Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 21. Oktober 2010

anzeigen

Regional (92)

Die Krise gut verkraftet

Berichte und Ehrung bei der Versammlung der Kreishandwerkerschaft in Gmünd
Für 18 Jahre Führung der Kfz-Innung Aalen ist am Donnerstagabend bei der Kreishauptversammlung der Kreishandwerkerschaft Wolfgang Westhäußer geehrt worden. Zudem berichtete Kreishandwerksmeister Hans Kolb über die aktuelle Lage in Zeiten der Krise. weiter
  • 5
  • 986 Leser

Neuer Leitfaden fürs „twittern“

Ostalbkreis. „Twitter“ heißt der Onlinedienst, über den kostenlos Kurznachrichten veröffentlicht werden können. Auch bei Unternehmen erfreut sich der 2009 gegründete Internetdienst wachsender Beliebtheit als Instrument der Unternehmenskommunikation. Mit der Publikation „Twitter im Marketing-Mix. Ein Leitfaden für die Praxis“ weiter
  • 358 Leser

Kinderbuchillustratoren an der St.-Georg-Schule

Wie kommt das Bild ins Buch? Auf diese Frage erhielten die Schrezheimer Grundschüler ausführliche Antwort. Über ihre interessante und abwechslungsreiche Arbeit berichteten die beiden Reutlinger Kinderbuchillustratoren Karin Schliehe und Bernhard Mark an der St. Georg Schule. Mit Hilfe von Zeichnungen stellten sie auf eine lustige Art und Weise dar, weiter
  • 214 Leser

Unter 300 Sängern ganz vorne mit dabei

Unter den 300 Sängerinnen und Sängern beim Wettbewerb des Schwäbischen Chorverbandes in der Freien Waldorfschule Esslingen war der Kinderchor „Cillis“ des Musikvereins Dalkingen als einziger Kinderchor mit von der Partie. Unter der Leitung von Chorleiterin Diana Petri legten sich die Jungs und Mädels aus Dalkingen mächtig ins Zeug. Da es weiter
  • 346 Leser

Zur Person

Georg GöseleEllwangen-Röhlingen. Am 22. Oktober feiert Georg Gösele sen. seinen 80. Geburtstag. Als erster Ortsvorsteher von Röhlingen hat er das kommunalpolitische Leben in Röhlingen entscheidend geprägt haben. Gösele wurde 1930 in Ellwangen geboren, wuchs in Weilermerkingen bei Neresheim auf und kam 1950 als Schmied und Hufschmied zur Firma Kurz nach weiter
  • 418 Leser

Die Eisbahn kommt jetzt wirklich

Der Gemeinderat gibt einstimmig grünes Licht, wer Betreiber wird, steht aber immer noch nicht ganz fest
Es war noch einmal ein Drama auf offener Bühne, mit Sitzungsunterbrechung und chaotischer Debatte. Am Ende hat der Gemeinderat aber einstimmig 50 000 Euro Zuschuss für eine mobile Eisbahn ab 27. November bewilligt. Ob die Aalener Nomi-Entertainment oder Interevent aus Dorsten zum Zug kommt, ist aber noch offen. weiter
  • 3
  • 785 Leser

Das Angebot für Schillerschul-Siebtklässler hat Glück bei der Christoph-Sonntag-Stiftung

Jedes Jahr bieten die Lehrerinnen Birgit Emer und Gaby Sproll für die Siebtklässler der Schillerschule einen Kurs an, in dem es um gesunde Ernährung, Kochen und Tischsitten geht.Diesmal hatten die Schüler das Glück, dass sie als eine der landesweit zehn Schulen mitmachen durften bei der Aktion „Gesunde Ernährung, Tisch und Kultur“ der Christoph-Sonntag-Stiftung. weiter
  • 398 Leser

„Junges Gemüse“ im weißen Handschuh

Schillerschüler erleben im Goldenen Lamm einen Vormittag mit Etikette und Tischkultur – Christoph Sonntag hält die Tischrede
Pssssssssssst. Er kommt! Gespannt blicken 20 Augenpaare zur Tür, durch die Kabarettist Christoph Sonntag locker lächelnd schlendert. Als wisse er nicht, wie festlich in diesem Saal alles hergerichtet ist. Alle warten auf seine Rede. Eine echte Tischrede. Für die Siebtklässler der Schillerschule und für deren Gastgeberin Linda Asbrock. weiter
  • 1008 Leser

Stadt vor Hochwasser geschützt

Der Gewässerverband hat die Jagstufer im Stadtgebiet erhöht und die Durchflusskapazität erweitert
Die Hochwasserschutzmaßnahmen des Gewässerverbands „Obere Jagst“ in Schleifhäusle, Rotenbach und Ellwangen sind so gut wie abgeschlossen. Doch die Stadtwerke und das Land bauen an der Jagst weiter und verbessern die ökologische Durchlässigkeit des Gewässers. weiter
  • 301 Leser

Alternative für Pferd und Mensch

Im Norden von Heubach entsteht ein Reitstall für artgerechte Pferdehaltung
Die Reithalle steht bereits. Derzeit wird die Außenanlage befestigt. Anfang Dezember soll der artgerechte HIT-Aktiv-Pferdestall eingeweiht werden. Schon jetzt gibt es zahlreiche Interessenten, berichtet Elke Hägele. weiter
  • 850 Leser

„Strategische Entscheidung“

Über seinen Wechsel zur Kreisbau spricht Bürgermeister Georg Ruf im Interview
Der Bürgermeister von Abtsgmünd, Georg Ruf, hat seinen Rücktritt vom Amt erklärt. Er wechselt in die Wirtschaft und wird Geschäftsführer der Kreisbau Aalen. weiter
  • 619 Leser

16 : 9 Quer Beet bis Sonntag

Cutter-Schau im Unikom endet
Noch bis kommenden Sonntag, 24. Oktober, zeigt Don Cutter in der Unikom-Galerie im Universitätspark 10 in Schwäbisch Gmünd seine künstlerische Bandbreite: Objekte – getrieben – Klein-Plastiken – Schmuck und „Flat-World“-Skulpturen. weiter
  • 408 Leser
Schwarze und andere Bilder des in Aalen lebenden Sam Kohn (r.) sind noch bis 31. Oktober im Rathaus Böbingen zu sehen. Bei der Vernissage hatte Bürgermeister Jürgen Stempfle – wie berichtet – drei Grafiken Kohns versteigert. (Foto: Tom) weiter
  • 8457 Leser

Fast wie eine Orgel

Der russische Bajan-Virtuose Viktor Romanko konzertiert am Samstag in Gmünd
Wenn Viktor Romanko Bachs Toccata und Fuge in d-Moll spielt, kann es bei Konzerten in Deutschland passieren, dass Zuhörer die Orgel suchen. Erstaunt reagieren sie, wenn der Professor aus Jekaterinburg erklärt, welche Möglichkeiten der Akkordeonist auf dem Knopfgriffakkordeon hat. Am Samstag spielt der Bajan-Virtuose um 19 Uhr in der Bettringer Versöhnungskirche weiter
  • 405 Leser
Schaufenster
Zweimal ElserGeorg Elser, dem Hitler-Attentäter aus Königsbronn, widmen sich ein Theaterstück, das am 15. Oktober uraufgeführt worden ist, und ein im Entstehen befindlicher Kinospielfilm, an dessen Realisierung maßgeblich Fred Breinersdorfer beteiligt ist. Ein Ensemble des Laienschauspielvereins „Theaterkarren Odenwald“ bringt ein Stück weiter
  • 490 Leser

Rechter Winkel im Fluss

Der Bildhauer Günter Stangelmayer stellt beim Kunstverein Heidenheim aus
Gurtpflicht beim Kunstverein Heidenheim? Wer die zweite Etage der Vereinsgalerie „Türmle“ erklimmt, dürfte die straff gezurrten breiten Bänder nicht übersehen: Sie pressen Holz an Holz, ermöglichen eine Einheit aus dem freistehenden Gebälk des alten Gebäudes und aus neuen, rahmenartigen Konstruktionen – eine Installation des Bildhauers weiter
  • 475 Leser
neu im kino
„Wall Street“23 Jahre nach seinem erfolgreichen Film „Wall Street“ kommt Regisseur Oliver Stones mit dem Sequel „Wall Street – Geld schläft nicht“ zurück auf die Leinwände. Wieder mit von der Partie ist Michael Douglas als Gordon Gekko.Acht Jahre saß Gordon Gekko hinter Gittern wegen Betrugs und Insiderhandels. weiter
  • 850 Leser

4315 Jahre dabei

Die Gewerkschaft Verdi ehrt langjährige Mitglieder
Insgesamt 4315 Jahre Zugehörigkeit zur Gewerkschaft Verdi und ihren Vorläufer-Organisationen: Dafür wurden am Dienstag im „Kellerhaus“ in Oberalfingen 104 Mitglieder aus den Ortsvereinen Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd geehrt. „Gewerkschaften sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft“, betonte der Gastredner, weiter
  • 385 Leser

Kurz und bündig

Kinderspielstadt beginnt am Montag Die Kinderspielstadt „Ostalb City“ des Stadtjugendrings Aalen im kommenden Jahr beginnt am Montag, 1. August – nicht, wie irrtümlich angekündigt am Dienstag, 2. August. Die Kinderspielstadt dauert bis 12. August. Samstag und Sonntag, 6. und 7. August, sind frei.Frauenfrühstück mit Nikolaus Eichert weiter
  • 347 Leser

Halloween – ein irischer Brauch, der aus USA überschwappte

Halloween von All Hallows’ Even (Allerheiligenabend) ist ein Fest am Vorabend von Allerheiligen, das in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November, ursprünglich vor allem in Irland, gefeiert wurde. Der Brauch wurde von irischen Einwanderern ab dem Jahre 1830 in die USA gebracht. Im Laufe der Zeit entwickelte sich Halloween neben Weihnachten weiter
  • 380 Leser

Kürbisse, so weit das Auge reicht

Margit Feldmeyer züchtet auf ihrem Hof in Osterholz über 70 verschiedene Sorten Kürbisse
Ob groß oder klein, ob kugelförmig oder oval – Margit Feldmeyer liebt sie alle. Kürbisse. Das Halloween-Symbol schlechthin. Manche höhlen Kürbisse aus und zaubern aus der Hülle gruselige Fratzen. Aber auch das „Innere“ lässt sich genüsslich verarbeiten – die Liste der Kürbisrezepte ist lang. Margit Feldmeyer kennt sich aus. weiter
  • 846 Leser

Regionale Preise zum Tag der Regionen

Zum Tag der Regionen verloste die Schwäbische Post, gemeinsam mit der Gärtnerei Stegmeier und der Aalener Löwenbrauerei, herbstliche Blumensträuße, leckere Fitnesskörbe und Bierspezialitäten. Jetzt nahmen die glücklichen Gewinner in der Löwenbrauerei ihre Preise entgegen. Das Bild zeigt vorne von links: Brauereiinhaber Albrecht Barth, Theresia Tausch, weiter
  • 284 Leser

Nur noch ein Verband

Bauern aus Aalen und Gmünd beschließen die Fusion
Heureka, es ist geschafft. Was vor zehn Jahren mangels Vorbereitung in die Hecken ging, hat jetzt die Hürde genommen: Es gibt einen Bauernverband Ostalb. Gründungsversammlung soll am 22. November im Landratsamt sein. Das haben alle Gremien der noch selbstständigen Bauernverbände Aalen und Schwäbisch Gmünd beschlossen. Einstimmig. weiter
  • 5
  • 596 Leser

Ehrlichkeit ist gefragt

Gesplittete Abwassergebühr: Westhausen setzt auf Selbstauskunft
Fast zwei Stunden diskutierte der Gemeinderat Westhausen in seiner Sitzung am Mittwochabend die möglichen Regelungen zur Einführung einer gesplitteten Abwassergebühr. Schließlich entschied man sich, trotz Bedenken, für die Selbstauskunft. weiter
  • 292 Leser

