Artikel-Übersicht vom Dienstag, 10. August 2010

anzeigen

Regional (74)

Kommissarische Spitze

Jahreshauptversammlung Katholischer Frauenbund Aalen
Der katholische Frauenbund, Zweigverein Aalen, hat eine kommissarische Führungsspitze gewählt. Die Suche nach einer neuen Vorsitzenden ist bisher ergebnislos verlaufen. weiter
  • 254 Leser

Verträge bleiben bestehen

Nach zwei Jahren Bilanz: Ärzte und AOK äußern sich positiv zum Hausarztvertrag
Die aktuellen Pläne der Bundesregierung, die höhere Vergütung der Hausarztverträge aufs allgemeine Niveau abzusenken, verärgert Hausärzte und die AOK in Ostwürttemberg gleichermaßen. Jörg Hempel, Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg sagte: „Trotz dieser Pläne wird das erfolgreiche AOK Hausarzt-Programm weitergeführt. Die bereits abgeschlossenen weiter
  • 566 Leser

Polizeibericht

Unfallzeuge gesuchtAalen-Waiblingen. Den Gemeindeverbindungsweg von Waiblingen in Richtung B 19 (Nahe der Kläranlage) befuhr am Montag, gegen 16.50 Uhr, ein 30-jähriger mit seinem VW. Ein vor ihm fahrender 46-Jähriger Radfahrer wollte an einer Brücke nach links auf den dortigen Fahrradweg abbiegen, was er durch Handzeichen auch anzeigte. Der Pkw-Lenker weiter
  • 385 Leser

Bemühen unterstützt

Wirtschaftsministerium zu Gast bei Kontaktstelle Frau und Beruf
Die neue Leiterin des Referates „Frau, Wirtschaft und Technik“ des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg, Dr. Birgit Buschmann, und Anita Rauh, ebenfalls vom Wirtschaftsministerium, waren im Aalener Landratsamt zu Gast, um die Kontaktstelle Frau und Beruf Ostwürttemberg kennenzulernen. weiter
  • 1132 Leser

Ramadan: Fasten für die innere Ruhe

Tagsüber Verzicht auf Nahrung
Morgen beginnt für alle Muslime die Fastenzeit. Es zählt im Islam zu den Pflichten im Ramadan ab Beginn der Morgendämmerung auf Trinken und Essen zu verzichten. weiter
  • 661 Leser

Kurz und bündig

Pikantes und Süßes mit Obst Auch im Kundeninformationszentrum der Stadtwerke Aalen, Gmünder Straße 30, 73430 Aalen (links neben Einfahrt zur Rathaus-Tiefgarage) gibt es diesen Sommer ein Ferienprogramm. Am Mittwoch, 11. August, und am Donnerstag, 12. August, von 10.30 Uhr bis 13 Uhr, wird Pikantes und Süßes mit Obst zubereitet. Für Kinder von 8 bis weiter
  • 182 Leser

Fahrspaß garantiert

Kleine Rennfahrer sorgten für quietschende Reifen
Sichtlich Spaß hatten die Kinder, die beim Rennen mit ferngesteuerten Autos teilgenommen haben. Das Haus der Jugend veranstaltete dieses Jahr, im Rahmen des Ferienprogramms, zum ersten Mal ein solches Rennen. weiter
  • 212 Leser

Französisch geprägte Mentalität

Schwäpo-Serie „Ungewöhnliche Vereine“: Pétanque-Club Aalen – Der Kultsport fordert Taktik und Präzision
Aus dem Französischen stammt ihr Sport, der Name von „pieds tanqués“. Was soviel heißt wie „die Füße berühren sich“. „Beide Beine müssen auf dem Boden bleiben“, so umschreibt es Hans-Joachim Stühler, der Vorsitzende des Pétanque-Club Aalen (PCA). Die namensgebende Grundregel ist aber längst nicht alles, was es zu weiter
  • 440 Leser

Die Polin betreut ganz legal

Ein bezahlbares Modell mit kleinem Schönheitsfehler
„Pflegekräfte aus Polen“ – wer diese Wortkombination als Suchanfrage bei Google eingibt, erzielt spontan 47 300 Treffer. Das zeigt – ebenso wie die vielen Geschichten, die jeder aus dem Bekannten- und manchmal Verwandtenkreis kennt – es ist ein immenser Bedarf da. Bezahlbare Betreuung zu Hause ist eine der Herausforderungen, weiter
  • 5
  • 862 Leser

Lebensgefahr nach Messerstich

Aalen-Unterrombach. Ein Mann ist am Dienstagnachmittag im Fuchsweg in Unterrombach durch mindestens einen Messerstich lebensgefährlich verletzt worden. Die Polizei berichtete am Abend, ein Anwohner des Hauses Fuchsweg 32 habe gegen 17.30 die Polizei über Notruf davon verständigt. Der Mann sei ins Ostalb-Klinikum gebracht worden, mit lebensgefährlichen weiter
  • 1
  • 1330 Leser

Johannes Traßl beim Sommercafé

Heubach. Der Heubacher Liederkranz veranstaltet erstmals sein Sommercafé. Musikalisch will der junge Pianist Johannes Traßl aus seinem großen Repertoire für Caféhaus-Atmosphäre sorgen.Beginnen wird das Sommercafé am kommenden Sonntag, 15. August, um 13 Uhr im Sängerheim Bahnhof Heubach. Infos auch unter www.heubacher-liederkranz.de weiter
  • 118 Leser

Denkzettel nach Discoschlägerei

Geringe Geldbußen für zwei junge Männer nach einer Schlägerei in der „Tofa“
„Ohne Anlass haben sie ihm die Faust ins Gesicht geschlagen“, klagte Staatsanwalt Ulrich Karst einen 20-jährigen aus Hüttlingen an. Mit auf der Anklagebank des Amtsgerichts saß am Dienstag dessen 23-jähriger Kumpel aus Wasseralfingen. Beide sollen in eine Schlägerei in der Aalener Discothek Tonfabrik verwickelt gewesen sein. weiter
  • 1
  • 421 Leser

Wasserskorpion entdeckt

Ferienprogramm Lauchheim - „Tiere in der Jagst“
Drei Lehrerinnen der Deutschordenschule in Lauchheim organisierten im Rahmen des Ferienprogrammes einen Jagsttag für Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und fünfzehn Jahren. weiter
  • 1
  • 302 Leser

Große Solistinnen

Programm der neuen Saision des Aalener Konzertrings
Große deutsche Solistinnen prägen das Programm des Aalener Konzertrings in der kommenden Saison 2010/2011: die Geigerin Isabelle Faust, die Klarinettistin Sabine Meyer und die Hornistin Marie-Luise Neunecker. weiter
  • 317 Leser

VHS geht pleite – zu nett und bestohlen

Kinderspielstadt Ostalb-City: Pech mit dem Wetter, aber den Kindern gefällt’s
Die Geschäfte laufen in der Ostalb-City im Aalener Hirschbach. In der Kinderspielstadt erleben seit vergangener Woche junge Bürger, wie das Erwachsenenleben aussieht. Dazu gehören Erfolge genauso wie die Pleite eines Betriebs. weiter

Flugschnecken

Normalerweise zeichnen sich rote Wegschnecken (Arion rufus) nicht dadurch aus, dass sie besonders schnell sind. 30 Meter in der Stunde gelten als Limit, da kann der Salat, auf den sie es abgesehen haben, noch so lecker sein. Aber seit der Sommer so nass geworden ist, sind vermehrt Vertreter dieser Spezies schneller unterwegs, als sie es je geplant haben.Die weiter
  • 290 Leser

„Mit Kultur hat das nichts zu tun“

Streit über die Lautstärke der Cafés und Bars in der Innenstadt – geteilter könnten die Meinungen kaum sein
Einen langen Arbeitstag lassen auch viele Aalener gerne mit einer kleinen Feier in der Innenstadt ausklingen. Biergläser klirren und angestrengte Gespräche hallen aus den Kneipen. Doch mit dem ansteigenden Geräuschpegel wächst auch der Ärger bei manch einem Anwohner. weiter
  • 1
  • 881 Leser

„Waldhausen ist waldhasenstark“

Ines Graser-Wolf vom Handels- und Gewerbeverein schwärmt für ihren Stadtteil
Ines Graser-Wolf ist Inhaberin einer Werbeagentur und Schriftführerin im Handels- und Gewerbeverein Waldhausen. Sie hat die Aktion „Waldhasen“ ins Leben gerufen und erzählt im Interview, weshalb ihr Waldhausen am Herzen liegt. weiter

„Entwicklung fördern“

Joachim Schubert lobt die Infrastruktur in Ebnat
Warum wohnen Sie in Ebnat?Mit der Infrastruktur ist Ebnat gut aufgestellt. Ebnat bietet alles was man braucht: Einkaufsmöglichkeiten, Handwerk, Gaststätten, Ärzte, Apotheke, Kindergärten, Schule und ein vielfältiges Vereinsleben. Vor allem die Menschen bringen sich ein und wer möchte, kann hier schnell Anschluss finden. Deshalb ist Ebnat als Wohnstandort weiter

Viele Rotkappen in der Stellung

Heubacher Kinderstadt Kidstown mit 155 Teilnehmern gestartet – am Mittwoch ist Bürgermeisterwahl
Rot sind sie in diesem Jahr – die Mützen, die die Kidstown-Bewohner tragen. Mit einem kräftigen „Kidstown, Kidstown, Kidstown“-Schlachtruf haben 155 Kinder und gut 50 Betreuer am Dienstagmorgen die Kinderstadt in Heubach eröffnet. weiter
  • 325 Leser

Hammelbraten als Delikatesse

Wenn die katholische Kirchengemeinde Stödtlen zum Leonhardsfest ruft, strömen die Besucher von weither
Das 35. St. Leonhardsfest findet von Freitag, 13. bis Montag, 16. August auf dem Festplatz in Stödtlen statt. Das traditionelle schwäbisch-fränkische Volksfest zieht mit herzhafter Küche und abwechslungsreicher Volksmusik jedes Jahr Besucherscharen in die Virngrundgemeinde. Veranstalter ist die Katholische Kirchengemeinde Stödtlen, der es gelingt, für weiter
  • 5
  • 505 Leser

