäft Dettingen - Nach dem Wahlsieg des amtierenden Bürgermeisters Michael Hillert am Sonntag in Dettingen - er hatte sich mit 60,3 Prozent gegen neun Mitbewerber durchgesetzt - geht es wieder an das Tagesgeschäft. Am wichtigsten sei der Haushalt, sagt Hillert. Da sei die Lage 'nicht so dramatisch, wie von einigen im Wahlkampf dargestellt'. weiter
  • 399 Leser

Landkreistag - Am Anfang waren es noch 63 Mitglieder

Der Landkreistag ist ein Verein, in dem die 35 Landkreise Baden-Württembergs zusammengeschlossen sind. Er wurde am 3. Juli 1956 in Ludwigsburg von damals 63 Landräten gegründet. Im Verbandsgebiet leben 8,76 Millionen Menschen, das sind 82 Prozent der Einwohner des Landes. Der Präsident wird von der Landkreisversammlung auf vier Jahre gewählt. Christdemokrat weiter
  • 312 Leser

LEITARTIKEL · DEUTSCHE KULTUR: Oscarwürdig investiert

And the Oscar goes to . . . nein, diesmal nicht nach Deutschland. Aber es ist dennoch eine starke Bilanz: Seit 2000 sind deutsche Werke sechsmal als bester nicht-englischsprachiger Film für den Oscar nominiert worden, 'Nirgendwo in Afrika' und 'Das Leben der Anderen' gewannen den Preis sogar. Ganz zu schweigen von all den internationalen Oscar-Filmen, weiter
  • 360 Leser

Leute im Blick

Sir Stirling Moss Englands Formel-1-Legende Sir Stirling Moss (80) wäre bei einem kuriosen Unfall beinahe umgekommen. Der vierfache Vize-Weltmeister stürzte in seinem Haus in London in den Aufzugschacht und kam auf die Intensivstation. Inzwischen ist er außer Lebensgefahr, er brach sich beide Knöchel und erlitt Verletzungen an der Wirbelsäule. Der wohl weiter
  • 485 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 01.-05.03.10: 100er Gruppe 46-49 EUR (48,20 EUR). Notierung 08.03.10: unverändert. Handelsabsatz: 27.602 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 663 Leser

Mehr als 500 Tote in Nigeria

Muslimische Nomaden greifen drei christliche Dörfer an - Racheakt vermutet
Bei Unruhen im Bundesstaat Plateau, Nigeria, kamen nach Angaben der Behörden mehr als 500 Menschen ums Leben. Damit liege die Zahl der Opfer deutlich höher als zunächst angenommen, sagte der regionale Informationsminister Gregory Yenlong nach einem Besuch der Konfliktregion. Muslimische Nomaden hatten in der Nacht zu Sonntag drei christliche Dörfer weiter

Metallbranche hat Wendepunkt erreicht

Die baden-württembergische Metall- und Elektroindustrie scheint das Schlimmste überstanden zu haben. 'Der Wendepunkt ist erreicht', sagte der Sprecher des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall. Im Januar seien die Aufträge im Vergleich zum Vorjahresmonat um 22,7 Prozent nach oben geschnellt. Es handele sich dabei um einen nicht saisonbereinigten Wert, weiter
  • 629 Leser

Michael Schumacher - seine Rituale und Glücksbringer

Das Mittagsschläfchen vor dem Rennen muss sein. Die Auszeit - mal kürzer, mal länger - wurde für Michael Schumacher zum Ritual. 'Ja, das habe ich immer gemacht', erzählt der 41-Jährige. 'Manchmal war ich nur eine kurze Phase eingeschlummert, aber das reichte dann schon. Manchmal schlief ich auch tief und fest für eine halbe Stunde.' Seit 1998 zelebriert weiter
  • 364 Leser

Ministerpräsident liegt im Irak vorn

Das Wahlbündnis des schiitischen Ministerpräsidenten Nuri al-Maliki hat bei der Parlamentswahl im Irak nach inoffiziellen Schätzungen die meisten Stimmen erhalten. Trotzdem stehen jetzt langwierige und komplizierte Koalitionsverhandlungen an. Denn es gibt drei große arabische Fraktionen, die alle auf eine Regierungsbeteiligung pochen: Al-Malikis Rechtsstaat-Koalition, weiter
  • 408 Leser

