Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 14. April 2010

anzeigen

Regional (124)

Ein „Einserle“ in jedem Bereich

Bürgermeister Dieter Gerstlauer in die dritte Amtsperiode in Durlangen verpflichtet
Dieter Gerstlauer startete am Mittwochabend offiziell in seine dritte Amtsperiode als Bürgermeister von Durlangen. Vor großem Publikum verpflichtete ihn sein Stellvertreter Adolf Gottwald ins Amt. Deutlich unterstrichen die vielen Grußwortredner aus der Politik und der Gemeinde, dass er für sie ein fairer, optimistischer und geradliniger Ansprechpartner weiter
  • 202 Leser

Sorge ums Museum in Horlachen

Lokal- und Kreispolitiker besuchen auf Einladung der SPD die Gemeinde Gschwend
Über die Mietforderungen der Gemeinde an den Heimatverein Gschwend diskutierte eine Gruppe von Lokal- und Kreispolitikern bei ihrem Besuch im Heimatmuseum Horlachen. Der SPD-Ortsverein und der SGK-Ostalb hatten sie unter anderem dorthin eingeladen. weiter
  • 152 Leser

Dem „Vorschuss“ gerecht werden

Edmund Penzkofer offiziell in sein Amt als neuer Schulleiter der Grundschule Großdeinbach eingesetzt
Mit einem feierlichen Akt wurde Edmund Penzkofer offiziell in sein Amt als neuer Schulleiter der Grundschule Großdeinbach eingesetzt. Gäste aus dem Schulbereich, Vertreter der Kommunalpolitik sowie die Elternvertreterin und weitere Schulpartner waren zur Einsetzung des neuen Rektors gekommen, der bereits zu Beginn des Schuljahres 2009/2010 die Amtgeschäfte weiter
  • 204 Leser

Eine Kurve weniger entlang der B-29-Baustelle

Der Weg über die Behelfsbrücke an der Tunnelbaustelle Gmünd Ost gehört der Vergangenheit an. In der Nacht zum Mittwoch wurde, wie berichtet, umgestellt. Die Straße führt nun wieder enger am Friedhof entlang und schwenkt dann über das neue Remsbett und das alte Flussbett, das provisorisch aufgefüllt wurde. Im nächsten Jahr wird in diesem alten Remsbett weiter
  • 258 Leser

Verkehrsschilder passen

Kein Einspareffekt für die Stadt Gmünd
Der Mangel in der Novelle der Stadtenverkehrsordnung entlässt viele Kommunen aus der Pflicht, sofort ihre Verkehrsschilder auf den aktuellen Stand zu bringen. So kann Stuttgart beispielsweise 600 000 Euro einsparen. Schwäbisch Gmünd nicht. Es gab keinen „Schilder-Etat“. weiter
  • 1
  • 190 Leser

Heute Abend „Soul Kitchen“

KinoZeitung des Turmtheaters und der Gmünder Tagespost zeigt Film von Fatih Akin
Ein Hörspiel zu einem Film, das gibt’s nicht alle Tage. Deshalb ist „Soul Kitchen“ in diesem Punkt eine Ausnahme. Ein Hörspiel zu einem Film, das dazu noch zu gewinnen ist, gibt’s schon gar nicht alle Tage. Die KinoZeitung macht’s möglich: am heutigen Donnerstag um 20 Uhr im Turmtheater. Mit Fatih Akins „Soul Kitchen“. weiter
  • 178 Leser

Das Köpfle ist das Beste

Sieben bis zwölf Euro kostet zum Start der Saison ein Kilogramm des ersten frischen Spargels
Frühlingszeit ist Spargelzeit. Seit Anfang April gibt es wieder frischen Spargel auf dem Gmünder Wochenmarkt zu kaufen. Er ist zwar etwas teurer als andere Gemüsesorten, aber dafür umso besser für die Gesundheit. weiter
  • 190 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Sänger, Osterlängstraße 4, Lindach, zum 94. Geburtstag.Berta Becker, Katharinenstraße 34/1, zum 89. Geburtstag.Katharina Köhler, Goethestraße 43, zum 88. Geburtstag.Dagmar Gürtler, Gutenbergstraße 104, zum 83. Geburtstag.Josif Gondosch, Wilhelmstraße 43, zum 82. Geburtstag.Engelbert Hilbert, Maigartenstraße 11, Herlikofen, weiter
  • 113 Leser

ZFLS: Keine Kurzarbeit im April

2009 noch 15 Prozent Umsatzrückgang / Jetzt wieder volle Auftragsbücher
Bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) wurde die bis Ende 2010 beantragte Kurzarbeit für den Monat April ausgesetzt – hoffnungsvolles Zeichen für das Ende der Wirtschaftskrise, die beim weltweit tätigen Lenkungshersteller 2009 zu einem Umsatzrückgang um 15 Prozent auf 2,197 Milliarden und einem Abrutschen in die Roten Zahlen führte. Nach dem ersten weiter
  • 791 Leser

Parksündern drohen mehr Strafzettel

Stadtverwaltung kündigt an: Ab sofort soll das Ordnungsamt auf den Straßen vermehrt kontrollieren
Die Stadt Aalen kündigt schärfere Kontrollen auf den Straßen an. In den nächsten Tagen und Wochen soll der Vollzugsdienst häufiger kontrollieren und vor allem die Parksünder reduzieren. weiter

Bekommt Essingen eine Privatschule?

Gut besuchtes Schulforum der Gemeinde diskutiert Möglichkeiten zur Zukunft der Parkschule
Die Gemeinde Essingen sieht sich unter Zugzwang. Während um sie herum munter Zusagen für Werkrealschulen in Empfang genommen werden, erhielt die Essinger Parkschule eine Absage. Beim Schulforum im Musiksaal der Schule diskutierten Verwaltung, Gemeinderäte, Schule, Bürger und Fachleute jetzt Alternativen. weiter
  • 705 Leser

„Die Grundschulempfehlung gehört abgeschafft“

Norbert Zeller, Bildungsexperte der SPD-Landtagsfraktion, zum deutschen Schulsystem: Werkrealschule ist ein untaugliches Modell
Die Vorstellungen der SPD zum Thema „Eine Schule für unsere moderne, demokratische Gesellschaft“ präsentierte der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Norbert Zeller, auf Einladung des Ortsvereins Fachsenfeld/Dewangen. weiter
  • 451 Leser

Erster Spatenstich für die Sanierung der Ortsdurchfahrt Dalkingen

Rainaus Bürgermeister Achim Krafft strahlte am Mittwochabend über das ganze Gesicht – und mit ihm der fast vollzählig erschienene Gemeinderat. Nach jahrelangen Planungen und Diskussionen ist es endlich soweit: Die Sanierung der Ortsdurchfahrt Dalkingen hat begonnen. Doch die Zeit drängt: Bis zum 30. November müssen die Arbeiten zur Umgestaltung weiter
  • 290 Leser

Begeisternder Auftritt der „Hausfrauen“

Ihren letzten Auftritt vor der Sommerpause haben die Eggenroter Hausfrauen in der neuen LKW-Halle von Kurz Röhlingen absolviert. Am Ende der erfolgreichen Veranstaltung waren mehr als 450 Zuschauer restlos begeistert. Aber nicht nur das Publikum war zufrieden, sondern auch Ludwig Kurz, der einen Spendenscheck über 1300 Euro an die Nachbarschaftshilfe weiter
  • 257 Leser

Drei Millionen für Schulen

Bauausschuss diskutiert Scheffold-, Parler- und Hans-Baldung-Gymnasium
Im Scheffold-Gymnasium entsteht eine Mensa. Das Parler- und das Hans-Baldung-Gymnasium und die Schiller-Realschule erhalten ebenfalls eine Mensa. Im Parler-Altbau wird die Heizzentrale saniert. Und im HBG läuft die Generalsanierung weiter. Diese Maßnahmen diskutierte am Mittwoch Gmünds Bauausschuss. Viele Aufträge bleiben im Gmünder Raum. weiter
  • 421 Leser

Die Ingenieurin gibt Nachhilfe

Qualifizierte Frauen auf der Suche nach Teilzeitstellen – Wunsch und Wirklichkeit passen oft nicht zusammen
Das Echo ist gewaltig und das Interesse reißt nicht ab: Seit Silke B. und Jutta S. zum Internationalen Frauentag ihr (Teilzeit)Jobsuche-Problem in dieser Zeitung öffentlich gemacht haben, melden sich fast täglich Frauen, die ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Auch im Arbeitsamt ist das Thema in der Debatte – ergebnisoffen. weiter
  • 5
  • 549 Leser

An der Schranke ist Schluss

Eine Fahrt auf der ehemaligen Strecke durch die Lorcher Innenstadt in Richtung Göppingen
Wer mit dem Auto von Schwäbisch Gmünd nach Göppingen unterwegs ist, fährt nicht mehr durch die Lorcher Innenstadt, sondern gelangt über die Umgehungsstraße der B 297 vor Lorch gleich in Richtung Göppingen. Was sich seither an der Straße durchs Lorcher Zentrum verändert hat? Eine Fahrt durch die Innenstadt. weiter

Konfirmation in Lindach und Mutlangen

In der evangelischen St. Nikolauskirche in Lindach wurden 34 Jugendliche konfirmiert. Pfarrerin Haas und Pfarrerin Henrike Schmidt gestalteten einen Konfirmationsgottesdienst, in dem der Jugendchor „Ohrwürmer“ und der Chor der Eltern sangen. Die Kirchengemeinde Lindach-Mutlangen brachte ihre Freude über die jungen Menschen zum Ausdruck und weiter
  • 261 Leser

Besonderes Kocherlebnis

Deutsche und türkische Frauen der Südstadt lernen voneinander
In bewährter Manier fand das deutsch-türkische Südstadtkochen ein weiteres Mal in der Rauchbeinschule statt. weiter
  • 221 Leser

Viel Spaß an gemeinsamer Musik

D2- und D3-Osterlehrgang mit 220 Jungmusikern des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg
In Bartholomä absolvierten 220 Jugendliche des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg den D2- und D3-Osterlehrgang. weiter
  • 155 Leser

Eingang ist kein Engpass mehr

Neuer Zugangsbereich der Wilhelma hat seine erste Bewährungsprobe überstanden – weitere Baupläne
Einst galt der Wilhelma-Eingang als Nadelöhr und Schwachstelle des zoologisch-botanischen Gartens: Nun ist der Umbau dieses Bereichs abgeschlossen, und die Wilhelma-Kassen haben ihre erste Bewährungsprobe über Ostern und den anschließenden Ferientagen bestanden. Die Wartezeiten verkürzten sich erheblich. weiter
  • 307 Leser

Handwerker bald im Prediger

Bauarbeiten in Gmünds Kulturzentrum beginnen im August - Kosten: neun Millionen
Eine alltägliche Bauausschusssitzung war's auch für Richard Arnold nicht. Denn nicht umsonst zählte Gmünds Oberbürgermeister am Mittwoch zum Sitzungsende zusammen: 6,5 Millionen Euro werden in den nächsten Wochen und Monaten in Schulen und ins Kulturzentrum Prediger investiert. Wenn der Gemeinderat vollends grünes Licht gibt. weiter
  • 391 Leser

Tempo 30 gilt jetzt rund um die Uhr

In Röhlingen wurde jetzt die Tempo-30-Regelung für den Schwerlastverkehr auf 24 Stunden und auf die kompletten Durchgangsstraßen ausgeweitet. Die Stadtverwaltung habe bereits letzte Woche die entsprechende Anordnung nach Absprache mit dem Regierungspräsidium verfügt, weiß Bürgermeister Karl Bux. Anfang dieser Woche hat die für die Landstraßen zuständige weiter
  • 444 Leser

Hilsenbek läuft Paris-Marathon

Ellwangen/Paris. Der französische Hochgeschwindigkeitszug TGV benötigt von Stuttgart nach Paris 3 Stunden und 40 Minuten: Oberbürgermeister Karl Hilsenbek lief den Paris-Marathon in genau drei Stunden, wie er selbst humorvoll einen Vergleich zieht.Der Paris-Marathon ist ein Klassiker und von den großen Marathonläufen der früheste im Jahr. „Für weiter
  • 405 Leser

