Artikel-Übersicht vom Montag, 03. Mai 2010

anzeigen

Regional (152)

„Kindsmagd seyn“ statt in der Schule

Vortrag über den Gschwender Pfarrer Heinrich Prescher
Den Gschwender Pfarrer Heinrich Prescher bekümmerte einst besonders das Schicksal der Kinder. Wie er sich für diese einsetzte, schilderte Vorsitzender Eberhard Zimmer vom Heimat- und Geschichtsverein Gschwend bei einem Vortrag im Heimatmuseum in Horlachen. Er hoffe, dass die Zukunft dieses Museums trotz der noch ungeklärten Probleme mit der Gemeinde weiter

Turm im Schulhof

Neues Spielgerät für die Uhlandschule
Die Grundlagen sind gelegt, sowohl für das neue Spielgerät an der Bettringer Uhlandschule als auch bei den „Baumeistern“, was ihre technischen Grundfertigkeiten betrifft. Demnächst wird der Rinderbacher Turm im Kleinformat den Pausenhof für die Grundschulkinder zieren. weiter
  • 131 Leser

Liebe Grüße von der Titelseite

Die Gmünder Tagespost verschickt Muttertagsgrüße mit einer persönlichen Ausgabe
Am Sonntag ist Muttertag. Wer seine Mutter mit ganz besonderen Grüßen überraschen will, füllt den Coupon, der in der heutigen Ausgabe abgedruckt ist, schnell aus und schickt ihn an die Gmünder Tagespost. Dann bekommt Ihre Mutter ein ganz persönliches Muttertagsexemplar. weiter
  • 107 Leser

Das traditionelle „Harley-Lüften“ lockte viele Besucher

Seit dem Jahr 2002 organisieren Markus und Dieter Hausner den offiziellen Beginn der Harley-und Bikersaison und erfreuen damit jedes Jahr mehr Zweiradfans. Stetig stieg die Zahl der Teilnehmer, sowohl jene der Besucher, als auch die der Biker selbst. Auch dieses Jahr kamen unzählige Harleys, Modelle aus unterschiedlichen Epochen waren zu sehen. Harley-Freunde weiter
  • 166 Leser

Bildungszentrum auf Zielgeraden

Lindacher Ortschaftsrat stimmt dem Entwurf für das 1,6-Millionen-Euro-Projekt zu
Das Bildungszentrum sei auf der Zielgeraden, sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse am Montagabend im Ortschaftsrat Lindach. Der Ortsteil soll die erste Einrichtung dieser Art in Gmünd bekommen. Bei der Sitzung traf sich der Ortschaftsrat zur abschließenden Besprechung des Themas. Mit dabei waren zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer. weiter
  • 192 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDErika Seltmann, Katharinenstraße 34, zum 85. Geburtstag.Johanna Knöpfle, Neckarstraße 15, Bettringen, zum 83. Geburtstag.Anna Glockner, Hospitalgasse 32, zum 81. Geburtstag.Kurt Büttner, Heubergweg 6, Hussenhofen, zum 79. Geburtstag.Antonie Hegmann, Schreinerstraße 4, zum 78. Geburtstag.Elsa Bischof, Am Wäldle 16, Großdeinbach, zum 75. weiter

Hochsitz gestellt

Frauen bekommen in der Mainacht Bäume gestellt. Und passionierte Jäger? Einen Hochsitz. Wie Josef Steinlechner aus Sebastiansweiler bei Schechingen – ein „Jäger für alle Fälle“. weiter
  • 3165 Leser

Kurz und bündig

Bürgemeisterkandidatin lädt ein Zu den ersten Wahlveranstaltungen und Infogesprächen lädt die Eschacher Bürgermeisterkandidatin Renate Iwaniw Interessierte ein: Am Mittwoch, 5. Mai, ist sie um 20 Uhr in Waldmannshofen in der Dorfmitte, bei Regen in einer angrenzenden Garage. Nach Helpertshofen kommt sie am Sonntag, 9. Mai, um 10.30 Uhr. Von dort wandert weiter
  • 105 Leser

Ingrid Hofmann

Die neue VHS-Chefin Ingrid Hofmann ist 50 Jahre alt, Mutter von drei Kindern und lebt in Korb im Remstal. Zurzeit ist sie noch Geschäftsführerin der kirchlichen Einrichtung „Haus der Familie“ in Heilbronn. In ihrer beruflichen Laufbahn war sie bereits in mehreren Institutionen tätig. Dazu gehörten sieben Jahre als kommunale Gleichstellungsbeauftragte weiter
  • 5
  • 203 Leser

Neue VHS-Leiterin will neue Akzente setzen

Aufsichtsrat der Volkshochschule stellt Ingrid Hofmann als Nachfolgerinfür den scheidenden VHS-Leiter Dr. Reinhard Nowak vor
Gmünds Volkshochschule bekommt eine neue Leiterin: Ingrid Hofmann tritt voraussichtlich Anfang Oktober die Nachfolge von Dr. Reinhard Nowak an. Sie will an Nowaks Arbeit anknüpfen, aber auch neue Akzente setzen. weiter
  • 178 Leser

Maria schöner als alle Topmodels

Pfarrer Robert Kloker segnet Repliken der staufischen Madonna aus der Johanniskirche
Münsterpfarrer Robert Kloker hat am Sonntag im Münster mehrere Repliken der Madonna aus der Johanniskirche geweiht. Kloker sprach dabei über das Schöne und Aspekte des wahren Schönen. weiter
  • 5
  • 171 Leser

Kurz und bündig

Besonderer Stadtrundgang Susanne Lutz wird in einem Stadtrundgang an die lange Geschichte der jüdischen Gmünder Mitbürger erinnern. Dabei geht es zum Ort der mittelalterlichen jüdischen Siedlung „im Judenhof“, zum Ort der Synagoge und der Schule. Susanne Lutz berichtet über die wechselvolle Geschichte der Gmünder Juden. Anmeldungen bei der weiter
  • 124 Leser

Die letzten Zeitzeugen berichten

KinoZeitung von GMÜNDER TAGESPOST und TurmTheater zeigt „Die letzten Zeugen“
„Geschichten, die Geschichte greifbar machen“, das ist das Anliegen von Regisseur Günter Moritz. In seinem Film „Die letzten Zeugen“ kommen zwölf ehemalige Angehörige der Wehrmacht zu Wort. weiter
  • 164 Leser

Tempo raus auf der Umfahrung?

Grüne beantragen 40er-Zonen durch Großdeinbach und Wetzgau
Künstlich geschaffene Engpässe sollen das Tempo in den Ortsdurchfahrten von Wetzgau und Großdeinbach – häufig als Gmünd-Umfahrung genutzt – reduzieren. Trotzdem wird nach Ansicht der Grünen im Gemeinderat dort noch zu schnell gefahren. Sie beantragten erneut, eine Tempo-40-Zone einzurichten. weiter
  • 5
  • 315 Leser

Steinquader geben der Rems im Osten ein neues Gesicht

Das neu gestaltete Remsbett im Gmünder Osten wird jetzt mit Steinquadern aus der heimischen Landschaft befestigt, die dem Flusslauf als natürliche Begrenzung dienen. Stadteinwärts läuft die Rems bereits im neuen Bachbett, damit sind die Voraussetzungen für die weitere offene Tunnelbauweise geschaffen. Sie wird bis auf Höhe der Maltester an der Pfitzerkreuzung weiter
  • 186 Leser

Vieles vor in dritter Amtsperiode

Feierliche Amtseinsetzung von Bürgermeister Klemens Stöckle in Igginger Bürgerversammlung
Viele Projekte kommen auf Iggingen zu – und Klemens Stöckle wird wieder bei deren Realisierung als Bürgermeister agieren. Nach seiner zweiten Wiederwahl am 7. Februar verpflichtete ihn sein Stellvertreter, Karl Greßler, am Montagabend bei einer Bürgerversammlung ins Amt. weiter
  • 252 Leser

Serieneinbrecher in Ungarn verhaftet

Ostwürttemberg. Ende 2005 hielt eine Serie von Automatenaufbrüchen in Tiefgaragen die Kripo in Atem. Über 30 Geldautomaten in Aalen, Gmünd, Heidenheim, Giengen, Nürtingen, Tübingen und Waiblingen waren mit massiver Gewaltanwendung aufgebrochen worden. Der Gesamtschaden betrug mehrere Hunderttausend Euro. Im Jahr 2006 mussten sich drei Männer, alle wohnhaft weiter
  • 131 Leser

Umbruch bei den Museen?

Aus dem Arbeitskreis Museumskonzeption dringen Ideen für eine radikale Umstrukturierung der Einrichtungen
Offiziell wird erst im Herbst das neue Museumskonzept vorgestellt. Doch es dringen schon Ideen nach außen. So könnte das Urweltmuseum aus dem Spionrathaus ausziehen – und entweder ins Alte Rathaus, oder als Wechselausstellung ins Haus der Stadtgeschichte umziehen. Auch das Heimatmuseum Wasseralfingen steht auf dem Prüfstand. weiter
  • 181 Leser
Guten Morgen

Hellas-Otto hilf!

Hellenen von Sinnen. 22 Milliaden Euro braucht die Wiege der Demokratie, weil dort sonst nicht nur auf der Akropolis das Licht ausgeht. Runde acht Milliarden davon zahlt Deutschland. Macht bei etwa 80 Millionen Deutschen rund 100 Euro pro Nase. Wie wär es da mit ein klein wenig Entgegenkommen? Kompensationsgeschäft, sozusagen. Hirtenteller bis zum Abwinken, weiter
  • 5
  • 418 Leser

Kurz und bündig

Verwaltungs- und Finanzausschuss tagt Der Verwaltungs- und Finanzausschuss der Stadt Aalen tagt am Mittwoch, 5. Mai, ab 14 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Neben der Genehmigung von überplanmäßigen Ausgaben für die Betreuung Aalener Kinder steht unter anderem die Einführung der Ganztagesbetreuung im Waldorfkindergarten auf der Tagesordnung. weiter
  • 5186 Leser

Im Fokus: Steuerjahr 2010

150 Teilnehmer beim vierten Aalener Steuergespräch fachlich hochkarätig informiert
Das vierte Aalener Steuergespräch stieß mit dem Thema „Steuerjahr 2010: Beratungs-Know-how und Gestaltungsstrategien“ auf große Resonanz. Die Veranstalter Kreissparkasse Ostalb und Förderverein „Steuern zwischen Forschung und Praxis“ der Hochschule Aalen freuten sich über 150 Teilnehmer, die interessiert den Ausführungen der weiter
  • 704 Leser

Erneut „reddot“ für Reiner Moll

Design-Award für die Badewanne „La Belle“ von Villeroy & Boch
„.molldesign, reiner moll & partner“ erhielt erneut einen bedeutenden Preis. Das Design Zentrum Nordrhein-Westfalen in Essen zeichnete das Schwäbisch Gmünder Büro mit dem „reddot design award 2010“ für die Badewanne „La Belle“ aus. Am Wettbewerb nahmen Designer aus 57 Ländern mit 4000 Produkten teil. weiter
  • 643 Leser

Wenn die Seele ans Bewusstsein pocht

Über psychosomatische Körperbeschwerden und ihre Therapie referierte Dr. Askan Hendrischke
Großer Zuhörerandrang herrschte bei der Sonntags-Vorlesung im Aalener Torhaus. Dr. Askan Hendrischke, Chefarzt der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie in Aalen, referierte zu „Da muss doch was sein! Psychosomatische Körperbeschwerden“. weiter
  • 525 Leser

Bläser, Barock und Brillenschlangen

Jugendliche Kammermusik sorgt für stilvollen Auftakt des „Fachsenfelder Frühlings“ im Schloss
Die wechselnden Ensembles haben den Reiz des Konzerts ausgemacht. Klarinetten, Saxophone, Flöten, Blechbläser oder das klassische Bläserquintett - sie alle tragen ihren eigenen musikalischen Reichtum. In einem stilvoll zusammengestellten Programm spielten die Musici der Jugendkapelle Aalen sich und das Publikum in den Fachsenfelder Frühling. weiter
  • 348 Leser

14 Meter hoch ragt die Liebe in den Himmel

„Hallo Schwäpo-Redaktion, in Onatsfeld steht nicht nur der Maibaum der Dorfgemeinschaft, sondern auch noch zwei weitere“, schreibt uns Anton Kurz. Seine Töchter Melanie und Jasmin Kurz haben diese in der Nacht zum 1. Mai von ihren Verehrern Michael Kurz (Bronnen) und Florian Kurz (Obersiegenbühl) gesteckt bekommen. Nachdem diese 14 Meter weiter
  • 4
  • 649 Leser

Asthmatherapie im Fernsehen

Aalen. Anfang April hat die Ulmedia Medienproduktions-GmbH einen Fernsehbeitrag für das ZDF zum Thema „Heilstollen-Therapie bei Asthma-Kids“ im Tiefen Stollen in Wasseralfingen gedreht. Dabei begleitete ein Fernsehteam die Kindertherapiegruppe an einem Tag in den Heilstollen. Zwei Kinder, die schon seit vier Jahren an der Therapie teilnehmen weiter
  • 326 Leser

Wilhelma hat Wonne-Wochen

Ermäßigter Tarif für Zwei und Online-Gewinnspiel im Mai
Im traditionellen Liebes- und Wonnemonat Mai nimmt die Wilhelma ihren Werbeslogan „ein Park zum Verlieben“ beim Wort und lädt zu den „Wonne-Wochen“ ein. weiter
  • 124 Leser

„Skipping Hearts“ macht Schülern Beine

„Skipping Hearts“ – Seilspringen an Schulen. So lautet das Bewegungsprogramm der Deutschen Herzstiftung, an dem Dreißental- und Tiersteinschule teilnahmen. Beim Projekt ging es darum, die sportliche Form des Seilspringens nahezu bringen. Workshop-Leiterin Anja Bayer gab den vierten Klassen eine Einführung ins „Rope Skipping“. weiter
  • 350 Leser