Erste Auflage ausverkauft, zweite gedruckt

Gmünd hat nun auch einen kleinen Bestseller zu verzeichnen, kaum ist im Juli der vierte Kriminalroman aus der Feder der Journalistin Anja Jantschik erschienen, ist jetzt die zweite Auflage ausgeliefert worden. Auch die ersten drei Romane waren keine Ladenhüter. Die Leser scheinen es zu honorieren, dass die spannungsreichen Handlungsbögen nicht mehr weiter
  • 525 Leser
Ostalbkrimi Das vierte Werk von Anja Jantschik – „Im Schatten des Einhorn“ – ist ein Bestseller

Humorige Ader angezapft

Im Schwäbischen Wald, auf der Frickenhöfer Höhe und im Leintal war sie bereits unterwegs: Ira Sander, die blonde, scharfsinnige Journalistin, die der Fantasie und der Feder von Anja Jantschik entspringt. Mit ihrem neuesten und vierten Krimi „Im Schatten des Einhorns“ hat die quirlige Reporterin dieser Zeitung der Stadt Schwäbisch Gmünd eine weiter
  • 552 Leser
Meine FreizeitSophia (8) und Antonia (6) aus AalenVom Atmen des Meeres Seite 5Unter diesem Motto steht ein Kinderkonzert rund ums Akkordeon am Sonntag, 24. Oktober, um 14.30 Uhr im Emil-Molt-Saal der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Wir sind gespannt, was uns das Akkordeon-Orchester Penz über dieses Instrument erzählen wird.Der Kulturchef empfiehlt weiter
  • 577 Leser

Kinder erziehen, ohne zu strafen

In einer Familienkonferenz können Konflikte innerhalb der Familie auf demokratischem Weg gelöst werden
Viele Eltern kennen ähnliche Situationen: Die siebenjährige Tochter weigert sich, ihr völlig chaotisches Zimmer aufzuräumen. Oder der 15-jährige Sohn hält sich wiederholt nicht an vereinbarte Ausgehzeiten. Häufig münden Meinungsverschiedenheiten im Familienalltag in ergebnislose und lautstarke Konflikte. Eine Familienkonferenz kann helfen, einen für weiter
  • 1
  • 847 Leser

Liederkranz ehrt mit Kurzkonzert

Die Vorbereitungen des Liederkranzes Neresheim zur 175-Jahresfeier laufen – langjährige Mitglieder geehrt
Der Liederkranz 1836, Neresheims ältester Verein, ehrte beim Mitgliedertreffen seine Vereinsjubilare mit einem Kurzkonzert. Im katholischen Gemeindezentrum Neresheim wurde auch auf die 2011 anstehende 175-Jahr-Feier geblickt. weiter
  • 437 Leser

Technische Störungen bei der Stadt Aalen behoben

Aalen. Die technischen Störungen bei der Stadt Aalen sind behoben. Das teilt die Stadtverwaltung mit. Ab sofort können den Bürgerinnen und Bürgern alle Dienste wieder uneingeschränkt zur Verfügung gestellt werden. Aufgrund eines technischen Defekts in den zentralen Speichersystemen waren am Mittwoch und Donnerstag die PCs der Stadtverwaltung und ihrer

weiter
  • 522 Leser

Provinzkrimi

Einen herrlichen amüsanten Provinzkrimi hat Rita Falk mit „Winter-Kartoffel-Knödel“ verfasst. Behäbig bayerisch ist er, hundsgemein, mörderisch gut und sakrisch komisch. Ihr Held, der Eberdorfer Franz, ist ein kauzig-netter Dorfpolizist, der wegen seiner Rambo-Allüren von München in sein beschauliches Heimatdorf in Niederbayern strafversetzt weiter
  • 568 Leser

Schwieriger Weg

Florines Mutter verschwindet. Einfach so. Sie ist untröstlich. Und während das Leben im kleinen Fischerdorf an der Küste von Maine weitergeht, wartet die Elfjährige unbeirrt auf die Rückkehr ihrer Mutter. Ihr Vater bandelt wieder mit seiner Jugendliebe an, ihre Großmutter altert zusehens und ihr bester Freund hat eine Freundin.Morgan Callan Rogers Roman weiter
  • 423 Leser

Auf Solo- Pfaden

Das Duo Weber/Beckmann geht seit Anfang des Jahres getrennte Wege. Christiane hat sich einen neuen Pianisten geholt. In ihrem Premieren-Programm geht sie zurück an ihre Wurzeln und gibt am Mittwoch, 27. Oktober, um 20.30 Uhr eine Kostprobe im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd. weiter
  • 554 Leser

Düsteres Schicksal

Der 30-jährige Krieg wütet nun schon seit 20 Jahren und versetzt auch die Menschen im Schwarzwald in Angst und Schrecken. Authentisch beschreibt Oliver Becker in seinem Roman „Das Geheimnis der Krähentochter“ die Erlebnisse einer Frau, deren Mut ihr schon bald zum Verhängnis werden soll. weiter
  • 497 Leser

Grünes Licht für Mercatura und Aal-Carée

Gemeinderat für die beiden Bauprojekte, CDU und SPD kritisieren Händler

Zwei große Bauprojekte in Aalen haben nach langer Diskussion nun grünes Licht bekommen. Einmal für das Shoppingcenter Mercatura, das bereits immer stärker aus dem Boden am Nördlichen Stadtgraben wächst. Für die CDU-Fraktion wies Dr. Karl Franke den Vorwurf von ACA und BdS zurück, der Gemeinderat habe die Bedenken der Einzelhändler ignoriert. "Das Gegenteil

weiter
  • 4
  • 804 Leser

Kurz und bündig

Schlachtfest in Königsbronn In der Königsbronner Ostalbhalle veranstaltet der Musikverein Königsbronn, am Sonntag, 24. Oktober, sein traditionelles Schlachtfest. Ab 11.30 Uhr spielt der Musikverein Elchingen beim Frühschoppen, anschließend gibt es einen Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen. Zum Ausklang wird dann der Musikverein Königsbronn spielen. weiter
  • 5349 Leser

Umzug noch 2010

Kindergarten Sankt Michael vor der Fertigstellung
Großes Interesse weckte beim jüngsten Kirchweihfest die Vorstellung der Pläne des Kindergartenumbaus Sankt Michael. Noch bis Ende dieses Jahres sollen dort zehn Krippenplätze entstehen. weiter
  • 363 Leser

Kunstausfahrt nach Heilbronn

Abtsgmünd. Die Kulturstiftung Abtsgmünd lädt am Mittwoch, 3. November, zur Kunstfahrt nach Heilbronn. Dort soll die Ausstellung „Beuys für alle!“ in der neu eröffneten Kunsthalle Vogelmann besichtigt werden. Anschließend gibt es eine Führung durch die Stadt. Anmeldungen werden vom Kulturamt Abtsgmünd unter Telefon (07366) 8228 entgegengenommen. weiter
  • 280 Leser

Nutzungsplan gebilligt, Ortsschild nicht

Die Gemeindeverwaltung Abtsgmünd informierte die Bürger über die Fortschreibung des Flächennutzungsplans
Den Abtsgmünder Bürgern wurden am Mittwoch die insgesamt rund 50 Änderungen, Ergänzungen und Fortschreibungen des Flächennutzungsplans der Gemeinde vorgestellt. Die 14 Interessierten, die der Einladung gefolgt waren, hatten dazu keine Einwände, nutzten aber die Gelegenheit, um andere Probleme anzusprechen. weiter
  • 351 Leser
Zur Person

Werner Bett und Marianne Schultes

Abtsgmünd. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde hat der Vorstand der Abtsgmünder Bank Marianne Schultes und Werner Bett (im Bild) geehrt. Schultes wurde für 30 Jahre Betriebszugehörigkeit, im Bereich Marktfolge Passiv, geehrt. Vorstandsmitglied Werner Bett arbeitet bei der Abtsgmünder Bank seit nunmehr zehn Jahren.Der Vorstandsvorsitzende der Abtsgmünder weiter
  • 1
  • 292 Leser

Kurz und bündig

Besen im Feuerwehrhaus Hüttlingen Die Freiwillige Feuerwehr Hüttlingen lädt am Freitag, 22. Oktober, 19 Uhr, und am Samstag, 23. Oktober, 17 Uhr, zum „8. Hüttlinger Besen“ im Feuerwehrhaus Hüttlingen ein. Es gibt typische Besengerichte und neuen Wein.Massaihäuptling zu Besuch auf der Alb Michael ole Maito, Stammesführer und Leiter der Projekte weiter
  • 193 Leser

Musik-Botschafter

Am Samstag, 23. Oktober, um 19 Uhr veranstaltet das Landespolizeiorchester Baden-Württemberg sein Herbstkonzert zugunsten des Blindenheims Schwäbisch Gmünd im Heilig-Kreuz-Münster. weiter
  • 413 Leser
Kultur-Rockfestival Ein lebendiger Ausflug über 50 Jahre Rock’n’Roll-Geschichte

Elektrisierende Rhythmen

Wer auf Rockmusik der letzten Jahrzehnte und gesellige Atmosphäre steht, sollte sich den Samstag, 30. Oktober dick im Terminkalender anstreichen. Es wird zum ersten Durlanger Kultur-Rockfestival eingeladen. Vier Bands aus der Region heizen Musikliebhabern aller Altersklassen in der Gemeindehalle ein. weiter
  • 660 Leser

Freitag, 22. Oktober

Klassik trifft Rock: In Kooperation mit der Musikschule Essingen bietet „Kultur im Park“ ein in der zehnjährigen Geschichte des Liebhaberorchesters der Musikschule Essingen einmaliges Crossover-Projekt mit „Rock me Amadeus“ am Freitag, 22. Oktober, um 20 Uhr in der Kulturscheune in Essingen. An der Seite des Liebhaberorchesters weiter
  • 464 Leser
Nacht der Poeten Irrwitziger Startschuss in die fünfte Jahreszeit

Komische Prosa und Musik

Auch die kalte Jahreszeit bietet auf Schloss Kapfenburg Gelegenheit, sich durch intensives Zwerchfelltraining und komische Geschichten warm zu lachen: Am Donnerstag, 11. November, ab 19.30 Uhr heißt es Stand-up-Poetry aus allen Ecken Deutschlands. weiter
  • 461 Leser

Lennons Erben

Am Samstag geht es rund im KKF in Schwäbisch Gmünd. Die Preisträgerbands des John Lennon Talent Award – „The xPlode“ und „Dear Lament…“ – werden gemeinsam mit den „Bojangles“ aus Schwäbisch Gmünd dem Laden und dem Publikum kräftig einheizen. weiter
  • 409 Leser

Raffiniert bissig

Raffiniert und ein bisschen bissig sind die rund 400 Seiten des neuen Romans von Annette Kast-Riedlinger, einer gebürtigen Stuttgarterin. Die Protagonistin ihrer Geschichte ist die Journalistin Eva. weiter
  • 460 Leser

Neuer Haushalt in kaufmännischer Buchführung

Doppik und Kameralistik Der Haushalt für 2011 ist erstmals in der so genannten doppelten Buchführung (Doppik) verfasst. Sie entspricht der Bilanz eines Unternehmens. Damit wird die 1792 in Österreich erfundene Kameralistik (von lateinisch camera = Zimmer) abgeschafft.Finanzrechnung Konkret gibt es nicht mehr einen Vermögens- und einen Verwaltungshaushalt. weiter
  • 325 Leser

Zehn Millionen neue Schulden

Haushalt 2011: Erneut eine Millionenlücke im Etat, die allerdings noch durch Einsparungen verringert werden soll
Die städtische Finanzlage bleibt angespannt. Der Haushalt für 2011 weist erneut ein Loch von zehn Millionen Euro auf. OB Martin Gerlach will allerdings noch einmal mit der Verwaltung in Klausur gehen, ob noch mehr gespart werden kann. „Wir zeigen dem Gemeinderat, wie die Lage ist“, erklärt Kämmerer Siegfried Staiger zu dem Entwurf. weiter

