Artikel-Übersicht vom Freitag, 16. April 2010

anzeigen

Regional (89)

„Lohn-Check“ für alles

Dickere Lohntüten für rund 6800 Bauarbeiter im Ostalbkreis
Vom Maurer bis zum Zimmermann – die rund 6800 Bauarbeiter im Ostalbkreis bekommen mehr Geld. Mit dem April-Lohn gibt es für sie eine Tariferhöhung. weiter
  • 486 Leser

Train à grande vitesse mit Umweg über die Ostalb

Der TGV in Aalen. Leider hält er nicht – aber immerhin – er düst einmal quer durch den Ostalbkreis. Abfahrt 15.24 Uhr Paris Est, ab Stuttgart 19.18 Uhr, durch Aalen 20.06 Uhr (tatsächlich düste er gestern um 20.10 Uhr vorbei), Ankunft in München 22.03 Uhr. Der Train à Grand Vitesse fährt in diesen Wochen den Umweg über die Ostalb, weil in weiter
  • 5
  • 542 Leser

Gestern Abend: FC Ellwangen gegründet

Am Freitagabend wurde vom FC/DJK Ellwangen und der Fußballabteilung des TSV Ellwangen der neue Fußballclub „FC Ellwangen 1913“ endgültig aus der Taufe gehoben. Im Festsaal der Marienpflege wurde am späten Abend auch gleich der erste Vorsitzende gewählt: Johannes Köder, Vorsitzender der FC/DJK, übernimmt das Amt. Ein ausführlicher Bericht weiter
  • 389 Leser

Kurz und bündig

Preisbinokel in HeubachEin Preisbinokel-Turnier ist am Samstag, 17. April, im Heubacher Schützenhaus, an der Bärenhalde. Ab 19 Uhr kann die Anmeldung erfolgen, Spielbeginn ist 19.30 Uhr. Es gibt wieder Geld- und schöne Sachpreise Zu gewinnen. Für das leibliche Wohl der Gäste ist wieder bestens gesorgt. weiter
  • 261 Leser

„Ein wichtiger Knoten“

Der Aalener Tafelladen (Kocherladen) hielt Hauptversammlung
„Auch elf Jahre nach seiner Eröffnung ist der Kocherladen in Aalen eine wichtige soziale Einrichtung, damit für Menschen ohne oder mit geringem Einkommen eine günstige Einkaufsgelegenheit gewährleistet ist“, sagte Pfarrer Bernhard Richter – zusammen mit Diakon Ottmar Ackermann Vorsitzender der Aalener Tafel – bei der Hauptversammlung. weiter
  • 372 Leser

Neue Brücken für Waiblingen

Spatenstich für den Ausbau der Kreisstraße 3325 von der B 19 zur Ortsmitte
Es sind zwar nur 350 Meter, aber diese Baumaßnahme hat es in sich: Das Teilstück der K 3325 von Aalen-Waiblingen bis zur B 19 wird saniert. Kostenpunkt: 1,25 Millionen Euro. Am Freitag erfolgte der erste Spatenstich. weiter
  • 5
  • 420 Leser

Christoph Daum zieht Badehose aus

25 Jahre Limes-Thermen – Kurioses aus dem Badebetrieb über Aalen
Es fing schon gut an, mit den Limes-Thermen Aalen. Es gibt wohl kein zweites Thermalbad, das schon vor dem Baubeginn so gut frequentiert war, wie das Provisorium an den Brunnen selbst. Nachdem die erste Bohrung erfolgreich war, konnten sich schon nach wenigen Tagen in einem schnell aufgestellten Becken die Aalener zusammen mit dem damaligen Oberbürgermeister weiter
  • 310 Leser

Im Greut geht’s wieder rund

Das Aalener Frühlingsfest beginnt Samstag, 24. April, 18.30 Uhr mit dem Fassanstich
Kein Aalener Frühling ohne das Frühlingsfest auf dem Greutplatz. Oberbürgermeister Martin Gerlach wird am Samstag, 24. April, 18.30 Uhr, den Zapfhahn ins erste Fass schlagen. Und danach gibt’s erstmal Freibier. weiter
  • 543 Leser

Veronika-Stiftung spendet 5000 Euro für Klinikclowns

„DODI“ und „LaPique“, die Klinikclowns der Kinderklinik am Ostalb-Klinikum Aalen durchbrechen mit ihren Späßen, ihrem Puppenspiel und der Pantomime die Alltagsroutine der Klinik. Die Clowns bringen Spaß und Ablenkung von Schmerzen und Angst und bringen die kleinen Patienten zum Lachen. Damit unterstützen sie den Genesungsprozess, weiter
  • 350 Leser
Neues vom Spion
In die Sitzungsvorlage zur Innenstadtbeleuchtung haben sich ein paar „Textbausteine“ von Tiefbauamtsleiter Jörg Hägele eingeschlichen. Dort sprach er den Kritikern der Beleuchtung ab, das Konzept erkennen zu können und meinte, Meinungen einzelner würden hochstilisiert. OB Martin Gerlach meinte, diese Textbausteine hätte man wohl besser nicht weiter
  • 383 Leser
stadTgespräch

Der Streit um ein Stehcafé in Aalen

Schon wieder so ein Fall, in dem ein Investor unzufrieden damit ist, wie die Stadtverwaltung mit seiner Idee umgeht. Diesmal kein großer Firmengigant, sondern ein Gastronom, der durch harte Arbeit eine anerkannte und sozial engagierte Bar etabliert hat.Die Stadtverwaltung unterstellt einmal mehr, hier wolle jemand über die Öffentlichkeit Druck ausüben, weiter
  • 4
  • 435 Leser
namen und nachrichten
Simon Hirsch Der Nachwuchskoch hat beim Internationalen Kochwettbewerb „Il Piatto Verde“ der Hotelfachschule Riolo Terme (Provinz Ravenna), seit dem Jahr 2000 Partnerschule der Justus-von-Liebig-Schule, einen 4. Platz belegt. Dank der Unterstützung durch seinen Lehrbetrieb, das Restaurant Adler in Westhausen, konnte er sich bewähren. Carmen weiter
  • 263 Leser
Ellwangen. Das IT-Unternehmen INNEO Solutions GmbH kann auf eine bewegte Vergangenheit zurückblicken. 1984 von Jacques Alt als ISICAD gegründet, hat das Unternehmen schnell sein Produktportfolio erweitert, bevor es 1994 zum Zusammenschluss mit RAND kam. Die Geschäftsbereiche Projektmanagement und IT-Solutions kamen hinzu, seit 2003 steht INNEO nach weiter

Modern und funktional

Architekturbüro Brenner, Duttlinger, Stock wird nach Umbau eingeweiht
Das Ellwanger Architekturbüro Brenner, Duttlinger, Stock wurde modernisiert und erweitert. Am Freitag wurden die neuen Räumlichkeiten offiziell eingeweiht. weiter
  • 307 Leser
Woiza

Bier und Zipfel ohne ck

Ideen haben sie schon, die Oberhäupter der Ellwanger Sozialdemokraten. Das muss man ihnen lassen. Leider haben sie darüber hinaus oft auch das Talent, den guten Eindruck bei nächster Gelegenheit wieder zu relativieren.Sehr okay fand der Woiza die Aktion, auf dem Ellwanger Wochenmarkt die Bürger zu befragen, wo sie angesichts der finanziellen Probleme weiter
  • 5
  • 403 Leser

Alb-Guides legen los

Gemeinsames Startwochenende mit Führungen
Erstmals in diesem Frühjahr gibt es von Alb-Guides geführte Wanderungen, Touren oder Erlebnis-Spaziergänge über die Östliche Alb. Die frisch ausgebildeten und zertifizierten Guides starten zum letzten Aprilwochenende mit einem abwechslungsreichen Tourenprogramm. weiter
  • 195 Leser
Nein, es ist kein Großraum-Kinderwagen, mit dem Sonja Will durch die Ellwanger Innenstadt fährt. Bei dem Gefährt handelt es sich um einen so genannten Kindergarten-Bus. Das Vehikel wird von der Firma B+B Direktversand, einer Tochterfirma des Betzold-Verlages, vertrieben. Laut Hersteller bietet der Kindergarten-Bus Platz für sechs Kinder im Alter von weiter
  • 271 Leser

Hoffen für drei kleine Füchse im Remstal

Polizei baut an der Fundstelle Nest für aus Wasserrohr geborgene Jungtiere
Das Schicksal mehrerer kleiner Füchse bewegt den Rems-Murr-Kreis. Die Tiere wurden aus einem Wasserrohr geborgen – allerdings nur noch teilweise lebend. weiter
  • 523 Leser
Wir gratulieren
Am Samstag Abtsgmünd. Therese Honigmann, Carl-Orff-Weg 6, zum 93. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Maria Balle, Straßdorf 4, zum 97., und Martha Sauter, Büchelfeldstr. 5, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Jakob und Anna Berti, Sonnenhalde 8, zur Diamantenen Hochzeit.Bopfingen. Friedrich Enßlin, Gerhart-Hauptmann-Str. 39, zum 81., und weiter
  • 227 Leser

Lebensperspektiven schaffen

Preis der Kolpingsfamilien 2010 an Seelsorgeeinheit Aalen für „Kinder in Armut“
Der Preis der Kolpingsfamilien 2010 des Bezirks Ostalb für den ehrenamtlichen Dienst am Nächsten ging an die Katholischen Kirchengemeinden in Aalen. Ausgezeichnet wurde die Seelsorgeeinheit für ihre Aktion „Kinder in Armut” , die sich ausschließlich über Spenden finanziert. weiter
  • 198 Leser

Freundschaft zu Land und Leuten

Der mittlerweile dritte Schüleraustausch festigt die Partnerschaft mit Montebelluna
„Wir freuen uns, dass wir 21 Schülerinnen und Schüler aus unserer Partnerstadt Montebelluna begrüßen können“, meinte der stellvertretende Bürgermeister Reinhold Vogel beim Empfang der Gäste vom Gymnasium A. Veronese aus Montebelluna. weiter
  • 348 Leser

Blasmusik-Spektakel

Doppelkonzert der Burgenländer mit den Schwabenländern am 25. April in Nattheim
Ein Sondergastspiel beim Nattheimer Frühlingsfest: Robert Payer und seine Original Burgenlandkapelle gastieren zusammen mit Peter Schröppel und seinen Original Schwabenländer Musikanten am 25. April im Festzelt. weiter
  • 243 Leser

Leistungsfähigere Batterien

Varta Microbattery profitiert von Erkenntnissen aus Projekt
Gemeinsam mit der Technischen Universität Graz hatte Varta Microbattery 2006 das Projekt „NanoPoLiBat“ gestartet, in dem weitere namhafte Partner aus Europa wie das Materials Science Institute Barcelona, das Fraunhofer Institut für Silicatforschung und das Centre National de la Recherche Scientifique involviert waren. Die Aufgabe von Varta weiter
  • 5
  • 527 Leser

Bilder von Edeltraud Abel in Pommertsweiler

Der Mensch steht im Mittelpunkt der Bilder von Edeltraud Abel. Diese Bilder stellt deren Freundin Johanna Stephani ab dem heutigen Samstag bis Ende Mai in der Hofwiesenstraße 13 in Pommertsweiler aus. Edeltraud Abel, 1924 in Königsberg geboren, lebte und arbeitete bis zu ihrem Tode 1994 in Zürich. Ihrer langjährigen Freundin Johanna Stephani hat mit weiter
  • 196 Leser