Autor fasziniert Grundschüler

In seiner Lesung am Dienstag zog Kinderbuchautor Josef Koller die gesamte Grundschule Schrezheim in seinen Bann. Koller las nicht nur Auszüge aus seinen Werken, sondern zog mit großen Zeichnungen und komödiantischem Talent seine kleinen Zuhörer buchstäblich in Zauberwälder und Schlösser hinein. Anschließend bot Koller Einblick in die Arbeitsweise eines weiter
  • 360 Leser

Aus der Geschäftswelt

Texte richtig verstehen Den Sinn von Texten zu erfassen, fällt vielen Schülern nicht leicht. Der Studienkreis Ellwangen, ein Unternehmen der Cornelsen-Verlagsgruppe, bietet Schülern jetzt die kostenfreie Teilnahme an seinem Kurs „Texte richtig lesen und verstehen“ an. Das dreiteilige Seminar findet am 24. April sowie am 8. und 15. Mai für weiter
  • 240 Leser

Benefizkonzert für Waisenhaus

Bezirks-Chor „Omnibus“ lässt afrikanische Lieder in der Stadtkirche erklingen
Der Aalener Bezirks-Chor „Omnibus“ hat am Wochenende in der evangelischen Stadtkirche ein tolles Konzert gegeben. Die Erlöse fließen nach Ghana. weiter
  • 436 Leser

Das Ende einer Familientradition

Firma Frank Ambiente beendet 133-jährige Firmengeschichte – Geschäft in der Bahnhofstraße schließt Ende Mai
Die Firma Frank Ambiente schließt ihr Geschäft in der Aalener Bahnhofstraße. Damit geht eine Familientradition zu Ende, die 1877 begann. Alois Frank, Urgroßvater des heutigen Firmeninhabers Hans Frank, gründete damals in Ellwangen das Geschäft als Ofenbaubetrieb mit Hafnerei. weiter
  • 5
  • 1333 Leser

Bilder zeigen, was Worte sagen

Kunsthalle Göppingen präsentiert Arbeiten des italienischen Konzeptkünstlers Pietro Sanguineti
Wortgewaltig ist die aktuelle Ausstellung, mit der die Kunsthalle Göppingen den Konzeptkünstler Pietro Sanguineti vorstellt. Mit Worten, die Bilder, Skulptur und Performance sind. weiter
  • 350 Leser

Fabulierendes Pullunder-Wunder

Hüttlinger Kleinkunstfrühling: Olaf Schubert & Freunde „Meine Kämpfe“ sorgten für Lacher im ausverkauften Bürgersaal
Er ist ein Wortverdreher und Wortentdecker, notorischer Synonymfinder, permanenter Stirnfreimacher und Scheitel-in-Ordnung-Bringer. Olaf Schubert gastierte am Dienstagabend beim Hüttlinger Kleinkunstfrühling und entblätterte seine rebellischen Kämpfe. Nur für einen Kampf steht er nämlich erst gar nicht auf. weiter
  • 415 Leser
Kommentar

Zwei Gründe

Dass die Stadt Heubach den Stollbergplan abgespeckt und ein umstrittenes Grundstück ausgeklammert hat: ein guter Beschluss. Aus zwei Gründen. Zunächst dem parlamentarischen. Es gab keine sture Blockabstimmung, wie man sie in der Vergangenheit oft hatte erleben müssen. Gegner der Stollbergplanung gab es nicht nur in der SPD, sondern auch in Reihen von weiter
  • 5
  • 182 Leser

Kommunalpolitik über Grenzen hinweg

Gemeinderat Heubach trifft sich mit dem Gemeinderat der Partnerstadt Laxou / Frankreich im Elsass
Eine Delegation aus Heubacher Gemeinderäten, an der Spitze Bürgermeister Klaus Maier, machte sich auf den Weg, um den bei der jüngsten Kommunalwahl fast komplett ausgetauschten Gemeinderat aus der Partnerstadt Laxou zu treffen. weiter
  • 155 Leser

Die Vielfalt bewahren

Verein Bürger für Natur- und Umweltschutz nimmt Schüler mit zu den Kröten
Praktischen und anschaulichen Biologieunterricht erlebten Fünft- und Sechstklässler der Mögglinger Limesschule bei einer Krötenwanderung. weiter
  • 343 Leser

Brand bei Erlau: technischer Defekt

Aalen. Wie berichtet, geriet am Montagabend in der Härterei der Firma Erlau ein Härtereiofen in Brand. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben muss. Der Sachschaden soll sich auf 25 000 Euro belaufen, schätzt die Polizei. weiter
  • 5
  • 6034 Leser

Alles drin, was Jazz ausmacht

Dank der Gmünder „Jazz:Mission“ findet das Landesjazzfestival in Gmünd statt
Bislang wurde Gmünd in Sachen Jazz als Geheimtipp gehandelt: Die „Jazz:Mission“ sorgt seit gut zehn Jahren für auserwählten Jazz mit heimischen Gewächsen und Insider-Größen aus ganz Europa. Nun stemmt die ehrenamtliche Kultur-Initiative ein Highlight der besonderen Art: Vom 21. bis 25. April findet das Landesjazzfestival in Gmünd statt. weiter
  • 611 Leser

Kurz und bündig

Theaterstück im Samariterstift Gemeinsam führen Schüler der Propsteischule und Bewohner von St. Agnes, Stiftung Haus Lindenhof, am Sonntag, 18. April, um 15 Uhr im Samariterstift Neresheim das Theaterstück „Lebensstufen“ auf. Der Eintritt fürs Theater ist frei. weiter
  • 3996 Leser

50 Jahre Kindergarten

Neresheim. Am Samstag, 8. Mai, wird in der Turn- und Festhalle ab 14 Uhr das Programm zur Feier des 50-jährigen Bestehens des städtischen Kindergartens Neresheim beginnen. Neben einer Aufführung der Kinder nach dem Bilderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“, folgt im Kindergartengebäude ein Tag der offenen Tür mit Fotoausstellung „50 weiter
  • 280 Leser

Rabatt- und Gutscheinheft gibt’s weiterhin

Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein (GHV) will Handwerk und Industrie für Mitgliedschaften gewinnen
Die Vorhaben für das Jahr 2010 abgesteckt hat der Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein (GHV) am Dienstagabend beim „Sonnenwirt“. Ihrem Ärger über Leerstände in der Stadt machten dabei einige Mitglieder Luft. weiter
  • 393 Leser

B 29 soll für Mautflüchtlinge gesperrt werden

Ortschaftsrat Aufhausen
Aufhausen bekräftigt seinen Beschluss zur Sperrung der B 29 für Mautausweichverkehr. Für den Schwerlastverkehr über zwölf Tonnen fordert man auf der kompletten Ortsdurchfahrt zudem Tempo 30 rund um die Uhr. Dies ist Resultat der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates. weiter
  • 269 Leser

Sonnen-Strom vom Dach

Auf dem Dach der Egerhalle in Aufhausen wird eine Fotovoltaik-Anlage installiert.
Auf dem Dach der Egerhalle in Aufhausen wird eine Fotovoltaik-Anlage, die rund 30 KW Leistung bringen soll, installiert. Diese, wie die geplanten Anlagen auf dem Bürgerhaus in Trochtelfingen und an der Bopfinger Kläranlage, will die Stadt noch vor dem 1. Juli 2010 in Betrieb nehmen. Denn danach wird der Fördersatz für auf diese Weise erzeugten Strom weiter
  • 490 Leser

Gemeinde will Miete fürs Museum

Heimatverein Gschwend kann die Forderungen nicht begleichen und sieht dies auch nicht als seine Aufgabe
1600 Euro Jahresmiete verlangt die Gemeinde seit diesem Jahr vom Heimat- und Geschichtsverein Gschwend für die Räume des Heimatmuseums in Horlachen. Das könne der Verein mit seinen 60 bis 70 Mitgliedern nicht bezahlen, sagt Vorsitzender Eberhard Zimmer. Und: Der Verein poche nicht darauf, sich um das Museum zu kümmern. weiter
  • 280 Leser
Fortsetzung von Seite 34:Tag der offenen Tür Anlässlich des 75. Jubiläums lädt Omnibus Mack am kommenden Sonntag, 18. April, von 11.30 bis 17.30 Uhr zum Tag der offenen Tür. Auf dem in der Dr.-Adolf-Schneider-Straße 17 angesiedelten Betriebsgelände wird unter anderem eine Oldtimer-Ausstellung zu sehen sein. Natürlich wird das Reiseunternehmen beim Tag weiter
Ellwangen. Das Omnibusunternehmen Mack kann bereits auf eine 75-jährige Firmengeschichte zurückblicken, die Mack-Busse sind täglich auf den Straßen im Ostalbkreis und in ganz Europa unterwegs. Die Busreisen werden im Mack Reisebüro vertrieben. Dieses befindet sich gegenüber dem Rathaus in der Fußgängerzone.Neben den eigenen Busreisen werden Reisen und weiter
  • 398 Leser

Kurz und bündig

Blues and the Gang spielt im Roxy Am Samstag, 17. April, gastiert „Blues and the Gang“ im Roxy in Espachweiler. Zu hören gibt es sowohl Bluesklassiker als auch modernen Bluesrock. Beginn 20.30 Uhr, Eintritt 5 Euro. Mehr Infos unter www.roxy.Espachweiler.de.Autohouse-Party in Rosenberg Am Samstag, 17. April, startet im Seat-Autohaus Kurz weiter
  • 379 Leser

Positives Wirken für Kinder

Rektor Wolfgang Barth aus Wißgoldingen feiert 25-jähriges Dienstjubiläum
Rektor Wolfgang Barth von der Grundschule Wißgoldingen hat sein 25-jähriges Dienstjubiläum gefeiert. Dazu überbrachten Schulrätin Ulrike Rauschenberger vom Staatlichen Schulamt Göppingen und Bürgermeister Michael Rembold Glückwünsche. weiter
  • 194 Leser

Versammlung beim Tennisclub

Waldstetten. Zur Mitgliederversammlung des Tennisclubs Waldstetten am Freitag, 16. April, um 20 Uhr im Clubheim sind alle Mitglieder eingeladen. Der Vereinsbeirat freut sich über ein zahlreiches Erscheinen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte und Wahlen. weiter
  • 5360 Leser

Ökumenisches Frühstück

Waldstetten. Ein ökumenisches Frühstück gibt es am Montag, 19. April, von 9 bis 11 Uhr im Begegnungshaus St. Laurentius in Waldstetten. Das Thema lautet „Stark wie der Tod ist die Liebe“. Wie im Hohen Lied der Liebe Salomons haben sich Dichter über die Jahrhunderte und über alle Grenzen hinweg mit dem Thema Liebe beschäftigt. Bei aller Individualität weiter
  • 158 Leser

Golfer mit neuem Präsidenten

Stehender Applaus für seitherigen Vize beim Golfclub Hochstatt Härtsfeld-Ries
Der Golfclub Hochstatt Härtsfeld-Ries hat einen neuen Vorstand. In geheimer Abstimmung wurde Egon Rieger mit deutlicher Mehrheit zum neuen Präsidenten gewählt. Mit Rieger bilden die von ihm vorgeschlagenen „Wunschkandidaten“ den neuen Vorstand. weiter
  • 400 Leser

Kurz und bündig

Kabarett mit Manfred RehmGemeinsam mit der Volkshochschule Oberkirchen präsentiert der Schwäbische Albverein in der Kolpinghütte in Oberkochen am Donnerstag, 15. April, um 20 Uhr das Kabarett „Schwoba-Alldag“. Einlass ist um 19 Uhr.Chorereignis in Abtsgmünd-Leinroden Der Sängerbund Oberkochen fährt am Freitag, 16.April, zur Besichtigung weiter
  • 345 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Magdalena Hüttig, Hangweg 4B, zum 85., und Alfred Kraus, Kälblesrainweg 52, zum 85. Geburtstag.Abtsgmünd. Annemarie Schnaidt, Hohenrainweg 7, zum 86., und Friederike Eiberger, Hallgarten 18, zum 78. Geburtstag.Abtsgmünd-Neubronn. Lydia Bauer, Hohenstaufenstr. 3, zum 82. Geburtstag.Bopfingen. Martha Heldt, Hölderlinstr. 13, zum 82. Geburtstag. weiter
  • 346 Leser

