Artikel-Übersicht vom Montag, 15. November 2010

anzeigen

Regional (117)

Mit viel Liebe zu Alt-Gmünd

Münsterarchitekt Hermann Hänle ist 70
Die Gmünder sind stolz auf ihre Baudenkmale – und er bewahrt einen wesentlichen Teil dieser historischen Bauten: Münsterarchitekt Hermann Hänle feierte am Montag seinen 70. Geburtstag. weiter
  • 5
  • 232 Leser

Kurzschlüsse bei den Gauklern vom TSV Böbingen

Theater in Böbinger TSV-Halle
Eine Tradition, die Jahr für Jahr die Halle füllt und die Gäste begeistert – so lässt sich das Theater des TSV Böbingen wohl am besten beschreiben. Dieses Mal trägt das Stück den Titel „Kurzschlüsse“ und bietet ein abwechslungsreiches Verwirrspiel um Affären, eine Erbschaft und die liebe Familie. weiter
  • 201 Leser

Seit zehn Jahren ein Platz für alle

Das Jubiläum der Jugendkulturinitiative wurde im „Esperanza“ gefeiert
Seit zehn Jahren gibt es die Jugendkulturinitiative (JKI) in Schwäbisch Gmünd. Und am Montag wurde in der Benzholzstraße im „Esperanza“ offiziell gefeiert. Mit Vertretern der Stadt, der Gesellschaft der Freunde und Förderer und des Hauses Lindenhof. weiter
  • 5
  • 210 Leser

Neue Parkmöglichkeiten an der Parlerstraße

Neue Parkmöglichkeiten gibt’s seit kurzem an der Parlerstraße. Um den Einzelhandel in diesem Gebiet zu stärken, hat die Stadtverwaltung entlang des nördlichen Teil des Straße zehn Kurzzeitparkplätze ausgewiesen. Die parkenden Fahzeuge verengen auch den Straßenraum in diesem Bereich zwischen den Einmündungen Bocksgasse und Asylstraße und bremsen weiter
  • 2
  • 4637 Leser

Unterführungsmarathon startet morgen

Sieben Designer und Architekten sowie Hochschule für Gestaltung stellen Entwürfe für Gartenschau-Eingang vor
Sieben Gmünder Designbüros und die Hochschule für Gestaltung stellen am Mittwoch im Bauausschuss im Team mit Architekten elf Entwürfe für die künftige Bahnhofsunterführung vor. Sieben Entwürfe kommen von den Gestaltern, vier von der Hochschule. weiter

Weihnachtsglanz macht sich breit

Damit die Passanten in der Vorweihnachtszeit in der Schwäbisch Gmünder Innenstadt nicht im Dunkeln tappen, ist seit Montag die Gmünder Feuerwehr wieder im Einsatz. Mit der Drehleiter tauschen die Wehrleute defekte Birnen in den Lichterketten, die sich an den Giebeln und Dächern der Häuser entlangziehen, aus. In diesem Jahr sind auffallend viele Glühbirnen weiter
Wir Gratulieren
SCHWÄBISCH GMÜNDLuise Theresia Holle, Franz-Konrad-Straße 10, zum 92. GeburtstagSofie Taxis, Bernhardusstraße 4, zum 90. GeburtstagOtto Wolfgang Kling, Schindelackerweg 11, zum 81. GeburtstagPeter Klezel, Weißensteiner Straße 82, zum 79. GeburtstagNelli Hasert, Am Katzenbuckel 10, Hussenhofen, zum 78. GeburtstagJulianna Mangold, Wolfäckerstraße 5, Weiler weiter
  • 181 Leser

Neuer Raum fürs Auto der Zukunft

Der 29. Januar 1886 gilt als Geburtsstunde des Automobils: Carl Benz erhielt an diesem Tag das Patent zum ersten Automobil. Dieser Tag jährt sich 2011 zum 125. Mal. Das Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart ist nach eigenen Angaben weltweit der einzige Ort, der die Innovationen aus 125 Jahren Automobilgeschichte zeigt. Die neuesten Entwicklungen werden weiter
  • 199 Leser

Neuer Adel in Untergröningen

Miriam I. und Dennis I. zum Prinzenpaar der Faschingsgesellschaft gekrönt
Die Bierappel ist aus dem Keller des Untergröninger Schlosses emporgestiegen und absolvierte gemeinsam mit den Schlosshexen ihren Tanz. Kurz: Die fünfte Jahreszeit wurde offiziell eröffnet. Präsident Martin Mehrer krönte außerdem ein neues Prinzenpaar: Miriam I. und Dennis I. weiter
  • 194 Leser

Platz für Eschachs Entwicklung

Gemeinderäte befürworten Flächennutzungsplan / Bürgermeister König ehrt Blutspender
Wo kann künftig Bauland für Wohnbau und Gewerbe in Eschach entstehen? Die Antwort hierauf gibt der Flächennutzungsplan bis 2025, der demnächst festgezurrt werden soll. Die Gemeinderäte um Bürgermeister Jochen König befassten sich am Montag in ihrer Sitzung mit dem Planwerk. Außerdem standen Blutspender-Ehrungen auf dem Programm. weiter
  • 304 Leser

Tödlicher Unfall bei Kösingen

Ein 69-jähriger Daimlerfahrer fuhr am Sonntag gegen 21.30 Uhr auf der Kreisstraße 3314 von Dischingen-Frickingen in Richtung Neresheim-Kösingen. Als er auf Höhe des Freibades von Kösingen fuhr, prallte er mit seinem Auto auf ein Pferd, welches zuvor aus einer nahegelegenen Pferdekoppel ausgebrochen war und auf der Straße stand. Der Fahrzeuglenker, der weiter
  • 897 Leser

Was anderes gibt´s ja leider nicht

Das Kabarettduo „Zu Zweit“ gastiert auf Einladung von KulturMixTour in der Silberwarenfabrik
Frauen und Männer in den unterschiedlichsten Konstellationen waren das Thema des preisgekrönten Kabarettduos „Zu Zweit“ am Sonntagabend in der Silberwarenfabrik. Ganz tief in der Beziehungskiste kramten Tina Häussermann und Fabian Schläper und brachten so manche Absurdität ans Tageslicht. weiter
  • 173 Leser

Wie Worte wirken

Businessfrühstück mit mehr als 50 Teilnehmern und Vortrag
Mehr als 50 Gäste begeisterten sich beim Businessfrühstück von DigitalDruck Deutschland für den Vortrag von Marcus Auth, Leiter der Dialogakademie am Siegfried Vögele Institut. Anschließend wurden Gespräche beim gemütlichen Frühstück geführt. weiter
  • 687 Leser

Bildversteigerung und Gemeindebasar

Im evangelischen Gemeindehaus in Aalen herrschte reges Treiben. Schon unten vor der Tür lockten verschiedene Stände die Besucher an. Und während sich im Untergeschoss die Gäste das Essen schmecken ließen, ging es in der oberen Etage heiß her. Ehrenbürger und Ex-Oberbürgermeister Ulrich Pfeifle versteigerte mit Pfarrer Bernhard Richter vier Holzschnitte weiter
  • 250 Leser

Die Steige ist wieder frei

Bauarbeiten am Albaufstieg von Heubach nach Bartholomä nach sieben Wochen abgeschlossen
Die Bartholomäer Steige ist wieder frei. Die Bauarbeiten sind abgeschlossen. Kommunalpolitiker hätten sich zwar eine umfassendere Sanierung gewünscht. Doch dafür gab’s nicht genug Geld. weiter
  • 364 Leser

Sportliche Helfer

Neue Schülermentoren an der Uhlandschule
Vier Schülerinnen und Schüler der Uhlandschule Bettringen haben ihre Ausbildung als Schulsportmentoren erfolgreich abgeschlossen. Ihre Aufgaben: die Unterstützung des Sportlehrers im Unterricht oder die Aufsicht bei Angebote wie Pausen- oder Freizeitsport. weiter
  • 185 Leser

Von Null zum ersten Auftritt

Nach kurzer Anlaufzeit: Vorspiel mit der Bläserklasse der Mozartschule
Die neue Bläserklasse an der Mozartschule in Hussenhofen ist eine Kooperation mit dem Gesang- und Musikverein „Cäcilia“ Hussenhofen und der Städtischen Musikschule. Bald ist der erste Auftritt. weiter
  • 228 Leser

Durchbruch für den Durchstich?

Die Verbindung zwischen Spritzenhausplatz und Mercatura scheint endlich in trockenen Tüchern zu sein
Noch ist es nicht offiziell. Niemand will öffentlich etwas sagen, und doch steht wohl eine Einigung bevor. Es scheint sich anzudeuten, dass eine Passage zwischen Mercatura und Spritzenhausplatz entsteht, die sowohl die Adler-Apotheke als auch das Früchtehaus Hieber umfasst. Was mit dem Café Gebhardt passiert, ist noch offen. weiter
  • 4
  • 1344 Leser

Holzpreis soll stabil bleiben

Jahreshauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft Hornberg
Der Holzpreis ist so hoch wie seit Jahren nicht mehr. Und Helmut Thorwart von der Forstdirektion prognostizierte bei der Jahreshauptversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft stabile Preise.Schwäbisch Gmünd-Weiler. Helmut Thorwart von der Forstdirektion informierte die Mitglieder umfassend über den Holzmarkt und die aktuellen Holzrichtpreise. Der Holzpreis weiter
  • 264 Leser

Sieben Gründer im Café Kucher

50 Jahre Film-Autoren-Club Gamundia Schwäbisch Gmünd – derzeit 33 Mitglieder
Zum 50-jährigen Bestehen ihres Vereins trafen sich die Mitglieder des Gmünder Film-Autoren-Clubs Gamundia. Beim Festabend zum Jubiläum im Schweizer Hof in Böbingen blickten die Mitglieder zurück auf die Vereinshistorie. weiter
  • 266 Leser

370 Module gehen nach Sibirien

ADK Modulraum erhält Großauftrag aus Nowosibirsk zum Bau einer Neurochirurgie
Nowosibirsk ist nach Moskau und St. Petersburg die drittgrößte Stadt Russlands, ein bedeutendes Industriezentrum – und nun auch Handelspartner der Neresheimer ADK Modulraum GmbH. Der Hersteller von Spezial-Raummodulen für Medizin, Verwaltung, Bildung und Forschung hat den Auftrag zum Bau des Neurochirurgie-Zentrums erhalten und wird dafür 370 weiter
  • 985 Leser

Sattelzug rollt ins Regenüberlaufbecken

Der Sattelzug einer Fremdfirma wurde am Montag auf dem Gelände einer Spedition im Gewerbegebiet Gügling entladen. Als der Fahrer den entladenen Auflieger wieder mit der Zugmaschine verbunden hatte und eben die Bremsleitungen des Aufliegers wieder anschließen wollte, geschah es: Der Sattelzug geriet auf dem leicht abschüssigen Gelände in Bewegung und weiter
  • 392 Leser

Rund 200 Kinder bei der Martinsfeier

Oberkochen. Unter Beteiligung der Stadtkapelle hatte die katholische Kirchengemeinde Oberkochen zur Martinsfeier auf den Schulhof der Dreißentalschule eingeladen, wo die rund 200 Kinder von Pfarrer Andreas Macho und Hans-Peter Wolf willkommen geheißen wurden. Die Kinder lauschten der Geschichte des Bettlers (Johannes Balle), der frierend durch die Kälte weiter
  • 431 Leser

Luftballon flogen bis zum Chiemsee

Essingen. Zur Einweihung der Schlossscheune Essingen hatten der Posaunenchor, die Haugga Narra und die Gemeinde einen Luftballonwettbewerb gestartet. Mittlerweile wurden viele Karten von den Findern zurückgeschickt. Besonders weit hat es der Luftballon von Elena Altana geschafft: er flog über 200 Kilometer bis an den Chiemsee. Dafür gab es einen 40-Euro-Einkaufsgutschein weiter
  • 272 Leser

Feine Leistung

Kammerchor der Gmünder Waldorfschule überzeugt
Trostspendend und am Ende sanft: zum Volkstrauertag klang Fauré’s Requiem durch die Quirinuskirche in Essingen – aufgeführt vom Kammerchor der Waldorfschule Schwäbisch Gmünd. Dieser machte den Spätnachmittag zu einer wahren Feierstunde. weiter
  • 426 Leser

Ehrungen für über hundert Reiter

Rossball des Pferdesportkreises Ostalb in der Mögglinger Mackilohalle
Der Reit- und Fahrverein Mögglingen veranstaltete zusammen mit dem Pferdesportkreis Ostalb den Rossball in der Mackilohalle in Mögglingen. Bei dieser Veranstaltung werden zum Abschluss der Turniersaison die erfolgreichen Reiter des PSK Ostalb geehrt. weiter
  • 827 Leser

Schönes und Erlesenes lassen träumen

Die „Winterträume“ auf Schloss Untergröningen entpuppen sich als echter Besuchermagnet
Wenn Schönes und Erlesenes geboten wird, kann sich wohl kaum einer dem entziehen. So auf Schloss Untergröningen, welches am Wochenende seine Pforten geöffnet hatte und handwerkliche Unikate und Schönes gezeigt hatte, um vor Sinneseindrücken berauscht nach Hause zu gehen. weiter
  • 371 Leser

Ein kirchenmusikalisches Erlebnis

Der Musikverein Abtsgmünd musiziert gemeinsam mit dem Kirchenchor St. Michael
Ein ganz besonderes Konzert spielten die rund 70 Musiker des Musikvereins Abtsgmünd gemeinsam mit dem „hauseigenen“ Chor St. Michael am vergangenen Sonntag in der St.-Michael-Kirche in Abtsgmünd. Traditionelle Kirchenlieder treffen auf moderne Blasmusik – eine Premiere, die die rund 200 Besucher begeisterte. weiter
  • 3
  • 272 Leser

Wie schützt man sich vor Gaunern?

