Artikel-Übersicht vom Mittwoch, 03. November 2010

anzeigen

Regional (70)

Von Klassik bis Pop war alles dabei

Männergesangverein Eintracht Geislingen: Traditionelles Herbstfest im Gemeindesaal
Das war mal eine richtig runde Sache: Beim Herbstfest des MGV Eintracht Geislingen im Gemeindesaal boten die Geislinger Sänger ihren Zuhörern gemeinsam mit den Gastchören aus Stödtlen und Kerkingen ein breites Spektrum des Chorgesangs an – und das auf allerhöchstem Niveau. weiter
  • 5
  • 224 Leser

Gelungene Geburtstagssause

Liederkranz Rosenberg feiert in der Virngrundhalle sein 110. Jubiläum mit großem musikalischen Programm
Mit einer unterhaltsamen Chorfeier in der Rosenberger Virngrundhalle hat der Gesangverein „Liederkranz“ Rosenberg seinen 110. Geburtstag begangen. Es erklangen vor allem Chorlieder des zurückliegenden Jahrhunderts. weiter
  • 311 Leser

Das Paradies für Schnäppchenjäger

Fundsachenversteigerung im Rathaus lockt am Mittwochmorgen zahlreiche Interessenten
Das Interesse an der Fundsachenversteigerung im Rathaus war wieder einmal groß: Über 50 Kauflustige waren am frühen Mittwochmorgen gekommen, um mitzubieten. Unter den Hammer kamen rund 400 Fundstücke plus 50 Fahrräder. weiter
  • 325 Leser

„Die gesteckten Ziele wurden erreicht“

Firma Schlagenhauf feiert die Erweiterung des Expert-Fachmarktes an der Jagst
In knapp einem Jahr wurde das Gebäude „An der Jagst 32“ generalsaniert. Den Abschluss der Sanierungsmaßnahme und der damit verbundenen Erweiterung des Expert-Marktes hat die Firma Schlagenhauf am Dienstag mit ihren Geschäftspartnern und Vertretern der Stadt gefeiert. weiter
  • 315 Leser

Herz aus dem Takt?

Experten-Forum zum Thema Herzrhythmusstörungen
Fast jeder hat im Laufe seines Lebens mit Herzrhythmusstörungen zu tun. Viele reagieren darauf mit Ratlosigkeit und Ängsten. Die AOK Ostwürttemberg veranstaltet mit der Schwäbischen Post und der Deutschen Herzstiftung am 10. November um 19 Uhr den Herzvortrag zum Thema „Aus dem Takt: Herzrhythmusstörungen“. weiter
  • 349 Leser

B+B Parkhaus GmbH

Die B+B Parkhaus GmbH & CoKG hat ihre Hauptniederlassung in Düsseldorf. Sie sieht sich mit über 300 Mitarbeitern und mehr als 19 900 Einstellplätzen als einer der größten Dienstleister auf dem Parksektor in Deutschland. Seit über 40 Jahren arbeitet sie mit Kommunen und Unternehmen zusammen. Sie betreibt bundesweit über 60 Parkhäuser. weiter
  • 3
  • 6081 Leser

In Briefzentrum?

Die größte Stadt Deutschlands heißt Briefzentrum. In Briefzentrum wohnen mehr Menschen als in allen deutschen Großstädten zusammen. Wenn wir im Ausland gefragt werden, wo wir wohnen, dann sagen wir immer, dass wir in Briefzentrum wohnen, weil es jede Menge Spaß macht, das bescheuert Unbegreifliche zu erklären.Heute nun haben wir eine Ansichtskarte bekommen, weiter

Sorge um „stadtfremde“ Tarife

Tiefgarage im Mercatura wird nicht von Stadtwerken betrieben – Händler sehen einheitliche Preisstruktur gefährdet
448 Stellplätze soll die künftige Tiefgarage im Einkaufszentrum Mercatura bieten. Mit der B+B Parkhaus GmbH steht bereits der Betreiber des neuen Parkhauses fest. An dieser „stadtfremden“ Konstellation reiben sich die Innenstadthändler, die dadurch das einheitliche Parksystem in der City gefährdet sehen. Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta weiter
  • 4
  • 378 Leser

Großprojekt in der Haller Straße

Die Stiftung Haus Lindenhof baut ein neues Werkstattgebäude mit Apartments für selbstständiges Wohnen
Jahrzehntelang war dieses Grundstück, Haller Straße/Ecke Seifriedszellstraße städtebaulich ein richtiges Problem: Mehrere Investoren versuchten sich daran, das Grundstück wechselte immer wieder den Besitzer, Pläne für ein Mc Donalds-Restaurant lösten Bürgerproteste aus. Der Architekt Hariolf Brenner schließlich entwickelte ein schlüssiges Konzept für weiter
  • 5
  • 507 Leser

Eintauchen ins Jurameer

Am Freitag eröffnet die Ausstellung „Schichten, Spuren und Spiralen“ im Gmünder Prediger
„Wir verlassen jetzt das Land und gehen unter Wasser“, sagt Professor Friedrich Bay mit Blick auf die neue Ausstellung „Schichten, Spuren und Spiralen“ im Prediger. Vor knapp 200 Millionen Jahren gab es den Meeresstrand in Bettringen wirklich. Solche und viele andere Spuren sind hundertfach in Vitrinen zu sehen. weiter
  • 276 Leser

Ein Denkmal für die Saitenwurst

Fellbach. Am Mittwoch, 10. November, findet in der Alten Kelter der Tag der Saitenwurst statt. Zu Ehren der traditionellen Spezialität werden Saiten und Wiener Würstchen aus ganz Baden-Württemberg von einer Expertenjury bewertet. Ein aus Verbrauchern bestehendes Richterkollegium kürt dann aus dieser Vorauswahl die „Goldenen Saite“. Um den weiter
  • 298 Leser

„Domm gloffa“ im eigenen Häs

Adelberg. Kurz vor dem 11. 11. stellt die Adelberger Guggenmusikgruppe „Domm gloffa“ ein neues Kostüm vor – zum ersten Mal in der zehnjährigen Geschichte des Vereins ein selbst entworfenes. Die Schrägtöner aus der Klostergemeinde präsentieren ihr neues Häs am Freitag, 5. November, ab 19.15 Uhr in der Adelberger Turnhalle und am Samstag, weiter
  • 207 Leser

Polizei spricht von Übermut

Feuer bei Renz: Zwei junge Männer gestehen Brandstiftung
Rasch aufklären konnte die Kriminalpolizei Schwäbisch Gmünd den Brand bei der Firma Renz in Heubach. Zwei Jugendliche haben wohl einen teuren Test veranstaltet. weiter
  • 921 Leser

Eine „biblio-galaktische“ Zeitreise

Jubiläum der Kinderbibelwoche in Oberkochen – 89 Kinder hören und spielen Abenteuer des Priesters Samuel
Ansteckende Fröhlichkeit in der Versöhnungskirche. „Was für ein schöner Tag“, singen die 89 Kinder und die 23 Mitarbeiter beim Einmarsch. Heute ist Jubiläum – zum 10. Mal wird Kinderbibelwoche gefeiert. weiter
  • 220 Leser
Die Blätter beginnen schon zu fallen, aber unsere Mitarbeiterin Gabi Neumeyer hat einen klaren Moment am Mittwochvormittag genutzt, um Schloss Baldern noch einmal in schönster herbstlicher Umgebung im Bild einzufangen. Das Foto entstand aus der Perspektive vom Friedhof Baldern. weiter
  • 3
  • 4642 Leser
Brezga-Blase

Wo ma no zom Schneider ganga isch

Au wann’s scho längscht Konfektiona en de Gschäfter gebe hot, a rechter Ma hot sich no vor fuffzg oder sechzg Johr an A’zug beim Schneider macha lossa. Z’erscht isch’r zom Schipprak ganga, aTuchhandlung en dr Schulstroß, do wo jetzt dr Brezga-Blase-Wirt sei Bier ausschenkt. Zerscht hot ma da Stoff rausg’suacht, do send weiter
  • 5
  • 266 Leser

Kreisel-Umbau in der letzten Runde

Der Umbau des „Südkreisels“ in Wasseralfingen steht kurz vor dem Abschluss. Wegen Belagsarbeiten kommt es im Umfeld von Freitag, 5. November, bis Sonntag, 7. November, zu Sperrungen und Behinderungen, kündigt die Stadtverwaltung an. Die bahnparallele Trasse in Fahrtrichtung Aalen ist ab dem Nordkreisel ab Freitag, 12 Uhr, bis Sonntag, 9 weiter
  • 5
  • 540 Leser

Identifikation mit dem Verein

Einsatzstunden der ökumenischen Nachbarschaftshilfe sind stark angestiegen
„Unsere Dienste erfahren eine hohe Akzeptanz“, betonte die Vorsitzende des evangelischen Krankenpflege- und Diakonie-Fördervereins Ulrike Nuding im Gespräch mit dieser Zeitung. weiter
  • 293 Leser

Auf Solidarität angewiesen

Mitgliederversammlung beim katholischen Krankenpflegeverein Oberkochen
Der geschwisterliche Dienst am kranken Mitmenschen ist heute so aktuell wie vor 104 Jahren. Das stellen der Geschäftsführer des katholischen Krankenpflegevereins Oberkochen, Bruno Balle, und die Einsatzleiterin der katholischen Sozialstation Vinzenz und Paul, Waltraud Frankenreiter, bei der Mitgliederversammlung fest. weiter
  • 345 Leser
Ein seltenes Bild von einem Iltis, denn die scheuen Tiere sind meist nachtaktiv. Für Dieter Reichardt aus Aalen posierte dieser Iltis ausnahmsweise auch bei Tag. weiter
  • 4
  • 5358 Leser
Immer schön der Reihe nach: Michael Höll aus Ellwangen hat den Entenspaziergang fotografiert. Der See ruht so still, dass sich die gefiederten Tiere darin spiegeln. Ob sich Ente Nummer drei (v. li.) im Wasser bewundert? weiter
  • 5763 Leser
Dieses Foto aus Hüttlingen von Anja Rettenmaier lädt zu Spekulationen ein: War hier ein Wohnwagenbesitzer besonders schnell und hat sich rechtzeitig vor dem Frühling schon den besten Platz gesichert? Oder hat jemand seine Behausung vergessen? Oder ist es gar ein modernes Kunstwerk vor malerischer Kulisse? weiter
  • 6725 Leser