1000 Euro Spende für Brunnenbau

Tannhausen. Die Viertklässler der Grundschule Tannhausen haben die Comboni-Missionare mit einer stattlichen Spende in Höhe von 1000 Euro unterstützt.Das Geld geht an den 21-jährigen Tannhäuser Johannes Huber, der derzeit als „Missionar auf Zeit“ im ostafrikanischen Kenia arbeitet und sich dort unter anderem für den Bau von Wasserbrunnen weiter
  • 307 Leser

Mehr Fans der kleinen gelben Kugel

TSV Untergröningen: in der letzten Saison mit vier Teams aufgestiegen, neue Mitglieder gewonnen
Mit Erfolg den Tennisball übers Netz geschlagen haben 2009 die Mannschaften des TSV Untergröningen: Vier von sechs Teams stiegen in der vergangenen Saison auf. Auch die gestiegene Mitgliederzahl sorgte bei der Abteilungsversammlung für gute Stimmung. weiter
  • 268 Leser

Bürger fürchten Lärm und Gestank

Großes Interesse an der Info-Veranstaltung zum geplanten Hähnchenmaststall in Steinreute
Rund drei Stunden wurde ausführlich informiert und intensiv, aber dennoch sachlich, diskutiert. Trotzdem konnten am Ende nicht alle Bedenken der Bürger ausgeräumt werden. Sie stehen dem Vorhaben skeptisch gegenüber und fürchten, dass der geplante Bau eines Maststalles für 39 900 Hähnchen ihre Lebens- und Wohnqualität einschränken wird. weiter

Kurz und bündig

Seniorennachmittag in Heubach Horst Ortwein berichtet am Donnerstag, 15. April, ab 14.30 Uhr im Gemeindehaus in Heubach von seiner Schottland-Reise. Er ist mit dem Auto von Heubach auf die Insel Skye gefahren. Bewerbungstraining für Schüler Am Freitag, 16. April, 14 bis 17 Uhr, veranstaltet die VHS Ostalb ein Bewerbungstraining für Schüler in der Parkschule weiter
  • 175 Leser

Kurz und bündig

Vortragsabend zum Thema Energie Zum Thema „Energiesparen und Sanieren“ referieren am Freitag, 16. April, 19 Uhr, Armin Ehrmann (Energiekompetenz Ostalb) und der Architekt Wolfgang Helmle in der Bibliothek Abtsgmünd. Bei der Bibliotheksnacht zum Thema „Energie-Sparen“ gibt es außerdem Unterhaltung vom Männergesangverein Wöllstein weiter
  • 277 Leser

Alle gemeinsam für Haiti

GMV Böbingen übergibt exakt 2163,86 Euro für Erdbebenhilfe an Caritas
Mehr als 2000 Euro für Haiti: Der Gesang- und Musikverein Böbingen stellte der Caritas den Erlös des Frühjahrskonzerts für die Erdbebenhilfe zur Verfügung. Am Mittwoch war die Übergabe. weiter
  • 219 Leser

Musikverein Oberkochen ehrt treue Mitglieder

Bei einem Ehrungsabend konnte der Vorsitzende des Musikvereins Oberkochen Bernd Kresse verdiente aktive und fördernde Mitglieder auszeichnen. Für zehn Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Stefanie Betzler geehrt. Rainer Wiehl ist Saxophonist in der Stadtkapelle und seit 50 Jahren aktiver Musiker. Für seinen langjährigen Einsatz wurde ihm die goldene Ehrennadel weiter
  • 346 Leser

Aalen machte es den Römern nach

25 Jahre Limes-Thermen – beispiellose Erfolgsgeschichte eines echten Gemeinschaftsprojekts
Nach dem Studium einer geologischen Karte aus dem Jahr 1948 gab Eduard Obermayer, Stadtkämmerer von Aalen, im Jahre 1977 den entscheidenden Anstoß, ein Thermalbad in der Kocherstadt zu bauen. Bis der Traum vom heilenden Wasser Wirklichkeit wurde, sollten acht Jahre ins Land gehen. Mit den teuren Probebohrungen ging der Gemeinderat damals ein erhebliches weiter

Endspurt für die Ellwanger Klinik

Am 27. April wird der vierte Bauabschnitt des rund 100 Millionen Euro teuren Projekts begonnen
Der offizielle Beginn der Arbeiten am vierten Bauabschnitt der St.-Anna-Virngrundklinik wird nun am 27. April gefeiert. Zwar ist der Streit mit den Stuttgarter Planern noch nicht vergessen, und auch das Parkplatzproblem harrt noch einer Lösung, doch die Freude über den näher gerückten baulichen Abschluss des Jahrhundertprojekts sollte das nicht trüben. weiter
  • 5
  • 445 Leser

Seit über zehn Jahren im Drogensumpf gefangen

Beschaffungskriminalität: 27-jähriger Ellwanger wegen mehrerer Einbruchsdelikte vor Gericht
Ein 27-Jähriger musste sich am Mittwoch wegen verschiedener Einbruchsdelikte vor dem Amtsgericht Ellwangen verantworten. Der junge Mann, seit Jahren alkohol- und drogenabhängig, war unter anderem in das Schwesternwohnheim in der Dalkinger Straße eingestiegen. Für den mehrfach vorbestraften Täter setzte es nun eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren. weiter
  • 4
  • 612 Leser

Dornröschenschlaf des Archivs beendet

Adelmannsfelden. Seit 1914 wurde das Gemeindearchiv im denkmalgeschützten Adelmannsfelder Rathaus nicht mehr angetastet, es ruhte verstreut zwischen Dachboden und Keller und staubte vor sich hin. Neuzugänge, so erklärte Bürgermeister Edwin Hahn am Dienstagabend, wurden „einfach hochgebeugt“. Seit April letzten Jahres kümmert sich nun Richard weiter
  • 339 Leser

Der steinige Weg der Klärung

Gemeinderat Adelmannsfelden müht sich mit Entscheidungsmarathon vom Kindergarten bis zum Mobiliar Otto-Ulmer-Halle
Quälend kompliziert – auch bei der jüngsten Sitzung des Adelmannsfelder Gemeinderates am Dienstagabend waren die meisten Tagesordnungspunkte durch dieses Attribut gekennzeichnet. Ob organisatorische Fragen rund um den bevorstehenden Umbau der Otto-Ulmer-Halle oder der Kindergartenbedarfsplan, an Diskussionsstoff mangelte es nicht. weiter
  • 356 Leser

Theater in Lorch

Lorch. „Aufstand der Pantoffelhelden“ heißt es am 17. und 24. April bei der Theatergruppe des ASV Lorch in der Lorcher Stadthalle. Der schwäbische Schwank schildert die Geschichte zweier geplagter Ehemänner, die ihre unglückliche eheliche Verbindung nachträglich ungeschehen machen möchten. Mitwirkende: Birgit und Dieter Borofka, Christa weiter
  • 319 Leser

Schelmenklinge

Lorch. Am Samstag, 17. April, wird ab 9 Uhr die Schelmenklinge gesäubert. Die Lorcher Albvereinsgruppe benötigt dringend Helfer. Für Vesper und Getränke wird gesorgt. Gutes Schuhwerk oder Gummistiefel sind zu empfehlen. Rechen, Laubkratzer oder Schaufeln dürfen gerne mitgebracht werden. Näheres gibt’s bei Gunther Belser, Tel. (07172) 6408, oder weiter
  • 210 Leser

Spurensuche schwäbisch-clever

Manfred Bomm stellt seinen neuen August-Häberle-Fall „Kurzschluss“ bei Bücher Jahn vor
Mit dem Ziel, die Zuhörer bei Bücher Jahn durch seinen zehnten Schwaben-Krimi zu führen, begann die „Lesung“ mit dem Geislinger Journalisten Manfred Bomm. Viel mehr als das ist es geworden. Denkanstöße hat er gegeben, üppig Gesellschaftskritik geübt und mit lockeren Sprüchen viel gute Laune verbreitet. weiter
  • 634 Leser

Folklore, die die Völker verbindet

Chitra und ihre tamilische Tanzgruppe aus Aalen treten auch beim Neujahrsfest ihrer Landsleute in Stuttgart auf
Der 14. April gilt für die Tamilen und Singhalesen traditionsgemäß als Neujahrstag. Ein paar Tage danach fahren auch Chitra und Victor Siluvairajah mit ihrer Aalener Tanzgruppe zu einem zentralen Fest nach Stuttgart, um gemeinsam mit ihren Landsleuten aus Sri Lanka zu feiern. weiter
  • 438 Leser

Lindenhofer Zupfmusik begeisterte die Heimbewohner

Mit einem umfangreichen musikalischen Repertoire an Liedern und Gedichten begrüßten die Damen und Herren von St. Elisabeth gemeinsam mit der „Lindenhofer Zupfmusik“ den Frühling. Die Musikgruppe besteht aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Stiftung Haus Lindenhof. Seit einem Jahr trifft sich das Ensemble zu regelmäßigen Proben. weiter
  • 374 Leser

Erfolgreich bewerben – Schüler trainierten in den Ferien

Im Rahmen einer so genannten Bewerberwerkstatt während der Osterferien im Arbeitsamt konnten Schülerinnen und Schüler den „Ernstfall“ üben. Die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulen wurden mit Situationen konfrontiert, die sie bei ihrer Bewerbung um eine Ausbildung meistern müssen. Gefragt waren nicht nur theoretisches Wissen weiter
  • 312 Leser

Hofener Brücke wird gesperrt

Aalen-Hofen. Die Brücke der B 29 soll im Zeitraum vom 2. bis 11. Juni vollgesperrt werden, informierte Joachim Schürg vom Rechts- und Ordnungsamt der Stadt Aalen. An der Unterseite der Brücke sollen Kohlefaserlamellen angebracht werden, um die Brücke für Fahrzeuge bis 60 Tonnen befahrbar zu machen, anstatt der bisher erlaubten 30 Tonnen. Die Sperrung weiter
  • 456 Leser
Parksündern drohen Strafzettel

Stadt verstärkt ab April die Kontrollen

Parksünder und Autofahrer, die unerlaubt in die Aalener Fußgängerzone fahren, müssen in den kommenden Wochen eher damit rechnen, erwischt zu werden und einen Strafzettel zu bekommen. Das Rechts- und Ordnungsamt der Stadt Aalen kündigt schärfere Kontrollen an und wird in den nächsten Tagen und Wochen den Vollzugsdienst öfter auf die Straße schicken. weiter

Mögglinger Kinder als Entdecker in Gmünd

Auch für ältere Kindergartenkinder, die im nächsten Jahr in die Schule kommen, kann Stadtgeschichte lehrreich und kurzweilig sein – vorausgesetzt, man kleidet sie in kindgerechte Geschichten und setzt immer wieder andere, spannende Akzente. Andrea Abzieher, Leiterin des Mögglinger Kindergartens St. Josef, und ihre Erzieherinnen Sieglinde Ocker, weiter
  • 215 Leser
Adelmannsfelden. Der „Tiroler’s Getränke Abholmarkt“ in der Hauptstraße 69 in Adelmannsfelden feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Inhaber Peter Funk und seine Frau Sibylle veranstalten zu diesem Anlass am Sonntag, 18. April ein Hoffest.„Als ich vor 14 Jahren als Bierfahrer bei der Ladenburger-Brauerei in Neuler anfing, weiter

Winterschäden an Straßen kosten rund 900 000 Euro

Landkreisverwaltung will keine neuen Schulden machen und nennt geplante Straßenbauprojekte, die 2010 nicht mehr kassenwirksam werden
Das war klar: Der schneereiche Winter reißt ein Loch in den Ost–albhaushalt. Rund 890 000 Euro müssen zusätzlich investiert werden, um Straßenschäden zu beheben. Weil trotzdem keine weiteren Schulden gemacht werden sollen, nannte die Verwaltung gestern Straßenbauvorhaben, die 2010 nicht mehr zum Zuge kommen. weiter
  • 5
  • 732 Leser