Neuer Wertstoffhof im Herbst

Die GOA hat im neuen Gewerbegebiet „Bolzensteig IV“ ein ideales Grundstück gefunden
Schon lange sind die Hüttlinger mit ihrem Wertstoffhof nicht zufrieden. „Kein guter Zustand für einen Dienstleister“, stimmte Bürgermeister Günter Ensle in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats zu. Dankbar und froh zeigte sich das Gremium, dass die GOA „die Klagen erhört habe“ und im Herbst einen neuen Wertstoffhof in Hüttlingen weiter
  • 196 Leser

Zanger legen Hand an im Wental

Kurz vor Beginn der Besuchersaison lichteten Mitglieder des Schwäbischen Albvereins den Wildwuchs
Landschaftspflege und engagierte Naturschutzarbeit ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Jahresprogramms der Ortsgruppe Zang des Schwäbischen Albvereins. Beim jüngsten Arbeitseinsatz trafen sich wieder einige Wanderfreunde unter der Regie von Naturschutzwart Gerhard Schuster, um in der Landschaft des Wentals pflegerische Hand anzulegen. weiter
  • 396 Leser
Zwischenruf
SeelenwanderungJetzt will der forsche Augsburger Bischof Mixa doch nicht mehr ausschließen, als Stadtpfarrer einst die „ein oder andere Watsch’n“ an Kinder und Jugendliche ausgeteilt zu haben. Damit rückt er just an dem Tag heraus, als in Regensburg ein Gericht seinen Amtsbruder Richard Williamson von der Piusbruderschaft zu wegen weiter
  • 5
  • 352 Leser

Businessfrühstück bei DigitalDruck Deutschland

Kontakte pflegen
„Netzwerken – Frühstücken – Informieren“. Unter diesem Motto veranstaltet die SDZ-Tochter DigitalDruck Deutschland am 23. April erstmals ein kostenloses Business-Frühstück in den Räumlichkeiten der Schwäbischen Post in Aalen. Als Referent konnte der Schweizer Marketing-Experte Felix Murbach gewonnen werden. Er wird über Micro-Marketing weiter
  • 482 Leser

AIP als Partner der Kreisbau

Die Kreisbaugenossenschaft eG arbeitet seit acht Jahren mit dem früheren Architekturbüro eop zusammen. Neben Doppelhaushälften und Einfamilienhäusern wurde das Pflegeheim Schillerhöhe in der Gartenstraße sowie ein Pflegeheim in Großdeinbach gemeinsam in Angriff genommen. In Oberkochen wurden zwei Mehrfamilienhäuser saniert. In der Aalener Spitalstraße weiter
  • 145 Leser
Fortsetzung von Seite 38Engelhardt wie Bodamer haben sich 2001 als Architekten selbstständig gemacht. „Im Rahmen unserer auf Nachhaltigkeit basierenden Unternehmensstrategie unterstützen wir auch mehrere Projekte, bei denen wir aktiv mitarbeiten“, sagt Bodamer. Besonders am Herzen liegt den beiden Architekten das Kinder- und Jugendheim St. weiter
Mit kreativer und qualitativ hochwertiger Architektur haben sich die beiden Planungsbüros 4a architektur und eop.architekten von Kai Bodamer und Amos A. Engelhardt in den vergangenen zehn Jahren erfolgreich etabliert. Durch den Zusammenschluss zweier leistungsfähiger Partner im Februar 2010 und dem gemeinsamen Einzug in den fünften Stock des Aalener weiter

Die Zukunft des Funk-Internets

Pilotkunden in Baldern sind zufrieden mit dem schnellen Internet, das drahtlos in die Haushalte kommt
Seit einem Jahr testet Vodafone zusammen mit der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) schnelles Internet über Rundfunkfrequenzen. Auf Schloss Baldern sind die leistungsstarken Sendeantennen installiert. Mit dieser Technik sollen ländliche Regionen in Deutschland erschlossen werden, die bisher noch von der Datenautobahn abgekoppelt sind. Die rund 100 weiter
  • 5
  • 743 Leser

Einbruch zwei Tage lang

Ermittler: Diebeszug bei Quinn-Scheurle aufgeklärt
Der spektakuläre Einbruch bei der Schmuckfirma Quinn-Scheurle im vergangenen Herbst sorgte für großes Aufsehen. Nun sind die Ermittler überzeugt, die Täter gefasst zu haben. weiter
  • 333 Leser

Kleinkunstabo gerettet

Firma gleicht verweigerte Zuschuss-Erhöhung aus
Das Kleinkunstabo ist gerettet: Die Gmünder Firma Ropa steigt als Sponsor ein. Das teilten Rainer und Werner Koczwara vom Verein Kulturfamilie mit. weiter
  • 247 Leser

Sternfahrt nach Aalen

Schwäbisch Gmünd. „Wir werden am heutigen Samstag bei schönem Wetter nach Aalen radeln“ freut sich Brigitte Schlupp-Wick, Organisatorin der Sternfahrt „Next Stop New York“ aus dem Gmünder Raum. In Aalen werden die Radler um 15 Uhr von Landrat Klaus Pavel und Aalens Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher empfangen. weiter
  • 3435 Leser

„Handlungsbedarf dringend nötig“

Professor Dr. Peter Hünermann Referent der Vortragsreihe zur Stellung der Frau in der Kirche
Nicht gerade leichte Kost bot Professor Dr. Peter Hünermann bei der Vortragsreihe zur Stellung der Frau in der Kirche. Dem katholischen Frauenbund Aalen war es gelungen, in Zusammenarbeit mit dem katholischen Dekanat Ostalb, der katholischen Erwachsenenbildung und der Landpastoral Schönenberg Ellwangen, erstmals diese Vortragsreihe nach Aalen zu bringen. weiter
  • 230 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Elisabeth Beyer, Pastoralreferentin in Aalen:Manchmal frage ich mich, wenn ich die Nachrichtensendungen anschaue, ob es auch noch gute Nachrichten gibt? Flugzeugabsturz, Tod von Soldaten, Zusammenbrüche von Firmen, Finanzkrisen und vieles mehr. Wie gehe ich um mit diesen Nachrichten? Rauschen sie an mir vorbei oder beeindrucken sie mich, hinterlassen weiter
  • 312 Leser

Gestochen scharfe Stahldrucke

Der Bund für Kultur- und Heimatpflege stellt Kupfer- und Stahldrucke aus
Feine Schattierungen gefertigt mit extrem dünne Linien: Wer Kupfer- oder Stahldrucke angefertigt hat, muss eine ruhige Hand haben. Bestens über das Thema Bescheid weiß Gerhard Sauer, er hat die Drucke gesammelt, die im Wasseralfinger Museum zu sehen sind. weiter
  • 343 Leser
FRAGE DER WOCHE
Raus aus Afghanistan?Am Donnerstag wurden vier weitere deutsche Soldaten in Afghanistan getötet. Damit steigen die Verluste der Deutschen auf 43 Menschenleben. Wir haben den Passanten in der Aalener Innenstadt gefragt. Sollte sich Deutschland aus Afghanistan zurückziehen? Sara HelleiszVideo online:www.schwaepo.de/afghanistan weiter

Bullig, aber leichter

Fahrbericht über den neuen Kia Sorento, der eine gute Fahrkultur fürs Geld bietet
Der Sorento hat in Deutschland einen guten Namen. Jetzt gibt es die Geländelimousine mit ihrem guten Preis-Leistungsverhältnis in einer überarbeiten Version. Kia hat vieles verbessert und liefert sinnvolle Extras. weiter
  • 5
  • 255 Leser

Stehcafé im Spion-Rathaus?

Lavazza-Wirt Tibor Oszvald will im Urweltmuseum ein Cervia-Café eröffnen, die Stadt reagiert reserviert
Nur noch kurze Zeit betreiben Tibor Oszvald und sein Bruder Martin das Lavazza-Café am Marktplatz. Im Herbst würden sie gerne ein neues Stehcafé mit Kaffeesorten aus Cervia eröffnen, und zwar im Erdgeschoss des Spion-Rathauses. Bei der Stadtverwaltung wartet man erst mal ab, bis es ein Museumskonzept gibt. weiter

Schritt zur Ebnater Nordumfahrung

Aalen-Ebnat. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter sieht einen entscheidenden Durchbruch für die Ebnater Nordumfahrung gekommen. In einer Pressemitteilung verweist er auf einen Brief von Regierungspräsident Johannes Schmalzl. „Daraus geht hervor, dass die Ortsumfahrung Ebnat/B29a voraussichtlich im Jahre 2012 Baurecht erhalten wird. weiter
  • 3
  • 334 Leser

WO nach Aalen

Aalen/Stuttgart. Am Beruflichen Schulzentrum in Aalen wird zum Schuljahr 2011/2012 eine Wirtschaftsoberschule (WO) eingerichtet. Eine solche hatte Landtagsabgeordneter Winfried Mack (CDU) Anfang März gefordert. Jetzt hat das Kultusministerium Aalen in die landesweite Standortplanung für die Errichtung von Berufsoberschulen aufgenommen. „Absolventen weiter
  • 5
  • 346 Leser

Handwerkerpreis

Schwäbisch Gmünd. Zu den beim Handwerkerpreis am 25.Februar von der Sparkassenstiftung Ostalb ausgezeichneten Gesellen gehört auch Rene Kischkat aus Spraitbach. Er schloss seine Ausbildung zum Automobilkaufmann beim Autohaus Baur GmbH in Mutlangen als 1. Kammersieger und 3. Landessieger ab.Das teilte die Kreissparkasse am Freitag mit. weiter
  • 13315 Leser

Die nächsten Themen

Tag und Nacht Mit der Polizei auf Streife Eine Reportage von Tobias Dambacher Dienstag, 20. AprilVorsicht statt Panik Sicherheitstipps nicht nur für Senioren von Julia Trinkle Mittwoch, 21. April„Sei vorsichtig, bitte“ Die alltäglichen Risiken junger Leute. Von Marie Enssle Samstag, 24. AprilDas wird doch ständig kontrolliert Lebensmittelsicherheit. weiter
  • 482 Leser
Editorial

Sicherheit ganz groß schreiben

Vollständige Sicherheit kann es nicht geben, zumindest nicht hiernieden in der menschlichen Welt, sagt der Theologe. Der Mensch ist ein zerbrechliches Geschöpf, weiß der Arzt. Woiß man’s, fragt der Schwabe. Et kütt, wie et kütt, ergibt sich der Rheinländer.Trotz aller Skepsis: Wir können schon viel tun, um ein akzeptables Maß von praktischer Sicherheit weiter
  • 692 Leser

Gefühlter Unsicherheit begegnen

Polizei und Stadt wollen mehr Leben, mehr Sauberkeit, mehr Ordnungsdienst und mehr Licht im Zentrum
Die Meinung ist verbreitet und hält sich hartnäckig: In Schwäbisch Gmünd kann man abends nicht allein über den Marktplatz oder durch die Gassen der Gmünder Innenstadt gehen. Gmünds Polizeichef Helmut Argauer hält dieser gefühlten Unsicherheit eine objektive Betrachtung entgegen: „Die Straftaten haben in Gmünd in den vergangenen zehn Jahren abgenommen.“ weiter