Mittelstand ist der neue Hoffnungsträger

Die rund 1700 deutschen Kapitalbeteiligungsgesellschaften haben 2009 ein mehr als schwieriges Jahr erlebt, hoffen aber wieder auf bessere Geschäfte, weil ihr Geld als Alternative zum klassischen Bankkredit eine wichtige Rolle spielen könnte. Das gilt vor allem für die Finanznöte im Mittelstand und hier insbesondere bei Familienunternehmen. 'Der Mittelstand weiter
  • 597 Leser

NA SOWAS . . .

Die Polizei von Mexiko-Stadt hat in ihrer Kantine ein neues, kalorienreduziertes Essen für die rund 70 000 Beamten eingeführt. Zuvor hatte sich nämlich herausgestellt, dass fast drei Viertel von ihnen übergewichtig sind. Der Erfolg der Aktion? Zweifelhaft. Die Polizisten sind bekannt dafür, dass sie kleine Bestechungsbeträge von Autofahrern verlangen. weiter
  • 386 Leser

Neu berechnete Tabelle

1 Leverkusen 25 55:23 32 55 2 FC Bayern 25 50:24 26 51 3 Schalke 04 25 41:25 16 48 4 Hamburger SV 25 45:28 17 45 5 Dortmund 25 47:35 12 45 6 Werder Bremen25 54:36 18 41 7 Hoffenheim 25 43:32 11 39 8 Wolfsburg 25 46:44 2 36 9 VfB Stuttgart 25 38:34 4 35 10 Eintr. Frankfurt 25 34:37 -3 35 11 Mainz 05 25 27:35-8 30 12 1. FC Köln 25 24:33 -9 26 13 VfL Bochum weiter
  • 420 Leser

Noch eine Festnahme

Menschenhändlerring aus Rumänien- 20 Tatverdächtige
Einen Tag nach der erfolgreichen Aktion gegen einen Menschenhändlerring im In- und Ausland haben Ermittler einen weiteren Tatverdächtigen festgenommen. Damit erhöhe sich die Zahl der Festgenommenen auf 20, sagte eine Sprecherin der Stuttgarter Staatsanwaltschaft gestern. Sie alle sollten bis zum Abend dem Haftrichter vorgeführt werden. Der mutmaßliche weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN

Mord an Obdachlosem Wegen Mordes an einem Obdachlosen im August 2009 muss sich ein Germanistikstudent seit gestern vor dem Berliner Landgericht verantworten. Er verweigerte die Aussage. Unmittelbar nach seiner Festnahme hatte er gestanden, den 42-Jährigen getötet zu haben. Laut Staatsanwalt hatte der 28-Jährige seit Anfang 2009 darüber nachgedacht, weiter
  • 473 Leser

NOTIZEN

Fürs Welterbe nominiert Die kurfürstliche Sommerresidenz in Schwetzingen und das markgräfliche Opernhaus Bayreuth werden 2011 von der Bundesrepublik Deutschland für die Aufnahme in die Unesco-Weltkulturerbeliste nominiert. Das entschied die Kultusministerkonferenz, die für die deutsche Vorschlagsliste zuständig ist. Die offizielle Nominierung ist Voraussetzung weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN

Piusbrüder gegen Papst Die ultrakonservative Piusbruderschaft lehnt die geplante Seligsprechung von Papst Johannes Paul II. (1920-2005) wegen dessen offener Haltung gegenüber dem Islam ab. Laut der römischen Zeitung 'La Repubblica' fordert die Priesterbruderschaft die Seligsprechung von Papst Pius XII. - dessen Verhalten sei 'in schwarzen Zeiten heroisch' weiter
  • 319 Leser

