Artikel-Übersicht vom Sonntag, 05. Dezember 2010

anzeigen

Regional (73)

Schaufenster
AdventskonzertSeit fast 30 Jahren gibt es das Adventskonzert des Aalener Sinfonieorchesters am dritten Adventssonntag im Foyer des Rathauses. Dieses Mal fällt der traditionelle Termin auf Sonntag, 12. Dezember, 17 Uhr.Nach einer einleitenden Intrada für Blechbläser beginnt das Konzert mit dem Kanon für Streicher von Johann Pachelbel, einem der schönsten weiter
  • 312 Leser

Gesangverein meistert Bachs sakrale Klänge

Der Liederkranz Bettringen und das Kammerorchester Russ beschließen mit der Aufführung des Weihnachtsoratoriums würdig das Festjahr
Unter der Leitung von Markus Wamsler brachte der Liederkranz Bettringen vier Kantaten aus Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium zu Gehör. Damit beschließt der Liederkranz das Festjahr überzeugend und setzt ein musikalisches Ausrufezeichen. weiter
  • 394 Leser

Quintett klingt wie aus einer Kehle

Das A-cappella-Quintett „Calmus Ensemble“ aus Leipzig singt in der evangelischen Kirche in Gschwend
Die Einstimmung auf den zweiten Adventssonntag in der evangelischen Kirche in Gschwend hätte nicht inniger sein können. Das Leipziger Calmus Ensemble verzauberte den kalten Winterabend mit vorweihnachtlichen warmen Weisen. weiter
  • 342 Leser

Punk als Philosophie der Verweigerung

Das Theater der Stadt Aalen feiert mit den „Dorfpunks“ eine neuerliche Musical-Premiere im Wi.Z
Es ist die Erinnerung an eine Jugend, wie sie viele hatten. Kühe und Mopeds, Bier und Schulstress, Konfirmandenunterricht und Liebeskummer. Dazu die tödliche Langeweile auf dem Dorf – und die Rebellion dagegen. Ingmar Otto gestaltet seine Inszenierung der „Dorfpunks“ skurril-schrill, zutiefst ironisch, ein bisschen vulgär, klischeebeladen weiter
  • 531 Leser

Armin Kiemel gewinnt in Abtsgmünd

Wahlergebnis kompakt
 Auf Armin Kiemel entfielen 2134 Stimmen. Das entspricht 60,49 Prozent der abgegebenen Stimmen. Auf Manfred Pawlita entfielen 1344 Stimmen, das entspricht 38,10 Prozent der abgegebenen Stimmen. 1,4 Prozent der Stimmen entfielen auf „Sonstige“ Insgesamt waren 5787 Menschen zur Wahl aufgefordert. Abgestimmt haben 3571 Wähler. weiter
  • 5
  • 261 Leser

Armin Kiemel wird Bürgermeister

Abtsgmünder bescheren dem Hauptamtsleiter mit 60,49 Prozent der Stimmen ein unerwartet klaren Wahlsieg
Armin Kiemel wird Bürgermeister in Abtsgmünd. Mit einem unerwartet deutlichen Vorsprung hatte der Hauptamtsleiter der Gemeinde gegenüber seinem Mitbewerber Manfred Pawlita die Nase vorn. weiter

Und noch ein Fiat

Am Abend der erfolgreichen Langen Einkaufsnacht in Aalen zog Florian Friedel von Saturn Herrenmode die Gewinnerin eines weiteren Fiat 500. Claudia Wagner aus Aalen darf sich freuen und für elf Monate dieses flotte Kultauto fahren. Herzlichen Glückwunsch! weiter
  • 5485 Leser

Täglich besoffen und bekifft

Drei junge Männer vom Jugendschöffengericht wegen Drogendelikten verurteilt
Drei drogenabhängige junge Männer waren in der Zeit vom 20. bis 30. März 2010 in Aalen unter anderem in die Bohlschule, die Fachhochschule, das Berufsfortbildungszentrum der bayerischen Wirtschaft sowie ein Fitness-Studio eingebrochen. Zur Diebesbeute gehörten mehrere Laptops, Flachbildschirme, Beamer sowie DVD-Player. Das Jugendschöffengericht verurteilte weiter
  • 515 Leser

Rockiger Advent im Irish Pub

Von wegen besinnliche Adventszeit: Am Samstag, 4. Dezember, wurde der Coban’s Irish Pub gerockt. Ab 21 Uhr bestieg die Mädchenband „Neon Pain“ die Bühne und präsentierte dem Publikum ihre Songs.Ab 22 rockte der Headliner „the Spaceers“ den Irish Pub. Die fünf Jungs im Alter von 15 und 17 Jahren kommen alle aus dem Ostalbkreis weiter
  • 393 Leser

Neue Ideen fürs Leitbild

Fachsenfelder fordern weitere Dienstleistungsangebote
Die Fachsenfelder Ortschaftsräte haben das von Uta-Maria Steybe vorgestellte Konzept für das neue Leitbild der Stadt Aalen gebilligt. Der Beschlussantrag wurde einstimmig angenommen. weiter
  • 322 Leser

Polizeibericht

Verursacher wollte fliehenAalen. Am Samstag gegen 00.30 Uhr fuhr ein 18-jähriger Autofahrer gegen ein auf dem Gelände der Tonfabrik geparktes Auto. Anschließend wollte er von der Unfallstelle flüchten. Zeugen benachrichtigten jedoch den Sicherheitsdienst. Die Türsteher stoppten den Unfallverursacher und hielten ihn bis zur Übergabe an die Polizei fest. weiter
  • 426 Leser

