Artikel-Übersicht vom Freitag, 09. Juli 2010

anzeigen

Regional (117)

Mehr als 150 Sportler geehrt

Vereinsvorsitzender Peter Jursch dankt allen Leistungsträger – Ehrenvorsitzender Walter Lenz zeichnet Sportler aus
Der TSB Schwäbisch Gmünd ehrte am Freitagabend seine Sportler. Etwa 150 aktive Sportler, Trainer, Betreuer und der Vorstand des Vereins waren dabei. Peter Jursch dankte allen, die zu den sportlichen Erfolgen beigetragen haben, insbesondere den Trainern und Betreuern und der Firma Weleda für die Gastfreundschaft. Im Anschluss daran nahm der Ehrenvorsitzende weiter
  • 220 Leser

Tatort Gewölbekeller

Neuer Ostalbkrimi von Anja Jantschik – Gmünd ist Schauplatz mittelalterlicher Folter
„Wer einen Gewölbekeller besitzt, steht ganz oben auf der Verdächtigenliste“, verrät Landrat Klaus Pavel bei der Buchvorstellung des neuen Kriminalromans von Autorin Anja Jantschik. Schon der Titel „Im Schatten des Einhorns“ deutet darauf hin, dass der Schauplatz neuer Morde diesmal die Stauferstadt selbst ist. weiter
  • 5
  • 554 Leser

Betrügerin per Haftbefehl gesucht

Ostalbkreis. Sie ist als Betrügerin unterwegs: Mit Haftbefehl suchen Staatsanwaltschaft und Polizei die 22-jährige Ioana-Camelia Angi. Sie soll Scheckkarten gestohlen und anschließend mindestens 6 400 Euro von Konten abgehoben haben. Die Ermittler wissen von acht Fällen im Kreis Esslingen, bei denen Angi in Lebensmittelmärkten Geldbörsen aus Einkaufstaschen weiter
  • 542 Leser

Urige Landschaftspfleger im Einsatz

Auerochsenherde lebt auf 7,5 Hektar naturbelassener Fläche im Sixenbachtal
Es ist gleich zweifach eine Begegnung mit der Vergangenheit, die Wanderer im Sixenbachtal erleben können. Da darf heute nicht nur das Flüsschen sein lange Jahre zwangsbegradigtes Bett verlassen und wieder so durch die Aue fließen, wie es seiner Natur entspricht. Da weiden auch schier eiszeitliche Ochsen und Kühe. weiter
  • 5
  • 405 Leser
Kommentar

Genossen-Balsam

Obwohl erst im zweiten Wahlgang, aber doch recht ungefährdet hat Klaus Maier, der Heubacher Bürgermeister, die Nominierung zum SPD-Landtagskandidaten geschafft. Ausschlaggebend waren dafür drei Gründe. Zunächst einmal, dass Maier mit seiner langjährigen politischen Erfahrung punkten konnte. Als Generalist – und ein solcher ist er als Bürgermeister weiter
  • 4
  • 952 Leser

Klaus Maier ist SPD-Landtagskandidat

Bei der Nominierungsversammlung der SPD im Gmünder Wahlkreis wird der Heubacher gewählt
Klaus Maier ist der Landtagskandidat der SPD für den Gmünder Wahlkreis und die Wahl im März. Die Genossen wählten den Heubacher Bürgermeister in einer Nominierungsversammlung in Mögglingen im zweiten Wahlgang. weiter
  • 3
  • 1042 Leser

Entscheidung gefallen

Evangelische Altenheimat wählt Stuttgarter Entwurf für Neubau Melanchthonhaus
Noch in diesem Herbst beginnen an der Parlerstraße die Bauarbeiten für den Neubau des Melanchthonhauses. Die Evangelische Altenheimat reicht das Baugesuch bei der Stadt ein. Im Frühjahr 2012 sollen die Bewohner einziehen. Das sagte Pressesprecherin Irene Glück im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 5
  • 176 Leser
Frage der Woche
Thema: Endspurt bei der Fußball-WMFür die deutsche Elf war im Halbfinale gegen Spanien leider Schluss. Nun bestreiten die Jogi-Jungs nur das Spiel um Platz drei, und die Spanier treffen im Finale am Sonntag auf Holland. Die GT fragte Passanten: Wer wird nun Weltmeister? Wie beurteilen Sie das Abschneiden des deutschen Teams? Soll Joachim weiter
Guten Morgen

Fremd zuhause

Die WM, sie war ihm fast vier Wochen lang ungewohnt exotisch erschienen. Gründlich gefiltert durch eine von ihm nur rudimentär verstandenen Sprache. Klar, er hörte im Fernsehen Worte wie Schweinsteigääär und Kedirrra statt Olli Kahns Expertisen. Was nicht unbedingt schlechter war. Denn die deutschen Spiele waren im Grunde Bild pur, nur mit Vuvuzela-Gedröhne weiter
  • 188 Leser

Deutschland bewegt sich – und Gmünd macht mit

Der Gmünder Markt- und der Johannisplatz ist seit gestern in einen riesigen Fitness-Parcours verwandelt. „Deutschland bewegt sich“ – die Gesundheitsinitiative der BarmerGEK – macht Station in der Stauferstadt. Vom 9. bis zum 17. Juli wird sich eine Woche lang in Schwäbisch Gmünd alles um die Themen Ernährung und Bewegung drehen. weiter
  • 233 Leser

Fest auf der Museumsbaustelle

Museum, GT und Museumsverein laden am Sonntag, 18. Juli, in den Prediger ein
Das Gmünder Museum, der Gmünder Museumsverein und die Gmünder Tagespost laden am Sonntag, 18. Juli, von 15 bis 18 Uhr zu einem Fest auf die Baustelle im Museum im Prediger ein. weiter
im blick: Openair-Kino 2010

Bond in Gmünd. Oder: Geht doch!

Es war im Sommer 2003. Auf dem Johannisplatz tummelten sich Menschen mit Fish’n’Chips in der Hand und im Mund. Sie stimmten sich ein auf die James-Bond-Parodie „Johnny English – der Spion, der es versiebte“. Unter Sternen, mit einem leichten Lüftchen in einer lauen Sommernacht. In einen solchen Genuss sollten jedoch diese weiter
  • 3
  • 221 Leser

Ziel ist Netzwerken für die gemeinsame Sache

Ostalb-Unternehmerinnen schließen sich zum Netzwerk „UNO 88“ zusammen – Regelmäßige Treffen anvisiert
Gemeinsam wollen sie stärker sein: Unternehmerinnen der Ostalb haben sich zur Gründungsversammlung getroffen – am 8. Juli, weil es auch künftig immer der Achte des Monats sein soll. Die Acht stehe für Erfolg, sagt Initiatorin Marieluise Henne. Unternehmerinnen Ostalb werden zur „UNO 88“. weiter
  • 723 Leser

Viele stimmen gegen neue Windkraftanlagen

Versammlung in Utzstetten
Zu einer Versammlung wegen der diskutierten Windkraftanlagen haben Gemeinderäte Utzstetter Bürger eingeladen. Nach einer Diskussion sprachen sich 90 Prozent der Gäste gegen die Anlagen aus, erzählt Gemeinderätin Ingrid Bareis. weiter
  • 2
  • 419 Leser

„Feuer der Leselust entzünden“

Aalener Lesepaten vernetzen sich und wollen noch mehr Lust am Lesen wecken – Männer gesucht
Sie engagieren sich in Kindergärten, Schulen, Bibliotheken und Senioreneinrichtungen: Lesepaten. In der Stadtbibliothek kamen jetzt die Aalener Lesepaten zu ihrem ersten Vernetzungstreffen zusammen. Neben dem Austausch über unterschiedliche Patenschafts-Modelle und Erfahrungen, wurden hierbei auch Ideen und Wünsche für die Zukunft gesammelt. An erster weiter
  • 290 Leser

Glückwünsche und Blumengrüße für Mutlanger 70er

Bei strahlendem Sommerwetter feierten die Altersgenossen des Jahrgangs 1940 aus Mutlangen bestgelaunt ihr großes Fest. Mit dabei waren zwei aus Garmisch-Partenkirchen und aus Simbabwe (Afrika) angereiste Schulkameradinnen. Vor dem Dankgottesdienst in der St.-Georgs-Kirche gedachten die Jubilare ihrer verstorbenen Altersgenossen und legten an den Gräbern weiter
  • 134 Leser

Rat für die Zukunft der Vereine

Die Gemeinde Leinzell richtet eine Kontaktstelle für Vereine im Rathaus ein – Hans-Joachim Apel berät dort
Weniger Mitglieder und Amtsträger, dafür mehr Verwaltungsaufwand – für Vereine ist es heute schwieriger zu funktionieren als früher. Die Gemeinde Leinzell bietet Vereinen und Organisationen im Ort eine Stütze an. Mit einer Kontaktstelle, in der Hans-Joachim Apel (66) sie ehrenamtlich berät und Informationen anbietet. Im GT-Interview gibt der stellvertretende weiter
  • 410 Leser

Waka-Waka Tanz in der Sommerglut

Sommerfest an der Hofackerschule – Reise um die Welt mit Musik und Märchen
Die Hofackerschule, die Dependance der Greutschule, feierte gestern ihr öffentliches Sommerfest. Alle zwei Jahre findet es statt, zahlreich waren die Gäste, bunt und fröhlich das Treiben. weiter
  • 508 Leser

Sonderpreis für Ramona Schmidt

Fachschulreife an der Kaufmännischen Schule Aalen
Am Freitag, 9. Juli, konnten an der Kaufmännischen Schule Aalen 50 Schülerinnen und Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule - Wirtschaftsschule - nach erfolgreich bestandenen Prüfungen ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. weiter
  • 523 Leser

16 Absolventen der Infotechnik

Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik
Am Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik an der Technischen Schule Aalen haben 16 Schüler ihre Ausbildung zum staatlich geprüften informations- und kommunikationstechnischen Assistenten abgeschlossen. weiter
  • 586 Leser

Erfolgreicher Abschluss des Berufskollegs

Kaufmännische Schule Aalen
Die Absolventen des Kaufmännischen Berufskollegs II in Aalen - Profile Geschäftsprozesse, Übungsfirma und Büromanagement - können sich über ihren Abschluss freuen. weiter
  • 5
  • 665 Leser

EAG-Klassen liefen und kostümierten sich für Afrika

Insgesamt 6750 Kilometer waren die Schülerinnen und Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums für die Aktion „Schulen für Afrika“ gelaufen. Zusätzlich hatte man einen Preis ausgelobt für die bestkostümierte Klasse, den am Ende die Klassen 5b und 6a gewonnen hatten. Die VR-Bank Aalen unterstützte die Aktion. Auch Firmen aus Oberkochen und Aalen hatten weiter
  • 256 Leser
Wir gratulieren
Am SamstagAalen - Wasseralfingen. Werner Opolka, Plockstr. 5, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd- Neubronn. Helene Gertrud Hertl, Brunnenstr. 3, zum 101. Geburtstag.Bopfingen- Trochtelfingen. Herman Graf, Ostalbstr. 84, zum 80. Geburtstag.Oberkochen. Ottilie Heitele, Katzenbachstr. 5, zum 79.; Max Munz, Jägergäßle 10, zum 78.; IrmgarSchalk, Finkenweg 13, weiter
  • 250 Leser

Klaus Maier ist SPD-Landtagskandidat

Nominierungskonferenz in Mögglingen

Klaus Maier hat bei der Nominierungskonferenz der SPD im zweiten Wahlgang die Mehrheit der Stimmen der Genossen bekommen uns ist nun Kandidat des Gmünder Wahlkreises für die Landtagswahl 2011.

weiter
  • 3
  • 7151 Leser

Der „Pfarrer wo moalt“ erzählte

Oberbürgermeister Hilsenbek verleiht Monsignore Sieger Köder die Ellwanger Ehrenmedaille in Gold
Vor zahlreichen Gästen hat Oberbürgermeister Karl Hilsenbek gestern Abend im Palais Adelmann dem Pfarrer und Künstler Sieger Köder die goldene Bürgermedaille verliehen. Wegen des „engagierten Kunstschaffens, das weit über Ellwangen hinaus wirkt“ und „Ihrer Persönlichkeit, die Sie zum besonderen Menschen macht“. weiter
  • 376 Leser

Sommermode in der WM-Arena

Ellwangen. Eröffnet wurde die Ellwanger Sommer-Einkaufsnacht gestern Abend in der WM-Arena auf dem Marktplatz.Zu dem Hit „36 Grad“, der exakt die Tagestemperatur wiederspiegelte, defilierten Inge Riegers Jungmodels über die Bühne und auch auf der Videoleinwand war anstatt der Fussballer in Trikots Mode aus Paris zu sehen.Gut 250 Zuschauer weiter
  • 403 Leser

Super Wetter und klasse Stimmung beim Wegfest-Auftakt in Heuchlingen

Klasse Wetter und eine gute Stimmung gab’s beim Auftakt des Wegfestes am Freitagabend in Heuchlingen. Zunächst maßen sich Sportbegeisterte im Fußballdreikampf. Anschließend unterhielt das Mögglinger Trio „Peter, Paul und Henry“ die Besucher mit schönen Liedern. Heute geht es beim Wegfest weiter mit einem Beachvolleyball- und Gerümpelturnier. weiter
  • 269 Leser

Reise ins Land der offenen Fernen

Gmünder Altersgenossenverein 1933 macht einen Ausflug in das Frankenland
Die Altersgenossen des Jahrgangs 1933 aus Schwäbisch Gmünd traten anlässlich ihres 77-jährigen Geburtstags zu einer Reise ins Land der offenen Fernen an. Das Ziel des Ausflugs war die Rhön im Frankenland. weiter
  • 179 Leser

Keine Einbahnstraße

Handels-und Gewerbeverein Böbingen bildet Bildungspartnerschaft mit Böbinger Schule am Römerkastell
Demographischer Wandel, rückläufige Bewerberzahlen, orientierungslose Jugendliche und mangelnde Ausbildungsfähigkeit: Dagegen richtet sich die Bildungspartnerschaft der Schule am Römerkastell mit dem Böbinger Handels- und Gewerbevereins, die am Mittwoch in der Schule unterzeichnet wurde. weiter
  • 183 Leser
Woiza

Man staunt

Der klassische Erntemonat ist ja eigentlich der August, aber manche Früchte sind halt frühreif. SchwäPo-Fotograf Franz Rathgeb hielt neulich dieses wunderschöne Motiv bäuerlichen Fleißes fest. Der Traktor bewegte den Anhänger mit seiner Fracht im Auftrag der landwirtschaftlichen Bezugs- und Absatzgenossenschaft (BAG) entlang der Äcker des Virngrunds weiter
  • 5
  • 529 Leser

„Alles für das Wohl der Kinder“

Katholischer Kindergarten Röhlingen „St.-Peter-und-Paul“ wurde erweitert
In knapp elf Monaten wurde in Röhlingen das ehemalige Schwesternhaus abgebrochen und auf dem Gelände ein Anbau an den Kindergarten erstellt. Jetzt wurden der Abschluss der Bauarbeiten und der Bezug des Gebäudes mit einem kleinen Festakt gefeiert. weiter
  • 317 Leser

Ziehen Abgeordnete ins Schloss?