Beim 34. Seefest drei Tage lang am Haselbach-Stausee gefeiert

Unter der Regie des Ellenberger Musikvereins wurde am Wochenende in Haselbach das 34. Seefest gefeiert. Zum Auftakt und in Vertretung von Bürgermeister Rainer Knecht eröffnete dessen Stellvertreter, Georg Berhalter, mit dem traditionellen Bieranstich (Bild Mitte) das dreitägige Fest. Die Stammkapelle sorgte unter dem Dirigat von Ewald Kurz (Bild rechts) weiter

Fliegergruppe Ellwangen erhält Besuch aus Krefeld

Bereits zum dritten Mal waren Mitglieder des VFS Krefeld zu Gast bei den Ellwanger Fliegern. 35 Mitglieder um ihren 2.Vorsitzenden, Thomas Wiehle, konnten mit sechs Vereinsmaschinen und vier privaten Segelflugzeugen in der ersten Woche ihres Aufenthaltes mehr als 10 000 Streckenkilometer erfliegen. Aufgrund der guten Thermik wurden mehrere Flüge mit weiter
  • 281 Leser

Spannung bis zur letzten Sekunde

Keine falsche Bewegung oder das Spiel ist aus! Einen Thriller besonderer Art haben am Montag 20 Jungs und Mädchen im Rahmen des Ellwanger Ferienprogramms im Jugendzentrum inszeniert: Beim Domino-Day 2010 waren Fingerfertigkeit, Ruhe und Kreativität gefordert, bis Oberbürgermeister Karl Hilsenbek dann den ersten der über 3000 Steine in Bewegung setzte. weiter
  • 197 Leser

Chris Lindner und Waltraud Brasse stellten aus

Einblicke auf farbenfrohe Bilder und individuelle Einzelstücke von Tonarbeiten gewährten am Samstag im Innenhof des Cafe Omnibus Chris Lindner und Waltraud Brasse. Neugier, Spontanität und Kreativität sind der Motor zur Entstehung der farbenfrohen Bilder von Frau Lindner. Genauso individuell ist der Haus- und Gartenschmuck, Figuren, Töpfe und Gefäße, weiter
  • 203 Leser

Haustechnik auf neuestem Stand

Das „Innovationszentrum für Anlagen- und Energietechnik“ am Kreisberufsschulzentrum nimmt Gestalt an
Mehr als eine halbe Million Euro investiert der Landkreis am Kreisberufsschulzentrum in ein Innovationszentrum für Anlagen- und Energietechnik. Auch Fortbildungen für Fachkräfte im Handwerk sollen dort stattfinden. Hans Hilgers und Peter Lehle erläuterten vor Ort, wie das Gebäude mit modernster Technik ausgestattet wird. weiter
  • 262 Leser

Gute Zeit in Oberdorf

Jüdische Persönlichkeiten: Zwei unterschiedliche Lehrerschicksale
In Verbindung mit dem vom Trägerverein ehemalige Synagoge herausgegebenen Katalog „Begegnung mit bemerkenswerten Menschen“ veröffentlicht diese Zeitung in loser Folge Lebensbilder jüdischer Persönlichkeiten aus dem Ries. Heute geht es um zwei Lehrerschicksale. weiter
  • 311 Leser
Abenddämmerung im Kochertal. Unser Leser Thomas Mönnig hat sein Foto von der Haydnstraße in Hüttlingen mit Blickrichtung nach Niederalfingen aufgenommen. Die Nebelschwaden, die aus Richtung Abtsgmünd nach Hüttlingen ziehen, entstehen nach ergiebigem Regen und anschließendem Wetterwechsel. weiter
  • 6153 Leser

Kurz und bündig

Tod im Birnbaum zum Letzten Nur noch am Freitag, 13. August, und Samstag, 14. August, Freilicht-Theater vor dem Rathaus Königsbronn. Gegeben wird das Stück „Tod im Birnbaum“. Karten an der Abendkasse ab 19 Uhr oder unter (07328) 962513. weiter
  • 4230 Leser

Kurz und bündig

12. Dorfmerkinger Marktplatzfest Am Samstag,14. August,um 18 Uhr, eröffnen drei Böllerschüsse das Fest. Für zünftige Stimmung sorgen dann „Schorsch und Mario“. Der Sonntag, 15. August,beginnt um 11 Uhr mit einer Oldtimer-Timer-Traktoren-Schau. Ab 15 Uhr sorgen die „Original Härtsfelder Musikanten“ für Stimmung, und um 18 Uhr weiter
  • 146 Leser

Schwäpo-Gewinner von der Ipfmesse

Beim Gewinnspiel der Schwäpo auf der Ipfmesse gab es zahlreiche Preise. Renate Uhl, die Gewinnerin des Hauptpreises, eines Wellness-Wochenendes für zwei Personen im Bio-Landhotel Reiterhofen am Achsensee in Österreich, hat von Marketingchefin Désirée Wiedemann (rechts), Vertriebsleiter Erich Holzwarth (zweiter von links) und Lokalchef Dr. Rafael Binkowski weiter
  • 273 Leser

Berufung gegen das Urteil von Richter Finsterle

Freispruch nicht nachvollziehbar
Ein 24-jähriger Abtsgmünder, der am vergangenen Dienstag vor dem Amtsgericht Aalen freigesprochen wurde, muss sich jetzt auf eine erneute Verhandlung seines Falls vor dem Landgericht Ellwangen einstellen. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen hat Berufung gegen das Urteil von Richter Hans-Joachim Finsterle eingelegt. weiter
  • 5
  • 640 Leser

Ferienprogramm: Nur fliegen ist schöner

Zu den ersten Unternehmungen im Neresheimer Ferienspaß gehört der Nachmittag auf dem Segelflugplatz Neresheim. In ähnlichem Maße, wie es die Mädchen zu den Pferden und dem Reiten zieht, zieht es die Buben zu den Flugzeugen. Zirka 30 Jungs waren es heuer, die sich von Gerhard Lang, einem Mitglied der Segelfliegergruppe Neresheim, das Wichtigste vom Segelfliegen weiter
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Heinz Walter Pietsch, Hauptstr. 48, zum 80. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Georg Kohler, Brunnenbergstr.3, zum 83. Geburtstag.Bopfingen-Kerkingen. Maria Müller, Ottilienstr. 5, zum 84. Hüttlingen. Anton Kiesel, Blumenstr. 6, zum 92.; Friedrich Nill, Jahnstr. 15, zum 82. und Margarethe Wolf, Blumenstr. 8, zum 73. Geburtstag.Oberkochen. weiter
  • 115 Leser

Die SchwäPo auf Facebook verfolgen

Umfrage dazu jetzt online
Wir freuen uns über mehr als 700 Freunde, die das Facebook-Profil der SchwäPo verfolgen. Täglich verlinken wir dort die interessantesten Artikel. Auch spannende Diskussionen entwickeln sich hier. Mit einer Umfrage wollen wir nun außerdem herausfinden, was sich die Leser von der SchwäPo in Facebook wünschen. weiter
  • 1
  • 597 Leser

Gerichtsentscheid verschiebt sich

Kirchheim/Mannheim. Der Verwaltungsgerichtshof Mannheim wird erst in einigen Wochen entscheiden, ob das Enteignungsgesetz für die geplante Ethylenleitung rechtmäßig ist oder nicht. Das teilte der Gerichtshof SWR4 Baden-Württemberg mit. Ursprünglich war der Richterspruch für Anfang August vorgesehen. Wie berichtet, gibt es gegen den Bau der Gasleitung weiter
  • 262 Leser

Möglichst viel Selbstständigkeit leben

Das Pilotprojekt „ambulant betreutes Wohnen“ der Lebenshilfe für Behinderte bewährt sich seit fünf Jahren
„Jeder braucht seine individuellen Zeitschritte. Das Ziel von möglichst viel Selbständigkeit steht im Mittelpunkt“, sagt Frauke Rümmelin-Christensen, die das Projekt „ambulant betreutes Wohnen“ von Beginn an verantwortlich begleitet hat. Fünf Jahre sind nun daraus geworden. weiter
  • 340 Leser

Erfolgreiche Züchtungen bei der Jungtierschau

„Wir können mit der Aufzucht zufrieden sein“, meinte der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins Oberkochen, Otto Maier, bei der gut besuchten Jungtierschau in der Zuchtanlage „Untere Wiesen.“ Rund 60 Tiere waren ausgestellt, eine bunte Mischung aus Kaninchen, Hühnern, Tauben und Gänsen. Besonders die vielen Rassen und Farbenschlägen weiter
  • 172 Leser

Nicht zusehen, selber anpacken

Leute heute (257): Christel Stockhammer wandelt mit Leidenschaft auf christlichen Spuren
„Wenn man etwas verändern will, muss man bei sich selbst anfangen“, meint Christel Stockhammer. Das jedenfalls habe sie immer für sich so empfunden. Deshalb genügte es nicht, nur zuzusehen. Selbst mitarbeiten, sich einbringen mit seinen Fähigkeiten und mit viel Zeit – das tat Christel Stockhammer 14 Jahre lang an vorderster Stelle weiter
  • 1
  • 508 Leser

„Lebenswege“ in St. Elisabeth

Aalen. Im Filmraum von St. Elisabeth wird momentan eine Ausstellung gezeigt unter dem Thema : „Ungarn, Deutsche, Ungarndeutsche – Lebenswege, Lebensspuren und die Sprache als Weg zueinander“.Die Karl-Kessler-Realschule Aalen-Wasseralfingen erstellte die Ausstellung im Rahmen der EU-Projekte Comenius. Unter der Leitung von Gerhard Dorn weiter
  • 240 Leser
Polizei ermittelt im Zusammenhang mit Einbrüchen

