Artikel-Übersicht vom Sonntag, 15. August 2010

anzeigen

Regional (37)

Sportplatz mutwillig schwer beschädigt

SV Elchingen ist sauer: Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag den Sportplatz mit Löchern übersät.
Fassungslosigkeit beim Elchinger Sportverein: Ein oder mehrere Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Sportplatz mit mehreren Löchern schwer beschädigt. weiter
  • 358 Leser

Wo TV- und Sportstars kellnerten

Aalener Wirtschafts-Geschichten (88) – Das Kulturcafé Dannenmann und das Rambazamba gleich nebenan
Nicht nur in der Aalener Kulturszene steht das „Dannenmann“ seit gut 15 Jahren hoch im Kurs. Gerade weil man hier urgemütlich von innen und außen durchs Schaufenster blickt. Aber auch das wegen des Namens zuerst belächelte „Rambazamba“ daneben, nur durchs gleichfalls bewirtschaftete Höfle getrennt, hat sich seit zwei Jahren bestens weiter
  • 1035 Leser

Denken „kost’ nix“

An den Schwaben liegt es nicht, dass anspruchsvolle deutsche Spielfilme nur schwer den Weg ins Kino finden. Das attestierte der bekannte Regisseur Rainer Kaufmann dem Gmünder Publikum, als er vor ein paar Tagen seinen in Stuttgart spielenden Film „Vier Töchter“ im Turmtheater vorstellte. Der Film erzählt subtil die Geschichte einer Karrierefrau, weiter
  • 147 Leser
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDKarl Dittert, Eichenweg 32, zum 95. GeburtstagKarl Bareiß, Bräustraße 33, Wustenriet, zum 87. GeburtstagTheresia Schneider, Am Schönblick 22, zum 86. GeburtstagMagdalena Weissenbacher, Moltkestraße 21, zum 80. GeburtstagJohann Zwicker, Nelkenweg 26, zum 80. GeburtstagSiegmund Kuhn, Schloßstraße 16, Lindach, zum 77. GeburtstagEleonore weiter
  • 109 Leser

Sie machten das Rennen in Gmünd

Auszug aus der Siegerliste
Hier die Gewinner des vierten Seifenkistenrennens, auf die am Sonntagabend Dutzende von Pokale und Medaillen warteten, gestiftet von der Stadtverwaltung und der Firma Scherrenbacher. weiter
  • 487 Leser

Sie machten das Rennen

Nicht nur um Geschwindigkeit ging es beim vierten Seifenkistenrennen – auch die Originalität wurde prämiert
Mit bis zu 50 Stundenkilometern waren sie unterwegs, zweimal mussten sie die Strecke meistern. Da waren starke Nerven gefordert. Hier die Gewinner des 4. Seifenkistenrennens, auf die am Sonntagabend Dutzende von Pokale und Medaillen warteten, gestiftet von der Stadtverwaltung und der Firma Scherrenbacher. weiter

Bahn frei für schnittige Kisten

Beim vierten Seifenkistenrennen starten rund 150 Teilnehmer auf der Rennstrecke am Straßdorfer Berg
Lange haben die Organisatoren und mehr noch die Konstrukteure und Piloten dem Tag entgegengefiebert, am Wochenende war es soweit: Das vierte Seifenkistenrennen machte den Straßdorfer Berg zur Rennstrecke für schnittige und originelle Seifenkisten Marke Eigenbau. Nach Probeläufen am Samstag und Sonntagmorgen hieß es um 11 Uhr Bahn frei für die rund 150 weiter

Sehnsucht, Wehmut, Träume

Oliver Jaeger und Jan Dijker verzaubern im Palais Adelmann mit portugiesischem Fado
Fado, der portugiesische Musikstil voller Lebendigkeit, ungestillter Sehnsucht und Wehmut, ist nicht jedermanns Sache. Die darin enthaltene Mentalität der Portugiesen, für die offen zur Schau gestellte Leidensfähigkeit etwas völlig Normales ist, erscheint Mitteleuropäern eher fremd. weiter
  • 527 Leser