14-jährige Mädchen schlagen sich

Am Montag, zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr, kam es im Bereich des Bahnhofs zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 14-jährigen Mädchen, bei welchem die Geschädigte von der Tatverdächtigen zunächst beleidigt und anschließend an ein Auto geschubst wurde. Die Tatverdächtige gab der Geschädigten später eine Ohrfeige, packte sie am den Haaren

weiter
  • 846 Leser

Trauriges Ende zweier Exoten in Backnang

Spaziergänger machten zwischen Backnang-Strümpfelbach und Oppenweiler einen grausigen Fund, teilt der Tierschutzverein Backnang mit. Nicht weit vom Weg entfernt lagen zwei riesige Würgeschlangen – die sich allerdings als harmlos entpuppten, weil sie tot waren.Ein hinzugerufener Hundehalter, der zugleich im Tierschutz aktiv ist, alarmierte die

weiter
  • 5
  • 1149 Leser

Betrunkener Mofa-Fahrer flüchtet in Dillingen

Als ein Mofafahrer in Dillingen am Dienstag, gegen 18.05 Uhr, auf der Bischof-von-Lingg-Straße in Richtung Lauinger Straße fuhr und dort ein Polizeifahrzeug sah, wendete er sofort, fuhr zurück und bog in die Ziegelstraße ab. Aufgrund dieses auffälligen Verhaltens wurde das Mofa verfolgt und konnte kurze Zeit später gestellt werden. Bei der anschließenden weiter
  • 514 Leser

Schwerer Bandendiebstahl

Bauunternehmer aus dem Gmünder Raum als Hauptangeklagter vor Gericht
Fünf Männer mittleren Alters müssen sich derzeit vor dem Ellwanger Landgericht wegen schwerem Bandendiebstahl verantworten. Laut Anklage sollen die Männer zwischen 2005 und 2006 nahezu im gesamten Bundesgebiet an 13 verschiedenen Stellen zusammen mit den Mitangeklagten diverse Baumaschinen und Gerätschaften im Gesamtwert von bis zu 300 000 Euro entwendet weiter
  • 302 Leser

Über Rente

Schwäbisch Gmünd. Rentenberatung ist am 5., 12., 19. und 26. Mai jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und von 13 bis 15.30 Uhr im Amt für Familie und Soziales, Marktplatz 37, Zimmer 1.20. Terminvereinbarung unter (07361)9684166. weiter
  • 2924 Leser

Stimmbildung für Missa Lumen

Schwäbisch Gmünd. Der Gesangverein Rehnenhof veranstaltet am Samstag, 24.April, einen offenen Tag der Stimmbildung mit dem Schwerpunkt chorische Stimmbildung und Klangentwicklung im Chor. Die Stimmbildung umfasst Körperarbeit, Atmung und Stimmbildungsübungen. Die Übungen finden direkt praktische Anwendung an ausgesuchten Musikstücken. Diese stammen weiter
  • 180 Leser

Patientenverfügung im Gespräch

Essingen. Der CDU-Ortsverband Essingen lädt zur Vortragsveranstaltung „Vorsorge selbst bestimmt durch Patientenverfügung, Vollmacht und Betreuungsverfügung“, in die Essinger „Sonne“. Am Mittwoch, 21. April, 20 Uhr, wird Volljuristin Tanja Wilkniß vom Verbraucherservice Bayern über das Thema referieren. Anmeldung bis Freitag, weiter
  • 324 Leser

Kontrollgerät am Laster gefälscht

Aalen/Neresheim. Beamte der Verkehrspolizei Aalen stellten fest, dass ein 31-jähriger Kraftfahrer das digitale Kontrollgerät manipuliert hatte. Er wollte damit die vorgeschriebene, neunstündige Ruhezeit vortäuschen, die er nicht eingehalten hatte. Der Mann sollte in der Nacht zum Dienstag einen Schwertransport von Neresheim nach Leer fahren. Er kam weiter
  • 481 Leser

Gefährlicher Widerstand

46-Jährige setzt Pfefferspray gegen drei Beamte in Aalen ein
Eine Frau blockierte einen Aufzug in einer Bank in der Wilhelm-Zapf-Straße, widersetzte sich dem Hausverbot und wehrte sich dann mit Pfefferspray gegen die hinzugerufenen Polizisten. Ein Polizeibeamter trug Verletzungen im Gesicht davon. weiter
  • 605 Leser

„Wehr gut aufgestellt“

Frank Brucker neuer Abteilungskommandant der Aalener Feuerwehr
Neuer Abteilungskommandant bei der Aalener Freiwilligen Feuerwehr ist Frank Brucker. Als dessen Stellvertreter wurde Bernd Retter ernannt. Die Aalener Feuerwehr zeige sich gut aufgestellt, so Oberbürgermeister Martin Gerlach. weiter
  • 409 Leser

Kurz und bündig

Benefizkonzert Der Chor „Chantabile“ und das „Blechbläser Consortium“ gestalten am 18. April, um 17.30 Uhr, ein Benefizkonzert in der St.Martins-Kirche Utzmemmingen. Der Eintritt ist frei. Spenden zur Renovierung der Kirche sind erbeten. Elterntraining zur Erziehung Das Triple P®-Elterntraining bietet an vier Abenden, jeweils weiter
  • 192 Leser

Hiebe nach der Disco

19-Jähriger wurde von Unbekannten verprügelt und erpresst
Opfer einer räuberischen Erpressung ist ein 19-Jähriger in der Nacht zum 10. April in Nördlingen geworden. weiter
  • 346 Leser

Für besseres Training

Der Tennisclub Königsbronn investiert in Erweiterung
Um die Entscheidung für den Erweiterungsbau für die Sanitär- und Duschanlagen ging es bei der Hauptversammlung des Tennisclubs Königsbronn im Café Seeblick in Itzelberg. weiter
  • 499 Leser

Kurz und bündig

Candle-Light-Führung Der Kolping-Familienkreis lädt zu einer Candle-Light-Führung nach Ellwangen ein. Abfahrt ist in Abtsgmünd am Rathausplatz am Freitag, 16. April, 18.45 Uhr. Die Führung (ab 20 Personen möglich) durch die Innenstadt Ellwangens dauert bis etwa 21 Uhr. Sie endet mit einem Umtrunk im Palais Adelmann und kostet pro Person 7 Euro (inklusive weiter
  • 188 Leser

Kurz und bündig

Kulinarischer Abend in Böbingen Die Gemeinde Böbingen bietet als Auftakt zu Rems-Total einen kulinarischen Abend auf dem Marktplatz in Böbingen an. Am Samstag, 15.Mai, ist Live-Musik, ein Fünf-Gänge-Menü und eine Weinprobe geboten. Ab Montag, 12. April, können Karten ab 7.30 Uhr bei Tobias Widmann (07173) 6382 reserviert werden. Der Preis beträgt 47,50 weiter
  • 262 Leser

Kurz und bündig

Fußball-Schnuppertraining für Mädchen Mädchen der Jahrgänge 1995 bis 2000, die gerne Fußball spielen, können am 16. April von 16.30 bis 18 Uhr ein Schnuppertraining absolvieren. Die SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen veranstaltet dies auf dem Sportgelände des SV Großkuchen. Infos bei Nicolai Glatzel, Tel. (0172) 5317573. Mitfahrgelegenheiten gibt es weiter
  • 229 Leser

Ziegerhof lädt ein

Am Samstag ist Anmeldetag für die Stadtranderholung
Auch in den kommenden Sommerferien gibt's auf dem Ziegerhof die Kinderfreizeit „Stadtranderholung Ziegerhof“ für Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Die Anmeldung dafür ist am kommenden Samstag. weiter
  • 274 Leser

Kurz und bündig

FrühjahrsunterhaltungDer Musikverein Großdeinbach lädt am Samstag, 17. April, zur traditionellen Frühjahrsunterhaltung in die Gemeindehalle ein. Die Besucher erwartet ein buntes Programm mit Musik, Gesang und Show. Mit dabei sind der Musikvereins Faurndau und die Aktivkapelle des MV Großdeinbach. Damit in aller Gemütlichkeit von der Speisekarte Gebrauch weiter
  • 195 Leser

Kurz und bündig

Tanzen in Oberkochen Unter dem Motto „Im Tanzen fließt Kraft“ veranstaltet Evamaria Siegmund mittwochs, ab 14. April, 20 bis 21.30 Uhr, zehn Tanzstunden. Diese sollen eine Mischung aus traditionellen und modernen Choreografien aus der Folklore und dem meditativen Tanzen sein. Die Veranstaltung kostet 50 Euro und findet im Bürgersaal in Oberkochen weiter
  • 298 Leser

Krimi-Dreh in der Wilhelma

Stuttgart. Von heute bis kommenden Freitag dreht die Bavaria Fernsehproduktion GmbH im Auftrag des ZDF in der Wilhelma eine neue Folge der Krimiserie „Soko Stuttgart“. Dabei dient der zoologisch-botanische Garten nicht nur als dekorative Kulisse, sondern spielt als „Schauplatz des Verbrechens“ eine Hauptrolle in dem Krimi. Für weiter
  • 255 Leser

Verein: Regeln für Jugendtrainer

Weinstadt. Nach dem Verdacht auf sexuellen Missbrauch in der Teakwando-Abteilung hat der SV Weinstadt für seine Trainer und Übungsleiter Verhaltensregeln im Umgang mit Jugendlichen aufgestellt. Der betroffene Sportverein will offensiv mit dem Fall umgehen, so der Vorsitzende Klaus Silbernagel gegenüber dem SWR. Bei einer Sondersitzung sind rund 50 Trainer weiter
  • 234 Leser

Polizeibericht

Bei Probefahrt gestürztAalen. Für eine Probefahrt hatte sich ein 13-jähriger Junge am Montag gegen 12.20 Uhr, von seinem 17-jährigen Freund dessen 50 ccm Roller ausgeliehen, obwohl er noch nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auf der Otto-Schott-Straße geriet er beim Versuch zu wenden mit dem Vorderrad des Rollers nach rechts von der Straße weiter
  • 2
  • 449 Leser

Mehr Streifen in der S-Bahn

Region Stuttgart will Sicherheit verstärken / Videokameras auf allen Bahnsteigen
In den späten Abendstunden werden ab Juli mehr Sicherheitsstreifen in den Zügen der sechs Stuttgarter S-Bahn-Linien unterwegs sein. Der Verkehrsausschuss der Region Stuttgart beschloss eine Aufstockung um 130 Einsatzstunden wöchentlich. weiter
  • 234 Leser

Stimmen zu Schulschließung

Landrat Klaus Pavel: „Es ist schade, dass die Hauptschule Jagstzell geschlossen wird. Aber letztlich ist dieser Schritt den sinkenden Schülerzahlen geschuldet. Ich bin sicher, dass es mittelfristig auch noch an anderen Standorten im Ostalbkreis zu Schulschließungen kommen wird, wo es aufgrund der Schülerzahlen für eine Werkrealschulzulassung ebenfalls weiter
  • 295 Leser

Schlossschenke: Bodo Schopf

Ellwangen. Das Rock‘n' Blues-Trio„Bodo Schopf & friends“ gastiert am Freitag, 16. April in der Schloßschenke in Ellwangen. Beginn ist um 21 Uhr; Eintritt zehn Euro. weiter
  • 7124 Leser

Kurz und bündig

Vortrag Albstift Aalen Am Mittwoch, 14. April, ab 15 Uhr, referiert Prof. Dr. Achim Thiel, Chefarzt Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Ostalb-Klinikum Aalen, über das Thema „Schmerz lass nach“ im Festsaal im Albstift.Whodunnit? Englischer Theaterabend Am Mittwoch, 14. April, Freitag, 16. April, und Samstag, 17. April, werden weiter
  • 383 Leser

Große Personalsorge

Mitgliederversammlung des TV Lindach
In der Vereinsgaststätte des TV Lindach fand die Mitgliederversammlung statt. Während das abgelaufene Vereinsjahr unspektakulär verlief, beschäftigt sich der Vorstand immer noch mit großen Personalproblemen. weiter
  • 184 Leser

Kurz und bündig

Programmieren lernen für MädchenIm Rahmen der Mädchenwochen bietet die Volkshochschule einen Schnupperkurs in Javaprogrammierung an. „Programmieren lernen mit dem Java-Hamster“ können Mädchen ab 14 Jahren an zwei Terminen jeweils samstags, von 10 Uhr bis 12.15 Uhr unter der Leitung von Ulrike Ehrenberg-Bader in der Volkshochschule am Münsterplatz. weiter
  • 152 Leser

Gesunde Finanzen

Neuwahlen bei der Generalversammlung des AGV 1943
Gut besucht war die Generalversammlung des Altersgenossenvereins 1943. Neben der Darlegung der Finanzlage des Vereins wurde auch ein neuer Vorstand auf zwei Jahre gewählt. weiter
  • 196 Leser