Jede Menge Diebesgut - aber keine Bestohlenen

Heidenheim. Ein Diebstahl, der sich bereits im Frühjahr dieses Jahres ereignet hat, beschäftigt noch immer die Polizei Heidenheim. Sie hat Diebesgut gefunden, kann dieses aber nicht zuordnen, heißt es in einer Pressemitteilung. Ende Mai konnten Polizisten in einer Garage in der Walther-Wolff-Straße umfangreiches Diebesgut sicherstellen. Dabei befand

weiter
  • 760 Leser
Polizei sucht Zeugen

500 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

Rainau. Den abgeschlossenen Tankdeckel einer Sattelzugmaschine brachen Unbekannte am vergangenen Wochenende in der Hohen Straße auf. Sie pumpten etwa 500 Liter Diesel aus dem Tank. Die Sattelzugmaschine stand auf einem Parkplatz gegenüber der geschädigten Firma, ermittelte die Polizei. Für die Tat benötigten die Diebe nach bisherigen Ermittlungen

weiter
  • 544 Leser

Rechte Schmierer

16 Straftaten seit Dezember 2009 in Backnang
Seit Ende Dezember 2009 bis Anfang August wurden im Raum Backnang 16 Straftaten wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Sachbeschädigung bei der Polizei angezeigt. weiter
  • 165 Leser

„Colosseum“ spielen im Remstal

Winterbach. Sie sind so etwas wie Dinosaurier der Rock-Geschichte: Die legendäre britische Rockband „Colosseum“ ist am Samstag, 6. November, ab 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Salierhalle in Winterbach zu erleben. Karten gibt es bereits online auf der Homepage kulturinitiative-rock.de. weiter
  • 4835 Leser

Freier Eintritt zu Waechter

Waiblingen. Bis 18. August ist der Eintritt in die aktuelle Ausstellung „F. K. Waechter - Satirekunst“ in der Galerie Stihl Waiblingen frei. Ob tiefgründige Satirezeichnung oder lustige Kinderbuch-Illustration - die aktuell in der städtischen Galerie ausgestellten Zeichnungen Friedrich Karl Waechters begeistern sowohl Erwachsene als auch weiter
  • 149 Leser

Deutlich weniger Verkehrstote

Waiblingen. Obwohl im Rems-Murr-Kreis im ersten Halbjahr 2010 mehr Unfälle geschehen sind als im Vorjahreszeitraum, ist die Polizei vorsichtig optimistisch: Die Zahl der Verkehrstoten ist nämlich drastisch gesunken. So kamen bislang drei Menschen auf den Straßen im Rems-Murr-Kreis ums Leben. Im vergangenen Jahr waren es im selben Zeitraum 13, im gesamten weiter
  • 152 Leser

Gegen Saufgelage

Schorndorf erlässt Benutzungsordnung für Parks
Ein riesiges Ärgernis in Schorndorf sind regelmäßige Saufgelage im Park der Schlosswallgüter und – noch nicht so ausgeprägt – um den Parksee. Nun hat die Stadt die Notbremse gezogen. Mit der einstimmig im Gemeinderat verabschiedeten Benutzungsordnung ist es untersagt, von 22 Uhr bis 6 Uhr in den Parks alkoholische Getränke mitzuführen und weiter
  • 179 Leser

Naturfreunde feiern am „Brand“

Aalen-Unterkochen. Die Naturfreunde Unterkochen feiern vom 13. bis 15. August ihr Bergfest „Am Brand“. Der Freitag, 13. August, startet ab 14 Uhr unter dem Motto Ferienspaß Am Samstag, 14. August, ab 14 Uhr geht's weiter. Um 18 Uhr sticht Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbach das Bierfass an. Der Sonntag, 15. August, startet um 10 Uhr, weiter
  • 222 Leser

Kurz und bündig

„Bücherzwerge“ in der Stadtbibliothek Die „Bücherzwerge“ treffen sich am Mittwoch, 11. August, um 9.30 Uhr und um 10 Uhr in der Kinderbibliothek Aalen im Torhaus. Geschichten, Lieder, Reime und lustige Bewegungsspiele machen Kindern von einem bis vier Jahren Lust auf Sprache und Wortspiel. Anmeldung unter Tel. ( 07361) 52-2590. weiter
  • 207 Leser

Lehrgang Führungstraining

Heidenheim. Die IHK Ostwürttemberg bietet für Führungskräfte und Führungsnachwuchs vom 7. Oktober bis 30. März 2011 den Zertifikatslehrgang Führungstraining an. An Führungskräfte werden zunehmend höhere Anforderungen in allen Bereichen eines zeitgemäßen Managementsystems gestellt. Mit dem IHK-Zertifikatslehrgang Führungstraining als Sechs-Stufen-Programm weiter
  • 562 Leser

Wirtschaft kompakt

Drehen und Fräsen Am 11. September beginnt in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Ulm ein neuer 120-stündiger Lehrgang „Drehen und Fräsen“. Die Teilnehmer werden mit der Problematik von Werkzeuggeometrie und Technologiedaten im Zusammenhang mit der Bearbeitung von verschiedenen Werkstoffen vertraut gemacht. Der Unterricht findet am weiter
  • 477 Leser

Ferienjobs richtig abrechnen

Ostwürttemberg. Sommerzeit heißt für viele Schüler und Studenten Ferienjobzeit. Doch wie sind diese Jobs vom Arbeitgeber abzurechnen, damit Finanzamt und Krankenkasse zufrieden sind? Ein Merkblatt der IHK Ostwürttemberg liefert Antworten. Spätestens zu Beginn der Ferien stellt sich in vielen Unternehmen wieder die Frage, was bei der Beschäftigung von weiter
  • 669 Leser

Mit einer Umlage von 37 Prozent zufrieden sein

FDP-Kreistagsfraktion zieht Bilanz
Eine positive Bilanz zieht die FDP-Fraktion nach der einjährigen Arbeit im Kreistag, obwohl man im kommenden Jahr mit einem Nothaushalt klarkommen und dennoch zusätzliche Aufgaben bewältigen muss. Als die Höhepunkte der Arbeit nennt Fraktionsvorsitzender Konrad Widmann je eine Klausurtagung zur Zukunft der drei Ostalb-Krankenhäuser und zum ÖPNV. weiter
  • 463 Leser

Lebensgefährliche Verbrennungen

Wallerstein. Lebensgefährlich verletzt wurde ein 22-Jähriger am Freitag, gegen 14 Uhr, in einem Kfz-Zulieferbetrieb. Er hatte mit Nitrolösung hantiert und etwas davon war wohl auf seine Kleidung gelangt. Als er zu einem Kollegen ging, der eine Maschine bediente, fing die Kleidung plötzlich Feuer. Der Kollege versuchte sofort den brennenden Overall zu weiter
  • 238 Leser
Aus der Region
Stadt sucht InvestorHeidenheim. Das Ploucquet- Areal in der Innenstadt soll demnächst bebaut werden. Die Stadt sucht jetzt in einer öffentlichen Ausschreibung einen Investor. Auf dem Gelände sollen Wohnungen und Dienstleistungsbetriebe entstehen, so sieht es der Bebauungsplanentwurf vor. Spätestens Anfang nächsten Jahres soll entschieden werden, wer weiter
  • 442 Leser

Bewaffneter Überfall

Schwäbisch Gmünd. Zwei Männer betraten am Montag, gegen 2.40 Uhr, eine Tankstelle in der Remsstraße. Sie bedrohten den Angestellten mit einer silberfarbenen Pistole und einem Messer und forderten die Herausgabe von Bargeld. Die maskierten Männer, die mehrere hundert Euro erbeuteten, flüchteten anschließend zu Fuß in Richtung Kappelgasse. Beide Täter weiter
  • 392 Leser

Kurz und bündig

Radeln mit dem Bürgermeister Zu einer Radtour bitten Bürgermeister Thomas Kuhn und die Radsportfreunde Bartholomä Kinder und Jugendliche am Donnerstag, 12. August. Start ist um 13.30 Uhr am Rathaus Bartholomä. Mitzubringen sind ein verkehrssicheres Rad, Radhelm und gute Laune. Zum Abschluss der knapp 20 Kilometer langen Tour wird gegrillt. Für die Verpflegung weiter
  • 259 Leser

Kurz und bündig

Optisches Museum Die Öffnungszeiten des Optischen Museums in Oberkochen haben sich geändert. Das Museum ist künftig wochentags durchgehend von 9 bis 17 Uhr offen und sonntags von 9 bis 12 Uhr.Herbstbasar Oberkochen Für den Herbstbasar des Kinderhauses Oberkochen am 18.September sind bereits alle Teilnehmernummern vergeben. weiter
  • 256 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse Kinderbedarfsbörse des katholischen Kindergartens St. Josef ist am 25. September in der Kochertalmetropole.Museumsfest Die Interessengemeinschaft Heimatmuseum Niederalfingen bittet am Sonntag, 22. August ab 10 Uhr zum Museumsfest ins Vogteigebäude. Es gibt Führungen und Vorführungen. weiter
  • 291 Leser

Lob für neuen Spielplatz

Ortschaftsrat Dorfmerkingen besucht Baugebiet Sandgrube
Nach der Ortschaftsratssitzung besichtigte das Dorfmerkinger Gremium den Spielplatz im Baugebiet Sandgrube. Den haben maßgeblich die Familien Göllinger und Schurr in viel Eigenleistung fertiggestellt. weiter
  • 249 Leser

Kurz und bündig

Heimatkundliche Wanderung Am Sonntag, 22. August, 10 Uhr, plant die Tourismus-Gemeinschaft Härtsfeld eine Märchenwanderung in der Zwing bei Neresheim. Treffpunkt am Wanderparkplatz Steinmühle bei Neresheim.Fresken in der Sakristei Am Sonntag, 12. September, öffnet die katholische Kirchengemeinde St. Sola die Sakristei. Es sind Fresken aus dem 12. und weiter
  • 243 Leser

Polizeibericht

Vorfahrt missachtetAalen-Wasseralfingen. Am Montag, gegen 8.45 Uhr, war ein 67-jähriger Autofahrer auf der Straße „Alte Schmiede“ in Richtung Wilhelmstraße unterwegs. An der dortigen Kreuzung fuhr er geradeaus und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von links heranfahrenden 77-jährigen Mofafahrers, welcher auf der Wilhelmstraße ebenfalls weiter
  • 264 Leser

Parkgebühren Ostalbklinikum

Alte Gebühr: 30 Minuten sind kostenlos, jede weitere Stunde kostet 50 Cent, Tagessatz (7 bis 19.30 Uhr) ist 5 Euro Nachttarif (19.30 bis 7 Uhr) ist 1 Euro Maximalsatz (24 Stunden) ist 6 Euro.Neue Gebühr: 15 Minuten kostenlos, 30 Minuten kosten 50 Cent, 90 Minuten kosten 1 Euro, 120 Minuten 3 Euro. Jede weitere Stunde 50 Cent. Tagessatz ist 5 Euro, 3 weiter
  • 309 Leser

Profi gibt Tipps zu Online-Bewerbung

Aalen. Sich online zu bewerben gehört heute zum Standard bei der Arbeitsplatzsuche. Unter dem Motto „Die Online-Bewerbung“ läuft daher am Donnerstag, 12. August, ab 9 Uhr ein Workshop im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit, Julius-Bausch-Str. 12, in Aalen. Am Montag, 16. August, ab 9 Uhr wird dieser Workshop nochmals angeboten. weiter
  • 254 Leser

Kroketten-Meister?

