Artikel-Übersicht vom Montag, 06. September 2010

anzeigen

Regional (80)

Frau auf offener Straße geschlagen

Eine 31 Jahre alte Frau ist am Samstag  gegen 23 Uhr in der Hauptstätter Straße in Stuttgart von einem 30 Jahre alten Mann mehrfach ins Gesicht geboxt worden, als sie sich in einen Streit zwischen ihm und einer Fraueinmischte. Die 31-Jährige musste mit Verletzungen am Auge und am Wangenknochen in der Notfallpraxis eines Krankenhauses versorgt

weiter
  • 452 Leser

16-Jährige in Stuttgart sexuell belästigt

Ein Unbekannter hatam Sonntagabend eine 16 Jahre alte junge Frau auf dem Fußwegparallel zur Kauffmannstraße von hinten angegriffen und sexuell belästigt. Die 16-Jährige war von der Endhaltestelle Botnang auf dem Weg nach Hause, als sie auf dem Fußweg plötzlich von einem unbekannten Mann von hinten umklammert wurde. Gleichzeitig berührte er sie

weiter
  • 5
  • 800 Leser

Fotowettbewerb „Reichsstädter“

Aalen. Unter dem Titel „Reichsstädter Impressionen“ veranstaltet ostalb.net, die Seite für Tourismus und Freizeit in der Region, in Kooperation mit der Stadt Aalen und Aalen City Aktiv (ACA) einen Fotowettbewerb zu den Reichsstädter Tagen. Als ersten Preis gibt es eine Ballonrundfahrt mit dem Ballonteam Martin Hofer für zwei Personen mit weiter
  • 351 Leser

Unfallflucht kommt täglich vor

Im Ostalbkreis werden jährlich rund 1300 Unfälle mit unbekanntem Verursacher bei der Polizei angezeigt
„Unfallflucht ist eine Unverschämtheit“, sagt Polizeisprecher Bernhard Kohn, „und alles andere als ein Kavaliersdelikt.“ 1300 Fälle werden der Polizei im Ostalbkreis jährlich angezeigt. Vom hinterlassenen Kratzer beim Ausparken, bis zu Unfällen mit Verletzten oder gar Toten. Auch wenn die Suche nach den Verursachern oft aussichtslos weiter
  • 774 Leser
Heizung an oder nicht? Nochmal richtig schön sonnig war es am Montag, wie auch hier bei den Limesthermen, die auf dem Foto von Martin Hofer aus lichter Höhe zu sehen sind. Allerdings dürfte es mit dem guten Wetter erst einmal vorbei sein: Schon am heutigen Dienstag soll es regnen, die nächsten Tage bleibt es stürmisch, die Temperaturen schwanken zwischen weiter
  • 272 Leser

„Fitte Tütchen“ zum Markt-Jubiläum

Im Rahmen des Jubiläums „200 Jahre Aalener Wochenmarkt“ verteilten die Gemüsegärtner in Kooperation mit dem Landwirtschaftsamt „fitte Tütchen“ unter das Marktvolk. Claudia Wilhelm vom Landwirtschaftsamt, die Landfrau Adelheid Reeb unterstützt durch Martin Holtz, füllten 1200 Tütchen mit Streifen von Paprika, Kohlrabi, Möhren, weiter
  • 251 Leser

Kursheft flattert in die Briefkästen

Die VHS Ostalb liefert ihr neues Semesterprogrammheft erstmals mit der Wochenpost direkt an die Haushalte
Das neue Semesterprogramm der VHS-Ostalb landet diesmal als besonderer Service direkt in den Briefkästen der VHS-Ostalb-Kommunen. Am Mittwoch, 8. oder Donnerstag, 9. September, liegt das Heft mit über 500 Kursangeboten der Wochenpost bei. weiter
  • 329 Leser

Isolation verlassen

Kunstverein Aalen zeigt „Aufbruch im Westen“ im Alten Rathaus
„Europa ist für mich eine fantastische Geschichte“, sagt Artur Elmer in seiner Einführungsrede zur neuen Ausstellung des Aalener Kunstvereins. Diese hat den Aufbruch der modernen Kunst zwischen Deutschland und Frankreich nach dem Zweiten Weltkrieg zum Thema, zeigt informelle Malerei aus den 1950er und 60er Jahren in der Region Maas/Rhein. weiter
  • 331 Leser

Musikalische Edelsteine aufgereiht

Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg hat musikalische Klasse beim Konzert auf Schloss Kapfenburg bewiesen
Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg unter der Leitung ihres Dirigenten Uwe Renz hat mit ihrem neu erarbeiteten Programm auf Schloss Kapfenburg ihre musikalische Klasse bewiesen. weiter
  • 5
  • 405 Leser

„Quasi-Baubeginn“ mit Brücke

Die Feldwegbrücke über die Rems dient als Vorarbeit für die B-29-Südumgehung in Mögglingen
Wenn die geplante Umgehung der Bundesstraße B 29 am westlichen Ortseingang Mögglingens einmal gebaut wird, wären viele Felder entlang der B 29 nicht mehr erreichbar. Deshalb muss im Vorfeld der Südumgehung eine Feldwegebrücke über die Rems gebaut werden. Details seien ihm aber noch nicht bekannt, sagt Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer. weiter
  • 5
  • 558 Leser

„Quasi-Baubeginn“ mit Brücke

Die Feldwegbrücke über die Rems dient als Vorarbeit für die B-29-Südumgehung in Mögglingen
Wenn die geplante Umgehung der Bundesstraße B 29 am westlichen Ortseingang Mögglingens einmal gebaut wird, wären viele Felder entlang der B 29 nicht mehr erreichbar. Deshalb muss im Vorfeld der Südumgehung eine Feldwegebrücke über die Rems gebaut werden. Details seien ihm aber noch nicht bekannt, sagt Mögglingens Bürgermeister Ottmar Schweizer. weiter
  • 196 Leser

Mit dem Kajak im Spieselfreibad

Obwohl die Temperaturen nur wenige Besucher ins Wasseralfinger Freibad Spiesel lockten, kamen am Montagmittag zwölf Kinder, um im Kajak übers Wasser zu gleiten. Ullrich Oehme, Anwohner des Freibads und erfahrener Kajakfahrer, leitete den Kajak-Kurs im Rahmen des Ferienprogramms – wie bereits seit einigen Jahren. Zunächst musste er den jungen Teilnehmern weiter
  • 388 Leser

Sommer in der Stadt

Konzert mit den Fliegenden Fischen Am Donnerstag, 9. September, 20.30 Uhr, gastiert das Duo „Fliegende Fische“ im Cafè Ars Vivendi. Besucher können sich auf einen unterhaltsam chansonetten Abend mit Christian Steiner und Markus Büttner freuen. Karten an der Abendkasse: 8 Euro, im Vorverkauf im Ars Vivendi: 6 Euro.Klassikkonzert im Thronsaal weiter
  • 255 Leser

„Ortsdurchfahrt aus einem Guss“

Die Röhlinger Ortsdurchfahrt kann möglicherweise im Zuge des Vollausbaus umgestaltet werden
In Sachen Sanierung der Ortsdurchfahrt müssen die Röhlinger Bürger weiterhin Geduld üben (wir berichteten). Im Gespräch mit der Schwäbischen Post sahen Bürgermeister Karl Bux und Ortsvorsteher Peter Müller aber die Chance, die Ortsdurchfahrt jetzt durchgehend umzugestalten, sprich zu verengen. weiter
  • 5
  • 570 Leser

Wunderbare Klassikklänge im Kerzenschein

Zum Abschluss des Schutzengelfestes: „Manus Musica“ begeistert mit Kammermusik in der Schutzengelkapelle
Zum Abschluss des Schutzengelfestes wurde den Besuchern in Neunheim am vergangenen Sonntag nochmal musikalische Feinkost geboten. Das Ensemble „Manus Musica“ gastierte in der Schutzengelkapelle und ließ Meisterwerke aus der Barockzeit erklingen. weiter
  • 328 Leser

Kritik an strengen EU-Vorschriften

Allgäuer „Hirschbauern“ besuchen den schwäbischen Damwildhalter Knecht in Matzengehren
Was macht man mit wenig ertragreichen Wiesen? Mit Bäumen aufforsten oder zu Maisäckern umpflügen? Diese Überlegungen stellte man vor über zwei Jahrzehnten auf dem „Uhrleshof“ in Matzengehren an. Anton Knecht und sein Vater Ulrich dachten anders und zäunten mit erheblichem Aufwand die feuchten Hangwiesen ein. Mit einem männlichen Damhirsch weiter
  • 333 Leser

„Wichtiges Signal für die Kirche“

Kloster Josefstal: Comboni-Missionar Roberto Turyamureeba zum Diakon geweiht
Mit einem bewegenden Gottesdienst wurde am vergangenen Wochenende im Kloster Josefstal bei den Comboni-Missionaren die Weihe des ugandischen Fraters Roberto Turyamureeba MCCJ zum Diakon gefeiert. weiter
  • 323 Leser

Die Karten für den Zirkus sind verlost – und mehr!

