Artikel-Übersicht vom Dienstag, 11. Mai 2010

anzeigen

Regional (97)

Aalen berät Firmen beim Energiesparen

Konzept für Energienetzwerk
Acht Firmen haben sie bis jetzt genutzt: Die kostenlose Beratung der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA). Dadurch könnte soviel Energie gespart werden, dass 2000 Haushalte damit beheizt und 1200 mit Strom versorgt werden könnten. weiter
  • 4
  • 348 Leser

Auf dem Weg zum Kirchentag

Aalen. Eifrig gepackt und der Bus beladen wurde am Dienstagabend im Hof der Braunenstraße. Denn heute beginnt in München der zweite Ökumenische Kirchentag. Und zwei Aalener Projekte sind dabei: der christlich-islamische Dialog in Halle fünf der Münchner Messestadt und die Aalener Ökumenischen sozialen Projekte in Messehalle 6. Die Stände sind am Donnerstag weiter
  • 322 Leser

SHW CT-„Doppelguss“ in China

Wasseralfinger eröffneten Servicebüro in Shanghai und stellten auf der CWEE aus
Die SHW Casting Technologies (CT) GmbH präsentierte kürzlich mit großem Erfolg ihre innovativen Produkte auf der Windenergiemesse CWEE in Shanghai. Gleichzeitig eröffneten das älteste deutsche Industrieunternehmen in der chinesischen Wirtschaftsmetropole eine Niederlassung. weiter

Marketing „gemahlt“

Marketing-Club besuchte die Heimatsmühle
„Im Vergleich zu den großen Mühlenkonzernen sind wir zu klein, um groß zu sein – und zu groß im Vergleich zu Kleinstmühlen. Was sich mittelständische Familienunternehmen wie die Heimatsmühle in Aalen-Hofen einfallen lassen müssen, um bestehen zu können“, erklärte kürzlich Max Ladenburger den Mitgliedern des Marketing-Clubs Ostwürttemberg. weiter
  • 672 Leser

Was Aalen zur einzigartigen Marke macht

Eine Gruppe von Männern und Frauen hat sich auf Einladung von Oberbürgermeister Martin Gerlach und SchwäPo-Chefredakteur Rainer Wiese gestern zum zweiten Mal mit der „Marke Aalen“ beschäftigt. Was macht die Marke Aalen aus? Welche Stärken und Schwächen hat das Angebot der Stadt für seine Einwohner, für Gäste und Kunden aus nah und fern, weiter
  • 1
  • 315 Leser

Maler im Sondereinsatz für „Aufwind“

Über eine besondere Spende freute sich der Aalener Verein Aufwind mit seinem Vorsitzenden Wilhelm Schiele, Geschäftsführer Michael Fischer und der Leiterin des Regelkindergartens Brigitte Böhnlein. Die Malerwerkstätte Heinrich Schmid hat mit ihrem Team unentgeltlich Türen, Flure und einen Gruppenraum im Regelkindergarten renoviert. Der Vereinsvorsitzende weiter
  • 222 Leser

Schlossfest trotzt kühlem Wetter

Wenig Maiwetter, aber umso mehr gemütliche Stimmung, gab es beim fünften Maifest der Schloss-Schule in Wasseralfingen. Im Innenhof des Schlosses und im Küchenbereich wurden den Gästen Fisch-Spezialitäten und Bratwürste angeboten. Wer sich für das Gebäude interessierte, konnte an einer Schloss- und Kapellenführung teilnehmen. Für Unterhaltung sorgte weiter
  • 239 Leser

Europa an der Schule in Aalen

Langertschule feiert Schulfest nach Projektwoche – Filmaufnahmen von Tänzen werden ausgetauscht
Was singen Kinder aus Frankreich, welches Instrument spielt man in England? Europa ist in Aalen. Dies zeigten die Schüler der Langertschule am Dienstag den zahlreichen Besuchern im Rahmen des diesjährigen Schulfestes. weiter
  • 271 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderat Aalen tagt Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 12. Mai, um 17 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Beraten werden unter anderem die Standgebühren für die Reichsstädter Tage. Arbeiten am Annapark-Kochbuch Heute, Mittwoch, wird am Annapark-Kochbuch gearbeitet. Ab 14 Uhr werden im Annapark Wasseralfingen Rezepte von früher für Fischgerichte weiter
  • 295 Leser

„So geht es nicht weiter“

Ärger über Wildverbiss
Anton Bieg lebt für seinen Wald. Täglich ist der Landwirt aus Leinenfirst draußen – im Winter zum Holz machen. Jetzt im Frühling kontrolliert er hauptsächlich Zäune, die er um einige besonders wertvolle Nachwuchs-Bestände gezogen hat. Und beäugt frustriert die übrigen Flächen, auf denen hauptsächlich die Rehe in diesem harten Winter alles geköpft weiter
  • 2
  • 834 Leser

Kurz und bündig

Kunstgeschichte-Vortrag Konrad Theiss hält am Mittwoch, 12. Mai, den letzten Vortrag zur Seminarreihe „Kunstgeschichte aus der Nähe“ über „Spätgotik – die Zeit der großen Altäre“ von 19 bis 21.15 Uhr in Bopfingen am Ostalb-Gymnasium, in Raum N 7, Eingang Kernerweg. Der Eintritt kostet neun Euro.Null-Promille-Party Das Ostalb-Gymnasium weiter
  • 259 Leser

Schnäppchen nicht nur auf dem Flohmarkt

Einkaufen und bummeln
Viel los ist wohl am Freitag, 14. Mai und am Samstag, 15. Mai in der Bopfinger Innenstadt. Zum einen laufen die Schnäppchentage, bei denen der Handel zwei Tage lang besonders günstige Preise bietet und am Samstag bittet die Agenda-Gruppe zum Flohmarkt. weiter
  • 304 Leser
Wir gratulieren
Am MittwochAalen. Karl Erhardt, Fahrbachstr. 130, zum 80. Geburtstag.Bopfingen. August Bahmann, Schillerstr. 29, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Waltraud Kupfer, Am Roggenacker 4, zum 70. Geburtstag.Kirchheim am Ries. Emil Abele, Schillerstr. 6, zum 79. Geburtstag.Westhausen. Johanna Weng, Bahnhofstr. 7, zum 73. Geburtstag.Westhausen-Lippach. weiter
  • 166 Leser

Der Umgang mit neuen Medien

Westhausen. Psychologe Dr. Thomas Fuchs wird am Dienstag, 18. Mai, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Westhausen über die Auswirkung neuer Medien auf die kindliche Entwicklung referieren. Der Vortrag „Von mir aus nennt es Wahnsinn“ geht auf aktuelle Befunde ein und skizziert, wie sich der gesellschaftliche Trend hin zu den neuen Medien weiter
  • 306 Leser

Kurz und bündig

Jazz-Buffet auf Schloss Kapfenburg Am Donnerstag, 20. Mai gibt’s ein Jazz-Buffet auf Schloss Kapfenburg. Das Gmünder Jazz-Trio Uwe Werner, Thilo Schimmele und Volker Held spielt. Im Restaurant Fermata gibt’s dazu mediterrane Köstlichkeiten. Beginn ist um 19 Uhr im Restaurant Fermata. Karten und Info unter Tel.: (07363)96180 oder www.schloss-kapfenburg.de. weiter
  • 117 Leser

Heilig-Blut-Fest in Lippach

Westhausen-Lippach. Am Sonntag, 16. Mai, läuft der 60. Blutritt der Kirchengemeinde St. Katharina in Lippach. Um 8 Uhr beginnt die Reitermesse auf dem alten Kirchplatz. Die Reiterprozession mit der Heilig-Blut-Reliquie beginnt um 8.45 Uhr. Träger der Reliquie ist Pfarrer Matthias Reiner, Westhausen. Der Festgottesdienst auf dem alten Kirchplatz beginnt weiter
  • 285 Leser

Spitzenfußball im Superstadion

VfB-Stuttgart-Präsident Erwin Staudt sprach über Profifußball und Gesellschaft
Ein professionell geführter Bundesligaverein wie der VfB Stuttgart sei durchaus mit einem mittelständischen Unternehmen zu vergleichen. „Eine faule Sau macht nie Karriere, das ist nicht nur im Fußball so“, sagte Erwin Staudt, Präsident des VfB Stuttgart, bei seinem Vortrag bei der Generalversammlung der Bopfinger Bank Sechta-Ries in der weiter
  • 285 Leser

Abschied nach 37 Jahren Arbeit

Erich Göttlicher bei Generalversammlung der Bopfinger Bank als Aufsichtsratsvorsitzender verabschiedet
Erich Göttlicher wurde im Rahmen der Generalversammlung der Bopfinger Bank Sechta-Ries in der Stauferhalle nach 37 Dienstjahren für sein ehrenamtliches Engagement geehrt. „Wir sind ihnen zu großem Dank verpflichtet“, sagte Vorsitzender Wilhelm Weber. Für sein langjähriges Wirken wurde der scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Göttlicher zudem weiter
  • 366 Leser

Kurz und bündig

Open-Air-Benefizkonzert Heute, am Mittwoch, findet um 19.30 Uhr das 9. Open-Air-Benefizkonzert zugunsten des Projekts „Kinder helfen Kindern“ für Waisenkinder in Nepal statt. Zu hören sind die Band „Spelt Hill“ aus Dinkelsbühl und „the stoned“. Das Benefizkonzert findet auf dem Internatsgelände der Konrad-Biesalski-Schule weiter
  • 235 Leser

Big Band der Bundeswehr

Ellwangen. Ein Konzert mit der Big Band der Bundeswehr (Schirmherrschaft Ministerpräsident Stefan Mappus) findet am Sonntag, 16. Mai, um 20.30 Uhr auf dem Marktplatz in Ellwangen statt. Die 26 Mann starke Formation präsentiert einen live dargebotenen Musikmix aus Pop- und Rock und einer rasanten Bühnenshow. Seit ihrer Gründung 1971 hat die in Euskirchen weiter
  • 5
  • 262 Leser

„Mojo Six“ begeisterte in der Klosterfeldschule

Ein Fest für Kinder und Erwachsene war das Benefiz-Konzert der Ellwanger Rockband „Mojo Six“ in der Klosterfeldschule. Schon im Vorfeld hatten die Schüler, ihre Eltern und die Lehrer kräftig Werbung gemacht. Der Erlös der Veranstaltung sollte schließlich in vollem Umfang für die Schule verwendet werden. Die Eltern hatten allerhand Leckereien weiter
  • 259 Leser

Am Familientag aktiv

Lokales Bündnis hat vielseitiges Programm vorbereitet
Am kommenden Samstag ist „Internationaler Tag der Familie“. Das „Lokale Bündnis für Familie“ Ellwangen lädt deshalb zu einem Aktionstag ein. Mit verschiedenen Kooperationspartnern wird einiges geboten unter dem Motto „Wir gewinnen mit Familie“. weiter
  • 218 Leser

Ein Kohlemeiler für die Waldtage

Im Wald bei Keuerstatt werden Wege saniert und ganze Waldabteile für das große Fest hergerichtet
Mitten im Forst bei Keuerstatt finden am 19. und 20. Juni die Waldtage statt. In diesen Tagen wird bereits kräftig vorbereitet, unter anderem stellt die Schauköhlerei Waldinger aus Neresheim einen Kohlemeiler auf. Schüler aus Jagstzell helfen dabei. weiter
  • 335 Leser

Eigenzeller Rocknacht

Ellwangen-Eigenzell. Heute am Mittwoch, 12. Mai, findet die 37. Eigenzeller Rocknacht statt. Im beheizten Festzelt am Ortseingang (aus Ellwangen kommend) wird die Coverrock-Band „Number Nine“ auf der Bühne stehen. „Number Nine“ spielt bekannte Hits und Klassiker sowie eigene Songs. Einlass ist um 20.30 Uhr. Kein Einlass unter weiter
  • 539 Leser

