Artikel-Übersicht vom Donnerstag, 28. Oktober 2010

anzeigen

Regional (67)

Drei Vorträge zur Sexualität in den Weltreligionen

Musikwinterreihe startet
Dr. Georg Schwikart eröffnet die „Weltreligionen“-Reihe des 24. Gschwender Musikwinters. Am Mittwoch, 3. November, diskutiert er die Frage: Sexualität – schöpferische Kraft, dämonische Energie oder geheimnisvolles Mittel der Fortpflanzung? weiter
  • 430 Leser

Isst du noch oder läufst du schon?

Die Kinderkulturküche aus Wasseralfingen wird mit dem Herzogin-Marie-Preis ausgezeichnet
In den drei Projekten, die dieses Jahr von der „Stiftung Präventive Jugendhilfe“ ausgezeichnet wurden, geht es darum, Kindern und Jugendlichen eine gesunde Zukunft an Leib und Seele zu eröffnen. Der Herzogin-Marie-Preis wurde am Donnerstagabend im Landesgymnasium für Hochbegabte unter anderem an die Kinderkulturküche Wasseralfingen verliehen. weiter
  • 419 Leser

Deutliche Zeichen der Hoffnung

Vertreter von Kirche und Wirtschaft stellen neue Ideen für die Ostalb zur Diskussion
Weiter denken und anders handeln führt oft zu erstaunlichen Resultaten. Dies hat sich bei einer Podiumsdiskussion im Aalener Gemeindezentrum St. Maria zum Abschluss der dreiteiligen Veranstaltungsreihe „Kirche und Wirtschaft“ gezeigt. weiter
  • 374 Leser

„Alfing-Stifte“ treffen sich nach 50 Jahren

Nach jetzt 50 Jahren haben sich jetzt 26 ehemalige „Alfing-Stifte“ des Lehrabschluss-Jahrganges 1960 am Alfing-Werkstor zu einem Wiedersehen getroffen. In der Lehrwerkstatt in Abtsgmünd waren sie vor rund 50 Jahren zu Mechanikern, Drehern, Elektrikern und Technischen Zeichnern ausgebildet worden. Die Chefin Auguste Kessler haben sie alle weiter
  • 243 Leser

Damit man nichts falsch macht

Ungewöhnliche Vereine: Wenn allein die Steuererklärung die Mitglieder zusammenschweißt
Dieser Verein ist zwar ein echter Verein. Aber er ist auch wieder keiner. Dieser Verein hat in Aalen 1600 Mitglieder. Aber nicht mal zehn kommen zur Jahreshauptversammlung. Es gibt keine Ausflüge, keine Treffen am Stammtisch, kein gemütliches Beisammensein. Trotzdem schätzen die Mitglieder den Verein außerordentlich - mindestens einmal im Jahr, wenn weiter
  • 376 Leser

Viel Lob vom Bürgermeister

Albvereinsgruppe Lauchheim Kapfenburg ehrt langjährige Mitglieder
Noch nie in der Geschichte der Albvereinsgruppe Lauchheim Kapfenburg hat es so viele Urkunden und Geschenke für 25-jährige und 50-jährige Mitgliedschaften gegeben wie beim diesjährigen Familienabend. Der lief erstmals im Bürger- und Sitzungssaal des Rathauses. Gauvorsitzender Gerhard Vaas war zu Gast und nahm zusammen mit Vorsitzendem Wilhelm Schaller weiter
  • 276 Leser
Mit ihrem Erstlingswerk, dem Kriminalroman „Nebelhaft“, ist der Bopfingerin Dr. Carola Merk-Rudolph ein spannendes Stück Unterhaltung gelungen. Am Mittwochabend gab nun die Jung-Autorin auf Einladung der Bücherinsel in der alten Schranne ihre erste Lesung. Es war ein großer Erfolg. Mit 130 Zuhörern war die Schranne restlos ausverkauft. Carola weiter
  • 251 Leser

„Cillis” meistern Chorwettbewerb

Unter den 300 Sängerinnen und Sängern beim Wettbewerb des Schwäbischen Chorverbandes in der Freien Walddorfschule Esslingen war der Kinderchor “Cillis” des Musikvereins Dalkingen als einziger Kinderchor mit von der Partie. Unter der Leitung seiner Chorleiterin Diana Petri machten die Jungs und Mädels aus Dalkingen dabei nicht nur eine gute weiter
  • 283 Leser

Personenrettung im Stadthotel geübt

Drei Gruppen der Feuerwehr, Abteilung Ellwangen, absolvierten eine Übung im „Stadthotel Germania“
Ein großes Aufgebot an Feuerwehrfahrzeugen mitsamt der Drehleiter ist am Mittwochabend in der Wolfgangstraße vor der „Stadthotel Germania“ aufgefahren. Die Ellwanger Feuerwehr hatte keinen Einsatz sondern lediglich eine Großübung. weiter
  • 5
  • 296 Leser
Rund um Dinkelsbühl
Auffrischen und AbfischenZwei Kabelschmorbrände in jüngster Zeit machen deutlich, dass die energetische Sanierung des Dinkelsbühler Rathauses, für die Anfang Oktober der Startschuss fiel, längst überfällig war. Mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket II soll die Dämmung erneuert, Heizkörper und Heizkessel ausgetauscht und Fenster nachgerüstet werden. Zusätzliche weiter
  • 189 Leser

Am Ende des Tunnels

Umbau der Pfitzerkreuzung in Schwäbisch Gmünd ist abgeschlossen – unterhalb steht der Durchbruch an
Der Umbau der Pfitzerkreuzung ist abgeschlossen, mit der nun eingerichteten Verkehrsführung müssen Autofahrer und Fußgänger bis auf Weiteres zurecht kommen. Rund 25 Meter tiefer sind die Mineure mit dem bergmännischen Tunnel durch: Nur der letzte Meter zum Durchbruch fehlt noch. weiter
  • 5
  • 295 Leser

Parken mit Kundenkarten noch 2010

Das Angebot der Kundenkarte der Stadtwerke Aalen soll schon bald auch auf die Parkhäuser ausgeweitet werden
Seit Sommer 2010 bietet die Kundenkarte der Stadtwerke mehr: Neue Vergünstigungen und neue Kooperationspartner wurden integriert. Nur die Parkhäuser-Regelung ist noch immer nicht realisiert. Doch das soll kommen. Noch in diesem Jahr, versprechen die Stadtwerke Aalen. weiter
  • 248 Leser

Im „Roten Ochsen“ wurde kräftig getanzt

Der „Ellwanger Herbsttanz“ im Gasthaus „Roter Ochsen“ war eine runde Sache. Der Vorsitzende des Tanzsportclubs Blau Rot Ellwangen, Wolfgang Maier, konnte viele Gäste aus Ellwangen und der Region in den herbstlich geschmückten Räumen willkommen heißen. Danach spielte die Tanzkapelle „Kir Royal“ auf. Schnell füllte weiter
  • 297 Leser

Kurz und bündig

Tag der offenen Tür bei AufwindDer Verein für Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Aufwind lädt am Samstag, 30. Oktober, von 14 bis 18 Uhr ins Aufwind Kinderzentrum in Aalen, ein. Es gibt ein buntes Programm mit Bastelangeboten und Kinderschminken.Lesung mit Peter Schneider Im kleinen Sitzungssaal des Rathauses Aalen liest Peter Schneider, Schubart-Literaturpreisträger weiter
  • 365 Leser

Paradiesische Ecken und Winkel

Blumenschmuckwettbewerb der Stadt Aalen mit 177 Preisträgern – Sonderpreis für Hausgemeinschaft im Talweg 80
Bei der Preisverleihung im Blumenschmuckwettbewerb der Stadt Aalen hat Bürgermeister Wolf-Dietrich Fehrenbacher insgesamt 177 Preise für die schönsten Häuserfronten, Hauseingänge, Vorgärten und Balkone in der Aalener Kernstadt, Unterrombach und Hofherrnweiler überreicht. weiter
  • 208 Leser

Eisriesen und Kinder

Nepal-Diaschau: Berge und Menschen – Erlös geht an Govinda
Heidi und Bruno Kaufmann zeigen Dias einer Reise nach Nepal, Verónica González bringt Live-Musik. Der Erlös geht ans Waisenhaus Shangri-la der Govinda-Entwicklungshilfe Aalen. Termin ist Freitag, 12. November, im großen Sitzungssaal des Aalener Landratsamtes. weiter
  • 226 Leser

Ein Notebook für die Grundschule

Neresheim-Ohmenheim. Die Grundschule Ohmenheim ist nun auf dem neuesten Stand der Computertechnik. Die Spielgruppe „Krabbelzwerge“, die Firma Kfz-Landtechnik Brenner und die Dorfbühne „Hänger“ aus Ohmenheim spenden der örtlichen Grundschule ein Notebook zu spenden.Das Notebook wird in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Es wird weiter
  • 338 Leser

