Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 27. Mai 2010

anzeigen

Regional (109)

Ohne Durchzug keine Hilfe

Der Gmünder Boris Waibel kehrt von einem Auslandseinsatz im Erdbebengebiet auf Haiti heim
Viel Lebenserfahrung har er mitgenommen. Nach einem einmonatigen Einsatz in einem internationalen Team im Erdbebengebiet von Haiti kehrte der Gmünder Boris Waibel vom Technischen Hilfswerk (THW) zurück in die schwäbische Heimat. Auf Maultaschen musste er dort aber nicht verzichten. weiter
  • 5
  • 556 Leser

Gegen Schwarzarbeit

Knapp 3600 Verfahren und 550 000 Euro Bußgelder
Mehr Personal im Kampf gegen Lohn-Trickserei und illegale Beschäftigung fordert die IG BAU Stuttgart. Ihr Vorsitzender Jakob Seybold verlangt eine deutliche Aufstockung der Zollfahnder auch in der Region Ostwürttemberg. Die zuständige Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) in Stuttgart sei nämlich angesichts neuer zusätzlicher Aufgaben unterbesetzt. weiter
  • 745 Leser

Regionale Wirtschaft erholt sich

IHK-Umfrage unter 420 Unternehmen ergibt: Export ist der Konjunkturtreiber
Die regionale Wirtschaft hat auf dem Weg der konjunkturellen Erholung in den letzten Monaten einen kräftigen Schritt nach vorne gemacht. Allerdings darf das niedrige Ausgangsniveau nicht verkannt werden – viele Unternehmen mussten im Krisenjahr 2009 Umsatzeinbrüche von bis zu 50 Prozent hinnehmen. Dennoch: Der Aufschwung verfestigt, wie die jüngste weiter
  • 607 Leser

Noch draußen, aber nicht umsonst

Das erste „New Pig Festival“ soll in Heubach Nachfolgeveranstaltung der „Umsonst-&-Draußen“-Openairs werden
Der Veranstaltungsort ist ausgewählt. Die Bands sind eingeladen. Das Organisationsteam wirbelt. Und der Vorverkauf hat begonnen. Am Samstag, 19. Juni, startet das erste „New Pig Festival“, das Nachfolger der legendären „Umsonst & Draußen“-Openairveranstaltungen in Heubach werden soll. Draußen ist das „New Pig“ weiter

Eine kleine Hausmusik

Böbingen. „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ – oder besser: „Die Posaune nicht weit vom Dirigentenpult“, zumindest wenn der Vater seit Jahren der Leiter des Posaunenchores der evangelischen Kirchengemeinde Böbingen ist, und der Chor schon viele Veranstaltungen musikalisch mitgestaltet hat. Eine Premiere gab es beim weiter
  • 238 Leser

Hans-Peter Reuter

 Alter: 46 Jahre Familie: verheiratet, ein Sohn und drei Töchter Parteizugehörigkeit: keine Beruf: Abteilungsleiter bei der Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd Ehrenämter: Engagiert bin ich als Bassist beim 1. Musikverein Stadtkapelle Schwäbisch Gmünd sowie bei der Swing- und Jazzband „al dente … Musik mit Biss“. weiter
  • 204 Leser

Beliebtes Ziel wird 125 Jahre alt

Die Lorcher Schelmenklinge galt einst schon den „Sommerfrischlern“ als Attraktion / Albverein feiert am Sonntag
Bunte, selbst gebaute Wassermühlen drehen sich seit vielen Jahrzehnten im Bach der Lorcher Schelmenklinge. Der Wanderweg ist schon lange beliebtes Ausflugs-Ziel. Vor 125 Jahren begannen rührige Lorcher, diesen Weg durch die Schelmenklinge zu bauen. Das Jubiläum wird von der Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Sonntag, 30. Mai, gefeiert. weiter

Unterkochener 70er feiern gemeinsam Geburtstag

Der Jahrgang 1940 aus Unterkochen feierte gemeinsam den 70. Geburtstag. Zu Beginn des Festes am Samstag besuchten die Gäste den ökumenischen Gottesdienst in der Marien- Wallfahrtskirche. Marie-Luise Hägele, die den Festablauf vorbereitet hatte, begrüßte die Gäste anschließend im Gasthof „Adler“. Im gemütlichen Teil des Tages sorgten tolle weiter
  • 333 Leser
POLIZEIBERICHT

Zwei Motorroller geklaut

Heubach. In der Marienbader Straße wurde zwischen Pfingstsonntag und Mittwochmorgen ein schwarzer Roller Hisun im Wert von etwa 600 Euro entwendet. Am Fahrzeug war das grüne Versicherungskennzeichen 765 TRG angebracht.Böbingen. Ein in der Schelmenstraße abgestellter Motorroller der Marke Peugeot wurde zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochnachmittag weiter
  • 521 Leser
POLIZEIBERICHT

Sinnlose Zerstörungswut

Böbingen. Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro zum Nachteil der katholischen Kirchengemeinde St. Josef entstand zwischen Dienstagmorgen und Mittwochmorgen durch sinnlose Zerstörungswut. An der Lourdesgrotte auf dem Verbindungsweg zwischen Sommerrain und Limesring wurden vier Blumenübertöpfe und eine große Blumenvase mit Pflanzen zertrümmert, weiter
  • 515 Leser
POLIZEIBERICHT

Schwer verletzt

Gschwend-Hohenreut. Ein 19-jähriger Rollerfahrer stieß am Mittwoch gegen 16.20 Uhr frontal mit einer entgegenkommenden Autofahrerin zusammen. Der Rollerfahrer war laut Polizei auf der linken Seite der schmalen, unübersichtlichen Kuppe auf der Gemeindeverbindungsstraße von Hohenreut nach Schlechtbach gefahren. Er musste mit schweren Verletzungen in ein weiter
  • 488 Leser

Hagel schlägt Schneise der Verwüstung

Der Eisregen zerstörte vor allem Gärten und Grünanlagen – Häuser blieben im Großen und Ganzen verschont
Der Hagel kam mit Macht. Er schlug am Mittwochabend innerhalb kurzer Zeit in vielen Orten der Ostalb, vor allem in Dewangen, Untergröningen, aber auch Hofen und Lauchheim eine Schneise der Verwüstung vor allem auf Straßen, in Gärten und Grünanlagen. Häuser indes blieben dem Anschein nach von ernsthaften Schäden verschont. weiter

Neunheimer Steige wird in der nächsten Woche für zwei Tage gesperrt

Trotz der schlechten Finanzlage investiert die Stadt Ellwangen auch heuer in den Ausbau und in die Sanierung des umfangreichen Wegenetzes. Bereits in der April-Sitzung hat der Gemeinderat für 467 000 Euro den „Jahresauftrag 2010 für die Deckenerneuerung städtischer Straßen und Wege“ an die im bayrischen Fremdingen ansässige Firma Thannhauser weiter
  • 5
  • 332 Leser

Die Bunker haben ausgedient

Wartung wird zur Privatsache: Für die zwei öffentlichen Schutzräume in Ellwangen fließt kaum noch Geld
Die Alarmsirenen wurden in Ellwangen bereits vor vielen Jahren eingemottet. Ein ganz ähnliches Schicksal blüht jetzt wohl auch den zwei öffentlichen Schutzräumen in der Stadt. Auf dem Papier existieren sie zwar noch. Geld zum Unterhalt der „Anlagen für den Zivilschutz“ fließt aber so gut wie gar nicht mehr. weiter

Michael Eller

 Alter: 39 Jahre Familie: ledig  Parteizugehörigkeit: keine Beruf: Ausbilder für kaufmännische Berufe Ehrenämter: seit 20 Jahren Gründer und Leiter der christlichen Band/Chor Aufbruch in Schwäbisch Gmünd, jahrelang Waldheimleiter, Planung und Organisation von Veranstaltungen (Volksliedersingen, Chorkonzerte, Rockkonzerte), Sänger weiter
  • 202 Leser

Renate Iwaniw

 Alter: 49 Jahre  Familie: verheiratet, zwei Töchter Parteizugehörigkeit: keine Beruf: Ordnungsamtsleiterin Stadt Heubach, Diplomverwaltungswirtin FH Ehrenämter: Engagement in der Gemeindebücherei, Beteiligung am Eschacher Sommerferienprogramm, Vermittlung von Autorenbegegnungen für die Grundschule und einer Schulpartnerschaft weiter
  • 253 Leser

Jochen König

 Alter: 36 Jahre Familie: verheiratet, eine Tochter, ein Sohn Parteizugehörigkeit: keine Beruf: Beamter  Ehrenämter: Vorsitzender des Allgemeinen Studierendenausschusses, Mitglied im Senat der Hochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg, Vorstandsmitglied im Verband der Verwaltungsbeamten Baden-Württemberg Die drei weiter
  • 248 Leser
Wir gratulieren
Aalen. Klara Schnitzler, Stuttgarter Str. 23, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ernst Abele, Büchelfeldstr. 7, zum 87. und Erich Kronenthaler, Hofwiesenstr. 8, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Baldern. Anton Schwarz, Röttinger Str. 14, zum 75. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. Anna Biehringer, Bergstr. 107, zum 91. und Elisabeth Schmeller, Am Talblick weiter
  • 210 Leser

Eschacher Bewerber stellen sich vor

Am heutigen Freitag, 28. Mai, Präsentation der Bürgermeisterkandidaten in der Gemeindehalle
Eine Bewerberin und drei Bewerber wollen am 13. Juni die Bürgermeisterwahl in Eschach gewinnen. Sie stellen sich an diesem Freitagabend in der Gemeindehalle den Fragen von Gemeinderäten und Bürgern, vorab stellt die GT die Vier nochmal kurz vor. weiter
  • 240 Leser

Neues Führungsteam gewählt

Förderverein des SV Lauchheim verabschiedet bei Ehrenabend alten Vorstand
Vor kurzem hat die Fußballabteilung des SV Lauchheim im Rahmen eines Ehrenabends die bisherige Vorstandschaft des Fördervereins verabschiedet. weiter
  • 422 Leser

Hüttlinger Jahrgang 1939/40 feiert gemeinsam 70. Geburtstag

Der Altersgenossenverein des Hüttlinger Jahrgangs 1939/40 beging den ersten Teil der Feierlichkeiten zum 70. Geburtstag. Nach dem Kirchgang und dem gemeinsamen Gräberbesuch standen ein Sektempfang und die gemeinsame Feier im Gasthaus „Adler“ auf dem Programm. Im Oktober startet dann ein vom Ausschuss um den Vorsitzenden Adolf Sperka organisierter weiter
  • 212 Leser

Maier: Keine Kritik wegen Preiserhöhung

Am Samstag beginnt in Heubach die Freibadsaison – Schwimmbecken mit neuer Folie ausgekleidet
Vielleicht wird’s ja noch Sommer. Zumindest hat die Stadt ihre Hausaufgaben gemacht: Das Schwimmbecken hat eine neue Folie. Am Samstag wird das Heubacher Freibad eröffnet. weiter
  • 249 Leser

Spiritueller Gesang

Gregorianika verbindet musikalische Vielfältigkeit, technische Präzision, Stimmgewalt und Spiritualität. Eine Kostprobe gibt es am Samstag, 29. Mai, um 19.30 Uhr in der Klosterkirche in Lorch. weiter
  • 478 Leser

Jüdisches Brauchtum im Postkartenformat

Aktuelle Ausstellung in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf liefert interessante Einblicke
Aufschlussreich sind die von Peter Müller gesammelten Postkartenfotos über „Jüdisches Brauchtum“ in der ehemaligen Synagoge von Oberdorf. Die dortige gleichnamige Ausstellung ist noch bis 6. Juni zu sehen. weiter
  • 245 Leser

Treffsicher an der Handspritze

Freiwillige Feuerwehr Oberdorf feiert von Freitag, 18. Juni, bis Sonntag, 20. Juni, ihr 125-jähriges Bestehen
Die Freiwillige Feuerwehr Oberdorf feiert von Freitag, 18. Juni, bis Sonntag, 20. Juni 2010 mit einem großen Festprogramm ihr 125-jähriges Bestehen auf der Schulsportanlage in Oberdorf. Die Premiere des ersten Ostalb-Ries-Handdruck-Feuerspritzen-Wettbewerb ist dabei ein Höhepunkt im Laufe der Festtage. weiter
  • 561 Leser