Konflikt in Stuttgart um Räume fürs Landesparlament
Das Parlament in Stuttgart platzt aus allen Nähten und ist in die Jahre gekommen. Und im kommenden Jahr wird der Landtag vom Teilzeit- zum Vollzeitparlament. Schon seit Jahren trommelt Landtagspräsident Peter Straub vergeblich für einen Neubau und hofft nun, dass die Umwandlung in ein Vollzeitparlament seiner Idee neuen Schwung verleiht. Die Frage ist weiter
  • 231 Leser

Für eine Kultur des Erinnerns

Dr. Kurt Scholze und Klaus Rollny zu Besuch an der Waldorfschule
Im Geschichtsunterricht besuchten Dr. Kurt Scholze und Klaus Rollny die 9. Klasse der Freien Waldorfschule, um den Schülern von Flucht und Vertreibung nach dem Zweiten Weltkrieg aus eigenem Erleben zu berichten. Damit wollten sie auch die Kultur des Erinnerns pflegen. weiter
  • 254 Leser

20 Jahre nach dem Abi auf die Ruine Rechberg

Zum 20-jährigen Abi-Jubiläum traf sich der Abi-Jahrgang 1990 des Hans-Baldung-Gymnasiums. Das schon bewährte Organisationsteam Manuela Hieber und Susanne Krahn hatte diesmal eine Besichtigung der Ruine Rechberg gebucht. Nach einem Sektempfang ließ man sich die Pfannkuchen der Burgschenke schmecken und genoss den lauen Sommerabend. Passend zum vierten weiter
  • 356 Leser

Ins WM-Land

Über den ersten Preis des TUI-Special-Gewinnspiels Ausgabe März freut sich Hannelore Holbeck (Mitte) aus Schwäbisch Gmünd. Deutschlandweit wurde eine 14-tägige Reise für zwei Personen nach Südafrika verlost. Aus der Verkaufsleitung Stuttgart konnte Andreas Krönert zusammen mit TUI TRAVELStar Reiseland-Inhaberin Gabi Dlask den Preis an die strahlende weiter
  • 7907 Leser
Hohenloher Streifzüge
Storchenglück und KrippenkinderWas die Betreuung von Kleinkindern betrifft, ist die Stadt Schwäbisch Hall vorbildlich: 288 Krippenplätze gibt es derzeit, das sind, gemessen an der Einwohnerzahl, doppelt so viele wie im Landesdurchschnitt. Auf diesen Lorbeeren kann sich aber keiner ausruhen, denn ab Mitte 2013 besteht bundesweit ein Rechtsanspruch für weiter
  • 204 Leser

Shakespeare schleicht über die Bühne

Theater der Stadt Aalen geht mit viel versprechenden Produktionen in die neue Spielzeit
Eine Uraufführung, eine europäische Erstaufführung, moderne Klassiker und sogar ein Shakespeare finden sich im neuen Spielplan des Theaters der Stadt Aalen. Für die Spielzeit 2010/11 hat Intendantin Katharina Kreuzhage ein Programm zusammengestellt, das dem „wohl neugierigsten Theaterpublikum der Republik“ präsentiert werden kann. Zudem weiter
  • 453 Leser

Schützenverein feiert Jubiläum

Am Samstag in der Pfarrkirche und in der Elchhalle
Am 10. Juli 1960, also heute vor 50 Jahren tagte die Gründungsversammlung der Schützenkameradschaft Ellenberg. Bereits im siebten Jahr der damals noch jungen Vereinsgeschichte wurde das Schützenhaus gebaut. Heute soll das Jubiläum mit einem Festabend gefeiert werden. weiter
  • 255 Leser

Schnelles Internet

Breitbandversorgung im Pfahlheimer Ortschaftsrat
Die Tagesordnung der jüngsten Sitzung vor der Sommerpause beinhaltete „nur“ die Themen „Bekanntgaben“ und „Sonstiges“. Dennoch war die Sitzung des Pfahlheimer Ortschaftsrats nicht uninteressant: Der Ort soll einen schnellen DSL-Anschluss erhalten. weiter
  • 471 Leser

Kurz und bündig

Ferienbetreuung für Kinder Die Gemeinde Essingen bietet in diesem Jahr im Zeitraum vom 9.bis 27. August, eine Ferienbetreuung für Kindergartenkinder und erstmalig auch für Schüler von der 1. bis zur 6. Klasse an. Im abwechslungsreichen Programm stehen viele interessante Veranstaltungen. Es sind noch Plätze frei. Weitere Informationen und Anmeldeformulare weiter
  • 163 Leser

„Kein Unrat und Grünschnitt in den Kocher“

Hüttlingen. Die Badehose hatte keiner dabei, als vor der Gemeinderatssitzung der erste Bauabschnitt der Kocherrenaturierung in Augenschein genommen wurde. „Sehr gelungen“, freute sich Ensle. Er bat um Rücksichtnahme im Hinblick auf den wunderschönen Kocher: „Keinen Unrat oder Grünschnitt in die Böschung werfen.“ Ortsbaumeister weiter
  • 216 Leser

Ehrbare Schwarzkünstler nass gemacht

„Vor den Jüngern Gutenbergs“, sagte Gautschmeister Wolfgang Dürr, „habt ihr euch ehrenhaft erwiesen.“ Vier frischgebackene Mediengestalter kamen vor der versammelten Belegschaft des SchwäPo-Verlagshauses sdz-medien zur traditionellen Weihe: die Gautschfeier stand für Marion Baumann, Julia Borrusch (die auf unserem Bild gerade weiter
  • 5
  • 291 Leser
stadTgespräch

Die Abwassergebühr wird gerechter

Wie immer, wenn etwas gerechter werden soll, wird es zunächst komplizierter. Rückwirkend zum 1. Januar wird jeder Hausbesitzer seine Abwassergebühren völlig neu berechnet bekommen. Bislang galt nur das verbrauchte Frischwasser als Maßstab: Wer viel Wasser nutzt, musste auch viel Abwassergebühr zahlen. Dabei wurde allerdings nicht berücksichtigt, dass weiter
  • 5
  • 708 Leser
namen und nachrichten
Rudi Spiller, seit März 2009 Chef beim Kamerahersteller Leica und davor Geschäftsführer bei Carl Zeiss Vision, hatte beim Sommerfest des Bundespräsidenten die Gelegenheit, mit Christian Wulff und seiner Frau Bettina zu sprechen. „Wir haben uns zu der Restrukturierung von Leica ausgetauscht“, erklärt Spiller (links), der in Aalen-Ebnat wohnt. weiter
Frage der Woche
RauchverbotBayern hat ein Exempel statuiert. Nach dem Verbot folgten die Ausnahmen und jetzt das härteste Nichtraucherschutzgesetz der Republik. Mittels Volksentscheid von der Mehrheit gewählt. Wir haben Passanten befragt:  Was halten sie von den Regelungen zum Nichtraucherschutz? Wünschen sie sich einen Volksentscheid für Baden-Württemberg?Karin weiter
Das war für den CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter eine Riesenüberraschung: Während des Deutschlandspiels hatte er eine Veranstaltung in Dorfmerkingen. Nur vier Leute saßen im Vorraum. „Auch gut“, dachte er. Und kam dann in einen rappelvollen Saal, mit Diskussionen bis 23 Uhr. Nur bei einem Deutschlandtor sind zwei kurz raus. Respekt weiter
  • 582 Leser

Openair-Kino im Herzen der Stadt

Stadt, Turmtheater und ropa laden parallel zur Kirchenmusik zu Filmvorführungen auf den Johannisplatz
Für Bürgermeister Dr. Joachim Bläse ist es ein „freudiger Anlass“: Das Openair-Kino „kehrt zurück ins Herz der Stadt“, gab er am Freitag bekannt. Das Turmtheater zeigt von Donnerstag, 29. Juli, bis Sonntag, 8. August, fast jeden Abend auf dem Johannisplatz einen Film unter freiem Himmel. Das ist aber nicht alles: „Wir bieten weiter
  • 3
  • 429 Leser

Mobbing eindringlich gespielt

Gelungenes Kooperationsprojekt „Und keiner sagte ein Wort“ gegen Gewalt und für Zivilcourage
Unter der Leitung des Theaterpädagogen Frieder Schmitz aus Stuttgart ist ein Kooperationsprojekt der STOA (Spiel- und Theaterwerkstatt Ostalb e.V.), der Schillerhauptschule, der Galgenbergrealschule und der Polizeidirektion Aalen entstanden. weiter
  • 313 Leser

Quicklebendige Verjüngungsgeschichte

Zweites KultURS-Fest in der Uhland-Realschule mit zwei Theaterstücken und viel Musik
Auf dem Programm standen auch beim zweiten KultURS-Fest der Aalener Uhlandrealschule Theateraufführungen und Musik. Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen engagierten sich für die Kulturveranstaltung. weiter
  • 300 Leser

Begegnen, reden und verstehen

Neues Seminar der evangelischen Kirchengemeinde für Mitarbeiter im Besuchsdienst
Kurz vor den Sommerferien startet die evangelische Kirchengemeinde in Aalen eine neue Aktion. Unter dem Leitmotiv „besuchen verbindet“ hat der Diakonische Ausschuss der Kirchengemeinde ein Seminar entwickelt, das im Herbst an drei Abenden Gemeindeglieder zu Mitarbeitern im Besuchsdienst qualifiziert. Eingeladen für dieses mehrteilige Seminar weiter
  • 287 Leser

GHV will Besonderes zum Jubiläum

Mit dem Verlauf der 199. Ipfmesse zufrieden – Ideen zu besserer Zeltbelüftung und für Dauerparker
Der Gewerbe- und Handelsverein Bopfingen und Umgebung hat nach der 199. Ipfmesse eine positive Bilanz gezogen. Die Aussteller im Zelt des GHV waren trotz der Hitze am Samstag mit den Besucherzahlen zufrieden. Zur 200-jährigen Ipfmesse wird sich auch die Stadt Bopfingen im Zelt des GHV mit einem Stand präsentieren. weiter
  • 365 Leser
WORT ZUM SONNTAG
Hubert Pfeil, Diplom-Theologe, AalenAuch wenn wir das Finale verpasst haben, Deutschland hat sein zweites „Sommermärchen“ erlebt mit schwarz-rot-gelben Fahnen an Häusern und Autos, mit hupenden Autokorsos und jubelnden Fanmeilen. In Märchen werden Träume wahr und sie münden in der Regel in ein happy end.Wenn es darum ginge, Träume auch in weiter
  • 371 Leser

Das Theater gewinnt an Boden

Theater der Stadt Aalen etabliert sich mit gesteigerten Besucherzahlen und einer Zuschuss-Zusicherung bis 2013
Der Beschluss war knapp, aber jetzt ist es Fakt: Den städtischen Zuschuss von 833 200 Euro pro Spielzeit des Theaters der Stadt Aalen hat der Aalener Gemeinderat bis einschließlich 2012/2013 zugesagt – bei 20 Gegenstimmen und einer Enthaltung. Damit hat Intendantin Katharina Kreuzhage jetzt die von ihr beantragte Planungssicherheit für die nächsten weiter
  • 5
  • 487 Leser