Golf? Der Individualist von Welt hat für den schottischen Breitensport nur ein Naserümpfen. Er spielt Krocket, im englischen Original Croquet, und schickt den Ball mit elegantem Schwung durch die zugehörigen kleinen Törchen. Indes die weiteren Teilnehmer, erkennbar an geradezu unsportlich blütenweißer Kleidung, Gurkensandwiches knabbern und Pimscocktail weiter
  • 440 Leser

Wirtschaftskrise hinterlässt Spuren

Riesbürg hat im Jahr 2009 nur halb so viel Gewerbesteuern eingenommen wie erwartet
„Nicht sehr rosig“ nannte Bürgermeister Günther Neumeister Riesbürgs Jahresabschluss im vergangenen Jahr. Die Wirtschaftskrise habe Spuren hinterlassen, sagte er im Gemeinderat. weiter
  • 498 Leser

„Ergebnis einer guten VdK-Arbeit“

Aalen-Wasseralfingen. Der VdK-Ortsverband Wasseralfingen betreut eigener Mitteilung zufolge derzeit fast 300 Mitglieder. „Das ist zum einen das Ergebnis einer sehr guten Vorstandsarbeit, zum anderen aber auch dem außergewöhnlichen sozialen Angebot des VdK-Bundesverbandes zu verdanken“, meint der Ortsverband.Der Ortsverband weist darauf hin, weiter
  • 249 Leser

Kurs Sozialführerschein

Der Sozialführerschein beginnt am 29. September, zehn Abende sind vorgesehen. Anmeldungen und Informationen bei Adolf Sesselmann, Telefon (07365) 921020. Für den EsKiJu 2010 sind bis zum 31. Oktober die Bewerbungen bei Dr. Rainer Lächele einzureichen. weiter
  • 5795 Leser

Die Zinsen machen sich bezahlt

Kapitalstock der Essinger Bürgerstiftung ist auf 320 000 Euro gewachsen – Kurs Sozialführerschein angeschoben
Drei Jahre nach der Gründung freut sich der Vorstand der Bürgerstiftung Essingen über einen gewachsenen Kapitalstock von knapp 320 000 Euro. „Mit den Zinserträgen können wir viel fördern und anstoßen“, zeigt sich Vorsitzender Dr. Rainer Lächele mit der Entwicklung zufrieden. weiter
  • 429 Leser

Ausbildung und Familie vereinbar

Aalen. Das regionale Unternehmensnetzwerk familyNET, koordiniert vom Bildungsträger BBQ in Aalen, bietet ostwürttembergischen Unternehmen aller Branchen eine Plattform zur Kontaktknüpfung und -pflege und zum Austausch von Instrumenten und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Häufig schlössen sich Unternehmen im Verbund zusammen, und planten weiter
  • 554 Leser

Qualität durch Mitarbeiter

Neresheim. Die Qualitätsprojekte des SRH-Fachkrankenhauses Neresheim haben beides im Auge: Medizinische Versorgung auf höchstem Niveau und den größtmöglichen Wohlfühlfaktor. Ab sofort ist der aktuelle Qualitätsbericht online abrufbar.Nach dem Gesetz müssen Krankenhäuser mindestens alle zwei Jahre ihre Qualitätspolitik und die damit verbundenen Kennzahlen weiter
  • 533 Leser

Auf digitalem Raubzug im Internet

Wie mit Trojanern Transaktionsnummern gestohlen werden und wie die Haftung geregelt ist
So schnell kann es gehen. Erst im Juni hatten Betrüger vom Konto eines Aaleners 2800 Euro entwenden wollen. Das Geld befand sich bereits auf dem Weg auf ein Konto in Bulgarien, doch der Betrugsversuch konnte im letzten Moment noch verhindert werden. weiter
  • 678 Leser

Regionalsport (15)

Herren 40 aus Rindelbach in der Bezirksklasse

Die Tennismannschaft aus Rindelbach konnte sich erfolgreich in der Kreisklasse 1 des Bezirks 4 mit 5:1 Punkten durchsetzen und somit als erste Mannschaft in der Vereinsgeschichte in die Bezirksklasse aufsteigen. Die erfolgreiche Mannschaft (Stehend von links): Paul Ebert, Volker Grab, Rainer Knecht, Ulrich Karst. Vorne von links: Mannschaftsführer Wolfgang weiter
  • 199 Leser

Ebnater Tennisnachwuchs wird Bezirksmeister

Mit 14 Mannschaften nahm der Tennisclub Ebnat an den Rundenspielen teil. Den Bezirksmeistertitel holte sich die Kleinfeldmannschaft U 10. Das Meisterteam (hinten von links): Moritz Bieg, Niklas Muck, Nandor Csizmadia, Justin Weißhaar, Bendedikt Burkhardt; Vorne von links: Pia Seibold, Lena Mayer, Maren Lonek. weiter
  • 7930 Leser

Erfolgreichster Westeuropäer

Ringen, EM der Kadetten: Max Knobel vom KSV Aalen landet auf Platz sieben
Die diesjährige Ringer-EM der Kadetten wurde in Sarajevo (Bosnien-Herzegowina) ausgetragen. Als einziger Teilnehmer des KSV Aalen ging Max Knobel in der 85kg-Freistil-Klasse für die deutsche Nationalmannschaft der Kadetten an den Start. weiter
  • 292 Leser

„Endlich mal keine Weltreise“

Fußball: Raul ist für den Fachsenfelder Gert Harpeng jetzt schon Publikumsliebling bei Schalke 04
In der Aalener Scholz-Arena werden am 16. August beim DFB-Pokalspiel nicht nur Fans des VfR Aalen sitzen. Sondern auch Anhänger des Bundesligisten Schalke 04, die gar keine weite Anreise haben. Wie Gert Harpeng und sein elfjähriger Sohn Markus, die zwei Mal im Jahr exakt 500 Kilometer von Fachsenfeld nach Gelsenkirchen fahren, um ihre Schalker zu unterstützen. weiter
  • 1
  • 749 Leser

Herren 50 des TV Neuler Meister der Bezirksliga

Die Tennismannschaft der Herren 50 des TV Neuler wurde mit fünf Siegen gegen Lauchheim, Waldstetten, Winterbach, Jebenhausen und Unterkochen sowie einer Niederlage in Altenstadt Meister der Bezirksliga und steigt somit in die Bezirksoberliga auf. Am Erfolg beteiligt waren (vordere Reihe von links): S. Schulz, K. Kurz, H. Finkbeiner, P. Neusinger und weiter
  • 195 Leser

Jetzt geht es um den Aufstieg

Ungeschlagen stehen die Juniorinnen des TC Lauchheim in der Bezirksliga auf dem ersten Platz und spielen nun im September um den Aufstieg auf Verbandsebene. Die Mannschaft setzte sich gegen den TC Aalen (8:1); TV Mutlangen (5:4); TC Heidenheim (7:2) und TC Göppingen II (8:1) durch. Das Foto zeigt die siegreiche Mannschaft (hintere Reihe von links): weiter
  • 242 Leser

Sportmosaik

30 Jahre ist’s her, da hat Schalke 04 schon mal gegen den VfR Aalen gespielt und mit 4:2 gewonnen. Vor 21 Jahren hatte Rainer Scharinger seinen ersten Auftritt im damaligen Rohrwangstadion. Der heutige VfR-Trainer kam in der Saison 1989/1990 als Kicker mit den Amateuren des Karlsruher SC auf die Ostalb. „Ich werde dieses Spiel nie vergessen“, weiter
  • 396 Leser

Offener Brief an den WFV

„Aberkennung der Meisterschaft, Verwehrung des Landesliga-Aufstiegs und der Relegationsteilnahme, Anrechnung des Relegationsspiel-Ergebnisses eines Dritten“ – so fassen Verantwortliche des FV Unterkochen das Thema ihres offenen Briefs an den WFV-Präsidenten Herbert Rösch zusammen: „Sehr geehrter Herr Rösch,nachdem wir nunmehr weiter

Einfach Schritt für Schritt

Fußball, Bundesligatrainer: Anleitung für alle, die mitspielen und gewinnen wollen
Sie haben noch keine Mannschaft beim Bundesligatrainer von SchwäPo und GT aufgestellt? Sie wissen nicht, ob Sie das können? Es ist ganz einfach, versprochen. Schritt für Schritt erklären wir den Weg von der Anmeldung bis zum 1. Spieltag. weiter
  • 295 Leser

Das Hoffenheim der Oberliga

Fußball, Oberliga: Zum Heimauftakt empfängt der FC Normannia am Mittwochabend den FSV Hollenbach
Zum Heimauftakt empfängt Fußball-Oberligist FC Normannia Gmünd am Mittwoch (18.30 Uhr) den FSV Hollenbach – einen Aufsteiger aus einem Ort, der etwa so groß ist wie Degenfeld. Zwei potente Sponsoren haben den Aufschwung finanziert. weiter
  • 416 Leser

Comeback von Marcel Klefenz

Fußball, WFV-Pokal
Den FC Schalke 04 im Kopf, den SV Oberzell vor Augen: Bevor das Schlagerspiel im DFB-Pokal steigt, muss der VfR Aalen noch eine Pflichtaufgabe erfüllen. Am morgigen Mittwoch gastiert der Drittligist in der zweiten Runde des WFV-Pokals beim Landesligisten SV Oberzell. Anpfiff: 18 Uhr. weiter
  • 5
  • 467 Leser

