Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 6. Mai 2010

anzeigen

Regional (147)

Heute offene Türen beim BAW

Aalen. „Netzwerk BAW – wir knüpfen Verbindungen!“ So lautet das Motto beim heutigen Tag der offenen Tür des Berufsausbildungswerkes (BAW). Das unterhält vielfältige Kooperationen, die jungen Menschen Entwicklung, Qualifizierung und Ausbildung ermöglichen. Knoten des Netzes sind Arbeitsagentur, Betriebe, Kammern, Schulen, Angehörige. weiter
  • 377 Leser

Kennzahlen der ZF Lenksysteme GmbH im Geschäftsjahr 2009 / Vergleich zu 2008

Umsatz: 2,197 Mrd. Euro, 2008 waren es 2,594 Mrd. und 2007 2,652 Mrd. EuroOperatives Ergebnis: - 98 Mio. Euro, 2008 waren es + 40 Mio., 2007 + 110 Mio. EuroUmsatz nach Geschäftsfeldern Pkw-Lenkungen 1,406 Mrd. Euro (- 6%); Pkw-Lenksäulen 314 Mio. Euro (-10%), Pumpen 251 Mio. Euro (-26%), Nkw-Lenkungen und Nkw-Säulen 226 Mio. Euro (-45%)Umsatz nach Regionen: weiter
  • 498 Leser

Grüner Pfad: Neue Schilder und Aktionsprogramm

Leintal-Frickenhofer-Höhe rüstet
Der grüne Pfad „Leintal und Frickenhofer Höhe“ soll wieder glänzen. Das machen sich die Gemeinden zum Ziel, durch deren Markung der Rad- und Freizeitweg verläuft. weiter
  • 591 Leser

Artenschutztage sollen die Vielfalt zeigen

Umweltverbände der Region bieten Führungen für alle Interessierten an
Das Jahr 2010 wurde von der UNO zum Internationalen Jahr der Biodiversität erklärt. 166 Staaten haben sich verpflichtet, etwas gegen das Aussterben der Arten zu unternehmen. Ein Beitrag sind die Artenschutztage der Naturschutzverbände Ostalb unter Federführung des Arbeitskreis Naturschutz Ostwürttemberg (ANO). Engagiert sind die NABU-Ortsgruppen, der weiter
  • 561 Leser
Aus der Region
Neuer VersuchHeidenheim. Nachdem der Familientag 2009 buchstäblich ,,ins Wasser fiel“ wagen die Stadt und die Kreissparkasse am 11. Juli einen erneuten Versuch. Alle Einrichtungen, die sich und ihre Angebote beim Familientag präsentieren möchten, können sich bis 10 Mai. anmelden. weiter
  • 6527 Leser

Entwurmen ist das beste Mittel

Was wird gegen den Fuchsbandwurm unternommen? Vor allem in den Städten wird der Fuchsbandwurm heute über Entwurmungsköder bekämpft. Entsprechend mit Wurmmittel präparierte Fleischstücke werden von den Füchsen gerne gefressen. Ende der 90er Jahre konnte man im Raum Göppingen nachweisen, dass diese Methode sehr gut wirkt. Ebenso im Landkreis Starnberg: weiter
  • 405 Leser

Verliebte Füchse sind gefährlich

Warum können „ranzige“ Füchse die Autofahrer gefährden? Nicht etwa wegen des strengen Geruchs. „Ranzig“ bedeutet in der Jägersprache, dass die Füchse auf Freiersfüßen unterwegs sind. Liebe macht bekanntlich blind – nicht selten läuft deshalb bei vollem Tageslicht ein Fuchs über die Straße, ohne herannahende Fahrzeuge zu weiter
  • 502 Leser

Die Eintrittspreise der Bäder im Vergleich

Freibad im Schießtal Erwachsene 3,50 Euro (wie Vorjahr 2009), Kinder 2 Euro (wie Vorjahr ), Dauerkarten Erwachsene 71 Euro, Kinder 39 Euro.Freibad Heubach Erwachsene 2,50 Euro (Vorjahr 2 Euro), Kinder 1,50 Euro (Vorjahr 1 Euro), Dauerkarten Erwachsene 40 Euro, Kinder 20 Euro.Freibad Waldstetten Erwachsene 3 Euro (Vorjahr 2,80 Euro) Kinder 1,80 Euro weiter
  • 198 Leser

Fehlt nur der Wolkenwegschieber

Gmünder Freibad eröffnet an diesem Samstag – Schechinger Freibad jetzt barrierefrei
Die Freibadsaison beginnt an diesem Samstag in Schwäbisch Gmünd. Andere Bäder ziehen nach. Sobald das Wetter mitspielt, öffnet auch das neu gestaltete Schechinger Freibad, dieses Jahr ohne Opening Party. weiter
  • 4
  • 206 Leser

Fahrrad-Hightech vom Feinsten

Firmen im Gmünder Raum präsentieren sich – Messe für handgemachte Rahmen im Mai im Stadtgarten
Klein aber fein: Das ist die in der Öffentlichkeit noch relativ unbekannte Fahrradschmiede „Riccorsa“ in Waldstetten. Vom 21. Mai bis zum 23. Mai stellt die Firma auf der von ihr begründeten Messe EHBE – European Handmade Bicycle Exhibition – ihre und die von fast 80 weiteren Ausstellern von Hand gefertigte Produkte im Stadtgarten weiter
  • 4
  • 334 Leser
Vor 25 Jahren
JÜRGEN STECKProtest KZ-Überlebende protestieren gegen einen Besuch von US-Präsident Ronald Reagan im Konzentrationslager Bergen-Belsen.Protest gegen Satire Scharfe Proteste gibt es gegen eine ARD-Satiresendung, in der ein Double des US-Präsidenten Ronald Reagan ankündigt, er werde nicht nur das KZ Bergen-Belsen, sondern auch Hitler-Stellvertreter Rudolf weiter
  • 210 Leser

Förderverein fürs Freibad ist Ziel

Die Bettringer sind aufgerufen, sich ehrenamtlich für den Badespaß am Ort stark zu machen
Wie sieht die Zukunft des Bettringer Freibads aus, wenn die kommunalen Finanzen immer mehr schwinden? Die Bettringer haben Sorge, dass das Freibad über kurz oder lang seine Pforten schließt. Am Donnerstag gab’s eine Infoveranstaltung, in der Ziele und Zweck eines Fördervereins aufgezeigt wurden. Noch im Mai soll die die Gründung sein. weiter
  • 5
  • 325 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDChristiane Aupperle, Kolomanstraße 49, Waldau, zum 94. GeburtstagCharlotte Schach, Rektor-Klaus-Straße 8, zum 90. GeburtstagWaltraud Dangelmaier, Donzdorfer Straße 34, Straßdorf, zum 80. GeburtstagStefan Schnierer, Klarenbergstraße 64, zum 80. GeburtstagAnna Stangl, Am Eichenrain 39, Lindach, zum 78. GeburtstagIrmgard Herok, Eutighofer weiter
  • 109 Leser

Balancierparcours bei den Echsen

Heute lehnt Leinzells Bürgermeister Ralph Leischner noch gemütlich an einer der Echsen nahe des Leinstegs hinter der Kulturhalle. Ab Samstag, 8. Mai, werden er und Helfer der Leinzeller Spielplatzgruppe dort, wo jetzt noch die Wiese eingesandet ist, einen Balancierparcours aufbauen. Das gestiftete Akazien- und Birkenholz dafür liegt schon bereit. Helfer weiter
  • 174 Leser

Mai-Hocketse des Sängerkranzes Zimmern

Das schon zur Tradition gewordene „Singen unterm Maibaum“ lockte in Zimmern wieder zahlreiche Besucher an. Stärken konnte man sich an Steaks oder einer heißen Roten und mit Bier vom Fass. Wie jedes Jahr war das Kuchenbüfett wieder reichlich mit köstlichen Kuchen aufgebaut. Wenn auch der Wettergot kein Einsehen hatte, tat dies der guten Stimmung weiter
  • 134 Leser

Kleine Forscher bauen Kugelbahn

Kinder und Azubis bauen eine Kugelbahn
Das Kindergartenprojekt „Technolino“, ins Leben gerufen vom Arbeitgeberverband Südwestmetall und begleitet vom Bildungsträger BBQ, begeistert seit vergangenen Herbst auch die Mädchen und Jungs des Kindergartens Arche Noah in Bartholomä. weiter
  • 146 Leser

Dank an langjährige Mitarbeiter

Backparadies Berroth: Ehrungen beim Jahresfest
Die schon traditionelle jährliche Mitarbeiterversammlung des Backparadieses Berroth fand in „Toms Café“ in Straßdorf statt. Die Teilnahme von fast allen Mitarbeitern spreche für das gute Betriebsklima und das hervorragende Miteinander, so Manfred Berroth in seiner Ansprache. weiter
  • 190 Leser

Mugele: Wieder im Steigflug

Verpackungs- und Logistikdienstleister aus Brainkofen mit Neuaufträgen aus Asien und USA bis 2016 ausgelastet
Werner Sippl hat in seiner Berufslaufbahn viel erlebt, eigentlich schreckt den gebürtigen Ottenbacher, der kürzlich im Alter von 55 Jahren nochmals stolzer Vater wurde, nichts mehr: „Doch die Wellentäler, durch die unsere Firma von der Wirtschaftskrise getrieben wurde, haben mich fast verzweifeln lassen“, sagt der Geschäftsführende Gesellschafter weiter
  • 1067 Leser

„Schlittenfahrt“ im Mai

Heute um 15 Uhr öffnet der Vergnügungspark auf dem Schießtalplatz
Pünktlich zum Gmünder Maimarkt in der Innenstadt öffnet der Vergnügungspark im Schießtal seine Tore. Auch dieses Mal können sich die Besucher auf attraktive Angebote freuen. weiter
  • 281 Leser

Business Lounge mit Musik und Gesprächen

Nahezu 100 Gäste kamen zur ersten Business Lounge des GD-Club-Event in den alten Schlachthof. Am Donnerstagabend war die Neuauflage, auch diesmal mit großem Erfolg. Mit dabei der HGV, die Stadt Schwäbisch Gmünd, die Gmünder Gruppen von Facebook & XING, sowie GD-Event. Unternehmer, Geschäftsleute, Einzelhändler und leitende Angestellte sowie Mitarbeiter weiter
  • 535 Leser

„Wassermusik“ für Haiti

„Forum junge Künstler“: Benefizkonzert im Landratsamt
„Wir machen ein Konzert“ hat sich Petra Renz gedacht, als sie von den Spendenaktionen für das vom Jahrhunderterdbeben heimgesuchten Haiti gehört hatte. Jedes Jahr organisieren sie und der Verein Neurochirurgische Hilfe Indien ein hochkarätiges Jungmusiker-Konzert. In diesem Jahr gehen die Spenden nach Haiti. Termin ist am Samstag um 19 Uhr. weiter
  • 178 Leser

Lebenswerk in Gefahr?

Anlieger der Straße Am Scheuelberg in Heubach in Sorge wegen geplanter Bebauung eines Hanges
Anwohner der Straße Am Scheuelberg in Heubach sind in Sorge. Sie befürchten, dass ihre Häuser beschädigt werden könnten, wenn am Gelände unterhalb gebaut wird. Weil sie sich von der Stadt in ihren Befürchtungen nicht ernst genommen sehen, haben sie einen Rechtsanwalt eingeschaltet. weiter
  • 3
  • 494 Leser

Kindergarten Mühlstraße

Einweihung: Bürgermeister Karl Bühler und Pfarrer Hans-Dieter Koschei haben am Mittwoch mit Vertretern der Lorcher Gemeinderatsfraktionen, den Erzieherinnen und Kindern des evangelischen Kindergartens Mühlstraße die neu eingerichtete Ganztagesbetreuung eröffnet und eingeweiht.Zahlen: Maximal 19 Kinder können zukünftig das Ganztagesangebot im evangelischen weiter
  • 164 Leser

Betreuung gut angenommen

Ausschussmitglieder besichtigen den frisch renovierten Kindergarten Mühlstraße in Waldhausen
Die neuen Räume im Waldhäuser Kindergarten Mühlstraße sind frisch renoviert, die ersten Kinder toben seit Kurzem darin. Am Donnerstagabend schauten sich die Mitglieder des Lorcher Ausschusses für Soziales, Kultur und Sport die neuen Räume an. weiter
  • 204 Leser

Fußball und Theater

Auf Einladung der Volkshochschule Schwäbisch Gmünd und der Grundschule Hardt gastierte das Spielwerk Theater an der Hardtschule. Passend zum Fußball- WM-Jahr 2010 wurde ein spritziges Fußballstück aufgeführt, das die Bewegungsfreude ebenso thematisierte wie das Fremde und das Bedürfnis Freunde zu finden. Die Mischung aus Bewegungstheater, Musik und weiter
  • 223 Leser

„Die Jugend ist die Zukunft unserer Region“

Gut besuchter Tag der offenen Tür beim Berufsausbildungswerk Ostalb im Industriegebiet in Aalen
Die Förderung, Ausbildung und Vermittlung junger Menschen mit besonderem Förderbedarf – Lernbehinderter, sozial Schwacher oder Jugendlicher mit Migrationshintergrund – steht im Mittelpunkt der Arbeit des Berufsausbildungswerks Ostalb (BAW). Beim Tag der offenen Tür kam vor allem die Vielschichtigkeit des BAW-Engagements zum Ausdruck. weiter
  • 386 Leser

…und plötzlich purzeln die Worte

Das Land will ab nächstem Schuljahr mehr in die musikalische Grundbildung von Kindern investieren
Dass Musik allgemein, Gesang, Rhythmik und Instrumente im Besonderen, sich positiv auf die Kompetenzen eines Kindes auswirken, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Der Landesverband der Musikschulen ging diesem Thema jetzt in einer Projektphase praktisch auf den Grund. Die Ergebnisse sind so gut, dass die Landesregierung vorhat, das Programm „Singen-Bewegen-Sprechen“ weiter
  • 506 Leser

Spende der Mitarbeiter

Ricardo Deutschland GmbH sammelt für „Ärzte ohne Grenzen“
Angestellte der Ricardo Deutschland GmbH haben für die Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ Geld gesammelt. Über eine Spende von 2000 Euro freute sich Dr. Susanne Berlinghoff. weiter
  • 238 Leser

Politik aktiv gestalten

Gmünder Referendare als Regierungschef, Wirtschaftsminister und Generalsekretär
In Kooperation mit der Bundeswehr veranstaltete das Realschullehrerseminar für Referendare ein Simulationsspiel zum Thema Politik und Wirtschaft. Dabei sollten die Referendare lernen, die Komplexität der Politik besser zu verstehen. weiter
  • 187 Leser

Stunde der Gartenvögel

NABU-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd ruft zur großen Vogelzählung auf
Die NABU-Ortsgruppe Schwäbisch Gmünd ruft vom 7. bis 9. Mai dazu auf, eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und zu melden. weiter
  • 167 Leser