Der schmale Grat der Genüsse

„Flamenco goes Brazil“ – gut besuchtes Konzert mit Matamá im Palais Adelmann in Ellwangen
Matamá vermengt im Ellwanger Palais Adelmann Flamenco mit melodischem Samba und einer Prise Afrika zu einem weltmusikalischen Cocktail. Dass das Publikum am Ende nicht beschwipst nachhause geht, mag daran liegen, dass das Wetter so gar nicht zur musikalischen Stimmung passen will. Oder daran, dass auch der beste Cocktail bei wiederholtem Genuss schnell weiter
  • 399 Leser

Von der Kapfenburg gleich nach Istanbul

Jugend Sinfonie Orchester Konservatorium Bern bot auf der Kapfenburg Meisterwerke von Beethoven
Bern und Beethoven. Diese Alliteration stand am Freitagabend Pate für ein klangvolles Konzertereignis. Das Jugend Sinfonie Orchester (JSO) Konservatorium Bern musizierte Werke Beethovens in einer öffentlichen Generalprobe. Dessen nächster Halt: Istanbul. weiter
  • 415 Leser

Super Bergfestparty im Jubiläumsjahr

Die Skiabteilung des TV Weiler in den Bergen veranstaltet ein gelungenes Fest mit vielen Besuchern
Über eine Woche aktive Vorbereitung für die Bergfestparty im Jubiläumsjahr „50 Jahre Skiabteilung“ liegen hinter den Helfern des TV Weiler. Unter der Leitung der Ski-Abteilung waren mehr als 100 Mitglieder im Einsatz und sorgten sich ums Wohl der Gäste. weiter
  • 356 Leser

In dieser Woche

Blutspenden in der Stadthalle Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Donnerstag, 19. August, von 13 bis 19 Uhr in der Stadthalle Aalen, Berliner Platz 1, um Blutspenden. Zur Stärkung gibt es nach der Spende einen Imbiss. Weitere Informationen zur Blutspende erhalten Sie bei der gebührenfreien DRK-Service-Hotline telefonisch unter (0800) 11 949 11 und im weiter
  • 421 Leser

Die Ergebnisliste 2010

1. Schützenverein I, 2. SPD, 3. katholische Kirche – Sommerfreizeitteam, 4. Schützenverein II, 5. Liederkranz, 6. CDU, 7. Christoffel-Blindenmission, 8. Kleintierzuchtverein I, 9. Gartenfreunde, 10. Feuerwehr, 11. Pfadfinder Rudgerus de Herlekoven, 12. evangelische Kirche, 13. VdK, 14. Turnverein – Abteilung Tischtennis, 15. Kleintierzuchtverein weiter
  • 206 Leser

Regenwetter macht Kauflaune nass

Gmünder Geschäfte ziehen positive Bilanz für den Sommerschlussverkauf
Schnäppchenjäger hatten in den vergangenen Tagen ihren großen Auftritt beim Sommerschlussverkauf. Zufrieden mit dem Verkauf der reduzierten Sommerware zeigen sich die Inhaber der Gmünder Geschäfte. Sie bemängeln aber das schlechte Wetter während der Zeit des Ausverkaufs. weiter
  • 225 Leser

Für Wegenetz und Naturschutz

Landschaftserhaltungsverband und Amt für Flurneuordnung kooperieren in Böbingen
Wie gut das Zusammenspiel zwischen dem Amt für Flurneuordnung und dem Landschaftserhaltungsverband Ostalb (LEV) funktioniert, zeigt sich anschaulich auf Böbinger Gemarkung. Neben einem modernen Wegenetz konnten auch naturschutzrechtliche Ziele im Verfahren erreicht werden. „Zum Wohle der Landwirtschaft und für die Natur“, so Bürgermeister weiter
  • 196 Leser

Mit ruhiger Hand zum perfekten Schuss

Hohen Besuch hatte die Oberkochener Schützengilde bei ihrer Ferienaktion im Rahmen des städtischen Ferienprogramms. „Sportschießen für Einsteiger“ lautete das Motto im Schützenhaus und zu Gast waren Landestrainer Anton Hahn und seine Tochter Marianne Hahn, die ab Herbst in der Bundesliga für Affalterbach an den Start gehen wird. Bevor die weiter
  • 324 Leser