Freude an der Gemeinschaft erleben

Bereits zum 25. Mal bietet der AWO-Ortsverein Oberkochen die Aktion „Urlaub ohne Koffer“ für Senioren
„Wir hoffen, dass die Gerda Böttger diese wunderschöne Tradition auch im kommenden Jahr fortsetzt“, sagt Edith Weipprecht, wie viele der Beteiligten ist sie Stammgast beim „Urlaub ohne Koffer“. weiter
  • 333 Leser

Entführungsfall Maria Bögerl bleibt rätselhaft

Jetzt 1750 Hinweise
16 Tage Ermittlungen und nicht entscheidend weiter: Es gibt keine heiße Spur und offenbar auch keinen roten Faden, der das um das Verschwinden Maria Bögerls kreisende Geschehen durchdringt. weiter
  • 5
  • 3143 Leser

Er kulturalisiert ganz Nidda

Der hessische Kulturpreis geht heute an den aus Aalen stammenden Jochen Hieber
Der aus Aalen stammende und im hessischen Nidda lebende Kulturredakteur der FAZ, Jochen Hieber, erhält am heutigen Freitag den hessischen Kulturpreis. Diese Auszeichnung, über die allein der Ministerpräsident, also noch Roland Koch, bestimmt wird nicht mehr als 30 Mal im Jahr verliehen. weiter
  • 509 Leser
Schwäbisch gmünd Lorchs Partnerstadt präsentiert im Juni Freilichttheater – Kartenvorverkauf läuft

Passionsspiele in Gmünd

Der Verein Promozione Umana aus Lorchs italienischer Partnerstadt Oria wird am 25., 26. und 27. Juni Passionsspiele im und rund ums Gmünder Münster aufführen. Der Vorverkauf beim i-Punkt läuft. Veranstalter ist die Kolpingsfamilie Gmünd. weiter
  • 436 Leser

Gregorianika live in Lorch

Lorch. Am Samstag, 29. Mai, lädt der Chor Gregorianika zum aktuellen Live-Programm in der Klosterkirche Lorch ein. Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr. Durch seine klassischen Choräle, beliebten eigenen Hits und Auszügen aus dem neuen Album „Elements“ schlägt der Chor eine Brücke zwischen der Mystik des „gregorianischen“ Mittelalters weiter
  • 215 Leser

Jugendfreizeit führt nach Wales

Rems-Murr-Kreis. Die Sportkreisjugend Rems-Murr veranstaltet mit dem Partner Club for young People of Wales (CYP Wales) eine auf Gegenseitigkeit ausgerichtete internationale Jugendbegegnung. Im kommenden Sommer ist eine Reise nach Wales geplant. Diese findet vom 29. Juli bis 12. August statt. Teilnehmen können Mädchen und Jungen im Alter von 13 bis weiter
  • 167 Leser

Alfdorfer AGV 1960/ 61 feiert sein 50er-Fest

„Einfach nur schön“, das war das Resümee aller Teilnehmer des Altersgenossenvereins AGV 1960/61, der an Pfingsten ein unvergessliches 50er-Fest gefeiert hat. Nach dem traditionellen Umzug, Kirchgang und Sektfrühstück folgte, ebenfalls schon traditionell, ein Ausflug. Mit dem Bus ging es bei herrlichem Wetter ins landschaftlich reizvolle weiter
  • 292 Leser

Traditionelles Tipidorf zum Anfassen

Der Indianerclub Sioux Oglala Ellwangen (Jagst) lädt am Sonntag, 30. Mai, von 10 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Nach drei Jahren Pause ist das Indianerlager auf dem Vereinsgelände bei Rechenberg wieder für Besucher geöffnet. Zu sehen ist ein traditionelles Tipidorf sowie ein Rundbau, in dem regelmäßig Tanzvorführungen sind. Außerdem gibt es weiter
  • 484 Leser

Auf dem Grün schnuppern

Großer Andrang und viele Fragen beim Tag der offenen Tür am Golfclub Haghof
Unter dem Motto „Vorbeikommen, Ausprobieren, Spaß haben“ hat der Golf- und Landclub Haghof zum Tag der offenen Tür eingeladen. Die Veranstaltung fand im Rahmen eines bundesweiten Golf- Erlebnistages statt, an dem sich 360 Golfclubs beteiligten. weiter
  • 176 Leser

Bitte nicht lesen

Mit den Worten „Aber bitte nicht lesen“ drückt Sappho ihrer Mutter Emily ihre Tagebücher in die Hand und verschwindet. Für Emily, die Psychoanalytikerin ist das eine klare Sache: Ihre Tochter will geradezu, dass sie ihre Aufzeichnungen liest. Ein Blick hinter die Fassade einer außergewöhnlichen Patchworkfamilie beginnt. weiter
  • 430 Leser

Windhose im Rems-Murr-Kreis

Mindestens 200 000 Euro Sachschaden in Leutenbach und Welzheim-Breitenfürst
Eine mächtige Windhose zog am späten Mittwochabend über den Rems-Murr-Kreis hinweg. Betroffen waren vor allem die Orte Leutenbach und Welzheim-Breitenfürst. Dächer wurden abgedeckt, Bäume entwurzelt, Straßenlaternen wurden umgeknickt und Wohnwagen durch die Luft geschleudert. Menschen wurden nicht verletzt, doch den Sachschaden gab die Polizei in einer weiter

Tipps und Infos zu Nordic Walking

Lorch. Das „Forum 58+“ veranstaltet einen Nordic-Walking-Tag am Samstag, 26. Juni. Physiotherapeutin Marion Mayer ist an diesem Tag vor Ort und zeigt, wie Nordic Walking richtig funktioniert. Der sportliche Tag beginnt um 10 Uhr. Alle interessierten Bürger sind dabei eingeladen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter Tel. (07172) 7385. weiter
  • 180 Leser

Der Ball rollt auf der Leinwand

Zur Fußball-WM gibt’s Public Viewing statt – das größte präsentiert die SchwäPo in der Aalener Löwenbrauerei
Gemeinsam Fußball gucken macht mehr Spaß. Public Viewing heißt mal wieder das Zauberwort für die Fußball-WM, die vom 11. Juni bis zum 11. Juli in Südafrika läuft. Das größte Public Viewing in Aalen läuft im Hof der Aalener Löwenbrauerei – präsentiert von der Schwäbischen Post. weiter

Golfturnier für den guten Zweck

Lorch. Der Golfclub Hetzenhof in Lorch veranstaltet am Samstag, 29. Mai, ein Wohltätigkeitsturnier. Das Golfturnier beginnt um 12 Uhr mit dem Kanonenstart, dauert den ganzen Nachmittag und wird mit dem Abendessen, der Siegerehrung und einer Tombola enden. Der gesamte Reinerlös kommt der Lebenshilfe Schwäbisch Gmünd zu Gute. weiter
  • 7527 Leser

Spitzenergebnis beim Strom

Neresheim deckt seinen Stromverbrauch fast selbst
In der Gesamtstadt Neresheim wurden im vergangenen Jahr rund 25 Millionen Kilowattstunden (kWh) aus erneuerbaren Energien ins Stromnetz eingespeist. Verbraucht haben die Bürger, Gewerbe, Dienstleister und Industrie rund 32,8 Millionen kWh. So wird mehr als drei Viertel des Stromverbrauchs in der Flächenstadt durch eigene, erneuerbare Energien abgedeckt. weiter
  • 818 Leser

Männerkreis am Montag in Lorch

Lorch. Der Vortrag des Männerkreises am Montag, 31. Mai, findet im Lorcher Gemeindehaus und nicht, wie fälschlicherweise berichtet, im Waldhäuser Gemeindehaus statt. Dekan i.R. Seng referiert ab 19.30 Uhr über das Schicksal der Minderheiten im südöstlichen Europa – am Beispiel der Siebenbürger Sachsen. Es soll auch darum gehen, was die EU zur weiter
  • 215 Leser

Vorwürfe an die Tagesschau im Entführungsfall

Keine "heiße Spur" hat der erneute Zeugenaufruf der Polizei nach dem schwarzen Mercedes von Maria Bögerl gebracht. Aktuell sind 1750 Hinweise bei der Polizei eingegangen. Den Medienvorwurf an die ARD-Tagesschau, nicht über den Fall zu berichten, will die Polizei nicht kommentieren. "An dieser Diskussion beteiligen wir uns nicht", sagte Polizeisprecher weiter
  • 3
  • 1784 Leser
Unwetter am Mittwochabend im Rems-Murr-Kreis

Tornado mit schweren Verwüstungen im Rems-Murr-Kreis

Ein mächtiger Tornado hat im Rems-Murr-Kreis schwere Zerstörungen angerichtet. Dächer wurden abgedeckt, Bäume entwurzelt, Straßenlaternen umgeknickt und Wohnwagen durch die Luft geschleudert. weiter

Hagelsturm wütet über dem Ostalbkreis

Kurz aber heftig wütete gestern gegen Abend ein Hagelsturm über der Ostalb. Buchstäblich Land unter herrschte in Dewangen, wo die Feuerwehr unter Leitung von Stephan Stütz, dem stellvertretenden Kommandanten der Gesamtfeuerwehr Aalen, im Einsatz war. Erst als die Kanalisation freigeräumt war, konnte die gut 20 Zentimeter Hagel und Schmelzwasser abfließen. weiter

Hagelsturm wütet über dem Ostalbkreis

Kurz aber heftig wütete gestern gegen Abend ein Hagelsturm über der Ostalb. Buchstäblich Land unter herrschte in Dewangen, wo die Feuerwehr unter Leitung von Stephan Stütz, dem stellvertretenden Kommandanten der Gesamtfeuerwehr Aalen, im Einsatz war. Erst als die Kanalisation freigeräumt war, konnte die gut 20 Zentimeter Hagel und Schmelzwasser abfließen. weiter

BürgerschaftlichesEngagment für die Zukunft

Christoph Rohliks Kolumne
Der Leiter des Samariterstifts Aalen, Christoph Rohlik, plädiert in der aktuellen Kolumne der Wochenpost für bürgerschaftliches Engagement. Nur so lasse sich die Zukunft erfolgreich gestalten. weiter
  • 315 Leser

Achtjähriger ist ertrunken

Bei der von der Staatsanwaltschaft Ellwangen/J. angeordneten Obduktion stellte ein Gerichtsmediziner am Dienstagnachmittag fest, dass der Achtjährige, der am Sonntag leblos im Schwimmerbecken am Übergang zum Nichtschwimmerbereich des Nattheimer Hallenbades entdeckt worden war, ertrunken ist. weiter
  • 485 Leser

Übers Internet EU-Politik mitgestalten

Welche Landwirtschaft braucht’s
Welche Landwirtschaft braucht das Europa von morgen? Zu dieser Frage hat EU-Landwirtschaftskommissar Dacian Cioloº eine Grundsatzdiskussion angestoßen. Bis 3. Juni kann sich im Internet jeder Interessierte einmischen. weiter
  • 624 Leser

Spenden gefragt für Behinderte

Schwäbisch Gmünd. Der Bundesverband Selbsthilfe Körperbehinderter führt von 3. bis 12. Juni eine Haus- und Straßensammlung im Gmünder Raum durch. Der Verband hilft Eltern, deren Kinder durch Unfall, Krankheit oder von Geburt an behindert sind. Im Gmünder Raum sind nach Angaben des Verbands sieben Prozent der Bevölkerung schwer behindert. Mehr Infos weiter
  • 238 Leser

Walter G. Matuschek

Geboren 1963 in Aalen, hat Walter Matuschek 1983 nach einer Schreinerlehre an der Technischen Hochschule für Holzverarbeitung ein Studium begonnen. 1988 erhielt er das Diplom in Produktdesign. 2004 legte er die Prüfung zum Innovationsmanager bei Siemens ab. Von 1988 bis 1997 war Matuschek Senior Designer, Projektmanager und Kundenbetreuer bei „busse weiter
  • 708 Leser