Buchmann neuer Kassierer

Jahreshauptversammlung des Krieger- und Reservistenverein Hüttlingen 1871 e.V.
Bei der Hauptversammlung wählte der Krieger- und Reservistenverein Hüttlingen Erhard Buchmann zum neuen Kassierer, da Klaus Herrmann als Kassenwart zurück- trat. Johann Salvasohn wurde in seinem Amt bestätigt und bleibt stellvertretener Vorsitzender. weiter
  • 254 Leser

Rahmen für die Bilder

Stiftung „Zeit für Menschen“ unterstützt Samariterstift Neresheim
Die Stiftung „Zeit für Menschen“ der Samariterstiftung Nürtingen hat für die Kunsttherapie im Samariterstift Neresheim Bilderrahmen im Wert von 1000 Euro gespendet. Die Künstler aus der Malgruppe und der Einzelkunsttherapie können dadurch in Zukunft ihre Kunstwerke öffentlich präsentieren. weiter
  • 231 Leser

Nicht launisch, sondern trocken

Der April zeigte sich nach einem unterkühlten Beginn außergewöhnlich warm und frühsommerlich
Sprichwörtlich ist der „launische April“ mit seinem wechselhaften Witterungscharakter. Aber bei wenig Regen und einer sonnigen zweite Monatshälfte wurde der zweiten Frühlingsmonat von den meisten als außergewöhnlich warm und frühsommerlich empfunden. Darüber vergaß man schnell, dass er sich in der ersten Monatshälfte unterkühlt und unbeständig weiter
  • 218 Leser

Groll will Ressourcenverbrauch ausweisen

Im Gutenberg-Kasino der Schwäbischen Post referierte am Mittwoch Franz Groll (im Bild), der Autor des Buches „Von der Finanzkrise zur solidarischen Gesellschaft“. Zum Vortragsabend hatten die Agendagruppe „Bedingungsloses Grundeinkommen“ und die Gruppe Attac unter dem Titel „Umweltzertifikate und Umweltressourcengeld –Bausteine weiter
  • 396 Leser

Finanzausschuss kippt Gartenschau

Geheime Marathonsitzung des Verwaltungs- und Finanzausschusses beschließt auch Kürzung der Sportförderung
Bis 21.20 Uhr hat der Finanzausschuss am Mittwoch nichtöffentlich getagt. Fortsetzung folgt nächste Woche. Wie zu hören ist, wurden die Landesgartenschau-Bewerbung gekippt, die Sportzuschüsse und de Zuschuss für das Schloss Fachsenfeld gekürzt. Doch die Zeit wird knapp, die Entscheidung über Steuererhöhungen wurde erst mal verschoben. weiter
  • 3
  • 917 Leser

Die Wiederkehr Jesus’ erwarten

Neuapostolische Kirche Aalen ist 100 Jahre alt – Samstag Tag der offenen Tür
Seit 100 Jahren gibt es die Neuapostolische Kirche (NAK) in Aalen. Am kommenden Samstag, 8. Mai, lädt die Gemeinde ab 11 Uhr zu einem Festakt und Tag der offenen Tür ein. „Alle sind herzlich eingeladen“, sagt der Vorsteher der Kirchengemeinde Aalen, Stefan Zieker. weiter
  • 649 Leser

Einsicht, bevor etwas passiert

Aktionstag „Junge Fahrer – kein Alkohol und Drogen im Straßenverkehr“ im Ausbildungszentrum Bau in Aalen
„Alkohol und Fahranfänger – da wird es problematisch“, sagt Thomas Maile von der Verkehrspolizei Aalen. Mit einem Aktionstag wurden die 80 Auszubildenden im Ausbildungszentrum Bau über die oft fatalen Folgen aufgeklärt. weiter
  • 5
  • 524 Leser
zum tode von

Konrad Dambacher

Aalen-Waldhausen. Mit stummem Entsetzen nahm gestern die „Schwäbische Post“ Kenntnis von dem Unglück: Konrad Dambacher ist am Mittwoch den Folgen eines schweren Autounfalls erlegen. Seit 24 Jahren war Konrad Dambacher als Kurier unterwegs. Die Arbeit machte ihm Spaß, war sein Leben, und das auch noch im Alter von 72 Jahren. Gleich nach weiter
  • 599 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Ebnat. Horst Hofmann, Salierstr. 7, zum 74. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Anneliese Murschall, Rötfeldstr. 11, zum 76. Geburtstag.Bopfingen. Erika Schmid, Gerhart-Hauptmann-Str. 30, zum 80.; Marjana Hartok, Oberes Neufeld 4, zum 78.; Roswita Enslin, Gartenstr. 9, zum 80. und Jakob Junker, Bergstr. 22, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. weiter
  • 280 Leser

Nachtstreife kontra Vandalismus

Privater Sicherheitsdienst für Schulzentrum, Rundsporthalle, Parkpalette und Buchenberghalle
Im Bereich des Schulzentrums an der Berliner Straße, der Rundsporthalle, der Parkpalette und der Buchenberghalle gab es allein in den letzten fünf Jahren Schäden durch Vandalismus in Höhe von über 58 000 Euro. Weitere sehr hohe Kosten entstehen durch Müll, Unrat und Scherben in diesen Bereichen. Zudem kam es immer wieder vor, dass sich Tunichtgute in weiter
  • 5
  • 570 Leser

Wer macht mit?

Krügeausstellung: Wer nun Lust hat, sich mit einer Leihgabe an der Krüge-Sonderausstellung zu beteiligen, kann seinen Krug im Schlossmuseum zu den Museums-Öffnungszeiten abgeben; Tel. (0 79 61) 5 43 80. Auf dem Krug müssen ein Besitzernamen oder Initialen stehen. Man kann auch per E-Mail ein Foto des Unikats ans Schlossmuseum senden: info@schlossmuseum-ellwangen.de. weiter
  • 425 Leser

Ein Statussymbol für Männer

Sonderausstellung mit Bierkrügen und Kannen im Schlossmuseum ab Mitte Juni
Eine Sonderausstellung über Bierkrüge und Kannen zeigt das Ellwanger Schlossmuseum voraussichtlich ab Mitte Juni. Es werden sowohl wunderschöne historische Krüge präsentiert als auch Pretiosen, die aus der Gegenwart stammen. weiter
  • 459 Leser

Bock zum Gärtner

Zum Ellwanger Wirtschaftsgespräch:„Ist es Stand der wissenschaftlichen Diskussion, wenn ein Manager der EnBW, eines Energieversorgers, der sich mit Haut und Haaren der Atomkraft verschrieben hat, das Hohe Lied auf die Atomkraft singt? Oder wird hier nicht vielmehr einem wichtigen Wirtschaftspartner ein Forum geboten, in schwierigen Zeiten Werbung weiter
  • 260 Leser

Helmut Kaufmann Ständiger Diakon

Unterschneidheim/Ellwangen. Weihbischof Kreidler weiht am 22. Mai im Zwiefalter Münster zwölf Männer zu Ständigen Diakonen, darunter auch Helmut Kaufmann (44), in Ellwangen geborener und in Unterschneidheim im Ostalbkreis lebender Technischer Zeichner. Die Männer haben eine mehrjährige Ausbildung in Theologie sowie pastoraler und liturgischer Praxis weiter
  • 308 Leser

Karten für Rocknächte gewonnen

Ellwangen-Eigenzell. Gestern hat die SchwäPo für die Rocknächte des Förderverein DJK-SV Eigenzell Karten verlost. Claudia Erhard und Carolin Kieninger (beide aus Rainau) sowie Stephanie Müller (Ellwangen), Tanja Sekler (Ellwangen-Pfahlheim) und Markus Ziegler (Ellwangen) können am Samstag jeweils mit einer Begleitperson kostenlos bei „Number Nine“ weiter
  • 413 Leser

Grenzstreit wird zur Strafsache

Amtsgericht Schwäbisch Hall verhandelt Vorwurf von „Naturfrevel“ im Grafenhof
In der Feriensiedlung Grafenhof bei Adelmannsfelden gibt es zwei Nachbarn, die sich sprichwörtlich nicht grün sind. Der eigentlich grüne Bewuchs der Grenze zwischen ihnen veränderte vor zwei Jahren seine Farbe: Das Gras verfärbte sich gelb, die Blätter von Sträuchern wurden braun und fielen ab. Einer der Nachbarn, ein Lehrer, stand jetzt als mutmaßlicher weiter
  • 3
  • 874 Leser

Anna-Schwestern machen Nägel mit Köpfen

Das Alten- und Pflegeheim rüstet sich für die Zukunft – Mutige Rück- und Neubauten geplant
Große Veränderungen stehen bei den Anna-Schwestern, den Franziskanerinnnen von Ellwangen, ins Haus. Das 1974 erstellte, inzwischen in die Jahre gekommene Alten- und Pflegeheim am Kugelberg soll zurückgebaut und bis zum Jahr 2014 durch ein neues, den Erfordernissen der Zeit entsprechendes Alten- und Pflegeheim ersetzt werden. Auftraggeber des Neubaus weiter
  • 531 Leser

Konzert zum Jubiläum

Energie-Chor der EnBW/ODR singt in Ellwanger Basilika
Am Sonntag, 16. Mai, tritt der Energie-Chor der EnBW Ostwürttemberg DonauRies AG (EnBW/ODR) in der Basilika Ellwangen auf. Der Chor feiert 30. Jubiläum. weiter
  • 209 Leser

55 Jahre MV Rindelbach

Glückszahl wird im Juni gefeiert – Vorverkauf für die „Scherzachtaler“ startet jetzt
Den Gründerelan aus den „Goldenen Fünfzigern“ wird der Musikverein Rindelbach vom 4. bis 7. Juni beim großen Zeltfest auf dem Rindelbacher Sportgelände feiern. weiter
  • 200 Leser

Ehepaar Kurz 25 Jahre Mesner

Neuler. Für 25 Jahre aufopferungsvollen Mesnerdienst in der katholischen Kirchengemeinde St. Benedikt wurde das Ehepaar Rita und Anton Kurz aus Neuler jetzt im Sonntagsgottesdienst von Pfarrer Josef Höfler besonders geehrt. Pfarrer Höfler bedankte sich herzlich für den jahrelangen unermüdlichen Einsatz für die Kirchengemeinde und überreichte den beiden weiter
  • 290 Leser

Einkaufsnacht, Schmuck, RemsTotal

Gmünds Händler und Touristik & Marketing GmbH zu Mammutwochenende
„In der Stadt bewegt sich etwas.“ HGV-Chef Dr. Christof Morawitz sieht Gmünd auf dem richtigen Weg. Dazu zählt Morawitz auch das Wochenende 14. bis 16. Mai mit RemsTotal, Schmucktagen und Langer Einkaufsnacht bis 24 Uhr. weiter
  • 410 Leser

Kein Bordell in der Ledergasse

OB Arnold: Gemeinderat entscheidet über „Terminwohnungen“
Schwäbisch Gmünd. In der Ledergasse wird es kein Bordell geben. Dies sagte am Donnerstag OB Richard Arnold auf GT-Anfrage. Der OB reagierte damit auf die Meldung, dass ein Investor innerhalb der Gartenschauplanung in der Ledergasse einen größeren Bordellbetrieb etablieren wolle. Jeder wisse, dass es in der Ledergasse „gewisse Etablissements“ weiter
  • 5
  • 611 Leser

Oberbürgermeister ist Schirmherr

Schwäbisch Gmünd. „Ich bin der Schirmherr.“ Mit diesen Worten reagierte Oberbürgermeister Richard Arnold auf den „Guten Morgen“ in der GT vom 5. Mai (nachzulesen unter www.gmuender.tagespost.de). Zur Sache selbst, die Schirme für die „Fuggerei“ für insgesamt 33 000 Euro, an denen sich die Stadt mit 20 000 Euro beteiligen weiter
  • 419 Leser

Bei Möbel Rieger einen VW-Polo gewonnen

„Abgefahren“ im wahrsten Sinne des Wortes ist ein glücklicher Kunde des Einrichtungshauses Möbel Rieger. Zum Auftakt der Jubiläumsaktion „60 Jahre Rieger“ hatte das Unternehmen an jeden 100sten Kunden, der für mehr als tausend Euro eingekauft hat, einen VW-Polo verschenkt. Zu den Glücklichen gehört Siegfried Gröner aus Söhnstetten, weiter
  • 482 Leser

Freude über neues E-Piano in St.-Agnes

„Es ist wichtig, dass im donnerstäglichen Gottesdienst und bei geselligen Veranstaltungen auch ein entsprechendes Instrument zur Verfügung steht“, sagte Bürgermeister Herbert Witzany, Er dankte dem Förderverein Begegnungsstätte St. Agnes, dem Gesangverein Concordia, den Vertretern beider Kirchen, die alle zur Finanzierung beigetragen haben weiter
  • 276 Leser

Duo aus Kalifornien begeistert in der Synagoge

Die Rieser Kulturtage vermögen es, namhafte Künstler in die Provinz zu locken, die sonst nur in den Metropolen der USA, Kanadas oder Russlands zu erleben sind – wie das Duo Mayer aus Kalifornien, das auf Vermittlung des Chefredakteurs der „Augsburger Allgemeinen Zeitung“ zur Eröffnung der Ausstellung über jüdisches Brauchtum in der weiter
  • 216 Leser

Als das Widderhorn ertönte

Ausstellung über jüdisches Brauchtum in der ehemaligen Synagoge
Peter Müller (Bopfingen/Kirchheim) ist seit vielen Jahren passionierter Sammler von Ansichtskarten mit jüdischer Kultur als Schwerpunkt. Jetzt hat er für eine Ausstellung in der Gedenk- und Begegnungsstätte Postkarten mit aufschlussreichen, interessanten Motiven über jüdisches Brauchtum zusammengestellt. weiter
  • 269 Leser

Mrs. Sporty Club eröffnet in Wasseralfingen

Am 7. Juni wird der erste Mrs. Sporty Club in der Wilhelmstraße 11 in Wasseralfingen eröffnen. Der Mrs. Sporty Club startet diese Woche mit dem Team um Clubmanager Christian Bleisch mit einer Vorverkaufsaktion mit 100 Prozent Rabatt auf die Anmeldegebühr und vier Euro auf die Monatsmitgliedschaft für die ersten 50 Mitglieder. Zudem haben alle, die bis weiter
  • 429 Leser

Die Kocher-Natur bei Regen kennengelernt

„Nur wer die Natur kennt, kann die Umwelt schützen.“ Unter diesem Motto findet bis 9. Mai in Deutschland die Naturerlebniswoche statt. Auch die VHS-Ostalb machte mit einem Programmpunkt von Naturschutzwart Josef Abele am Kocher mit. Für Abele ist das Motto der Woche Lebensaufgabe und Ansporn zugleich. Gut 40 Interessierte waren bei Regen weiter
  • 5
  • 336 Leser

THG-Schüler sind erfolgreiche Drehbuchautoren

Fünf Schüler der Klassenstufe 9 des Aalener Theodor-Heuss-Gymnasiums haben erfolgreich an einem Drehbuchwettbewerb des Landesmedienzentrums Baden-Württemberg teilgenommen. Sie haben es in die Endauswahl geschafft und sind unter die besten zehn Teilnehmer gekommen. Insgesamt 95 Beiträge waren von Schulklassen und Jugendgruppen aus ganz Baden-Württemberg weiter
  • 374 Leser

Mitgliederzahl schrumpft jährlich

Vogelfreunde-Vorsitzender Peter Tauber ruft zu mehr Engagement auf
Der Vorsitzende der Vogelfreunde Aalen, Peter Tauber, rief die Mitglieder bei der Hauptversammlung zu mehr Engagement auf, nachdem sich der Besuch der Monatsversammlungen rückläufig entwickelt hatte. weiter
  • 431 Leser

Im Rötenberg verwurzelt

Nach fünf Jahren wieder eine Lesung aus den „Rötenberger Frauen-Geschichten“
Fünf Jahre ist es her, dass elf Rötenberger Frauen und Mädchen zum ersten Mal Blicke auf ihr Leben in „ihrem“ Aalener Stadtteil werfen ließen. „Es freut mich, dass die Rötenberger Frauen-Geschichten nicht an Interesse verloren haben“, sagte die Texterin der Geschichten, die Journalistin Farzaneh Fallahian. Am Mittwochabend gab weiter
  • 358 Leser

Wann kommt Leben ins Haus?