Die Schwäbische Post hat sieben Mal drei Karten für den Circus Carl Busch verlost, der von 9. bis 13. September in Ellwangen gastiert. Mit diesen Karten erhalten unsere Gewinner zu einer beliebigen Vorstellung Zutritt. Die Zahl der Einsendungen war jedoch so groß – es waren vor allem sehr viele liebevoll bemalte und beklebte Karten von Kindern weiter
  • 351 Leser

Ferienprogramm: Wellnesstag für Mädchen

In der vergangenen Woche haben sich 20 Mädchen aus der Gemeinde Unterschneidheim zu einem Wellnesstag im Sitzungssaal der Gemeinde getroffen. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde, machten die Teilnehmer Atemübungen, erlebten ein Duft-Qi-Gong, eine bioenergetische Nackenmassage und eine japanische Tuchmassage. Aus Honig, Jogurt/Quark und Heilerde stellten weiter
  • 294 Leser

Besuchstag beim Transportbataillon 465

Fast schon als Tradition könnte man den Besuchstag der Bewohner des „Hauses am Hirschbach“ der Lebenshilfe Aalen beim Transportbataillon 465 in Ellwangen bezeichnen. Am vergangenen Donnerstag war es wieder soweit. Mit knapp 30 Besuchern verbrachte man auf Einladung des Kommandeurs des Transportbataillons 465, Oberstleutnant Uwe Zvonar, einen weiter
  • 837 Leser

Neuer Test zur Orientierung

Ab 2011 wird es Plicht
Ab dem Wintersemester 2011/12 wird es für alle Studienbewerber und -bewerberinnen im Land Pflicht sein, ein Orientierungsverfahren zu absolvieren. weiter
  • 127 Leser

Last-Minute-Börse

Noch kein Studienplatz?
Wer die Bewerbungsfrist zum Wintersemester 2010/2011 verpasst hat, oder eine Absage für den gewünschten Studienplatz erhalten hat, findet vielleicht kurzfristig über die Studienplatzbörse www.freie-studienplaetze.de einen Platz.Über diese Börse können bundesweit an allen Hochschulen Studienangebote gesucht und gefunden werden, in denen es wenige Wochen weiter
  • 140 Leser

Möglichkeiten mit Fachhochschulreife

Abschlüsse, mit denen man sich um einen Studienplatz bewerben kann – Zugangsvoraussetzungen beachten
Die Fachhochschulreife ist neben der allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und der fachgebundenen Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) der dritte Schulabschluss, mit dem man sich um einen Studienplatz bewerben kann. Leider ist vielen Schülerinnen und Schülern oft nicht klar, welchen Abschluss sie erwerben und welche Möglichkeiten sie damit haben. weiter
  • 196 Leser

„Wir stehen auf dünnen Eis“

Bopfingens Bürgermeister Dr. Gunter Bühler im großen Sommerinterview zu aktuellen Themen in der Stadt
Nur geringen finanziellen Handlungsspielraum hat Bopfingen in diesem Jahr. Die Investitionen sind definiert: Die Sanierung der Schulen und der Rathausumbau sind die großen Brocken. Wie er die Stadt dennoch in vielen Bereichen weiterentwickeln will, darüber sprach Bürgermeister Dr. Gunter Bühler mit SchwäPo-Redakteur Martin Simon weiter
  • 1
  • 505 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd-Untergröningen. Agathe Ohnewald, Letten 15, zum 88. Geburtstag.Bopfingen-Oberdorf. Julianna Speidel, Schulstr. 9, zum 81. Geburtstag.Westhausen. Tihamer Zettel, Johann-Sebastian-Bach-Str. 19, zum 78. Geburtstag.Ellwangen. Emilia Wiedemann, Stauffenbergring 13, zum 70. Geburtstag.Ellwangen-Eggenrot. Franz Waldmann, Forellenweg 8, zum 71. Geburtstag. weiter
  • 123 Leser

Mit Traktoren S-21-Baustelle blockiert

Mit drei Traktoren haben Landwirte aus Stuttgart und der Region mehrere Stunden lang am Montagmorgen die Zufahrt zum Baustellengelände am Nordflügel blockiert und mit Transparenten gegen den fortschreitenden Abriss des Nordflügels sowie das Bahnprojekt Stuttgart 21 demonstriert. Auf einem Traktor mit Anhänger hielten sich 15 Personen, darunter

weiter
  • 3
  • 778 Leser

FH-Reife als Alternative

Wer durchs Abi segelt
Für diejenigen, die das Abitur nicht geschafft haben, gibt es eine Alternative – sofern sie einen bestimmten Notenschnitt nach der 1. Jahrgangsstufe der gymnasialen Oberstufe (bisher nach Kl. 12 bei G9, künftig nach Kursstufe 1) erzielt haben: Sie erhalten auf Antrag den schulischen Teil der Fachhochschulreife vom Gymnasium bescheinigt.Dieser weiter
  • 125 Leser

Ganz Westhausen im Biofieber

Etwa 2500 Interessierte besuchen am sonnigen Sonntag den Demeterhof Schmid
Rund 2500 Besucher genossen am Sonntag biodynamische Lebensfreude pur auf dem Demeterhof Schmid in Westhausen. Die Bio-Feinschmecker und Ökofans konnten den „transparenten“ Bauernhof beim bunten Hoffest hautnah erleben. Der ganz besondere Flair ließ die Herzen höher schlagen. weiter
  • 359 Leser

Die Gesundheit steht im Mittelpunkt

Hüttlinger Walkathon: sechste Ausgabe mit großem Rahmenprogramm am Sonntag, 3. Oktober ab 11 Uhr
Der Hüttlinger Walkathon geht am Sonntag, 3. Oktober, in die sechste Runde. Los geht’s am Tag der Deutschen Einheit um 11 Uhr an der Limeshalle. Rund um die Gesundheitssportart Walken gibt es ein vielfältiges Programm, von Aufwärmen bis Wellness. weiter
  • 522 Leser

Frauenpower für den Austausch

Im Oberkochener Verein für Städtepartnerschaften sind nun vier tatkräftige und aktive Frauen am Ruder
Im 26. Vereinsjahr „regiert“ im Verein für Städtepartnerschaften Frauenpower. Mit Lilo Burger, Gisela Rissmann, Renate Vogel und Sabine Zoller sind vier junge Frauen angetreten, um jene von Rudolf Heitele, Harald Wollner und Rudi Jährling aufgebaute Basis weiter auszubauen. weiter
  • 320 Leser

Keine Ausbildungsstelle – was tun?

Mit zahlreichen Möglichkeiten lassen sich die Chancen für einen Ausbildungsplatz verbessern
Nicht immer klappt der Einstieg in die Berufswelt reibungslos. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein: Schlechter oder kein Schulabschluss, Entscheidungsprobleme, Sprachschwierigkeiten, angebotene und nachgefragte Ausbildungsstellen passen nicht überein … Das darf kein Grund sein aufzugeben. weiter
  • 229 Leser

Was soll und kann ich werden?

Berufsberatung der Agentur für Arbeit – Partner in allen Fragen der Berufswahl
Für Jugendliche beginnt meist in der vorletzten Klasse vor Schulabschluss das große Rätseln: Welches ist der richtige Beruf für mich? Was soll, was kann ich werden? Reichen die Noten für meinen Traumberuf? Was mache ich, wenn ich keine Ausbildungsstelle finde? Solche und ähnliche Fragen beschäftigen die meisten Schulabgänger sowie deren Eltern. Die weiter
  • 134 Leser

Der Handel mit Stahl und Alu

Selbst denken und handeln – in der Ausbildung bei Günther + Schramm
Schon seit Jahrzehnten bildet der Metallhändler Günther + Schramm in Oberkochen und Königsbronn erfolgreich junge Menschen zur Kauffrau oder zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel sowie zum Fachlageristen aus. weiter
  • 145 Leser

Tonnenweise Ölschlamm abgepumpt

Zum ersten Mal nach rund 50 Jahren wieder an der frischen Luft: die 30 Tonnen schwere Scheibe aus dem Innern des Gaskessels
Nur noch ein kümmerlicher Rest des einst stolzen, 56 Meter hohen, Gaskessels ist geblieben. Auf dem Rand hat der 250-Tonnen-Autokran die riesige Platte abgelegt, die einst auf dem Gas im Inneren „schwebte“ und für den nötigen Druck sorgte. Jetzt hat sie der Kran herausgehoben, damit die Arbeiter den darunter liegenden Ölschlamm beseitigen weiter
  • 2
  • 889 Leser

Fünf Tankstellenüberfälle sind aufgeklärt

Ein Quartett von vier jungen Männern ist wohl für die Raubzüge seit 9. August in drei Landkreisen mit 4000 Euro Beute verantwortlich
Die fünf Tankstellenüberfälle in Wasseralfingen, Gmünd, Lorch und aktuell in Göppingen und Nürtingerin den vergangenen Wochen sind geklärt: Die Polizei hat ein Quartett von vier jungen Männern verhaftet, die für alle Überfälle verantwortlich sind. weiter
  • 5
  • 2048 Leser

Es gibt mehr rüstige Rentner

Der steife und knauserige Rentner, der seine Zeit im Sessel verbringt, ist oft ein Klischee. Gerade in einem Land, in dem die Bevölkerung rasch altert, raten Politiker dazu,das Potenzial der älteren Semester zu erkennen, das ehrenamtliche Potenzial zu nutzen.„Wir sehen das als große Chance“, erklärt Markus Herrmann von der Pressestelle der weiter
  • 532 Leser

Ostalbkreis verliert Einwohner

Der Kreis wird den höchsten Rückgang der Bevölkerung in ganz Baden-Württemberg haben, Suche nach Ursachen
In den vergangenen vier Jahren hat Aalen insgesamt 567 Bewohner verloren. Tatsächlich schrumpfen die Einwohnerzahlen sogar im gesamten Ostalbkreis, der Kreis hat den höchsten Einwohnerrückgang im gesamten Bundesland. Was kann man dagegen tun? Die Meinungen dazu sind geteilt. weiter

88-Jähriger Opfer eines Trickdiebstahls

Bereits am vergangenen Montag betrat ein Unbekannter gegen 13.30 Uhr das Zimmer eines 88-jährigen Bewohners des Seniorenheims am Schönen Graben. Laut Aussagen des älteren Herrn erklärte ihmder unbekannte Besucher, dass er im Auftrag seiner Oma käme, welche demZimmerbewohner noch 30 Euro schulden würde. Er zeigte einen 50-Euro-Schein und gab vor, diesen

weiter
  • 604 Leser

Aradex baut „elektrisierendes Erlebnis“

Lorcher Innovationsschmiede und ATE Antriebstechnik GmbH in Leutkirch konstruierten Prototyp eines batteriegetriebenen Elektroautos
Zwei Revolutionen hat die Automobilindustrie bisher erlebt: Henry Ford mit dem Fließband und Toyota mit dem Prinzip der schlanken Produktion. Jetzt steht die dritte Umwälzung bevor – die Elektrifizierung des Autos. Die mehrfach mit Innovationspreisen ausgezeichnete Lorcher Ideenschmiede Aradex AG und die ATE Antriebstechnik und Entwicklungs GmbH, weiter