Vortrag beim Landfrauenverein Härtsfeld
Auf Einladung des Landfrauenvereins Härtsfeld sprach Peter Landgraf von der Polizeidirektion Aalen im RVO-Heim in Ohmenheim, der über das Thema „Wie schützt man sich vor Gaunern und Betrügern“. Er gab Tipps rund um die Sicherheit für zuhause und unterwegs. weiter

Die erste Ritterin vom Härtsfeld

Die Narrenzunft Neresheim eröffnet Saison mit Ordensfest und ehrt dabei Birgit Rupp-Wiedenmann
Pünktlich zum Saisonbeginn ehrte die Narrenzunft Neresheim im Stettener „Löwen“ ihre verdienten Mitglieder. Das neue Ordensfest bildete dabei einen würdigen närrischen Rahmen. weiter
  • 3
  • 495 Leser

Kurz und bündig

Benefizkonzert in Neresheim Das Benefizkonzert des Fördervereins Musikschule Neresheim läuft am Sonntag, 21. November, um 17 Uhr, in der Stadtpfarrkirche Neresheim. Der Eintritt ist frei, Spenden kommen der Kirchturmrenovierung zugute. Ökumenisches Eine-Welt-Fest Evangelische und katholische Kirchengemeinden Neresheim bitten am Sonntag, 28. November, weiter
  • 233 Leser

Ehrungen für über hundert Reiter

Rossball des Pferdesportkreises Ostalb in der Mögglinger Mackilohalle
Der Reit- und Fahrverein Mögglingen veranstaltete zusammen mit dem Pferdesportkreis Ostalb den Rossball in der Mackilohalle in Mögglingen. Bei dieser Veranstaltung werden zum Abschluss der Turniersaison die erfolgreichen Reiter des PSK Ostalb geehrt. weiter
  • 768 Leser

Früher hatte man noch Visionen

Alt-OB Ulrich Pfeifle eröffnet Gerhard Kaysers Ausstellung mit historischen Ansichtskarten der Stadt Aalen
Wenn es aus der 650-jährige Reichsstadtzeit etwas zu sehen gibt und dazu noch Alt-OB Ulrich Pfeifle spricht, dann strömen die Aalener. Wie jetzt zur Eröffnung der Ausstellung von historischen, vergrößerten und auf Leinwand aufgezogenen Ansichtskarten aus dem 2000 Exponate umfassenden Fundus Gerhard Kaysers. 50 davon werden auf zwei Stockwerken bei Kiesel weiter
  • 290 Leser

Wasseralfinger 70er feierten

Nach einem erlebnisreichen Viertagesausflug im Juni nach Hamburg feierten nun die Altersgenossinnen und die Altersgenossen des Jahrgangs 1940 Wasseralfingen gemeinsam ihren 70. Geburtstag. Auch von Amerika war eine Altersgenossin angereist, um diesen Tag mitzuerleben. Begonnen wurde die Feier mit einem ökumenischen Gottesdienst im Alten Kirchle, nachdem weiter
  • 324 Leser

Polizeibericht

Hauswand beschmiertNeuler. 2000 Euro Schaden hat ein Unbekannter hinterlassen, als er zwischen Sonntag, 17.30 Uhr und Montag, 7.45 Uhr, die südöstliche Giebelseite eines Hauses im Schlehenweg mit brauner Farbe bespritzt hat. PD weiter
  • 4650 Leser

Boxer auf „Schweinebratentour“

Die Theatergruppe des Schützenvereins Buch zeigt im Schützenhaus den „Meisterboxer“ in drei Akten
Am Wochenende wurde im Schützenhaus Buch Theaterpremiere gefeiert. Die Theatergruppe des SV Buch zeigte vor ausverkauftem Haus den „Meisterboxer“. Ein Schwank in drei Akten von Carl Mathern und Otto Schwarz. weiter
  • 558 Leser

Für den ländlichen Raum

Bürgerversammlung im „Kreuz“ in Zipplingen mit Winfried Mack
Einen Streifzug durch die aktuelle Landespolitik unternahm kürzlich der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack bei einer Bürgerversammlung im voll besetzten „Kreuz“ in Zipplingen. weiter
  • 339 Leser

Feuerwehrleute aus Sachsen feiern in Neunheim

Großer Herbstball des Technischen Hilfswerks, Ortsverband Ellwangen, in der Neunheimer Eichenfeldhalle
Der Herbstball des Ellwanger THW-Ortsverbandes stand am vergangenen Samstag ganz im Zeichen der Gemeinschaft und Geselligkeit. Bei der Gelegenheit wurden in der Neunheimer Eichenfeldhalle auch einige Helfer für ihre langjährige Zugehörigkeit geehrt. weiter
  • 384 Leser

So ist’s richtig:

Firma Hermann Fuchs Adelmannsfelden. In unserem Bericht am Samstag über das Richtfest an der Otto-Ulmer-Halle wurde als Baufirma Hans Fuchs genannt. Es handelt sich jedoch um die Firma Hermann Fuchs. Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. weiter
  • 5052 Leser

Feldkreuz unter eindrucksvollem Himmel

Am Ortsausgang von Neunstadt, in Richtung der A7, weihte kürzlich Pfarrer Anton Forner ein neues Feldkreuz. Das Kreuz wurde, so heißt es „aus besonderem Anlass und für die Dorfgemeinschaft in Neunstadt“ gestiftet. Gemeinderat Vitus Bühler bedankte sich bei dem Stifter, der nicht genannt werden möchte. Das stimmungsvolle Foto dazu schoss weiter
  • 337 Leser

Einzug erst im nächsten Jahr

Sanierung des Pumpenhauses bei den Schlossweihern wird voraussichtlich im Frühjahr 2011 abgeschlossen
Eigentlich wollten die Ellwanger Sankt-Georg-Pfadfinder ja schon im Herbst dieses Jahres den Einzug in ihr neues Vereinsheim feiern. Doch daraus wird nichts werden. Die Sanierung der neuen Pfadfinderherberge – dem denkmalgeschützten Pumpenhaus bei den Schlossweihern – verzögert sich. weiter
  • 362 Leser

Bürger eingeladen

Der Bericht „Bildung in Schwäbisch Gmünd 2010“ wird in der gemeinsamen Sitzung des Verwaltungsausschusses und des Sozialausschusses am Mittwoch, 17. November, um 15 Uhr in der Aula der Pestalozzischule in Herlikofen vorgestellt. Dazu sind die Bürger eingeladen. weiter
  • 3682 Leser

Mit Missstimmung ins Jubiläum

Kreisbau Aalen will die Vertreter als Kontrollorgan abschaffen – am Donnerstag wird über neue Satzung abgestimmt
Die Kreisbau Aalen feiert am Donnerstag ihr 75-jähriges Bestehen mit Festakt. Den Rahmen bildet eine ordentliche Vertreter- und Mitgliederversammlung. Letztere soll über die geänderte Satzung beschließen. Wie berichtet, gibt es innerhalb der Kreisbau einen tiefgreifenden Konflikt über die künftige Ausrichtung des Unternehmens. Hinzu kommt, dass die weiter
  • 4
  • 1177 Leser

G9 kehrt heimlich zurück

Bildungsbericht für Gmünd – Viele übergehen Schulempfehlung und wählen den Weg über die Realschule
Schwäbisch Gmünd hat als erste Stadt dieser Größe in Baden-Württemberg einen Bildungsbericht auf dem Tisch. Richtig umgesetzt, kann er jungen Leuten in der Stadt zu einem höheren Bildungsabschluss verhelfen. Auch die Wirtschaft soll profitieren. Bildung ist wichtiger Standortfaktor. weiter
  • 4
  • 409 Leser

Mehrgenerationenhaus in Mutlangen?

Mutlanger Arbeitskreis „Miteinander“ der Lokalen Agenda besichtigt das „Mühlbachhaus“ in Schorndorf
Gemeinschaftliches Wohnen für Jung und Alt mit individuell zugeschnittenen Wohnungen für Familien, Paare, Singles und Alleinerziehende – ist dies eine sinnvolle Wohnalternative? Dieser Frage ging der Mutlanger Arbeitskreis „Miteinander“ bei einer Besichtigung des Mehrgenerationenhauses „Mühlbachhaus“ in Schorndorf nach. weiter
  • 5
  • 307 Leser

Probleme nicht mit Militär zu lösen

Volkstrauertag in Mutlangen
Leitgedanke des Volkstrauertages sei für viele Menschen, dass die Politik erkennen müsse, dass Probleme nicht durch Militäreinsätze zu lösen seien, sagte Bürgermeister Peter Seyfried in einem ökumenischem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Georg in Mutlangen. weiter
  • 158 Leser
Schaufenster
„Die Zauberflöte“Die Städteoper Südwest gastiert am Freitag, 19. November, 20 Uhr, in der Aalener Stadthalle. Auf dem Spielplan steht die wohl erfolgreichste Oper Mozarts: „Die Zauberflöte“. Einfache Volksweisen kontrastieren mit komplizierten Koloraturarien; dabei ist es dem Komponisten gelungen, die Charaktere der Menschen weiter
  • 521 Leser

Wo Leid Klang wird

„Requiem für einen polnischen Jungen“ in Ellwangen
Das von Dietrich Lohff nach Texten von Opfern des Faschismus komponierte „Requiem für einen polnischen Jungen” ist eine einzige Anklage gegenüber denen, die auch nach 70 Jahren immer noch die Augen davor verschließen, was damals in Deutschland und darüber hinaus mit Millionen von Menschen geschehen ist. Über 50 Mal wurde das Requiem in Deutschland weiter
  • 512 Leser

Anders sein riskant

Übersetzerin stellt im „bilderhaus“ Roman „Milena“ vor
Der Gschwender Musikwinter macht auf seiner literarischen Reise durch Europa in diesem Jahr Station in Portugal. Bei der ersten von vier Veranstaltungen stellte Karin von Schweder-Schreiner am Samstag im „bilderhaus“ den Roman „Milene“ von Lídia Jorge vor. weiter
  • 507 Leser

Die Umsetzung komponierten Glanzes

Chor der Oratorienvereinigung Aalen mit strahlender geistlicher Klassik von Mozart und Haydn in der Stadtkirche
Der Kirchenmusik der Klassik wird mit ihren harmonisch-verspielten Gesten und ihrer freudigen Festlichkeit eine optimistische Weltsicht zugeschrieben. Dass sich der Chor der Oratorienvereinigung Aalen also am Abend des Volkstrauertags solchen Kompositionen zugewandt hat, beinhaltet ein Stück Zuversicht und Glaube an eine bessere Welt. Mit Kompositionen weiter
  • 1
  • 765 Leser

Mission ist keine Einbahnstraße

Asientag des Arbeitskreises „Mission, Entwicklung, Frieden“ des Dekanats Ostalb in Bopfingen
Der Arbeitskreis „Mission, Entwicklung, Frieden“ des Dekanats Ostalb hat zum Asientag ins katholische Gemeindehaus in Bopfingen gebeten. „Mission ist keine Einbahnstraße“, sagte dabei Kaspar März aus Hüttlingen. Er stellte eines der Asien-Projekte vor. weiter
  • 257 Leser