Ein Schreck folgt auf den andern

Die Geschichte der Rundsporthallen-Sanierung – Im Sommer können die Sportler endlich wieder loslegen
„Die Rundsporthalle ist jetzt schon seit mindestens dreieinhalb Jahren zu!“ – „Das verzögert sich noch weiter.“ Diese und ähnliche Aussagen zur Ellwanger Rundsporthalle machen bei den darbenden Sportlern die Runde, und wer wollte ihnen ihren Ärger übelnehmen. In der Tat liegt die Stadt mit den Sanierungsarbeiten aber voll weiter
  • 5
  • 488 Leser

Heute: Radeln für atomare Abrüstung

Als Appell für atomare Abrüstung findet heute im Ostalbkreis eine Sternradfahrt nach Aalen statt, an der sich auch Bürgermeister verschiedener Gemeinden beteiligen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek (3. von links) und der Bürgermeister der Gemeinde Riesbürg, Günther Neumeister (rechts) zählen zu den sogenannten „Mayors for Peace“, die sich weiter
  • 216 Leser

Rentner freigesprochen

Vergewaltigungsprozess vor dem Ellwanger Landgericht: Tat war nicht zu beweisen
Im Fall eines 64-Jährigen Renters, der beschuldigt wurde, die Tochter seiner Lebensgefährtin bei ihren Besuchen im elterlichen Haus in einer Teilgemeinde von Rot am See zwölf Jahre lang vergewaltigt zu haben, fiel jetzt das Urteil: Die 2. Strafkammer des Landgerichts Ellwangen sprach den 64-Jährigen aus Mangel an Beweisen frei. weiter
  • 374 Leser
HoheNloher Streifzüge
Mühsal und Müßiggang„Im Märzen der Bauer die Rösslein anspannt …“ Diese Zeiten sind zwar längst vorbei, dennoch müssen die Landwirte in diesem Frühjahr schuften wie nie, denn der Zeitplan für die Bestellung von Äckern und Wiesen ist gehörig durcheinandergeraten. Schuld daran ist der lange und strenge Winter. Arbeiten, die sich gewöhnlich weiter

Lachen und Pfeifen nach Noten

Hans Liberg verzaubert in der Aalener Stadthalle 1000 Zuschauer mit der Jungen Philharmonie Ostwürttemberg
Hans Liberg und die Junge Philharmonie Ostwürttemberg führen durch 200 Jahre Musikgeschichte. Der holländische Komiker reißt den Saal mit, bringt jeden zum Lachen und führt so selbst zu schwerer Musik wie zu Rachmaninov. Die 1000 Zuschauer in der Aalener Stadthalle klatschen, singen und pfeifen mit. weiter
  • 4
  • 517 Leser

Millionendiebstahl aufgeklärt

Der Millionendiebstahl in einer Schmuckfabrik in Schwäbisch Gmünd Ende November 2009 ist nach Angaben der Polizei aufgeklärt. Die Staatsanwaltschaft Koblenz hat gegen drei kosovarische Staatsangehörige im Alter von 33, 36 und 39 Jahren sowie eine italienische Staatsangehörige im Alter von 25 Jahren und eine polnische Staatsangehörige im Alter von 23

weiter
  • 918 Leser
Schaufenster
Aurelius-ChorDie Aurelius Sängerknaben Calw zählen zu den bekanntesten Knabenchören Deutschlands. In verschiedenen Besetzungen pflegen sie ein großes Repertoire an geistlicher und weltlicher Chormusik. Auf Schloss Kapfenburg waren die Sänger schon mehrfach zu Gast und erhielten im Herbst 2009 sogar den Trude-Eipperle-Rieger-Preis. Am Donnerstag, 22. weiter
  • 345 Leser

Die Klangwirkung der Countertenöre

Die Stimmen der Schola Cantorum der Tewkesbury Abbey strahlen in der Abteikirche Neresheim
Was englische Chöre am meisten von deutschen unterscheidet, ist der Einsatz von Countertenören. Wenn Männer sich leicht und locker zu Altstimmen erheben, die in der Regel von Frauen gesungen werden, entfaltet dies – wie jetzt im Konzert in der Abteikirche Neresheim zu hören – eine faszinierende Klangwirkung. weiter
  • 382 Leser

Wie ein Naturereignis

Theater Pforzheim bringt im Gmünder „Stadtgarten“ einen fantastischen „Fallstaff“ auf die Bühne
Einen grandiosen Falstaff brachte das Theater Pforzheim in den Gmünder „Stadtgarten“. Das Publikum applaudierte der gelungenen Aufführung der Verdi-Oper begeistert. Verdis Spätwerk war mitreißend inszeniert von Wolf Widder. Ein Erlebnis, Musik und Libretto in so einmaliger Verzahnung lustvoll genießen zu können. weiter
  • 716 Leser

Reitsport mit vielen positiven Aspekten

Voltigieren, so definiert diese Art des Reitsports das Lexikon, ist Turnen auf einem an der Longe gehendem Pferd, das von einem Longenführer auf einem Kreis von mindestens 18 Metern Durchmesser longiert wird. Diese recht nüchterne Definition kann kaum ausdrücken, welche immense Möglichkeiten dieser Sport bietet. weiter
  • 113 Leser
Fortsetzung von Seite 50Auch für AD(H)S-Kinder ist das Voltigieren ein guter Therapieansatz. Durch den Umgang mit dem Pferd und in der Gruppe, die Bewegung mit und auf dem Pferd, entwickeln diese Kinder nachhaltig eine bessere Koordination, Entspannung und Teamfähigkeit.Ziel des Voltigierens für alle Kinder ist es, das Selbstvertrauen in die eigene weiter
  • 117 Leser

Reitsport mit vielen positiven Aspekten

Gesunder Sport: Voltigieren kann in optimaler Weise die motorischen Fähigkeiten des Menschen fördern
Voltigieren, so definiert diese Art des Reitsports das Lexikon, ist Turnen auf einem an der Longe gehendem Pferd, das von einem Longenführer auf einem Kreis von mindestens 18 Metern Durchmesser longiert wird. Diese recht nüchterne Definition kann kaum ausdrücken, welche immense Möglichkeiten dieser Sport bietet. weiter
  • 133 Leser
Ellwangen. Grundlegend saniert wurde das Architekturbüro-Gebäude der freien Architekten Brenner, Duttlinger, Stock in der Ellwanger Amtsgasse 7. „Vergangenes Jahr haben wir uns entschlossen unser eigenes in die Jahre gekommene Bürogebäude in der Ellwanger Innenstadt fit für die Zukunft zu machen“, beschreibt die Architektin Karin Brenner weiter
  • 602 Leser

Abitur geht heute mit Mathe weiter

Als "vernünftig und machbar" bezeichnet Paul Heuwinkel, Schulleiter am Aalener Theodor-Heuss-Gymnasium (THG), die diesjährige Abiturprüfung in Mathematik. Vier Stunden haben die Schüler am Freitagvormittag Zeit, um drei Aufgaben zu lösen. Diese gliedern sich in einen Pflichtteil, den die Schüler ohne Hilfsmittel bearbeiten müssen. "Taschenrechner und

weiter
  • 780 Leser

SchwäPo-Tour nach Ensingen

Es sind noch Plätze frei. Am kommenden Montag, den 19. April, führt der Weg der SchwäPo-Tour zum Familienunternehmen "Ensinger".

weiter
  • 420 Leser

Lebensgefährlich verletzt

Aalen-Unterkochen. In der Waldhäuser Straße ereignete sich am Mittwoch, gegen 13.35 Uhr, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 46-jähriger Fußgänger schwer verletzt wurde. Ein Lkw-Fahrer war auf der Waldhäuser Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Auf Höhe von Gebäude 76 betrat der Fußgänger die Fahrbahn von rechts kommend, ohne auf den Verkehr zu achten. weiter
  • 322 Leser

Info: Benefizradtour

Auch wenn bei der 4. Ellwanger Benefizradtour keine Zeitmessung erfolgt und es nicht um Geschwindigkeit geht: Für alle Teilnehmer besteht Helmpflicht. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 10 Euro; bei Familien sind die Kinder von der Teilnahmegebühr befreit. Die Anmeldung erfolgt auf dem Schießwasen, wo jeder Radler eine Startnummer erhält. Uwe weiter
  • 174 Leser

Westhausen tagt

Westhausen. Der Gemeinderat Westhausen tagt am Mittwoch, 21. April, um 18.30 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses öffentlich. Unter anderem stehen auf der Tagesordnung der Sitzung: die Erneuerung der Heizung im Bauhof, der Bericht der Ostalb-Wasser-Service-GmbH. Weiter geht es um die Änderungen der Friedhofsordnungen für Lippach und Westhausen. weiter
  • 3
  • 7521 Leser
Neuler. Der Neulermer Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung zwischen den Gemeinden Neuler und Hüttlingen über die Unterhaltung der neu gegründeten Werkrealschule abgesegnet. In diesem Zuge betonte Bürgermeister Manfred Fischer, dass die Anmeldezahlen für die neue Schule verheißungsvoll seien. Für die Klasse weiter
  • 228 Leser

„Grüner Aal“ ist Dekade-Projekt

Aalen/Genf. Das Projekt „Grüner Aal – Umweltzertifikat für Schulen“ ist offizielles UNESCO-Dekade-Projekt der Woche vom 12. bis 18. April 2010.Bereits mehrmals wurde das Aalener System von der UNESCO-Kommision im Rahmen der Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet. Vom 12. bis 18. April 2010 erhält das weiter
  • 304 Leser

Kurz und bündig

Info-Abend zu Männer-Themen Das „erste Ostalb Männer-Happening“ steigt am Samstag, 17. April, 20 Uhr, in der Sängerhalle Wasseralfingen. Die Seelsorgeeinheit St. Stephanus Wasseralfingen und St. Georg Hofen bitten zum Themenabend in lockerer Atmosphäre. Sieben siebenminütige „Info-Happen“ um das „starke Geschlecht“ weiter
  • 271 Leser
Aus der Region
150 000 BesucherHeidenheim. 150 000 Besucher im Jahr zieht der Brenzpark an. Eine Resonanz, die ohne die 2000 Mitglieder des Brenzpark e.V. undenkbar sei, lobt OB Bernhard Ilg im vierten Jahr nach der Vereinsgründung. bmPelgrim Kandidat?Schwäbisch Hall. Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim soll bei der Landtagswahl 2011 für die SPD kandidieren. Er weiter
  • 338 Leser

Partner auf Augenhöhe

Sportkreis Ostalb: WLSB-Informationsoffensive „Sportvereine und Ganztagsschulen“ in Hüttlingen und Bargau
Die Zahl der Ganztagsschulen soll landesweit bis 2014 ansteigen. Deshalb brachte der Württembergische Landessportbund im Rahmen seiner Informationsoffensive „Sportvereine und Ganztagsschulen“ am Mittwoch in Hüttlingen und am Donnerstag in Bargau Schul- und Vereinsvertreter auf den aktuellen Stand und zeigte Praxisbeispiele auf. weiter
  • 116 Leser

Benefiz-Gala

Faszination Turngau Ostwürttemberg: 17. April, 19 Uhr in der neuen Festhalle Unterkochen. Karten zu je 10 Euro gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf in der Geschäftsstelle des Turngaus Ostwürttemberg, in den Geschäftsstellen der AOK in Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd und in der Kreissparkasse Unterkochen. weiter
  • 551 Leser