Vampire tanzen aus der Reihe

Das Duo Rich & Westermann stößt in der Aalener Stadthalle auf ein heißes Publikum
Rick & Westermann’s „Musical and More“ tourt seit acht Jahren und feiert mit verschiedenen Shows im süddeutschen Raum große Erfolge. Am Samstagabend heizten sie dem Publikum in der Stadthalle kräftig ein. Rund 300 Menschen tanzten, sangen und klatschten zu den Höhepunkten aus elf Musicals, die von den Künstlern live gesungen wurden. weiter
  • 400 Leser

Eingeschränktes Ja

Ortschaftsrat Dewangen entscheidet über Sachkostenbeiträge
Bei immerhin vier Enthaltungen stimmte der Ortschaftsrat Dewangen den höheren Sachkostenbeiträgen und Entgelten für städtische Sporteinrichtungen zu. weiter
  • 163 Leser

Holzmänner im Schneetreiben

Lauchheimer strömen am Wochenende in Scharen auf „ihren“ Weihnachtsmarkt vor dem Rathaus
Trotz starken Schneetreibens sind die Lauchheimer wieder gerne auf „ihren“ Weihnachtsmarkt gekommen. Die freundlichen, rot-weißen Budendächer und tausende von Lichtern haben auf den Platz vor dem Rathaus eingeladen, wo die Mitglieder des Gewerbe- und Handelsvereins Köstlichkeiten boten. weiter
  • 3
  • 300 Leser

Kurz und bündig

Gemeinderatssitzung in Tannhausen Heute, Montag, 6. Dezember, tagt um 18 Uhr der Tannhäuser Gemeinderat im Sitzungssaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen Ehrungen von Blutspendern, der forstwirtschaftliche Betriebsplan 2011 und die Anpassung des Bezugspreises für das Mitteilungsblatt der Gemeinde. ratGemeinderat fordert Kreisverkehr Der Gemeinderat weiter
  • 246 Leser

„paramobil“ in den „besten Händen“

Der neue Geschäftsführer des Dalkinger Unternehmens, Mattias Gerlach, fordert Unterstützung des Kreises ein
Fast ein Jahr lang war die Dalkinger Firma „paramobil“ ohne Führungsspitze. Inzwischen arbeitet das Unternehmen wieder auf vollen Touren. Mit neuem, zeitgemäßen Profil und dem Angebot, Fahrzeuge verschiedener Hersteller auf die Bedürfnisse für Menschen mit Handicap umzurüsten, habe man wieder einen festen Platz in der Branche, erklärte der weiter
  • 263 Leser

Von „Godess“ bis zum „Gloria“

Der Frauenchor „Stella Maris“ gibt zusammen mit mehreren Gastchören ein beeindruckendes Konzert
Direkt in die Herzen der Zuhörer sangen sich die Akteure des diesjährigen Adventskonzertes des Frauenchores „Stella Maris“ und seiner Gäste in der Zöbinger St. Mauritius-Kirche. Traditionell, rockig und international war das Repertoire, das die sechs Chöre für diesen Abend einstudiert hatten. weiter
  • 283 Leser

Rosenberg hat neues Loipenspurgerät

Ein neues antriebsstarkes Loipenspurgerät kann der Ski- und Tennisclub Rosenberg jetzt sein Eigen nennen. Mit ihm wird die Loipe von Willa bis zur Ohrmühle bei ausreichend Schnee gespurt. Dann können Skilangläufer zwischen der klassischen Spur und einer Skatingspur wählen. Die Skatingspur führt von Willa bis zum Schützenhaus. Bürgermeister Uwe Debler weiter
  • 270 Leser

Ganz „g'schwend“

Hinter „Dätsch net g’schwend...?“ und „M’r sott ganz kurz ...“ verbergen sich für gewöhnlich sehr, sehr unangenehme Tätigkeitsfelder, die weder „g’schwend“ – in Windeseile – noch in kürzester Zeit zu erledigen sind. Beispiel: „Dätsch net g’schwend bei der Telekom anrufen?“ weiter
  • 383 Leser

Einkaufstour durch die Aalener Adventsnacht

Lange Einkaufsnacht in der Aalener City beschert Einzelhändlern trotz eisiger Temperaturen insgesamt gute Umsätze
„Keine Euphorie, aber Zufriedenheit“, stellte Citymanager Wolfgang Weiß am Samstag bei den Händlern der Aalener Innenstadt fest. Wer der Kälte trotzte, konnte nicht nur gemütlich bummeln, sondern bekam auch viel geboten. weiter
  • 576 Leser

Geschmückt in höchster Höhe

Der 20. Bopfinger Nikolausmarkt lockt die Besucher mit bunten Buden und einem stattlichen Weihnachtsbaum
Bunt geschmückte Buden, leckeres Essen und heiße Getränke, hübsche Geschenkideen, ein prächtiger Weihnachtsbaum, ein Weihnachtskaufhaus in der Schranne und dazu knackige Kälte und Schnee. Der 20. Bopfinger Nikolausmarkt am Wochenende hatte alles zu bieten, was zu einem Weihnachtsmarkt gehört. weiter

Kurz und bündig

„Expedition N“ kommt nach Ellwangen Die „Expedition N“, eine Initiative der Baden-Württemberg-Stiftung, kommt nach Ellwangen. In einem Expeditionsmobil, das am Dienstag, 7. Dezember von 16 bis 17 Uhr auf dem Schießwasen Halt macht, wird über die Nachhaltigkeit im Bereich Energie und Umwelt informiert. Der Eintritt ist frei. weiter
  • 293 Leser