Schiene zwischen Aalen und Hofen wird gesperrt

Zwischen 29. Mai und 13. Juni
Wegen Brückenbauarbeiten im Bereich von Aalen-Hofen muss der Schienenverkehr zwischen Aalen und Goldshöfe von Samstag, 29. Mai 2010 bis Sonntag 13. Juni voll gesperrt werden. Die Bahn richtet zur Überbrückung einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein, in denen jedoch eine Fahrradmitnahme nicht möglich ist. weiter
  • 357 Leser

Mofarennen und Fest der Sturzbomber

Am 4. und 5. Juni
Der Countdown bis zum nächsten Durlanger Mofarennen läuft: 50 Teams gehen am Samstag, 5. Juni, an den Start. So viele wie bei keinem der vergangenen sechs Rennen. weiter
  • 243 Leser

Polizeibericht

Motorradfahrer verletztAalen. Leicht verletzt wurde ein Motorradfahrer am Dienstag gegen 10 Uhr in der Rombacher Straße. Eine Autofahrerin hatte von der Rombacher Straße nach links in den Stadionweg abbiegen wollen. Sie hielt an, um ein stadtauswärts fahrendes, größeres Fahrzeug zuerst in den Stadionweg abbiegen zu lassen, fuhr dann los und übersah weiter
  • 389 Leser

Heute Fahrt zum Ebnisee

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Wißgoldinger Seniorengemeinschaft veranstaltet am heutigen Donnerstag, 27. Mai, eine Fahrt zum Ebnisee. Zuerst halten die Teilnehmer mit Josef Kuhn in Tanau eine Maiandacht ab. Dann geht's weiter zum Ebnisee. Abfahrt ist um 12.30 Uhr an der Linde beim Wißgoldinger Pfarrhaus. Anmeldung unter Tel. (07162) 21175 oder 25535. weiter
  • 18097 Leser

Polizeibericht

Doppeltes ÜberholmanöverEllwangen. Auf der B290, am Ende der Gefällstrecke nach dem Kellerhaus in Richtung Jagstzell, ist am Dienstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, der Fahrer eines Peugeot mit einem Kurzstammholztransporter kollidiert. Der Autofahrer war gerade im Begriff den Transporter mit Anhänger zu überholen, als dieser ebenfalls nach links ausscherte weiter
  • 345 Leser

Kurz und bündig

Blasmusik trifft Rockmusik Am Freitag, 28. Mai, steigt an der Funkstelle in Ellenberg ein Open Air-Konzert. Auf dem Programm steht sowohl Blas- als auch Rockmusik. Akteure sind zum einen die Kapellen der Musikvereine aus Rattstadt, Röhlingen und Ellenberg, die gemeinsam aufspielen. Anschließend wird die aus Ellenberg stammende Taucherband eine bunte weiter
  • 337 Leser

Gewinner der Fanpakete

Ellwangen. Die Schwäbische Post hat im Rahmen des anstehenden Fußballspektakels „Meister vs. Meister“ am kommenden Samstag ab 15.15 Uhr im Waldstadion fünf Fußballfanpakete mit Trikot, Ball und Kappe verlost: Die glücklichen Gewinner sind Maria Schüll aus Neuler, Thomas Beyer aus Ellwangen, Doris Pfeiffer aus Aalen, Andrea Grimmeisen aus weiter
  • 324 Leser

Feierstunde am 24. Oktober

Gottesdienst im Münster? Offizielle Feierstunde ist am 24. Oktober im Prediger. Die Anfrage an Pfarrer Robert Kloker für einen Gottesdienst im Münster „läuft“, so der Gmünder Oberbürgemeister Richard Arnold.Einladung für Wofgang Schuster Der ehemalige Gmünder OB Wolfgang Schuster, heute OB von Stuttgart, Partnerstadt von Brünn, wird eingeladen. weiter
  • 207 Leser

Defibrillator gespendet

Informationsabend zur Prävention der koronaren Herzkrankheit
Zahlreich waren die Herzsportler mit Familienangehörigen der Behinderten- und Versehrtensportgemeinschaft e.V. (BVSG) zum Informationsabend von Dr. Hans-Joachim Dietterle und Thomas Wagner, Rettungssanitäter des DRK Ellwangen, gekommen. weiter
  • 138 Leser

Hauptversammlung regelt die Nachfolge

„Alles ist sehr ruhig und gut verlaufen“, blickt Albrecht Bucher zurück auf seine letzte Hauptversammlung als Vorsitzender der Kreisjägervereinigung Schwäbisch Gmünd. Landesjägermeister Dr. Dieter Deutschle hatte über landesweit aktuelle Jagdthemen berichtet. Und dann natürlich den altgedienten Vorsitzenden besonders ausgezeichnet. Albrecht weiter
  • 412 Leser
Aus der Region
Geschirr auf der A6Bretzfeld. Für lange Staus sorgte ein Lastwagenunfall auf der A 6 in Höhe Bretzfeld. 15 Tonnen Geschirr waren auf der Fahrbahn verteilt, nachdem der Lkw-Fahrer vermutlich aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm fahrenden Laster geprallt war. Er wurde schwer verletzt, Sachschaden: rund 200 000 Euro.Popp ist zufriedenHeidenheim. Dem bescheidenen weiter
  • 563 Leser

Kurz und bündig

Ausstellungseröffnung Der Geschichts- und Altertumsverein Lauchheim lädt zur Ausstellungseröffnung „Historische Bilder zum Jubiläum der Bürgerwehr und Stadtkapelle“ am Donnerstag, 3. Juni, um 17 Uhr in das Foyer des Rathauses ein. Stadthauptmann Preissler stellt das Jubiläumsbuch der Bürgerwehr vor.Bürgerwehr der Stadt Lauchheim Zur Ausstellung weiter
  • 239 Leser

Kurz und bündig

Festgottesdienst an Fronleichnam Der katholische Festgottesdienst am Donnerstag, 3. Juni, ist bei gutem Wetter dieses Jahr wegen der Baustelle am Rathaus auf dem Schulhof der Dreißentalschule. Im Anschluss daran erfolgt die Prozession über die Dreißentalstraße, Heidenheimer Straße, Katzenbachstraße, Bühlstraße und Aalener Straße zur Kirche. Bei schlechtem weiter
  • 236 Leser

Wenig Chance für alte Wahlkreise

Mögglingen / Essingen. Zentrales Thema der kreispolitischen Wanderung des SPD-Ortsvereins Essingen und der SGK-Ostalb zum Remsursprung war die Neueinteilung der Landtagswahlkreise.Essingen gehört jetzt zum Wahlkreis Gmünd, obwohl, wie Gemeinderat Manfred Kolb unterstrich, die Gemeinde denkbar nahe bei Aalen liege und wirtschaftlich und kulturell mit weiter
  • 266 Leser

Reibungsloses Miteinander

Stauferklinikum stellt der Gmünder Polizei Konferenzraum zur Verfügung
Polizei und Stauferklinikum arbeiten stets eng zusammen. Und achten dabei auf reibungslose Zusammenarbeit. So hat das Klinikum der Polizei einen Konferenzraum für ihre regelmäßige Dienstbesprechung zur Verfügung gestellt. weiter
  • 5
  • 225 Leser

Mit Autowäsche helfen

Aktion am Stauferklinikum zugunsten der Tour Ginkgo
Jugendliche der neuapostolischen Kirche werden am Samstag, 29. Mai, auf dem Campus des Stauferklinikums Autos waschen zugunsten der Tour Ginkgo. weiter
  • 234 Leser

Straßen halbseitig gesperrt

Halbseitig gesperrt sind seit Mittwoch die Poststraße und die Lauterner Straße in Heubach. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Dennoch muss mit Problemen gerechnet werden. Grund sind Arbeiten, die das Ellwanger Bauunternehmen Hermann Fuchs im Auftrag der EnBW/ODR dort in Angriff genommen hat. Der Energieversorger lässt dort Gas-, Strom- und Internetleitungen weiter
  • 294 Leser
POLIZEIBERICHT

Feuerwehr greift ein

Waldstetten. Zwei Jungen im Alter von 8 und 10 Jahren entzündeten am Dienstag gegen 18 Uhr auf der Straße „Schießwasen“ einen Schwärmer „Tolle Biene“. Dieser landete in einer Tujahecke, die dadurch in Brand geriet. Ein an der Hecke befindlicher Telegrafenmast brannte gleichfalls und die Telefonleitung mit Verteilerdose verschmorte. weiter
  • 472 Leser
POLIZEIBERICHT

Solarmodule entwendet

Böbingen. Vom Dach des Betriebsgebäudes der Kläranlage Böbingen wurden zwischen Pfingstsonntag, 9 Uhr, und Pfingstmontag, 9 Uhr, insgesamt 109 Solarmodule im Wert von 54 000 Euro entwendet. Es handelt sich um Module der Firma Centrosolar, Typ SLP190, mit einer Größe von 164 x 64 x 4 Zentimeter und einem Gewicht von 16,5 Kilogramm. Die Module befanden weiter
  • 386 Leser

Kroatenkreuz im Weg

Zwischenlagerung im Bauhof wegen Leitungsverlegungen
Wegen Leitungsverlegungen der Stadtwerke am Josefsbach wird das Kroatenkreuz an der Robert-von-Ostertag-Straße vorübergehend abgebaut und im Bauhof zwischengelagert werden. weiter
  • 2
  • 219 Leser

DRK: Blutspenden in Lautern

Heubach-Lautern. Über 3000 Blutspenden werden jeden Tag in den Kliniken in Baden-Württemberg und Hessen benötigt. Vielen Patienten, unter ihnen Krebspatienten und Unfallopfer, kann nur mit gespendetem Blut geholfen werden. Daher bittet das Deutsche Rote Kreuz dringend um Blutspenden am Dienstag, 1. Juni, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr in der Festhalle weiter
  • 254 Leser

Paulchen Panther im Bahnhof

Heubach. Am Samstag, 29. Mai, geht es bei Kultur im Bahnhof in die nächste Runde. „Paulchen Panther und die Tiger von Eschnapur“ mit einem „STS-Konzert“ stehen dann auf dem Programm. Das Konzert findet am Samstag, 29. Mai, ab 20 Uhr bei Kultur im Bahnhof statt. Die Saalöffnung ist um 19 Uhr. Vorverkauf für 8 Euro beim Autohaus weiter
  • 260 Leser

Führung für Gehörlose

Beuren. Das Freilichtmuseum Beuren im Landkreis Esslingen bietet erstmals Museumsführungen für Menschen mit Behinderung an. Die nächste Führung dieser Reihe richtet sich an Gehörlose und Hörgeschädigte. Eine Dolmetscherin in Gebärdensprache ist bei der Führung dabei. Interessierte werden gebeten, sich vorher anzumelden. Die nächste Führung findet am weiter
  • 176 Leser

Die falsche Frau entführt

Stuttgart. Polizeibeamte haben drei Männer im Alter von 25, 36 und 54 Jahren festgenommen, die im Verdacht stehen, eine 62 Jahre alte Frau in ihre Gewalt gebracht, einen Tag festgehalten und deren Bargeld sowie EC-Karte geraubt zu haben. Die genauen Hintergründe der Tat hängen offenbar mit Schulden des Arbeitgebers der 62-Jährigen, einem Busunternehmen weiter
  • 229 Leser

Korso kann kommen

WM-Planungen im Schorndorfer Rathaus
Noch zwei Wochen, dann beginnt die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika. Von öffentlicher Vorfreude ist derzeit nicht viel zu spüren. Trotzdem: Im Schorndorfer Rathaus wird schon für den Fall von Autokorsos geplant. weiter
  • 256 Leser

„Große Kreisstadt braucht Bad“

Weinstadts OB Oswald: Bad-Pläne nicht gegen Kinderbetreuung ausspielen
Nach jahrelangem Tauziehen hat der Weinstadter Gemeinderat nun eine Entscheidung gefällt. Mit 14 zu 13 Stimmen und damit der denkbar knappsten Mehrheit hat sich das Gremium für den Bau eines neuen Mineralbads am Standort des maroden und seit Jahren geschlossenen „Cabrio“ ausgesprochen (wir berichteten kurz). weiter
  • 179 Leser

Punkte für Krach

Landrat fordert härtere Strafen für Motorrad-Lärm
Rems-Murr-Landrat Johannes Fuchs appelliert an die Bundestagsabgeordneten des Kreises, Initiativen zur Reduzierung von Motorradlärm zu ergreifen. Fuchs hält eine Verschärfung der Sanktionen für manipulierte Auspuffanlagen sowie eine Absenkung der Grenzwerte für Geräuschemissionen für sinnvoll. weiter
  • 209 Leser