Sanfte Weiterentwicklung

Fahrbericht über den Fiat Punto Evo 1.3 MJT 16 V Racing – Guter Komfort aber durchschnittlicher Motor
Namen von Autos sind manchmal sehr fantasievoll. Beim Fiat Punto Evo stimmt dagegen das Evo für Evolution: Der Vorgänger Grande Punto wurde überzeugend weiterentwickelt – eine Revolution ist er nicht. weiter
  • 188 Leser

Überschuss trotz einer unerwarteten Rechnung

Abwasserzweckverband Härtsfeld stellt die Jahresrechnung fürs Jahr 2009 fest – Wasserabgabe an das Land: 45 000 Euro
Die Verbandsversammlung, der Kreisgrenze Aalen/Heidenheim überschreitenden Abwasserzweckverband Härtsfeld, fand zur Festsetzung der Jahresrechnung 2009 und Erlass der Haushaltssatzung 2010 heuer im Klosterhospiz auf dem Ulrichsberg statt. weiter
  • 279 Leser

Im Gebiet „Brühl“ verdichtetes Bauen

Hüttlinger Gemeinderat beschließt Aufstellungsplan
Voraussichtlich wird im Frühjahr 2012 mit dem Häuslebau im Brühl begonnen werden können. Für die Erschließung des ortskernnahen Gebiets am Kocher sei ein guter Kompromiss gefunden worden, zeigte sich Bürgermeister Günter Ensle sehr zufrieden. weiter
  • 334 Leser

Mit Verkehrsinsel gegen viele Unfälle

Gemeinderat diskutiert Ergebnisse der Verkehrsschau
Zu viele Unfälle passieren am Albanus, Knotenpunkt Auffahrt Westumgehung. Die Verkehrsschau plädiert für den Bau einer Verkehrsinsel aus Fahrtrichtung Aalen. Bürgerliste und CDU legten einen Antrag für zusätzliche Auf- und Abfahrtmöglichkeiten vor. weiter
  • 5
  • 305 Leser

Das neue Monstupflerheft ist wieder da

Ferienprogramm in Heubach
Immer wenn in Heubach das „Mondstupflerheft“ verteilt wird, stehen die großen Ferien vor der Tür. In diesem Jahr stehen auf insgesamt 87 Seiten 89 Angebote des städtischen Ferienprogramms. weiter
  • 161 Leser

Schulfest mit Farben und Tönen

Alfdorf. An der Schlossgartenschule in Alfdorf gibt es am Samstag, 24. Juli, ein Schulfest zum Abschluss des Schuljahres für alle Lehrer, Schüler, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde der Schule. Das Motto des Schulfestes lautet „Welt der Farben, Töne und Wörter“. Los geht es an diesem Tag um 10 Uhr mit einer Begrüßung. Um 10.15 Uhr weiter
  • 178 Leser

Anmeldetage fürs Ferienprogramm

Waldstetten. Momentan wird in der Bergschule Waldstetten sowie in der Grundschule Wißgoldingen das Programmheft für das Schülerferienprogramm des Kindergarten- und Schulfördervereins und der Gemeinde verteilt. Im Rathaus und im Bezirksamt sind weitere Hefte ausgelegt. Im Bezirksamt Wißgoldingen erfolgt für alle Angebote, die nur in Wißgoldingen stattfinden, weiter
  • 255 Leser

Firmung in der Waldstetter St.-Laurentiuskirche

Unter großer Anteilnahme der Gemeinde spendete Prälat Franz Glaser aus Untermarchtal 52 Jugendlichen in der St.-Laurentiuskirche in Waldstetten das heilige Sakrament der Firmung. Sieben Monate lange hatten sich die Firmlinge zusammen mit ihren Gruppenleitern unter Anleitung von Diakon Gerhard Plura auf den Tag der Firmung vorbereitet und vor allem in weiter
  • 235 Leser

Als Touristenziel?

Kreispolitische Exkursion zu den Bunkern bei Waldstetten
Die aus den 50er-Jahren stammenden riesigen Bunker der US-Streitkräfte oberhalb Waldstettens im Wald der so genannten Kriegsebene waren das Ziel einer kreispolitischen Exkursion der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) Ostalb und der Waldstetter SPD. weiter
  • 241 Leser

Strafrunde in der Biathlonanlage

Altersgenossen der Jahrgänge 1940/41 aus Weitmars erleben vier tolle Tage in Italien
Ihr 70er-Fest führte die Weitmarser Altersgenossen der Jahrgänge 1940/41 und deren Angehörige für vier Tage nach Südtirol und in die Dolomiten. weiter
  • 203 Leser

Die drei Säulen der Röwaplan AG

Das Abtsgmünder Unternehmen feiert nach 15 „besten Jahren“ seinen Geburtstag – Portfolio hat sich deutlich erweitert
Beim lockeren Jubiläumsfest wurde der Vergleich gewagt mit Bill Gates und Microsoft. In der Größenordnung hält Röwaplan natürlich nicht mit dem amerikanischen Tycoon mit, aber wie Bill Gates in der Garage angefangen haben die Gründer Heiko Rössel und Wolfgang Waibel vor 15 Jahren auch und jedes Jahr bisher war ein „bestes Jahr“ und die Mitarbeiterschaft weiter
  • 2600 Leser

Abwasser wird jetzt neu berechnet

Der Gemeinderat gibt grünes Licht für die gesplittete Abwassergebühr, Hauseigentümer werden angeschrieben
Bei nur einer Gegenstimme hat der Gemeinderat die gesplittete Abwassergebühr beschlossen. Während CDU und FDP/FW Zweifel an der Gerechtigkeit anmeldeten, fühlen sich SPD, Linke/Pro Aalen und Grüne bestätigt. Die Umstellung kostet die Stadt rund 300 000 Euro, wie hoch die Gebühr ist, steht erst im Herbst fest. weiter
  • 4
  • 736 Leser
Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Polizeidirektion Esslingen teilen mit:

Taschendiebin und Computerbetrügerin mit Haftbefehl gesucht

Mit Haftbefehl wird die 22-jährige rumänische Staatsangehörige Ioana-Camelia Angi gesucht. Die Frau soll durch Diebstähle von Scheckkarten und anschließende Abhebungen mindestens 6 400 Euro erbeutet haben. Die Frau war auch im Ostalbkreis unterwegs. weiter
  • 1520 Leser

Rosenstein-Hof für Pferde

Zwischen Gewerbegebiet Bachwiesen und Autohaus Ehret wird Reitanlage gebaut
In Heubach gibt es bald wieder eine Reithalle. Elke Hägele erfüllt sich damit einen lang gehegten Wunsch. Am Freitagmorgen war der erste Spatenstich für die Reitanlage zwischen dem Gewerbegebiet Bachwiesen und dem Autohaus Ehret. weiter
  • 508 Leser

Julie will sterben – aber nicht alleine

Dagmar Leding inszeniert in Feuchtwangen Igor Bauersimas Jugendstück über eine Chatroom-Bekanntschaft „norway.today“
Die Kreuzgangspiele in Feuchtwangen wagen in diesem Jahr wieder etwas Neues: Der zweite Spielort Nixelgarten bietet Raum für „norway.today“ – das Theaterangebot für Jugendliche ab 14 Jahren, das insgesamt elfmal dort aufgeführt wird. Igor Bauersimas Stück über ein Chatroomtreffen im Internet und seine Folgen hatte jetzt Premiere. weiter
  • 436 Leser
Schaufenster
OH-FilmnächteAn fünf Abenden zwischen dem 10. und 14. Juli wird der Rittersaal auf Schloss Hellenstein zur Kulisse für ein Kino-Open Air. In Zusammenarbeit mit dem Capitol & Kino-Center Heidenheim präsentieren die Opernfestspiele Heidenheim fünf faszinierende Filme, die alle auf ihre ganz eigene Art und Weise die Musik in ihren Mittelpunkt stellen. weiter
  • 427 Leser

Fantastische Orgelwerke auf neuer CD

Junge Philharmonie Ostwürttemberg hat mit KMD Thomas Haller ungewöhnliches Album eingespielt
Basierend auf einer Konzertreise nach Polen und mehreren Konzerten in Deutschland ist die neueste CD der Jungen Philharmonie (JPO) entstanden. Diese enthält grandiose, selten gespielte Orgel-Werke von Camille Saint-Saëns (Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78 „Orgelsinfonie“) und Charles Marie Widor (3. Sinfonie für Orgel und Orchester op. 69). weiter
  • 531 Leser
Zwischenruf
Servus Dream-TeamOb Jogi Löw nun seinen Vertrag mit dem DFB verlängert oder nicht, spielt für unser Dream-Team keine Rolle. Einer von ihnen wird für die Nationalmannschaft nicht mehr am Ball sein. Das hat nichts mit dem Jogi und Theo Zwanziger zu tun, sondern mit der ARD. Delling und Netzer hören nach vielen Jahren erfolgreicher analytischer Frozzelei weiter
  • 402 Leser

Gegen Langeweile in den Ferien

Zum 22. Mal Neresheimer Ferienspaß - Anmeldung bis kommenden Montag, 12. Juli
Insgesamt 75 Veranstaltungen sorgen für abwechslungsreiche und interessante Sommerferien in und um Neresheim. Anmelden kann man sich noch bis kommenden Montag, 12. Juli, 12.30 Uhr. weiter
  • 483 Leser

Sicher zu Fuß hinauf zur Ruine

Verwilderter Fußweg zur Ruine Flochberg in Eigeninitiative wieder in Schuss gebracht
Einen etwas versteckten Weg gibt es hinauf zur Ruine Flochberg. Weil der in einem schlechten Zustand war, hat der Flochberger Edgar Mosch die Initiative ergriffen und den Pfad wieder hergerichtet. weiter
  • 661 Leser

Furcht vor Fluglärm und Luftverschmutzung

In Wallerstein formiert sich Widerstand gegen geplanten Hubschrauberlandeplatz östlich der Firma Ohnhäuser
In Wallerstein formiert sich Widerstand gegen den von der Ohnhäuser GmbH geplanten Hubschrauberlandeplatz östlich des Firmenareals an der Verbindungsstraße zwischen der Marktgemeinde und Löpsingen. weiter
  • 429 Leser

Frau auf die B 29 geschleudert

Schwäbisch Gmünd. Der Fahrer eines dunklen Transporters hat am Mittwoch gegen 12.30 Uhr eine 28-jährige Frau beleidigt und tätlich angegriffen. Die Frau war gemeinsam mit ihrem Ehemann in einer Fahrzeugkolonne von Mögglingen nach Gmünd gefahren. Hinter ihnen befand sich der Transporter, dessen Fahrer mehrmals sehr dicht auffuhr. An der Ampel Aalener weiter
  • 5
  • 1904 Leser

Public-Viewing wie gehabt

SchwäbischGmünd. Auch wenn Deutschland um den dritten Platz spielt, bleibt es bei den angekündigten Terminen fürs Public-Viewing in der Gmünder Innenstadt. Das sagte Stadt-Pressesprecher Markus Herrmann am Donnerstag. Besucher können am Samstagabend auf dem Johannisplatz das Deutschlandspiel verfolgen, am Sonntag das Endspiel. Beginn ist um 20.30 Uhr, weiter
  • 187 Leser

Förderung für südöstliche Altstadt Gmünds

Barthle: Sinnvolle Hilfe
Seit 1971 gibt es das städtebauliche Sanierungs- und Entwicklungsprogramm, damit ist es das älteste Städtebauförderungsprogramm in Deutschland. Für 2010 wird auch Schwäbisch Gmünd zusätzliche 266 667 Euro erhalten, so der CDU-Bundestagsabgeordnete Norbert Barthle in einer Mitteilung. weiter
  • 214 Leser

Heute ist „Lange Einkaufsnacht“

Ellwangen. Zum 7. Mal veranstaltet der Verein „Pro Ellwangen“ eine lange Einkaufsnacht. Um 18 Uhr startet die Aktion auf dem Marktplatz (WM Arena) mit einer Modenschau von Inge Rieger.Bis 22 Uhr finden in zahlreichen Geschäften Sonderpräsentationen, Preisrabattspiele, und andere Aktionen statt. Blumen Widmann in der Wolfgangstraße veranstaltet weiter
  • 341 Leser

Junge von Omas Hund gebissen

Göppingen Die Polizei konnte den Hund, der am Mittwochmittag einen 18 Monate alten Buben gebissen hat, ermitteln – obwohl die Mutter des Kindes falsche Angaben über das Tier machte. Sie sagte laut Polizei, ein streunender Hund habe ihr Kind gebissen. Am Donnerstagmorgen meldeten sich aber Nachbarn der Oma des Kindes bei der Polizei. Diese hatten weiter
  • 269 Leser

Städte teilen sich Prüfstatiker

Weinstadt/Fellbach. Ein gemeinsamer Prüfstatiker soll künftig für die Städte Weinstadt und Fellbach arbeiten. Nach der Stadt Fellbach hat nun auch der Weinstädter Gemeinderat dem Vorschlag zugestimmt und damit den Weg geebnet für einen weiteren Schritt in der Zusammenarbeit von Kommunen im vorderen Remstal. Durch das Modell, bei dem sich die Städte weiter
  • 249 Leser