Pfeilmeier-Gebäude in der Bopfinger Innenstadt wartet seit rund drei Jahren auf einen neuen Besitzer
Mehr Dynamik für die Innenstadt wünscht sich der Bopfinger Gewerbe- und Handelsverein (GHV). Leerstände betrachten die Händler dabei als Hemmnisse, wie bei der jüngsten GHV-Versammlung laut wurde. Ein Dorn im Auge ist vielen das Pfeilmeier-Gebäude in der Hauptstraße. Das wartet weiter auf einen Käufer. weiter
  • 486 Leser

Wegkreuz mit neu geschnitztem Christus

Den Christus für das Wegkreuz in der Nähe des Haldenhofes in Hofen hat Hans Huber komplett neu geschnitzt, Hobby-Schnitzer aus der Gruppe der Sculturies. Markus Wanner hat den Wetterschutz am Wegkreuz erneuert. Der Großvater Elfriede Grolls stellte 1920 das Wegkreuz auf, das in der Nähe des Haldenhofes in Hofen steht. Im Jahr 1982 wurde das Kreuz erneuert weiter
  • 361 Leser
Schaufenster
Orgel-MeisterkursBeim Festival Europäische Kirchenmusik Schwäbisch Gmünd findet vom 26. bis 30. Juli zum 11. Mal ein Meisterkurs für Orgelimprovisation statt. Kursleiter ist Hayo Boerema (Rotterdam). Themen des Meisterkurses sind verschiedene Gattungen und Formen, darunter Partita, Passacaglia, symphonische Formen und Paraphrasen über gregorianische weiter
  • 440 Leser

„Jauchzen und klagen“

JKO startet mit neuem Projekt - neue Sängerinnen und Sänger willkommen
Von der Klage über die Zerstörung Dresdens über die Versuchungen des Teufels bis zu hymnischem Gotteslob reicht die Spannweite des Programms, das der Junge Kammerchor Ostwürttemberg (JKO) für den Herbst vorbereitet. Diesmal besonders spannend: Geprobt wird in Ravenna, der italienischen Partnerregion des Ostalbkreises. Fünf Konzerte in Italien und in weiter
  • 436 Leser

Senkrechtstarter Milow spielt im Schloss

Der Shooting-Star des vergangenen Jahres aus Belgien tritt am 29. Juli beim Festival auf Schloss Kapfenburg auf
Der Coup ist geglückt: Milow, der belgische Sänger und Songwriter, wird am 29. Juli im Hof von Schloss Kapfenburg die Herzen zum Schmelzen bringen. weiter
  • 442 Leser

Singuläre Erscheinung

Illustrationen und Grafik von Jean Dubuffet im Kunstmuseum Heidenheim
Ein Freund erzählt. Schon allein deshalb ist die Vernissage keine Eröffnung wie viele andere. Prof. Dr. Andreas Franzke berichtet von Begegnungen mit Jean Dubuffet; der ehemalige Rektor der Kunstakademie Karlsruhe spricht über Naturell, Ansichten, Begabungen und Arbeiten des Künstlers. Buchillustrationen und Grafik des Franzosen stellt das Kunstmuseum weiter
  • 608 Leser
neu im kino
„Tiger Team“Luk (Justus Kammerer), Biggi (Helena Siegmund-Schultze) und Patrick (Bruno Schubert) heißen die drei Freunde, die sich als Detektivtrio „Tiger Team“ nennen. Durch Zufall geraten sie an einen mysteriösen Schlüssel in Form eines Drachens, und schon sind sie mittendrin in einem neuen Abenteuer.Die erste Spur führt sie weiter
  • 457 Leser

Tickets und Kartenverlosung

Verlosung: Wir verlosen drei Fanpakete. Das beinhaltet jeweils zwei Karten, eine CD von „Foreigner“ und ein Plakat. Wer gewinnen möchte, schickt bis zum Montag, 10. Mai, eine E-Mail an verlosung@sdz-medien.de. Bitte vergessen Sie ihre Anschrift nicht. Viel Glück!Vorverkauf: Tickets für das Gmünder Tagespost Open Air gibt es zu 46,90 Euro weiter
  • 318 Leser

Uraufführung

Das Akkordeonorchester Abtsgmünd und die Musikschule Seitz veranstalten am Sonntag, 9. Mai, um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael das Benefizkonzert „Horizonte“. weiter
  • 332 Leser
Gmünder Tagespost Open Air 2010 Lake, Manfred Mann´s Earth Band und Foreigner auf dem Schießtalplatz

Rocklegenden-Hitmaterial

Gleich drei Rock Legenden werden dieses Jahr in Schwäbisch Gmünd beim Gmünder Tagespost Open Air die Fans begeistern. Am Freitag, 30. Juli, geben sich auf dem Schießtalplatz „Lake“, „Manfred Mann’s Earth Band“ und „Foreigner“ die Ehre. Mehr als 100 Millionen Tonträger haben diese drei Bands zusammen verkauft. weiter
Meine FreizeitBarbara Diemer21 JahreIndustriekauffrau aus DalkingenStadlfest Seite 3Ich gehe heute Abend mit meinen Freundinnen in den Dalkinger Musikantenstadl zum Rockabend mit „Pull“. Dort wird eine tolle Party geboten – bis zum Abwinken.Der Kulturchef empfiehlt Emma D. ist zurück Seite 4„Die Ewigkeit ist nur den Göttern weiter
  • 377 Leser

Gesang zum Muttertag

Zum Muttertag konzertiert der Knabenchor Abtei Neresheim am Sonntag, 9. Mai, um 17 Uhr in der Abteikirche Neresheim. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Henry Purcell, Johann Sebastian Bach sowie aus der Gregorianik. weiter
  • 577 Leser

Bekenntnis für Essingen

Gewerbeverein und Parkschule besiegeln Bildungspartnerschaft
Die berufliche Orientierung hat an der Parkschule seit jeher einen besonderen Stellenwert. Jeder Schüler soll einen Ausbildungsplatz bekommen. Dazu sind enge Kontakte zur Wirtschaft notwendig. Die hat die Parkschule nun in Form einer Bildungspartnerschaft mit dem örtlichen Gewerbeverein „Feuer und Flamme“ besiegelt. weiter
  • 304 Leser

Das Beste von Jürgen von der Lippe

Nach 30 Bühnenjahren stellt sich Jürgen von der Lippe der Königsdisziplin. Er präsentiert sein Best-of am Dienstag, 11. Mai, um 20 Uhr auch in Aalen in der Stadthalle. Höhepunkte am laufenden Band verspricht der Meister selbst und sein musikalisches Team, bestehend aus Mario Hené, dem Hexer auf der Midi-Gitarre und – zum allerallerersten Mal dabei weiter
  • 285 Leser

Sportirrtümer

Fußball- und Sportweisheiten gibt es genug. Ingo Froböse und ARD-Morgenmagazin-Sportmoderator Peter Großmann räumen jetzt in ihrem Buch „Dumm kickt gut und 44 andere Sportirrtümer“ damit auf.Ob Kopfbälle dumm machen, was an dem Gerücht dran ist, dass man nach dem Essen nicht schwimmen soll und ob Sport Cellulite verhindert: ein Buch für weiter
  • 373 Leser

Kaspar und Gaya

Ein Wiedersehen mit dem Clown-Duo Kaspar & Gaya gibt es am Samstag, 8. Mai, um 20 Uhr im neuen Rathaus Aalen, Kleiner Sitzungssaal: im Rahmen der Sieger Köder-Ausstellung in Aalen. weiter
  • 334 Leser

Für die gute Sache

Am Samstag, 8. Mai, um 19 Uhr locken in den Großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes, unter der Schirmherrschaft von Landrat Klaus Pavel, ein Benefizkonzert und eine Kulinarische Meile zugunsten der Erdbebenopfer in Haiti. weiter
  • 268 Leser
Familienmusical „Eine Woche voller Samstage“ – das Sams-Musical in Aalen

Mit Rüssel und Punkten

Für alle Kinder ab zwei Jahren präsentiert Nomi Entertainment am Sonntag, 16. Mai, um 16 Uhr in der Stadthalle in Aalen „Eine Woche voller Samstage“ – ein Musical für Kinder von Paul Maar, Musik von Rainer Bielfeldt. weiter
  • 335 Leser

Geheimnislos

„Der geheimnislose Junge“ – ist ein beeindruckendes Krimidebüt für Hauptkommissar Zbigniew (sprich Dz-big-niäff). Stephan Brüggenthies liest sich spannend, packend. weiter
  • 368 Leser

Zähes Ehedrama

Normalerweise schreibt die Finnin Leena Lehtolainen Kriminalromane. Mit „Ich war nie bei dir“, hat sie sich auf ein anderes Terrain gewagt. Statt um ein Verbrechen geht es diesmal um die Wunden, die eine Ehe bei den Menschen schlagen kann. weiter
  • 338 Leser

Blumig schön

Bunte Gartenblumen in einer Wassermelone oder Husarenknöpfchen und Gänseblümchen in Schneckenhäusern. Der Künstler-Florist Holger Schweizer, bekannt aus dem ARD-Buffet zeigt seine Ideen und gibt Tipps. weiter
  • 338 Leser

Freitag, 7. Mai

Es wird wieder gefeiert im Hirschbach in Aalen. Start ist am Freitag, 7. Mai, um 20.30 Uhr mit Ernst Mantel im Festzelt neben der Tagesklinik. Mit im Gepäck hat er komische Lieder, seltsam Normales, leicht Abgedrehtes, Kurioses und Alltägliches, Anekdotisches, Schwäbisches und Lachhaftes aus aller Welt direkt vom Erzeuger. Karten (VVK 14 Euro/AK 16 weiter
  • 393 Leser

Rocknächte

Die beliebten Eigenzeller Rocknächte veranstaltet in gewohnter Weise der Förderverein des DJK-SV Eigenzell auch in diesem Jahr. Am Samstag, 8. Mai, steigt die 36. Rocknacht mit der Coverband „Face“.Die 37. Rocknacht mit „Number Nine“ geht am kommenden Mittwoch, 12. Mai, über die Bühne. Beide Rocknächte finden im beheizten Festzelt weiter
  • 272 Leser

50er-Jahre-Beat

Sie sind die Botschafter von vorvorgestern, die auf der Konzertbühne die 50er-Jahre wieder auferstehen lassen: zu hören am Samstag, 8. Mai, um 20.30 Uhr beim Hirschbachfest in Aalen. Mit Gitarren und Kontrabass spielen sie den Beat jener Jahre, in denen sich Country und Rock’n’Roll noch nicht weit voneinander entfernt hatten. Karten (8 Euro, weiter
  • 298 Leser

Aus dem Gemeinderat Oberkochen

Schwörzhalle In der Schwörzhalle wird eine neue Lautsprecheranlage einschließlich einer neuen Elektroschaltanlage installiert. Den Zuschlag erhielt die Firma Winkler zum Preis von 30580 Euro.Energetische Sanierung Mit 300 000 Euro aus dem Konjunkturpaket II wird die Turnhalle des Gymnasiums energetisch saniert. Nicht saniert wird der Fußboden, der nach weiter
  • 240 Leser

Jubiläum steht an

Kirchenchor St. Mauritius Westhausen feiert
Hauptversammlung hielt der katholische Kirchenchor St. Mauritius. Vorsitzender Kuno Ernst rückte den Blick auf ein wichtiges Ereignis: im September dieses Jahres feiert der Chor 275-jähriges Bestehen. weiter
  • 269 Leser
Zwei junge Männer in Oberkochen festgenommen

Gepöbelt, geschlagen und randaliert

Oberkochen. In der Sperberstraße wurde gegen 0.30 Uhr eine Frau von zwei jungen Männern laut Polizei "übel  beleidigt". Ein Bekannter, der die jungen Männer beruhigen und zur Seite drängen wollte, wurde wohl von den beiden daraufhin geschlagen. Auch die Frau des Helfers, die nun eingriff, musste Schläge einstecken.