Stromrechnungsbetrug scheint geklärt

Im Norden Deutschlands hat sich jetzt ein Tatverdächtiger der Polizei gestellt
Gestern warnte unsere Zeitung vor gefälschten Stromabrechnungen, die ein Betrüger offenbar vorwiegend an Gastronomen verschickt hat. Im Laufe des Tages wurde nun gemeldet, dass sich ein Tatverdächtiger gestellt hat. weiter
  • 346 Leser

Gürtel enger schnallen

Der Kirchenbezirksausschuss gibt grünes Licht für Haushaltsplan 2011
2 512 450 Euro stehen den evangelischen Kirchengemeinden des Kirchenbezirks Aalen im kommenden Jahr für ihre Arbeit zur Verfügung. Dies seien 300 000 Euro mehr als beispielsweise 2008, betonte Bezirkskirchenpfleger Harald Schweikert bei der Sitzung des Ausschusses im evangelischen Gemeindehaus in Essingen. weiter
  • 314 Leser

Viele neue Feldwege

Flurbereinigung Hülen: Wegeplan im Lauchheimer Gemeinderat
Am kommenden Dienstag ist der offizielle Baggerbiss zum Start der Flurneuordnung Lauchheim-Hülen. Viele Dinge sind bereits jetzt erledigt. Die Planung zum Beispiel. Die leitende Ingenieurin Brigitte Winkler berichtete darüber dem Lauchheimer Gemeinderat. weiter
  • 233 Leser

Werner Klingberg dementiert

Aalen. Der Regional-Bevollmächtigte der Bahn Werner Klingberg dementiert, dass er zum Jahresende seinen Sessel räumen muss, weil die Pläne zu möglichen ICE-Haltepunkten im Ostalbkreis öffentlich wurden. „Diese Darstellung ist falsch und entbehrt jeder Grundlage. Ich gebe meine Position als Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für das weiter
  • 1
  • 349 Leser

Zweijährige klemmte in Drehtüre fest

Aalen. Glücklicherweise nur mit leichten Verletzungen überstand eine Zweijährige am Mittwochnachmittag, gegen 17.30 Uhr einen Unfall. Die Kleine hatte sich im Eingangsbereich eines Geschäftes in der Daimlerstraße mit dem Kopf zwischen der Drehtüre und einer Plastikverglasung eingeklemmt. Hierdurch erlitt das kleine Mädchen Rötungen in der rechten Gesichtshälfte.

weiter
  • 508 Leser

Auf frischer Tat bei Einbruch ertappt

Aalen. Beamte des Polizeireviers Aalen nahmen Donnerstagnacht gegen 0.05 Uhr einen 26-Jährigen fest, als er gerade dabei war, sich in einem Lebensmittelgeschäft zu „bedienen“. Kurz zuvor war die Polizei darüber verständigt worden, dass der Alarm des Geschäftes in der Bischof-Fischer-Straße aktiviert worden war. Der 26-Jährige wurde in die Arrestzelle

weiter
  • 379 Leser

Herbstmarkt lockt mit Abwechslung

Verkaufsoffener Sonntag von 12.30 bis 17.30 Uhr
Der traditionelle Herbstmarkt beschließt am kommenden Sonntag den Reigen der verkaufsoffenen Sonntage in Nördlingen. Die Marktbummler dürfen sich abschließend noch einmal auf jede Menge attraktive Unterhaltung und Abwechslung freuen. weiter
  • 145 Leser

Für Große und Kleine

Programm:
11.30 Uhr: Start der TSG-Bausteinaktion;11.30 bis 16 Uhr: Verkauf von TSG-Meterstäben;13, 14 und 15 Uhr: Führungen durch die Gebäude mit Erläuterungen;13 bis 16 Uhr: Kinderprogramm mit Zauberer, Ballonkünstler Amadeus und Kinderschminken;15 Uhr: Auftritt der neuen TSG-Gruppe „Ropeskipping“;ganztägig: Multimediapräsentation der Baumaßnahmen; weiter
  • 135 Leser

Platz ist in der kleinsten Hütte

Clevere Badplanung
Vor allem in Altbauten oder kleinen Stadtwohnungen ist der Platz fürs Bad eng bemessen. „Die Durchschnittsgröße deutscher Badezimmer liegt gerade einmal bei acht Quadratmetern“, bestätigt Expertin Uta Schaller. „Da sind intelligente Raumlösungen gefragt.“ weiter
  • 235 Leser

Hier sind Profis gefragt

Professionelle Handwerksleistung: Rundum-Service mit Garantie
Energetische Modernisierungen erfordern technisches Know-how. Daher sollte man auf Nummer sicher gehen! Doch wie finden Immobilienbesitzer den Handwerker ihres Vertrauens? weiter
  • 161 Leser

Hilsenbek träumt von ICE-Halt

Oberbürgermeister würde diese Aufwertung Ellwangens natürlich sehr begrüßen
In der Diskussion um einen möglichen ICE-Halt in Ellwangen ab 2020, wie ihn der CDU-Abgeordnete Winfried Mack ins Spiel gebracht hat, meldet sich nun auch Oberbürgermeister Karl Hilsenbek zu Wort: „Wenn es ein Angebot und eine Bestätigung gibt, dann sage ich uneingeschränkt ja“. weiter
  • 4
  • 519 Leser

Gegen Gentechnik bei Pflanzen protestiert

50 Jahre Demeter Baden-Württemberg

Abtsgmünd. 50 Jahre Demeter Baden-Württemberg war für Familie Hailer aus Abtsgmünd/Wilflingen Anlass, auch auf ihrem Betrieb bei der Aktion "Zukunft Säen" mitzumachen, als Zeichen zum Protest gegen den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen. Unterstützung fanden sie durch die Klasse 6a und 6b der Talschule Wasseralfingen, die passend zur Unterrichtseinheit

weiter
  • 1
  • 429 Leser
Mit einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 24. Oktober, von 13 bis 16 Uhr wird Aalens größter Sportverein, die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach mit rund 2000 Mitgliedern, eine der modernsten Sportanlagen der Region der Öffentlichkeit vorstellen. Mit einem Aufwand von zwei Millionen Euro wurde das Vereinsgelände innerhalb eines Jahres saniert und nachhaltig weiter

Abendhauptschule

Den Hauptschulabschluss kann man an einer Abendhauptschule nachholen. Dies ist ohne oder mit dem Fach Englisch möglich. Um Englisch in der Abendhauptschule kommt man nicht herum, wenn man sich später auch für die Mittlere Reife qualifizieren möchte.Zu den Voraussetzungen, an einer Abendhauptschule aufgenommen zu werden gehört, dass die Bewerber die weiter
  • 428 Leser

Tor zur Bildung aufgestoßen

Ab November bietet die VHS Aalen zum zweiten Mal den achtmonatigen Kurs Abendhauptschule an
Ohne Schulabschluss geht’s nicht. Die jungen Menschen, die sich bei der Volkshochschule Aalen für die Abendhauptschule einschreiben lassen, haben oft eine jahrelang erfolglose Suche auf dem Arbeitsmarkt hinter sich. Seit vergangenem Jahr bietet die Aalener Volkshochschule die Möglichkeit, den versäumten Hauptschulabschluss während eines achtmonatigen weiter
  • 458 Leser

Märchen an der Grauleshofschule

Aalen. Zur Frederick-Woche gab sich die Grauleshofschule Aalen das Motto Märchen. Eine Woche beschäftigten sich dabei die Schüler aller Klassen mit Märchen. Dabei wurde die Entstehung und Überlieferung, sowie der Lehrgehalt und die Moral von Märchen erarbeitet. Höhepunkt der Woche war der Besuch der Märchenerzählerin von der Erzählgemeinschaft Ostalb weiter
  • 262 Leser

Lokale Agenda auf Energietour

Aalen. Als Teil der Veranstaltungen des Energietages Baden-Württemberg veranstaltete der Energietisch der Lokalen Agenda 21 zusammen mit dem Förderverein Wind- und Wasserkraft Ostalb eine Busexkursion. Zuerst ging es zum Windpark Gnannenweiler. Neun Windräder stehen verteilt auf einer großen, weiterhin landwirtschaftlich genutzten Hochfläche. Anschließend weiter
  • 219 Leser

Hochschule sucht Probanden

Aalen. Studiengang Augenoptik/Augenoptik und Hörakustik der Hochschule Aalen sucht Probanden, die sich Kontaktlinsen anpassen lassen möchten. Die Anpassung durch Studierende des Abschlusssemesters ist für die Kunden kostenlos, jeder Kunde wird bestmöglich versorgt. Die studentische Kontaktlinsen-Sprechstunde findet im Semester donnerstags zwischen 14 weiter
  • 329 Leser

Am Wochenende Straßen gesperrt

Ellwangen. Wegen Belagsarbeiten muss die Kressbachstraße in Richtung Rindelbach ab dem Kressbachsee sowie der Bereich der Straße „Im Jagsttal“ zwischen Einmündung Kellerhausstraße und „Hohe Steige“ an diesem Wochenende von Samstag, 7 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr, komplett gesperrt werden. Die Umleitungsstrecken sind örtlich ausgeschildert. weiter
  • 7492 Leser

Clueso sagt Auftritt beim Jazzfest ab

Erneute Absage für Aalen
Dieses Jahr ist es im Vorfeld des Aalener Jazzfests besonders aufregend: Jamie Cullum hat abgesagt, statt im Café Magazine wird im „Weinmusketier“ musiziert. Und jetzt musste auch Clueso fürs Jazzfest absagen. weiter
  • 424 Leser

Musikmarathon in Schwäbisch Hall

Ein Mammutprojekt zwischen Kalkulation und Improvisation: Roland Graeter reist durch das ganze Land
Die Vorbereitungen ziehen sich schon seit Monaten hin, und tagtäglich werden sie intensiver: Der Esslinger Cellist, Vokalist und Performancekünstler Roland Graeter bringt 2011 einen überlangen Musikmarathon zum Laufen. Der Start erfolgt am Neujahrstag in seiner Heimatstadt. Auch in Hall macht er am 21. Januar Station. weiter
  • 437 Leser

Streichquartett und Rockband

Der Gschwender Musikwinter wird am Samstag, 23. Oktober, mit dem „Sirius String Quartet“ eröffnet
Halb Streichquartett, halb Rockband: Das „Sirius String Quartet“ aus New York eröffnet am kommenden Samstag die 24. Musikwinter-Saison in Gschwend. Es wird mal wieder eine spannende Mischung aus ganz verschiedenen Kulturbausteinen werden. weiter
  • 433 Leser

Gmünder Chor in Nürnberg

Kirchenchor St. Peter und Paul
Frank Dürr, Motor und Dirigent des Kirchenchores St. Peter und Paul, folgt nach der Aufführung des modernen Werkes „Mass“ von Dobrogosz im Juni nun einer Einladung nach Nürnberg. Am Freitag, 22. Oktober, tritt er mit seinem Chor und einem in Schwäbisch Gmünd zusammengestellten Streichorchester in der dortigen St.-Martha-Kirche auf. Am Flügel weiter
  • 365 Leser
Rieser Kaleidoskop
Hähnchenmast Der Bauantrag für eine Hähnchen-Mastanlage, die auf 84 900 Tiere ausgelegt ist, hat im Nördlinger Bauausschuss Unbehagen ausgelöst. Die Anlage soll in Schmähingen an der Straße nach Niederaltheim entstehen und von der Abwärme einer Biogasanlage beheizt werden. Die Stadt Nördlingen wird zu diesem Vorhaben angehört, über die Genehmigung aber weiter
  • 238 Leser

Wendelinsfest in Röttingen

Lauchheim-Röttingen. Die katholische Gemeinde St. Gangolf feiert am Sonntag, 24. Oktober, in der Röttinger Kirche Wendelinsfest. Um 9.30 Uhr predigt Pfarrer Willi Scheitz, danach zieht eine Prozession um die Kirche. Um 14 Uhr ist eine Andacht in der Wendelinskapelle, danach gibt es Kaffee und Kuchen im Bürgersaal. weiter
  • 20273 Leser