Polizeibericht

Auto beschädigtEllwangen. Zwischen Freitag, 20 Uhr, und Samstag, 11.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer in der Marienstraße, Höhe Gebäude Nr. 26, einen auf einem Stellplatz ordnungsgemäß geparkten weißen BMW im Bereich des hinteren, linken Stoßstangenecks und des Kotflügels. Es entstand ein Schaden von rund 1 000 Euro, der Verursacher weiter
  • 190 Leser

Annette Syrowatka ist eine der Besten

Eine der besten deutschen Autofahrerinnen kommt aus Ellwangen: Annette Syrowatka erreichte beim bundesweiten gleichnamigen Wettbewerb die Endausscheidung der Besten. Mehr als 100 000 Autofahrerinnen und Autofahrer hatten sich beworben. In einer kleinen Feierstunde in den Räumen der Kreishandwerkerschaft ehrten der Obermeister der Kfz-Innung Aalen, Hans-Georg weiter
  • 207 Leser

Nikolaus kam zur Waldweihnacht

Ellwangen. Mehr als 120 Kinder samt deren Eltern waren der Einladung zur Waldweihnacht des FC Ellwangen 1913 gefolgt. Am Wochenende traf man sich zu einer gemeinsamen Wanderung im Galgenwald, wo bei Lagerfeuer, Glühwein und Punsch Lieder gesungen wurden. Groß war die Freude, als dann auch noch der Nikolaus vorbeischaute.Nach einer Weihnachtsgeschichte weiter
  • 241 Leser

10 000 Euro für EKM in Aussicht

Schwäbisch Gmünd. Finanzstaatssekretär Dr. Stefan Scheffold stellt einen Zuschussbetrag in Höhe von 10 000 Euro für das Festival Europäische Kirchenmusik im nächsten Jahr in Aussicht. Dort ist im Juli 2011 ein mehrtägiger Meisterkurs geplant. Scheffold führte wegen einer Förderung Vorgespräche mit der Landesstiftung Baden-Württemberg. Scheffold: „Die weiter
  • 243 Leser

Ein Forum der Fingerfertigkeit

Erlesene Handwerkskunst unterschiedlichster Materialien beim Gmünder Kunstbasar am Wochenende im Prediger
Handtaschen aus Jeans, Goldschmuck mit Edelsteinen, Origami, Papierdesign, Emaille und Keramik – groß war die Vielfalt an Angeboten beim Kunstbasar im Innenhof des Prediger. Seit 1978 öffnet dieser stets in der Vorweihnachtszeit seine Pforten „und ist aus Gmünd nicht mehr wegzudenken“, wie Bürgermeister Dr. Joachim Bläse unterstrich. weiter
  • 194 Leser

„Das war wirklich wunderschön“

Stimmungsvolles Adventskonzert im Landratsamt zeigt das gewaltige musikalische Potential der Region
Viele kamen früher, viel früher. Und so herrschte schon eine Stunde vor Beginn des Adventskonzerts reges Treiben im Landratsamt. Das lange Warten wurde belohnt – nicht nur mit einem sicheren Sitzplatz, sondern auch mit hervorragender Musik. weiter

Nicht nur Nikolaus dreht seine Runden

Für den Wasseralfinger Weihnachtsmarkt wurden am zweiten Advent viele Wasseralfinger aktiv
Tradition hat mittlerweile der Wasseralfinger Weihnachtsmarkt am zweiten Adventssonntag. Allerhand gab es zu entdecken, zu kaufen und zu schlemmen und viele machten sich auf, Wasseralfingen im weihnachtlichen Ambiente zu genießen. weiter
  • 218 Leser

In dieser Woche

Offener Stammtisch der Linken Der Kreisverbandes der Partei Die Linke bittet am Montag, 6. Dezember, um 19.30 Uhr, ins Restaurant ,Delphi’, Friedhofstr. 12, in Aalen zum Stammtisch. Themen sind: Landtagswahlkampf, Bericht vom Landesparteitag, Veranstaltungen. Gäste und Neugierige sind herzlich willkommen. Sankt-Augustinus geschlossen Der Kirchengemeinderat weiter
  • 298 Leser

Weihnachtsengel vertritt den Nikolaus

Knapp 200 Menschen waren am Vortag des Nikolausfestes in die Reithalle des RFV Röhlingen gekommen. Dort zeigten die Nachwuchsreiter beim traditionellen Nikolausreiten ihr Können auf dem Pferd. Bei der Nachwuchsgruppe der Voltigierer drehte das Pferd im Schritt seine Runden, bei der Voltigiergruppe im Trab. Zudem waren Kunststücke einer Pferdedressur weiter
  • 242 Leser

Die Voltigierer von Bethlehem

Die Weihnachtsgeschichte zu Pferde erzählten die Akteure des Reit- und Fahrvereins Rindelbach bei ihrem diesjährigen Weihnachtsreiten. Bei einer Kälte, wie im Stall von Bethlehem, verfolgten die gut 300 Besucher die gerittene Geschichte. Die Bewohner von Bethlehem traten als Voltigiergruppe auf, Soldaten zeigten eine Dressurquadrille. Natürlich waren weiter
  • 263 Leser

Stimmungsvoll bis ins Letzte

Schnee und Eiseskälte setzen einem durch und durch gelungenen Ellwanger Weihnachtsmarkt die Krone auf
So idyllisch wie in diesem Jahr war es beim Ellwanger Weihnachtsmarkt noch selten. Und die Kombination mit der langen Einkaufsnacht bereicherte die Budenlandschaft ebenso wie den vorweihnachtlichen Verkauf der Einzelhändler. weiter