Das Einkaufszentrum kommt

Streitpunkte sind Verkaufsfläche und Stellplätze für Großprojekt am Hauptbahnhof
Nun ging es auf einmal ganz schnell: Das neue geplante Einkaufzentrum auf der Brachfläche hinter dem Stuttgarter Hauptbahnhof soll ab Frühjahr 2015 seine Pforten öffnen. Für 500 Millionen Euro will ein Investorenkonsortium, die ECE-Gruppe 43 000 Quadratmeter Einzelhandelsfläche, 8500 Quadratmeter Büroräume sowie mindestens 400 Mietwohnungen bauen. weiter
  • 280 Leser

Wirtschaft kompakt

NORO startet Betriebsbesichtigungen Als Start der Betriebsbesichtigungen war der Netzwerkverein bei der Firma Karger in Hüttlingen zu Gast. 35 000 Tonnen Stahl werden hier jährlich verzinkt. Allein in Hüttlingen werden im Monat 50 Tonnen Zink verbraucht. Betriebsleiter Josef Kucher hielt die Führung ab. Vereinfacht dargestellt bestehe der Prozess aus weiter
  • 613 Leser

EVO startet mit Neuprodukten

Durlangen. In seiner Kundenzeitschrift „EVOlution“ informiert die EVO Informationssysteme GmbH über zahlreiche Produktinnovationen und Detailverbesserungen in ihren Softwarelösungen für die Fertigungsindustrie. Für das PPS-/ERP-System „EVOcompetition“ wurde eine grafische Plantafel entwickelt, die sich von selbst aktualisiert. weiter
  • 730 Leser

Tour Ginkgo hält bei Wegfest

Heuchlingen. Um im Ostalbkreis kranke Kinder und deren Familien zu unterstützen, ist die Tour Ginkgo vom 8. bis 10. Juli in der Region unterwegs. Ein Stopp ist beim Heuchlinger Wegfest. Die über 100 Teilnehmer der dreitägigen Radtour machen am Samstag, 10. Juli, ab etwa 15.30 Uhr für 20 Minuten Halt auf dem Wegfest des Heuchlinger Turnvereins. Im Vorfeld weiter
  • 289 Leser

Rosengarten feiert fünften Geburtstag

Elisabethenverein
Musik vom Singkreis, eine Verlosung und einfach gemütliche Unterhaltung stehen im Mittelpunkt des kleinen Jubiläums, dass der Elisabethenverein anlässlich des fünfjährigen Bestehens des Cafes Rosengarten feiert. weiter
  • 168 Leser

Kurz und bündig

90 Jahre Frauenbund Der Katholische Frauenbund Ellwangen feiert heute sein 90. Jubiläum im Mutterhaus der St. Anna Schwestern. Die Feier beginnt um 17.30 Uhr mit einer Statio im Kreuzgang bei der Hauskapelle und um 18 Uhr ist der Festgottesdienst mit Geistlichem Beirat Pfarrer Windisch. Die Festveranstaltung beginnt um 19 Uhr im Festsaal.Stadt- und weiter
  • 204 Leser

Schadlos durch die Krise

Gemeinde Neuler schafft trotz Konjunkturkrise die Schulden zu verringern
Die Jahresrechnung 2009 offenbart in den meisten Gemeinden verheerende Finanzlücken. In Neuler gelang es noch gegenzusteuern und die wegbrechenden Schlüsselzuweisungen mit Sparmaßnahmen auszugleichen. Bürgermeister Manfred Fischer legte den Gemeinderäten jetzt eine Schlussrechnung vor, die hoffen lässt, dass das Schlimmste überwunden ist. weiter
  • 180 Leser

Ertrag und Erholung

Gemeinderat über die Funktionen des Waldes informiert
Jede Sekunde wächst im Gmünder Stadt- und Hospitalwald Holz in der Menge eines Würfels mit etwa sieben Zentimeter Kantenlänge nach. An diesem von Schülern der Schiller-Realschule gefertigten Beispiel erkannten die Stadträte bei ihrer „Waldsitzung“ auf dem Bernhardus die Bedeutung und Leistungsfähigkeit der städtischen Wälder. weiter
  • 197 Leser

Runde Sache - wir bleiben am Ball

Ellwangen. „Eine runde Sache – wir bleiben am Ball.“ Unter diesem Motto ist am Sonntag, 11. Juli, eine Familienwallfahrt zum Schönenberg. „Eine runde Sache ist nicht nur der Fußball dieser WM, sondern auch dieses Angebot jedes Jahr“, findet Dekanatsgeschäftsführer Martin Keßler. Wie immer sind Familien, Kinder und Junggebliebene weiter
  • 531 Leser

Tour Ginkgo rollt durch Täferrot

Täferrot. Viele Täferroter Bürger und Vereine haben im Laufe des Jahres Spenden gesammelt, die am heutigen Freitag bei der Grundschule der Tour Ginkgo überreicht werden sollen. Die Grundschule Täferrot veranstaltet ein Fußball-Länderspiel – passend zur Fußball-WM. Die Jugendgruppe der Modellfliegergruppe Durlangen zeigt ihre fliegerischen Künste weiter
  • 193 Leser

Ungarische Bürger

Schwäbisch Gmünd. Zu einem ersten Treffen sind am Freitag, 23. Juli, um 19 Uhr in der Gaststätte „Stube am Münster“ alle ungarisch sprechenden Mitbürger der Stadt Schwäbisch Gmünd und Umgebung eingeladen. weiter
  • 2474 Leser

Weledagärten

Schwäbisch Gmünd. In der Zeit der blühenden Calendulafelder bietet die VHS Bettringen eine Exkursion in die Weledagärten an. Treffpunkt ist am Freitag, 16. Juli um 16 Uhr Am Pflanzgarten 1. Info unter (07171)82998. weiter
  • 3334 Leser
Aus der Region
21 sind gescheitertHeidenheim. 21 Schüler sind im Technischen Gymnasium an der Abiprüfung gescheitert, 63 haben’s geschafft. Schulleiter Siegfried Ramsayer überlegt nun im Nachhinein, ob jeder Vierte durchfiel, weil man tatsächlich bis zum Schnitt von 3,0 Schüler aufgenommen hat und diese dann nicht den notwendigen Fleiß an den Tag legten. Besonders weiter

Feuerwehr wird gerüstet

Gemeinderat billigt zehn neue Fahrzeuge bis zum Jahr 2020
Einstimmig hat der Gemeinderat eine Haushaltssperre verhängt. Die verhindert, dass noch nicht begonnene Projekte ausgeführt werden und Neues nicht finanziert wird. Dies soll insgesamt eine Millionen Euro bringen. weiter
  • 488 Leser

Kurz und bündig

GemeindefestUnter dem Motto „Früchte des Lebens“ feiert die evangelische Stadtkirchengemeinde am Sonntag, 11. Juli im und am Augustinusgemeindehaus ihr Gemeindefest. Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein abwechslungsreiches Programm. An diesem Sonntag findet in der Herrgottsruhkapelle weiter
  • 201 Leser

„An die Zangen, fertig, los!“

Aalen. Jetzt wirds ernst: Am Samstag wird auf dem Spritzenhaus-Platz der erste schwäbische Grillmeister, der „Grillzangenkönig“ gesucht. Nicht nur am Grill, sondern auch auf der Bühne soll dann richtig eingeheizt werden. Sieben Teams werden die Feuerstellen anschüren und in vier Gängen – von der klassischen Bratwurst bis zum Ananas-Banane-Nachtisch weiter
  • 331 Leser

Kurz und bündig

„Unterwasserwelt“ im Kindergarten In einer „Unterwasserwelt“ findet das Sommerfest im Kindergarten Ohmenheim am Samstag, 10. Juli, um 14.30 Uhr statt. Auf die Besucher warten ein bunt gemischtes „Unterwasser“-Programm und viele Leckereien.Hoffest an der Feuerwache Härtsfeld Beim Hoffest der Feuerwehr Ebnat- Waldhausen weiter
  • 180 Leser

Nächster Ausflug

Der nächste Ausflug der Seniorengemeinschaft ist am Mittwoch, 28. Juli, und führt zur Burg Katzenstein. Start ist um 13.30 Uhr am Rathaus Leinzell. Anmeldung unter (07175) 4497. weiter
  • 2772 Leser

Polizeibericht

Alkoholisierter Radfahrer verletztAalen. Am Mittwoch gegen 22.30 Uhr war ein alkoholisierter 27-jähriger Radfahrer ohne Helm mit seinem unbeleuchteten Mountainbike auf der Wilhelm-Merz-Straße in Richtung Burgstallstraße unterwegs. An der Einmündung zum Landratsamt prallte er mit seinem Rad gegen einen dort wartendes Auto, das, vom Landratsamt kommend, weiter
  • 5
  • 436 Leser

Kurz und bündig

Bücherei geschlossen Die katholische öffentliche Bücherei in Waldstetten ist in den Sommerferien vom 16. August bis einschließlich 1. September geschlossen. Dies teilt das Bücherei-Team mit. Bis dahin ist die Bücherei auf dem Kirchberg montags und mittwochs, jeweils von 16 bis 18 Uhr, geöffnet. Die Ausleihe der Bücher ist kostenlos.Besichtigung und weiter
  • 178 Leser

Kurz und bündig

Start in Bettringen Der Kartenverkauf fürs Sommerferienprogramm in Bettringen startet am Samstag, 10. Juli, im Pausenhof der Uhlandschule. Vereine, kirchliche Gruppierungen und Privatpersonen bieten ein vielfältiges Kursangebot für Kinder und Jugendliche an.Radtour Die nächste ADFC-Radtour führt am Sonntag, 12. Juli, von Gmünd remsabwärts, durch Wieslauftal weiter
  • 179 Leser

Gegen „Kleinstaaterei“ mit GD-Kennzeichen

Vertreter aller Kreistagsfraktionen sehen Vorstoß der Jungen Union Schwäbisch Gmünd kritisch
Sprecher aller Kreistagsfraktionen sehen GD als mögliches Kennzeichen für Gmünd kritisch. Dies ergab eine GT-Umfrage. Landrat Klaus Pavel und Staatssekretär Dr. Stefan Scheffold wollen prüfen, ob die Wahl zwischen GD und AA in Gmünd realisierbar ist. weiter
  • 5
  • 284 Leser

Public-Viewing wie gehabt

Samstag und Sonntag
Auch wenn Deutschland um den dritten Platz spielt, bleibt es bei den angekündigten Terminen fürs Public-Viewing. weiter
  • 1825 Leser

Hauptsache gesund

Haben gut geschmeckt, die fritierten Tintenfischringe gestern. Habe sofort Paul, dem alten Kraken, ein Bild geschickt. Mit einem Rezept zur Zubereitung von Calamares. Sie wissen schon, Paul, das besserwisserische Weichtier, das immer sagt, wie ein Fußballspiel ausgeht. Das auf Spanien getippt hat. Soll ruhig wissen, was auf ihn zukommt, der Paul, gell! weiter
  • 235 Leser

Genossen blicken auf Mögglingen

Nominierungskonferenz der SPD für Landtagswahl am Freitag in der Mackilohalle – drei Bewerber stellen sich
Die Genossen blicken heute gespannt nach Mögglingen. Dort beginnt um 18.30 Uhr in der Mackilohalle die Nominierungsversammlung, in der die oder der Landtagskandidat/in der SPD für den Gmünder Wahlkreis gekürt werden soll. Beworben haben sich Daniela Maschka-Dengler, Klaus Maier und Konrad von Streit. weiter
  • 4
  • 361 Leser

Der zweite Tour-Tag

8 Uhr Start beim Schönblick in Gmünd8.40 bis 9 Uhr Marktplatz Alfdorf9.25 bis 9.45 Uhr Hof Bürgerhaus Plüderhausen10.15 bis 10.35 Grundschule Lorch-Waldhausen10.50 bis 11.05 Uhr Schillerplatz Lorch11.10 bis 11.15 Uhr Autohaus Schramel Lorch11.40 bis 12 Uhr Stauferschule Wäschenbeuren12.20 bis 13.20 Uhr Golfplatz Hetzenhof14.10 bis 14.30 Uhr Rathausplatz weiter
  • 209 Leser

Kurz und bündig

Api-Landesjugendtreffen Dieses Wochenende findet auf dem Schönblick in Schwäbisch Gmünd das alljährliche Api-Landesjugendtreffen mit bis zu 700 Jugendlichen und jungen Mitarbeitern statt. Auf dem Programm stehen kreative, sportliche und religiöse Themen. Unter anderem spricht Karsten Hüttmann über „Dein Traum von Glück“. Eingeladen sind weiter
  • 207 Leser

Sommernachtstraum

Schwäbisch Gmünd. Die zwölfte Klasse der Freien Waldorfschule lädt ein zu einem heiteren Theaterabend. Aufgeführt wird „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare am Freitag, 16. Juli und Samstag, 17. Juli, jeweils 20 Uhr. weiter
  • 2019 Leser

Polizeibericht

Polizei: Wahrnehmung getrübtSchwäbisch Gmünd. Ein 22-jähriger Renaultfahrer kam am Mittwoch, gegen 19.30 Uhr auf der Heidenheimer Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. Er war in Richtung Einmündung Buchauffahrt unterwegs und laut eigener Angaben einem Tier ausgewichen. SeinAuto war entlang der Leitplanken gerutscht, wodurch ein Gesamtschaden in Höhe weiter
  • 257 Leser

