Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 23. September 2010

anzeigen

Regional (86)

Genießbar – bitter – tödlich

Auf Pilzsuche in den Wäldern auf der Ostalb: „Wer sammelt, sollte sich unbedingt gut auskennen“
So kennt man ihn: wunderbar einheitlich groß; von bestechend gleichmäßigen cremeweiß; unverwechselbar. So ist der Champignon, der im Supermarkt wächst. Lecker und langweilig. Ganz anders dagegen die Pilze in freier Wildbahn. Mindestens 4000 Arten gibt es. Die sprießen in diesem feuchten Sommer aus dem Waldboden, dass es eine wahre Freude ist. Und Lust weiter

Hofener Opfer mit Kordel erdrosselt

Der 46-jährige Jürgen Kapst gilt als Täter und starb beim Sprung von der Marienbrücke bei Füssen
Der Leichnam des Tatverdächtigen Jürgen Kapst ist identifiziert. Durch die kriminalpolizeilichen Ermittlungen hat sich der Tatverdacht gegen den 46-jährigen Familienvater weiter konkretisiert. Auch die Todesursache steht nun fest: Er ist von einer Brücke in der Pöllatschlucht gesprungen. weiter
  • 4
  • 766 Leser

Warum an Integrationskursen gespart wird

Die Junge Union hatte für Donnerstagabend zum Integrationsforum in der VHS eingeladen. Ein Thema der Diskussion war, dass es genug Männer und Frauen mit Migrationshintergrund gibt, die an Integrationskursen teilnehmen wollen. Integrationskurse werden oft von Volkshochschulen angeboten und vom Bund mitfinanziert. Das Bundesamt für Migranten und Flüchtlinge weiter
  • 5
  • 314 Leser

Jeweils vier Jahre Freiheitsstrafe

Zweite Strafkammer des Landgerichts Ellwangen erkennt räuberische Erpressung und schwere Körperverletzung
Vor dem Landgericht Ellwangen mussten sich gestern zwei 21-Jahre alte Männer aus Aalen unter anderem wegen schwerer räuberischer Erpressung in Tateinheit mit gefährlicher beziehungsweise vorsätzlicher Körperverletzung verantworten. Die mehrfach vorbestraften Angeklagten wurden von der zweiten Strafkammer unter Vorsitz von Richter Gerhard Ilg unter anderem weiter
  • 5
  • 851 Leser

„Wir können stolz darauf sein, wie wir dastehen“

TSG-Tennisfamilie Hofherrnweiler-Unterrombach feiert den 30. Geburtstag mit einer Meisterschaft und einem Festakt
Mit einem rundum gelungenen Tag erinnerte die „Tennisfamilie“ der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach an ihre Gründung vor 30 Jahren. Sport und Feststimmung kamen gleichermaßen zum Zuge. weiter
  • 340 Leser

Industrialisierung in Aalen anschaulich gemacht

In den kommenden vier Wochen ist in den Räumen der BW Bank in der Spitalstraße eine Ausstellung von Aktien, Schuldverschreibungen und anderen Geschäftsdokumenten von Banken und Unternehmen aus Ostwürttemberg zu sehen. Den Schwerpunkt bilden „Spuren von Aalener Traditionsfirmen, von denen es heute viele nicht mehr gibt“, sagte Stadtarchiv weiter
  • 199 Leser

Reaktionen auf Facebook

DIe Stadt will gegen Raser auf der Stuttgarter Straße vorgehen. Im Facebook-Profil der SchwäPo hat es dazu einen regen Meinungstausch gegeben: www.facebook.de/schwaepoMichael Hofer: „Unglaublich über was die sich Gedanken machen können...Als wären das ernste Probleme...“Silke Meinecke: „Für die Bewohner der Stuttgarter Straße sind weiter
  • 516 Leser

Der Tod lauert im Leberwurstbrot

Eine weitere Geschichte aus dem Zeit-Reise-Buch: Über die Auswirkungen eines vermeintlich harmlosen Vespers
Geschichten über Aalen auf rund 150 Seiten – die erzählt ein nagelneues Büchlein: die „Zeit Reise“. Hineinschnuppern empfiehlt sich jedem, der mehr wissen möchte über 2000 Jahre Leben in Aalen und der Region. Hier ein weiterer Appetithappen. weiter

Nicht nur wunderschön – auch ganz schön nützlich: die Sonnenblume

Sie stammt in ihrer wilden Form aus Nord- und Mittelamerika. Neueste archäologische Forschungen zeigen, dass die Sonnenblume etwa 2500 vor Christus sowohl in der Region des Mississippi als auch in Mexiko-Stadt domestiziert wurde. Bilder der Pflanze, aber auch Samen der Sonnenblume wurden 1552 von spanischen Seefahrern nach Europa gebracht. Dort wurde weiter
  • 303 Leser

Bei Bengelmann starten neue Azubis durch

Erst kürzlich hat die SchwäPo über die herausragenden Leistungen der Ausbildenden der Unterschneidheimer Bäckerei Bengelmann berichtet. Die drei mittlerweile ausgelernten Konditoren Stefanie Bengelmann, Andreas Gschwinder, Gabriele Lemmermeyer hatten bei der Gesellenprüfung Platz 1, 2 und 4 belegt. Darüber hinaus schnitt Ramona Schlinker (Bäckereifachverkäuferin) weiter
  • 346 Leser
Zur Person

Emilie Woletz feiert 90. Geburtstag

Essingen. Emilie Woletz kann am heutigen Freitag an ihrem 90. Geburtstag auf ein bewegtes Leben zurückblicken. Geboren 1920 in Czernowitz (Buchenland) entschied sie sich für den Beruf der Lehrerin. 1940 legte sie ihr Examen ab. Durch den Krieg wurde sie zur Umsiedlung gezwungen und kam über Oberschlesien und Österreich im Jahre 1946 ins schwäbische weiter
  • 222 Leser

Tombola-Erlös für Baumgart-Stiftung

Ellwangen. Es ist schon Tradition, dass sich der Selbsthilfeverein pulmonale hypertonie e.v. mit einer Tombola beim Hoffest der Schäferei Stock in Ellwangen präsentieren darf. So freuen sich die Veranstalter, die Familie Stock in Haisterhofen, zusammen mit dem Organisator der Tombola, Hermann Kopp, Leiter des Regionalverbands Ostalbkreis, über den Erlös weiter
  • 301 Leser

Obst- und Gartentage

Baumschule & Greenhouse Weber in Adelmannsfelden (Mäderhof) veranstalten am kommenden Samstag von 9 bis 18 Uhr und Sonntag von 11 bis 17 Uhr „Obst- und Gartentage“. Unter anderem gibt es am Samstag ab 12 Uhr Tierpräparate der Naturschule Roth zu sehen, am Sonntag hält um 15 Uhr Christiane Karger, Obst- und Gartenbauberaterin beim Landkreis, weiter
  • 432 Leser

Rief kocht im Kegeltreff

Pächterwechsel im Schrezheimer „Kegeltreff am Kloster“
Zehn Wochen lang mussten die Kegler des KC Schrezheim die Bewirtung ihres „Kegeltreff am Kloster“ selbst organisieren. Jetzt wurde in Johannes Rief ein neuer Pächter gefunden. weiter
  • 560 Leser

Totalausfall bei der Gewerbesteuer

Gemeinderat Wört: Das Haushaltsjahr 2009 stellt die Gemeinde vor große Herausforderungen
Die Feststellung der Haushaltsjahresrechung 2009 hat am Mittwochabend im Wörter Gemeinderat nichts Gutes zutage gefördert. So geht das vergangene Jahr als das Schlechteste in die Bilanz der Gemeinde ein. Wört musste den Totalausfall der Gewerbesteuer verkraften. weiter
  • 269 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Simmisweiler. Hedwig Lindner, Heerstr. 11, zum 90. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Ingrid Vogler, Ringstr. 22, zum 83. Geburtstag.Abtsgmünd-Untergröningen. Heinz Bruno Renkenberger, Haller Str. 44, zum 78. Geburtstag.Bopfingen. Rainer Rothaupt, Jahnstr. 18, zum 70. und Erika Jäschke, Richard-Wagner-Str. 2, zum 80. Geburtstag.Bopfingen-Flochberg. weiter
  • 102 Leser

Keine mobile Eisbahn in Aalen

Der Gemeinderat lehnt mit 34 zu 12 Stimmen den Antrag des OB ab, es wird auch keine Natureisbahn geben
Auf ganzer Linie ist der Versuch der Stadtverwaltung gescheitert, doch noch eine mobile Eisbahn im Greut zu ermöglichen. Neben der schwarz-grünen Ratsmehrheit stimmte auch die SPD gegen den Antrag von OB Martin Gerlach. Auch eine Natureisbahn könnte allenfalls noch in den Dürrwiesen entstehen, aber nicht im Greut. weiter
  • 4
  • 969 Leser

Mopedfahrer stirbt bei Unfall

Ein 17-Jähriger fährt in Alfdorf auf ein stehendes Auto auf und zieht sich tödliche Kopfverletzungen zu
Ein 17 Jahre alter Mopedfahrer ist gestern an den Folgen eines Unfalls verstorben, der sich in den frühen Morgenstunden des selben Tages ereignet hat. Der junge Mann war vermutlich ungebremst auf ein vor ihm stehendes Auto aufgefahren. weiter
  • 4
  • 1749 Leser
Bereits zum zehnten Mal hat die Agenda-Gruppe Kultur und Soziales auf dem Sechtaplatz in Bopfingen einen Flohmarkt veranstaltet. Viele Besucher kamen und die zahlreiche Austeller waren zufrieden. Für die Kleinen gab es einen Kinderflohmarkt-Bereich, in dem jedes Kind für zwei Euro alte Spielsachen und sonstiges anbieten konnte. Meist saßen die Kinder weiter
  • 170 Leser

Drei Chöre, ein DJ, viele Schlager

„Emotional Voices“, Sängerkranz Unterriffingen und Rock-Pop-Gospel-Chor Kirchheim bitten zur Schlagerparty
Am 25. September steigt ab 19.30 Uhr in der Steigfeldhalle in Unterriffingen die große Schlagerparty. Mit dabei sind die Projektchöre der „Emotional Voices“ und des Männerchors des Sängerkranzes Unterriffingen. Als Gastchor wird der Kirchheimer Rock-Pop-Gospel-Chor auf die Bühne treten. Danach sorgt DJ Steffen für Stimmung. weiter
  • 439 Leser