Neuer Standort begeistert alle

Der Weihnachtsmarkt in Jagstzell fand am Wochenende rund um die St.-Vitus-Kirche statt
Richtig gelungen war der Weihnachtsmarkt in Jagstzell, der dieses Jahr nicht vor dem Rathaus, sondern rund um die St.-Vitus-Kirche stattfand. Dort schufen die Beschicker der 24 Marktstände auf dem Kirchplatz eine heimelige Atmosphäre. weiter
  • 271 Leser

Hallenrenovierung statt Theater

Theatergruppe Schrezheim setzt wegen der Hallensanierung ein Jahr aus
Die Theatergruppe Schrezheim wird nicht wie sonst Anfang Januar ein Stück auf die Bühne bringen. Wegen Renovierungsarbeiten an der Schrezheimer St.-Georgs-Halle machen die Laienspieler Theaterpause. weiter
  • 209 Leser

„Hirsch am Goldenen Vlies“ verliehen

Am vergangenen Montag wurde der höchste Verdienstorden des Landesverbandes Württembergischer Karnevalsvereine (LWK) an langjährige und verdienstvolleKarnevalisten im Neuen Schloss in Stuttgart verliehen. Diese Auszeichnung erhielt der aktive Elferrat und Tintenschlecker Rupert Stöger vom FCV Ellwangen. Überreicht wurde die Auszeichnung von LWK-Präsident weiter
  • 312 Leser

Aus der Geschäftswelt

Rundes Jubiläum in der TanzmetropoleRunde Geburtstage hatte die Familie Meiser in Neustädtlein zu feiern: 130 Jahre Gastronomie, 130 Jahre Bier aus der Biermanufaktur Engel in Crailsheim und 30 Jahre Tanzmetropole in ihrer heutigen Größe.1880 kauften Friedrich und Katharina Hartnagel ein kleines landwirtschaftliches Anwesen in Neustädtlein und bauten weiter
  • 250 Leser

In dieser Woche

Sitzung des Gemeinderats Lauchheim Der Gemeinderat Lauchheim tagt am Mittwoch, 8. Dezember, 18 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses Lauchheim. Besprochen werden auch die Einrichtung der Werkräume im derzeitigen Grundschulpavillon und die mittelfristige Finanzplanung für 2011.Senioren-Weihnachtsfeier in Lauchheim Zur einer Feierstunde kommen Lauchheims weiter
  • 175 Leser

Wer mit wem?

Ein Roman zum Mitmachen
Penelope kann es kaum glauben: Sie geht auf ihr erstes großes Musikfestival. Dort angekommen, erwartet sie nicht nur Rock’n’roll, sondern auch Liebe auf den ersten Blick. Mit wem? Das kannst du entscheiden. Denn Franziska Gehm schrieb das Taschenbuch „Wer mit wem - Kusskonzert“ so, dass man sich am Ende jeden Kapitels für eine weiter
  • 240 Leser

Der Vogelfänger

Ein Roman von Kristina Dunker, DTB München, 6,95 Euro
Die beiden Mädchen Nele und Ida gehen in den Sommerferien gemeinsam campen. Die Freundinnen sind eigentlich total unterschiedlich. Nele kommt aus ärmeren Verhältnissen. Ihre Familie wohnt in einer kleinen Wohnung über dem Sportplatz, da der Vater Hausmeister des Sportplatzes ist. Ida lebt in dem angesehenen Viertel der Stadt. Ihr Vater ist Starkoch weiter
  • 217 Leser

Zuckerglas und U-Boot

Ein Besuch in den Bavaria-Filmstudios in München
Der Tag beginnt mit einer Führung durch einen kleinen Teil des riesigen Bavaria-Geländes. Man sieht verschiedene Studiohallen, in denen die Kulissen hergestellt werden, zum Beispiel für „Wickie auf großer Fahrt“ oder „Sturm der Liebe“.Die geführte Tour beginnt bei kleineren Bachbauten von Bullis Traumschiff Surprise, wo drei weiter
  • 5
  • 282 Leser
so gesehen

Das Geld würde flöten gehen

Vor ein paar Jahren haben die Bahn, die Bundesregierung, die Landesregierung und die entsprechenden Parlamente beschlossen, dass ein neuer Bahnhof in Stuttgart gebaut werden soll und zwar unterirdisch.Schließlich wurde dieses Jahr angefangen zu bauen, und plötzlich melden sich Leute, die das ganze Projekt nicht wollen. Die gehen jeden Montag zu Tausenden weiter

Die Minis sind wieder aktiv

Die Minireporter sind eine Gruppe von jungen Leuten zwischen elf und 16 Jahren. Sie bilden die Minireporter-Redaktion der Schwäbischen Post. Unter der Leitung von Chefredakteur Rainer Wiese wurden die Minireporter in den Grundlagen des journalistischen Handwerks ausgebildet.Diese Seite ist der Beginn einer Serie von Seiten, auf denen die Minireporter weiter
  • 238 Leser

Unsere Informantin

Laura Finckh ist 16 Jahre alt und kommt aus Wasseralfingen. Sie besucht normalerweise das Kopernikus-Gymnasium. Zurzeit ist Laura in Brasilien als Austauschschülerin um Land und Leute besser kennenzulernen. Von ihren Erfahrungen hat sie uns berichtet. weiter
  • 9940 Leser

Entspannt und fleißig in Brasilien

Serie (1) „Stimmt eigentlich ...“
Wenn wir uns Gedanken über andere Länder machen, dann haben wir meist Vorurteile. Aber stimmt unser Halbwissen eigentlich? Wir gehen der Sache auf den Grund und stellen euch verschiedene Länder vor. weiter
  • 407 Leser