In dieser Woche

Museumsfest Niederalfingen Erst ein fulminantes Burgfest in Niederalfingen, nun freut sich die Interessengemeinschaft Heimatmuseum Niederalfingen auf das nächste Fest: das Museumsfest. Am Sonntag, 22. August, bittet der Verein Besucher ab 10 Uhr, zum Vogteigebäude. Führungen und Vorführungen am Webstuhl stehen dann auf dem Programm, ab 17 Uhr, gibt weiter
  • 260 Leser

Namen und Nachrichten

Bei der Auslosung des Gewinn- Sparens der Volks- und Raiffeisenbanken im August 2010 gehörte Emma Schön aus Dinkelsbühl, Kundin der Abtsgmünder Bank, zu den Gewinnern der Hauptpreise. Neben fünf Autos werden monatlich auch Geldgewinne verlost. Emma Schön konnte es gar nicht glauben, dass sie 10 000 Euro gewonnen hat und freute sich riesig über den Gewinn. weiter
  • 233 Leser

In der Eisküche geht’s heiß her

Sommer, Sonne, Gelati: Massimo de Piccoli bei der Eisherstellung über die Schultern geschaut
Seit 13 Jahren macht Massimo de Piccoli bereits Eis für die Bürger von Ellwangen. Er hat festgestellt, dass sie süßes Eis weniger mögen, Waldmeister umso mehr. Diese Sorte ist der Renner in seinem Sortiment. Wie Eis gemacht wird, darüber spricht er gerne, denn das ist seine Leidenschaft. Warum das Italiener besonders gut können, darüber kann er nur weiter
  • 4
  • 795 Leser

GHV Wasseralfingen verlost Preise

Anlässlich der „Sommernächte“ und des verkaufsoffenen Sonntags Ende Juli hat der Gewerbe- und Handelsverein Wasseralfingen Preise verlost. Die Preise wurden von Boris Haluszczynksi (Vorstandssprecher), Hannes Neuffer (Vorstandsmitglied) und Stefanie Zembsch (Circle of Dreams) überreicht. Den 1. Preis, einen Einkaufsgutschein im Wert von weiter
  • 327 Leser

Polizeibericht

Mopedfahrer leicht verletztAdelmannsfelden. Ein 16-jähriger Mopedfahrer war am Freitag gegen 23.30 Uhr auf der L 1072 von Sensenberg in Richtung Bühler unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam er, wie die Polizei sagt, in Folge mangelnder Fahrpraxis, von der Straße ab und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Das Moped wurde für rund weiter
  • 464 Leser

Wo Schwaben und Franken feiern

Am Freitagabend begann das 35. Stödtlener St. Leonhardsfest – Heute Abend ist Festausklang mit Feuerwerk
Am Wochenende pilgerten wieder Tausende Menschen aus Württemberg und Mittelfranken nach Stödtlen. Dort wurde bereits zum 35. Mal in Folge das St. Leonhardsfest gefeiert. Auf der Speisekarte stand vor allem der schon legendäre Hammelbraten. weiter
  • 617 Leser

Kurz und bündig

Zum Dampflokfest nach Nürnberg Am Samstag, 21. August, verkehrt der Historische Dampfschnellzug der Ulmer Eisenbahnfreunde auf einer Sonderzugfahrt mit zwei Dampflokomotiven zum großen Dampflokfest nach Nürnberg. Der Sonderzug startet im Stuttgarter Hbf und hält in Aalen um ungefähr 7.10 Uhr. Fahrkarten können bei den Ulmer Eisenbahnfreunden unter Tel:(0711)1209705 weiter
  • 575 Leser

Naturfreunde feiern drei Tage

39. Auflage des Bergfests der Naturfreunde Unterkochen – Beginn mit Ferienaktion
„Wenn die Unterkochener Naturfreunde im kommenden Jahr ihr 50jähriges Bestehen feiern, kommt das beliebte Bergfest ins Schwabenalter“, meinte Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher bei der Eröffnung beim Naturfreundehaus am „Brand.“ weiter
  • 539 Leser