Kurz und bündig

Polizei und neue Abwassergebühr Mit einem Bericht des Polizeipostenführers beginnt die nächste Sitzung des Böbinger Gemeinderates. Diese ist am Montag, 12. Juli, im Bürgersaal des Rathauses und beginnt um 19 Uhr. Dann geht es um Sanierungsmaßnahmen beim Hauptschulgebäude und beim Oberlin-Kindergarten. Auch geht es um den Betrieb und die Förderung des weiter
  • 180 Leser

Höhere Mieten beschlossen

Heubach. Der Heubacher Verwaltungsausschuss befürwortete eine mäßige Erhöhung der städtischen Mieten für Wohnungen und sonstige Einheiten einstimmig. Es wurde erklärt, dass sich Heubach am mittleren Niveau des Schorndorfer Mietspiegels orientiere, der 2010 aktualisiert wurde. Die Stadt bleibe in der Regel rund zehn Prozent unter diesem. Da die letzte weiter
  • 213 Leser
Zur Person

Doris Schubert

Ruppertshofen-Hönig. Doris Schubert aus Hönig beging am Donnerstag ihr Arbeitsjubiläum nach 25 Jahren bei der Mutlanger Firma OSPA Schwimmbadtechnik Pauser GmbH & Co. KG. Die Jubilarin trat am 8. Juli 1985 als Datentypistin in die EDV-Abteilung der Firma ein. Wegen ihrer Tüchtigkeit wurden ihr bald die Aufgaben einer IT-Koordinatorin für den Vertrieb weiter
  • 182 Leser
Wir gratulieren
Aalen - Wasseralfingen Helmut Kurtzke, Eifelstr. 9, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd - Untergröningen. Rosa Wengert, Lindenstr. 36, zum 88. und Ruth Mangold, Schloßberg 13, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Maria Baumgartner, Hohe Str. 44, zum 74.Oberkochen. Maria Kroh, Jägergäßle 10, zum 79. ; Martin Polzer, Heidenheimer Str. 23, zum 77.und Karl Unfried, weiter
  • 178 Leser

Regionalsport (18)

Auf der Sonnenseite

Ex-VfB-Profi Karl Allgöwer fährt seit Jahren für die Tour Ginkgo
„Wir stehen auf der Sonnenseite des Lebens. Da lohnt es sich schon, etwas für jene zu tun, denen es nicht so gut geht“, sagt Karl Allgöwer. Seit Jahren unterstützt der einstige VfB-Fußballprofi und ehemalige Nationalspieler deshalb die Tour Ginkgo, die gestern im Ostalbkreis unterwegs war. weiter
  • 228 Leser

Sechs Ostalb-Mädels unter den Weltbesten

Die sechs Mädchen von der Ostalb sind am Dienstag nach Polen gereist und absolvieren bis Freitag Trainingseinheiten. Die sechs Akrobatinnen sind bei dem Age Group Competition dabei. Ihre Wettkämpfe beginnen am Samstag und dauern drei Tage. Von links nach rechts oben: Helen Bergmann (TSG-Hofh.-Unterrombach), Mitte: Ulrike Bergmann (TSG-Hofh.-Unterrombach), weiter
  • 233 Leser

So spielten sie

VfR Aalen – Greuther Fürth II 4:1 (3:0)VfR: Bernhardt (46. Wehr) – Scheuring (46. Bentele), Trettenbach (46. Hofmann), Barg (46. Mössmer), Hohn (46. Bauer) – Kettemann (46. Dausch), Foelsch (46. Lechleiter) – Froschauer (46. Valentini), Mensah (46. Kakoko) – Wild (46. Grüttner), Brechler (46. Haas)Tore: 1:0 Brechler (10.), weiter
  • 230 Leser

Sport in Kürze

Schnuppertag am SonntagJudo. Der Württembergische Judo-Verband ruft zu der Aktion „Meinen Sport für meine Freunde“ auf, auch das Judo-Sport-Team Riesbürg ist dabei. Am Sonntag können alle ab 18 Jahren teilnehmen. Die Veranstaltung findet von 09.30 Uhr bis 12 Uhr in Riesbürg-Pflaumloch statt. Dabei soll man nicht nur einen Wurf und einen weiter
  • 282 Leser

Die Neuen lernen schnell

Fußball, Testspiel: VfR Aalen schlägt den Regionalligisten Greuther Fürth II 4:1 (3:0)
Auf 45 starke Minuten folgten 45 durchwachsene. Der VfR Aalen hat das Testspiel gegen den Regionalligisten Greuther Fürth II problemlos mit 4:1 (3:0) gewonnen. Wobei sich beim Aufsteiger nicht jeder für einen Platz unter den ersten Elf empfohlen hat. Vor allem in der zweiten Halbzeit gab es gestern Abend einiges zu bemängeln. weiter
  • 5
  • 689 Leser
Der Welt-Trainer-Führende

Bastian Kapitke

Er ist 20 Jahre jung, Zivildienstleistender und Topfavorit auf den Hauptgewinn: Bastian Kapitke führt unser Welttrainer-Spiel vor dem Final-Wochenende an und hat noch sieben Spieler, die punkten können.Er ist ganz nah dran am Opel Corsa: Bastian Kapitke aus Schwäbisch Gmünd führt vor Katja Hanselmann aus Abtsgmünd und Günther Weiß aus Ellenberg. Noch weiter
  • 339 Leser

Erfolgreiches Duo

Sportakrobatik: Kohn und Voigtländer starten für Deutschland bei der WM in Polen
Freude herrscht beim TSV-Dewangen, TSGV-Albershausen und dem Württembergischen Sportakrobatik Verband über die Teilnahme bei der WM ihrer Schützlinge. weiter
  • 251 Leser

LSR Aalen mit schnellen Flügen

Segelflug, Bundesliga: LSR Aalen etabliert sich auf sechstem Tabellenrang und zeigt beständige Leistungen
Der LSR Aalen hat sich in der Gesamtwertung der Segelflug Bundesliga fest auf dem sechsten Gesamtplatz mit 102 Punkten etabliert. Mit komfortablem Punkte-abstand zum Siebten und der Perspektive nach oben. weiter
  • 280 Leser

Die einzige Chance auf Schalke-Karten

Vorverkauf fürs DFB-Pokalspiel am morgigen Samstag

Es ist die einzige Möglichkeit, an Eintrittskarten für das DFB-Pokalspiel zwischen dem VfR Aalen und dem FC Schalke 04 am 16. August zu kommen: Am  Samstag sind zwischen 14 Uhr und 19 Uhr die Kassen der Scholz-Arena geöffnet. Pro Käufer werden maximal vier Karten ausgegeben, die Tickets sind bar zu bezahlen. Sitzplatzkarten kosten 40 Euro (ermäßigt:

weiter
  • 779 Leser

„Das Vertrauen ist absolut weg“

Fußball, Bezirksliga
Schlechte Nachrichten für den FV 08 Unterkochen: Nach dem Bezirkssportgericht hat nun auch das WFV-Sportgericht den Einspruch abgelehnt. Die beiden FV-08-Vorstände Daniel Klose und Bernd Mauß wollen das so nicht hinnehmen. weiter
  • 4
  • 604 Leser

Urkunde für jeden

Fußball, Jugendturniere des SV Pfahlheim
Tollen Jugendfußball sahen die begeisternden Zuschauer beim 8. Jugendturnier des SV Pfahlheim. Jugendleiter Rainer Mathis zog ein positives Fazit, dankte den zahlreichen Helfern und Jugendlichen für ihre tollen Spiele und ihre absolut faire Spielweise. weiter
  • 320 Leser

LSG Aalen holt sich zwei Titel

Leichtathletik, 14. Eselsburger-Tal-Lauf: M40-Läufer Frank Hermann holt Sieg in der Gesamtwertung
Pünktlich zum Start des 14. Eselsburger-Tal-Lauf begann es zu regnen, was die Verhältnisse gleich änderte. Freuen konnten sich am Ende die LSGler aus Aalen, sie kehrten mit zwei Siegen nach Hause zurück. Bei den Männern über 21,1 km sorgte Frank Hermann, LSG Aalen, schon bald für klare Verhältnisse. Immer mehr setzte er sich vom übrigen Feld ab und weiter
  • 272 Leser

Mario Bleier schafft die Qualifikation zur DM

Leichtathletik, Württembergische Schülermehrkampfmeisterschaften: Platz vier für Bleier
Schon bei den ersten Disziplinen merkte Mario Bleier von der LSG Aalen, der nach der letzten verpassten Qualifikation dieses Mal unbedingt das Ticket lösen wollte, dass er nicht so explosiv und sicher in die einzelnen Wettbewerbe an den Start ging. Sein erster Tag mit dem Vierkampf schloss er unter den über 50 Teilnehmern der Altersklasse M15 als Achter weiter
  • 432 Leser

Zwei Kreismeisterschaften

Reiten, Reit- und Springturnier bis zur Klasse L in Röhlingen
In Röhlingen findet in der Reithalle am Samstag und Sonntag ein Reit- und Springturnier bis zur Klasse L statt. Etwa 290 Reiter und Reiterinnen werden in über 660 Starts ihr Können zeigen. Beginn ist jeweils um acht Uhr, voraussichtliches Ende jeweils so gegen 18.30 Uhr. weiter
  • 339 Leser

Überregionales Mädchen-Turnier

Fußball: In Wasseralfingen
Der SV Wasseralfingen richtet am Samstag unter anderem mit dem 1. FC Nürnberg ein überregionales Turnier für C- und B-Juniorinnen aus, den Intersport Girls Cup. weiter
  • 435 Leser

Sport in Kürze

Testspiel gegen SC FreiburgFußball. Im Rahmen des Testspiels gegen den Bundesligisten SC Freiburg stellt der FC Heidenheim am Samstag ab 17 Uhr in der Gagfah-Arena den neuen Kader mit allen Neuzugängen vor. Tagestickets für das Spiel gegen Freiburg gibt es zum Preis von 5 Euro (ermäßigter Stehplatz) bis 30 Euro (Sonderpreis neuer Business Sitz) unter weiter
  • 356 Leser

Schalke-Tickets am Stadion

Fußball, DFB-Pokal
Der Andrang wird groß sein an den Kassenhäuschen der Scholz-Arena, wenn am Samstag von 14 bis 19 Uhr der Kartenverkauf für den DFB-Pokalschlager des VfR Aalen gegen Schalke 04 über die Bühne geht. weiter
  • 421 Leser

Überregional (101)

'Avatar' kommt zurück

Zweiter Kinostart in einer leicht verlängerten Fassung
Dass James Cameron eine Fortsetzung zu 'Avatar', dem kassenträchtigsten Kinofilm aller Zeiten, drehen wird, ist ausgemachte Sache. Doch eine Rückkehr zum Planeten Pandora ist schon vorher möglich: Neun Monate nach dem Start kommt das Fantasyspektakel am 2. September erneut in die Kinos. Eine um acht Minuten längere Fassung werde bundesweit in Hunderten weiter
  • 350 Leser

'Ein Gericht, keine Festung'

Der Karlsruher Bundesgerichtshof lässt die RAF-Zeit hinter sich und baut um
Ende des Einbunkerns: Der Bundesgerichtshof verabschiedet sich auch architektonisch von der Zeit des RAF-Terrorismus. Ein neuer Empfangsbereich soll das Karlsruher Gericht zugänglicher machen. weiter
  • 404 Leser

'Nur Dreck verkauft sich immer'

Kafka, Biermann und Pasolini: Klaus Wagenbach, der Verleger der 68er, wird 80 Jahre alt
Klaus Wagenbach nennt sich den meistvorbestraften Verleger - allerdings hat er auch das Bundesverdienstkreuz. Am Sonntag wird er 80 Jahre alt. weiter
  • 349 Leser

'Wunderbrause' sorgt für Wirbel

Ein Livestyle-Drink namens Outox senkt angeblich den Alkoholpegel
Für die einen ist es bloß eine überteuerte harmlose Brause, für andere ein trügerisches Werbeversprechen: In Frankreich macht ein Livestyle-Drink von sich reden, der den Alkoholpegel im Blut senken soll. weiter
  • 380 Leser

500 000 Wohnungen in Baden-Württemberg

Dem Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen (VBW) gehören 300 Mitglieder mit insgesamt 500 000 Wohnungen an. Davon entfallen etwa 60 Prozent auf kommunale Gesellschaften, 40 Prozent auf Genossenschaften. Die durchschnittliche Rendite ist laut VBW-Präsident Gerhard Burkhardt in den vergangenen Jahren stetig gesunken - auf weiter
  • 561 Leser

Alle suchen 'Ruhri'

Bochum im Krokodil-Fieber - Angeblich zwei Tiere gesichtet
Jedes Jahr im Sommerloch tauchen sie auf und sorgen für Schlagzeilen: vermeintlich furchteinflößende Krokodile in deutschen Flüssen oder Seen. Phantom oder Wahrheit - eine Stadt sucht nach der Antwort. weiter
  • 350 Leser

Auf einen Blick vom 9. Juli

FUSSBALL TESTSPIELE Hannover 96 - Wisla Karkow 4:2 (2:0) Wacker Innsbruck - Bayer Leverkusen1:3 (1:2) OSV Hannover - VfL Wolfsburg 1:10 (1:8) RADSPORT TOUR DE FRANCE, 5. Etappe, Épernay - Montargis (187,5 km): 1. Cavendish (Großbritannien) 4:30:50 Std., 2. Ciolek (Köln), 3. Hagen (Norwegen), 4. Rojas (Spanien), 5. Hushovd (Norwegen), 6. Turgot (Frankreich), weiter
  • 301 Leser