Die Jungen und das Ballett

Zwei Jungs,
Für viele ist Ballett der Mädchensport schlechthin. Doch es gibt auch einige Jungs, die sich in die Ballettwelt begeben. Ihre Altersgenossen können dies oft nicht verstehen, deshalb habe ich zwei Ballett tanzende Jungs zu ihrem Hobby befragt.Man sieht schon bei den ganz kleinen Tänzerinnen, den Anfängerinnen im Alter von vier Jahren, dass es auf 50 weiter
  • 293 Leser

Schulverbund ein CDU-Verdienst

Kiesewetter fordert intelligente Stromversorgung
Bei der CDU-Jahreshauptversammlung im Gasthaus zum Rad war Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter zu Gast. Als Verdienst des CDU-Stadtverbandes wertete Vorsitzender Peter Preissler den geglückten Schulverbund für die Deutschordenschule Lauchheim. weiter
  • 1
  • 293 Leser

Spende unterstützt „Hand in Hand“

Bei der Adventsfeier des katholischen Frauenbundes Westhausen im Pacellihaus überreichte Frauenbund-Sprecherin Brigitta Wigger eine 1500-Euro-Spende aus dem Erlös des Verkaufs von Adventsgestecken. „Herzlichen Dank für Ihre große Hilfsbereitschaft, unser Projekt ‘Hand in Hand’ zu unterstützen“, freute sich Silvia Lott vom Förderkreis weiter
  • 203 Leser

Spielfreude und Harmonie begeistern

Beim Jahresabschlusskonzert überzeugen die Musiker des Musik- und Fanfarenzuges Lippach in der Turn- und Festhalle
Mit einem ganz besonderen Konzert wartete am Samstagabend der Musik- und Fanfarenzug Lippach in der Turn- und Festhalle Westhausen-Lippach auf. Dabei überzeugten auch die musikalischen Nachwuchskräfte des Ensembles. weiter

Armin Kiemel siegt in Abtsgmünd

 

Abtsgmünd. Bei den Bürgermeisterwahlen in Abtsgmünd hat Armin Kiemel 2134 Stimmen erhalten. Dies entspricht 60,49 Prozent. Auf Manfred Pawlita entfielen 1344 Stimmen, was 38,10 Prozent entspricht. 1,4 Prozent der Stimmen entfielen auf Sonstige. Die Wahlbeteiligung lag bei 61,74 Prozent. Armin Kiemel wird damit neuer Bürgermeister

weiter
  • 5
  • 1557 Leser

In dieser Woche

Zweckverband Musikschule Der Zweckverband der Musikschule Oberkochen-Königsbronn tagt am Mittwoch, 8. Dezember, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Königsbronn. Auf der Tagesordnung der Sitzung steht der Rechnungsabschluss für das Jahr 2009, die Einbringung und Verabschiedung des Haushaltsplanes und die Haushaltssatzung 2011 sowie der Rechenschaftsbericht weiter
  • 204 Leser

„Schwertgosch Leibssle“ würzt die Jubiläumsfeier

Schwäbisches Kabarett zum Jubiläum – Bei Kulturabend herrschte prächtige Stimmung in der Oberkochener Dreißentalhalle
Die Oberkochener fühlen sich in die „Grube“ versetzt, wenn der Urschwabe Leibssle, alias Eckard Grauer, liebevoll und manchmal auch deftig vom Leder zieht. Mit dem kleinen Unterschied, dass Leibssles „Grube“ der „Schwanen“ ist, in dem er seine Pointen strickt. Am Samstag war der Kabarettist anlässlich des Jubiläums weiter
  • 288 Leser

Von „Kochen“ zum Industriestandort

Vom Dorf zur Stadt – Bürgermeister Peter Traub hält Festrede zur 675-jährigen Ortsgeschichte Oberkochens
„Der Streit darüber, welcher Ort – Oberkochen oder Unterkochen – die älteren Ursprungsrechte hat, ähnelt dem Streit über das Huhn und das Ei. Letztendlich gehen die Ursprünge beider Orte auf die Wurzeln der neueren Menschheitsgeschichte zurück“, sagte Stadtoberhaupt Peter Traub beim Festvortrag in der Stadtbibliothek. weiter
  • 270 Leser

Aus Liebe zur guten, alten Zeit

Geschichtenabend zur 675-Jahr-Feier – Stadtkenner und Urgesteine servieren Witziges und Hintergründiges
Heimelige Atmosphäre in der Stadtbibliothek, ein Glas Wein in der Hand. Geschichten-Erzähler aus dem Volk, die mit ihren Beiträgen den Puls der Besucher haarscharf treffen: Die 675-Jahr-Feier erfährt am Freitagabend einen erquicklichen Auftakt, der nicht besser hätte sein können. weiter
  • 338 Leser
Wir gratulieren
Aalen-Wasseralfingen. Erhard Schulz, Wilhelmstr. 19, zum 89. Geburtstag.Abtsgmünd-Pommertsweiler. Dionys Anton Kohler, Lange Str. 31, zum 80. Geburtstag.Hüttlingen. Johannes Abele, In den Kocherwiesen 8, zum 74. Geburtstag.Kirchheim am Ries. Maria Stieglitz, Uhlandstr. 15, zum 85. Geburtstag.Lauchheim. Ernst Franz Klimm, zum 83. Geburtstag.Oberkochen. weiter
  • 210 Leser

Qualitätssiegel für DRK-Heime

Aalen. Den sechs stationären Pflegeeinrichtungen des DRK-Kreisverbandes Aalen in Oberkochen, Bopfingen, Lauchheim und Aalen wurde bereits zum wiederholten Mal das „Qualitätssiegel für Pflegeheime“ verliehen. Zum ersten Mal zertifiziert wurde das neue DRK-Seniorenzentrum in Hüttlingen. Die umfangreichen Prüfungen durch das unabhängige Institut weiter
  • 278 Leser