Bauarbeiten in Lindach

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Ab Montag, 31. Mai, bis voraussichtlich Mittwoch, 2. Juni, müssen in der Ortsdurchfahrt Lindach Leitungen verlegt werden. Der Verkehr wird im Baustellenbereich durch eine Ampelanlage vorbei geleitet. Bis zum Feiertag werden diese Arbeiten abgeschlossen sein. Zu den Hauptverkehrszeiten ist mit Behinderungen zu rechnen. weiter
  • 19172 Leser

„Bruna war eine visionäre Idee“

Heute vor 60 Jahren wurde der gemeinsame Heimatverband der Vertriebenen aus Brünn gegründet
Heute vor 60 Jahren wurde in Schwäbisch Gmünd die Bruna, der gemeinsame Heimatverband der deutschsprachigen Vertriebenen aus dem tschechischen Brünn, gegründet. weiter
  • 237 Leser

Schüler der Realschule auf dem Galgenberg in Saint Lô

Zu einem achttägigen Austausch in die Normandie starteten die Schülerinnen und Schüler der Realschule auf dem Galgenberg. In ihrer Partnerstadt Saint Lô konnten sie Frankreich kennen lernen, in einer französischen Familie leben und Französischkenntnisse in der Praxis anwenden. Dieser Schüleraustausch findet jährlich seit dem Jahr 2000 für die Klassenstufen weiter
  • 438 Leser

Senioren begleiten

Stadtseniorenrat schließt zweiten Kurs erfolgreich ab
Der zweite Kurs zum „ Ehrenamtlichen Seniorenbegleiter“ ist beendet. Am Mittwoch wurden erneut Zertifikate an die Ausgebildeten durch Bürgermeister Fehrenbacher überreicht. Insgesamt werden dann 50 Helfer bereit sein, Menschen aus dem Alleinsein zu holen. weiter
  • 408 Leser

Round-Table-Club verkauft Bier in Christchurch

Zwölf Aalener waren auf dem Food & Wine Festival in der Partnerstadt Christchurch in Südengland präsent. Der Round-Table-Club Aalen hat wieder einmal Bier von der Wasseralfinger Löwenbrauerei verkauft, der Erlös kommt sozialen Zwecken zugute. Auf der High Street, der Haupteinkaufsstraße der schönen Küstenstadt in der Nähe der Isle of Whight hatte weiter
  • 306 Leser

Patenbriefe überreicht

Ökumenische Sozialstation und Rosenstein-Gymnasium kooperieren
Das Sozialprojekt „Winterdienstpatenschaft“ der Sozialstation Rosenstein und des Heubacher Rosenstein-Gymnasiums wurde erfolgreich abgeschlossen. weiter
  • 288 Leser

Kurz und bündig

Eurovision live Lena siegt in Oslo, glaubt der Aalener Wirt Martin Dannenmann und bittet daher zum Public Viewing. Ab 20.15 Uhr läuft am Samstag, 29. Mai, zwischen Rambazamba und Café Dannenmann auf einer Leinwand der Songwettbewerb bis zum Schluss.Aktionen beim Aalener Wochenmarkt Die Beschicker der Aalener Wochenmarktes haben dieses Jahr wieder verschiedene weiter
  • 394 Leser

Haushaltsgeräte

Einen dieser enorm praktischen Kleiderständer hat er sich schon vor einiger Zeit angeschafft. Jacken und Hemden kann man knitterfrei, weil samt Bügel an die stabile Kleiderstange hängen. Weiter unten, zu beiden Seiten, gibt es bewegliche Einzelhalter für je ein paar Socken, auf einer sattelförmigen Ablagefläche können bequem ein, zwei T-Shirts oder weiter
  • 533 Leser

Radlertour zur Zachersmühle

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Der Förderverein Straßdorf e.V. organisiert nach den großen Erfolgen im vergangenen Jahr am morgigen Freitag, 28. Mai, wieder eine Radlertour. Dazu sind alle Interessierten eingeladen, die gerne mit anderen Menschen zusammen eine Fahrradtour unternehmen. Vom Parkplatz der Firma Grau in Straßdorf geht es auf der Bahntrasse weiter
  • 191 Leser

Dorfladen in Deinbach

Großdeinbacher Gemeinschaft will die Ortsmitte aufwerten
Eine „Ortsgemeinschaft“ will in Großdeinbach im früheren Bezirksamt einen genossenschaftlich organisierten Dorfladen einrichten. Damit soll die Ortsmitte aufgewertet werden. Gründungstreffen der Ortsgemeinschaft war am Dienstagabend. weiter
  • 429 Leser

OB hat viele Nüsse zu knacken

Freizeitmaler Rolf Thuma überreicht vier vieldeutige Nuss-Bilder an Richard Arnold
Problem gelöst oder außer Kontrolle? Das wird sich Oberbürgermeister Richard Arnold häufiger fragen. Wenn er Klarheit will, muss er jetzt nur noch in den Wartebereich vor seinem Amtszimmer gehen, denn da werden die vier Nuss-Bilder von Rolf Thuma hängen, die dieser dem Stadtoberhaupt als Leihgabe überreichte. weiter
  • 2
  • 244 Leser

Der Pulverdampf verzieht sich

Schulwechsler-Streit: Schulamtsleiter äußert Verständnis, Klage ist noch nicht sicher
Wie geht es im Streit um die 21 Schulwechsler von Fachsenfeld nach Abtsgmünd weiter? Erst muss die Stadt Widerspruch einlegen und gegebenenfalls klagen. Schulamtsleiter Hans-Jörg Polzer sagt: „Ich kann Aalen rechtlich verstehen.“ Dass solche Anträge genehmigt würden, sei aber die Regel. weiter
  • 292 Leser

Theater bringt Mehrwert

Theatergruppe spendet Defibrillator und Vereinsschrank
Der Erlös der Theatergruppe Obergröningen soll allen Vereinen in der Gemeinde zugute kommen und einen Mehrwert für die Einwohner Obergröningens bringen. So spendet die Gruppe wie jedes Jahr den Erlös an die Gemeinde – zweckgebunden. weiter
  • 272 Leser

Fest in Herlikofen

Schwäbisch Gmünd-Herlikofen. Der Schützenverein Herlikofen veranstaltet am Wochenende ein Gartenfest am Festplatz. Samstag, 17 Uhr ist Bieranstich, Frühschoppen am Sonntag ab 10 Uhr. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Besonderheit sind geräucherte Forellen. weiter
  • 20107 Leser

Grundlage für die Unterfahrung

Mit einem Spezialgerät stellen Bauarbeiter seit Mittwoch die Sohle des Gmünder Tunnels her
Gmünds Umgehung bekommt ein festes Fundament: Seit Mittwoch betonieren die Arbeiter mit einer Spezialmaschine die Sohle des künftigen Tunnelteils, der in bergmännischer Bauweise hergestellt wird. Direkt darauf wird später die Fahrbahn aufgebracht. Das Portal am Westende der Gmünder Unterfahrung ist fertig, am Ostende wird es derzeit hergestellt. weiter

Frauenfrühstück zur Gentechnik

Schwäbisch Gmünd. Wie riskant ist genmanipulierte Nahrung und wer profitiert davon? Was kann der Einzelne tun? Darüber soll beim nächsten Frauenfrühstück am Freitag, 28. Mai, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr in der Pressehütte Mutlangen diskutiert werden. Die Veranstaltung ist für alle Frauen offen. weiter
  • 3348 Leser

Kurz und bündig

Großer Scheunenflohmarkt Am Samstag, 29. Mai, ist in der Scheuer neben der Raiffeisenbank Untergröningen von 9 bis 16 Uhr der Flohmarkt des Musikvereins Untergröningen. Der Erlös kommt der Jugendarbeit im Verein zugute. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veranstaltung ist auch bei schlechtem Wetter. „Der Schuh im Kühlschrank“ Demenz weiter
  • 256 Leser

Lamm und Rößle eröffnen wieder

In zwei alten und länger geschlossenen Heubacher Gaststätten wird bald wieder ausgeschenkt
Frischen Wind in zwei altehrwürdige Heubacher Gaststätten wollen sie bringen: Gürsoy Alpaslan ins „Rößle“ sowie Lubica und Hans Buchmann ins „Lamm“. weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDElisabeth Urbanowski, Albstraße 42, zum 83. GeburtstagLore Ruff, Willy-Schenk-Straße 17, zum 83. GeburtstagFrida Henne, Zwerenbergstraße 9, zum 83. GeburtstagTheresia Kucher, An der Oberen Halde 10, zum 81. GeburtstagKuno Maier, Asternweg 17, zum 81. GeburtstagKonstanze Bertsch, Kreuzäckerstraße 3, Bettringen, zum 81. GeburtstagSchwester weiter
  • 128 Leser

Mit ausgeprägtem Gemeinsinn

Gerda Stecker nimmt als Vorsitzende der Ruppertshofener Landfrauen ihren Hut
„Ich brauch’ keinen Titel – ich schaff’ auch so!“ Über Jahrzehnte blieb Gerda Stecker als Mitglied im Landfrauenverein Ruppertshofen diesem Motto treu und engagierte sich stark. Als es die Umstände vor drei Jahren verlangten, übernahm sie offiziell den Vorsitz. Diesen gibt die 71-Jährige nun in jüngere Hände. Bürgermeister weiter
  • 220 Leser

D’ Gschicht von dr Münschderglock

Die aus Bettringen stammende Autorin Margarete Hofrichter wurde ausgezeichnet
Sie ist in Bettringen geboren und aus ihrer Herkunft macht sie keinen Hehl: In ihrer Geschichte „Vorschtellong oder: Schnappschuss ond Konterfei“ schreibt sie über ihre Kindheit. Für diese Geschichte wurde sie mit dem Sebastian-Blau-Preis ausgezeichnet. weiter
  • 5
  • 276 Leser

Mehr Strom soll von Gmünder Dächern fließen

Stadtwerke legen neues Photovoltaikprogramm auf – Bürger können Anteile kaufen
Strom für 50 Haushalte – so viel leisten neue Photovoltaikanlagen, die die Stadtwerke in diesem Sommer noch auf öffentliche Gebäude montieren werden. Anschließend werden über regionale Geldinstitute Anleihen verkauft, Bürger können sich am Solarstromprojekt beteiligen. weiter
  • 4
  • 208 Leser

Zusammen jagen ist schöner

Zu seinem Abschied als Vorsitzender spricht Albrecht Bucher über die Jagd, über Wild und Hege
Die Jagd ist sein Leben – ebenso wichtig wie die Chormusik und, in früheren Zeiten, sein Beruf als Lehrer. Albrecht Bucher hat vor wenigen Tagen den Vorsitz der Kreisjägervereinigung Schwäbisch Gmünd in jüngere Hände gelegt. 14 Jahre hat er Verantwortung getragen und viel zu erzählen über eine Passion, die von der Öffentlichkeit recht widersprüchlich weiter
  • 4
  • 692 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Unterrombach. Gerhard und Ruth König, Steinertgasse 46, zur Diamantenen Hochzeit.Bopfingen. Maria Kramer, Fontanestr. 3, zum 87. und Aloisia Schreck, Am Flurersflecken 13, zum 81. Geburtstag.Hüttlingen. Magdalena Wolf, Sudetenstr. 11, zum 74. Geburtstag.Lauchheim. Ingeburg Vetter, zum 82. Geburtstag.Oberkochen. Gisela Müller, Schubartweg 15, zum weiter
  • 121 Leser

Regionalsport (26)

Schüler des RKV Hofen beenden erfolgreiche Saison

Radsport, Einrad und Kunstrad, Württembergische Meisterschaften in Herbrechtingen: Vierer-Einrad-Mannschaft mit neuer Bestleistung
Mit einer neuen Bestleistung bei den Württembergischen Meisterschaften in Herbrechtingen krönte die Vierer-Einrad-Mannschaft des RKV Hofen ihre tolle Saison. Doch auch die anderen Radsportler können auf eine erfolgreiche Saison mit zahlreichen Podestplatzierungen zurückblicken. weiter
  • 281 Leser