Kurz und bündig

Sozialverband bewirtet Am Freitag, 22. Oktober, ab 14 Uhr, bietet der Essinger Sozialverband VdK in der Eingangshalle des Essinger Rathauses Kaffee und Kuchen zum Verkauf an.Tag der offenen Tür Das Kinderhaus Rappelkiste veranstaltet am Sonntag, 24. Oktober, von 14 bis 17 Uhr, einen Tag der offenen Tür. Die Räume und der Außenbereich können besichtigt weiter
  • 206 Leser

Kurz und bündig

Schlachtfest in Königsbronn In der Königsbronner Ostalbhalle veranstaltet der Musikverein Königsbronn am Sonntag, 24. Oktober, sein traditionelles Schlachtfest. Ab 11.30 Uhr spielt der Musikverein Elchingen beim Frühschoppen. weiter
  • 4865 Leser

Kurz und bündig

Einmaleins des Grenzensetzens Der Kindergarten Sonnenschein lädt am Mittwoch, 20. Oktober, um 20 Uhr, in seine Räume in Hohenstadt zu einem Vortrag von Tosca Zastrow-Schönburg, Evolutionspädagogin und Lernberaterin für Praktische Pädagogik, zum Thema „Grenzen setzen“ ein.Sitzung der Schloßhexen Die Sitzung der Schloßhexen Untergröningen weiter
  • 187 Leser

Kurz und bündig

Konzertabend mit „elchorado“ Am Samstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr, veranstaltet der Elchinger Chor „elchorado“, in der Turn- und Festhalle Elchingen, einen Konzertabend. Karten gibt es bei Holzland Grimmeisen in Elchingen, Bücher Scherer in Neresheim, und der VR-Bank in Aalen-Ebnat, für elf Euro. weiter
  • 4894 Leser

Kurz und bündig

Dorfkirchweih in Oberdorf Der Förderverein der Turn- und Kulturhalle Oberdorf bittet am Sonntag, 24. Oktober, ab 10.30 Uhr, in die Turnhalle Oberdorf zur Dorfkirchweih. Weinfest des BC Aufhausen In der Egerhalle veranstaltet der BC Aufhausen am Samstag, 23. Oktober, ab 18.30 Uhr, sein Weinfest. Ab 20 Uhr spielt Alleinunterhalter „Toni“. weiter
  • 167 Leser

Fotoausstellung in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Eine Fotoausstellung in Fachsenfeld zeigt vom 23. bis 26. Oktober Bilder von Mutter Teresa. Dieses Jahr hätte sie ihren 100. Geburtstag gefeiert. Im Jahr 1979 erhielt sie für ihr Wirken den Friedensnobelpreis. Bis zu ihrem Tod am 5. September 1997 in Kalkutta widmete sie ihr Leben in größter Selbstlosigkeit den Ärmsten.Die missio-Diözesanstelle weiter
  • 262 Leser

„Aufbruch im Westen“ endet

Aalen. Die Ausstellung in der Galerie des Kunstvereins Aalen „Aufbruch im Westen – informelle Malerei der 50er und 60er Jahre in der Region Maas/Rhein“, in der Werke der Künstler Karl Fred Dahmen, Karl Otto Götz, Herbert Kaufmann, Fritz Martin, Hanns Pastor, Raoul Ubac und Hubert Werden gezeigt werden, endet am Sonntag, 24. Oktober, weiter
  • 229 Leser

Polizeibericht

Angriff auf 16-JährigenAalen. Am Montag gegen 16.40 Uhr griffen drei Jugendliche einen 16-Jährigen, der vom Bahnhof in Richtung Unterführung ging, von hinten an. Das Opfer erlitt durch Schläge gegen den Kopf leichte Verletzungen, konnte aber noch flüchten. Die Angreifer konnte er nicht erkennen. Ein Passant, der den Vorfall beobachtet hatte, vermutet, weiter
  • 553 Leser

Kurz und bündig

Vortrag zum Erbrecht Zum Thema „Erben und Erbrecht“ hält Rechtsanwältin Dagmar Biermann am Donnerstag, 21. Oktober, 17 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus in Aalen, einen Vortrag. Sie wird erläutern, wie man seinen Nachlass regeln sollte. Der Eintritt ist frei.Anmeldung zur Kinderbibelwoche Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen Aalen weiter
  • 341 Leser

Bonusterror

Ich fühle mich überfordert. Einkaufen, Tanken, ja selbst der Gang zur Apotheke erfordert erhöhte Aufmerksamkeit. Paybackkarte, Bonusmarke, Rabattsystem, Taler, Bälle oder Punkte werden gesammelt. Sonderaktionen ausgelost. Beispiel gefällig?Wir tanken bei der blauen Tankstelle. Gut, die Paybackkarte haben wir noch griffbereit. Aber auch die Stempelkarte, weiter
  • 1
  • 420 Leser

Informationen zur Bauausbildung

Aalen. Bereits zum zehnten Mal laden die baden-württembergischen Bauverbände am Dienstag, 26. Oktober, zum Informationstag rund um die Bauberufe ein. Auch das Ausbildungszentrum Bau Aalen ist beteiligt. Die verschiedenen Ausbildungshallen können von Lehrern und Schülern der Klasse acht und neun, sowie von Berufsschulen und Eltern besichtigt werden. weiter
  • 222 Leser

Kinder-Uni: Neues Programm

An der Hochschule Aalen
Ab Samstag, 20. November, öffnet die Kinder-Uni wieder ihre Türen. In der Aula der Hochschule in Aalen werden bis Dezember drei Vorlesungen für junge Zuhörer gehalten. weiter
  • 274 Leser

Regionalsport (34)

Ein Favorit mit Problemen

Fußball, 3. Liga: VfR Aalen auswärts in Sandhausen
Für Rainer Scharinger ist es die bislang größte Überraschung in der noch jungen Drittligasaison: Als Topfavorit gestartet befindet sich der SV Sandhausen mitten im Abstiegskampf. Weshalb der VfR Aalen trotz der vielen großen Namen beim Gegner nicht leer ausgehen will. „Wir wollen dort gewinnen“, sagt Abwehrspieler Tim Bauer, der selbst schon weiter
  • 4
  • 1074 Leser

Erste Schlüsselbegegnung für KSV

Ringen, 1.Bundesliga West: Ostalbbären wollen Mömbris-Königshofen am Samstag in Aalen bezwingen
Mit einem Heimkampf starten die Aalener Bundesligaringer gegen die RWG Mömbris-Königshofen in die Rückrunde. Dabei dürfte es am Samstag ab 19.30 Uhr in der Greuthalle wieder heiß hergehen. Denn die Ostalbbären wollen für ihre Vorrundenniederlage bei den Hessen Revanche nehmen. weiter
  • 424 Leser

Der Gegner: SV Sandhausen

Trainer: Pavel Dotchev (45)Platzierung: 15. Platz – 12 Punkte, 14:18 ToreLetztes Spiel: 1:1 gegen Rot Weiss AhlenHöchste Saisonsiege: 4:1 gegen Dresden und BurghausenHöchste Saisonniederlagen: 0:2 gegen Offenbach, Braunschweig, Jena, Wehen Wiesbaden Bester Torschütze: Frank Löning (5 Treffer)Internet: www.svsandhausen.de weiter
  • 600 Leser

Juniorteam will Wende schaffen

Fußball, C-Junioren, Landesstaffel: Aalen tritt beim SV Fellbach an
Der sechste Spieltag in der Landesstaffel führt die U15 des Juniorteams Aalen am Samstag um 15.15 Uhr zum SV Fellbach.Mit fünf Punkten aus fünf Spielen belegt das Juniorteam Rang neun der Landesstaffel, nur der 1. FC Eislingen ist schlechter gestartet. Beim Auswärtsspiel in Fellbach kann man nun die Wende schaffen. Nur einen Punkt vor Aalen rangiert weiter
  • 278 Leser

Hallenturnier

In Zusammenarbeit mit anderen Körperbehindertenschulen veranstaltet die Konrad-Biesalski-Schule am heutigen Freitag ein Sportturnier in der Mehrzweckhalle Wört ab 10.30 Uhr. Um 11.15 Uhr beginnen die Gruppen „Ball über die Schnur“ und Tischtennis ihre Vorrunden. Die Fußball-Vorrunde startet um 14.45 Uhr. Das Endspiel „Ball über die weiter
  • 219 Leser

Verfolgerduell in Nordhausen

Fußball, Kreisliga B IV: SV Ebnat zu Gast beim Tabellenzweiten
In der Kreisliga B IV kommt es am Sonntag zum Topspiel zwischen den beiden Verfolgern Nordhausen- Zipplingen und Ebnat. Mit einem Auswärtserfolg beim Tabellenzweiten möchte der SV Ebnat den Sprung nach ganz oben schaffen. Der Gastgeber indes will Spitzenreiter Kerkingen auf den Fersen bleiben. Dieser ist zum Gastspiel in Pflaumloch geladen, wo der fünfte weiter
  • 308 Leser

Verfolgerduell in Gmünd

Fußball, Oberliga
Es geht eng zu in der Oberliga. Zwei der Verfolger von Spitzenreiter Nöttingen treffen am Sonntag (15 Uhr) in Gmünd aufeinander: Normannia Gmünd und Illertissen. weiter
  • 275 Leser

Sport in Kürze

Sander beim FCH zu GastFußball. Es ist die nächste Gelegenheit, wieder in die Erfolgsspur zu finden: Der FC Heidenheim empfängt am Samstag die TuS Koblenz um Trainer Petrik Sander. Es ist ein Duell auf Augenhöhe zwischen dem Vorjahresaufsteiger FC Heidenheim und dem aktuellen Zweitligaabsteiger. Die Gastgeber haben in der laufenden Runde 15, die Gäste weiter
  • 333 Leser

Ein Muss für Laufbegeisterte

Leichtathletik, Herbstserie
Der Countdown für die diesjährige Herbstserie der LG Donau-Ries läuft. Die Jedermannslaufserie startet heuer an diesem Sonntag in Nördlingen. weiter
  • 212 Leser

Der zweite Aufsteiger kommt

Handball, Bezirksliga, Damen
Mit der FSG Donzdorf/Geislingen II gastiert am Sonntag um 13.30 Uhr zum zweiten Mal in Folge ein Aufsteiger bei der HG Aalen/Wasseralfingen in der Talsporthalle. weiter
  • 200 Leser

Zum Siegen fast verdammt

Handball, Landesliga, Männer: TG Hofen und HSG hoffen auf zwei Heimsiege
Beide Mannschaften haben ein Unentschieden hinter sich und hoffen am kommenden Wochenende auf positivere Ergebnisse. Beide Mannschaften streben einen Heimsieg an – die TG Hofen am Samstag (20.30 Uhr) gegen Kuchen/Gingen, die HSG Oberkochen/Königsbronn am Sonntag (17 Uhr) gegen Feldkirch. weiter
  • 321 Leser

Auswärts will der TSV nachlegen

Handball, Bezirksklasse, Herren
Beim TV Bargau bestreitet der TSV Hüttlingen am Sonntag sein nächstes Bezirksklassen-Punktspiel. Los geht’s um 17 Uhr in der Uhlandhalle in Bettringen. weiter
  • 267 Leser

Ich will gewinnen

Jürgen Wieser peilt Sieg Nummer elf an
Jürgen Wieser ist der König des Alb Marathons. Alleine zehn der bisher 19 Läufe über die drei Kaiserberge hat er schon gewonnen. Jetzt will er auch den Jubiläumslauf einstreichen. weiter
  • 368 Leser

DJK will Siegesserie fortsetzen

Volleyball, Regionalliga Süd: Aalen spielt am Samstag beim TV Bühl II
Nach nun zwei Siegen in Folge gegen Teams aus der oberen Tabellenhälfte wollen die Regionalliga-Volleyballer der DJK Aalen die gute Form bestätigen und in der schweren Auswärtspartie am Samstagabend beim TV Bühl II ein weiteres Erfolgserlebnis feiern. Spielbeginn ist um 20 Uhr. weiter
  • 225 Leser