Forum und Raum für Mittelstand

Unternehmenskundenbereich der BW Bank neu gestaltet – Vortrag von LBBW-Chefvolkswirt Dr. Peter Merk
Das Unternehmerforum der BW Bank-Filiale in Aalen, die Unternehmenskunden im Ostalbkreis und darüber hinaus betreut, hatte gleich drei gute Anlässe. Die nach über drei Monaten Umbauzeit neugestalteten Räume wurden der Bestimmung übergeben, LBBW-Chefvolkswirt Dr. Peter Merk sprach zu Chancen und Risiken von Mittelständlern. Dazu wurde eine historische weiter
  • 998 Leser

Keine Kunsteisbahn im Winter

Gemeinderat lehnt mit großer Mehrheit mobile Eisbahn im Greut ab

In diesem Winter wird es keine mobile Kunsteisbahn im Greut geben, wie in den beiden vergangenen Jahren. Auch eine Natureisbahn im Greut wurde abgelehnt. Der Gemeinderat hat mit 36 zu 12 Stimmen Nein gesagt zum Vorschlag von OB Martin Gerlach, entgegen früheren Sparbeschlüssen doch 140 000 Euro für eine mobile Eisfläche zur Verfügung zu stellen. Neben

weiter
  • 663 Leser

Kurz und bündig

Kinderbedarfsbedarfsbörse Am Samstag, 25. September, veranstaltet der Kindergarten St. Canisius einen Verkauf von Kinderkleidung, Spielzeug und Kinderfahrzeugen im Ellwanger Jeningenheim. Die Börse findet von 13.30 bis 16.00 Uhr, statt. Musik in Europa Am Samstag, 25. September, um 19.30 Uhr, findet im Speratushaus Ellwangen ein Konzert zur interkulturellen weiter
  • 200 Leser

Konzertkarten gewonnen

Ellwangen. Die SchwäPo hat drei mal zwei Freikarten für das „Jazzpartout“-Konzert am heutigen Freitagabend um 20.30 Uhr im Atelier Rudolf Kurz verlost. Gewonnen haben Doris Bahr aus Ellwangen, Angelika Murolo aus Aalen und Hans König aus Ellwangen. Die Karten liegen zur Abholung an der Abendkasse bereit. Ein Ausweis ist mitzubringen. weiter
  • 5160 Leser

Ein neuer Fußweg macht die Jagst erlebbar

Der Wasserverband Obere Jagst lässt am Jagstufer auch eine Sitztreppe bis zum Wasser anlegen
Zwischen dem Autohaus Egetenmeier und der Jagstbrücke wird derzeit ein neuer Fußweg entlang der Jagst angelegt. Eine Maßnahme des Gewässerverbands Obere Jagst, um den Fluss in Ellwangen erlebbarer zu machen. weiter
  • 274 Leser

Polizeibericht

Achtung WildwechselEllwangen/Jagstzell. Am Dienstagabend kollidierte ein Autofahrer auf der Landesstraße 1076 zwischen Pfahlheim und Riepach mit einem Reh. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht; der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Wildwechsel führte auch bei Jagstzell zu einem Unfall. Hier war am frühen Mittwochmorgen ein weiter
  • 356 Leser

Schätze harren ihrer Entdeckung

Das Leerstandsmanagement der Stadt Ellwangen hat leider auch einige „hartnäckige Fälle“ auf der Liste
Es ist gar nicht so lange her, dass die Ellwanger Innenstadt einige recht augenfällige „Lücken“ aufzuweisen hatte – man erinnere sich nur an die Laden-Leerstände in der Marienstraße. Inzwischen hat sich die Situation erheblich gebessert, gerade auch das Leerstandsmanagement der Stadt hat hier viel Gutes bewirkt. Doch ein paar „Sorgenkinder“ weiter

Kurz und bündig

Letzte historische Stadtführung Die letzte historische Stadtführung ist am Samstag, 25. September, um 10 Uhr. Einheimische und auswärtige Gäste werden durch die historische Altstadt und über die zahlreichen Neresheimer Jubiläen in diesem Jahr informiert. Der Treffpunkt ist an der Stadtmauer am Friedhof. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird weiter
  • 140 Leser

Anne und ihre Männer

Anne Czichowskys „Jazzpartout“ spielt am Freitag beim „Stiftsbund“ in Ellwangen
Nicht erst die internationalen Siegerkränze aus Bukarest, Litauen und Finnland haben die Jazzwelt aufhorchen lassen: „Jazzpartout“ mit der Sängerin Anne Czichowsky ist ein deutsches Jazzereignis. Zu erleben heute beim „Stiftsbund“ in Ellwangen. weiter
  • 599 Leser

Schumanns „Kreisleriana“

Nuber in Aalen und Gmünd
An diesem Wochenende kann man den Gmünder Konzertpianisten Michael Nuber gleich zweimal hören: Am Samstag in der Städtischen Musikschule Aalen und am Sonntag im Gemeindezentrum Brücke in Schwäbisch Gmünd-West jeweils 19 Uhr. weiter
  • 495 Leser
Schaufenster
Fleischles WerkDie Giengener Malerin Beate Gabriel arbeitet seit geraumer Zeit an einem Verzeichnis der Werke eines ebenfalls mit Giengen verbundenen Künstlers: des 1996 in Aalen gestorbenen Helmut Fleischle. Gabriel möchte das Gesamtwerk des aus Ditzingen stammenden Fleischle (Jahrgang 1926) nach Möglichkeit komplett dokumentieren. Hierfür dienen der weiter
  • 402 Leser
Neu im Kino
„Eat, pray, love“Schön. Wieder mal gibt es einen Film, bei dem Frau, aber natürlich auch Mann weinen kann. Vor Freude, oder auch, weil die Szenen und Dialoge einen Nerv treffen, der mal wieder freigelegt werden musste. Mit „Eat, pray, love“ gelingt es Regisseur Ryan Murphy, das Publikum auf eine Fahrt durchs eigene Seelenleben weiter
  • 674 Leser

Die Kunst, das Warten zu nützen

Haller Studenten begleiten Jubiläum der Bahnstrecke Nürnberg–Fürth mit Aktionen zum Staunen
Langeweile kommt bei den Reisenden am Fürther Hauptbahnhof derzeit keine auf. Denn durch das Kunstprojekt „warten“ zeigen die Ausstellungsmacher, Studenten des sechsten Semesters Kulturgestaltung der Fachhochschule Schwäbisch Hall und das Kulturamt der Stadt Fürth, welch kreatives Potential im Warten liegen kann. Die Ausstellung belebt ausgediente weiter
  • 516 Leser

Per Gesetz weniger Steuern für alle

Kulturstiftung Abtsgmünd und Gewerbe- und Handelsverein präsentieren das Kinderstück „Robin Hood“
Wenn’s nach den Abtsgmünder Kindern geht, müsste es neue Gesetze geben. Zumindest haben sie das dem „Robin Hood“ vorgeschlagen, als das Augsburger Theaterensemble „Fritz und Freunde“ die Geschichte des mittelalterlichen englischen Volkshelden in die Kochertalmetropole erzählte. weiter
  • 272 Leser

Gefragt: ein sensibler Zeigefinger

Serie „Ungewöhnliche Vereine“: Rennsport im Kleinformat – Carrera-Rennfreunde aus Westhausen
„Reifen gut – alles gut!“ Das zumindest ist die Erfahrung der acht Rennsportler, die den noch jungen Verein „Universal Slot Studio“ (USS) in Westhausen gegründet haben. Jeden Dienstag treffen sie sich, um auf ihrer 40 Meter langen, vierspurigen Carrera-Bahn Nervenkitzel, Rennspaß und Geselligkeit zu erleben. weiter
  • 719 Leser
X. Internationale Römertage Aalen Europas großes Römertreffen beim Limesmuseum Aalen

Römer aus sieben Ländern

Deutschlands größtes Römertreffen wird am Wochenende, am Samstag, 25. und Sonntag, 26. September, zehn Jahre alt. Aus sieben Ländern haben sich über 350 Teilnehmer zu den Internationalen Römertagen in Aalen angekündigt und versprechen nicht nur Geschichtsinteressierten ein erlebnisreiches Wochenende. Das Gelände wurde erweitert und die Akteure sind weiter
  • 499 Leser
Meine FreizeitJuttaHeim-WenzlerErste Bürgermeisterin der StadtAalenMeine ersten Römertage Seite 1Das römische Erbe hat für mich einen besonderen Stellenwert. Ich habe bei einer früheren Arbeitsstätte in Hüfingen den Schutzbau der ältesten Badruine nördlich der Alpen modernisiert. Bisher haben es meine Termine nicht zugelassen, auf die Römertage zu gehen. weiter
  • 441 Leser

Neue Räume

Die Kulturinitiative Schloss-Scheune Essingen veranstaltet ihre erste Ausstellung in der Schloss-Scheune. Karl-Heinz Bogners „Neue Räume“ werden am Freitag, 24. September, 18 Uhr, eröffnet. weiter
  • 486 Leser

Bestellte Ware nie geliefert

Ebay-Betrüger wird vom Amtsgericht zu einer einjährigen Freiheitsstrafe verurteilt
Am Donnerstag erklärte das Amtsgericht einen 23-jährigen Betrüger aus Aalen für schuldig. Der Mann hatte in mehreren Fällen Computer und Zubehör auf der bekannten Online-Auktionsplattform „ebay“ angeboten, aber nie geliefert. Nun muss er für ein Jahr ins Gefängnis. weiter
  • 610 Leser
Raum Aalen1. Fachsenfelder KunstsalonAlfred Bast, Paul Groll, Hans Kloss, Primin Lang, Riccarda Müller, Klaus Ripper, Helmut Schuster, Waltraud Schwarz, Schloss Fachsenfeld, Öffnungszeiten: Sa/So 11-17 UhrAufbruch im WestenInformelle Malerei der 50er und 60er Jahre in der Region Maas/Rhein. Karl Fred Dahmen, Karl Otto Götz, Herbert Kaufmann, Fritz Martin, weiter
  • 540 Leser

Freitag, 24. September

Die Pferdeshow „Kaiserball“ hat am Freitag, 24. September, im Reitstall Petra in Nördlingen Premiere. Es gibt noch Karten für die Shows am Freitag, 24. September, um 20 Uhr sowie am Samstag, 25. September um 16 Uhr. Karten sind nur im Vorverkauf erhältlich, unter Tel. (09081) 4584, im Reitstall Petra täglich von 13 bis 15 Uhr oder per E-Mail weiter