Sicherheit kommt vor Action

Flugunfall in Mittelfranken: Beim Elchinger Flugplatzfest setzt der Luftsportring auf Vorkehrungen im Vorfeld
Das Flugplatzfest des Luftsportrings Aalen in Elchingen am vergangenen Wochenende ist noch vielen Besuchern gut in Erinnerung. Dennoch trübte der Flugunfall in Mittelfranken und die Unfälle der vergangenen Jahre doch die Stimmung. Damit so etwas auf dem Flugplatz in Elchingen möglichst nicht passiert, treffen die Organisatoren bereits Vorkehrungen im weiter
  • 5
  • 757 Leser

„Kein Alkohol unter 16“

Jugendschutz-Kontrollen
Aalen. Dem Jugendschutz und der Suchtprävention gilt auch in diesem Jahr nach Mitteilung der Aalener Stadtverwaltung die volle Aufmerksamkeit der Polizei und des Sicherheitsdienstes. Generell gilt: „Kein Alkohol an Jugendliche unter 16“ und „Kein Branntwein an Jugendliche unter 18“. Die Stadt appelliert auch in diesem Jahr an weiter
  • 129 Leser

Mobil zum Fest

Kostenloser Buspendelverkehr – günstiger Festpass
Um die Parkprobleme so gering wie möglich zu halten, wird auch in diesem Jahr der Reichsstädter-Tage-Buspass als übertragbarer Fahrschein von Freitag, ab 18 Uhr, bis zum Betriebsschluss am Sonntagabend auf allen Strecken im Stadtgebiet Aalen angeboten. Der Fahrschein wird von der Stadt und vom BdS-Gewerbe- und Handelsverein bezuschusst. Erwachsene bezahlen weiter
  • 160 Leser

Kein Job wie jeder andere

Modellbaumechaniker – ohne ihn gibt’s keine Gussteile
Gussteile sind aus dem täglichen Leben nicht wegzudenken. Sie bilden die Basis für gut funktionierende Technik – vom kleinen Reißverschluss über Automobil- und Maschinenteile bis hin zum schweren Schiffsmotor oder zu großen Flugzeugteilen. Die vom Modellbaumechaniker hergestellten Modelle bilden die Produktionsgrundlage für Sandformen, aus denen weiter
  • 178 Leser

Die neusten Trends „back on stage“

Style in Artists präsentiert die „Style&Fashion-Show“ an den Reichsstädter Tagen
Unter dem Motto „Back on stage“ findet dieses Jahr an den Reichsstädter Tagen wieder eine Modenschau des Friseursalons Style in Artists statt. Neben den neusten Frisuren- und Kleidungstrends demonstrieren die deutschen Meister im Breakdance und Gruppen der Tanzschule Rühl ihr Können. weiter
  • 266 Leser

Verkehr übers Fest beeinträchtigt

Während der Reichsstädter Tage kommt es zwischen Freitag, 10. September, und Sonntag, 12. September, in der Innenstadt zu Verkehrsbeschränkungen. weiter
  • 159 Leser

Talente zum Berufsstart gesucht

Perspektiven für eine zukunftsorientierte Ausbildung – Sozialversicherungsfachangestellte
Die AOK bietet jungen Menschen verschiedene Perspektiven für eine zukunftsorientierte Ausbildung. Im Blickpunkt: Sozialversicherungsfachangestellte/-r. Worauf es bei der Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten ankommt und weitere Details zum Thema erklärt Joachim Antoni, Ausbildungsleiter der AOK Ostwürttemberg im Interview. weiter
  • 177 Leser

August geizte mit Sonnenschein

Temperatur im Mittelwert und reichlich Regen – 120 Sonnenstunden nur die Hälfte des Durchschnitts
Der dritte Sommermonat war von Regenwolken beherrscht. Die Monatsmitteltemperatur entsprach dem vieljährigen Mittelwert. Die Regenmenge war auf der Ostalb sehr reichlich, aber recht ungleichmäßig verteilt. Die Sonnenscheindauer hingegen kam nur knapp über die Hälfte der im Mittel gezählten Sonnenscheinstunden. weiter
  • 509 Leser

„Da steckt einiges dahinter“

Wie junge Leute Jobs mit Zukunft lernen: Der Produktveredler
Alexander Köder ist erst 29, aber er hat schon einiges hinter sich: Mehrmals verlor der gelernte Schreiner seinen Job in irgendeinem kriselnden Kleinbetrieb. Schließlich, so erzählt Köder weiter, hatte er die Faxen dicke, sah in Sachen Holz „keine rechte Zukunft mehr“ – und sattelte um. 2010 wird er seine Ausbildung als Produktveredler weiter
  • 290 Leser

Neue Azubis in der Gießerei

Ausbildungsstart bei SHW Casting Technologies
Dieser Tage begrüßte der kaufmännische Geschäftsführer der Casting Technologies Unternehmensgruppe, Norbert Gerling, die zwölf Auszubildenden zu ihrem neuen Lebensabschnitt und Einstieg ins Berufsleben bei der SHW Casting Technologies. weiter
  • 5
  • 139 Leser

Buntes Bühnentreiben in der City

Zum 36. Mal werden die Aalener Reichsstädter Tage eröffnet –
Mit dem Bieranstich am Samstag, 11. September, 10 Uhr, auf dem Aalener Marktplatz wird das Aalener Stadtfest offiziell von Oberbürgermeister Martin Gerlach und dem Vorsitzenden des Bund der Selbstständigen (BdS), Claus Albrecht, eröffnet – begleitet vom Klang von Jagdhornbläsern. Dann fließen wieder 500 Liter Freibier. weiter
  • 231 Leser

Die Musik spielt auf bis Mitternacht

Aalen. „Bei einem Fest in der Größenordnung der Reichsstädter Tage ist es während der Nachtstunden zwangsläufig lauter“, teilt die Aalener Stadtverwaltung mit. An den Hauptplätzen wird die Musik am Freitag um 24 Uhr, am Samstag um 23 Uhr und am Sonntag um 21 Uhr enden.Die Standbetreiber seien angewiesen, ihre Lautsprecher ab 24 Uhr auszuschalten. weiter
  • 163 Leser

Einbruch in Rainau, Zeugen gesucht

Inder Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte in zwei Musikprobenräume „Im Forst“ein. Die Probenräume befinden sich in zwei nebeneinander liegenden Gebäuden. Die Täter schlugen die Eingangstüre mit einem Feuerlöscher ein und gelangten soins Gebäudeinnere. Hier brachen sie mehrere Türen auf und entwendeten offenbar gezielt hochwertige Instrumente im Gesamtwert

weiter
  • 497 Leser

Kunden beraten und informieren

Die Ausbildung zum IT-System-Kaufmann und zur IT-System-Kauffrau
Welches Computersystem oder welche Telefonanlage soll es sein? Informations- und Telekommunikations-System-Kaufleute (IT-System-Kaufleute) haben die Aufgabe, diese Fragen von Kunden zu beantworten. Und die Antwort wird immer eine andere sein, je nachdem, um welche Art von Kunden es sich handelt und wie viel Geld zur Verfügung steht. weiter
  • 146 Leser

21-Jähriger schlägt sich Zahn am Baucontainer aus

Am Freitagabend gegen 23.30 Uhr prallte ein 21-jähriger Mann in der Erwin-Rommel-Straße mit dem Gesicht gegen einen dort abgestellten unbeleuchteten Baucontainer. Der 21-Jährige verlor hierbei einen Zahn, außerdem trug er Schürfwunden im Gesicht davon. Der 21-Jährige war zu Fuß unterwegs und hatte den Container in der Dunkelheit nichtgesehen. 

weiter
  • 6213 Leser

Mobil zum Fest

Kostenloser Buspendelverkehr – günstiger Festpass
Um die Parkprobleme so gering wie möglich zu halten, wird auch in diesem Jahr der Reichsstädter-Tage-Buspass als übertragbarer Fahrschein von Freitag, ab 18 Uhr, bis zum Betriebsschluss am Sonntagabend auf allen Strecken im Stadtgebiet Aalen angeboten. Der Fahrschein wird von der Stadt und vom BdS-Gewerbe- und Handelsverein bezuschusst. Erwachsene bezahlen weiter
  • 114 Leser

Es gibt mehr rüstige Rentner

Der steife und knauserige Rentner, der seine Zeit im Sessel verbringt, ist oft ein Klischee. Gerade in einem Land, in dem die Bevölkerung rasch altert, raten Politiker dazu,das Potenzial der älteren Semester zu erkennen, das ehrenamtliche Potenzial zu nutzen.„Wir sehen das als große Chance“, erklärt Markus Herrmann von der Pressestelle der weiter
  • 625 Leser

Ostalbkreis verliert Einwohner

Der Kreis wird den höchsten Rückgang der Bevölkerung in ganz Baden-Württemberg haben, Suche nach Ursachen
In den vergangenen vier Jahren hat Aalen insgesamt 567 Bewohner verloren. Tatsächlich schrumpfen die Einwohnerzahlen sogar im gesamten Ostalbkreis, der Kreis hat den höchsten Einwohnerrückgang im gesamten Bundesland. Was kann man dagegen tun? Die Meinungen dazu sind geteilt. weiter
  • 1592 Leser

Unfallflüchtiger Lastwagenfahrer gefasst

Aufgrund der Angaben eines Zeugen konnte einSattelzugfahrer, der kurz vor der A-7-Anschlussstelle Aalen-Westhausen in RichtungKempten die rechten Leitplanken beschädigte und weiterfuhr, ermittelt werden.Der 58-Jährige richtete Schaden in Höhe von 2.500 Euro an und hat jetzt eine Anzeigewegen Unfallflucht am Hals. Unfallzeit war Montag kurz nach 7 Uhr..

weiter
  • 7849 Leser

„Kein Alkohol“

Dem Jugendschutz und der Suchtprävention gilt auch in diesem Jahr nach Mitteilung der Aalener Stadtverwaltung die volle Aufmerksamkeit der Polizei und des Sicherheitsdienstes. weiter
  • 122 Leser