In dieser Woche

Seniorennachmittag Am Mittwoch, 8. Dezember, 14 Uhr, lädt Hüttlingens Bürgermeister Günter Ensle zum Seniorennachmittag in den Bürgersaal des Kultur- und Sportzentrums. Eingeladen sind alle Einwohner Hüttlingens ab dem 70. Lebensjahr.Benefizkonzert der Sozialstation Die Sozialstation Abtsgmünd veranstaltet am Samstag, 11. Dezember, 19 Uhr, in der evangelischen weiter
  • 210 Leser

Spende für den neuen Kinderchor

Abtsgmünd. Die Musiker „Tom & Eddi“ unterstützen den musikalischen Nachwuchs mit 1000 Euro. Die musikalischen Lokalmatadore hatten im Oktober bereits zum siebten Sänger- und Musikantentreffen in die Kochertal-Metropole eingeladen. Mit ihrem musikalischen Einsatz unterstützen sie den guten Zweck. Diesmal durfte sich der neu gegründete weiter
  • 207 Leser

Sänger spenden für Kinder-Hospizdienst

Die stolze Summe von 3400 Euro spendete der Welland-Chor „Sing4joy“ dem Kinderhospizdienst Ostalb des Malteser-Hilfsdienstes. „Dieser Betrag macht mir Gänsehaut, wow“, bedankte sich die Hospiz-Vertreterin Anne-Rose Wörner gerührt, als ihr im Gemeindehaus Sankt Ulrich in Unterrombach Chor-Vorsitzende Petra Meyer den Spendenscheck weiter
  • 306 Leser

In dieser Woche

Seniorentreff Aufhausen trifft sich Zum letzten Mal im Jahr 2010 kommt der Seniorentreff Aufhausen am Dienstag, 7. Dezember, 14 Uhr, im Pfarrsaal in Aufhausen zusammen. Mit Kaffee, Tee und Glühwein und Weihnachtsliedern wird auf das Fest eingestimmt.Kiesewetter spricht in Kerkingen Der CDU-Ortschaftsrat Kerkingen begrüßt am Mittwoch, 8. Dezember, 20 weiter
  • 213 Leser

Kurz und bündig

Weihnachtsfeier und Weihnachtskrippen Am Donnerstag, 9. Dezember, 19 Uhr, feiert der Geschichts- und Altertumsverein Aalen Weihnachtsfeier im Casino der VR-Bank in Aalen. Matthias Steuer, Schlossmuseum Ellwangen, referiert dabei über Weihnachtskrippen.Nikolausfeier mit Live-Musik Am Donnerstag, 9. Dezember, 14.30 Uhr, spielt im Tagescafé der Begenungsstätte weiter
  • 277 Leser

18 000 Euro in den Schulbetrieb investiert

Förderverein der TS Aalen
Bei der Jahresversammlung des Fördervereins der technischen Schule (TS) Aalen berichtete Vitus Riek, stellvertretender Vorstand und Schulleiter, über die Aktivitäten und Investitionen des Fördervereins. weiter
  • 233 Leser

Kfz-Innung bildet Lehrer fort

Aalen. Unter dem Thema Finanzierung und Bewertung im Kfz-Handel veranstaltete die Kfz-Innung Aalen in Zusammenarbeit mit der Kaufmännischen Schule Aalen eine Lehrerfortbildung. Zu diesem Seminar kamen aus dem ganzen Regierungsbezirk Stuttgart Pädagogen, die angehende Automobilkaufleute unterrichten. Andreas Burkert von der Bank des Deutschen Kraftfahrzeugverbandes weiter
  • 254 Leser

Zeltlager spendet fürs Arbeits-Bündnis

Jugendliche des Schwarzhornzeltlagers überreichten am Freitag einen Scheck über 500 Euro an die Vorsitzende des Fördervereins „Regionales Bündnis für Arbeit“, Ursula Richter, und deren Stellvertreter Dekan Dr. Pius Angstenberger. Das regionale Bündnis für Arbeit engagiert sich in Projekten zur Vermeidung und Bekämpfung von Arbeitslosigkeit weiter
  • 294 Leser

In dieser Woche

Sportverein Lauterburg spielt Theater In der Sporthalle in Lauterburg feiert der Sportverein am Freitag, 10., und Samstag, 11. Dezember, Weihnachtsfeier. Dabei wird die Theaterabteilung des TSV ein Theaterstück auf die Bühnenbretter bringen. An beiden Tagen beginnt die Vorstellung um 20 Uhr.Gemeinderatssitzung in Essingen Der Gemeinderat Essingen tagt weiter
  • 172 Leser

Mit viel Spielfreude und Spaß

Musikalischer Workshop „Die Jahreszeiten“ gastiert in Ohmenheim
Das Wiener Musiktheaterensemble für Schüler gastierte in der Ohmenheimer Turn- und Festhalle. Dort sangen und spielten sie, gemeinsam mit den Kösinger und Ohmenheimer Grundschülern, den szenisch-musikalischen Workshop „Die Jahreszeiten“. weiter
  • 229 Leser

In dieser Woche

Sitzung des Technischen Aussschusses Am Mittwoch, 8. Dezember, 18 Uhr, tagt der technische Ausschuss im Matheuß-Palm-Saal des Rathauses Neresheim. Es gilt unter anderem über Baugesuche zu entscheiden.Weihnachtskonzert Das JeKi-Orchester der Härtsfeldschule, die Stadtkapelle Neresheim und deren Jugendkapelle laden zu schönen Stunden mit spannender Musik weiter
  • 258 Leser