Limes-Schilder an der Autobahn

Der römische Grenzwall auf Ellwanger Markung wird mit Hilfe der EU künftig intensiver beworben
Der Gemeinderat hat in seiner gestrigen Sitzung einen Sperrvermerk über 68 000 Euro aufgehoben und somit die Mittel für die „Inwertsetzung und Erlebbarkeit der Limesregion“ frei gemacht. Dahinter steht ein Maßnahmenpaket, das von der Radweg-Beschilderung bis zum Bau eines Aussichtspunktes reicht. weiter
  • 5
  • 611 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Erich und Gertrud Maier, Karl-Keßler-Str. 6, zur Goldenen Hochzeit.Abtsgmünd. Anna Steinbacher, Hallgarten 16, zum 87. und Aganeta Holzrichter, Reutestr. 8, zum 81. Geburtstag.Abtsgmünd-Wöllstein. Egon Murschall, Rötfeldstr. 11, zum 76. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. Ida Büttner, Finkenstr. 10, zum 75. Geburtstag.Hüttlingen. weiter
  • 193 Leser

Lebensgier und Studiengebühr

Zum Auftakt der Kleinkunstreihe der Stadt Nördlingen kommt Michael Eberle mit seinem Soloprogramm „Der Preis der Freiheit“ am Freitag, 5. November, um 20 Uhr in die „Alte Schranne“. Fitte alte, fette Kinder und dazwischen die Baby-Boomer auf dem Weg zur steuersparenden Seniorenresidenz. Ein Land zwischen Lebensgier und Studiengebühr. weiter
  • 560 Leser

Varta belohnt Mitarbeiter

Ellwangen. Herbert Schein, Sprecher der Varta Microbattery-Geschäftsführung konnte auf der Betriebsversammlung des Unternehmens eine positive Jahresbilanz ziehen. „Dies war ein gutes Jahr, wir haben vom Aufschwung profitiert “, befand Schein und kündigte in diesem Zuge eine Gewinnbeteiligung für die Beschäftigten an. Insbesondere die Hörgerätesparte weiter
  • 5
  • 488 Leser

Ältere sind Verlierer

Arbeitslosenquote auf 4,7 Prozent reduziert
Die Arbeitslosigkeit konnte im Oktober in der Region erneut gesenkt werden. Die Quote im Agenturbezirk sinkt um 0,2 Prozentpunkte und liegt bei 4,7 Prozent. weiter
  • 3
  • 934 Leser

Franke ist in China erfolgreich

Siemens kürt beste Lieferanten – Produktionstransfer nach China ausgezeichnet
Die Siemens AG hat ihre weltweit besten Lieferanten des Geschäftsjahres 2010 ausgezeichnet. Zum Sieger im Bereich globale Wertschöpfung kürte Siemens die Franke GmbH aus Aalen. Das Unternehmen fertigt Hochleistungs-Wälzlager für Siemens Computertomographen. weiter
  • 5
  • 747 Leser

Chansons zum Glücklichsein

Christiane Weber definiert im Café Spielplatz in Schwäbisch Gmünd ihr ganz persönliches Honolulu-Prinzip
„Ich singe über Zustände – vorzugsweise über meine eigenen“ – erklärt Christiane Weber. Das Honolulu-Prinzip – sei glücklich! – begleitet sie dabei durch ihr Programm im Café Spielplatz wie ein Hula Hoop Reifen. weiter
  • 483 Leser
Paintitbig nennt Bertold Becker seine Ausstellung in der Unikom-Galerie in Schwäbisch Gmünd. Sie ist am Donnerstagabend eröffnet worden und ist bis 11. November Do/Fr 16–21 Uhr, Sa/ So 11–15 Uhr zu sehen. Die Abbildung heißt „kloni“. weiter
  • 9699 Leser

Der Kunstsalon schließt seine Pforten

Die Ausstellung mit Werken von acht Künstlern der Region auf Schloss Fachsenfeld endet am Wochenende
Der 1. Fachsenfelder Kunstsalon geht schon wieder zu Ende. Nur noch am kommenden Wochenende sind die Arbeiten von acht Künstlerinnen und Künstlern aus der Region zum Thema „Natur, Technik, Landschaft“ zu sehen. weiter
  • 432 Leser

Mit Nick unterwegs im Chatroom

Wiederaufnahme von Katharina Kreuzhages „Dark Play“-Inszenierung am Theater der Stadt Aalen
„Dark Play“ von Carlos Murillo kommt zurück auf die Bühne. Die Wiederaufnahme der erfolgreichen Inszenierung von Katharina Kreuzhage aus der letzten Spielzeit am Theater der Stadt Aalen wird am Samstag, 20 Uhr, auf der Studiobühne im Alten Rathaus gezeigt. weiter
  • 600 Leser
neu im kino
„Jackass“Eine Warnung gleich zu Anfang: Wer sich den Film „Jackass“ anschaut, macht das auf eigene Gefahr und sollte sich mit dem Thema vertraut gemacht haben.Sie sind wieder zurück und sind sich nicht zu schade sämtliche Torturen, freiwillig, über sich ergehen zu lassen: Die Jungs von Jackass. Was als Fernsehserie auf dem Musiksender weiter
  • 643 Leser

Das Jazzfest geht in die 19. Runde

Dunkel, ja düster stimmt der Kontrabass auf die Eifersuchtstat in Verdis Oper ein. Für Dieter Ilg ist die Basslinie wie der ganze „Otello“ eine jahrelange Quelle der Inspiration. Am Mittwoch, 3. November, um 20.30 Uhr wird diese im Kino am Kocher in Aalen erlebbar – beim ersten Konzert des diesjährigen Aalener Jazzfestes. weiter
  • 938 Leser

House of Horror

In der Nacht von Sonntag auf Montag verwandelt sich die Aalener Tonfabrik in das Gespenster-Schloss schlechthin, denn das Soko Magazin veranstaltet auch dieses Jahr ein Halloween-Gruselspektakel-Kabinett am 31. Oktober. weiter
  • 682 Leser

Schumann-Soirée

Zum Abschluss des Schumann-Gedenkjahres lädt der Oratorienchor Ellwangen zu einem Liederabend in das Palais Adelmann ein, der am Sonntag, 31.Oktober, 17 Uhr, beginnt. Melanie Schlerf, Sopran, und Sabine Eberspächer, Klavier, gestalten das Programm mit Werken von Robert Schumann und Clara Schumann. Im Mittelpunkt steht der Liederzyklus „Frauenliebe weiter
  • 687 Leser

Gemischtwarenmusik

Die neu gegründete Coverrockband „Cash“ hat es sich auf die Fahne geschrieben, jeden Zuhörer auf seine Kosten kommen zu lassen. Die Weltpremiere der Band ist im Bottich in Aalen am Sonntag, 31. Oktober, ab 21.30 Uhr aus Anlass der Halloween-Rockparty. Die aus Hofen und Umgebung stammende Coverband serviert „querbeet Gemischtes“, weiter
  • 543 Leser

Kunst und Lebens Art

Das barocke Schloss Hohenstadt bei Abtsgmünd ist an drei Tagen im November wieder historische Kulisse für die dekorativen Künste der Gegenwart. Unter dem Motto „Kreative Kunst und Lebens Art“ präsentieren rund 50 Aussteller Kunst, Design und Handwerkliches im Schloss, im Lusthaus des Heckengartens, im Eiskeller und im Fruchtkasten. weiter
  • 1674 Leser

Kultur-Rock

Wer auf Rockmusik der vergangenen Jahrzehnte steht, ist am Samstag, 30. Oktober, beim ersten Durlanger Kultur-Rockfestival richtig. Vier hochkarätige Bands aus der Region wollen Rockfans in der Gemeindehalle einheizen. weiter
  • 369 Leser

Traumfrau oder Albtraum

„Traumfrau verzweifelt gesucht“ heißt eine Komödie von Tony Dunham, die das Theater in Ellwangen am Samstag, 30. Oktober, um 20 Uhr, im Speratushaus präsentiert: als Aufführung des Landestheaters Dinkelsbühl. weiter
  • 467 Leser

Freitag, 29. Oktober

Im Rock it in Aalen geht es am Freitag, 29. Oktober, nach einer langen Sommerpause weiter mit der „Monster Mash Party“. Diese Partyreihe widmet sich den dunklen Seiten des Punk, Rockabilly, Psychobilly und des Rock’n’Roll. Verantwortlich für den Sound sind Dark Night DJ „MustaEnkeli666“ und „Pissdolls“-Bassist weiter
  • 360 Leser
Portrait Roland Haug – Musiker, Komponist und Entertainer mit Leidenschaft und Herzblut – neues Musical hat am 5. November Premiere

Mit musikalischer Erzählkunst

Musik begleitet ihn schon fast sein ganzes Leben: seit Roland Haug als Sechsjähriger ein Akkordeon geschenkt bekam, gehört seine große Leidenschaft der Musik. Nach dem riesigen Erfolg seines ersten Musicals „...is this Memphis Tennessee?“ bringt der Igginger Musiker und Komponist ab 5. November die Fortsetzung der Geschichte um Monika und weiter
  • 453 Leser
Freizeit jetzt OnlineDas FreiZeit-Magazin können Sie ab sofort auch online lesen. Alle Artikel der aktuellen Ausgabe sind – praktisch nach Veranstaltungsdatum sortiert – über das Menü „FreiZeit“ zu erreichen. Hier sehen Sie auf einen Blick die wichtigsten Veranstaltungen der jeweiligen Woche. Mit einem weiteren Klick können Sie weiter
  • 487 Leser