Primus will die Festung stürmen

Fußball, Kreisliga B III: DJK Wasseralfingen beim SV Rindelbach
In der Kreisliga B III empfängt der SV Rindelbach am Sonntag Spitzenreiter DJK Wasseralfingen. Zu Hause ist der SV bislang eine Macht: Noch keine Mannschaft konnte den Tabellenfünften auf heimischem Platz bezwingen. Der Primus aus Wasseralfingen entschied jedoch bislang jede Auswärtspartie für sich. Verfolger Jagstzell möchte nach der Niederlage der weiter
  • 275 Leser

Spitzenreiter zu Gast beim Verfolger

Fußball, Kreisliga B II: Bartholomä könnte Nutznießer werden
In der Kreisliga B II kommt es am Sonntag zum Spitzenspiel Dritter gegen Ersten: Der TV Lindach empfängt den Primus SV Göggingen. Die drittplatzierten Turner wollen mit einem Heimsieg nach Punkten mit dem SV gleichziehen. Der Tabellenführer hingegen möchte mit dem fünften Sieg in Folge seinen Vorsprung weiter ausbauen. Auf Schützenhilfe aus Lindach weiter
  • 205 Leser

Neulinge unter sich

Fußball, Kreisliga A II: Fachsenfeld empfängt Schwabsberg/Buch
In der Fußball-Kreisliga A II empfängt der SV Germania Fachsenfeld am Sonntag die DJG Schwabsberg/Buch. Dass die Heimelf in der Tabelle vor dem Gast stehen würde, war vor der Saison nicht zu erwarten. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 359 Leser

Die Hoffnung kehrt zurück

Fußball, Bezirksliga: FV 08 kann nachlegen
Die Bezirksliga hofft wieder. Auf Spannung im Titelkampf und im Kampf gegen den Abstieg. Möglich gemacht durch verrückte Ergebnisse am 10. Spieltag: Oben lassen die Heidenheimer Spitzenreiter Federn, unten kämpfen sich die Kellerkinder aus dem Sumpf. weiter
  • 338 Leser

Nun Reaktion zeigen

Fußball, Landesliga: Essingen empfängt Neuling Weilheim
Nach neun absolvierten Spieltagen ist der TSV Essingen in der Landesliga noch immer ungeschlagen. Am Samstag empfangen die Blau-Weißen Aufsteiger Weilheim und wollen zuhause nach zwei Remis wieder dreifach punkten. Anpfiff ist um 15.30 Uhr. weiter
  • 335 Leser

Reservederby Aalen gegen FCH

Fußball, Verbandsliga
Es ist wieder Derbyzeit im Rohrwang. Die Verbandsligateams des FC Heidenheim und des VfR Aalen treffen am Samstag in der Aalener Scholz-Arena aufeinander. Anpfiff ist um 14 Uhr. weiter
  • 285 Leser

SFD drücken aufs Gas

Fußball, Landesliga: Vorletzter gastiert in Dorfmerkingen
Der Dorfmerkinger Elfzylinder schnurrt leise aber kraftvoll durch die Fußball-Landesliga. Auch am Sonntag wollen die Sportfreunde zuhause gegen den SV Ebersbach Gas geben. Anpfiff ist um 15 Uhr. weiter
  • 5
  • 232 Leser

Zwei Teams noch ohne Verlustpunkt

Schießen, Luftpistole-Kreisliga
Nach dem zweiten Durchgang in der Luftpistolen-Kreisliga sind die SGi Aalen und die SK Aalen-Neßlau II noch ohne Verlustpunkte. Gilde Aalen ist Spitzenreiter. weiter
  • 154 Leser

Hüttlingen mit hohem Sieg

Handball, Bezirksklasse
In der Bezirksklasse empfing der TSV Hüttlingen den TV Rechberghausen. Mit einem Durchmarsch der Gastgeber konnte man sich den dritten Tabellenplatz sichern. weiter
  • 157 Leser

VfR-Juniorteam holt einen Punkt

Fußball, Oberliga: A-Junioren
Aufgrund einer besseren zweiten Spielhälfte gegen den SV Sandhausen stand es am Ende 1:1-Unentschieden, was unterm Strich für das Juniorteam Aalen gerecht war. weiter
  • 216 Leser

Schülerteam erfolgreich

Ringen: Nachwuchs des ACR ungeschlagener Herbstmeister
Auch in der letzten Vorrunde ließ das Schülerteam des AC Röhlingen nichts anbrennen und behielt die weiße Weste nach den Begegnungen mit dem SV Ebersbach und dem KSV Unterelchingen. weiter
  • 172 Leser

Dritte Niederlage in Serie

Tischtennis, Verbandsklasse
Mit einem 3:8 gegen den Spitzenreiter der Verbandsklasse Süd, den VfL Sindelfingen II, kassierten die Untergröninger Damen die dritte Niederlage in Folge. weiter
  • 233 Leser

Ergebnis zu hoch ausgefallen

Handball, Bezirksliga
Für die Männer der HG Aalen/Wasseralfingen sieht das Ergebnis des Auswärtsspiels beim Tabellendritten SG Bettringen mit 40:32 recht frustrierend aus. weiter
  • 220 Leser

Spannendes Derby gewinnt der VfR Aalen

Tischtennis: Erneute 8:0-Niederlage für die Landesliga Damen des TTC Neunstadt
Eine erneute 8:0-Niederlage holten sich die Landesligadamen des TTC Neunstadt in Wangen ab. Beide Doppel gingen, zum Teil knapp, jedoch mit 3:0 an die Wangener Damen. weiter
  • 283 Leser

Überregional (101)

100 Euro pro Jahr für Schulmittel

Hartz-IV-Empfänger können mit Zulage für Kinder rechnen
Die Hartz-IV-Reform droht zur Hängepartie zu werden: Arbeitsministerin Ursula von der Leyen will rasch mit der SPD verhandeln, damit sie bis zum Jahresende beschlossen ist. Doch die verweigert sich. weiter
  • 384 Leser

14 Jahre für Mord an früherem Lehrer

Täter wollte sich in Ludwigshafener Berufsschule rächen - Unterbringung in Psychiatrie
Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod eines Berufsschullehrers ist sein Ex-Schüler zu 14 Jahren Freiheitsstrafe wegen Mordes verurteilt worden. weiter
  • 403 Leser

15-Jährige üben Selbstjustiz

Teenager töten Mann, der Schwestern missbraucht hatte
Ein Londoner Gericht hat einen Jungen des Mordes schuldig gesprochen und ein Mädchen des Totschlags. Beide sind 15 Jahre alt. Sie hatten 2009 einen 45-jährigen Mann umgebracht, der das Mädchen und seine Schwester (16) missbraucht hatte. Der Mann hatte erfahren, dass Ermittlungen gegen ihn mangels Beweisen eingestellt worden seien und sich telefonisch weiter
  • 329 Leser

625 Jahre 'Heidelberger Geist'

Die älteste Uni Deutschlands feiert Jubiläum
Große Philosophen lehrten dort, und sie brachte Nobelpreisträger hervor: Die Universität Heidelberg wird 625 Jahre alt. Das will die älteste Hochschule Deutschlands nun ein Jahr lang feiern. weiter
  • 379 Leser

85 mal im Südwesten

Das US-Unternehmen Burger King ist in Deutschland an mehr als 680 Standorten vertreten. In Baden-Württemberg gibt es 85 Schnellrestaurants. Insgesamt ist Burger King in 76 Ländern tätig. 90 Prozent der Restaurants werden von unabhängigen Franchisenehmern geführt, viele Restaurants sind den Angaben zufolge im Besitz von Familien. eb weiter
  • 469 Leser

Alle Spieler auf dem Prüfstand

VfB-Profis können heute in der Europa League Selbstvertrauen sammeln
Drei Spiele innerhalb von sieben Tagen: Ob mit Jens Keller als Trainer eine Trendwende gelingt, wird sich beim VfB Stuttgart jetzt schnell zeigen. weiter
  • 407 Leser

Angestrengter Auftakt

ZDF-Satire 'Neues aus der Anstalt' erstmals mit Erwin Pelzig
Der Neue muss seinen Platz in der 'Anstalt' erst noch finden. Frank-Markus Barwassers Premiere in der ZDF-Politsatire war trotzdem vielversprechend. weiter
  • 320 Leser

Auf einen Blick vom 21. Oktober

FUSSBALL U-17-EM, Qualifik., 1. Runde, 3. Spieltag Gr. 2: Deutschland - Österreich 2:1 (2:0) Estland - Bosnien 1:4 (0:2) Abschlusstabelle: 1. Deutschland alle 3 Spiele/ 9 Pkt., 2. Österreich 4, 3. Bosnien 3, 4. Estland 1. - Deutschland und Österreich in der 2. Runde. TENNIS HERREN-TURNIER in Moskau (1 Mio. Dollar), Achtelfinale: Stepanek (Tschech./Nr. weiter
  • 313 Leser

Ausbau der Gäubahn soll 2016 beendet sein

Schneller zwischen Zürich und Stuttgart
Die Planungsvereinbarung zum zweigleisigen Ausbau der Gäubahn ist unterzeichnet. 2016 soll die wichtige Verbindung Zürich-Stuttgart fertig sein. weiter
  • 411 Leser

Autobranche im Aufwind

Expertentagung in Nürtingen: BMW-Chef Reithofer warnt aber vor Risiken
In diesem Jahr geht es der Autoindustrie gut. Aber es warten gewaltige Herausforderungen auf die Branche, glaubt BMW-Chef Norbert Reithofer. weiter
  • 483 Leser

Balingen fliegt im Pokal raus

Titelverteidiger HSV Hamburg hat im Handball-Pokal den HC Empor Rostock förmlich an die Wand gespielt. Der Champions- League-Teilnehmer führte beim Nord-Zweitligisten bereits zur Halbzeit mit 22:8 und hatte auch danach beim 46:21-Sieg leichtes Spiel. Anders hingegen präsentierte sich der Dessau-Roßlauer HV: Der Nord- Zweitligist schaltete in der 3. weiter
  • 347 Leser

Beifall und Buhs für Hamburgs 'Ring'-Finale

Am Ende darf der erschlagene Siegfried von den Toten auferstehen: Stumm erwartet er in seinem mit Kühlschrank und alten Küchenmöbeln karg ausgestatteten Walküren-Loft die sterbende Brünnhilde. So triumphierte in Hamburg die Liebe über den Weltenbrand - in einer psychologisch ausgetüftelten 'Götterdämmerung' an der Staatsoper. Regisseur Claus Guth und weiter
  • 389 Leser

BKA warnt vor Rockerszene

'Bedeutsames Problem für innere Sicherheit' - 1000 radikale Islamisten
Links- und Rechtsextremisten sowie radikale Islamisten gefährden die Sicherheit in Deutschland. Auffällig ist die Zunahme der Rockerbanden. weiter
  • 399 Leser

BMW-Chef: Krise war gut für uns

In diesem Jahr geht es der Autoindustrie gut. Aber es warten gewaltige Herausforderungen auf die Branche, glaubt BMW-Chef Norbert Reithofer. weiter
  • 477 Leser

Bulva ist wieder da

Gefeiertes Comeback des Pianisten
Der tschechische Pianist Josef Bulva hat im Münchner Prinzregententheater ein umjubeltes Comeback gefeiert. 14 Jahre nach einer schweren Handverletzung, die seine Karriere unterbrach, trat Bulva am Dienstagabend erstmals wieder in München auf, der Stadt, die nach seiner Emigration aus der Tschechoslowakei zu seiner zweiten Heimat geworden war. Er begeisterte weiter
  • 314 Leser

Burger King verkauft

Brasilianer investieren in Fast-Food-Kette
Der brasilianische Investor 3G Partners hat den US-Konzern Burger King übernommen. Der soll nun vor allem in Asien und Lateinamerika wachsen. weiter
  • 483 Leser

Burger King wird brasilianisch

Finanzinvestor übernimmt US-Fast-Food-Kette
Der brasilianische Investor 3G Partners hat den US-Konzern Burger King übernommen. Der soll nun vor allem in Asien und Lateinamerika wachsen. weiter
  • 434 Leser