Im Zuge der sofort eingeleiteten

weiter
  • 5
  • 949 Leser

Durch GT zwei super Tage in Berlin verbracht

Ein Anruf bei der GMÜNDER TAGESPOST – und die Sachsenmaiers aus Iggingen hatten eine zweitägige Berlin-Reise gewonnen. Mit der Bahn ging’s zum Flughafen nach Stuttgart, von dort mit dem Flieger in die Bundeshauptstadt. Nach dem Check-in im Hotel Crown Plaza und einem Bummel über den Kurfürstendamm ging’s ins Tempodrom zur SKL-Show weiter
  • 405 Leser

Konfirmation in Bartholomä

Bartholomä. „Starker Glaube – mutiges Herz“, so hieß der thematische rote Faden bei der Konfirmation von elf evangelischen Jugendlichen aus Bartholomä. Bereits zum siebten Mal fand das große Fest in der geräumigen katholischen Kirche statt. Ihr mutiges Herz bewiesen die sieben Mädchen und vier Jungen denn auch, indem sie nicht nur weiter
  • 1
  • 264 Leser

„Ein unterirdisches Freibad“

Neues großes Rückhaltebecken soll Keller und Garagen der Hegelstraße vor Überflutung schützen
Eine große Baugrube klafft seit kurzer Zeit neben der Hegelstraße. Über fünf Meter tief haben sich dort die Bagger in Sand- und Opalinuston-Schichten gegraben. „Hier wird ein Regenrückhaltebecken mit einem Fassungsvermögen von 1850 Kubikmeter Wasser gebaut“, erklärt Bauleiter Albert Schiele vom Aalener Tiefbauamt. weiter
Aktion organisiert Aufenthalt für diesen Sommer

21 Tschernobylkinder suchen Gastfamilien

Aalen. Vom 19. Juli bis 10. August kommen wieder 21 Kinder aus Mogiljow in Weißrussland zu einem Erholungsaufenthalt nach Aalen. Es wird der 20. von der ,,Aktion Tschernobylkinder Aalen -- Kindererholung" organisierte Aufenthalt von gesundheitlich angeschlagenen Kindern sein. Die Aktion Tschernobylkinder Aalen hat wieder für ein buntes Programm gesorgt,

weiter
  • 725 Leser

Kurz und bündig

So ist’s richtig Wanderung und Gottesdienst an Christi Himmelfahrt, 13. Mai, veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Waldstetten. Treffpunkt ist um 8.45 Uhr an der Post in Waldstetten, dann geht es wandernd nach Wißgoldingen. Der Gottesdienst ist um 10.30 Uhr in der katholischen Kirche in Wißgoldingen. Wir bitten die fehlerhafte Meldung weiter
  • 229 Leser

Neue Herausforderungen

Kollegium der Franz-von-Assisi-Schule zur Schulentwicklung in Obermarchtal
Das Kollegium der Waldstetter Franz-von-Assisi-Schule traf sich an der Kirchlichen Akademie für Lehrerfortbildung in Obermarchtal. Im Rahmen der Erweiterung zum Ganztagesbetrieb stand das Thema Schulentwicklung auf dem Programm. weiter
  • 237 Leser

Wer fuhr Golf?

Waiblingen. Ein Golf ist am Mittwoch gegen 23 Uhr in der Neustädter Straße gegen eine Verkehrsinsel geprallt. Die beiden Insassen, eine Frau und ein Mann, beschuldigten sich danach gegenseitig, mit dem Auto gefahren zu sein. Laut Polizei standen beide unter Alkoholeinwirkung. Die Polizei hat die Kleidung beider beschlagnahmt, um zu untersuchen, wer weiter
  • 298 Leser

Stauferspektakel für Kinder

Am 14. Mai in Göppingen
Kindergruppen aus Baden-Württemberg sind kostenlos zum Stauferspektakel eingeladen. Das mittelalterliche Spectakulum vom 13. bis 16. Mai im Göppinger Stauferpark findet zum vierten Mal statt. weiter
  • 219 Leser

Museum braucht Außenlager

Die Sammlung des Stuttgarter Naturkundemuseums platzt aus allen Nähten
Seit Jahren ist die Sammlung des Stuttgarter Naturkundemuseums in einer qualvollen Enge untergebracht – nicht die Ausstellungsstücke, sondern genauer gesagt die Asservate. Nun muss eine Lösung her. Ein Außenlager in der Nähe des Museums soll ab Jahresende die Raumnot lindern helfen. weiter
  • 364 Leser
Aalen. Nach dem Umzug aus der Oberen Wöhrstraße im vergangenen Jahr, weiht die evangelisch-freikirchliche Gemeinde jetzt ihr neues Gemeindezentrum in der Oesterleinstraße ein. Am kommenden Wochenende wird mit einem Tag der offenen Tür und einem Festgottesdienst gefeiert.Die evangelisch-freikirchliche Gemeinde, die Baptisten, haben ihr neues Domizil weiter
  • 5
  • 166 Leser

"Starke Wurzeln zu meinem Rötenberg"

Lesung „Rötenberger FrauenGeschichten“: musikalisch von „upstairs“ untermalt

Fünf Jahre ist es her, dass elf Rötenberger Frauen und Mädchen zum ersten Mal Blicke auf ihr Leben in „ihrem“ Aalener Stadtteil werfen ließen. „Es freut mich, dass die Rötenberger FrauenGeschichten nicht an Interesse verloren haben“, sagte die Texterin der Geschichten, die Journalistin Farzaneh Fallahian. Am Mittwochabend gab es Kostproben im Gemeindezentrum

weiter
  • 689 Leser
Guten Morgen

Zwegat in Athen

Eine neue Initiative macht von sich reden: Peter Zwegat nach Athen. Das ist der RTL-Schuldenberater („Raus aus den Schulden“), der mit seinem ruppigen Charme à la „Jeden Tag Fleisch muss ja nicht sein“ hoffnungslos verschuldeten Menschen Hilfe bietet.Wir stellen uns das vor, wie er mit seiner Flipchart vor dem griechischen Finanzminister weiter
  • 5
  • 484 Leser

Tödlicher Unfall bei Westhausen

Lastwagen rammt Golf
Ein tragischer Unfall auf der B 29 vor dem Gewerbegebiet Lauchheim hat einen 72-jährigen Kurierfahrer der Schwäbischen Post das Leben gekostet. Er hatte beim Linksabbiegen einen Lastwagen übersehen, sein Wagen wurde von dem Sattelzug erfasst. weiter
  • 5
  • 313 Leser

Nur Befürworter fürs Bildungshaus Lindach

Stadt will eigenen Kostenanteil senken
Das Bildungshaus Lindach soll nun 1,6 Millionen Euro kosten, die Stadt will ihren Beitrag um gut fünf Prozent auf rund 900 000 Euro senken. Das sagte Oberbürgermeister Richard Arnold am Mittwoch im Bau- und Umweltausschuss. weiter
  • 209 Leser

Gewinner

Die Oratorienvereinigung Aalen gibt am Samstag, 8. Mai, um 19 Uhr das „Konzert der Kontraste: 1648 – 2009“ in der Marienkirche Aalen. Dabei wird die „Messe in F“ des Aaleners Florian Knupfer uraufgeführt. Die Gewinner unserer Kartenverlosung sind: Elisabeth Brucker aus Böbingen, Erwin Eberhard aus Pommertsweiler und Ursula weiter
  • 9066 Leser

Ich’n Lied und du ‘n Lied

Unter dem schlichten Motto „Ich ‘n Lied – du ‘n Lied“ gestalten Marco Tschirpke und Sebastian Krämer, die vielfach mit Preisen behängten Ausnahme-Liedermacher, Flügel und Abend in Schloss Fachsenfeld am Freitag, 7. Mai, 20 Uhr. Karten gibt es im Schloss Fachsenfeld, Tel. (07366) 92303-0 sowie bei den Tourist-Informationen weiter
  • 586 Leser

Mittelalterliche Fresken und Musik

Aalen. Die frühgotischen Wandmalereien in der St.-Johann-Kirche gehören zu den frühesten Beispielen ihrer Art. Entdeckt wurden sie bei Sanierungsarbeiten in den Siebzigerjahren. In einem Vortrag in der Kirche stellt Dr. Magdalene Gärtner am Donnerstag, 6. Mai, die Werke vor. Ein Ensemble von Kirchenmusikdirektor Thomas Haller umrahmt die Veranstaltung weiter
  • 450 Leser

Aalen übernimmt Kosten

Aalen. Der Verwaltungsausschuss des Gemeinderates hat einstimmig grünes Licht gegeben, dass Aalen die Kosten für die Betreuung von Kindern übernimmt, die in Kindergärten außerhalb des Stadtgebietes in den Kindergarten gehen.Dies betrifft vor allem Kinder von Zeiss-Mitarbeitern, die in die Ganztageseinrichtung der Firma in Oberkochen gehen. Insgesamt weiter
  • 264 Leser

Gemeinsam Probleme angepackt

Behinderte und nichtbehinderte Bürger kamen im Rathaus am „Runden Tisch“ zusammen
Rund 50 behinderte und nichtbehinderte Menschen trafen sich gestern Vormittag im Ellwanger Rathaus am „Runden Tisch“ zum Erfahrungsautausch mit Oberbürgermeister Karl Hilsenbek. weiter
  • 253 Leser

ZFLS bietet wieder Ferienjobs an

Auftragsboom im ersten Quartal 2010 / Seit Januar 60 neue Mitarbeiter eingestellt
Eine äußerst gute Nachricht für den Wirtschaftsstandort Schwäbisch Gmünd: Bei der ZF Lenksysteme GmbH (ZFLS) werden wieder neue Mitarbeiter eingestellt und Gmünds größter Arbeitgeber bietet ab sofort auch wieder Ferienjobs für Schüler und Studenten an. Im Krisenjahr 2009 war dies nicht der Fall. Die eigentlich für das ganze Jahr 2010 geplante Kurzarbeit weiter
  • 515 Leser

Nachtwächter- Saison beginnt

Aalen. Am Freitag, 7. Mai , ist es wieder soweit: Die Aalener Nachtwächter drehen wieder ihre Runden durch die historische Innenstadt. Zum Auftakt der Saison 2010 treten alle Aalener Nachtwächter an und werden von Stadtkämmerer Siegfried Steiger auf ihren Dienst verpflichtet. Mit dem Eid geloben die Nachtwächter wie schon ihre Vorgänger, ihren Dienst weiter
  • 345 Leser

Orden für zwei CDU-Politiker

Stuttgart. Am kommenden Samstag werden dem früheren CDU-Bundestagsabgeordneten Georg Brunnhuber und der CDU-Politikerin Annemarie Engelhardt der Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg überreicht. Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) wird ihn im Ordenssaal des Ludwigsburger Schlosses persönlich überreichen, insgesamt werden 25 Persönlichkeiten weiter
  • 1
  • 387 Leser
Nachruf

Josef Bretzler

Heubach. Josef Bretzler, der langjährige Kirchenpfleger der katholischen Kirchengemeinde Heubach, ist am 29. April gestorben. Von 1976 bis 2001 lag die Verwaltung der Finanzen in seinen Händen. Anfangs war er auch für die Finanzen der Heubacher Sozialstation zuständig. Josef Bretzler habe höchst solide Arbeit geleistet, heißt es seitens der Kirchengemeinde. weiter
  • 199 Leser

Per Rad sicher durchs Dorf

Lücke im Radwegenetz soll in Waldhausen geschlossen werden
Die Ortschaftsräte Waldhausen haben der Radwegeverbindung über Ortsstraßen und Wege von der Klosterstraße über den Feldweg durchs Gewerbegebiet Geißberg bis zur L 1080 zugestimmt. weiter
  • 212 Leser

Kurz und bündig

Frühlingsnachmittag für Senioren Der Senioren-Treff Neresheim veranstaltet am Donnerstag, 6. Mai, 14 Uhr, einen Frühlingsnachmittag im evangelischen Gemeinderaum Neresheim. weiter
  • 6112 Leser

Aus dem Gemeinderat

PunktlandungDer Gemeinderat hat die Arbeiten des dritten Ausschreibungsblocks für die Generalsanierung des Rathauses vergeben. Der Stand der Submission unterschreitet die ursprüngliche Kostenberechnung um 835$000 Euro, was durch Zusatzmaßnahmen (wir berichteten) egalisiert wird. „Wir können bis dato von einer Punktlandung sprechen“, sagte weiter
  • 358 Leser

Kurz und bündig

Kirchenkonzert am Muttertag Der katholische Kirchenchor Oberkochen gibt am Sonntag, 9. Mai, 19 Uhr, ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Peter und Paul. Eintritt frei. weiter
  • 4112 Leser

Kurz und bündig

Riesrundfahrt Der schwäbische Albverein Ortsgruppe Essingen plant am Donnerstag, 27. Mai, eine Riesrundfahrt bei Nördlingen unter dem Thema „Burgen, Schlachten und Schlösser im Südries“. Bei 30 Teilnehmern beträgt der Preis 9,50 Euro, bei 40 Teilnehmern 7 Euro. Anmeldungen unter Tel. (07365) 921816. weiter
  • 3551 Leser

Kurz und bündig

Kein Flohmarkt Abtsgmünd Der für Donnerstag, 6. Mai, geplante Flohmarkt auf dem Rathausplatz in Abtsgmünd, findet aufgrund der schlechten Wetterlage nicht statt.Benefizkonzert der SHW-Bergkapelle Die evangelische Kirchengemeinde Wasseralfingen-Hüttlingen und die SHW-Bergkapelle laden am Sonntag, 9. Mai, 18 Uhr, zum Benefizkonzert in die St. Stephanus weiter
  • 245 Leser

Alles für den Tafelladen

Der Stadtjugendring Heubach sammelt am Samstag, 8. Mai
Eine Sammelaktion für Menschen in Notsituationen veranstalten Kinder und Jugendliche am Samstag, 8. Mai, in Heubach. Es gibt auch Informationen zum Tafelladen. weiter
  • 247 Leser

Ortstermin und Schnapsverbot

Lorch. Der Ausschuss für Soziales, Kultur und Sport trifft sich am heutigen Donnerstag, 6. Mai, zur Sitzung in Lorch. Los geht’s um 17 Uhr mit einer Besichtigung des Kindergartens Mühlstraße in Waldhausen. Treffpunkt ist dort, damit sich die Ausschussmitglieder ein Bild von der Umgestaltung des Kindergartens für die Ganztagesbetreuung machen können. weiter
  • 223 Leser

Sonntag kein Putztag

Stadt Stuttgart reinigt Innenstadt nur noch werktags regelmäßig
In der Stuttgarter Innenstadt türmt sich besonders nach Wochenenden und am Sonntag an manchen Stellen der Müll. Der Grund liegt einfach auf der Hand. Die Stadt muss sparen. Und nun reinigt sie nicht mehr regelmäßig am Sonntag. weiter
  • 223 Leser

Kurz und bündig

Ausflug zur Köhlerei Am Dienstag,11. Mai, fahren um 13 Uhr an der Martin-Luther-Kirche auf dem Rehnenhof Senioren mit dem Bus zur Waldköhlerei in Rotensohl. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf fünf Euro. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Anmeldungen unter Telefon (07171) 74126 (Erna Mozer) oder (07171) 72819 (Pfarramt).Schnupperkurs im Einradfahren weiter
  • 199 Leser

Röttinger Blasmusik feiert

Lauchheim-Röttingen. Der Musikverein Röttingen feierte im Festzelt in Röttingen mit vielen befreundeten Musikvereinen und Gästen das Maifest, das nur alle zwei Jahre läuft. Eröffnet wurde der Freitagabend von den Musikern aus Pfersbach. Am 1. Mai wurden die vielen Gäste zum Weißwurstfrühstück begrüßt. Die Röttinger Blasmusik zog durch das Dorf und weckte weiter
  • 304 Leser
POLIZEIBERICHT