Konzert in der Scheuelberghalle

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Am kommenden Samstag, 17. April, um 20 Uhr heißt es in der Scheuelberghalle in Bargau „Frühlingserwachen mit My Fair Lady“.Es präsentiert sich der gemischte Chor des Liederkranzes Bargau mit romantischen Chorsätzen unter anderem von Felix Mendelsohn-Bartholdy, Max Reger, Konradin Kreutzer und Johannes Brahms. Der weiter
  • 193 Leser

Kurz und bündig

Kooperationskonzert Deutschorden-Schule und Jugendspielkreis der Stadtkapelle Lauchheim bitten am Freitag, 16. April, um 19.30 Uhr zu einem Konzert. Der Eintritt ist frei. Heimatgeschichtlicher Abend Am Samstag, 17. April, findet um 19 Uhr im Bürgerhaus „Alte Schule“ in Hülen ein heimatgeschichtlicher Abend im Rahmen der Rieser Kulturtage weiter
  • 492 Leser

Umleitung noch bis Samstag

Schwäbisch Gmünd. Die Leitungsarbeiten in der Remsstraße, die eine Sperrung von drei der vier Fahrspuren notwendig machen, werden voraussichtlich zum Wochenende soweit fortgeschritten sein, dass ab Samstag, 17. April, wieder eine Fahrspur in jede Richtung eingerichtet werden kann. Die Umleitung der B 29 in Fahrtrichtung Aalen über die Ledergasse ist weiter
  • 297 Leser

Schwerpunkt E-Rad

Stadt arbeitet an Konzept für Energie-Wettbewerb
Etwa 4000 Gmünder haben in den vergangenen Tagen Fragebögen zu ihrem Energieverhalten bekommen. Mit dieser Umfrage will die Stadt Erkenntnisse über das Energiebewusstsein der Bürger gewinnen. Die Erkenntnisse sollen in ein Energiekonzept fließen. weiter
  • 348 Leser

Arme Griechen

Ja, die Griechen haben es schon nicht leicht. Im aktuellen Kinofilm „Kampf der Titanen“ müssen sie es mit den Göttern aufnehmen und einen fiesen Riesenkraken besiegen. Nun, dagegen wirkt die Eiserne Kanzlerin fast wie ein fairer Gegner. Gut, mit den Stabilitätskriterien für den Euro hat man’s nicht so streng gesehen, und die Rente weiter
  • 160 Leser
POLIZEIBERICHT

Härteofen brannte

Aalen. Am Montagabend gegen 20.40 Uhr kam es in einer Firma in Aalen in der Härterei zu einer Betriebsstörung an einem Härtereiofen. Der Ofen geriet dabei in Brand. Löschversuche durch die Mitarbeiter blieben erfolglos. Durch die hinzu gerufene Feuerwehr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Der Schaden wird derzeit auf 50 weiter
  • 268 Leser

Kurz und bündig

Schule im Dorf Die Hauptversammlung der Freunde und Förderer der Breulingschule Lautern „Schule im Dorf“ ist am heutigen Mittwoch, 14. April, im Dorfhaus Lautern. Beginn ist um 20 Uhr.Kochen für Kinder Die Volkshochschule in Heubach bietet ab Freitag, 16. April, von 14 bis 17 Uhr an jeweils zwei Nachmittagen den Kurs „Kochen für Kinder weiter
  • 181 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Wört Der Wörter Gemeinderat trifft sich am Mittwoch, 14. April, um 19.30 Uhr im Rathaus und befasst sich unter anderem mit Auswirkungen auf die Sperrung der B 25 sowie mit der Sanierung von Straßen und Wegen.Katholischer Frauenbund Im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Katholischen Frauenbundes am Mittwoch, 14. April, um 19.30 Uhr im Kapitelsaal weiter
  • 235 Leser

Aus dem Heubacher Gemeinderat

Stollberg-Plan verkleinert Anders als der Bauausschuss entschied der Heubacher Gemeinderat, den Bebauungsplan „Stollberg – 8. Änderung“ nur verkleinert weiterzuverfolgen. Der Gemeinderat schloss sich dabei mehrheitlich der Meinung von Dr. Manfred Schmidtke (SPDD/UB) an, der dringend davon abgeraten hatte, ein Grundstück in den Plan weiter
  • 381 Leser
Zur Person

Petra Lux

Mutlangen. Petra Lux aus Mutlangen feierte dieser Tage ein Arbeitsjubiläum in der Firma Ospa Schwimmbadtechnik Pauser GmbH & Co KG. Die Jubilarin begann 1970 als Verkaufssachbearbeiterin in der Firma und hat diese Position heute noch inne. Sie betraut nun bereits seit 40 Jahren private und kommunale Schwimmbadkunden und ist für die Auftragsabwicklung weiter
  • 220 Leser

Tickets für die SWR1-Disco

Ellwangen-Röhlingen. Am Samstag, 17. April, macht die beliebte SWR1-Disco Station in Röhlingen. Ab 21 Uhr wird SWR1-Moderatorin Stefanie Anhalt die „größten Hits aller Zeiten“ in der Sechtahalle auflegen. Ob Rock‘n’Roll aus den 50ern, Beat und Flower-Power aus den 60ern, Disco und Wave aus den 70er und 80er Jahren oder Hits aus weiter
  • 373 Leser

Wie sich Firmen heute finanzieren

Heidenheim. In der Vortragsreihe „Forum Finanzierung“ wird am 15. April in der IHK in Heidenheim das Thema „Unternehmensfinanzierung im schwierigen Umfeld“ behandelt. Die Finanzierungsbedingungen für Firmen sind nach wie vor angespannt. Jeder dritte Betrieb klagt über eine Verschlechterung der Finanzierungskonditionen. Anmeldung weiter
  • 695 Leser

60 Jahre alt: Rieswasser

Ellwangen/Wört . Der Zweckverband RiesWasserVersorgung feiert am Sonntag, 18. April, von 11 bis 16 Uhr mit einem „Tag der offenen Tür“ im Wasserwerk in Wört, Pfladermühle 4, sein 60-jähriges Bestehen.Bei geführten Rundgängen durch die gesamte technische Betriebszentrale des Wasserwerkes Wört können der Roh- und Reinwasserbehälter, die Aufbereitungs- weiter
  • 332 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Beuren. Xaver Fritz, Hohenloher Str. 23, zum 71. Geburtstag.Bopfingen. Christine Illner, Richard-Wagner-Str. 2, zum 85. Geburtstag.Hüttlingen. Josef Funk, Jägerstr. 6, zum 71. Geburtstag.Kirchheim am Ries.Theresia Heindel, Klosterhof 18, zum 90. Geburtstag.Ellwangen. Otto Maier sen., Annabergstr. 1, zum 90.; Edgar Himpel, Forststr. 9, zum 75., weiter
  • 186 Leser

Regionalsport (9)

Ruprecht trifft in der Nachspielzeit

Fußball, Dritte Liga: FC Heidenheim verliert in Ingolstadt mit 3:4
War’s das schon mit dem Aufstieg in die 2. Bundesliga? Der FC Heidenheim kassierte im Spitzenspiel in Ingolstadt eine äußerst bittere 3:4 (0:1)-Niederlage, die ausgerechnet ein Ex-Spieler des VfR Aalen besiegelte. Steven Ruprecht verwandelte in der Nachspielzeit einen Handelfmeter zum entscheidenden 4:3 (90.+3). Dabei lief zunächst alles nach weiter
  • 5
  • 313 Leser

Sensation in Ohmenheim

Fußball, Bezirkspokal: Hofherrnweiler verliert mit 2:3 in Giengen
Eine echte Pokalsensation gab es in Ohmenheim, die den Bezirksliga-Zweiten Schnaitheim mit 1:0 besiegten. Ebenfalls überraschend war das Ausscheiden von Hofherrnweiler in Giengen. Einen heißen Kampf lieferten sich der B-Ligist Ebnat und der Bezirksliga-Tabellenführer Unterkochen. Der Bezirksligist gewann knapp mit 2:1. Den Einzug ins Viertelfinale machte weiter
  • 5
  • 459 Leser

Die Pfiffe verunsichern noch mehr

Fußball, Regionalliga: Trainer Rainer Scharinger vom VfR Aalen spricht offen von einer Schwächephase
Der Vorsprung des VfR Aalen ist auf zwei Punkte geschmolzen. Damit nicht genug: Bei der erneuten Nullnummer gegen Eintracht Frankfurt II gab’s zudem heftige Kritik von den eigenen Fans. Im Interview spricht Trainer Rainer Scharinger über die Pfiffe, über eine Schwächephase und darüber, dass „wir natürlich sehr gerne in die Dritte Liga aufsteigen weiter
  • 5
  • 452 Leser

Schrezheimer Kegler steigen in Bezirksliga auf

Die Herren II des KC Schrezheim sind Meister der Kreisliga Ost und steigen auf in die Bezirksliga Ostalb/Hohenlohe. Das Bild zeigt von hinten links nach vorne rechts: Michael Fuchs, David Hensel, Benne Maier, Julius Sanwald, Andre Szautner, Kurt Hertrich, Karl-Heinz Fehling, Manfred Höhn und Walther Kruppa. weiter
  • 5692 Leser

Schrezheimer Keglerinnen feiern Meisterschaft

Die Damen III des KC Schrezheim sind Meister der Kreisklasse A1 Ostalb/Hohenlohe und steigen auf in die Bezirksliga Ostalb/Hohenlohe. Das Bild zeigt von hinten links nach vorne rechts: Karin Theumer, Kristina Sanwald, Anja Müller Margret Stegmaier, Margit Adlassnig, Sabine Jörg, Maria Klissenbauer, Brigitte Lutz, Birgit Schneider und Daniela Schwarz. weiter
  • 5211 Leser

In Portugal ins Achtelfinale

Fußball, Kinder-Weltmeisterschaft: MDH Fußballschule aus Aalen erlebt die tolle Atmosphäre hautnah mit
Mannschaften aus insgesamt 20 Ländern wie Brasilien, den USA oder Kamerun waren nach Portugal gereist, um bei der 17. Fußballweltmeisterschaft der sechs- bis zwölfjährigen Nachwuchsspieler für Vereinsmannschaften um den Titel zu kämpfen. Mit dabei bei diesem spektakulären Turnier war die MDH Fußballschule aus Aalen. weiter
  • 386 Leser

TSV auf der Erfolgsstraße

Tischtennis, Landesliga Mädchen U 18: Untergröninger holen 36:0 Punkte
Mit 36:0 Punkten steigen die U 18 Mädchen des TSV Untergröningen ungeschlagen in die Verbandsklasse auf. Der Sieg beim Bezirkspokal rundet die erfolgreiche Saison ab. weiter
  • 268 Leser

Eine Glanzleistung

Kampfsport, Kickboxen: Pehlivan wird Meister der WKA
Den baden-württembergischen Meistertitel der WKA 2010 holte sich Taner Pehlivan von der Fight Academy Baidori Aalen auf dem Kickbox- und Thai-Box-Turnier. weiter
  • 288 Leser

Willi Fischer neuer Chef

Fechten: Eine neue Ära beginnt beim TSV Nördlingen 1861
15 Jahre prägte Hartmut Lange als Abteilungsleiter den TSV Nördlingen 1861. Nun übernimmt Willi Fischer dessen Amt und verkündet seine Vorhaben. weiter
  • 267 Leser

Überregional (92)

'Da haben viele Menschen ganz viel Glück gehabt'

Zugunfall bei Tempo 100 - Lkw-Fahrer, Lokführer und 50 Passagiere entkommen im Sauerland knapp einer Katastrophe
Die Spitze des Zuges wie von einer Riesenfaust zerdrückt, der Lastwagen-Anhänger zerfetzt im Graben - bei einem Zugunfall sind ein Lastwagen- und ein Lokführer sowie rund 50 Bahnpassagiere nur knapp einer Katastrophe entgangen. 15 Verletzte mussten gestern Morgen nach dem Zusammenstoß an einem Bahnübergang im sauerländischen Marsberg (Nordrhein-Westfalen) weiter
  • 354 Leser

'Zu viele Gegentore'

Beckenbauer fordert Verstärkung für Abwehr
Bayern Münchens Ehrenpräsident Franz Beckenbauer fordert beim Fußball-Rekordmeister vor der neuen Saison Verstärkungen für die Defensive. 'Vor allem im Abwehrbereich muss man sich verstärken. Wir kriegen zu viele Gegentore', sagte Beckenbauer. Zudem regte der 'Kaiser' auch noch den Einkauf eines Stars wie Arjen Robben oder Franck Ribéry an. 'Den einen weiter
  • 328 Leser