Einen Abend übers Wetter reden

SWR-Themenabend „Rund um das Landesschau-Wetter“ in der Aalener Stadthalle
Das Wetter geht alle an. Nicht umsonst gehören die täglichen Wettermeldungen in Radio und Fernsehen zu den meist gehörten oder gesehenen Minuten. Wie ein Wetterbericht zustande kommt, warum das Wetter im Ländle so schwierig einzuschätzen ist und wie es um das Klima auf der Ostalb bestellt ist, das haben die Wetterexperten des SWR Stuttgart einem interessierten weiter
  • 4
  • 468 Leser

Lobo installiert im Iran multimediale Touristenattraktion

Mit einer etwa 5000 Jahre alten Geschichte als Hauptstadt des Meder-Reichs zählt Hamedan zu den ältesten Städten der Welt. In der Peripherie der Stadt entsteht ein touristisches Großprojekt, bei dem Attraktionen in parkähnlichen Anlagen eingebettet sind. Die Organisatoren traten bereits 2009 an den Lasershow-Spezialisten Lobo heran, sich an der Ausgestaltung weiter
  • 5
  • 519 Leser

Handwerker werden mit dem Projekt unterstützt

Agentur und Kreishandwerker
Die Agentur für Arbeit Aalen unterstützt ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Kreishandwerkerschaft, der Organisation „Stiftung und Arbeit“ sowie dem Bildungsträgers „p.r.o.d.i“. Innerhalb dieses Projektes werden aktuell 13 Teilnehmer zum „Betriebsmanager-Mittelstand“ ausgebildet. Bereits während, aber vor allem weiter
  • 672 Leser

12 000 Fahrzeuge am Tag

Verkehrsinformation zur Situation um die B29 in Aufhausen stößt auf reges Interesse
An Wochentagen fahren rund 12 000 Fahrzeuge durch Aufhausen. Davon zählt jedes fünfte Fahrzeug zum Schwerverkehr. „Das ist den Bewohnern entlang der B29 nicht mehr länger zumutbar“, sagte Ortsvorsteher Helmut Stuber. Er plädiert für ein Bündnis „Östlicher Ostalbkreis“ um eine langfristige Verbesserung der Infrastruktur östlich weiter
  • 1
  • 328 Leser

Friedhofssanierung kommt

Konzept zur Aufwertung des Friedhofs in Baldern steht – Maßnahme soll 2011 laufen
Die Friedhofssanierung in Baldern soll im kommenden Jahr endlich auf den Weg gebracht werden. Das Friedhofskonzept steht und wurde im Ortschaftsrat vorgestellt. So rückt die Maßnahme im Bauprogramm 2011 ganz nach vorne, damit Baldern wieder mit einem ansehnlichen Friedhof aufwarten kann. weiter
  • 306 Leser

So trainieren Sie Familienorganisation – ein paar Tipps

Schaffen Sie ein Netzwerk. Dazu gehören eine geregelte Kinderunterbringung sowie ein Notfallplan, wenn die Betreuung ausfällt oder das Kind krank wird. Die Telefonnummer von zwei Notfall-Babysittern sollten berufstätige Mutter parat haben. Ruft das Kind ständig im Job an, stimmt etwas nicht. Vielleicht ist es mit der Situation überfordert oder unglücklich. weiter
  • 5
  • 444 Leser

Kinder und Karriere – so klappt’s

Zwei Beispiele: Die Familien Stella und Wolf haben ihr Leben so gestaltet, dass beide Eltern berufstätig sein können
Gemeinsam beruflich erfolgreich sein, eine glückliche Partnerschaft leben und die familiären Aufgaben im Bereich Kindererziehung bestmöglich koordinieren – das ist das Ziel vieler Paare. Wie dies gelingen kann? Diese Zeitung hat sich umgehört und zwei Familien besucht. weiter

Delegation besucht Sprachinsel

Aalen. Oberbürgermeister Martin Gerlach hat sich auf einer Reise zu den Gemeinden der Wischauer Sprachinsel ein lebendiges Bild von der Geschichte der deutschstämmigen Bevölkerungsgruppe gemacht. Die Patenschaft der Stadt Aalen mit der Region im Südosten der tschechischen Republik besteht seit 30 Jahren.In Begleitung von Stadtarchivar Dr. Roland Schurig, weiter
  • 1
  • 182 Leser

Energiesysteme der Zukunft

Aalen. Die Vortragsreihe des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg hat jüngst unter dem Motto „Energie – aber wie?“ Station im Aalener Rathaus gemacht. An dem Fachsymposium haben über 80 Energie-Interessierte der Region teilgenommen. Aalens Erste Bürgermeisterin Jutta Heim-Wenzler nannte die Vortragsreihe eine perfekte Ergänzung weiter
  • 205 Leser

Wechsel an Abendrealschule

Günther Lenz und Enno Riemer verabschiedet – Margitta Dannenmann übernimmt
Nach über 20-jähriger Tätigkeit wurde Günther Lenz, ehemaliger Chef des Arbeitsamtes Aalen, als Vorsitzender der Abendrealschule Aalen/Ellwangen verabschiedet. Gleichzeitig übergab Schulleiter Enno Riemer nach 14 Jahren sein Amt in die Hände von Margitta Dannenmann. weiter
  • 377 Leser

Kurz und bündig

Info-Abend zur Schwangerschaft Vorträge rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt werden Referenten am Donnerstag, 4. November, 19 Uhr, im Konferenzraum 1 des Ostalb-Klinikums, halten. Die Teilnahme am Schwangeren-Info–Abend ist kostenlos. Weitere Infos unter (07361) 551401.Netzwerktreffen für Bildungspaten Die Caritas-Freiwilligen-Agentur weiter
  • 158 Leser

Kirchenfest in der Weststadt

Katholische Kirchengemeinde wird 100 Jahre: Gemeinde feiert
„100 Jahr – kein graues Haar“ lautet das Motto des Gemeindefestes der katholischen Kirchengemeinde St. Bonifatius am Wochenende des 6. und 7. Novembers in der Weststadt. weiter
  • 181 Leser

Informationen aus erster Hand

Elternsprechtag: Mit Lehrern im Gespräch bleiben
Viele Eltern sehen den Elternsprechtag als ungeliebten Pflichttermin, vor allem, wenn die Noten eigentlich in Ordnung sind. Trotzdem: Jede Chance, mit den Lehrern zu sprechen, sollten Eltern wahr- und ernstnehmen. Nur so erfahren sie aus erster Quelle, wie sich das Kind in der Schule „macht“. weiter
  • 155 Leser
Gemeinsamer Badeausflug von Jugendfeuerwehr und THW Jugend

„Rot-Blauer Waschtag" bei Jugendfeuerwehr und THW Jugend

Ellwangen/Stein. Nur einen Tag nach der anstrengenden Altpapiersammlung brach die THW Jugend, gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Ellwangen, zu einem Badeausflug ins Erlebnisbad Palm Beach auf.

Bereits um 7:15 Uhr stiegen die 25 Junghelfer und 2 Betreuer der Ellwanger Feuerwehr am Feuerwehrgerätehaus ein. Nur wenig später erreichte der

weiter
  • 4
  • 422 Leser

Fredrika Stahl

Sie ist eine Pendlerin zwischen den Kulturen: Gerade einmal vier Jahre ist Fredrika Stahl alt, als ihre Eltern mit ihr von Schweden in die Weltmetropole Paris ziehen. Hier wächst sie auf und verbringt einen Großteil ihrer Kindheit, bevor ihre Familie einige Jahre später wieder nach Schweden zurückkehrt. Nach der Schule zieht es die blonde Schwedin aber weiter
  • 412 Leser

„Ich bin stur und eine große Träumerin“

Die schwedische Jazz-Sängerin Fredrika Stahl im Gespräch – Am Donnerstag singt sie auf dem Aalener Jazzfest
Die schwedische Jazz-Sängerin Fredrika Stahl singt am Donnerstag, 4. November, ab 19.30 Uhr bei Mapal auf dem Aalener Jazzfest. Hier stellt sie auch ihr neues Album „Sweep Me Away“ vor. Zuvor stand Fredrika Stahl unserer Zeitung Rede und Antwort. weiter
  • 5
  • 637 Leser
Wir haben der positiven Entwicklung meiner Firma mit dem Umzug in die Obere Bahnstraße 65 in Aalen Rechnung getragen und können unserer Kundschaft nun eine sach- und zeitgerechte Auftragsabwicklung garantieren“, erläutert Inhaber Dejan Spengler den neuen Firmensitz.Sowohl im Bürobereich als auch in punkto Werkstatt ist die Firma Elektro-Spengler weiter

Grusel beim JST Riesbürg

Riesbürg. Eine gruselige Halloween-Party feierten die Judo-Kids des Judo-Sport-Teams Riesbürg. Ob Grusel-Nebel-Disco, Grusel-Büffet, schaurige Halloween-Geschichten, Kürbisschnitzen, Monsterbasteln: Es war ein super-gruseliges Event für die Kleinsten.

weiter
  • 20428 Leser

Unfall an gefährlicher Hofausfahrt

Radfahrerin stürzt
Ein 45-jähriger Türke musste sich am Dienstag wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr vor dem Amtsgericht verantworten. Er erhielt eine Geldstrafe. weiter
  • 834 Leser

Infos aus erster Hand

Elternsprechtag: Mit Lehrern im Gespräch bleiben
Viele Eltern sehen den Elternsprechtag als ungeliebten Pflichttermin, vor allem, wenn die Noten eigentlich in Ordnung sind. Trotzdem: Jede Chance, mit den Lehrern zu sprechen, sollten Eltern wahr- und ernstnehmen. Nur so erfahren sie aus erster Quelle, wie sich das Kind in der Schule „macht“. weiter
  • 104 Leser

Englischförderung

Wenn Kinder und Eltern an Englisch verzweifeln
Die Bedeutung von Englisch in Schule und Beruf wächst. Kinder, die ohnehin schon in Deutsch Probleme im Lesen und Schreiben haben, drohen dabei auf der Strecke zu bleiben. Daher bietet der LOS-Verbund ab sofort eine wissenschaftlich fundierte Englischförderung an. weiter
  • 125 Leser
Polizeibericht aus Dillingen

Versuchter Betrug bei „Kaffeefahrt"

Dillingen. Eine 71-jährige Rentnerin nahm vor einigen Wochen an einer „Kaffeefahrt" teil. Während der Verkaufsveranstaltung wurden den Teilnehmern preisgünstige Mehrtagesreisen angeboten.