Neue Vorsitzende gewählt

Ellwangen-Röhlingen. Christina Bühler wurde bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der Johann-Sebastian-von-Drey-Schule geschlossen als Nachfolgerin von Peter Rathgeb zur Vorsitzenden gewählt. Rathgeb stellte sich für das Ehrenamt nach fünf Jahren erfolgreicher Arbeit nicht mehr zur Verfügung. Neue zweite Vorsitzende ist kraft Amtes die Rektorin weiter
  • 346 Leser

Exotische Echsen hautnah erlebt

Reptilienschau in der Ellwanger Stadthalle am Wochenende brachte vor allem Kinder ins Staunen
Ganz schön exotisch ging es von Freitag bis Sonntag in der Ellwanger Stadthalle zu. Familie Spindler aus Aalen war mit ihrer Reptilienshow zu Gast. Bei stündlichen Vorführungen konnte man Königspython, Kragenechse und Mississippi-Alligator auch hautnah erleben. weiter
  • 5
  • 411 Leser

Hoher Besuch zur Kräuterweihe

Weihbischof Dr. Johannes Kreidler zelebriert den Festgottesdienst zu Mariä Aufnahme in den Himmel
Sehr gut besucht war die schön geschmückte Wallfahrtskirche in Flochberg zum Hochfest Mariä Aufnahme in den Himmel. Weihbischof Dr. Johannes Kreidler aus Rottenburg und Pfarrer Hubert Klimek zelebrierten den Festgottesdienst mit Kräuterweihe. weiter
  • 1
  • 435 Leser

Weite Bereiche Aalens ohne Strom

Schutzabschaltung eines Transformators verursacht am Samstagnachmittag großen Stromausfall
Am Samstagnachmittag ist in weiten Teilen Aalens der Strom ausgefallen, weil ein großer Transformator automatisch abgeschaltet wurde. Die Ursache ist noch nicht bekannt. weiter
  • 1035 Leser

Mit dem Zügle durch den Sommer

Sommerserie „Wo Aalen City blüht“ (3): „Eisenbahnstadt Aalen“ ist das Thema auf dem Bahnhofsvorplatz
In dieses Zügle würde wohl jeder Fahrgast besonders gerne einsteigen. Umgarnt von hübschen Blütenglöckchen, zieht die Lok ihre Bahnen durch idyllisches Sommergrün. Diesen Eindruck zumindest vermittelt das Arrangement für „Aalen City blüht historisch“ am Bahnhofsvorplatz. Die Stadtgärtnerei hat den Aufbruch in das Eisenbahnzeitalter ideen- weiter

Glaube bedeutet: mit anpacken

Gschwender Bürger holten am Samstag traditionell den Garbenwagen ein und feierten Dankgottesdienst
Hübsch gebunden leuchteten Gladiolen und Sonnenblumen auf der Krone des Garbenwagens, der vor der Gschwender Kirche eintraf. Auf Erlass des Königs von Württemberg anno 1817 wurde einst die Tradition des Garbenwagen-Einholens ins Leben gerufen – und am Samstag fortgesetzt. weiter

Mit Weihbüschel und viel Kreativität

Museums-Hock in Waldstetten lockt mit Tradition, Salzkuchen, Geselligkeit, Flohmarkt und wertvollen Basteleien
Ein herzhafter Biss in den leckeren Salzkuchen, ein tiefes Einatmen der ätherischen Öle, die die Weihbüschel verströmten, ein neugieriger Blick in die Museumsvitrinen oder auch das fingerfertige Basteln an Ammonit-Ketten – der Museums-Hock in Waldstetten hielt am Sonntag für alle Sinne etwas bereit. weiter
  • 5
  • 234 Leser