Markt der Möglichkeiten im Herbst

Oberkochen. Bei der jüngsten Sitzung der Lokalen Agenda „Menschen in Oberkochen“ wurde beschlossen, dass es im Herbst in der Dreißentalhalle einen „Markt der Möglichkeiten“ gibt. „Die Vorbereitungen sind angelaufen, der endgültige Termin steht allerdings noch nicht fest“, betonte Agenda-Sprecherin Katharina Hasselmann. weiter
  • 289 Leser

Bürgersaal wird saniert

Wasserschaden bei Dachsanierung – Neue Gebäudeleittechnik
Der Gemeinderat Oberkochen hat gestern Abend beschlossen, die notwendigen Reparaturen zur Behebung des Wasserschadens im Bürgersaal auf der Grundlage der vom Architekturbüro Kayser + Kayser vorgestellten Sanierungsplanung durchzuführen. weiter
  • 332 Leser

Kurz und bündig

Kirchenkonzert am Muttertag Der katholische Kirchenchor Oberkochen gibt am Sonntag, 9. Mai, um 19 Uhr, ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St.-Peter-und-Paul in Oberkochen. Geleitet von Joachim Hug musizieren außerdem die Sinfonietta Oberkochen und Dr. Helmut Hammerl an der Orgel. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Sommerfest des weiter
  • 279 Leser

Die Beschaulichkeit hat viele Facetten

Ute Sternbacher-Bohe zeigt in ihrem Atelier in Oberriffingen „Still-Leben“ von 25 Kunstschaffenden
Zahlreiche Besucher sind der Einladung zur Ausstellungseröffnung ins Atelier von Ute Sternbacher-Bohe nach Bopfingen-Oberriffingen gefolgt. Zum Thema „Still-Leben“ präsentieren dort 25 Künstlerinnen und Künstler aus dem Ries und dem Ostalbkreis ihr Werke. weiter
  • 392 Leser

Total erschöpft – wenn der Akku immer leer ist

Selbsthilfegruppe FCS
Zum Teil von weit her kommen die Mitglieder der fünf Jahre existenten Selbsthilfegrupppe CFS Ostalb, die sich in der Inforeihe „Selbsthilfegruppen rund um Heubach“ am Donnerstag, 6. Mai 2010 um 19 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Rathaus Heubach vorstellt. weiter
  • 146 Leser

Wegspinne statt Schilderwald

Heubacher Rentnertruppe möbelte Rondell am Rosenstein-Parkplatz auf
„Jetzt wird erst einmal pausiert“, sagt Günther Barth bei der Einweihung des jüngsten Werks am Montagvormittag. Gemeinsam mit seinen neun Mitstreitern fertigte er in monatelanger Arbeit ein neues Wegeleitsystem auf dem Wanderparkplatz des Rosensteins an. Die selbstangeordnete Pause haben sie sich redlich verdient. weiter
  • 240 Leser

Der Mai ist gekommen

Feier unterm Bartholomäer Maibaum
1984 wurde die sanierte Dorfhülbe am 1. Mai von Bürgermeister Bruno Hailer vorgestellt. Seither wird am 1. Mai dort gefeiert. So auch in diesem Jahr. weiter
  • 202 Leser

Infos für ein Leben zuhause

Hauptversammlung des Sozialdiakonischen Vereins St. Ulrich mit Infoveranstaltung
Zum Thema „Hilfen im Alltag für ein Leben zuhause“ in Heubach hatte der Sozialdiakonische Verein St. Ulrich Heubach, früher der „Evangelischer Krankenpflegeverein“ eine Veranstaltung organisiert. Trotz strahlendem Sonnenschein waren fast 40 Interessierte ins evangelische Gemeindehaus in die Klotzbachstraße gekommen. weiter
  • 257 Leser

Frühlingsfest für die ganze Familie

Am Samstag und Sonntag in Lautern
Die Jugendinitiative Lautern (JiL) feiert ihr JiL-Frühlingsfest. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, bieten die Mitglieder der JiL ein buntes Programm rund ums Lauterner Jugendhaus. weiter
  • 194 Leser

Lob vom Bürgermeister

Mitgliederversammlung des Fördervereins Altenhilfe
Bei der Hauptversammlung des Fördervereins Altenhilfe Heubach konnte der Vorstand über ein weiteres erfolgreiches Jahr zu berichten. weiter
  • 179 Leser

Sechsunddreißig kamen durch

Vierte 24-Stunden-Wanderung der Bartholomäer Albvereinsortsgruppe
Unter dem Motto „Kaiserberge-Extrem“ veranstaltete der Schwäbische Albverein Bartholomä seine vierte 24-Stunden-Wanderung. Gemäß diesem Motto wurden von der insgesamt 49-köpfigen Wandergruppe im Alter von 14 bis 70 Jahren alle drei Zeugenberge des Voralb-Gebietes erstiegen. weiter
  • 197 Leser
Schaufenster
UraufführungDer Chor der Oratorienvereinigung Aalen gibt unter der Leitung von Katja Trenkler am Samstag, 8. Mai, 19 Uhr, ein Konzert in der Marienkirche Aalen. Unter dem Titel „Konzert der Kontraste – 1648-2009“ wird alte Musik eines Heinrich Schütz zeitgenössischen Werken von Siegfried Reda, Hugo Distler und Florian Knupfer gegenübergestellt. weiter
  • 457 Leser

Laue Nacht am Lagerfeuer

Ester Köninger im Schwörhaus
Das letzte Schwörhauskonzert dieser Saison war einem Instrument gewidmet, das eher selten solistisch zu hören ist – der Harfe. Ester Köninger kam nach einem Auftritt im Quartett bereits zum zweiten Mal nach Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 412 Leser

Zum Gedenken lebensbejahend musiziert

Kammerorchester der Uni Karlsruhe erinnert in der Stadtkirche Ellwangen an seinen Hornisten Moritz Lang
Eine anerkennens- und lobenswerte Geste hat das Kammerorchester der Universität Karlsruhe mit seinem Gründer und Leiter, dem Physiker Prof. Dr. Köhnlein, gezeigt, als es im Gedenken an seinen allzu früh verstorbenen Hornisten Moritz Lang in der nahezu voll besetzten Evangelischen Stadtkirche Ellwangen ein Konzert gegeben hat. weiter
  • 474 Leser

Doch mit des Geschickes Mächten

Witz, Ironie und tiefere Bedeutung – Theaterclub 40+ des Aalener Theaters spielt „Idomeneus“
„Wir stehen an der Grenze von Aberglaube und Vernunft“, stellt ein Mann im Angesicht eines Untiers fest. Die Kreatur wartet auf Kretas Herrscher Idomeneus. Darum geht es zentral in Roland Schimmelpfennigs Stück im Gewand der antiken Tragödie um den König „Idomeneus“, der schuldlos schuldig geworden ist – oder wäre? Unter weiter
  • 5
  • 593 Leser

Die Wahlen

Bei den Wahlen wurde Ursula „Uschi“ Klepke als stellvertretende Vorsitzende neu in den Vorstand gewählt. Auch die anderen zur Wahl stehenden Kandidaten wurden mit großer Zustimmung in ihren Ämtern bestätigt. weiter
  • 5263 Leser

Tempo raus auf der Umfahrung?

Grüne beantragen 40er-Zonen in Großdeinbach und Wetzgau
Künstlich geschaffene Engpässe sollen das Tempo in den Ortsdurchfahrten von Wetzgau und Großdeinbach – häufig als Gmünd-Umfahrung genutzt – reduzieren. Trotzdem wird nach Ansicht der Grünen im Gemeinderat dort noch zu schnell gefahren. Sie beantragten erneut, eine Tempo-40-Zone einzurichten. weiter
  • 175 Leser

Mit Arco und Zero macht Lernen Spaß

Schüler der Scherr-Grundschule in Rechberg bekommen tierischen Besuch
Tierischen Besuch hatten kürzlich die Mädchen und Jungen der Scherr-Grundschule Rechberg. Für die Unterrichtseinheit „Haustiere“ wurde vom Lehrerinnen-Team Hildegard Abele mit ihren Schäferhunden Zero und Arco eingeladen. weiter
  • 168 Leser

Kurz und bündig

Gabriele Seefried als Erste Landesbeamtin die Nachfolgerin von Hubert Götz hatte gestern ihren ersten Arbeitstag beim Landratsamt Ostalb. Landrat Klaus Pavel übergab der gebürtigen Göppingerin, die in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen ist, die Ernennungsurkunde. Anschließend stellte sich Seefried den Beschäftigten im Landratsamt Aalen vor. Sie wird in dieser weiter
  • 431 Leser
Aus der Region
14 sind schuldenfrei Hohenlohe-Franken. 14 Gemeinden haben 2009 erneut keine Schulden gehabt. Die größten, komplett schuldenfreien Kommunen sind demnach Bretzfeld im Hohenlohekreis und die Stadt Weinsberg im Kreis Heilbronn. In weiteren elf Kommunen ist zwar der Gemeindehaushalt ohne Kredite ausgekommen, dafür haben Eigenbetriebe Schulden gemacht. Dazu weiter
  • 418 Leser

Ziel: Geld sparen und mehr Zeit für die Patienten haben

AOK Baden-Württemberg weitet das Modell der Hausarztverträge auf die Fachärzte aus – Kardiologen erste Berufsgruppe im Boot
Phase zwei läuft: Als Aufbaupaket zum Hausarzt-Vertrag hat die AOK Baden-Württemberg nun – als erste Kasse bundesweit, wie Ostalb-Geschäftsführer Jörg Hempel betont – einen Facharzt-Vertrag mit dem Kardiologenverband abgeschlossen. Das bringe Vorteile für Patienten und Mediziner, versichert Hempel und hat im Kreis als Partner bislang die weiter
  • 641 Leser

Weitere Fragen:

beantwortet die Verbraucherzentrale unter 0900-1-77 444-3 (1,75 Euro/Minute aus dem deutschen Festnetz, aus Mobilfunknetzen mehr möglich). Beratung per E-Mail unter www.vz-bawue.de.Versicherungsberater findet man beim Bundesverband unter www.bvvb.de weiter
  • 657 Leser

Lebensstandard sollte sicher sein

Überblick über einen ausgewogenen Versicherungsschutz – Fast alles kann, muss aber nicht versichert werden
Versichern kann man fast alles. Und es beruhigt, zu wissen, dass man weich landet, wenn ein Schaden entsteht. Doch gibt es das Rundum-Sorglospaket? Welche Versicherung ist sinnvoll, welche unnötig? Worauf muss man achten beim Abschluss? Unsere Zeitung fragte Experten. weiter

Mit neuer Image-Kampagne noch bekannter werden

Delegierte der Kolpingsfamilien des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart tagten in der Kochertalmetropole Abtsgmünd
Rund 100 Delegierte der Kolpingsfamilien des Diözesanverbandes Rottenburg-Stuttgart haben sich am Samstag in der Kochertalmetropole zu ihrer jährlichen Versammlung getroffen. Weitere 20 Delegierte kamen zur Diözesankonferenz der Kolpingjugend dazu, die einen eigenen Konferenzteil durchführte. weiter
  • 207 Leser

Von Halmesbuck und Dorfweiher

Gänsewirt und sagenreiche Aussichtspunkt – Sulzdorfs markante Punkte wurden am Sonntag eingeweiht
Der Halmesbuck und der Dorfweiher im Hüttlinger Teilort Sulzdorf sind neu gestaltet worden. Beides markante Punkte in der Dorflandschaft, die am Sonntagnachmittag offiziell eingeweiht und ihrer Bestimmung übergeben wurden. weiter
  • 279 Leser

Kurz und bündig

Musikalisch-literarisches Entertainment Unter dem Motto „Ich ‘n Lied - du ‘n Lied“ sind Marco Tschirpke und Sebastian Krämer am Freitag, 7. Mai, um 20 Uhr zu Gast im Schloss Fachsenfeld. Tickets für 15 Euro (ermäßigt 13 Euro) gibt’s unter www.schloss-fachsenfeld.de, Tel. (07366) 923030 oder beim Touristik-Service Aalen weiter
  • 146 Leser

Ein beliebter Pfarrer

Pfarrer Anton Forner feierte seinen 70. Geburtstag
Pfarrer Anton Forner betreut die Pfarreien Beersbach, Pfahlheim und Röhlingen. Anlässlich Forners 70. Geburtstag bedankten sich die Pfarrgemeinden und Ortschaften für dessen unermüdliches Wirken. weiter
  • 325 Leser

Pferde und Maschinen waren im Einsatz

Am 1. Mai strömten Hunderte Wanderer und Ausflügler zum 4. Feldtag nach Dettenroden. Es seien nicht nur Menschen aus der Region gekommen, sondern auch aus anderen Raumschaften, weiß der Killinger Maskenschnitzer Markus Thor. Er hatte den Besuchern gezeigt, wie ein Relief geschnitzt wird. Auf dem Anwesen der Familie Thomer konnten auch Greifvögel und weiter
  • 226 Leser

Spannung knistert bei „Bolero“

Mitreißendes Frühjahrskonzert des Jugendblasorchesters in der Stadthalle
Musikalische Feinkost verabreichte das Jugendblasorchester seinen Gästen beim Frühjahrskonzert in der Stadthalle. Auf dem Programm standen feurige Flamenco-Melodien, Western- Filmmusik, Pop-Hymnen und Orchester-Klassiker. weiter
  • 320 Leser

Zwei neue Senatoren ehrenhalber

Hochschule für Technik und Wirtschaft zeichnet Gerhard Grimminger (Kessler) und Dieter Kress (Mapal) aus
Die Hochschule Aalen für Technik und Wirtschaft hat jetzt zehn Ehrensenatoren. Am Montagabend wurden Gerhard Grimminger und Dr. Dieter Kress mit dem Ehrenamt ausgezeichnet. weiter
  • 336 Leser

Felder genießen besonderen Schutz

Stadtverwaltung plant eine „Grüne Woche“ und möchte für Belange der Landwirte sensibilisieren
Mächtig wächst es derzeit auf den Feldern rund um Gmünd. Sobald es das Wetter zulässt, werden die Landwirte die erste Gras-Silage mähen. Deshalb weist die Bauernschaft zusammen mit der Stadtverwaltung darauf hin, dass Hundekot und menschliche Hinterlassenschaften absolut nichts auf Feldern zu suchen haben. weiter
  • 321 Leser