Tricks der Rocker

Am Freitag, 1. Oktober, um 20 Uhr öffnet sich im Mutlanger Forum der Vorhang für „die kleine Tierschau“ mit ihrem Programm „Onkel Rock’n’Roll – die große Glam-Rock und Hair-Metal-Schau“. Michael Gaedt und Michael Schulig, die beiden Entertainer der Comedy-Band „Die Kleine Tierschau“ treten jetzt weiter
  • 522 Leser

Rock for Hope-Festival

Am Freitag, 24. und Samstag, 25. September steigt im Alten Schlachthof in Aalen zum vierten Mal das „Rock for Hope“-Festival. Seine Wurzeln hat es zwar in Wasseralfingen, zog aber bereits im zweiten Jahr in die Aalener Eventlocation Alter Schlachthof um. weiter
  • 529 Leser

Ernst ist unernst

In einem Solo-Musik-Kabarett vereint Ernst Mantel am Sonntag, 26. September, um 20 Uhr in Ellwangen im Rabenhof komische Lieder, seltsam Normales, leicht Abgedrehtes, Anekdotisches, Schwäbisches und Lachhaftes aus aller Welt direkt vom Erzeuger. weiter
  • 488 Leser

Viele Akteure für die Schule

Ein verheerendes Feuer hat einen Großteil der Gmünder Klösterleschule vernichtet. In einer großen Benefizgala „Ein Herz fürs Klösterle“ stehen am Sonntag, 26. September, ab 19 Uhr rund 70 Mitwirkende auf der Bühne im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 475 Leser
Information & Entertainment Vortrag mit Pater Dr. Anselm Grün und Kabarett mit Heinrich Del Core

Lebensweisheiten und Spaß

Über das Thema „Lebenskunst – gut mit sich selbst umgehen“ spricht Pater Dr. Anselm Grün am Donnerstag, 11. November, ab 19.30 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Im Anschluss gibt sich der Kabarettist Heinrich Del Core die Ehre. weiter
  • 444 Leser

Die wilde Herzogin Wera

Petra Durst-Benning hat einen neuen historischen Roman verfasst. „Die russische Herzogin“ ist die Fortsetzung der „Zarentocher“ und fängt den Württembergischen Hof des 19. Jahrhunderts ein. Am Dienstag, 28. September, stellt die Autorin ihr Buch in Aalen vor. Wir verlosen Karten für die Präsentation bei Bücher Jahn. weiter
  • 603 Leser

Eine Tragödie

„Die Demütigung“ – dieser neue kleine Roman von Roth ist der zweite aus einer Reihe von fünf, die in den nächsten Jahren erscheinen werden. Wieder kreist Roth um seine Themen Alter, Krankheit und Sexualität. weiter
  • 497 Leser

Liebe und Leben

Wer da im Bad von Zimmer 314 ein Kondom durchpikst ist Bica (1,49 m; trinkt am liebsten einen Galão – Espresso und Milch, wie man ihn in Portugal trinkt). So vielversprechend beginnt Paul Mesas Roman „Die kleine Göttin der Fruchtbarkeit“.Man muss sie einfach sofort ins Herz schließen: die entzückende, kleine Heldin des Romans. Bicas weiter
  • 475 Leser

Hofener Opfer wurden mit Kordel erdrosselt

Der Leichnam des Tatverdächtigen Jürgen Kapst ist identifiziert. Durch die kriminalpolizeilichen Ermittlungen hat sich der Tatverdacht gegen den 46-jährigen Familienvater weiter konkretisiert. Auch die Todesursache steht nun fest. weiter
  • 5
  • 3187 Leser

Gemeinderat vertagt Debatte über Bürgerstiftung

Kritik von Grünen und Linker an dem Satzungsentwurf der Verwaltung

Die von OB Martin Gerlach schon im OB-Wahlkampf angekündigteBürgerstiftung wurde vom Gemeinderat erst einmal auf die nächste Sitzungvertagt. Die Stadtverwaltung hatte einen Satzungsentwurf für eineBürgerstiftung vorgelegt, um startbereit zu sein, wenn die nötigen Stiftergefunden sind. „Das ist erst ein zarter Anlauf“, meinte OB Martin Gerlach, „ichverspreche

weiter
  • 575 Leser

Grünes Licht für Proviantamt und Ostertaggelände

Gemeinderat billigt Neuordnung des Bereichs mit Dienstleistungen und Handel

Der Gemeinderat hat mit großer Mehrheit grünes Licht dafür gegeben, das Gebiet um Proviantamt und Ostertaggelände neu zu ordnen. Es soll als Sondergebiet ausgewiesen werden, um die schon bestehenden Geschäfte vom Optiker bis Einzelhandel zu ermöglichen und die Sanierung des nächsten Abschnittes zu billigen. Auch im Ostertaggelände hat die Stadt viele

weiter
  • 5
  • 716 Leser

18-Jähriger ballert mit Schreckschusspistole

Backnang. Anwohner meldeten am Mittwochabend, dass in einem Garten in Backnang-Heiningen mehrmals geschossen wurde. Zwei Streifen vom Polizeiposten Weissach und von der Waiblinger Verkehrspolizei fuhren die Örtlichkeit an und konnten ermitteln, dass der 18-jährige Sohn der Hausbewohner mit einer Schreckschusspistole im Garten geschossen hatte. Bei der weiter
  • 821 Leser
Das VW-Autohaus Wagenblast in Aalen präsentiert am Freitag und Samstag, jeweils von 8 bis 16 Uhr, zwei neue Modelle: Volkswagen Nutzfahrzeuge bringt eine weitreichend aktualisierte Generation des Bestsellers Caddy auf den Markt und mit dem neuen Amarok von Volkswagen Nutzfahrzeuge debütiert der weltweit modernste Pickup auf dem europäischen Markt. Wagenblast weiter
  • 125 Leser
Polizei: "Trans-Mix-Fahrer trifft keine Schuld"

Neue Erkenntnisse zum tödlichen Unfall bei der Mercatura-Baustelle

Aalen: Wie berichtet, ereignete sich am Dienstag gegen 14.35 Uhr zwischen der Mercatura-Baustelle und dem Zentralen Omnibusbahnhof ein Verkehrsunfall, bei dem eine 84-Jährige so schwer verletzt wurde, dass sie an der Unfallstelle verstarb.  Die Polizei hat die Spuren am Unfallort ausgewertet. Die Ergebnisse decken sich mit den Aussagen von Zeugen, die

weiter
  • 2884 Leser
Engelhardts Landfest bietet seinen Besuchern am 25. und 26. September eine bunte Mischung aus Gartenkunst Oldtimertreffen, Kunsthandwerk, Gartendesign, Unterhaltung und kostenlosen Fachvorträgen. Zum Genießen ist auch das bunte Markttreiben mit dem abwechslungsreichen Programm in der idyllischen Atmosphäre der Gartenbaumschulen Engelhardt in Dinkelsbühl-Weidelbach. weiter
  • 201 Leser

Der Marktsonntag

Verkaufsoffener Sonntag ab 12.30 Uhr und Gesundheitsmesse
Am 26. September dreht sich in Nördlingen beim verkaufsoffenen Sonntag vieles um das Thema Gesundheit weiter
  • 120 Leser
Einblicke in das außergewöhnliche Handwerk eines Klavierbauers gibt es am kommenden Wochenende bei Klavier Striegel in Aalen-Ebnat. Klaus Striegel wird die Pforten seiner Werkstatt in der Hirschstraße 8 öffnen. Am Samstag und Sonntag, jeweils von 12 bis 18 Uhr kann dem Meister über die Schulter geblickt werden. Mit Arbeiten an Klangsteg, an Klaviermechanik weiter
  • 127 Leser

Zwei Aktionen

Informationen und Unterhaltungsprogramm
Der „Markplatz der Berufe“ findet am Samstag, 25. und Sonntag, 26. September, in der Mehrzweckhalle Tannhausen und auf dem Sportgelände statt.Eröffnung ist am Samstag, um 14 Uhr durch die Initiatoren von „Wir gemeinsam“. Schirmherr und Bürgermeister Manfred Haase spricht ein Grußwort. Die Tannhäuser Schwabenlandkapelle umrahmt weiter
  • 148 Leser
Die in Tannhausen ansässige Firma Lipp Umwelttechnik stieg in den Siebzigern in den Behälter- und Anlagenbau und nachfolgend in den Bau von Biogasanlagen ein. Durch dieses in mehreren Jahrzehnten erarbeitete Know-how gilt der Betrieb auf diesem Sektor als marktführend. Mehr als 60 Prozent der Projekte werden im Export und rund um den Globus abgewickelt. weiter
  • 118 Leser
Ziel der Interessensgemeinschaft „Tannhausen – Wir gemeinsam“ war, so Alfons Bosch rückblickend, das Gewerbe der Ortschaft Tannhausen als Netzwerk zusammenzuführen. Dies sei im März 2009 mit dem „Marktplatz der Berufe“ gelungen. Aufgrund der Initiative konnte erstmals eine Gemeinschaftsveranstaltung des örtlichen Gewerbes weiter
  • 143 Leser
Gemeinderat Neresheim schmettert zwei Bauanträge ab

Keine Fördergelder für das Elchinger Bürgerhaus

Sowohl das Bürgerhaus Elchingen als auch die Erneuerung der Dorfmitte in Schweindorf müssen noch etwas länger warten. Der Gemeinderat Neresheim hat es abgelehnt, die Fördergelder noch in diesem Jahr zu beantragen. Von Beginn der Sitzung an herrschte eine gereizte Stimmung. weiter
  • 573 Leser

Mann bedroht Frau mit Messer

Aalen. Zu heftigen Streitereien kam es in der Nacht zum Mittwoch vor und in einem Mehrfamilienhaus in der Waldhäuser Straße. Gegen 1.30 Uhr wurde die Polizei darüber verständigt, dass ein Mann in eine Wohnung eingedrungen sei und die Wohnungsinhaberin mit einem Messer bedroht habe.Um sich Zutritt zu verschaffen, hatte der 22-jährige Täter gar die Wohnungstüre weiter
  • 4
  • 659 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung Essingen Der Gemeinderat Essingen tagt am heutigen Donnerstag, 23. September, um 19 Uhr, im Rathaus Essingen, großer Sitzungssaal. Auf der Agenda stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, Nachtragshaushaltsplan, Lokale Agenda 21, Bekanntgaben und Anfragen der Gemeinderäte.Ausstellung in der Schloss-ScheuneUnter dem Titel „Neue weiter
  • 185 Leser

Bürgergarde beim Stadtmauerfest

Ellwangen/Nördlingen. Die Bürgergarde war am vergangenen Sonntag beim Nördlinger Stadtmauerfest und repräsentierte die Stadt in Uniform. Der große Festumzug am Sonntag ließ die mittelalterliche Geschichte Revue passieren und mehrere tausend Besucher genossen dieses prächtige Schauspiel. Die Bürgergarde Ellwangen mit Spielmannszug, Kommando und Infanterie weiter
  • 367 Leser

Besuch im Kraftwerk

Energietag in Ellwangen am kommenden Sonntag
Unter dem Motto ,,Zukunft erleben“ veranstaltet das Land Baden-Württemberg zum 4. Mal den Energietag. Landesweite Veranstaltungen werben für Energiesparen, Erneuerbare Energien und Klimaschutz. Auch in Ellwangen beteiligt man sich am Aktionstag. weiter
  • 388 Leser
Zum Tode von

Hans Schneider

Aalen. Nach langer schwerster Krankheit ist Hans Schneider am Dienstagnachmittag gestorben. Die Redaktion der SchwäPo trauert um ihren Kollegen. Hans Schneider war unser Nachrichtenmann. Umsichtig, präzise, ansprechend hat er jeden Tag aus der Flut von Mails, Briefen und Anrufen „kurz und bündig“ Nachrichten gemacht, nach denen sich unsere weiter
  • 363 Leser

Info: Pflegeeltern als Aufgabe?