NOTIZEN

Saison-Aus für Breno Fußball: Abwehrspieler Breno wird dem Bundesligisten 1. FC Nürnberg im Abstiegskampf nicht mehr zur Verfügung stehen. Der von Bayern München an den 'Club' ausgeliehene Brasilianer erlitt beim 3:2 der Franken gegen Bayer Leverkusen einen Kreuzband- und Innenmeniskusriss im rechten Knie und fällt fünf Monate aus. Werben um Dzeko Fußball: weiter
  • 453 Leser

NOTIZEN

Mappus Vater gestorben Stuttgart - Der Vater des Ministerpräsidenten Stefan Mappus (CDU) ist gestorben. Günter Mappus erlag in der Nacht zum Sonntag im Alter von 72 einer schweren Krankheit, wie das Staatsministerium in Stuttgart gestern mitteilte. Der gelernte Schuhmacher, der zuletzt als Bankangestellter gearbeitet habe, sei ein bodenständiger Mensch weiter
  • 408 Leser

NOTIZEN

Reifen werden teurer Der Autozulieferer Continental will die Reifenpreise wegen der gestiegenen Rohstoffkosten anheben. 'Den genauen Umfang der Anpassungen überlassen wir zwar den Verantwortlichen der jeweiligen Märkte. Aber voraussichtlich werden die Zuschläge im Bereich von drei bis fünf Prozent liegen', sagte der zuständige Conti-Vorstand, Nikolai weiter
  • 612 Leser

Odenwaldschule bietet Opfern Hilfe an

Die Direktorin der Odenwaldschule, Margarita Kaufmann, rief ehemalige Schüler der 70er und 80er Jahre auf, sich im Falle eines Missbrauchs zu melden. Die 54-Jährige bat die Schüler um Entschuldigung für die Jahrzehnte zurückliegenden Übergriffe und ihre Folgen. 'Das Leid können wir nicht mehr gutmachen. Aber wir können sagen, wir sehen und wissen, dass weiter
  • 424 Leser

Petzschners Weigerung sorgt für Unverständnis

Lob für den Deutschen Tennis Bund (DTB) - kein Verständnis für Philipp Petzschner bei der Nationalen Anti-Doping-Agentur (Nada). 'Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Tennis-Profi, der rund um den Globus unterwegs ist, an Kleinigkeiten scheitert', sagte der Nada-Vorstandsvorsitzende Armin Baumert. Der Davis-Cup-Spieler hatte sich geweigert, die Athletenvereinbarung weiter
  • 455 Leser

Prestigeprojekt in Krisenzeiten für 48 Millionen Euro

Bürgerentscheid über Konstanzer Konzert- und Kongresshaus am 21. März
Wenn die Bürger zustimmen, wird in Konstanz ein Traum, den viele in der Stadt und vor allem im Rathaus seit Jahrzehnten träumen, Wirklichkeit: Dann werden für 48 Millionen Euro auf dem Gebiet 'Klein-Venedig' ein Konzert- und Kongresshaus, ein Hotel und ein Parkhaus gebaut. Das Projekt wird in Konstanz kontrovers diskutiert. Die Gegner sind sicher, dass weiter
  • 420 Leser

Raus aus dem Korsett

Fachkongress zum Bologna-Prozess - Frankenberg: Vieles läuft schon
Die EU-weite Bologna-Reform macht vor allem an den Universitäten Probleme. Doch die Reform der Reform ist angelaufen. Mehr Flexibilität war eine Antwort beim Kongress des Wissenschaftsministeriums. weiter
  • 444 Leser

Reguläre Bundesliga-Tabelle

1 FC Bayern 25 51:21 30 53 2 Schalke 04 25 40:19 21 51 3 Leverkusen 25 52:23 29 50 4 Hamburger SV 25 44:26 18 43 5 Dortmund 25 39:32 7 42 6 Werder Bremen25 50:31 19 39 7 VfB Stuttgart 25 36:33 3 35 8 Eintr. Frankfurt 25 32:36 -4 35 9 Mainz 05 25 28:32 -4 35 10 Wolfsburg 25 45:46 -1 34 11 Hoffenheim 25 34:30 4 32 12 Mgladbach 25 34:42 -8 30 13 1. FC weiter
  • 372 Leser