Schwimmen für Afrika

Spaßiger Familiennachmittag für den guten Zweck im Hallenbad
Aalen nimmt gemeinsam mit 31 weiteren Städten aus Baden-Württemberg teil an der landesweiten Aktion „Wir helfen Afrika“. Im Aalener Hallenbad hieß es „Aalener schwimmen für Afrika“. Ein Benefiz-Spielenachmittag mit buntem Programm für die ganze Familie. weiter
  • 246 Leser

Frühlingslieder in der Kirche

Aalen. Rekordbeteiligung beim traditionellen Maisingen in St. Maria: Erstmals wirkten alle drei Kirchenchöre der katholischen Seelsorgeeinheit Aalen mit. Weil es regnete, wurde das so genannte offene Singen kurzerhand in die Marienkirche verlegt. Unter der Leitung von Ralph Häcker erklangen Frühlingslieder und Kanons aus fünf Jahrhunderten. Die vielen weiter
  • 249 Leser

Kurz und bündig

So ist’s richtig In die Berichterstattung über die Verlosung von Konzertkarten für „Fettes Brot“ in unserer gestrigen Ausgabe hat sich bedauerlicherweise ein Fehler eingeschlichen: nicht Andrea Sapper, sondern Hans-Jachim Gulde ist Chef des Arbeitsamtes in Aalen.ADAC-Prüfzug in Unterrombach Der mobile Prüfzug des ADAC Würt-temberg weiter
  • 214 Leser

Thema war Kampf gegen Armut

Die Preisverleihung des 57. Europäischen Schülerwettbewerbs für die Teilnehmer aus dem Kreis war in Wört
In der Festhalle in Wört fand gestern zum ersten Mal eine Europaveranstaltung statt. Im Mittelpunkt stand die Preisverleihung des 57. Europäischen Schülerwettbewerbs. weiter

„Ein vergessener Erfolgskomponist“

Franz-Bühler-Ausstellung in Unterschneidheim im Rahmen der Rieser Kulturtage eröffnet
Anlässlich seines 250. Geburtstags ist dem, aus Unterschneidheim stammenden Komponisten Franz Bühler (1760 bis 1823) ein Themenschwerpunkt bei den Rieser Kulturtagen gewidmet. Neben einer Reihe von Konzerten wird sein Leben und Werk auch in einer Ausstellung beleuchtet. Diese wurde am Freitagabend im Schulzentrum Unterschneidheim eröffnet. weiter
  • 180 Leser

Anton Rieger spendet 3000 Euro für Musikschule

Der Lionsclub Schwäbisch Gmünd/Aalen/Ellwangen hat sich die kulturelle Grundversorgung auf die Fahnen geschrieben. Ein Steckenpferd von Mitglied Anton Rieger ist die Musikalität bei Kindern zu wecken. Anlässlich seines 65. Geburtstags hat der Ellwanger eine Spendenaktion ins Leben gerufen und konnte mit Dr. Eckstein dem Musikschulleiter Ulrich Widdermann weiter
  • 248 Leser

Lesung mit Musik von „upstairs“

Aalen. Das Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg lädt zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde auf der Heide am Mittwoch, 5. Mai, um 20 Uhr zu einer Lesung der „Rötenberger Frauengeschichten – Meisterinnen des Lebens“ im Ökumenischen Gemeindezentrum Peter und Paul ein. Die „Rötenberger Frauengeschichten“ sollen weiter
  • 261 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Fachsenfeld. Anna Friesen, Gerwiesenstr. 25, zum 85. Geburtstag.Oberkochen. Christine Döhring, Richard-Wagner-Weg 25, zum 76. Geburtstag.Ellwangen. Margarethe Bittner, Elchstr. 19, zum 71. und Juliana Rosel, Annabergstr. 23 zum 71. und Alexander Wagner, Kapuzinerweg 22, zum 70. Geburtstag.Ellwangen-Eggenrot. Anton Rathgeb, Patriziusstr. 42, zum weiter
  • 145 Leser

Kurz und bündig

Maiandacht in Baiershofen Die katholische Kirchengemeinde St. Mauritius bittet am Mittwoch, 5. Mai, um 19 Uhr zur Maiandacht bei der Hofkapelle von Josef und Paula Wanner in Baiershofen. Pfarrer Mattias Reiner zelebriert die Feier, die auch bei schlechtem Wetter läuft. Der MV Westhausen musiziert. Der Erlös der anschließenden Bewirtung dient sozialen weiter
  • 230 Leser

Kurz und bündig

Gefahren im Internet Die Kolpingsfamilie Bopfingen bittet am Dienstag, 4. Mai, um 19.30 Uhr im katholischen Gemeindehaus zu einem Vortrag mit der Kripo Aalen. Das Thema ist „Kids online – neue Medien – neue Gefahren“. Zu diesem Präventionsvortrag haben Jugendliche unter 18 Jahren keinen Zutritt. Treff statt Ausflug Der Halbtagesausflug weiter
  • 196 Leser

Tennisclub Lauchheim widmet Frieder Häberle einen Court

Der Tennisclub Lauchheim hat zur Saisoneröffnung den ersten seiner sieben Tennisplätze auf den Namen „Frieder-Häberle-Platz“ getauft. Frieder Häberle ist einer der Gründer des Tennisclubs Lauchheim, war dessen Vorsitzender von 1971 bis 1976 und ist seither multifunktional als Tennistrainer tätig, vor allem in der Jugendarbeit. In einem weiten weiter
  • 420 Leser

Schweinestall in Sicht

Den Parkplatz „Riesblick“ in Kirchheim haben Spaßvögel in der Nacht zum 1. Mai in „Rastplatz Schweinestallblick“ umgetauft. Eine Folie wurde auf das bestehende Schild aufgeklebt. Nun geht es dabei wohl nicht um Abfall, den unliebsame Zeitgenossen immer wieder wild in der Natur hinterlassen. Eher hatten die Maischerzbolde wohl weiter
  • 274 Leser

Räte aus Riesbürg und Pflaumloch besuchten die Firma Norit Südmo

In den Räumen der Firma Norit Südmo tagten jüngst der Gemeinderat Riesbürg und der Pflaumlocher Ortschaftsrat. Die Kommunalpolitiker nutzten dabei die Gelegenheit, die Pflaumlocher Firma zu besichtigten. Unter der persönlichen Führung von Geschäftsführer Rupps, dem Leiter der Marketingabteilung Lange sowie Betriebsleiter Deger konnten sich die Besucher weiter
  • 225 Leser

Die kleinen Dinge sehen

Jakobsweg-Fotoausstellung von Gudrun Scheller in Wachkoma-Station eröffnet
Im Rahmen der Rieser Kulturtage ist auf der Bopfinger Wachkoma-Station eine Fotoausstellung der Langenburger Künstlerin Gudrun Scheller über den spanischen Jakobsweg eröffnet worden. weiter
  • 5
  • 227 Leser

Was kostet welches Museum?

Limesmuseum: Einnahmen von 293 000 Euro stehen hier Ausgaben von 668 000 Euro entgegen, der Zuschuss beträgt 375 000 Euro.Tiefer Stollen: Hier schlagen bei den Einnahmen immerhin 220 000 Euro an Eintrittsgeldern zu Buche, so dass bei Ausgaben von knapp 500 000 Euro „nur“ ein Zuschussbedarf von etwa 180 000 Euro bleibt.Urweltmuseum: Es gibt weiter
  • 412 Leser

Umbruch bei den Museen?

Aus dem Arbeitskreis Museumskonzeption dringen Ideen für eine radikale Umstrukturierung der Einrichtungen
Offiziell wird erst im Herbst das neue Museumskonzept vorgestellt. Doch es dringen schon Ideen nach außen. So könnte das Urweltmuseum aus dem Spionrathaus ausziehen – und entweder ins Alte Rathaus, oder als Wechselausstellung ins Haus der Stadtgeschichte umziehen. Auch das Heimatmuseum Wasseralfingen steht auf dem Prüfstand. weiter

Finanzielle Situation verschlechtert sich

Die Katholischen Kirchengemeinden verzeichnen steigende Austrittszahlen aufgrund der Missbrauchsdebatte
Neu konstituiert hat sich der Kath. Gesamtkirchengemeinderat Ellwangen. Zum neuen Vorsitzenden der Gesamtkirchengemeinde wurde Pfarrer Michael Windisch gewählt. weiter
  • 382 Leser

Aalener plantschten für Afrika

Aalen nimmt gemeinsam mit 31 weiteren Städten aus Baden-Württemberg Teil an der landesweiten Aktion „Wir helfen Afrika“. Im Aalener Hallenbad hieß es nun „Aalener schwimmen für Afrika“. Ein Benefiz-Spielenachmittag mit buntem Programm für die ganze Familie.

 

Aalen. Den Startschuss für den Badespaß gab pünktlich um 13 Uhr Aalens Stadtkämmerer Siegfried

weiter

Frauenpower, Rock und Blasmusik

7. bis 9. Mai in Weißenstein
Zum 42. Mal treffen sich die Musikvereine aus Böhmenkirch, Donzdorf, Nenningen, Schnittlingen, Süßen, Treffelhausen, Weißenstein und Wißgoldingen beim Lautertal-Musikertreffen. Gastgeber dieses Jahr ist am kommenden Wochenende die Stadtkapelle mit einem beheizten Festzelt in der Au in Weißenstein. weiter
  • 127 Leser

Maihocketse beim KTZV Lorch

Lorch. Der Kleintierzuchtverein (KTZV) Lorch lädt am Sonntag, 9. Mai, ab 10 Uhr zur Maihocketse in der Zuchtanlage ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Zuchtanlage befindet sich unterhalb des Klosters Lorch. weiter
  • 13122 Leser

Gelungene Maifeier in Waldhausen

Mit der Maifeier beging der Ortsverband der Vereine Waldhausen dieses Brauchtum. Am Maibaum bei der Remstalhalle hatten sich viele zusammengefunden. Geschmückt und aufgestellt wurde der Baum von der Maibaumgruppe der Feuerwehr. Standesgemäß eröffnete der Musikverein Waldhausen die Feier, ehe das Flötenensemble des Handharmonika-Clubs „Der Mai weiter
  • 176 Leser

Limesführungen in Welzheim

Welzheim. Mit dem West- und Ostkastell war die Stadt Welzheim zur römischen Zeit ein bedeutender Truppenstandort am Limes. Anlässlich der Bahneröffnung können Gäste am kommenden Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, auf den Spuren der Römer wandeln. Limes-Cicerones werden die Besucher zu den antiken und modernen Hinterlassenschaften Roms im römischen weiter
  • 137 Leser

Giftspritze trifft Pantoffelheld

Gelungene Theateraufführungen beim Athletik-Sport-Verein in Lorch
Bei der Mitgliederversammlung des Athletik-Sport-Vereins (ASV) in Lorch hat Vorsitzender Dr. Thomas Oettinger das gute Gelingen von zwei wichtigen Vereinsveranstaltungen hervorgehoben. Denn die Theatergruppe des Vereins präsentierte sich wieder in Hochform. Im Rahmen der Jahresfeier des ASV und in einer zweiten Aufführung zeigte sie das schwäbische weiter
  • 195 Leser

Investitionen sind notwendig

Verbandsversammlung des Zweckverbands Wasserversorgung Menzlesmühle
Zur Verbandsversammlung des Zweckverbands Wasserversorgung Menzlesmühle hatte Verbandsvorsitzender Bürgermeister Hermann Holzner die Mitglieder ins Rathaus nach Welzheim eingeladen. Berichte und Wahlen standen an. weiter
  • 162 Leser

Ein wahres Hör-Erlebnis

Musikverein Kösingen versprühte im Kirchenkonzert spürbare Lebenslust und Freude
In der Kirche St. Sola erklang ein erhebendes Konzert mit dem Musikverein Kösingen unter der Leitung von Jürgen Schenk. Nach dem Einzug aller Musiker und des Dirigenten in den Chorraum eröffneten sie mit „La Mourisque“ eindrucksvoll das Konzert. weiter
  • 300 Leser

Jungbläser hatten ersten Auftritt

Frühjahrskonzert des Posaunenchors Lauterburg begeisterte die Zuhörer – Dirigent Trinkl unterhielt mit Anekdoten
In die evangelische Kirche in Lauterburg lud der Lauterburger Posaunenchor am Sonntagabend zum Frühjahrskonzert ein. Die Bläser boten eine musikalische Reise durch verschiedene Musikepochen und Stilrichtungen. Sechs Jungbläser spielten ihren ersten öffentlichen Auftritt. weiter
  • 373 Leser

Kinderfiguren warnen: Fuß vom Gas

Der starke Verkehr, nicht zuletzt der Schwerlastverkehr in der Ortsdurchfahrt Lauterburg ist immer wieder Gesprächsthema. In den vergangenen Jahren bemühten sich Lauterburger Eltern, für die Fußgänger einen Fußgängerüberweg, eine Verkehrsinsel oder wenigstens eine Tempo-30-Zone zu erkämpfen – alles ohne Erfolg. Die Elterninitiative Lauterburg weiter
  • 201 Leser

Ganz einfach: Pfahlbauten als Lösung fürs Ried

In Essingen gibt es seit der Maiennacht einen ganz besonderen Neubau: ein Pfahlbau direkt vor dem Rathaus. Damit soll auf das Bebauungsgebiet „Ried-Süd“ angespielt werden. Weil es in Essingen eine große Nachfrage nach Bauplätzen gibt, hat der Gemeinderat Anfang des Jahres den Fokus auf den südlichen Bereich Essingens gelegt. Kritiker sehen weiter
  • 143 Leser