Ostalbkreis. Für Paare, die ein Kind in Vollzeitpflege bei sich aufnehmen möchten, veranstaltet der Pflegekinderdienst am Mittwoch, 29. September, um 19.30 Uhr einen Informationsabend. Die Veranstaltung ist im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts Aalen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Auskünfte gibt es in Aalen unter (07361) 503-1568 weiter
  • 422 Leser

Herbstkonzert mit Collegium musicum

Lauchheim-Hülen. Mit Kompositionen aus Barock und Romantik will das Kammerorchester der Oratorienvereinigung Aalen, Collegium musicum, sein Publikum am 10. Oktober, um 15 und 17 Uhr, auf Schloss Kapfenburg erfreuen. Zur Aufführung kommt beim Konzert unter anderem das Violinkonzert in E-Dur mit der jungen Marie Haller als Solistin. Karten gibt’s weiter
  • 194 Leser

Zum Jahresende LKW-Sperrung

Mittelfranken und Schwaben stimmen geplanten Ostalb-Straßensperrungen für den Mautausweichverkehr zu
Voraussichtlich zum Jahreswechsel können durch Straßensperrungen im Ostalbkreis die B 29 und die L 1060 vom Mautausweichverkehr weitgehend befreit werden. Am Dienstag erzielten Württemberger, Mittelfranken und bayerische Schwaben in Stuttgart eine hinreichende Einigung. weiter
  • 5
  • 432 Leser

Leben im Wachkoma ist Lebenszeit

Fachtagung „Wachkoma 2010“ als Höhepunkt zum Jubiläum „Fünf Jahre Wachkoma Aktivpflege Bopfingen“
In Zusammenarbeit mit der Pflegedirektion des Ostalb-Klinikums hatte das PflegeForum Aalen gestern zu seiner dritten Fachtagung gebeten. Das Thema hieß „Wachkoma 2010“. weiter
  • 5
  • 353 Leser

Freikarten für „Jazzpartout“

Ellwangen. Am kommenden Freitag, 24. September um 20.30 Uhr gastiert im Atelier von Rudolf Kurz im Spitalhof auf Einladung des Stiftsbund „Jazzpartout“. Das Quintett präsentiert einen ausgewogenen Mix aus Eigenkompositionen und Werken großer Meister wie Pat Metheny oder Chick Corea.Das Fundament von „Jazzpartout“ basiert auf weiter
  • 349 Leser

Jusos gegen Sarrazin

Der SPD-Nachwuchs unterstützt das Parteiausschlussverfahren
Der Juso-Landesverband hat in Aalen getagt und sich dabei für einen Parteiausschluss von Thilo Sarrazin ausgesprochen. Der Aalener Juso-Landeschef Frederick Brütting will ein „deutliches Signal gegen Eugeniker und Rassentheoretiker.“ weiter
  • 261 Leser

Info zur Lipp GmbH

Sondermaschinen für den Behälter- und Siloanlagenbau und die Blechbearbeitung sind die Schwerpunkte – von der Bereitstellung von Einzelkomponenten bis zu Gesamtanlagen. Die Produktpalette bedient alle Anforderungen der industriellen, landwirtschaftlichen und kommunalen Entsorgung sowie der Lagerung und Behandlung von festen, flüssigen und gasförmigen weiter
  • 606 Leser

Polizeibericht

Wagen rollt selbstständigLauchheim Einen Schaden in Höhe von 5000 Euro verursachte ein Wagen, als er sich am Dienstagabend, gegen 19.30 Uhr auf der Kapfenburgstraße selbstständig machte. Das Fahrzeug wurde von seinem Besitzer dort abgestellt, um es zu beladen. Hierbei zog der Mann die Handbremse jedoch nicht richtig an, so dass der führerlose Wagen weiter
  • 324 Leser

Kurz und bündig

Herbstkonzert – 775 Jahre Hülen Am Samstag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr, gibt der Liederkranz Hülen im Bürgerhaus „Alte Schule Hülen“ein Konzert. Der gemischte Chor, der Junge Chor „Con Brio“ und der Kinder- und Jugendchor sowie die Flötengruppe musizieren. Eintritt: fünf Euro, für Kinder drei Euro. Karten gibt es bei der weiter
  • 221 Leser

Kurz und bündig

Basar rund ums Kind Das Kinderbasarteam der evangelischen Kirchengemeide Oberdorf veranstaltet am Samstag, 25. September, von 13 bis 15.30 Uhr, einen Basar in der Stauferhalle in Bopfingen. Für Schwangere ist der Einlass schon um 12.30 Uhr. „Ruabagoischd Feschd“ Rübengeister stehen im Mittelpunkt beim „Ruabagoischd Fest“ am Samstag, weiter
  • 263 Leser

Polizeibericht

Einbruch in NeulerNeuler. Nachdem er eine Scheibe eingeschlagen hatte, ist ein Unbekannter am Mittwoch, zwischen 1.45 Uhr und 2.15 Uhr, in ein Lebensmittelgeschäft in der Hauptstraße in Neuler eingebrochen. Aus dem Geschäft wurden Zigaretten und Alkoholika im Gesamtwert von fast 900 Euro entwendet. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 150 Euro. weiter
  • 373 Leser

Netzwerk für Alleinerziehende trägt

Neue Angebote in Ellwangen sollen zu einer umfassenden Familienhilfe weiterentwickelt werden
Der Alleinerziehenden-Treff, den ein Netzwerk aus fünf Organisationen seit dem Frühjahr anbietet, hat sich etabliert. Die Vorstellung des Herbstprogramms nutzten die Träger, um die Notwendigkeit eines derartigen Angebots zu verdeutlichen. weiter
  • 371 Leser

Warteschleife

Herzlich willkommen bei der Service-Hotline des Bundeswirtschaftsministeriums. Wenn Sie eine allgemeine Auskunft zur Wirtschaftspolitik wollen, drücken Sie die eins. Wenn Sie die aktuelle Krawattenfarbe von Minister Dr. Rainer Brüderle erfragen wollen, drücken Sie die zwei. Wenn Sie den neusten Stand im Streit um die Atomlaufzeiten mit dem Umweltministerium weiter
  • 422 Leser

Regionalsport (17)

Zwei Tage Akrobatik pur

Sportakrobatik
Die Sportakrobaten treffen sich am Wochenende in der Karl-Weiland-Halle in Aalen, um bei den Württembergischen Meisterschaften und Nachwuchswettkämpfen die Besten in den verschiedenen Disziplinen zu ermitteln. weiter
  • 233 Leser

Tabelle weiter aufmischen

Ringen, 1.Bundesliga West: Ostalbbären am Wochenende gegen Nendingen gefordert
Das württembergische Spitzenduell zwischen dem KSV Aalen 05 und dem ASV Nendingen steht am morgigen Samstag um 19.30 Uhr im Blickpunkt der Ringkampffreunde. Die Bären von der Ostalb wollen ihren Heimvorteil in der Aalener Greuthalle nutzen und dem Rivalen die Siegerpunkte abluchsen. weiter
  • 336 Leser

Es zählen nur die drei Punkte

Fußball, Landesliga: TSV Essingen empfängt am Sonntag Aufsteiger Hoffeld und möchte Heimdreier einfahren
Nach dem unnötigen Unentschieden in der Vorwoche gegen den Tabellenvorletzten Au/Iller will der TSV Essingen im Heimspiel am Sonntag gegen den Tabellenletzten Hoffeld alles besser machen und drei Punkte einfahren. Anpfiff: 15.30 Uhr. weiter
  • 284 Leser

Scharinger sieht’s positiv: Die Null steht

Fußball, 3. Liga: Bei der Nullnummer beim FC Carl Zeiss Jena überzeugt die Defensive des VfR Aalen – Nach vorne geht aber viel zu wenig
Ein Punkt im Abstiegskampf gewonnen? Oder zwei unnötig liegen lassen? Tatsache ist, dass die Defensive des VfR Aalen bei der Nullnummer beim FC Carl Zeiss Jena eine überzeugende Vorstellung ablieferte. Die Offensive dagegen war einmal mehr harmlos, und die wenigen Chancen wurden wieder vergeben. Die Verunsicherung ist groß, der Glaube und die Überzeugung weiter
  • 5
  • 661 Leser

„Das beste Sturmduo der Liga“

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen und FC Heidenheim stehen sich am Samstag im Derby gegenüber – Vor dem Anpfiff haben die Trainer das Wort
Nach 19 Jahren ist es wieder soweit: Der VfR Aalen und der FC Heidenheim stehen sich am Samstag in einem Punktspiel gegenüber. Anpfiff: 14 Uhr. Knapp 9000 Zuschauer werden zu dem brisanten Drittliga-Derby in der Scholz-Arena erwartet. Während Aalens Rainer Scharinger (43) den Gegner als „ganz großen Favoriten“ einstuft, sieht Heidenheims weiter
  • 1
  • 621 Leser

Erfolgserlebnis wiederholen

Fußball, Kreisligen A: A II-Spitzenspiel zwischen FC Ellwangen und Dorfmerkingen II
Am sechsten Spieltag war der erste Saisonsieg des VfB Tannhausen perfekt. Mit 2:0 gewann man in Dalkingen. Nun kommen die Sportfreunde Rosenberg zum VfB. weiter
  • 270 Leser