Die Seniorin buchte eine dieser Reisen zum Preis von 98 Euro pro Person und unterschrieb an Ort und Stelle eine Einzugsermächtigung für

weiter
  • 545 Leser

Sitzenbleiben...

...ist teuer und ineffektiv
Eltern und Schüler fürchten sie gleichermaßen – die so genannten „Ehrenrunden“. Eine Studie im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hat ergeben, das Sitzenbleiben für den Schüler nichts bringt. weiter
  • 223 Leser

Gewänder für mehr als 800 Mitwirkende

Für Gmünder Staufersaga
Für die neu gegründete Abteilung der Gewandmeisterei innerhalb der Staufersaga haben sich bisher weit über 40 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gemeldet. In dieser Abteilung sollen bis zum Jubiläumsjahr der Stadt Schwäbisch Gmünd 2012 Gewänder für rund 800 Mitwirkende gefertigt werden. weiter
  • 262 Leser
Guten Morgen

Das Loch

Man stelle sich vor: Mitten in der Nacht setzt ein Rauschen ein, wie ein kräftiger Gewitterregen. Es grummelt und tut und weckt die Anwohner. Ein Blick nach draußen zeigt, was nicht mehr ist – ein Stück von 30 auf 40 Meter fehlt da plötzlich in der Straße. Einfach weg, abgerutscht, metertief ins Nichts. Zig Tonnen Sandstein, Asphalt, gar ein Auto weiter
  • 425 Leser

Kurz und bündig

Gesprächsabend über Sterben und Tod Tod und Sterben sind wichtige Themen im Leben von uns Menschen. Trotzdem spricht man nicht gerne darüber, dabei wäre das so wichtig. Dieses Thema greift die Katholische Sozialstation auf und lädt zu einem Gesprächsabend am Donnerstag, 4. November, um 19.30 Uhr in den Konferenzsaal der Sozialstation /ehemalige St. weiter
  • 214 Leser
wespels wort-WECHseL
In vielen Fällen hat sich die Kirche bei der Gliederung und Bezeichnung ihrer Verwaltung an die römisch-lateinischen Vorbilder gehalten. Kaiser Diokletian hatte die römischen Provinzen (Gebiete außerhalb Italiens) neu gegliedert und sein Reich in 15 Diözesen eingeteilt. Dieses Wort geht auf das griechische dioikein (haushalten, verwalten) zurück und weiter
  • 390 Leser

Ensemble spielt ohne Dirigent

Neresheim-Dorfmerkingen. Beim Jubiläumskonzert des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen (wir berichteten) hat nicht nur das Kiddy- und Schülerorchester sowie das Hauptorchester gespielt.Nach der Pause nahm das siebenköpfige Ensemble Platz. Außergewöhnlich ist, dass jedes Mitglied eine Stimme allein spielt, das Ensemble nicht dirigiert wird und von Verena weiter
  • 243 Leser

Busse müssen neue Route fahren

Aalen-Wasseralfingen. Zur Vorbereitung der Belagsarbeiten am Südkreisel in Wasseralfingen muss in diesem Bereich in dieser Woche noch bis Sonntag, 7. November, mit größeren Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.Mit den Bauarbeiten verbunden ist auch eine Verlegung der Buslinien der Firmen OVA und RBS, die ab sofort, ebenfalls bis einschließlich Sonntag, weiter
  • 263 Leser

Kurz und bündig

Volkstrauertag in Oberkochen Die Gedenkstunde zum Volkstrauertag (Sonntag, 14. November) beginnt um 11.15 Uhr am Ehrenmal des städtischen Friedhofs. weiter
  • 1486 Leser

450 Euro für die „Freunde“

Neresheim. „Wir unterstützen gerne wieder ihre Bemühungen um ein menschenwürdiges Miteinander,- besonders auch beim Ausflug mit einem Hublift-Omnibus“, betonte Verwaltungsleiter Jens Albat bei der Spendenübergabe an die Vorsitzende Inge Grein-Feil von der Aktion „Freunde schaffen Freude e.V.“ Mit 450 Euro unterstützte die Fachklinik weiter
  • 144 Leser

Über Andritz

1882 gründete der Ungar Körösi im Grazer Vorort Andritz eine Eisengießerei, aus der sich die heutige Andritz AG entwickelte. Die Gruppe ist ein weltweit führenden Lieferant von Anlagen und Service-Leistungen für Wasserkraftwerke, für die Zellstoff- und Papier-Industrie, die Metall-Industrie sowie für Stahl und andere Industriezweige. Sie entwickelt weiter
  • 493 Leser

Kurz und bündig

Museum für optische Phänomene Die Volkshochschule Ostalb veranstaltet am Mittwoch, 17. November, von 14 bis 16 Uhr einen Besuch im „Museum für optische Phänomene“ in Abtsgmünd-Leinroden. Der Eintritt beträgt für Erwachsene elf Euro, für Kinder 5,50 Euro. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer (0 73 61) 9 73 weiter
  • 200 Leser

Drei Vereine feiern Lix-Fest

Essingen. Am vergangenen Samstag fand das erste gemeinsames Lix-Fest im Vereinsheim der Haugga-Narra Essingen statt. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung des Musikvereins, des Kleintierzuchtvereins und der Haugga-Narra Essingen, um sich mit schwäbischen Gerichten oder einem guten Glas Wein verwöhnen zu lassen. Bis spät in die Nacht wurde gemütlich weiter
  • 268 Leser

Zum Tode von

Klaus MarekEllwangen. Der Ellwanger Kriminaloberkommissar a.D. Klaus Marek ist nach langer Krankheit am vergangenen Montag im Alter von 69 Jahren gestorben. Marek gehörte von 1980 bis 1999 dem Ellwanger Gemeinderat an; bis 1994 für die SPD, danach für die Freien Bürger (FBE). Während seiner kommunalpolitischen Tätigkeit, war er in verschiedenen Ausschüssen weiter
  • 5
  • 332 Leser

Kurz und bündig

Terminbesprechung in ElchingenAm heutigen Mittwoch, 3. November, findet um 19 Uhr im Gasthaus zum Ochsen die Terminbesprechung für das nächste Jahr statt. Alle Vereinsvorstände und Vertreter aller Gruppierungen werden gebeten daran teilzunehmen, damit keine Terminüberschneidungen geplant werden und die jeweiligen Veranstaltungen im Terminkalender veröffentlicht weiter
  • 293 Leser

Neue Spielgeräte für Stadtgarten

Aalen. Die Spielgeräte und Klettergerüste im Aalener Stadtgarten sind in die Jahre gekommen. Sie wurden vor rund 20 Jahren mit der grundlegenden Umgestaltung des Stadtgartens aufgebaut. Nun werden sie durch zwei neue, interessante Kombinationsgeräte ersetzt.Die Arbeiten beginnen in dieser Woche. Wegen starker Verwitterung werden die Kletterkombination weiter
  • 233 Leser

Aus den Ausschüssen des Gemeinderats Oberkochen

Prioritätenliste Stadtrat Martin Balle erkundigte sich im Verwaltungsausschuss des Oberkochener Gemeinderats, wie weit die Stadt mit der Umsetzung der Maßnahmen der bisherigen Prioritätenliste sei. Mit der Sanierung des Rathauses sei diese abgeschlossen, alles sei umgesetzt worden, betonte Bürgermeister Traub. Das Investitionsvolumen der bisherigen weiter
  • 275 Leser

Kurz und bündig

Prüfungsvorbereitungskurse für Schüler Die ABI-Aktion Bildungsinformation bietet Prüfungsvorbereitungskurse für Abiturienten und Realschüler in Mathematik und Englisch an. Infos und Termine unter Tel. (0711) 22 02 16 30.Thema Spielplatz Bürgermeister Kowarsch will am Donnerstag, 4. November, um 18 Uhr am Kinderspielplatz-Gelände mit den Bürgern Lauchheims weiter
  • 209 Leser

Rostbraten für Bildung

Förderverein Internationale Musikschulakademie tagte
Investitionen in Bildung können sich lohnen und zugleich erfreuen. Das hat sich für Mitglieder des Fördervereins Internationale Musikschulakademie Kapfenburg bei deren Hauptversammlung im Rittersaal der Kapfenburg – mit freiem Eintritt zum anschließenden Konzert der Gruppe Maybebop – bestätigt. weiter
  • 224 Leser

Kurz und bündig

Deutsche Grammatik leicht gemacht Die VHS-Ostalb vermittelt in einem Grundlagenkurs dreimal ab Mittwoch, 3. November, von 14 Uhr bis 16.15 Uhr, im Ostalbgymnasium in Bopfingen Regeln der deutschen Grammatik. Anmeldung unter Tel. (0 73 61) 9 73 40.Ortschaftsrat Oberdorf tagt Die Sitzung des Ortschaftsrates Oberdorf findet am Donnerstag, 4. November, weiter
  • 193 Leser