Programm für Familien

Informativ und bunt
 Betriebsbesichtigung: Alles über die Landschaftsgärtnerei. Sonderschauen der Partnerfirmen. Baumstammsägen: Gutscheine für eine Gartengestaltung im Wert von 1000 Euro, 500 Euro und 250 Euro sowie Eintrittskarten für die Limes-Thermen zu gewinnen. Preisverleihung Sonntag um 16 Uhr. Familientreffen mit vielen Informationen und Vorführungen. Am weiter
  • 107 Leser
Aalen-Weidenfeld. „Wir rollen den grünen Teppich für Sie aus“, sagt Kurt Gläss jun., Inhaber des Garten- und Landschaftsbaubetriebs im Weidenfeld 3/1. Am Samstag, 8. Mai, und am Sonntag, 9. Mai, – jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr – laden Kurt Gläss und sein Team zum „Tag der offenen Tür“ ein. Und weil am Sonntag Muttertag weiter

Grüße von der Titelseite

Die Schwäbische Post schickt Muttertagsgrüße mit der Zeitung
Am kommenden Sonntag ist Muttertag. Wer seine Mutter mit ganz besonderen Grüßen überraschen will, füllt den Coupon, der in der heutigen Ausgabe abgedruckt ist, schnell aus und schickt ihn an die SchwäPo. Dann bekommt Ihre Mutter ein ganz persönliches Muttertagsexemplar der Schwäbischen Post. weiter
  • 338 Leser

Schülerinnen und Schüler halfen Leben retten

Ein Zeichen von Solidarität und sozialem Engagement setzten Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Schulzentrums in Aalen mit einer Blutspendeaktion. Nachdem Lehrer und der Blutspendedienst Baden-Württemberg im Vorfeld intensiv in den Klassen der Justus-von-Liebig-Schule, Kaufmännischen Schulen und Technischen Schulen geworben hatten, erschienen 141 weiter
  • 192 Leser

Mit „Krokofil“ und Liegestützen

Der Kinderbuchautor Armin Pongs war zu Gast in der Greutschule. Vor 400 Schülerinnen und Schülern las er aus dem ersten Band seiner „Krokofil“-Märchenreihe. Der 42-jährige Psychologe begeisterte die Grundschüler mit seiner märchenhaften Erzählung über das freundliche Krokodil namens „Krokofil“: Nicht nur mit seiner Geschichte, weiter
  • 228 Leser

Vulkan spuckt Asche nach Aalen

Wanderer finden Vulkanasche vom Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull auf dem Braunenberg
Mehrere Tausend Kilometer ist er von uns entfernt, der Vulkan Eyjafjallajökull auf Island. Im April spuckte der Vulkan eine große Aschewolke in die Atmosphäre, die mittlerweile auch schon Aalen erreicht hat. Kundige Wanderer entdeckten Asche bei einer Wanderung am Braunenberg. weiter
Polizei sucht in den östlichen Nachbarkreisen Zeugen

Tödlicher Unfall bei Murrhardt

Fornsbach/Murrhardt. Die Backnanger Polizei sucht im Zusammenhang mit einem tödlichen Unfall am frühen Morgen auf der Landesstraße zwischen Fornsbach und Murrhardt Zeugen. Diese kommen vermutlich aus den östlichen Nachbarkreisen - Schwäbisch Hall und Ostalbkreis. Der Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Morgen auf der Landesstraße von Fornsbach

weiter
  • 1540 Leser

Milchpreise auf historischem Tiefstand

Hauptversammlung der Milcherzeugergemeinschaft Schwäbisch Gmünd-West
Die Auszahlungspreise für Milchbauern sinken um 10,5 Cent je Kilogramm Milch, die Preise sanken im vergangenen Jahr auf einen historischen Tiefstand. Das war die Kernbotschaft der Hauptversammlung der Milcherzeugergemeinschaft Schwäbisch Gmünd-West. weiter
  • 376 Leser

Bocksgasse hilft

Aktionstag für die „Tour Gingko“ / Spezielles Gebäck
Mit einem Aktionstag unterstützen die Gewerbetreibenden der Bocksgasse und des Parlermarkts die „Tour Gingko“. Sogar ein eigenes Gebäck, das die Bocksgasse symbolisiert, wurde für diesen Tag kreiert: ein Butterhefeteigstück in Form eines B. weiter
  • 294 Leser
Heubacher Feuerwehr im Einsatz

Betrunkener setzt Wohnung unter Wasser

Heubach. Reichlicher Alkoholgenuss war die Ursache, dass ein 48-Jähriger am Sonntag gegen 22.20 Uhr seine Wohnung in der Marienbader Straße unter Wasser setzte. Der Mann hatte laut Polizei im Badezimmer den Wasseranschluss für die Waschmaschine aufgedreht, hierbei jedoch übersehen, dass überhaupt keine Waschmaschine angeschlossen war. Durch die

weiter
  • 706 Leser
Politische Lösung geufnden

Abtsgmünd bekommt jetzt doch eine Werkrealschule

"Das ist eine fantastsiche Entscheidung für die Schüler", freut sich Bürgermeister Georg Ruf. Er hat heute morgen die Mitteilung bekommen, dass die Werkrealschule im Kochertal genehmigt wird. Die Urkunde werde heute noch per Fax zugestellt.

weiter
  • 3
  • 741 Leser
Vor Böbingen:

Bahnverkehr steht still

Der Bahnverkehr in Böbigen steht still. Im Bereich des Böbinger Bahnhofes soll es zu einem Vorfall gekommen sein, bei dem eine Person zu Tode gekommen sein soll. Dies erklärte Polizeisprecher Bernhard Kohn. Wielange die Sperrung andauert, ist bislang nicht abzusehen. jhs

weiter
  • 25090 Leser

Kulinarische Verbindung

Der passende Wein
Eine der reizvollsten kulinarischen Verbindungen besteht aus einem feinen Spargelgericht und dem passenden Wein. Die Harmonie zwischen Wein und Speise hängt dabei maßgeblich von der Zubereitung des Spargels ab. weiter
  • 173 Leser

Spargelknigge

Wie isst man eigentlich Spargel?
Es gibt Anlässe, bei denen auf gute Umgangsformen und die Einhaltung bestimmter Essregeln Wert gelegt wird. Auch wenn viele der einst sehr strengen Vorschriften heute etwas flexibler gehandhabt werden, kann die Kenntnis der momentan üblichen Regeln nicht schaden. weiter
  • 215 Leser
Bopfingen-Unterriffingen Am Samstag, 8. und Sonntag, 9. Mai, findet auf dem Gelände der Firmen Hommel und Schill in Unterriffingen die zweite Riffinger Leistungsschau statt. Weit über 20 Aussteller präsentieren bei freiem Eintritt in zwei Hallen, einem Messezelt und auf dem Freigelände die Leistungsfähigkeit des regionalen Gewerbes. Damit ist die zweite weiter
  • 172 Leser

Musikantentreffen zum Maifest

Der Musikverein Bartholomä lädt seit vielen Jahren im Wechsel mit dem Open Air der Blasmusik am 1. Mai zum Maifest der Blasmusik ins Feriendorf Amalienhof ein. Treffpunkt für die Freunde schwungvoller Blasmusik war der Platz zwischen den beiden großen Amalienhof-Scheunen. Schwungvolle Blasmusik gabe es ohne Pause. Von lateinamerikanischen Rythmen wie weiter
  • 425 Leser
Am Dienstag im ZDF

Aalener Asthmatherapie im Fernsehen

Aalen. Anfang April hat die Ulmedia Medienproduktions-GmbH einen Fernsehbeitrag für das ZDF zum Thema "Heilstollen-Therapie bei Asthma-Kids" gedreht. Dabei begeleitete ein Fernsehteam die Kindertherapiegruppe an einem Tag in den Heilstollen. Zwei Kinder führen durch den Beitrag, die schon seit vier Jahren an der Therapie teilnehmen und dadurch

weiter
  • 767 Leser

Kurz und bündig

Maiandacht und Hocketse Der katholische Frauenbund Dalkingen/Weiler hält am Mittwoch, 5. Mai, um 19 Uhr an der Lourdesgrotte beim Spielplatz im Norden von Dalkingen eine Maiandacht. Im Anschluss wird noch zu einer gemütlichen Hocketse eingeladen.wohnen 0 bis 99 Das neue Wohnprojekt in Ellwangen „wohnen 0 bis 99 gemeinsam mittendrin“ hat weiter
  • 245 Leser

Kurz und bündig

Vortrags- und Liederabend Pfarrer Martin Schuster und Kantor Reinhard Krämer gestalten am heute, Montag, 3. Mai, um 19.30 Uhr im Speratushaus einen Vortrags- und Liederabend zum Mitsingen. Schuster spürt in der Wahrnehmung der Tiere, Pflanzen, der Erde und des Weltraums in Gesangbuchliedern nach. Kantor Krämer gibt den Texten in verschiedenen Melodien weiter
  • 173 Leser

In dieser Woche

Baubeginn wird gefeiert Heute Abend ab 17 Uhr wird in Schrezheim mit Musik und Ansprachen der Beginn der Sanierung und Erweiterung der St.-Georg-Halle gefeiert.Europäischer Protesttag Am Mittwoch zum europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung veranstaltet die Stadtverwaltung um 10 Uhr einen „runden Tisch“ im weiter
  • 204 Leser

Öffnungszeiten

Die Phantastische Malerei Karl Reichs (1901-1981) ist bis 25. Juli Sa/So 11-17 Uhr zu sehen. Weitere Infos unter www.schloss-fachsenfeld.de weiter
  • 6829 Leser

Schulklasse gründet Firma

Aalen. Eine Schülerfirma hat die Klasse 1/1 der zweijährigen Wirtschaftsschule an der Kaufmännischen Schule in Aalen gegründet. Die rund 20 Schüler wickeln unter der Leitung von Hildegard Hegele und Heidrun Strobel geschäftliche Vorgänge wie Vertrieb, Marketing oder Buchhaltung nicht nur fiktiv ab, sondern verkaufen auch Produkte.Den Lernerfolg schätzen weiter
  • 393 Leser

Erstmals alle zusammen

Gemeinsame Eucharistiefeier am 1. Mai in der Marienkirche
Das hat es bislang noch nicht gegeben: eine gemeinsame Eucharistiefeier aller in der Seelsorgeeinheit Aalen zusammengeschlossenen Gemeinden in einem Vorabend-Gottesdienst am 1. Mai in der voll besetzten Marienkirche. weiter
  • 246 Leser

Kurz und bündig

CVJM-Pfingstzeltlager Der CVJM-Wasseralfingen lädt junge Menschen ab zehn Jahren zu seiner Pfingstfreizeit vom 21. bis 24. Mai bei der Neumühle ein. Informationen und Anmeldung im CVJM-Jugendheim oder bei Karl Bahle, Telefon (0 73 61) 71372.Vorlese- und Bastelnachmittag Die Stadtbücherei Wasseralfingen veranstaltet für Kinder von fünf bis sieben Jahren weiter
  • 280 Leser

Aktionstag am 10. Juni

Nächster Termin der IG Metall ist der Aktionstag „Show Balls – für Perspektiven der Jugend“ am Donnerstag, 10. Juni, ab 15 Uhr auf dem Rathausplatz in Aalen. weiter
  • 5003 Leser

Geschichten in Holz

Schwäbisch Gmünd. In der Stadtbibliothek wird morgen um 19 Uhr die Ausstellung „Geschichten in Holz“ eröffnet. Bis 5. Juni sind Skulpturen und Reliefs von Frank Kleinknecht zu sehen. weiter
  • 3465 Leser

Maibaumfest der Handballer

Oberkochen. Am Freitagabend war Fassanstich beim Maibaumfest der Handballspielgemeinschaft Oberkochen-Königsbronn. Auch am Maifeiertag kamen viele Wanderer vorbei, um sich zu stärken. Der Erlös des Maibaumfests kommt komplett der Handballjugend der HSG Oberkochen-Königsbronn zugute. su weiter
  • 6458 Leser

Schwache Beweislage

Anklage wegen schwerer Körperverletzung eingestellt
Am Donnerstag ist das Verfahren gegen einen Deutschrussen wegen schwerer Körperverletzung vor dem Amtsgericht in Ellwangen eingestellt worden, da sich der genaue Tathergang nicht mehr rekonstruieren ließ. weiter
  • 452 Leser

Altpapiersammlung

Lorch. Der TSV Lorch, Abteilung Handball, führt am Samstag, 8. Mai, eine Altpapiersammlung in Lorch, Bruck und im Wohnplatz Klotzenhof durch. Das Altpapier sollte bis spätestens 8 Uhr gut gebündelt und sichtbar am Straßenrand bereit stehen. weiter
  • 11641 Leser

Bauarbeiten in der Remsstraße

Schwäbisch Gmünd. An der Remsstraße sind für Dienstag und Mittwoch, 4. und 5. Mai, an der Einmündung Bürgerstraße Leitungsarbeiten geplant, teilt die Stadtverwaltung mit. Darum steht dort nur eine Spur Richtung Aalen und Mutlangen zur Verfügung. Die Bauarbeiten laufen zwischen 8.30 und 16 Uhr, sodass die B 29 dort zu den Hauptverkehrszeiten uneingeschränkt weiter
  • 249 Leser

Fuggerei-Schirme ein „schwieriges Thema“

Mittwoch im Bauausschuss?
Der neue Allwetterschutz für die Terrasse der „Fuggerei“ wird voraussichtlich am kommenden Mittwoch im Bauausschuss behandelt. Bis dahin will die Stadtverwaltung offene Fragen klären. Die Schirme kosten 33 000 Euro, die Stadt soll davon 20 000 Euro übernehmen. weiter
  • 1
  • 255 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Oberkochen tagt Der Gemeinderat Oberkochen tagt am Montag, 3. Mai, um 18.30 Uhr im Bewegungsraum, im Obergeschoss des Kinderhauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Errichtung einer Natureisbahn und die Vergabe und Genehmigung einiger Arbeiten. weiter
  • 5198 Leser

Teurer als gedacht

Drei Viertel der Gemeindeverbindungsstraßen sind schlecht
Abtsgmünd muss mehr Geld in seine Straßen investieren. Zu diesem Ergebnis ist eine Untersuchung des Mutlanger Ingenieurbüros Lackner & Partner gekommen, die dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung vorgestellt wurde. weiter
  • 295 Leser