Spaßig musikalisches Spektakel

Herzerwärmende Weihnachtsstimmung beim Konzert von „Spektakulatius“ in der Schloss-Scheune
Endlich: Spekulatius-Gebäck ist wieder in den Regalen zu finden und für Ohren und Seele gibt es „Spektakulatius“. Beim Konzert in Essingen begeistern die acht Musiker mit einfühlenden Songs und improvisierter Spielfreude. weiter
  • 460 Leser

Stimmungsvolle Ständewelt

Beim Neresheimer Weihnachtsmarkt lädt die Härtsfeldbahn zur Fahrt durch die märchenhafte Winterlandschaft
Tausende Besucher genossen die Stimmung des Weihnachtsmarktes im winterlich schmucken Neresheim. Ausstellungen, viele musikalische Darbietungen und vor allem die Nikolausfahrt der Härtsfeldbahn sorgten am vergangenen Adventswochenende für eine wunderbare Atmosphäre. weiter
  • 382 Leser

Kleinlaster rast in Gegenverkehr

Königsbronn. Am Samstagmittag gegen 14.45 Uhr wurde die Heidenheimer Polizei zu einem Unfall auf der Strecke zwischen Königsbronn und der Abzweigung Zang gerufen. Der 36jährige Fahrer eines Klein-Lasters kam im Kurvenbereich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in den Gegenverkehr. Hierbei

weiter
  • 690 Leser

Mit Auto zehn Meter tief gestürzt

Berglen.  Ein 18-jähriger Autofahrer war im Rems-Murr-Kreis von Birkenweißbuch in Richtung Schornbach unterwegs. In einer scharfen Rechtskurve kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und mangelnder Fahrpraxis nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw rutschte auf der dort angebrachten Leitplanke entlang, rutschte dann zwischen

weiter
  • 854 Leser

Regionalsport (17)

Württembergliga NordTSV 1866 Weinsberg — TSB Gmünd 35:31SV Fellbach — SV Remshalden 32:32TV 1895 Flein — TV Altenstadt 37:42Degmarn-Oedheim — SG Bottwartal 22:33SKV Oberstenfeld — TSV Heiningen 30:35SG Lauter — TPSG FA Göppingen II 31:33 1. FA Göpp. II 12   9  2   1  434:370  20:4 weiter
  • 177 Leser

Köllerbach – KSV Aalen 22:11

55G: Yalmic - Bulibasa 0:4 SS (0:6 0:4) 60F: Bayaraa - Kartanov 4:0 SS (4:1) 66G: Pitz - Sorg 3:0 PS (3:0 1:0 1:0) 66F: Daum - Meyer 4:0 TÜ (6:0 6:0 7:0) 74G: Badusch - Scherr 3:0 PS (4:0 1:0 3:0) 74F: Shyyka - Motsalin 3:0 PS (1:0 1:0 1:0) 84G: Schneider - Azizsir 1:0 PS (1:0 1:0 0:1 1:0) 84F: Völk - Bichinashvili 1:3 PS (1:1 0:1 1:2 0:2) 96G: Lidberg weiter
  • 192 Leser

Generalprobe missglückt beim KSV Köllerbach

Ringen, 1. Bundesliga West
Die Generalprobe vor der Playoff-Runde entschied der KSV Köllerbach mit einem deutlichen 22:11- Sieg für sich. Nur drei Einzelsiege waren für den KSV Aalen zu wenig, um in der letzten Rückrundenpartie die Saarländer zu schlagen. weiter
  • 242 Leser

„Der schönste Hüftschwung“

Die entscheidende Szene
KG-Ringer Jochen Teichmann machte mit einer Aktion aus einem drohenden 0:4 ein 4:0 durch Schultersieg gegen Laszlo Kliment. Stimmen zur Schlüsselszene des Abends:Jochen Teichmann, 19 Jahre alter Matchwinner: Er war nicht geplant. Ich habe aus dem Unterbewusstsein gehandelt, habe überhaupt nicht nachgedacht. Und zugegeben: Vor dem Kampf habe ich nicht weiter
  • 193 Leser
kOMMENTAR

Verdammt enge Kiste

Der VfR Aalen belegt Rang 16 in der Tabelle und hat sich damit zum Ende der Vorrunde der 3. Fußball-Profiliga (das Nachholspiel gegen den VfB Stuttgart II steht noch aus) zwei Ränge vor der Abstiegszone platziert. „Zwischenziel erreicht“ könnte das Fazit einer Halbzeitbilanz lauten, die VfR-Cheftrainer und Sportlicher Leiter Rainer Scharinger weiter
  • 4
  • 611 Leser

AC Röhlingen – KG Dewangen/Fachsenfeld 9:27

55G: Ralf Pfisterer – Michael Weidner 4:0 (6:0, 4:0 SS); 120F: Juszup Nunajev – kein Vertr. 4:0; 60F: Fabian Stock – Frederico Manea 0:4 (0:7, 0:7, 1:5); 96G: Gerhard Wolf – Anton Schneider 0:3 (0:2, 0:1, 0:1); 74G (Kampf vorgezogen): Laszlo Kliment – Jochen Teichmann 0:4 (6:0, 6:0, 1:3 SS); 66G: Marcus Eckl – Cosmin weiter
  • 241 Leser