Radfahrerin verletzt

Welzheim. Nachträglich wurde bei der Welzheimer Polizei ein Unfall gemeldet, der sich bereits am Morgen des Maifeiertags ereignet hat und bei dem eine 45 Jahre alte Radfahrerin verletzt wurde. Diese Radfahrerin fuhr auf der Umgehungsstraße in Richtung Gschwend. Zwischen den Kreisverkehren Rudersberger Straße und Murrhardter Straße auf Höhe Rötelsee weiter
  • 204 Leser
POLIZEIBERICHT

Autos beschädigt

Schwäbisch Gmünd. Auf dem Parkplatz des Zappgebäudes in der Stuttgarter Straße beschädigte am Montag zwischen 7 und 16 Uhr ein unbekannter Fahrzeugführer mehrere geparkte Autos und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Gmünder Polizei nimmt Hinweise unter (07171) 3580 entgegen. weiter
  • 3253 Leser
POLIZEIBERICHT

In Schule eingestiegen

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Von einer Zeugin wurde am Dienstag gegen 18 Uhr im Musikraum der Uhlandschule Lärm im Eingangsbereich und den Toiletten bemerkt. Bei der Nachschau entdeckte sie einen betrunkenen Jugendlichen, der aus der Herrentoilette heraus kam. Dieser entschuldigte sich und rannte davon. Als sie zur Dachluke hinauf sah, bemerkte sie weiter
  • 264 Leser

Kurz und bündig

Offene Tür Im Bargauer Kindergarten Sankt Elisabeth sind die Renovierungs- und Sanierungsarbeiten abgeschlossen. Dies wird am Samstag, 15. Mai, mit einem Tag der offenen Tür gefeiert. Beginn ist um 14 Uhr. Die Kinderlassen die Geschehnisse rund um die Bauarbeiten in einer kleinen Aufführung Revue passieren. weiter
  • 2644 Leser

Bilder und Skulpturen

Schwäbisch Gmünd. Bilder von Andreas Lutherer, Skulpturen von Peter Hermann, das ist in einer Ausstellung in der Galerie am Johannisplatz zu sehen, die am Donnerstag, 6. Mai um 19 Uhr eröffnet wird. Lutherer lebt und arbeitet in Mönchengladbach, setzt sich in seinen Fotoarbeiten mit dem Thema Landschaft auseinander. Hermann kommt aus Ludwigsburg, hat weiter
  • 244 Leser

Zeugenaussagen ohne notwendige Klarheit

Verfahren gegen Jugendlichen wegen Schlägerei eingestellt – Strafe wegen versuchten Diebstahls
Acht Jugendliche mussten sich kürzlich vor dem Gmünder Jugendschöffengericht wegen diverser Taten verantworten. Davon abgetrennt wurde das Verfahren gegen einen der Jugendlichen, dem neben dem versuchten Diebstahl in einem Schnäppchenmarkt im Taubental, die Beteiligung an einer Schlägerei und Körperverletzung vorgeworfen wurde. weiter
  • 5
  • 247 Leser

Kurz und bündig

Hauptversammlung der SchützenZur Hauptversammlung lädt die Schützengesellschaft Hussenhofen ihre Mitglieder am Freitag, 7. Mai, um 20 Uhr in die Schützenhausgaststätte ein. Auf dem Programm stehen Wahlen und Ehrungen.Gmünder TeestundeDer Südstadt-Treff lädt alle Gmünder Südstädter mit türkischem und sonstigem Migrationshintergrund am Samstag, 8. Mai, weiter
  • 193 Leser

Tennisverein beschließt Beitragserhöhung

Mitgliederschwund und eine bevorstehende finanzielle Schieflage beschäftigen den TC Hussenhofen
Sportlich konnte der TC Hussenhofen auf seiner Mitgliederversammlung auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Jedoch verzeichnet der Verein einen Mitgliederschwund und eine bevorstehende finanzielle Schieflage. Dieser Schieflage wird mit einer Beitragserhöhung entgegengewirkt. weiter
  • 388 Leser

Kurz und bündig

Emma D. spielt im KKFIm KKF in Schwäbisch Gmünd spielt die Gruppe „Emma D.“ am Samstag, 8. Mai, um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 5 Euro.Treff älterer MitbürgerDer nächste Treff älterer Mitbürger mit Gabi Mucha ist am Freitag, 7. Mai, um 14.30 Uhr im Raum Rechberg des Generationentreffs Spitalmühle. Thema ist eine Ratestunde zum Mai.Sondersprechstunde weiter
  • 177 Leser

„Gemeinsam sind wir stark“

Mitgliederversammlung des Land-Frauenvereins unterm Rechberg
Zahlreiche „Frauen vom Lande“ kamen zur Mitgliederversammlung des Land-Frauenvereins unterm Rechberg. Neben einem Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr wurden Neuwahlen durchgeführt. weiter
  • 239 Leser

25-Jähriger ins Gesicht getreten

Stuttgart. Eine 25-Jährige wurde am Dienstag gegen 6.15 Uhr in der S-Bahn zwischen Bad Cannstatt und Neckarpark tätlich angegriffen. Die Frau hatte ihre Füße auf den Sitz gelegt. Ein ihr unbekannter Mann forderte sie beleidigend auf, die Füße vom Sitz zu nehmen. Als sie sich beschwerte, schlug der Mann ihr ins Gesicht, sodass sie zu Boden ging. Der weiter
  • 286 Leser

Mit dem Messer bedroht

Jugendstrafe mit Vorbewährung für den 19-jährigen Täter
Eine Jugendstrafe von einem Jahr und neun Monaten – zur „Vorbewährung“ ausgesetzt – sprach das Ellwanger Jugendschöffengericht gegen einen 19-jährigen Crailsheimer wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz aus. weiter
  • 1
  • 248 Leser

Straßen und Mutlanger Forum

Mutlangen. Über ein außerordentliches Straßeninstandsetzungsprogramm 2010 wird der Gemeinderat Mutlangen in seiner Sitzung am Dienstag, 11. Mai, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses diskutieren. Zudem geht es darum, ob das Mutlanger Forum künftig aus Steuergründen als Betrieb gewerblicher Art ausgewiesen wird. Dann muss die Gemeinde allerdings weiter
  • 244 Leser

Straßenfest und Motorradausfahrt

Iggingen. Der AMC Iggingen veranstaltet am Samstag, 29. Mai, das erste Straßenfest beim Lagerhaus. Los geht’s um 15.30 Uhr mit einer Motorradausfahrt. Bikern und Nicht-Bikern werden ab 15.30 Uhr bis in die Morgenstunden Spezialitäten serviert. Am Abend rocken Donny Vox und Dave von den „Buhlshit Boys“. Zudem zeigt der AMC das in Eigenleistung weiter
  • 232 Leser

Hirschbachfest am kommmenden Wochenende

Programm Freitag bis Sonntag
Der Hirschbachclub veranstaltet das 15. Hirschbachfest. Am Wochenende von Freitag, 7. Mai, bis Sonntag, 9. Mai, wird auf dem Gelände neben der Tagesklinik für psychisch Kranke, Hirschbachstraße 60 ein Programm angeboten. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Regionalsport (35)

Nürnberg II spielt am 19. Mai

Das für kommenden Sonntag angesetzte Heimspiel des 1. FC Nürnberg II gegen den SSV Reutlingen wurde verlegt. Und zwar auf Mittwoch, 19. Mai. Anpfiff: 18.30 Uhr. Grund: Die Bundesliga-Elf des „Clubs“ könnte noch in die Relegation müssen. Und zwischen letztem Heimspiel und jenem Relegationsspiel darf im gleichen Stadion kein anderes Spiel weiter
  • 483 Leser

Ein Sieg der Profis

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II gewinnt 3:0 – Fast nur Regionalligaspieler dabei
Bitter für den Aufstiegsaspiranten FSV Bissingen: Der VfR Aalen II lief gestern Abend nur mit Spielern aus dem Regionalligakader auf. Wenig überraschend daher, dass Christian Haas, Fabian Liesenfeld und Joseph Mensah einen 3:0 (0:0)-Erfolg herausschossen. weiter
  • 5
  • 351 Leser

Die nächste Pleite

Fußball, Landesliga: Essingen verliert in Nellingen 1:2
Die Talfahrt geht weiter: Dem Fußball-Landesligisten TSV Essingen reichte gestern Abend eine 1:0-Führung nicht zum angestrebten Dreier. Stattdessen unterlag die Frey-Elf auswärts beim abstiegsbedrohten TV Nellingen zurecht mit 1:2 (1:1). weiter
  • 199 Leser

Aalener Junioren vergeben Sieg

Fußball, A-Junioren
Die A-Junioren des VfR Aalen kam in der Verbandsstaffel zuhause gegen den FSV Hollenbach nur zu einem 2:2-Unentschieden. Letztlich vergab man zu viele Torchancen. weiter
  • 5
  • 248 Leser

Dressurturnier in Lippach: Zeiteinteilung

Samstag:8.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. A, 11.30 Uhr: Dressurwettbewerb Kl. E, 12.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. L, Trense, 1. Abteilung, 15.30 Uhr: Dressurprüfung Kl. L, Trense, 2. Abteilung, 18 Uhr: 4er-Quadrillen-Prüfung Kl.A (Ostalb-Dressurcup)Sonntag:8 Uhr: Dressurprüfung Kl. L, Kandare, 12.30 Uhr: Reiterwettbewerb, 13.30 Uhr: Führzügelklasse, 15.30 Uhr: weiter
  • 288 Leser

SSV kämpft um Kreismeistertitel

Basketball, Kreisliga, U 12
Die U 12-Basketballer des SSV Aalen haben das Finale um den Kreismeistertitel erreicht. Durch den vierten Tabellenplatz in der Kreisliga steht der SSV in der Endrunde. weiter

Dem Wetter getrotzt

Segelfliegen, Bundesliga: Wolfgang Gmeiner rettet Luftsportring wichtige Punkte
Die zweite Runde der Segelflug-Bundesliga verlief zweigeteilt. Während über den norddeutschen Heidelandschaften überwiegend schnelle Luftrennen absolviert wurden, ruhte im tiefen Süden nahezu der gesamte Segelflugbetrieb. Trotzdem könnte es ein spannendes Segelflugjahr für die Piloten vom Härtsfeld werden. weiter
  • 210 Leser

HG spielt um gute Ausgangslage

Handball, Quali HVW-Ebene
Die weibliche B-Jugend und die männliche C-Jugend der Handballgemeinschaft Aalen/Wasseralfingen können sich am Wochenende eine gute Ausgangsposition zur weiteren Qualifikation auf Verbandsebene sichern. weiter
  • 342 Leser

Herausforderung für Ross und Reiter

Reiten, Dressurturnier in Lippach mit der ersten Etappe des Ostalb-Dressurcups 2010
Die erste Etappe des Ostalb-Dressurcups 2010 steht am Samstag beim Dressurturnier im Rahmen des 50-jährigen Bestehens des Reit- und Fahrvereins in Lippach auf dem Programm. 24 Reiter in sechs Teams, vom Niveau her ähnlich stark besetzt, bieten bei der Quadrille zu Musik den Zuschauern ein besonderes Dressurerlebnis und werden es spannend machen, wer weiter
  • 193 Leser

„Ich kann den Bundestrainer verstehen“

Fußball, Umfrage zur Bekanntgabe des vorläufigen WM-Kaders von Bundestrainer Joachim Löw: Die ein oder andere Überraschung ist dabei
Gestern gab Bundestrainer Joachim Löw bekannt, welchen 27 Spielern er vorab für die Weltmeisterschaft in Südafrika sein Vertrauen schenkt. Der vorläufige WM-Kader sorgt für reichlich Diskussionsstoff. Hat sich Löw für die Richtigen entschieden? Gibt es Überraschungen? Ist Deutschland mit diesem Aufgebot ein Kandidat für den WM-Titel? Die Meinungen sind weiter
  • 5
  • 1044 Leser

Noch 90 Minuten bis zum Titel?

Fußball, Regionalliga: Mit einem Sieg gegen Hessen Kassel wäre der VfR Aalen sportlich nicht mehr einzuholen
Danke, 1. FC Nürnberg II! Wegen der neuerlichen Pleite des „Clubs“ kann der VfR Aalen bereits am Samstag zumindest sportlich die Meisterschaft in der Fußball-Regionalliga Süd perfekt machen. Und das vor heimischem Publikum. Voraussetzung dazu ist ein Sieg gegen den Tabellendritten Hessen Kassel. Anpfiff: 14 Uhr. weiter
  • 5
  • 650 Leser

Doppelt siegreich

Leichtathletik, Bahneröffnungswettkämpfe der Schüler
Zum Abschluss der Bahneröffnungswettkämpfe der Schüler hatten Ausrichter FV 08 und TV Unterkochen im Häselbachstadion zum Sprint- und Laufauftakt eingeladen. Trotz nicht gerade leistungsfördernder Temperaturen nutzten fast 50 Läufer die Chance zum ersten Bahnlauf. weiter
  • 233 Leser

Die Adler fliegen ein

Im Haller Hagenbachstadion kommt es am Samstag um 17 Uhr zum Spitzenspiel der Football-Bundesliga: Der amtierende Deutsche Meister Berlin Adler tritt beim amtierenden süddeutschen Meister Schwäbisch Hall Unicorns an. Der Nord-Süd-Kräftevergleich wird mit Spannung erwartet.„Gegen die Adler wird es wichtig sein, dass unsere Offense First-Downs erzielt“, weiter
  • 121 Leser

Mit Bestleistung

Leichtathletik, 7. Internationales Laufmeeting
Eine Woche nach seinem „Langstreckenausflug“ auf die 5000 m bei den Baden-Württembergischen Langstreckenmeisterschaften war Joachim Krauth (LSG Aalen) beim 7. Internationalen Laufmeeting in Rechberghausen am Start. Mit persönlicher Bestleistung wurde er Vierter. weiter
  • 215 Leser

Kenia-Tag in Wört

Laufen, Infoabend zur Reise
Paul Launer und Thorsten Kriependorf laden am Freitag zu einer atemberaubenden Bilderreise nach Kenia ein. Zudem gibt es noch Informationen zur Laufreise im Herbst. weiter
  • 254 Leser

Für guten Zweck

Fußball, Hobbyturnier
Am morgigen Samstag veranstaltet der Rotaract Club Ostwürttemberg das 6. Benefiz-Fußballturnier. Um 10 Uhr beginnt der Wettkampf von Hobbymannschaften aus ganz Baden-Württemberg und über die Landesgrenzen hinaus. Veranstaltungsort des Spektakels ist die „Härtsfeld Sportarena“ in Neresheim. Ein Team besteht aus fünf Feldspielern, einem Torwart weiter
  • 245 Leser

Weiler IV ist vorne

Schießen, Kreisliga, Gebrauchspistole: Starker Auftakt
In der Gebrauchspistole-Kreisliga gab es gleich zum Auftakt einen starken Knaller. Die vierte Mannschaft der SK Weiler setzte sich zu Beginn der Saison mit einem fantastischen Ergebnis gleich an die Tabellenspitze. weiter
  • 306 Leser

Spiele am Wochenende

Dritte Liga bis Landesliga
Dritte LigaSamstag, 13.30 Uhr:Jahn Regensburg – HeidenheimRegionalligaFreitag, 19 Uhr:SSV Ulm – Greuther Fürth IIStgt. Kickers – FC Bayern Alzenau1860 München II – Karlsruher SC IIDarmstadt 98 – SC PfullendorfSamstag, 14 Uhr:VfR Aalen – KSV Hessen KasselSpVgg Weiden – Frankfurt IISonntag, 14 Uhr:SG Großaspach weiter
  • 370 Leser

Sechs Spieler verlassen FCH

Fußball, Dritte Liga
Die erste FCH-Saison in der 3. Liga geht am Samstag gegen 15.15 Uhr zu Ende. Die Truppe von Trainer Frank Schmidt spielt zum Abschluss bei Jahn Regensburg. weiter
  • 1
  • 326 Leser

Umgekehrte Vorzeichen

Fußball, Oberliga
Es ist gar nicht so lange her, da war der TSV Craislheim stets Favorit im Derby gegen den FC Normannia. Wenn die Mattner-Elf am Freitag beim TSV antritt, ist das anders. weiter
  • 238 Leser

Königsbronn weiter top

Fußball, Kreisliga B IV: Start-Ziel-Sieg für den SVH?
An lediglich drei Spieltagen der bisherigen Saison stand der SVH Königsbronn nicht an der Tabellenspitze der Kreisliga B IV. Um diesen Durchmarsch weiter fortzusetzen, will der Klassenbeste auch am kommenden Sonntag bei der SGM Trochtelfingen/Kirchheim gewinnen. Spannender gestaltet sich das Rennen um den Relegationsplatz. Momentan hält der TSV Oberkochen weiter
  • 308 Leser

Stolperfalle Lokalderby?