Fußball-Legenden in Ellwangen

Fußball: „Meister vs. Meister“
Ein Team der DFB-Allstars will es noch einmal wissen. Die Legenden des deutschen Fußballs fordern vier Handwerkerteams in Deutschland, darunter die Firma Dürr & Feil Gebäude- und Energietechnik aus Ellwangen, zum Duell heraus. weiter
  • 439 Leser

Strikers daheim gegen Tübingen

Baseball: Zweites Heimspiel
Nach dreiwöchiger Pause geht am Wochenende die Saison für Baseball-Landesligist MTV Aalen Strikers weiter. Am Sonntag um 15 Uhr empfangen die Kocherstädter die Regionalliga-Reserve der Tübingen Hawks zum Heimspiel. weiter
  • 275 Leser

Seitz hat Silber

Kegeln, Junioren-Weltmeisterschaft in Rijeka (Kroatien)
Die Titelverteidigung verpasst, aber trotzdem Silber gewonnen – so lautet das Fazit des zweiten WM-Tages aus deutscher Sicht. Die männliche U23 von Cheftrainer Rainer Aulbach und Co-Trainer Wolfgang Wenzel mit Fabian Seitz musste sich um 31 Kegel den kompakteren Serben (3607) um Ausnahmespieler Vilmos Zavarko (619 Kegel) geschlagen geben. weiter
  • 217 Leser

Fast senkrecht am Berg

Motorsport: HS-Schoch-Team startet mit Sieg in die Saison – „Heimrennen“ am 5. und 6. Juni in Crailsheim
Beim ersten Lauf zur europäischen Truck Trial-Meisterschaft im französischen Montalieu sicherte sich das HS-Schoch-Team aus Lauchheim den Sieg. Marcel Schoch und Johnny Stumpp begeisterten vor allem am zweiten Tag die zahlreichen Zuschauer. weiter
  • 295 Leser

In Lauerstellung

Fußball, Kreisliga A II: Lippach hofft auf Patzer
In der Kreisliga A II hofft der Tabellenzweite SV Lippach auf einen Patzer des Spitzenreiters TV Neuler, der zum SV Dalkingen muss. Im Tabellenkeller möchte Ellwangen seine Chance auf den Klassenerhalt nutzen und gegen Wasseralfingen dreifach punkten. weiter
  • 335 Leser

Ebnat wieder in Schlagdistanz

Fußball, Kreisliga B IV: An der Spitze ist noch alles offen
Nachdem der SVH Königsbronn in der vergangenen Woche Federn lassen musste, rückte der Verfolger Ebnat wieder bis auf zwei Punkte an den Tabellenführer von der Brenz heran. Um kurz vor Saisonende nicht um den sicher geglaubten Titel bangen zu müssen, will Königsbronn beim FV 08 Unterkochen II wieder als Sieger vom Platz gehen. Auf Schützenhilfe der Unterkochener weiter
  • 254 Leser

Alles offen im Meisterschaftskampf

Fußball, Kreisliga B II: Vier Teams haben Chancen auf den Titel
Der Titelkampf in der Kreisliga B II geht in die entscheidende Phase. Die ersten vier Teams trennen nur drei Punkte. Tabellenführer Dewangen will nach zuletzt zwei sieglosen Partien in Leinzell wieder siegen. Die punktgleiche TSG aus Abtsgmünd empfängt am Sonntag den SV Lautern. Als einziges Spitzenteam konnte der FC Eschach die letzte Partie für sich weiter
  • 226 Leser

Macht Fachsenfeld den Titel klar?

Fussball, Kreisliga B III: SV Germania greift nach der Meisterschaft
Der SV Germania Fachsenfeld kann am Sonntag den Meistertitel in der Kreisliga B III holen. Mit einem Auswärtsdreier beim SSV Aalen wäre den Germanen der erste Platz nicht nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 336 Leser

FCN: Platz vier ist noch möglich

Fußball, Oberliga
Platz vier ist theoretisch noch möglich. Doch daran glaubt nicht einmal mehr Lothar Mattner. Was nichts daran ändert, dass der FC Normannia Gmünd im letzten Spiel der Oberliga-Saison auswärts beim Tabellenzweiten FC Astoria Walldorf gewinnen will. „Wir wollen uns gut verabschieden“, sagt der scheidende Trainer. Anpfiff am Samstag: 15.30 weiter
  • 272 Leser

FVU: Nerven bewahren

Fußball, Bezirksliga: Vier Punkte fehlen Unterkochen zum sicheren Aufstieg
Jetzt da es auf die Zielgerade geht, spielen die Nerven eine wichtige Rolle. Drei unten, drei oben – für sechs Mannschaften werden die letzten beiden Bezirksligaspieltage nervenaufreibend. weiter
  • 472 Leser

Spiele am Wochenende

Bezirksliga bis Kreisliga B IV
Mit einem Heimsieg gegen Heuchlingen könnte der TV Steinheim in der Bezirksliga auf einen Nichtabstiegsplatz klettern. In der Kreisliga B II ist ein heißer Dreikampf um die Meisterkrone entbrannt. Dewangen und Abtsgmünd liegen punktgleich an der Spitze, Eschach liegt einen Punkt dahinter.BezirksligaSonntag, 15 Uhr:FV Unterkochen – HeldenfingenTV weiter
  • 247 Leser

Karten zu gewinnen

Verlosung: Für den zweiten Lauf zur Truck-Trial-EM in Crailsheim verlosen wir fünfmal zwei Eintrittskarten. Wer heute zwischen 14 Uhr und 14.15 Uhr unter der Nummer 07171/6001-712 anruft, kann gewinnen. Die Gewinner werden in der Samstagsausgabe bekanntgegeben. weiter
  • 5828 Leser

Dialog mit den Sportvereinen

Sportkreis Ostalb, „Miteinander schwätza“: Vier Veranstaltungen
Um mit den Vereinen des Ostalbkreises noch intensiver ins Gespräch zu kommen, lädt der Sportkreis Ostalb die Verantwortlichen wieder zu einem Meinungsaustausch unter dem Titel „Miteinander schwätza“ ein. In vier Veranstaltungen werden Informationen rund um den Sport und das Vereinsleben ausgetauscht, Tipps und Tricks miteinander diskutiert. weiter
  • 454 Leser

Drei Sportarten

Fußball, Gerümpelturnier
Der TSV Böbingen veranstaltet am 13. Juni ein Gerümpelturnier mit drei Sportarten: Fußball, Volleyball und Tischtennis. Los geht’s gegen 11 Uhr auf dem Sportgelände des TSV Böbingen. Anmeldungen sind bis 1. Juni an Holger Mayer zu richten, Tel.: (0157) 72785110 oder E-Mail: mayhol78@web.de. weiter
  • 4501 Leser

Die letzte Chance

Fußball, Verbandsliga: VfR Aalen empfängt Neckarrems
Zum Spitzenspiel der Verbandsliga gastiert am Samstag der VfB Neckarrems bei der zweiten Mannschaft des VfR Aalen. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr in der Scholz-Arena. weiter
  • 5
  • 394 Leser

Charakter-Test für den TSV

Fussball, Landesliga: Essingens Gegner Wiblingen kämpft um den Klassenerhalt
Die Landesliga-Saison ist auf die Zielgerade eingebogen. Im vorletzten Spiel gastiert der TSV Essingen am Samstag um 17 Uhr in Wiblingen, wo es die Runde ordentlich zu Ende zu spielen gilt. weiter
  • 220 Leser

Auswärts noch einen Dreier?

Fußball, Landesliga: SF Dorfmerkingen gastieren bei Calcio Leinfelden-Echterdingen
Die Sportfreunde Dorfmerkingen bestreiten am Samstag um 17 Uhr ihr letztes Auswärtsspiel der Saison bei Calcio Leinfelden-Echterdingen. Mit einem Sieg wäre den SFD zumindest der dritte Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. weiter
  • 286 Leser

Spiele am Wochenende

Regionalliga bis Landesliga
RegionalligaSamstag, 14 Uhr:Stgt. Kickers – 1. FC Nürnberg IIWehen Wiesbaden II – VfR AalenSpVgg Weiden – Hessen Kassel1860 München II – ReutlingenDarmstadt 98 – Bayern AlzenauSSV Ulm 1846 – 1. FCE BambergSG Großaspach – Frankfurt IIFürth II – Karlsruher SC IISC Freiburg II – SC PfullendorfOberliga weiter
  • 459 Leser

Fußballspielerinnen gesucht

Fußball: Der TV Neuler sucht motivierte Damen und Mädels
Die Damenmannschaft vom TV Neuler sucht für die nächste Saison einen Torwart und Feldspielerinnen ab 16 Jahren. Das Team spielt derzeit in der Regionenliga. Auch im Nachwuchsbereich sind Mädels bis zum Jahrgang 2000 gefragt. Trainingszeiten sind bei den Damen immer montags ab 18 Uhr und mittwochs ab 19.30 Uhr und bei den Juniorinnen montags und donnerstags weiter
  • 260 Leser

TSG zweimal auf Platz fünf

Fußball, Jugend, U12: TSG Hofherrnweiler bei zwei Turnieren
Mit zwei fünften Plätzen schloss die U12 der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zwei überregionale Turniere in Vöhringen und München ab.Beim Kleinfeldturnier in Vöhringen vergab man in der Vorrunde ohne Gegentor keine Punkte. In der Zwischenrunde spielte man gegen Reutlingen 0:0 und verlor 1:3 gegen Mindelheim. Im Spiel um Platz fünf gewann die TSG 2:1 weiter
  • 281 Leser

So geht’s, das sind die Preise

Drei Möglichkeiten gibt es um Welt-Trainer-Punkte zu sammeln:1. Startpunkte: Die Startpunkte gibt es in umgekehrter Reihenfolge zum Platz der 32 teilnehmenden Nationalmannschaften auf der FIFA-Weltrangliste. Das wirkt wie ein Handicap für die Favoriten: Wer also Julio Cesar vom ewigen WM-Favoriten Brasilien ins Tor stellt, kriegt nur einen Punkt, nominiert weiter
  • 462 Leser

„Schalke oder Bayern“

Stimmen zum Endspiel
Tim Bauer, VfR-Verteidiger: „Wir haben den Pokal gewonnen, weil wir Geduld hatten. Als das erste Tor gefallen ist, wusste ich, dass das Ding unseres ist. Wir haben einfach einen Lauf.“Aytac Sulu, VfR-Kapitän: „Illertissen ist mit zehn Mann hinten rein gestanden. Aber wir sind ruhig geblieben.“Oliver Wild, FV-Stürmer: „Die weiter
  • 5
  • 662 Leser

Oliver Wild kommt

Fußball, Dritte Liga: Vom FV Illertissen nach Aalen
Gestern Abend noch gegen, künftig für den VfR Aalen: Stürmer Oliver Wild (25) vom Finalgegner FV Illertissen wechselt zur neuen Saison zum Regionalliga-Meister. Der Einjahres-Vertrag ist bereits unterschrieben. weiter
  • 5
  • 650 Leser

Der Weg zum Titel

WFV-Pokal 2009/2010: SpVgg Au – VfR Aalen 1:8 GSV Dürnau – VfR Aalen 2:5 FV Sontheim – VfR Aalen 0:9Achtelfinale: FC Heidenheim II – VfR Aalen 4:5 n.E.Viertelfinale: FSV Bissingen – VfR Aalen 0:7Halbfinale: SV Bonlanden – VfR Aalen 1:3Finale: FV Illertissen – VfR Aalen 1:4 weiter
  • 605 Leser

So spielten sie

VfR Aalen – FV Illertissen 4:1 (0:0)FVI: Schoppel – Hornung, Klar, Skowranek, Holzapfel - S. Zweifel, J. Zweifel - Erhard (71. Birk-Braun), Sameisla (54. Rinke), Kuhn - Wild (88. Heidecker)VfR: Bernhardt – Scheuring, Sulu, Hofmann, Bauer - Barg - Kettemann (90. Januzi), Dausch (65. Hohn) - Foelsch (70. Liesenfeld) - Grüttner (88. Schiele), weiter
  • 419 Leser

Überregional (86)