China wird zur Konkurrenz

VDMA-Präsident Thomas Lindner rät zu mehr Kooperationen im Auslandsgeschäft
Der neue Präsident des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, Thomas Lindner, sieht wenig Spielraum für Lohnerhöhungen. Den Unternehmen rät er, im Ausland mehr zu kooperieren. weiter
  • 523 Leser

Daimler: Weniger Jobabbau in der Finanzsparte

Daimler stellt seine Finanzdienstleistungssparte schlanker auf und streicht 250 Arbeitsplätze. Die Zahl der Jobs bei Daimler Financial Services und der Mercedes-Benz Bank in Deutschland werde von derzeit 1850 auf 1600 reduziert, teilte das Unternehmen mit. Betriebsbedingte Kündigungen seien aber bis Ende 2017 ausgeschlossen. Die Zahl der Standorte schrumpft weiter
  • 466 Leser

Das Königreich Bahrain

Bahrain ist ein aus 33 Inseln bestehender Archipel, der etwa in der Mitte des Persisch-Arabischen Golfs zwischen Saudi Arabien und Katar liegt. Rund 1,2 Millionen Menschen leben in dem flächenmäßig kleinen Land. Staatsform ist eine konstitutionelle Monarchie. Es gibt ein Zweikammer-System mit einem gewählten Parlament und einer vom König eingesetzten weiter
  • 347 Leser

Der knifflige Höhenflug

Rottenburg: Europa-Premiere, aber schwierige Sponsorensuche
Premiere für die Bundesliga-Volleyballer des TV Rottenburg: In der am Samstag mit dem Heimspiel gegen den SCC Berlin beginnenden Saison spielt der TVR erstmals in einem internationalen Wettbewerb. weiter
  • 334 Leser

Der Postmann klingelt zweimal

Hofer Filmtage ehren Bob Rafelson
Traditionell gelten die Internationalen Hofer Filmtage als Schaufenster für junge Regisseure. Bei der 44. Auflage des renommierten Filmfestes (26. bis 31. Oktober) präsentiert Festivalmacher Heinz Badewitz darüber hinaus einen der profiliertesten Vertreter des neuen amerikanischen Kinos, Bob Rafelson. Die Werkschau des 77-Jährigen reicht von seinem weiter
  • 376 Leser

Die Zuversicht in der Wirtschaft wächst

DIHK-Umfrage zeichnet positives Bild - Selbst der Einzelhandel ist zufrieden
Die Unternehmen beurteilen aktuell ihre Geschäftslage deutlich optimistischer als noch im Frühsommer. Das hat die aktuelle Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammerstags ergeben. weiter
  • 478 Leser

Diözese zahlt ihrem Personal Kinderzuschläge

In seiner neuen Arbeitsvertragsordnung hat das katholische Bistum Rottenburg-Stuttgart Zulagen für Beschäftigte mit Kindern festgeschrieben. Mitarbeiter, die den unteren acht der insgesamt 15 Entgeltgruppen angehören, erhalten künftig pro Kind einen Gehaltszuschlag von 50 Euro im Monat. Für die Geburt eines Kindes gibt es für diese Beschäftigten 500 weiter
  • 437 Leser

Ein neues Haus für DDR-Kunst

Auf Burg Beeskow entsteht ein Archiv für 23 000 Werke
Für 23 000 Kunstwerke aus der DDR soll in Brandenburg eine neue Heimat entstehen. Das Archiv auf Burg Beeskow benötigt aber EU-Mittel. weiter
  • 437 Leser

Eine Museumsinsel für Köln

Nach langer Anlaufzeit ist mitten im Stadtzentrum ein Kulturkomplex entstanden
Köln hat jetzt nach 15 Jahren Warten und Arbeit auch eine Museumsinsel. Eine Insel zwischen Schnellstraßen, U-Bahn-Baustellen und Bürohäusern. weiter
  • 444 Leser

Einstweilige Verfügung per Videobotschaft

Polizei in Australien schickt Gerichtsbescheid an Facebook-Adresse
Erst hat ein Australier eine Ex-Freundin im Internet-Netzwerk Facebook mit rüden Botschaften belästigt, jetzt war er selbst dran: Die Polizei in Melbourne schickte ihm eine Einstweilige Verfügung gegen sein Treiben - an seine Facebook-Adresse. Die Polizeisten hatten den Mann weder persönlich noch per Briefpost oder Telefon erreichen können. Die ungewöhnliche weiter
  • 246 Leser

Elegante Diebe stehlen Luxusring

Mit ihrem eleganten Äußeren haben zwei Trickdiebe die Verkäuferin eines römischen Juweliergeschäfts getäuscht und einen Ring im Wert von einer halben Million Euro mitgehen lassen. Die Französisch und Arabisch sprechenden Diebe hätten sich bei dem Nobel-Juwelier in der teuersten Einkaufsstraße Roms in aller Ruhe verschiedene Ringe zeigen lassen, sagte weiter
  • 339 Leser

Erzbischof Marx wird Kardinal

Papst Benedikt XVI. ernennt zwei neue deutsche Kardinäle. Der Erzbischof von München und Freising, Reinhard Marx (57), wird Purpurträger, kündigte Benedikt gestern in Rom an. Auch der ehemalige Chefhistoriker der Kurie, der Bamberger Diözesanpriester Walter Brandmüller (81), und der Schweizer Kurt Koch sollen in den höchsten Rang nach dem Papst erhoben weiter
  • 306 Leser

EU-Parlament für 20 Wochen Mutterschutz

Das Europäische Parlament will die Mindestdauer des Mutterschutzes in Europa von 14 auf 20 Wochen erhöhen. Die Abgeordneten stimmten nach kontroverser Debatte in Straßburg in erster Lesung zugleich für das Recht auf einen voll bezahlten Vaterschaftsurlaub von zwei Wochen, der aber nicht verpflichtend sein soll. In Deutschland gilt gegenwärtig eine Babypause weiter
  • 362 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 3. SPIELTAG Gruppe A Enschede - Werder Bremen 1:1 (0:0) Tore: 1:0 Janssen (75.), 1:1 Arnautovic (80.). - Zuschauer: 24 000. Inter Mailand Tottenham Hotspur 4:3 (4:0) 1Inter Mailand 321010:57 2Tottenham Hotspur 31119:74 3Enschede 30214:72 4Werder Bremen 30213:72 Nächste Spiele, Di., 2.11.: Tottenham Hotspur - Inter Mailand, weiter
  • 341 Leser

Ex-Geliebte sagt stundenlang aus

Im Kachelmann-Prozess die Öffentlichkeit ausgesperrt - Befangenheitsanträge abgelehnt
Mehrere Stunden lang ist die Ex-Geliebte des Wettermoderators Jörg Kachelmann gestern nichtöffentlich vernommen worden. Das Gericht hatte zuvor einen Befangenheitsantrag der Verteidigung abgelehnt. weiter
  • 374 Leser

Falsche Salbe, kurze Sperre

Frankreichs Schwimmverband im Fall Bousquet im Zwielicht
Der Schwimmsport gerät erneut ins Zwielicht. Wieder hat ein Verband beim Verstoß gegen Dopingregeln Milde walten lassen. Frederick Bousquet wurde wegen Heptaminol-Missbrauchs vom französischen Verband für lediglich zwei Monate suspendiert. Der Olympia-Zweite mit der 4x100-Meter-Freistilstaffel war im Juni bei einem Wettkampf in Canet positiv auf das weiter
  • 345 Leser

Forscher: Proteste ähneln S-21-Widerstand

Die Massenproteste in Frankreich zeigen nach Ansicht des Politikwissenschaftlers Henrik Uterwedde Parallelen zum Widerstand gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21. 'Das Gefühl der Menschen, von der Politik überfahren worden zu sein (...), ist ähnlich wie das der Franzosen', sagte der Vize-Direktor des Deutsch-Französischen Instituts in Ludwigsburg. Auch weiter
  • 307 Leser

Gewerkschaft muss zustimmen

Gewerkschaften müssen Einkommenseinbußen zustimmen, wenn Tarifverträge eine entsprechende Öffnungsklausel für wirtschaftliche Krisenzeiten vorsehen. Sie könnten ihre Zustimmung zu entsprechenden Betriebsvereinbarungen nicht verweigern, wenn sie vor allem der Beschäftigungssicherung dienten, urteilte das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. Das gelte, wenn weiter
  • 447 Leser

Haye verhöhnt die Brüder Klitschko

Der britische Box-Weltmeister David Haye hat in der Dauerfehde mit den Klitschko-Brüdern nachgelegt und gleichzeitig sein baldiges Karriereende angekündigt. 'Mein Plan ist es, vor meinem 31. Geburtstag abzutreten. Bisher habe ich schon viel geschafft: Ich war der unumstrittene Weltmeister im Cruisergewicht - und das ist auch im Schwergewicht mein Ziel. weiter
  • 327 Leser

Huntelaar trifft und trifft und trifft

Schalker Torjäger mit richtig guter Quote
Die Verpflichtung von Huntelaar ist ein Volltreffer. Der Torjäger bestätigt seine Klasse immer wieder und trifft für den FC Schalke in Serie. weiter
  • 379 Leser

Höhenflug folgt Kalkulation

Volleyball: Schwierige Rottenburger Sponsorensuche trotz Premiere in Europa
Premiere für die Bundesliga-Volleyballer des TV Rottenburg: In der am Samstag mit dem Heimspiel gegen den SCC Berlin beginnenden Saison spielt der TVR erstmals in einem internationalen Wettbewerb. weiter
  • 272 Leser

Immer mehr Menschen

Die Weltbevölkerung wird von heute 6,91 auf 9,15 Milliarden Menschen im Jahr 2050 anwachsen. Das prognostiziert der Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA). Demnach wird Europa der einzige Kontinent sein, auf dem die Bevölkerungszahl in den kommenden vier Jahrzehnten sinkt - laut den UN-Berechnungen von heute 733 Millionen Menschen auf nur weiter
  • 340 Leser

Industrie will 300 000 neue Jobs schaffen

Die deutsche Wirtschaft wird nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) im nächsten Jahr die Krise endgültig überwunden haben. 'Viel spricht dafür, dass die Wirtschaftsleistung in Deutschland bereits 2011 wieder an das Vorkrisenniveau anknüpfen kann', sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben in Berlin. Im laufenden weiter
  • 373 Leser

Josef Bulva ist wieder da

Gefeiertes Comeback des Pianisten in München - 14 Jahre nach seiner komplizierten Handverletzung
Der tschechische Pianist Josef Bulva hat im Münchner Prinzregententheater ein umjubeltes Comeback gefeiert. 14 Jahre nach einer schweren Handverletzung, die seine Karriere unterbrach, trat Bulva am Dienstagabend erstmals wieder in München auf, der Stadt, die nach seiner Emigration aus der Tschechoslowakei zu seiner zweiten Heimat geworden war. Er begeisterte weiter
  • 384 Leser

KfW gerät in Brasiliens Wahlkampf

Tochter des staatlichen Stromkonzerns lässt Garantien für Biomasse-Kraftwerke platzen
Die KfW-Bankengruppe ist in Brasiliens Präsidentschaftswahlkampf geraten. Sie beharkt sich schon lange mit dem Stromkonzern Elektrobras wegen gefälschter Garantien. Jetzt kocht der Skandal wieder hoch. weiter
  • 617 Leser

KOMMENTAR · FRANKREICH: Verschätzt

Die anhaltenden Massenproteste gegen eine im europäischen Vergleich moderate Anhebung des Renteneintrittsalters von 60 auf 62 Jahre lösen außerhalb Frankreichs nur Kopfschütteln aus. Doch als Erklärung ein Bonmot heranzuziehen, wonach ein von aufmüpfigen Galliern bewohntes Land unregierbar sei, greift zu kurz. Spätestens seitdem der Verweigerungsfront weiter
  • 335 Leser