In dieser Woche

Grundlagenkurs zur Digitalfotografie Rainer Abele gibt am Donnerstag, 6. Mai, einen Grundlagenkurs zur Digitalfotografie. Von 19 bis 22 Uhr werden Teilnehmer angeleitet, mit der eigenen Digitalkamera zu fotografieren. Veranstaltungsort ist die Friedrich-von-Keller-Schule Abtsgmünd. Der Kurs kostet 20 Euro. Anmeldungen bei der VHS Ostalb unter Tel. (07361) weiter
  • 284 Leser

Eisenbachsee

Der See liegt zwischen Pfahlbronn und Höldis. Das Landesgesundheitsamt stuft ihn als Badegewässer ein. Die Wasserqualität können Interessierte der Badegewässerkarte der Landesanstalt für Umweltschutz und des Landesgesundheitsamtes entnehmen. weiter
  • 8649 Leser

Thomas Frey neuer Vorsitzender

Außerordentliche Mitgliederversammlung des FC Gaishardt wählt neuen Vorstand
Bei der Jahreshauptversammlung des FC Gaishardt gaben Vorsitzender Udo Dittrich und Stellvertreter Karl-Stefan Kraus bekannt, dass sie nicht mehr für diese Ämter bereit stehen. Als Nachfolger wurden bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung Thomas Frey und Andreas Funk gewählt. weiter
  • 443 Leser

In dieser Woche

Konzertabend mit Claudia Pohel Die Liedmacherin Claudia Pohel ist am Freitag, 7. Mai, 20 Uhr, in der Stadtbibliothek in Heubach zu Gast. Der Konzertabend steht unter dem Motto „Von Menscha, Schwoba und andere Tierla“. Karten in der Stadtbibliothek Heubach, Tel. (07173) 929820 zu 12 Euro erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 13 Euro.Entspannungstechniken weiter
  • 207 Leser

Kinderliedermacher auf dem Schönblick

Schwäbisch Gmünd. Das Christliche Gästezentrum Schönblick lädt am Sonntag, 9. Mai, zum Jahresfest für die ganze Familie ein. Ein Festgottesdienst mit Präses Dr. Michael Diener, dem US-Musiker Bill Drake mit Band und Kinderliedermacher Uwe Lal eröffnen neben einem Kinderprogramm um 10 Uhr im Forum den Tag. Um 14.30 Uhr beginnt das Kinder-Mitmach-Konzertprogramm weiter
  • 155 Leser

Termine

Buchvorstellung, Rechenworkshop:Mittwoch, 5. Mai, 15 Uhr, Bücher Jahn.Mehr Infos: Bücher Jahn, Telefon (07361) 9587-0. weiter
  • 6303 Leser

Kuriose Zahlenspiele

Jürgen Brater stellt bei Bücher Jahn Jugendbuch vor
Witzig, wissenswert und kurios: So lässt sich Jürgen Braters erstes Jugendbuch beschreiben. „100 kluge Dinge von eins bis unendlich“ heißt das Werk. Den klugen Dingen rund um Zahlen sind verblüffende Geschichten sowie Aufgaben beigestellt, deren Lösungen im Anhang präsentiert werden. weiter
  • 341 Leser

Mehr zu „Mut zur Stärke“

Anfragen und Anmeldung zum Projekt „Mut zur Stärke“ im Raum Gmünd: bei der Beratungsstelle St. Canisius, Telefon: (07171) 180820, beim Verein Frauen helfen Frauen, (07171) 39977, und bei der Kontaktstelle gegen sexuellen Missbrauch, (07361) 503474. weiter
  • 5970 Leser

Abtsgmünd als Erholungsort?

Abtsgmünd. Die Gemeinde Abtsgmünd will künftig als „Erholungsort“ ausgewiesen werden. Bereits im Juni 2009 hat die Verwaltung die Erteilung eines Prädikats beim Regierungspräsidium Stuttgart beantragt. Dass die Gemeinde die klimatischen und lufthygienischen Anforderungen dafür erfüllt, ergibt sich aus einem Gutachten des Deutschen Wetterdienstes. weiter
  • 143 Leser

Sparda-Bank im positiven Trend

Schwäbisch Gmünd. Der positive Trend der Sparda-Filiale in Schwäbisch Gmünd hält an: Im Krisenjahr 2009 wuchs das Kundenvolumen nach Angaben der Bank um 4,9 Prozent auf 216 Millionen Euro. Die Zahl der Girokonten stieg binnen eines Jahres um 245 auf 4464 (+5,8 Prozent). Insgesamt betreuen die fünf Filialmitarbeiter mittlerweile 7954 Kunden (+253). Das weiter
  • 237 Leser

Kurz und bündig

VdK-Sprechstunde Der VdK Schwäbisch Gmünd bietet am Dienstag, 4. Mai, von 15 bis 17 Uhr eine Sprechstunde in der Kreisverbandsgeschäftsstelle in der Kappelgasse 13 im zweiten Stock an. Der VdK hilft in Sozialfragen, Schwerbehindertenangelegenheiten und bei der Pflegeversicherung. Eine Anmeldung ist nicht nötig.Italienisch lernen in Italien Es sind noch weiter
  • 204 Leser

Undichtes Dach im Griff

Nachbesserungen beim Bau des Mutlanger Forums nötig
Das neue Dach der Gemeindehalle Mutlangen – des Mutlanger Forums – ist undicht und wird nun ausgebessert. Der Termin zur Einweihung am Freitag, 11. Juni, ist aber deshalb nicht in Gefahr. weiter
  • 177 Leser

In dieser Woche

Was tun, wenn’s brenzlig wird Die Polizei Aalen informiert am Mittwoch, 5. Mai, über den richtigen Umgang mit brenzligen Situationen, zum Beispiel wenn einem jemand zu nahe kommt. Beginn 14.30 Uhr im Haus an der Eger in Bopfingen. Anmeldung bei der VHS-Ostalb (07361) 97340. Beratung bei Demenz Der DRK-Kreisverband Aalen bietet am Dienstag, 4. weiter
  • 244 Leser

Kurz und bündig

Offenes SingenDas nächste offene Singen des Generationtreffs Spitalmühle ist am Montag, 3. Mai, um 15 Uhr, im Speisesaal des Spitals zum Heiligen Geist. Geleitet wird es diesmal von Hans-Peter Weiß.Selbsthilfegruppe Como Am Dienstag, 4. Mai, gibt es von 14 bis 16 Uhr im Gebäude der Barmer- GEK,Oberbettringer Straße 1, eine Patienten- Sprechstunde der weiter
  • 170 Leser

Baubeginn nicht in Sicht

Mögglingen. Eine weniger erfreuliche Nachricht hatte Bürgermeister Ottmar Schweizer zum Thema Straßenbau: So erhielt er auf Anfrage beim Regierungspräsidium Stuttgart zum aktuellen Stand des geplanten Ausbaus der Landesstraße zwischen Mögglingen und Heuchlingen die Auskunft, dass der freiwillige Aufkauf der benötigten Flächen noch nicht abgeschlossen weiter
  • 5
  • 211 Leser

Vorstand bestätigt

Mitgliederversammlung des Freundeskreises Stadtbibliothek
Gmünds Stadtbibliothek zieht Menschen in die Innenstadt und trägt dazu zu deren Belebung bei. Dies betonten die Mitglieder des Freundekreises Stadtbibliothek bei ihrer jüngsten Hauptversammlung. Weitere Themen waren Ausleihzeiten, Ausleihzahlen und Wahlen. weiter
  • 180 Leser

Feminismus im Rathaus

Schwäbisch Gmünd. Mit der Veranstaltungsreihe „Soirée im Rathaus“ werden wichtige gesellschaftspolitische Fragen öffentlich diskutiert. Die kommende Soirée im Rathaus ist am heutigen Montag, 3. Mai, um 20 Uhr unter dem Motto „Von der Gleichberechtigung zur Weltgestaltung“. Die Theologin und Feministin Dr. Ina Prätorius wird Impulse weiter
  • 5
  • 186 Leser

Schritte 2010 zur Gartenschau

Stadtverwaltung legt Stadträten Bauzeitenplan vor – Start am Bahnhofsvorplatz
Gmünds Verwaltung wird den Stadträten des Bauausschusses am Mittwoch einen Bauzeitenplan für die Landesgartenschau vorlegen. Danach beginnt noch 2010 der Umbau des Bahnhofsvorplatzes mit Postgebäude. Die nächsten größeren Brocken sind Josefsbach und Boulevard im Frühjahr 2011. weiter
  • 4
  • 429 Leser

Freibad, Windräder und die Kulturfamilie

Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen im Gasthaus „Lamm“
Die Landesgartenschau, das Bettringer Freibad, grüne Anträge im Haushalt und auch die Diskussion über die Kulturfamilie waren Themen der jüngsten Kreismitgliederversammlung der Grünen. weiter
  • 5
  • 323 Leser
POLIZEIBERICHT

Flucht mit Gabelstapler

Böbingen. Zwei bislang unbekannte Täter haben am Freitag – in der Mainacht – gegen 22.30 Uhr versucht, einen Gabelstapler einer Firma in der Robert-Bosch-Straße in Böbingen zu stehlen, teilt die Polizei mit. Nachdem sie den Zaun des Außenlagers überstiegen hatten, starteten sie den dort abgestellten Gabelstabler mit dem Schlüssel, der im weiter
  • 398 Leser

Zockerfreuden

Kürzlich am Stammtisch der Börsenzocker. Wallstreet-Ede seufzt: „Die Hellenen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Das ist doch kein Gegner.“ Ein paar Luftbuchungen durch Ausfallversicherungen griechischer Kredite: Kinderkram. Zocker-Heinz blickt gelangweilt in die Runde. „Die Spanier und Portugiesen sind auch schon dran“, weiter
  • 170 Leser

Kurz und bündig

Krämermarkt in Abtsgmünd Auf dem Rathausplatz in Abtsgmünd wird am heutigen Montag, 3. Mai, ein Krämermarkt veranstaltet.Rotes Kreuz bittet um Blutspenden Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bittet um Blutspenden. Am Mittwoch, 5. Mai, bietet sich die Gelegenheit zum Blutspenden zwischen 14.30 und 19.30 Uhr in der Kochertal-Metropole, Hohenstadter Straße 2, weiter
  • 203 Leser

„Zeigen, dass es auch ohne Drogen geht“

36-Jähriger verurteilt
Fast ein Jahr lang hat ein Aalener Arbeitsloser mit dem Weiterverkauf von Cannabis seine Drogensucht finanziert. Nun ist der geständige Angeklagte vom Amtsgericht nach zahlreichen Vorstrafen zu einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt worden. weiter

Neues Dach für die Talschule

Aalen-Wasseralfingen. Der Ortschaftsrat hat am Dienstagabend beschlossen, die Flachdachsanierung an der Talschule an die Firma Kratky, Aalen, zu vergeben. Kratky ist mit 154 000 Euro der billigste Anbieter. Anton Geiger vom Amt für Gebäudewirtschaft erklärte, die beiden Flachdächer der Talschule sollen in den Sommerferien saniert werden. Die Maßnahme weiter
  • 254 Leser

Interview mit Ralph Hamann, dem Studioleiter von Radio 7

Ralph Hamann begann in Konstanz ein Studium der Literatur- und Sprachwissenschaften, welches er jedoch sehr früh abbrach, da sich für ihn die Möglichkeit eines Volontariats bei Radio7 ergab. Vor seinem Studium sammelte er schon Erfahrung bei Radio 7 auf Stundenbasis. Von der Technik über die Werbung bis zur Musikredaktion lernte er alle Bereiche des weiter
  • 4
  • 453 Leser

Lokalschau gelungen

Bargauer Kleintierzüchter finden keinen Zweiten Vorsitzenden
Die Jubiläums-Lokalschau des Kleintierzuchtvereins Bargau war ein Erfolg. Diese Bilanz wurde bei der Hauptversammlung gezogen. Allerdings konte bei ihr das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden nicht besetzt werden. weiter
  • 171 Leser

Möglichkeiten für Behinderte

Schwäbisch Gmünd. Die Beratungsstelle der Stiftung Haus Lindenhof lud zu einer Informationsveranstaltung über Eingliederungshilfe. Die Bereichsleiterin der Eingliederungshilfe des Landratsamtes, Ingrid Förtsch, informierte über das Thema. Es gab einen regen Austausch über die Leistungen der Eingliederungshilfe, Möglichkeiten der Verhinderungspflege weiter
  • 233 Leser

Märchen und Musik

Rieser Kulturtage 2010 – was in Bopfingen noch läuft
Halbzeit bei den Rieser Kulturtagen. Hier eine Übersicht, was in den kommenden Tagen im Raum Bopfingen noch geboten wird. weiter
  • 208 Leser

Regionalsport (18)

SSV Reutlingen holt Mattner

Fußball, Regionalliga: Insolventer Verein verpflichtet Trainer von Normannia Gmünd
Die Zukunft von Lothar Mattner ist geklärt. Der Noch-Trainer des FC Normannia Gmünd wechselt zur neuen Saison zum SSV Reutlingen und beginnt dort beim insolventen Fußball-Regionalligisten mit dem Neuaufbau in der Oberliga. „Ich bin stolz, dort arbeiten zu dürfen“, sagt der 45-Jährige. weiter
  • 371 Leser

Viel Spaß am Spiel

Fußball, DFB-Mobil in Kirchheim: 30 Nachwuchskicker nehmen am Probetraining teil
Mit viel Begeisterung waren über 30 Nachwuchskicker beim Probetraining von Jens Christ mit von der Partie. Jürgen Heindel gab parallel den über 15 Betreuern der Jugendmannschaften Impulse sowie wertvolle und hilfreiche Tipps zu aktuellen Trainingsmethoden. weiter
  • 148 Leser

Das ist Tobias Linse

Tobias Linse (30) ist Fußballtorwart. Nachdem er zuvor beim FC Augsburg und SC Schwarz-Weiß Bregenz spielte, schloss er sich 2002 dem VfR Aalen an. In der Saison 2008/09 spielte Linse für den VfR in der 3. Liga. Nach dem Abstieg in die Regionalliga gab Linse seinen Wechsel zum Ligakonkurrenten SSV Reutlingen bekannt. weiter
  • 11781 Leser