Fußball, Kreisliga B III: Kellerduell in Schwabsberg
Am Sonntag steigt in der Kreisliga B III das Lokalderby zwischen dem TSV Westhausen und dem SV Lauchheim. Bisher leistete sich der TSV im Titelrennen keinen Patzer, doch ein Derby folgt bekanntlich eigenen Gesetzen. Auf einen solchen Aussetzer des Tabellenzweiten spekuliert Spitzenreiter SV Germania Fachsenfeld, um mit einem Erfolg in Neuler seine Tabellenführung weiter
  • 205 Leser

Dewangen wünscht sich Remis

Fußball, Kreisliga B II: Verfolgerduell im Kochertal
In der Kreisliga B II kommt es am kommenden Sonntag zum Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellenzweiten TSG Abtsgmünd und dem Dritten FC Eschach. Während die TSG am vergangenen Spieltag ein Torfestival feiern konnte, musste der FC durch eine schmerzhafte Derbyniederlage die Tabellenführung abgeben. Nun wollen sich beide Teams eine gute Ausgangsposition weiter
  • 260 Leser

Es wird eng

Fußball, Kreisligen A: Neuler bittet zum Derby
Der Tabellenführer der Kreisliga A II heißt TV Neuler. Am Sonntag gastiert nun der TSV Hüttlingen bei den Turnern. Neuler ist zwar Favorit, allerdings ist in einem Derby alles möglich. weiter
  • 241 Leser

Die Wochen der Wahrheit

Fußball, Bezirksliga: Sechs Punkte Vorsprung kein sicheres Pflaster für Unterkochen
Mit sechs Zählern Vorsprung geht der FV Unterkochen in die Wochen der Wahrheit. Fünf Spiele sind noch zu absolvieren, dabei muss der Bezirksliga-Tabellenführer noch gegen all seine Verfolger ran. Zunächst trifft der FVU auf den FC Bargau. Auch am anderen Ende der Tabelle kommt es in den nächsten Wochen zu Abstiegsendspielen. weiter
  • 259 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisligen B
BezirksligaSonntag, 15 Uhr:Waldstetten – SGM HeldenfingenTSV Böbingen – TV HeuchlingenFC Röhlingen – TSG SchnaitheimFV Unterkochen – FC BargauTV Bopfingen – TSV HeubachSV Waldhausen – SG BettringenDJK Schwabsberg – TS HeidenheimTSG Hofherrnweiler – TV SteinheimKreisliga A IFreitag, 18.30 Uhr:TV Herlikofen weiter
  • 190 Leser

Mit breiter Brust

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen II ist am Samstag zu Gast in Göppingen
Nach zwei Heimsiegen in Folge reist die zweite Mannschaft des VfR Aalen zum Göppinger SV. Anpfiff der Verbandsliga-Partie ist am Samstag um 15.30 Uhr. weiter
  • 210 Leser

Harte Arbeit für die SFD

Fußball, Landesliga: Dorfmerkingen will gegen Ebersbach für die Relegation punkten
Die Sportfreunde Dorfmerkingen stehen mit dem FC Donzdorf und SSV Ulm II hinter Tabellenführer FC Heidenheim und kämpfen um den zweiten Tabellenplatz und die Relegation zur Verbandsliga. Am Samstag um 15.30 Uhr gastiert der SV Ebersbach auf dem Härtsfeld. weiter
  • 265 Leser

Zu alter Stärke?

Fußball, Landesliga: TSV Essingen zu Gast beim Zweiten
Die Landesliga-Fußballer des TSV Essingen sind nach drei Niederlagen in Serie drauf und dran ihre bislang tolle Saison zu verspielen. Am Samstag ist die Frey-Elf beim Tabellenzweiten Donzdorf zu Gast. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 255 Leser

Heini Weber gestorben

Ringen: Trauerfall
Zu seinem letzten Gang auf den Friedhof in Aalen-Unterrombach begleiteten ihn die einstigen Weggefährten und Schützlinge: Der Ex-Trainer von Ringer-Bundesligist KSV Aalen, Heini Weber, ist im 87. Lebensjahr verstorben. weiter
  • 349 Leser

Fünf Siege für Rems-Welland

Leichtathletik, Läufertag in Dornstadt: Wellander Läuferteam mit gutem Einstand
Bei angenehmen Frühjahrstemperaturen hatten die Teilnehmer der LG Rems-Welland beim diesjährigen Dornstädter Läufertag einen sehr guten Einstand in die Bahnsaison zu bejubeln. weiter
  • 270 Leser

Überregional (86)

'Bombe, Bombe, abhauen!'

Niederlande nach Panik im Schock - Königin Beatrix zeigt Haltung
Fast genau ein Jahr nach dem Attentat beim Königinnentag erschütterte eine Massenpanik bei einem Gedenktag die Niederlande. Selbst die Königin war auf der Flucht. Die Sicherheitskräfte haben ein Problem. weiter
  • 364 Leser

'Schwitzen statt Sitzen' entlastet Justiz-Haushalt

'Schwitzen statt Sitzen' heißt ein Projekt, das in Zeiten knapper Finanzmittel dem Land beim Sparen hilft. Allein der Ulmer Verein der Bewährungs- und Straffälligenhilfe hat im vergangenen Jahr durch seine Arbeit nahezu 10 000 Hafttage eingespart - und dem Land die Finanzierung von immerhin 27 Haftplätzen für ein ganzes Jahr. Hintergrund ist die Idee, weiter
  • 448 Leser

Acht Jahre für Schreiber

Waffenlobbyist wegen Steuerhinterziehung verurteilt
Der Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber ist wegen Steuerhinterziehung vom Landgericht Augsburg zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Schreiber war eine zentrale Figur im CDU-Spendenskandal. weiter
  • 332 Leser

Alarm bei Dreharbeiten

Filmräuber löst Polizeieinsatz aus
Dreharbeiten bei New York sind für einen Schauspieler gefährlich geworden. Die Polizei rückte an, weil angeblich ein Laden überfallen wurde. Ein Beamter sah durchs Fenster einen Mann, der mit der Pistole auf den Verkäufer zielte. Als er den Laden stürmte, rief der 'Räuber' zwar 'Es ist ein Film!' Nur sah der Polizist keine Kamera - es wurde aus dem weiter
  • 361 Leser

Altersarmut greift um sich

DGB-Studie verweist auf Langzeitfolgen lückenhafter Erwerbszeiten
Die Gefahr von Altersarmut steigt. Dies ist die Langzeitfolge des Umstandes, das immer weniger Erwerbsbiografien lückenlos verlaufen - vor allem beim Berufseinstieg und am Übergang in die Rente. weiter
  • 687 Leser

Angebote für Liebhaber historischen Personentransports

Die 'Sauschwänzlebahn' zwischen Blumberg und Weizen ist mit 25 Kilometern die längste Museumsbahn im Land. Die Ulmer Eisenbahnfreunde betreiben die Lokalbahn Amstetten - Gerstetten (20 km) und das Albbähnle nach Oppingen (5 km). Das 'Öchsle' verkehrt zwischen Ochsenhausen und Warthausen bei Biberach (19 km). Außerdem gibt es für Liebhaber historischen weiter
  • 335 Leser

Arabischer Richter billigt Sex im Auto

. Ein Berufungsgericht in Dubai hat das Urteil gegen ein pakistanisches Ehepaar wegen Sex im Auto aufgehoben. Der Wagen sei als privater Ort anzusehen, deshalb könnten der 28-jährige Mann und seine 24-jährige Frau nicht wegen 'Unanständigkeit in der Öffentlichkeit' belangt werden, entschieden die Richter. Die beiden waren im November zunächst zu einem weiter
  • 366 Leser

Arbeitslose sind als Gründer erfolgreich

Unternehmensgründungen aus der Arbeitslosigkeit heraus sind viel erfolgreicher als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine gemeinsame Studie des Instituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) und des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). 'Die neuen Selbstständigen sind mittlerweile ein eigener Wirtschaftsfaktor. Gut zwei Drittel weiter
  • 641 Leser

Aschewolke legt Flughäfen lahm

Wegen einer neuen Aschewolke aus Island sind gestern Flughäfen in Schottland und Irland geschlossen worden. Der größte irische Flughafen Dublin sagte alle Starts und Landungen bis Mitternacht ab. Mehr als ein Dutzend weitere Airports sollten stundenlang geschlossen bleiben. Die britische Behörde für Zivilluftfahrt erklärte, möglicherweise müsse auch weiter
  • 341 Leser

Auf einen Blick vom 6. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA Süd, 31. Spieltag Hessen Kassel - 1. FC Nürnberg II 4:1 (1:1) Tore: 0:1 Kotzke (14.), 1:1 Wölk (31., Foulelfmeter), 2:1 Gaede (68.), 3:1, 4:1 Bauer (81., 85.). - Zuschauer: 1800. Nachholspiel SC Freiburg II - Eintr. Frankfurt II 2:1 (1:0) Tore: 1:0 Höfler (13.), 2:0 Sirigu (80.), 2:1 Herröder (87.). - Zuschauer: 150. VERBANDSLIGA weiter
  • 395 Leser

Außerirdische auf dem Balkon

Der Präsident der russischen Teilrepublik Kalmückien gilt als selbstherrlich. Nun rühmt er sich des Kontakts mit Außerirdischen. weiter
  • 491 Leser

AUSSTELLUNG: Künstlerbücher von Dubuffet

Als einer der wichtigsten Impulsgeber der Kunst nach 1945 gilt ohne Zweifel der Franzose Jean Dubuffet (1901-1985). Sein Interesse an Graffities und Schmierereien auf Hauswänden und seine Faszination für die 'Bildnerei der Geisteskranken' führte ihn zur Beschäftigung mit der Art Brut, eben der 'rohen Kunst' von künstlerisch ungebildeten Menschen. Dubuffet weiter
  • 411 Leser

Bayern erhält die meisten Mittel

Die meisten Agrarsubventionen aus Brüssel gehen innerhalb Deutschlands naturgemäß in die großen Flächenländer. Dabei stand Bayern im vergangenen Jahr mit 1,57 Mrd. EUR an der Spitze. Das ergab eine Auswertung der Empfängerdaten der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung. Dahinter folgen Niedersachsen mit 1,22 Mrd. EUR und Nordrhein-Westfalen weiter
  • 589 Leser

BUNDESBANK: Weber beruhigt Sparkassen

Bundesbank-Chef Axel Weber erntete an einer Stelle besonders viel Beifall: Bei den Überlegungen zu einer besseren Regulierung des Finanzsystems werde man die Besonderheiten des deutschen Finanzsystems berücksichtigen. Das zielte auf die Bedenken des Sparkassenlagers ab, bei den künftigen höheren Kapital- und Liquiditätsanforderungen ähnlich stark belastet weiter
  • 650 Leser

Der Sammlung fehlt es an Platz

50 Jahre Berliner Bauhaus-Archiv
Das Bauhaus-Archiv in Berlin feiert sein 50-jähriges Bestehen. Die Kunsthistorikerin Annemarie Jaeggi ist seit 2003 Direktorin des Archivs. weiter
  • 353 Leser

Der zähe Kampf für gleichen Lohn

Frauen verdienen immer noch weniger als Männer - Nur wenige Unternehmen reagieren
In einigen Branchen verdienen Frauen mehr als Männer. Doch das sind Einzelfälle. Meist haben sie beim Blick auf den Gehaltszettel das Nachsehen. Um Diskriminierung handelt sich dabei aber nicht immer. weiter
  • 658 Leser

Deutscher Sport stützt staatliches Wettmonopol

Der deutsche Sport hat unter der Führung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) die 'staatlich regulierte kontrollierte Öffnung des Sportwettenmarktes' gefordert. Dazu soll das staatliche Veranstaltermonopol im Bereich der Lotterien allerdings erhalten bleiben, heißt es in einer von DOSB, Deutschem Fußball-Bund (DFB), Deutscher Fußball Liga (DFL) weiter
  • 429 Leser

Dutts Erklärung für den Erfolg

Laut Trainer Robin Dutt hat der SC Freiburg den vorzeitigen Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga auch der Unruhe bei seinen Konkurrenten zu verdanken. In der Endphase der Saison sei 'das eingetreten, was wir gewusst haben: Bei unseren Konkurrenten brach die nackte Panik aus', sagte der Fußball-Lehrer. 'Es war klar, dass wir einen Vorteil haben, wenn weiter
  • 341 Leser

Eine Million für die CDU, 870 000 bar an den Staatssekretär

Durch puren Zufall war bei den Steuerermittlungen gegen Schreiber die CDU-Spendenaffäre ans Licht gekommen, die 1999 zum Rücktritt des damaligen CDU-Vorsitzenden Wolfgang Schäuble und Helmut Kohls vom CDU-Ehrenvorsitz führte. Schreiber hatte 1991 dem CDU-Schatzmeister Walther Leisler Kiep heimlich eine Million Mark und 1994 Schäuble 100 000 Mark als weiter
  • 337 Leser