Keine beliebige Architektur

Kreisverband der Grünen trifft sich im Café Muckensee in Lorch
Wahlen zur Delegiertenkonferenzen und der Tunnelfilter standen im MIttelpunkt der Sitzung des Kreisverbandes der Grünen im Café Muckensee in Lorch. weiter
  • 5
  • 272 Leser

Grundschüler als Kastanienretter

Grundschüler sammeln – unterstützt durch das WaldMobil – von der Miniermotte befallenes Kastanienlaub
„Ich hab eine“, ruft ein Schüler und hält sein Kastanienblatt in die Höhe. Gemeint ist die winzige Larve einer Kastanienminiermotte. Die 3. Klassen der Rauchbeinschule haben sich in der Grabenallee versammelt, um das mit dem Baumschädling befallene Laub aufzusammeln. weiter
  • 3
  • 283 Leser

Faszinierendes Land Nepal

Beeindruckende Diaschau mit Musik im Landratsamt – Erlös zu gunsten Govinda
Saal und Empore im Aalener Landratsamt waren prall gefüllt mit etwa 300 Besuchern bei der Diaschau von Heidi und Bruno Kaufmann. Das Bergsteigerpaar zeigte beeindruckende Fotos aus Nepal. Verónica González machte die Musik dazu. weiter
  • 540 Leser
Wir gratulieren
Bopfingen. Hedwig Laderer, Bachgasse 6, zum 75. und Elisabeth Rempel, Am Stadtgraben 80/1, zum 70. Geburtstag.Bopfingen-Trochtelfingen. Martha Schüle, Wuhrstr. 12, zum 83. Geburtstag.Hüttlingen. Gertrud Wiedmann, Beethovenstr. 60, zum 86. und Barbara Rauh, Uhlandstr. 19, zum 76. Geburtstag.Lauchheim-Röttingen. Berta Friedl, zum 95. Geburtstag.Westhausen. weiter
  • 152 Leser

50 Jahre Einsatz gewürdigt

Festabend zum Jubiläum des Kleintierzuchtvereins Z 69 Schechingen
Dass man in Schechingen zu feiern gewohnt sei, zeige dieser Monat, sagte Bürgermeister Werner Jekel beim Jubiläumsfest 50 Jahre Kleintierzuchtverein Z 69 Schechingen. Am Wochenende zuvor wurde 200 Jahre Kirchenchor gefeiert, nächstes Wochenende heißt es: 40 Jahre Grundschule. Beim Jubiläum der Kleintierzüchter gab es eine Lokalschau, eine Vergleichsschau weiter
  • 292 Leser

Zehn Künstler bekennen Farbe

Kunstausstellung in der Raiffeisenbank Mutlangen noch bis 14. Dezember
Gleich zehn Künstler, alles Teilnehmer eines Kurses der Volkshochschule Großdeinbach und Mutlangen, präsentieren ihre Werke in der Raiffeisenbank Mutlangen. weiter
  • 191 Leser

Wanderer und Landschaftspfleger

Schwäbischer Albverein Sektion Bopfingen ehrt beim Familienabend 14 langjährige Mitglieder
Auch in diesem Jahr hatte die große Albvereinsfamilie aus Bopfingen zum traditionellen Familienabend eingeladen. Bis auf den letzten Platz war die wunderschön herbstlich geschmückte Jahnturnhalle mit rund 200 Gästen besetzt und diese erlebten fröhliche und unbeschwerte Stunden, bei denen auch langjährige Mitglieder geehrt wurden. weiter
  • 328 Leser

Mehr als eine Tüte voll Erinnerungen

Zum Abschluss des Projekts „merkwürdige Begegnungen“ waren alle zwölf Stelen im Haus der katholischen Kirche
Armut grenzt aus. Armut gefährdet den Zusammenhalt in der Demokratie. Derzeit sind in Deutschland, einem der reichsten Länder der Welt, 14 Prozent der Bevölkerung akut armutsgefährdet. Derzeit ist auch das „europäische Jahr zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung“. Betriebsseelsorger Dr. Rolf Siedler und Carola Köffler erdachten weiter
  • 642 Leser

Der Abschied vom Campus

Hochschulfest in der Aalener Stadthalle: Zahlreiche Preise für besonders gute Leistungen vergeben
„Es geht darum, die Aalener Hochschule in Bildung und Innovation solide aufzustellen, um dem wirtschaftlichen Auf und Ab zu begegnen“, sagte Hochschulrektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in seinem Jahresrückblick. „Ich sehe uns auf einem guten Weg“, konstatierte er. Beim Hochschulfest in der Aalener Stadthalle verabschiedete sich weiter
  • 926 Leser

Lob für engagierte SAV-Mitglieder

Familienabend des Schwäbischen Albvereins (SAV) Waldstetten in der Alten Turnhalle mit buntem Programm
Die Familienabende zum Ende eines Vereinsjahres sind beim Schwäbischen Albverein Waldstetten stets ein Highlight. Ursula Böhme als Vorsitzende und Hans Reissmüller als Kulturbeauftragter bemühten sich auch heuer nach Kräften, der Vereinsfamilie ein buntes, anspruchsvolles Unterhaltungsprogramm zu bieten. weiter
  • 177 Leser

Barocke Eleganz

Benefizkonzert für Kinderdorf in Nepal mit singenden Ärzten
Für den guten Zweck haben sich hervorragende Musiker zu zwei Konzerten am Wochenende zusammengefunden. Die beiden Ärzte für Strahlentherapie Dr. Sandra Röddiger und Dr. Ralf Kurek musizierten mit einem erstklassigen Barockensemble in der St.-Franziskus-Kirche in Schwäbisch Gmünd und in der Salvatorkirche in Aalen. Der Erlös kommt einem Kinderdorfprojekt weiter
  • 297 Leser

RöSeNa ehrt 103 Mitglieder

Ehrungsmarathon bei den Röhlinger Sechtanarren
Im Rahmen des Faschingsauftakts wurden bei den Röhlinger Sechtanarren (RöSeNa) sage und schreibe 103 Mitglieder geehrt. Fünf Mitglieder sind bei der RöSeNa seit 22 Jahren aktiv, 98 Mitglieder traten dem Verein vor 11 Jahren bei. weiter
  • 502 Leser

Pferdeschänder richtet zwei Tiere übel zu

Eine besonders gemeine Art von Tierquälerei wurde am Samstagfrüh auf einer Weide im Laubachtal entdeckt. Auf der Weide mit angrenzendem Stallbereich wurden an zwei Stuten schwere Verletzungen festgestellt. Eines der Tiere musste inzwischen eingeschläfert werden. Beide Tiere wiesen im Genital- bzw. Analbereich schwere Verletzungen auf.

weiter
  • 1679 Leser

Religionsunterricht im „Hölzle“

Gut besuchter Vortrag über den Pfarrhaussturm 1938 in Waldstetten
Mit sechs Fahrzeugen kamen 20 bis 30 Nationalsozialisten im Jahr 1938 nach Waldstetten, um das Pfarrhaus zu stürmen und den Pfarrer zu bedrohen. Darum ging es beim Vortrag im Waldstetter Heimatmuseum. Der Heimatverein hatte zum Stammtisch Professor Dr. Ulrich Müller eingeladen, der über dieses Ereignis berichtete. Das Interesse daran war so groß, dass weiter
  • 201 Leser

Fitzel wieder gewählt

Hauptversammlung der Leicht-Rentnergemeinschaft
Zur Jahreshauptversammlung mit gemeinsamem Essen trafen sich die Mitglieder der Leicht-Rentnergemeinschaft im Gasthaus „Krone“ in Zimmern. In diesem Jahr waren wieder Wahlen angesagt. weiter
  • 163 Leser

Kurz und bündig

Heute Vortrag in Alfdorf Einen Vortrag zu „Gottlob Kamm – der Befreiungsminister“ gibt es am heutigen Dienstag, 16. November, im Alten Rathaus in Alfdorf. Beginn ist um 19.30 Uhr. Kreisrat Gernot Gruber und Kreisrätin Ursel Kamps kommen nach Alfdorf. Gottlob Kamm war von August 1946 bis Februar 1948 als Staatsminister für politische weiter
  • 216 Leser

Das Herz aus dem Takt

Am Mittwoch im Ostalbklinikum Aktion zu Herzrhythmusstörungen
Zum 20. Mal hat die Deutsche Herzstiftung, bundesweit und traditionell im November, die Herzwochen ausgerufen. Das Ostalbklinikum beteiligt sich an dieser Kampagne und wird am kommenden Mittwoch, 17. November von 13.30 Uhr bis 17 Uhr im Eingangsfoyer allerlei Informationen und Gesundheitschecks bieten. weiter
  • 5
  • 441 Leser

Närrisch „da Baach nauf ond na“

Bunte Auftaktsitzung der Waldstetter Wäschgölten in der Alten Turnhalle
Überraschungen sind immer willkommen und tun gut – finden die Narren aus Waldstetten. So gab’s auch viele Überraschungen bei der Auftaktsitzung der Wäschgölten in der Alten Turnhalle. Wie aus dem Nichts tauchten die Mamma-Mia-Wäschweiber auf und boten eine lustige Seefahrt „da Waldstetter Baach na“. Drei Garden zeigten sich in weiter
  • 246 Leser

Zum Oberen Stollenhof

„Über Stock und über Steine, aber brich’ dir nicht die Beine“: Dieses Kinderlied hätte die Waldstetter Seniorengruppe des Schwäbischen Albvereins singen können, als sie sich bei ihrer Mittwochswanderung zum Oberen Stollenhof bei Rechberg aufmachte. Hofbesitzer Leopold Schabel (vorne r.) führte die Gruppe steil bergab und bergauf in weiter
  • 212 Leser

Erfolgreich auf internationalem Parkett

Schüler des Parler-Gymnasiums debattieren sich bei den EurOpen auf den siebten Platz
In den Herbstferien hatten die Debattierer des Parler Gymnasiums wenig Zeit zum Ausruhen, galt es doch fünf Themen für die EurOpen, die Offenen Europäischen Meisterschaften im Debating, vorzubereiten. Der Aufwand hat sich gelohnt: Die Truppe vom Parler debattierte sich auf Platz sieben. weiter
  • 344 Leser

Gedenkfeier auf dem Lorcher Friedhof

Anlässlich des Volkstrauertages hat die Stadt Lorch am Sonntag eine Gedenkfeier auf dem Friedhof veranstaltet. Die Stadtkapelle und der Männergesangverein umrahmten die Gedenkfeier musikalisch. Lorchs Bürgermeister Karl Bühler, Pfarrer Christof Messerschmidt und Mario Capezzuto vom Sozialverband VdK Lorch waren dabei. (Foto: Rund) weiter
  • 3567 Leser

Gegen das Vergessen

Drei Veranstaltungen am Volkstrauertag in der Gemeinde Alfdorf
An die Schrecken der Kriege sowie an all die Toten, die Krieg und Gewalt bis heute gefordert haben, erinnerten sich die Alfdorfer am Volkstrauertag. In der Gemeinde fanden drei Gedenkveranstaltungen statt: in Alfdorf, Rienharz und Hellershof. weiter
  • 211 Leser

Stetigen Wandel mitgestaltet

Jubilarfeier bei Triumph International in Heubach
Bei der Jubilarfeier von Triumph International in Heubach gratulierte der geschäftsführende Gesellschafter Dieter Braun im Namen der Familien Spießhofer und Braun sowie der Geschäftsleitung Mitarbeitern zum Arbeitsjubiläum. Zudem wurden langjährige Mitarbeiter verabschiedet. weiter

Schwarz-grün und Johannes Kieninger

Lebhafte Debatte zu später Stunde im Finanzausschuss darüber, was die Stadt sich noch leisten kann
Es war schon spät, viele Räte schon gegangen. Aber es wurde grundsätzlich darüber diskutiert, wie viel Personal, wie viel Service und welche Einrichtungen sich die Stadt noch leisten kann. Schwarz-Grün hinterließ mal wieder eine Duftnote, sekundiert von Rechnungsprüfungsamts-Chef Johannes Kieninger. Der OB und die SPD halten die Sparpotenziale für ausgereizt. weiter
  • 4
  • 805 Leser