Mit Partnern und Freunden gefeiert

In nur elf Monaten wurde das Neunheimer „Gasthaus Hasen“ erweitert. Der Gastronom Gerhard Stengel hat jetzt die Fertigstellung mit der Familie und seinen Geschäftspartnern sowie mit den am Bau beteiligten Firmen und Planungsbüros gefeiert. Stengel blickte in seiner Ansprache auf den Wandel vom ehemals landwirtschaftlichen Betrieb über die weiter
  • 261 Leser

Sonnenkönig kommt

Jürgen Drews kommt zum Jubiläum des Musikvereins Hüttlingen
Seit 85 Jahren gibt es den Musikverein Hüttlingen – Anlass genug , vom 11. bis 13. Juni 2010 zu feiern. weiter

Arbeitskreis im Schloss

Museumsmacher besuchten und besichtigten Untergröningen
Jedes Jahr treffen sich die Vertreter des Arbeitskreises Museen im Ostalbkreis in einer anderen Einrichtung. Diesmal war das Schloss Untergröningen dran. weiter

Liederkranz im Firmgottesdienst

Hüttlingen. Anlässlich der Firmung einiger Mitglieder des Jugendchores bewies die Chorwelt des Liederkranzes Hüttlingen unter seiner Chorleiterin Claudia Boy-Bittner, dass auch Gospelmusik und moderne Kirchenmusikliteratur zu ihren Stärken gehört. Am Samstag, 8. Mai, fand der Firmgottesdienst für drei Mädchen aus dem Jugendchor statt: Jennifer Schurr, weiter
  • 5
  • 266 Leser

Ehrenamtlicher Lesepate werden

Abtsgmünd. Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres bildet der Verein für Leseförderung mit Sitz in Waiblingen im Auftrag des Fördervereins Bibliothek Abtsgmünd zertifizierte Lesepaten aus. Die Ausbildung findet am Samstag, 15. Mai, von 9 bis 16 Uhr in der Bibliothek Abtsgmünd statt. Die Kosten der Ausbildung und die Verpflegung übernimmt der Bibliotheksförderverein. weiter
  • 221 Leser

So funktioniert Street View

Wie wird fotografiert? Die Kameras auf dem Fahrzeugdach der Google-Autos erfassen einen Rundumbereich von 360 Grad horizontal und 290 Grad vertikal. Mit den Kameras verbunden ist ein GPS-System, das jedes Foto mit den exakten Koordinaten verknüpft.Wie werden die Fotos verarbeitet? Nach Aufnahme der Bilder werden diese zu einem 360-Grad-Panoramabild weiter
  • 477 Leser

Internationaler Museumstag

Oberkochen. Am Internationalen Museumstag am Sonntag, 16. Mai, beteiligt sich auch das Heimatmuseum Oberkochen im Schillerhaus. Zum Rahmenthema „Museen für ein gesellschaftliches Miteinander“ berichten Migranten von ihrer alten Heimat. Sie erzählen aber auch davon, wie sie in die neue Heimat auf der Ostalb gekommen sind.Parallel dazu wird weiter
  • 259 Leser

Den Glauben erneut bestätigt

Ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahres 1960 feierten in der Versöhnungskirche mit einem Abendmahlsgottesdienst das Fest der Goldenen Konfirmation. Pfarrer Albrecht Nuding stellte den Dank für Gottes Begleitung und Führung in den Mittelpunkt des Gottesdiensts und lud alle Goldenen Konfirmanden ein, ihr Versprechen zu einem Leben als Christinnen weiter
  • 189 Leser

Kurz und bündig

Viper Club macht StationAm Freitag, 14. Mai, wird der Viper Club Deutschland im Rahmen des Event Jubiläums mit 20 bis 30 Fahrzeugen gegen 10.30 Uhr beim Optischen Museum von Carl Zeiss Halt machen. Eine gute Gelegenheit für Sportwagenliebhaber, die Autos aus der Nähe zu betrachten. weiter
  • 7091 Leser

Nein zu Billig-Tarifverträgen

SPD-Ortsverein Oberkochen: Kreistags-Fraktionsvorsitzender Klaus Maier referiert
„Nach der Finanz- und Wirtschaftskrise erwartet die Städte und Gemeinden im kommenden Jahr eine Fiskalkrise“, betonte Heubachs Bürgermeister Klaus Maier auf Einladung des SPD-Ortsvereins Oberkochen im Naturfreundehaus. weiter
  • 268 Leser

Bis 180 Essen täglich

Schulmensa des Ernst-Abbe-Gymnasiums zieht Bilanz
Auf viele zufriedene Gesichter trifft man, wenn man die Schulmensa im Ernst-Abbe-Gymnasium besucht. Sowohl Schüler und Lehrer, als auch Betreiber und deren Mitarbeiter äußern sich begeistert über das gute Miteinander. weiter
  • 321 Leser
Schaufenster
Farrs „Heimspiel“Viele Jahre hat die in Göppingen geborene und in Wißgoldingen aufgewachsene Geigerin Isabelle Farr an der Musikhochschule Stuttgart studiert, zunächst als Jungstudentin, dann im künstlerischen und pädagogischen Diplom-Studiengang. Mitte Mai legt sie nun ihr Examen ab. Zuvor präsentiert Isabelle Farr das Programm ihrer Abschlussprüfung weiter
  • 361 Leser

Edle Raritäten

„Marienlob“ mit Sopran und Orgel in der Marienkirche Ellwangen
Zu einer Marienverehrung ganz eigener Art hat der Kantor der Ellwanger Basilika, Thomas Petersen, sein im „Marienmonat“ stattfindendes Konzert für Sopran und Orgel ganz unter das Thema „Marienlob“ gestellt. weiter
  • 5
  • 350 Leser

„Adleraugen“ erfassen Straßen

Ein Fahrzeug mit Kameras ist derzeit auch im Auftrag der Stadt in Aalen unterwegs
Nein, mit Google hat dieses auffällige Fahrzeug mit Kameras auf dem Dach nichts zu tun. In den nächsten Wochen ist das orangefarbene Messfahrzeug im Auftrag der Stadt in Aalen unterwegs. Die Firma „eagle eye technologies“ richtet den scharfen Blick seiner Kameras auf das rund 400 Kilometer umfassende Straßennetz der Stadt Aalen, teilt die weiter
  • 353 Leser

Balsam für die Seele

Kaoru Yamamoto und Markus Kern in Walxheim
Ein exzellentes Violinenkonzert stand im Mittelpunkt des 67. Walxheimer Pfarrhauskonzerts in der St.-Erhardt-Kirche. Untermalt von der Schauspielerin Cornelia Schweitzer mit einfühlsam dargebotenen Textpassagen. weiter
  • 423 Leser

Der Meister aller Tasten

George Duke in Aalen
Der Keyboarder George Duke, der zu den meistbeschäftigten Jazzmusikern aller Zeiten zählt, gibt am Mittwoch 12. Mai, 20.30 Uhr, mit seiner hochkarätig besetzten Band in der Stadthalle Aalen sein einziges Konzert in Baden-Württemberg. Seit 20 Jahren war Duke nicht mehr in Deutschland.Nach dem vom „kunterbunt e.V.“ organisierten Konzert beginnt weiter
  • 608 Leser

Das Eis ist gebrochen

10 Jahre Kunst im Schloss Untergröningen – Kuratorenabschied ganz in „WEISS“
Zehn Jahre – zehn Ausstellungen. Mit „WEISS“ verabschieden sich die beiden Kuratoren Dr. Otto Rothfuss und Margarete Rebmann mit einer beeindruckenden Schau vom Schloss Untergröningen. Für das, was sie in der letzten Dekade vollbracht haben, ernten sie zurecht besonderen Dank. weiter
  • 681 Leser
wespels wort-WECHseL
Voller Stolz teilen uns heute verschiedene Firmen und Institutionen mit: „Wir sind zertifiziert!“ Manche geben sogar noch die ISO-Nummer der Zertifizierung an, z. B. nach ISO 9000. So in etwa wissen wir schon, worum es da geht.Drum prüfet alles, das Gute aber behaltet. (Paulus an die Thessalonicher.)Das Wort „zertifizieren“ weiter
  • 396 Leser

Kurz und bündig

Hallenbad Abtsgmünd zu Die Gemeindeverwaltung Abtsgmünd macht darauf aufmerksam, dass das Hallenbad Abtsgmünd am 13. Mai (Christi Himmelfahrt ) und über die Pfingstfeiertage geschlossen bleibt.Lesepaten-Ausbildung in Abtsgmünd Der Verein für Leseförderung bildet im Auftrag des Förderverein Bibliothek Abtsgmünd, Lesepaten aus. Die kostenlose Ausbildung weiter
  • 208 Leser

Ortschaftsräte auf Rundtour

Ohmenheimer Gremium informiert sich über Kindergarten und Neubaugebiet
Bei einer Rundtour in Ohmenheim haben die Ortschaftsräte mit Vertretern der Stadtverwaltung diverse „Baustellen“ des Neresheimer Ortsteils besichtigt. weiter
  • 273 Leser

Neue Möbel bestellt

Physiksaal der Härtsfeldschule wird renoviert
Der Physiksaal der Härtsfeldschule in Neresheim wird renoviert und mit einer modernen Einrichtung ausgestattet. Die Kosten für das neue Mobiliar und die Versuchstische belaufen sich voraussichtlich auf rund 28 000 Euro. Das haben die Mitglieder des Technischen Ausschusses jetzt beschlossen. weiter
  • 281 Leser

Singend zur Abendwallfahrt

Neresheim. Bei einer Abendwallfahrt fuhr der katholische Frauenbund Neresheim unter Leitung von Brigitte Barro nach Wemding in die Wallfahrtskirche Maria Brünnlein. Über 60 Frauen feierten dort mit Pfarrer Adrian Warzecha einen Gottesdienst. Das Besondere der Basilika ist der Brunnen-Altar mit dem Gnadenbild „Unserer Lieben Frau“. Zu ihren weiter
  • 176 Leser

Tag der offenen Lokschuppentür

Neresheim. Der Härtsfeld-Museumsbahn-Verein lädt am Donnerstag, 13. Mai, zum „Tag der offenen Lokschuppentür“ am Bahnhof in Neresheim ein. Neben den planmäßigen Fahrten der Züge von Neresheim ins Egautal zur Sägmühle wird im Lokschuppen für das leibliche Wohl gesorgt. Auf den Gleisen vor dem Lokschuppen kann der aktuelle Stand der Arbeiten weiter
  • 256 Leser

Mit Google die Stadt erkunden

Der Suchmaschinenriese vervollständigt seine Street-View-Aufnahmen in Aalen - Veröffentlichung noch unklar
In diesen Tagen war Google mit einem seiner markanten Autos wie schon im vergangenen Jahr wieder in Aalen unterwegs. Mit der hochgebauten Kamera nimmt das Fahrzeug rundum Panoramafotos auf, mit denen eine Stadt lückenlos erfasst wird. Die Stadt Aalen äußert datenschutzrechtliche Bedenken und hat ein Formular veröffentlicht, mit denen die Bürger bei weiter

Sorgfalt ist wichtiger als Mathe

Höflichkeit als Bewerbungs-Joker – Oberstudienrat Karl-Otto Kaiser referiert zum Thema
Ein gutes Zeugnis, die richtige Bewerbung, Fleiß. Vieles muss zusammenpassen, damit Schulabgänger den gewünschten Ausbildungsplatz bekommen. Als Consultant für Unternehmen, Elterntrainer und Lehrer hat Karl-Otto Kaiser vom Berufsschulzentrum Göppingen, schon viele Erfahrungen sammeln können. Er allerdings setzt auf die „weichen“ Persönlichkeitsfaktoren. weiter
  • 5
  • 149 Leser