5 Euro abheben, 6 Euro Gebühren: 'Das ist Abzocke'

Das Konto soll eigentlich 'kostenlos' sein. Das verspricht die Volksbank Rems ihren jugendlichen Kunden. Ein Junge erlebte allerdings sein blaues Wunder: Nachdem er bei der BW Bank 5 EUR abgehoben hatte, berechnete ihm seine Hausbank dafür 6 EUR Gebühren. 'Das ist Abzocke', meint Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und ist weiter
  • 581 Leser

Abschied vom Präsidentenpaar

Drei Tage nach dem Absturz der polnischen Präsidentenmaschine in Russland haben sich die Polen gestern erstmals von ihrem getöteten Staatsoberhaupt Lech Kaczynski und seiner Frau Maria verabschieden können. Vor dem Präsidentenpalast, in dem die Särge der beiden Toten feierlich aufgebahrt wurden, bildete sich eine lange Warteschlange. Zuvor war die inzwischen weiter
  • 431 Leser

Absturzursache rätselhaft

Polnisches Präsidentenpaar aufgebahrt - Beerdigung am Sonntag
Nach dem Flugzeugabsturz von Smolensk können die Polen seit gestern an den Särgen des Präsidentenpaares Abschied nehmen. Eine technische Panne als Unglücksursache schließen die Ermittler weiter aus. weiter
  • 375 Leser

Alte Schilder gelten wieder

Neue Übergangsregelung zum Austausch der Verkehrszeichen
Der Aufschrei der Stadtverbände zeigte Wirkung. Gestern hat Bundesverkehrsminister Ramsauer (CSU) erklärt, dass Straßenschilder im alten Design gültig bleiben. Ihr Austausch hätte Millionen gekostet. weiter
  • 327 Leser

Angst und Hoffnungslosigkeit

Der Ulmer Helfer Miernasrodien Rafizada über die Lage in Afghanistan
Mit einem Lkw voller Hilfsgüter ist Miernasrodien Rafizada von der 'Ulmer Initiative' nach Kabul gefahren. Nun versucht er, dort zu helfen - doch die Stimmung ist brenzlig, viele Menschen verlieren die Hoffnung. weiter

Atomgipfel bringt Erfolge

Maßnahmen gegen Schmuggel vereinbart - Ukraine verzichtet auf Uran
Die internationale Gemeinschaft sagt dem Schmuggel von Nuklearmaterial den Kampf an. Auch das Vorgehen gegen den Iran soll verschärft werden. weiter

Auf einen Blick vom 14. April

FUSSBALL 3. LIGA Carl Zeiss Jena - Regensburg 3:1 (1:1) Tore: 0:1 Kreis (4.), 1:1 Truckenbrod (34.), 2:1 Gardawski (67.), 3:1 Smeekes (77.). - Z.: 6246. Bremen II - VfB Stuttgart II 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Rathgeb (21., Foulelfmeter), 0:2 Schieber (27.), 0:3 Schipplock (61.). - Z.: 670. Holstein Kiel - FC Bayern II 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Sembolo (42.), 1:1 weiter
  • 337 Leser

Auf Zeitreise mit dem Raumschiff Orion

Die ARD feiert ihren 60. Geburtstag mit zwei Abend-Shows und vier nostalgischen Rückblick-Nächten
Die eigentliche Geburtsstunde der ARD jährt sich zwar erst Anfang Juni zum 60. Mal. Doch schon jetzt feiert sich der Sender ausgiebig mit prominent besetzten Abend-Shows und langen Rückblick-Nächten. weiter
  • 335 Leser

Augsburg schwächelt

Kampf um den Relegationsplatz beginnt
Naiv, nett - aber eben nicht reif für die Bundesliga? Als die Augsburger Zweitliga-Profis nach der Pleite im Fußball-Aufstiegsduell beim FC St. Pauli vom Feld schlichen, kamen manchem große Zweifel am Traum der Schwaben. 'Wir dürfen nicht mehr an den Aufstieg denken', mahnte Abwehrspieler Dominik Reinhardt nach dem 0:3 mit Blick auf die alles entscheidenden weiter
  • 302 Leser

Bauern erwarten 'ausgeschlafenen' Spargel

Vielerorts beginnt in diesen Tagen die Freilufternte - Kalter Winter blieb ohne Folgen
Frühlingszeit ist Spargelzeit: Die strenge Kälte des Winters konnte dem Edelgemüse nichts anhaben. Die deutschen Spargelbauern werden auch heuer wieder auf osteuropäische Saisonarbeiter zurückgreifen. weiter
  • 632 Leser

Bewährung in erstem Prozess um Prügel-Tod

Sieben Monate nach der tödlichen Attacke auf den Münchner Manager Dominik Brunner (50) ist ein indirekt beteiligter Jugendlicher zu 19 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. Im ersten Prozess zum Tatkomplex Brunner wurde Christoph T. unter anderem wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt, die als Ausgangspunkt des tödlichen Dramas gesehen weiter
  • 335 Leser

Daimler plant keine Entlassungen

Die Beschäftigten bei Daimler können beruhigt sein: Das Geschäft zieht an. Der Konzern will die Zahl der Mitarbeiter stabil halten. weiter
  • 669 Leser

Der Dax schließt im Minus

Analysten enttäuscht über Auftakt der US-Berichtssaison
Der deutsche Aktienmarkt hat den Handel im Minus beendet. Börsianer begründeten die Gewinnmitnahmen in erster Linie mit dem schwachen Auftakt der US-Berichtssaison. Marktanalyst Patrick Pflüger sagte: 'Die allgemeine Euphorie gerät nun zunehmend in Gefahr. Nun ist eine gute Bilanzsaison nötig, um die Vorschusslorbeeren zu bestätigen und den Konjunkturaufschwung weiter
  • 663 Leser

Der Nachwuchs fehlt

Motorradbranche fordert Moped-Führerschein schon mit 15 Jahren
Der Motorradbranche geht der Nachwuchs aus. Der Altersdurchschnitt liegt inzwischen bei mehr als 40 Jahren. Der Industrie-Verband Motorrad versucht gegenzusteuern. Doch das Geld haben oft die Älteren. weiter
  • 708 Leser

Der Turm begeistert

Besucher stehen Schlange am Burj Chalifa
Vor 100 Tagen hat der Herrscher von Dubai, Scheich Mohammed bin Raschid al-Maktum, seinen Turm mit einem prächtigen Feuerwerk eingeweiht. Bis heute gab es dort zahlreiche Pannen. weiter
  • 367 Leser

Deutlich mehr Kirchenaustritte

Wegen des Missbrauchsskandals hat sich die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche in Baden-Württemberg sprunghaft erhöht. Das Bistum Freiburg verlor im März 2711 Mitglieder, aus dem Bistum Rottenburg-Stuttgart traten 2676 Menschen aus. Zum Vergleich: Im März 2009 verzeichnete die Diözese Freiburg 1058 Austritte. Der Rottenburger Bistumssprecher weiter

Die zwei Seiten der Pyramiden

Geschäftssinn, Euphorie, Ignoranz: Wie Ägypten mit seinen Kulturschätzen umgeht
Die Kulturdenkmäler Ägyptens gehören zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Das wissen auch die Ägypter und bauen auf das touristische Potenzial dieses Erbes. Ihr Umgang damit ist freilich extrem. weiter
  • 387 Leser

Ein Berg von Problemen

Terminsorgen und ungeklärte Personalien stören Jogi Löws WM-Vorbereitung
Die Vorbereitung auf die in zwei Monate beginnende Fußball-WM hat sich Joachim Löw anders vorgestellt. Die Personalie Kevin Kuranyi ist dabei nicht das einzige Problem des deutschen Bundestrainers. weiter
  • 358 Leser

Ein Blick in die Zukunft: The Grand Museum of Egypt

Zwei Kilometer von den Pyramiden in Gizeh entfernt wird das Grand Museum of Egypt entstehen. Es soll die wichtigsten archäologischen Funde des Landes wie Tutanchmauns Grabschatz in einer hochmodernen, spektakulären Art auf einer 24 000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche zeigen. Die Ausschreibung haben die irischen Architekten Heneghan Peng gewonnen. weiter
  • 388 Leser

Ein Schwerpunkt: Bessere Nutzung der Energie

Mit dem 'Energiekonzept 2020' hat sich die Landesregierung zum Ziel gesetzt, dass Energie effizienter verwendet wird und außerdem auch weniger Energie verbraucht wird. Deshalb soll die Energieproduktivität - sie gilt als Maßstab für die Effizienz im Umgang mit Energieressourcen - in Baden-Württemberg in den kommenden zehn Jahren im Mittel um mindestens weiter
  • 390 Leser

Ein Zuhause für Inlineskater

Im Kreis Tuttlingen eröffnet überdachte Arena mit 200-Meter-Bahn
Die Skater-Szene im Land könnte mit der Eröffnung der Inlineskating-Arena in Geisingen einen ordentlichen Schub bekommen. Am Wochenende wird ein Weltcup-Rennen mit Spitzensportlern ausgetragen. weiter
  • 530 Leser

Eon Hanse kündigt Altverträge

Der Energieversorger Eon Hanse kündigt die Verträge von mehreren tausend Gaskunden. Dabei handelt es sich um Altverträge, die noch eine juristisch umstrittene Preisänderungsklausel enthalten, sagte der Geschäftsführer Matthias Wendel. Wie viele Kunden genau von der Kündigung betroffen sind, wollte er nicht sagen. Es dürften jedoch mindestens 10 000 weiter
  • 612 Leser

Erschüttert über Graßls Tod

Ski-Olympiasiegerin Hilde Gerg trauert um ihren Ehemann
Ski-Olympiasiegerin Hilde Gerg trauert um ihren Ehemann: Wolfgang Graßl starb wie berichtet im Alter von 40 Jahren unerwartet in Berchtesgaden. weiter
  • 420 Leser

Erst rechnen, dann handeln

Das Kündigen des Vertrags kann Verbraucher viel Geld kosten
Wenn das Geld knapp wird, stellen viele Verbraucher die Zahlungen für ihre Lebensversicherung auf den Prüfstand. Ob sich Kündigung, Freistellung oder Verkauf lohnen, muss man von Fall zu Fall entscheiden. weiter
  • 713 Leser

FDP: Bei Kohle kürzen

Steuerentlastung soll mit Subventionsabbau finanziert werden
Mit dem Abbau von Subventionen und Steuervergünstigungen will die FDP die Senkung der Einkommensteuer um 16 Milliarden Euro ab 2012 finanzieren. Im Auge hat sie unter anderem die Steinkohle. weiter
  • 309 Leser

Frachter macht Korallenriff zur Wüste

Zerschmettert, zerbrochen und zu Staub zermalmt: die filigranen Korallen am Great Barrier Reef vor Australien hatten keine Chance, als der chinesische Kohlefrachter am Ostersamstag mit voller Wucht auflief. Unter den Zehntausenden Tonnen Gewicht entstand am Weltkulturerbe, dem größten Korallenriff der Welt, auf einer Fläche von zwei Fußballfeldern eine weiter
  • 320 Leser

Frickenhausen plant zweigleisig

Tischtennis-Meister von 2006 und 2007 steht sportlich als Absteiger fest
Der TTC Frickenhausen steht als Letzter der Tischtennis-Bundesliga sportlich als Absteiger fest, will aber nach wie vor erstklassig bleiben. weiter
  • 390 Leser

Fußball-Liga: Keine Beteiligung an Polizeikosten

Gut eine Woche vor dem Runden Tisch zum Thema Sicherheit hat DFL-Geschäftsführer Christian Seifert Forderungen nach einer Kostenbeteiligung an Polizeieinsätzen bei Bundesligaspielen eine eindeutige Absage erteilt. 'Wir sind nicht bereit, Teilkosten zu übernehmen. Wir sehen schon verfassungsrechtlich keine Grundlage, uns an Polizeikosten zu beteiligen', weiter
  • 363 Leser

Geschäft der Spedition Dachser zieht wieder an

Der Logistik-Spezialist Dachser hat im Krisenjahr 2009 ein Umsatzminus von 9 Prozent hinnehmen müssen. Nach jahrelangem zweistelligen Wachstum gingen die Bruttoerlöse auf 3,24 Mrd. EUR zurück, sagte Geschäftsführer Bernhard Simon. Dachser habe sich angesichts des weltweiten Abschwungs nicht von den drastischen Einbrüchen der Branche abkoppeln können. weiter
  • 650 Leser