Doppelkonzert beim Frühlingsfest

Nattheim. Robert Payer und seine Original Burgenlandkapelle gastieren am 25. April zusammen mit Peter Schröppel und seinen Original Schwabenländer Musikanten beim „Frühlingsfest der Blasmusik“ im Festzelt des Nattheimer Frühlingsfestes. Tageskarten zu 12 und 15 Euro über Tel. (07321) 973322. weiter
  • 7302 Leser

Kurz und bündig

Theaterstück im Samariterstift Schüler der Propsteischule und Bewohner von St. Agnes, Stiftung Haus Lindenhof, führen am Sonntag, 18. April, 15 Uhr, im Samariterstift Neresheim das Theaterstück „Lebensstufen“ auf. weiter
  • 4994 Leser

Kurz und bündig

Gottesdienst im Spektrum Oberkochen Unter dem Thema „Wem kann man heute noch vertrauen?“ findet am Samstag, 17.April, um 18 Uhr, im Spektrum in Oberkochen ein Gottesdienst statt. Während der Predigt gibt es speziell für die Kinder ein Programm. Die Salt´ n Light Praise Band lädt bereits alle ab 17.45 Uhr im Spektrum zum gemeinsamen Singen weiter
  • 210 Leser

Mehr Milchkühe in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Abtsgmünder Landwirt Gerd Weller erweitert seinen Milchviehbestand. Anders als in unserer gestrigen Ausgabe berichtet, wird Weller zusätzlich zu seinen schon vorhandenen 60 Kühen 30 weitere bekommen. „Wir bauen sogar einen neuen Stall, der 30 auf 35 Quadratmeter groß sein wird. Wellers Hof steht in Nachbarschaft zu dem weiter
  • 5
  • 275 Leser

Kurz und bündig

Hitzkuchenverkauf in Hüttlingen Zugunsten der Missionsarbeit in Burkina Faso wird am Samstag, 17. April, ab 17 Uhr, im Backhaus Stollenmeier die Freiwillige Feuerwehr einen großen Hitzkuchen verkaufen. weiter
  • 6048 Leser

Der TSV muss Beiträge erhöhen

Der vom TSV Essingen erwirtschaftete Überschuss deckt nicht die laufenden Kosten
Eine Beitragserhöhung wird 2011 zwingend erforderlich sein, meinte Kassiererin Anne Schwalbe bei der Hauptversammlung des TSV Essingen im Vereinsheim. Sie machte deutlich, dass im vergangenen Jahr zwar ein Überschuss erwirtschaftet wurde, der indes nicht die laufenden Kosten deckt. weiter
  • 242 Leser

„Habseligkeiten“ mit Clemens Bittlinger

Lauterburg. „HabSeligkeiten“ heißt das Konzert, das am Samstag, 17. April, 19.30 Uhr mit dem Liedermacher und Pfarrer Clemens Bittlinger in der evangelischen Kirche Lauterburg stattfindet. Begleitet wird er von Adax Dörsam. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.Nur drei Dinge dürfen Sie mitnehmen auf die Insel Ihrer Träume. Welche weiter
  • 220 Leser

Kurz und bündig

Neue Limes-Informationstafeln Das Böbinger Römergelände am ehemaligen Römerkastell hat neue Informationstafeln bekommen. Diese sind am Samstag, 17.April, ab 17.30 Uhr zu besichtigen. Außerdem hat die Gemeinde Böbingen römische Ausgrabungen aufwändig saniert, welche in einer kleinen Feier präsentiert werden.Vortrag zum Thema Patientenverfügung Der CDU-Ortsverband weiter
  • 146 Leser

Über 70 Aussteller dabei

Kapfenburgmesse läuft vom 7. bis zum 9. Mai in Lauchheim
Die Kapfenburgmesse wird dieses Jahr von Freitag, 7. Mai, bis Sonntag, 9. Mai, veranstaltet. Dabei werden sich über 70 Unternehmen präsentieren. Zudem ist ein vielfältiges Programm für Kinder und Erwachsene geboten. weiter
  • 237 Leser

Neuer Traktor für den Bauhof kostet 90 400 Euro

„Iseki“ macht das Rennen Im Rahmen der Sitzung wurden drei Alternativen für die Beschaffung eines Kommunaltraktors für den Bauhof vorgestellt. Nach zwölf Jahren Nutzung muss der alte „Holder“ ersetzt werden. Das Gremium beschloss die Anschaffung eines Modells des Herstellers „Iseki“. Bürgermeister Werner Kowarsch weiter
  • 177 Leser

„Kalthalle“ soll Sport Raum geben

Die Ergebnisse der kommunalen Sportentwicklungsplanung wurden dem Gemeinderat präsentiert
Im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderats Lauchheim am Mittwoch stand die Präsentation der Ergebnisse der kommunalen Sportentwicklungsplanung. Das Gremium hat unter Führung des Sportkreisvorsitzenden Manfred Pawlita ein Jahr lang Gegebenheiten und Bedarf in Lauchheim analysiert und präsentierte dem Rat nun Handlungsempfehlungen. An erster Stelle rangiert weiter
  • 314 Leser

Kurz und bündig

775 Jahre Hülen Hülen feiert im Sommer 775-jähriges Bestehen. Bürgermeister Werner Kowarsch hält daher am Samstag, 17. April, um 19.30 Uhr, einen Bildervortrag, der die Geschichte der Ortschaft aufzeigt. Die Veranstaltung ist in die Rieser Kulturtage eingebunden und findet im Bürgerhaus (Alte Schule) in Hülen statt. PowerPoint-Seminar Am Samstag, 17. weiter
  • 198 Leser

Polizeibericht

Kleinlaster überschlug sichEllwangen. Ein 50-Jähriger war am Donnerstag, um 10.30 Uhr von Rosenberg nach Ellwangen unterwegs. Vor Eggenrot, auf Höhe des Sportplatzes, geriet sein Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache nach links aufs Bankett und ins Schleudern. Er übersteuerte, kam von der Fahrbahn und der Kleinlaster überschlug sich. Der Fahrer wurde weiter
  • 223 Leser

Rückblick auf die Gründung des Innenstadtvereins ACA

2000 Gründung am 3. April, Einstellung von Reinhard Skusa als Citymanager am 1.Oktober2001 Einführung einer halben Stunde kostenlosen Parkens, Open Art in der Innenstadt2002 Einführung der „netten Toilette“, Eröffnung des Biergartens2003 Citygutschein für 10 Euro eingeführt2006 Vision einer Überdachung der City, erste Lange Einkaufsnacht weiter
  • 192 Leser

Deko-Millionär

Den Lottoschein hat er gar nicht mal angeschaut. Das reicht noch in der Annahmestelle. Denkste. Soll die Holde den mal prüfen lassen. Noch mal denkste. Die tut's – und ist entzückt: Kein Sechser oder so, aber immerhin ein Euro- Betrag im unteren zweistelligen Bereich. Überschaubar. Trotzdem genug, um sich damit ein Stück Frühling ins Wohnzimmer weiter
  • 5
  • 258 Leser

Stepptanz-Gala

Lauchheim. „Dancing around the World“ lautet das Motto der Jubiläums- Stepptanz-Gala, die am Samstag, 17. April um 19.30 Uhr und am Sonntag, 18. April, um 18.30 Uhr, jeweils in der Alamannenhalle steigt. Anlass ist das 25-jährige Bestehen der Stepptanz-Schule von Rosemary Nitschke, geboren in England, die durch Heirat nach Lauchheim kam weiter
  • 298 Leser

Karten fürs Mailennium

Ellwangen. Am 30. April steigt zum 11. Mal das Ellwanger Mailennium. In diesem Jahr wird die Kneipentour ab 19 Uhr am Fuchseck von «Giovanni» & Band eröffnet. Wer mitfeiern will, sollte sich seine Karte für 8 Euro im Vorverkauf sichern. Vorverkaufsstellen sind das BAG Autohaus, Zigarren Sperrle, Foto Phositiv, die Tourist Information sowie alle weiter
  • 324 Leser

„ProCase“ bei Frankfurter Messe

Ellwangen/Frankfurt. Das Ellwangener Verpackungsunternehmen ProCase hat sich auch in diesem Jahr wieder auf der internationalen Fachmesse „prolight+sound“ in Frankfurt präsentiert.Die weltweit führende Messe in der Veranstaltungsbranche öffnete vom 24. bis 27. März ihre Pforten. Mit mehr als 2340 Ausstellern und rund 110 000 Besuchern aus weiter
  • 200 Leser

Regionalsport (29)

2. Kapfenburg-Panoramalauf

Samstag, 24. April 2010Start/Ziel: Reithalle LippachSchirmherr: Lothar Taferner (Europameister Staffel-Cross-Lauf 2009)Bambini (Jg. 2003 und jünger): 800 m; Start 13.30 Uhr.Schüler I (1999 - 2002): 1600 m; 14.00 Uhr.Schüler II: (1995 - 1998): 1600 m; 14.00 Uhr.Hauptlauf (1994 und älter): 10000 m; 15.00 Uhr.Anschließend Nudelparty.Infos: www.sv-lippach.de weiter
  • 429 Leser

Laufen ist bewegen

2. Kapfenburg-Panoramalauf am 24. April
Der Kapfenburg-Panoramalauf bildet am Samstag, 24. April gleichzeitig den Auftakt zum Ostalb-Lauf-Cup 2010, einer Laufserie, die sich quer über den Ostalbkreis zieht. weiter
  • 398 Leser

Baidori zweifacher Titelträger

Kampfsport, Baden-Württembergischen WKA-Meisterschaften
In Kornwestheim (Stuttgart) wurden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Kickboxen und Karate der World Kickboxing and Karate Association (WKA) ausgetragen. An diesem Turnier nahmen zahlreiche Sportler aus ganz Deutschland teil. Redouane Baidori ging für die Fight Academy (Aalen) an den Start. Er errang im Kickboxen durch eine gute Taktik den weiter
  • 206 Leser

Zum dritten Mal in Folge

Sportschießen, Kreispokalfinale Luftpistole: SK Aalen-Neßlau Pokalsieger
Die Lupi-Mannschaft der SK Aalen-Neßlau gewann zum dritten Mal in Folge den Kreispokal. Damit geht der Wanderpokal in ihren Besitz über. Die Mannschaften aus Fachsenfeld und Walxheim sicherten sich die Plätze zwei und drei. weiter
  • 207 Leser

Neues Schulungsangebot für Vereine

Fußball, DFB-Mobil: Am 28. April auf dem Sportplatz in Kirchheim
In Zusammenarbeit mit dem DFB bietet der Württembergische Fußballverband ab Mai 2009 ein neues Schulungsmodul an. Mit Hilfe der beiden DFB-Mobile werden die Fußballvereine direkt auf dem eigenen Vereinsgelände besucht.Zur Veranstaltung im Bezirk Kocher/Rems lädt der SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim in Zusammenarbeit mit dem Württembergischen Fußballverband weiter
  • 192 Leser

TSV ehrt Aktive

Die Tischtennis-Abteilung des TSV Wasseralfingen ehrte beim letzten Punktspiel Ralf Trinkhaus (l.) und Felix Fischer für 400 bzw. 650 Einsätzen. Bereits als Schüler standen beide für die Abteilung an der Platte, wie Abteilungsleiter Harald Schiele in seiner Laudatio hervorhob. Seit zwei Jahren engagiert sich Ralf Trinkhaus ganz besonders im Jugendbereich. weiter
  • 4222 Leser