Romantisches Geschenk mit Fehlern

Ein junger Mann wird bei einem Date versetzt, ärgert sich zunächst darüber und sucht nach Ursachen. Frauen lieben Geschenke, vielleicht hat es ja daran gehapert. Er will es das nächste Mal besser machen und beschließt das Besserungsvorhaben nicht zu verschieben. Der Zufall will es, dass er sich mit Stofftieren eindecken kann, gleich zwanzig nimmt er

weiter
  • 4
  • 942 Leser
Comenius-Schulpartnerschaft des Ernst-Abbe-Gymnasiums - Treffen in Graz

Wasser in vielen Variationen

Oberkochen/Graz. Delegationen aus fünf Ländern trafen sich vom 2. bis 7. Mai in Graz, um - nun schon in dritter Runde - am Comenius-Projekt „Wasser“ weiter zu arbeiten. Unter der Federführung des Pestalozzi-Bundesgymnasiums in Graz bewältigten die Schülerinnen und Schüler aus Tallin (Estland), Dives-sur-Mer (Frankreich), Mateszalka (Ungarn) und vom

weiter
  • 440 Leser

Staatssekretär Scheffold besucht Abtsgmünd

Auf seinem ersten Amtsbesuch war Staatssekretär MdL Dr. Stefan Scheffold am Montag in Abtsgmünd. Bürgermeister Georg Ruf dankte Scheffold für seinen Einsatz für eine Werkrealschule in der Gemeinde. Dieser zeigte sich beeindruckt vom Bildungsstandort Abtsgmünd. Arbeitsplätze, Betreuungs- und Bildungsangebote seien wichtigste Standortfaktoren für eine weiter
  • 342 Leser

Kinder besser betreuen

Verwaltungsausschuss Abtsgmünd: Hort an Schule weiterführen
Abtsgmünd möchte das Betreuungsangebot für Kinder ausbauen. In der jüngsten Sitzung des Verwaltungsausschusses ging es um den zukünftigen Bedarf an Kindergarten- und Hortplätzen. Auch die Betriebskosten und die Personalsituation waren Thema. weiter
  • 256 Leser

Mehr Diebstähle registriert

Polizeistatistik: In Abtsgmünd lebt man dennoch überdurchschnittlich sicher
In Abtsgmünd können sich die Bürger sicher fühlen. Die Zahl der Strafdelikte, so die Kriminalstatistik 2010, ist im Vergleich zu anderen Gemeinden im Ostalbkreis unterdurchschnittlich. Etwas Sorge macht der Polizei allerdings die Zunahme von Straftaten Heranwachsender. weiter
  • 230 Leser

Neues Projekt Wanderblume

Touristikgemeinschaft Albuch
Die Touristikgemeinschaft „Sagenhafter Albuch“ sieht sich gut aufgestellt. Noch in diesem Jahr soll das neue und umfangreiche Wanderprojekt „Wanderblume“ eröffnet und die Loipenkarte neu aufgelegt werden. weiter
  • 314 Leser

Höflichkeit als Bewerbungs-Joker

Oberstudienrat Karl-Otto Kaiser referiert zum Thema „Was erwarten Unternehmen von Schulabgängern?“

Ein gutes Zeugnis, die richtige Bewerbung, Fleiß. Vieles muss  zusammenpassen, damit Schulabgänger  den gewünschten Ausbildungsplatz bekommen. Als Consultant für Unternehmen, Elterntrainer und Lehrer hat Karl-Otto Kaiser vom Berufsschulzentrum Göppingen, schon viele Erfahrungen sammeln können. Er allerdings setzt auf die „weichen“ Persönlichkeitsfaktoren.

 

weiter
  • 762 Leser
Am Dienstagmorgen auf dem Härtsfeld

Schwerer Unfall bei Dehlingen

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr bei Dehlingen wurde ein Golf-Fahrer schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge, soll der Golf-Fahrer auf der vorfahrtsberechtigten Landesstraße von Ohmenheim in Richtung Bopfingen unterwegs gewesen sein. An der Kreuzung von Weilermerkingen in Richtung Dehlingen stieß er mit einem Mercedes-Fahrer weiter

Randale im Supermarkt

Aalen. Ein betrunkener 29-jähriger Mann randalierte am Montag, gegen 16.40 Uhr, in einem Lebensmittelmarkt in der Eduard-Pfeiffer-Straße, meldet die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten hatte sich der Mann schon aus dem Geschäft entfernt, er konnte jedoch im Rahmen der Fahndung ermittelt werden. Der Mann hatte in dem Lebensmittelmarkt zunächst

weiter
  • 790 Leser

Balderner Jungmusiker hatten Spaß beim Klettern

Als Dankeschön für den gelungenen Vorspielnachmittag im März durften die Nachwuchsmusiker der Musikkapelle Baldern im Heidenheimer Kletterwald ihre Schwindelfreiheit unter Beweis stellen. Die große Anzahl von 26 Kindern und Jugendlichen, die sich zurzeit in Baldern in der Instrumentalausbildung befinden, verbrachte dort gemeinsam mit ihrem Jugendleiter weiter
  • 208 Leser
Himmelfahrt mit der Schättere

Tag der offenen Lokschuppentür

Neresheim. Der Härtsfeld-Museumsbahn-Verein lädt am Donnerstag, 13. Mai, zum „Tag der offenen Lokschuppentür“ am Bahnhof in Neresheim ein. Neben den planmäßigen Fahrten der Züge von Neresheim ins Egautal zur Sägmühle wird im Lokschuppen für das leibliche Wohl gesorgt. Auf den Gleisen vor dem Lokschuppen kann der aktuelle Stand der Arbeiten an Dampflok

weiter

Bei Verlust der Arbeitskraft

Es gibt Handlungsbedarf schon bei der Absicherung von Berufsstartern
Die meisten Bundesbürger unterschätzen das Risiko, berufsunfähig zu werden. Seit 2002 ist die Zahl der Versicherten mit einer Berufsunfähigkeitsvorsorge kaum gestiegen. Dies schließt die Allianz aus einer repräsentativen Studie von TNS Infratest im Auftrag mehrerer Versicherungsunternehmen. weiter

Heiße Eisen

Begeisterung in und an den Amalienhofscheunen
Handwerkstradition wie anno dazumal: Das konnten Besucher am Wochenende auf dem Amalienhof erleben. Das Leben und Arbeiten wie in früheren Zeiten ist konserviert in der Museumsscheune in Bartholomä. Dort war am Sonntag Tag der offenen Tür. weiter
  • 670 Leser

Straßencafés und Biergärten

Die Freiluftsaison lässt sich in der passenden Umgebung bestens genießen
Vorgeschmack auf den Sommer Nicht nur in südlichen Ländern sitzen die Menschen gerne im Freien. Die Deutschen haben sich davon inspirieren lassen und der Trend setzt sich weiter fort. Wenn im Frühjahr die ersten Tage mit warmen Sonnenstrahlen locken, werden auch auf den Plätzen und Straßen im Aalener Raum die ersten Tische und Stühle ins Freie gestellt. weiter
  • 120 Leser

Mehr Geld für Kfz-Beschäftigte

Stuttgart. Im baden-württembergischen Kraftfahrzeuggewerbe konnte nach nur eintägigen Verhandlungen ein Tarifergebnis erzielt werden. Die Beschäftigten erhalten ab 1. Juni 2010 zunächst 0,6 Prozent mehr Geld. In weiteren Stufen werden die Entgelte ab 1. Dezember 2010 um 1,0 Prozent, ab 1. Juli 2011 um 1,9 Prozent und ab 1. Januar 2012 um weitere 0,6 weiter
  • 385 Leser

Kran stürzt um

Aalen. Ein Kranführer hob am Montag, gegen 10 Uhr im Platanenweg eine mit Kies beladene Schüttmulde an. Anschließend drehte er den Ausleger über ein Wohnhaus und ließ die Last über die Laufkatze des Auslegers langsam nach außen gleiten. Plötzlich schoss die Laufkatze nach außen, der Ausleger bekam dadurch Übergewicht und der Kran stürzte auf das Dach weiter
  • 1
  • 432 Leser

Das sagt die Wirtschaft zum Start der Werkreaschule

Die Wahlpflichtfächer Natur und Technik, Wirtschaft und Informationstechnik, Gesundheit und Soziales führen den Schüler direkt hin zum Berufsleben, meint Südwestmetall-Geschäftsführer Jörn P. Makko. Und er wünscht sich, das diese Profil- und Stärkenbildung der Schüler in der Aufbauphase dadurch unterstützt wird, dass bei ungenügender Anmeldungszahl weiter
  • 366 Leser

Bettlerbanden im Kreis aktiv

Ostalbkreis. „Der Frühling hat noch nicht richtig begonnen und schon sind die organisierten Bettlerbanden aus der Slowakei unterwegs“, warnt die Polizei. Wie im letzten Jahr schickten die Hintermänner ihre Landsleute wieder in die Städte, um möglichst viel Bargeld zu erbetteln. Zuletzt trafen die Beamten eine der Gruppen in der Ellwanger weiter
  • 387 Leser

Kurz und bündig

Stadtranderholung: Noch Plätze frei Für die Stadtranderholung auf der Kolpinghütte sind noch Plätze frei. Die Freizeit der katholischen Gesamtkirchengemeinde läuft von Montag, 16. August bis Freitag, 27. August. Anmeldeunterlagen gibt’s unter www.katholische-kirche-aalen.de oder im Pfarramt Salvator unter Tel. (07361) 370580. Kurs zur digitalen weiter
  • 178 Leser

Zu hohe Außenstände

Bauunternehmung Kissling GmbH stellte Insolvenzantrag
Während es bei vielen großen Industrieunternehmen derzeit wieder aufwärts geht, bekommen kleinere Firmen insbesondere aus dem Handwerk die Folgen der Wirtschaftskrise jetzt voll zu spüren: Auch die renommierte Kissling Bauunternehmung GmbH in Ruppertshofen hat nun Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Der Geschäftsbetrieb wird weitergeführt, weiter
  • 5
  • 949 Leser

EAZ-Vorstände beklagt

Insolvenzverwalter Henning Necker fordert sechsstelligen Betrag
Der Insolvenzfall Elektroausbildungszentrum Aalen (EAZ) ist immer noch nicht ausgestanden. Dieser Tage hat Insolvenzverwalter Henning Necker beim Landgericht Ellwangen Klage gegen die vier früheren EAZ-Vorstandsmitglieder Klaus Kukla (Heidenheim), Norbert Wagner (Unterschneidheim), Hermann Theinert (Schwäbisch Gmünd) und Hans Kolb (Heubach) eingereicht. weiter
  • 892 Leser

12. Opel-Treffen beim Kaufland

Ellwangen-Neunheim. Am kommenden Sonntag, 16. Mai, veranstaltet der Opel-Club 88 Ellwangen auf dem Kauflandparkplatz in Neunheim von 9 bis 17 Uhr sein 12. internationales Opel-Treffen. Es werden viele außergewöhnliche Fahrzeuge zu sehen sein. Ein bewirtetes Festzelt steht bereit. weiter
  • 12942 Leser

Kurz und bündig

Wandertage 2010 Zu den „Wandertagen 2010 – Heimat erleben“ lädt der Schwäbische Albverein alle Interessierten ein. Am Mittwoch, 12. Mai startet die erste Etappe auf dem Bühlersteig. Von Ellwangen aus geht es bis Pommertsweiler. Weitere Etappen sind am 10. Juni, 20. Juli und 29. August geplant. Am Mittwoch ist um 11.30 Uhr Treffpunkt weiter
  • 259 Leser

Gewinner der Hit-CD-Verlosung

Bopfingen. Die SchwäPo hat gestern CDs mit den „besten Partyhits aus der Superwunschmelodie 2010“ von SWR 4 verlost. Gewonnen haben: Rudi Pfitzer aus Aalen, Heidi Kurz aus Aalen, Ute Grimmeisen aus Kirchheim und Manfred Höflacher aus Aalen-Hofen. Allen Gewinnern wird eine CD zugeschickt. weiter
  • 9333 Leser