Auf zu neuen Ufern

Studenten erzählen über ihre Erfahrungen mit dem Erasmus-Programm
Von Zypern nach Belgien, von Bamberg nach Madrid: Europas Studenten sind dank des Erasmus-Programms mobil. Sie lernen Land, Leute und Sprachen kennen. Auch auf dem Tennisplatz. weiter
  • 359 Leser

Bahn entlässt Verdächtige

. Die Bahn hat in einem Korruptionsfall bei ihrer Tochter DB International personelle Konsequenzen gezogen. Das Unternehmen habe sich von mehreren Mitarbeitern im mittleren Management getrennt, sagte ein Bahnsprecher und bestätigte einen Bericht der 'Berliner Zeitung'. Sie stehen im Verdacht, Schmiergeld an Amtsträger im Ausland gezahlt zu haben. Dies weiter
  • 640 Leser

Beust weist Rücktrittsgerüchte zurück

CDU-Politiker fühlt sich nicht amtsmüde - Volksentscheid zu längerer Grundschule naht
Hamburgs Bürgermeister Ole von Beust (CDU) hat anhaltende Spekulationen über einen bevorstehenden Rücktritt zurückgewiesen. Es sei nicht zu übersehen, dass der Senat einen Haushalt mit sehr schmerzhaften Kürzungen vorbereite, die den Bürgern wehtun würden, sagte Beust. 'Mit Verlaub, wer amtsmüde ist, der tut sich das nicht an.' Derweil verliert das weiter
  • 399 Leser

Bibliotheken mit guten Noten

Die besten wissenschaftlichen Bibliotheken liegen in Baden-Württemberg: Aus dem neuen Index des Deutschen Bibliotheksverbands geht hervor, dass die Büchereien der Universität Heidelberg, der Universität Konstanz und der Hochschule Konstanz in ihren Kategorien die Spitzenplätze einnehmen. Das teilte Wissenschaftsminister Peter Frankenberg (CDU) in Stuttgart weiter
  • 313 Leser

Cavendish meldet sich zurück

Der umstrittene Sprint-Star Mark Cavendish hat in der Hitzeschlacht von Montargis gestern kühlen Kopf bewahrt und die fünfte Etappe der Tour de France gewonnen. Der Brite setzte sich im Massensprint nach 187,5 km vor Milram-Profi Gerald Ciolek und dem Norweger Edvald Boasson Hagen durch. Bei Temperaturen über 35 Grad ließen es die Favoriten ruhig angehen. weiter
  • 396 Leser

Daten fließen wieder

Europaparlament stimmt Swift-Abkommen mit den USA zu
Das Bankdatenabkommen Swift ist besiegelt. Es trägt eindeutig die Handschrift des Europaparlaments - die USA mussten einige Zugeständnisse machen. Datenschützer halten ihre Kritik dennoch aufrecht. weiter
  • 329 Leser

Dax-Vorstände haben ein gutes Ruhekissen

Vorstandsmitglieder von Dax-Konzernen sitzen nach ihrem Ausscheiden aus dem Berufsleben auf ein sanftes Ruhekissen: Unternehmen des Börsensegments haben 2009 im Durchschnitt 7 Mio. EUR Rente an die Ex-Vorstandsmitglieder gezahlt. Das ergab eine Untersuchung der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung. Die Rente betrug rund die Hälfte dessen, was aktive weiter
  • 577 Leser

Der 'Hai' lässt sich nicht einfangen

Spanien-Torschütze Puyol genießt Triumph still
Alle feierten Carles Puyol. Seine Teamkollegen ebenso wie die Fans daheim in Spanien. Doch der Matchwinner selbst genoss den Triumph still. weiter
  • 326 Leser

Der Euro-Schirm ist angeblich rechtswidrig

Studie des Forschungsinstituts CEP sieht einen Verstoß gegen die deutsche Verfassung
Der von für Pleitekandidaten in der Eurozone aufgespannte EU-Rettungsschirm soll rechtswidrig sein. Zu diesem Urteil kommt jedenfalls eine Studie, die Freiburger Europa-Experten verfasst haben. weiter
  • 562 Leser

Der Segen einer Roten Karte

Gastteams im Fußball müssen nicht verzweifeln, wenn sie einen Spieler durch Platzverweis verlieren. Ihre Erfolgschancen erhöhen sich. weiter
  • 344 Leser

Deutscher als die Deutschen

Bondscoach Bert van Marwijk hat Holland einen neuen Stil verordnet
'Wir spielen deutscher als die Deutschen früher.' So beschreibt der frühere Bundesliga-Profi Nigel de Jong den aktuellen Fußball-Stil des WM-Finalisten aus den Niederlanden. Schaden tut es nicht. weiter
  • 294 Leser

Druckindustrie will längere Arbeitszeiten

Die deutsche Druckindustrie hat zwar das Krisenjahr 2009 ohne große Einbrüche überstanden, allerdings ist auch vom Aufschwung wie in anderen Branchen derzeit wenig zu spüren, wie Rolf Schwarz, Präsident des Branchenverbandes BVDM gestern auf der Jahres-Pressekonferenz in Frankfurt sagte. In diesem Jahr rechnet er für die 15 000 Druckunternehmen im Schnitt weiter
  • 500 Leser

Dusche für die Kunst im Grünen

Ungerecht geht es zu auf der Welt: Während die einen im Büro schwitzen, kommen im Stuttgarter Schlossgarten sogar die Skulpturen in den Genuss einer Abkühlung durch die Bewässerungsanlage. Trost für Büromenschen: Am Wochenende bleibt es hochsommerlich, Gewitter bringen die eine oder andere Dusche. Foto: ddp weiter
  • 454 Leser

Ecclestone greift Mercedes an

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone gibt Mercedes die Schuld an Michael Schumachers Talfahrt. 'Er hat in der Formel 1 eine schwierigere Situation vorgefunden, als er gedacht hätte. Die Frage ist nicht er, sondern das Auto. Würde Michael im Red Bull sitzen, wäre er sofort wieder der Alte', sagte der Brite im Interview der italienischen Sporttageszeitung weiter
  • 269 Leser

Ein flaches Meer für Schiffe, Fische, Muscheln, Öl- und Gasförderung

Gebiet: Die Nordsee ist ein Meeresgebiet im Nordatlantik, das von Norwegen, Dänemark, Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien umgeben ist. Tiefe: Im Schnitt ist die Nordsee 93 Meter tief. Im Süden ist sie in weiten Teilen 25 bis 30 Meter und höchstens 50 Meter tief, entlang ihrer Nordkante bis zum Kontinentalhang nördlich der Shetland-Inseln weiter
  • 330 Leser

Ein Volk vor dem Fernseher

Die niederländische Nationalmannschaft hat dem in der Heimat übertragenden TV-Sender NED1 bei ihrem Final-Einzug eine traumhafte Einschaltquote beschert. 83 Prozent der Fernsehzuschauer verfolgten den 3:2-Sieg in Kapstadt gegen Uruguay. Insgesamt versammelten sich 8,15 Millionen Fans von Oranje vor den Bildschirmen. Die Niederlande zählen rund 16,6 weiter
  • 570 Leser

Eine Hochzeit und eine ganz spezielle Beziehung

Philipp Lahm bleibt trotz Fallrückzieher im Kapitänsstreit bei seiner Meinung - Weiß er mehr über Löws Pläne?
Am Mittwoch heiratet Philipp Lahm seine Freundin Claudia. Zuvor jedoch versuchte er, eine andere Beziehung zu kitten: die zu Michael Ballack. 'Es gibt keinen Machtkampf zwischen uns', behauptet der Münchner. weiter
  • 346 Leser

EU-Bildungsprogramme - nicht nur für Studenten

Erasmus: Es ist das Flaggschiff unter den EU-Programmen für allgemeine und berufliche Bildung. Das nach dem niederländischen Humanisten Erasmus von Rotterdam (1465 bis 1536) benannte Programm sorgt seit Ende 1987 dafür, dass sich Europas Studenten im Ausland umsehen. Kaum ein anderes Programm der EU kann ein derart starkes europaweites Echo aufweisen, weiter
  • 380 Leser

Ex-Betreuer belastet Ullrich

Jan Ullrichs früherer Mentor und Betreuer Rudy Pevenage hat nach jahrelangem Schweigen erstmals die Verwicklung des Ex-Radprofis in die Doping-Affäre um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes zugegeben. Pevenage sagte, er habe Ullrichs Reisen zu Fuentes organisiert. 'Ich selbst habe nie verbotene Produkte gekauft oder verkauft', betonte er. Der 56 Jahre weiter
  • 352 Leser

Extreme Körperwelten

'McGregor/Elo/Clug': Tanz-Uraufführungen im Stuttgarter Schauspielhaus
Das Stuttgarter Ballett ganz auf der Höhe der Zeit: Nie war Tanz körperbewusster als heute. Mit dem Abend 'McGregor/Elo/Clug' gibt es nun einen sehenswerten Dreiteiler zum Saisonabschluss. weiter
  • 385 Leser

Fall Kachelmann: Prozessauftakt im September

Der Vergewaltigungs-Prozess gegen Wettermoderator Jörg Kachelmann (51) soll nach Informationen der 'Süddeutschen Zeitung' am 6. September beginnen. Demnach hat das Landgericht Mannheim die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen. Die Zeitung hat aus Mannheimer Justizkreisen erfahren, dass bis mindestens Ende Oktober jeweils an zwei Wochentagen verhandelt weiter
  • 356 Leser

Feuerwehrmann zeigt sich selbst an

Sexuelle Belästigung nach einem Einsatz?
Ein Feuerwehrmann hat in Rottenburg eine Kameradin mutmaßlich sexuell belästigt - vor den Augen anderer Floriansjünger. Die Polizei ermittelt. weiter
  • 364 Leser

Frauen wie Sklavinnen gehalten

Fünf Männer wegen Menschenhandels, Erpressung und Zuhälterei vor Gericht
Sie mussten sich 'Nadja', 'Barbie' oder 'Jasmin' nennen und wurden von ihren Zuhältern wie Sklavinnen gehalten. Nun stehen in Konstanz fünf Männer vor Gericht. Zu den Vorwürfen äußern sie sich bisher nicht. weiter
  • 483 Leser

Fünf Spieler, ein Ziel - die Krone

Klose, Müller, Sneijder, Villa und Forlan können WM-Torschützenkönig werden
Zwei Deutsche machen sich noch Hoffnungen, der beste Schütze des Turniers in Südafrika zu werden. Aber drei andere sind noch im Rennen. weiter
  • 322 Leser

Gutes Halbjahr für Autohersteller

. Die deutschen Autokonzerne profitieren von der weltweit wieder anziehenden Konjunktur. BMW bleibt der Branchenprimus. Konzernweit setzten die Münchener in den ersten sechs Monaten 2010 gut 696 000 Autos ab, ein Plus von 13,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Kernmarke BMW legte um 14,1 Prozent auf 585 755 Wagen zu, beim Mini betrug der Anstieg 7,6 weiter
  • 1021 Leser

Görlitzer Bischof Nachfolger von Walter Mixa

Die Amtszeit des Augsburger Bischofs Walter Mixa ist endgültig vorbei: Nur zwei Monate nach der Annahme seines Rücktritts hat Papst Benedikt XVI. gestern einen Nachfolger für den umstrittenen Geistlichen benannt. Neuer Oberhirte in Augsburg wird der bisherige Bischof im sächsischen Görlitz, Konrad Zdarsa. Ein Termin für die Amtseinführung Zdarsas steht weiter
  • 301 Leser

Industriezahlen helfen Dax

Finanztitel bauen Vortagsgewinne aus
Dank schwindender Sorgen um den Finanzsektor hat der Dax gestern zum ersten Mal seit Ende Juni wieder über der Marke von 6000 Punkten geschlossen. Als Antrieb erwiesen sich auch Konjunkturdaten aus Deutschland. So hatte die Industrie im Mai einen überraschend starken Produktionsschub erhalten. Zudem hofften die Anleger kurz vor dem Start der Berichtssaison weiter
  • 525 Leser

INTERVIEW · MARCUS BOSCH: Heimspiel mit 'Tosca'

Neuanfang der Heidenheimer Opernfestspiele
Die 'Tosca' von Giacomo Puccini hat heute Premiere bei den Heidenheimer Opernfestspielen. Am Pult steht ein gebürtiger Heidenheimer, der internationale Karriere macht: der 40-jährige Marcus Bosch. weiter
  • 321 Leser

Jedem Sommerloch sein Problemtier

Exotische Ausreißer beflügeln bevorzugt in den nachrichtenarmen Sommerwochen die Fantasie. Erinnern Sie sich zum Beispiel an . . . . . . Sammy? Der Kaiman aus Nordrhein-Westfalen dürfte die berühmteste Echse Deutschlands sein. 'Das Ungeheuer von Loch Neuss', 'Die Bestie vom Baggersee' - der damals rund 80 Zentimeter lange Brillenkaiman beflügelte die weiter
  • 297 Leser