Elfter Meistertitel als Geburtstagsgeschenk

Friedrichshafener Volleyballer in Haching 3:2
Der VfB Friedrichshafen hat Stelian Moculescu einen Tag vor dessen 60. Geburtstag mit dem elften Meistertitel ein vorzeitiges Geschenk beschert. weiter
  • 295 Leser

Erstes Öl-Leck vor US-Küste abgedichtet

Nach der Explosion und dem Untergang der 'Deepwater Horizon' vor der US-Küste ist es den Ingenieuren des britischen Konzerns BP gelungen, das erste von drei Lecks am Grund der zerstörten Bohrinsel abzudichten. Damit verringert sich zwar noch nicht die Menge des auslaufenden Rohöls - täglich etwa 795 000 Liter, wie David Mosley von der US-Küstenwacht weiter
  • 333 Leser

Esmeralda und die liebeskranken Männer

Victor Hugo, veropert: Franz Schmidts 'Notre-Dame' klangvoll in Dresden
Eine spannende Ausgrabung an der Dresdner Semperoper: Franz Schmidts 'Notre-Dame'. Camilla Nylund glänzt in der Partie der Esmeralda. weiter
  • 346 Leser

Euro auf Talfahrt wegen Krise in Griechenland

Zweifel an der Durchsetzbarkeit der drastischen Sparmaßnahmen in Griechenland und die Sorge vor einer Ausweitung der Krise haben den Euro gestern bis an die Marke von 1,28 US-Dollar gedrückt. Er setzte damit seine steile Talfahrt den dritten Tag in Folge ungebremst fort und war so wenig wert wie zuletzt im März 2009. Seit Montagmorgen büßte die europäische weiter
  • 718 Leser

Fieber-Warnung für Afrikatouristen

. Wenige Wochen vor Beginn der Fußball-WM in Südafrika hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Reisende vor einem Ausbruch des Rifttalfiebers in dem Land gewarnt. Eine deutsche Touristin war an dem Fieber erkrankt. Sie habe sich drei Wochen in Südafrika aufgehalten und nach ihrer Rückkehr nach Deutschland Grippe-ähnliche Symptome entwickelt, habe weiter
  • 373 Leser

GSW verschiebt den Gang aufs Parkett

Das Immobilienunternehmen GSW hat seine Börsenpläne auf den letzten Metern zurückgezogen. Das Kapitalmarktumfeld habe sich signifikant verschlechtert, teilte die Gesellschaft mit. Sprich: Die Börsenkurse schwanken stark, das Parkett ist den GSW-Eigentümern derzeit zu unsicher. Vor sechs Jahren war die Immobiliengesellschaft an den US-Investor Cerberus weiter
  • 685 Leser

Historischer Zug erklimmt 247 Höhenmeter

Am Wochenende nimmt die 'Schwäbische Waldbahn' den Museumsbetrieb auf
Vor 30 Jahre fuhr der letzte Personenzug. Jetzt bekommt der Welzheimer Wald wieder Anschluss an den Schienenverkehr. Am Wochenende startet eine Museumsbahn auf dem steilsten Gleisstrang. weiter
  • 395 Leser

Hitzlsperger und Trochowski als Wackelkandidaten

Zittern um ihr WM-Ticket müssen Wackelkandidaten wie Lazio-Rom-Reservist Thomas Hitzlsperger oder auch der Hamburger Piotr Trochowski. Dessen HSV-Kollege Marcell Jansen hofft, nach einer Fußverletzung doch noch mit zu dürfen. Zudem muss Jogi Löw auf Perspektivspieler aus der U 21 wie den Dortmunder Mats Hummels oder Schalkes Benedikt Höwedes sowie einen weiter
  • 387 Leser

Horrorerlebnis im 'Leichenbrunnen'

Für tot gehaltene Geisel überlebt zehn Tage langen Albtraum
Eine vor 40 Tagen entführte Mexikanerin hat zehn Tage in einem Brunnen überlebt, in dem mehrere Leichen und Leichenteile lagen. Wie die Zeitung 'Quequi' in Cancún berichtete, entdeckten Nachbarn nahe des bekannten Badeortes eine verunstaltete Gestalt im Gebüsch. Sie habe furchtbar gerochen und an einer Augenbraue eine infizierte Wunde gehabt, sagten weiter
  • 487 Leser

Hort der Stabilität

Deutscher Sparkassentag: Präsident Haasis lehnt Bankenabgabe ab
Auf dem Deutschen Sparkassentag hat Sparkassenpräsident Heinrich Haasis gestern die Verkleinerung großer internationaler Finanzkonzerne gefordert. Die Bankenabgabe lehnt er für seinen Verbund ab. weiter
  • 642 Leser

Immer mehr Lawinentote in den Alpen

Die Zahl der Lawinentoten im gesamten Alpengebiet ist im vergangenen Winter stark gestiegen. Mit 147 Toten starben 23 Menschen mehr bei Lawinenabgängen als noch im Winter 2008/2009, wie der Deutsche Alpenverein (DAV) in München mitteilte. In den bayerischen Alpen sank die Zahl hingegen stark. Hier starben nur drei Menschen bei Lawinen, gegenüber acht weiter
  • 376 Leser

Kachelmann bleibt weiter in Haft

. Die Entscheidung über eine mögliche Freilassung von TV-Wettermoderator Jörg Kachelmann aus der Untersuchungshaft fällt frühestens nächste Woche. Zunächst sollen weitere Ermittlungsergebnisse abgewartet werden, wie das Amtsgericht Mannheim gestern mitteilte. Erst dann werde über den von Kachelmanns Anwalt eingereichten Antrag auf Aufhebung des Haftbefehls weiter
  • 402 Leser

Keilen und kuscheln

Die CDU/FDP-Koalition im Land arbeitet noch an positiver Außendarstellung
Die Regierung Mappus ist noch keine 100 Tage im Amt, da zeigen sich Risse nicht nur im Koalitionsgefüge. Finanzminister Stächele fehlt der Rückhalt des Ministerpräsidenten, FDP-Fraktionschef Rülke nutzt die Blöße. weiter
  • 429 Leser

Kein Pardon für Ribéry

Uefa bestätigt Sperre - Bayern-Star verpasst Champions-League-Finale
Die Uefa hat gestern kein Pardon mit Franck Ribéry gezeigt: Der Mittelfeld-Star von Bayern München bleibt für das Finale der Champions League gegen Inter Mailand am 22. Mai in Madrid gesperrt. weiter
  • 385 Leser

KOMMENTAR · GRIECHENLAND: Riskantes Votum

Wenn Politiker Entscheidungen als alternativlos anpreisen, ist Vorsicht geboten. Es gibt immer mehrere Handlungsmöglichkeiten. Die Frage ist nur, welche der Optionen vernünftig, effektiv und verantwortbar ist. Den Griechen zu helfen und Euro-Land vor noch schwerwiegenderen Turbulenzen zu bewahren - das ist tatsächlich das Gebot der Stunde, dem sich weiter
  • 377 Leser

KOMMENTAR · SCHREIBER: Angemessene Quittung

Zehn Jahre lang haben verschiedene Kammern des Augsburger Landgerichts sich mit der Geschichte um Schmiergeldzahlungen, Steuerhinterziehungen, Untreue und Betrug beschäftigt. 15 Jahre lang haben die Ermittler in mühevoller Kleinarbeit das Puzzle soweit zusammengesetzt, um einige Protagonisten auf die Anklagebank zu bringen. Doch gegen Ende des Verfahrens weiter
  • 395 Leser

KOMMENTAR: Solidarität im Gesamtsystem

Mit berechtigtem Selbstbewusstsein sieht sich die öffentlich-rechtliche Säule des deutschen Bankensystems als Fels in der Brandung der Finanzkrise: Die Sparkassen haben den Steuerzahler kein Geld gekostet, sondern Milliarden in die klammen Staatskassen gespült. Von Vertrauensverlust der Menschen - in Bankgeschäften das größte Kapital - kann bei ihnen weiter
  • 704 Leser

Kritik an Schick wächst

Opposition: Kultusministerin abgehoben - Ärger um berufliche Gymnasien
Ministerpräsident Mappus wollte mit der neuen Kultusministerin die Bildung aus dem Schussfeld nehmen. Doch Marion Schick bietet Angriffsflächen - die Opposition wettert über Unkenntnis und Arroganz weiter
  • 347 Leser

Krupp streicht DEL-Toptorjäger aus dem Kader

Zwei Tage vor Beginn der Heim-WM hat Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp für einen Paukenschlag gesorgt. Nach der Generalprobe gegen Olympiasieger Kanada (1:4) strich der ehemalige NHL-Profi überraschend den DEL-Torschützenkönig Thomas Greilinger aus dem Kader für die Heim-WM. 'Er hat keine Verletzung', sagte Krupp, wollte aber keine Gründe für die Ausbootung weiter
  • 403 Leser

Landesbanken im Blick

Die Neuordnung der deutschen Landesbanken darf nach Ansicht der Sparkassen trotz des tiefgreifenden Umbaus mehrerer Häuser nicht in Vergessenheit geraten. Der Umbau des Landesbankensektors müsse in enger Abstimmung mit den Ländern, die neben den Sparkassen zu den wichtigsten Eignern der Geldhäuser gehören, erfolgen. 'Die Frage nach weiteren Kostensynergien weiter
  • 646 Leser

Landesweiter Pilotversuch zur Stauabsicherung

Die Autobahn 5 zwischen Offenburg und Baden-Baden wird in den nächsten fünf Jahren von vier auf sechs Spuren verbreitert. Außerdem werden auf dem 42 Kilometer langen Abschnitt fünf Parkplätze, 58 Brücken, zwölf Kilometer Lärmschutzwände und sechs Regenklärbecken angelegt. Für die Verkehrsteilnehmer wird es eng, weil für die Bauarbeiten immer wieder weiter
  • 356 Leser

Lehmann favorisiert Butt

Torwart soll nicht auf die Bank - Erweiterter WM-Kader wird heute benannt
Die Fußball-Welt blickt nach Stuttgart: Bundestrainer Löw gibt heute den erweiterten WM-Kader bekannt. VfB-Keeper Lehmann hat sich derweil gegen Manuel Neuer als Nummer eins ausgesprochen. weiter
  • 388 Leser

LEITARTIKEL · EU: Nationalismus hilft nicht

Drei Menschen sterben - die griechische Finanzkrise wächst sich allmählich zur Tragödie aus. Und nicht weniger als die Zukunft Deutschlands und Europas wird bemüht, wenn man uns Steuerzahlern weismachen will, warum wir zahlen müssen für den Schlamassel, in den sich das EU-Land manövriert hat. Angela Merkel sollte mit solchen Überhöhungen einer Notwehraktion, weiter
  • 322 Leser

Leute im Blick vom 6. Mai

Menowin Fröhlich 'Superstar'-Vize Menowin Fröhlich (22) und der Berliner Rapper Sido haben gemeinsame Vorfahren. 'Vor einem Jahr erzählte mir meine Oma, dass Sidos Opa ihr Bruder ist', sagte Fröhlich der 'Bravo'. Sido erzählte, er habe davon nichts gewusst, sich aber schon gedacht, 'dass es zwischen uns eine Verbindung geben könnte', als er Menowins weiter
  • 392 Leser

Messi will den goldenen Schuh

Der Rekordjäger ist auch ein Regengott: Weltfußballer Lionel Messi trotzt immer neuen Herausforderungen und hat bei den 'Wasserspielen' von Barcelona Kurs auf den goldenen Schuh als bester europäischer Torschütze gehalten. Mit seinen Liga-Saisontreffern 30 und 31 führte der 22-jährige Argentinier Spitzenreiter FC Barcelona im strömendem Regen zum 4:1 weiter
  • 289 Leser

MITTWOCH-LOTTO

18. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 11 12 17 19 36 44 Zusatzzahl8 Superzahl7 SPIEL 77 8 8 4 1 6 2 0 SUPER 6 6 9 3 8 4 3 ohne Gewähr weiter
  • 1649 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. Mai

Der Blindenstock lag auf dem Rücksitz, der Führerschein war ihm längst entzogen worden - trotzdem ist ein Mann (44) mit dem Auto über die A 3 in Bayern gebraust. Polizisten kontrollierten den stark Sehbehinderten an einer Raststätte. Obwohl er hinterm Steuer des geparkten Wagens saß, leugnete er, gefahren zu sein. Nur: Die Freundin, die angeblich das weiter
  • 350 Leser

Nationalspieler Khedira bleibt ein Stuttgarter

Nationalspieler Sami Khedira hat seine Zusage gegeben, auch in der kommenden Saison für den Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zu spielen. 'Für mich war das nie eine Frage, den VfB in diesem Sommer zu verlassen. Ich werde meinen Vertrag erfüllen, brauche aber noch Zeit, um mich zu entscheiden, was danach kommt', sagte der 23-Jährige. Khediras Vertrag weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Tote bei Explosion Bei einem Arbeitsunfall in einer ThyssenKrupp-Fabrik in Krefeld (Nordrhein-Westfalen) sind zwei Beschäftigte ums Leben gekommen. Zwei weitere Arbeiter seien schwer verletzt worden, als der Deckel eines Kessels explodierte, sagte eine Polizeisprecherin. Lebensgefahr bestehe bei den Schwerverletzten nicht. Die Ursache war gestern noch weiter
  • 337 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Neuwahl beim Museumsbund Der Direktor des Stadtgeschichtlichen Museums in Leipzig, Volker Rodekamp, ist neuer Präsident des Deutschen Museumsbundes. Der 56-Jährige löst Michael Eissenhauer, Generaldirektor der Staatlichen Museen zu Berlin, ab, der dem Museumsbund seit 2003 vorstand. Rodekamp, der Volkskunde, Ethnologie und Publizistik studierte und weiter
  • 322 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Attentäter entkam fast Der Bombenleger vom Time Square in New York wäre durch eine Fahndungspanne fast entkommen. Der 30-jährige Faisal Shahzad, Pakistaner mit US-Staatsbürgerschaft, war bereits observiert worden, ehe seine Spur verloren ging und er an Bord eines Flugzeugs nach Dubai gelangte. Erst kurz vor dem Abflug wurde er von FBI-Beamten aus dem weiter
  • 527 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Lob für van Gaal Fußball: Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Louis van Gaal über die Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld und Felix Magath gestellt. 'Er ist ein Glücksfall für den FC Bayern. Ich arbeite nun seit 19 Jahren in meiner zweiten Laufbahn beim FC Bayern. In dieser Zeit habe ich keinen Trainer erlebt, der so professionell gearbeitet weiter
  • 389 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Fleisch geschmuggelt Basel - Beim Fleischschmuggel im großen Stil von Deutschland in die Schweiz ist ein Metzger aus Luzern aufgeflogen. Er soll in fünf Jahren 55 Tonnen Frischfleisch ungekühlt im Auto illegal über die Grenze gebracht haben, teilte der Schweizer Zoll mit. 1,3 Millionen Franken, rund 900 000 Euro, soll er an Abgaben hinterzogen haben. weiter
  • 435 Leser