Gartenfest

Essingen. Der Musikverein Essingen veranstaltet am Donnerstag, 13. Mai, ab 11 Uhr sein traditionelles ,,Himmelfahrtsgartenfest in den Bohnen“ und eröffnet damit die Gartenfestsaison in Essingen. Zum Frühschoppen spielt der Essinger Musikverein und ab 16 Uhr sorgt der Musikverein Gerstetten für Musik. Den ganzen Tag über gibt es Bewirtung. weiter
  • 27575 Leser

Mai-Prüfung beim Terrier-Club

Ellwangen. Im Terrier-Club in Ellwangen haben drei Teams die Begleithundprüfung erfolgreich abgelegt und acht Teams ihre Leistungen in der Hundesportart Obedience (Beginner, Klasse 1, 2 und 3) gezeigt. Leistungsrichter war Peter Reitinger, Vorsitzender des Klubs für Terrier OG Ostalb.Die Mensch-Hund-Teams Petra Borchers mit Schwarzer Terrier Elena-Drusha weiter
  • 335 Leser

Kurz und bündig

Technischer Ausschuss Essingen tagt Der Technische Ausschuss tagt am Mittwoch, 12. Mai, um 19 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Stellungnahmen zu Bauvorhaben.Mundart-Band im Ländle Der Heubacher Liederkranz lädt am Freitag, 14. Mai, um 20 Uhr ins Sängerheim, Bahnhofstr. 12, ein. Dort wird die schwäbische weiter
  • 276 Leser

Tempo 30 für Lkw ganztags

Riesbürg/Kirchheim. In den Ortsdurchfahrten von Pflaumloch, Dirgenheim und Benzenzimmern galt bislang von 22 bis sechs Uhr Tempo 30 für Lkw. Auf Antrag der Gemeinden Riesbürg und Kirchheim hat die untere Straßenverkehrsbehörde beim Aalener Landratsamt nun in den genannten Ortsdurchfahrten Tempo 30 für Lkw ganztägig angeordnet. Das Tempolimit gilt für weiter
  • 334 Leser

Kurz und bündig

Informationsveranstaltung Informationen zur Honigbiene und Imkerei erhalten Interessierte am Donnerstag, 13. Mai, um 10 Uhr im Lehrbienenstand Egautal bei Neresheim. Veranstalter ist der Bezirkszüchterverein Neresheim/Härtsfeld.Waldfest in Auernheim Das Waldfest in Auernheim wird am Donnerstag, 13. Mai (Vatertag), auf dem Festplatz beim Waldsportpfad weiter
  • 225 Leser

Kurz und bündig

Markt in Abtsgmünd schon am Mittwoch Der Wochen- und Bauernmarkt Abtsgmünd wird wegen des Feiertags auf Mittwoch, 12. Mai, von 13.30 bis 17.30 Uhr vorverlegt.Rentenberatung im Rathaus Abtsgmünd Der Berater der Rentenversicherung Baden-Württemberg, Ronald Weinschenk, hält einmal im Monat, jeweils mittwochs (nächster Termin, Mittwoch 12. Mai) in der Zeit weiter
  • 198 Leser

100 Euro für laufstarke Kids

Lauchheim. In der Ausschreibung des Fördervereins Städtische Wettkampfbahn Lauchheim zum diesjährigen Kapfenburgpanoramalauf war unter anderem ein Preis von 100 Euro für die teilnehmerstärkste Klasse ausgelobt. Nach der statistischen Auswertung der Teilnehmerunterlagen wurde als Gewinner die Klasse 4b der Deutschorden-Schule Lauchheim festgestellt. weiter
  • 253 Leser

Kurz und bündig

Hundefreunde feiern Der Verein der Hundefreunde Westhausen und Umgebung bittet zum Bergfest auf den Hundeplatz am Bohler. Am Donnerstag, 13. Mai, um 16 Uhr gibt es Hundevorführungen und Bewirtung. Am Samstag, 15. Mai, werden um 15.15 Uhr Tiere gesegnet. Am Sonntag, 16. Mai, werden wieder Hundeführungen gezeigt. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt.Kaffeenachmittag weiter
  • 160 Leser

Kurz und bündig

Flochberg tagt Der Ortschaftsrat Flochberg tagt am Dienstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr im Gemeinderaum im Kindergarten Flochberg. Es geht um die zweite Auswertung der Geschwindigkeitsmessung in der Bergstraße und die Gestaltung des Dorfplatzes.Energietisch Ipf Die Sitzung des Energietisches Ipf findet am Dienstag, 11. Mai, um 19.30 Uhr im „Sonnenwirt“ weiter
  • 162 Leser

Kurz und bündig

Lesung in Buchhandlung Bücherwurm Der Bücherwurm, Stuttgarter Str.16 in Aalen, veranstaltet am Mittwoch, 12. Mai, um 15 Uhr eine Lesung mit Dr. John. Dieser erzählt von seiner Arbeit in dem von ihm mit Spendengeldern errichteten Krankenhaus in den Anden Perus. Der Eintritt ist frei.Vortrag im Wiesengrund Die DRK-Altenberatung bittet am Mittwoch, 12. weiter
  • 139 Leser
Aus der Region
Marktstand erbostSteinheim. Weil er an seinem Stand echt aussehende Spielzeugwaffen und Soft-Air-Pistolen an unter 18-Jährige verkaufte, zog sich ein Händler auf dem Maimarkt zunächst den Unmut erboster Besucher zu. Als er sich trotz Hinweise des Ordnungsamtes nicht an die Vorgaben hielt, schloss die Ortspolizei den Verkaufsstand kurzerhand bis zum weiter
  • 469 Leser

„Sichere Hinführung ins duale Ausbildungssystem“

Auftaktveranstaltung für Werkrealschulen vor Pädagogen, Kommunalpolitikern und Vertretern aus Wirtschaft und Industrie
Dass es politisch eine Herausforderung war, das Konzept der Werkrealschulen im Bezirk des Schulamtes – mit den Kreisen Ostalb, Heidenheim und Göppingen – umzusetzen, spricht Schulamtsdirektor Hans-Jörg Polzer bei der Auftaktveranstaltung offen an. Wertet das aber positiv. Und deutet an, dass nun pädagogisch und personalpolitisch noch einiges weiter
  • 256 Leser

Polizeibericht

Tot durch DrogenSchwäbisch Gmünd. Ein 39-jähriger Mann wurde am Sonntagabend, gegen 23 Uhr, leblos in seiner Wohnung, in der Gmünder Kernstadt aufgefunden. Der Arzt konnte nur noch dessen Tod feststellen. Die Kripo stellte fest, dass der Mann starb, nachdem er sich Heroin injiziert hatte. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Der Verstorbene war weiter
  • 366 Leser

Eva liebt’s bunt

Zugegeben. Rot-grün-Blindheit gibt’s bei Männern viel häufiger als bei Frauen. Schuld sind die Chromosomen. Überhaupt lebt das schöne Geschlecht bei allen weiteren Farbwahrnehmungen in einer völlig anderen Welt. Was ja an und für sich herrlich sein kann, ja bestimmt auch ist, bei der geschlechterübergreifenden Kommunikation aber bisweilen schwarz weiter

Infos: Studieren neben dem Beruf

Aalen. Die Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen (WBA) informiert über die berufsbegleitenden Studiengänge Allgemeiner Maschinenbau und Mechatronik. Dieses neue Studienangebot richtet sich an Beschäftigte von Unternehmen, die die vorhandene Ingenieurlücke schließen wollen, jedoch ohne ihr Unternehmen zu verlassen und auf Gehalt zu verzichten. weiter
  • 234 Leser

Kutschenfahrer ausgebildet

Neuler/Altmannsrot. Im März und April fand bei der Reit- und Fahrsportgruppe Neuler ein Vorbereitungslehrgang auf die Fahrabzeichenprüfung der Klasse IV statt. Sechs Teilnehmer nahmen unter der kompetenten Leitung von Wolfgang Köder daran teil. Pferdekunde, Geschirrlehre, Übungen am Fahrlehrgerät sowie praktisches ein- und zweispännig Fahren wurden weiter
  • 156 Leser

Kripo mahnte zur Vorsicht

Ellwangen. Die Kriminalpolizei des Ostalbkreises hatte angeboten, den Mitgliedern und Gästen des Bundes der Ruhestandsbeamten, Rentnern und Hinterbliebenen (BRH) des öffentlichen Dienstes einen Vortrag über „Sicherheit für zuhause und unterwegs“ zu halten. Hierzu hat der Vorsitzende des BRH-Ortsverbandes Ellwangen in die Weinstube „Kanne“ weiter
  • 129 Leser

Dürr & Feil gegen die „Allstars“

Handwerksmeister aus Ellwangen treten gegen Fußballweltmeister an
Der Wettbewerb „Meister vs. Meister“ von Mercedes-Benz Transporter geht in die heiße Phase. Über 1000 Handwerksbetriebe und mehr als 7500 fußballbegeisterte Handwerker haben sich in den vergangenen Wochen mit kreativen Mannschaftsfotos und frechen Sprüchen beteiligt. Ende letzter Woche wurde in Stuttgart der Handwerksbetrieb Dürr & Feil weiter
  • 319 Leser

Männerballett als Fasnachtsfigur

Ellwangen. Der Präsident des Fasnachtsclubs der Virngrundkrähen (FCV) Ellwangen, Dieter Gross, dankte in der Jahreshauptversammlung allen für die geleistete Arbeit. Große Höhepunkte seien der „Spanischen Abend“ im Zuge des „Sommers in der Stadt“, der Besuch des Partnervereins aus Köln, der Jugendausflug ins Legoland Deutschland weiter
  • 277 Leser

Zu den Residenzen in Hohenlohe

Aalen-Wasseralfingen. Die Exkursion des Bundes für Heimatpflege Wasseralfingen stand unter dem Thema „Hohenloher Residenzen“. Planung und Leitung lag in der Hand von Wolfgang Riegraf. Nach einem kurzen Stopp in Gaildorf, dem Hauptsitz der Schenken von Limpurg, ging es weiter nach Gnadental (bei Hall), dem Hauskloster der Grafen und Fürsten weiter
  • 188 Leser

Meist überschätzt sich der Mensch

Eine Reihe richtig schwerer Verkehrsunfälle im Ostalbkreis gibt zu denken
Elf Verkehrstote im Ostalbkreis in den ersten vier Monaten des Jahres: ein trauriger Rekord. Gefahr Nummer eins ist für Bernhard Kohn, Pressesprecher der Polizeidirektion Aalen, die Selbstüberschätzung. Sie war bei den meisten dieser schweren Unfälle der Auslöser. weiter
  • 841 Leser

Städtepartnerschaften beleben

Zahlreiche Begegnungen im laufenden Jahr – Jubiläen stehen bevor
„Die Kontakte zu unseren Partnerstädten sind sehr gut und ich bin sehr zuversichtlich für die Zukunft, weil immer wieder neue Initiativen gestartet werden“. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek zog anlässlich der aktuellen Europa-Woche ein überaus positives Fazit der aktuellen Aktivitäten mit Abbiategrasso und Langres, aber auch mit der Stadt weiter
  • 274 Leser

Regionalsport (15)

Sportmosaik

Noch ein Ex-Aalener, der künftig für den ASV Mainz ringt: Der Bulgare Kiril Terziev ist als Neuzugang der Mannschaft von Ahmet Cakici präsentiert worden. Der frühere Aalener und Dewanger Coach kennt den Bulgaren natürlich aus Aalen. „Da hat er mich begeistert“, sagt Cakici. Terziev, jüngst Vize-Europameister geworden, ist zweifellos ein weiter
  • 342 Leser