KOMMENTAR · KARDINÄLE: Ehrung für Konservative

Papst Benedikt XVI. hat seine bayerische Heimat gestern gleich doppelt gewürdigt - mit den Kardinalsehren für den Erzbischof von München und Freising, Reinhard Marx, und für den bayerischen Kirchenhistoriker Walter Brandmüller, der zuletzt als Präsident der Päpstlichen Kommission für Geschichtswissenschaft in Rom gewirkt hat. Erstere Auszeichnung war weiter
  • 291 Leser

KOMMENTAR: Optimismus ist angesagt

Thomas Lindner ist nicht zu widersprechen: Der frisch gekürte oberste Maschinenbauer hat den richtigen Blick auf China. Das Reich der Mitte ist nicht nur einer der wichtigsten Exportmärkte. Dort erwächst den heimischen Unternehmen zunehmend ernsthafte Konkurrenz heran. Der vornehmlich mittelständisch geprägte Wirtschaftszweig hat allerdings schon einmal weiter
  • 396 Leser

Korruption: Fifa suspendiert zwei Funktionäre

Der Fußball-Weltverband Fifa hat erste Konsequenzen aus dem Korruptionsskandal gezogen und die schwer belasteten Exekutivmitglieder Reynald Temarii und Amas Adamu suspendiert. Beiden wird vorgeworfen, dass sie ihre Stimmen für die Vergabe der WM 2018 und 2022 feilgeboten hätten. 'Das ist ein trauriger Tag für den Fußball. Fußball ist ein Spiel, und weiter
  • 280 Leser

Kriminelle Mieter im Blick

Bundesregierung will die Rechte der Eigentümer stärken
Vermieter sollen sich schneller von Mietnomaden trennen können. Das strebt die Bundesregierung im Entwurf der Mietrechtsreform an. In dem werden die Rechte der Vermieter auch bei Dämmmaßnahmen gestärkt. weiter
  • 441 Leser

Kritik auch vom Verband Haus und Grund

Nicht nur der Mieterbund, sondern auch der Verband der Wohnungseigentümer Haus und Grund lehnt die von der Bundesregierung geplanten Änderungen im Mietrecht ab. 'Die Mietrechtsreform entpuppt sich als Mogelpackung', sagte der Generalsekretär des Verbands, Andreas Stücke. Der Gesetzentwurf aus dem Bundesjustizministerium sehe vereinfachte energetische weiter
  • 404 Leser

Lange Staus nach Unfall auf der A 81

Den ganzen Tag über dauerten gestern die Bergungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 81 auf der Gemarkung von Steinheim. Der Fahrer eines Sprinters, der in einen umgekippten Sattelschlepper raste, wurde schwer verletzt, es kam es zu kilometerlangen Staus in beiden Richtungen sowie zu Verkehrsbehinderungen auf den Umleitungs- und Nebenstrecken. weiter
  • 351 Leser

LEITARTIKEL · HARTZ-IV-REFORM: Die große Machtprobe

Hartz IV ist kein Gewinnerthema', ist sich Ursula von der Leyen im Klaren. 'Für die einen ist es immer zu wenig, für die anderen zu viel.' Wie wahr. Kein Wunder, dass die Bundesarbeitsministerin versucht, die öffentliche Diskussion auf das Bildungspaket für Kinder zu konzentrieren: Das ist eine neue Leistung, deren Konzept ihr im Prinzip viel Zustimmung weiter
  • 273 Leser

Leute im Blick vom 21. Oktober

Angelina Jolie Hollywood-Superstar Angelina Jolie (35) hat mit ihrem Debütfilm als Regisseurin auch in Ungarn Ärger. Nachdem es in Bosnien-Herzegowina zunächst Probleme mit der Drehgenehmigung gab, wurde sie nun am Drehort Budapest um Geld betrogen. Der Wachmann eines Abbruchgebäudes, wo Jolie einige Kriegsszenen dreht, kassierte von ihr 1,5 Millionen weiter
  • 401 Leser

Merkels Kabinenbesuch hat kein Nachspiel

Der Kabinenbesuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel nach dem Türkei-Länderspiel hat zwischen DFB und Kanzleramt zu diplomatischen Verwicklungen geführt. Merkel rief deshalb einen Tag später bei Theo Zwanziger an, um den erzürnten Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes zu besänftigen. Während der DFB gestern von einer Entschuldigung der Regierungschefin weiter
  • 343 Leser

MITTWOCH-LOTTO

42. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 1 7 15 19 22 33 Zusatzzahl9 Superzahl0 SPIEL 77 1 1 6 6 4 1 8 SUPER 6 4 1 2 1 1 6 ohne Gewähr weiter
  • 324 Leser

Mord an Chef: Lebenslange Haftstrafe

Zu lebenslanger Haft hat das Landgericht Heilbronn gestern einen 36-Jährigen verurteilt, der seinen Chef in Vaihingen/Enz umgebracht hat. Der Arbeiter war ertappt worden, als er aus einem Getränkeautomaten 135 Euro stehlen wollte. Als der Betriebsleiter ankündigte, den Firmenbesitzer zu informieren, wurde er durch 15 Schläge mit einer Eisenstange so weiter
  • 282 Leser

NA SOWAS . . . vom 21. Oktober

15 000 Läufer waren am Wochenende in Cardiff (Wales) stolz auf ihre guten Halbmarathon-Zeiten. Doch sie freuten sich zu früh. Die Strecke war 193 Meter zu kurz, wie britische Medien gestern berichteten. Die Streckenführung habe kurz vor dem Start aus Sicherheitsgründen noch einmal geändert werden müssen, räumte der Veranstalter ein. Viele Läufer könnten weiter
  • 316 Leser

Nach 19 Jahren jubeln die Russinnen wieder

Mannschafts-Weltmeister im Turnen um Wimpernschlag vor den USA
Dreikampf mit Hindernissen: Die russischen Turnerinnen haben erstmals seit 19 Jahren wieder einen Mannschaftstitel im Frauen-Turnen geholt. In einem dramatischen Kampf, in dem ständig die Führung wechselte, setzten sich die Russinnen mit 175,397 Punkten nur um einen Wimpernschlag vor Titelverteidiger USA (175,196) durch. Olympiasieger China wurde mit weiter
  • 321 Leser

Norwegisch verabschiedet

Die Band a-ha verzichtet in Stuttgart auf unnötiges Pathos
Auf ihrer Abschiedstournee machte die norwegische Band a-ha in Stuttgart Halt. In der ausverkauften Porsche Arena sagte sie nach 25 Jahren auch ihren schwäbischen Fans mit eher leisen Tönen Servus. weiter
  • 383 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

Preis geht nach Stuttgart Die in Stuttgart lebenden Schriftsteller Anna Katharina Hahn ('Kürzere tage') und Heinrich Steinfest ('Batmans Schönheit. Chengs letzter Fall') erhalten den mit 25 000 Euro dotierten Heimito-von-Doderer-Literaturpreis 2010. Der Preis ehrt hervorragende Einzel- oder Gesamtwerke aus dem deutschen Sprachraum, die sich durch hohe weiter
  • 366 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

Gesetze akzeptieren reicht Der frühere Verfassungsrichter ErnstWolfgang Böckenförde hat davor gewarnt, die Integration von Muslimen an zu weitreichende Forderungen zu knüpfen. Migranten sollten keine Wertebekenntnisse ablegen müssen, sagte er. Es gehe lediglich darum, dass sie das deutsche Recht akzeptierten und die Gesetze einhielten. Druck auf Pressefreiheit weiter
  • 335 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

Edin Dzeko 2011 zu Juve? Fußball: - Die Gerüchte über einen Wechsel Edin Dzekos vom VfL Wolfsburg zu Juventus Turin reißen nicht ab. Der Torjäger soll laut italienischen Zeitungen nächsten Sommer in die Serie A wechseln, kann den Bundesligisten aber nur für die festgelegte Ablöse von 40 Millionen Euro verlassen. Ermittlungen eingestellt Fußball: - Der weiter
  • 354 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

Silberbarren im Zug Singen - Dem Hauptzollamt Singen ging jetzt ein 48-Jähriger mit elf Silberbarren von je einem Kilo ins Netz. Die Zöllner erwischten den Mann aus Bayern im Zug von Schaffhausen nach Singen, wie das Amt gestern mitteilte. Die Silberbarren im Wert von mindestens 7500 Euro hatte er bei einer Schweizer Bank gekauft und in seiner Jacke weiter
  • 285 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

BASF auf Rekordkurs Der weltgrößte Chemiekonzern BASF (Ludwigshafen) steuert nach der Wirtschaftskrise auf das beste Jahr der Firmengeschichte zu. Für 2010 rechnet der Konzern mit einem Umsatz von 63 Mrd. EUR und einem operativen Gewinn vor Sondereinflüssen von mehr als 8 Mrd. EUR. Das übertrifft die bisherigen Höchstwerte aus den Jahren 2007 und 2008. weiter
  • 463 Leser

NOTIZEN vom 21. Oktober

Prinz tötet seinen Diener Prinz Saud Abdelasis ibn Nasser Al-Saud (34) aus Saudi-Arabien ist wegen Mordes an seinem Diener in London zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der Enkel des Königs Abdullah hatte den zwei Jahre jüngeren Mann wie einen Sklaven behandelt und ihn längere Zeit brutal misshandelt. Die beiden hatten ein sexuelles Verhältnis gehabt. weiter
  • 332 Leser

Pizarros Rekordversuch

Bremer Stürmer ist auf der Jagd nach dem 134. Bundesliga-Tor
Claudio Pizarro war bislang in dieser Saison vom Verletzungspech verfolgt. Nun wähnt sich der Peruaner auf dem Weg zurück zu alter Stärke - und weckt Hoffnungen bei Klaus Allofs und Thomas Schaaf. weiter
  • 306 Leser

Politik-Analytiker

Daniel Buhr ist seit diesem Herbst Professor für Politik-Analyse und Politische Wirtschaftslehre am Institut für Politikwissenschaft der Universität Tübingen. Der 37-Jährige lehrt und forscht an der Schnittstelle von Politik und Wirtschaft zu Themen wie Arbeitsmarkt-, Gesundheits- oder Innovationspolitik, aber auch zu politischer Kommunikation. web weiter
  • 267 Leser

Profis auf Prüfstand

VfB ist heute in der Europa League gefordert
Drei Spiele innerhalb von sieben Tagen: Ob mit Jens Keller als Trainer eine Trendwende gelingt, wird sich beim VfB Stuttgart jetzt schnell zeigen. weiter
  • 320 Leser

Qumran-Rollen im Internet

Die israelische Altertümer-Behörde hat Google damit beauftragt, die antiken Schriftrollen von Qumran zu digitalisieren, die zu den ältesten Dokumenten des frühen Christentums zählen. Der Internet-Konzern soll aus den mehr als 900 Manuskripten Bilddateien erstellen und auf diese Weise das archäologische Kleinod für die Nachwelt erhalten. Von den Fragmenten weiter
  • 273 Leser

Raul bringt Schalke auf Erfolgskurs

Zwei Treffer beim 3:1 gegen Tel Aviv
Mit zwei Rekordtoren hat Superstar Raul den schwächelnden Vizemeister Schalke 04 in der Champions League auf Erfolgskurs gehalten. weiter
  • 327 Leser

Rentenstreit eskaliert

Sarkozy lässt Blockaden an Treibstoff-Depots auflösen
Die französische Regierung setzt im Streit um die geplante Rentenreform zunehmend auf Härte. Gestern ließ Innenminister Brice Hortefeux die Blockaden an einigen Treibstofflagern auflösen. weiter
  • 376 Leser

Rooney bestätigt Abschied von den 'Red Devils'

Superstar Wayne Rooney hat sein Schweigen gebrochen und seinen endgültigen Abschied vom englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United angekündigt. Der 68-malige englische Nationalspieler erklärte in einer Pressemitteilung, dass er 'keinen neuen Vertrag unterschreiben' werde. Der Kontrakt des 24-Jährigen läuft noch bis Sommer 2012, doch ein vorzeitiger weiter
  • 327 Leser