Daniel Dörrer kämpft in Athen um den Sieg

Daniel Dörrer, der dreifache Weltmeister im Kickboxen und amtierende Europameister im K1, nimmt seit Freitag in Griechenlands Hauptstadt Athen bei den „Greek Open“ teil. Es handelt sich hierbei um ein großes internationales Kickboxturnier, das von Freitag bis Montag vom weltgrößten Verband WKA ausgerichtet wird. Daniel Dörrer ist mit der weiter
  • 183 Leser

Sport in Kürze

Viertelfinalpartien ausgelostFußball. Im Bezirkspokal steht am Mittwoch, 28. April, das Viertelfinale auf dem Programm. Im Vereinsheim des SV Elchingen wurden folgende Paarungen ausgelost: RV Ohmenheim – FC Germania Bargau, VfL Neunheim – VfB Ellenberg, Makedonia Herbrechtingen – FV 08 Unterkochen, TSG Giengen – TV Heuchlingen. weiter
  • 285 Leser

„Nicht hochnäsig“

Fußball, Regionalliga: FC-Manager Jan Vetter im Interview
Nürnberg II nur 1:1. Kassel nur 1:1. Und Freiburg II gar 1:2. Keiner der Titelaspiranten hat in der Rückrunde gegen den 1. FC Eintracht Bamberg gewonnen. Am heutigen Samstag will der Favoritenschreck den Tabellenführer VfR Aalen stolpern lassen. Manager Jan Vetter (34) spricht im Interview über einen Schuldenberg, die Wahrheit und darüber, dass „wir weiter
  • 5
  • 307 Leser

„Zwischen Himmel und Hölle“

Fußball, 3. Liga: Holger Sanwald, Manager des FC Heidenheim, spricht im Interview über die vier sieglosen Spiele in Folge
Natürlich ist’s eine erfolgreiche Saison. Erst recht, wenn man bedenkt, dass die anderen Aufsteiger auf den Plätzen 18 und 20 stehen. Dennoch: Zuletzt enttäuschte der FC Heidenheim. „Über die 2. Bundesliga brauchen wir gar nicht nachzudenken“, sagt Holger Sanwald, „auch wenn man gerne nach den Sternen greift“. Im Interview weiter
  • 4
  • 500 Leser

In die Regionalliga

Basketball: Giants Nördlingen stellen die Weichen neu
Die Basketballer der Giants Nördlingen Basketball AG spielen nächste Saison in der Regionalliga Süd-Ost. Dies wurde bei einer gut besuchten Veranstaltung des noch PRO-A-Ligisten veröffentlicht. weiter
  • 213 Leser

Durchmarsch perfekt

Tischtennis, Bezirksliga: Neunstadter Damen steigen in die Landesliga auf
Das, was niemand für möglich gehalten hatte, ist eingetroffen. Die erste Damen-Mannschaft des TTC Neunstadt ist in die Landesliga aufgestiegen. weiter
  • 201 Leser

Wichtige Schulung

Fußball: Schiedsrichter
Heute steigt um 19.30 Uhr im Lamm in Schwabsberg die vorletzte Schulung der Saison 2009/10 für die Schiedsrichter der Gruppe Aalen an.Lehwart wird Adam Piepke von der SRG Öhringen sein, welcher über das Thema „Persönliche Strafen – ein Streifzug durch die Regeln“ referieren wird. Eine weitere Möglichkeit, die Pflichtschulungen zu absolvieren. weiter
  • 306 Leser

Derbyzeit im Carl Zeiss Stadion

Fußball, Kreisliga B IV: Oberkochen empfängt Unterkochen II
In der Kreisliga B IV empfängt der drittplatzierte TSV Oberkochen am Sonntag die zweite Mannschaft des FV 08 Unterkochen. Im Hinspiel musste sich der TSV nur knapp geschlagen geben. Bei der Neuauflage des Prestigeduells will Oberkochen allerdings als Sieger vom Platz gehen, um den Relegationsplatz nicht aus den Augen zu verlieren. Diesen besetzt derzeit weiter
  • 5
  • 227 Leser

Fachsenfelder Thron wackelt

Fußball, Kreisliga B III: FSV Zöbingen daheim gegen Eggenrot
Nach der zweiten Heimniederlage in Folge schmilzt der einstmals komfortable Vorsprung des SV Germania Fachsenfeld allmählich dahin. Am kommenden Sonntag empfängt der SVG die SGM Röttingen/ Oberdorf und will in dieser Partie zu gewohnter Heimstärke zurückfinden. Auf einen weiteren Patzer des Spitzenreiters hofft seinerseits jedoch der TSV Ellwangen. weiter
  • 255 Leser

Wann reißt die TSG- Serie?

Fußball, Kreisliga B II: Dewangen gegen Adelmannsfelden
In der Kreisliga B II konnte die TSG Abtsgmünd bisher aus jeder der sechs Rückrundenpartien als Sieger hervorgehen und ist somit die beste Rückrundenmannschaft. Am Sonntag ist die zweitplatzierte Kochertal- Elf zu Gast beim SV Wasseralfingen. Mit einem ähnlich eindeutigen Ergebnis wie im Hinspiel möchte die TSG auf dem Bürgle-Sportplatz ihre beeindruckende weiter
  • 231 Leser

FC Heidenheim braucht Punkte

Fußball, Dritte Liga
Möchte der FC Heidenheim noch einmal im Kampf um den Aufstieg in die 2. Liga mitmischen, dann muss der FCH am Samstag (14 Uhr) gegen Unterhaching gewinnen. weiter
  • 220 Leser

FCN: Einfach öfter schießen

Fußball, Oberliga
Der FC Normannia muss aufpassen, den Anschluss an die erste Tabellenhälfte nicht zu verlieren. Da kommt die Partie beim Tabellenachten Kehler FV (Samstag, 15.30 Uhr) gerade recht. weiter
  • 162 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
In der Kreisliga A I empfängt der Tabellenzweite TV Herlikofen die drittplatzierte Essinger Reserve. Tabellenprimus TSV Mutlangen spielt gegen die Reserve vom 1. FC Normannia Gmünd vor heimischer Kulisse. Der TSV möchte das Spitzenspiel gewinnen. BezirksligaSonntag, 15 Uhr:TS Heidenheim – UnterkochenSG Bettringen – FC RöhlingenTSV Heubach weiter
  • 204 Leser

Spannung pur

Sportakrobatik: Württembergische und Süddeutsche
Am Samstag beginnen um 10 Uhr im Berufsschulzentrum Öde, in Göppingen-Faurndau, die Nachwuchswettkämpfe, Württembergische-Jugend-Meisterschaft (bis 16 Jahren) und die Süddeutsche-Jugend-Podest-Meisterschaft (bis 16 Jahren) der Sportakrobaten. weiter
  • 190 Leser

Platz zwei nötig

Handball, Jugend: Qualifikation zur HVW-Ebene
Auch in der kommenden Saison möchte die Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen wieder mit ihren Jugendmannschaften auf höchster württembergischer Ebene vertreten sein. weiter
  • 331 Leser

Sieben Punkte Rückstand

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen empfängt den SVK Rutesheim
Nach dem Remis unter der Woche gegen den VfL Nagold ist die U23 des VfR Aalen am Samstag Gastgeber für den SVK Rutesheim. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 209 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 14 Uhr:FC Heidenheim – UnterhachingRegionalligaFreitag, 18 Uhr:Bayern Alzenau – Hessen KasselFreitag, 19 Uhr:SC Pfullendorf – SV Wehen IISamstag, 14 Uhr:Frankfurt II – 1. FC Nürnberg IIEintracht Bamberg – VfR AalenSSV Ulm 1846 – SV Darmstadt 98Sonntag, 14 Uhr:SC Freiburg II – SSV ReutlingenGroßaspach weiter
  • 177 Leser
HerrenKreisklasse A Hohenlohe: Sa, 14:30 Uhr: KSV Büschelhof III – G 13 Öhringen II Sa, 15:15 Uhr: SKC Markelsheim III – SKC Gaisbach III Sa, 16 Uhr: KV Tauberbischofsheim – SKC Sulzdorf II Sa, 17 Uhr: KSV Büschelhof II – SG Vorbach II So, 10 Uhr: KC Bobstadt-Schweigern – ESV Crailsheim IV. Kreisklasse B1 Ostalb: Sa, 13 weiter
Männer Württembergliga Nord: Sa, 17:30 Uhr: SG BBM Bietigheim 2 - TSV Heiningen; Sa, 19 Uhr: SF Schwaikheim - TV Altenstadt; Sa, 19:30 Uhr: SG Lauter - TGV Eintracht Beilstein, TS Göppingen - TV Großbottwar, TSB Schwäbisch Gmünd - TSV Schmiden; So, 17 Uhr: TV Flein - SV Remshalden.Stauferlandmännliche Jugend A Quali für Verbandsligen – Vorqual. weiter
  • 152 Leser

Überregional (87)

'Ossi'-Klage abgewiesen

Buchhalterin scheitert vor Arbeitsgericht: Keine eigene Volksgruppe
Sie fühlte sich diskriminiert, weil sie im Osten aufgewachsen ist. Eine Entschädigung dafür, dass ihre Stellenbewerbung mit dem Vermerk 'Ossi' abgelehnt wurde, steht ihr dennoch nicht zu. weiter
  • 404 Leser

Abi-Fragen im Schredder

Im Weikersheimer Gymnasium ist der Tresor mit den Abi-Prüfungen geknackt worden. Jetzt müssen Aufgaben ausgetauscht werden. weiter
  • 350 Leser

Angst und Unzufriedenheit werden geschürt

Bewegungen entstehen in Zeiten großen gesellschaftlichen Wandels - Völkische Gedanken im Vordergrund
Populistische Politik gibt eine 'Nähe zum Volk' vor und stellt sich gegen das angebliche 'Establishment' der Gesellschaft. Populisten bieten vermeintlich einfache Lösungen für komplexe Themen an und schüren in der Bevölkerung Angst und Unzufriedenheit. Dabei wird vor allem auf Kosten Schwächerer Stimmung gemacht, etwa von Migranten und Asylbewerbern. weiter
  • 212 Leser

Apotheker unter Betrugsverdacht

Anklage: Krebsmedikamente billig eingekauft und teuer abgerechnet
Apotheker aus ganz Deutschland stehen inzwischen unter Verdacht, sich an der Abrechnung von Krebsmitteln illegal bereichert zu haben. weiter
  • 326 Leser

Asche legt Flugverkehr lahm

Luftraum über Norddeutschland gesperrt - Hunderttausende sitzen fest
7000 Flüge in Europa wurden gestrichen - auch in Stuttgart und München. Die Aschewolke nach dem Vulkanausbruch auf Island hat den Flugverkehr lahmgelegt. Ein Viertel aller Flieger blieben am Boden. weiter
  • 387 Leser

Asche legt Luftverkehr lahm

Ein Viertel aller Flüge fällt europaweit aus - Hunderttausende sitzen fest
7000 Flüge in Europa wurden gestrichen - auch in Stuttgart und München. Die Aschewolke nach dem Vulkanausbruch auf Island hat den Flugverkehr lahmgelegt. Ein Viertel aller Flieger blieben am Boden. weiter
  • 363 Leser