Ostalb Dressurcup 4er-Quadrillen-Prüfung als Highlight

Reiten, Dressurturnier in Lippach: Margit Lober-Baudermann aus Frankenhardt gewinnt
Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums veranstaltete der RFV Lippach ein Dressurturnier auf seiner eigenen Reitanlage. Die schwerste Prüfung entschied Margit Lober-Baudermann für sich.Viele Zuschauer konnten die Lippacher begrüßen. Zahlreiche Reiterinnen und Reiter, die diese Veranstaltung nicht vor Ort verfolgten, waren über das Internet auf der Homepage weiter
  • 317 Leser

Zwei Vize-Titel holt sich TSG Hofherrnweiler nach Hause

Sportakrobatik, Deutsche-Schüler-Meisterschaft: Ostalbakrobaten präsentierten sich in blendender Verfassung
In Dresden wurden die Deutschen-Schüler-Meisterschaft (bis 14 Jahren) der jüngsten Sportakrobaten ausgetragen. Ganz stark präsentierten sich die Ostalbakrobaten. Die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach freute sich über zwei Deutsche-Vize-Titel, eine Bronzemedaille und wie der FC Röhlingen über viele gute Platzierungen. weiter
  • 172 Leser

Schneller sein als im Vorjahr

Ipf-Ries-Halbmarathon: Die Teilnehmer erwarten am Sonntag überraschende und schöne Aussichten zugleich
Der 2. Ipf-Ries-Halbmarathon wird am Sonntag um 9 Uhr in Nördlingen gestartet. Die „Schwedenbluffer“ aus Zipplingen sind in diesem Jahr mit 15 Läufern vertreten und trainieren noch fleißig. „Wir wollen auf jeden Fall schneller sein als im Vorjahr“, lautet die Zielvorgabe von Martin Henle, der den „Schwedenbluffern“ weiter
  • 296 Leser

Rekordverdächtige Auszeichnung

Gesundheitssport, Pluspunktverleihung: Turngau Ostwürttemberg zeichnet Vereine und Übungsleiter aus
Die jüngste Pluspunktverleihung glänzt mit Rekordzahlen. Aus insgesamt 16 Mitgliedsvereinen des Turngau Ostwürttemberg haben 55 Übungsleiter 77 Angebote ihren Mitglieder präsentiert. Dafür wurde das Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit“ vergeben. weiter
  • 269 Leser

Schaulaufen mit zweiter Garde

Fußball, Regionalliga: Erstes Spiel nach dem Titelgewinn – Der Meister VfR Aalen gastiert beim SC Freiburg II
Der Meister beginnt mit seiner Abschiedstournee aus der Regionalliga Süd. Rainer Scharinger versichert, dass „wir es nicht auslaufen lassen“. Aber: Beim SC Freiburg II wird der VfR Aalen am heutigen Mittwoch auf viele Stammkräfte verzichten. „Kann sein, dass ich bis zu zehn Positionen austausche“, sagt der Trainer. Anpfiff im weiter
  • 5
  • 518 Leser

Meisterschaften in Bargau

Leichtathletik, Schüler C 10/11
Am Sonntag, 16. Mai, werden die LG Staufen und der TV Bargau Gastgeber der Regionalmeisterschaften der Schüler C 10/11 bei den Mädchen und Jungen sein. weiter
  • 136 Leser
Ergebnisse, Plätze eins bis drei:männlich: Golo Böhme, JG 2000:1. 50 m Brust 58,01 sec., 1. 200 m Lagen 4:12,53 min., 2. 50 m Freistil 42,85 sec., 2. 50 m Rücken 55,92 sec.; 3. 50 m Schmetterling 1:01,23 min.; Patrick Eberhard JG 1998: 3. 50 m Brust 46,07 sec.; Johannes Gärtner, JG 91: 2. 50 m Brust 32,43 min., 3. 50 m Rücken 33,75 sec., 3. 200 m Lagen weiter
  • 283 Leser

Marius Balle auf Platz fünf

Radfahren, TSV Ellwangen
Drei aktive Rennradfahrer des TSV Ellwangen nahmen an den baden-württembergischen Meisterschaften im Straßenrennsport im badischen Volkertshausen teil. weiter
  • 248 Leser

Sport in Kürze

Tag der offenen TürTennis. Am Sonntag, 16. Mai , ab 11 Uhr gibt es beim TC Fachsenfeld einen Tag der offenen Tür. Eingeladen zu diesem Schnuppertag sind alle, die sich für den weißen Sport interessieren. Wer selbst einmal den Schläger schwingen möchte, kann unter Anleitung eine kostenlose Tennisstunde absolvieren. Tennisschläger werden gestellt. Seit weiter
  • 244 Leser

Aalener revanchieren sich

Hockey, Verbandsliga
In der Hockey-Verbandsliga revanchierte sich das Team Suebia Aalen für die Hinspielniederlage gegen den Bietigheimer HTC. Mit 6:2 gewannen die Aalener. weiter
  • 202 Leser

Mannschaftspokal für die SSG Aalen

Schwimmen, 31. Vergleichsschwimmen in Erding: Elf Mal Gold, 19 Mal Silber und 16 Mal Bronze sprechen eine eindeutige Sprache
Ein aufregendes Wettkampf- und Freizeitwochenende verbrachten die 27 Schwimmer der SSG Aalen im oberbayerischen Erding. Den erfolgreichen Auftakt bildete das Erdinger Vergleichsschwimmen, bei dem das SSG-Team einen Mannschaftspokal gewann und dazu noch 46 Einzelmedaillen. weiter
  • 282 Leser

Noch 33 Mannschaften

Schießen, Jugendrunde Schützenkreis Aalen: Die Zahl der Schützen geht zurück
Mit 33 Mannschaften haben die Kreisvereine annähernd dieselbe Anzahl von Mannschaften für die Jugendrunde wie im letzten Jahr gemeldet. Die Zahl der Schützen jedoch ging um 23 auf 164 Nachwuchsschützen zurück. weiter
  • 265 Leser

Überregional (101)

'Sie müssen das Herz leerdrücken!'

Im Erste-Hilfe-Kurs lernen Eltern richtiges Verhalten in Notsituationen
Kinder fallen hin, holen sich Brandblasen, schlucken Giftiges. Was tun, wenn das Bluten nicht aufhört, die Atmung ausgesetzt hat? Das richtige Verhalten bei Unfällen vermitteln spezielle Kurse, wie jetzt in Ulm. weiter
  • 380 Leser

'Soko' ermittelt - Lenz gehts besser

Torhüter André Lenz vom VfL Wolfsburg befindet sich nach der Disco-Messerstecherei auf dem Weg der Besserung. Er hat die Notoperation nach seiner schweren Verletzung gut überstanden, hieß es gestern. Der Ersatzkeeper des Fußball-Bundesligisten hatte in der Nacht zum Sonntag Stichverletzungen erlitten. Der 36-Jährige soll inzwischen sogar den Wunsch weiter
  • 350 Leser

1,2 Millionen in die eigene Tasche

1,2 Millionen Euro soll eine Buchhalterin in Fellbach veruntreut haben. Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizeidirektion Waiblingen gestern mitteilten, habe die 50-Jährige ihre Schuld zwar eingeräumt, gleichzeitig aber erklärt, dass die komplette Summe verbraucht sei. Die Frau wurde wegen Untreue in einem besonderes schweren Fall verhaftet. weiter
  • 347 Leser

130 Quadratkilometer Auenlandschaft vom Rhein abgeschnitten

Das Integrierte Rheinprogramm (IRP) ist ein Programm des Landes Baden-Württemberg, das die Verbesserung des Hochwasserschutzes am Oberrhein mit der Wiederherstellung und Renaturierung der Auenlandschaft entlang des Flusses verbindet. Durch den Ausbau des Oberrheins, der bereits 1817 begann, wurden rund 130 Quadratkilometer Auenlandschaft vom Rhein abgeschnitten. weiter
  • 254 Leser

Alle Flughäfen in Europa haben wieder geöffnet

Der Vulkanasche-Alarm ist erst einmal vorbei. Alle Flughäfen in Europa sind wieder für Starts und Landungen freigegeben, teilte die europäische Flugsicherung Eurocontrol in Brüssel mit. Der Flugverkehr in Europa normalisiere sich. Flüge über den Atlantik dauerten jedoch weiterhin länger, weil die Maschinen den Aschewolken ausweichen müssen, die der weiter
  • 254 Leser

Angst vor Asche: Atletico schon da

Trotz erneut verstärkter Tätigkeit des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull wird das Europa-League-Finale morgen in Hamburg zwischen Atletico Madrid und dem FC Fulham (20.45 Uhr/live in Sat 1) wie geplant ausgetragen. Das bestätigte jetzt ein Sprecher der Europäischen Fußball-Union (Uefa). Am Wochenende hatten in Spanien wegen der Aschewolke bis zu weiter
  • 231 Leser

Appell an die Lust

Sachsen-Anhalt schrumpft - stärker als jedes andere Bundesland. Der für Verkehr zuständige Minister will 'mehr Lust auf Kinder' machen. weiter
  • 358 Leser

Auf einen Blick vom 11. Mai

FUSSBALL REGIONALLIGA West, 32. Spieltag SV Elversberg Mainz 05 II 2:1 Eintr. Trier VfL Bochum II 0:1 Preußen Münster Mönchengladbach II 0:1 SF Lotte Leverkusen II 2:2 RW Essen SV Waldhof 3:1 Bonner SC 1. FC Saarbrücken 0:1 Düsseldorf II SC Verl 0:4 1. FC Köln II Schalke 04 II 0:1 Wormatia Worms Kaiserslautern II 1:3 Tabellenspitze 11. FC Saarbrücken weiter
  • 349 Leser

Bangen um die Kumpel

Jetzt schon 31 Tote in sibirischer Kohlegrube - 60 werden noch vermisst
Das Drama nach einer extrem starken Explosion in der sibirischen Kohlegrube weitet sich aus. Schon 31 Kumpel sind tot. Jetzt bangen Tausende um 60 Arbeiter, die noch vermisst werden. Doch die Zeit läuft ab. weiter
  • 357 Leser

Bei Elring Klinger gehts bergauf

Schon 2011 sollen die Geschäfte wieder so gut laufen wie vor der Wirtschaftskrise, teilte der Automobilzulieferer Elring Klinger gestern mit. Während die Autobranche in Deutschland und Europa erst allmählich wieder Tritt fasse, bringe der Nachfrageboom in China und anderen asiatischen Ländern Schwung ins Geschäft. Außerdem ist das Unternehmen zuversichtlich, weiter
  • 480 Leser

Bei Jesus saßen alle an einem Tisch

'Was für ein Provokateur', mögen Zeitgenossen des biblischen Jesus gedacht haben. Da haben sie ihre Reinheitsgebote von Generation zu Generation weitergegeben und nun das: Dieser Zimmermann aus Nazareth schämte sich nicht, mit Zöllnern und Frauen an einem Tisch zu sitzen. Arm und Reich, Reine und Unreine - Jesus teilte mit allen das Mahl. Solch eine weiter
  • 304 Leser

Bilfinger Berger verdoppelt den Gewinn

Der Baukonzern Bilfinger Berger hat trotz des harten Winters seinen Gewinn im ersten Quartal von 23 auf 48 Mio. EUR mehr als verdoppelt. Vor allem das Dienstleistungsgeschäft legte zu Jahresbeginn zu, wie der Konzern gestern mitteilte. Deutschlands zweitgrößter Baukonzern profitierte dabei auch von der Übernahme des Industrie- und Kraftwerksdienstleisters weiter
  • 530 Leser

Chip-Branche sagt Stromfressern Kampf an

Energie soll in Bauteilen nur bei Bedarf fließen - Hohe Sparpotenziale
'Cool Silicon' heißt der Zusammenschluss von Chipherstellern, die ein gemeinsames Ziel verfolgen: Ihre Produkte sollen weniger Energie verbrauchen. Das schont den Geldbeutel der Nutzer und bringt Komfort. weiter
  • 442 Leser