Die Musik spielt woanders

Fußball, Bezirksliga: Aalener Teams tun sich extrem schwer
In Heidenheim spielt die Musik. Aktuell führen mit Schnaitheim, Sontheim und Nattheim drei Heidenheimer Vereine die Bezirksligatabelle an. Der Aufruf an die Clubs aus Aalen und Gmünd: Überlasst den Heidenheimern nicht kampflos das Feld. weiter
  • 310 Leser
3. LigaVfB Stuttgart II — Unterhaching 1:1Dynamo Dresden — Jahn Regensburg 1:1SV Babelsberg — Werder Bremen II 2:01. FC Heidenheim — Rot Weiss Ahlen 3:0Kickers Offenbach — Hansa Rostock 3:2Eintr. Braunschweig — Rot-Weiß Erfurt 4:0FC Saarbrücken — SV Wehen Wiesbaden 0:0Carl Zeiss Jena — VfR Aalen 0:0SV weiter
  • 430 Leser

Meister über 36 Loch

Golf, Clubmeisterschaft, Senioren und Mid-Amateure
Bei den Golf-Clubmeisterschaften beim GC Hohenstatt haben die Mid-Amateure und Senioren ihre Meister über 36 Loch haben die in einem Wettspiel ermittelt. weiter
  • 212 Leser

Breyer und Altammer holen die Titel

Golf, Clubmeisterschaften GC Hochstatt: Henrik Schenk verbessert seine Stammvorgabe auf -11,0
Bei den Clubmeisterschaften in Hochstatt setzten sich Werner Breyer und Katja Althammer über 54 Loch in einem starken Teilnehmerfeld durch. Bei den Herren übernahm Werner Breyer gleich in der ersten Runde das Kommando, dicht gefolgt von Gunter Siegmann und Mobby Ehrentreich. Werner Breyer gab seine Spitzenposition nicht mehr ab und holte sich den deutlichen weiter
  • 137 Leser

Damen-Duell der Auftakt-Verlierer

Handball, Bezirksliga, Damen
In der eigenen Halle treffen die Damen der HG Aalen/Wasseralfingen am Sonntag auf den TV Brenz. Bei beiden Teams ist das Punktekonto nach dem Auftaktspiel noch leer. weiter
  • 270 Leser

Gut verkauft beim 27:30

Handball, Bezirkspokal, Herren
Überraschung bei der HG Aalen Wasseralfingen: Bei der 27:30-Niederlage im Bezirkspokal hielten die Bezirksligisten bis kurz vor Schluss gut mit dem Landesligist TV Steinheim mit. weiter
  • 237 Leser

Erfolgreicher Auftakt

Tischtennis: Untergröningen startet mit drei klaren Siegen
Mit drei klaren Siegen meisterten die Mädchen II und III und die Damen II des TSV Untergröningen den Auftakt in die neue Saison. Für Überraschung sorgte ein deutlicher 6:0-Erfolg der Untergröninger Mädels in der Landesliga. weiter
  • 433 Leser

FCN serviert Freiberg ab

Fußball, Oberliga
Mit 4:1 regelrecht abserviert hat der Gmünder Fußball-Oberligist Normannia die SGV Freiberg. Und die Gäste waren damit noch gut bedient. Die Gmünder Tore erzielten Bergheim (2), Molinari und Grampes. Die Gmünder sprühten am gestrigen Abend vor Spielfreude. Nach anfänglichen bangen zehn Minuten zeigte die FCN-Stürmergarde, dass sie zur besten Angriffsformation weiter
  • 283 Leser

So spielten sie

FC Carl Zeiss Jena – VfR Aalen 0:0 Jena: Nulle – Holzner, Eismann, Nikol, Schmidt – Truckenbrod, Ziegner (79. Reimann) – Kurbjuweit (62. Luge), Hähnge, Landeka (62. Eckardt) – SmeekersVfR: Bernhardt – Scheuring, Kempe, Sulu, Bauer – Barg – Kakoko (42. Dausch), Kettemann, Traut (83. Brechler) – Grüttner weiter
  • 279 Leser

Henry Jacobi holt Silber

Motocross, Deutsche Jugendmeisterschaft 85mm: Kosak Junior Team dominiert
Eine souveräne Leistung legte das DMSB KTM Kosak MX Junior Team im Finale der Deutschen Jugend-Motocross-Meisterschaft 85 ccm in Thüringen hin. Mit zwei Laufsiegen sicherte sich Henry Jacobi die Vizemeisterschaft. weiter
  • 267 Leser

Überregional (85)

'Albatrosse' mit dem Rücken zur Wand

Berlin droht schon in der ersten Runde der Euroleague-Qualifikation das Aus
Basketball-Bundesligist Alba Berlin droht nach einer 79:86- Pleite bei Chorale Roanne bereits in Runde eins der Euroleague-Qualifikation das Aus. Doch Spieler und Verantwortliche geben sich kämpferisch. 'Sieben Punkte gegen diesen unangenehmen Gegner aufzuholen, ist natürlich schwer', sagte Albas Geschäftsführer Marco Baldi, 'doch wenn wir unsere Nerven weiter
  • 371 Leser

'Ein Geschäft mit Kranken'

Ob Alkohol-, Glücksspiel- oder Computersucht: Die volkswirtschaftlichen Schäden sind riesig
Suchtkrankheiten kosten den Staat Milliarden von Euro. Der deutsche Suchtkongress in Tübingen rückt die wirtschaftlichen Schäden ins Blickfeld. Auch Automatenglücksspiel sei 'ein Geschäft mit Kranken'. weiter
  • 361 Leser

Aktienkurs der Deutschen Bank stürzt ab

Ein heftiger Einbruch der Deutsche-Bank-Aktie ist nach Aussage von Experten nicht dramatisch zu werten. Zwar habe das Papier gelitten, nachdem die Bank am Dienstag bekannt gegeben habe, dass sie wegen der Übernahme weiterer Postbank-Aktien im dritten Quartal rote Zahlen schreiben werde, sagte LBBW-Analyst Olaf Kayser. Gestern startete die Aktie der weiter
  • 477 Leser

Auf Distanz zum Kanzler der Einheit

Für Angela Merkel sind die Deutschen seit dem 3. Oktober 1990 nicht nur in Freiheit vereint, sondern auch 'in vielfältiger Hinsicht reicher'. Das sagte die Kanzlerin bei der Präsentation eines Buches, das der letzte DDR-Ministerpräsident Lothar de Maizière (CDU) aus Anlass des 20. Jahrestages der Vereinigung in Berlin vorlegte. Titel: 'Ich will, dass weiter
  • 336 Leser

Auf einen Blick vom 23. September

FUSSBALL BUNDESLIGA, 5. Spieltag 1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 2:1 (1:0) Stuttgart: Ulreich - Träsch, Tasci, Niedermeier, Boka - Kuzmanovic, Gentner - Gebhart (46. Marica), Didavi (25. Camoranesi) - Cacau, Pogrebnyak (70. Harnik). Tore: 1:0 Schieber (3.), 1:1 Cacau (85.), 2:1 Pinola (90.+1). - Gelb-Rote Karte: A. Wolf (N./66.). - Zuschauer: 36 790. weiter
  • 362 Leser

Babysitterin unter Verdacht

Mutter findet ihr zweijähriges Kind tot
Eine erst elf Jahre alten Babysitterin in Atlanta (US-Staat Georgia) soll ein zweijähriges Kind misshandelt und getötet haben. Als die Mutter in die Wohnung kam, um ihr Kind abzuholen, fand sie es leblos vor, meldet CNN. Ärzte konnten nicht mehr helfen. Die Elfjährige sei die Tochter einer Kollegin, hieß es. Sie hatte abends auf das Mädchen aufgepasst. weiter
  • 295 Leser

Bahn zahlt Millionen für Panne

27 000 Reisende nach Klimaanlagen-Ausfall entschädigt
Die Ausfälle von Klimaanlagen in Fernzügen während des Sommers sind für die Bahn teuer geworden: Knapp vier Millionen Euro kosteten die Entschädigungen. Insgesamt zahlte der Konzern an rund 27 000 Reisende. Heute will Vorstandschef Rüdiger Grube weitere Maßnahmen einer 'Kunden- und Qualitätsinitiative' vorstellen. Damit will die Bahn die Technikprobleme weiter
  • 320 Leser

Bayer 04 gelingt Befreiungsschlag

Arturo Vidal hat die Rumpfelf von Bayer Leverkusen zurück in die Erfolgsspur geführt. Der Chilene erzielte per Foulelfmeter den 2:1 (1:1)-Siegtreffer gegen Eintracht Frankfurt und bescherte der ersatzgeschwächten Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes den ersten Sieg nach drei Spielen. Mit jetzt acht Punkten gelang Leverkusen, bei denen Kapitän Simon weiter
  • 272 Leser

Besuch in der Geschichte

Dänisches Kronprinzenpaar kommt nach Mecklenburg-Vorpommern
Die Beziehungen zwischen Dänemark und Pommern reichen lange zurück. Am Montag reist das dänische Kronprinzenpaar nach Mecklenburg-Vorpommern, um den Kontakt neu zu beleben und zu stärken. weiter
  • 444 Leser

Bissige 'Wölfe' im Nord-Derby

Der VfL Wolfsburg hat dem Hamburger SV die erste Saisonniederlage zugefügt und mit dem 3:1 (1:1) im Nord-Derby die Abstiegsränge der Fußball-Bundesliga verlassen. Der HSV wird dagegen mit zuletzt zwei Unentschieden und einer Niederlage seinen Ansprüchen nicht gerecht. Wolfsburgs Torjäger Edin Dzeko (15.)brachte die Gäste vor 50 231 Zuschauern am Hamburger weiter
  • 310 Leser

Bordeaux-Weine billig wie selten

40 Prozent der Winzer in der Region haben finanzielle Probleme
Die neuen Reichen aus Asien, Brasilien oder Russland bezahlen Spitzenpreise. Doch in der Masse sind die berühmten Bordeaux-Weine so billig wie nie. Denn die Winzer stecken in Schwierigkeiten. weiter
  • 495 Leser

Deutliche Verluste

Verkäufe an Terminmärkten belasten die Kurse
Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach einem starken Handelsbeginn mit deutlichen Verlusten geschlossen. Händler machten für den Einbruch europaweite Verkäufe an den Terminmärkten verantwortlich. Auch spiele eine gewisse Enttäuschung über die US-Notenbank Fed eine Rolle, sagten Wertpapier-Experten. Einige Anleger hätten darauf spekuliert, dass die weiter
  • 473 Leser