Keine Aufteilung möglich

Angehörige können für einen pflegebedürftigen nahen Angehörigen nur einmal eine längere Pflege-Auszeit nehmen und dann auch nur am Stück. Es ist nicht möglich, einen Teil der sechs Monate später nachzuholen, entschied das Arbeitsgericht Stuttgart (Aktenzeichen: 12 Ca 1792/09). Die Zehn-Tage-Regelung ist bei akutem Bedarf dagegen wiederholt möglich, weiter
  • 536 Leser

Klares Votum für Löw

Die Fans flehen, die DFB-Spitze macht den Kniefall - und auch die deutschen WM-Stars votieren ausnahmslos für die Fortsetzung der Ära Joachim Löw. 'Seitdem Joachim Löw bei der Nationalmannschaft ist, sind wir viel stärker geworden. Wir sind eine der besten Mannschaften der Welt, waren in allen Turnieren vorne dabei', betonte Mittelfeld-Chef Bastian weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · BAFÖG: Nur ein Vorgeschmack

Bei sozialen Wohltaten feiern sich Bundespolitiker gern für ihre Großzügigkeit. Insbesondere wenn sie auf Kosten anderer gehen, sprich von Ländern und Gemeinden. Das Versprechen einer Bafög-Erhöhung klingt gut. Ob ein Stipendienprogramm für Hochbegabte tatsächlich der Renner wird, bleibt abzuwarten. Gerade in der derzeitigen Lage ist zu bezweifeln, weiter
  • 317 Leser

KOMMENTAR · SWIFT-ABKOMMEN: Nur ein Zwischenschritt

Die Europäische Union hat das Gezänk um das Bankdaten-Abkommen Swift beendet - vorerst. Denn mit dem positiven Votum des Europaparlamentes kommt der Schnüffelvertrag mit den USA zustande. Ärgerlich ist natürlich, dass es nach wie vor Mängel beim Datenschutz gibt. Insgesamt hat das Parlament aber eine kluge Strategie verfolgt: Die EU muss nun ein eigenes weiter
  • 284 Leser

KOMMENTAR: Land in der Verantwortung

Sicherheit ist ein kostbares Gut. Wie kostbar sie ist, hat manch einem die Finanzkrise vor Augen geführt. Die Landesbank-Baden-Württemberg ist durch riskante Geldgeschäfte unter Druck gekommen und muss sich nun nach dem Willen der EU-Kommission unter anderem von ihren 24 000 Wohnungen trennen. Dass LBBW-Chef Hans-Jörg Vetter dabei einen möglichst hohen weiter
  • 504 Leser

LAND UND LEUTE vom 9. Juli

Konzept für Radwege Schwäbisch Hall - Mitarbeiter eines Planungsbüros erkunden in Schwäbisch Hall die Wege der Radfahrer. Im Auftrag der Stadt wird an einem neuen Radverkehrskonzept gearbeitet, das im Frühjahr 2011 dem Gemeinderat präsentiert werden soll. Gefragt sind Lösungen, damit sich Radler, Fußgänger und Autofahrer weniger in die Quere kommen. weiter
  • 350 Leser

Lebloser fährt stundenlang Bus

Fahrgast erleidet Schlaganfall - Niemand bemerkt es
. In einem Linienbus in Magdeburg (Sachsen-Anhalt) ist ein nach einem Schlaganfall lebloser Mann fast einen ganzen Tag lang durch die Stadt gefahren worden. Eine Sprecherin der städtischen Verkehrsbetriebe bestätigte gestern einen Bericht der 'Bild'-Zeitung. Demnach bemerkte offensichtlich niemand, was mit dem Fahrgast geschehen war - selbst die beiden weiter
  • 343 Leser

LEITARTIKEL · ÖL-KATASTROPHE: Nicht mehr glaubwürdig

Die schlimmste Umweltkatastrophe in der Geschichte der Vereinigten Staaten nimmt kein Ende. Jeden Tag fließt mehr Öl aus der Steigleitung in der Bohrinsel Deepwater Horizon. Die Kosten der Aufräumungsarbeiten und Entseuchung der Gewässer vor der Golfküste werden eine zweistellige Milliardenhöhe erreichen. Die wirtschaftlichen Folgen für die Krisenregion weiter
  • 359 Leser

Leute im Blick vom 9. Juli

Mehrzad Marashi Der RTL-'Superstar'-Gewinner Mehrzad Marashi hat auf dem Hamburger WM-Fanfest seinen Hochzeitsabend gefeiert. Der 29- Jährige kam am Mittwochabend mit weißem Hut, Freundin Denisse im Brautkleid - wenige Stunden zuvor hatten sich die beiden in der Hansestadt das Jawort gegeben. Während sich auf dem Platz bei der Halbfinal-Partie Deutschland weiter
  • 310 Leser

Logischer Erfolg

Europas Elite profitiert von der Jugendarbeit
Im WM-Endspiel stehen zwei europäische Teams. Damit geht die Partie zwischen Spanien und den Niederlanden gleich doppelt in die Geschichte ein. Für beide Finalisten wäre es der erste Titel, zugleich triumphiert erstmals eine Mannschaft vom Alten Kontinent auf einem anderen Erdteil. Uefa-Präsident Michel Platini hat Erklärungen dafür. Bereits im Halbfinale, weiter
  • 320 Leser

Lose in Göteborg

Handballern droht WM-Hammergruppe
Zittern und bange Blicke bei der Auslosung: Den deutschen Handballern droht für die WM in Schweden 2011 (13. bis 30. Januar) heute Abend in Göteborg eine Hammergruppe. Dabei könnte sich das schwache Abschneiden des Ex-Weltmeisters bei der EM Anfang des Jahres in Österreich rächen. Weil das Team von Bundestrainer Heiner Brand nur enttäuschender Zehnter weiter
  • 344 Leser

Magath warnt Schalke

'Zaubern kann ich nicht' - Heldt vorgestellt
Personelle Hilfe hat Felix Magath bei Schalke 04 erhalten, doch der Trainer und Manager vermisst finanzielle Unterstützung. 'Ich warne davor zu glauben, dass dieser Verein sich ohne Investitionen da oben halten kann', sagte Magath bei der Vorstellung des neuen Sport-Vorstands Horst Heldt. 'Es wäre eine Verklärung, wenn man meint, dass es ewig so weitergeht. weiter
  • 339 Leser

Mit dem Solarflugzeug durch die Nacht

Fliegerteam besteht Test - 24 Stunden lang allein mit Sonnenenergie in der Luft
Die folgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung bestimmt ## dpa-Kontakte - Autor: Christiane Löll - Redaktion: Simone Humml, +49 30 2852-32267, dpa cjl xx a3 hu/tim Luftfahrtpionier und Abenteurer Bertrand Piccard hat bewiesen, dass sich ein Flugzeug nur mit der Kraft der Sonne einen Tag und eine Nacht lang in der Luft halten kann. Gestern weiter
  • 297 Leser

Mit dem U-Boot ins Verderben

'Desaster' heißt dieses Bild von Lothar-Günther Buchheim. Erstmals sind in einer Ausstellung die Aufnahmen zu sehen, die der junge Maler Buchheim von 1940 an als Marinekriegsberichterstatter gemacht hat - auch auf der U 96, die er dann als 'Das Boot' literarisch verewigte. 'Lothar-Günter Buchheim: Das Boot - Die Fotografien' ist bis 10. Oktober im Buchheim weiter
  • 396 Leser

NA SOWAS . . . vom 9. Juli

Ein Stück weggeworfene Pizza hat nach 25 Jahren in den USA einen Serienmörder überführt. Der 57 Jahre alte Mann soll in Kalifornien mindestens zehn Frauen umgebracht haben. Die DNA des 57-Jährigen passte zu der bei den Mordopfern gefundenen Spuren. Nachbarn beschreiben den Familienvater als 'feinen Kerl': Er sei immer ordentlich gewesen und habe älteren weiter
  • 982 Leser

Nach Hundebiss droht Mutter eine Strafanzeige

Schlimm genug, dass ein 18 Monate alter Bub unbeaufsichtigt im Garten spielt und vom Hund der Großmutter angefallen wird. Hinzu kommt aber noch, dass die Mutter des verletzten Eineinhalbjährigen den Tathergang falsch darstellt - und dabei die Polizei belügt, um den Hund zu beschützen. Möglicherweise wäre diese Geschichte gar nicht aufgedeckt worden, weiter
  • 327 Leser

Norman Foster steuert um

Star-Architekt Norman Foster (75) hat seinen Sitz im britischen Oberhaus zurückgegeben. Damit reagierte er auf eine Gesetzesänderung, wonach die Mitglieder des Oberhauses ihre Einkünfte nicht länger im Ausland versteuern dürfen. Foster war der fünfte Abgeordnete, der das Oberhaus verlässt, bevor am Mittwoch um Mitternacht eine entsprechende Frist ablief. weiter
  • 480 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Bei Stierhatz aufgespießt Bei der Stierhatz in Pamplona sind gestern zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Spanier wurde von einem der bis zu 600 Kilogramm schweren Tiere in der Brust aufgespießt, wie die Rettungskräfte mitteilten. Ein anderer Stier nahm einen Touristen aus Irland auf die Hörner und durchbohrte das linke Bein des 43-Jährigen. Beide weiter
  • 386 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Gräber in Sakkara Archäologen haben in Ägypten in Sakkara bei Kairo zwei Gräber aus der Pharaonenzeit geöffnet, die mehr als 4000 Jahre unversehrt geblieben waren. Die beiden 20 Meter unter dem Wüstensand gelegenen Grabstätten, waren während der 6. Dynastie (2318-2168 v. Chr.) für einen hochrangigen Würdenträger und dessen Sohn angelegt worden. Gefunden weiter
  • 324 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Schlag gegen Terrorszene Drei in Norwegen ansässige Männer, die vom Geheimdienst als radikale Islamisten bezeichnet werden, sind wegen des Verdachts auf Vorbereitung von Terroranschlägen festgenommen worden. Sie sollen Verbindung zum Terrornetzwerk Al-Kaida haben. Es handelt sich um einen aus China geflohenen Norweger uigurischer Abstammung und einen weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Schlampig und faul Fußball: Die Profis von Zweitligist Hertha BSC haben sich einen heftigen Rüffel von Neu-Coach Markus Babbel eingehandelt: 'Ich bin noch ein junger Trainer, aber solche schlechten Laktat-Werte habe ich noch nie erlebt. Die Spieler waren im Urlaub schlampig und faul!' AS Rom steht zum Verkauf Fußball: Der italienische Klub AS Rom steht weiter
  • 346 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Bahnschranken umkurvt Erbach - Weil ein Autofahrer einen Bahnübergang trotz geschlossener Halbschranken überquert hat, musste gestern ein Zug bei Erbach (Alb-Donau-Kreis) notbremsen. Mit dem Manöver verhinderte der Lokführer nach Angaben der Bundespolizei einen Zusammenstoß. Die Regionalbahn war von Friedrichshafen nach Ulm unterwegs. Ein Schaden entstand weiter
  • 344 Leser

NOTIZEN vom 9. Juli

Leitzins bleibt stabil Mit niedrigen Zinsen will die Europäische Zentralbank (EZB) weiter die Konjunktur im Euro-Raum stützen. Die Notenbank lässt den wichtigsten Zins zur Versorgung der Banken mit Zentralbankgeld auf dem Rekordtief von 1 Prozent. Das entschied der EZB-Rat gestern. Den ersten Zinsschritt nach oben seit Mai 2009 erwarten Volkswirte erst weiter
  • 583 Leser

Nächster Schritt: Stärke zeigen

Lob von allen Seiten kann die deutsche Elf nicht über das Verpassen des Finales hinwegtrösten
Nach dem Halbfinal-Aus gegen Spanien steht die deutsche Nationalelf vor einem wichtigen nächsten Entwicklungsschritt. Sie muss künftig mehr agieren als reagieren und ihre eigenen Stärken durchbringen. weiter
  • 388 Leser

Opposition fährt im Kundus-Ausschuss schweres Geschütz auf

SPD, Grüne und Linke legen Liste mit 40 Zeugen vor - Auch Merkel und Steinmeier sollen aussagen
Die Opposition im Bundestag will neben anderen Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Innenminister Thomas de Maizière (CDU) und SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier im Kundus-Untersuchungsausschuss vernehmen. SPD, Grüne und Linke legten gestern eine Liste mit 40 Zeugen vor, auf der auch hochrangige Militärs wie der frühere Kommandeur der internationalen weiter
  • 304 Leser

Portugal holt sich Geld

Für das hoch verschuldete Portugal hat sich die Lage am Kapitalmarkt weiter entspannt. Am Mittwoch konnte sich das Land erneut erfolgreich refinanzieren. Es seien Geldmarktpapiere über 762 Mio. Euro mit sechs Monaten Laufzeit platziert worden, teilte die portugiesische Schuldenagentur mit. Positiv sei vor allem der deutliche Rückgang der Zinsen für weiter
  • 579 Leser

PRESSESTIMMEN

Viva Espana! Riesen-Vorstellung der Seleccion! Spanien erteilt Deutschland eine Fußball-Lektion. So wie Spanien gespielt hat, wird wohl im Paradies gespielt. AS, Spanien Die Besten der Welt, und Sonntag Weltmeister! Nur Holland trennt uns vom Ruhm. Dieser Titel darf uns nicht entrinnen. Marca, Spanien Heldenhaft und kunstvoll: Das beste Spanien steht weiter
  • 349 Leser