Cockpit-Aufnahme endet mit einem Schrei

Dramatische Szenen kurz vor dem Spanair-Absturz - Mysteriöser 'dritter Mann' an Bord
Spanische Medien haben eine Aufnahme aus dem Cockpit des im August 2008 verunglückten Spanair-Jets veröffentlicht. Das Band ist dramatisch. weiter
  • 300 Leser

Den richtigen Moment verpasst

Eishockey: Deutschland unterliegt im zweiten WM-Spiel Finnland mit 0:1
Der Traum vom vorzeitigen Einzug in die Zwischenrunde der Eishockey-WM ist für die deutsche Nationalmannschaft geplatzt: Gegen Finnland gelang keine weitere Überraschung, 0:1 hieß es am Ende. weiter
  • 281 Leser

Deutsche entdecken in der Karibik eine versunkene Insel

Erosionsspuren von Brandung oder Flussmündung in 1000 Metern Meerestiefe
In der Karibik liegen versunkene Inseln in 800 bis 1000 Meter unterm Meeresspiegel. Das haben deutsche Forscher von der 'Meteor' aus entdeckt. weiter
  • 339 Leser

Die Hoffnung im Blick

Fünf Tage diskutieren und feiern
Zum zweiten Mal feiern Protestanten und Katholiken einen Kirchentag. Mehr als 100 000 Teilnehmer werden ab morgen in München erwartet. weiter
  • 370 Leser

Dioxin-Eier: Ein Biohof betroffen

Im Dioxinskandal um verseuchte Eier bleibt es nach Erkenntnissen des Stuttgarter Agrarministeriums bei bisher einem Verdacht in Baden-Württemberg. 'Es gibt keine neuen Fälle', sagte gestern ein Ministeriumssprecher in Stuttgart. Die Eier des betroffenen Bio-Bauernhofs im Regierungsbezirk Stuttgart werden derzeit in einem Freiburger Labor untersucht, weiter
  • 333 Leser

Diözese Freiburg suspendiert erneut Priester

Das Erzbistum Freiburg hat einen Priester aus dem Dekanat Offenburg-Kinzigtal beurlaubt. Der 68-Jährige habe Auflagen missachtet, gegenüber Kindern Distanz zu wahren. Seit 2003 bestanden die Auflagen, damals war dem Priester übergriffiges Verhalten bei Minderjährigen vorgeworfen worden. Ein Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft wurde eingestellt. weiter
  • 388 Leser

Dutzende Tote bei Anschlägen im Irak

Blutigster Tag seit Jahresbeginn - Koordinierte Angriffe auf Kontrollposten
Eine neue Anschlagswelle im Irak hat gestern mindestens 90 Menschen das Leben gekostet. Es war der blutigste Tag in diesem Jahr. Der folgenschwerste Anschlag ereignete sich vor einer Textilfabrik in der Stadt Hillah südlich von Bagdad; allein von dort meldeten Polizei und Krankenhausmitarbeiter 40 Tote und 135 Verletzte. Vor der Fabrik waren zunächst weiter
  • 271 Leser

Ein Titel ist keine Garantie

Michael Ballacks Zukunft bei Chelsea weiterhin unklar
Ein Titel ist noch keine Arbeitsplatz-Garantie. Auch als englischer Meister muss Michael Ballack um seine Zukunft beim FC Chelsea fürchten. weiter
  • 335 Leser

EM 2012: Sorgen um Ukraine

Die Fußball-Europameisterschaft 2012 wird möglicherweise nur in zwei ukrainischen Städten (Kiew und Donezk) ausgetragen statt wie geplant in vier. Charkow und Lemberg sind offenbar nicht in der Lage, die Forderungen des europäischen Verbandes Uefa zu erfüllen. Co-Gastgeber Polen hat indessen keine Schwierigkeiten mit seinen vier EM-Austragungsstädten weiter
  • 320 Leser

Erholung auf breiter Front

Kurse von Bankentiteln profitieren deutlich
Mit einem Kursfeuerwerk haben die europäischen Aktienmärkte gestern den Rettungsschirm der EU für angeschlagene Länder der Eurozone gefeiert. Der Dax eroberte kurz vor Handelsschluss die Marke von 6000 Punkten zurück. Die Aktien der Deutschen Bank schnellten um 12,86 Prozent auf 51,690 EUR nach oben. Die Aktien der Commerzbank, der Postbank und der weiter
  • 386 Leser

EU schnürt Rettungspaket für den Euro

Ein Rettungsschirm der EU soll angeschlagene Euroländer vor dem Staatsbankrott retten. Insgesamt 720 Milliarden Euro stehen im Notfall dafür bereit. Die Finanzminister gaben nach zwölfstündigen Verhandlungen grünes Licht. Der Internationale Währungsfonds (IWF) steuert gut ein Drittel bei. Bis zu 60 Milliarden Euro Kredite sollen von der EU-Kommission weiter
  • 393 Leser

Frau bringt nach Unfall Kind zur Welt

Auto gegen Baum geprallt: Hochschwangere überlebt schwerverletzt
Auf den großen Schreck folgte das Familienglück: Eine bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Bad Krozingen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald schwer verletzte 30-jährige Frau hat in der Nacht zum Montag einen gesunden Buben zur Welt gebracht, teilte die Polizei mit. Die hochschwangere Frau und ihre fünfjährige Tochter waren nach dem Verkehrsunfall weiter
  • 295 Leser

Geflügelhof unter Dioxinverdacht

Der Skandal um dioxinverseuchtes Futter für Öko-Geflügelhöfe hat auch Brandenburg erreicht. Gegen einen Geflügelhof im Land sei vorsorglich eine Sperrverfügung verhängt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums gestern. Der Betrieb darf seit Freitag keine Eier mehr ausliefern. Derzeit wird geprüft, ob Eier des Hofes mit Dioxin verseucht weiter
  • 444 Leser

Genosse Mittelständler

SPD umwirbt knapp ein Jahr vor der Landtagswahl neue Zielgruppen
Ob Handwerksmeister, Aussiedler, Migranten oder Erzieherinnen: Mit Angeboten, die speziell auf bestimmte Zielgruppen ausgerichtet sind, versucht die Südwest-SPD, neue Wählergruppen zu gewinnen. weiter
  • 464 Leser

Gewinne abgegeben

Der Euro hat am Montag nur zeitweise von dem beispiellosen Rettungsschirm für finanzschwache Euro-Länder profitiert. Die Gemeinschaftswährung legte zum Mittag zunächst um rund 3 Cent auf knapp 1,31 Dollar zu. Bis zum späten Nachmittag gab der Euro die Gewinne aber fast vollständig wieder ab und kostete 1,2830 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) weiter
  • 459 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 7 522 957,60 Euro Gewinnklasse 2 3 060 929,90 Euro Gewinnklasse 3 73 431,10 Euro Gewinnklasse 4 4509,90 Euro Gewinnklasse 5 183,20 Euro Gewinnklasse 6 49,90 Euro Gewinnklasse 7 26,30 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 570 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 182 237,80 Euro Gewinnklasse weiter
  • 283 Leser

Größtes Plus bei Exporten seit 18 Jahren

Die deutschen Exporte haben im März wieder an das Vorkrisenniveau angeknüpft. Mit dem stärksten Monatsplus seit 18 Jahren von 10,7 Prozent kletterte der Wert der Ausfuhren auf 85,6 Mrd. EUR, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden berichtete. Das war der höchste Betrag seit Oktober 2008, als Waren im Wert von 88,7 Mrd. EUR das Land verließen. Danach weiter
  • 474 Leser

Hansa Rostock ohne Fans ins Relegationsspiel

Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Relegationsspiel beim Drittligisten FC Ingolstadt ohne Fans antreten. Innerhalb von 24 Stunden zog das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Konsequenzen aus den Ausschreitungen der Hansa-Fans beim Zweitliga-Finale in Düsseldorf. Das DFB-Sportgericht ahndete im Schnellverfahren die Vorkommnisse vom weiter
  • 345 Leser

Höllenstrafen an der Wolga

Herbe Seelenmusik: Janáceks 'Katja Kabanova' an der Staatsoper Stuttgart
Wie ein russisches Märchen - mit bösem Ende. Der künftige Opernintendant Jossi Wieler inszeniert Janáceks 'Katja Kabanova' sehr behutsam und lebensweise - mit schönen Stimmen und starkem Orchester. weiter
  • 282 Leser

IG Metall beklagt Leiharbeit

Kritik am Verhalten der Arbeitgeber in Baden-Württemberg
Die Wirtschaft in Baden-Württemberg hat nach der schweren Krise das Schlimmste überstanden. Und schon setzen die Firmen im Land wieder verstärkt auf Leiharbeit, beklagt die IG Metall. weiter
  • 464 Leser

In GZSZ wackeln keine Wände mehr

Heute wird die tägliche Seifenoper 18 Jahre alt
Vier Millionen Zuschauer täglich. Das Melodram als Programm. Ein eigenes Außenstudio (mit Dönerbude). Das ist GZSZ, und die gibts seit 18 Jahren. Früher mit wackelnden Wänden, heute professioneller. weiter
  • 391 Leser

In London könnte heute der Knoten platzen

Labour will mit Liberalen verhandeln - Gordon Brown kündigt Rücktritt als Parteichef an
Großbritannien wartet vier Tage nach der Wahl weiter auf seine neue Regierung. Premier Gordon Brown will als Labour-Chef zurücktreten. weiter
  • 338 Leser

Jeden Tag Marienhof, 'Unter uns' und 'Verbotene Liebe'

'Gute Zeiten, schlechte Zeiten' - GZSZ (seit 11. Mai 1992): Deutschlands erste und erfolgreichste Daily Soap in RTL über die Höhen und Tiefen einer Gruppe Jugendlicher in Berlin ist mittlerweile älter als viele ihrer Fans. Als die Serie erstmals gesendet wurde, hagelte es Kritik an 'Pappwänden' und 'Laienschauspielern'. Die mittlerweile preisgekrönte weiter
  • 299 Leser

Kachelmann kommt nicht frei

Haftprüfungstermin erst am 1. Juni
Der am 20. März verhaftete Jörg Kachelmann (51) muss sich weiter im Gefängnis gedulden. Der Wettermoderator, der seine Ex-Freundin vergewaltigt haben soll, hat erst am 1. Juni einen Haftprüfungstermin, meldet das Amtsgericht Mannheim. Der Haftbefehl bleibt vorerst bestehen. Das Gericht wartet nach eigenen Angaben auf weitere Ermittlungsergebnisse bevor weiter
  • 347 Leser

Karriere-Sprungbrett im Allgäu

Eishockey: Der ESV Kaufbeuren und seine Arbeit als Talentschmiede
Die Nachwuchsarbeit im deutschen Eishockey wird nach wie vor von den kleinen Klubs geschultert, allen voran den einstigen Großen im Süden. Für sie eine wirtschaftliche Notwendigkeit, die aber ihre Grenzen hat. weiter
  • 366 Leser

Kaufbeurer in der DEL

In der DEL sind etliche namhafte Spieler aus der Kaufbeurer Eishockey-Schule am Puck. Sebastian Osterloh (Frankfurt) etwa oder Florian Kettemer (Augsburg) haben bei dem Klub ebenso ihr Handwerk gelernt wie Michael Waginger (Ingolstadt) oder die Reimer-Brüder Jochen (Wolfsburg) und Patrick (Düsseldorf). weiter
  • 332 Leser

Kaum mehr als Etikettenschwindel

Pfarrer Schorlemmer kritisiert Amtsarroganz
Von freundlichen Worten hat Friedrich Schorlemmer genug. Er fordert Verbesserungen in der Ökumene. So lange Würdenträger der katholischen Kirche auf dem hohen Ross sitzen, bleibt er dem Kirchentag fern. weiter
  • 259 Leser