Oft noch unersetzlich

Vortrag im Ostalbklinikum zum Thema Röntgenstrahlen
Bei der achten Sonntagsvorlesung des Ostalbklinikums hat Radiologe und Chefarzt Dr. Holger Nissen moderne bildgebende Röntgenverfahren vorgestellt. weiter
  • 324 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Neuler tagt Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 17. November, um 18 Uhr im Rathaus Neuler. Unter anderem auf der Tagesordnung: Vorberatung des Haushaltsplans 2011, neue Rechtsverordnung über die Benutzung des Seeufers am Griesweiher, Auswertung der letzten Kanalüberprüfung und die Feuerwehrgerätehauserweiterung (hier: Vergaben). weiter
  • 1680 Leser
Kurz und Bündig
Bauernversammlung Der Bauernverband Aalen-Ostalb veranstaltet am Dienstag, 16. November um 20 Uhr im „Kreuz“ in Nordhausen eine Bauernversammlung. Es geht um die Entwicklungen auf den Agrarmärkten, die Steuer und soziale Fragen. weiter
  • 1875 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag von Anne Jung Anne Jung, Politikwissenschaftlerin und Kampagnenkoordinatorin bei der Frankfurter Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international, berichtet über die Arbeit der Organisation und die politischen Konflikte im subsaharischen Afrika. Die Veranstaltung des Treffpunkts Nord-Süd im Rahmen der Friedensdekade findet am Dienstag, weiter
  • 228 Leser
Kurz und Bündig
Herbstfest mit Staatssekretärin Die Staatssekretärin für Ländlichen Raum, Ernährung und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch, kommt am Dienstag, 16. November um 19.30 Uhr zum Herbstfest in das Musikerheim „Sonne“ nach Neuler. Die Politikerin wird unter anderem über schnelles Internet, Flurbereinigung, Entwicklungsprogramm Ländlicher weiter
  • 229 Leser
Kurz und Bündig
Film– und Gesprächsabend Im Rahmen der Friedensdekade zeigt heute um 20 Uhr die kath. und ev. Erwachsenenbildung im Missionshaus St. Josef in der Rotenbacher Straße den Film „Willkommen zu Hause“. Darin werden posttraumatische Belastungsstörungen nach einem Afghanistan-Einsatz thematisiert. Die Diplompsychologin Sabine Flämig führt weiter
  • 220 Leser

In dieser Woche

Pimp your Shirt Der Jugendtreff Weststadtzentrum bietet die Neugestaltung eines T-Shirts oder Accessoires nach eigenem Geschmack an, am Donnerstag, 18. November, ab 16.30 Uhr. Persönliche Anmeldung ist nötig. Info unter Tel. (07361) 924239.Thema Herzprobleme Kardiologe Dr. Michael Kuklinski referiert am Mittwoch, 17. November, ab 16 Uhr im Auditorium weiter
  • 254 Leser
Kurz und Bündig
Totengedenken der DJK Ellwangen Die DJK Sportgemeinschaft Ellwangen gedenkt am Dienstag, 16. November, 19 Uhr, in der Rundsporthalle der verstorbenen Mitglieder und Freunde. weiter
  • 1734 Leser
Kurz und Bündig
Gemeinderat Adelmannsfelden Der Gemeinderat Adelmannsfelden tagt am Dienstag, 16. November, um 18.30 Uhr im Rathaus Adelmannsfelden. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Blutspenderehrung und die Fortschreibung des Flächennutzungsplans. weiter
  • 2058 Leser
Kurz und Bündig
Vortrag in der Reinhardt-Kaserne Am Dienstag, 16. November, um 19 Uhr spricht in der Reinhardt-Kaserne im Reinhardt-Saal der Kriminaloberkommissar Joachim Wiehn über „Die Ausbildung afghanischer Sicherheitskräfte und die Zusammenarbeit mit internationalem Militär aus Sicht eines Polizeibeamten der Landespolizei Baden-Württemberg“. Veranstalter weiter
  • 245 Leser

Legendäre Choreographie

Ballett im Congress-Centrum
Ein Fest für die Sinne präsentiert das Ballett der Tatarischen Staatsoper Kasan am Dienstag, 23. November, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd. In der Musiktheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros steht der Ballett-Klassiker „Don Quijote“ in der legendären Choreographie von Marius Petipa mit der Musik von Ludwig Minkus weiter
  • 459 Leser

„Das Kapital“

Repertoire-Projekt im Bassano
Die Jazz:Mission Schwäbisch Gmünd e.V. präsentiert im Rahmen ihres neuen Herbstprogrammes das internationale Trio „Das Kapital“ mit dem deutschen Saxophonisten Daniel Erdmann, dem dänischen Gitarristen Hasse Poulsen und dem französischen Schlagzeuger Edward Perraud. „Das Kapital“, ein Improvisations-Trio aus Paris, nimmt sich weiter
  • 542 Leser

Polizeibericht

Motorradfahrer gestürztFichtenau. Schwere Verletzungen erlitt ein 43-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag um 11.50 Uhr auf der Landesstraße 1068 zwischen Matzenbach und Rechenberg. Rund 300 Meter nach der Autobahnbrücke im Ausgang einer leichten Rechtskurve kam das Motorrad ins Schleudern und der Fahrer stürzte. Dabei zog er sich weiter
  • 366 Leser

In dieser Woche

Fit im Verkehr Wer kennt sich noch aus im Schilderwald? Oder den Verkehrsregeln im Allgemeinen? In dem Vortrag „Fit im Verkehr“ in Zusammenarbeit mit der Polizei Aalen am Montag, 15. November, von 19 Uhr bis 20 Uhr, in Raum 206 der Parkschule Essingen, geht es um die aktuellen Änderungen im Verkehrsrecht. Anmeldung bei der VHS Ostalb unter weiter
  • 174 Leser

In dieser Woche

Optische Phänomene erklärt Die VHS-Ostalb lädt ein zum Besuch des Museums für optische Phänomene, am Mittwoch, 17. November, von 14 Uhr bis 16.30 Uhr, in Leinroden. Anmeldung unter Tel. (07361) 97340 oder www.vhs-ostalb.de.Kandidatenvorstellung Am Donnerstag, 18. November, stellen sich die beiden Bewerber für die Wahl des Bürgermeisters in Abtsgmünd weiter
  • 250 Leser

Haugga-Narra feiern ihren 33.

Essingen. Zu ihrem 33-jährigen Bestehen veranstalten die Haugga-Narra Essingen am Freitag, 19. November, um 19 Uhr ihren Jubiläumsordensball in der Remshalle in Essingen. Das Programm beginnt um 19.30 Uhr und wird von der Zigeunerinsel Stuttgart mitgestaltet. Der Eintritt ist frei.Schlüssellochchirurgie am Bauch Heubach. Das Stauferklinikum lädt am weiter
  • 295 Leser

In dieser Woche

Ernst-Abbe-gemixt Einen musikalisch-literarischen Abend veranstaltet das Ernst-Abbe-Gymnasium am Freitag, 19. November, 19 Uhr. Eintritt frei um Spenden wird gebeten. Sportlerparty in der Dreißentalhalle Am Samstag, 20. November, findet ab 19 Uhr in der Dreißentalhalle eine Sportlerparty statt. Es gibt einen Sektempfang, Sportlerehrungen, Musik mit weiter
  • 292 Leser

In dieser Woche

Ortschaftsrat Dorfmerkingen Am Dienstag, 16. November, um 19.30 Uhr tagt im Bürgersaal Dorfmerkingen der Ortschaftsrat. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils: Bürgerfragestunde; Standortvorschlag für eine Werbestele; Baugenehmigung in den Krautgärten; Baugesuche; Protokoll der letzten Sitzung; Verschiedenes, Bekanntgaben, Anfragen. Um 20 Uhr findet weiter
  • 245 Leser

Junge Pfleger gesucht

Podiumsdiskussion zum Thema Pflege bei Reha- und Gesundheitsmesse „Lifecare“
Immer mehr alte Menschen werden außerhalb der Familien in Heimen gepflegt. Dort liegt eine neue, große Arbeitsmarktchance für Jugendliche und Wiedereinsteiger. Im Rahmen der Messe „Lifecare“ am Wochenende lief ein Fachvortrag mit Diskussion im Foyer der Greuthalle. weiter
  • 357 Leser

In dieser Woche

Gemeinderat Lauchheim tagt Der Gemeinderat Lauchheim tagt am Mittwoch, 17. November, um 18 Uhr, im Rathaus. In Westhausen tagt der Gemeinderat ebenfalls am Mittwoch, um 18.30 Uhr im Rathaus. Große Gugga-Party in Lauchheim Der Lochamer Burgtroll Gugga e.V. veranstaltet am Freitag, 19. November, um 19 Uhr, in der Alamannenhalle in Lauchheim, eine Gugga-Party. weiter
  • 270 Leser

In dieser Woche

Drittes Rieser Männervesper Am Dienstag, 16. November, ab 19.30 Uhr, „Beim Kuß“ in Goldburghausen, startet das dritte Rieser Männervesper. Zum Thema „Aus dem Arbeitsleben eines Kreiskämmerers“ spricht Werner Hubel. Anmeldung (07362) 21995. Blutspendeaktion in der Stauferhalle Das Rote Kreuz veranstaltet am Mittwoch, 17. November, weiter
  • 186 Leser

Polizeibericht

Fußgängerin verletztAalen. Am Freitag, gegen 17.50 Uhr bog ein 78-Jähriger Autofahrer vom Hirschbachfreibad kommend, in die Hirschbachstraße ab. Eine 77-jährige Fußgängerin überquerte die Hirschbachstraße an der Ampel. Sie wurde noch auf der Fußgängerfurt vom Auto erfasst und stürzte. Die Frau wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Polizei weiter
  • 345 Leser

Feierabendsause

Wenn Sie diese Kolumne in der Samstagausgabe gelesen haben, wissen Sie schon, worum es geht. Falls nicht: Gesucht wurde ein treffendes deutsches Wort für „after-work-party“, und die vorgeschlagene „Feierabendhocketse“ war dem Kolumnenschreiber zu beschaulich. Jetzt hat Herr S. nachgelegt und schlägt „Feierabendsause“ weiter

In dieser Woche

Lesung für Kinder Die Geschichte vom „Schatz im Mondsee“ wird Kindern ab fünf Jahren am Montag, 15. November, um 15 Uhr, in der Bücherei Unterkochen erzählt. Anschließend werden Geschenke für Weihnachten gebastelt. Krimis von der Ostalb Am Dienstag, 16. November, um 19.30 Uhr, in der Bücherei Unterkochen, liest Anja Jantschik aus ihren Ostalb-Krimis weiter
  • 301 Leser

Grüne für Tunnelfilter

Schwäbisch Gmünd. Der Grünen-Landtagsabgeordnete Werner Wölfle und der verkehrspolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Winfried Hermann, werden im Frühjahr 2011 nach Schwäbisch Gmünd kommen. Sie wollen mit ihren Besuchen vor Ort das Engagement der Gmünder Grünen für den Einbau eines Tunnelfilters unterstützen. weiter

Kooperation kontrovers

Gmünds Räte sehen Investoren-Zusammenarbeit unterschiedlich
Von Ablehnung bis Zustimmung – die Haltungen von Gmünds Ratsfraktionen zu einer Kooperation der beiden Investoren Sepa und HBB für die Bahnhofsbebauung zur Landesgartenschau umfassen die ganze Palette. Am kommenden Mittwoch steht der Investorenwettbewerb einmal mehr auf der Tagesordnung der Stadträte. weiter
  • 230 Leser

Novemberwärme

Endlich! Ein Frühlingswochenende! Jogger laufen am Sonntag in kurzen Hosen zwischen saftig grünen Wiesen und Löwenzahn unterm Rechberg. Radler radeln luftig bekleidet statt dick in Wind- und Wetterjacken eingepackt auf der Klepperlestrasse. In der Königsturmstraße brechen die Magnolien auf. Vor der Eisdiele am mittleren Marktplatz wundern sich Innenstadtbummler, weiter
  • 166 Leser

EPS-GmbH kommt der Stadt entgegen

Die Ethylen-Pipeline Süd (EPS) soll bei Dewangen auf 1,50 Meter Tiefe verlegt werden
Das Verhandeln hat sich ausgezahlt: Die Ethylen-Pipeline des Konsortiums EPS soll beim Dewanger Wohngebiet Scheurenfeld tiefer gelegt werden. Allerdings nur, wenn der Grundstückseigentümer zustimmt. Was die Dewanger Ortsvorsteherin bezweifelt. Trotzdem wird die Stadt wohl nächste Woche im Gemeinderat der Verlegung der Gasleitung zustimmen müssen, die weiter
  • 3
  • 349 Leser