Am Scheideweg

Yann Tiersen ist mit seiner Filmmusik zu „Die fabelhafte Welt der Amélie“ bekannt geworden. Viele vergessen dabei seine exzellenten Studioalben. Es ist der sechste Streich des französischen Künstlers Yann Tiersen. weiter
  • 417 Leser
Musikgala „Musical and More – The Show“ zum zweiten Mal zu Gast in Aalen

Musikalisches Potpourri

Wer von Musicals nicht genug bekommen kann, aber den weiten Weg nach Hamburg oder Stuttgart scheut: Rick & Westermann bringt seine Revue „Musical and More – The Show“ mit einem abwechslungsreichen neu zusammengestellten Programm am Samstag, 4. Dezember, um 19.30 Uhr zum zweiten Mal in die Stadthalle Aalen. weiter
  • 1386 Leser

Der Fotograf

„Die Seelenfotogafin“ spielt im Berlin in der Gründerzeit und erzählt von einem Mann, dessen Vergangenheit ein dunkles Loch der Erinnerungslosigkeit ist und dem nur sein Name geblieben ist: Ruven Pintorov. weiter
  • 367 Leser

Pärchenabend

Zusammenziehen? Bei dieser Frage von Una tritt für Per der „Point of no return“ ein, das heißt in der Fliegersprache: die Startbahn ist nicht mehr lang genug für eine Notbremsung, man muss also los. weiter
  • 387 Leser

Das schlimme Wort mit A

Amtsgericht: Frührentner soll Security-Kräfte beim Frühlingsfest beleidigt haben
Vor dem Amtsgericht Ellwangen musste sich am Donnerstag ein 52-jähriger Frührentner aus Stuttgart verantworten. Der Mann soll beim diesjährigen Ellwanger Frühlingsfest gegenüber eingesetzten Security-Kräften ausfallend geworden sein. Der 52-Jährige bestreitet das vehement. Der Prozess musste am Ende unterbrochen werden. weiter
  • 5
  • 485 Leser
Am Mittwochmittag in Schwäbisch Gmünd

Tierische Verfolgungsjagd - Polizei jagt Schaf

Schwäbisch Gmünd.   Vor wenigen Wochen ein Wildschwein, am Mittwoch nun ein Schaf … Schwäbisch Gmünd bietet offenbar ein tierisches Vergnügen für Vierbeiner aller Art. Gegen 13.30 Uhr gingen gleich mehrere Anrufe besorgter Bürger beim Polizeirevier ein, die ein freilaufendes Schaf im Bereich Rektor-Klaus-Straße

weiter
  • 4
  • 1836 Leser

Sportler vom Erfolg verfolgt

TSG Hofherrnweiler ehrt ihre erfolgreichen Sportakrobaten und Tenniscracks
„Ihr habt hervorragende sportliche Verdienste errungen und euren Verein hervorragend präsentiert“, sagte der Ehrenratsvorsitzende der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach Karl-Heinz Schwarzer beim Ehrungsabend für die Sportakrobatinnen und Sportakrobaten sowie für die Senioren-Tennisspieler im Weststadt-Verein. weiter
  • 414 Leser
Egal wohin und wie weit“ – Taxi Pawlidis ist mit seinen drei Taxen und einem Mietwagen 24 Stunden am Tag erreichbar und zuverlässig im Einsatz. Von A nach B, aus welchen Gründen auch immer, Dialyse- und Bestrahlungsfahrten sowie Kurierdienste führen Ulrike und Climo Pawlidis samt ihren neun Mitarbeitern gerne aus. Neben der Zuverlässigkeit weiter

Bald Natureisbahn im Spitztal

Herstellung in einfacher Weise westlich der Katzenbachstraße – Baumaßnahmen haben bereits begonnen
Eislaufbegeisterte in Oberkochen dürfen sich freuen. Auf dem Gelände westlich der Katzenbachstraße, östlich des Gutenbachs und nördlich des so genannten Segelfliegerhäusles wird in diesem Winter eine Natureisbahn angelegt. weiter
  • 4
  • 561 Leser

Das weitere Verfahren

Die Pläne von Sepa und HBB für die Bebauung am Bahnhof und in der Ledergasse sind ab heute im Rathaus zu sehen. Im Baudezernat erhalten interessierte Bürger Antworten auf Fragen. Mitte November wird der Bauausschuss die Pläne diskutieren. Dabei geht es um Städtebau, Architektur, Nutzung und Kosten. Unter Abwägung dieser vier Punkte entscheidet der Gemeinderat weiter
  • 186 Leser

Michael Eberle in Nördlingen

Zum Auftakt der Kleinkunstreihe der Stadt Nördlingen kommt Michael Eberle mit seinem Soloprogramm „Der Preis der Freiheit“. Der Kabarettist aus Pfaffenhofen an der Ilm steht seit 1982 auf den Kleinkunstbühnen und verblüfft sein Publikum mit seiner Wortgewalt und Wortakrobatik. Karten für die Vorstellung am 5. November um 20 Uhr in der „Alten weiter
  • 609 Leser

Geklautes Auto, kein Führerschein

Aalen-Wasseralfingen. Gegen 2.25 Uhr am Mittwochmorgen befuhr ein Pkw den Kreisverkehr von Wasseralfingen in Richtung Hofen. Als der Fahrer bemerkte, dass ihm ein Streifenwagen folgte, beschleunigte er und bog anschließend mit hoher Geschwindigkeit nach links in Richtung Hofen ab.Da das Fahrzeug sehr schnell fuhr, verloren es die Beamten zunächst aus weiter
  • 395 Leser

Kurz und bündig

70er-Jahre-Party in Stimpfach Am Samstag, 30. Oktober, 19 Uhr, veranstaltet die Musikkapelle des Gesang- und Musikvereins Stimpfach in der Waldhalle eine 70er-Jahre-Party mit live gespielter Musik aus den 70er Jahren. Auftreten werden der Kinderchor, der junge Chor „Spekta-chor-lär“, die Musikkapelle Stimpfach sowie weitere Gastkünstler. weiter
  • 279 Leser

Kurz und bündig

Herbstfest in Röttingen Der Gesangverein Silberdistel bittet am Samstag, 30. Oktober, ab 19.30 Uhr zum Herbstfest in den Röttinger Bürgersaal. Es unterhalten „Stella Maris“, „Vita Musica“, „Die Dinger“ und der Gesangverein. Der Eintritt ist frei.Halloween im Jugendtreff Westhausen Für Kinder von acht bis 13 Jahren weiter
  • 267 Leser

Bildband über Pater Beda

Neresheim. Zum ersten Todestag von Pater Beda Müller plant sein Freundeskreis im November die Herausgabe eines Bildbandes unter dem Titel „Was ich euch noch sagen möchte!“ Das Buch wird aus 24 Großfotos (Format DIN4) bestehen, die als Serie bei der letzten Begegnung mit Pater Beda im März 2009 entstanden sind. Die Textteile sind unter Mitwirkung weiter
  • 229 Leser

Kurz und bündig

Konzert des Akkordeon-Orchesters Am kommenden Samstag, 30. Oktober, um 19.30 Uhr tritt das Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen, in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen mit ihrem Jubiläums-Herbstkonzert auf. Gefeiert wird damit auch das 30-jährige Bestehen des Orchesters und das 25-Jahr-Jubiläum des Dirigenten Roland Mettmann.Indianisches Märchen erleben weiter
  • 158 Leser

Kurz und bündig

Wochenmarkt mit Kaffee und Kuchen Neben dem Wochen- und Bauernmarkt wird am heutigen Donnerstag, 28. Oktober, ab 14 Uhr, im Marktcafé in Abtsgmünd von der Wohngemeinschaft Kolpingstraße 2, Kaffee und Kuchen serviert.Neuer Termin Schwäbischer Albverein Achtung Terminänderung: Der Schwäbische Albverein Nordostalbgau trifft sich bereits am Samstag, 30. weiter
  • 163 Leser

Katholischer Jugendverband

Aalen. Die KjG (Katholische junge Gemeinde) Dekanat Ostalb veranstaltete ihre Herbst-Dekanatskonferenz. Erfreut war man , dass nun alle sechs Stellen der KjG-Dekanatsleitung Ostalb besetzt sind. Neben Michael Neuhauser (geistlicher Verbandsleiter) und Dominik Hackenberg (KjG Dekanatsleiter) die gewählt waren, wurden Ramona Hofmann, Theresa Kucher, Tobias weiter
  • 366 Leser

Musik zum Jubiläum

Stadtorchester und Jugendkapelle am Samstag in der Stadthalle
Am kommenden Samstag, den 30. Oktober findet in der Aalener Stadthalle um 20 Uhr ein großes Orchesterkonzert zum Jubiläum „650 Jahre freie Reichsstadt Aalen“ statt. Die Jugendkapelle der Stadt Aalen und das Städtische Orchester unter Leitung von Musikdirektor Udo Lüdeking laden zu dieser musikalischen Zeitreise durch die Stadtgeschichte weiter
  • 263 Leser