Unterhaltsamer Dichterwettstreit

Beim „Poetry Slam“ im Ars Vivendi treten acht Hobbyliteraten aus ganz Deutschland an
Am vergangenen Freitag wurde es eng im Café Ars Vivendi. Ein großes, bunt gemischtes Publikum war gekommen, um beim „Poetry Slam“, zu deutsch Dichterwettstreit, dabei zu sein. Acht Poeten aus ganz Deutschland stellten sich hier dem Urteil der Zuhörer. weiter
  • 293 Leser

Polizeibericht

Überholmanöver scheitertWört. Auf rund 6000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der bei einem Verkehrsunfall am Montagabend entstanden ist. Ein 19-jähriger Autofahrer hatte auf der Landesstraße 1070 zwischen Stödtlen und Wört ein vorausfahrendes Fahrzeug überholt, das er beim Wiedereinscheren streifte.15 000 Euro SchadenNeuler Gegen 13.30 Uhr kam es weiter
  • 236 Leser

Spielen wie „König Lustik“

Ellwangen. Das Schlossmuseum bietet ein neues Programm für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Am Samstag, 6. November, findet um 14.30 Uhr ein Spielenachmittag in den prächtigen Räumen des Schlosses statt. Im ersten Teil erfahren die jungen Teilnehmer Interessantes zur Entstehung verschiedener Spiele. In einem zweiten Teil wird es dann praktisch: weiter
  • 253 Leser

Kurz und bündig

Aalener Sternwarte geöffnet Die Aalener Sternwarte, in den Parkanlagen auf der Schillerhöhe, ist im November bei klarem Himmel jeden Freitagabend ab 20 Uhr geöffnet. Mitglieder der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Aalen entführen die Besucher in die Weiten des Weltalls. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.sternwarte-aalen.de.„Schwabenstreich“ weiter
  • 203 Leser

Polizeibericht

Hoher Schaden bei BrandHeubach. Auf rund 100 000 Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Brand am Montag gegen 20 Uhr entstand. Außerdem fiel dem Feuer Ware im Wert zwischen 40 000 und 60 000 Euro zum Opfer. Bei einem Firmengebäude in der Rechbergstraße waren mehrere Kartonagen zum Versand auf einer Laderampe bereitgestellt worden. Die Kartonagen weiter
  • 287 Leser

Zwei, die harmonieren

Ein hochkarätiger Abend mit Liedern der Schumanns im Palais Adelmann
Die Soirée mit Liedern von Robert und Clara Schumann am Sonntagabend im Palais Adelmann dürfte eine der hochkarätigen Veranstaltungen im Jahresverlauf der Stadt Ellwangen gewesen sein. Ohne Frage: Dem Oratorienchor als Veranstalter ist ein musikalisches Highlight gelungen. weiter
  • 382 Leser

Regionalsport (21)

„Es war schwer, das aufzugeben“

Fußball, 3. Liga: Torjäger Marco Sailer (24) vom SV Wehen Wiesbaden: „Ich könnte mir vorstellen, wieder beim VfR Aalen zu spielen“
Er war ein Wunschspieler von Trainer Rainer Scharinger. Doch die Rückkehr zum VfR Aalen ist geplatzt. Stattdessen spielt Marco Sailer (24) am Samstag mit dem SV Wehen Wiesbaden gegen seinen Ex-Club. Im Interview spricht der Torjäger über fehlende Cleverness, den Mainzer Sami Allagui und darüber, dass „das Thema VfR vielleicht mal wieder aktuell weiter
  • 4
  • 610 Leser

Bei der Ostalb-Laufcupparty gibt’s super Preise zu gewinnen

Unter den Läufern, die alle vier Läufe bestritten haben, folgende Preise verlost: Ein Freistart beim Berlin-Marathon (incl. zwei Hotelübernachtungen bei Eigenanreise; gestiftet von der Fa. Launer-Reisen in Wört).Ein Wellness-Wochenende für 2 Personen im 4-Sterne-Sporthotel Alpenblick in Zell am See in Österreich (gestiftet von der Schwäbischen Post weiter
  • 274 Leser

Wer läuft, merkt, dass er lebt

Ostalb-Laufcup 2010: Fast 70 Läuferinnen und Läufer haben an drei von vier Laufveranstaltungen teilgenommen
Jürgen Wieser und Johannes Großkopf zählen zu den Spitzenläufern der Region. Am Mittwoch, 17. November, werden sie mit vielen anderen Läuferinnen und Läufern bei der Ostalb-Laufcup-Party im Gutenberg-Casino der Schwäbischen Post in Aalen die Saison ausklingen lassen. weiter
  • 474 Leser

Der Strafraumkiller

Fußball, Bundesligatrainer: Theofanis Gekas ist nach zehn Spieltagen der beste Profi in unserem Managerspiel
Der Führende in der Torjägerliste ist auch der beste Punktesammler in unserem Bundesligatrainer-Spiel: Theofanis Gekas von Eintracht Frankfurt hat bereits 97 Punkte geholt. Auf den anderen Positionen überzeugten bisher Manuel Neuer, Mats Hummels und Nuri Sahin. weiter
  • 848 Leser

Nur für Frauen

Turngau Ostwürttemberg: „Brunch & Move“ in Hüttlingen
Der Frauenausschuss des Turngau Ostwürttemberg lädt am 21. November um 11 Uhr zum Gaufrauentreffen in die Turnhalle des TSV Hüttlingen ein. Eine interessante Veranstaltung haben Monika Dietrich-Lutz (Turnwartin Frauen) und Martina Lechner (Fraunvertreterin im Turngau) geplant. Essen, Sport und Kosmetik werden in Kombination für die Frauen aus den Vereinen weiter
  • 224 Leser

Knapp verloren trotz 4:8

Tischtennis, 7. Spieltag: Westhausen und Neunstadt II spielen 3,5 Stunden
Eine nach dem Spielverlauf äußerst knappe Niederlage mussten die Bezirksliga-Damen des SC Unterschneidheim einstecken. Am Ende stand es aber 8:4 für den SV Ebnat. Bei der Herren Kreisliga A Begegnung zwischen Westhausen und Neunstadt gab es erst nach 3,5 Stunden eine Entscheidung. weiter
  • 300 Leser

Vereinsrekord für Hafner

Schwimmen, Württembergische Meisterschaft: Bronze für Jonas Schebesta in Ulm
Zum ersten Mal nahmen drei Schwimmer der TSG Abtsgmünd bei den Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften in Ulm teil. Im Hallenbad in der Donaustadt erzielte Lorenz Hafner einen neuen Vereinsrekord und Jonas Schebesta holte die Bronzemedaille. weiter
  • 166 Leser

Ligakonkurrent mit null Punkten

Fußball, WFV-Pokal: Juniorteam Aalen empfängt Feuerbach
In der zweiten Runde des WFV-Pokals ist am heutigen Mittwoch die SpVgg Feuerbach zu Gast bei der U17 des Juniorteams Aalen. Anpfiff der Partie ist um 18 Uhr. Das letzte ausstehende Spiel in der zweiten Runde des WFV-Pokals bringt die Partie Aalen gegen Feuerbach. Beide Teams kennen sich gut aus dem Ligaalltag der Verbandsstaffel. Hier rangiert die SpVgg weiter
  • 174 Leser

Sportmosaik

Er hat sein Versprechen eingelöst: Christian Haas erzielte beim enttäuschenden 2:2 gegen den FC Bayern München II das frühe 1:0 für den VfR Aalen. Diesen Treffer hatte der Stürmer vorher schon angekündigt: „Im nächsten Spiel mache ich eins ...“, sagte der 31-Jährige nach dem Auswärtssieg in Sandhausen, als er beim Stande von 2:1 aus fünf weiter
  • 220 Leser

Juniorteam Aalen besiegt den VfL Nagold klar mit 4:0

Fußball, A-Junioren-Oberliga: Starke Leistung des Juniorteams, das Rang drei hiermit festigte
Nach einem Punkt aus den letzten zwei Spielen wollte die U19 des Juniorteams Aalen gegen den VfL Nagold nicht mit leeren Händen zurückkommen. Am Ende feierten die Jungs von Trainer Jochen Herbst einen 4:0-Sieg und konnten Rang drei festigen. Aalen spielte von Beginn an druckvoll nach vorne und kam zu Torchancen. Das Juniorteam hatte den Gegner gut im weiter
  • 204 Leser

KG schlägt KSV

Ringen, Jugend, Kampftag in Nattheim
Beim Kampftag in Nattheim setzten sich die Jugendringer der KG Dewangen/Fachsenfeld klar gegen den KSV Aalen 05 durch. Gegen Gastgeber Nattheim zogen KG und KSV den Kürzeren. weiter
  • 189 Leser

Niederlage in Leonberg zu hoch

Handball, Weibliche B-Jugend
„Das Ergebnis spiegelt auf keinen Fall den Spielverlauf wieder“, gab der HG-Trainer Manfred Wicht zu Protokoll, als seine B-Jugend-Mädels das Auswärtsspiel der Württembergliga mit 18:27 verloren. weiter
  • 260 Leser

Absolut verdienter Punkt für die HG

Handball, Bezirksliga, Männer
Der Tabellenführer aus Schnaitheim war mit der Empfehlung von sechs überaus deutlichen Siegen angereist. Doch die Handballer der HG Aalen/Wasseralfingen lieferten eine sehr gute Leistung ab und haben dem haushohen Favoriten beim 25:25-Unentschieden einen verdienten Punkt abgerungen. weiter
  • 192 Leser