Schlüssellochchirurgie am Bauch

Heubach. Das Stauferklinikum lädt am Dienstag, 16. November, um 19 Uhr zu einem Vortrag ins Feuerwehrhaus Heubach. Thema ist dabei Schlüssellochchirurgie am Bauch. Chefarzt Dr. Jens Mayer spricht darüber, wie sich Operationstechniken verändert haben. Früher machten „große Chirurgen große Schnitte“. Heute sei eher das Gegenteil der Fall. weiter
  • 127 Leser

Skibörse in der Stadthalle

Heubach. Der Ski-Club Heubach-Bartholomä lädt am kommenden Samstag, 20. November, zu einer Skibörse in die Heubacher Stadthalle. Diese funktioniert so: Zwischen 9 und 10.30 Uhr ist Annahme, zwischen 11 und 14 Uhr werden die Waren verkauft, die zuvor abgegeben worden sind. Die Veranstalter nehmen dabei alle Waren rund um den Wintersport an. weiter
  • 9867 Leser

Kalender fürs Jahr 2011

Waldstetten. Die Gemeinde Waldstetten hat einen Veranstaltungskalender 2011 veröffentlicht. Dieser enthält auf elf Seiten alle bislang bekannten Veranstaltungen der Stuifen-Gemeinde im kommenden Jahr 2011. Außerdem sind auf zwei Seiten alle Waldstetter Vereine und ihre Vorstände aufgelistet. Interessierte erhalten den Kalender bei der Waldstetter Gemeindeverwaltung. weiter
  • 182 Leser

Ein Engel auf Bewährung

Waldstetten. Die Waldstetter Theatergruppe bringt das Stück „Ein Engel auf Bewährung“ auf die Bühne. Die fantastische Komödie von Erich Koch wird am Freitag, 26. November, Samstag, 27. November, und Sonntag, 28. November, in der Alten Turnhalle gezeigt. Freitag und Samstag ist um 20 Uhr Beginn, am Sonntag um 19 Uhr. Karten gibt's bei Foto weiter
  • 163 Leser

Peter Nuding ist Vereinsmeister des Jahres 2010

Schau der Kleintierzüchter
Der Kleintierzuchtverein Waldstetten veranstaltet kürzlich seine alljährliche Lokalschau. Auch in dieses Jahr brachten die Züchter wieder eine stattliche Zahl an Tieren auf die Schau . Die liebevolle und fürsorgliche Pflege der Tiere über das Jahr machte sich in den Bewertungen bemerkbar. weiter
  • 165 Leser

Gemeinderat in Gschwend

Gschwend. Gschwends Gemeinderat tagt am Montag, 22. November, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die Vorstellung der neuen Schulsozialarbeiterin der Heinrich-Prescher-Schule. Außerdem wird nach Ablauf der Amtszeiten des Kommandanten und des Stellvertreters der Gschwender Feuerwehr eine neue Feuerwehrspitze gewählt. Zudem stehen auf der weiter
  • 561 Leser

Richtfest beim Gymnasium

Mutlangen. Beim Neubau des Franziskus-Gymnasiums in Mutlangen sind die Bauarbeiten so weit fortgeschritten, dass ein weiterer Meilenstein gefeiert werden kann: Am Freitag, 26. November, wird um 13 Uhr in der Hornbergstraße das Richtfest gefeiert. weiter
  • 3711 Leser

Geschichte des Kirchenliedes

Schwäbisch Gmünd. Die Weststadtsenioren laden am Donnerstag, 18. November, um 14.30 Uhr zu einem theologischen Nachmittag in die „Brücke“. Pfarrer Karl-Hermann Sigel spricht über „Medizin gegen das Böse und Labsal gegen Verdruss – die Geschichte des Kirchenliedes“. Dazu sind Interessierte eingeladen. weiter
  • 2570 Leser

Vortrag über Gesund bleiben

Schwäbisch Gmünd. Michael Wedding aus der Schulabteilung des Bistums Münster spricht am Mittwoch, 17. November, um 19.30 Uhr im Franziskaner über das Thema „Gesund bleiben – eine spirituelle Herausforderung“. Dazu laden Katholische Erwachsenenbildung, Franziskanerinnen und RPI ein. weiter
  • 2691 Leser

Kurz und bündig

Caritas lädt ein Die Caritas Ostwürttemberg lädt am kommenden Donnerstag, 18. November, um 18.30 Uhr zu einem Gottesdienst mit Pfarrer Robert Kloker zu Ehren der Patronin, der Heiligen Elisabeth, in die Hauskapelle in der Klösterlestraße 25.Musikalischer Abend Das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (GWRHS) Schwäbisch Gmünd, Lessingstr. weiter
  • 173 Leser

Kurz und bündig

Vortrag über „Das Watt“ Der Vogelexperte Armin Dammenmiller lädt am Donnerstag, 18. November, um 20 Uhr in die „Krone“ in Zimmern. Er spricht über das Watt als Drehscheibe für Zugvögel. Jedes Jahr sammeln sich dort im Herbst gewaltige Vogelschwärme. Zum Vortrag laden die Ortsgruppe des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) und weiter
  • 173 Leser

Epilepsietag in Gmünd

Schwäbisch Gmünd. Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke in Gmünd und Umgebung lädt am Samstag, 20. November, von 14 bis 16.30 Uhr zum 5. Epilepsietag in den Prediger. Es gibt zwei Vorträge: Professor Gregor Antoniadis spricht über „Neurochirurgische Möglichkeiten der Epilepsiebehandlung“, Dr. Jürgen Kirchmeier über „Epilepsie – weiter
  • 246 Leser

Regionalsport (28)

Rund ums Laufen

Leichathletik, Nikolaus-Lehrgang 2010 in Gmünd
Thema des Nikolaus-Lehrgangs in der Gmünder Großsporthalle ist das Laufen. DLV-Lehrwart Fred Eberle und das DLV/WLV-Lehrteam bringen am 4. Dezember von 9 bis 17 Uhr Theorie und Praxis näher. Anmeldungen sind weiterhin möglich. weiter
  • 302 Leser

TSV hat nun 12:0 Punkte

Tischtennis, Mädchen, Landesliga: Untergröningen überzeugt weiterhin
Die Untergröninger Mädchen bleiben nach zwei klaren Siegen gegen Berg und Schwendi weiterhin Spitzenreiter in der Tischtennis-Landesliga. weiter
  • 302 Leser

Unnötige Niederlage gegen KSV

Ringen, Oberliga: KSV Aalen II gewinnt mit 23:14 bei der KG Dewangen/Fachsenfeld
Den Anschluss zur Tabellenspitze der Ringer-Oberliga hat die KG Dewangen/Fachsenfeld mit einer 14:23-Niederlage gegen den KSV Aalen verpasst. Durch die Absage von Punktegarant Daniel Dancak im Schwergewicht sowie das nicht erbrachte Gewichtslimit im Fliegengewicht waren die Chancen gering, den Sieg einzufahren. weiter
  • 5
  • 387 Leser

Die erwartete Niederlage

Handball, Landesliga: TG Hofen verliert gegen Spitzenreiter TSV Blaustein mit 24:32
In der Handball-Landesliga hat sich die TG Hofen in heimischer Halle eine erwartete Niederlage gegen den Tabellenführer eingeholt. Mit 24:32 verlor die TG gegen den TSV Blaustein. weiter
  • 341 Leser

Erster Saisonsieg in der Württembergliga

Handball, Weibliche B-Jugend: HG Aalen/Wasseralfingen gewinnt zuhause 18:17 gegen Schmiden
Die weibliche Handball-B-Jugend der HG Aalen/Wasseralfingen hat zuhause den ersten Sieg in der Württembergliga eingefahren und dabei den Tabellennachbarn HSC Schmiden/Oeffingen mit 18:17 verdient bezwungen. Die HG-Mädchen agierten in der Karl-Weiland-Halle in der Abwehr aufmerksam und hatten in Sabrina Bosnjak einen sicheren Rückhalt, während Sarah weiter
  • 236 Leser

Vier WM-Medaillen

Kampfsport: Ellwanger Duke’s Gym in Schottland
Das Ellwanger Duke’s Gym war mit vier Kämpfern bei der Kickbox- WM im schottischen Edinburgh vertreten. Zwei Titel, eine Silber- und eine Bronzemedaille standen am Ende zu Buche. weiter
  • 5
  • 408 Leser

Nach Japan und Singapur

Showgymnastik: Abtsgmünder Ostalbhurgler bereisen den asiatischen Kontinent
Die Abtsgmünder Ostalbhurgler folgen am Mittwoch den Einladungen der beiden asiatischen Gymnastik-Verbände aus Singapur und Japan, um unter anderem an den nationalen Gymnastik-Festivals teilzunehmen. Unter der Leitung von Corinna und Gerold Oppold bereisen insgesamt 18 Ostalbhurgler den asiatischen Kontinent. weiter
  • 281 Leser

Juniorteam baut Serie aus

Fußball, B-Junioren
In der Verbandsstaffel der B-Junioren besiegt das U17-Juniorteam Aalen zuhause den TSV Eltingen mit 3:1. Die Siegesserie des Tabellendritten hält damit an. weiter
  • 345 Leser

Zwei Schlappen

Volleyball, Landesliga: DJK-Damen geschwächt chancenlos
Ohne vier verletzte oder kranke Stammspielerinnen hatten die Aalener DJK-Damen in der Volleyball-Landesliga keine Chance zuhause gegen Lauffen und Weikersheim. weiter
  • 305 Leser

HSG erfüllt Pflicht

Handball, Landesliga: 33:28-Sieg gegen die TG Biberach
Die HSG Oberkochen/Königsbronn erfüllt ihre Pflicht mit einem 33:28-Erfolg über die TG Biberach. Mit der HSG ist in der Handball-Landesliga weiter zu rechnen. weiter
  • 282 Leser

Spitzenplatz mit 87:65 gesichert

Basketball, Damen, Bundesliga
Mit einem 87:65-Sieg (21:23,25:16, 24:16,17:10) bei den Wildcats Wolfenbüttel festigt HELI Donau-Ries den Spitzenplatz in der Basketball-Bundesliga der Damen. weiter
  • 217 Leser

Teamolympiade in der Halle

Leichtathletik, Auftakt des Nachwuchses zur Hallensaison mal anders: spielerisch verpackt
Die Freiluftsaison der Leichtathleten des Ostalbkreises ist noch nicht ganz beendet, schon müssen die Verantwortlichen in den Vereinen die erste Meldung für eine Hallenveranstaltung vornehmen. Die „Teamolympiade“ in der Schäle-Halle Wasseralfingen steigt am Sonntag. weiter
  • 243 Leser

Erster Kampftag für Riesbürg

Judo, Bezirksliga
Der erste Kampftag in der Bezirksliga endete für die Judoka des Judo Sport Teams Riesbürg mit einem Sieg und zwei Niederlagen, eine davon war unglücklich. weiter
  • 218 Leser

Lechleiter zwei Spiele gesperrt

Fußball, 3. Liga: Der Goalgetter fehlt in Ahlen und beim VfB Stuttgart II
Aalens Goalgetter Robert Lechleiter ist für seinen Platzverweis im Spiel gegen Regensburg vom DFB für zwei Spiele gesperrt worden. weiter
  • 4
  • 952 Leser

Sport in Kürze

Pfluger wird in Ruppertshofen entlassenFußball. Für den Trainer selbst kam’s völlig überraschend, für den Vorsitzenden dagegen nicht. Roland Pfluger wurde am Samstag beim Fußball-B-Ligisten TSV Ruppertshofen entlassen. Die Spielleiter Roland Bressem, Peter Eggers und Johannes Zimmermann sowie Torwarttrainer Steffen Wahl sind inzwischen auch von weiter
  • 5
  • 670 Leser

Elfer zum Abpfiff

Fußball, Verbandsliga: VfR II gewinnt knapp mit 3:2
Nach einem Herzschlagfinale in einem spannenden Verbandsligaspiel konnte die U23 des VfR Aalen drei Punkte beim 1. FC Frickenhausen entführen. Fabian Trettenbach sicherte dem Team von Trainer Petar Kosturkov durch seinen Treffer in der 90. Minute den Sieg. weiter
  • 355 Leser

Malitzke im Tor

Fußball, Landesliga: Kurioser Punktgewinn in Deizisau
Der TSV Essingen hat sich in Deizisau trotz 75-minütiger Unterzahl beim 1:1 (1:1) einen verdienten Punkt erkämpft. Eine starke Mannschaftsleistung und ein überragender Feldspieler Jens Malitzke im Tor waren dabei die Erfolgsfaktoren des Landesligisten. weiter
  • 352 Leser