Kurz und bündig

Ausstellung in der Stadtkirche Von Donnerstag, 28. Oktober, bis Freitag, 12. November, wird es in der Stadtkirche Aalen eine Ausstellung zum Thema „Kirche – Gemeinde – Geschichte“ geben. Am 28. Oktober eröffnet Stadtarchivar Dr. Roland Schurig die Ausstellung. Geöffnet ist dann jeweils von Dienstag bis Sonntag, von 10 bis 16 weiter
  • 191 Leser

Polizeibericht

KettenreaktionAalen. Auf rund 4500 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr entstand. Wegen Gegenverkehrs musste ein Autofahrer sein Fahrzeug an der Kreuzung Bismarckstraße / Kolpingstraße anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht wurde weiter
  • 237 Leser

Masterstudiengänge in Aalen

Analytische und Bioanalytische Chemie Angewandte Oberflächen- und Materialwissenschaften (Kooperationsmaster mit Esslingen) Computer Controlled Systems Industrial Management International BusinessPhotonicsPolymer TechnologyProduktentwicklung und Fertigung weiter
  • 551 Leser
Wir gratulieren
Abtsgmünd. Anton Schlosser, Bachgasse 9/1, zum 91. Geburtstag.Bopfingen-Schloßberg. RaimundMayer, Schwedenweg 17, zum 78. Geburtstag.Hüttlingen. Helmut Schrankenmüller, Hölderlinweg 17, zum 72. Geburtstag.Lauchheim-Röttingen. Maria Bader zum 87. Geburtstag.Oberkochen. Rudolf Lorenz, Hölderlinweg 7, zum 77. Geburtstag.Ellwangen. Alexander Swoboda, Stauffenbergring weiter
  • 222 Leser

Regionalsport (15)

VfR II will nachlegen

Fußball, Verbandsliga: Aalen tritt beim FSV Bissingen an
Die U23 des VfR Aalen reist am Samstag in der Verbandsliga nach Bissingen zum dort beheimateten FSV 08. Anpfiff der Partie ist um 15.30 Uhr. Aalen will mit einem Sieg den Gegner einholen. weiter
  • 346 Leser

Die Neuauflage des Finales

Ringen, Bundesliga: Der KSV Aalen 05 empfängt am Sonntag um 17 Uhr den SV Germania Weingarten
KSV Aalen 05 gegen SV Weingarten. Am Sonntag kommt es in Aalen (17 Uhr, Greuthalle) zur Neuauflage des Finales der vergangenen Saison. Den Hinkampf Ende August hat der KSV Aalen mit 21:18 gewonnen. Bereits am Samstag tritt der KSV in Mainz an. weiter
  • 360 Leser

Für die Motorik und das Denkvermögen

Eltern-Kind-Turnen – Mehr Entwicklungsförderung für Kinder geht kaum – Überlegungen zu Angeboten ab 0 Jahren
Wer seine Kinder in ihrer Entwicklung fördern will, muss beileibe nicht nach High-Tech-Neuigkeiten Ausschau halten. Das bewährte Mutter-Kind-Turnen – ob Zwergenturnen, Vater- oder Eltern-Kind-Turnen genannt – ist immer noch eine der wirksamsten Methoden. Mehr als je zuvor. weiter
  • 196 Leser

HSG beim Titelanwärter

Handball, Landesliga: Oberkochen/Königsbronn gastiert beim TSV Blaustein
Lediglich zwei Spiele werden am Wochenende in der Handball-Landesliga ausgetragen. Eines davon ist das Spitzenspiel TSV Blaustein gegen die HSG Oberkochen/Königsbronn. Die Partie am Samstag in Blaustein beginnt um 20 Uhr. weiter
  • 257 Leser

Spitzentrio auswärts

Fußball, Kreisliga A II: Ellwangen muss nach Pfahlheim
Die DJK Stödtlen, der VfB Ellenberg und der FC Ellwangen bilden das Spitzentrio der Kreisliga A II. Alle drei Mannschaften müssen auswärts antreten. weiter
  • 275 Leser

Das erste Drittel: die Bestandsaufnahme

Fußball, Bezirksliga: Wie lief es für die Aalener Teams?
Gut ein Drittel der Saison ist rum – Zeit für eine Zwischenbilanz. Wer ist besser gestartet als erwartet? Wer blieb hinter den Erwartungen zurück? Eine Bestandsaufnahme. weiter
  • 265 Leser

Gegen Bayern II jetzt nachlegen

Fußball, 3. Liga: Aalen empfängt das „kleine“ Team der großen Stars aus München vor (fast) ausverkauftem Haus
Kaum vorstellbar, dass Bayern II am Samstag (14 Uhr) zum Drittligaspiel mit den Rekonvaleszenten Ribéry und Robben in der Aalener Scholz-Arena auftauchen wird. Für die Zuschauer wär’s ein Genuss. Für den VfR Aalen eher tödlich, was den Spielausgang beträfe. weiter
  • 5
  • 717 Leser

SGM schlägt Favorit

Fußball, C-Juniorinnen, WFV-Pokal, 2. Runde
Die C-Juniorinnen der SGM Großkuchen/Nattheim/Waldhausen spielten in der 2. Runde der WFV-Verbandspokals gegen den klaren Favoriten TSV Crailsheim. Nach der regulären Spielzeit stand’s 1:1, in der Verlängerung setzte sich die SGM gegen den Favoriten durch. weiter
  • 196 Leser

Silber für die Ostalb-Reiter

Reiten, Württembergische Mannschaftsmeisterschaft: PSK Ostalb Sieger in Dressur
Der Pferdesportkreis Ostalb hat bei den Württembergischen Mannschaftsmeisterschaft in Ulm und Neu-Ulm das Dressurreiten gewonnen und Platz drei im Springreiten erkämpft. In der Gesamtwertung ergab dies Silber. weiter
  • 282 Leser

Tipps für Vereinstrainer vom DFB

Fußball, DFB-Mobil in Kerkingen – Großes Interesse an der Trainingseinheit mit Jürgen Heindel und Steffen Sekler
Die Trainingseinheit des DFB-Mobils auf dem Sportplatz in Kerkingen stieß auf großes Interesse. Die beiden „DFB-Teamer“ Jürgen Heindel und Steffen Sekler begrüßten viele Jugendliche aus Kerkingen und Kirchheim sowie Trainer, Betreuer und Lehrer. weiter
  • 3
  • 325 Leser

Sport in Kürze

KSV am Sonntag um 17 UhrRingenDer Bundesliga-Spitzenkampf zwischen dem Deutschen Meister KSV Aalen und dem Vizemeister SV Germania Weingarten beginnt am kommenden Sonntag um 17 Uhr in der Aalener Greuthalle. Es ist der zweite Kampf eines Doppelkampfwochenendes: Tags zuvor muss der KSV auswärts bei den Ringern des ASV Mainz antreten, die vom Ex-Aalener weiter
  • 187 Leser

Für Reiter ohne Pferd

Reiten, Schulpferdecup beim Reiterverein Aalen und Umgebung
Auf dem Gelände des Reitervereins Aalen und Umgebung der Schulpferdecup statt. Im Gegensatz zu sonstigen Turnieren standen ausschließlich Schulpferde und Schulpferdereiter im Mittelpunkt des Geschehens. weiter
  • 203 Leser

Als starke Einheit gewonnen

Handball, Landesliga: TG Hofen besiegt zuhause die SG Kuchen-Gingen mit 32:29 (15:14)
Einen wichtigen Sieg in der Handball-Landesliga ist der TG Hofen in der Talsporthalle gegen die gut in die Saison gestartete SG Kuchen-Gingen gelungen. Dabei gab die TG ihre Führung ab dem Stand von 3:2 nicht mehr her. Am Ende siegte Hofen verdient mit 32:29 (15:14). weiter
  • 184 Leser

Überraschender Sieg der Hüttlinger Herren

Tischtennis, 9:3-Erfolg über SC Unterschneidheim in der Bezirksklasse – Pfahlheims und Unterschneidheims Damen setzen sich durch
Die Überraschung des Tischtennis-Spieltags gelang den Männern des TSV Hüttlingen in der Bezirksklasse gegen die Favoriten aus Unterschneidheim mit einem klaren 9:3-Erfolg. weiter
  • 344 Leser

Überregional (82)

Anleger machen Kasse

Grundsätzliche positive Tendenz bleibt aber bestehen
Nach den jüngsten Kursgewinnen haben Anleger am deutschen Aktienmarkt gestern einmal mehr Kasse gemacht und dem Dax Verluste beschert. Der Leitindex sank am Ende um 0,69 Prozent auf 6568 Punkte, nachdem er den Großteil des Tages um seinen Vortageswert gependelt war. Marktanalyst Frank Geilfuß vom Berliner Bankhaus Löbbecke verwies zudem auf einen schwachen weiter
  • 443 Leser

Auf einen Blick vom 28. Oktober

FUSSBALL DFB-POKAL, 2. Runde Chemnitzer FC - VfB Stuttgart n. V. 1:3 (1:1, 0:0) Stuttgart: Ulreich - Celozzi, Niedermeier (46. Bicakcic), Tasci, Molinaro - Kuzmanovic (76. Harnik), Träsch - Gebhart, Camoranesi (62. Boka) - Pogrebnyak, Marica. Tore: 1:0 Förster (73.), 1:1, 1:2, 1:3 Harnik (79., 106., 119.). - Marica (S./72.) schießt Foulelfmeter an den weiter
  • 399 Leser