Königin aus Südamerika

Schießen, Königsschießen der SG Aalen: Peter Gierke ist neuer Pistolenkönig
Zum Königsschießen der Schützengesellschaft Aalen lud Oberschützenmeister Peter Gierke die Vereinsmitglieder ein. Dabei gab es eine Schützenkönigin aus Südamerika, nämlich Elisa Maria Bucher. Neuer Pistolenkönig ist Peter Gierke selbst. weiter
  • 5
  • 206 Leser

TG Damen in der zweiten Runde

Handball, HVW-Pokal
Am Donnerstag treffen die Württembergliga-Damen der TG Hofen in der zweiten Runde des HVW Pokals, auf den Ligakonkurrenten HSG Ebersbach/Bünzwangen. Anfpiff ist um 20.30 Uhr. weiter
  • 189 Leser

Sport in Kürze

Thomas Lamm ist Vize-WeltmeisterKarate. Spitzenathlet Thomas Lamm aus Täferrot feierte bei den in Edinburgh ausgetragenen Karate-Weltmeisterschaften der WKA einen weiteren Erfolg. In der Kategorie Karate Kumite Senioren ab 18 Jahren holte er Silber bis 85kg.Hallenturnier für HobbyteamsFußball. Der Freizeitclub Stödtlen veranstaltet am 15. Januar 2011 weiter
  • 173 Leser

Weiße Weste souverän bewahrt

Handball, Bezirksklasse
Ein klasse Spiel zeigte der TSV Hüttlingen gegen den TV Jahn Göppingen. Die konditionsreiche Partie begann ausgeglichen und endete in einem ungefährdeten 33:24 (17:13) Sieg für Hüttlingen. weiter
  • 163 Leser

Berg- und Talfahrt endet mit knapper Niederlage für TSV Ellwangen

Volleyball, Bezirksliga, Männer: TSV Ellwangen unterliegt denkbar knapp in fünf Sätzen mit 2:3 beim SV Remshalden
Beim SV Remshalden mussten die Volleyballherren des TSV Ellwangen die zweite Niederlage der Saison einstecken. Trotz streckenweise guter Leistung unterlagen die Ellwanger dem Gastgeber mit 2:3 denkbar knapp.Als Tabellendritter reiste der TSV Ellwangen nach Remshalden. Der Gastgeber belegte vor diesem Spieltag den zweiten Tabellenplatz und zählt zu den weiter
  • 217 Leser

Zwei Niederlagen für Röhlingen

Ringen, Oberliga: Am Doppelkampftag erfolglos
Für die Röhlinger Ringer hagelte es am Doppelkampftag gleich zwei Niederlagen, gegen Herbrechtingen und zu Hause gegen Aichhalden unterlagen die ACler mit 17:22 beziehungsweise mit 15:22. weiter
  • 274 Leser

Überregional (86)

'Ein Gewinn für sein Land'

Präsident Karzai schickt Tübinger Geologen als Botschafter nach Berlin
Der pensionierte Tübinger Geologe Abdul Rahman Ashraf wird afghanischer Botschafter in Berlin. 'Er ist sicher ein Gewinn für sein Land', sagt Institutsleiter Kucera über den 'hoch geschätzten' Kollegen. weiter
  • 302 Leser

'Hunger' gewinnt Kurz-Film-Spiele

Jury und Publikum des Konstanzer Festivals wählten aus 43 Werken zwischen Doku und Trickfilm die fünf Besten aus
Zwei verwahrloste Kinder schaffen sich in der verlassenen Wohnung der abgeschobenen Nachbarn für kurze Zeit ihre eigene Welt. Carolina Hellsgard, die diese Geschichte in 'Hunger' erzählt, hat die Jury der 7. Konstanzer Kurz-Film-Spiele überzeugt: Dank 'gelungener Schauspielführung' und intimer, aber unsentimentaler Kameraarbeit errang der 14-Minuten-Film weiter
  • 263 Leser

'Reckless' mit Happy End auf der Bühne

Gerade mal sechs Wochen nach Erscheinen des neuen Romans von Cornelia Funke hat das Staatsschauspiel Dresden die Brüder Jacob und Will Reckless und ihre Abenteuer lebendig werden lassen. Das Stück 'Reckless. Steinernes Fleisch' nach dem gleichnamigen Buch der in den USA lebenden Bestsellerautorin wurde bei seiner Uraufführung stürmisch gefeiert. Die weiter
  • 288 Leser

'Zieht nicht einfach ab aus Afghanistan'

Pakistans Botschafter Kamal appelliert an die Nato - Flutkatastrophe: Dank an die Deutschen
Pakistans Botschafter in Berlin, Shahid Ahmad Kamal, sieht den Westen in der Pflicht, sein Land im Kampf gegen die extremistischen Taliban nicht alleinzulassen. Afghanistan drohe sonst der erneute Zerfall. weiter
  • 237 Leser

1500 Euro Strafe für Hertha-Fan

Ein randalierender Fan von Fußball-Zweitligist Hertha BSC muss 1500 Euro Strafe zahlen. Dazu verurteilte ihn am Dienstag das Berliner Amtsgericht. Er war in der vorigen Saison zweimal auffällig geworden: Bei den Krawallen im Anschluss an das verlorene Heimspiel des Bundesliga-Absteigers gegen den 1. FC Nürnberg am 13. März hatte er zwei Polizisten angegriffen weiter
  • 274 Leser

Alles oder nichts mit dem Degen

Britta Heidemann hofft bei der WM in Paris auf den ersten Titel 2010
Vor zwei Jahren katapultierte sich Britta Heidemann mit ihrem Olympiasieg ins Rampenlicht, in diesem Jahr wartet die 27-Jährige jedoch noch auf einen Titel und hofft auf die WM in Paris, die morgen beginnt. weiter
  • 319 Leser

Am Abgrund

Das Erdloch von Schmalkalden soll mit Kies aufgefüllt werden
So schnell wie möglich soll der Krater von Schmalkalden mit Kies aufgefüllt werden. Mindestens 2000 Lkw-Ladungen sind dafür nötig. Unterdessen wundern sich manche Anwohner, dass nicht mehr passiert ist. weiter
  • 341 Leser

Arme Länder als Geldanlage

Immer mehr Investoren sind an Beteiligungen in Grenzmärkten interessiert
Schwellenländer wie China und Indien haben Investoren satte Gewinne beschert. Jetzt weckt den Appetit der Anleger, was lange als Magerkost galt: bettelarme Staaten. Das könnte auch im Kampf gegen Elend helfen. weiter
  • 412 Leser

Audi profitiert von Asien-Boom und hakt Krise ab

Audi verbuchte in den ersten neun Monaten des Jahres deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn und hakt die Krise damit endgültig ab. Auch für die verbleibenden Monate erwarten die Ingolstädter gute Geschäfte. 'Wir erwarten aufgrund der Auftragslage ein starkes viertes Quartal und für das Gesamtjahr ein Spitzenergebnis', sagte Audi-Chef Rupert Stadler. weiter
  • 366 Leser

Auf einen Blick vom 3. November

FUSSBALL ENGLAND: Blackpool West Bromwich 2:1 SPANIEN: RCD Mallorca Levante 2:1 FRANKREICH: Monaco Gir. Bordeaux 2:2 POKAL, Nordbaden, Achtelfinale SpVgg Ketsch - SV Königshofen3:1 TENNIS HERREN-TURNIER in Valencia (2,019 Mio. Euro), 1. Runde: Chela (Argentinien) - Kohlschreiber (Augsburg) 6:2, 3:6, 6:2, Ferrer (Spanien/Nr. 4) - Garcia-Lopez (Spanien) weiter
  • 357 Leser

Automarkt spürt Belebung

Auf dem deutschen Automarkt ist das Ende der Flaute absehbar und die Autos laufen - wie auf dem Bild im BMW-Werk in Dingolfing - wieder zuhauf vom Band. Nach starken Auftragseingängen im September und Oktober hob der Branchenverband VDA seine Absatzprognose für das Gesamtjahr auf über 2,9 Mio. Neuzulassungen an. Foto: dapd weiter
  • 477 Leser

Bayerischer Burgfriede

Hoeneß und van Gaal beenden ihren Zoff unerwartet in Cluj
Vor Überraschungen ist in diesen Tagen keiner beim FC Bayern sicher. Erst verschärfte sich der Konflikt zwischen Uli Hoeneß und Louis van Gaal - doch dann wurde in Cluj die Friedenspfeife geraucht. weiter
  • 333 Leser

CDU für Kindergartenpflicht

Landespartei setzt erste Akzente in ihrem Wahlprogramm
Die baden-württembergische CDU will im Falle eines Wahlsiegs am 27. März 2011 in der nächsten Legislaturperiode ein verpflichtendes und damit für Eltern kostenloses letztes Kindergartenjahr einführen. Das verspricht die CDU nach Informationen der SÜDWEST PRESSE im Entwurf ihres 'Regierungsprogramms' für die Landtagswahl. Für das Land entstünden dadurch weiter
  • 275 Leser

CDU setzt im Wahlprogramm auf Landeserziehungsgeld

Die CDU will bei einem Sieg bei der Wahl am 27. März 2011 in der nächsten Legislaturperiode am Landeserziehungsgeld festhalten. Das geht aus der Rohfassung des noch unveröffentlichten 'Regierungsprogramms' hervor, dessen bildungspolitischen Teil die Programmkommission gestern abgesegnet hat. In dem Entwurf heißt es wörtlich: 'Mit unserem Landeserziehungsgeld weiter
  • 234 Leser

Chinas Volk wird gezählt

Erster Zensus seit zehn Jahren: Misstrauen und Widerstände sind groß
Sechs Millionen Volkszähler sind seit Montag in China unterwegs, um die mehr als 1,3 Milliarden Einwohner des bevölkerungsreichsten Landes der Erde zu erfassen. Es ist der erste Zensus in China seit zehn Jahren. weiter
  • 321 Leser