Jochen Teichmanns perfekte Aktion

Ringen, Oberliga: Im Derby serviert die KG/Dewangen den AC Röhlingen zuhause mit 27:9 ab
So deutlich war’s noch nie im Derby: Mit 9:27 musste sich der AC Röhlingen der KG Dewangen/Fachsenfeld geschlagen geben. Matchwinner für die KG war Jochen Teichmann, der zweieinhalb Runden lang ohne Chance war gegen Röhlingens Topmann Laszlo Kliment – und ihn dann auf die Schultern legte. weiter
  • 1
  • 528 Leser

KSV Aalen trifft auf Hallbergmoos

Ringen, Bundesliga-Endrunde: Gutes Los für den KSV Aalen – Im Halbfinale droht Weingarten
In der Endrunde der Ringer-Bundesliga trifft der KSV Aalen im Viertelfinale auf den SV Hallbergmoos, im Halbfinale wäre dann wohl Weingarten der Gegner. Unterm Strich eine gute Auslosung für den Titelverteidiger. weiter
  • 5
  • 643 Leser
3. LigaJahn Regensburg — TuS Koblenz abs.Bayern München II — Unterhaching abs.Carl Zeiss Jena — VfB Stuttgart II abs.1. FC Saarbrücken – Wacker Burghausen abs.SV Sandhausen – SV Babelsberg abs. VfR Aalen — Rot-Weiß Erfurt 0:4Wehen Wiesbaden — Werder Bremen II 1:1Dynamo Dresden — Kickers Offenbach 2:01. weiter
  • 172 Leser

Sport in Kürze

1:4-Heimklatsche trotz 1:0-FührungFußball. Eintracht Braunschweig hat mit einem 4:1-Sieg beim 1. FC Heidenheim gestern die Tabellenspitze der Dritten Liga erobert. Die Heidenheimer gingen vor 7240 Zuschauern zwar durch Weil nach 23 Minuten in Führung, aber danach drehten die Gäste den Rückstand noch in den klaren Auswärtssieg um. Für Braunschweig trafen weiter
  • 302 Leser

Weitere Hürde gemeistert

Sportschießen, DSB-Pokal Luftpistole: SK Aalen-Neßlau mit einem Bein im Finale
Auf dem Weg zur erhofften Titelverteidigung des Deutschen Schützenbund-Pokals nahmen die Luftpistolenschützen der SK Aalen-Neßlau gegen den SV Bassum eine weitere Hürde und stehen schon mit einem Bein im Finale. weiter
  • 146 Leser

TVU behauptet sich

Tischtennis, Landesliga: 9:5-Erfolg in Ochsenhausen
Einen gelungenen Vorrundenabschluss erreichte der TV Unterkochen. Beim TTF Ochsenhausen glückte ein verdienter 9:5-Triumph – man scheint für die Rückrunde bestens gewappnet zu sein. weiter
  • 212 Leser

Schritt in Richtung 2. Bundesliga

Schießen: SV Buch feiert ersten von fünf möglichen Meistertiteln in eigener Halle
Den ersten Schritt auf dem Weg in die 2. Bundesliga haben die Bucher Luftgewehrschützen um den Olympiasechsten von Sydney 2000, Christian Bauer, gestern mit der Meisterschaft in der Bezirksoberliga gemacht. Im Frühjahr steht die Relegation um den Aufstieg in die Landesliga an. In fünf Jahren soll das Ziel erreicht sein. weiter
  • 221 Leser

HSG ist zurück in der Erfolgsspur

Handball, Bezirksliga, Damen
Angesichts des letzten miserablen Spiels und der dünnen Personaldecke, vor allem im Rückraum, hatte bei der HSG Oberkochen/Königsbronn keiner mit dem 27:24-Sieg beim TV Altenstadt gerechnet. weiter
  • 203 Leser

DJK schiebt sich auf Platz vier vor

Volleyball, Regionalliga: Aalen schlägt Vorletzten USC Freiburg ganz souverän mit 3:0
Die Volleyballer der DJK Aalen konnten am Samstagabend auf eine äußerst souveräne und dominante Art und Weise beim Tabellenvorletzten USC Freiburg mit 3:0 gewinnen. Durch diesen Erfolg schieben sich die DJK-Herren mit nunmehr 10:6 Punkten auf den vierten Tabellenplatz vor. weiter
  • 253 Leser

29:31: HSG taut nie so richtig auf

Handball, Landesliga: Oberkochen/Königsbronn lässt beim TV Steinheim keine Derbystimmung aufkommen
In der vollbesetzten Wentalhalle in Steinheim taute die HSG Oberkochen/Königsbronn nie so richtig auf. Es kam zumindest auf Seiten der HSG keine richtige Derbystimmung auf. Obwohl man immer am TV Steinheim dran war, gab es am Ende eine 29:31-Niederlage. weiter
  • 365 Leser

Teichmann schafft die Sensation

Ringen, Oberliga: Röhlinger verliert das Derby gegen die KG Dewangen/Fachsenfeld mit 9:27

So deutlich war's noch nie im Derby: Mit 9:27 musste sich der AC Röhlingen der KG Dewangen/Fachsenfeld geschlagen geben. Matchwinner für die KG war Jochen Teichmann, der zweieinhalb Runden lang ohne Chance war gegen Röhlingens Topmann Laszlo Kliment – und ihn dann auf die Schultern legte.

weiter
  • 7165 Leser

Leserbeiträge (1)

Weihnachts...

"Weihnacht" hat dieser Tage Hochkonjunktur als Bestimmungswort von Wortzusammensetzungen. Was gibt es da nicht alles: Kinder singen von der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachsplätzchen, hierzulande Weihnachtsgutsle, gebacken werden. Weihnachtsmärkte, auf denen Weihnachtslieder erklingen, locken zum Kauf von Weihnachtsgeschenken. Die

weiter
  • 5
  • 557 Leser