So spielten sie am 27.7.1980

VfR Aalen – FC Schalke 04 2:4 (1:2)VfR: Kraus (64. Traub) – Uhl, Schuster, Nagel, Hammele (82. H. Zeller), Körner, J. Zeller (82. D. Senese), Banzhaf, Schneider (46. Skalitzki), Potschak, W. Müller (64. Joas)S04: Sandhofe – Dzoni (46. Kruse), Bittcher, Rüßmann, Geier, Thiele, Elgert, Danner, Küchler, Jara (46. Opitz), Wuttke (64. Berkemaier) weiter
  • 463 Leser

Bopfinger Damen werden Dritte

Tennis, Verbandsklasse
Schon vor Beginn der Verbandsrunde war die Aufregung bei den Bopfinger Tennisdamen groß. Denn in einer Siebener-Gruppe steigen drei Teams ab, dass heißt es mussten drei Siege her. weiter
  • 389 Leser

Spannende Spiele

Tennis: Vereinsmeisterschaften des TC Fachsenfeld
70 Teilnehmer bestritten in zehn Tagen insgesamt 164 sportliche, teils hart umkämpfte Spiele bei den jährlichen Vereinsmeisterschaften des TC Fachsenfeld. weiter
  • 303 Leser

Überregional (89)

'Maigret'-Star Bruno Cremer tot

Der als Kommissar Maigret bekannte französische Schauspieler Bruno Cremer ist im Alter von 80 Jahren in Paris gestorben. Er hatte am Theater begonnen, bevor er 1957 zum Film kam und dutzende populäre Charakterrollen spielte. Berühmt auch in Deutschland wurde der dreifache Vater 1991 als Darsteller der Romanfigur Maigret, der nachdenklich an seiner Pfeife weiter
  • 384 Leser

Allein unterwegs

Wildbienen leben solo - Effiziente Bestäuber
Sie leben meist allein und nicht in Völkern wie die Honigbienen. Als nützliche Bestäuber für die Landwirtschaft werden Wildbienen immer wichtiger. weiter
  • 334 Leser

Andrang an der Zugspitze

Der Gipfel, so nah: Schaulustige Touristen (rechts) und Bergsteiger (im Hintergrund) drängten sich gestern am höchsten deutschen Berg, der Zugspitze. Bei schönem Wetter sind Besucherterrasse und Gipfelkreuz in knapp 3000 Metern Höhe beliebte Ausflugsziele. Über allen kreisend beobachtet die hier ansässige Alpendohle das Getümmel. Foto: ddp weiter
  • 721 Leser

Anklage gegen Asylbewerber

. Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat einen 20 Jahre alten Mann wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt. Am 23. März soll er im Asylbewerber in Villingen zwei 23-jährige Bewohner mit einem Küchenmesser angegriffen haben, um sie zu töten, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Der Angeklagte hatte gesagt, er habe sich mit dem weiter
  • 302 Leser

Arbeit mit Innovationspreis der Bio-Regionen ausgezeichnet

Seit 2001 ist Lisa Wiesmüller Professorin an der Uni-Frauenklinik Ulm. Die 49-Jährige ist keine Medizinerin, sondern Biologin, was erklärt, dass sie ausschließlich forschend tätig ist. Nach ihrer Promotion am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried und Stationen in Heidelberg und Hamburg, wo sie sich 1999 habilitierte, übernahm sie in Ulm die weiter
  • 337 Leser

Auch einsame Astronauten brauchen Ansprache

Zuwendung und Sport im Weltraum: Wissenschaftler der Universität Bielefeld wollen erkunden, ob Roboter die Fitness von Astronauten im All positiv beeinflussen können. Auf langen Weltraumreisen müsse nicht nur dem Muskelschwund durch die Schwerelosigkeit, sondern auch seelischen Belastungen wie Depressionen entgegengewirkt werden. Die Bielefelder testen weiter
  • 343 Leser

Audel in Stuttgart angekommen

VfB nun an Slowake Weiss interessiert - 1899 Hoffenheim will Rudy
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich mit Johan Audel verstärkt. Dadurch ist nun ein Wechsel von Sebastian Rudy nach Hoffenheim denkbar. weiter
  • 378 Leser

Auf einen Blick vom 10. August

FUSSBALL FRANKREICH, 1. Spieltag Montpellier HSC - Girondins Bordeaux 1:0 TENNIS HERREN-TURNIER in Washington (1,17 Mio. Dollar), Finale: Nalbandian (Argentinien) - Baghdatis (Zypern/Nr. 8) 6:2, 7:6 (7:4). DAMEN-TURNIER in Cincinnati (2 Mio. Dollar, 1. Runde: Niculescu (Rumänien) - Lisicki (Berlin) 6:3, 6:0, Jovanovski (Serbien) - Rezai (Frankreich/Nr. weiter
  • 337 Leser

Bestäubung durch Melittosphex und ihre Nachkommen

Wie war es vor 100 Millionen Jahren? Der US-Zoologe George Poinar gibt nicht dieselbe Antwort wie die meisten anderen Evolutionsexperten. Er erwähnt zwar, dass die Welt dominiert wurde von Dinosauriern bei den Tieren sowie Palmfarnen und windbestäubten Nadelgehölzen bei den Pflanzen. Doch das Entscheidende passierte seiner Meinung nach im Unterholz, weiter
  • 371 Leser

Biedermann sucht das gute Gefühl

Frauen-Quartett holt zum Auftakt der Schwimm-EM Gold - Silber für den deutschen Star
Die deutschen Freistil-Schwimmerinnen jubelten über Gold, Paul Biedermann musste über 400 Meter mit dem zweiten Platz zufrieden sein. Er sucht das, was die Damen gefunden haben: Das gute Gefühl. weiter
  • 430 Leser

BP kannte Mängel der 'Deepwater Horizon'

Vor der Katastrophe waren laut 'Sunday Times' Reparaturen verschoben worden
Der Ölkonzern BP hat zahlreiche Wartungsarbeiten an der inzwischen gesunkenen Bohrplattform 'Deepwater Horizon' im Golf von Mexiko verschleppt. Das berichtet die 'Sunday Times' unter Berufung auf eine interne Überprüfung von BP. An der Plattform habe es vor der Katastrophe schwere Sicherheitsmängel gegeben, heißt es in dem Gutachten. Die Plattform habe weiter
  • 270 Leser

Bundesregierung lehnt eine Europa-Steuer ab

Der Vorstoß des Brüsseler Haushaltskommissars Janusz Lewandowski für die Einführung einer EU-Steuer ist in Deutschland auf breite Ablehnung gestoßen. Gegen eine solche Steuer sprachen sich gestern Regierung, FDP, Linke und das Land Bayern aus. 'Die Forderung steht im Widerspruch zu der im Koalitionsvertrag vereinbarten Haltung der Bundesregierung', weiter
  • 384 Leser

Burschen für alles

Pflegen, kuscheln, Staub wischen: Bald sollen High-Tech-Roboter bei der Altenpflege helfen
Die Pflege älterer Menschen wird teurer, keiner hat mehr Zeit. Jetzt sollen High-Tech-Roboter entwickelt werden, die die Betreuung übernehmen - immer geduldig, freundlich und niemals klagend. Kein Witz. weiter
  • 378 Leser

CDU-Finanzaffäre nimmt kein Ende

Markus Riesterer nimmt Angebot nicht an
In der CDU-Finanzaffäre wird ein Hauptverfahren immer wahrscheinlicher: Markus Riesterer nimmt das Angebot der Staatsanwaltschaft nicht an. weiter
  • 329 Leser

China wird Importeur Nr. 1

Europa bleibt für deutschen Außenhandel der wichtigste Markt
China wird für den deutschen Außenhandel immer wichtiger: In diesem Jahr dürfte die Volksrepublik erstmals den Spitzenplatz als Lieferant von Waren einnehmen. Europa insgesamt bleibt aber ganz vorn. weiter
  • 539 Leser

Daimler steigt als Ferrostaal-Partner aus Projekt aus

Ger) * * * * Die folgenden Informationen sind nicht zur Veröffentlichung bestimmt ## dpa-Kontakte - Autorin: Christine Schultze, +49 89 52394-38133, - Redaktion: Andreas Hoenig, +49 30 285232242, dpa csc yyby a3 hoe Die Schmiergeldaffäre des Anlagenbauers Ferrostaal hat ein gemeinsames deutsches Rüstungsprojekt in Algerien platzen lassen. Laut 'Handelsblatt' weiter
  • 446 Leser

Das Geld der Anleger einfach verprasst

Ehepaar prellt 33 Kunden um 750 000 Euro
Von wegen Traumrendite: Wegen Betrugs ist ein Konstanzer Ehepaar zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Die Anleger waren allzu leichtgläubig. weiter
  • 299 Leser

Das Gericht und seine Rügen

Der 'Europäische Gerichtshof für Menschenrechte' (EGMR) hatte im Dezember 2009 nicht die Sicherungsverwahrung im Grundsatz verworfen, sondern im wesentlichen zwei Kernpunkte kritisiert. Erster Punkt der Beanstandung: Der EGMR sah diese Form der Verwahrung als eine Fortsetzung der Strafe. Zweite Beanstandung: Der Gerichtshof moniert, dass 1998 eine bis weiter
  • 295 Leser

Ein Globe Theatre für Berlin

Roland Emmerichs Filmkulisse wird zu einer echten Spielstätte
Ein merkwürdig anmutender Bau steht in Potsdam - verlassen, abgeschlossen. Dort hat Roland Emmerich Szenen für 'Anonymous' gedreht. Der Rundbau wird nun ein tolles Geschenk für eine Theatergruppe. weiter
  • 327 Leser

Ein unglaublicher Held

Action als Katharsis: Liam Neeson - von 'Schindlers Liste' zum 'A-Team'
Er verkörperte Oskar Schindler und Alfred Kinsey. Nun, wo er auf die 60 zugeht, feiert Liam Neeson Erfolge als Action-Star. Diese Woche kommt der Nordire mit dem 'A-Team' augenzwinkernd krawallend ins Kino. weiter
  • 363 Leser