Da ist was los

Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr
 Verkaufsoffener Sonntag: Am 12. September, von 13 bis 18 Uhr kann man in Aalens City bummeln und einkaufen, die Geschäfte sind geöffnet. Einweihung „Dürrwiesen“: Das fertiggestellte Hochwasserrückhaltebecken „Dürrwiesen“ in Aalen wird am Freitag, 10. September, 11 Uhr, im Beisein von Umweltministerin Tanja Gönner seiner weiter
  • 168 Leser
Familiennachrichten AUS AALEN
13. Juli 2010Lara, T. d. Swen Kling und d. Stefanie geb. Ehring, Neresheim,Panoramastraße 728. Juli 2010Aaron Johannes Gerd, S. d. Magnus Gerd Hill und d. Monika Stiffel geb. Vogt, Aalen, Eisenstraße 630. Juli 2010Fiona Regina, T. d. Dirk Hartmann und d. Sara geb. Allmayer, Westhausen, Bahnhofstraße 9 Noah, S. d . Michael Thomas Schieszl und d. Jana weiter

Die neusten Trends „back on stage“

Style in Artists präsentiert die „Style&Fashion-Show“ an den Reichsstädter Tagen
Unter dem Motto „Back on stage“ findet dieses Jahr an den Reichsstädter Tagen wieder eine Modenschau des Friseursalons Style in Artists statt. Neben den neusten Frisuren- und Kleidungstrends demonstrieren die deutschen Meister im Breakdance und Gruppen der Tanzschule Rühl ihr Können. weiter

Freunde aus aller Welt

Gäste aus Saint-Lô, Christchurch, Tatabanya, Antakya und Cervia
Auf dem größten Aalener Stadtfest werden jährlich vielfältige Kontakte geknüpft und Freundschaften vertieft. So werden auch in diesem Jahr wieder Gäste aus allen Aalener Partnerstädten erwartet. weiter
  • 113 Leser

„Das Konzept ist einfach genial“

Die Familie Stark aus Unterkochen tauscht zu Urlaubszwecken ihr Haus mit Familien in anderen Ländern
Als sie noch keine Kinder hatten, waren sie mit Rucksack und spontan urlauben. Ein bisschen Abenteuer wollten sich Stephanie und Martin Stark aber nach der Geburt ihrer beiden Söhne nicht nehmen lassen. Sie haben eine besondere Urlaubsform für sich entdeckt: Sie tauschen ihr Haus mit Familien aus anderen Ländern. weiter

Buntes Bühnentreiben in der City

Zum 36. Mal werden die Aalener Reichsstädter Tage eröffnet – Bieranstich ist Samstag, 10 Uhr
Mit dem Bieranstich am Samstag, 11. September, 10 Uhr, auf dem Aalener Marktplatz wird das Aalener Stadtfest offiziell von Oberbürgermeister Martin Gerlach und dem Vorsitzenden des Bund der Selbstständigen (BdS), Claus Albrecht, eröffnet – begleitet vom Klang von Jagdhornbläsern. Dann fließen wieder 500 Liter Freibier. weiter
  • 126 Leser

Kurz und bündig

Offenes Volksliedersingen mit Wilfried Ribnitzky am Mittwoch, 8. September, 14.30 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte am Seltenbach in Essingen.Verein der Gartenfreunde Essingen Die Frauengruppe des Vereins der Gartenfreunde plant am 8. September, eine Fahrt nach Weikersheim zur Besichtigung des Schlosses und des Schlossparks. Die Abfahrt ist um 12.30 weiter
  • 131 Leser
Rieser Kaleidoskop
„Gundremmingen abschalten“Sie waren nicht zu übersehen, die Nördlinger „Grünen“ mit ihrem Stand am Wochenmarkt. Eingepackt in Schutzanzüge, hinter nachgebauten Atommüllfässern stehend, protestierten sie gegen die Pläne der Bundesregierung den Ausstieg aus der Atomenergie aufzuweichen. „Gundremmingen muss wie geplant 2016/17 weiter
  • 5
  • 241 Leser

Polizeibericht

Leichtsinn bitter bestraftNeuler. Am frühen Sonntagmorgen, gegen 0.40 Uhr, ist es in Neuler zu einem Fahrzeugbrand gekommen, bei dem sich ein 32-jähriger Beifahrer schwere Verbrennungen zugezogen hat. Ursache für den Band war neben einem Defekt an der Benzinpumpe auch der große Leichtsinn des 32-Jährigen. Als das Fahrzeug wegen des Defektes zwischen weiter
  • 630 Leser

Tennisabteilung kommt ins Schwabenalter

Tennisabteilung des SV Neresheim feiert 40. Geburtstag: Erfolgreiche Jugend, rührige Senioren und ein VIP-Spiel
„Unsere Tennisabteilung besticht durch Kameradschaft und Zusammenhalt und durch ein gut funktionierendes Zusammenspiel zwischen der Jugend und den Junggebliebenen“, betont Alexandra Pehl-Wörle, Vorsitzende des SV Neresheim, zum anstehenden Abteilungsjubiläum. Seit 40 Jahren wird beim SV Tennis gespielt. weiter
  • 320 Leser

Gute Stimmung beim Sommerfest „unterm Turm“

Das Sommerfest des Liederkranzes Leinroden hat eine lange Tradition. Am Wochenende lockte es wieder viele Besucher auf den Festplatz und in die Festscheune „unterm Turm“. Der Kabarettist Thomas Rühl alias „Karle Käpsele“ und die Gymnastikgruppe des SV Germania Fachsenfeld sorgten beim „Schwäbischen Abend“ für tolle weiter
  • 277 Leser

In dieser Woche

Zweiter Schwabenstreich in Aalen Am Montag, 6. September, findet vor dem Aalener Bahnhof der zweite Schwabenstreich statt. Mit Trillerpfeifen, Vuvuzelas, Rasseln, Trommeln und allem, was Lärm macht, protestieren die Anwesenden gegen Stuttgart 21. Ab 18.30 Uhr gibt es verschiedene Redebeiträge und musikalische Begleitung von der chilenischen Künstlerin weiter
  • 351 Leser

In dieser Woche

50 Jahre Reit- und Fahrverein Lippach Der Reit- und Fahrverein Lippach feiert von Freitag, 10. September, bis Sonntag, 12. September, sein 50-jähriges Bestehen. An diesem Wochenende wird auf der Reitanlage des Vereins ein großes Springturnier ausgetragen. Ein Festabend am Samstag, 12. September,um 18.45 Uhr rundet die Veranstaltung ab. weiter
  • 6196 Leser

In dieser Woche

Märchenzeit mit Friede Wallentin In der Wachkoma-Station der Klinik am Ipf in Bopfingen erzählt Friede Wallentin am Dienstag, 7. September, um 15 Uhr von ihren Lieblingsmärchen, um die Arbeit der Wachkoma-Einheit zu unterstützen. Gäste sind eingeladen, der Eintritt ist frei.Landrat Pavel kommt Zu einem Gemeindebesuch kommt Landrat Klaus Pavel am Mittwoch, weiter
  • 340 Leser

Polizeibericht

Einbruch ins FreibadAalen-Unterrombach. Ein bislang Unbekannter überstieg in der Nacht von Freitag auf Samstag das Eingangstor zum Freibad in Unterrombach. Anschließend wurde die Eingangstüre zum Kassenraum mit dem Fuß gewaltsam aufgetreten und die Räumlichkeiten durchsucht. Es wurde ein geringer Geldbetrag entwendet. Hinweise bitte an das Polizeirevier weiter
  • 511 Leser

In dieser Woche

Sommertour der SPD Die SPD lädt zu zwei Terminen im Rahmen ihrer Sommertour ein. Am Donnerstag, 9. September, 16 Uhr, wird zum Thema „regenerative Energien“ in Neresheim-Weilermerkingen bei Windrad 3 die Windkraftanlage besichtigt. Um 17 Uhr folgt die Freiflächen-Photovoltaik in Neresheim-Dorfmerkingen. Am Freitag, 10. September, 16 Uhr, weiter
  • 341 Leser

In dieser Woche

Blutspendenaktion Über 3000 Blutspenden werden jeden Tag in Baden-Württemberg und Hessen benötigt, um die medizinische Versorgung der Patienten zu gewährleisten. Schwerstkranke sind auf die Spenden angewiesen, deshalb ruft das Rote Kreuz am Mittwoch, 8. September, von 13.30 bis 19 Uhr, in der Dreißentalhalle in Oberkochen, zur Blutspende auf. weiter
  • 7599 Leser

Immer beim Essen

Das SWR-Fernsehen dreht eine Sondersendung rund ums Pfännle in Aalen. Da die SchwäPo Partner der Veranstaltung ist, darf auch jemand von dort in Fernsehen. Das ist aufregend. Vor allem, wenn man unverhofft Dessert-Expertin wird. Nun gut, als bekennende Schokoholikerin hat sie gewisse Sachkenntnisse im Nachtischkosmos. Und dann läuft auch schon die Kamera. weiter
  • 5
  • 598 Leser

Ein Gebührentrick à la carte

Aus unserer Serie „Tricks dubioser Firmen“: zum Abschied noch eine Rechnung für die Handy-SIM-Karte
Wer einen Mobilfunkvertrag abschließt, erlebt bisweilen seine Überraschungen. Was sich dort vornehmlich im Kleingedruckten so alles verbergen kann, beschäftigt Kunden, Verbraucherschützer und auch die Gerichte. Dabei geht’s nicht immer gleich um große Summen für den Einzelnen – aber für die Anbieterfirma macht dieses Kleinvieh auch Mist, weiter
  • 508 Leser

Regionalsport (17)

Claudia Madronitsch holt Titel

Schießen, Deutsche Meisterschaft: SV Buch mit guten Resultaten in München
Die Schützen des SV Buch zeigten sich auf der Deutschen Meisterschaft der Sportschützen, ausgetragen auf der Olympiaanlage von 1972 in München, in bester Verfassung und sicherten sich mehrere Medaillen, allen voran Claudia Madronitsch mit einem Meister- und zwei Vizemeistertiteln. weiter
  • 253 Leser

Fünf Länder sind vertreten

Behindertensport: Rollstuhl-Basketballer des TSV Ellwangen rüsten fürs internationale Jubiläumsturnier
Die Buchenberghalle ist die Heimat der „Rollis“ vom TSV Ellwangen. 30 Jahre lang gibt es die Abteilung inzwischen im Verein. Dafür hat Dieter Klemm als „Gründungsvater“ fast zwei Jahrzehnte lang mit Herzblut gesorgt. weiter
  • 260 Leser

Drei Mitspieler haben bei unserem Tippspiel fünf Richtige erreicht. Sie dürfen sich nun über je zwei Eintrittskarten für das Drittligaspiel VfR Aalen gegen Eintracht Braunschweig am Samstag, den 18. September, freuen.