Die Beziehungen zu Dänemark neu beleben

Der dänische Kronprinz Frederik und seine Frau, Kronprinzessin Mary, bereisen am Montag und Dienstag auf Einladung von Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) Mecklenburg-Vorpommern. Stationen sind am Montag Stralsund und Schwerin. Am Dienstag wird das Paar nach Rostock und Güstrow reisen. Anlass für den Besuch des Kronprinzenpaares ist laut Botschaft weiter
  • 326 Leser

Die Lage bei Daimler und Iveco nach Krise

Daimler betrachtet sich als weltweiter Marktführer bei Nutzfahrzeugen. Nach dem branchenweiten Einbruch 2009 liegt der Auftragseingang bis August 2010 wieder 65 Prozent im Plus. Die Sparte erwartet auf der Basis ein Ergebnis vor Steuern von 1 Mrd. Euro. Das berichtete Daimler-Vorstand Andreas Renschler auf der IAA in Hannover. Daimler Trucks setzt verstärkt weiter
  • 419 Leser

Doping-Schock im Goldteam

Tischtennis: Ovtcharov positiv getestet - Boll kann es nicht glauben
Kurz nach der triumphalen EM schockt die positive Dopingprobe von Dimitrij Ovtcharov das deutsche Tischtennis. Das Team hofft auf seine Unschuld. weiter
  • 294 Leser

Dortmund in Jubelstimmung

Lauterer müssen mit 0:5 klein beigeben
Neun Pflichtspiele, acht Siege - Borussia Dortmund ist auf gutem Weg zurück zu einer echten Spitzenmannschaft. Mit dem 5:0 (2:0) über den 1. FC Kaiserslautern setzte das junge Team von Trainer Jürgen Klopp seine Fußball-Festwochen fort und verbesserte sich auf den zweiten Tabellenplatz. Drei Tage nach dem Derby-Sieg beim FC Schalke (3:1) sorgten Lucas weiter
  • 374 Leser

Ein Gipfel der Ratlosigkeit

Die Welt findet keine Strategie im Kampf um Wege aus der Armut
Die so genannten Millenniumsziele zur Bekämpfung von Hunger, Krankheit und Armut werden verfehlt. Das wurde auf dem UN-Gipfel deutlich. weiter
  • 405 Leser

Elefant verletzt Mann und Baby

Ein Elefant hat bei einem Betriebsfest in Leutkirch im Allgäu einen Mann und seinen kleinen Sohn schwer verletzt. Zu dem Vorfall, der sich bereits am Freitag ereignet hatte, war es gekommen, als sich das Tier unvermittelt umdrehte und den 24-Jährigen in die Luft schleuderte. Dieser hatte seinen neun Monate alten Sohn auf dem Arm, sagte ein Polizeisprecher weiter
  • 355 Leser

EM-Titel nicht in Gefahr

Das Team-Gold von der EM in Ostrau bleibt erhalten. 'Der WADA-Code sieht vor, dass Ergebnisse einer Doppel- oder Teamentscheidung nur dann annulliert werden, wenn ein Spieler während der betreffenden Veranstaltung positiv getestet wird', sagt DTTB-Präsident Thomas Weikert. Ovtcharov war aber vorher getestet worden. In Ostrau verlor er im Team-Halbfinale weiter
  • 369 Leser

EU-Polizisten für den Finanzmarkt

Die EU hat sich zur Verhütung zukünftiger Krisen Finanzmarktpolizisten mit einer nie dagewesenen Machtfülle zugelegt. Anfang 2011 nehmen drei neue EU-Behörden und ein Gremium für die Frühwarnung bei Krisen ihre Arbeit auf. Im Europaparlament war man sich von links bis rechts einig: Die starke Finanzaufsicht sei eine gute Sache. Die Behörden sollen Banken, weiter
  • 431 Leser

Familiendrama: Leiche gefunden

Auf der Suche nach dem mutmaßlichen Doppelmörder aus Aalen (Ostalbkreis) hat die Polizei am Mittwoch eine Leiche bei Schloss Neuschwanstein gefunden. Ob es sich tatsächlich um den 46-jährigen Familienvater handelt, steht noch nicht ganz fest. Der Tote habe mehrere Tage in einem Wasserloch am Fuße der Marienbrücke in Hohenschwangau gelegen, sagte ein weiter
  • 371 Leser

Feldzug gegen Gesichtsschleier und Fatwas

Hoher Geistlicher: Vollverhüllung hat keine Grundlage im Islam - Verbot in arabischen Ländern
Frankreich eckt mit dem Beschluss, den Gesichtsschleier zu verbieten, im arabischen Raum nicht an. In Ägypten, Syrien oder Saudi Arabien setzen Regierungen mit Hilfe der Geistlichkeit solche Verbote durch. weiter
  • 249 Leser

Fliegender Wechsel bei der Lufthansa

Christoph Franz wird erwartungsgemäß nächstes Jahr Nachfolger von Wolfgang Mayrhuber
Er hat die Swiss saniert und wird im kommenden Jahr neuer Lufthansa-Chef: Christoph Franz löst dann Wolfgang Mayrhuber ab. Sanieren muss er nicht mehr, aber Aufgaben gibt es noch genug. weiter
  • 513 Leser

Frings prangert Egoismus an

Aussprache bei Werder Bremen, die sich zur Standpauke ausgeweitet hat
So schlecht wie seit Jahren nicht mehr: Werder Bremen steckt in der Krise, Kapitän Frings schlägt vor dem Derby gegen den HSV Alarm. Clubchef Allofs und Coach Schaaf lesen den Spielern die Leviten. weiter
  • 373 Leser

Ganz bittere Lektion

Handball-Frauen beim World Cup 29:39 gegen Frankreich
Die französischen Handballerinnen haben der deutschen Auswahl beim World Cup im dänischen Aarhus eine bittere Lektion erteilt. Das Team von Bundestrainer Rainer Osmann unterlag dem WM-Zweiten mit 29:39 (12:21), nachdem das Team bereits zum Auftakt mit 19:22 gegen Ungarn verloren hatte. Beste deutsche Werferinnen waren Sabrina Richter (Blomberg-Lippe/6/2) weiter
  • 321 Leser

Geheimdienst deckt die Karten auf

Britischer MI6 mit Parallelen zu James Bond
Ein Historiker hat die Geschichte des britischen Geheimdienstes MI6 erforscht - bis 1949. Er zeigt: James Bond hatte reale Vorbilder. weiter
  • 393 Leser

Gesundheit wird teurer

Mit höheren Beiträgen für Versicherte und Arbeitgeber sollen die gesetzlichen Krankenkassen stabilisiert werden. Das Kabinett verabschiedete gestern die umstrittene Gesundheitsreform von Union und FDP. Kernpunkte des geplanten Gesetzes sind eine Erhöhung der Kassenbeiträge von 14,9 auf 15,5 Prozent und Zusatzbeiträge ohne Obergrenze. Dadurch sollen weiter
  • 430 Leser

Gnade für Verteidiger Ujfalusi

Nur zwei Spiele Sperre nach brutalem Foul an Messi
Der frühere HSV-Profi Tomas Ujfalusi ist nach seinem brutalen Foul an Weltklassefußballer Lionel Messi mit einer milden Strafe davongekommen. Der spanische Fußballverband (RFEF) sperrte den Abwehrspieler von Atlétivo Madrid für zwei Punktspiele. Der Disziplinarausschuss des RFEF stufte das Foul an dem Argentinier nur als 'gefährliches', nicht als 'brutales weiter
  • 341 Leser

Guerrero droht Strafe

Flaschenwurf-Affäre geht vor Gericht
Fußball-Profi Paolo Guerrero vom HSV muss sich möglicherweise noch in diesem Jahr wegen des Flaschenwurfes im April auf einen Hamburger Fan vor dem Amtsgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft Hamburg bestätigte gestern einen entsprechenden Bericht der 'Sport Bild'. Der Spieler vom Bundesligisten Hamburger SV hatte gegen einen Strafbefehl der Staatsanwaltschaft weiter
  • 336 Leser

Handke-Stück kommt in Salzburg heraus

Peter Handkes bereits im Vorfeld viel diskutiertes Partisanenstück 'Immer noch Sturm' wird im August 2011 im Rahmen der Salzburger Festspiele uraufgeführt. Regie führe der renommierte bulgarische Regisseur Dimiter Gotscheff, der die Koproduktion gemeinsam mit dem Hamburger Thalia Theater inszeniere, berichtet die österreichische Zeitschrift 'News'. weiter
  • 314 Leser

Heftiger Angriff auf Gutachter

Staatsanwalt im Kachelmann-Prozess will Ausschluss
Die Staatsanwaltschaft will den Gutachter der Kachelmann-Verteidigung vom Verfahren ausschließen lassen. Er sei parteiisch. Das Gericht will später darüber befinden, es ließ gestern weiter Zeugen vernehmen. weiter
  • 382 Leser

Herber Dämpfer in Überzahl

VfB erleidet 1:2-Niederlage in Nürnberg - Pinolas Siegtor in Nachspielzeit
Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat das kurze Zwischenhoch des VfB Stuttgart jäh beendet und den Cannstattern den schlechtesten Saisonstart seit 36 Jahren beschert. Bei den Franken gab es ein 1:2 (0:1). weiter
  • 430 Leser

Im Durchschnitt acht Liter Bier und vier Liter Wein pro Monat

Alkohol ist legal, aber auch eine Droge - und zwar eine sehr beliebte. In den Haushalten Baden-Württembergs werden monatlich durchschnittlich 8,3 Liter Bier getrunken. Das entspricht nach Angaben des Statistischen Landesamts einem Bierkonsum von 3,7 Liter pro Kopf und Monat. Die Zweipersonen-Haushalte sind am durstigsten: mit gut einem Kasten Bier monatlich, weiter
  • 366 Leser

Kampf der Systeme

Auf der Photokina erwächst Spiegelreflexkameras scharfe Konkurrenz
Immer kleiner und immer leistungsfähiger. Bei der Photokina ist dies Standard. Diesmal kommt noch ein Kampf zwischen den klassischen Spiegelreflexkameras und neuen Systemkameras hinzu. weiter
  • 461 Leser

Karten zu gewinnen

Die Tour zur neuen CD 'Red Box' von 'Die Happy' beginnt am 6. Oktober in Lüneburg. In den Südwesten kommt die Band, die live von jeher gut drauf ist und deren Auftritte entsprechend beliebt sind, am 19. Oktober. Und zwar ist das ein Heimspiel im Ulmer Roxy (20 Uhr). Karlsruhe am 22. Oktober (Substage) und Stuttgart dann erst am 16. Dezember (LKA) sind weiter
  • 328 Leser