Auf einen Blick vom 16. April

FUSSBALL LANDESLIGA, Staffel 3, Nachholspiel VfL Sindelfingen - VfL Mühlheim 5:1 FRANKREICH, POKAL, Halbfinale US Quevilly - Paris St. Germain0:1 (0:0) Finale: AS Monaco - Paris St. Germain (1. Mai in Saint-Denis). ENGLAND: Aston - Everton 2:2, Wigan - Portsmouth 0:0, Tottenham - Arsenal 2:1. - Tabellenspitze: 1. Chelsea 34 Spiele/77 Punkte, 2. Manchester weiter
  • 332 Leser

Baubürgermeister im Visier

500 000 Euro von Münchner Stararchitekt erhalten
Die Staatsanwaltschaft hat den Ulmer Baubürgermeister Alexander Wetzig und den Münchner Stararchitekten Stephan Braunfels im Visier. Hintergrund: Eine von der Staatsanwaltschaft Ulm als 'verdächtig' bezeichnete Geldüberweisung von 500 000 Euro zwischen Wetzig und seinem Studienfreund Braunfels. Gegen beide wird wegen Vorteilsnahme/Vorteilsgewährung weiter
  • 309 Leser

Bilfinger wehrt sich

Der Baukonzern Bilfinger Berger geht in der Affäre um Baupfusch-Vorwürfe in die Offensive und schließt Schadenersatzklagen bei Verunglimpfungen nicht aus. Vorstandschef Herbert Bodner sagte auf der Hauptversammlung des Baukonzerns in Mannheim: 'Wenn auf Basis einer unklaren Faktenlage Schuldzuweisungen vorgenommen werden, so ist das in hohem Maße verantwortungslos weiter
  • 435 Leser

Bronze für Engelhardt nach Schultersiegen

Alexandra Engelhardt hat bei der Ringer-EM in Baku (Aserbaidschan) Bronze gewonnen. Im 'kleinen Finale' der Klasse bis 51 Kilogramm feierte die Ludwigshafenerin gestern gegen Natalia Budu (Moldawien) in der zweiten Runde einen Schultersieg. Schon den ersten Durchgang hatte sie mit 2:0 für sich entschieden. Engelhardt gewann damit die zweite Medaille weiter
  • 328 Leser

Bühnen fordern Auktionsstopp

Verteilung von Funkfrequenzen für Theater problematisch
Die Veranstaltungsbranche und die Theater fürchten massive Probleme durch die neuen Frequenzen für den mobilen Internetzugang. Die Frequenzen, die derzeit versteigert werden, werden bislang für den Gebrauch drahtloser Mikrofone benutzt, wie er auf Bühnen üblich ist. Veranstalter und Theaterbetreiber müssen deshalb ihre Anlagen nachrüsten oder ersetzen. weiter
  • 290 Leser

Das Besondere im Einfachen

Rückbesinnung auf traditionelle Tugenden bei Erzeugern und Konsumenten
Nirgendwo in Deutschland gibt es eine solche Fülle an Nachschub für Feinschmecker wie in Baden-Württemberg. Die vierte Slowfood-Messe ermöglicht jetzt wieder einen appetitanregenden Überblick. weiter
  • 274 Leser

Das Gleichbehandlungsgesetz und die Definition von Ethnie

Paragraph 1 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) lautet: 'Ziel des Gesetzes ist es, Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität zu verhindern oder zu beseitigen'. In § 15 sieht das Gesetz Entschädigungs- weiter
  • 304 Leser

Dax auf Jahreshoch

Gute Konjunkturdaten aus den USA geben Impulse
Insgesamt positiv aufgenommene Konjunkturdaten aus den USA haben dem Dax zu einem leichten Plus und einem Jahreshoch verholfen. Vor allem das deutlicher als erwartet aufgehellte Geschäftsklima in der Region Philadelphia sorgte für gute Stimmung. Davon profitierte auch der Dax, der zuvor unter den anhaltenden Sorgen um die griechische Schuldenkrise gelitten weiter
  • 399 Leser

Druck auf Mixa steigt

Leitung des Kinderheims auf Distanz zum Augsburger Bischof
Nun gibt es doch eine Entschuldigung für ehemalige Zöglinge des Schrobenhausener Kinderheims. Sie kommt zwar nicht von Bischof Mixa, der alle Vorwürfe bestreitet, sondern von der neuen Heimleitung. weiter
  • 328 Leser

Ein Richter spaltet eine Nation

Baltasar Garzón muss sich erneut vor Spaniens Oberstem Gericht verantworten
Spaniens bekanntester Richter Garzón steht wegen dreier Vorwürfe vor Gericht. Seine Anhänger wittern eine Kampagne gegen den unbequemen Juristen. weiter
  • 342 Leser

Ermittlungen gegen Wetzig

Ulmer Baubürgermeister erhielt Überweisung vom Stararchitekten Braunfels
Die Staatsanwaltschaft hat den Ulmer Baubürgermeister im Visier. Hintergrund: Geldüberweisungen zwischen Wetzig und dem Stararchitekten Braunfels. weiter
  • 338 Leser

Fair handeln: Einkaufen mit gutem Gewissen

Wer sich für ein global verantwortungsvolles und nachhaltiges Handeln einsetzt, findet auf der Messe 'Fair handeln' Informationen, Kontakte und Produkte bei 79 Ausstellern. Sie kommen aus Deutschland, Frankreich, Österreich, Luxemburg, der Schweiz, Peru und Nepal. Neben dem Verkauf geht es um Tourismus und nachhaltiges Finanzwesen. Mit Kaffee der Sandinisten weiter
  • 301 Leser

Ferrari bangt um die Spitze

Massa und Alonso sorgen sich vor dem China-Grand-Prix um Pannenserie
Ein stolzer Spitzenreiter sieht anders aus. Beide WM-Wertungen führt Ferrari vor dem vierten Formel-1-Saisonlauf in Shanghai an, doch Felipe Massa und Fernando Alonso blicken nervös in den Rückspiegel. weiter
  • 324 Leser

Funkstörung

Frequenzauktion kostet die Veranstaltungsbranche Millionen
Die Bundesnetzagentur versteigert derzeit Frequenzen für den mobilen Internet-Zugang. Die werden bislang von Theatern, Konzertveranstaltern, Musikern und Kirchen genutzt. Der Bühnenverein protestiert. weiter
  • 312 Leser

Für die Reit-Prinzessin wird es immer enger

Europäer mit Gegenkandidat bei FEI-Wahlen
Die europäischen Reitsport- Nationen wollen eine zweite Amtszeit der umstrittenen Weltverbands-Präsidentin Haya bint al Hussein verhindern. weiter
  • 287 Leser

Gewerkschaft nicht tariffähig

Im Streit um ihre Tariffähigkeit hat die Gewerkschaft der Neuen Brief- und Zustelldienste (GNBZ) vor dem Bundesarbeitsgericht den Rückzug angetreten. Die im Oktober 2007 gegründete GNBZ und der Arbeitgeberverband der Neuen Brief- und Zustelldienste (NBZ) haben ihre Rechtsbeschwerde zurückgezogen. Damit ist eine Entscheidung des Landesarbeitsgerichts weiter
  • 447 Leser

Große Kunst für Karstadts Kassen

Versteigerung von 472 Werken
Dem insolventen Karstadt-Konzern kommt jede Einnahme recht. Nun werden Gemälde aus dem Besitz des Unternehmens versteigert. weiter
  • 321 Leser

Haller OB Pelgrim kandidiert für den Landtag

Hermann-Josef Pelgrim (50), seit 1997 Schwäbisch Haller Oberbürgermeister, tritt für die SPD bei der Landtagswahl 2011 im benachbarten Hohenlohekreis an. Bei seiner Sitzung hat der SPD-Kreisvorstand einstimmig Pelgrim die Kandidatur angetragen. Zur Kandidatur aufgefordert zu werden, sei 'eine besondere Ehre und Verpflichtung', teilte Pelgrim mit. 'Wenn weiter
  • 336 Leser

Heiner Brand kann auf seine drei H.s bauen

Pascal Hens, Silvio Heinevetter und Michael Haaß stark beim 28:27 gegen Norwegen
Torjäger Pascal Hens gut, Torhüter Silvio Heinevetter gut, alles gut. Die deutschen Handballer besiegten Gastgeber Norwegen mit 28:27. weiter
  • 276 Leser

Heynckes: Wir werden Dritter

Schlüsselspiel morgen in Stuttgart - Bis zu acht Bundesligisten im Europacup
Im günstigsten Fall kann es für die Fußball-Bundesliga bis zu acht Starter im internationalen Geschäft geben. Auch der VfB Stuttgart als beste Rückrunden-Mannschaft hofft noch auf einen Platz in der Europa League. weiter
  • 346 Leser

Insel aus Feuer und Eis

Die nordatlantische Insel Island ist zum großen Teil von Lava bedeckt. Gletscher, Geysire und Vulkane prägen die Landschaft. Bis zum Ausbruch der Wirtschaftskrise hatte das Land einen der höchsten Lebensstandards weltweit. Der Banken-Kollaps trieb die Insel an den Rand des Staatsbankrotts und ließ die Arbeitslosigkeit explodieren. Auf der Insel gibt weiter
  • 347 Leser

Keine Gesundheitsgefahr

Vulkanologe rät Deutschen zur Gelassenheit
Nach dem Vulkanausbruch auf Island gibt es nach Einschätzung von Experten für die Menschen in Deutschland derzeit keinen Grund zur Sorge. Der Würzburger Geowissenschaftler Bernd Zimanowski rät zu Gelassenheit. Auch wenn die Aschewolke nach Deutschland ziehe, sei keine konkrete gesundheitliche Bedrohung gegeben. Dem Vulkanologen von der Uni Würzburg weiter
  • 221 Leser

KOMMENTAR · AFGHANISTAN: Wachsender Blutzoll

Der Blutzoll, den deutsche Soldaten in Afghanistan zu leisten haben, wächst. Die Neuausrichtung der Mission am Hindukusch hat das Risiko für unsere Truppen deutlich erhöht. Der Kampf gegen die Aufständischen stellt sich in seinen grausamen Folgen immer mehr als das dar, was er in der abstrakten Formelsprache der Völkerrechtler eigentlich nicht sein weiter
  • 287 Leser

KOMMENTAR · KONJUNKTUR: Konkurrenzfähig

So eng liegen Glanz und Elend für die exportstarke deutsche Wirtschaft beieinander: Das Auslandsgeschäft zieht die heimische Wirtschaft zurück in die Erfolgsspur und macht die deutsche Wirtschaft zur Konjunkturlokomotive in Europa. Dabei ist es gerade mal ein Jahr her, dass der tiefe Absturz des Auslandsgeschäftes der heimischen Wirtschaft die bislang weiter
  • 279 Leser

KOMMENTAR: Gerichte wollen Gleichgewicht

Tarifverhandlungen stehen und fallen mit der Frage der Verhandlungsmacht. Ohne ein auch nur annäherndes Gleichgewicht der Kräfte kann kein sachgerechtes Ergebnis herauskommen. Aus diesem Grund sollte und muss die Frage, ob eine Gewerkschaft überhaupt in der Lage ist, als Tarifpartner aufzutreten, von Rechts wegen überprüft werden. Im Falle der kleinen weiter
  • 421 Leser