'Löwe' Szmal ist Welthandballer

Zum dritten Mal in Folge wurde ein Bundesliga-Profi zum Welthandballer des Jahres gewählt: Nach den beiden Kielern Nikola Karabatic und Thierry Omeyer sicherte sich nun der polnische Torwart Slawomir Szmal von den Rhein-Neckar Löwen diese Auszeichnung. Der 31-Jährige erhielt bei der Internet-Abstimmung des Handball-Weltverbands IHF 68,7 Prozent der weiter
  • 353 Leser

'Was für eine blöde Frage'

Schlagfertig oder schnippisch? Wie Lena in Oslo die Presse vor den Kopf stößt
Lena Meyer-Landrut begeistert mit ihrer unkonventionellen, unaufgeregten Art. Bei der aufgeregten Contest-Presse in Oslo kommt das nur bedingt an. Man kann sie schlagfertig nennen, aber auch schnippisch. weiter
  • 508 Leser

1500 Zupfmusiker in Bruchsal

Das 'Eurofestival Zupfmusik 2010' mit rund 1 500 internationalen Hobby- und Profimusikern sowie Gästen findet vom 3. bis 6. Juni in Bruchsal statt. Beim weltgrößten Zupfertreffen seien Instrumente wie Zither, Harfe, Gitarre, Mandoline, Laute, Balalaika oder Banjo zu hören, teilte die Stadt Bruchsal mit. Aber auch 'exotische Instrumente' wie die Pipa, weiter
  • 375 Leser

24 Kandidaten im Finale

Deutschland muss sich beim Eurovision Song Contest am kommenden Samstag (29. Mai) unter anderem mit Vertretern aus Russland, Griechenland und Portugal messen. Im ersten Halbfinale sicherten sich am Dienstagabend zudem Bosnien-Herzegowina, Moldau, Weißrussland, Serbien, Belgien, Albanien und Island einen Startplatz für das Finale. Lena Meyer-Landrut weiter
  • 435 Leser

4000 Griechen zur WM

Die Wirtschaftskrise im eigenen Land scheint die griechischen Fußball-Fans nicht zu beunruhigen. Mehr als 4000 Anhänger haben bereits die Reise nach Südafrika gebucht. Besonders für das dritte Spiel gegen Argentinien gibt es fast keine Tickets mehr, berichtet das Staatsradio. Die Reisen kosten zwischen 2090 Euro für vier Tage und 3500 Euro für elf Tage. weiter
  • 438 Leser

Absatzplus bei Fairtrade-Ware

Verbraucher greifen häufiger zu fair gehandelten Produkten. 2009 seien weltweit Waren im Wert von rund 3,4 Mrd. EUR verkauft worden, sagte eine Sprecherin der Organisation Transfair. Dies entspreche einem Plus von 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der größte Fairtrade-Markt war demnach Großbritannien mit einem Jahresumsatz von 897 Mio. EUR, gefolgt weiter
  • 598 Leser

Aggressive Werbung um die Moldauer

Rumänien erleichtert den Nachbarn die Einbürgerung - Pass bedeutet Reisefreiheit in der EU
Einwanderungsbehörden in Rumänien werden mit Anträgen von Bürgern aus der Republik Moldau überhäuft. Der Präsident höchstpersönlich hat die Nachbarn aufgefordert, Rumänen zu werden. weiter
  • 485 Leser

An der Harfe vor dem Altar

Ein geradezu spirituelles Erlebnis: Die Liedermacherin Joanna Newsom live in Deutschland
Unerhört, phänomenal: Joanna Newsom und ihre Harfe verströmen auch live eine unerschöpfliche musikalische Kraft. Das Konzert in der Frankfurter Dreikönigskirche war ein einzigartiges Ereignis. weiter
  • 421 Leser

Auf einen Blick vom 27. Mai

FUSSBALL LÄNDERSPIELE Niederlande - Mexiko 2:1 (2:0) Türkei - Nordirland 2:0 (0:0) Aserbaidschan - Moldawien1:1 (1:0) Irland - Paraguay 2:1 (2:0) WFV-POKAL, Finale in Ulm FV Illertissen - VfR Aalen1:4 (0:0) LANDESLIGA, Staffel 4, 32. Spieltag Bad Schussenried - FC Isny 2:1 SV Birkenhard - FC Albstadt 0:2 Rangendingen - Mochenwangen 5:1 RW Weiler - TSV weiter
  • 448 Leser

Bamberg dicht vor dem Finale

Pokalsieger Brose Baskets Bamberg steht kurz vor dem Einzug ins Endspiel um die deutsche Basketball-Meisterschaft. Bamberg gewann im Play-off-Halbfinale verdient mit 82:73 (35:27) bei den Phantoms Braunschweig und ging damit 2:0 in Führung. Mit einem dritten Erfolg im Heimspiel am Sonntag (15.10 Uhr) kann der zweimalige Meister den Einzug ins Bundesliga-Endspiel weiter
  • 341 Leser

Bei Karstadt zeichnet sich Bieterkampf ab

Kurz vor dem Finale des Bieterrennens um die insolvente Warenhauskette Karstadt haben sich die Kontrahenten gestern in Stellung gebracht. Während der Finanzinvestor Triton seine Absicht bekräftigte, zur bevorstehenden Sitzung des Gläubigerausschusses am Freitag ein Angebot vorzulegen, präsentierte der Investor Berggruen mit dem US-Designer Max Azria weiter
  • 556 Leser

Berlusconi will Schulden abbauen

Italienische Regierung beschließt Sparpaket
Schuldenabbau steht auch in Italien auf der Tagesordnung: Die Regierung Berlusconi will binnen zwei Jahren zehn Milliarden Euro einsparen. weiter
  • 632 Leser

Bruttolöhne steigen wieder

Die Bruttolöhne der Beschäftigten in Deutschland sind erstmals seit einem Jahr wieder gestiegen. Laut Statistischem Bundesamt gab es im ersten Quartal 2010 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum einen Zuwachs von 1,3 Prozent pro Beschäftigten. Gründe sind das vielfache Auslaufen der Kurzarbeit und die etwas geringere Beschäftigtenzahl. Die Gesamtsumme der weiter
  • 677 Leser

Bundespolizei will Claudia Pechstein im Dienst sehen

Die Bundespolizei fordert ihr Recht, Claudia Pechstein steht endgültig vorm Karriere-Aus: Die noch bis zum 8. Februar 2011 wegen erhöhter Blutwerte gesperrte Eisschnelllauf-Olympiasiegerin ist von ihrem Dienstherren aufgefordert worden, umgehend ihren 'Dienst in Vollzeit' anzutreten. Aus einem Brief der Bundespolizei-Sportschule Bad Endorf geht hervor, weiter
  • 379 Leser

Castorf vergnügt die Moskowiter

Mit seiner Komödie 'Nach Moskau! Nach Moskau!' hat Regisseur Frank Castorf die Russen zum Auftakt des Internationalen Tschechow-Festivals zum Lachen gebracht. Doch während der vier Stunden hatten sich die Reihen im Mossowjet-Theater bei der Weltpremiere deutlich gelichtet. 'So eine Länge!', entfuhr es Festivalchef Waleri Schadrin. Dennoch hob er bei weiter
  • 464 Leser

CD-TIPP: Tingvalls Wassermärchen

Groß war der Schmerz ob seines Tauchunglücks im letzten Jahr, noch größer schien die Lücke, die der Tod Esbjörn Svenssonns hinterließ. Dass Martin Tingvall sich daher nun immer wieder Vergleichen mit seinem legendären Landsmann und dessen Formation e.s.t. ausgesetzt sieht, wird den 35-jährigen Pianisten wohl nicht nur freuen - für die Popularität seines weiter
  • 368 Leser

Der VfR Aalen holt das Double

Nach dem Meistertitel in der Fußball-Regionalliga und dem Aufstieg in die Dritte Liga holte sich der VfR Aalen auch noch den württembergischen Pokalsieg. Das Team von Trainer Rainer Scharinger gewann gestern Abend vor 2500 Zuschauern im Ulmer Donaustadion das WFV-Pokalendspiel gegen den Oberligisten FV Illertissen mit 4:1 (0:0) und qualifizierte sich weiter
  • 411 Leser

Die letzte Heimkehr der 'Atlantis'

Shuttle mit sechs Astronauten in Florida gelandet - US-Raumfähre wird eingemottet
Die US-Raumfähre 'Atlantis' ist gestern von ihrem letzten Flug zur Erde zurückgekehrt. Die sechs Astronauten trafen planmäßig auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida ein. Jetzt sind nur noch zwei reguläre Shuttle-Flüge geplant: Die 'Discovery' soll im September, die 'Endeavour' im November zur ISS fliegen. Die 'Atlantis' war am 14. Mai zur weiter
  • 418 Leser

Die meisten Teams sind noch nicht WM-fit

Fußball-Tests: Griechenland, USA und Paraguay sieglos - Niederländer überzeugen in Freiburg
Im Vorfeld von großen Fußball-Turnieren suchen viele qualifizierten Mannschaften wie Griechenland, USA und Paraguay ihre Form für den Ernstfall. Schon gut gerüstet sind die Niederlande (2:1 gegen Mexiko). weiter
  • 421 Leser

Die vier Hochwasser-Alarmstufen

Nach der Brandenburgischen Hochwassermeldedienstverordnung vom September 1997 werden die Alarmstände bei bestimmten Wasserständen ausgelöst, die von Ort zu Ort unterschiedlich sind. Bei Stufe 1 (Wasserstandsmeldedienst) werden die Pegel in bestimmten Zeitabständen gemessen sowie Deiche und Kaimauern überprüft. Alarmstufe 1 wird in der Regel ausgerufen, weiter
  • 408 Leser

Durchsuchung bei der HSH Nordbank

Die Staatsanwaltschaft hat gestern die Zentralen der HSH Nordbank in Hamburg und Kiel durchsucht. Außerdem klingelten die Ermittler bei fünf Privatwohnungen, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte. Es geht um den Verdacht der Bilanzfälschung und der Untreue im Zusammenhang mit riskanten Kreislaufgeschäften unter dem Begriff 'Omega', die der Bank weiter
  • 676 Leser

Ehrgeiziger Klimaschutz verschoben

Vorrang haben die Sparziele der EU-Finanzminister
Bei der Reduktion des Treibhausgasausstoßes hatte EU-Klimaschutzkommissarin Connie Hedegaard Großes vor. Finanzminister bremsten sie aus. weiter
  • 378 Leser

Ein Brokkoli wird zum Präzendenzfall

Das Europäische Patentamt erteilt Patente nach Vorgaben, auf die sich 37 Staaten geeinigt haben. Über deren Anwendung entscheiden aber die Länder. weiter
  • 403 Leser

EU bittet die Banken zur Kasse

Finanzinstitute sollen für eventuelle Pleiten selber aufkommen - G 20 soll mit ins Boot
Deutschland hat die Bankenabgabe schon auf den Weg gebracht. Jetzt will auch die EU einen von den Banken zu füllenden Rettungstopf einrichten, aus dem angeschlagene Finanzinstitute stabilisiert werden. weiter
  • 653 Leser

Experten und Verbände kritisieren Vergabepraxis

Das Geschäft mit konventionell gezüchteten Tieren und Pflanzen wird für so genannte Biotech-Firmen immer interessanter. Denn wer ein Patent bekommt, hat theoretisch den alleinigen Besitzanspruch auf die entsprechenden Tiere und Pflanzen und kann Lizenzgebühren für ihre Zucht einfordern. Es wäre ein riesiges Geschäft. Die Zahl der Patentanträge in diesem weiter
  • 374 Leser

Experten-Tipps in Kurzform

Unerlässliche Unterlagen vor dem Kauf einer Wohnung, die man genau studieren sollte, sind nach den Angaben von Sylvia Baar: Grundriss, Lageplan, Baubeschreibung. Teilungserklärung (nie ohne kaufen) Protokolle der Eigentümerversammlungen der Vorjahre Letzte Nebenkostenabrechnung Wirtschaftsplan Grundbuchauszug Hausordnung Empfehlenswerte Fachliteratur: weiter
  • 618 Leser

Fehler beim Wohnungskauf

Immobilienkäufer achten häufig nicht auf die entscheidenden Punkte
Viele Verbraucher träumen von den eigenen vier Wänden. Doch beim Kauf von Eigentumswohnungen begehen sie immer wieder schwerwiegende Fehler, sagt Immobilienverwalterin Sylvia Baar. weiter
  • 795 Leser