Kein Ende der Talfahrt

1:2: Mönchengladbach unterliegt auch St. Pauli
Borussia Mönchengladbach hat seine Talfahrt auch gegen Aufsteiger FC St. Pauli nicht stoppen können. Nach zuletzt deftigen Niederlagen gegen Frankfurt (0:4) und Stuttgart gaben die Borussen bei der 1:2 (1:0)-Niederlage gegen die Hanseaten einen sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand. Juan Arango hatte die Mannschaft von Michael Frontzeck vor 41 080 weiter
  • 384 Leser

Keine Gnade für Todeskandidatin

Oberster Gerichtshof erlaubt die erste Hinrichtung einer Frau seit fast 100 Jahren in Virginia
Heute soll im US-Staat Virginia zum ersten Mal seit fast 100 Jahren eine Frau hingerichtet werden. Unterdessen wächst die Kritik an der Todesstrafe. weiter
  • 350 Leser

KOMMENTAR · SIEMENS: Pakt mit Hintergedanken

Die Außenwirkung eines Unternehmens wird immer wichtiger. Waren früher nackte Zahlen das Hauptkriterium des Erfolgs, kommen heute viele Punkte hinzu. Welchen Ruf hat die Firma? Wo sind die Arbeitsplätze? Wollen Studenten dort gerne arbeiten? Gibt es Aufstiegsmöglichkeiten? Lassen sich Produkte guten Gewissens kaufen? Dies ist der Hintergrund des Paktes weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR · TODESSTRAFE: Barbaren unter sich

Er starb wie ein Mann. Mit diesem knappen Satz beschrieben Medien 1977 die Hinrichtung Gary Gilmores, des ersten Kandidaten, der nach der Wiedereinführung der Todesstrafe in den USA exekutiert wurde. Seither wurden in dem Land, das sich gern rühmt, Vorreiter der Zivilisation in der Welt zu sein, mehr als 1200 Menschen gehenkt, erschossen oder mit Gift, weiter
  • 369 Leser

KOMMENTAR: Global gesehen eine Idee wert

Im Vorfeld der weltgrößten Nutzfahrzeugmesse IAA in Hannover galt es zunächst als ausgemachte Sache, dass Iveco nach der Abspaltung durch Fiat Anfang 2011 von einem Investor in Asien übernommen wird. Ein europäischer Wettbewerber könnte kartellrechtliche Probleme bekommen. Und insbesondere bei chinesischen Interessenten werden ausreichend Barmittel weiter
  • 477 Leser

LEITARTIKEL · USA: Rechte im Aufwind

In der amerikanischen Politik hat sich ein dramatischer Wandel vollzogen. Keine zwei Jahre nach Barack Obamas historischem Wahlsieg laufen Wähler den regierenden Demokraten in Scharen davon. Der Präsident befindet sich im Stimmungstief, und in beiden Kongresskammern bangen seine Parteifreunde um ihre Mehrheiten. Nutznießer des Trends sind rechtsgerichtete weiter
  • 400 Leser

Leute im Blick vom 23. September

Tokio Hotel Die Tokio-Hotel-Zwillinge Bill und Tom Kaulitz (21) verlassen Deutschland und ziehen nach Kalifornien - zumindest für die nächsten Monate. David Jost, Produzent und Manager der Band: 'Bill und Tom werden im November für eine noch unbestimmte Zeit nach Los Angeles ziehen um hier an Songs zu arbeiten, aber sie werden weiterhin mehrere Wohnsitze weiter
  • 285 Leser

Lospech in Brüssel

Deutsches Tennis-Team muss nach Kroatien
Ein Los sorgt für lange Gesichter: Die deutsche Tennis-Auswahl muss für den Davis Cup im kommenden März eine Reise nach Kroatien antreten. weiter
  • 360 Leser

Marta im Wunderland

Sängerin Jandová macht vielseitige Karriere
Die seit langem über ihren Herkunftsort Ulm hinausgewachsene Band 'Die Happy' bringt ihr siebtes Studioalbum heraus. Anlass, mit Sängerin Marta Jandová zu sprechen - auch über Fernseh- und Musicaljobs. weiter
  • 332 Leser

MITTWOCH-LOTTO

38. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 2 4 5 9 12 17 Zusatzzahl11 Superzahl7 SPIEL 77 2 0 8 0 6 7 6 SUPER 6 7 9 6 1 5 8 ohne Gewähr weiter
  • 368 Leser

Müll vergebens nach Hinweis auf Mirco durchsucht

17 Kubikmeter Müll hat die Polizei in Grefrath (Nordrhein-Westfalen) gestern durchsucht, um einen Hinweis auf den verschwundenen Mirco zu finden. Vergeblich. Zwar seien zwei Handys, eine Videokamera und ein Schuh gefunden worden, sie hätten aber nichts mit dem elfjährigen Jungen zu tun. Die Polizei war ohnehin einem Irrtum erlegen. Vorgestern hatte weiter
  • 391 Leser

NA SOWAS . . . vom 23. September

Die brasilianische Polizei hat in São Paulo einen 62-jährigen Italiener festgenommen, der Strafzettel über umgerechnet 200 000 Euro angehäuft hat. Sie erwischte den Mann in seinem Büro. Die meisten Knöllchen hatte er wegen Rasens und Falschparkens bekommen. In dem Büro fanden Polizisten einen ganzen Satz gefälschter Dokumente, darunter Vorlagen für weiter
  • 311 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Im Knast schmeckts nicht Belgische Gefangene, die im niederländischen Tilburg einsitzen, beschweren sich über schlechtes Essen. Sie schrieben an alle Instanzen und sogar an den belgischen König Albert II., doch die Qualität habe sich nicht verbessert, berichtete die belgische Tageszeitung 'Het Laatste Nieuws'. Es gebe nur 'abgepackten Kram' aus der weiter
  • 348 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Die Theaterloge des Herodes Israelische Archäologen haben in der Wüste von Judäa eine private Theaterloge von König Herodes entdeckt. Der Raum ist Teil eines kleinen Theaters mit 400 Sitzplätzen im Winterpalast des jüdischen Herrschers, wie der Archäologie-Professor Ehud Netzer mitteilte. Die Wände der königlichen Loge seien um das Jahr 15 v. Chr. mit weiter
  • 294 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Erfolg für Greenpeace Milch von Kühen, die gentechnisch verändertes Futter bekommen hatten, darf als 'Gen-Milch' bezeichnet werden. Der Begriff sei als Schlagwort zulässig, auch wenn die Milch selbst nicht gentechnisch verändert wurde, entschied das Bundesverfassungsgericht. Der Milchprodukte-Hersteller Theo Müller hatte Beschwerde eingelegt, weil Greenpeace weiter
  • 414 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Uefa feuert Boksic Fußball: Die Uefa hat im Zuge der Verleumdungs-Affäre um Bayern München ihren Mitarbeiter Robin Boksic gefeuert. 'Es kann bereits zum jetzigen Zeitpunkt bestätigt werden, dass jegliche Zusammenarbeit zwischen Herrn Robin Boksic und der UEFA beendet wurde', teilte die Uefa auf Anfrage mit. Die Entmachtung des Kroaten ist das erste weiter
  • 468 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Vater muss zahlen Konstanz - . Weil er seinen Sohn im vergangenen Schuljahr mehrere Wochen lang nicht zur Schule geschickt hat, muss ein Vater 100 Euro Bußgeld zahlen. Eltern könnten nicht einfach ihren eigenen Weg gehen, sagte der Richter des Konstanzer Amtsgericht. Die Eltern hatten gegen die Grundschulempfehlung Widerspruch eingelegt und wollten weiter
  • 352 Leser

NOTIZEN vom 23. September

Weniger Arbeitslose Nach der Sommerflaute kommt Bewegung in den Arbeitsmarkt. Nach Einschätzung von Experten wird die Arbeitslosenzahl von Oktober an erstmals seit zwei Jahren wieder unter 3 Millionen sinken. Im September sei die Zahl der Jobsuchenden um etwa 120 000 gesunken. Hapag ordnet Finanzen Die Container-Reederei Hapag-Lloyd hakt die Krise ab weiter
  • 514 Leser

Reallöhne steigen deutlich

Die Reallöhne der Arbeitnehmer in Deutschland sind im zweiten Quartal auf Jahressicht um 2,3 Prozent gestiegen. Die Bruttomonatsverdienste vollzeitbeschäftigter Arbeitnehmer stiegen um 3,4 Prozent, die Verbraucherpreise erhöhten sich um 1,1 Prozent. Ursache für den hohen Zuwachs sind allerdings nicht nur die Verdienstentwicklung, sondern auch Sondereffekte weiter
  • 408 Leser

Ribéry hat Glück im Unglück

Bayern-Star fällt nach erneuter Verletzung 'nur' vier Wochen aus
Der FC Bayern hat die Krise abgewendet, muss aber mehrere Wochen ohne Franck Ribéry auskommen. Der Franzose erlitt beim 2:1 in Hoffenheim eine Fußverletzung, hatte aber noch 'Glück im Unglück'. weiter
  • 304 Leser

Russland will Rohstoffe der Arktis für sich

Russlands Politiker und Wissenschaftler untermauern den Anspruch auf Öl- und Gasvorkommen in der Arktis. Unabhängige Experten warnen vor massiven Umweltschäden, wenn sie ausgebeutet werden. weiter
  • 333 Leser

Rück- und Ausblick

Bisher sind in dem Verfahren gegen den 52-jährigen Wetterexperten Jörg Kachelmann die Anklage und die Aussage des Moderators verlesen worden. Außerdem wurde eine Tonbandaufnahme des Notrufs des mutmaßlichen Opfers vorgespielt. Auch eine seiner anderen Geliebten hat unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgesagt. Von nächsten Mittwoch an sollen weitere weiter
  • 300 Leser

Sanierungszwang vom Tisch

Bundesregierung will Energieverbrauch in Häusern durch Anreize senken
Hausbesitzer müssen ihr Gebäude künftig nicht energetisch sanieren. Union und FDP haben Bundesumweltminister Röttgens Pläne entschärft. weiter
  • 352 Leser

Schaden geringer als befürchtet Andreas Hinkel ist nach Kreuzband-OP optimistisch