Sieg für Wezstein

Taekwondo, Ellwangerin bei Spanien-Open erfolgreich
Gemeinsam brachen die Taekwondo-Sportler der DJK-Ellwangen und der SG-Ostalb zu den Spanien-Open in Alicante auf. Vor allem Patricia Wezstein konnte mit dem Sieg bei den Kadetten bis 44 Kilogramm überzeugen. Die anderen Starter präsentierten sich unter 1200 Teilnehmern ebenfalls stark. weiter
  • 185 Leser

Underdog wittert Chance

Fußball, Bezirkspokal, Halbfinale: Ellenberg spielt daheim, Unterkochen auswärts
Es gibt drei Varianten: ein Gmünder Finale, ein Aalener Finale oder ein Finale Gmünd gegen Aalen. Am Mittwoch um 18.30 Uhr treffen im Halbfinale des Fußball-Bezirkspokals nämlich der VfB Ellenberg und der FC Bargau sowie der TV Heuchlingen und der FV Unterkochen aufeinander. weiter
  • 5
  • 336 Leser

Auf 3. Liga einstimmen

Fußball, Regionalliga: Kartenverlosung zum VfR-Familientag
Es könnte das Spiel zum Titelgewinn werden. In jedem Fall aber verspricht die Fußball-Regionalligapartie des VfR Aalen am Samstag gegen Hessen Kassel ein Fest der Vorfreude zu werden – mit Autoausstellung, Kinderschminkecke und und und. – Wir verlosen Freikarten. weiter
  • 5
  • 337 Leser

Rosenberg dominiert weiter

Schießen, Bezirksliga KK-Gewehr: Schützenverein Rosenberg baut Führung aus
Mit 836 Ringen gelang dem SV Rosenberg erneut die Tagesbestleistung in der Bezirksliga mit dem KK-Gewehr im Dreistellungskampf. Auch der SV Buch wusste erneut zu überzeugen, Dirgenheim verlor trotz Steigerung einen Platz in der Tabelle. weiter
  • 236 Leser

Heimspiel im Steinbruch

Motorsport: Der 2. Lauf zur Europameisterschaft im Truck Trial wird am 5. und 6. Juni in Crailsheim ausgetragen
„In diesem Jahr bin ich der Gejagte.“ Marcel Schoch, der Fahrer des HS-Schoch-Teams, will in diesem Jahre seinen EM-Titel im Truck Trial verteidigen. Und sich dem heimischen Publikum zeigen: beim EM-Lauf am 5. und 6. Juni im Steinbruch Heumann in Crailsheim. weiter
  • 189 Leser

Ostalb-Torhüter bekommen eine Chance

Fußball: 16 Torspieler können ab dem 1. Juli bei der Torwartschule Ostalb-Keeper unter der Regie von Thomas Traub und Tobias Linse trainieren
„Das Fußballtraining für Torspieler ist in den Vereinen ein Stiefkind“, sagt der Aalener Torwarttrainer Thomas Traub. Gemeinsam mit Tobias Linse, der sieben Jahre lang beim VfR Aalen im Tor stand und derzeit beim SSV Reutlingen unter Vertrag steht, wird ab 1. Juli die Torwartschule Ostalb-Keeper eröffnet. Trainiert wird immer montags auf weiter
  • 5
  • 886 Leser

Junge Botschafter aus Aalen

Fußball, Juniorteam
Die U12/13 des Juniorteam Aalen war im Trainingslager in Side in der Türkei. Nicht nur zum Fußballspielen, auch als Jugendfußball-Botschafter aus Aalen. weiter
  • 190 Leser

Drei Sieger

Fußball, Kreisliga B III: Westhausen überzeugt mit 7:1
Auch nach dem 25. Spieltag kann der Tabellenprimus Fachsenfeld seine Verfolger nicht abschütteln. Der Zweite Westhausen gab sich in Schrezheim mit einem 7:1-Erfolg keine Blöße und auch der Drittplatzierte Ellwangen ließ beim 3:0 gegen Aalen nichts anbrennen. weiter
  • 398 Leser

Überregional (83)

'Kein Subventionswettlauf'

Autopräsident Wissmann hofft auf Schulterschluss bei Elektromobilität
Vom Elektromobilitätsgipfel heute bei Bundeskanzlerin Merkel erhofft sich der Präsident des Verbands der Automobilindustrie, Matthias Wissmann, einen engen Schulterschluss bei diesem Zukunftsthema. weiter
  • 576 Leser

2. BUNDESLIGA

Augsburg - 1860 München1:0 (0:0) Tor: 1:0 Hegeler (67.). - Zuschauer: 30 660 (ausverkauft). Duisburg - Karlsruher SC 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Fink (54.). - Rote Karte: Tiago (D./49.) nach einer Notbremse. - Starke (D./50.) hält Foulelfmeter von Demirtas. - Z.: 13 301. Greuther Fürth - St. Pauli 1:4 (1:0) Tore: 1:0 Nöthe (37.), 1:1 Naki (51.), 1:2 Ebbers (65.), weiter
  • 269 Leser

3. LIGA

Heidenheim - Dresden3:0 (3:0) Tore: 1:0 Spann (28.), 2:0 Mayer (30.), 3:0 Spann (37.). - Zuschauer: 8214. Sandhausen - Offenbach 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Jungwirth (4./Foulelfmeter), 1:1 Tosunoglu (FE im Nachschuss/61.). - Z.: 1600. VfB Stuttgart II - Unterhaching 3:1 (2:0) Tore: 1:0, 2:0 Schipplock (8., 40.), 2:1 Grech (54.), 3:1 Didavi (70.). - Z.: 700. weiter
  • 349 Leser

Agrarminister verteidigen Subventionen

Die Landwirtschaftsminister von Bund und Ländern haben sich auf eine gemeinsame Linie bei den Gesprächen zur nächsten großen EU-Agrarreform verständigt. 'Ich gehe gestärkt in die europäischen Verhandlungen, denn wir sind uns einig', sagte Bundesagrarministerin Ilse Aigner (CSU) im schleswig-holsteinischen Plön. Die Agrarminister sprachen sich für das weiter
  • 538 Leser

Alno tiefer in der Verlustzone

Der Küchenhersteller Alno hat auch 2009 rote Zahlen geschrieben. Durch Sonderabschreibungen stieg der Konzernverlust von 22,6 Mio. EUR im Vorjahr auf knapp 39 Mio. EUR an, teilte das Unternehmen in Düsseldorf bei der Bilanzvorlage mit. Außerordentliche Wertberichtigungen in einer Gesamthöhe von 24 Mio. EUR seien entgegen der ursprünglichen Planung nicht weiter
  • 535 Leser

Auf Anhieb ist Hertha nie zurückgekehrt

Nach Abstieg nur noch 30-Millionen-Etat - 'Endspiel' in Bochum - Freiburg feiert mit Kölsch
Nach dem fünften Abstieg von Hertha BSC ist Berlin die einzige europäische Hauptstadt ohne Fußball-Erstligisten. Der Verlierer des 'Endspiels' Bochum gegen Hannover droht, die Hertha zu begleiten. weiter
  • 321 Leser

Auf Münchner Biennale Rilkes Fürstin veropert

Lässt sich ein Rilke-Gedicht veropern? Die künftige Stuttgarter Hausregisseurin Andrea Moses zeigt bei der Münchner Biennale, dass es geht: mit einer szenisch durchaus kräftigen Handschrift. 'Die weiße Fürstin' heißt Rainer Maria Rilkes 'dramatisches Gedicht' - und ausgerechnet auf diesen heiklen, symbolisch befrachteten Text stützt sich die erste Oper weiter
  • 321 Leser

Ausschreitungen in Hamburg und Berlin

Mehr Demonstrationen, aber weniger Gewalt gab es in diesem Jahr rund um den 1. Mai. Weit mehr als zehntausend Demonstranten stellten sich weitgehend friedlich in mehreren deutschen Städten den Aufmärschen von Neonazis entgegen. Die gewalttätigsten Ausschreitungen gab es in der Nacht zum Sonntag in Hamburg. Rund 650 gewaltbereite Jugendliche warfen Flaschen weiter
  • 302 Leser

Ausstellung im Sommer

Die Akademie für Kommunikation in Baden-Württemberg führt verschiedene Schularten. Vermittelt werden Schul- und Berufsausbildungen, die alle mit einer staatlichen Abschlussprüfung enden. Angeschlossen sind Berufskollegs für Grafik-Design, Mode und Design, Produkt-Design und Medien-Design, das Kaufmännische Berufskolleg und das Kaufmännische Berufskolleg weiter
  • 385 Leser

Autofahrer dreht durch

Betrunkener rast drei Mal absichtlich in Menschenmenge - 15 Verletzte
Er fühlte sich durch fröhlich feiernde junge Menschen an der Durchfahrt gehindert - und gab Gas. Drei Mal ist ein 19-Jähriger am Maifeiertag mit voller Absicht in eine Menschenmenge gerast. weiter
  • 403 Leser

BUNDESLIGA

VfB Stuttgart - Mainz 2:2 (0:0) Tore: 0:1 Fathi (52.), 0:2 Schürrle (63.), 1:2, 2:2 Marica (73., 75.). - Zuschauer: 41 600 (ausverkauft). VfB Stuttgart: Lehmann - Osorio (46. Kuzmanovic), Tasci, Delpierre, Molinaro - Khedira, Träsch - Gebhart (66. Schieber), Hilbert (66. Hleb) - Marica, Cacau. Eintr. Frankfurt - Hoffenheim 1:2 (1:0) Tore: 1:0 Schwegler weiter
  • 336 Leser

Bus soll Auto ausbremsen

Schon 2011 könnte das Fernlinien-Verbot in Deutschland fallen
Schon ab 2011 sollen Linienbusse im Fernverkehr insbesondere dem Auto, aber auch der Bahn verstärkt Konkurrenz machen: Die schwarz-gelbe Regierungskoalition will das bestehende Verbot aufheben. weiter
  • 750 Leser

BÖRSENPARKETT: Skeptiker finden Gehör

Zum Wochenschluss haben sich die Gemüter wieder beruhigt, schließlich landeten in den letzten Tagen reihenweise gute bis hervorragende Quartals-Berichte auf den Tischen der Börsianer. Damit ist das Griechenland-Desaster erst einmal wieder etwas in den Hintergrund gerückt, das nach der Abstufung der Kreditwürdigkeit Athens den Dax binnen zwei Tagen rund weiter
  • 546 Leser

Celesio baut Zusammenarbeit mit Ärzte-Hilfsorganisation aus

Mappus lobt Erfolgsgeschichte des Stuttgarter Pharmagroßhändlers
Der Stuttgarter Pharmahändler Celesio baut seine Zusammenarbeit mit der Hilfsorganisation Ärzte für die Dritte Welt aus. Celesio wird sich an den Bau-, Einrichtungs- und Personalkosten für eine Apotheke in Kalkutta beteiligen, die der zentralen Versorgung aller medizinischen Projekte der Hilfsorganisation in den Slums der viertgrößten indischen Stadt weiter
  • 501 Leser

Das Plagiats-Urteil

Tocotronic borgen die Keyboard-Fanfare von Europe, Kay One persifliert Heinz Rühmann, Bushido zitiert Disko-Hits sowie Bibelstellen. Gerade Rap und Hiphop bestehen per definitionem aus Samples, dem Recycling von Texten und Tonfolgen. Die Musikszene entwickelt sich vom Copyright hin zum Creative-Commons-Prinzip. Dennoch wurde Bushido jüngst in Hamburg weiter
  • 3048 Leser

Das Öl wird mit der Zeit immer zäher - Vögel gerade in der Brutzeit

Gelangt Rohöl ins Meer, schwimmt es zunächst zur Oberfläche, weil sein spezifisches Gewicht kleiner ist als das des Wassers. So bildet sich ein Ölfilm, der von Strömungen und Wind weitergetrieben wird. Ein Drittel bis die Hälfte des Rohöls verdunstet aus dem Ölfilm, ein bis zehn Prozent werden im Salzwasser gelöst. Hohe Windstärken, Temperaturen und weiter
  • 357 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL FRANKREICH, POKAL, Finale AS Monaco - Paris SG n.V. 0:1 (0:0) FRANKREICH: Auxerre - Marseille 0:0, Valenciennes - Lorient 0:0, Lille - Nancy 3:1, St. Etienne - Lens 1:4, Bordeaux - Toulouse 1:0, Stade Rennes - Sochaux 1:2, Boulogne - Nizza 3:3. - Tabellenspitze: 1. Marseille 35 Spiele/72 Punkte, 2. Auxerre 35/67, 3. Lille 35/64, 4. weiter
  • 305 Leser

Der schwarze Tod

Ölteppich vor US-Küste dramatisch vergrößert - Obama besucht Katastrophengebiet
Im Golf von Mexiko bahnt sich eine gewaltige Umweltkatastrophe an. Ein Experte warnt, dass die Situation schon bald außer Kontrolle geraten könne. 2000 Helfer sind im Einsatz, Präsident Obama reist an die Küste. weiter
  • 382 Leser

Desaster für Woods: Am Cut gescheitert

Golf-Star den Tränen nahe - Zweitschlechteste Runde in seiner Profi-Karriere
Den Tränen nah, rang Tiger Woods nach Worten für eines der größten Desaster seiner einmaligen Golfkarriere. Mit 153 Schlägen nach zwei Runden war der Weltranglisten-Erste bei der Quail Hollow Championship in Charlotte/North Carolina geradezu jämmerlich am Cut gescheitert. 'Es ist, wie es ist. Was auch immer ich angestellt habe, es war einfach nicht weiter
  • 308 Leser

Die Qualifikation für die Königsklasse und Europa League

München und Schalke haben einen Champions-League-Platz sicher. Der Drittplatzierte kann über die Qualifikation den Sprung in die Königsklasse schaffen. Die Plätze 4, 5, 6 berechtigen zur Teilnahme an der Europa League. Bremen erreicht die Qualifikation zur Königsklasse. . 1.) bei einem Sieg gegen Verfolger Hamburg 2.) bei einem Remis gegen Hamburg, weiter
  • 290 Leser