Heim : Gast (1)       (0)      (2)FC Villingen – FC Normannia Gmünd n ?? n    ??? n? VfR Aalen II – Ludwigsburg ? n ?? n    ??? n? Donzdorf – FC Bargau ? n ?? n    ??? n? SF Dorfmerkingen – Eislingen ? n ?? weiter
  • 334 Leser

AC Röhlingen mit Startschwierigkeiten

Ringen, Oberliga: AC Röhlingen verliert mit 18:19 gegen den TSV Herbrechtingen
Gegen den Regionalligaabsteiger aus Herbrechtingen kassierte der AC Röhlingen eine unglückliche und vermeidbare 18:19-Heimniederlage. weiter
  • 295 Leser

Zuhause immer am Samstag

Fußball, Dritte Liga
Der Deutsche Fußball-Bund hat die Spieltage acht bis fünfzehn der Dritten Liga nun genau terminiert. Die betroffenen Heimspiele sind alle am Samstag um 14 Uhr. weiter
  • 450 Leser

Sport in Kürze

TG Hofen spielt am DienstagabendHandball. In der ersten Runde im HVW-Pokal trifft die TG Hofen am morgigen Dienstagabend auf die SG Lauter. Spielbeginn ist um 20.30 Uhr in der Karl-Weiland-Halle in Aalen. Nach wochenlanger Vorbereitung ist das die erste Pflichtspielaufgabe für die TG-Spieler um Trainer Matthias Haas an. Mit der SG Lauter zog man als weiter
  • 404 Leser

Der Joker sticht

Fußball, Landesliga: TSV Essingen gewinnt in Bad Boll knapp mit 3:2 (2:2)
Der TSV Essingen bleibt im Bad Boller Erlengarten weiter ungeschlagen. Trotz zweimaligen Rückstands feierten die Blau-Weißen beim 2:3 (2:2) den dritten Sieg im dritten Spiel. weiter
  • 457 Leser

Schnatterer: Beinschuss bei Camoranesi

Am Rande bemerkt ...
Exakt 558 Meter über dem Meeresspiegel liegt die Gagfah-Arena in Heidenheim. Sie ist damit das zweithöchste Profi-Stadion in Deutschland. Das neue Stadion verfügt über 3000 Sitz- und 7000 Stehplätze. Im Falle eines Zweitligaaufstiegs soll die Zuschauerkapazität in der Arena auf 15 000 aufgestockt werden. Marc Schnatterer gehörte nicht nur wegen weiter
  • 1
  • 603 Leser

So spielten sie

FC Heidenheim – VfB Stuttgart 2:3 (1:3)FCH: Baum (46. Lehmann) – J. Meier (46. Jarosch), Beisel (79. Aupperle), Krebs, Feistle – Schittenhelm (85. Vetter), Klarer – Bagceci (46. Gül, 73. Sturm), Schnatterer (85. Burr), Sirigu – P. Mayer (64. Kulabas)VfB: Ulreich (62. Stolz) – Schimmel, Tasci, Niedermeier, Enderle weiter
  • 503 Leser

Erster Sieg

Fußball, Kreisliga B III: Klasse Hattrick von Tobias Kohnle
Die DJK Wasseralfingen steht vorerst durch einen 2:0-Sieg über Schrezheim an der Tabellenspitze. Der TSV Adelmannsfelden fährt seinen ersten Sieg ein und gewinnt 5:1 gegen den SSV Aalen. weiter
  • 522 Leser

Überregional (79)

'Heiliges Land' auf Mallorca

. Im Osten der spanischen Ferieninsel Mallorca soll der erste christliche Themenpark Europas entstehen. Als Standort für diese Art 'religiöses Disneyland' habe sich eine internationale Investorengruppe die Gemeinde Capdepera ausgeguckt, berichtete die Zeitung 'El Mundo' am Samstag. Auf einem rund sieben Hektar großen Gelände, das auf einer ehemaligen weiter
  • 261 Leser

'Ich flog aus dem Bett'

Heftige Erdbeben erschüttern Neuseeland - Großer Schaden, keine Toten
Eingestürzte Häuser, aufgerissene Straßen - Neuseeland ist von einem der heftigsten Erdbeben seit Jahrzehnten erschüttert worden. Für Premierminister John Key ist es ein Wunder, dass niemand getötet wurde. weiter
  • 393 Leser

14 Jahre länger Atomkraft

Koalition einig über Laufzeiten der Reaktoren - Befristete Steuer
Die Laufzeiten für die Atomkraftwerke in Deutschland sollen verlängert werden. Gestern Abend wurden in der Koalition letzte Details vereinbart. weiter
  • 299 Leser

16 Teilnehmer am Stuttgart-21-Gipfel

Ort und Uhrzeit des geplanten Spitzengesprächs zwischen Stuttgart-21-Befürwortern und -Gegnern am Freitag stehen noch nicht fest - aber die Teilnehmer. Für die Projektträger nehmen teil: Bahnchef Rüdiger Grube, Bahn-Infrastrukturvorstand Volker Kefer, Ministerpräsident Stefan Mappus, Verkehrsministerin Tanja Gönner, Stuttgarts OB Wolfgang Schuster, weiter
  • 339 Leser

Absage an den Islamhasser Wilders

In den Niederlanden ist abermals eine Regierungsbildung geplatzt - Königin lädt zur Beratung
Holland in Not: Drei Monate nach der Parlamentswahl ist erneut eine Regierungsbildung gescheitert. Islamhasser Geert Wilders kommt nicht zum Zuge. weiter
  • 388 Leser

Audi abgeschlagen

Mercedes in der DTM weiter auf Titelkurs
Beim Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) ist im Titelrennen eine Vorentscheidung zugunsten von Mercedes gefallen. Paul di Resta glückte im englischen Brands Hatch der sechste Saisonsieg für die Schwaben. Die Audi-Rivalen liegen in der Gesamtwertung nun weit zurück. Mit dem zweiten Doppelerfolg hintereinander hat Mercedes den Ingolstädtern die nächste weiter
  • 324 Leser

Auf Gerd Müllers Spuren

Der 32-jährige Klose profitiert von der Zusammenarbeit mit Thomas Müller
Ein EM-Qualifikationsspiel wie das morgen gegen Aserbaidschan ist wie geschaffen für einen wie Miroslav Klose. Der Stürmer hat gute Gründe, ein wenig auf seine ganz persönliche Statistik zu schauen. weiter
  • 332 Leser

Baumhäuser gegen Stuttgart 21

Aktivisten der Umweltschutzorganisation 'Robin Wood' arbeiten im Stuttgarter Schlossgarten an der Fertigstellung eines Baumhauses. Die zwei 'besetzten' Bäume gehören zu den fast 300 Bäumen, die für das Bahnprojekt Stuttgart 21 gefällt werden sollen (Südwestumschau). Foto: dpa weiter
  • 464 Leser

Belgien schießt ein Eigentor

Nach Zwischenfällen vor dem EM-Qualifikationsspiel der deutschen Mannschaft in Brüssel hat die Polizei 207 Fußball-Chaoten festgenommen. In der Innenstadt ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Chaoten und Sicherheitskräften gekommen. Nach Feststellung der Personalien seien die festgenommenen Randalierer inzwischen wieder auf freiem Fuß, teilte der weiter
  • 324 Leser

Brunner-Prozess: Heute soll das Urteil fallen

Im Prozess um den gewaltsamen Tod des Geschäftsmanns Dominik Brunner wird vor der Jugendkammer des Münchner Landgerichts heute das Urteil erwartet. Die Staatsanwaltschaft hat die Jugendhöchststrafe von zehn Jahren Haft wegen Mordes für den 19 Jahre alten Angeklagten Markus S. gefordert. Für den ein Jahr jüngeren Sebastian L. plädierten die Ankläger weiter
  • 310 Leser

BÖRSENPARKETT: Zwischen allen Stühlen

Aktienhändler wissen in diesen Tagen nicht, ob die Bären, also die Pessimisten, oder die Bullen, also die Optimisten, das Ruder in der Hand haben. Die Lage ist unübersichtlich. Kurzfristig stünden die Börsenampeln auf grün, sagt Wieland Staud vom gleichnamigen Analysehaus. Es sehe so aus, als ob die Bullen den Bären das Zepter entrissen hätten. Deutsche weiter
  • 559 Leser

Camoranesi glänzt in Heidenheim

Weltmeisterlichen Glanz brachte Mauro Camoranesi (links) zur Eröffnung des neuen Fußball-Stadions nach Heidenheim mit. Der Neuzugang ließ in seinem ersten Spiel für den VfB Stuttgart sein Können phasenweise aufblitzen. Der Bundesligist gewann das Testspiel 3:2 gegen den 1. FCH. Foto: Eibner weiter
  • 442 Leser

Claassen bereit zur Rückzahlung?