Der 21-malige deutsche Fußball-Nationalspieler und Ex-Stuttgarter Andreas Hinkel ist nach seinem Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie erfolgreich operiert worden. 'Alles ist optimal verlaufen. Vor der OP gab es die Befürchtung, dass vielleicht noch mehr im Knie beschädigt sein könnte, der Meniskus zum Beispiel. Gott sei Dank ist das aber nicht weiter
  • 415 Leser

Schalke macht den ersten Dreier klar

Die 'Königsblauen' gewinnen mit 2:1 beim SC Freiburg
Die Erleichterung war zu spüren: Schalke hat den ersten Saisonsieg geholt. Nach vier Niederlagen in Folge schafften die Bundesliga-Kicker aus Gelsenkirchen in Freiburg die Wende und gewannen beim SC mit 2:1. weiter
  • 339 Leser

Schwere Krawalle in Jerusalem

Der Tod eines Palästinensers hat im arabischen Ostteil Jerusalems schwere Krawalle ausgelöst. Ein israelischer Wachmann hatte - angeblich in Notwehr - einen 32 Jahre alten Vater von fünf Kindern erschossen. Es kam zu stundenlangen gewalttätigen Auseinandersetzungen, in deren Verlauf sich auch dieser orthodoxe Jude in einem Bus vor Steinwürfen schützte. weiter
  • 442 Leser

Siemens vereinbart Pakt für Beschäftigung

Der Elektrokonzern Siemens hat sich mit der IG Metall auf einen Beschäftigungspakt für seine deutschen Standorte geeinigt. Er knüpft an die bisher geltende Vereinbarung zur Standort- und Beschäftigungssicherung von 2008 an, gelte aber nun für den gesamten Konzern, teilte die Siemens AG mit. Unter anderem stehe das Unternehmen zu seiner Zusage, Anpassungen weiter
  • 343 Leser

Siemens-Pakt als Aufschwungsignal

Konzerne binden Fachkräfte an sich
Siemens will Jobs und Standorte in Deutschland sichern. Für Experten zeigt dies auch, dass die Konzerne ihre Belegschaft enger an sich binden wollen. weiter
  • 521 Leser

STICHWORT · GEBÄUDESANIERUNG: Zuschüsse statt Strafsteuer

Das Gebäudesanierungsprogramm der Bundesregierung, Teil ihres Energiekonzepts, wird entschärft. Ursprünglich sollte der Hausbesitzer vom Jahr 2020 an höhere Grundsteuern zahlen, wenn ein Gebäude nicht energetisch saniert wird. Nun ist davon keine Rede mehr. Es soll Steuervorteile und Zuschüsse geben. Oberstes Gebot soll sein, dass sich Sanierungen rentieren. weiter
  • 406 Leser

Sturmlauf gegen Aufklärung

Wer sagt es meinem Kinde, und wie? In Tschechien tobt eine skurrile Debatte über Sexualkundeunterricht an Grundschulen. weiter
  • 392 Leser

Südwesten wirbt mit Slogan 'Wir sind Süden'

Mit dem neuen Slogan 'Wir sind Süden' will Baden-Württemberg künftig um Touristen werben. Das Land präsentiere sich mit dem neuen 180 000 EUR teuren Auftritt 'frisch, frech, selbstbewusst und bunt', sagte der Geschäftsführer der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg, Andreas Braun. Das neue Logo zeigt drei Stauferlöwen als Merkmal von Baden-Württemberg. weiter
  • 490 Leser

Trommeln für den neuen Bahnhof

Nach den Gegnern machen auch die Befürworter mobil
Nach den wochenlangen Protesten gegen Stuttgart 21 wollen jetzt die Befürworter dagegenhalten. FDP-Chefin Birgit Homburger wettert gegen grüne 'Zukunftsverweigerer', OB Schuster will Ängste abbauen. weiter
  • 360 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Gewichtheben - live, IWF WM in Antalya 7. Tag, Finale Männer bis 77 kg ab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball - live, Benefizspiel im Mannheimer Carl-Benz-Stadionab 17.30 Uhr Fußball - LIGA total, Spieltaganalyse Detaillierter Rückblick auf den aktuellen Bundesliga und 2. Bundesliga-Spieltag, Höhepunkte und entscheidende Spielszenen ab 22.15 Uhr weiter
  • 403 Leser

Umfrage: Grüne holen SPD ein

Forsa-Wahltrend sieht Opposition bei insgesamt 58, das Regierungslager bei 34 Prozent
Erstmals seit ihrer Gründung haben die Grünen die SPD in einer Meinungsumfrage eingeholt. Wenn jetzt gewählt würde, könnten beide Parteien mit je 24 Prozent der Stimmen rechnen - und kämen damit zusammen auf die absolute Mehrheit im Bundestag. Das ergab der neueste Wahltrend, der vom Institut Forsa ermittelt wurde. Demnach fallen CDU/CSU auf 29 Prozent weiter
  • 347 Leser

UN-Gipfel bekräftigt Ziele

Staaten drohen bei Armutsbekämpfung zu scheitern
Mit neuen Anstrengungen will die Staatengemeinschaft ein Versagen im Kampf gegen die Armut verhindern. Zum Abschluss des Millenniumsgipfels in New York bekräftigten die 192 UN-Mitglieder die im Jahr 2000 vereinbarten Entwicklungsziele, deren Erreichbarkeit allerdings von vielen Politikern und Hilfsorganisationen bezweifelt wird. So hatte Kanzlerin Angela weiter
  • 235 Leser

Urplötzlich Geheimfavorit

Deutschlands Volleyballer verschaffen sich vor der WM Respekt
Mit einem 3:0-Sieg gegen Weltmeister Brasilien haben Deutschlands Volleyballer eine perfekte WM-Generalprobe gefeiert. Die Frauen haben sich vorzeitig für den Grand Prix 2011 qualifiziert. weiter
  • 349 Leser

Vatikan vermutet gezielte Attacke

Staatsbank wehrt sich gegen Vorwurf der Geldwäsche
Der Vatikan hat die Geldwäsche-Ermittlungen gegen die vatikanische Staatsbank als Attacke gewertet. Mit den beiden umstrittenen Überweisungen wollte die Vatikanbank deutsche Staatsanleihen kaufen. weiter
  • 525 Leser

Viele Spenden für Opfer des Amoklaufs

Beileidsschreiben aus aller Welt nach Lörrach
In Lörrach suchen die Ermittler nach Antworten im Umfeld der Amokschützin. Für die Angehörigen des getöteten Pflegers gehen viele Spenden ein. weiter
  • 379 Leser

Vom Wirbelwind zur angesehenen Dame

Ein weiteres Mal führt Petra Durst-Benning ihre Leser an den Württembergischen Königshof: 'Die russische Herzogin'
Hübsch verpackt und am Beispiel persönlicher Schicksale erzählt - so wird Geschichte zum spannenden Lese-Erlebnis. Vor allem, wenn sie hier in unserer Region spielt. Die in Stuttgart lebende Bestseller-Autorin Petra Durst-Benning schreibt historische Romane über das Leben von starken Frauen aus ihrer Heimat. Vor vierzehn Jahren erschien ihr erster historischer weiter
  • 386 Leser

Vorbildfunktion beim Klimaschutz

Grüne fordern: Landesregierung soll sich ein Beispiel an Hessen nehmen bei der Gebäudesanierung
Bei landeseigenen Gebäuden sehen die Grünen viel Potenzial für energetische Sanierung. Der Stuttgarter Landesregierung empfehlen sie ausgerechnet das ebenfalls schwarz-gelb regierte Hessen als Vorbild. weiter
  • 405 Leser

Weltgrößte Fotomesse dauert bis am Sonntag

Mit 3D-Technologie und HD-Qualität im Blick ist die weltgrößte Fotomesse Photokina am Dienstag an den Start gegangen. Rund 1250 Anbieter aus 45 Ländern zeigen in Köln noch bis am Sonntag ihre Neuheiten Die Kameras werden immer mehr zu Alleskönnern, bleiben aber einfach bedienbar. 3D-Filme könnten gedreht werden, auch bei schlechten Lichtverhältnissen weiter
  • 510 Leser

Wieder Unfall mit Frachtflugzeug

Zum zweiten Mal binnen zwei Monaten ist ein deutsches Frachtflugzeug verunglückt. Das Fahrwerk einer Boeing 747 der Air Cargo Germany (ACG) brach auf der Fahrt zur Startbahn auf dem Hongkonger Flughafen ein. Die Maschine blieb liegen, die Startbahn war acht Stunden lang gesperrt. Vor acht Wochen war ein Frachtflugzeug von Typ McDonnell Douglas 11 der weiter
  • 235 Leser

Will Daimler Iveco kaufen?

Auf der IAA kursieren Marktgerüchte - Beide Seiten dementieren
Daimler will Marktgerüchten zufolge den von Fiat losgelösten Konkurrenten Iveco kaufen. Beide Unternehmen dementieren dies vorerst noch. Die Börsen reagierten aber schon einmal empfindlich. weiter
  • 594 Leser

Wirtschaftswunder Ost

Regierung zieht 20 Jahre nach der Vereinigung positive Bilanz
20 Jahre nach der Vereinigung zieht die Bundesregierung eine positive Bilanz. Den neuen Ländern wird bescheinigt, ein 'kleines Wirtschaftswunder' vollbracht zu haben - vor allem auf dem Arbeitsmarkt. weiter
  • 363 Leser

Zehn Schauspieler hoffen auf den Fernsehpreis

Kandidaten für die zwei Trophäen nominiert - Verleihung am 9. Oktober
Jetzt wird gebangt: Zehn Schauspieler sind für den Deutschen Fernsehpreis nominiert worden. Zwei werden ihn bekommen. Für die beste Schauspielerin: Ulrike Kriener ('Klimawechsel', ZDF) Rosalie Thomass ('Die letzten 30 Jahre', ARD) Nadja Uhl ('Der Tote im Spreewald', ZDF) Ulrike Krumbiegel ('Der verlorene Vater', ARD) Jessica Schwarz ('Romy', ARD). Für weiter
  • 320 Leser

Leserbeiträge (5)

Wofür militärische Wehrübungen?

Zum Landeswettbewerb der Reservisten am 25. September:„Wenn es dem Reservistenverband um die Kameradschaftspflege ginge, hielten wir dies für ein akzeptables Anliegen. Aber öffentliche „militärische Wehrübungen, die sich am Alltag der aktiven Truppe im (Auslands-)Einsatz orientieren“, wie es die Veranstalter ankündigen, können wir weiter
  • 3
  • 769 Leser

Unsinn

Zu „Andere würden das Geld mit Kusshand nehmen“ in der GT vom 17. September: weiter
  • 4
  • 720 Leser