NOTIZEN vom 6. Mai

Mehr Geld für Zeitarbeiter Rund 150 000 Zeitarbeiter in Deutschland bekommen von Juli an mehr Geld. Das hat die Mitgliederversammlung des Interessenverbandes Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (IGZ) beschlossen. Die Erhöhung erfolgt bis Ende 2012 in vier Schritten. Dann liegt das Tarifniveau in der untersten Entgeltgruppe im Westen bei 8,19 EUR und im weiter
  • 682 Leser

Nur noch die Gegenwart gilt

Morgen beginnt das 47. Berliner Theatertreffen
Unter den zehn Jahres-Besten ist kein einziger Klassiker - das gab es noch nie in der Geschichte des Berliner Theatertreffens. Auch keine Aufführung aus dem Land Baden-Württemberg ist dabei. weiter
  • 341 Leser

Petzschner feiert mit Tänzchen am Netz

Der 'doppelte Philipp' hat die Hoffnung auf den ersten deutschen Turniersieger in München seit 2007 am Leben gehalten. Während Tennisprofi Philipp Petzschner (Bayreuth) seinen Viertelfinal-Einzug mit einem Tänzchen am Netz feierte, hielt sich Philipp Kohlschreiber (Augsburg) nach dem Erreichen des Achtelfinales mit extrovertierten Gesten zurück. Drei weiter
  • 353 Leser

Portugal droht Herabstufung

Die US-Ratingagentur Moodys hat Portugal eine Herabstufung der Kreditwürdigkeit angedroht. Eine Herabstufung könnte um ein oder maximal zwei Stufen erfolgen, teilte Moody's gestern mit. Derzeit bekommt Portugal von Moodys noch die Note 'Aa2', zwei Stufen unter der Bestnote 'Aaa'. Das Rating von Portugal hat seit Oktober 2009 bei Moodys einen negativen weiter
  • 590 Leser

Protest gegen Pensionspläne

Gegen die geplante Anhebung des Pensionsalters von 60 auf 62 Jahre haben gestern Angehörige der beiden Berufsfeuerwehren in Stuttgart und Pforzheim in der Landeshauptstadt protestiert. Auf dem Schlossplatz zeigten sie, wie schwer die Last ist, die Feuerwehrleute bei ihren Einsätzen tragen müssen. Mit 62 lasse sich die bis zu 67 Kilo schwere Gerätschaften weiter
  • 371 Leser

Rasmussen: Raketenabwehr billiger als gedacht

Nato-Generalsekretär hält Schutz aller Bürger in Europa für möglich
Eine Raketenabwehr-System zum Schutz des gesamten Nato-Gebietes in Europa würde nach Angaben des Nato-Generalsekretärs Anders Fogh Rasmussen über zehn Jahre verteilt rund 200 Millionen Euro kosten. Damit könnte ein derzeit von der Nato entwickeltes System zum Schutz der kämpfenden Truppe vor Raketen zu einem System mit Schutzwirkung für die gesamte weiter
  • 340 Leser

Razzia bei Hamburger Finanzsenator

Wurde CDU-Wahlkampf in Rheinland-Pfalz teilweise mit Fraktionsgeld finanziert?
Die Staatsanwaltschaft ermittelt in der Parteienfinanzierungsaffäre der rheinland-pfälzischen CDU. Gestern gab es mehrere Razzien. weiter
  • 333 Leser

Reise geplatzt, Geld weg

Nicht immer kann man kostenfrei stornieren
Politische Unruhen, Naturgewalten, eine Krankheit - es gibt viele Gründe, warum man eine Reise kurzfristig absagen muss. Doch nicht immer kann man kostenfrei stornieren. Auch Versicherungen zahlen nicht alles. weiter
  • 426 Leser

Rekord bei Kunstauktion mit Picasso

Ein Bild von Pablo Picasso hat bei einer Auktion am Dienstag in New York einen neuen Weltrekord erzielt: Das Ölgemälde 'Nackte, Grüne Blätter und Büste' aus dem Jahr 1932 wurde für 106,5 Millionen US-Dollar (knapp 82 Millionen Euro) versteigert, wie das Auktionshaus Christies mitteilte. Das Werk zeigt Picassos Geliebte Marie-Thérèse Walter und wurde weiter
  • 570 Leser

Rettungsaktion wirkt

Riesen-Buddhas in Afghanistan sind nicht verloren
Der Denkmalschutzrat hat einen Tätigkeitsbericht vorgelegt. Gute Nachricht: Die Riesen-Buddhas in Afghanistan sind doch nicht ganz zerstört. Kritik rufen Brückenbaupläne am Mittelrhein hervor. weiter
  • 375 Leser

Schalke in Verlustzone

Vergangene Saison 16,8 Millionen Euro Minus
Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat das Geschäftsjahr 2009 mit einem Verlust von 16,8 Millionen Euro abgeschlossen. Das gaben der Aufsichtsratsvorsitzende Clemens Tönnies und Finanzvorstand Peter Peters gestern bekannt. Der Umsatz ging um 14 Millionen Euro auf insgesamt 119 Millionen Euro zurück. Die Verbindlichkeiten des eingetragenen Vereins betrugen weiter
  • 384 Leser

Schuldenkrise in Europa verschärft sich

EU-Kommission rechnet lediglich mit einer langsamen Erholung der Konjunktur
Die Defizite der EU-Staaten schnellen in diesem Jahr auf ein Rekordhoch. Die EU-Kommission erwartet, dass sich Verschuldung in den Krisenländern verringert, obwohl sich die Wirtschaft nur langsam erholt. weiter
  • 651 Leser

Seelendrama mit originaler Viola damore

Es wird regnen, sagt Jossi Wieler. Auf der Bühne. Der künftige Stuttgarter Intendant inszeniert Janáceks Oper 'Katja Kabanova'. Sonntag ist Premiere. weiter
  • 382 Leser

Sorgen um den Euroraum

Dax rutscht wieder unter die Marke von 6000 Punkten
Die Sorge über die Verschuldung im Euroraum hat am Mittwoch neue Nahrung erhalten und den deutschen Aktienmarkt weiter belastet. 'Der Handel war sehr nervös', sagte Analyst Christoph Schmidt von der Wertpapierhandelsbank N.M.F. AG. Nach kräftigen Verlusten bereits am Vortag schloss der Dax erstmals seit Ende März wieder unter der Marke von 6000 Punkten. weiter
  • 634 Leser

SPD droht mit Nein zur Hilfe

Zu wenig Zugeständnisse beklagt - Merkel: Europa steht am Scheideweg
Die Bundeskanzlerin hat in einer Regierungserklärung für die Griechenland-Hilfe geworben. SPD und Grüne zögern mit der Zustimmung. weiter
  • 349 Leser

Spendenaffäre kommt erneut vor Gericht

Die 'E-Werk-Spendenaffäre' um einen südbadischen Bürgermeister geht in die nächste Runde. Das Oberlandesgericht in Karlsruhe hat das Urteil gegen den Rathauschef aus Ohlsbach (Ortenaukreis) wegen Vorteilsnahme aufgehoben. Nun muss sich das Offenburger Landgericht erneut mit dem Fall beschäftigen. Der Bürgermeister war in Offenburg zu einer Geldstrafe weiter
  • 357 Leser

Start mit Weltrekord

76 152 Fans beim WM-Auftakt auf Schalke
Eigentlich sorgen auf Schalke nur die Bundesliga-Kicker aus Gelsenkirchen für Massenaufläufe. Morgen aber wird dort Eishockey-Geschichte geschrieben - mit einem Zuschauer-Weltrekord zum WM-Auftakt. weiter

Steuerschätzer: Deutlich weniger Einnahmen

Die Pläne der schwarz-gelben Koalition für weitere Steuersenkungen in Milliardenhöhe erhalten einen weiteren Dämpfer. Die Steuereinnahmen von Bund, Ländern und Kommunen werden in den nächsten Jahren voraussichtlich noch geringer ausfallen als bisher befürchtet. Bis Ende 2013 könnten im Vergleich zu früheren Prognosen rund 48 Milliarden Euro weniger weiter
  • 280 Leser

STICHWORT · WILD: Millionenschäden im Wald

Rehe, Hirsche und Wildschweine verursachen in deutschen Wäldern enorme ökologische und ökonomische Schäden. Das geht aus einem Gutachten zum Wald-Wild-Konflikt hervor. Die Tiere fressen junge Bäume an oder ab. Das Bundesamt für Naturschutz, der Deutsche Forstwirtschaftsrat und die Arbeitsgemeinschaft Naturgemäße Waldwirtschaft forderten eine deutliche weiter
  • 350 Leser

Streit um Golls Waffen geht im Landtag weiter

Dass Justizminister Ulrich Goll (FDP) sich und seine Familie im Zweifel selbst mit der Waffe in der Hand verteidigen will, hat im Landtag die Gefechtslage auf den Kopf gestellt. Hans-Ulrich Sckerl von den Grünen gab sich erstaunt: 'Uns irritiert die Haltung des Ministers, weil wir das staatliche Gewaltmonopol und dessen vorbehaltlose Anerkennung für weiter
  • 394 Leser

Trainer bleibt trotz Olympia-Panne

Trotz des Riesenfehlers im olympischen 10 000-Meter-Rennen der Eisschnellläufer in Vancouver bleibt Gerard Kemkers Trainer von 5000- Meter-Olympiasieger Sven Kramer. Wie das Team TVM mitteilte, wird zudem Bart Veldkamp, 10 000-m-Olympiasieger von Albertville 1992, gemeinsam mit Kemkers künftig die Profis vom teuersten Eisschnelllauf-Privatteam der Niederlande weiter
  • 372 Leser

Trossingen bietet Studiengang 'Musikdesign' an

Zum Wintersemester 2010/11 startet an der Musikhochschule Trossingen der Studiengang 'Musikdesign'. Besonderheit daran ist, dass die Musikhochschule dafür mit der Hochschule Furtwangen und dort mit der Fakultät 'Digitale Medien' zusammenarbeitet. Erstmalig in der deutschen Musikhochschul-Landschaft ist der Laptop als vollwertiges Musik- und Klanginstrument weiter
  • 397 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball, WM Südafrika Bekanntgabe des deutschen WM-Kaders Pressekonferenz in Stuttgart 12 bis 13 Uhr Tennis - live, Viertelfinale Damen-Turnier in Rom 13 bis 19 Uhr SPORT 1 Tennis - live, 3. Tag Herren-Turnier in München 16 bis 18.30 Uhr Handball - live, Bundesliga, 29. Spieltag Magdeburg - Grosswallstadt ab 20.15 Uhr weiter
  • 359 Leser

Ursache für Unfall noch nicht geklärt

Auch fast zwei Monate nach dem Reisebus-Unglück mit zwei Toten auf der A 8 nahe Neu-Ulm sucht die Polizei noch nach dem Auslöser. Ursache sei ein Fahrfehler, doch der Auslöser für den Fahrfehler sei noch nicht bekannt, sagte ein Sprecher der bayerischen Polizei. Ob der Busfahrer tatsächlich vom Hustenanfall eines Fahrgasts abgelenkt worden ist, sei weiter
  • 359 Leser

Vorläufiges DEB-Aufgebot

Tor: Dimitrij Kotschnew (Spartak Moskau) 28 Jahre/57 Länderspiele, Dennis Endras (Augsburger Panther) 24/15, Rob Zepp (Eisbären Berlin) 28/5. Verteidigung: Justin Krueger (Cornell Uni.) 23/6, Korbinian Holzer (Düsseldorf) 22/15, Sven Butenschön (Mannheim) 34/26, Christopher Fischer (Wolfsburg) 22/4, Robert Dietrich (Milwaukee Admirals) 23/14, Frank weiter
  • 377 Leser

Weniger Star-Glanz bei den Titelkämpfen

Viele Topspieler fehlen wegen der NHL-Play-offs - Kanada und Russland mit Favoritenbürde
Im Gegensatz zu Olympia werden bei der Eishockey-WM viele internationale Stars fehlen. Dennoch glänzen Kanada und Russland mit Topteams. weiter
  • 360 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

Schlott tiefer im Minus Wegen Überkapazitäten in der Branche und der anhaltend zögerlichen Nachfrage ist der Tiefdruck-Spezialist Schlott aus Freudenstadt noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht als im Vorjahr. Von Januar bis März weitete sich der Verlust im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 3,5 Mio. EUR auf 10,9 Mio. EUR aus. Der Umsatz ging von weiter
  • 652 Leser

Zur Fahrerausbildung nach Dornstadt

Bundeswehr schult auf neuem Fahrzeug: Vorbereitung für den Einsatz der Soldaten in Afghanistan
Erst für den 'Boxer, jetzt für den 'Eagle': Zur Fahrerausbildung kommen Soldaten aus ganz Deutschland in die Dornstadter Rommel-Kaserne. weiter
  • 437 Leser

Leserbeiträge (4)

"Aktionstag für Gehandicapte"

In der Bundesrepublik Deutschland wurde am 5. Mai der Aktionstag für Behinderte begangen. Und in Aalen? In der SCHWÄBISCHEN POST vom 6. Mai ist vom "Aktionstag für Gehandicapte" die Rede. Warum etwas auf Deutsch ausdrücken, wenn es auch auf Denglisch geht? Die Deutsche Bahn, das Bundesverkehrsministerium, die Staatskanzlei in Stuttgart sind dabei, Denglisch weiter

Ohne Schulden funktioniert das System nicht

Eine Erklärung warum es zur (Griechenland-) Krise kommen muss:Angenommen, es würde nie eine Wirtschaftskrise, nie einen Krieg und nie eine Währungsreform geben, wie es doch von allen gewünscht und angestrebt wird. Was wäre dann? Die Geldmenge würde (allein durch Zins und Zinseszins) ins Unermessliche wachsen, und ebenso auch die Schulden dazu. Warum? weiter
  • 4
  • 2848 Leser

Privathaftpflicht gilt nicht für Autos

Zum Artikel „Lebensstandard sollte sicher sein“ vom 4. Mai: Grundsätzlich halte ich es für notwendig und begrüßenswert, das Thema „Versicherungsschutz“ qualifiziert zu publizieren. Doch in dem Bericht über die „private Haftpflichtversicherung“ kommt zum Ausdruck, dass diese Versicherung für Schäden aufkommt, die mit weiter
  • 5
  • 2570 Leser

Rückkehr ins Land der Väter

Zum Beitrag zu „Neuer Anlauf für den Frieden“ von Sara Lemel, dpa, vom 3. Mai:Einiges als Erinnerung zum Thema Israel: Israel wurde von Gott zu seinem Eigentumsvolk berufen und erwählt (1. Mose 12, 1-9). Dazu gehört die Landverheißung (4. Mose 33, 33+54). Die zwölf Stämme nahmen das Land zwischen Jordan und Mittelmeer ein und wohnten dort weiter