Kicker, Kämpfer und Legenden

Ausstellung zu Juden im deutschen Fußball
Als Spieler, Trainer, Funktionäre und Journalisten gehörten deutsche Juden zu den Pionieren im Fußball. Das zeigt eine Ausstellung in Laupheim. weiter
  • 249 Leser

Klare Regelungen nur bei einem knappen Viertel der Firmen

An der Befragung beteiligten sich 266 Betriebsratsgremien: In 27 Prozent der befragten Betriebe zeichnen sich bereits wieder steigende Leiharbeiterzahlen ab. Aktuell liegt der Anteil an Leiharbeitern dort bei durchschnittlich 2,63 Prozent; vor der Krise waren es 5,58 Prozent. 18 Prozent sagen, Leiharbeit habe Stammarbeitsplätze im Unternehmen vernichtet. weiter
  • 412 Leser

Klarmachen, wofür die CDU steht

Als Konsequenz aus dem Wahldebakel der CDU in Nordrhein-Westfalen fordert der baden-württembergische CDU-Generalsekretär Thomas Strobl, dass 'endlich klar werden muss, wofür die Union steht. Und dann muss gehandelt werden. Weiterdümpeln geht nicht mehr.' Vor allem in der strittigen Frage, wie es mit der Atomenergiepolitik weitergehen soll, sieht der weiter
  • 279 Leser

Kohler: Familie statt Trainerjob

Jürgen Kohler, 44, hat in letzter Minute einen Rückzieher gemacht und wird jetzt doch nicht Trainer der zweiten Mannschaft von Fußball-Zweitligist 1860 München in der Regionalliga Süd. 'Das ist sehr schade. Aber wir haben Verständnis dafür und respektieren Jürgens Entscheidung', sagte Sportdirektor Miroslav Stevic über den geplatzten Coup. Kohler und weiter
  • 259 Leser

KOMMENTAR · KIRCHE: Noch nicht am Ziel

Die Hoffnung auf Ruhe an der Kirchenfront nach dem Rücktritt des Augsburger Bischofs Mixa erfüllt sich nicht. Nach wie vor werden fast jeden Tag neue Suspendierungen von Priestern und Kirchenmitarbeitern bekannt, die sich an Kindern und Jugendlichen vergangen haben sollen. Wer glaubte, beim anstehenden Ökumenischen Kirchentag in München bereits wieder weiter

KOMMENTAR · STEUERN: Unangenehm, aber nützlich

Unter dem Druck der Verhältnisse verbindet Angela Merkel das Unangenehme mit dem Nützlichen. Denn unangenehm ist es der zuletzt besonders durch ihre Unentschlossenheit aufgefallenen Kanzlerin gewiss, jetzt sowohl in Sachen Euro-Stärkung als auch in der Absage an eine Steuerreform Nägel mit Köpfen zu machen. Doch die Krise der Gemeinschaftswährung wie weiter
  • 295 Leser

KOMMENTAR: Machtkampf nicht vorbei

Abenteuerlich, was derzeit an den internationalen Devisenmärkten abläuft. Da steckt der Euro tagelang im freien Fall fest, schießt dann steil nach oben, um anschließend wieder abzubröckeln. Wenn es noch eines Beweises bedurft hätte, dass an den Finanzmärkten Vernunft über Nacht zum Fremdwort werden kann, der Handel mit der Gemeinschaftswährung hätte weiter
  • 433 Leser

KULTURTIPP: Livekonzerte und mehr

Größen der internationalen Gitarrenszene wie der Hamburger Marcus Deml (Rockgitarre), der Kanadier Don Ross (Fingerstyle) oder Christy Dorans New Bag aus der Schweiz, die im Hendrix-Stil spielen, treten bei den 16. Schorndorfer Gitarrentagen auf. Vom 12. bis 16. Mai hat das Kulturforum Schorndorf ein bemerkenwertes Konzertprogramm zu bieten. Dazu kommen weiter
  • 271 Leser

Käßmann kehrt zurück

In München stellt die frühere Bischöfin ihr neues Buch vor - Interviews will sie nicht geben
Nach ihrer Alkoholfahrt vor knapp drei Monaten war für Margot Käßmann der Rücktritt von allen kirchlichen Spitzenämtern eine Zäsur. Mit einem Glaubensbekenntnis, einem Buch zum Vaterunser, kehrt die Ex-Bischöfin und frühere EKD-Ratsvorsitzende zurück in die Öffentlichkeit. Morgen stellt Käßmann ihr Buch 'Das große Du' auf dem Kirchentag in München vor weiter
  • 332 Leser

LAND UND LEUTE vom 11. Mai

Hoffen auf Atomausstieg Schwäbisch Hall - Die Stadtwerke Schwäbisch Hall versprechen sich vom Wahlergebnis in Nordrhein-Westfalen positive Wirkungen für ihre Investitionen in erneuerbare Energien. Das Ergebnis sei ein Fingerzeig dafür, dass der von der schwarz-gelben Bundesregierung angestrebte teilweise 'Ausstieg aus dem Atomausstieg' so nicht kommen weiter
  • 295 Leser

Landesfest in Metzingen mit 9200 Musikern

Bierzelt und Blasmusik gehören zusammen - wenn die Blasmusik nicht nur auf humba-humba-täterä reduziert wird. 'Festmusik ja, aber eben noch sehr viel mehr', sagen die Präsidenten des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg (BVBW) und des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB), die Minister Rudolf Köberle und Helmut Rau. Sie möchten daher am kommenden weiter
  • 279 Leser

LEITARTIKEL · WAHLFOLGEN: Ober, Unter - drunter, drüber

Interessanterweise hinterlässt die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen unter den Parteien einen Überraschungsschock, obwohl das Ergebnis gar nicht überrascht. Weder erstaunt, dass durch den Einzug der Linken in den Düsseldorfer Landtag nun auch das bevölkerungsreichste Bundesland zum Fünfparteienland geworden ist, noch, dass sich die Erosion der Volksparteien weiter
  • 353 Leser

Leute im Blick vom 11. Mai

Andrea Sawatzki Die 47-jährige Schauspielerin Andrea Sawatzki ('Klimawechsel') ist bei der Arbeit lieber in mieser Stimmung als in guter. Ihrer Erfahrung nach ist man zum Beispiel 'als Schauspieler nicht gut, wenn man verliebt ist'. Wenn sie mit ihrem Kollegen und Lebensgefährten Christian Berkel ('Der Kriminalist') drehe, wohne sie in der Regel nicht weiter
  • 387 Leser

Lob für Schumacher

Silberpfeile aber nach wie vor zu langsam
Sebastian Vettel und Michael Schumacher brausten umgehend Richtung Schweiz davon, auf dem langen Weg zum WM-Titel in der Formel 1 trennen die beiden aber weiterhin Welten. Auch wenn Schumacher für seinen leidenschaftlichen Auftritt und dem beherzten Duell mit Weltmeister Jenson Button sogar im Ferrari-Land Italien gefeiert wurde, steht nach dem Großen weiter
  • 404 Leser

Mahnungen vor dem Kirchentag

Vor dem Ökumenischen Kirchentag in München hat der Vorsitzende der deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, im Hinblick auf die Missbrauchsdebatte dazu aufgerufen, auch andere Themen wie die Bewahrung der Schöpfung, Gerechtigkeit und Frieden in den Blick zu nehmen. Der evangelische Theologe Friedrich Schorlemmer sagte im Interview mit weiter
  • 303 Leser

Marktberichte

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 03.-07.05.10: 100er Gruppe 47-50 EUR (48,00 EUR). Notierung 10.05.10: unverändert. Handelsabsatz: 30.805 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 440 Leser

Merkel steuert um

Kanzlerin und Union: Keine Entlastungen vor 2013 - SPD sieht Wahlbetrug
Kanzlerin Angela Merkel schließt Steuersenkungen bis 2013 aus. FDP-Chef Guido Westerwelle sagt, die Spielräume dafür seien 'nicht größer' geworden. SPD-Chef Gabriel wirft Merkel Wahlbetrug vor. weiter
  • 303 Leser

Mord aus Rache für viele Demütigungen

Urteil des Landgerichts Heilbronn: Lebenslang
Der Mörder von Neulautern ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht Heilbronn erkannte auch eine besondere Schwere der Schuld. weiter
  • 430 Leser

Mutter schickt Kind auf Strich

Angeblich aus Geldnot hat eine Australierin ihre zwölfjährige Tochter auf den Strich geschickt. Mit ihrem Freund mietete sie in Hobart auf Tasmanien ein Hotelzimmer, in dem die Kleine bis zu 100 Männer bedienen musste, berichteten Zeugen vor Gericht. Die Mutter (41) hat sich schuldig bekannt. Sie sei drogenabhängig und sei depressiv, sagte ihre Verteidigerin. weiter
  • 371 Leser

Mühsames Miteinander

An der Basis gibt es eine größere Annäherung als unter den Kirchenspitzen
Ein großes Fest des Verbindenden soll der Ökumenische Kirchentag in München werden. Vieles hat sich bereits bewegt zwischen den beiden großen Kirchen. Doch es liegen Stolpersteine auf dem Weg. weiter
  • 255 Leser

NA SOWAS . . . vom 11. Mai

Auf drastische Weise hat sich eine Autofahrerin in Aachen (Nordrhein-Westfalen) an ihrem Partner gerächt. Sie rammte nach einem Beziehungsstreit zweimal absichtlich mit Vollgas das parkende Auto des Mannes. Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Die Frau und ihre im Kindersitz angeschnallte achtjährige Tochter blieben unverletzt. weiter
  • 1645 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Haft für Drogenarzt Ein Berliner Allgemeinarzt und Psychotherapeut (51) ist wegen Körperverletzung mit Todesfolge sowie gefährlicher Körperverletzung zu vier Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Er erhielt zudem Berufsverbot. Er hatte laut Gericht bei einer so genannten psycholytischen Intensivsitzung im September 2009 sieben Patienten einen weiter
  • 321 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Hebel-Preisträger Stadler Der Schriftsteller Arnold Stadler ist mit dem diesjährigen Johann-Peter-Hebel-Preis ausgezeichnet worden. Der 56-Jährige erhielt die mit 10 000 Euro dotierte Auszeichnung gestern im südbadischen Hausen im Wiesental für seine Trilogie 'Feuerland', 'Ich war einmal', 'Mein Hund meine Sau mein Leben'. Sie ist in stark bearbeiteter weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Bayernwahl ist gültig Die bayerische Landtagswahl 2008 war verfassungsgemäß und bleibt gültig. Das hat der bayerische Verfassungsgerichtshof entschieden und die Klagen zweier Münchner Bürger abgewiesen. Sie hatten argumentiert, die Anwendung der Fünf-Prozent-Hürde sei verfassungswidrig, weil die Stimmen für kleine Splitterparteien bei der Sitzverteilung weiter
  • 206 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Van Basten winkt ab Fußball: Silvio Berlusconis Wunschkandidat Marco van Basten wird nicht Trainer des AC Mailand. 'Ich werde Milan nicht trainieren. Ich bin dazu nicht in der Lage. So lange ich meine Knöchelprobleme nicht gelöst habe, kann ich einen anstrengenden Job wie den des Trainers nicht annehmen', sagte der frühere Stürmerstar. Riesiges Minus weiter
  • 232 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Pilot von Laser geblendet Iffezheim/Söllingen - Mit einem Laserpointer hat ein 15-jähriger Junge einen Piloten beim Landeanflug auf den Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden geblendet und stark behindert. Das mit 70 Passagieren besetzte Flugzeug konnte von der Crew jedoch sicher gelandet werden, teilte die Polizei gestern mit. Auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers weiter
  • 421 Leser