Launische Diva

Fußball, 3. Liga: FC Heidenheim verliert beim Aufsteiger
Das gleicht ja fast schon einer launischen Diva: Eine Woche nach dem 5:1-Sieg gegen die SpVgg Unterhaching verlor der FC Heidenheim bei Aufsteiger Babelsberg 3:4 – und kassierte dabei alle vier Gegentore in Überzahl, das letzte in der 89. Minute. weiter
  • 5
  • 663 Leser

Das vierte 1:1

Fußball, Oberliga: Guter Auftritt beim SV Waldhof
Es bleibt dabei: Der FC Normannia spielt gerne gegen den SV Waldhof. Zum vierten Mal spielten die Gmünder gegen die Mannheimer in der Oberliga 1:1. Dies war aber die einzige Konstante, denn ansonsten war alles anders als zuletzt gegen Bahlingen. weiter
  • 444 Leser

Überregional (79)

'Disney Dream' in der Nordsee

Das bislang größte in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff, die 'Disney Dream', hat seine erste Reise hinter sich: Der 340 Meter lange und 37 Meter breite Luxusliner erreichte am Samstag das niederländische Eemshaven. Von dort aus startete das Schiff aus der Papenburger Meyer Werft zu einer ersten Testfahrt in der Nordsee. Foto: dpa weiter
  • 2025 Leser

'Durch Skandale werden Monarchen menschlich'

Für Deutschlands bekanntesten Adelsexperten Rolf Seelmann-Eggebert gehören zur Monarchie auch die Skandale: 'Durch Skandale werden die Monarchen menschlich', sagte der 73-Jährige. Viele Menschen in Monarchien schauten nach der Vorbildfunktion ihrer gekrönten Häupter. 'Manchmal werden sie dann überrascht von dem, was sie dabei entdecken.' Zu den mutmaßlichen weiter
  • 463 Leser

'Eine Beleidigung für die Fans'

0:4 im Derby gegen Gladbach - Trainer Schaefer bleibt vorerst
Für den 1. FC Köln war die 0:4-Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach ein Schlag ins Kontor. Vor der Hauptversammlung am Mittwoch steht insbesondere Manager Meier in der Kritik. weiter
  • 392 Leser

'Jetzt sind wir richtige Nationalspieler'

Deutschland-Cup für die Augsburger Eishockey-Debütanten Kettemer, Kohl und Olver wie ein Märchen
Der Deutschland-Cup war Experimentierfeld für Eishockey-Bundestrainer Uwe Krupp. Ausgerechnet der kleinste DEL-Klub stellte das größte Kontingent. weiter
  • 360 Leser

'Thiergarten' in Karlsruhe einer der ältesten in Deutschland

Der Karlsruher Zoo ist 1865 als 'Thiergarten' gegründet worden und gilt als einer der ältesten Zoos in Deutschland. Schon drei Jahre nach seiner Gründung beteiligte sich die Stadt Karlsruhe an dem Zoo, weil der private Verein ihn nicht mehr allein finanzieren konnte. 1869 kamen bereits mehr als 50 000 Besucher. Zusammen mit dem Stadtgarten bildet der weiter
  • 410 Leser

2. BUNDESLIGA

Cottbus - 1860 München0:0 Zuschauer: 10 970. Aachen - Duisburg 2:2 (0:0) Tore: 1:0 Höger (64.), 1:1 Sukalo (68./Foulelfmeter), 1:2 Baljak (71.), 2:2 Auer (86.). - Rote Karte: Soares (D./69.) wg. groben Foulspiels.-Z.: 19 038. Ingolstadt - Paderborn1:2 (0:1) Tore: 0:1 Krösche (8./Foulelfmeter), 0:2 Brandy (88.), 1:2 Leitl (90.). - Z.: 5050. Bielefeld weiter
  • 352 Leser

26 Tiere verenden qualvoll

Karlsruher Zoo brennt - Polizei geht momentan von Brandstiftung aus
Ein Feuer in der Nacht zum Samstag im Karlsruher Zoo hat 26 Tiere das Leben gekostet. Die Polizei geht von Brandstiftung als Ursache aus. Ein Sachverständiger soll heute seine Arbeit beginnen. weiter
  • 418 Leser

3. LIGA

Bremen II - Saarbrücken 2:0 (2:0) Tore: 1:0 Testroet (2.), 2:0 Thy (4.). - Rote Karte: Grgic (S./63.) nach einer Tätlichkeit. - Z.: 650. Koblenz - Sandhausen3:0 (2:0) Tore: 1:0 Nottbeck (15.), 2:0, 3:0 Steegmann (31./Foulelfmeter, 57.). - Z.: 5283. VfR Aalen - Regensburg 2:3 (1:1) Tore: 1:0 Haas (18.), 1:1 Schweinsteiger (25.), 1:2 Erfen (64.), 2:2 weiter
  • 349 Leser

Auch im Internet Namen nennen

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Axel E. Fischer kritisiert die gängige Praxis, sich in Internet- Diskussionsforen mit einem Fantasienamen zu Wort zu melden. Ein 'Vermummungsverbot im Internet' müsse her, forderte der Vorsitzende der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Bundestags. Es könne nicht sein, dass sich Bürger hinter selbstgewählten weiter
  • 369 Leser

Aung San Suu Kyi zeigt sich ungebrochen

Freigelassene Politikerin will sich weiter für Demokratie und Versöhnung in Birma einsetzen
Die jahrelange Isolation hat den Kampfeswillen von Birmas Dissidentin Aung San Suu Kyi nicht schwächen können. Wieder in Freiheit versprach sie ihren Einsatz für Demokratie und nationale Versöhnung. weiter
  • 480 Leser

Ausländerwohnheim in Flammen

Sieben Tote und 100 Verletzte - Zwei Menschen starben beim Sprung aus dem Fenster
Bei einem Brand in einem Ausländerwohnheim in der ostfranzösischen Stadt Dijon sind in der Nacht zum Sonntag sieben Menschen getötet und bis zu hundert weitere verletzt worden, elf von ihnen lebensgefährlich. Zwei der Todesopfer kamen nach Angaben der Behörden beim Sprung aus dem elfgeschossigen Haus ums Leben, die übrigen durch Rauchvergiftungen. Das weiter
  • 424 Leser

Betriebsprüfer holen Milliarden

Durch Betriebsprüfungen konnte der deutsche Fiskus im vergangenen Jahr 18,3 Mrd. EUR Steuern zusätzlich einnehmen. Das berichtet die 'Wirtschaftswoche' mit Hinweis auf ein Schreiben des Bundesfinanzministeriums. Danach sind die Mehrerträge durch Betriebsprüfungen in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. So trieb jeder der 13 332 Prüfer im weiter
  • 570 Leser

BÖRSENPARKETT: Anhaltender Optimismus

Die Staatsschuldenkrise in Euroland rückt wieder in den Fokus, Spekulationen über ein Krisenpaket für Irland machen die Runde. Die Börsianer aber lässt das erstaunlich unberührt. Auch die längst nicht ausgeräumten Differenzen unter den 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländern nach ihrem Gipfel in Korea stört die Börsianer kaum. Die Kursrallye weiter
  • 641 Leser

BUNDESLIGA

Hoffenheim - SC Freiburg 0:1 (0:0) Tor: 0:1 Cisse (90.+1). - Zuschauer: 30 200. Hoffenheim: Haas - Beck, Vorsah, Compper, Ibertsberger (87. Thomalla) - Rudy, Gustavo - Vukcevic (66.Ibisevic), Sigurdsson - Mlapa (66. Salihovic), Ba. Freiburg: Baumann - Mujdza, Barth, Toprak, Bastians - Schuster - Putsila (84. Caligiuri), Makiadi, Rosenthal (81. Reisinger), weiter
  • 399 Leser

Bundespolitik ist schuld

Als Grund für die Proteste gegen das Milliardenprojekt Stuttgart 21 hat Ministerpräsident Stefan Mappus die Bundespolitik verantwortlich gemacht. 'Wenn die bundespolitische Stimmung nicht so schwierig wäre, dann wäre doch niemals der Humus für diesen Protest da gewesen', sagte er. Kanzlerin Angela Merkel lobte Heiner Geißlers Schlichtung zum Bahnprojekt. weiter
  • 2835 Leser

Chefs sagen Danke

Unternehmen beteiligen ihre Mitarbeiter zunehmend am Erfolg
Kurzarbeit und Krise waren gestern. Inzwischen sagen immer mehr Chefs Danke zu ihren Mitarbeitern und beteiligen die Belegschaften an den Früchten des unerwartet kräftigen Aufschwungs. weiter
  • 707 Leser

DATEN + NAMEN + ZAHLEN

AUSLANDSFUSSBALL ENGLAND: Aston Manchester Utd. 2:2, Manchester City Birmingham 0:0, Newcastle FC Fulham 0:0, Tottenham Blackburn 4:2, West Ham Blackpool 0:0, Wigan West Bromwich 1:0, Wolverhampton Bolton 2:3, Stoke FC Liverpool 2:0, FC Everton - FC Arsenal 1:2. - Tabellenspitze: 1. FC Chelsea 12 Spiele/28 Punkte, 2. FC Arsenal 13/26, 3. Manchester weiter
  • 467 Leser

DEB-Auswahl holt den Pott

Der Coup ist geglückt: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat im abschließenden Spiel beim Deutschland-Cup die Schweiz mit 2:1 (0:0, 1:1, 1:0) geschlagen und damit bei der 21. Auflage des Vier-Nationen-Turniers den Titel des Vorjahres gegen die Eidgenossen verteidigt. Zum Auftakt hatte das stark verjüngte Team von Bundestrainer Uwe Krupp Kanada weiter
  • 368 Leser

Der Betzenberg lebt

VfB Stuttgart fühlt sich zu sicher und verspielt 3:0-Vorsprung
Auf dem Betzenberg darfst du dich niemals sicher fühlen. Zu dieser Erkenntnis kamen die Spieler des VfB Stuttgart. Sie verspielten einen 3:0-Vorsprung und mussten sich mit einem 3:3 zufrieden geben. weiter
  • 384 Leser

Der König schweigt

Carl XVI. Gustaf gibt sich Medien gegenüber naiv: 'Welches Buch?'
Majestät gibt sich zugeknöpft. Auf die Frage nach einem Kommentar zu dem Buch, das die angeblichen Ausschweifungen von Schwedens König enthüllt, sagt Carl Gustaf nur: 'Welches Buch? Es gibt so viele . . .' weiter
  • 436 Leser

Deutsche Bank entdeckt die Ökologie

Renovierte Zwillingstürme in Frankfurt bald Maßstab für umweltgerechte Konzernzentralen
Die Deutsche Bank gibt sich ein grünes Image: Ihre Zwillingstürme in Frankfurt setzen Maßstäbe für ökologische Konzernzentralen. Sie drücken Energieverbrauch und Schadstoffausstoß drastisch nach unten. weiter
  • 768 Leser

Die Elbe ist sein Mississippi geworden

'Die Schwebebahn' von Uwe Tellkamp
Dresden mal als DDR-Provinzmetropole unter dem 'Schelfeis der Vergangenheit', mal als heutiges Dresden mit 'digitalen Benutzeroberflächen': Uwe Tellkamp macht sich auf, seine Heimatstadt zu erforschen. weiter
  • 436 Leser

Dutt sieht Grund, euphorisch zu sein

Freiburg gewinnt glücklich 1:0 in Hoffenheim
Die Breisgauer gehören plötzlich zur Bundesliga-Spitzengruppe. Hoffenheims Trainer Rangnick ärgerte sich derweil schwarz über die Niederlage. weiter
  • 371 Leser

Eklat nach Derby-Sieg

Pinola soll Schweinsteiger angespuckt haben
Die Bayern setzten ihre Aufholjagd mit dem 3:0 im Derby gegen den 1. FC Nürnberg fort. Franck Ribéry spielte erstmals nach seiner Verletzung wieder. weiter
  • 343 Leser

Er war doch nicht so schlimm

Ausstellung soll Negativbild von Goethes Vater korrigieren
Im Frankfurter Goethe-Haus ist vom 5. Dezember an eine Ausstellung über Goethes Vater zu sehen. Die Schau zum 300. Geburtstag von Johann Caspar Goethe (1710-1782) soll das negative Bild korrigieren, das die Literatur bislang vom Vater des Dichterfürsten gezeichnet hat. Anhand von Dokumenten soll der Lebensweg des Mannes nachgezeichnet werden, den sein weiter
  • 407 Leser

Fachkräftemangel eine Fata Morgana?