Ausländische Betriebe

In Baden-Württemberg gibt es etwa 24 000 IHK-Betriebe, deren Inhaber einen Migrationshintergrund haben - mit oder ohne deutschen Pass. 3600 dieser Betriebe bilden zurzeit aus. Verkäufer und Kaufleute werden in den 170 ABba-Betrieben im Land am häufigsten ausgebildet. Etwa 80 Prozent der teilnehmenden Unternehmer sind türkischstämmig. weiter
  • 490 Leser

Ausländische Betriebe sollen ausbilden

IHK Stuttgart und Caritasverband haben bereits 200 zusätzliche Stellen geschaffen
Integration ist in aller Munde. Die IHK Stuttgart und die Caritas sind schon seit Jahren um Unternehmer und Jugendliche aus dem Ausland bemüht. In einem der Projekte geht es um Ausbildungsstellen. weiter
  • 433 Leser

Aussteller aus 37 Ländern

Fast alle der in Nürnberg ausgestellten Erfindungen werden erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Bandbreite der Aussteller aus 37 Ländern reicht von Energietechnik bis zu Sport. Die Erfindermesse IENA in Nürnberg dauert noch bis zum 31. Oktober. Heute und morgen sind nur Fachbesucher zugelassen. Am Wochenende ist die IENA können auch die Besucher weiter
  • 449 Leser

Ba erlöst mit seinem Treffer den Favoriten

Bundesligist Hoffenheim zieht mit einem 1:0-Sieg über Ingolstadt in die dritte Runde ein
Demba Ba hat 1899 Hoffenheim vor einer Blamage im DFB-Pokal bewahrt. Der zur Pause eingewechselte Senegalese sorgte beim überaus mühsamen 1:0 (0:0) des Bundesliga-Vierten gegen den Zweitliga-Vorletzten FC Ingolstadt 04 in der 63. Minute für das Siegtor und damit für den Einzug ins Achtelfinale. Vor 10 500 Zuschauern mussten die Hoffenheimer von der weiter
  • 332 Leser

Berliner Musiker wollen mehr Geld

Spitzengespräch im Orchestertarifstreit für Anfang November geplant
Im Tarifstreit um eine bessere Entlohnung der Berliner Orchestermusiker soll es voraussichtlich Mitte kommender Woche ein Spitzentreffen der Tarifparteien geben. Dabei gehe es insbesondere darum, die Korridore für weitere Tarifverhandlungen auszuloten, wie der Direktor der Deutschen Orchestervereinigung (DOV), Gerald Mertens, gestern sagte. An dem Treffen weiter
  • 341 Leser

Britta Steffen schwimmt wieder

Comeback beim Kurzbahn-Weltcup in Berlin
Das Comeback von Britta Steffen nach 15 Monaten Pause schlägt hohe Wellen. Die Olympiasiegerin gab erstmals zu, an Rücktritt gedacht zu haben. weiter
  • 367 Leser

Casting für die WM

Frauen-Fußball: Der Kampf um Plätze im Kader ist groß
Die Fußball-WM der Frauen im eigenen Land rückt näher, der Kampf um die Kaderplätze hat längst begonnen. Nun steht das vorletzte Länderspiel des Jahres auf dem Programm - heute gegen Australien. weiter
  • 280 Leser

Dank Pfahl kein Desaster

Deutsche Handballer nur 26:26 in der EM-Qualifikation gegen Österreich
Mit einem Last-Minute-Tor hat Adrian Pfahl einen Fehlstart für die deutschen Handballer in die Qualifikation zur EM 2012 abgewendet. Der WM-Fünfte erkämpfte sich gestern in Göppingen ein 26:26 gegen Österreich. weiter
  • 419 Leser

Das ging fast ins Auge

Handball: Deutschland schrammt mit 26:26 an Niederlage vorbei
Eine katastrophale erste Halbzeit, Aufholjagd in der zweiten: Deutschlands Handballer sind zum Auftakt der EM-Qualifikation mit einem 26:26 (8:14) gegen Österreich haarscharf an einer Pleite vorbei geschrammt. weiter
  • 373 Leser

Den Theater-Klassikern seinen Stempel aufgedrückt

Intendant des Bayerischen Staatsschauspiels Dieter Dorn wird 75 Jahre alt
Er ist einer der großen Theatermacher Deutschlands, hat Münchens Theaterszene geprägt wie kaum ein anderer: Am Sonntag wird Dieter Dorn 75. weiter
  • 339 Leser

Der Hintergrund der Reform

Die Eurokrise hat gezeigt, wie schwach die Wirkung des Paktes ist. Das soll sich nun ändern. Die Staats- und Regierungschefs wollen sich heute und morgen auf strengere Regeln einigen. Verabschiedet werden sollen Vorschläge der Task Force, die unter Leitung von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy ausgearbeitet wurden. Die wichtigsten Änderungen sind: weiter
  • 358 Leser

Deutsche Bank kurzfristig in roten Zahlen

1,2 Mrd. EUR Verlust und trotzdem ein Vorstandschef, der guter Laune ist. 'Unser Geschäftsmodell hat sich einmal mehr als robust erwiesen', sagte Deutsche Bank-Chef Josef Ackermann bei der Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal, das erstmals seit dem Krisenjahr 2008 ein Minus gebracht hat. Grund für Ackermanns gute Bewertung: Der Verlust ergibt sich weiter
  • 394 Leser

Deutsche Bank muss Schadenersatz zahlen

Oberlandesgericht: 710 000 Euro gehen wegen riskanter Zinsgeschäfte an Kommunen
Die Deutsche Bank hat Kommunen hochspekulative Produkte angeboten. Die Verluste waren oft hoch. Nun soll sie erstmals dafür Schadenersatz zahlen. weiter
  • 266 Leser

Diabetes und Bluthochdruck sind Risikofaktoren

Am 29. Oktober ist Weltschlaganfall-Tag. Jährlich sterben weltweit sechs Millionen Menschen an einem Schlaganfall. Er ist eine der häufigsten Todesursachen bei Menschen jenseits des 60. Lebensjahres. Risikofaktoren für einen Schlaganfall sind Vorerkrankungen wie Diabetes oder Bluthochdruck sowie ein ungesunder Lebensstil mit wenig Bewegung, deutlichem weiter
  • 304 Leser

Die Hälfte des VW-Gewinns stammt von Audi

Die Marke Audi ist in den ersten neun Monaten des Jahres der größte Gewinnbringer im VW-Konzern gewesen. Die Luxusmarke verdoppelte den operativen Gewinn auf rund 2,3 Mrd. EUR, obwohl der Absatz nur um rund 14 Prozent stieg. Damit kam fast die Hälfte des Konzerngewinns von Audi, das seine Kosten deutlich gedrückt hat. Die Hauptmarke VW erholte sich weiter
  • 393 Leser

Die Mehrheit wählt links

Studie über Stuttgart-21-Gegner: Kaum CDU-Klientel unter Demonstranten
Eine Studie hat die Motive und Einstellungen der Stuttgart-21-Gegner unter die Lupe genommen. Demnach treibt sie unter anderem der Wunsch nach mehr direkter Demokratie auf die Straße. weiter
  • 208 Leser

Eltern mit Beil erschlagen

17-jähriger Mörder kommt als Geisterfahrer ums Leben
Bei dem Familiendrama mit drei Toten in Unterfranken hat der Sohn seine Eltern nach Erkenntnissen der Polizei mit einem Beil erschlagen. Das sei das Ergebnis der Obduktion, teilten die Beamten in Würzburg gestern mit. Sie gehen davon aus, dass der 17 Jahre alte Sohn das Paar in seinem Haus in Kitzingen getötet hat und dann als Geisterfahrer auf die weiter
  • 329 Leser

Erleichterungen auch für Mittelständler

EU-Kommissarin Viviane Reding will die Bürokratie in der Wirtschaft abbauen. In einem weiteren Bericht - der 'Akte für den Binnenmarkt' - legte die EU-Kommission gestern 50 Vorschläge zur Stärkung des Binnenmarktes vor. Darin nimmt die Kommission kleine und mittlere Unternehmen in den Blick, denen sie Bürokratie ersparen und einen besseren Zugang zu weiter
  • 399 Leser

Es zählt jede Minute

Schlaganfall: Ärzte warnen vor falscher Scheu, den Notarzt zu rufen
Der Mundwinkel sackt herab, ein Arm oder Bein wird taub, die Person schwankt, spricht unverständlich oder versteht nicht, was man sagt. Alles Hinweise auf einen Schlaganfall. Also: die 112 anrufen. Sofort. weiter
  • 364 Leser

Ex-Geliebte 20 Stunden befragt

. Im Kachelmann-Prozess vor dem Landgericht Mannheim ist ein zentraler Teil der Beweisaufnahme beendet. Die Ex-Geliebte des Wettermoderators Jörg Kachelmann hat gestern Nachmittag nach insgesamt 20-stündiger Vernehmung ihre Zeugenaussage vorläufig abgeschlossen. Verteidigung und Staatsanwaltschaft bewerteten die Aussage der Hauptzeugin unterschiedlich. weiter
  • 305 Leser