PROGRAMM vom 9. Juli

FUSSBALL Testspiele: 1. FC Heidenheim - SC Freiburg (Sa. 17), FV Bellenberg - 1. FC Nürnberg (So. 14). LEICHTATHLETIK Int. Meeting in Biberach (Fr. 18, Stadion). TENNIS Int. Turnier in Stuttgart (Sa./So. ab 12 Qualifikation, Anlage des TC Weissenhof). Oberstaufen-Cup (Fr. ab 13 Viertelfinale/Sa. ab 13 Halbfinale/So. ab 13.30 Finals, Anlage des TC Oberstaufen). weiter
  • 329 Leser

QUOTENMITTWOCH-LOTTO

LOTTO Gewinnklasse 1 524 711,40 Euro Gewinnklasse 2 419 769,10 Euro Gewinnklasse 3 87 451,90 Euro Gewinnklasse 4 2772,80 Euro Gewinnklasse 5 199,30 Euro Gewinnklasse 6 39,80 Euro Gewinnklasse 7 26,70 Euro Gewinnklasse 8 10,00 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 384 300,70 Euro ohne Gewähr weiter
  • 950 Leser

Schon 2011 soll Kommunen geholfen werden

Schäuble verspricht schnelle Umsetzung der Reform der Gemeindefinanzen
Im Oktober sollen konkrete Vorstellungen vorgelegt werden, wie die Finanzen der Gemeinden auf solidere Füße gestellt werden können. weiter
  • 365 Leser

Siemens droht Abschreibung

Dem Technologiekonzern Siemens droht im Schlussquartal des laufenden Geschäftsjahres (Ende September) eine Milliardenabschreibung auf sein Medizintechnikgeschäft. Es mehrten sich die Anzeichen, dass die Vermögenswerte für die vor mehr als drei Jahren für 11 Mrd. EUR eingekauften Labordiagnostik-Unternehmen korrigiert werden müssten, berichtete die 'Frankfurter weiter
  • 620 Leser

Sonderurlaub bei Pflege

Arbeitnehmer bekommen bis zu sechs Monate unbezahlt frei
Kommt es in der Familie zu einem Pflegefall, können Arbeitnehmer sofort bis zu zehn Tage frei machen. Das gilt sogar wenn es um Kinder des Lebensgefährten geht. Maximal ist ein halbes Jahr unbezahlt möglich. weiter
  • 749 Leser

SPD fordert mehr Kontrolleure für Lebensmittel

Die SPD will mehr Lebensmittelkontrolleure. Ziel sei es, die Sicherheit der Verbraucher zu erhöhen, sagte der Landtagsabgeordnete Tobias Brenner in Stuttgart. Die Stellungnahme der Landesregierung zu einem SPD-Antrag habe offenbart, dass der Bedarf an Lebensmittelkontrolleuren höher sei als es der derzeitige Stellenplan vorsehe. In nahezu jedem Landkreis weiter
  • 291 Leser

Spätes Geständnis

Doping: Jan Ullrichs Intimus Rudy Pevenage packt aus und klagt vage an
Vier Jahre nach dem Fuentes-Skandal hat Rudy Pevenage sein Schweigen gebrochen. Jan Ullrichs Mentor gestand, dass er Reisen seines Schützling zu Doping-Arzt Eufemiano Fuentes organisiert habe weiter
  • 212 Leser

STICHWORT · BUNDESRAT: Ende der schwarz-gelben Mehrheit

Heute hat der Bundesrat seine letzte Sitzung vor der Sommerpause. Es ist auch das vorläufig letzte Treffen der Länderkammer, bei dem die Union eine rechnerische Mehrheit besitzt. Denn noch führt in Nordrhein-Westfalen die Regierung unter Jürgen Rüttgers (CDU) die Geschäfte. Doch am kommenden Mittwoch soll in Düsseldorf Hannelore Kraft (SPD) zur Ministerpräsidentin weiter
  • 335 Leser

Straff organisiertes Zuhälter-Unternehmen

Sie tragen schwarze Jacken, auf die Embleme mit überkreuzten Armen gedruckt sind, und treten im Internet offiziell als Sicherheitsdienst auf. Die Tuttlinger Türsteher-Gruppierung 'United Tribuns forever' hat einen Rap-Song im Internet und gilt als streng hierarchisch strukturierte und hervorragend organisierte Bande. Hervorgegangen ist die Gruppe laut weiter
  • 316 Leser

STUTTGARTER SZENE vom 9. Juli

Weindorf auf der Kippe Käse-Tommi, Aale-Dieter und Grün-Alfons sind zurück im Kessel: Elf Tage gastiert der Hamburger Fischmarkt zum 23. Mal wieder mitten in Stuttgart auf dem Karlsplatz. Rund um das Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. sind 46 Stände samt Backfischrutsche aufgebaut. Das Gegenstück, das Stuttgarter Weindorf, öffnet Ende Juli auf dem weiter
  • 327 Leser

Swift speichert Überweisungsdaten von 9000 Banken

Die US-Behörden greifen bereits seit 2001 auf die Bankdaten des Finanzdienstleisters Swift zu. In der Datenbank sind die Überweisungsdaten von über 9000 Finanzinstituten aus mehr als 200 Ländern gespeichert. Bis vor kurzem wurden sie auf zwei identischen Servern in Europa und den USA gespeichert und konnten somit von den Amerikanern verwendet werden. weiter
  • 343 Leser

THEMA DES TAGES vom 9. Juli

STUDIEREN IM AUSLAND Das Abitur ist geschafft, nun gilt es, Pläne zu schmieden. Hunderttausende Studenten zieht es jedes Jahr in die Ferne. Wir berichten über Förderprogramme und andere Wege ins Ausland. weiter
  • 415 Leser

TV-Rekord: Mehr als 31 Millionen

Durch eine gigantische Einschaltquote hat Deutschlands Halbfinal-K.o. bei der Fußball-WM in Südafrika deutsche Fernseh-Geschichte geschrieben. Durchschnittlich noch nie gemessene 31,1 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 83,2 Prozent) erlebten das 0:1 gegen Spanien vor den Bildschirmen und sorgten damit für den ersten Mittelwert im deutschen Fernsehen weiter
  • 333 Leser

TV-SPORT LIVE

EUROSPORT Radsport - Tour de France, 6. Etappe Montargis - Gueugnon (227,5 km) ab 14.15 Uhr Fußball - Soccer City Flash - WM Studio Expertenanalysen und Interviews ab 20.05 Uhr SPORT 1 Motorsport - Formel 1, Großer Preis von Großbritannien in Silverstone Freies Training ab 11.00 Uhr Fußball - WM Aktuell Alle Hightlights, Aufreger und Hintergründe, Komplett-ÜbersichtzumWM-Geschehenab weiter
  • 305 Leser

Täglich Sensibilität gefragt

Winnendens Oberbürgermeister Holzwarth ist heute100 Tage im Amt
Der Amoklauf von Winnenden spielt für Oberbürgermeister Hartmut Holzwarth eine zwar wichtige, aber keine zentrale Rolle bei seiner Arbeit. Heute ist der Christdemokrat genau 100 Tage im Amt. weiter
  • 423 Leser

Unterricht in der Kaserne

Die Eichelbergkaserne in Bruchsal erhielt in den vergangenen Tagen ungewohnten Besuch: Rund 1500 Schüler ließen sich den Alltag von Bundeswehrsoldaten zeigen - von der Grundausbildung bis zur Fahrt mit einem Panzer. Auf unserem Foto erklärt ein Offizier des ABC-Abwehrregiments einem jungen Besucher die Funktion einer Schutzmaske. Foto: ddp weiter
  • 409 Leser

Uruguay ist motiviert

Spiel um Platz drei keinesfalls bedeutungslos
Sünder Luis Suarez kehrt zurück und Kapitän Diego Forlan will unbedingt dabei sein: Die Überraschungself aus Uruguay setzt gegen die Deutschen im Spiel um Platz drei auf sein starkes Sturmduo - und auf die Revanche für 1970. 'Wir wollen auf keinen Fall mit leeren Händen heimkehren. Wir möchten zu Hause schließlich was herzeigen', sagt Trainer Oscar weiter
  • 341 Leser

Vermieter werden Betreuer

Genossenschaften setzen auf Sozialmanagement - Pläne für LBBW-Bestand
Die Wohnungsgesellschaften im Südwesten wollen ihren älteren Mietern ermöglichen, länger in ihren vertrauter Umgebung zu bleiben. Dazu sollen Betreuungskonzepte ausgebaut werden. weiter
  • 569 Leser

Vettel orientiert sich neu

Zwei Besonderheiten vor dem Großbritannien-Grand-Prix in Silverstone
Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat im Vorfeld des britischen Grand Prix in Silverstone gleich zwei nachträgliche Geburtstagsgeschenke erhalten. weiter
  • 375 Leser

Vorbildrolle der deutschen Mannschaft für Kinder und Jugendliche

Die Vorsitzende des Sportausschusses im Bundestag, Dagmar Freitag (SPD), hat die deutsche Nationalelf für ihr Auftreten während der WM gelobt. Das Team habe eine Freude am Spiel gezeigt, die vor allem für Kinder und Jugendliche 'Motivation pur' darstelle, sagte sie. Die ethnisch gemischte Zusammensetzung der Mannschaft spiegele die 'Realität einer Einwanderergesellschaft' weiter
  • 220 Leser

Was dahinter steckt

Mit den Banken-Stresstests wird untersucht, ob ein Institut auch bei negativen Einflüssen überlebensfähig ist. Die Tests sollen für mehr Transparenz sorgen und Spekulation an den Märkten eindämmen. Die Stressfähigkeit der Banken wird mit zwei Szenarien geprüft. Das Ausgangsszenario beruht auf den aktuellen Krisenprognosen, das zweite geht von einem weiter
  • 451 Leser

Wege ins Ausland

Pauken, Kinder betreuen oder arbeiten
Nicht nur in der EU kann man etwas lernen: Studieren geht auch in China. Wer nicht studieren will, jobbt in nahen oder fernen Ländern. weiter
  • 422 Leser

Weltwirtschaft erholt sich schneller

In Deutschland floriert der Export
Die Weltwirtschaft erholt sich besser als bisher erwartet, meldet der Währungsfonds IWF. Auch an den Börsen geht es zurzeit wieder lebendiger zu. weiter
  • 516 Leser

Winnendens OB hält nichts von einer Waffensteuer

Eine Waffensteuer, wie sie in Stuttgart angedacht ist, hält der Winnender OB Hartmut Holzwarth nicht für sinnvoll. Er plädiert für 'Maß und Ziel', wichtiger sei die Kontrolle der Besitzer von Gewehren und Pistolen. 'Man kann ja noch für alles mögliche Steuern einführen, auch für Turnschuhe', sagt Holzwarth. Nach dem Amoklauf sei die Zahl der Waffenbesitzer weiter
  • 335 Leser

WM-NOTIZEN

Engländer pfeift Endspiel Der Engländer Howard Melton Webb pfeift keine zwei Monate nach seinem Einsatz im Champions-League-Endspiel zwischen München und Inter Mailand nun auch das WM-Finale. Mit dem 'kleinen Finale' zwischen Deutschland und Uruguay wurde der Mexikaner Benito Archundia betraut. VIPs verstopfen Luftraum Große Probleme hatte der neue weiter
  • 315 Leser

WM-SAFARI: Romarios Versprechen

Die heutige WM-Safari führt, da das Turnierende in Sicht ist, ausnahmsweise etwas weiter weg. Genau gesagt nach Brasilien, denn dort findet in vier Jahren die nächste Endrunde statt. Und es sei jetzt schon prophezeit, dass sich vieles von dem, was vor der Weltmeisterschaft über das Land am Kap berichtet wurde, wiederholen wird. Der Präsident des brasilianischen weiter
  • 324 Leser

Zentralbank gewinnt Streit um ein Patent

. Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Streit um ein Patent zum Gelddrucken vor dem Bundesgerichtshof in Karlsruhe gewonnen. Der BGH erklärte das Patent einer amerikanischen Firma für nichtig, das ein Verfahren zur Herstellung von Geldscheinen schützte. Die Firma wollte Lizenzgebühren für den Druck der Euro-Scheine kassieren (Az. Xa ZR 124/07). weiter
  • 561 Leser

Zur Person vom 9. Juli

Marcus Bosch bestimmt seit dem vergangenen Jahr als künstlerischer Direktor den Kurs der Heidenheimer Opernfestspiele und dirigiert jetzt seine erste Spielzeit. Der 40-jährige Generalmusikdirektor der Stadt Aachen ist auch regelmäßiger Gast der Hamburgischen Staatsoper und der Komischen Oper Berlin. Die Festspiele laufen bis 1. August. Karten nicht weiter
  • 363 Leser

Öl-Gefahr auch in der Nordsee

Schon jetzt wird das Wasser ständig verschmutzt - Konzerne wollen Tiefenbohrung fortsetzen
Kann eine Ölkatastrophe wie im Golf von Mexiko auch in der Nordsee passieren? 'Jederzeit', sagt Christian Bussau, ein Meeresbiologe von Greenpeace. Aber auch jetzt schon gelangt dauernd Öl ins Wasser. weiter
  • 343 Leser