Durch Markt der Ideen bummeln

Die Semesterausstellung der Hochschule für Gestaltung in Gmünd bietet ein breites Spektrum an Design
Ein Zelt, das fürs Anziehen mit aufsteht, Geometrieunterricht zum Anfassen, ein etwas anderer Reiseführer für Frankreich mit Insider-Tipps auf einen Blick: Die Studenten der Gmünder Hochschule für Gestaltung haben sich für ihre Semesterausstellung mit ganz unterschiedlichen Themen befasst. Ein Spaziergang durch den vielseitigen Markt der Ideen. weiter

Steinpaten für Gartenweg gesucht

Stiftung Haus Lindenhof sucht finanzielle Unterstützung für Kinder mit Behinderung
Zwölf Kinder und Jugendliche mit Behinderung, die derzeit in der Stiftung Haus Lindenhof in Bettringen wohnen, ziehen im September in einen Neubau im Bettringer Ortskern. Damit die Bewohner sicher ans neue Haus kommen, muss ein Gartenweg her. Und für den können Bürger Steinpatenschaften übernehmen. Am Samstag informierte die Stiftung auf dem Gmünder weiter
  • 244 Leser

Zeugen gesucht

Lorch. Ein 20-jähriger Ford-Fahrer ist am Samstag um 14.25 Uhr aus dem Breecher Weg kommend nach links in die Lammgasse eingefahren und mit einem 54-jährigen Radfahrer kollidiert. Die Polizei geht davon aus, dass der vorfahrtsberechtigte PKW-Lenker nur nach rechts schaute und den Radfahrer links übersah. Der Radfahrer erlitt Prellungen und Schürfungen weiter
  • 317 Leser

TSV sammelt Altpapier

Bartholomä. Der TSV Bartholomä führt am Samstag, 28. August, eine Altpapiersammlung durch. Das Altpapier sollte bis spätestens 8 Uhr – windsicher und in handlichen Portionen verpackt – gut sichtbar am Straßenrand bereit stehen. Zum Altpapier gehören Zeitungen, Illustrierte, Mischpapier und Kartonagen. Die nächste Straßensammlung in Bartholomä weiter
  • 213 Leser

Elchinger Sportplatz mutwillig schwer beschädigt

Neresheim-Elchingen. Fassungslosigkeit beim Elchinger Sportverein: Ein oder mehrere Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag den Sportplatz mit mehreren Löchern schwer beschädigt. Knapp 20 kleinere und größere Löcher wurden quer über den Rasen ausgehoben. Vermutlich mit einem Spaten. "Wir sind ratlos, wer so etwas Sinnloses tut", sagte der zweite weiter

Regionalsport (9)

Raúl kommt nicht nach Aalen

Fußball, DFB-Pokal: Schalker Superstar nicht im Kader
Der größte Star des FC Schalke 04 wird nicht beim VfR Aalen auflaufen: Trainer Felix Magath hat den Spanier aus dem Kader fürs DFB-Pokalspiel am Montagabend in Aalen gestrichen. Die Begründung nannte er im "Sport im Dritten": "Raúl hat noch konditionelle Probleme und muss trainieren." Währenddessen warnte Magath sein Team vor dem VfR: "Die Mannschaft weiter
  • 5
  • 2247 Leser

Zwischen Bewegung und Konzentration

Schießen, Quadrolon: Göggingen, Laubach und dann Brainkofen waren die Stationen
Den ersten Quadrolon veranstaltete der Bezirk Mittelschwaben mit den Schützenvereinen aus Göggingen, Brainkofen und Laubach. 100 Teilnehmer traten in die Pedale und fuhren von Station zu Station, um dort zu schießen. Angesprochen werden sollte vor allem der Nachwuchs, der das Radfahren als dynamische Sportart als Ausgleich zum eher statischen Schießsport weiter
  • 486 Leser

Tennis-Herren vom RV Ohmenheim sind Meister

Die Herren der Tennisabteilung des RV Ohmenheim konnten in dieser Saison dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung die Meisterschaft in der Kreisklasse II ohne Punktverlust feiern. Mit Siegen gegen STC Rosenberg (8:1), TSG Abtsgmünd II (5:4), TC Ebnat (5:4) und DJK SV Aalen (8:1) wurde der Aufstieg in die Kreisklasse I ungeschlagen erreicht. Die weiter
  • 360 Leser