Roth vor Rücktritt, Amerell legt nach: Schadenersatz

Schiedsrichter-Boss Volker Roth zieht offenbar persönliche Konsequenzen aus dem 'Fall Amerell'. Nach Informationen des 'Express' will Roth noch vor der DFB-Präsidiumssitzung am Freitag zurücktreten. Eigentlich sollte der Unternehmer aus Salzgitter erst beim DFB-Bundestag im Oktober in Essen nach 15 Jahren abgelöst und von Herbert Fandel beerbt werden. weiter
  • 373 Leser

Schlicht über den Teppich

Modisch geben sich die Stars bei der Oscar-Feier zurückhaltend
Schlicht und elegant lautete das Motto der diesjährigen Oscar-Feier. Modischer Firlefanz und allzu grobe Ausrutscher waren kaum zu sehen. Was nicht heißt, dass manche Dame nicht tief blicken ließ. weiter
  • 430 Leser

Schläger schweigen vor Gericht

Schweigen vor dem Landgericht in München. Keiner der drei Schweizer Schüler hat sich gestern zur Anklage gegen sie geäußert. Sie hatten in der Nacht zum 1. Juli binnen einer halben Stunde fünf Menschen angegriffen und teils schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen in zwei der Fälle Mordversuch vor. Anders als angekündigt, äußerte sich keiner weiter
  • 401 Leser

Seehofer will Präsenz zeigen

CSU-Chef erklärt parteiinternen Streit für beendet
Als Konsequenz aus dem jüngsten CSU-internen Kompetenzgerangel will Parteichef Horst Seehofer künftig in Berlin präsenter sein. Der bayerische Ministerpräsident deutete gestern an, er wolle dienstags an den regelmäßigen Koalitionsrunden teilnehmen. Allerdings wäre das mit umfangreichen Terminverlagerungen in München verbunden, denn dort tagt dienstags weiter
  • 480 Leser

Selbstbewusste Spanier

Nach langem Boom sieht sich das Land auf einem guten Fundament
Spanien sieht sich keineswegs vor der Euro-Pleite und will sein Defizit bis 2013 drastisch reduzieren. Insgesamt hat das Land eine verhältnismäßig geringe Verschuldung - und blickt optimistisch in die Zukunft. weiter
  • 339 Leser

SPD unterstützt Job-Vorstoß

Langzeitarbeitslose sinnvoll beschäftigen
Die SPD deckt den Vorstoß ihrer der NRW-Spitzenkandidatin Kraft für einen gemeinnützigen Einsatz von Langzeitarbeitslosen. Es gibt auch Kritiker. weiter
  • 446 Leser

Staus auf dem Weg zum Skifahren

Vielerorts herrschen sehr gute Bedingungen für Freunde des Wintersports. Allerdings drohen am Wochenende Staus auf den Strecken in die Wintersportgebiete. Neben Urlaubern aus Hamburg, wo noch immer Frühlingsferien seien, brächen auch zahlreiche Wintersportler zu einem Wochenend- und Tagesausflug in die Berge auf, erklärte der ADAC in München. Der Verkehrsclub weiter
  • 300 Leser

STICHWORT · NIGERIA: Muslime gegen Christen

Nigeria ist mit mehr als 140 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste Land Afrikas. Trotz reicher Ölvorkommen lebt jeder zweite Nigerianer unterhalb der Armutsgrenze. Die Bevölkerung besteht etwa je zur Hälfte aus Christen und Muslimen. Der Muslim Umaru YarAdua regiert die frühere britische Kolonie nach einer von Gewalt und Betrugsvorwürfen überschatteten weiter

STUDENTENSICHT: 'Stümperhafte Vorbereitung'

Der Bologna-Kongress gestern in Stuttgart wurde von Studenten, die daran teilnahmen, scharf kritisiert. Die Veranstaltung sei nur eine 'Selbstinszenierung des Wissenschaftsministers' gewesen. So gingen bereits die Auswahl der Themen und die Diskussionsvorschläge des Wissenschaftsministeriums an den zentralen Problemen des Bologna-Prozesses vorbei, sagte weiter
  • 424 Leser