NOTIZEN vom 11. Mai

Milch ist teurer geworden Mehrere Discounter und Supermarktketten haben bereits vergangene Woche den Milchpreis angehoben. Der Discounter Aldi Süd bestätigte gestern Preisanhebungen bei Frischmilch und H-Milch um 2 Cent je Liter. Damit verteuerte sich Milch um 4,2 Prozent bei 1,5 Prozent Fettgehalt und um 3,7 Prozent bei 3,5 Prozent Fettgehalt. Industrie weiter
  • 537 Leser

Owetschkin: Start nach Maß

Superstar führt Russland mit Tor zum Sieg
Russland ist dank Alexander Owetschkin bei der Eishockey-WM bereits in Titelform. Beim 3:1 zum Auftakt gegen die Slowakei in Köln zauberte der Superstar und schoss auch ein Tor. weiter
  • 405 Leser

Platz für die Wassermassen

Schutz vor Fluten am Rhein wird ausgebaut - Zurück zur Auenlandschaft
Der Rhein bekommt zwischen Basel und Mannheim mehr Bewegungsfreiheit. Zum Schutz vor Hochwasser werden an 13 Standorten Überflutungsflächen geschaffen. Dort können neue Auenwälder entstehen. weiter
  • 313 Leser

Polizisten üben mit Teleskopstöcken

Neue Hiebwaffe ersetzt Gummiknüppel
Die Polizei im Land rüstet auf - Teleskopstöcke ersetzen Gummiknüppel. Derzeit werden die Beamten auf den Umgang mit den Geräten vorbereitet. weiter
  • 320 Leser

Prozess gegen Wirt der Rappenseehütte

Fahrlässiger Verstoß gegen Trinkwasserverordnung führte 2009 zu Massenerkrankungen
Etwa ein Jahr nach einer Massenerkrankung von Bergwanderern auf einer Hütte in den Allgäuer Alpen muss der Hüttenwirt vor Gericht. Das Amtsgericht Sonthofen hat gegen den Oberallgäuer (38) Strafbefehl erlassen. Da er gegen den Strafbefehl Einspruch eingelegt hat, kommt es zum Prozess. Ein Termin steht noch nicht fest. Dem Wirt wird fahrlässiger Verstoß weiter
  • 292 Leser

Rettungsring für den Euro

Deutschland soll Bürgschaften von bis zu 123 Milliarden geben
Für bis zu 123 Milliarden Euro Kredite an klamme Euro-Mitgliedsstaaten soll Deutschland eine Bürgschaft übernehmen, damit Europas Gemeinschaftswährung nicht auseinander bricht. Es kann mehr werden. weiter
  • 526 Leser

Rothaus: Kein Sitz für Fleischer

Ex-Finanzstaatssekretär Gundolf Fleischer (CDU) wird nicht wieder in den Aufsichtsrat der landeseigenen Badischen Staatsbrauerei Rothaus einziehen. Auf der heutigen Hauptversammlung in Grafenhausen stellen sich alle bisherigen vier Aufsichtsräte, deren Amtszeit abgelaufen ist, zur Wiederwahl. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE gab es Überlegungen, weiter
  • 266 Leser

Schläger wegen Mordes angeklagt

Die zwei jungen Schläger und mutmaßlichen Mörder von Dominik Brunner (50) stehen vom 13. Juli an in München vor Gericht. Die Jugendkammer ließ die Mordanklage unverändert zu. Das Urteil soll bereits am 29. Juli fallen. Markus S. (18) und der damals 17-jährige Sebastian L. sollen den S-Bahnfahrgast Brunner im September 2009 aus Rache tot geschlagen haben, weiter
  • 323 Leser

Sonderschichten für Poldi

Jogi Löw macht seinem Sorgenkind Dampf - und gibt ihm WM-Garantie
Zuckerbrot und Peitsche für Lukas Podolski. Bundestrainer Joachim Löw tritt dem enttäuschenden Kölner in den Hintern - und garantiert ihm gleichzeitig seine Fahrkarte für die Fußball-Weltmeisterschaft. weiter
  • 402 Leser

Spekulanten sitzen überall

Volumen der täglichen Währungsgeschäfte nur schwer zu beziffern
Wer gegen den Euro spekuliert ist unklar. Klar ist, dass es in den vergangenen Tagen eine starke Abwendung von der europäischen Gemeinschaftswährung gab. Das belastete den Kurs erheblich. weiter
  • 433 Leser

STICHWORT · LABOUR-PARTEI: Wer beerbt Gordon Brown?

Großbritanniens Premier und Chef der Labour-Partei, Gordon Brown, hat gestern seinen Rücktritt als Parteivorsitzender und Verhandlungen mit den Liberaldemokraten angekündigt. Die meistgenannten möglichen Nachfolger für die Labour-Führung: David Miliband, derzeit Außenminister: Der 44-Jährige wird seit Jahren als 'Kronprinz' der Labour-Partei gehandelt. weiter
  • 278 Leser

Suhrkamp-Archiv: Bund zahlt doch

Der Erwerb des Suhrkamp/Insel-Archivs durch das Deutsche Literaturarchiv Marbach wird nach informationen der SÜDWEST PRESSE jetzt doch auch mit Mitteln des Bundes unterstützt. Er ist wie das Land Hauptzuwendungsgeber der Einrichtung. Das Land hatte sich Ende vergangenen Jahres mit 1,5 Millionen Euro an dem 8,2 Millionen Euro teuren Ankauf beteiligt weiter
  • 319 Leser

Tauziehen um die Macht

Rüttgers für große Koalition - Kraft redet mit allen Fraktionen
Nach der Wahl in Nordrhein-Westfalen beanspruchen Jürgen Rüttgers (CDU) und Hannelore Kraft (SPD) das Amt des Regierungschefs. Die CDU ist für eine große Koalition, die SPD denkt an andere Bündnisse. weiter
  • 315 Leser

THEMA DES TAGES vom 11. Mai

DER KIRCHENTAG Morgen beginnt in München der zweite Ökumenische Kirchentag. Wir beschreiben, wie sich Protestanten und Katholiken begegnen. Ein Kritiker erklärt, warum er der Veranstaltung fernbleibt. weiter
  • 388 Leser

Thomas Goller positiv

Hürdenläufer mit anabolem Steroid erwischt
Beim deutschen Meister wurden bei einer Trainingskontrolle im März anabole Steroide gefunden, unter anderem die Substanz Boldenon. Ein Überprüfungsverfahren gegen Goller ist eingeleitet. Er kann die Analyse der B-Probe beantragen. Boldenon ist in Bodybuilder-Kreisen vor allem bei Damen sehr beliebt. Neben der muskelbildenden Wirkung wird ihm eine Steigerung weiter
  • 294 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, 1. Runde Damen-Turnier in Madrid ab 12 Uhr/ab 17 Uhr Fußball - live, Fifa-WM in Südafrika Bekanntgabe des französischen WM-Kaders in Paris 20.25 bis 21.00 Uhr SPORT 1 Eishockey - live, WM in Köln/Mannheim Konferenz: Russland - Kasachstan Tschechien - Norwegen16.00 bis 18.30 Uhr Handball - live, Bundesliga Großwallstadt - Berlin19.00 weiter
  • 309 Leser

Tüv Süd will sich weiter stärken

Der Tüv Süd bleibt auf Wachstumskurs. Bis 2012 sollen die Erlöse auch dank weiterer Übernahmen auf 2,3 Mrd. EUR zulegen. 'Wir haben genügend liquide Mittel für weitere Zukäufe', sagte Vorstandschef Axel Stepken gestern. Im vergangenen Jahr legte der Umsatz des Konzerns um 4,5 Prozent auf gut 1,4 Mrd. EUR zu. Das Konzernergebnis lag mit 101 Mio. knapp weiter
  • 448 Leser

Unabhängigkeit gefährdet

Europäische Zentralbank kauft jetzt auch Staatsanleihen auf
Der Europäischen Zentralbank bläst der Wind ins Gesicht: Ihrem wichtigsten Markenzeichen, der Unabhängigkeit von der Politik, droht wegen der Euro-Rettungsaktionen ernste Gefahr. weiter
  • 435 Leser

VfB in Europa: Vier Spiele bis zur Gruppenphase

Der VfB Stuttgart spielt in der Europa League - und so sieht der Zeitplan aus: Als sechstplatziertes Team der Bundesliga steigt der VfB, der heute (18.30 Uhr) übrigens zu einem Freundschaftsspiel beim FC Wangen/Allgäu antritt, in die dritte und letzte Qualifikationsrunde für den Wettbewerb ein, der bis vor einem Jahr Uefa-Cup hieß. Los gehts nicht sofort weiter
  • 289 Leser

Von Heesen am Ball

Manager in Hoffenheim? Rangnick zaudert
Der Manager ist weg, der Trainer steht möglicherweise vor dem Absprung. Kommt nun beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim Thomas von Heesen? weiter
  • 405 Leser

Von Heesen bald in Hoffenheim am Ball?

Der Ex-Bundesligaprofi- und Trainer Thomas von Heesen soll Nachfolger des scheidenden Managers Jan Schindelmeiser beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim werden. Laut 'Bild' soll der 48-Jährige, im Januar als Trainer bei Apollon Limassol auf Zypern entlassen, den frei gewordenen Posten bei den Kraichgauern besetzen. sid weiter
  • 369 Leser

Über den Kurs, Unfallursachen und Informationsquellen

Der Lehrgang 'Erste Hilfe am Kind' behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Er richtet sich an Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben. Behandelt werden: Verletzungen/Wunden, Verbrennungen, Knochenbrüche, Schock, Kontrolle der Vitalfunktionen, Stabile Seitenlage, Beatmung, Herz-Lungen-Wiederbelebung, weiter
  • 342 Leser

Zur Strafe ohne Fans

Rostock büßt in Relegation für Ausschreitungen
Fußball-Zweitligist Hansa Rostock muss im Relegationsspiel beim Drittligisten FC Ingolstadt ohne Fans antreten. Innerhalb von 24 Stunden zog das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) Konsequenzen aus den Ausschreitungen der Hansa-Fans beim Zweitliga-Finale in Düsseldorf. Das DFB-Sportgericht ahndete im Schnellverfahren die Vorkommnisse vom weiter
  • 320 Leser

Zweckgesellschaft soll Risiken begrenzen

Damit die 16 Euro-Länder finanzschwachen Mitgliedern unter die Arme greifen können, gründen sie eine Zweckgesellschaft. Denn nicht alle verfügen über eine Staatsbank wie in Deutschland die KfW, die selbst Kredite gewähren kann. Die Rechtsform und die genaue Ausgestaltung sind noch offen. Die Staaten müssen in die Zweckgesellschaft kein Kapital einzahlen. weiter
  • 453 Leser

Zwei Seiten einer Medaille

Die amerikanische Künstlerin Roni Horn im Kunsthaus Bregenz
Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen, Installationen - Roni Horn bedient sich einer großen Bandbreite künstlerischer Ausdrucksformen und entzieht sich dabei einer schnellen Kategorisierung. weiter
  • 283 Leser

Zwerg Dänemark wirbelt weiter mächtig bei WM

Eishockey-Zwerg Dänemark präsentiert sich bei der WM weiterhin riesig: In der deutschen Vorrunden-Gruppe D fuhr die Auswahl der 'Danmarks Ishockey Union' den zweiten Sieg im zweiten Spiel ein und steht damit bereits in der Zwischenrunde. Das Team von Trainer Per Backman schlug die USA in der Verlängerung mit 2:1, am Samstag hatten die Skandinavier mit weiter
  • 353 Leser

Leserbeiträge (1)

Ärger über Zustände in Essingen

Ein Leser beklagt Verschmutzung, Raserei und dergleichen:In Essingen verändert sich manches und vieler Hände Arbeit stecken in den Veränderungen. Viel Geld allerdings auch, oft Geld von uns Steuerzahlern. Wer mit offenen Augen durch den Ort geht, der wird sehen, was alles im Interesse der Bürger, sowohl zur Verschönerung des Lebens als auch zu ihrer weiter
  • 4
  • 4378 Leser