Daimler polstert Kreditlinie auf

Der Autobauer Daimler erhält von einem Konsortium internationaler Banken eine neue Kreditlinie über 7 Mrd. EUR. 'Mit dieser Kreditlinie können wir uns die derzeit günstigen Konditionen für die nächsten fünf Jahre sichern und haben damit längerfristig ein solides Liquiditätspolster', sagte Finanzvorstand Bodo Uebber in Stuttgart. Die Kreditlinie soll weiter
  • 372 Leser

Das Duell Natur gegen Technik

Katastrophe rund um das Kölner Stadtarchiv als Theaterstück: 'Das Werk. Im Bus. Ein Sturz' von Elfriede Jelinek
Elfriede Jelinek mit einem Stück zum Einsturz des Stadtarchivs am Kölner Schauspiel: eine vielversprechende Kombination. Und sie enttäuschte nicht. weiter
  • 332 Leser

Datenschützer kritisiert neuen Personalausweis

Der Landesdatenschutzbeauftragte Jörg Klingbeil hält die Einführung des neuen Personalausweises für überstürzt. Mit Blick auf zu erwartende Verzögerungen sagte Klingbeil gestern in Stuttgart, er halte es 'für alarmierend', dass mit der Einführung begonnen werde, ohne dass das Verfahren bei allen Behörden stabil funktioniere. Offenbar sei die Vorbereitungszeit weiter
  • 252 Leser

Deutschland-Achter rudert direkt ins WM-Finale

Der Deutschland-Achter bleibt das Maß aller Dinge. Seit mehr als zwei Jahren ist das Paradeboot über 2000 Meter ungeschlagen, was sich auch im Vorlauf der WM in Neuseeland nicht änderte. 'Wir sind auf Kurs und blicken selbstbewusst auf das Finale am Sonntag', sagte Schlagmann Sebastian Schmidt (Zweiter von links). Anders als erwartet entpuppte sich weiter
  • 268 Leser

Ein Friedhofmit unverbaubarem Ausblick

Hochhaus in Santos enthält 16 000 Grabstätten - Enger Zeitplan für Beerdigungen
Es gibt Gräber mit Blick zum Meer, zum Regenwald und aufs legendäre Stadion des Santos FC. Auch der Vater von Brasiliens Fußballlegende Pelé hat seine letzte Ruhestätte im Hochhaus-Friedhof von Santos. weiter
  • 303 Leser

EU will Arztbesuche im Ausland erleichtern

Europaparlament plant Neuregelung der Kostenerstattung
Das Europaparlament will, dass Kranke sich einfacher im EU-Ausland behandeln lassen können. Die Erstattung der Kosten soll neu geregelt werden. Der Gesundheitsausschuss stimmte für einen Gesetzesvorschlag, der grenzüberschreitende Arztbesuche erleichtern und Patienten mehr Rechte zugestehen soll. Im Januar wird das Plenum abstimmen. Die Richtlinie könnte weiter
  • 299 Leser

EUROPAPOKAL

CHAMPIONS LEAGUE GRUPPENPHASE - 4. SPIELTAG Gruppe A Werder Bremen - Enschede 0:2 (0:0) Bremen: Mielitz - Prödl, Mertesacker, Frings, Wesley - Jensen - Bargfrede (59. Arnautovic), Hunt, Marin - Pizarro, Almeida. Tore: 0:1 Chadli (81.), 0:2 De Jong (84.). - Rote Karte: Frings (B./75.) nach einer Notbremse. - Zuschauer: 30 200. Tottenham Inter Mailand weiter
  • 267 Leser

Ex-Minister Eichel unter Beschuss

Ex-Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) gerät wegen seiner Rolle beim Euro-Beitritt Griechenlands unter Druck. Das berichtet 'Bild' unter Berufung auf einen dem Blatt vorliegenden Brief von Eichel an den Ex-Bundesbankvorstand Ernst Welteke. Danach soll Eichel kurz vor dem Euro-Beitritt Griechenlands im Jahr 2000 Druck auf die Bundesbank ausgeübt haben, weiter
  • 376 Leser

Experte: Erdfälle drohen überall in den Mittelgebirgen

Erdkrater wie im thüringischen Schmalkalden drohen überall in den deutschen Mittelgebirgen. 'Im Thüringer Wald und dem Südharz ist die Wahrscheinlichkeit aber besonders groß', sagt der Direktor des Institutes für Geowissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Gerhard Jentzsch. Auf dem Kamm des Thüringer Waldes von Königsee im Osten bis zur weiter
  • 275 Leser

Explosive Post für Merkel

Als Buchsendung getarntes Paket aus Griechenland enthielt Sprengstoff
In der Poststelle des Kanzleramtes ist ein verdächtiges Päckchen mit explosivem Inhalt entdeckt worden. Es kam per Luftfracht aus Griechenland. weiter
  • 350 Leser

Forscher und Ärzte unter einem Dach

Krebszentrum in Heidelberg bezieht Neubau
Forschung und Klinik vereint: Im 'Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen' in Heidelberg arbeiten Ärzte und Wissenschaftler Hand in Hand. weiter
  • 247 Leser

Frauen treten seltener ans Rednerpult

Bei Kongressen oder Konferenzen in Deutschland treten nach Ansicht der Managerin Regina Mehler viel zu selten Frauen als Rednerinnen auf. Fast alle Tagungen seien trotz des wachsenden Anteils von Frauen in den Chefetagen von Männern dominiert. Um dies zu ändern, hat Mehler mit der PR-Fachfrau Christiane Wolff eine Vermittlungsagentur für weibliche Referenten weiter
  • 392 Leser

HINTERGRUND: Die abgesackte Stadt Staßfurt

Die 22 000-Einwohner-Stadt Staßfurt in Sachsen-Anhalt wurde vom Zweiten Weltkrieg weitgehend verschont. Dennoch ist von der ursprünglichen Bebauung nichts mehr zu sehen. Schon 1965 musste der Glockenturm abgetragen werden - das jahrhundertealte Wahrzeichen neigte sich zuletzt 4,86 Meter aus dem Lot. Bis 2004 verschwand die gesamte Pracht der Altstadt, weiter
  • 311 Leser

Hugo Boss wird immer mehr zum Händler

Der Metzinger Modekonzern Hugo Boss hat die Wirtschaftskrise nach einem kräftigen Umsatz- und Gewinnsprung zwischen Juli und September endgültig abgehakt. 'Unser Wachstum im dritten Quartal hat ein breites Fundament: Alle Regionen, Vertriebskanäle und Marken haben dazu beigetragen', teilte Vorstandschef Claus-Dietrich Lahrs gestern in Metzingen mit. weiter
  • 344 Leser

Inseln im Meer des Wissens

Berlin feiert opulent 300 Jahre Forschungsgeschichte
Berlin ist als traditionsreicher Wissenschaftsstandort konkurrenzlos in Deutschland. Nun haben sich fünf der ältesten Einrichtungen zusammengetan, um ihr 'Welt-Wissen' verführerisch vielfältig darzubieten. weiter
  • 315 Leser

Jemen jagt Terroristen

Westliche Staaten verschärfen Regeln im Flugverkehr erneut
Die Regierung des Jemen will mit einer eigenen Antiterror-Aktion ein Eingreifen der USA verhindern. Diese wollen offenbar mit unbemannten Flugzeugen Al-Kaida-Terroristen im Jemen gezielt ausschalten. weiter
  • 250 Leser

KOMMENTAR · BOMBEN: Die Saat der Gewalt

Die Serie von Paketbomben, die seit gestern zuerst die griechische Hauptstadt Athen und am Abend auch Berlin in Atem hielt, hatte bisher zum Glück glimpfliche Folgen. Vielleicht sollten die Sprengsätze nicht töten. Oder sie waren nur stümperhaft zusammengebastelt. Harmlos macht all das die Anschlagsserie aber nicht. Immerhin ist eines der Pakete sogar weiter
  • 292 Leser

KOMMENTAR · ZAHNÄRZTE: Lautes Zähneklappern

Die ewige Auseinandersetzung zwischen Kassen und Zahnärzten ums Geld erreicht einen neuen Höhepunkt: Nachdem im Oktober zunächst die bayerischen Zahnärzte angekündigt hatten, vor allem AOK-Patienten nur noch eingeschränkt zu behandeln, springen nun Kollegen aus anderen Bundesländern mit auf den Protestzug. In mehreren Regionen der Republik sollen sich weiter
  • 337 Leser

KOMMENTAR: Leichter gesagt als getan

Steuervereinfachung - schon das Wort schürt große Erwartungen bei geplagten Steuerzahlern, die jedes Jahr viel Zeit mit dem Ausfüllen unverständlicher Formulare verbringen. Eine Vereinfachung könnte den Bürgern unter anderem so manche schöne Stunde Freizeit schenken. Trotzdem sollten sie sich nicht allzu große Hoffnungen machen. Zwar wird derzeit in weiter
  • 375 Leser

Kraterrand vorerst stabil

Feuerwehr bewacht die Unglücksstelle weiter
Der Rand des Kraters mitten in einem Wohngebiet von Schmalkalden ist über Nacht stabil geblieben. Wie der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Schmalkalden, Lothar Röder, gestern sagte, wird die Unglücksstelle bewacht, Risse in den Straßen und Gebäuden werden genau beobachtet. Akute Gefahr bestehe derzeit nicht. Allerdings sei nicht auszuschließen, weiter
  • 242 Leser

Krönung nach 56 Jahren

San Francisco Giants holen Titel in der World Series im Baseball
Nach einer 56-jähriger Durststrecke haben die San Francisco Giants zum sechsten Mal die World Series in der Major League Baseball gewonnen. Im fünften Finalspiel gegen die Texas Rangers gab es ein 3:1. weiter
  • 338 Leser

LEITARTIKEL · BÜRGERPROTEST: Die Demokratie wehrt sich

Es ist inzwischen hinreichend beglaubigt, dass es bei den vielfältigen Bürgerprotesten in Deutschland nicht allein um den Widerstand der Bevölkerung gegen einzelne Projekte oder konkrete Beschlüsse der Politik geht. Die wachsende Bereitschaft der Menschen, ihren Ärger zu artikulieren und sich auf der Straße zu versammeln, zielt über den Stuttgarter weiter
  • 232 Leser