Flugrad und Blinkjacke

Auf Nürnberger Messe IENA zeigen Erfinder ihre Ideen
Kippsichere Tabletts, fliegende Räder und blinkende Jacken haben einen wirklichen Nutzen oder machen einfach nur Spaß. Auf der Messe IENA hoffen Erfinder solcher Produktideen auf Geschäftspartner. weiter
  • 463 Leser

Fracht- und Inselflüge steuerfrei

Bundestag feilt bis zuletzt am schwarz-gelben Sparpaket - Arbeitszimmer wieder absetzbar
Ob Arbeitszimmer, Flugticketsteuer oder Kürzungen beim Elterngeld: Der Bundestag beschließt heute umfangreiche Gesetzesänderungen. weiter
  • 331 Leser

Gericht reduziert Strafe für Internet-Tausch

Ein Jugendlicher, der im Jahr 2006 zwei Songs in einer Internet-Tauschbörse bereitgestellt hatte, muss den betroffenen Musikverlagen nicht 600 EUR, sondern lediglich 30 EUR Schadenersatz zahlen. Das hat das Landgericht Hamburg entschieden (Az.: 308 O 710/09). Das Gericht stellte aber fest, dass der Jugendliche das Urheberrecht verletzt habe. Eine Schadenersatzklage weiter
  • 431 Leser

Gleich zwei 'Tore des Monats' an einem Abend

Der Koblenzer Michael Stahl und Bayern-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger sorgen im DFB-Pokal für Furore
Der FC Bayern hat im wahrsten Sinne des Wortes Schwein(i) gehabt - und die TuS Koblenz Michael Stahl. Beide sorgten mit Traumtoren für Pokal-Furore. weiter
  • 379 Leser

Grünes Gewinnerthema mit Risiken

Warum die Ökopartei den Ausstieg aus Stuttgart 21 anstrebt, ihn aber samt Boris Palmer nicht versprechen will
Stuttgart 21 ist für die Grünen das Gewinnerthema. Es birgt für sie indes auch Risiken - wie die Aufregung um Äußerungen von Boris Palmer zeigt. weiter
  • 267 Leser

Harnik befreit sich

Joker schießt den VfB mit Dreierpack ins Pokal-Achtelfinale
Dank des Dreifach-Torschützen Martin Harnik hat sich Bundesligist VfB Stuttgart beim Fußball-Viertligisten Chemnitzer FC ins Achtelfinale des DFB-Pokals gezittert. Die Schwaben boten erneut eine dürftige Leistung. weiter
  • 3
  • 448 Leser

Hunderte Tsunami-Opfer

Naturkatastrophen in Indonesien fordern immer mehr Tote
Ein Vulkanausbruch, ein Erdbeben mit Tsunami: Indonesien ist von zwei schweren Naturkatastrophen getroffen worden. Die Bilanz: mehr als 300 Tote. weiter
  • 331 Leser

In Brüssel droht Gipfel-Showdown

Merkel beim Stabilitätspakt unversöhnlich
Angela Merkel zeigt dem Rest der EU die Stirn. Die Bundeskanzlerin beharrt auf einer mit Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy verabredeten deutlichen Verschärfung des Euro-Stabilitätspaktes. weiter
  • 370 Leser

Kammergegner beschweren sich bei der EU

Die Gegner der Pflichtmitgliedschaft in den deutschen Industrie- und Handelskammern haben eine Beschwerde bei der Europäischen Kommission in Brüssel eingelegt. Ziel der Initiative von rund 1300 Kammergegnern ist es, dass die EU-Wettbewerbshüter ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland vor dem Europäischen Gerichtshof einleiten. Nach den Worten weiter
  • 464 Leser

Kapitalverbrechen für die 'Ehre' der Familie

Ein Ehrenmord ist die vorsätzliche Tötung eines Menschen, der gegen Regeln eines traditionellen Kodex verstoßen hat. Damit soll die angebliche Ehre einer patriarchalisch geprägten Familie wiederhergestellt werden. Opfer sind meist islamische Mädchen und Frauen, die sich anders kleideten oder sexuelle Kontakte hatten. Die Uno schätzt ihre Zahl jährlich weiter
  • 258 Leser

Keine Ausweisung trotz 'Ehrenmordes'

Vergleich vor dem VGH: 24-jähriger Türke kann bleiben, wenn er bis 2013 nicht erneut straffällig wird
Ein türkischer Mörder hat sein weiteres Schicksal selbst in der Hand: Wenn er nicht mehr straffällig wird, kann er in Deutschland bleiben. Das Land stimmte vor dem Verwaltungsgerichtshof einem Vergleich zu. weiter
  • 326 Leser

KOMMENTAR · GEZ: Unlogische Gebühr

Bei manchen Gerichtsurteilen kann man nur verständnislos den Kopf schütteln. So hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden, dass für Computer Rundfunkgebühren fällig sind. Schließlich ließen sich über Internet auch Radio- und Fernsehinhalte empfangen. Das ist zwar richtig - das Urteil umfasst aber auch Computer, die gar keinen Zugang zum Internet weiter
  • 342 Leser

KOMMENTAR · ZWANGSHEIRAT: Schatten auf dem Opferschutz

Und die Politik bewegt sich doch. Mit ihrem Vorstoß zur Zwangsheirat hat sich das Bundeskabinett auf die Realität zubewegt und die Position der Opfer gestärkt. Die Lage von 'Ferienbräuten' wird weder durch den neuen Straftatbestand verbessert noch durch das mit maximal fünf Jahren gleichgebliebene Strafmaß für Eltern, die ihre Kinder gegen deren Willen weiter
  • 344 Leser

KOMMENTAR: Eher peinlich

Die Deutsche Bank hängt nach wie vor massiv am Investmentbanking. Das Geschäft mit Kapitalmarktprodukten, mit Fusionen und Übernahmen bringt aktuell mehr als 80 Prozent des Gewinns. Josef Ackermann ist diese Struktur sehr wohl bewusst. Er weiß, dass die Sparte satte Erträge bringen kann, aber eben auch schnell für Durchhänger sorgt, wenn es am Kapitalmarkt weiter
  • 457 Leser

Landtag setzt Ausschuss zum Polizeieinsatz ein

Der Landtag hat gestern mit den Stimmen von SPD und Grünen und bei Enthaltung der Regierungsfraktionen CDU und FDP einen Untersuchungsausschuss zum harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner eingesetzt. 'Die Menschen haben einen Anspruch auf Aufklärung', weshalb der Polizeieinsatz 'aus dem Ruder gelaufen' sei, sagte SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel. weiter
  • 4
  • 261 Leser

LEITARTIKEL · STUTTGART 21: Ausschuss mit Chancen

Untersuchungsausschüsse gehören zum Parlamentarismus wie Salz in die Suppe, jedenfalls aus Sicht der Opposition. Es gab nur zwei Legislaturperioden in der 58-jährigen Geschichte Baden-Württembergs (zuletzt die von 1968 bis 1972), in der die Landtagsminderheit ihre von der Verfassung garantierte Chance nicht genutzt hat, Sachverhalte mit quasi hoheitlichen weiter
  • 383 Leser

Leute im Blick vom 28. Oktober

Charlie Sheen Schauspieler Charlie Sheen (45) ist nach einem schlagzeilenträchtigen Vorfall am Dienstagabend aus einem New Yorker Krankenhaus entlassen worden. Seinem Sprecher zufolge wollte der 'Two and a Half Men'-Star umgehend nach Los Angeles zurückfliegen. In der Nacht zum Dienstag soll Sheen nackt und betrunken die Suite eines New Yorker Luxus-Hotels weiter
  • 387 Leser

Merkels Vorstoß droht das Aus

Deutschland und Frankreich drohen bei ihrem Kernanliegen zur Reform des Euro-Stabilitätspaktes zu scheitern. Unmittelbar vor dem heutigen EU-Gipfel in Brüssel lehnte der luxemburgische Premier Jean-Claude Juncker den Vorschlag von Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy nach einem zeitweiligen Entzug des EU-Stimmrechts für weiter
  • 273 Leser

MITTWOCH-LOTTO

43. AUSSPIELUNG 6 AUS 49 12 13 18 25 28 44 Zusatzzahl49 Superzahl3 SPIEL 77 0 8 0 9 6 8 6 SUPER 6 3 1 8 1 6 1 ohne Gewähr weiter
  • 257 Leser

Mädchen auf der Suche nach einer besseren Zukunft

Die Schülerinnen der Aisha-e-Sediqua High School in der Provinz Kundus kämpfen um Bildung
Die Aisha-e-Sediqua High School in Kundus stellt für die Mädchen der Region ein Stück Hoffnung im Chaos dar. Hoffnung auf eine bessere Zukunft. weiter
  • 353 Leser