Getrübte Konsumlaune

Euro-Krise verunsichert Verbraucher - OECD sieht aber stärkeres Wachstum
Euro-Krise und Staatsschulden verunsichern die Bürger. Dies drückt die Konsumlaune. Auch die Bundesbank ist besorgt, rechnet aber - wie die OECD - mit einem kräftigeren Wachstum in Deutschland. weiter
  • 591 Leser

Handballerinnen behalten ihre weiße Weste

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Deutschlands Handball-Frauen haben in der EM-Qualifikation ihre weiße Weste behalten und sich vorzeitig den Gruppensieg gesichert. Im vorletzten Qualifikationsspiel feierte der WM-Siebte gestern Abend in Novo Mesto gegen Gastgeber Slowenien einen 35:24 (19:11)-Kantersieg. Beste deutsche Torschützin vor 1200 Zuschauern in weiter
  • 376 Leser

Heiraten kommt aus der Mode

Weniger Ehen, mehr Scheidungen: Vor allem in den Stadtkreisen zeichnet sich im Land eine Veränderung der Gesellschaft ab. weiter
  • 404 Leser

Höchste Alarmstufe an der Oder

In Brandenburg herrscht große Anspannung - 'Das Wasser bleibt unberechenbar'
Die Flutwelle aus Polen erreicht Brandenburg früher als bisher angenommen. Gestern Abend wurde an der Oder die höchste Alarmstufe ausgerufen. Die Ortschaft Ratzdorf rüstet sich - ob das reicht, wird sich zeigen. weiter
  • 426 Leser

ICE-Trasse in die Steinzeit

Vor dem Bau der Schnellbahnstrecke sind die Archäologen am Zug
Die neue ICE-Strecke über die Schwäbische Alb, welche die Bahnfahrt zwischen Ulm und Stuttgart verkürzen soll, führt zunächst einmal in die Vergangenheit: Archäologen betreiben dort Spurensicherung. weiter
  • 495 Leser

Kampf gegen die Ölpest

In den USA steigt die Nervosität - Obama will strengere Kontrollen
Gelingt es dem Energiekonzern BP die Ölpest im Golf von Mexiko einzudämmen? Die Nation verfolgt den neuen Versuch, die Ölquelle zu schließen. weiter
  • 492 Leser

Kleine Kasernen in Gefahr

Kürzungspläne auch für die Bundeswehr
Die Bundeswehr soll aus Spargründen viele kleine Kasernen und andere Standorte schließen. Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) kündigte bei einem Besuch der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg an, dass 'Standorte unterhalb einer bestimmten Dienstpostenzahl' wegfallen sollen. Wo diese Grenze liegt, definierte er nicht. Die betroffenen weiter
  • 387 Leser

Kleiner Mann, großer Preis

Die Auszeichnungen des 47. Theatertreffens in Berlin
Beim Berliner Theatertreffen wurden dieses Jahr erstmals nur moderne Stücke gespielt. Und natürlich wurden auch noch Preise verteilt. weiter
  • 437 Leser

KOMMENTAR · GEWALTSTUDIE: Wackelige Stütze für Populisten

Sind Polizisten die Prügelknaben der Nation? Deutschlands prominentester Kriminologe Christian Pfeiffer sieht das so. Jeder vierte Polizeibeamte berichtete ihm von Schlägen und Tritten im Dienst. Die Zahl derer, die sich bei Einsätzen eine blutige Nase und noch weit Schlimmeres holen, hat seiner Studie zufolge seit 2005 um rund 60 Prozent zugenommen. weiter
  • 459 Leser

KOMMENTAR · ÖLPEST: Warten auf Obama

Die Parallelen sind beängstigend: Vor knapp fünf Jahren ließ der damalige USPräsident George W. Bush die Zügel schleifen, nachdem der Hurrikan 'Katrina' New Orleans und angrenzende Gebiete verwüstet hatte. Nun sind mittlerweile fünf Wochen seit der Explosion einer Bohrinsel im Golf von Mexiko verstrichen, und auch dem amtierenden Staatschef Barack Obama weiter
  • 359 Leser

KOMMENTAR: Ein richtiger erster Schritt

Ausnahmsweise gibt es bei der Bankenabgabe kaum ideologische Grabenkämpfe in der Politik. Dass Banken einen Rettungsfonds aufbauen sollten, bezweifelt niemand. Das große Ziel der internationalen Staatengemeinschaft ist richtig: Die Finanzindustrie sollte künftig nicht mehr mit ungeheuren Milliarden-Bürgschaften der Steuerzahler aus dem selbstverschuldetem weiter
  • 621 Leser

Kritik-Gefälle bei Studiengebühren

Studenten in Süddeutschland sehen laut einer Umfrage Studiengebühren viel weniger kritisch als ihre Kollegen aus nördlichen Bundesländern. Laut einer Untersuchung der Uni Hohenheim, die der Wochenzeitung 'Die Zeit' vorliegt, wollen in Baden-Württemberg 59,8 Prozent der Studenten die Gebühren abschaffen (Bayern: 60,6 Prozent). In Hamburg fordern hingegen weiter
  • 354 Leser

Kräftig Boden gutgemacht

Positive US-Daten bringen Dax zusätzlichen Rückenwind
Die deutschen Aktienmärkte konnten gestern wieder Boden gutmachen. Für zusätzlichen Rückenwind in einem ohnehin freundlichen Markt sorgten am Nachmittag noch positive US-Daten zu den Auftragseingängen für langlebige Güter und zum Häusermarkt. Anleger zeigten wieder Zuversicht, der gestrige Handelstag sei ein großer Schritt in Richtung der 6000er Marke, weiter
  • 619 Leser

Langfristig wird es keine Landärzte mehr geben

Der Landkreistag schlägt Alarm: Langfristig drohe ein Ärztemangel auf dem flachen Land. In den nächsten zehn Jahren gingen jährlich bis zu fünf Prozent der Hausärzte in den Ruhestand, sagte Landkreistag Präsident Helmut Jahn gestern in Stuttgart. 'Je ländlicher der Raum, desto problematischer ist die Versorgungssituation - je städtischer, desto unproblematischer.' weiter
  • 399 Leser

Leihmutter-Zwillinge kommen

Bayerisches Ehepaar freut sich auf Kinder aus Indien
. Die kleinen Zwillinge einer indischen Leihmutter dürfen endlich nach Deutschland. Damit findet der juristische Kampf eines bayerischen Ehepaares nach mehr als zwei Jahren das von ihm erhoffte Ende. Das ARD-Hörfunkstudio Südasien hatte unter Berufung auf die Anwältin des bayerischen Ehepaares berichtet, die deutschen Behörden würden eine Einreise ermöglichen. weiter
  • 434 Leser

LEITARTIKEL · KOALITION: Irrlicht in der Krise

Selbst wenn Roland Kochs Rückzug aus der Politik lange geplant war, wirft der Vorgang ein Schlaglicht auf den akuten Zustand der CDU. Die Partei der Bundeskanzlerin leidet mitten in einer krisenhaft zugespitzten Lage an personeller und programmatischer Auszehrung. Angela Merkel sind nach und nach wichtige Rivalen abhanden gekommen, die als konservative weiter
  • 402 Leser

Leute im Blick vom 27. Mai

Bushido Rapper Bushido kommt morgen wegen Beleidigung vor Gericht, weil er einen Polizisten als 'Hampelmann' beschimpft haben soll. Eine Justizsprecherin bestätigte gestern, dass der 31-Jährige Einspruch gegen einen Strafbefehl eingelegt habe. Bushido soll im Frühjahr 2009 bei einer Verkehrskontrolle in Berlin-Kreuzberg auch eine Kollegin des Beamten weiter
  • 441 Leser

Linke wehrt sich gegen Überwachung

Parteichefin Gesine Lötzsch reagiert auf Vorwürfe des Verfassungsschutzpräsidenten
Die Links-Partei hat sich gegen die Überwachung durch den Verfassungsschutz zur Wehr gesetzt. Parteichefin Gesine Lötzsch forderte, die Beobachtung ihrer Partei sofort einzustellen. Die Überwachung sei 'parteipolitisch motiviert, undemokratisch und verfassungswidrig', sagte sie. Bodo Ramelow, Linke-Fraktionschef im Thüringer Landtag, unterstützt Lötzschs weiter
  • 449 Leser

MARKTBERICHTE

Aufgrund der Pfingstfeiertage fanden keine Notierungen für Heizöl, Eier und Produktenbörse statt. In der kommenden Woche am 2. Juni können wir wieder den vollständigen Marktbericht veröffentlichen. Schlachtschweine Baden-Württemberg. 20. Woche vom 17.05.- 23.05. 2010. E-gesamt 59,5 v.H. 140-159 (144), E 61,8 v.H. 143-157 (146) E 57,8 v.H. 136-160 (142), weiter
  • 731 Leser

Medaille ganz fest im Blick

Tischtennis-WM: Boll und Co. vorzeitig als Gruppensieger im Viertelfinale
Tischtennis-Europameister Deutschland hat bei der Mannschaft-WM in Moskau vorzeitig das Viertelfinale erreicht. Das 3:2 im Spitzenspiel gegen Japan in Gruppe C stand erst nach dreieinhalb Stunden fest. weiter
  • 371 Leser

MITTWOCH-LOTTO

21. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 6 11 16 39 41 49 Zusatzzahl33 Superzahl9 SPIEL 77 5 8 7 1 2 5 6 SUPER 6 5 5 2 2 0 0 ohne Gewähr weiter
  • 1571 Leser

Mordversuch an Ehemann

. Wegen versuchten Mordes an ihrem Ehemann ist eine 36 Jahre alte Frau aus Ehingen (Alb-Donau-Kreis) festgenommen worden. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern gemeinsam mitteilten, soll sie versucht haben, ihren 41 Jahre alten Mann am Montagabend heimtückisch umzubringen. Der Richter erließ Haftbefehl. Das Opfer gab bei der Polizei an, seine Frau weiter
  • 391 Leser

Müller entgeht WM-Fluch

Radsturz ohne gravierende Folgen - 14 DFB-Spieler zur Doping-Kontrolle
14 Dopingkontrollen und ein Sturz vom Mountain-Bike. Die WM-Vorbereitung der deutschen Nationalelf wird immer wieder gestört. Immerhin kam Thomas Müller glimpflich davon. Kein neuer WM-Fluch also. weiter
  • 404 Leser

NA SOWAS . . . vom 27. Mai

Das nennt man einen sicheren Brutplatz: Eine Amsel hat ausgerechnet auf der Herrentoilette der Göttinger Kripo ihr Nest gebaut - an einer Lichtleiste über dem Urinal. Von den Polizisten, die aufs Klo gehen, lässt sie sich beim Brüten nicht stören, teilte die Polizei mit. Das Nest hat sie vermutlich während der Pfingsttage gebaut, als im Polizeigebäude weiter
  • 443 Leser

Nachfolger verzweifelt gesucht

41 Prozent der Hausärzte älter als 50 - Ministerin Stolz: Versorgungsengpass droht
Viel Arbeit, schlechte Bezahlung: Hausärzte tun sich vor allem auf dem Land schwer, einen Nachfolger zu finden. Die Ärzte zieht es in die Stadt. weiter
  • 383 Leser