Keine Anzeichen für einen drohenden Fachkräftemangel sieht das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Entsprechende Befürchtungen seien unbegründet, die Diskussion sei eine 'Fata Morgana', heißt es in einer neuen Studie des Instituts. Für ein generell knappes Arbeitskräfteangebot ließen sich 'keine Belege finden', schreiben die Autoren. So weiter
  • 351 Leser

Feier, Feuer, Fehler

Philipp Boy fährt in Stuttgart mit seinen Gefühlen Achterbahn
Am Samstag beim DTB-Pokal gefeiert, am Sonntag daneben gegriffen. Turn-Vizeweltmeister Philipp Boy feierte in Stuttgart beim DTB-Pokal seinen ersten Weltcup-Sieg - und stürzte tags darauf ab. weiter
  • 385 Leser

Formel 1 in Zahlen

Großer Preis von Abu Dhabi (55 Runden/305,47 km): 1. Vettel (Heppenheim) Red-Bull-Renault 1:39:36,394 Std., 2. Hamilton/McLaren-Mercedes 0:10,162 Min. zurück, 3. Button (bd. Großbrit.) McLaren-Mercedes 0:11,047, 4. Rosberg (Wiesbaden) Mercedes 0:30,747, 5. Kubica (Polen) Renault 0:39,026, 6. Petrow (Russland) Renault 0:43,250, 7. Alonso (Span.) Ferrari weiter
  • 393 Leser

García Berlanga gestorben

Der spanische Filmregisseur und Drehbuchautor Luis García Berlanga ist am Samstag im Alter von 89 Jahren in seiner Heimatstadt Madrid gestorben. Er litt seit längerem an Alzheimer, teilte seine Familie mit. García Berlanga war einer der bedeutendsten Filmschaffenden des Landes und galt als großer Erneuerer des spanischen Kinos. Zu seinen Werken zählt weiter
  • 352 Leser

GEWINNZAHLEN

45. AUSSPIELUNG LOTTO 8 13 17 19 24 43 Zusatzzahl 31 Superzahl 8 TOTO 2 2 0 0 2 0 2 1 0 0 2 2 2 6 AUS 45 3 6 10 22 31 44 Zusatzspiel 43 SPIEL 77 0 7 7 2 6 8 5 SUPER 6 0 2 3 5 2 4 ohne Gewähr weiter
  • 1027 Leser

Göppingen mit drittem Erfolg in einer Woche

Auf der langen Bus-Heimfahrt reichte die Kraft der Frisch-Auf-Handballer noch für eine kleine Feier, 'aber ab 1 Uhr habe ich nichts mehr gehört', verriet gestern Göppingens Trainer Velimir Petkovic - seine Bundesligaprofis hatten auch beim 25:22-Erfolg beim TSV Hannover-Burgdorf alles aus sich herausgeholt und den dritten Sieg im dritten Spiel innerhalb weiter
  • 392 Leser

Ken Folletts Traum wird wahr

Mit dem Historienwälzer 'Die Säulen der Erde' hat der walisische Autor Ken Follett (61) ein Kultbuch geschaffen. Jahrelang war es auf den deutschen Bestsellerlisten. Filmemacher rissen sich um die Rechte. Follett selbst hat die Verfilmung mit Spannung beobachtet. Wie waren Sie in die Verfilmung involviert? Ich habe nichts geschrieben, ich habe keinen weiter
  • 439 Leser

KOMMENTAR · BIRMA: Propaganda-Manöver

Aung San Suu Kyi ist frei. Nach mehr als einem Jahrzehnt in Haft und Hausarrest zeigt sie sich ungebrochen und kündigt an, weiter für Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte kämpfen zu wollen. Das ist ein Tag der Freude für sie, die aller Schikanen zum Trotz ihre Unbeugsamkeit unter Beweis gestellt hat ebenso wie für alle, die nach wie vor auf eine demokratische weiter
  • 433 Leser

KOMMENTAR · FORMEL 1: Grandios gerecht

In der Formel 1 von Gerechtigkeit zu sprechen, ist ein schwieriges Unterfangen. Was gab es in der Vergangenheit schon für Urteile, die mehr als nur Kopfschütteln hervorriefen. Säßen alle in denselben Fahrzeugen mit gleicher Motorenstärke, derselben Aerodynamik und einheitlichen finanziellen Engagements, es ginge sicher gerechter zu. Dem ist bei weitem weiter
  • 433 Leser

LEITARTIKEL · FRANKREICH: Ein Überzeugungstäter

Nicht weniger als zwei Drittel der Franzosen fragen sich mittlerweile, ob ihr Präsident ein Hörgerät benötigt. Volkes Stimme jedenfalls scheint nicht mehr an sein Ohr zu dringen. Weder die lautstarken Beschimpfungen von Millionen, die wochenlang gegen ihn demonstrierten, noch eine das halbe Land lahmlegende Streikwelle haben ihn davon abbringen können, weiter
  • 401 Leser

Leute im Blick vom 15. November

Nadja Benaissa Die ehemalige No-Angels-Sängerin Nadja Benaissa arbeitet derzeit an einem Album mit Rio-Reiser-Songs. 'Irgendwann habe ich gemerkt, dass viele Lieder, die ich mag, Cover-Versionen von Reiser sind, zum Beispiel ,Für immer und Dich', sagte die 28-Jährige dem 'Tagesspiegel'. Nach der Untersuchungshaft habe sich eine Doppel-CD von Reiser weiter
  • 423 Leser

LOTTERIE vom 15. November

Süddeutsche Klassenlotterie 1 Million Euro auf die Losnummer 1 426 774; Je 100 000 Euro auf die Losnummern 0 384 362, 1 913 640, 2 245 062, 2 397 738, 2 466 751; Je 50 000 Euro auf die Losnummern 0 540 534, 0 941 582, 1 281 654, 1 434 212, 1 515 670; Je 25 000 Euro auf die Losnummern 0 253 004, 0 297 548, 0 465 028, 0 923 890, 2 332 760; Je 1000 Euro weiter
  • 372 Leser

Mappus spart bei Beamten

Junge Staatsdiener sollen länger arbeiten - Zuschlag bei Grunderwerbsteuer
Ein Sonderopfer der Beamten und eine höhere Grunderwerbsteuer: Das Sparkonzept von Regierungschef Mappus (CDU) bekommt erste Konturen. weiter
  • 489 Leser

Massenprotest gegen unsoziale Sparpolitik

Rund 100 000 Menschen haben am Wochenende bei verschiedenen Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) gegen die Sparpolitik der Bundesregierung demonstriert. Allein auf dem Stuttgarter Schlossplatz kamen laut Polizei 30 000 Teilnehmer zusammen, ein DGB-Sprecher sprach von 45 000 Menschen. IG-Metall-Chef Berthold Huber kritisierte die Beeinflussung weiter
  • 401 Leser

Mehr Ältere erwerbslos

Neue Zahlen fachen Streit um Rente mit 67 wieder an
Die Debatte über die Rente mit 67 wird durch neue Zahlen angeheizt. Danach hat sich das Risiko, kurz vor Eintritt in den Ruhestand den Arbeitsplatz zu verlieren, in den vergangenen drei Jahren stark erhöht. weiter
  • 491 Leser

Misstrauen auf den Fildern gegen S 21

Bürger befürchten Bauschäden und Lärm
Bahnchef Rüdiger Grube kommt am Mittwoch nach Leinfelden-Echterdingen. Dort befürchten die Bürger Beeinträchtigungen wegen Stuttgart 21. weiter
  • 352 Leser

Mittelalter-Epos im TV

'Die Säulen der Erde' - Bestseller-Verfilmung kostete 30 Millionen Euro
20 Jahre existierte das mittelalterliche Kingsbridge nur in der Fantasie von Romanautor Ken Follett und in den Köpfen von etwa 18 Millionen Lesern. Jetzt bringt Sat 1 'Die Säulen der Erde' in die Wohnstuben. weiter
  • 474 Leser

NA SOWAS. . . vom 15. November

Etwas peinlich ist einigen Amerikanern ein Traumgewinn im Lotto. Die Männer hatten 128,6 Millionen Dollar (94 Millionen Euro) gewonnen - mit einem in einem Pornoladen gekauften Los. Sie schickten einen von ihnen vor, um das Geld in Empfang zu nehmen, wollten selbst 'privat' bleiben. Am gleichen Tag gewann ein Rentner 141 Millionen Dollar. Er hatte das weiter
  • 402 Leser

Nonnenmacher fristlos feuern?

Die beschlossene Trennung der angeschlagenen HSH Nordbank von ihrem Vorstandschef Dirk Jens Nonnenmacher hat ein Ringen um Absprachen, das Verfahren und eine mögliche Millionenabfindung ausgelöst. Nach einem Bericht des Magazins 'Focus' wollen sich die Hauptanteilseigner der Bank, Hamburg und Schleswig-Holstein, einvernehmlich von Nonnenmacher trennen. weiter
  • 620 Leser

NOTIZEN vom 15. November

Diebstahl bei Probefahrt Eine Probefahrt hat ein 26-Jähriger in Nürnberg zum Diebstahl eines teuren Autos genutzt. Im Internet hatte ein 23-Jähriger seinen Wagen zum Verkauf angeboten. Die beiden vereinbarten ein Treffen. Als der Fahrzeughalter bei der Testfahrt tanken musste und zahlen ging, fuhr der 26-Jährige mit dem Wagen davon. Weit kam er allerdings weiter
  • 475 Leser

NOTIZEN vom 15. November

BA: Kommunen einbinden Die Bundesagentur für Arbeit (BA) will die Umsetzung des Bildungspakets für Kinder aus Hartz-IV-Familien in die Hand der Kommunen legen. 'Unser Ziel ist es, von vornherein die Kommunen einzubinden, da sie im Bereich der Sozial- und Jugendarbeit die größeren Erfahrungen mitbringen', sagte BA-Vorstand Heinrich Alt. Weitere Betrugsfälle weiter
  • 445 Leser

NOTIZEN vom 15. November

Spur der Verwüstung Fellbach - Ein betrunkener Raser ohne Führerschein hat gestern Morgen eine Spur der Verwüstung gezogen. Bei der Kette von Unfällen in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) wurde der Beifahrer des 28- Jährigen nach Polizeiangaben schwer verletzt. Durch das hohe Tempo war der Fahrer auf der Hauptstraße ins Schleudern gekommen. Sein Wagen riss weiter
  • 387 Leser

NOTIZEN vom 15. November

'Fata Morgana' Die Diskussion um einen Fachkräftemangel in Deutschland ist nach Ansicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) unbegründet. Das Berliner Institut sehe keine Anzeichen dafür, dass der Bundesrepublik gegenwärtig und in Zukunft die qualifizierten Fachkräfte ausgehen könnten, berichtete das Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' weiter
  • 597 Leser

Opfer anhand von Fotos identifizieren

Die Ungewissheit ist eine der quälendsten Begleiterscheinungen von Katastrophen: Ist ein Angehöriger unter den Opfern? Mit einem neuen Verfahren wollen Forscher von Fraunhofer-Instituten aus Karlsruhe und Darmstadt die Identifikation beschleunigen. Dafür verwenden sie Fotos, die ihnen Angehörige schnell liefern können. Sie werden in den Computer eingelesen, weiter
  • 379 Leser

Pioneer entschädigt Bauern unter Vorbehalt

Saatgut-Hersteller brachte Genmais in Umlauf und will beweisen, dass er unschuldig ist
Insgesamt 91 Landwirte im Land haben unverschuldet mit Genmais verunreinigtes Saatgut ausgebracht. Die Saatgut-Firma Pioneer entschädigt die Bauern zwar, behält sich jedoch vor, das Geld zurückzufordern. weiter
  • 445 Leser

Platz sieben - so gut wie nie seit 1994

Volleyballerinnen beschließen die WM mit einem 3:1-Erfolg über Serbien
Die deutschen Volleyballerinnen haben die WM in Japan auf Platz sieben beendet. Einen Tag nach dem 2:3 gegen die Türkei gewann das Team von Giovanni Guidetti gegen Serbien 3:1 (20:25, 25:21, 25:22, 25:23). Für die Deutschen ist es das beste Ergebnis seit dem fünften Platz 1994. Gegen Serbien, den WM-Dritten von 2006, fand die Mannschaft nur schwer ins weiter
  • 377 Leser