Goll fordert zentrales Register

Baden-Württemberg startet eine Bundesratsinitiative für ein deutsches Zentrales Testamentsregister. Dies solle gerichtliche Nachlassverfahren beschleunigen und die Weichen für eine europaweite Vernetzung von Testamentsregistern stellen, sagte Justizminister Ulrich Goll (FDP) gestern in Stuttgart. Am Montagabend hatte das Landeskabinett die Initiative weiter
  • 299 Leser

Gorleben als Atomendlager nie geprüft

Greenpeace wertet Geheimakten aus - Entscheidung fiel aus wirtschaftlichen Gründen
Der Salzstock Gorleben ist nie auf seine geologische Eignung als Atomlager geprüft worden. Den Schluss zieht Greenpeace aus der Durchsicht alter Akten. weiter
  • 380 Leser

Griechenland besorgt sich frisches Geld

Athener Regierung zahlt bei großer Nachfrage weniger als 5 Prozent Zinsen für neue Anleihen
Auch die jüngste Ausgabe griechischer Staatsanleihen stieß auf reges Interesse. Der Athener Regierung floss bei moderaten Zinsen von unter 5 Prozent mit 1,56 Milliarden Euro mehr Geld zu als erwartet. weiter
  • 611 Leser

Hoffnung für Prämiensparer nach BGH-Urteil

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Interessen von Prämiensparern gestärkt und die Basis für eine faire Berechnung der Zinsen geschaffen. Das ursprünglich vereinbarte Prinzip des Vertrages muss erhalten bleiben, entschied der BGH in einem Streit um den Zinssatz für die Ausschüttung. Grundlage der Berechnung müsse darum der monatlich von weiter
  • 622 Leser

Inline-Skates aus den USA

Inline-Skaten hat seine Wurzeln im Schlittschuhlaufen. Bereits 1760 entwickelte der Belgier John-Josef Merlin einen Schlittschuh mit Metallrädchen an den Kufen. Doch wegen des Kopfsteinpflasters auf den Straßen setzte sich das Inline-Skaten nicht durch. 1863 entwickelte der Amerikaner James Leonard Plimpton Rollschuhe mit jeweils zwei nebeneinander weiter
  • 408 Leser

KOMMENTAR · FDP-STEUERKONZEPT: Halbiertes Versprechen

Fünf Steuer-Stufen statt nur drei, eine Entlastung der Bürger um 16 Milliarden Euro, nicht einmal halb so viel wie versprochen, und das auch erst 2012 und nicht schon im nächsten Jahr - mit ihrem Steuerkonzept hat sich die FDP von den Luftschlössern des Wahlkampfs ein gutes Stück verabschiedet. Das ist kein Fehler. In der rauen Wirklichkeit ist sie weiter
  • 312 Leser

KOMMENTAR · WINDKRAFT: Laues Lüftchen

Bei der Nutzung der Windenergie für die Stromproduktion ist Baden-Württemberg bundesweit Schlusslicht unter den Flächenländern. Das war lange so gewollt, weil den Regierenden, in Stuttgart wie in weiten Teilen des Landes, Windräder weniger als umweltfreundliche Energieerzeuger, sondern vielmehr als Verschandelung der Landschaft galten. Wenn nun Wirtschaftsminister weiter
  • 332 Leser

KOMMENTAR: Taktik aufgegangen

So schnell kann es gehen: Da hat Hans-Werner Sinn sein Horrorgemälde über in Griechenland verschleuderte deutsche Steuermilliarden kaum ausgeführt, schon ist der Münchner Ökonom widerlegt. Und zwar von den Finanzmärkten. Dass die Ausbreitung von Details des EU-Notfallplans für die von der Pleite bedrohten Schuldenmacher in Athen einen Tag vor der heutigen weiter
  • 675 Leser

Kundus-Opfer klagen

Verteidigungsminister zu Guttenberg bricht zuvor Verhandlungen mit Anwalt ab
Nach wochenlangem Streit hat Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) Entschädigungs-Verhandlungen mit dem Anwalt einiger Opfer der Luftschläge von Kundus, Karim Popal, abgebrochen. 'Bei Herrn Popal ist bis heute die Mandatslage ungeklärt', sagte er gestern. Der Anwalt habe vorgeschlagen, die Entschädigung von mehreren Millionen Euro für weiter
  • 297 Leser

Ladenbesitzer befürchten Einbußen

Karlsruher Großbaustelle verursacht Ärger
In Karlsruhe sind die Arbeiten am Straßenbahntunnel angelaufen. Jahrelang wird die Großbaustelle bleiben. Händler sehen ihr Geschäft in Gefahr. weiter
  • 328 Leser

Land krempelt Dienstrecht für Beamte um

Das Land wollte Spitzenreiter sein bei der Reform des Beamtenrechts, doch erst 2011 treten die neuen Regelungen in Kraft. Nun ist der Südwesten das Schlusslicht im Bund. Das jetzt vom Kabinett verabschiedete Dienstrecht soll vieles ermöglichen: Ein leichterer Personalwechsel zwischen Privatunternehmen und dem Staat, familienfreundlichere Arbeitsbedingungen, weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE vom 14. April

Stadtbus auf Streichliste Giengen - Der finanziellen Schieflage der Stadt könnte bald auch der öffentliche Nahverkehr zum Opfer fallen. Ab 2011 sieht die Stadtverwaltung keine Zuschüsse für den Giengener Stadtbus vor. Noch ist nichts entschieden, der Gemeinderat wird sich mit der Frage, ob die Linie 65 weiter Zukunft hat, in seinen nächsten Sitzungen weiter
  • 371 Leser

LEITARTIKEL · ATOMGIPFEL: Obama zeigt die Muskeln

Es sind durchaus widersprüchliche Signale, die von dem historischen Nukleargipfel in Washington ausgehen. Seit Monaten positioniert sich US-Präsident Barack Obama als Pazifist, der seine Vision einer Welt frei von Atomwaffen beschreibt. Nun aber lässt Obama plötzlich die Muskeln spielen und kokettiert vor seinen Gästen mit der Überlegenheit des amerikanischen weiter

Leute im Blick vom 14. April

Nicolas Sarkozy Erst Carla (42), nun auch Nicolas (55): Der französische Präsident Nicolas Sarkozy hat sich erstmals nach Gerüchten über angebliche Seitensprünge beider Partner zu seiner Ehe geäußert. 'Carla und ich führen ein sehr ruhiges Leben. Wir sind einander sehr nahe, und all dies ist stark übertrieben', sagte er dem US-Sender CBS. Die Gerüchte weiter
  • 399 Leser

Lisicki kehrt ins Team zurück

Tennis: 20-Jährige soll als Spitzenspielerin Verbleib in der Weltgruppe sichern
Angeführt von Rückkehrerin Sabine Lisicki wollen die deutschen Tennis-Damen gegen Frankreich den Abstieg verhindern. Doch der Einsatz der angeschlagenen Nummer eins ist noch nicht hundertprozentig. weiter
  • 280 Leser

Littbarski beim Zahnarzt gequält, dann entlassen

Erst wurde Pierre Littbarski stundenlang beim Zahnarzt gequält. Und als er die Praxis verließ, fiel er aus allen Wolken. 'Ich habe auf meinem Handy einen Anruf von Dietmar Schacht erhalten, der mir mitteilte, dass ich und mein Trainerstab entlassen sind', sagte der Weltmeister von 1990. Kurz zuvor war er vom Liechtensteiner Fußball-Vorzeigeklub FC Vaduz weiter
  • 378 Leser

Mappus: Alles auf dem Tisch

Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) hat Vorwürfen der Opposition, die Regierung halte in der Kiesaffäre Unterlagen zurück, widersprochen. 'Zu der Geschiebezugabe gibt es keine weiteren Unterlagen. Da ist alles draußen', sagte Mappus. Er habe erst im Nachhinein erfahren, dass es der Opposition um 'ein neues Thema' gehe, das 'integrierte Rheinprogramm'. weiter
  • 317 Leser

MARKTBERICHTE

HEIZÖL Handelsverkaufspreis frei Verbrauchertank Großraum Stuttgart inklusive MwSt. Preisangaben sind Durchschnittspreise 1000-1500 l 77,46 4501-5500 l 68,52 1501-2000 l 74,77 5501-6500 l 67,32 2001-2500 l 71,93 6501-7500 l 67,71 2501-3500 l 69,82 7501-8500 l 68,03 3501-4500 l 69,12 Tendenz: steigend SCHLACHTVIEH Baden-Württ. 14. Woche 05.-11.04.10: weiter
  • 553 Leser

Massenhaft Impfstoff übrig

Baden-Württemberg bleibt möglicherweise auf dem Großteil der Impfstoff-Reserven gegen die Schweinegrippe sitzen. 'Einige Millionen' Impfdosen seien nicht verimpft worden, sagte Gesundheitsministerin Monika Stolz (CDU). Im Land habe die Impfbereitschaft der Bevölkerung bei nur fünf Prozent gelegen. Die Reserven seien auf 30 Prozent ausgerichtet gewesen. weiter
  • 309 Leser

Mehr Deutsche halten sich fit

Die Deutschen legen vermehrt Wert auf körperliche Fitness. Nach einer Studie der Unternehmensberatung Deloitte stieg die Mitgliederzahl der Fitnessstudios im Krisenjahr 2009 um 6,9 Prozent auf mehr als 6,3 Millionen. Die Zahl der Fitnessstudios nahm um 1,5 Prozent auf 5685 Betriebe zu. Auch für die nächsten Jahre erwartet die Branche Wachstum. 'Die weiter
  • 792 Leser

München auf dem Plan

Nicolas Kiefer hat das Münchner Tennis-Turnier in seine Comeback-Pläne integriert. Der ehemalige Weltranglisten-Vierte, der zuletzt im November ein Turniermatch bestritt, will vom 3. Mai an bei den BWM-Open aufschlagen. 'Ich habe mich sehr gefreut, als Patrik Kühnen mir die Wildcard für sein Turnier angeboten hat', sagte der 32-Jährige. Vor einem Jahr weiter
  • 295 Leser

NA SOWAS . . . vom 14. April

Verräterische Angelhaken im Po haben einen ungeschickten Einbrecher in Cloppenburg (Niedersachsen) überführt. Laut Polizei soll der 21-Jährige das Fenster eines Angel- und Jagdgeschäfts eingeschlagen und Anglerzubehör gestohlen haben. Als die Polizei den Betrunkenen aufspürte, steckten die Haken samt Preisschild in seinem Hintern. Einer davon musste weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Boateng reif für die Insel Fußball: - Nationalspieler Jerome Boateng will den Hamburger SV nach dieser Saison verlassen, wie der Bundesligist mitteilte. Angeblich wechselt der Verteidiger zu Manchester City. Ein Angebot wollte der HSV nicht bestätigen. Boateng könnte für die festgeschriebene Ablöse von 12,5 Millionen Euro in die Premier League ziehen. weiter
  • 313 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Vor Flammentod gerettet Großerlach - Ein Passant hat drei Menschen in Großerlach (Rems-Murr-Kreis) vor einem Feuer gerettet. Der Mann bemerkte gestern früh den Brand weckte die Schlafenden in dem Haus mit Schlägen gegen die Eingangstür, wie die Polizei mitteilte. Sie konnten sich retten. Einer der Bewohner war mit brennender Zigarette auf einer Matratze weiter
  • 378 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Auktion fortgesetzt Die vier deutschen Mobilfunkunternehmen sind gestern mit Verspätung in den zweiten Auktionstag gestartet. Erst am Nachmittag wurden für die Frequenzpakete wieder Gebote abgegeben, teilte die Bundesnetzagentur mit. Zuvor seien organisatorische und technische Details besprochen worden. Die Höchstgebote hatten sich zuletzt gegenüber weiter
  • 636 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Jugendlicher verprügelt Er wollte einem Kind helfen - dafür ist ein 17-Jähriger im Stadtpark Nürnberg zusammengeschlagen worden. Der Jugendliche hatte beobachtet, wie ein junger Mann mit einem Stock auf einen etwa zehnjährigen Jungen einschlug. Das Kind weinte bereits. Er ging mutig dazwischen, der Bub konnte fliehen. Dafür gingen der Schläger und zwei weiter
  • 403 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Kein neues Schauspielhaus Der vom Rat der Stadt Köln bereits beschlossene Neubau des Schauspielhauses ist offenbar vom Tisch. Wenige Stunden vor einer Abstimmung über ein Bürgerbegehren gegen den Abriss des historischen Gebäudes hat die Grünen-Stadtratsfraktion entschieden, sich diesem Bürgerbegehren anzuschließen. Das berichtete der 'Kölner Stadt-Anzeiger' weiter
  • 358 Leser