. Im Streit zwischen dem zurückgetretenen Vorstandschef von Solar Millennium, Utz Claassen, und seinem Ex- Arbeitgeber soll sich eine Einigung abzeichnen. Die 'Wirtschaftswoche' berichtete, beide Parteien hätten sich in außergerichtlichen Gesprächen darauf geeinigt, dass Claassen voraussichtlich 5 Mio. EUR an den Solarkraftwerksbauer zurückzahlen wird. weiter
  • 464 Leser

DAS POLITISCHE BUCH: Geschichte der Krisen

Wer dieses Buch aus der Hand legt, kann wieder ruhiger schlafen. Der Autor behandelt die Geschichte der Wirtschaftskrisen der Vormoderne bis heute als Abfolge ökonomischer Gewitter, die zwar heftige Donner und Blitze erzeugen können, aber ebenso vorübergehen wie Schönwetterperioden mit Hitze und Trockenheit. Zyklische Schwankungen der Konjunktur eben. weiter
  • 279 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

FRAUENFUSSBALL BUNDESLIGA FC Bayern FCR Duisburg 2:4 (2:2) Hamburger SV USV Jena 2:2 (1:1) 1. FFC Frankfurt Bad Neuenahr 4:1 (2:1) Schönebeck Saarbrücken 3:1 (1:1) Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 3:2 (0:0) Herforder SV Turbine Potsdam 1:2 (0:1) Tabelle (Spiele/Punkte): 1. Turbine Potsdam 4/12, 2. FCR Duisburg 4/10, 3. VfL Wolfsburg 4/9, 4. 1. FFC Frankfurt weiter
  • 436 Leser

Der letzte große Auftritt am Flügger Strand

Heute vor 40 Jahren spielte Jimi Hendrix beim Festival auf der Insel Fehmarn
Er war der stilbildendste und einflussreichste Gitarrist der 60er Jahre. Heute vor 40 Jahren spielte Jimi Hendrix sein letztes großes Festival-Konzert auf Fehmarn. Zwölf Tage später starb der Superstar. weiter
  • 378 Leser

DFB-Torschützenliste

Tore Länder- spiele 1. Gerd Müller 68 622. Joachim Streich 55 102* 3. Miroslav Klose 53 102 4. Jürgen Klinsmann 47 108 5.Rudi Völler 47 90 6. Karl-H. Rummenigge 45 95 7. Uwe Seeler 43 72 8. Michael Ballack 42 98 9. Lukas Podolski 40 80 10. Oliver Bierhoff 37 70 *Tore und Länderspiele für die DDR weiter
  • 461 Leser

Drama in Misano: Tomizawa stirbt

Schlimmer Unfall in der Motorrad-WM
Der japanische Motorrad-Pilot Shoya Tomizawa ist nach seinem schweren Unfall beim Großen Preis von San Marino in Misano gestorben. weiter
  • 319 Leser

EM-QUALIFIKATION

GRUPPE A Kasachstan - Türkei 0:3 (0:2) Tore: 0:1 Arda (24.), 0:2 Hamit Altintop (26.), 0:3 Nihat (76.). Belgien - Deutschland 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Klose (51.). 1. Türkei 1 1 0 0 3:0 3 2. Deutschland 1 1 0 0 1:0 3 3. Österreich 0 0 0 0 0:0 0 Aserbaidschan 0 0 0 0 0:0 0 5. Belgien 1 0 0 1 0:1 0 6. Kasachstan 1 0 0 1 0:3 0 Nächste Spiele, Dienstag, 7. September: weiter
  • 315 Leser

Erster Plausch mit Venus

US Open: Andrea Petkovic verschafft sich Respekt - Männer enttäuschen
Andrea Petkovic ist die einzige Deutsche, die bei den US Open noch vertreten ist. Für ihren ersten Achtelfinal-Einzug bei einem Grand Slam musste sie keinen Schläger rühren. Die Männer enttäuschten. weiter
  • 358 Leser

Eta ruft Waffenruhe aus

Geschwächte baskische Terrororganisation in der Defensive
Die baskische Untergrundorganisation Eta hat am Sonntag Medienberichten zufolge eine neue Waffenruhe ausgerufen. Doch die Sicherheitskräfte argwöhnen, der 'Gewaltverzicht' sei nur ein Trick. weiter
  • 343 Leser

Fall Bögerl: Soko befragt erneut Nachbarn

Die Sonderkommission 'Flagge', die seit 115 Tagen an der Aufklärung des Mordfalls Bögerl arbeitet, wird nicht personell reduziert. Aktuell ist die Zahl der aus der Bevölkerung kommenden Hinweise und Spuren auf 6750 angewachsen. Davon sind nach Angaben des Heidenheimer Polizei-Pressesprechers Horst Baur inzwischen knapp über 5300 bearbeitet worden und weiter
  • 371 Leser

Fehlstart für 'Rescue Randy'

Katzenjammer auf der Raketenbasis Sputnik: Die dänische Discount-Rakete 'HEAT 1X-Tycho Brahe' blieb auf der Abschussrampe sitzen. weiter
  • 375 Leser

Felix Sturms Comeback mit links

Box-Weltmeister verteidigt seinen Titel und feiert eine gelungene Premiere als Promoter
Der Druck auf Felix Sturm bei seiner Rückkehr nach 14 Monaten Pause war enorm. Schließlich musste er sich nicht nur im Ring beweisen, sondern trug auch erstmals das wirtschaftliche Risiko für den Box-Kampf. weiter
  • 367 Leser

Fernsehen wird flexibler

Internet-Anbindung bringt eine andere Kultur in die Wohnzimmer
Fernsehen verändert sich radikal. Internet-Anschlüsse der Geräte lassen uns Filme, Nachrichten, Magazine, Web-Inhalte dann sehen, wann wir wollen. Für den Käufer wird es immer schwerer, wie die Ifa zeigt. weiter
  • 514 Leser

Frankfurter Handelsplatz feiert Jubiläum

Der Kampf gegen Wucher ließ vor 425 Jahren die Wertpapierbörse am Main entstehen
Weil es keine einheitlichen Wechselkurse gab und sich die Händler in Frankfurt von Wucherern bedroht sahen, wurden sie vor 425 Jahren beim Stadtrat vorstellig. Aus der Initiative entstand die Wertpapierbörse. weiter
  • 472 Leser

Frankreichs Fußball-Alptraum geht weiter

Auch in der EM-Qualifikation gelingt der 'Grande Nation' kein Sieg - Portugal nach 4:4 gegen Zypern geschockt
Frankreich und Portugal haben sich in der Fußball-EM-Qualifikation blamiert, Italien und England können hingegen aufatmen. Auf der Insel droht aber ein erneuter Sex-Skandal um Stürmerstar Wayne Rooney. weiter
  • 406 Leser

Fälscher-Trio in Köln verhaftet

Ein Trio soll die Kunstwelt mit hochkarätigen Fälschungen getäuscht haben. Nach einem Bericht der 'Welt am Sonntag' haben ein Mann und zwei Frauen bis zu 20 gefälschte Gemälde, die angeblich aus einer Privatsammlung stammten, über Auktionshäuser versteigert. Die Staatsanwaltschaft Köln bestätigte den Fall am Samstag. Die drei Verdächtigen wurden laut weiter
  • 290 Leser

GEWINNZAHLEN

35. AUSSPIELUNG LOTTO 3 6 19 25 35 48 Zusatzzahl 5 Superzahl3 TOTO ----- 6 AUS 45 ----- SPIEL 77 1 2 1 8 5 7 3 SUPER 6 1 5 1 3 7 3 ohne Gewähr weiter
  • 384 Leser

Goldener Löwe für Regisseur John Woo

Regisseur John Woo ist bei den 67. Filmfestspielen in Venedig mit einem Goldenen Löwen für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Der 64-Jährige Woo hatte vor rund 30 Jahren in der Filmindustrie von Hong Kong begonnen, bevor er Anfang der 90er Jahre nach Hollywood zog. Auch dort blieb er dem Action-Genre treu und drehte Filme wie 'Hard Target' (1993) weiter
  • 282 Leser

Google bietet künftig Musik im Netz an

Google will einen eigenen Onlineshop für Musik eröffnen. Damit bläst der US-Internetdienstleister zum Angriff auf den Apple-Konzern. weiter
  • 441 Leser

Grüne fordern Schule für Kinder von Illegalen

Sie leben mit ihren Eltern im Untergrund und gehen in den seltensten Fällen zur Schule: Kinder illegaler Zuwanderer sollen nach dem Willen der Grünen im Landtag die Schule besuchen können, ohne dass ihre Familien befürchten müssen, entdeckt zu werden. 'Im Leben eines Kindes ist es ein Gau, wenn ihm der Zugang zu Bildung verwehrt wird', sagte Schulexpertin weiter
  • 314 Leser

Günter Grass gibt Einblicke in seine Schreibwerkstatt

. Bei der Weltpremiere hat Günter Grass sichtlich gute Laune. Das Gesicht gebräunt, der Gang aufrecht, bekleidet mit offenem Hemd und beigefarbenem Jackett, betritt der Literaturnobelpreisträger den größten Hörsaal der Göttinger Universität, wo er erstmals sein neues Buch 'Grimms Wörter' der Öffentlichkeit präsentiert. Und Grass dementiert auch, das weiter
  • 420 Leser

Harting lässt es jucken

Team Europa gewinnt Continental-Cup
Beim Kampf der Kontinente hat Diskus-Weltmeister Robert Harting die deutschen Farben hochgehalten. Der Berliner sorgte bei der Premiere des Continental-Cups der Leichtathleten in Split für den einzigen Sieg der DLV-Athleten und hatte so seinen Anteil am knappen Gesamtsieg des Teams Europa (429 Punkte) vor Amerika (419,5). Dabei musste Harting sogar weiter
  • 255 Leser

Hartz-IV-Empfänger in die Pflege

Merkel: Kräfte müssen nicht aus Osteuropa kommen
'Hartz IV'-Empfänger sollen nach dem Willen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) künftig auch als Pflegekräfte eingesetzt werden. 'Wir haben 2,2 Millionen Hartz-IV-Empfänger, die arbeitsfähig sind, aber keinen Job finden. Ich sehe nicht ein, dass Pflegekräfte künftig nur noch aus Osteuropa kommen. Daran können wir etwas ändern', sagte Merkel. Der weiter
  • 355 Leser

Hendrix-Ausstellung im Londoner Händel-Haus

40 Jahre nach dem Tod von Jimi Hendrix feiert eine Ausstellung die Londoner Jahre des legendären Rockgitarristen. 'Hendrix in Britain' zeigt unter anderem die 'Flying V'-Gitarre, mit der Hendrix knapp drei Wochen vor seinem Tod 1970 bei einem mitreißenden Auftritt auf der Isle of Wight seine Fans begeisterte. Auch Kleidungsstücke und ein Westernhut, weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · ATOMKRAFT: Neuer Zündstoff