Die Unterschiede bei der Integration sind gewaltig

Rund 500 000 Kinder und Jugendliche werden derzeit in Deutschland an Sonder- und Förderschulen unterrichtet. Nur 15,7 Prozent der behinderten Schüler besuchen eine Regelschule. Das ist die geringste Quote innerhalb der EU. Am anderen Ende der Skala stehen die skandinavischen Länder mit Integrationsquoten zwischen 95 und 100 Prozent. Auch innerhalb Deutschlands weiter
  • 335 Leser

Dübel-Spezialist Fischer vorsichtig

Trotz Wirtschaftskrise haben die Dübel-Spezialisten der Fischerwerke in den ersten Monaten des laufenden Geschäftsjahrs mehr umgesetzt als zum Auftakt des vergangenen Jahres. Die Erlöse legten im ersten Quartal um 9,3 Prozent zu. 'Im Vergleich zu vielen Wettbewerbern haben wir uns in der Krise sehr gut geschlagen', sagte Firmenchef Klaus Fischer. Mit weiter
  • 562 Leser

Eklat in Dormagen

Mit einem Eklat endete das Bundesligaspiel zwischen Dormagen und GWD Minden (31:31). Ein TSV-Fan war kurz nach Schluss aufs Spielfeld gelaufen und hatte den amtlichen Spielaufseher Uwe Stemberg umgerannt. Dormagen droht nun eine Hallensperre. Schon in der Halbzeitpause musste die Polizei eingreifen, als sich vor der Halle rund 30 Anhänger beider Teams weiter
  • 249 Leser

FC Bayern kämpft um vierten Startplatz

Die Bundesliga drückt Bayern München die Daumen. Sollte der deutsche Rekordmeister das Champions-League-Finale am 22. Mai in Madrid gegen Inter Mailand gewinnen, könnten ab der Saison 2011/12 vier deutsche Vereine in der Königsklasse starten. Gewinnt Mailand, zieht Italien in der Fünfjahreswertung wieder vorbei. sid weiter
  • 1843 Leser

Frankenberg vor dem Absprung?

Forschungsminister hat noch Perspektiven
Seit langem hat er Angebote zuhauf. Auch deshalb spricht viel dafür, dass Wissenschaftsminister Peter Frankenberg 2011 aus dem Amt scheidet. weiter
  • 350 Leser

Fünfter Anlauf, erster Titel

Tennis: Justine Henin (27) triumphiert auf ihrer Comeback-Tour in Stuttgart
Die Belgierin Justine Henin hat den Porsche-Grand-Prix durch ein 6:4, 2:6, 6:1 gegen Samantha Stosur (Australien) gewonnen und damit fünf Monate nach ihrem Tennis-Comeback ihren ersten Turniersieg gefeiert. weiter
  • 382 Leser

GEWINNZAHLEN

17. AUSSPIELUNG LOTTO 10 16 19 20 37 49 Zusatzzahl 29 Superzahl 4 TOTO 1 2 0 0 0 1 2 1 0 0 0 2 1 6 AUS 45 3 5 9 11 22 38 Zusatzspiel 4 SPIEL 77 1 3 4 0 9 4 3 SUPER 6 8 6 6 9 2 2 ohne Gewähr weiter
  • 1770 Leser

Glücksbringer im Abseits

Freiburgs Trainer Robin Dutt hätte in Köln zur Pause beinahe seinen Glücksbringer ausgewechselt. Bis dahin hatte sich Mohamadou Idrissou am gelb-roten Abgrund bewegt. Doch Dutt redete ihm ins Gewissen - und der Kameruner dankte es mit zwei Treffern. 'Der Verein hat mein Fußballer-Leben gerettet', meinte Idrissou nach dem 2:2 - aber Abstriche für einen weiter
  • 347 Leser

Grenzen für Spekulanten

Gewerkschaften fordern harte Regulierung der Finanzmärkte
Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat zum 1. Mai seine Forderungen nach menschenwürdiger Arbeit und Mindestlöhnen bekräftigt. Er warnte vor rund 464 000 Teilnehmern vor einer Zerschlagung des Sozialstaates. weiter
  • 334 Leser

Göppingen mit Punkteteilung unzufrieden

Über weite Strecken hatte Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen die Partie beim TV Großwallstadt dank einer aggressiven 3:2:1-Defensive beherrscht, musste sich aber am Ende beim 23:23 (13:10) mit einer Punkteteilung begnügen. 'Ich kann mit diesem Ergebnis nicht zufrieden sein, wenn man den Spielverlauf betrachtet', ärgerte sich Trainer Velimir weiter
  • 352 Leser

Harter Winter hilft Südwestsalz

Nach dem zweiten harten Winter in Folge rechnen die Südwestdeutschen Salzwerke Heilbronn weiter mit guten Ergebnissen. Das nach eigene Angaben führende deutsche Unternehmen bei Industrie-, Auftau- und Speisesalz konnte im ersten Quartal dieses Jahres ein Umsatzplus von 5 Prozent im Vergleich zu 2009 verbuchen, wie Vorstandsmitglied Hans-Joachim Voss weiter
  • 520 Leser

Heidenheimer Rekord-Sieg macht Laune

In der dritten Fußball-Liga gibt es mit dem VfL Osnabrück und dem FC Ingolstadt vor dem letzten Spieltag noch zwei Kandidaten für den zweiten Aufstiegsplatz zur zweiten Bundesliga. Relegationsplatz drei ist noch bei Eintracht Braunschweig und vielleicht Carl Zeiss Jena ein Thema. Heute um 17 Uhr wird vom Sportgericht des DFB in Frankfurt der Einspruch weiter
  • 377 Leser

Hilfspaket für Athen steht

Griechenland unterwirft sich Sparauflagen - Milliardenkredite im Gegenzug
Griechenland kann aufatmen. Die Euro-Staaten und der Internationale Währungsfonds gewähren Milliardenkredite. Doch Athen muss drastisch sparen. weiter
  • 341 Leser

Im Naturschutz lauern Risiken

Outdoor-Experten sehen Branche vor schwierigeren Zeiten
Die Outdoor-Branche erfreut sich stabiler Wachstumsraten. Die steile Aufwärtskurve könnte bald ihr Ende erreicht haben. Naturschutz und Nachhaltigkeit mausen sich zu einem zunehmenden Risiko. weiter
  • 583 Leser

Kein Zuschuss für Elektroautos

Kanzlerin legt sich vor Spitzentreffen in Berlin fest
Für den Kauf von Elektroautos wird es in Deutschland keine Prämien geben. Dies hat die Bundesregierung vor dem heutigen Spitzentreffen zur Elektromobilität unterstrichen. Im Mittelpunkt würde die Forschungsförderung stehen. 'Wir wollen, dass bis 2020 eine Million Elektroautos auf unseren Straßen fahren', sagte Kanzlerin Angela Merkel. Der Präsident weiter
  • 330 Leser

Kinderpornos an der Odenwaldschule

Erste Vorwürfe gegen inzwischen gestorbenen Musiklehrer gab es bereits im Jahr 1968
Zu den Missbrauchsvorwürfen an der Odenwaldschule in Hessen kommt nun ein Bericht über Kinderpornos. Die 'Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung' schreibt, nach Aussagen früherer Schüler habe in den 70ern und 80ern ein Musiklehrer kinderpornografische Fotos und Filme gemacht. Der inzwischen verstorbene Lehrer, der von 1966 bis 1989 unterrichtete, habe weiter
  • 361 Leser

KOMMENTAR · BEHINDERTE: Eine kleine Revolution

Wenn das Land nun den Umbau des Sonderschulwesens angeht, holt es nur Versäumtes nach. Seit 2009 gilt in Deutschland die UN-Konvention, die Behinderten das Recht auf den Besuch einer Regelschule einräumt. In Wahrheit hinkt Stuttgart also der Rechtslage hinterher. In der Praxis indes bedeutet die Umstellung auf gemeinsamen Unterricht für Schüler mit weiter
  • 235 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND-KRISE: Noch nicht aus dem Schneider

Kein Zweifel: Der Preis ist hoch, den Griechenland für seine Schuldenmacherei zu berappen hat. Die von den Ländern der Eurozone und dem Internationalen Währungsfonds durchgesetzte radikale Haushaltssanierung ist indes ohne jede Alternative - für Griechenland wie für den Rest von Euroland. Schließlich droht eine Staatspleite in Athen die europäische weiter
  • 329 Leser

KOMMENTAR: Generation 50 plus im Trend

Die Arbeitnehmer über 50 dürfen aufatmen. Auch jenseits dieser Grenze kann ein Leben noch erfolgreich gestaltet werden. Die Qualität der 'Oldies' muss nicht mehr per se angezweifelt, sondern im Gegenteil hoch geschätzt werden. Den Bundesliga-Trainern Louis van Gaal (58), Felix Magath (56) und Jupp Heynckes (65) sei Dank - die Alten proben den Aufstand weiter
  • 314 Leser

Land senkt Hürden für die Briefwahl

Baden-Württemberg erleichtert die Briefwahl: Bereits bei der Landtagswahl im März 2011 reicht ein einfacher Antrag, um per Brief wählen zu können. Das geht aus einem Gesetzentwurf von Innenminister Heribert Rech (CDU) hervor, der der SÜDWEST PRESSE vorliegt und heute Abend im Kabinett verabschiedet werden soll. Bislang mussten diejenigen, die am Wahltag weiter
  • 299 Leser

LEITARTIKEL · PRESSEFREIHEIT: Eine Säule der Demokratie

Nicht nur hart um ein Flottenabkommen mit Russland ringende, sondern deswegen in ihrem Hohen Haus zu Kiew sogar zuschlagende ukrainische Abgeordnete: Diese geradezu skurril anmutende Form politischer Auseinandersetzung ging jetzt um eine darob staunende Welt. Es ist noch nicht lange her, da wären solche Bilder in der ehemaligen Sowjetrepublik unterdrückt weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick vom 3. Mai

Theo Koll Journalist Theo Koll (52) treibt seine Mutter mit seiner Vorliebe für identische rosafarbene Hemden zur Verzweiflung. Der 'Westdeutschen Allgemeinen Zeitung' sagte er, seine Mutter tadele ihn dafür des Öfteren mit den Worten: 'Junge, es sieht so aus, als trügst Du immer dasselbe Hemd.' Koll leitet ab Mai neben der Außen- auch die Innenpolitikredaktion weiter
  • 368 Leser

LOTTERIE vom 3. Mai

Süddeutsche Klassenlotterie 6 Millionen Euro auf die Losnummer 1 673 827; Je 100 000 Euro auf die Endziffern 03 267; Je 50 000 Euro auf die Endziffern 76 976; Je 25 000 Euro auf die Endziffern 05 137; Je 1000 Euro auf die Endziffern 310; Je 750 Euro auf die Endziffern 3 Ergänzungszüge Je 750 Euro auf die Losnummern 0 286, 131, 0 474 649, 0 603 819, weiter
  • 345 Leser

Medizin gegen absurde Politik

Karikaturenpreis 'Mit spitzer Feder' in Mannheim verliehen
Auswüchse der Finanzkrise, politische Absurditäten - Karikaturen machen es oft erst verdaulich. Zum zehnten Mal hat die Akademie für Kommunikation Künstler ausgezeichnet. Der erste Preis ging in die Schweiz. weiter
  • 400 Leser

Merkel will Klimagespräche wieder ankurbeln

Deutschland will sich gemeinsam mit Mexiko für einen Erfolg beim nächsten Klimagipfel im mexikanischen Cancún einsetzen. Das sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gestern bei der Eröffnung einer internationalen Klimakonferenz auf dem Petersberg bei Bonn. Ziel des dreitägigen Treffens mit Vertretern aus 45 Staaten sei es, den Verhandlungsprozess weiter
  • 282 Leser

Mit Pinsel und Farbe das eigene Leiden bekämpft

Die Bilder der Mexikanerin Frida Kahlo sind in einer großen Retrospektive im Berliner Martin-Gropius-Bau zu sehen
Kaum eine Künstlerin ist so offen mit dem Leiden an der Liebe und dem eigenen Ich umgegangen wie Frida Kahlo. Eine große Retrospektive in Berlin gibt Einblick in das Werk dieser Heldin der Frauenbewegung. weiter
  • 398 Leser

NA SOWAS . . . vom 3. Mai

Bei einem Mai-Streich haben Unbekannte in Villach (Österreich) nachts einen Maibaum umgesägt und damit rund 30 000 Euro Schaden angerichtet: Der 21 Meter hohe Prachtstamm stürzte auf mehrere Fahrzeuge und beschädigte außerdem eine Hausfassade, berichtete die Polizei. Kurioserweise waren die Autos eigens um den Baum postiert worden, um diesen traditionellen weiter
  • 1351 Leser