NOTIZEN vom 14. April

Mehr Asylanträge Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist im März deutlich angestiegen. Nach Angaben des Bundesinnenministeriums registrierte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 2673 Asyl-Erstanträge. Das sind 34 Prozent mehr als im März 2009. 681 Personen erhielten im März den Status eines Asylberechtigten oder Flüchtlings mit Aufenthaltsrecht. weiter
  • 346 Leser

Notlandung nach Horrorflug

Airbus mit Triebwerksausfall und brennenden Reifen - Acht Verletzte in Hongkong
Glimpflicher Ausgang eines Horrorflugs mit Triebwerksausfall und brennenden Reifen: Bei der Notlandung eines Airbus A 330 der Cathay Pacific in Hongkong sind acht der 322 Insassen verletzt worden. Schon kurz nach dem Start in Surabaya (Indonesien) hatte es Probleme an einem der zwei Triebwerke gegeben. Der Pilot flog dennoch weiter, da der A 330 auch weiter
  • 408 Leser

Nur eine Minderheit bleibt bis zum Ende dabei

Bei vorzeitiger Kündigung einer Lebensversicherung zahlt die Versicherung dem Kunden nicht die eingezahlten Beiträge zurück, sondern lediglich den so genannten Rückkaufswert der Versicherung. Dieser ergibt sich aus komplizierten versicherungsmathematischen Berechnungen: Im Wesentlichen bestimmt er sich aus der Summe der eingezahlten Beiträge zuzüglich weiter
  • 561 Leser

Ohne Tauchgang tief hinein in die Blauhöhle

Forscher freuen sich über erfolgreiche Bohrung - Hoffen auf neue Angebote für Touristen
Höhlenräume bei Blaubeuren, die bisher nur über eine 1250 Meter lange Tauchstrecke erreichbar waren, sind jetzt trockenen Fußes zugänglich. weiter
  • 315 Leser

Pfister sieht Nachholbedarf

Land will mehr Windenergie und Kraft-Wärme-Kopplung
Bei der Umsetzung des 'Energiekonzepts Baden-Württemberg 2020' sieht Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) weiterhin Handlungsbedarf in den Bereichen Windenergie und der Kraft-Wärme-Kopplung. Eine erste Zwischenbilanz zum Energiekonzept habe dies bestätigt, sagte Pfister gestern. Die Opposition im Landtag forderte, das Landesplanungsgesetz zu ändern, weiter
  • 311 Leser

Pfister will mehr Windkraft

Opposition: Wirtschaftsminister lässt Worten keine Taten folgen
Mit ihrem Energiekonzept will die Landesregierung bis 2020 Ziele wie eine Verdopplung des Anteils erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung erreichen. Die erste Zwischenbilanz fällt durchwachsen aus. weiter
  • 379 Leser

Piefke-Quote bleibt

Der EuGH erlaubt Unis, Quoten für ausländische Medizinstudenten festzulegen. In Österreich sind davon deutsche Studenten betroffen. weiter
  • 316 Leser

Prinz Carl Philip turtelt mit einem Bikini-Model

Liebestrubel gibt es auch beim dritten Stockholmer Königsspross. Prinz Carl Philip (30) hat sich von seiner Langzeit-Gefährtin Emma Pernald (29) getrennt - auch sie war beim schwedischen Königspaar angesehen - und wurde zuletzt beim Turteln mit einer gewissen Sofia Hellqvist ertappt, mit der er einen gemeinsamen Urlaub verbrachte. Hellqvist ist in Schweden weiter
  • 419 Leser

Privates Leid, weltweite Katastrophe

'Der Schmerz': Corinna Harfouch spielt und inszeniert Marguerite Duras Kriegserinnerungen
Von Krieg und Barbarei erzählt Marguerite Duras 'Der Schmerz'. Ein heikler, schwer umsetzbarer Text. Corinna Harfouch zelebriert ihn in Stuttgart - als düsteres, nachtschwarzes Kammerspiel über das Böse. weiter
  • 355 Leser

Psychiatrie und Haft für Mörder von Schwalmtal

Für das Blutbad von Schwalmtal muss der dreifache Mörder wohl den Rest seines Lebens in der Psychiatrie verbringen. Das Landgericht Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen) verurteilte den 72-Jährigen wegen Mordes an zwei Anwälten und einem Gutachter zu 15 Jahren Haft und ordnete die unbefristete Einweisung in die geschlossene Psychiatrie an. 'Er ist gefährlich weiter
  • 358 Leser

Pulitzer-Preis erstmals für ein Online-Medium

Die 'Washington Post' ist die große Gewinnerin der renommierten Pulitzer-Preise 2010. Sie setzte sich in vier Sparten durch, mit ihrer internationalen Berichterstattung, dem Feuilleton, den Kommentaren und Kritiken. Den höchsten Pulitzer-Preis für herausragenden 'Dienst an der Öffentlichkeit' aber errang 'The Herald Courier of Bristol' im US-Bundesstaat weiter
  • 326 Leser

Rechnung nach Amokdrohung

Nach Amokdrohungen von zwei Schülerinnen in Weil der Stadt (Kreis Böblingen) müssen deren Eltern nun für den Polizeieinsatz zahlen. Die Gebührenbescheide über insgesamt 2000 Euro seien den Eltern zugestellt worden, teilte die Polizei mit. Ende Januar hatten die 13 und 15 Jahre alten Mädchen den Angaben zufolge Hasstiraden auf Toilettenwände ihrer Hauptschule weiter
  • 357 Leser

Riesiger Kokainfund

1,3 Tonnen in Briketts - Marktwert: 40 Millionen Euro
Für Hamburgs Drogenfahnder ist es der ganz große Fang: Verpackt in 1244 Holzbriketts konnten die Ermittler am Hamburger Hafen in Schiffscontainern aus Paraguay den bisher größten Kokainfund in Deutschland verbuchen: 1,3 Tonnen unverschnittenes Kokain mit höchstem Reinheitsgehalt, wie der Leiter der Abteilung Organisierte Kriminalität, Thomas Menzel, weiter
  • 360 Leser

Royale Heirat aufgeschoben

Bei Schwedens Prinzessin Madeleine kriselt es womöglich in der Liebe
Prinzessin Madeleine will ihren Verlobten Jonas Bergström vorerst nicht heiraten. Königin Silvia hat das bestätigt. Seitdem wird spekuliert, ob die frühere Party-Löwin und der elegante Anwalt sich trennen wollen. weiter
  • 412 Leser

Spargel in Zahlen

Anbaufläche: 19 000 Hektar Erntemenge: 90 000 Tonnen pro Saison Jahresverbrauch der Deutschen: 120 000 Tonnen Pro-Kopf-Jahresverbrauch in Deutschland: 1,5 Kilogramm Erntezeit: Mitte April bis zum Johanistag (24. Juni) Weitere Bezugsländer: Griechenland, Spanien, Polen weiter
  • 1119 Leser

STICHWORT · GORLEBEN: Ist der Salzstock geeignet?

Der Salzstock bei Gorleben wurde erst nach der Entscheidung auf seine Eignung untersucht. Diese Erkundung wurde aber im Jahr 2000 unterbrochen. Atomkraftgegner, Experten und die Opposition hegen massive Zweifel, ob der Salzstock geeignet ist, Strahlenmüll für mindestens hunderttausend Jahre sicher zu verwahren. Der entscheidende Punkt ist das Deckgebirge weiter
  • 351 Leser

Täglich 100 Minuten im Netz Branchenverband präsentiert Internet-Studie

Jeder Deutsche über 14 Jahren verbringt im Schnitt täglich 100 Minuten im Internet. Wie der Branchenverband Bitkom gestern unter Berufung auf eine Studie mitteilte, entspricht das einem Plus von 14 Prozent zum Vorjahr. 2009 waren es noch 88 Minuten. Weil die Studie auch diejenigen berücksichtigt, die auf das Web verzichten, liegen die tatsächlichen weiter
  • 310 Leser

Tausende Kirchenaustritte im Südwesten

Der Missbrauchs-Skandal hat eine Austrittswelle ausgelöst: Die Bistümer Freiburg und Rottenburg verloren im vergangenen März über 5000 Mitglieder. weiter
  • 360 Leser

Teuerung zieht wieder deutlicher an

Die Verbraucher in Deutschland mussten im März wieder tiefer in die Taschen greifen. Vor allem Benzin und Heizöl wurden deutlich teurer. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Preise im März um 1,1 Prozent und damit so stark wie seit Dezember 2008 nicht mehr, teilte das Statistische Bundesamt mit und bestätigte damit seine vorläufigen Berechnungen. weiter
  • 638 Leser

Verband will den Nachwuchs auch im Internet rekrutieren

Es lebe das Moped: Mit diesem Motto versucht der Industrie-Verband Motorrad im Internet junge Menschen für Zweiräder zu begeistern. 'Der Blog www.vivalamopped.com richtet sich an den Motorrad-Nachwuchs', sagt Hauptgeschäftsführer Reiner Brendicke. Fahrerlaubnis Mit 15 Jahren: Räder bis zu 50 cm³ und 25 km/h (Kosten für Fahrstunden und Prüfung: 100 Euro). weiter
  • 592 Leser

Von Montag an droht Streik der Fluglotsen

Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat für kommende Woche einen Streik beschlossen. Ab Montag 0.00 Uhr könne es überall in Deutschland einen Arbeitskampf geben. Den genauen Termin und Ort werde man aber erst 24 Stunden vorab bekanntgeben, sagte GdF-Verhandlungsführer Dirk Vogelsang nach einer Sitzung des Bundesvorstandes. Zum Umfang machte er weiter
  • 334 Leser

Wembley-Rasen wird zur Lachnummer

Eigentlich sollte das Wembley-Stadion der Stolz der englischen Fußball-Nation sein. Doch das ganze Land rätselt, warum das 870 Millionen Euro teure Stadion keinen vernünftigen Rasen hat. weiter
  • 344 Leser

Wer ist schuld am Südtiroler Zugunglück?

Nach dem dramatischen Zugunfall mit neun Toten und 28 Verletzten hat die Suche nach den Verantwortlichen begonnen. Die Bozener Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Auslösung eines Erdrutsches und fahrlässiger Tötung. Eine geborstene landwirtschaftliche Bewässerungsleitung könnte die Schlammlawine mit ausgelöst haben, die am Montag einen Pendlerzug weiter
  • 397 Leser

Willi Weber muss wegen Untreue vor Gericht

Der Ex-Manager des Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher, Willi Weber, kommt erneut wegen Untreue vor Gericht. Diesmal geht es um den Bankrott seiner früheren Firma PPM Pole Position Marketing GmbH. Mit einem Finanztrick soll Weber die Firma 2004 zahlungsunfähig gemacht haben, um Forderungen von 1,2 Millionen Euro ins Leere laufen zu lassen. weiter
  • 387 Leser

Wüstenrot kauft Bausparkasse

Die Bausparkasse Wüstenrot übernimmt ihren Wettbewerber Allianz Dresdner Bauspar AG von der Commerzbank AG. Der Kaufvertrag sei unterzeichnet worden, teilte die Wüstenrot-Muttergesellschaft, der Stuttgarter Finanzkonzern Wüstenrot & Württembergische (W&W), mit. Noch stehe die Übernahme unter dem Vorbehalt der kartell- und aufsichtsrechtlichen weiter
  • 564 Leser

Zur Person vom 14. April

Miernasrodien Rafizada (57) ist gebürtiger Afghane, lebt aber seit 1986 in Deutschland und arbeitet als OP-Pfleger im Ulmer Uniklinikum. Seit dem Jahr 2000 unterstützt die kleine Hilfsorganisation 'Ulmer Initiative für Kabul' Krankenhäuser und Schulen in der afghanischen Hauptstadt. Rafizada ist stellvertretender Vorsitzender des Vereins und bringt weiter
  • 354 Leser