Eine Karriere zwischen Anspruch und Action

Für große Rollen ist Liam Neeson wie geschaffen: Der 1952 in Nordirland geborene Mime misst 1,93 Meter. Aber auch inhaltlich hat sich Neeson schon erfolgreich an Großem versucht: Er wurde als Hauptdarsteller von 'Schindlers Liste' für den Oscar nominiert, er verkörperte einen bedeutenden irischen Freiheitskämpfer ('Michael Collins') und einen wichtigen weiter
  • 264 Leser

Eingekerkert im Gedankengefängnis

Brutaler Seelenkampf: 'Elektra' in Salzburg
Eine knallige Musik und durchwachsene Stimmen: Die letzte Opernproduktion der Ära Jürgen Flimm, 'Elektra', ist nicht der große Wurf geworden. weiter
  • 343 Leser

EM heute

·Vorkämpfe/Halbfinals Männer: 200 und 1500 m Freistil, 200 m Lagen. Frauen: 100 m Brust, 100 m Freistil. ·Finals Männer: 50 m Schmetterling, 100 m Rücken, 100 m Brust. Frauen: 50 m Schmetterling, 200 m Rücken. Wasserspringen: Ein-Meter-Brett. ·TV-Zeiten: ZDF 17.03 Uhr Eurosport 9 - 12 Uhr, ab 15.45 Uhr weiter
  • 361 Leser

Escada zeigt sich wieder gut in Form

Damenmodehersteller schafft einen Neustart dank kräftiger Finanzhilfe aus Indien
Escada meldet sich ein Jahr nach der Insolvenz am Modemarkt zurück. Die Bestellungen sind wieder deutlich gestiegen, und die Ertragslage hat sich verbessert. Escada-Chef Bruno Sälzer atmet auf. weiter
  • 486 Leser

Fahrplan-Hefte nicht mehr gratis

Die bei vielen Reisenden beliebten Fahrplanhefte 'Städteverbindungen' der Deutschen Bahn gibt es nicht mehr gratis. Die Zusammenstellungen wichtiger Hin- und Rückfahrtverbindungen für rund 140 deutsche Städte kosten bereits seit Dezember 1 EUR am Schalter, sagte ein Bahnsprecher gestern in Berlin. Die Einnahmen würden komplett an ein Waldprojekt gespendet, weiter
  • 496 Leser

Farrow: Campbell wusste von Taylor

Das britische Model Naomi Campbell habe sehr wohl gewusst, dass ihr der afrikanische Diktator Charles Taylor Diamanten ins Hotelzimmer geschickt hat. Das hat die US-Schauspielerin Mia Farrow (65) vor dem Kriegsverbrecher-Tribunal über Taylor gesagt. Sie widersprach Campbell. Die hatte am Donnerstag unter Eid gesagt, Boten hätten ihr ein paar Diamanten weiter
  • 312 Leser

FC Bayern und van Gaal suchen Streit

Deutscher Rekordmeister stellt Ribéry nicht für Anhörung frei - Trainer kritisiert Blatter
Der FC Bayern geht auf Konfrontationskurs mit dem französischen Fußball-Verband und Fifa-Boss Blatter. Die Gründe: Ribéry und der Videobeweis. weiter
  • 269 Leser

Freundlicher Wochenstart

Exportstarke Werte legen zu
Kursgewinne bei Aktien exportorientierter Unternehmen haben dem Dax gestern einen freundlichen Wochenstart beschert. Der deutsche Leitindex schloss 1,47 Prozent höher bei 6351 Punkten und näherte sich damit wieder seinem Jahreshoch von 6386 Punkten. Analyst Patrick Pflüger von IG Markets verwies darauf, dass die Wall Street nach einer Schrecksekunde weiter
  • 392 Leser

Geregelt im Gesetz

Der Schutz christlicher Traditionen hat in Baden-Württemberg Verfassungsrang. In Artikel 3 der Landesverfassung heißt es: 'Die Sonntage und die staatlich anerkannten Feiertage stehen als Tage der Arbeitsruhe und der Erhebung unter Rechtsschutz. Die staatlich anerkannten Feiertage werden durch das Gesetz bestimmt. Hierbei ist die christliche Überlieferung weiter
  • 272 Leser

GEWINNQUOTEN

LOTTO Gewinnklasse 1 3 488 932,30 Euro Gewinnklasse 2 321 872,90 Euro Gewinnklasse 3 60 351,10 Euro Gewinnklasse 4 3753,90 Euro Gewinnklasse 5 186,10 Euro Gewinnklasse 6 49,90 Euro Gewinnklasse 7 24,80 Euro Gewinnklasse 8 11,20 Euro SPIEL 77 Gewinnklasse 1 970 000,00 Euro TOTO Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 92 726,10 Euro Gewinnklasse 2 3844,40 Euro weiter
  • 338 Leser

Heute Telefonaktion mit Experten der Mini-Job-Zentrale

Was muss man beachten, wenn man seine Haushaltshilfe anmeldet? Wieviele Urlaubstage stehen einem Mini-Jobber zu? Welche Tätigkeiten gehören zu den Mini-Jobs in Privathaushalten? Muss der gelegentliche Babysitter angemeldet werden? Welche Regelungen gelten für Frührentner, Studenten oder Arbeitslose? Diese und andere Fragen rund um das Thema Mini-Jobs weiter
  • 516 Leser

Hochwasser erreicht Brandenburg

. Nach den Überschwemmungen in Polen, Tschechien und Sachsen hat das Hochwasser an Spree und Neiße Brandenburg erreicht. Für die Brandenburger Landkreise Spree-Neiße und Cottbus riefen die Behörden am Abend Katastrophenalarm aus. Klein Bademeusel, ein Ortsteil der Stadt Forst, wurde vorsorglich evakuiert. Durch den Damm sickerte Wasser. 70 Einwohner weiter
  • 319 Leser

HP-Chef stürzt über Affäre mit Ex-Schauspielerin

Nach dem überraschenden Rücktritt von Hewlett-Packard-Chef Mark Hurd hat sich jetzt auch die Frau geäußert, deren Beschuldigung die Sache ins Rollen gebracht hat. Über eine Anwältin ließ die externe Mitarbeiterin namens Jodie Fisher erklären, es sei nie ihre Absicht gewesen, den Rücktritt des Spitzenmanagers zu verursachen. 'Ich war überrascht und betrübt, weiter
  • 441 Leser

Höhere Apfelpreise erwartet

Die Apfelernte in Europa fällt dieses Jahr mäßig aus. In der EU wird die niedrigste Ernte seit 15 Jahren erwartet. In Deutschland wird die Menge voraussichtlich um 17 Prozent auf 900 000 Tonnen sinken. Obstexperten gehen daher davon aus, dass die Preise steigen werden. Foto: dpa weiter
  • 1582 Leser

Industrie schüttelt Krise ab

Deutsche Exportwirtschaft ist klar auf Wachstumskurs
Die deutsche Wirtschaft erholt sich schneller als gedacht: Der Export wächst so kräftig, dass der große Einbruch 2009 schon 2011 wieder aufgeholt ist. weiter
  • 237 Leser

Industrie setzt deutlich mehr um

Auch die Entwicklung der Industrie zeigt, dass die deutsche Wirtschaft wieder an Fahrt gewonnen hat: Das verarbeitende Gewerbe setzte im ersten Halbjahr 9,9 Prozent mehr um als in den ersten 6 Monaten 2009. Das Inlandsgeschäft nahm nach Angaben des Statistischen Bundesamts um 5,7 Prozent zu, das Auslandsgeschäft um 15 Prozent. Allerdings liefen die weiter
  • 450 Leser

IT-Dienstleister GFT wächst

Der IT-Dienstleister GFT kommt immer besser in Fahrt. Wegen der deutlichen Belebung des Geschäftes schraubte das Stuttgarter Unternehmen die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bereits zum zweiten Mal nach oben. Der Umsatz soll nun mehr als 240 Mio. EUR betragen, das Ergebnis vor Steuern zwischen 10 und 11 Mio. EUR liegen. Grund für den erneut positiveren weiter
  • 400 Leser

Jeder zwölfte Pakistani auf der Flucht vor der Flut

Rund 14 Millionen Pakistani sind von den Überschwemmungen obdachlos geworden, schätzen Experten der Vereinten Nationen (UN). Das ist nahezu jeder zwölfte Einwohner des Landes, und das sind 2 Millionen mehr Menschen als in den drei vorangegangenen großen Katastrophen zusammen - bei den Erdbeben von Haiti (2010) und Kaschmir (2005) und dem Tsunami im weiter
  • 283 Leser

Jugendlicher auf der Flucht vor Polizisten ertrunken

15-Jähriger aus Pariser Vorstadt springt nach Kontrolle in die Seine - Ausschreitungen befürchtet
Ein 15-Jähriger ist auf der Flucht vor der Polizei nahe Paris in die Seine gesprungen und ertrunken. Die Justiz habe die interne Polizeiaufsicht eingeschaltet, berichtete die Zeitung 'Le Parisien'. Der Jugendliche sei zusammen mit zwei weiteren jungen Männern im Alter von 16 und 18 Jahren am Steuer eines Autos erwischt worden, das zu schnell und ohne weiter
  • 382 Leser

Kabel BW meldet höheren Gewinn

. Der Kabelnetzbetreiber Kabel BW hat Ergebnis und Umsatz im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich gesteigert. Das Ergebnis vor Steuern lag von Januar bis Juni bei 39 Mio. EUR. Im Vorjahreszeitraum waren es 11 Mio. EUR, teilte das Unternehmen gestern in Heidelberg mit. Der Umsatz stieg im selben Zeitraum von 236 Mio. auf 269 weiter
  • 407 Leser

Kolonialmacht unter Druck

Die Völker schrumpfen - Das ganz große Bienensterben bleibt bisher aus
Die Gründe für den Niedergang der Bestände sind vielfältig: Milben, Viren und Pilzinfektionen setzen den Insekten zu. Landwirte sind in Sorge, aber auch ohne Bienenbestäubung könnte der Mensch überleben. weiter
  • 290 Leser