NA SOWAS . . . vom 28. Oktober

Das angeblich beste Bier der Welt, bislang nur unter großen Mühen in einer belgischen Trappistenabtei direkt zu erwerben, soll laut einem Zeitungsbericht künftig auch im Supermarkt zu kaufen sein. Lapidarer Grund: Teile des Klosters drohen einzustürzen. Die Trappisten der Abtei Westvleteren müssen nun wegen der hohen Sanierungskosten zwar nicht gleich weiter
  • 294 Leser

Naturgewalt erschüttert Indonesien

Als gehe die Welt unter - so beschrieb ein Indonesier die Eruption des Vulkans Merapi auf der Insel Java. Es gibt bisher mindestens 14 Tote - auf dem Bild sucht ein Polizist nach Überlebenden. Keinen Tag zuvor hatte das Erdbeben vor den Mentawai-Inseln das Land erschüttert (Blick in die Welt). Foto: dpa weiter
  • 342 Leser

Nervosität auf 'Höhe 432'

Auf Patrouillenfahrt mit Bundeswehrsoldaten in der umkämpften Region Kundus
Der Tod des Oberfeldwebels P. (26) durch einen Selbstmordattentäter, der sich in die Luft sprengte, machte sie tief betroffen. Zuhause in Deutschland, beim Training für den Einsatz in Afghanistan, haben sie sich darauf eingestellt, dass so etwas passieren könnte. Jetzt, wo es eingetreten ist, packt es sie doch. Wen wird es als nächstes erwischen? Sie weiter
  • 360 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

Flut in Thailand: 57 Tote In Thailand sind bei den schwersten Überschwemmungen seit Jahrzehnten 57 Menschen ums Leben gekommen. Das teilten die Gesundheits- und Katastrophenschutzbehörden des Landes gestern mit. Nach heftigen Regenfällen waren zahlreiche Flüsse über die Ufer getreten. Knapp die Hälfte der 76 Provinzen des Landes mit mehr als drei Millionen weiter
  • 307 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

Frisch-Preis für Honigmann Die Schriftstellerin Barbara Honigmann erhält für ihr Gesamtwerk den Max-Frisch-Preis 2011 der Stadt Zürich. Die mit 50 000 Franken (rund 37 000 Euro) dotierte Auszeichnung soll ihr am 15. Mai 2011 im Zürcher Schauspielhaus von Stadtpräsidentin (Bürgermeisterin) Corine Mauch überreicht werden, teilte die Stadtregierung gestern weiter
  • 270 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

Fragwürdiges Lob Mit einem provozierenden Lob hat der niederländische Islamgegner Geert Wilders Bundeskanzlerin Angela Merkel geärgert: In Deutschland hätten die Christdemokraten jetzt 'die Führung auf dem Gebiet der Islamkritik' übernommen, erklärte Wilders vor dem Parlament in Den Haag. Merkel zeigte sich darüber wenig erfreut und ließ über Regierungssprecher weiter
  • 323 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

Beschwerde in Brüssel Fußball: Der FC Bayern München prüft im Streit um einen Schadenersatz für den verletzten Arjen Robben eine Beschwerde bei der EU-Kommission in Brüssel gegen die Abstellungspflicht von Nationalspielern. 'Ich möchte, dass Fifa und Uefa eine Versicherung zugunsten der Vereine abschließen für den Fall, dass sich ein Spieler verletzt', weiter
  • 325 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

EU kappt Bahn-Zuschüsse Brüssel - Wegen Verzögerungen beim Bau grenzüberschreitender Bahnstrecken streicht die EU-Kommission Deutschland Fördergelder. Betroffen ist die 14 Kilometer lange Verbindung zwischen der französischen Grenze und der von Basel nach Karlsruhe verlaufenden Rheintalstrecke, teilte die EU-Kommission mit. Bei der Verbindung zahlt weiter
  • 263 Leser

NOTIZEN vom 28. Oktober

Finanzhof hat Bedenken Der Bundesfinanzhof hat ernste Verfassungsbedenken gegen das Gesetz zur Mindestbesteuerung von Unternehmen. Es könne in bestimmten Situationen 'zu einer verfassungsrechtlich unangemessenen Besteuerung führen', stellte das höchste Steuergericht fest. Unternehmen dürfen Verluste über 12 Mio. EUR nur noch zu 60 Prozent mit einem weiter
  • 433 Leser

Opern-Schnellboot zu haben

Bregenzer Festspiele verkaufen Kostüme und Requisiten
Die Bregenzer Festspiele verkaufen Kostüme und Requisiten. Am 5. und 6. November können Theaterfans auf der Werkstattbühne des Festspielhauses ein Schnäppchen machen, wie die Festspielleitung gestern ankündigte. Nach mehrjähriger Pause haben die Festspiele tief in den Fundus gegriffen. Im Angebot sind Ausstattungsgegenstände der Seebühnenproduktionen weiter
  • 262 Leser

PC-Gebühr ist rechtens

Zahlen muss sogar, wer keinen Internetanschluss hat
Wer einen Computer besitzt, mit dem man per Internet fernsehen oder Radio hören kann, muss Gebühren zahlen - auch wenn der PC dazu gar nicht genutzt wird. Das ist nun höchstrichterlich entschieden. weiter
  • 308 Leser

Polizeichef war bei Mappus

Vor umstrittenem S-21-Einsatz Konzept präsentiert
Stuttgarts Polizeipräsident Siegfried Stumpf war am Tag vor dem harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten im Staatsministerium. Nach Informationen der SÜDWEST PRESSE folgte er einer Einladung der Projektbetreiber Land, Bahn und Stadt. Bei der Präsentation des Einsatzkonzepts war auch Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) zugegen. Er hat weiter
  • 314 Leser

Prozess um den Wettskandal geht in die heiße Phase

Im ersten Prozess um den größten Wettskandal im europäischen Fußball zogen die Verteidiger weiter alle Register, um die Verhandlung platzen zu lassen. Dennoch kamen am dritten Sitzungstag erstmals zwei der insgesamt vier Angeklagten vor dem Bochumer Landgericht zu Wort. Nürettin G. und Tuna A., die von der Staatsanwaltschaft zum Führungskreis der Wettmafia weiter
  • 348 Leser

Prozess um Goldraub stockt

Der Stuttgarter Goldraubprozess ist noch vor Verlesung der Anklage bis zum nächsten Sitzungstag unterbrochen worden. Die Verteidiger von drei der insgesamt fünf Angeklagten beantragten gestern die Einstellung des Verfahrens. Hintergrund ist, dass die deutschen Behörden mit kurdischen Ermittlern im Irak zusammengearbeitet haben sollen. Die drei mutmaßlichen weiter
  • 304 Leser

Ratschläge von Fondsexperten

Die Spätwirkungen der Finanzmarktkrise haben drei traditionsreichen Immobilienfonds getroffen, die nun liquidiert werden. Viele Anleger fragen sich daher: Wie komme ich an mein Geld? Und: Sind derartige Immobilienfonds überhaupt noch eine sichere Geldanlage? Welche Alternativen gibt es, wenn einen Teil meines Ersparten in Fonds anlegen will? Welche weiter
  • 426 Leser

Rentenkürzung unzulässig

Betriebsrenten dürfen nicht gekürzt werden, wenn der Lohn der aktiven Beschäftigten nach einer Arbeitszeitverkürzung sinkt. Eine Verringerung einer bereits erarbeiteten Ausgangsrente ist nicht möglich. Das entschied das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. Entsprechende betriebliche Vereinbarungen seien unwirksam. Ein ehemaliger Beschäftigter der Berliner weiter
  • 418 Leser

Riester-Sparer verschenken viel Geld

Riester-Sparer neigen zur Nachlässigkeit. Das legt eine Studie nahe. Demnach verschenkten allein für das Beitragsjahr 2007 die Anleger staatliche Zuschüsse von fast 1 Mrd. EUR. Gut ein Viertel der Sparer für eine spätere Zusatzrente stellten gar nicht erst einen Antrag auf die Zahlung von Zulagen, das waren fast 3 Mio. Menschen. Der 'Vorsorgeatlas Deutschland' weiter
  • 448 Leser

Schweiz will keine Steueroase mehr sein

. Deutschland und die Schweiz haben sich auf ein gemeinsames Vorgehen gegen Steuersünder geeinigt. Unter anderem soll der als Steueroase bekannte Alpenstaat der Bundesrepublik den Zugang zu Informationen über mutmaßliche Steuerhinterzieher erleichtern. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) und sein Schweizer Amtskollege Hans-Rudolf Merz vereinbarten weiter
  • 301 Leser

Sprachlicher Gnadenakt

Rentenbescheide müssen nicht in juristischem Fachchinesisch verfasst sein. Ein Pilotprojekt zeigt: Es geht auch allgemein verständlich. weiter
  • 288 Leser

STICHWORT · RUNDFUNKGEBÜHREN: 7,6 Milliarden Euro kassiert

Die Gebühreneinzugszentrale (GEZ) der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten hat im vergangenen Jahr mehr als 7,6 Milliarden Euro kassiert. Davon gingen rund 5,56 Milliarden an die neun ARD-Landesrundfunkanstalten, etwa 1,85 Milliarden an das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) und knapp 200 Millionen an das Deutschlandradio. Wer mindestens einen Fernseher weiter
  • 343 Leser