Der Streit um die Zukunft der Kernenergie in Deutschland wird auf vielen Ebenen ausgetragen. Das macht ihn für die Bundesregierung so kompliziert wie risikoreich. Selbst wenn die Koalition ihre Differenzen über Laufzeitverlängerung, Sicherheitsnachrüstung und Zusatzabgabe ausräumt und einen Kompromiss in allen Einzelfragen erzielt, wird die Kontroverse weiter
  • 322 Leser

KOMMENTAR · ETA: Ein taktischer Schritt

Friedensbeteuerungen der baskischen Terrorgruppe Eta gab es bereits viele, wahren Friedenwillen hingegen nicht. Auch die jüngste Erklärung muss wohl eher als ein taktischer Schritt gewertet werden. Mit ihr wollen die Terroristen den spanischen Staat in Sicherheit wiegen und die Regierung Zapatero unter Druck setzen. Gleichzeitig scheint die Eta sich weiter
  • 396 Leser

Komödie mit Tiefgang

Catherine Deneuve empfiehlt sich in 'Potiche' für einen Preis in Venedig
Das erste Wochenende bei den Filmfestspielen von Venedig hatte einen eindeutigen Star: Catherine Deneuve, die dort ihren neuen Film 'Potiche' vorstellte. Die Filmwelt am Lido lag ihr zu Füßen. weiter
  • 355 Leser

KULTUR IM LAND vom 6. September

Lyriknacht in Stuttgart Fünf Stunden Lyrik mit wechselnden Autoren und Themen. Am Freitag, 19 Uhr, startet die 7. Stuttgarter Lyriknacht, das letzte Mal in der Stadtbücherei im Wilhelmspalais. Karten unter: 0711/2165788. Kunstnacht in Konstanz Zehn Museen. Kunstvereine und Galerien machen am Samstag in Konstanz und Kreuzlingen gemeinsame Sache und öffnen weiter
  • 338 Leser

Leckeres Ragout mit Risiko

Die Pilzsaison hat begonnen - Anfragen bei Vergiftungszentrale Freiburg häufen sich
Pilzfreunde jubeln: Der regenreiche August hat für die Pilze ideale Bedingungen geschaffen. Die Kehrseite ist, dass sich die Vergiftungsfälle häufen. Pilzkenner warnen, nie unbekannte Pilze zu essen. weiter
  • 360 Leser

LEITARTIKEL · NAHOST: Auf brüchigem Boden

Seit den historischen Abkommen von Camp David, die 1978 unter der Regie des damaligen US-Präsidenten Jimmy Carter abgeschlossen wurden und zu einer Normalisierung der Beziehungen zwischen Israel und Ägypten führten, zählte für jeden Präsidenten der Friedensprozess im Nahen Osten zu den wichtigsten außenpolitischen Anliegen. Nun macht auch Barack Obama weiter
  • 296 Leser

Leute im Blick vom 6. September

Matthias Fornoff Heute wird ZDF-Journalist Matthias Fornoff erstmals die 'Heute'-Nachrichten um 19 Uhr moderieren. Der 47-Jährige ist Nachfolger von Steffen Seibert, der als Regierungssprecher nach Berlin gewechselt ist. Fornoff wird neben Petra Gerster Hauptmoderator der Sendung. Der Mainzer war unter anderem Korrespondent im Berliner Büro und Leiter weiter
  • 331 Leser

LOTTERIE vom 6. September

Süddeutsche Klassenlotterie: 4 Millionen Euro entfallen auf die Losnummer 1 178 160; je 100 000 Euro auf die Losnr. 0 204 629, 1 088 663, 1 703 019, 1 736 015, 2 013 075, 2 161 695; je 50 000 Euro auf die Losnr. 0 082 893, 0 503 150, 0 611 314, 1 027 024, 1 480 343, 2 229 717; je 1000 Euro auf die Endziffern 2630, 5021, 8753, 9409; je 625 Euro auf die weiter
  • 443 Leser

Länder werden nicht gefragt

Koalition vor Einigung über Laufzeiten der Atomkraftwerke ohne Bundesrat
Die Laufzeiten für die Atomkraftwerke in Deutschland sollen verlängert werden. Gestern Abend wurde in der Koalition über letzte Details gerungen. weiter
  • 325 Leser

Magischer Sieg

Stute Night Magic gewinnt in Iffezheim
Der Sieg in Deutschlands wichtigstem Grand-Prix-Rennen im Galopprennsport blieb im Lande. Vor 20 000 Zuschauern gewann Night Magic aus dem Münchener Stall Salzburg von Hans-Gerd Wernicke in Iffezheim den mit 250 000 Euro dotierten Großen Preis von Baden über 2400 Meter. Die von Wolfgang Figge trainierte Stute setzte sich unter Filip Minarik mit knapp weiter
  • 363 Leser

Mehr Freiheit für Ermittler

De Maizère fordert neue Rolle des Staates im Internet
Innenminister Thomas de Maizière (CDU) hat ein härteres Vorgehen gegen Kinderpornografie angekündigt. Verdeckte Ermittler sollen straflos gestellt werden, falls sie pornografisches Material abrufen oder zur Verfügung stellen müssten, um in die Szene hineinzukommen. Bisher ist es V-Leuten nicht erlaubt, solche szenetypischen Straftaten zu begehen. De weiter
  • 372 Leser

Mehr Zeit für die Kinder

Serie Nachtarbeit: Zwei Frauen der Firma Seuffer berichten
Arbeiten, wenn andere schlafen und umgekehrt: Die Nachtschicht gilt als Inbegriff familienunfreundlicher Arbeitszeit. Daniela Sturm hat drei Kinder und sagt: 'Die Nachtschicht ist eine schöne Schicht.' weiter
  • 468 Leser

Meister mit Traumstart

Eishockey: Hannover holt Maximalausbeute
Meister Hannover Scorpions hat in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Traumstart in die neue Saison hingelegt. Die Niedersachsen feierten gestern mit 3:2 (1:0, 0:1, 2:1) gegen die Düsseldorfer EG den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Matt Dzieduszycki bescherte dem Titelverteidiger mit seinem Tor 47 Sekunden vor Schluss die Maximalausbeute von sechs weiter
  • 258 Leser

NA SOWAS . . . vom 6. September

Die Welt ist um einen Rekord reicher: Der größte Marmorsandkuchen der Welt wurde am Samstag in Zwickau in Sachsen angeschnitten. Mit der Aktion wollte die Bürgerinitiative 'Pro Natur' gegen eine geplante Kiesgrube protestieren. Der 1,50 Meter lange Kuchen wog rund 280 Kilo - 80 Kilo mehr als vom Guinness-Komitee gefordert. Mehr als 100 Kilo Mehl und weiter
  • 375 Leser

Nach EM-Aus freut sich Adrion über Neuanfang

Die neu formierte U-21-Nationalmannschaft hat mit dem 1:1 bei Tabellenführer Tschechien zur Premiere für eine Überraschung gesorgt. Sportlich war das Remis gegen die für die Play-Offs qualifizierten Tschechen, die zuvor alle EM-Qualifikationsspiele gewonnen hatten, zwar wertlos. Doch die nach dem Verpassen der EM im Schnitt um zwei Jahre verjüngte Mannschaft weiter
  • 381 Leser

Nahost: Netanjahu für neue Lösungen

. Für die schwierigen Friedensgespräche mit den Palästinensern hofft der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu auf 'neue Lösungen für alte Probleme'. Bei Beratungen mit seinen Ministern sagte Netanjahu, man müsse aus Fehlern lernen. 'Kreatives Denken' sei der Schlüssel zur Lösung der komplizierten Kernfragen des Nahost-Konflikts. Er bekräftigte weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Sorgen um Ramos Fußball: Nach seinem Zusammenbruch beim Länderspiel in Venezuela soll der Kolumbianer Adrian Ramos vom Zweitligisten Hertha BSC in Berlin gründlich untersucht werden. Der Stürmer war am Freitagabend beim Spiel nach einem Zusammenprall reglos am Boden liegen geblieben. Der Mannschaftsarzt stellte leichtes Herzrasen infolge von Mineralstoffmangel weiter
  • 237 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Günter Freund gestorben Stuttgart - Radio-Moderator Günter Freund ist tot. Der langjährige Mitarbeiter des ehemaligen Süddeutschen Rundfunks starb vor einer Woche am Sonntag im Alter von 88 Jahren, teilte der Südwestrundfunk (SWR) am Samstag in Stuttgart mit. Zwischen 1947 und 1987 hatte der gebürtige Frankfurter mehrere Unterhaltungssendungen moderiert, weiter
  • 398 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Mieten steigen Mieter in deutschen Großstädten müssen wieder auf schneller steigende Mieten einstellen. Der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung' liegt eine Studie vor, wonach die Mieten erstmals seit 20 Jahren wieder rapide steigen. Neumieter müssten in kreisfreien Städten heute im Schnitt 5 Prozent mehr bezahlen als 2009. Lob für Deutschland Jean-Claude weiter
  • 382 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Unglückstunnel frei Rund sechs Wochen nach der Duisburger Loveparade-Katastrophe mit 21 Toten ist die Straße durch den Unglückstunnel, die seit der Katastrophe gesperrt war, gestern wieder für den Verkehr freigegeben worden. Der Bürgerkreis Gedenken hatte am Samstag eine Gedenktafel an der Brückenmauer enthüllt. In einem großen Glaskubus sollen Gedenkgaben weiter
  • 328 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Piraten ziehen Massen an Fast 382 000 Zuschauer haben heuer das Open-Air-Piratenspektakel 'Der Fluch des Mauren' bei den Störtebeker-Festspielen auf Rügen besucht. Das sei das zweitbeste Ergebnis in der 19-jährigen Geschichte des Festivals, sagte Prokurist Kurt Gehm. Der bisherige Zuschauerrekord von rund 394 766 Gästen vor einem Jahr sei vor allem weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 6. September

Anschlag in Bagdad Bei einem Autobombenanschlag und einer anschließenden Schießerei in Bagdad sind acht Menschen getötet und 29 weitere verletzt worden. Ziel des Anschlags waren das Hauptquartier der elften irakischen Heeresdivision und ein Rekrutierungszentrum der Streitkräfte. CSU bremst bei Reform Die CSU schließt nicht aus, die Einführung von zentralen weiter
  • 299 Leser