Ungeschlagener Meister

Die Herren 50/1 des TC Fachsenfeld wurden ungeschlagen Meister in der Tennis-Bezirksklasse 1 und spielen nun in der Bezirksliga. Mit Siegen über SPG Haubersbronn-Michelsbach, TC Ebersbach, TV EschachII, TA TSV Adelberg, SPG Durlangen-Spraitbach, TC Baltmannsweiler und TA TSB Schwäbisch Gmünd wurde der Aufstieg erreicht. Von links : Albert Winkler, Willi weiter
  • 315 Leser

Ab sofort eine Liga höher

Die Tennis-Knabenmannschaft des TC Fachsenfeld wurde ungeschlagen Meister. Siege über die Mannschaften TA SG Bettringen, TC Burgberg, TC Lauchheim und TV Schwäbisch Gmünd II sicherten den Sprung in die Bezirksstaffel 1. Auf dem Bild die erfolgreichen Spieler von links : Daniel Aufrecht, Marc Kränzle, Simon Brenner und Julian Reiter. Es fehlt: Lukas weiter
  • 7209 Leser

Eine doppelte Meisterfeier

Schießen, Kreisklasse KK-Gewehr 3 x 10: Buch II wird überlegen Meister und steigt auf
Doppelte Meisterfeier beim SV Buch: Nach der Meisterschaft in der Bezirksliga und dem Aufstieg in die Landesliga schaffte auch die zweite KK-Mannschaft in der Kreisklasse überlegen die Meisterschaft und steigt damit in die Bezirksliga auf. Auch der Sieg in der Einzelwertung blieb in Buch: Jugendschütze Markus Köppel siegte mit Tagesbestleistung. weiter
  • 331 Leser

Über 1000 Zuschauer beim Stoppelcross des MC Neunheim

Das 14. Stoppelcross des MC Neunheim lockte nicht nur 1000 Zuschauer, sondern auch viele Rennsportler an. Und da auch das Wetter mitspielte, waren die Bedingungen optimal. Die Platzierungen: Klasse 1 bis 50 ccm: 1. Nico Pawlitschko, 2. Marvin Pfeffer, 3. Clemens Groß. Klasse 2 bis 65 ccm: 1. Kai Huleja, 2. Glenn Gaschler, 3. Manuel Wiedmann. Klasse weiter
  • 416 Leser

Adelmannsfelden schafft die Sensation

Fußball, Bezirkspokal: Der FC Röhlingen unterschätzt die Gegner und ist damit raus aus dem Rennen
Adelmannsfelden gelang in der zweiten Runde des Bezirkspokals die Überraschung: Mit 5:2 wies das Kreisliga-B-Team den Bezirksligisten Röhlingen in seine Schranken. Alle anderen Bezirksligisten konnten ihrer Rolle dagegen mit deutlichen Siegen gerecht werden. weiter
  • 5
  • 737 Leser

Die Fahrt ist gefährlicher

Segelfliegen: Für die Brandstetters ist der Flugplatz das zweite Zuhause
„Ich bin schon ein wenig stolz, dass nun auch mein Enkel Jonas mit seinen 15 Jahren den Segelflugschein gemacht hat“, sagt Bruno Brandstetter (74). Der gebürtige Oberkochener und heute in Aalen lebende „Flugsenior“ absolvierte 1966 den Motorflugschein und fliegt heute noch. „Fliegen ist wie eine Droge, man kommt nicht davon weiter
  • 334 Leser

Leserbeiträge (1)

Gute Bedingungen für Elektroautos

Zum Bericht über Elektromobilität in der SchwäPo vom 7. August:Leider handelt es sich bei den in dem Bericht erwähnten Modellregionen auschließlich um Ballungsräume. Bisher ist kein ländlicher Raum enthalten. Dabei ist die Mobilität gerade für die Menschen im ländlichen Raum von grundlegender Bedeutung. Sie kann nur aufrechterhalten werden, wenn im weiter
  • 5
  • 3661 Leser