Leute im Blick vom 3. November

Charlie Sheen US-Schauspieler Charlie Sheen lässt sich von seiner dritten Ehefrau Brooke Mueller Sheen scheiden. Der 45-Jährige hat bei einem Gericht in Los Angeles (Kalifornien) die Scheidung eingereicht und nannte unüberbrückbare Differenzen. Mueller Sheen beantragte das alleinige Sorgerecht für die gemeinsamen Zwillingssöhne sowie Unterhaltszahlungen. weiter
  • 341 Leser

Manuel Neuer rettet FC Schalke vor Niederlage

Die Bundesliga-Fehlstarter vom FC Schalke 04 sind nun auch in der Champions League vom Erfolgsweg abgekommen und müssen um den Achtelfinal-Einzug bangen. Mit einer trostlosen Nullnummer bei Hapoel Tel Aviv verpassten die 'Königsblauen' einen großen Schritt Richtung K.o.-Runde. Nur dank eines starken Torwarts Manuel Neuer sicherte das lustlose und uninspirierte weiter
  • 288 Leser

Markt wartet auf US-Wahlen

Medizinkonzern Fresenius mit dickem Plus
Positiv aufgenommene Geschäftsberichte und steigende Kurse in den USA haben dem deutschen Leitindex gestern Auftrieb gegeben. 'Der Markt wartet auf den Ausgang der Kongresswahlen in den USA und vor allem auf die Aussagen zur Geldpolitik der US-Notenbank Fed am Mittwoch', sagte ein Händler. Vor allem von der Fed werde eine weitere Lockerung ihrer sehr weiter
  • 393 Leser

MARKTBERICHTE

Ferkelpreise Aktuelle Ferkelpreisnotierung Landesstelle für Landwirtschaftliche Marktkunde Schwäbisch Gmünd. Region Hohenlohe und Oberschwaben: Erzielte Durchschnittspreise der Vorwoche vom 26.- 30.10.2010: 100er Gruppe 33-37 EUR (34,10 EUR). Notierung 02.11.10: plus 0,60 EUR. Handelsabsatz: 30.736 Stück. Gewogener Durchschnittspreis in Euro pro 25 weiter
  • 365 Leser

Maschinenbau nicht mehr so dynamisch

Neue Arbeitsplätze - Ingenieure gesucht
Der Schwung lässt nach, aber die Erholung ist noch intakt: Der deutsche Maschinenbau wächst weiter, schafft Arbeitsplätze - und sucht Ingenieure. weiter
  • 347 Leser

Millionen Steuererklärungen

In den 65 Finanzämtern in Baden-Württemberg arbeiten 14 300 Beschäftigte. Weitere 1180 sind bei der Oberfinanzdirektion (OFD) in Karlsruhe tätig. Sie hat die Sach- und Fachaufsicht über die Finanzämter. Diese bearbeiten im Jahr rund 3,65 Mio. Einkommensteuer- und 145 000 Körperschaftsteuererklärungen. Hinzu kommen 835 000 Umsatzsteuer- und 390 000 Gewerbesteuerfälle weiter
  • 350 Leser

Mit Geduld und Disziplin in Zwischenrunde

Deutsche Volleyballerinnen besiegen bei der WM in Japan auch Kroatien mit 3:0
Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der WM in Japan vorzeitig die Zwischenrunde erreicht. Sie gewannen 3:0 (26:24, 25:18, 25:21) gegen Kroatien. weiter
  • 279 Leser

Mitarbeiter sind treu

Studie zeigt: Die durchschnittliche Beschäftigungsdauer ist sogar gestiegen
Seit Jahren prophezeien Experten den Turbo-Arbeitsmarkt. Doch der ist noch nicht in Sicht, hat Thomas Rhein, Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung in Nürnberg, herausgefunden. weiter
  • 1
  • 438 Leser

NA SOWAS. . . vom 3. November

Anstrengung ist der beste Koch - jedenfalls für Mäuse: Wenn sie nur unter Mühen an ein Nahrungsmittel herankommen, avanciert dieses für sie zur Delikatesse. Diese Beobachtung haben jetzt US-Wissenschaftler gemacht. Ihre Versuchstiere zogen Futter, für das sie Leistung erbringen mussten, eindeutig der Nahrung vor, an die sie mit weniger Aufwand kamen weiter
  • 272 Leser

Neue Debatte um Papst Pius XII.

Welche Rolle spielte Papst Pius XII. während der Zeit der Nationalsozialisten? Ein Spielfilm hat diese Debatte neu entfacht. weiter
  • 239 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Reus bis 2015 ein Borusse Fußball: Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Marco Reus vorzeitig verlängert. Der 21 Jahre alte Angreifer, der zur Spielzeit 2009/10 von Rot Weiß Ahlen zur Borussia kam, unterschrieb einen neuen, bis 2015 laufenden Kontrakt. 'Marco hat schon in seiner ersten Saison in der Bundesliga eine tolle Entwicklung weiter
  • 316 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Biber auf dem Trockenen Horb - Ein umherirrender Biber ist in Horb (Kreis Freudenstadt) von der Polizei gerettet worden. Das 1,20 Meter lange Tier lief am Montag orientierungslos auf einer Straße herum. Da die Polizisten dem Biber 'eine weitere Begegnung mit der Spezies Mensch nicht zumuten wollten', schnitten sie dem Tier den Weg ab, berichteten gestern weiter
  • 293 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Mehr Spielzeugqualität Bundesverbraucherschutzministerin Ilse Eigner (CSU) hat die deutsche Spielzeugbranche vor dem Weihnachtsgeschäft dazu aufgefordert, nur einwandfreie Produkte auf den Markt zu bringen. Auch auf europäischer Ebene plädierte sie für härtere Regeln. Trotz EU-Spielzeug-Richtlinie müssten die zulässigen Werte für Schwermetalle und Schadstoffe weiter
  • 384 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Zehnjährige Mutter Ein zehnjähriges Mädchen hat in Südspanien ein Baby zur Welt gebracht. Wie die Sozialbehörden der Region Andalusien gestern mitteilten, sind das Mädchen und das Neugeborene wohlauf und konnten aus dem Krankenhaus entlassen werden. Der Vater ist nach Presseberichten ebenfalls minderjährig. Das Baby war in einem Krankenhaus in der Stadt weiter
  • 395 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Neue Bücher leichter finden Orientierung in der Neuerscheinungs-Flut will der Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit einem Internet-Angebot geben. Auf www.neuebuecher.de finden Interessierte alle lieferbaren Bücher, die in den vergangenen drei Monaten auf den Markt gekommen sind oder in den nächsten drei Monaten erscheinen. Dank 'Reinlesen'-Funktion weiter
  • 306 Leser

NOTIZEN vom 3. November

Mehr Missbrauch Der Missbrauchsskandal am Bonner Aloisiuskolleg weitet sich aus. Einem neuen Zwischenbericht der unabhängigen Kommission zur Aufklärung der Missbrauchsfälle zufolge ist die Zahl der möglichen Opfer höher als bisher angenommen. Der Bericht spricht von mehr als 45 Betroffenen. Fortschritt in der Türkei Der Menschenrechtsbeauftragte der weiter
  • 307 Leser

Oracle-Chef Larry Ellison greift SAP an

Der Erzrivale aus den USA wirft den Deutschen Industriespionage vor
SAP steht in den USA wegen Industriespionage vor Gericht. Kläger ist der Erzrivale Oracle. Die Deutschen müssen sich warm anziehen, denn Oracle-Chef Larry Ellison ist für verbale Entgleisungen bekannt. weiter
  • 446 Leser

Patienten müssen auf Behandlung warten

Honorarstreit: Zahnärzte kündigen Stopp bei Terminvergabe an - Auch Südwesten betroffen
Die Zahnärzte machen im Streit um höhere Honorare Druck: Weil ihre Budgets erschöpft sind, wollen sie Patienten auf das nächste Jahr vertrösten. weiter
  • 287 Leser

POLITISCHES BUCH: Der Piefke

Kunstfigur und Beschimpfung: Das Wort 'Piefke' hat in Österreich Tradition. Der reale Militärmusiker Johann Piefke geriet darüber in Vergessenheit. weiter
  • 320 Leser

Prachtschrift kehrt nach Bamberg zurück

Dass der Bamberger Domschatz seit der Säkularisation in München verwahrt wird, empört noch immer viele Franken. Nun kehrt zumindest das Faksimile einer mehr als 1000 Jahre alten Prachtschrift in die Bischofsstadt zurück: Das Sakramentar von Kaiser Heinrich II. - es enthält die Gebetstexte für Messfeiern - gehört zu den wertvollsten Beständen der Bayerischen weiter
  • 274 Leser

R2, ein feinfühliger Roboter

Ein Roboter - Bezeichnung: 'Robonaut 2 (R2)' - wird an Bord der 'Discovery' sein. Er ist der erste humanoide (menschenähnliche) Roboter im All. R2 verdankt seine Existenz der Zusammenarbeit der US-Raumfahrtbehörde Nasa mit dem Autobauer General Motors. Er ist schlank, hat breite Schultern und einen flachen Bauch. Die Größe beträgt 1 Meter, das Gewicht weiter
  • 228 Leser

Red Bull legt sich noch nicht auf eine Strategie fest

Red Bull schließt trotz der Gleichbehandlung von Sebastian Vettel und Mark Webber im Ernstfall eine Teamorder im Titelrennen der Formel 1 offensichtlich nicht aus. 'Beide Fahrer werden absolut gleich behandelt', zitierte die österreichische Nachrichtenagentur APA Christian Horner, den Teamchef des englischen Formel-1-Rennstalls. 'Es gibt aber einen weiter
  • 279 Leser