Ochsenhausen: Perfekter Start in die neue Saison

Die Spieler der TTF Ochsenhausen haben glänzend in die neue Tischtennis Saison hineingefunden. Dem Erfolg vor einer Woche in Fulda-Maberzell zum Auftakt der Deutschen Tischtennis Liga (DTTL) ließen die Schützlinge von Trainer Anders Johansson nun einen 3:1-Sieg im Schwaben-Derby gegen den SV Plüderhausen folgen. Und als 'Zuckerl' zwischendurch gewannen weiter
  • 306 Leser

Opel wirbt mit Lena

Der angeschlagene Autobauer Opel hat Lena Meyer-Landrut als Werbeikone verpflichtet. Bei einem Tag der offenen Tür am Stammsitz Rüsselsheim präsentierte Verkaufschef Alain Visser die Eurovision-Siegerin als neue 'Markenbotschafterin'. Unterdessen berichtet die 'Automobilwoche', dass die Zentrale zur Bekämpfung des unlauteren Wettbewerbs beim Landgericht weiter
  • 463 Leser

Pilzexperten und Vergiftungs-Informations-Zentrale

Pilzsachverständige sind in der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM) organisiert. Diese veröffentlicht im Internet auf ihrer Homepage unter www.dgfm-ev.de eine Liste aller Pilzexperten in Deutschland, sie sind nach Postleitzahlen geordnet. Außerdem ist dort aufgeführt, was bei Vergiftungssymptomen zu tun ist, welches die häufigsten Ursachen für weiter
  • 1050 Leser

Reutlingerin stirbt bei Absturz

Sie suchten beim Fallschirmspringen den Nervenkitzel - und fanden den Tod: Bei einem Flugzeugabsturz in Neuseeland ist am Samstag (Ortszeit) auch eine junge Frau aus Reutlingen ums Leben gekommen. Das teilte das Auswärtige Amt in Berlin mit. Die 23-Jährige gehörte nach Angaben der örtlichen Polizei zu einer Gruppe Touristen, die am Fox-Gletscher Fallschirmspringen weiter
  • 275 Leser

Rot-Grün entzweit über S21

Bahnprojekt wird Wahlkampfthema - Kostenexplosion bei Neubaustrecke?
Angesichts ihres Höhenflugs in Umfragen ringen SPD und Grüne bereits über die Voraussetzungen künftiger Bündnisse. Zur Gretchenfrage wird dabei ein Stopp des Bahnprojekts Stuttgart 21. weiter
  • 321 Leser

Rückkehrer Hübner als Lichtblick

Deutsche Volleyballer bei Testspielen gegen Russland noch nicht in WM-Form
Die deutschen Vollyeballer sind noch nicht in WM-Form - mit Stefan Hübner gab aber ein Hoffnungsträger sein Comeback. Nach längerer Pause kehrte der mehrmalige 'Volleyballer des Jahres' am Samstag ins Team zurück. Einen Tag nach dem 0:3 gegen Russland in Nordhausen konnte der 35-Jährige das 1:3 (25:18, 20:25, 22:25, 14:25) gegen den Olympia-Dritten weiter
  • 317 Leser

Sarrazin bearbeitet vorerst Bürgerpost

Umstrittener Bundesbankvorstand bei Literaturfestival ausgeladen
Thilo Sarrazin hat Bundespräsident Christian Wulff aufgefordert, das gegen ihn laufende Verfahren zur Abberufung als Bundesbankvorstand nicht zum 'Schauprozess' werden zu lassen. Laut 'Bild am Sonntag' will Sarrazin heute wie gewohnt zum Dienst antreten. Da die Bundesbank ihm seine Geschäftsbereiche entzogen hat, bearbeite der einstige Berliner Finanzsenator weiter
  • 344 Leser

Schaltung defekt, WM-Medaille verpasst

Mountainbike-Olympiasiegerin Sabine Spitz von technischen Tücken ausgebremst
Eine defekte Schaltung hat Sabine Spitz bei der Mountainbike-WM im kanadischen Mont Sainte Anne eine Medaille gekostet. Die Olympiasiegerin aus Murg-Niederhof musste sich im olympischen Cross-Country-Wettbewerb mit Rang acht begnügen. Als sie zwei Runden vor Schluss auf dem Sprung auf Platz drei war, passierte ihr das Missgeschick. Die Reparatur dauerte weiter
  • 343 Leser

Spanien legt bei Basketball-WM langsam los

Slowenien hat bei der Basketball-Weltmeisterschaft in der Türkei ohne Mühe das Viertelfinale erreicht. Der EM-Vierte des Vorjahres ließ Australien in der Runde der letzten 16 beim 87:58 (42:21) nicht den Hauch einer Chance. Bereits am Samstag hatten sich Serbien und Spanien die ersten Tickets für die Viertelfinals am Mittwoch gesichert. Vize-Europameister weiter
  • 354 Leser

SPORT AKTUELL

Motorrad-Welt geschockt Misano. Die Motorrad-Welt steht unter Schock: Der japanische Pilot Shoya Tomizawa ist nach einem Unfall beim Großen Preis von San Marino in Misano gestorben. Der 19-Jährige war im Moto2-Rennen bei rund 200 km/h schwer gestürzt und wurde von zwei folgenden Motorrädern überrollt. Er erlag wenig später schweren inneren Verletzungen. weiter
  • 309 Leser

Steuer auf Flugtickets sorgt für Wirrwarr

Nicht alle Fluggesellschaften geben die soeben von der Bundesregierung beschlossene Ticket-Abgabe von bis zu 45 EUR sofort und im vollen Umfang in ihre Kunden weiter. Das hat eine Umfrage der 'Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS)' ergeben. Demnach legt die Lufthansa die Luftverkehrsabgabe seit Samstag auf ihre Kunden um. Air Berlin will die weiter
  • 398 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

REGIONALLIGA Großaspach - 1860 München II 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Kappelmaier (75.). - Zuschauer: 450. Etr.FrankfurtII-KarlsruherSCII 1:1 (1:0) Tore: 1:0 Titsch-Rivero (37.), 1:1 Albrecht (67.). - Zuschauer: 630. Stuttg. Kickers - Nürnberg II 1:2 (0:0) Tore: 0:1 Heckenberger (51./Foulelfmeter), 1:1 Gondorf (54.), 1:2 Heckenberger (64./Foulelfmeter). - Gelb-Rot: weiter
  • 332 Leser

Tränen bei den Frauen

Wasserball-EM: Damen raus - Pleite für Herren
Historische Pleite der Männer im bedeutungslosen Gruppen-Finale, Vorrunden-Aus und verpasstes WM-Ticket für die Frauen: Die deutschen Wasserball-Teams haben bei der EM in Zagreb ein erfolgloses Wochenende erlebt. Beim 3:17 (2:4, 0:5, 0:2, 1:6) gegen Weltmeister Serbien kassierte das Männer-Team im 15. Vergleich mit dem Turnierfavoriten die höchste Schlappe weiter
  • 319 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis - US Open in New York Achtelfinale Damen/Herrenab 17.15 Uhr SPORT 1 Basketball - WM in der Türkei Achtelfinale: USA - Angola ab 16.45 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 19.15 Uhr Fußball - U19 in Krefeld Deutschland - Dänemark ab 20.00 Uhr weiter
  • 411 Leser

Umkämpftes Bezahl-TV

Beim Fernsehen sprechen immer mehr Akteure mit. Telekommunikationsfirmen wie die Telekom und Hansenet TV offerieren eigene Angebote. Vodafone will auch Kabelnetz und Satellit nutzen. Kabelnetzbetreiber wildern bei Telekommunikationsanbietern und diese wiederum bieten Telefon und Internet an. Als nächstes möchten Stromversorger wie RWE mitspielen und weiter
  • 464 Leser

Unfall bei Flugschau: Eine Tote, viele Verletzte

Doppeldecker bricht beim Starten aus und rast in Zuschauermenge
Ein Doppeldecker ist gestern Nachmittag bei einer Flugschau in der Nähe von Nürnberg in die Zuschauermenge gerast und hat eine Zuschauerin getötet. Mehr als 25 Menschen wurden bei dem Unfall in der Nähe von Schnaittach-Lillinghof (Landkreis Nürnberger Land) verletzt - vier davon schwer. Nach Augenzeugenberichten geriet die getötete Frau in den Propeller weiter
  • 369 Leser

Verschiedene Modelle möglich

Weil das Schichten ein mehr-schichtiges Phänomen ist, gibt es auch unterschiedliche Begriffe. Neben der Früh-, Spät- und Nachtschicht ist auch noch die Normalschicht gebräuchlich, vor allem aber die Gegenschicht. Sie ist nicht zuletzt für das Familienleben bedeutsam, weil sie bedeutet, dass die Ehepartner nicht zur selben Zeit arbeiten. Ob das mehr weiter
  • 462 Leser

Vom Kampf gegen Franco zur terroristischen Vereinigung

Die Untergrundorganisation Eta kämpft seit einem halben Jahrhundert für einen unabhängigen baskischen Staat. Bei etwa 4000 Terroranschlägen kamen mehr als 830 Männer, Frauen und Kinder ums Leben. 2300 Menschen wurden verletzt. Die Eta sieht sich als linke Befreiungsorganisation. EU und andere internationale Organisationen stufen sie als terroristische weiter
  • 305 Leser

Witzchen gefällig? No, thank you

Serie: 'Auslandsknigge für deutsche Urlauber' - Heute: Großbritannien
Die Briten schätzen deutsche Urlaubsgäste. Sie gelten als höflich, korrekt und sprachbegabt. Versuche von Deutschen, witzig zu sein, werden in der Hochburg des Humors allerdings als gar nicht amüsant empfunden. weiter
  • 383 Leser

Leserbeiträge (1)

„Mangel an Souveränität“

Zu „Sarrazins Kernthesen im Test“:Die Reaktionen der etablierten politischen Parteien auf die Thesen von Thilo Sarrazin, spiegeln die Unfähigkeit wider, Versäumnisse in der Vergangenheit einzugestehen und Warnungen zu erkennbaren Entwicklungen in der Gesellschaft ignoriert zu haben. Es ist sicher problematisch, dass Thilo Sarrazin bewusst weiter
  • 5
  • 1239 Leser