Neue Müller-Zeit in Bayern

Schalke-Trainer Magath schimpft auf Schiedsrichter - Kuranyi traurig
Die Meisterschaft ist praktisch entschieden. Der FC Bayern feierte den 22. Titel. Jubel aber auch in Gelsenkirchen. Schalke 04 mit Trainer Felix Magath kann ebenfalls Geld in der Champions League verdienen. weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Wut über Streich Aus Wut über einen Jungenstreich während der 'Hexennacht' hat ein Mann in Saarlouis (Saarland) einen Zehnjährigen mit Paketband an Händen und Füßen gefesselt. Er hatte mit Freunden das Auto des Mannes mit Damenbinden belegt. Erst als die Kinder das Auto des 20-Jährigen gesäubert hatten, ließ er den Buben frei. Gegen den Mann wird wegen weiter
  • 336 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Museum ausgezeichnet Deutschlands Kunstkritiker haben das Leverkusener Museum Morsbroich gestern als 'Museum des Jahres 2009' ausgezeichnet. Die deutschen Sektion des Internationalen Kunstkritikerverbandes (AICA) würdigte dabei vor allem zwei Ausstellungen mit Werken des Malers Gerhard Richter und der Fotokünstlerin Candida Höfer in dem auf Gegenwartskunst weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Schutz für Journalisten Zum heutigen internationalen Tag der Pressefreiheit haben Politiker und die Vereinten Nationen daran erinnert, dass die Pressefreiheit die Grundlage für die Entwicklung einer freien demokratischen Gesellschaft bildet. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon verurteilte die Verfolgung und Einschüchterung von Journalisten. Christoph Strässer, weiter
  • 1
  • 356 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Twente erstmals Meister Fußball: Twente Enschede ist erstmals niederländischer Meister. Das Team des ehemaligen englischen Nationaltrainers Steve McClaren siegte am letzten Spieltag bei NAC Breda 2:0 (1:0) und verteidigte mit 86 Zählern seinen Vorsprung von einem Punkt vor Ajax Amsterdam erfolgreich. Haslach steigt auf Handball: Die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Am Gürtel ins Trockene Pforzheim - Er war seiner Ratte in die Enz nachgesprungen - und musste von der Polizei vor dem Ertrinken gerettet werden. Die Polizei hat in Pforzheim einen Mann mit Hilfe eines Gürtels in höchster Not aus der Enz gezogen. Der 28-Jährige hatte am Samstagabend nach einer lauten Diskussion in einer Gruppe plötzlich ein Brückengeländer weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 3. Mai

Urlaub in Griechenland Die Griechenland-Krise wirkt sich auch negativ auf die Reise-Buchungen aus. Nach repräsentativen Daten des Marktforschungsunternehmens GfK sind die Reisebüro-Umsätze aus Buchungen von Pauschalreisen 2010 im Vorjahresvergleich bisher insgesamt um 1 Prozent gestiegen - die Umsätze bei Buchungen von Reisen nach Griechenland gingen weiter
  • 527 Leser

Nowitzki: Nach Saison-Aus Zukunft offen

Abpfiff für Dallas - Schluss, aus, vorbei! Dirk Nowitzkis Traum vom ersten NBA-Titel ist wieder einmal frühzeitig geplatzt. Deutschlands Basketball-Superstar verlor mit den Dallas Mavericks das Spiel bei den San Antonio Spurs 87:97 und schied im Match sechs der 'best-of-seven'-Serie zum 2:4 schon zum dritten Mal in der ersten Play-off-Runde aus. Die weiter
  • 303 Leser

Nur Elli Seitz lässt deutsche Damen jubeln

In Birmingham ist die Medaillen-Serie der deutschen Turnerinnen gerissen. Elisabeth Seitz verpasste gestern bei den Europameisterschaften am Stufenbarren als Achte das begehrte Edelmetall klar. Zwar präsentierte sich die 16-Jährige mit einer sauberen Übung und 14,000 Punkten ansprechend, aber im Vergleich zu Europas Spitze fehlten ihr die Höchstschwierigkeiten. weiter
  • 283 Leser

Ochsenhausen im Finale

Tischtennis: 20:19 Sätze gegen Fulda-Maberzell
Titelverteidiger Borussia Düsseldorf und die TTF Ochsenhausen bestreiten wie im Vorjahr die Finalspiele (15./16. Mai und 9. Juni) um die deutsche Tischtennis-Meisterschaft. Düsseldorf gewann das Halbfinal-Rückspiel 3:1 (Hinspiel 3:1) gegen den TTC Grenzau. Ochsenhausen verlor bei ETTU-Cup-Finalist TTC Fulda-Maberzell 2:3, kam aber nach dem 3:2-Erfolg weiter
  • 291 Leser

Pilotenschein selbst gebastelt

Falscher Flugzeugführer trainierte nachts im Simulator
Der schwedische Hochstapler, der jahrelang als Berufspilot Passagierjets flog und im April wegen seines Könnens zu lediglich 2000 Euro Strafe verurteilt wurde, hatte sich die Flugerlaubnis aus normalem Papier gebastelt. Im 'Focus' beschrieb er den Schein als 'Fantasiegebilde, weder eingeschweißt noch mit Stempeln versehen'. Er habe eine Lizenz für einmotorige weiter
  • 266 Leser

POLITISCHES BUCH: Finanzcrash aus Versagensangst

Wenn Alt-Kanzler Helmut Schmidt über seine Tochter Susanne sagt, dass er bei gemeinsamen Gesprächen am Abendbrottisch immer dazu lernt, sobald die promovierte Volkswirtin über ihre Erfahrungen in der Londoner Bankenwelt berichtet, ist das ein Gütesiegel besonderer Art. Wer mag von sich behaupten, dass der 'Weltökonom' aus Hamburg von ihm lernen kann? weiter
  • 435 Leser

Polizei vereitelt Anschlag in New York

Sprengsatz auf dem Times Square qualmte schon - Taliban-Gruppe bekennt sich
Nur knapp einem Terroranschlag ist New York entgangen. Zehntausende Menschen bevölkerten am Samstagabend (Ortszeit) den berühmten Times Square in Manhattan, als ein aufmerksamer Straßenverkäufer in einem parkenden Auto eine qualmende Bombe entdeckte. Sie war gezündet worden, aber nicht explodiert. Ein Bombenteam der Polizei entschärfte nur wenig später weiter
  • 314 Leser

Positive Bilanz beim Stuttgarter Porsche-Tennis-Grand-Prix

Trotz Wirtschaftskrise sind die Zuschauerzahlen beim Porsche-Tennis-Grand-Prix gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. '38 000 Besucher sind ein Zeichen, dass das Turnier angenommen wird', zog Porsche-Sprecher Christian Dau Bilanz. 'Das Turnier ist inzwischen ein Highlight.' Wegen einiger Turnier-Umstellungen muss der Porsche-Grand-Prix im kommenden weiter
  • 276 Leser

Potsdamer 'Torbienen' feiern die Meisterschaft

Turbine verteidigt den Titel - Triumph in der Champions League das nächste Ziel
Als die Mission Titelverteidigung erfolgreich beendet war, ließen die 'Torbienen' von Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam die Sektkorken knallen. Das Team von Trainer Bernd Schröder sicherte sich durch ein 1:0 (0:0) gegen den SC Bad Neuenahr bereits am vorletzten Spieltag die vierte deutsche Meisterschaft und erfüllte Teil eins des Double-Traums. weiter
  • 239 Leser

Rau, pur, verletzlich

Bushido gibt sich beim Tour-Auftakt in Ludwigsburg als 'einer von uns'
Bushido wirkt zerbrechlicher als früher. Der Medienhype nach Plagiats-Vorwürfen ging nicht spurlos an ihm vorüber. Dennoch - oder gerade darum - feierten ihn mehr als 4000 Fans in Ludwigsburg frenetisch. weiter
  • 392 Leser

Regelschule für Behinderte

Land testet gemeinsamen Unterricht
In fünf Regionen testet das Land im neuen Schuljahr die Integration behinderter Kinder in den regulären Schulalltag. Zum Schuljahr 2013/14 soll dann die Sonderschulpflicht aus dem Schulgesetz gestrichen werden. weiter
  • 338 Leser

REGIONALLIGA

Großaspach - SSV Ulm 1846 0:2 (0:1) Tore: 0:1 Schürg (42.), 0:2 A. Mayer (59.). - Knoll (U./65.) hält Foulelfmeter von Binakaj. - Zuschauer: 700. Reutlingen - VfR Aalen1:2 (1:0) Tore: 1:0 Karapantzos (8.), 1:1 Lechleiter (56.), 1:2 Klefenz (82.). - Z.: 1350. Eintr. Frankfurt II - Wehen W. II 1:1 (0:1) Tore: 0:1 Szimayer (19.), 1:1 Chandler (78.). - weiter
  • 296 Leser

Rückkehr des Kultklubs

St. Pauli mit Erstliga-Aufstieg - Augsburger 1:0
Der Kiez-Klub steht Kopf: Der FC St. Pauli hat den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga quasi sicher und kehrt nach acht Jahren ins Oberhaus zurück. weiter
  • 338 Leser

Rüttgers vor neuer Spendenaffäre

Landes-CDU soll unabhängige Prominenten-Initiative im Wahlkampf 2005 gesteuert haben
Kurz vor der NRW-Landtagswahl gerät Ministerpräsident Rüttgers in Bedrängnis. Es geht um Parteispenden durch eine getarnte Wählerinitiative. weiter
  • 219 Leser

Schulen integrieren Behinderte

Land startet im Sommer Modellversuche in fünf Regionen
Das Land erprobt ab dem Schuljahr 2010/11 den gemeinsamen Unterricht von Behinderten und Nichtbehinderten an Regelschulen in Stuttgart, Mannheim, Freiburg, Konstanz und Biberach. Zum Schuljahr 2013/14 soll dann das Schulgesetz geändert und den Eltern von Behinderten landesweit das Recht eingeräumt werden, zu wählen, ob ihr Kind an einer Sonder- oder weiter
  • 298 Leser

Schwarzer Tag: Schlechte Form und Schieber-Rufe

Meisterfeier vertagt - Friedrichshafener Volleyballer vergeben ersten Matchball gegen Haching
Schlecht gespielt und dann auch noch die Schiedsrichter gegen sich: Der VfB Friedrichshafen hat den ersten Matchball in der Finalserie vergeben. weiter
  • 317 Leser

SPORT AKTUELL

St. Pauli steigt auf Nach acht Jahren ist der FC St. Pauli zurück in der Fußball-Bundesliga. Der Kultklub vom Kiez schaffte den Sprung ins Oberhaus gestern durch einen fulminanten 4:1-Sieg bei der SpVgg Greuther Fürth. Die 9000 nach Franken mitgereisten Fans stürmten hernach jubelnd aufs Feld. Am Vortag hatte der FC Bayern seinen 22. Titel durch einen weiter
  • 272 Leser

Statt Pracht tiefe Löcher

Berlin Mitte bleibt eine Großbaustelle: In den nächsten Jahren wird nicht nur das Schloss neu gebaut, sondern auch eine U-Bahn-Linie. weiter
  • 314 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA SGV Freiberg FC Nöttingen 2:2 Bonlanden Norm. Gmünd 1:3 ASV Durlach FCA Walldorf 1:1 Stuttg. Kickers II Bahlinger SC 0:0 TSG Weinheim FV Illertissen 2:3 Kehler FV TSG Balingen 1:3 Denzlingen FC Villingen 0:1 Hoffenheim II VfL Kirchheim 2:1 Spielberg TSV Crailsheim 5:1 1Hoffenheim II 29224366:1870 2FCA Walldorf 29184753:2458 3Bahlinger weiter
  • 356 Leser

TV-Sport heute

EUROSPORT Snooker, WM in Sheffield - live Finale, Session 3 15 bis 18 Uhr Finale, Session 4 21 bis 24 Uhr Fußball, Eurogoals 19.00 Uhr WM-Außenseiter im Portrait 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball, Bundesliga pur 17.30 Uhr Premier League - live Blackburn Rovers - FC Arsenal 18.00 Uhr Bundesliga aktuell 18.30 Uhr Premier League Highlights 22.15 Uhr weiter
  • 332 Leser

Ulmer Benzing ärgert die Tigers

Braunschweig in den Play-offs - Göttingen gewinnt Euro-Challenge
Braunschweig hat sich für die Play-offs in der Basketball-Bundesliga qualifiziert. Einen großen Erfolg feierte Göttingen in der Euro-Challenge. weiter
  • 280 Leser

Vergleich im Maultaschenfall

Kündigung war rechtswidrig - Altenpflegerin erhält Entschädigung
Ein Jahr lang hat der 'Maultaschenfall' Wellen geschlagen. Nun ist der Streit um die Kündigung wegen des Bagatell-Delikts beendet. Es gab einen Vergleich, die 58-jährige Altenpflegerin wird entschädigt. weiter
  • 320 Leser

Von Defekt gebremst

Motorrad-WM: Cortese 11., Schrötter 12.
Pleite statt Siegersekt: Sandro Cortese (Ulmer MC) hat beim zweiten Motorrad-WM-Lauf der Saison in Jerez/Spanien einen ganz bitteren Moment seiner Karriere erlebt. Der Berkheimer hatte dank eines famosen Rennens den ersten Grand-Prix-Sieg vor Augen, als ein Defekt an seiner Derbi das Unterfangen stoppte. Cortese musste den Erfolg im 125-Kubikzentimeter-Rennen weiter
  • 362 Leser

Wissmann und Huber koordinieren Aktivitäten

Matthias Wissmann (61) ist seit 2007 Präsident des Verbands der Automobilindustrie (VDA). Zuvor saß der Rechtsanwalt und Wirtschaftsexperte der CDU 31 Jahre für den Wahlkreis Ludwigsburg im Bundestag. Von 1993 bis 1998 war er Bundesverkehrsminister. Heute hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gut zwei Dutzend Vertreter von Wirtschaft und Wissenschaft weiter
  • 627 Leser

Zäsur im Vorstand der Bundesbank

Für die Bundesbank wird die Neubesetzung des Vorstandes ein Einschnitt, den Präsident Axel Weber in dieser Form am liebsten verhindert hätte. weiter
  • 499 Leser

Ärgerlich spannend

VfB-Start in Europa ist nach dem 2:2 gegen Mainz noch nicht fix
Beste Rückrunden-Elf, Vertrag mit Cacau verlängert - trotzdem fehlt diesem VfB nach dem 2:2 (0:0) gegen Mainz 05 etwas zur Rundum-Zufriedenheit. Erst ein Punkt in Hoffenheim garantiert den Europa-League-Start. weiter
  • 348 Leser

Leserbeiträge (1)

Der Umweltschützer

Ein Mensch, der etwas auf sich hält,

ist heut in Sorge um die Welt.

Er äußert sich in Zeitungsspalten,

wie man die Erde kann erhalten.

Von früh bis spät ist er zur Stelle,

schreibt fleißig Umweltschutzappelle,

schimpft auf die Autos, deren Gase

er einatmet durch Mund und Nase,

ist böse auf die Industrie,

die umweltfeindlich wie noch nie.

Am Sonntag dann mit Frau

weiter