KOMMENTAR · AUSSENHANDEL: Kompliment für den Erfindergeist

War was? Verwundert und erfreut reibt man sich die Augen angesichts der Exporterfolge der deutschen Wirtschaft. In diesem und im nächsten Jahr soll es kräftig aufwärts gehen, erwarten die Experten der Außenhandelskammern. Die sollten die Lage am besten einschätzen können, denn sie sitzen vor Ort in den Exportländern. Der tiefe Fall im Jahr 2009, als weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · RENTE MIT 67: Allenfalls ein Signal

Gut beraten ist die SPD, über die Rente mit 67 neu nachzudenken. Nicht, weil sie die Regelung zahllose Stimmen gekostet hat, sondern der Sache wegen. Wo liegen die Probleme? 60- bis 67-Jährige sind zwar häufig noch fit. Dennoch lässt ihre Leistungsfähigkeit allmählich nach. Das hängt nicht nur von ihrer persönlichen Konstitution ab, sondern auch von weiter

Konzentrat fürs Klangbad

Besucherrekord beim Festival im Donaustädtchen Scheer - Wieder ein ambitioniertes Programm an drei Tagen
Jimi Tenor, Gustav, These New Puritans - nur einige Namen des ambitionierten Programms, das die Besucher an drei Tagen beim Klangbad Festival im Donaustädtchen Scheer als Konzentrat erleben durften. weiter
  • 342 Leser

Lahm will die Binde behalten

Kapitänsfrage bleibt ein Dauerthema
Die Kapitänsfrage in der deutschen Fußball-Nationalelf ist weiter offen. Beim Test in Dänemark brennt das Thema indes nicht unter den Nägeln: Weder Philipp Lahm noch Michael Ballack sind im Einsatz. weiter
  • 392 Leser

LAND UND LEUTE vom 10. August

Mappus statt Merkel Schwäbisch Hall - In der letzten Januarwoche 2011 wird Schwäbisch Hall zum Treffpunkt deutscher Weltmarktführer: Auf Initiative von Ex-Wirtschaftsminister Walter Döring, heute Unternehmensberater, kommen 200 Vertreter von Firmen, die in ihrer Branche Spitzenreiter sind, zu dem Kongress. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat abgesagt weiter
  • 287 Leser

Land verlangt Öko-Strom-Signal

Die baden-württembergische Landesregierung will längeren Laufzeiten für Atomkraftwerke nur zustimmen, wenn die Betreiber einen erheblichen Teil der Zusatzerträge in den Ausbau von Öko-Energien stecken. 'Wir wollen ein Signal, dass es in diese Richtung geht', sagte Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) gestern in Stuttgart. Der Weg müsse in die erneuerbaren weiter
  • 357 Leser

LEITARTIKEL · RUSSLAND: Nase zu und durch

Moskau erstickt! Die Schlagzeilen der Medien über die Waldbrandkatastrophe in Russland klingen nach Weltuntergang. Sitzt man dagegen selbst im Moskauer Nebel aus Rußpartikeln und Kohlenoxiden, erlebt man das Ende der Welt eher als ärgerliche Widrigkeit: tränende Augen, ein Reiz in der Lunge. Die Hauptstadtrussen sind stolz darauf, das sie extrem stress- weiter
  • 324 Leser

Leute im Blick vom 10. August

Lothar Matthäus Der mit Ehefrau Liliana (22) zerstrittene Ex-Fußballer Lothar Matthäus (49) zeigt sich mit neuer Begleitung - laut 'Bild' einer alten Bekannten, die in München ein Sonnenstudio und einen Sohn habe. 'Bild' zitiert Matthäus: 'Ich kenne Claudia aus meiner aktiven Zeit beim FC Bayern, also schon seit 14 Jahren'. Er habe sie zufällig wiedergetroffen weiter
  • 350 Leser

Loch mit vielen Unbekannten

660 000 Tonnen Öl im Golf von Mexiko: Bleibt es dabei oder waren es mehr? Ein Forscher widerspricht dem laienhaften Menschenverstand. weiter
  • 323 Leser

Marco Reus verpasst sein zweites Spiel hintereinander

Wieder Pech für Marco Reus - dafür wird der Verzicht auf die WM-Stars für Sascha Riether zum Glücksfall. Während der Mönchengladbacher Reus gestern zum zweiten Mal binnen eines Vierteljahres eine Länderspiel-Einladung von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw absagen musste, darf der Wolfsburger Riether sein Debüt im Trikot mit dem Bundesadler morgen in weiter
  • 269 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnot. Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 02.-06.08.10: 100er Gruppe 38-41 EUR (39,70 EUR). Notierung 09.08.10: unverändert. Handelsabsatz: 27.709 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 kg Ferkel, weiter
  • 456 Leser

Matthias Dolderers Flug in eine ungewisse Zukunft

Der deutsche Pilot Matthias Dolderer hat beim letzten Saisonrennen des Red Bull Air Races über dem Lausitzring den siebten Platz belegt. Damit kam der 39-jährige Tannheimer (Kreis Biberach) im Gesamtklassement auf Rang acht. Weltmeister wurde Titelverteidiger Paul Bonhomme aus Großbritannien. Wie es mit der Flugsport-Serie weitergeht, ist nicht geklärt. weiter
  • 241 Leser

Michael Föll gibt Mandat in Firmenbeirat ab

Stuttgarts Erster Bürgermeister Michael Föll (CDU) gibt klein bei und seinen Beiratsposten bei einer großen Stuttgarter Baufirma auf. In einer persönlichen Erklärung entschuldigte sich der Finanzbürgermeister gestern ausdrücklich dafür, dass 'ich die politische Sensibilität einer solchen Beiratstätigkeit nicht frühzeitig in vollem Umfang erkannt habe'. weiter
  • 358 Leser

Mit Mini-Job im Vorteil

Häufig Schwarzarbeit in Privathaushalten - Anmeldung lohnt sich aber
Die meisten Haushaltshilfen in Deutschland arbeiten schwarz. Dabei profitierten Privathaushalte und die Jobber davon, wenn die Tätigkeit angemeldet wäre, sagt Thomas Methler von der Mini-Job-Zentrale. weiter
  • 521 Leser

Mutter täuscht eigene Entführung vor

. Eine Mutter hat ihre eigene Entführung vorgetäuscht und dabei ein Großaufgebot der Polizei auf den Plan gerufen. Gründe für die Tat in Spaichingen (Kreis Tuttlingen) seien persönliche und finanzielle Probleme gewesen, teilte die Polizei mit. Die Frau kam von einem Spaziergang mit ihrem kleinen Sohn am Sonntag stundenlang nicht nach Hause und rief weiter
  • 358 Leser

NA SOWAS . . . vom 10. August

In England vertrocknet den Leuten ihr größter Stolz, der Rasen. Shocking, ist es nicht!? Es will einfach nicht regnen, die Sonne scheint ohne Unterlass. Und noch mehr shocking, was Gärtner in ihrer Not tun: Sie nehmen- absolut unenglisch - Kunstrasen. Sogar im Wembleystadion ist im Moment jeder zehnte Squaremeter aus Kunststoff. Wirklich Freude daran weiter
  • 362 Leser

Nein zu Internet-Pranger

Regierung spricht Machtwort: Kein gangbarer Weg
Dürfen Namen und Adresse von freigelassenen Sexualstraftätern ins Internet gestellt werden? Nein, heißt es auf Regierungsseite. Dabei hatten sich in der Union Politiker für einen Internet-Pranger stark gemacht. weiter
  • 377 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Constantin holt Tarzan Die Münchner Constantin Film hat die exklusiven Verfilmungsrechte an Tarzan im Bereich Animation erworben. Das von der Edgar Rice Burroughs Incorporated erworbene Paket beinhaltet die Rechte an 'Tarzan bei den Affen' und sämtlicher Fortsetzungen des Romans. Constantin plant einen englischsprachigen 3D-Animationsfilm über Tarzan. weiter
  • 362 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Geld für Missbrauchsopfer Aus einem Fonds sollen Opfer sexuellen Missbrauchs entschädigt werden. Dies schlägt die Bundesbeauftragte Christine Bergmann vor. Weltliche und kirchliche Institutionen sowie der Bund sollen in den Fonds zahlen. Die Entschädigung nach der Schwere der Tat zu staffeln, lehnt die frühere Familienministerin genauso ab wie Unterschiede, weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Nebenjob kein Problem Fußball: Bundesligist VfB Stuttgart hat nach Angaben seines Präsidenten Erwin Staudt keine Bedenken dabei, dass der neue Sportdirektor Fredi Bobic im Nebenjob ein Sportgeschäft mit dem Spielerberater Jürgen Schwab betreibt. 'Da gibt es keinen Interessenkonflikt. Das ist in seinem Vertrag geregelt', sagte Staudt. Schwab vertritt weiter
  • 349 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Uni Stuttgart gewinnt Stuttgart/Hockenheim - Das Greenteam der Uni Stuttgart hat mit seinem ersten Elektroauto den Nacht-Endurance-Lauf bei der Formula Student in Hockenheim gewonnen. Acht Konkurrenten waren angetreten. Das Team fuhr Rundenzeiten, die auch im Feld der 76 Formula Student Rennwagen mit Verbrennungsmotor einen vorderen Platz erreicht hätten, weiter
  • 310 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Gute Geschäfte mit Autos Bei BMW, Daimler und Audi brummt das Geschäft. Im Juli legten alle drei Autobauer im Vergleich zum Vorjahresmonat zu. BMW steigerte den Absatz mit 119 982 Pkw um 9,1 Prozent, Daimler mit 106 1000 Fahrzeugen um 12,9 Prozent und Audi mit 91 400 Autos um 17,4 Prozent. Der meiste Zuwachs kam aus dem Ausland. Stahlproduktion steigt weiter
  • 454 Leser

NOTIZEN vom 10. August

Weniger Krokodilfrauen Aus Costa Ricas Flüssen verschwinden die weiblichen Krokodile. Nach einer Studie des Biologen Juan Rafael Bola·os kommen auf ein weibliches Krokodil mittlerweile zehn männliche. Normal sei ein Verhältnis von einem männlichen zu drei weiblichen. Bola·os hält es für möglich, dass das Abholzen der Wälder und der Klimawandel die Ursache weiter
  • 367 Leser