Tour durch Afghanistan

Willi Böhmer, Redakteur der SÜDWEST PRESSE, war in Afghanistan mit der Bundeswehr unterwegs und mit privaten Hilfsorganisationen. In Kundus ging er mit Soldaten auf Patrouille, er war zu Gast im Isaf-Truppenhauptquartier in Kabul und besuchte den deutschen Truppenstandort Masar-i-Sharif im Nordwesten des Landes. Seine Eindrücke in Text und Bild schildert weiter
  • 254 Leser

Trommeln am Ende der Welt

Energie und Ruhe: Ein Besuch beim Kodo Ensemble - Am Samstag Gastspiel in Stuttgart
Das legendäre japanische Trommeensemble Kodo ist auf Tour und tritt am Samstag auch wieder in der Stuttgarter Liederhalle auf. Doch was macht die Faszination von Kodo aus? Ein Besuch vor Ort. weiter
  • 337 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Tennis live - CHAMPIONSHIPS, Damen-Turnier in Doha/Katar, 3. Tag ab 16/17.55 Uhr Kampfsport - Fight Club, Total Knock Out Die Besten Fights und Szenen ab 22.00 Uhr SPORT 1 Fußball - BUNDESLIGA Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18:30 Uhr Snooker live weiter
  • 309 Leser

Tüfteln am neuen Bindungssystem

Skispringer Uhrmann: Mit den Besten mithalten
Silber mit dem Team, Fünfter im Einzelwettbewerb bei Olympia: Dafür wurde Skispringer Michael Uhrmann gestern vom Deutschen Skiverband mit dem 'Goldenen Ski' geehrt. Der 32-Jährige lässt nicht locker. weiter
  • 378 Leser

Unser Expertenteam

Zu erreichen sind die Fachleute unter der Sammel-Telefonnummer 0180 5073 1156 04 Anrufe aus dem deutschen Festnetzkosten 14 Cent pro Minute. Mobilfunkgebühren können abweichen weiter
  • 1177 Leser

Unter drei Millionen Arbeitslose

Zahl zuletzt 1992 so niedrig - Strobel: Besser als erwartet
Gute Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt. Die Zahl der Arbeitslosen ist nach Angaben der Bundesregierung im Oktober auf 2,945 Millionen gesunken. Das sei der niedrigste Wert seit 1992, teilte Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen vorab mit. Die detaillierten Zahlen werden heute veröffentlicht. Positiver als erwartet entwickelt sich auch der Südwesten. weiter
  • 304 Leser

US-Luftwaffe verlor Kontakt zu Atomraketen

Störung auf Stützpunkt nach einer Stunde behoben - Ursache unklar
Ein technischer Fehler hat am Wochenende die Kommunikation zwischen einer Kommandozentrale der US-Luftwaffe und 50 von dort aus gesteuerten Atomraketensilos gestört. Der Ausfall am Samstagmorgen habe weniger als eine Stunde gedauert, sagte Luftwaffensprecher Todd Vician. Die Sicherheit der Raketen sei trotz der Panne jederzeit gewährleistet gewesen. weiter
  • 296 Leser

Von 2013 an zahlt jeder Haushalt dasselbe

Das Leipziger Gericht hat sein Gebührenurteil eingeschränkt: Die Rundfunkanstalten können an der Gebührenpflicht für internetfähige PC auf Dauer nur festhalten, wenn sie sich auch durchsetzen lassen. Der Gesetzgeber müsse die Entwicklung beobachten, erklärte das Gericht mit Blick auf die wachsende Zahl mobiler Computer. Die Umstellung der Gebühren von weiter
  • 261 Leser

Warnstreiks im OP

Pflegepersonal im Südwesten will mehr Lohn
Mehrere Hundert Beschäftigte der vier Unikliniken in Ulm, Tübingen, Freiburg und Heidelberg sind gestern in den Warnstreik getreten. Knapp 2000 Mitarbeiter, darunter OP-Personal und Pflegekräfte, haben nach Angaben der Gewerkschaft Verdi zeitweise ihre Arbeit niedergelegt. 'Es sind rund 400 Operationen ausgefallen', sagte Günter Busch von Verdi vor weiter
  • 279 Leser

Weniger Probleme im Alltag

EU will bürokratische Hürden beim Reisen, Arbeiten und Wohnen abbauen
Wer ins EU-Ausland reist, dort lebt oder arbeitet, soll es künftig leichter haben. Die EU-Kommission hat sich zum Ziel gesetzt, bürokratische Hürden abzubauen. Dazu will die EU bis 2013 Alltagsprobleme lösen. weiter
  • 404 Leser

Wenn 'Schmetterlinge' träumen

Volleyballerinnen peilen bei der WM in Japan einen Platz unter den besten Acht an
Nach einer 16-jährigen Durststrecke wollen die deutschen Volleyballerinnen bei der Weltmeisterschaft erstmals wieder unter die Top acht. weiter
  • 342 Leser

ZAHLEN & FAKTEN

Strafe für Pharmakonzern Der britische Pharmariese Glaxo Smith Kline hat in einem Werk in Puerto Rico jahrelang bei der Herstellung von Medikamenten geschlampt und damit Menschen in Gefahr gebracht. Die Verstöße reichten von verseuchten Babysalben über ein wirkungsloses Antidepressivum bis hin zu falschen Mitteln in der Packung. Das US-Justizministerium weiter
  • 446 Leser

Zeitumstellung schlaucht Frauen mehr

Am kommenden Wochenende wird wieder auf Winterzeit gewechselt
In der Nacht vom 30. auf den 31. Oktober wird die Uhr mal wieder um eine Stunde zurückgestellt und damit von Sommer- auf Winterzeit gewechselt. Unter der Zeitumstellung leidet jede dritte Frau in Deutschland. Fast 25 Prozent brauchen laut einer DAK-Umfrage sogar mehrere Tage, um sich daran zu gewöhnen. Dass Frauen auf Veränderungen sensibler reagieren weiter
  • 280 Leser

Zugspitze eröffnet Skisaison

Als erstes deutsches Skigebiet startet die Zugspitze bereits an diesem Wochenende in die Saison. Am Samstag werden an dem mit 2962 Metern höchsten Berg Deutschlands bei Garmisch-Partenkirchen die ersten vier Lifte in Betrieb genommen. Erwartete Schneehöhe: mindestens 80 Zentimeter. Foto: dapd weiter
  • 372 Leser

Zwangsehe am Pranger

Kabinett verschärft Integrationsregeln - Änderung beim Asylrecht
Der Streit über die Zuwanderung hat Folgen. Die Bundesregierung will gegen Zwangsehen und Integrationsverweigerer strenger vorgehen. weiter
  • 273 Leser

ZWISCHENRUF: Das Geheimnis des Touristen

Es war ein langes Warten. Welchen Film würde Florian Henckel von Donnersmarck nach 'Das Leben der Anderen' drehen? 2006 war das Stasi-Drama in die Kinos gekommen, 2007 hatte der deutsche Regie-Hüne in Hollywood den Oscar bekommen. Jetzt weicht die Spannung, dafür gibt es: Spannung. Und Action. Donnersmarck hat in bester Hitchcock-Tradition einen Thriller weiter
  • 264 Leser

Leserbeiträge (4)

Bahn soll sich an Schweizer Vorbild halten

Stuttgart 21 – hat die Bahn Zukunft?Wer die wirklichen Defizite der Deutschen Bahn erleben will, der kann sie seit 1987 zwischen Karlsruhe und Basel beobachten. Nach bald 25 Jahren geplanter Erweiterung der Oberrheinstrecke von zwei auf vier Schienen ist ein Ende dieses wichtigen Projekts immer noch nicht absehbar. Dabei ist diese Strecke zwischen weiter
  • 5
  • 3743 Leser

Kein Tunnel-Problem

Zum Leserbrief „Zustimmung wurde erschlichen“ vom Freitag, 15. Oktober:Nach dem Lesen dieses Leserbriefes musste ich leider feststellen, dass auch die Autorin zu denjenigen gehört, die alles nachplappern, was manche S-21-Gegner so von sich geben. Alle sind plötzlich Finanz- oder Geologieexperten! – Die Aussage „Nur wer nicht weiter

Warum nicht von Kassel lernen?

Stuttgart 21:Warum machen es die Stuttgarter nicht wie die Kasseler: Den ICE-Bahnhof an die Stadtgrenze zu verlegen? Zum Beispiel neben den Flughafen. Die internationalen Züge würden auch da halten, und die Innenstadt Stuttgart könnte mit der S-Bahn angebunden werden. Wäre mit Sicherheit billiger, weil die langen Tunnel-Strecken überflüssig wären. Und weiter
  • 4
  • 2995 Leser

Man zählt einfach die Gleise doppelt . . .

Zum Leserbrief von Michael Hersacher „ICE bringt Schub für die Ostalb“:Der derzeitige Stuttgarter Kopfbahnhof besitzt fünf Zufahrtsgleise: zwei von Feuerbach, zwei von Cannstatt, eines von der Gäubahn. Darüber hinaus ist eine Zufahrt vom Abstellbahnhof heute unabhängig von diesen Streckengleisen möglich.In Veröffentlichungen der S-21-Befürworter weiter
  • 4
  • 3230 Leser