Küng fordert Bischöfe zum Widerstand auf

Der Tübinger Theologe Hans Küng hat die Bischöfe zum Widerstand gegen den Papst aufgerufen. In einem offenen Brief an sie schrieb er, die Bischöfe dürften nicht wie 'Statisten ohne Recht und Stimme wirken'. Es sei dringend nötig, dass Reformen in der Kirche notfalls gegen den Willen des Papstes angeschoben würden. Auch wenn jeder Bischof einen Gehorsamseid weiter

LEITARTIKEL · SLOWFOOD: Mit Genuss essen

Der Lebensstandard, zumal der gehobene, definiert sich hierzulande über die Länge der Urlaubsreise und die Ferne deren Ziels, die Größe des Autos und der Einbauküche. Klischees, gewiss. Aber ein Körnchen Wahrheit werden sie schon enthalten. Und wenn: Staut es sich im Luxusblech entspannter oder schmeckt das Fertiggericht, das, worauf das Angebot im weiter
  • 311 Leser

Leute im Blick vom 16. April

Wolfgang Joop Designer Wolfgang Joop (65) ist begeistert von Tokio-Hotel-Sänger Bill Kaulitz (20) und dem Männerbild, das er verkörpert. 'Er verpasst uns Deutschen gerade ein neues Image', sagte Joop der Männerzeitschrift 'GQ'. 'Im Gegensatz zu diesem demonstrativ harmlosen Männertyp, der gerade das deutsche Kino dominiert. Diese Schweighöfers und Brühls.' weiter
  • 348 Leser

Löw ändert WM-Fahrplan

Joachim Löw wird den Wettbewerb um die 23 WM-Plätze bis Ende Mai ausdehnen. Angesichts der Termin- und Personalprobleme wird es am 6. Mai in Stuttgart nur eine 'vorläufige Kadernominierung' geben, verriet der Bundestrainer nach der dreitägigen Klausurtagung mit seinem Stab in Baiersbronn. 'Für die endgültige Nominierung haben wir Zeit bis 1. Juni', weiter
  • 265 Leser

Markt des guten Geschmacks

4. Slowfood-Schau bis Sonntag in der Messe Stuttgart
Die vierte Slowfood-Messe findet bis zum Sonntag als 'Markt des guten Geschmacks' in den Hallen der Messe Stuttgart am Flughafen statt. 400 Aussteller sind mit ihren Produkten vertreten, überwiegend aus dem Nahrungsmittelbereich. Viele kleine Betriebe aus Baden-Württemberg nutzen diese Leistungsschau des Genusshandwerks zur Präsentation vor einem anspruchsvollen weiter
  • 339 Leser

Neue Geräte und neue Gebühren

Funkfrequenzen werden in Megahertz (MHz) gemessen. Im Jahr 2006 wurde der Frequenzbereich von 790 bis 862 MHz für die Nutzung durch Theater, Konzertveranstalter und Musiker von der Netzagentur freigegeben - befristet bis zum 31.12. 2015. Diese Frequenzen stehen jetzt bei der Frequenzauktion zum Kauf an und sollen auch schon vor 2015 den Mobilfunk-Anbietern weiter
  • 318 Leser

Neuer Chef will BayernLB fit für Verkauf machen

Die Bayerische Landesbank (Bayern LB) will mit ihrem neuen Vorstandschef Gerd Häusler vom laufenden Jahr an schwarze Zahlen schreiben. Der ehemalige Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF) sagte gestern, die Bank sei 'auf gutem Wege'. Er kündigte an, die Rentabilität des Hauses für einen baldigen Eigentümerwechsel steigern zu wollen. Bayerns weiter
  • 431 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Frau überfährt Nachbarn Eine ungeschickte Autofahrerin hat in Lemgo (Nordrhein-Westfalen) ihren Nachbarn überfahren. Die 66-Jährige wollte am Mittwochabend ihr Wohnmobil vor dem Haus parken und bat wegen der schmalen Straße um Hilfe. Der gleichaltrige Anwohner wollte sie einweisen. Dann verwechselte die Fahrerin Bremse und Gaspedal. 'Das Wohnmobil beschleunigte weiter
  • 266 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Wer Cannes, der kann Beim 63. Filmfestival von Cannes (12. bis 23. Mai) wird kein deutscher Film im Wettbewerb um die Goldene Palme laufen. Von den 16 Produktionen, die bislang eingeladen sind, kommen die meisten aus nichteuropäischen Ländern, doch auch aus Hollywood geht nur mit einem Film ins Rennen. Mit dabei sind Werke von Cannes-Veteranen wie Takeshi weiter
  • 296 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Anschlag in Rangun Bei einem Bombenschlag auf das Neujahrsfest in der birmanischen Metropole Rangun sind mindestens neun Menschen getötet und rund 75 verletzt worden. Das teilten Ärzte und die Behörden mit. Drei Explosionen erschütterten das Festgelände am Kandawgyi-See, wo 20 Pavillons für das viertägige Wasserfest errichtet worden waren. Bakijew verlässt weiter
  • 275 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Fan prügelt Spielerinnen Fußball: Eine Polizistin hat beim Halbfinale des Hessenpokals zwischen dem VfR Limburg und Germania Wiesbaden zwei Fußballerinnen verprügelt. Als in der 92. Minute das Spiel nach einem Foul unterbrochen war, rannte die privat als Wiesbaden-Fan angereiste 27-Jährige auf das Spielfeld. Sie attackierte zunächst eine 22 Jahre alte weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Nach Mordurteil im TV Eislingen - Die Eltern des zu einer Jugendstrafe verurteilten Vierfachmörders von Eislingen (Kreis Göppingen) wollen weiter zu ihrem Sohn stehen. Mit ihm zu brechen, komme nicht in Frage. 'So einen Moment hat es nie gegeben', sagte die Mutter des 20-jährigen Frederik B. in der Fernsehsendung 'Stern TV'. Der junge Mann hat in der weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN vom 16. April

Hotels gegen Bettensteuer Der Hotelverband Deutschlands hält eine 'Bettensteuer' für verfassungswidrig. Diese Steuer, die bislang die Stadt Köln beschlossen hat, hätte vor Gericht keinen Bestand, weil sie im Widerspruch zu dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz stehe, sagte der Verbandsvorsitzende Fritz Dreesen. Das Hotelgewerbe musste unterdessen im vergangenen weiter
  • 443 Leser

Pornos prägen Rollenbild

Sexkonsum von Jugendlichen im Internet
Jungs sind cool, Mädchen nicht - dieses altmodische Männer- und Frauenbild ist häufig die Folge von frühem, intensivem Sexfilmkonsum im Internet. Das zeigt eine neue Jugendstudie. weiter
  • 614 Leser

PROGRAMM vom 16. April

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18 Uhr: Augsburg - Duisburg, Koblenz - Karlsruher SC, Greuther Fürth - Paderborn. - Samstag, 13: Union Berlin - St. Pauli, Rostock - FSV Frankfurt. - Sonntag, 13.30: Oberhausen - Cottbus, RW Ahlen - Aachen, Düsseldorf - 1860 München. - Montag, 20.15: Bielefeld - Kaiserslautern. 3. Liga - Samstag, 14 Uhr: Heidenheim weiter
  • 328 Leser

Protest gegen die Eliten

Experte: Korruption als Auslöser
Je geringer das Vertrauen in die Regierenden, desto größer die Chancen für Populisten, sagt Kai-Olaf Lang von der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin. Noch sieht der keinen Grund, Alarm zu schlagen. weiter
  • 263 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 544 695,10 Euro Gewinnklasse 2 3 070 813,70 Euro Gewinnklasse 3 35 767,90 Euro Gewinnklasse 4 3231,50 Euro Gewinnklasse 5 158,60 Euro Gewinnklasse 6 48,80 Euro Gewinnklasse 7 21,40 Euro Gewinnklasse 8 11,30 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 1 116 561,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 365 Leser

Ramsauer erteilt Maut-Forderung eine Absage

Eine Pkw-Maut in Deutschland steht nach Angaben von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer nicht auf der Tagesordnung. Der CSU-Politiker wies bei der Verkehrsministerkonferenz in Bremen darauf hin, dass der Koalitionsvertrag dies nicht vorsehe. Ramsauer reagierte auf eine Empfehlung des Umweltbundesamtes, eine streckenbezogene Pkw-Maut auf dem gesamten weiter
  • 282 Leser

Rechnungshof rügt Abfindung für Kassenchefs

Zusatzbericht: Versichertengeld in Höhe von 1,6 Millionen Euro verschwendet
Der Bundesrechnungshof hat unangemessen hohe Abfindungen für Krankenkassenvorstände gerügt. In einem erstmals vorgelegten Zusatzprüfbericht kritisiert die Behörde in drei Fällen Abfindungsverträge, die zur unnötigen Ausgabe von Versichertengeld in Höhe von 1,6 Millionen Euro geführt hätten. Schon 2009 habe der Rechnungshof festgestellt, dass die Vergütungen weiter
  • 268 Leser

REDAKTIONSTIPP

Freitag, 20.30 Uhr 1. FC Köln - VfL Bochum (0:0) Samstag, 15.30 Uhr VfB Stuttgart - Bayer Leverkusen(2:1) VfL Wolfsburg - Werder Bremen(2:2) Schalke 04 - Mönchengladbach (2:0) Hamburger SV - Mainz 05 (2:0) SC Freiburg - 1. FC Nürnberg (0:1) Samstag, 18.30 Uhr FC Bayern München - Hannover 96 (5:1) Sonntag, 15.30 Uhr Borussia Dortmund - 1899 Hoffenheim weiter
  • 286 Leser

Regierung soll Härte zeigen

Steuersenkungen sind auf absehbare Zeit nach Ansicht der Wirtschaftsforschungsinstitute unrealistisch. Vielmehr forderten sie gestern in ihrem Frühjahrsgutachten ab 2011 einen scharfen Sparkurs, um die Staatsfinanzen zu konsolidieren. Dazu seien 'harte politische Entscheidungen' nötig. Die Forscher kritisierten, dass die Bundesregierung bisher keine weiter
  • 363 Leser

Schon 13-Jährige konsumieren Pornografie im Netz

Immer mehr Jugendliche ab 13 Jahren schauen sich Pornos vor allem im Internet an. 'Fast die Hälfte aller Jugendlichen ist schon einmal mit Internet-Pornografie in Berührung gekommen', sagt die Stuttgarter Medienwissenschaftlerin Petra Grimm. Jugendliche hätten einen leichten Zugang zu pornografischen Seiten im Internet, beklagen Experten. In Foren, weiter
  • 347 Leser

Schon mehr als 600 Erdbebenopfer geborgen

Hilfe nach Katastrophe im Westen Chinas läuft nur schleppend an
Einen Tag nach dem schweren Erdbeben im Westen Chinas mit mehr als 600 Toten haben die Rettungskräfte in den Trümmern nach Überlebenden gesucht. Allerdings lief die Hilfe im abgelegenen Katastrophengebiet wegen logistischer Probleme nur schleppend an. Auch starker Wind und eisige Temperaturen erschwerten die Rettungsbemühungen. Tausende Überlebende weiter
  • 283 Leser

Schweiz nimmt Entschuldigung Schmiedels an

Der Chef der SPD-Landtagsfraktion, Claus Schmiedel, hat sich für seinen Vergleich der Schweiz mit einem 'Schurkenstaat' entschuldigt. 'Das war falsch', sagte Schmiedel gestern im Landtag in einer persönlichen Erklärung. 'Ich nehme den Begriff in aller Form und mit Bedauern zurück. Ich entschuldige mich dafür bei den Bürgern in der Schweiz, die sich weiter
  • 292 Leser