Talent Joel Matip entscheidet sich für Kamerun-Elf

Der deutsch-kamerunische Fußballprofi Joel Matip spielt in Zukunft fürs Nationalteam Kameruns. Damit blieben die Empfehlungen von Schalke-Trainer Felix Magath an den Mittelfeldspieler des Bundesligisten erfolglos, sich über den Nachwuchs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die deutsche A-Auswahl zu empfehlen. 'Ich habe mir den Entschluss nicht leicht weiter
  • 309 Leser

THEMA DES TAGES

DER EURO UND DIE SCHULDENLÄNDER Neben Griechenland haben auch andere Euro-Staaten riesige Schulden. Wir berichten über Spanien, Portugal, Italien und Irland - und fragen nach den schlimmsten Folgen. weiter
  • 482 Leser

Umsätze mit Dienstleistungen gesunken

Der Umsatz in den Dienstleistungsbereichen ist im vierten Quartal 2009 deutlich gesunken. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum nahmen die Umsätze um nominal 5,1 Prozent ab, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Dabei waren in allen betrachteten Bereichen Rückgänge zu verzeichnen. So verringerten sich den Angaben zufolge die Umsätze bei weiter
  • 661 Leser

Versteckte Fallen bei der Reisebuchung

Bundesamt für Verbraucherschutz warnt vor unseriösen Anbietern im Internet
Versteckte Preise oder unverständliche Geschäftsbedingungen: Bei der Buchung einer Reise über das Internet sollten Kunden laut Bundesamts für Verbraucherschutz immer genau hinsehen. weiter
  • 676 Leser

Vettels Kampfansage

Am Sonntag startet die Formel-1-Saison
Wenn am Sonntag die Formel 1 wieder los geht, dann werden die meisten Augen auf Rückkehrer Michael Schumacher gerichtet sein. Sebastian Vettel lässt sich vom Rekordchampion aber nicht einschüchtern. weiter
  • 293 Leser

Von schwindelnder Höhe in die tiefste Krise

Irland kürzt Lehrergehälter und streicht viele Stellen im öffentlichen Dienst - Hoffnung auf junge Menschen
Vielleicht weiß es das Volk wirklich besser: Staatspräsidentin Mary McAleese hat die Iren zu einem Ideenwettbewerb aufgerufen, wie die grüne Insel aus der wirtschaftlichen und finanziellen Bredouille herauskommen kann. Den Gewinnern winken 100 000 Euro, und für die Verwirklichung der besten Ideen stehen noch einmal jeweils eine halbe Million Euro zur weiter
  • 355 Leser

Vor dem Kollaps springt die EU ein

Die Folgen eines griechischen Staatsbankrotts
Nicht nur Euro-Schuldner, sondern auch die Kreditgeber müssen bestraft werden, sagt Spiridon Paraskewopoulos, Volkswirtschaftsprofessor an der Universität Leipzig mit deutschem und griechischem Pass. weiter
  • 472 Leser

Wendepunkt für Metallbranche

Die baden-württembergische Metall- und Elektroindustrie scheint das Schlimmste überstanden zu haben. 'Der Wendepunkt ist erreicht', sagte der Sprecher des Arbeitgeberverbandes Südwestmetall. Im Januar seien die Aufträge im Vergleich zum Vorjahresmonat um 22,7 Prozent nach oben geschnellt. Es handele sich dabei um einen Wert, bei dem Urlaubs- und Feiertage weiter
  • 606 Leser

Wettskandal: Löwen empört über Vorwürfe

1860 München gerät im Wettskandal erneut in den Blickpunkt. Der Fußball-Zweitligist hat aber alle Vorwürfe von sich gewiesen, zudem scharfe Kritik an der Informationspolitik des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) geübt. 'Ist nun ein Manipulationsversuch unternommen worden oder nicht? Eine gute oder schlechte Absicht zu haben, reicht nicht aus, vor allen weiter
  • 414 Leser