Neue Vorwürfe gegen Armstrong

Der US-Radprofi spendete 100 000 Dollar an den Weltverband UCI
Nachdem neue Dopingvorwürfe gegen Lance Armstrong bekannt wurden, gerät nun auch der Weltverband unter Druck. Er nahm eine Spende an. weiter
  • 438 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Kampfhunde verbannen Nach der tödlichen Beißattacke auf ein Kleinkind will Innenminister Peter Huber (CDU) Kampfhunde künftig aus Thüringen verbannen. 'Die Zucht von und der Handel mit Kampfhunden wird verboten', sagte Huber gestern in Erfurt. Dadurch werde die Anzahl legal gehaltener Kampfhunde innerhalb von zehn Jahren gegen null reduziert. Die bisherige weiter
  • 415 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Selbstbewusstere Bühnen Die Theater und Orchester in Deutschland müssen nach Ansicht des Deutschen Bühnenvereins mit einem größeren Selbstbewusstsein auf die Krise der öffentlichen Finanzen reagieren. Zudem sollten sie intensiv auf die gesellschaftliche Bedeutung ihrer Arbeit verweisen, sagte der Präsident des Bühnenvereins, Klaus Zehelein, anlässlich weiter
  • 460 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Weniger Zuzüge Im vergangenen Jahr sind erneut mehr Menschen aus Deutschland fort- als zugezogen. Wie das Statistische Bundesamt mitteilte, kehrten 734 000 Menschen der Bundesrepublik den Rücken, während 721 000 Personen aus dem Ausland nach Deutschland zogen. Allerdings schwächte sich das so genannte Wanderungsdefizit im Vergleich zum Vorjahr deutlich weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Weg frei für Mourinho Fußball: - Real Madrid hat den Weg für José Mouinho frei gemacht. Der spanische Renommierklub hat gestern seinem bisherigen Trainer Manuel Pellegrini entlassen. Bevor Mourinho bei Real unterschreibt, muss er jedoch noch seinen bisherigen Trainer-Vertrag bei Champions-League-Sieger Inter Mailand kündingen. Arminen setzen auf Ziege weiter
  • 476 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Teures Experiment Friedrichshafen - Das war alles andere als pädagogisch wertvoll: Weil er seinem mitfahrenden 13-jährigen Sohn ein physikalisches Gesetz demonstrieren wollte, wurde ein 62-jähriger Autofahrer in Friedrichshafen am Bodensee mit stark überhöhter Geschwindigkeit geblitzt. Laut Polizei wollte der Vater vorführen, dass man bei hohem Tempo weiter
  • 419 Leser

NOTIZEN vom 27. Mai

Utz Claassen klagt Der Streit um den überraschenden Rücktritt des früheren Vorstandschefs des Solarkraftwerks-Spezialisten Solar Millennium, Utz Claassen, beschäftigt jetzt auch die Justiz. Der bereits nach zweieinhalb Monaten ausgeschiedene Manager will mit einer Feststellungsklage die Rechtmäßigkeit seiner Kündigung vom März erstreiten. Mehr Geld weiter
  • 626 Leser

Parteienstreit um Opel-Bürgschaft

Die nordrhein-westfälische SPD-Chefin Hannelore Kraft dringt auf eine Landesbürgschaft zur Rettung Opels: 'Rheinland-Pfalz und Thüringen haben die Voraussetzungen geschaffen, Opel durch die Krise zu helfen. Nordrhein-Westfalen muss jetzt endlich nachziehen.' Die SPD sei bereit, eine Bürgschaftszusage für den auf das Land entfallenden Anteil von 80 Mio. weiter
  • 607 Leser

PRESSESTIMMEN: Niederlage für die Kanzlerin

DEN ÜBERRASCHENDEN RÜCKTRITT VON HESSENS MINISTERPRÄSIDENT ROLAND KOCH (CDU) KOMMENTIERTEN FOLGENDE ZEITUNGEN:
'Fuldaer Zeitung': Wenn in dem Satz 'Politik ist ein faszinierender Teil meines Lebens, aber Politik ist nicht mein Leben', wie von Koch behauptet, tatsächlich die ganze Wahrheit dieser plötzlichen Demission liegen sollte, dann wäre der Schritt keiner, der Respekt verlangt. (...). 'Sächsische Zeitung': Grautöne waren auch Kochs Sache nicht. Er hat draufgehauen, weiter
  • 421 Leser

Qualifikant Julian Reister fordert Roger Federer heraus

Selbst drei Regenunterbrechungen können den Nobody bei den French Open nicht ausbremsen
Für Julian Reister ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Mit einem Sieg gegen Olivier Rochus erreichte der Qualifikant die dritte Runde der French Open. weiter
  • 404 Leser

RANDNOTIZ: Sparmodelle für den Staat

Wollen wir Roland Koch (CDU) einmal glauben? Zu verlockend, wenn einer in der Krise nicht mit großen Versprechen knausert: 'Sie werden mich noch lange Zeit nicht auf der Pensionsliste des Landes Hessen sehen.' Auch einer wie Armin Veh (HSV) hat das Zeug zum Sparmodell für Klub und Staat. 'Heute ist jeder Trainerjob ein Schleudersitz', sagte er bei Amtsantritt weiter
  • 375 Leser

Rech will Rettungskräfte besser schützen

Baden-Württembergs Innenminister Heribert Rech (CDU) will sich auf der heute beginnenden Innenministerkonferenz in Hamburg für ein Gesetz zum besseren Schutz von Rettungskräften einsetzen. 'Polizeibeamte, Feuerwehrleute und Rettungskräfte müssen bei ihren Einsätzen strafrechtlich besser vor Gewaltübergriffen geschützt werden', sagte Rech gestern in weiter
  • 356 Leser

Risiko Streifendienst

Studie zu Gewalt an Polizisten vorgelegt - Bedrohung ist Alltag
Das Thema Gewalt gegen Polizisten steht heute auf der Tagesordnung der Innenministerkonferenz in Hamburg. Eine neue Studie deutet auf einen Anstieg der Attacken vor allem im Streifendienst hin. weiter
  • 388 Leser

Safthersteller im Südwesten verteidigen Glasflasche

Kleine und mittlere Unternehmen können sich neue Abfüllanlagen nicht leisten - Image-Kampagne gestartet
Baden-Württembergs Safthersteller - immerhin 120 an der Zahl - wehren sich gegen den Vormarsch der Plastikflasche. Mit einer Image-Kampagne wollen sie beim Verbraucher für ihr Anliegen werden. weiter
  • 829 Leser

Schadenersatz auch für Mitreisende

Bei der Absage einer Reise durch den Reiseveranstalter kann Schadenersatz für 'entgangene Urlaubsfreuden' auch für Mitreisende geltend gemacht werden. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der BGH sprach klagenden Eheleuten Schadenersatz von jeweils 1136,50 EUR zu, obwohl nur der Ehemann - und nicht auch seine mitreisende Ehefrau - die abgesagte weiter
  • 695 Leser

Schatten über WM-Eröffnung: Südafrikas Startenor (34) tot

Der 'Pavarotti Südafrikas', wie Opernsänger Siphiwo Ntshebe in seiner Heimat genannt wurde, ist tot. Der 34-Jährige sollte bei der Eröffnungszeremonie der Fußball-WM am 11. Juni im Soccer-City-Stadion in Johannesburg das Lied 'Hope' (Hoffnung) singen. Ntshebe starb am Dienstag in Port Elizabeth an einer Gehirnhautentzündung. Er war mitten in der Arbeit weiter
  • 345 Leser

Schavan bleibt CDU-Bundesvize

Baden-Württembergs Ministerpräsident Stefan Mappus will Hessens Regierungschef Roland Koch nach dessen Rücktritt nicht als CDU-Bundesvize beerben. 'Ministerpräsident Mappus zieht eine Kandidatur für das Amt des stellvertretenden CDU-Bundesvorsitzenden nicht in Erwägung', sagte der Generalsekretär der Landes-CDU, Thomas Strobl, der SÜDWEST PRESSE. Er weiter
  • 417 Leser

Sinkflug mit Westerwelle

Liberale im Dauer-Tief - Doch noch sitzt der FDP-Chef fest im Sattel
Der Glanz der Bundestagswahl ist verblasst. Die FDP hat kaum noch Grund zur Freude. In Nordrhein-Westfalen wurde die Partei abgestraft, in Umfragen liegt sie bundesweit bei sieben Prozent. weiter
  • 420 Leser

Sparpaket wird bis Anfang Juli geschnürt

Das Sparprogramm für den Bundeshaushalt 2011 soll bis Anfang Juli stehen. Finanzstaatssekretär Steffen Kampeter (CDU) erklärte gestern, es werde keine Tabuzonen geben. Auch die Ressorts Arbeit und Soziales müssten sparen. Ausgenommen seien lediglich die Bereiche Bildung und Forschung. Kampeter riet den Haushältern, sich nicht in Einzelmaßnahmen zu verlieren, weiter
  • 369 Leser

Spritpreise geben deutlich nach

Tanken ist in der vergangenen Woche wieder deutlich billiger geworden. Super kostete gestern im bundesweiten Durchschnitt 1,38 EUR und damit 4,8 Cent weniger als eine Woche zuvor, wie der ADAC mitteilte. Der Preis für Diesel sank um 4,9 Cent auf 1,18 EUR. Als Grund für die Entwicklung sieht der ADAC die zuletzt deutlich gesunkenen Preise für Rohöl. weiter
  • 644 Leser

Studie: Frankfurts Banken kappen noch 3000 Jobs

Bei Frankfurts Banken stehen nach Einschätzung der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) gut 3000 Jobs auf der Kippe. Bis Ende 2012 rechnen die Volkswirte der Landesbank mit einem Rückgang der Mitarbeiterzahl in der Finanzmetropole von etwa 74 400 (Stand: 3. Quartal 2009) auf gut 71 000. Das wären dann etwa 6 Prozent weniger als Ende 2008, als die Beschäftigtenzahl weiter
  • 583 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - live, French Open in Paris 2. Runde, Damen/Herren ab 11 Uhr/ab 17.40 Uhr Radsport - live, Giro d'Italia, 18. Etappe Levico Terme - Brescia (140 km) ab 15.30 Uhr Fußball - live, U-23-Festival in Toulon/Frankreich, Finale ab 21.00 Uhr SPORT 1 Basketball - live, Bundesliga Playoff-Halbfinale ab 17.45 Uhr Skyliners Frankfurt - Eisbären weiter
  • 351 Leser

Union weiter im Tal

Auch Unterstützung für die Bundeskanzlerin schwindet
Die Union bleibt im Umfragetief. Laut einer Erhebung von 'Stern' und RTL kamen CDU und CSU in der zweiten Woche in Folge nur auf 32 Prozent, ihr bislang schlechtestes Ergebnis in diesem Jahr. Die FDP konnte ihren Wert indes im Wochenvergleich um einen Punkt auf sieben Prozent steigern. Die SPD verschlechterte sich um einen Punkt auf 26 Prozent. Für weiter
  • 388 Leser

Union will Angriffe auf Polizisten härter bestrafen

Die Innenminister von Bund und Ländern befassen sich von heute an in Hamburg mit der Gewalt gegen Polizisten und der Rockerkriminalität. In der zweitägigen Innenministerkonferenz (IMK) unter der Leitung von Hamburgs Innensenator Christoph Ahlhaus (CDU) geht es auch um eine bessere Bekämpfung linksextremer Gewalt, Gewalttaten im Umfeld von Fußballspielen weiter
  • 445 Leser

Volkszählung trifft jeden Dritten

Vorbereitungen im Land laufen - Kosten liegen bei 48 Millionen Euro
Ein Jahr vor der 'kleinen' Volkszählung laufen die Vorbereitungen im Land auf Hochtouren. Derzeit werden Daten-Register zusammengefasst wie noch nie zuvor. Dennoch wird 2011 noch etwa jeder Dritte befragt. weiter
  • 400 Leser

Wem gehört die Sau?

Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall und der Kampf um ihre Tiere
Jüngst wurde das Patent auf ein Schweine-Gen vom Europäischen Patentamt widerrufen. Für die Züchter des Schwäbisch Hällischen Schweines ist das aber nur ein Etappensieg: Der nächste Antrag liegt schon vor. weiter
  • 349 Leser

Leserbeiträge (2)

Hagel in Hüttlingen-Sulzdorf

Mittwochnachmittag verdunkelte sich plötzlich der Himmel, die Bäume und Sträucher bogen sich im Sturm und dann öffnete der Himmel seine Schleusen...innerhalb weniger Minuten war alles mit Hagelkörnern bedeckt

weiter
  • 5851 Leser

Die Jubelfeier gehört nach Wasseralfingen

Zum Bahnjubiläum 2011:Es ist erfreulich und verdienstvoll, dass Herr Funk auf die Geschichte der Bahnlinie Cannstadt-Wasseralfingen hinweist. In der Tat würde eine Jubiläumsfeier in Aalen oder gar eine Veranstaltung in der Aalener Innenstadt dem seinerzeitigen Verlauf nicht gerecht. Es ging damals nicht in erster Linie darum, den Bürgern der Ostalb weiter
  • 3414 Leser