Römertempel begeistert Forscher

Bei Neuenstadt am Kocher liegt eine unberührte Siedlung unter dem Ackerboden
Ein monumentaler Römertempel bei Neuenstadt am Kocher begeistert die Archäologen. Der ungewöhnlich gut erhaltene Fund gilt als einzigartig und erlaubt den Wissenschaftlern wichtige Erkenntnisse. weiter
  • 374 Leser

Sarkozy zeigt Härte

Massiver Polizeieinsatz gegen Gegner der Rentenreform
Im Streikchaos hat Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy eine härtere Gangart angeschlagen. Bevor die umstrittene Rentenreform in den kommenden Tagen endgültig Gesetz wird, mobilisierte der Präsident gestern massive Polizeikräfte gegen Blockaden von Treibstoffdepots. Innenminister Brice Hortefeux drohte mit dem Einsatz von Spezialeinheiten. Inzwischen weiter
  • 346 Leser

Schutzschild für Berlusconi

Verfassung soll Italiens Ministerpräsident weiter Justiz vom Leib halten
Italiens Regierungskoalitionäre wollen einen Schutzschild für Staats- und Regierungschefs in der Verfassung verankern. Doch die neue Gesetzesvorlage scheint auf Silvio Berlusconi zugeschnitten, nicht auf das Amt. weiter
  • 342 Leser

Selbstbildnis eines Verzweifelten

Gustave Courbet (1819-1877) gilt als Vorzeige-Realist, als Verfechter einer sozial engagierten Malerei und Revolutionär. Nun zeigt ihn die Frankfurter Schirn in der Ausstellung 'Courbet. Ein Traum der Moderne' bis 30. Januar als Visionär und Poeten des 19. Jahhunderts. Hier zu sehen: das 'Selbstbildnis als Verzweifelter' (1844/45). Foto: Schirn weiter
  • 474 Leser

Spannung vor der Parlamentswahl am Golf

In Bahrain geben die Bürger am Samstag ihre Stimme ab - Neun weibliche Kandidaten
International bekannt ist Bahrain vor allem wegen seiner Formel-1-Strecke und weil die 5. Flotte der US-Armee dort ihren Stützpunkt hat. In dem Golfstaat wird nun ein neues Parlament gewählt. weiter
  • 338 Leser

Spitzenquote zum Einstand

Erfolgreicher Einstand mit Spitzenquote für Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig beim ZDF: Den ersten Arbeitstag des Kabarettisten in der 'Anstalt' verfolgten am Dienstagabend 3,6 Millionen Zuschauer (Marktanteil 15,8 Prozent). Das ist eine der höchsten Quoten, die die ZDF-Politsatire 'Neues aus der Anstalt' jemals erreicht hat. 2010 sahen bisher weiter
  • 329 Leser

STICHWORT · KARDINÄLE: Berater des Papstes

Kardinäle sind die engsten Mitarbeiter und Berater des Papstes in seiner Aufgabe als Oberhaupt der Weltkirche. Sie werden vom Papst frei bestimmt. Ihre Arbeit erfolgt in Konsistorien, die der Papst zu besonderen Anlässen einberuft und leitet. Es gibt ordentliche und außerordentliche Konsistorien. Erstere, zu denen zumindest die in der Stadt Rom anwesenden weiter
  • 397 Leser

Stimmungswechsel auf Parkett

Börsianer hoffen auf Liquiditätsspritze der US-Notenbank
Die deutschen Börsen haben gestern nach einem Stimmungswechsel im Plus geschlossen. Der Deutsche Aktienindex (Dax) erholte sich von zwischenzeitlichen Verlusten und legte leicht zu. Börsianer begründeten den Schwenk der Börsen mit der anhaltenden Hoffnung auf eine neue Liquiditätsspritze der US-Notenbank. Am Abend (MESZ) legt die Fed ihren viel beachteten weiter
  • 458 Leser

Studie: Energieriesen kassieren ab

Der fehlende Wettbewerb auf dem deutschen Strommarkt beschert den deutschen Energieversorgern Rekordgewinne. Das ist das Ergebnis einer Studie der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes im Auftrag der Grünen. Danach haben allein die drei Energiekonzerne Eon, RWE und ENBW im Krisenjahr 2009 zusammen 23 Mrd. EUR Profit gemacht. Im ersten weiter
  • 376 Leser

Sympathie für das Unwort

FC Bayern kann sich wieder voll auf Bundesliga konzentrieren
Der FC Bayern steht nach seinem kuriosen Sieg gegen Cluj so gut wie im Achtelfinale der Fußball-Champions-League. Da hat auch beim Rekordmeister das Wort 'Dusel' plötzlich eine neue, schöne Qualität. weiter
  • 371 Leser

Tempel gilt als 'höchst selten'

Im Kreis Heilbronn tritt eine römische Kultstätte zutage
. Eine monumentale und sehr gut erhaltene römische Tempelanlage wird derzeit in Neuenstadt am Kocher (Kreis Heilbronn) ausgegraben. Unter Experten sorgt sie für Begeisterung: 'Was bisher entdeckt wurde, sei 'höchst selten in Europa', sagte der Archäologe Klaus Kortüm der SÜDWEST PRESSE. Die Ausgrabung habe eine besondere Bedeutung für die Erforschung weiter
  • 364 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis live - Damen-Turnier in Moskau Achtelfinale ab 11.00 Uhr Fußball - Eurogoals Flash Meldungen, Berichte und Interviews aus Europas Top-Ligenab 19.00 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.35 Uhr Snooker live - Premier League in Oxfordshire ab 20.30 Uhr weiter
  • 359 Leser

Umfassend: Das Buch über 'Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg'

Ein Rechenschaftsbericht der Denkmalpflege ist für Regierungspräsident Johannes Schmalzl (FDP) das Buch 'Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2009' (Theiss-Verlag, 21,90 Euro). 76 Beiträge mit 179 Abbildungen befassen sich mit dem breiten Spektrum dieser Wissenschaft, von steinzeitlichen Malereien im Hohle Fels bis zu einer Massenbestattung weiter
  • 407 Leser

Unternehmer aus Albstadt

Der Verband des Deutschen Maschinenbaus (VDMA) ist mit seinen 3000, meist mittelständischen Mitgliedsfirmen einer der wichtigsten deutschen Verbände. Seit Anfang Oktober ist Thomas Lindner VDMA-Präsident. Seit 26 Jahren steht der 59jährige an der Spitze des Familienunternehmens Groz-Beckert in Albstadt. Die Firma mit rund 6300 Mitarbeitern und einem weiter
  • 408 Leser

VdV kontert Kritik

Im Zuge der Diskussionen um die eingefrorenen Profi-Gehälter bei Werder Bremen hat sich die Vereinigung deutscher Vertragsspieler (VdV) gegen den Verbal-Angriff von Werder-Manager Klaus Allofs zur Wehr gesetzt. 'Die Kritik ist nicht nachvollziehbar. Wir haben uns nur grundsätzlich zur Sache geäußert, nicht konkret zum Fall Werder', sagte VdV-Geschäftsführer weiter
  • 406 Leser

Vergewaltiger in Gotha gefasst

Ein 48-jähriger Mann, der zwei Frauen vergewaltigt und eine von ihnen zeitweise entführt hat, ist gestern in Gotha festgenommen worden. Er hat die Taten laut Polizei gestanden. Mit einer Softairpistole, die die Polizei bei der Verhaftung fand, hatte der Mann am Montagabend einer 22-jährigen Frau auf dem Parkplatz des Klinikums in Neumarkt in der Oberpfalz weiter
  • 405 Leser

Weidenfeller im Visier

Europa League: Paris lockt Dortmunds Keeper
Borussia Dortmund unter Zugzwang, Leverkusen vor einer doppelt reizvollen Auswärtsaufgabe: Die Begegnungen in der Europa League sind heute für die beiden West-Klubs von hoher Bedeutung. Bundesliga-Spitzenreiter Dortmund steht am dritten Spieltag gegen Paris St. Germain (19 Uhr/Sat 1) unter Druck. Leverkusen (21.05 Uhr/Sat 1) kann mit einem Sieg bei weiter
  • 352 Leser

Weidenfeller im Visier von Paris St. Germain

Borussia Dortmund unter Zugzwang, Leverkusen vor einer reizvollen Auswärtsaufgabe: Die Begegnungen in der Europa League sind heute für die beiden West-Klubs von hoher Bedeutung. Bundesliga-Spitzenreiter Dortmund steht gegen Paris St. Germain (19 Uhr/Sat 1) unter Druck. Leverkusen (21.05 Uhr/Sat 1) kann mit einem Sieg bei Aris Saloniki in Griechenland weiter
  • 315 Leser

Werder wahrt Chance

Champions League: Arnautovic trifft zum 1:1 in Enschede
Ausgerechnet Marko Arnautovic hat Werder Bremen die Minimal-Chance in der Champions League bewahrt. Nach dem 1:1 in Enschede bleiben die Hanseaten weiter im Rennen um den Einzug ins Achtelfinale. weiter
  • 364 Leser

Wimpernschlag entscheidet für Russland

Rotterdam. Dreikampf mit Hindernissen: Die russischen Turnerinnen haben erstmals seit 19 Jahren wieder einen Mannschaftstitel im Frauen-Turnen geholt. In einem dramatischen Kampf, in dem ständig die Führung wechselte, setzten sich die Russinnen mit 175,397 Punkten nur um einen Wimpernschlag vor Titelverteidiger USA (175,196) durch. Olympiasieger China weiter
  • 325 Leser

Wir haben uns einer Kultur beraubt

Max Raabe über seine erste Israel-Tour
Chansonnier Max Raabe ist mit seinem Palast Orchester erstmals in Israel auf Tournee. Er gastiert mit seinem Konzertprogramm 'Heute Nacht oder nie'. weiter
  • 402 Leser

Würstchenkrieg beendet

Jahrelang stritten sich Tschechen und Slowaken um ein Würstchen. Dieses hat Brüssel jetzt als 'tschechoslowakische' Spezialität anerkannt. weiter
  • 230 Leser

Zurück auf internationalem Eis

Deutschland-Cup: Bundestrainer Uwe Krupp will Titelverteidigung
Im Mai sorgte die Eishockey-Nationalmannschaft mit einem vierten Platz bei der Heim-WM für Riesenbegeisterung. Nun steht beim Deutschland-Cup im November der erste Auftritt seit dem Frühjahrsmärchen an. weiter
  • 352 Leser

Zurück zum Glück

Bayern setzen auf Wende in der Bundesliga
Unter die Gruppenphase der Champions League kann der FC Bayern schon mal einen Haken machen, das Achtelfinale ist so gut wie gebucht. Jetzt wollen die Münchner das Glück auch in der Fußball-Bundesliga erzwingen, wo der Rückstand auf Platz eins und zwei schon zehn Punkte beträgt. Nach dem skurrilen 3:2 gegen die Eigentor-Pechvögel von CFR Cluj wähnt weiter
  • 322 Leser

Zuversicht prägt Spielemesse

Die deutschen Spiel- und Puzzlehersteller rechnen 2010 mit bis zu 430 Mio. Euro Umsatz nach 400 Mio. Euro 2009. Das sagte der Vorsitzende der Fachgruppe Spiel im Deutschen Verband der Spielwarenindustrie, Michael Hopf, in Essen. Dort beginnt heute die Publikumsmesse 'Spiel 2010'. Im Bild das Spiel 'Fresko' (Queen Games), Gewinner des Deutschen Spielepreises weiter
  • 478 Leser

ZWISCHENRUF: Der Operförster und die Rehe

Schlachthof 5', so hieß ein Werk von Hans-Jürgen Bose, das Mitte der 90er Jahre seine Uraufführung an der Bayerischen Staatsoper erlebte - unblutig. Aber jetzt gehts zur Sache: 'Staatsoper lässt Rehe schlachten', titelte die Münchner 'Abendzeitung'. Das Boulevardblatt erklärte: 'Für jede Vorstellung von ,Rusalka muss ein Tier sterben - danach wird es weiter
  • 417 Leser

Leserbeiträge (3)