Ruf nach mehr Zuwanderung

Deutschlands Führungskräfte sprechen sich klar für eine verstärkte Zuwanderung aus. 56 Prozent der für den 'Handelsblatt' Business-Monitor in der vergangenen Woche befragten Führungskräfte wünschen sich eine erleichterte Zuwanderung nach Deutschland. Sie sehen in einer gesteuerten Zuwanderung vor allem ein wichtiges Instrument, Knappheiten auf dem Arbeitsmarkt weiter
  • 374 Leser

Schwarze Woche für Werder

Nach dem 0:2 gegen Enschede ist der Achtelfinal-Traum in weiter Ferne
Schwarze Woche für Werder Bremen. Trotz allen Engagements verloren die Hanseaten ihr Gruppenspiel gegen Twente Enschede mit 0:2. Das Champions-League-Achtelfinale ist in weite Ferne gerückt. weiter
  • 268 Leser

Schwäbisch Hall versammelt Weltmarktführer

1500 Firmen in Deutschland gelten in ihren Märkten als Weltspitze, jeder vierte dieser Weltmarktführer sitzt in Baden-Württemberg, allein 90 davon in der Region Heilbronn-Franken. Aus Sicht der Veranstalter sind das gute Voraussetzungen, um am 25. und 26. Januar 2011 in Schwäbisch Hall den '1. Deutschen Kongress der Weltmarktführer' zu organisieren. weiter
  • 474 Leser

Skiverband feuert Sprungtrainer Nölke fristlos

Der deutsche Skisprung-Co-Bundestrainer Marc Nölke ist vom Verband knapp vier Wochen vor dem Auftakt des WM-Winters fristlos gefeuert worden. Als Grund für die Entlassung wurden von Bundestrainer Werner Schuster disziplinarische Gründe genannt. Über den genauen Vorfall im Umfeld der Einkleidung in der vergangenen Woche wurde nichts Näheres bekannt. weiter
  • 291 Leser

Sons löst Brocker an Spitze von Gesamtmetall ab

Die Rente mit 67 kann Ulrich Brocker jetzt genießen: Ende Oktober ging der Jurist als Hauptgeschäftsführer von Gesamtmetall in Ruhestand. Eigentlich wollte er bereits Anfang 2008 nach langen Jahren als Hauptgeschäftsführer von Südwestmetall, des Arbeitgeberverbands der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg, in Ruhestand gehen. Doch Gesamtmetall-Präsident weiter
  • 389 Leser

Startklar zur Abschiedstour

Dienstältester amerikanischer Shuttle 'Discovery' hebt zum letzten Mal ab
Die amerikanischen Space Shuttle sind berühmt und beliebt - und Auslaufmodelle. Heute geht die 'Discovery', der dienstälteste Shuttle, auf ihre letzte Reise. Erst- und einzigmalig mit einem Roboter an Bord. weiter
  • 265 Leser

Steffi Jones auf Welttournee

Steffi Jones auf den Spuren von Franz Beckenbauer: Die Organisations-Chefin der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli) wird in den kommenden Monaten alle teilnehmenden Länder besuchen. Damit eifert die Präsidentin des deutschen Organisationskomitees (OK) dem 'Kaiser' nach. Beckenbauer hatte in seiner Eigenschaft weiter
  • 248 Leser

Steil rauf, steil runter

Wie steht es mit den Risiken für Investoren in Grenzmärkten? Die Schwankungen können enorm sein: So ging es für den MSCI Frontier-Market-Aktienindex 2007 um 38 Prozent nach oben und 2008 um 55 Prozent steil bergab. Die Märkte sind klein und wenig liquide, häufig lauern politische Unwägbarkeiten, wackelige Währungen, Korruption. Oft mangelt es an Rechtssicherheit weiter
  • 467 Leser

STICHWORT · STEUERSCHÄTZUNG: Fachleute unter sich

Den Arbeitskreis Steuerschätzung gibt es seit 1955. Die Fachleute aus Bund, Ländern, Kommunen und Wissenschaft prognostizieren zweimal im Jahr die Steuereinnahmen für die öffentliche Hand. Ihre Vorhersagen bilden die Basis für die Haushalte von Bund, Ländern und Kommunen. Im Mai ist jeweils die 'große Steuerschätzung' für das laufende und die vier folgenden weiter
  • 299 Leser

Streit um Schulsozialarbeit

Neue Zahlen zeigen: Zur bedarfsgerechten Versorgung ist es noch weit
Neue Zahlen, alter Streit: Während eine Erhebung die Notwendigkeit eines Ausbaus der Schulsozialarbeit im Südwesten konstatiert, sind sich Land und Kommunen über die Finanzierung weiterhin uneins. weiter
  • 340 Leser

Tipp vom Doppelagenten

Ein Hinweis auf die Ende vergangener Woche gefundenen Paketbomben kam jemenitischen Geheimdienstkreisen zufolge von einem Al-Kaida-Insider: Dschabir al-Fajfi, ein Saudi-Araber Mitte 30, bekannt unter dem Decknamen Abu Dschaafar al-Ansari. Er saß jahrelang im US-Gefangenenlager Guantánamo und war 2007 in seine Heimat entlassen worden. Wenig später setzte weiter
  • 276 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - live, Champions League der Frauen, Achtelfinal-Hinspiel FCRDuisburg-Hjörring/Dänemark ab 14.30 Uhr Rudern - live, WM auf dem Lake Karapiro/Neuseeland, 5. Wettkampftag ab 23.15 Uhr SPORT 1 Tennis - live, Herren-Turnier in Basel 3. Tag ab 14.30 Uhr Fußball - Bundesliga Aktuell Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen in der Bundesliga weiter
  • 243 Leser

US-Demokraten vor Verlust der Mehrheit

Tag der Abrechnung: Zwei Jahre nach ihrem fulminanten Sieg mussten sich die Demokraten von Präsident Barack Obama bei der US-Kongresswahl auf eine deutliche Schlappe einstellen. Nach letzten Umfragen galt es gestern praktisch als sicher, dass die Republikaner ihnen die Mehrheit im Abgeordnetenhaus abjagen. Einziger Lichtblick: Die Demokraten konnten weiter
  • 301 Leser

Verdi-Chef warnt vor kommunaler Finanzkrise

Trotz unerwartet hoher Steuereinnahmen müssen sich Beschäftigte und Bürger in den Städten und Gemeinden aus Sicht der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi auf massive Einsparungen einstellen. Die Zuspitzung der Finanzlage der Kommunen komme erst noch, warnte deren Verdi-Chef Frank Bsirske gestern in Ulm auf ein Protestkundgebung gegen das Sparpaket der weiter
  • 247 Leser

Verhandlungen erst 2011

Bastian Schweinsteiger lässt sich Zeit. Erst zu Beginn des neuen Jahres will der Nationalspieler Gespräche mit dem FC Bayern über einen möglichen neuen Vertrag nach 2012 führen. Neben Vereinen aus der englischen Premier League soll besonders Real Madrid gesteigertes Interesse an dem 26-Jährigen haben. Präsident Uli Hoeneß ist jedoch fest von Schweinsteigers weiter
  • 291 Leser

Viel Klein-Klein bei Steuervereinfachung

Finanzminister Wolfgang Schäuble will Einnahmeausfälle stark begrenzen
Nur noch alle zwei Jahre eine Steuererklärung und mehr Pauschalbeträge statt des mühsamen Einreichens von Belegen - langsam nimmt die Steuervereinfachung Konturen an. Es ist ein mühsames Geschäft. weiter
  • 430 Leser

Wieder Streit um Steuersenkung Baden-Württemberg: Kein Spielraum für Entlastung

Zu Beginn der Sitzung des Arbeitskreises Steuerschätzung ist der Streit über Steuersenkungen neu entfacht. Trotz guter Wirtschaftslage sieht der baden-württembergische Finanzminister Willi Stächele (CDU) keinen Spielraum für steuerliche Entlastungen. Die FDP hatte dagegen mit Blick auf die gute Entwicklung erneut Steuersenkungen ins Spiel gebracht. weiter
  • 274 Leser

Wildkatze breitet sich aus

Erste Hinweise auf das scheue Tier am Westrand der Schwäbischen Alb
Durch das Rheintal streift die Wildkatze seit Jahren wieder, nun besteht berechtigte Hoffnung, dass sie auch am Fuß der Schwäbischen Alb heimisch ist. Die erste Analyse von Katzenhaaren verlief positiv. weiter
  • 324 Leser

ZAHLEN + FAKTEN

BP macht wieder Gewinn Im dritten Quartal hat der Energiekonzern BP angesichts der Schäden durch die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko weitere 7,7 Mrd. Dollar abgeschrieben, so dass sich die Kosten inzwischen auf fast 40 Mrd. Dollar belaufen. Dennoch ist BP zurück in der Gewinnzone. Von Juli bis September verdiente der Konzern 1,8 Mrd. Dollar. Linde weiter
  • 413 Leser

Zahnärzte setzen Behandlung aus

Viele Kassenpatienten werden beim Zahnarzt bis zum Jahresende möglicherweise abgewiesen. Grund seien ausgeschöpfte Honorarbudgets bei den AOKs, den Innungskassen und der Knappschaft, teilte gestern die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) in Berlin mit. Insgesamt sind bei diesen Kassen rund 30 Millionen Menschen versichert. Der Ankündigung zufolge weiter
  • 311 Leser

Zehn Teams weiter

Neben Deutschland haben neun weitere Teams vorzeitig die Zwischenrunde der Volleyball-WM in Japan erreicht. Der deutsche Gruppengegner USA buchte das Ticket für Nagoya ebenso wie Olympiasieger Brasilien und Europameister Italien. Für die zweite Zwischenrundengruppe in Tokio qualifizierten sich Gastgeber Japan, Serbien, die Türkei, Südkorea, China und weiter
  • 243 Leser