Ohne Imker kaum eine Chance

Mit Ameisensäure gegen den Milbenbefall
Große Verluste drohen, wenn die Varroa-Milbe nicht bekämpft wird, sagt Dr. Alfred Schulz vom Fachzentrum für Bienen und Imkerei in Mayen. weiter
  • 324 Leser

Onlinebetrug mit Thai-Konten

Zwei junge Deutsche arbeiten für Russenmafia
Zwei junge Deutsche sind inThailand als Online-Betrüger verhaftet worden. Sie gehören nach Vermutung der Polizei einem Betrügerring aus Russland an, der Konten auf thailändischen Banken plündert. Die 22 und 23 Jahre alten Deutschen werden beschuldigt, sie seien online in Bankkonten eingedrungen, hätten dort Geld auf ein Konto eines Komplizen gebucht weiter
  • 323 Leser

R. Stahl erwartet höhere Standards für Sicherheit

Der Explosionsschutzspezialist R. Stahl setzt nach der Sommerpause auf sich füllende Auftragsbücher und steigende Erlöse. 'Die Folgen der Wirtschaftskrise dürften im zweiten Halbjahr für R. Stahl überwunden sein', teilte das börsennotierte Unternehmen in Waldenburg (Hohenlohekreis) mit. Bei den wichtigen Kunden seien die Projekte wieder angelaufen. weiter
  • 421 Leser

RANDNOTIZ: Beliebigkeit bis Blödsinn

Zu den unbestreitbaren Vorzügen der modernen Medien- und Kommunikationsgesellschaft zählen die permanenten Umfragen. Sie machen vor keinem noch so abwegigen Thema Halt. Auch die Sinnhaftigkeit der Abfrage und damit des zu erwartenden Ergebnisses wird zuvor nicht näher überprüft - Hauptsache, wir bekommen einen unentwegten und vollständigen Einblick weiter
  • 431 Leser

Schlamm spült in China Dörfer weg

Erdrutsche und Flutwellen aus Wasser und Schlamm haben zahlreiche Dörfer und Häuser im chinesischen Bezirk Zhouqu zerstört. Knapp 350 Tote sind gestern geborgen worden, mehr als 1100 Menschen wurden vermisst. Der Bezirk Zhouqu mit seinen aneinandergereihten Wohn- und Produktionsdörfern liegt in der Provinz Gansu und gehört zum autonomen tibetischen weiter
  • 305 Leser

Schwangere hingerichtet

Taliban-Gericht: Schuldig wegen unerlaubter Affäre
Die radikal-islamischen Taliban haben in Westafghanistan eine schwangere Frau hingerichtet. Der Vize-Polizeichef der Provinz Badghis, Dschabar Saleh, sagte, ein Taliban-Gericht habe die 40-jährige Witwe Bibi Sanawbar für schuldig befunden, durch eine unerlaubte Affäre schwanger geworden zu sein. Während der Taliban-Herrschaft zwischen 1996 und 2001 weiter
  • 363 Leser

Silke Lippok lehrt die Großen das Fürchten

Schwimm-EM: 16-jährige Pforzheimerin sorgt für Furore
So richtig wusste Silke Lippok nicht, wo sie ihre Hände hintun sollte bei der Siegerehrung. Dann ergriff Lena Vitting die Hand der 16-jährigen Pforzheimerin, und so lauschten sie der deutschen Hymne. weiter
  • 347 Leser

Smog fordert Tote

In Moskau schnellt die Zahl der Sterbefälle nach oben
Anhaltende Hitze und beißender Smog haben in Moskau die Sterberate in die Höhe schnellen lassen. Die Zahl der Sterbefälle verdoppelte sich auf täglich etwa 700. Landesweit lodern rund 550 Brände, 40 davon in der Nähe von Moskau. Die Tageshöchsttemperaturen liegen seit Wochen bei fast 40 Grad. In der Gegend um die atomare Wiederaufarbeitungsanlage Majak weiter
  • 306 Leser

So schlecht war Woods in 14 Jahren noch nie

Alex Cejka verpasste den größten Sieg seiner Golf-Karriere nur knapp, dagegen erlebte Tiger Woods eine der schwärzesten Stunden seiner Laufbahn. Vier Tage vor dem letzten Major-Turnier des Jahres landete der Superstar in Akron/Ohio unglaubliche 30 Schläge hinter Sieger Hunter Mahan auf dem 78. Platz im 80-Mann-Feld. Woods spielte mit 298 Schlägen zudem weiter
  • 239 Leser

SPD will Rente mit 67 aussetzen

Suche nach Kompromiss im parteiinternen Streit um Altersbezüge
Die SPD will die Rente mit 67 solange aussetzen, bis ein größerer Anteil älterer Menschen auf dem Arbeitsmarkt auch Beschäftigung findet. Das sieht der Kompromissvorschlag von SPD-Fraktionsvize Olaf Scholz vor. Zuvor hatte der rheinland-pfälzische Regierungschef Kurt Beck Korrekturen angemahnt. 'Wir müssen Lösungen finden, die dem Arbeitsmarkt gerecht weiter
  • 356 Leser

STICHWORT · TAIBA-MOSCHEE: Von Hamburg in den Heiligen Krieg

Die am Montag in Hamburg endgültig geschlossene Taiba-Moschee - bis vor zwei Jahren hieß sie noch Al-Quds-Moschee - ist seit vielen Jahren ein Treffpunkt für aggressive Islamisten weit über die Stadt hinaus. Die Radikalisierung führte einige Moschee-Besucher auch in den bewaffneten Heiligen Krieg, den Dschihad. Bekannt wurde die Moschee für ihre Verbindungen weiter

Tanzverbot in der Diskussion

Junge Liberale fordern Abschaffung an Feiertagen: Nicht mehr zeitgemäß
Ist das Tanzverbot an Sonn- und Feiertagen noch zeitgemäß? Die Jungen Liberalen verlangen die Abschaffung, auch die Hotels und Gaststätten. Kirchen und die CDU im Land wollen am Verbot festhalten. weiter
  • 347 Leser

Test zeigt Brustkrebsrisiko

Forschung: Lisa Wiesmüller in Ulm entwickelt neuartiges Verfahren zur Früherkennung - Genetische Einflüsse
Die Forscherin Lisa Wiesmüller hat einen Test entwickelt, der bald Standard sein könnte. Mit ein paar Tropfen Blut kann man das erblich bedingte Brustkrebsrisiko einer Frau bestimmen. Und Vorsorge treffen. weiter
  • 265 Leser

THEMA DES TAGES vom 10. August

BIENEN MACHEN DEN ABFLUG Die Honigbienenvölker schrumpfen, die Varroa-Milbe aus Asien setzt ihnen zu. Wir beschreiben, wie wichtig die Insekten für die Bestäubung sind und wie Imker die Milbe bekämpfen. weiter
  • 381 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Eurogoals Flash Aktuelle Meldungen, Berichte und Interviews aus Europas Top-Ligen ab 18.45 Uhr Boxen - USA Super Fights Legendäre Schwergewichtskämpfe mit Vitali Klitschko, Mosley und Mayweather ab 20.00 Uhr SPORT 1 Fußball - live, Bundesliga Aktuell Neues vom deutschen Profi-Fußball, Komplettüberblick zum aktuellen Geschehenab 18.30 weiter
  • 333 Leser

Tödlicher Qualm in Moskau

Kaum noch Platz in den Leichenhallen - Sorge um Atomanlagen
Die Hitze und der Qualm der Feuer um Moskau gefährden die Einwohner. Derzeit sterben täglich 700 Menschen, doppelt so viele wie normal. Sorge bereiten den Russen ihre Atomanlagen. Zwei sind noch bedroht. weiter
  • 366 Leser

Wegen Radikalisierung geschlossen

Hamburger Moschee durchsucht - Trägerverein 'Taiba' verboten
Als Al-Quds-Moschee geriet das Gebetshaus 2001 in die Schlagzeilen. Jetzt hat Hamburg die Gebetsstätte geschlossen, den Verein verboten. weiter
  • 368 Leser

Wenn aus der Windel Biogas wird

Pilotprojekt: In Rosenberg wird der gesamte Abfall verwertet - Restmüll gibt es nicht mehr
Leben ohne Mülltonne: Im badischen Rosenberg ist das Realität. Bei dem Pilotprojekt werden alle Abfälle verwertet - als Bioenergie oder Wertstoffe. Sieht so die Zukunft der Müllentsorgung aus? weiter

Zankapfel Wertstofftonne: Kommunen gegen Private

Die 'gelbe' Wertstofftonne soll bald in ganz Deutschland Einzug halten. Das Bundesumweltministerium arbeitet an einer Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes, das höhere Recyclingquoten ermöglichen soll. Die Wertstofftonne soll den 'Gelben Sack' ersetzen, der nur für Verkaufsverpackungen gedacht ist. Im neuen Sammelsystem soll die schwer verständliche weiter
  • 376 Leser

Zeltlager nach Erkrankungswelle geräumt

. Ein Zeltlager des Evangelischen Jugendwerks Esslingen am Hopfensee ist geräumt worden, weil über die Hälfte der Kinder und auch Betreuer erkrankten. Mehr als 30 Teilnehmer hätten in der Nacht von Sonntag auf Montag an heftigem Erbrechen gelitten. Um ein Uhr nachts sei von den Verantwortlichen der Rettungsdienst alarmiert worden, teilte das Landratsamt weiter
  • 310 Leser

Zwischen 'Notre Duck' und 'Erpelsee'

'Reiseführer Entenhausen' gibt Einblick in die Stadt von Donald und Dagobert
Disney-Fans haben es ja schon immer gewusst: Entenhausen ist der Nabel der Welt. Damit man sich in der Stadt von Donald Duck und Onkel Dagobert zurecht findet, gibt es jetzt einen Reiseführer. weiter
  • 268 Leser

Ölpest kostet BP 6 Milliarden

Die Ölpest im Golf von Mexiko hat den britischen Ölkonzern BP inzwischen 6,1 Mrd. US-Dollar gekostet. Das sind 4,7 Mrd. EUR. Darin enthalten sind die Ausgaben für die Versiegelung des defekten Bohrlochs, die Beseitigung der Umweltschäden und erste Ausgleichszahlungen für Betroffene. Jedoch kommt ein Großteil der Kosten noch auf den Konzern zu. So drohen weiter
  • 409 Leser