POLITISCHES BUCH: Angela Merkels gute Show

Vom ehemaligen SPD-Vorsitzenden Franz Müntefering stammt der Erfahrungssatz: 'Jeder Wahlkampf ist ein Unikat.' Diesen Befund bestätigt die Analyse der Wahlkampagne 2009, die im Urteil der Medien allgemein als langweilig oder mau empfunden wurde. Es fehlte, so bestätigen die Beiträge des Sammelbandes, dem Bundestagswahlkampf im vergangenen Jahr sowohl weiter
  • 490 Leser

Positive Zwischenbilanz

Telekom-Personalchef setzt auf Frauen im Top-Management
Mehr und mehr beklagt auch die Wirtschaft, dass es zu wenige weibliche Führungskräfte gibt. Denn diese machen die Unternehmen erfolgreicher. Die Telekom zieht eine positive Zwischenbilanz zur Frauenquote. weiter
  • 672 Leser

Puma flüchtet vor Hündchen

Kleiner Jack-Russell-Terrier ganz groß in Form
Klein aber oho: In den USA hat ein nur acht Kilo schwerer Jack-Russell-Terrier einen knapp 70 Kilo schweren Puma auf einen Baum gehetzt. Der Vorfall ereignete sich auf einer Farm im Staat South Dakota. Sein Hund 'Jack' habe die Angewohnheit, Katzen auf Bäume zu jagen, sagte Chad Strenge. 'Jack' habe wohl gedacht, bei dem Berglöwen handle es sich um weiter
  • 421 Leser

Ratkovica sauer auf die Schiedsrichter

Lockerer Ausflug für den Meister, schwarzer Samstag für die Verfolger: Während die Baskets Bamberg in der Basketball-Bundesliga weiter ungeschlagen sind, mussten zahlreiche Spitzenteams Rückschläge einstecken. Vor allem die Baskets aus Oldenburg, Meister von 2009, kamen in Hagen mit 62:89 kräftig unter die Räder. Alba Berlin hatte sich seiner Pflichtaufgabe weiter
  • 400 Leser

Rätsel der Qumran-Schriftrollen ist lösbar

Materialanalyse der rund 17 000 Fragmente zeigt, was zusammengehört - Der Haken sind die hohen Kosten
Seit Jahren versuchen Forscher, die Fragmente der berühmten Qumran-Schriftrollen zusammenzusetzen. In Berlin wurde dieses Problem nun gelöst. weiter
  • 388 Leser

REAKTIONEN: Ferrari und die Bitterkeit

Fernando Alonso (Vize-Weltmeister): 'Leider ist alles nicht so gelaufen, wie geplant. Aber so ist der Motorsport. Es ist alles fair und sauber gelaufen, da kann man nur gratulieren. Nächstes Jahr sind wir da.' Mark Webber (Red-Bull-Pilot): 'Ich war nicht schnell genug. Sebastian hatte das richtige Timing. Es ist kein leichter Tag für mich. Das Leben weiter
  • 517 Leser

Regierung in Frankreich steht

Ministerpräsident Fillon stellt neues Kabinett vor
Frankreich hat eine neue Regierung. Im Elysée-Palast ließ der bisherige und neue Ministerpräsident François Fillon gestern Abend sein Kabinett vorstellen. Es hat weniger Ministerposten als seine vorherige Regierung, die am Samstag im Rahmen einer angekündigten Neubildung zurückgetreten war. Zu den neuen Gesichtern zählt der frühere Ministerpräsident weiter
  • 503 Leser

REGIONALLIGA

Wehen Wiesbaden II - Kassel 0:3 (0:1) Tore: 0:1 Mayer (27./Handelfmeter), 0:2 Damm (68.), 0:3 Mayer (89./Foulelfmeter). - Rote Karte: Domasche (W./88.) wegen Notbremse. - Z.: 600. Hoffenheim II - Gr. Fürth II 2:3 (1:2) Tore: 0:1 Fejzic (6./ Handelfmeter), 1:1 Hemlein (39.), 1:2 Bauer (45.), 2:2 Herdling (75.), 2:3 Schaab (85.). - Z.: 300. Großaspach weiter
  • 406 Leser

Rieschs Ärger nach Rang zwei

Sieg verschenkt, Neureuther im Pech
Der zweite Platz war Maria Riesch nicht gut genug. Nicht diesmal, nicht nach einem Rennen, in dem sie recht fahrlässig den Sieg verschenkte. weiter
  • 398 Leser

Rösler plant Pflegereform

Kapitalgedeckte Zusatzversicherung soll Pflicht werden
Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) strebt für 2011 eine umfassende Pflegereform an. Zentrales Vorhaben sei die Einführung einer kapitalgedeckten Pflegezusatzversicherung, sagte er. 'Wer jetzt in die Pflegeversicherung zahlt, spart das Geld nicht für sich selbst an, sondern zahlt für die Generation, die jetzt Leistungen in Anspruch nimmt.' weiter
  • 426 Leser

Sägewerke klagen über Holzpreise

Die steigenden Holzpreise setzen die kleinen und mittelständischen Sägewerke im Südwesten unter Druck. 'Wir befinden uns in einer unhaltbaren Situation', sagte der Geschäftsführer des baden-württembergischen Verbandes der Holz- und Sägeindustrie (VSH), Ludwig Jäger, bei der Jahrestagung in Donaueschingen. Seit Oktober seien die ohnehin hohen Rundholzpreise weiter
  • 661 Leser

Scania soll MAN übernehmen

Der Volkswagen-Konzern will angeblich sein Lastwagengeschäft auf spektakuläre Weise neu ordnen. Wie das Hamburger Nachrichtenmagazin 'Der Spiegel' unter Berufung auf interne Planungen des Konzerns berichtete, soll Scania MAN übernehmen. Bislang ist der Volkswagen-Konzern mit knapp 30 Prozent an MAN beteiligt und hält gut 46 Prozent der Kapitalanteile weiter
  • 617 Leser

Schnell, schneller, Vettel

Herausragende Leistung beim Formel-1-Finale in Abu Dhabi mit dem WM-Titel belohnt
Sein Stern leuchtet unter Abu Dhabis Nachthimmel. Schnell, schneller, Vettel. Der Heppenheimer hat sich in einem dramatischen Formel-1-Finish zum jüngsten Champion der Historie gekrönt. weiter
  • 348 Leser

Spekulationen um Irland reißen nicht ab

Trotz heftigen Dagegenhaltens der irischen Regierung häufen sich Hinweise, dass Irland in Kürze Finanzhilfe aus dem Rettungsprogramm der Eurozone beantragen könnte. Über das Wochenende berichteten Medien immer wieder von Gesprächen zwischen dem finanziell schwer angeschlagenen Irland und EU-Diplomaten. Konkrete Quellen wurden dabei nicht genannt. Von weiter
  • 555 Leser

Sportchef klagt: Zu starkes Gefälle

Mittelmäßige Bilanz der deutschen Fechter bei der WM in Paris
Das Weltfestival des Fechtsports ist vorbei, Deutschlands Planchen-Asse haben sich an der Seine achtbar aus der Affäre gezogen. weiter
  • 346 Leser

Streit um eine gesetzliche Quote

Die Politik streitet über die Einführung einer gesetzlichen Quote für Frauen in Spitzenpositionen der Wirtschaft. Während SPD und Grüne das befürworten, lehnen weite Teile von Union und FDP die Quote ab. Konkret wird über eine Regelung diskutiert, die für Aufsichtsräte und Vorstände von börsennotierten und mitbestimmten Unternehmen gelten soll. Offen weiter
  • 606 Leser

Suu Kyi macht Opposition Mut

Nach ihrer Freilassung hat Birmas Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi eine Fortsetzung ihres politischen Engagements angekündigt. Sie werde mit 'allen demokratischen Kräften' zusammenarbeiten, sagte sie gestern in ihrer ersten öffentlichen Rede nach mehr als sieben Jahren Hausarrest. Am Abend zuvor war die Friedensnobelpreisträgerin entlassen worden. weiter
  • 451 Leser

TORE + PUNKTE + TABELLEN

FUSSBALL OBERLIGA VfL Kirchheim Stuttg. Kickers II 0:0 FCA Walldorf SSV Reutlingen 2:2 FC Nöttingen Neckarelz 3:0 Hollenbach ASV Durlach 4:1 SGV Freiberg TSG Balingen 1:4 Neckarrems FC Villingen 1:2 SV Linx Kehler FV 0:0 SV Waldhof Norm. Gmünd 1:1 Bahlinger SC TSG Weinheim 1:1 1FC Nöttingen 15113133:1136 2TSG Balingen 16102428:1732 3SV Waldhof 1585223:1329 weiter
  • 4
  • 464 Leser

Tragik als Comic

Anne Franks gezeichnete Biografie will Wissen vermitteln
Ihr Tagebuch bewegt Menschen in aller Welt. Nun erscheint die Biografie der Anne Frank als Graphic Novel. Stilmittel des Comics sollen es leichter machen, das Schicksal des jüdischen Mädchens zu verstehen. weiter
  • 393 Leser

TV-SPORT HEUTE

EUROSPORT Fußball - Eurogoals Spielberichte, Interviews und aktuelle Ergebnisse aus Europas Top-Ligen ab 18.15 Uhr SPORT 1 Fußball - Bundesliga Aktuell Das Neueste vom deutschen Profi-Fußball. Komplett-Überblick zum aktuellen Geschehen der Bundesliga und der 2. Liga ab 18.30 Uhr Fußball live - 2. Bundesliga, 12. Spieltag Hertha BSC Berlin - Bochum ab weiter
  • 355 Leser

Urbayerin hält die Salvatorrede

Revolution auf dem Münchner Nockherberg: Luise Kinseher, 41, wird erste Bußpredigerin bei der traditionellen Starkbierprobe sein. weiter
  • 483 Leser

Vettel neuer Weltmeister der Formel 1

Formel-1-Pilot Sebastian Vettel hat in Abu Dhabi für eine Sensation gesorgt: Der 23-Jährige gewann das letzte Rennen der Saison und sicherte sich den WM-Titel. Er ist der jüngste Champion in der Geschichte der Formel 1. Lewis Hamilton (links) und Jenson Button (rechts) verwies er im Rennen auf die Plätze (siehe Brennpunkt und Sport). Foto: Actionpress weiter
  • 2530 Leser

Vier Gegentore trotz Überzahl

Dritte Liga: Heidenheim, Aalen und Sandhausen ohne Punkt
Der Absturz des SV Sandhausen in der dritten Fußball-Liga findet mit Abstiegsplatz 19 seinen Höhepunkt. Der FC Heidenheim verliert trotz Überzahl. weiter
  • 321 Leser

Wärmerekord: 17,6 Grad in Berlin

Traumhaftes Spätherbstwetter im Süden Deutschlands, Temperaturrekorde im Osten, heftige Regenfälle im Norden: Das Wochenendwetter hatte es in sich. weiter
  • 457 Leser

WM-Referee Wolfgang Stark in der Kritik

Trainer Steve McClaren klatschte höhnisch Beifall, Manager Dieter Hoeneß zeigte vor Wut die Faust, und von der Tribüne flogen die Pappbecher: Für WM-Schiedsrichter Wolfgang Stark wurde der Gang in die Kabine nach dem turbulenten 2:2 (1:2) zwischen dem VfL Wolfsburg und Schalke 04 zum Spießrutenlauf. Wolfsburgs Klub-Vertreter tobten, nachdem Stark ein weiter
  • 319 Leser

Zum Abschluss ein Unfall

Michael Schumacher beendet die Saison in Kurve 6
Mit einem kapitalen Crash hat Michael Schumacher seine ernüchternde Comeback-Saison in der Formel 1 beendet. Bei dem Unfall in der Auftaktrunde des Finales von Abu Dhabi verfehlte der Force India des Italieners Vitantonio Liuzzi nur knapp den Kopf des Rekord-Weltmeisters. Schumacher hatte sich vor den Augen von Daimler-Konzernchef Dieter Zetsche in weiter
  • 462 Leser

Zwei neue Trainer, aber nur einmal neues Glück

Lienen mit tollem Einstand in Bielefeld, Möhlmann mosert nach Heimniederlage
Kontrastprogramm beim Trainer-Einstand in der zweiten Fußball-Bundesliga: Zwei Eigentore und ein verschossener Elfmeter des VfL Osnabrück bescherten Ewald Lienen einen glücklichen 2:1-Heimsieg bei seinem Einstand in Bielefeld. 'Diese Mannschaft lebt', jubelte Lienen. Die Rettungsmission seines Kollegen Benno Möhlmann beim FC Ingolstadt begann dagegen weiter
  • 366 Leser