SLOWFOOD: Menschenrecht auf Genuss

Die Weinbergschnecke ist seit 1986 das Symbol von Slowfood, einer weltweiten Bewegung für genussvolles, bewusstes, regionales Essen. Gründer ist der Publizist Carlo Petrini (60) aus Piemont. Seine Schlüsselerlebnisse waren die Eröffnung eines McDonalds an der Spanischen Treppe in Rom und eine ungenießbare Restesuppe ('Ribollita') samt einem dünnen Landwein weiter
  • 321 Leser

Sparen ist Trumpf

Wirtschaftsforscher halten Steuersenkungen für unrealistisch
Steuersenkungen sind auf absehbare Zeit unrealistisch, beerdigen die Wirtschaftsforschungsinstitute alle Pläne der Bundesregierung. Vielmehr muss der Staat so drastisch sparen wie noch nie. weiter
  • 496 Leser

Stark, schrill und voller Hetze

Mit einfachen Parolen auf Stimmenfang - Juden und Roma im Visier
Sie kennen nur Ja oder Nein, Gut oder Böse und gebärden sich als Sprachrohr des Volkes: In Mittelosteuropa bestimmen rechtspopulistische Parteien immer öfter den politischen Alltag. Ein Überblick. weiter
  • 333 Leser

Steuerboni für 2009 abholen

Das Finanzamt beteiligt sich jetzt an Ausgaben rund um den Haushalt
Rechnungen für Maler, Altenpflege oder Au Pair sollten in der Steuererklärung ausgewiesen werden. Es lohnt sich: Ausgaben rund um den Haushalt können jetzt von der Steuer abgezogen werden. weiter
  • 461 Leser

STICHWORT · AFGHANISTAN: Albtraum am Hindukusch

Noch im Herbst 2003 bezeichnete US-Oberst Frederick Tawes die Sicherheitslage in der nordafghanischen Region Kundus als 'wahrscheinlich die beste in Afghanistan'. Damals hatte Tawes das Kommando über das zivil-militärische Aufbauteam, bald darauf übernahm die Bundeswehr. Die US-Soldaten feuerten nicht einen Schuss ab, manche beschwerten sich über Langeweile. weiter
  • 352 Leser

Stürmernotstand beim FC Augsburg

Auf der Zielgeraden der spannenden Saison droht der Zweitligist zu straucheln
Der FC Augsburg funkt SOS - vor dem Finale im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga ist bei den Schwaben der Stürmernotstand ausgebrochen. weiter
  • 208 Leser

SÜDWEST-INDUSTRIE: Export sorgt für neuen Schub

Silberstreif am Krisenhimmel: Nach Baden-Württembergs Wirtschaftsministers Ernst Pfister (FDP) hält auch die Südwest-Industrie 2010 einen Anstieg des Bruttoinlandsproduktes um bis zu 2 Prozent im Land für möglich. Für das erste Quartal zeichne sich ein Plus von 1,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. 'Die Auftragseingänge steigen seit Monaten sehr weiter
  • 414 Leser

SZENE STUTTGART

Schleift Schliefanlagen! Unsere zu Recht so beliebte Serie 'Die Abgeordnete und das Tier' vermittelt heute Basiswissen für Jäger - oder wer wüsste sonst, was eine Schliefanlage ist? Ja, natürlich: ausgenommen Renate Rastätter von den Grünen. Die ist Fachfrau für sämtliche Bildungsfragen, auch jene der Ausbildung von Jagdhunden. Der Hund also lernt seinen weiter
  • 323 Leser

Tariflöhne legen trotz Krise zu

. Trotz Wirtschaftskrise haben die Tariflöhne in der Eurozone 2009 zum Teil deutlich zugelegt. In Deutschland stiegen die Tariflöhne nominal um 2,6 Prozent und lagen damit im europäischen Mittelfeld, wie aus dem gestern veröffentlichten Tarifbericht des gewerkschaftsnahen Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut (WSI) hervorgeht. Für das kommende weiter
  • 438 Leser

THEMA DES TAGES vom 16. April

EUROPAS POPULISTEN Mit dem Rechtsruck in Ungarn setzt sich der Erfolg der Populisten vor allem in Osteuropa fort. Wir beschreiben, was dahintersteckt und wie die EU damit umgeht. weiter
  • 305 Leser

Trainer-Zoff heizt Halbfinal-Duell an

Eishockey: Wolfsburg heute in Augsburg
Kaum hatte der EHC Wolfsburg die DEL-Halbfinalserie gegen die Augsburger Panther wieder spannend gemacht, da gab es richtig Ärger. weiter
  • 319 Leser

TV-TIPP: Die Halbtoten kommen

Nach Feiertagen ist es oft nicht weit her mit guten Spielfilmen. Da macht die diesjährige Nachosterzeit keine Ausnahme. Ein paar Perlen gibt es aber. Wer schrägen Humor mag, sollte sich Shaun of the Dead (Freitag, 22.05 Uhr) auf RTL II nicht entgehen lassen. Dieser unernste Zombie-Reißer zeigt viele Scheintote, die uns so im Alltag begegnen, an der weiter
  • 317 Leser

Versandgebühr gekippt

Bei Stornierungen von Onlinebestellungen müssen Kunden keine Pauschalgebühren für die Versandkosten mehr zahlen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) urteilte, dass die Forderungen eines Versandhauses gegen EU-Recht verstößt. Die Heinrich Heine Versand GmbH bittet Kunden bislang mit einer Versandkostenpauschale von 4,95 EUR zur Kasse, selbst wenn diese weiter
  • 454 Leser

VfL Bochum spürt keine Ohnmacht

Vor zwei Monaten jubelte der VfL Bochum über 'herrliche' Zeiten, nach acht Spielen ohne Sieg stecken die Westfalen inzwischen als Tabellenfünfzehnter kurz vor dem Saisonende aber wieder mitten im Abstiegskampf. Doch der schon voreilig als Retter gefeierte Trainer-Neuling Heiko Herrlich stellt vor der heutigen Begegnung beim fast schon geretteten 1. weiter
  • 273 Leser

Vier deutsche Soldaten getötet

Bei schweren Gefechten mit Aufständischen sind gestern in Nordafghanistan erneut vier deutsche Soldaten ums Leben gekommen, fünf weitere wurden zum Teil schwer verletzt. Ihr gepanzertes Fahrzeug vom Typ 'Eagle IV' wurde vermutlich von einer Rakete getroffen. Der Angriff ereignete sich sechs Kilometer nördlich der Stadt Baghlan, rund 100 Kilometer südlich weiter
  • 310 Leser

Vier deutsche Soldaten tot

Außenminister: Anschlag trifft uns alle - Debatte um Ausrüstung
Vier deutsche Soldaten sind in Afghanistan getötet worden. Vermutlich traf bei einem Gefecht mit Talibankräften eine Rakete ihr Fahrzeug. weiter

Von Mundgefühl und Vollmond, von Handarbeit und reichlich gesundem Selbstbewusstsein: Wie Spezialisten mit Schokolade, Salami und Sekt ihre Marktlücken finden

Eberhard Schell (46), Chocolatier aus Gundelsheim am Neckar erlebt einen wahren Boom mit seinen Schokoladen und Pralinen, die auch mit besten Weinen und Spirituosen gefüllt werden. Grundstoff ist hochwertiger Kakao. 'Die Kunden haben eben gemerkt, dass Qualität etwas anderes ist als Massenware aus dem Supermarkt', sagt der Tüftler. Nur handwerklich weiter
  • 325 Leser

Vor allem Pöbelei

EU-Parlament bremst Anti-Europäer aus
Im Europaparlament sitzen so viele Anti-Europäer und Rechtspopulisten wie nie zuvor. Auf wichtige Entscheidungen nehmen sie aber keinen Einfluss. weiter
  • 228 Leser

Warum sind die Störche blau?

Vogel-Experten rätseln über gefärbte Tiere in Brandenburg und Niedersachsen
Über die Ursache der Blaufärbung zweier Störche in Brandenburg und Niedersachsen herrscht weiter Rätselraten. Ein Paintball-Experte geht davon aus, dass ein Beschuss mit Farbkugeln nicht infrage kommt. weiter
  • 361 Leser

Was ist absetzbar?

Wer genau wissen will, welche Rechnungen und Dienstleistungen durchgehen und welche nicht, findet die neueste Liste auf folgender Internet-Seite: bundesfinanzministerium.de (links BMF-Schreiben anklicken, dann den Punkt 'Anwendungsschreiben zu § 35a EStG' aufrufen). www.bundesfinanzministerium.de weiter
  • 1658 Leser

Weber geht nach Ingolstadt

Das Personalkarussel des Badischen Staatstheaters dreht sich weiter: Theaterchef Knut Weber wechselt als neuer Schauspielintendant nach Ingolstadt, wie der dortige Stadtrat am gestrigen Donerstag einstimmig entschieden hat. Überraschend ist das nicht: Weber hatte sich als einziger Bewerber vorgestellt. In Karlsruhe muss Weber seinen Platz räumen, weil weiter
  • 316 Leser

Weishaupt im Krisenjahr nicht auf Sparflamme

455 Mio. EUR Gesamtumsatz: Damit lag die Unternehmensgruppe Weishaupt als ein führendes Unternehmen der Heizungsbranche (Brenner, Heiz- und Solarsysteme, Wärmepumpen) im Vorjahr zwar 1,1 Prozent unter den Vorjahreserlösen. Dennoch äußerte sich der geschäftsführende Gesellschafter Siegfried Weishaupt zufrieden: Der Umsatz im schwierigsten Wirtschaftsjahr weiter
  • 436 Leser

Wer wie den Sprung in die Europa League schafft

Sicher qualifiziert sind der Tabellenvierte und -fünfte, wahrscheinlich auch der Sechste, da der über den DFB-Pokal vergebene Startplatz von den Endspielteilnehmern (FC Bayern und Werder Bremen) schon über die Liga gesichert sein könnte. Dann müssten Werder und Bayern unter den besten Fünf der Liga bleiben. Ein siebter Startplatz ist möglich, wenn Hamburg weiter
  • 341 Leser

Wie Ausbrüche Wetter und Klima beeinflussen

Aschewolken breiten sich sehr weit aus und beeinflussen Sonneneinstrahlung, Luftfeuchtigkeit und Niederschläge
Der Ausbruch eines Vulkans kann das Wetter in der Region für mehrere Monate, ein sehr heftiger gar das Weltklima für Jahre verändern. Die aufsteigende Aschewolke verhüllt die Sonne, Windströmungen verändern sich, die Feuchtigkeit der Luft und der aufsteigenden Gase kondensiert zu Regen. Manchmal fallen statt klarer Tropfen kleine Schlammkugeln herab. weiter
  • 307 Leser

Wohltemperiertes Klavier trifft Waschbrettbauch

In Berlin vertanzen die 'Flying Steps' Johann Sebastian Bachs Musik mal ganz anders
Der Ort ist gediegen: die Berliner Nationalgalerie. Die Musik ebenso: Bachs Wohltemperiertes Klavier. Das Genre überrascht aber: Breakdance. weiter
  • 351 Leser

Leserbeiträge (3)